und Wort aufgenommen werden und diese Aufzeichnungen ohne Anspruch auf Vergütung gesendet bzw. veröffentlicht werden dürfen.

Größe: px
Ab Seite anzeigen:

Download "und Wort aufgenommen werden und diese Aufzeichnungen ohne Anspruch auf Vergütung gesendet bzw. veröffentlicht werden dürfen."

Transkript

1 AGB 1. Geltungsbereich/Vertragsabschluss Die Geschäftsbedingungen regeln die rechtlichen Beziehungen zwischen den Besuchern der Ausstellung David Bowie im Martin-Gropius-Bau (=MGB) der Berliner Festspiele und Avantgarde Sales & Marketing Support GmbH, im Folgenden Avantgarde genannt. Die Geschäftsbedingungen sind Bestandteil des Vertrages, der durch den Erwerb von Tickets zustande kommt. Der Kunde kann aus den von Avantgarde angebotenen Tickets auswählen und unter Nennung des gewünschten Termins und der Teilnehmerzahl online, per oder telefonisch Tickets buchen. Der Vertrag kommt durch die Bestätigung der Buchung durch Avantgarde zustande. Mündliche Nebenabreden oder nachträgliche Änderungen/Ergänzungen zu einem Vertrag sind nur verbindlich, wenn Avantgarde sie schriftlich bestätigt. 2. Öffnungszeiten und Einlasszeiten Die gültigen Öffnungszeiten der Ausstellung sind aus den offiziellen Veröffentlichungen der Avantgarde ersichtlich. Einlasszeiten sind den Tickets und Buchungen zu entnehmen. Änderungen bleiben vorbehalten. 3. Ticketverkauf und Buchungen Avantgarde veröffentlicht die jeweils gültigen Eintrittspreise und gibt sie im Online-Ticketshop und an den Kassen bekannt. Tickets können jederzeit im Online-Ticketshop (www.davidbowie-berlin.de) oder an der Tageskasse des MGB (Niederkirchnerstraße 7, Berlin) erworben werden. Die Verkaufszeiten für Tickets an der Tageskasse sind von 10:00-18:30Uhr. Der Verkauf der Tickets für die Ausstellung David Bowie erfolgt im MGB im Namen und auf Rechnung der Avantgarde. Im Online-Ticketshop wird durch die Betätigung des Buttons zahlungspflichtig bestellen ein verbindliches Angebot abgegeben. Danach erhält der Besteller per eine Bestätigung des Ticketkaufs samt Print-Ticket. Die Zahlung erfolgt durch Kreditkarte, Überweisung oder Paypal. Bei einer Buchung im Onlineshop werden Tickets für die Ausstellung David Bowie dem Kunden als pdf-datei per gesandt. Der Kunde ist verpflichtet die online erworbenen Tickets sofort auf Richtigkeit der Ticketdaten zu prüfen und ggf. Mängel sofort anzuzeigen. Online erworbene Tickets müssen zuhause ausgedruckt werden und können nicht an der Kasse abgeholt werden. Der Kunde muss am Einlass einen entsprechenden Ausdruck dieser Tickets vorlegen. Bestätigungen/Tickets werden dem Kunden grundsätzlich auf dessen Gefahr zugesandt. Der Versand per setzt eine korrekte adresse und die technische Erreichbarkeit des - Postfaches voraus. Die Tickets dürfen nicht kopiert werden. Werden Tickets vervielfältigt, verlieren die Tickets sofort ihre Gültigkeit ohne eine Ersatzleistung. Ermäßigungen werden den berechtigten Personengruppen gegen Vorlage eines entsprechenden Nachweises an den Kassen und am Eingang der Ausstellung gewährt. Bei Bestellung im Online- Ticketshop erfolgt die Kontrolle des Nachweises vor Ort. Ermäßigte Tickets sind nur in Verbindung mit diesem Nachweis gültig. Kann der Nachweis nicht erbracht werden, ist der Differenzbetrag zum vollen Eintrittspreis zu entrichten. Der Vorverkauf erfolgt zu den in den Veröffentlichungen der Avantgarde genannten Zeiten.

2 Avantgarde behält sich vor, in Einzelfällen die Ticketvergabe pro Käufer zu beschränken. Schwerbehinderte Menschen können bevorzugt behandelt werden. Für den schriftlichen und den telefonischen Ticketvorverkauf wird eine Systemgebühr von 1,20 Euro (inklusive der gesetzlichen Mehwertsteuer) pro gebuchten Tickets erhoben. Gebühren für den Online- Kauf werden im Laufe des Buchungsvorgangs ausgewiesen. Erfolgt die Bezahlung für bestellte Tickets nicht innerhalb der jeweils angegebenen Frist, werden diese für den Weiterverkauf freigegeben. Die Tickets sind ausschließlich für den privaten Gebrauch bestimmt. Dem Ticketkäufer ist es insbesondere untersagt: die Tickets bei Auktionen (insbesondere im Internet) zum Kauf anzubieten, die Tickets ohne ausdrückliche vorherige schriftliche Zustimmung seitens Avantgarde gewerblich und/oder kommerziell zu veräußern, die Tickets im Rahmen einer privaten Weitergabe zu einem erhöhten Preis zu veräußern, die Tickets ohne ausdrückliche vorherige schriftliche Zustimmung der Avantgarde zu Zwecken der Werbung oder als Gewinn weiterzugeben oder zu verwenden. Bei jeder Weitergabe des Tickets muss der bisherige Ticketinhaber den neuen Ticketbesitzer auf die Geltung dieser AGB hinweisen. Wird ein Ticket in unzulässiger Weise angeboten, verwendet oder weitergegeben, so ist Avantgarde berechtigt, das Ticket sowie sonstige vom Kunden erworbene Tickets zu sperren und dem Besitzer des Tickets entschädigungslos den Zutritt zur Ausstellung zu verweigern. Für jeden Verstoß gegen das Verbot der kommerziellen Weitergabe kann Avantgarde von dem Ticketverkäufer die Zahlung einer angemessenen Vertragsstrafe in Höhe von bis zu 3.000,00 Euro verlangen. 4. Preise Maßgeblich sind die zum Zeitpunkt der Buchung geltenden Preise. Für Kinder und Jugendliche bis zum vollendeten 16. Lebensjahr ist der Eintritt frei. Die Online- Buchung von Freikarten ist nicht möglich. Ermäßigungen erhalten SchülerInnen ab 17 Jahren, StudentInnen, Auszubildenden, Freiwilligendienstleistenden, Wehr- und Zivildienstleistenden, EmpfängerInnen von Arbeitslosengeld I, RentnerInnen und Schwerbehinderten (mehr als 50% Minderung der Erwerbsfähigkeit MdE) gegen Vorlage eines entsprechenden Ausweises bei der Buchung und am Einlass/Kasse. Freien Eintritt erhalten alle Personen laut Besucherordnung des MGB. 5. Vergütung/ Zahlungsbedingungen Die vereinbarte Vergütung ist mit Buchungsbestätigung zur Zahlung fällig. Die Bezahlung der online bestellten Tickets kann nur mit Kreditkarte (VISA, Master), per Überweisung oder Paypal erfolgen. Bei einem Kauf an der Tageskasse kann die Bezahlung bar, mit EC- oder Kreditkarte vor Ort erfolgen. Soweit der Buchung per keine Kreditkartennummer (mit Gültigkeitsdatum) oder eine Bankeinzugsermächtigung beigefügt ist, erfolgt eine Rechnungsstellung. Die Gutschrift des Rechnungsbetrages muss innerhalb der angegebenen Frist erfolgen. Bei fehlendem Zahlungseingang kann Avantgarde die Tickets anderweitig vergeben. Bei verspätetem Zahlungseingang bestehen keinerlei Rechtsansprüche an die Avantgarde auf die bestellten Tickets.

3 Sofern Avantgarde auf Wunsch des Kunden die Buchungsbestätigung mit den Tickets per Einschreiben versenden soll, fällt dafür zusätzlich eine Bearbeitungsgebühr inkl. Versand von 4,90 Euro (inklusive der gesetzlichen Mehrwertsteuer) an. Der Versand erfolgt auf Risiko des Bestellers. Wird auf Wunsch des Kunden eine bereits bestätigte Buchung geändert, sind als Bearbeitungsgebühr 5,00 Euro pro Änderung zu bezahlen. 6. Ticketrückgabe/Verlust/Falschlieferung Verkaufte Tickets können grundsätzlich weder zurückgenommen, noch umgetauscht werden. Für verfallene Tickets wird kein Ersatz geleistet. Ein gesetzliches Widerrufsrecht für den Kauf von Online- Tickets besteht nach 312b Abs. 3 Nr. 6 BGB nicht. Dies bedeutet, dass Besucher/Kunden kein zweiwöchiges Widerrufs- oder Rückgaberecht haben. Jede Bestellung von Tickets ist damit unmittelbar nach Buchungsbestätigung bindend und verpflichtet zur Abnahme und Bezahlung der bestellten Tickets. Bei Verlust von Tickets wird kein Ersatz geleistet. Bitte prüfen Sie die Ihnen gelieferten Tickets für die Ausstellung unverzüglich nach Erhalt auf Übereinstimmung mit Ihrem Auftrag. Bei offensichtlichen Falschlieferungen, insbesondere fehlerhaft ausgestellten Tickets, erhalten Sie kostenlose Ersatzlieferung gegen Rückgabe der bereits gelieferten Tickets. Im Fall einer Falschlieferung wenden Sie sich bitte an die auf Ihrer Buchungsbestätigung/Rechnung angegebenen Kontaktdaten. 7. Einlass/ Verspätung Die Einlasszeit auf dem Ticket bzw. in der Buchungsbestätigung/Rechnung muss unbedingt eingehalten werden. Bei Verspätung des Kunden erlischt nach 15 Minuten der Anspruch auf Einlass in die Ausstellung. Die Vergütungspflicht bleibt bestehen. Die von Avantgarde veröffentlichten Öffnungszeiten sind bindend. Exklusiv-Tickets berechtigen zum einmaligen Eintritt an einem bestimmten Tag zu einem beliebigen Zeitpunkt innerhalb der Öffnungszeiten der Ausstellung. Die Exklusiv-Tickets sind somit unabhängig von einem Einlass-Zeitfenster. Jedes Ticket ist nur für den gebuchten Tag gültig und verliert nach Verlassen der Ausstellung seine Gültigkeit. 8. Hausrecht/ Besucherordnung/ Garderobe Besuchern kann der Zutritt zu den Ausstellungsräumen verweigert werden, wenn Anlass zu der Annahme besteht, dass sie die Ausstellung stören oder andere Besucher belästigen. Es gilt die Besucherordnung des Martin-Gropius-Bau. Diese ist im Eingangsbereich des Martin- Gropius-Bau einsehbar. Weiterhin steht die Besucherordnung unter dem Menüpunkt Besucherinformation auf der Webseite zum Download zur Verfügung. Es ist nicht gestattet, in den Kassenhallen oder sonst in den Ausstellungsstätten sowie auf den dazugehörigen Grundstücken Tickets zum Verkauf anzubieten. Das Rauchen ist in den Ausstellungsräumen untersagt. Speisen und Getränke können nicht mit in den Ausstellungsraum genommen werden. Den Anweisungen des Personals des MGB ist Folge zu leisten. Das Personal ist berechtigt, Besucher

4 aus den Vorstellungshäusern bzw. aus von ihr genutzten Räumlichkeiten zu weisen. Dies gilt auch, wenn die Besucher keine gültigen Tickets vorweisen können. Das Mitnehmen von Fahrrädern, Tieren usw. in die Ausstellung ist verboten. Von dieser Regelung ausgenommen sind Blindenhunde. Mäntel, Jacken, Umhänge sowie Rucksäcke und größere Taschen, Fotokoffer, Stöcke, Schirme, usw. müssen an der Garderobe abgegeben werden. Die Mitnahme kleiner Taschen in die Ausstellungsräume ist erlaubt, sofern sie in der Hand getragen werden. Im Zweifelsfall entscheidet das Aufsichtspersonal. Kleidung darf aus Sicherheitsgründen nicht über dem Arm getragen werden. Weiterhin entnehmen Sie Regelung der Garderobe der Besucherordnung des MGB. 9. Allgemeine Sicherheitsbestimmungen Wir bitten Sie in Ihrem eigenen Interesse, den Weisungen des Personals nachzukommen. Das Mitführen von Waffen, gefährlichen Gegenständen, die als Hieb-, Stoß- oder Stichwaffen benutzt werden können, sowie Gassprühdosen mit gesundheits- gefährdenden oder färbenden Substanzen ist verboten. Offensichtlich alkoholisierte oder unter Drogeneinfluss stehende Personen können entschädigungslos verwiesen werden. 10. Aufsichtspflicht Kindern unter 12 Jahren ist der Museumsbesuch nur in Begleitung Erwachsener gestattet. Wir bitten alle Erziehungsberechtigten und Begleitpersonen von Gruppen, Ihre Aufsichtspflicht zu erfüllen. Wir erlauben uns, Sie auf Folgendes hinzuweisen: Bei Verletzung der Aufsichtspflicht tragen Aufsichtspersonen und Erziehungsberechtigte die Verantwortung für verursachte Schäden nach Maßgabe der gesetzlichen Bestimmungen. 11. Haftung Avantgarde haftet auf Schadensersatz, gleich aus welchem Rechtsgrund, nur begrenzt auf den vertragstypischen, vorhersehbaren Schaden. Dies gilt nicht bei einer Haftung wegen vorsätzlichen Verhaltens oder grober Fahrlässigkeit und /oder bei Verletzung des Lebens, des Körpers oder der Gesundheit. Die vorstehende Haftungsbeschränkung gilt in gleichem Umfang zugunsten der gesetzlichen Vertreter, Angestellten und sonstigen Erfüllungsgehilfen von Avantgarde. Wird ein Ausstellungsbesuch aus Gründen höherer Gewalt, Katastrophen oder Streiks verhindert, erstattet Avantgarde nur den bezahlten Preis an den Kunden zurück. Weitere Aufwendungen oder Schäden des Besuchers sowie die Online-Verkaufsgebühr werden nicht ersetzt. 12. Bild- und Tonaufnahmen Bild- und/oder Tonaufnahmen jeglicher Art sind den Besuchern grundsätzlich untersagt. Bei Zuwiderhandlungen können diese zivil- und strafrechtlich verfolgt werden und die Besucher aus den Ausstellungsräumen verwiesen werden. Film-, Digital, Video- oder Tonaufnahmen, auf denen Teile der Aufführung / Ausstellung aufgenommen sind, können eingezogen werden und die Rückgabe davon abhängig gemacht werden, dass der Besitzer einer vorherigen Löschung der Aufnahmen zustimmt. Für den Fall, dass während der Ausstellung oder im Rahmen von sonstigen Veranstaltungen Bildund/oder Tonaufnahmen von dazu berechtigten Personen durchgeführt werden, erklären sich die Besucher durch ihre Teilnahme an der Veranstaltung damit einverstanden, dass sie eventuell in Bild

5 und Wort aufgenommen werden und diese Aufzeichnungen ohne Anspruch auf Vergütung gesendet bzw. veröffentlicht werden dürfen. 13. Fundsachen Gegenstände aller Art, die in den Ausstellungsräumen gefunden werden, sind beim Haus- oder Garderobenpersonal abzugeben. Die weitere Behandlung der Fundsachen richtet sich nach den Vorschriften der 978 ff. BGB. 14. Datenschutz Die personenbezogenen Daten der Ticketkäufer werden unter Einhaltung des Datenschutzrechtes in dem für die Durchführung des Vertrages erforderlichen Umfang im automatisierten Verfahren erhoben, verarbeitet, gespeichert und genutzt. Bei allen Vorgängen der Datenverarbeitung (z.b. Erhebung, Verarbeitung und Übermittlung) verfährt Avantgarde nach den gesetzlichen Vorschriften. Ihre für die Geschäftsentwicklung notwendigen Daten werden gespeichert und lediglich für die Bestell- und Zahlungsabwicklung im erforderlichen Umfang an von uns beauftragte Dienstleister weitergegeben. Adress- und Bestelldaten werden ansonsten nur für eigene Marketingzwecke erhoben und verarbeitet. Darüber hinaus sichern wir Ihnen zu, dass Ihre Adressdaten nicht zu Marketingzwecken an Dritte außerhalb von Avantgarde Sales & Marketing Support GmbH weitergegeben werden. Sie können der Nutzung, Verarbeitung und Übermittlung Ihrer personenbezogenen Daten zu Marketingzwecken jederzeit durch eine formlose Mitteilung an Avantgarde Sales & Marketing Support GmbH, David Bowie Ticketing Team, Buttermelcherstr. 16, München widersprechen. Dies gilt natürlich nicht für die zur Abwicklung Ihrer Bestellung erforderlichen Daten. Nach Erhalt Ihres Widerspruchs werden wir die betroffenen Daten nicht mehr zu anderen Zwecken, als zur Abwicklung Ihrer Bestellung nutzen, verarbeiten und übermitteln, sowie die weitere Versendung von Werbemitteln an Sie einstellen. 15. Schlussklauseln Es gilt das Recht der Bundesrepublik Deutschland. Erfüllungsort für Lieferung, Leistung und Zahlung ist Berlin. Für alle im Zusammenhang mit der Geschäftsbeziehung entstehenden Rechtstreitigkeiten gilt ausschließlich deutsches Recht unter Ausschluss des UN-Kaufrechts. Für den Fall, dass der Besteller bei Klageerhebung keinen Wohnsitz oder einen gewöhnlichen Aufenthaltsort im Inland hat, oder der Besteller Kaufmann ist, wird München als Gerichtsstand vereinbart. Vertragssprache ist Deutsch. 16. Inkrafttreten Diese Allgemeinen Geschäftsbedingungen treten am 1. Februar 2014 in Kraft. Gleichzeitig treten die bisher geltenden jeweiligen Allgemeinen Geschäftsbedingungen der Avantgarde für den Ticketverkauf der Ausstellung und ihrer Geschäftsbereiche außer Kraft. Avantgarde Sales & Marketing Support GmbH Buttermelcherstr. 16, München 030 /

Allgemeine Geschäftsbedingungen (Online-Shop B2B) 1 Geltungsbereich und Anbieter

Allgemeine Geschäftsbedingungen (Online-Shop B2B) 1 Geltungsbereich und Anbieter Allgemeine Geschäftsbedingungen (Online-Shop B2B) 1 Geltungsbereich und Anbieter (1) Diese Allgemeinen Geschäftsbedingungen gelten für alle Bestellungen, die Sie bei dem Online-Shop der, Geschäftsführer:,

Mehr

Allgemeine Geschäftsbedingungen des FC Würzburger Kickers AG ( FWK ) für den Erwerb von Eintrittskarten ( Tickets )

Allgemeine Geschäftsbedingungen des FC Würzburger Kickers AG ( FWK ) für den Erwerb von Eintrittskarten ( Tickets ) Allgemeine Geschäftsbedingungen des FC Würzburger Kickers AG ( FWK ) für den Erwerb von Eintrittskarten ( Tickets ) 1. Anwendungsbereich und ergänzende Bestimmungen zur Abwicklung (1) Für den Erwerb und

Mehr

1. Auf eine Buchungsanfrage des Gastes hin kommt mit entsprechender Buchungsbestätigung des Hotels ein Vertrag zustande.

1. Auf eine Buchungsanfrage des Gastes hin kommt mit entsprechender Buchungsbestätigung des Hotels ein Vertrag zustande. AGB Arena Stadthotels GmbH, Frankfurt/M. Allgemeine Geschäftsbedingungen für den Hotelaufnahmevertrag I. Geltungsbereich 1. Diese Geschäftsbedingungen (nachfolgend AGB ) gelten für Hotelaufnahme Verträge

Mehr

Mit der Nutzung von kostenlosen oder kostenpflichtigen Dienstleistungen von www.daytours.ch akzeptieren Sie folgende Bestimmungen:

Mit der Nutzung von kostenlosen oder kostenpflichtigen Dienstleistungen von www.daytours.ch akzeptieren Sie folgende Bestimmungen: Allgemeine Geschäftsbedingungen (AGB) Mit der Nutzung von kostenlosen oder kostenpflichtigen Dienstleistungen von www.daytours.ch akzeptieren Sie folgende Bestimmungen: 1. Geltungsbereich Für alle Dienstleistungen

Mehr

Allgemeine Geschäftsbedingungen. (Stand: Juli 2015) 1. Allgemeines

Allgemeine Geschäftsbedingungen. (Stand: Juli 2015) 1. Allgemeines Allgemeine Geschäftsbedingungen (Stand: Juli 2015) 1. Allgemeines Chucks2go UG (haftungsbeschränkt), vertreten durch den Geschäftsführer Rob Fielitz, Friedenstr. 10, 50259 Pulheim (nachfolgend: Chucks2go)

Mehr

Teilnahmebedingungen / Widerrufsbelehrung

Teilnahmebedingungen / Widerrufsbelehrung Teilnahmebedingungen / Widerrufsbelehrung Für Verträge über die Teilnahme am Online-Marketing-Tag in Berlin am 10.11.2015, veranstaltet von Gaby Lingath, Link SEO (im Folgenden Veranstalterin ), gelten

Mehr

Allgemeine Geschäftsbedingungen der VDD - Vorsorgedienst Deutschland GmbH

Allgemeine Geschäftsbedingungen der VDD - Vorsorgedienst Deutschland GmbH Allgemeine Geschäftsbedingungen der VDD - Vorsorgedienst Deutschland GmbH Stand der Allgemeinen Geschäftsbedingungen ( AGB ) März 2012 1. Geltungs- und Anwendungsbereich 1.1 Diese AGB gelten für die von

Mehr

Allgemeine Geschäftsbedingungen der Wiesbaden Marketing GmbH (Kartenvorverkauf über das Internet)

Allgemeine Geschäftsbedingungen der Wiesbaden Marketing GmbH (Kartenvorverkauf über das Internet) Allgemeine Geschäftsbedingungen der Wiesbaden Marketing GmbH (Kartenvorverkauf über das Internet) Die Wiesbaden Marketing GmbH ist in der Regel nicht selbst Veranstalter der angebotenen Veranstaltungen.

Mehr

Allgemeine Geschäftsbedingungen für die Teilnahme an der Konferenz EuroPython 2014 in Berlin (AGB)

Allgemeine Geschäftsbedingungen für die Teilnahme an der Konferenz EuroPython 2014 in Berlin (AGB) Allgemeine Geschäftsbedingungen für die Teilnahme an der Konferenz EuroPython 2014 in Berlin (AGB) Diese Allgemeinen Geschäftsbedingungen regeln die Anmeldung und Teilnahme an der EuroPython Konferenz

Mehr

Veranstaltungsauftrag

Veranstaltungsauftrag Wissenswertes Veranstaltungsauftrag Perfekt zum Aperitif MENÜ I MENÜ II MENÜ III MENÜ IV MENÜ V Vegetarisch APERITIF WEINEMPFEHLUNG WEINEMPFEHLUNG ZUSATZLEISTUNGEN Allgemeine Geschäftsbedingungen - Restaurant

Mehr

Allgemeine Geschäftsbedingungen für Vorträge und Seminare der Firma Roger Rankel - Marketingexperte - Inhaltsverzeichnis:

Allgemeine Geschäftsbedingungen für Vorträge und Seminare der Firma Roger Rankel - Marketingexperte - Inhaltsverzeichnis: Seite 1 von 6 Allgemeine Geschäftsbedingungen für Vorträge und Seminare der Firma Roger Rankel - Marketingexperte - Inhaltsverzeichnis: 1. Geltungsbereich...1 2. Vertragsschluss...2 3. Vertragsgegenstand;

Mehr

Muster-AGB für Online-Shops

Muster-AGB für Online-Shops Muster-AGB für Online-Shops Stand: Januar 2014 Hinweise für die Benutzung dieser Muster-AGB Unzulässige AGB-Klauseln sind immer wieder Anlass wettbewerbsrechtlicher Abmahnungen gegenüber Betreibern von

Mehr

Allgemeine Geschäftsbedingungen

Allgemeine Geschäftsbedingungen Allgemeine Geschäftsbedingungen Mit dem Abschluss des Buchungsvorganges bestätigen Sie, dass Sie die unten angeführten Geschäftsbedingungen gelesen und verstanden haben, sowie dass Sie diese annehmen und

Mehr

Allgemeine Geschäftsbedingungen für den Online-Shop der COLAB Gallery GmbH

Allgemeine Geschäftsbedingungen für den Online-Shop der COLAB Gallery GmbH Allgemeine Geschäftsbedingungen für den Online-Shop der COLAB Gallery GmbH 1. Geltungsbereich / Kontaktdaten Diese Allgemeinen Geschäftsbedingungen (im Folgenden AGB genannt) gelten für alle in unserem

Mehr

Allgemeine Nutzungsbedingungen

Allgemeine Nutzungsbedingungen Allgemeine Nutzungsbedingungen Willkommen auf den Webseiten der Show&Order GmbH, mit Geschäftssitz in der Argentinischen Allee 3, 14163 Berlin, Deutschland ( SHOW&ORDER ). Ausführliche Kontaktdaten und

Mehr

Allgemeine Geschäftsbedingungen

Allgemeine Geschäftsbedingungen Allgemeine Geschäftsbedingungen CrediMaxx, Inhaber Mario Sparenberg CrediMaxx, Fritz-Haber-Straße 9, 06217 Merseburg 1 Allgemeines und Geltungsbereich (1) 1 Diese Geschäftsbedingungen gelten für alle gegenwärtigen

Mehr

c) Das Trikot wird im Rahmen einer Auktion mit vorbestimmter Annahmefrist (Angebotsdauer) auf der Website www.wilovebvb.de (Website) angeboten.

c) Das Trikot wird im Rahmen einer Auktion mit vorbestimmter Annahmefrist (Angebotsdauer) auf der Website www.wilovebvb.de (Website) angeboten. Teilnahmebedingungen und Datenschutz Diese Bestimmungen geltend ergänzend zu den allgemeinen Nutzungsbedingungen und Datenschutzbestimmungen auf www.wilo.com. 1. Inhalt und Umfang der Auktion a) Verantwortlicher

Mehr

Allgemeine Bestell- und Lieferbedingungen

Allgemeine Bestell- und Lieferbedingungen Allgemeine Bestell- und Lieferbedingungen Wer wir sind Prak-TISCH.com, vertrieben von ACI Handelsagentur Postfach 420 71046 Sindelfingen tel.: +49 / (0) 70 31 / 86 95-60 fax: +49 / (0) 70 31 / 86 95-15

Mehr

BESONDERE BEDINGUNGEN PREPAID-ANGEBOT

BESONDERE BEDINGUNGEN PREPAID-ANGEBOT BESONDERE BEDINGUNGEN PREPAID-ANGEBOT Stand 07. Juni 2010 1 VERTRAGSGEGENSTAND Im Rahmen des Vorausbezahlungs (Prepaid)-Angebots kann ein Kunde ein Prepaid-Konto (Guthabenkonto) einrichten mit der Möglichkeit

Mehr

ALLGEMEINE GESCHÄFTSBEDINGUNGEN. Timo Blumenschein

ALLGEMEINE GESCHÄFTSBEDINGUNGEN. Timo Blumenschein ALLGEMEINE GESCHÄFTSBEDINGUNGEN Timo Blumenschein 1 Geltungsbereich, Kundeninformationen Die folgenden Allgemeinen Geschäftsbedingungen regeln das Vertragsverhältnis zwischen Timo Blumenschein und den

Mehr

Allgemeine Geschäftsbedingungen ( AGB )

Allgemeine Geschäftsbedingungen ( AGB ) Allgemeine Geschäftsbedingungen ( AGB ) CB-Webhosting.de ist ein Projekt von Computer Becker Computer Becker Inh. Simon Becker Haupstr. 26 a 35288 Wohratal-Halsdorf Die folgenden allgemeinen Geschäftsbedingungen

Mehr

MICHEL-Online-Shop: Allgemeine Geschäftsbedingungen

MICHEL-Online-Shop: Allgemeine Geschäftsbedingungen MICHEL-Online-Shop: Allgemeine Geschäftsbedingungen Bitte lesen Sie diese Bedingungen aufmerksam, bevor Sie den MICHEL-Online-Shop benutzen. Durch die Nutzung des MICHEL-Online-Shops erklären Sie Ihr Einverständnis,

Mehr

AGBs. Werbung Beschriftung Internet

AGBs. Werbung Beschriftung Internet AGBs Werbung Beschriftung Internet Allgemeine Geschäftsbedingungen (AGB) der DesignFactory AG 1. Geltung der AGB Für alle Aufträge an uns, gelten ausschliesslich die Allgemeinen Geschäftsbedingungen der

Mehr

_ Teilnahmebedingungen für den Sunny PRO Club, DAS Partnerprogramm der SMA Solar Technology AG für das Fachhandwerk

_ Teilnahmebedingungen für den Sunny PRO Club, DAS Partnerprogramm der SMA Solar Technology AG für das Fachhandwerk _ für den Sunny PRO Club, DAS Partnerprogramm der SMA Solar Technology AG für das Fachhandwerk 1. Ziel des Sunny PRO Clubs Ziel des Sunny PRO Clubs ist es, dem Fachhandwerk speziell auf dessen Endkunden

Mehr

Allgemeine Geschäftsbedingungen

Allgemeine Geschäftsbedingungen Allgemeine Geschäftsbedingungen 1 Leistungsbeschreibung Das KnuddiBu ist ein Stoff-Foto-Album für Babys und Kleinstkinder. Die einzelnen Seiten werden individuell gestaltet. Hierfür stellt uns der Kunde

Mehr

Die KSCO net ideas to market e.k. betreibt das Spiel und den Online-Ticketshop, über den der Ticketerwerb für die QUEXIT Spiel-Veranstaltungen.

Die KSCO net ideas to market e.k. betreibt das Spiel und den Online-Ticketshop, über den der Ticketerwerb für die QUEXIT Spiel-Veranstaltungen. ALLGEMEINE GESCHÄFTSBEDINUNGEN Die KSCO net ideas to market e.k. betreibt das Spiel und den Online-Ticketshop, über den der Ticketerwerb für die QUEXIT Spiel-Veranstaltungen. Der Vertrag über den Erwerb

Mehr

Allgemeine Geschäftsbedingungen der Firma SK Software Consulting GmbH

Allgemeine Geschäftsbedingungen der Firma SK Software Consulting GmbH SKSC AGBs.docx RiR 01.01.2011 S. 1 Allgemeine Geschäftsbedingungen der Firma SK Software Consulting GmbH (im Folgenden kurz SKSC genannt) 1. Geltungsbereich Für alle Angebote, Bestellungen, Lieferungen

Mehr

Allgemeine Geschäftsbedingungen. (Version Oktober 2014)

Allgemeine Geschäftsbedingungen. (Version Oktober 2014) Allgemeine Geschäftsbedingungen (Version Oktober 2014) 1. Geltungsbereich Die PrimeMath GmbH mit Sitz in Uster (PrimeMath) bietet auf ihrer Webseite (www.primemath.ch) Lernvideos im Bereich der Mathematik

Mehr

Allgemeine Geschäftsbedingungen von Reservix für Vorverkaufsstellen

Allgemeine Geschäftsbedingungen von Reservix für Vorverkaufsstellen Allgemeine Geschäftsbedingungen von Reservix für Vorverkaufsstellen I. Registrierung, Laufzeit des Vertrages a. Voraussetzung für die Nutzung des Reservix-Ticketingsystems durch eine Vorverkaufsstelle

Mehr

Bei Fragen zu den AGB, Produkten und/oder Angeboten auf tambini wenden Sie sich bitte an:

Bei Fragen zu den AGB, Produkten und/oder Angeboten auf tambini wenden Sie sich bitte an: AGB Der Online-Shop unter www.tambini.de (nachfolgend kurz: tambini) wird angeboten und betrieben von der G+J Digital Products GmbH (nachfolgend kurz: G+J). Nähere Details und Kontaktdaten zur G+J Digital

Mehr

PayPal ist der Online-Zahlungsservice, mit dem Sie in Online-Shops sicher, einfach und schnell bezahlen und das kostenlos.

PayPal ist der Online-Zahlungsservice, mit dem Sie in Online-Shops sicher, einfach und schnell bezahlen und das kostenlos. AGBs Kurzversion Stand 05.04.2010 Das Wichtigste in Kürze: Wir möchten Ihnen das Bestellen auf www.slowfashion.at so einfach, bequem und sicher als möglich machen. Schließlich sollen Sie sich in unserem

Mehr

Support- und Wartungsvertrag

Support- und Wartungsvertrag Support- und Wartungsvertrag Bei Fragen zur Installation, Konfiguration und Bedienung steht Ihnen unser Support gern zur Verfügung. Wir helfen Ihnen per E-Mail, Telefon und Remote Desktop (Fernwartung).

Mehr

Allgemeine Geschäftsbedingungen

Allgemeine Geschäftsbedingungen Allgemeine Geschäftsbedingungen für die Softwarewartung (Maintenance) I. Allgemeines 1) Die nachfolgenden Vertragsbedingungen von Open-Xchange für die Wartung von Software (AGB Wartung) finden in der jeweils

Mehr

Für die von der GmbH autorisierten Vorverkaufsstellen können abweichende Bestimmungen getroffen werden.

Für die von der GmbH autorisierten Vorverkaufsstellen können abweichende Bestimmungen getroffen werden. Allgemeine Ticket-Geschäftsbedingungen (ATGB) Erwerb und Verwendung der Eintrittskarten (im Folgenden Tickets genannt) zu Veranstaltungen von NawaRo Straubing (im Folgenden GmbH genannt) sowie der Zutritt

Mehr

Online-Shop AutoBerufe Allgemeine Geschäftsbedingungen

Online-Shop AutoBerufe Allgemeine Geschäftsbedingungen Online-Shop AutoBerufe Allgemeine Geschäftsbedingungen 1. Allgemeines 1.1 Sämtliche Leistungen und Lieferungen der Wirtschaftsgesellschaft des Kfz-Gewerbes mbh (kurz Anbieter ) über den Online-Shop AutoBerufe

Mehr

AGBs, Widerrufsrecht, Widerrufsfolgen und Datenschutzerklärung in online-energieausweis

AGBs, Widerrufsrecht, Widerrufsfolgen und Datenschutzerklärung in online-energieausweis AGBs, Widerrufsrecht, Widerrufsfolgen und Datenschutzerklärung in online-energieausweis Allgemeine Geschäftsbedingungen AGB 1. Geltungsbereich Diese Geschäftsbedingungen sind Bestandteil aller Vereinbarungen

Mehr

ALLGEMEINE GESCHÄFTSBEDINGUNGEN (AGBs) (Google Places Eintrag, Suchmaschinenoptimierung SEO )

ALLGEMEINE GESCHÄFTSBEDINGUNGEN (AGBs) (Google Places Eintrag, Suchmaschinenoptimierung SEO ) ALLGEMEINE GESCHÄFTSBEDINGUNGEN (AGBs) (Google Places Eintrag, Suchmaschinenoptimierung SEO ) Stand 1. Mai 2015 1. Geltungsbereich Die nachstehenden AGBs gelten für die Produkte Suchmaschinenoptimierung

Mehr

Allgemeine Geschäftsbedingungen A. GESCHÄFTSBEDINGUNGEN FÜR ALLE BESTELLUNGEN

Allgemeine Geschäftsbedingungen A. GESCHÄFTSBEDINGUNGEN FÜR ALLE BESTELLUNGEN Allgemeine Geschäftsbedingungen A. GESCHÄFTSBEDINGUNGEN FÜR ALLE BESTELLUNGEN 1. Anbieter, Anwendungsbereich 1.1. Anbieter des auf der Website www.event-manager.berlin präsentierten Dienstes ist Sven Golfier

Mehr

(4) Der Vertragstext steht ausschließlich in deutscher Sprache zur Verfügung.

(4) Der Vertragstext steht ausschließlich in deutscher Sprache zur Verfügung. AGB für kleiderstil der Helpdesk GmbH Heinrich-Franck-Straße 2 06112 Halle (Saale) 1 Geltungsbereich, Begriffsbestimmungen (1) Für die Geschäftsbeziehung zwischen dem Webshopanbieter (nachfolgend Anbieter

Mehr

Allgemeine Geschäftsbedingungen (AGB)

Allgemeine Geschäftsbedingungen (AGB) Allgemeine Geschäftsbedingungen (AGB) Die folgenden Allgemeinen Geschäftsbedingungen (AGB), die Allgemeinen Geschäftsbedingungen von Starticket und die Hausordnung Veranstaltungen des Stadions Letzigrund

Mehr

Diese allgemeinen Anmietinformationen gelten in Ergänzung zu den Allgemeinen Vermietbedingungen; im Zweifelsfall gehen letztere vor.

Diese allgemeinen Anmietinformationen gelten in Ergänzung zu den Allgemeinen Vermietbedingungen; im Zweifelsfall gehen letztere vor. Allgemeine Anmietinformationen für PKW / LKW Diese allgemeinen Anmietinformationen gelten in Ergänzung zu den Allgemeinen Vermietbedingungen; im Zweifelsfall gehen letztere vor. A) Altersbedingungen und

Mehr

Allgemeine Geschäftsbedingungen für das Talisman Prämienprogramm der Hansgrohe Deutschland Vertriebs GmbH

Allgemeine Geschäftsbedingungen für das Talisman Prämienprogramm der Hansgrohe Deutschland Vertriebs GmbH 1. Geltungsbereich Das Prämienprogramm Talisman ( Talisman ) wird von (HgD) Auestr. 5-9, D-77761 Schiltach zur Förderung des selbstständigen Handwerks durchgeführt. Das Verwalten sowie die Versendung der

Mehr

Was ist, wenn? Fragen und Antworten zum Ticketshop der Veranstaltungen der Leipziger Messe GmbH

Was ist, wenn? Fragen und Antworten zum Ticketshop der Veranstaltungen der Leipziger Messe GmbH Was ist, wenn? Fragen und Antworten zum Ticketshop der Veranstaltungen der Leipziger Messe GmbH Inhalt: 1. Welche technischen Voraussetzungen müssen gegeben sein, um ein Ticket zu kaufen? 2 2. Wie erhalte

Mehr

Allgemeine Geschäftsbedingungen des SV Stuttgarter Kickers e.v. für den Erwerb von Eintrittskarten

Allgemeine Geschäftsbedingungen des SV Stuttgarter Kickers e.v. für den Erwerb von Eintrittskarten Allgemeine Geschäftsbedingungen des SV Stuttgarter Kickers e.v. für den Erwerb von Eintrittskarten Erwerb und Verwendung der Eintrittskarten zu Veranstaltungen des SV Stuttgarter Kickers e.v. (nachfolgend

Mehr

Allgemeine Geschäftsbedingungen MedAT Online Kurs

Allgemeine Geschäftsbedingungen MedAT Online Kurs Allgemeine Geschäftsbedingungen MedAT Online Kurs 1 Geltung gegenüber Unternehmern und Begriffsdefinitionen (1) Die nachfolgenden Allgemeinen Geschäftsbedingungen gelten für alle Vertragsabschlüsse zwischen

Mehr

Allgemeine Geschäftsbedingungen (AGB)

Allgemeine Geschäftsbedingungen (AGB) Allgemeine Geschäftsbedingungen (AGB) Der Schaufenberger Online-Store Deutschland (im folgenden Schaufenberger genannt) ist ein Online-Shop der durch die atnovo GmbH, Doormannsweg 29, 20259 Hamburg eingetragen

Mehr

Allgemeine Geschäftsbedingungen. Ingenieurbüro Dipl.-Ing. Helmut Mätzig - EXPLOSIONSSCHUTZ -

Allgemeine Geschäftsbedingungen. Ingenieurbüro Dipl.-Ing. Helmut Mätzig - EXPLOSIONSSCHUTZ - Seite 1 von 5 Stand: 06.2007 Allgemeine Geschäftsbedingungen Ingenieurbüro Dipl.-Ing. Helmut Mätzig - EXPLOSIONSSCHUTZ - I. Geltungsbereich 1. Die folgenden Allgemeinen Geschäftsbedingungen (AGB) gelten

Mehr

Allgemeine Geschäftsbedingungen für Dienstleistungen

Allgemeine Geschäftsbedingungen für Dienstleistungen MAD Mobile Application Development GmbH Leutragraben 1-07743 Jena Tel: +49 3641 310 75 80 Fax: +49 3641 5733301 email: info@mad-mobile.de http://www.mad-mobile.de Allgemeine Geschäftsbedingungen für Dienstleistungen

Mehr

Festivalia GmbH, Fehmarnstraße 7, 24782 Büdelsdorf nachfolgend deinetickets.de genannt.

Festivalia GmbH, Fehmarnstraße 7, 24782 Büdelsdorf nachfolgend deinetickets.de genannt. 1.Begriffsbestimmungen Festivalia GmbH, Fehmarnstraße 7, 24782 Büdelsdorf nachfolgend deinetickets.de genannt. Verkäufer Kunde und Vertragspartner von deinetickets.de Endkunde Käufer von Eintrittskarten

Mehr

Shop-AGB des DPC Deutschland

Shop-AGB des DPC Deutschland Shop-AGB des DPC Deutschland 1/5 Allgemeine Geschäftsbedingungen des Shops des Dog Psychology Center Deutschland 1 Geltung gegenüber Unternehmern und Begriffsdefinitionen (1) Die nachfolgenden Allgemeinen

Mehr

Allgemeine Geschäftsbedingungen

Allgemeine Geschäftsbedingungen Allgemeine Geschäftsbedingungen Liefer- und Geschäftsbedingungen für Lieferung von Texten in analoger und digitaler Form zur Vergabe von Nutzungsrechten A. Allgemeines 1. Die nachfolgenden AGB gelten für

Mehr

5. Stornobedingungen

5. Stornobedingungen Allgemeine Geschäftsbedingungen der M 120 KG Apartment Hotel M120 Münchner Strasse 120, 85774 Unterföhring Telefon: 089/9500699-0, Fax: 089/9500699-250 Email: info@m120- unterfoehring.de Internet: www.m120-

Mehr

Allgemeine Geschäftsbedingungen

Allgemeine Geschäftsbedingungen Allgemeine Geschäftsbedingungen REALIZE GmbH - Agentur für Live Marketing 1 Geltungsbereich 1.1. Den vertraglichen Leistungen der REALIZE GmbH liegen die nachfolgenden Geschäftsbedingungen zugrunde. 1.2.

Mehr

Anmeldeformular Ausbildung zum/zur Gesundheitsmanager/in im Betrieb

Anmeldeformular Ausbildung zum/zur Gesundheitsmanager/in im Betrieb Anmeldeformular Ausbildung zum/zur Gesundheitsmanager/in im Betrieb Bitte richten Sie Ihre vollständig ausgefüllte und unterschriebene Anmeldung per Post, Fax oder E-Mail an folgende Kontaktdaten. Eine

Mehr

1. FC Heidenheim 1846 e. V.

1. FC Heidenheim 1846 e. V. Sämtliche Erwerbs- und Verwendungstatbestände betreffend Artikel und Produkte des (nachfolgend als FCH bezeichnet) und der geschützten Marken / Geschmacksmuster des FCH (nachfolgend zusammenfassend als

Mehr

Bedingungen für Hotline-Service/Betreuungsvertrag

Bedingungen für Hotline-Service/Betreuungsvertrag Real Consulting GmbH Robert-Koch-Straße 1-9 56751 Polch Telefon: 02654 8838-0 Telefax: 02654 8838-145 www.realconsulting.de Bedingungen für Hotline-Service/Betreuungsvertrag 1. Geltungsbereich 1.1. Beratungs-

Mehr

Unsere Angebote im Internet sind unverbindlich und kein verbindliches Angebot zum Abschluss eines Vertrages.

Unsere Angebote im Internet sind unverbindlich und kein verbindliches Angebot zum Abschluss eines Vertrages. Allgemeine Geschäftsbedingungen und Kundeninformationen I. Allgemeine Geschäftsbedingungen 1 Grundlegende Bestimmungen (1) Die nachstehenden Geschäftsbedingungen gelten für alle Verträge, die Sie mit uns

Mehr

Allgemeine Geschäftsbedingungen der Firma DREICAD GmbH

Allgemeine Geschäftsbedingungen der Firma DREICAD GmbH Allgemeine Geschäftsbedingungen der Firma 1 Geltung gegenüber Unternehmern und Begriffsdefinitionen (1) Die nachfolgenden Allgemeinen Geschäftbedingungen gelten für alle Lieferungen zwischen uns und einem

Mehr

Allgemeine Geschäftsbedingungen (AGB)

Allgemeine Geschäftsbedingungen (AGB) Allgemeine Geschäftsbedingungen (AGB) I. Geltungsbereich Betreiber dieser Webseiten ist die EC-Incentive, Marketing & Consulting GmbH. Diese Allgemeinen Geschäftsbedingungen (AGB) gelten in ihrer zum Zeitpunkt

Mehr

2. Für bestimmte Dienste vereinbarte besondere Bedingungen haben im Kollisionsfall Vorrang.

2. Für bestimmte Dienste vereinbarte besondere Bedingungen haben im Kollisionsfall Vorrang. Allgemeine Geschäftsbedingungen Suchmaschinenoptimierung I. Allgemeines 1. Die RP Digital GmbH bzw. die im Auftrag von RP Digital tätigen Subunternehmer erbringen für den Auftraggeber Dienstleistungen

Mehr

FAX NR.040/35018-199

FAX NR.040/35018-199 FAXBESTELLFORMULAR FAX NR.040/35018-199 An CorinaDunkel AgenturfürAudiovisueleKommunikation Warburgstrasse50 20354Hamburg Kaufpreis:Euro5.740,00 (zzgl.19% MwST) NachEingangIhrerBestelungsowiederrechtsverbindlichunterzeichneten

Mehr

4 Preise, Porto- und Versandkosten, Zahlungsbedingungen, Aufrechnung

4 Preise, Porto- und Versandkosten, Zahlungsbedingungen, Aufrechnung Allgemeine Geschäftsbedingungen der Triaz GmbH 1 Geltungsbereich Diese Allgemeinen Geschäftsbedingungen gelten für alle in unserem Online-Shop, telefonisch, per Fax, per E-Mail oder schriftlich per Post

Mehr

Allgemeine Geschäftsbedingungen der Reservix GmbH für den Online-Kauf von Eintrittskarten

Allgemeine Geschäftsbedingungen der Reservix GmbH für den Online-Kauf von Eintrittskarten Allgemeine Geschäftsbedingungen der Reservix GmbH für den Online-Kauf von Eintrittskarten I. Prämisse Die Abwicklung des Verkaufs von Eintrittskarten (Tickets) für die von der Reservix GmbH online angebotenen

Mehr

Allgemeine Geschäftsbedingungen der Firma The-BIT Büro für IT Ltd. 1. Allgemeines

Allgemeine Geschäftsbedingungen der Firma The-BIT Büro für IT Ltd. 1. Allgemeines Allgemeine Geschäftsbedingungen der Firma The-BIT Büro für IT Ltd. 1. Allgemeines 1.1. Die nachstehenden Geschäftsbedingungen gelten für alle Lieferungen, Leistungen und Angebote von The-BIT Büro für IT

Mehr

Allgemeine Geschäftsbedingungen (AGB) für den Erwerb von Tickets der Airport Casino Basel AG

Allgemeine Geschäftsbedingungen (AGB) für den Erwerb von Tickets der Airport Casino Basel AG AGB Allgemeine Geschäftsbedingungen (AGB) für den Erwerb von Tickets der Airport Casino Basel AG 1. Allgemeines 2. Geltungsbereich Bei der Airport Casino Basel AG können online über die Online-Plattform

Mehr

Das Seminar endet mit einer kleinen Klausur. Das Ergebnis wird mit Ihnen ausführlich besprochen.

Das Seminar endet mit einer kleinen Klausur. Das Ergebnis wird mit Ihnen ausführlich besprochen. A Seminar: Grundlagen Buchhaltung Keine Vorkenntnisse erforderlich. Grundlagen Buchführung, für viele ein Buch mit sieben Siegeln. Ist es nicht. Sie erlernen in einfachen und praktischen Schritten die

Mehr

Allgemeine Geschäftsbedingungen für die Vermittlung von Hoteldienstleistungen

Allgemeine Geschäftsbedingungen für die Vermittlung von Hoteldienstleistungen Allgemeine Geschäftsbedingungen für die Vermittlung von Hoteldienstleistungen Diese allgemeinen Geschäftsbedingungen gelten für Hotelzimmerbuchungen, die der Kunde per Post, Fax oder E-Mail bei der Leipziger

Mehr

Allgemeine Geschäftsbedingungen (AGB) der GDV Dienstleistungs-GmbH & Co. KG für den Zugang ungebundener Vermittler zum evb-verfahren

Allgemeine Geschäftsbedingungen (AGB) der GDV Dienstleistungs-GmbH & Co. KG für den Zugang ungebundener Vermittler zum evb-verfahren Allgemeine Geschäftsbedingungen (AGB) der GDV Dienstleistungs-GmbH & Co. KG für den Zugang ungebundener Vermittler zum evb-verfahren Stand: 20.12.2007 Inhaltsverzeichnis Vorbemerkung Ziff. 1 Ziff. 2 Ziff.

Mehr

Allgemeine Geschäftsbedingungen SPIELE MAX AG

Allgemeine Geschäftsbedingungen SPIELE MAX AG Allgemeine Geschäftsbedingungen SPIELE MAX AG Die Allgemeinen Geschäftsbedingungen der Spiele Max AG mit Sitz in der Haynauer Str. 72A in 12249 Berlin gelten für alle Verträge, die über den Online-Shop

Mehr

Teilnahmebedingungen zum Gewinnspiel rt1.radiocheck

Teilnahmebedingungen zum Gewinnspiel rt1.radiocheck Teilnahmebedingungen zum Gewinnspiel rt1.radiocheck 1. Veranstalter Veranstalter des Gewinnspiels rt1.radiocheck ist hitradio.rt1, Curt-Frenzel- Straße 4 in 86167 Augsburg. 2. Geltungsbereich Dies sind

Mehr

Allgemeine Geschäftsbedingungen (AGB) Fotoservice

Allgemeine Geschäftsbedingungen (AGB) Fotoservice Allgemeine Geschäftsbedingungen (AGB) Fotoservice Gültig ab 01.01.2015 1. Geltungsbereich Die vorliegenden Allgemeinen Geschäftsbedingungen (AGB) finden auf alle Leistungen des Fotoservice des Tramclub

Mehr

Preis- und Leistungsverzeichnis der Host Europe GmbH. Cloud Storage V 1.0. Stand: 04.07.2011

Preis- und Leistungsverzeichnis der Host Europe GmbH. Cloud Storage V 1.0. Stand: 04.07.2011 Preis- und Leistungsverzeichnis der Host Europe GmbH Cloud Storage V 1.0 Stand: 04.07.2011 INHALTSVERZEICHNIS INHALTSVERZEICHNIS... 2 PREIS- UND LEISTUNGSVERZEICHNIS CLOUD STORAGE... 3 Preise... 3 Vertragslaufzeit

Mehr

Allgemeine Geschäftsbedingungen der lengoo GmbH (nachfolgend lengoo )

Allgemeine Geschäftsbedingungen der lengoo GmbH (nachfolgend lengoo ) Allgemeine Geschäftsbedingungen der lengoo GmbH (nachfolgend lengoo ) 1 Allgemeines Die folgenden Allgemeinen Geschäftsbedingungen (für Übersetzungen) regeln das Vertragsverhältnis zwischen der lengoo

Mehr

AGB der Inacu Solutions GmbH

AGB der Inacu Solutions GmbH AGB der Inacu Solutions GmbH Die folgenden Allgemeinen Geschäftsbedingungen (AGB) regeln die Nutzung des BankITX Informationssystems der Inacu Solutions GmbH. 1 Vertragsgegenstand (1) Die Inacu Solutions

Mehr

Allgemeine Geschäftsbedingungen (AGB)

Allgemeine Geschäftsbedingungen (AGB) Allgemeine Geschäftsbedingungen (AGB) I Geltungsbereich 1. Diese Geschäftsbedingungen gelten für Verträge über die mietweise Überlassung von Ferienwohnungen zur Beherbergung, sowie alle für den Kunden

Mehr

Allgemeine Geschäftsbedingungen für den Online-Shop der Schuhhaus Werdich GmbH & Co.KG unter der Adresse: www.werdich.com (Stand: Juni 2014)

Allgemeine Geschäftsbedingungen für den Online-Shop der Schuhhaus Werdich GmbH & Co.KG unter der Adresse: www.werdich.com (Stand: Juni 2014) Allgemeine Geschäftsbedingungen für den Online-Shop der Schuhhaus Werdich GmbH & Co.KG unter der Adresse: www.werdich.com (Stand: Juni 2014) 1. Geltungsbereich der Bedingungen 2. Vertragsabschluss 3. Widerrufsrecht

Mehr

Allgemeine Geschäftsbedingungen und Kundeninformationen

Allgemeine Geschäftsbedingungen und Kundeninformationen Allgemeine Geschäftsbedingungen und Kundeninformationen I. Allgemeine Geschäftsbedingungen 1 Grundlegende Bestimmungen (1) Die nachstehenden Geschäftsbedingungen gelten für alle Verträge, die Sie mit uns

Mehr

Allgemeine Geschäftsbedingungen

Allgemeine Geschäftsbedingungen Allgemeine Geschäftsbedingungen Präambel aspiricus.ch ist eine Internet-Plattform der aspiricus ag, welche den kleinen und mittleren NPO s der Schweiz ein billiges, einfach zu bedienendes Portal, die einfache

Mehr

ELNEC Palliative Care Kurs Deutschland Basiscurriculum

ELNEC Palliative Care Kurs Deutschland Basiscurriculum Teilnahmebedingungen für die Schulungen des ELNEC - Palliative Care Kurses Deutschland. (Stand April 2012) Veranstalter ist die Medizinischen Fakultät der Albert Ludwigs Universität Freiburg. Diese Kurse

Mehr

Allgemeine Geschäftsbedingungen für Hotelzimmer im Landhaus Alte Scheune

Allgemeine Geschäftsbedingungen für Hotelzimmer im Landhaus Alte Scheune Allgemeine Geschäftsbedingungen für Hotelzimmer im Landhaus Alte Scheune 1. Geltungsbereich a) Die Hotel-AGB gelten für Verträge über die mietweise Überlassung von Hotelzimmern, zur Beherbergung und Tagung

Mehr

Allgemeine Ticket-Geschäftsbedingungen (ATGB)

Allgemeine Ticket-Geschäftsbedingungen (ATGB) Allgemeine Ticket-Geschäftsbedingungen (ATGB) Erwerb und Verwendung der Eintrittskarten (im Folgenden Tickets genannt) zu Veranstaltungen der FSV Frankfurt 1899 Fußball GmbH (im Folgenden Club genannt)

Mehr

ATGB der SSV Jahn 2000 Regensburg GmbH & Co. KGaA für den Erwerb von Tages- & Dauerkarten

ATGB der SSV Jahn 2000 Regensburg GmbH & Co. KGaA für den Erwerb von Tages- & Dauerkarten ATGB der SSV Jahn 2000 Regensburg GmbH & Co. KGaA für den Erwerb von Tages- & Dauerkarten Allgemeine Informationen Erwerb und Verwendung der Eintrittskarten (im Folgenden Tickets genannt) zu Veranstaltungen

Mehr

Vertrag über die Nutzung einer Online-Unternehmenssoftware

Vertrag über die Nutzung einer Online-Unternehmenssoftware Vertrag über die Nutzung einer Online-Unternehmenssoftware zwischen der Collmex GmbH, Lilienstr. 37, 66119 Saarbrücken, eingetragen im Handelsregister des Amtsgerichts Saarbrücken unter Nr. HRB 17054,

Mehr

1.1 Für die Bestellung von Eintrittskarten über unsere Webseite gelten folgende allgemeine Geschäftsbedingungen.

1.1 Für die Bestellung von Eintrittskarten über unsere Webseite gelten folgende allgemeine Geschäftsbedingungen. Allgemeine Geschäftsbedingungen und Verbraucherinformationen 1 Geltungsbereich und Vertragspartner 1.1 Für die Bestellung von Eintrittskarten über unsere Webseite gelten folgende allgemeine Geschäftsbedingungen.

Mehr

Allgemeine Geschäftsbedingungen des Esch-Shop der Dorfgemeinschaft»Greesberger«Esch 1953 e.v.

Allgemeine Geschäftsbedingungen des Esch-Shop der Dorfgemeinschaft»Greesberger«Esch 1953 e.v. Allgemeine Geschäftsbedingungen des Esch-Shop der Dorfgemeinschaft»Greesberger«Esch 1953 e.v. 1 Geltung gegenüber Unternehmern und Begriffsdefinitionen (1) Die nachfolgenden Allgemeinen Geschäftsbedingungen

Mehr

Die Nutzung der Zeiterfassungssoftware askdante im Nutzungsmodell Cloud-Service und während kostenloser

Die Nutzung der Zeiterfassungssoftware askdante im Nutzungsmodell Cloud-Service und während kostenloser Allgemeine Geschäftsbedingungen für den askdante Cloud- Service und für die Nutzung von askdante innerhalb kostenloser Testzeiträume Die Nutzung der Zeiterfassungssoftware askdante im Nutzungsmodell Cloud-Service

Mehr

Allgemeine Geschäftsbedingungen für das Homerun Open Air

Allgemeine Geschäftsbedingungen für das Homerun Open Air Allgemeine Geschäftsbedingungen für das Homerun Open Air 1. Veranstalter: Loumou Events, Inh. K. Musleh, Salzstraße 23, D-63450 Email: info@homerun-openair.de 2. Geltung der AGB; Ticket Weiterverkaufsverbot

Mehr

Allgemeine Geschäftsbedingungen. für den Verkauf meteorologischer Leistungen. der MeteoGroup Schweiz AG. Stand: September 2011

Allgemeine Geschäftsbedingungen. für den Verkauf meteorologischer Leistungen. der MeteoGroup Schweiz AG. Stand: September 2011 Allgemeine Geschäftsbedingungen für den Verkauf meteorologischer Leistungen der MeteoGroup Schweiz AG Stand: September 2011 1 Allgemeines, Geltungsbereich 1. Diese Allgemeinen Geschäftsbedingungen (AGB)

Mehr

Systemwartungsvertrag

Systemwartungsvertrag Systemwartungsvertrag Goldstein-IT Uwe Goldstein Waldbadstr. 38 33803 Steinhagen als Systemhaus und als Anwender schließen folgenden Vertrag 1 Vertragsgegenstand I. Das Systemhaus übernimmt für den Anwender

Mehr

Teil 1. (3) Die Nutzungsrechte an der Boscube Software und an der Dokumentation werden in Teil 2 geregelt.

Teil 1. (3) Die Nutzungsrechte an der Boscube Software und an der Dokumentation werden in Teil 2 geregelt. der Blue On Shop GmbH, Reuchlinstraße 10. 10553 Berlin Stand 01.06.2010 (im Folgenden Blue On Shop) für die Vermietung von Boscubes oder anderen Kurzstreckenfunk Sendeeinheiten (im Folgenden Boscube) regelt

Mehr

AGB für den Online-Shop von Otto Schubert & Sohn GmbH. 1. Allgemeines

AGB für den Online-Shop von Otto Schubert & Sohn GmbH. 1. Allgemeines AGB für den Online-Shop von Otto Schubert & Sohn GmbH 1. Allgemeines 1.1. Die nachstehenden Vertragsbestimmungen (AGB) gelten für sämtliche über den Online-Shop der Firma Otto Schubert & Sohn GmbH, Sulzbachstrasse

Mehr

Durch Erwerb oder Verwendung eines Tickets akzeptiert der jeweilige Erwerber bzw. Inhaber die Geltung dieser AGB und die der Stadionordnung.

Durch Erwerb oder Verwendung eines Tickets akzeptiert der jeweilige Erwerber bzw. Inhaber die Geltung dieser AGB und die der Stadionordnung. Allgemeine Geschäftsbedingungen für den Erwerb und die Verwendung von Eintrittskarten des FC St. Pauli von 1910 e.v. Der Erwerb und die Verwendung von Eintrittskarten, sowie Dauerkarten (im Folgenden Tickets

Mehr

Allgemeine Geschäftsbedingungen der Grassfish Marketing Technologies GmbH

Allgemeine Geschäftsbedingungen der Grassfish Marketing Technologies GmbH Allgemeine Geschäftsbedingungen der Grassfish Marketing Technologies GmbH 1. Allgemeine Bestimmungen 1.1. Grassfish Marketing Technologies GmbH (nachfolgend: Grassfish) bietet Leistungen auf dem Gebiet

Mehr

AGB für Aufträge bis zu 50.000 Nettoauftragswert. Allgemeine Geschäftsbedingungen für Aufträge bis zu einem Nettowert von 50.

AGB für Aufträge bis zu 50.000 Nettoauftragswert. Allgemeine Geschäftsbedingungen für Aufträge bis zu einem Nettowert von 50. Seite 1 von 5 Allgemeine Geschäftsbedingungen für Aufträge bis zu einem Nettowert von 50.000,00 1. Geltungsbereich 1.1. Diese Lieferbedingungen gelten ausschließlich; entgegenstehende oder abweichende

Mehr

3.1 Der Kunde hat die Möglichkeit sich unter der unter

3.1 Der Kunde hat die Möglichkeit sich unter der unter Händlerbund Kundenservice GmbH Büroservice Allgemeine Geschäftsbedingungen 1. Geltungsbereich 1.1 Diese Allgemeinen Geschäftsbedingungen (nachfolgend als AGB bezeichnet) gelten für alle Verträge zwischen

Mehr

Unsere Lieferungen und Leistungen erfolgen ausschliesslich auf der Grundlage dieser Verkaufs- und Lieferbedingungen.

Unsere Lieferungen und Leistungen erfolgen ausschliesslich auf der Grundlage dieser Verkaufs- und Lieferbedingungen. HP Store Bedingungen 1. Allgemeines Unsere Lieferungen und Leistungen erfolgen ausschliesslich auf der Grundlage dieser Verkaufs- und Lieferbedingungen. Wenn Sie in einem HP Mitarbeiter Store einer am

Mehr

Nutzungsbedingungen für Bilder des Bildarchivs der Alpenregion Tegernsee Schliersee

Nutzungsbedingungen für Bilder des Bildarchivs der Alpenregion Tegernsee Schliersee Nutzungsbedingungen für Bilder des Bildarchivs der Alpenregion Tegernsee Schliersee Bestellungen auf der Website ats.mediaserver03.net kommen ausschließlich zu den nachstehenden Bedingungen zustande. Alle

Mehr

Allgemeine Geschäftsbedingungen (AGB) Widerruf- und Rückgaberecht

Allgemeine Geschäftsbedingungen (AGB) Widerruf- und Rückgaberecht Allgemeine Geschäftsbedingungen (AGB) Widerruf- und Rückgaberecht 1. Allgemein Die Firma Westend Media Gbr., Markus J. Karsten, Große Fischerstraße 25, 60311 Frankfurt am Main, führt die Bestellungen auf

Mehr

Die Zalando SE, Tamara-Danz-Str. 1, 10243 Berlin, eingetragen im Handelsregister

Die Zalando SE, Tamara-Danz-Str. 1, 10243 Berlin, eingetragen im Handelsregister Teilnahmebedingungen Die Zalando SE, Tamara-Danz-Str. 1, 10243 Berlin, eingetragen im Handelsregister des Amtsgerichts Berlin (Charlottenburg) unter HRB 158855 (nachfolgend Zalando) bietet auf der Webseite

Mehr