Anschlagmittel Güteklasse 10

Größe: px
Ab Seite anzeigen:

Download "Anschlagmittel Güteklasse 10"

Transkript

1 App THIELE XL Anschlagmittel Güteklasse

2 s u p e r i o r XL Produktübersicht XL TWN 1805 TWN 0072 Seite Rundstahlketten XL TWN 1807 TWN 1808 TWN 1809 TWN 1795 TWN 18/1 TWN 18/2 TWN 18/4 Seite Aufhängeelemente XL TWN 1829 Seite 34 Verbindungsglied XL-LOK TWN 1836 TWN 1837 TWN 1838 TWN 1840/1 TWN 1841/1 Seite Haken XL Sicherheit hat diesen Namen.

3 Produktübersicht XL TWN 1827/1 TWN 1851 TWN 1852 TWN 1896 XL Seite Verkürzungselemente XL TWN 1871 Seite 41 Schäkel XL TWN 1454 TWN 1455 Seite Kettenspanner XL 17

4 s u p e r i o r XL Produktübersicht XL TWN 1812 Seite 44 Sonderanschlagteil XL TWN 14 TWN 1411 Seite Zurrketten XL TWN 0944 TWN 0945 TWN 1402 TWN 1904/0 TWN 1908/0 TWN 1929/0 TWN 1930/0 TWN 1931/0 TWN 1933/0 TWN 1935 TWN 1940 TWN 1946 Seite Ersatzteile und Zubehör XL 18 Sicherheit hat diesen Namen.

5 Produktübersicht XL TWN 01/ 1-Leg TWN 51/2-Leg TWN 1751/4-Leg XL Seite Anschlagketten XL Seite 56 Möglichkeiten der Verkürzung XL Form K11 Form K12 Form K22 Seite 57 Kranzketten XL 19

6 s u p e r i o r XL Anschlagmittel Güteklasse Vergleich der Güteklasse 8 zu Güteklasse Sparen Sie bis zu 30%, schon bei einer 2-Strang-Anschlagkette. zum Beispiel: Artikel THIELE Werksnorm Aufhängeglied TWN 1831 XL-LOK TWN m Rundstahlkette TWN 1805 Schlupfhaken mit Gabel TWN 1840/1 Stückzahl G ü t e k l a s s e 8 / G r a d e 8 0 GK8 s u p e r i o r XL (Güteklasse 8) (Güteklasse ) Tragfähigkeit G ü t e k l a s s e 8 / G r a d e 8 0 GK8 Tragfähigkeit Ersparnis kg 9,3 kg 6,6 kg 30 % kg,5 kg,6 kg 35 % kg 26,8 kg 18,4 kg 31 % Eigenschaften G ü t e k l a s s e 8 / G r a d e 8 0 GK8 Tragfähigkeit +25 % Sicherheitsfaktor 4 4 (-7 %) Bruchdehnung (fertiggestellt) 20 % 20 % 30 % weniger Kettennenngröße gleich Bruchspannung 800 N/mm 2 00 N/mm 2 Bauteilfestigkeit MPa MPa Belastungsfaktor gemäß Katalog gleich Temperatureinsatzbereich C XL200 XL C (90 %) C (0 %) C (0 %) C (75 %) C (90 %) C (60 %) Asymmetrie Faktor gemäß Katalog gleich Säuren und Laugen nicht erlaubt nicht erlaubt Kompatibilität mit anderen Systemen möglich eingeschränkt Farbe Rundstahlketten (lösungsmittelfrei) schwarz getaucht (RAL 9005) Ultramarin blau getaucht (RAL 5002) Farbe Schmiedeteile (lösungsmittelfrei) rot pulverbeschichtet (RAL 3003) Ultramarin blau pulverbesch. (RAL 5002) Normen Europäisch und International PAS 61 (Spezifikation) Verschleiß verschleißresistenter 20 Sicherheit hat diesen Namen.

7 Auswahlkriterien für XL-Anschlagketten 1. Stellen Sie das der zu hebenden Last fest. 2. Überprüfen Sie die Anzahl der erforderlichen Kettenstränge. (abhängig von vorhandenen Anschlagpunkten) 3. Legen Sie die der Anschlagketten unter Beachtung des Neigungswinkels fest. (siehe Tabelle 1-3, Seite 25-27) XL 4. Berücksichtigen Sie evtl. vorhandene Temperatureinflüsse. (Besondere Hinweise Seite 26) 5. Ermitteln Sie den zu berücksichtigenden Belastungsfaktor bei Unsymmetrie. (siehe Tabelle 4, Seite 27) 6. Wählen Sie das Aufhängelement, die Verkürzungselemente und die Anschlagteile nach der ermittelten. 7. Ermitteln Sie die Kettenlänge in Abhängigkeit ihrer notwendigen Gesamtnutzlänge. 8. Kontrollieren Sie die ausgewählten Bauteile bzw. die im Einsatz befindlichen Gehänge und Bauteile auf deren Zustand. (nach den Bestimmungen der Unfallverhütungsvorschrift) 21

8 s u p e r i o r XL Kettenprüflehre XL Materialdurchmesser (min.) Vorderseite Verschleißprüfung Teilungsprüfung Prüfung des Materialdurchmessers Prüfung der bleibenden Dehnung Prüfung der bleibenden Dehnung Rückseite Teilungsprüfung Die XL-Kettenprüflehre mit Kennzeichnungsdetail eine Anschlagkette nach EN liefern wir ausschließlich als Ersatzteil. 22 Sicherheit hat diesen Namen.

9 Kennzeichnung XL-Anhänger Die Anhängerdetails entsprechen der EN für Anschlagketten. Die Güteklasse XL unterscheidet sich durch Form (-eck) und Farbe (RAL 5002) eindeutig von anderen Güteklassen. Vorderseite XL Programm-Name Zulassungsstempel = THIELE CE-Kennzeichnung Herstellername Prüfintervalle Rückseite Strangzahl Tragfähigkeit Neigungswinkel! WARNHINWEIS Der Einsatz einer Anschlagkette ohne Kennzeichnungsanhänger ist nicht erlaubt. Vorgeschriebene Kennzeichnung von Ketten der Güteklasse durch die Berufsgenossenschaft. Die Zahl 4 unter dem H stellt lediglich eine Registriernummer der Deutschen Berufsgenossenschaft dar, um im Schadenfall den Hersteller der Kette ausfindig zu machen. Auch anerkannt von allen internationalen Klassifikationsgesellschaften, sowie von Arbeitsbehörden usw. u. a. A. I. B., Brüssel. 23

10 s u p e r i o r XL Haftung, Montage, Werkstoffe THIELE Rundstahlketten und Anschlagmittel XL-400 sind mit H4, mit der, der Güteklasse XL und einem Rückverfolgbarkeitscode gestempelt. THIELE Rundstahlketten XL-200 sind mit T3, mit der, der Güteklasse und einem Rückverfolgbarkeitscode gestempelt. Sie dürfen nur mit XL-Einzelteilen der entsprechenden verbunden werden. Haftung THIELE übernimmt keine Haftung von XL-Rundstahlketten und XL-Einzelteilen, die mit anderen Fabrikaten gemeinsam eingesetzt werden. Montage Die Kombination von unterschiedlichen Güteklassen innerhalb einer Anschlagkette ist nicht gestattet. Verwenden Sie nur Original Ersatzteile. Werkstoffe Für die Herstellung der Güteklasse XL werden ausschließlich Edelstähle der DIN verwendet. THIELE-Werks-Norm (TWN) THIELE-Werks-Normen erfüllen die Forderungen der Maschinenrichtlinien, insbesondere die der sicherheitsrelevanten Bauteile. Die Tragfähigkeiten und Prüfanforderungen liegen über denen der Europäischen Norm. 24 Sicherheit hat diesen Namen.

11 Tragfähigkeitstabellen XL Tragfähigkeit in t Anschlagart: Direkt Tabelle 1 1-Strang 2-Strang 3- und 4-Strang XL Neigungswinkel = 0 0 < < 60 0 < < 60 Belastungsfaktor 1 1,4 1 2,1 1,5 20-XL 22-XL ,40 2,50 4,00 6,70,00,00 19,00 26,50 2,00 1,40 3,55 2,50 5,60 4,00 9,00 6,70 14,00,00 22,40,00 26,50 19,00 37,50 26,50 3,00 2,12 5,30 3,75 8,00 6,00 14,00,00 21,20 15,00 33,50 23,60 40,00 28,00 56,00 40,00 Auf Wunsch sind auch weitere n in geschweißter Ausführung lieferbar. Neigungswinkel > 60 β>60 Das Produkt ist vor dem Einsatz durch einen Sachkundigen zu überprüfen. Beachten Sie die in Abhängigkeit der Anschlagart aufgeführten Tragfähigkeiten der Tabellen 1, 2, 3. Falsche Anwendung, Instandsetzung oder Überlastung kann zu schweren oder tödlichen Verletzungen führen. 25

12 s u p e r i o r XL Tragfähigkeit in t Anschlagart: Geschnürt Tabelle 2 1-Strang 2-Strang 3- und 4-Strang Neigungswinkel = 0 0 < < 60 Belastungsfaktor 0,8 1,12 0,8 20-XL 22-XL ,12 2,00 3,15 5,30 8,00 12,80 15,20 21,20 1,60 2,80 4,50 7,50 11,20 17,90 21,20 29,60 1,12 2,00 3,15 5,30 8,00 12,80 15,20 21,20 Neigungswinkel über 60 sind unzulässig. Auf Wunsch sind auch andere n in geschweißter Ausführung lieferbar. Temperatureinsatzbereich Rundstahlketten XL-200 Temperatureinsatzbereich Tragfähigkeit -20 C bis 200 C 0 % Temperatureinsatzbereich Rundstahlketten XL-400 / (nach PAS 61) Temperatureinsatzbereich Tragfähigkeit -30 C bis 200 C 0 % über 200 C bis 300 C 90 % über 300 C bis 380 C 60 % XL-200 XL-400 Kettenprogramm 26 Sicherheit hat diesen Namen.

13 Tragfähigkeit in t Kranzketten Tabelle 3 K11 K12 K K22 K23 Neigungswinkel = 0 0 < 25 0 < < 60 0 < < 60 XL Belastungsfaktor 1,6 1,45 1,12 0,8 1,7 1,2 20-XL 22-XL ,24 2,00 4,00 3,55 6,30 5,66,60 9,50,00 14,00 25,00 22,40 30,00 26,50 40,00 37,50 1,50 1,12 2,80 2,00 4,50 3,15 7,50 5,30 11,20 8,00 18,00 12,50 21,20 15,00 28,00 21,20 2,36 1,60 4,00 3,00 6,70 4,75 11,20 8,00,00 11,80 26,50 19,00 31,50 22,40 42,50 31,50 Neigungswinkel über 60 sind unzulässig. Auf Wunsch sind auch andere n in geschweißter Ausführung lieferbar. Tabelle 4 Belastungsfaktor bei Unsymmetrie Anzahl der Kettenstränge Neigungswinkel Belastungsfaktor , ,4 1 Form K11 Form K12 Form K22 Das Produkt ist vor dem Einsatz durch einen Sachkundigen zu überprüfen. Beachten Sie die in Abhängigkeit der Anschlagart aufgeführten Tragfähigkeiten der Tabellen 1, 2, 3. Falsche Anwendung, Instandsetzung oder Überlastung kann zu schweren oder tödlichen Verletzungen führen. 27

14 s u p e r i o r XL Produkteigenschaften XL Rundstahlketten TWN 1805 nach PAS 61 XL XL 22-XL 2 Art.-Nr. F0B F015B F022B F029B F035B F038B F050B F060B (d) Teilung (p) Teilungstoleranz (±) 0,5 0,7 0,9 1,2 1,4 1,8 2,0 2,3 innere Breite w1 min. 7,8,92,0 17,48 20,8 26,0 28,6 33,8 äußere Breite w2 max. 22,2 29,6 37,0 48,1 59,2 74,0 81,4 96,2 Tragfähigkeit (t) 1,4 2,5 4,0 6,7,0,0 19,0 26,5 (kg/m) 0,9 1,6 2,5 4,3 6,5,1 12,3 17,1 getaucht in umweltfreundlichem AQUA-Kettentauchlack d p W1 W2 28 Sicherheit hat diesen Namen.

15 Rundstahlketten TWN 0072 nach ASTM 973 XL-200 Neu Art.-Nr. (d) F0 6 F021 7 F017 8 F018 F019 F020 XL Teilung (p) Teilungstoleranz (±) 0,5 0,7 0,7 0,9 1,2 1,4 innere Breite w1 min. 7,95 9,53,92,0 17,48 20,63 äußere Breite w2 max. 22,2 25,9 29,6 37,0 48,1 59,2 Tragfähigkeit (t) 1,4 1,95 2,6 4,0 6,8,3 (kg/m) 0,9 0,9 1,6 2,5 4,1 6,2 getaucht in umweltfreundlichem AQUA-Kettentauchlack Vergleich der Rundstahlketten XL-200 und XL-400 d Kettengüte XL-200 XL-400 zugewiesene Norm ASTM 973 PAS 61 Werkstoff legierter Edelstahl höher legierter Edelstahl Temperatureinsatzbereich -20 C bis 200 C -30 C bis 380 C; Abschlag ab 200 C Tragfähigkeit 25 % höher als GK 8 25 % höher als GK 8 Prüfkraft min. 2 x WLL min. 2,5 x WLL Bruchdehnung (fertiggestellt) min. 20 % min. 20 % Bruchkraft min. 4 x WLL min. 4 x WLL; bis 7% Abschlag möglich Kerbschlagarbeit min. 36 J bei -20 C min. 42 J bei -20 C oder bei niedrigerer vom Hersteller genannten Temperatur Durchbiegung min. 0,8 x d min. 0,8 x d Dauerschwingfestigkeit (1,5 x WLL) k.a. min LW Werkstoffeigenschaft zur Spannungsrisskorrosion k.a. gemäß Norm Oberflächenbeschaffenheit keine galv. Verzinkung erlaubt keine galv. Verzinkung erlaubt Farbe (lösungsmittelfrei) RAL 7011 RAL 5002 Markierung XL200 XL400 T3-(NG)- H4/T3 (NG)-XL Zertifizierung Hersteller-Zertifizierung durch BG W1 W2 29

16 s u p e r i o r XL Aufhängeelemente XL Neu B D Das Aufhängeglied Form A TWN 1807 nach DIN 5688 für 1-strängige Anschlagketten ermöglicht die Montage von XL-LOK TWN Diese Kombination bietet eine höhere Flexibilität in der Konfektionierung von Anschlagketten verbunden mit dem Vorteil einer wirtschaftlicheren Lagerhaltung. Die Aufhängegarnitur TWN 1809 ist für folgende Kranhaken nach DIN einsetzbar: F Kranhaken-Nr 6 XL Nr. 2,5 8 XL Nr. 2,5 XL Nr. 5 XL Nr. 6 XL Nr. 8 Farbausführung: RAL 5002 Tragfähigkeit [t max] Maße D F B F F F1807 F1807 F ,40 2,50 4,00 6,70, ,29 0,53 0,79 1,50 2,30 Neu Das Aufhängeglied Form A TWN 1808 B D nach DIN 5688 für 2-strängige Anschlagketten ermöglicht eine einfache Montage eines XL-LOK TWN Diese Kombination bietet eine höhere Flexibilität in der Konfektionierung von Anschlagketten verbunden mit dem Vorteil einer wirtschaftlicheren Lagerhaltung. Das Aufhängeglied TWN 1808 ist für folgende Kranhaken nach DIN einsetzbar: F Kranhaken-Nr. 6 XL Nr. 2,5 8 XL Nr. 5 XL Nr. 6 XL Nr. 8 XL Nr. Farbausführung: RAL 5002 Tragfähigkeit [t max] Maße D F B F F F1808 F1808 F ,00 3,55 5,60 9,00 14, ,29 0,79 1, 2,30 4,40 30 Sicherheit hat diesen Namen.

17 Aufhängeelemente XL Die Aufhängegarnitur TWN 1809 nach DIN 5688 für drei-/viersträngige Anschlagketten ermöglicht die Montage von XL-LOK TWN B Neu D Die Aufhängegarnitur TWN 1809 ist für folgende Kranhaken nach DIN einsetzbar: Kranhaken-Nr. 6 XL Nr. 5 8 XL Nr. 6 XL Nr. 8 XL Nr. XL Nr. E F F 1 XL Farbausführung: RAL 5002 D 1 B 1 F F F1809 F1809 F Tragfähigkeit 0 < 45 [t max] 3,00 5,30 8,00 14,00 21,20 Das Zwischenglied Form B TWN 1795 nach dieser THIELE-Werksnorm entspricht maßgeblich der DIN : und ermöglicht die Montage eines XL-Loks und weiteren Komponenten. Die Tragfähigkeiten, die Herstellungs- und die Prüfanforderungen basieren auf der Norm DIN EN 77-1: bzw. DIN EN 77-4: unter Berücksichtigung einer 25% höheren Tragfähigkeit. Maße E D F B D 1 F 1 B B 1,00 2,20 3,80 7,70,00 Neu D Farbausführung: RAL 5002 F Tragfähigkeit [t max] Maße D F B Fertigungsprüfkraft (MPF) [kn] Bruchkraft (BF) [kn] B8 B B B B20 B22 B26 B28 B32 B36 B40 B45 F F1795 F1795 F1795 F F F F F F F F ,40 2,50 4,00 6,70,00 12,50,00 19,00 26,50 31,30 40,00 50, ,05 0,09 0,20 0,36 0,73 0,97 1,60 1,90 2,90 4,20 5,80 8,20 34,30 61,30 98, 4,00 245,00 306,00 392,00 466,00 650,00 766,00 981, ,00 54,90 98, 157,00 263,00 392,00 490,00 628,00 745,00 40, , , ,00 31

18 s u p e r i o r XL Aufhängeelemente XL F B D Der verwechslungsfreie Aufhängekopf TWN 18/1 Typ TAA1 für 1-strängige Anschlagketten wird durch die Ringgabel zwangsläufig der ausgewählten zugeordnet. Die Ringgabel ist axial und radial frei beweglich. Ein eingeschweißter Kennzeichnungsanhänger enthält alle notwendigen Daten für den Anwender. Die Maße entsprechen der DIN 5688, Form A. Der verwechslungsfreie Aufhängekopf Typ TAA1 ist auch ohne Ringgabel als Aufhängeglied TWN 1807 lieferbar. E F186 F188 F181 F181 F181 Der verwechslungsfreie Aufhängekopf TWN 18/1 ist für folgende Kranhaken nach DIN einsetzbar: Kranhaken-Nr. 6 XL Nr. 2,5 8 XL Nr. 2,5 XL Nr. 5 XL Nr. 6 XL Nr. 8 Farbausführung: RAL Tragfähigkeit [t max] 1,40 2,50 4,00 6,70,00 Maße E D F B ,40 0,71 1,21 2,33 3,90 E F B D Der verwechslungsfreie Aufhängekopf TWN 18/2 Typ TAA2 für 2-strängige Anschlagketten wird durch die Ringgabel zwangsläufig der ausgewählten zugeordnet. Die Ringgabel ist axial und radial frei beweglich. Ein eingeschweißter Kennzeichnungsanhänger enthält alle notwendigen Daten für den Anwender. Die Maße entsprechen der DIN 5688, Form A. Der verwechslungsfreie Aufhängekopf Typ TAA2 ist auch ohne Ringgabel als Aufhängeglied TWN 1808 lieferbar. Der verwechslungsfreie Aufhängekopf TWN 18/2 ist für folgende Kranhaken nach DIN einsetzbar: Kranhaken-Nr. 6 XL Nr. 2,5 8 XL Nr. 5 XL Nr. 6 XL Nr. 8 XL Nr. Farbausführung: RAL 5002 Tragfähigkeit 0 < 45 [t max] Maße E D F B F18206 F18208 F182 F182 F ,00 3,55 5,60 9,00 14, ,50 1,20 1,90 4,00 7,60 32 Sicherheit hat diesen Namen.

19 Aufhängeelemente XL Der verwechslungsfreie Aufhängekopf TWN 18/4 Typ TAA4 für 3/4-strängige Anschlagketten wird durch die Ringgabel zwangsläufig der ausgewählten zugeordnet. Die Ringgabel ist axial und radial frei beweglich. Ein eingeschweißter Kennzeichnungsanhänger enthält alle notwendigen Daten für den Anwender. Die Maße entsprechen der DIN 5688, Form A. Der verwechslungsfreie Aufhängekopf Typ TAA4 ist auch ohne Ringgabel als Aufhängeglied TWN 1809 lieferbar. B D Der verwechslungsfreie Aufhängekopf TWN 18/4 ist für folgende Kranhaken nach DIN einsetzbar: E F XL Kranhaken-Nr. 6 XL Nr. 5 8 XL Nr. 6 XL Nr. 8 XL Nr. XL Nr. Farbausführung: RAL 5002 Tragfähigkeit 0 < 45 [t max] Maße E D F B D 1 F18406 F18408 F184 F184 F ,00 5,30 8,00 14,00 21, ,40 2,70 5,40 11,20 19,40 33

20 s u p e r i o r XL Verbindungsglied XL-LOK Neu Das Verbindungsglied XL-LOK TWN 1829 C G besteht aus zwei Schlosshälften, die eine Montage von Rundstahlketten oder zahlreichen Anschlagteilen und Anschlagpunkten untereinander ermöglichen. Die Schlosshälften sind universell austauschbar. Für die Montage ist keine teure Hülse erforderlich. Die Montage erfolgt mittels zwei kleiner Spannstifte nach unten folgender schematischer Montageanleitung. A E Die Formgebung macht das Original von THIELE unverwechselbar. 0% rissgeprüft. BG-Zulassung. Farbausführung: galvanisch verzinkt und gelb chromatiert Lift it in»style«tragfähigkeit [t max] Maße E G A C F30801 F30811 F30821 F30831 F ,40 2,50 4,00 6,70, , 0,27 0,45 1,00 1,38 XL-LOK Montageanleitung Q W E R 1 x Sicherheit hat diesen Namen.

21 Haken XL Der Selbstschließende Haken mit Öse TWN 1836 verriegelt automatisch unter Last. Die extra große Öse mit Abflachung bietet universelle Verbindungsmöglichkeiten. Eine robust ausgeführte Sperrklinke im Hakenrücken lässt sich einfach manuell betätigen. Trotz seiner extra großen Hakenmaulweite bietet der selbstschließende Haken mit Öse eine schlanke Form und ermöglicht so einen vielseitigen Einsatz. G D Die erhältlichen Ersatzteilgarnituren sind universell für die Hakentypen TWN1836, 1837 und 1838 verwendbar. E XL 0% rissgeprüft. BG-Zulassung. C Farbausführung: RAL 5002 H Tragfähigkeit [t max] Maße E D G H C F09220 F09221 F09222 F09223 F ,40 2,50 4,00 6,70, ,50 0,80 1,55 3,15 6,05 Der Selbstschließende Haken mit Gabel TWN 1837 verriegelt automatisch unter Last. Eine robust ausgeführte Sperrklinke im Hakenrücken lässt sich einfach manuell betätigen. Trotz seiner extra großen Hakenmaulweite bietet der selbstschließende Haken mit Gabel eine schlanke Form und ermöglicht so einen vielseitigen Einsatz. G Die erhältlichen Ersatzteilgarnituren sind universell für die Hakentypen TWN1836, 1837 und 1838 verwendbar. E 0% rissgeprüft. BG-Zulassung. C Farbausführung: RAL 5002 H Tragfähigkeit [t max] Maße E G H C F09200 F09201 F09202 F09203 F ,40 2,50 4,00 6,70, ,50 0,75 1,50 3, 5,90 35

22 s u p e r i o r XL Haken XL B Der Selbstschließende Haken mit Wirbel TWN 1838 verriegelt automatisch unter Last. Ein sauber mechanisch bearbeiteter Konus in der Korbaufnahme und eine Messinggleithülse machen den Haken leicht drehbar. Eine seitliche Abflachung im Wirbel bietet zusätzliche Verbindungsmöglichkeiten. Eine robust ausgeführte Sperrklinke im Hakenrücken lässt sich einfach manuell betätigen. Trotz seiner extra großen Hakenmaulweite bietet der selbstschließende Haken mit Öse eine schlanke Form und ermöglicht so einen vielseitigen Einsatz. E G Die erhältlichen Ersatzteilgarnituren sind universell für die Hakentypen TWN1836, 1837 und 1838 verwendbar. 0% rissgeprüft. BG-Zulassung. C Farbausführung: RAL 5002 H Tragfähigkeit [t max] Maße E G H C B F09240 F09241 F09242 F09243 F ,40 2,50 4,00 6,70, ,60 1,00 2,00 3,80 7,00 36 Sicherheit hat diesen Namen.

23 Haken XL Der Schlupfhaken mit Gabel TWN 1840/1 besitzt eine robuste, geschmiedete Sicherungsklappe und seine Gabel ist verwechslungsfrei auf die jeweilige konstruiert. Die eingeschmiedeten Messpunkte und die maximal zulässigen Grenzwerte ermöglichen eine einfache Kontrolle der Hakenmaulweite. Die Sicherungsklappe wird durch eine Verschleißkante am Hakenkörper geschützt. Zusätzlich hat die Sicherungsklappe einen festen Sitz durch den geschmiedeten Formschluss in der Hakenspitze. Die Formgebung macht das Original von THIELE unverwechselbar. E G Neu XL 0% rissgeprüft. BG-Zulassung. C Farbausführung: RAL 5002 H Lift it in»style«tragfähigkeit [t max] Maße E G H C F F F F F ,40 2,50 4,00 6,70, ,36 0,75 1,40 2,50 4,40 37

24 s u p e r i o r XL Haken XL Neu G D2 D1 Der Schlupfhaken mit Öse TWN 1841/1 besitzt eine robuste, geschmiedete Sicherungsklappe und seine Öse ist verwechslungsfrei auf die jeweilige konstruiert. Die eingeschmiedeten Messpunkte und die maximal zulässigen Grenzwerte ermöglichen eine einfache Kontrolle der Hakenmaulweite. Die Sicherungsklappe wird durch eine Verschleißkante am Hakenkörper geschützt. Zusätzlich hat die Sicherungsklappe einen festen Sitz durch den geschmiedeten Formschluss in der Hakenspitze. Die Formgebung macht das Original von THIELE unverwechselbar. E H C 0% rissgeprüft. BG-Zulassung. Farbausführung: RAL 5002 Lift it in»style«tragfähigkeit [t max] Maße E D1 D2 G H C F32905 F32915 F32925 F32935 F ,40 2,50 4,00 6,70, ,36 0,78 1,50 2,55 4,65 Neu Der Verkürzungshaken TWN 1827/1 macht das sichere Heben von Lasten noch sicherer. E G Die neue Form des Verkürzungshakens TWN 1827/1 erfüllt die neue Norm DIN 5692 und bietet Ihnen viel mehr Sicherheit als herkömmliche Verkürzungen. Durch die extra breite Kettenauflage garantieren wir einen besonders festen Sitz für das eingelegte Kettenglied, gleichzeitig wird es vor Beschädigungen geschützt. Der Sicherungsstift verhindert das unbeabsichtigte Lösen der Anschlagkette. L C Mit unseren neuen Verkürzungshaken TWN 1827/1 bieten wir Ihnen Perfektion in Güteklasse sowie eine lange Lebensdauer Ihrer Anschlagmittel. Die neue Formgebung macht das Original von THIELE unverwechselbar. 0% rissgeprüft. BG-Zulassung. B Farbausführung: RAL 5002 Lift it in»style«tragfähigkeit [t max] Maße E G L B C * * * * *In Entwicklung F33195 F33205 F33215 F33225 F ,40 2,50 4,00 6,70, , ,49 0,95 1,86 38 Sicherheit hat diesen Namen.

25 Verkürzungselemente XL Die seit Jahrzehnten bewährte Verkürzungsklaue mit Gabel TWN 1851 ist aus dem Güteklasse Programm in die Güteklasse -XL weiter entwickelt worden. Seine Gabel ist verwechslungsfrei auf die jeweilige konstruiert. Die Kette hat einen sicheren Halt in der Klauentasche, so dass diese zu keiner Zeit herausfallen kann. M 0% rissgeprüft. BG-Zulassung. Farbausführung: RAL 5002 L E XL Tragfähigkeit [t max] Maße E L M F34904 F34924 F34934 F34944 F ,40 2,50 4,00 6,70, ,21 0,61 0,96 2,00 3,57 Die RAPID-Verkürzungsklaue TWN 1852 ist ohne zusätzliches Werkzeug schnell montier- und demontierbar. Die ergonomische kompakte Bauweise ermöglicht eine Positionierung an jeder Stelle. Zwei robust ausgeführte, verzinkte und gefederte Sperrklinken vermeiden ein unbeabsichtigtes Lösen der Kette im unbelasteten als auch im belasteten Zustand. Die Sperrklinken sind mit einer robusten Feder versehen. M 0% rissgeprüft. BG-Zulassung. Farbausführung: RAL 5002 L E Tragfähigkeit [t max] Maße E L M * *In Entwicklung F34765 F34775 F34780 F34785 F ,4 2,5 4,0 6,7, ,79 1,50 2,70 4,80 39

26 s u p e r i o r XL Montage der RAPID Verkürzungsklaue XL an die Kette Die folgenden Hilfestellungen berücksichtigen die Montage durch Rechtshänder. Linkshänder können die dargestellten Schritte spiegelbildlich durchführen. Die Beschreibungen geben nur Hinweise zur Montage. Auch andere Handhabungen, die das sichere Positionieren der Kette in den beiden Taschen der Verkürzungsklaue erzielen, sind zulässig. 1. Positionierung der Kette in der oberen Tasche: Nehmen Sie die Verkürzungsklaue wie in Bild 1 in die rechte Hand und öffnen Sie mit dem Zeigefinger den oberen Sicherungshebel. Greifen Sie von unten mit der linken Hand die Kette, sodass das in die obere Tasche zu positionierende Kettenglied am unteren Bug von Zeigefinger und Daumen gehalten wird. Schieben Sie nun das Kettenglied bis zum Anschlag in die obere Tasche und lassen Sie den Sicherungshebel los. Prüfen Sie den festen Sitz der Kette in der oberen Tasche Positionierung der Kette in der unteren Tasche: Umgreifen Sie mit Daumen und Zeigefinger der rechten Hand wie in Bild 2 die bereits in der oberen Tasche hängende Verkürzungsklaue und öffnen Sie mit dem Mittelfinger wie in Bild 3 den unteren Sicherungshebel. Greifen Sie von oben mit der linken Hand das in die untere Tasche zu positionierende Kettenglied am oberen Bug, sodass es von Zeigefinger und Daumen gehalten wird. 4. Schieben Sie nun das Kettenglied bis zum Anschlag in die untere Tasche und lassen Sie den Sicherungshebel los. Prüfen Sie den festen Sitz der Kette in der unteren Tasche. Vermeiden Sie Verdrehungen der Kettenstränge. Kontrollieren Sie die lagerichtige Positionierung stets nach Einstellungen den der Verkürzungsklaue und unbedingt vor jedem Hebevorgang! Bei richtiger Montage entspricht die Positionierung der Verkürzungsklaue mit den tragenden und nicht tragenden Kettensträngen dem Bild Lösen der Kette aus der unteren Tasche: Umgreifen Sie mit Daumen und Zeigefinger der rechten Hand wie in Bild 5 die in der oberen Tasche hängende Verkürzungsklaue und öffnen Sie mit dem Mittelfinger den unteren Sicherungshebel. Greifen Sie mit der linken Hand den unteren Kettenstrang und bewegen ihn wie in Bild 6 durch den Pfeil angedeutet nach oben. Hinweis: Durch einen kleinen Ruck löst sich die Kette einfacher aus der unteren Tasche. 40 Sicherheit hat diesen Namen.

27 Verkürzungselemente XL Die Verwechslungsfreie Verkürzungseinheit TWN 1896, für den verwechslungsfreien Aufhängekopf 18/1, die einzige der Welt, ergänzt den XL- Baukasten und wird durch die Ringgabel zwangsläufig der ausgewählten zugeordnet. Dadurch wird eine Falschmontage vermieden und schafft Sicherheit für den Anwender. Die hochwertige Pulverbeschichtung verleiht der Verkürzungseinheit eine lange Lebensdauer. Farbausführung: RAL 5002 E XL E 1 E 2 Tragfähigkeit [t max] Maße E E 1 E 2 B-Glied F F F1896 F1896 F ,4 2,5 4,0 6,7, ø x 46 x ø x 60 x ø x 70 x ø18 x 85 x ø22 x 0 x 50 0,32 0,70 1,40 2,60 4,50 Schäkel XL Schäkel Form C, TWN 1871 mit den Abmessungen nach DIN 821, werden mit verzinktem Bolzen, Mutter und Splint geliefert. Der Schäkel ist konturenfrei geschmiedet. 0% rissgeprüft. BG-Zulassung. Farbausführung: RAL 5002 D 1 E D 2 C B 1 B 2 Tragfähigkeit [t max] Maße E D 1 D 2 C B 1 B 2 F3030 F F ,0 6,7, ,45 0,84 1,41 41

28 s u p e r i o r XL Kettenspanner XL E Der Kettenspanner TWN 1454 entspricht den Festlegungen nach EN und EN Sie werden in Verbindung mit den entsprechenden Zurr- und Verbindungselementen vornehmlich in Zurrketten nach EN zur Sicherung von Lasten in allen Industriezweigen eingesetzt. Weiterhin sind sie als Anschlagteil zum Heben geeignet. Spindelspanner erreichen durch ihre Gewindeübersetzung eine hohe Vorspannkraft bei geringem Kraftaufwand. Diese Eigenschaft ist beim Niederzurren von elementarer Bedeutung, da nur die Höhe der Vorspannkraft zur Ladungssicherung beiträgt. Als weitere Vorteile sind zu nennen: Ein praktikabel ausgelegter Spannweg Geschützte, innen liegende, Gewindespindel Stabile Schutzrohre Integrierte Ausdrehsicherung Gabelkopfanschlüsse an beiden Seiten für die entsprechende Rundstahlkette Auslegung der Hebellänge des Spannerhebels nach EN (ergonomischer Aspekt: Begrenzung der maximalen Handzugkraft auf 500N) Farbausführung: galvanisch verzinkt und gelb chromatiert norm. Spannkraft min. in [dan] Zurrkraft (LC) max. in [dan] Maße Emax Emin Hub F F ,20 11,80 auch im Anschlagmittel verwendbar 42 Sicherheit hat diesen Namen.

29 Kettenspanner XL Der Kettenspanner TWN 1455 entspricht den Festlegungen nach EN und EN Sie werden in Verbindung mit den entsprechenden Zurrund Verbindungselementen vornehmlich in Zurrketten nach EN zur Sicherung von Lasten in allen Industriezweigen eingesetzt. Weiterhin sind sie als Anschlagteil zum Heben geeignet. E Ratschenspanner erreichen durch ihre Gewindeübersetzung eine hohe Vorspannkraft bei geringem Kraftaufwand. Diese Eigenschaft ist beim Niederzurren von elementarer Bedeutung, da nur die Höhe der Vorspannkraft zur Ladungssicherung beiträgt. Als weitere Vorteile sind zu nennen: Ein praktikabel ausgelegter Spannweg Geschützte, innen liegende, Gewindespindel Stabile Schutzrohre Integrierte Ausdrehsicherung Gabelkopfanschlüsse an beiden Seiten für die entsprechende Rundstahlkette Auslegung der Hebellänge des Spannerhebels nach EN (ergonomischer Aspekt: Begrenzung der maximalen Handzugkraft auf 500N) Bei diesem Ratschenspanner verlängert ein Schmiernippel, bei regelmäßiger Fettung, die Lebensdauer des Bauteiles, in erheblichem Maße. Farbausführung: galvanisch verzinkt und gelb chromatiert XL norm. Spannkraft min. in [dan] Zurrkraft (LC) Maße max. in [dan] Emax Emin Hub F F ,40,50 auch im Anschlagmittel verwendbar 43

30 s u p e r i o r XL Sonderanschlagteil XL D 2 D 1 Die geschmiedete Ringgabel TWN 1812 wird zwangsläufig der ausgewählten zugeordnet. Sie kann als Anschlagteil für gabelförmige Anschlüsse anderer Art wie Flansche, Gabelköpfe verwendet werden. Die Verbindung mit einem XL-LOK ist möglich. B 0 % rissgeprüft. BG - Zulassung. E Farbausführung: RAL 5002 Tragfähigkeit [t max] Maße E D 1 D 2 B F31704 F31714 F31724 F31734 F ,40 2,50 4,00 6,70, , 0,20 0,39 0,83 1,59 Zurrketten XL Zurrkette XL mit Knebel TWN 14 Standardlänge L = mm, bei ausgedrehtem Spanner und unverkürzter Kette. Jede beliebige Nutzlänge ist lieferbar. Die Einstellung der Länge wird über die Verkürzungselemente und über den Spindelspanner erreicht. entspricht DIN EN Zurrkraft (LC) max. im geraden Strang [kn] F34183 F ,63 39,35 44 Sicherheit hat diesen Namen.

31 Zurrketten XL Zurrkette XL mit Ratschenspanner TWN 1411 Standardlänge L = mm, bei ausgedrehtem Spanner und unverkürzter Kette. Jede beliebige Nutzlänge ist lieferbar. Die Einstellung der Länge wird über die Verkürzungselemente und über den Ratschenspanner erreicht. entspricht DIN EN XL Zurrkraft (LC) max. im geraden Strang [kn] F34183R F34184R ,83 41,05 Ersatzteile und Zubehör XL (Ersatzteile sind nur als Set erhältlich!) Kettenkartei XL TWN 0944 Zur Erfassung und Katalogisierung der regelmäßigen Prüfung für Ketten nach EN-Vorschriften Art.-Nr. Z04575 Montagesatz XL TWN 0945 Bestehend aus 6 Dornen im Kunststoffständer zum Lösen der Verbindung von Ketten und Anschlagteilen. Der komplette Montagesatz umfaßt alle n im THIELE-Baukasten- System. Art.-Nr. Z Kennzeichnungsanhänger XL TWN 1402 für Zurrketten, Z07264 (EN ) 45

Präsentation Ladungssicherung auf Straßenfahrzeugen

Präsentation Ladungssicherung auf Straßenfahrzeugen Höhensicherung Hebetechnik Ladungssicherung Safety Management SpanSet, Deutschland Präsentation Ladungssicherung auf Straßenfahrzeugen Ladungssicherung auf Straßenfahrzeugen Netze zur Ladungssicherung

Mehr

Elektroöffner 300 Basic

Elektroöffner 300 Basic 06/2010 Montageanleitung Elektroöffner 300 Basic ETERNIT FLACHDACH GMBH Berghäuschensweg 77 41464 Neuss Postfach 10 04 65 41404 Neuss Telefon (02131) 183-333 Telefax (02131) 183-300 www.eternit-flachdach.de

Mehr

beams 80 Katalog 8 deutsch

beams 80 Katalog 8 deutsch 6 7 8 beams 80 Katalog 8 deutsch Übersicht Katalog-Nr. Rohrschellen, Zubehör 1 Rohrlager 2 Klemmsysteme 3 Rollenlager 4 Vorisolierte Rohrlager 5 ModularSystems / ModularSupport 6 ModularSteel 120 7 ModularSteel

Mehr

Wichtige Hinweise zu den VOSS Montageanleitungen

Wichtige Hinweise zu den VOSS Montageanleitungen Montageanleitungen Wichtige Hinweise zu den VOSS Montageanleitungen Die größtmögliche Leistungs- und Funktionssicherheit der VOSS Produkte setzt voraus, dass die jeweiligen Montageanleitungen, Betriebsbedingungen

Mehr

Sicherheit bei Produktionen und Veranstaltungen von Fernsehen, Hörfunk, Film, Theater, Messen, Veranstaltungen. Lasten über Personen

Sicherheit bei Produktionen und Veranstaltungen von Fernsehen, Hörfunk, Film, Theater, Messen, Veranstaltungen. Lasten über Personen Sicherheit bei Produktionen und Veranstaltungen von Fernsehen, Hörfunk, Film, Theater, Messen, Veranstaltungen Lasten über Personen VBG-Fachinformation BGI 810-3 VBG Ihre gesetzliche Unfallversicherung

Mehr

LUFTFEDERUNG. Zusatzluftfederung. Bestimmt für: Iveco Daily L und S. Model: 2000-2004 RDW-71/320-0923

LUFTFEDERUNG. Zusatzluftfederung. Bestimmt für: Iveco Daily L und S. Model: 2000-2004 RDW-71/320-0923 LUFTFEDERUNG Dunlop Systems and Components Het Wegdam 22 7496 CA Hengevelde The Netherlands Tel.: +31-(0)547-333065 Fax: +31-(0)547-333068 Website: www.dunlopsystems.com Bestimmt für: Iveco Daily L und

Mehr

Fensterladen-Beschläge Form Standard

Fensterladen-Beschläge Form Standard Fensterladen- Beschläge Form Standard Fensterladen-Beschläge Form Standard Starr: Kloben (Stütz-, Stein-, Platten-, Schraub- und Steckkloben) ISO-Anker und Zubehör Langbänder Ladenkreuzbänder Ladenwinkelbänder

Mehr

ATA Festplatte. Hinweis: Online-Anweisungen finden Sie unter der Adresse http://www.apple.com/support/doityourself/.

ATA Festplatte. Hinweis: Online-Anweisungen finden Sie unter der Adresse http://www.apple.com/support/doityourself/. Deutsch Anweisungen zum Aus- und Einbau ATA Festplatte AppleCare Bitte folgen Sie diesen Anweisungen gewissenhaft. Geschieht dies nicht, können kann Ihr Computersystem beschädigt werden, und Ihr Garantieanspruch

Mehr

Highlights Bootschlösser und Marinesicherheit

Highlights Bootschlösser und Marinesicherheit Highlights Bootschlösser und Marinesicherheit www.abus.de Inhaltsverzeichnis Seite 4-5 Schlösser für Außenborder Seite 6-8 Vorhangschlösser für Marineanwendung Seite 9 Ketten & Kettenschloss Kombinationen

Mehr

Informationen zur Risikoanalyse für die Verwendung von Sitzgurten mit verschiedenen Liftertypen. 25. November 2010

Informationen zur Risikoanalyse für die Verwendung von Sitzgurten mit verschiedenen Liftertypen. 25. November 2010 Informationen zur Risikoanalyse für die Verwendung von Sitzgurten mit verschiedenen Liftertypen. 25. November 2010 In den grundlegenden Anforderungen im Anhang 1 der Richtlinie über Medizinprodukte, EG-Richtlinie

Mehr

PRODUKTPROFIL MONOLITH-DRUCKTASTEN SERIE 800FD VORTEILE ANWENDUNGSBEREICHE ENTSCHEIDENDE KOMPONENTEN FÜR IHREN GEWINN

PRODUKTPROFIL MONOLITH-DRUCKTASTEN SERIE 800FD VORTEILE ANWENDUNGSBEREICHE ENTSCHEIDENDE KOMPONENTEN FÜR IHREN GEWINN PRODUKTPROFIL MONOLITH-DRUCKTASTEN SERIE 800FD Rockwell Automation stellt eine neue Produktfamilie von monolithischen Drucktasten vor. Mit einer einzigen Bestellnummer können Sie nun ein komplett bestücktes

Mehr

Qualitätsheizkörper von E.C.A. - hohe Wärmeleistung und hochwertige Oberflächenbehandlung. Vielfältige Anschlussmöglichkeiten

Qualitätsheizkörper von E.C.A. - hohe Wärmeleistung und hochwertige Oberflächenbehandlung. Vielfältige Anschlussmöglichkeiten Alle nachfolgenden Preise + 5,5 % TZ (ab 01.12.2010) Qualitätsheizkörper von E.C.A. - hohe Wärmeleistung und hochwertige Oberflächenbehandlung Die jeweilige Anforderung vor Ort bestimmt, wie ein E.C.A.-

Mehr

ALMACÉN MANUAL FLEXIBLE

ALMACÉN MANUAL FLEXIBLE ALMACÉN MANUAL FLEXIBLE INHALT 1. Einleitung 3 2. Philosophie 4 3. Allgemeine Merkmale 5 4. Einteilung des Produktes 6 4.1. Übersichtsplan 6 4.2. Funktionale Elemente 7 5. Technische Daten 8 6. Anwendungsbeispiele

Mehr

DICTATOR Türschließer "DIREKT"

DICTATOR Türschließer DIREKT DICTATOR Türschließer "DIREKT" Der Türschließer für Zugangstüren in Zaunanlagen Der DICTATOR Türschließer DIREKT ist die preiswerte Lösung, um Zugangstüren in Zaunanlagen, z.b. zu Kindergärten, Schulen,

Mehr

Einbauanleitung eisenmann - Endschalldämpfer BMW E38

Einbauanleitung eisenmann - Endschalldämpfer BMW E38 Einbauanleitung eisenmann - Endschalldämpfer BMW E38 Anwendungsbereich: Diese Einbauanleitung gilt nur für folgende Fahrzeugtypen: E38 Limousine 730i/735i/740i/750i, nicht Diesel Da diese Einbauanleitung

Mehr

Montagehalterung für Festplattenlaufwerk Bedienungsanleitung

Montagehalterung für Festplattenlaufwerk Bedienungsanleitung Montagehalterung für Festplattenlaufwerk Bedienungsanleitung CECH-ZCD1 7020229 Kompatibles Gerät PlayStation 3-System (CECH-400x-Serie) Hinweise Um die sichere Verwendung dieses Produkts zu gewährleisten,

Mehr

Raising the Standard of Performance*

Raising the Standard of Performance* www.stagemaker.com neu Raising the Standard of Performance* DOUBLE BRAKE as standard BGV D8+ READY * Den Leistungsstandard auf eine neue Stufe heben STAGEMAKER SR ist das Ergebnis der langjährigen Erfahrung

Mehr

ADF 725S Schweißschutzhelm mit automatischer Verdunkelung

ADF 725S Schweißschutzhelm mit automatischer Verdunkelung ADF 725S Schweißschutzhelm mit automatischer Verdunkelung D 83355 Erlstätt Kaltenbacher Weg 12 ACHTUNG: Verwenden Sie dieses Produkt erst, wenn sie die gesamte Anleitung gelesen und verstanden haben! Der

Mehr

Planung - Auswahl - Montage

Planung - Auswahl - Montage Planung - Auswahl - Montage Stand: 09-2005 Inhalt Wie möchten Sie vorgehen?...3 Sie wissen, wo Ihr Print montiert werden soll...3 Sie wollen eine bestimmte Schiene einsetzen...4 Sie wollen bestimmte Aufhängungen

Mehr

Schlauchtechnik Armaturentechnik Fluidtechnik

Schlauchtechnik Armaturentechnik Fluidtechnik Schlauchtechnik Armaturentechnik Fluidtechnik Katalog 2015 Pressluftschläuche und Armaturen Pressluftschläuche und Armaturen Pressluftschläuche, auch Druckluftschläuche oder Luftschläuche genannt, führen

Mehr

Batterie. Hinweis: Online-Anweisungen finden Sie unter der Adresse http://www.apple.com/support/doityourself/.

Batterie. Hinweis: Online-Anweisungen finden Sie unter der Adresse http://www.apple.com/support/doityourself/. Deutsch Anweisungen zum Aus- und Einbau Batterie AppleCare Bitte folgen Sie diesen Anweisungen gewissenhaft. Geschieht dies nicht, können kann Ihr Computersystem beschädigt werden, und Ihr Garantieanspruch

Mehr

Packard Bell Easy Repair

Packard Bell Easy Repair Packard Bell Easy Repair EasyNote Serie MX Reparaturanleitung für Festplattenlaufwerk 7420220003 7420220003 Dokument Version: 1.0 - November 2007 www.packardbell.com Wichtige Sicherheitshinweise Bitte

Mehr

DLE 30 Benzin Motor. Gebrauchsanweisung DLE 30

DLE 30 Benzin Motor. Gebrauchsanweisung DLE 30 DLE 30 Benzin Motor Gebrauchsanweisung DLE 30 Achtung! Lesen Sie die Anleitung vor dem Gebrauch des Motors. Schwere Verletzungen können Folge von falscher Handhabung sein. Alle Benzin-Motoren der DLE Serie

Mehr

IUI-MAP-L4 LED-Tableau

IUI-MAP-L4 LED-Tableau IUI-MAP-L4 LED-Tableau de Installationshandbuch 610-F.01U.565.842 1.0 2012.01 Installationshandbuch Bosch Sicherheitssysteme 2 de IUI-MAP-L4 LED-Tableau Inhaltsverzeichnis 1 Allgemeines 3 1.1 Bestimmungsgemäße

Mehr

System-Übersicht 178-179. K1000 Set 180-181. K2000 für leichte und mittlere Belastungen 182-183. K2000 Einzelteile + Zubehör 184-187

System-Übersicht 178-179. K1000 Set 180-181. K2000 für leichte und mittlere Belastungen 182-183. K2000 Einzelteile + Zubehör 184-187 System-Übersicht 178-179 K1000 Set 180-181 K2000 für leichte und mittlere Belastungen 182-183 K2000 Einzelteile + Zubehör 184-187 K5000 für schwere Belastungen 188-189 K5000 Einzelteile + Zubehör 190-193

Mehr

Schäkel & Spannschrauben

Schäkel & Spannschrauben Schäkel & Spannschrauben 2:78 Schäkel / Shackles Allgemeine Informationen 3:2-3:3 Company Informations 3:2-3:3 Schäkel gerade & geschweift 3:4-3:9 Standard shackles 3:4-3:9 Sicherheitshinweise 3:10 Instructions

Mehr

switchcontrol Der robuste opto-elektrische Positionsrückmelder

switchcontrol Der robuste opto-elektrische Positionsrückmelder switchcontrol Der robuste opto-elektrische Positionsrückmelder Die Vorteile des switchcontrol auf einen Blick: Beschreibung Nutzen 1 3 4 5 6 7 8 9 10 Deutlich sichtbare Stellungsanzeige sowohl für die

Mehr

Drucktaste. Selektionsdiagramm 3/19 TASTERTYP. R S P F flach hoch mit Kragenring Pilzdrucktaste FORM DRUCKTASTE FARBE. 2 3 4 5 weiß rot grün gelb

Drucktaste. Selektionsdiagramm 3/19 TASTERTYP. R S P F flach hoch mit Kragenring Pilzdrucktaste FORM DRUCKTASTE FARBE. 2 3 4 5 weiß rot grün gelb Selektionsdiagramm TASTERTYP PU Drucktaste PL Beleuchtete drucktaste R S P F flach hoch mit Kragenring FORM DRUCKTASTE FARBE DRUCKTASTE 2 3 4 5 gelb 6 8 1 blau orange FRONTRING 1 3 Frontring aus Kunststoff

Mehr

LAYHER AllroundGERÜST

LAYHER AllroundGERÜST LAYHER AllroundGERÜST Traggerüst tg 60 Ausgabe 04.2013 Art.-Nr. 8116.006 Qualitätsmanagement zertifiziert nach ISO 9001:2008 durch TÜV-CERT AllroundGerüst Layher AllroundGerüst das Original // Ein System

Mehr

Wiegesystem FX1. Betriebsanleitung. Enthält wichtige Hinweise! Zum künftigen Gebrauch gut aufbewahren! Sicherheit durch Qualität für Weide und Stall

Wiegesystem FX1. Betriebsanleitung. Enthält wichtige Hinweise! Zum künftigen Gebrauch gut aufbewahren! Sicherheit durch Qualität für Weide und Stall Betriebsanleitung Sicherheit durch Qualität für Weide und Stall Wiegesystem FX1 Enthält wichtige Hinweise! Zum künftigen Gebrauch gut aufbewahren! Import, Vertrieb und Service im deutschsprachigen Raum

Mehr

2010 Carl Hanser Verlag, München www.montagetechnik-online.de Nicht zur Verwendung in Intranet- und Internet-Angeboten sowie elektronischen

2010 Carl Hanser Verlag, München www.montagetechnik-online.de Nicht zur Verwendung in Intranet- und Internet-Angeboten sowie elektronischen 42 43 Kabel im Komplettpaket Die DriveSets der Systec GmbH sind einbaufertige Lösungen, die von der kleinsten Schraube über Linearachsen, Motoren und Steuerung bis hin zur Energieführung alles enthalten.

Mehr

091-182 SUPER 16 AUTO-EJECT INSTALLATIONS- UND BEDIENUNGSANLEITUNG AUTOMATISCHER AUSWERFER FÜR FAHRZEUGSTROMVERSORGUNG 2 JAHR GARANTIE

091-182 SUPER 16 AUTO-EJECT INSTALLATIONS- UND BEDIENUNGSANLEITUNG AUTOMATISCHER AUSWERFER FÜR FAHRZEUGSTROMVERSORGUNG 2 JAHR GARANTIE INSTALLATIONS- UND BEDIENUNGSANLEITUNG SUPER AUTO EJECT AUTOMATISCHER AUSWERFER FÜR FAHRZEUGSTROMVERSORGUNG 2 JAHR GARANTIE IN EUROPA ZUSAMMENGEBAUT VON: LUDO McGURK TRANSPORT EQUIPMENT LTD WILMSLOW -

Mehr

Montageanleitung Palettenregale SUPERBO 4-5-6-7 / UNIBUILD

Montageanleitung Palettenregale SUPERBO 4-5-6-7 / UNIBUILD Montageanleitung Palettenregale SUPERBO 4-5-6-7 / UNIBUILD Beschreibung der grundlegenden Bauteile Rahmen (Ständer) 1. Balkenpaare (Längstraversen) 2. Bodenpaneele (=> Fachboden) 3. Zubehör Fachbegriffe

Mehr

BTS 80 BTS 75 V. Bodentürschließer

BTS 80 BTS 75 V. Bodentürschließer Bodentürschließer / UNIVERSELLE ANWENDUNG, INDIVIDUELLE FUNKTIONEN, GESICHERTE QUALITÄT Ob normal, schmal oder breit, ob DIN-L-, DIN-R- oder Pendeltür als universelle Bodentürschließer sind die DORMA und

Mehr

Montageanleitung SUK Multilight Box

Montageanleitung SUK Multilight Box Montageanleitung SUK Multilight Box Die SUK Mulltilight Box ist ein ballastfreies PV-Aufständerungssystem für Flachdächer mit Bitumen- oder Foliendeckung. Die Anlieferung der Boxen erfolgt im vormontierten

Mehr

3 Zangen. Spezielle Fertigungsweise der Zangen. Merkmale von Unior Zangen. 1. Zuschnitt. 2. Schmieden. 3. Abgraten. 4. Stanzen

3 Zangen. Spezielle Fertigungsweise der Zangen. Merkmale von Unior Zangen. 1. Zuschnitt. 2. Schmieden. 3. Abgraten. 4. Stanzen Zangen Spezielle Fertigungsweise der Zangen Europäischer Hersteller Seit 1919 1. Zuschnitt 2. Schmieden. bgraten 4. Stanzen 5. Trommeln und Schleifen 6. Maschinelle Kennzeichnung und Formgebung 7. Formgebung

Mehr

Betriebsanleitung. PIPE RACK JACK Typ MS 1

Betriebsanleitung. PIPE RACK JACK Typ MS 1 Betriebsanleitung PIPE RACK JACK Typ MS 1 Sehr geehrter Kunde, Durch den Kauf Ihres PIPE RACK JACK (PRJ) sind Sie Eigentümer eines hochwertigen und zuverlässigen Rohrhebesystems geworden. Bei sachgemäßem

Mehr

Dienstleistungen Service

Dienstleistungen Service Dienstleistungen Service Wir sind für Sie da! Telefon +49 (0) 5181 85525-0 Fax +49 (0) 5181 85525-29 info@tbelectronic.de www.tbelectronic.de Individuelle Serviceleistung zeichnet uns aus Für T & B electronic

Mehr

geprüft nach der NEUEN EGNorm ALKO Seilwinden Starke Helfer für Gewerbe und Freizeit ALKO Seilwinden Produktlinien Seit 30 Jahren beweisen sich ALKO Seilwinden als wirkungsvolle Helfer im Gewerbe und Freizeitbereich.

Mehr

A / B / LA / LB / MA / LMA

A / B / LA / LB / MA / LMA CNC Drehmaschinen YCM A / B / LA / LB / MA / LMA Dreh- Ø: 230 bis 560 mm Drehlängen: 345 bis 1 230 mm Eigenschaften Äusserst robust & kraftvoll Hohe Präzision Spindeldurchlass Ø 45 mm bis 91 mm Servo angetr.

Mehr

Deutschland Österreich Schweiz. Präsentation. Dall Miles

Deutschland Österreich Schweiz. Präsentation. Dall Miles Präsentation Dall Miles Geschichte Deutschland Österreich Schweiz Kabelaufbau Deutschland Österreich Schweiz Indikationen Trochanter Rekonstruktion Stabilisierung von Knochen transplantat Prophylaktische

Mehr

7a Das prozessorientierte Handbuch

7a Das prozessorientierte Handbuch 7a Das prozessorientierte Handbuch Qualitätspolitik Hinweis: Die erstmalige Erstellung des Handbuchs und die Einrichtung des QM-Systems müssen Hand in Hand gehen. Es ist deshalb ratsam, auch das Kapitel

Mehr

ATELIER F/R - Business Line

ATELIER F/R - Business Line Funktionalität und Sicherheit: Die Beschlagserie für stark frequentierte Türen. INHALT Technische Hinweise - 9 Werkstoffe und Oberflächen 80 Produktinformation Schlösser 81-8 Maxi-Schlösser und Panikfunktion

Mehr

DL-E 06-165/T-EN54 safe

DL-E 06-165/T-EN54 safe DL-E 06-165/T-EN54 safe hoher Schalldruckpegel extrem flache Bauweise BS 5839 EN 54-24:2008 Ref. Nr.: 000-00 ID-Code: XXXX-XX00 1438/CPR/0347 ic audio GmbH, Boehringerstraße 14a, D-68307 Mannheim, Germany

Mehr

Verzurrtechnik. Gut verzurrt hält besser! Professionelle Ladungssicherung

Verzurrtechnik. Gut verzurrt hält besser! Professionelle Ladungssicherung Verzurrtechnik Sichern Sie Ihre Ladung ab und sich selbst! Ob für Profis oder Privatleute: Ladungssicherung ist ein Thema, das niemand leicht nehmen sollte. Zu schwer sind die Folgen, wenn nicht oder falsch

Mehr

Titan. Gussmetalle. Tritan

Titan. Gussmetalle. Tritan Gussmetalle Tritan Titan Grade 1 Norm: DIN 17862, DIN EN ISO 22674 min. 99,5 % Titan Leichte Vergießbarkeit in dafür ausgelegten Gießapparaturen. Dentaurum liefert unter der Bezeichnung Tritan Reintitan

Mehr

Omnican Pen 31 Omnican Pen 32

Omnican Pen 31 Omnican Pen 32 Omnican Pen 31 Omnican Pen 32 Gebrauchsanweisung Vor der Benutzung des Omnican Pen lesen Sie bitte diese Gebrauchsanweisung sorgfältig durch. Der Aufbau des Omnican Pen Gewinde für Penkanüle Restmengenskala

Mehr

Wartungshandbuch Trommeltrockner

Wartungshandbuch Trommeltrockner Wartungshandbuch Trommeltrockner T5190LE Typ N1190.. Original-Bedienungsanleitung 438 9098-10/DE 2015.11.04 Inhalt Inhalt 1 Symbole...5 2 Allgemeines...5 3 Wartung...6 3.1 Säubern der Flusenfilter...6

Mehr

Heizkörper einbauen in 10 Schritten Schritt-für-Schritt-Anleitung

Heizkörper einbauen in 10 Schritten Schritt-für-Schritt-Anleitung Schritt-für-Schritt- 1 Einleitung Wie Sie in 10 einfachen Schritten einen neuen Heizkörper einbauen, richtig anschließen und abdichten, erfahren Sie in dieser. Lesen Sie, wie Sie schrittweise vorgehen

Mehr

Bestellbezeichnung Not-Aus-Schalter

Bestellbezeichnung Not-Aus-Schalter Not-Aus-Schalter Selektionsdiagramm ART DER SIGNALKENNZEICHNUNG Z keine F mit Statusanzeige ENTRIEGELUNGS- ART P R B Push-Pull Drehentriegelung Schlüsselentriegelung FARBE PILZ- DRUCKTASTE 3 1 (NOTFALL

Mehr

TeLo. Risikobeurteilung entsprechend der Maschinenrichtlinie 2006/42/EG

TeLo. Risikobeurteilung entsprechend der Maschinenrichtlinie 2006/42/EG Risikobeurteilung entsprechend der Maschinenrichtlinie 2006/42/EG Technisches Büro Christian Loidl Gewerbepark 186 8212 Pischelsdorf AUSTRIA T: +43 (0)3113 5115-0 F: +43 (0)3113 5115-15 M: office@telo.at

Mehr

der Ventic ACI 22 Gebrauchsanleitung Garantie Anwendung Betriebsspannung 230VAC Kabel 230VAC

der Ventic ACI 22 Gebrauchsanleitung Garantie Anwendung Betriebsspannung 230VAC Kabel 230VAC Gebrauchsanleitung der Ventic ACI 22 Betriebsspannung 230VAC Kabel 230VAC Anwendung Garantie 99.821.44 1.6/01/03 Der VENTIC-ACI 22 ist ein 230VAC-Lüftungsantrieb, der das Öffnen und Schließen von Fenstern

Mehr

HP Color LaserJet CP1510 Series-Drucker Handbuch Papier und Druckmedien

HP Color LaserJet CP1510 Series-Drucker Handbuch Papier und Druckmedien HP Color LaserJet CP1510 Series-Drucker Handbuch Papier und Druckmedien Copyright und Lizenz 2007 Copyright Hewlett-Packard Development Company, L.P. Die Vervielfältigung, Adaption oder Übersetzung ist

Mehr

Platzsparendes, zuverlässiges Komplettsystem für Position, Geschwindigkeit und Länge. Bis zu 0,008 mm/impuls für hervorragende Messergebnisse

Platzsparendes, zuverlässiges Komplettsystem für Position, Geschwindigkeit und Länge. Bis zu 0,008 mm/impuls für hervorragende Messergebnisse Platzsparendes, zuverlässiges Komplettsystem für Position, Geschwindigkeit und Länge Bis zu 0,008 mm/impuls für hervorragende Messergebnisse Für jede Oberfläche geeignet Schnell montiert und justiert 07/2015

Mehr

Grundlagen zur Projektierung und Auslegung a) Untergrund b) Montage der Regale c) Ausrichten der Regale

Grundlagen zur Projektierung und Auslegung a) Untergrund b) Montage der Regale c) Ausrichten der Regale Grundlagen zur Projektierung und Auslegung Als Grundlage für den Einsatz des Systems SUPERBUILD gelten die von der Großhandels- und Lagereiberufsgenossenschaft herausgegebenen Richtlinien für Lagereinrichtungen

Mehr

Tragesysteme für Displays & Boards

Tragesysteme für Displays & Boards Tragesysteme für Displays & Boards und Ihre Präsentation kommt an! Display Mobil 5010 L für SMART 8055, 8070 G4 MediaSprint Display-Mobil 5010 L das mobile Tragesystem für Displays bis 100 KG, bzw. 70

Mehr

Methodische, softwaregestützte Risikobeurteilung

Methodische, softwaregestützte Risikobeurteilung Methodische, softwaregestützte Risikobeurteilung Ziel der Risikobeurteilung ist es, die von einem Produkt ausgehenden Gefährdungspotenziale möglichst vollständig zu erfassen und Schutzmaßnahmen gegen sie

Mehr

Betriebsanleitung Eck-Absperrventile EA 10

Betriebsanleitung Eck-Absperrventile EA 10 10 W 4111-6.10a Blatt 1 / 5 MW Bitte lesen Sie die komplette Betriebsanleitung sorgfältig, bevor Sie Eckabsperrventile EA 10 montieren oder in Betrieb nehmen! 1. VERWENDUNGSZWECK Die Eckabsperrventile

Mehr

Das Palettenregal-System KENO

Das Palettenregal-System KENO Das Palettenregal-System KENO Das Palettenregal-System KENO bietet die ideale Lösung für eine professionelle Lagerung von Paletten und schweren Lasten. Durch ein aufeinander abgestimmtes Programm an Regalkomponenten

Mehr

RSDM-Lock: Die perfekte Zutrittslösung

RSDM-Lock: Die perfekte Zutrittslösung RSDM-Lock: Die perfekte Zutrittslösung RSDM-Lock verwandelt Ihren mechanischen Schließzylinder in ein voll betriebsbereites Zutrittssystem. Der RFID-Leser, komplett integriert im Schließzylinder, ließt

Mehr

DEN COMPUTER AUFRÜSTEN

DEN COMPUTER AUFRÜSTEN Capitolo 4 potenziare il computer K A P I T E L 4 DEN COMPUTER AUFRÜSTEN In diesem Kapitel wird erklärt, wie Sie Systemspeicher und Festplatte aufrüsten können, und wie die optionale interne kabellose

Mehr

LOGS Lager-Organisationssystem So organisieren Sie Ihr Lager erfolgreich und vorteilhaft:

LOGS Lager-Organisationssystem So organisieren Sie Ihr Lager erfolgreich und vorteilhaft: LOGS Lager-Organisationssystem So organisieren Sie Ihr Lager erfolgreich und vorteilhaft: Verschiedene Regaleinheiten ermöglichen ein individuelles Einrichten Ihres Lagers. Das Organisationssystem können

Mehr

Modulare Kühl und Tiefkühlzellen Für jede Kühlanforderung die optimale Kühlzelle

Modulare Kühl und Tiefkühlzellen Für jede Kühlanforderung die optimale Kühlzelle Modulare Kühl und Tiefkühlzellen Oberflächen aus Stahlblech mit Polyester Beschichtung weiß, lebensmittelecht. Dämmschicht Polyurethan Hartschaum mit Cyclopentan, maßgenau und FCKW frei geschäumt. Verbindung

Mehr

Dicke Gewicht Legierung /Zustand

Dicke Gewicht Legierung /Zustand ALUMINIUM-PLATTEN PLATTENZUSCHNITTE DIN EN 485-1/-2/-4 spannungsarm gereckt / umlaufend gesägte Kanten im rechteckigen Zuschnitt / als Ring oder Ronde in Standardformaten Dicke Gewicht Legierung /Zustand

Mehr

Betriebskräftemessung im Rahmen der regelmäßigen Torprüfung und Torwartung

Betriebskräftemessung im Rahmen der regelmäßigen Torprüfung und Torwartung Betriebskräftemessung im Rahmen der regelmäßigen Torprüfung und Torwartung Dr. Boris Raith, MFZ Antriebe GmbH & Co. KG für BVT - Verband Tore BVT - Verband Tore 40885 Ratingen 1 Inhalt Normative und rechtliche

Mehr

wir müssen reden. Über Qualität!

wir müssen reden. Über Qualität! wir müssen reden. Über Qualität! "Made in Quality - Made for Success" 1 Auditors Liebling! Der Messmittelmanagementprozess Jörg Roggensack Warum Auditors Liebling? Es ist eine muss Forderung jeder Systemnorm!

Mehr

Antrag auf Erteilung einer Bescheinigung zum Schweißen von Betonstahl nach DIN EN ISO 17660-1 / -2

Antrag auf Erteilung einer Bescheinigung zum Schweißen von Betonstahl nach DIN EN ISO 17660-1 / -2 Antrag auf Erteilung einer Bescheinigung zum Schweißen von Betonstahl nach DIN EN ISO 17660-1 / -2 an die Hersteller-Zertifizierungsstelle: SLV Berlin-Brandenburg, NL der GSI mbh Unternehmen:... Straße,

Mehr

BA50&BA80. Educational Environments

BA50&BA80. Educational Environments BA50&BA80 Educational Environments BA50&BA80Serie D ie Motic BA50 und BA80 Serie bietet eine komplette Bandbreite biologischer Mikroskope, welche speziell zu Unterrichtszwecken entwickelt wurden. Alle

Mehr

TECHNISCHE BESCHREIBUNG BÜRO, MANNSCHAFTSCONTAINER der Typenreihe CHV 153 oder CHV 303

TECHNISCHE BESCHREIBUNG BÜRO, MANNSCHAFTSCONTAINER der Typenreihe CHV 153 oder CHV 303 e-mail: office@chv.at home: www.chv.at TECHNISCHE BESCHREIBUNG BÜRO, MANNSCHAFTSCONTAINER der Typenreihe CHV 153 oder CHV 303 Dieser CHV Büro,- Mannschaftscontainer wird nach den Maßen der internationalen

Mehr

Montageanleitung Fräsmodul/Fräsoption

Montageanleitung Fräsmodul/Fräsoption Montageanleitung Fräsmodul/Fräsoption Version Menü 5 1.20 Inhalt 1 Einleitung...................................................4 1.1 Fräsmodul/Fräsoption......................................... 4 1.2

Mehr

iglidur J200 für eloxiertes Aluminium iglidur J200 Telefax (0 22 03) 96 49-334 Telefon (0 22 03) 96 49-145 extreme Lebensdauer auf eloxiertem Alu

iglidur J200 für eloxiertes Aluminium iglidur J200 Telefax (0 22 03) 96 49-334 Telefon (0 22 03) 96 49-145 extreme Lebensdauer auf eloxiertem Alu J200 für eloxiertes Aluminium extreme Lebensdauer auf eloxiertem Alu niedrige Reibwerte niedriger Verschleiß für niedrige bis mittlere Belastungen 28.1 J200 für eloxiertes Aluminium Der Spezialist für

Mehr

E-Brake Ergonomic. Abkantpressen mit dem E von ergonomisch. Ergonomic

E-Brake Ergonomic. Abkantpressen mit dem E von ergonomisch. Ergonomic E-Brake Ergonomic Abkantpressen mit dem E von ergonomisch Ergonomic De Die E-volutie E-volution in in plaatbewerking Blechbearbeitung Die E-volution in der Blechbearbeitung erhöht Ihre Wettbewerbsfähigkeit

Mehr

Gutachten Nr. 8106672087 vom 22.04.2010

Gutachten Nr. 8106672087 vom 22.04.2010 2. Technische Angaben 2.1. Beschreibung Werbeträger zur Anbringung auf Stahlblechdächern von Kraftfahrzeugen, bestehend aus einer farbigen oder transparenten Kunststoffplatte mit vier Magnethalterungen.

Mehr

kiggen Presscontainer Hervorragende Leistung dank cleverer Funktionen

kiggen Presscontainer Hervorragende Leistung dank cleverer Funktionen kiggen Presscontainer Hervorragende Leistung dank cleverer Funktionen kiggen Hervorragende Leistung dank cleverer Funktionen Die Kiggen Presscontainer bieten deutliche Vorteile, hervorragende Leistung,

Mehr

für stabile Detonationen und Deflagrationen in Durchgangsausführung mit Stoßrohr, beidseitig wirkend

für stabile Detonationen und Deflagrationen in Durchgangsausführung mit Stoßrohr, beidseitig wirkend für stabile Detonationen und Deflagrationen in Durchgangsausführung mit Stoßrohr, beidseitig wirkend Ausführung mit einem oder zwei Temperatursensoren c Ausbaumaß für Wartung (Temperatursensor) Die Standardausführung

Mehr

ODU-CARD Stift- und Buchsenleisten

ODU-CARD Stift- und Buchsenleisten Teilkatalog Nr. 0-c ODU-CARD Stift- und Buchsenleisten Raster.5 mm ROHS Conform ODU-Steckverbindungssysteme GmbH & Co. KG, Pregelstraße 11, D-53 Mühldorf/Inn Telefon: +9/ 31/ 15-0, Telefa: +9/ 31/ 15 9,

Mehr

M-DA-H Serie. Dreh-Antriebe. HKS Unternehmensgruppe. Leipziger Straße 53-55 D-63607 Wächtersbach-Aufenau

M-DA-H Serie. Dreh-Antriebe. HKS Unternehmensgruppe. Leipziger Straße 53-55 D-63607 Wächtersbach-Aufenau Dreh-Antriebe M-DA-H Serie Telefon: +49 (0)60 53 / 6163-0 TI M-DA-H Serie - 0203 D Technische Information M-DA-H 60 180 Funktionsbeschreibung Der durch die Anschlüsse P1 oder P2 zugeführte Öldruck bewirkt

Mehr

VAKUUM-TECHNIK. Inhalt

VAKUUM-TECHNIK. Inhalt AKUUM-TECHNIK Inhalt rodukte Baureihe Seite Allgemeines -3 Ersatzteile 78-2 Weitere Bauteile für Druckluftversorgung -2 akuumerzeuger, einstufig 367-6 akuumerzeuger, zweistufig 367 - Auswahl eines akuumerzeugers

Mehr

CRIBMASTER TECH DOC. Coil Störungsbehebung

CRIBMASTER TECH DOC. Coil Störungsbehebung CRIBMASTER TECH DOC Coil Störungsbehebung Coil Störungsbehebung Dieses Dokument beschreibt die gängigsten Soft- und Hardwareprobleme beim Automat Coil. Inhaltsverzeichnis Coil Störungsbehebung... 1 Softwareprobleme...

Mehr

Bedienungsanleitung. Raumtemperatur-Regler 24/ 5(2) A~mit Wechsler 0397..

Bedienungsanleitung. Raumtemperatur-Regler 24/ 5(2) A~mit Wechsler 0397.. Bedienungsanleitung Raumtemperatur-Regler 24/ 5(2) A~mit Wechsler 0397.. Inhalt Bedienungsanleitung Raumtemperatur-Regler 24/5 (2) A~ mit Wechsler 3 Installation des Raumtemperatur-Reglers Verwendungsbereich

Mehr

Antriebsriemen/Kit Einbau in VAG 1.4/1.6 16V

Antriebsriemen/Kit Einbau in VAG 1.4/1.6 16V Antriebsriemen/Kit Einbau in VAG 1.4/1.6 16V GATES NUMMERN : MARKE : MODELL : MOTOR : MOTORCODE : 5565XS/K015565XS/K025565XS/KP15565XS/ KP25565XS-1/KP25565XS-2/T43149 AUDI, SEAT, SKODA, VOLKSWAGEN Verschiedene

Mehr

Ihr Benutzerhandbuch OREGON SL929 http://de.yourpdfguides.com/dref/2891939

Ihr Benutzerhandbuch OREGON SL929 http://de.yourpdfguides.com/dref/2891939 Lesen Sie die Empfehlungen in der Anleitung, dem technischen Handbuch oder der Installationsanleitung für. Hier finden Sie die Antworten auf alle Ihre Fragen über die in der Bedienungsanleitung (Informationen,

Mehr

KREISFÖRDERER Serie 1200

KREISFÖRDERER Serie 1200 KREISFÖRDERER Seite 1200-01 Die Hjort-conveyor Kreisförderer ist eine kleinere Variante der Serie 1000, die für den Transport leichterer Lasten konzipiert ist. Der Kreisförderer wird normalerweise an der

Mehr

www.dmeeu.com Zwei-Stufen-Auswerfer Präzisionssteuerung des Zwei-Stufenentformung

www.dmeeu.com Zwei-Stufen-Auswerfer Präzisionssteuerung des Zwei-Stufenentformung www.dmeeu.com Zwei-Stufen-Auswerfer Präzisionssteuerung des Zwei-Stufenentformung 2-Stufen-Auswerfer Positive, präzise Plattensteuerung Fahrhülse TSTL Zwei-Stufen-Auswerfer Top Last DME Zwei-Stufen-Auswerfer

Mehr

Sicherheit von Regalen. Logimat Stuttgart, 10. Februar 2011

Sicherheit von Regalen. Logimat Stuttgart, 10. Februar 2011 Sicherheit von Regalen Logimat Stuttgart, 10. Februar 2011 Rechtsgrundlagen für Regale Geräte- und Produktsicherheitsgesetz (GPSG) Betriebssicherheitsverordnung (BetrSichV) BGR 234 Lagereinrichtungen und

Mehr

INTAKT. T R A N S P O R T B E R A T E R e.k. Richtlinie VDI 2700

INTAKT. T R A N S P O R T B E R A T E R e.k. Richtlinie VDI 2700 Richtlinie VDI 2700 Ralf Schöne Vortrag Logistikinitiative 11. Juni 2010 Ralf Schöne - Von der Handelskammer Hamburg öffentlich bestellter und vereidigter Sachverständiger für Transport, Umschlag, Lagereivon

Mehr

Druckmessgeräte im Chemie-Einheitssystem für besondere Sicherheit nach EN 837-1/S3

Druckmessgeräte im Chemie-Einheitssystem für besondere Sicherheit nach EN 837-1/S3 Druckmessgeräte im Chemie-Einheitssystem für besondere Sicherheit nach EN 837-1/S3 mit oder ohne Glyzerinfüllung Neu: als Multifunktionales Druckmessgerät Nenngröße NG 63 Anschlusslage radial unten Typ:

Mehr

Druckbegrenzungsventil Typ VRH 30, VRH 60 und VRH 120

Druckbegrenzungsventil Typ VRH 30, VRH 60 und VRH 120 Datenblatt Druckbegrenzungsventil Typ VRH 30, VRH 60 und VRH 120 Konstruktion und Funktion Das Druckbegrenzungsventil dient zum Schutz der Komponenten eines Systems vor Überlastung durch eine Druckspitze.

Mehr

DE - Deutsch. Bedienungsanleitung. Strom- und Energieverbrauch Messkoffer PM532

DE - Deutsch. Bedienungsanleitung. Strom- und Energieverbrauch Messkoffer PM532 DE - Deutsch Bedienungsanleitung Strom- und Energieverbrauch Messkoffer PM532 1. Vorwort Sehr geehrter Kunde, vielen Dank, dass Sie sich für den Strom- und Energieverbrauch Messkoffer PM532 entschieden

Mehr

Ergonomisch, sicher, wirtschaftlich, vielseitig. NIVEAU - höhenverstellbare Arbeitstische

Ergonomisch, sicher, wirtschaftlich, vielseitig. NIVEAU - höhenverstellbare Arbeitstische Ergonomisch, sicher, wirtschaftlich, vielseitig NIVEAU - höhenverstellbare Arbeitstische NIVEAU Ergonomie und Wirtschaftlichkeit Ergonomie und Wirtschaftlichkeit - wei Begriffe, die nur auf den ersten

Mehr

Drucktasten. Selektionsdiagramm 3/19 FLACH HOCH DRUCKTASTEN MIT KRAGENRING PILZDRUCKTASTE FLACH HOCH BELEUCHTETE DRUCKTASTEN MIT KRAGENRING

Drucktasten. Selektionsdiagramm 3/19 FLACH HOCH DRUCKTASTEN MIT KRAGENRING PILZDRUCKTASTE FLACH HOCH BELEUCHTETE DRUCKTASTEN MIT KRAGENRING Selektionsdiagramm FLACH HOCH R12 R22 R32 R42 R52 R62 DRUCKTASTEN S12 S22 S32 S42 S52 S62 MIT KRAGENRING P12 P22 P32 P42 P52 P62 PILZDRUCKTASTE F14 F24 F34 F44 F54 F64 FLACH R22 R32 R42 R52 R62 R82 BELEUCHTETE

Mehr

INSPEKTIONSVERTRAG FÜR USV-ANLAGEN TYP-C. Zwischen. ONLINE USV-Systeme AG Dreimühlenstrasse 4 80469 München. nachfolgend ONLINE genannt.

INSPEKTIONSVERTRAG FÜR USV-ANLAGEN TYP-C. Zwischen. ONLINE USV-Systeme AG Dreimühlenstrasse 4 80469 München. nachfolgend ONLINE genannt. INSPEKTIONSVERTRAG FÜR USV-ANLAGEN TYP-C Zwischen ONLINE USV-Systeme AG nachfolgend ONLINE genannt und nachfolgend Betreiber genannt 1. Allgemeines 1.1 Dieser Vertrag regelt die Betreuung und Inspektion

Mehr

independence gliders for real pilots Betriebsanleitung Fassung vom 21.05.2004 www.independence-world.com Rettungssystem Sevenup

independence gliders for real pilots Betriebsanleitung Fassung vom 21.05.2004 www.independence-world.com Rettungssystem Sevenup independence gliders for real pilots www.independence-world.com Betriebsanleitung Fassung vom 21.05.2004 Rettungssystem Sevenup Fly market GmbH & Co. KG Am Schönebach 3 D-87637 Eisenberg Tel.: +49-8364-9833-0

Mehr

NETINFORUM SÜDDEUTSCHLAND. Befähigte Person und Fachbetrieb nach 19 l WHG bzw. TRbF. Fachtagung am 02. und 03.03.2004 in Leinfelden-Echterdingen

NETINFORUM SÜDDEUTSCHLAND. Befähigte Person und Fachbetrieb nach 19 l WHG bzw. TRbF. Fachtagung am 02. und 03.03.2004 in Leinfelden-Echterdingen NETINFORUM Befähigte Person und Fachbetrieb nach 19 l WHG bzw. TRbF Fachtagung am 02. und 03.03.2004 in Leinfelden-Echterdingen Dr. Bernd Haesner TÜV Süddeutschland TÜV BAU UND BETRIEB GMBH 28.04.2004

Mehr

ODU-CARD Stift- und Buchsenleisten

ODU-CARD Stift- und Buchsenleisten Teilkatalog Nr. 0-b ODU-CARD Stift- und Buchsenleisten Raster mm u.,9 mm ODU-Steckverbindungssysteme GmbH & Co. KG, Pregelstr. 11, D- Mühldorf/Inn, Telefon: +9/ 1/1-0, Telefa: +9/ 1/1 9 E-Mail: zentral@odu.de,

Mehr

6 Abs. 9 GefStoffV: können 14 Abs. 1 GefStoffV:

6 Abs. 9 GefStoffV: können 14 Abs. 1 GefStoffV: 1 6 Abs. 9 GefStoffV: Die Gefährdungsbeurteilung darf nur von fachkundigen Personen durchgeführt werden. Verfügt der Arbeitgeber nicht selbst über die entsprechenden Kenntnisse, so hat er sich fachkundig

Mehr

Servier- und Abräumwagen. Regalwagen. Tablett-Abräumwagen. Servierwagen 107. Abräumwagen 111. Zubehör für Servier- und Abräumwagen 112

Servier- und Abräumwagen. Regalwagen. Tablett-Abräumwagen. Servierwagen 107. Abräumwagen 111. Zubehör für Servier- und Abräumwagen 112 Servier- und Abräumwagen, Regalwagen, Servier- und Abräumwagen Servierwagen 107 Abräumwagen 111 Zubehör für Servier- und Abräumwagen 112 Regalwagen Regalwagen für Cook&Chill 115 Regalwagen für Eutektische

Mehr

ALBROMET 200 ist gut zu bearbeiten, bei umfangreicher Zerspanung empfehlen wir Hartmetallwerkzeuge; gut schweißbar.

ALBROMET 200 ist gut zu bearbeiten, bei umfangreicher Zerspanung empfehlen wir Hartmetallwerkzeuge; gut schweißbar. ALBROMET 200 Zähharter Werkstoff mit hoher Festigkeit und guter Verschleißbeständigkeit, sehr guten Gleiteigenschaften, korrosionsbeständig. Lagerbuchsen, Führungen, Zahnräder und Schneckenräder, Spindelmuttern,

Mehr

PowerCore Aufbau. Filter-Hülse. Hauptfilter. Auslasskonus

PowerCore Aufbau. Filter-Hülse. Hauptfilter. Auslasskonus Blatt 1 von 5 Ansaugluftfilter für Kompressoren mit PCD PowerCore Filtrationstechnologie Die HochleistungsAnsaugluftfilter sind kleiner, leichter, einfacher zu warten und, was am wichtigsten ist, speziell

Mehr

OPFsystem. Maßgeschneiderte Lösungen mit dem One-Piece-Flow Arbeitsplatzsystem. Entwicklung Fertigung Montage. Das modulare Montagesystem

OPFsystem. Maßgeschneiderte Lösungen mit dem One-Piece-Flow Arbeitsplatzsystem. Entwicklung Fertigung Montage. Das modulare Montagesystem OPFsystem Das modulare Montagesystem Maßgeschneiderte Lösungen mit dem One-Piece-Flow Arbeitsplatzsystem Entwicklung Fertigung Montage OPF system Montagetechnik direkt aus der Praxis Maßgeschneiderte Lösungen

Mehr