Beratungsstelle Beratungszeiten Berater/in Beratungsschwerpunkt

Save this PDF as:
 WORD  PNG  TXT  JPG

Größe: px
Ab Seite anzeigen:

Download "Beratungsstelle Beratungszeiten Berater/in Beratungsschwerpunkt"

Transkript

1 Beratungszeiten der Energieberatung Beratungsstelle Beratungszeiten Berater/in Beratungsschwerpunkt Güstrow Mittwoch Uhr Dipl.-Ing. Manfred Pienkoß Heizungstechnik / Regenerative Energien Mühlenstraße und 3. Mittwoch im Monat Dipl.-Ing. Fred Dieberitz Heizungstechnik / Regenerative Energien (Eingang Baustraße) Mittwoch Uhr Dipl.-Ing. Marina Tscheschel Baulicher Wärmeschutz Tel.: / Fax: / und 4. Mittwoch im Monat Neubrandenburg Donnerstag Uhr Dipl.-Ing. Hartmut Krien Heizungstechnik / Regenerative Energien Kranichstraße 4 A Tel.: / Mittwoch Uhr Dipl.-Ing. Harald Klenz Baulicher Wärmeschutz Fax: / für Terminabsprachen Tel.: 0395 / oder Rostock Montag Uhr Dipl.-Ing. Manfred Pienkoß Heizungstechnik / Regenerative Energien Strandstraße 98 Mittwoch und Uhr Dipl.-Ing. Fred Dieberitz Heizungstechnik / Regeneative Energien Tel.: / Dienstag und Uhr Dipl.-Ing. Marina Tscheschel Baulicher Wärmeschutz Schwerin Dienstag Uhr/Stadthaus Dipl.-Ing. Michael Kurzmann Heizungstechnik / Regenerative Energien Dr.- Külz-Strasse 18 Mittwoch Uhr/Dr. Külz Str.18 Dipl.-Ing. Ursula Koenigs-Joedicke Baulicher Wärmeschutz Tel.: / für Terminabsprachen Tel.: 0385 / Fax: / Seite 1 von 6 Stand

2 Beratungsstelle Beratungszeiten Berater/in Beratungsschwerpunkt Stralsund Donnerstag Uhr Dipl.-Ing. Gudrun Schaarschuh Heizungstechnik / Regenerative Energien Frankenstr und 3. Donnerstag im Monat Tel.: / Donnerstag Uhr Fax: / und 4. Donnerstag im Monat Dipl.-Ing. Dietmar Schubert Baulicher Wärmeschutz für Terminabsprachen Tel.: / Wismar Scheuerstr. 2 Dienstag Uhr Dipl.-Ing. Klaus Haevernick Heizungstechnik / Regenerative Energien (Im Haus des Amtes für Terminabsprachen Tel.: 0385 / oder Jungend und Soziales) Im Raum / Ahlbeck Bürgertreff Gemeinde Ahlbeck Lindenstr. 112 Donnerstag Uhr 4. Donnerstag im Monat Dipl.-Ing. Reinhard Paasch Dipl.-Ing. Christian Dinse Heizungstechnik / Regenerative Energien Anklam Montag Uhr Dipl.-Ing. Bernold Moede Heizungstechnik / Regenerative Energien Stadtverwaltung, Zimmer 29 jeden 2. und 4. Montag im Monat Burgstraße Barth Mittwoch Uhr Dipl.-Ing. Reinhard Paasch Heizungstechnik / Regenerative Energien Bahnhofstraße 2 jeden 2. Mittwoch im Monat (Kulturhaus HdW) Dipl.-Ing. Dietmar Schubert Baulicher Wärmeschutz Seite 2 von 6 Stand

3 18528 Bergen auf Rügen Dienstag Uhr Ing. oec. Dieter Wenzel Heizungstechnik / Regenerative Energien Störtebecker Str. 36 letzten Dienstag im Monat (DFD Frauentreff) Bollewick Donnerstag von Uhr Dipl.-Ing. Holger Wilfarth Heizungstechnik / Regenerative Energien Dudel Demmin A.-Pompe-Str Landkreis Raum 007 Mittwoch Uhr jeden 2. und 4. Mittwoch im Monat Dipl.-Ing. Hartmut Krien Heizungstechnik / Regenerative Energien Greifswald Dienstag Uhr Dipl.-Ing. (FH) Konrad Krehl Heizungstechnik / Regenerative Energien Am Mühlentor 1 Mieterverein Dienstag Uhr Dipl.-Ing. Architekt Werner Adrian Baulicher Wärmeschutz Tel.: / Hagenow Donnerstag Uhr Dipl.-Ing. Michael Kurzmann Heizungstechnik / Regenerative Energien Hagenstraße 23 jeden 1. und 3. Donnerstag im Monat Landratsamt Raum 1301 Donnerstag Uhr Dipl.-Ing. Wilfired Gammelin Baulicher Wärmeschutz jeden 2. und 4. Donnerstag im Monat Dipl.-Ing. Dieter Szepanek Seite 3 von 6 Stand

4 19288 Ludwigslust Donnerstag Uhr Dipl.-Ing Michael Kurzmann Heizungstechnik / Regenerative Energien Landratsamt, Raum 113 jeden 2. und 4. Donnerstag im Monat Garnisionsstraße 1 Donnerstag Uhr Dipl.-Ing. Wilfired Gammelin Baulicher Wärmeschutz jeden 1. und 3. Donnerstag im Monat Dipl.-Ing. Dieter Szepanek Neustrelitz Montag Uhr Dipl.-Ing. Holger Wilfarth Heizungstechnik / Regenerative Energien Useriner Str und 3. Montag im Monat (Familienzentrum) Parchim Donnerstag Uhr Dipl.-Ing. Michael Kurzmann Heizungstechnik / Regenerative Energien Blutstrasse 5 jeden 2. und 4. Donnerstag im Monat Neues Stadthaus Beratungsraum Donnerstag Uhr Dipl.-Ing. Wilfired Gammelin Baulicher Wärmeschutz jeden 1. und 3. Donnerstag im Monat Dipl.-Ing. Dieter Szepanek für Terminabsprachen Tel.: 0385 / Pasewalk Montag Uhr Dipl.-Ing. Bernold Moede Heizungstechnik / Regenerative Energien Haußmannstraße und 3. Montag im Monat Rathaus, Raum 4 für Terminabsprachen Tel.: 0381 / Waren Mittwoch Uhr Ing. Gerhard Tammer Heizungstechnik / Regenerative Energien Schleswiger Straße 8 jeden 2. zweiten Mittwoch im Monat Ing. Willi Fronz AWO Gebäude für Terminabsprachen Tel.: 0381 / Seite 4 von 6 Stand

5 17438 Wolgast Mittwoch Uhr 2. Mittwoch im Monat Dipl.-Ing. (FH) Konrad Krehl Heizungstechnik / Regenerative Energien Stadtinformation Am Rathausplatz 10 Mittwoch Uhr 4. Mittwoch im Monat für Terminabsprachen Tel.: 0381 / Dipl.-Ing Architekt Werner Adrian Baulicher Wärmeschutz Zinnowitz Amt Usedom Nord, kleiner Beratungsraum Möwenstr. 1 Donnerstag Uhr 3. Donnerstag im Monat für Terminabsprachen Tel.: 0381 / Dipl.-Ing. Christian Dinse Dipl.-Ing. Reinhard Paasch Heizungstechnik / Regenerative Energien Röbel/Müritz jeden 2. Montag im Monat Dipl.-Ing. Holger Wilfarth Heizungstechnik / Regenerative Energien Gothunkamp 16 Montag Uhr AWO Gebäude für Terminabsprachen Tel.: 0381 / Bad Doberan Dienstag Uhr Dipl.-Ing. Manfred Pienkoß Heizungstechnik / Regenerative Energien Klosterhof 1 1. und 3. Dienstag im Monat Dipl.-Ing. Fred Dieberitz Heizungstechnik / Regenerative Energien Umweltbildungsstätte im Dienstag Uhr Dipl.-Ing. Marina Tscheschel Baulicher Wärmeschutz Kornhaus - Seminarraum 2. und 4. Dienstag im Monat Malchin Mittwoch Uhr Dipl.-Ing. Hartmut Krien Heizungstechnik / Regenerative Energien Am Wasserturm 6 jeden 1. und 3. Mittwoch im Monat Zimmer Nr. 3 Richtung Malchow Seite 5 von 6 Stand

6 17373 Ueckermünde Montag Uhr Dipl.-Ing. Bernold Moede Heizungstechnik / Regenerative Energien Am Rathaus 5 jeden dritten Montag im geraden Kalendermonat Zimmer Löcknitz Montag Uhr Dipl.-Ing. Bernold Moede Heizungstechnik / Regenerative Energien Marktstraße 4 jeden dritten Montag im ungeraden Kalendermonat Bürgerhaus Seite 6 von 6 Stand

Servicestellen für Rehabilitation

Servicestellen für Rehabilitation Servicestellen für Rehabilitation Bad Doberan AOK Mecklenburg-Vorpommern Mollistraße 10 Tel.: 01802 590590-4915 / 4927 18209 Bad Doberan Fax: 01802 590591-4915 / 4927 E-Mail: anke.wagner@mv.aok.de veronika.saborowski@mv.aok.de

Mehr

Drogenberatungsstellen in Mecklenburg-Vorpommern

Drogenberatungsstellen in Mecklenburg-Vorpommern Ahlbeck Außenstelle Bürgertreff Altentreptow Landratsamt Altentreptow Anklam Alkohol-, Drogen- und psychosomatische Beratungsstelle Anklam Sucht-, Drogenberatungs- und Behandlungsstelle vs-suchtberatung@vsovp.de

Mehr

Arbeitsloseninitiativen in Mecklenburg-Vorpommern

Arbeitsloseninitiativen in Mecklenburg-Vorpommern Arbeitsloseninitiativen in Mecklenburg-Vorpommern 18106 Rostock ALV Koordinierungsstelle Vitus-Behring-Str. 5 0381 / 12 00 929 18435 Stralsund Arbeitslosenzentrum ALV Heinrich-Heine-Ring 2 03831 / 39 10

Mehr

Berufliche Schulen in Mecklenburg-Vorpommern. Regionale Berufliche Bildungszentren Standortplanung

Berufliche Schulen in Mecklenburg-Vorpommern. Regionale Berufliche Bildungszentren Standortplanung Berufliche Schulen in Mecklenburg-Vorpommern Regionale Berufliche Bildungszentren Standortplanung 6. Oktober 015 Schulnetzplanung für die beruflichen Schulen bis 017/018 Orientierungsgrundlage (Stand:

Mehr

Adresse der. 17489 Greifswald Friedrich-Loeffler-Str. 8. 17033 Neubrandenburg Fr.-Engels-Ring 53. Neubrandenburg Ziegelbergstraße 16

Adresse der. 17489 Greifswald Friedrich-Loeffler-Str. 8. 17033 Neubrandenburg Fr.-Engels-Ring 53. Neubrandenburg Ziegelbergstraße 16 1/5 Anerkannte n nach 305 Abs. 1 1 1 Caritasverband für das Stadtcaritas Greifswald 2 Hansestadt Greifswald Sozialamt 3 Stadt Neubrandenburg Fachbereich Soziales, Wohnen und Gesundheit 17489 Greifswald

Mehr

LANDTAG MECKLENBURG-VORPOMMERN Drucksache 6/ Wahlperiode

LANDTAG MECKLENBURG-VORPOMMERN Drucksache 6/ Wahlperiode LANDTAG MECKLENBURG-VORPOMMERN Drucksache 6/4164 6. Wahlperiode 23.07.2015 KLEINE ANFRAGE der Abgeordneten Karen Stramm, Fraktion DIE LINKE Krankenhäuser in Mecklenburg-Vorpommern und ANTWORT der Landesregierung

Mehr

Usedom - Anklam - Berlin

Usedom - Anklam - Berlin Usedom - Anklam - Berlin Fahrpl So Mo Zinnowitz, Bahnhof 08:30 19:00 Zempin, B111 08:35 18:55 Koserow, Ortsmitte (Feuerwehr) 08:40 18:50 Kölpinsee, B111 (Bahnhof) 08:45 18:45 Ückeritz, Bahnhof 08:50 18:40

Mehr

Ärztekammer Mecklenburg-Vorpommern

Ärztekammer Mecklenburg-Vorpommern Ärztekammer Mecklenburg-Vorpommern Körperschaft des öffentlichen Rechts Befugnisübersicht Gewählte Fachgebiete Standort für Umkreissuche Es wurde kein Standort angegeben. Arztname Es wurde kein Arztname

Mehr

Die ersten 10 ListenkandidatInnen der Landtagswahl MV am 4. September 2011 sowie Adressen für die Postkartenaktion

Die ersten 10 ListenkandidatInnen der Landtagswahl MV am 4. September 2011 sowie Adressen für die Postkartenaktion Die ersten 10 ListenkandidatInnen der Landtagswahl MV am 4. September 2011 sowie Adressen für die Postkartenaktion SPD: Platz 1: Erwin Sellering (Greifswald) Platz 2: Sozialministerin Manuela Schwesig

Mehr

Öffentliche berufliche Schulen in Mecklenburg-Vorpommern

Öffentliche berufliche Schulen in Mecklenburg-Vorpommern Öffentliche berufliche Schulen in Mecklenburg-Vorpommern Berufliche Schule des Landkreises Bad Doberan Telefon: (03 82 03) 61 60 Stülower Weg 15 Fax: (03 82 03) 6 16 16 18209 Bad Doberan e-mail: _Bad_Doberan@bs-dbr.hro.uunet.de

Mehr

Bedeutung der deutschen Seehäfen für den Landkreis Bad Doberan

Bedeutung der deutschen Seehäfen für den Landkreis Bad Doberan Bedeutung der deutschen für den Landkreis Bad Doberan Seewärtiger Außenhandel des Landkreises Bad Doberan über deutsche Entwicklung über deutsche in Mio. Euro vs. in Euro 6% 225,2 5% 153,3 47 95% 94% 20102030

Mehr

LANDTAG MECKLENBURG-VORPOMMERN Drucksache 6/1095 6. Wahlperiode 24.09.2012

LANDTAG MECKLENBURG-VORPOMMERN Drucksache 6/1095 6. Wahlperiode 24.09.2012 LANDTAG MECKLENBURG-VORPOMMERN Drucksache 6/1095 6. Wahlperiode 24.09.2012 KLEINE ANFRAGE der Abgeordneten Simone Oldenburg, Fraktion DIE LINKE Schulabschlüsse an n und ANTWORT der Landesregierung Vorbemerkung

Mehr

Jahresfahrplan SPNV 2015. Informationen zum Fahrplanwechsel am 14.12.2014

Jahresfahrplan SPNV 2015. Informationen zum Fahrplanwechsel am 14.12.2014 Jahresfahrplan SPNV 2015 Informationen zum Fahrplanwechsel am 14.12.2014 1 Verbindung Seite RE 1 Rostock Hamburg 3 RE 2 Wismar Berlin 4 RE 7 Wismar Ludwigslust 4 RE 3 Stralsund Pasewalk Berlin 5-6 RE 4

Mehr

Berufliche Schulen in Mecklenburg-Vorpommern. Regionale Berufliche Bildungszentren Standortplanung und Implementierung von Q2E

Berufliche Schulen in Mecklenburg-Vorpommern. Regionale Berufliche Bildungszentren Standortplanung und Implementierung von Q2E Berufliche Schulen in Mecklenburg-Vorpommern Regionale Berufliche Bildungszentren Standortplanung und Implementierung von Q2E 26. Juni 2012 Schulnetzplanung Die Landesregierung orientiert auf die schrittweise

Mehr

LANDTAG MECKLENBURG-VORPOMMERN Drucksache 6/ Wahlperiode Nachstehende Fragen beziehen sich unter anderem auf die Drucksache 6/1839.

LANDTAG MECKLENBURG-VORPOMMERN Drucksache 6/ Wahlperiode Nachstehende Fragen beziehen sich unter anderem auf die Drucksache 6/1839. LANDTAG MECKLENBURG-VORPOMMERN Drucksache 6/3540 6. Wahlperiode 06.01.2015 KLEINE ANFRAGE des Abgeordneten Tino Müller, Fraktion der NPD Betreiber von Gemeinschaftsunterkünften für Asylbewerber und ANTWORT

Mehr

Ostseeküste Mecklenburg-Vorpommern

Ostseeküste Mecklenburg-Vorpommern Ostseeküste Mecklenburg-Vorpommern Greifswald Bad Doberan Greifswald Grevesmühlen Ribnitz Rostock Rügen Stralsund Wismar Wolgast Rostock Greifswald Lagerstraße 7, 18055 Rostock, Telefon: 0381 4969-270,

Mehr

Lehramt für Sonderpädagogik. zweite Fachrichtung/allg. bildendes Fach Staatliches Schulamt Greifswald, M.-A.-Nexö-Platz 1, Greifswald

Lehramt für Sonderpädagogik. zweite Fachrichtung/allg. bildendes Fach Staatliches Schulamt Greifswald, M.-A.-Nexö-Platz 1, Greifswald Liste der besetzbaren, schulbezogenen Stellen für den Vorbereitungsdienst in Mecklenburg-Vorpommern für die Lehrämter für Sonderpädagogik und an Regionalen Schulen bzw. Haupt- und Realschulen zum 1. Februar

Mehr

Das Beratungs- und Hilfenetz in Mecklenburg-Vorpommern

Das Beratungs- und Hilfenetz in Mecklenburg-Vorpommern Das Beratungs- und Hilfenetz in Mecklenburg-Vorpommern Hilfe bei häuslicher und sexualisierter Gewalt Hansestadt Rostock, Landkreis Rostock Interventionsstelle gegen häusliche Gewalt und Stalking Rostock

Mehr

Kino Montag, Dienstag, Mittwoch, Donnerstag, Freitag,

Kino Montag, Dienstag, Mittwoch, Donnerstag, Freitag, KINOS A-Z17 Kino Montag, 9.11. 7.11. Dienstag, 10.11. 8.11. Mittwoch, 11.11. 9.11. Donnerstag, 12.11. 10.11. Freitag, 13.11. 11.11. 18 Anklam Anka Kinocenter Weitere Termine nach Vereinbarung. Ente gut!

Mehr

Deutsche Rentenversicherung Nord in Zahlen 2008. Selbstverwaltung. und. Geschäftsführung. Selbstverwaltung. Geschäftsführung

Deutsche Rentenversicherung Nord in Zahlen 2008. Selbstverwaltung. und. Geschäftsführung. Selbstverwaltung. Geschäftsführung Deutsche Rentenversicherung Nord in Zahlen 2008 Selbstverwaltung und Geschäftsführung Die Deutsche Rentenversicherung Nord ist der regionale Träger der gesetzlichen Rentenversicherung für die Bundesländer

Mehr

LANDTAG MECKLENBURG-VORPOMMERN Drucksache 6/ Wahlperiode des Abgeordneten Johann-Georg Jaeger, Fraktion BÜNDNIS 90/DIE GRÜNEN

LANDTAG MECKLENBURG-VORPOMMERN Drucksache 6/ Wahlperiode des Abgeordneten Johann-Georg Jaeger, Fraktion BÜNDNIS 90/DIE GRÜNEN LANDTAG MECKLENBURG-VORPOMMERN Drucksache 6/1290 6. Wahlperiode 20.11.2012 KLEINE ANFRAGE des Abgeordneten Johann-Georg Jaeger, Fraktion BÜNDNIS 90/DIE GRÜNEN Ausschreibungen und Kosten im Schienenpersonennahverkehr

Mehr

KLEINE ANFRAGE der Abgeordneten Ulrike Berger, Fraktion BÜNDNIS 90/DIE GRÜNEN

KLEINE ANFRAGE der Abgeordneten Ulrike Berger, Fraktion BÜNDNIS 90/DIE GRÜNEN LANDTAG MECKLENBURG-VORPOMMERN Drucksache 6/3074 6. Wahlperiode 15.07.2014 KLEINE ANFRAGE der Abgeordneten Ulrike Berger, Fraktion BÜNDNIS 90/DIE GRÜNEN Unterrichtsausfall und Vertretungsunterricht 2012/2013

Mehr

LANDTAG MECKLENBURG-VORPOMMERN Drucksache 6/ Wahlperiode

LANDTAG MECKLENBURG-VORPOMMERN Drucksache 6/ Wahlperiode LANDTAG MECKLENBURG-VORPOMMERN Drucksache 6/5512 6. Wahlperiode 14.07.2016 KLEINE ANFRAGE der Abgeordneten Karen Stramm, Fraktion DIE LINKE Krankenhäuser in Mecklenburg-Vorpommern und ANTWORT der Landesregierung

Mehr

Anbieter und Angebote zur Saisoneröffnung der Fahrgastschifffahrt in Mecklenburg-Vorpommern. Samstag, den 01.05.2010

Anbieter und Angebote zur Saisoneröffnung der Fahrgastschifffahrt in Mecklenburg-Vorpommern. Samstag, den 01.05.2010 Revier: Wismar und Mecklenburger Bucht Clermont Reederei GbR Alter Holzhafen 7 23966 Wismar Tel.: 03 84 1-22 46 46 Fax: 03 84 1-22 46 47 Bordtelefon: 0172-4 28 65 19 E-Mail: reederei-clermont@gmx.de Internet:

Mehr

Arbeitsschutzbehörde in den der Bergaufsicht unterstehenden Betrieben ist die zuständige Bergbehörde in den Ländern

Arbeitsschutzbehörde in den der Bergaufsicht unterstehenden Betrieben ist die zuständige Bergbehörde in den Ländern Anmerkung zu Nummer 46: I. Arbeitsschutzbehörde in den der Bergaufsicht unterstehenden Betrieben ist die zuständige Bergbehörde in den Ländern Baden-Württemberg Bayern Berlin Brandenburg Mecklenburg- Niedersachsen

Mehr

Ausbildungs-/Praktikumsübersicht Stand:

Ausbildungs-/Praktikumsübersicht Stand: Berufsschule Greifswald Barra-Ottl Dr., Nicole 17489 Greifswald 03834/51 95 80 x x Fischstr. 24 a Bendschneider-Randow, D. 17389 Anklam 03971/83 25 35 x x Neuer Markt 7 Blume/Kischko Rechtsanwälte 17489

Mehr

LANDTAG MECKLENBURG-VORPOMMERN Drucksache 3/ Wahlperiode

LANDTAG MECKLENBURG-VORPOMMERN Drucksache 3/ Wahlperiode LANDTAG MECKLENBURG-VORPOMMERN Drucksache 3/1079 3. Wahlperiode 02.02.2000 ANTWORT der Landesregierung auf die Kleine Anfrage des Abgeordneten Monty Schädel, Fraktion der PDS - Drucksache 3/1030 - Asylbewerberheime

Mehr

Integraler Taktfahrplan für M-V Oder: Warum langsamer manchmal schneller und billiger ist.

Integraler Taktfahrplan für M-V Oder: Warum langsamer manchmal schneller und billiger ist. BUND-Projekt Integraler Taktfahrplan für M-V Oder: Warum langsamer manchmal schneller und billiger ist. Unterstützt durch: Norddeutsche Stiftung für Umwelt und Entwicklung Programmablauf 15:15 Eröffnung

Mehr

Ärztekammer Mecklenburg-Vorpommern

Ärztekammer Mecklenburg-Vorpommern Ärztekammer Mecklenburg-Vorpommern Körperschaft des öffentlichen Rechts Befugnisübersicht Gewählte Fachgebiete Standort für Umkreissuche Es wurde kein Standort angegeben. Arztname Es wurde kein Arztname

Mehr

Übersicht aller Orte und Ortsteile

Übersicht aller Orte und Ortsteile 1 Übersicht aller Orte und Ortsteile Kur- und Erholungsorte Kreisfreie Stadt/Landkreis 1. Hansestadt Rostock Hansestadt Rostock OT Diedrichshagen OT Markgrafenheide OT Warnemünde 2. Bad Doberan Rostock

Mehr

LANDTAG MECKLENBURG-VORPOMMERN Drucksache 6/ Wahlperiode

LANDTAG MECKLENBURG-VORPOMMERN Drucksache 6/ Wahlperiode LANDTAG MECKLENBURG-VORPOMMERN Drucksache 6/3514 6. Wahlperiode 02.02.2015 KLEINE ANFRAGE der Abgeordneten Simone Oldenburg, Fraktion DIE LINKE Förderung von Schülerinnen und Schülern nichtdeutscher Herkunftssprache

Mehr

"Servicestellen für Rehabilitation"

Servicestellen für Rehabilitation "Servicestellen für Rehabilitation" Bad Doberan Mollistraße 10 Tel.: 0800-265080-44927 18209 Bad Doberan Fax: 0800-265080-844927 E-Mail: anke.wagner@mv.aok.de 9.00-12.00 Uhr 9.00-12.00 Uhr Greifswald Pappelallee

Mehr

Mehr öffentlicher Verkehr für weniger öffentliche Zahlungen? INTEGRALER TAKTFAHRPLAN FÜR M-V

Mehr öffentlicher Verkehr für weniger öffentliche Zahlungen? INTEGRALER TAKTFAHRPLAN FÜR M-V Mehr öffentlicher Verkehr für weniger öffentliche Zahlungen? INTEGRALER TAKTFAHRPLAN FÜR M-V 19:00 Begrüßung Jörg Lange, Bürgermeister Stadt Malchin Marcel Drews, Sprecher PRO BAHN e.v. M-V 19:15 Vortrag

Mehr

LANDTAG MECKLENBURG-VORPOMMERN Drucksache 6/2978 6. Wahlperiode 16.06.2014

LANDTAG MECKLENBURG-VORPOMMERN Drucksache 6/2978 6. Wahlperiode 16.06.2014 LANDTAG MECKLENBURG-VORPOMMERN Drucksache 6/2978 6. Wahlperiode 16.06.2014 KLEINE ANFRAGE der Abgeordneten Simone Oldenburg, Fraktion DIE LINKE Anzahl der funktionalen Analphabetinnen und Analphabeten

Mehr

VMV - Verkehrsgesellschaft Mecklenburg-Vorpommern mbh

VMV - Verkehrsgesellschaft Mecklenburg-Vorpommern mbh VMV - Verkehrsgesellschaft Mecklenburg-Vorpommern mbh Vergabe von SPNV-Leistungen in Mecklenburg-Vorpommern Vergabekonzept 2003 2014 Das Land Mecklenburg-Vorpommern als Aufgabenträger für den SPNV wird

Mehr

LANDTAG MECKLENBURG-VORPOMMERN Drucksache 6/ Wahlperiode

LANDTAG MECKLENBURG-VORPOMMERN Drucksache 6/ Wahlperiode LANDTAG MECKLENBURG-VORPOMMERN Drucksache 6/3374 6. Wahlperiode 03.11.2014 KLEINE ANFRAGE des Abgeordneten Stefan Köster, Fraktion der NPD Zulassungsverordnung für Vertragsärzte und ANTWORT der Landesregierung

Mehr

LANDTAG MECKLENBURG-VORPOMMERN Drucksache 6/2733 6. Wahlperiode 18.03.2014. der Abgeordneten Karen Stramm und Torsten Koplin, Fraktion DIE LINKE

LANDTAG MECKLENBURG-VORPOMMERN Drucksache 6/2733 6. Wahlperiode 18.03.2014. der Abgeordneten Karen Stramm und Torsten Koplin, Fraktion DIE LINKE LANDTAG MECKLENBURG-VORPOMMERN Drucksache 6/2733 6. Wahlperiode 18.03.2014 KLEINE ANFRAGE der Abgeordneten Karen Stramm und Torsten Kopl, Fraktion DIE LINKE Situation der Schuldner- und Verbrauchersolvenzberatungsstellen

Mehr

LANDTAG MECKLENBURG-VORPOMMERN Drucksache 4/ Wahlperiode

LANDTAG MECKLENBURG-VORPOMMERN Drucksache 4/ Wahlperiode LANDTAG MECKLENBURG-VORPOMMERN Drucksache 4/1841 4. Wahlperiode 26.09.2005 KLEINE ANFRAGE des Abgeordneten Peter Ritter, Fraktion der Linkspartei.PDS Asylbewerberheime in Mecklenburg-Vorpommern und ANTWORT

Mehr

Wir feiern in diesem Jahr. wundervolle Jahre. Feiern Sie mit! Der DJH-Landesverband Mecklenburg-Vorpommern e. V. 25 Jahre im Zeitraffer

Wir feiern in diesem Jahr. wundervolle Jahre. Feiern Sie mit! Der DJH-Landesverband Mecklenburg-Vorpommern e. V. 25 Jahre im Zeitraffer Wir feiern in diesem Jahr wundervolle Jahre. Feiern Sie mit! Der DJH-Landesverband Mecklenburg-Vorpommern e. V. 25 Jahre im Zeitraffer 1990 3. März Gründungsversammlung des Jugendherbergsverbandes der

Mehr

LANDTAG MECKLENBURG-VORPOMMERN Drucksache 6/ Wahlperiode

LANDTAG MECKLENBURG-VORPOMMERN Drucksache 6/ Wahlperiode LANDTAG MECKLENBURG-VORPOMMERN Drucksache 6/5258 6. Wahlperiode 18.04.2016 KLEINE ANFRAGE der Abgeordneten Simone Oldenburg, Fraktion DIE LINKE Zusätzliche Lehrerstellen für den Unterricht von Kindern

Mehr

LANDTAG MECKLENBURG-VORPOMMERN Drucksache 6/ Wahlperiode der Abgeordneten Silke Gajek, Fraktion BÜNDNIS 90/DIE GRÜNEN

LANDTAG MECKLENBURG-VORPOMMERN Drucksache 6/ Wahlperiode der Abgeordneten Silke Gajek, Fraktion BÜNDNIS 90/DIE GRÜNEN LANDTAG MECKLENBURG-VORPOMMERN Drucksache 6/966 6. Wahlperiode 16.07.2012 KLEINE ANFRAGE der Abgeordneten Silke Gajek, Fraktion BÜNDNIS 90/DIE GRÜNEN Finanzierung von Frauenunterstützungseinrichtungen

Mehr

Ganztagsschulnetzwerke

Ganztagsschulnetzwerke Ganztagsschulnetzwerke der Serviceagentur Ganztägig lernen Mecklenburg -Vorpommern www.mv.ganztaegig-lernen.de www.facebook.com/mv.ganztaegig.lernen Serviceagentur Ganztägig lernen M-V MECKLENBURG-VORPOMMERN

Mehr

Gemeinsame Servicestelle. Gemeinsame Servicestellen. für Rehabilitation. in Mecklenburg-Vorpommern

Gemeinsame Servicestelle. Gemeinsame Servicestellen. für Rehabilitation. in Mecklenburg-Vorpommern Gemeinsame Servicestelle für Rehabilitation Gemeinsame Servicestellen für Rehabilitation in Mecklenburg-Vorpommern Hier erhalten Sie kostenlose Auskunft und Beratung sowie Unterstützung in Fragen der Rehabilitation

Mehr

Wahl zum Landtag Mecklenburg-Vorpommern. am 4. September 2011

Wahl zum Landtag Mecklenburg-Vorpommern. am 4. September 2011 Wahl zum Landtag Mecklenburg-Vorpommern am 4. September 2011 Kurzübersicht der gewählten Bewerber (vorbehaltlich der Nachwahl im Wahlkreis 33 Rügen I) Albrecht, Rainer SPD Diplom-Betriebswirt (BA) Wahlkreis

Mehr

Mammographiescreening im Telemedizinverbund. Norbert Hosten Greifswald

Mammographiescreening im Telemedizinverbund. Norbert Hosten Greifswald Mammographiescreening im Telemedizinverbund Norbert Hosten Greifswald Situation Pomerania ( Land am Meer ) Flächenstaat 500.000 Einwohner Wenige Städte Wenige Krankenhäuser Wenige Ärzte Projektstand 2

Mehr

Einwohner der Stadt Tribsees im Jahre 1639, von Max Bruhn

Einwohner der Stadt Tribsees im Jahre 1639, von Max Bruhn Mecklenburg Schwerin, Volkszählung 1819 Register der Familiennamen Teil 1 : Die Städte Einzelregister der Städte in den Östl. und nördl. Landesteilen Kopulationsregister Aus Mecklenburgischen Kirchenbüchern,

Mehr

Lehramt an Grundschulen bzw. Grund- und Hauptschulen

Lehramt an Grundschulen bzw. Grund- und Hauptschulen Liste der besetzbaren, schulbezogenen Stellen für den Vorbereitungsdienst in Mecklenburg-Vorpommern für die allgemein bildenden Lehrämter zum 1. August 2014 Nr. Name der Schule Bedarfsfach zweites Fach

Mehr

Telemedizinische Netzwerk zur Unterstützung der Tumorversorgung in der Euroregion Pomerania. Norbert Hosten Greifswald

Telemedizinische Netzwerk zur Unterstützung der Tumorversorgung in der Euroregion Pomerania. Norbert Hosten Greifswald Telemedizinische Netzwerk zur Unterstützung der Tumorversorgung in der Euroregion Pomerania Norbert Hosten Greifswald Die Region Vorpommern Die Region Vorpommern Situation Pomerania ( Land am Meer ) Flächenstaat

Mehr

Gesundheits- und Krankenpflege am Klinikum Südstadt und der Hansestadt Rostock Entbindungspflege

Gesundheits- und Krankenpflege am Klinikum Südstadt und der Hansestadt Rostock Entbindungspflege Nr. Schule 111 105 104 102 039 037 035 034 033 032 031 030 Ausbildungsrichtungen Berufliche Schule "Alexander Schmorell" am Klinikum Südstadt und der Hansestadt Rostock Entbindungspflege Schleswiger Straße

Mehr

LANDTAG MECKLENBURG-VORPOMMERN Drucksache 6/ Wahlperiode der Abgeordneten Silke Gajek, Fraktion BÜNDNIS 90/DIE GRÜNEN

LANDTAG MECKLENBURG-VORPOMMERN Drucksache 6/ Wahlperiode der Abgeordneten Silke Gajek, Fraktion BÜNDNIS 90/DIE GRÜNEN LANDTAG MECKLENBURG-VORPOMMERN Drucksache 6/1596 6. Wahlperiode 13.03.2013 KLEINE ANFRAGE der Abgeordneten Silke Gajek, Fraktion BÜNDNIS 90/DIE GRÜNEN Ausschreibung der Betreibung von Gemeinschaftsunterkünften

Mehr

MVBIO 15 Jahre Erfassung von Kartierungsdaten zu Lebensräumen

MVBIO 15 Jahre Erfassung von Kartierungsdaten zu Lebensräumen MVBIO 15 Jahre Erfassung von Kartierungsdaten zu Lebensräumen - Veranlassung und Vorbereitungen - Durchführung und Verlauf - Ergebnis und gegenwärtiger Stand J. Schubert, LUNG 230 c Güstrow, 8. Juni 2010

Mehr

LANDTAG MECKLENBURG-VORPOMMERN Drucksache 6/158 6. Wahlperiode 19.12.2011

LANDTAG MECKLENBURG-VORPOMMERN Drucksache 6/158 6. Wahlperiode 19.12.2011 LANDTAG MECKLENBURG-VORPOMMERN Drucksache 6/158 6. Wahlperiode 19.12.2011 KLEINE ANFRAGE des Abgeordneten Henning Foerster, Fraktion DIE LINKE Strukturelle Zusammensetzung von geringfügiger Beschäftigung

Mehr

Weiterentwicklung der beruflichen Schulen zu Regionalen Beruflichen Bildungszentren. Bildungszentren

Weiterentwicklung der beruflichen Schulen zu Regionalen Beruflichen Bildungszentren. Bildungszentren Weiterentwicklung der beruflichen Schulen zu Regionalen Beruflichen Folie 1 Landesinstitut für f r Schule und Ausbildung Mecklenburg-Vorpommern ( L.I.S.A. ) Folie 2 aktuell Prognose 2004/05 2005/06 2006/07

Mehr

Land Mecklenburg-Vorpommern

Land Mecklenburg-Vorpommern Investitionsprogramm "Zukunft Bildung und Betreuung" 2003-2009 Geförderte Schulen in den Jahren 2003, 2004, 2005, 2006, 2007, 2008, 2009 (Stand: Dezember 2010) Land Mecklenburg-Vorpommern Altenpleen Kranich-Grundschule

Mehr

AUSSCHREIBUNG DER LANDESMEISTERSCHAFT. IM HALLENFUSSBALL FÜR C- bis F-JUNIOREN IM SPIELJAHR 2015/2016

AUSSCHREIBUNG DER LANDESMEISTERSCHAFT. IM HALLENFUSSBALL FÜR C- bis F-JUNIOREN IM SPIELJAHR 2015/2016 AUSSCHREIBUNG DER LANDESMEISTERSCHAFT IM HALLENFUSSBALL FÜR C- bis F-JUNIOREN IM SPIELJAHR 2015/2016 UM DEN FUTSAL-CUP DER VOLKSBANKEN UND RAIFFEISENBANKEN IN MECKLENBURG-VORPOMMERN 1 1. Veranstalter Landesfußballverband

Mehr

LANDTAG MECKLENBURG-VORPOMMERN Drucksache 6/ Wahlperiode Integration von Förderschülerinnen und Förderschülern an Grundschulen

LANDTAG MECKLENBURG-VORPOMMERN Drucksache 6/ Wahlperiode Integration von Förderschülerinnen und Förderschülern an Grundschulen LANDTAG MECKLENBURG-VORPOMMERN Drucksache 6/1923 6. Wahlperiode 18.06.2013 KLEINE ANFRAGE der Abgeordneten Simone Oldenburg, Fraktion DIE LINKE Integration von Förderschülerinnen und Förderschülern an

Mehr

Ganztagsschulnetzwerke

Ganztagsschulnetzwerke Ganztagsschulnetzwerke der Serviceagentur Ganztägig lernen Mecklenburg -Vorpommern www.mv.ganztaegig-lernen.de www.facebook.com/mv.ganztaegig.lernen Serviceagentur Ganztägig lernen M-V MECKLENBURG-VORPOMMERN

Mehr

ASG Vorwärts Binz ASG Vorwärts Dranske ASG Vorwärts Flottenschule Stralsund ASG Vorwärts Greifswald ASG Vorwärts Hohndorf ASG Vorwärts Karlshagen ASG

ASG Vorwärts Binz ASG Vorwärts Dranske ASG Vorwärts Flottenschule Stralsund ASG Vorwärts Greifswald ASG Vorwärts Hohndorf ASG Vorwärts Karlshagen ASG ASG Vorwärts Binz ASG Vorwärts Dranske ASG Vorwärts Flottenschule Stralsund ASG Vorwärts Greifswald ASG Vorwärts Hohndorf ASG Vorwärts Karlshagen ASG Vorwärts Kühlungsborn ASG Vorwärts Löcknitz ASG Vorwärts

Mehr

Statistische Berichte

Statistische Berichte Statistische Berichte Rechtspflege B VI - j Gerichtliche Ehelösungen in Mecklenburg-Vorpommern 2007 Bestell-Nr.: A223 2007 00 Herausgabe: 16. Juli 2008 Printausgabe: EUR 2,00 Herausgeber: Statistisches

Mehr

Statistische Berichte

Statistische Berichte Statistische Berichte Rechtspflege B VI - j Gerichtliche Ehelösungen in Mecklenburg-Vorpommern 2010 Bestell-Nr.: A223 2010 00 Herausgabe: 12. Juli 2011 Printausgabe: EUR 2,00 Herausgeber: Statistisches

Mehr

AUSSCHREIBUNG DER LANDESMEISTERSCHAFT. IM HALLENFUSSBALL FÜR B - bis F-JUNIOREN IM SPIELJAHR 2016 / 2017

AUSSCHREIBUNG DER LANDESMEISTERSCHAFT. IM HALLENFUSSBALL FÜR B - bis F-JUNIOREN IM SPIELJAHR 2016 / 2017 AUSSCHREIBUNG DER LANDESMEISTERSCHAFT IM HALLENFUSSBALL FÜR B - bis F-JUNIOREN IM SPIELJAHR 2016 / 2017 UM DEN FUTSAL-CUP DER VOLKSBANKEN UND RAIFFEISENBANKEN IN MECKLENBURG - VORPOMMERN 1. Veranstalter

Mehr

Steckbriefe der Aktionen in den Regionen in M-V im Rahmen der bundesweiten Aktionswoche Familie + Wirtschaft= Wachstum vom 7. bis 11.

Steckbriefe der Aktionen in den Regionen in M-V im Rahmen der bundesweiten Aktionswoche Familie + Wirtschaft= Wachstum vom 7. bis 11. Steckbriefe der Aktionen in den Regionen in M-V im Rahmen der bundesweiten Aktionswoche Familie + Wirtschaft= Wachstum vom 7. bis 11. November 2011 1 Familienfreundliches Unternehmen 2011 Auszeichnung

Mehr

Telemedizinische Netzwerk zur Unterstützung der Tumorversorgung in der Euroregion Pomerania. Norbert Hosten Greifswald

Telemedizinische Netzwerk zur Unterstützung der Tumorversorgung in der Euroregion Pomerania. Norbert Hosten Greifswald Telemedizinische Netzwerk zur Unterstützung der Tumorversorgung in der Euroregion Pomerania Norbert Hosten Greifswald Die Region Vorpommern Die Region Vorpommern Situation Pomerania ( Land am Meer ) Flächenstaat

Mehr

LANDTAG MECKLENBURG-VORPOMMERN Drucksache 6/ Wahlperiode

LANDTAG MECKLENBURG-VORPOMMERN Drucksache 6/ Wahlperiode LANDTAG MECKLENBURG-VORPOMMERN Drucksache 6/3097 6. Wahlperiode 28.07.2014 KLEINE ANFRAGE der Abgeordneten Barbara Borchardt, Fraktion DIE LINKE Veranstaltung der rechtsextremen und ANTWORT der Landesregierung

Mehr

Adipositas-Netzwerk Mecklenburg-Vorpommern

Adipositas-Netzwerk Mecklenburg-Vorpommern Adipositas-Netzwerk Mecklenburg-Vorpommern 7.03.200 Adipositas-Netzwerk Mecklenburg-Vorpommern Sprecher: PD Dr. med. habil. Ralf Schiel MEDIGREIF Inselklinik Heringsdorf GmbH Stellvertretende Sprecherinnen:

Mehr

Gesund beginnt im Mund Ein Herz für Zähne. Veranstaltungen der Kreisarbeitsgemeinschaften für Jugendzahnpflege MV

Gesund beginnt im Mund Ein Herz für Zähne. Veranstaltungen der Kreisarbeitsgemeinschaften für Jugendzahnpflege MV TAG DER ZAHNGESUNDHEIT 2014 Gesund beginnt im Mund Ein Herz für Zähne Veranstaltungen der Kreisarbeitsgemeinschaften für Jugendzahnpflege MV HANSESTADT ROSTOCK 14. bis 15.10.2014 Aktionstage im Förderzentrum

Mehr

Statistische Berichte

Statistische Berichte Statistische Berichte Erwachsenenbildung B IV - j Einrichtungen der Weiterbildung Volkshochschulen in Mecklenburg-Vorpommern 2008 Bestell-Nr.: B413 2008 00 Herausgabe: 6. Mai 2010 Printausgabe: EUR 4,00

Mehr

Mehr für Ihre Patienten Die Tageszeitung

Mehr für Ihre Patienten Die Tageszeitung klinikabo nordkurier.de/hotelabo Mehr für Ihre Patienten Die Tageszeitung Ihre Vorteile Sie steigern die Zufriedenheit Ihrer Patienten und versorgen diese mit aktuellen Informationen aus unserer Region

Mehr

Der demografische Wandel in. Arbeitsmarkt, Bildungswesen und Daseinsvorsorge. Robert Fenge

Der demografische Wandel in. Arbeitsmarkt, Bildungswesen und Daseinsvorsorge. Robert Fenge Der demografische Wandel in Mecklenburg-Vorpommern und seine Folgen für Arbeitsmarkt, Bildungswesen und Daseinsvorsorge Robert Fenge Vortrag auf dem Unternehmertag t 2011 Unternehmerverband Rostock und

Mehr

Qualifizierungsangebote. Aktionsbündnis gegen multiresistente Bakterien. für Hygienefachpersonal in Mecklenburg-Vorpommern

Qualifizierungsangebote. Aktionsbündnis gegen multiresistente Bakterien. für Hygienefachpersonal in Mecklenburg-Vorpommern Aktionsbündnis gegen multiresistente Bakterien Gesundheitsregion Ostseeküste Qualifizierungsangebote für Hygienefachpersonal in Mecklenburg-Vorpommern Inhalt Qualifizierungsangebote für Hygienefachpersonal

Mehr

Deutschland im demographischen Wandel Datenreport

Deutschland im demographischen Wandel Datenreport Deutschland im demographischen Wandel 2030 Datenreport Mecklenburg-Vorpommern 1. Auszug aus der Publikation Deutschland im Demographischen Wandel 2030 Datenreport 2. Länderbericht zur Bevölkerungsprognose

Mehr

FAMILIEN. ZEITSCHRIFTEN Mecklenburg - Vorpommern

FAMILIEN. ZEITSCHRIFTEN Mecklenburg - Vorpommern FAMILIEN ZEITSCHRIFTEN Mecklenburg - Vorpommern Familienzeitschriften-MV.de www.familienzeitschriften-mv.de Netzwerk der Familienzeitschriften MV I flächendeckend I kostenlos I 4 x im Jahr AUSGABEN W R

Mehr

Das Beratungs- und Hilfenetz in Mecklenburg-Vorpommern

Das Beratungs- und Hilfenetz in Mecklenburg-Vorpommern Das Beratungs- und Hilfenetz in Mecklenburg-Vorpommern Hilfe bei häuslicher und sexualisierter Gewalt Hansestadt Rostock, Landkreis Rostock Heiligengeisthof 3 18055 Rostock Tel.: 0381.4582938 Tel.: 0381.1216098

Mehr

Initiativkreis Mecklenburg-Vorpommern Das Erdgasfahrzeug

Initiativkreis Mecklenburg-Vorpommern Das Erdgasfahrzeug 1 Initiativkreis Mecklenburg-Vorpommern Das Erdgasfahrzeug - 1 - Gründung des Initiativkreises Mecklenburg-Vorpommern Das Erdgasfahrzeug Am 16. Januar 2003 gründeten 16 Stadtwerke und regionale Gasversorgungsunternehmen

Mehr

STATISTISCHES AMT MECKLENBURG - VORPOMMERN

STATISTISCHES AMT MECKLENBURG - VORPOMMERN STATISTISCHES AMT MECKLENBURG - VORPOMMERN Statement zur Pressekonferenz am 31. Mai 2013 Ergebnisse des Zensus 2011 - Es gilt das gesprochene Wort - Inhaltsverzeichnis 1. Einleitung 2 2. Ergebnisse des

Mehr

ÜBERREGIONALE ERREICHBARKEIT DER URLAUBSREGIONEN IN DER MECKLENBURGISCHEN SEENPLATTE

ÜBERREGIONALE ERREICHBARKEIT DER URLAUBSREGIONEN IN DER MECKLENBURGISCHEN SEENPLATTE ÜBERREGIONALE ERREICHBARKEIT DER URLAUBSREGIONEN IN DER MECKLENBURGISCHEN SEENPLATTE Fahrtmöglichkeiten mit Bahn & Bus aus den Metropolregionen und Hamburg Bearbeitung: Mobilitätsmanager LEADER Region

Mehr

3 Frau Eva Bastian Schwerin Naturschutz. 4 Frau Nadja Borodjanski Schwerin Migration 5 Frau Christa Braun Crivitz Besuchsdienst für

3 Frau Eva Bastian Schwerin Naturschutz. 4 Frau Nadja Borodjanski Schwerin Migration 5 Frau Christa Braun Crivitz Besuchsdienst für Anrede Titel Vorname Name Ort Kategorie des Tätigkeitsbereiches 1 Herr 1. Kreisbrandmeister Wilfried Affeldt Demmin Feuerwehr 2 Herr Detlef Arlt Boizenburg Schul- und Museumsverein 3 Frau Eva Bastian Schwerin

Mehr

LANDTAG MECKLENBURG-VORPOMMERN Drucksache 6/54 6. Wahlperiode

LANDTAG MECKLENBURG-VORPOMMERN Drucksache 6/54 6. Wahlperiode LANDTAG MECKLENBURG-VORPOMMERN Drucksache 6/54 6. Wahlperiode 03.11.2011 KLEINE ANFRAGE des Abgeordneten David Petereit, Fraktion der NPD Bildungs- und Teilhabepaket des Bundes und ANTWORT der Landesregierung

Mehr

Autogas-Tankstellen in Mecklenburg-Vorpommern (Stand: 21.12.2015)

Autogas-Tankstellen in Mecklenburg-Vorpommern (Stand: 21.12.2015) HEM Tankstelle Hauptstraße 1a 18211 Admannshagen- Bargeshagen 03 82 03 / 6 35 43 Mo. - So. 5:00-22:00 Uhr direkt an der B105 am westlichen Ortsausgang Total Tankstelle Straße des Friedens 1 18556 Altenkirchen

Mehr

Errichterliste Für Errichterunternehmen von mechanischen Sicherungseinrichtungen

Errichterliste Für Errichterunternehmen von mechanischen Sicherungseinrichtungen Landeskriminalamt Mecklenburg- Errichterliste Für Errichterunternehmen von mechanischen Sicherungseinrichtungen Stand: November 2014 1 Mit der Einführung des Pflichtenkatalogs hat die Landespolizei eine

Mehr

Sabine Heins, Master of Arts consult & training

Sabine Heins, Master of Arts consult & training Sabine Heins, Master of Arts consult & training Organisationsberatung und Managementtraining für Kommunikation, Führung und Teamentwicklung Hafenstraße 13, 19055 Schwerin Tel. / Fax : 0385 500 79 13 mobil

Mehr

Sabine Heins, Master of Arts consult & training

Sabine Heins, Master of Arts consult & training Sabine Heins, Master of Arts consult & training Organisationsberatung und Managementtraining für Kommunikation, Führung und Teamentwicklung Hafenstraße 13, 19055 Schwerin Tel. / Fax : 0385 500 79 13 mobil

Mehr

Schulden der öffentlichen Haushalte

Schulden der öffentlichen Haushalte Schulden der öffentlichen Haushalte Die öffentlichen Haushalte und die öffentlich bestimmten Fonds, Einrichtungen und Unternehmen in Mecklenburg-Vorpommern waren am 31.12.2003 mit insgesamt 17,7 Milliarden

Mehr

Apotheke Straße PLZ Ort Apotheke am Haff Friedrich-Engels-Ring 52 a Neubrandenburg Marien-Apotheke Waagestraße Neubrandenburg

Apotheke Straße PLZ Ort Apotheke am Haff Friedrich-Engels-Ring 52 a Neubrandenburg Marien-Apotheke Waagestraße Neubrandenburg Apotheke Straße PLZ Ort Apotheke am Haff Friedrich-Engels-Ring 52 a 17033 Neubrandenburg Marien-Apotheke Waagestraße 1 17033 Neubrandenburg Linden-Apotheke Ziegelbergstraße 15 17033 Neubrandenburg Apotheke

Mehr

nordkurier.de/hotelabo Mehr für Ihre Gäste Die Tageszeitung.

nordkurier.de/hotelabo Mehr für Ihre Gäste Die Tageszeitung. nordkurier.de/hotelabo Mehr für Ihre Gäste Die Tageszeitung. Ihre Vorteile Sie steigern die Zufriedenheit Ihrer Gäste und versorgen diese mit aktuellen Informationen aus unserer Region und der ganzen Welt.

Mehr

Sabine Heins, Master of Arts consult & training

Sabine Heins, Master of Arts consult & training Sabine Heins, Master of Arts consult & training Organisationsberatung und Managementtraining für Kommunikation, Führung und Teamentwicklung Hafenstraße 13, 19055 Schwerin Tel. / Fax : 0385 500 79 13 mobil

Mehr

Landesamt für innere Verwaltung. Aktuelle Entwicklungen im amtlichen Geoinformations- und Vermessungswesen in Mecklenburg-Vorpommern

Landesamt für innere Verwaltung. Aktuelle Entwicklungen im amtlichen Geoinformations- und Vermessungswesen in Mecklenburg-Vorpommern Aktuelle Entwicklungen im amtlichen Geinfrmatins- und Vermessungswesen in Mecklenburg-Vrpmmern Gliederung Aktuelle Entwicklungen im amtlichen Geinfrmatins- und Vermessungswesen in Mecklenburg-Vrpmmern

Mehr

LANDTAG MECKLENBURG-VORPOMMERN Drucksache 6/4053 6. Wahlperiode 03.07.2015. Die Kleine Anfrage knüpft thematisch an Drucksache 6/1596 an.

LANDTAG MECKLENBURG-VORPOMMERN Drucksache 6/4053 6. Wahlperiode 03.07.2015. Die Kleine Anfrage knüpft thematisch an Drucksache 6/1596 an. LANDTAG MECKLENBURG-VORPOMMERN Drucksache 6/40 6. Wahlperiode 0.07.0 KLEINE ANFRAGE der Abgeordneten Jürgen Suhr und Silke Gajek, Fraktion BÜNDNIS 90/DIE GRÜNEN Gemeinschaftsunterkünfte in Mecklenburg-Vorpommern

Mehr

Probleme, die im Blick auf die demografische Entwicklung in Mecklenburg-Vorpommern

Probleme, die im Blick auf die demografische Entwicklung in Mecklenburg-Vorpommern Jochen Rößler November 10 Probleme, die im Blick auf die demografische Entwicklung in Mecklenburg-Vorpommern für die Verfügbarkeit von Pflegekräften zu erwarten sind Eine fachgerechte Betreuung pflegebedürftiger

Mehr

Liste der in Berlin bestellten Bearbeiterzeichen: III A 2 Öffentlich bestellten Vermessungsingenieure Telefon: 90139-5192

Liste der in Berlin bestellten Bearbeiterzeichen: III A 2 Öffentlich bestellten Vermessungsingenieure Telefon: 90139-5192 Liste der in Berlin bestellten Bearbeiterzeichen: III A 2 Öffentlich bestellten Vermessungsingenieure Telefon: 90139-5192 Stand: 20.11.2015 Ahnefeld, Matthias 24) Bartels, Harald Biermann, Jörg 19) Brall,

Mehr

Sabine Heins, Master of Arts consult & training

Sabine Heins, Master of Arts consult & training Sabine Heins, Master of Arts consult & training Organisationsberatung und Managementtraining für Kommunikation, Führung und Teamentwicklung Hafenstraße 13, 19055 Schwerin Tel. / Fax : 0385 500 79 13 mobil

Mehr

Revier: Wismar und Mecklenburger Bucht

Revier: Wismar und Mecklenburger Bucht Revier: Wismar und Mecklenburger Bucht Clermont Reederei GbR Alter Holzhafen 7 23966 Wismar Tel.: 03 84 1-22 46 46 Fax: 03 84 1-22 46 47 Bordtelefon: 0172-4 28 65 19 E-Mail: reederei-clermont@gmx.de Internet:

Mehr

INTEGRALER TAKTFAHRPLAN FÜR M-V Oder: Warum langsamer manchmal schneller und billiger ist.

INTEGRALER TAKTFAHRPLAN FÜR M-V Oder: Warum langsamer manchmal schneller und billiger ist. INTEGRALER TAKTFAHRPLAN FÜR M-V Oder: Warum langsamer manchmal schneller und billiger ist. 20:00 Begrüßung Dr. Stefan Faßbinder, Bündnis90/Die Grünen KV Greifswald-Peeneland 20:15 Vortrag Integraler Taktfahrplan

Mehr

zu den Technischen Anschlussbedingungen für den Anschluss an das Niederspannungsnetz

zu den Technischen Anschlussbedingungen für den Anschluss an das Niederspannungsnetz Landesgruppe Norddeutschland Landesgruppe Berlin/Brandenburg Beiblätter der Netzbetreiber zu den Technischen Anschlussbedingungen für den Anschluss an das Niederspannungsnetz TAB NS Nord der Bundesländer

Mehr

Liste Pflichtverteidiger

Liste Pflichtverteidiger Rechtsanwalt / Rechtsanwältin Telefon / Fax / E-Mail Zusatzqualifikation Michael Ammon Prenzlauer Straße 24 17309 Pasewalk Liselotte Anger Goetheplatz 01 Thomas Arndt c/o alljuris - Rechtsanwälte & Steuerberater

Mehr

5. Norddeutsches Sternwartentreffen am 5. September 2015 in Rostock. www.astronomie-nord.de

5. Norddeutsches Sternwartentreffen am 5. September 2015 in Rostock. www.astronomie-nord.de Liebe Sternfreunde, Astronomie-Interessierte und Förderer der astronomischen Bildung in Norddeutschland! Die Sternwarten, astronomischen Einrichtungen und Vereine in Norddeutschland verbinden viele gemeinsame

Mehr

Liste Pflichtverteidiger

Liste Pflichtverteidiger Rechtsanwalt / Rechtsanwältin Telefon / Fax / E-Mail Zusatzqualifikation Michael Ammon Prenzlauer Straße 24 17309 Pasewalk Liselotte Anger Goetheplatz 01 Thomas Arndt c/o alljuris - Rechtsanwälte & Steuerberater

Mehr

Statistische Berichte

Statistische Berichte Statistische Berichte Insolvenzen D III - hj Insolvenzen in Mecklenburg-Vorpommern 1.1. bis 31.12.2006 Bestell-Nr.: J113 2006 22 Herausgabe: 30. April 2007 Printausgabe: EUR 2,00 Herausgeber: Statistisches

Mehr

Statistische Berichte

Statistische Berichte Statistische Berichte Tourismus, Gastgewerbe G IV - m Tourismus in Mecklenburg-Vorpommern (vorläufige Ergebnisse) Bestell-: Herausgabe: Printausgabe: G413 2015 03 2015 EUR 4,00 Herausgeber: Statistisches

Mehr

Kassenärztliche Vereinigung Mecklenburg - Vorpommern

Kassenärztliche Vereinigung Mecklenburg - Vorpommern Kassenärztliche Vereinigung Mecklenburg - Vorpommern Körperschaft des öffentlichen Rechts KV Mecklenburg - Vorpommern Postfach 16 01 45 19091 SCHWERIN An alle niedergelassenen und ermächtigten Ärztinnen

Mehr