Intelligente Infrastruktur

Save this PDF as:
 WORD  PNG  TXT  JPG

Größe: px
Ab Seite anzeigen:

Download "Intelligente Infrastruktur"

Transkript

1 Intelligente Infrastruktur 2017 Das neue TopThema der DTIHK Angebot für unsere Partner PLATTFORM CONTEST

2 Vision ist die Kunst, Unsichtbares zu sehen. Jonathan Swift

3 Seien Sie mit Ihrem Unternehmen Teil der Plattform Intelligente Infrastruktur und machen Sie die Dimension der Zukunft greifbar. Von Mobilität über Energie und Security bis Fintech: Top-Unternehmen formulieren gemeinsam Visionen, sondieren neue Geschäftsmodelle und kooperieren mit Startups. Der Startup-Wettbewerb Connect Visions to Solutions ist mit der Winners' Night der Höhepunkt dieser richtungsweisenden Initiative.

4 DTIHK PARTNER PLATTFORM + CONTEST STARTUPS Ihr Input: Visionen und Themen Neue Geschäftskooperationen Neue Lösungen/ Technologien/ Geschäftsmodelle 4

5 PLATTFORM ZIELE Präsentation von Visionen und Aktivitäten der Partner, um die Dimension einer intelligenten Infrastruktur greifbar zu machen Sondieren neuer Geschäftsmodelle Sondieren neuer Geschäftskooperationen der Partner untereinander Formulierung einer flexiblen Konzeption, die Innovationsmöglichkeiten und zugleich die notwendigen politischen Rahmenbedingungen aufzeigt Die Plattform ist eine Initiative der deutsch-tschechischen Wirtschaft und wird als Mix von Arbeitstreffen, öffentlichkeitswirksamen Veranstaltungen und Diskussionen umgesetzt. 5

6 PLATTFORM WER IST DIE PLATTFORM? Die Plattform besteht aus den Partnerunternehmen. Das Spektrum von Unternehmen und Branchen soll möglichst breit sein, um der Komplexität einer intelligenten Infrastruktur gerecht zu werden: Mobilität, Energie, IT, Kommunikationstechnologien, Sicherheit, Logistik, Maschinenbau, Finanzdienstleistungen, Versicherung, Einzelhandel, Bauwesen, Consulting... Staatliche Institutionen (Regierung, Städte, Kreise), F&E-Institutionen und Organisationen werden nach Relevanz punktuell eingebunden und informiert. 6

7 CONTEST Inhaltlicher Fokus auf intelligenter Infrastruktur Läuft im Herbst unter "Connect Visions to Solutions", Startup Award mit Winners Night als Highlight 7

8 CONTEST ZIEL Die Innovationskraft, Flexibilität und Dynamik von Startups für die Partnerunternehmen nutzbar machen und durch Kooperation einen konkreten Mehrwert auf dem Weg zur intelligenten Infrastruktur schaffen neue Lösungen/Technologien/Geschäftsmodelle. In einem mehrstufigen Selektionsprozess matcht die DTIHK Ihr Unternehmen mit Startups, die wir gezielt ansprechen. Beim Matching sind Relevanz und Marktpotenzial der Lösungen für Ihr individuelles Geschäft entscheidend. 8

9 CONTEST PREISE FÜR DIE STARTUPS Preisgeld in Höhe von EUR von der DTIHK für den Gesamtgewinner 2-tägiges Mentoring-Programm für alle Finalisten Am Mentoring beteiligen sich Vertreter der Partnerunternehmen und ggf. Acceleratoren, Hubs, Investoren, etc. Die inhaltliche Koordination liegt bei der DTIHK. Themen: team leading, business plans, marketing, law, sales, accounting... 9

10 Und noch mehr für Ihr Unternehmen TopThema-Webauftritt: Firmenprofil und Logo mit Verlinkung auf Ihre Webseite Winners Night: Auftritt als Jury-Mitglied, Preisübergabe (ggf. mit zusätzl. Firmenpreis), Firmenpräsentation (Auslage von Info-Material und Roll-Up Banner) Medien: Aktive DTIHK-Pressearbeit zum TopThema mit Nennung der Partner in landesweiten Medien, Startup- und DTIHK-Medien Social Media: Präsentation durch die Social-Media-Kanäle der DTIHK DTIHK- -Signatur: 6 Monate Firmenlogo als Partner (40 DTIHK-Mitarbeiter versenden täglich insgesamt über 1000 Mails an Unternehmen, Wirtschaftsverbände und politische Institutionen) Wirtschaftsmagazin Plus: PR-Text, Fachartikel, Interview oder Anzeige (Umfang 1 Seite) Ggf. aktive Beteiligung an Veranstaltungen als Redner im Rahmen der Plattform (je nach Relevanz und in Abstimmung mit der DTIHK) 10

11 Zeitplan April 2017 Mai/Juni + September/Oktober 2017 August September 2017 Oktober 2017 Ende November 2017 Anfang 2018 Kick-off Arbeitstreffen/Key Notes/Diskussionen (konkrete Termine und Veranstaltungen werden nach einem Austausch mit den Partnern festgesetzt, um ihre Wünsche und Ideen zu berücksichtigen) Contest: Anmeldefrist für die Startups Contest: Auswahl der Finalisten durch die Partner Winners Night Mentoring-Programm für die Finalisten 11

12 Leistungen seitens der Partner Jedes Partnerunternehmen... erklärt sich bereit, an der Plattform und an dem Contest aktiv mitzuwirken. entsendet einen Vertreter in die Jury des Contests. benennt einen Mentor für das Mentoring-Programm für die Contest-Finalisten (siehe Folie 9). nimmt am Kick-off und der Winners Night teil. entrichtet einen Kostenbeitrag (siehe Folie 13). 12

13 Kostenbeitrag Paket für Großunternehmen Leistungen: Plattform, Matching, Contest, Winners Night, Promotion Kostenbeitrag für eine Partnerschaft beträgt EUR + MwSt. Paket für den Mittelstand Leistungen: Plattform, Winners Night, Promotion Kostenbeitrag für eine Partnerschaft beträgt EUR + MwSt. Wenn gewünscht, können Mittelständler gern auch das Paket für Großunternehmen in Anspruch nehmen! 13

14 WINNERS NIGHT war ein absolutes Highlight! Siehe Video: https://www.youtube.com/watch?v=mjaoudzkr4a

15 Melden Sie sich bei uns! Lenka Šolcová Competence Center Zukunftstechnologien Phone: Mobil: Christian Rühmkorf Kommunikation & Public Affairs Phone: Mobil: Deutsch-Tschechische Industrie- und Handelskammer (DTIHK) Václavské náměstí 40, CZ Praha 1 15

DTIHK-Jahresthema Auswertung der Unternehmensumfrage Industrie 4.0 in Tschechien aktueller Stand, Chancen und Herausforderungen

DTIHK-Jahresthema Auswertung der Unternehmensumfrage Industrie 4.0 in Tschechien aktueller Stand, Chancen und Herausforderungen DTIHK-Jahresthema 2015 Auswertung der Unternehmensumfrage aktueller Stand, Chancen und Herausforderungen Partner der Umfrage Befragungszeitraum: 26.02. 11.03.2015 Anzahl der Teilnehmer: 274 Automatisierung,

Mehr

DTIHK-Umfrage Was brauchen Städte und Gemeinden um smart zu werden?

DTIHK-Umfrage Was brauchen Städte und Gemeinden um smart zu werden? DTIHK-Umfrage Was brauchen Städte und Gemeinden um smart zu werden? 25.8. 5.9.2017 120 Städte und Gemeinden in Kooperation mit MMR und SMOČR Zusammenfassung / Status quo Es fehlt eine konkrete Agenda oder

Mehr

Digitale Verwaltung V: Government Start-ups und Innovation Labs neue Ideen in der Verwaltungsmodernisierung

Digitale Verwaltung V: Government Start-ups und Innovation Labs neue Ideen in der Verwaltungsmodernisierung Digitale Verwaltung V: Government Start-ups und Innovation Labs neue Ideen in der Verwaltungsmodernisierung Berlin 9. Mai 2017 Christian Mohr Head of Innovation, KPMG Germany KPMG Innovation ONE Innovation

Mehr

Swisscom StartUp Challenge 2017

Swisscom StartUp Challenge 2017 Swisscom StartUp Challenge 2017 Communication Kit Informationen Swisscom StartUp Challenge 2017 1/10 Wie kannst du uns bei der Bewerbung der Swisscom StartUp Challenge unterstützen? Ruf Schweizer High-growth

Mehr

Future in Motion Lounge

Future in Motion Lounge Future in Motion Lounge 30. Deutscher Logistik-Kongress Impulse, Ideen, Innovationen Berlin, 23. 25. Oktober 2013 Future Talk in Kooperation mit: Inhalt Fakten zum Kongress Standort 2013 Raum Köpenick

Mehr

start up communication Die PR-Agentur für Startups.

start up communication Die PR-Agentur für Startups. start up communication Die PR-Agentur für Startups. Wer wir sind Wir denken anders Startup Communication ist eine PR-Agentur für Startups und Unternehmen, die neue Wege gehen. Wir möchten mit euch gemeinsam

Mehr

Digital Office Conference 12. September 2017, München

Digital Office Conference 12. September 2017, München Digital Office Conference 12. September 2017, München Beteiligungspakete Termin, Ort, Zielgruppe Termin: 12. September 2017 Ort, Location: München, Microsoft Deutschland-Zentrale Ziel der Digital Office

Mehr

DTIHK-Umfrage: Zusammenarbeit zwischen Wirtschaft und Forschung

DTIHK-Umfrage: Zusammenarbeit zwischen Wirtschaft und Forschung DTIHK-Umfrage: Zusammenarbeit zwischen Wirtschaft und Forschung 11.06.2014 Lenka Šolcová DTIHK-Umfrage: Zusammenarbeit zwischen Wirtschaft und Forschung I. Eckdaten zur Umfrage II. Zusammenarbeit zw. Wirtschaft

Mehr

Digital Maturity - Check

Digital Maturity - Check Digital Maturity - Check Welche digitale Reife hat Ihr Unternehmen? Thomas Aeschi, www.opus-8.ch Ernest Wallmüller www.itq.ch Digitale Transformation Eine strategische Notwendigkeit fu r jedes Unternehmen!

Mehr

Mediadaten 2016 INITIATOREN

Mediadaten 2016 INITIATOREN Mediadaten 2016 INITIATOREN INFORMATIONEN ABOUT Gründerimpuls ist das Netzwerk für innovative Unternehmensgründungen in Hannover und der Region mit Fokus auf die IT-, Medien- und Kreativwirtschaft. Wir

Mehr

1. Nutzer schießen Fotos von ihren Aktionen. Für jede Aktion bekommen sie 10 Punkte.

1. Nutzer schießen Fotos von ihren Aktionen. Für jede Aktion bekommen sie 10 Punkte. www.ecotastic.de 1. Nutzer schießen Fotos von ihren Aktionen. Für jede Aktion bekommen sie 10 Punkte. 2. Die Nutzer-Community bewertet die Fotos. Für jede Bewertung erhält ein Nutzer 1 Punkt. 3. Verschiedene

Mehr

OPTIMIERTE UNTERNEHMEN

OPTIMIERTE UNTERNEHMEN OPTIMIERTE UNTERNEHMEN Wie die digitale Transformation branchenübergreifend die Spielregeln verändert Neue Möglichkeiten für bankfremde Unternehmen UWS Business Solutions GmbH Organisations- und IT-Beratung

Mehr

nextmg e.v. Gründerkultur & Digitalisierung in Mönchengladbach fördern

nextmg e.v. Gründerkultur & Digitalisierung in Mönchengladbach fördern nextmg e.v. Gründerkultur & Digitalisierung in Mönchengladbach fördern Was ist nextmg? nextmg e.v.: Was wir erreichen wollen. nextmg e.v. will die Digitalisierung am Wirtschaftsstandort Mönchengladbach

Mehr

Stellenangebote Oktober 2015

Stellenangebote Oktober 2015 Stellenangebote Oktober 2015 Manager Investor Relations (m/w) Für einen Düsseldorfer Mandanten aus der Finanztechnologie- Branche suchen wir ab sofort Manager Investor Releations (m/w) für die Betreuung

Mehr

NEU START-UP VILLAGE CONNECTING THE GLOBAL DIGITAL ECONOMY SEPTEMBER 10 & 11, 2014 COLOGNE

NEU START-UP VILLAGE CONNECTING THE GLOBAL DIGITAL ECONOMY SEPTEMBER 10 & 11, 2014 COLOGNE NEU START-UP VILLAGE CONNECTING THE GLOBAL DIGITAL ECONOMY SEPTEMBER 10 & 11, 2014 COLOGNE Web: dmexco.com Apps: iphone ipad Android Facebook: facebook.com/dmexco Google+: dmexco.com/googleplus YouTube:

Mehr

Kickoff des NMW Lab17

Kickoff des NMW Lab17 FAST & FURIOUS?! Kickoff des NMW Lab17 Die Startup Challenge der New Mobility World Eine Veranstaltung der CHALLENGE NMW Lab17 Die Challenge Die New Mobility World ruft gemeinsam mit Startup Sesame, Europas

Mehr

Sponsorpakete 2015. Bronze. Silver. Gold. 2 nd CEE Procurement & Supply Forum 15. OKTOBER 2015 - PRAG. Ihr Ansprechpartner bei AHK Ungarn:

Sponsorpakete 2015. Bronze. Silver. Gold. 2 nd CEE Procurement & Supply Forum 15. OKTOBER 2015 - PRAG. Ihr Ansprechpartner bei AHK Ungarn: Sponsorpakete 2015 Bronze Silver Gold Ihr Ansprechpartner bei AHK Ungarn: Frau Erika Gönczi Mitgliederservice Telefon: +36 1 345 7638 E-Mail: gonczi@ahkungarn.hu Ihr Ansprechpartner bei AHK Tschechien:

Mehr

SPONSORSHIP OPPORTUNITIES

SPONSORSHIP OPPORTUNITIES SPONSORSHIP OPPORTUNITIES NETWAYS Sponsoring von NETWAYS Veranstaltungen Ihre Ziele - Unsere Möglichkeiten Die NETWAYS GmbH unterstützt seit mehr als 15 Jahren Unternehmen beim Management komplexer IT

Mehr

Media Kooperation 2017

Media Kooperation 2017 Media Kooperation 2017 + HTML-Newsletter + MesseApp + Webseite + Online-Ausstellerverzeichnis + Besucherprospekt (Printausgabe) + Messekatalog (Printausgabe) + Invest Night + Sonderwerbeformen (Gewinnspiele)

Mehr

Eine Initiative des Netzwerk Industriepolitik. Anmeldung. für teilnehmende Unternehmen und Sponsoren. Berlin, 14. Mai PLZ, Ort.

Eine Initiative des Netzwerk Industriepolitik. Anmeldung. für teilnehmende Unternehmen und Sponsoren. Berlin, 14. Mai PLZ, Ort. Anmeldung für teilnehmende Unternehmen und Sponsoren Berlin, 14. Mai 2014 Unternehmen Ansprechpartner Straße, Nr. PLZ, Ort Telefon E-Mail Hiermit buchen wir das nachfolgend angekreuzte Leistungs-Paket

Mehr

ixtenso Mediadaten Messe-Special EuroCIS 2018

ixtenso Mediadaten Messe-Special EuroCIS 2018 ixtenso Mediadaten Messe-Special EuroCIS 2018 Gültig ab 1 2017 Online-Special: EuroCIS 2018 ixtenso begleitet die EuroCIS 2018 rund um den Messezeitraum mit einem umfangreichen Online-Special. Von Dezember

Mehr

AUF GUTE ZUSAMMENARBEIT. Starten Sie Projekte mit Auftraggebern, die wirklich zu Ihnen passen.

AUF GUTE ZUSAMMENARBEIT. Starten Sie Projekte mit Auftraggebern, die wirklich zu Ihnen passen. AUF GUTE ZUSAMMENARBEIT Starten Sie Projekte mit Auftraggebern, die wirklich zu Ihnen passen. Auf einen Blick www.agenturmatching.de digitalisiert die Agenturauswahl und matcht Agenturen mit Auftraggebern!

Mehr

IBM 22. März IBM Corporation

IBM 22. März IBM Corporation media.net @ IBM 22. März 2011 Agenda Einleitung IBM Global Entrepreneur Überblick IBM Global Entrepreneur Deutschland Die Initiative in Deutschland IBM Global Entrepreneur Das Ökosystem eines Smarten Planeten

Mehr

Reeperbahn Festival @ SXSW

Reeperbahn Festival @ SXSW Reeperbahn Festival @ SXSW The German Haus Venue 2014: Lucille Patio Lounge 77 Rainey Street www.lucille.com Fakten German Haus Anmietung: So 09.03 Do 13.03.2014 Venue: Lucille (77 Rainey St., www.lucille.com)

Mehr

Konzeption und Zielsetzung. Prof. Dr.-Ing. Klaus Dietmayer, Sprecher des Tech Center a-drive

Konzeption und Zielsetzung. Prof. Dr.-Ing. Klaus Dietmayer, Sprecher des Tech Center a-drive Konzeption und Zielsetzung Prof. Dr.-Ing. Klaus Dietmayer, Sprecher des Tech Center a-drive Autonome Mobilität Treiber Hindernisse Vermeidung menschlicher Fehler, Unfallreduktion Zunehmender Komfortwunsch

Mehr

Öffentlicher Transport und Verkehr Geschäftschancen in Israel

Öffentlicher Transport und Verkehr Geschäftschancen in Israel Öffentlicher Transport und Verkehr Geschäftschancen in Israel Geschäftsanbahnungsreise nach Israel, 18.- 22. Mai 2014 Ihre Vorteile Sie sind ein kleines oder mittelständisches deutsches Unternehmen mit

Mehr

bis zum 18. März. Am Mittwoch unterzeichneten Marius Felzmann, Geschäftsbereichsleiter CeBIT der Deutschen Messe AG, Hannover, und

bis zum 18. März. Am Mittwoch unterzeichneten Marius Felzmann, Geschäftsbereichsleiter CeBIT der Deutschen Messe AG, Hannover, und Pressemitteilung 1. Juli 2015 SPERRFRIST: 01. JULI 2015, 17:00 UHR CeBIT 2016 (Montag, 14., bis Freitag, 18. März): Schweiz wird Partnerland der CeBIT 2016 Eidgenossen sind Spitzenreiter in Sachen Digitalisierung

Mehr

ITB Berlin Mediadaten 2017

ITB Berlin Mediadaten 2017 Das neue Medienkonzept der ITB Berlin 2017: Alles Digitale aus einer Hand! Virtual Market Place ITB Berlin Webseite ITB App Mit neuen Werbeoptionen und Online-Shop Zur ITB Berlin 2017 begrüßen wir Sie

Mehr

Storytelling Communications Public Relations

Storytelling Communications Public Relations Storytelling Communications Public Relations WIR SCHAFFEN WAHRNEHMUNG! Pressearbeit B2B Specials Dr. Christine Lötters Geschäftsleitung bei SCL Strategy Communication Lötters Wir planen Ihre passenden

Mehr

Informationen für Aussteller

Informationen für Aussteller Informationen für Aussteller Fachtagung 17. & 18. Januar 2017 Dreikönigskirche Dresden All-in-one-Lösungen in Form von Applikationen auf mobilen Endgeräten sind für Reisende heutzutage kaum noch wegzudenken.

Mehr

Sponsorpakete 2015. Bronze. Silver. Gold. 2 nd CEE Procurement & Supply Forum 15. OKTOBER 2015 - PRAG. Ihr Ansprechpartner bei der DUIHK Ungarn:

Sponsorpakete 2015. Bronze. Silver. Gold. 2 nd CEE Procurement & Supply Forum 15. OKTOBER 2015 - PRAG. Ihr Ansprechpartner bei der DUIHK Ungarn: Sponsorpakete 2015 Bronze Silver Gold Ihr Ansprechpartner bei der DUIHK Ungarn: Frau Erika Gönczi Mitgliederservice Telefon: +36 1 345 7638 E-Mail: gonczi@ahkungarn.hu Ihr Ansprechpartner beim BME: Ivonne

Mehr

Vision Initiative - Tradition

Vision Initiative - Tradition Vision Initiative - Tradition Werte statt (nur) Funktionen! Für nachhaltige Informationsprozesse in erfolgreichen Unternehmen Partner:? DiALOG - Konzept : Fachforum, Magazin, Award EIM ist Kommunikation

Mehr

Digitalisierung der Wirtschaft. Thorsten Dirks, Bitkom-Präsident Dr. Bernhard Rohleder, Bitkom-Hauptgeschäftsführer Berlin, 22.

Digitalisierung der Wirtschaft. Thorsten Dirks, Bitkom-Präsident Dr. Bernhard Rohleder, Bitkom-Hauptgeschäftsführer Berlin, 22. Digitalisierung der Wirtschaft Thorsten Dirks, Bitkom-Präsident Dr. Bernhard Rohleder, Bitkom-Hauptgeschäftsführer Berlin, 22. November 2016 Chance Digitalisierung Rückkehr von Wertschöpfung Wird in Folge

Mehr

Social Media Experiences

Social Media Experiences Social Media Experiences Impulsreferat promotion Nordhessen, 22.08.2012 Referent: Daniel Bettermann lopri communications www.lopri.com daniel.bettermann@lopri.com Überblick 1.) Welche Social-Media-Formate

Mehr

Vertrieb von Smart Services

Vertrieb von Smart Services Konsortialprojekt Vertrieb von Smart Services Roadmap zum erfolgreichen Vertrieb von datenbasierten Dienstleistungen Herausforderungen industrieller Dienstleister Univ.-Prof. Dr.-Ing. Achim Kampker Direktor

Mehr

ixtenso Mediadaten Messe-Special EuroShop 2017

ixtenso Mediadaten Messe-Special EuroShop 2017 ixtenso Mediadaten Messe-Special EuroShop 2017 Gültig ab August 2016 Online-Special: EuroShop 2017 ixtenso begleitet die EuroShop 2017 rund um den Messezeitraum mit einem umfangreichen Online-Special.

Mehr

Partner-, Aktivitäts- & Sponsoring Pakete

Partner-, Aktivitäts- & Sponsoring Pakete IT S ALL ABOUT TRUST 15-jähriges EU & Österreich Jubiläum Partner-, Aktivitäts- & Sponsoring Pakete www.gptw-events.at JETZT PARTNER WERDEN IM JUBILÄUMS- JAHR 15 Jahre Great Place to Work Österreichs Beste

Mehr

Digital Banking Conference

Digital Banking Conference Digital Banking Conference The Future of Finance 02. Juni 2017 Berlin Daten und Fakten Digital Banking Conference 2. Juni 2017, Axica Berlin ganztägiges Vortragsprogramm Networking Lunch & integrierter

Mehr

IFA NEXT GLOBALE INNOVATION IN HALLE SEPTEMBER 2017 NEU!

IFA NEXT GLOBALE INNOVATION IN HALLE SEPTEMBER 2017 NEU! IFA NEXT GLOBALE INNOVATION IN HALLE 26 1. 6. SEPTEMBER 2017 NEU! IFA-BERLIN.DE IFA NEXT Showcase Innovation Engine IFA NEXT in Halle 26 bündelt, was zusammengehört: Die Innovationsformate der IFA ziehen

Mehr

Produkte & Preise. für Ihre zielgerichtete Mitarbeitersuche

Produkte & Preise. für Ihre zielgerichtete Mitarbeitersuche Produkte & Preise für Ihre zielgerichtete Mitarbeitersuche Sie benötigen auch in Zukunft zeitnah und kostengünstig genau das richtige Personal, am besten aus Ihrer unmittelbaren Nähe wie z.b. Bremen, Oldenburg,

Mehr

Berlin Partner Halbjahresbilanz 2017

Berlin Partner Halbjahresbilanz 2017 Halbjahresbilanz 2017 Berlin Partner für Wirtschaft und Technologie GmbH 17.07.2017 Berlin Partner Halbjahresbilanz 2017 Berliner Wirtschaft Seite 2 Berlin Partner Halbjahresbilanz 2017 Weiter auf Wachstumskurs:

Mehr

11. Asien-Pazifik-Wochen Berlin 2016

11. Asien-Pazifik-Wochen Berlin 2016 11. Asien-Pazifik-Wochen Berlin 2016 I. Asia-Europe Innovation Dialogue Die 11. Asien-Pazifik-Wochen (APW) finden vom 23. Mai bis 3. Juni 2016 in Berlin statt jetzt also jährlich. Unter dem Titel Asia-Europe

Mehr

NEU: Videoproduktion und -einbindung zum Spitzenpreis. Exklusiver Nachlass bei einer Online-To-Print Anzeigenbuchung.

NEU: Videoproduktion und -einbindung zum Spitzenpreis. Exklusiver Nachlass bei einer Online-To-Print Anzeigenbuchung. NEU: Videoproduktion und -einbindung zum Spitzenpreis. Exklusiver Nachlass bei einer Online-To-Print Anzeigenbuchung. Daten und Fakten Preisgestaltung» seit Juni 2011 erfolgreich am Markt» umfassender

Mehr

IAA Blogger Zone: September 2017 Mediadaten

IAA Blogger Zone: September 2017 Mediadaten IAA Blogger Zone: 12.-17. September 2017 Mediadaten Content- und Networking-Angebot an Influencer der Automobilindustrie IAA Blogger Zone als zielgruppen- und bedarfsgerechter Arbeitsplatz und exklusiver

Mehr

Unabhängige Informationen rund um die betriebliche Altersvorsorge

Unabhängige Informationen rund um die betriebliche Altersvorsorge Unabhängige Informationen rund um die betriebliche Altersvorsorge Das Webmagazin Das Webmagazin deutsche-betriebsrente.de informiert sowohl Arbeitgeber als auch Arbeitnehmer über Altersvorsorge im Allgemeinen

Mehr

E-Learning in Deutschland: Ein Markt starker Regionen Dr. Lutz P. Michel

E-Learning in Deutschland: Ein Markt starker Regionen Dr. Lutz P. Michel E-Learning in Deutschland: Ein Markt starker Regionen Dr. Lutz P. Michel Education Quality Forum - Wirtschaftsforum elearning Netzwerk Ruhr, Dortmund, 17. November 2004 Inhalt der Präsentation Trends im

Mehr

ITB Berlin 2016 Mobile Guide

ITB Berlin 2016 Mobile Guide THE WORLD S LEADING TRAVEL TRADE SHOW ITB Berlin 2016 Mobile Guide Media Kit REDUCED TO THE MAX! Das sagen unsere Sponsoring Partner 2015: Der ITB Mobile Guide 2016 ist das praktische, mobile Nachschlagewerk

Mehr

Veranstalter. Peter Kanele. Salpetererstrasse Bad Säckingen Tel. +49 (0) Seit 15. Juni

Veranstalter. Peter Kanele. Salpetererstrasse Bad Säckingen Tel. +49 (0) Seit 15. Juni PRÄSENTATION: Veranstalter n Peter Kanele Salpetererstrasse 25 79713 Bad Säckingen Tel. +49 (0)77 61 926 75 10 Seit 15. Juni 2006 www.pitschagentur.de Vorwort Auf dem Event und Freizeitgelände am Murger

Mehr

NACH DEN GROSSEN ERFOLGEN 2014 UND 2015

NACH DEN GROSSEN ERFOLGEN 2014 UND 2015 NACH DEN GROSSEN ERFOLGEN 2014 UND 2015 PRAKTIKA MATCHING EVENT TARIFE & PAKETE 2016 EINE VERANSTALTUNG VON IN KOOPERATION MIT PRAKTIKA MATCHING EVENT Das FAIR & CREATIVE Angebot für COMPANIES n Standfläche

Mehr

Sponsoring-Möglichkeiten drinktec 2017

Sponsoring-Möglichkeiten drinktec 2017 Sponsoring-Möglichkeiten drinktec 2017 München, 25.10.2016 Weltleitmesse für die Getränkeund Liquid-Food-Industrie Herstellung + Abfüllung + Verpackung + Marketing 11. 15. September 2017 Messe München,

Mehr

POWER PLAY. Content Marketing mit DUB So werben Sie effektiv mit Deutschlands reichweitenstärkster Unternehmensbörse DUB

POWER PLAY. Content Marketing mit DUB So werben Sie effektiv mit Deutschlands reichweitenstärkster Unternehmensbörse DUB DUB WWW.DUB.DE POWER PLAY IHRE DIGITALE MARKETING-OFFENSIVE! Case Study: Print, Online, Social Media Content Marketing mit DUB So werben Sie effektiv mit Deutschlands reichweitenstärkster Unternehmensbörse

Mehr

Regionale Digitalisierungszentren (Digital Hubs)

Regionale Digitalisierungszentren (Digital Hubs) Regionale Digitalisierungszentren (Digital Hubs) Förderaufruf im Rahmen der Initiative Wirtschaft 4.0 Informationsveranstaltungen Reutlingen, Freiburg, Karlsruhe, Stuttgart Grußwort Günther Leßnerkraus

Mehr

Lange Lunte, großer Knall? Digital Hub Hamburg, 13.Juli 2017

Lange Lunte, großer Knall? Digital Hub Hamburg, 13.Juli 2017 Lange Lunte, großer Knall? Digital Hub Logistics @Handelskammer Hamburg, 13.Juli 2017 Platzhalter für den Präsentationstitel Seite 2 http://www.de.digital/digital/redaktion/de/video/2016/digital-hub-initiative/digital-hub-initiative.html

Mehr

Big Data Summit 2017 Connecting the dots Daten, Algorithmen, Technologie, Mindset. 16. Februar 2017 Congress Park Hanau

Big Data Summit 2017 Connecting the dots Daten, Algorithmen, Technologie, Mindset. 16. Februar 2017 Congress Park Hanau Big Data Summit 2017 Connecting the dots Daten, Algorithmen, Technologie, Mindset 16. Februar 2017 Congress Park Hanau Rückblick Big Data Summit 2016 mehr als 600 Teilnehmer besuchten den Big Data Summit

Mehr

Die Swiss FinTech Awards 2017 gehen an die Start-ups Qumram und Crowdhouse sowie den Verband Swiss Finance Startups

Die Swiss FinTech Awards 2017 gehen an die Start-ups Qumram und Crowdhouse sowie den Verband Swiss Finance Startups Die Swiss FinTech Awards 2017 gehen an die Start-ups Qumram und Crowdhouse sowie den Verband Swiss Finance Startups Mit dem Ziel der Standortförderung wurde rund um die Swiss FinTech Awards das stärkste

Mehr

Ein Management für den MediaTech Hub Potsdam

Ein Management für den MediaTech Hub Potsdam Ein Management für den MediaTech Hub Potsdam Antrag der Landeshauptstadt Potsdam im Rahmen der Richtlinie des Ministeriums für Wirtschaft und Energie zur Förderung der wirtschaftsnahen kommunalen Infrastruktur

Mehr

Die richtige Cloud für Ihr Unternehmen.

Die richtige Cloud für Ihr Unternehmen. Die richtige Cloud für Ihr Unternehmen. Das ist die Microsoft Cloud. Jedes einzelne Unternehmen ist einzigartig. Ob Gesundheitswesen oder Einzelhandel, Produktion oder Finanzwesen keine zwei Unternehmen

Mehr

Aussteller- und Sponsorenkonzept. Logistik. 25. Juni Kongress Palais Kassel - Stadthalle. Eine Veranstaltung von

Aussteller- und Sponsorenkonzept. Logistik. 25. Juni Kongress Palais Kassel - Stadthalle. Eine Veranstaltung von Aussteller- und Sponsorenkonzept Logistik 25. Juni 2014 Kongress Palais Kassel - Stadthalle Der Logistik-Tag ist der seit 2004 alle zwei Jahre stattfindende Treffpunkt der Branche und zentrale Informationsund

Mehr

Die Jobbörse für den Mittelstand.

Die Jobbörse für den Mittelstand. WIR MITTELSTAND. WIR JOBS. WIR MITTELSTAND. WIR JOBS. Die Jobbörse für den Mittelstand. Employer Branding WIR MITTELSTAND. 2 WIR JOBS. Yourfirm.de VORWORT Die beste Online-Jobbörse für Arbeitgeber aus

Mehr

Kundenkommunikation von morgen: Ein Zusammenspiel von Mensch & Maschine MBG TALK

Kundenkommunikation von morgen: Ein Zusammenspiel von Mensch & Maschine MBG TALK Kundenkommunikation von morgen: Ein Zusammenspiel von Mensch & Maschine MBG TALK 05. Oktober 2016 ZU MEINER PERSON LEFTI 1.0 LEFTI 2.0 Human Being & Doing AUFSTIEG DER MESSENGER 2,5 Mrd. 3,6 Mrd. 1,4 Mrd.

Mehr

Eventmanagement Business Development

Eventmanagement Business Development Eventmanagement Business Development Arten von Events 13. April 2016 Prof. Dr. Julia Schössler Schoessler Folie 1 Arten von Events (s.v.) Public Event häufigste Form Bsp.: Konzert in O2 World, Theater,

Mehr

Sponsoren-Broschüre Event-Datum: 14.10.2014, Nürnberg. www.webinsights.de

Sponsoren-Broschüre Event-Datum: 14.10.2014, Nürnberg. www.webinsights.de Sponsoren-Broschüre Event-Datum: 14.10.2014, Nürnberg Franken und die Web-Unternehmen in der Region werden unterschätzt! Wir haben in der Region gute Web-Profis die untereinander besser vernetzt sein könnten.

Mehr

FÖRDER- MIT GLIEDSCHAFT

FÖRDER- MIT GLIEDSCHAFT Bundesverband Industrie Kommunikation e. V. FÖRDER- MIT GLIEDSCHAFT bvik-mitglied werden lohnt sich. Fördermitglied werden erst recht! FÖRDERMITGLIEDSCHAFT IM BVIK Der Bundesverband Industrie Kommunikation

Mehr

START-UP VILLAGE. Connecting. the global digital economy september 16 & 17, 2015 cologne VERANSTALTER

START-UP VILLAGE. Connecting. the global digital economy september 16 & 17, 2015 cologne VERANSTALTER START-UP VILLAGE # Connecting the global digital economy september 16 & 17, 2015 cologne VERANSTALTER IDEELLER UND FACHLICHER TRÄGER INHABER DER MARKE DMEXCO UNTER BESONDERER MITWIRKUNG DIE INITIATOREN

Mehr

#neuechancen #neuekunden. CeBIT. Die digitale Transformation ist da! 14. 18. März 2016 Hannover Germany. cebit.de. Global Event for Digital Business

#neuechancen #neuekunden. CeBIT. Die digitale Transformation ist da! 14. 18. März 2016 Hannover Germany. cebit.de. Global Event for Digital Business #neuechancen #neuekunden CeBIT 14. 18. März 2016 Hannover Germany Die digitale Transformation ist da! cebit.de Global Event for Digital Business Exhibition. Conference. Network. Global Event for Digital

Mehr

Der Steinbeis-SMI Master. Digital Innovation & Business Transformation

Der Steinbeis-SMI Master. Digital Innovation & Business Transformation Der Steinbeis-SMI Master Digital Innovation & Business Transformation Stand: Juli 2017 Core Module 1 Professional Skills & Management Quantitative Forschungsmethoden Projektmanagement Core Module 2 Professional

Mehr

Neue Netzwerke nutzen

Neue Netzwerke nutzen Neue Netzwerke nutzen Erfolgreiche Geschäftsanbahnung im Mittelstand Mag. Gerhard Zeiner, Chief Operating Officer SAP Österreich GmbH www.sap.at Erfolgsfaktoren der Marktbearbeitung Kompetenz Angebot /

Mehr

Der regionale Branchendienst für die IT- und Medienberufe

Der regionale Branchendienst für die IT- und Medienberufe itxnetz-berlin Der regionale Branchendienst für die IT- und Medienberufe Stand: Oktober 2005 Der regionale Branchendienst für die IT- und Medienberufe itxnetz-berlin ist ein internetgestützter Branchendienst

Mehr

ONLINE MARKETING TAG 2017

ONLINE MARKETING TAG 2017 ONLINE MARKETING TAG 2017 DATEN & FAKTEN 01.09.2017 www.online-marketing-tag.de DER ONLINE MARKETING TAG IN WIESBADEN Das exklusive Get-together führender Experten & Entscheider der Online-Marketing Branche

Mehr

Gezielt finden. Gezielt gefunden werden. MEDIADATEN. Stand: November 2017

Gezielt finden. Gezielt gefunden werden. MEDIADATEN. Stand: November 2017 Gezielt finden. Gezielt gefunden werden. MEDIADATEN Stand: November 2017 Die Eventbranche auf einen Klick Erhöhen Sie mit eventcompanies.de Ihre Reichweite Keine Anmeldung nötig: eventcompanies.de ist

Mehr

Garching bei München,

Garching bei München, Start des Digital Hub Mobility Einzigartige Zusammenarbeit zwischen Automobilunternehmen und Mobilitätsdienstleistern, Zulieferern, Wissenschaft und Digitalbranche für die Mobilität der Zukunft Garching

Mehr

Zusammen. Einfach. NEUARBEITEN. Die Chancen der Digitalisierung für kleine und mittelständische Unternehmen.

Zusammen. Einfach. NEUARBEITEN. Die Chancen der Digitalisierung für kleine und mittelständische Unternehmen. Zusammen. Einfach. NEUARBEITEN Die Chancen der Digitalisierung für kleine und mittelständische Unternehmen. Wer bin ich? Thomas Müller 39 Jahre alt Produktmanager NEUARBEITEN bei der B-S-S Business Software

Mehr

Gezielt finden. Gezielt gefunden werden. MEDIADATEN. Stand: Januar 2018

Gezielt finden. Gezielt gefunden werden. MEDIADATEN. Stand: Januar 2018 Gezielt finden. Gezielt gefunden werden. MEDIADATEN Stand: Januar 2018 Die Eventbranche auf einen Klick Erhöhen Sie mit eventcompanies.de Ihre Reichweite Keine Anmeldung nötig: eventcompanies.de ist mit

Mehr

Programmschwerpunkte sind:

Programmschwerpunkte sind: 10. Asien-Pazifik-Wochen Berlin 2015 I. Themenschwerpunkt Smart Cities Die 10. Asien-Pazifik-Wochen (APW) finden vom 18. bis 29. Mai 2015 in Berlin statt. Mit dem Rahmenthema Smart Cities wird an die Ergebnisse

Mehr

Lieber Leser, liebe Leserin,

Lieber Leser, liebe Leserin, Lieber Leser, liebe Leserin, eine biotechnische Kläranlage für Klinikabwässer, eine individualisierte Heilmethode für chronische Wunden und ein Brustimplantat, das mit der Zeit körpereigenem Gewebe weicht

Mehr

Startup New York - NRW

Startup New York - NRW Startup New York - NRW Projektvorstellung im Rahmen der Bio.NRW - Veranstaltung Förderinstrumente im Bereich Biotechnology / Lebenswissenschaften 17. Februar 2016 Katrin Lange, Referentin der Abt. Außenwirtschaft,

Mehr

INDIA WEEK HAMBURG INFORMATIONEN FÜR SPONSOREN.

INDIA WEEK HAMBURG INFORMATIONEN FÜR SPONSOREN. INDIA WEEK HAMBURG INFORMATIONEN FÜR SPONSOREN www.indiaweek.hamburg.de Indien in Hamburg entdecken Indien in seiner ganzen Faszination wird einmal mehr in Hamburg erlebbar: Mit der siebten India Week

Mehr

Umfrage zum Thema Social Media in Unternehmen

Umfrage zum Thema Social Media in Unternehmen 0 Umfrage zum Thema Social Media in Unternehmen Frage 1: In welchem Ort ist Ihr Unternehmen ansässig? Bitte geben Sie Ihre PLZ an: Frage 2: In welcher Branche ist Ihr Unternehmen tätig? Stahl-, Metall-

Mehr

Personalmanagement im medialen Wandel - Der ADP Social Media Index (ASMI)

Personalmanagement im medialen Wandel - Der ADP Social Media Index (ASMI) Personalmanagement im medialen Wandel - Der ADP Social Media Index (ASMI) Prof. Dr. Walter Gora Leiter der Forschungsgruppe Digitaler Mittelstand am Institute of Electronic Business (IEB) Geschäftsführer

Mehr

IAB Brand Buzz by BuzzValue Segment: Automarken

IAB Brand Buzz by BuzzValue Segment: Automarken IAB Brand Buzz by BuzzValue Segment: Automarken Wien, 10. November 2014 Markus Zimmer, Mag.(FH) 2014 BuzzValue Der IAB Brand Buzz Der IAB Brand Buzz ist eine Initiative von IAB Austria in Kooperation mit

Mehr

Der Business Model Contest THE VENTURE. inklusive Praxisbeispiel Carsharing- Geschäftsmodelle

Der Business Model Contest THE VENTURE. inklusive Praxisbeispiel Carsharing- Geschäftsmodelle Der Business Model Contest THE VENTURE inklusive Praxisbeispiel Carsharing- Geschäftsmodelle Vortragende/r: N.N. 9. April 2015 Dieser Foliensatz kann beliebig verändert und angepasst werden. Hier kann

Mehr

PERSÖNLICHE EINLADUNG 10. Juni Stuttgart Digital Nighttalk Dematerialisierung Die Neuverteilung der Welt

PERSÖNLICHE EINLADUNG 10. Juni Stuttgart Digital Nighttalk Dematerialisierung Die Neuverteilung der Welt PERSÖNLICHE EINLADUNG 10. Juni Stuttgart Digital Nighttalk Dematerialisierung Die Neuverteilung der Welt Termin & Anmeldung Wir laden Sie herzlich zu unserem Digital Nighttalk zum Thema Dematerialisierung

Mehr

II. Manufacturer s & IT-Forum

II. Manufacturer s & IT-Forum II. Manufacturer s & IT-Forum Lösungen für deutsche Hersteller in Russland, Belarus und der Ukraine 16. Februar 2018 am Frankfurter Flughafen Inhalt Das Konzept des Forums Seite 3 Über die Themen Seite

Mehr

Produkte & Preise. für Ihre zielgerichtete Mitarbeitersuche

Produkte & Preise. für Ihre zielgerichtete Mitarbeitersuche Produkte & Preise für Ihre zielgerichtete Mitarbeitersuche Sie benötigen auch in Zukunft zeitnah und kostengünstig genau das richtige Personal, am besten aus Ihrer unmittelbaren Nähe wie z.b. Bremen, Oldenburg,

Mehr

CeBIT 2016 Informationen für Besucher

CeBIT 2016 Informationen für Besucher CeBIT 2016 Informationen für Besucher Global Event for Digital Business 14. 18. März 2016 Hannover Germany cebit.de Bereit für die digitale Transformation. 3.300 Unternehmen aus 70 Ländern mit innovativen

Mehr

3D Printing Summit. Applications of 3D Printing. 28. September 2017, Berlin Kesselhaus/Palais Kulturbrauerei

3D Printing Summit. Applications of 3D Printing. 28. September 2017, Berlin Kesselhaus/Palais Kulturbrauerei 3D Printing Summit Applications of 3D Printing 28. September 2017, Berlin Kesselhaus/Palais Kulturbrauerei Das erwartet Sie 3D Printing Summit 2017 Beiträge aus Industrie, Produktion und Politik Konzentriertes,

Mehr

Das Business-Netzwerk für Menschen mit Herz und Haltung.

Das Business-Netzwerk für Menschen mit Herz und Haltung. Das Business-Netzwerk für Menschen mit Herz und Haltung. Wer wir sind und was wir wollen Wir sind eine Bewegung für eine wertschätzende Führungs- und Unternehmenskultur in Deutschland. Unsere Vision ist,

Mehr

Umfrage zum Thema Social Media in Unternehmen

Umfrage zum Thema Social Media in Unternehmen 0 Umfrage zum Thema Social Media in Unternehmen Frage 1: In welchem Ort ist Ihr Unternehmen ansässig? Bitte geben Sie Ihre PLZ an: Frage 2: In welcher Branche ist Ihr Unternehmen tätig? Stahl-, Metall-

Mehr

Sponsoring-Informationen

Sponsoring-Informationen Sponsoring-Informationen Projektleitung Dagmar Heuberger 089 / 741 17 137 dagmar.heuberger@nmg.de Key Facts Termin 29. Januar 2015, Novotel München City Veranstalter Neue Mediengesellschaft Ulm mbh, Herausgeber

Mehr

powered by Data Driven Marketing in E-Commerce CPX Performance Marketing Gipfel Online Marketing Forum Online B2B Conference Social Media Conference

powered by Data Driven Marketing in E-Commerce CPX Performance Marketing Gipfel Online Marketing Forum Online B2B Conference Social Media Conference powered by Konferenzen 2016 Data Driven Marketing in E-Commerce CPX Performance Marketing Gipfel Online Marketing Forum Online B2B Conference Social Media Conference ecommerce conference Data Driven Marketing

Mehr

Kennzahlensystematik zur Beurteilung der Online- und Digitalaktivitäten von Medienunternehmen

Kennzahlensystematik zur Beurteilung der Online- und Digitalaktivitäten von Medienunternehmen systematik zur Beurteilung der - und Digitalaktivitäten von Medienunternehmen Prof. Dr. Andreas Moring BiTS Business & IT School Campus Hamburg Reichweiten Page Impressions Visits Unique User E-Paper Abos

Mehr

ADP Social Media Index

ADP Social Media Index ADP Social Media Index Ergebnisse der 4. Umfrage Stand: Juni 2014 erstellt durch Cisar - consulting and solutions GmbH Allgemeine Ergebnisse 2 Copyright 2014 ADP, Inc. Proprietary and Confidential Information.

Mehr

Das Kommunikations-Konzept. Expertise macht HYPOS markant. Und die Marke ist unsere Botschaft.

Das Kommunikations-Konzept. Expertise macht HYPOS markant. Und die Marke ist unsere Botschaft. Das Kommunikations-Konzept Expertise macht HYPOS markant. Und die Marke ist unsere Botschaft. Unser Ausgangspunkt Von HYPOS soll eine Revolution in der Wasserstoffwirtschaft ausgehen. Das Angebot ist in

Mehr

April 2017 Nürnberg

April 2017 Nürnberg 25. 27. April 2017 Nürnberg aveneo Raum für Innovation auf der ALTENPFLEGE 25. 27.04.2017 in Nürnberg 1 aveneo Sonderschau der Leitmesse ALTENPFLEGE Das Zentrum für Innovationen ist zugleich Bühne und

Mehr

IKT treibt digitale Transformation?! Monika Gatzke, Clustermanagement IKT.NRW

IKT treibt digitale Transformation?! Monika Gatzke, Clustermanagement IKT.NRW IKT treibt digitale Transformation?! Monika Gatzke, Clustermanagement IKT.NRW IKT-Branche ist Innovationsmotor NRW ist ein Land mit starken Industrien: Zukunftsbranchen wie Produktion, Gesundheit, Energie,

Mehr

IT-gestützte Prozesse im Mittelstand Lernen aus erfolgreichen Piloprojekten IHK 29.11.2005

IT-gestützte Prozesse im Mittelstand Lernen aus erfolgreichen Piloprojekten IHK 29.11.2005 IT-gestützte Prozesse im Mittelstand Lernen aus erfolgreichen Piloprojekten IHK 29.11.2005 impello Ich gebe den Anstoß Standort Nürnberg Microsoft Certified Partner» Kompetenz Business Solutions» PreSales

Mehr

e-monday Netzwerk & Club für die Mobilität 4.0: Elektrisch, vernetzt und autonom

e-monday Netzwerk & Club für die Mobilität 4.0: Elektrisch, vernetzt und autonom e-monday : Elektrisch, vernetzt und autonom Die Zukunft der Mobilität ist elektrisch, vernetzt und autonom. ÜBER DEN E-MONDAY Die Welt steht vor der nächsten großen Mobilitätsrevolution: dem elektrischen,

Mehr

BPM4eGov Informationen für Sponsoren

BPM4eGov Informationen für Sponsoren 1 BPM4eGov Informationen für Sponsoren 1-1 2 Business Process Management in der öffentlichen Verwaltung Referate aus Wirtschaft und Forschung, Roundtables und Diskussionsrunden Fachbeiträge und Erfahrungsberichte,

Mehr

Where Hospitality meets Real Estate

Where Hospitality meets Real Estate BRA NS & & Where Hospitality meets Real Estate Das Event Seit 2009 treffen sich bei BRICKS & BRAINS Experten aus Hotellerie und Immobilienwirtschaft immer am ersten Abend der EXPO REAL. Heute präsentiert

Mehr

Potenzialanalyse: Wie digital sind die deutschen Mittelständler? Januar 2017

Potenzialanalyse: Wie digital sind die deutschen Mittelständler? Januar 2017 www.pwc.de/familienunternehmen Potenzialanalyse: Wie digital sind die deutschen Mittelständler? Management Summary Potenzialanalyse: Wie digital sind deutsche Mittelständler 2017 ist die Digitalisierung

Mehr