1 Helmut Krapmeier, , e5 architecture. Energieinstiut Vorarlberg

Save this PDF as:
 WORD  PNG  TXT  JPG

Größe: px
Ab Seite anzeigen:

Download "1 Helmut Krapmeier, , e5 architecture. Energieinstiut Vorarlberg"

Transkript

1 1 Helmut Krapmeier, , e5 architecture

2 Eksempler på bærekraftige passivhus fra Østerrike. Erfaringer Helmut Krapmeier Energieinstitut Vorarlberg 2 Helmut Krapmeier, , e5 architecture

3 Passive House +++ with no heating and cooling Helmut Krapmeier, Oslo

4 Akershus Festning Architects Askim & Lannto Helmut Krapmeier, Oslo

5 Akershus Festning Architects Askim & Lannto Helmut Krapmeier, Oslo

6 Tallhall institute for meteorology; Arch. Pier II Helmut Krapmeier, Oslo

7 Tallhall institute for meteorology; Arch. Pier II Helmut Krapmeier, Oslo

8 Tallhall institute for meteorology; Arch. Pier II Helmut Krapmeier, Oslo

9 Panorama Bregenz Swiss Mountains 9 Helmut Krapmeier, , e5 architecture

10 Das rote Haus in Schnepfau, 17. Jhdt Ansicht Quelle: Ernst Hiesmayr: Eine neue Tradition, VVA; Helmut Krapmeier, , e5 architecture

11 Das rote Haus in Schnepfau, 17. Jhdt Grundriss Erdgeschoß Grundriss Obergeschoß Quelle: Ernst Hiesmayr: Eine neue Tradition, VVA; Helmut Krapmeier, , e5 architecture

12 Schwarzenberg im Sommer Schwarzenberg, Bregenzerwald, Fotocredits: Franz Oberhauser, Archiv Vorarlberg Tourismus 12 Helmut Krapmeier, , e5 architecture

13 Schwarzenberg im Winter Schwarzenberg, Bregenzerwald, Fotocredits: Franz Oberhauser, Archiv Vorarlberg Tourismus 13 Helmut Krapmeier, , e5 architecture

14 Schwarzenberg - Häuser Schwarzenberg, Bregenzerwald, Fotocredits: Peter Mathis, Archiv Vorarlberg Tourismus 14 Helmut Krapmeier, , e5 architecture

15 Rheintalhaus Rheintalhaus, Fotocredits: Gruppe S.F.&H, Archiv Vorarlberg Tourismus 15 Helmut Krapmeier, , e5 architecture

16 Schwarzenberg 16 Helmut Krapmeier, , e5 architecture

17 Gasthaus Bregenzerwald Gasthaus, Bregenzerwald, Fotocredits: Hans Wiesenhofer, Archiv Vorarlberg Tourismus 17 Helmut Krapmeier, , e5 architecture

18 Stube im Montafon Montafion, Fotocredits: Harald Peter, Archiv Vorarlberg Tourismus 18 Helmut Krapmeier, , e5 architecture

19 Passivhaus Standard für zukunftsfähiges Wohnen Wohnhaus in A-Schwarzenberg planung: baumeister dragaschnig Wohnhausanlage Sandgrubenweg arch: ritsch-nägele-waibel Staatspreis Film 7 Häuser in A-Wolfurt arch: christoph kalb Wohnhaus in A-Wolfurt arch: gerhard Zweier 19 Helmut Krapmeier, , e5 architecture

20 The first Austrian Passive Hous, 1996 house + office in Frastanz-Amerlügen, Planung: Bmst. Richard Caldonazzi 20 Helmut Krapmeier, , e5 architecture

21 21 Helmut Krapmeier, , e5 architecture

22 Architekt Walter Unterrainer

23 Single Family Passive-House in A - Satteins Architekt: Walter Unterrainer 23 Helmut Krapmeier, , e5 architecture

24 Architekt Hermann Kaufmann

25 CEPHEUS: 8 flats in A Wolfurt Bauherr: private Errichtergemeinschaft, Architekt: Gerhard Zweier 25 Helmut Krapmeier, , e5 architecture

26 Helmut 26 Krapmeier, , e5 architecture

27 Helmut 27 Krapmeier, , e5 architecture

28 28 Helmut Krapmeier, , e5 architecture

29 CEPHEUS: Multi-storeyed houses in A - Hallein Bauherr: Experta Wohnbau, Architekt: Otmar Essl 29 Helmut Krapmeier, , e5 architecture

30 30 Helmut Krapmeier, , e5 architecture

31 31 Helmut Krapmeier, , e5 architecture

32 7 houses in A-Wolfurt - Fruehlingstrasse Helmut Krapmeier, Oslo

33 7 houses in A-Wolfurt - Fruehlingstrasse Helmut Krapmeier, Oslo

34 7 houses in A-Wolfurt - Fruehlingstrasse Helmut Krapmeier, Oslo

35 7 houses in A-Wolfurt - Fruehlingstrasse Helmut Krapmeier, Oslo

36 7 houses in A-Wolfurt - Fruehlingstrasse Helmut Krapmeier, Oslo

37 Passivhaus Standard nicht nur zum Wohnen Gemeindezentrum, A-Vbg, St. Gerold arch: cukrovicz nachbaur Hypo-Bank Office, A-Vorarlberg - Dornbirn arch: gerhard zweier Gemeindehaus, A-Vorarlberg-Raggal arch: johannes kaufmann Volksschule, A-Vorarlberg - Wolfurt arch: gerhard zweier 37 Helmut Krapmeier, , e5 architecture

38 Community hall and center in A St. Gerold Helmut Krapmeier, Oslo

39 Community hall and center in A St. Gerold Helmut Krapmeier, Oslo

40 Community hall and center in A St. Gerold Helmut Krapmeier, Oslo

41 Community hall and center in A St. Gerold Helmut Krapmeier, Oslo

42 Community hall and center in A St. Gerold Helmut Krapmeier, Oslo

43 Community hall and center in A St. Gerold Helmut Krapmeier, Oslo

44 Community hall and center in A St. Gerold Helmut Krapmeier, Oslo

45 Community hall and center in A St. Gerold Helmut Krapmeier, Oslo

46 Community hall and center in A St. Gerold Helmut Krapmeier, Oslo

47 Passivhaus Standard nicht nur zum Wohnen Staatspreis Film Büro-/Betriebsgebäude, A-Wolfurt, arch: gerhard zweier Missionsgebäude; A-Stadl Paura arch: böhm, frohnwieser Verwaltung, A-St. Pölten arch: Kindergarten,. A-Vorarlberg arch: bernardo bader 47 Helmut Krapmeier, , e5 architecture

48 Kindergarten in A Vorarlberg; Arch. B. Bader Helmut Krapmeier, Oslo

49 Kindergarten in A Vorarlberg; Arch. B. Bader Helmut Krapmeier, Oslo

50 Kindergarten in A Vorarlberg; Arch. B. Bader Helmut Krapmeier, Oslo

51 Kindergarten in A Vorarlberg; Arch. B. Bader Helmut Krapmeier, Oslo

52 Kindergarten in A Vorarlberg; Arch. B. Bader Helmut Krapmeier, Oslo

53 Kindergarten in A Vorarlberg; Arch. B. Bader Helmut Krapmeier, Oslo

54 Modernising Energy Standards 1995 Quelle: Planungsbüro Schmitz Aachen Bundesarchitektenkammer mit Förderung des BMU/UBA, Fortbildung C0 2 -Reduktion Helmut Krapmeier, , e5 architecture

55 Would you like to have less? Helmut 55 Krapmeier, , e5 architecture

56 Faktor 10 Sanierung mit Passivhauskomponenten der Wohnanlage der VOGEWOSI in Dornbirn-Fussenau Architekt: Helmut Kuess Fotograf: Helmut Kuess 56 Helmut Krapmeier, , e5 architecture

57 Faktor 10 Sanierung mit Passivhauskomponenten der Wohnanlage der VOGEWOSI in Dornbirn-Fussenau Architekt: Helmut Kuess Fotograf: Helmut Kuess 57 Helmut Krapmeier, , e5 architecture

58 Faktor 10 Sanierung mit Passivhauskomponenten der Wohnanlage der VOGEWOSI in Dornbirn-Fussenau Architekt: Helmut Kuess Fotograf: Robert Fessler 58 Helmut Krapmeier, , e5 architecture

59 Volksschule/grammar school Mähdle, Austria-Wolfurt, Arch. Gerhard Zweier Faktor 10 retrofit Passivhaus components, Herbst 2010; Fotocredits: H. Krapmeier 59 Helmut Krapmeier, , e5 architecture

60 Lernen, Einkaufen und Beten im Passivhausstandard living, working, sleeping, playing, learning,shopping and even praying with Passive House Standards

61 Feel comfortable with the Passive House Standard Sustainable Buildings New buildings 90% energy Old buildings 90% energy Factor 10 for new and old buildings Everything else is snow from yesterday! Everything else is water under the bridge! 61 Helmut Krapmeier, , e5 architecture

62 62 Helmut Krapmeier, , e5 architecture

Gemeindezentrum Ludesch. HERMANN KAUFMANN architektur im kontext

Gemeindezentrum Ludesch. HERMANN KAUFMANN architektur im kontext 1 Gemeindezentrum Ludesch HERMANN KAUFMANN architektur im kontext 5 Wohnanlage Almenteinweg Ludesch 6 Wohnanlage Almenteinweg Ludesch Schwarzenberg Hausgruppe Hotel Schwanen Bizau LEOPOLD KAUFMANN

Mehr

Ökologische Architektur in Vorarlberg

Ökologische Architektur in Vorarlberg Ökologische Architektur in Vorarlberg Ein soziales, ökonomisches und kulturelles Modell von Dominique Gauzin-Müller 1. Auflage Ökologische Architektur in Vorarlberg Gauzin-Müller schnell und portofrei

Mehr

Presseaussendung vom Energieinstitut Vorarlberg und Passivhaus Institut Darmstadt. Kurzfassung

Presseaussendung vom Energieinstitut Vorarlberg und Passivhaus Institut Darmstadt. Kurzfassung Presseaussendung vom 29.09.06 Energieinstitut Vorarlberg und Passivhaus Institut Darmstadt Kurzfassung Mit dem Passivhauskonzept nachhaltige Baukultur schaffen 11.Internationale Passivhaustagung von 13.

Mehr

ENERGIEEFFIZIENZ MIT MEHRWERT

ENERGIEEFFIZIENZ MIT MEHRWERT ENERGIEEFFIZIENZ MIT MEHRWERT klimaaktiv fördert nachhaltiges Sanieren. Das Wohn- und Bürogebäude Atrium in Lauterach ist ein Vorzeigeobjekt im Bereich der Sanierung. Die Substanz des Hauses blieb erhalten

Mehr

Impressionen von der 15. Internationalen Passivhaustagung 2011

Impressionen von der 15. Internationalen Passivhaustagung 2011 Rückblick auf die 15. Internationalen Passivhaustagung Datum: Freitag 27. Mai und Samstag 28. Mai 2011 Ort: Congress Innsbruck www.passivhaustagung.de Veranstalter der 15. Internationalen Passivhaustagung

Mehr

Robert Lechner Leiter des Österreichischen Ökologie-Instituts Vorsitzender der Österreichischen Gesellschaft für Nachhaltiges Bauen Jurymitglied Staatspreis für Architektur und Nachhaltigkeit, Vorprüfung

Mehr

Allgemeines zum Staatspreis Großes Echo und rege Beteiligung beim ersten Staatspreis für Architektur und Nachhaltigkeit im Jahr 2006 zeigte die Vorreiterrolle Österreichs im Bereich des innovativen und

Mehr

Referenzen. Dobler Bau

Referenzen. Dobler Bau Referenzen Dobler Bau Die Unternehmensgruppe Dobler Bau Unternehmensprofil Dobler Bau: Partner für sämtliche Baubelange Vom Holz- und Hochbaubereich über Bauträger bis zum Generalunternehmer Dobler Bau,

Mehr

Nachhaltig: Bauen in Gemeinden Erfahrungen aus Vorarlberg. Dietmar Lenz Nachhaltige Beschaffung in Aktion Wien, 5. Oktober 2011

Nachhaltig: Bauen in Gemeinden Erfahrungen aus Vorarlberg. Dietmar Lenz Nachhaltige Beschaffung in Aktion Wien, 5. Oktober 2011 Nachhaltig: Bauen in Gemeinden Erfahrungen aus Vorarlberg Dietmar Lenz Nachhaltige Beschaffung in Aktion Wien, 5. Oktober 2011 Umweltverband Vorarlberg I Alle 96 Gemeinden Vorarlbergs sind Mitglieder (GV

Mehr

thermisch getrennter Balkon, Sanierungsprojekt in Nürnberg, Arch. B. Schulze-Darup

thermisch getrennter Balkon, Sanierungsprojekt in Nürnberg, Arch. B. Schulze-Darup Entschärfung der Wärmebrücke Balkon Auszug aus : M. Ploss: Sanierung mit Passivhauskomponenten im gemeinnützigen Wohnbau Entwicklung eines Planungstools Endberichte an die beteiligten Ministerien Problemstellung

Mehr

Diverse Artikel in verschiedenen Architekturzeitschriften

Diverse Artikel in verschiedenen Architekturzeitschriften Name Arch. Dipl. Ing. Erich Grasser Geburtsdatum 27. Jänner 1955 Geburtsort Familienstand Linz verheiratet, zwei Kinder Universitäre Ausbildung 1975-1981 Architekturstudium an der Technischen Universität

Mehr

DIPL. ING. ARCHITEKT MICHAEL PETERS _ ARCHITEKTURBÜRO MÖLLER _ D BAD NAUHEIM SEMINARIO HABITAT SUSTENTABLE

DIPL. ING. ARCHITEKT MICHAEL PETERS _ ARCHITEKTURBÜRO MÖLLER _ D BAD NAUHEIM SEMINARIO HABITAT SUSTENTABLE 1 DIPL. ING. ARCHITEKT MICHAEL PETERS _ ARCHITEKTURBÜRO MÖLLER _ D 61231 BAD NAUHEIM SEMINARIO HABITAT SUSTENTABLE 30.11.2011 D ec kb lat t WASTE OF ENERGIE FOR EACH PERSON / YEAR Castle und church in

Mehr

Wie erreicht man die Häuslbauer? Wie erreichen wir die Häuslbauer? 3 Abschnitte: 1) Beschreibung der Zielgruppe: 1) Beschreibung der Zielgruppe:

Wie erreicht man die Häuslbauer? Wie erreichen wir die Häuslbauer? 3 Abschnitte: 1) Beschreibung der Zielgruppe: 1) Beschreibung der Zielgruppe: 3 Abschnitte: Wie erreicht man die Häuslbauer? Wie erreichen wir die Häuslbauer? 1) Beschreibung der Zielgruppe 2) zielorientiertes Vorgehen 3) Evaluation Eckart Drössler 1) Beschreibung der Zielgruppe:

Mehr

Architecture and passivehouses

Architecture and passivehouses Architecture and passivehouses? Aarhus, 28.08.07 Günter Lang, IG Passivhaus Österreich St. Franziskus, Passivhaus Pfarrzentrum, Wels, Arch. Luger & Maul The only unlimited energy source is energy efficiency!

Mehr

Geschäftsbereiche. Hallen. Sonderbauten. Hochregallager. Module MIT HOLZ MIT HOLZ. konstruktiv mutig

Geschäftsbereiche. Hallen. Sonderbauten. Hochregallager. Module MIT HOLZ MIT HOLZ. konstruktiv mutig konstruktiv mutig Geschäftsbereiche Hallen Sonderbauten Hochregallager Module 1 Bauen in 3D Realisierte Projekte Modulbau - Realisierte Projekte Modulbau - Fertigung - Logistik Transport/Montage - Gymnasium

Mehr

Nachhaltig:Bauen in der Gemeinde

Nachhaltig:Bauen in der Gemeinde Nachhaltig:Bauen in der Gemeinde Dietmar Lenz Frankenfels, 6. November 2009 Agenda Umweltverband Vorarlberg - Entwicklung Impulsgespräch Vorplanung Planung & Ausschreibung Prüfung & Ausführung Erfolgskontrolle

Mehr

Title:Alter Zoll Geisslingen

Title:Alter Zoll Geisslingen Title:Alter Zoll Geisslingen Title:Maison d Adam Frankreich Title:Holzbrücke Sur, Schweiz Title: Versammlungstنtte King Eduard College 1860 Title: industrielle Leimholzfertigung seit 1900 Otto Hetzer

Mehr

John Beatty GERMAN 3.2 Modern Languages and Literature Spring 2010 FINAL EXAM Brooklyn College

John Beatty GERMAN 3.2 Modern Languages and Literature Spring 2010 FINAL EXAM Brooklyn College John Beatty GERMAN 3.2 Modern Languages and Literature Spring 2010 FINAL EXAM Brooklyn College 0. COM{REHENSION (20) I Translate THREE of the following: (30) 1. "Komm und hilf Silvester feiern*" hatte

Mehr

IMPULSVORTRAG Friedberg

IMPULSVORTRAG Friedberg IMPULSVORTRAG Friedberg Wohnen in Passivhäuser und Energieplushäuser Prof. Georg Sahner BDA E2D Hochschule Augsburg 1 Passivhaus in Frauenau Bayerischer Wald Arch.: Oberpriller / 2008 2 Passivhaus in Frauenau

Mehr

Ankünfte. Hotels, Gasthöfe, Pensionen , ,3. Gewerbliche Ferienwohnungen , ,4

Ankünfte. Hotels, Gasthöfe, Pensionen , ,3. Gewerbliche Ferienwohnungen , ,4 1. und nach Unterkunftsarten Unterkunftsart Hotels, Gasthöfe, Pensionen 211.948 2,2 533.215 0,3 Gewerbliche Ferienwohnungen 12.500 59,7 58.090 55,4 Gewerbliche Beherbergungsbetriebe 224.448 4,3 591.305

Mehr

Solarenergie im Passivhaus

Solarenergie im Passivhaus Solarenergie im Passivhaus Die Programmlinie Haus der Zukunft des BMVIT Stadl Paura, 19.11.2004 Mag. Elisabeth Huchler Bundesministerium für Verkehr, Innovation und Technologie Ziele Neubau Altbausanierung

Mehr

Gemeinde Gilching. Registration kindergarten for the school year 2016/2017

Gemeinde Gilching. Registration kindergarten for the school year 2016/2017 Gemeinde Gilching Registration kindergarten for the school year 2016/2017 ( ) My/our child did not attend a child-care center in Gilching in the school year 2015/2016 ( ) My/our child is currently attending

Mehr

Ergebnisliste 53. Vorarlberger Landesfeuerwehrleistungsbewerb

Ergebnisliste 53. Vorarlberger Landesfeuerwehrleistungsbewerb Bronze Klasse A 1 Zwischenwasser 2 Müselbach 3 Sonntag 4 Schwarzenberg 5 Bezau I 6 Dornbirn I 7 Bildstein 8 Schnepfau 9 Großdorf II 10 Feldkirch - Tisis I 11 Alberschwende I 12 Lustenau I 13 Gaissau 14

Mehr

Gemeindezentrum Ludesch SPRINGERVERLAG

Gemeindezentrum Ludesch SPRINGERVERLAG 1 Gemeindezentrum Ludesch SPRINGERVERLAG 4 Wohnanlage Almenteinweg Ludesch 7 EFH Beck 8 Wohnanlage Ölzbündt 11 Dobler Bau 13 Gemeindezentrum Ludesch 14 Gemeindezentrum Ludesch 15 Gemeindezentrum

Mehr

Possible Contributions to Subtask B Quality Procedure

Possible Contributions to Subtask B Quality Procedure Possible Contributions to Subtask B Quality Procedure aeteba - Energy Systems, Germany Elmar Sporer zafh.net Stuttgart, Germany Dr. Dirk Pietruschka 1/14 aeteba - Consortium of different companies - Turnkey

Mehr

Amt der Vorarlberger Landesregierung Landesstelle für Statistik. Tourismus Sommer seit 1984

Amt der Vorarlberger Landesregierung Landesstelle für Statistik. Tourismus Sommer seit 1984 Amt der Vorarlberger Landesregierung Landesstelle für Statistik 2010 Tourismus Sommer seit 1984 1 Sommer 1984 1. und nach Unterkunftsarten Unterkunftsart Hotels, Gasthöfe, Pensionen Gewerbliche Ferienwohnungen

Mehr

Österreichisches Parlament, Wien. Austrotherm Referenzen. Verwendete Produkte: Ω Austrotherm TOP 30 (Dämmung der Rampe)

Österreichisches Parlament, Wien. Austrotherm Referenzen. Verwendete Produkte: Ω Austrotherm TOP 30 (Dämmung der Rampe) Österreichisches Parlament, Wien Ω TOP 30 (Dämmung der Rampe) Bauvorhaben: Generalsanierung Parlamentsrampe Verarbeiter: Strabag AG und Graniro Steinverarbeitungs GmbH Sanierungsbeginn: Sommer 2005 Fertigstellung:

Mehr

Referenten und Organisationen

Referenten und Organisationen Regionalentwicklung Vorarlberg T: +43 5579 7171 43 leader@leader-vlbg.at Hof 19, 6861 Alberschwende Datum Oktober 2010 Das Projekt ENERBUILD basiert auf Wissensentwicklung und Wissenstransfer über verschiedene

Mehr

Ergebnisliste 55. Vorarlberger Landesfeuerwehrleistungsbewerb

Ergebnisliste 55. Vorarlberger Landesfeuerwehrleistungsbewerb . Vorarlberger Landesfeuerwehrleistungsbewerb am 0. Juli 00 Bronze Klasse A Großdorf Sonntag Müselbach Lorüns Andelsbuch I Schnifis I Röns Hörbranz I Götzis 0 Feldkirch-Tisis I Hohenems III Bezau I Hard

Mehr

Architekt DI Martin Ploß Energieinstitut Vorarlberg

Architekt DI Martin Ploß Energieinstitut Vorarlberg Begrüßung Ziele und Struktur economicum Architekt DI Martin Ploß Energieinstitut Vorarlberg Wann ist Wohnen leistbar? Vergleich verschiedener Preisindizes mit der Entwicklung des Nettojahreseinkommens

Mehr

Haupteingang zu dem historischen Gebäudekomplex. Werkstätten Hellerau am Moritzburger Weg, konzipiert von Richard Riemerschmid.

Haupteingang zu dem historischen Gebäudekomplex. Werkstätten Hellerau am Moritzburger Weg, konzipiert von Richard Riemerschmid. Haupteingang zu dem historischen Gebäudekomplex der Deutschen Werkstätten Hellerau am Moritzburger Weg, konzipiert von Richard Riemerschmid. Main entrance to the historical building complex of the Deutsche

Mehr

Ankünfte. Hotels, Gasthöfe, Pensionen , ,3. Gewerbliche Ferienwohnungen , ,5

Ankünfte. Hotels, Gasthöfe, Pensionen , ,3. Gewerbliche Ferienwohnungen , ,5 1. und nach Unterkunftsarten Unterkunftsart Hotels, Gasthöfe, Pensionen 697.009 0,8 1.960.299-0,3 Gewerbliche Ferienwohnungen 45.411 38,3 265.559 38,5 Gewerbliche Beherbergungsbetriebe 742.420 2,5 2.225.858

Mehr

Veränd. geg. Vorj. in % Hotels, Gasthöfe, Pensionen , ,1. Ankünfte. Gewerbliche Ferienwohnungen ,6 296.

Veränd. geg. Vorj. in % Hotels, Gasthöfe, Pensionen , ,1. Ankünfte. Gewerbliche Ferienwohnungen ,6 296. 1. und nach Unterkunftsarten Unterkunftsart Hotels, Gasthöfe, Pensionen 809.902 1,5 2.260.212 0,1 Gewerbliche Ferienwohnungen 51.265 38,6 296.194 39,5 Gewerbliche Beherbergungsbetriebe 861.167 3,1 2.556.406

Mehr

Veränd. geg. Vorj. in % Hotels, Gasthöfe, Pensionen , ,5. Ankünfte. Gewerbliche Ferienwohnungen ,1 30.

Veränd. geg. Vorj. in % Hotels, Gasthöfe, Pensionen , ,5. Ankünfte. Gewerbliche Ferienwohnungen ,1 30. 1. und nach Unterkunftsarten Unterkunftsart Hotels, Gasthöfe, Pensionen 111.513 4,7 297.593 1,5 Gewerbliche Ferienwohnungen 5.717 38,1 30.305 47,1 Gewerbliche Beherbergungsbetriebe 117.230 5,9 327.898

Mehr

1. Ankünfte und Nächtigungen nach Unterkunftsarten

1. Ankünfte und Nächtigungen nach Unterkunftsarten 1. und nach Unterkunftsarten Unterkunftsart Hotels, Gasthöfe, Pensionen 635.686 2,3 2.531.972-0,2 Gewerbliche Ferienwohnungen 33.494-5,0 207.946-5,7 Gewerbliche Beherbergungsbetriebe 669.180 1,9 2.739.918-0,6

Mehr

1. Ankünfte und Nächtigungen nach Unterkunftsarten

1. Ankünfte und Nächtigungen nach Unterkunftsarten 1. und nach Unterkunftsarten Unterkunftsart Hotels, Gasthöfe, Pensionen 510.231 5,5 1.962.294 4,4 Gewerbliche Ferienwohnungen 31.601 22,2 188.438 22,6 Gewerbliche Beherbergungsbetriebe 541.832 6,3 2.150.732

Mehr

1. Ankünfte und Nächtigungen nach Unterkunftsarten

1. Ankünfte und Nächtigungen nach Unterkunftsarten 1. und nach Unterkunftsarten Unterkunftsart Hotels, Gasthöfe, Pensionen 325.656 1,2 1.171.982-2,4 Gewerbliche Ferienwohnungen 17.630 12,3 100.039 10,1 Gewerbliche Beherbergungsbetriebe 343.286 1,7 1.272.021-1,5

Mehr

1. Ankünfte und Nächtigungen nach Unterkunftsarten

1. Ankünfte und Nächtigungen nach Unterkunftsarten 1. und nach Unterkunftsarten Unterkunftsart Hotels, Gasthöfe, Pensionen 314.819 3,8 899.397-0,2 Gewerbliche Ferienwohnungen 10.612 44,3 61.606 30,6 Gewerbliche Beherbergungsbetriebe 325.431 4,7 961.003

Mehr

1. Ankünfte und Nächtigungen nach Unterkunftsarten

1. Ankünfte und Nächtigungen nach Unterkunftsarten 1. und nach Unterkunftsarten Unterkunftsart Hotels, Gasthöfe, Pensionen 638.498 3,7 1.884.600 1,9 Gewerbliche Ferienwohnungen 22.343 2,8 145.676 4,7 Gewerbliche Beherbergungsbetriebe 660.841 3,6 2.030.276

Mehr

Smart Building Design Christoph Muss UAS Technikum Wien Urban Renewable Energy

Smart Building Design Christoph Muss UAS Technikum Wien Urban Renewable Energy Smart Building Design Christoph Muss UAS Technikum Wien Urban Renewable Energy Welcome at ENERGYbase Vienna! Department of Renewable Energy (BC, MC, Institute) AIT, Austrian Institute of Technology IT

Mehr

Freistehendes Einfamilienhaus mit Aussicht im stadtnahem Erholungsg...

Freistehendes Einfamilienhaus mit Aussicht im stadtnahem Erholungsg... At a glance Property type Detached house Rooms 5.5 Rental fee / month CHF 4'300 Living area 183 m² Plot area 780 m² Floors in the house 3 Reference Immocode immediately 5PSK Location and surrounding area

Mehr

Bevölkerungsstatistik Tabellenteil

Bevölkerungsstatistik Tabellenteil Bevölkerungsstatistik Tabellenteil 1. Bevölkerung (Hauptwohnsitze) nach Bezirken und Staatsbürgerschaft Staatsbürgerschaft Verwaltungsbezirk Vorarlberg Bludenz Bregenz Dornbirn Feldkirch Österreich 53.368

Mehr

1 ANKÜNFTE UND NÄCHTIGUNGEN NACH UNTERKUNFTSARTEN

1 ANKÜNFTE UND NÄCHTIGUNGEN NACH UNTERKUNFTSARTEN 1 ANKÜNFTE UND NÄCHTIGUNGEN NACH UNTERKUNFTSARTEN Ankünfte Nächtigungen Vorarlberg 186.064 8,8 635.930 7,9 Gewerbliche Beherbergungsbetriebe 139.547 10,6 443.529 9,0 Hotels, Gasthöfe, Pensionen 127.026

Mehr

1 ANKÜNFTE UND NÄCHTIGUNGEN NACH UNTERKUNFTSARTEN

1 ANKÜNFTE UND NÄCHTIGUNGEN NACH UNTERKUNFTSARTEN 1 ANKÜNFTE UND NÄCHTIGUNGEN NACH UNTERKUNFTSARTEN Ankünfte Nächtigungen Vorarlberg 267.900 3,9 1.209.076 6,2 Gewerbliche Beherbergungsbetriebe 196.472 5,5 816.916 8,1 Hotels, Gasthöfe, Pensionen 177.626

Mehr

She works with a computer. Does she work with a computer? He writes s. Does he write s? It sounds right. Does it sound right?

She works with a computer. Does she work with a computer? He writes  s. Does he write  s? It sounds right. Does it sound right? REPEAT Fragen stellen Im Deutschen durch Veränderung der Wortstellung Du sprichst Englisch. 2 1 3 Sprichst du Englisch? Asking questions Im Englischen mit do oder does und das s wandert vom Verb weg. You

Mehr

/// Arbeiten Nachhaltigkeitskommunikation

/// Arbeiten Nachhaltigkeitskommunikation Am Weinberg 25 60327 Frankfurt am Main Pappelallee 15 10437 Berlin 069 219 777 74 0173 601 69 02 beck@emb-textatelier.de /// Arbeiten Nachhaltigkeitskommunikation 1 /// CSR- und Unternehmenskommunikation

Mehr

Landschaftsräume. Exkursion 18. und 19. September Zeitgenössische Landschaftsarchitektur in Vorarlberg. Bregenz Lauterach Wolfurt.

Landschaftsräume. Exkursion 18. und 19. September Zeitgenössische Landschaftsarchitektur in Vorarlberg. Bregenz Lauterach Wolfurt. Landschaftsräume Zeitgenössische Landschaftsarchitektur in Vorarlberg Exkursion 18. und 19. September 2017 Wolfurt Dornbirn Hohenems Koblach Weiler Feldkirch 10 km Grafik (Stephanie Seifriedsberger für

Mehr

PRESSEGESPRÄCH. Plattform Nachhaltig leistbarer sozialer Wohnbau in Oberösterreich

PRESSEGESPRÄCH. Plattform Nachhaltig leistbarer sozialer Wohnbau in Oberösterreich PRESSEGESPRÄCH Plattform Nachhaltig leistbarer sozialer Wohnbau in Oberösterreich 12. Juni 2014 afo architekturforum oberösterreich, Linz European Commission Resolution vom 18.12.2009 im Amtsblatt der

Mehr

Amt der Vorarlberger Landesregierung Landesstelle für Statistik. Tourismus Juli 2010

Amt der Vorarlberger Landesregierung Landesstelle für Statistik. Tourismus Juli 2010 Amt der Vorarlberger Landesregierung Landesstelle für Statistik 2010 Tourismus Juli 2010 Tourismus Rekordergebnis bei den n Im Monat Juli wurden von 204.900 Gästen rund 781.900 gebucht. Verglichen mit

Mehr

Kopenhagen, Dipl.-Ing. Reinhold Weiser Geschäftsführender Gesellschafter / Managing Partner

Kopenhagen, Dipl.-Ing. Reinhold Weiser Geschäftsführender Gesellschafter / Managing Partner Kopenhagen, 08.11.2011 Thema/issue: Solarthermie Dipl.-Ing. Reinhold Weiser Geschäftsführender Gesellschafter / Managing Partner AkoTec Produktionsgesellschaft mbh AkoTec Produktionsgesellschaft mbh started

Mehr

Vorarlberg, Tirol und Schweiz

Vorarlberg, Tirol und Schweiz Vorarlberg, Tirol und Schweiz Entwicklung von Wohnimmobilien Vom Einfamilien-Architektenhaus über Kleinwohnalagen bis hin zu grossen Wohnkomplexen realisiert die ZIMA Wohnträume für Menschen mit Anspruch.

Mehr

Bundesministerium für Verkehr, Innovation und Technologie. Verzeichnis

Bundesministerium für Verkehr, Innovation und Technologie. Verzeichnis Bundesministerium für Verkehr, Innovation und Technologie Verzeichnis gemäß 14 Abs. 3 Z 11 Seilbahngesetz 2003 der für die Leitung von Zu- und Umbauten o- der Abtragungsmaßnahmen gemäß 18 Abs. 1 Z 1 und

Mehr

Museen und Galerien in Vorarlberg und Liechtenstein, die im Zuge der Langen Nacht der Museen besucht werden können

Museen und Galerien in Vorarlberg und Liechtenstein, die im Zuge der Langen Nacht der Museen besucht werden können Museen und Galerien in Vorarlberg und Liechtenstein, die im Zuge der Langen Nacht der Museen besucht werden können ALPSENNEREIMUSEUM HITTISAU Platz 307 6952 Hittisau ALTE SEIFENFABRIK Bahnhofstraße 1 6923

Mehr

Ergebnisliste Vorarlberger FLA Bronze A

Ergebnisliste Vorarlberger FLA Bronze A Ergebnisliste Vorarlberger FLA Bronze A Vorarlberger FLA Bronze A Löschangriff Staffellauf Fussdienst 1. Müselbach 1 20 0 32,51 55,13 412,36 2. Sonntag 1 45 0 40,26 55,70 404,04 3. Au 2 40 0 38,95 57,37

Mehr

0 tr. 5 rs e g in g g u B

0 tr. 5 rs e g in g g u B Buggingerstr. 50 Bestandsstrukur Existing floor plan 6 WE pro Geschoss 3 2-Zi-Whg. à 64 m² 3 3-Zi-Whg. à 86 m² insg. 90 WE mit 6.815 m² Wohnfläche 6 flats per floor 3 1-bedr.-flats à 64 m² 3 1-bedr.-flats

Mehr

1. Ankünfte und Nächtigungen nach Unterkunftsarten

1. Ankünfte und Nächtigungen nach Unterkunftsarten 1. und nach Unterkunftsarten Unterkunftsart Hotels, Gasthöfe, Pensionen 110.712 17,8 315.191 15,5 Gewerbliche Ferienwohnungen 3.759 144,7 19.005 102,9 Gewerbliche Beherbergungsbetriebe 114.471 19,9 334.196

Mehr

1. Ankünfte und Nächtigungen nach Unterkunftsarten

1. Ankünfte und Nächtigungen nach Unterkunftsarten 1. und nach Unterkunftsarten Unterkunftsart Hotels, Gasthöfe, Pensionen 133.448 3,3 420.522-0,2 Gewerbliche Ferienwohnungen 6.221 31,1 40.145 23,9 Gewerbliche Beherbergungsbetriebe 139.669 4,3 460.667

Mehr

1. Ankünfte und Nächtigungen nach Unterkunftsarten

1. Ankünfte und Nächtigungen nach Unterkunftsarten 1. und nach Unterkunftsarten Unterkunftsart Hotels, Gasthöfe, Pensionen 91.520 9,8 257.430 11,6 Gewerbliche Ferienwohnungen 2.033 44,3 10.848 56,7 Gewerbliche Beherbergungsbetriebe 93.553 10,4 268.278

Mehr

Trag Werk Holz Bau. Trag Werk Holz Bau. Trag Werk Holz Bau. Trag Werk Holz Bau. Trag Werk Holz Bau. Trag Werk Holz Bau. Trag Werk Holz Bau

Trag Werk Holz Bau. Trag Werk Holz Bau. Trag Werk Holz Bau. Trag Werk Holz Bau. Trag Werk Holz Bau. Trag Werk Holz Bau. Trag Werk Holz Bau Contents URBAN WOOD Multi Storey Timber Buildings WOOD & THE CITY... Wood Based Building Design for Sustainable Urban Development Training & Research Program ˆURBAN WOOD Y. Amino, M.eng. Dr.sc.tech Contents

Mehr

Passivhausentwicklung in Österreich

Passivhausentwicklung in Österreich Passivhausentwicklung in Österreich Helmut Krapmeier Architekt DI Prof. Energieinstitut Vorarlberg A-6850 Dornbirn 1 H. Krrapmeier 2 13. Herbstseminar 2007 Attraktive Architektur, moderner Holzbau und

Mehr

Energieeffiziente Sanierung und architektonische Aufwertung: das Ex-Post Gebäude in Bozen / Italy

Energieeffiziente Sanierung und architektonische Aufwertung: das Ex-Post Gebäude in Bozen / Italy Energieeffiziente Sanierung und architektonische Aufwertung: das Ex-Post Gebäude in Bozen / Italy Hannes Mahlknecht, Alexandra Troi, Michael Tribus, Andrea Costa et alia AGENDA 1. Beschreibung des Gebäudes

Mehr

Auszug aus der Gästeliste Eröffnung und Premiere André Chénier 20. Juli 2011 (Änderungen vorbehalten, Stand: 19. Juli 2011)

Auszug aus der Gästeliste Eröffnung und Premiere André Chénier 20. Juli 2011 (Änderungen vorbehalten, Stand: 19. Juli 2011) Auszug aus der Gästeliste Eröffnung und Premiere André Chénier 20. Juli 2011 (Änderungen vorbehalten, Stand: 19. Juli 2011) Aufgelistet sind jeweils die Spitzenvertreter sowie die Kulturzuständigen. Politik

Mehr

Ergebnisliste Vorarlberger Landesfeuerwehrjugend Leistungsbewerb

Ergebnisliste Vorarlberger Landesfeuerwehrjugend Leistungsbewerb Vorarlberger Landesfeuerwehr-Leistungsbewerb. Juli 0 in Bregenz RANGLISTE Vorarlberger Landesfeuerwehrjugend Leistungsbewerb am 0. Juli 0 Rang Bewerbsgruppe FJ-FLA Bronze Feuerwehrhindernisübung Staffellauf

Mehr

Passivhaus Plus Wohnanlage Unterstein, Langenegg

Passivhaus Plus Wohnanlage Unterstein, Langenegg Anerkennung I Mehrfamilienhaus Passivhaus Plus Wohnanlage Unterstein, Langenegg Erdgeschoss Haus A POESIE DES ALLTAGS Dürfte man am Beispiel zeigen, wie der Alltag des Wohnbaus in Vorarlberg aussehen sollte,

Mehr

Ankünfte. Hotels, Gasthöfe, Pensionen , ,1. Gewerbliche Ferienwohnungen , ,3

Ankünfte. Hotels, Gasthöfe, Pensionen , ,1. Gewerbliche Ferienwohnungen , ,3 1. und nach Unterkunftsarten Unterkunftsart Hotels, Gasthöfe, Pensionen 90.509 8,5 283.750 16,1 Gewerbliche Ferienwohnungen 3.948-0,9 28.175 23,3 Gewerbliche Beherbergungsbetriebe 94.457 8,0 311.925 16,8

Mehr

Energiekonzept Vorarlberg

Energiekonzept Vorarlberg Grundstruktur für nachhaltige Energiepolitik in Vorarlberg Energiefachtagung Olten 27. Oktober 2009 Grundelemente Effizienter Energieeinsatz Erneuerbare Energieträger Politische Instrumente Gesetze/Verordnungen

Mehr

Bevölkerungsstatistik Verwaltungszählung vom 30. Juni 2006

Bevölkerungsstatistik Verwaltungszählung vom 30. Juni 2006 Landesstelle für Statistik Bevölkerungsstatistik Verwaltungszählung vom 30. Juni 2006 Textteil Bericht Tabellenteil Bevölkerung nach Bezirken und der Staatsbürgerschaft Bevölkerung nach Alter und Geschlecht

Mehr

Bosch Thermotechnik. Thermotechnology

Bosch Thermotechnik. Thermotechnology Bosch Thermotechnik Energy Plus Home with available technology Miriam Asbeck, Energy Plus Home Project Manager Press conference in Stuttgart Bosch Haus Heidehof, 5 May 2010 1 Energy Plus Home with available

Mehr

Passive buildings in romanian climate

Passive buildings in romanian climate Passive buildings in romanian climate some practical achievements and comments resulting from their exploitation Author : Ph. D. Arch. Ruxandra CRUTESCU PASSIVHAUS ECOARCHITECT crutescuruxandra@gmail.com

Mehr

Ergebnisliste Vorarlberger Landesfeuerwehrleistungsbewerb am 06. Juli 2013

Ergebnisliste Vorarlberger Landesfeuerwehrleistungsbewerb am 06. Juli 2013 Ergebnisliste Vorarlberger Landesfeuerwehrleistungsbewerb am Rang Bewerbsgruppe Bronze Klasse A 1 2 3 4 5 6 7 8 9 10 11 12 13 14 15 16 17 18 19 20 21 22 23 24 25 26 27 28 29 30 31 32 33 34 35 36 37 38

Mehr

Ankünfte. Hotels, Gasthöfe, Pensionen , ,6. Gewerbliche Ferienwohnungen , ,4

Ankünfte. Hotels, Gasthöfe, Pensionen , ,6. Gewerbliche Ferienwohnungen , ,4 1. und nach Unterkunftsarten Unterkunftsart Vorj. Vorj. Hotels, Gasthöfe, Pensionen 106.448 2,0 292.793 7,6 Gewerbliche Ferienwohnungen 4.156 36,0 20.619 32,4 Gewerbliche Beherbergungsbetriebe 110.604

Mehr

Chemical heat storage using Na-leach

Chemical heat storage using Na-leach Hilfe2 Materials Science & Technology Chemical heat storage using Na-leach Robert Weber Empa, Material Science and Technology Building Technologies Laboratory CH 8600 Dübendorf Folie 1 Hilfe2 Diese Folie

Mehr

Mit den nachfolgenden Informationen möchte ich Sie gerne näher kennenlernen. Bitte beantworten Sie die Fragen so gut Sie können.

Mit den nachfolgenden Informationen möchte ich Sie gerne näher kennenlernen. Bitte beantworten Sie die Fragen so gut Sie können. Ihre Au Pair Vermittlung für Namibia und Afrika Mit den nachfolgenden Informationen möchte ich Sie gerne näher kennenlernen. Bitte beantworten Sie die Fragen so gut Sie können. Natürlich kann ein Fragebogen

Mehr

1. Ankünfte und Nächtigungen nach Unterkunftsarten

1. Ankünfte und Nächtigungen nach Unterkunftsarten Dezember 2009 1. und nach Unterkunftsarten Unterkunftsart Hotels, Gasthöfe, Pensionen Gewerbliche Ferienwohnungen 107.015-6,6 424.600-5,7 5.675-3,9 35.538 + 4,2 Gewerbliche Beherbergungsbetriebe 112.690-6,4

Mehr

1. Ankünfte und Nächtigungen nach Unterkunftsarten

1. Ankünfte und Nächtigungen nach Unterkunftsarten 1 Juli 2007 1. und nach Unterkunftsarten Unterkunftsart Hotels, Gasthöfe, Pensionen Gewerbliche Ferienwohnungen 115.667 + 7,7 416.031 + 13,1 3.612 + 29,0 29.535 + 39,1 Gewerbliche Beherbergungsbetriebe

Mehr

ISBN

ISBN ISBN 978-3-902622-10-5 Vorarlberger Landesarchiv, Bregenz 2009 Grafische Gestaltung: Martin Caldonazzi I Atelier für Grafik Design, www.caldonazzi.at Druck: VVA Vorarlberger Verlagsanstalt, Dornbirn Vorarlberger

Mehr

Fitness für alte Häuser energieeffiziente Sanierung mit Faktor 10

Fitness für alte Häuser energieeffiziente Sanierung mit Faktor 10 Fitness für alte Häuser energieeffiziente Sanierung mit Faktor 10 Endbericht Kurzfassung Teil 2 (Objektbericht) (1.9.05 30.6.08) F10 Sanierung: Energieeinsparung real dargestellt mittels Ölfässern, die

Mehr

Dipl.-Ing.(FH) Dieter Herz Herz & Lang GmbH. Energie sparen. Der schlafende Riese zur Energiewende

Dipl.-Ing.(FH) Dieter Herz Herz & Lang GmbH. Energie sparen. Der schlafende Riese zur Energiewende Dipl.-Ing.(FH) Dieter Herz Herz & Lang GmbH Energie sparen Der schlafende Riese zur Energiewende Energieverbräuche fossil:reg. =10:1 Energie sparen Regenerativ erzeugen 100% Energieverbrauch 50% Regenerative

Mehr

Passivhaus optimale Lösung für EPBD 2.0

Passivhaus optimale Lösung für EPBD 2.0 Energie 2013 Architektur Wien Passivhaus optimale Lösung für EPBD 2.0 Forschung zu Energie Effizientem Bauen Qualitätssicherung, Tools und Weiterbildung Univ. Prof. Dr. Wolfgang Feist University of Innsbruck

Mehr

Erleben Sie exklusives Wohnen! Wohnanlage Kehlerstraße, Dornbirn. Niedrigenergie-Wohnanlage Ökostufe 4. Verkauf durch:

Erleben Sie exklusives Wohnen! Wohnanlage Kehlerstraße, Dornbirn. Niedrigenergie-Wohnanlage Ökostufe 4. Verkauf durch: partner Wohnanlage Kehlerstraße, Dornbirn Niedrigenergie-Wohnanlage Ökostufe 4 Barrierefrei und zentral wohnen in Dornbirn Verkauf durch: Andreas Hofer Andreas Hofer Immobilien T +43 (0)676 / 968 3 911

Mehr

SONDERPÄDAGOGISCHES ZENTRUM INNSBRUCK

SONDERPÄDAGOGISCHES ZENTRUM INNSBRUCK 1 SONDERPÄDAGOGISCHES ZENTRUM INNSBRUCK Ein Projekt der IIG (Innsbrucker Immobiliengesellschaft) Die Immobilientochter der Stadt Innsbruck www.iig.at 2 VORTRAGENDE Ing. Dr. Franz Danler, LL.M., MBA Geschäftsführer

Mehr

Sport/Trainingsangebote sowie sonstige Angebote

Sport/Trainingsangebote sowie sonstige Angebote Sport/Trainingsangebote sowie sonstige Angebote Saison 2015/2016 Boccia Trainingstag: Dienstag Beginn: ab 15.09.2015 Uhrzeit: 16.10-18.10 Uhr Ansprechperson und Anmeldung bei: Monika Fischer 0664/5425402

Mehr

Future Building Solutions MSc Postgradualer Lehrgang für nachhaltiges Bauen

Future Building Solutions MSc Postgradualer Lehrgang für nachhaltiges Bauen Future Building Solutions MSc Postgradualer Lehrgang für nachhaltiges Bauen Architektur & Ingenieurwissenschaften Immobilienwirtschaft Facility Management & Sicherheit Department für Bauen & Umwelt: Kompetenzzentrum

Mehr

Retrofit Advisor Entscheidungshilfe für die nachhaltige Bauerneuerung

Retrofit Advisor Entscheidungshilfe für die nachhaltige Bauerneuerung Retrofit Advisor Entscheidungshilfe für die nachhaltige Bauerneuerung Ökosan 09, Internationales Symposium für hochwertige energetische Sanierung von grossvolumigen Gebäuden Kunsthaus Weiz, 8. Oktober

Mehr

PREFABRICATION AND SYSTEMATISATION OF TIMBER CONSTRUCTIONS LCT ONE 2012

PREFABRICATION AND SYSTEMATISATION OF TIMBER CONSTRUCTIONS LCT ONE 2012 60 PREFABRICATION AND SYSTEMATISATION OF TIMBER CONSTRUCTIONS 61 PREFABRICATION AND SYSTEMATISATION OF TIMBER CONSTRUCTIONS 62 PREFABRICATION AND SYSTEMATISATION OF TIMBER CONSTRUCTIONS 63 PREFABRICATION

Mehr

-weishaupt- November 12, Wolf Point Ballroom 350 W. Mart Center Drive, Chicago, IL. Christoph Petri. Technical Sales, Chicago-Area

-weishaupt- November 12, Wolf Point Ballroom 350 W. Mart Center Drive, Chicago, IL. Christoph Petri. Technical Sales, Chicago-Area Green Building Innovation Conference November 12, 2008 Holiday Inn Chicago Mart Plaza, Wolf Point Ballroom 350 W. Mart Center Drive, Chicago, IL Christoph Petri Technical Sales, Chicago-Area Weishaupt-America

Mehr

Ungebaut. winkler + ruck architeken. Unbuilt. winkler + ruck architects

Ungebaut. winkler + ruck architeken. Unbuilt. winkler + ruck architects Ungebaut winkler + ruck architeken Unbuilt winkler + ruck architects Inhalt Contents 9 Altarraum Pfarrkirche 2015, Köttmannsdorf 50 Volksschule und Hort 2006, Maria Rain 14 Freiwillige Feuerwerhr 2014,

Mehr

PILOTPROJEKT LEISTBARES, ENERGIEOPTIMIERTES WOHNEN FELDKIRCH-TOSTERS

PILOTPROJEKT LEISTBARES, ENERGIEOPTIMIERTES WOHNEN FELDKIRCH-TOSTERS PILOTPROJEKT LEISTRES, ENERGIEOPTIMIERTES WOHNEN FELDKIRCH-TOSTERS VOGEWOSI mit rbeiterkammer Vorarlberg unterstützt durch das Land Vorarlberg Wissenschaftliche Partner: Energieinstitut Vorarlberg Universität

Mehr

Sport/Trainingsangebote sowie sonstige Angebote Saison 2015/2016

Sport/Trainingsangebote sowie sonstige Angebote Saison 2015/2016 Sport/Trainingsangebote sowie sonstige Angebote Saison 2015/2016 Boccia Trainingstag: Dienstag Beginn: ab 15.09.2015 Uhrzeit: 16.10-18.10 Uhr Ansprechperson und Anmeldung bei: Monika Fischer 0664/5425402

Mehr

REFERENZLISTE PLANBAU PROJEKTSTEUERUNG. Projekte ab 2002 als PLANBAU WELLISCH GMBH

REFERENZLISTE PLANBAU PROJEKTSTEUERUNG. Projekte ab 2002 als PLANBAU WELLISCH GMBH REFERENZLISTE Projekte bis 1995 im Angestelltenverhältnis bei, Projekte ab 1996 als selbstständiger Baumeister PLANBAU PROJEKTSTEUERUNG Kostenmanagement Baustellenkoordinator/-Plan Baumeister ING. ERWIN

Mehr

Amt der Vorarlberger Landesregierung Landesstelle für Statistik. Bevölkerung Stichtag 31. März 2011

Amt der Vorarlberger Landesregierung Landesstelle für Statistik. Bevölkerung Stichtag 31. März 2011 Amt der Vorarlberger Landesregierung Landesstelle für Statistik 2011 Bevölkerung Stichtag 31. März 2011 Bevölkerungsstatistik Verwaltungszählung vom 31. März 2011 Textteil Bericht 3 Tabellenteil Bevölkerung

Mehr

Amt der Vorarlberger Landesregierung Landesstelle für Statistik. Bevölkerung Stichtag 31. Dezember 2011

Amt der Vorarlberger Landesregierung Landesstelle für Statistik. Bevölkerung Stichtag 31. Dezember 2011 Amt der Vorarlberger Landesregierung Landesstelle für Statistik 2011 Bevölkerung Stichtag 31. Dezember 2011 Bevölkerungsstatistik Verwaltungszählung vom 31. Dezember 2011 Textteil Bericht 3 Tabellenteil

Mehr

Die Aufstockung der Frauen- und Kopfklinik als städtebauliche, architektonische und logistische Herausforderung!

Die Aufstockung der Frauen- und Kopfklinik als städtebauliche, architektonische und logistische Herausforderung! Heinz Karl Dipl.-Ing., Malojer Georg Bmst. Ing., Radelsböck Alois Dipl.-Ing. (Architekten Heinz Mathoi Streli ZT GmbH, Malojer Baumanagement GmbH & Co, TILAK GmbH) Die Aufstockung der Frauen- und Kopfklinik

Mehr

Wohnanlage. Pfarrer - Reukes - Str. 9, Gronau. Objektbeschreibung. Wohnanlage Pfarrer - Reukes - Straße Gronau

Wohnanlage. Pfarrer - Reukes - Str. 9, Gronau. Objektbeschreibung. Wohnanlage Pfarrer - Reukes - Straße Gronau Pfarrer - Reukes - Str. 9, +15.63 75 +13.00 +11.71 +9.31 +6.56 +3.81 Objektbeschreibung Projekt: Wohnanlage Pfarrer - Reukes - Straße 9 Architekt: Bauherr: Ing. Büro Schwarzenbergstr. 200 el. 02562 4561

Mehr

Tourismus Winter 2012/2013 Kalenderjahr 2012

Tourismus Winter 2012/2013 Kalenderjahr 2012 2015 Tourismus Winter 2012/2013 Kalenderjahr 2012 Amt der Vorarlberger Landesregierung Landesstelle für Statistik Tourismus Winter 2012/2013 Kalenderjahr 2012 Herausgeber und Hersteller Amt der Vorarlberger

Mehr

G e f ö r d e r t e M i e t w o h n u n g e n m i t E i g e n t u m s o p t i o n

G e f ö r d e r t e M i e t w o h n u n g e n m i t E i g e n t u m s o p t i o n 7 0 3 4 Z i l l i n g t a l, H a u p t s t r a ß e 5 4, S t i e g e 5 Visualisierung, Änderungen vorbehalten. I n h a l t s v e r z e i c h n i s S e i t e Die Wohnhausanlage...................................................

Mehr

Bausteine zur Energieautonomie Lösungen und Beispiele für einen Wohnbau der Zukunft jetzt

Bausteine zur Energieautonomie Lösungen und Beispiele für einen Wohnbau der Zukunft jetzt Bausteine zur Energieautonomie Lösungen und Beispiele für einen Wohnbau der Zukunft jetzt Donnerstag, 6. bis Samstag, 8. Mai 2010 Bregenz am Bodensee 8. Internationales Symposium für energieeffiziente

Mehr

connexia Gesellschaft für Gesundheit und Pflege ggmbh 6900 Bregenz, Broßwaldengasse 8, Tel. 05574/48787-16, E-mail: maria.lackner@connexia.

connexia Gesellschaft für Gesundheit und Pflege ggmbh 6900 Bregenz, Broßwaldengasse 8, Tel. 05574/48787-16, E-mail: maria.lackner@connexia. connexia Gesellschaft für Gesundheit und Pflege ggmbh 6900 Bregenz, Broßwaldengasse 8, Tel. 05574/48787-16, E-mail: maria.lackner@connexia.at HAUSKRANKENPFLEGE IN VORARLBERG Gemeinde Hauskrankenschwester(n),

Mehr

Amt der Vorarlberger Landesregierung Landesstelle für Statistik. Bevölkerung Stichtag 31. März 2013

Amt der Vorarlberger Landesregierung Landesstelle für Statistik. Bevölkerung Stichtag 31. März 2013 Amt der Vorarlberger Landesregierung Landesstelle für Statistik 2013 Bevölkerung Stichtag 31. März 2013 Bevölkerungsstatistik Verwaltungszählung vom 31. März 2013 Textteil Bericht 3 Tabellenteil Bevölkerung

Mehr

Wohnanlage. Pfarrer - Reukes - Str. 9, Gronau. Objektbeschreibung. Wohnanlage Pfarrer - Reukes - Straße Gronau

Wohnanlage. Pfarrer - Reukes - Str. 9, Gronau. Objektbeschreibung. Wohnanlage Pfarrer - Reukes - Straße Gronau Pfarrer - Reukes - Str. 9, +15.63 75 +13.00 +11.71 +9.31 +6.56 +3.81 Objektbeschreibung Projekt: Wohnanlage Pfarrer - Reukes - Straße 9 Architekt: Bauherr: Ing. Büro Schwarzenbergstr. 200 el. 02562 4561

Mehr