Statistische Berichte

Größe: px
Ab Seite anzeigen:

Download "Statistische Berichte"

Transkript

1 Statistische Berichte VGR der Länder P I - j Bruttolöhne und -gehälter sowie Arbeitnehmerentgelt am Arbeitsort nach Wirtschaftsbereichen 1991 bis 2016 Bestell-: Herausgabe: Printausgabe: P Juli 2017 EUR 6,00 Herausgeber: Statistisches Amt Mecklenburg-Vorpommern, Lübecker Straße 287, Schwerin, Telefon: , Telefax: , Internet: Zuständige Dezernentin: Dr. Margit Herrmann, Telefon: Statistisches Amt Mecklenburg-Vorpommern, Schwerin, 2017 Auszugsweise Vervielfältigung und Verbreitung mit Quellenangabe gestattet. Zeichenerklärungen und Abkürzungen - 0. x / ( ) [rot] nichts vorhanden weniger als die Hälfte von 1 in der letzten besetzten Stelle, jedoch mehr als nichts Zahlenwert unbekannt oder geheim zu halten Zahl lag bei Redaktionsschluss noch nicht vor Aussage nicht sinnvoll oder Fragestellung nicht zutreffend keine Angabe, da Zahlenwert nicht ausreichend genau oder nicht repräsentativ Zahl hat eingeschränkte Aussagefähigkeit berichtigte Zahl Abweichungen in den Summen erklären sich aus dem Auf- und Abrunden der Einzelwerte.

2 Inhaltsverzeichnis Seite Vorbemerkungen Zur Methodik der Berechnungen Begriffe und Definitionen Grafiken Entwicklung der Bruttolöhne und -gehälter je Arbeitnehmer (Verdienst) in der Gesamtwirtschaft gegenüber dem Vorjahr 6 Entwicklung der gesamtwirtschaftlichen Produktivität, Lohnkosten und Lohnstückkosten 6 Durchschnittliche Bruttolöhne und -gehälter je Arbeitnehmer in der Gesamtwirtschaft 2016 nach Ländern 7 Tabelle 1 Bruttolöhne und -gehälter nach Wirtschaftsbereichen 8 Tabelle 2 Im Inland gezahlte Bruttolöhne und -gehälter nach Ländern 24 Tabelle 3 Bruttolöhne und -gehälter der Arbeitnehmer ohne marginal Beschäftigte 32 Tabelle 4 Geleistetes Arbeitnehmerentgelt nach Wirtschaftsbereichen 36 Tabelle 5 Geleistetes Arbeitnehmerentgelt nach Ländern 52 Tabelle 6 Bruttolöhne und -gehälter je Arbeitsstunde der Arbeitnehmer (Verdienst) nach Wirtschaftsbereichen 60 Tabelle 7 Bruttolöhne und -gehälter je Arbeitsstunde der Arbeitnehmer (Verdienst) nach Ländern 62 Tabelle 8 Geleistetes Arbeitnehmerentgelt je Arbeitsstunde der Arbeitnehmer (Lohnkosten) nach Wirtschaftsbereichen 64 Tabelle 9 Geleistetes Arbeitnehmerentgelt je Arbeitsstunde der Arbeitnehmer (Lohnkosten) nach Ländern 66 Fußnotenerläuterungen 68 2 StatA MV, Statistischer Bericht P

3 Vorbemerkungen In den regionalen Volkswirtschaftlichen Gesamtrechnungen werden die wesentlichen Informationen über den Wirtschaftskreislauf in einem regional abgegrenzten Gebiet, z. B. Land Mecklenburg-Vorpommern, hinsichtlich der Entstehung, Verteilung und Verwendung von Wirtschaftsleistung und Einkommen aufbereitet. Dazu sind Ergebnisse aus nahezu allen Fachstatistiken auszuwerten. Die hier vorgestellten Ergebnisse aus den regionalen Volkswirtschaftlichen Gesamtrechnungen (VGR) zu den Bruttolöhnen und -gehältern sowie zum Arbeitnehmerentgelt basieren auf dem Europäischen System Volkswirtschaftlicher Gesamtrechnungen (ESVG 2010). Eine EU-Verordnung 1) schreibt allen EU- Mitgliedstaaten die Anwendung des ESVG 2010 auf nationaler und regionaler Ebene verbindlich vor. Ziel der Verordnung ist die europaweite Harmonisierung der Berechnung gesamtwirtschaftlicher Kenngrößen. Mit der "Revision 2014" wurde das ESVG 2010 implementiert. Die in diesem Bericht veröffentlichten Ergebnisse zum Berechnungsstand August 2016 sind daher mit Angaben der Berechnungsstände vor Einführung des ESVG 2010 (d.h. August 2013 und früher) nicht vergleichbar. Mit diesem Statistischen Bericht liegen aus der Entstehungsrechnung Angaben für die Jahre 1991 bis 2016 zu den Bruttolöhnen und -gehältern sowie dem geleisteten Arbeitnehmerentgelt vor. Die Entstehungsrechnung basiert auf dem so genannten Inlandskonzept, d. h. hier wird z. B. das in einer bestimmten Region gezahlte Einkommen, an dem auch Gebietsfremde teilhaben, gemessen. Die Entstehungsrechnung dient neben Konjunkturbetrachtungen vor allem der Analyse der Wirtschaftsstruktur und dem Leistungsvergleich von Wirtschaftsbereichen. Zur Methodik der Berechnungen Im Mittelpunkt der Entstehungsrechnung steht, neben dem Bruttoinlandsprodukt, das Arbeitnehmerentgelt. Das Bruttoinlandsprodukt ist eine gesamtwirtschaftliche Größe, die nicht nach einzelnen Wirtschaftsbereichen oder Sektoren aufgegliedert werden kann. Es umfasst die innerhalb eines regional abgegrenzten Gebietes erbrachte gesamtwirtschaftliche Leistung. Das Bruttoinlandsprodukt wird zu Marktpreisen bewertet. Es kann bestimmt werden nach dem Produktions-, aber auch dem Einkommensansatz. Nach dem Einkommensansatz wird das Bruttoinlandsprodukt als Summe aller Komponenten der Bruttowertschöpfung zu Herstellungspreisen der Wirtschaftsbereiche zuzüglich der Nettogütersteuern Einkommensentstehung - Gesamte Volkswirtschaft Betriebsüberschuss/Selbstständigeneinkommen./. sonstige Subventionen + sonstige Produktionsabgaben + geleistetes Arbeitnehmerentgelt = Nettowertschöpfung + Abschreibungen + sonstige Gütersteuern./. Gütersubventionen = Bruttoinlandsprodukt zu Marktpreisen Das Arbeitnehmerentgelt gibt die Entlohnung der Arbeitnehmer für ihre im gesamtwirtschaftlichen Produktionsprozess eingesetzte Arbeitskraft wider. Das zu diesem Aggregat komplementäre Einkommen ist der Betriebsüberschuss einschließlich Selbstständigeneinkommen. Beide Einkommensgrößen sind Bestandteil der Bruttowertschöpfung (siehe Abbildung). Sichtbar wird dabei, inwieweit Arbeitnehmerentgelt bzw. Produktionsabgaben abzüglich Subventionen durch Wertschöpfung gedeckt sind. Das Selbstständigeneinkommen entsteht im Sektor Private Haushalte und entspricht der Vergütung für die vom Eigentümer eines Unternehmens ohne eigene Rechtspersönlichkeit und von den Mitgliedern seiner Familie geleistete Arbeit (Unternehmerlohn). Der Betriebsüberschuss kann dagegen in allen Sektoren entstehen. Der Betriebsüberschuss ist das Einkommen, das den Einheiten aus der Eigennutzung ihrer Produktionsanlagen zufließt. Im Falle der Privaten Haushalte z. B. handelt es sich dabei um den Betriebsüberschuss aus der Produktion von Dienstleistungen aus eigen genutzten Wohnungen. Höhe und damit auch Anteil des Arbeitnehmerentgelts an der Bruttowertschöpfung (kurz: Lohnkostenanteil) werden durch eine Vielzahl im Komplex wirkender Einflussfaktoren bestimmt. Diese sind im Einzelnen schwer identifizierbar. In den neuen Ländern werden sie zudem noch immer durch die mit der Umstrukturierung der Wirtschaft einhergehenden Effekte überlagert. Als Einflussfaktoren seien hier exemplarisch genannt: Grad des Kapital- bzw. Arbeitseinsatzes im Produktionsprozess. So wird in der Tendenz der Lohnkostenanteil umso geringer, je höher die Kapitalintensität ist, während eine hohe Arbeitsintensität zu einem hohen Lohnkostenanteil führt. Des Weiteren wird der Lohnkostenanteil auch durch die Struktur der Erwerbstätigen (Verhältnis Selbstständige - abhängig beschäftigte Arbeitnehmer) beeinflusst, denn ein hoher Selbstständigenanteil führt zu einem geringeren Lohnkostenanteil. Höhe und Anteil des Arbeitnehmerentgelts werden schließlich auch nicht unmaßgeblich von den Ergebnissen der Tarifverhandlungen bestimmt. StatA MV, Statistischer Bericht P

4 Begriffe und Definitionen Die folgenden, knapp gefassten Erläuterungen beziehen sich nur auf die wichtigsten Inhalte und Zusammenhänge der Entstehungsrechnung innerhalb der Volkswirtschaftlichen Gesamtrechnungen. Arbeitnehmer Als beschäftigter Arbeitnehmer zählt, wer als Arbeiter, Angestellter, Beamter, Richter, Berufssoldat, Soldat auf Zeit, Wehrpflichtiger, Auszubildender, Praktikant oder Volontär in einem Arbeits- oder Dienstverhältnis steht und hauptsächlich diese Tätigkeiten ausübt. Arbeitnehmerentgelt, geleistetes (Inlandskonzept) Das geleistete (oder: gezahlte) Arbeitnehmerentgelt (nach dem Inlandskonzept) umfasst sämtliche Geld- und Sachleistungen, die von einem Arbeitgeber an einen Arbeitnehmer erbracht werden, und zwar als Entgelt für die von diesem im Darstellungszeitraum geleistete Arbeit. Das Arbeitnehmerentgelt schließt neben den Bruttolöhnen und -gehältern auch die Sozialbeiträge der Arbeitgeber ein. Inlandskonzept heißt, dass der Nachweis des Arbeitnehmerentgelts am Ort der Arbeitsstätten erfolgt, unabhängig vom Wohnort der Arbeitnehmer. Bruttolöhne und -gehälter Bruttolöhne und -gehälter in Form von Geldleistungen schließen alle vom Arbeitnehmer gezahlten Sozialbeiträge, Einkommensteuern usw. ein, auch wenn diese vom Arbeitgeber einbehalten und für den Arbeitnehmer direkt an Sozialsysteme und Steuerbehörden abgeführt werden. Sie umfassen regelmäßig gezahlte Grundlöhne und -gehälter, Zuschläge u. a. für Überstunden, Nacht- oder Sonntagsarbeit, sowie alle Prämien, Zuschüsse und Sonderzahlungen des Arbeitgebers. Bruttolöhne und -gehälter in Form von Sachleistungen umfassen Waren, Dienstleistungen und sonstige Leistungen, die unentgeltlich oder verbilligt von den Arbeitgebern zur Verfügung gestellt werden. Erwerbstätige Erwerbstätige sind alle Personen, die unabhängig von der Dauer ihrer Arbeitszeit einer oder mehreren Erwerbstätigkeiten nachgehen. Zu den Erwerbstätigen gehören die Selbstständigen, mithelfenden Familienangehörigen, beschäftigten Arbeitnehmer und auch die Soldaten (einschließlich Wehr- und Zivildienstleistende). In der Entstehungsrechnung werden zu den Erwerbstätigen alle Personen unabhängig von ihrem Wohnsitz gerechnet, die im Inland (= Arbeitsort) erwerbstätig sind. Inlandskonzept Beim so genannten Inlandskonzept wird die wirtschaftliche Leistung der Region selbst, an der auch Gebietsfremde teilhaben, gemessen. Inlandskonzept heißt auch, dass der Nachweis des Arbeitnehmerentgelts bzw. der beschäftigten Arbeitnehmer bei den Wirtschaftseinheiten des jeweiligen Gebiets (z. B. Arbeitsort Mecklenburg-Vorpommern) erfolgt, unabhängig vom Wohnort der Arbeitnehmer. Lohnkosten Als Lohnkosten wird das Arbeitnehmerentgelt je Arbeitnehmer bzw. je geleisteter Arbeitsstunde der Arbeitnehmer am Arbeitsort bezeichnet. marginal Beschäftigte Marginal Beschäftigte sind Personen, die als Arbeiter und Angestellte keine voll sozialversicherungspflichtige Beschäftigung ausüben, jedoch nach dem Labour-Force-Konzept der Internationalen Arbeitsorganisation als Erwerbstätige gelten, wenn sie in einem einwöchigen Berichtszeitraum wenigsten eine Stunde gegen Entgelt gearbeitet haben. Dazu zählen insbesondere ausschließlich geringfügig Beschäftigte und Beschäftigte in Arbeitsgelegenheiten ( 1-Euro-Jobs ). Sektoren Als institutionelle Sektoren (kurz Sektoren) werden in den Volkswirtschaftlichen Gesamtrechnungen bestimmte Zusammenfassungen wirtschaftender Einheiten (institutionelle Einheiten) bezeichnet. Üblicherweise werden unterschieden: der Sektor Nichtfinanzielle Kapitalgesellschaften, der Sektor Finanzielle Kapitalgesellschaften, der Sektor Staat sowie der Sektor Private Haushalte einschließlich Privater Organisationen ohne Erwerbszweck. Die außerhalb des betrachteten Gebietes - d. h. bei der Länderrechnung in anderen Ländern oder im Ausland - ansässigen Institutionen werden als Übrige Welt zusammengefasst. Einen Unternehmenssektor, in dem alle unternehmerischen Tätigkeiten zusammengefasst sind, gibt es jedoch nicht. So werden z. B. die Produktionsunternehmen auf die Nichtfinanziellen Kapitalgesellschaften und die Privaten Haushalte verteilt 4 StatA MV, Statistischer Bericht P

5 Sozialbeiträge Die Sozialbeiträge umfassen tatsächliche und unterstellte Sozialbeiträge. Zu den tatsächlichen Sozialbeiträgen rechnen Arbeitgeber- und Arbeitnehmerbeiträge an den Staat sowie an selbstständige Pensionskassen, Versorgungswerke und Lebensversicherungsunternehmen. Mit erfasst werden die sonstigen Sozialbeiträge, wie die Pflichtbeiträge der Selbstständigen, die Beiträge des Staates für Empfänger sozialer Leistungen und deren Eigenbeiträge und die freiwilligen Beiträge der Selbstständigen u. Ä. Unterstellte Sozialbeiträge stellen den Gegenwert von sozialen Leistungen dar, die von Arbeitgebern direkt an die Begünstigten gezahlt oder für diese zurückgestellt werden. Dazu zählen u. a. die Aufwendungen für die Beamtenversorgung bei Gebietskörperschaften, Sozialversicherungen sowie Aufwendungen aufgrund betrieblicher Ruhegeldverpflichtungen und für weitere soziale Leistungen. Wirtschaftsbereich Eine weitere Möglichkeit zur tieferen Gliederung z. B. der Bruttowertschöpfung, neben der Darstellung nach Sektoren, ist die nach Wirtschaftsbereichen. In den Volkswirtschaftlichen Gesamtrechnungen basiert die Wirtschaftsbereichsgliederung auf der in der Europäischen Union nun einheitlichen Klassifikation der Wirtschaftszweige NACE Rev. 2 (deutsche Fassung: WZ 2008). Einen Wirtschaftsbereich bildet dabei die Gesamtheit der örtlichen fachlichen Einheiten, die dieselben oder vergleichbaren Produktionstätigkeiten ausüben. StatA MV, Statistischer Bericht P

6 Grafiken 6 StatA MV, Statistischer Bericht P

7 Durchschnittliche Bruttolöhne und -gehälter je Arbeitnehmer in der Gesamtwirtschaft 2016 nach Ländern Unter EUR EUR bis unter EUR EUR bis unter EUR EUR bis unter EUR EUR und mehr Schleswig-Holstein Hamburg Mecklenburg-Vorpommern Bremen Niedersachsen Berlin Brandenburg Sachsen-Anhalt Nordrhein-Westfalen Sachsen Hessen Thüringen Rheinland-Pfalz Saarland Bayern Baden-Württemberg Minimum: Mecklenburg-Vorpommern EUR Maximum: Hamburg EUR Deutschland: EUR (c) StatA MV StatA MV, Statistischer Bericht P

8 Tabelle 1 Bruttolöhne und -gehälter nach Wirtschaftsbereichen Bruttolöhne und -gehälter nach Wirtschaftsbereichen Mill. EUR 1 Insgesamt (A - T) Land- und Forstwirtschaft, Fischerei (A) Produzierendes Gewerbe (B - F) Produzierendes Gewerbe ohne Baugewerbe (B - E) Bergbau und Gewinnung von Steinen und Erden (B). 6 Verarbeitendes Gewerbe (C) Energieversorgung (D). 8 Wasserversorgung (E). 9 Baugewerbe (F) Dienstleistungsbereiche (G - T) Kommunikation (G - J) Handel, Verkehr und Gastgewerbe (G - I). 13 Handel; Instandhaltung und Reparatur von Kfz (G). 14 Verkehr und Lagerei (H). 15 Gastgewerbe (I). 16 Information und Kommunikation (J). 17 Grundstücks- und Wohnungswesen (K - N) Finanz- und Versicherungsdienstleister (K). 19 Grundstücks- und Wohnungswesen (L). 20 Unternehmensdienstleister (M - N). 21 Erbringung von freiberuflichen, wissenschaftlichen und technischen Dienstleistungen (M). 22 Erbringung von sonstigen wirtschaftlichen Dienstleistungen (N). 23 Gesundheit; Private Haushalte (O - T) (O - Q). 25 Öffentliche Verwaltung, Verteidigung, Sozialversicherung (O). 26 Erziehung und Unterricht (P). 27 Gesundheits- und Sozialwesen (Q). 28 Sonstige Dienstleister (R - T). 29 Kunst, Unterhaltung und Erholung (R). 30 Sonstige Dienstleistungen (S). 31 Häusliche Dienste (T). 8 StatA MV, Statistischer Bericht P

9 Tabelle 1 Bruttolöhne und -gehälter nach Wirtschaftsbereichen Bruttolöhne und -gehälter nach Wirtschaftsbereichen Mill. EUR 1 Insgesamt (A - T) 2 Land- und Forstwirtschaft, Fischerei (A) 3 Produzierendes Gewerbe (B - F) 4 Produzierendes Gewerbe ohne Baugewerbe (B - E) 5 Bergbau und Gewinnung von Steinen und Erden (B) 6 Verarbeitendes Gewerbe (C) 7 Energieversorgung (D) 8 Wasserversorgung (E) 9 Baugewerbe (F) 10 Dienstleistungsbereiche (G - T) 11 Kommunikation (G - J) 12 Handel, Verkehr und Gastgewerbe (G - I) 13 Handel; Instandhaltung und Reparatur von Kfz (G) 14 Verkehr und Lagerei (H) 15 Gastgewerbe (I) 16 Information und Kommunikation (J) 17 Grundstücks- und Wohnungswesen (K - N) 18 Finanz- und Versicherungsdienstleister (K) 19 Grundstücks- und Wohnungswesen (L) 20 Unternehmensdienstleister (M - N) 21 Erbringung von freiberuflichen, wissenschaftlichen und technischen Dienstleistungen (M) 22 Erbringung von sonstigen wirtschaftlichen Dienstleistungen (N) 23 Gesundheit; Private Haushalte (O - T) 24 (O - Q) 25 Öffentliche Verwaltung, Verteidigung, Sozialversicherung (O) 26 Erziehung und Unterricht (P) 27 Gesundheits- und Sozialwesen (Q) 28 Sonstige Dienstleister (R - T) 29 Kunst, Unterhaltung und Erholung (R) 30 Sonstige Dienstleistungen (S) 31 Häusliche Dienste (T) StatA MV, Statistischer Bericht P

10 Tabelle 1 Bruttolöhne und -gehälter nach Wirtschaftsbereichen Bruttolöhne und -gehälter nach Wirtschaftsbereichen Mill. EUR 1 Insgesamt (A - T) 2 Land- und Forstwirtschaft, Fischerei (A) 3 Produzierendes Gewerbe (B - F) 4 Produzierendes Gewerbe ohne Baugewerbe (B - E) 5 Bergbau und Gewinnung von Steinen und Erden (B) 6 Verarbeitendes Gewerbe (C) 7 Energieversorgung (D) 8 Wasserversorgung (E) 9 Baugewerbe (F) 10 Dienstleistungsbereiche (G - T) 11 Kommunikation (G - J) 12 Handel, Verkehr und Gastgewerbe (G - I) 13 Handel; Instandhaltung und Reparatur von Kfz (G) 14 Verkehr und Lagerei (H) 15 Gastgewerbe (I) 16 Information und Kommunikation (J) 17 Grundstücks- und Wohnungswesen (K - N) 18 Finanz- und Versicherungsdienstleister (K) 19 Grundstücks- und Wohnungswesen (L) 20 Unternehmensdienstleister (M - N) 21 Erbringung von freiberuflichen, wissenschaftlichen und technischen Dienstleistungen (M) 22 Erbringung von sonstigen wirtschaftlichen Dienstleistungen (N) 23 Gesundheit; Private Haushalte (O - T) 24 (O - Q) 25 Öffentliche Verwaltung, Verteidigung, Sozialversicherung (O) 26 Erziehung und Unterricht (P) 27 Gesundheits- und Sozialwesen (Q) 28 Sonstige Dienstleister (R - T) 29 Kunst, Unterhaltung und Erholung (R) 30 Sonstige Dienstleistungen (S) 31 Häusliche Dienste (T) StatA MV, Statistischer Bericht P

11 Tabelle 1 Bruttolöhne und -gehälter nach Wirtschaftsbereichen Bruttolöhne und -gehälter nach Wirtschaftsbereichen Mill. EUR 1 Insgesamt (A - T) 2 Land- und Forstwirtschaft, Fischerei (A) 3 Produzierendes Gewerbe (B - F) 4 Produzierendes Gewerbe ohne Baugewerbe (B - E) 5 Bergbau und Gewinnung von Steinen und Erden (B) 6 Verarbeitendes Gewerbe (C) 7 Energieversorgung (D) 8 Wasserversorgung (E) 9 Baugewerbe (F) 10 Dienstleistungsbereiche (G - T) 11 Kommunikation (G - J) 12 Handel, Verkehr und Gastgewerbe (G - I) 13 Handel; Instandhaltung und Reparatur von Kfz (G) 14 Verkehr und Lagerei (H) 15 Gastgewerbe (I) 16 Information und Kommunikation (J) 17 Grundstücks- und Wohnungswesen (K - N) 18 Finanz- und Versicherungsdienstleister (K) 19 Grundstücks- und Wohnungswesen (L) 20 Unternehmensdienstleister (M - N) 21 Erbringung von freiberuflichen, wissenschaftlichen und technischen Dienstleistungen (M) 22 Erbringung von sonstigen wirtschaftlichen Dienstleistungen (N) 23 Gesundheit; Private Haushalte (O - T) 24 (O - Q) 25 Öffentliche Verwaltung, Verteidigung, Sozialversicherung (O) 26 Erziehung und Unterricht (P) 27 Gesundheits- und Sozialwesen (Q) 28 Sonstige Dienstleister (R - T) 29 Kunst, Unterhaltung und Erholung (R) 30 Sonstige Dienstleistungen (S) 31 Häusliche Dienste (T) StatA MV, Statistischer Bericht P

12 Tabelle 1 Bruttolöhne und -gehälter nach Wirtschaftsbereichen Bruttolöhne und -gehälter nach Wirtschaftsbereichen Veränderung gegenüber dem Vorjahr in Prozent 32 Insgesamt (A - T) x 13,1 11,2 9,1 8,4 0,5-1,6 33 Land- und Forstwirtschaft, Fischerei (A) x - 38,0-6,8 3,6-2,5-10,4 2,0 34 Produzierendes Gewerbe (B - F) x 20,4 9,7 16,1 7,3-2,5-4,5 35 Produzierendes Gewerbe ohne Baugewerbe (B - E) x 10,7-1,4 11,5 8,5-0,1-2,6 36 Bergbau und Gewinnung von Steinen und Erden ( B) x 37 Verarbeitendes Gewerbe (C) x 13,5 0,4 10,9 9,0-0,9-3,3 38 Energieversorgung (D) x 39 Wasserversorgung (E) x 40 Baugewerbe (F) x 34,2,6 20,4 6,3-4,7-6,4 41 Dienstleistungsbereiche (G - T) x 16,7 13,2 6,2 9,5 2,4-0,4 42 Kommunikation (G - J) x 6,3 12,7 2,3 4,3 0,2 0,5 43 Handel, Verkehr und Gastgewerbe (G - I) x 44 Handel; Instandhaltung und Reparatur von Kfz (G) x 45 Verkehr und Lagerei (H) x 46 Gastgewerbe (I) x 47 Information und Kommunikation (J) x 48 Grundstücks- und Wohnungswesen (K - N) x 11,2 14,7 10,5 13,8 5,0 2,6 49 Finanz- und Versicherungsdienstleister (K) x 50 Grundstücks- und Wohnungswesen (L) x 51 Unternehmensdienstleister (M - N) x 52 Erbringung von freiberuflichen, wissenschaftlichen und technischen Dienstleistungen (M) x 53 Erbringung von sonstigen wirtschaftlichen Dienstleistungen (N) x 54 Gesundheit; Private Haushalte (O - T) x 25,9 13,2 7,7 11,6 3,0-1,6 55 (O - Q) x 56 Öffentliche Verwaltung, Verteidigung, Sozialversicherung (O) x 57 Erziehung und Unterricht (P) x 58 Gesundheits- und Sozialwesen (Q) x 59 Sonstige Dienstleister (R - T) x 60 Kunst, Unterhaltung und Erholung (R) x 61 Sonstige Dienstleistungen (S) x 62 Häusliche Dienste (T) x 12 StatA MV, Statistischer Bericht P

13 Tabelle 1 Bruttolöhne und -gehälter nach Wirtschaftsbereichen Bruttolöhne und -gehälter nach Wirtschaftsbereichen Veränderung gegenüber dem Vorjahr in Prozent 32 Insgesamt (A - T) 33 Land- und Forstwirtschaft, Fischerei (A) 34 Produzierendes Gewerbe (B - F) 35 Produzierendes Gewerbe ohne Baugewerbe (B - E) 36 Bergbau und Gewinnung von Steinen und Erden ( B) 37 Verarbeitendes Gewerbe (C) 38 Energieversorgung (D) 39 Wasserversorgung (E) 40 Baugewerbe (F) 41 Dienstleistungsbereiche (G - T) 42 Kommunikation (G - J) 43 Handel, Verkehr und Gastgewerbe (G - I) 44 Handel; Instandhaltung und Reparatur von Kfz (G) 45 Verkehr und Lagerei (H) 46 Gastgewerbe (I) 47 Information und Kommunikation (J) 48 Grundstücks- und Wohnungswesen (K - N) 49 Finanz- und Versicherungsdienstleister (K) 50 Grundstücks- und Wohnungswesen (L) 51 Unternehmensdienstleister (M - N) 52 Erbringung von freiberuflichen, wissenschaftlichen und technischen Dienstleistungen (M) 53 Erbringung von sonstigen wirtschaftlichen Dienstleistungen (N) 54 Gesundheit; Private Haushalte (O - T) 55 (O - Q) 56 Öffentliche Verwaltung, Verteidigung, Sozialversicherung (O) 57 Erziehung und Unterricht (P) 58 Gesundheits- und Sozialwesen (Q) 59 Sonstige Dienstleister (R - T) 60 Kunst, Unterhaltung und Erholung (R) 61 Sonstige Dienstleistungen (S) 62 Häusliche Dienste (T) 0,7 2,5 1,1-0,9-0,2-1,1 6,3 2,9-2,3-6,3-3,0-3,4-5,7-3,9-3,1-6,8-4,8-5,0-1,9 0,7 1,4-0,4-0,5-1,0-3,5 0,9 2,7-0,1-0,7-1,1-9,4-8,7-8,2-14,9-11,3-11,6 3,2 5,,8 1,4 1,3 0,1 1,9 2,8 2,1 0,4-1,5-1, ,2-2,0-0,8... 5,0 1,4-3,3 7,7 6,0 3,6 2,0 0,0 0, ,0 0,1 0, ,9-2,7-6,1... 3,9 0,8 2,1 2,8 6,,9 1,7 3,2 0,7... 2,9 3,9 1, ,1-0,9-3,0 StatA MV, Statistischer Bericht P

14 Tabelle 1 Bruttolöhne und -gehälter nach Wirtschaftsbereichen Bruttolöhne und -gehälter nach Wirtschaftsbereichen Veränderung gegenüber dem Vorjahr in Prozent 32 Insgesamt (A - T) 33 Land- und Forstwirtschaft, Fischerei (A) 34 Produzierendes Gewerbe (B - F) 35 Produzierendes Gewerbe ohne Baugewerbe (B - E) 36 Bergbau und Gewinnung von Steinen und Erden ( B) 37 Verarbeitendes Gewerbe (C) 38 Energieversorgung (D) 39 Wasserversorgung (E) 40 Baugewerbe (F) 41 Dienstleistungsbereiche (G - T) 42 Kommunikation (G - J) 43 Handel, Verkehr und Gastgewerbe (G - I) 44 Handel; Instandhaltung und Reparatur von Kfz (G) 45 Verkehr und Lagerei (H) 46 Gastgewerbe (I) 47 Information und Kommunikation (J) 48 Grundstücks- und Wohnungswesen (K - N) 49 Finanz- und Versicherungsdienstleister (K) 50 Grundstücks- und Wohnungswesen (L) 51 Unternehmensdienstleister (M - N) 52 Erbringung von freiberuflichen, wissenschaftlichen und technischen Dienstleistungen (M) 53 Erbringung von sonstigen wirtschaftlichen Dienstleistungen (N) 54 Gesundheit; Private Haushalte (O - T) 55 (O - Q) 56 Öffentliche Verwaltung, Verteidigung, Sozialversicherung (O) 57 Erziehung und Unterricht (P) 58 Gesundheits- und Sozialwesen (Q) 59 Sonstige Dienstleister (R - T) 60 Kunst, Unterhaltung und Erholung (R) 61 Sonstige Dienstleistungen (S) 62 Häusliche Dienste (T) - 0,4-0,0 0,7 3,4 2,8 2,4-2,2-4,5-1,3 1,7 4,6 0,1-0,5-2,3 1,4 6,0 3,3 1,5 2,3 0,1 3,3 5,6 5,7 0, ,4 3,0 0,9 3,8 6,6 6,3-0, , ,1-5,6-7,1-2,7 6,8-2,3 4,1-0,3 0,8 0,6 2,7 2,6 2,8-0,1-1,2 2,4 4,,0-0,1 0,2-1,0 2,0 4,7 2,9 0, , , ,2-1,6-2,3 4,9-0,7-4,8-8,7-2,0 2,1 4,1 7,9 3,2 4,1-3,3-2,3-3,0 3,2 0,4 3,7-4,7 4,0-2,4 1,5-1,4 6,3-0,7 3,6 8,8 11,1 5,2 3, , ,2-0,0 1,4-1,2 0,6 2,7 3,9 0,9 2,1-0,9 0,8 3,0 4, , , ,4-6,1-3,8-3,7-1,2 0,2 0, , , ,9 14 StatA MV, Statistischer Bericht P

15 Tabelle 1 Bruttolöhne und -gehälter nach Wirtschaftsbereichen Bruttolöhne und -gehälter nach Wirtschaftsbereichen Veränderung gegenüber dem Vorjahr in Prozent 32 Insgesamt (A - T) 33 Land- und Forstwirtschaft, Fischerei (A) 34 Produzierendes Gewerbe (B - F) 35 Produzierendes Gewerbe ohne Baugewerbe (B - E) 36 Bergbau und Gewinnung von Steinen und Erden ( B) 37 Verarbeitendes Gewerbe (C) 38 Energieversorgung (D) 39 Wasserversorgung (E) 40 Baugewerbe (F) 41 Dienstleistungsbereiche (G - T) 42 Kommunikation (G - J) 43 Handel, Verkehr und Gastgewerbe (G - I) 44 Handel; Instandhaltung und Reparatur von Kfz (G) 45 Verkehr und Lagerei (H) 46 Gastgewerbe (I) 47 Information und Kommunikation (J) 48 Grundstücks- und Wohnungswesen (K - N) 49 Finanz- und Versicherungsdienstleister (K) 50 Grundstücks- und Wohnungswesen (L) 51 Unternehmensdienstleister (M - N) 52 Erbringung von freiberuflichen, wissenschaftlichen und technischen Dienstleistungen (M) 53 Erbringung von sonstigen wirtschaftlichen Dienstleistungen (N) 54 Gesundheit; Private Haushalte (O - T) 55 (O - Q) 56 Öffentliche Verwaltung, Verteidigung, Sozialversicherung (O) 57 Erziehung und Unterricht (P) 58 Gesundheits- und Sozialwesen (Q) 59 Sonstige Dienstleister (R - T) 60 Kunst, Unterhaltung und Erholung (R) 61 Sonstige Dienstleistungen (S) 62 Häusliche Dienste (T) 1,9 2,9 3,4 1,5 3,7 4,3 3,8 0,7 4,4 2,6 4,3 3,6 1,4 1,3 0,9 4,9 2,7 0,5 4,8 3,7 1,7-0,1 5,1 3,1 0,8 4,6 4,7 0,7 1,9-5,9-0,0 11,3 23,9-5,0. - 0,7 5,0 2,7-0,4 4,4 6,2 0,8 1,6 9,8 8,4 12,7 5,1-0,3. 4,0 3,9 2,5 1,1 4,3-2,6. 3,2 4,2 1,8-0,2 5,2 1,2 4,0 2,3 2,3 3,6 1,7 3,5 4,6 4,5 1,8 2,7 1,6 1,8 3,4 6,0 4,9 2,6 3,3 1,8 1,8 3,2 6,0. 1,9 2,7 0,5 1,4 4,9 3,8. 1,7 3,3 3,3-2,3 2,2 7,8. 5,6 4,8 3,0 8,2 0,8 8,8. - 4,7-3,1-0,4 1,8 5,3 6,2. 2,3 1,2 3,3 4,3 2,1 3,8 2,3-4,1-6,7 2,7 2,7-2,9-0, ,0 1,0-1,2-4,8 0,6 12,8. 7,1 3,6 4,2 6,2 3,6 3,6. 6,3 2,5 4,6 7,6 0,4 5,5. 7,6 4,3 4,0 5,4 5,6 2,5. 2,5 2,5 4,6 0,9 3,9 4,2 5,0 2,5 2,8 4,7 1,0 3,7 4,3. 2,,5 0,7 2,0 3,7 0,2. - 2,8-2,0 8,9-2,2 2,2 3,5. 6,3 6,0 7,2 1,6 4,5 9,4. 2,4-0,3 3,9-0,2 5,7 2,8. 3,3 1,0 6,8 0,1 0,3 3,1. 1,8-1,7 2,6-1,1 8,9 1,1. 3,5 8,4 1,9 8,7 4,5 19,6. StatA MV, Statistischer Bericht P

16 Tabelle 1 Bruttolöhne und -gehälter nach Wirtschaftsbereichen Bruttolöhne und -gehälter nach Wirtschaftsbereichen Je Arbeitnehmer in EUR 63 Insgesamt (A - T) Land- und Forstwirtschaft, Fischerei (A) Produzierendes Gewerbe (B - F) Produzierendes Gewerbe ohne Baugewerbe (B - E) Bergbau und Gewinnung von Steinen und Erden ( B). 68 Verarbeitendes Gewerbe (C) Energieversorgung (D). 70 Wasserversorgung (E). 71 Baugewerbe (F) Dienstleistungsbereiche (G - T) Kommunikation (G - J) Handel, Verkehr und Gastgewerbe (G - I). 75 Handel; Instandhaltung und Reparatur von Kfz (G). 76 Verkehr und Lagerei (H). 77 Gastgewerbe (I). 78 Information und Kommunikation (J). 79 Grundstücks- und Wohnungswesen (K - N) Finanz- und Versicherungsdienstleister (K). 81 Grundstücks- und Wohnungswesen (L). 82 Unternehmensdienstleister (M - N). 83 Erbringung von freiberuflichen, wissenschaftlichen und technischen Dienstleistungen (M). 84 Erbringung von sonstigen wirtschaftlichen Dienstleistungen (N). 85 Gesundheit; Private Haushalte (O - T) (O - Q). 87 Öffentliche Verwaltung, Verteidigung, Sozialversicherung (O). 88 Erziehung und Unterricht (P). 89 Gesundheits- und Sozialwesen (Q). 90 Sonstige Dienstleister (R - T). 91 Kunst, Unterhaltung und Erholung (R). 92 Sonstige Dienstleistungen (S). 93 Häusliche Dienste (T). 16 StatA MV, Statistischer Bericht P

17 Tabelle 1 Bruttolöhne und -gehälter nach Wirtschaftsbereichen Bruttolöhne und -gehälter nach Wirtschaftsbereichen Je Arbeitnehmer in EUR 63 Insgesamt (A - T) 64 Land- und Forstwirtschaft, Fischerei (A) 65 Produzierendes Gewerbe (B - F) 66 Produzierendes Gewerbe ohne Baugewerbe (B - E) 67 Bergbau und Gewinnung von Steinen und Erden ( B) 68 Verarbeitendes Gewerbe (C) 69 Energieversorgung (D) 70 Wasserversorgung (E) 71 Baugewerbe (F) 72 Dienstleistungsbereiche (G - T) 73 Kommunikation (G - J) 74 Handel, Verkehr und Gastgewerbe (G - I) 75 Handel; Instandhaltung und Reparatur von Kfz (G) 76 Verkehr und Lagerei (H) 77 Gastgewerbe (I) 78 Information und Kommunikation (J) 79 Grundstücks- und Wohnungswesen (K - N) 80 Finanz- und Versicherungsdienstleister (K) 81 Grundstücks- und Wohnungswesen (L) 82 Unternehmensdienstleister (M - N) 83 Erbringung von freiberuflichen, wissenschaftlichen und technischen Dienstleistungen (M) 84 Erbringung von sonstigen wirtschaftlichen Dienstleistungen (N) 85 Gesundheit; Private Haushalte (O - T) 86 (O - Q) 87 Öffentliche Verwaltung, Verteidigung, Sozialversicherung (O) 88 Erziehung und Unterricht (P) 89 Gesundheits- und Sozialwesen (Q) 90 Sonstige Dienstleister (R - T) 91 Kunst, Unterhaltung und Erholung (R) 92 Sonstige Dienstleistungen (S) 93 Häusliche Dienste (T) StatA MV, Statistischer Bericht P

18 Tabelle 1 Bruttolöhne und -gehälter nach Wirtschaftsbereichen Bruttolöhne und -gehälter nach Wirtschaftsbereichen Je Arbeitnehmer in EUR 63 Insgesamt (A - T) 64 Land- und Forstwirtschaft, Fischerei (A) 65 Produzierendes Gewerbe (B - F) 66 Produzierendes Gewerbe ohne Baugewerbe (B - E) 67 Bergbau und Gewinnung von Steinen und Erden ( B) 68 Verarbeitendes Gewerbe (C) 69 Energieversorgung (D) 70 Wasserversorgung (E) 71 Baugewerbe (F) 72 Dienstleistungsbereiche (G - T) 73 Kommunikation (G - J) 74 Handel, Verkehr und Gastgewerbe (G - I) 75 Handel; Instandhaltung und Reparatur von Kfz (G) 76 Verkehr und Lagerei (H) 77 Gastgewerbe (I) 78 Information und Kommunikation (J) 79 Grundstücks- und Wohnungswesen (K - N) 80 Finanz- und Versicherungsdienstleister (K) 81 Grundstücks- und Wohnungswesen (L) 82 Unternehmensdienstleister (M - N) 83 Erbringung von freiberuflichen, wissenschaftlichen und technischen Dienstleistungen (M) 84 Erbringung von sonstigen wirtschaftlichen Dienstleistungen (N) 85 Gesundheit; Private Haushalte (O - T) 86 (O - Q) 87 Öffentliche Verwaltung, Verteidigung, Sozialversicherung (O) 88 Erziehung und Unterricht (P) 89 Gesundheits- und Sozialwesen (Q) 90 Sonstige Dienstleister (R - T) 91 Kunst, Unterhaltung und Erholung (R) 92 Sonstige Dienstleistungen (S) 93 Häusliche Dienste (T) StatA MV, Statistischer Bericht P

19 Tabelle 1 Bruttolöhne und -gehälter nach Wirtschaftsbereichen Bruttolöhne und -gehälter nach Wirtschaftsbereichen Je Arbeitnehmer in EUR 63 Insgesamt (A - T) 64 Land- und Forstwirtschaft, Fischerei (A) 65 Produzierendes Gewerbe (B - F) 66 Produzierendes Gewerbe ohne Baugewerbe (B - E) 67 Bergbau und Gewinnung von Steinen und Erden ( B) 68 Verarbeitendes Gewerbe (C) 69 Energieversorgung (D) 70 Wasserversorgung (E) 71 Baugewerbe (F) 72 Dienstleistungsbereiche (G - T) 73 Kommunikation (G - J) 74 Handel, Verkehr und Gastgewerbe (G - I) 75 Handel; Instandhaltung und Reparatur von Kfz (G) 76 Verkehr und Lagerei (H) 77 Gastgewerbe (I) 78 Information und Kommunikation (J) 79 Grundstücks- und Wohnungswesen (K - N) 80 Finanz- und Versicherungsdienstleister (K) 81 Grundstücks- und Wohnungswesen (L) 82 Unternehmensdienstleister (M - N) 83 Erbringung von freiberuflichen, wissenschaftlichen und technischen Dienstleistungen (M) 84 Erbringung von sonstigen wirtschaftlichen Dienstleistungen (N) 85 Gesundheit; Private Haushalte (O - T) 86 (O - Q) 87 Öffentliche Verwaltung, Verteidigung, Sozialversicherung (O) 88 Erziehung und Unterricht (P) 89 Gesundheits- und Sozialwesen (Q) 90 Sonstige Dienstleister (R - T) 91 Kunst, Unterhaltung und Erholung (R) 92 Sonstige Dienstleistungen (S) 93 Häusliche Dienste (T) StatA MV, Statistischer Bericht P

20 Tabelle 1 Bruttolöhne und -gehälter nach Wirtschaftsbereichen Bruttolöhne und -gehälter nach Wirtschaftsbereichen Deutschland = Insgesamt (A - T) 55,6 64,3 70,6 73,7 75,3 75,7 75,9 95 Land- und Forstwirtschaft, Fischerei (A) 91,6 89,6 90,5 93,4 96,8 99,0 101,4 96 Produzierendes Gewerbe (B - F) 51,6 61,7 66,7 70,1 70,8 69,5 69,1 97 Produzierendes Gewerbe ohne Baugewerbe (B - E) 47,6 59,5 65,6 70,8 73,9 73,4 73,3 98 Bergbau und Gewinnung von Steinen und Erden ( B). 99 Verarbeitendes Gewerbe (C) 44,8 57,2 64,0 69,8 73,2 72,6 72,1 100 Energieversorgung (D). 101 Wasserversorgung (E). 102 Baugewerbe (F) 60,7 68,4 72,5 74,7 75,0 73,9 73,7 103 Dienstleistungsbereiche (G - T) 58,0 67,3 74,1 76,9 78,9 80,0 80,4 104 Kommunikation (G - J) 55,6 64,7 73,0 74,5 76,3 76,7 76,6 105 Handel, Verkehr und Gastgewerbe (G - I). 106 Handel; Instandhaltung und Reparatur von Kfz (G). 107 Verkehr und Lagerei (H). 108 Gastgewerbe (I). 109 Information und Kommunikation (J). 110 Grundstücks- und Wohnungswesen (K - N) 54,7 59,7 63,5 65,1 67,6 68,4 69,5 111 Finanz- und Versicherungsdienstleister (K). 112 Grundstücks- und Wohnungswesen (L). 113 Unternehmensdienstleister (M - N). 114 Erbringung von freiberuflichen, wissenschaftlichen und technischen Dienstleistungen (M). 115 Erbringung von sonstigen wirtschaftlichen Dienstleistungen (N). 116 Gesundheit; Private Haushalte (O - T) 61,8 72,1 78,8 82,8 84,6 86,2 86,9 117 (O - Q). 118 Öffentliche Verwaltung, Verteidigung, Sozialversicherung (O). 119 Erziehung und Unterricht (P). 120 Gesundheits- und Sozialwesen (Q). 121 Sonstige Dienstleister (R - T). 122 Kunst, Unterhaltung und Erholung (R). 123 Sonstige Dienstleistungen (S). 124 Häusliche Dienste (T). 20 StatA MV, Statistischer Bericht P

21 Tabelle 1 Bruttolöhne und -gehälter nach Wirtschaftsbereichen Bruttolöhne und -gehälter nach Wirtschaftsbereichen Deutschland = Insgesamt (A - T) 95 Land- und Forstwirtschaft, Fischerei (A) 96 Produzierendes Gewerbe (B - F) 97 Produzierendes Gewerbe ohne Baugewerbe (B - E) 98 Bergbau und Gewinnung von Steinen und Erden ( B) 99 Verarbeitendes Gewerbe (C) 100 Energieversorgung (D) 101 Wasserversorgung (E) 102 Baugewerbe (F) 103 Dienstleistungsbereiche (G - T) 104 Kommunikation (G - J) 105 Handel, Verkehr und Gastgewerbe (G - I) 106 Handel; Instandhaltung und Reparatur von Kfz (G) 107 Verkehr und Lagerei (H) 108 Gastgewerbe (I) 109 Information und Kommunikation (J) 110 Grundstücks- und Wohnungswesen (K - N) 111 Finanz- und Versicherungsdienstleister (K) 112 Grundstücks- und Wohnungswesen (L) 113 Unternehmensdienstleister (M - N) 114 Erbringung von freiberuflichen, wissenschaftlichen und technischen Dienstleistungen (M) 115 Erbringung von sonstigen wirtschaftlichen Dienstleistungen (N) 116 Gesundheit; Private Haushalte (O - T) 117 (O - Q) 118 Öffentliche Verwaltung, Verteidigung, Sozialversicherung (O) 119 Erziehung und Unterricht (P) 120 Gesundheits- und Sozialwesen (Q) 121 Sonstige Dienstleister (R - T) 122 Kunst, Unterhaltung und Erholung (R) 123 Sonstige Dienstleistungen (S) 124 Häusliche Dienste (T) 76,1 76,5 76,7 76,6 76,8 76,9 102,2 103,5 105,8 108,3 109,6 111,9 69,0 68,7 68,1 68,2 68,2 68,3 73,0 72,1 71,1 70,8 71,0 70,6 71,1 70,4 69,7 69,0 69,1 68,3 74,4 73,9 73,2 73,4 72,4 72,8 81,0 81,6 82,1 82,0 82,3 82,5 76,7 76,2 76,2 75,7 73,9 73,3.. 78,2 77,8 75,6 75,1.. 74,7 76,1 78,0 76,3 70,2 70,7 71,1 70,1 69,7 70,5.. 83,3 81,7 82,7 85, ,9 105,9 105,2 103,1.. 67,8 67,1 66,8 67,7 87,8 89,2 90,0 90,5 92,3 92,9.. 87,4 87,9 90,0 91, ,5 98,6 98,7 96,4 StatA MV, Statistischer Bericht P

22 Tabelle 1 Bruttolöhne und -gehälter nach Wirtschaftsbereichen Bruttolöhne und -gehälter nach Wirtschaftsbereichen Deutschland = Insgesamt (A - T) 95 Land- und Forstwirtschaft, Fischerei (A) 96 Produzierendes Gewerbe (B - F) 97 Produzierendes Gewerbe ohne Baugewerbe (B - E) 98 Bergbau und Gewinnung von Steinen und Erden ( B) 99 Verarbeitendes Gewerbe (C) 100 Energieversorgung (D) 101 Wasserversorgung (E) 102 Baugewerbe (F) 103 Dienstleistungsbereiche (G - T) 104 Kommunikation (G - J) 105 Handel, Verkehr und Gastgewerbe (G - I) 106 Handel; Instandhaltung und Reparatur von Kfz (G) 107 Verkehr und Lagerei (H) 108 Gastgewerbe (I) 109 Information und Kommunikation (J) 110 Grundstücks- und Wohnungswesen (K - N) 111 Finanz- und Versicherungsdienstleister (K) 112 Grundstücks- und Wohnungswesen (L) 113 Unternehmensdienstleister (M - N) 114 Erbringung von freiberuflichen, wissenschaftlichen und technischen Dienstleistungen (M) 115 Erbringung von sonstigen wirtschaftlichen Dienstleistungen (N) 116 Gesundheit; Private Haushalte (O - T) 117 (O - Q) 118 Öffentliche Verwaltung, Verteidigung, Sozialversicherung (O) 119 Erziehung und Unterricht (P) 120 Gesundheits- und Sozialwesen (Q) 121 Sonstige Dienstleister (R - T) 122 Kunst, Unterhaltung und Erholung (R) 123 Sonstige Dienstleistungen (S) 124 Häusliche Dienste (T) 76,8 77,3 76,7 76,7 76,3 77,9 113,8 116,7 117,1 116,7 118,2 119,7 68,5 68,7 67,8 68,4 68,3 70,7 70,1 70,1 69,4 69,0 69,0 71, ,2 66,9 67,9 68,2 67,4 67,1 67,1 68, ,2 79, ,5 93,5 74,2 75,3 74,2 76,7 76,0 76,5 82,4 83,0 82,5 82,4 81,9 82,6 73,3 72,9 73,8 73,4 71,6 71,8 75,4 75,0 75,9 76,2 74,8 75, ,4 74, ,4 76, ,9 95,3 74,4 74,7 78,1 72,4 70,5 69,0 68,3 68,6 68,1 69,1 68,9 69,4 84,1 84,4 83,4 84,7 84,5 87,0 103,3 110,3 106,2 107,9 107,7 110,7 65,3 65,2 66,1 67,6 67,4 67, ,7 65, ,8 83,5 93,6 95,2 94,1 94,5 95,0 95,4 91,7 93,2 92,0 92,6 93,2 93, ,1 99, ,3 90, ,5 86,9 94,0 95,0 93,5 91,6 90,4 89, ,4 86, ,0 73, ,3 66,1 22 StatA MV, Statistischer Bericht P

23 Tabelle 1 Bruttolöhne und -gehälter nach Wirtschaftsbereichen Bruttolöhne und -gehälter nach Wirtschaftsbereichen Deutschland = Insgesamt (A - T) 95 Land- und Forstwirtschaft, Fischerei (A) 96 Produzierendes Gewerbe (B - F) 97 Produzierendes Gewerbe ohne Baugewerbe (B - E) 98 Bergbau und Gewinnung von Steinen und Erden ( B) 99 Verarbeitendes Gewerbe (C) 100 Energieversorgung (D) 101 Wasserversorgung (E) 102 Baugewerbe (F) 103 Dienstleistungsbereiche (G - T) 104 Kommunikation (G - J) 105 Handel, Verkehr und Gastgewerbe (G - I) 106 Handel; Instandhaltung und Reparatur von Kfz (G) 107 Verkehr und Lagerei (H) 108 Gastgewerbe (I) 109 Information und Kommunikation (J) 110 Grundstücks- und Wohnungswesen (K - N) 111 Finanz- und Versicherungsdienstleister (K) 112 Grundstücks- und Wohnungswesen (L) 113 Unternehmensdienstleister (M - N) 114 Erbringung von freiberuflichen, wissenschaftlichen und technischen Dienstleistungen (M) 115 Erbringung von sonstigen wirtschaftlichen Dienstleistungen (N) 116 Gesundheit; Private Haushalte (O - T) 117 (O - Q) 118 Öffentliche Verwaltung, Verteidigung, Sozialversicherung (O) 119 Erziehung und Unterricht (P) 120 Gesundheits- und Sozialwesen (Q) 121 Sonstige Dienstleister (R - T) 122 Kunst, Unterhaltung und Erholung (R) 123 Sonstige Dienstleistungen (S) 124 Häusliche Dienste (T) 77,9 78,3 78,9 78,3 78,6 79,4 80,2 121,7 119,8 120,2 120,3 121,0 119,8 121,0 69,2 68,9 67,8 68,7 70,0 69,5 70,1 69,2 69,1 67,9 68,8 69,9 69,7 69,6 63,6 61,3 58,2 55,8 67,5 66,9. 66,6 66,6 65,1 65,6 66,3 66,9 66,7 78,3 78,8 81,0 88,8 93,3 85,8. 96,5 95,6 94,4 94,7 98,3 93,5. 77,4 77,0 75,9 77,8 79,6 78,1 80,7 83,2 84,0 85,2 84,2 84,1 85,3 86,0 71,9 71,0 70,7 70,0 69,9 71,5 72,3 75,7 75,1 74,6 73,6 73,7 75,6. 74,0 72,8 70,6 68,6 69,9 70,6. 76,9 77,2 81,0 78,4 78,3 81,7. 98,6 98,9 97,8 102,6 99,1 102,5. 68,4 65,5 72,6 76,1 76,2 75,4. 69,9 69,4 69,1 70,2 69,5 69,8 69,9 84,2 81,6 81,7 82,6 80,0 79,9. 108,2 107,8 105,4 99,1 95,6 101,6. 69,4 69,3 69,0 71,1 71,0 70,4. 66,3 66,1 66,5 69,6 68,0 68,7. 84,9 84,4 83,7 85,2 86,1 84,1. 96,4 99,4 102,4 100,3 100,4 102,0 102,6 95,0 98,2 101,5 99,0 98,6 99,9. 100,7 103,6 106,6 105,0 104,9 105,8. 91,2 95,7 103,3 99,7 99,4 100,9. 89,0 91,9 94,1 91,0 90,2 92,8. 90,4 90,9 92,7 92,5 96,5 98,7. 89,4 89,0 91,7 89,5 88,4 88,5. 75,0 76,3 78,0 78,2 84,9 87,4. 68,3 67,9 68,8 69,6 72,0 78,6. StatA MV, Statistischer Bericht P

24 Tabelle 2 Im Inland gezahlte Bruttolöhne und -gehälter nach Ländern Land Mill. EUR 1 Baden-Württemberg Bayern Berlin Brandenburg Bremen Hamburg Hessen Mecklenburg-Vorpommern Niedersachsen Nordrhein-Westfalen Rheinland-Pfalz Saarland Sachsen Sachsen-Anhalt Schleswig-Holstein Thüringen Deutschland Veränderung gegenüber dem Vorjahr in Prozent 18 Baden-Württemberg x 7,7-0,1 0,5 3,0 1,4 0,3 19 Bayern x 9,3 2,5 1,6 2,6 1,1 0,3 20 Berlin x 9,2 6,4 1,4 2,9-0,7-2,4 21 Brandenburg x 13,9 11,1 9,1 8,1 1,4-0,3 22 Bremen x 6,2 1,2-0,5 0,8-0,5-0,5 23 Hamburg x 8,,0 1,0 0,9 0,5-0,7 24 Hessen x 8,6 2,1 0,8 2,6 1,1-0,7 25 Mecklenburg-Vorpommern x 13,1 11,2 9,1 8,4 0,5-1,6 26 Niedersachsen x 8,4 1,8 0,5 3,4 0,9 0,1 27 Nordrhein-Westfalen x 7,4 1,2 0,2 2,4 1,3 0,3 28 Rheinland-Pfalz x 8,2 1,6 1,7 3,0 1,3 0,0 29 Saarland x 7,0 0,8 0,7 2,3 0,9-0,5 30 Sachsen x 11,2 10,3 8,9 9,3 1,5-1,6 31 Sachsen-Anhalt x 13,0 11,8 8,4 7,4-0,1-2,0 32 Schleswig-Holstein x 8,,0 1,8 3,2 1,6-0,4 33 Thüringen x 7,8 10,5 7,9 6,6 0,9-0,5 34 Deutschland x 8,5 2,6 1,7 3,3 1,0-0,2 Anteil am geleisteten Arbeitnehmerentgelt in Prozent 35 Baden-Württemberg 81,9 81,8 82,1 81,2 80,8 81,0 80,5 36 Bayern 81,9 81,8 82,0 81,2 80,8 81,0 80,5 37 Berlin 82,1 82,1 82,3 81,4 81,1 81,0 80,5 38 Brandenburg 83,9 83,8 83,5 82,9 82,7 82,4 81,9 39 Bremen 81,8 81,8 81,9 81,1 80,7 80,7 80,2 40 Hamburg 81,8 81,8 81,9 81,1 80,8 80,8 80,3 41 Hessen 81,8 81,8 82,0 81,2 80,8 80,9 80,4 42 Mecklenburg-Vorpommern 84,3 84,1 83,9 83,1 82,9 82,6 82,0 43 Niedersachsen 81,6 81,6 81,8 80,9 80,5 80,7 80,2 44 Nordrhein-Westfalen 81,6 81,6 81,8 81,0 80,6 80,8 80,2 45 Rheinland-Pfalz 81,6 81,5 81,8 80,9 80,5 80,6 80,1 46 Saarland 81,0 80,9 81,2 80,3 80,0 80,2 79,6 47 Sachsen 84,3 84,2 83,9 83,2 83,0 82,8 82,3 48 Sachsen-Anhalt 84,1 84,0 83,7 83,0 82,8 82,6 82,1 49 Schleswig-Holstein 81,6 81,6 81,8 80,9 80,5 80,7 80,1 50 Thüringen 84,4 84,2 84,0 83,3 83,0 82,8 82,3 51 Deutschland 82,0 82,0 82,1 81,3 81,0 81,1 80,5 24 StatA MV, Statistischer Bericht P

25 Tabelle 2 Im Inland gezahlte Bruttolöhne und -gehälter nach Ländern Land Mill. EUR 1 Baden-Württemberg 2 Bayern 3 Berlin 4 Brandenburg 5 Bremen 6 Hamburg 7 Hessen 8 Mecklenburg-Vorpommern 9 Niedersachsen 10 Nordrhein-Westfalen 11 Rheinland-Pfalz 12 Saarland 13 Sachsen 14 Sachsen-Anhalt 15 Schleswig-Holstein 16 Thüringen 17 Deutschland Veränderung gegenüber dem Vorjahr in Prozent 18 Baden-Württemberg 19 Bayern 20 Berlin 21 Brandenburg 22 Bremen 23 Hamburg 24 Hessen 25 Mecklenburg-Vorpommern 26 Niedersachsen 27 Nordrhein-Westfalen 28 Rheinland-Pfalz 29 Saarland 30 Sachsen 31 Sachsen-Anhalt 32 Schleswig-Holstein 33 Thüringen 34 Deutschland 2,6 3,7 4,9 3,3 1,3 0,4 3,3 3,5 4,4 3,3 1,2-0,2 0,8 1,,0 0,2-1,0-1,8 0,3 1,9 1,3-0,7-0,7-1,6 1,0 2,1 1,8 2,6-0,3 1,0 1,6 2,3 2,7 3,2 0,2-0,5 2,0 3,4 4,5 2,8 1,2 0,3 0,7 2,5 1,1-0,9-0,2-1,1 2,0 3,0 3,9 1,3 0,5 0,5 2,1 3,1 3,6 1,2 0,9-0,6 2,2 2,6 4,3 1,7 1,0 0,2 2,8 3,6 4,3 2,7-0,4 0,2 0,5 2,2 1,0-0,4-0,3 0,4 0,4 1,0-1,6-1,1-0,3-0,7 0,4 2,9 3,2 1,8 0,6-0,8 3,1 4,6 0,8 0,1-0,1-0,6 2,1 3,0 3,5 1,9 0,7-0,2 Anteil am geleisteten Arbeitnehmerentgelt in Prozent 35 Baden-Württemberg 36 Bayern 37 Berlin 38 Brandenburg 39 Bremen 40 Hamburg 41 Hessen 42 Mecklenburg-Vorpommern 43 Niedersachsen 44 Nordrhein-Westfalen 45 Rheinland-Pfalz 46 Saarland 47 Sachsen 48 Sachsen-Anhalt 49 Schleswig-Holstein 50 Thüringen 51 Deutschland 80,4 80,4 80,0 80,4 80,6 80,3 80,4 80,5 80,2 80,5 80,6 80,4 80,4 80,8 80,6 80,8 80,8 80,5 82,0 82,1 82,2 82,2 82,2 81,9 80,1 80,3 80,1 80,5 80,5 80,2 80,2 80,6 80,2 80,6 80,6 80,3 80,3 80,5 80,2 80,6 80,6 80,4 82,1 82,2 82,4 82,4 82,3 82,0 80,1 80,2 80,0 80,3 80,3 80,1 80,2 80,3 80,0 80,2 80,4 80,2 80,0 80,0 79,8 80,2 80,3 80,0 79,7 79,8 79,5 79,2 79,9 79,7 82,4 82,5 82,7 82,7 82,8 82,5 82,2 82,3 82,5 82,6 82,6 82,2 80,1 80,2 80,1 80,3 80,4 80,1 82,4 82,5 82,6 82,6 82,6 82,3 80,5 80,6 80,4 80,6 80,7 80,5 StatA MV, Statistischer Bericht P

Statistische Berichte

Statistische Berichte Statistische Berichte VGR der Länder P I - j Bruttolöhne und -gehälter sowie Arbeitnehmerentgelt am Arbeitsort nach Wirtschaftsbereichen in Mecklenburg-Vorpommern 2000 bis 2014 Erste Ergebnisse nach Revision

Mehr

Statistische Berichte

Statistische Berichte Statistische Berichte VGR der Länder P I - j Bruttolöhne und -gehälter sowie Arbeitnehmerentgelt der Wirtschaftsbereiche in den kreisfreien Städten und Landkreisen Mecklenburg-Vorpommerns 2000 bis 2014

Mehr

Statistische Berichte

Statistische Berichte Statistische Berichte VGR der Länder P I - j Bruttolöhne und -gehälter sowie Arbeitnehmerentgelt der Wirtschaftsbereiche in den kreisfreien Städten und Landkreisen Mecklenburg-Vorpommerns 2000 bis 2013

Mehr

Statistische Berichte

Statistische Berichte Statistische Berichte Erwerbstätigkeit A VI - einm. Erwerbstätige nach Wirtschaftsbereichen in Mecklenburg-Vorpommern 2000 bis 2014 (Ergebnisse der Erwerbstätigenrechnung des Bundes und der Länder) Erste

Mehr

Statistischer Bericht

Statistischer Bericht Statistischer Bericht P I 1 j / 15 Volkswirtschaftliche Gesamtrechnungen statistik Berlin Brandenburg Bruttoinlandsprodukt Bruttowertschöpfung im Land Berlin nach Wirtschaftsbereichen 1991 bis 2015 Berechnungsstand:

Mehr

Statistischer Bericht

Statistischer Bericht Statistischer Bericht P I 2 hj 1 / 16 Volkswirtschaftliche Gesamtrechnungen statistik Berlin Brandenburg Arbeitnehmerentgelt, Bruttolöhne -gehälter Arbeitnehmer im Land Berlin nach Wirtschaftsbereichen

Mehr

Statistische Berichte

Statistische Berichte Statistische Berichte VGR der Länder P I - j Bruttonationaleinkommen und Volkseinkommen in Mecklenburg-Vorpommern 1991 bis 2014 Ergebnisse nach Revision 2014 Bestell-: Herausgabe: Printausgabe: P173 2014

Mehr

Statistischer Bericht

Statistischer Bericht Statistischer Bericht P I 1 j / 15 Volkswirtschaftliche Gesamtrechnungen statistik Berlin Brandenburg Bruttoinlandsprodukt Bruttowertschöpfung im Land Brandenburg nach Wirtschaftsbereichen 1991 bis 2015

Mehr

Statistische Berichte

Statistische Berichte Statistische Berichte Erwerbstätigkeit A VI - j Arbeitsvolumen der Erwerbstätigen nach Wirtschaftsbereichen in Mecklenburg-Vorpommern 2000 bis 2016 Bestell-: Herausgabe: Printausgabe: A673 2016 00 17.

Mehr

Statistische Berichte

Statistische Berichte Statistische Berichte Erwerbstätigkeit A VI - j Arbeitsvolumen der Erwerbstätigen nach Wirtschaftsbereichen in Mecklenburg-Vorpommern 2000 bis 2014 Erste Ergebnisse nach Revision 2014 (erweiterte Ausgabe)

Mehr

Statistischer Bericht

Statistischer Bericht Statistischer Bericht Volkswirtschaftliche Gesamtrechnungen Arbeitnehmerentgelt, Bruttolöhne und -gehälter nach Wirtschaftsbereichen 2000-2016 Stand: November 2016/Mai 2017 2015 2016 2017 Herausgabemonat

Mehr

Statistische Berichte

Statistische Berichte Statistische Berichte Erwerbstätigkeit A VI - j Erwerbstätige nach Wirtschaftsbereichen in den Mecklenburg-Vorpommerns 2000 bis 2014 Bestell-: Herausgabe: Printausgabe: A663K 2014 00 14. Juni 2016 EUR

Mehr

Statistische Berichte

Statistische Berichte Statistische Berichte Erwerbstätigkeit A VI - j Erwerbstätige nach Wirtschaftsbereichen in den Mecklenburg-Vorpommerns 2000 bis 2013 Erste vorläufige Ergebnisse nach Revision 2014 Bestell-: Herausgabe:

Mehr

Statistischer Bericht

Statistischer Bericht Statistischer Bericht P I 1 j / 16 Volkswirtschaftliche Gesamtrechnungen statistik Berlin Brandenburg Bruttoinlandsprodukt Bruttowertschöpfung im Land Berlin nach Wirtschaftsbereichen 1991 bis 2016 Berechnungsstand:

Mehr

Volkswirtschaftliche Gesamtrechnungen

Volkswirtschaftliche Gesamtrechnungen Artikel-Nr. 4152 16001 Volkswirtschaftliche Gesamtrechnungen P I 3 - j/16 Fachauskünfte: (0711) 641-29 26 05.10.2017 Arbeitnehmerentgelt und Arbeitnehmer 2002 bis 2016 nach Wirtschaftsbereichen Der vorliegende

Mehr

Volkswirtschaftliche Gesamtrechnungen

Volkswirtschaftliche Gesamtrechnungen Artikel-Nr. 4152 17001 Volkswirtschaftliche Gesamtrechnungen P I 3 - j/17 Fachauskünfte: (0711) 641-29 26 16.05.2018 Arbeitnehmerentgelt und Arbeitnehmer 2003 bis 2017 nach Wirtschaftsbereichen Der vorliegende

Mehr

Statistischer Bericht

Statistischer Bericht Statistischer Bericht A VI 20 j / 16 Sozialversicherungspflichtig Beschäftigte im Land Berlin 30. Juni 2016 statistik Berlin Brandenburg Sozialversicherungspflichtig Beschäftigte am 30. Juni Veränderung

Mehr

Aktuelle Entwicklungen im Bereich der Minijobs. 1. Quartalsbericht 2017 Diagramme und Tabellen

Aktuelle Entwicklungen im Bereich der Minijobs. 1. Quartalsbericht 2017 Diagramme und Tabellen Aktuelle Entwicklungen im Bereich der Minijobs 1. Quartalsbericht 2017 Diagramme und Tabellen 2 Impressum Herausgeber Deutsche Rentenversicherung Knappschaft-Bahn-See / Minijob-Zentrale Abteilung VII 45115

Mehr

Aktuelle Entwicklungen im Bereich der Minijobs. 2. Quartalsbericht 2017 Diagramme und Tabellen

Aktuelle Entwicklungen im Bereich der Minijobs. 2. Quartalsbericht 2017 Diagramme und Tabellen Aktuelle Entwicklungen im Bereich der Minijobs 2. Quartalsbericht 2017 Diagramme und Tabellen 2 Impressum Herausgeber Deutsche Rentenversicherung Knappschaft-Bahn-See / Minijob-Zentrale Abteilung VII 45115

Mehr

Statistischer Bericht Z A H L E N. D A T E N. F A K T E N. Thüringer Landesamt für Statistik

Statistischer Bericht Z A H L E N. D A T E N. F A K T E N. Thüringer Landesamt für Statistik Z A H L E N. D A T E N. F A K T E N Statistischer Bericht A VI - j / 14 Erwerbstätige in Thüringen 2004 bis 2014 - Ergebnisse der Fortschreibung 2014, Jahresdurchschnittsberechnung - Bestell-Nr. 01 602

Mehr

Statistische Berichte

Statistische Berichte Statistische Berichte VGR der Länder P I - j Bruttoinlandsprodukt und Bruttowertschöpfung der Wirtschaftsbereiche in Mecklenburg-Vorpommern 2000 bis 2014 Erste Ergebnisse nach Revision 2014 (erweiterte

Mehr

Statistischer Bericht Z A H L E N. D A T E N. F A K T E N. Thüringer Landesamt für Statistik

Statistischer Bericht Z A H L E N. D A T E N. F A K T E N. Thüringer Landesamt für Statistik Z A H L E N. D A T E N. F A K T E N Statistischer Bericht A VI - j / 15 Erwerbstätige in Thüringen 2005 bis 2015 - Ergebnisse der Originärberechnung, Jahresdurchschnittsberechnung - Bestell-Nr. 01 604

Mehr

Statistische Berichte

Statistische Berichte Statistische Berichte VGR der Länder P I - j Bruttoinlandsprodukt und der Wirtschaftsbereiche in den kreisfreien Städten und Landkreisen Mecklenburg-Vorpommerns 2000 bis 2015 Bestell-: Herausgabe: Printausgabe:

Mehr

Statistische Berichte

Statistische Berichte Statistische Berichte Erwerbstätigkeit A VI - j Erwerbstätigkeit (Mikrozensus) in Mecklenburg-Vorpommern 2015 Bestell-: Herausgabe: Printausgabe: A623 2015 00 8. August 2016 EUR 6,00 Herausgeber: Statistisches

Mehr

Statistische Berichte

Statistische Berichte Statistisches Landesamt Bremen Statistische Berichte Ausgegeben im Juni 2013 ISSN 1430-4457 PI 1 - j / 12, Ausgabe 1 Statistisches Landesamt Bremen An der Weide 14-16 28195 Bremen Bruttoinlandsprodukt,

Mehr

Statistische Berichte

Statistische Berichte Statistische Berichte Erwerbstätigkeit A VI - j Erwerbstätigkeit (Mikrozensus) in Mecklenburg-Vorpommern 2014 Bestell-: Herausgabe: Printausgabe: A623 2014 00 14. September 2015 EUR 4,00 Herausgeber: Statistisches

Mehr

STATISTISCHE BERICHTE

STATISTISCHE BERICHTE STATISTISCHE BERICHTE Bevölkerung und Erwerbstätigkeit Erwerbstätige am Arbeitsort und Arbeitsvolumen nach Wirtschaftszweigen AVI j/07 1991-2007 Jahresdurchschnittsberechnungen Stand: August 2008 Bestellnummer:

Mehr

STATISTISCHE BERICHTE

STATISTISCHE BERICHTE STATISTISCHE BERICHTE Bevölkerung und Erwerbstätigkeit Erwerbstätige am Arbeitsort und Arbeitsvolumen nach Wirtschaftszweigen AVI j/08 1991-2008 Jahresdurchschnittsberechnungen Stand: August 2009 Bestellnummer:

Mehr

Erste Ergebnisse zur Wirtschaftsentwicklung 2015 in Sachsen-Anhalt

Erste Ergebnisse zur Wirtschaftsentwicklung 2015 in Sachsen-Anhalt Nr. 65/2016 Halle, 30. März 2016 Statistisches Landesamt Pressesprecher Erste Ergebnisse zur Wirtschaftsentwicklung in Sachsen-Anhalt Das Bruttoinlandsprodukt, der Wert aller hergestellten Waren und Dienstleistungen

Mehr

LJIS. Statistischer Bericht Z A H L E N. D A T E N. F A K T E N. Thüringer Landesamt für Statistik. Arbeitnehmerentgelt in Thüringen 2006 bis 2016

LJIS. Statistischer Bericht Z A H L E N. D A T E N. F A K T E N. Thüringer Landesamt für Statistik. Arbeitnehmerentgelt in Thüringen 2006 bis 2016 Z A H L E N. D A T E N. F A K T E N Statistischer Bericht P I - j / 16,,,, I I I 1 1 1 I I I Arbeitnehmerentgelt in Thüringen 2006 bis 2016 Bestell-Nr. 15 111 Thüringer Landesamt für Statistik www.statistik.thueringen.de

Mehr

Statistische Berichte

Statistische Berichte Statistische Berichte Volkswirtschaftliche Gesamtrechungen der Länder P I - j der Wirtschaftsbereiche in Mecklenburg-Vorpommern 1991 bis 2017 Kennziffer: Herausgabe: P113 2017 00 18. April 2018 Herausgeber:

Mehr

P I - j / 13. Arbeitnehmerentgelt in Thüringen Bestell - Nr

P I - j / 13. Arbeitnehmerentgelt in Thüringen Bestell - Nr P I - j / 13 Arbeitnehmerentgelt in Thüringen 2003-2013 Bestell - Nr. 15 111 Zeichenerklärung 0 weniger als die Hälfte von 1 in der letzten besetzten Stelle, jedoch mehr als nichts - nichts vorhanden (genau

Mehr

Statistische Berichte

Statistische Berichte Statistische Berichte Energie- und E IV - j Tätige Personen, geleistete Arbeitsstunden, Bruttoentgelte der Betriebe der Energie- und in Mecklenburg-Vorpommern 215 (korrigierte Ausgabe) Bestell-Nr.: Herausgabe:

Mehr

Anmerkung: Abweichungen in den Summen erklären sich aus dem Runden von Einzelwerten.

Anmerkung: Abweichungen in den Summen erklären sich aus dem Runden von Einzelwerten. Zeichenerklärung 0 weniger als die Hälfte von 1 in der letzten besetzten Stelle, jedoch mehr als nichts - nichts vorhanden (genau Null). Zahlenwert unbekannt oder geheim zu halten Angabe fällt später an

Mehr

Statistische Berichte

Statistische Berichte Statistische Berichte Volkswirtschaftliche Gesamtrechungen der Länder P I - j der Wirtschaftsbereiche in Mecklenburg-Vorpommern 1991 bis 2015 Ergebnisse nach Revision 2014 Bestell-: Herausgabe: Printausgabe:

Mehr

Statistische Berichte Statistisches Amt für Hamburg und Schleswig-Holstein

Statistische Berichte Statistisches Amt für Hamburg und Schleswig-Holstein Statistische Berichte Statistisches Amt für Hamburg und Schleswig-Holstein STATISTIKAMT NORD P I () - j/ S. Mai 0 Bruttoinlandsprodukt 99 bis 0, Arbeitnehmerentgelt 99 bis 0, Erwerbstätige 99 bis 0, Arbeitsvolumen

Mehr

Statistischer Bericht P I - j / 14 Z A H L E N. D A T E N. F A K T E N. Thüringer Landesamt für Statistik

Statistischer Bericht P I - j / 14 Z A H L E N. D A T E N. F A K T E N. Thüringer Landesamt für Statistik Z A H L E N. D A T E N. F A K T E N Statistischer Bericht P I - j / 14 Bruttoinlandsprodukt in Thüringen 2004 bis 2014 - Ergebnisse der Originärberechnung - Bestell-Nr. 15 102 Thüringer Landesamt für Statistik

Mehr

LJIS. Statistischer Bericht Z A H L E N. D A T E N. F A K T E N. Thüringer Landesamt für Statistik

LJIS. Statistischer Bericht Z A H L E N. D A T E N. F A K T E N. Thüringer Landesamt für Statistik Z A H L E N. D A T E N. F A K T E N Statistischer Bericht A VI - j / 16,,,, I I I 1 1 1 I I I Erwerbstätige in Thüringen 2006 bis 2016 - Ergebnisse der Fortschreibung 2016, Jahresdurchschnittsberechnung

Mehr

DEUTSCHE WIRTSCHAFT. 3. Quartal Statistisches Bundesamt. Bruttoinlandsprodukt Preisbereinigt, verkettet 6,0 4,0 -2,0 -4,0 -6,0 -8,0 2,0

DEUTSCHE WIRTSCHAFT. 3. Quartal Statistisches Bundesamt. Bruttoinlandsprodukt Preisbereinigt, verkettet 6,0 4,0 -2,0 -4,0 -6,0 -8,0 2,0 DEUTSCHE WIRTSCHAFT 3. Quartal 211 Bruttoinlandsprodukt Preisbereinigt, verkettet 6, 4, 2,, -2, Veränderung zum Vorjahresquartal 2,5,5-4, -6, -8, Veränderung zumvorquartal Q1 Q2 Q3 Q4 Q1 Q2 Q3 Q4 Q1 Q2

Mehr

Erwerbstätige in Thüringen 1991 bis 2011 Ergebnisse der Originärberechnung, Jahresdurchschnittsberechnung - Berechnungsstand:

Erwerbstätige in Thüringen 1991 bis 2011 Ergebnisse der Originärberechnung, Jahresdurchschnittsberechnung - Berechnungsstand: A VI - j / 11 Erwerbstätige in Thüringen 1991 bis 2011 Ergebnisse der Originärberechnung, Jahresdurchschnittsberechnung - Berechnungsstand: 25.10.2012 Bestell - Nr. 01 604 Zeichenerklärung 0 weniger als

Mehr

Statistische Berichte

Statistische Berichte Statistische Berichte Bevölkerungsstand A I - j Entwicklung der Armutsgefährdung in Mecklenburg-Vorpommern (Mikrozensus) 2009 bis 2012 (Quelle: Amtliche Sozialberichterstattung des Bundes und der Länder)

Mehr

STATISTISCHER BERICHT P I 1 - j / 14 Ausgabe 1. Bruttoinlandsprodukt, Bruttowertschöpfung und Arbeitnehmerentgelt

STATISTISCHER BERICHT P I 1 - j / 14 Ausgabe 1. Bruttoinlandsprodukt, Bruttowertschöpfung und Arbeitnehmerentgelt STATISTISCHER BERICHT P I 1 - j / 14 Ausgabe 1 Bruttoinlandsprodukt, Bruttowertschöpfung und Arbeitnehmerentgelt 1997 bis 2014 Zeichenerklärung p vorläufiger Zahlenwert r berichtigter Zahlenwert s geschätzter

Mehr

Statistischer Bericht

Statistischer Bericht STATISTISCHES LANDESAMT Statistischer Bericht Erwerbstätige im Freistaat Sachsen (Ergebnisse der Erwerbstätigenrechnung des Bundes und der Länder) 2000 bis 2017 A VI 6 j/17 Zeichenerklärung - Nichts vorhanden

Mehr

Statistische Berichte

Statistische Berichte Statistische Berichte VGR der Länder P I - j Bruttoinlandsprodukt und der Wirtschaftsbereiche in den kreisfreien Städten und Landkreisen Mecklenburg-Vorpommerns 2000 bis 2014 Ergebnisse nach Revision 2014

Mehr

III. 24 / Handelskammer Hamburg

III. 24 / Handelskammer Hamburg ARBEITSMARKT Die wirtschaftliche Entwicklung Hamburgs spiegelt sich auch im hiesigen Arbeitsmarkt wider. Mit Blick auf die letzten Jahrzehnte hat die Anzahl der Erwerbstätigen in Hamburg im Jahr 215 einen

Mehr

Statistischer Bericht

Statistischer Bericht STATISTISCHES LANDESAMT Statistischer Bericht Erwerbstätige im Freistaat Sachsen (Ergebnisse der Erwerbstätigenrechnung des Bundes und der Länder) 2000 bis 2018 A VI 6 j/18 Zeichenerklärung - Nichts vorhanden

Mehr

Statistische Berichte

Statistische Berichte Statistische Berichte VGR der Länder P I - j Bruttoinlandsprodukt und der Wirtschaftsbereiche in den kreisfreien Städten und Landkreisen Mecklenburg-Vorpommerns 2000 bis 2013 Erste vorläufige Ergebnisse

Mehr

12 Volkswirtschaftliche Gesamtrechnungen

12 Volkswirtschaftliche Gesamtrechnungen 12 Volkswirtschaftliche Gesamtrechnungen Primäreinkommen je Einwohner sowie Struktur des Primäreinkommens 2015 nach Kreisen Primäreinkommen je Einwohner Unter 17 000 EUR 17 000 EUR bis unter 19 000 EUR

Mehr

Statistischer Bericht Z A H L E N. D A T E N. F A K T E N. Thüringer Landesamt für Statistik

Statistischer Bericht Z A H L E N. D A T E N. F A K T E N. Thüringer Landesamt für Statistik Z A H L E N. D A T E N. F A K T E N Statistischer Bericht A VI - j / 14 Erwerbstätige in Thüringen 1991 bis 2014 - Ergebnisse der Originärberechnung, Jahresdurchschnittsberechnung - Bestell-Nr. 01 604

Mehr

Statistischer Bericht

Statistischer Bericht STATISTISCHES LANDESAMT Statistischer Bericht Erwerbstätige im Freistaat Sachsen (Ergebnisse der Erwerbstätigenrechnung des Bundes und der Länder) 2000 bis 2014 A VI 6 j/14 Zeichenerklärung - Nichts vorhanden

Mehr

P I - j / 11. Bruttoinlandsprodukt in Thüringen 2001 bis Ergebnisse der Originärberechnung - Bestell - Nr

P I - j / 11. Bruttoinlandsprodukt in Thüringen 2001 bis Ergebnisse der Originärberechnung - Bestell - Nr P I - j / 11 Bruttoinlandsprodukt in Thüringen 2001 bis 2011 - Ergebnisse der Originärberechnung - Bestell - Nr. 05 102 Zeichenerklärung 0 weniger als die Hälfte von 1 in der letzten besetzten Stelle,

Mehr

STATISTISCHE BERICHTE

STATISTISCHE BERICHTE STATISTISCHE BERICHTE Bevölkerung und Erwerbstätigkeit Erwerbstätige am Arbeitsort und Arbeitsvolumen nach Wirtschaftszweigen AVI j/09 1991-2009 Jahresdurchschnittsberechnungen Stand: August 2010 Bestellnummer:

Mehr

P I - j / 10. Arbeitnehmerentgelt in Thüringen Bestell - Nr

P I - j / 10. Arbeitnehmerentgelt in Thüringen Bestell - Nr P I - j / 10 Arbeitnehmerentgelt in Thüringen 2000-2010 Bestell - Nr. 15 111 Zeichenerklärung 0 weniger als die Hälfte von 1 in der letzten besetzten Stelle, jedoch mehr als nichts - nichts vorhanden (genau

Mehr

STATISTISCHE BERICHTE

STATISTISCHE BERICHTE STATISTISCHE BERICHTE Volkswirtschaftliche Gesamtrechnungen Bruttoinlandsprodukt und Bruttowertschöpfung nach Wirtschaftsbereichen 2008-2014 Stand: April 2015 PI j/14 Bestellnummer: 3P101 Statistisches

Mehr

Statistischer Bericht

Statistischer Bericht Statistischer Bericht Bevölkerung und Erwerbstätigkeit Erwerbstätige am Arbeitsort und Arbeitsvolumen nach Wirtschaftszweigen 1991-2016 I/2008 - IV/2016 Stand: August 2016/Mai 2017 2015 2016 2017 Herausgabemonat

Mehr

Statistischer Bericht

Statistischer Bericht STATISTISCHES LANDESAMT Statistischer Bericht Bruttoinlandsprodukt und Bruttowertschöpfung im Freistaat Sachsen 2001 bis 2010 P I 1 j/10 Zeichenerklärung - Nichts vorhanden (genau Null) 0 weniger als die

Mehr

LANDTAG MECKLENBURG-VORPOMMERN Drucksache 7/ Wahlperiode Brutto- und Nettoanlageinvestitionen in Mecklenburg-Vorpommern

LANDTAG MECKLENBURG-VORPOMMERN Drucksache 7/ Wahlperiode Brutto- und Nettoanlageinvestitionen in Mecklenburg-Vorpommern LANDTAG MECKLENBURG-VORPOMMERN Drucksache 7/552 7. Wahlperiode 17.05.2017 KLEINE ANFRAGE des Abgeordneten Holger Arppe, Fraktion der AfD Brutto- und Nettoanlageinvestitionen in Mecklenburg-Vorpommern und

Mehr

Arbeitnehmerentgelt, Bruttolöhne und -gehälter in den kreisfreien Städten und Landkreisen

Arbeitnehmerentgelt, Bruttolöhne und -gehälter in den kreisfreien Städten und Landkreisen Volkswirtschaftliche Gesamtrechnungen Arbeitnehmerentgelt, Bruttolöhne und -gehälter in den kreisfreien Städten und kreisen STATISTISCHE BERICHTE P I j/14 2000-2014 Stan d: Frühjahr 2016 Bestellnummer:

Mehr

Volkswirtschaftliche Gesamtrechnungen

Volkswirtschaftliche Gesamtrechnungen Artikel-Nr. 4153 14001 Volkswirtschaftliche Gesamtrechnungen P I 2 - j/14 Fachauskünfte: (0711) 641-24 56 05.12.2016 Bruttoinlandsprodukt und Bruttowertschöpfung in den Stadt- und Landkreisen Baden-Württembergs

Mehr

STATISTISCHE BERICHTE

STATISTISCHE BERICHTE STATISTISCHE BERICHTE Volkswirtschaftliche Gesamtrechnungen 2000-2012 Stand: Februar 2014 PI j/12 Bestellnummer: 3P104 Statistisches esamt Bruttoinlandsprodukt und Bruttowertschöpfung in den kreisfreien

Mehr

Statistische Berichte

Statistische Berichte Statistische Berichte VGR der Länder P I - j Entstehung und Verwendung des Bruttoinlands- produktes in Mecklenburg-Vorpommern 2000 bis 2012 Erste Ergebnisse nach Revision 2014 Bestell-: Herausgabe: Printausgabe:

Mehr

Bruttoinlandsprodukt, Arbeitnehmerentgelt und Erwerbstätige 1991 bis 2016, Arbeitsvolumen 2008 bis 2016 in Schleswig-Holstein

Bruttoinlandsprodukt, Arbeitnehmerentgelt und Erwerbstätige 1991 bis 2016, Arbeitsvolumen 2008 bis 2016 in Schleswig-Holstein Statistisches Amt für Hamburg Schleswig-Holstein STATISTISCHE BERICHTE Kennziffer: P I () - j 6 S H Bruttoinlandsprodukt, Arbeitnehmerentgelt Erwerbstätige 99 bis 06, Arbeitsvolumen 008 bis 06 in Schleswig-Holstein

Mehr

Bruttoinlandsprodukt, Arbeitnehmerentgelt und Erwerbstätige 1991 bis 2015, Arbeitsvolumen 2008 bis 2015 in Hamburg

Bruttoinlandsprodukt, Arbeitnehmerentgelt und Erwerbstätige 1991 bis 2015, Arbeitsvolumen 2008 bis 2015 in Hamburg Statistisches Amt für Hamburg Schleswig-Holstein STATISTISCHE BERICHTE Kennziffer: P I () - j 5 HH Bruttoinlandsprodukt, Arbeitnehmerentgelt Erwerbstätige 99 bis 05, Arbeitsvolumen 008 bis 05 in Hamburg

Mehr

STATISTISCHE BERICHTE

STATISTISCHE BERICHTE STATISTISCHE BERICHTE Volkswirtschaftliche Gesamtrechnungen Bruttoinlandsprodukt und Bruttowertschöpfung nach Wirtschaftsbereichen 2008-2013 Stand: März 2014 PI j/13 Bestellnummer: 3P101 Statistisches

Mehr

Bruttoinlandsprodukt, Arbeitnehmerentgelt und Erwerbstätige 1991 bis 2017, Arbeitsvolumen 2008 bis 2017 in Schleswig-Holstein

Bruttoinlandsprodukt, Arbeitnehmerentgelt und Erwerbstätige 1991 bis 2017, Arbeitsvolumen 2008 bis 2017 in Schleswig-Holstein Statistisches Amt für Hamburg Schleswig-Holstein STATISTISCHE BERICHTE Kennziffer: P I () - j/7 SH Bruttoinlandsprodukt, Arbeitnehmerentgelt Erwerbstätige 99 bis 07, Arbeitsvolumen 008 bis 07 in Schleswig-Holstein

Mehr

Statistische Berichte

Statistische Berichte Statistische Berichte Volkswirtschaftliche Gesamtrechungen der Länder P I - j Entstehung und Verwendung des Bruttoinlands- produktes in Mecklenburg-Vorpommern 1991 bis 2013 Ergebnisse nach Revision 2014

Mehr

Statistische Berichte

Statistische Berichte Statistische Berichte VGR der Länder P I - j Primäreinkommen und verfügbares Einkommen der privaten Haushalte in den kreisfreien Städten und Landkreisen Mecklenburg-Vorpommerns 2000 bis 2013 Erste vorläufige

Mehr

Bruttoinlandsprodukt, Arbeitnehmerentgelt und Erwerbstätige 1991 bis 2017, Arbeitsvolumen 2008 bis 2017 in Hamburg

Bruttoinlandsprodukt, Arbeitnehmerentgelt und Erwerbstätige 1991 bis 2017, Arbeitsvolumen 2008 bis 2017 in Hamburg Statistisches Amt für Hamburg Schleswig-Holstein STATISTISCHE BERICHTE Kennziffer: P I () - j/7 HH Bruttoinlandsprodukt, Arbeitnehmerentgelt Erwerbstätige 99 bis 07, Arbeitsvolumen 008 bis 07 in Hamburg

Mehr

STATISTISCHE BERICHTE

STATISTISCHE BERICHTE Bevölkerung und Erwerbstätigkeit Erwerbstätige am Arbeitsort und Arbeitsvolumen nach Wirtschaftszweigen STATISTISCHE BERICHTE AVI j/12 1991-2012 I/2008-IV/2012 Stand: August 2012/Februar 2013 Revidierte

Mehr

ERWERBSTÄTIGENRECHNUNG

ERWERBSTÄTIGENRECHNUNG Arbeitnehmer Erwerbstätige Pendler ERWERBSTÄTIGENRECHNUNG Selbstständige Arbeitsvolumen Marginal Beschäftigte Folie 1 Erwerbstätigenrechnung Inhalt Überblick Erwerbstätige Arbeitsvolumen Arbeitsvolumen

Mehr

Bruttoinlandsprodukt, Arbeitnehmerentgelt und Erwerbstätige 1991 bis 2015, Arbeitsvolumen 2008 bis 2015 in Schleswig-Holstein

Bruttoinlandsprodukt, Arbeitnehmerentgelt und Erwerbstätige 1991 bis 2015, Arbeitsvolumen 2008 bis 2015 in Schleswig-Holstein Statistisches Amt für Hamburg Schleswig-Holstein STATISTISCHE BERICHTE Kennziffer: P I () - j 5 S H Bruttoinlandsprodukt, Arbeitnehmerentgelt Erwerbstätige 99 bis 05, Arbeitsvolumen 008 bis 05 in Schleswig-Holstein

Mehr

Bruttoinlandsprodukt, Arbeitnehmerentgelt und Erwerbstätige 1991 bis 2016, Arbeitsvolumen 2008 bis 2016 in Hamburg

Bruttoinlandsprodukt, Arbeitnehmerentgelt und Erwerbstätige 1991 bis 2016, Arbeitsvolumen 2008 bis 2016 in Hamburg Statistisches Amt für Hamburg Schleswig-Holstein STATISTISCHE BERICHTE Kennziffer: P I () - j 6 HH Bruttoinlandsprodukt, Arbeitnehmerentgelt Erwerbstätige 99 bis 06, Arbeitsvolumen 008 bis 06 in Hamburg

Mehr

Bruttoinlandsprodukt, Arbeitnehmerentgelt und Erwerbstätige 1991 bis 2013, Arbeitsvolumen 2008 bis 2013 in Hamburg

Bruttoinlandsprodukt, Arbeitnehmerentgelt und Erwerbstätige 1991 bis 2013, Arbeitsvolumen 2008 bis 2013 in Hamburg Statistisches Amt für Hamburg Schleswig-Holstein STATISTISCHE BERICHTE Kennziffer: P I () - j/3 HH Bruttoinlandsprodukt, Arbeitnehmerentgelt Erwerbstätige 99 bis 03, Arbeitsvolumen 008 bis 03 in Hamburg

Mehr

Die Wirtschaft im Land Brandenburg im Jahr 2003

Die Wirtschaft im Land Brandenburg im Jahr 2003 Die Wirtschaft im Land Brandenburg im Jahr 2003 Die wirtschaftliche Lage im Land Brandenburg, wie auch in ganz, war im Jahr 2003 weiterhin von einer deutlichen Konjunkturabschwächung geprägt. So ging das

Mehr

STATISTISCHE BERICHTE

STATISTISCHE BERICHTE STATISTISCHE BERICHTE Volkswirtschaftliche Gesamtrechnungen Bruttoinlandsprodukt und Bruttowertschöpfung nach Wirtschaftsbereichen 1991-2009 Stand: Frühjahr 2010 PI j/09 Bestellnummer: 3P101 Statistisches

Mehr

Statistische Berichte

Statistische Berichte Statistische Berichte VGR der Länder P I - j Primäreinkommen und verfügbares Einkommen der privaten Haushalte in den kreisfreien Städten und Landkreisen Mecklenburg-Vorpommerns 2000 bis 2014 Ergebnisse

Mehr

Preisbereinigtes Bruttoinlandsprodukt in Sachsen-Anhalt im Jahr 2018 um 0,9 % gestiegen

Preisbereinigtes Bruttoinlandsprodukt in Sachsen-Anhalt im Jahr 2018 um 0,9 % gestiegen Nr. 74/2019 Halle (Saale), 29. März 2019 Pressesprecherin Preisbereinigtes Bruttoinlandsprodukt in Sachsen-Anhalt im Jahr um 0,9 % gestiegen Das Bruttoinlandsprodukt, umfassendster Ausdruck für die volkswirtschaftliche

Mehr

Bruttoinlandsprodukt, Arbeitnehmerentgelt und Erwerbstätige 2000 bis 2014, Arbeitsvolumen 2008 bis 2014 in Hamburg

Bruttoinlandsprodukt, Arbeitnehmerentgelt und Erwerbstätige 2000 bis 2014, Arbeitsvolumen 2008 bis 2014 in Hamburg Statistisches Amt für Hamburg Schleswig-Holstein STATISTISCHE BERICHTE Kennziffer: P I () - j 4 HH Bruttoinlandsprodukt, Arbeitnehmerentgelt Erwerbstätige 000 bis 04, Arbeitsvolumen 008 bis 04 in Hamburg

Mehr

STATISTISCHE BERICHTE

STATISTISCHE BERICHTE Volkswirtschaftliche Gesamtrechnungen Bruttoinlandsprodukt und Bruttowertschöpfung nach Wirtschaftsbereichen STATISTISCHE BERICHTE P I j/11 2008-2011 Stand: Juli 2012 Revidierte Ergebnisse nach Revision

Mehr

Arbeitnehmerentgelte 2017

Arbeitnehmerentgelte 2017 Arbeitnehmerentgelte 2017 Von Dr. Annette Illy Das Arbeitnehmerentgelt ist eine wichtige Größe der Volkswirtschaftlichen Gesamtrechnungen. Es ist Einkommen für die privaten Haushalte, gleichzeitig aber

Mehr

Statistischer Bericht

Statistischer Bericht Statistischer Bericht Volkswirtschaftliche Gesamtrechnungen Bruttoinlandsprodukt und Bruttowertschöpfung nach Wirtschaftsbereichen 2008-2016 Stand: März 2017 2015 2016 2017 Herausgabemonat Mai 2017 Inhaltliche

Mehr

Bruttoinlandsprodukt, Arbeitnehmerentgelt und Erwerbstätige 1991 bis 2013, Arbeitsvolumen 2008 bis 2013 in Schleswig-Holstein

Bruttoinlandsprodukt, Arbeitnehmerentgelt und Erwerbstätige 1991 bis 2013, Arbeitsvolumen 2008 bis 2013 in Schleswig-Holstein Statistisches Amt für Hamburg Schleswig-Holstein STATISTISCHE BERICHTE Kennziffer: P I () - j/3 SH Bruttoinlandsprodukt, Arbeitnehmerentgelt Erwerbstätige 99 bis 03, Arbeitsvolumen 008 bis 03 in Schleswig-Holstein

Mehr

Thüringer Landesamt für Statistik

Thüringer Landesamt für Statistik Thüringer Landesamt für Statistik Pressemitteilung 035/2011 Erfurt, 31. Januar 2011 Arbeitnehmerentgelt 2009: Steigerung der Lohnkosten kompensiert Beschäftigungsabbau Das in Thüringen geleistete Arbeitnehmerentgelt

Mehr

Volkswirtschaftliche Gesamtrechnungen der Länder

Volkswirtschaftliche Gesamtrechnungen der Länder Volkswirtschaftliche Gesamtrechnungen der Länder Gesamtwirtschaftliche Ergebnisse im Bundesländervergleich Ausgabe 2019 Die vorliegenden gesamtwirtschaftlichen Ergebnisse für die Bundesländer s basieren

Mehr

Statistische Berichte

Statistische Berichte Statistische Berichte VGR der Länder P I - j Einkommen der privaten Haushalte in Mecklenburg-Vorpommern 1991 bis 2016 Kennziffer: Herausgabe: P133 2016 00 5. Juli 2018 Herausgeber: Statistisches Amt Mecklenburg-Vorpommern,

Mehr

STATISTISCHE BERICHTE

STATISTISCHE BERICHTE Volkswirtschaftliche Gesamtrechnungen Arbeitnehmerentgelt, Bruttolöhne und -gehälter in den kreisfreien Städten und kreisen STATISTISCHE BERICHTE PI j/13 2000-2013 Stand: Frühjahr 2015 Bestellnummer: 3P106

Mehr

Statistische Berichte

Statistische Berichte Statistische Berichte VGR der Länder P I - j Einkommen der privaten Haushalte in Mecklenburg-Vorpommern 1991 bis 2014 Ergebnisse nach Revision 2014 (korrigierte Ausgabe) Bestell-: Herausgabe: Printausgabe:

Mehr

Erwerbstätigenrechnung

Erwerbstätigenrechnung Erwerbstätigenrechnung Reihe 1, Band 1 Erwerbstätige in den Ländern der Bundesrepublik Deutschland 1991 bis 2014 Berechnungsstand: August 2015 Erwerbstätigenrechnung Reihe 1, Band 1 Erwerbstätige in den

Mehr

Thüringer Landesamt für Statistik

Thüringer Landesamt für Statistik Thüringer Landesamt für Statistik Pressemitteilung 073/2014 Erfurt, 28. März 2014 Verhaltenes Wirtschaftswachstum in Thüringen im Jahr 2013 Das Bruttoinlandsprodukt Thüringens, der Wert der in Thüringen

Mehr

Statistische Berichte

Statistische Berichte Statistische Berichte VGR der Länder P I - j Einkommen der privaten Haushalte in Mecklenburg-Vorpommern 2000 bis 2013 Erste Ergebnisse nach Revision 2014 Bestell-: Herausgabe: Printausgabe: P133 2013 00

Mehr

Verdienste im Produzierenden Gewerbe und im Dienstleistungsbereich in Hamburg 1. Quartal 2013

Verdienste im Produzierenden Gewerbe und im Dienstleistungsbereich in Hamburg 1. Quartal 2013 Statistisches Amt für und Schleswig-Holstein STATISTISCHE BERICHTE Kennziffer: N I 1 - vj 1/13 HH Verdienste im Produzierenden Gewerbe und im Dienstleistungsbereich in 1. Quartal 2013 Herausgegeben am:

Mehr

Erwerbstätigenrechnung

Erwerbstätigenrechnung Erwerbstätigenrechnung Reihe 1, Band 1 Erwerbstätige in den Ländern der Bundesrepublik Deutschland 1991 bis 2016 Berechnungsstand: Mai 2017 Erwerbstätigenrechnung Reihe 1, Band 1 Erwerbstätige in den

Mehr

Statistischer Bericht

Statistischer Bericht Statistischer Bericht A VI 20 j / 16 Sozialversicherungspflichtig Beschäftigte im Land Brandenburg 30. Juni 2016 statistik Berlin Brandenburg Sozialversicherungspflichtig Beschäftigte am 30. Juni Veränderung

Mehr

Volkswirtschaftliche Gesamtrechnungen

Volkswirtschaftliche Gesamtrechnungen Artikel-Nr. 4153 08001 Volkswirtschaftliche Gesamtrechnungen P I 2 - j/08 Fachauskünfte: (0711) 641-24 56 07.09.2010 Bruttoinlandsprodukt und Bruttowertschöpfung in den Stadt- und Landkreisen Baden-Württembergs

Mehr

P I - j / 13. Bruttoinlandsprodukt in Thüringen 2003 bis Ergebnisse der 1. Fortschreibung Bestell - Nr

P I - j / 13. Bruttoinlandsprodukt in Thüringen 2003 bis Ergebnisse der 1. Fortschreibung Bestell - Nr P I - j / 13 Bruttoinlandsprodukt in Thüringen 2003 bis 2013 - Ergebnisse der 1. Fortschreibung 2013 - Bestell - Nr. 15 101 Zeichenerklärung 0 weniger als die Hälfte von 1 in der letzten besetzten Stelle,

Mehr

701 Erwerbstätige am Arbeitsort 2011 bis 2015

701 Erwerbstätige am Arbeitsort 2011 bis 2015 701 Erwerbstätige am Arbeitsort 2011 bis 2015 Wirtschaftsbereich 2011 2012 2013 2014 2015 1 000 Personen Erwerbstätige insgesamt 302,8 310,4 317,6 323,1 davon: Land- und Forstwirtschaft, Fischerei 0,3

Mehr

Statistischer Bericht Z A H L E N. D A T E N. F A K T E N. Thüringer Landesamt für Statistik

Statistischer Bericht Z A H L E N. D A T E N. F A K T E N. Thüringer Landesamt für Statistik Z A H L E N. D A T E N. F A K T E N Statistischer Bericht P I - j / 13 Bruttoinlandsprodukt in Thüringen 1991 bis 2013 - Ergebnisse der Originärberechnung - Bestell-Nr. 15 102 Thüringer Landesamt für Statistik

Mehr

Arbeitnehmerentgelt, Bruttolöhne und -gehälter in den kreisfreien Städten, Landkreisen und Regionen 1996 bis 2004

Arbeitnehmerentgelt, Bruttolöhne und -gehälter in den kreisfreien Städten, Landkreisen und Regionen 1996 bis 2004 Kennziffer: P I j/2004 Bestellnr.: P1043 200400 Juni 2006 Arbeitnehmerentgelt, Bruttolöhne und -gehälter in den kreisfreien Städten, Landkreisen und Regionen 1996 bis 2004 STATISTISCHES LANDESAMT RHEINLAND-PFALZ.

Mehr