Deep Security: Eine Serversicherheitsplattform

Größe: px
Ab Seite anzeigen:

Download "Deep Security: Eine Serversicherheitsplattform"

Transkript

1 Agentenlos! Cloud--übergreifend! Cloud Einfach! Trend Micro Deep Security Die optimale Sicherheitsplattform für VMware Umgebungen

2 Deep Security 9: Die Fakten Markttrends Deep Security: Eine Serversicherheitsplattform Was ist neu in Deep Security 9? Warum Sie Deep Security brauchen

3 Trend Micro marktführender Anbieter von Sicherheitslösungen für Rechenzentren Führender Sicherheitsanbieter für Server, Cloud und Virtualisierung Erste und einzige agentenlose Sicherheitssuite speziell für Virtualisierungsumgebungen Erster Anbieter von Sicherheitslösungen für die Cloud VMware Technology Alliance-Partner des Jahres 2011 Innovationspreis 2011 der Cloud Security Alliance 3

4 Die Fakten: Deep Security 9 PHYSISCH VIRTUELL CLOUD Abwehr von Eindring- lingen Firewall Protokollprüfung Anti- Malware Web Reputation Integritätsüber- wachung 1. Agentenlose Plattform für VMware-Umgebungen für umfassenderen, tiefgreifenderen Schutz Unterstützung aller aktuellen VMware-Plattformen Hypervisor-Integritätsüberwachung Verbesserungen bei Leistung und Tuning 2. Ausweitung der Sicherheit für Rechenzentren auf öffentliche und hybride Clouds Die Integration von vcloud und Amazon Web Services (AWS) ermöglicht eine zentrale und transparente Verwaltung und einheitliche Richtlinien für alle Arbeitslasten. 3. Mandantenfähige Architektur für softwarebasierte Rechenzentren und Provider Delegation und Selbstverwaltung für Mandanten Automatische Verteilung von Komponenten für eine flexible Skalierung

5 Deep Security 9: Die Fakten Markttrends Deep Security: Eine Serversicherheitsplattform Was ist neu in Deep Security 9? Warum Sie Deep Security brauchen

6 1. Veraltete Sicherheitslösungen sind ein Hemmnis für die Konsolidierung von Rechenzentren Physisch Virtuell Cloud Physische Server Virtuelle Server Virtuelle Desktops Server in privater u. öffentlicher Cloud Verringerte Cloud- Implementierung Geringere Virtualisierungsdichte und -rendite SICHERHEITSHEMMNISSE

7 2. Problemfaktor Serverpatching 2095 kritische Sicherheitslücken im Jahr 2010 Bekannte Schwachstellen und Sicherheitslücken ( CVE ): Wert von pro Jahr = 8 kritische Warnmeldungen täglich! Statistische Daten der NVD Jahr Schwachst. % insgesamt , , , , , , , , , , , , , , ,87

8 3. Komplexe Bedrohungen lassen sich durch die vorhandenen Abwehrmaßnahmen nicht stoppen Raffinierter Gezielter Häufiger Profitabler Komplexe, zielgerichtete Bedrohungen Auflösung des Netzwerkrandes Die grundlegenden Schutzmaßnahmen für Netzwerkrand und Host reichen nicht mehr aus.

9 4. Auflagen zur Richtlinieneinhaltung sind Kostentreiber Benötigt werden umfassendere Lösungen mit geringeren Gesamtkosten Immer mehr Normen: PCI, SAS70, HIPAA, ISO 27001, FISMA/NIST , MITS Immer spezifischere Sicherheitsanforderungen Virtualisierung, Webanwendungen, EPA, personenbezogene Daten Immer mehr Strafen und Geldbußen HITECH, Meldung von Sicherheitsverletzungen, Zivilprozesse Die DMZ-Konsolidierung mit Hilfe von Virtualisierung wird ein Knackpunkt für die Auditoren sein, da ein höheres Risiko von Fehlkonfigurationen und eine verringerte Sichtbarkeit von Verletzungen der DMZ-Richtlinien besteht. Bis zum Jahresende 2011 werden die Auditoren mehr virtualisierte DMZ-Lösungen prüfen als nicht-virtualisierte DMZ-Lösungen. Neil MacDonald, Gartner 9

10 Trend Micro Deep Security Eine Serversicherheitsplattform für alle Umgebungen: 6 Schutzmodule Verringert die Angriffsfläche, verhindert Denial-of-Service- Angriffe und erkennt Reconnaissance-Suchen Prüft die Integrität von Websites und schützt Anwender vor dem Zugriff auf bösartige URLs Optimiert die Erkennung wichtiger, sicherheitsrelevanter Ereignisse, die sich in Protokolleinträgen verbergen Firewall Web Reputation Protokollprüfung IDS/IPS Virenschutz Integritätsüberwachung Erkennt und sperrt bekannte und Zero- Day-Angriffe auf Schwachstellen Erkennt und sperrt Malware (Internetbedrohungen, Viren und Würmer, Trojaner) Entdeckt bösartige und unbefugte Änderungen an Verzeichnissen, Dateien, Registrierungsschlüsseln... Physisch Virtuell Schutz durch Agent und/oder virtuelle Appliance * Protokollprüfung derzeit nur agentenbasiert

11 Architektur von Deep Security Zentrale Konsole Skalierbar Redundant Deep Security Manager Threat Intelligence Manager SecureCloud Berichte Deep Security Agent Module: Abwehr von Eindringlingen Firewall Integritäts-überwachung Protokollprüfung Malware-Schutz Web Reputation Deep Security Virtual Appliance Beinhaltet: Abwehr von Eindringlingen Firewall Malware-Schutz Web Reputation Integritätsüberwachung Hypervisor-Integritätsüberwachung Klassifizie rung 4/18/

12 Virtualisierungssicherheit mit Deep Security Agentenlose Sicherheitsplattform für virtuelle Umgebungen Deep Security Virtual Appliance Intrusion Prevention Firewall Malware-Schutz Web Reputation Integritätsüberwachung Herkömmliche Methode Mit Deep Security Mehr VMs VM VM VM Virtuelle Sicherheitsappliance VM VM VM VM VM Höhere Dichte Weniger Ressourcen Einfachere Verwaltung Mehr Sicherheit 12

13 Agentenlose Architektur = Kosteneinsparungen bei CAPEX + OPEX VM-Server pro Host Agentenloser Agentless Virenschutz AV Herkömmlicher Traditional Virenschutz AV Traditional AV x höhere Konsolidierungsraten bei VDI-VMs Einsparungen in 3 Jahren bei 1000 VDI-VMs = US-Dollar Quellen: Testbericht von Tolly Enterprises: Trend Micro Deep Security im Vergleich zu McAfee und Symantec, Februar 2011; Geschätzte Einsparungen basierend auf ROI-Berechnungen von VMware 13

14 Virtuelles Patching mit Deep Security Ursprünglicher Datenverkehr Abschirmung von mehr als 100 Anwendungen, darunter: Betriebssysteme Deep Packet Inspection Gefilterter Datenverkehr Stateful-Firewall Bekannte unbedenkliche Daten werden zugelassen. Regeln zur Abwehr von Exploits Bekannte gefährliche Daten werden gestoppt. Regeln für Schwachstellen Bekannte Schwachstellen werden abgeschirmt. Intelligente Regeln Unbekannte Schwachstellen werden abgeschirmt und spezifische Anwendungen geschützt. Datenbankserver Webanwendungsserver Mail-Server FTP-Server Backup-Server Speichermanagementserver DHCP-Server Desktop-Anwendungen Mail-Clients Webbrowser Virenschutz Sonstige Anwendungen 14

15 Deep Security zur tiefgreifenden Verteidigung und Einhaltung von Richtlinien Wird 7 PCI-Vorgaben sowie mehr als 20 nachgeordneten Kontrollmechanismen gerecht, z. B.: Firewall Web Reputation IDS/IPS Virenschutz Protokollprüfung Integritätsüberwachung (1.) Netzwerksegmentierung (1.x) Firewall (5.x) Virenschutz (6.1) Virtuelles Patchen* (6.6) Schutz von Webanwendungen Physische Server Virtuelle Server Cloud- Computing Endpunkte und Geräte (10.6) Tägliche Protokollprüfung (11.4) IDS/IPS (11.5) Integritätsüberwachung von Dateien * ergänzende Kontrolle

16 Deep Security 9: Die Fakten Markttrends Deep Security: Eine Serversicherheitsplattform Was ist neu in Deep Security 9? Warum Sie Deep Security brauchen

17 Herausforderungen im Bereich Cloud-Sicherheit Schutz der privaten Cloud Fehlende Kontrolle über die Umsetzung der Sicherheitsrichtlinien beim Umstieg von physischen auf virtuelle Umgebungen Schwierigkeiten beim Delegieren von Sicherheitskontrollen an interne Teams Schutz der hybriden Cloud Schutz von dynamischen Ressourcen Transparenz bezüglich Schwachstellen und Änderungen Security-as-a-Service (xsp) Bereitstellung differenzierter Serviceangebote Delegation von Sicherheitsverwaltungsaufgaben 4/18/

18 1. Engere Integration in die VMware-Plattform Unterstützung für die neuen Funktionen von vsphere und vshield 4. und optimierte Generation der umfassendsten agentenlosen Sicherheitssuite Verbesserte Leistung VM-übergreifendes Caching/Deduplizierung von Virensuchen und Integritätsprüfungen Erhebliche Speicher-E/A-Vorteile für die weitere Konsolidierung der VDI Feinabstimmung der IPS-Richtlinien auf die Gastanwendung Mehr Schutz Boot-Integrität des Hypervisors: Vertrauenskette von der VM-Dateiintegrität bis hin zur Hardware Anwendungssensitive IPS-Richtlinien (agentenlos) Trend Micro vertraulich; GHV erforderlich

19 Integration von Deep Security in VMware-APIs Integration in vcenter Integration in vcloud Integration in Intel TPM/TXT Trend Micro Deep Security IDS/IPS Firewall Agentenlos 1 VMsafe APIs Agentenlos 2 Virenschutz vshield Security Web Reputation Endpunkt Virtual Machine Agentenlos Integritätsüberwachung Agentenbasiert Protokollprüfung 3 4 vshield Endpunkt Sicherheitsagent auf einzelnen VMs v S p h e r e v C l o u d 5 Jahre Zusammenarbeit und gemeinsame Produktinnovationen Erste und einzige agentenlose Sicherheitsplattform Erste und einzige umfassende Sicherheitslösung vom Rechenzentrum bis zur Cloud Hypervisor-Integritätsüberwachung

20 2. Erweiterung der Sicherheitslösung für Rechenzentren auf die hybride Cloud Integration in die AWS- und vcloud-api Zentrale und transparente Verwaltung von VMs in internen VMware-Rechenzentren, virtuellen privaten Clouds (VPC) und öffentlichen Clouds Hierarchische Richtlinienverwaltung Benutzerdefinierte Richtlinien für verschiedene VMs oder Rechenzentren durch Vererbungsmechanismus (zentrale IT-Abteilung kann richtlinienkonforme Grundeinstellungen vorgeben) Vertrauliches Material von Trend Micro GHV erforderlich

21 3. Agile Sicherheitsverwaltung für die Cloud Mandantenfähiger Deep Security Manager, konzipiert für die zentralen Merkmale des Cloud-Computing (NIST) Geteilte Ressourcen Mandantenspezifische Richtlinien Elastizität Automatischer Abgleich mit CSP Selbstverwaltung Delegation von Rechnten an Mandanten Umfassender Netzwerkzugriff Webbasierte Konsole SOAP/REST APIs Diese Architektur kann auch von IaaS-Anbietern in öffentlichen Clouds in Form von Security-as-a-Service oder unternehmensintern im Rahmen von ITaaS in der privaten Cloud implementiert werden. Trend Micro Confident ial 21

22 Absicherung von Arbeitslasten: physische Umgebungen sowie private und öffentliche Cloud Ressourcentransparenz in Netzwerken und in der Cloud Gleichzeitige Verwaltung von physischen, virtuellen und cloudbasierten Umgebungen Durchsetzung einheitlicher Sicherheitsrichtlinien Unternehmensnetzwerk Physisch Virtuell Cloud-Anbieter Datenbank Webserver Internet Speicher Mail-Server

23 Datensicherheit in der Cloud Sicherheit für Systeme, Anwendungen und Daten in der Cloud Deep Security 9 Kontextüberwachung SecureCloud Vertrauliche Sozialversicherungsnummern Kreditkartendaten Patientendaten Forschungsergebnisse Modularer Schutz für Server und Anwendung VM-Sicherheit mit Selbstverteidigungsmechanismus in der Cloud Agent auf VM ermöglicht den Wechsel zwischen Cloud-Lösungen Ein Verwaltungsportal für sämtliche Module Verschlüsselung mit richtlinienbasierter Schlüsselverwaltung Daten sind für Unbefugte nicht lesbar Richtlinienbasierte Schlüsselverwaltung steuert und automatisiert die Bereitstellung von Schlüsseln Servervalidierung authentifiziert Server, die Schlüssel anfordern

24 Deep Security 9: Die Fakten Markttrends Deep Security: Eine Serversicherheitsplattform Was ist neu bei Deep Security 9? Warum Sie Deep Security brauchen 4/18/

25 Trend Micro: Bevorzugter Sicherheitspartner von VMware und VMware Technology Alliance-Partner des Jahres 2011 Optimierte Sicherheit durch die sicherste Virtualisierungsinfrastruktur mit APIs und Zertifizierungsprogrammen Optimierte Virtualisierung durch Sicherheitslösungen, die die Vorteile der VMware-Plattform in vollem Umfang nutzen Feb.: Beitritt zum VMsafe Programm 2008 VMworld: Trend Micro Virtsec-Kunde RSA: Trend Micro kündigt koordinierten Ansatz und Preisgestaltung für virtuelle Lösungen an und präsentiert Demo für VMsafe Mai: Trend Micro kauft Third Brigade auf 2009 Juli: CPVM GA RSA: Trend Micro kündigt virtuelle Appliance an Nov.: Deep Security 7 mit virtueller Appliance RSA: Trend Micro präsentiert agentenlosen Schutz Verkauf von DS 7.5 vor dem Produktstart 2010 VMworld: Ankündigung von Deep Security Q.: Beitritt zum EPSEC vshield Programm Dez.: Deep Security 7.5 mit agentenlosem Virenschutz RSA: Agentenloser Schutz wird von anderen Anbietern angekündigt 2011 VMworld: Ankündigung von Deep Security 8 mit agentenlosem FIM 1. Q.: VMware kauft Deep Security für den 2010: internen Einsatz in VDI > 100 Kunden > 1 Mio. $ Umsatz

26 Deep Security Wesentliche Unterscheidungsmerkmale der Lösung Umfassender Schutz für Systeme, Anwendungen und Daten Firewall IDS/IPS Schutz von Webanwendungen Anti-Malware Schutz vor Internetbedrohungen Integritätsüberwachung (einschl. Hypervisor) Protokollprüfung Effizientere Betriebsabläufe Herausragende Plattformunterstützung Engere Integration in das Ökosystem Integrierte Sicherheitsplattform Zentrale, transparente Verwaltung für das Rechenzentrum und die Cloud Agentenlose Architektur Automatisierung von Aufgaben durch Empfehlungssuchen, Sicherheitsprofile, vertrauenswürdige Quellen usw. Umfassende Funktionalität für mehr Plattformen (physisch, virtuell, Cloud) Schneller Support für aktuelle Versionen Hypervisor- und Cloud-Plattformen Unternehmensverzeichnisse, SIEM-Systeme und andere Anwendungen

27

28 DANKE für Ihr FEEDBACK! Als Dankeschön erhalten Sie einen USB Mini Charger für ihr Auto. z.b. für Ihr Smartphone 4/18/2013 Confidential Copyright 2012 TrendMicro Inc. 2

29 Vielen Dank 29

Agentenlos! Cloud-übergreifend! Einfach!

Agentenlos! Cloud-übergreifend! Einfach! Agentenlos! Cloud-übergreifend! Einfach! Trend Micro Deep Security Die optimale Sicherheitsplattform für VMware Umgebungen Thomas Brinkschröder Business Development Westcon Security Thomas.brinkschroeder@westconsecurity.de

Mehr

Sicherheit als Schlüssel zum Erfolg in der Cloud. Ralph Hasler Territory Sales Manager Region Mitte

Sicherheit als Schlüssel zum Erfolg in der Cloud. Ralph Hasler<ralph_hasler@trendmicro.de> Territory Sales Manager Region Mitte Sicherheit als Schlüssel zum Erfolg in der Cloud Ralph Hasler Territory Sales Manager Region Mitte Trend Micro marktführender Anbieter von Sicherheitslösungen für Rechenzentren

Mehr

#1 Security Platform for Virtualization & the Cloud. Timo Wege Sales Engineer

#1 Security Platform for Virtualization & the Cloud. Timo Wege Sales Engineer #1 Security Platform for Virtualization & the Cloud Timo Wege Sales Engineer Trend Micro marktführender Anbieter von Sicherheitslösungen für Rechenzentren Führender Sicherheitsanbieter für Server, Cloud

Mehr

Cloud Vendor Benchmark 2013:

Cloud Vendor Benchmark 2013: Cloud Vendor Benchmark 2013: Warum Trend Micro die Nr. 1 in Cloud Security ist! Manuela Rotter, Senior Technical Consultant 2013/04/24 Copyright 2012 Trend Micro Inc. Markttrends Trend Micro Nr. 1 im Cloud

Mehr

Trend Micro - Deep Security

Trend Micro - Deep Security Trend Micro - Deep Security Oliver Truetsch-Toksoy Regional Account Manager Trend Micro Gegründet vor 26 Jahren, Billion $ Security Software Pure-Play Hauptsitz in Japan Tokyo Exchange Nikkei Index, Symbol

Mehr

Trend Micro DeepSecurity

Trend Micro DeepSecurity Trend Micro DeepSecurity Umfassende Sicherheit für physische, virtuelle und Server in der Cloud Christian Klein Senior Sales Engineer CEUR Trend Micro marktführender Anbieter von Sicherheitslösungen für

Mehr

Sicherheit für virtuelle Clients und virtuelle Serverlandschaften

Sicherheit für virtuelle Clients und virtuelle Serverlandschaften Sicherheit für virtuelle Clients und virtuelle Serverlandschaften Gabriel Kälin Sales Engineer Schweiz Copyright 2009 Trend Micro Inc. Agenda Warum passt die Sicherheit oft nicht auf virtuellen Umgebungen?

Mehr

Virtualization Security wie es die Nr. 1 macht

Virtualization Security wie es die Nr. 1 macht Virtualization Security wie es die Nr. 1 macht Richard Javet Channel Account Manager Gabriel Kälin Presales Engineer Copyright 2011 Trend Micro Inc. Classification 11/24/2011 1 Agenda Trend Micro der Content

Mehr

CLOUD AND DATA CENTER SECURITY

CLOUD AND DATA CENTER SECURITY FUNKTIONSÜBERBLICK Trend Micro CLOUD AND DATA CENTER SECURITY Virtuelle, cloudbasierte, physische und hybride Umgebungen einfach und wirksam schützen EINFÜHRUNG Wenn Sie die betrieblichen und wirtschaftlichen

Mehr

Mit Trend Micro eine Strategie für den Serverschutz konzipieren

Mit Trend Micro eine Strategie für den Serverschutz konzipieren Mit Trend Micro eine Strategie für den Serverschutz konzipieren Ein Trend Micro Whitepaper Trend Micro, Incorporated» Eine ausführliche Darstellung der Gründe, warum Gartner Trend Micro mit seiner einzigartigen,

Mehr

Secure Cloud - "In-the-Cloud-Sicherheit"

Secure Cloud - In-the-Cloud-Sicherheit Secure Cloud - "In-the-Cloud-Sicherheit" Christian Klein Senior Sales Engineer Trend Micro Deutschland GmbH Copyright 2009 Trend Micro Inc. Virtualisierung nimmt zu 16.000.000 14.000.000 Absatz virtualisierter

Mehr

Trend Micro Deep Security. Tobias Schubert Pre-Sales Engineer DACH

Trend Micro Deep Security. Tobias Schubert Pre-Sales Engineer DACH Trend Micro Deep Security Tobias Schubert Pre-Sales Engineer DACH Trends in Datenzentren Schutz von VMs VMsafe Der Trend Micro Ansatz Roadmap Virtual Patching Trends in Datenzentren Schutz von VMs VMsafe

Mehr

Trend Micro Virtualisierte Rechenzentren absichern mit Deep Security

Trend Micro Virtualisierte Rechenzentren absichern mit Deep Security Trend Micro Virtualisierte Rechenzentren absichern mit Deep Security Ferdinand Sikora Channel Account Manager Etappen der Virtualisierung Stage 1 Server Virtualisierung Stage 2 Erweiterung & Desktop Server

Mehr

Frankfurt a.m. I 06.11.2012. Ob physisch, virtuell oder als Cloud so schützen Sie Ihre IT Referenten: Dirk Frießnegg und Andreas Engel

Frankfurt a.m. I 06.11.2012. Ob physisch, virtuell oder als Cloud so schützen Sie Ihre IT Referenten: Dirk Frießnegg und Andreas Engel Frankfurt a.m. I 06.11.2012 Ob physisch, virtuell oder als Cloud so schützen Sie Ihre IT Referenten: Dirk Frießnegg und Andreas Engel CloudMACHER 2012 www.cloudmacher.de Trend Micro Ob physisch, virtuell

Mehr

KASPERSKY SECURITY FOR VIRTUALIZATION

KASPERSKY SECURITY FOR VIRTUALIZATION KASPERSKY SECURITY FOR VIRTUALIZATION SCHUTZ FÜR SERVER, DESKTOPS & RECHENZENTREN Joachim Gay Senior Technical Sales Engineer Kaspersky Lab EXPONENTIELLER ANSTIEG VON MALWARE 200K Neue Bedrohungen pro

Mehr

Welcome to Sicherheit in virtuellen Umgebungen

Welcome to Sicherheit in virtuellen Umgebungen Welcome to Sicherheit in virtuellen Umgebungen Copyright Infinigate 1 Inhalt Sicherheit in virtuellen Umgebungen Was bedeutet Virtualisierung für die IT Sicherheit Neue Möglichkeiten APT Agentless Security

Mehr

trend Micro OFFICESCAN

trend Micro OFFICESCAN Datenblatt trend Micro OFFICESCAN Endpunktschutz für physische und virtuelle Desktops Im Zeitalter von Mobilgeräten und Cloud Computing hat der Schutz Ihrer Daten vor Verlust oder Diebstahl höchste Priorität.

Mehr

Deep Security. Die optimale Sicherheitsplattform für VMware Umgebungen. Thomas Enns -Westcon

Deep Security. Die optimale Sicherheitsplattform für VMware Umgebungen. Thomas Enns -Westcon Deep Security Die optimale Sicherheitsplattform für VMware Umgebungen Thomas Enns -Westcon Agenda Platformen Module Aufbau Funktion der einzelnen Komponenten Policy 2 Platformen Physisch Virtuell Cloud

Mehr

Trend Micro Lösungen im Storage Umfeld

Trend Micro Lösungen im Storage Umfeld Trend Micro Lösungen im Storage Umfeld Version 4, 19.02.2013 Trend Micro White Paper Februar 2013 Inhalt Einführung...3 ServerProtect for NetApp Filer...3 Integration...3 Verwaltung...4 Vorteile...4 Anforderungen...5

Mehr

Deep Security. Vertriebsleitfaden. Links

Deep Security. Vertriebsleitfaden. Links Deep Security Vertriebsleitfaden Links Eine umfassende Serversicherheitsplattform für physische, virtuelle und cloudbasierte Server zur Maximierung des Return-on-Investment und zur Vermeidung von unrechtmäßigen

Mehr

DIE NEUE LÖSUNG KASPERSKY SECURITY FOR VIRTUALIZATION FÜR VIRTUALISIERTE VMWARE-, MICROSOFT- UND CITRIX- UMGEBUNGEN

DIE NEUE LÖSUNG KASPERSKY SECURITY FOR VIRTUALIZATION FÜR VIRTUALISIERTE VMWARE-, MICROSOFT- UND CITRIX- UMGEBUNGEN DIE NEUE LÖSUNG KASPERSKY SECURITY FOR VIRTUALIZATION FÜR VIRTUALISIERTE VMWARE-, MICROSOFT- UND CITRIX- UMGEBUNGEN April 2014 SICHERHEIT IN VIRTUALISIERTEN UMGEBUNGEN: WAHR ODER FALSCH?? FALSCH VIRTUALISIERTE

Mehr

Server-Sicherheit von McAfee Sichere Server-Workloads mit geringen Leistungseinbußen und integrierter effizienter Verwaltung

Server-Sicherheit von McAfee Sichere Server-Workloads mit geringen Leistungseinbußen und integrierter effizienter Verwaltung Server-Sicherheit von McAfee Sichere Server-Workloads mit geringen Leistungseinbußen und integrierter effizienter Verwaltung Wie würden Sie sich entscheiden, wenn Sie zwischen der Absicherung aller Server

Mehr

VMware View: Design-Konzepte, Virenschutz und Storage. SHE Informationstechnologie AG. Thorsten Schabacker, Senior System Engineer

VMware View: Design-Konzepte, Virenschutz und Storage. SHE Informationstechnologie AG. Thorsten Schabacker, Senior System Engineer VMware View: Design-Konzepte, Virenschutz und Storage SHE Informationstechnologie AG Thorsten Schabacker, Senior System Engineer Peter Gehrt, Senior System Engineer Warum virtuelle Desktops? 1983. 20 Jahre

Mehr

KASPERSKY SECURITY FOR VIRTUALIZATION 2015

KASPERSKY SECURITY FOR VIRTUALIZATION 2015 KASPERSKY SECURITY FOR VIRTUALIZATION 2015 Leistung, Kosten, Sicherheit: Bessere Performance und mehr Effizienz beim Schutz von virtualisierten Umgebungen AGENDA - Virtualisierung im Rechenzentrum - Marktübersicht

Mehr

Sicherheit im IT - Netzwerk

Sicherheit im IT - Netzwerk OSKAR EMMENEGGER & SÖHNE AG IT - SERVICES Email mail@it-services.tv WWW http://www.it-services.tv Stöcklistrasse CH-7205 Zizers Telefon 081-307 22 02 Telefax 081-307 22 52 Kunden erwarten von ihrem Lösungsanbieter

Mehr

Complete User Protection

Complete User Protection Complete User Protection Oliver Truetsch-Toksoy Regional Account Manager Trend Micro Gegründet vor 26 Jahren, Billion $ Security Software Pure-Play Hauptsitz in Japan Tokyo Exchange Nikkei Index, Symbol

Mehr

Cisco ProtectLink Endpoint

Cisco ProtectLink Endpoint Cisco ProtectLink Endpoint Kostengünstige Daten- und Benutzersicherheit Wenn der Geschäftsbetrieb erste Priorität hat, bleibt keine Zeit für die Lösung von Sicherheitsproblemen, ständiges Patchen und Bereinigen

Mehr

Security in Zeiten von Internet der Dinge. Udo Schneider Security Evangelist DACH

Security in Zeiten von Internet der Dinge. Udo Schneider Security Evangelist DACH Security in Zeiten von Internet der Dinge Udo Schneider Security Evangelist DACH Trend Micro Unsere Aktivitäten Unsere Methoden Unser Profil Anerkannter weltweit führender Anbieter von Server-, Cloudund

Mehr

Wenn Desktops virtuell werden

Wenn Desktops virtuell werden Wenn Desktops virtuell werden Christian Bieri - Desktop Business Manager ALPS, VMware Richard Werner - Regional Product Marketing Manager, Trend Micro Copyright 2009 Trend Micro Inc. Der gemeinsame Vorteil

Mehr

ÜBERBLICK ÜBER DIE WEBSENSE EMAIL SECURITY-LÖSUNGEN

ÜBERBLICK ÜBER DIE WEBSENSE EMAIL SECURITY-LÖSUNGEN ÜBERBLICK ÜBER DIE WEBSENSE EMAIL SECURITY-LÖSUNGEN ÜBERBLICK Herausforderung Viele der größten Sicherheitsverletzungen beginnen heutzutage mit einem einfachen E-Mail- Angriff, der sich Web-Schwachstellen

Mehr

Integrierte Sicherheitslösungen

Integrierte Sicherheitslösungen Integrierte Sicherheitslösungen Alexander Austein Senior Systems Engineer Alexander_Austein@symantec.com IT heute: Kunstwerk ohne Einschränkung IT ermöglicht unendlich viel - Kommunikation ohne Grenzen

Mehr

Sicherheit ohne Kompromisse für alle virtuellen Umgebungen

Sicherheit ohne Kompromisse für alle virtuellen Umgebungen Sicherheit ohne Kompromisse für alle virtuellen Umgebungen SECURITY FOR VIRTUAL AND CLOUD ENVIRONMENTS Schutz oder Performance? Die Anzahl virtueller Computer übersteigt mittlerweile die Anzahl physischer

Mehr

Compliance mit dem IEM Endpoint Manager durchsetzen

Compliance mit dem IEM Endpoint Manager durchsetzen Compliance mit dem IEM Endpoint Manager durchsetzen PPPvorlage_sxUKMvo-05.00.potx santix AG Mies-van-der-Rohe-Straße 4 80807 München www.santix.de santix AG 2 Sicherheit in der IT Was bedeutet Sicherheit

Mehr

ENTDECKEN SIE FEINDE IN IHREM NETZWERK. Wie schwer ist der Kampf gegen APTs?

ENTDECKEN SIE FEINDE IN IHREM NETZWERK. Wie schwer ist der Kampf gegen APTs? Eine kurze Einführung von speziell zu APTs ENTDECKEN SIE FEINDE IN IHREM NETZWERK Wie schwer ist der Kampf gegen APTs? Was sind APTs bzw. gezielte Angriffe? Schwachstelle Mensch: Immer wieder haben Social-Engineering-

Mehr

KMU SPEZIAL Lösungen für Klein- und Mittelbetriebe

KMU SPEZIAL Lösungen für Klein- und Mittelbetriebe KMU SPEZIAL Lösungen für Klein- und Mittelbetriebe Uwe Hartmann, Manager Value Added Distribution Christian Klein, Senior Sales Engineer Copyright 2011 Trend Micro Inc. 1 Zuerst eine Buchempfehlung. Copyright

Mehr

Cloud Infrastructure Launch Neuerungen Ihre Cloud. Intelligente virtuelle Infrastruktur. Ganz nach Ihren Bedürfnissen.

Cloud Infrastructure Launch Neuerungen Ihre Cloud. Intelligente virtuelle Infrastruktur. Ganz nach Ihren Bedürfnissen. Cloud Infrastructure Launch Neuerungen Ihre Cloud. Intelligente virtuelle Infrastruktur. Ganz nach Ihren Bedürfnissen. Erwin Breneis, Lead Systems Engineer Vertraulich 2009-2011 VMware Inc. Alle Rechte

Mehr

Security für das Datacenter von Morgen SDN, Cloud und Virtualisierung

Security für das Datacenter von Morgen SDN, Cloud und Virtualisierung Security für das Datacenter von Morgen SDN, Cloud und Virtualisierung Frank Barthel, Senior System Engineer Copyright Fortinet Inc. All rights reserved. Architektur der heutigen Datacenter Immer größere

Mehr

KASPERSKY LAB SCHUTZ VIRTUALISIERTER IT-UMGEBUNGEN

KASPERSKY LAB SCHUTZ VIRTUALISIERTER IT-UMGEBUNGEN KASPERSKY LAB SCHUTZ VIRTUALISIERTER IT-UMGEBUNGEN WER BIN ICH? Marc Schüler Channel Account Manager Region PLZ 5XXXX Mail marc.schueler@kaspersky.de Mobil 0151 544 121 75 Gründung 1997 Innovative Sicherheitslösungen

Mehr

Custom Defense die Trend Micro Lösung für einen umfassenden und individuellen Schutz vor gezielten Angriffen

Custom Defense die Trend Micro Lösung für einen umfassenden und individuellen Schutz vor gezielten Angriffen Custom Defense die Trend Micro Lösung für einen umfassenden und individuellen Schutz vor gezielten Angriffen Petra Flessa Product Marketing Manager DACH it-sa 2013 10/4/2013 Copyright 2013 Trend Micro

Mehr

Trend Micro Deep Security

Trend Micro Deep Security Trend Micro Deep Security Server-Sicherheit Schutz für dynamische Datenzentren Ein Trend Micro Whitepaper August 2009 I. SICHERHEIT IM DYNAMISCHEN DATENZENTRUM IT-Sicherheit dient dazu, Ihr Unternehmen

Mehr

McAfee Total Protection Vereinfachen Sie Ihr Sicherheits-Management

McAfee Total Protection Vereinfachen Sie Ihr Sicherheits-Management McAfee Vereinfachen Sie Ihr Sicherheits-Management Seit der erste Computervirus vor 25 Jahren sein Unwesen trieb, hat sich die Computersicherheit dramatisch verändert. Sie ist viel komplexer und zeitaufwendiger

Mehr

McAfee Data Loss Prevention Discover 9.4.0

McAfee Data Loss Prevention Discover 9.4.0 Versionshinweise Revision B McAfee Data Loss Prevention Discover 9.4.0 Zur Verwendung mit McAfee epolicy Orchestrator Inhalt Informationen zu dieser Version Funktionen Kompatible Produkte Installationsanweisungen

Mehr

Wir haben den Markt durch Innovationen grundlegend verändert. Über 11.000 zufriedene Kunden sprechen eine deutliche Sprache:

Wir haben den Markt durch Innovationen grundlegend verändert. Über 11.000 zufriedene Kunden sprechen eine deutliche Sprache: EIN SERVERSYSTEM, DAS NEUE WEGE BESCHREITET Wir haben den Markt durch Innovationen grundlegend verändert. Über 11.000 zufriedene Kunden sprechen eine deutliche Sprache: 80 % verbesserte Produktivität von

Mehr

Sorgenfreie Virtualisierung kii kritischer Anwendungen umsetzen

Sorgenfreie Virtualisierung kii kritischer Anwendungen umsetzen Sorgenfreie Virtualisierung kii kritischer Anwendungen umsetzen Alexander Peters Manager Technology Sales & Services, Symantec 1 BEDROHUNGSLAGE MOBILE VIRTUALISIERUNG IT TRENDS DATENWACHSTUM CLOUD Sorgenfreie

Mehr

KASPERSKY ANTI-MALWARE PROTECTION SYSTEM BE READY FOR WHAT S NEXT. Kaspersky Open Space Security

KASPERSKY ANTI-MALWARE PROTECTION SYSTEM BE READY FOR WHAT S NEXT. Kaspersky Open Space Security KASPERSKY ANTI-MALWARE PROTECTION SYSTEM BE READY FOR WHAT S NEXT Open Space Security Cyber-Angriffe sind allgegenwärtig. Tag für Tag vereitelt die Technologie von Lab knapp 3 Millionen Angriffe auf unsere

Mehr

Cloud Security Management bei Canopy. Dr. Ekkard Schnedermann IT-Grundschutz-Tag am 12.09.2013

Cloud Security Management bei Canopy. Dr. Ekkard Schnedermann IT-Grundschutz-Tag am 12.09.2013 Cloud Security Management bei Canopy Dr. Ekkard Schnedermann IT-Grundschutz-Tag am 12.09.2013 Agenda Canopy Canopy im Überblick Sicherheitsarchitektur von Canopy Umsetzung von Maßnahmen mit Hilfe von Vmware/VCE

Mehr

VMware Software -Defined Data Center

VMware Software -Defined Data Center VMware Software -Defined Data Center Thorsten Eckert - Manager Enterprise Accounts Vertraulich 2011-2012 VMware Inc. Alle Rechte vorbehalten. Jedes Unternehmen heute ist im Softwaregeschäft aktiv Spezialisierte

Mehr

Cloud Computing bereitet sich für den breiten Einsatz im Gesundheitswesen vor.

Cloud Computing bereitet sich für den breiten Einsatz im Gesundheitswesen vor. Cloud Computing im Gesundheitswesen Cloud Computing ist derzeit das beherrschende Thema in der Informationstechnologie. Die Möglichkeit IT Ressourcen oder Applikationen aus einem Netz von Computern zu

Mehr

Virtual Edition (VE): Security in the Cloud. 2011 Check Point Software Technologies Ltd. [Unrestricted] For everyone

Virtual Edition (VE): Security in the Cloud. 2011 Check Point Software Technologies Ltd. [Unrestricted] For everyone Virtual Edition (VE): Security in the Cloud Cloud? 2 Cloud! 3 Virtualisierung vs. Cloud Virtualisierung = gut Virtualisierung gut Cloud = effektiver! Cloud Virtualisierung 4 Cloud - Entwicklung klassische

Mehr

Symantec Protection Suite Enterprise Edition für Endpoints Effizienter Umgang mit IT-Sicherheitsrisiken

Symantec Protection Suite Enterprise Edition für Endpoints Effizienter Umgang mit IT-Sicherheitsrisiken Datenblatt: Endpoint Security Symantec Protection Suite Enterprise Edition für Endpoints Effizienter Umgang mit IT-Sicherheitsrisiken Überblick Mit minimieren Unternehmen das Gefährdungspotenzial der ITRessourcen,

Mehr

[Produktinformationen zu Kaspersky Anti-Virus Business-Optimal]

[Produktinformationen zu Kaspersky Anti-Virus Business-Optimal] IT-Services & Solutions Ing.-Büro WIUME [Produktinformationen zu Kaspersky Anti-Virus Business-Optimal] Produktinformationen zu Kaspersky Anti-Virus Business-Optimal by Ing.-Büro WIUME / Kaspersky Lab

Mehr

Symantec Mobile Security

Symantec Mobile Security Fortschrittlicher Bedrohungsschutz für mobile Geräte Datenblatt: Endgeräteverwaltung und Mobilität Übersicht Die Kombination aus unkontrollierten App Stores, Plattformoffenheit und beachtlichem Marktanteil

Mehr

KASPERSKY ANTI-MALWARE PROTECTION SYSTEM BE READY FOR WHAT S NEXT. Kaspersky Open Space Security

KASPERSKY ANTI-MALWARE PROTECTION SYSTEM BE READY FOR WHAT S NEXT. Kaspersky Open Space Security KASPERSKY ANTI-MALWARE PROTECTION SYSTEM BE READY FOR WHAT S NEXT Kaspersky Open Space Security Cyber-Angriffe sind allgegenwärtig. Tag für Tag vereitelt die Technologie von Kaspersky Lab knapp 3 Millionen

Mehr

CISCO Next-Generation Firewalls

CISCO Next-Generation Firewalls CISCO Next-Generation Firewalls S&L INFOTAG 2013 Trends, Technologien und existierende Schwachstellen BESCHLEUNIGUNG DER INNOVATIONSZYKLEN VON GERÄTEN OFFENE ANWENDUNGEN UND SOFTWARE-AS-A-SERVICE EXPLOSIONSARTIGER

Mehr

VMware Strategie und Roadmap

VMware Strategie und Roadmap VMware Strategie und Roadmap Thomas Findelkind, Senior Systems Engineer VMware Global Inc. 2009-2011 VMware Inc. Alle Rechte vorbehalten. Wer/Was ist VMware? VMware nicht länger nur ein Virtualisierung

Mehr

Breaking the Kill Chain

Breaking the Kill Chain Breaking the Kill Chain Eine ganzheitliche Lösung zur Abwehr heutiger Angriffe Frank Barthel, Senior System Engineer Copyright Fortinet Inc. All rights reserved. Typischer Ablauf eines zielgerichteten

Mehr

Virtualisierung im Content Security Cluster Gesharte Lösung. Axel Westerhold DTS Systeme GmbH

Virtualisierung im Content Security Cluster Gesharte Lösung. Axel Westerhold DTS Systeme GmbH Virtualisierung im Content Security Cluster Gesharte Lösung Axel Westerhold DTS Systeme GmbH Virtualisierung - Hersteller Diplomarbeit "Vergleich von Virtualisierungstechnologien" von Daniel Hirschbach

Mehr

PROFI UND NUTANIX. Portfolioerweiterung im Software Defined Data Center

PROFI UND NUTANIX. Portfolioerweiterung im Software Defined Data Center PROFI UND NUTANIX Portfolioerweiterung im Software Defined Data Center IDC geht davon aus, dass Software-basierter Speicher letztendlich eine wichtige Rolle in jedem Data Center spielen wird entweder als

Mehr

W i r p r ä s e n t i e r e n

W i r p r ä s e n t i e r e n W i r p r ä s e n t i e r e n Verbesserte Optik Internet-Schutz neu erfunden Malware kann Sie immer raffinierter ausspionieren. Können Ihre smaßnahmen da mithalten? CA konzentrierte sich auf IT-Experten

Mehr

Produkte Service & Support

Produkte Service & Support PRODUKT GUIDE Produkte Service & Support INHALT 01 DAS UNTERNEHMEN...4 02 PRODUKTÜBERSICHT...6 03 SICHERHEITSSUITEN... 10 04 ENDPUNKTSICHERHEIT...14 05 SERVER- / STORAGE-SICHERHEIT...17 06 KOLLABORATIONSSICHERHEIT...

Mehr

Produkte Services Programme Support

Produkte Services Programme Support PRODUKT GUIDE Produkte Services Programme Support Distributoren Deutschland COMPUTERLINKS AG Stefan-George-Ring 23 D-81929 München Tel: +49 (89) 93099-0 trendmicro@computerlinks.de www.computerlinks.de

Mehr

Symantec Critical System Protection. Katalog mit Anwendungsfällen Maximale Serversicherheit in physischen und virtuellen Umgebungen.

Symantec Critical System Protection. Katalog mit Anwendungsfällen Maximale Serversicherheit in physischen und virtuellen Umgebungen. Erfahren Sie mehr über die, die Symantec Critical System Protection Ihrem Unternehmen bietet. Symantec Critical System Protection Katalog mit Anwendungsfällen Maximale Serversicherheit in physischen und

Mehr

Neuerungen in vsphere 5

Neuerungen in vsphere 5 Neuerungen in vsphere 5 Markus Schober Sr. Systems Engineer VMware ALPS 2011 VMware, Inc. Alle Rechte vorbehalten. Übersicht Die vsphere-plattform im Überblick vsphere 5 Überblick Infrastrukturservices

Mehr

die JAgd nach dem FEInd IM EIgEnEn netzwerk Herausforderungen bei der Bewältigung von komplexen, zielgerichteten Angriffen (APTs)

die JAgd nach dem FEInd IM EIgEnEn netzwerk Herausforderungen bei der Bewältigung von komplexen, zielgerichteten Angriffen (APTs) eine kurze einführung von speziell zu apts die JAgd nach dem FEInd IM EIgEnEn netzwerk Herausforderungen bei der Bewältigung von komplexen, zielgerichteten Angriffen (APTs) Was sind APTs oder komplexe,

Mehr

SECURITY FOR VIRTUALIZATION: SICHERHEIT UND LEISTUNG IM GLEICHGEWICHT

SECURITY FOR VIRTUALIZATION: SICHERHEIT UND LEISTUNG IM GLEICHGEWICHT SECURITY FOR VIRTUALIZATION: SICHERHEIT UND LEISTUNG IM GLEICHGEWICHT Kombinieren Sie Sicherheit und Leistung in Ihrer virtualisierten Umgebung. SICHERHEIT LEISTUNG www.kaspersky.de/beready 1 Einleitung

Mehr

Trend Micro Mobile Security 8.0. Gabriel Kälin Uwe Hartmann

Trend Micro Mobile Security 8.0. Gabriel Kälin Uwe Hartmann Trend Micro Mobile Security 8.0 Gabriel Kälin Uwe Hartmann Unsere Antworten auf Consumerization/BYOD/Mobile Transparenz und Kontrolle Mobile Security 8 OfficeScan Deep Security Titanium Titanium für Android

Mehr

Der optimale Schutz für dynamische Unternehmens-Netzwerke

Der optimale Schutz für dynamische Unternehmens-Netzwerke Der optimale Schutz für dynamische Unternehmens-Netzwerke Kaspersky Open Space Security steht für den zuverlässigen Schutz von Firmen- Netzwerken, die immer mehr zu offenen Systemen mit ständig wechselnden

Mehr

SECURITY FOR VIRTUALIZATION: FINDEN SIE DAS GLEICHGEWICHT

SECURITY FOR VIRTUALIZATION: FINDEN SIE DAS GLEICHGEWICHT SECURITY FOR VIRTUALIZATION: FINDEN SIE DAS GLEICHGEWICHT Kombinieren Sie Schutz und Leistung in Ihrer virtualisierten Umgebung. SICHERHEIT LEISTUNG www.kaspersky.de/beready Einleitung Im Endeffekt handelt

Mehr

CLOUD-SICHERHEITS- PLATTFORM DER NÄCHSTEN GENERATION

CLOUD-SICHERHEITS- PLATTFORM DER NÄCHSTEN GENERATION DIE CLOUD-SICHERHEITS- PLATTFORM DER NÄCHSTEN GENERATION Kontinuierliche Sicherheit für das globale Unternehmen Die Qualys Cloud-Plattform Die Qualys Cloud-Plattform und ihre integrierte Lösungssuite versetzen

Mehr

Cloud Computing Governance. Thomas Köhler Leiter Public Sector RSA The Security Division of EMC

Cloud Computing Governance. Thomas Köhler Leiter Public Sector RSA The Security Division of EMC Cloud Computing Governance Thomas Köhler Leiter Public Sector RSA The Security Division of EMC Definition Cloud - Wolke Wolke, die; -, -n; Wölkchen: Hoch in der Luft schwebende Massen feiner Wassertröpfchen

Mehr

Die Vorteile von Multicore-UTM. Umfassender Echtzeit-Schutz jenseits der Geschwindigkeitsbarriere

Die Vorteile von Multicore-UTM. Umfassender Echtzeit-Schutz jenseits der Geschwindigkeitsbarriere Die Vorteile von Multicore-UTM Umfassender Echtzeit-Schutz jenseits der Geschwindigkeitsbarriere Inhalt Netzwerksicherheit wird immer komplexer 1 UTM ist am effizientesten, wenn ganze Pakete gescannt werden

Mehr

Open Cloud Alliance. Choice and Control for the Cloud. Open Cloud Alliance

Open Cloud Alliance. Choice and Control for the Cloud. Open Cloud Alliance Choice and Control for the Cloud CeBIT 2015 16. - 20. März Die Cloud aus Sicht von Unternehmenskunden Nutzen und Herausforderungen von Cloud Computing für Endanwender in Unternehmen und Behörden Cloud

Mehr

VMware vcloud Networking and Security

VMware vcloud Networking and Security VMware vcloud Networking and Security Effiziente, agile und erweiterbare softwaredefinierte Netzwerk- und Sicherheitslösung BROSCHÜRE Überblick Unternehmen auf der ganzen Welt haben mit der Bereitstellung

Mehr

Ist das Ziel schon erreicht? Auf dem Weg zu einer sicheren virtualisierten Umgebung

Ist das Ziel schon erreicht? Auf dem Weg zu einer sicheren virtualisierten Umgebung Whitepaper Ist das Ziel schon erreicht? Auf dem Weg zu einer sicheren virtualisierten Umgebung Be Ready for What s Next. Whitepaper Warum Kaspersky Lab? Schutz weil Sie sich einen weiteren Malware-Angriff

Mehr

VMware Cloud Infrastructure-CloudReady Ihre Cloud. Intelligente virtuelle Infrastruktur. Ganz nach Ihren Bedürfnissen.

VMware Cloud Infrastructure-CloudReady Ihre Cloud. Intelligente virtuelle Infrastruktur. Ganz nach Ihren Bedürfnissen. VMware Cloud Infrastructure-CloudReady Ihre Cloud. Intelligente virtuelle Infrastruktur. Ganz nach Ihren Bedürfnissen. Thomas Schulte tschulte@vmware.com Vertraulich 2009-2011 VMware Inc. Alle Rechte vorbehalten.

Mehr

Symantec Protection Suite Advanced Business Edition Mehr als nur Viren- und Endgeräteschutz

Symantec Protection Suite Advanced Business Edition Mehr als nur Viren- und Endgeräteschutz Datenblatt: Endpoint Security Mehr als nur Viren- und Endgeräteschutz Überblick Symantec Protection Suite Advanced Business Edition ist ein Komplettpaket, das kritische Unternehmensressourcen besser vor

Mehr

Produkte Service & Support

Produkte Service & Support PRODUKT GUIDE Trend Micro Produkte Service & Support Ihr Kontakt zu Trend Micro: TREND MICRO Deutschland GmbH Zeppelinstraße 1 85399 Hallbergmoos Tel: +49 811 88990-700 Fax: +49 811 88990-799 TREND MICRO

Mehr

Verschlüsselt und versperrt sicheres mobiles Arbeiten Mario Winter

Verschlüsselt und versperrt sicheres mobiles Arbeiten Mario Winter Verschlüsselt und versperrt sicheres mobiles Arbeiten Mario Winter Senior Sales Engineer 1 Das Szenario 2 Früher Auf USB-Sticks Auf Netzlaufwerken Auf CDs/DVDs Auf Laptops & PCs 3 Jetzt Im Cloud Storage

Mehr

CLOUD 2.0 Wir denken IHRE CLOUD weiter.

CLOUD 2.0 Wir denken IHRE CLOUD weiter. CLOUD 2.0 Wir denken IHRE CLOUD weiter. Die Basis macht das Wolkenklima: Neue konvergente Systeme für Cloud-Architekturen CloudMACHER 2013 Ellen Bauer Sandro Cambruzzi VMware www.comparex.de IT Architektur

Mehr

SafeNet - ProtectV. Schutz von virtuellen Appliances im Rechenzentrum

SafeNet - ProtectV. Schutz von virtuellen Appliances im Rechenzentrum SafeNet - ProtectV Schutz von virtuellen Appliances im Rechenzentrum Insert Matthias Your Partl Name Insert SFNT Germany Your TitleGmbH Insert Presales Date Engineer Agenda Vorstellung SafeNet Wer wir

Mehr

TELEKOM CLOUD COMPUTING. NEUE PERSPEKTIVEN. Dietrich Canel Telekom Deutschland GmbH 03/2013 1

TELEKOM CLOUD COMPUTING. NEUE PERSPEKTIVEN. Dietrich Canel Telekom Deutschland GmbH 03/2013 1 TELEKOM CLOUD COMPUTING. NEUE PERSPEKTIVEN. Dietrich Canel Telekom Deutschland GmbH 03/2013 1 DIE TELEKOM-STRATEGIE: TELCO PLUS. 2 AKTUELLE BEISPIELE FÜR CLOUD SERVICES. Benutzer Profile Musik, Fotos,

Mehr

vcloud Suite-Lizenzierung

vcloud Suite-Lizenzierung vcloud Suite 5.5 Dieses Dokument unterstützt die aufgeführten Produktversionen sowie alle folgenden Versionen, bis das Dokument durch eine neue Auflage ersetzt wird. Die neuesten Versionen dieses Dokuments

Mehr

Anforderungen für sicheres Cloud Computing

Anforderungen für sicheres Cloud Computing Anforderungen für sicheres Cloud Computing Isabel Münch Bundesamt für Sicherheit in der Informationstechnik EuroCloud Deutschland Conference Köln 18.05.2011 Agenda Überblick BSI Grundlagen Sicherheitsempfehlungen

Mehr

Umstellung der Windows Server 2003-Infrastruktur auf eine moderne Lösung von Cisco und Microsoft

Umstellung der Windows Server 2003-Infrastruktur auf eine moderne Lösung von Cisco und Microsoft Lösungsüberblick Umstellung der Windows Server 2003-Infrastruktur auf eine moderne Lösung von Cisco und Microsoft Am 14. Juli 2015 stellt Microsoft den Support für alle Versionen von Windows Server 2003

Mehr

Datenblatt: Endgerätesicherheit Symantec Endpoint Protection Die neue Generation der Antivirustechnologie von Symantec

Datenblatt: Endgerätesicherheit Symantec Endpoint Protection Die neue Generation der Antivirustechnologie von Symantec Die neue Generation der Antivirustechnologie von Symantec Übersicht Fortschrittlicher Bedrohungsschutz Symantec Endpoint Protection kombiniert Symantec AntiVirus mit fortschrittlichen Technologien zur

Mehr

Virtualization Security

Virtualization Security Praktischer Leitfaden Virtualization Security Tipps für den Schutz der Systeme und vertraulichen Daten Ihres Unternehmens Erfolgreiches Business geht auf Nummer sicher! kaspersky.de/business-security #securebiz

Mehr

Die neue KASPERSKY ENDPOINT SECURITY FOR BUSINESS

Die neue KASPERSKY ENDPOINT SECURITY FOR BUSINESS Die neue KASPERSKY ENDPOINT SECURITY FOR BUSINESS 1 Erfolgsfaktoren und ihre Auswirkungen auf die IT AGILITÄT Kurze Reaktionszeiten, Flexibilität 66 % der Unternehmen sehen Agilität als Erfolgsfaktor EFFIZIENZ

Mehr

Cloud Leader Report. Deutschland. Executive Summary des Cloud Vendor Benchmark 2013 für TREND MICRO Deutschland GmbH

Cloud Leader Report. Deutschland. Executive Summary des Cloud Vendor Benchmark 2013 für TREND MICRO Deutschland GmbH Cloud Vendor Benchmark 2011 Deutschland Cloud Leader Report Executive Summary des Cloud Vendor Benchmark 2013 für TREND MICRO Deutschland GmbH Autoren: Dr. Carlo Velten, Steve Janata, Max Hille Über die

Mehr

Compass Security AG [The ICT-Security Experts]

Compass Security AG [The ICT-Security Experts] Compass Security AG [The ICT-Security Experts] Live Hacking: Cloud Computing - Sonnenschein oder (Donnerwetter)? [Sophos Anatomy of an Attack 14.12.2011] Marco Di Filippo Compass Security AG Werkstrasse

Mehr

Sicherheitsplattform Turaya live. Enterprise Rights Management mit Trusted Computing. Niklas Heibel

Sicherheitsplattform Turaya live. Enterprise Rights Management mit Trusted Computing. Niklas Heibel gefördert durch das Sicherheitsplattform Turaya live Enterprise Rights Management mit Trusted Computing Niklas Heibel Niklas. Heibel (at) internet sicherheit. de Institut für Internet-Sicherheit Fachhochschule

Mehr

Wissen was läuft Lizenzmanagement auf Desktops, Notebooks & Co. Bernhard Kammerstetter

Wissen was läuft Lizenzmanagement auf Desktops, Notebooks & Co. Bernhard Kammerstetter Wissen was läuft Lizenzmanagement auf Desktops, Notebooks & Co Bernhard Kammerstetter Agenda 08:30-09:00 Uhr Eintreffen der Teilnehmer, Registrierung und Begrüßungskaffee 09:00-10:30 Uhr Effiziente und

Mehr

Network Access Control Betriebssystem und Switch-unabhängig ohne Agenten

Network Access Control Betriebssystem und Switch-unabhängig ohne Agenten 1 Network Access Control Betriebssystem und Switch-unabhängig ohne Agenten IT Trends 2007 Christian Leipner Helmich EDV- Systeme GmbH http://www.helmich.de http://www.insightix.com 2 Die Ausgangssituation

Mehr

Internet-Bedrohungen. Immer Neue Internet-Bedrohungen Erfordern Revolutionäre Sicherheit. Sicherheit im Internet

Internet-Bedrohungen. Immer Neue Internet-Bedrohungen Erfordern Revolutionäre Sicherheit. Sicherheit im Internet Sicherheit im Internet Internet-Bedrohungen Immer Neue Internet-Bedrohungen Erfordern Revolutionäre Sicherheit ANTI-SPYWARE ANTI-SPAM WEB REPUTATION ANTI-PHISHING WEB-FILTER Nehmen Sie Internet-Bedrohungen

Mehr

Virtualisierung im Rechenzentrum

Virtualisierung im Rechenzentrum in wenigen Minuten geht es los Virtualisierung im Rechenzentrum Der erste Schritt auf dem Weg in die Cloud KEIN VOIP, nur Tel: 030 / 7261 76245 Sitzungsnr.: *6385* Virtualisierung im Rechenzentrum Der

Mehr

Datenblatt: Messaging-Sicherheit

Datenblatt: Messaging-Sicherheit Datenblatt: Messaging-Sicherheit Optimierte Messaging-, Internet- und Netzwerksicherheit mit einem Minimum an Verwaltungsaufwand Überblick schafft eine sicherere Messaging-, Internet- und Netzwerkumgebung,

Mehr

IT-Sicherheit. Abteilung IT/2 Informationstechnologie. Dr. Robert Kristöfl. 3. Dezember 2010

IT-Sicherheit. Abteilung IT/2 Informationstechnologie. Dr. Robert Kristöfl. 3. Dezember 2010 IT-Sicherheit Abteilung IT/2 Informationstechnologie Dr. Robert Kristöfl 1 3. Dezember 2010 Begriffsdefinitionen Safety / Funktionssicherheit: stellt sicher, dass sich ein IT-System konform zur erwarteten

Mehr

McAfee Advanced Threat Defense 3.0

McAfee Advanced Threat Defense 3.0 Versionshinweise McAfee Advanced Threat Defense 3.0 Revision A Inhalt Über dieses Dokument Funktionen von McAfee Advanced Threat Defense 3.0 Gelöste Probleme Hinweise zur Installation und Aktualisierung

Mehr

SECURITY, COMPLIANCE & TRUST IN DER CLOUD

SECURITY, COMPLIANCE & TRUST IN DER CLOUD SECURITY, COMPLIANCE & TRUST IN DER CLOUD See More, Act Faster, Spend Less Dr. Michael Teschner, RSA Deutschland Herausforderungen Security & Compliance Informationen Datenwachstum Bedeutung und Wert Infrastruktur

Mehr