VERTELIS SUITE Software-Suite zur Optimierung Ihrer Energieeffi zienz

Größe: px
Ab Seite anzeigen:

Download "VERTELIS SUITE Software-Suite zur Optimierung Ihrer Energieeffi zienz"

Transkript

1 VERTELIS SUITE Software-Suite zur Optimierung Ihrer Energieeffi zienz

2 Umsetzung Ihres Konzeptes mit Energieeffizienz Ob als Energiemanager einer Industrieanlage oder als Gebäudebetreiber stehen Sie vor der Herausforderung zur Umsetzung eines Konzeptes zur effizienteren Nutzung von Energie. Mit der VERTELIS Software-Suite können Sie Ihre Energieziele in Hinblick auf die Einhaltung der gesetzlichen Vorgaben, die Umsetzung eines kontinuierlichen und effizienten Verbesserungsprozesses und die Kommunikation Ihrer Verantwortung für die Umwelt erreichen. Berichte und Übersicht Farbsäule Strom Gas Wasser Daten ÜBERWACHEN Verbrauch und Kosten ANALYSIEREN KOMMUNIZIEREN Überwachen und Analysieren der Daten für mehrere Medien Die Datenauswertung ist eine notwendige Voraussetzung für jeden Ansatz zur effizienteren Nutzung von Energie. Die Überwachungsfunktionen ermöglichen das Erkennen von Störungen und ungewöhnlichen Verbrauchsschwankungen. Die anschließende Analyse hilft bei der Identifizierung von Trends und der laufenden Kontrolle der ergriffenen Maßnahmen. Reduzieren von Kosten und Verbrauch Die Kostendämpfung erfolgt im Wesentlichen über das Verständnis der Verbrauchsprofile. Durch seine Fähigkeit zur Identifizierung von Energieeinsparpotenzialen trägt die VERTELIS Software-Suite zur Festlegung der wichtigsten Maßnahmen für eine schnelle Rentabilität bei. Kommunizieren der Maßnahmen In einem kontinuierlichen Verbesserungsprozess haben die Kommunikationsschritte eine entscheidende Bedeutung. Das breite Funktionsspektrum der VERTELIS Software-Suite ermöglicht die Sensibilisierung der Benutzer, die Erstellung von Berichten und die Verbreitung von Übersichten. Ihre Bereitstellung erleichtert den Umweltansatz und ermöglicht die Aufwertung des Immobilienbestands im Dienstleistungssektor. Führend beim Messen Anerkannter Spezialist für Energieeffizienz seit mehr als 20 Jahren Entwickler der DIRIS-Familie Ein einziger Ansprechpartner vom Angebot bis zur Umsetzung Persönliche Begleitung: Fachleute zu Ihren Diensten und Serviceleistungen zur Vereinfachung Ihrer Abläufe Eine umfassende Lösung: Sensoren, Software zum Energiemanagement und Services Ein maßgeschneidertes Angebot für Industrie, Büround Verwaltungsgebäude und Infrastrukturanlagen. 2 VERTELIS SUITE SOCOMEC

3 VERTELIS SUITE Software zur Umsetzung eines kontinuierlichen Verbesserungsprozesses Formulieren der Energiestrategie Die VERTELIS Software-Suite bietet folgende Optionen: Zentrale Erfassung und Bereitstellung aller energiespezifischen Daten Begleitung der verschiedenen Akteure in den Phasen des kontinuierlichen Verbesserungszyklus hinsichtlich der Energieeffizienz nach ISO Erstellung einer vorläufigen Bestandsaufnahme anhand der ersten erfassten Daten in der Phase der Vordiagnose Verwendung der Analysen zur Festlegung der Energiestrategie und Steuerung der ersten Audits Entscheiden und kommunizieren Die VERTELIS Software-Suite bietet eine große Flexibilität hinsichtlich der individuellen Gestaltung der Kommunikationsmittel (Farbsäule mit Anzeige der Kenngrößen in den Empfangsräumen, automatische Verteilung von Berichten usw.) für folgende Anwendungen: Unterstützung von Sensibilisierungskampagnen Motivationsförderung in Hinblick auf die Ziele Teilen der Ergebnisse und Herausstellen der Fortschritte Erleichterte Entscheidungsfindung im Rahmen von Managementbewertungen VERWALTUNGS- ÜBERPRÜFUNG ENERGIE-POLITIK ENERGIE-PLANUNG EINSATZ UND BETRIEB PRÜFUNG ÜBERWACHUNG DER MESSUNG UND ANALYSE Bereitstellung eines Messund Prüfplans Entscheidende Phase im Rahmen einer gesetzlichen Verpflichtung, einer Zertifizierung nach ISO oder eines Energieleistungsvertrages. Die VERTELIS Software-Suite begleitet die Umsetzung der Planung durch folgende Funktionen: Bestimmung der Einflussfaktoren für den Verbrauch Schaffung von Referenzsituationen Ermittlung der relevanten Kenngrößen und Quantifizierung der erzielten Resultate Rechtfertigung der Investitionen Nachweis der Zielerreichung Festlegen und Sicherstellen der Maßnahmen-verfolgung Die Funktionen von und (Aufteilung nach Nutzung, Standort, Gebäude, Kostenanalyse, Profilerstellung, Identifizierung von Verbrauchsspitzen, Trends usw.) eröffnen folgende Optionen: Identifizierung und Ranking der Einsparpotenziale Aufstellung von Maßnahmenplänen und Bewertung der erzielten Ergebnisse Fortlaufende Verfolgung der Kenngrößen zur Energieeffizienz Quantifizierung der erzielten Einsparungen Persönliche Betreuung Die Fachleute von SOCOMEC begleiten Sie auf Ihrem gesamten Weg zu einer verbesserten Energieeffizienz. Unsere Leistungen decken folgende Bereiche ab: Planung und Definition Inbetriebnahme Wartung Schulung SOCOMEC VERTELIS SUITE 3

4 Überwachen und Analysieren der Daten der verschiedenen Medien Echtzeitüberwachung der Leistungsund Verbrauchswerte Energiemanagement-Software (EMS) soft_027_a_1_fr_cat soft_030_a_1_fr_cat Integrierter Webserver im DIRIS G Gateway Überwachung von bis zu 32 Geräten (über Webserver) Echtzeitmessung der Parameter Ihrer Anlage Zugriff auf die Messdaten und Aufteilung der Verbrauchsdaten Nutzung der Software entweder lokal oder über die Cloud (Hosting der Anwendung in einem abgesetzten Datenzentrum) Auswertung und Analyse der Energiedaten für mehrere Medien Zugriff auf die Übersichte und sektorspezifischen Kenngrößen Geräteauswahl Lösung Anzahl der Zähl- und Messgeräte Hosting Hauptmerkmale Leistungsüberwachung Integriert in DIRIS G-30 und G-40 Gateways Überwachen Echtzeitmessungen Alarmierung Alarme VERTELIS SUITE Leistungs- und Energieüberwachung Energiemanagement Energiemanagement-Cloud Bis zu 32 Integriert in DIRIS G-50 und G-60 Gateways Überwachen Echtzeitmessungen Alarmierung Alarme Anzeige Archivierung der Mess- und Verbrauchswerte Aufteilung der Verbrauchsdaten Bis zu 200 Hosting auf lokalem Server Überwachen und Analysieren Verbrauchsanalyse Ab 200 Ab 32 Hosting auf lokalem Server (bitte Rückfrage hinsichtlich der Festlegung der Architektur) Hosting im Datenzentrum Alarm bei Wertüberschreitung Management der Energiekosten Verfolgen Vergleich der Verbrauchsdaten Vorhersage der Ergebnisse Ihrer Maßnahmen Darstellung der Verluste und Erträge Kommunizieren Übersicht Abonnement von Berichten Farbsäule Optionen Überwachen Funktionsplotter Analysieren Elektrische Leistungen Spezifische Berichte Verfolgen Messung und Überprüfung 4 VERTELIS SUITE SOCOMEC

5 Architekturen Überwachung eines Standorts Webserver MESSEN ZUSAMMENFASSEN ÜBERWACHEN DIRIS B-30 RF Ethernet Power Monitoring Gateway DIRIS G-30 oder G-40 DIRIS B-30 RS DIRIS G DIRIS A Power & Energy Monitoring Gateway DIRIS G-50 oder G-60 DIRIS Digiware Energiemanagement für einen bzw. mehrere Standorte Software MESSEN ZUSAMMENFASSEN ANALYSIEREN COUNTIS E Ci3 DIRIS B-30 RF DIRIS B-30 RS DIRIS A Pulse COUNTIS E DIRIS B-30 RF DIRIS G-40 Ethernet DIRIS G-30 DATALOG H60 2G/3G Lan/Wan Cloud Hosting VERTELIS Hosting auf dem lokalen Server verte_122_b_de verte_121_a_de Power Monitoring Gateway DIRIS G-30 oder G-40 DIRIS Digiware SOCOMEC VERTELIS SUITE 5

6 Funktionen und Vorteile Leistungsüberwachung Überwachen Automatische Erkennung der angeschlossenen Geräte Übersicht über die Messparameter im elektrischen Netz und der Lasten Messung von Spannung, Strom, Leistung, Leistungsfaktor, harmonischer Verzerrung (THD) und Oberwellen nach Rang. Anzeige der Mittel-/Istwerte mit Minima und Maxima je nach Gerät Anzeige des Energieindex mit Gesamtund Teilzählung nach Last Status der Eingänge/Ausgänge Synchronisierung der Gerätezeit Ausgabe als Grafik oder Tabelle Alarmierung Alarmmeldungen bei Überschreitung von Schwellenwerten, spezifischen Ereignissen und Statusänderungen an einem Eingang Anzeige der Alarmhistorie Filterung nach mehreren Kriterien zur Vereinfachung der Analyse nach Typ, Größe, Kritikalität oder Status Alarmanzeige in Echtzeit -Versand bei Alarm (SMTP) Leistungs- und Energieüberwachung Anzeige Archivierung der Mess- und Verbrauchswerte (Datenbestand 1 Jahr) Aufteilung der Daten nach Verbrauch und Energie (Wasser, Gas, Strom usw.) Export der Verbrauchsdaten in CSV- Format Leistungs- und Energieüberwachung auch mit den Funktionen Überwachung und Alarmierung ist im DIRIS G Gateway integriert. Echtzeitanzeige Alarmanzeige Verbrauchsverfolgung soft_027_a_1_fr_cat soft_025_a_1_fr_cat soft_036_a_1_fr_cat Schnell Wirkungsvoll Einfach Automatische Erkennung der Geräte für eine noch einfachere Konfiguration Gesteuerte Konfiguration des Zählplans für die Aufteilung der Verbrauchsdaten Echtzeitüberwachung aller von den Geräten gemessenen elektrischen Parameter Anzeige der Daten als Grafiken und Übersichtstabellen Anzeige der Aufteilung der Verbrauchsdaten nach Jahr, Medium (Strom, Wasser, Gas) und Nutzung (Heizung, Beleuchtung usw.) Einfache Installation des Gateways mit in die elektrische Anlage Gemeinsame Nutzung aller Messdaten der Geräte über eine klare und intuitive Benutzeroberfläche Zentraler Zugriff auf alle Daten über einen einfachen Webbrowser 6 VERTELIS SUITE SOCOMEC

7 Funktionen und Vorteile Energiemanagement Überwachen und Analysieren Archivierung der Mess- und Verbrauchswerte Alarm bei Überschreitung der Verbrauchs- oder Schwellenwerte Abfrage und Export der erfassten Daten Aufteilung der Verbrauchsdaten nach Bereich, Nutzung, Medium und Zeitraum Identifizierung der größten Verbraucher Vergleich der Verbrauchsdaten zwischen verschiedenen Standorten und verschiedenen Zeiträumen Berechnung und Darstellung der Energiekosten Verfolgen Vergleich der Verbrauchsdaten in Abhängigkeit von einer externen Größe (Temperatur usw.) Festlegung von Energieverbrauchsmodellen Vorhersage der Ergebnisse Ihrer Maßnahmen zur Energieeffizienz Identifizierung der Verluste und Erträge durch Vergleich der Verbrauchsdaten mit einem Referenzzeitraum Kommunizieren Anzeige der Energieeinsparungen über Übersichtsansichten und Übersichten Abonnement aller Berichte mit - Versand Aufwertung und Einbindung in die Maßnahmen der Umweltmanager über Übersichten für Mitarbeiter und Besucher Hosting von auf einem lokalen oder abgesetzten Server (Cloud) Verbrauchsanalyse Übersicht Energielabel soft_029_a_1_fr_cat soft_031_a_1_fr_cat soft_033_a_1_fr_cat Leistungsstark Genau Einfach Übersicht über die realisierten Einsparungen nach den Maßnahmen zur Energieeffizienz Identifizierung der Ansatzpunkte zur Energieeinsparung durch: - Erfassung Ihrer Energieverträge zur Simulation Ihrer Abrechnungen - Optimierung der vereinbarten Leistung mit Berechnung der Überschreitungen nach Tarifzeitraum Anpassung der damit verbundenen Tätigkeit und/oder Ihres Vertrags durch Analyse des übermäßigen Verbrauchs Genaue Analyse der Verbrauchsdaten durch Nutzung der Lastkurven der SOCOMEC-Geräte Analyse der elektrischen Leistungen nach Tarifzeitraum mit Anzeige der Maximalwerte und Überschreitungen (Wirk- und Blindleistung) Analyse der Abweichungen zwischen Punkten mit und ohne Messgeräte über die Funktion Berechnete Messpunkte Erstellung von Verbrauchsmodellen als Beitrag zur Umsetzung eines Mess- und Überprüfungskonzeptes Intuitive Ergonomie für einen schnellen und einfachen Einstieg in die Nutzung Zugriff auf die Energiebilanz der Gebäude mithilfe eines einfachen Webbrowsers Abonnement von Berichten nach Benutzer mit per einstellbarer Bezugshäufigkeit SOCOMEC VERTELIS SUITE 7

8 Socomec ganz in Ihrer Nähe deutschland ÖSTERREICh COUV 288 A VERTE 123 A Am Hardtwald 11 D Ettlingen Tel. +49 (0) Fax +49 (0) Heppenheimer Straße 57 D Mannheim Tel. +49 (0) Fax +49 (0) Vertriebskontakt Tel. +43 (0) Fax +43 (0) EURoPA ASIEN-PAzIfIK NAhER osten BELGIEN FRANKREICH ITALIEN Solar Power GROßBRITANNIEN NIEDERLANDE POLEN geschäftssitz GRUPPE SOCOMEC R.C.S. Strasbourg B B.P , rue de Westhouse F Benfeld Cedex - FRANKREICH Tel. +33 (0) Fax +33 (0) PORTUGAL / Solar Power RUMäNIEN RUSSLAND SLOwENIEN SPANIEN TüRKEI AUSTRALIEN / Power Control & Safety CHINA Energy Efficiency INDIEN Solar Power SINGAPUR Energy Efficiency THAILAND VIETNAM IhR ANSPREChPARTNER VEREINIGTE ARABISCHE EMIRATE AMERIKA USA, KANADA & MEXIKO ANdERE länder NORDAFRIKA Algerien / Marokko / Tunesien AFRIKA Andere Länder SüDEUROPA Zypern / Griechenland / Israel / Malta SüDAMERIKA weiter DETAILS Kein rechtsverbindliches dokument. 2014, Socomec SA. Alle Rechte vorbehalten. - document printed on paper from sustainably managed forests. Ref. doc_ / 14 Foto: Martin Bernhart Erstellung: SOCOMEC

Datenlogger und drahtlose Kommunikationsschnittstellen. für das Energiedatenmanagement

Datenlogger und drahtlose Kommunikationsschnittstellen. für das Energiedatenmanagement Datenlogger und drahtlose Kommunikationsschnittstellen für das Energiedatenmanagement Verfolgen und kontrollieren Sie Ihren Energieverbrauch Die Erfassung und Verfügbarkeit der Energiedaten der verschiedenen

Mehr

DIRIS BCMS 720. Abgangsüberwachungssystem für Verteilungsstromkreise bis zu 72 Stromkreisen

DIRIS BCMS 720. Abgangsüberwachungssystem für Verteilungsstromkreise bis zu 72 Stromkreisen DIRIS BCMS 720 Abgangsüberwachungssystem für Verteilungsstromkreise bis zu 72 Stromkreisen Vereinfachen Sie das Management Ihres Rechenzentrums durch eine genaue Verfolgung des elektrischen Verbrauchs

Mehr

DIRIS Digiware Mess- und Überwachungssystem für elektrische Anlagen Plug & Play und mehrere Abgänge

DIRIS Digiware Mess- und Überwachungssystem für elektrische Anlagen Plug & Play und mehrere Abgänge DIRIS Digiware Mess- und Überwachungssystem für elektrische Anlagen Plug & Play und mehrere Abgänge Geringerer Zeitaufwand, geringerer Platzbedarf, geringere Kosten und höhere Genauigkeit Mit seinen technologischen

Mehr

Dauerhaft Kosten senken mit System Energiemanagement von RSW Technik CKS. Smart Control von RSW Technik

Dauerhaft Kosten senken mit System Energiemanagement von RSW Technik CKS. Smart Control von RSW Technik Dauerhaft Kosten senken mit System Energiemanagement von RSW Technik CKS Smart Control von RSW Technik Energie messen, erfassen, überwachen CKS Smart Control System Das neue CKS ist ein Smart Control System,

Mehr

EDS das Energiemanagement aus der Ferne

EDS das Energiemanagement aus der Ferne . Energiemanager das Energiemanagement aus der Ferne Elektrische Energieeffizienz Das. Energiemanager Energiemanagement aus der Ferne CIRCUTOR hat mehr als 35 Jahre Erfahrung in der Entwicklung von effizienten

Mehr

Energieverbrauch bremsen. Energiebremse mit Transparenz: narz EMS

Energieverbrauch bremsen. Energiebremse mit Transparenz: narz EMS Energieverbrauch bremsen Energiebremse mit Transparenz: narz EMS Das Problem... Energieversorgung wird zur großen Herausforderung für die mittelständische Industrie... und seine Lösung Rechtssicher Energiekosten

Mehr

Energie sicher im Griff Effizienz steigern, Kosten senken: Das Lösungsangebot von ABB für die produzierende Industrie.

Energie sicher im Griff Effizienz steigern, Kosten senken: Das Lösungsangebot von ABB für die produzierende Industrie. Energie sicher im Griff Effizienz steigern, Kosten senken: Das Lösungsangebot von ABB für die produzierende Industrie. Planvoll produzieren, sinnvoll optimieren: Unser Programm für Ihre Energieeffizienz.

Mehr

é.visor Energiemonitoring, Energiemanagement und Effizienzbewertung in einer Software Klimaschutz und Energiemanagement mit System

é.visor Energiemonitoring, Energiemanagement und Effizienzbewertung in einer Software Klimaschutz und Energiemanagement mit System é.visor Energiemonitoring, Energiemanagement und Effizienzbewertung in einer Software é.visor - Energiemonitoring und Energiemanagement in einer Software é.visor ist eine integrierte Softwarelösung zum

Mehr

index 2013 Klimaschutz-Index Komponenten 7,5% 10% 7,5% 10% 10% 10% 4% 4% 20% 30% Emissionsniveau 10% 10% 30% Entwicklung der Emissionen KLIMASCHUTZ

index 2013 Klimaschutz-Index Komponenten 7,5% 10% 7,5% 10% 10% 10% 4% 4% 20% 30% Emissionsniveau 10% 10% 30% Entwicklung der Emissionen KLIMASCHUTZ Klimaschutz-Index Komponenten Komponenten des Klimaschutz-Index Nationale Klimapolitik Primärenergieverbrauch pro Kopf Internationale Klimapolitik 7,5% 7,5% CO 2 -Emissionen pro Kopf Effizienz-Trend Effizienz-Niveau

Mehr

index 2016 Klimaschutz-Index Komponenten Komponenten des Klimaschutz-Index 30 % Emissionsniveau 10 % 20 % 4 % 4 % KLIMASCHUTZ Nationale Klimapolitik

index 2016 Klimaschutz-Index Komponenten Komponenten des Klimaschutz-Index 30 % Emissionsniveau 10 % 20 % 4 % 4 % KLIMASCHUTZ Nationale Klimapolitik Klimaschutz-Index Komponenten Komponenten des Klimaschutz-Index Nationale Klimapolitik Primärenergieverbrauch pro Kopf Internationale Klimapolitik Effizienz-Trend Effizienz-Niveau Entwicklung der Produktion

Mehr

Energiemanager EM100. Hauptfunktionen

Energiemanager EM100. Hauptfunktionen EM100 / EM200 Bericht Optionen Bericht - Historischer svergleich Alarmmeldungen Hauptfunktionen Automatische Berichte Geräte Kompatibilität WEB Zugang Umweltsensoren Beschreibung Automatisch generierte

Mehr

Energiemanagementsystem nach DIN EN ISO 50001

Energiemanagementsystem nach DIN EN ISO 50001 Energiemanagementsystem nach DIN EN ISO 50001 Eckpunkte und Herausforderungen für Aufbau und Zertifizierung Für Sie vorgestellt von: Ulrich Schmidt Geschäftsführung IFU CERT E 3 Infotag Energie FUU 29.11.2012

Mehr

Technik, die sich auszahlt. Effiziente Energiedienstleistungen für Ihre Immobilien. Bosch Energy and Building Solutions

Technik, die sich auszahlt. Effiziente Energiedienstleistungen für Ihre Immobilien. Bosch Energy and Building Solutions Technik, die sich auszahlt. Effiziente Energiedienstleistungen für Ihre Immobilien. Bosch Energy and Building Solutions 2 Bosch Energy and Building Solutions Bosch Energy and Building Solutions 3 Eine

Mehr

geff visualization + monitoring + generation wir alle efficiency Dinge richtig tun, wirksam handeln

geff visualization + monitoring + generation wir alle efficiency Dinge richtig tun, wirksam handeln geff visualization + monitoring + visualization + ventilation + lighting + recovery + control + energy + monitoring + pow generation wir alle efficiency Dinge richtig tun, wirksam handeln Wir sind die

Mehr

Nachhaltigkeitsindex. Pensionssysteme. Presseaussendung. Quelle: Allianz Asset Management.

Nachhaltigkeitsindex. Pensionssysteme. Presseaussendung. Quelle: Allianz Asset Management. Nachhaltigkeitsindex für Pensionssysteme Ergänzungsmaterial zur Presseaussendung Wien, 01. April 2014 Ranking nach Ländern 2014 (absolut) 1 Australien 2 Schweden 3 Neuseeland 4 Norwegen 5 Niederlande 6

Mehr

Integration von technischem Energiemanagement in bestehende Unternehmens- und Datenstrukturen

Integration von technischem Energiemanagement in bestehende Unternehmens- und Datenstrukturen Integration von technischem Energiemanagement in bestehende Unternehmens- und Datenstrukturen Energie Arena 06.11.2013 Ing. Barbara Roden, GFR Verl Abteilungsleitung Energiemanagement Viele gute Gründe

Mehr

Haupthandelsströme Erdgas

Haupthandelsströme Erdgas Haupthandelsströme Erdgas Haupthandelsströme Erdgas Handelsströme per Pipeline * und in Form von Flüssiggas (LNG) ** in Milliarden Kubikmeter, 2008 Handelsströme per Pipeline* und in Form von Flüssiggas

Mehr

Messsystem für das betriebliche Energiemanagement: von der Datenerfassung bis zur Darstellung (Rüdiger Weiß, FW-Systeme GmbH, Oldenburg)

Messsystem für das betriebliche Energiemanagement: von der Datenerfassung bis zur Darstellung (Rüdiger Weiß, FW-Systeme GmbH, Oldenburg) Auf dem Weg zum betrieblichen Energiemanagement (EnMS nach ISO 50001): vom Energiecheck zur gezielten Verbrauchserfassung, -bewertung und -darstellung / Maßnahmen nach SpaEfV in 2013 ff. / Empfehlungen

Mehr

Energiemanagementsystem und Energieaudit. Anforderungen und praktische Umsetzung

Energiemanagementsystem und Energieaudit. Anforderungen und praktische Umsetzung Energiemanagementsystem und Energieaudit Anforderungen und praktische Umsetzung Dipl.-Ing. Peer Schuback 1 / 20 Unternehmensentwicklung Gründung aus einem Kompetenzcenter für Energiemanagementsysteme der

Mehr

Energieverbrauch. erfassen analysieren optimieren. Berg die Energieoptimierer

Energieverbrauch. erfassen analysieren optimieren. Berg die Energieoptimierer Energieverbrauch erfassen analysieren optimieren Berg die Energieoptimierer Efficio Messtechnik, Energiedatenlogger und Auswertesoftware von Berg Starten Sie mit uns energieeffizient in die Zukunft Unsere

Mehr

Energieverlust effizient stoppen. Energiebilanzierung. mit Endress+Hauser. 25.08.2010 Stefan Krogmann. Folie 1

Energieverlust effizient stoppen. Energiebilanzierung. mit Endress+Hauser. 25.08.2010 Stefan Krogmann. Folie 1 Energieverlust effizient stoppen. Energiebilanzierung mit Endress+Hauser Folie 1 Energiekosten senken durch Energiebilanzierung Folie 2 Fokus auf Hilfskreisläufe und Nebenprozesse Folie 3 Effizienz bei

Mehr

Anwendungshinweis zum SolarEdge Einspeisemanagement

Anwendungshinweis zum SolarEdge Einspeisemanagement Anwendungshinweis zum SolarEdge Einspeisemanagement Dieses Dokument beschreibt, wie die Wechselrichter-Ausgangsleistung kontrolliert und/oder begrenzt wird. Dieser Anwendungshinweis beschreibt zwei Optionen

Mehr

Energiedatenerfassung

Energiedatenerfassung Energiedatenerfassung am in EffizienzPlus GmbH Energieeffizienzberatung Energiemanagementsysteme www.effizienzplus.de 1 Situation im Unternehmen In vielen

Mehr

Metasys Energy Dashboard

Metasys Energy Dashboard Metasys Energy Dashboard Einführung Einführung Gebäude verbrauchen eine große Menge Energie. Global entfallen 38 Prozent des Primärenergieverbrauchs auf den Betrieb von Gebäuden. Ein optimierter Energieverbrauch

Mehr

Komplette Kennzeichnungslösungen

Komplette Kennzeichnungslösungen Imaje Komplette Kennzeichnungslösungen Tintenstrahldrucker Laserkodierer Foliendirektdrucker Etikettendrucker Etikettiersysteme Software Service Die Imaje-Lösungen Kleinzeichen-Tintenstrahldrucker Sie

Mehr

DIRIS A17 Multifunktionsmessgerät - MFM - Format 72x72. Bedienungsanleitung DE

DIRIS A17 Multifunktionsmessgerät - MFM - Format 72x72. Bedienungsanleitung DE DIRIS A17 Multifunktionsmessgerät - MFM - Format 72x72 Bedienungsanleitung DE Inhalt 1. DOKUMENTATION...3 2. GEFAHREN- UND VORSICHTSHINWEISE...3 2.1. STROMSCHLAG-, VERBRENNUNGS- ODER EXPLOSIONSGEFAHR...3

Mehr

www.researcher24.de info@researcher24.de Fax: 04131-225 600-20 Hotline: 0180-30 20 500 *

www.researcher24.de info@researcher24.de Fax: 04131-225 600-20 Hotline: 0180-30 20 500 * Marken M0110 Rs24 Pro Marken Deutschland Identity 24.- 1,50 M0111 Rs24 Light Marken Deutschland 69.- 8.- M0112 Rs24 Pro Marken Deutschland 99.- 15.- M0113 Rs24 Pro Marken Deutschland Detailabfrage 2,50

Mehr

Anwendungshinweis zum SolarEdge Einspeisemanagement

Anwendungshinweis zum SolarEdge Einspeisemanagement Anwendungshinweis zum SolarEdge Einspeisemanagement Dieses Dokument beschreibt, wie die Wechselrichter-Ausgangsleistung kontrolliert und/oder begrenzt wird. Dieser Anwendungshinweis beschreibt zwei Optionen

Mehr

DATEN- MANAGEMENT SOFTWARE MESSDATENERFASSUNG, DATENANALYSE, ENERGIEMONITORING UND AUTOMATISCHES REPORTING

DATEN- MANAGEMENT SOFTWARE MESSDATENERFASSUNG, DATENANALYSE, ENERGIEMONITORING UND AUTOMATISCHES REPORTING DATEN- MANAGEMENT SOFTWARE MESSDATENERFASSUNG, DATENANALYSE, ENERGIEMONITORING UND AUTOMATISCHES REPORTING Leistungsstarke Software zur Auswertung, Messdatenerfassung, Datenanalyse, Energiemonitoring und

Mehr

CYLON ACTIVE ENERGY MANAGER

CYLON ACTIVE ENERGY MANAGER CYLON ACTIVE ENERGY MANAGER CYLON ACTIVE ENERGY IST UNSERE ENERGIEMANAGEMENT ABTEILUNG UND LIEFERT EINE CLOUD- BASIERTE ENERGIEMONITORING-LÖSUNG IN ECHTZEIT. Dieser innovative Service ermöglicht es Cylon

Mehr

Energiemanagementsystem nach DIN EN 16001 am Beispiel eines metallverarbeitenden Betriebs

Energiemanagementsystem nach DIN EN 16001 am Beispiel eines metallverarbeitenden Betriebs Energiemanagementsystem nach DIN EN 16001 am Beispiel eines metallverarbeitenden Betriebs 1. Teil: Ziele und Inhalte der DIN EN 16001 - Energiemanagementsysteme 2. Teil: Einführung der DIN EN 16001 in

Mehr

Adapter für Sauerstoff Ventile nach Ländern

Adapter für Sauerstoff Ventile nach Ländern Adapter für Sauerstoff Ventile nach Ländern Sie besitzen einen Sauerstoff-Druckminderer und wollen in ein bestimmtes Land und sind auf der Suche nach der Information welcher Adapter in welchem Land benötigt

Mehr

DIN EN ISO 50001 Was erwarten die Zertifizierer?

DIN EN ISO 50001 Was erwarten die Zertifizierer? Zertifizierung DIN EN ISO 50001 Was erwarten die Zertifizierer? TÜV NORD Energiemanagement-Tag Zerifizierung 13. September 2012, Museum für Energiegeschichte (Hannover) Zur Person Lars Kirchner, Dipl.-Umweltwiss.

Mehr

EcoEMOS. www.durr.com

EcoEMOS. www.durr.com EcoEMOS Intelligente IT für die Produktion www.durr.com EcoEMOS Produktionssteuerung leicht leicht gemacht gemacht Dürr arbeitet kontinuierlich an der Verbesserung von Produkten, Anlagen und Konzepten

Mehr

DATENMANAGEMENT SOFTWARE

DATENMANAGEMENT SOFTWARE DATENMANAGEMENT SOFTWARE MESSDATENERFASSUNG DATENANALYSE ENERGIEMONITORING AUTOMATISCHES REPORTING SMARTCOLLECT PM10 POWERMANAGEMENT ENERGY SEITE 01 ENERGIEDATEN AUSLESEN SPEICHERN UND PRÄSENTIEREN Zunehmender

Mehr

ENERGIE MANAGEMENT SYSTEM ENERGIEMANAGEMENT NACH ISO 50001. Verbessern Sie Ihren ökologischen Fußabdruck!

ENERGIE MANAGEMENT SYSTEM ENERGIEMANAGEMENT NACH ISO 50001. Verbessern Sie Ihren ökologischen Fußabdruck! ENERGIE MANAGEMENT SYSTEM ENERGIEMANAGEMENT NACH ISO 50001 Verbessern Sie Ihren ökologischen Fußabdruck! Energiemanagementsystem Energieeffizienz optimieren - Produktivität steigern! Der schonende Umgang

Mehr

Energy Systems. Consumer Products Services. Produktprüfungen, Zulassungen, Konformität

Energy Systems. Consumer Products Services. Produktprüfungen, Zulassungen, Konformität Energy Systems Consumer Products Services Produktprüfungen, Zulassungen, Konformität Unser weltweites Netzwerk Energy Systems Beratung Produktprüfung Zertifizierung Zulassung Inspektion Sozialaudit Fabrikbewertung

Mehr

Energieaudit und Energiemanagement für Nicht-KMU

Energieaudit und Energiemanagement für Nicht-KMU Energieaudit und Energiemanagement für Energieaudit nach DIN EN 16247 Energieaudit bedeutet eine systematische Inspektion und Analyse des Energieeinsatzes und verbrauchs einer Anlage/ eines Gebäudes/ Systems

Mehr

Energieeffizienz-Dienstleistungen für Süd-Korea Dr. Gerd Streubel, Energieeffizienz in Korea, München, 03. Mai 2011

Energieeffizienz-Dienstleistungen für Süd-Korea Dr. Gerd Streubel, Energieeffizienz in Korea, München, 03. Mai 2011 Energieeffizienz-Dienstleistungen für Süd-Korea Dr. Gerd Streubel, Energieeffizienz in Korea, München, 03. Mai 2011 TÜV SÜD Industrie Service GmbH Energieeffizienz in Korea/Dr. Gerd Streubel/München/03.05.2011

Mehr

Verbrauch von Primärenergie pro Kopf

Verbrauch von Primärenergie pro Kopf Verbrauch von Primärenergie pro Kopf In Tonnen Öläquivalent*, nach nach Regionen Regionen und ausgewählten und ausgewählten Staaten, Staaten, 2007 2007 3,0

Mehr

Energie Controlling Online (EC-Online)

Energie Controlling Online (EC-Online) Energie Controlling Online (EC-Online) Nur wer seine Energieströme kennt, kann sie beeinflussen Michael Strohm Energiedienstleistungen Vattenfall Europe Sales GmbH michael.strohm@vattenfall,de Hamburg,

Mehr

Energie-Management nach Maß.

Energie-Management nach Maß. Energie-Management nach Maß. Eine einfache Antwort. ENERGINET beantwortet systematisch alle entscheidenden Fragen. Als webbasiertes System arbeitet ENERGINET einzigartig unkompliziert und flexibel. Sie

Mehr

Was ist bei der Einführung eines Energiemanagmentsystem gemäß DIN EN ISO 50001 zu beachten?

Was ist bei der Einführung eines Energiemanagmentsystem gemäß DIN EN ISO 50001 zu beachten? Was ist bei der Einführung eines Energiemanagmentsystem gemäß DIN EN ISO 50001 zu beachten? TÜV NORD Energiemanagement Tag, 13. September 2012, Museum für Energiegeschichte, Hannover Oliver Fink Produktmanager

Mehr

Quelle: UNWTO World Tourism Barometer August 2014, Ankünfte von ausländischen Gästen UNWTO, www.unwto.org

Quelle: UNWTO World Tourism Barometer August 2014, Ankünfte von ausländischen Gästen UNWTO, www.unwto.org Welttourismus 2013 World Tourism Barometer August 2014, Ankünfte von ausländischen Gästen UNWTO, www.unwto.org Weltweit rd. 1,09 Mrd. Ankünfte (+5% bzw. +50 Mio.) Die Nachfrage in Europa verlief besser

Mehr

100 EurosindimUrlaubsoviel wert

100 EurosindimUrlaubsoviel wert 100 EurosindimUrlaubsoviel wert 200 180 160 140 120 100 80 Ungarn Kroatien Türkei Portugal Griechenland Slowenien Spanien USA Deutschland Italien Frankreich Österreich Vereinigtes Königreich Kanada Schweiz

Mehr

Geschäftskunden-Preisliste

Geschäftskunden-Preisliste Geschäftskunden-Preisliste SDSL Internet Access 2 Mbit* SDSL Internet Access: 119,00 141,61 - Datenflatrate - 1 feste IP Adresse * Höhere Bandbreiten und zusätzliche Optionen nach Prüfung möglich oder

Mehr

SOLIDsmart. Die intelligente Energiezentrale!

SOLIDsmart. Die intelligente Energiezentrale! SOLIDsmart Die intelligente Energiezentrale! Energiekosten langfristig senken durch Monitoring und intelligente Regelung der gebäudetechnischen Anlagen! Teilnehmer im virtuellen Kraftwerk Folientitel Autor

Mehr

Powerbat. Das Energiemanagement-Portal Energiekosten senken ganz einfach!

Powerbat. Das Energiemanagement-Portal Energiekosten senken ganz einfach! Powerbat Das Energiemanagement-Portal Energiekosten senken ganz einfach! Energie Bewusstsein schaffen! Starten Sie mit spega Wissen Sie, wie viel Energie Ihr Unternehmen verbraucht und wo die Kosten genau

Mehr

Energiedatenanalyse Schnell und einfach Lastgänge interpretieren

Energiedatenanalyse Schnell und einfach Lastgänge interpretieren Energiedatenanalyse Schnell und einfach Lastgänge interpretieren Dr. Stephan Theis, econ solutions GmbH econ solutions GmbH 1 econ solutions. Hintergrund, Aufstellung und Einsatz. Hintergrund Im Einsatz

Mehr

Dipl.-Ing. Frank Seifert Geschäftsführer AVI GmbH Das Thema

Dipl.-Ing. Frank Seifert Geschäftsführer AVI GmbH Das Thema Energiedatenmanagement als Grundvoraussetzung für die DIN EN ISO 50001 Dipl.-Ing. Frank Seifert Geschäftsführer AVI GmbH Das Thema Die AVI - Gesellschaft für Automatisierung in Verwaltung und Industrie

Mehr

Managementsystems (IMS) (Schwerpunkte der DQS-Auditierung) DQS GmbH DQS GmbH

Managementsystems (IMS) (Schwerpunkte der DQS-Auditierung) DQS GmbH DQS GmbH Dokumentation eines integrierten Managementsystems (IMS) (Schwerpunkte der DQS-Auditierung) DQS Forum 4. November 2010, Dortmund Umfang der Dokumentation ISO 14001: "Das übergeordnete Ziel dieser Inter-

Mehr

ENERGIE- UND DATEN- MANAGEMENT SOFTWARE MESSDATENERFASSUNG, DATENANALYSE, ENERGIEMONITORING UND AUTOMATISCHES REPORTING

ENERGIE- UND DATEN- MANAGEMENT SOFTWARE MESSDATENERFASSUNG, DATENANALYSE, ENERGIEMONITORING UND AUTOMATISCHES REPORTING ENERGIE- UND DATEN- MANAGEMENT SOFTWARE MESSDATENERFASSUNG, DATENANALYSE, ENERGIEMONITORING UND AUTOMATISCHES REPORTING SEITE 02 ENERGIEDATEN AUSLESEN SPEICHERN UND PRÄSENTIEREN Zunehmender Energiebedarf

Mehr

EFFIZIENZ ENERGIEKOSTEN SENKEN MIT SYSTEM KOMMUNEN STADTWERKE & VERSORGER INDUSTRIE & GEWERBE

EFFIZIENZ ENERGIEKOSTEN SENKEN MIT SYSTEM KOMMUNEN STADTWERKE & VERSORGER INDUSTRIE & GEWERBE EFFIZIENZ ENERGIEKOSTEN SENKEN MIT SYSTEM KOMMUNEN STADTWERKE & VERSORGER INDUSTRIE & GEWERBE ENERGIEHAUSHALT IM FOKUS Sie müssen Energie sparen. JA NEIN WETTBEWERBSVORTEIL EFFIZIENZ Optimieren Sie Ihre

Mehr

Wie Sie Effizienz und Kosten optimieren. Und damit die Gebäuderentabilität sichern.

Wie Sie Effizienz und Kosten optimieren. Und damit die Gebäuderentabilität sichern. Wie Sie Effizienz und Kosten optimieren. Und damit die Gebäuderentabilität sichern. Lassen Sie Ihre Gebäudetechnik nicht ruhen... Gebäudetechnik mit Wartung, regelmässigen Optimierungen und kontinuierlichen

Mehr

EnergieEffizienz von Kühlanlagen: Optimierung durch präzises Energie-Monitoring

EnergieEffizienz von Kühlanlagen: Optimierung durch präzises Energie-Monitoring EnergieEffizienz von Kühlanlagen: Optimierung durch präzises Energie-Monitoring Robert Meier, Thomas Theiner ACHEMA 2015, Frankfurt am Main 15.-19. Juni 2015 Auf zu neuen Effizienz-Potenzialen 1. Die Kälteanlage:

Mehr

Systeme für ein ganzheitliches Energiemanagement

Systeme für ein ganzheitliches Energiemanagement Systeme für ein ganzheitliches Energiemanagement Der Schlüssel für die nachhaltige Energieeffizienz von Gebäuden Dipl.-Ing. Eric Giese Leiter Imtech Building Management Solutions Agenda Energieeffizienz

Mehr

GmbH. Automatisierte Umweltmessnetze

GmbH. Automatisierte Umweltmessnetze GmbH Automatisierte Umweltmessnetze Agenda 1. Problem bei Umweltdatenmessung 2. Lösung bei Umweltdatenmessung 3. Vorstellung TerraTransfer 4. Geschäftsbereiche / Internationalisierung 5. Diskussion Umweltdatenmessung

Mehr

IT-Unterstützung für zertifizierungsfähige Energiemanagementsysteme

IT-Unterstützung für zertifizierungsfähige Energiemanagementsysteme IT-Unterstützung für zertifizierungsfähige Energiemanagementsysteme IT-Forum Chemnitz 16.05.2014 Dr. Marina Domschke Lead Auditorin ISO 9001 und 50001, zertifizierte Energiebeauftragte www.eca-software.de

Mehr

Höper Technical Consulting

Höper Technical Consulting Messtechnik für Energiemanagement Systeme Wir bieten unseren Kunden zusammen mit unseren Partnern das folgende Leistungspaket an. Damit unsere Kunden es so bequem und einfach wie möglich haben, sind wir

Mehr

Energiemanagementsystem für KMU - Erfahrungsberichte aus der Praxis

Energiemanagementsystem für KMU - Erfahrungsberichte aus der Praxis Energiemanagementsystem für KMU - Erfahrungsberichte aus der Praxis Dr. Ralf Utermöhlen AGIMUS GmbH, Am Alten Bahnhof 6, 38122 Braunschweig ralf.utermoehlen@agimus.de AGIMUS GmbH Umweltgutachterorganisation

Mehr

Energiemanagementsysteme aus der Sicht eines Zertifizierers

Energiemanagementsysteme aus der Sicht eines Zertifizierers Energiemanagementsysteme aus der Sicht eines Zertifizierers Martin Oerter Forschungsinstitut der Zementindustrie GmbH Fachtagung Energiemanagement in Gießereien - Aktuelle Informationen und betriebliche

Mehr

OPENenergy. Energiekosten sehen und senken.

OPENenergy. Energiekosten sehen und senken. OPENenergy Energiekosten sehen und senken. OPENenergy. Die Software mit Weitblick. Erschließen Sie Einsparpotenziale. Energiepolitik, Wettbewerbsdruck und steigende Kosten für Rohstoffe und Ressourcen:

Mehr

Mehr Effizienz für das produzierende Gewerbe

Mehr Effizienz für das produzierende Gewerbe Energiemanagement Mehr Effizienz für das produzierende Gewerbe } Energiekosten nachhaltig senken und Steuervorteile sichern! } Voraussetzungen für Zertifizierung erfüllen (DIN EN ISO 50001 und DIN EN 16247-1)

Mehr

! AZS-ecp4(z)/12(z) Ein Energie- & Umwelttechnologieunternehmen

! AZS-ecp4(z)/12(z) Ein Energie- & Umwelttechnologieunternehmen Ein Energie- & Umwelttechnologieunternehmen! AZS-ecp4(z)/12(z) Der EnergieController von ASKI ist ein intelligenter Datenlogger,der in erster Linie zur automatisierten Erfassung und Aufzeichnung von Energiedaten

Mehr

Deutsche Leasing @ USU World

Deutsche Leasing @ USU World Deutsche Leasing @ Praxisvortrag: Der Einsatz von Valuemation außerhalb der IT Holger Feustel Teamleiter Verwertung - Asset Management Equip (AME) Holger Feustel Agenda Vorstellung der Deutsche Leasing

Mehr

Energiebericht ganz einfach

Energiebericht ganz einfach Vortrag zum Thema: Energiebericht ganz einfach Motivation zur Umsetzung der Energieeffizienz mit Öko-Check kommunal Dr.-Ing. Peter Gebert 12. März 2015 1 - Nachhaltiger Umweltschutz - Effizienter Umgang

Mehr

Energie Monitoring & Controlling EMC

Energie Monitoring & Controlling EMC Energie Monitoring & Controlling EMC Freigabe der EMC Lösung für die CPS Solution Partner Die Einbindung erfolgt als PDF-Download über die Applikation aktuelles. Autor: Jens Dieses Dokument hat analog

Mehr

Energiemanagement. INEKON Die Experten für intelligente Energiekonzepte. Industrie Gewerbe und Gebäude

Energiemanagement. INEKON Die Experten für intelligente Energiekonzepte. Industrie Gewerbe und Gebäude Energiemanagement INEKON Die Experten für intelligente Energiekonzepte Industrie Gewerbe und Gebäude » Ein Energiemanagement zahlt sich schon nach kurzer Zeit aus. «Energieeffizienzanalysen Energiemanagement

Mehr

ERN Ernesto: Durchblick schafft Effizienz.

ERN Ernesto: Durchblick schafft Effizienz. Professionelles Energiedatenmanagement für die Zukunft Ihres Unternehmens. ERN Ernesto: Durchblick schafft Effizienz. Energiedatenmanagement Verpflichtung und Chance. Kosten senken, Emissionen reduzieren,

Mehr

ENERGIEWEGWEISER. Watt Energiedienstleistungen. Ihr direkter Weg zu nachhaltiger Wirtschaftlichkeit

ENERGIEWEGWEISER. Watt Energiedienstleistungen. Ihr direkter Weg zu nachhaltiger Wirtschaftlichkeit ENERGIEWEGWEISER Watt Energiedienstleistungen Ihr direkter Weg zu nachhaltiger Wirtschaftlichkeit Sie möchten Ihren Energieverbrauch effizienter gestalten? Wir wissen, wie! Als erfolgreicher Energiebegleiter

Mehr

robotron*energiemanagement Zufriedene Kunden durch effizienten Energieeinsatz

robotron*energiemanagement Zufriedene Kunden durch effizienten Energieeinsatz robotron*energiemanagement Zufriedene Kunden durch effizienten Energieeinsatz robotron*energiemanagement Verringern Sie Ihre Energiekosten! Erhöhen Sie Ihre Energieeffizienz! Seit Jahren steigen die Energiepreise

Mehr

Energiedatenerfassung Energiemonitoring

Energiedatenerfassung Energiemonitoring Energiedatenerfassung Energiemonitoring Energiedatenerfassung EffizienzPlus GmbH Energieeffizienzberatung Energiemanagementsysteme www.effizienzplus.de 1 Situation im Unternehmen In vielen Unternehmen

Mehr

Energiemanagement-Software mit neuen Features

Energiemanagement-Software mit neuen Features Lahnau, Mai 2016 Pressemeldung Energiemanagement-Software mit neuen Features Die Software GridVis -Ultimate ist eine neue Edition der GridVis -Produktreihe von Janitza. Zusammen mit Janitza-Messgeräten

Mehr

Verbrauchs- und Energiedaten in Echtzeit

Verbrauchs- und Energiedaten in Echtzeit Power Metering IoT INTO THE INTERNET of THINGS Verbrauchs- und Energiedaten in Echtzeit Die Mavacon Power Metering Hard- und Softwarelösung ist eine webbasierte, interaktive Visualisierungssoftware für

Mehr

Innovative Lösungen für Klimaschutz und Energieeffizienz Energieeffizienz-Controlling Dienstleistungen und Software EnEffCo

Innovative Lösungen für Klimaschutz und Energieeffizienz Energieeffizienz-Controlling Dienstleistungen und Software EnEffCo Innovative Lösungen für Klimaschutz und Energieeffizienz Energieeffizienz-Controlling Dienstleistungen und Software EnEffCo Roland Berger Geschäftsführer Berlin, 08. Juli 2015 0 Unternehmensvorstellung

Mehr

EMAU Greifswald Studierende Köpfe (Ausländer) entsprechend amtl. Statistik WS15/16

EMAU Greifswald Studierende Köpfe (Ausländer) entsprechend amtl. Statistik WS15/16 1 Ungarn 6 1 Albanien 1 Armenien 17 China 1 Kamerun 1 Mazedonien 5 Russische Foederation 2 Ukraine 1 Ungeklärt 2 Vietnam 40 5 Armenien 1 Bosnien und Herzegowina 1 Brasilien 2 Bulgarien 3 China 1 Dänemark

Mehr

Energiekosten im Griff mit sofort betriebsbereiter Energiemanagement-Lösung

Energiekosten im Griff mit sofort betriebsbereiter Energiemanagement-Lösung Energiekosten im Griff mit sofort betriebsbereiter Energiemanagement-Lösung Busfähige Stromzähler und Bedienpanel für grafische Auswertung Problemlos installierbar durch Elektriker Erweiterbar bis in die

Mehr

EDL-G der Weg zur Gesetzeskonformität. Katrin Gerdes, Marketing Executive

EDL-G der Weg zur Gesetzeskonformität. Katrin Gerdes, Marketing Executive EDL-G der Weg zur Gesetzeskonformität Katrin Gerdes, Marketing Executive Agenda 1 Rechtlicher Hintergrund und Anforderungen des EDL-G 2 Energieaudit vs ISO 50001 3 Fazit & Empfehlungen esight Energy 15

Mehr

software und ser vice W E LT: O S P I. 110.DE-02/2006 OSPI

software und ser vice W E LT: O S P I. 110.DE-02/2006 OSPI W E LT W E I T E S N E T W O R K, 1 5 1 S E R V I C E P A R T N E R, 5 5 L Ä N D E R, E I N N A M E : software und ser vice D A S G R O S S T E M E S S E B A U - N E T W O R K D E R W E LT: O S P I. software

Mehr

Erfassen. Fokussieren. Mehr sehen. Energieeinsparung durch Druckluft-Monitoring. BEKO Technologies GmbH

Erfassen. Fokussieren. Mehr sehen. Energieeinsparung durch Druckluft-Monitoring. BEKO Technologies GmbH Erfassen. Fokussieren. Mehr sehen. Energieeinsparung durch Druckluft-Monitoring BEKO Technologies GmbH Das Unternehmen Über 30 Jahre Druckluftkompetenz Druckluft- /Druckgastechnik- Aufbereitung Kondensat-Technik

Mehr

Einführung in die Wachstumstheorie

Einführung in die Wachstumstheorie Einführung in die Wachstumstheorie Professur für Volkswirtschaftslehre und quantitative Methoden Fachbereich Wirtschaft und Recht Langfristige Trends beim BSP pro Kopf (1960 US-$ und Preise) 3000 2500

Mehr

Kufatec GmbH & Co. KG

Kufatec GmbH & Co. KG Kufatec GmbH & Co. KG Kabel & Fahrzeugtechnik Automotive Zürich 13. Mai 2014 1 Präsentationsgliederung Unternehmenspräsentation Produktbereich DAB / DAB+ Wie können junge Alte nachgerüstet werden? Aktuelle

Mehr

Energie-Effizienz-Konzepte für Industrie- und Gewerbekunden Stand 01/2014

Energie-Effizienz-Konzepte für Industrie- und Gewerbekunden Stand 01/2014 Energie-Effizienz-Konzepte für Industrie- und Gewerbekunden Stand 01/2014 Unternehmen Technologische Kompetenz Referenzen ennovatis GmbH Ein führender deutscher Energie-Effizienzdienstleister Seit über

Mehr

Günstiger in der Welt verbunden Swisscom senkt erneut die Roamingtarife. Medien-Telefonkonferenz 12. Mai 2009

Günstiger in der Welt verbunden Swisscom senkt erneut die Roamingtarife. Medien-Telefonkonferenz 12. Mai 2009 Günstiger in der Welt verbunden Swisscom senkt erneut die Roamingtarife Medien-Telefonkonferenz 12. Mai 2009 Günstig in der Welt verbunden Swisscom senkt erneut die Roamingtarife 2 Agenda der Telefonkonferenz:

Mehr

AQUAMETRO MESSTECHNIK GmbH

AQUAMETRO MESSTECHNIK GmbH AQUAMETRO MESSTECHNIK GmbH Vom Zähler bis zur Gebäudeautomation ohne Gateway Sichere Gebäudeautomation im Umfeld der Energiewende Jürgen Schrott Vertriebsaussendienst Büro Nürnberg Koordinator für Datenmanagementprojekte

Mehr

Hessisches Statistisches Landesamt. Sonderauswertung der Tourismusstatistik nach Destinationen 2008 bis 2011 für das Hessische Wirtschaftsministerium

Hessisches Statistisches Landesamt. Sonderauswertung der Tourismusstatistik nach Destinationen 2008 bis 2011 für das Hessische Wirtschaftsministerium Hessisches Statistisches Landesamt Sonderauswertung der Tourismusstatistik nach Destinationen 2008 bis 2011 für das Hessische Wirtschaftsministerium 16. April 2012 1. Beherbergungsbetriebe und Schlafgelegenheiten

Mehr

Analyse zum Thema Lasertechnologie

Analyse zum Thema Lasertechnologie Analyse zum Thema Lasertechnologie Lastertechnologie im Querschnitt Die wohl bekannteste technische Nutzung des Lichts ist die in der Lasertechnologie Das Akronym Laser ist vermutlich uns allen geläufig,

Mehr

Energiemanagementsysteme vom Ausbau intelligenter Zählererfassungsstrukturen bis zur Optimierung der Strom- und Leistungsbereitstellung

Energiemanagementsysteme vom Ausbau intelligenter Zählererfassungsstrukturen bis zur Optimierung der Strom- und Leistungsbereitstellung K o m p e t e n z - F o r u m E n e r g i e m a n a g e m e n t 2 0 1 3 Energiemanagementsysteme vom Ausbau intelligenter Zählererfassungsstrukturen bis zur Optimierung der Strom- und Leistungsbereitstellung

Mehr

Wir finden das Einsparpotenzial in Ihren Energiekosten.

Wir finden das Einsparpotenzial in Ihren Energiekosten. Wir finden das Einsparpotenzial in Ihren Energiekosten. Die Komplettlösung für transparente Energiedaten und nachhaltige Amortisation in mittelständischen Unternehmen Wir erfassen die kompletten Energieflüsse

Mehr

Energiesparen hier und jetzt! SPARBUCH E3CON DAS ENERGIE TRANSPARENZ SYSTEM

Energiesparen hier und jetzt! SPARBUCH E3CON DAS ENERGIE TRANSPARENZ SYSTEM Energiesparen hier und jetzt! SPARBUCH DAS ENERGIE TRANSPARENZ SYSTEM 1 WASSER Energie sparen allein durch effizientes Energiemanagement. Das Energie Transparenz System macht s möglich. METEOROLOGIE GAS

Mehr

Mobiles Surfen im Ausland wird massiv günstiger Kostenlimite schützt vor hohen Rechnungen

Mobiles Surfen im Ausland wird massiv günstiger Kostenlimite schützt vor hohen Rechnungen Mobiles Surfen im Ausland wird massiv günstiger Kostenlimite schützt vor hohen Rechnungen Telefonkonferenz Christian Petit, Leiter Swisscom Privatkunden 4. November 2010 Günstig in der Welt verbunden Swisscom

Mehr

PLANON SUSTAINABILITY MANAGEMENT. Bündeln Sie alle immobilienbezogenen Nachhaltigkeitsaspekte in einer integrierten Lösung

PLANON SUSTAINABILITY MANAGEMENT. Bündeln Sie alle immobilienbezogenen Nachhaltigkeitsaspekte in einer integrierten Lösung PLANON SUSTAINABILITY MANAGEMENT Bündeln Sie alle immobilienbezogenen Nachhaltigkeitsaspekte in einer integrierten Lösung Planon Sustainability Management umfasst unter anderem: Dashboards Monitoring Audits

Mehr

Energieoptimierung mittels Messtechnik und EDV-Lösungen

Energieoptimierung mittels Messtechnik und EDV-Lösungen Energieoptimierung mittels Messtechnik und EDV-Lösungen we make energy visible Ing. Ernst Primas www.omtec.at omtec 2009 1 Regelkreis von Energy Intelligence omtec Energy Intelligent Solutions omtec bietet

Mehr

www.alfacel.ch info@alfacel.ch

www.alfacel.ch info@alfacel.ch 04.08.2008 / Seite 1 04.08.2008 / Seite 2 Wohn- und Gewerbebauten verursachen in Europa über 40 Prozent des gesamten Primärenergieverbrauchs. Um einerseits wichtige umweltpolitische Zielsetzungen erfüllen

Mehr

Unser Headline. Unternehmen

Unser Headline. Unternehmen Industrieautomation Automotive Sondermaschinen und Robotik Antriebstechnik Ex-Anlagen und Armaturentechnik Schaltanlagenbau Gebäudetechnik Neue Energien Agrartechnik Energiemanagement Unser Headline Unternehmen

Mehr

MES und IT Lösungen in der Prozessindustrie

MES und IT Lösungen in der Prozessindustrie 1 MES und IT Lösungen in der Prozessindustrie Best Practice Forum l Working Group 3 Energiemanagement zur Kontrolle und Reduzierung der Betriebskosten Energieflüsse und Energieverbräuche effizienter gestalten

Mehr

Bitte decken Sie die schraffierte Fläche mit einem Bild ab. Please cover the shaded area with a picture. Continental AG Pension Asset Management

Bitte decken Sie die schraffierte Fläche mit einem Bild ab. Please cover the shaded area with a picture. Continental AG Pension Asset Management Bitte decken Sie die schraffierte Fläche mit einem Bild ab. Please cover the shaded area with a picture. (24,4 x 7,6 cm) Continental AG Pension Asset Management www.continental-corporation.com Corporate

Mehr

Interkulturelles Lernen mit der ICUnet.AG. Frankfurt am Main 20. Oktober 2008

Interkulturelles Lernen mit der ICUnet.AG. Frankfurt am Main 20. Oktober 2008 Interkulturelles Lernen mit der ICUnet.AG Frankfurt am Main 20. Oktober 2008 ICUnet.AG 70 feste Mitarbeiter 200 externe Mitarbeiter Kompetenz für 60 Kulturräume und 20 Sprachen im Team 4.000 Trainingsteilnehmer

Mehr

Mit Verbrauchstransparenz zu Energieeffizienz Plug & Play Energie Monitoring für einfache und schnelle Identifikation von Einsparpotentialen

Mit Verbrauchstransparenz zu Energieeffizienz Plug & Play Energie Monitoring für einfache und schnelle Identifikation von Einsparpotentialen Mit Verbrauchstransparenz zu Energieeffizienz Plug & Play Energie Monitoring für einfache und schnelle Identifikation von Einsparpotentialen Stephan Theis Stephan.Theis@econ-solutions.de econ solutions

Mehr

DIE EXPERTEN FÜR ENERGIEEFFIZIENZ. Netconnect Ing. Armin Zingerle, Mariatrosterstrasse 178, Graz

DIE EXPERTEN FÜR ENERGIEEFFIZIENZ. Netconnect Ing. Armin Zingerle, Mariatrosterstrasse 178, Graz DIE EXPERTEN FÜR ENERGIEEFFIZIENZ Netconnect Ing. Armin Zingerle, Mariatrosterstrasse 178, Graz DIE EXPERTEN FÜR ENERGIEEFFIZIENZ stellt sich vor Energieeffizienz mit System DIE EXPERTEN FÜR ENERGIEEFFIZIENZ

Mehr