Einrichten einer neuen Bankverbindung für den VR-NetKey ab Version 5.xx

Größe: px
Ab Seite anzeigen:

Download "Einrichten einer neuen Bankverbindung für den VR-NetKey ab Version 5.xx"

Transkript

1 Einrichten einer neuen Bankverbindung für den VR-NetKey ab Version 5.xx Starten Sie die VR-NetWorld Software und wechseln Sie im linken Navigatorbaum Baumansicht Mandant (roter Kasten mit Pfeil) in die Sparte Bankverbindungen. In der rechten Hälfte des Bildschirms werden alle bisher angelegten Bankverbindungen angezeigt. Klicken Sie in der Menüleiste auf [Bankverbindungen] [Neu]. Es erscheint folgender Anlageassistent. Vergeben Sie hier eine beliebige Bezeichnung für Ihre neue Bankverbindung und klicken dann auf [Weiter] Seite 1 von 10

2 Hier als Beispiel, die Anlage eines VR-NetKeys Zugang. Wählen Sie [ PIN/TAN ]. [ Weiter ] Hier Eingabe Ihres VR-NetKey. [ Weiter ] Maske unverändert mit [ Weiter ] bestätigen. Seite 2 von 10

3 Synchronisation durchführen. [ Ja ] Sendevorgang mit PIN bestätigen. Sendevorgang mit persönlicher [ PIN ] bestätigen. Hinweis: Sollten Sie im Auftragsausführungsfenster die Meldung Code 9942 *PIN nicht freigegeben wenden Sie sich bitte an die Raiffeisenbank Neustadt Vohenstrauß eg. Um das Fenster zu verlassen klicken Sie auf [Fenster Schließen] Auswahl der Konten die bankseitig zur Verfügung stehen und somit in der VR-NetWorld-Software angelegt werden können. Auswahl treffen und auf [Weiter]. Hier sollten im Bezug auf SEPA- Umstellung die Haken für die SEPA- Funktionen gesetzt werden. [ Weiter ] Seite 3 von 10

4 Wenn alles erfolgreich verlief, mit [ OK ] bestätigen. Sicherheitsverfahren wählen (z.b. optisch). [ Weiter ] Bei optisch gültigkeits- Datum nach oben setzen (z.b ). Restl. Einstellungen passen. [ Weiter ] Zusammenfassung mit [ Fertig stellen ] bestätigen. Seite 4 von 10

5 [ Fenster schließen ] Mit [ Weiter ] bestätigen. Einrichtung der Bankverbindung mit Ihrem Zusammenfassung mit [ Fertig stellen ] bestätigen. Seite 5 von 10

6 Nachdem die Einrichtung der Bankverbindung abgeschlossen ist, sollte noch mal eine [ Synchronisation ] der Bankverbindung durchgeführt werden. Starten Sie die VR-NetWorld Software und wechseln Sie im linken Navigatorbaum Baumansicht Mandant (roter Kasten mit Pfeil) in die Sparte Bankverbindungen. In der rechten Hälfte des Bildschirms werden alle bisher angelegten Bankverbindungen angezeigt. Wählen Sie die Bankverbindung mit dem VR-NetKey aus und klicken in der Symbolleiste auf die Schaltfläche [ Synchronisieren ]. Seite 6 von 10

7 Sendevorgang mit [ Ja ] ausführen. PIN eingeben und mit [ OK ] bestätigen. Die Synchronisation der Bankverbindung wird standardmäßig ausgeführt. Vorgang Einrichtung einer VR-NetKey-Bankverbindung ist abgeschlossen! Seite 7 von 10

8 Hinweis: Muss nur durchgeführt werden, wenn Meldung PIN-Änderung beim Synchronisationsversuch angezeigt wird! Falls Sie als Bestätigung der Synchronisation folgende Meldung erhalten ist es noch erforderlich, dass Sie Ihre PIN ändern! Wechseln Sie wieder in die Sparte [ Bankverbindungen ] über den linken Navigationsbaum und klicken Sie die Bankverbindung mit dem VR-NetKey doppelt an. Es öffnet sich ein Fenster mit allen Daten der Bankverbindung, wechseln Sie in den Bereich [ TAN-Verfahren ] und klicken auf die Schaltfläche [ PIN ändern ]. Seite 8 von 10

9 Sie werden zunächst aufgefordert Ihre bisherige PIN einzugeben. Nach Eingabe Ihrer bisherigen PIN werden Sie aufgefordert eine neue PIN einzugeben und diese zu wiederholen. Anschließend müssen Sie noch während der Übertragung eine gültige TAN zur Bestätigung eingeben. Nach erfolgreicher PIN-Änderung werden Sie gefragt, ob Sie die PIN hinterlegen möchten. Wenn Sie die PIN speichern, findet bei künftigen Transaktionen keine Abfrage mehr statt. Die Speicherung der PIN kann jedoch ein Sicherheitsrisiko darstellen. Seite 9 von 10

10 Lassen Sie sich nicht verwirren, durch die erneute Ausgabe der Meldung 3932 *Aus Sicherheitsgründen ist die Änderung Ihrer PIN erforderlich. Die erfolgreiche Änderung der PIN sehen Sie an der Meldung 901: *PIN geändert.. Alle unter dem VR-NetKey freigeschalteten Konten werden automatisch in der VR- NetWorld Software angelegt. Seite 10 von 10

Freischaltung eines neuen VR-NetKeys mit SecureGo

Freischaltung eines neuen VR-NetKeys mit SecureGo Freischaltung eines neuen VR-NetKeys mit SecureGo Sie haben Ihren VR-NetKey erhalten und müssen nun die Registrierung der VR-SecureGo App vornehmen, d.h. die VR-SecureGo App auf dem Smartphone installieren,

Mehr

folgende Anzeige: Mit <Weiter> gelangen Sie zur folgenden Seite Hier müssen Sie die Lizenzvereinbarung mit <Ja> bestätigen.

folgende Anzeige: Mit <Weiter> gelangen Sie zur folgenden Seite Hier müssen Sie die Lizenzvereinbarung mit <Ja> bestätigen. Installationanleitung VR-Networld Software 5.0 Software Downloaden unter folgendem Link: https://vrnetworldsoftware.fiducia.de/vrnhttp/download/download5.php VR-NetworldSW_5000xx anklicken und ausführen.

Mehr

Einrichtung der Bankverbindung in der VR-NetWorld Software mit dem PIN/TAN-Verfahren (VR-Kennung)

Einrichtung der Bankverbindung in der VR-NetWorld Software mit dem PIN/TAN-Verfahren (VR-Kennung) Bitte beachten Sie vor Einrichtung der Bankverbindung folgende Punkte: Vorarbeit - Diese Anleitung basiert auf der aktuellen Version 6.x der VR-NetWorld-Software. Die aktuellste Version erhalten Sie mit

Mehr

VR-NetWorld-Software auf eine Folgekarte (VRNW-Card) umstellen. ab Version 6.xx

VR-NetWorld-Software auf eine Folgekarte (VRNW-Card) umstellen. ab Version 6.xx VR-NetWorld-Software auf eine Folgekarte (VRNW-Card) umstellen. ab Version 6.xx Damit VR-NetWorld-Card ordnungsgemäß funktioniert sind einige Voraussetzungen notwendig: mind. VR-NetWorld-Software 5.0 Chipkartenleser

Mehr

VR-NetWorld Software Installation und Einrichtung für PIN/TAN mit VR-NetKey und plus

VR-NetWorld Software Installation und Einrichtung für PIN/TAN mit VR-NetKey und plus VR-NetWorld Software Installation und Einrichtung für PIN/TAN mit VR-NetKey und Sm@rt-TAN plus Vorbereitung zur Installation der VR-NetWorld Software Informationen zum Sm@rt-TAN plus Beim Sm@rt-TAN plus

Mehr

Bankverbindung mit USB-Stick einrichten

Bankverbindung mit USB-Stick einrichten Bankverbindung mit USB-Stick einrichten - Starten Sie die VR-Networld Software und melden sich an -Bitte vergeben Sie sich einen persönlichen Text. Dieser dient Ihnen als Siegel und somit als zusätzliche

Mehr

VR-NetWorld Software Installation und Einrichtung für PIN/TAN mit VR-NetKey und photo

VR-NetWorld Software Installation und Einrichtung für PIN/TAN mit VR-NetKey und photo VR-NetWorld Software Installation und Einrichtung für PIN/TAN mit VR-NetKey und Sm@rt-TAN photo Vorbereitung zur Installation der VR-NetWorld Software Informationen zum Sm@rt-TAN photo Beim Sm@rt-TAN photo

Mehr

So geht s Schritt-für-Schritt-Anleitung

So geht s Schritt-für-Schritt-Anleitung So geht s Schritt-für-Schritt-Anleitung Software WISO Mein Verein Thema Commerzbank-Konto mit Schlüsseldatei anlegen Version/Datum V 14.00.07.103 Bevor Sie den Banking-Kontakt anlegen, stellen Sie bitte

Mehr

Elektronische Übertragung einer XML-Datei (aus PC-VAB) an die Hausbank per Online-Banking

Elektronische Übertragung einer XML-Datei (aus PC-VAB) an die Hausbank per Online-Banking Elektronische Übertragung einer XML-Datei (aus PC-VAB) an die Hausbank per Online-Banking Sehr geehrte(r) Anwender(in), in der vorangegangenen Dokumentation zur Beitragsabrechnung PC-VAB 4_1_PCVAB_Beitragsabrechnung.pdf

Mehr

HBCI-Chipkarte unter VR-NetWorld austauschen

HBCI-Chipkarte unter VR-NetWorld austauschen HBCI-Chipkarte unter VR-NetWorld austauschen 1. Bankverbindung austauschen Im Reiter Stammdaten klicken Sie die Funktion Bankverbindungen an. Öffnen Sie anschließend mit einem Doppelklick die bestehende

Mehr

Einstellungen für SEPA-Lastschriften in der VR-NetWorld-Software

Einstellungen für SEPA-Lastschriften in der VR-NetWorld-Software Einstellungen für SEPA-Lastschriften in der VR-NetWorld-Software Um in der VR-NetWorld-Software SEPA-Lastschriften einziehen zu können, müssen Sie folgende Einstellungen treffen: 1. SEPA-Lastschriften

Mehr

Thema: Einrichtung einer neuen Bankverbindung per HBCI mit Sicherheitsdatei

Thema: Einrichtung einer neuen Bankverbindung per HBCI mit Sicherheitsdatei Thema: Einrichtung einer neuen Bankverbindung per HBCI mit Sicherheitsdatei Voraussetzung: - Unterschrieben abgegebener OnlineBanking Vertrag - "INI-Brief", der Ihre Benutzerkennung/VR-Kennung und den

Mehr

Gültig ab: 01. November 2010 Sicherheitsverfahren: Chipkarte

Gültig ab: 01. November 2010 Sicherheitsverfahren: Chipkarte Gültig ab: 01. November 2010 Sicherheitsverfahren: Chipkarte Bitte beachten Sie, dass folgende Anleitung lediglich für Kunden der LKG Sachsen - Zweigniederlassung der Bank für Kirche und Diakonie eg -

Mehr

ANLEITUNGEN. Thema: Einrichtung einer neuen Bankverbindung per HBCI

ANLEITUNGEN. Thema: Einrichtung einer neuen Bankverbindung per HBCI Thema: Einrichtung einer neuen Bankverbindung per HBCI Voraussetzung: - Unterschrieben abgegebener OnlineBanking-Vertrag - INI-Brief, der Ihre Benutzerkennung und den Hashwert Ihrer Bank enthält 1. Starten

Mehr

HBCI-Chipkarte unter VR-NetWorld einrichten

HBCI-Chipkarte unter VR-NetWorld einrichten HBCI-Chipkarte unter VR-NetWorld einrichten 1. Treiber des Chipkartenlesegeräte installieren Bitte legen Sie zunächst die mitgelieferte Treiber-CD des HBCI-Chipkartenlesegerätes ein und folgen Sie den

Mehr

Anleitung VR-Networld-Software 6

Anleitung VR-Networld-Software 6 Anleitung VR-Networld-Software 6 Ersteinrichtung Pin/Tan Erstanmeldung Wenn Sie das PIN/TAN-Verfahren erstmalig einsetzen, ist es v o r der Installation der VR-Networld- Software erforderlich, dass Sie

Mehr

Austausch einer VR-NetWorld Card (HBCI-Chipkarte) in Profi cash

Austausch einer VR-NetWorld Card (HBCI-Chipkarte) in Profi cash Austausch einer VR-NetWorld Card (HBCI-Chipkarte) in Profi cash Diese Anleitung beschreibt die Vorgehensweise zum Austausch Ihrer neuen VR- NetWorld Card in Profi cash. Hinweis: Die VR-NetWorld Card mit

Mehr

Einrichtung einer VR-NetWorld-Card (HBCI-Chipkarte) In der VR-NetWorld Software Stand 02/2015

Einrichtung einer VR-NetWorld-Card (HBCI-Chipkarte) In der VR-NetWorld Software Stand 02/2015 Einrichtung einer VR-NetWorld-Card (HBCI-Chipkarte) In der VR-NetWorld Software Stand 02/2015 Sehr geehrter Kunde, hiermit erhalten Sie eine Anleitung zur Einrichtung Ihrer Zugangsdaten (VR- NetWorldCard)

Mehr

VR-NetWorld Software: Kontoumstellung mittels VR-NetKey (PIN/TAN)

VR-NetWorld Software: Kontoumstellung mittels VR-NetKey (PIN/TAN) Am 20. und 2 1. Juni 2015 erfolgt im Rahmen der technischen Fusion die Zusammenführung der Datenbestände der Korber Bank eg mit der Volksbank Stuttgart eg. Zugriffe auf den Bankrechner sind am Freitag,

Mehr

VR-NetWorld Software 6

VR-NetWorld Software 6 VR-NetWorld Software 6 Zahlungsverkehr sicher und transparent Installation und Einrichtung für VR-NetWorld Card und Kartenleser - 1 - Installation des Chipkartenlesers WICHTIG: Bitte schließen Sie den

Mehr

VR-NetWorld Software Installation und Einrichtung für HBCI mit Sicherheitsmedium

VR-NetWorld Software Installation und Einrichtung für HBCI mit Sicherheitsmedium Installation der VR-NetWorld Software VR-NetWorld Software Installation und Einrichtung für HBCI mit Sicherheitsmedium Die VR-NetWorld-Software steht im Internet zum Download bereit. Bitte laden Sie sich

Mehr

2. Nach Akzeptierung der Lizenzvereinbarung führt Sie der Installationsassistent Schritt für Schritt

2. Nach Akzeptierung der Lizenzvereinbarung führt Sie der Installationsassistent Schritt für Schritt Anleitung VR-Networld Software mit PIN/TAN Voraussetzung für die Erstanmeldung Wenn Sie das PIN/TAN-Verfahren erstmalig einsetzen, ist es vor der Installation der VRNetworld Software erforderlich, dass

Mehr

Fusion: Umstellungsleitfaden VR-NetWorld-Software (ausschließlich für Kunden der ehemaligen Kölner Bank eg)

Fusion: Umstellungsleitfaden VR-NetWorld-Software (ausschließlich für Kunden der ehemaligen Kölner Bank eg) Fusion: Umstellungsleitfaden VR-NetWorld-Software (ausschließlich für Kunden der ehemaligen Kölner Bank eg) Wichtige Hinweise! Bitte führen Sie die in dieser Anleitung beschriebene Umstellung nach unserer

Mehr

Wichtige Hinweise ab Montag ! Welches Sicherheitsverfahren zur Datenübertragung verwenden Sie?

Wichtige Hinweise ab Montag ! Welches Sicherheitsverfahren zur Datenübertragung verwenden Sie? Fusion: Umstellungsleitfaden VR-NetWorld-Software (ausschließlich für Kunden der ehemaligen Volksbank eg, Steyerberg) Wichtige Hinweise ab Montag 23.10.2017! Bitte führen Sie die in dieser Anleitung beschriebene

Mehr

Raiffeisen-Volksbank Wemding eg

Raiffeisen-Volksbank Wemding eg So machen Sie die VR-NetWorld-Software fit für SEPA Sehr geehrter Kunde, mit dieser Anleitung zeigen wir Ihnen, wie Sie die VR-NetWorld-Software optimal für den neuen SEPA-Zahlungsverkehr einstellen und

Mehr

VR-NetWorld Software Einrichtung einer Bankverbindung Die VR-BankCard als HBCI-Karte

VR-NetWorld Software Einrichtung einer Bankverbindung Die VR-BankCard als HBCI-Karte VR-NetWorld Software Einrichtung einer Bankverbindung Die VR-BankCard als HBCI-Karte Sehr geehrte Kundin, sehr geehrter Kunde, bitte benutzen Sie zur Einrichtung einer Bankverbindung mit Ihrer VR-BankCard

Mehr

Anleitung VR-Networld-Software 6.x

Anleitung VR-Networld-Software 6.x Erstanmeldung Wenn Sie das erstmalig einsetzen, ist es v o r der Installation der VR-Networld- Software erforderlich, dass Sie sich über eine sog. Erstanmeldung eine eigene PIN vergeben. Bitte beachten

Mehr

PREISE UND PREISLISTEN UNTER ORGAMAX BEARBEITEN

PREISE UND PREISLISTEN UNTER ORGAMAX BEARBEITEN PREISE UND PREISLISTEN UNTER ORGAMAX BEARBEITEN Inhalt 1 Einführung... 1 2 Kundenspezifische Preise für bestimmte Artikel hinterlegen... 1 3 Anlegen einer Preisliste... 5 4 Bearbeitung von Preislisten:

Mehr

Einrichtung HBCI mit PIN/TAN in VR-NetWorld-Software

Einrichtung HBCI mit PIN/TAN in VR-NetWorld-Software Nach der Installation der VR-NetWorld- Software führt Sie ein Assistent durch die einzelnen Schritte. Sie können mit der Einrichtung einer Bankverbindung auch manuell starten. 1. Den Ersteinstieg - die

Mehr

VR-NetWorld Software Umstellung von itan auf VR-NetWorld Card (HBCI-Chipkarte)

VR-NetWorld Software Umstellung von itan auf VR-NetWorld Card (HBCI-Chipkarte) VR-NetWorld Software Umstellung von itan auf VR-NetWorld Card (HBCI-Chipkarte) Voraussetzungen für die Umstellung: - VR-Networld Software ab Version 4.13 - HBCI-Chipkartenleser, mindestens Klasse II -

Mehr

Leitfaden zur Einrichtung Ihrer Digitalisierungsbox Premium

Leitfaden zur Einrichtung Ihrer Digitalisierungsbox Premium Leitfaden zur Einrichtung Ihrer Digitalisierungsbox Premium Nachfolgend finden Sie einen Leitfaden, der Sie dabei unterstützen soll, die grundlegenden Einstellungen in der Digitalisierungsbox Premium vorzunehmen.

Mehr

Anleitung zur Hinterlegung Ihrer neuen VR-NetWorld Card (HBCI-Chipkarte) in der VR-NetWorld Software

Anleitung zur Hinterlegung Ihrer neuen VR-NetWorld Card (HBCI-Chipkarte) in der VR-NetWorld Software Anleitung zur Hinterlegung Ihrer neuen VR-NetWorld Card (HBCI-Chipkarte) in der VR-NetWorld Software 1. Starten Sie die VR-NetWorld Software. Bitte legen Sie keine Chipkarte ein diese wird erst später

Mehr

Welches Sicherheitsverfahren zur Datenübertragung verwenden Sie?

Welches Sicherheitsverfahren zur Datenübertragung verwenden Sie? Fusion: Umstellungsleitfaden VR-NetWorld-Software (ausschließlich für Kunden der Spar- und Darlehnskasse Aegidienberg eg) Wichtige Hinweise! Bitte führen Sie die in dieser Anleitung beschriebene Umstellung

Mehr

E-Mail-Abwesenheitsnachricht einrichten

E-Mail-Abwesenheitsnachricht einrichten E-Mail-Abwesenheitsnachricht einrichten Inhalt 1. Abwesenheitsnachricht erstellen... 2 1.1. Textbaustein... 2 1.2. E-Mail-Nachricht... 4 2. Filter für die automatische Benachrichtigung erstellen... 5 2.1.

Mehr

Einrichtung des HBCI-Schlüssels in der VR-NetWorld-Software Stand 11/2016

Einrichtung des HBCI-Schlüssels in der VR-NetWorld-Software Stand 11/2016 Einrichtung des HBCI-Schlüssels in der VR-NetWorld-Software Stand 11/2016 Sehr geehrter Kunde, hiermit erhalten Sie eine Anleitung zur Einrichtung Ihrer Zugangsdaten (INI-Brief/HBCI- Datei) in der VR-NetWorld

Mehr

Einrichtung einer HBCI-Benutzerkennung auf Diskette bzw. einem anderen Speichermedium in der VR-NetWorld Software

Einrichtung einer HBCI-Benutzerkennung auf Diskette bzw. einem anderen Speichermedium in der VR-NetWorld Software Einrichtung einer HBCI-Benutzerkennung auf Diskette bzw. einem anderen Speichermedium in der VR-NetWorld Software 1. Melden Sie sich in der VR-NetWorld Software an. 2. Wenn Sie bislang ein anderes Sicherheitsmedium

Mehr

Fusion: Umstellungsleitfaden VR-NetWorld-Software (ausschließlich für Kunden der Volksbank Dorsten eg)

Fusion: Umstellungsleitfaden VR-NetWorld-Software (ausschließlich für Kunden der Volksbank Dorsten eg) Wichtige Hinweise! Fusion: Umstellungsleitfaden VR-NetWorld-Software (ausschließlich für Kunden der Volksbank Dorsten eg) Bitte führen Sie die in dieser Anleitung beschriebene Umstellung nach unserer technischen

Mehr

Welches Sicherheitsverfahren zur Datenübertragung nutzen Sie?

Welches Sicherheitsverfahren zur Datenübertragung nutzen Sie? Fusion: Umstellungsleitfaden VR-NetWorld Software Wichtige Hinweise: Die Anleitung ist ausschließlich für Kunden der ehemaligen Volksbank Weserbergland eg und unterstützt Sie bei der Umstellung auf die

Mehr

Anleitung VR-Networld-Software 6

Anleitung VR-Networld-Software 6 Anleitung VR-Networld-Software 6 Ersteinrichtung HBCI Datei 1. Installation der VR-Networld-Software Bevor Sie mit der Installation der VR-NetWorld-Software beginnen, schließen Sie zunächst alle offenen

Mehr

Abruf des elektronischen Kontoauszugs über die VR-NetWorld-Software in der Version 6.xx

Abruf des elektronischen Kontoauszugs über die VR-NetWorld-Software in der Version 6.xx Abruf des elektronischen Kontoauszugs über die VR-NetWorld-Software in der Version 6.xx -------------------------------------------------------------------------------------------------------- Hinweis:

Mehr

2. Nach Akzeptierung der Lizenzvereinbarung führt Sie der Installationsassistent Schritt für Schritt

2. Nach Akzeptierung der Lizenzvereinbarung führt Sie der Installationsassistent Schritt für Schritt Anleitung VR-Networld Software mit HBCI/FinTS-Sicherheitsdatei Voraussetzung für die Erstanmeldung Sie benötigen für die Einrichtung der Bankverbindung einen Wechseldatenträger (z. B. USBStick) und eine

Mehr

Fusion: Umstellungsleitfaden StarMoney

Fusion: Umstellungsleitfaden StarMoney Fusion: Umstellungsleitfaden StarMoney Wichtige Hinweise: Die Anleitung ist ausschließlich für Kunden der ehemaligen Volksbank eg, Steyerberg und unterstützt Sie bei der Umstellung auf die neue BLZ und

Mehr

So geht s Schritt-für-Schritt-Anleitung

So geht s Schritt-für-Schritt-Anleitung So geht s Schritt-für-Schritt-Anleitung Software WISO Mein Büro 365 Thema Onlinekonto anlegen Version/Datum ab 16.00.05.100 Um ein Online-Konto korrekt anzulegen, gehen Sie bitte wie folgt vor: Bevor Sie

Mehr

Erste Schritte zum Online-Banking VR-SecureGo

Erste Schritte zum Online-Banking VR-SecureGo Erste Schritte zum Online-Banking VR-SecureGo Öffnen Sie die TAN-App VR-SecureGo auf Ihrem Smartphone oder Tablet. Je nach Betriebssystem werden bei der Installation Ihre Zustimmung zum Erhalt von Mitteilungen

Mehr

Quicken Software. Kontoumstellung mittels VR-NetKey BLZ: BIC: GENODEFHO1

Quicken Software. Kontoumstellung mittels VR-NetKey BLZ: BIC: GENODEFHO1 WICHTIG Ihre neuen Bankdaten ab 17. Juli 2017: BLZ: 780 608 96 BIC: GENODEFHO1 VR Bank Bayreuth-Hof eg Servicehotline BT 0921 / 882-129 Servicehotline HO 09281 / 810-110 Internet: www.vrbank-bayreuth-hof.de

Mehr

Kinderschutzsoftware (KSS) für

Kinderschutzsoftware (KSS) für Kinderschutzsoftware (KSS) für bereitgestellt von Cybits AG Inhalt: 1. Was ist zu beachten? 2. Installation der Software 3. Kontextmenü: Verwaltung der KSS 3.1 Kinder- oder Elternmodus 3.2 Optionen Zusätzliche

Mehr

PSD2 Abschaltung der HBCI-Sicherheitsdatei

PSD2 Abschaltung der HBCI-Sicherheitsdatei . Inhaltsverzeichnis 1. generelle Informationen zur Abschaltung der HBCI-Sicherheitsdatei... 2 2. VR-NetWorld Software... 3 2.1. Umstellung auf PIN/TAN... 3 2.2. Umstellung auf HBCI-Chipkarte... 12 PSD2

Mehr

my.ohmportal Installation von Mozilla Thunderbird

my.ohmportal Installation von Mozilla Thunderbird my.ohmportal Installation von Mozilla Thunderbird Felizitas Heinebrodt Technische Hochschule Nürnberg Rechenzentrum Kesslerplatz 12, 90489 Nürnberg DokID: RZ_0302_HR_Install-IMAP-Thunderbird_public, Vers.

Mehr

Drucken und Löschen von angehaltenen Druckaufträgen

Drucken und Löschen von angehaltenen Druckaufträgen Beim Senden eines Druckauftrags an den Drucker können Sie im Treiber angeben, daß der Drucker den Auftrag im Speicher zurückhalten soll. Wenn Sie zum Drucken des Auftrags bereit sind, müssen Sie an der

Mehr

Drucken und Löschen von angehaltenen Druckaufträgen

Drucken und Löschen von angehaltenen Druckaufträgen Beim Senden eines Druckauftrags an den Drucker können Sie im Treiber angeben, daß der Drucker den Auftrag im Speicher zurückhalten soll. Wenn Sie zum Drucken des Auftrags bereit sind, müssen Sie an der

Mehr

TAN-App VR-SecureGo. Jederzeit sicher auf Smartphone oder Tablet. Anleitung zur TAN-App VR-Secure-Go. Einmalige Freischaltung erforderlich

TAN-App VR-SecureGo. Jederzeit sicher auf Smartphone oder Tablet. Anleitung zur TAN-App VR-Secure-Go. Einmalige Freischaltung erforderlich TAN-App VR-SecureGo Jederzeit sicher auf Smartphone oder Tablet Mit der TAN-App VR-SecureGo empfangen Sie TAN (Transaktionsnummern) jederzeit sicher und bequem auf Ihrem Smartphone oder Tablet. Die TAN-Benachrichtigungen

Mehr

1. Windows XP. Technische Einstellungen für die Katalogisierung mit Originalschriften

1. Windows XP. Technische Einstellungen für die Katalogisierung mit Originalschriften 1. Windows XP 1.1 Unter Start (Einstellungen) Systemsteuerung finden Sie das Fenster Regions- und Sprachoptionen. Wählen Sie dort die Registerkarte Sprachen und anschließend Details aus. 1 1.2 Ein neues

Mehr

2. Nach Akzeptierung der Lizenzvereinbarung führt Sie der Installationsassistent Schritt für Schritt

2. Nach Akzeptierung der Lizenzvereinbarung führt Sie der Installationsassistent Schritt für Schritt Anleitung VR-Networld Software mit HBCI/FinTS-Chipkarte Voraussetzung für die Erstanmeldung Sie benötigen für die Einrichtung der Bankverbindung einen Chipkartenleser (z. B. Reiner CyberJack) und eine

Mehr

Anleitung zur Aktivierung Ihrer neuen HBCI-Chipkarte in der VR-NetWorld Software

Anleitung zur Aktivierung Ihrer neuen HBCI-Chipkarte in der VR-NetWorld Software Anleitung zur Aktivierung Ihrer neuen HBCI-Chipkarte in der VR-NetWorld Software 1. Vorbereitungen Bevor Sie mit dem Wechsel des Sicherheitsmediums beginnen können, sollten Sie die folgenden Punkte beachten

Mehr

mobile TAN Umstellungsanleitung VR-NetWorld Software

mobile TAN Umstellungsanleitung VR-NetWorld Software mobile TAN Umstellungsanleitung VR-NetWorld Software INHALTSVERZEICHNIS 1 Sicherheitshinweise... 3 2 Schritt 1 die Anmeldung... 4 3 Schritt 2 die Freischaltung... 5 4 Schritt 3 die Umstellung in der VR-NetWorld

Mehr

Einmalige Registrierung zum Kartenupdate. Sehr geehrte Kunden,

Einmalige Registrierung zum Kartenupdate. Sehr geehrte Kunden, Einmalige Registrierung zum Kartenupdate Sehr geehrte Kunden, igo bietet Ihnen die Möglichkeit, das Kartenmaterial 1 Jahr lang kostenlos zu aktualisieren. Hinweis: Bitte beachten Sie hierzu, dass Sie sich

Mehr

VR-NetWorld Software Kontoumstellung mittels HBCI-Benutzerkennung oder VR-Networld-Card

VR-NetWorld Software Kontoumstellung mittels HBCI-Benutzerkennung oder VR-Networld-Card Inhaltsverzeichnis 1. Allgemein 2. Überprüfung des Ausgangskorbes 3. Daten sichern 4. Bankverbindung auswählen 5. Bankverbindung selektieren und synchronisieren 6. Neu zurückgemeldete Konten löschen 7.

Mehr

Einrichtung der VR-NetWorld-Software

Einrichtung der VR-NetWorld-Software Einrichtung der VR-NetWorld-Software Nach erfolgreicher Installation der lokalen Version der VR-Networld-Software rufen Sie das Programm auf und bestätigen Sie beim Ersteinstieg den Dialog des Einrichtungsassistenten

Mehr

Hilfestellung zur smarten Zusammenarbeit mit Swisscom

Hilfestellung zur smarten Zusammenarbeit mit Swisscom Collaboration Hilfestellung zur smarten Zusammenarbeit mit Swisscom Wir arbeiten einfach und effizient online zusammen. Über die Swisscom Collaboration-Plattform können wir gemeinsam Dokumente bearbeiten

Mehr

Austausch einer VR-NetWorldCard (HBCI-Chipkarte) in der VR-NetWorld-Software Stand: 11/2016

Austausch einer VR-NetWorldCard (HBCI-Chipkarte) in der VR-NetWorld-Software Stand: 11/2016 Austausch einer VR-NetWorldCard (HBCI-Chipkarte) in der VR-NetWorld-Software Stand: 11/2016 Diese Anleitung beschreibt die Vorgehensweise zum Austausch Ihrer VR-NetWorldCard in der VR-NetWorld-Software.

Mehr

Anleitung zum Wechsel der HBCI-Chipkarte in der VR-NetWorld Software

Anleitung zum Wechsel der HBCI-Chipkarte in der VR-NetWorld Software Anleitung zum Wechsel der HBCI-Chipkarte in der VR-NetWorld Software Achtung! Der beschriebene Wechsel ist nur erforderlich, sofern Sie bisher die HBCI- Chipkarte genutzt hatten! HBCI-Chipkarte VR-BankCard

Mehr

Anleitung zur Einrichtung der VR-NetWorldCard mit dem HBCI-PlugIn DDBAC für die Finanzanwendungen von WISO, Quicken, WinData, Lexware u.a.

Anleitung zur Einrichtung der VR-NetWorldCard mit dem HBCI-PlugIn DDBAC für die Finanzanwendungen von WISO, Quicken, WinData, Lexware u.a. Anleitung zur Einrichtung der VR-NetWorldCard mit dem HBCI-PlugIn DDBAC für die Finanzanwendungen von WISO, Quicken, WinData, Lexware u.a. Die nachfolgende Anleitung soll Ihnen bei der Kontoeinrichtung

Mehr

PC-Kaufmann 2014 Endgültiger Jahresabschluss im Komplettpaket/-Pro

PC-Kaufmann 2014 Endgültiger Jahresabschluss im Komplettpaket/-Pro PC-Kaufmann 2014 Endgültiger Jahresabschluss im Komplettpaket/-Pro Impressum Business Software GmbH Primoschgasse 3 9020 Klagenfurt Copyright 2014 Business Software GmbH Die Inhalte und Themen in dieser

Mehr

7. Bei bisherigen Konten neue Kontonummer und neue Bankleitzahl eintragen

7. Bei bisherigen Konten neue Kontonummer und neue Bankleitzahl eintragen Inhaltsverzeichnis 1. Anmeldung 2. Überprüfung des Ausgangskorbes 3. Daten sichern 4. Bankverbindung auswählen 5. Bankverbindung selektieren und synchronisieren 6. Neu zurückgemeldete Konten löschen 7.

Mehr

Für Kunden der. Raiffeisenbank Mengkofen-Loiching eg. ab dem 10. September 2018

Für Kunden der. Raiffeisenbank Mengkofen-Loiching eg. ab dem 10. September 2018 Für Kunden der Raiffeisenbank Mengkofen-Loiching eg ab dem 10. September 2018 Am 8. und 9. September 2018 erfolgt im Rahmen der Technischen Fusion die Zusammenführung der Datenbestände der Raiffeisenbank

Mehr

WICHTIG. VR-NetWorld Software. Ab dem 24.Juni Nur für Kunden der bisherigen Volksbank Vilshofen eg. Inhaltsverzeichnis

WICHTIG. VR-NetWorld Software. Ab dem 24.Juni Nur für Kunden der bisherigen Volksbank Vilshofen eg. Inhaltsverzeichnis Am 23. und 24. Juni 2017 erfolgt im Rahmen der Technischen Fusion die Zusammenführung der Datenbestände der Volksbank Vilshofen eg mit der Raiffeisenbank Vilshofener Land eg zur Volksbank Raiffeisenbank

Mehr

Neuinstallation Profi cash 11

Neuinstallation Profi cash 11 Vorbereitung Lizenzschlüssel (Eingabe s. Seite 21 ff) Für die zeitlich unbefristete Nutzung der Banking-Software Profi cash ab der Version 11 benötigen Sie einen neuen Lizenzschlüssel. ü Lizenzschlüssel

Mehr

Dieser Leitfaden unterstützt Sie bei der Umstellung auf die neue Bankverbindung.

Dieser Leitfaden unterstützt Sie bei der Umstellung auf die neue Bankverbindung. Am 22. und 23. September 2017 erfolgt im Rahmen der Technischen Fusion die Zusammenführung der Datenbestände der Raiffeisenbank Tölzer Land eg mit der Raiffeisenbank im Oberland eg zur Raiffeisenbank im

Mehr

Bayerische Versorgungskammer 13.06.2014. Erstmaliger Start des Java-Zertifikatsmanagers im Browser... 2. Abholung von Benutzerzertifikaten...

Bayerische Versorgungskammer 13.06.2014. Erstmaliger Start des Java-Zertifikatsmanagers im Browser... 2. Abholung von Benutzerzertifikaten... Anleitung zum Zertifikatsmanager der Bayerischen Versorgungskammer Erstmaliger Start des Java-Zertifikatsmanagers im Browser... 2 Abholung von Benutzerzertifikaten... 3 Auflistung von gespeicherten Benutzerzertifikaten...

Mehr

ebeihilfe Der Beihilfeberechtigte startet ebeihilfe über den auf Ihrer Internet- bzw. Intranetseite hinterlegten Link.

ebeihilfe Der Beihilfeberechtigte startet ebeihilfe über den auf Ihrer Internet- bzw. Intranetseite hinterlegten Link. ebeihilfe für den Beihilfeberechtigten Der Beihilfeberechtigte startet ebeihilfe über den auf Ihrer Internet- bzw. Intranetseite hinterlegten Link. Registrierung Alle Antragsteller, die das erste Mal ebeihilfe

Mehr

Welches Sicherheitsverfahren zur Datenübertragung nutzen Sie?

Welches Sicherheitsverfahren zur Datenübertragung nutzen Sie? Fusion: Umstellungsleitfaden StarMoney Wichtige Hinweise: Die Anleitung ist ausschließlich für Kunden der ehemaligen Volksbank Weserbergland eg und unterstützt Sie bei der Umstellung auf die neue BLZ und

Mehr

Anleitung VR-Networld-Software 6.x

Anleitung VR-Networld-Software 6.x 1. Installation der VR-Networld-Software Bevor Sie mit der Installation der VR-NetWorld-Software beginnen, schließen Sie zunächst alle offenen Programme. Laden Sie die Installationsdatei von unserer Homepage

Mehr

Umstellung der Bankverbindung mittels VR-NetKey (PIN/TAN)

Umstellung der Bankverbindung mittels VR-NetKey (PIN/TAN) WICHTIG VR-Networld Software Umstellung der Bankverbindung mittels VR-NetKey (PIN/TAN) Am 10. und 11. November 2017 erfolgt im Rahmen der technischen Fusion die Zusammenführung der Datenbestände der Volksbank

Mehr

So geht s Schritt-für-Schritt-Anleitung

So geht s Schritt-für-Schritt-Anleitung So geht s Schritt-für-Schritt-Anleitung Software WISO Mein Verein 365 Thema Fällige Rechnungen erzeugen und Verbuchung der Zahlungen (Beitragslauf) Version/Datum ab 16.00.01.100 Im Folgenden wird erläutert

Mehr

Installationsbeschreibung VR-NetWorld-Software mit Sm@rt-TAN plus

Installationsbeschreibung VR-NetWorld-Software mit Sm@rt-TAN plus Installationsbeschreibung VR-NetWorld-Software mit Sm@rt-TAN plus Für die Installation benötigen Sie: VR-NetWorld-Software ab Version 4.13 - bitte beachten Sie die Hinweise zum Update in Teil 3 geeignet

Mehr

Umstellungsanleitung für die VR-NetWorld Software nach einer Fusion

Umstellungsanleitung für die VR-NetWorld Software nach einer Fusion Umstellungsanleitung für die VR-NetWorld Software nach einer Fusion Bitte beachten Sie folgende Hinweise: Nutzen Sie diese Anleitung bitte erst nach unserer technischen Fusion und vor der ersten Datenübertragung

Mehr

Anleitungen. für den Gebrauch des Glasfasermodems

Anleitungen. für den Gebrauch des Glasfasermodems Anleitungen für den Gebrauch des Glasfasermodems DSL-Port auf LAN1 umstellen, am Beispiel der FRITZ!Box 7270 Einrichten von SIP-Accounts am Beispiel der FRITZ!Box 7270 Inhalt DSL-Port auf LAN1 umstellen,

Mehr

Installationsbeschreibung VR-NetWorld-Software mit mobiletan

Installationsbeschreibung VR-NetWorld-Software mit mobiletan Installationsbeschreibung VR-NetWorld-Software mit mobiletan Für die Installation benötigen Sie: VR-NetWorld-Software ab Version 4.0 geeignet für Windows XP ab Service Pack 2, Windows Vista und Windows

Mehr

Danach kann die VR-NetWorld-Software wie gewohnt genutzt werden. Dieser Leitfaden unterstützt Sie bei der Umstellung auf die neue Bankverbindung.

Danach kann die VR-NetWorld-Software wie gewohnt genutzt werden. Dieser Leitfaden unterstützt Sie bei der Umstellung auf die neue Bankverbindung. Am 10. und 11. November 2018 erfolgt im Rahmen der Technischen Fusion die Zusammenführung der Datenbestände der Hallertauer Volksbank eg zur Volksbank Raiffeisenbank Bayern Mitte eg. Online-Zugriffe sind

Mehr

Einrichtung HBCI mit personalisierter Chipkarte (VR-NetWorld-Card SECCOS 6) in der VR-NetWorld Software

Einrichtung HBCI mit personalisierter Chipkarte (VR-NetWorld-Card SECCOS 6) in der VR-NetWorld Software Einrichtung HBCI mit personalisierter Chipkarte (VR-NetWorld-Card SECCOS 6) in der VR-NetWorld Software 1. Bankverbindung anlegen: Im der Menüleiste auf Stammdaten klicken, dann den Punkt Bankverbindung

Mehr

Anleitung SEPA-Lastschriften mit VR-NetWorld Software 5

Anleitung SEPA-Lastschriften mit VR-NetWorld Software 5 Ergänzend zur Anleitung VR-NetWorld Software 5 wird hier dargestellt, wie bestehende Lastschriften in SEPA-Lastschriften konvertiert werden und wie SEPA-Lastschriften angelegt und verwaltet werden. Zunächst

Mehr

Erste Schritte zur Nutzung von lo-net²

Erste Schritte zur Nutzung von lo-net² Erste Schritte zur Nutzung von lo-net² Die folgenden Schritte jeweils nur einmalig ausgeführt- erleichtern Ihnen das Arbeiten mit dem lo-net2. Insbesondere geht es um: Änderung des Passworts Weiterleitung

Mehr

Bitte führen Sie diese Änderungen erst ab dem aus!

Bitte führen Sie diese Änderungen erst ab dem aus! Bitte führen Sie diese Änderungen erst ab dem 18.09. aus! VR-NetWorld Software Kontoumstellung mittels HBCI-Benutzerkennung oder VR-NetWorld-Card Inhaltsverzeichnis: 1. Anmeldung 2. Überprüfung des Ausgangskorbes

Mehr

Ausführen eines Makros beim Starten von OpenOffice.org

Ausführen eines Makros beim Starten von OpenOffice.org Ausführen eines Makros beim Starten von OpenOffice.org Es ist möglich, beim Starten und Beenden von OpenOffice.org oder einzelner Komponenten Makros auszuführen. Dies geschieht mittels Zuordnung jeweiliger

Mehr

Die SEPA-Lastschrift in StarMoney 9.0

Die SEPA-Lastschrift in StarMoney 9.0 Die SEPA-Lastschrift in StarMoney 9.0 Mit dieser Anleitung möchten wir Ihnen eine Hilfe zur Erstellung einer SEPA-Lastschrift in StarMoney 9.0 geben. Bitte beachten Sie, dass StarMoney 9.0 nur die SEPA-Basis-Einzellastschrift

Mehr

Inhaltsverzeichnis. Lokale Installation... 3. SQL-Server Voraussetzungen... 8. Einrichten des SQL-Servers... 11. Arbeitsplatz Installation...

Inhaltsverzeichnis. Lokale Installation... 3. SQL-Server Voraussetzungen... 8. Einrichten des SQL-Servers... 11. Arbeitsplatz Installation... 1 Inhaltsverzeichnis Lokale Installation... 3 SQL-Server Voraussetzungen... 8 Einrichten des SQL-Servers... 11 Arbeitsplatz Installation... 14 Mobiles Gerät einrichten... 15 Synchronisation... 17 Checkliste

Mehr

TELIS FINANZ Login App

TELIS FINANZ Login App Installation & Bedienung der TELIS FINANZ Login App Voraussetzungen - ios Version 7 oder höher - Uhrzeit automatisch gestellt - Für die Einrichtung wird einmalig eine Internetverbindung benötigt - Beachten

Mehr

BLZ: GENODES1LEO

BLZ: GENODES1LEO Umstellungsleitfaden VR-Networld Software Ihre neuen Bankdaten ab 18.06.2018: BLZ: 60390300 GENODES1LEO Volksbank Leonberg-Strohgäu eg Elektronische Bankleistungen Servicehotline 07156 9696-220 Servicehotline

Mehr

Einrichtung VR-Networld Software 5 mit HBCI-Sicherheitsdatei

Einrichtung VR-Networld Software 5 mit HBCI-Sicherheitsdatei Einrichtung VR-Networld Software 5 mit HBCI-Sicherheitsdatei 1. Registrierung Die Version 5.0 der VR-NetWorld Software erfordert zwingend die Eingabe eines Lizenzschlüssels innerhalb von 60 Tagen nach

Mehr

Fusion: Umstellungsleitfaden «VR-NetWorld Software» (ausschließlich für Kunden der ehemaligen Raiffeisenbank Rhein-Berg eg)

Fusion: Umstellungsleitfaden «VR-NetWorld Software» (ausschließlich für Kunden der ehemaligen Raiffeisenbank Rhein-Berg eg) Fusion: Umstellungsleitfaden «VR-NetWorld Software» (ausschließlich für Kunden der ehemaligen Raiffeisenbank Rhein-Berg eg) Wichtige Hinweise Bitte führen Sie die in dieser Anleitung beschriebene Umstellung

Mehr

VR-NetWorld Software Kontoumstellung mittels HBCI-Benutzerkennung

VR-NetWorld Software Kontoumstellung mittels HBCI-Benutzerkennung Inhaltsverzeichnis 1. Anmeldung 2. Überprüfung des Ausgangskorbes 3. Daten sichern 4. Bankverbindung auswählen 5. Bankverbindung selektieren und synchronisieren 6. Neu zurückgemeldete Konten löschen 7.

Mehr

Word 2010 Wasserzeichen erstellen

Word 2010 Wasserzeichen erstellen WO.017, Version 1.1 10.11.2014 Kurzanleitung Word 2010 Wasserzeichen erstellen Möchten Sie Ihre Arbeit als Entwurf oder als Kopie kennzeichnen, ehe Sie sie zur Überprüfung versenden, oder möchten Sie im

Mehr

VR-NetWorld Software Kontoumstellung mittels VR-NetKey (PIN/TAN)

VR-NetWorld Software Kontoumstellung mittels VR-NetKey (PIN/TAN) WICHTIG Ab dem 9. Juli 2018 Nur für Kunden der bisherigen Raiffeisenbank Bad Gögging eg VR-NetWorld Software Kontoumstellung mittels VR-NetKey (PIN/TAN) Sehr geehrte Kundinnen und Kunden, am 07. Juli 2018

Mehr

VR-NetWorld Software

VR-NetWorld Software Inhaltsverzeichnis 1. Anmeldung 2. Überprüfung des Ausgangskorbes 3. Daten sichern 4. Bankverbindung auswählen 5. Bankverbindung selektieren und synchronisieren 6. Neu zurückgemeldete Konten löschen 7.

Mehr

Um einen Datenverlust zu vermeiden empfehlen wir Ihnen Ihre gespeicherten Lastschriftvorlagen zu sichern.

Um einen Datenverlust zu vermeiden empfehlen wir Ihnen Ihre gespeicherten Lastschriftvorlagen zu sichern. Sehr geehrter Kunde, mit dieser Anleitung möchten wir Ihnen Schritt für Schritt bei der Umstellung Ihrer Lastschriftvorlagen auf SEPA-Lastschriftvorlagen helfen. Für die erfolgreiche Umwandlung benötigen

Mehr

Einstellungen für SEPA-Lastschriften in der VR-NetWorld Software

Einstellungen für SEPA-Lastschriften in der VR-NetWorld Software Einstellungen für SEPA-Lastschriften in der VR-NetWorld Software Um in der VR-NetWorld Software SEPA-Lastschriften einziehen zu können, müssen Sie folgende Einstellungen treffen: 1. SEPA-Lastschriften

Mehr

WebShare-Server Clientdokumentation für Windows 7

WebShare-Server Clientdokumentation für Windows 7 Clientdokumentation für Windows 7 Version: 1.0 Stand: 25.09.2014 Autor/in: Anschrift: Gürkan Aydin / IT-Infrastruktur LVR InfoKom Ottoplatz 2 D-50679 Köln Tel.: 0221 809 2795 Internet: www.infokom.lvr.de

Mehr

VR-NetWorld Software Kontoumstellung mittels HBCI-Benutzerkennung oder VR-NetWorld-Card

VR-NetWorld Software Kontoumstellung mittels HBCI-Benutzerkennung oder VR-NetWorld-Card Ab dem 10. November 2017 - Nur für Kunden der bisherigen Raiffeisenbank Rottumtal eg Inhaltsverzeichnis 1. Anmeldung 2. Überprüfung des Ausgangskorbes 3. Daten sichern 4. Bankverbindung auswählen 5. Bankverbindung

Mehr