BEGEGNUNGSREISE ISRAEL/PALÄSTINA MAI 2014 MIT EBERHARD JOST, INS, UND DETLEF HECKING, KATH. BIBELWERK

Save this PDF as:
 WORD  PNG  TXT  JPG

Größe: px
Ab Seite anzeigen:

Download "BEGEGNUNGSREISE ISRAEL/PALÄSTINA MAI 2014 MIT EBERHARD JOST, INS, UND DETLEF HECKING, KATH. BIBELWERK"

Transkript

1 BEGEGNUNGSREISE ISRAEL/PALÄSTINA MAI 2014 MIT EBERHARD JOST, INS, UND DETLEF HECKING, KATH. BIBELWERK

2 Begegnungsreise nach Israel und Palästina Eine Wallfahrt an die biblischen Stätten unseres Glaubens ist für jeden Christen ein einmaliges Erlebnis. Das Zusammenleben der Religionen ist auch bei uns in der Schweiz eine Realität geworden. Die Wiege der drei grossen Religionen (Islam, Christentum und Judentum) liegt in Israel-Palästina. Begegnungen vor Ort lassen uns die tiefere Bedeutung der Religionen für die Menschen begreifen. Toleranz entsteht durch Erfahrung und Erlebnisse. Jesu lebte in dieser Gegend. Die Christen in dieser Gegend sind in der Minderheit. Die Pfarrei Ins-Täuffelen unterstützt seit mehreren Jahren Projekte in Israel-Palästina. Wir möchten diese Projekte besuchen und erleben, was dort mit unseren Spenden bewirkt wurde. In der Auseinandersetzung mit den Menschen vor Ort werden wir eine realistische Einschätzung der Lebensverhältnisse erlangen. Durch die Erlebnisse im Heiligen Land wird der persönliche Glaube vertieft. Die biblischen Orte sprechen eine Sprache, die keine Worte braucht. (Das 5. Evangelium) Detelf Hecking ist Lehrbeauftragter für Neues Testament an der Universität Luzern, Leiter der Bibelpastoralen Arbeitsstelle in Zürich und hat wie ich ein Studienjahr im Heiligen Land verbracht. Wir werden Sie auf dieser Reise begleiten. Wir freuen uns auf die Begegnung mit Ihnen Reiseprogramm 1. Tag, Donnerstag, 8. Mai 2014 Ins - Zürich - Tel Aviv - Bethlehem Vormittags Besammlung am Flughafen Kloten, Passund Sicherheitskontrolle. Abflug um Uhr mit EL AL Israel Airlines nach Tel Aviv. Empfang durch den Reiseleiter Mofied Ali und Transfer nach Bethlehem. Übernachtung und Frühstück. 2. Tag, Freitag, 9. Mai 2014 Bethlehem In Bethlehem verbringen wir die ersten Tage unserer Reise: nach einem Besuch der Geburtskirche fahren wir nach Beit Sahour, wo wir ein Friedens- und Solidaritätsprojekt, das «Aider Beth Sahour», besuchen werden und uns so bewusst machen können, wie wichtig Friedensarbeit in diesem zerrissenen Land ist. Ebenfalls in Beit Sahour befinden sich die Hirtenfelder, wo wir der Geburt Jesu gedenken wollen. Am Nachmittag fahren wir dann zum Herodion hinaus, einer imposanten Festung Herodes des Grossen mit noch imposanterem Ausblick in die Umgebung Bethlehems. Abendessen und Übernachtung in Bethlehem. 3. Tag, Samstag, 10. Mai 2014 Bethlehem Den heutigen Tag beginnen wir mit einem Besuch im Caritas Baby Hospital, wo wir mit Verantwortlichen ins Gespräch kommen werden. Weiter geht es dann zum «Zelt der Völker», ein weiteres Beispiel eindrücklichen Friedensengagements im Heiligen Land. Mit einer Baumpflanz-Aktion können wir hier ein kleines Zeichen der Solidarität setzen. Mit einem Bummel über den wunderschönen Markt in der Altstadt Bethlehems beschliessen wir den bereits dritten Reisetag. Abendessen und Übernachtung in Bethlehem. 4. Tag, Sonntag, 11. Mai 2014 Hebron - Qumran - Totes Meer - Jericho Dieser Tag wird ein Tag der Gegensätze und der Emotionen! Als erstes erreichen wir nach kurzer Fahrt die Stadt Hebron. Dort werden wir mit der Realität in dieser umstrittenen Stadt konfrontiert werden...danach fahren wir weiter ans Tote Meer, wo wir uns zuerst in Qumran umschauen werden: 1947 entdeckte dort ein

3 Knabe uralte Rollen, die sich zum Teil als Stücke von alttestamentlichen Texten des Buches Jesaia herausstellten, für die Bibelwissenschaft von unschätzbarem Wert. Den Tag beschliessen wir mit einem einzigartigen Bad im Toten Meer: Salzwasser, das uns trägt! Abendessen und Übernachtung in Jericho. 5. Tag, Montag, 12. Mai 2014 Bet Shean - Beit Aghkor - Nazareth Heute fahren wir das Jordantal hoch bis nach Bet Schean, einer der grössten Ausgrabungen im Heiligen Land. Dort wird vor unseren Augen eine Stadt aus griechisch-römischer Zeit lebendig, wir lernen so einiges aus der Zeit Jesu kennen. In die heutige Zeit kehren wir mit einem anschliessenden Besuch im Kibbuz Ein Harod zurück - auch heute ein Tag voller Abwechslung. Abendessen und Übernachtung in Nazareth, der Stadt, in der Jesus aufgewachsen ist. 6. Tag, Dienstag, 13. Mai 2014 Nazareth - Sepphoris Nach der Besichtigung der Stadt Nazareth, der grössten arabischen Stadt auf dem Staatsgebiet Israels heute und zur Zeit Jesu ein ganz kleines Nest (wir sehen uns vor allem die Verkündigungskirche an), fahren wir hinaus in die nahe gelegene ehemalige Königsstadt Sepphoris. Gut möglich, dass Jesus und Josef beim Wiederaufbau dieser Stadt nach einer Zerstörung 6 n. Chr. als Bauhandwerker mitgearbeitet haben. Gegen Abend erreichen wir den See Genesareth, an dessen Ufern wir uns für die kommenden zwei Nächte aufhalten werden. 7. Tag, Mittwoch, 14. Mai 2014 Berg der Seligpreisungen - Tabgha - Kapharnaum Den heutigen Tag verbringen wir rund um den See Genesareth. Wir werden vom Berg der Seligpreisungen hinunter an den See bei Tabgha spazieren. Tabgha ist der Ort, wo der Brotvermehrung gedacht wird, traumhaft schön am nördlichen Seeufer gelegen. Nicht weit ist es bis nach Kapharnaum, wo viele Stätten von Jesus und seinen Jüngern sprechen. Aber nicht nur um den See verbringen wir diesen Tag, wir werden mit dem Boot auch auf dem See eine Fahrt «ans andere Ufer» machen. Ein ruhiger Tag! 8. Tag, Donnerstag, 15. Mai 2014 Jerusalem Der Vormittag steht im Zeichen einer längeren Busfahrt nach Jerusalem entlang der Mittelmeerküstenebene. Der Besuch des Tempelberges wird uns dann einen ersten Einblick in die heilige Stadt geben, wir werden erneut konfrontiert zum einen mit der Geschichte des Heiligen Landes, zum anderen aber auch mit der heutigen Realität. Die letzten Nächte auf unserer Reise verbringen wir in Jerusalem. 9. Tag, Freitag, 16. Mai 2014 Jerusalem: Neustadt Amutat achla heisst das Friedensprojekt, das wir heute besuchen, bevor wir uns in die Jerusalemer Neustadt aufmachen und die Holocaust-Gedenkstätte Yad Vashem sowie das Israel-Museum mit seinem Modell der Stadt zur Zeit Jesu ansehen. Zudem werden wir Jonathan Flusser begegnen, mit dem wir die Eindrücke unserer Reise diskutieren können. 10. Tag, Samstag, 17. Mai 2014 Jerusalem: Oelberg/Altstadt Vom Oelberg geniessen wir den wohl schönsten Blick auf Jerusalem. Nach dem Besuch der Pater-Noster- Kirche, der Himmelfahrtsmoschee und des jüdischen Friedhofs wandern wir hinunter zum Garten Gethsemane, vorbei am Kirchlein «Dominus flevit». Dann betreten wir die Altstadt durch das Stephanstor und wandern über die traditionelle Via dolorosa, den Leidensweg Jesu, vorbei an den verschiedenen Stationen bis zur Grabeskirche. Den letzten gemeinsamen Abend verbringen wir in einem arabischen Gartenrestaurant. 11. Tag, Sonntag, 18. Mai 2014 Tel Aviv - Zürich - Ins Der heutige Tag beginnt sehr früh, denn um Uhr fliegt unser Flugzeug in Tel Aviv. Landen werden wir um ca. halb zwölf Uhr auf dem Flughafen Kloten, von wo wir zurück nach Hause fahren und sicherlich viel zu erzählen haben werden... Programmänderungen bleiben vorbehalten.

4 KATH. PFARREI INS-TÄUFFELEN Eberhard Jost, Gemeindeleiter Fauggersweg Ins Telefon TERRA SANCTA TOURS AG Ludwig Spirig-Huber Burgunderstrasse Bern Telefon Fotos: Ludwig Spirig-Huber, Bern

5 Pauschalpreis Bei einer Beteiligung von mind. 21 Personen CHF 1950 mind. 16 Personen CHF 2040 Zuschlag Einerzimmer CHF 495 Treibstoffzuschläge und Flughafentaxen (z.zt.) CHF 182 Die Preise basieren auf einem Wechselkurs des US-Dollars von Fr Preisänderungen der Fluggesellschaft bleiben vorbehalten. Leistungen Im Pauschalpreis sind inbegriffen: Linienflüge mit ELAL, Verpflegung an Bord Betreuung an den Flughäfen Zürich und Tel Aviv Rundfahrt mit eigenem Bus gemäss Programm Unterkunft in Doppelzimmern mit Bad/WC in guten Mittelklasse-Hotels, Halbpension alle Eintrittsgebühren, Taxen, Steuern Reiseführung durch deutsch sprechenden örtlichen Reiseleiter Begleitung durch Detlef Hecking und Eberhard Jost Betreuung während der Reise durch unseren Partner in Jerusalem (Terra Sancta Tourist Co.) praktischer Reiserucksack, Reisedokumentation Nicht inbegriffen sind: Flughafentaxen, Treibstoffzuschläge, landesübliche Trinkgelder an Reiseführer, Chauffeur, Hotelpersonal, Mittagessen, persönliche Versicherungen. Bedingungen Reisepass Schweizer Bürger und Bürgerinnen benötigen einen Reisepass, der noch mindestens 6 Monate über das Reisedatum hinaus gültig ist. Anmeldungen Wegen der beschränkten Teilnehmerzahl werden die Anmeldungen in der Reihenfolge des Einganges berücksichtigt. Letzter Anmeldetermin ist der 15. Februar Später eintreffende Anmeldungen können nur unter Vorbehalt angenommen werden. Bei der definitiven Anmeldung wird eine Anzahlung von Fr pro Person fällig. Annullationskosten Bei Rückzug einer bereits schriftlich bestätigten Teilnahme entstehen folgende Kosten: Tage vor Abreise Fr ; Tage vor Abreise: 65%, 19 bis 10 Tage vor Abreise 80%, 9 bis 1 Tag vor Abreise 90%, am Abreisetag 100% des Pauschalpreises. Bitte notieren Sie auf dem Anmeldetalon, ob Sie im Besitz einer privaten Annullationskostenversicherung sind. Haftung TERRA SANCTA TOURS AG als verantwortlicher Reiseveranstalter haftet im Rahmen der Haftungsbestimmungen des schweizerischen Bundesgesetzes über Pauschalreisen. Die Haftung für andere als Personenschäden ist auf den doppelten Reisepreis beschränkt. Unser Unternehmen ist Teilnehmer am Garantiefonds der Schweizer Reisebranche und garantiert Ihnen die Sicherstellung Ihrer im Zusammenhang mit der Buchung einer Pauschalreise einbezahlten Beträge sowie Ihre Rückreise. Wir behalten uns vor, die Reise bei Auftreten von schwerwiegenden politischen Unruhen auch kurzfristig zu annullieren; massgebend sind die Empfehlungen des EDA ( Anmeldung zur Teilnahme an der Reise Kath. Pfarrei Ins-Täuffelen nach ISRAEL/PALÄSTINA vom Mai 2014 bitte Namen genauso wie im Pass ausfüllen! 1.Name Vorname Nationalität Adresse PLZ / Wohnort Passnummer Tel. Privat G. Geb.Datum 2. Name Vorname Nationalität Adresse PLZ / Wohnort Passnummer Tel. Privat G. Geb.Datum Ich/Wir melde(n) mich/uns definitiv an Ich/Wir haben eine eigene Annullationskostenversicherung oder bin/sind selber für eine solche besorgt. Ich wünsche Unterkunft im Einerzimmer gegen Zuschlag Ich wünsche Unterkunft mit: Mit den nebenstehenden Bedingungen bin ich einverstanden. Ort, Datum Unterschrift Bitte abtrennen und so bald wie möglich senden an: Kath. Pfarrei Ins-Täuffelen, Fauggersweg 8, 3232 Ins, Telefon ,

ISTANBUL - BRÜCKE ZWISCHEN WELTEN, KULTUREN UND RELIGIONEN APRIL 2012 FÜNF TAGE AM BOSPORUS: ISTANBUL, BURSA, NICÄA

ISTANBUL - BRÜCKE ZWISCHEN WELTEN, KULTUREN UND RELIGIONEN APRIL 2012 FÜNF TAGE AM BOSPORUS: ISTANBUL, BURSA, NICÄA ISTANBUL - BRÜCKE ZWISCHEN WELTEN, KULTUREN UND RELIGIONEN 10.-14. APRIL 2012 FÜNF TAGE AM BOSPORUS: ISTANBUL, BURSA, NICÄA DAS REISEPROGRAMM 1. Tag. Dienstag, 10. April 2012 Abflug mit SWISS um 09.45

Mehr

BEGEGNUNGEN IM HEILIGEN LAND OKTOBER 2014 REISE DES PASTORALRAUMS BREMGARTEN-REUSSTAL NACH ISRAEL/PALÄSTINA

BEGEGNUNGEN IM HEILIGEN LAND OKTOBER 2014 REISE DES PASTORALRAUMS BREMGARTEN-REUSSTAL NACH ISRAEL/PALÄSTINA BEGEGNUNGEN IM HEILIGEN LAND 5.-17. OKTOBER 2014 REISE DES PASTORALRAUMS BREMGARTEN-REUSSTAL NACH ISRAEL/PALÄSTINA Reise ins Heilige Land Orte wie Bethlehem, Nazareth und sind Ihnen allen schon längst

Mehr

Pilgerreise ins Heilige Land. Reiseprogramm

Pilgerreise ins Heilige Land. Reiseprogramm PILGERREISE INS HEILIGE LAND mit Pfarrer Jozef Kuzár und Pater Mauritius Honegger OSB 5.-14. Februar 2018 Pilgerreise ins Heilige Land Das Heilige Land, das Gebiet von Israel und Palästina ist der Ort,

Mehr

MIT DEM FERMENT AUF DEN SPUREN JESU LESER(INNEN)-REISE DER ZEITSCHRIFT FERMENT 30. AUGUST - 8. SEPTEMBER 2015 BEGLEITUNG: P. ADRIAN WILLI SAC, GOSSAU

MIT DEM FERMENT AUF DEN SPUREN JESU LESER(INNEN)-REISE DER ZEITSCHRIFT FERMENT 30. AUGUST - 8. SEPTEMBER 2015 BEGLEITUNG: P. ADRIAN WILLI SAC, GOSSAU MIT DEM FERMENT AUF DEN SPUREN JESU LESER(INNEN)-REISE DER ZEITSCHRIFT FERMENT 30. AUGUST - 8. SEPTEMBER 2015 BEGLEITUNG: P. ADRIAN WILLI SAC, GOSSAU Heiliges Land Unheiliges Land Schweren Herzens mussten

Mehr

Wallfahrt ins Heilige Land für Menschen mit einer körperlichen Behinderung

Wallfahrt ins Heilige Land für Menschen mit einer körperlichen Behinderung Wallfahrt ins Heilige Land für Menschen mit einer körperlichen Behinderung mit Br. Fidelis Schorer OFM, Näfels 26. Februar - 7. März 2018 Das Heilige Land ein Land für alle Christen! Liebe Rollstuhlfahrerinnen

Mehr

AUF DEN SPUREN JESU DURCH ISRAEL UND PALÄSTINA APRIL 2017 BEGLEITUNG: PFR. ANDREAS RELLSTAB, ZÜRICH

AUF DEN SPUREN JESU DURCH ISRAEL UND PALÄSTINA APRIL 2017 BEGLEITUNG: PFR. ANDREAS RELLSTAB, ZÜRICH AUF DEN SPUREN JESU DURCH ISRAEL UND PALÄSTINA 21.-29. APRIL 2017 BEGLEITUNG: PFR. ANDREAS RELLSTAB, ZÜRICH Pilgerreise ins Heilige Land Das Heilige Land wird immer wieder als «Fünftes Evangelium» bezeichnet,

Mehr

Reise mit dem Dekanat Obwalden DER DEKAN REIST... INS HEILIGE LAND NACH ISRAEL UND JORDANIEN. Reise mit dem Dekanat Obwalden

Reise mit dem Dekanat Obwalden DER DEKAN REIST... INS HEILIGE LAND NACH ISRAEL UND JORDANIEN. Reise mit dem Dekanat Obwalden Reise mit dem Dekanat Obwalden DER DEKAN REIST... INS HEILIGE LAND NACH ISRAEL UND JORDANIEN Reise mit dem Dekanat Obwalden 27. SEPTEMBER - 9. OKTOBER 2014 DER DEKAN REIST... Reiseprogramm 1. Tag, Samstag,

Mehr

Reiseprogramm. KAB Reise ins Heilige Land. Liebe Frauen und Männer aus der KAB, geschätzte Interessierte

Reiseprogramm. KAB Reise ins Heilige Land. Liebe Frauen und Männer aus der KAB, geschätzte Interessierte KAB-REISE INS HEILIGE LAND 14.-25. JUNI 2010 KAB Reise ins Heilige Land Liebe Frauen und Männer aus der KAB, geschätzte Interessierte Das Heilige Land ist ein Ort, in dem die Geschichte ebenso lebendig

Mehr

BRÜCKEN BAUEN - EINE FRAUENREISE NACH ISRAEL/PALÄSTINA JUNI 2015 MIT ESTHER ZINGRICH, SCHWANDEN (BE)

BRÜCKEN BAUEN - EINE FRAUENREISE NACH ISRAEL/PALÄSTINA JUNI 2015 MIT ESTHER ZINGRICH, SCHWANDEN (BE) BRÜCKEN BAUEN - EINE FRAUENREISE NACH ISRAEL/PALÄSTINA 17.-26. JUNI 2015 MIT ESTHER ZINGRICH, SCHWANDEN (BE) Liebe interessierte Frauen anders als die Medienberichterstattung möchte diese Frauenreise nach

Mehr

kreuzzüge - spurensuche und interreligiöser dialog september 2012 bildungsreise mit burghard förster, leiter von sinnbildung.

kreuzzüge - spurensuche und interreligiöser dialog september 2012 bildungsreise mit burghard förster, leiter von sinnbildung. kreuzzüge - spurensuche und interreligiöser dialog 18.-28. september 2012 bildungsreise mit burghard förster, leiter von sinnbildung.ch/ bereich erwachsenenbildungder katholischen kirche luzern, theologe,

Mehr

BEGEGNUNGEN IN ISRAEL UND PALÄSTINA OKTOBER 2013 INS HEILIGE LAND MIT HANSPETER STALDER UND RAMZIA SABBAGH

BEGEGNUNGEN IN ISRAEL UND PALÄSTINA OKTOBER 2013 INS HEILIGE LAND MIT HANSPETER STALDER UND RAMZIA SABBAGH BEGEGNUNGEN IN ISRAEL UND PALÄSTINA 12. 22. OKTOBER 2013 INS HEILIGE LAND MIT HANSPETER STALDER UND RAMZIA SABBAGH Begegnungen in Israel und Palästina Von Israel und Palästina sieht, hört oder liest man

Mehr

BEGEGNUNGEN IN ISRAEL UND PALÄSTINA 30. OKTOBER - 9. NOVEMBER 2012 INS HEILIGE LAND MIT KLAUS RÖLLIN UND HANSPETER STALDER

BEGEGNUNGEN IN ISRAEL UND PALÄSTINA 30. OKTOBER - 9. NOVEMBER 2012 INS HEILIGE LAND MIT KLAUS RÖLLIN UND HANSPETER STALDER BEGEGNUNGEN IN ISRAEL UND PALÄSTINA 30. OKTOBER - 9. NOVEMBER 2012 INS HEILIGE LAND MIT KLAUS RÖLLIN UND HANSPETER STALDER Begegnungen in Israel und Palästina Von Israel und Palästina sieht, hört oder

Mehr

NATIVITY TRAIL ZU FUSS VON NAZARETH NACH BETHLEHEM 28. MÄRZ APRIL 2014

NATIVITY TRAIL ZU FUSS VON NAZARETH NACH BETHLEHEM 28. MÄRZ APRIL 2014 NATIVITY TRAIL ZU FUSS VON NAZARETH NACH BETHLEHEM 28. MÄRZ - 10. APRIL 2014 "Von Nazareth nach Bethlehem zu Fuss? Nicht für drei Millionen Dollar!" Die Reaktion auf die kleine Gruppe Schweizer und Schweizerinnen

Mehr

ORTHODOXE OSTERN IN NORD-GRIECHENLAND APRIL 2015

ORTHODOXE OSTERN IN NORD-GRIECHENLAND APRIL 2015 ORTHODOXE OSTERN IN NORD-GRIECHENLAND 6.-15. APRIL 2015 Gemeindereise im modernen Griechenland auf den Spuren des griechisch-orthodoxen Christentums, der Antike und des Apostels Paulus mit Pfrn. Katharina

Mehr

Erkundungen im Heiligen Land

Erkundungen im Heiligen Land Erkundungen im Heiligen Land Jerusalem Bethlehem und Wüste Israels Im Taxi, Bus und zu Fuss 8.-19. OKTOBER 2017 MIT PFR. SIMON GEBS, ZOLLIKON Erkundungen im Heiligen Land Jerusalem Bethlehem und Wüste

Mehr

PILGERREISE INS HEILIGE LAND 2.-11. OKTOBER 2015 BESUCH IM LAND DER VERKÜNDIGUNG JESU

PILGERREISE INS HEILIGE LAND 2.-11. OKTOBER 2015 BESUCH IM LAND DER VERKÜNDIGUNG JESU PILGERREISE INS HEILIGE LAND 2.-11. OKTOBER 2015 BESUCH IM LAND DER VERKÜNDIGUNG JESU Warum es sich lohnt, ins Heilige Land zu reisen Die meisten von uns kennen das Heilige Land nur aus der Bibel oder

Mehr

AUF DEN SPUREN DER FRÜHEN ÖKUMENISCHEN KONZILIEN JULI 2015 MIT PROF. MARKUS RIES, UNIVERSITÄT LUZERN

AUF DEN SPUREN DER FRÜHEN ÖKUMENISCHEN KONZILIEN JULI 2015 MIT PROF. MARKUS RIES, UNIVERSITÄT LUZERN AUF DEN SPUREN DER FRÜHEN ÖKUMENISCHEN KONZILIEN 7.-16. JULI 2015 MIT PROF. MARKUS RIES, UNIVERSITÄT LUZERN Auf den Spuren der frühen Ökumenischen Konzilien Zu den entscheidenden Herausforderungen der

Mehr

OEKUMENISCHE GEMEINDEREISE INS HEILIGE LAND 21. SEPTEMBER - 2. (7.) OKTOBER 2012

OEKUMENISCHE GEMEINDEREISE INS HEILIGE LAND 21. SEPTEMBER - 2. (7.) OKTOBER 2012 OEKUMENISCHE GEMEINDEREISE INS HEILIGE LAND 21. SEPTEMBER - 2. (7.) OKTOBER 2012 Reise ins Heilige Land mit Pfr. Thomas Maurer, Knonau (ev.-ref.) Jeanine Kosch-Vernier, Theologin, Polizeiseelsorgerin Kt.

Mehr

BEGEGNUNGEN IM HEILIGEN LAND 29. SEPTEMBER OKTOBER 2018 REISE MIT PFR. JOSEF ZWYSSIG, BUOCHS NW, NACH PALÄSTINA UND ISRAEL

BEGEGNUNGEN IM HEILIGEN LAND 29. SEPTEMBER OKTOBER 2018 REISE MIT PFR. JOSEF ZWYSSIG, BUOCHS NW, NACH PALÄSTINA UND ISRAEL BEGEGNUNGEN IM HEILIGEN LAND 29. SEPTEMBER - 12. OKTOBER 2018 REISE MIT PFR. JOSEF ZWYSSIG, BUOCHS NW, NACH PALÄSTINA UND ISRAEL «Kommt und ihr werdet sehen» (Joh 1,39) Das war die Antwort Jesu auf die

Mehr

ISRAEL. Noch Plätze frei. Biblische Studien- und Begegnungsreise. Anmeldung bis 15. Juli 2013

ISRAEL. Noch Plätze frei. Biblische Studien- und Begegnungsreise. Anmeldung bis 15. Juli 2013 Noch Plätze frei Reisepreis: ab 1.449,-- Anmeldung bis 15. Juli 2013 ISRAEL. Biblische Studien- und Begegnungsreise Informations-Abend mit Pfarrer Claudius Kurtz und Vertreter des Reiseunternehmens Tour

Mehr

ISRAEL. LERNEN SIE DAS LAND DER BIBEL KENNEN

ISRAEL. LERNEN SIE DAS LAND DER BIBEL KENNEN ISRAEL. LERNEN SIE DAS LAND DER BIBEL KENNEN E AG 8T ISRAEL - LAND DER BIBEL UND DES GLAUBENS Wer Gastfreundschaft übt, bewirtet Gott selbst. - Israelisches Sprichwort. In diesem Sinne lädt Sie Israel

Mehr

SOLO DIOS BASTA - GOTT ALLEIN GENÜGT APRIL 2017 WANDEREXERZITIEN IN KASTILIEN MIT THERES SPIRIG-HUBER UND KARL GRAF, BERN

SOLO DIOS BASTA - GOTT ALLEIN GENÜGT APRIL 2017 WANDEREXERZITIEN IN KASTILIEN MIT THERES SPIRIG-HUBER UND KARL GRAF, BERN SOLO DIOS BASTA - GOTT ALLEIN GENÜGT AUF DEN SPUREN DER SPANISCHEN MYSTIKERIN TERESA VON AVILA 21.-29. APRIL 2017 WANDEREXERZITIEN IN KASTILIEN MIT THERES SPIRIG-HUBER UND KARL GRAF, BERN «Solo Dios basta

Mehr

11-tägige Pilger- und Studienreise der Dompfarre St. Stephan nach Israel und Palästina vom 20. bis 30. August 2017

11-tägige Pilger- und Studienreise der Dompfarre St. Stephan nach Israel und Palästina vom 20. bis 30. August 2017 11-tägige Pilger- und Studienreise der Dompfarre St. Stephan nach Israel und Palästina vom 20. bis 30. August 2017 Reiseleitung und Führung: Univ.Prof.Dr. Michael Langer Organisation: Christian Herrlich

Mehr

ANDALUSIEN AUF DEN SPUREN JÜDISCHER, CHRISTLICHER UND MUSLIMISCHER KULTUR UND SPIRITUALITÄT OKTOBER 2014 MIT PFARREILEITER HANSJÖRG FRICK

ANDALUSIEN AUF DEN SPUREN JÜDISCHER, CHRISTLICHER UND MUSLIMISCHER KULTUR UND SPIRITUALITÄT OKTOBER 2014 MIT PFARREILEITER HANSJÖRG FRICK ANDALUSIEN AUF DEN SPUREN JÜDISCHER, CHRISTLICHER UND MUSLIMISCHER KULTUR UND SPIRITUALITÄT 10.-19. OKTOBER 2014 MIT PFARREILEITER HANSJÖRG FRICK Andalusien, das Sonnenland im Süden Spaniens, hat eine

Mehr

«MEIN LAND UND MEIN WASSER» Entdeckungs-Reise nach Indonesien mit Lia Fossati, Lengnau BE Juli 2018

«MEIN LAND UND MEIN WASSER» Entdeckungs-Reise nach Indonesien mit Lia Fossati, Lengnau BE Juli 2018 «MEIN LAND UND MEIN WASSER» Entdeckungs-Reise nach Indonesien mit Lia Fossati, Lengnau BE 6.-24. Juli 2018 (Verlängerungsmöglichkeit auf Bali bis 28. Juli 2018) «Mein Land und mein Wasser» Reise nach Java,

Mehr

BEGEGNUNGS-REISE NACH ISRAEL/PALÄSTINA - ZU DEN QUELLEN UNSERES GLAUBENS Montag, 4. - Samstag, 16. April 2016

BEGEGNUNGS-REISE NACH ISRAEL/PALÄSTINA - ZU DEN QUELLEN UNSERES GLAUBENS Montag, 4. - Samstag, 16. April 2016 BEGEGNUNGS-REISE NACH ISRAEL/PALÄSTINA - ZU DEN QUELLEN UNSERES GLAUBENS Montag, 4. - Samstag, 16. April 2016 Heiligland-Reise mit Martha Troxler, Sursee, und Pfarrer Jakob Zemp, Schüpfheim Liebe Pilgerreisende

Mehr

Israel Highlights SONNTAG

Israel Highlights SONNTAG RUNDREISE ISRAEL SONNTAG Ankunft am Flughafen Ben Gurion Tel Aviv Empfang durch unseren Repräsentanten. Anschließender Transfer zum Hotel. Abendessen und Übernachtung in Jerusalem MONTAG Jerusalem Altstadt

Mehr

MAROKKO: BEGEGNUNGEN MIT KULTUREN UND RELIGIONEN APRIL 2013 LESERREISE DES AARGAUER PFARRBLATTES HORIZONTE MIT DR.

MAROKKO: BEGEGNUNGEN MIT KULTUREN UND RELIGIONEN APRIL 2013 LESERREISE DES AARGAUER PFARRBLATTES HORIZONTE MIT DR. MAROKKO: BEGEGNUNGEN MIT KULTUREN UND RELIGIONEN 13.-24. APRIL 2013 LESERREISE DES AARGAUER PFARRBLATTES HORIZONTE MIT DR. MARTIN BRANDER Begegnungen mit Kulturen und Religionen Weite Ebenen und hohe Berge,

Mehr

«UND JETZT GEH! ICH BIN MIT DIR» OKTOBER 2017 MIT MOSE UNTERWEGS IN DER WÜSTE

«UND JETZT GEH! ICH BIN MIT DIR» OKTOBER 2017 MIT MOSE UNTERWEGS IN DER WÜSTE «UND JETZT GEH! ICH BIN MIT DIR» MIT MOSE UNTERWEGS IN DER WÜSTE 1.-12. OKTOBER 2017 WANDEREXERZITIEN IN DER NEGEV-WÜSTE (ISRAEL) MIT THERES SPIRIG-HUBER UND KARL GRAF, BERN «Und jetzt geh! Ich bin mit

Mehr

UNBEKANNTES NORD-GRIECHENLAND 22. SEPTEMBER - 2. (5.) OKTOBER 2014

UNBEKANNTES NORD-GRIECHENLAND 22. SEPTEMBER - 2. (5.) OKTOBER 2014 UNBEKANNTES NORD-GRIECHENLAND 22. SEPTEMBER - 2. (5.) OKTOBER 2014 Gemeindereise auf den Spuren des Paulus, der Antike und des griechisch-orthodoxen Christentums mit Pfr. Thomas Maurer, Knonau, und Dr.

Mehr

SIEBENBÜRGEN - LAND DES SEGENS 27. SEPTEMBER - 7. OKTOBER 2017 BEGLEITUNG: NORBERT NAGY, THEOLOGE, BERN

SIEBENBÜRGEN - LAND DES SEGENS 27. SEPTEMBER - 7. OKTOBER 2017 BEGLEITUNG: NORBERT NAGY, THEOLOGE, BERN SIEBENBÜRGEN - LAND DES SEGENS EINE REISE ZU MENSCHEN, LANDSCHAFTEN UND KULTUREN INS UNBEKANNTE RUMÄNIEN 27. SEPTEMBER - 7. OKTOBER 2017 BEGLEITUNG: NORBERT NAGY, THEOLOGE, BERN Siebenbürgen Land des Segens

Mehr

AETHIOPIEN - SCHATZKAMMER DER RELIGIONEN 26. SEPTEMBER - 10. OKTOBER 2015 VERANSTALTET DURCH INSIDE TRAVEL, SPIEGEL BE

AETHIOPIEN - SCHATZKAMMER DER RELIGIONEN 26. SEPTEMBER - 10. OKTOBER 2015 VERANSTALTET DURCH INSIDE TRAVEL, SPIEGEL BE AETHIOPIEN - SCHATZKAMMER DER RELIGIONEN 26. SEPTEMBER - 10. OKTOBER 2015 VERANSTALTET DURCH INSIDE TRAVEL, SPIEGEL BE Aethiopien - Schatztruhe der Religionen Aethiopien hat eine jahrtausendealte Geschichte,

Mehr

Pilgerreise ins Heilige Land

Pilgerreise ins Heilige Land Schweizerischer Sakristanenverband Pilgerreise ins Heilige Land 27. September 6. Oktober 2013 Einladung Programm Organisation Anmeldung Reiseleitung: Geistliche Begleitung: Terra Sancta Tours AG, Bern

Mehr

Wichtige Hinweise: Preise & Leistungen:

Wichtige Hinweise: Preise & Leistungen: Wichtige Hinweise: Die angebotene Pilger- und Studienfahrt ist aus Kostengründen privat organisiert! Die Flugabwicklung erfolgt durch das Reisebüro an der Universität Regensburg, Herr Markus Kuhlmann,

Mehr

MIT CHRISTINE SCHILLEM NACH... ISRAEL. AUF DEN SPUREN JESU UND DER GLAUBENSVÄTER 12. - 19. NOV 2015 8 TAGE AB 1.420,-

MIT CHRISTINE SCHILLEM NACH... ISRAEL. AUF DEN SPUREN JESU UND DER GLAUBENSVÄTER 12. - 19. NOV 2015 8 TAGE AB 1.420,- MIT CHRISTINE SCHILLEM NACH... ISRAEL. AUF DEN SPUREN JESU UND DER GLAUBENSVÄTER 12. - 19. NOV 2015 8 TAGE AB 1.420,- DIE REISE AUF EINEN BLICK: PROGRAMMÜBERSICHT: TAG DATUM HOTEL PROGRAMMPUNKTE 1 Do.,

Mehr

Pilgerreise ins Heilige Land Israel und Palästina

Pilgerreise ins Heilige Land Israel und Palästina Eingeschlossene Leistungen und Besonderheiten: Linienflug Zürich - Tel Aviv - Zürich (El AL) Bustransfer von Friedrichshafen nach Zürich und zurück 8 Übernachtungen in Hotels der Mittelklasse und im stimmungsvollen

Mehr

AUF DEN SPUREN DES APOSTELS PAULUS 30. APRIL - 8. MAI 2017

AUF DEN SPUREN DES APOSTELS PAULUS 30. APRIL - 8. MAI 2017 AUF DEN SPUREN DES APOSTELS PAULUS 30. APRIL - 8. MAI 2017 REISE DER REF. KIRCHGEMEINDE UND DER KATH. PFARREI BUOCHS BEGLEITET VON ROBERT ARNDT, ARCHÄOLOGE, BUOCHS Auf den Spuren des Apostels Paulus Gerne

Mehr

Standard Israel & Jordanien

Standard Israel & Jordanien Reiseangebot zu finden unter: https://www.sterntours.de/jordanien-reisen/jordanien-kombireisen/jordanien-und-israel Standard Israel & Jordanien 15tägige Rundreise Israels & Jordaniens inkl. 3 Tage Erholung

Mehr

AUF DEN SPUREN DES ANTIKEN CHRISTENTUMS UND DER ENTWICKLUNG DES ISLAM OKTOBER 2014 BEGLEITUNG: GUIDO ESTERMANN, BAAR

AUF DEN SPUREN DES ANTIKEN CHRISTENTUMS UND DER ENTWICKLUNG DES ISLAM OKTOBER 2014 BEGLEITUNG: GUIDO ESTERMANN, BAAR AUF DEN SPUREN DES ANTIKEN CHRISTENTUMS UND DER ENTWICKLUNG DES ISLAM 3.-12. OKTOBER 2014 BEGLEITUNG: GUIDO ESTERMANN, BAAR Studienreise in die Türkei Die Entwicklung des Christentums mit seinen emanzipatorischen

Mehr

Begegnungsreise nach Israel / Palästina 2012 Bethlehem, Jerusalem, See Genezareth, Totes Meer u. v. m.

Begegnungsreise nach Israel / Palästina 2012 Bethlehem, Jerusalem, See Genezareth, Totes Meer u. v. m. Begegnungsreise nach Israel / Palästina 2012 Bethlehem, Jerusalem, See Genezareth, Totes Meer u. v. m. 1 Jerusalem See Genezareth Totes Meer Am See Genezareth Bethlehem Schule in Bethlehem See Genezareth

Mehr

AUF DEN SPUREN DES APOSTELS PAULUS (1. MISSIONSREISE) UND DES ISLAMISCHEN MYSTIKERS RUMI OKTOBER 2014

AUF DEN SPUREN DES APOSTELS PAULUS (1. MISSIONSREISE) UND DES ISLAMISCHEN MYSTIKERS RUMI OKTOBER 2014 AUF DEN SPUREN DES APOSTELS PAULUS (1. MISSIONSREISE) UND DES ISLAMISCHEN MYSTIKERS RUMI 7.-18. OKTOBER 2014 EINE REISE DES SCHWEIZERISCHEN KATHOLISCHEN BIBELWERKS LEITUNG: DETLEF HECKING, BIBELPASTORALE

Mehr

Israelreise Anmeldung

Israelreise Anmeldung Israelreise Anmeldung mit Pfr. Konrad Müller ref. Kirchgemeinde Fällanden 03. 13. Mai 2018 Pauschalpreis pro Person CHF Im Doppelzimmer ab 30 Teilnehmenden CHF 2 395. Zuschlag Einzelzimmer CHF 745. Zuschlag

Mehr

Gemeinde Ismaning-Unterföhring auf Reisen Streifzüge durch das Land der Bibel

Gemeinde Ismaning-Unterföhring auf Reisen Streifzüge durch das Land der Bibel Gemeinde Ismaning-Unterföhring auf Reisen Streifzüge durch das Land der Bibel Eine 13-tägige Erlebnisreise durch Israel vom 15.-27. Mai 2011 Einige Worte vorab... Israel ist als Schnittpunkt der Geschichte

Mehr

Das Heilige Land. Rundreise 2018

Das Heilige Land. Rundreise 2018 Israel Das Heilige Land Rundreise 2018 Israel befindet sich an der Ostküste des Mittelmeers. Ein Land, in dem die Geschichte ebenso lebendig ist wie die Gegenwart, begeistert durch sein Mosaik aus verschiedenen

Mehr

Leistungen, die überzeugen:

Leistungen, die überzeugen: Leistungen, die überzeugen: Was ist im Pauschalpreis inbegriffen? Bequeme Linienflüge mit EL AL Israel Airlines ZRH-TLV TLV-ZRH 1 Gepäclstück à 23 kg pro Person Alle Transfers vom und zum Flughafen in

Mehr

Von Abraham bis Jesus

Von Abraham bis Jesus Von Abraham bis Jesus Gemeindereise nach Israel und Palästina vom 24. Oktober bis 2. November 2014 Jerusalem: Jüdischer Friedhof und Tempelberg mit Felsendom Jerusalem die Stadt, die Juden, Christen und

Mehr

Morgarten Loge Zug und Helvetia Loge 1 Zürich Reise nach Island

Morgarten Loge Zug und Helvetia Loge 1 Zürich Reise nach Island Morgarten Loge Zug und Helvetia Loge 1 Zürich Reise nach Island Basisprogramm 12. 15. Oktober 2017 Verlängerungsprogramm 16. 19. Oktober 2017 Basisprogramm: 1. Tag, Donnerstag, 12.10.2017 Direktflug Zürich

Mehr

14-tägige Pilger- und Studienreise nach Israel, Palästina und Jordanien in Zusammenarbeit mit der Klasse Weltreligionen der Europäischen Akademie der

14-tägige Pilger- und Studienreise nach Israel, Palästina und Jordanien in Zusammenarbeit mit der Klasse Weltreligionen der Europäischen Akademie der 14-tägige Pilger- und Studienreise nach Israel, Palästina und Jordanien in Zusammenarbeit mit der Klasse Weltreligionen der Europäischen Akademie der Wissenschaften und Künste vom 28. August bis 10. September

Mehr

Israel live ein Erlebnis

Israel live ein Erlebnis Bildung und Reisen / Urlaubsberichte / Israelreise Israel live ein Erlebnis Israel live Studien- und Begegnungsreise vom 19. bis 26. Februar 2017. Das war die Überschrift der Einladung zu einer spannenden

Mehr

Die Schönheit des Ostens

Die Schönheit des Ostens In Zusammenarbeit mit Member of CURADEN Die Schönheit des Ostens Entdecken Sie Russland anlässlich der Dental Expo und reisen Sie von Moskau nach St. Petersburg. 24. September bis 1. Oktober 2011 die neusten

Mehr

ISRAEL. BIBLISCHE GESCHICHTE UND MULTIKULTURELLE GEGENWART VERSCHIEDENE TERMINE GARANTIERTE ABFAHRTEN

ISRAEL. BIBLISCHE GESCHICHTE UND MULTIKULTURELLE GEGENWART VERSCHIEDENE TERMINE GARANTIERTE ABFAHRTEN ISRAEL. BIBLISCHE GESCHICHTE UND MULTIKULTURELLE GEGENWART VERSCHIEDENE TERMINE GARANTIERTE ABFAHRTEN E A G 5,T 8 93 AB ISRAEL - LAND DER BIBEL UND DES GLAUBENS Wer Gastfreundschaft übt, bewirtet Gott

Mehr

PILGERREISE INS HEILIGE LAND

PILGERREISE INS HEILIGE LAND PILGERREISE INS HEILIGE LAND 14 Tage vom 2. Oktober bis 16. Oktober 2016 Für Jugendliche und junge Erwachsene der Pfarrei St. Peter und St. Paul, Oberwil 1. Tag: Sonntag, 2. Oktober Flug von Basel nach

Mehr

Studien- und Begegnungsreise Israel / Palästinensische Gebiete, Montag, 31. Okt Freitag 11. Nov 2016

Studien- und Begegnungsreise Israel / Palästinensische Gebiete, Montag, 31. Okt Freitag 11. Nov 2016 Studien- und Begegnungsreise Israel / Palästinensische Gebiete, Montag, 31. Okt Freitag 11. Nov 2016 Diese Reise richtet sich an PfarrerInnen, TheologInnen, kirchlich Mitarbeitende, ihre PartnerInnen und

Mehr

Israel in Geschichte und Gegenwart Gemeindefahrt 2014

Israel in Geschichte und Gegenwart Gemeindefahrt 2014 Israel in Geschichte und Gegenwart Gemeindefahrt 2014 6.-18. Oktober 2014 (Herbstferien) Ein Angebot der Ev. Gemeinde Geyen-Sinthern-Manstedten & Widdersdorf Das Angebot umfasst die folgenden Leistungen:

Mehr

OFFENE EUROPAMEISTERSCHAFT DER

OFFENE EUROPAMEISTERSCHAFT DER offene Europameisterschaft der Bärte Tel Aviv-Jaffa, Israel 21. und 22.06.2018 am 21. - 22. Juni 2018 Der Tourismusverband Old Jaffa richtet in Zusammenarbeit mit dem Ostbayerischen Bart- und Schnauzerclub

Mehr

PARADIESBÄUME UND GOTTESGÄRTEN DIE ANDERE REISE NACH ISRAEL UND PALÄSTINA MAI 2018 BEGLEITET VON DR. THOMAS STAUBLI UND BRIGITTE KESHET-BACH

PARADIESBÄUME UND GOTTESGÄRTEN DIE ANDERE REISE NACH ISRAEL UND PALÄSTINA MAI 2018 BEGLEITET VON DR. THOMAS STAUBLI UND BRIGITTE KESHET-BACH PARADIESBÄUME UND GOTTESGÄRTEN DIE ANDERE REISE NACH ISRAEL UND PALÄSTINA 5.-13. MAI 2018 BEGLEITET VON DR. THOMAS STAUBLI UND BRIGITTE KESHET-BACH Paradiesbäume und Gottesgärten Bäume als Lebenssymbole

Mehr

mit Teilnehme am Internationalen Marsch des Lebens

mit Teilnehme am Internationalen Marsch des Lebens Verbindliche Reiseanmeldung Israel heute Sonderreise "Jüdisches Polen 2018" mit Teilnehme am Internationalen Marsch des Lebens von Holocaust zum Revival Datum: 10.4. 14.4.2018 (Stand 16.07.2017) Hiermit

Mehr

Christliche Weihnachtsreise

Christliche Weihnachtsreise Reiseangebot zu finden unter: https://www.sterntours.de/israel-reisen/israel-rundreisen/israel-weihnachten-8-tage Christliche Weihnachtsreise 8-tägige Busrundreise mit Festtags-Highlights zu Weihnachten

Mehr

YOGAREISE ENTDECKEN SIE DAS EXOTISCHE MAROKKO

YOGAREISE ENTDECKEN SIE DAS EXOTISCHE MAROKKO Yogareise mit Dr. Claudia Guggenbühl und Smail Khatabi YOGAREISE ENTDECKEN SIE DAS EXOTISCHE MAROKKO JETZT BUCHEN DIE PLÄTZE SIND LIMITIERT! TUI ReiseCenter Horgen, Telefon: 044 725 59 53, E-Mail: carin.rohr@tui.ch

Mehr

Israel R U N D R E I S E 2016

Israel R U N D R E I S E 2016 Israel R U N D R E I S E 2016 DAS ZIELGEBIET Israel befindet sich an der Ostküste des Mittelmeers. Ein Land, in dem die Geschichte ebenso lebendig ist wie die Gegenwart, begeistert durch sein Mosaik aus

Mehr

Israel: Unser Aktions-Angebot für Sie als Leser der Tageszeitung. Faszination Israel

Israel: Unser Aktions-Angebot für Sie als Leser der Tageszeitung. Faszination Israel Israel: Unser Aktions-Angebot für Sie als Leser der Tageszeitung Limitiertes Aktions-Angebot: 8-tägige Erlebnisreise inkl. Flug ab599,- * statt 999,- p.p. Faszination Israel Einzigartige Kultur- und Erlebnisreise

Mehr

Glacier-Express. Mit der Bahn durch die Schweiz. Mit der Bahn durch die Schweiz

Glacier-Express. Mit der Bahn durch die Schweiz. Mit der Bahn durch die Schweiz Glacier-Express 6. 11.8.2009 17. 22.9.2009 Mit der Bahn durch die Schweiz Mit der Bahn durch die Schweiz Görresstraße 16 D-80798 München Tel.: 089/2724505 Fax: 0 89/2 72 59 32 Info@expert-reisen.de www.expert-reisen.de

Mehr

Begleitete Golfreise Sizilien, 8 Tage, 7 Übernachtungen

Begleitete Golfreise Sizilien, 8 Tage, 7 Übernachtungen Begleitete Golfreise Sizilien, 8 Tage, 7 Übernachtungen Samstag, 16. März bis Samstag, 23. März 2013. Nach der erfolgreichen Durchführung im 2011 & 2012 findet bereits die 3. Auflage der begleiteten Golfreise

Mehr

Heilig-Land Pilgerreise Kommt und seht!

Heilig-Land Pilgerreise Kommt und seht! Heilig-Land Pilgerreise Kommt und seht! Freitag, 2.02. (abends) Samstag, 10.02. 2018 (abends) Pfarre St. Johann Nepomuk und Freunde Leitung vor Ort: Karl-Heinz und Louisa Fleckenstein Geistige Begleitung:

Mehr

Begegnungs- und Kulturreise Israel / Palästinensische Gebiete, Mittwoch 18. Donnerstag 26. Juli 2018

Begegnungs- und Kulturreise Israel / Palästinensische Gebiete, Mittwoch 18. Donnerstag 26. Juli 2018 Begegnungs- und Kulturreise Israel / Palästinensische Gebiete, Mittwoch 18. Donnerstag 26. Juli 2018 Worum es geht: Israel, «heiliges Land» für drei grosse Weltreligionen, ist seit je Streitpunkt der Weltmächte.

Mehr

MIT CYPRIAN VON KARTHAGO, AUGUSTINUS VON HIPPO UND SEINER MUTTER MONICA AUF DEN SPUREN DER FRÜHEN KIRCHE IN DER PROVINZ AFRICA

MIT CYPRIAN VON KARTHAGO, AUGUSTINUS VON HIPPO UND SEINER MUTTER MONICA AUF DEN SPUREN DER FRÜHEN KIRCHE IN DER PROVINZ AFRICA MIT CYPRIAN VON KARTHAGO, AUGUSTINUS VON HIPPO UND SEINER MUTTER MONICA AUF DEN SPUREN DER FRÜHEN KIRCHE IN DER PROVINZ AFRICA Reise nach Tunesien mit Adrian Ackermann-Kuonen, Theologe und Kunsthistoriker,

Mehr

Pfarreireise nach Polen. Samstag, 29. September bis Samstag, 6. Oktober Programm und Anmeldung

Pfarreireise nach Polen. Samstag, 29. September bis Samstag, 6. Oktober Programm und Anmeldung Pfarreireise nach Polen Samstag, 29. September bis Samstag, 6. Oktober 2018 Programm und Anmeldung "Wer seine Wege begradigt, der übernachtet nicht daheim." Liebe Pfarreiangehörige Im Herbst 2018 laden

Mehr

ISRAEL ENTDECKEN. Termine & Angebote :53 https://www.reisewelt.at/de/reisen/tt/h html. Tel Aviv, Israel.

ISRAEL ENTDECKEN. Termine & Angebote :53 https://www.reisewelt.at/de/reisen/tt/h html. Tel Aviv, Israel. 04.11.2017 07:53 https://www.reisewelt.at/de/reisen/tt/h340465.html ISRAEL ENTDECKEN Tel Aviv, Israel Termine & Angebote 16.11.2017-23.11.2017 7 Nächte p.erw. 1.041,00 26.11.2017-03.12.2017 7 Nächte p.erw.

Mehr

8 Tage Israel & Palästina mit Jericho und Bethlehem

8 Tage Israel & Palästina mit Jericho und Bethlehem Reiseangebot zu finden unter: https://www.sterntours.de/israel-reisen/israel-rundreisen/israel-palaestina-3 8 Tage Israel & Palästina mit Jericho und Bethlehem 8-tägige Busrundreise mit deutschsprachigen

Mehr

Israel Rundreise Ostern 2018

Israel Rundreise Ostern 2018 Reiseangebot zu finden unter: https://www.sterntours.de/israel-reisen/israel-rundreisen/israel-rundreise-ostern Israel Rundreise Ostern 2018 8-tägige Busrundreise mit Festtags-Highlights zu Ostern Was

Mehr

Pfarre Gramastetten. Jerusalem mit Klagemauer und Felsendom

Pfarre Gramastetten. Jerusalem mit Klagemauer und Felsendom Pfarre Gramastetten ISRAEL DAS HEILIGE LAND ZWISCHEN GESTERN UND HEUTE Reisetermin: 19. bis 26. Februar 2011 Organisation: Otto Märzinger Geistliche Begleitung Pater Reinhold Dessl Jerusalem mit Klagemauer

Mehr

AUF DEN SPUREN UNSERES KIRCHENPATRONS PAULUS 7. - 17. OKTOBER 2015 REISE DER SEELSORGEEINHEIT APPENZELLER HINTERLAND NACH GRIECHENLAND

AUF DEN SPUREN UNSERES KIRCHENPATRONS PAULUS 7. - 17. OKTOBER 2015 REISE DER SEELSORGEEINHEIT APPENZELLER HINTERLAND NACH GRIECHENLAND AUF DEN SPUREN UNSERES KIRCHENPATRONS PAULUS 7. - 17. OKTOBER 2015 REISE DER SEELSORGEEINHEIT APPENZELLER HINTERLAND NACH GRIECHENLAND Auf den Spuren unseres Kirchenpatrons Paulus Herzlich laden wir Sie

Mehr

ISRAEL. WIEGE DES CHRISTENTUMS UND HEIMAT DER WELTRELIGIONEN VERSCHIEDENE TERMINE GARANTIERTE ABFAHRTEN

ISRAEL. WIEGE DES CHRISTENTUMS UND HEIMAT DER WELTRELIGIONEN VERSCHIEDENE TERMINE GARANTIERTE ABFAHRTEN ISRAEL. WIEGE DES CHRISTENTUMS UND HEIMAT DER WELTRELIGIONEN VERSCHIEDENE TERMINE GARANTIERTE ABFAHRTEN E AG 0,T 8 00 AB 1. DIE REISE AUF EINEN BLICK: PROGRAMMÜBERSICHT: TAG 1 2 3 4 5 6 7 ENTFERNUNGEN/

Mehr

3. BIS 6. MÄRZ Malta. Marathon. und Halbmarathon

3. BIS 6. MÄRZ Malta. Marathon. und Halbmarathon 3. BIS 6. MÄRZ 2017 Malta Marathon und Halbmarathon 3. BIS 6. MÄRZ 2017 Malta Marathon 2017 Inmitten des tiefblauen Wassers des Mittelsmeers lädt der kleinste Staat Europas zu einem der schönsten Läufe

Mehr

Weinviertler Glaubensweg 2012 9-tägige Pilgerreise ins Heilige Land mit Bischofsvikar Dr. Matthias Roch 6.-14. August 2012

Weinviertler Glaubensweg 2012 9-tägige Pilgerreise ins Heilige Land mit Bischofsvikar Dr. Matthias Roch 6.-14. August 2012 9-tägige Pilgerreise begleitet von Bischofsvikar Dr. Matthias ROCH 6. - 14. August 2012 STAND:: JJullii 201111 Weinviertler Glaubensweg 2012 9-tägige Pilgerreise ins Heilige Land mit Bischofsvikar Dr.

Mehr

Israelfahrt vom 15. bis 22. März 2018

Israelfahrt vom 15. bis 22. März 2018 Landkreis Tamar / Israel Israelfahrt vom 15. bis 22. März 2018 Der Landkreis Bad Kissingen organisiert Flug und Rahmenprogramm zum Friedenslauf in den Partnerlandkreis Tamar / Israel "35. Ein Gedi Friedenslauf

Mehr

Kulturstadt Barcelona

Kulturstadt Barcelona SERVRAIL GmbH Postfach 335 3027 Bern / Schweiz Telefon 031 311 89 51 E-Mail info@servrail.ch Web www.servrail.ch Kulturstadt 9. - 13. März und 5. - 9. Oktober 2017 (5 Tage) Die grossartige Kunst- und Kulturstadt,

Mehr

AUF DEN SPUREN DER BRÜDER GRIMM

AUF DEN SPUREN DER BRÜDER GRIMM AUF DEN SPUREN DER BRÜDER GRIMM EINE ROMANTISCHE MÄRCHENFAHRT 1. - 3. SEPTEMBER 2017 Es erwartet Sie ein Reiseprogramm, das Märchenfreunde, -liebhaber und -kenner gleichsam zu begeistern vermag. Ihre Reise

Mehr

Apulien 08. 16. Mai 2016

Apulien 08. 16. Mai 2016 Apulien 08. 16. Mai 2016 Sonntag, 08.Mai 2016 03.40 h Treffpunkt am Bahnhof Sargans 03.45 h Abfahrt mit dem Transferbus zum Flughafen Zürich Check-in am Flughafen Zürich 06.10 h Abflug ab Zürich mit Linienflug

Mehr

Begleitete Golfreise Sizilien, 8 Tage, 7 Übernachtungen

Begleitete Golfreise Sizilien, 8 Tage, 7 Übernachtungen Sicilia & più Telefon 041 375 70 83 Begleitete Golfreise Sizilien, 8 Tage, 7 Übernachtungen Samstag, 16. März bis Samstag, 23. März 2013. Nach der erfolgreichen Durchführung im 2011 & 2012 findet bereits

Mehr

Frühling auf Kreta, Geschichte und Natur. Gruppenreise mit Babis Bistolas

Frühling auf Kreta, Geschichte und Natur. Gruppenreise mit Babis Bistolas Frühling auf Kreta, Geschichte und Natur Gruppenreise mit Babis Bistolas Ostkreta 1. - 8. April 2017 vom 5. 4. - 8. 4. 2017 vom 1. 4. - 5. 4. 2017 (3 Nächte) (4 Nächte) Reiseprogramm (Änderungen vorbehalten)

Mehr

Sc h win ge rre is e USA September 2010

Sc h win ge rre is e USA September 2010 Lübben Fantasy Tours 6438 Ibach Jens Lübben Tel: 041 818 30 60 Email: jluebben@fantasy-tours.ch Franz Inderbitzin Tel: 041 855 32 45 Email: inderbitzin@datacomm.ch Reiseprogramm für unsere Reise der besonderen

Mehr

Israel und Palästina. Reisedaten. Bewegte Geschichte und moderne Gegenwart

Israel und Palästina. Reisedaten. Bewegte Geschichte und moderne Gegenwart Israel und Palästina Bewegte Geschichte und moderne Gegenwart Israel ist ein Land der Gegensätze. Die grünen Höhen im Norden gehen über in die unendlich scheinende Negev im Süden. Das extrem salzhaltige

Mehr

Reisebedingungen. Infos. Anmeldung/Vertragsabschluss: Mit der Anmeldung und unserer schriftlichen Buchungsbestätigung ist der Vertrag abgeschlossen.

Reisebedingungen. Infos. Anmeldung/Vertragsabschluss: Mit der Anmeldung und unserer schriftlichen Buchungsbestätigung ist der Vertrag abgeschlossen. Infos Gemeinsam reisen - in Gebärdensprache unterhalten Auch im neuen Jahr bieten wir Ihnen wieder sehr unterschiedliche Reisen an. Bei der Südtirolreise werden wir wieder in das Sporthotel Spögler gehen,

Mehr

Begegnungs- und Kulturreise Israel / Palästinensische Gebiete

Begegnungs- und Kulturreise Israel / Palästinensische Gebiete Begegnungs- und Kulturreise Israel / Palästinensische Gebiete Fortsetzungsreise mit Anatol und Viviane Studler Sonntag 26. März Freitag 7. April 2017 ISRAEL REISE 2017 26.3. - 7.4.2016 1 Einführung Israel,

Mehr

Israelerleben ENTSPANNUNG MIT SYSTEM E N E R GIE K LA R H EIT B A LA N CE

Israelerleben ENTSPANNUNG MIT SYSTEM E N E R GIE K LA R H EIT B A LA N CE Israelerleben ENTSPANNUNG MIT SYSTEM E N E R GIE K LA R H EIT B A LA N CE Taiji - Urlaub am See Genezareth und in Jerusalem vom 1. bis 10. März 2015 Unsere Reise beginnt am 1. März 2015. Das Reisebüro

Mehr

Pfarreireise 2015 nach Köln-Aachen-Bonn- Kevelaer-Speyer Stadtpfarrei St. Maria Königin Langenthal 30. September 6. Oktober 2015

Pfarreireise 2015 nach Köln-Aachen-Bonn- Kevelaer-Speyer Stadtpfarrei St. Maria Königin Langenthal 30. September 6. Oktober 2015 Pfarreireise 2015 nach Köln-Aachen-Bonn- Kevelaer-Speyer Stadtpfarrei St. Maria Königin Langenthal 30. September 6. Oktober 2015 Köln Kevelaer Aachen Speyer Bonn PROGRAMM 1. Tag, Mittwoch, 30. September

Mehr

Fachreise Bayern und Rheinland-Pfalz Montag 11. Donnerstag

Fachreise Bayern und Rheinland-Pfalz Montag 11. Donnerstag Fachreise Bayern und Rheinland-Pfalz Montag 11. Donnerstag 14.09.2017 Reiseprogramm Bayerns grösstes zusammenhängendes Gemüseanbaugebiet mit über 2000 Hektaren zwischen Nürnberg, Fürth und Erlangen muss

Mehr

Internationale Grüne Woche Berlin Januar 2015

Internationale Grüne Woche Berlin Januar 2015 Leserreise der BauernZeitung Internationale Grüne Woche Berlin 18. 21. Januar 2015 Die Internationale Grüne Woche (kurz IGW) findet 2015 zum 80. Mal statt. Gegründet wurde die Messe 1926 und verzeichnet

Mehr

Das Heilige Land. Rundreise 2017

Das Heilige Land. Rundreise 2017 Israel Das Heilige Land Rundreise 2017 Israel befindet sich an der Ostküste des Mittelmeers. Ein Land, in dem die Geschichte ebenso lebendig ist wie die Gegenwart, begeistert durch sein Mosaik aus verschiedenen

Mehr

SICILIA & PIU DER SPEZIALIST

SICILIA & PIU DER SPEZIALIST SICILIA & PIU DER SPEZIALIST Wir freuen uns darauf, Ihre Ferien so zu organisieren, dass Sie ein Maximum erleben und erfahren. Wir lieben Italien und kennen auch die versteckten Winkel des Landes. Unsere

Mehr

Dr. Georg Röwekamp, Biblische Reisen

Dr. Georg Röwekamp, Biblische Reisen Israel/Palästina-Reise unter der Leitung von Pastoralreferentin Martina Fuchs, Murrhardt Herr Dr. Georg Röwekamp, Biblische Reisen vom 07.02. bis 14.02.2016 AUF DEN SPUREN JESU 8-tägige Studienreise vom

Mehr

Israel-Reiseteam der Immanuelgemeinde Wolfsburg Freie Evangelische Baptistengemeinde e.v. Dresdener Ring Wolfsburg

Israel-Reiseteam der Immanuelgemeinde Wolfsburg Freie Evangelische Baptistengemeinde e.v. Dresdener Ring Wolfsburg Israel-Reiseteam der Immanuelgemeinde Wolfsburg Freie Evangelische Baptistengemeinde e.v. Dresdener Ring 99 38444 Wolfsburg An alle Israelfreunde Israelreise mit Übernachtungen in Samarien sowie am Toten

Mehr

Zum europäischen Reformations-Jubiläum Auf den Spuren von Jan Hus. Kultur- und Begegnungsreise nach Prag und Böhmen 14. bis 20.

Zum europäischen Reformations-Jubiläum Auf den Spuren von Jan Hus. Kultur- und Begegnungsreise nach Prag und Böhmen 14. bis 20. Zum europäischen Reformations-Jubiläum Auf den Spuren von Jan Hus Kultur- und Begegnungsreise nach Prag und Böhmen 14. bis 20. Oktober 2016 Freitag 14. Okt. Reise nach Prag, 1. Rundgang zum nahen Wenzelsplatz.

Mehr

Welt und Umwelt Jesu. 8-tägige Pilgerreise mit der Peterskirche Wien Geistliche Leitung: DI Dr. Albert Steinvorth und Dr.

Welt und Umwelt Jesu. 8-tägige Pilgerreise mit der Peterskirche Wien Geistliche Leitung: DI Dr. Albert Steinvorth und Dr. Welt und Umwelt Jesu 8-tägige Pilgerreise mit der Peterskirche Wien Geistliche Leitung: DI Dr. Albert Steinvorth und Dr. Fernando Monge Viele Ortsnamen aus der Bibel sind uns seit Kindheit vertraut: Kafarnaum,

Mehr

Reiseprogramm. Yallah, Yallah! Auf geht s!

Reiseprogramm. Yallah, Yallah! Auf geht s! AEGYPTEN: WASSER UND WÜSTE Durch die Weisse Wüste - mit dem Schiff auf dem Nil 28. MÄRZ - 8. APRIL 2016 Yallah, Yallah! Auf geht s! So tönt es in Ägypten, wenn eine Karawane in der Wüste oder eine Reisegruppe

Mehr

Griechenland. Kirchen, Klöster und antike Highlights des Peloponnes. Samstag, 10., bis Freitag, 16. Oktober 2015 (6 Übernachtungen)

Griechenland. Kirchen, Klöster und antike Highlights des Peloponnes. Samstag, 10., bis Freitag, 16. Oktober 2015 (6 Übernachtungen) reformiert katholisch Kirchen in Winterthur Griechenland Kirchen, Klöster und antike Highlights des Peloponnes Samstag, 10., bis Freitag, 16. Oktober 2015 (6 Übernachtungen) Ökumenische Reise der katholischen

Mehr

Pilgerreise ins Heilige Land vom 12. bis 22. März 2018

Pilgerreise ins Heilige Land vom 12. bis 22. März 2018 Pilgerreise ins Heilige Land vom 12. bis 22. März 2018 Geistliche Begleitung: Propst Christoph Rensing Reiseleitung: Matthias Schlettert REISEPROGRAMM 1. Tag: Anreise nach Jerusalem Morgens Bustransfer

Mehr

Israel auf neuen Wegen durch das Land der Bibel. Mit Superintendent Koch und Senior Hribernig

Israel auf neuen Wegen durch das Land der Bibel. Mit Superintendent Koch und Senior Hribernig Israel auf neuen Wegen durch das Land der Bibel Mit Superintendent Koch und Senior Hribernig 21. - 27. Oktober 2018 Diese besondere Reise ist sowohl für Israel-Kenner als auch für Erstreisende gedacht.

Mehr

MIT PFARRER THOMAS FÖLL NACH... ISRAEL. WIEGE DES CHRISTENTUMS UND HEIMAT DER WELTRELIGIONEN MAI 2016

MIT PFARRER THOMAS FÖLL NACH... ISRAEL. WIEGE DES CHRISTENTUMS UND HEIMAT DER WELTRELIGIONEN MAI 2016 MIT PFARRER THOMAS FÖLL NACH... ISRAEL. WIEGE DES CHRISTENTUMS UND HEIMAT DER WELTRELIGIONEN 16. - 24. MAI 2016 E AG 5,T 9 57 AB 1. DIE REISE AUF EINEN BLICK: PROGRAMMÜBERSICHT: TAG DATUM HOTEL PROGRAMMPUNKTE

Mehr