Das Fachmagazin für Maschinenbau, Steuer-, Mess- und Regeltechnik. Special

Größe: px
Ab Seite anzeigen:

Download "Das Fachmagazin für Maschinenbau, Steuer-, Mess- und Regeltechnik. Special"

Transkript

1 Special September AUTOMATION Das Fachmagazin für Maschinenbau, Steuer-, Mess- und Regeltechnik Serie Industrial Ethernet Die Revolution in der Kommunikationstechnik? Teil 2 Anwendungen im Maschinenbau. Seite Special SMART Automation Das Messe-Highlight der österreichischen Automatisierer im Linzer Design Center. Seiten Aus der Praxis Automatisierungslösungen, Anwendungsbeispiele, Projekte, Strategien, direkt aus der Praxis. Seiten: siehe Inhalt Rapid Prototype Highway No.1 to success Prototyping Modellierung und Simulation. Durchgängige Entwicklungsumgebung für Automatisierungslösungen. Seite 34 Plus.Zeitung 06Z Verlagspostamt: 4073 Wilhering - P.b.b. Zul.Nr. Deutschland: Y-60850

2 Erkennen Sie die Zeichen der Innovation Erkennen auch Sie die Zeichen der Innovation: schneller - besser - globaler: Global Innovation Networks powered by UGS

3 Automation Editorial Glänzende Aussichten! Liebe Leser, in strahlendem UV-Lack lassen wir diesmal die x-technik-automation erscheinen das hat mehrere Gründe. Zum einen bieten wir Ihnen mit dieser Ausgabe auf 146 Seiten ein Feuerwerk an aktuellen Themen, die derzeit den automatisierenden Markt beschäftigen. Luzia Haunschmidt Leitung AUTOMATION x-technik.com Ein Schwerpunkt davon ist der im Mai versprochene Teil II der Automation in Energie und Umwelt. Mittels Interview, Praxisbeispielen und Produktvorstellungen werden wieder Lösungen vorgestellt, wie Automation den Energieverbrauch reduzierend beeinflussen kann. Mit der Serie Industrial Ethernet kommen wir ebenfalls in Phase II und behandeln diesmal Ethernet-Anwendungen im Maschinenbau (Teil III folgt in der Oktober-Ausgabe und wird über eine auf der SMART Automation unter Ausschluss der Öffentlichkeit stattfindende Experten-Round-Table-Diskussion exklusiv berichten). Weitere Glanzpunkte dieser Ausgabe sind Automationslösungen in der Logistikbranche sowie - in memoriam an den zu Ende gehenden Sommer eine Story, die von der messtechnischen Überprüfung bezüglich der Sicherheit von Wasserrutschen erzählt (diese Geschichte bringt Sie sicherlich zum Schmunzeln). Tja, und um für den kommenden Winter auch richtig gerüstet zu sein, gibt es auch einen sportiven Beitrag für den ich extra in die Schweiz gefahren bin lassen Sie sich überraschen! Zum anderen waren die wirtschaftlichen Aussichten für die automatisierende Industrie noch nie so glänzend wie im heurigen Jahr. Man muss sich nur die Aussagen sämtlicher Messebetreiber anhören, die über Aussteller- und Besucherzuwächse jubeln, dass es eine Freude ist. Der Motek-Messebericht wird Ihnen dies bestätigen. Nun, somit bin ich auch schon beim letzten Thema angelangt. Die Smart Automation im Design Center Linz steht vor der Tür sie stellt das alle zwei Jahre stattfindende Messe-Highlight unserer Branche in Österreich dar und wird diesmal noch fulminanter als bisher sein. Nicht nur, dass die Zahl der Aussteller wieder gestiegen ist diese werden auch ein Feuerwerk an innovativen und außergewöhnlichen Produkten vorstellen. Somit hat sich die SMART Automation mit ihren Ausstellern auch ein umfangreiches Special in einer glänzenden x-technik-automation verdient. Ideen im Spiel Pneumatische Highlights auf der SMART Automation vom 3. bis 5. Oktober im Design Center Linz. Stand 129 Mit dem Festo Wuzzler-Turnier ist Spannung garantiert. Informationen auf oder am Festo Messestand. Liebe Leser, schlussendlich kann ich Ihnen nun nur mehr eines wünschen, nämlich glänzende Aussichten für den bevorstehenden Herbst! Ihre,

4 Serie Industrial Ethernet Die Revolution in der Kommunikationstechnik? Teil 2 Anwendungen im Maschinenbau. Seite Automation Bussysteme & Industrielle Kommunikation Special SMART Automation Das Messe-Highlight der österreichischen Automatisierer im Linzer Design Center. Seiten Aus der Praxis Automatisierungslösungen, Anwendungsbeispiele, Projekte, direkt aus der Praxis. Seiten: siehe Inhalt Automation Inhalt S Wer suchet, der findet auf der Motek alles für die Verwirklichung der Prozesskette Produktions- und Montage-Automatisierung. Entsprechend breit und doch klar fokussiert zeigt sich demnach das Ausstellungsprogramm der Motek. S Im Biomassekraftwerk Timelkam werden täglich 450 m3 Hackschnitzel, Rinde, Altholz und Schleifstaub in Strom und Fernwärme umgewandelt. Dabei spielen die >pdrive< Frequenzumformer von Schneider Electric Power Drives eine entscheidende Rolle. Plus.Zeitung 06Z Verlagspostamt: 4073 Wilhering - P.b.b. Zul.Nr. Deutschland: Y Special September AUTOMATION Das Fachmagazin für Maschinenbau, Steuer-, Mess- und Regeltechnik Rapid Prototype Highway No.1 to success Prototyping Modellierung und Simulation. Durchgängige Entwicklungsumgebung für Automatisierungslösungen. Seite 34 Serie Industrial Ethernet: Die Revolution in der Kommunikationstechnik? COVERSTORY Modellbasierter Steuerungsentwurf Modellierung und Simulation ersparen teure Experimente an Prototypen und sind daher in der mechanischen Konstruktion längst etablierte Entwicklungsmethoden. In der Softwareentwicklung scheiterte deren Implementierung häufig am hohen Modellierungsaufwand und am Systembruch zwischen Simulation und Zielsystem- Programmierung. Seite 34 SERIE INDUSTRIAL ETHERNET TEIL 2 AUTOMATION IN DER ENERGIE & UMWELT Über Kostenwahrheit zu Energieeinsparung 38 Herz-Operation in zwei Etappen - Aus der Praxis 42 Schneller ans Netz 45 Industrie-PC in der Qualitätssicherung - Aus der Praxis 46 Hydraulik spart Ressourcen 48 Wälzlager spart Energie 49 FU-gesteuerte Bioenergie-Förderung - Aus der Praxis 50 Gasanalyse-Technologie im Blockheizkraftwerk 54 AUTOMATION IN DER LOGISTIK Stahlharte Bedingungen - Aus der Praxis 56 Schnell, zuverlässig und flexibel - Aus der Praxis 60 Unitower 62 PNEUMATIK & HYDRAULIK 30 Jahre Pneumatik-Spezialist 64 Passgenaues Stoßdämpfer-Zubehör 65 Seit einigen Jahren ist Ethernet auch in der Fertigungsautomatisierung in aller Munde. Es hat einige Zeit gedauert, aber mittlerweile ist die Technologie von mehreren namhaften Herstellern in Serie verfügbar und hat begonnen, ältere Bussysteme abzulösen. Teil 1 dieser Artikelserie zeigte den geschichtlichen Hintergrund der Netzwerktechnologien und ging auf Ethernet als generelles System ein. Teil 2 zeigt den hürdenreichen Weg von Ethernet in maschinenbauliche Anwendungen und stellt die industriellen Ethernet-Varianten der unterschiedlichen Anbieter vor. Diese werden in einem Round-Table Diskussionsforum Gelegenheit erhalten, die zugrunde liegenden Philosophien im Gespräch darzustellen. 66 AUTOMATION 5/September 2007 NACHGEFRAGT...zeigt den geschichtlichen Hintergrund der Netzwerktechnologien und geht auf Ethernet als generelles System ein. Seiten INTERVIEW Über Kostenwahrheit zu Energieeinsparung DI Werner Schöfberger, Geschäftsfeldleiter Siemens A&D PAP Seite 38 BUSSYSTEME & INDUSTRIELLE KOMMUNIKATION Ethernet-Serie - Teil II - Anwendungen im Maschinenbau 67 Erweiterte Fernüberwachung von Motoren 71 Aus zwei mach eins: CANopen und POWERLINK 72 Serielles EtherNet/IP -Übertragungssystem 73 EtherNet/IP für Feldbus-Box-Module 74 Digital-I/O- oder Relais-Kanäle über Ethernet/LAN steuern 75 STEUERUNGS- UND REGELTECHNIK Ethernet und Windows CE für schnelle Schraubersteuerung 76 Kleinsteuerung mit Real Time Ethernet Servosystem 77 Eine Quelle der Effizienz 78 4 AUTOMATION

5 powered by Automation Inhalt S S. 100 Das Logistikunternehmen LogServ besorgt neben vielen anderen Transportaufgaben den Werksverkehr der voestalpine Stahl GmbH in Linz. Zur Transportwege-Optimierung per Datenfunk vernetzt, sind diese mit Industrie-PCs von Noax ausgestattet. Robert Terp vom TÜV Austria lebt gefährlich. Er hat den offiziellen Auftrag, Wasserrutschen zu testen. Früher musste er sich dabei auf sein Gefühl verlassen. Heute liefert ihm ein handliches Messgerät zuverlässige Daten. INDUSTRIELLE HARD- UND SOFTWARE Branchenfokus & Globalisierung 79 Den Weg in die Zukunft geebnet - Aus der Praxis 80 Projektcontrolling mit laufender Nachkalkulation sichert Gewinne 84 Einfacher Zugang zu Steuerungen 85 Echte Siegertypen - Aus der Praxis 87 ELEKTRONIK & ELEKTROTECHNIK Handgehäuse zur mobilen Datenerfassung 90 AS-Interface jetzt steckbar installieren 90 CAE einmal anders - Aus der Praxis 92 SENSORIK Kompakter Stabsensor mit abgesetzter Elektronik 95 Piezo- und Dehnungsmessstreifen-Sensoren 96 Optische Sensor-Performance 97 Der Klang von Sensoren 98 MESS- UND PRÜFTECHNIK Drahtlose Temperaturmessung 99 DAQ-Pocket verhindert Ausrutscher - Aus der Praxis 100 Mit Sicherheit besser prüfen 103 Special AUTOMATION Special SMART - Automation Seiten Mit Partnern Innovationszyklen kürzen Seite 110 SPECIAL SMART AUTOMATION Vom 3. bis 5. Oktober 2007 öffnet im Design Center in Linz die fünfte internationale Fachmesse >Smart Automation Austria 2007<. Seit ihrer Premiere im Jahr 2000 hat diese Branchenplattform eine Entwicklung genommen, die ihresgleichen sucht. Seiten STANDARDS Editorial 3 Branche Aktuell 6 Messen & Veranstaltungen 14 Aus- und Weiterbildung 31 Produktneuheiten 104 Firmenverzeichnis und Impressum 144 Termine und Themen Ausgabe 6/Oktober AUTOMATION 5

6 Automation Branche Aktuell Erneut erfolgreiches Jahr der STEMMER IMAGING Group Die STEMMER IMAGING Group, Technologielieferant für die Bildverarbeitung, konnte das am 30. Juni 2007 beendete Geschäftsjahr 2006/07 mit einem Gesamtumsatz von 40,2 Millionen Euro erneut sehr erfolgreich beenden. Die zur STEMMER IMAGING Group gehörenden Unternehmen FIRSTSIGHT VI- SION (Großbritannien), IMASYS (Frankreich) sowie die STEMMER IMAGING Schweiz AG konnten zusammen mit der deutschen Muttergesellschaft STEM- MER IMAGING GmbH somit erneut um knapp 10 % zulegen. Das erfreuliche Abschneiden ist laut Stemmer vor allem auf das Gesamtkonzept des Unternehmens zurückzuführen: Die STEMMER IMAGING Group ist wesentlich mehr als nur ein reines Vertriebshaus für Bildverarbeitungs-Komponenten. Bestimmende Faktoren des Konzepts sind u. a. eingehende Beratung des Kunden durch langjährige und erfahrene Mitarbeiter, die Erstellung von applikationsspezifischen Machbarkeitsstudien sowie ein außergewöhnliches Schulungsangebot. Überproportionale Steigerungsraten verzeichneten neben den Kameras die Produktbereiche Optiken und Beleuchtungen sowie die Produktgruppe Software, mit der eigenen Bildverarbeitungs- Bibliothek Common Vision Blox. SICK komplettiert Vorstandsstruktur Die SICK AG schließt mit der zum 1. Juli 2007 erfolgten Berufung von Reinhard Bösl zum Vorstand für das Segment Logistikautomation die Neuorganisation des Vorstands ab. Reinhard Bösl ist seit 2004 in leitender Position bei der Krones AG, Neutraubling, unter anderem als Geschäftsführer der Tochtergesellschaft Syskron GmbH tätig. Das Segment Logistikautomation, das er bei der SICK AG verantworten wird, stellt einen der am stärksten wachsenden Bereiche von SICK dar. Für Kunden wie Kurier-, Express- und Paketdienste, Betreiber von Logistikzentren und Warenlagern, Hafenanlagen und Flughäfen bietet SICK hier Produkte und Lösungen, die in automatisierten Prozessen Objekte identifizieren, vermessen und ihre Position erkennen. Bereits zum 1. Oktober 2006 hatte SICK eine neue Vorstandsstruktur eingeführt. Sprecher des Vorstands ist seither Dr. Robert Bauer, der zugleich auch das Ressort Technology führt. Jens Höhne leitet das Segment Prozessautomation, Markus Paschmann den Bereich Fabrikautomation und Markus Vatter das Ressort Finance & Human Resources. Das neu geschaffene Segment Logistikautomation wurde bisher von Dr. Robert Bauer kommissarisch betreut. COPA-DATA expandiert weiter COPA-DATA, der österreichische Hersteller der unabhängigen HMI/SCADA Software zenon, expandiert weiter. Nachdem erst vor kurzem in Indien erweitert wurde, verstärkt man jetzt mit eigenen Niederlassungen auch das Engagement in Großbritannien und in den USA. SCADA-Veteran Duncan Fletcher wird mit COPA-DATA UK Ltd. von Cheshire aus Sales und Support für zenon im Vereinigten Königreich organisieren. Und in New Jersey kümmert sich der erfahrene Matthew J. Udovic mit der COPA-DATA Corp. um die nordamerikanischen Kunden. Für COPA-DATA CEO Thomas Punzenberger der richtige Schritt zum richtigen Zeitpunkt: In den letzten Jahren sind die internationalen Verkaufszahlen von zenon um 30 % gestiegen. Der Markt will unabhängige Systeme auch im UK und in den USA. In Großbritannien werden wir dank des umfassenden Wissens von Mr. Fletcher auf einer soliden Basis weiter wachsen. Und auch in den USA werden wir mit Matthew J. Udovic, der mehr als zwei Jahrzehnte Erfahrung in Industrielösungen mitbringt, unsere Marktchancen sicher nutzen. 6 AUTOMATION 5/September 2007

7 Komplette Lösungen von SIGMATEK: Die ganze Welt der Automatisierung Steuerungs- und I/O-Systeme Industrie-PCs HMIs Software Bus-Systeme Motion Control Wir haben die optimale Lösung Ihrer Automatisierungsaufgabe. Hard- und Software kommen aus einer Hand: Alle Komponenten unserer Automatisierungssysteme werden im SIGMATEK-Stammwerk in Österreich entwickelt und produziert. Das All In One -Softwarepaket LASAL überzeugt mit objektorientierter Programmierung und einem komfortablen Visualisierungstool. Damit lassen sich leistungsfähige Maschinenkonzepte einfach realisieren. Mit dem Industrial Ethernet-Bussystem VARAN wird die SIGMATEK GmbH & Co KG

8 Automation Branche Aktuell KEBA neu geregelt Im Sinne der Zukunftssicherung haben der bisherige Mehrheitseigentümer Karl Kletzmaier, sowie Eigentümer und Mitbegründer, Gunther Krippner, ihre Nachfolge geregelt. Der Mehrheitseigentümer Karl Kletzmaier hat den Großteil seiner Anteile (36 %) an der KEBA AG an seine Töchter, Barbara und Martina Kletzmaier übertragen. Die neuen Aktionärinnen haben die erhaltenen Anteile von je 18 % in die KLH Beteiligungsgesellschaft eingebracht, an der sie nun jeweils 35,295 % halten. Karl Kletzmaier hält über die Kletzmaier Beteiligungsgesellschaft noch direkt 19 % der Anteile an der KEBA AG somit hat die Familie Kletzmaier unverändert mit 55 % die Mehrheit. Unternehmensgründer Gunther Krippner, der sich bereits 1997 aus der KEBA AG zurückgezogen hat, hat seine 15 % an den Vorstandsvorsitzenden Gerhard Luftensteiner und den Technischen Vorstand Franz Höller verkauft. Diese Anteile wurden in die neu gegründete KLH Beteiligungsges. m.b.h. eingebracht, an der Gerhard Luftensteiner nun 19,61 % und Franz Höller 9,8 % hält. Vertriebsbüro in Österreich Mit der Eröffnung eines Vertriebsbüros in Graz/Stallhofen bietet steute seinen Kunden in Österreich jetzt umfassende persönliche Beratung vor Ort. Das Vertriebsbüro ist für alle drei Geschäftsbereiche zuständig: In der Steuerungstechnik umfasst das Programm elektromechanische Schaltgeräte und Sensoren, die auch unter ungünstigen Bedingungen wie Feuchtigkeit, Vibrationen und extremen Temperaturen sowie in sicherheitsgerichteten Anwendungen zuverlässig arbeiten. Der Geschäftsbereich Explosionsschutz entwickelt und produziert ein breites Spektrum an Schaltgeräten für explosionsgefährdete Bereiche, die nach den maßgeblichen nationalen und internationalen Richtlinien wie ATEX und IEC zertifiziert sind. Für die Medizintechnik entwickelt und fertigt steute in enger Kooperation mit den Herstellern von medizintechnischen Geräten kundenspezifische Stelleinrichtungen, die hohen Anforderungen an Zuverlässigkeit, Hygiene und Ergonomie entsprechen. Neuer Direktor bei THK Mit 1. April 2007 wurde Reinhard Welle zum Direktor und Geschäftsführer der THK GmbH ernannt. Er verantwortet als General Manager den Bereich Business Development. Seit seinem Firmeneintritt 1988 als Leiter Anwendungstechnik hat Reinhard Welle den europäischen Vertrieb der THK maßgeblich mit aufgebaut. Dazu gehört auch die Niederlassung Stuttgart, deren Leitung er im Jahr 1996 übernahm. Seine Zielsetzung ist die Erweiterung der Geschäftsfelder und Aufbau des Technologiezentrums innerhalb der europäischen Produktion in Ensisheim, im französischen Elsass. Schwerpunkt ist die Entwicklung von innovativen und umweltfreundlichen Technologien unter dem Aspekt der Nachhaltigkeit. Die THK GmbH in Ratingen ist das European Headquarter des Pioniers für Linearführungen. Neuer Geschäftsführer bei Lico Seit Mitte des Jahres 2007 verstärkt DI Peter Reich das LICO Team in Kledering bei Schwechat. Zusammen mit Hans Plank leitet er die Qualitätssicherungsabteilung und ist mit Geschäftsführer Helmut Miksch und Prokurist Hans Plank ebenfalls als Prokurist in der Geschäftsführung tätig. LICO Electronics beschäftigt sich mit dem Vertrieb von Bauelementen für die Elektrotechnik, Löttechnik, Mess- und Regeltechnik sowie mit der Produktion der LICO Lupenlampen und Zählerablesesystemen für EVU s. Mit seiner langjährigen Erfahrung in der Branche wird LICO Electronics vom Standort Kledering mit Niederlassungen in Ungarn und Rumänien danach trachten, den Erfolg in Europa weiter auszubauen, wobei Partnerschaften in Polen und Slowenien die Global Player Stellung stärken sollten. 8 AUTOMATION 5/September 2007

9 Automation Branche Aktuell Spezialist in Sachen Antriebe Innerhalb weniger Jahre hat sich das deutsche Unternehmen WITTENSTEIN AG zum Spezialisten für individuelle Servoantriebssysteme und spielarme Getriebe entwickelt. Die grundlegende Ausrichtung auf intelligente mechatronische Antriebssysteme sowie die Verschmelzung von Mikro- und Makrotechnologien sind Grund dafür, dass 10 % des Umsatzes in Forschung und Entwicklung investiert werden und 12 % der Mitarbeiter auf diesem Gebiet tätig sind. Unser zukünftiger Markt ist die ganze Welt, betont der Firmenchef Manfred Wittenstein. Wir müssen uns einem so großen Markt stellen, weil sich unsere Kunden global orientieren und neue Kunden weltweit in das Marktgeschehen eingreifen. Dass das Unternehmen mit seinen Ideen richtig liegt, beweisen die Zahlen: Die WITTENSTEIN Unternehmensgruppe hat in den letzten zehn Jahren durchschnittlich ein zweistelliges Umsatzwachstum pro Jahr erreicht. 2005/2006 konnte der Mechatronik-Spezialist seinen Umsatz um 14,8 % auf einen neuen Rekordwert von 133 Millionen Euro steigern. Für 2006/2007 liegt der Umsatz bei über 150 Millionen Euro. Die Getriebetechnik bringt gut zwei Drittel des Umsatzes. Hinzu kommen Servomotoren, Elektronik und Antriebssysteme, die WITTENSTEIN in 50 Tochterunternehmen und Vertretungen in 42 Ländern vertreibt. Die Exportquote liegt bei über 60 %. Und es gibt eine Rekordmeldung in der Ausbildungsbilanz: Erstmals erhalten zurzeit 100 junge Menschen ihre berufliche Qualifikation bei WITTENSTEIN und zum Start des neuen Ausbildungszyklus werden 50 neue Auszubildende und Studenten eingestellt. Das Unternehmen Produkte der WITTENSTEIN AG sind überall dort zu finden, wo äußerst präzise angetrieben, gesteuert und geregelt werden muss. Entwickelt, produziert und vertrieben werden unter anderem hochpräzise Planetengetriebe, komplette elektromechanische Antriebssysteme, sowie AC-Servosysteme und -motoren. Einsatzgebiete sind Roboter, Werkzeugmaschinen, die Verpackungstechnik, Förder- und Verfahrenstechnik, Papierund Druckmaschinen, die Medizintechnik sowie die Luft- und Raumfahrt wurde die Tochterfirma alpha getriebebau gegründet, die sich aufspielarme Planetengetriebe und Aufzugsantriebe spezialisierte. Durch den Aufbau von zusätzlichen Kompetenzen in den Bereichen Elektronik und Software hat die WITTENSTEIN Gruppe heute eine solide Basis für spezielle mechatronische Antriebssysteme geschaffen. Konzentration auf das Wesentliche! Zweckmäßige und intelligente Antriebe für Automation, Anlagen und Maschinenbau aus einer Hand bietet STÖBER ANTRIEBSTECHNIK als Systemhersteller. STÖBER ANTRIEBSTECHNIK GmbH 4662 STEYRERMÜHL ÖSTERREICH Entscheidungsfreiheit durch systematische Vielfalt Stuttgart, Halle 9, Stand 9510 Linz, Halle EMP, Stand 216 SOFT- UND HARDWARE M62A MH2+3

10 Automation Branche Aktuell Bachmann electronic verstärkt internationale Präsenz Automatisierungslösungen von Bachmann electronic für die Nutzung von erneuerbaren Energien am Beispiel Windkraft. 2 Gabriel Schwanzer, Director Sales & Automation rechnet in China und den USA im Windbereich mit einem jährlichen Wachstum von bis zu 25 %. Mit neu gegründeten Niederlassungen in China, Indien und USA sowie einer verstärkten Präsenz auf internationalen Messen setzt der international tätige Steuerungshersteller Bachmann electronic mit Stammsitz Feldkirch in Vorarlberg seine Expansionsstrategie weiter fort. Vor allem China zählt zu den Ländern mit enormem Wachstumspotenzial in der Windenergie, berichtet Gabriel Schwanzer, Director Sales & Automation, nach zwei erfolgreich absolvierten Messen in Shanghai und Peking. Schwanzer: China gehört ebenso wie die USA zu den starken Zukunftsmärkten im Windenergiebereich, die für uns ein jährliches Wachstum bis zu 25 % bringen können, da sich in nur drei Tagen mehr als Besucher an unserem Messestand in Peking über die Produkte und Möglichkeiten informiert haben. Allein in diesem Jahr werden ca. 500 Windkraftwerke mit Komponenten von Bachmann electronic in China installiert, die vor allem in Kooperation mit europäischen Firmen realisiert werden. Derzeit hält Bachmann electronic mit rund 40 % Marktanteil den Spitzenplatz in der Ausrüstung der Automatisierung von Windkraftanlagen, der weiter ausgebaut werden soll. Alternative Energien werden auch in den USA mit diversen Förderprogrammen unterstützt und sollen dadurch ein jährliches Wachstum von 25 % erreichen. In diesem Jahr wurden bereits über Windkraftwerke mit Steuerungstechnik von Bachmann electronic in Betrieb genommen, bis Ende des Jahres sollen noch weitere Windenergieanlagen mit Bachmann inside allein in den USA dazukommen. Internationale Marktpräsenz ausweiten Neben der Konzentration auf den Energiemarkt legt Bachmann electronic seinen Schwerpunkt auch auf den internationalen Support von Kunden in den Bereichen Industrie/Maschinenbau. So wurde in Deutschland mit der Gründung von neun neuen Niederlassungen eine flächendeckende Präsenz erzielt. Kooperation bei Industrial Ethernet Die Unternehmen Weidmüller und Buxbaum Automation haben vor kurzem beschlossen, ihre Aktivitäten im Bereich Industrial Ethernet gegenseitig zu ergänzen. So übernimmt Buxbaum Automation das Router- und Switches-Programm von Weidmüller in sein Produktportfolio. Im Gegenzug stellt das Team von Buxbaum Automation Weidmüller sein Know-how und seine Erfahrung bei Projekten in der Industriekommunikation zur Verfügung. Josef Kranawetter und Dietmar Buxbaum besiegeln die Kooperation im Bereich Industrial Ethernet. Buxbaum Automation komplettiert sein Angebot mit IE-Aktivkomponenten wie Routern, Managed-, IP67- sowie Plug & Play Switches, Medienkonverter und GPRS Alarmmodulen. Bei den passiven Komponenten findet die gigabitfähige IE-Line Steckerfamilie mit SteadyTEC Technologie ebenso Eingang in das Produktportfolio wie umfangreiche Installationskomponenten und zahlreiches Zubehör bestehend aus Überspannungsschutz, Kabeleinführungen, Markierer, Werkzeuge und vieles andere. Die Kooperation mit Weidmüller entspricht voll und ganz unserer Firmenphilosophie: nur mit qualitativ hochwertigen Produkten und verlässlichen Partnern zur höchsten Kundenzufriedenheit zusammen zu arbeiten, freut sich GF Ing. Dietmar Buxbaum. Mit der Unterstützung von Buxbaum Automation bei Automatisierungsprojekten von Weidmüller wird die Win-Win-Situation beider Unternehmen unterstrichen: Die Kompetenzen von Weidmüller liegen eindeutig in der Verbindungstechnik. Mit den hochwertigen IE-Produktfamilien haben wir international anerkannte Komponenten für die Industriekommunikation in unserem Programm und auch Kompetenz in diesem Bereich erlangt. Es freut uns daher besonders, mit Buxbaum Automation einen Partner gefunden zu haben, der nicht nur als österreichweiter Distributor tätig ist, sondern auch über enormes Fachwissen verfügt, welches er uns bei komplexen Automatisierungsprojekten zur Verfügung stellt, bekräftigt Prok. Josef Kranawetter von Weidmüller AUTOMATION 5/September 2007

11 SIGMATEK im Land des Lächelns SIGMATEK, Hersteller von kompletten Automatisierungssystemen für den Maschinen- und Anlagenbau, hat ein eigenes Vertriebs- und Service-Office in Ningbo eröffnet, um seine Kunden in China umfassender und direkter betreuen zu können. Alles ist Standard. Nur nicht der Preis. Die Leitung des SIGMATEK Ningbo Office übernimmt Ryan Gu. Der 29-jährige verfügt über langjährige und einschlägige Erfahrung im Automatisierungsbereich. Das SIGMATEK-Team in Ningbo bietet den Kunden das komplette Leistungsprogramm von der Konzeption bis zur Markteinführung samt Service und Wartung. Mit dem neuen Standort in Ningbo hat SIGMATEK seine internationale Präsenz erweitert und somit die Basis für weiteres Wachstum geschaffen. Die Einrichtung des Offices in Ningbo war eine strategische Entscheidung in Richtung Internationalisierung, so Franz Aschl, Vertriebsleiter SIGMATEK GmbH & Co KG. Die Produktion der Automatisierungssysteme erfolgt weiterhin zu 100 % im Stammwerk in Lamprechtshausen bei Salzburg. Die Einrichtung des Offices in Ningbo war eine strategische Entscheidung in Richtung Internationalisierung, so Franz Aschl, Vertriebsleiter SIGMATEK GmbH & Co KG. USB-gestützte Maschinendiagnostik und Schwingungsüberwachung Einfache Anbindung an Laptops mit Hi-Speed USB 24-bit-Schwingungsmessungen und Messungen mit Näherungsschalter Kundenzentrum am Standort Bayreuth Stäubli Robotics hat mehrere Millionen Euro in den Ausbau am Standort Bayreuth investiert. Der Großteil der Investition floss in ein hochmodernes, multifunktionales Gebäude mit großzügig bemessenen Schulungsund Seminarräumen, Hightech-Büros, sowie einem Technikum mit permanenter Fachausstellung. Die integrierte Firmengastronomie sorgt außerdem für ein angenehmes Klima im Hause Stäubli. Weitere Mittel dienten dem Ausbau eines Applikationszentrums, um der Zielsetzung Kundenorientierung gerecht zu werden. Hier sollen künftig verstärkt die Möglichkeiten der Roboterautomation im Rahmen kundenspezifischer Projekte untersucht werden. Mit dieser Investition sind wir ab sofort noch näher am Kunden. Wir können unser Schulungsangebot erweitern, auf Kundenwünsche ausgerichtete Schulungen anbieten, neue Produkte live vorführen, Machbarkeitsstudien erstellen und Versuchsaufbauten realisieren. Damit können wir in den Disziplinen Service und Support bestens auf Kundenwünsche reagieren, freut sich DI Manfred Hübschmann, Geschäftsführer Stäubli Robotics. Offene, flexible Datenprotokollierung sowie Spektrum- und Ordnungsanalyse Flexibel einsetzbar durch kompaktes Chassis (25 x 9 x 9 cm) und weniger als 1 kg Gewicht National Instruments bietet tragbare, USB-gestützte Systeme zur Maschinendiagnostik mit acht Schwingungskanälen, Hunderten von Analysefunktionen und einer individuell anpassbaren Benutzeroberfläche und all das für weniger als 8000 Euro. >> Sehen Sie sich unter ni.com/mcmseries unsere Webcasts zur Maschinenüberwachung an National Instruments Ges.m.b.H. Plainbachstr Salzburg-Bergheim Tel.: , Fax: ni.com/austria, Sitz der Gesellschaft: Bergheim FN 34180s, Firmenbuchgericht: Landsgericht Salzburg, UST-ID-Nr. ATU , WEEE-Reg. Nr. ERA#50470, DVR , Geschäftsführer Günther Stefan, Hypo Bank Salzburg Konto BLZ National Instruments Corporation. Alle Rechte vorbehalten. LabVIEW, National Instruments, NI, ni.com und NI CompactDAQ sind eingetragene Warenzeichen von National Instruments. Andere erwähnte Produkt- und Firmennamen sind Warenzeichen oder Handelsbezeichnungen der jeweiligen Unternehmen I

12 Automation Branche Aktuell SKF hält die Welt in Bewegung Innovative Zukunftsentwicklung dieses eindeutige Signal sendete die SKF Österreich AG in Steyr bei seiner Kunden- und Lieferantenveranstaltung anlässlich seiner 100-Jahr-Feier am 4. und 5. Juli 2007 an die Industrie. Gestattet man sich einen Blick in die legendäre Designsammlung des Museum of Modern Art (MoMA) in den USA, so findet man ein Exemplar jenes revolutionären Maschinenelements, das Sven Winquist im Jahr 1907 patentierte: das Pendelkugellager. Noch im selben Jahr, also 1907, gründete Sven Winquist den heute weltweit tätigen Konzern SKF (Svenska Kugellager Fabriken). Dass er mit diesem Schritt einen entscheidenden Meilenstein in der Branche gesetzt hat, zeigt sich auch nach 100 Jahren SKF feiert weltweit an über 100 Standorten und mit mehr als Mitarbeitern das 100-jährige Jubiläum. So auch natürlich am oberösterreichischen Standort in Steyr, zu dem sich zahlreiche Gäste aus Politik, Wirtschaft und Medien einfanden. Heute sieht sich die SKF Gruppe als innovative Knowledge Engineering Company : Mit seinen Produkten und Dienstleistungen aus den fünf strategisch ausgerichteten Plattformen Wälzlager und Wälzlagereinheiten, Dichtungen, Schmiersysteme, Mechatronik und Serviceleistungen ist es SKF gelungen, unter anderem in Österreich einen Marktanteil von über 40 % zu erreichen. Der Umsatz der SKF Österreich AG betrug im Jahr 2006 mehr als 227 Millionen Euro und die Exportquote 97 %. Wälzlager und Wälzlagereinheiten Im Bereich Wälzlager, welcher von SKF mit Dimensionen von 3 mm Bohrung bis 11 m Außendurchmesser abgedeckt wird, geht die Entwicklung zum kompletten Wälzlagersystem bzw. zur Baugruppe. Hier punktet man am Standort Steyr mit gewachsenem Entwicklungs- und Fertigungspotenzial. So konnte eine neue Leistungsklasse namens EXPLORER beim Schrägkugellager etabliert werden. Und man arbeitet bereits am nächsten Quantensprung. Schmiertechnologie Um auch im Bereich der Schmiertechnologie mit dem neuesten Know-how als Weltmarktführer präsent zu sein, wurden in letzter Zeit von SKF u. a. die Firma Willy Vogel AG in Berlin und Hockenheim sowie das finnische Unternehmen Safematic erworben. Dichtungen Bei Dichtungen hat SKF seine Marktmöglichkeiten durch das Zusammenführen der wichtigsten europäischen Produktionsstätten unter dem Begriff Sealing Solutions gebündelt und damit seine Marktstellung entscheidend gestärkt wurde das steirische Unternehmen ECONOMOS von SKF übernommen. Der Betrieb hat sich im Bereich Dichtungstechnologie zum Global Player und mit der spanend gefertigten (gedrehten) Dichtung zum Weltmarkführer entwickelt. Mechatronik und Messtechnik Im Bereich der Mechatronik gewinnt die Zustandsüberwachung von mechanischen Systemen direkt am Wälzlager an Bedeutung: empfindliche Sensorik gibt Aufschluss über Drehzahl, Drehrichtung, Temperatur und Belastung. Innerhalb der SKF Gruppe ist daher Mechatronik als ein strategischer Technologiebereich definiert worden. Am Standort Steyr befindet sich die Geschäftseinheit Quality Technology Centre (QTC): QTC steht für Messtechnik-Technologiezentrum innerhalb der SKF Gruppe. Diese Einheit entwickelt, fertigt und verkauft Präzisionsmessgeräte zur Qualitätssicherung und Produktionsoptimierung in der Wälzlager-, Automobil- und Schmierstoffindustrie. Die Kernkompetenzen liegen vor allem im Bereich Geräusch- und Welligkeitsmessungen, Rundheit- und Formanalyse, optische Kontrollsysteme sowie zerstörungsfreie Risseprüfung für verschiedenste Bauteile. Service und Lagerrekonditionierung Last but not least hat das ISC (Industrial Services Centre) weit über die Grenzen Europas hinaus die Verantwortung für das Geschäft rund um die Analyse und Wiederinstandsetzung von großen und komplexen Wälzlagern sowie der Reparatur von Werkzeugmaschinen-Spindeln. Für die Umwelt nachhaltig gut wirtschaften, ist eines der Kernthemen des Standortes Steyr sowie in der gesamten SKF Gruppe. So konnte seit 2005 durch gezielte Maßnahmen der Kohlendioxid Ausstoß um über 40 % reduziert werden. Einige Großprojekte zur Energieeinsparung sind bereits umgesetzt und weitere werden bis 2008 verwirklicht. 12 AUTOMATION 5/September 2007

13 Powered by:

14 Automation Messen & Veranstaltungen Motek dem deutschsprachigen Raum, sondern auch aus Europa, dem kontinuierlich aufstrebenden Osteuropa und den weiteren industrialisierten Ländern der Erde, erwartet. Nun ist der Spannung das sozusagen amtliche Ergebnis gefolgt: Ende Juli meldete Rainer Bachert, langjähriger Projektleiter der Motek, dass die angestrebte 1000er-Marke nicht nur erreicht, sondern sogar deutlich übertroffen wurde. Eine Vision wird Realität Mit dem Umzug nach Stuttgart eröffnen sich der Motek, und der zeitparallel dazu im selben Messegelände veranstalteten BONDexpo, Fachmesse für Klebetechnologien, neue Möglichkeiten. Zumal die beiden komplementären Themen sich ideal ergänzen und für viele Aussteller sowie vor allem für die Fachbesucher echte Synergien versprechen. Die für dieses Jahr reservierten Hallen 1, 3, 5, 7 und 9 mit insgesamt über m 2 Bruttoausstellungsfläche stellen eine Erweiterung um 45 % gegenüber der Motek 2006 am Standort Sinsheim dar. Dennoch wird diese optimistische Flächenerweiterung vom aktuellen Anmeldestand noch übertroffen. Die MOTEK 2007 ist komplett ausgebucht und für weitere Aussteller sind keinerlei Reserven mehr vorhanden. Im Verbund: Fachmessen und Seminare Man trifft sich auf der Motek neuerdings in Stuttgart Wer suchet, der findet auf der Motek vom 24. bis 27. September 2007 in Stuttgart alles für die Verwirklichung der Prozesskette Produktions- und Montage-Automatisierung. Ob Fahrzeug-Hersteller oder Zulieferer für den Automobilbau, ob Produzent von Mechatronik oder Hersteller von Elektrotechnik, die Liste der für die Montage- und Handhabungstechnik relevanten Abnehmer lässt sich fast beliebig verlängern. Entsprechend breit und doch klar fokussiert zeigt sich demnach das Ausstellungsprogramm der Motek. Überhaupt erwartet die Fachbesucher aus dem In- und Ausland ein wahres Feuerwerk an Informationen über neue Produkte, verbesserte Technologien, komplette Systeme und rationelle Prozesslösungen. Außerdem bietet die Motek auch diesmal ein anspruchsvolles und in Fachkreisen hochgelobtes Seminarprogramm, das vom 24. bis 26. September im ICS Internationales Congresscenter Stuttgart der Landesmesse abgehalten wird. Als ideelle Träger fungieren wieder das FAPS (Lehrstuhl für Fertigungsautomatisierung und Produktionssystematik der Universität Erlangen-Nürnberg sowie das IPA (Fraunhofer Institut für Produktionstechnik und Automatisierung) aus Stuttgart. Die fachliche Leitung liegt erneut in den Händen von Prof. Dr.-Ing. Dr. h.c. mult. Rolf Dieter Schraft bzw. von Prof. Dr.-Ing. Klaus Feldmann. Mekka für Mechatronik Mit mehr als ausstellenden Unternehmen eröffnet die 26. Motek ab 24. September 2007 am neuen Standort Landesmesse Stuttgart ihre Pforten. Bis zum Ende am 27. September werden über Fachbesucher nicht nur aus Die Welt-Leitmesse für Montage- und Handhabungstechnik ist gleichzeitig ein Mekka für Mechatronik. Immer mehr Komponenten und Applikationen funktionieren durch das integrierte Zusammenwirken von Mechanik, Elektro- 14 AUTOMATION 5/September 2007

15 KeTop - Handterminals Kommen Sie in Bewegung nik und IT. Und immer mehr Unternehmen stellen sich so auf, dass diese bisher getrennten Disziplinen gemeinsam agieren. Dabei entstehen völlig neue Lösungsansätze, die auch und gerade in der Montage- und Handhabungstechnik eine verbesserte Wertschöpfung versprechen. Mit der Sonderschau in Halle 1 soll Mechatronik verständlich und auch begreifbar gemacht werden. Dem Konstrukteur wird vor Augen geführt, wie die Potenziale mechatronischer Produkte, Systeme und Dienstleistungen wirken können. Dem (technischen) Management wird verdeutlicht, wie sich betriebliche Schnittstellen zu verändern haben. Unternehmen müssen in zunehmendem Maße die organisatorischen Abläufe an die neuen technischen Gegebenheiten anpassen. Auf dem Prüfstand stehen daher auch die vorhandenen Engineeringstools. Können diese immer noch bestmögliche Ergebnisse erzielen? Wie können Projektierung und Konstruktion optimiert werden? Diese und viele weitere Fragen werden in Stuttgart beantwortet. Darüber hinaus vertiefen Spezialisten in den täglichen Expertenrunden das Thema Wie wird Mechatronik in der Handhabungstechnik gelebt?. Jeder Messetag widmet sich einem Trendthema, wie Mechatronik-Ausbildung, Zertifizierung, Schnittstellen-Problematik und Unternehmensphilosophie. Ob als Bediengerät für Maschinen und Anlagen, als Teachund Programmierpanel für Roboter oder zu Test-, Wartungsund Inbetriebnahmezwecken - KEBA-Handterminals eignen sich für die vielfältigsten Aufgaben. So robust, dass selbst nach einem Fall aus 1,5 Metern volle Funktion sichergestellt ist Ergonomisch und sicher, ausgelegt für den rechts- oder linkshändigen Einsatz Verschiedene Kommunikationsschnittstellen nach dem Plug & Play - Prinzip Visualisierungsmöglichkeiten von LCD bis zu einem brillantem 6.5 VGA-TFT Touch Display Profitieren auch Sie vom Marktführer für mobile Bedienterminals. Interessiert? KEBA auf der Motek in Stuttgart, Halle 7, Stand 7414 Also, der Motek einen Besuch abzustatten, kann nur gewinnbringend sein. KEBA AG, Gewerbepark Urfahr, A-4041 Linz, Tel.: Fax: ,

16 Automation Messen & Veranstaltungen Motek Meet KEBA at the Motek 2007 Auf dem neuen Messegelände der Motek in Stuttgart präsentiert der österreichische Automatisierer KEBA die beiden Sparten Robotik und Handbedienterminals. KeMotion Partner für Robotik Entwicklungsprojekte Mit KeMotion bietet KEBA die volle Funktionalität einer Robotersteuerung auf einer flexiblen Steuerungsplattform. Wesentliche Teile des Roboterbetriebssystems stehen bei KeMotion als Baukastensystem mit vorgefertigten Applikationsmodulen zur Verfügung. Die Integration der Roboterperipherie wird durch vorhandene Technologiebausteine wesentlich beschleunigt. Ein fertiges Online- Programmiersystem und ein definierter Befehlssatz ermöglichen so eine schnelle Inbetriebnahme von Prototypen und somit eine rasche Serieneinführung mit wenigen Entwicklungsressourcen. Mit KeTop mobil Bedienen Die erfolgreichen Handbedienterminals aus der KeTop Reihe konnten mit Ihrer robusten, sicheren und ergonomischen Ausführung schon weltweit Kunden überzeugen. Mit dem if Design Award prämierten KeTop-T50 und dem kompakten T41 wird die nächste Generation der mobilen Bedienterminals präsentiert. Diese bestechen durch verbessertes Design und ermöglichen komfortables und ermüdungsfreies Bedienen, welches von Links- und Rechtshändern durchgeführt werden kann. Durch spezielle mechanische Maßnahmen stecken die Geräte einen Fall aus 1,5 m ohne Probleme weg. Zusätzlich zur hohen Robustheit sind die Bediengeräte auch gegen Öle, Fette, Alkohol und salzsäurehaltigen Kondensate beständig. Halle 7 Stand 7414 ATP - Sonderlösungen Als Partner für maßgeschneiderte Antriebslösungen verfügt ATP über ein großes Lager an Antriebskomponenten der führenden Anbieter, eine eigene Werkstattfertigung und viel Erfahrung. Auf der Motek 2007 rückt ATP seine Kompetenz bei Sonderlösungen in den Vordergrund. Ob Planetengetriebe für den Anlagenbau, Linearantriebe für die Fördertechnik, Automatisierungstechnik für den Maschinenbau, Spindelhubanlagen für die Bühnentechnik oder Kupplungen für Verbrennungsmotoren Antriebslösungen von ATP zeichnen sich durch maßgeschneiderte Dimensionierung, Robustheit und Langlebigkeit aus. Das Leistungsspektrum für individuelle Sonderlösungen richtet sich ganz nach den Kundenwünschen und Projektanforderungen und reicht von der technischen Beratung über Engineering und Fertigung bis hin zu Service und Wartung. Als qualitätsorientiertes, mittelständisches Unternehmen führt ATP ausschließlich hochwertige Produkte namhafter Markenhersteller im Sortiment. Mehr Leistung und höhere Ausfallsicherheit Der Trend geht zu kleineren und leistungsfähigeren Motoren, Kupplungen müssen also ebenfalls immer kompakter, aber auch belastbarer, betriebssicherer und langlebiger werden. ATP führt unter anderem Kupplungen von Jaure, Technodrive und dem Kooperationspartner Reich. Für Verbrennungsmotoren entwickelt ATP maßgeschneiderte Hochleistungskupplungen. Um die Drehschwingungsbelastungen, die von Hochleistungsmotoren ausgehen, bewältigen zu können, werden drehelastische Kupplungen eingesetzt. In der Sparte Kupplungen für den Maschinen- und Anlagenbau stellt das ATP- Engineering-Team entsprechend der Projektanforderungen die Komponenten zusammen, die in die Gesamtanlage integriert werden. Individuelle Antriebslösungen bietet ATP mit Planetengetrieben für den Maschinen- und Anlagenbau. Ein großes Lager und die eigene Werkstatt, wo Sonderlösungen rasch gefertigt und montiert werden, garantieren die prompte Projektabwicklung.Weiters im ATP-Programm sind elektrische Trapezgewindespindel-Hubzylinder mit Dreh-, Wechseloder Gleichstrommotoren für Hubgeschwindigkeiten bis zu 100 mm/sek und Hubkräften bis zu 25 kn. Darüber hinaus können sich die Messebesucher über die ATP-Produktreihe von optimal aufeinander abgestimmten Systembauteilen für maximale Performance bei höchster Wirtschaftlichkeit informieren. 1. OG Stand Nr AUTOMATION 5/September 2007

17 SM LISTEN. THINK. SOLVE. Habasit Rossi - Alternative Antriebslösung Habasit Rossi, die deutsche Tochter der Schweizer Habasit AG, weltweit tätig im Transportbandbereich, präsentiert auf der Motek in Stuttgart ihre robusten und leicht zu wartenden Kunststoff-Scharnierbandketten HabaCHAIN und -Modulbänder HabasitLINK. Weiterhin werden den Messebesuchern in diesem Jahr die neu entwickelten Standardfit-Getriebemotoren vorgestellt. Die neuen Standardfit-Getriebemotoren stechen durch ihre universelle Einsetzbarkeit heraus. Dank genormter Anschlüsse stellen die Getriebemotoren eine echte Alternative zu bestehenden Antriebslösungen dar. Die Stirnradgetriebemotoren der Baureihe ES 07 erreichen Leistungen von 0,09 bis 11 kw bei Drehzahlen von 4,5 bis 710 min-1 und Drehmomenten bis 900 Nm. Momentan sind sie nur als Fußausführung verfügbar, eine Flanschausführung ist bereits in der Entwicklung. Die Standardfit-Schneckengetriebemotoren AS 07 kommen auf Leistungen von 0,09 bis 5,5 kw mit Drehzahlen von 12,5 bis 475 min-1 und Drehmomenten bis 670 Nm und sind als Winkelmotor in Aufsteck-, Flansch- oder Fußausführung erhältlich. Alle Standardfit-Getriebemotoren verfügen über ein steifes und präzises Monoblockgehäuse aus Gusseisen. Dank eines Baukastensystems für den Zusammenbau und des anzubauenden Normmotors können sie innerhalb weniger Tage montiert und ausgeliefert werden. Schwerpunkt Transportbandtechnik Auf der Motek wird allerdings das eigentliche Geschäftsfeld von Habasit Rossi die Transportbandtechnik sein. Hier werden speziell die Produktgruppen Zahnriemen, Scharnierbandketten und Modulbänder vorgestellt. Als besondere Neuerung werden die HabaSYNC -Zahnriemen seit diesem Jahr mit einem verschleißfesten Polyamidgewebe auf der Zahn- sowie auf der Rückseite produziert. Je nach Kundenwunsch ist es auch möglich, die Riemen mit unterschiedlichsten Materialien, wie beispielsweise Linatex, Neoprene, Moosgummi oder Polyurethan, zu beschichten. Außerdem kann auch die Beschichtung von Habasit Transportbändern auf die Zahnriemen dupliziert werden. Die 150 mm breiten Zahnriemen werden entweder mit Stahl- oder Aramidzugträgern hergestellt. Halle 9 Stand 9233 Ist genaue Produktplatzierung notwendig, kommen Zahnriemen zum Einsatz. Um den Verschleiß der Präzisionstransportbänder gering zu halten, bietet Habasit Rossi seine HabaSYNC - Zahnriemen jetzt auch mit einem robusten Polyamidgewebe auf Zahn- und Rückseite an. DIE INTEGRATION VON MASCHINENSICHERHEIT IN IHRE STANDARDSTEUERUNG IST NOCH EINFACHER GEWORDEN... Mit integrierten Steuerungssystemen erreichen Sie Ihre Produktivitätsziele und erhalten die Flexibilität, die Sie brauchen. Mit GuardLogix schaffen Sie eine echte Integration Ihrer Maschinensicherheits- und Standardsteuerung für ein Maximum an Produktivität ohne Kompromisse bei der Sicherheit. Besuchen Sie uns auf der SMART Automation Okt Stand 133 GUARDLOGIX INTEGRATION VON SICHERHEIT UND PRODUKTIVITÄT Copyright 2006 Rockwell Automation, Inc. All Rights Reserved. AD EUSAFE02

18 Automation Messen & Veranstaltungen Motek Mit einem Blick alles unter Kontrolle Neues Robotunits Just-In-Time Förderband Das österreichische Unternehmen Heron Robotunits GmbH aus Lustenau hat für das neue Just-In-Time Förderband ein spezielles Sichtfenster für das Riemen-Antriebsgehäuse entwickelt. Zu sehen ist dies u. a. auf der diesjährigen Motek in Stuttgart. Durch die neuentwickelte transparente Robotunits Abdeckung können Zustand und Spannung des Zahnriemens jederzeit mit einem einzigen Blick überprüft werden. Aufwendiges Zerlegen des Gehäuses für eine schnelle Kontrolle des Zahnriemens entfällt deshalb. Förderband-Vorteile Heron Robotunits produziert bei Expressbestellung das Just-In-Time Förderband in drei Tagen. Das gewünschte Förderband kann in kürzester Zeit online konfiguriert und bestellt werden. Länge, Breite, Geschwindigkeit, Antriebsart, Transportband und Gleitblech werden ohne Konstruktionsaufwand und Anstrengungen für die Datenadministration im Internet eingegeben. Die Standard-Rahmenbreiten sind von 40 bis 1200 mm erhältlich, die Standard-Förderbandlängen sind bis 6 Meter frei wählbar (Sondergrößen bis zu 20 Meter Länge möglich). Robotunits bietet höchste Wahlfreiheit bei der Art und der Positionierung des Antriebs. Die Geschwindigkeit kann zwischen 2,6 und 90 m/min frei gewählt werden. Eingesetzt werden nur qualitativ hochwertige Motoren und Getriebe von SEW-EURODRIVE und Transportbänder von Habasit, die dem Pflichtenheft der Automobilindustrie entsprechen. Halle 1 Stand Zum Greifen nah Die im deutschen Overath bei Köln ansässige ASS Maschinenbau GmbH erweitert Ihre Produktpalette um eine modulare Halterung für die Doppelblechkontrolle und entwickelt eine Roboterhandlösung zum Greifen von Sandkernen aus der Sandkernschießmaschine. Auf der diesjährigen Motek in Stuttgart werden beide Neuheiten vorgestellt. Neben PA-Forming und neuentwickelten Sensor- und Kamerahalterungen stellt der Maschinenbauer ASS eine neu konzipierte Halterung für Doppelblechkontrollen mit dreistufigem, modularem Aufbau vor. Die Grundausführung umfasst die Integration in einen Vakuumsauger, der dafür sorgt, dass der Sensor in Abfrageposition gebracht wird. Ist die Stapelhöhe nicht definiert, oder die Robotergenauigkeit nicht ausreichend, so kann die Grundversion durch ein Federpaket erweitert werden, das den Sensor vor einem harten Aufsetzen schützt. Je nach Blechbeschaffenheit und Dicke ist zusätzlich ein Niveauausgleich erforderlich, der für ein planes aufliegen des Sensors auf der Blechoberfläche sorgt. Da im Einzelfall häufig nicht alle Ausbaustufen notwendig sind, kann die Halterung kostengünstig und passgenau auf jeden Einsatzfall abgestimmt werden. Eine weitere Systemlösung wurde für einen deutschen Hersteller von Sandkernschießmaschinen zur Unterstützung der Herstellung von Gussteilen für den Automobilbereich erstellt. Bei den zwei Komplettlösungen werden einmal 12 und bei der zweiten Ausführung 6+2 Sandkerne gleichzeitig aus dem Kernkasten entnommen. Zum Lieferumfang gehören Greifer, mit denen die Sandkerne formschlüssig und beschädigungsfrei über Konturbacken aus Edelstahl, die auf Parallelgreifer montiert sind gegriffen werden können. Des Weiteren ein Kühlturm, auf dem die fertigen Sandkerne vor dem nächsten Bearbeitungsschritt abgelegt und gekühlt werden, eine Entgratungsstation, die überschüssiges Material entfernt und ein Shuttlesystem, über das die Sandkerne aus dem Gefahrenbereich befördert werden. Die entsprechende Schutzeinhausung gehört ebenfalls zum Lieferumfang. Darüber hinaus wurde ein Ablageschrank entwickelt, in dem die nicht verwendeten Roboterhände aufbewahrt werden. Da die Sandkerne zur Glättung der Oberfläche in ein Schlichtebecken getaucht werden, um das herum Explosionsgefahr bestehen kann, erfolgt die Konstruktion auf Wunsch gemäß ATEX-Zulassung. Halle 5 Stand AUTOMATION 5/September 2007

19 Automation Messen & Veranstaltungen Motek Roboterkinematiken von Motoman Zur Premierenveranstaltung der Motek 2007 in Stuttgart zeigt MOTOMAN zusammen mit starken Systempartnern auf mehr als 200 m2 interessante Anwendungen mit den unterschiedlichsten Roboterkinematiken. Erstmals vorgestellt wird auch der kleinste Roboter aus der HP3-Familie. Angesteuert wird er von der bewährten NXC100-Steuerung. Die im vergangenen Jahr erstmals präsentierten Scara-Roboter wurden inzwischen erfolgreich in zahlreichen, verschiedenen Anwendungen installiert. Dabei hat sich gezeigt, dass es sehr interessante Einsatzfälle gibt, wo die MOTOMAN-typische Multiroboter - Funktionalität deutliche Vorteile in Punkto Funktionalität und Aufwand bringt. Eindrucksvoll demonstriert ein Messeexponat diese Vorzüge. Bestehend aus zwei Scara-Robotern, einem 6-Achs-Roboter und einer externen Drehachse, die ebenfalls von der gemeinsamen Steuerung angesteuert werden. Halle 7 Stand 7510 POWERLINK TOP TEN Zusammen mit sieben Systempartnern präsentiert die MOTOMAN robotec GmbH Industrieroboteranwendungen aus unterschiedlichsten Bereichen der Montage- und Handhabungstechnik. Mit Bezug auf die gleichzeitig stattfindende Bondexpo wird es ebenfalls ein interessantes Exponat am Messestand zu sehen geben. Stand beim letzten Auftritt der Motek die Vorstellung der neuen Robotertypen und -Kinematiken Scara, Snake und Dual-Arm im Vordergrund, so werden in diesem Jahr Praxisanwendungen mit diesen Modellen fokussiert. Natürlich wird es auch Applikationsbeispiele mit den bekannten Robotertypen zu sehen geben. Neu vorgestellt wird der HP3J, der kleinste Roboter aus der HP3-Familie. Erstmalig wird diese MOTOMAN-Produkterweiterung in Europa präsentiert. Der HP3J zeichnet sich durch seine kompakte Bauweise bei geringem Gewicht und einer Traglast von 3 kg bei einem max. Arbeitsbereich von 532 mm aus. FAKT 5: BEWÄHRTES KOMMUNIKATIONSPROFIL Perfektes Zusammenspiel Ethernet POWERLINK und CANopen 5 Mit dem CANopen-basierten Kommunikationsmodell bietet POWERLINK einen schnellen und einheitlichen Kommunikationsstandard. Geräte verschiedener Hersteller arbeiten problemlos zusammen und bieten echte Interoperabilität in einem offenen Netzwerk. FR&P

20 Automation Messen & Veranstaltungen Motek Noch innovativer - die Magnetkette von Murrplastik Ihre Premiere hatte sie auf der Messe Motek 2005: die Magnetkette aus dem Hause Murrplastik. Seither tat das ideenreiche schwäbische Unternehmen inzwischen auch viel für die Weiterentwicklung dieser einmaligen Energieführungskette. das Obertrum, mit seinem zum Teil sehr großen Gewicht nicht mehr auf das untere Kettenteil, das Untertrum, legt. Was nicht gleitet oder rollt, sondern schwebt, erzeugt keinen Verschleiß, keine Vibrationen und keine Geräusche. Und wo keine Reibung zu überwinden ist, lassen sich die Antriebseinheiten wie Motor und Getriebe erheblich kleiner auslegen und dennoch die Fahrgeschwindigkeiten deutlich erhöhen. Zum Beschleunigen der Masse braucht man Antriebsleistung, aber sie beträgt nur noch rund die Hälfte der üblichen Werte. Das spart viel Energie und damit erhebliche Kosten. Absolut elektromagnetisch verträglich In jeder Hinsicht reibungslos Das Prinzip der Magnetkette ist einfach: An allen Gliedern der neuen Magnetkette werden auf den Rahmenstegen im Innenbogen beziehungsweise auf der Gleitschiene der Kette über die gesamte Länge starke Magnete montiert, die so gepolt sind, dass sie sich abstoßen, wenn sie sich gegenüberstehen. Die Folge ist, dass sich auch bei langen Verfahrwegen wie zum Beispiel bei Kranen der obere Kettenteil, Durch die Platzierung der Magnete an den Kettengliedern gibt es keine Relativbewegungen zwischen den geführten Leitungen und den Magneten. Bewegt man eine Spule in einem Magnetfeld, wird immer eine Spannung induziert. Bei Murrplastik gibt es diese störende Spannungsinduzierung nachweislich nicht. Das Schweben lässt sich nachrüsten Durch den Einsatz der Standardkomponenten lassen sich normale Murrplastik-Energieführungsketten mit Magneten auch nachrüsten und damit zu Magnetketten umwandeln. Und sollte es notwendig werden, kann man die Tragkraft durch die variable Anzahl der fixierbaren Magnete anpassen. Das System bleibt immer stabil Materialprüfung: Damit kein Meister vom Himmel fällt. Könner vertrauen auf sich selbst und auf die Sicherheitsreserven des Materials. Zerstörende Werkstoffprüfung zeigt Grenzen auf, macht Sicherheit meßbar. Prüfmaschinen und -anlagen: Wir haben das Know-how. Zwick GmbH & Co. KG August-Nagel-Straße 11 D Ulm Telefon: Telefax: Internet: Prüfen mit Verstand Bauteilprüfung Wichtig ist den Murrplastik-Ingenieuren auch das Verhalten der Magnetkette beim Auftreten von nicht zu vermeidenden Schwingungen des Systems oder äußeren Einwirkungen wie etwa Stöße. Klar ist allerdings schon jetzt, dass das übrigens patentierte Prinzip der Abstoßung bei gleichzeitiger seitlicher Führung der Kette mittels Ablegewannen-System aus Aluminium gegenüber anderen Lösungen eindeutig im Vorteil ist, weil es immer im Gleichgewicht bleibt. Mehr noch: Je höher die Last im Obertrum wird, desto größer werden die magnetischen Abstoßungskräfte, weil die gegenüberliegenden Magnete näher aneinander rücken. Seit Anfang 2007 ist die Magnetkette mit all seinen Neuerungen am Markt erhältlich. Auf der Motek 2007 wird das gute Stück auch am Murrplastik-Messestand präsentiert. Halle 1 Stand AUTOMATION 5/September 2007

Unternehmen, Produkte und Dienstleistungen der WITTENSTEIN gruppe. Die WITTENSTEIN gruppe

Unternehmen, Produkte und Dienstleistungen der WITTENSTEIN gruppe. Die WITTENSTEIN gruppe Unternehmen, Produkte und Dienstleistungen der WITTENSTEIN gruppe Die WITTENSTEIN gruppe Uns leitet der Anspruch, mit unseren Systemen und Produkten die Welt der Kunden einfacher, stärker und erfolgreicher

Mehr

AUTOMATISIERUNGSTECHNIK MEHR PRÄZISION. MIT BERECHENBARER AUTOMATION.

AUTOMATISIERUNGSTECHNIK MEHR PRÄZISION. MIT BERECHENBARER AUTOMATION. AUTOMATISIERUNGSTECHNIK MEHR PRÄZISION. MIT BERECHENBARER AUTOMATION. WEITSICHTIGE VERFAHREN. FÜR HOHE LEISTUNGEN. Steigende Qualitätsanforderungen und zunehmende Produktkomplexität auf der einen Seite,

Mehr

BELTE AG Lindenweg 5 D-33129 Delbrück Tel.: +49 (0) 52 50/98 79-0 Fax: +49 (0) 52 50/98 79-1 49 info@belte-group.com www.belte-group.

BELTE AG Lindenweg 5 D-33129 Delbrück Tel.: +49 (0) 52 50/98 79-0 Fax: +49 (0) 52 50/98 79-1 49 info@belte-group.com www.belte-group. BELTE AG Lindenweg 5 D-33129 Delbrück Tel.: +49 (0) 52 50/98 79-0 Fax: +49 (0) 52 50/98 79-1 49 info@belte-group.com www.belte-group.com Ein Unternehmen der BELTE GROUP INHALTSVERZEICHNIS VORWORT INNOVATION

Mehr

ENGEL auf der Chinaplas 2012 in Shanghai

ENGEL auf der Chinaplas 2012 in Shanghai ENGEL auf der Chinaplas 2012 in Shanghai Schwertberg/Österreich Februar 2012. Meet the experts heißt es vom 18. bis 21. April am Messestand von ENGEL auf der Chinaplas 2012 im Shanghai New International

Mehr

DSM COMPUTER seit über 30 Jahren ein verlässlicher Partner

DSM COMPUTER seit über 30 Jahren ein verlässlicher Partner DSM COMPUTER zuhören - beraten - lösen DSM COMPUTER seit über 30 Jahren ein verlässlicher Partner Die DSM Computer GmbH steht für Innovationen und Qualität in den Bereichen robuste Industrierechner, Panel

Mehr

High-Speed-Schraubanlage von Engmatec am Mitsubishi Electric Messestand

High-Speed-Schraubanlage von Engmatec am Mitsubishi Electric Messestand Messevorschau Motek 2014 High-Speed-Schraubanlage von Engmatec am Mitsubishi Electric Messestand Ratingen, den 31.07.2014 Auf der diesjährigen Motek vom 6. bis 9. Oktober 2014 in Stuttgart stellt Mitsubishi

Mehr

einblick IHRE ZUKUNFT BEI kontech

einblick IHRE ZUKUNFT BEI kontech einblick IHRE ZUKUNFT BEI kontech GUTE ERGEBNISSE WERDEN NICHT VON UNTERNEHMEN ERZIELT, SONDERN VON DEN MENSCHEN DIE DORT ARBEITEN MENSCHEN MIT UNTERSCHIEDLICHER AUSBILDUNG, ERFAHRUNG, HERKUNFT UND UNTERSCHIEDLICHEN

Mehr

Motoren sind unser Element

Motoren sind unser Element Motoren sind unser Element Hightech für Motoren Ob in der Luft- und Raumfahrtindustrie oder im Werkzeugmaschinenbau, wo Arbeitsmaschinen rund um die Uhr laufen, sind belastbare Antriebe gefragt. Die Elektromotorelemente

Mehr

ENGINEERING SOLUTIONS

ENGINEERING SOLUTIONS ENGINEERING SOLUTIONS ÜBER UNS Ihre Ideen sind unsere Motivation. Unsere Motivation ist Ihr Erfolg. Als innovativer Engineering-Partner sind wir die Richtigen, wenn es um Entwicklungs- und Konstruktionslösungen

Mehr

Getriebe. Maßgeschneiderte Antriebslösungen: Getriebe für Werkzeugmaschinen und Fertigungssysteme. Ihr Spezialist für

Getriebe. Maßgeschneiderte Antriebslösungen: Getriebe für Werkzeugmaschinen und Fertigungssysteme. Ihr Spezialist für Ihr Spezialist für Spindelantriebe Planetengetriebe Prüfstandsgetriebe Stirnradgetriebe Kegelradgetriebe Kegelstirnradgetriebe Extrudergetriebe Sondergetriebe Antriebselemente Getriebe Maßgeschneiderte

Mehr

ABM Greiffenberger stellt neu entwickelte Produkte für Windenergieanlagen

ABM Greiffenberger stellt neu entwickelte Produkte für Windenergieanlagen Motoren und Getriebe für ein sehr anspruchsvolles Anwendungsfeld ABM Greiffenberger stellt neu entwickelte Produkte für Windenergieanlagen vor Als Hersteller von Elektroantrieben u.a. für Flurförderzeuge,

Mehr

ELEKTRONISCHE SYSTEME

ELEKTRONISCHE SYSTEME ELEKTRONISCHE SYSTEME ELEKTRONISCHE SYSTEME UNSERE IDENTITÄT Wir sind einer der führenden europäischen Systemanbieter in der Fluidund Antriebstechnik, der Handhabungs- und Automatisierungstechnik sowie

Mehr

Dr. Neuhaus Telekommunikation GmbH Unternehmensprofil

Dr. Neuhaus Telekommunikation GmbH Unternehmensprofil Unternehmensprofil Hamburg, Dezember 2009 mit Sitz in Hamburg und Rostock ist ein internationaler Anbieter innovativer M2M-Kommunikationslösungen für den professionellen Einsatz. Das Unternehmen bietet

Mehr

Pressemitteilung KEBA AG Datum: 6.6.2012

Pressemitteilung KEBA AG Datum: 6.6.2012 Pressemitteilung Datum: 6.6.2012 KEBA wird Exklusivlieferant für Non-Cash-Terminals bei Erste Bank und Sparkassen Insgesamt 1.450 Stück KePlus K6 wird KEBA in den kommenden Jahren an die österreichische

Mehr

Innovation aus einer Hand

Innovation aus einer Hand Innovation aus einer Hand Wir sind der richtige Partner für Sie. Nehmen Sie sich mehr Zeit für Ihre Kernprozesse, so kommen Sie schneller und effektiver zu Ihrem Erfolg. Die Aufgaben, die Sie davon abhalten,

Mehr

UNTERNEHMENSPRÄSENTATION

UNTERNEHMENSPRÄSENTATION UNTERNEHMENSPRÄSENTATION Rund 580 Mitarbeiter im Jahr 2014 Unternehmenspräsentation 2015 Seite 3 Unsere Meilensteine 1905 1969 1986 1988 1999 Die Gebrüder Julius und Otto Felss gründen in Pforzheim die

Mehr

Komponenten Achsen Systeme

Komponenten Achsen Systeme LINE TECH bewegt linear haargenau ausdauernd Komponenten Achsen Systeme Der Schweizer Lineartechnik-Spezialist über 20 Jahre Erfahrung Lineares Rückgrat Lineare Bewegungen sind das Rückgrat moderner, industrieller

Mehr

INTELLIGENT DRIVESYSTEMS, WORLDWIDE SERVICES ANTRIEBSLÖSUNGEN FÜR DIE INTRALOGISTIK-INDUSTRIE DRIVESYSTEMS

INTELLIGENT DRIVESYSTEMS, WORLDWIDE SERVICES ANTRIEBSLÖSUNGEN FÜR DIE INTRALOGISTIK-INDUSTRIE DRIVESYSTEMS INTELLIGENT DRIVESYSTEMS, WORLDWIDE SERVICES DE ANTRIEBSLÖSUNGEN FÜR DIE INTRALOGISTIK-INDUSTRIE DRIVESYSTEMS NORD DRIVESYSTEMS Intelligent Drivesystems, Worldwide Services NORD-ANTRIEBSLÖSUNGEN FÜR DIE

Mehr

BERNSTEIN Ihr Partner in der Landtechnik

BERNSTEIN Ihr Partner in der Landtechnik BERNSTEIN Ihr Partner in der Landtechnik Unser Wissen gehört Ihnen Über uns Die BERNSTEIN AG ist ein weltweit führender Entwickler und Hersteller von Schaltern, Sensoren, Gehäusen und Tragarmsystemen sowie

Mehr

Die Revolution der Automation Software

Die Revolution der Automation Software Anwendungsentwicklung Die Revolution der Automation Software Maschinen und Anlagen müssen immer flexibler und effizienter werden. Das Software- Engineering ist dabei ein immer wichtigerer Zeit- und Kostenfaktor.

Mehr

Property of Comau S.p.A. - Duplication prohibited. Comau Robotics Präsentation

Property of Comau S.p.A. - Duplication prohibited. Comau Robotics Präsentation Comau Robotics Präsentation Comau Robotics Robotics Headquarter Robotics Headquarter Via Rivalta 30 Via Rivalta 30 10095 Grugliasco TO (Italy) 10095 Grugliasco TO (Italy) Tel. +39-011-0049111 Tel. +39-011-0049111

Mehr

Systemlösungen für Montage und Automation

Systemlösungen für Montage und Automation D Systemlösungen für Montage und Automation Einfach genial genial einfach. Schnaithmann Partner der Besten: Alle Leistungen aus einer Hand für Montage- und Automatisierungsanlagen Applikationsberatung

Mehr

2010 Carl Hanser Verlag, München www.montagetechnik-online.de Nicht zur Verwendung in Intranet- und Internet-Angeboten sowie elektronischen

2010 Carl Hanser Verlag, München www.montagetechnik-online.de Nicht zur Verwendung in Intranet- und Internet-Angeboten sowie elektronischen 42 43 Kabel im Komplettpaket Die DriveSets der Systec GmbH sind einbaufertige Lösungen, die von der kleinsten Schraube über Linearachsen, Motoren und Steuerung bis hin zur Energieführung alles enthalten.

Mehr

Presseinformation. Montage mit kleinsten Schrauben besser unter Kontrolle. Atlas Copco Tools auf der Productronica in München

Presseinformation. Montage mit kleinsten Schrauben besser unter Kontrolle. Atlas Copco Tools auf der Productronica in München Presseinformation Konzernbereich: Industrietechnik; Sparte: Druckluft- und Elektrowerkzeuge Atlas Copco Tools Central Europe GmbH Langemarckstr. 35, D-45141 Essen, Tel. +49-201-2177-0, Fax +49-201-2177-100,

Mehr

Dr.-Ing. Braun. Entwicklung elektrischer Maschinen

Dr.-Ing. Braun. Entwicklung elektrischer Maschinen Dr.-Ing. Braun Entwicklung elektrischer Maschinen Dr.-Ing. Braun - Entwicklungen Für die theoretischen und praktischen Anforderungen des modernen Elektromaschinenbaus und der zugehörigen Antriebstechnik

Mehr

Getriebemotoren \ Industriegetriebe \ Antriebselektronik \ Antriebsautomatisierung \ Services. Ein Kabel viele Möglichkeiten. Industrial ETHERNET

Getriebemotoren \ Industriegetriebe \ Antriebselektronik \ Antriebsautomatisierung \ Services. Ein Kabel viele Möglichkeiten. Industrial ETHERNET Getriebemotoren \ Industriegetriebe \ Antriebselektronik \ Antriebsautomatisierung \ Services Ein Kabel viele Möglichkeiten Industrial ETHERNET 2 Industrial ETHERNET Vertikale und horizontale Integration

Mehr

Dunkermotoren INTRALOGISTIK MATERIAL HANDLING

Dunkermotoren INTRALOGISTIK MATERIAL HANDLING Dunkermotoren INTRALOGISTIK MATERIAL HANDLING Ihr Partner für Präzision, kompakte und hoch effiziente Antriebslösungen. Synergie-Effekte durch:» Qualifizierte Systeme aus einer Hand für Ihre Applikation»

Mehr

International Automation Technology Swiss Quality

International Automation Technology Swiss Quality International Automation Technology Swiss Quality Inautec Ihr Partner weltweit Anspruchsvolle Steuerungs- und Antriebssysteme für Personentransportanlagen : Inautec verfügt über fast vierzigjährige Erfahrung

Mehr

Vision meets Solution. Unternehmenspräsentation

Vision meets Solution. Unternehmenspräsentation Vision meets Solution Unternehmenspräsentation Ein Geheimnis des Erfolges ist, den Standpunkt des anderen zu verstehen. Henry Ford (1863 1947) Alles aus einer Hand Hardware, Beratung und Support Vision

Mehr

Am Puls der Maschine. Antriebstechnisches Engineering

Am Puls der Maschine. Antriebstechnisches Engineering Am Puls der Maschine Antriebstechnisches Engineering Risikomanagement im Dienste des Kunden In der Produktion ist vor allem Eines wichtig: dass alles rund läuft. Betreiber und Hersteller bringen daher

Mehr

Ein Unternehmen nach Maß

Ein Unternehmen nach Maß Ein Unternehmen nach Maß KOMEG: Spürbar mehr Erfahrung. Messbar bessere Ergebnisse. Was wir heute sind, sind wir nicht erst seit gestern. Das ist wichtig. Denn es macht unsere Kunden stark und sicher für

Mehr

Pressemitteilung. Frank Schuster ist neuer Gesamtvertriebsleiter Sumitomo (SHI) Demag. 11. April 2013

Pressemitteilung. Frank Schuster ist neuer Gesamtvertriebsleiter Sumitomo (SHI) Demag. 11. April 2013 Pressemitteilung 11. April 2013 Personalveränderung im Vertrieb des Spritzgießmaschinenherstellers Frank Schuster ist neuer Gesamtvertriebsleiter bei Sumitomo (SHI) Demag Dipl.-Ing. Frank Schuster, Leiter

Mehr

Wir geben mehr als nur Impulse. PINTSCH TIEFENBACH.

Wir geben mehr als nur Impulse. PINTSCH TIEFENBACH. Wir geben mehr als nur Impulse. PINTSCH TIEFENBACH. Unternehmen Individuelle Lösungen für den schienengebundenen Verkehr 2 Als Anbieter von hydraulischen Komponenten, Magnetschaltern und Sensoren in 1950

Mehr

: Unternehmenspräsentation. SICK Vertriebs-GmbH

: Unternehmenspräsentation. SICK Vertriebs-GmbH : Unternehmenspräsentation SICK Vertriebs-GmbH Der SICK-Konzern auf einen Blick Gegründet 1946 - über 65 Jahre Sensorerfahrung Rund 5.850 Mitarbeiter weltweit In 88 Ländern präsent: Mit fast 50 Tochtergesellschaften

Mehr

germany.ni.com/alliance NATIONAL INSTRUMENTS Alliance Partner Network

germany.ni.com/alliance NATIONAL INSTRUMENTS Alliance Partner Network germany.ni.com/alliance NATIONAL INSTRUMENTS Network Network Das National Instruments Network ist ein weltweites Netzwerk von Unternehmen, die auf Grundlage des Graphical System Design Komplettlösungen

Mehr

Sumitomo (SHI) Demag und gwk haben zum Thema Spritzguss-Temperierung-Energiemanagement eingeladen

Sumitomo (SHI) Demag und gwk haben zum Thema Spritzguss-Temperierung-Energiemanagement eingeladen Pressemitteilung 13. Juni 2013 Sumitomo (SHI) Demag präsentierte sich zusammen mit gwk auf dem Technologietag am 11. Juni 2013 Sumitomo (SHI) Demag und gwk haben zum Thema Spritzguss-Temperierung-Energiemanagement

Mehr

Rowa Automatisierungssysteme. Innovationen im Medikamentenmanagement. Rowa

Rowa Automatisierungssysteme. Innovationen im Medikamentenmanagement. Rowa Rowa Automatisierungssysteme Innovationen im Medikamentenmanagement Rowa R 03 UNSERE VISION Mit jeder technologischen 68 möchten wir dazu beitragen, die Sicherheit und Wirtschaftlichkeit in der Gesundheitsversorgung

Mehr

Pressemitteilung 10. Mai 2012. Angehende Ingenieure zu Gast bei Spritzgießmaschinen-Hersteller Sumitomo (SHI) Demag in Schwaig

Pressemitteilung 10. Mai 2012. Angehende Ingenieure zu Gast bei Spritzgießmaschinen-Hersteller Sumitomo (SHI) Demag in Schwaig Pressemitteilung 10. Mai 2012 Studenten informieren sich über die Beschäftigungsmöglichkeiten beim Schwaiger Unternehmen Sumitomo (SHI) Demag Angehende Ingenieure zu Gast bei Spritzgießmaschinen-Hersteller

Mehr

PRESSEINFORMATION. Mit neuen ruggedized Tablets und Scanterminals Wertschöpfung optimieren

PRESSEINFORMATION. Mit neuen ruggedized Tablets und Scanterminals Wertschöpfung optimieren PRESSEINFORMATION Mit neuen ruggedized Tablets und Scanterminals Wertschöpfung optimieren LogiMAT 2013: Die nächste Generation mobiler Industrieterminals eröffnet effiziente Prozesse in nahezu jedem Funktionsbereich,

Mehr

KONZEPTE, MIT FÜHRUNGSQUALITÄTEN LINEARFÜHRUNGEN VON HAUSMANN + HAENSGEN

KONZEPTE, MIT FÜHRUNGSQUALITÄTEN LINEARFÜHRUNGEN VON HAUSMANN + HAENSGEN KONZEPTE, MIT FÜHRUNGSQUALITÄTEN LINEARFÜHRUNGEN VON HAUSMANN + HAENSGEN WAS SIE AUCH BEWEGEN WOLLEN SYSTEMLÖSUNGEN VON HAUSMANN + HAENSGEN Als eines der führenden Handelshäuser für Antriebstechnik in

Mehr

Gebündelte Technologiekompetenz im Bereich der optischen 3D-Messtechnik sichert Marktvorsprung auf hohem Niveau

Gebündelte Technologiekompetenz im Bereich der optischen 3D-Messtechnik sichert Marktvorsprung auf hohem Niveau 3D-Kompetenz in der optischen Messtechnik weiter ausgebaut Gebündelte Technologiekompetenz im Bereich der optischen 3D-Messtechnik sichert Marktvorsprung auf hohem Niveau Darmstadt, 13. September 2012

Mehr

Würth-Gruppe Schweiz schliesst. Geschäftsjahr 2010 erfolgreich. + + + Medienmitteilung + + + Medienmitteilung + + +

Würth-Gruppe Schweiz schliesst. Geschäftsjahr 2010 erfolgreich. + + + Medienmitteilung + + + Medienmitteilung + + + + + + Medienmitteilung + + + Medienmitteilung + + + Würth-Gruppe Schweiz schliesst Geschäftsjahr 2010 erfolgreich WÜRTH-GRUPPE SCHWEIZ Würth International AG Aspermontstrasse 1 CH-7004 Chur Telefon +41

Mehr

Automation von Schuler

Automation von Schuler Automation von Schuler Leistung auf ganzer Linie Automation von Schuler. Leistung auf ganzer Linie. Praxisorientierte Automationslösungen vom Systemlieferanten alles aus einer Hand. Automatisch mehr know-how.

Mehr

Formation und Endbearbeitung von Lithium-Ionen Zellen

Formation und Endbearbeitung von Lithium-Ionen Zellen Formation und Endbearbeitung von Lithium-Ionen Zellen ThyssenKrupp System Engineering 2 Umfassende Erfahrung, weltweit aktiv, nah am Kunden 3 ist ein international agierendes Tochterunternehmen der ThyssenKrupp

Mehr

Presseinformation. Hirschmann Solutions präsentiert neues Container und Trailer Tracking-Modul

Presseinformation. Hirschmann Solutions präsentiert neues Container und Trailer Tracking-Modul auf der Intermodal Europe 2014 in Rotterdam: Stand C70 Solutions präsentiert neues Container und Trailer Tracking-Modul Autonome Asset Tracking-Lösung für den intermodalen Güterverkehr Nahtlose Überwachung

Mehr

SERVODRIVES UND SERVOMOTOREN

SERVODRIVES UND SERVOMOTOREN SERVODRIVES UND SERVOMOTOREN PRODUKTÜBERSICHT MOOG PRODUKTSPEKTRUM Moog zählt zu den führenden Anbietern von High- Performance-Antriebslösungen für die wichtigsten industriellen Anwendungen. Unsere Expertenteams

Mehr

BERNSTEIN Ihr Partner in der Automobilproduktion

BERNSTEIN Ihr Partner in der Automobilproduktion BERNSTEIN Ihr Partner in der Automobilproduktion Unser Wissen gehört Ihnen Über uns Die BERNSTEIN AG ist ein weltweit führender Entwickler und Hersteller von Schaltern, Sensoren, Gehäusen und Tragarmsystemen

Mehr

Industrieroboter von FANUC Robotics. Gesamtlösungen. Dienstleistungen. Lenzing Technik. Automation

Industrieroboter von FANUC Robotics. Gesamtlösungen. Dienstleistungen. Lenzing Technik. Automation Industrieroboter von FANUC Robotics Gesamtlösungen Dienstleistungen Lenzing Technik Automation Robotik 3 Über uns Lenzing Technik Automation Wir sind Ihr kompetenter und zuverlässiger Partner für Automationslösungen

Mehr

Stahl und Industrieprodukte

Stahl und Industrieprodukte Stahl und Industrieprodukte Vorwort Die Emil Vögelin AG ist ein traditionelles Schweizer Familienunternehmen. 1932 von Emil Vögelin in Basel gegründet, entwickelte sich die Firma von einem kleinen Betrieb

Mehr

Apotheken- Automatisierung Kommissionierung ECOMAT MEDIMAT ROBOMAT Fill IN BOX SPEED BOX Sicheres Greifen

Apotheken- Automatisierung Kommissionierung ECOMAT MEDIMAT ROBOMAT Fill IN BOX SPEED BOX Sicheres Greifen Flexible Systemtechnik Jedes System planen wir individuell mit unseren Kunden. So werden sinnvolle Platzierungen möglich, die ein Höchstmaß an Effizienz bieten. Hierbei sind Sie nicht auf die Verkaufsfläche

Mehr

Januar 2016 Interview Friedrich-Georg Kehrer, Global Portfolio Director Metals and Flow Technologies im Vorfeld von wire 2016 und Tube 2016:

Januar 2016 Interview Friedrich-Georg Kehrer, Global Portfolio Director Metals and Flow Technologies im Vorfeld von wire 2016 und Tube 2016: Januar 2016 Interview Friedrich-Georg Kehrer, Global Portfolio Director Metals and Flow Technologies im Vorfeld von wire 2016 und Tube 2016: Im April 2016 finden die beiden Leitmessen wire und Tube bereits

Mehr

Ihr kompetenter Partner für IT-Schrank- und Infrastrukturlösungen

Ihr kompetenter Partner für IT-Schrank- und Infrastrukturlösungen Ihr kompetenter Partner für IT-Schrank- und Infrastrukturlösungen www.schaefer-it-systems.de SCHÄFER IT-Systems: Ihr Spezialist für Rechenzentrums-Infrastrukturen SCHÄFER IT-Systems ist ein innovativer

Mehr

OBILE ROBOT UTONOME SYS

OBILE ROBOT UTONOME SYS OBILE ROBOT UTONOME SYS telligente mobile Systeme un r die industrielle Produktion, ereich und den Dienstleistun USSTELLUNGSBERE ET NEW TECHNOLOGY 9.-23. APRIL 2010 AUSSTELLUNGSBEREICH APPLICATION PARK

Mehr

SMC setzt auf lokale Vertriebspartner

SMC setzt auf lokale Vertriebspartner SMC setzt auf lokale Vertriebspartner Liebe Kundin, lieber Kunde hier ist er, der neue Produktkatalog Industrielle Automation! Aktualisiert und optimiert bietet er einen Auszug aus der großen Produktpalette

Mehr

Die GE 2.5-120. GE Power & Water Renewable Energy. Wir stellen vor: Die effizienteste Binnenland- Windenergieanlage der Welt

Die GE 2.5-120. GE Power & Water Renewable Energy. Wir stellen vor: Die effizienteste Binnenland- Windenergieanlage der Welt GE Power & Water Renewable Energy Wir stellen vor: Die effizienteste Binnenland- Windenergieanlage der Welt Die GE 2.5-120 Eine intelligente Maschine GE 2.5-120 Mit der Kraft des Windes Evolution statt

Mehr

Ideenaustausch. ReAdy 4 the big bang. 24. September 2015 Alte Papierfabrik, Steyrermühl

Ideenaustausch. ReAdy 4 the big bang. 24. September 2015 Alte Papierfabrik, Steyrermühl Ideenaustausch 4.0 ReAdy 4 the big bang 24. September 2015 Alte Papierfabrik, Steyrermühl Ready for the next Industrial Revolution Die Vernetzung von roboterbasierten Systemen mit unterschiedlichen Diensten

Mehr

MetraSCAN-R: ROBOTERGEFÜHRTE OPTISCHE CMM-3D-SCANNER FÜR DIE AUTOMATISCHE INSPEKTION

MetraSCAN-R: ROBOTERGEFÜHRTE OPTISCHE CMM-3D-SCANNER FÜR DIE AUTOMATISCHE INSPEKTION MetraSCAN-R: ROBOTERGEFÜHRTE OPTISCHE CMM-3D-SCANNER FÜR DIE AUTOMATISCHE INSPEKTION TRAGBARE 3D-MESSTECHNIK-LÖSUNGEN Die MetraSCAN 3D TM -Produktreihe von Creaform umfasst die robotergeführten optischen

Mehr

Namhafte Referenten mit zukunftsweisenden Themen Bundesverband Windenergie übernimmt Schirmherrschaft

Namhafte Referenten mit zukunftsweisenden Themen Bundesverband Windenergie übernimmt Schirmherrschaft Pressemitteilung Windkraft Zulieferer Forum 2014: die Automobilindustrie als Ideengeber für die Windkraftbranche Hannover Messe: Plarad bringt Akteure der Windkraftbranche an einen Tisch für eine erfolgreiche

Mehr

Elektromechanische Antriebstechnik Entwicklung Konstruktion Fertigung

Elektromechanische Antriebstechnik Entwicklung Konstruktion Fertigung Elektromechanische Antriebstechnik Entwicklung Konstruktion Fertigung Leistung und Innovation durch Engagement und Begeisterung ENTWICKLUNG UND KONSTRUKTION Projektierung und Bau elektromechanischer Antriebe

Mehr

Ihr Ziel ist profitables Wachstum. Sie führen ein Technologieunternehmen und verkaufen Ihre Produkte

Ihr Ziel ist profitables Wachstum. Sie führen ein Technologieunternehmen und verkaufen Ihre Produkte Seite 1 von 7 Unsere Kunden Ihr Ziel ist profitables Wachstum Sie führen ein Technologieunternehmen und verkaufen Ihre Produkte an Industrieunternehmen. Ihr Ziel ist ein profitables Wachstum, das Sie durch

Mehr

WIR INVESTIEREN IN LEISTUNGSFÄHIGKEIT. www.leuna-harze.de

WIR INVESTIEREN IN LEISTUNGSFÄHIGKEIT. www.leuna-harze.de WIR INVESTIEREN IN LEISTUNGSFÄHIGKEIT. WIR INVESTIEREN IN UNSERE LEISTUNGSFÄHIGKEIT UND IN DIE UNSERER KUNDEN. Leistung Je mehr Leistung wir unseren Kunden bieten, desto leistungsfähiger agieren sie auf

Mehr

Business-Softwarelösungen aus einer Hand

Business-Softwarelösungen aus einer Hand manus GmbH aus einer Hand Business-Softwarelösungen aus einer Hand Business-Softwarelösungen Bei uns genau richtig! Die Anforderungen an Software und Dienstleistungen sind vielschichtig: Zuverlässigkeit,

Mehr

Innovation für die System Integration

Innovation für die System Integration Innovation für die System Integration PERFORMANCE MADE SMARTER PR Backplane Eine anwenderfreundliche und zuverlässige Montagelösung zwischen dem PLS/SPS/Sicherheitssystem und Trennern/Ex Schnittstellen

Mehr

Assemblierung von mechatronischen Baugruppen und Komplettgeräten. Entwicklung und Fertigung elektronischer Baugruppen. Lenzing Technik.

Assemblierung von mechatronischen Baugruppen und Komplettgeräten. Entwicklung und Fertigung elektronischer Baugruppen. Lenzing Technik. Assemblierung von mechatronischen Baugruppen und Komplettgeräten. Entwicklung und Fertigung elektronischer Baugruppen. Lenzing Technik Mechatronik Mechatronik 3 Über uns Lenzing Technik Mechatronik Wir

Mehr

Willkommen! Einblick in ein internationales Industrieunternehmen

Willkommen! Einblick in ein internationales Industrieunternehmen Willkommen! Einblick in ein internationales Industrieunternehmen Floridsdorf, 31.03.2013 Agenda 1. Das Unternehmen Zahlen, Daten, Fakten 2. Unsere Produkte, Branchen und Lösungen 3. Weidmüller als Arbeitgeber

Mehr

Beratung Entwicklung Produktion & Test Kundendienst & Support. Wir lieben, was wir tun: Hard- und Softwareentwicklung

Beratung Entwicklung Produktion & Test Kundendienst & Support. Wir lieben, was wir tun: Hard- und Softwareentwicklung Beratung Entwicklung Produktion & Test Kundendienst & Support Wir lieben, was wir tun: Hard- und Softwareentwicklung Hard- und Softwareentwicklung ist unsere Leidenschaft und das seit 1988. Unsere Erfahrung

Mehr

Prozessautomation. Wir haben Ihren Prozess automatisch im Griff.

Prozessautomation. Wir haben Ihren Prozess automatisch im Griff. Prozessautomation. Wir haben Ihren Prozess automatisch im Griff. Umfassende Automationslösungen. Die Verbindung von Innovation und Tradition. Wir sind auf die Entwicklung und Integration von umfassenden

Mehr

Lösungen für die Maschinenzustandsüberwachung

Lösungen für die Maschinenzustandsüberwachung NATIONAL INSTRUMENTS Lösungen für die Maschinenzustandsüberwachung ni.com/mcm Andere Wege einschlagen mit National Instruments Als einer der Technologie- und Marktführer in der Mess- und Automatisierungstechnik

Mehr

Steuerungstechnik für mobile Arbeitsmaschinen

Steuerungstechnik für mobile Arbeitsmaschinen Steuerungstechnik für mobile Arbeitsmaschinen HYDAC Stammhaus Deutschland HYDAC Italien HYDAC Niederlande HYDAC Frankreich HYDAC Korea HYDAC China HYDAC USA Ihr kompetenter Partner für mobile Arbeitsmaschinen

Mehr

Präzision ++ Innovative Technologie ++ Intelligente Prozesse ++ Neueste Messtechnik ++ Flexibilität ++ CAD CAM

Präzision ++ Innovative Technologie ++ Intelligente Prozesse ++ Neueste Messtechnik ++ Flexibilität ++ CAD CAM Präzision ++ Innovative Technologie ++ Intelligente Prozesse ++ Neueste Messtechnik ++ Flexibilität ++ CAD CAM Die HENSCHEL Fertigungstechnik wurde im Jahr 2009 in Heilbad Heiligenstadt gegründet. Die

Mehr

Mit DESCH Planetengetrieben zum optimalen Servoantrieb

Mit DESCH Planetengetrieben zum optimalen Servoantrieb Mit DESCH Planetengetrieben zum optimalen Servoantrieb FS 12 - D Für jede Servopresse den richtigen Antrieb Um das Potential des Servomotors ausschöpfen zu können und das nötige Drehmoment für den Umformprozess

Mehr

Steuer- und Regeltechnik

Steuer- und Regeltechnik Steuer- und Regeltechnik Mit Sicherheit zur perfekten Lösung Siemens Solution Partner, der Inbegriff für maßgeschneiderte Lösungen von höchster Qualität auf dem Gebiet Automation und Power Distribution

Mehr

ENGINEERING. Qualifizierte Mitarbeiter für technische Herausforderungen

ENGINEERING. Qualifizierte Mitarbeiter für technische Herausforderungen ENGINEERING Hamburg: Oswald Iden GmbH & Co. KG Wragekamp 11, 22397 Hamburg Tel. 040-607 685-80 Fax 040-607 685-27 hamburg@oswald-iden-engineering.de www.oswald-iden-engineering.de Bremen: Oswald Iden GmbH

Mehr

Geräte für die kosmetische Beratung steigern Absatz von Haut- und Haarpflegeprodukten

Geräte für die kosmetische Beratung steigern Absatz von Haut- und Haarpflegeprodukten Geräte für die kosmetische Beratung steigern Absatz von Haut- und Haarpflegeprodukten SCHOTT und MORITEX bieten eine breite Palette hochwertiger kundenspezifischer Geräte für die kosmetische Beratung an

Mehr

Presseinformation. Deutschsprachiges Nearshoring. Partnerschaft zwischen Consist und EBS Romania. 15. September 2010 Unternehmensmeldung

Presseinformation. Deutschsprachiges Nearshoring. Partnerschaft zwischen Consist und EBS Romania. 15. September 2010 Unternehmensmeldung 15. September 2010 Unternehmensmeldung Partnerschaft zwischen Consist und EBS Romania Deutschsprachiges Nearshoring Pressereferentin: Das Kieler IT-Unternehmen Consist Software Solutions erweitert sein

Mehr

KYOCERA Document Solutions übernimmt Ceyoniq-Gruppe

KYOCERA Document Solutions übernimmt Ceyoniq-Gruppe PRESSEMITTEILUNG Erfolgreicher Einstieg in Wachstumsmarkt ECM KYOCERA Document Solutions übernimmt Ceyoniq-Gruppe Bielefeld, 17.09.2015 KYOCERA Document Solutions Inc. übernimmt die in Bielefeld ansässige

Mehr

Die ES4-Familie. Noch mehr Flexibilität und Leistung für Zutritt, Zeit- und Betriebsdatenerfassung. Industrial Technologies

Die ES4-Familie. Noch mehr Flexibilität und Leistung für Zutritt, Zeit- und Betriebsdatenerfassung. Industrial Technologies Die ES4-Familie Noch mehr Flexibilität und Leistung für Zutritt, Zeit- und Betriebsdatenerfassung Industrial Technologies ES4: Die nächste Generation unserer Systemfamilie Die perfekte Ergänzung für Ihr

Mehr

we realise your vision

we realise your vision we realise your vision wenn die welt auf Knopfdruck funktionieren würde, wie einfach wäre das denn? Eine Vision, der wir täglich einen Schritt näher kommen als einer der führenden Dienstleister im Bereich

Mehr

IV Kä t rn A en: b r i e titsgruppe I ti nnova on 7. Mai 2012

IV Kä t rn A en: b r i e titsgruppe I ti nnova on 7. Mai 2012 IV Kärnten: Arbeitsgruppe Innovation 7. Mai 2012 Wild Gruppe I Unternehmen INHALT Vorstellung Unternehmenspräsentation Innovationen bei WILD 2 Wild Gruppe I Unternehmen DAS UNTERNEHMEN WILD WILD ist Ihr

Mehr

Migration von SIMATIC S5 auf S7 Informationen und Maßnahmen zur Migration SIMATIC S5 zu SIMATIC S7

Migration von SIMATIC S5 auf S7 Informationen und Maßnahmen zur Migration SIMATIC S5 zu SIMATIC S7 Informationen und Maßnahmen zur Migration SIMATIC S5 zu SIMATIC S7 Mehler Engineering + Service GmbH Leistungen für Produktionsstandorte 1 Warum Sie die Migration von SIMATIC 1 S5 auf S7 jetzt realisieren

Mehr

Vorstellungsunterlagen

Vorstellungsunterlagen Vorstellungsunterlagen Wolfgang Janus Senkbeil Diplom-Ingenieur (FH) Elektrotechnik / Automatisierungstechnik Projektleiter / Softwareentwickler / Trainer Maßgeschneiderte Automatisierung Optimale Lösungen

Mehr

Einladung zur Euroblech 2014 BOOST YOUR BUSINESS. So viele Innovationen wie noch nie.

Einladung zur Euroblech 2014 BOOST YOUR BUSINESS. So viele Innovationen wie noch nie. Einladung zur Euroblech 2014 BOOST YOUR BUSINESS So viele Innovationen wie noch nie. Boost Your Business SO VIELE INNOVATIONEN WIE NOCH NIE! Was erwarten Sie von TRUMPF? In erster Linie Innovationen, die

Mehr

Mehr als Sie erwarten

Mehr als Sie erwarten Mehr als Sie erwarten Dipl.-Kfm. Michael Bernhardt Geschäftsführer B.i.TEAM Gesellschaft für Softwareberatung mbh BBO Datentechnik GmbH Aus Visionen werden Lösungen B.i.TEAM und BBO bieten Ihnen spezifische

Mehr

Unternehmenspräsentation 2015

Unternehmenspräsentation 2015 Unternehmenspräsentation 2015 Inhalt > FIPA Kurzportrait > FIPA weltweit > Prägende Meilensteine > FIPA Geschäftsfelder > Innovationen 2014 Ӏ 2015 > FIPA Vision - Mission - Werte > Wir sind für Sie da!

Mehr

UFM - HYBRID. Effizient Leistungsstark - Zuverlässig. PROMESS Gesellschaft für Montage- und Prüfsystem mbh

UFM - HYBRID. Effizient Leistungsstark - Zuverlässig. PROMESS Gesellschaft für Montage- und Prüfsystem mbh UFM - HYBRID Effizient Leistungsstark - Zuverlässig PROMESS Gesellschaft für Montage- und Prüfsystem mbh Ausgestellt: Berlin, Juli 2010 GENERELLE INFORMATIONEN PROMESS Universelle Fügemodule wurden für

Mehr

Industrie 4.0 - Intelligente Vernetzung für die Produktion von morgen. Jörg Nolte Robotation Academy Hannover PHOENIX CONTACT Deutschland GmbH

Industrie 4.0 - Intelligente Vernetzung für die Produktion von morgen. Jörg Nolte Robotation Academy Hannover PHOENIX CONTACT Deutschland GmbH Industrie 4.0 - Intelligente Vernetzung für die Produktion von morgen Jörg Nolte Robotation Academy Hannover PHOENIX CONTACT Deutschland GmbH PHOENIX CONTACT Stammsitz Blomberg Bad Pyrmont 2 / Jörg Nolte

Mehr

Werkzeugbau Produktion

Werkzeugbau Produktion Konzeption Design Engineering Projektmanagement PrototypinG Werkzeugbau Produktion Wer wir sind Wir sind ein Team aus kreativen Köpfen und Ingenieuren mit langjähriger Erfahrung in der Produktentwicklung,

Mehr

Logition Wir halten Ihr Material in Fluss

Logition Wir halten Ihr Material in Fluss Logition Wir halten Ihr Material in Fluss Integrierte Intralogistik-Lösungen Zuverlässig, wirtschaftlich und maßgeschneidert. Industrial Technologies 1 2 Logition logische Konsequenz des Siemens Solutions

Mehr

Zusammenfassung. 1. Pressemitteilung. 2. Ergänzende Dokumentation

Zusammenfassung. 1. Pressemitteilung. 2. Ergänzende Dokumentation Zusammenfassung 1. Pressemitteilung NTN & SNR - mit vereinten Kräften zur weltweiten Marktführung im Bereich Lager 2. Ergänzende Dokumentation - NTN & SNR: Komplementaritäten in der Produktpalette und

Mehr

Für alle, die mehr erwarten: Sondergetriebe vom Spezialisten.

Für alle, die mehr erwarten: Sondergetriebe vom Spezialisten. MS-Graessner GmbH & Co. KG THE GEAR COMPANY MS-GRAESSNER ENGINEERING Für alle, die mehr erwarten: Sondergetriebe vom Spezialisten. Ihre Anforderungen sind unser Antrieb. Unser Engineering und besondere

Mehr

IT-Development & Consulting

IT-Development & Consulting IT-Development & Consulting it-people it-solutions Wir sind seit 1988 führender IT-Dienstleister im Großraum München und unterstützen Sie in den Bereichen IT-Resourcing, IT-Consulting, IT-Development und

Mehr

Alles integriert die intelligenten Kompaktantriebe IclA

Alles integriert die intelligenten Kompaktantriebe IclA Alles integriert die intelligenten Kompaktantriebe IclA 2 Ein Feldbuskabel und ein Versorgungskabel mehr ist zur Ansteuerung der Kompaktantriebe IclA nicht notwendig. Die Integration. Perfekt für de Produktprogramm

Mehr

Innovative Lösungen. Entwicklung und Fertigung elektronischer Geräte

Innovative Lösungen. Entwicklung und Fertigung elektronischer Geräte Innovative Lösungen Entwicklung und Fertigung elektronischer Geräte Das Unternehmen - Im Team Seit über 30 Jahren entwickeln und fertigen wir im Auftrag unserer Kunden elektronische Flachbaugruppen, Geräte

Mehr

Elektronische Module und Komponenten

Elektronische Module und Komponenten i n d u s t r i a l d r i v e s y s t e m s Elektronische Module und Komponenten Elektronische Module und Komponenten Anwendungen & Branchen Automation & Robotik Safety & Komfort Tür- und Torantriebe Erneuerbare

Mehr

OEM SYSTEMS/ AUTOM ATION. L A B. PACK AGING. BAT TERIES. solutions. made by manz

OEM SYSTEMS/ AUTOM ATION. L A B. PACK AGING. BAT TERIES. solutions. made by manz OEM SYSTEMS/ AUTOM ATION. L A B. PACK AGING. BAT TERIES solutions w w w. m a n z - a u t o m a t i o n.c o m UNSER UNTERNEHMEN Die Manz Automation AG mit Sitz in Reutlingen ist weltweit einer der führenden

Mehr

Barrierefrei statt kompliziert: KML schreitet mit Öffnung seines Produktportfolios fort

Barrierefrei statt kompliziert: KML schreitet mit Öffnung seines Produktportfolios fort Barrierefrei statt kompliziert: KML schreitet mit Öffnung seines Produktportfolios fort Barrierefreiheit wird bei KML groß geschrieben: Das österreichische Mechatronik-Unternehmen KML Linear Motion Technology

Mehr

Embedded Systems. Sicherheit und Zuverlässigkeit in einer automatisierten und vernetzten Welt

Embedded Systems. Sicherheit und Zuverlässigkeit in einer automatisierten und vernetzten Welt Embedded Systems Sicherheit und Zuverlässigkeit in einer automatisierten und vernetzten Welt Intelligente Embedded Systems revolutionieren unser Leben Embedded Systems spielen heute in unserer vernetzten

Mehr

SICHERT. Der Partner seit 1923

SICHERT. Der Partner seit 1923 Das Unternehmen SICHERT Seite 2 SICHERT Der Partner seit 1923 Elektronische Informations- und Nachrichtenmedien entwickeln sich mit rasanter Geschwindigkeit laufend weiter gut, wenn man hier einen zuverlässigen

Mehr

The Quality Connection. Kabel und Systemlösungen für Spezialfahrzeuge Special Vehicles

The Quality Connection. Kabel und Systemlösungen für Spezialfahrzeuge Special Vehicles The Quality Connection Kabel und Systemlösungen für Spezialfahrzeuge Special Vehicles Ihr Partner für erstklassige Systemlösungen Das LEONI Geschäftsfeld Special Vehicles ist führender Systemund Lösungspartner

Mehr