ABB i-bus KNX USB-Schnittstelle USB/S 1.1

Save this PDF as:
 WORD  PNG  TXT  JPG

Größe: px
Ab Seite anzeigen:

Download "ABB i-bus KNX USB-Schnittstelle USB/S 1.1"

Transkript

1 Produkt-Handbuch ABB i-bus KNX USB-Schnittstelle USB/S 1.1 Gebäude-System tech nik

2 Dieses Handbuch beschreibt die Funktion der USB-Schnittstelle USB/S 1.1. Technische Änderungen und Irrtümer sind vorbehalten. Haftungsausschluss: Trotz Überprüfung des Inhalts dieser Druckschrift auf Übereinstimmung mit der Hard- und Software können Abweichungen nicht vollkommen ausgeschlossen werden. Daher können wir hierfür keine Gewähr übernehmen. Notwendige Korrekturen fließen in neue Versionen des Handbuchs ein. Bitte teilen Sie uns Verbesserungsvorschläge mit.

3 Inhalt Sei te 1 Gerätetechnik Technische Daten Maßbild Anschlussbild Inbetriebnahme USB-Schnittstelle / Anhang A.1 Bestelldaten... I A.2 Notizen... II 1

4 Gerätetechnik 1 Gerätetechnik 2CDC F0007 Die USB-Schnittstelle USB/S 1.1 ermöglicht die Kommunikation zwischen PC und der EIB / KNX Anlage. Durch die EIB / KNX-LED und die USB-LED wird die Datenübertragung angezeigt. Die USB-Schnittstelle ist ab der ETS 3 V1.0 verwendbar. Die USB-Schnittstelle wird einfach an den ABB i-bus EIB /KNX und anschließend an den USB angeschlossen. Die USB-Schnittstelle wird automatisch unter dem PC-Betriebssystem erkannt und installiert. Der ABB i-bus EIB / KNX Anschluss erfolgt über die mitgelieferte Busanschlussklemme an der Frontseite. Die Verbindung zum USB erfolgt ebenfalls auf der Frontseite des Gerätes. 1.1 Technische Daten Betriebsspannung ABB i-bus EIB / KNX max. Stromaufnahme aus dem ABB i-bus EIB / KNX max. Verlustleistung ABB i-bus EIB / KNX USB Spannung max. Stromaufnahme aus dem USB max. Verlustleistung USB max. Gesamtverlustleistung (ABB i-bus EIB / KNX und USB) typisch 30 V DC ( V DC) 12 ma bei 20 V ABB i-bus EIB / KNX Spannung 240 mw 5 V DC 60 ma 300 mw 540 mw Schnittstelle USB USB Standard 1.1 Bedien- und Anzeigeelemente Programmier-LED Programmier-Taste Anschlüsse Temperaturbereich ABB i-bus EIB / KNX USB Betrieb Lagerung Transport zur Vergabe der physikalischen Adresse zur Vergabe der physikalischen Adresse über Busanschlussklemme, schraublos über USB Buchse Typ B, max. Leitungslänge 5 m (genormt) 0 C C 25 C C 25 C C Schutzart IP 20 DIN EN Schutzklasse Klasse II CE-Zeichen gemäß EMV- und Niederspannungsrichtlinien Approbation EIB / KNX Zertifikat Montage auf Tragschiene 35 mm DIN EN Abmessungen 90 x 36 x 64,5 (H x B x T) Einbautiefe 64,5 mm Breite in TE 2 2 Module á 18 mm Gewicht 0,09 kg Gehäuse Kunststoff Gehäusefarbe grau Bauform Modulares Installationsgerät Gerätetyp Reiheneinbaugerät REG Design System prom 2

5 Gerätetechnik Anwendungsprogramm Anzahl Kommunikationsobjekte max. Anzahl Gruppenadressen USB-Schnittstelle / max. Anzahl Zuordnungen 1.2 Maßbild 2CDC F Anschlussbild 1 Schilderträger 2 Programmier-Taste 3 Programmier-LED 4 Busanschlussklemme 5 EIB / KNX-LED 6 USB-LED 7 USB-Buchse 3

6 Inbetriebnahme 2 Inbetriebnahme 2.1 USB-Schnittstelle /1 EIB USB Auswahl in der ETS2 ABB i-bus EIB / KNX Kommunikation USB Inbetriebnahmevorraussetzungen Die USB-Schnittstelle USB/S 1.1 funktioniert unter folgenden Betriebss ystemen: Microsoft Windows 98, NT, 2000, ME, XP-Professional und XP-Home. Bei Microsoft Windows 98 ist darauf zu achten, dass bei angeschlossener USB-Schnittstelle die Datei HIDDEV. INF im Verzeichnis Windows/INF, mit dem Hardware-Assistent von Microsoft Windows, zu installieren ist. An einem aktiven Hub mit externer Spannungsversorgung, ist die Schnittstelle voll funktionsfähig. An einem passiven Hub ohne externer Spannungsversorgung nicht, da sich das Gerät sowohl aus dem USB als auch aus dem ABB i-bus EIB / KNX versorgt. Nach dem hochfahren des PC und starten der ETS 3, wird die USB-Schnittstelle zuerst an den ABB i-bus EIB / KNX und anschließend an den USB angeschlossen. Applikationsbeschreibung Für den Betrieb der USB/S 1.1 ist kein Applikationsprogramm erforderlich. Für Dokumentationszwecke in der ETS 3 existiert eine Dummy-Applikation. Dieses kann wie gewohnt in die ETS 3 importiert werden. Auf der ersten Parameterseite erscheint der Hinweis, dass es sich hierbei nur um eine Dummy- Applikation handelt. Es existieren weder Parameter noch Kommunikationsobjekte. Die physikalische Adresse kann sowohl über den ABB i-bus EIB / KNX als auch lokal eingestellt werden. Anzeige Die EIB / KNX-LED leuchtet, sobald der ABB i-bus EIB / KNX Teilnehmer angeschlossen und betriebsbereit ist. Sie blinkt, sobald Telegrammverkehr auf dem ABB i-bus EIB / KNX stattfindet. Die USB-LED leuchtet, sobald der ABB i-bus EIB / KNX und USB Teilnehmer angeschlossen und betriebsbereit sind. Sie blinkt, sobald Telegrammverkehr zwischen USB und ABB i-bus EIB / KNX stattfindet. 4

7 Anhang A.1 Bestelldaten Bezeichnung Bestellangaben bbn Preis- Gewicht Verp gruppe 1 Stück einh. Kurzbezeichnung Erzeugnis-Nr. EAN in kg Stück USB-Schnittstelle, 2fach, REG USB/S 1.1 2CDG R ,09 1 I

8 Anhang A.2 Notizen II

9 Die Anga ben in die ser Druck schrift gel ten vor behalt lich tech nischer Ände run gen. Druck Nr. 2CDC D0101 ABB STOTZ-KON TAKT GmbH Postfach , Hei del berg Eppelh eimer Straße 82, Hei del berg Telefon ( ) Telefax ( ) Tech nische Hot line: ( )

ABB i-bus KNX USB-Schnittstelle USB/S 1.1

ABB i-bus KNX USB-Schnittstelle USB/S 1.1 Produkt-Handbuch ABB i-bus KNX USB-Schnittstelle USB/S 1.1 Gebäude-Systemtechnik Dieses Handbuch beschreibt die Funktion der USB-Schnittstelle USB/S 1.1 Technische Änderungen und Irrtümer sind vorbehalten.

Mehr

ABB i-bus KNX Schnittstelle RS 232 EA/S 232.5

ABB i-bus KNX Schnittstelle RS 232 EA/S 232.5 Produkt-Handbuch ABB i-bus KNX Schnittstelle RS 232 EA/S 232.5 Gebäude-System tech nik Dieses Handbuch beschreibt die Funktion der Schnittstelle RS 232. Technische Änderungen und Irrtümer sind vorbehalten.

Mehr

ABB i-bus KNX LCD-Display LD/W

ABB i-bus KNX LCD-Display LD/W Produkt-Handbuch ABB i-bus KNX LCD-Display LD/W Gebäude-System tech nik Dieses Handbuch beschreibt die Funktion des LCD-Display LD/W. Technische Änderungen und Irrtümer sind vorbehalten. Haftungsausschluss:

Mehr

ABB i-bus KNX Schnittstelle RS 232 EAA/U 232.1

ABB i-bus KNX Schnittstelle RS 232 EAA/U 232.1 Produkt-Handbuch ABB i-bus KNX Schnittstelle RS 232 EAA/U 232.1 Gebäude-System tech nik Dieses Handbuch beschreibt die Funktion der Schnittstelle RS 232. Technische Änderungen und Irrtümer sind vorbehalten.

Mehr

ABB i-bus KNX Infrarot-Schnittstelle IRA/U 1.1

ABB i-bus KNX Infrarot-Schnittstelle IRA/U 1.1 Produkt-Handbuch ABB i-bus KNX Infrarot-Schnittstelle IRA/U 1.1 Gebäude-System tech nik Dieses Handbuch beschreibt die Funktion der Infrarot-Schnittstelle IRA/U 1.1. Technische Änderungen und Irrtümer

Mehr

ABB i-bus KNX Rollladenaktor RA/S 4.230.1

ABB i-bus KNX Rollladenaktor RA/S 4.230.1 Produkt-Handbuch ABB i-bus KNX Rollladenaktor RA/S 4.230.1 Gebäude-System tech nik Dieses Handbuch beschreibt die Funktion des Rollladenaktor RA/S 4.230.1. Technische Änderungen und Irrtümer sind vorbehalten.

Mehr

ABB i-bus KNX Schaltuhr SW/S 2.5

ABB i-bus KNX Schaltuhr SW/S 2.5 Produkt-Handbuch ABB i-bus KNX Schaltuhr SW/S 2.5 Gebäude-System tech nik Dieses Handbuch beschreibt die Funktion der Schaltuhr SW/S 2.5. Technische Änderungen und Irrtümer sind vorbehalten. Haftungsausschluss:

Mehr

ABB i-bus KNX IP-Schnittstelle, REG IPS/S 3.1.1, 2CDG110177R0011

ABB i-bus KNX IP-Schnittstelle, REG IPS/S 3.1.1, 2CDG110177R0011 Technische Daten 2CDC502085D0101 ABB i-bus KNX Produktbeschreibung Die IP-Schnittstelle 3.1.1 bildet die Schnittstelle zwischen KNX-Installationen und IP-Netzwerken. Mit der ETS können KNX-Geräte über

Mehr

ABB i-bus KNX TR/A 1.1 Zeitempfänger GPS

ABB i-bus KNX TR/A 1.1 Zeitempfänger GPS ABB i-bus KNX TR/A 1.1 Zeitempfänger GPS Produktbeschreibung Der Zeitempfänger GPS ist ein Gerät für die Aufputzmontage. Die Vergabe der physikalischen Adresse sowie das Einstellen der Parameter erfolgt

Mehr

ABB i-bus KNX Logik Controller ABA/S 1.2.1, 2CDG110192R0011

ABB i-bus KNX Logik Controller ABA/S 1.2.1, 2CDG110192R0011 Technische Daten 2CDC509078D0101 ABB i-bus KNX Produktbeschreibung Das Gerät stellt umfassende Logikfunktionen zur Verfügung. Die Logik wird über einen grafischen Editor definiert, der in der ETS integriert

Mehr

ABB i-bus KNX Helligkeitssensor HS/S 3.1

ABB i-bus KNX Helligkeitssensor HS/S 3.1 Produkt-Handbuch ABB i-bus KNX Helligkeitssensor HS/S 3.1 Gebäude-System tech nik Dieses Handbuch beschreibt die Funktion des Helligkeitssensors HS/S 3.1. Technische Änderungen und Irrtümer sind vorbehalten.

Mehr

ABB i-bus KNX IP-Router, REG IPR/S 3.1.1, 2CDG110175R0011

ABB i-bus KNX IP-Router, REG IPR/S 3.1.1, 2CDG110175R0011 Technische Daten 2CDC502086D0101 ABB i-bus KNX Produktbeschreibung Der IP-Router 3.1.1 bildet die Schnittstelle zwischen KNX- Installationen und IP-Netzwerken. Er kann als Linien- oder Bereichskoppler

Mehr

ABB i-bus KNX Wetterzentrale, 1fach, REG WZ/S , 2CDG110184R0011

ABB i-bus KNX Wetterzentrale, 1fach, REG WZ/S , 2CDG110184R0011 Technische Daten ABB i-bus KNX Produktbeschreibung Die Wetterzentrale WZ/S 1.3.1.2 dient vorzugsweise im privaten Bereich zum Erfassen von Wetterdaten. An die Wetterzentrale wird der Wettersensor WES/A

Mehr

Schnittstelle, RS 232, REG Typ: EA/S 232, GH Q R0001

Schnittstelle, RS 232, REG Typ: EA/S 232, GH Q R0001 Über die serielle Schnittstelle kann ein PC, ein Drucker oder ein anderes Gerät mit einer RS 232-Schnittstelle an den EIB angeschlossen werden. Sie kann innerhalb der EIB-Anlage an einer beliebigen Stelle

Mehr

ABB i-bus KNX Elektronischer Schaltaktor, Xfach, 1 A, REG ES/S X.1.2.1, 2CDG 110 05X R0011

ABB i-bus KNX Elektronischer Schaltaktor, Xfach, 1 A, REG ES/S X.1.2.1, 2CDG 110 05X R0011 , 2CDG 110 05X R0011 2CDC 071 022 S0010 Die Elektronischen Schaltaktoren ES/S x.1.2.1 sind Reiheneinbaugeräte im Pro M-Design. Die Geräte verfügen über 4 bzw. 8 Halbleiterausgänge für die Steuerung von

Mehr

ABB i-bus EIB / KNX EIB-Überwachungsbaustein, EUB/S 1.1

ABB i-bus EIB / KNX EIB-Überwachungsbaustein, EUB/S 1.1 Produkt-Handbuch ABB i-bus EIB / KNX EIB-Überwachungsbaustein, EUB/S 1.1 Gebäude-System tech nik Dieses Handbuch beschreibt die Funktion des EIB-Überwachungsbausteins EUB/S 1.1 mit dem Anwendungsprogramm

Mehr

ABB i-bus KNX Jalousie-/Rollladenaktor mit Binäreingängen JRA/S , 2CDG110208R0011

ABB i-bus KNX Jalousie-/Rollladenaktor mit Binäreingängen JRA/S , 2CDG110208R0011 Technische Daten 2CDC506XXXD0101 ABB i-bus KNX Produktbeschreibung Der ist ein Reiheneinbaugerät (REG) im Pro M-Design. Er ist für den Einbau in Verteilern mit einer Tragschiene von 35 mm konzipiert. Die

Mehr

ABB i-bus KNX Schaltaktor, xfach, 6 A, REG SA/S x.6.1.1, 2CDG11015xR0011

ABB i-bus KNX Schaltaktor, xfach, 6 A, REG SA/S x.6.1.1, 2CDG11015xR0011 Technische Daten 2CDC505050D0105 ABB i-bus KNX Produktbeschreibung Die 6-A-Schaltaktoren SA/S x.6.1.1 sind Reiheneinbaugeräte im ProM-Design zum Einbau in den Verteiler. Die Geräte sind zum Schalten von

Mehr

ABB i-bus KNX Linienkoppler LK/S 4.1

ABB i-bus KNX Linienkoppler LK/S 4.1 Produkt-Handbuch ABB i-bus KNX Linienkoppler LK/S 4.1 Gebäude-System tech nik Dieses Handbuch beschreibt die Funktion des Linienkoppler LK/S 4.1. Technische Änderungen und Irrtümer sind vorbehalten. Haftungsausschluss:

Mehr

ABB i-bus KNX Wetterstation, 4fach, REG WS/S , 2CDG110191R0011

ABB i-bus KNX Wetterstation, 4fach, REG WS/S , 2CDG110191R0011 Technische Daten 2CDC504088D0101 ABB i-bus KNX Produktbeschreibung Das Gerät dient zum Erfassen von Wetterdaten. An das Gerät können vier handelsübliche Sensoren angeschlossen werden. Die Verbindung zum

Mehr

ABB i-bus KNX Schaltaktor, xfach, 10 AX, REG SA/S x.10.2.1, 2CDG 110 15x R0011

ABB i-bus KNX Schaltaktor, xfach, 10 AX, REG SA/S x.10.2.1, 2CDG 110 15x R0011 , 2CDG 110 15x R0011 SA/S 8.10.2.1 2CDC 071 016 S001 Die 10-A-Schaltaktoren sind Reiheneinbaugeräte im Pro M- Design zum Einbau in den Verteiler. Die Geräte sind zum Schalten von ohmschen, induktiven und

Mehr

ABB i-bus KNX Energiemodul, REG EM/S 3.16.1, 2CDG 110 148 R0011

ABB i-bus KNX Energiemodul, REG EM/S 3.16.1, 2CDG 110 148 R0011 , 2CDG 110 148 R0011 2CDC 071 009 S0012 Das Energiemodul ist ein Reiheneinbaugerät im Pro M-Design zum Einbau in den Verteiler. Der Laststrom pro Ausgang beträgt 20 A. Der Anschluss der Ausgänge erfolgt

Mehr

Schaltuhr, 2 Kanal, REG SW/S 2.5, GH Q R0001

Schaltuhr, 2 Kanal, REG SW/S 2.5, GH Q R0001 , GH Q605 0062 R0001 Die 2fach Wochenschaltuhr mit Tagesund Wochenprogramm ist ein zwei Teilungseinheiten großes Reiheneinbaugerät zum Einbau in Verteilungen. Die Verbindung zum EIB wird über eine Busanschlussklemme

Mehr

Linienkoppler, REG LK/S 2.1, GH Q R0001

Linienkoppler, REG LK/S 2.1, GH Q R0001 , GH Q605 0019 R0001 SK 0058 B 94 werden. Als Linienkoppler verbindet er eine Linie mit einer Hauptlinie. Als Bereichskoppler verbindet er eine Hauptlinie mit der Bereichslinie. Hierbei sorgt er für eine

Mehr

Die 4fach Wochenschaltuhr ist ein Reiheneinbaugerät. Die Verbindung zum EIB wird über die Datenschiene hergestellt.

Die 4fach Wochenschaltuhr ist ein Reiheneinbaugerät. Die Verbindung zum EIB wird über die Datenschiene hergestellt. (Auslauftype) SK 0027 B95 Die 4fach Wochenschaltuhr ist ein Reihebaugerät zum Einbau in Verteiler. Die Verbindung zum EIB wird über die Datenschiene hergestellt. Die Wochentag- und Zeiteinstellung erfolgt

Mehr

ABB i-bus KNX IP-Schnittstelle IPS/S 2.1

ABB i-bus KNX IP-Schnittstelle IPS/S 2.1 Produkt-Handbuch ABB i-bus KNX IP-Schnittstelle IPS/S 2.1 Gebäude-Systemtechnik Dieses Handbuch beschreibt die Funktion der IP-Schnittstelle IPS/S 2.1 mit dem Anwendungsprogramm IP-Schnittstelle. Technische

Mehr

ABB. Tipps & Tricks. ABB i-bus EIB / KNX. Verwendung des Applikationsbausteins AB/S1.1 mit dem Anwendungsprogramm "Logik Zeit 200 EA/1.

ABB. Tipps & Tricks. ABB i-bus EIB / KNX. Verwendung des Applikationsbausteins AB/S1.1 mit dem Anwendungsprogramm Logik Zeit 200 EA/1. i-bus EIB / KNX Verwendung des s mit dem Anwendungsprogramm "Logik Zeit 200 EA/1.1" in der ETS 3 Inhalt Seite 1 Problem...3 2 Ursache...4 3 Lösung...5 2005 STOTZ-KONTAKT GmbH 1 / 6 Stand 2007-03-20 i-bus

Mehr

ABB i-bus KNX Raum Master, REG RM/S 3.1, 2CDG 110 165 R0011

ABB i-bus KNX Raum Master, REG RM/S 3.1, 2CDG 110 165 R0011 , 2CDG 110 165 R0011 2CDC 071 021 F0012 Der Raum Master ist ein Reiheneinbaugerät (REG) im Pro M-Design. Er ist für den Einbau in Verteilern mit einer Tragschiene von 35 mm konzipiert. Die Vergabe der

Mehr

Strommodul, 3 Kanal, REG SM/S , GH Q R0111

Strommodul, 3 Kanal, REG SM/S , GH Q R0111 , GH Q631 0034 R0111 SK 0086 B 99 Mit dem Strommodul können Last- und Fehlerströme gleichzeitig gemessen werden. Für die Messung besitzt es 3 potentialfreie und voneinander unabhängige Messkreise. Die

Mehr

ABB i-bus KNX Schaltaktor, xfach, 16/20 A, C-Last, REG SA/S x , 2CDG11013xR0011

ABB i-bus KNX Schaltaktor, xfach, 16/20 A, C-Last, REG SA/S x , 2CDG11013xR0011 Technische Daten 2CDC505083D0103 ABB i-bus KNX Produktbeschreibung Die 16/20-A-Schaltaktoren SA/S x.16.5.1 sind Reiheneinbaugeräte im ProM-Design zum Einbau in den Verteiler. Die Geräte sind besonders

Mehr

ABB i-bus KNX Linienkoppler LK/S 4.2 Produkthandbuch

ABB i-bus KNX Linienkoppler LK/S 4.2 Produkthandbuch Linienkoppler LK/S 4.2 Produkthandbuch Inhalt Inhalt Seite 1 Allgemein... 3 1.1 Nutzung des Produkthandbuchs...3 1.1.1 Aufbau des Produkthandbuchs...3 1.1.2 Hinweise...4 1.2 Produkt- und Funktionsübersicht...5

Mehr

ABB i-bus EIB / KNX Binäreingänge BE/S

ABB i-bus EIB / KNX Binäreingänge BE/S Produkt-Handbuch ABB i-bus EIB / KNX Binäreingänge BE/S Gebäude-System tech nik Dieses Handbuch beschreibt die Funktion der Binäreingänge BE/S. Technische Änderungen und Irrtümer sind vorbehalten. Haftungsausschluss:

Mehr

12fach Tableaubaustein, Taster, EB Typ: TT/E 12.1, GH Q R0001

12fach Tableaubaustein, Taster, EB Typ: TT/E 12.1, GH Q R0001 tableau Die Tableauschnittstelle ist ein Einbaugerät. Durch die kompakte Bauweise kann die Montage direkt hinter der Frontplatte in unmittelbarer Nähe zu den Tastern erfolgen (max. zul. Leitungslänge 30

Mehr

Schaltaktor, 2fach, 10 A, REG AT/S 2.6.5, GH Q R0111

Schaltaktor, 2fach, 10 A, REG AT/S 2.6.5, GH Q R0111 , GH Q31 0042 R0111 Der 2fach Schaltaktor ist ein Reiheneinbaugerät zum Einbau in Verteiler. Die Verbindung zum EIB wird über eine Busanschlussklemme hergestellt. Der Aktor benötigt keine zusätzliche Stromversorgung.

Mehr

Binäreingang, 4fach, 230 V, REG ET/S 4.230, GH Q R0001

Binäreingang, 4fach, 230 V, REG ET/S 4.230, GH Q R0001 Binäreingang, fach, 230 V, REG ET/S.230, GH Q605 0010 R0001 Der Binäreingang ist ein Reiheneinbaugerät zum Einbau in Verteiler. Die Verbindung zum EIB wird über die Datenschiene hergestellt. Er dient zum

Mehr

Schaltaktor, 8fach, 10 A, REG AT/S , GH Q R0111

Schaltaktor, 8fach, 10 A, REG AT/S , GH Q R0111 , GH Q631 0075 R0111 Der 8fach Schaltaktor ist ein Reiheneinbaugerät zum Einbau in Verteiler. Die Verbindung zum EIB wird über eine Busklemme hergestellt. Das Gerät benötigt keine zusätzliche Spannungsversorgung.

Mehr

Helligkeitssensor, 3 Kanal, REG HS/S 3.1, GH Q R0001

Helligkeitssensor, 3 Kanal, REG HS/S 3.1, GH Q R0001 , GH Q605 0063 R0001 Der Helligkeitssensor ist ein Reiheneinbaugerät zum Einbau in Verteiler. Die Verbindung zum EIB wird über eine Busanschlussklemme hergestellt. Der mitgelieferte Lichtfühler zur Erfassung

Mehr

ABB i-bus KNX Raum Master Premium, REG RM/S 2.1, 2CDG R0011

ABB i-bus KNX Raum Master Premium, REG RM/S 2.1, 2CDG R0011 , 2CDG 110 095 R0011 2CDC 071 079 F0008 Der Raum Master Premium ist ein Reiheneinbaugerät (REG) im Pro M-Design. Er ist für den Einbau in Verteilern mit einer Tragschiene von 35 mm konzipiert. Die Vergabe

Mehr

ABB i-bus EIB / KNX Binäreingänge BE/S

ABB i-bus EIB / KNX Binäreingänge BE/S Produkt-Handbuch ABB i-bus EIB / KNX Binäreingänge BE/S Gebäude-System tech nik Dieses Handbuch beschreibt die Funktion der Binäreingänge BE/S. Technische Änderungen und Irrtümer sind vorbehalten. Haftungsausschluss:

Mehr

Schaltaktor, 4fach, 16A, C-Last, REG AT/S , GH Q R0111

Schaltaktor, 4fach, 16A, C-Last, REG AT/S , GH Q R0111 , GH Q631 0028 R0111 SK 0090 B 97 Der 4fach Schaltaktor ist ein Reiheneinbaugerät zum Einbau in Verteiler. Die Verbindung zum EIB wird über eine Busanschlussklemme hergestellt. Er ist besonders geeignet

Mehr

ABB i-bus KNX Meldergruppenmodul, 4fach, AP MG/A 4.4.1, 2CDG R0011 Meldergruppenmodul, 4fach, EB MG/E 4.4.1, 2CDG R0011

ABB i-bus KNX Meldergruppenmodul, 4fach, AP MG/A 4.4.1, 2CDG R0011 Meldergruppenmodul, 4fach, EB MG/E 4.4.1, 2CDG R0011 Technische Daten ABB i-bus KNX Produktbeschreibung Die MG/x Meldergruppenmodule dienen der Erweiterung von Meldergruppen der GM/A 8.1 KNX-Gefahrenmelderzentrale. Die Module besitzen jeweils 4 Meldergruppen

Mehr

Elektrische Spannung! Lebensgefahr und Brandgefahr durch elektrische Spannung von 230 V.

Elektrische Spannung! Lebensgefahr und Brandgefahr durch elektrische Spannung von 230 V. BNUS-00//00.1 - USB-Stick-Gateway Elektrische Spannung! Lebensgefahr und Brandgefahr durch elektrische Spannung von 230 V. Arbeiten am 230 V Netz dürfen nur durch Elektrofachpersonal ausgeführt werden!

Mehr

Binäreingang, 4fach, 230 V, REG ET/S 4.230, GH Q605 0010 R0001

Binäreingang, 4fach, 230 V, REG ET/S 4.230, GH Q605 0010 R0001 , GH Q605 0010 R0001 Der Binäreingang ist ein Reiheneinbaugerät zum Einbau in Verteiler. Die Verbindung zum EIB wird über die Datenschiene hergestellt. Er dient zum Anschluß von konventionellen 230 V-Schalt-

Mehr

ABB i-bus KNX Bedien- und Anzeigegerät für GM/A, AP BT/A 1.1, 2CDG R0011

ABB i-bus KNX Bedien- und Anzeigegerät für GM/A, AP BT/A 1.1, 2CDG R0011 Technische Daten ABB i-bus KNX Produktbeschreibung Das BT/A 1.1 Bedien- und Anzeigegerät dient der Bedienung und Anzeige der GM/A 8.1 KNX-Gefahrenmelderzentrale. Das Display dient der Anzeige von Informationen

Mehr

Busch-Installationsbus EIB RS232-Schnittstelle 6186/20 für Einbau in Verteiler

Busch-Installationsbus EIB RS232-Schnittstelle 6186/20 für Einbau in Verteiler 73-1 - 6251 26576 Busch-Installationsbus EIB RS232-Schnittstelle 6186/20 für Einbau in Verteiler D Betriebsanleitung nur für autorisierte Elektro-Fachleute mit EIB-Ausbildung Inhalt Wichtige Hinweise Fig.

Mehr

ABB i-bus KNX Schaltuhr SW/S 4.5

ABB i-bus KNX Schaltuhr SW/S 4.5 Produkt-Handbuch ABB i-bus KNX Schaltuhr SW/S 4.5 Gebäude-System tech nik Dieses Handbuch beschreibt die Funktion der Schaltuhr SW/S 4.5. Technische Änderungen und Irrtümer sind vorbehalten. Haftungsausschluss:

Mehr

KNX Jalousieaktor 6-fach

KNX Jalousieaktor 6-fach KNX Jalousieaktor 6-fach JA.6.230 EIBMARKT GmbH 6f. Jalousie (230V) Artikel-Nr.: JA.6.230 Bestell-Nr.: N000303 (Quelle: EIBMARKT GmbH) Die Energieversorgung des Geräts erfolgt über den Bus, es ist keine

Mehr

ABB i-bus KNX Bedien- und Anzeigegerät für GM/A, AP BT/A 1.1, 2CDG280001R0011 / BT/A 2.1, 2CDG280002R0011

ABB i-bus KNX Bedien- und Anzeigegerät für GM/A, AP BT/A 1.1, 2CDG280001R0011 / BT/A 2.1, 2CDG280002R0011 Technische Daten 2CDC513072D0103 ABB i-bus KNX BT/A 1.1 BT/A 2.1 Produktbeschreibung Das BT/A x.1 Bedien- und Anzeigegerät dient der Bedienung und Anzeige der GM/A 8.1 KNX-Gefahrenmelderzentrale. Das Display

Mehr

Bedienungsanleitung für

Bedienungsanleitung für Bedienungsanleitung für 1. Sicherheitshinweise Einbau und Montage elektrischer Geräte dürfen nur durch Elektrofachkräfte erfolgen. Bei Nichtbeachtung der Anleitung können Schäden am Gerät, Brand oder andere

Mehr

EIB/KNX IP Interface (IP Schnittstelle) mit Power over Ethernet (PoE)

EIB/KNX IP Interface (IP Schnittstelle) mit Power over Ethernet (PoE) EIB/KNX IP Interface (IP Schnittstelle) mit Power over Ethernet (PoE) Schnittstelle zwischen LAN und EIB/KNX-Bus (Quelle: EIBMARKT GmbH, Artikelnummer: N000401) Seite 1 Anwendung Das EIB/KNX IP Interface

Mehr

Das Anwendungsmodul Tastsensor wird auf einen Busankoppler UP aufgesetzt.

Das Anwendungsmodul Tastsensor wird auf einen Busankoppler UP aufgesetzt. , GJ B000 6116 A0120 Das Anwendungsmodul Tastsensor wird auf einen Busankoppler UP aufgesetzt. Der 2fach Tastsensor kann z. B. Schalt-, Dimm-, Jalousiesteuerungsoder 1-Byte-Werttelegramme an EIB- Aktoren

Mehr

Busch-Installationsbus KNX IP-Schnittstelle 6186/32

Busch-Installationsbus KNX IP-Schnittstelle 6186/32 Produkt-Handbuch Busch-Installationsbus KNX IP-Schnittstelle 6186/32 Gebäude-Systemtechnik Dieses Handbuch beschreibt die Funktion der IP-Schnittstelle 6186/32 mit dem Anwendungsprogramm IP-Schnittstelle.

Mehr

ABB i-bus KNX Elektronischer Schaltaktor ES/S 4.1.1

ABB i-bus KNX Elektronischer Schaltaktor ES/S 4.1.1 Produkt-Handbuch ABB i-bus KNX Elektronischer Schaltaktor ES/S 4.1.1 Gebäude-System tech nik Dieses Handbuch beschreibt die Funktion des Elektronischen Schaltaktor ES/S 4.1.1. Technische Änderungen und

Mehr

Schnittstelle RS 232, UP RS 232 UP, WS, GJ B000 6133 A0037

Schnittstelle RS 232, UP RS 232 UP, WS, GJ B000 6133 A0037 Über die serielle Schnittstelle kann ein Der RS 232-Verbindung erfolgt über 2 PC, ein Drucker oder ein anderes Ge- eine D-Sub-9-Buchse. Die Schnittstelle 2 rät mit einer RS 232-Schnittstelle an den EIB

Mehr

ABB i-bus EIB / KNX Raum-Controller

ABB i-bus EIB / KNX Raum-Controller Produktinformation ABB i-bus EIB / KNX Raum-Controller Gebäude-Systemtechnik Das Konzept Ein Raum-Controller pro Raum Der Raum-Controller besteht aus einem Grundgerät, in das bis zu 8 beliebige Module

Mehr

2-fach Binäreingang, UP Typ: 6963 U

2-fach Binäreingang, UP Typ: 6963 U Der 2-fach Binäreingang dient zur Abfrage von 230V-Kontakten und kann in in handelsübliche UP-Dosen oder Feuchtraum-Abzweigdosen eingesetzt werden. Ebenso ermöglicht das Gerät die problemlose Integration

Mehr

Produkt-Handbuch. ABB i-bus KNX IP-Router IPR/S 2.1. Gebäude-Systemtechnik ABB

Produkt-Handbuch. ABB i-bus KNX IP-Router IPR/S 2.1. Gebäude-Systemtechnik ABB Produkt-Handbuch ABB i-bus KNX IP-Router IPR/S 2.1 Gebäude-Systemtechnik ABB Dieses Handbuch beschreibt die Funktion des IP-Routers IPR/S 2.1 mit dem Anwendungsprogramm IP Routing. Technische Änderungen

Mehr

ABB i-bus KNX Wettersensor, AP WES/A 3.1, 2CDG120046R0011

ABB i-bus KNX Wettersensor, AP WES/A 3.1, 2CDG120046R0011 Technische Daten 2CDC504093D0102 ABB i-bus KNX Produktbeschreibung Der Wettersensor WES/A 3.1 erfasst vorzugsweise im privaten Bereich Windgeschwindigkeit, Regen, Helligkeit in drei Himmelsrichtungen,

Mehr

Firmware Update mit der ETS App App KNX Bus Update

Firmware Update mit der ETS App App KNX Bus Update Firmware Update mit der ETS App App KNX Bus Update GPG BUILDING AUTOMATION Dok.-Typ: Schritt-für-Schritt Anleitung Dok.-Nr. 9AKK107045A3019 Dok.-Version: 1 Abteilung: Global Support Autor: Arno Reinmuth

Mehr

Tastsensor, 4fach, UP TASTER 4 F, WS, GJ B A0118

Tastsensor, 4fach, UP TASTER 4 F, WS, GJ B A0118 , GJ B000 6117 A0118 Das Anwendungsmodul Tastsensor wird auf einen Busankoppler UP aufgesetzt. Der 4fach Tastsensor kann z. B. Schalt-, Dimm-, Jalousiesteuerungsoder 1-Byte-Werttelegramme an EIB- Aktoren

Mehr

Logikbaustein, REG Typ:

Logikbaustein, REG Typ: Der Logikbaustein ist ein Reihebaugerät. Er ermöglicht komplexere Aufgaben: UND-, ODER-, NICHT-UND- oder NICHT-ODER-Verknüpfungen mit 4 oder 8 Eingängen und zusätzlichen Zeitverzögerungen UND-, ODER-,

Mehr

ABB i-bus EIB / KNX Jalousieaktoren JA/S , JA/S , JA/S , JA/S M, JA/S M, JA/S

ABB i-bus EIB / KNX Jalousieaktoren JA/S , JA/S , JA/S , JA/S M, JA/S M, JA/S Produkt-Handbuch ABB i-bus EIB / KNX Jalousieaktoren JA/S 2.230.1, JA/S 4.230.1, JA/S 8.230.1, JA/S 4.230.1M, JA/S 8.230.1M, JA/S 4.24.1 Gebäude-System tech nik Dieses Handbuch beschreibt die Funktionen

Mehr

KNX 12CH Multi I/O. Art Version 1.3 Letzte Änderung:

KNX 12CH Multi I/O. Art Version 1.3 Letzte Änderung: KNX 12CH Multi I/O Art. 11500 BETRIEBSANLEITUNG Autor: NN/bm/cfs Version 1.3 Letzte Änderung: 12.12.2016 2014 Züblin Elektro GmbH Marie- Curie-Strasse 2, Deutschland Die hierin enthaltenen Angaben können

Mehr

Busch-Powernet EIB 2fach-Binäreingang 6963 U für Unterputz-Montage

Busch-Powernet EIB 2fach-Binäreingang 6963 U für Unterputz-Montage 73-1 - 6205 26002 Busch-Powernet EIB 2fach-Binäreingang 6963 U für Unterputz-Montage Betriebsanleitung nur für autorisierte Elektro-Fachleute mit EIB-Ausbildung Wichtige Hinweise Arbeiten am 230V-Netz

Mehr

Betriebsanleitung nur für autorisierte Elektro-Fachleute mit EIB-Ausbildung

Betriebsanleitung nur für autorisierte Elektro-Fachleute mit EIB-Ausbildung 73-1 - 6167 25775 Busch-Installationsbus EIB Spannungsversorgung 320 ma 6180/10 mit Drossel für Einbau in Verteiler D Betriebsanleitung nur für autorisierte Elektro-Fachleute mit EIB-Ausbildung Inhalt

Mehr

ABB i-bus KNX Wächter-Sensoren Bx/W 1.1

ABB i-bus KNX Wächter-Sensoren Bx/W 1.1 Produkt-Handbuch ABB i-bus KNX Wächter-Sensoren Bx/W 1.1 Gebäude-System tech nik Dieses Handbuch beschreibt die Funktion des Wächter-Sensoren Bx/W 1.1. Technische Änderungen und Irrtümer sind vorbehalten.

Mehr

KNX Tasterschnittstelle Binär Eingang 4x IN

KNX Tasterschnittstelle Binär Eingang 4x IN KNX Tasterschnittstelle Binär Eingang 4x IN Art. 11503 BETRIEBSANLEITUNG Author: Nouknaf/Thiere/bm/cfs Version 1.2 letzte Änderungen : 12.12.2016 12.12.2016 1 / 10 2014 Züblin Elektro GmbH Marie- Curie-Strasse

Mehr

ABB i-bus KNX Universal-Konzentrator UK/S 32.1

ABB i-bus KNX Universal-Konzentrator UK/S 32.1 Produkt-Handbuch ABB i-bus KNX Universal-Konzentrator UK/S 32.1 Gebäude-System tech nik Dieses Handbuch beschreibt die Funktion des Universal-Konzentrator UK/S 32.1. Technische Änderungen und Irrtümer

Mehr

Tragring: 71 mm x 71 mm

Tragring: 71 mm x 71 mm Produktname: Taster-Busankoppler 1fach mit Einpunktbedienung Bauform: Unterputz Artikel-Nr.: 0181 00 ETS-Suchpfad: Gira Giersiepen, Taster, Taster 1fach, Taster-Busankoppler 1fach mit Einpunktbedienung

Mehr

Busch-Installationsbus KNX Binärausgänge

Busch-Installationsbus KNX Binärausgänge Produkthandbuch Busch-Installationsbus KNX Binärausgänge Gebäude-Systemtechnik Dieses Handbuch beschreibt die Funktion des Energieaktors 6194/19. Technische Änderungen und Irrtümer sind vorbehalten. Haftungsausschluss:

Mehr

Kanalempfänger Alarm FAS9553

Kanalempfänger Alarm FAS9553 Produkt-Handbuch Kanalempfänger Alarm FAS9553 Sicherheitstechnik Dieses Handbuch ist eine technische Dokumentation zur Installation, Inbetriebnahme und Bedienung des Funkalarmsystems FAS 9000. Es enthält

Mehr

i-bus Tool für DALI Gateway Basic Neue Eigenschaften mit DG/S

i-bus Tool für DALI Gateway Basic Neue Eigenschaften mit DG/S i-bus Tool für DALI Gateway Basic Neue Eigenschaften mit DG/S 1.64.1.1 GPG BUILDING AUTOMATION Dok.-Typ: Funktionsanleitung Dok.-Nr. 9AKK106930A9819 Dok.-Version: 1.1 Abteilung: Global Support Autor: Marcel

Mehr

IR-Schnittstelle, UP Typ: x

IR-Schnittstelle, UP Typ: x Das Anwendungsmodul IR-Schnittstelle wird auf einen Netzankoppler UP oder Schaltaktor/-sensor UP aufgesetzt. Die IR-Schnittstelle empfängt Signale des IR-Handsenders oder des IR- Wandsenders. Mit einem

Mehr

Betriebsanleitung nur für autorisierte Elektro-Fachleute mit EIB-Ausbildung

Betriebsanleitung nur für autorisierte Elektro-Fachleute mit EIB-Ausbildung 73-1 - 6397 28053 Busch-Installationsbus EIB Spannungsversorgung 640 ma 6180-102 für Einbau in Verteiler D Betriebsanleitung nur für autorisierte Elektro-Fachleute mit EIB-Ausbildung Inhalt Wichtige Hinweise

Mehr

ABB i-bus KNX DALI-Lichtregler, 4f, AP, REG, DLR/A , 2CDG R0011

ABB i-bus KNX DALI-Lichtregler, 4f, AP, REG, DLR/A , 2CDG R0011 , 2CDG 110 172 R0011 2CDC 071 023 S0012 Der ABB i-bus KNX DALI-Lichtregler ist ein KNX-Aufputzgerät (AP) für den Einbau in Zwischendecken oder Unterflurbereich. Der DALI-Lichtregler kann zusammen mit dem

Mehr

Bedienungsanleitung Analogeingang 4fach. Gefahrenhinweise. Systeminformation

Bedienungsanleitung Analogeingang 4fach. Gefahrenhinweise. Systeminformation Bedienungsanleitung Analogeingang 4fach Gefahrenhinweise Achtung! Einbau und Montage elektrischer Geräte dürfen nur durch eine Elektrofachkraft erfolgen. Dabei sind die geltenden Unfallverhütungsvorschriften

Mehr

ABB i-bus KNX Wetterzentrale / Wettersensor / Wetterstation WZ/S 1.1 / WES/A 2.1 / WS/S 4.1 Produktinformation

ABB i-bus KNX Wetterzentrale / Wettersensor / Wetterstation WZ/S 1.1 / WES/A 2.1 / WS/S 4.1 Produktinformation ABB i-bus KNX Wetterzentrale / Wettersensor / Wetterstation WZ/S 1.1 / WES/A 2.1 / WS/S 4.1 Produktinformation Wetterzentrale und Wetterstation von ABB STOTZ-KONTAKT Das Wetter bestimmt die Natur Das Wohlbefinden

Mehr

Betriebsanleitung nur für autorisierte Elektro-Fachleute mit EIB-Ausbildung

Betriebsanleitung nur für autorisierte Elektro-Fachleute mit EIB-Ausbildung 73-1 - 5978 23764 ABB i-bus EIB UP-LCD-Display 6136-24-500 für UP-Busankoppler 6120 U-500 Betriebsanleitung nur für autorisierte Elektro-Fachleute mit EIB-Ausbildung Inhalt Wichtige Hinweise Fig. 1 / Gesamtansicht

Mehr

ABB i-bus KNX Raum Master

ABB i-bus KNX Raum Master Produktinformation ABB i-bus KNX Raum Master Intelligente Systemtechnik für Hotelzimmer und Appartements 2 Intelligente Systemtechnik für Hotelzimmer und Appartements Moderne Gebäude benötigen Gebäude-

Mehr

Bedienungsanleitung. Analogeingang 4fach

Bedienungsanleitung. Analogeingang 4fach Bedienungsanleitung 1. Systeminformation Dieses Gerät ist ein Produkt des KNX/EIB-Systems und entspricht den KNX-Richtlinien. Detaillierte Fachkenntnisse durch KNX/EIB-Schulungen werden zum Verständnis

Mehr

Produkt-Handbuch. ABB i-bus EIB / KNX Betriebsdatenerfassungsbaustein BDB/S 1.1. Gebäude-Systemtechnik ABB

Produkt-Handbuch. ABB i-bus EIB / KNX Betriebsdatenerfassungsbaustein BDB/S 1.1. Gebäude-Systemtechnik ABB Produkt-Handbuch ABB i-bus EIB / KNX Betriebsdatenerfassungsbaustein BDB/S 1.1 Gebäude-Systemtechnik ABB Dieses Handbuch beschreibt die Funktion des Betriebsdatenerfassungsbaustein BDB/S 1.1. Technische

Mehr

Bedienungsanleitung Tasterschnittstelle 2fach Tasterschnittstelle 4fach

Bedienungsanleitung Tasterschnittstelle 2fach Tasterschnittstelle 4fach Bedienungsanleitung 2fach 4fach 1. Gefahrenhinweise Achtung! Einbau und Montage elektrischer Geräte dürfen nur durch eine Elektrofachkraft erfolgen. Dabei sind die geltenden Unfallverhütungsvorschriften

Mehr

Streckenverstärker FAS9500

Streckenverstärker FAS9500 Produkt-Handbuch Streckenverstärker FAS9500 Sicherheitstechnik Dieses Handbuch ist eine technische Dokumentation zur Installation, Inbetriebnahme und Bedienung des Funkalarmsystems FAS 9000. Es enthält

Mehr

Bedienungsanleitung. Bereichs-/Linienkoppler

Bedienungsanleitung. Bereichs-/Linienkoppler Bedienungsanleitung 1. Gefahrenhinweise Einbau und Montage elektrischer Geräte dürfen nur durch eine Elektrofachkraft erfolgen. Dabei sind die geltenden Unfallverhütungsvorschriften zu beachten. Dabei

Mehr

Fernwartung mit IPX/S Geräten Konfiguration mit Fritz!Box 7270

Fernwartung mit IPX/S Geräten Konfiguration mit Fritz!Box 7270 Fernwartung mit IPX/S 3.1.1 Geräten Konfiguration mit Fritz!Box 7270 GPG BUILDING AUTOMATION Dok.-Typ: Schritt-für-Schritt Anleitung Dok.-Nr. 9AKK106713A8893 Dok.-Version: 1.2 Abteilung: Global Support

Mehr

Systemkoppler, REG Typ: 6987/10

Systemkoppler, REG Typ: 6987/10 Der Systemkoppler ist ein kombiniertes Gerät, welches die Funktionalität eines Medien-, s und Repeaters vereint. Im Medienkopplerbetrieb stellt das Gerät die physikalische Verbindung zwischen einer Powernet

Mehr

Der Systemkoppler ist ein kombiniertes Gerät, welches die Funktionalität eines Medien-, Bereichskopplers und Repeaters

Der Systemkoppler ist ein kombiniertes Gerät, welches die Funktionalität eines Medien-, Bereichskopplers und Repeaters Der Systemkoppler ist ein kombiniertes Gerät, welches die Funktionalität eines Medien-, s und Repeaters vereint. Im Medienkopplerbetrieb stellt das Gerät die physikalische Verbindung zwischen einer Powernet

Mehr

Technisches Handbuch MDT IP Interface SCN

Technisches Handbuch MDT IP Interface SCN Technisches Handbuch MDT IP Interface SCN Adresse MDT technologies GmbH Geschäftsbereich Gebäudeautomation Papiermühle 1 51766 Engelskirchen Internet: www.mdtautomation.de E-mail: automation@mdt.de Tel.:

Mehr

Der 4fach Jalousieaktor ist ein Reiheneinbaugerät. Die Verbindung zum EIB wird über eine Busanschlussklemme hergestellt.

Der 4fach Jalousieaktor ist ein Reiheneinbaugerät. Die Verbindung zum EIB wird über eine Busanschlussklemme hergestellt. , GH Q31 0037 R0111 S 0077 B99 Der 4fach Jalousieaktor ist ein Reiheneinbaugerät zum Einbau in Verteiler. Die Verbindung zum EIB wird über eine Busanschlussklemme hergestellt. Er eignet sich zum Steuern

Mehr

CU-DIN USB KNX EC

CU-DIN USB KNX EC BEDIENUNGSANLEITUNG CU-DIN USB KNX EC10430541 MA00653301 Inhaltsverzeichnis 1 Beschreibung...2 2 Sicherheitshinweise...3 3 Technische Zeichnung...4 4 Technische Daten...5 5 Entsorgung...6 6 ESYLUX Herstellergarantie...6

Mehr

ABB i-bus EIB / KNX EIB / KNX-Spannungsversorgungen SV/S SV/S SV/S SU/S

ABB i-bus EIB / KNX EIB / KNX-Spannungsversorgungen SV/S SV/S SV/S SU/S Produkt-Handbuch ABB i-bus EIB / KNX EIB / KNX-Spannungsversorgungen SV/S 30.160.5 SV/S 30.320.5 SV/S 30.640.5 SU/S 30.640.1 Gebäude-System tech nik Dieses Handbuch beschreibt die Funktion der EIB / KNX-Spannungs

Mehr

ABA/S 1.2.1: Funktionsblock erstellen Vorgehensweise

ABA/S 1.2.1: Funktionsblock erstellen Vorgehensweise Schritt-für-Schritt Anleitung ABA/S 1.2.1: Funktionsblock erstellen Vorgehensweise GPG Building Automation Dok.-Nr. 9AKK106930A3756 Dok.-Version: 1.1 Abteilung: Global Support System: i-bus KNX Produkt:

Mehr

GAMMA instabus Technische Produkt-Informationen. März 2008

GAMMA instabus Technische Produkt-Informationen. März 2008 Produkt DELTA profil DELTA style Taster 1-fach, neutral perlgrau 5WG1 241-2AB01 basaltschwarz / metallicsilber 5WG1 285-2AB01 titanweiß 5WG1 241-2AB11 titanweiß 5WG1 285-2AB11 anthrazit 5WG1 241-2AB21

Mehr

Infrarot-Schnittstelle, UP IRA/U 1.1, GJ B A0103

Infrarot-Schnittstelle, UP IRA/U 1.1, GJ B A0103 , GJ B000 6135 A0103 Das Anwendungsmodul IR-Schnittstelle wird auf einen Busankoppler UP oder Schaltaktor/-sensor UP aufgesetzt. Sie kann z. B. Schalt-, Dimm- oder Jalousiesteuerungstelegramme an EIB-Aktoren

Mehr

Busklemmen. Jalousieaktor physikalische Adresse Bereich: Linie: TLN-Nr.: Programmierung

Busklemmen. Jalousieaktor physikalische Adresse Bereich: Linie: TLN-Nr.: Programmierung Busklemmen Programmierung physikalische Adresse Bereich: Linie: TLN-Nr.: instabus EIB System Produktname: Jalousieaktor 1fach Bauform: Einbau Artikel-Nr.: 0608 00 ETS-Suchpfad: Jalousie, Jalousien, Gira

Mehr

ABB i-bus KNX Thermoelektrischer Stellantrieb, 230 V TSA/K 230.2, 2CDG R0011

ABB i-bus KNX Thermoelektrischer Stellantrieb, 230 V TSA/K 230.2, 2CDG R0011 Technische Daten 2CDC508160D0101 ABB i-bus KNX Produktbeschreibung Der thermoelektrische Stellantrieb dient zum Öffnen und Schließen von Ventilen in Heizungs-, Klima- und Lüftungsanlagen. Für die Ansteuerung

Mehr

4fach Binäreingang, 230 V, EB Typ: 6956 EB

4fach Binäreingang, 230 V, EB Typ: 6956 EB Der Binäreingang ist ein Einbaugerät, das zum Beispiel in Installationskanälen oder Zwischendecken montiert werden kann. Er dient zum Anschluß von konventionellen 230 V-Schalt- oder Tastkontakten. Der

Mehr

Applikationsbeschreibung

Applikationsbeschreibung Applikationsbeschreibung KNX/IP Gateway Elektrische / mechanische Eigenschaften: siehe Produktbeschreibungen Bestell nummer Produktbezeichnung Ref. Anwendungs software TP-Produkt Funk Produkte TYF120 KNX/IP

Mehr

ABB i-bus KNX KNX-Spannungsversorgungen SV/S Produkthandbuch

ABB i-bus KNX KNX-Spannungsversorgungen SV/S Produkthandbuch ABB i-bus KNX KNX-Spannungsversorgungen SV/S Produkthandbuch Inhalt Inhalt Seite 1 Allgemein... 3 1.1 Nutzung des Produkthandbuchs...3 1.1.1 Aufbau des Produkthandbuchs...4 1.1.2 Hinweise...4 1.2 Produkt-

Mehr