Inhalt. Tipps...1. Sicherheitshinweise...2. Produktbeschreibung...3

Save this PDF as:
 WORD  PNG  TXT  JPG

Größe: px
Ab Seite anzeigen:

Download "Inhalt. Tipps...1. Sicherheitshinweise...2. Produktbeschreibung...3"

Transkript

1

2 Inhalt Tipps...1 Sicherheitshinweise...2 Produktbeschreibung...3 Installation...4 Standardeinstellung (Projektion)...4 Installation Methoden...5 Anschlüsse...6 Fernbedienungs-Funktionen...7 Bildeinstellung...8 Menüeinstellung...9 Bild Menü...10 Sound Menü...11 TV Menü...12 Funktions Menü...13 VGA Menü...14 OSD Menü...15 Fehlerbehebung...16 Technische Daten...17

3 Tipps Bevor Sie diesen Projektor verwenden, lesen Sie bitte diese Bedienungsanleitung sorgfältig durch. WARNUNG Blicken Sie nicht direkt in das Licht der Linse. Sie ist sehr hell. Es kann sonst zu Schäden an den Augen kommen. WARNUNG Um Stromschläge zu vermeiden, bitten wir Sie den Projektor keiner Feuchtigkeit auszusetzen. WARNUNG Beim Ausschalten des Gerätes, läuft die Belüftung noch ca. 90 Sek. weiter. Bevor Sie den Netzstecker entfernen, stellen Sie sicher, dass die Belüftung angehalten hat, um Schäden an der Lampe des Projektors zu vermeiden. Fernbedienung - Batterien: Bitte legen Sie die Batterien richtig ein. Halten Sie die Fernbedienung außer Reichweite von Kindern oder Haustieren. 1

4 Sicherheitshinweise WARNUNG Bevor Sie das Gerät verwenden, nehmen Sie sich bitte etwas Zeit, um diese Anleitung gründlich durchzulesen und heben Sie diese für die Zukunft auf. Befolgen Sie diese wichtigen Sicherheits- und Bedienungshinweise. 1. Hinweis zur Reinigung: Vor der Reinigung des Gerätes trennen Sie es bitte von der Stromquelle. Verwenden Sie ein leicht feuchtes und fusselfreies Tuch, um das Gerät zu reinigen. Verwenden Sie keine scharfen Reinigungsmittel. 2. Zur Vermeidung von Schäden an dem Gerät verwenden Sie bitte nur das mitgelieferte Zubehör. 3. Bitte setzen Sie den Beamer keinerlei Stößen aus. 4. Lüftung: Für eine optimale Funktion ist eine saubere Lüftungstechnik erforderlich. Regelmäßiges reinigen der Lüftung ist notwendig um ein Überhitzen des Gerätes zu vermeiden. Das Gerät sollte so gestellt werden, dass eine geeignete Lüftung nicht verhindert wird. Beispielsweise sollte das Gerät nicht auf einem Bett, einem Sofa, einem Teppich oder einem ähnlichen Untergrund platziert werden, der die Lüftungsschlitze blockieren kann. 5. Bitte verwenden Sie das Gerät nur in seiner bestimmungsgemäßen Art und Weise. Eine anderweitige Verwendung führt eventuell zu Beschädigungen am Produkt oder in der Umgebung. 6. Lassen Sie den Beamer niemals nass werden. Meiden Sie die Nähe von offenen Flammen und hohen Temperaturen. Lassen Sie niemals Kinder mit dem Beamer spielen. 7. Versuchen Sie niemals, das Gerät auseinander zu nehmen oder zu modifzieren. 8. Bitte wenden Sie beim Anschließen oder Trennen von Kabeln oder Steckern niemals Gewalt an, damit die Anschlüsse Ihres Gerätes keinen Schaden nehmen. 9. Stellen Sie das Gerät nicht in die Nähe von anderen Hitzequellen. Es kann zu einer Beschädigung des Gerätes führen. 2

5 Produktbeschreibung Vorderansicht: 1. EIN-/AUS-Schalter 2. Indikator Licht Rot: Standby (Bereitschaftsbetrieb) Grün: betriebsbereit 3. Lüftungsfenster 4. Linse 5. Anschlüsse Rückansicht: 6. IR Empfänger 7. TV Anchluss 8. VGA Anschluss 9. Lüftungsfenster 10. SD Kartenslot 11. USB Anschluss Bodenansicht: 12. Lautsprecher 13. Trapezkorrektur-Rad 14. Höhenanpassungsfuß 15. Löcher für Deckenmontage 3

6 Installation Standardeinstellung (Projektion) Bitte beachten Sie die folgenden Angaben. Passen Sie die Bildgröße und Entfernung an (von der Linse bis zur Leinwand). Screen Size Distance (4:3) Distance (16:9) 127 cm (50") 1.8 m 1.9 m 152 cm (60") 2.1 m 2.25 m 183 cm (72") 2.5 m 2.65 m Die Angaben können aufgrund der Bildgröße, je nach Entfernung zwischen Projektor und Leinwand, um ca. 3% abweichen. Wenn der Abstand weniger als 2 Meter oder mehr als 5 Meter beträgt, kann das Bild verzerrt werden. WARNUNG Bitte überprüfen Sie das folgende Bild, um die Trapezkorrektur vorzunehmen: Bildschirm Symmetrieachse Projektor Falsche Einstellung, das Bild ist rechts zu klein. Richtige Einstellung, das Bild ist in der Mitte. Falsche Einstellung, das Bild ist links zu klein. 4

7 Installation Methoden 1. Frontprojektion Deckenhalterung, 2. Frontprojektion Tischbefestigung 3. Rückprojektion Deckenhalterung, 4. Rückprojektion Tischbefestigung Screen Projector Projector Screen 1. Frontprojektion Deckenhalterung 3. Rückprojektion Deckenhalterung Screen Projector Projector Screen 2. Frontprojektion Tischbefestigung 4. Rückprojektion Tischbefestigung WARNUNG 1) Um irreparable Schäden oder Verletzungen zu vermeiden, befestigen Sie die Halterung nur an stabilen Decken oder Unterlagen. 2) Der Projektor sollte nur in einer Umgebung von nicht mehr als 0-35 C Raumtemperatur eingesetzt werden. Es kann sonst zu Fehlfunktionen führen. 3) Die Schärfe des Bildes könnte beeinträchtigt werden, wenn der Projektor in einer staubigen, nassen, feuchten oder verrauchten Umgebung verwendet wir. In einer nassen oder feuchten Umgebung kann der Projektor Fehlfunktionen hervorrufen. 4) Richtige Belüftung vermeidet die Überhitzung des Projektors. 5

8 Anschlüsse Audio input (links) Analog TV Audio input HDMI input Component Video (Y/PR/PB) port Video port DC in VGA input port S-Video port Audio out port Belegungsfunktion: 1. Drücken Sie die AV/TV auf der Fernbedienung. (Videoquelle wir angezeigt) 2. Drücken Sie / um den Modus zu wählen. 3. Drücken Sie / um den Modus zu Bestätigen. 6

9 Fernbedienungs-Funktionen Name Function Description Power Bildverhältnis 16:9 or 4:3 stumm AV AV-Modus SV S-Video-Modus VGA VGA-Modus HDMI HDMI-Modus YPbPr YPbPr-Modus TV TV-Modus USB USB-Modus SCART ohne Funktion VOL + Lautstärke (lauter) VOL - Lautstärke (leiser) CH + TV Sender (aufwärts) CH - TV Sender (abwärts) M Menü Bildschirminformationen Aufwärts Abwärts Rechts Links ENTER Bestätigen Zahlen TV Sender Nummern Zurück Bildeinstellung rechts/links Bildeinstellung oben/unten SOUND Audio-Modus PIC Bildmodus ändern 7

10 Bildeinstellung Wenn Sie den Projektor zum ersten Mal nutzen, wird das Bild meist trapezförmig angezeigt. Bitte beachten Sie die nachstehenden Anweisungen, um den Fokus einzustellen. Fokusausrichtung Drehen Sie das Objektiv des Projektors langsam heraus, beobachten Sie dabei das Bild (nehmen Sie den mittleren Bereich des Bildes), wenn das Bild sehr klar ist, ist es die beste Einstellung der Linse. Projektor-Trapezkorrektur Wenn ein projiziertes Bild Trapezverzerrungen hat, müssen Sie die Position des Projektors verändern. Prüfen Sie den Winkel zum Bildschirm und korrigieren Sie wenn nötig. Der Umfang des Bildes kann nicht fokussiert werden. Screen Screen High Höhe Höhenverstellung 8

11 Menüeinstellung Menüeinstellung - Vorgehensweise 1. Wenn der Projektor eingeschaltet ist, drücken Sie die Menü -Taste auf der Fernbedienung. Das Menü wird auf der Leinwand (Bild1) angezeigt. 2. Drücken Sie / um zwischen Bild, Sound, TV, Funktion, OSD zu wechseln. 3. Nach Bestätigung des Menüs drücken Sie / um den Kontrast zu einzustellen (Bild 2). 4. Drücken Sie / um als Erstes den gewünschten Kontrast zu wählen (Bild 3). 5. Drücken Sie die Menü -Taste um die Einstellungen zu verlassen. Hinweis: Wenn eine Funktion grau ist, steht diese Funktion nicht zur Verfügung. (Bild 1) (Bild 2) (Bild 3) 9

12 Bild Menü Bild Kontrast 0 ~ 100 Bild-Kontrast Einstellung Helligkeit 0 ~ 100 Helligkeitsanpassung Farbe 0 ~ 100 Farbsättigung (NTSC gültig) Sättigung 0 ~ 100 Sättigungs-Einstellung Schärfe 0 ~ 100 Schärfe-Einstellung Farb Sys. Standard, warm, kalt Bildgröße 4:3, Zoom 2, Zoom 3, Zoom 4, Zoom 5, 16:9 Bilder-Modus Benutzer, Standard, Film, Musik Bemerkung Bei einem PC-Eingangssignal, gibt es kein Menübild. HUE funktioniert nur auf NTSC-Systemen. Bildgröße 16:9 funktioniert nicht im YPbPr/VGA Modus. 10

13 Sound Menü SOUND Sound Effect Benutzer, Standard, Film, Musik Bass 0 ~ 100 Bassregelung Treble (Höhen) 0 ~ 100 Höhenregelung Balance 0 ~ 100 Audio Balance-Einstellung Normal Projektor und Lautsprecher Audio Ausgang Projektor Nur Projektor Lautsprecher Nur Lautsprecher 11

14 TV Menü TV Auto Scan Kanal (Chanel) Farbsystem Sound Sys. Manuelle Suche Fine Skip (Überspringen) autom. Absuchen aller verfügbaren Kanäle Kanal-Nummer Auto, PAL, NTSC, SECAM DK, M, L, B/G, I sucht die Kanäle manuell Programmfrequenz einstellen On / Off Bemerkung TV-Menü ist nicht verfügbar in YPbPr und im VGA Eingangs Menü. In Video, S-Video-Eingang, ist nur Farbe Sys. (Auto, PAL, NTSC) verfügbar. 12

15 Funktions Menü FUNKTION Zeit An / Aus Auto abschalten Aus / 15 / 30 / 60 / 90 / 120 Minuten CTI Farb-Ausgleichs-Verbesserung An / Aus BLE Kontrastkorrektur An / Aus NR Geräuschminderung An / Aus Rotieren Mode 1 / Mode 2 / Mode 3 / Mode 4 13

16 VGA Menü VGA Kontrast 0 ~ 100 Helligkeit 0 ~ 100 Horizontal-Position 0 ~ 100 Vertikal-Position 0 ~ 100 Clock 0 ~ 100 Phase 0 ~ 100 Farbe normal, warm, kalt Auto-Korrektur 14

17 OSD Menü OSD Sprachen OSD Sprache auswählen Horizontal-Position OSD horizontale Position einstellen Vertikal-Position OSD vertikale Position einstellen Zeitanzeige 0 ~ 60 Anzeige der OSD-Zeit Rasterbild 0 ~

18 Fehlerbehebung Problem Kein Strom Fernbedienung ohne Funktion Kein Bild Projektor schaltet sich automatisch aus Mögliche Lösungen 1. Überprüfen Sie das Stromkabel (Öffnen Sie nicht den Projektor) 2. defekte Sicherung 1. Warten Sie bitte 5 Minuten (zwischen dem Ein-und Ausschalten des Gerätes) 2. Leere Batterien bitte austauschen 3. Irgendetwas blockiert den IR-Empfänger am Gerät. 1. Stellen Sie sicher, dass die Linsenabdeckung entfernt wurde. 2. Überprüfen Sie das Netzkabel und den Video-Anschluss. 3. Prüfen Sie das Eingangssignal. 4. Das Motherboard ist defekt, bitte kontaktieren Sie Ihren Händler. 1. Verschmutzter Luftfilter (bitte reinigen). 2. Defekter Lüfter (lassen Sie den Lüfter austauschen) 3. Wenden Sie sich an Ihren Händler. 16

19 Technische Daten Reguläre Auflösung 640x480 Auflösung 1080i, 720p, Verfügbare 1024x768, 800x600, Auflösungen 640x480 HDMI, Video, S-Video, VGA, Video Input Signal TV, USB oder SD Audio Stereo Ausgangssignal Lautsprecher 1.5W x 2 Linse Fokus 125mm Typ LED Lampe Leistung 50W Leuchtdauer ca Stunden Größe cm ( inch) Bild Helligkeit ANSI Lumen Kontrast 600:1 Trapez Korrektur ±15 Grad Stromversorgung Spannung 19V ± 10% Stromverbrauch 60W Netz-Adapter Spannung AC V/50-60Hz Betriebszustand Aufbewahrung Temperatur 0 C ~ +40 C Luftfeuchtigkeit 10% ~ 65% Temperatur -20 C ~ +60 C Luftfeuchtigkeit 10% ~ 90% Fernbedienung Frequenz 38KHz Projektor Abmessung Gewicht 205 x 160 x 70 mm ca. 2 kg 17

20 EG Konformitätserklärung Das Produkt erfüllt die Schutzanforderungen der europäischen Richtlinien EMV 2004/108/EG. Die EG-Konformitätserklärung zu diesem Produkt finden Sie unter Richtlinie 2002/96/EG über Elektro- und Elektronik-Altgeräte (WEEE) Altgeräte dürfen nicht in den Hausmüll! Sollte das Gerät einmal nicht mehr benutzt werden können, so ist jeder Verbraucher gesetzlich verpflichtet, Altgeräte getrennt vom Hausmüll z.b. bei einer Sammelstelle seiner Gemeinde/seines Stadtteils abzugeben. Damit wird gewährleistet, dass die Altergeräte fachgerecht verwertet und negative Auswirkungen auf die Umwelt vermieden werden. Deswegen sind Elektrogeräte mit diesem Symbol gekennzeichnet. 18

21

Bedienungsanleitung. Monitor LCD1790/1990 Videoüberwachung/PC

Bedienungsanleitung. Monitor LCD1790/1990 Videoüberwachung/PC Bedienungsanleitung Monitor LCD1790/1990 Videoüberwachung/PC V01 12/2006 Inhaltsverzeichnis Seite Allgemeine Hinweise 2 Technische Daten 3 Bedienelemente / Vorderseite 3 Anschlüsse / Rückseite 4 Menü /

Mehr

Mobiler DVD-Player PDX-1285

Mobiler DVD-Player PDX-1285 Mobiler DVD-Player PDX-1285 10006077 Sehr geehrter Kunde, zunächst möchten wir Ihnen zum Erwerb Ihres Gerätes gratulieren. Bitte lesen Sie die folgenden Anschluss- und Anwendungshinweise sorgfältig durch

Mehr

Funktionen. Inhaltverzeichnis

Funktionen. Inhaltverzeichnis Bedienungsanleitung Funktionen Elektrischer Mechanimus zur Neigungswinkeleinstellung Betriebsbereiter TV-Empfänger Fernbedienung OSD (Bildschirmmenu) Niedriger Stromverbrauch im Standby-Modus Rückfahrkamera-Eingang

Mehr

BEDIENUNGSANLEITUNG. 5.1 Kanal Heimkino-System mit Fernbedienung YC-5.1-CFM

BEDIENUNGSANLEITUNG. 5.1 Kanal Heimkino-System mit Fernbedienung YC-5.1-CFM BEDIENUNGSANLEITUNG 5.1 Kanal Heimkino-System mit Fernbedienung YC-5.1-CFM Sicherheitshinweise 1. Bitte lesen Sie die Bedienungsanleitung sorgfältig bevor Sie das Gerät in Betrieb nehmen. 2. Bewahren Sie

Mehr

Bedienungsanleitung Monitor Art. Nr.: TFT07

Bedienungsanleitung Monitor Art. Nr.: TFT07 Bedienungsanleitung Monitor Art. Nr.: TFT07 Sicherheitshinweise Versuchen Sie nie das Gerät zu öffnen. Sorgen Sie für eine ausreichende Befestigung des Monitors damit er im Falle einer Vollbremsung nicht

Mehr

Olink FPV1010. Bedienungsanleitung. 10 Zoll FPV Monitor. WEEE-Reg.-Nr. DE

Olink FPV1010. Bedienungsanleitung. 10 Zoll FPV Monitor. WEEE-Reg.-Nr. DE Bedienungsanleitung Olink FPV1010 10 Zoll FPV Monitor Rechtlicher Hinweis: WEEE-Reg.-Nr. DE 49873599 Marke: Olink Importeur: RCTech Inhaber Kay Bischoff Chausseebaum 3d 23795 Klein Rönnau Kontakt: www.rctech.de

Mehr

www.allround-security.com 1

www.allround-security.com 1 Warnung: Um einem Feuer oder einem Elektronik Schaden vorzubeugen, sollten Sie das Gerät niemals Regen oder Feuchtigkeit aussetzen.. Vorsicht: Wir möchten Sie darauf hinweisen, dass sämtliche Änderungen

Mehr

YA! CONNECT Lautsprecher

YA! CONNECT Lautsprecher YA! CONNECT Lautsprecher Für maximale Soundqualität Geschätzter Kunde Endlich angekommen bei YA! Bitte nehmen Sie Platz und lassen Sie die Welt von YA! auf sich wirken. Schon bald werden Sie bemerken:

Mehr

Original Gebrauchsanleitung

Original Gebrauchsanleitung Original Gebrauchsanleitung LCD Monitor 12,7cm Gewerbering 26 86666 Burgheim Tel. +49 (0) 84 32 / 9489-0 Fax. +49 (0) 84 32 / 9489-8333 E-Mail: info@foto-walser.de www.foto-walser.de Seite 1 von 9 Lesen

Mehr

Digitale aktive DVB-T/T2 Zimmerantenne SRT ANT 10 ECO

Digitale aktive DVB-T/T2 Zimmerantenne SRT ANT 10 ECO Digitale aktive DVB-T/T2 Zimmerantenne SRT ANT 10 ECO Abbildung ähnlich Bedienungsanleitung Inhaltsangabe 1.0 BEDIENUNGSANLEITUNG 1 2.0 PACKUNGSINHALT 1 3.0 SICHERHEITSHINWEISE 2 4.0 ANSCHLIESSEN DER ANTENNE

Mehr

Bedienungsanleitung Intenso TV-Star

Bedienungsanleitung Intenso TV-Star Bedienungsanleitung Intenso TV-Star V 1.0 1. Inhaltsübersicht 1. Inhaltsübersicht... 2 2. Hinweise... 3 3. Funktionen... 3 4. Packungsinhalt... 3 5. Vor dem Gebrauch... 4 6. Bedienung... 5 7. Erster Start...

Mehr

USB/SD Autoradio SCD222

USB/SD Autoradio SCD222 USB/SD Autoradio SCD222 10004825 Sehr geehrter Kunde, zunächst möchten wir Ihnen zum Erwerb Ihres Gerätes gratulieren. Bitte lesen Sie die folgenden Anschluss- und Anwendungshinweise sorgfältig durch und

Mehr

Bedienungsanleitung. Tel. Fax. +49 (0) 4154 / 80 83-0 +49 (0) 4154 / 80 83-20. E-mail Internet. info@camos-multimedia.com www.camos-multimedia.

Bedienungsanleitung. Tel. Fax. +49 (0) 4154 / 80 83-0 +49 (0) 4154 / 80 83-20. E-mail Internet. info@camos-multimedia.com www.camos-multimedia. Bedienungsanleitung Tel. Fax. E-mail Internet +49 (0) 4154 / 80 83-0 +49 (0) 4154 / 80 83-20 info@camos-multimedia.com www.camos-multimedia.com Address CAMOS Europe GmbH Carl-Zeiss-Str. 3 D-22946 Trittau

Mehr

Model OHP 524 / OHP 536. M a n u a l

Model OHP 524 / OHP 536. M a n u a l Model OHP 524 / OHP 536 M a n u a l Wichtige Sicherheitshinweise! 1 Bei der Nutzung des Gerätes sollen grundsätzliche und nachstehend beschriebene Vorsichtsmaßregeln beachtet werden: 1. Vor Nutzung ihres

Mehr

Betriebsanleitung Rückfahrvideosystem 7Zoll Funk

Betriebsanleitung Rückfahrvideosystem 7Zoll Funk Betriebsanleitung Made in China Importiert durch 87372 Rückfahrvideosystem 7Zoll Funk Bitte lesen Sie dieses Handbuch vor der Inbetriebnahme des Geräts und halten Sie sie es für späteres Nachschlagen bereit.

Mehr

BENUTZEN SIE DAS SYSTEM AUSSCHLIESSLICH BEIM ZURÜCK- SETZEN; WÄHREND DER FAHRT MUSS ES AUSGESCHALTET SEIN!

BENUTZEN SIE DAS SYSTEM AUSSCHLIESSLICH BEIM ZURÜCK- SETZEN; WÄHREND DER FAHRT MUSS ES AUSGESCHALTET SEIN! D PARK35 RÜCKFAHRKAMERA UND SENSOREN Das System besteht aus Monitor, Kamera und 4 Ultraschallsensoren. Es trägt zur Verkehrssicherheit bei, da es optimale Rücksicht bietet. Die Nutzung sollte stets gemeinsam

Mehr

Olink FPV769 & FPV819

Olink FPV769 & FPV819 Bedienungsanleitung Olink FPV769 & FPV819 7 Zoll & 8 Zoll FPV Monitor Rechtlicher Hinweis: WEEE-Reg.-Nr. DE 49873599 Marke: Olink Importeur: RCTech Inhaber Kay Bischoff Chausseebaum 3d 23795 Klein Rönnau

Mehr

YA! GROOVE. Lautsprecher. Für maximale Soundqualität

YA! GROOVE. Lautsprecher. Für maximale Soundqualität YA! GROOVE Lautsprecher Für maximale Soundqualität Geschätzter Kunde Endlich angekommen bei YA! Bitte nehmen Sie Platz und lassen Sie die Welt von YA! auf sich wirken. Schon bald werden Sie bemerken: Es

Mehr

Bedienungsanleitung Dokumentenkamera Epson ELPDC11

Bedienungsanleitung Dokumentenkamera Epson ELPDC11 Bedienungsanleitung Dokumentenkamera Epson ELPDC11 1 Anschlüsse 1. Sie müssen das Netzkabel an den Anschluss Power schließen, damit Sie die Dokumentenkamera anschalten können. 2. Zum Anschließen der Dokumentenkamera

Mehr

MMOne.tv Installationsanleitung der Set-Top Box 05/2008 Version 1.1. Seite 1 von 10

MMOne.tv Installationsanleitung der Set-Top Box 05/2008 Version 1.1. Seite 1 von 10 MMOne.tv Installationsanleitung der Set-Top Box 05/2008 Version 1.1 Seite 1 von 10 Inhalt Inhalt des MMOne.tv Pakets Seite 3 Zusatzinformationen Seite 3 Installation Ihrer Set-Top Box Seite 3 Der richtige

Mehr

BEGINN. Vor der Verwendung der Fernbedienung. Aufstellung. Anschluss an einer Videoquelle. Anschluss an einem Computer. Verwendung der Fernbedienung

BEGINN. Vor der Verwendung der Fernbedienung. Aufstellung. Anschluss an einer Videoquelle. Anschluss an einem Computer. Verwendung der Fernbedienung BEGINN 1 Vor der Verwendung der Fernbedienung Verwendung der Fernbedienung Fernbedienungsbereich 2 Aufstellung Bildschirmgröße und Projektionsabstand Aufstellungsarten 3 Anschluss an einer Videoquelle

Mehr

SoundStage 5.1 TX101

SoundStage 5.1 TX101 SoundStage 5.1 TX101 SICHERHEITSINFORMATIONEN WARNUNG GEFAHR DURCH ELEKTROSCHOCK NICHT ÖFFNEN WARNUNG: Um Feuer und Elektroschocks zu vermeiden, entfernen Sie bitte nicht das Gehäuse des Produkts. Wartungsarbeiten

Mehr

Konfiguration von Beamer/Computer/digitaler Kamera

Konfiguration von Beamer/Computer/digitaler Kamera 1 Konfiguration von Beamer/Computer/digitaler Kamera 1 Fehlersuche Überprüfen Sie zunächst folgende Punkte: Kabel locker oder nicht eingesteckt Stromversorgung des Beamers (brennt Kontrolllämpchen?) Batterien

Mehr

Bedienungsanleitung. LED Tristar

Bedienungsanleitung. LED Tristar Bedienungsanleitung LED Tristar Inhaltsverzeichnis 1. Sicherheitshinweise... 3 1.1. Hinweise für den sicheren und einwandfreien Gebrauch... 3 2. Einführung... 4 2.1. Features... 4 3. Dipswitch Einstellungen

Mehr

DVWS-100H. * Änderungen des Designs und der Spezifikationen sind ohne Vorankündigung möglich.

DVWS-100H. * Änderungen des Designs und der Spezifikationen sind ohne Vorankündigung möglich. DVWS-100H Vielen Dank für den Erwerb unseres Produktes. Für einwandfreie Bedienung und Anwendung, lesen Sie diese Bedienungsanleitung bitte sorgfältig durch. * Änderungen des Designs und der Spezifikationen

Mehr

Betriebsanleitung Rückfahrvideosystem 7Zoll LCD

Betriebsanleitung Rückfahrvideosystem 7Zoll LCD Betriebsanleitung Made in China Importiert durch 87316 Rückfahrvideosystem 7Zoll LCD Bitte lesen Sie dieses Handbuch vor der Inbetriebnahme des Geräts und halten Sie sie esfür späteres Nachschlagen bereit.

Mehr

Installation des Gerätes

Installation des Gerätes Fasanenstraße 4 10623 Berlin Tel: +49 (0)1805019180 Fax: +49 (0)1805222982 Mail: info@chal-tec.com www.elektronik-star.de Sehr geehrter Kunde, zunächst möchten wir Ihnen zum Erwerb Ihres Gerätes gratulieren.

Mehr

T2210HD/T2210HDA 21,5'' Breitbildschirm-LCD-Monitor Bedienungsanleitung

T2210HD/T2210HDA 21,5'' Breitbildschirm-LCD-Monitor Bedienungsanleitung T2210HD/T2210HDA 21,5'' Breitbildschirm-LCD-Monitor Bedienungsanleitung Inhalt Packungsinhalt...3 Installation...4 Monitor an PC anschließen... 4 Monitor einstellen...5 Funktionen von Tasten und Bedeutung

Mehr

Kraftfahrzeug-Rückfahrsystem LUIS R7-Funk Bedienungsanleitung

Kraftfahrzeug-Rückfahrsystem LUIS R7-Funk Bedienungsanleitung Kraftfahrzeug-Rückfahrsystem LUIS R7-Funk Bedienungsanleitung Bitte lesen Sie sich diese Anleitung gut durch bevor Sie das Produkt benutzen. Heben Sie diese für den weiteren Gebrauch gut auf. INHALTSVERZEICHNIS

Mehr

t&msystems SA Serie Bedienungsanleitung SA20 / SA40 / SA70 / SA100

t&msystems SA Serie Bedienungsanleitung SA20 / SA40 / SA70 / SA100 SA-Serie Sicherheitshinweise 1. Bewahren Sie diese Anleitung gut auf. 2. Beachten Sie alle Hinweise und befolgen Sie die Anleitung. 3. Betreiben Sie dieses Gerät nicht in der Nähe von Wasser. Schütten

Mehr

BEDIENUNGSANLEITUNG Autoradio OV-CR-411 G

BEDIENUNGSANLEITUNG Autoradio OV-CR-411 G BEDIENUNGSANLEITUNG Autoradio OV-CR-411 G 1. Allgemeine Operationen POW / MOD Während der Player an ist, drücken Sie sie kurz, um zwischen den Modus AUX ----- RADIO ---- USB----- SD umzuschalten; Lange

Mehr

USB Plattenspieler Koolsound TDJ-15

USB Plattenspieler Koolsound TDJ-15 USB Plattenspieler Koolsound TDJ-15 10003451 Sehr geehrter Kunde, zunächst möchten wir Ihnen zum Erwerb Ihres Gerätes gratulieren. Bitte lesen Sie die folgenden Anschluss- und Anwendungshinweise sorgfältig

Mehr

DF-705 Benutzerhandbuch Zur Information und Unterstützung, www.lenco.eu

DF-705 Benutzerhandbuch Zur Information und Unterstützung, www.lenco.eu DF-705 Benutzerhandbuch Zur Information und Unterstützung, www.lenco.eu German V1.0 1 Sicherheitshinweise Vorsichtsmaßnahmen und Wartung Nur für die Benutzung in Innenräumen Zur Vermeidung von Bränden

Mehr

CCD FARB VIDEOKAMERA BDC4803VFD BEDIENUNGSANLEITUNG. Seite : 1

CCD FARB VIDEOKAMERA BDC4803VFD BEDIENUNGSANLEITUNG. Seite : 1 CCD FARB VIDEOKAMERA BDC4803VFD BEDIENUNGSANLEITUNG Seite : 1 INHALT CONTENTSbbbbbbbbbbbbbbbbbbbbbbbbbbbbbbbbbbbb - VORSICHTSMASSNAHMEN UND PFLEGE. Seite 3 - VERPACKUNGS INHALT.. Seite 4-1. Bedienungsanleitung......

Mehr

$ %!!& ' " (! )! *! $ ) $

$ %!!& '  (! )! *! $ ) $ !!"# $ %!!& ' " (! )! *! $ ) $ *& * +, (! - #!".$ * %# (! &/$$ "!$),"# (!,!!,/ *!!& *!#- ),0! " $, # $,1& ) - $" &2& )*$ " %$! 34. # 354(! & -* ),! (! * 3 *,.0" *. "!&4", " ) $&),2#*- )"!& $. "!! ' * $

Mehr

Info Signalquelle: EIN Sprache: Deutsch OSD Einstellungen: > ECO Modus/Stand By: > Aufruf Werkseinstellungen: Abschaltzeit: AUS Info Signalquelle: EIN Sprache: Deutsch OSD Einstellungen: > ECO Modus/Stand

Mehr

Nokia Mini-Lautsprecher MD-8 9209474/1

Nokia Mini-Lautsprecher MD-8 9209474/1 Nokia Mini-Lautsprecher MD-8 9209474/1 7 2008 Nokia. Alle Rechte vorbehalten. Nokia, Nokia Connecting People und das Logo für Nokia Original-Zubehör sind Marken bzw. eingetragene Marken der Nokia Corporation.

Mehr

Sicherheitsvorkehrungen und Wartung

Sicherheitsvorkehrungen und Wartung Sicherheitsvorkehrungen und Wartung Lesen Sie diese Bedienungsanleitung bitte aufmerksam durch und bewahren sie für eine zukünftige Bezugnahme gut auf. 1. Trennen Sie den Monitor vor dem Reinigen mit einem

Mehr

Großflächige Bilder aus kürzester Entfernung

Großflächige Bilder aus kürzester Entfernung www.optoma.de Großflächige Bilder aus kürzester Entfernung Großflächige Bilder aus kürzester Entfernung 1,5 m Bilddiagonale (60 ) bei einem Abstand von nur 73cm Shadow Free Schattenfreie Bilder auf interaktiven

Mehr

SigV-80H Visualizer Handbuch

SigV-80H Visualizer Handbuch SigV-80H Visualizer Handbuch Ein Visualizer (auch Dokumentenkamera) ist eine Videokamera (Webcam) zur Aufnahme eines von einer Lichtquelle beleuchteten Dokumentes oder Gegenstandes zur Präsentation. Er

Mehr

Dimmer DPX Klemmleiste

Dimmer DPX Klemmleiste Bedienungsanleitung Dimmer DPX-620-3 Klemmleiste Inhaltsverzeichnis 1. Sicherheitshinweise... 3 1.1. Hinweise für den sicheren und einwandfreien Gebrauch... 3 2. Produktansicht... 5 2.1. Frontansicht...

Mehr

Wireless DMX Transmitter/Receiver

Wireless DMX Transmitter/Receiver Bedienungsanleitung Wireless DMX Transmitter/Receiver Inhaltsverzeichnis 1. Sicherheitshinweise... 3 1.1. Hinweise für den sicheren und einwandfreien Gebrauch... 3 2. Beschreibung... 4 2.1. Features...

Mehr

Bedienungsanleitung Externe Laufwerke CD-/DVD-Brenner & 3,5 -Diskettenlaufwerk

Bedienungsanleitung Externe Laufwerke CD-/DVD-Brenner & 3,5 -Diskettenlaufwerk Bedienungsanleitung Externe Laufwerke CD-/DVD-Brenner & 3,5 -Diskettenlaufwerk Lesen Sie die Bedienungsanleitung, bevor Sie eines der externen Laufwerke anschließen oder einschalten Stand 02.03.2012 CD-/DVD-Brenner

Mehr

CMS-24 Anschluss/Schaltbox für den Einbau/Betrieb in Fahrzeugen

CMS-24 Anschluss/Schaltbox für den Einbau/Betrieb in Fahrzeugen CMS-24 Anschluss/Schaltbox für den Einbau/Betrieb in Fahrzeugen Vielen Dank dass Sie sich für dieses Produkt entschieden haben. Um die CMS-24 richtig anzuschließen und zu benutzen, lesen Sie bitte diese

Mehr

Bedienungsanleitung. Digitale T-Bar T-4

Bedienungsanleitung. Digitale T-Bar T-4 Bedienungsanleitung Digitale T-Bar T-4 Inhaltsverzeichnis 1. Sicherheitshinweise... 3 1.1. Hinweise für den sicheren und einwandfreien Gebrauch... 3 2. Einführung... 4 3. Technische Daten... 4 4. Bedienung...

Mehr

S316. Helle Projektionen. Helle Projektionen mit ANSI Lumen. SVGA Auflösung, :1 Kontrastverhältnis, HDMI Eingang

S316. Helle Projektionen. Helle Projektionen mit ANSI Lumen. SVGA Auflösung, :1 Kontrastverhältnis, HDMI Eingang S316 Helle Projektionen Helle Projektionen mit 3.200 ANSI Lumen SVGA Auflösung, 20.000:1 Kontrastverhältnis, HDMI Eingang Geringe Betriebskosten - bis zu 10.000 Stunden² Lampenlebensdauer Handliches Leichtgewicht

Mehr

YA! BEATZ VIBRATIONS-LAUTSPRECHER

YA! BEATZ VIBRATIONS-LAUTSPRECHER YA! BEATZ VIBRATIONS-LAUTSPRECHER Für maximale Soundqualität Geschätzter Kunde Endlich angekommen bei YA! Bitte nehmen Sie Platz und lassen Sie die Welt von YA! auf sich wirken. Schon bald werden Sie bemerken:

Mehr

Bedienungsanleitung. Wireless DMX Transmitter/Reciever

Bedienungsanleitung. Wireless DMX Transmitter/Reciever Bedienungsanleitung Wireless DMX Transmitter/Reciever Inhaltsverzeichnis 1. Sicherheitshinweise... 3 1.1. Hinweise für den sicheren und einwandfreien Gebrauch... 3 1.2. Anwendungshinweise... 4 2. Beschreibung...

Mehr

Inhaltsverzeichnis. Vorsichtsmaßnahmen...2. Packungsinhalt...2. Installationsanweisungen...3. Zusammenbau des Monitors...3. Abbau des Monitors...

Inhaltsverzeichnis. Vorsichtsmaßnahmen...2. Packungsinhalt...2. Installationsanweisungen...3. Zusammenbau des Monitors...3. Abbau des Monitors... Inhaltsverzeichnis Vorsichtsmaßnahmen...2 Packungsinhalt...2 Installationsanweisungen...3 Zusammenbau des Monitors...3 Abbau des Monitors...3 Anpassen des Ansichtwinkels...3 Anschließen...3 Einschalten...4

Mehr

Flysight TX58CE & RC306

Flysight TX58CE & RC306 Bedienungsanleitung Flysight TX58CE & RC306 5,8 GHz Video Sender & Empfänger Diese Anleitung ist für Sender und Empfänger verfasst, Sie können die Produkte auch einzeln erwerben. Rechtlicher Hinweis: WEEE-Reg.-Nr.

Mehr

Video-Rückfahrsystem LUIS R7-Funk. Bedienungsanleitung. Artikelnummer 000434

Video-Rückfahrsystem LUIS R7-Funk. Bedienungsanleitung. Artikelnummer 000434 Video-Rückfahrsystem LUIS R7-Funk Bedienungsanleitung Artikelnummer 000434 Bitte lesen Sie sich diese Anleitung gut durch bevor Sie das Produkt benutzen. Heben Sie diese für den weiteren Gebrauch gut auf.

Mehr

Bluray-Player SBM-1050

Bluray-Player SBM-1050 Bluray-Player SBM-1050 10005672 Sehr geehrter Kunde, zunächst möchten wir Ihnen zum Erwerb Ihres Gerätes gratulieren. Bitte lesen Sie die folgenden Anschluss- und Anwendungshinweise sorgfältig durch und

Mehr

4-KANAL LICHTSTEUERUNG C-401 BEDIENUNGSANLEITUNG

4-KANAL LICHTSTEUERUNG C-401 BEDIENUNGSANLEITUNG -KANAL LICHTSTEUERUNG C-1 BEDIENUNGSANLEITUNG BEDIENUNGSANLEITUNG C-1 -Kanal-Lichtsteuerung INHALTSVERZEICHNIS: EINFÜHRUNG...3 SICHERHEITSHINWEISE...3 BESTIMMUNGSGEMÄSSE VERWENDUNG... EIGENSCHAFTEN...

Mehr

HD-SDI-Hybrid-CCTV 7 Servicemonitor

HD-SDI-Hybrid-CCTV 7 Servicemonitor HD-SDI-Hybrid-CCTV 7 Servicemonitor Art. Nr. 21211 Der VC-Servicemonitor ist Monitor und Testbildgenerator in einem. Über den hochauflösenden 7 -LCD/LED- Monitor werden analoge (FBAS), VGA-, HDMI- sowie

Mehr

Acer Basic P1287 Desktop-Projektor 4200ANSI Lumen DLP XGA (1024x768) 3D Schwarz Beamer

Acer Basic P1287 Desktop-Projektor 4200ANSI Lumen DLP XGA (1024x768) 3D Schwarz Beamer Acer Basic P1287 Desktop-Projektor 4200ANSI Lumen DLP XGA (1024x768) 3D Schwarz Beamer Marke Acer Produktfamilie Basic Produktserie - Produktname P1287 Artikel-Code MR.JL411.001 EAN/UPC-Code 4053162692466,

Mehr

Vorsichtsmaßnahmen... 1 Zubehör... 2 LED-Anzeigen... 2 Vorstellung... 3 Fernbedienung Stromversorgung... 6 Betrieb... 7

Vorsichtsmaßnahmen... 1 Zubehör... 2 LED-Anzeigen... 2 Vorstellung... 3 Fernbedienung Stromversorgung... 6 Betrieb... 7 Vorsichtsmaßnahmen... 1 Zubehör... 2 LED-Anzeigen... 2 Vorstellung... 3 Fernbedienung... 4 Batterie installieren...5 Vorsichtsmaßnahmen im Umgang mit Batterien...5 Effektive Reichweite des Fernbedienungstransmitters...6

Mehr

SpectraDim 64/V Handbuch

SpectraDim 64/V Handbuch SpectraDim 64/V Handbuch @8.2014 LDDE SpectraDim 64/V Version 2.3 Technische Änderungen vorbehalten / Technical details are subject to chance 1 Inhalt Dimensionen... 2 Anschlussbelegung... 3 Adressierung

Mehr

Bedienungsanleitung Digital TV

Bedienungsanleitung Digital TV Bedienungsanleitung Digital TV Inhalt Ihrer Lieferung 1. Empfangsbox einrichten 1. Plazierung 1. Empfangsbox 2. Ethernet Kabel anschliessen 3. Fernseher anschliessen 4. Netzteil anschliessen 5. Empfangsbox

Mehr

Original Gebrauchsanleitung CY-A 4-Kanal Funkauslöser-Set

Original Gebrauchsanleitung CY-A 4-Kanal Funkauslöser-Set Original Gebrauchsanleitung CY-A 4-Kanal Funkauslöser-Set Gewerbering 26 86666 Burgheim Tel. +49 84 32 / 9489-0 Fax. +49 84 32 / 9489-8333 email: info@foto-walser.de www.foto-walser.de 1 Inhalt 1. So verstehen

Mehr

Optimiert für den mobilen Einsatz PLC-SW20 / PLC-XW20. mikroportabel PLC-SW20/XW20

Optimiert für den mobilen Einsatz PLC-SW20 / PLC-XW20. mikroportabel PLC-SW20/XW20 Optimiert für den mobilen Einsatz PLC-SW20 / PLC-XW20 mikroportabel Die leichte Art, perfekt zu präsentieren Mit dem neuen PLX-SW20 und dem PLC-XW20 stehen Ihnen zwei Reiseprojektoren zur Verfügung, die

Mehr

B E D I E N U N G S A N L E I T U N G C-DMX CONTROLLER

B E D I E N U N G S A N L E I T U N G C-DMX CONTROLLER B E D I E N U N G S A N L E I T U N G C-DMX CONTROLLER Inhaltsverzeichnis 1. Sicherheitshinweise... 3 1.1. Hinweise für den sicheren und einwandfreien Gebrauch... 3 2. Einführung... 4 3. Technische Daten...

Mehr

W316. Beeindrucken Sie mit hellen Bildern. Helle Projektionen mit ANSI Lumen. WXGA-Auflösung, :1 Kotnrastverhältnis, HDMI Eingang

W316. Beeindrucken Sie mit hellen Bildern. Helle Projektionen mit ANSI Lumen. WXGA-Auflösung, :1 Kotnrastverhältnis, HDMI Eingang W316 Beeindrucken Sie mit hellen Bildern Helle Projektionen mit 3.400 ANSI Lumen WXGA-Auflösung, 20.000:1 Kotnrastverhältnis, HDMI Eingang Geringe Betriebskosten bei bis zu 10.000 Stunden² Lampenlebensdauer

Mehr

Inhaltsverzeichnis 2 / 9

Inhaltsverzeichnis 2 / 9 Bedienungsanleitung Inhaltsverzeichnis 1. Sicherheitshinweise... 3 1.1. Hinweise für den sicheren und einwandfreien Gebrauch... 3 2. Grundsätzliche Instruktionen... 4 3. Beschreibung... 5 4. Betriebsmodi...

Mehr

7 Display DF 928 TV MP3

7 Display DF 928 TV MP3 7 Display DF 928 TV MP3 10003344 Sehr geehrter Kunde, zunächst möchten wir Ihnen zum Erwerb Ihres Gerätes gratulieren. Bitte lesen Sie die folgenden Anschluss- und Anwendungshinweise sorgfältig durch und

Mehr

Bedienungsanleitung. Hexagon

Bedienungsanleitung. Hexagon Bedienungsanleitung Hexagon Inhaltsverzeichnis 1. Sicherheitshinweise... 3 1.1. Hinweise für den sicheren und einwandfreien Gebrauch... 3 2. Funktionen... 4 2.1. Das System aktivieren... 4 3. Benutzung......

Mehr

Bedienungsanleitung. DVD Player DVD8150

Bedienungsanleitung. DVD Player DVD8150 Bedienungsanleitung DVD Player DVD8150 Informationen für Benutzer in Ländern der Europäischen Union Dieses Symbol auf der Verpackung zeigt an, dass das elektrische oder elektronische Gerät am Ende seiner

Mehr

Anleitung. Nutzung verschiedener Geräte mit dem Beamer

Anleitung. Nutzung verschiedener Geräte mit dem Beamer 1 Anschluss verschiedener Geräte an den Beamer Stand 13.2.09 Seite 1 von 8 Anleitung Nutzung verschiedener Geräte mit dem Beamer Wie schließe ich Notebook, Videokamera, DVD-Player, Videorecorder, digitaler

Mehr

Änderungen in Technik, Design und Ausstattung vorbehalten AP_20512-HM /

Änderungen in Technik, Design und Ausstattung vorbehalten AP_20512-HM / LCD-TFT-Farb-Monitor Art. Nr.: 20512-HM Dieser LCD-TFT-Farbmonitor mit Metallgehäuse eignet sich zum universellen Einsatz. Die kompakten Abmessungen, die geringe Leistungsaufnahme und die individuellen

Mehr

DB-R35DUS Benutzer Handbuch

DB-R35DUS Benutzer Handbuch DB-R35DUS Benutzer Handbuch Deutsch Detail Ansicht: Front Ansicht: 1. Power Anzeige 2. Wiederherstellung Anzeige 3. HDD1 Zugriffanzeige 4. HDD2 Zugriffsanzeige 5. HDD1 Fehleranzeige 6. HDD2 Fehleranzeige

Mehr

Gebrauchsanleitung. Sehr geehrter Kunde, herzlichen Glückwunsch zu Ihrem neuen Produkt! FlahPad TM Bedienungsanleitung. Übersicht

Gebrauchsanleitung. Sehr geehrter Kunde, herzlichen Glückwunsch zu Ihrem neuen Produkt! FlahPad TM Bedienungsanleitung. Übersicht Sehr geehrter Kunde, herzlichen Glückwunsch zu Ihrem neuen Produkt! FlahPad TM Bedienungsanleitung Übersicht Licht-Show Schalter 4x4 Symbolfläche Lautsprecher Batteriefach An/Aus Schalter Vorderseite Rückseite

Mehr

12 Kanal-Stereo-Mischpult

12 Kanal-Stereo-Mischpult 12 Kanal-Stereo-Mischpult 10004862 Sehr geehrter Kunde, zunächst möchten wir Ihnen zum Erwerb Ihres Gerätes gratulieren. Bitte lesen Sie die folgenden Anschluss- und Anwendungshinweise sorgfältig durch

Mehr

Surround-Kinosound im top-design genießen! Orginalverpackung des Subwoofer

Surround-Kinosound im top-design genießen! Orginalverpackung des Subwoofer Surround-Kinosound im top-design genießen! Orginalverpackung des Subwoofer 1 Lieferumfang : Zwei Kartone Mit der HAT-E160 W haben Sie die richtige Wahl getroffen, zu der wir Ihnen recht herzlich gratulieren

Mehr

TNX Series. page 1-3 USER S MANUAL. TNX-10a TNX-12a TNX-15a

TNX Series. page 1-3 USER S MANUAL. TNX-10a TNX-12a TNX-15a TNX Series GB page 1-3 USER S MANUAL D Seite 4-6 Bedienungsanleitung TNX-10a TNX-12a TNX-15a WARNINGS 1 CONTROLS AND FEATURES: 2 Specifications Manufacturer: MUSIC STORE professional GmbH Tel: +49 (0)

Mehr

2.1-Kanal Lautsprechersystem für iphone/ipod. Bedienungsanleitung

2.1-Kanal Lautsprechersystem für iphone/ipod. Bedienungsanleitung M6 2.1-Kanal Lautsprechersystem für iphone/ipod Bedienungsanleitung WICHTIGE SICHERHEITSHINWEISE Bitte lesen Sie diese Anleitungen vollständig durch, bevor Sie das Gerät in Betrieb nehmen. Bewahren Sie

Mehr

BEDIENUNGSANLEITUNG AUTO SPOUT SENSOR WASSERHAHN. A. Technische Daten:

BEDIENUNGSANLEITUNG AUTO SPOUT SENSOR WASSERHAHN. A. Technische Daten: BEDIENUNGSANLEITUNG AUTO SPOUT SENSOR WASSERHAHN A. Technische Daten: ON/OFF & RESET Taste Change Batterie Anzeigeleuchte(Rot) Block Anzeigeleuchte(Grün) Batteriehalter Aerator Sensor Filterwascher(Input)

Mehr

Bedienungsanleitung UP - 1

Bedienungsanleitung UP - 1 Bedienungsanleitung UP - 1 Inhaltsverzeichnis 1. Sicherheitshinweise... 3 1.1. Hinweise für den sicheren und einwandfreien Gebrauch 3 2. Gerätebeschreibung.4 2.1 Frontansicht.4 2.2 Rückseite.4 3. Bedienung..5

Mehr

Deutsche Version. Einleitung. Packungsinhalt. Spezifikationen. HM301 Sweex Speaker Control Neckband Headset

Deutsche Version. Einleitung. Packungsinhalt. Spezifikationen. HM301 Sweex Speaker Control Neckband Headset HM301 Sweex Speaker Control Neckband Headset Einleitung Zuerst herzlichen Dank dafür, dass Sie sich für das Sweex Speaker Control Neckband Headset entschieden haben. Mit diesem Headset macht Musik hören,

Mehr

Bedienungsanleitung 1

Bedienungsanleitung 1 Bedienungsanleitung 1 Deutsch 1. Sicherheitshinweise 2. Installation 3. Fehlersuche 8 9 9-10 2 Bedienungsanleitung 1. Sicherheitshinweise Bitte lesen Sie dieses Handbuch sorgfältig bevor Sie das Netzteil

Mehr

Studio Par Zoom RGB LED

Studio Par Zoom RGB LED Bedienungsanleitung Studio Par Zoom RGB LED Inhaltsverzeichnis 1. Sicherheitshinweise... 3 1.1. Hinweise für den sicheren und einwandfreien Gebrauch... 3 2. Beschreibung... 4 3. Technische Daten... 4 4.

Mehr

CWM-500 5" Wassergeschützter Monitor Bedienungsanleitung

CWM-500 5 Wassergeschützter Monitor Bedienungsanleitung CWM-500 5" Wassergeschützter Monitor Bedienungsanleitung Vielen Dank für den Erwerb unseres Produktes. Für einwandfreie Bedienung und Anwendung, lesen Sie diese Bedienungsanleitung bitte sorgfältig durch.

Mehr

EX400. Kompakter Projektor für tolle Projektionen. Native XGA Auflösung mit ANSI Lumen. Präsentieren mit USB "Plug and Play"

EX400. Kompakter Projektor für tolle Projektionen. Native XGA Auflösung mit ANSI Lumen. Präsentieren mit USB Plug and Play EX400 Kompakter Projektor für tolle Projektionen Native XGA Auflösung mit 3.700 ANSI Lumen Präsentieren mit USB "Plug and Play" Bis zu 6.000 Stunden Lampenlebensdauer und 70% Energieersparnis Crestron

Mehr

Deutsch. Einführung. Schnelleinführung. Videokabel

Deutsch. Einführung. Schnelleinführung. Videokabel Einführung Übersicht 7 Zoll TFT LCD-Bildschirm mit Auflösung: 480 (Breite) x 234 (Höhe) Bildschirm-Anzeige: 4:3 und 16:9 Unterstützte Dateiformate: JPEG & Motion-JPEG (320x240 QVGA 15 fps; 640x480 VGA

Mehr

TRAGBARES PLL AM FM DIGITALRADIO

TRAGBARES PLL AM FM DIGITALRADIO TRAGBARES PLL AM FM DIGITALRADIO JUNIOR PR 200, PR 201, PR 202 BEDIENUNGSANLEITUNG ÜBERSICHT DER TASTEN 1. EIN/STANDBY 2. LAUTSTÄRKE - 3. LAUTSTÄRKE + 4. LCD-DISPLAY 5. TUNING-REGLER 6. SPEICHERPLATZ +

Mehr

Bluetooth V2.0 Earclip Headset BT0005

Bluetooth V2.0 Earclip Headset BT0005 Bluetooth V2.0 Earclip Headset BT0005 Kurzanleitung Inhaltsverzeichnis 1.0 Sicherheitshinweise 2.0 Packungsinhalt 3.0 Abmessungen 4.0 Funktionsübersicht 5.0 Aufladen der Batterie 6.0 An- / Ausschalten

Mehr

Gerät nach dem Auspacken mind. 1 Stunde an die Raumtemperatur anpassen lassen, bevor sie das Gerät in Betrieb nehmen

Gerät nach dem Auspacken mind. 1 Stunde an die Raumtemperatur anpassen lassen, bevor sie das Gerät in Betrieb nehmen INHALT 1 VORWORT... 2 2 3 SICHERHEITSHINWEISE... 2 ANSICHTEN VORNE/HINTEN/SEITLICH GERÄT... 4 4 TV ANSCHLÜSSE... 6 4.1 Scart Eingang/Ausgang (AV)... 6 4.2 Scart RGB... 6 4.3 PC Anschluss... 7 5 KONFIGURATION

Mehr

SHARK MP74 BETRIEBSANLEITUNG MIT USB & SD ABSPIELMÖGLICHKEIT

SHARK MP74 BETRIEBSANLEITUNG MIT USB & SD ABSPIELMÖGLICHKEIT SHARK MP74 BETRIEBSANLEITUNG MIT USB & SD ABSPIELMÖGLICHKEIT Funktionsübersicht 1. AN / AUS 2. Modus Wechsel 3. Stumm ( Schaltet Lautsprecher ab ) 4. Lautstärke Regler bzw. Menü Navigation 5. Kanal Runter

Mehr

SWITCH Pager DSE 408

SWITCH Pager DSE 408 Betriebsanleitung SWITCH Pager DSE 408 Für Ihre Sicherheit. Vor Inbetriebnahme lesen! Einführung Verehrte Kundin, verehrter Kunde Dieser SwitchPager ist ausschliesslich zum privaten Gebrauch bestimmt.

Mehr

Solarladeregler EPIP20-R Serie

Solarladeregler EPIP20-R Serie Bedienungsanleitung Solarladeregler EPIP20-R Serie EPIP20-R-15 12V oder 12V/24V automatische Erkennung, 15A Technische Daten 12 Volt 24 Volt Solareinstrahlung 15 A 15 A Max. Lastausgang 15 A 15 A 25% Überlastung

Mehr

PROFESSIONAL e-screens FLEX

PROFESSIONAL e-screens FLEX PROFESSIONAL e-screens FLEX Interaktive Sensorbildschirmsysteme für den professionellen Einsatz Beste optische Sensortechnik Antireflexionsbeschichtung Lüfterlose Konstruktion Integrierte Lautsprecher

Mehr

Pocket radio. User manual Gebruiksaanwijzing Manuel de l utilisateur Manual de instrucciones Gebrauchsanleitung Οδηγίες χρήσεως Brugsanvisning

Pocket radio. User manual Gebruiksaanwijzing Manuel de l utilisateur Manual de instrucciones Gebrauchsanleitung Οδηγίες χρήσεως Brugsanvisning Pocket radio ALD1915H APR25 User manual Gebruiksaanwijzing Manuel de l utilisateur Manual de instrucciones Gebrauchsanleitung Οδηγίες χρήσεως Brugsanvisning GB 2 NL 9 FR 16 ES 23 DE 30 EL 37 DA 44 Inhaltsverzeichnis

Mehr

Bedienungsanleitung Nixie-Chronometer 07

Bedienungsanleitung Nixie-Chronometer 07 Bedienungsanleitung Nixie-Chronometer 07 Dodocus Design Elektronische Uhren Inhaltsverzeichnis Sicherheitshinweise...2 Bei Betriebsstörungen...2 Allgemeine Hinweise...2 Steckernetzteil...3 Installation...4

Mehr

DDP Kanal Digital Dimmer Pack

DDP Kanal Digital Dimmer Pack Bedienungsanleitung DDP-405 4 Kanal Digital Dimmer Pack Inhaltsverzeichnis 1. Sicherheitshinweise... 3 1.1. Hinweise für den sicheren und einwandfreien Gebrauch... 3 1.2. Produktspezifische Eigenschaften...

Mehr

Projektor CL-ACC-820SP

Projektor CL-ACC-820SP Weltneuheit: Beamer und Whiteboard in einem Gerät Dieser Claxan Beamer vereint Beamer- und Whiteboard- Funktionalität. Mittels mitgelieferten Zeigestab und Zeigestift werden Handschrift- und Computereingaben

Mehr

Unabhängig. Kurzanleitung. CHIPDRIVE mobile. mit. Das mobile Chipkartenterminal. 2000 Towitoko AG. CHIPDRIVE mobile CHIPDRIVE mobile CHIPDRIVE mobil

Unabhängig. Kurzanleitung. CHIPDRIVE mobile. mit. Das mobile Chipkartenterminal. 2000 Towitoko AG. CHIPDRIVE mobile CHIPDRIVE mobile CHIPDRIVE mobil Kurzanleitung Das mobile Chipkartenterminal Unabhängig mit CHIPDRIVE mobile 2000 Towitoko AG Herzlichen Glückwunsch zum Erwerb des mobilen Zeiterfassungsterminals TRM500. Bitte beachten Sie die Bedienungshinweise

Mehr

S/PDIF-Audio-Adapter Toslink/Koaxial-Digital auf analoges Stereo-Cinch. Bedienungsanleitung

S/PDIF-Audio-Adapter Toslink/Koaxial-Digital auf analoges Stereo-Cinch. Bedienungsanleitung S/PDIF-Audio-Adapter Toslink/Koaxial-Digital auf analoges Stereo-Cinch Bedienungsanleitung PX-3678-675 S/PDIF-Audio-Adapter Toslink/Koaxial-Digital auf analoges Stereo-Cinch 03/2012 - EX:CK//EX:CK//FRG

Mehr

BeoLab 3. Bedienungsanleitung

BeoLab 3. Bedienungsanleitung BeoLab 3 Bedienungsanleitung Für Zugang zu den Zulassungsetiketten nehmen Sie die obere Abdeckung des BeoLab 3 ab. HINWEIS! Längere Benutzung bei hoher Lautstärke kann Gehörschäden verursachen. Acoustic

Mehr

ODYS 19 LCD-TV VIEW ODYS 19 LCD-TV VIEW

ODYS 19 LCD-TV VIEW ODYS 19 LCD-TV VIEW Anschlusskabel POWER Einschalten des Fernsehers MUTE Stummschaltung NICAM Umschalten des Soundsystems SLEEP Sleep-Timer einschalten ASPECT Umschalten des Bildseitenverhältnisses zwischen 4:3, 16:9,

Mehr

Bedienungsanleitung Unsere Geräte erfüllen die CE - Richtlinien Auf Anfrage erhalten Sie von uns die Konformitätserklärung

Bedienungsanleitung Unsere Geräte erfüllen die CE - Richtlinien Auf Anfrage erhalten Sie von uns die Konformitätserklärung Bedienungsanleitung Unsere Geräte erfüllen die CE - Richtlinien Auf Anfrage erhalten Sie von uns die Konformitätserklärung Kühlschrank weiß/weiß Artikel 123143 / 123142 / 123163 Allgemeines die Übersetzung

Mehr

DEUTSCH NEDERLANDS ENGLISH ESPAÑOL FRANÇAIS FUR 8097

DEUTSCH NEDERLANDS ENGLISH ESPAÑOL FRANÇAIS FUR 8097 ENGLISH FRANÇAIS NEDERLANDS ESPAÑOL FUR 8097 Sicherheits- / Umwelt- / Aufstellhinweise Das Gerät ausnahmslos nur in trockenen Innenräumen betreiben. Niemals mit Feuchtigkeit in Verbindung bringen Kinder

Mehr