Office System bizhub C352 bizhub C352 Ihr neuer Bereichs-Manager

Save this PDF as:
 WORD  PNG  TXT  JPG

Größe: px
Ab Seite anzeigen:

Download "www.konicaminolta.at Office System bizhub C352 bizhub C352 Ihr neuer Bereichs-Manager"

Transkript

1 Office System bizhub C352 bizhub C352 Ihr neuer Bereichs-Manager

2 bizhub C352, Office System Der Katalysator für Produktivitätssteigerungen Ein zentrales Gerät in einer Abteilung muss die komplette Integration der vorhandenen Kommunikations- und Workflow-Prozesse gewährleisten und einen Beitrag zur Steigerung der Produktivität leisten. Das Gerät muss in jeder Beziehung gut zugänglich sein, eine sehr gute Ausgabequalität gewährleisten, die Mitarbeiter von zeitraubenden Aktivitäten freistellen, ein effizientes, problemloses Management ermöglichen sowie erhebliche Einsparungen generieren. Der bizhub C352, die erste Schwarzweiß- und Farbeinheit mit integrierter Finishing-Funktion, entspricht diesem Anforderungsprofil. Er repräsentiert den natürlichen Übergang von kleinen, vernetzten Gruppen in Abteilungen zu einer bereichsübergreifenden Integration. Gleichzeitig ist er damit das ideale integrierte System, welches allein eine Vielzahl von Standalone-Geräten ersetzen kann und darüber hinaus noch erhebliche weitere Vorteile aufweist. Der Begriff Zugänglichkeit charakterisiert den multifunktionalen bizhub C352 sehr gut. Die bei allen Geräten von Konica Minolta einheitlichen Menüs gewährleisten eine problemlose Bedienbarkeit. Die Box-Funktion ermöglicht einen problemlosen Workflow bei der Nutzung der umfassenden Scan- und Faxfunktionen. Die schnelle Verarbeitung der Daten mit simultanem Ripping (Vorbereiten auf das Drucken) während des Druckens sowie die beeindruckenden Druck- und Scangeschwindigkeiten gewährleisten eine außerordentliche Verfügbarkeit. Eine weitere Verbesserung der Zugänglichkeit wird durch die Timer- Funktion und das schnelle Aufwärmen der Einheit erreicht. Darüber hinaus sind in den bizhub C352 leistungsstarke Administratorfunktionen integriert. Das Einrichten, die Netzwerkintegration, die komplette Statusüberwachung und das Gerätemanagement sind extrem einfach gehalten. Die Funktionen zum Benutzer- und Sicherheitsmanagement sind umfangreich und beinhalten unter anderem Optionen für die Zugriffskontrolle und die Kostenstellenverwaltung. Die Kontrolle der Druckkosten wird durch die innovative Drucktechnologie von Konica Minolta, die Zuweisung von Drucklimits und Kostenstellen sowie die große Verfügbarkeit der Einheit gefördert. Die Möglichkeit zur Weitervermittlung von Jobeinstellungen und Programmen, die integrierte Finishing-Funktion, der Print Status Notifier und das Postfach- Sortieren ermöglichen erhebliche Arbeitszeiteinsparungen. Als Bereichs-Manager trägt der digitale bizhub C352 sehr effektiv zu einer Verbesserung der Ausgabequalität bei und ermöglicht eine erfolgreiche Kommunikation, erhebliche Arbeitszeiteinsparungen, sowie eine hohe Wirtschaftlichkeit beim Drucken.

3 Farbe Schwarzweiß Scan-to-SMB Scan-to-FTP Kopieren Lokal/Netzwerk TWAIN Netzwerk PCL/PS Scannen Drucken Scan-to- Farbe Schwarzweiß Scan-to-Box/ Personal Box Faxen Box Weiterleiten Verteilen von Box zu Box Wiederholtes Drucken Ihre Vorteile auf einen Blick Benutzer Die gesamte Office-Kommunikation (Kopieren, Drucken, Scannen, Faxen und Ablegen in Boxen) in einem Gerät Programmierung von Jobeinstellungen sowie Nutzung gemeinsamer Programme für Kopier-, Druck- und Scan-Jobs PageScope Workware (Option) als zentrale Schnittstelle für das Archivieren, Zusammenfassen und Verwalten von Dokumenten Vielseitige Scanfunktion mit einer Geschwindigkeit von bis zu 68 Exemplaren pro Minute und Duplex-Unterstützung über den automatischen Originaleinzug Einkäufer Hochauflösendes Schwarzweißdrucken und qualitativ hochwertiges Farbdrucken in einem Gerät Kopieren, Drucken, Scannen sowie Benutzer-Fach als Standard Automatische Farberkennung bei gemischten Farb- und Schwarzweißvorlagen Bis zu Benutzer- und Gruppenkonten zur Kontrolle der Ausgaberechte und -volumina Flexible Systemupgrades mit Papierversorgungs- und Finishing-Optionen IT Manager WHQL-zertifizierte Windows-Treiber Unterstützung für Macintosh, Unix/Linux und Citrix Unterstützung von Windows Active Directory für das Benutzermanagement LDAP-Support für das Einrichten von Adressbüchern und die Direktsuche Kompatibel mit dem Sicherheitsstandard ISO EAL 3

4 bizhub C352, Office System Für ein umfassendes Management Voraussetzung für eine hohe Produktivität und Effizienz ist ein zentrales Gerät mit der permanenten Möglichkeit zum zentralen Zugriff auf alle Funktionen ein Gerät wie der bizhub C352. Die intuitiv bedienbaren bizhub-funktionen, unterstützt durch das große Touchscreen-Menü und den Druckertreiber, sind völlig problemlos zu nutzen. Gleiches gilt auch für die mit einem Tastendruck programmierbaren Jobeinstellungen. Bedienungsfreundlichkeit vom Feinsten. Eine problemlose externe und interne Kommunikation wird durch Funktionen wie Scan-to , FTP oder PC sichergestellt. Die traditionelle Faxfunktion wird durch digitale Funktionen unterstützt, beispielsweise das Speichern in einem Fach, das Weiterleiten als , das Speichern auf der Festplatte. Unterstützt werden diese Funktionen durch ein Adressbuch für bis zu Einträge. Der bizhub C352 ermöglicht ein außerordentlich effizientes Verarbeiten von Druckjobs und damit ein hohes Maß an Verfügbarkeit. Das Leistungsvermögen von 35 Seiten pro Minute wird durch die innovative Tandem-One-Pass-Drucktechnologie erreicht und gilt für den hochauflösenden Schwarzweißdruck ebenso wie für qualitativ hochwertige Farbdrucke. Die auch im doppelseitigen Modus nutzbare Scanfunktion verarbeitet bis zu 68 Originale pro Minute, so dass die Einheit schnell wieder für andere Jobs frei wird. Zur Maximierung der verfügbaren Betriebszeit wird der jeweils nachfolgende Druckjob vom Emperon Druck-Controller bereits gerippt, während der vorhergehende ausgedruckt wird. Dadurch werden Unterbrechungen praktisch vollständig vermieden. Der bizhub C352 kann als zentrale Einheit eines Geschäftsbereichs von mehreren Abteilungen genutzt werden. Die Verantwortung lässt sich auf einige wenige Mitarbeiter konzentrieren. Damit der Administrator die Einheit problemlos und effektiv managen kann, muss sie über einen kompletten Funktionsumfang verfügen. Dank PageScope Netcare, einer Komponente des Standard-Softwarepakets PageScope Suite, ermöglicht der bizhub C352 ein umfassendes Management und die uneingeschränkte Kontrolle über die Einheit. Der Administrator kann über das Internet oder Intranet auf die Einheit zugreifen. Außerdem steht eine Funktion zur automatischen Statusübermittlung zur Verfügung. So behält der er immer die volle Kontrolle über die Einheit. Darüber hinaus ermöglicht PageScope Data Administrator das Management von über Benutzern. Die Zugriffsrechte auf die Einheit, ihre Funktionen und die einzelnen Kostenstellen können lückenlos definiert werden. Das gilt beispielsweise für den Modus (Farbe oder SW), die Anzahl der Kopien und Ausdrucke, sowie die Sicherheitsfunktionen für die externe Datenübertragung, so dass der Schutz der unternehmensinternen Funktionen

5 Einsparungen durch Kostenkontrolle gewahrt bleibt. Der bizhub C352 unterstützt Windows Active Directory und LDAP. Die erste Funktion kann zum Importieren von Benutzerdaten, die zweite zum Importieren der Adressbücher des Unternehmens verwendet werden. Mit diesen Netzwerkmanagementfunktionen ist der Administrator gut ausgestattet. Zusätzlich zur Anmeldesicherheit bietet der bizhub C352 eine breite Palette von Sicherheitsfunktionen. Dank der verschlüsselten Kommunikation über das SSL-Protokoll ist selbst bei einem Abfangen der Daten deren Sicherheit gewährleistet. Auch PDF- Dateien können verschlüsselt und damit vor unbefugtem Zugriff geschützt werden. Auch das Ausdrucken ist sicher, denn Druckjobs werden erst nach der Eingabe eines Passworts verarbeitet. Der Benutzer hat dann die Möglichkeit, den Drucklauf zu verfolgen. Die in der Einheit gespeicherten Daten können weiter verschlüsselt und damit ein zusätzliches Sicherheitsniveau geschaffen werden. Auf die Zuverlässigkeit der Sicherheitsfunktionen kann sich der Administrator verlassen. Schließlich ist der bizhub C352 nach der ISO EAL3 sicherheitszertifiziert. sondern erhebliche Einsparungen ermöglicht. Ein automatisches Dokumenten-Finishing ist in modernen Büros unverzichtbar. Die Mitarbeiter werden damit frei, sich auf das Wesentliche zu konzentrieren. Die Finishing-Funktionen des bizhub C352 ermöglichen erhebliche Arbeitszeiteinsparungen und eine optimale Gestaltung der Produkte. Manuelle Arbeiten, beispielsweise Sortieren, Einfügen farbiger Seiten, Heften und Lochen, werden damit überflüssig. Der Outsourcing-Aufwand bleibt auf ein Minimum beschränkt. Der multifunktionale bizhub C352 ermöglicht umfassende Einsparungen dank modernster Technologien und umfassender Management-Tools. Das Einrichten von Konten für Einzelbenutzer und Gruppen ermöglicht eine problemlose Überwachung des tatsächlichen Druckaufkommens und die Zuweisung von Kosten an Kostenstellen. Außerdem können vorab spezielle Rechte, beispielsweise separate Volumengrenzen für das Farb- und das Schwarzweißdrucken, festgelegt werden. Dadurch werden nicht nur Kostenexplosionen verhindert, Compact PDF Das kompakte PDF-Format verringert die Datengröße von Dokumenten. Das spart viel Zeit, insbesondere beim Versand an externe Adressen. Verschlüsselte PDF Diese Sicherheitsfunktion bietet verschiedene Optionen, darunter auch solche, die das Öffnen des Dokuments durch Dritte verhindern. Die innovative Konica-Minolta-Technologie ermöglicht eine größere Effizienz und Einsparungen. Die Tandemeinheit mit One-Pass-Drucktechnologie ist außerordentlich robust und zuverlässig. Dadurch können auch große Volumina ungeachtet der Aufteilung in Farb- und Schwarzweiß-Jobs zuverlässig gedruckt werden. Auch die Druckkosten werden niedrig gehalten. Weitere Einsparungen ermöglicht die digitale Kommunikationsfunktion des bizhub C352. Der Benutzer kann Jobs per Scan-to- an verschiedene Adressen versenden, um auf diese Weise Zeit sowie Druck- und Portokosten sparen. Auch die gemeinsame Nutzung von Jobprogrammen und -einstellungen spart Zeit. Durch das Ausdrucken von Formularen, beispielsweise Reisekostenabrechnungen, werden die Kosten für das Aufbewahren und ein mögliches Veralten von Belegen vermieden.

6 bizhub C352, Office System Ihre Optionen auf einen Blick DF-608 Automatischer Originaleinzug OC-501 Originaldeckel 2. ML Fax-Board FK-502 Fax-Board MK-706 Optionale Schnittstelle 1. FK-502 Fax-Board SD-503 Heft-/ Falzeinheit SA-501 Scanbeschleuniger EK-702 USB 2.0/IEEE1284 MT-501 Postfach- Finisher FS-514 Integrierter Finisher VI-503 Schnittstellen-Kit IC-406 IC-406 Fiery Controller OT-601 Zusätzliches Fach VK-501 Vendor Kit SC-503 Sicherheits-Chip PK-510 Locheinheit PC-403 2,500 Schrank cabinet (2 500 Blatt) PC-203 Schrank (2 x 500 Blatt) PC-103 Schrank (1 x 500 Blatt) CD-25 Untertisch

7 Technische Daten Technische Daten zum Kopierbetrieb Kopierprozess Elektrostatisches Laser-Kopieren Tandem, indirekt Tonersystem Polymerisationstoner Simitri Kopier-/Druckgeschwindigkeit (A4) Bis zu 35 Seiten/Min. Farbe Bis zu 35 Seiten/Min. Schwarzweiß Kopier-/Druckgeschwindigkeit (A3) Bis zu 17 Seiten/Min. Farbe Bis zu 17 Seiten/Min. Schwarzweiß Erste Kopie Farbe nach 8,5 Sek. (A4) Schwarzweiß nach 6,5 Sek. (A4) Vorwärmzeit Ca. 72 Sek. Auflösung der Kopien 600 x 600 dpi Halbtöne 256 Graustufen Mehrfachkopien 1-999, Unterbrechungsmodus Format der Originale A5-A3 Vergrößerung % in Schritten zu 0,1% Autozoom-Funktion Kopierfunktionen Kapitelmodus, Einfügen von Deckblättern und Seiten Proof Copy Testdruck Glanzmodus Digitale Gestaltung Job-Aufruf Speicher für Jobeinstellungen Poster-Modus Technische Daten zum Druckbetrieb Druckauflösung Entspricht x 600 dpi Controller CPU PowerPC 750FX bei 600 MHz, 64 bit Seitenbeschreibungssprache PCL 6c (PCL 5c + XL2.1) PostScript 3 Betriebssysteme Windows 98/ME/NT4.0/2000/XP/XP64 Macintosh 9.x/10.x Server NT4.0/2000/2003 Unix/Linux/Citrix Druckfunktionen Direktdruck von PCL-, PS-, TIFF- und PDF-Dateien Mixmedia und Mixplex Jobprogrammierung Easy Set Technische Daten zum Scanbetrieb Scangeschwindigkeit Bis zu 50 Scans/Min. (300 dpi via Originaleinzug) Farbe Bis zu 65 Scans/Min. (300 dpi via Originaleinzug) schwarzweiß Scanauflösung Max. 600 x 600 dpi Scanmodi Network TWAIN Scan Scan-to- Scan-to-FTP Scan-to-SMB Scan-to-Box Dateiformate JPEG, TIFF, PDF, Compact PDF, Encrypted PDF Scanziele (Einzel- und Gruppenziele), LDAP-Support Scanfunktionen Anmerkungen (Text/Zeit/Datum) für PDF-Dateien Bis zu 300 Jobprogramme Technische Daten zum Faxbetrieb (optional) Faxstandard Super G3 Faxauflösung Max. 600 x 600 dpi (ultrafein) Faxkompression MH, MR, MMH, JBIG Faxmodem Bis zu 33,6 kb/sek. Faxspeicher 128 MB Faxziele (Einzel- und Gruppenziele) Faxfunktionen Polling Zeitversetzte Transaktionen PC-Fax Empfang in zugriffsgeschützten Ablagen Empfang zu , FTP, SMB Technische Daten zum System Systemspeicher MB Festplatte des Systems 40 GB Schnittstelle 10-Base-T / 100-Base-TX Ethernet Parallel IEEE 1284 (optional) USB 2.0 (optional) Automatischer Dokumenteneinzug Bis zu 100 Originale Papierformat A6-A3+ Sondergrößen Banner-Papier, max x 297 mm Papiergewicht g/m 2 Papier-Einzugskapazität Standard: 850 Blatt Max Blatt Papier-Ausgabekapazität Bis zu Blatt Automatische Duplexfunktion A5-A g/m 2 Finishing-Modi (optional) Versetzen, Gruppieren, Heften, Sortieren, Lochen, mittig falten, Broschürenerstellung, Postfach-Sortieren Kopier-/Druckvolumen (monatlich) Empfohlen: Max Stromverbrauch V / 50/60 Hz Weniger als 1,5 Kilowatt (System) Systemabmessungen (B x T x H, mm) 650 x 748 x 771 Systemgewicht Ca. 103 kg Systemfunktionen Sicherheit ISO EAL3 Erfassung Bis zu Benutzerkonten Active-Directory-Support (Benutzername + Passwort) Festlegung des Funktionszugriffs der Benutzer Software PageScope NetCare PageScope Data Administrator PageScope Box Operator PageScope JobSpooler PageScope Workware (Demoversion) Direct Print Utility Print Status Notifier Eckheften Heften mit 2 Doppelseit- Mixmedia/Mixplex Banner- Kapitel- Broschürenerstellung Versetztes Heftpositionen iges Drucken kombiniert Modus Druck Sortieren

8 bizhub C352 Ihre Vorteile auf einen Blick Die gesamte Office-Kommunikation (Kopieren, Drucken, Scannen, Faxen und Ablegen in Boxen) in einem Gerät Bis zu Benutzer- und Gruppenkonten zur Kontrolle der Ausgaberechte und -volumina Kompatibel mit dem Sicherheitsstandard ISO EAL 3 Alle technischen Daten zur Papierkapazität beziehen sich auf A4 Papier mit 80 g/m 2 Alle technischen Daten zur Scan-, Kopier- und Druckgeschwindigkeit beziehen sich auf A4-Papier im Querformat, das im Mehrseiten-/Simplex-Modus gescannt, kopiert und gedruckt wird. Die genannten Speicherkapazitäten beziehen sich auf A4-Papier mit dem in der jeweiligen Fußnote angegebenen Deckungsgrad. Einige der Produktabbildungen enthalten optionales Zubehör. Konica Minolta haftet nicht für die fehlerfreie Angabe von Preisen und technischen Daten. Technische Änderungen ohne besondere Ankündigung vorbehalten. Microsoft, Windows und das Windows-Logo sind Markennamen oder eingetragene Warenzeichen der Microsoft Corporation in den Vereinigten Staaten bzw. in anderen Ländern. Alle anderen Marken- und Produktnamen sind Markennamen oder eingetragene Warenzeichen der jeweiligen Hersteller und werden hiermit als solche anerkannt. Gedruckt in Österreich. Konica Minolta Business Solutions Austria GmbH 1130 Wien Amalienstraße Tel 01 / Fax 01 / Linz Waldeggstraße 10 Tel 0732 / Fax 0732 / Innsbruck Resselstraße 18 Tel 0512 / Fax 0512 / Dornbirn Roßmähder 3 Tel / Fax / Graz Schmiedlstraße 1 Tel 0316 / Fax 0463 / Klagenfurt Hans-Sachs-Straße 30 Tel 0463 / Fax 0463 / Salzburg Vogelweiderstraße 49 Tel 0662 / Fax 0662 / Version 1/2005

www.konicaminolta.at Office System bizhub C300 bizhub C300 Das integrierte Büro

www.konicaminolta.at Office System bizhub C300 bizhub C300 Das integrierte Büro www.konicaminolta.at Office System bizhub C300 bizhub C300 Das integrierte Büro bizhub C300, Office System Für einen effektiven Workflow In einer Office-Umgebung mit mehreren Standalone-PCs, jeder mit

Mehr

www.konicaminolta.at Color Office System bizhub C252 bizhub C252 Kommunikation im Team

www.konicaminolta.at Color Office System bizhub C252 bizhub C252 Kommunikation im Team www.konicaminolta.at Color Office System bizhub C252 bizhub C252 Kommunikation im Team bizhub C252, Office Color Office System System Verbesserte Kommunikation Intern und extern Produktives Teamwork im

Mehr

bizhub 360 Die perfekte Verbindung

bizhub 360 Die perfekte Verbindung bizhub 360 Die perfekte Verbindung Office system bizhub 360 www.konicaminolta.at bizhub Office System C550, office bizhub system 360 Effizient und universell- ein echter Profi In vielen größeren Verwaltungsbereichen

Mehr

bizhub C451 Perfektion in Farbe und Schwarz-Weiß

bizhub C451 Perfektion in Farbe und Schwarz-Weiß bizhub C451 Perfektion in Farbe und Schwarz-Weiß Office System bizhub C451 www.konicaminolta.at Office System bizhub C451 Optimales Gleichgewicht in Ihrem Büro Der bizhub C451 produziert im Farb- und Schwarz-Weiß-Druck

Mehr

www.konicaminolta.at Office System bizhub 250 bizhub 250 Kompakte Kreativität

www.konicaminolta.at Office System bizhub 250 bizhub 250 Kompakte Kreativität www.konicaminolta.at Office System bizhub 250 bizhub 250 Kompakte Kreativität bizhub 250, Office System Kreative Lösungen für Ihre Anforderungen im SW-Segment Umfangreiche Ressourcen für Ihr Büro Der neue,

Mehr

RICOH Aficio 2051/2060/2075

RICOH Aficio 2051/2060/2075 Für die multifunktionelle, sichere Dokumentenverarbeitung stellt RICOH die neuen Systeme Aficio 2051/2060 als zentrale Plattform für effiziente Netzwerklösungen sowie den Aficio 2075 als skalierbare Lösung

Mehr

RICOH Aficio FX200. Besondere Highlights des neuen Aficio FX200:

RICOH Aficio FX200. Besondere Highlights des neuen Aficio FX200: Maximale Funktionalität in einem kompakten Format - das ist die neue Aficio FX200 von RICOH. Als kostengünstiges Allroundtalent bietet die FX200 gleichzeitig einen hochwertigen Drucker, zuverlässigen Kopierer,

Mehr

RICOH Aficio 1224C / 1232C

RICOH Aficio 1224C / 1232C Seite 1 von 5 Mit den Dokumenten Management-Systemen Aficio 1224C und Aficio 1232C präsentiert RICOH eine neue Produktgeneration, die noch bis vor kurzem als Zukunftsvision galt: Schwarzweiß-Systeme mit

Mehr

www.konicaminolta.at Office System bizhub C250 bizhub C250 Das Geschäft zählt

www.konicaminolta.at Office System bizhub C250 bizhub C250 Das Geschäft zählt www.konicaminolta.at Office System bizhub C250 bizhub C250 Das Geschäft zählt bizhub C250, Office System Besser für Ihr Geschäft Wer geschäftlichen Erfolg will, muss gegenüber der Konkurrenz die Nase vorne

Mehr

Konica Minolta bizhub C220

Konica Minolta bizhub C220 Konica Minolta bizhub C220 Farbsystem mit hoher Leistung Kopierleistung S/W 22 Kop./ Min. Color 22 Kop./ Min. Standard-Kassetten 2 x 500 Blatt (A5 - A3+) Seitlicher Stapeleinzug 150 Blatt (A6 - A3+ plus

Mehr

www.konicaminolta.de Colour System bizhub C450 bizhub C450 Ihr Kommunikationszentrum für Farbe.

www.konicaminolta.de Colour System bizhub C450 bizhub C450 Ihr Kommunikationszentrum für Farbe. www.konicaminolta.de Colour System bizhub C450 bizhub C450 Ihr Kommunikationszentrum für Farbe. Colour System bizhub C450 Ihr Kommunikationszentrum für Farbe. Im IT-Zeitalter geht es im modernen Büro nicht

Mehr

www.konicaminolta.at Office Systems bizhub 162/210 bizhub 162/210 Die Kommunikationsprofis

www.konicaminolta.at Office Systems bizhub 162/210 bizhub 162/210 Die Kommunikationsprofis www.konicaminolta.at Office Systems bizhub 162/210 bizhub 162/210 Die Kommunikationsprofis bizhub 162/210, Office Systems Bewährte Qualität Durchdachte Tech Voraus Denken zahlt sich aus. Das gilt insbesondere

Mehr

www.konicaminolta.de Office Systeme s/w bizhub 160/160f/161 bizhub 160/160f/161 Die Kompaktlösung

www.konicaminolta.de Office Systeme s/w bizhub 160/160f/161 bizhub 160/160f/161 Die Kompaktlösung www.konicaminolta.de Office Systeme s/w bizhub 160/160f/161 bizhub 160/160f/161 Die Kompaktlösung Office Systeme s/w bizhub 160/160f/161 Weniger Platz Mehr Qualität Viele kleine Firmen arbeiten immer noch

Mehr

www.konicaminolta.de Office System s/w bizhub 600 bizhub 600 Brillanz in Schwarzweiß

www.konicaminolta.de Office System s/w bizhub 600 bizhub 600 Brillanz in Schwarzweiß www.konicaminolta.de Office System s/w bizhub 600 bizhub 600 Brillanz in Schwarzweiß Office System s/w bizhub 600 Brillanz für Ihr Business Hochvolumig produzieren mit brillantem Unterschied Professionelle

Mehr

bizhub 226 A3 Multifunktionssystem Schwarzweiß Bis zu 22 Seiten pro Minute Funktionalitäten Faxen Drucken S/W GDI PCL Lokal/Netzwerk

bizhub 226 A3 Multifunktionssystem Schwarzweiß Bis zu 22 Seiten pro Minute Funktionalitäten Faxen Drucken S/W GDI PCL Lokal/Netzwerk bizhub 226 A3 Multifunktionssystem Schwarzweiß Bis zu 22 Seiten pro Minute Funktionalitäten S/W GDI PCL Lokal/Netzwerk Farbe, S/W TWAIN Netzwerk Scan-to-E-Mail Scan-to-SMB Scan-to-USB Scan-to-FTP S/W i-fax

Mehr

www.konicaminolta.de Office Systeme s/w bizhub 162/210 bizhub 162/210 Die Kommunikations-Genies

www.konicaminolta.de Office Systeme s/w bizhub 162/210 bizhub 162/210 Die Kommunikations-Genies www.konicaminolta.de Office Systeme s/w bizhub 162/210 bizhub 162/210 Die Kommunikations-Genies Office Systeme s/w bizhub 162/210 Bewährte Qualität Durchdachte Weitblick zahlt sich aus. Vor allem bei der

Mehr

www.konicaminolta.de Office System s/w bizhub 250 bizhub 250 Kreativität im kompakten Design

www.konicaminolta.de Office System s/w bizhub 250 bizhub 250 Kreativität im kompakten Design www.konicaminolta.de Office System s/w bizhub 250 bizhub 250 Kreativität im kompakten Design Office System s/w bizhub 250 Kreative Lösungen für Ihre Schwarzweiß- Anforderungen Vielseitigkeit für Ihr Office

Mehr

Farbsysteme. s/w-systeme. DIN-A4-Multifunktionssysteme...13 ... 17

Farbsysteme. s/w-systeme. DIN-A4-Multifunktionssysteme...13 ... 17 Produkt- Übersicht INHALT Farbsysteme DIN-A3-Multifunktionssysteme... 3 DIN-A4-Multifunktionssysteme... 6 DIN-A3-Drucksystem... 7 DIN-A4-Drucksysteme... 8 s/w-systeme DIN-A3-Multifunktionssysteme... 9

Mehr

Allgemeine Technische Daten

Allgemeine Technische Daten Allgemeine Technische Daten Einsatzvolumen Monat: MP 3500 / MP 4500 10.000 bis 50.000 Seiten MP 4000B / MP 5000B 10.000/20.000 bis 50.000 Seiten Einsatzvolumen Lebenszeit: 3.000.000 Seiten 3.200.000 Seiten

Mehr

www.konicaminolta.de Office System s/w bizhub 350 bizhub 350 Ihr Office-Profi für Schwarzweiß

www.konicaminolta.de Office System s/w bizhub 350 bizhub 350 Ihr Office-Profi für Schwarzweiß www.konicaminolta.de Office System s/w bizhub 350 bizhub 350 Ihr Office-Profi für Schwarzweiß Office System s/w bizhub 350 Allround Office-Kommunikation aus einer Hand Ein multifunktionales System für

Mehr

RICOH Aficio 3228C/35C/45C

RICOH Aficio 3228C/35C/45C Die alltäglichen Anforderungen in einem Büro steigen ständig. Zeit- und Termindruck bestimmen die Arbeitsabläufe. Berichte müssen kurzfristig erstellt werden, Präsentationen erfordern eine professionelle

Mehr

PG L230 L235 L245 DIGITAL-LASERDRUCKER

PG L230 L235 L245 DIGITAL-LASERDRUCKER PG L230 L235 L245 DIGITAL-LASERDRUCKER SCHWARZ/WEISS MODULAR SCHNELL KOMPAKT NETZWERKFÄHIG PG L230 L235 L245 DIGITAL-LASERDRUCKER Schwarz/Weiß-Laserdrucker erfüllen die Anforderungen einer großen, heterogenen

Mehr

ANHANG 4 KONDITIONEN & PREISE ZUM RAHMENVERTRAG

ANHANG 4 KONDITIONEN & PREISE ZUM RAHMENVERTRAG ANHANG 4 KONDITIONEN & PREISE ZUM RAHMENVERTRAG Datenblätter Xerox WorkCentre 7830 60% auf Listenpreis Kaufpreis netto: Fr. 4 822.00 Mietpreis 60 Monate, pro Monat Fr. 95.00 Preis pro Seite s/w Rp. 1.00

Mehr

Einstellen der Druckoptionen

Einstellen der Druckoptionen Einstellen der Druckoptionen Dieses Thema hat folgenden Inhalt: Festlegen der Druckoptionen auf Seite 2-36 Auswählen der Druckqualitätsmodi auf Seite 2-42 Festlegen der Druckoptionen Im Xerox-Druckertreiber

Mehr

Office Systeme s/w Di1611/Di2011. Ein zuverlässiger Mitstreiter

Office Systeme s/w Di1611/Di2011. Ein zuverlässiger Mitstreiter Office Systeme s/w Di1611/Di2011 www.konicaminolta.de The essentials of imaging Ein zuverlässiger Mitstreiter Worauf kommt es bei einem Office Was ist heutzutage anders beim Kopieren? Die Anforderungen!

Mehr

Kopieren, drucken, scannen

Kopieren, drucken, scannen Kopieren, drucken, scannen In der Landesbibliothek stehen Ihnen drei Multifunktionsgeräte zum Kopieren, Drucken und Scannen zur Verfügung. Zwei davon wie auch die Ladestation für Guthaben befinden sich

Mehr

INHALT FARBSYSTEME S/W-SYSTEME GROSSFORMATKOPIER-/PLOTSYSTEME. DIN-A3-Multifunktionssysteme... 3. DIN-A4-Multifunktionssysteme...

INHALT FARBSYSTEME S/W-SYSTEME GROSSFORMATKOPIER-/PLOTSYSTEME. DIN-A3-Multifunktionssysteme... 3. DIN-A4-Multifunktionssysteme... PRODUKT- ÜBERSICHT INHALT FARBSYSTEME DIN-A3-Multifunktionssysteme... 3 DIN-A4-Multifunktionssysteme... 5 DIN-A3-Drucksystem... 7 DIN-A4-Drucksysteme... 8 S/W-SYSTEME DIN-A3-Multifunktionssysteme... 9

Mehr

Basisanleitung Kopieren / Drucken / Scannen MFP Canon ir Advance

Basisanleitung Kopieren / Drucken / Scannen MFP Canon ir Advance Basisanleitung Kopieren / Drucken / Scannen MFP Canon ir Advance Version 1.0 Inhaltsverzeichnis INHALTSVERZEICHNIS... 2 1. BEDIENFELDER... 4 1.1. Tastenbedienfeld... 4 1.2. Touchscreen... 4 2. ANMELDEN

Mehr

www.konicaminolta.at Office System bizhub C250P bizhub C250P Druckt wie ein Kopierer

www.konicaminolta.at Office System bizhub C250P bizhub C250P Druckt wie ein Kopierer www.konicaminolta.at Office System bizhub C250P bizhub C250P Druckt wie ein Kopierer bizhub C250P, Office System Die Printing-to-Finishing- Lösung Top-Drucktechnologie Der von Konica Minolta entwickelte,

Mehr

d-copia 1800 und 2200 DIGITAL-KOPIERER

d-copia 1800 und 2200 DIGITAL-KOPIERER d-copia 1800 und 2200 DIGITAL-KOPIERER SCHWARZ/WEISS KOMPAKT DUPLEX A3 KOMPAKT UND WIRTSCHAFTLICH d-copia 1800 und 2200 DIGITAL-KOPIERER Der wirtschaftliche Einstieg Die d-copia 1800 und 2200 sind kompakte,

Mehr

www.konicaminolta.de Schwarzweiß-Produktionssystem bizhub PRO 920 bizhub PRO 920 Leistungsstarke Qualität

www.konicaminolta.de Schwarzweiß-Produktionssystem bizhub PRO 920 bizhub PRO 920 Leistungsstarke Qualität www.konicaminolta.de Schwarzweiß-Produktionssystem bizhub PRO 920 bizhub PRO 920 Leistungsstarke Qualität bizhub PRO 920, Produktionssystem Das Optimum für die schnelle Erstellung von Dokumenten in Spitzenqualität

Mehr

3. ERFORDERLICHE SYSTEMAUSSTATTUNG 1. ERFORDERLICHE SYSTEMAUSSTATTUNG...18

3. ERFORDERLICHE SYSTEMAUSSTATTUNG 1. ERFORDERLICHE SYSTEMAUSSTATTUNG...18 . ERFORDERLICHE SYSTEMAUSSTATTUNG 1. ERFORDERLICHE SYSTEMAUSSTATTUNG...18 17 1. ERFORDERLICHE SYSTEMAUSSTATTUNG Dieses Gerät unterstützt in den im Folgenden beschriebenen Umgebungen eine Vielzahl von Funktionen.

Mehr

www.konicaminolta.de Office System s/w bizhub 500 bizhub 500 Power für das ganze Team

www.konicaminolta.de Office System s/w bizhub 500 bizhub 500 Power für das ganze Team www.konicaminolta.de Office System s/w bizhub 500 bizhub 500 Power für das ganze Team Office System s/w bizhub 500 Mehr als Power & Produktivität In Ihrem Team geht es täglich rund: Informationen müssen

Mehr

Lexmark Bild-Manager Windows-basierte Anwendung zum Bearbeiten und Bereinigen von Bildern und zum Erstellen von Anmerkungen für diese Bilder.

Lexmark Bild-Manager Windows-basierte Anwendung zum Bearbeiten und Bereinigen von Bildern und zum Erstellen von Anmerkungen für diese Bilder. Auf der CD der Lexmark Dokumentverteilung enthaltene Software: Lexmark ScanBack -Dienstprogramm Windows-basierter Assistent für das Zurückscannen von Dokumenten auf einen Computer. Die Benutzer können

Mehr

RICOH Aficio 2016/2020/2020D

RICOH Aficio 2016/2020/2020D Drucken, Kopieren und Faxen gehören zum normalen Büroalltag. Was, wenn sich diese Aufgaben mit einem einzigen zuverlässigen und leicht zu bedienenden System erledigen ließen - und noch dazu in erstklassiger

Mehr

Normalpapier Fax 366. Schnell und kompakt

Normalpapier Fax 366. Schnell und kompakt Normalpapier Fax 366 Schnell und kompakt Fax 366 von Tenovis ist das kompakte und leistungsstarke Faxgerät fürs Büro Höchste Geschwindigkeit, erstklassige Ergebnisse beim Übertragen und Drucken und das

Mehr

www.konicaminolta.de Office System s/w bizhub 420 bizhub 420 Das kompetente Workflow-Wunder

www.konicaminolta.de Office System s/w bizhub 420 bizhub 420 Das kompetente Workflow-Wunder www.konicaminolta.de Office System s/w bizhub 420 bizhub 420 Das kompetente Workflow-Wunder Office System s/w bizhub 420 Macht Eindruck: Absolute Effektivität Kennen Sie sie auch, die tägliche Hektik im

Mehr

12. Dokumente Speichern und Drucken

12. Dokumente Speichern und Drucken 12. Dokumente Speichern und Drucken 12.1 Überblick Wie oft sollte man sein Dokument speichern? Nachdem Sie ein Word Dokument erstellt oder bearbeitet haben, sollten Sie es immer speichern. Sie sollten

Mehr

Was ist PDF? Portable Document Format, von Adobe Systems entwickelt Multiplattformfähigkeit,

Was ist PDF? Portable Document Format, von Adobe Systems entwickelt Multiplattformfähigkeit, Was ist PDF? Portable Document Format, von Adobe Systems entwickelt Multiplattformfähigkeit, Wie kann ein PDF File angezeigt werden? kann mit Acrobat-Viewern angezeigt werden auf jeder Plattform!! (Unix,

Mehr

Anleitung für Mobildruck und -scan aus Brother iprint&scan (Windows Phone )

Anleitung für Mobildruck und -scan aus Brother iprint&scan (Windows Phone ) Anleitung für Mobildruck und -scan aus Brother iprint&scan (Windows Phone ) Vor der Verwendung des Brother-Geräts Zu den Hinweisen In diesem Benutzerhandbuch werden die folgenden Symbole und Konventionen

Mehr

Aktivieren Sie die Checkbox um von jedem Mail eine Kopie an den email-absender (gemäss Einstellungen Absender) zu senden.

Aktivieren Sie die Checkbox um von jedem Mail eine Kopie an den email-absender (gemäss Einstellungen Absender) zu senden. 7.17 Einrichtung emailing Der monatliche Versand von Lohnabrechnungen kann in Dialogik Lohn auf elektronischem Weg erfolgen. Auch Jahresend-Abrechnungen wie zum Beispiel das Jahreslohnkonto oder der Lohnausweis

Mehr

E-Mail-Verschlüsselung mit Geschäftspartnern

E-Mail-Verschlüsselung mit Geschäftspartnern E-Mail-Verschlüsselung mit (Anleitung für Siemens Mitarbeiter) Datum: 13.07.2011 Dokumentenart: Anwenderbeschreibung Version: 3.0 : Redaktionsteam PKI cio.siemens.com Inhaltsverzeichnis 1. Zweck des Dokumentes:...3

Mehr

Microsoft Office 365 Migration Benutzerdaten

Microsoft Office 365 Migration Benutzerdaten Microsoft Office 365 Migration Benutzerdaten Schritt-für-Schritt-Anleitung zur Migration von Daten eines bestehenden Exchange Server zu Office 365. Es gibt verschiedene Wege Daten aus einem bestehenden

Mehr

Drucken, Scannen und Kopieren auf den Multifunktionsgeräten

Drucken, Scannen und Kopieren auf den Multifunktionsgeräten ZID - Zentraler Informatikdienst Anton Bruckner Privatuniversität Wildbergstraße 18, A-4040 Linz Drucken, Scannen und Kopieren auf den Multifunktionsgeräten Allgemeines Mit den neuen Multifunktionsgeräten

Mehr

imagerunner ADVANCE Bürosysteme Farbe

imagerunner ADVANCE Bürosysteme Farbe imagerunner ADVANCE Bürosysteme Farbe Der imagerunner ADVANCE gibt Ihnen die Möglichkeit, ein größeres Arbeitsvolumen schneller und effizienter zu erledigen als je zuvor. Tauschen Sie relevante Informationen

Mehr

SharePoint Demonstration

SharePoint Demonstration SharePoint Demonstration Was zeigt die Demonstration? Diese Demonstration soll den modernen Zugriff auf Daten und Informationen veranschaulichen und zeigen welche Vorteile sich dadurch in der Zusammenarbeit

Mehr

Kopieren, Drucken, Scannen mit den Multifunktionsgeräten der Firma Canon an der Universität Augsburg

Kopieren, Drucken, Scannen mit den Multifunktionsgeräten der Firma Canon an der Universität Augsburg Kopieren, Drucken, Scannen mit den Multifunktionsgeräten der Firma Canon an der Universität Augsburg CAMPUS CARD Frequently Asked Questions Lesefehler bei CAMPUS CARD wird am Kartenleseterminal angezeigt.

Mehr

Drucken an PR Infobroschüre für Lernende

Drucken an PR Infobroschüre für Lernende Drucken an PR Infobroschüre für Lernende 30.1.2015 / ko / Ha Drucken an der BBZ PR für Lernende Mit den neuen Graphax MFP gibt es für Lernende grundsätzlich drei Möglichkeiten, um Dokumente auszudrucken:

Mehr

NEWSLETTER // AUGUST 2015

NEWSLETTER // AUGUST 2015 NEWSLETTER // AUGUST 2015 Kürzlich ist eine neue Version von SoftwareCentral erschienen, die neue Version enthält eine Reihe von Verbesserungen und neuen Funktionen die das Arbeiten mit SCCM noch einfacher

Mehr

Systemvoraussetzungen:

Systemvoraussetzungen: Systemvoraussetzungen: Allgemein Der rechnungsmanager ist eine moderne Softwarelösung, welche mit geringen Systemvoraussetzungen betrieben werden kann. Die Anwendung besteht u.a. aus den Modulen Server-Dienste

Mehr

Der Schwarzweißlaserdrucker, mit dem Sie auch in Farbe drucken können

Der Schwarzweißlaserdrucker, mit dem Sie auch in Farbe drucken können Der Schwarzweißlaserdrucker, mit dem Sie auch in Farbe drucken können Die innovative Druckerreihe Epson AcuLaser 2600 bietet nicht nur schnellen und professionellen Schwarzweißdruck, sondern auch maximale

Mehr

bizhub C451 Die leistungsstarke Profiklasse

bizhub C451 Die leistungsstarke Profiklasse bizhub C451 Die leistungsstarke Profiklasse Office-System bizhub C451 www.konicaminolta.at Office-System bizhub C451 Der leistungsstarke Farb- & Schwarz-Weiß-Profi Schluss mit Kompromissen: Der bizhub

Mehr

Herzlich Willkommen bei der nfon GmbH

Herzlich Willkommen bei der nfon GmbH efax Handbuch Herzlich Willkommen bei der nfon GmbH Wir freuen uns, Ihnen unser efax vorstellen zu dürfen. Mit dem efax können Sie zu jeder Zeit mit Ihrem Rechner Faxe empfangen. Sie bekommen diese dann

Mehr

www.konicaminolta.de Color System bizhub C350 bizhub C350 Revolutionieren Sie Ihren Farb-Workflow.

www.konicaminolta.de Color System bizhub C350 bizhub C350 Revolutionieren Sie Ihren Farb-Workflow. www.konicaminolta.de Color System bizhub C350 bizhub C350 Revolutionieren Sie Ihren Farb-Workflow. bizhub C350, Color System Optimieren Sie Ihren Workflow! Der bizhub C350 ist die Komplettlösung für die

Mehr

IHRE LÖSUNG FÜR OPTIMALE DOKUMENTENVERWALTUNG

IHRE LÖSUNG FÜR OPTIMALE DOKUMENTENVERWALTUNG IHRE LÖSUNG FÜR OPTIMALE DOKUMENTENVERWALTUNG freexdms 2007 extended Document Management Software Kundenbeziehungen verbessern, Geschäftsprozesse transparent archivieren, Kosten senken Die Dokumenten Management

Mehr

www.konicaminolta.de Colour System bizhub C351 Der Kommunikationsprofi für Farbe.

www.konicaminolta.de Colour System bizhub C351 Der Kommunikationsprofi für Farbe. www.konicaminolta.de Colour System bizhub C351 Der Kommunikationsprofi für Farbe. Colour System bizhub C351 Der Kommunikationsprofi für Farbe. Im modernen Büro dreht sich heute alles um die multifunktionale

Mehr

Import des persönlichen Zertifikats in Outlook Express

Import des persönlichen Zertifikats in Outlook Express Import des persönlichen Zertifikats in Outlook Express 1.Installation des persönlichen Zertifikats 1.1 Voraussetzungen Damit Sie das persönliche Zertifikat auf Ihrem PC installieren können, benötigen

Mehr

Für das Kopieren/Drucken/Scannen an den Multifunktionsgeräten der Firma Canon gelten folgende Neuerungen:

Für das Kopieren/Drucken/Scannen an den Multifunktionsgeräten der Firma Canon gelten folgende Neuerungen: Bedienungsanleitung für Studierende der Universität Für das Kopieren/Drucken/Scannen an den Multifunktionsgeräten der Firma Canon gelten folgende Neuerungen: Wie schalte ich das Multifunktionsgerät für

Mehr

Single User 8.6. Installationshandbuch

Single User 8.6. Installationshandbuch Single User 8.6 Installationshandbuch Copyright 2012 Canto GmbH. Alle Rechte vorbehalten. Canto, das Canto Logo, das Cumulus Logo und Cumulus sind eingetragene Warenzeichen von Canto, registriert in Deutschland

Mehr

Formular»Fragenkatalog BIM-Server«

Formular»Fragenkatalog BIM-Server« Formular»Fragenkatalog BIM-Server«Um Ihnen so schnell wie möglich zu helfen, benötigen wir Ihre Mithilfe. Nur Sie vor Ort kennen Ihr Problem, und Ihre Installationsumgebung. Bitte füllen Sie dieses Dokument

Mehr

Anti-Botnet-Beratungszentrum. Windows XP in fünf Schritten absichern

Anti-Botnet-Beratungszentrum. Windows XP in fünf Schritten absichern Windows XP in fünf Schritten absichern Inhalt: 1. Firewall Aktivierung 2. Anwendung eines Anti-Virus Scanner 3. Aktivierung der automatischen Updates 4. Erstellen eines Backup 5. Setzen von sicheren Passwörtern

Mehr

Drucken, Scannen und Kopieren für Studierende

Drucken, Scannen und Kopieren für Studierende ZID Zentraler Informatikdienst Anton Bruckner Privatuniversität Wildbergstraße 18, A 4040 Linz Drucken, Scannen und Kopieren für Studierende Allgemeines Mit den Multifunktionsgeräten an der ABPU kann kopiert,

Mehr

Dokumentation zur Versendung der Statistik Daten

Dokumentation zur Versendung der Statistik Daten Dokumentation zur Versendung der Statistik Daten Achtung: gem. 57a KFG 1967 (i.d.f. der 28. Novelle) ist es seit dem 01. August 2007 verpflichtend, die Statistikdaten zur statistischen Auswertung Quartalsmäßig

Mehr

FreePDF XP Handbuch. Aktuelle Version bei Fertigstellung: FreePDF XP 1.0. Inhalt:

FreePDF XP Handbuch. Aktuelle Version bei Fertigstellung: FreePDF XP 1.0. Inhalt: FreePDF XP Handbuch Aktuelle Version bei Fertigstellung: FreePDF XP 1.0 Inhalt: FreePDF Lizenz...2 Setup...2 Nicht bei FreePDF enthalten...2 Installationsvorgang...2 Deinstallation von FreePDF...3 Anwendung

Mehr

Druck von bzw. Scan auf USB-Stick

Druck von bzw. Scan auf USB-Stick Druck von bzw. Scan auf USB-Stick Die Kopierer vom Typ C353 und C552 (das sind die mit dem Farbdisplay) können mit einem USB- Stick benutzt werden. Sie können auf Ihren USB-Stick scannen oder PDF-Dateien

Mehr

Weiterleitung einrichten für eine GMX-E-Mail-Adresse

Weiterleitung einrichten für eine GMX-E-Mail-Adresse Weiterleitung einrichten für eine GMX-E-Mail-Adresse Für die Nutzung der E-Mail-Adresse mit den Push-E-Mail-Services BlackBerry und Windows Mobile E-Mail von Vodafone Sämtliche geistigen Eigentumsrechte

Mehr

Anleitung. Für folgende Produkte: BeoSound 5 / BeoSound 5 Encore / DLNA Client Stereoanlagen

Anleitung. Für folgende Produkte: BeoSound 5 / BeoSound 5 Encore / DLNA Client Stereoanlagen Anleitung Musik mit itunes verwalten Fehlende Albumcover ergänzen Für folgende Produkte: BeoSound 5 / BeoSound 5 Encore / DLNA Client Stereoanlagen Voraussetzungen: - itunes 11 - gültiger itunes Account

Mehr

JUNG Facility-Pilot Visualisierungs-Server Version 1.1

JUNG Facility-Pilot Visualisierungs-Server Version 1.1 Inhalt: JUNG Facility-Pilot Visualisierungs-Server Version 1.1 1 TECHNISCHE VORAUSSETZUNGEN...2 1.1 HARDWARE...2 1.2 BETRIEBSSYSTEME...2 1.3 SOFTWARE...2 2 ERSTER START...3 2.1 ANMELDUNG...3 2.2 BENUTZER

Mehr

Einrichtung des Cisco VPN Clients (IPSEC) in Windows7

Einrichtung des Cisco VPN Clients (IPSEC) in Windows7 Einrichtung des Cisco VPN Clients (IPSEC) in Windows7 Diese Verbindung muss einmalig eingerichtet werden und wird benötigt, um den Zugriff vom privaten Rechner oder der Workstation im Home Office über

Mehr

Tapps mit XP-Mode unter Windows 7 64 bit (V2.0)

Tapps mit XP-Mode unter Windows 7 64 bit (V2.0) Tapps mit XP-Mode unter Windows 7 64 bit (V2.0) 1 Einleitung... 2 2 Download und Installation... 3 2.1 Installation von WindowsXPMode_de-de.exe... 4 2.2 Installation von Windows6.1-KB958559-x64.msu...

Mehr

Benutzerhandbuch. Leitfaden zur Benutzung der Anwendung für sicheren Dateitransfer.

Benutzerhandbuch. Leitfaden zur Benutzung der Anwendung für sicheren Dateitransfer. Benutzerhandbuch Leitfaden zur Benutzung der Anwendung für sicheren Dateitransfer. 1 Startseite Wenn Sie die Anwendung starten, können Sie zwischen zwei Möglichkeiten wählen 1) Sie können eine Datei für

Mehr

Avira AntiVir Exchange. Installation von Avira AntiVir Exchange in einer Database Availability Group. Kurzanleitung

Avira AntiVir Exchange. Installation von Avira AntiVir Exchange in einer Database Availability Group. Kurzanleitung Avira AntiVir Exchange Installation von Avira AntiVir Exchange in einer Database Availability Group Kurzanleitung Inhaltsverzeichnis Installation von Avira AntiVir Exchange in einer DAG...3. Vorraussetzungen...

Mehr

Immer besser, mehr zu wissen! Nr.1. im Farbmarkt. Kurzbedienungsanleitung Drucktreiber. bizhub C550.

Immer besser, mehr zu wissen! Nr.1. im Farbmarkt. Kurzbedienungsanleitung Drucktreiber. bizhub C550. Immer besser, mehr zu wissen! Nr.1 im Farbmarkt Kurzbedienungsanleitung Drucktreiber.. Inhaltsverzeichnis 1. Anpassung der Druckausgabe an das Papierformat 2. Duplex-/Broschürendruck 3. Drucken mehrerer

Mehr

E-Invoice. Express Invoicing. TNT Swiss Post AG. Benutzerhinweise

E-Invoice. Express Invoicing. TNT Swiss Post AG. Benutzerhinweise E-Invoice Express Invoicing TNT Swiss Post AG Benutzerhinweise Inhaltsverzeichnis 1.0 Überblick 2 2.0 Benachrichtigung per E-Mail 2 3.0 Anmeldemaske 3 4.0 Rechnungsmaske 3 5.0 Suchen und Sortieren von

Mehr

OPplus Document Capture

OPplus Document Capture OPplus Document Capture Certified For Microsoft Dynamics NAV für Microsoft Dynamics NAV gbedv GmbH & Co. KG www.opplus.de www.gbedv.de OPplus Document Capture für Microsoft Dynamics NAV Document Capture

Mehr

Installationsanleitung. TFSInBox

Installationsanleitung. TFSInBox Installationsanleitung TFSInBox HINWEIS Dieses Dokument dient nur zu Informationszwecken. Bei Verwendung des Dokumentes zu anderen Zwecken, lehnt COMPRA GmbH jede Gewährleistung wegen Sach- und Rechtsmängeln

Mehr

Wer die besten Argumente hat, kann sich Ihrem Urteil stellen.

Wer die besten Argumente hat, kann sich Ihrem Urteil stellen. Wer die besten Argumente hat, kann sich Ihrem Urteil stellen. Try and Buy-Test-Wochen. Jetzt exklusiv für ausgesuchte Unternehmen. 4 Wochen kostenlos drucken. Ihre Testkandidaten: Probieren geht über Studieren.

Mehr

M-net E-Mail-Adressen einrichten - Apple iphone

M-net E-Mail-Adressen einrichten - Apple iphone M-net E-Mail-Adressen einrichten - Apple iphone M-net Telekommunikations GmbH Emmy-Noether-Str. 2 80992 München Kostenlose Infoline: 0800 / 7 08 08 10 M-net E-Mail-Adresse einrichten - iphone 05.03.2013

Mehr

Ihr Partner für Bürotechnik.

Ihr Partner für Bürotechnik. Ihr Partner für Bürotechnik. copysysteme Intelligente Druck- und Produktionslösungen seit über 10 Jahren. ITA - Copysysteme Hamburg- Wandsbek Mühlenstieg 28-30 22041 Hamburg Tel.: 040-88 30 589-0 Fax:

Mehr

3.SCAN TO FILE. Dieser Abschnitt bechreibt, wie Sie die Funktion Scan to File verwenden.

3.SCAN TO FILE. Dieser Abschnitt bechreibt, wie Sie die Funktion Scan to File verwenden. 3.SCAN TO FILE Dieser Abschnitt bechreibt, wie Sie die Funktion Scan to File verwenden. So verwenden Sie die Scan to File...34 So verwenden Sie als Datei gespeicherte Scandaten...42 In MFP LOKAL gespeicherte

Mehr

Kurzanleitung SEPPmail

Kurzanleitung SEPPmail Eine Region Meine Bank Kurzanleitung SEPPmail (E-Mail Verschlüsselungslösung) Im folgenden Dokument wird Ihnen Schritt für Schritt die Bedienung unserer Verschlüsselungslösung SEPPmail gezeigt und alle

Mehr

Microsoft Office 365 Migration Benutzerdaten

Microsoft Office 365 Migration Benutzerdaten Microsoft Office 365 Migration Benutzerdaten Schritt-für-Schritt-Anleitung zur Migration von Daten eines IMAP Konto zu Office 365. Es gibt verschiedene Wege Daten aus einem bestehenden Exchange-System

Mehr

Wir bringen Ihre USB Geräte ins Netz Ohne Wenn und Aber!

Wir bringen Ihre USB Geräte ins Netz Ohne Wenn und Aber! Wir bringen Ihre USB Geräte ins Netz Ohne Wenn und Aber! USB Device Server myutn-50 myutn-52 myutn-54 myutn-120 myutn-130 myutn-150 Dongleserver auch für virtualisierte Umgebungen 2 3 Für jeden Anspruch

Mehr

- SafeQ Drucksystem - Information für Mitarbeiter Standort Eisenstadt

- SafeQ Drucksystem - Information für Mitarbeiter Standort Eisenstadt - SafeQ Drucksystem - Information für Mitarbeiter Standort Eisenstadt SafeQ Information für Mitarbeiter, Version 1.1, Standort Eisenstadt Seite 1 PDF-Version für Mitarbeiter Bei Fragen bitte an die Abteilung

Mehr

Wie macht man einen Web- oder FTP-Server im lokalen Netzwerk für das Internet sichtbar?

Wie macht man einen Web- oder FTP-Server im lokalen Netzwerk für das Internet sichtbar? Port Forwarding Wie macht man einen Web- oder FTP-Server im lokalen Netzwerk für das Internet sichtbar? Server im lokalen Netzwerk können für das Internet durch das Weiterleiten des entsprechenden Datenverkehrs

Mehr

S TAND N OVEMBE R 2012 HANDBUCH DUDLE.ELK-WUE.DE T E R M I N A B S P R A C H E N I N D E R L A N D E S K I R C H E

S TAND N OVEMBE R 2012 HANDBUCH DUDLE.ELK-WUE.DE T E R M I N A B S P R A C H E N I N D E R L A N D E S K I R C H E S TAND N OVEMBE R 2012 HANDBUCH T E R M I N A B S P R A C H E N I N D E R L A N D E S K I R C H E Herausgeber Referat Informationstechnologie in der Landeskirche und im Oberkirchenrat Evangelischer Oberkirchenrat

Mehr

Mit jedem Client, der das Exchange Protokoll beherrscht (z.b. Mozilla Thunderbird mit Plug- In ExQulla, Apple Mail, Evolution,...)

Mit jedem Client, der das Exchange Protokoll beherrscht (z.b. Mozilla Thunderbird mit Plug- In ExQulla, Apple Mail, Evolution,...) Das tgm steigt von Novell Group Wise auf Microsoft Exchange um. Sie können auf ihre neue Exchange Mailbox wie folgt zugreifen: Mit Microsoft Outlook Web Access (https://owa.tgm.ac.at) Mit Microsoft Outlook

Mehr

PG L2035 L2040 L2045 DIGITAL-LASERDRUCKER

PG L2035 L2040 L2045 DIGITAL-LASERDRUCKER PG L2035 L2040 L2045 DIGITAL-LASERDRUCKER SCHWARZ/WEISS MODULAR SCHNELL KOMPAKT DUPLEX NETZWERKFÄHIG PG L2035 L2040 L2045 DIGITAL-LASERDRUCKER Diese Schwarz/Weiß-Laserdrucker für das A4-Format sind die

Mehr

Normalpapier Fax 343. Bringt Farbe ins Spiel

Normalpapier Fax 343. Bringt Farbe ins Spiel Normalpapier Fax 343 Bringt Farbe ins Spiel Fax 343 bringt Farbe ins Spiel Multifunktional und farbig die kompakte Lösung für das Heimbüro und am Arbeitsplatz Schwarz-weiß oder farbig? Fax 343 druckt im

Mehr

DIRECTINFO ANBINDUNG AN VERZEICHNISDIENSTE WIE ACTIVE DIRECTORY

DIRECTINFO ANBINDUNG AN VERZEICHNISDIENSTE WIE ACTIVE DIRECTORY DIRECTINFO ANBINDUNG AN VERZEICHNISDIENSTE WIE ACTIVE DIRECTORY Armin Singer Version 1.0, Mai 2007 Inhaltverzeichnis ZIELSETZUNG...3 VORAUSSETZUNGEN...3 ANMELDEN MIT ADMINISTRATIONSRECHTEN...3 INTERNE

Mehr

Weiterleitung einrichten für eine 1&1-E-Mail-Adresse

Weiterleitung einrichten für eine 1&1-E-Mail-Adresse Weiterleitung einrichten für eine 1&1-E-Mail-Adresse Für die Nutzung der E-Mail-Adresse mit den Push-E-Mail-Services BlackBerry und Windows Mobile E-Mail von Vodafone Sämtliche geistigen Eigentumsrechte

Mehr

1 Einleitung. Lernziele. Symbolleiste für den Schnellzugriff anpassen. Notizenseiten drucken. eine Präsentation abwärtskompatibel speichern

1 Einleitung. Lernziele. Symbolleiste für den Schnellzugriff anpassen. Notizenseiten drucken. eine Präsentation abwärtskompatibel speichern 1 Einleitung Lernziele Symbolleiste für den Schnellzugriff anpassen Notizenseiten drucken eine Präsentation abwärtskompatibel speichern eine Präsentation auf CD oder USB-Stick speichern Lerndauer 4 Minuten

Mehr

bizhub 361/421/501 Die effizienten Schwarz-Weiß-Allrounder

bizhub 361/421/501 Die effizienten Schwarz-Weiß-Allrounder bizhub 361/421/501 Die effizienten Schwarz-Weiß-Allrounder Office-Systeme bizhub 361/421/501 www.konicaminolta.at Office-Systeme bizhub 361/421/501 Die effizienten Schwarz-Weiß-Allrounder Im hektischen

Mehr

Der digitale. Workflow Workflow. [PDF-Erstellung aus CorelDraw für Windows]

Der digitale. Workflow Workflow. [PDF-Erstellung aus CorelDraw für Windows] Der digitale Workflow Workflow [PDF-Erstellung aus CorelDraw für Windows] 2 Der Digitale Workflow schnell und wirtschaftlich bei höchster Qualität Inhalt Der digitale Workflow gibt die optimale Voraussetzung

Mehr

Über die Internetseite www.cadwork.de Hier werden unter Download/aktuelle Versionen die verschiedenen Module als zip-dateien bereitgestellt.

Über die Internetseite www.cadwork.de Hier werden unter Download/aktuelle Versionen die verschiedenen Module als zip-dateien bereitgestellt. Internet, Codes und Update ab Version 13 Um Ihnen einen möglichst schnellen Zugang zu den aktuellsten Programmversionen zu ermöglichen liegen Update-Dateien für Sie im Internet bereit. Es gibt drei Möglichkeiten

Mehr

Sharpdesk Kurzinformationen

Sharpdesk Kurzinformationen Sharpdesk Kurzinformationen Da dieses Handbuch wichtige Informationen enthält, verwahren Sie es an einem sicheren Ort. Sharpdesk Seriennummern Dieses Produkt kann nur auf so vielen Computern installiert

Mehr

Kurzanleitung Scan_Box

Kurzanleitung Scan_Box Kurzanleitung Scan_Box Inbetriebnahme PC neu starten Falls erforderlich: Scanner einschalten (Schalter links unten am Gerät) Anmeldung: Benutzername: scan / Passwort: nicht erforderlich USB-Ausgänge finden

Mehr

Systemvoraussetzungen Stand 12-2013

Systemvoraussetzungen Stand 12-2013 Unterstützte Plattformen und Systemvoraussetzungen für KARTHAGO 2000 / JUDIKAT a) Unterstützte Plattformen Windows XP Home/Pro SP3 x86 Windows Vista SP2 x86 Windows 7 SP1 (x86/ x64) Windows 8 (x86/ x64)

Mehr

Windows Server 2008 für die RADIUS-Authentisierung einrichten

Windows Server 2008 für die RADIUS-Authentisierung einrichten Windows Server 2008 für die RADIUS-Authentisierung einrichten Version 0.2 Die aktuellste Version dieser Installationsanleitung ist verfügbar unter: http://www.revosec.ch/files/windows-radius.pdf Einleitung

Mehr

How to do? Projekte - Zeiterfassung

How to do? Projekte - Zeiterfassung How to do? Projekte - Zeiterfassung Stand: Version 4.0.1, 18.03.2009 1. EINLEITUNG...3 2. PROJEKTE UND STAMMDATEN...4 2.1 Projekte... 4 2.2 Projektmitarbeiter... 5 2.3 Tätigkeiten... 6 2.4 Unterprojekte...

Mehr