Art Karlsruhe repräsentiert durch: Galerie Renate Bender, München (D) Galerie LS, Nürnberg (D) Galerie Angelika Harthan, Stuttgart (D)

Save this PDF as:
 WORD  PNG  TXT  JPG

Größe: px
Ab Seite anzeigen:

Download "Art Karlsruhe repräsentiert durch: Galerie Renate Bender, München (D) Galerie LS, Nürnberg (D) Galerie Angelika Harthan, Stuttgart (D)"

Transkript

1 TILL AUGUSTIN 1951 geboren in Bernried am Starnberger See, beginnt Till Augustin 1981 seine künstlerische Arbeit mit Studien und Experimenten in verschiedenen Materialien und Techniken. Der Autodidakt widmet sich vorwiegend der Bildhauerei und beginnt 1985 erste Experimente mit großen Skulpturen wird Till Augustin in den Berufsverband bildender Künstler aufgenommen. Seitdem zahlreiche Ausstellungen in Belgien, Deutschland, Frankreich, Italien, Österreich, Schweden, Schweiz und der Slowakei. Till Augustin lebt und arbeitet in Nürnberg. Born 1951 in Bernried at Lake Starnberg, 1981 Till Augustin starts his artistic work with studies and experiments in a variety of materials and techniques. Self taught, his main focus is sculpture and 1985 he starts first experiments with large sculptures Till Augustin is admitted to the Professional Association of visual artists. Since then he had numerous exhibitions in Belgium, France, Germany, Italy, Austria, Sweden, Switzerland and Slovakia. Till Augustin lives and works in Nuremberg Raritätenkabinett der Künstler des Giardino di Daniel Spoerri Ausstellungshaus Spoerri, Hadersdorf (A) Galerie Veronica Kautsch, Michelstadt (D) Werkschau 2011 Auf AEG, Nürnberg (D) Radial Art Contemporain, Strasbourg (F) St art 2011 Contemporary Art Fair, Strasbourg (F) Biennale du Verre 1

2 Galerie LS, Nürnberg (D) Galerie Angelika Harthan, Stuttgart (D) Werkschau 2010 Auf AEG, Nürnberg (D) 25 Jahre Fischerplatz Galerie, Ulm (D) Galerie Renate Bender, München art limited multiple art 18. Triennale Grenchen (CH) Kunst Zürich Galerie Angelika Harthan, Stuttgart (D) Museum für Sepulkralkultur Kassel (D) Drahtseilakt Im Kunstforum und ehemalige Benediktinerabtei, Seligenstadt (D) Skulp Tour Tiengen 2008 Waldshut Tiengen (D) Skulpturenausstellung Kreis Galerie, Nürnberg (D) Kunst Zürich 2008 Open Air 2008 Gast der Darmstädter Sezession, Darmstadt (D) 2

3 Galerie Veronica Kautsch, Michelstadt (D) Projektraum Knut Osper, Köln (D) KNOLL.art, Oberhöfen/Biberach (D) Kunst Zürich 07 Haus der Kunst St. Josef, Solothurn (CH) Kunst Zürich Internationale Triennale für Originalgrafik, Grenchen (CH) Sommerfest, NN Fabrik, Oslip (A) Im Skulpturenpark Galerie Beukenhof, Kluisbergen (B) Drei Künstler aus Deutschland, drei Künstler aus der Schweiz Haus der Kunst St. Josef, Solothurn (CH) Art Bratislava 2005, Kunstmesse, Bratislava (SK) Impulse I und II Galerie LS, Nürnberg (D) Les artistes du Giardino di Daniel Spoerri Musée d Art et d Histoire Fribourg, Freiburg (CH) René Steiner Galerie und Edition, Erlach (CH) Kunst Zürich 05 Kunst im Wasseramt Schlösschen Vorder Bleichenberg, Solothurn (CH) 3

4 Galerie Marie Luise Wirth, Zürich (CH) Ausstellung auf dem Zürichberg Galerie Marie Luise Wirth, Zürich (CH) Il Giardino di Daniel Spoerri im Museum Kunsthaus in Grenchen (CH) Kunst Wien im MAK (Museum für Angewandte Kunst), Wien (A) Art Bodensee, Dornbirn (A) Fischerplatz Galerie, Ulm (D) Kunst Köln, Köln (D) Roland Adatte, Schang Hutter, Brutus Luginbühl und Till Augustin drucken gemeinsam Druckwertstatt Olten, Olten (CH) Eisenskulptur Leere Stühle Vor der Erziehungswissenschaftlichen Fakultät, Nürnberg (D) Haus der Kunst St. Josef, Solothurn (CH) Galerie Leupi, Ascona (CH) SKULP.TOUR, Nottwil Luzern (CH) Sempacher See 16. Internationale Triennale für Originalgrafik GRENCHEN (CH) Art Innsbruck, Kunstmesse, Innsbruck (A) Eisenstele Stahl und Kalkstein, Skulpturengarten der NN Fabrik, Oslip (A) Triennale 2002 Museum des Beaux Arts, La Chaux De Fonds(CH) Der Künstler kocht NN Fabrik, Oslip (A) Art Vienna, 2. internationale Kunstmesse, Wien (A) Art Innsbruck Kunstmesse, Innsbruck (A) Einzelausstellung NN Fabrik, Oslip (A) 4

5 Der Gordische Knoten Blockdiagramme IX und X Aufstellung an ihrem endgültigen Platz im Skulpturenpark von Daniel Spoerri, Seggiano/Toskana (I) Fondazione Il Giardino di Daniel Spoerri Hic Terminus Haeret Seggiano (I) Kunstraum am Fluss Eröffnungsausstellung der Galerie mit Christoph Rust, Nürnberg (D) Skulpturenausstellung Galerie Meissner, Hamburg (D) Contempo Galerie, Grenchen, mit Peter Aeschbacher (CH) 15. Internationale Triennale für Originalgrafik Grenchen (CH) Art Innsbruck Kunstmesse, Innsbruck (A) Galerie Rolf Welti, Zürich (CH) Der Gordische Knoten Blockdiagramme IX und X, vor dem Schweizer Parlament in Bern (CH) Frei sein, gleich sein, offen sein Skulpturenweg Grauholz 98 Grauholz bis Bern(CH) Kunsthalle Burgdorf Burgdorf (CH) Einzelausstellung Kunst 98 Kunstmesse, Zürich (CH) Große Glassäule Glas und Eisen "Jenseits der Norm" Museum für Sepulkralkultur, Kassel (D) documenta X Stadtprogramm Leuchttürme Galerie 34, Horw (CH) 5

6 Die Reuse im Rhein Stahl, Stadt Schaffhausen (CH) 10 Jahre Contempo Galerie, Grenchen (CH) PER CE VAL Kulturprojekt, Schaffhausen (CH) Dialog III Cortenstahl, Universität Erlangen (D) Unterwegs mit einer Verheißung Eichstätt (D) Gegensätze Galerie Siegert Basel (CH) mit Roland Adatte Art Box Galerie Waregem (B) mit Nikolai Makarov Spindel VI Eisenguss, Universität Erlangen (D) Lineart Kunstmesse, Gent (B) Kunst 94 Kunstmesse, Zürich (CH) Einzelausstellung Contempo Galerie Grenchen (CH), In aller Munde Deutsches Hygiene Museum, Dresden (D) Vom Stamm Internationale Skulpturenausstellung, Gera (D) 6

Edsvik Konsthall, Stockholm (S) 3

Edsvik Konsthall, Stockholm (S) 3 TILL AUGUSTIN 1951 geboren in Bernried am Starnberger See, beginnt Till Augustin 1981 seine künstlerische Arbeit mit Studien und Experimenten in verschiedenen Materialien und Techniken. Der Autodidakt

Mehr

Temporäres Feld für experimentelles Arbeiten ohne unbedingtes Ergebnis. Temporary field of experimental work without implicit outcome

Temporäres Feld für experimentelles Arbeiten ohne unbedingtes Ergebnis. Temporary field of experimental work without implicit outcome Temporäres Feld für experimentelles Arbeiten ohne unbedingtes Ergebnis Temporary field of experimental work without 1988-2016 implicit outcome Temporäres Feld für experimentelles Arbeiten ohne unbedingtes

Mehr

Galerie an der Pinakothek der Moderne, Barbara Ruetz, München

Galerie an der Pinakothek der Moderne, Barbara Ruetz, München DIETER KRANZLEIN CV SOLO EXHIBITIONS (SELECT I ON) 2015 ART FORUM UTE BARTH, Zürich 2014 arthea, galerie am rosengarten, Mannheim 2013 KNOLL.art, Warthausen-Oberhöfen GAM, Galerie Obrist, Essen 2012 Galerie

Mehr

Exhibitions Emma Kunz Drawings

Exhibitions Emma Kunz Drawings 01.06.2013 24.11.2013 55. Biennale Venice Biennale Venice Venice, Italy 20.11.2012-24.02.2013 Cartografías contemporáneas. Dibujando el pensamiento Caixaforum Madrid Madrid, Spain 24.07.2012 28.10.2012

Mehr

Udo Mathee. Häuser 2007 Bilder und Objekte. werkdruck EDITION

Udo Mathee. Häuser 2007 Bilder und Objekte. werkdruck EDITION Udo Mathee Häuser 0 Bilder und Objekte werkdruck EDITION 1 00 I 0 1 00 II 1 1 00 III 0 1 1 00 IV 0 00 V 1 0 1 00 VI 1 0 00 VII 1 0 1 1 00 VIII 0 1 1 00 IX 0 00 X 1 0 1 1 00 XI 0 1 00 XII 0 1 Haus Obstbaum,

Mehr

Kunsthaus Kannen. 2x2 FORUM FOR OUTSIDER ART 2015 EINE EUROPÄISCHE PLATTFORM FÜR ATELIERS, PROJEKTE, GALERIEN UND MUSEEN

Kunsthaus Kannen. 2x2 FORUM FOR OUTSIDER ART 2015 EINE EUROPÄISCHE PLATTFORM FÜR ATELIERS, PROJEKTE, GALERIEN UND MUSEEN Kunsthaus Kannen 2x2 FORUM FOR OUTSIDER ART 2015 EINE EUROPÄISCHE PLATTFORM FÜR ATELIERS, PROJEKTE, GALERIEN UND MUSEEN KUNSTMESSE / VORTRÄGE / WORKSHOPS / THEATER 01. 04. October 2015 Kunsthaus Kannen

Mehr

plano2plus - Kartenangebot 2016

plano2plus - Kartenangebot 2016 Brutto-Preisliste 2016 - Stand 01.03.2016 1 von 5 Fliegertaschenkalender März 2016 Rabatt > 10 = 10 % > 25 = 15 % FTK Fliegertaschenkalender 2016 500.000 20,80 Luftfahrt-Generalkarte 2016 (1:200.000) LUGEKA

Mehr

Billi THANNER. Protagonistin einer neuen Generation des zeitgenössischen zeitgemäßen Aktionismus Neo-Aktionismus gleich Inter-Aktionismus

Billi THANNER. Protagonistin einer neuen Generation des zeitgenössischen zeitgemäßen Aktionismus Neo-Aktionismus gleich Inter-Aktionismus Billi THANNER Protagonistin einer neuen Generation des zeitgenössischen zeitgemäßen Aktionismus Neo-Aktionismus gleich Inter-Aktionismus Solo Exhibitions 1996 Galerie Macura / Vienna 1997 Galerie Macura

Mehr

Isabelle Borges Imbalance of nature

Isabelle Borges Imbalance of nature Isabelle Borges Imbalance of nature represented by Hamburg-Germany www.holthoff-mokross.com galerie@holthoff-mokross.com Thomas Holthoff +49 (170) 4504794 Katharina Mokross +49 (178) 168 81 80 Isabelle

Mehr

1987 Allgemeine Hochschulreife Studium der Kunst an der Freien Kunstschule Ravensburg

1987 Allgemeine Hochschulreife Studium der Kunst an der Freien Kunstschule Ravensburg VITA SONJA WEBER BIOGRAFIE 1968 in Hof/Bayern geboren 1987 Allgemeine Hochschulreife Studium der Kunst an der Freien Kunstschule Ravensburg 1988-1993 Studium an der Textilfachhochschule Münchberg Abschluß

Mehr

Sibylle Waldhausen. Schach und Spiel

Sibylle Waldhausen. Schach und Spiel Sibylle Waldhausen Schach und Spiel Spiel Skulptur Bild Gedankenspiel Volkhard Böhm aus: Schach und Kunst, Galerie Sophien-Edition, Sibylle Waldhausens menschliche Skulpturen sind immer in sich ruhend,

Mehr

starr oder beweglich linie oder kontur leere oder fülle

starr oder beweglich linie oder kontur leere oder fülle g i s e l a h o f f m a n n gisela hoffmann starr oder beweglich linie oder kontur leere oder fülle raumlinien 15_2008_polyestergewebe gefärbt_100 x 215 x 4 cm_galerie mariette haas raumlinien 23_einraumeinband_2010_gewebe

Mehr

THOMAS STIMM geboren 1948 in Wien, lebt in Wien und Burgau / born in 1948 in Vienna, lives in Vienna and Burgau

THOMAS STIMM geboren 1948 in Wien, lebt in Wien und Burgau / born in 1948 in Vienna, lives in Vienna and Burgau geboren 1948 in Wien, lebt in Wien und Burgau / born in 1948 in Vienna, lives in Vienna and Burgau Kunst in öffentlichen Sammlungen (Auswahl) / works in public collections (selection): Kunst im öffentlichen

Mehr

Projekte und Arbeiten zum Thema Lines dreidimensionale Raumskizzen

Projekte und Arbeiten zum Thema Lines dreidimensionale Raumskizzen Kurzbiographie Bildhauer Roland Höft 20.08.1971 in Warendorf geboren 1988 1991 Ausbildung zum Steinbildhauer 1993 Abschluss der Fachoberschule für Gestaltung seit 1995 freischaffender Künstler Mitglied

Mehr

Fantastico Kalabrien zum Sparpreis

Fantastico Kalabrien zum Sparpreis Ersparnis bis zu 269,- p.p. Fliegen Sie ab Hamburg oder Hannover ab Hamburg ab Hannover ab Hannover ab Hamburg alt 558,- alt 628,- alt 768,- Fliegen Sie ab Frankfurt alt 628,- Fliegen Sie ab Dresden oder

Mehr

Kunsträume. Art visions.

Kunsträume. Art visions. Kunsträume. Art visions. Das Hotel als Galerie: Junge Künstler präsentieren ihre Werke für und im Hamburg Dammtor-Messe. The hotel as a gallery: young artists present their works for and in the Hamburg

Mehr

2008 Hauser & Wirth Zürich, 'Waiting for Returns', Zurich, Switzerland

2008 Hauser & Wirth Zürich, 'Waiting for Returns', Zurich, Switzerland Caro Niederer Born in Zurich,, 1963 Lives and works in Zurich, Solo Exhibitions 2012 Hauser & Wirth New York, 'Paintings', New York, NY 2008 Hauser & Wirth Zürich, 'Waiting for Returns', Zurich, 2007 Hauser

Mehr

Galerie Andreas Binder

Galerie Andreas Binder Galerie Andreas Binder A N T O N H I L L E R 1893 Geboren in München 1911 Besuch in der städtischen Bildhauerschule München unter Karl Killer 1913-23 Studium an der Akademie der Bildenden Künste in München

Mehr

Drawing Room. Jenni Tischer. Pin Down 23.04. 29.05.2015

Drawing Room. Jenni Tischer. Pin Down 23.04. 29.05.2015 Jenni Tischer. Pin Down 23.04. 29.05.2015 Dauer und Intensität meiner Arbeitsweise bleiben im Verborgenen, sind nicht messbar und auch nicht vorhersehbar. Doch letztlich vielleicht spürbar. Wenn ich wie

Mehr

Einladung zur Eröffnung und zum Besuch der Ausstellung. Öffnungszeiten: Dienstag bis Samstag 13 Uhr - 17 Uhr, Sonntag 11-17 Uhr

Einladung zur Eröffnung und zum Besuch der Ausstellung. Öffnungszeiten: Dienstag bis Samstag 13 Uhr - 17 Uhr, Sonntag 11-17 Uhr Newsletter Galerie Schrade Mochental 09.03.2016 20. März bis 5. Juni 2016 Dietrich Klinge Skulpturen und Arbeiten auf Papier Einladung zur Eröffnung und zum Besuch der Ausstellung Die Ausstellung wird

Mehr

Eine Ausstellung in der Deutschen Bundesbank aus der Reihe Perspektiven

Eine Ausstellung in der Deutschen Bundesbank aus der Reihe Perspektiven Helen Feifel Eine Ausstellung in der Deutschen Bundesbank aus der Reihe Perspektiven DER GEGENWART vom 18. Mai bis 10. Juli 2015 Abbildung Titel: Untitled 1, 2015 Übermalte Fotografie Deutsche Bundesbank

Mehr

Ausstellungen Werke von Emma Kunz

Ausstellungen Werke von Emma Kunz 01.06.2013 24.11.2013 55. Biennale Venedig Biennale Venedig Venedig, Italien 20.11.2012-24.02.2013 Cartografías contemporáneas. Dibujando el pensamiento Caixaforum Madrid Madrid, 24.07.2012 28.10.2012

Mehr

Malerei Malerei. Unikat-Buch Nr: 367. aus Die völlige Bibliothek 2013/14

Malerei Malerei. Unikat-Buch Nr: 367. aus Die völlige Bibliothek 2013/14 Malerei Malerei Unikat-Buch Nr: 367 aus Die völlige Bibliothek 2013/14 Tusche, Acryl Buchhaltungsbuch, 1923, 306 Seiten, Karton-Einband mit Leinen-Überzug, fadengebunden, Format: 32 x 45 cm Titelseite

Mehr

DREAM-TEAM. Der Illustratoren-Kalender

DREAM-TEAM. Der Illustratoren-Kalender DREAM-TEAM Der Illustratoren-Kalender 1 Meter ISBN 978-3-9817102-0-5 Material und Verarbeitung: Druck in fünf Farben ( plus Sonderfarbe Gold ) mit Lack auf 200 g Papier Ungewöhnlich im Format: 1 Meter

Mehr

ART VALLEY VALLEY. ART VALLEY TOUR I Karlsruhe Baden-Baden Strasbourg

ART VALLEY VALLEY. ART VALLEY TOUR I Karlsruhe Baden-Baden Strasbourg TOUR I Karlsruhe Baden-Baden Strasbourg ZKM Zentrum für Kunst und Medientechnologie Karlsruhe TAG 1 Fahren Sie nach Annweiler, D Besuchen Sie die Reichsburg Trifels 1 Fahren Sie nach Edenkoben, D Besuchen

Mehr

2010 Reflex, Studio des Zumikon, Institut für moderne Kunst Nürnberg

2010 Reflex, Studio des Zumikon, Institut für moderne Kunst Nürnberg MARIO SALA Geboren 1965 in Winterthur, Schweiz. Von 1984 bis 1988 Ausbildung an der Schule für Gestaltung, Zürich Ab 1989 bis 1993 Besuch der Weiterbildungsklasse für Bildende Kunst an der Höheren Schule

Mehr

Sehr geehrter Herr Botschafter Dr. Cuntz, sehr geehrter Herr Abgeordneter Fleckenstein, sehr geehrte Künstler, sehr geehrte Damen und Herren,

Sehr geehrter Herr Botschafter Dr. Cuntz, sehr geehrter Herr Abgeordneter Fleckenstein, sehr geehrte Künstler, sehr geehrte Damen und Herren, Rede HOL-HH anlässlich der Eröffnung der Ausstellung Hamburg Ganz Europa in einer Stadt Sehr geehrter Herr Botschafter Dr. Cuntz, sehr geehrter Herr Abgeordneter Fleckenstein, sehr geehrte Künstler, sehr

Mehr

Stadt Halle Tag Datum Beginn

Stadt Halle Tag Datum Beginn Tour-Daten (chronologisch) / Seite 1 von 5 Bielefeld Stadthalle FR 17. Nov 2017 16.00 Uhr Hannover Theater am Aegi SA 18. Nov 2017 14.00 Uhr Hannover Theater am Aegi SA 18. Nov 2017 18.00 Uhr Göttingen

Mehr

Die Deutsche Auslandsgesellschaft (DAG,

Die Deutsche Auslandsgesellschaft (DAG, Die Deutsche Auslandsgesellschaft (DAG, www.deutausges.de) gemeinnütziger e. V. in Lübeck Mittlerorganisation des Auswärtigen Amtes der Bundesrepublik Deutschland Martin Herold (Geschäftsführer Deutsche

Mehr

ANERKENNUNG DER GOETHE-ZERTIFIKATE ZUM STUDIUM IM DEUTSCHSPRACHIGEN RAUM

ANERKENNUNG DER GOETHE-ZERTIFIKATE ZUM STUDIUM IM DEUTSCHSPRACHIGEN RAUM ANERKENNUNG DER GOETHE-ZERTIFIKATE ZUM STUDIUM IM DEUTSCHSPRACHIGEN RAUM Stand: März 2016 Diese Liste zeigt, an welchen Hochschulen das Goethe-Zertifikat als Sprachnachweis anerkannt ist. Informieren Sie

Mehr

ICE-Übersicht. Jahresfahrplan 2008. Zug Startbahnhof Zielbahnhof ICE Name

ICE-Übersicht. Jahresfahrplan 2008. Zug Startbahnhof Zielbahnhof ICE Name ICE-Übersicht Jahresfahrplan 2008 Quelle: Marcus Grahnert http://www.fernbahn.de Zug Startbahnhof Zielbahnhof ICE Name ICE 5 Hamburg Hbf Interlaken Ost ICE 1 ICE 10 Frankfurt(Main)Hbf Bruxelles/Brussel

Mehr

PI LEDERGERBER. "Monolithe"

PI LEDERGERBER. Monolithe PI LEDERGERBER "Monolithe" Kunsthalle Wil, 6. November bis 26. Dezember 1999 Pi Ledergerber 1951 Geboren in Stans 1968-72 Bildhauerausbildung in Luzern 1975 Matura 1975-78 Studien in Physik und Philosophie,

Mehr

CV Miriam Sturzenegger For english version please scroll down

CV Miriam Sturzenegger For english version please scroll down CV Miriam Sturzenegger For english version please scroll down 1983 geboren in Zürich, aufgewachsen in Bern 2002-2003 Vorkurs an der Schule für Gestaltung Bern 2003-2007 Studium an der Hochschule Luzern

Mehr

Persönliche Einladung

Persönliche Einladung Persönliche Einladung Kunst und Medizin Im Einklang von Harmonie der besonderen ART Annemarie Marte-Moosbrugger legt ihr ganzes Gefühl in die Ausdruckskraft von Harmonie in Licht und Farbe. Deshalb ist

Mehr

widmertheodoridis 2011 Seile. Fluss. Nacht. Photographes 1964 2011, Museum zu Allerheiligen, Schaffhausen, CH

widmertheodoridis 2011 Seile. Fluss. Nacht. Photographes 1964 2011, Museum zu Allerheiligen, Schaffhausen, CH SIMONE KAPPELER CV *1952 Lebt und arbeitet in Frauenfeld, CH Universität Zürich, CH; Zürcher Hochschule der Künste, Bereich Fotografie, Zürich, CH Einzelausstellungen 2015 Cibachrome, Verein für Originalgrafik,

Mehr

Malerei. Fotografie. Skulptur Paintings. Photographs. Sculptures

Malerei. Fotografie. Skulptur Paintings. Photographs. Sculptures BARBARA EGIN, 2014; photography + layout press kit: www.g-ist.org Malerei. Fotografie. Skulptur Paintings. Photographs. Sculptures Biografie, Ausbildung, Ausstellungen, Werke Vita, Education, Exhibitions,

Mehr

ERÖFFNUNG Uhr AUSSTELLUNG FAUSTPFAND, TREUHAND u UND DIE UNSICHTBARE HAND

ERÖFFNUNG Uhr AUSSTELLUNG FAUSTPFAND, TREUHAND u UND DIE UNSICHTBARE HAND T ERÖFFNUNG 20.10.2006 18-20 Uhr AUSSTELLUNG 21.10. - 26.11.2006 FAUSTPFAND, TREUHAND u UND DIE UNSICHTBARE HAND Faustpfand, Treuhand und die unsichtbare Hand EINE AUSSTELLUNG VON ANDREAS SIEKMANN Vor

Mehr

Referenzobjekt Adidas LACES, Herzogenaurach, DE

Referenzobjekt Adidas LACES, Herzogenaurach, DE Adidas LACES, Herzogenaurach, DE Architekten: kadawittfeldarchitektur GmbH 25h Designhotel, Hamburg, DE Architekten: Thomas Lau & Mark Hendrik Blieffert, HPV Hamburg Trumpf Betriebsrestaurant, Dietzingen,

Mehr

Winfried Becker l Tiere 2

Winfried Becker l Tiere 2 Winfried Becker l Tiere 2 1 Titel: Der Weg des Hasen II l Stahlguss 2007, Höhe 46 cm I Auflage 7, signiert und nummeriert Der Held der Straße I Zeichnung 19962 3 Der Held der Straße I Stahlguss 1997, Höhe

Mehr

ANDRÉ DELOAR PORTFOLIO

ANDRÉ DELOAR PORTFOLIO ANDRÉ DELOAR PORTFOLIO 2018 Series: MIMICRY VS. SIMULACRUM 2016/17 Displacement v1 2017 190 x 405 cm Acryl und Oel auf Leinwand Displacement v1 2017 190 x 405 cm Acryl und Oel auf Leinwand The Gap 2017

Mehr

DREHSCHEIBE-Fahrzeitenübersicht Fernzüge Frankfurt - Hanau - süd- und nordmainisch. Richtung West - Ost

DREHSCHEIBE-Fahrzeitenübersicht Fernzüge Frankfurt - Hanau - süd- und nordmainisch. Richtung West - Ost DREHSCHEIBE-Fahrzeitenübersicht Fernzüge Frankfurt - Hanau - süd- und nordmainisch Richtung West - Ost Zugnummer Verkehrstage Ff Süd OF Hbf Ff Ost Süds Nords Zuglauf EN-K 421 täglich 0:08 0:12 0:21 Düsseldorf-Wien

Mehr

TIMM RAUTERT GERHARD RICHTER IM ATELIER

TIMM RAUTERT GERHARD RICHTER IM ATELIER TIMM RAUTERT GERHARD RICHTER IM ATELIER Der Mensch und seine Arbeitswelt stellt ein zentrales, Thema Timm Rauterts dar, das sich wie ein roter Faden durch sein fotografisches Werk zieht. Dabei zeigt Rautert

Mehr

Francesco Cusumano. Arbeiten auf Leinwand

Francesco Cusumano. Arbeiten auf Leinwand Francesco Cusumano Arbeiten auf Leinwand Faszination «Malen» Schon in frühster Kindheit waren Farbe und Papier meine liebsten «Spielsachen», und meine Leidenschaft für die Malerei ist über die Jahre immer

Mehr

Born in 1902, Berlin Died in 1968, Cologne, DE Akademie für bildende Künste. Selected Solo Exhibitions

Born in 1902, Berlin Died in 1968, Cologne, DE Akademie für bildende Künste. Selected Solo Exhibitions Ernst Wilhelm Nay Biography Born in 1902, Berlin Died in 1968, Cologne, DE Education 1924 Akademie für bildende Künste Selected Solo Exhibitions 2017 Ernst Wilhelm Nay, Almine Rech Gallery, London 2013

Mehr

Born in 1902, Berlin Died in 1968, Cologne, DE Akademie für bildende Künste. Selected Solo Exhibitions

Born in 1902, Berlin Died in 1968, Cologne, DE Akademie für bildende Künste. Selected Solo Exhibitions The Estate of Ernst Wilhelm Nay Biography Born in 1902, Berlin Died in 1968, Cologne, DE Education 1924 Akademie für bildende Künste Selected Solo Exhibitions 2017 Ernst Wilhelm Nay, Almine Rech Gallery,

Mehr

Daneben appellieren wir gemeinsam an den Bund und die Länder: Mit dem Urheberrechts-Wissensgesellschafts-Gesetz

Daneben appellieren wir gemeinsam an den Bund und die Länder: Mit dem Urheberrechts-Wissensgesellschafts-Gesetz MÜNCHNER NOTE MUSEEN, BIBLIOTHEKEN UND ARCHIVE FORDERN DRINGEND NOTWENDIGE POLITISCHE UNTERSTÜT- ZUNG ZUR SICHTBARMACHUNG IHRER SAMMLUNGSBESTÄNDE IM DIGITALEN RAUM MÜNCHEN, DEN 15. FEBRUAR 2018 Die Unterzeichner

Mehr

CHRISTIAN VETTER EDUCATION SOLO SHOWS. Born in 1970, Lives and works in Zürich.

CHRISTIAN VETTER EDUCATION SOLO SHOWS. Born in 1970, Lives and works in Zürich. CHRISTIAN VETTER Born in 1970, Lives and works in Zürich. EDUCATION 1991-1996 College for Art and Design, Zürich, Switzerland 2007 Studio residency, Beijing, China SOLO SHOWS 2017 Subjektobjekt, Annex

Mehr

JURY 2015. Benedikt Röskau. Ausbildung und Tätigkeiten. Drehbücher (Auswahl)

JURY 2015. Benedikt Röskau. Ausbildung und Tätigkeiten. Drehbücher (Auswahl) Benedikt Röskau JURY 2015 Ausbildung und Tätigkeiten Studium der Philosophie, Germanistik und Theaterwissenschaft in München. Tontechniker bei Fernseh-, Spiel- und Dokumentarfilmen. Buch und Regie bei

Mehr

Analyse Fahrplankilometer im nationalen Fernbuslinienverkehr *

Analyse Fahrplankilometer im nationalen Fernbuslinienverkehr * Anbieter Fahrplankilometer Anteil in % Länge der Liniennetze Bemerkungen BerlinLinienBus 477.986 12,6% 13.309 DeinBus.de 42.998 1,1% 3.055 Deutsche Bahn 48.870 1,3% 1.391 Deutsche Touring 78.617 2,1% 8.847

Mehr

OASE 2008 Eisen, Elektronik, Gasflamme, Wasser, Kalkstein, Kies, Blumeneschen, roter Sabilizer- Belag L 18,42 m + 2x 1200 cm, B 13,2 m + 2 x 120cm, H

OASE 2008 Eisen, Elektronik, Gasflamme, Wasser, Kalkstein, Kies, Blumeneschen, roter Sabilizer- Belag L 18,42 m + 2x 1200 cm, B 13,2 m + 2 x 120cm, H OASE 2008 Eisen, Elektronik, Gasflamme, Wasser, Kalkstein, Kies, Blumeneschen, roter Sabilizer- Belag L 18,42 m + 2x 1200 cm, B 13,2 m + 2 x 120cm, H 470 cm Auftrag Energie / Wasser, Bern, Betriebsgebäude

Mehr

Cut the Fence. eine Initiative von Copa & Sordes und bblackboxx. Cut the Fence ist ein künstlerischer Gegenentwurf zu den Zäunen im Asylwesen.

Cut the Fence. eine Initiative von Copa & Sordes und bblackboxx. Cut the Fence ist ein künstlerischer Gegenentwurf zu den Zäunen im Asylwesen. Cut the Fence eine Initiative von Copa & Sordes und bblackboxx Cut the Fence ist ein künstlerischer Gegenentwurf zu den Zäunen im Asylwesen. Seit dem 9. Februar 2014 befindet sich eine 657m lange Stoffbahn

Mehr

Standorte Swiss Post International Information zu verwendeten Freimachungsvermerken

Standorte Swiss Post International Information zu verwendeten Freimachungsvermerken e Information zu verwendeten Freimachungsvermerken Ziel des Informationsblattes & Unternehmensprofil Ziel des Informationsblattes Dieses Informationsblatt dient der Erläuterung der verwendeten Freimachungsvermerke

Mehr

Internationale Zugsverbindungen mit Veloselbstverlad

Internationale Zugsverbindungen mit Veloselbstverlad Schweiz Italien Schweiz c 15 q ab 09.09 Zürich HB 12.51 an c 14 q A 24 an 10.47 Bellinzona 11.13 ab 1) an 12.35 Milano Centrale 09.25 ab 1) 2 c 19 q ab 13.09 Zürich HB 16.51 an c 18 q A 24 an 14.48 Bellinzona

Mehr

Cerplec. Annäherung an eine Form. Matthias Geitel. Lindenau-Museum Altenburg 1.7. 31.7.2011. Ausstellungsdokumentation

Cerplec. Annäherung an eine Form. Matthias Geitel. Lindenau-Museum Altenburg 1.7. 31.7.2011. Ausstellungsdokumentation Matthias Geitel Cerplec Annäherung an eine Form Lindenau-Museum Altenburg 1.7. 31.7.2011 Ausstellungsdokumentation Kern der Ausstellung Cerplec - Annäherung an eine Form im Lindenau-Museum Altenburg ist

Mehr

Suter, Ernst (1904-1987)

Suter, Ernst (1904-1987) Suter, Ernst (1904-1987) * 16.6.1904 Basel, 30.4.1987 Aarau; Heimatort Aarau, Basel, Kölliken. Bildhauer, Keramiker und Plastiker. Kunst im öffentlichen Raum, Skulptur, Plastik, Relief, Medaillen, Keramik,

Mehr

HANS KUPELWIESER. Geboren 1948 in Lunz am See, lebt und arbeitet in Wien und Lunz.

HANS KUPELWIESER. Geboren 1948 in Lunz am See, lebt und arbeitet in Wien und Lunz. HANS KUPELWIESER Geboren 1948 in Lunz am See, lebt und arbeitet in Wien und Lunz. 1970-73 Graphische Lehr- und Versuchsanstalt, Wien 1976-82 Hochschule für angewandte Kunst, Wien Seit 1995 Professur an

Mehr

CV Carmen Perrin For english version please scroll down

CV Carmen Perrin For english version please scroll down CV Carmen Perrin For english version please scroll down 1953 in La Paz (Bolivien) geboren 1980 Diplom Ecole Supérieure des Beaux-Arts Genève 1989-2004 Prof. Ecole Supérieure des Beaux-Arts und plastic

Mehr

Lehrtätigkeit an Kunst- und Volkshochschulen im Bereich Kunst für Kinder und Erwachsene -

Lehrtätigkeit an Kunst- und Volkshochschulen im Bereich Kunst für Kinder und Erwachsene - Vita Marion Tischler Rheiner Landstr.16 49078 Osnabrück 0541/434324 kontakt@marion tischler.de www.mariontischler.de 1957 geboren in Nordbögge, jetzt Bönen wohnt in Osnabrück Studium 1990-1995 Magisterstudiengang

Mehr

Statistiken Verteilung der eingegangenen Verfahren 2016 ADR - Verfahren 3,5 % DIS-Sportverfahren 11 %

Statistiken Verteilung der eingegangenen Verfahren 2016 ADR - Verfahren 3,5 % DIS-Sportverfahren 11 % 1. DIS Verfahrenseingänge 2016 Statistiken 2016 DIS/IHK - Schiedsverfahren 3,5 % Verteilung der eingegangenen Verfahren 2016 ADR - Verfahren 3,5 % DIS-Sportverfahren 11 % DIS - Schiedsverfahren 82 % Verfahrensarten

Mehr

Kunst und Kommerz BALDINGER & BALDINGER. Eisenplastiken von Chris Pierre Labüsch WERBEAGENTUR

Kunst und Kommerz BALDINGER & BALDINGER. Eisenplastiken von Chris Pierre Labüsch WERBEAGENTUR www.bald.ch www.labuesch.com Kunst und Kommerz Eisenplastiken von Chris Pierre Labüsch BALDINGER & BALDINGER WERBEAGENTUR LAURENZENVORSTADT 21, CH-5000 AARAU FON 062 823 28 21, FAX 062 823 28 42, office@bald.ch

Mehr

Kirstin Arndt. kunstgaleriebonn. Biografie in Otterndorf / Niedersachsen geboren

Kirstin Arndt. kunstgaleriebonn. Biografie in Otterndorf / Niedersachsen geboren Biografie 1961 - in Otterndorf / Niedersachsen geboren 1991-1997 - Studium der Bildhauerei und Malerei an der Staatl. Akademie der Bildenden Künste Karlsruhe; Meisterschülerin, Diplom 1996 - Kunstpreis

Mehr

ERASMUS MOBILITÄT IN DER SCHWEIZ STATISTIK 2011-2012. ch Stiftung

ERASMUS MOBILITÄT IN DER SCHWEIZ STATISTIK 2011-2012. ch Stiftung ERASMUS MOBILITÄT IN DER SCHWEIZ STATISTIK 2011-2012 ch Stiftung Oktober 2013 INHALTSVERZEICHNIS 1. Studierendenmobilität... 3 a. Allgemeine Informationen... 3 b. Outgoing-Studierende... 5 i. Hochschulen...

Mehr

1969 geboren in Aschersleben, Kindheit und Schulzeit in der Mark Brandenburg und Naumburg/Saale erster Malunterricht bei Gerhard Knespel

1969 geboren in Aschersleben, Kindheit und Schulzeit in der Mark Brandenburg und Naumburg/Saale erster Malunterricht bei Gerhard Knespel Vita curriculum vitae 1969 geboren in Aschersleben, Kindheit und Schulzeit in der Mark Brandenburg und Naumburg/Saale 1985 erster Malunterricht bei Gerhard Knespel 1986-94 Ausbildung und Studium im medizinischen

Mehr

STRATEGIE KUNSTFÖRDERUNG

STRATEGIE KUNSTFÖRDERUNG STRATEGIE KUNSTFÖRDERUNG Migros-Kulturprozent der Genossenschaft Migros Aare Gültig per: 1.1.2016 STRATEGISCHE POSITIONIERUNG Das Kulturprozent der Migros Aare verfolgt in den visuellen Künsten folgende

Mehr

STRATEGIE KUNSTFÖRDERUNG

STRATEGIE KUNSTFÖRDERUNG STRATEGIE KUNSTFÖRDERUNG Migros-Kulturprozent der Genossenschaft Migros Aare Gültig per: 1.1.2016 STRATEGISCHE POSITIONIERUNG Das Kulturprozent der Migros Aare verfolgt in den visuellen Künsten folgende

Mehr

PRESSEMITTEILUNG. Seite 1

PRESSEMITTEILUNG. Seite 1 PRESSEMITTEILUNG Ausstellungen der Bildenden Künstlerinnen und Stipendiatinnen Diana Hakobyan aus Armenien und Tamar Chaduneli aus Georgien am 12. Mai 2016 im Langenberghaus, Goch, und am 13. Mai 2016

Mehr

KOPIE. Diabetes-Tagebuch PUMPE. Schweizerische Diabetes-Gesellschaft Association Suisse du Diabète Associazione Svizzera per il Diabete

KOPIE. Diabetes-Tagebuch PUMPE. Schweizerische Diabetes-Gesellschaft Association Suisse du Diabète Associazione Svizzera per il Diabete Diabetes-Tagebuch PUMPE www.diabetesuisse.ch Schweizerische Diabetes-Gesellschaft Association Suisse du Diabète Associazione Svizzera per il Diabete Zu Deinem Tagebuch In Deinem Diabetes-Tagebuch kannst

Mehr

Außeruniversitäre Forschung heute und morgen. Gedanken und Fakten zur ÖAW als Forschungsträger. Peter Schuster

Außeruniversitäre Forschung heute und morgen. Gedanken und Fakten zur ÖAW als Forschungsträger. Peter Schuster Außeruniversitäre Forschung heute und morgen Gedanken und Fakten zur ÖAW als Forschungsträger Peter Schuster Institut für Theoretische Chemie, Universität Wien, Austria Treffen mit Vertretern aus den Bundesländern

Mehr

KOPIE. Diabetes-Tagebuch PEN. Schweizerische Diabetes-Gesellschaft Association Suisse du Diabète Associazione Svizzera per il Diabete

KOPIE. Diabetes-Tagebuch PEN. Schweizerische Diabetes-Gesellschaft Association Suisse du Diabète Associazione Svizzera per il Diabete Diabetes-Tagebuch PEN www.diabetesuisse.ch Schweizerische Diabetes-Gesellschaft Association Suisse du Diabète Associazione Svizzera per il Diabete Zu Deinem Tagebuch In Deinem Diabetes-Tagebuch kannst

Mehr

IBM ISV/TP-Beitrittserklärung

IBM ISV/TP-Beitrittserklärung IBM ISV/TPBeitrittserklärung (Vom ISV auszufüllen und an den Distributor LIS.TEC) FIRMENNAME DES ISVs/TPs: Firmenadresse des ISVs/TPs: PLZ/Stadt: Land: Germany Telefon: +49 Fax: +49 Email: Kontaktperson

Mehr

1961-67 Studies at the Düsseldorf Art Academy under Karl Otto Goetz and Gerhard Hoehme

1961-67 Studies at the Düsseldorf Art Academy under Karl Otto Goetz and Gerhard Hoehme SIGMAR POLKE 1941 Born in Oels/Schlesien, East Lives and works in Cologne, Education 1961-67 Studies at the Düsseldorf Art Academy under Karl Otto Goetz and Gerhard Hoehme Selected Exhibition 2009 Art

Mehr

Crossover ArtGallery WEISSES GOLD METAMORPHOSE. Skulpturen von Aleksandar Eftimovski. Crossover ArtGallery Nanda Brüning Verhoeven

Crossover ArtGallery WEISSES GOLD METAMORPHOSE. Skulpturen von Aleksandar Eftimovski. Crossover ArtGallery Nanda Brüning Verhoeven Crossover ArtGallery WEISSES GOLD METAMORPHOSE Skulpturen von Aleksandar Eftimovski Crossover ArtGallery Nanda Brüning Verhoeven Inhalt: Aleksandar Eftimovski Kunstwerke Infinitio Forma spontanea Viaggio

Mehr

Anreise zum Messeplatz der BEA bern expo AG Bern ist in geografischer und verkehrstechnischer Lage geradezu ein Idealfall. Mit der vorbildlichen

Anreise zum Messeplatz der BEA bern expo AG Bern ist in geografischer und verkehrstechnischer Lage geradezu ein Idealfall. Mit der vorbildlichen Anreise zum Messeplatz der BEA bern expo AG Bern ist in geografischer und verkehrstechnischer Lage geradezu ein Idealfall. Mit der vorbildlichen Verkehrsanbindung an das öffentliche Schienen- und Strassenverkehrsnetz

Mehr

Presse Information cutlog 2012

Presse Information cutlog 2012 Presse Information cutlog 2012 Pariser Messe für zeitgenössische Kunst 4. Ausgabe: 18.10.-21.10.2012 cutlog - Bourse du Commerce de Paris, 2, rue de Viarmes 75001 Paris Die cutlog hat sich zur wichtigsten

Mehr

Implicit Public Debt in Social Security and elsewhere or What you see is less than what you have

Implicit Public Debt in Social Security and elsewhere or What you see is less than what you have Implicit Public Debt in Social Security and elsewhere or What you see is less than what you have Prof. Dr. Bernd Raffelhüschen Albert-Ludwigs-University Freiburg, Germany University of Bergen, Norway Lecture

Mehr

Pontus Carle. Le papier dans tous ses états. Exposition du 06 Mars au 12 Avril 2014 Vernissage le 06 Mars Biographie / Biography

Pontus Carle. Le papier dans tous ses états. Exposition du 06 Mars au 12 Avril 2014 Vernissage le 06 Mars Biographie / Biography Pontus Carle Le papier dans tous ses états Exposition du 06 Mars au 12 Avril 2014 Vernissage le 06 Mars 2014 Biographie / Biography Pontus Carle est né en Suède en 1955. Il arrive en France avec sa famille

Mehr

Bundesliga-Spielplan Saison 2010/2011 Spielplan: Bundesliga

Bundesliga-Spielplan Saison 2010/2011 Spielplan: Bundesliga Bundesliga-Spielplan Saison 2010/2011 Spielplan: Bundesliga Datum Anstoß Nr. Heimverein Gastverein 29. Jul 2010 - Do UEL Q3 H 05. Aug 2010 - Do UEL Q3 R 07. Aug 2010 - Sa DFL SC FC Bayern München FC Schalke

Mehr

Coin Operated Locks. Münzpfandschlösser

Coin Operated Locks. Münzpfandschlösser Coin Operated Locks 8 455 Coin Operated Locks Omega 100 RONIS 7030 5008 E e s 7410 - LH 1 25 16,8 14-3M Wafer 3 000 07410-DLH-L3-3M 7410 - LH 1 25 16,8 14 - AJ Wafer 700 07410-DLH-L3-AJ 7410 - RH 1 25

Mehr

NINA KLUTH. Malerei

NINA KLUTH. Malerei NINA KLUTH Malerei 2012-2014 Bild mit petroleumblauer Fläche, 2012 160 x 130 cm Aquarium, 2013 110 x 140 cm Herbstwald, 2013 80 x 100 cm Ohne Titel, 2014 70 x 100 cm Rote und grüne Blätter, 2013 160 x

Mehr

ERÖFFNUNG KULTURSOMMER PFINGSTMONTAG, DEN 5. JUNI 2017 UM 15:00 UHR im Museum Modern Art Hünfeld (Hauptgebäude)

ERÖFFNUNG KULTURSOMMER PFINGSTMONTAG, DEN 5. JUNI 2017 UM 15:00 UHR im Museum Modern Art Hünfeld (Hauptgebäude) ERÖFFNUNG KULTURSOMMER 2017 PFINGSTMONTAG, DEN 5. JUNI 2017 UM 15:00 UHR im Museum Modern Art Hünfeld (Hauptgebäude) Anlässlich der Eröffnung des Kultursommers Main-Kinzig-Fulda 2017 präsentiert Ihnen

Mehr

2012 III Preis im International Miniatur Biennale im Tschenstochau, Polen Grand Prix im International Miniatur Biennale im Tschenstochau, Polen

2012 III Preis im International Miniatur Biennale im Tschenstochau, Polen Grand Prix im International Miniatur Biennale im Tschenstochau, Polen CURRICULUM VITAE Geboren am 19 Januar 1983 in Olesno. In den Jahren 2004 2009 studierte er Grafik an der Akademie der schönen Künste in Breslau. Diplom im Grafik Atelier Prof. Andrzeja Basaj und Zeichnung

Mehr

Rekordverdächtige Staus zu Weihnachten und Silvester

Rekordverdächtige Staus zu Weihnachten und Silvester ACE Auto Club Europa e.v. Presse- und Öffentlichkeitsarbeit Verantwortlich: Anja Smetanin E-Mail: presse@ace.de ACE-Verkehrslagebericht für Weihnachten und den Jahreswechsel 22.12.2017 7.1.2018 weitere

Mehr

Leitbild. ProCon Invest AG Bahnhofplatz 6300 Zug (Schweiz)

Leitbild. ProCon Invest AG Bahnhofplatz 6300 Zug (Schweiz) Leitbild ProCon Invest AG Bahnhofplatz 6300 Zug (Schweiz) G r ü n d u n g F o k u s Die ProCon Invest AG wurde 2002 gegründet und konzentriert sich im Wesentlichen auf Immobilien Asset Management und Unternehmensbeteiligungen.

Mehr

1966 geb. in Erlangen Studium und Diplom FH-Augsburg für Gestaltung Studium und Diplom Akademie der Bildenden Künste Wien

1966 geb. in Erlangen Studium und Diplom FH-Augsburg für Gestaltung Studium und Diplom Akademie der Bildenden Künste Wien www.peter-pohl-kunst.de Peter Pohl 1966 geb. in Erlangen 1986-1990 Studium und Diplom FH-Augsburg für Gestaltung 1990-1994 Studium und Diplom Akademie der Bildenden Künste Wien PREISE Seite 1 EINZELAUSSTELLUNGEN

Mehr

METTE STAUSLAND. Ausbildung. Stipendien und Recidencies. Werke in öffentlichen Sammlungen.

METTE STAUSLAND. Ausbildung. Stipendien und Recidencies. Werke in öffentlichen Sammlungen. METTE STAUSLAND www.stausland.com Ausbildung 1980 82 Kunstakademie Bergen, Norwegen 1982 84 Königliche Kunstakademie Stockholm, Schweden 1984 85 Jan van Eyck Academie, Maastricht, Holland Stipendien und

Mehr

Verfügbare Arbeiten in der Galerie Judith Andreae

Verfügbare Arbeiten in der Galerie Judith Andreae NIKOLA DIMITROV Verfügbare Arbeiten in der Galerie Judith Andreae Große Komposition I, 2010, Pigmente, Bindemittel, Lösungsmittel auf Leinwand, 250 x 300 cm. Große Komposition II, 2010, Pigmente, Bindemittel,

Mehr

o.t. (60/50/55/48), 140 cm x 110 cm, Inkjet-Print, Aceton auf Leinwand [inkjet-print, acetone on canvas], 2014

o.t. (60/50/55/48), 140 cm x 110 cm, Inkjet-Print, Aceton auf Leinwand [inkjet-print, acetone on canvas], 2014 o.t. (28/80/76/06), 100 cm x 100 cm, Inkjet-Print, Aceton auf Leinwand [inkjet-print, acetone on canvas], 2016 o.t. (60/50/55/48), 140 cm x 110 cm, Inkjet-Print, Aceton auf Leinwand [inkjet-print, acetone

Mehr

>Pyramiden. Von Pt Whitfield. Preisliste. Prismen. Scheiben<

>Pyramiden. Von Pt Whitfield. Preisliste. Prismen. Scheiben< >Pyramiden Prismen Scheiben< Preisliste Von Pt Whitfield Pt Whitfield Alte Landstr.9, CH- 4437 Waldenburg / E-Mail: ptw@touch.ch / Website:www.pt.whitfield.ch 12.2015 Pyramidenbilder Das Bildmotiv ist

Mehr

Hotel code Hotel Name Chain Country 0357 ibis Berlin Mitte ibis Germany 0479 Mercure Hotel Dresden Elbpromenade Mercure Germany 0492 Mercure Hotel

Hotel code Hotel Name Chain Country 0357 ibis Berlin Mitte ibis Germany 0479 Mercure Hotel Dresden Elbpromenade Mercure Germany 0492 Mercure Hotel Hotel code Hotel Name Chain Country 0357 ibis Berlin Mitte ibis Germany 0479 Mercure Hotel Dresden Elbpromenade Mercure Germany 0492 Mercure Hotel Freiburg am Münster Mercure Germany 0498 Novotel Nürnberg

Mehr

Biografie, Stipendien Preise, Ausstellungen Bücher, Impressum

Biografie, Stipendien Preise, Ausstellungen Bücher, Impressum Dossier Jörn Lies Anhang Biografie, Stipendien Preise, Ausstellungen Bücher, Impressum 84 85 gazenkodogs.jpg Jörn Lies Geboren 1976 in Berlin lebt und arbeitet in 2000 2006 Fotografie, Hochschule für Grafik

Mehr

Biographie und Bibliographie Franz Erhard Walther

Biographie und Bibliographie Franz Erhard Walther Biographie und Bibliographie Franz Erhard Walther Kurzbiographie 1939 geboren in Fulda, lebt und arbeitet in Hamburg und in der Rhön. 1957-59 Studium an der Werkkunstschule Offenbach. 1959-61 Studium an

Mehr

Auf geht s! Grammar: 1.1a Subject pronouns

Auf geht s! Grammar: 1.1a Subject pronouns Auf geht s! Grammar: 1.1a Subject pronouns A. Meet Alexander and his family. B. Subject pronoun practice. C. What does that mean in English? D. What might their names be? E. Meet Maren. wir, es, ich, ich,

Mehr

Zuordnung der Vorgängerschulen der Fachhochschulen / Classement des écoles qui ont été converties en haute école spécialisée (HES)

Zuordnung der Vorgängerschulen der Fachhochschulen / Classement des écoles qui ont été converties en haute école spécialisée (HES) Zuordnung der Vorgängerschulen der Fachhochschulen / Classement des écoles qui ont été converties en haute école spécialisée (HES) Fachhochschule / Haute école spécialisée Berner Fachhochschule Vorgängerschule

Mehr

Gregori Bezzola. Dokumentation

Gregori Bezzola. Dokumentation Gregori Bezzola Dokumentation Gregori Bezzola Curriculum Vitae Gregori Bezzola, *1970, lebt und arbeitet in Arlesheim und Basel 2011 Atelierumzug nach Hegenheim / Frankreich 2007 Atelierumzug nach Bubendorf

Mehr

Einbindung in der Homepage

Einbindung in der Homepage Kurskalender Dieses Dokument erklärt Ihnen Schritt für Schritt wie Sie mit dem SLRG-Typo3 den Kurskalender in Ihre Sektionswebseite einbinden und verwalten können. Durch die Einführung von Vitesse, einer

Mehr

Aufbau der IBAN (International Bank Account Number)

Aufbau der IBAN (International Bank Account Number) a = alphanumerisch; n = numerisch 4 4 4670 IBAN AD (Andorra) AD 000 200 200 0 000 4 4 4 67 0 ; n 2n 4 4670 IBAN AT (Österreich) AT6 04 002 47 20 4 467 0 ; n ; n 0 467 IBAN BE (Belgien) BE 6 0 074 704 24

Mehr

Tabelle 5: Die Top und Bottom Ten bezogen auf den soziodemographischen Status Cluster 1

Tabelle 5: Die Top und Bottom Ten bezogen auf den soziodemographischen Status Cluster 1 Tabelle 5: Die Top und Bottom Ten bezogen auf den soziodemographischen Cluster 1 Faktor 1: Soziodemographischer in % 1999-2006 unter 18 J. von 65 Jahre und älter SGBII -Quote in % 2006 Einkommen (Durchschnitt2003-2006)

Mehr

PMD-B200P / NVE-M300P / INE-S900R / INA-W910R / INE-W92xR / INE-W97xBT

PMD-B200P / NVE-M300P / INE-S900R / INA-W910R / INE-W92xR / INE-W97xBT Land PMD-B200P / NVE-M300P / INE-S900R / INA-W910R / INE-W92xR / INE-W97xBT INE-S900R INE-S900R INE-S900R INE-S900R Auslieferung NVD-S001 NVD-S002 NVD-S003 Code PMD-B200P NVE-M300P INA-W910R Q02/2009 Q02/2010

Mehr

Eine Auswahl an MuseumPlus-Kunden

Eine Auswahl an MuseumPlus-Kunden Eine Auswahl an MuseumPlus-Kunden Eine Auswahl an MuseumPlus-Kunden (in alphabetischer Reihenfolge) Andorra Patrimoni Cultural d Andorra Belgien Musées royaux d Art et d Histoire, Brüssel Brasilien Casa

Mehr

Lilly Keller, Arbeiten aus Jahrzehnten. Lilly Keller Künstlerin

Lilly Keller, Arbeiten aus Jahrzehnten. Lilly Keller Künstlerin Lilly Keller, Arbeiten aus Jahrzehnten Autor: Riederer Ursula, Stoll Dieter Verlag: editionz HerausgeberIn: Zindel Thomas Grafik: Rohner Daniel Datum: 2016 Heftnummer: 14 Erscheinungsort: Chur Auflage:

Mehr