Titel und Termine. c t Sonderhefte kompaktes Know-how zu spannenden Themen

Größe: px
Ab Seite anzeigen:

Download "Titel und Termine. c t Sonderhefte 2015. kompaktes Know-how zu spannenden Themen"

Transkript

1 Titel und Termine c t Sonderhefte 2015 kompaktes Know-how zu spannenden Themen

2 Terminübersicht 2015 Themen Erscheinungstermin Anzeigenschluss Druckunterlagen c t Special Android c t wissen Umstieg auf Linux c t wissen Windows c t Special Webdesign c t wissen Raspberry c t Special Linux c t wissen Security c t Special Netzwerke Änderungen vorbehalten. Vertrieb: Einzelverkauf am Kiosk, im Zeitschriften- und Bahnhofsbuchhandel

3 Special Android Im aktuellen Sonderheft c t Android erfahren Leser, wie sie die Leistung aktueller Smartphones effektiv nutzen können. Praxisbeiträge erklären, wie sie im Schadensfall ihr Smartphone selbst reparieren können und was unterschiedliche Werkstätten leisten. Im ausfu hrlichen Softwareteil präsentiert die c t Android Apps und Launcher, mit denen sich das Smartphone an die eigenen Bedü rfnisse anpassen und von nicht benötigten Google-Anwendungen befreien lässt. Erscheinungstermin: Anzeigenschluss: Druckunterlagen: Druckauflage:

4 c t wissen Umstieg auf Linux Viele Anwender sind unzufrieden mit Windows 8 und suchen nach einer Alternative ohne Kacheln und dem Zwang zu neuester Hardware. Linux ist ein modernes Betriebssystem, das auch auf älteren Rechnern performant läuft, zahlreiche kostenlose Anwendungen mitbringt und auch ohne nervige Antiviren- Software sicher ist. Heftreihe c t wissen Das c t wissen Umstieg auf Linux 2015, eine erweiterte Neuauflage des erfolgreichen Hefts vom Frühjahr 2014, erklärt, wie man auf einem Windows-Rechner Linux einrichtet und die Daten in das neue System übernimmt. Ausführliche Anleitungen helfen beim Einstieg in die Linux-Welt, führen durch die Installation, stellen das Betriebssystem und die wichtigsten Anwendungen vor und erklären, wie man Daten und Windows-Programme weiternutzt. Auf DVD liegt Ubuntu LTS bei, eine besonders anwenderfreundliche Linux-Variante, die bis 2019 mit Aktualisierungen und Sicherheits-Updates versorgt wird. Erscheinungstermin: Anzeigenschluss: Druckunterlagen: Druckauflage:

5 c t wissen Windows Das Windows-8-Kompendium aus der c t-wissen-reihe hilft zielgenau bei allen Problemen des Betriebssystems. Tools, Tricks und viel Know-how machen aus dem Anwender einen versierten Windows-Kenner. Heftreihe c t wissen Erscheinungstermin: Anzeigenschluss: Druckunterlagen: Druckauflage:

6 c t Special Webdesign Egal, ob Sie mit möglichst wenig Aufwand eine schicke Website betreiben oder gerne selbst an den Feinheiten Ihres Web-Auftritts und Blogs herumschrauben möchten: das c t-sonderheft Webdesign zeigt Ihnen wie. Es gibt einen Überblick über einfach zu bedienende Homepage-Baukästen wie Squarespace und Jimdo und stellt außergewöhnliche Content-Management-Systeme wie Textpattern und Koken vor. Crash-Kurse vermitteln Grundlagen, etwa der JavaScript-Programmierung und im Umgang mit dem Software-Hoster Github. Erfahrene Web-Entwickler finden viele Praxistipps für anspruchsvollere CSS- und HTML-Techniken und mächtige Werkzeuge, die bei der Entwicklung helfen. Erscheinungstermin: Anzeigenschluss: Druckunterlagen: Druckauflage:

7 c t wissen Raspberry Der Ein-Platinen-Computer Raspberry Pi ist zu Recht beliebt, denn seine Einsatzgebiete sind schier grenzenlos. Das c t wissen Raspberry liefert die Grundlagen und gibt zahlreiche Beispiele zum Nachbauen für den praktischen Einsatz. Auch Raspberry-Alternativen kommen nicht zu kurz. Heftreihe c t wissen Erscheinungstermin: Anzeigenschluss: Druckunterlagen: Druckauflage:

8 c t Special Linux Das Sonderheft c t Linux liefert zahlreiche Tipps und Tricks für den Linux-Einsatz auf Desktops und Servern. Das Themenspektrum reicht von der Containervirtualisierung mit Docker bis zu einem Vergleich aktueller -Programme, von einem Überblick über aktuelle Linux-Distributionen bis zur Technik von Grafiktreibern für Linux, von der Datenrettung bis zum Einsatz des Next-Generation-Filesystems Btrfs. Der Themenschwerpunkt Server zeigt, wie Sie Owncloud auf einem eigenen Server einrichten und betreiben. Owncloud ist eine Dropbox-Alternative, bei der die Daten unter eigener Kontrolle bleiben. Außerdem geben die Linux-Experten der c t Tipps zum sicheren Betrieb eines eigenen Servers. Auf Heft-DVD liegt eine Linux-Distribution zur Datenrettung bei. Erscheinungstermin: Anzeigenschluss: Druckunterlagen: Druckauflage:

9 c t wissen Security Dieses c t wissen wird ein aktuelles Security-Thema aufgreifen und gewohnt ausführlich und verlässlich darstellen. IT-Security war noch nie so wichtig wie heute und Schlag auf Schlag treten gravierende Probleme auf. Heftreihe c t wissen Erscheinungstermin: Anzeigenschluss: Druckunterlagen: Druckauflage:

10 c t Special Netzwerke Das neue c t Netzwerke gibt Tipps für mehr Bandbreite beim Streaming, erklärt IPv6-Security im LAN, testet Fertig-NAS gegen Selbstbau-NAS und kümmert sich um Software Defind Storage. Erscheinungstermin: Anzeigenschluss: Druckunterlagen: Druckauflage:

11 Formate und Preise c t Special Grundpreise Format Satzspiegel (B x H) Anschnittformate* (B x H) 2/1 Seite 390 x x /1 Seite 185 x x /4 Seite 185 x x 260 2/3 Seite 185 x x 260 1/2 Seite 185 x x 260 1/3 Seite 185 x x 260 1/4 Seite 185 x x x x x x x x x x x x x x 152 s/w 4c Umschlagseite 2 und Umschlagseite * Beschnittzugabe ausgehend vom Heft-/Anschnittformat; Mindestformat 1/4 Seite: 3 mm Kopf, 4 mm Fräsrand zum Bund, mind. 3 mm Außen- und 3 mm Fußbeschnitt Beilagenpreis bis 25 g: 78 pro tausend Exemplare, höhere Gewichte auf Anfrage Es gelten die allgemeinen Geschäftsbedingungen für Anzeigen des Heise Zeitschriften Verlags GmbH & Co. KG.

12 Formate und Preise c t wissen im kompakten Heftformat Grundpreise Format Satzspiegel (B x H) Anschnittformate* (B x H) 2/1 Seite 390 x x c Heftreihe c t wissen 1/1 Seite 185 x x Hochformat A 145 x x Hochformat B 105 x x Hochformat A Hochformat B Hochformat C Hochformat C 70 x x /2 Seite quer 185 x x /3 Seite quer 185 x x /4 Seite quer 185 x x Seite quer 1 3 Seite quer 1 4 Seite quer Umschlagseite 2 und 4 Umschlagseite * Beschnittzugabe ausgehend vom Heft-/Anschnittformat; Mindestformat 1/4 Seite: 3 mm Kopf, 4 mm Fräsrand zum Bund, mind. 3 mm Außen- und 3 mm Fußbeschnitt Beilagenpreis bis 25 g: 78 pro tausend Exemplare, höhere Gewichte auf Anfrage Es gelten die allgemeinen Geschäftsbedingungen für Anzeigen des Heise Zeitschriften Verlags GmbH & Co. KG.

13 Technische Angaben c t Special Druckverfahren Innenteil: Rollenoffset (CMYK) Umschlag: Bogenoffset (CMYK) Format: Beschnittenes Format: 210 x 297 mm 3 mm Kopfbeschnitt, 4 mm Fräsrand, 3 mm seitl. Beschnitt, 3 mm Fußbeschnitt Druckvorlagen Schriften: Bitte beachten Sie, dass Sie Ihre Schriften mitliefern. Bei fehlenden Schriften werden sogenannte Ersatzfonts verwendet, diese können das Erscheinungsbild und den Umbruch der Anzeige verändern. Sonstiges: Die minimale Linienstärke beträgt 0,2 mm. Motive mit sehr feinen Strukturen und Copy-Dot-Dateien können zu einer Moiré-Bildung führen und müssen vermieden werden. Empfohlene Datenformate: Bevorzugt unseparierte PDFs (PDF/X-4). Distiller-Einstellungen sind im Support-Bereich unter herunterzuladen. Schriften müssen eingebunden sein und der CMYK-Farbmodus verwendet werden. Die Weitergabe sogenannter offener Datenformate sollte vermieden werden, da versions- und systemabhängige Fehler auftreten können. Dafür kann keine Gewährleistung übernommen werden. Sollten Sie trotzdem solche Dateien liefern, werden folgende Programme unterstützt: Programme Mac: QuarkXPress, Photoshop, InDesign, Illustrator Programme PC: Photoshop, InDesign, Illustrator Dateinamen: Es muss immer eine eindeutige Dateibezeichnung gewählt werden, bestehend aus: Publikation, Ausgabenummer, Inserentenname, Anzeigenformat, Druckverfahren z. B. Sonderheft1401Microsoft_1x2h_Offset. Datenträger: CD oder DVD Auflösung: Halbton: min. 300 dpi, Strich: min. 800 dpi Proof : Die s-proofs sind im 4-Farbmodus auf Basis des Standards PSO_LWC_Standard_eci.icc für PT 1/2 Offsetdruck zu erstellen. Die entsprechenden Profile werden unter zum Download angeboten. Nur bei Einhaltung der korrekten Proof-Parameter kann Ihre Anzeige nach den prozessüblichen Toleranzen umgesetzt werden. Proof Umschlag: Die Umschlag-Proofs sind im 4-Farbmodus auf Basis des Standards ISOcoated_v2_eci.icc für PT 1/2 Offsetdruck aufzubauen. Die entsprechenden Profile werden unter zum Download angeboten.die Proofs für die s- und Umschlagseiten müssen von den mitgelieferten Daten hergestellt werden. Sollten Sie Fragen zur Farbanpassung haben oder ICC-Profile benötigen, setzen Sie sich bitte mit dem Bereich Colormanagement, Telefon: 09092/ , in Verbindung. Technische Abwicklung Adresse für Datenträger/Proof appl druck GmbH Abteilung Repro Senefelderstraße Wemding Bitte liefern Sie jeweils zu Ihren Anzeigen verbindliche Ausdrucke zur sachlichen Kontrolle oder farbraumangepasste Proofs mit Ansprechpartner und Rufnummer. Ihre Druckunterlagen senden Sie bitte an die oben genannte Adresse, mit dem Hinweis Abteilung Repro. Reklamationen aufgrund nicht korrekter Vorlagen können nicht anerkannt werden. Fragen zur Datenanlieferung: Telefon: 09092/ Fax: 09092/ FTP-Zugang: Adresse: ftp.appl.de Benutzer: user_54 Passwort: VLy4bR Bitte unbedingt jeden FTP-Transfer per ankündigen.

14 Technische Angaben c t wissen im kompakten Heftformat Druckverfahren Innenteil: Rollenoffset (CMYK) Umschlag: Bogenoffset (CMYK) Heftreihe c t wissen Format: Beschnittenes Format: 210 x 240 mm 3 mm Kopfbeschnitt, 4 mm Fräsrand, 3 mm seitl. Beschnitt, 3 mm Fußbeschnitt Druckvorlagen Schriften: Bitte beachten Sie, dass Sie Ihre Schriften mitliefern. Bei fehlenden Schriften werden sogenannte Ersatzfonts verwendet, diese können das Erscheinungsbild und den Umbruch der Anzeige verändern. Sonstiges: Die minimale Linienstärke beträgt 0,2 mm. Motive mit sehr feinen Strukturen und Copy-Dot-Dateien können zu einer Moiré-Bildung führen und müssen vermieden werden. Empfohlene Datenformate: Bevorzugt unseparierte PDFs (PDF/X-4). Distiller-Einstellungen sind im Support-Bereich unter herunterzuladen. Schriften müssen eingebunden sein und der CMYK-Farbmodus verwendet werden. Die Weitergabe sogenannter offener Datenformate sollte vermieden werden, da versions- und systemabhängige Fehler auftreten können. Dafür kann keine Gewährleistung übernommen werden. Sollten Sie trotzdem solche Dateien liefern, werden folgende Programme unterstützt: Programme Mac: QuarkXPress, Photoshop, InDesign, Illustrator Programme PC: Photoshop, InDesign, Illustrator Dateinamen: Es muss immer eine eindeutige Dateibezeichnung gewählt werden, bestehend aus: Publikation, Ausgabenummer, Inserentenname, Anzeigenformat, Druckverfahren z. B. Sonderheft1401Microsoft_1x2h_Offset. Datenträger: CD oder DVD Auflösung: Halbton: min. 300 dpi, Strich: min. 800 dpi Proof : Die s-proofs sind im 4-Farbmodus auf Basis des Standards PSO_MFC_paper_eci.icc für PT 1/2 Offsetdruck zu erstellen. Die entsprechenden Profile werden unter zum Download angeboten. Nur bei Einhaltung der korrekten Proof-Parameter kann Ihre Anzeige nach den prozessüblichen Toleranzen umgesetzt werden. Proof Umschlag: Die Umschlag-Proofs sind im 4-Farbmodus auf Basis des Standards ISOcoated_v2_eci.icc für PT 1/2 Offsetdruck aufzubauen. Die entsprechenden Profile werden unter zum Download angeboten.die Proofs für die s- und Umschlagseiten müssen von den mitgelieferten Daten hergestellt werden. Sollten Sie Fragen zur Farbanpassung haben oder ICC-Profile benötigen, setzen Sie sich bitte mit dem Bereich Colormanagement, Telefon: 09092/ , in Verbindung. Technische Abwicklung Adresse für Datenträger/Proof appl druck GmbH Abteilung Repro Senefelderstraße Wemding Bitte liefern Sie jeweils zu Ihren Anzeigen verbindliche Ausdrucke zur sachlichen Kontrolle oder farbraumangepasste Proofs mit Ansprechpartner und Rufnummer. Ihre Druckunterlagen senden Sie bitte an die oben genannte Adresse, mit dem Hinweis Abteilung Repro. Reklamationen aufgrund nicht korrekter Vorlagen können nicht anerkannt werden. Fragen zur Datenanlieferung: Telefon: 09092/ Fax: 09092/ FTP-Zugang: Adresse: ftp.appl.de Benutzer: user_54 Passwort: VLy4bR Bitte unbedingt jeden FTP-Transfer per ankündigen.

15 Kontakt Beratung und Verkauf Verlagsbüro ID GmbH & Co. KG Jathostr. 10a Isernhagen Tel.: +49 (0)511/ Fax.: +49 (0)511/ Internet: Irmgard Ditgens (Ltg.) -0, Ines Walter -25, Susanne Sinß -35 Verlag Heise Zeitschriften Verlag GmbH & Co. KG Koordination Simon Tiebel Tel.: +49 [0]511/ Disposition Maik Fricke Tel.: +49 (0)511/

Specials Stand: 22.06.2012 CHIP COMMUNICATIONS a hubert burda media company

Specials Stand: 22.06.2012 CHIP COMMUNICATIONS a hubert burda media company Specials Windows 7 Praxis Handbuch XXL CHIP Special Edition Alles über Windows In der CHIP Special Edition Windows 7 finden die Leser u.a. Themen wie: Alles zum aktuellen Windows. Die 10 besten Windows-Tipps.

Mehr

Internet World BusIness GuIdes

Internet World BusIness GuIdes BusIness GuIdes Mediadaten 2015 Gültig ab 01.01.2015 Neue Mediengesellschaft Ulm mbh Verlag und Redaktion Verlag Geschäftsführer Neue Mediengesellschaft Ulm mbh Bayerstr. 16a 80335 München Telefon 089/74

Mehr

Gesamtanzeigenleitung: Tatjana Moos Tel. (0211) 54 227-671, Fax (0211) 54 227 871, E-Mail tatjana.moos-kampermann@corps-verlag.de

Gesamtanzeigenleitung: Tatjana Moos Tel. (0211) 54 227-671, Fax (0211) 54 227 871, E-Mail tatjana.moos-kampermann@corps-verlag.de Preisliste Nr. 9 (gültig ab 1.1.2015) Alle Preise zuzüglich gesetzlicher MwSt. Das Kundenmagazin der Buhl Data Service GmbH Titelprofil: Das SteuerSparMagazin ist die Kundenzeitschrift von Buhl Data und

Mehr

INTERNET WORLD Business Guide ONLINE WERBEPLANUNG

INTERNET WORLD Business Guide ONLINE WERBEPLANUNG Mediadaten 2015 Gültig ab 01.01.2015 Neue Mediengesellschaft Ulm mbh Verlagsangaben und technische Daten Verlag Geschäftsführer Neue Mediengesellschaft Ulm mbh Bayerstr. 16a 80335 München Telefon 089/74

Mehr

Mediadaten 2015. bilanz + buchhaltung. Preise gültig vom 01.01. 31.12.2015. Print. www.mediacenter.haufe.de

Mediadaten 2015. bilanz + buchhaltung. Preise gültig vom 01.01. 31.12.2015. Print. www.mediacenter.haufe.de Mediadaten 2015 Preise gültig vom 01.01. 31.12.2015 Print bilanz + buchhaltung Titelporträt 2 bilanz + buchhaltung Mit der Fachzeitschrift bilanz + buchhaltung erreichen Sie hoch qualifizierte Spezialisten

Mehr

MEDIADATEN. Stand: Okt. 2012. CDA Verlags- und Handelsges m.b.h Tobra 9 A-4320 Perg Tel: +43 7262/57557-0 Fax: +43 7262/57557-44

MEDIADATEN. Stand: Okt. 2012. CDA Verlags- und Handelsges m.b.h Tobra 9 A-4320 Perg Tel: +43 7262/57557-0 Fax: +43 7262/57557-44 MEDIADATEN 2012 CDA Verlags- und Handelsges m.b.h Tobra 9 A-4320 Perg Tel: +43 7262/57557-0 Fax: +43 7262/57557-44 redaktion@androidmag.de www.androidmag.de Stand: Okt. 2012 DAS MAGAZIN Android Magazin

Mehr

KINO BLU-RAY DVD GAMES TECHNIK YOUR ENTERTAINMENT GUIDE

KINO BLU-RAY DVD GAMES TECHNIK YOUR ENTERTAINMENT GUIDE KINO BLU-RAY DVD GAMES TECHNIK YOUR ENTERTAINMENT GUIDE MEDIAdaten 2015 Das Magazin Ob auf der Kino-Leinwand oder als Blu-ray zu Hause, Big Picture hat alle wichtigen Neuheiten im Blick und hilft dem Leser,

Mehr

CONDÉ NAST VERLAG DEUTSCHLAND

CONDÉ NAST VERLAG DEUTSCHLAND Leitfaden zur PDF/X3 und PDF/X4 Anlieferung 1.Allgemeine Hinweise - Grundsätzlich sollen nur Einzelseiten geliefert werden. Bei doppelseitigen Anzeigen liefern Sie bitte zwei separate PDF-Dateien mit Einzelseiten.

Mehr

Adobe Illustrator, Indesign, Photoshop, Pagemaker, Acrobat Quark XPress CorelDraw (PC) Macromedia Freehand. Dateigröße und Seitengröße

Adobe Illustrator, Indesign, Photoshop, Pagemaker, Acrobat Quark XPress CorelDraw (PC) Macromedia Freehand. Dateigröße und Seitengröße Datenaufbereitung Dateiformate X3 Offene Daten Bevor Sie Ihre Daten erstellen, sollten Sie sich mit uns über verwendete Programmversionen und Dateiformate abstimmen. Dafür stehen wir gern zur Verfügung.

Mehr

Die Alpenstadt. Mediadaten 2015/2016. Spannende Porträts Ausflugstipps Unesco. Ausgabe 6 Sommer 2015

Die Alpenstadt. Mediadaten 2015/2016. Spannende Porträts Ausflugstipps Unesco. Ausgabe 6 Sommer 2015 Die Alpenstadt Ausgabe 6 Sommer 2015 Mediadaten 2015/2016 Spannende Porträts Ausflugstipps Unesco Ihre Ansprechpartner Redaktion Christian Ruch, Mobile +41 (0) 79 275 57 68 E-Mail: chruch@gmx.ch Verlag

Mehr

MEDIADATEN 2015. Preisliste Nr. 1, gültig ab 1. Juli 2014 alle vorherigen Preislisten verlieren hiermit ihre Gültigkeit

MEDIADATEN 2015. Preisliste Nr. 1, gültig ab 1. Juli 2014 alle vorherigen Preislisten verlieren hiermit ihre Gültigkeit MEDIADATEN 2015 Preisliste Nr. 1, gültig ab 1. Juli 2014 alle vorherigen Preislisten verlieren hiermit ihre Gültigkeit TITEL - Verlagsangaben Preisliste Nr. 1, gültig ab 1. Juli 2014 TITEL Deine Region

Mehr

Farbmodus: CMYK ; Dateiformate: TIF / JPG / PSD

Farbmodus: CMYK ; Dateiformate: TIF / JPG / PSD DATENANFORDERUNGEN ALLGEMEIN Vektorgrafiken Grundsätzlich benötigen wir Vektorgrafiken. Dateiformate: EPS CDR FS AI PDF (kein DCS-EPS) (Corel Draw) (FlexiSign) (Adobe Illustrator) (Adobe Acrobat) www.oellerking.com

Mehr

Sie ist und bleibt die GröSSte!

Sie ist und bleibt die GröSSte! Sie ist und bleibt die Grösste! Druckinformationen Offsetdruck: KBA 205 5-farbig Maximales 149 205 cm Digitaldruck: Seiko ColorPainter H-74s Maximale Papierbreite: 183 cm Datentransfer Via FTP-Programm

Mehr

Druckdatenherstellung. Stand: September 2015

Druckdatenherstellung. Stand: September 2015 Druckdatenherstellung Stand: September 2015 Wir drucken deine Aufträge nach den von dir gelieferten Druckdaten (PDF oder offene Daten). Folgende Richtlinien wollen wir dir zur Verfügung stellen. ALLGEMEINES

Mehr

2013 MAR e Fotografie

2013 MAR e Fotografie MEDIADATEN 2013 Smartphone Photo: Rex Schober, rexschober@t-online.de bietet immer einen Nutzwert! Aktuelle Nachrichten und Informationen rund um die Smartphone-Fotografie. Für Smartphone-Fotografen. Angepasst

Mehr

Anlagetrends 2016. Mediadaten. zu den Börsentagen 2015/2016. und als Blätterkatalog

Anlagetrends 2016. Mediadaten. zu den Börsentagen 2015/2016. und als Blätterkatalog Anlagetrends 2016 Mediadaten + Print-Auflage: 40.500 Exemplare + Kiosk-Belegung: Deutschland + Aktive Verteilung durch Messehostessen zu den Börsentagen 2015/2016 + Online erhältlich im gängigen PDF-Format

Mehr

Datentransfer Programme Bilder Texte/Schriften Logos Überfüllungen PDF Proof Kontakt. Richtlinien Computer-To-Screen

Datentransfer Programme Bilder Texte/Schriften Logos Überfüllungen PDF Proof Kontakt. Richtlinien Computer-To-Screen Richtlinien Computer-To-Screen So kommen Ihre Daten zu uns: Datenträger: CD-Rom, DVD, USB-Stick, externe Festplatte E-Mail: vorstufe@iffland.de FTP-Server: iffland-siebdruck.de Die Zugangsdaten erhalten

Mehr

IHRE ANZEIGENSCHALTUNG IN DEN if YEARBOOKS 2012 NEUE FORMATE UND ATTRAKTIVE NEUE PREISE!

IHRE ANZEIGENSCHALTUNG IN DEN if YEARBOOKS 2012 NEUE FORMATE UND ATTRAKTIVE NEUE PREISE! IHRE ANZEIGENSCHALTUNG IN DEN if YEARBOOKS 2012 NEUE FORMATE UND ATTRAKTIVE NEUE PREISE! IHRE ANZEIGESCHALTUNG IN DEN if YEARBOOKS 2012 Die if yearbooks sind als umfassende und attraktive Dokumentation

Mehr

P F L I C H T B L A T T D E R B Ö R S E N D Ü S S E L D O R F S T U T T G A R T H A M B U R G B E R L I N M Ü N C H E N

P F L I C H T B L A T T D E R B Ö R S E N D Ü S S E L D O R F S T U T T G A R T H A M B U R G B E R L I N M Ü N C H E N P F L I C H T B L A T T D E R B Ö R S E N D Ü S S E L D O R F S T U T T G A R T H A M B U R G B E R L I N M Ü N C H E N Mediadaten 2014 Exklusive VIP Print-Edition der Börse am Sonntag + Auflage: 10.000

Mehr

Mediadaten und Preisliste Nr.6, gültig ab 1. Januar 2015

Mediadaten und Preisliste Nr.6, gültig ab 1. Januar 2015 Mediadaten und Preisliste Nr.6, gültig ab 1. Januar 2015 Das grösste Outdoor- und Reisemagazin der Schweiz HERBST 2014 4-Seasons.ch das grösste Outdoor- und Reisemagazin der Schweiz 100.000 Hefte an aktive

Mehr

DATENÜBERTRAGUNG DATENÜBERTRAGUNG AN PPVMEDIEN GMBH DATENÜBERTRAGUNG AN GOTHA DRUCK

DATENÜBERTRAGUNG DATENÜBERTRAGUNG AN PPVMEDIEN GMBH DATENÜBERTRAGUNG AN GOTHA DRUCK DATENÜBERTRAGUNG DATENÜBERTRAGUNG AN PPVMEDIEN GMBH DATENÜBERTRAGUNG AN GOTHA DRUCK -1- Leitfaden zur Datenanlieferung an PPVMEDIEN Für eine reibungslose Produktion und hohe Qualität ist auch der Datenaustausch

Mehr

Speicheranleitung Druckfähige Daten richtig erstellen

Speicheranleitung Druckfähige Daten richtig erstellen Stand 02/2011 Speicheranleitung Druckfähige Daten richtig erstellen Hard- und Softwareinformationen für Ink-Jet-Prints zum Drucken auf z.b. Plane, Netzgitter und Stoffe (VUTEK-Maschinen) Hard- und Softwareinformationen

Mehr

Ihr sicherer Weg zu Druckdaten ein Leitfaden

Ihr sicherer Weg zu Druckdaten ein Leitfaden Ihr sicherer Weg zu Druckdaten ein Leitfaden Liebe Kundin, lieber Kunde, diesen Leitfaden geben wir Ihnen zur Hand, damit Sie Ihre Druckdaten möglichst einfach und rationell für unsere Druckvorstufe erzeugen

Mehr

special Neuauflage Sanfter Wechsel von Windows XP, 7, 8 c Umstieg auf Linux

special Neuauflage Sanfter Wechsel von Windows XP, 7, 8 c Umstieg auf Linux special Umstieg auf Linux Sanfter Wechsel von Windows XP, 7, 8 c Umstieg auf Linux Aktuelle Software auch auf alter Hardware Daten und Programme von Windows mitnehmen Mühelos durch den Linux-Alltag www.ctspecial.de

Mehr

P F L I C H T B L A T T D E R B Ö R S E N D Ü S S E L D O R F S T U T T G A R T H A M B U R G B E R L I N M Ü N C H E N

P F L I C H T B L A T T D E R B Ö R S E N D Ü S S E L D O R F S T U T T G A R T H A M B U R G B E R L I N M Ü N C H E N P F L I C H T B L A T T D E R B Ö R S E N D Ü S S E L D O R F S T U T T G A R T H A M B U R G B E R L I N M Ü N C H E N Neu: Einziges Online-Pflichtblatt der Börse Frankfurt/Main Mediadaten 2015 Exklusive

Mehr

RICHTLINIEN FÜR DIE DATENANLIEFERUNG

RICHTLINIEN FÜR DIE DATENANLIEFERUNG RICHTLINIEN FÜR DIE DATENANLIEFERUNG Stand Oktober 2012 Daten Seite 2 Datenanlieferung Seite 3 Digitalproof Seite 4 Bildaufbau Seite 5 Ansprechpartner Seite 6 Die Einhaltung dieser Vorlagen gewährleistet

Mehr

CFOaktuell. Auflagen Preise

CFOaktuell. Auflagen Preise CFOaktuell Fachzeitschriften Auflagen Preise 2015 Elektronische Datenübermittlung Empfänger Linde Verlag Ges.m.b.H. Scheydgasse 24 A-1210 Wien Tel.: ++43 1 24 630-0 Fax: ++43 1 24 630-60 E-Mail: grafik@lindeverlag.at

Mehr

Leitfaden zur Datenanlieferung

Leitfaden zur Datenanlieferung Leitfaden zur Datenanlieferung Richtlinien zur digitalen Datenanlieferung v3.11 1 Das Team unserer Druckvorstufe Raimund Csurmann Teamleiter Druckvorstufe t: +43 (3178) 28 555-23 m: +43 (0) 664 532 2641

Mehr

M E D I A D A T E N 2 0 1 4

M E D I A D A T E N 2 0 1 4 MEDIADATEN 2014 TEASER Fashion, Beauty & Lifestyle TEASER ist das erste Beauty, Fashion & Lifestyle Magazin, dass seine interessanten und hochwertigen Inhalte mit Witz und Charme verpackt, um mehr als

Mehr

Zusammen neue Wege finden

Zusammen neue Wege finden Zusammen neue Wege finden Individuelle Wünsche sind bei uns gern gesehene Herausforderungen. Sie fördern gemeinsame Stärken und innovative Lösungen. Um die reibungslose Abwicklung eines Auftrags zu sichern

Mehr

Titel: Blick am Abend Ausgabe: Zürich

Titel: Blick am Abend Ausgabe: Zürich Titel: Blick am Abend Ausgabe: Zürich Auszug aus der LEADING MediaBase Schweiz, Gültig ab: 1. Jan 215 der führenden Datenbank für Tarife und Mediadaten der Schweiz. Match-Code: BLICK AM ABEND Währung:

Mehr

CityGuide. Anzeigenpreisliste Nr. 3 gültig ab Dezember 2014

CityGuide. Anzeigenpreisliste Nr. 3 gültig ab Dezember 2014 Anzeigenpreisliste Nr. 3 gültig ab Dezember 2014 Inhalt 2 Klenkes 3 Profil Anzeigenpreise und -formate 5 Ortspreise Info 7 Kontakt und Verlagsangaben 8 Technische Daten Profil 3 Klenkes Klenkes ist ein

Mehr

MEDIADATEN 2015/2016 NR. 5. Preisliste Nr. 5 gültig ab 01.01.2015 1. Mit freundlicher Unterstützung der

MEDIADATEN 2015/2016 NR. 5. Preisliste Nr. 5 gültig ab 01.01.2015 1. Mit freundlicher Unterstützung der 2015/2016 Mit freundlicher Unterstützung der NR. 5 Preisliste Nr. 5 gültig ab 01.01.2015 1 PROFIL 2015 Die Broschüre für Schulabgänger in München und Oberbayern Erste Stufe zur Karriere Ausbildung macht

Mehr

DigitaleSLRFotografi e SLR

DigitaleSLRFotografi e SLR THE ULTIMATE GUIDE Anzeigenpreisliste Nr. 2 - Gültig ab 01.01.2011 2011 inhalt Titelprofil... 3 Verlagsangaben... 5 Termine 2011... 6 Anzeigenformate und Preise... 7 Rabatte / Sonderformate / Beilagen...

Mehr

Mediadaten 2013. www.handel-heute.ch

Mediadaten 2013. www.handel-heute.ch Mediadaten 2013 www.handel-heute.ch Handel Heute Editorial HANDEL HEUTE Die Nummer 1 im Detailund Grosshandel HANDEL HEUTE ist das führende Medium des Schweizer Detail- und Grosshandels. Als branchenübergreifende

Mehr

Adressierung Druck- und Datei-Spezifikation

Adressierung Druck- und Datei-Spezifikation Druck- und Datei-Spezifikation DRUCKSPEZIFIKATION Anforderungen Bitte beachten Sie die technischen Angaben für Zeitungsoffsetdruck im Druckzentrum Bern. Die Anlieferung von Druckunterlagen für unsere CtP-Produktion

Mehr

Media-Daten 2015. Landwirtschaftsverlag Münster. Seit 2014 wieder im. Mit dem Anhänger unterwegs. Anzeigenpreisliste Nr. 19, gültig ab Folge 1/2015

Media-Daten 2015. Landwirtschaftsverlag Münster. Seit 2014 wieder im. Mit dem Anhänger unterwegs. Anzeigenpreisliste Nr. 19, gültig ab Folge 1/2015 Die Zeitschrift für Direktvermarkter Hülsebrockstr. 8 865 Münster www.hofdirekt.com TRANSPORT: Mit dem Anhänger unterwegs Seit 0 wieder im Landwirtschaftsverlag Münster S.0_Titel.indd.03. 09:0 Anzeigenpreisliste

Mehr

Preisliste Nr. 28 - Gültig ab Ausgabe 1/2014. www.bellevue.de

Preisliste Nr. 28 - Gültig ab Ausgabe 1/2014. www.bellevue.de Preisliste Nr. 28 - Gültig ab Ausgabe 1/2014 www.bellevue.de 2 Inhaltsverzeichnis 3 Das Konzept 4 Verlagsangaben 5 Preise und Formate für Galerie-Präsentationen 6 Preise und Formate für individuell gestaltete

Mehr

Achten Sie bitte ebenfalls beim speichern des Druck-PDF s darauf, dass dort keine Transparenzreduzierung vorgenommen wird!

Achten Sie bitte ebenfalls beim speichern des Druck-PDF s darauf, dass dort keine Transparenzreduzierung vorgenommen wird! Allgemeine Informationen Bei Anlage Ihrer Druckdaten gemäß dieses Manuals ist die Datenübernahme kostenfrei. Für alle Daten, die nicht unseren Vorgaben entsprechen und von uns bearbeitet werden müssen,

Mehr

Hinweise und Richtlinien für Datenanlieferungen

Hinweise und Richtlinien für Datenanlieferungen Hinweise und Richtlinien für Datenanlieferungen Stand: November 2014 Übersicht Allgemeine Hinweise... 2 Seitengröße, Ränder... 2 Liefern Sie uns Druckdateien... 2 Dateinamen... 2 Linien und Rasterflächen...

Mehr

com! Das Fachmagazin für ITK-Entscheider und Admins schärft seine Zielgruppen-Ansprache

com! Das Fachmagazin für ITK-Entscheider und Admins schärft seine Zielgruppen-Ansprache Das Fachmagazin für ITK-Entscheider und Admins schärft seine Zielgruppen-Ansprache Die neue com! Zielgruppe der neuen com! sind ITK-Entscheider und Admins, deren Berufsleben sich um Hardware, Software

Mehr

Datencheck. ...Ihre Bits und Bytes sorgenfrei zu uns! Es lebe der Unterschied! Partnerschaft. Zuverlässigkeit Ungewöhnliches.

Datencheck. ...Ihre Bits und Bytes sorgenfrei zu uns! Es lebe der Unterschied! Partnerschaft. Zuverlässigkeit Ungewöhnliches. Datencheck...Ihre Bits und Bytes sorgenfrei zu uns! Partnerschaft Zuverlässigkeit Ungewöhnliches Es lebe der Unterschied! Kompetenz Inhaltsverzeichnis Seite 3 4 5 6 Datenübernahme Checkliste für offene

Mehr

P.O.S. kompakt. Media-Informationen. Meldungen, Analysen, Reportagen und Aktuelles rund um den Point of Sale

P.O.S. kompakt. Media-Informationen. Meldungen, Analysen, Reportagen und Aktuelles rund um den Point of Sale BW Brandmann & Weppler Verlags ohg Bargkoppelweg 72 22145 Hamburg www.pos-kompakt.net Geschäftsführung: Thorsten Brandmann Thomas Weppler Tel.: +49 (0)40 796 99 77-1 Fax: +49 (0)40 796 99 77-3 2009 Media-Informationen

Mehr

Richtlinien und Manual zur PDF-Herstellung

Richtlinien und Manual zur PDF-Herstellung Richtlinien und Manual zur PDF-Herstellung 2 Inhaltsverzeichnis Drucktechnische Richtlinien für Kundenprodukte 3 PDF (Portable Document Format) 5 Der Weg zum PDF 5 Wie generiere ich ein PS-File aus InDesign?

Mehr

Mediadaten 2012. gültig ab 01.01.2012

Mediadaten 2012. gültig ab 01.01.2012 Mediadaten 2012 gültig ab 01.01.2012 Profil iphone, ipad & Co / www.appsundco.de / Apps, 'Apps&Co' und Apps&Co für ipad Das Magazin iphone, ipad & Co, das Portal www.appsundco.de und unsere Apps unterstützen

Mehr

Preisliste Nr. 17 gültig ab 1.1.2015

Preisliste Nr. 17 gültig ab 1.1.2015 Preisliste Nr. 17 gültig ab 1.1.2015 Marktteil in den Titeln Anzeigenleitung: Wolfgang Berghofer / Stefan Müller Anzeigenabteilung: B&M Marketing GmbH Wendelsteiner Straße 2a, 91126 Schwabach Siniša Topić

Mehr

DIGITALE DATENLIEFERUNG (Datenerstellung)

DIGITALE DATENLIEFERUNG (Datenerstellung) DIGITALE DATENLIEFERUNG (Datenerstellung) Datenformat und Beschnitt Daten- Format Bitte legen Sie Ihre Druckdaten wenn diese abfallend sind mit 3 mm Überfüller an. Ziehen Sie Hintergründe sowie Bilder

Mehr

ALPINE LEBENSART PREISLISTE 2014 / NR. 06 / GÜLTIG AB 01.10.2013

ALPINE LEBENSART PREISLISTE 2014 / NR. 06 / GÜLTIG AB 01.10.2013 1 ALPINE LEBENSART PREISLISTE 2014 / NR. 06 / GÜLTIG AB 01.10.2013 ALPS. Das Magazin für alpine Lebensart Zeitschriftenprofil ALPS. Das Magazin für alpine Lebensart zelebriert alle zwei Monate das unverwechselbare

Mehr

Informationen zur Druckdatenerstellung des Roll-Up Fachausstellung Intergraph-Forum 2015

Informationen zur Druckdatenerstellung des Roll-Up Fachausstellung Intergraph-Forum 2015 Informationen zur Druckdatenerstellung des Roll-Up Fachausstellung Intergraph-Forum 2015 Bestandteil Ihres gebuchten Ausstellerpakets zur Fachausstellung auf dem Intergraph-Forum 2015 in Hamburg ist auch

Mehr

Datenanforderungen. Datenübernahme: Anforderungen: Allgemeine Anforderungen: Datenaufbereitung: Farbabstimmung:

Datenanforderungen. Datenübernahme: Anforderungen: Allgemeine Anforderungen: Datenaufbereitung: Farbabstimmung: Datenanforderungen Datenübernahme: Unser FTP-Server bietet eine komfortable Weboberfläche mit gesicherter Verbindung oder klassisch ein FTP Clienten. Sie erhalten ein Verzeichnis und eigene Zugangsdaten

Mehr

MPI-DatenStandard Anleitung

MPI-DatenStandard Anleitung Media-Print Informationstechnologie GmbH Eggertstraße 28 33100 Paderborn Telefon +49 5251 522-300 Telefax +49 5251 522-485 contact@mediaprint-druckerei.de mediaprint-druckerei.de MPI-DatenStandard Anleitung

Mehr

WIR. GEMEINSAM. JETZT! Saison 2009/2010. » Mediadaten. Die lila-weißen Medien. VfL-Magazin DRIN! / lila-weiß screen

WIR. GEMEINSAM. JETZT! Saison 2009/2010. » Mediadaten. Die lila-weißen Medien. VfL-Magazin DRIN! / lila-weiß screen WIR. GEMEINSAM. JETZT! Saison 2009/2010» Mediadaten Die lila-weißen Medien. VfL-Magazin DRIN! / lila-weiß screen DRIN! Wir. Gemeinsam. Jetzt! So lautet das Saisonmotto des VfL Osnabrück. Mit nur drei Worten

Mehr

brand eins Thema Der Branchenreport von brand eins Wissen und Statista Mediadaten 2015 www.brandeinswissen.de

brand eins Thema Der Branchenreport von brand eins Wissen und Statista Mediadaten 2015 www.brandeinswissen.de Mediadaten 2015 www.brandeinswissen.de Inhalt Seite 1 Heft... Seite 2 Ausgaben 2015...Seite 3 Fakten + Termine... Seite 4 Anzeigenformate + Preise... Seite 5 2hoch2 Anzeigen...Seite 6 Beilagen, Beihefter,

Mehr

MEDIADATEN S CON CTM FESTIVAL 2014

MEDIADATEN S CON CTM FESTIVAL 2014 MEDIADATEN DI S CON CTM FESTIVAL 2014 TIN U IT Y 1 MEDIADATEN CTM 2014 DIS CONTINUITY Festival for Adventurous Music and Art 15. JUBILÄUMSAUSGABE Datum: 24. Januar 2. Februar 2013 Orte: HAU, Berghain,

Mehr

CONDÉ NAST VERLAG DEUTSCHLAND. Leitfaden zur PDF/X3 Anlieferung. Leitfaden zur PDF/X3 Anlieferung. Leitfaden zur PDF/X3 Anlieferung

CONDÉ NAST VERLAG DEUTSCHLAND. Leitfaden zur PDF/X3 Anlieferung. Leitfaden zur PDF/X3 Anlieferung. Leitfaden zur PDF/X3 Anlieferung CONDÉ NAST Leitfaden VERLAG zur PDF/X3 DEUTSCHLAND Anlieferung Leitfaden zur PDF/X3 Anlieferung Leitfaden zur PDF/X3 Anlieferung Leitfaden zur PDF/X3 Anlieferung 1. Allgemeine Hinweise 1. Allgemeine Hinweise

Mehr

Web. Blog-Praxis. Das Web-Kompendium. Werkzeuge ausreizen. Leichter Einstieg mit Website-Baukästen. Design Programmierung Management.

Web. Blog-Praxis. Das Web-Kompendium. Werkzeuge ausreizen. Leichter Einstieg mit Website-Baukästen. Design Programmierung Management. 12 Monate Webspace gratis Buchen bis 31.07. 2015 Web c Web www.ctspecial.de Web Design Programmierung Management Blog-Praxis Automatisieren, Social Media, CMS Cheat-Sheet zum Raustrennen Werkzeuge ausreizen

Mehr

Richtlinien Datenanlieferung

Richtlinien Datenanlieferung Druckerei CHBeck Richtlinien Datenanlieferung Lieber Kunde, auf den nachfolgenden n finden Sie Richtlinien für die Datenanlieferung Schnelle Auftragsbearbeitung Um eine schnelle Bearbeitung Ihres Auftrages

Mehr

Daten, Preise und Leistungen 2015. Damit sind erfolgreiche Kontakte zur HR-Branche garantiert.

Daten, Preise und Leistungen 2015. Damit sind erfolgreiche Kontakte zur HR-Branche garantiert. Daten, Preise und Leistungen 2015 Damit sind erfolgreiche Kontakte zur HR-Branche garantiert. Gute Argumente für einen starken Werbeauftritt Mit Ihrem Werbeauftritt in «persorama» erreichen Sie rund 19

Mehr

CeBIT Global Conferences Das Magazin von CHIP zur Konferenz 2012

CeBIT Global Conferences Das Magazin von CHIP zur Konferenz 2012 CeBIT Global Conferences Das Magazin von CHIP zur Konferenz 2012 CeBIT Global Conferences 2012 Der bedeutendste IT-Kongress der Welt Parallel zur CeBIT finden vom 6. - 9. März 2012 in Hannover die CeBIT

Mehr

Mediadaten. www.allgaeu-airport.de. Memmingen. Allgäu AirReport, Flugplan, Parktickets, Online-Banner und Hotel-Premiumpartnerschaft

Mediadaten. www.allgaeu-airport.de. Memmingen. Allgäu AirReport, Flugplan, Parktickets, Online-Banner und Hotel-Premiumpartnerschaft Mediadaten 2013 Allgäu AirReport, Flugplan, Parktickets, Online-Banner und Hotel-Premiumpartnerschaft Memmingen Kurzcharakteristik Traditionelle Werbung Via Allgäu Airport Memmingen können viele attraktive

Mehr

Datenblatt für Broschüren

Datenblatt für Broschüren Printhouse.ch Info-PDF Wie geht was? Datenblatt für Broschüren A5 A4 148 x 148 mm quadratisch 210 x 210 mm quadratisch Kurz und knapp In der Info-PDF findest Du alles Wichtige zusammengefasst, was Dir

Mehr

MANAGER > DER F&E. Mediadaten Print & Online

MANAGER > DER F&E. Mediadaten Print & Online Mediadaten Print & Online gültig ab 22. Oktober 2014 Inhalt Seite Objektprofil und Verbreitung 2 Abonnements 4 Werbeformen > Print 5 > Online 6 > Malstaffel/Crossmedia-Angebot 8 > Erscheinungstermine/Themen

Mehr

40. Jahrgang www.krp.ch Media-Daten 2014 Media-Information

40. Jahrgang www.krp.ch Media-Daten 2014 Media-Information Offizielles Organ 40. Jahrgang www.krp.ch Media-Daten 2014 Media-Information Über uns Media-Daten 2014 1 Kurzcharakteristik Unabhängige Fachzeitschrift für Finanzspezialisten und offizielles Organ des

Mehr

MeineFIRMA MEDIADATEN 2015. AXA Winterthur «Meine Firma»

MeineFIRMA MEDIADATEN 2015. AXA Winterthur «Meine Firma» MeineFIRMA Das Servicemagazin für Unternehmer mit grossen Zielen Ausgabe /204 IT-Sicherheit Schwachstellen beheben, bevor andere sie ausnutzen Seite 2 E-Mobilität Die Zukunft rollt langsam heran Seite

Mehr

SO GEHT S DRUCKDATENGUIDE

SO GEHT S DRUCKDATENGUIDE SO GEHT S Um einen reibungslosen Ablauf und eine optimale Qualität Ihrer Drucksachen zu gewährleisten, beachten Sie bitte die folgenden Hinweise zur Druckdatenerstellung. DATEIFORMATE Bitte senden Sie

Mehr

media-infos 2013 Mitglieder schalten günstiger: 15 % auf alle Anzeigenpreise USP Menschen im Marketing Das Magazin des Marketing Club Berlin e.v.

media-infos 2013 Mitglieder schalten günstiger: 15 % auf alle Anzeigenpreise USP Menschen im Marketing Das Magazin des Marketing Club Berlin e.v. Mediaprofil Stand: Januar 2013 Mitglieder schalten günstiger: 15 % auf alle Anzeigenpreise USP Menschen im Marketing richtet sich an Clubmitglieder, Freunde und Interessenten des Clubs, Gäste der Clubveranstaltungen

Mehr

Werben am Michel. Anzeigenpreisliste. Stand: März 2015

Werben am Michel. Anzeigenpreisliste. Stand: März 2015 Werben am Michel Anzeigenpreisliste Stand: März 2015 Englische Planke 1 20459 Hamburg Telefon: (040) 376 78-152 Fax: (040) 376 78-310 Mail: oeffentlichkeitsarbeit@st-michaelis.de Internet: www.st-michaelis.de

Mehr

ANLEITUNG FÜR DIE PDF-ERSTELLUNG AUS QUARK X PRESS

ANLEITUNG FÜR DIE PDF-ERSTELLUNG AUS QUARK X PRESS ANLEITUNG FÜR DIE PDF-ERSTELLUNG AUS QUARK X PRESS Vielen Dank, dass Sie sich für flyerheaven.de als Druckdienstleister entschieden haben. Wir sind immer bestrebt, Ihnen innerhalb kürzester Zeit ein optimales

Mehr

Daten- und Druckleitfaden

Daten- und Druckleitfaden Daten- und Druckleitfaden Dateiformate: - Dateiformate, die für den Druck geeignet sind: JPG-, TIF-, oder PDF-Dateien. Geeignete Programme sind z.b. Macromedia Freehand, Adobe Illustrator, Adobe InDesign,

Mehr

DOK. ART GD1. Citrix Portal

DOK. ART GD1. Citrix Portal Status Vorname Name Funktion Erstellt: Datum DD-MMM-YYYY Unterschrift Handwritten signature or electronic signature (time (CET) and name) 1 Zweck Dieses Dokument beschreibt wie das auf einem beliebigem

Mehr

2015 «Finanzplatz Schweiz» von «Schweizer Bank», der «Schweizer Versicherung», der «Handelszeitung» und «PME Magazine»

2015 «Finanzplatz Schweiz» von «Schweizer Bank», der «Schweizer Versicherung», der «Handelszeitung» und «PME Magazine» 2015 «Finanzplatz Schweiz» von «Schweizer Bank», der «Schweizer Versicherung», der «Handelszeitung» und «PME Magazine» Redaktionelles Konzept Der Finanzplatz Schweiz befindet sich in einem nie gesehenen

Mehr

Sponsorenpakete 2015

Sponsorenpakete 2015 latin Gold Silber Kontaktdaten: Vulkan-Verlag GmbH Frau Jutta Zierold Friedrich-Ebert-Straße 55 Tel. +49 201 82002 22 Fax +49 201 82002 40 45127 Essen, Deutschland E-Mail: j.zierold@vulkan-verlag.de latin

Mehr

ÖSTERREICH PREISLISTE 41 GÜLTIG AB 1. 1. Gruner + Jahr Verlagsgesellschaft mbh. Parkring 12 1010 Wien

ÖSTERREICH PREISLISTE 41 GÜLTIG AB 1. 1. Gruner + Jahr Verlagsgesellschaft mbh. Parkring 12 1010 Wien PREISLISTE 41 GÜLTIG AB 1. 1. 2015 Gruner + Jahr Verlagsgesellschaft mbh. Parkring 12 1010 Wien 1 PROFIL DIE NR. 1 DER WOHNZEITSCHRIFTEN IN KONZEPT SCHÖNER WOHNEN ist seit fünf Jahrzehnten Europas größte

Mehr

Titel: Schweizer Bank Ausgabe: Sonderheft/GA

Titel: Schweizer Bank Ausgabe: Sonderheft/GA Titel: Schweizer Bank Ausgabe: Sonderheft/GA Auszug aus der LEADING MediaBase Schweiz, Gültig ab: 01. Jan 2015 der führenden Datenbank für Tarife und Mediadaten der Schweiz. Match-Code: SCHWEIZER BANK

Mehr

Zeitungsoffset: Technische Angaben für Direktkunden

Zeitungsoffset: Technische Angaben für Direktkunden Zeitungsoffset: Technische Angaben für Direktkunden TECHNISCHE ANGABEN Anforderungen Sie haben eine fertige Zeitung digital vorhanden und wollen nur noch drucken. Bitte beachten Sie unbedingt die technischen

Mehr

ZRZ Stellenkombinationen

ZRZ Stellenkombinationen Dokumentation 2015 ZRZ Stellenkombinationen Starke Kombinationen: Platzieren Sie Ihr Stellen-Inserat in einer auf Ihre Bedürfnisse massgeschneiderten Variante! Andelfingen Dielsdorf Bülach Winterthur Dübendorf

Mehr

MEDIADATEN 2015/2016. Immobilien-Special NR. 71. Mit freundlicher Unterstützung der. wirtschaft Preisliste Nr. 71 gültig ab 01.01.

MEDIADATEN 2015/2016. Immobilien-Special NR. 71. Mit freundlicher Unterstützung der. wirtschaft Preisliste Nr. 71 gültig ab 01.01. 2015/2016 Immobilien-Special www.muenchen.ihk.de wirtschaft Mit freundlicher Unterstützung der NR. 71 wirtschaft Preisliste Nr. 71 gültig ab 01.01.2015 1 PROFIL www.muenchen.ihk.de wirtschaft München platzt

Mehr

MEDIADATEN 2014. SteuerberaterMagazin Branche Kanzlei Mensch

MEDIADATEN 2014. SteuerberaterMagazin Branche Kanzlei Mensch Unabhängiges Sprachrohr der Branche mit "Chef-Infos für die Kanzleiführung Branche Kanzlei Mensch Kurzüberblick Ihre Ansprechpartner: Branche Kanzlei Mensch > Susanna Marazzotta Fon 02323.141-378 > Claudia

Mehr

Das Monatsmagazin aus der Region für die Region. Ein neues Outfit für 2011!

Das Monatsmagazin aus der Region für die Region. Ein neues Outfit für 2011! werbebroschuere_layout 1 04.01.2011 02:31 Seite 1 BAk BADEN AKTUELL www.bakonline.ch Das Monatsmagazin aus der Region für die Region Ein neues Outfit für 2011! Neues Format im Pocket-Style!..handlich,

Mehr

MEDIADATEN 2015. Titelprofil. Themen. Termine und Verbreitung. Formate und Preise. Technische Angaben. Online/Newsletter. Kontakt/Verlagsangaben

MEDIADATEN 2015. Titelprofil. Themen. Termine und Verbreitung. Formate und Preise. Technische Angaben. Online/Newsletter. Kontakt/Verlagsangaben MEDIADATEN 2015 2015 1 2 3 4 5 6 7 Titelprofil Themen Termine und Verbreitung Formate und Preise Technische Angaben Online/Newsletter Kontakt/Verlagsangaben 1 TITELPROFIL DEAL-Magazin: Informationen für

Mehr

www.nwb.de MEDIADATEN 2012 SteuerberaterMagazin Branche Kanzlei Mensch

www.nwb.de MEDIADATEN 2012 SteuerberaterMagazin Branche Kanzlei Mensch www.nwb.de SteuerberaterMagazin Branche Kanzlei Mensch Kurzüberblick Ihre Ansprechpartner: Branche Kanzlei Mensch > Susanna Marazzotta Fon 02323.141-378 > Claudia Meyer Fon 02323.141-178 > Kim-Julia Kurpjuhn

Mehr

ZRZ Stellenkombinationen

ZRZ Stellenkombinationen Dokumentation 2015 ZRZ Stellenkombinationen Starke Kombinationen: Platzieren Sie Ihr Stellen-Inserat in einer auf Ihre Bedürfnisse massgeschneiderten Variante! Andelfingen Dielsdorf Bülach Winterthur Dübendorf

Mehr

Media-Daten 2014 Print, Online und Spezial

Media-Daten 2014 Print, Online und Spezial Magazin für Alltag und Freizeit MAGAZIN FÜR ALLTAG UND FREIZEIT 2013 6 CHF 6.00 Media-Daten 2014 Print, Online und Spezial Die führende Schweizer Zweirad-Fachzeitschrift. SAUBERE SACHE Wie Profis ihre

Mehr

Daten - Anlieferungsrichtlinien

Daten - Anlieferungsrichtlinien intelligent packaging needs smart thinkers! Daten - Anlieferungsrichtlinien ANLIEFERUNGSRICHTLINIEN Programme Datenformate: Diese Formate können wir direkt verarbeiten: - Adobe InDesign Mac (bis Version

Mehr

Erstellung von PDF-Daten für den Digitaldruck PDF. Druckbare Bereiche. Datenübertragung. Umschlaglayouts. Erzeugung eines PDF Dokuments

Erstellung von PDF-Daten für den Digitaldruck PDF. Druckbare Bereiche. Datenübertragung. Umschlaglayouts. Erzeugung eines PDF Dokuments PDF Druckbare Bereiche Datenübertragung Umschlaglayouts Erzeugung eines PDF Dokuments Kontaktadressen Erstellung von PDF-Daten für den Digitaldruck PDF Adobe PDF Das Portable Document Format (PDF) wurde

Mehr

Datenrichtlinien Digitaldruck

Datenrichtlinien Digitaldruck Datenrichtlinien Digitaldruck 1 buchbücher.de GmbH Zum Alten Berg 24 96158 Birkach Deutschland Telefon +49 (0) 95 02 / 920 94-0 Fax +49 (0) 95 02 / 920 94-20 www.buchbuecher.de Checkliste für Ihre Datenanlieferung

Mehr

Werben mit dem Deutschen Fundraising Verband

Werben mit dem Deutschen Fundraising Verband Werben mit dem Deutschen Fundraising Verband Mediadaten 2014 Stand: 07.01.2014 Übersicht 1. Der Deutsche Fundraising Verband 2. Print:FUNDStücke Das Magazin 3. Email: FundStücke Der Online-Newsletter 4.

Mehr

DRUCK DESIGN Druckdaten aus QuarkXPress Passport

DRUCK DESIGN Druckdaten aus QuarkXPress Passport Druckdaten aus QuarkXPress Passport (Stand Juni: 2013) Allgemeines Diese Anleitung garantiert Ihnen nicht die richtige Erstellung Ihrer Druckdaten. Vielmehr soll sie als Hilfestellung dienen. Wenn Sie

Mehr

Family. Home. FamilyHome die Plattform! Wohnen ist das Ziel, Bauen oder Renovieren der Weg,

Family. Home. FamilyHome die Plattform! Wohnen ist das Ziel, Bauen oder Renovieren der Weg, Family Home B A U E N W O H N E N R E N O V I E R E N FamilyHome ist das Magazin für alle, die ihren Traum vom Wohnen in den eigenen vier Wänden verwirklichen wollen. FamilyHome stellt das Ziel, das Heim

Mehr

Die Fakten. Snowactive

Die Fakten. Snowactive mediadaten 204/5 Snowactive Herausgeber, Verlag und Redaktion Leser Die Fakten Das Magazin für Ski- und Schneesport in der Schweiz. Die trendige Special-Interest-Zeitschrift erscheint sechs Mal während

Mehr

CREATIVE CLOUD FÜR TEAMS

CREATIVE CLOUD FÜR TEAMS CREATIVE CLOUD FÜR TEAMS Was ist die Creative Cloud für Teams? Lizenzverwaltung so einfach war es noch nie Verfügbarkeit Preise Wichtig zu wissen Adobe Creative Cloud = Mieten statt Kaufen Was beinhaltet

Mehr

Erzeugung von druckfähigen PDFs in Adobe InDesign (für PC und Mac)

Erzeugung von druckfähigen PDFs in Adobe InDesign (für PC und Mac) Erzeugung von druckfähigen PDFs in Adobe InDesign (für PC und Mac) Sehr geehrte Kundin, sehr geehrter Kunde, mit der nachfolgenden Anleitung möchten wir Ihnen bei der Erstellung einer druckfähigen PDF

Mehr

Richtlinien zur Datenanlieferung. Richtlinien zur Datenanlieferung

Richtlinien zur Datenanlieferung. Richtlinien zur Datenanlieferung Richtlinien zur Datenanlieferung Stand Januar 2015 Inhalt Allgemeine Richtlinien 3 Datenformate 4 Dateibenennung 4 Stanz- und Lackformen 4 Papierklassen & ICC-Profile 5 Proofanlieferungen 6 Datenübertragung

Mehr

PDF-ER. und was man wissen muss

PDF-ER. und was man wissen muss PDF-ER ERSTELLUNG und was man wissen muss 2 Inhaltsverzeichnis 2-3 Inhaltsverzeichnis 4-5 Allgemeine Richtlinien für den PrePress-Bereich 6-7 Tips für den optimalen Druck 8-9 Druckeinstellungen für QuarkXPress

Mehr

Mediadaten 2015. Schweiz

Mediadaten 2015. Schweiz Mediadaten 2015 Schweiz 2 / Inhalt Mediadaten ICON 2015 3 / Das Redaktionskonzept und Termine 2015 4 / Die Verantwortlichen für ICON Schweiz 5 / Eckdaten und Leserschaft ICON Schweiz 6 / Anzeigenformate

Mehr

Designer s Guide. Tipps und Tricks für Gestalter. Quickmaster DI / Speedmaster 74 DI. Satz & Druck GmbH Direct Imaging Center

Designer s Guide. Tipps und Tricks für Gestalter. Quickmaster DI / Speedmaster 74 DI. Satz & Druck GmbH Direct Imaging Center Designer s Guide Tipps und Tricks für Gestalter Quickmaster DI / Speedmaster 74 DI Satz & Druck GmbH Direct Imaging Center Direct Imaging Designer s Guide Tipps und Tricks für Gestalter Bitte beachten

Mehr

libreka! Anleitung zur E-Book-Datenanlieferung

libreka! Anleitung zur E-Book-Datenanlieferung libreka! Anleitung zur E-Book-Datenanlieferung Stand: August 2014 Seite 1 von 9 Inhalt 1. Über dieses Dokument... 3 2. Vorbereitung der E-Book Datei... 3 2.1 Inhalt... 3 2.2 DRM... 3 2.3 Darstellungsmöglichkeiten...

Mehr

MEDIADATEN 2015 DIE NR. 1. Europas größtes Apps Magazin HIER. Mediadaten 2015

MEDIADATEN 2015 DIE NR. 1. Europas größtes Apps Magazin HIER. Mediadaten 2015 DIE NR. 1 Europas größtes Apps Magazin MEDIADATEN 2015 MAGAZIN HIER DURCHBLÄTTERN BIT.LY/CDAMAGS PROFIL Europas größtes Apps Magazin ist der einzige Printtitel über mobile Applikationen im deutschsprachigen

Mehr

Tipps & Tricks Die ooptimale Datenaufbereitung für optimale Druckergebnisse

Tipps & Tricks Die ooptimale Datenaufbereitung für optimale Druckergebnisse Tipps & Tricks Die ooptimale Datenaufbereitung für optimale Druckergebnisse 1). Verfügbare Programme Mac: QuarkXpress, Indesign, Freehand, Illustrator, PageMaker, Photoshop, Acrobat, Microsoft Office Paket*

Mehr