Bundesweit akzeptiert an rund Tankstellen. Die ideale Flottenkarte: Westfalen Service Card

Größe: px
Ab Seite anzeigen:

Download "Bundesweit akzeptiert an rund 5 000 Tankstellen. Die ideale Flottenkarte: Westfalen Service Card"

Transkript

1 Bundesweit akzeptiert an rund Tankstellen Die ideale Flottenkarte: Westfalen Service Card

2 Tankkarte für kostenbewusste Unternehmer. Die Westfalen Service Card ist die Tankkarte für den gesamten Firmenfuhrpark, egal ob Pkw, Transporter oder Lkw. Sie ist das ideale Zahlungsmittel für kostenbewusste Unternehmer, Fuhrparkleiter und alle, die beruflich viel unterwegs sind. Eine Flottenkarte, die allen Anforderungen gerecht wird: bargeldlose Zahlung weniger Verwaltung einfache Abrechnung hohe Sicherheit 1

3 Flexibel. Sicher. Leistungsstark. Jede Karte kann individuell an Ihre betriebliche Organisation angepasst werden. Kartennummer Fahrzeugkennzeichen bei fahrzeugbezogener Tankkarte oder Fahrername wenn Fahrzeug von unterschiedlichen Mitarbeitern genutzt wird oder Wunschtext nach Ihren Vorgaben Ablaufdatum Berechtigungsstufe 1 = Kraftstoff-Service (Kraftstoffe/Motoröle-/Getriebeöle) 2 = Fahrzeug-Service (wie 1 plus Waren/Dienstleistungen rund ums Fahrzeug) 3 = Fahrer-Service (wie 2 plus Waren aus den Verkaufsstätten/Bistros) Akzeptanzstufe Stationskarte: gültig an einer ausgesuchten Westfalen- oder Markant-Tankstelle Netzkarte: gültig an allen ca. 250 Westfalen- und Markant-Tankstellen Verbundkarte: gültig an allen Westfalen- und Markant-Tankstellen sowie an den Stationen der Partnergesellschaften Agip, Aral, OMV und Total Die Westfalen Service Card bietet ein hohes Maß an Sicherheit. Die Zahlung erfolgt nur gegen Eingabe eines von Ihnen festgelegten vierstelligen PIN-Codes. Online-Service rund um die Uhr. Per Mausklick können Sie bequem, schnell und sicher Ihre Vertragsdaten ändern, Rechnungen einsehen, neue Tankkarten ordern oder bestehende sperren. Einfach unter einloggen.

4 Westfalen-Tankstellen. Kostenkontrolle leicht gemacht. Zur schnellen und einfachen Kostenkontrolle erhalten Sie übersichtliche Monatsrechnungen. So sehen Sie auf einen Blick, wer wann wo was und wieviel bezogen hat. Auf Wunsch können auch Zusatzinformationen (z. B. Kostenstelle pro genutzter Karte) ausgewiesen werden. Die Zahlung erfolgt bequem per Bankabbuchung, in der Regel gegen Mitte des laufenden Monats für den vorhergehenden Monat. Das ist ein durchschnittliches Zahlungsziel von dreißig Tagen. Auf Wunsch erhalten Sie Ihre Rechnung auch 14-tägig, als Einzelabrechnung oder Sammelrechnung, per Post oder elektronisch. Tanken. Waschen. Shoppen. Relaxen. Die Westfalen AG verfügt mit rund 250 Stationen über das größte konzernunabhängige Markentankstellen-Netz in Deutschland überwiegend in NRW und Niedersachsen. Besonderes Profil erreichen die Stationen durch ein vielfältiges Warensortiment im großzügigen Compact- Markt. Im Bistro locken ofenfrische Backwaren, warme Snacks und Kaffee-Spezialitäten der Premium-Marke Segafredo. Fast alle Stationen sind mit modernen Portalwaschanlagen oder mit einer Waschstraße ausgestattet. Fuhrparkdaten transparent im Blick. Analysen bilden ein ausgezeichnetes Instrument zur Kostentransparenz und erleichtern es Ihnen, kostensenkende Maßnahmen einzuleiten. Unser Kooperationspartner, K-Soft-iT- Center, bietet Ihnen mit dem Flottenmanager eine praxisorientierte Anwenderlösung. Der Flottenmanager ist ein professionelles Software- System, das Sie als Einzelplatzanwendung oder als Netzwerkversion erwerben können. Detaillierte Infos unter:

5 Deutschlandweit gern gesehen. Achim Aerzen Ahaus Ahlen Ahlen Aldenhoven Apen Arnsberg Ascheberg Auetal Bad Bentheim Bad Neuenahr Bad Rothenfelde Bad Salzuflen Barnstorf Barsinghausen Barßel Baunatal Beckum Beelen Bergkamen Bergneustadt Bielefeld Bielefeld Billerbeck Bissendorf Bocholt Bochum Bonn Borken Bornheim Bottrop Brake Bremen Bremerhaven Bückeburg Bünde Coesfeld Delbrück Delmenhorst Detmold Dinslaken Dissen Dormagen Dorsten Dortmund Drensteinfurt Duisburg Dülmen Dülmen Düren Edertal Emlichheim Emsdetten Ennigerloh Essen Essen/Oldb. Euskirchen Fritzlar Gehrden Gelsenkirchen Georgsmarienhütte Gescher Gevelsberg Glandorf Greven Gronau Gummersbach Gütersloh Hagen Hamburg Hameln Hamm Hamminkeln Hannover Haste Herford Herten Holzwickede Horn Hörstel Hövelhof Hüllhorst Ibbenbüren Jade Jever Jülich Karlsruhe Kerpen Kirchlengern Koblenz Köln Krefeld Ladbergen Laer Lage Lemgo Leopoldshöhe Lippstadt Marl Melle Meppen Minden Moers Mülheim Münster Neuenkirchen Neuenkirchen Niedernwöhren Niederzier Nordenham Nordhorn Nottuln Nottuln Oberhausen Ochtrup Oelde Oerlinghausen Olfen Oldenburg Osnabrück Ostbevern Paderborn Porta Westfalica Radevormwald Recklinghausen Recklinghausen Reichshof Reken Remscheid Rheda-Wiedenbrück Rhede Rheinbach Rheine Rödinghausen Schwelm Selm Senden Sendenhorst Solingen Spelle Stadtlohn Steinfurt Steinhagen Südlohn Tönisvorst Twistringen Ulmen Uslar Varel Versmold Vlotho Vreden Wabern Wachtberg Wardenburg Warendorf Werdohl Werl Werne Westerholt Westerkappeln Wettringen Wilhelmshaven Wuppertal Zetel Die bundesweit gültige Westfalen Service Card wird an über Tankstellen akzeptiert an den Stationen der Westfalen AG ebenso wie bei den Verbundpartnern Agip, Aral, OMV und Total. Umgekehrt akzeptieren die Tankstellen der Westfalen AG auch die Karten dieser Gesellschaften. Die richtige Akzeptanzstufe Sie können die Nutzung der Westfalen Service Card aber auch auf eine einzelne Station oder auf das Westfalen-Netz begrenzen: Wählen Sie zwischen Stationskarte: gültig an einer ausgesuchten Westfalen- oder Markant-Tankstelle Netzkarte: gültig an allen ca. 250 Westfalen- und Markant-Tankstellen Verbundkarte: gültig an allen Westfalen- und Markant-Tankstellen sowie an den Stationen der Partnergesellschaften Agip, Aral, OMV und Total. Das sind ca Stationen in Deutschland.

6 Technische Gase I Westfalengas I Tankstellen Westfalen AG Münster Fon 02 51/ Fax 02 51/ J T

Kleine Anfrage 3427 Anlage 3 Deliktsgruppen und Orte von Straftaten der Allgemeinkriminalität, 2014 (Tatverdächtige REMO/GEWA Rechts)

Kleine Anfrage 3427 Anlage 3 Deliktsgruppen und Orte von Straftaten der Allgemeinkriminalität, 2014 (Tatverdächtige REMO/GEWA Rechts) Aachen 26 Straftaten 7 Körperverletzungsdelikte 3 Bedrohungs-/Nötigungsdelikte 2 Sachbeschädigungsdelikte 3 Beleidigungsdelikte 11 sonstige Delikte 5 Betrugsdelikte 4 Diebstähle Ahaus 6 Straftaten 1 Körperverletzungsdelikt

Mehr

Ministerium für Wirtschaft, Mittelstand und Energie des Landes Nordrhein-Westfalen

Ministerium für Wirtschaft, Mittelstand und Energie des Landes Nordrhein-Westfalen Ministerium für Wirtschaft, Mittelstand und Energie des Landes Nordrhein-Westfalen Sitz des EVU Energieversorgungsunternehmen (EVU) Summe Summe Preisanstieg Preisanstieg bei 3.500 kwh/a bei 3.500 kwh/a

Mehr

Baugenehmigungen in Nordrhein-Westfalen im ersten Halbjahr 2009 und 2010

Baugenehmigungen in Nordrhein-Westfalen im ersten Halbjahr 2009 und 2010 Baugenehmigungen in im ersten Halbjahr 2009 und 2010 Seite 1 von 10 in neuen häusern 2009 7 969 6 691 642 636 13 836 5 861 356 1 839 16 031 2010 7 821 6 468 613 740 14 575 6 881 213 1 681 16 469 Zu- (+)

Mehr

Leistungsempfänger/-innen der Pflegeversicherung in Nordrhein-Westfalen (im Dezember 2013)

Leistungsempfänger/-innen der Pflegeversicherung in Nordrhein-Westfalen (im Dezember 2013) Seite 1 von 9 Leistungsempfänger/-innen der versicherung in (im Dezember 2013) stufe 1) Leistungsempfänger/-innen der versicherung geld 2) Reg.-Bez. Düsseldorf Düsseldorf, Stadt Duisburg, Stadt Essen,

Mehr

Leistungsempfänger/-innen der Pflegeversicherung in Nordrhein-Westfalen 2009, 2011 und 2013 (jeweils im Dezember)

Leistungsempfänger/-innen der Pflegeversicherung in Nordrhein-Westfalen 2009, 2011 und 2013 (jeweils im Dezember) Seite 1 von 9 in 2009, 2011 und (jeweils im Dezember) Reg.-Bez. Düsseldorf Düsseldorf, Stadt Duisburg, Stadt Essen, Stadt Krefeld, Stadt Pflegestufe I 277 497 305 098 331 262 + 8,6 % Pflegestufe II 169

Mehr

HzE Bericht Erzieherische Hilfen in Nordrhein-Westfalen. HzE-Atlas 2006 *

HzE Bericht Erzieherische Hilfen in Nordrhein-Westfalen. HzE-Atlas 2006 * HzE Bericht 2006. Erzieherische Hilfen in Nordrhein-Westfalen HzE-Atlas 2006 * A Arbeitsstelle Kinder- und Jugendhilfestatistik im Auftrag der Landesjugendämter Rheinland und Westfalen-Lippe FACHBEREICH

Mehr

Wohnen am Niederrhein Konferenz der Akteure Wohnen am Niederrhein - Entwicklung der Märkte und aktuelle Herausforderungen Melanie Kloth Duisburg, 2.

Wohnen am Niederrhein Konferenz der Akteure Wohnen am Niederrhein - Entwicklung der Märkte und aktuelle Herausforderungen Melanie Kloth Duisburg, 2. Wohnen am Niederrhein Konferenz der Akteure Wohnen am Niederrhein - Entwicklung der Märkte und aktuelle Herausforderungen Melanie Kloth Duisburg, 2. Juni 2014 Wohnungsmarktregionen am Niederrhein Geldern

Mehr

Genehmigte Wohngebäude*) in Nordrhein-Westfalen 2012 mit erneuerbaren Energien als primäre Heizenergie

Genehmigte Wohngebäude*) in Nordrhein-Westfalen 2012 mit erneuerbaren Energien als primäre Heizenergie *) in 2012 mit erneuerbaren MINDEN-LÜBBECKE STEINFURT BORKEN HERFORD MÜNSTER BIELEFELD LIPPE COESFELD WARENDORF GÜTERSLOH KLEVE WESEL BOTTROP RECKLINGHAUSEN GELSEN- KIRCHEN HAMM PADERBORN HÖXTER DUISBURG

Mehr

Hinweis: Bitte informieren Sie sich direkt bei den angegebenen Institutionen!

Hinweis: Bitte informieren Sie sich direkt bei den angegebenen Institutionen! Hochsauerlandkreis Volkshochschule Werl-Wickede-Ense Kirchplatz 5 1. 02922 9724-0 Kreis Soest Ansprechpartner: Herr Klesse 59457 Werl Arnsberg Kreis Unna Gisbert-von-Romberg-Berufskolleg Hacheneyer Straße

Mehr

Orteverzeichnis der Industrie- und Handelskammern in Nordrhein-Westfalen

Orteverzeichnis der Industrie- und Handelskammern in Nordrhein-Westfalen Orteverzeichnis der Industrie- und n in Nordrhein-Westfalen Herausgeber: IHK NRW - Die Industrie- und n in Nordrhein-Westfalen e. V. 3. Auflage Stand: Januar 2011 Industrie- und n in NRW Industrie- und

Mehr

Preisniveau für Ökostrom in den 200 größten deutschen Städten im Vergleich

Preisniveau für Ökostrom in den 200 größten deutschen Städten im Vergleich niveau für Ökostrom in den 200 größten deutschen Städten im Vergleich Durchschnittliche Kosten der jeweils 20 günstigsten Anbieter von Ökostromprodukten in den einzelnen Städten für einen Musterhaushalt

Mehr

Nachkriegsdeutschland 1945-1953/56

Nachkriegsdeutschland 1945-1953/56 Nachkriegsdeutschland 1945-1953/56 Britische Besatzungszone/ Bundesrepublik Deutschland 1955 UZ Schlüsselnummern Verkehrsverwaltungsbezirk BR oder R Nordrhein-Westfalen Landesteil Nordrhein Bezirk Aachen

Mehr

Anschriften der Katasterämter in Nordrhein-Westfalen:

Anschriften der Katasterämter in Nordrhein-Westfalen: Anschriften der Katasterämter in Nordrhein-Westfalen: Oberbürgermeister der Stadt Düsseldorf 40200 Düsseldorf Telefon: (0211) 89-91 E-Mail: VermKatAmt@stadt.duesseldorf.de Internet: http://www.duesseldorf.de

Mehr

Attraktive Aktionen in 2014 Ein Angebot der ZGW Zeitungsgruppe Westfalen GbR

Attraktive Aktionen in 2014 Ein Angebot der ZGW Zeitungsgruppe Westfalen GbR Attraktive Aktionen in 2014 Ein Angebot der ZGW Zeitungsgruppe Westfalen GbR Gewinner-Region Westfalen Das Verbreitungsgebiet der ZGW Niederlande Emmerich Wesel Duisburg Krefeld Richtung Almelo Ahaus Borken

Mehr

Katasterfläche der Vermessungsverwaltung*) 2013

Katasterfläche der Vermessungsverwaltung*) 2013 in ha Bochum 14.566 10.274 6.201 229 1.416 2.168 2.926 1.162 167 298 Bottrop 10.061 4.416 2.370 460 563 1.070 2.926 2.302 228 142 Dortmund 28.071 16.823 10.157 439 1.415 4.431 7.044 3.898 232 456 Duisburg

Mehr

Ergebnistabelle Bundesländer

Ergebnistabelle Bundesländer der 01 Schleswig-Holstein Kiel 850-1 6/39 3,54 3,2 4,0 3,8 4,1 2,5 3,0 3,5 2,4 3,4 3,9 3,5 4,6 3,7 4,3 4,0 3,5 3,8 4,0 3,7 4,3 3,9 3,7 4,1 4,0 3,1 4,4 4,9 2,1 2,2 1,9 2,8 3,8 168/468 13/26 35 o Lübeck

Mehr

Übersicht der benannten Einrichtungen als Prüfstellen für den Einbürgerungstest in Nordrhein-Westfalen

Übersicht der benannten Einrichtungen als Prüfstellen für den Einbürgerungstest in Nordrhein-Westfalen Übersicht der benannten en als Prüfstellen für den Einbürgerungstest in Nordrhein-Westfalen Ennepe-Ruhr- Ennepe-Ruhr- Ennepe-Ruhr- Hochsauerlandkreis Hochsauerlandkreis Hochsauerlandkreis Volkshochschule

Mehr

Optimierung der Gebietskulissen für die. regionale Differenzierung der. Wohnraumförderung in Nordrhein-Westfalen

Optimierung der Gebietskulissen für die. regionale Differenzierung der. Wohnraumförderung in Nordrhein-Westfalen 15.05.2009 Optimierung der Gebietskulissen für die Dr. Bernd Leutner, Thorsten Hühn regionale Differenzierung der F+B Forschung und Beratung für Wohnen, Immobilien und Umwelt GmbH Wohnraumförderung in

Mehr

Fahrplan Münsterland 2015

Fahrplan Münsterland 2015 Fahrplan Münsterland 2015 mobil im Münsterland gültig ab 14.12.2014 Fahrplan 2015 Auf den nachfolgenden Seiten sehen Sie alle Fahrpläne für die Schienen strecken im Müns terland systematisch nach den entsprechend

Mehr

Wohnkosten - preiswertes Wohnungsangebot und nachfrage in Nordrhein-Westfalen

Wohnkosten - preiswertes Wohnungsangebot und nachfrage in Nordrhein-Westfalen Ergebnisse aus der Wohnungsmarktbeobachtung Nordrhein-Westfalen Wohnkosten - preiswertes Wohnungsangebot und nachfrage in Nordrhein-Westfalen Karl Hofmann NRW.BANK, Bereich Wohnraumförderung, Wohnungsmarktbeobachtung

Mehr

Mietwohnungsbau 2014. Wer kann Fördermittel beantragen? Was wird gefördert? Voraussetzungen. Wie hoch ist das Darlehen?

Mietwohnungsbau 2014. Wer kann Fördermittel beantragen? Was wird gefördert? Voraussetzungen. Wie hoch ist das Darlehen? Mietwohnungsbau 2014 Mietwohnungsbau 2014 Wer kann Fördermittel beantragen? Die Förderung wird natürlichen und juristischen Personen als Eigentümern oder Erbauberechtigten mit ausreichender Kreditwürdigkeit

Mehr

NOTFALLMAPPE. für den Träger am Heimatort

NOTFALLMAPPE. für den Träger am Heimatort NOTFALLMAPPE für den Träger am Heimatort Stand: Mai 2014 Inhaltsverzeichnis: Krisen- und Notfallvorbereitungsbogen... 3 Notfall-Teilnehmerliste... 5 Notfall-Betreuerliste/ Teamliste... 7 Kopien der Ferienpässe...

Mehr

Anschrift Telefon Fax E-Mail

Anschrift Telefon Fax E-Mail Stadt Bochum Ordnungsamt Willy-Brandt-Platz 2-6 44777 Bochum 0234 910-1419 0234 910-3679 0234 9101418 amt32@bochum.de Stadt Dortmund Ordnungsamt / Olpe 1 44122 Dortmund 0231 50-0, -24967, -25360, -27022,

Mehr

Münster 13.11.2010. 1 Dr. Stefan Ernst

Münster 13.11.2010. 1 Dr. Stefan Ernst Münster 13.11.2010 1 Kreis Herford 2 Altersstruktur der Hausärzte in WestfalenLippe Ahaus Vreden Südlohn Stadtlohn Bocholt Borken Isselburg Bocholt Borken Heiden Rhede Raesfeld Rot gekennzeichnet sind

Mehr

Einkommensmillionäre in NRW 2004 und 2007 Steuerpflichtige mit einem Gesamtbetrag der Einkünfte von über einer Million Euro

Einkommensmillionäre in NRW 2004 und 2007 Steuerpflichtige mit einem Gesamtbetrag der Einkünfte von über einer Million Euro Seite 1 von 18 in NRW 2004 und Steuerpflichtige mit einem Gestbetrag der Einkünfte von über einer Million Euro 17 996 621 4 206 2,3 X 18 075 352 2 585 1,4 X Reg.-Bez. Düsseldorf 5 208 288 1 424 2,7 X 5

Mehr

Aufsteiger in der Sommersaison 2014 aus dem Tennisbezirk Münsterland

Aufsteiger in der Sommersaison 2014 aus dem Tennisbezirk Münsterland 218 Mannschaften aus 120 Vereinen sind in der Sommersaison 2014 aufgestiegen In der abgelaufenen Sommersaison 2014 sind aus dem Tennisbezirk Münsterland insgesamt 218 Mannschaften aus 120 Vereinen in die

Mehr

Sozialberatung bei Schwangerschaft Schloßstr. 16. D-48683 Ahaus. Schwangerschaftskonfliktberatungsstelle. Zeppelinstraße 63.

Sozialberatung bei Schwangerschaft Schloßstr. 16. D-48683 Ahaus. Schwangerschaftskonfliktberatungsstelle. Zeppelinstraße 63. Marktstraße 16 D-48683 Ahaus Schloßstr. 16 D-48683 Ahaus Von Geismarstraße 4 D-59229 Ahlen Königsstr. 8 D-59227 Ahlen Varia Zeppelinstraße 63 D-59229 Ahlen sberatung Werdohler Str. 3 D-58762 Altena Beratung

Mehr

Mediadaten. Print & Online. Nr. 05 I Januar 2012

Mediadaten. Print & Online. Nr. 05 I Januar 2012 Mediadaten Print & Online Nr. 05 I Januar 2012 Verbreitungsgebiet TB 111 TB 13 Hümmling,, Werlte Osnabrück ckk Alfeld Goslar Für Ahaus, Vreden und Umgebung Für Alfeld und Umgebung Für Altenberge und Nordwalde

Mehr

Tabelle 1: Zuweisungen nach Angaben der Regionalagenturen - Stand (Jahresweise addiert vom bis zum )

Tabelle 1: Zuweisungen nach Angaben der Regionalagenturen - Stand (Jahresweise addiert vom bis zum ) Jugend in plus Tabelle 1: nach Angaben der alagenturen - 31.12.2012 (Jahresweise addiert vom 1.1.2008 bis zum 31.12.2012) 2008 aktualisiert k. A. 2009 2010 2011 2012 im 01.01.2008 bis 31.12.2013 * k. A.

Mehr

Aachen 1.280 910. Ahlen 1.190 770

Aachen 1.280 910. Ahlen 1.190 770 Nordrhein-Westfalen (vorgesehene OrgMaßnahmen) Aachen 1.28 91 Technische Schule des Heeres und Fachschule des Heeres für Techni H Technische Schule des Heeres und Fachschule des Heeres für Technik * H

Mehr

Pressemeldung. Nummer 10, 28. Dezember 2010. Durchschnittlicher Heizölverbrauch im 10-Jahresrückblick um 16,5 Prozent gesunken

Pressemeldung. Nummer 10, 28. Dezember 2010. Durchschnittlicher Heizölverbrauch im 10-Jahresrückblick um 16,5 Prozent gesunken Durchschnittlicher Heizölverbrauch im 10-Jahresrückblick um 16,5 Prozent gesunken Techem-Studie belegt starke regionale Unterschiede in deutschen Städten - Durchschnittlich 16,5 Prozent weniger Heizölverbrauch

Mehr

Grusswort. Meldeergebnis: NRW-Masters -Meisterschaften kurze-strecke und Staffeln 2001 09./10. Juni 2001 in Oelde

Grusswort. Meldeergebnis: NRW-Masters -Meisterschaften kurze-strecke und Staffeln 2001 09./10. Juni 2001 in Oelde Grusswort Die diesjährigen Meisterschaften des Schwimmverbandes NRW der Masters werden zeitgleich mit dem Verbandstag in Mönchengladbach-Rheydt und eingebettet in eine weitere Großveranstaltung in Oelde

Mehr

Entwicklungsperspektiven für den Wuppertaler Wohnungsmarkt

Entwicklungsperspektiven für den Wuppertaler Wohnungsmarkt Wuppertal, 23. März 2011 Entwicklungsperspektiven für den Wuppertaler Wohnungsmarkt 23.03.2011 Kerstin Jochimsen 1 Gliederung 1. Der Wohnungsmarkt in Wuppertal im regionalen Vergleich 2. Zukunftsperspektiven

Mehr

Wohnungsmarkt im Wandel Aktuelle Einblicke in die Region

Wohnungsmarkt im Wandel Aktuelle Einblicke in die Region Wohnungsmarkt im Wandel Aktuelle Einblicke in die Region Karl Hofmann Die Zukunft älterer Wohngebiete im Münsterland entwickeln und fördern, Coesfeld, 12. November 2014 Gronau Rheine Kreis Borken Niederlande

Mehr

Basissprachkurse zur Arbeitsmarktintegration von Flüchtlingen. Aufruf des ESF-Programms zum Modellprojekt basaler Sprachförderung

Basissprachkurse zur Arbeitsmarktintegration von Flüchtlingen. Aufruf des ESF-Programms zum Modellprojekt basaler Sprachförderung Basissprachkurse zur Arbeitsmarktintegration von Flüchtlingen Aufruf des ESF-Programms zum Modellprojekt basaler Sprachförderung im Rahmen von Early Intervention und Early Intervention NRW+ Inhalt 1. Einleitung

Mehr

Empfänger/-innen von Mindestsicherungsleistungen in Nordrhein-Westfalen nach Art der Leistung

Empfänger/-innen von Mindestsicherungsleistungen in Nordrhein-Westfalen nach Art der Leistung Seite 1 von 62 in nach Art der Leistung SGB XII 2011 1 843 444 10,5 % 1 562 171 26 049 214 410 40 814 2012 1 871 733 10,7 % 1 566 241 28 960 231 683 44 849 2013 1 930 412 11,0 % 1 590 988 32 390 249 668

Mehr

Willkommen Baby DAK Spezialisten Netzwerk Vertrag zur Integrierten Versorgung Pressekonferenz. Düsseldorf, 16. Juli 2010

Willkommen Baby DAK Spezialisten Netzwerk Vertrag zur Integrierten Versorgung Pressekonferenz. Düsseldorf, 16. Juli 2010 Willkommen Baby DAK Spezialisten Netzwerk Vertrag zur Integrierten Versorgung Pressekonferenz Düsseldorf, 16. Juli 2010 Willkommen Baby ab sofort in ganz NRW Zielgruppe: Schwangere DAK Versicherte Partner

Mehr

Diese Information stammt aus dem Internetangebot des Bundesministeriums für Verkehr, Bau- und Wohnungswesen. Bitte beachten Sie den rechtlichen

Diese Information stammt aus dem Internetangebot des Bundesministeriums für Verkehr, Bau- und Wohnungswesen. Bitte beachten Sie den rechtlichen Diese Information stammt aus dem Internetangebot des Bundesministeriums für Verkehr, Bau- und Wohnungswesen. Bitte beachten Sie den rechtlichen Hinweis unter http://www.bmvbw.de/impressum-rechtlicher-hinweis-.364.htm.

Mehr

Verzeichnis der für den Vollzug des Arzneimittelgesetzes (AMG) zuständigen Behörden, Stellen und Sachverständigen Länder

Verzeichnis der für den Vollzug des Arzneimittelgesetzes (AMG) zuständigen Behörden, Stellen und Sachverständigen Länder Verzeichnis der für den Vollzug des Arzneimittelgesetzes (AMG) zuständigen n, n und Sachverständigen Länder N o r d r h e i n - W e s t f a l e n Stand: Juni 2016 Ministerium für Gesundheit, Emanzipation,

Mehr

AFD Facility Management GmbH. Ärztekammer Nordrhein. Avaya GmbH & Co KG. Berufsgenossenschaft Rohstoffe und chemische Industrie

AFD Facility Management GmbH. Ärztekammer Nordrhein. Avaya GmbH & Co KG. Berufsgenossenschaft Rohstoffe und chemische Industrie AFD Facility Management GmbH Ärztekammer Nordrhein Avaya GmbH & Co KG Berufsgenossenschaft Rohstoffe und chemische Industrie Bezirksregierung Arnsberg Bezirksregierung Detmold Bezirksregierung Düsseldorf

Mehr

Wohnungsmarkt Nordrhein-Westfalen - Analysen Preisgebundener Wohnungsbestand 2013 Entwicklung geförderter Wohnungen in Nordrhein-Westfalen

Wohnungsmarkt Nordrhein-Westfalen - Analysen Preisgebundener Wohnungsbestand 2013 Entwicklung geförderter Wohnungen in Nordrhein-Westfalen Wohnungsmarkt Nordrhein-Westfalen - Analysen Preisgebundener Wohnungsbestand 2013 Entwicklung geförderter Wohnungen in Nordrhein-Westfalen 20 Jahre Wohnungsmarktbeobachtung NRW Inhalt 1 Vorbemerkung...

Mehr

Hier finden Sie folgende Städteprofile des Bundeslandes Nordrhein-Westfalen

Hier finden Sie folgende Städteprofile des Bundeslandes Nordrhein-Westfalen Hier finden Sie folgende Städteprofile des Bundeslandes Nordrhein-Westfalen Aachen Bergisch Gladbach Bielefeld Bochum Bonn Bottrop Dortmund Duisburg Düren Düsseldorf Essen Gelsenkirchen Gütersloh Hagen

Mehr

DIE PRÄSENTATIONSMAPPE IN DER ONLINE VERSION

DIE PRÄSENTATIONSMAPPE IN DER ONLINE VERSION Aufgrund rechtlicher, wirtschaftlicher und technischer Veränderungen sind die Herausforderungen an die Führung eines Zeiten, in denen sich eine Wohnimmobilie fast von alleine verkauft hat und auch das

Mehr

Indikatorensatz für die Gesundheitsberichterstattung in Nordrhein-Westfalen Band 2: Themenfelder 4-8

Indikatorensatz für die Gesundheitsberichterstattung in Nordrhein-Westfalen Band 2: Themenfelder 4-8 Landesinstitut für den Öffentlichen Gesundheitsdienst des Landes NRW Indikatorensatz für die Gesundheitsberichterstattung in Nordrhein-Westfalen Band 2: Themenfelder 4-8 Adaptierte Fassung für NRW, 2005

Mehr

ENGLISCH. Fremdsprachenbestände in Öffentlichen Bibliotheken in Deutschland (Stand: 2011)

ENGLISCH. Fremdsprachenbestände in Öffentlichen Bibliotheken in Deutschland (Stand: 2011) ENGLISCH Bibliothek Medien für Erwachsene Berlin-Mitte Mehr als 5000 Berlin Pankow Mehr als 5000 Bonn Mehr als 5000 Bücherhallen Hamburg Mehr als 5000 Essen Mehr als 5000 Leipzig Mehr als 5000 München

Mehr

10 Jahre TaxiBus Hannover. Praxisbeispiele zu Taxi-Kooperationen der WVG-Gruppe. Ihr Ziel ist unser Weg!

10 Jahre TaxiBus Hannover. Praxisbeispiele zu Taxi-Kooperationen der WVG-Gruppe. Ihr Ziel ist unser Weg! 10 Jahre TaxiBus Hannover Ihr Ziel ist unser Weg! Praxisbeispiele zu Taxi-Kooperationen der WVG-Gruppe Dipl.-Geogr. Werner Linnenbrink ÜSTRA, Hannover, 17.09.2012 1 I. Kurze Vorstellung der WVG-Gruppe

Mehr

Nordrhein-Westfalen. Aachen. Ahlener Anwaltsverein e.v.

Nordrhein-Westfalen. Aachen. Ahlener Anwaltsverein e.v. Nordrhein-Westfalen Aachen Aachener Anwaltverein Justizgebäude, Zi. D 1.318 Adalbertsteinweg 92 52070 Aachen Telefon: +49 (241) 50 34 61 Fax: +49 (241) 53 13 57 info@aachener-anwaltverein.de www.aachener-anwaltverein.de

Mehr

FRANZÖSISCH. Fremdsprachenbestände in Öffentlichen Bibliotheken in Deutschland (Stand: 2011)

FRANZÖSISCH. Fremdsprachenbestände in Öffentlichen Bibliotheken in Deutschland (Stand: 2011) FRANZÖSISCH Bibliothek Medien für Erwachsene Essen Mehr als 5000 München Mehr als 5000 Augsburg 501 4.999 Berlin Friedrichshain-Kreuzberg 501 4.999 Berlin Pankow 501 4.999 Berlin-Mitte 501 4.999 Bonn 501

Mehr

Sozialdemokratische Partei Deutschlands Landesverband Nordrhein-Westfalen Arbeitsgemeinschaft sozialdemokratischer Juristinnen und Juristen

Sozialdemokratische Partei Deutschlands Landesverband Nordrhein-Westfalen Arbeitsgemeinschaft sozialdemokratischer Juristinnen und Juristen Region Mittelrhein ASJ Aachen, Düren, Heinsberg Herr Joachim von Strempel ASJ Bonn, Rhein-Sieg Herr Daniel Draznin Sternstraße &( )%!!! Bonn Tel: +&* (##") *'*)&&& beruflich E-Mail: d.draznin@web.de ASJ

Mehr

Existenzgründung. Engagement in der Region. Osnabrück. Diepholz Rehden. Lübbecke. Herford. Bielefeld. Gütersloh. Warendorf Beelen Clarholz- Herzebrock

Existenzgründung. Engagement in der Region. Osnabrück. Diepholz Rehden. Lübbecke. Herford. Bielefeld. Gütersloh. Warendorf Beelen Clarholz- Herzebrock Quakenb nslage Badbergen Diepholz Rehden Kirchdorf Nortrup Kettenkamp Gehrde Holdorf Steinfeld Wagenfeld gerhlen Bersenbrück Ankum erzen Alfhausen Rieste Neuenkirchen- Vörden Damme Lemförde Stemwede Existenzgründung

Mehr

Sonderveröffentlichung. Fahrplan

Sonderveröffentlichung. Fahrplan Sonderveröentlichung Fahrplan Dortmund Hauptbahnho Gültig:..009 bis.0.00 Castrop-Rauel, Scherte, Lünen, Unna, Holzickede, Witten Gültig:..009 bis..00 Wittener Straße Castrop-Rauel Tel 00 0900 und Lange

Mehr

Fahrplan Münsterland. mobil im Münsterland. gültig ab

Fahrplan Münsterland. mobil im Münsterland. gültig ab Fahrplan Münsterland mobil im Münsterland gültig ab 13.12.2015 Fahrplan 2016 Sie Dieses Fahrplanheft enthält neben den Fahrplänen des Schienenverkehrs auch Fahrpläne der Schnellbuslinien im Münsterland.

Mehr

Mitgliedsvereine des Fachverbandes diakonischer Betreuungsvereine und Vormundschaftsvereine RWL

Mitgliedsvereine des Fachverbandes diakonischer Betreuungsvereine und Vormundschaftsvereine RWL Betreuungsverein der Diakonie Aachen e.v. Martinstraße 10-12 52062 Aachen Tel.: 0241/9977966 Fax.: 0241/54604 Mail: info@betreuungsverein-aachen.de Homepage: www.betreuungsverein-aachen.de Postanschrift:

Mehr

am/vom PLZ Ort Örtlichkeit Was Anlass Wer 21.01.2016 52068 Aachen BIZ Karriereberater 25.02.2016 52068 Aachen BIZ Karriereberater

am/vom PLZ Ort Örtlichkeit Was Anlass Wer 21.01.2016 52068 Aachen BIZ Karriereberater 25.02.2016 52068 Aachen BIZ Karriereberater Bundeswehr-Termine in NRW 1. Quartal 2016 am/vom PLZ Ort Örtlichkeit Was Anlass Wer 21.01.2016 52068 Aachen BIZ Karriereberater 25.02.2016 52068 Aachen BIZ Karriereberater 17.03.2016 52068 Aachen BIZ Karriereberater

Mehr

Tickets & Tarife. Tickets & Tarife. Basisinformationen für Mitarbeiter/-innen und interessierte Kundinnen und Kunden

Tickets & Tarife. Tickets & Tarife. Basisinformationen für Mitarbeiter/-innen und interessierte Kundinnen und Kunden Tickets & Tarife 2014 Tickets & Tarife Basisinformationen für Mitarbeiter/-innen und interessierte Kundinnen und Kunden 2 Tarifinformationen kompakt Mit der vorliegenden Ausgabe von Tickets & Tarife halten

Mehr

BEVÖLKERUNGSPROGNOSE In den kommenden 15 Jahren schrumpft NRW um 480.000 Einwohner

BEVÖLKERUNGSPROGNOSE In den kommenden 15 Jahren schrumpft NRW um 480.000 Einwohner BEVÖLKERUNGSPROGNOSE In den kommenden 15 Jahren schrumpft NRW um 480.000 Einwohner Nordrhein-Westfalens Bevölkerungsstruktur wird sich in den kommenden Jahren spürbar verändern. Das Durchschnittsalter

Mehr

ADAC Postbus Fahrplan

ADAC Postbus Fahrplan Linie 10 NRW Hannover Berlin (täglich) Route Bus 109 Bus 109 Bus 113 Bus 110 Bus 111 Bus 112 Bus 114 Bus 110 Bonn 07:55 13:55 Köln 08:40 14:40 Düsseldorf 06:45 11:45 Duisburg 9:45 12:45 Essen 07:20 12:20

Mehr

Ihre IT- und Logistik-Services von Goeke Intermedia

Ihre IT- und Logistik-Services von Goeke Intermedia Ihre IT- und Logistik-Services von Goeke Intermedia Goeke Intermedia SEIT 1977 Jubiläum Ihre Bestellung: einfacher und schneller mit EDI und / oder csv EDI steht für Elektronischen Datenaustausch (englisch:

Mehr

Infoveranstaltungen über das duale Studium Diplom-Finanzwirt/in (FH)

Infoveranstaltungen über das duale Studium Diplom-Finanzwirt/in (FH) Datum 09. - 10.01.2016 22. 24.01.2016 Veranstaltung Schnuppertage im Finanzamt Detmold, Wotanstr. 8-13, 32756 Detmold, Anmeldung bitte unter 05231/9722056 Schnuppertage im Finanzamt Warburg, Sternstr.

Mehr

in 3/2012 in /a (netto)

in 3/2012 in /a (netto) in 15000 32049 Herford SW Herford, Netzgebiet Herford, Marktgebiet E.ON GT L-Gas Stadtwerke Herford GmbH Haushalt 240,38-15,74 1095,63 0,00 gesunken stabil* Preissenkung nicht weitergegeben 32105 Bad Salzuflen

Mehr

Landesamt für Datenverarbeitung und Statistik NRW

Landesamt für Datenverarbeitung und Statistik NRW Landesamt für Datenverarbeitung und Statistik NRW Verzeichnis der Privatschulen in Nordrhein-Westfalen (einschl. Ergänzungsschulen und freie Unterrichtseinrichtungen) 21 Bestell-Nr. B 08 5 21 Herausgegeben

Mehr

Nord - West. Gebietsliste Zählerschränke 2005. Zählerschränke Kleinverteiler Flachverteiler Wand- und Standverteiler. www.moeller.

Nord - West. Gebietsliste Zählerschränke 2005. Zählerschränke Kleinverteiler Flachverteiler Wand- und Standverteiler. www.moeller. www.moeller.net Gebietsliste 2005 Nord - West Das neue Installationsverteilerkonzept für die Energieverteilung in Einund Mehrfamilienhäusern bis hin zu Zweckbauten von 63 bis 1600 Ampere Kleinverteiler

Mehr

Aktuelle Höhe der Fremdwährungskredite nordrhein-westfälischer Kommunen

Aktuelle Höhe der Fremdwährungskredite nordrhein-westfälischer Kommunen LANDTAG NORDRHEIN-WESTFALEN 16. Wahlperiode Drucksache 16/8025 02.03.2015 Antwort der Landesregierung auf die Kleine Anfrage 3078 vom 28. Januar 2015 des Abgeordneten André Kuper CDU Drucksache 16/7848

Mehr

Kinderarmut bei unter Dreijährigen: Große regionale Unterschiede Nordrhein-Westfalen hat höchste Armutsquote unter den westdeutschen Flächenländern

Kinderarmut bei unter Dreijährigen: Große regionale Unterschiede Nordrhein-Westfalen hat höchste Armutsquote unter den westdeutschen Flächenländern Kinderarmut bei unter Dreijährigen: Große regionale Unterschiede Nordrhein-Westfalen hat höchste Armutsquote unter den westdeutschen Flächenländern Bertelsmann Stiftung zeigt Kinderarmut für alle Kreise

Mehr

AK 50 Herren-Mannschaftsmeisterschaft 2015

AK 50 Herren-Mannschaftsmeisterschaft 2015 AK 50 Herren-Mannschaftsmeisterschaft 2015 1. Spieltag 2. Spieltag 3. Spieltag 4. Spieltag 5. Spieltag 6. Spieltag 1 1 Krefelder GC 1 35,0 49,0 33,5 sa 117,5 2 Am Alten Fliess 1 49,0 53,0 29,5 131,5 3

Mehr

Tickets & Tarife. Tickets & Tarife. Basisinformationen für Mitarbeiter/-innen und interessierte Kundinnen und Kunden

Tickets & Tarife. Tickets & Tarife. Basisinformationen für Mitarbeiter/-innen und interessierte Kundinnen und Kunden Tickets & Tarife 2016 Tickets & Tarife Basisinformationen für Mitarbeiter/-innen und interessierte Kundinnen und Kunden 2 Tarifinformationen kompakt Mit der vorliegenden Ausgabe von Tickets & Tarife halten

Mehr

Witten Wohnungsmarktprofil 2014

Witten Wohnungsmarktprofil 2014 Wohnungsmarktbeobachtung Nordrhein-Westfalen Wohnungsmarktprofil 2014 Ausgewählte Wohnungsmarktindikatoren Inhalt Einführung Übersichtstabelle 3 1. Wohnungsbestand 4 2. Bautätigkeit 8 3. Bevölkerung 12

Mehr

Bestandsaufnahme und Auswirkungen auf zukünftige Beratungsstrukturen

Bestandsaufnahme und Auswirkungen auf zukünftige Beratungsstrukturen Pflegestützpunkte tzpunkte in Nordrhein-Westfalen Bestandsaufnahme und Auswirkungen auf zukünftige Beratungsstrukturen Wilhelm Rohe Verband der Ersatzkassen e. V. Landesvertretung Nordrhein-Westfalen bpa-fachtagung

Mehr

Der Weg zur Arbeit Pendlerströme in Nord-Westfalen. Struktur, Entwicklung und regionalpolitische Schlussfolgerungen

Der Weg zur Arbeit Pendlerströme in Nord-Westfalen. Struktur, Entwicklung und regionalpolitische Schlussfolgerungen Der Weg zur Arbeit Pendlerströme in Nord-Westfalen Struktur, Entwicklung und regionalpolitische Schlussfolgerungen Impressum Herausgeber: Industrie- und Handelskammer Nord Westfalen Postfach 40 24 48022

Mehr

X-Justiz-ID der Insolvenzgerichte

X-Justiz-ID der Insolvenzgerichte B1102 Baden-Baden - Insolvenzabteilung - B1204 Freiburg - Insolvenzabteilung - B1206 Lörrach - Insolvenzabteilung - B1302 Heidelberg - Insolvenzabteilung - B1404 Karlsruhe - Insolvenzabteilung - B1406

Mehr

Internet-Kosten in den 50 größten deutschen Städten. Durchschnittliche Preise für Tarife mit 16 MBit/s und 50 MBit/s Surfgeschwindigkeit

Internet-Kosten in den 50 größten deutschen Städten. Durchschnittliche Preise für Tarife mit 16 MBit/s und 50 MBit/s Surfgeschwindigkeit Internet-Kosten in den 50 größten deutschen Städten Durchschnittliche Preise für Tarife mit 16 MBit/s und 50 MBit/s Surfgeschwindigkeit Stand: August 2015 CHECK24 2015 Agenda 1. Zusammenfassung 2. Methodik

Mehr

StädteRegion Aachen. Märkischer Kreis. Rhein-Erft-Kreis. Der Städteregionsrat Amt für Ausbildungsförderung Zollernstraße Aachen

StädteRegion Aachen. Märkischer Kreis. Rhein-Erft-Kreis. Der Städteregionsrat Amt für Ausbildungsförderung Zollernstraße Aachen StädteRegion Aachen Der Städteregionsrat Zollernstraße 10 52070 Aachen Tel.: 0241 / 5198-0 Fax: 0241 / 5198-80502 E-Mail: BAfoeG@Staedteregion-Aachen.de Märkischer Kreis Bismarckstrasse 17 58762 Altena

Mehr

Inhouse-Schulungen ab 2006 nach Städten

Inhouse-Schulungen ab 2006 nach Städten 1 1 Aachen DTV-Verkehrsconsult MVAS 1tägig 03.12.2013 10 2 Arnsberg Stadtwerke MVAS 1tägig 30.04.2015 25 3 Bad Belzig LKR Potsdam-Mittelmark MVAS 1tägig 18.11.2014 25 4 Bahrdorf Schemainda MVAS 1tägig

Mehr

RE7 RE7. montags bis freitags RE7

RE7 RE7. montags bis freitags RE7 montags bis freitags Rheine ab 6.06 7.06 9.06 17.06 19.06 Rheine-Mesum alle Emsdetten 6.14 7.14 9.14 17.14 19.14 Reckenfeld 120 Greven 6.21 7.21 9.21 17.21 19.21 Münster-Sprakel Min. Münster (Westf) Zentrum

Mehr

Erfahrungsbericht (na ja) : SMF4U: Die Geheimnisse meiner SMF Daten

Erfahrungsbericht (na ja) : SMF4U: Die Geheimnisse meiner SMF Daten Erfahrungsbericht (na ja) : SMF4U: Die Geheimnisse meiner SMF Daten Dietmar Frerix KRZN, Abt. 2.1 - Servicebereichsleiter Mainframe - Email: Dietmar.Frerix@KRZN.de KRZN - Dienstleister für Verbandsanwender

Mehr

Regionale und Bundesweite Beratungsstellen und Hilfsangebote

Regionale und Bundesweite Beratungsstellen und Hilfsangebote Regionale und Bundesweite Beratungsstellen und Hilfsangebote Prävention sexueller Grenzüberschreitung Sportverband DJK- Sportverband e.v. Siemensstraße 57 48153 Münster Tel: 0251 609229-0 Bundesweit Unabhängiger

Mehr

Wohnungsmarkt Nordrhein-Westfalen - Analysen Preisgebundener Wohnungsbestand 2012 Entwicklung geförderter Wohnungen in Nordrhein-Westfalen

Wohnungsmarkt Nordrhein-Westfalen - Analysen Preisgebundener Wohnungsbestand 2012 Entwicklung geförderter Wohnungen in Nordrhein-Westfalen Wohnungsmarkt Nordrhein-Westfalen - Analysen Preisgebundener Wohnungsbestand 2012 Entwicklung geförderter Wohnungen in Nordrhein-Westfalen 20 Jahre Wohnungsmarktbeobachtung NRW 2 NRW.BANK Inhalt 1 Vorbemerkung...4

Mehr

Landesprogramm. Evaluationssitzung für das Jahr 2014

Landesprogramm. Evaluationssitzung für das Jahr 2014 Landesprogramm NRW 2014 kann verwirrt evtl.. schwimmen! Vorschlag: Evaluationssitzung (2012 für das Jahr 2013 2015) Evaluationssitzung für das Jahr 2014 Video des gemeinsamen Ministerinnentermins am 3.

Mehr

Informations- und Beratungsangebote für Kleingründungen, Existenzgründerinnen und Existenzgründer aus der Arbeitslosigkeit

Informations- und Beratungsangebote für Kleingründungen, Existenzgründerinnen und Existenzgründer aus der Arbeitslosigkeit Informations- und Beratungsangebote für Kleingründungen, Existenzgründerinnen und Existenzgründer aus der Arbeitslosigkeit Die Gründung einer selbstständigen Existenz kann ein wirkungsvoller Weg aus der

Mehr

Vollstreckungsplan. Nordrhein-Westfalen

Vollstreckungsplan. Nordrhein-Westfalen Vollstreckungsplan für das Land Nordrhein-Westfalen (AV d. JM v. 16. September 2003 4431 IV B. 28 -) Stand: 01.04.2010 I N H A L T S Ü B E R S I C H T Teil 1 Allgemeine Bestimmungen I. Abschnitt Sachliche

Mehr

Informations- und Beratungsangebote für Kleingründungen, Existenzgründerinnen und Existenzgründer aus der Arbeitslosigkeit

Informations- und Beratungsangebote für Kleingründungen, Existenzgründerinnen und Existenzgründer aus der Arbeitslosigkeit Informations- und Beratungsangebote für Kleingründungen, Existenzgründerinnen und Existenzgründer aus der Arbeitslosigkeit Die Gründung einer selbstständigen Existenz kann ein wirkungsvoller Weg aus der

Mehr

Höhe der bei deutschen Arbeitsgerichten angewendeten Abfindungsfaustformel

Höhe der bei deutschen Arbeitsgerichten angewendeten Abfindungsfaustformel Höhe der bei deutschen Arbeitsgerichten angewendeten Abfindungsfaustformel Ein Rechtsanspruch auf eine Abfindung kennt das Arbeitsrecht nur in Ausnahmefällen. Trotzdem ist die Zahlung einer Abfindung bei

Mehr

Liste der Regionalagenturen (Stand: 18.11.2015)

Liste der Regionalagenturen (Stand: 18.11.2015) Region 1: Hellweg-Hochsauerland Regionalagentur Hellweg-Hochsauerland e. V. (Hochsauerlandkreis/Kreis Soest) Hoher Weg 1 3, 59494 Soest Fax: 02921 302655 Ursula Rode-Schäffer (Leitung) Tel.: 02921 303499

Mehr

Förderprogramme der Energieversorgungsunternehmen in NRW für Wärmepumpe im Jahr 2012

Förderprogramme der Energieversorgungsunternehmen in NRW für Wärmepumpe im Jahr 2012 !!! ACHTUNG: Diese Übersicht dient nur einer ersten Orientierung. Die Förderprogramme der Energieversorger können aus Platzgründen nicht im Detail aufgeführt werden. So kann eine Förderung z.b. zeitlich

Mehr

Katholische muttersprachliche Gottesdienste im Bistum Münster

Katholische muttersprachliche Gottesdienste im Bistum Münster Katholische muttersprachliche Gottesdienste im Bistum Münster Afrikanische Gemeinde Pfarrer Dr. Sylvester Ihuoma Lahnstraße 7 48145 Münster Telefon: 0251 7039966 Münster St. Pius Sonntag Anbetung: jeden

Mehr

NOTFALLMAPPE. für das Freizeitteam am Krisenort

NOTFALLMAPPE. für das Freizeitteam am Krisenort NOTFALLMAPPE für das Freizeitteam am Krisenort Stand: Februar 2015 Inhaltsverzeichnis: Anleitung für das Freizeitteam am Krisenort... 3 Krisen- und Notfallvorbereitungsbogen... 4 Notfall-Teilnehmerliste...

Mehr

Förderungen der Energieversorgungsunternehmen in NRW (Stand Q3/2014)

Förderungen der Energieversorgungsunternehmen in NRW (Stand Q3/2014) Förderungen der Energieversorgungsunternehmen in NRW (Stand Q3/2014) Diese Liste beinhaltet alle Energieversorgungsunternehmen die Förderungen im Bereich der Elektromobilität in NRW durchführen. Gefördert

Mehr

Programmgebiete Soziale Stadt. Nordrhein-Westfalen

Programmgebiete Soziale Stadt. Nordrhein-Westfalen Aachen Aachen Nord Aachen Aachen Ost, Rothe Erde Ahlen Ahlen Süd Ahlen Süd-Ost Alsdorf Alsdorf-Mitte (Zeche Anna) Baesweiler Setterich Nord Bergheim Bergheim Süd-West Bielefeld Sennestadt Bielefeld Sieker

Mehr

1. Welche Arten von "Bagatellsteuern" werden aktuell in nordrhein-westfälischen Kommunen erhoben?

1. Welche Arten von Bagatellsteuern werden aktuell in nordrhein-westfälischen Kommunen erhoben? LANDTAG NORDRHEIN-WESTFALEN 16. Wahlperiode Drucksache 16/12630 04.08.2016 Antwort der Landesregierung auf die Kleine Anfrage 4923 vom 5. Juli 2015 des Abgeordneten André Kuper CDU Drucksache 16/12441

Mehr

Immobilienbestand WGF Finanzgruppe Stand: März 2010

Immobilienbestand WGF Finanzgruppe Stand: März 2010 Immobilienbestand WGF Finanzgruppe Stand: März 2010 Aktueller Bestand der WGF Finanzgruppe Wohnungen: 3.657 Einheiten Gewerbeeinheiten: 393 Einheiten Wohnfläche: 234.736 m² Gewerbefläche: 86.143 m² Aktueller

Mehr

Weltkirche Gemeinde + Bistum FamilienJournal. Wochenzeitung im Bistum Münster. Preisliste Nr. 36 Gültig ab 01.01.2010

Weltkirche Gemeinde + Bistum FamilienJournal. Wochenzeitung im Bistum Münster. Preisliste Nr. 36 Gültig ab 01.01.2010 Weltkirche Gemeinde + Bistum FamilienJournal Wochenzeitung im Bistum Münster Preisliste Nr. 36 Gültig ab 01.01.2010 Über Kirche+Leben Preisliste NR. Nr. 36 32 Gültig ab 01.01.2006 01.01.2010 Kirche+Leben

Mehr

AusbildungKompakt Liste der ausbildenden Unternehmen

AusbildungKompakt Liste der ausbildenden Unternehmen Blue Sea Technology Beckumer Str. 34, 59229 Ahlen Telefon 02382 966225 E-Mail o.henning@blueseasoft.de Grenzland Sanitätshaus Wüllenerstr. 97 c, 48683 Ahaus Telefon 02561 953980 E-Mail h.schroer@grenzland.de

Mehr

IT Management in den Kommunen des Ruhrgebiets

IT Management in den Kommunen des Ruhrgebiets INITIATIVE OPEN RUHR IT Management in den Kommunen des Ruhrgebiets 04.2013 Die IT-Organisation der Kommunen des Ruhrgebiets ist sehr uneinheitlich. In vielen Städte und Gemeinden ist die IT ein direkter

Mehr

Liste WK Nr. WK-Nr, (Name) Name Vorname Anrede Titel Adresse PLZ Ort 14 88 Aachen Müller Petra Frau Nizzaallee 44 52072 Aachen 63 89 Kreis Aachen

Liste WK Nr. WK-Nr, (Name) Name Vorname Anrede Titel Adresse PLZ Ort 14 88 Aachen Müller Petra Frau Nizzaallee 44 52072 Aachen 63 89 Kreis Aachen Liste WK Nr. WK-Nr, (Name) Name Vorname Anrede Titel Adresse PLZ Ort 14 88 Aachen Müller Petra Frau Nizzaallee 44 52072 Aachen 63 89 Kreis Aachen Otten René Ignaz Herrn Kaiserstr. 83 52134 Herzogenrath

Mehr

Peer-to-Peer. Herzlich Willkommen zur Auftaktveranstaltung am 26.02.2011 in Köln

Peer-to-Peer. Herzlich Willkommen zur Auftaktveranstaltung am 26.02.2011 in Köln 1 Aufbau eines professionellen Helfersystems von Contergangeschädigten Menschen in NRW Herzlich Willkommen zur Auftaktveranstaltung am 26.02.2011 in Köln 2 Gliederung 1. Daten, Fakten zur Entstehungsgeschichte

Mehr

Auswertung Swaps in NRW-Kommunen 2008 Stand: 03.02.2009 Stadt/Gemeinde Swaps? Produkt/Umfang Ergebnis in (Verlust rot) Anmerkung Aachen nein 0 0 0

Auswertung Swaps in NRW-Kommunen 2008 Stand: 03.02.2009 Stadt/Gemeinde Swaps? Produkt/Umfang Ergebnis in (Verlust rot) Anmerkung Aachen nein 0 0 0 Aachen nein 0 0 0 Ahaus ja keine Angabe keine Verluste 0 Ahlen ja 1 Swap 248.405 Gewinn zwischen Mai 2005 und Juni 2007 Aldenhoven ja 1 Swap 5.100 Ersparnis p.a. Alfter nein 0 0 0 Alpen nein 0 0 0 Alsdorf

Mehr

GEMEINSAM GESUNDHEIT SCHÜTZEN

GEMEINSAM GESUNDHEIT SCHÜTZEN ÜBERSICHT TEILNEHMENDER KRANKENHÄUSER Stand: 05. Mai 2015. Nachmeldungen sind weiterhin möglich, daher kann die Teilnehmerzahl noch steigen. Die Termine der Wanderausstellung sind unter Vorbehalt. Eine

Mehr

Mietbarometer Großstädte

Mietbarometer Großstädte Mietbarometer Großstädte Entwicklung der Mieten für Wohnungen in den deutschen Städten zwischen 2006 und 2009 Herausgegeben von: Immowelt AG Nordostpark 3-5 90411 Nürnberg Entwicklung der Mieten: Regionale

Mehr

im Kernhaushalt darunter zusammen in Euro je Einwohner in 1 000 Euro in Euro je Einwohner

im Kernhaushalt darunter zusammen in Euro je Einwohner in 1 000 Euro in Euro je Einwohner Nordrhe-Westfalen und der Gemeden und Gemedeverbände Nordrhe-Westfalens am 31.12.2013 sgesamt darunter Investitionskredite Seite 1 von 18 Erichtungen der Gemeden/Gemedeverbände öffentlichrechtlicher Nordrhe-Westfalen

Mehr

Zum Geschäftsfeld Eaton Electrical gehören die Marken Cutler-Hammer, MGE Office Protection Systems, Powerware, Holec, MEM, Santak und Moeller.

Zum Geschäftsfeld Eaton Electrical gehören die Marken Cutler-Hammer, MGE Office Protection Systems, Powerware, Holec, MEM, Santak und Moeller. Moeller Electric GmbH Kunden-Service-Center Hein-Moeller-Str. 7-11 53115 Bonn Zentrale Tel. 0228 602-5600 Fax 0228 602-5601 Auftragsbearbeitung Kaufmännische Abwicklung Elektrogroßhandel Tel. 0228 602-3701

Mehr