AGENDA IT-SECURITY CONFERENCE & EVENT

Größe: px
Ab Seite anzeigen:

Download "AGENDA IT-SECURITY CONFERENCE & EVENT"

Transkript

1 AGENDA IT-SECURITY CONFERENCE & EVENT 2013

2 Agenda: Keynote - Marco Di Filippo RAUM I RAUM II RAUM IIII 08:45 Einlass und Akkreditierung 09:30 Begrüssung durch Unternehmensleitung 09:50 KeyNote: Marco Di Filippo Datenspionage auf Smartphones live demonstriert 10:45 Session I Session I Session I 11:35 Session I Session I Session I 12:10 Mittagspause 13:10 UTM Session I Session I Session II 14:00 Session II Session I Session I 14:50 Session II Session II Session III Datenspionage auf Smartphones - live demonstriert! Was vertrauen wir unseren Devices nicht alles an: Geschäftsdaten, private Bilder sowie Zugangsdaten. Wie (un-)sicher sind diese Informationen auf unseren Begleitern wirklich? Anhand von unterschiedlichen Angriffsszenarien wird das Abfangen von Informationen, Mitlauschen von Gesprächen, Ortung von Teilnehmern im Vortrag erläutert und demonstriert. Ergänzt werden diese durch Erfahrungberichte aus diversen Feldversuchen. 15:40 UTM Session II Session II Session II 16:30 Session II Session II Session II ca.17:05 Apéro & Start der Abendveranstaltung 2 3

3 Aruba I Von klein bis GROSS - Immer ein professionelles WLAN Referent: Pavel Chovanec, Senior System Engineer, Aruba Vortrag: 14:00 Uhr in Raum I Aruba Networks bietet Kleinunternehmen, Mittelstand bis hin zu Grosskonzernen eine stabile, sichere und skalierbare WLAN-Infrastruktur. In diesem Vortrag erfahren Sie, wieso Aruba der führende WLAN- Hersteller ist, was sich hinter ac verbirgt und warum die mobilen Endgeräte nicht roamen wollen. Sogenannte sticky -Clients gehören der Vergangenheit an. Aruba II Hosted AccessPoints - klingt Klingt komisch ist aber so! Referent: Pavel Chovanec, Senior System Engineer, Aruba Vortrag: 16:30 Uhr in Raum II Aruba präsentiert Ihnen in in diesem Vortrag die die neue neue Möglichkeit auch auch bei WLAN-Infrastrukturen bei als als MSP MSP zu zu agieren. Kleine und mittlere WLAN- Installationen bspw. mit IAPs, können an ein zentrales Management verbunden und somit auch verwaltet und gewartet werden. Mit Airwave aus der der Cloud, können können Ihre Ihre Kunden Kunden den vollen vollen Umfang Umfang nut- nutzen, in dem in dem Sie Sie lediglich eine Serviceleistung in in Anspruch nehmen. Schneller und einfacher bekommt Ihr Kunde kein sicheres und zentral- verwaltetes WLAN. 4

4 Barracuda I Moderne Sicherheit - fokussiert auf Business Continuity, Mobilität & Application Control Referent: Marc Mathys, Country Manager, Barracuda Antoine Donzé, Sales Engineer, Barracuda Vortrag: 10:45 Uhr in Raum I Egal wie klein oder wie gross das Unternehmen ist, der Perimeter verschiebt sich in Rechenzentren. Es gibt zwar verschiedene On-Premise Architekturen (Hardware und virtuelle Appliances, Cloud Services), aber keine löst alles. Der Vortrag zeigt, wie sich , Web, Next- Generation-Firewall und Remote Access entwickeln und schlägt eine moderne Vision für die Zukunft vor. Barracuda II Von Projekteabwicklung zur Kundenbindung mit Services für Backup und Archivierung Referent: Michael Ulrich, Channel Manager, Barracuda Antoine Donzé, Sales Engineer, Barracuda Vortrag: 16:30 Uhr in Raum I Beim Thema Backup und Archivierung geben Kunden Ihre Daten ungern in die Cloud ein lokaler und vertrauter Ansprechpartner ist Kunden nach wie vor enorm wichtig. Wir zeigen Ihnen, wie sich die Ansprüche von Kunden entwickeln und wie Sie einen eigenen Service mit einem zentralen Management dafür aufbauen und anbieten können. Erleben Sie es Live! 6

5 Dell SonicWALL I Generation 6 Game changing Technology für Ihre Kunden Referent: Thomas Bürgis, SE Manager Central Europe Dell SonicWALL Vortrag: 11:35 Uhr in Raum I Performanceprobleme am Gateway? Nicht mit der neuesten Generation von Dell SonicWall. Wir zeigen Ihnen an dieser Live-Demo, was die neue Firewall-Generation zu leisten vermag und gewähren Ihnen einen Einblick in das zentrale Management von SonicWALL. Technologie, die für Provider und Telcos entwickelt wurde, wird jetzt für Ihr Rechenzentrum erschwinglich! Ausserdem erwarten Sie Einblicke in die Roadmap von SonicWALL. Dell SonicWALL II Dell Software Group makes the difference Referent: Sarah Trunk Regional Director DACH, Dell SonicWALL Vortrag: 14:50 Uhr in Raum II Erfahren Sie in diesem Vortrag, welche Potentiale und Vorteile die Entwicklung der Dell Software Group für neue und bestehende Partner bereit hält. Erhalten Sie einen Überblick über das umfassende Portfolio, die Entwicklungsmöglichkeiten für Sie als Partner und warum Dell SonicWALL der richtige Hersteller für Sie ist. 8

6 HID I Sichere Authentifzierung in unsicheren Zeiten Referent: Dirk Losse, Pre-Sales Consultant, HID Global Vortrag: 10:45 Uhr in Raum III Eine der primären Herausforderungen für Unternehmen ist die Anforderung, Daten und IT-Ressourcen an jedem Ort der Welt, zu jeder Zeit für Mitarbeiter, Partnerunternehmen und Kunden zur Verfügung zu stellen. Gleichzeitig existiert die Bedrohung der Unternehmensdaten und ressourcen durch professionelle kriminielle Organisationen. HID hilft nicht nur Kommunikationspartner sicher und zweifelsfrei zu authentifizieren, sondern darüber hinaus Gefährdungen mittels Funktionen wie Geräteidentifizierung oder geographischer Lokalisierung zu erkennen und angemessen darauf zu reagieren. HID II Aus einer Hand: Konvergenz von Zutritts- & Zugangskontrolle Referent: Dirk Losse, Pre-Sales Consultant, HID Global Vortrag: 13:10 Uhr in Raum II Als führender Hersteller von Identitätssicherungslösungen stellt HID ein vollständiges Lösungsportfolio für den sicheren Gebäudezutritt und Zugang zu IT Anwendungen und Daten zur Verfügung. Aus einer Hand erhalten HID Kunden Smartcards, Leser, Middleware und Managementtools. 10

7 SafeNet I 2-Factor Authentication ohne Installationsaufwand Referent: Bernd Stamp, Presales Consultant IT Security, SafeNet Vortrag: 14:00 Uhr in Raum III SafeNet bietet das grösste Portfolio für Authentication. Der Vortrag zeigt Ihnen die neue SafeNet SAS Lösung: Dabei ist das komplette Management als hosted Service erhältlich. Der Aufwand einer lokalen Installation (incl. Active-Directory Schemenerweiterung) entfällt. So einfach war 2-Factor Authentication noch nie. SafeNet II Virtuelle Appliances in Rechenzentren schützen eine Live-Demo mit ProtectV Referent: Matthias Partl, Presales Consultant IT Security, SafeNet Vortrag: 15:40 Uhr in Raum II Mehr und mehr Kunden nutzen die Vorteile externer Rechenzentren. Mit Virtualisierung lassen sich die Systeme einfach zwischen den eigenen und den externen Rechenzentren verschieben, jedoch unverschlüsselt. ProtectV ist die einzige Lösung am Markt, mit der Sie virtuelle Systeme in Rechenzentren verschlüsselt betreiben können. 12

8 SOPHOS UTM I Sophos UTM - Flexible Sicherheit für flexible Unternehmen Referent: Vortrag: Sascha Paris, PreSales Engineer, Sophos 13:10 Uhr in Raum I Erfahren Sie in diesem Vortrag alles über die Neuerungen von Sophos UTM 9.1. Sie wollen Gateway-Policies einpflegen, neue WLAN-Erweiterungen vornehmen oder redundante VPNs einrichten? Kein Problem! Und nebenbei noch Zugriffe aus oder zu ein paar Bad Countries limitieren? Ebenfalls kein Problem! Erfahren Sie LIVE und praxisnah von einem Sophos-UTM-Spezialisten, welche Vorteile die neue Version für Sie und Ihre Kunden bietet. SOPHOS UTM II Sophos UTM - Mehr als nur eine Box! Referent: Sascha Paris, PreSales Engineer, Sophos Vortrag: 15:40 Uhr in Raum I Das Portfolio rund um die Sophos UTM hat sich extrem erweitert und bietet Ihnen damit stark erweiterte Einsatzmöglichkeiten. Topaktuelle Themen wie Endpoint Security, WLAN oder auch Remote Access können mit der Sophos UTM abgedeckt werden. Schauen Sie in diesem Vortrag über den Tellerrand und entdecken Sie das einmalige Potential rund um die Sophos UTM. 14

9 SOPHOS I Ein Muss für s Business - Sichere & verwaltete Mobile Devices Referent: Yannick Escudero, PreSales Engineer, Sophos Vortrag: 14:50 Uhr in Raum I Mobile Endgeräte sind mittlerweile in der Unternehmenswelt genauso alltäglich wie Kugelschreiber, PC oder Internet. Im Gegensatz dazu steckt das Management und die Sicherung immer noch in den Kinderschuhen. Diese LIVE-Demo vermittelt Ihnen, wie einfach und umfangreich die Sophos Lösungen Kunden unterstützen, um mobile Endgeräte zu verwalten, sichern und schützen. Die neue Version der Sophos Mobile Control enthält zahlreiche Neuerungen wie Windows Phone 8 Support, Remote EAS Proxy (SaaS), Remote LDAP (SaaS) u.v.m. SOPHOS II Perfekte Complete Security dank kostensparender und kundenfokussierter Suiten Referent: Yannick Escudero, PreSales Engineer, Sophos Vortrag: 16:30 Uhr in Raum III Sophos macht dem Lizenz-Dschungel mit seinen IT-Security-Suiten ein Ende und bietet das komplette Sicherheitspaket aus einer Hand an. Erleben Sie live die Vorteile der EndUser- und Complete Security-Suiten. Mit der neuen Sophos Complete MSP Security können Sie Kunden bewährte und ausgezeichnete Produktlinien Sophos UTM, Endpoint, und SMC anbieten. Das einfache Pay as you go -Preismodell auf Benutzerbasis ohne Vorauszahlungen und mit praktischer monatlicher Abrechnung wird Ihren Cashflow optimieren und Risiken beseitigen. 16

10 Trend Micro II Trend Micro goes Mobile Referent: Gabriel Kälin, Sales Engineer Vortrag: 10:45 Uhr in Raum II Erfahren Sie in diesem Vortrag alles was Trend Micro für mobile Endgeräte zu bieten hat. Hierzu bekommen Sie einen Überblick über die neue Version von Mobile Security 9.0 und auch zu SafeSync for Enterprise mit dem Sie Ihre eigene gesicherte Cloud-Lösung betreiben können. Verschaffen Sie sich Transparenz über Ihre mobilen Geräte und verwalten Sie diese gemäss Ihren BYOD Richtlinien. Trend Micro II xsp ist heute und LMP ist morgen Referent: Marc Rinderer, Distribution Sales Manager Richard Javet, Channel Acount Manager Vortrag: 14:00 Uhr in Raum II Als Anbieter von Managed Security Services haben Sie entscheidende Vorteile. Kundenbindung sowie monatliche und wiederkehrende Dienstleistung durch Bereitstellung und Überwachung der Services für Sie als Anbieter, sowie Kostenersparnis und verfügbare Systeme für Ihre Kunden sind schlagkräftige Argumente. Mit den meisten Trend Micro Produkten können Sie Ihren Kunden Security Services, wie bspw. WorryFree, OfficeScan bishin zu DeepSecurity, in kürzester Zeit flexibel zur Verfügung stellen. In diesem Vortrag zeigen wir Ihnen wie flexible xsp ist und wie die Zukunft mit LMP (Licence Management Protal) aussieht. 18

11 Ipswitch NM I Werden Sie Herr des Netzwerks! Umfassendes Netzwerk-Management und -Monitoring Referent: René Delbé, Solution Sales Engineer WhatsUp Gold Vortrag: 11:35 Uhr in Raum III Verschaffen Sie Ihren Kunden jederzeit die komplette Übersicht und volle Kontrolle, mit aussagekräftigen Fakten über die Leistungsfähigkeit und Verfügbarkeit Ihres kabelgebundenen oder Wireless Netzwerks. WhatsUp Gold warnt Sie frühzeitig über Ereignisse welche die Verfügbarkeit beeinträchtigen könnten und unterstützt so die Einhaltung der SLAs von geschäftskritischen Services wie , Webserver, ERP- oder CRM-Applikationen. Ipswitch NM II Erweitern Sie WhatsUpgold Ihren Bedürfnissen entsprechend Referent: René Delbé, Solution Sales Engineer WhatsUp Gold Vortrag: 15:40 Uhr in Raum III Durch wertvolle Plugins haben Sie die Möglichkeit die Funktionalitäten der WhatsUpGold Version zu erweitern. Sehen Sie Live: WhatsWireless: Überwachen Sie die Anbindung Ihrer Clients im Wirelessnetzwerk und Auslastung der WLAN-Infrastruktur Application Performance Monitoring: APM erkennt Anwendungen wie z.b Citrix und Exchange und überwacht automatisch die dafür notwendigen Ressourcen (CPUs, Services, Prozesse, Datenbanken usw.) WhatsVirtual: Überwachung & Management virt. Umgebungen 20

12 Infinigate I WLAN Erleuchtung durch Ausleuchtung Referent: Christoph Barreith, Senior Security Engineer, Infinigate Vortrag: 11:35 Uhr in Raum I Das optimale Sizing einer WLAN Infrastruktur wird von verschiedenen Faktoren beeinflusst. In diesem Vortrag lernen Sie, wie mit einfachen Mitteln eine optimale WLAN-Abdeckung Ihrer Kunden zu erreichen ist. Tauchen Sie mit uns in die Welt der Spektrum Analyse, Störquellenermittlung und der optimalen WLAN Planung ein. Infinigate II Einfache Lösungsansätze auf dem Weg zum MSP Referent: Michael Dudli, Head of TechServices, Infinigate Vortrag: 13:10 Uhr in Raum III Als Anbieter von Managed Security Services haben Sie entscheidende Vorteile. Mit vielen Produkten können MSP Angebote bereits Out-of-the-Box und in kürzester Zeit realisiert werden. In diesem Vortrag zeigen wir Ihnen Lösungsansätze für Managed Security mit zentralem Management und Überwachung für Services wie z.b. Anti-Spam, Backup, Wireless, Network Monitoring, Anti-Virus, etc. Somit erhöhen Sie die Kundenbindung und erzielen wiederkehrende Dienstleistungen. Kostenersparnis und verfügbare Systeme für Ihre Kunden sind schlagkräftige Argumente. 22

13 Sicherheit in virtuellen Umgebungen Referent: Tobias Sturzenegger, Security Engineer, Infinigate Vortrag: 14:50 Uhr in Raum III Infinigate III Virtualisierte Infrastrukturen nehmen rapide zu. Dabei ergeben sich neue, interessante Ansätze, wie Sie die Sicherheit und Verfügbarkeit von Netzwerken mit speziell für virtuelle Umgebungen konzipierten Lösungen ausbauen und optimieren können. Erleben Sie die passenden Produkte Live und in Farbe! Für Ihre Notizen: 23

14 No Work do Network Auch dieses Jahr steht unsere Abendveranstaltung unter dem Motto Networking. Wir entführen Sie in die faszinierende Welt von 1001 Nacht. Tauchen Sie ein in die orientalische Atmosphäre und lassen Sie den spannenden, ereignisreichen Tag bei Bauchtanz, Shisha und Tee ausklingen. Auch in diesem Jahr erwartet Sie das bereits legendäre Töggeli Turnier. Dabei werden Ihre Leistungen wie gewohnt durch den möglichen Gewinn eines eigenen Töggeli-Kaste honoriert. Treten Sie gegen gestandene Champions wie Roland Prisi (mehrfacher Weltmeister), sowie einem weiteren Champion an. Das sind doch Gründe, warum Sie diesen Tag keinesfalls verpassen dürfen! Melden Sie sich gleich heute noch an unter: 24

Einfache Lösungsansätze auf dem Weg zum MSSP

Einfache Lösungsansätze auf dem Weg zum MSSP Welcome to Einfache Lösungsansätze auf dem Weg zum MSSP Michael Dudli, Head of TechServices, Infinigate (Schweiz) AG Copyright Infinigate 1 Office 365 Cloud Computing Outsourcing Hosted Exchange Webhosting

Mehr

Einfache Lösungsansätze auf dem Weg zum MSSP

Einfache Lösungsansätze auf dem Weg zum MSSP Welcome to Einfache Lösungsansätze auf dem Weg zum MSSP Michael Dudli, Head of TechServices, Infinigate (Schweiz) AG Copyright Infinigate 1 Hatten wir das nicht schon mal? Copyright Infinigate 2 Kundenseitige

Mehr

Agenda Übersicht. KEY NOTE Mark Semmler - Der Mann, der in den Apfel biss START RAUM I RAUM II RAUM IIII "IPHONE & CO.? ABER SICHER!

Agenda Übersicht. KEY NOTE Mark Semmler - Der Mann, der in den Apfel biss START RAUM I RAUM II RAUM IIII IPHONE & CO.? ABER SICHER! Agenda201 2 2 Agenda Übersicht START RAUM I RAUM II RAUM IIII 08:45 Einlass und Akkreditierung 09:30 Begrüssung durch Unternehmensleitung 09:50 KeyNote: Mark Semmler 10:40 Session I Session I Session I

Mehr

Für Ihre Notizen: Einlass und Akkreditierung. 09:30 Begrüssung durch Unternehmensleitung

Für Ihre Notizen: Einlass und Akkreditierung. 09:30 Begrüssung durch Unternehmensleitung AGENDA RAUM I 08:45 RAUM II RAUM III RAUM IV Einlass und Akkreditierung 09:30 Begrüssung durch Unternehmensleitung 09:50 KeyNote: Sebastian Schreiber, Erleben Sie Live Hacking vom feinsten 10:45 11:35

Mehr

Managed IT Security Services in der Praxis

Managed IT Security Services in der Praxis Welcome to Managed IT Security Services in der Praxis Michael Dudli, Teamleader TechServices, Infinigate (Schweiz) AG Copyright Infinigate 1 Agenda Managed IT Security Services: Eine Kurzübersicht Managed

Mehr

INFINIGATE. - Managed Security Services -

INFINIGATE. - Managed Security Services - INFINIGATE - Managed Security Services - Michael Dudli, Teamleader Security Engineering, Infinigate Christoph Barreith, Senior Security Engineering, Infinigate Agenda Was ist Managed Security Services?

Mehr

10.15 Frühstückspause

10.15 Frühstückspause 9:00 Begrüßung und Vorstellung der Agenda 9:15 10.15 Datenschutz, Compliance und Informationssicherheit: Wie halten Sie es mit Ihren Daten? Aktuelle Herausforderungen für mittelständische Unternehmen Thomas

Mehr

IT SECURITY DAY 2011. Infinigate (Schweiz) AG Grundstrasse 14 CH-6343 Rotkreuz. T: 041 799 69 69 info@infinigate.ch www.infinigate.

IT SECURITY DAY 2011. Infinigate (Schweiz) AG Grundstrasse 14 CH-6343 Rotkreuz. T: 041 799 69 69 info@infinigate.ch www.infinigate. IT SECURITY DAY 2011 Infinigate (Schweiz) AG Grundstrasse 14 CH-6343 Rotkreuz T: 041 799 69 69 info@infinigate.ch www.infinigate.ch/it_security_day RAUM I RAUM II RAUM III Key Note Andreas Lemper 09.30

Mehr

Cloud Services und Mobile Workstyle. Wolfgang Traunfellner, Country Manager Austria, Citrix Systems GmbH wolfgang.traunfellner@citrix.

Cloud Services und Mobile Workstyle. Wolfgang Traunfellner, Country Manager Austria, Citrix Systems GmbH wolfgang.traunfellner@citrix. Cloud Services und Mobile Workstyle Wolfgang Traunfellner, Country Manager Austria, Citrix Systems GmbH wolfgang.traunfellner@citrix.com Mobile Workstyles Den Menschen ermöglichen, wann, wo und wie sie

Mehr

Welcome to Sicherheit in virtuellen Umgebungen

Welcome to Sicherheit in virtuellen Umgebungen Welcome to Sicherheit in virtuellen Umgebungen Copyright Infinigate 1 Inhalt Sicherheit in virtuellen Umgebungen Was bedeutet Virtualisierung für die IT Sicherheit Neue Möglichkeiten APT Agentless Security

Mehr

Mobile Device Management eine Herausforderung für jede IT-Abteilung. Maximilian Härter NetPlans GmbH maximilian.haerter@netplans.

Mobile Device Management eine Herausforderung für jede IT-Abteilung. Maximilian Härter NetPlans GmbH maximilian.haerter@netplans. Mobile Device Management eine Herausforderung für jede IT-Abteilung Maximilian Härter NetPlans GmbH maximilian.haerter@netplans.de WER WIR SIND NETPLANS AUF EINEN BLICK NetPlans Systemhausgruppe Unternehmenspräsentation

Mehr

KASPERSKY SECURITY FOR VIRTUALIZATION 2015

KASPERSKY SECURITY FOR VIRTUALIZATION 2015 KASPERSKY SECURITY FOR VIRTUALIZATION 2015 Leistung, Kosten, Sicherheit: Bessere Performance und mehr Effizienz beim Schutz von virtualisierten Umgebungen AGENDA - Virtualisierung im Rechenzentrum - Marktübersicht

Mehr

Verschlüsselt und versperrt sicheres mobiles Arbeiten Mario Winter

Verschlüsselt und versperrt sicheres mobiles Arbeiten Mario Winter Verschlüsselt und versperrt sicheres mobiles Arbeiten Mario Winter Senior Sales Engineer 1 Das Szenario 2 Früher Auf USB-Sticks Auf Netzlaufwerken Auf CDs/DVDs Auf Laptops & PCs 3 Jetzt Im Cloud Storage

Mehr

09:45 Begrüßung der Teilnehmer Olaf Kaiser (Geschäftsführer von iteam) und Dr. Ronald Wiltscheck (Chefredakteur von ChannelPartner)

09:45 Begrüßung der Teilnehmer Olaf Kaiser (Geschäftsführer von iteam) und Dr. Ronald Wiltscheck (Chefredakteur von ChannelPartner) "Chancen 2014" Der Systemhauskongress Mittwoch, 28.08.2013 09:00 Registrierung der Teilnehmer 09:45 Begrüßung der Teilnehmer 10:00 Keynote: "Sicher entscheiden" Dr. Markus Merk, ehemaliger Bundesliga-

Mehr

first frame networkers SO GEHT CLOUD Modern, flexibel, kosteneffizient www.first365.net

first frame networkers SO GEHT CLOUD Modern, flexibel, kosteneffizient www.first365.net first frame networkers SO GEHT CLOUD Modern, flexibel, kosteneffizient first frame networkers So profitieren Sie von Cloud-Services. Durch das Mietmodell können Sie die IT-Kosten gut kalkulieren. Investitionen

Mehr

Die Marktsituation heute und die Position von FUJITSU

Die Marktsituation heute und die Position von FUJITSU Die Marktsituation heute und die Position von FUJITSU Rupert Lehner Head of Sales Region Germany 34 Copyright 2011 Fujitsu Technology Solutions Marktentwicklung im Jahr 2011 Der weltweite IT-Markt im Jahr

Mehr

Sophos Complete Security

Sophos Complete Security Sophos Complete WLAN am Gateway! Patrick Ruch Senior Presales Engineer Agenda Kurzvorstellung der Firma Sophos, bzw. Astaro Das ASG als WLAN/AP Controller Aufbau und Konfiguration eines WLAN Netzes 2 Astaro

Mehr

SafeNet - ProtectV. Schutz von virtuellen Appliances im Rechenzentrum

SafeNet - ProtectV. Schutz von virtuellen Appliances im Rechenzentrum SafeNet - ProtectV Schutz von virtuellen Appliances im Rechenzentrum Insert Matthias Your Partl Name Insert SFNT Germany Your TitleGmbH Insert Presales Date Engineer Agenda Vorstellung SafeNet Wer wir

Mehr

KMU SPEZIAL Lösungen für Klein- und Mittelbetriebe

KMU SPEZIAL Lösungen für Klein- und Mittelbetriebe KMU SPEZIAL Lösungen für Klein- und Mittelbetriebe Uwe Hartmann, Manager Value Added Distribution Christian Klein, Senior Sales Engineer Copyright 2011 Trend Micro Inc. 1 Zuerst eine Buchempfehlung. Copyright

Mehr

Web Protection in Endpoint v10

Web Protection in Endpoint v10 Complete Security Endpoint Web Protection in Endpoint v10 Full Web Protection in Endpoint 10 Sophos Endpoint Protection Integrated FullDisk Encryption: Password-Recovery over Local Self Help or IT-Helpdesk

Mehr

Virtualisierung und Management am Desktop mit Citrix

Virtualisierung und Management am Desktop mit Citrix Virtualisierung und Management am Desktop mit Citrix XenDesktop, XenApp Wolfgang Traunfellner Senior Sales Manager Austria Citrix Systems GmbH Herkömmliches verteiltes Computing Management Endgeräte Sicherheit

Mehr

Trend Micro Mobile Mitarbeiter ohne lokale Daten Wie geht das? Safe Mobile Workforce Timo Wege, Technical Consultant

Trend Micro Mobile Mitarbeiter ohne lokale Daten Wie geht das? Safe Mobile Workforce Timo Wege, Technical Consultant Trend Micro Mobile Mitarbeiter ohne lokale Daten Wie geht das? Safe Mobile Workforce Timo Wege, Technical Consultant Eine Kategorie, die es erst seit 6 Jahren gibt, hat bereits den seit 38 Jahren existierenden

Mehr

Bring Your Own Device

Bring Your Own Device Bring Your Own Device Was Sie über die Sicherung mobiler Geräte wissen sollten Roman Schlenker Senior Sales Engineer 1 Alles Arbeit, kein Spiel Smartphones & Tablets erweitern einen Arbeitstag um bis zu

Mehr

Kerio Control Workshop

Kerio Control Workshop Kerio Control Workshop Stephan Kratzl Technical Engineer 1 Agenda Über brainworks & Kerio Warum Kerio Control Highlights Preise & Versionen Kerio Control Live 2 Über brainworks & Kerio 3 brainworks brainworks

Mehr

MEHR INNOVATION. MIT SICHERHEIT. COMPAREX Briefing Circle 2014

MEHR INNOVATION. MIT SICHERHEIT. COMPAREX Briefing Circle 2014 Daniel Schönleber, Senior PreSales Consultant Microsoft bei COMPAREX MEHR INNOVATION. MIT SICHERHEIT. Cloud Consulting Windows 8.1 Office 365 Rechtssicherheit Datenschutz Lizenzierung Unsere Themen heute

Mehr

Cloud Kongress 2012 - Umfrage. Reinhard Travnicek / X-tech

Cloud Kongress 2012 - Umfrage. Reinhard Travnicek / X-tech Cloud Kongress 2012 - Umfrage Reinhard Travnicek / X-tech Umfrage Page 2 Umfrage TP 1.0 1.5 2.0 3.0 Page 3 Umfrage Page 4 Do You Have Any Questions? I would be happy to help. Page 5 Private Cloud als Standortvorteil

Mehr

It mit neuem geschmack

It mit neuem geschmack stylite.de It mit neuem geschmack Stylite rechenzentrum UND SOFTWARE-ENTWICKLUNG 2 stylite.de Stylite Rechenzentrum und Software-Entwicklung VSP sma utm egd Der Virtual Server Pool für Unternehmen. Die

Mehr

Astaro I Sophos UTM - Die perfekte Verbindung von UTM und Endpoint. Sascha Paris Presales Engineer Sophos

Astaro I Sophos UTM - Die perfekte Verbindung von UTM und Endpoint. Sascha Paris Presales Engineer Sophos Astaro I Sophos UTM - Die perfekte Verbindung von UTM und Endpoint Sascha Paris Presales Engineer Sophos Kürzlich um die Ecke Ein Gespräch zwischen Admins, wie es stattgefunden haben könnte Wieso hast

Mehr

Enterprise Mobile Management

Enterprise Mobile Management Enterprise Mobile Management Security, Compliance, Provisioning, Reporting Sergej Straub IT Security System Engineer Persönliches Beschäftigung seit 10 Jahren, DTS IT-Security Team Schwerpunkte Datensicherheit

Mehr

GLASFASERNETZ DATACENTER RHEIN-NECKAR RHEIN-NECKAR-CLOUD MULTIMEDIA ZENTRALE FIREWALL IN DER RHEIN-NECKAR-CLOUD PSFW_PFK_MA_20201505

GLASFASERNETZ DATACENTER RHEIN-NECKAR RHEIN-NECKAR-CLOUD MULTIMEDIA ZENTRALE FIREWALL IN DER RHEIN-NECKAR-CLOUD PSFW_PFK_MA_20201505 GLASFASERNETZ DATACENTER RHEIN-NECKAR RHEIN-NECKAR-CLOUD MULTIMEDIA ZENTRALE FIREWALL IN DER RHEIN-NECKAR-CLOUD PSFW_PFK_MA_20201505 PROAKTIVER SCHUTZ FÜR IHRE DATEN Nur eine Firewall, die kontinuierlich

Mehr

Value Added Distributor (VAD)

Value Added Distributor (VAD) Welcome to Value Added Distributor (VAD) IT-Security Copyright Infinigate 1 Agenda Ipswitch im Überblick Herausforderung WS_FTP Server Übersicht Lizenzierung Live Demo Copyright Infinigate 2 Ipswitch Copyright

Mehr

Herzlich willkommen! Raber+Märcker GmbH Techno Summit 2012 www.raber-maercker.de

Herzlich willkommen! Raber+Märcker GmbH Techno Summit 2012 www.raber-maercker.de Herzlich willkommen! Was bringt eigentlich Desktop Virtualisierung? Welche Vorteile bietet die Desktop Virtualisierung gegenüber Remote Desktop Services. Ines Schäfer Consultant/ PreSales IT Infrastruktur

Mehr

Mobile Endgeräte - Sicherheitsrisiken erkennen und abwehren

Mobile Endgeräte - Sicherheitsrisiken erkennen und abwehren Mobile Endgeräte - Sicherheitsrisiken erkennen und abwehren Enrico Mahl Information Technology Specialist Infinigate Deutschland GmbH ema@infinigate.de 1 Alles Arbeit, kein Spiel Smartphones& Tabletserweitern

Mehr

Software defined Workplace Arbeitsplätze der Zukunft Zugriff für jedermann von überall. Holger Bewart Citrix Sales Consultant

Software defined Workplace Arbeitsplätze der Zukunft Zugriff für jedermann von überall. Holger Bewart Citrix Sales Consultant Software defined Workplace Arbeitsplätze der Zukunft Zugriff für jedermann von überall Holger Bewart Citrix Sales Consultant Führend bei sicherem Zugriff Erweitert zu App Networking Erweitert zu Virtual

Mehr

DESKTOP AS A SERVICE. Schnell und sicher die Vorteile von Desktop- Virtualisierung nutzen. Peter Schappelwein, BSc und Michael Novomesky

DESKTOP AS A SERVICE. Schnell und sicher die Vorteile von Desktop- Virtualisierung nutzen. Peter Schappelwein, BSc und Michael Novomesky DESKTOP AS A SERVICE Schnell und sicher die Vorteile von Desktop- Virtualisierung nutzen Peter Schappelwein, BSc und Michael Novomesky KEY - TAKEAWAYS 1 2 Desktop-Virtualisierung erhöht die Flexibilität

Mehr

Sophos Complete Security. Trainer und IT-Academy Manager BFW Leipzig

Sophos Complete Security. Trainer und IT-Academy Manager BFW Leipzig Sophos Complete Trainer und IT-Academy Manager BFW Leipzig Mitbewerber Cisco GeNUA Sonicwall Gateprotect Checkpoint Symantec Warum habe ICH Astaro gewählt? Deutscher Hersteller Deutscher Support Schulungsunterlagen

Mehr

Mobile Security. Astaro 2011 MR Datentechnik 1

Mobile Security. Astaro 2011 MR Datentechnik 1 Mobile Astaro 2011 MR Datentechnik 1 Astaro Wall 6 Schritte zur sicheren IT Flexibel, Einfach und Effizient Enzo Sabbattini Pre-Sales Engineer presales-dach@astaro.com Astaro 2011 MR Datentechnik 2 Integration

Mehr

Cloud Computing - die Lösung der Zukunft

Cloud Computing - die Lösung der Zukunft Cloud Computing - die Lösung der Zukunft Agenda: 08:30 08:40 Begrüssung Herr Walter Keller 08:40 09:00 Idee / Aufbau der Cloud Herr Daniele Palazzo 09:00 09:25 Definition der Cloud Herr Daniele Palazzo

Mehr

Sophos Cloud InfinigateSecurity Day 2014. Yannick Escudero Sales Engineer Sophos Schweiz AG

Sophos Cloud InfinigateSecurity Day 2014. Yannick Escudero Sales Engineer Sophos Schweiz AG Sophos Cloud InfinigateSecurity Day 2014 Yannick Escudero Sales Engineer Sophos Schweiz AG 1 Inhalt Allgemeine Produktinformationen Kundenprofil Vorteile für Partner Wettbewerbsvergleich Roadmap Live-Demo

Mehr

INTERXION Rechenzentrum & Cloud. Volker Ludwig Sales Director

INTERXION Rechenzentrum & Cloud. Volker Ludwig Sales Director INTERXION Rechenzentrum & Cloud Volker Ludwig Sales Director AGENDA Kurzvorstellung Interxion Evolution der Rechenzentren bis heute Hybrid Cloud ein Blick in die Zukunft 2 AUF EINEN BLICK FÜHRENDER EUROPÄISCHER

Mehr

Netz16 GmbH Managed Service / Cloud Solutions. www.netz16.de Netz16 GmbH Firmenpräsentation / Stand 2014 S. 1

Netz16 GmbH Managed Service / Cloud Solutions. www.netz16.de Netz16 GmbH Firmenpräsentation / Stand 2014 S. 1 Netz16 GmbH Managed Service / Cloud Solutions www.netz16.de Netz16 GmbH Firmenpräsentation / Stand 2014 S. 1 Vorstellung Netz16 Eckdaten unseres Unternehmens Personal 80 60 40 20 0 2010 2011 2012 2013

Mehr

ISEC7 GROUP BlackBerry World comes 2 you

ISEC7 GROUP BlackBerry World comes 2 you Titelmasterformat durch Klicken bearbeiten ISEC7 GROUP BlackBerry World comes 2 you Begrüßung Titelmasterformat durch Klicken bearbeiten WER IST HIER? IHRE GASTGEBER Vorstellung ISEC7 Marco Gocht Silke

Mehr

IT-Service IT-Security IT-Infrastruktur Internet. Herzlich Willkommen zu unserem BARBECUE-On.NET Schatten-IT

IT-Service IT-Security IT-Infrastruktur Internet. Herzlich Willkommen zu unserem BARBECUE-On.NET Schatten-IT IT-Service IT-Security IT-Infrastruktur Internet Herzlich Willkommen zu unserem BARBECUE-On.NET Schatten-IT Woran haben wir heute gedacht? Quelle: www. badische-zeitung.de Vorstellung der heutigen Themen

Mehr

Das Data Center - fit für heute und morgen

Das Data Center - fit für heute und morgen Das Data Center - fit für heute und morgen Bewertung der aktuellen Anforderungen Das Data Center steht heute vor neuen Anforderungen. Virtualisierte Server- und Storage-Landschaften stellen enorme Anforderungen

Mehr

Managed Infrastructure Service (MIS) Schweiz

Managed Infrastructure Service (MIS) Schweiz Pascal Wolf Manager of MIS & BCRS Managed Infrastructure Service (MIS) Schweiz 2011 Corporation Ein lokaler Partner in einem global integrierten Netzwerk Gründung im Jahr 2002 mit dem ersten full-outtasking

Mehr

Sophos Cloud. Die moderne Art Sicherheit zu verwalten. Mario Winter Senior Sales Engineer

Sophos Cloud. Die moderne Art Sicherheit zu verwalten. Mario Winter Senior Sales Engineer Sophos Cloud Die moderne Art Sicherheit zu verwalten Mario Winter Senior Sales Engineer 1 Sophos Snapshot 1985 FOUNDED OXFORD, UK $450M IN FY15 BILLING (APPX.) 2,200 EMPLOYEES (APPX.) HQ OXFORD, UK 200,000+

Mehr

CIBER DATA CENTER für höchste Ansprüche an Datensicherheit

CIBER DATA CENTER für höchste Ansprüche an Datensicherheit CIBER Hosting Services CIBER DATA CENTER für höchste Ansprüche an Datensicherheit Die Sicherheit Ihrer Daten steht bei CIBER jederzeit im Fokus. In den zwei georedundanten und mehrfach zertifizierten Rechenzentren

Mehr

ArrowSphere. Christian Sojtschuk Cloud Leader

ArrowSphere. Christian Sojtschuk Cloud Leader Business Automatisierung mit ArrowSphere Christian Sojtschuk Cloud Leader Arrow ECS GmbH 2 Inhalt ArrowSphere Cloud Services reselling xsp Central Service Provider Lizenz Mangement Use Case Desktop as

Mehr

Bring Your Own Device. Roman Schlenker Senior Sales Engineer Sophos

Bring Your Own Device. Roman Schlenker Senior Sales Engineer Sophos Bring Your Own Device Roman Schlenker Senior Sales Engineer Sophos Der Smartphone Markt Marktanteil 2011 Marktanteil 2015 Quelle: IDC http://www.idc.com Tablets auf Höhenflug 3 Bring Your Own Device Definition

Mehr

Produktinformation workany Stand: 02. April 2013. ITynamics GmbH Industriering 7 63868 Grosswallstadt Tel. 0 60 22-26 10 10 info@itynamics.

Produktinformation workany Stand: 02. April 2013. ITynamics GmbH Industriering 7 63868 Grosswallstadt Tel. 0 60 22-26 10 10 info@itynamics. Produktinformation workany Stand: 02. April 2013 ITynamics GmbH Industriering 7 63868 Grosswallstadt Tel. 0 60 22-26 10 10 info@itynamics.com workany @ Swiss Fort Knox Cloud Computing und Private Cloud

Mehr

Sicherheit für virtualiserte Welten. Thorsten Schuberth Senior Technical Consultant & Security Evangelist

Sicherheit für virtualiserte Welten. Thorsten Schuberth Senior Technical Consultant & Security Evangelist Sicherheit für virtualiserte Welten Thorsten Schuberth Senior Technical Consultant & Security Evangelist 2010 Check Point Software Technologies Ltd. [Unrestricted] For everyone 1 Agenda Grundsätzliches:

Mehr

Der Desktop der Zukunft ist virtuell

Der Desktop der Zukunft ist virtuell Der Desktop der Zukunft ist virtuell Live Demo Thomas Remmlinger Solution Engineer Citrix Systems Meines Erachtens gibt es einen Weltmarkt für vielleicht 5 Computer IBM Präsident Thomas Watson, 1943 Es

Mehr

HP ConvergedSystem Technischer Teil

HP ConvergedSystem Technischer Teil HP ConvergedSystem Technischer Teil Rechter Aussenverteidiger: Patrick Buser p.buser@smartit.ch Consultant, SmartIT Services AG Linker Aussenverteidiger: Massimo Sallustio massimo.sallustio@hp.com Senior

Mehr

Sicherheits- & Management Aspekte im mobilen Umfeld

Sicherheits- & Management Aspekte im mobilen Umfeld Sicherheits- & Management Aspekte im mobilen Umfeld Einfach war gestern 1 2012 IBM Corporation Zielgerichtete Angriffe erschüttern Unternehmen und Behörden 2 Source: IBM X-Force 2011 Trend and Risk Report

Mehr

CAFM als SaaS - Lösung

CAFM als SaaS - Lösung CAFM als SaaS - Lösung cafm (24) - Deutschlands erste Plattform für herstellerneutrales CAFM-Hosting Inhaltsübersicht Inhaltsübersicht... 1 Die eigene CAFM-Software in der Cloud... 2 Vorteile... 3 Wirtschaftliche

Mehr

CAD Virtualisierung. Celos CAD Virtualisierung

CAD Virtualisierung. Celos CAD Virtualisierung CAD Virtualisierung Celos Hosting Services Celos Netzwerk + Security Celos Server + Storage Virtualisierung Celos Desktop Virtualisierung Celos CAD Virtualisierung Celos Consulting Celos Managed Services

Mehr

Der starke Partner für Ihre IT-Umgebung.

Der starke Partner für Ihre IT-Umgebung. Der starke Partner für Ihre IT-Umgebung. Leistungsfähig. Verlässlich. Mittelständisch. www.michael-wessel.de IT-Service für den Mittelstand Leidenschaft und Erfahrung für Ihren Erfolg. Von der Analyse

Mehr

Mit Lösungen für den Mittelstand Erfolge erzielen live und direkt vor Ort

Mit Lösungen für den Mittelstand Erfolge erzielen live und direkt vor Ort Accelerating Your Success Mit Lösungen für den Mittelstand Erfolge erzielen live und direkt vor Ort Avnet Mobile Solution Center Generation IV: DemoRack Cloud Computing & Storage Virtualisierung Mobil.

Mehr

Symantec Mobile Computing

Symantec Mobile Computing Symantec Mobile Computing Zwischen einfacher Bedienung und sicherem Geschäftseinsatz Roland Knöchel Senior Sales Representative Endpoint Management & Mobility Google: Audi & Mobile Die Mobile Revolution

Mehr

Agenda. zur Infinigate Hausmesse 2010. Meet-the-Trainer - unsere Schulungen und Workshops auf der Hausmesse: Clearswift 09:30-11:00 Uhr

Agenda. zur Infinigate Hausmesse 2010. Meet-the-Trainer - unsere Schulungen und Workshops auf der Hausmesse: Clearswift 09:30-11:00 Uhr Meet-the-Trainer - unsere Schulungen und Workshops auf der Hausmesse: Clearswift 09:30-11:00 Uhr SafeNet 11:00-12:30 Uhr Hands-on Workshop: Zertifizierung, Installation und Konfiguration der SECURE Web

Mehr

Schnelles und einfaches Backup Intuitiv, umfassend, kostengünstig.

Schnelles und einfaches Backup Intuitiv, umfassend, kostengünstig. Schnelles und einfaches Backup Intuitiv, umfassend, kostengünstig. Schnelles und effizientes Backup & Restore Site-2-Site Replikation, auch in Private Clouds Hyper-V + ESX Windows Server 2012 Exchange

Mehr

Unified Threat Management als Ersatz für das Microsoft TMG/IAG

Unified Threat Management als Ersatz für das Microsoft TMG/IAG Unified Threat Management als Ersatz für das Microsoft TMG/IAG Infotag 19.09.2013 Daniel Becker Microsoft TMG/IAG Einsatzzwecke Firewall Proxyserver AntiSpam Gateway Veröffentlichung von Webdiensten Seit

Mehr

Der virtualisierte Anwender:

Der virtualisierte Anwender: P R Ä S E N T I E R T Der virtualisierte Anwender: Virtualisierung und Sicherheit des End User Environments Der Weg zur Lösung Ein Beitrag von Peter H.Kuschel Vertriebsleiter XTRO IT Solutions GmbH - Ismaning

Mehr

Compass Security AG [The ICT-Security Experts]

Compass Security AG [The ICT-Security Experts] Compass Security AG [The ICT-Security Experts] Live Hacking: Cloud Computing - Sonnenschein oder (Donnerwetter)? [Sophos Anatomy of an Attack 14.12.2011] Marco Di Filippo Compass Security AG Werkstrasse

Mehr

EINBLICK. ERKENNTNIS. KONTROLLE. ERFOLG DURCH PRODUKTIVITÄT.

EINBLICK. ERKENNTNIS. KONTROLLE. ERFOLG DURCH PRODUKTIVITÄT. EINBLICK. ERKENNTNIS. KONTROLLE. ERFOLG DURCH PRODUKTIVITÄT. Ganz gleich ob Sie Technologie-Lösungen entwickeln, verkaufen oder implementieren: Autotask umfasst alles, was Sie zur Organisation, Automatisierung

Mehr

MOVE DYNAMIC HOSTING SERVICES

MOVE DYNAMIC HOSTING SERVICES MOVE DYNAMIC HOSTING SERVICES DYNAMIC HOSTING SERVICES BUSINESS, MÄRKTE, IT ALLES IST IN BEWEGUNG If business is running fast, you have to run faster. Oliver Braun, Demand Management, IT Infrastructure,

Mehr

Career @ Microsoft Personalentwicklung aus Sicht eines Global Players

Career @ Microsoft Personalentwicklung aus Sicht eines Global Players Career @ Microsoft Personalentwicklung aus Sicht eines Global Players Alexander Uelsberg Senior HR Business Partner Enterprise Sales, Partner und Microsoft Marketing Microsoft GmbH Agenda Microsoft als

Mehr

Remote Zugriff sicher mit Access Gateway Valentine Cambier

Remote Zugriff sicher mit Access Gateway Valentine Cambier Remote Zugriff sicher mit Access Gateway Valentine Cambier Channel Development Manager Citrix Systems Deutschland GmbH Sicherer Zugriff auf alle Citrix Anwendungen und virtuellen Desktops Eine integrierte

Mehr

Check Point Software Technologies LTD.

Check Point Software Technologies LTD. Check Point Software Technologies LTD. Oct. 2013 Marc Mayer A Global Security Leader Leader Founded 1993 Global leader in firewall/vpn* and mobile data encryption More than 100,000 protected businesses

Mehr

HP Server Solutions Event The Power of ONE

HP Server Solutions Event The Power of ONE HP Server Solutions Event The Power of ONE Workload optimierte Lösungen im Bereich Client Virtualisierung basierend auf HP Converged Systems Christian Morf Business Developer & Sales Consultant HP Servers

Mehr

WINDOWS AZURE IM ÜBERBLICK GANZ NEUE MÖGLICHKEITEN

WINDOWS AZURE IM ÜBERBLICK GANZ NEUE MÖGLICHKEITEN WINDOWS AZURE IM ÜBERBLICK GANZ NEUE MÖGLICHKEITEN Dr. Bernd Kiupel Azure Lead Microsoft Schweiz GmbH NEUE MÖGLICHKEITEN DURCH UNABHÄNGIGKEIT VON INFRASTRUKTUR BISHER: IT-Infrastruktur begrenzt Anwendungen

Mehr

Secure Cloud - "In-the-Cloud-Sicherheit"

Secure Cloud - In-the-Cloud-Sicherheit Secure Cloud - "In-the-Cloud-Sicherheit" Christian Klein Senior Sales Engineer Trend Micro Deutschland GmbH Copyright 2009 Trend Micro Inc. Virtualisierung nimmt zu 16.000.000 14.000.000 Absatz virtualisierter

Mehr

MTF Ihr Weg zum modernen Datacenter

MTF Ihr Weg zum modernen Datacenter MTF Ihr Weg zum modernen Datacenter Beat Ammann Rico Steinemann Agenda Migration Server 2003 MTF Swiss Cloud Ausgangslage End of Support Microsoft kündigt den Support per 14. Juli 2015 ab Keine Sicherheits-

Mehr

Sicherheit für Ihre Daten. Security Made in Germany

Sicherheit für Ihre Daten. Security Made in Germany Sicherheit für Ihre Daten Security Made in Germany Auf einen Blick. Die Sicherheitslösung, auf die Sie gewartet haben. Sicherheitslösungen müssen transparent sein; einfach, aber flexibel. DriveLock bietet

Mehr

Präsentation pco Geschäftsstrategie COURSE-Tagung 14. Mai 2012. Copyright by pco, Stand: 01. September 2010, Vers. 4.0

Präsentation pco Geschäftsstrategie COURSE-Tagung 14. Mai 2012. Copyright by pco, Stand: 01. September 2010, Vers. 4.0 Präsentation pco Geschäftsstrategie COURSE-Tagung 14. Mai 2012 pco Geschäftsmodell Networking & Security Managed DataCenter Services Virtualisierung & Application Delivery Managed Infrastructure Services

Mehr

Mehr Innovation. Mit Sicherheit. COMPAREX Briefing Circle 2014

Mehr Innovation. Mit Sicherheit. COMPAREX Briefing Circle 2014 Eröffnung: Jochen Hoepfel, Regional Manager Mitte COMPAREX c Mehr Innovation. Mit Sicherheit. COMPAREX Briefing Circle 2014 Cloud Consulting Windows 8.1 Office 365 Rechtssicherheit Datenschutz Lizenzierung

Mehr

Fallstudie HP Unified WLAN Lösung

Fallstudie HP Unified WLAN Lösung Fallstudie HP Unified WLAN Lösung Ingentive Networks GmbH Kundenanforderungen Zentrale WLAN Lösung für ca. 2200 Mitarbeiter und 20 Standorte Sicherer WLAN Zugriff für Mitarbeiter Einfacher WLAN Internetzugang

Mehr

Integrierte Sicherheitslösungen

Integrierte Sicherheitslösungen Integrierte Sicherheitslösungen Alexander Austein Senior Systems Engineer Alexander_Austein@symantec.com IT heute: Kunstwerk ohne Einschränkung IT ermöglicht unendlich viel - Kommunikation ohne Grenzen

Mehr

MANAGED SERVICES. Betrieb von SAP-Systemen auf hybriden IaaS- Plattformen - sicher, einfach, zuverlässig

MANAGED SERVICES. Betrieb von SAP-Systemen auf hybriden IaaS- Plattformen - sicher, einfach, zuverlässig MANAGED SERVICES Betrieb von SAP-Systemen auf hybriden IaaS- Plattformen - sicher, einfach, zuverlässig Inhalt Kurze Vorstellung Managed Services@ All for One Steeb Die Herausforderungen an die IT unserer

Mehr

SECURE SERVICE PROVIDING MADE IN GERMANY

SECURE SERVICE PROVIDING MADE IN GERMANY SECURE SERVICE PROVIDING MADE IN GERMANY SSP Europe Unternehmensdaten Secure Service Provider mit Hauptsitz in München Portfolio: Secure Service Providing Application Development Cloudservices ISO 27001

Mehr

Virtualisierung im Rechenzentrum

Virtualisierung im Rechenzentrum in wenigen Minuten geht es los Virtualisierung im Rechenzentrum Der erste Schritt auf dem Weg in die Cloud KEIN VOIP, nur Tel: 030 / 7261 76245 Sitzungsnr.: *6385* Virtualisierung im Rechenzentrum Der

Mehr

Die aktuellen Top 10 IT Herausforderungen im Mittelstand

Die aktuellen Top 10 IT Herausforderungen im Mittelstand Die aktuellen Top 10 IT Herausforderungen im Mittelstand Ronald Boldt, SPI GmbH Über mich Ronald Boldt Leiter Business Solutions SPI GmbH Lehrbeauftragter für Geschäftsprozess orientiertes IT Management

Mehr

BYOD: Lösungen für Smartphones im Unternehmenseinsatz

BYOD: Lösungen für Smartphones im Unternehmenseinsatz BYOD: Lösungen für Smartphones im Unternehmenseinsatz IT-Trends 2013, Bochum 24.04.2013 Ulrich Gärtner, Leiter Vertrieb Pallas GmbH Zünslerweg 13 44269 Dortmund Hermülheimer Straße 8a 50321 Brühl information(at)pallas.de

Mehr

Trend Micro Lösungen im Storage Umfeld

Trend Micro Lösungen im Storage Umfeld Trend Micro Lösungen im Storage Umfeld Version 4, 19.02.2013 Trend Micro White Paper Februar 2013 Inhalt Einführung...3 ServerProtect for NetApp Filer...3 Integration...3 Verwaltung...4 Vorteile...4 Anforderungen...5

Mehr

forum IT Security Management PASS Forum Operations Mittwoch, 14. November 2012 PASS Performance Center MesseTurm, 24. Etage Frankfurt/Main

forum IT Security Management PASS Forum Operations Mittwoch, 14. November 2012 PASS Performance Center MesseTurm, 24. Etage Frankfurt/Main PASS Forum Operations IT Security Management Mittwoch, 14. November 2012 PASS Performance Center MesseTurm, 24. Etage Frankfurt/Main Agenda des Nachmittags 13.00 13.30 Uhr 13.30 14.00 Uhr 14.00 15.00 Uhr

Mehr

Agenda. Wir denken IHRE CLOUD weiter.

Agenda. Wir denken IHRE CLOUD weiter. 1 Agenda 08:30 09:30 Einlass 09:30 09:45 Eröffnung / Begrüßung / Tageseinführung 09:45 10:45 Keynote - Ein Blick in die Zukunft: Wie künftige Anforderungen die IT-Infrastruktur beeinflussen 10:45 12:00

Mehr

Securepoint UTM-Firewall und Cloud Connector. Sicher IN DER & IN DIE Cloud

Securepoint UTM-Firewall und Cloud Connector. Sicher IN DER & IN DIE Cloud Securepoint UTM-Firewall und Cloud Connector Sicher IN DER & IN DIE Cloud Securepoint Ihr Starker Partner Seit 1997 am Markt Deutsches Unternehmen Entwicklung, Vertrieb, Support in Deutschland Optimale

Mehr

Themenschwerpunkt Cloud-Computing

Themenschwerpunkt Cloud-Computing Themenschwerpunkt Cloud-Computing Ihr Ansprechpartner heute Claranet GmbH Hanauer Landstraße 196 60314 Frankfurt Senior Partner Account & Alliance Manager Tel: +49 (69) 40 80 18-433 Mobil: +49 (151) 16

Mehr

ETK networks Discover Event 2010. 3. Mai 2010

ETK networks Discover Event 2010. 3. Mai 2010 ETK networks Discover Event 2010 3. Mai 2010 Agenda Integration Vision Avaya Nortel Portfolio Vision Strategie Avaya Kommunikation Portfolio Strategie Avaya Aura Produktportfolio 2 Avaya Nortel Integration

Mehr

Trend Micro DeepSecurity

Trend Micro DeepSecurity Trend Micro DeepSecurity Umfassende Sicherheit für physische, virtuelle und Server in der Cloud Christian Klein Senior Sales Engineer CEUR Trend Micro marktführender Anbieter von Sicherheitslösungen für

Mehr

Alpiq InTec Ost AG. Alpiq CloudServices. Alpiq InTec Ost AG, IT & TelCom. Zürich, 20. Januar 2015

Alpiq InTec Ost AG. Alpiq CloudServices. Alpiq InTec Ost AG, IT & TelCom. Zürich, 20. Januar 2015 Alpiq InTec Ost AG Alpiq CloudServices Alpiq InTec Ost AG, IT & TelCom Zürich, 20. Januar 2015 Alpiq CloudServices - Lösungen Sicherer IT-Arbeitsplatz Zukunftssichere Telefonie Sichere Geschäftslösungen

Mehr

Cloud Computing Top oder Flop? 17. November 2010

Cloud Computing Top oder Flop? 17. November 2010 Cloud Computing Top oder Flop? 17. November 2010 DI Thomas Gradauer, Head of Presales-Consulting Raiffeisen Informatik ITSM-Beratung Raiffeisen BANK AVAL 16.10.2009 1 Agenda Raiffeisen Informatik Medienspiegel

Mehr

Time To Market. Eine Plattform für alle Anforderungen. Lokale Betreuung (existierende Verträge und Vertragspartner, ) Kosten

Time To Market. Eine Plattform für alle Anforderungen. Lokale Betreuung (existierende Verträge und Vertragspartner, ) Kosten Time To Market Ressourcen schnell Verfügbar machen Zeitersparnis bei Inbetriebnahme und Wartung von Servern Kosten TCO senken (Einsparung bei lokaler Infrastruktur, ) CAPEX - OPEX Performance Hochverfügbarkeit

Mehr

Neue Technologien. Belastung oder Entlastung im Vertrieb?

Neue Technologien. Belastung oder Entlastung im Vertrieb? Neue Technologien Belastung oder Entlastung im Vertrieb? Was sind neue Technologien? Mobile Systeme Smartphones / Tablets / Notebooks Kunden Apps (Makler oder Fintech ) Vertriebs Apps Cloud Systeme (Rechenzentrum)

Mehr

09:45 10:45 Keynote - Ein Blick in die Zukunft: Wie künftige Anforderungen die IT-Infrastruktur beeinflussen

09:45 10:45 Keynote - Ein Blick in die Zukunft: Wie künftige Anforderungen die IT-Infrastruktur beeinflussen 1 Wir denken IHRE CLOUD weiter. Agenda 08:30 09:30 Einlass 09:30 09:45 Eröffnung / Begrüßung / Tageseinführung 09:45 10:45 Keynote - Ein Blick in die Zukunft: Wie künftige Anforderungen die IT-Infrastruktur

Mehr

Claranet Managed Cloud. Das Claranet PartnerPlus Programm. Erfolg lebt von cleveren Verbindungen.

Claranet Managed Cloud. Das Claranet PartnerPlus Programm. Erfolg lebt von cleveren Verbindungen. Claranet Managed Cloud Das Claranet PartnerPlus Programm. Erfolg lebt von cleveren Verbindungen. Zusammen holen wir mehr raus Nutzen Sie unsere Stärken mit dem Claranet PartnerPlus Programm. Eine Partnerschaft

Mehr

Security made simple.

Security made simple. Security made simple. Sophos UTM Web- und Spamfilter in der Praxis Christoph Riese, Presales Engineer 1 Lost on the Road to Security? 2 Complete Security, made simple Complete Security Network Server Devices

Mehr

herzlich Titelmasterformat durch Klicken bearbeiten willkommen Titelmasterformat durch Klicken bearbeiten

herzlich Titelmasterformat durch Klicken bearbeiten willkommen Titelmasterformat durch Klicken bearbeiten herzlich willkommen Agenda 1. Vorstellungsrunde (alle) 6. Kundenbeispiel Spitex (Simon Lutz) 7. Kundenbeispiel Admeco (Jelle van den Wildenberg) 2. Zukunft Cloud (Christian Speck) 3. Diskussionen &Fragen

Mehr

Dokumentenverwaltung in der Cloud - Beispiele für mittelständische Unternehmensprozesse

Dokumentenverwaltung in der Cloud - Beispiele für mittelständische Unternehmensprozesse Dokumentenverwaltung in der Cloud - Beispiele für mittelständische Unternehmensprozesse Ihr Referent: Jörg Schmidt (Consultant ECM Products) forcont business technology gmbh Nonnenstraße 39 04229 Leipzig

Mehr

VASCO - Ihr Passwort in der Hand

VASCO - Ihr Passwort in der Hand VASCO - Ihr Passwort in der Hand Christian Wilhelmi System Engineer 08.07.2011 Infinigate AG VASCO - Ihr Passwort in der Hand 2 Agenda Wer ist VASCO? Kurze Vorstellung Portfolio Technische Lösungen Lizenzierungsmodule

Mehr