WÄRMEDÄMMUNG MIT HOCHLEISTUNGSDÄMMSTOFF AEROGEL

Save this PDF as:
 WORD  PNG  TXT  JPG

Größe: px
Ab Seite anzeigen:

Download "WÄRMEDÄMMUNG MIT HOCHLEISTUNGSDÄMMSTOFF AEROGEL"

Transkript

1

2 MAX KISTLER: Eidg. dipl. Gipsermeister / Partner Max Schweizer AG / Leiter Verkauf Fachexperte SMGV / Mitglied Zentralvorstand SMGV / Mitglied Internationaler Sachverständigenkreis ISK D.A.CH.I. Vorsitz Technische Kommission GTK-G, SMGV

3 Argumente Arbeiten mit Hochleistungsdämmputz Objektbeispiele Arbeiten mit Dämmmatten und Dämmboard Objektbeispiele

4 Max Schweizer AG 200 Angestellte davon 15 Lehrlinge Hauptsitz in Zürich Filialen in Bülach, Winterthur und Thalwil Arbeitsgebiet Grossraum Zürich Arbeitsgebiete:

5 Argumente: Neue Generation Wärmedämmung 2.5 bis 3 mal besser Wärmedämmwert als herkömmliche Wärmedämmputze Dampfdiffusionsoffner, mineralischer Verputz also sehr geeignet im Altbau, Denkmalpflege geschützten Objekten Vorteile: Problemlöser Kaum Anpassungs- und Nebenarbeiten - Vordach - Jalousien - Spengler - Sanitär - Elektro Hauscharakter bleibt bestehen Hohes gestalterisches Potential Diffusionsoffen Nachteile: Hohe Emissionen durch Putzentfernung Aufwendige Untergrundvorbereitung Mauerwerk- und Risssanierung Hohe Materialkosten Gesetzliche U-Werte kaum erreichbar

6 ARBEITEN MIT HOCHLEISTUNGSDÄMMPUTZ Fixit 211 Zementwörtelanwurf mit Haftzusatz oder Fixit 281 Hydraulkalkvorspritzmörtel Fixit 222 Aerogel- Hochleistungsdämmputz Fixit 493 mineralischer Untergrundstabilisator Fixit 223 Spezial Einbettmörtel Fixit 208 Basismischung für historische Putze oder weitere mineralische Deckputze Fixit 784 Silikatfarbe

7

8

9

10

11

12

13

14

15

16

17

18 MFH Seefeldstrasse Zürich Bauherrschaft: Fam. Bauert Ausführungsjahr: 2014 Fassadenfläche: 630 m² U-Wert, vorher U-Wert, nachher Vorher Nachher

19 MFH Meiershofstrasse Dübendorf Bauherrschaft: Fam. Gasser Ausführungsjahr: 2012 Fassadenfläche: 80 m² U-Wert, vorher U-Wert, nachher Vorher Nachher

20 MFH Meinradstrasse Zürich Bauherrschaft: architektur plus Monika Rau, ZH Ausführungsjahr: 2013 Fassadenfläche: 75 m² U-Wert, vorher U-Wert, nachher Vorher Nachher

21 EFH Huebstrasse Eglisau Bauherrschaft: Fam. Vogt Ausführungsjahr: 2014 Fassadenfläche: 200 m² U-Wert, vorher U-Wert, nachher Vorher Nachher

22 EFH Möhrlistrasse Zürich Bauherrschaft: Fam. Horst Ausführungsjahr: 2014 Fassadenfläche: 75 m² U-Wert, vorher U-Wert, nachher Nachher

23 MFH Dolderstrasse Zürich Bauherrschaft: Fam. Wiedenmann Ausführungsjahr: 2014 Fassadenfläche: 475 m² U-Wert, vorher U-Wert, nachher Vorher Nachher

24 Umbau Pfarrhaus, Promenadengasse Bauherrschaft: The Association of the Anglican Church Bauleitung: Oppliger Baumanagement AG Ausführungsjahr: 2015 Fassadenfläche: 215 m² U-Wert, vorher 0 U-Wert, nachher 0 Vorher Nachher

25 EFH Rychenbergstrasse Winterthur Bauherrschaft: Fam. Schneider Ausführungsjahr: 2015 Fassadenfläche: 145 m² U-Wert, vorher U-Wert, nachher Vorher Nachher

26 EFH Tramstrasse Zürich Bauherrschaft: Fam. Wapp Ausführungsjahr: 2015 Fassadenfläche: 36 m² U-Wert, vorher U-Wert, nachher Vorher Nachher

27 EFH Tramstrasse Zürich Bauherrschaft: Fam. Hamm Ausführungsjahr: 2015 Fassadenfläche: 120 m² U-Wert, vorher U-Wert, nachher Vorher Nachher

28 MFH - Zürcherstrasse 25, 8154 Oberglatt Bauherrschaft: Fam. Fellner Ausführungsjahr: 2015 Fassadenfläche: 185 m² U-Wert, vorher U-Wert, nachher Vorher Nachher

29 ARBEITEN MIT DÄMMMATTEN UND DÄMMBOARD

30 ARBEITEN MIT DÄMMMATTEN UND DÄMMBOARD

31 Alte Mühle Oberhallau Europaweit erste Anwendung von Aerogel als Dämmstoff an Hausfassade Ausführungsjahr: 2008 Arbeitsprozess Nachher

32 Reihenhaus Fichtenstrasse 14, Zürich Ausführungsjahr: 2010 Vorher Nachher

33 Dufourstrasse 33, St. Gallen Ausführungsjahr: 2012 Vorher Nachher

34 Industriestrasse 25, Bronschhofen Ausführungsjahr: 2014 Vorher Nachher

35 Mythenstrasse 10, Winterthur Ausführungsjahr: 2012 Vorher Nachher

36

37 Fragen:

38 Danke.

Energiecluster Innovationsgruppe Hochleistungswärmedämmung Tagung vom 8.Mai 2014

Energiecluster Innovationsgruppe Hochleistungswärmedämmung Tagung vom 8.Mai 2014 Energiecluster Innovationsgruppe Hochleistungswärmedämmung Tagung vom 8.Mai 2014 Fixit 222 AEROGEL mineralischer Hochleistungsdämmputz KTI-Projekt, Ziele und Vorgaben Produktentwicklung / Praxistests Testobjekte

Mehr

INNENDÄMMUNG. cerabran. Rein mineralische Innen-Dämmputz-Systeme. PROCERAMGRUPPE. 0,028 W/mK. (A1) nicht brennbar SYSTEMBAUSTOFFE

INNENDÄMMUNG. cerabran. Rein mineralische Innen-Dämmputz-Systeme.  PROCERAMGRUPPE. 0,028 W/mK. (A1) nicht brennbar SYSTEMBAUSTOFFE cerabran SYSTEMBAUSTOFFE INNENDÄMMUNG Rein mineralische Innen-Dämmputz-Systeme. www.cerabran.com λ 0,028 W/mK (A1) nicht brennbar Mineralisch PROCERAMGRUPPE Referenzobjekt: Innendämmung ca. 180 m², Einfamilienhaus

Mehr

2. Spitzengespräch Wohnungswirtschaft Metropolregion Nürnberg am

2. Spitzengespräch Wohnungswirtschaft Metropolregion Nürnberg am 2. Spitzengespräch Wohnungswirtschaft Metropolregion Nürnberg am 14.10.2014 sangebote von EnCN-Building u.a. Wärmedämmung, Wandbaustoffe, Dämmstoffe, Wärmedämmputz, U-Wert-Messungen, Thermografie, Bau

Mehr

L I G G E N S T O R F E R. A r c h i t e k t e n A G

L I G G E N S T O R F E R. A r c h i t e k t e n A G A r c h i t e k t e n A G A r c h i t e k t e n A G Pflanzschulstrasse 17 Postfach 160 8411 Winterthur Tel. 052 238 16 16 Fax. 052 238 16 46 mail@architextur.ch BÜRO Vorstellung Die von Liggenstorfer

Mehr

BKP Fassadenverputz BKP Verputzte Aussenwärmedämmung

BKP Fassadenverputz BKP Verputzte Aussenwärmedämmung Neubau Villa A, 6045 Meggen Fassadenverputz, Sto Decoprofile Neubau Villa A, Diensthaus, 6045 Meggen Fassadenfläche 300 m2 Neubau Villa B, Gästehaus, 6045 Meggen Fassadenfläche 300 m2, Sto Decoprofile

Mehr

apb architektur planung beratung

apb architektur planung beratung Firmenpräsentation Februar 2017 Firmenprofil Firmenname Haupttätigkeitsbereich Nebentätigkeiten Kernkompetenzen Bauten Leistungen Architektur /// Baumanagement Bauherrenberatung /// Lichtplanung Beratung,

Mehr

Umbau, Sanierung und Erweiterung

Umbau, Sanierung und Erweiterung Umbau, Sanierung und Erweiterung Gebäudecheck Vorgehen bei der Gebäudesanierung / Erweiterung Sanieren, profitieren und CO 2 reduzieren! Zurbrügg Holzbau AG Zurbrügg Bauplanungen GmbH Reudlenstrasse 19,

Mehr

LEBENSLAUF. DACO Baumanagement GmbH

LEBENSLAUF. DACO Baumanagement GmbH LEBENSLAUF DACO Baumanagement GmbH Felipe Da Costa Javastrasse 4 8604 Volketswil Mobile: 079 915 55 37 Büro: 044 545 55 37 Email: fd@dacobau.ch Website: www.dacobau.ch PERSÖNLICHE DATEN Adresse Javastrasse

Mehr

DACHTECH. TECH GmbH. Referenz- Objekte SPENGLERARBEITEN FLACHDACH DACHAB ABDICHTUNGEN BLITZSCHUTZANLAGEN DACHSERVICE

DACHTECH. TECH GmbH. Referenz- Objekte SPENGLERARBEITEN FLACHDACH DACHAB ABDICHTUNGEN BLITZSCHUTZANLAGEN DACHSERVICE DACHTECH TECH GmbH SPENGLERARBEITEN FLACHDACH DACHAB ABDICHTUNGEN BLITZSCHUTZANLAGEN DACHSERVICE Referenz- Objekte Objekt: Franz AG, Badenerstrasse 333, Zürich Bauherr: Karmon AG Planung und Ausführung

Mehr

FIXIT.CH. Aerogel-Dämmputzsystem. Verarbeitungsrichtlinien. Einfache Verarbeitung. Mineralisch. 0.028 W/mK BAUSTOFFE MIT SYSTEM

FIXIT.CH. Aerogel-Dämmputzsystem. Verarbeitungsrichtlinien. Einfache Verarbeitung. Mineralisch. 0.028 W/mK BAUSTOFFE MIT SYSTEM FIXIT.CH Aerogel-Dämmputzsystem Verarbeitungsrichtlinien BAUSTOFFE MIT SYSTEM λ 0.028 W/mK Mineralisch Einfache Verarbeitung Effiziente Gebäudedämmung mit Weltraumtechnologie Aerogel Hochleistungsdämmputz

Mehr

HASIT Fixit 222

HASIT Fixit 222 www.hasit.de HASIT Fixit 222 Aerogel Hochleistungsdämmputz Bildnachweis: shutterstock Weltraumtechnik für Altbauwände Für die energetische Fassadensanierung Innen wie Außen. Effiziente Haushaltsgeräte,

Mehr

- Projekt Baugrube 8032 Zürich - Erdarbeiten - Rühlwand gebohrt - Spriessungen - offene Wasserhaltung CHF 550' Herr Kubli - Spritzbeton

- Projekt Baugrube 8032 Zürich - Erdarbeiten - Rühlwand gebohrt - Spriessungen - offene Wasserhaltung CHF 550' Herr Kubli - Spritzbeton REFERENZARBEITEN 2016 Regensdorferstrasse 72 Kubli Bauleitungen AG - Rodungen Zürich Dipl. Architekt HTL Dolderstrasse 30 - Projekt Baugrube 8032 Zürich - Rühlwand gebohrt CHF 550'000.-- Herr Kubli Seestrasse

Mehr

Hochleistungsdämmputz mit Aerogel bringt Hightech an Innenwand und Fassade

Hochleistungsdämmputz mit Aerogel bringt Hightech an Innenwand und Fassade Presseinformation Hochleistungsdämmputz mit Aerogel bringt Hightech an Innenwand und Fassade Oktober 2017 Leitung Marketing & Communications Heiko Faltenbacher Telefon: + 49 9231 802-500 Telefax: + 49

Mehr

Aerogel. Markteintritt echter Innovationen ein Praxisbeispiel aus dem Bereich Isolationsbaustoff: Sebastian von Stauffenberg CEO AGITEC AG

Aerogel. Markteintritt echter Innovationen ein Praxisbeispiel aus dem Bereich Isolationsbaustoff: Sebastian von Stauffenberg CEO AGITEC AG AGITEC Das Kompetenz-Zentrum für Aerogel-Produkte und Systeme in der Schweiz und Liechtenstein Markteintritt echter Innovationen ein Praxisbeispiel aus dem Bereich Isolationsbaustoff: Aerogel Sebastian

Mehr

EINGETRAGENE NORM DER SCHWEIZERISCHEN NORMEN-VEREINIGUNG SNV NORME ENREGISTRÉE DE L ASSOCIATION SUISSE DE NORMALISATION

EINGETRAGENE NORM DER SCHWEIZERISCHEN NORMEN-VEREINIGUNG SNV NORME ENREGISTRÉE DE L ASSOCIATION SUISSE DE NORMALISATION sia Schweizer Norm Norme suisse Norma svizzera SIA 243:2008 Bauwesen 567 243 EINGETRAGENE NORM DER SCHWEIZERISCHEN NORMEN-VEREINIGUNG SNV NORME ENREGISTRÉE DE L ASSOCIATION SUISSE DE NORMALISATION Ersetzt

Mehr

Referenzen. Wohnbauten. mv-architektur gmbh Zürich. Sanierung und Anbau Wohnhaus Brunnen

Referenzen. Wohnbauten. mv-architektur gmbh Zürich. Sanierung und Anbau Wohnhaus Brunnen Referenzen Wohnbauten Sanierung und Anbau 2011-2013 mv-architektur gmbh Zürich Sanierung und Anbau 2011 / 2012 Neubau Mehrfamilienhaus 2011 / 2012 Sanierung und Anbau 2012 Neubau Einfamilienhaus Rothenthurm

Mehr

Hybridbau Holz in Kombination mit anderen Werkstoffen. Geschäftsleitung Baltensperger AG Leiter Holzbau

Hybridbau Holz in Kombination mit anderen Werkstoffen. Geschäftsleitung Baltensperger AG Leiter Holzbau Hybridbau Holz in Kombination mit anderen Werkstoffen Reinhard Rusch Reinhard Rusch Geschäftsleitung Baltensperger AG Leiter Holzbau Baltensperger AG Hochbau / Tiefbau Holzbau Eigenbauten 06.03.2015 Reinhard

Mehr

HASIT Fixit 222 Aerogel Hochleistungsdämmputz

HASIT Fixit 222 Aerogel Hochleistungsdämmputz www.hasit.de HASIT Fixit 222 Aerogel Hochleistungsdämmputz Verarbeitungsrichtlinien λ 0.028 W/mK Mineralisch Einfache Verarbeitung Effiziente Gebäudedämmung mit Weltraumtechnologie Aerogel Hochleistungsdämmputz

Mehr

Ego Fresh MINERGIE-kompatibles Mehrraum-Lüftungssystem

Ego Fresh MINERGIE-kompatibles Mehrraum-Lüftungssystem Ego Fresh MINERGIE-kompatibles Mehrraum-Lüftungssystem Technische Dokumentation AUL egokiefer.ch Inhalt Leibungseinbau 4 Ansicht aussen 6 Ansicht innen 8 Brüstungseinbau 10 Ansicht aussen 12 Ansicht innen

Mehr

Regionale Verkaufsbüros FIXIT.CH FIXIT.CH Verputzen mit Fixit leicht gemacht. www.fixit.ch

Regionale Verkaufsbüros FIXIT.CH FIXIT.CH Verputzen mit Fixit leicht gemacht. www.fixit.ch FIXIT.CH Verputzsysteme Verputzsysteme im Innen- und Aussenbereich Verputzen mit Fixit leicht gemacht. Für jeden Untergrund bietet Fixit die passenden Produkte an. Diese Broschüre zeigt Ihnen in übersichtlicher

Mehr

Werkliste 1992 / / / 1995

Werkliste 1992 / / / 1995 Werkliste 1992 / 1993 - Umbau EFH Meyer, Dulliken - Hoferweiterung A. Roth, Oberbeinwil - Mitarbeit Umbau Psychiatrische Klinik Solothurn - Umbau Hof U. Roth, Oberbeinwil 1993 / 1994 - Mitarbeit Projektwettbewerb

Mehr

Bauen + Energiesparen Energiesparen, aber richtig

Bauen + Energiesparen Energiesparen, aber richtig Bauen + Energiesparen Energiesparen, aber richtig Regionalleiter Technik, Mario Ackermann / Folie Nr. 1 Heizwärmebedarf Wände 40 % Dach 7 % Fensterlüftung 17 % Transmissionsverluste 30 % Keller 6 % Regionalleiter

Mehr

RESPIRO-ECO. Wärmedämmsysteme von HAGA und THYMOS. feuchtigkeitsregulierend, dickschichtig, natürlich, ökologisch, biozidfrei mit Systemgarantie

RESPIRO-ECO. Wärmedämmsysteme von HAGA und THYMOS. feuchtigkeitsregulierend, dickschichtig, natürlich, ökologisch, biozidfrei mit Systemgarantie RESPIRO-ECO Wärmedämmsysteme von HAGA und THYMOS feuchtigkeitsregulierend, dickschichtig, natürlich, ökologisch, biozidfrei mit Systemgarantie Die Ausgangslage Die wärmegedämmte Fassade Steigende Energiepreise,

Mehr

bauphysikapéro Innendämmung eine Lösung mit Vorbehalt?

bauphysikapéro Innendämmung eine Lösung mit Vorbehalt? bauphysikapéro Innendämmung eine Lösung mit Vorbehalt? bauphysikapéro Der Bauphysik-Apéro ist eine Veranstaltungsreihe der Weiterbildung der Hochschule für Architektur, Bau und Geomatik. 2 bauphysikapéro

Mehr

Das neue WDVS von HECK Wall Systems

Das neue WDVS von HECK Wall Systems 1 Das neue WDVS von HECK Wall Systems Stephan Detrois Head of Projectmanagement Advanced Insulation Systems Holger Rötzschke Leitung Bauberatung HECK 2 Inhalt Was ist Aerogel? Vom Aerogel zu MultiTherm

Mehr

BASF Wall Systems. Stephan Detrois Head of Projectmanagement Advanced Insulation Systems. Leiter Bauberatung

BASF Wall Systems. Stephan Detrois Head of Projectmanagement Advanced Insulation Systems. Leiter Bauberatung 1 Das neue WDVS von BASF Wall Systems Stephan Detrois Head of Projectmanagement Advanced Insulation Systems Holger Rötzschke Leiter Bauberatung 2 Inhalt Was ist Aerogel? Vom Aerogel zu MultiTherm Aero

Mehr

Auszug aus unserer Referenzliste - Sanitär

Auszug aus unserer Referenzliste - Sanitär Appartementwohnungen im Oberberg, Flumserberg W. Schneider + Co AG, Langnau am Albis Architekt/Bauführer: Martin Hediger, Arch. HTL, Langnau am Albis Tel.: 044 713 13 12 Fachbauleitung: Beeler Hausstechnik

Mehr

Hinterlüftete Glasfassade die Strom produziert

Hinterlüftete Glasfassade die Strom produziert Gasser Fassadentechnik AG / Schuppisstrasse 7 / 9016 St. Gallen / www.gasserfassadentechnik.ch Hinterlüftete Glasfassade die Strom produziert Präsentation von Iwan Thür, Geschäftsleiter und Inhaber Gasser

Mehr

Zukunftsaussichten. Daniel Rey Geschäftsführer Artbau AG

Zukunftsaussichten. Daniel Rey Geschäftsführer Artbau AG ag Zukunftsaussichten Nach bald 25 Jahren planen wir unseren Firmensitz von Wülflingen nach Oberwinterthur zu verlegen. Nach dem Motto alles unter einem Dach packen wir die Gelegenheit und planen, zusammen

Mehr

Bonello & Partner Immobilien GmbH

Bonello & Partner Immobilien GmbH Bonello & Partner Immobilien GmbH Über uns Über uns Junges Unternehmen mit alten Werten Bonello & Partner Immobilien GmbH wurde im Jahr 2011 gegründet und beschäftigt derzeit zwei Mitarbeiter. Den Grundstein

Mehr

PORTFOLIO 2015 (ausgeführte Projekte)

PORTFOLIO 2015 (ausgeführte Projekte) PORTFOLIO 2015 (ausgeführte Projekte) Projektdauer: 2012-2014 Bauherrschaft: privat BGF: 806 m 2 Leistung: SIA 1-5, inkl. Bauleitung und Kostenplanung BNZ SANIERUNG + UMBAU/AUSBAU DACHGESCHOSSE MFH BINZMÜHLESTRASSE

Mehr

Abgeschlossene Volksschule. Empfehlenswert: Basic-Check sowie eine mindestens 3-tägige Schupperlehre in einem Malerbetrieb.

Abgeschlossene Volksschule. Empfehlenswert: Basic-Check sowie eine mindestens 3-tägige Schupperlehre in einem Malerbetrieb. Maler/in EFZ Berufsbeschreibung Unsere Umwelt ist von Farben geprägt. Wir begegnen ihnen überall, als Schutz, als Schmuck und als Signale. Maler und Malerinnen sind die Profis dafür. Ihr Arbeitsgebiet

Mehr

Ihr Partner für die Gebäudeerneuerung und anspruchsvolle Bauvorhaben

Ihr Partner für die Gebäudeerneuerung und anspruchsvolle Bauvorhaben R E N E S P A A G Planungen und Bauerneuerungen Generalunternehmung Architektur Liegenschaftsanalysen Bautechnische Dienstleistungen und Beratungen Oberfeldstrasse 13 8570 Weinfelden Tel 071 626 40 20

Mehr

Detaillierte Liste der Lehrstellen Ihre Auswahl

Detaillierte Liste der Lehrstellen Ihre Auswahl Suchkriterien Suchbegriff: 0.553.1.0 Kanton: Zürich Ergebnisse Anzahl Lehrbetriebe: 50 Anzahl Lehrstellen: 171 RAU Regionales Ausbildungszentrum Au Au ZH ZH RAU Regionales Ausbildungszentrum Au Seestrasse

Mehr

Mehrgeschossiger Wohnungsbau Potentiale und Brandschutzvorschriften im Holzbau

Mehrgeschossiger Wohnungsbau Potentiale und Brandschutzvorschriften im Holzbau 2. Oktober Forum Architektur: Bauen & Modernisieren für das 21. Jahrhundert Mehrgeschossiger Wohnungsbau Potentiale und Brandschutzvorschriften im Holzbau Max Renggli, CEO Agenda Ein Blick auf den Schweizer

Mehr

Firmenpräsentation. Firmenpräsentation. Hans Stettler Büro für Architektur und Innenarchitektur. Hans Stettler

Firmenpräsentation. Firmenpräsentation. Hans Stettler Büro für Architektur und Innenarchitektur. Hans Stettler Firmenpräsentation Hans Stettler Büro für Architektur und Innenarchitektur Hans Stettler 2010 1 Firma Büro für Architektur und Innenarchitektur Gegründet am 1. April 1973 Einmann-Büro Rechtsform Einzelfirma

Mehr

Mainberger + Spahr, Turbinenstrasse Zürich

Mainberger + Spahr, Turbinenstrasse Zürich Aufstockung und Umbau Mehrfamilienhaus Schaffhauserstrasse 502 8052 Zürich Mainberger + Spahr, Turbinenstrasse 41 8005 Zürich Um-/ 108 Wohnungen http://schlotterbeck-areal.ch Schlotterbeck ARGE Schlotterbeck-Areal

Mehr

Sie haben Ihr neues Zuhause gefunden!

Sie haben Ihr neues Zuhause gefunden! Zu verkaufen Winkel / ZH Sie haben Ihr neues Zuhause gefunden! Meine Immobilie. Mein Zuhause. Immobilien Ihr neues Zuhause! Die Gemeinde Winkel Die Gemeinde mit ländlichem Charakter kann als attraktive

Mehr

Innenwärmedämmung kapillarinaktive, diffusionsoffene Systeme. Walter Schläpfer, eidg. dipl. Gipsermeister / Fachexperte SMGV

Innenwärmedämmung kapillarinaktive, diffusionsoffene Systeme. Walter Schläpfer, eidg. dipl. Gipsermeister / Fachexperte SMGV Innenwärmedämmung kapillarinaktive, diffusionsoffene Systeme Walter Schläpfer, eidg. dipl. Gipsermeister / Fachexperte SMGV Agenda 1. Systemtypische Besonderheiten 2. Ausführungstechnische Voraussetzungen

Mehr

RVK Unterland Mitteilungen der SBB. Bruno Albert Bülach,

RVK Unterland Mitteilungen der SBB. Bruno Albert Bülach, RVK Unterland Mitteilungen der SBB Bruno Albert Bülach, 06.11.2014 Fahrplanstabilität Änderungen im Rollmaterialeinsatz Um die Pünktlichkeit zu verbessern, werden ab Fahrplanwechsel 14. Dezember 2014 auf

Mehr

PORTFOLIO. Every client is different and THIS IS WHAT THE LARGE PORTFOLIO reflects! From traditional to contemporary and all points in between

PORTFOLIO. Every client is different and THIS IS WHAT THE LARGE PORTFOLIO reflects! From traditional to contemporary and all points in between PORTFOLIO Every client is different......and THIS IS WHAT THE LARGE PORTFOLIO reflects! From traditional to contemporary and all points in between Over 250 realized projects from 1999-up to now. LITTLE

Mehr

2000_2 Einfamilienhäuser Mönchaltorf Auftrag Direktauftrag Grösse 1'850 m3 (SIA 416) Kosten CHF 1.9 Mio. Auftraggeber Privat

2000_2 Einfamilienhäuser Mönchaltorf Auftrag Direktauftrag Grösse 1'850 m3 (SIA 416) Kosten CHF 1.9 Mio. Auftraggeber Privat 2000_Wohnüberbauung Wetzikon 3'870m3 CHF 4.1 Mio. Auftraggeber Eigenauftrag 2000_2 Einfamilienhäuser Mönchaltorf 1'850 m3 (SIA 416) CHF 1.9 Mio. 1999_Einfamilienhaus Mönchaltorf 1'190 m3 (SIA 416) CHF

Mehr

Firmenportrait. Sitz Schaffhausen, Zweigbüro in Andelfingen

Firmenportrait. Sitz Schaffhausen, Zweigbüro in Andelfingen meyer stegemann architekten Urs-Beat Meyer Florian Stegemann Barna Baraba s Peter Füllemann Ebnatstrasse 65 8200 Schaffhausen Tel. 052 624 47 21 Fax 052 625 44 40 www.meyerstegemann.ch info@meyerstegemann.ch

Mehr

Haus zum Meerpferd Schmiedgasse 26 St. Gallen

Haus zum Meerpferd Schmiedgasse 26 St. Gallen Haus zum Meerpferd Schmiedgasse 26 St. Gallen Schneider Gmür Architekten AG Dipl Architekten ETH SIA Pflanzschulstrasse 17 8400 Winterthur T 052 233 61 70 F 052 233 61 54 info@schneider-gmuer.ch www.schneider-gmuer.ch

Mehr

Wärmedämmung von Leitungen, Kanälen und Behältern in Gebäuden

Wärmedämmung von Leitungen, Kanälen und Behältern in Gebäuden Schweizer Norm Norme suisse Norma svizzera Bauwesen 564 380/3 EINGETRAGENE NORM DER SCHWEIZERISCHEN NORMEN-VEREINIGUNG SNV NORME ENREGISTRÉE DE L ASSOCIATION SUISSE DE NORMALISATION Wärmedämmung von Leitungen,

Mehr

Neubau Sprachheilschule Turgi (AG) - Minergie-P ECO. Auftrag: Holzbauplanung und -statik Ausführung 2011

Neubau Sprachheilschule Turgi (AG) - Minergie-P ECO. Auftrag: Holzbauplanung und -statik Ausführung 2011 Referenzen 1 Neubau Sprachheilschule Turgi (AG) - Minergie-P ECO Auftraggeber: Stiftung Aargauische Sprachheilschule ass, Lenzburg Erweiterung Sprachheilschule Lenzburg - Minergie Auftraggeber: Stiftung

Mehr

.114 Abwasser, inkl. Abwasserbe- A 1 gl... handlung nach kantonalen Richtlinien.

.114 Abwasser, inkl. Abwasserbe- A 1 gl... handlung nach kantonalen Richtlinien. NPK Bau Projekt: NPK-Maler - Musterleistungsverzeichnis Seite 1 676D/06 Malerarbeiten aussen (V'06) 000 Bedingungen Reservepositionen: Positionen, die nicht dem Originaltext NPK entsprechen, dürfen nur

Mehr

Kanton Zürich Baudirektion Amt für Raumentwicklung. Inventar. der Denkmalschutzobjekte im Kanton Zürich

Kanton Zürich Baudirektion Amt für Raumentwicklung. Inventar. der Denkmalschutzobjekte im Kanton Zürich Kanton Zürich Baudirektion Amt für Raumentwicklung Inventar der Denkmalschutzobjekte im Kanton Zürich Fragen und Antworten zur aktuellen Revision Das Inventar der Denkmalschutzobjekte listet diejenigen

Mehr

Energieeffiziente Altbausanierung

Energieeffiziente Altbausanierung Energieeffiziente Altbausanierung Vortragsübersicht: 1. Motivation und Zielvorstellungen 2. Ablauf einer Altbausanierung 3. Kosten, Förderung und Finanzierung 4. Verbesserung der Gebäudehülle Zielvorstellungen

Mehr

Referenzliste. Krokusweg 6, 8057 Zürich. Telefon Fax Homepage

Referenzliste. Krokusweg 6, 8057 Zürich. Telefon Fax Homepage Krokusweg 6, 8057 Zürich Telefon 044 311 22 24 Fax 044 311 21 42 E-Mail info@kaelin-deckenbau.ch Homepage www.kaelin-deckenbau.ch Referenzliste Metallplattendecken / Kühldecken Mineralfaser- und Ecophondecken

Mehr

Effiziente Elektromotoren

Effiziente Elektromotoren Veranstaltung Effiziente Elektromotoren bei neuen Anforderungen an Bauten Präsentator/in, 24 Punkt Ort/Datum, Zürich, 26. November 18 Punkt 2008 Gesamtenergieverbrauch Schweiz Erdöl-Reserven Der Grossteil

Mehr

STI IMMOBILIEN UND BAUDIENSTLEISTUNGEN

STI IMMOBILIEN UND BAUDIENSTLEISTUNGEN IMMOBILIEN UND BAUDIENSTLEISTUNGEN Immobilien u. Baulandverkauf Koordination u. Beratungen Firmen u. Aktiengesellschaften Verwaltungsratmandate Isidor Stirnimann - Seestrasse 42-8802 Kilchberg Telefon

Mehr

REFERENZEN EINBLICK INS PORTFOLIO

REFERENZEN EINBLICK INS PORTFOLIO REFERENZEN EINBLICK INS PORTFOLIO AREALÜBERBAUUNG GRUNDHALDE, 8303 BASSERSDORF Engineering HLS Hannes Lamprecht, Langackerstrasse 143, 8704 Herrliberg Minergie Standard ARCHITEKT Dahinden Heim Architekten

Mehr

LEONHARD WEISS BAU AG REFERENZEN. Wir schaffen Lebensraum für Vielfalt. WOHNUNGSBAU. Hochbau

LEONHARD WEISS BAU AG REFERENZEN. Wir schaffen Lebensraum für Vielfalt. WOHNUNGSBAU. Hochbau LEONHARD WEISS BAU AG REFERENZEN Wir schaffen Lebensraum für Vielfalt. Hochbau Zürich, EFH Müseliweg 1 in Ausführung 0.72 Mio. Bauherr: Ursula Brunner + Bernd Reichert, Zürich Architekt: Schmid Schärer

Mehr

Güterstrasse 81. Basel. Autoren: Peter Frei Rubén Martínez Michael Kienberger Sandro Sigg Samuel Stuber

Güterstrasse 81. Basel. Autoren: Peter Frei Rubén Martínez Michael Kienberger Sandro Sigg Samuel Stuber Vv Güterstrasse 81 Basel Modul 1: Gebäude als System Dozent: Christian Zeyer 20. September 2016 Autoren: Peter Frei Rubén Martínez Michael Kienberger Sandro Sigg Samuel Stuber Inhaltsverzeichnis 1 Aufgabenstellung...

Mehr

VERMIETUNG AM PULS DER STADT LEBEN

VERMIETUNG AM PULS DER STADT LEBEN VERMIETUNG AM PULS DER STADT LEBEN Mitten im Herzen von Frauenfeld wohnen und das Naherholungsgebiet vor der Haustür. Attraktive, neue Mietwohnungen in schönen Altbauten. Bahnhof Rheinstrasse Promenadenstrasse

Mehr

ABB Toro, Brown-Boveri-Strasse 5, 8050 Zürich

ABB Toro, Brown-Boveri-Strasse 5, 8050 Zürich Neubau / Gewerbebauten ABB Toro, Brown-Boveri-Strasse 5, 8050 Zürich Industrieanlage mit technisch aufwändiger Montage. Architekt/Bauleiter ABB Immobilien AG, 5401 Baden Arigon Generalunternehmung AG,

Mehr

Partner Architekten AG

Partner Architekten AG P&B Partner Architekten AG P&B Architektur entworfen und gebaut im Team dem ganzheitlichen, nachhaltigen und unabhängigen Handeln verpflichtet zum Wohl der Gesellschaft, unserer Kultur und unserer Umwelt

Mehr

Herzlich willkommen zur Bilanzmedienkonferenz. Bank Coop 31. Januar 2008

Herzlich willkommen zur Bilanzmedienkonferenz. Bank Coop 31. Januar 2008 Herzlich willkommen zur Bilanzmedienkonferenz. Bank Coop 31. Januar 2008 Dr. Willi Gerster Präsident des Verwaltungsrates Seite 2 31.01.2008 Bank Coop Jahresabschluss 2007 (True and Fair View) in Mio.

Mehr

«Sockelausbildung wie macht man es richtig?» Chance um Geld und Zeit zu sparen. Jürg Pfefferkorn

«Sockelausbildung wie macht man es richtig?» Chance um Geld und Zeit zu sparen. Jürg Pfefferkorn «Sockelausbildung wie macht man es richtig?» Chance um Geld und Zeit zu sparen 1 Regeln der Baukunde, betreffend das Thema Sockel --- zur Erinnerung 2 Regeln der Baukunde, betreffend das Thema Sockel ---

Mehr

PORTFOLIO NIGG UMBAUTEN ARCHITEKTUR GMBH

PORTFOLIO NIGG UMBAUTEN ARCHITEKTUR GMBH PORTFOLIO UMBAUTEN NIGG Umbauten realisieren heisst, in die bestehende Bausubstanz eingreifen. Dabei ist ideenreich wie behutsam vorzugehen, sei es aus ästhetischen oder technischen Gründen. Und dem Anspruch

Mehr

Thomas Ringler Eidg. dipl. Bauleiter Hochbau

Thomas Ringler Eidg. dipl. Bauleiter Hochbau Thomas Ringler Eidg. dipl. Bauleiter Hochbau CV PPM Baumanagement AG Rittmeyerstrasse 13 CH-9014 St. Gallen St. Gallen, 4. Februar 2014 CV Thomas Ringler - 2 - Lebenslauf Thomas Ringler Persönliche Daten

Mehr

Referenzliste Nr Referenzliste 271 Gipserarbeiten

Referenzliste Nr Referenzliste 271 Gipserarbeiten Egetswilerstrasse 132 8302 Kloten Tel. 044 / 886 33 55 Fax. 044 / 886 33 57 E-Mail: ferrariwinkel@bluewin.ch Bank ZKB Kloten Referenzliste Nr. 10544 Referenzliste 271 Gipserarbeiten Zollfreilager Zürich

Mehr

REFERENZEN AUFTRÄGE

REFERENZEN AUFTRÄGE Bahnhofstrasse 3 8854 Siebnen Wohn-/Gewerbebauten: Wohn-/Gewerbehaus 2 MFH Mächler Gen.-Untern. AG MB Architekten Fr. 680'000,00 Bahnhofstrasse 1/3 Total 28 Wohnungen St. Gallerstrasse 58 Bauernhofstrasse

Mehr

Michael Meier Marius Hug Architekten AG Zürich

Michael Meier Marius Hug Architekten AG Zürich Michael Meier Marius Hug Architekten AG Zürich Dokumentation Nach dem Studium an der Fachhochschule Winterthur und der ETH Zürich gründeten Michael Meier und Marius Hug im Jahr 2001 ihr Architekturbüro

Mehr

1

1 1 CO 2 -Emissionen 2 3 4 5 6 7 8 9 10 2 12,999,976 km 9,136,765 km 1,276,765 km 499,892 km 245,066 km 112,907 km 36,765 km 24,159 km 7899 km 2408 km 76 km 12 14 16 9 10 1 8 12 7 3 1 6 2 5 4 3 11 18 20

Mehr

Schäffler_Architekten

Schäffler_Architekten Schäffler_Architekten Nachhaltig Planen und Bauen im Bestand Planen und Bauen im Bestand Bestehende Architektur als materielle, aber ebenso als kulturelle und historische Ressource bietet eine ganze Reihe

Mehr

Referenzliste Kunststoff-Fenster Bauherr: Objekt: Jahr: Summe: Fenster: Architekt: Sachbearbeiter: Art:

Referenzliste Kunststoff-Fenster Bauherr: Objekt: Jahr: Summe: Fenster: Architekt: Sachbearbeiter: Art: Generalica AG, Uster 10 EWHG "Steinacher" Affoltern am Albis 2006 128'000.00 Kunststoff Nüesch & Partner, Volketswil Herr Cometti 043 399 25 50 Baukonsortium Dorfkern MFH Heinrich Gujer- Strasse Bauma

Mehr

Risssanierung. Fassade Risssanierung

Risssanierung. Fassade Risssanierung Risssanierung Fassade Risssanierung Risssanierung Keine oberflächliche Angelegenheit Die Bautechnik hat sich in den letzten Jahrzehn ten stark verändert. Die Verwendung einer Viel - zahl von unterschiedlichen

Mehr

Innenarchitektur Standorte teo jakob innenarchitektur

Innenarchitektur Standorte teo jakob innenarchitektur Innenarchitektur 2 Über uns 3 Planung auf Mass innenarchitektur erarbeitet hochwertige Raumlösungen, mit dem Ziel, eine individuelle, spannende Innenarchitektur mit kulturellem Anspruch zu erreichen. Wir

Mehr

Referenzliste Bad Umbauten und Planungen

Referenzliste Bad Umbauten und Planungen Referenzliste Bad Umbauten und Planungen Lachen, 10.1.2017 Auswahl von Badzimmer und Duschen, Umbau- und Planungsarbeiten. Objekt / Ausgeführte Arbeiten Region Zürichsee Wohnung Bruhin, Freienbach Fam.

Mehr

REFERENZLISTE 2015 KIES BETON STRASSENBELÄGE KALKSANDSTEINE BACKSTEINE ERDARBEITEN 1

REFERENZLISTE 2015 KIES BETON STRASSENBELÄGE KALKSANDSTEINE BACKSTEINE ERDARBEITEN 1 MFH Alte Zihlstrasse 10, 8340 Hinwil Bauherr: Rudolf Kägi, 8708 Männedorf Bauleitung: Architekturbüro W. Schweizer, 8630 Rüti Arbeiten: Baugrubensicherung, Baugrubenaushub MFH Messikommer, Aathalstrasse

Mehr

Das Handwerk bringt Farbe und Freude ins Leben

Das Handwerk bringt Farbe und Freude ins Leben Ausbildung bei Schlagenhauf Bau mit uns auf deine farbige Zukunft Das Handwerk bringt Farbe und Freude ins Leben Bau auch du auf eine farbige Zukunft dank einer bunten Ausbildung bei Schlagenhauf. Ob bei

Mehr

2 Familien Haus mit 11 ½ Zimmern Sehr geeignet als Mehr-Generationen-Haus Doppelgarage und vielen Extras Scheidweg 3 /5, 9545 Wängi

2 Familien Haus mit 11 ½ Zimmern Sehr geeignet als Mehr-Generationen-Haus Doppelgarage und vielen Extras Scheidweg 3 /5, 9545 Wängi Zu verkaufen 2 Familien Haus mit 11 ½ Zimmern Sehr geeignet als Mehr-Generationen-Haus Doppelgarage und vielen Extras Scheidweg 3 /5, 9545 Wängi Wängi Wängi ist eine mittelgrosse, verkehrsmässig ausserordentlich

Mehr

Wir begleiten Sie und Ihr Unternehmen in die nächste Generation. Unternehmen Zukunft

Wir begleiten Sie und Ihr Unternehmen in die nächste Generation. Unternehmen Zukunft Wir begleiten Sie und Ihr Unternehmen in die nächste Generation. Unternehmen Zukunft Inhalt Die Frage nach der Unternehmensnachfolge 4 Was wir Ihnen bieten 5 Die Vorbereitung 7 Die Umsetzung 8 Der Abschluss

Mehr

Archiv Veranstaltungen 2011 bis 2015

Archiv Veranstaltungen 2011 bis 2015 Archiv Veranstaltungen 2011 bis 2015 /Zeit Referenten Halbtagesseminar "Unter die Oberfläche" Donnerstag, 10. September 2015, nachmittags - Dipl. Ing. Susanne Mühlhaus, Pöyry Schweiz AG - Prof. Dr. Bernhard

Mehr

KATHEDRALE ST. GALLEN

KATHEDRALE ST. GALLEN 1 KATHEDRALE ST. GALLEN Fassadenputz: Bestehender Kunststoffputz. Grundierung: 1 x NOVALITH Streich- und Rollfüller, Algizid.* Zwischenanstrich: 1 x NOVALITH Streich- und Rollfüller, Algizid.* Schlussanstrich:

Mehr

Die neue Ästhetik der Wärmedämmung

Die neue Ästhetik der Wärmedämmung CER AR 02 l 8.2015 l D Die neue Ästhetik der Wärmedämmung 2. Ausgabe www.weber-marmoran.ch Saint-Gobain Weber AG, Täfernstrasse 11b, CH-5405 Baden-Dättwil, T. +41 (0)56 484 24 24, F. +41 (0)56 484 24 00

Mehr

Liste détaillée des places d'apprentissage votre sélection

Liste détaillée des places d'apprentissage votre sélection Critères de recherche Entrée texte: 0.553.1.0 Canton: Zurich Résultats Nombre d'entreprises formatrices: 51 Nombre de places d'apprentissage: 183 RAU Regionales Ausbildungszentrum Au Au ZH ZH RAU Regionales

Mehr

Um- und Ausbau Hotel Turmpavillon, Zurzach. Gesamtfläche Schweiz 4 128 491ha, davon Siedlungsflächen: 1993: 279 097ha; 2008: 294 034ha

Um- und Ausbau Hotel Turmpavillon, Zurzach. Gesamtfläche Schweiz 4 128 491ha, davon Siedlungsflächen: 1993: 279 097ha; 2008: 294 034ha Chronik 1993 2013 1993 1993 Gründung Im April 1993 gründet Manfred Hunziker die Einzelfirma Manfred Hunziker + Partner. Er übernimmt die Planungs abteilung der Roland Villiger Planung AG, Obfelden und

Mehr

Konzerte und sonstige Auftritte der Gospel Singers Rümlang ab 1994

Konzerte und sonstige Auftritte der Gospel Singers Rümlang ab 1994 Konzerte und sonstige Auftritte der Gospel Singers Rümlang ab 1994 1994 Sonntag 19.06.1994 Gottesdienst ref. Kirche Rümlang Samstag 02.07.1994 Liedervortrag kath. Kirche Rümlang Samstag 10.12.1994 Offenes

Mehr

Telefon Mobile

Telefon Mobile Seite 02 _ Mai 2014 Referenzen Seite 03 _ Mai 2014 SG MFH Grüntalpark Altstätten Neubau 2013 Stoffel und Partner Architektur, Widnau Bürogebäude am Parkweg Widnau Neubau 2012 Sohm AG, Widnau EFH Rosenweg

Mehr

AXA Schweiz: Energie-Management und Effizienz-Massnahmen bei einem grossen institutionellen Immobilien-Investor

AXA Schweiz: Energie-Management und Effizienz-Massnahmen bei einem grossen institutionellen Immobilien-Investor Mai 2012 AXA Schweiz: Energie-Management und Effizienz-Massnahmen bei Jürg Burkhard Phil Reif A. Investitions-Liegenschaften AXA Real Estate ist einer der grössten institutionellen Immobilien-Investoren

Mehr

Rolf Erni AG - Industrie Fischbachstrasse 5620 Bremgaren - Tel: 056 633 54 66

Rolf Erni AG - Industrie Fischbachstrasse 5620 Bremgaren - Tel: 056 633 54 66 Rolf Erni AG - Industrie Fischbachstrasse 5620 Bremgaren - Tel: 056 633 54 66 Referenzenliste Objekt : Sehr geehrter Gerne senden wir Ihnen unsere Referenzenliste Unser Betrieb beschäftigt 8 Personen.

Mehr

Stefan Roggo und Christoph Widmer Architekten ETH SIA

Stefan Roggo und Christoph Widmer Architekten ETH SIA Stefan Roggo und Christoph Widmer Architekten ETH SIA Dokumentation Seit dem Abschluss des Architekturstudiums an der ETH Zürich bearbeiten Stefan Roggo und Christoph Widmer in wechselnden Konstellationen

Mehr

martin oppliger dipl. architekt eth sia baden - untersiggenthal

martin oppliger dipl. architekt eth sia baden - untersiggenthal martin oppliger dipl. architekt eth sia baden - untersiggenthal martin oppliger dipl. architekt eth sia bruggerstrasse 37 5400 baden 056 221 7474 martin.oppliger@mo-arch.ch Martin Oppliger dipl. Architekt

Mehr

Mehr auf obi.de. Schimmelvermeidung mit Kalziumsilikatplatten in 10 Schritten. Schritt-für-Schritt-Anleitung. Einleitung. Schwierigkeitsgrad.

Mehr auf obi.de. Schimmelvermeidung mit Kalziumsilikatplatten in 10 Schritten. Schritt-für-Schritt-Anleitung. Einleitung. Schwierigkeitsgrad. 1 Schimmelvermeidung mit Kalziumsilikatplatten in 10 Schritten Schritt-für-Schritt- Inhalt Einleitung S. 1 Materialliste S. 2 Werkzeugliste S. 2 S. 3-5 Schwierigkeitsgrad Ambitioniert Dauer ca. 0,5 Stunden

Mehr

Referenzen Schulgebäude:

Referenzen Schulgebäude: Referenzen Schulgebäude: Objektbezeichnung: Schulhaus Berg, 4539 Rumisberg Bauherrschaft: Schulverband Farnern-Rumisberg-Wolfisberg, Baujahr: 2016, Kosten ca. 472 000.- Kurzbeschreibung: Schulgebäude 1-geschossig.

Mehr

TRINKWASSER ALS LEBENSMITTEL

TRINKWASSER ALS LEBENSMITTEL Fachveranstaltung 2014 AKTUELLES ZUR WASSERVERSORGUNG IM GEBÄUDE GESUNDHEIT UND ENERGIESPARENDE WARMWASSERVERSORGUNG IN GEBÄUDEN Im Rahmen der Schweizer BauHolzEnergie-Messe, der Messe für energieeffizientes

Mehr

Expertise Überbauung Über dem See. MFH Hohenbühlweg 20. MFH Kirchgasse 22. STWEG Speerstrasse 110. STWEG La Senna

Expertise Überbauung Über dem See. MFH Hohenbühlweg 20. MFH Kirchgasse 22. STWEG Speerstrasse 110. STWEG La Senna Referenzen 1/9 Expertise Überbauung Über dem See Richterswil 2015 house and work verwaltungs gmbh Analyse, Beratung, Strategie 7 Mehrfamilienhäuser MFH Hohenbühlweg 20 2015 Kantonales Sozialamt Graubünden

Mehr

Name Adresse Telefon. Architekturbüro AG Herr Markus Hächler Rossauerstrasse Mettmenstetten

Name Adresse Telefon. Architekturbüro AG Herr Markus Hächler Rossauerstrasse Mettmenstetten Einblicke in unsere vielseitig ausgeführten Arbeiten von Umbauten, Sanierungen, Neubauten und Gewerbebauten im Bereich Keramik, Feinsteinzeug, Glasmosaik, Naturstein sowie Kunststein: Referenzliste Architekten

Mehr

Unsere Dienstleistungen Baumanagement / Projektentwicklung

Unsere Dienstleistungen Baumanagement / Projektentwicklung Unsere Dienstleistungen Baumanagement / Projektentwicklung Dank fachbezogener Ausbildung sind wir sowohl Spezialisten für fachgerechte Lösungen wie auch Generalisten für begleitende Aufgaben. Sie profitieren

Mehr

Wärmedämmung und Lüftung im Untergeschoss

Wärmedämmung und Lüftung im Untergeschoss Energie-Apéro, 14. Nov. 2012, Chur / Poschiavo Wärmedämmung und Lüftung im Untergeschoss Alex Herzog, Abt. Energie, AWEL Kanton Zürich Ausgangslage Wo lagern Sie Ihre Wintermäntel im Sommer? Und wo trocknet

Mehr

REFERENZEN ATELIER GRAF

REFERENZEN ATELIER GRAF KURZ REFERENZEN ATELIER GRAF 1 KURZ 2 KURZ EFH Schirmer Ettenhausen, Minergie P 3 KURZ EFH Schirmer Ettenhausen, Minergie P 4 KURZ EFH Nedic Rapperswil 5 KURZ Pfarrwohnung St. Anton Zürich 6 KURZ Pfarrwohnung

Mehr

REFERENZLISTE Stand DHL, Logistik- Zentrum, Derendingen-Luterbach 2015 Vorprojekt/ Baueingabe Auftraggeber : Interplan GmbH

REFERENZLISTE Stand DHL, Logistik- Zentrum, Derendingen-Luterbach 2015 Vorprojekt/ Baueingabe Auftraggeber : Interplan GmbH REFERENZLISTE Stand 01.04.2015 DHL, Logistik- Zentrum, Derendingen-Luterbach 2015 Vorprojekt/ EFH Bürgenstock, Umbau / Anbau 2014-2015 / Ausführung Auftraggeber : Kim Furrer, Architektur + Innenarchitektur

Mehr

[ Unsichtbare Werte - Innendämmung ]

[ Unsichtbare Werte - Innendämmung ] [ Unsichtbare Werte - Innendämmung ] Bauen wir die 2000-Watt-Gesellschaft Autor: Marcus Knapp 21.03.2014 Inhaltsverzeichnis - Vorteil von Innendämmung - Herausforderung Innendämmung in der Praxis - Lösungsansätze

Mehr

Naturnahe Wohn- und Lebensqualität Attraktive Reiheneinfamilienhäuser in Teufen

Naturnahe Wohn- und Lebensqualität Attraktive Reiheneinfamilienhäuser in Teufen Naturnahe Wohn- und Lebensqualität Attraktive Reiheneinfamilienhäuser in Teufen Das Projekt Colina liegt im idyllischen Teufen, in der naturnahen Umgebung von Irchel, Töss und Rhein. Freienstein-Teufen

Mehr

P l a n u n g u n d B a u r e a l i s i e r u n g e n

P l a n u n g u n d B a u r e a l i s i e r u n g e n P l a n u n g u n d B a u r e a l i s i e r u n g e n D o k u m e n t a t i o n 1 9 7 8-2 0 0 2 K o n r a d, R o n a l d S c h m e t u n d N i c o l a u s G r a f INO-BAU GmbH 1996-2002 Index: Reg. Nr.

Mehr

FIXIT.CH. Riss-Sanierung

FIXIT.CH. Riss-Sanierung FIXIT.CH Riss-Sanierung Risse an Wänden und Fassaden Fassade mit Rissen In Alt- und Neubauten treten immer wieder Risse auf. Diese stellen den Planer, Unternehmer und Bauherr vor grosse Herausforderungen.

Mehr

STI IMMOBILIEN UND BAUDIENSTLEISTUNGEN

STI IMMOBILIEN UND BAUDIENSTLEISTUNGEN IMMOBILIEN UND BAUDIENSTLEISTUNGEN Immobilien u. Baulandverkauf Koordination u. Beratungen Firmen u. Aktiengesellschaften Verwaltungsratmandate Isidor Stirnimann - Seestrasse 42-8802 Kilchberg Telefon

Mehr