Bedienungsanleitung Hydraulischer Rangier-Wagenheber

Größe: px
Ab Seite anzeigen:

Download "Bedienungsanleitung Hydraulischer Rangier-Wagenheber"

Transkript

1 Einführung Geehrter Kunde, wir möchten Ihnen zum Erwerb Ihres neuen Wagenhebers gratulieren! Mit dieser Wahl haben Sie sich für ein Produkt entschieden, welches ansprechendes Design und durchdachte technische Features gekonnt vereint. Lesen Sie bitte die folgenden Bedienhinweise sorgfältig durch und befolgen Sie diese, um in möglichst ungetrübten Genuss des Gerätes zu kommen! Bedienungsanleitung Hydraulischer Rangier-Wagenheber Technische Daten: Leistungsmerkmale Durch den langen Hebel und die Hydraulik haben Sie hier ein professionelles Gerät in Werkstattqualität. TÜV-geprüft und mit GS-Zertifikat versehen. Gewicht: 9.5 kg Tragkapazität: bis zu 2000 kg Hubhöhe: 13 bis 34 cm Sicherheitshinweise Überprüfen Sie vor Inbetriebnahme das Gerät auf Beschädigungen, sollte dies der Fall sein, bitte das Gerät nicht in Betrieb nehmen! Stellen Sie sicher, dass das Gerät auf festem Untergrund steht, während es belastet wird. Achten Sie darauf, dass das Gerät nicht überlastet wird. Wichtig! Sollten das Gerät einmal beschädigt werden, lassen Sie es nur durch den Hersteller oder eine Fachwerkstatt instandsetzen. Lassen Sie das Verpackungsmaterial nicht achtlos liegen, Plastikfolien / -tüten, Styroporteile, etc., könnten für Kinder zu einem gefährlichen Spielzeug werden. Das Gerät gehört nicht in Kinderhände. Es ist kein Spielzeug.

2 1. Gewindespindel. 6. Fahrgestell. 2. Feder. 7. Starre Rolle. 3. Hydraulikeinheit. 8. Lastsattel. 4. Schwenkrolle. 9. Abdeckung. 5. Hubarm. 10. Hebelaufnahme. Hydraulikeinheit:

3 31. Dichtung Überdruckventil. 34. Stahlkugel Ablassventil. 32. Überdruckventilschraube. 35. Dichtung Ablassventil. 33. Stahlkugel Überdruckventil. 36. Ablassventilschraube. Installation und Betrieb: Stecken Sie den Hebel in die Hebelaunahme. Vor der ersten Anwendung entfernen Sie die Abdeckung und öffnen Sie den Entlüftungsstopfen. Pumpen Sie mit dem Hebel mehrmals bei geöffneten Ablassventil, damit der Ölfluss gewährleistet ist. Der Ölstand ist korrekt, wenn man das Öl am Ende des Gewindeganges noch sehen kann, sobald man den Hebel ganz hochdrückt. Schließen Sie jetzt das Ablassventil und der Wagenheber ist einsatzbereit. Platzieren Sie die Last immer zentral auf dem Lastsattel. Pflege: Zum Nachfüllen von Öl entfernen Sie die Abdeckung und öffnen Sie den Entlüftungsstopfen. Füllen Sie das Öl nach und schießen Sie den Stopfen und die Abdeckung wieder. Sollte der Wagenheber entlüftet werden müssen, öffnen Sie das Ablassventil und pumpen Sie mit dem Hebel. Stellen Sie sicher, dass das Ablassventil sowie das Auslassventil der Hydraulikeinheit nicht verschmutzt sind.

4 Reference Manual Hydraulic Jack Preface Dear Customer, we like to congratulate you on the purchase of your new hydraulic jack! You have chosen a product which combines deliberate technical features with an appealing design. Please read this manual conscientiously and carry out the given instructions before and while you are using your new device. Capability Characteristics Because of its long lever ant its hydraulic system this jack has garage quality. TÜV-inspected and GS-certificated. Technical Specifications: Weight: 9.5 kg Jack Capacity: up to 2000 kg Height of Stroke: 13 to 34 cm Security Advices Before using the device, please check it for any possible damages. In case of damage do not operate it. Make sure that the device stands on solid ground during operation. Do not overload this device. Caution! Should the device itself get damaged, please let the repair to the manufacturer or to a qualified service agent. Please dispose packaging materials properly and do not let play children with it. The device itself is no toy either. Do not let children play with it too.

5 1. Threaded Spindle. 6. Running Gear. 2. Torsion-Spring. 7. Inflexible Wheel. 3. Hydraulic Unit 8. Saddle. 4. Caster Wheel 9. Cover Plate. 5. Lifting Arm 10. Lever-Connector. Hydraulic System:

6 31. Seal Overload Valve. 34. Steel Ball Release Valve. 32. Screw Overload Valve. 35. Seal Release Valve. 33. Steel Ball Overload Valve. 36. Screw Release Valve. Installation and Operation: Plug the lever into the lever connector. Before you use this device the first time remove the cover plate and open the vent plug. Pump with the lever some full strokes while the release valve is open. This assures the good distribution of oil. The oil level is correct if you can see oil at the bottom of the thread of the oilchamber while the lever is pulled up to the end. Close the release valve and the device is ready to use. Always center the load on saddle of the jack. Maintenance: To refill oil remove the cover plate and open the vent plug. Fill in the oil and then close the vent plug and the cover plate. To exhaust the air from the device open the release valve and pump with the lever. Make sure that the release valve and the discharge valve of the hydraulic unit are not blocked by dirt.

Bedienungsanleitung Ferngesteuerter GT-Rennwagen McTrack Challange

Bedienungsanleitung Ferngesteuerter GT-Rennwagen McTrack Challange Bedienungsanleitung Ferngesteuerter GT-Rennwagen McTrack Challange Einführung Geehrter Kunde, wir möchten Ihnen zum Erwerb Ihres neuen GT-Rennwagen gratulieren! Mit dieser Wahl haben Sie sich für ein Produkt

Mehr

Bedienungsanleitung Netzwerkkabeltester ST-45 v2

Bedienungsanleitung Netzwerkkabeltester ST-45 v2 Bedienungsanleitung Netzwerkkabeltester ST-45 v2 Einführung Geehrter Kunde, wir möchten Ihnen zum Erwerb Ihres neuen Kabeltesters gratulieren! Mit dieser Wahl haben Sie sich für ein Produkt entschieden,

Mehr

Bedienungsanleitung HiFi-Miniverstärker HVA 200

Bedienungsanleitung HiFi-Miniverstärker HVA 200 Bedienungsanleitung HiFi-Miniverstärker HVA 200 863-008 Einführung Geehrter Kunde, wir möchten Ihnen zum Erwerb Ihres neuen Hifi-Verstärkers gratulieren! Mit dieser Wahl haben Sie sich für ein Produkt

Mehr

Bedienungsanleitung 3-Wege Auto-HiFi-Set MEGAKICK Daytona

Bedienungsanleitung 3-Wege Auto-HiFi-Set MEGAKICK Daytona Bedienungsanleitung 3-Wege Auto-HiFi-Set MEGAKICK Daytona 750-070/-071/-072 Einführung Geehrter Kunde, wir möchten Ihnen zum Erwerb Ihres neuen HiFi-Sets gratulieren! Mit dieser Wahl haben Sie sich für

Mehr

Bedienungsanleitung Außensteckdose für Funkschalt-Set COMFORT PLUS

Bedienungsanleitung Außensteckdose für Funkschalt-Set COMFORT PLUS Bedienungsanleitung Außensteckdose für Funkschalt-Set COMFORT PLUS 534-503 Einführung Geehrter Kunde, wir möchten Ihnen zum Erwerb Ihrer neuen Funksteckdose gratulieren! Mit dieser Wahl haben Sie sich

Mehr

Bedienungsanleitung Regelbares Labornatzgerät SNT-3050

Bedienungsanleitung Regelbares Labornatzgerät SNT-3050 Bedienungsanleitung Regelbares Labornatzgerät SNT-3050 542-053 Einführung Geehrter Kunde, wir möchten Ihnen zum Erwerb Ihres neuen Netzgerätes gratulieren! Mit dieser Wahl haben Sie sich für ein Produkt

Mehr

Bedienungsanleitung 4-Röhrenverstärker Marriola

Bedienungsanleitung 4-Röhrenverstärker Marriola Bedienungsanleitung 4-Röhrenverstärker Marriola 200-034 Einführung Geehrter Kunde, wir möchten Ihnen zum Erwerb Ihres neuen Hifi-Verstärkers gratulieren! Mit dieser Wahl haben Sie sich für ein Produkt

Mehr

Bedienungsanleitung Funkschalt-Set COMFORT PLUS

Bedienungsanleitung Funkschalt-Set COMFORT PLUS Einführung Geehrter Kunde, wir möchten Ihnen zum Erwerb Ihres neuen Funkschalt-Sets gratulieren! Mit dieser Wahl haben Sie sich für ein Produkt entschieden, welches ansprechendes Design und durchdachte

Mehr

Bedienungsanleitung Aufputzfunkschalter für Funkschaltserie MULTI COMFORT

Bedienungsanleitung Aufputzfunkschalter für Funkschaltserie MULTI COMFORT Bedienungsanleitung Aufputzfunkschalter für Funkschaltserie MULTI COMFORT Einführung Geehrter Kunde, wir möchten Ihnen zum Erwerb Ihres neuen Funkschalters gratulieren! Mit dieser Wahl haben Sie sich für

Mehr

Bedienungsanleitung Equalizer McVoice EQ-2028

Bedienungsanleitung Equalizer McVoice EQ-2028 Bedienungsanleitung Equalizer McVoice EQ-2028 863-670/-671 Einführung Geehrter Kunde, wir möchten Ihnen zum Erwerb Ihres neuen Equalizers gratulieren! Mit dieser Wahl haben Sie sich für ein Produkt entschieden,

Mehr

Bedienungsanleitung Haar- und Bartschneideset McVoice Wireless Premium

Bedienungsanleitung Haar- und Bartschneideset McVoice Wireless Premium Bedienungsanleitung Haar- und Bartschneideset McVoice Wireless Premium Einführung Geehrter Kunde, wir möchten Ihnen zum Erwerb Ihres neuen Haarschneidesets gratulieren! Mit dieser Wahl haben Sie sich für

Mehr

Bedienungsanleitung Regelbares Labornatzgerät McPower LAB-2305

Bedienungsanleitung Regelbares Labornatzgerät McPower LAB-2305 Bedienungsanleitung Regelbares Labornatzgerät McPower LAB-2305 542-307 Einführung Geehrter Kunde, wir möchten Ihnen zum Erwerb Ihres neuen Netzgerätes gratulieren! Mit dieser Wahl haben Sie sich für ein

Mehr

Bedienungsanleitung Schaltsteckdose für Funkschaltserie MULTI COMFORT

Bedienungsanleitung Schaltsteckdose für Funkschaltserie MULTI COMFORT Bedienungsanleitung Schaltsteckdose für Funkschaltserie MULTI COMFORT 534-700 Einführung Geehrter Kunde, wir möchten Ihnen zum Erwerb Ihres neuen Fernbedienung gratulieren! Mit dieser Wahl haben Sie sich

Mehr

Bedienungsanleitung ELA-Mischverstärker A

Bedienungsanleitung ELA-Mischverstärker A Bedienungsanleitung ELA-Mischverstärker 120-168-240-4A 863-540/-541/-542 Einführung Geehrter Kunde, wir möchten Ihnen zum Erwerb Ihres neuen Mischverstärkers gratulieren! Mit dieser Wahl haben Sie sich

Mehr

Bedienungsanleitung Fahrzeug 5-Kanal-Verstärker McHammer Ghost 5.1

Bedienungsanleitung Fahrzeug 5-Kanal-Verstärker McHammer Ghost 5.1 Bedienungsanleitung Fahrzeug 5-Kanal-Verstärker McHammer Ghost 5.1 751-017 Einführung Geehrter Kunde, wir möchten Ihnen zum Erwerb Ihres neuen Verstärkers gratulieren! Mit dieser Wahl haben Sie sich für

Mehr

Bedienungsanleitung Ferngesteuerter Hubschrauber Hughes-300

Bedienungsanleitung Ferngesteuerter Hubschrauber Hughes-300 Bedienungsanleitung Ferngesteuerter Hubschrauber Hughes-300 286-281 Einführung Geehrter Kunde, wir möchten Ihnen zum Erwerb Ihres neuen Hubschraubers gratulieren! Mit dieser Wahl haben Sie sich für ein

Mehr

Bedienungsanleitung Audio & Video-Überwachungssystem AVS-502M

Bedienungsanleitung Audio & Video-Überwachungssystem AVS-502M Bedienungsanleitung Audio & Video-Überwachungssystem AVS-502M 530-231 Einführung Geehrter Kunde, wir möchten Ihnen zum Erwerb Ihres neuen Überwachungssystems gratulieren! Mit dieser Wahl haben Sie sich

Mehr

Bedienungsanleitung Schaltsteckdose für Funkschaltserie MULTI COMFORT

Bedienungsanleitung Schaltsteckdose für Funkschaltserie MULTI COMFORT Bedienungsanleitung Schaltsteckdose für Funkschaltserie MULTI COMFORT Einführung Geehrter Kunde, wir möchten Ihnen zum Erwerb Ihrer neuen Schaltsteckdose gratulieren! Mit dieser Wahl haben Sie sich für

Mehr

Bedienungsanleitung LED-Lichteffektgerät HOLLYWOOD LEDBAR

Bedienungsanleitung LED-Lichteffektgerät HOLLYWOOD LEDBAR Bedienungsanleitung LED-Lichteffektgerät HOLLYWOOD LEDBAR 250-445 Einführung Geehrter Kunde, wir möchten Ihnen zum Erwerb Ihres neuen Lichteffektgerätes gratulieren! Mit dieser Wahl haben Sie sich für

Mehr

Bedienungsanleitung Metalldetektor McCheck SX-3005

Bedienungsanleitung Metalldetektor McCheck SX-3005 Bedienungsanleitung Metalldetektor McCheck SX-3005 971-011 Einführung Geehrter Kunde, wir möchten Ihnen zum Erwerb Ihres neuen Metalldetektors gratulieren! Mit dieser Wahl haben Sie sich für ein Produkt

Mehr

Bedienungsanleitung Netzwerkkabeltester McCheck ST-50 USB

Bedienungsanleitung Netzwerkkabeltester McCheck ST-50 USB Bedienungsanleitung Netzwerkkabeltester McCheck ST-50 USB 646-912 Einführung Geehrter Kunde, wir möchten Ihnen zum Erwerb Ihres neuen Kabeltesters gratulieren! Mit dieser Wahl haben Sie sich für ein Produkt

Mehr

Bedienungsanleitung Mikrokamera McEye X-Cam 650

Bedienungsanleitung Mikrokamera McEye X-Cam 650 Bedienungsanleitung Mikrokamera McEye X-Cam 650 400-055 Einführung Sehr geehrter Kunde, wir möchten Ihnen zum Erwerb Ihrer neuen Minikamera gratulieren! Mit dieser Wahl haben Sie sich für ein Produkt entschieden,

Mehr

Bedienungsanleitung Ferngesteuerter Hubschrauber Micro Metal

Bedienungsanleitung Ferngesteuerter Hubschrauber Micro Metal Bedienungsanleitung Ferngesteuerter Hubschrauber Micro Metal 286-099 Einführung Geehrter Kunde, wir möchten Ihnen zum Erwerb Ihres neuen Hubschraubers gratulieren! Mit dieser Wahl haben Sie sich für ein

Mehr

edienungsanleitung Digitaler Farb-LCD-Schlüsselanhänger

edienungsanleitung Digitaler Farb-LCD-Schlüsselanhänger edienungsanleitung Digitaler Farb-LCD-Schlüsselanhänger 220-463/-465 Einführung Geehrter Kunde, wir möchten Ihnen zum Erwerb Ihres neuen Schlüsselanhängers gratulieren! Mit dieser Wahl haben Sie sich für

Mehr

Bedienungsanleitung Digitale Zeitschaltuhr HWD-EG05

Bedienungsanleitung Digitale Zeitschaltuhr HWD-EG05 Bedienungsanleitung Digitale Zeitschaltuhr HWD-EG05 975-111 Einführung Geehrter Kunde, wir möchten Ihnen zum Erwerb Ihres neuen Zeitschaltuhr gratulieren! Mit dieser Wahl haben Sie sich für ein Produkt

Mehr

Bedienungsanleitung Digitalmultimeter McCheck DM-312

Bedienungsanleitung Digitalmultimeter McCheck DM-312 Bedienungsanleitung Digitalmultimeter McCheck DM-312 649-074 Einführung Geehrter Kunde, wir möchten Ihnen zum Erwerb Ihres neuen Digitalmultimeters gratulieren! Mit dieser Wahl haben Sie sich für ein Produkt

Mehr

Technische Daten: Einführung Geehrter Kunde, wir möchten Ihnen zum Erwerb Ihrer neuen Stoppuhr gratulieren!

Technische Daten: Einführung Geehrter Kunde, wir möchten Ihnen zum Erwerb Ihrer neuen Stoppuhr gratulieren! 975-092 Bedienungsanleitung Stoppuhr mit Digitalanzeige Sport Pro Einführung Geehrter Kunde, wir möchten Ihnen zum Erwerb Ihrer neuen Stoppuhr gratulieren! Mit dieser Wahl haben Sie sich für ein Produkt

Mehr

Bedienungsanleitung Funkrauchmelder McVoice RM-210RF

Bedienungsanleitung Funkrauchmelder McVoice RM-210RF Bedienungsanleitung Funkrauchmelder McVoice RM-210RF 530-436 Einführung Geehrter Kunde, wir möchten Ihnen zum Erwerb Ihres neuen Rauchmelders gratulieren! Mit dieser Wahl haben Sie sich für ein Produkt

Mehr

After sales product list After Sales Geräteliste

After sales product list After Sales Geräteliste GMC-I Service GmbH Thomas-Mann-Str. 20 90471 Nürnberg e-mail:service@gossenmetrawatt.com After sales product list After Sales Geräteliste Ladies and Gentlemen, (deutsche Übersetzung am Ende des Schreibens)

Mehr

Bedienungsanleitung Spiegel-Teleskop BIG EYE

Bedienungsanleitung Spiegel-Teleskop BIG EYE Bedienungsanleitung Spiegel-Teleskop BIG EYE 232-024 Einführung Geehrter Kunde, wir möchten Ihnen zum Erwerb Ihres neuen Teleskops gratulieren! Mit dieser Wahl haben Sie sich für ein Produkt entschieden,

Mehr

Bedienungsanleitung Ferngesteuerter Hubschrauber McTrack Lightning

Bedienungsanleitung Ferngesteuerter Hubschrauber McTrack Lightning Bedienungsanleitung Ferngesteuerter Hubschrauber McTrack Lightning 950-025 Einführung Geehrter Kunde, wir möchten Ihnen zum Erwerb Ihres neuen Hubschraubers gratulieren! Mit dieser Wahl haben Sie sich

Mehr

Bedienungsanleitung Mischpult HOLLYWOOD MX-30-USB

Bedienungsanleitung Mischpult HOLLYWOOD MX-30-USB Bedienungsanleitung Mischpult HOLLYWOOD MX-30-USB 877-130/-135 Einführung Geehrter Kunde, wir möchten Ihnen zum Erwerb Ihres neuen Mischpultes gratulieren! Mit dieser Wahl haben Sie sich für ein Produkt

Mehr

/-521/-522 Bedienungsanleitung 5.1 Channel Digital Home Theatre System McVoice Harmonia Canor

/-521/-522 Bedienungsanleitung 5.1 Channel Digital Home Theatre System McVoice Harmonia Canor Einführung 757-520/-521/-522 Bedienungsanleitung 5.1 Channel Digital Home Theatre System McVoice Harmonia Canor Geehrter Kunde, wir möchten Ihnen zum Erwerb Ihres neuen Home Cinema Sets gratulieren! Mit

Mehr

RS232-Verbindung, RXU10 Herstellen einer RS232-Verbindung zwischen PC und Messgerät oder Modem und Messgerät

RS232-Verbindung, RXU10 Herstellen einer RS232-Verbindung zwischen PC und Messgerät oder Modem und Messgerät Betriebsanleitung RS232-Verbindung, RXU10 Herstellen einer RS232-Verbindung zwischen PC und Messgerät oder Modem und Messgerät ä 2 Operating Instructions RS232 Connection, RXU10 Setting up an RS232 connection

Mehr

CABLE TESTER. Manual DN-14003

CABLE TESTER. Manual DN-14003 CABLE TESTER Manual DN-14003 Note: Please read and learn safety instructions before use or maintain the equipment This cable tester can t test any electrified product. 9V reduplicated battery is used in

Mehr

Bedienungsanleitung User Manual. System AED Plus

Bedienungsanleitung User Manual. System AED Plus Bedienungsanleitung User Manual System AED Plus INHALTSVERZEICHNIS TABLE OF CONTENTS Einleitung Sicherheitshinweise Verwendungszweck... 3 Lieferumfang Technische Daten Zubehör.... 4 Montage. 5 Bedienung

Mehr

Bedienungsanleitung Fahrzeug HiFi-Verstärker Megakick 2.4

Bedienungsanleitung Fahrzeug HiFi-Verstärker Megakick 2.4 Bedienungsanleitung Fahrzeug HiFi-Verstärker Megakick 2.4 099-175 Einführung Geehrter Kunde, wir möchten Ihnen zum Erwerb Ihres neuen Verstärkers gratulieren! Mit dieser Wahl haben Sie sich für ein Produkt

Mehr

Directions. Trouble shooting

Directions. Trouble shooting Betriebsanleitung 1. Legen Sie die Uhr mit der Vorderwand auf den Tisch und öffnen Sie die Rückwand des Uhrengehäuses (A). 2. Entfernen Sie das Papier welches zwischen die Rückwand und Tonfeder geklemmt

Mehr

KOBIL SecOVID Token III Manual

KOBIL SecOVID Token III Manual KOBIL SecOVID Token III Manual Einführung Vielen Dank, dass Sie sich für das KOBIL SecOVID Token entschieden haben. Mit dem SecOVID Token haben Sie ein handliches, einfach zu bedienendes Gerät zur universellen

Mehr

miditech 4merge 4-fach MIDI Merger mit :

miditech 4merge 4-fach MIDI Merger mit : miditech 4merge 4-fach MIDI Merger mit : 4 x MIDI Input Port, 4 LEDs für MIDI In Signale 1 x MIDI Output Port MIDI USB Port, auch für USB Power Adapter Power LED und LOGO LEDs Hochwertiges Aluminium Gehäuse

Mehr

FLEX LIGHT. D Bedienungsanleitung

FLEX LIGHT. D Bedienungsanleitung FLEX LIGHT D Bedienungsanleitung GB INSTRUCTION Manual 3x Micro AAA 9 7 8 2 3 4 1 5 2 6 D Bedienungsanleitung FlexLight Beschreibung Multifunktionale Buch-/Laptop-Leuchte mit LED-Technologie (4). Das

Mehr

Exercise (Part II) Anastasia Mochalova, Lehrstuhl für ABWL und Wirtschaftsinformatik, Kath. Universität Eichstätt-Ingolstadt 1

Exercise (Part II) Anastasia Mochalova, Lehrstuhl für ABWL und Wirtschaftsinformatik, Kath. Universität Eichstätt-Ingolstadt 1 Exercise (Part II) Notes: The exercise is based on Microsoft Dynamics CRM Online. For all screenshots: Copyright Microsoft Corporation. The sign ## is you personal number to be used in all exercises. All

Mehr

Titelbild1 ANSYS. Customer Portal LogIn

Titelbild1 ANSYS. Customer Portal LogIn Titelbild1 ANSYS Customer Portal LogIn 1 Neuanmeldung Neuanmeldung: Bitte Not yet a member anklicken Adressen-Check Adressdaten eintragen Customer No. ist hier bereits erforderlich HERE - Button Hier nochmal

Mehr

Supplier Questionnaire

Supplier Questionnaire Supplier Questionnaire Dear madam, dear sir, We would like to add your company to our list of suppliers. Our company serves the defence industry and fills orders for replacement parts, including orders

Mehr

ALL1681 Wireless 802.11g Powerline Router Quick Installation Guide

ALL1681 Wireless 802.11g Powerline Router Quick Installation Guide ALL1681 Wireless 802.11g Powerline Router Quick Installation Guide 1 SET ALL1681 Upon you receive your wireless Router, please check that the following contents are packaged: - Powerline Wireless Router

Mehr

Schnell-Start-Anleitung Quick Start Guide

Schnell-Start-Anleitung Quick Start Guide Schnell-Start-Anleitung Quick Start Guide 3 1. Cube anschließen Schließen Sie den Cube an die Stromversorgung an. Verbinden Sie den Cube mit dem Router. Die Power- und die Internet-LED beginnen zu blinken,

Mehr

FOR ENGLISCH VERSION PLEASE SCROLL FORWARD SOME PAGES. THANK YOU!

FOR ENGLISCH VERSION PLEASE SCROLL FORWARD SOME PAGES. THANK YOU! FOR ENGLISCH VERSION PLEASE SCROLL FORWARD SOME PAGES. THANK YOU! HELPLINE GAMMA-SCOUT ODER : WIE BEKOMME ICH MEIN GERÄT ZUM LAUFEN? Sie haben sich für ein Strahlungsmessgerät mit PC-Anschluss entschieden.

Mehr

Bedienungsanleitung. User Manual

Bedienungsanleitung. User Manual Bedienungsanleitung Seite: -3 User Manual LightmaXX 5ive STAR LED LIG0009669-000 Page: 4-5 Lieber Kunde, vielen Dank das Sie sich für ein Produkt von LightmaXX entschieden haben. In der folgenden Anleitung

Mehr

USB Treiber updaten unter Windows 7/Vista

USB Treiber updaten unter Windows 7/Vista USB Treiber updaten unter Windows 7/Vista Hinweis: Für den Downloader ist momentan keine 64 Bit Version erhältlich. Der Downloader ist nur kompatibel mit 32 Bit Versionen von Windows 7/Vista. Für den Einsatz

Mehr

Hazards and measures against hazards by implementation of safe pneumatic circuits

Hazards and measures against hazards by implementation of safe pneumatic circuits Application of EN ISO 13849-1 in electro-pneumatic control systems Hazards and measures against hazards by implementation of safe pneumatic circuits These examples of switching circuits are offered free

Mehr

Honeywell AG Hardhofweg. D-74821 Mosbach MU1H-1220GE23 R1001

Honeywell AG Hardhofweg. D-74821 Mosbach MU1H-1220GE23 R1001 BA 95 Einbau-Anleitung Installation Instructions Einbau Installation Einbaubeispiel Installation example Ablaufleitung vorsehen Install discharge pipework Durchflussrichtung beachten! Consider direction

Mehr

E asyline by Hama GmbH & Co KG Postfach 80 86651 Monheim/Germany Tel. +49 (0)9091/502-0 Fax +49 (0)9091/502-274 hama@hama.de www.hama.

E asyline by Hama GmbH & Co KG Postfach 80 86651 Monheim/Germany Tel. +49 (0)9091/502-0 Fax +49 (0)9091/502-274 hama@hama.de www.hama. 00021024-10.06 E asyline by Hama GmbH & Co KG Postfach 80 86651 Monheim/Germany Tel. +49 (0)9091/502-0 Fax +49 (0)9091/502-274 hama@hama.de www.hama.com Gamepad Thunderstorm II 0021024 l Bedienungsanleitung

Mehr

ReadMe zur Installation der BRICKware for Windows, Version 6.1.2. ReadMe on Installing BRICKware for Windows, Version 6.1.2

ReadMe zur Installation der BRICKware for Windows, Version 6.1.2. ReadMe on Installing BRICKware for Windows, Version 6.1.2 ReadMe zur Installation der BRICKware for Windows, Version 6.1.2 Seiten 2-4 ReadMe on Installing BRICKware for Windows, Version 6.1.2 Pages 5/6 BRICKware for Windows ReadMe 1 1 BRICKware for Windows, Version

Mehr

Airjack LL-22 / LL-32

Airjack LL-22 / LL-32 LL-22 / LL-32 LL-22 / LL-32 LL-22 / LL-32 Luftheber Standard Luftheber mit neuer innovativer Technik, FEDERLOS. Bietet hohe Stabilität durch großen Durchmesser, sehr leicht, Material aus hochfestem Aluminium.

Mehr

NVR Mobile Viewer for iphone/ipad/ipod Touch

NVR Mobile Viewer for iphone/ipad/ipod Touch NVR Mobile Viewer for iphone/ipad/ipod Touch Quick Installation Guide DN-16111 DN-16112 DN16113 2 DN-16111, DN-16112, DN-16113 for Mobile ios Quick Guide Table of Contents Download and Install the App...

Mehr

+ROLGD\V 1LYHDX$ )HUWLJNHLW+ UYHUVWHKHQ

+ROLGD\V 1LYHDX$ )HUWLJNHLW+ UYHUVWHKHQ +ROLGD\V )HUWLJNHLW+ UYHUVWHKHQ 1LYHDX$ Wenn langsam und deutlich gesprochen wird, kann ich kurze Texte und Gespräche aus bekannten Themengebieten verstehen, auch wenn ich nicht alle Wörter kenne. 'HVNULSWRU

Mehr

KURZANLEITUNG. Firmware-Upgrade: Wie geht das eigentlich?

KURZANLEITUNG. Firmware-Upgrade: Wie geht das eigentlich? KURZANLEITUNG Firmware-Upgrade: Wie geht das eigentlich? Die Firmware ist eine Software, die auf der IP-Kamera installiert ist und alle Funktionen des Gerätes steuert. Nach dem Firmware-Update stehen Ihnen

Mehr

Anleitung zur Schnellinstallation TFM-560X YO.13

Anleitung zur Schnellinstallation TFM-560X YO.13 Anleitung zur Schnellinstallation TFM-560X YO.13 Table of Contents Deutsch 1 1. Bevor Sie anfangen 1 2. Installation 2 Troubleshooting 6 Version 06.08.2011 1. Bevor Sie anfangen Packungsinhalt ŸTFM-560X

Mehr

Abteilung Internationales CampusCenter

Abteilung Internationales CampusCenter Abteilung Internationales CampusCenter Instructions for the STiNE Online Enrollment Application for Exchange Students 1. Please go to www.uni-hamburg.de/online-bewerbung and click on Bewerberaccount anlegen

Mehr

BECOscreen BERHALTER continously and efficiently screen changer

BECOscreen BERHALTER continously and efficiently screen changer T E C - S P I R A T I O N technology meets inspiration swiss made BECOscreen BERHALTER continously and efficiently screen changer your partner for melt filtration system screenchanger BERHALTER BECOscreen

Mehr

Bedienungsanleitung CD-Spieler mit Radio HOLLYWOOD DJ-X12

Bedienungsanleitung CD-Spieler mit Radio HOLLYWOOD DJ-X12 Bedienungsanleitung CD-Spieler mit Radio HOLLYWOOD DJ-X12 250-409 Einführung Geehrter Kunde, wir möchten Ihnen zum Erwerb Ihres neuen CD-Spielers gratulieren! Mit dieser Wahl haben Sie sich für ein Produkt

Mehr

Cameraserver mini. commissioning. Ihre Vision ist unsere Aufgabe

Cameraserver mini. commissioning. Ihre Vision ist unsere Aufgabe Cameraserver mini commissioning Page 1 Cameraserver - commissioning Contents 1. Plug IN... 3 2. Turn ON... 3 3. Network configuration... 4 4. Client-Installation... 6 4.1 Desktop Client... 6 4.2 Silverlight

Mehr

UWC 8801 / 8802 / 8803

UWC 8801 / 8802 / 8803 Wandbedieneinheit Wall Panel UWC 8801 / 8802 / 8803 Bedienungsanleitung User Manual BDA V130601DE UWC 8801 Wandbedieneinheit Anschluss Vor dem Anschluss ist der UMM 8800 unbedingt auszuschalten. Die Übertragung

Mehr

Exercise (Part XI) Anastasia Mochalova, Lehrstuhl für ABWL und Wirtschaftsinformatik, Kath. Universität Eichstätt-Ingolstadt 1

Exercise (Part XI) Anastasia Mochalova, Lehrstuhl für ABWL und Wirtschaftsinformatik, Kath. Universität Eichstätt-Ingolstadt 1 Exercise (Part XI) Notes: The exercise is based on Microsoft Dynamics CRM Online. For all screenshots: Copyright Microsoft Corporation. The sign ## is you personal number to be used in all exercises. All

Mehr

p^db=`oj===pìééçêíáåñçêã~íáçå=

p^db=`oj===pìééçêíáåñçêã~íáçå= p^db=`oj===pìééçêíáåñçêã~íáçå= Error: "Could not connect to the SQL Server Instance" or "Failed to open a connection to the database." When you attempt to launch ACT! by Sage or ACT by Sage Premium for

Mehr

300Mbps Wireless Outdoor PoE Access Point/Bridge Quick Installation Guide

300Mbps Wireless Outdoor PoE Access Point/Bridge Quick Installation Guide LevelOne WAB-5120 300Mbps Wireless Outdoor PoE Access Point/Bridge Quick Installation Guide English Deutsch - 1 - Table of Content English... - 3 - Deutsch... - 9 - This guide covers only the most common

Mehr

Bedienungsanleitung Ferngesteuerter Panzer Abrams M1A2 1:24

Bedienungsanleitung Ferngesteuerter Panzer Abrams M1A2 1:24 Bedienungsanleitung Ferngesteuerter Panzer Abrams M1A2 1:24 286-259 Einführung Geehrter Kunde, wir möchten Ihnen zum Erwerb Ihres neuen Panzers gratulieren! Mit dieser Wahl haben Sie sich für ein Produkt

Mehr

OMNITRONIC DSP Control Installationsanweisungen bis Version 1.3.1

OMNITRONIC DSP Control Installationsanweisungen bis Version 1.3.1 OMNITRONIC DSP Control Installationsanweisungen bis Version 1.3.1 Bitte befolgen Sie diese Schritt-für-Schritt Anleitung genau, nachdem Sie ein Software Update von unserer Website heruntergeladen haben.

Mehr

Einsatz einer Dokumentenverwaltungslösung zur Optimierung der unternehmensübergreifenden Kommunikation

Einsatz einer Dokumentenverwaltungslösung zur Optimierung der unternehmensübergreifenden Kommunikation Einsatz einer Dokumentenverwaltungslösung zur Optimierung der unternehmensübergreifenden Kommunikation Eine Betrachtung im Kontext der Ausgliederung von Chrysler Daniel Rheinbay Abstract Betriebliche Informationssysteme

Mehr

Prediction Market, 28th July 2012 Information and Instructions. Prognosemärkte Lehrstuhl für Betriebswirtschaftslehre insbes.

Prediction Market, 28th July 2012 Information and Instructions. Prognosemärkte Lehrstuhl für Betriebswirtschaftslehre insbes. Prediction Market, 28th July 2012 Information and Instructions S. 1 Welcome, and thanks for your participation Sensational prices are waiting for you 1000 Euro in amazon vouchers: The winner has the chance

Mehr

FIRMWARE UPDATE TAPMOTION TD

FIRMWARE UPDATE TAPMOTION TD FIRMWARE UPDATE TAPMOTION TD CMP-SPF TO WHOM IT MAY CONCERN Seite 1 von 9 Inhalt / Overview 1. Firmware überprüfen und Update-file auswählen / Firmware check and selection of update file 2. Update File

Mehr

ROOMS AND SUITES A place for dreaming. ZIMMER UND SUITEN Ein Platz zum Träumen

ROOMS AND SUITES A place for dreaming. ZIMMER UND SUITEN Ein Platz zum Träumen BERLIN ZIMMER UND SUITEN Ein Platz zum Träumen Wünschen Sie, dass Ihre Träume weiter reisen? Unsere Zimmer und Suiten sind der perfekte Ort, um den Alltag hinter sich zu lassen und die kleinen Details

Mehr

Cable Tester NS-468. Safety instructions

Cable Tester NS-468. Safety instructions Cable Tester NS-468 Safety instructions Do not use the cable tester NS-468 if it is damaged. This device is only for use inside dry and clean rooms. This device must be protected from moisture, splash

Mehr

Installationsanleitung für Thermodrucker D10

Installationsanleitung für Thermodrucker D10 Installationsanleitung für Thermodrucker D10 Windows XP / Vista Für diesen Artikel benötigen Sie keine Software, da die Treiber bereits bei Windows integriert sind. Um den Drucker auszuwählen befolgen

Mehr

CampusCenter. Anleitung zur Online-Einschreibung für Promovenden. Instructions for the PhD online enrollment procedure

CampusCenter. Anleitung zur Online-Einschreibung für Promovenden. Instructions for the PhD online enrollment procedure CampusCenter Alsterterrasse 1 20354 Hamburg www.uni-hamburg.de/campuscenter Anleitung zur Online-Einschreibung für Promovenden Instructions for the PhD online enrollment procedure 1. Rufen Sie die Website

Mehr

Uhrenbeweger Watch winders. Crystal

Uhrenbeweger Watch winders. Crystal Uhrenbeweger Watch winders Crystal Sehr geehrter Kunde, unsere Uhrenbeweger sind so konstruiert, dass sie trotz kompakter Abmessungen nur geringe Laufgeräusche verursachen. Jeder Antrieb erzeugt jedoch

Mehr

Bedienungsanleitung User Manual. PCMCIA Reader B1

Bedienungsanleitung User Manual. PCMCIA Reader B1 Bedienungsanleitung User Manual PCMCIA Reader B1 Einführung Introduction Vielen Dank, dass Sie sich für ein KOBIL Smart Card Terminal entschieden haben. Mit dem KOBIL PCMCIA Reader B1 haben Sie ein leistungsfähiges

Mehr

Instruktionen Mozilla Thunderbird Seite 1

Instruktionen Mozilla Thunderbird Seite 1 Instruktionen Mozilla Thunderbird Seite 1 Instruktionen Mozilla Thunderbird Dieses Handbuch wird für Benutzer geschrieben, die bereits ein E-Mail-Konto zusammenbauen lassen im Mozilla Thunderbird und wird

Mehr

Bedienungsanleitung Endoskopkamera McCheck NES-B11

Bedienungsanleitung Endoskopkamera McCheck NES-B11 Bedienungsanleitung Endoskopkamera McCheck NES-B11 530-380 Einführung Geehrter Kunde, wir möchten Ihnen zum Erwerb Ihrer neuen Endoskopkamera gratulieren! Mit dieser Wahl haben Sie sich für ein Produkt

Mehr

1. Double click on the Actisys USB icon Found on Floppy A:\

1. Double click on the Actisys USB icon Found on Floppy A:\ WARNING:- Make sure that the ACTISYS FIR-USB adapter is not plugged in before installing this Software. ACHTUNG:- Den ACTISYS FIR-USB-Adapter KEINESFALLS vor der Installation der Software anschließen!

Mehr

Release Notes BRICKware 7.5.4. Copyright 23. March 2010 Funkwerk Enterprise Communications GmbH Version 1.0

Release Notes BRICKware 7.5.4. Copyright 23. March 2010 Funkwerk Enterprise Communications GmbH Version 1.0 Release Notes BRICKware 7.5.4 Copyright 23. March 2010 Funkwerk Enterprise Communications GmbH Version 1.0 Purpose This document describes new features, changes, and solved problems of BRICKware 7.5.4.

Mehr

C R 2025 C LOSE PUSH OPEN

C R 2025 C LOSE PUSH OPEN 3V C R 2025 C LOSE PUSH OPEN ) ) ) 25 222 3V C R 2025 C LOSE PUSH OPEN 25 222 3V C R 2025 C LOSE PUSH OPEN 25 222 Den här symbolen på produkten eller i instruktionerna betyder att den elektriska

Mehr

Nachdem Sie die Datei (z.b. t330usbflashupdate.exe) heruntergeladen haben, führen Sie bitte einen Doppelklick mit der linken Maustaste darauf aus:

Nachdem Sie die Datei (z.b. t330usbflashupdate.exe) heruntergeladen haben, führen Sie bitte einen Doppelklick mit der linken Maustaste darauf aus: Deutsch 1.0 Vorbereitung für das Firmwareupdate Vergewissern Sie sich, dass Sie den USB-Treiber für Ihr Gerät installiert haben. Diesen können Sie auf unserer Internetseite unter www.testo.de downloaden.

Mehr

XV1100K(C)/XV1100SK(C)

XV1100K(C)/XV1100SK(C) Lexware Warenwirtschaft Pro XV1100K(C)/XV1100SK(C) All rights reserverd. Any reprinting or unauthorized use wihout the written permission of Lexware Warenwirtschaft Pro Corporation, is expressly prohibited.

Mehr

Anleitung zur Schnellinstallation TFM-561U

Anleitung zur Schnellinstallation TFM-561U Anleitung zur Schnellinstallation TFM-561U V1 Table of Contents Deutsch 1 1. Bevor Sie anfangen 1 2. Installation 2 Troubleshooting 5 Version 08.25.2010 1. Bevor Sie anfangen Packungsinhalt TFM-561U Treiber

Mehr

User Manual Bedienungsanleitung. www.snom.com. snom Wireless Headset Adapter snom Schnurlos-Headset-Adapter. English. Deutsch

User Manual Bedienungsanleitung. www.snom.com. snom Wireless Headset Adapter snom Schnurlos-Headset-Adapter. English. Deutsch English snom Wireless Headset Adapter snom Schnurlos-Headset-Adapter Deutsch User Manual Bedienungsanleitung 2007 snom technology AG All rights reserved. Version 1.00 www.snom.com English snom Wireless

Mehr

OEDIV SSL-VPN Portal Access for externals

OEDIV SSL-VPN Portal Access for externals OEDIV SSL-VPN Portal Access for externals Abteilung Serverbetreuung Andre Landwehr Date 31.07.2013 Version 1.2 Seite 1 von 9 Versionshistorie Version Datum Autor Bemerkung 1.0 06.08.2011 A. Landwehr Initial

Mehr

Bedienungsanleitung Netzwerkkabeltester McCheck ST-75 LCD

Bedienungsanleitung Netzwerkkabeltester McCheck ST-75 LCD Bedienungsanleitung Netzwerkkabeltester McCheck ST-75 LCD 646-913 Einführung Geehrter Kunde, wir möchten Ihnen zum Erwerb Ihres neuen Kabeltesters gratulieren! Mit dieser Wahl haben Sie sich für ein Produkt

Mehr

Parameter-Updatesoftware PF-12 Plus

Parameter-Updatesoftware PF-12 Plus Parameter-Updatesoftware PF-12 Plus Mai / May 2015 Inhalt 1. Durchführung des Parameter-Updates... 2 2. Kontakt... 6 Content 1. Performance of the parameter-update... 4 2. Contact... 6 1. Durchführung

Mehr

Unterrichtsmaterialien in digitaler und in gedruckter Form. Auszug aus: Vertretungsstunde Englisch 5. Klasse: Grammatik

Unterrichtsmaterialien in digitaler und in gedruckter Form. Auszug aus: Vertretungsstunde Englisch 5. Klasse: Grammatik Unterrichtsmaterialien in digitaler und in gedruckter Form Auszug aus: Vertretungsstunde Englisch 5. Klasse: Grammatik Das komplette Material finden Sie hier: School-Scout.de Pronouns I Let s talk about

Mehr

miditech midiface 4x4

miditech midiface 4x4 miditech midiface 4x4 4In-/4 Out USB MIDI Interface 4 x MIDI In / 4 x MIDI Out USB MIDI Interface 64 MIDI Kanäle 4 LEDs für MIDI Input 4 LEDs für MIDI Output Power LED USB Powered, USB 1, 2 und 3 kompatibel

Mehr

How to deal with complaints writing business letters and e-mails. Von Prof. Dr. Inez De Florio-Hansen, Kassel. Voransicht

How to deal with complaints writing business letters and e-mails. Von Prof. Dr. Inez De Florio-Hansen, Kassel. Voransicht III Business communication: writing 5 How to deal with complaints 1 von 32 How to deal with complaints writing business letters and e-mails Von Prof. Dr. Inez De Florio-Hansen, Kassel Beschwerden und Reklamationen

Mehr

USBASIC SAFETY IN NUMBERS

USBASIC SAFETY IN NUMBERS USBASIC SAFETY IN NUMBERS #1.Current Normalisation Ropes Courses and Ropes Course Elements can conform to one or more of the following European Norms: -EN 362 Carabiner Norm -EN 795B Connector Norm -EN

Mehr

Beipackzettel Instruction leaflet

Beipackzettel Instruction leaflet Beipackzettel Instruction leaflet Montage an einen Wandarm Mounting to wall arm Pepperl+Fuchs GmbH Antoniusstr. 21 D-73249 Wernau Germany Tel.: +49(0) 621 776-3712 Fax: +49(0) 621 776-3729 www.pepperl-fuchs.com

Mehr

B I N G O DIE SCHULE. Bingo card: Classroom Items. 2007 abcteach.com

B I N G O DIE SCHULE. Bingo card: Classroom Items. 2007 abcteach.com Bingo call sheet: Classroom Items Das Klassenzimmer die Tafel die Kreide die Uhr die Landkarte das Buch das Heft der Kugelschreiber die Füllfeder der Stuhl der Bleistift das Papier der Schreibtisch der

Mehr

Installation Instructions

Installation Instructions EN DE Installation Instructions WLAN Installation Kit, 300 Mbps, 5 GHz, 16 dbi AK-4 Wireless Kit Scope of delivery Junction box AK-4 (1x) 1 Connection board AK-4 CB with 12VDC power supply unit (1x) 2

Mehr

Leister SYSTEM SINGLE PATCH MODULE SPM 01

Leister SYSTEM SINGLE PATCH MODULE SPM 01 D GB Leister SYSTEM SINGLE PATCH MODULE SPM 01 Leister Process Technologies Galileo-Strasse 10 CH-05 Kaegiswil/Switzerland Tel. +41-41 4 4 Fax +41-41 4 1 www.leister.com sales@leister.com Einbauanleitung

Mehr

Car Adapter photolab 6xxx

Car Adapter photolab 6xxx Bedienungsanleitung Mit dem können Sie die Spektralphotometer und mobil und unabhängig von der örtlichen Stromversorgung betreiben. Dafür benötigen Sie eine 12 V - Spannungungsversorgung wie z. B. eine

Mehr

Notice: All mentioned inventors have to sign the Report of Invention (see page 3)!!!

Notice: All mentioned inventors have to sign the Report of Invention (see page 3)!!! REPORT OF INVENTION Please send a copy to An die Abteilung Technologietransfer der Universität/Hochschule An die Technologie-Lizenz-Büro (TLB) der Baden-Württembergischen Hochschulen GmbH Ettlinger Straße

Mehr

Exercise (Part VIII) Anastasia Mochalova, Lehrstuhl für ABWL und Wirtschaftsinformatik, Kath. Universität Eichstätt-Ingolstadt 1

Exercise (Part VIII) Anastasia Mochalova, Lehrstuhl für ABWL und Wirtschaftsinformatik, Kath. Universität Eichstätt-Ingolstadt 1 Exercise (Part VIII) Notes: The exercise is based on Microsoft Dynamics CRM Online. For all screenshots: Copyright Microsoft Corporation. The sign ## is you personal number to be used in all exercises.

Mehr