Verpackungsinhalt. Klebepads zur Wandmontage (4) HDMI Kabel (2) Netzteile (2) Empfänger. Sender. Trockenbauschrauben (2) Bedienungsanleitung

Größe: px
Ab Seite anzeigen:

Download "Verpackungsinhalt. Klebepads zur Wandmontage (4) HDMI Kabel (2) Netzteile (2) Empfänger. Sender. Trockenbauschrauben (2) Bedienungsanleitung"

Transkript

1 WirelessHD Adapter

2 Verpackungsinhalt Sender Empfänger Klebepads zur Wandmontage (4) HDMI Kabel (2) Netzteile (2) Trockenbauschrauben (2) Bedienungsanleitung WirelessHD Adapter Wand-/Deckenhalterungen (2)

3 Decke Was Sie wissen müssen Die DVDO Air 3 Sender und Empfänger sollten sich im gleichen Raum befinden Beste Leistung innerhalb von 10 Metern Reichweite Das Signal wird von Wänden/Decken reflektiert Kann auch mit mehreren Sendern und Empfängern verwendet werden Die beste Leistung erzielen Sie, wenn der Empfänger ein Stück über dem TV herausschaut und eine direkte Sichtverbindung mit dem Sender besteht Der Sender akzeptiert auch 1080p/60 MHL 2.0 und lädt gleichzeitig Ihr Smartphone/Tablet auf Verborgene Montage möglich IDEAL: Montage am TV <10 m für optimale Leistung Wand

4 Erste Schritte 1. Schalten Sie alle Geräte aus 2. Schließen Sie das HDMI-Kabel des Air 3 -Empfängers an das TV an 3. Verbinden Sie das HDMI-Kabel des Air 3 Senders mit der Quelle. *Wenn Sie ein Smartphone oder Tablet mit MHL-Anschluss verwenden, verbinden Sie diesen per HDMI-Kabel mit dem Air 3 -Sender 4. Bringen Sie den Air 3 Empfänger mit den beiliegenden Halterungen auf oder hinter Ihrem TV an 5. Schließen Sie das größere Netzteil an den Air 3 Sender an 6. Schließen Sie das kleinere Netzteil an den USB-Port des Air 3 Empfänger an 7. Schalten Sie alle Geräte wieder ein BLURAY oder andere Quelle vorher nachher

5 Anschlüsse CONTROL LINK HDMI OUT POWER 5V DC 1A DVDO Air 3 RECEIVER POWER DVDO Air 3 TRANSMITTER CONTROL HDMI OUT DVDO Air 3 RECEIVER CONTROL HDMI/MHL IN SERVICE 5V DC 3A LINK 5V DC 1A LINK MHL DVDO Air 3 TRANSMITTER Empfänger CONTROL HDMI/MHL IN SERVICE 5V DC 3A Verbindungs-LED LINK (Link) MHL Blinkt schnell: Suche Blinkt langsam: Verbindung hergestellt Leuchtet dauerhaft: Video wird empfangen Einstelltaste (Control) 2 3 s drücken: nach einem anderen Sender suchen und damit verbinden > 5 s drücken (bis die LED erlischt): auf Werkseinstellungen zurücksetzen und mit dem ersten gefundenen Sender verbinden Sender Verbindungs-LED (Link) Blinkt schnell: Suche Blinkt langsam: Verbindung hergestellt Leuchtet dauerhaft: Video wird empfangen Einstelltaste (Control) 2 3 s drücken: nach einem anderen Empfänger suchen und damit verbinden > 5 s drücken (bis die LED erlischt): auf Werkseinstellungen zurücksetzen und mit dem ersten gefundenen Empfänger verbinden MHL-LED: Leuchtet blau, wenn eine MHL-Quelle erkannt wird

6 Montage des Empfängers Wandmontage: verwenden Sie die beiliegenden Trockenbauschrauben und bringen Sie den Sender durch die Öffnungen im Gehäuse direkt an der Wand an. Deckenmontage: brechen Sie die beiden Streifen von der Halterung ab und bringen Sie die Halterung mit den Trockenbauschrauben an der Decke an. Lassen Sie den Empfänger dann mit nach unten und in Richtung Sender gerichtetem Gitter in der Halterung einrasten. Montage an der Rückseite des TVs: Wenn Ihr TV-Gerät an einem Gelenkarm angebracht ist, verwenden Sie zur Positionierung des Empfängers wie gezeigt die beiliegende Wand-/ TV-Halterung und die Klebepads. Brechen Sie für kleinere TV-Geräte einen weiteren Streifen von der Halterung ab. Wir empfehlen, 2 Pads zu verwenden. Montage des Senders Klebemontage: brechen Sie beide Streifen von der Halterung ab und kleben Sie die Halterung mit den Klebepads auf eine ebene Fläche. (beachten Sie, dass die Oberfläche durch Entfernen des Klebers beschädigt werden könnte). Lassen Sie den Sender dann nach oben gerichtet in der Halterung einrasten. (DVDO-Logo rechts oben) Für beste Leistung sollten die Gitterseiten von Empfänger und Sender aufeinander gerichtet sein, für ein umgelenktes Signal auf eine Oberfläche in der Nähe. (Decke, Wand)

7 Technische Spezifikationen 60 GHz Band; 2 unabhängige Kanäle verfügbar Richtstrahltechnologie verhindert Störungen bei nahegelegenen Geräten und maximiert die Reichweite Geringe Latenzzeit für Spiele Max. Durchsatzrate 4 Gbps WiHD -zertifiziert HDCP-Unterstützung Reichweite: bis zu 10 m Unterstützt bis zu 1080p/3D und 8ch PCM/192KHz/HD Audio Sehen Sie für Installationen mit mehreren Sendern/Empfängern und Fehlerbehebung in den Online-FAQs unter nach. HDMI, das HDMI-Logo und High-Definition Multimedia Interface sind Handelsmarken oder eingetragene Warenzeichen von HDMI Licensing LLC. WiHD und das WiHD-Logo sind für die Nutzung durch WiHD LLC lizensierte Handelsmarken Befolgen Sie alle Anweisungen Reinigen Sie die Geräte nur mit einem trockenen Tuch Achten Sie darauf, die Belüftungen der Geräte nicht zu blockieren Verwenden Sie die Geräte nicht in der Nähe von Wasser und setzen Sie diese weder Regen noch Feuchtigkeit aus. Es kann sonst zu einem elektrischen Schlag kommen. Von übermäßiger Feuchtigkeit fernhalten Nicht in der Nähe von Wärmequellen wie Zimmerheizungen oder heißen A/V-Geräten verwenden Lesen Sie alle Warnungen Verwenden Sie nur von DVDO zugelassenes Zubehör, inkl. Halterungen Trennen Sie bei Gewitter oder Nichtbenutzung über einen längeren Zeitraum beide Geräte von der Stromzufuhr Von offenem Feuer fernhalten Schützen Sie alle angeschlossenen Kabel einschließlich Stromkabel vor Quetschen, Zusammendrücken, Drauftreten Öffnen Sie das Gehäuse nicht. Wartungsarbeiten dürfen nur von qualifiziertem und zugelassenem Servicepersonal durchgeführt werden. Kundenbetreuung

8 Legal Notices and Safety Instructions FCC Class B Radio Interference Statement This equipment has been tested and found to comply with the limits for a class B digital device pursuant to Part 15 of the FCC Rules. These limits are designed to provide a reasonable protection against harmful interference in a residential installation. This equipment generates, uses and can radiate radio frequency energy, and if not installed and used in accordance with the instruction, may cause harmful interference to radio communications. However, there is no guarantee that interference will not occur in a particular installation. If this equipment does cause harmful interference to radio or television reception, which can be determined by turning the equipment off and on, the user is encouraged to try to correct the interference by one or more of the following measures: 1. Reorient or relocate the receiving antenna. 2. Increase the separation between the equipment and receiver. 3. Connect the equipment into an outlet on a circuit different from that to which the receiver is connected. 4. Consult the dealer or an experienced radio/tv technician for help. FCC Statement: This device complies with Part 15 of the FCC rules. Operation is subject to the following two conditions: (1) this device may not cause harmful interference, and (2) this device must accept interference received, including interference that may cause undesired operation. Notice: 1. Any changes or modifications not expressly approved by the party responsible for compliance may void the user s authority to operate equipment 2. Shielded interface cables and AC power cord, if any, must be used in order to comply with the emission limits. 3. The manufacturer is not responsible for any radio or TV interference caused by unauthorized modification to this equipment. It is the responsibility of the user to correct such interference. FCC Radiation Exposure Statement This equipment complies with FCC radiation exposure limits set forth for an uncontrolled environment. This equipment should be installed and operated with minimum distance of 20cm between the radiator and your body. DVDO, the DVDO family product logos (Quick6, Matrix6, DVDO Air, DVDO Air3 iscan Duo and PReP ), are trademarks or registered trademarks of DVDO, Inc. in the United States or other countries. Silicon Image, the Silicon Image logo, Instaport, the Instaport logos, InstaPrevue, Simplay, Simplay HD, UltraGig and the UltraGig logo are trademarks or registered trademarks of Silicon Image, Inc. in the United States or other countries. HDMI and the HDMI High-Definition Multimedia Interface logo are trademarks or registered trademarks of, and are used under license from, HDMI, LLC. in the United States or other countries. MHL and the MHL logo are trademarks or registered trademarks of, and are used under license from, MHL, LLC. in the United States or other countries. WirelessHD, the WirelessHD logo, WiHD and the WiHD logo are trademarks, registered trademarks or service marks of SiBeam, Inc. in the United States and/or other countries. HDMI Licensing, LLC; MHL, LLC; Simplay Labs, LLC; and SiBeam, Inc. are wholly owned subsidiaries of Silicon Image, Inc. All other trademarks and registered trademarks are the property of their respective owners in the United States or other countries. The absence of a trademark symbol does not constitute a waiver of Silicon Image s trademarks or other intellectual property rights with regard to a product name, logo or slogan. Customer Support Information phone: WEB SITE: E. Arques Ave. Suite 700 Sunnyvale, CA DVDO-UG-1003

Bedienungsanleitung. Xperia P TV Dock DK21

Bedienungsanleitung. Xperia P TV Dock DK21 Bedienungsanleitung Xperia P TV Dock DK21 Inhaltsverzeichnis Einführung...3 TV Dock Anschlüsse...3 Erste Schritte...4 LiveWare -Manager...4 Aktualisieren von LiveWare -Manager...4 Verwendung von TV Dock...5

Mehr

Presenter SNP6000. Register your product and get support at DE Benutzerhandbuch

Presenter SNP6000. Register your product and get support at  DE Benutzerhandbuch Register your product and get support at www.philips.com/welcome Presenter SNP6000 DE Benutzerhandbuch 1 a b c d e 2 3 4 Federal Communication Commission Interference Statement This equipment has been

Mehr

Bedienungsanleitung. MHL to HDMI Adapter IM750

Bedienungsanleitung. MHL to HDMI Adapter IM750 Bedienungsanleitung MHL to HDMI Adapter IM750 Inhaltsverzeichnis Einführung...3 MHL to HDMI Adapter im Überblick...3 Erste Schritte...4 Smart-Kontakt...4 Aktualisieren von Smart-Kontakt...4 Verwendung

Mehr

Markengeschichte. Hingabe unterscheidet uns. Hartnäckigkeit beschreibt uns.

Markengeschichte. Hingabe unterscheidet uns. Hartnäckigkeit beschreibt uns. Bedienungsanleitung Mit unserem Glauben gehen wir voran. Mit unserer Leidenschaft steigern wir unsere Erfahrung. Vergessen die eigenen Fehlschläge, aber nicht das unerfüllte Potential. Die Leidenschaft

Mehr

Magnetic Charging Dock DK30/DK31

Magnetic Charging Dock DK30/DK31 Bedienungsanleitung Magnetic Charging Dock DK30/DK31 Inhaltsverzeichnis Bedienungsanleitung für das Magnetic Charging Dock...3 Einführung...4 Laden leicht gemacht...4 Verwenden der Magnetischen Ladestation...5

Mehr

FCC Information Federal Communications Commission (FCC) Statement

FCC Information Federal Communications Commission (FCC) Statement FCC Information This device complies with Part 15 of the FCC rules. Operation is subject to the following two conditions: (1) this device may not cause harmful interference, and (2) this device must accept

Mehr

www.snom.com User Manual Bedienungsanleitung snom Wireless Headset Adapter snom Schnurlos-Headset-Adapter Deutsch English

www.snom.com User Manual Bedienungsanleitung snom Wireless Headset Adapter snom Schnurlos-Headset-Adapter Deutsch English English snom Wireless Headset Adapter snom Schnurlos-Headset-Adapter Deutsch User Manual Bedienungsanleitung 2007 snom technology AG All rights reserved. Version 1.01 www.snom.com English snom Wireless

Mehr

VH110 Bedienungsanleitung

VH110 Bedienungsanleitung VH110 Bedienungsanleitung Inhaltsverzeichnis Headset im Überblick...5 Einführung...6 Laden...7 Ein- und Ausschalten...8 Koppeln des Headsets...9 Koppeln des Headsets mit einem Telefon...9 Headset einschalten...10

Mehr

Bedienungsanleitung. Miracast Wireless Display IM10

Bedienungsanleitung. Miracast Wireless Display IM10 Bedienungsanleitung Miracast Wireless Display IM10 Inhaltsverzeichnis Bedienungsanleitung für das Miracast Wireless Display...3 Einrichten des Miracast Wireless Display...4 Überblick über die Hardware...4

Mehr

TELEFON-ADAPTER 2 INSTALLATIONSANLEITUNG UND BEDIENUNGSANLEITUNG

TELEFON-ADAPTER 2 INSTALLATIONSANLEITUNG UND BEDIENUNGSANLEITUNG TELEFON-ADAPTER 2 INSTALLATIONSANLEITUNG UND BEDIENUNGSANLEITUNG 2 Inhaltsverzeichnis Sicherheitshinweise 5 Einführung 7 Telefon-Adapter 2 Übersicht 8 Installation 9 Erste Inbetriebnahme des Telefon-Adapters

Mehr

Federal Communications Commission (FCC) Statement

Federal Communications Commission (FCC) Statement Federal Communications Commission (FCC) Statement 15.21 You are cautioned that changes or modifications not expressly approved by the part responsible for compliance could void the user's authority to

Mehr

Wireless Charging Plate WCH10

Wireless Charging Plate WCH10 Bedienungsanleitung Wireless Charging Plate WCH10 Inhaltsverzeichnis Einführung...3 Laden leicht gemacht...3 Verwenden der drahtlosen Ladetafel...4 Laden des Geräts...4 Status der Benachrichtigungsleuchte...4

Mehr

Federal Communications Commission (FCC) Statement

Federal Communications Commission (FCC) Statement Federal Communications Commission (FCC) Statement 15.21 You are cautioned that changes or modifications not expressly approved by the part responsible for compliance could void the user's authority to

Mehr

Portable Hard Drive USB 2.0 Benutzerhandbuch

Portable Hard Drive USB 2.0 Benutzerhandbuch Portable Hard Drive USB 2.0 Benutzerhandbuch Deutsch Inhalt Einführung 3 Tragbare Festplatte anschliessen 3 Speichern und Übertragen von Daten 4 Trennen der Tragbaren Festplatte 5 Technischer Support 6

Mehr

Die Installation erfolgt in wenigen Schritten

Die Installation erfolgt in wenigen Schritten Bedienungsanleitung Die Installation erfolgt in wenigen Schritten 1 Laden Sie die App DriveDeck Sport aus dem Apple App Store oder Google Play Store auf Ihr Smartphone. DriveDeck Sport 3 2 Eingabe der

Mehr

n e t w o r k r e p e a t e r w i r e l e s s 3 0 0 n 3 0 0 m b p s

n e t w o r k r e p e a t e r w i r e l e s s 3 0 0 n 3 0 0 m b p s n e t w o r k r e p e a t e r w i r e l e s s 3 0 0 n 3 0 0 m b p s H A N D B U C H N I - 7 0 7 5 4 7 D E U T S C H n e t w o r k r e p e a t e r w i r e l e s s 3 0 0 n 3 0 0 m b p s Zuallererst möchten

Mehr

ALL0256N. 150Mbps Wireless Outdoor Access Point. Benutzerhandbuch

ALL0256N. 150Mbps Wireless Outdoor Access Point. Benutzerhandbuch ALL0256N 150Mbps Wireless Outdoor Access Point Benutzerhandbuch Inhaltsverzeichnis 1. PRODUKTÜBERSICHT... 3 1.3 LIEFERUMFANG... 4 1.4 SYSTEMANFORDERUNGEN... 4 1.5 LEDS... 4 1.6 ANSCHLÜSSE... 5 1.6 VERKABELUNG...

Mehr

Bedienungsanleitung. USB Charging Dock DK52

Bedienungsanleitung. USB Charging Dock DK52 Bedienungsanleitung USB Charging Dock DK52 Inhaltsverzeichnis Einführung...3 Informationen zur DK52 USB Charging Dock...3 Verwenden der DK52 USB Charging Dock...4 Verwendung der Halterungen...4 Laden...4

Mehr

-SOFTWARE-PROGRAMM FÜR ADAPTER 7

-SOFTWARE-PROGRAMM FÜR ADAPTER 7 C A R D B U S A D A P T E R W I R E L E S S 3 0 0 N 3 0 0 M B P S H A N D B U C H N I - 7 0 7 5 2 4 D E U T S C H - L I E F E R U M FA N G 4 - T E C H N I S C H E D AT E N 4 - A N W E N D U N G S B E R

Mehr

Synology Remote. Benutzerhandbuch

Synology Remote. Benutzerhandbuch Synology Remote Benutzerhandbuch Remote08312010 Inhaltsverzeichnis 4 Willkommen 5 Synology Remote auf einen Blick 6 Packungsinhalt 7 Erste Schritte 9 Musik mit Synology Remote genießen 12 Synology Remote

Mehr

Bedienungsanleitung SOUNDGATE MIC. Für SoundGate 3

Bedienungsanleitung SOUNDGATE MIC. Für SoundGate 3 Bedienungsanleitung SOUNDGATE MIC Für SoundGate 3 Herzlichen Glückwunsch zum Kauf Ihres neuen SoundGate Mic. Ihr neues Gerät verbessert die Kommunikation in schwierigen Hörsituationen. Diese Bedienungsanleitung

Mehr

EN-9235TX-32 Schnellinstallationsanleitung

EN-9235TX-32 Schnellinstallationsanleitung EN-9235TX-32 Schnellinstallationsanleitung 09-2012 / v2.0 1 COPYRIGHT Copyright Edimax Technology Co., Ltd. all rights reserved. No part of this publication may be reproduced, transmitted, transcribed,

Mehr

TV-ADAPTER 2 INSTALLATIONSANLEITUNG BEDIENUNGSANLEITUNG

TV-ADAPTER 2 INSTALLATIONSANLEITUNG BEDIENUNGSANLEITUNG TV-ADAPTER 2 INSTALLATIONSANLEITUNG BEDIENUNGSANLEITUNG 2 Inhaltsverzeichnis Sicherheitshinweise 6 Einführung 8 TV-Adapter 2 Übersicht 9 Installation 11 Erste Inbetriebnahme des TV-Adapter 2 12 Verbinden

Mehr

Benutzerhandbuch User Manual Manual d utilisation Modo de uso Manual User Manuale dell'utente

Benutzerhandbuch User Manual Manual d utilisation Modo de uso Manual User Manuale dell'utente Benutzerhandbuch User Manual Manual d utilisation Modo de uso Manual User Manuale dell'utente Haftungsausschluss Änderungen der Informationen in diesem Dokument sind vorbehalten. Der Hersteller gibt keine

Mehr

SensorView 890 HSD

SensorView 890 HSD SensorView 890 HSD 0290.005 SensorView 890 Übersicht Der SensorView 890 ermöglicht mit einem IP-65 Touchscreen Monitor die Konfiguration und Überwachung von einem oder mehreren Checkern der 4G Serie. SensorView

Mehr

Bedienungsanleitung. Style Cover Window SCR24

Bedienungsanleitung. Style Cover Window SCR24 Bedienungsanleitung Style Cover Window SCR24 Inhaltsverzeichnis Erste Schritte...3 Einführung...3 Überblick...3 Laden...3 One-touch-Einrichtung...4 Aneignen der Grundlagen...5 Interaktion mit dem Fenster...5

Mehr

W I R E L E S S N M B P S. H a n d b u c h N I

W I R E L E S S N M B P S. H a n d b u c h N I U S B A D A P T E R W I R E L E S S 3 0 0 N 3 0 0 M B P S H a n d b u c h N I - 7 0 7 5 3 5 D E U T S C H - L i e f e r u m fa n g 4 - T e c h n i s c h e D at e n 4 - A n w e n d u n g s b e r e i c h

Mehr

Seite 1 Astro. MixAmp Pro Gebrauchsanleitung

Seite 1 Astro. MixAmp Pro Gebrauchsanleitung Seite 1 Astro MixAmp Pro Gebrauchsanleitung Seite 2 ASTRO Konzipiert für Profis, passend für jeden Gamer, gibt dir ASTRO Gaming's MixAmp Pro die volle Audio-Kontrolle, damit du so spielen kannst, wie es

Mehr

Technische Beschreibung. Drahtlose Automatisierung Drahtloser Sensor-/Aktorverteiler WIOP100

Technische Beschreibung. Drahtlose Automatisierung Drahtloser Sensor-/Aktorverteiler WIOP100 Drahtlose Automatisierung Drahtloser Sensor-/Aktorverteiler Bitte beachten Sie folgende Hinweise Diese Beschreibung wendet sich an ausgebildetes Fachpersonal der Steuerungs- und Automatisierungstechnik,

Mehr

room Hello Hallo Salut

room Hello Hallo Salut Hello eve room Salut Hallo Get Started Prise en main Erste Schritte 1 Download the Elgato Eve app from the App Store. Téléchargez l'app Elgato Eve sur l'app Store. Lade die Elgato Eve App aus dem App Store

Mehr

G I G A B I T R O U T E R W I R E L E S S 3 0 0 N 3 0 0 M B P S W I T H U S B P O R T H A N D B U C H N I - 7 0 7 5 3 3

G I G A B I T R O U T E R W I R E L E S S 3 0 0 N 3 0 0 M B P S W I T H U S B P O R T H A N D B U C H N I - 7 0 7 5 3 3 G I G A B I T R O U T E R W I R E L E S S 3 0 0 N 3 0 0 M B P S W I T H U S B P O R T H A N D B U C H N I - 7 0 7 5 3 3 1 D E U T S C H L i e f e r u m fa n g 5 T e c h n i s c h e D at e n 5 A n w e n

Mehr

B R O A D B A N D R O U T E R W I R E L E S S 3 0 0 N 3 0 0 M B P S H A N D B U C H N I - 7 0 7 5 3 4

B R O A D B A N D R O U T E R W I R E L E S S 3 0 0 N 3 0 0 M B P S H A N D B U C H N I - 7 0 7 5 3 4 B R O A D B A N D R O U T E R W I R E L E S S 3 0 0 N 3 0 0 M B P S H A N D B U C H N I - 7 0 7 5 3 4 D E U T S C H L i e f e r u m fa n g 5 T e c h n i s c h e D at e n 5 A n w e n d u n g s b e r e i

Mehr

DigiMemo Bluetooth Sender für Smartphones

DigiMemo Bluetooth Sender für Smartphones DigiMemo Bluetooth Sender für Smartphones Bedienungsanleitung BTX-100 Vorbereitung... 1 Verbinden des Bluetooth Senders... 1 Installieren der DigiMemo Express Software auf Ihrem Telefon... 1 Einschalten

Mehr

8 Port Nway Gigabit Ethernet Switch User Manual English LINDY No FIRST EDITION (Jul 2009) LINDY ELECTRONICS LIMITED

8 Port Nway Gigabit Ethernet Switch User Manual English LINDY No FIRST EDITION (Jul 2009) LINDY ELECTRONICS LIMITED 8 Port Nway Gigabit Ethernet Switch User Manual English LINDY No. 25045 For Home and Office Use Tested to Comply with FCC Standards www.lindy.com LINDY ELECTRONICS LIMITED & LINDY-ELEKTRONIK GMBH - FIRST

Mehr

Hardwarehandbuch. CAN-IB120/PCIe Mini. PC/CAN-Interface. CAN-IB520/PCIe Mini. PC/CAN FD-Interface

Hardwarehandbuch. CAN-IB120/PCIe Mini. PC/CAN-Interface. CAN-IB520/PCIe Mini. PC/CAN FD-Interface Hardwarehandbuch CAN-IB120/PCIe Mini PC/CAN-Interface CAN-IB520/PCIe Mini PC/CAN FD-Interface HMS Technology Center Helmut-Vetter-Straße 2 88213 Ravensburg Germany Tel.: +49 (0)7 51 / 5 61 46-0 Fax: +49

Mehr

Über Ihre AirPort Karte. Informationen über die AirPort Karte und die AirPort Software

Über Ihre AirPort Karte. Informationen über die AirPort Karte und die AirPort Software apple Über Ihre AirPort Karte Informationen über die AirPort Karte und die AirPort Software 1 Über Ihre AirPort Karte Die in Ihrem Computer installierte AirPort Karte bietet Ihnen folgende Möglichkeiten:

Mehr

Quick Installation Guide TU2-ET100

Quick Installation Guide TU2-ET100 Quick Installation Guide TU2-ET100 Table of of Contents Contents... 1. Bevor Sie anfangen... 2. Installation... 1 1 2 Troubleshooting... 6 Version 08.30.2006 1. Bevor Sie anfangen Packungsinhalt TU2-ET100

Mehr

Bedienungsanleitung. Bluetooth -Stereoheadset SBH20

Bedienungsanleitung. Bluetooth -Stereoheadset SBH20 Bedienungsanleitung Bluetooth -Stereoheadset SBH20 Inhaltsverzeichnis Einführung...3 Zubehör im Überblick...3 Grundlagen...4 Anrufen...6 Musik hören...6 Multipoint-Technologie...7 Fehlerbehebung...7 Rechtliche

Mehr

1) Aufbau ) Übersicht ) Bedienungsweise von Gerät... 4

1) Aufbau ) Übersicht ) Bedienungsweise von Gerät... 4 Bedienungsanweisung Inhaltverzeichnis 1) Aufbau... 3 2) Übersicht... 3 3) Bedienungsweise von Gerät... 4 Name der Hautteile... 4 Austauchen und Einstecken der Batterie... 4 Power ON/OFF... 4 Umschaltung

Mehr

ACHTUNG VORSICHT. Weist auf eine erforderliche Erdung aus Sicherheitsgründen hin. Weist auf eine unerlaubte Vorgehensweise hin.

ACHTUNG VORSICHT. Weist auf eine erforderliche Erdung aus Sicherheitsgründen hin. Weist auf eine unerlaubte Vorgehensweise hin. SICHERHEITSSYMBOLE In dieser Bedienungsanleitung werden die unten dargestellten Sicherheitssymbole verwendet. Sie geben Hinweise auf äußerst wichtige Informationen. Bitte lesen Sie diese Informationen

Mehr

2 & 4 Port Monitor Splitters

2 & 4 Port Monitor Splitters 2 & 4 Port Monitor Splitters User Manual Benutzerhandbuch Manuel Utilisateur Manuale d uso English Deutsch Francais Italiano LINDY No. 32407, 32408 www.lindy.com LINDY ELECTRONICS LIMITED & LINDY-ELEKTRONIK

Mehr

User Manual Bedienungsanleitung. www.snom.com. snom Wireless Headset Adapter snom Schnurlos-Headset-Adapter. English. Deutsch

User Manual Bedienungsanleitung. www.snom.com. snom Wireless Headset Adapter snom Schnurlos-Headset-Adapter. English. Deutsch English snom Wireless Headset Adapter snom Schnurlos-Headset-Adapter Deutsch User Manual Bedienungsanleitung 2007 snom technology AG All rights reserved. Version 1.00 www.snom.com English snom Wireless

Mehr

BROADBAND ROUTER WIRELESS 300N 300 MBPS HANDBUCH NI-707521

BROADBAND ROUTER WIRELESS 300N 300 MBPS HANDBUCH NI-707521 BROADBAND ROUTER WIRELESS 300N 300 MBPS HANDBUCH NI-707521 DEUTSCH LIEFERUMFANG 5 TECHNISCHE DATEN 5 ANWENDUNGSBEREICH 6 HARDWARE-INSTALLATION 6 ROUTER-KONFIGURATION 9 WPS 14 CE/FCC 16 GARANTIE 19 3 BROADBAND

Mehr

BROADBAND ROUTER WIRELESS 150N 150 MBPS HANDBUCH NI-707538

BROADBAND ROUTER WIRELESS 150N 150 MBPS HANDBUCH NI-707538 BROADBAND ROUTER WIRELESS 150N 150 MBPS HANDBUCH NI-707538 DEUTSCH LIEFERUMFANG 4 TECHNISCHE DATEN 4 ANWENDUNGSBEREICH 4 HARDWARE-INSTALLATION 5 ROUTER-KONFIGURATION 6 WPS 11 CE/FCC 12 GARANTIE 15 BROADBAND

Mehr

Bedienungsanleitung. Bluetooth Speaker BSP10

Bedienungsanleitung. Bluetooth Speaker BSP10 Bedienungsanleitung Bluetooth Speaker BSP10 Inhaltsverzeichnis Einführung...3 Funktionen im Überblick...3 Übersicht Hardware...3 Status der Benachrichtigungsleuchte...3 Laden...4 Ihr Zubehör laden...4

Mehr

Quick Installation Guide TBW-101UB TBW-102UB

Quick Installation Guide TBW-101UB TBW-102UB Quick Installation Guide TBW-101UB TBW-102UB Table of Contents Deutsch... 1. Bevor Sie anfangen... 2. Installation... 3. Cómo usar el adaptador Bluetooth... 1 1 2 4 Troubleshooting... 5 (Version 01.06.2006)

Mehr

Quick Installation Guide TE100-PCBUSR

Quick Installation Guide TE100-PCBUSR Quick Installation Guide TE100-PCBUSR Table of of Contents Contents Deutsch... 1. Bevor Sie anfangen... 2. Installation... 1 1 2 Troubleshooting... 3 Version 03.14.2006 1. Bevor Sie anfangen Packungsinhalt

Mehr

Bedienungsanleitung. Bluetooth -Stereoheadset SBH20

Bedienungsanleitung. Bluetooth -Stereoheadset SBH20 Bedienungsanleitung Bluetooth -Stereoheadset SBH20 Inhaltsverzeichnis Einführung...3 Zubehör im Überblick...4 Grundlagen...5 Laden des Akkus...5 Einschalten des Headsets...5 Paaren des Headsets mit Ihrem

Mehr

BROADBAND ROUTER WIRELESS 150N 150 MBPS HANDBUCH NI-707517

BROADBAND ROUTER WIRELESS 150N 150 MBPS HANDBUCH NI-707517 BROADBAND ROUTER WIRELESS 150N 150 MBPS HANDBUCH NI-707517 DEUTSCH LIEFERUMFANG 5 TECHNISCHE DATEN 5 ANWENDUNGSBEREICH 6 HARDWARE-INSTALLATION 6 ROUTER-KONFIGURATION 9 WPS 14 CE/FCC 16 GARANTIE 19 3 DEUTSCH

Mehr

Quick Installation Guide TFM-560U

Quick Installation Guide TFM-560U Quick Installation Guide TFM-560U Table of of Contents Contents... 1. Bevor Sie anfangen... 2. Installation... 3. Prüfung der Installation... Troubleshooting... 1 1 2 5 6 Version 04.27.2006 1. Bevor Sie

Mehr

SnagIt 9.0.2. LiveJournal Output By TechSmith Corporation

SnagIt 9.0.2. LiveJournal Output By TechSmith Corporation SnagIt 9.0.2 By TechSmith Corporation TechSmith License Agreement TechSmith Corporation provides this manual "as is", makes no representations or warranties with respect to its contents or use, and specifically

Mehr

SnagIt 9.0.2. Movable Type Output By TechSmith Corporation

SnagIt 9.0.2. Movable Type Output By TechSmith Corporation SnagIt 9.0.2 By TechSmith Corporation TechSmith License Agreement TechSmith Corporation provides this manual "as is", makes no representations or warranties with respect to its contents or use, and specifically

Mehr

Quick Installation Guide TE100-P1U

Quick Installation Guide TE100-P1U Quick Installation Guide TE100-P1U Table of of Contents Contents... 1. Bevor Sie anfangen... 2. Installation... 3. Konfiguration des Druckservers... 4. Hinzufügen des Netzwerkdruckers zu Ihren PC-Einstellungen...

Mehr

Mobile Panel 277 IWLAN, Mobile Panel 277F IWLAN

Mobile Panel 277 IWLAN, Mobile Panel 277F IWLAN SIMATIC HMI Produktinformation Gültigkeit Diese Produktinformation enthält wichtige Hinweise. Die Produktinformation ist gültig für folgende Bediengeräte: Mobile Panel 277 IWLAN, Bestellnummern 6AV6 645-0DD01-0AX0

Mehr

Warnung vor der Installation

Warnung vor der Installation Warnung vor der Installation Videoserver bei Rauchentwicklung oder komischem Geruch sofort abschalten. Videoserver vor Wasser schützen. Den Videoserver sofort abschalten, wenn er nass geworden ist. Wenden

Mehr

Bedienungsanleitung. Bluetooth Keyboard BKB50

Bedienungsanleitung. Bluetooth Keyboard BKB50 Bedienungsanleitung Bluetooth Keyboard BKB50 Inhaltsverzeichnis Grundlagen...3 Allgemeiner Überblick...3 Tastatur im Überblick...3 Laden der Tastatur...4 Ein- und Ausschalten...5 Erste Schritte...6 Einrichten

Mehr

Release Notes BRICKware 7.5.4. Copyright 23. March 2010 Funkwerk Enterprise Communications GmbH Version 1.0

Release Notes BRICKware 7.5.4. Copyright 23. March 2010 Funkwerk Enterprise Communications GmbH Version 1.0 Release Notes BRICKware 7.5.4 Copyright 23. March 2010 Funkwerk Enterprise Communications GmbH Version 1.0 Purpose This document describes new features, changes, and solved problems of BRICKware 7.5.4.

Mehr

Installation Instructions

Installation Instructions EN DE Installation Instructions WLAN Installation Kit, 300 Mbps, 5 GHz, 16 dbi AK-4 Wireless Kit Scope of delivery Junction box AK-4 (1x) 1 Connection board AK-4 CB with 12VDC power supply unit (1x) 2

Mehr

Haftungsausschluss. Anerkennung von Markenzeichen. Federal Communications Commission (FCC)

Haftungsausschluss. Anerkennung von Markenzeichen. Federal Communications Commission (FCC) DE Haftungsausschluss Änderungen der Informationen in diesem Dokument sind vorbehalten. Der Hersteller gibt keine Zusicherungen oder Gewährleistungen hinsichtlich des hier dargestellten Inhalts und schließt

Mehr

1,0m AG1 XBOX ONE CHAT KABEL Verbindet den Xbox One Controller mit dem Xbox Live Chat Port für die Sprachkommunikation Optisches Kabel

1,0m AG1 XBOX ONE CHAT KABEL Verbindet den Xbox One Controller mit dem Xbox Live Chat Port für die Sprachkommunikation Optisches Kabel Seite 1 Astro A50 Wireless Headset Gebrauchsanleitung Seite 2 ASTRO Gaming s A50 Wireless Headset ist die perfekte Gaming- Investition für jeden audiophilen Bürger, egal ob geschäftlich oder zum Vergnügen.

Mehr

ACDEFG. Hotmetal Borders

ACDEFG. Hotmetal Borders 1 1 a123b c456d g44h i11j i 11 j k44l o44p q11r q11r s44t u11v u11v w44x A$$B A$$B * + + C//D E%"%F E%"%F * + G?&?H I%"%J I%"%J K?&?L M$$N M$$N * + + O//P Q11R Q 11 R S44T U123V U 123 V 8 W456X y11z y

Mehr

Bedienungsanleitung. Stereo Bluetooth Headset SBH60

Bedienungsanleitung. Stereo Bluetooth Headset SBH60 Bedienungsanleitung Stereo Bluetooth Headset SBH60 Inhaltsverzeichnis Einführung...3 Funktionen im Überblick...3 Übersicht Hardware...3 Grundlagen...5 Laden des Akkus...5 Ein- und Ausschalten des Headsets...5

Mehr

Quick Start Guide RED 50

Quick Start Guide RED 50 Quick Start Guide RED 50 RED 50 Sophos RED Appliances Before you begin, make sure you have a working Internet connection. 1. Preparing the installation Congratulations on your purchase of the Sophos RED

Mehr

Quick Installation Guide TU-S9

Quick Installation Guide TU-S9 Quick Installation Guide TU-S9 Table of of Contents Contents Deutsch... 1. Bevor Sie anfangen... 2. Cómo se instala... 1 1 2 Troubleshooting... 5 Version 05.16.2007 1. Bevor Sie anfangen Packungsinhalt

Mehr

4CH AHD Digital Video Recorder kit

4CH AHD Digital Video Recorder kit 4CH AHD Digital Video Recorder kit with 4x 720P outdoor fixed Lens cameras Quick Installation Guide DN-16120 Connect directly to your DVR Connecting your cameras to your DVR: 1. Find the 60ft. BNC cable,

Mehr

Warranty Period. As long as the original purchaser still owns the product. One (1) Year ) % # # * %(+, -./ % #! %# # %&% # # # $ #! ./ +, !+,!

Warranty Period. As long as the original purchaser still owns the product. One (1) Year ) % # # * %(+, -./ % #! %# # %&% # # # $ #! ./ +, !+,! ! "# Limited Hardware Warranty: D-Link warrants that the hardware portion of the D-Link products described below ( Hardware ) will be free from material defects in workmanship and materials from the date

Mehr

EL-21SY. 2 in, 1 out v1.3 HDMI Switcher OPERATION MANUAL

EL-21SY. 2 in, 1 out v1.3 HDMI Switcher OPERATION MANUAL EL-21SY 2 in, 1 out v1.3 HDMI Switcher OPERATION MANUAL Table of Contents 1. Introduction 1 2. Features 1 3. Package Contents 1 4. Operation Controls and Functions 2 4.1 Front Panel Diagram 2 4.2 Rear

Mehr

AVANTEK. Indoor HDTV Antenna DVB-T Zimmerantenne. Instruction Manual Bedienungsanleitung

AVANTEK. Indoor HDTV Antenna DVB-T Zimmerantenne. Instruction Manual Bedienungsanleitung AVANTEK Indoor HDTV Antenna DVB-T Zimmerantenne Instruction Manual Bedienungsanleitung EN 1 Illustration AC Adapter Connecting Box EN 2 Product Introduction This indoor antenna brings you access to free

Mehr

AKTIVE DVB-T ZIMMERANTENNE ANSCHLUSSHINWEISE ACTIVE DVB-T INDOOR ANTENNA CONNECTION INSTRUCTIONS

AKTIVE DVB-T ZIMMERANTENNE ANSCHLUSSHINWEISE ACTIVE DVB-T INDOOR ANTENNA CONNECTION INSTRUCTIONS K la vi er l ac ko p tik AKTIVE DVB-T ZIMMERANTENNE ANSCHLUSSHINWEISE ACTIVE DVB-T INDOOR ANTENNA CONNECTION INSTRUCTIONS ZA 8970 DRUCKS0682.indd 1 05.09.12 15:15 VerpAckunGsinhAlT UKW / UHF / VHF Flachantenne

Mehr

CU Port USB 2.0 Hub

CU Port USB 2.0 Hub CU8004-0000 4-Port USB 2.0 Hub Version: 1.1 Datum: 11.08.2006 Inhaltsverzeichnis Inhaltsverzeichnis 1 Vorwort 1 1.1 Hinweise zur Dokumentation 1 1.1.1 Haftungsbedingungen 1 1.1.2 Lieferbedingungen 1 1.1.3

Mehr

FCC German English Francais Italiano Español Czech

FCC German English Francais Italiano Español Czech 3... 4-14... 15-24... 25-35... 36-46... 47-56... 57-66... FCC German English Francais Italiano Español Czech 2 FCC: This device complies with part 15 of the FCC Rules. Operation is subject to the Following

Mehr

CABLE TESTER. Manual DN-14003

CABLE TESTER. Manual DN-14003 CABLE TESTER Manual DN-14003 Note: Please read and learn safety instructions before use or maintain the equipment This cable tester can t test any electrified product. 9V reduplicated battery is used in

Mehr

Kurzübersicht. RS 2200/3200 Series VCD 4612

Kurzübersicht. RS 2200/3200 Series VCD 4612 RS 2200/3200 Series VCD 4612 1995-1998 SYMBOL TECHNOLOGIES, INC. All rights reserved. Symbol reserves the right to make changes to any product to improve reliability, function, or design. Symbol does not

Mehr

LevelOne GSW-2420. Bedienerhandbuch. 24-Port Gigabit Switch. Version 1.0-0602

LevelOne GSW-2420. Bedienerhandbuch. 24-Port Gigabit Switch. Version 1.0-0602 LevelOne GSW-2420 24-Port Gigabit Switch Bedienerhandbuch Version 1.0-0602 FCC Certifications This Equipment has been tested and found to comply with the limits for a Class A digital device, pursuant to

Mehr

Übersicht...12. Hardwareinstallation...13. Schnellstart...13. Hardwareinstallationsdetails...14

Übersicht...12. Hardwareinstallation...13. Schnellstart...13. Hardwareinstallationsdetails...14 Inhaltsverzeichnis Übersicht...12 Hardwareinstallation...13 Schnellstart...13 Hardwareinstallationsdetails...14 Grafikplatinen, die zusätzliche Stromversorgung benötigen...14 SLI-Installation...15 Softwareinstallation...16

Mehr

Quick Installation Guide TV-IP301 TV-IP301W

Quick Installation Guide TV-IP301 TV-IP301W Quick Installation Guide TV-IP301 TV-IP301W Table of of Contents Contents Deutsch... 1. Bevor Sie anfangen... 2. Installation der Hardware... 3. Konfiguration der Internetkamera... Troubleshooting... 1

Mehr

Bedienungsanleitung. Stereo Bluetooth Headset SBH50

Bedienungsanleitung. Stereo Bluetooth Headset SBH50 Bedienungsanleitung Stereo Bluetooth Headset SBH50 Inhaltsverzeichnis Bedienungsanleitung für das Stereo Bluetooth Headset...3 Einführung...4 Funktionen im Überblick...4 Überblick über die Hardware...4

Mehr

AU-D2. Coaxial/Optical Audio Converter OPERATION MANUAL

AU-D2. Coaxial/Optical Audio Converter OPERATION MANUAL AU-D2 Coaxial/Optical Audio Converter OPERATION MANUAL Table of Contents 1. Introduction 1 2. Features 1 3. Operation Controls and Functions 2 3.1 Input Panel Diagram 2 3.2 Output Panel Diagram 2 3.3 Switcher

Mehr

Parameter-Updatesoftware PF-12 Plus

Parameter-Updatesoftware PF-12 Plus Parameter-Updatesoftware PF-12 Plus Mai / May 2015 Inhalt 1. Durchführung des Parameter-Updates... 2 2. Kontakt... 6 Content 1. Performance of the parameter-update... 4 2. Contact... 6 1. Durchführung

Mehr

Wichtig: Vor der Installation beachten

Wichtig: Vor der Installation beachten Wichtig: Vor der Installation beachten Schalten Sie Netzwerkkamera sofort aus, falls Rauch oder ein ungewöhnlicher Geruch auftreten sollte. Halten Sie die Netzwerkkamera von Wasser und sonstiger Feuchtigkeit

Mehr

Aufgabenstellung Mit welchen SICLOCK Produkten kann ich einen PC Zeitsynchronisieren?

Aufgabenstellung Mit welchen SICLOCK Produkten kann ich einen PC Zeitsynchronisieren? SICLOCK Application Note AN-0005 Titel Synchronisation von PCs mit SICLOCK Aufgabenstellung Mit welchen SICLOCK Produkten kann ich einen PC Zeitsynchronisieren? Schlüsselwörter SICLOCK DCFRS, WinGPS, GPS1000,

Mehr

Datenschutzerklärung. Published: 2009-08-03 Author: 42media services GmbH

Datenschutzerklärung. Published: 2009-08-03 Author: 42media services GmbH Datenschutzerklärung Published: 2009-08-03 Author: 42media services GmbH Inhaltsverzeichnis Datenschutzerklärung... 4 Datenverarbeitung auf dieser Internetseite... 4 Cookies... 4 Newsletter... 4 Auskunftsrecht...

Mehr

USB -> Seriell Adapterkabel Benutzerhandbuch

USB -> Seriell Adapterkabel Benutzerhandbuch USB -> Seriell Adapterkabel Benutzerhandbuch 1. Produkt Eigenschaften 1 2. System Vorraussetzungen 1 3. Treiber Installation (Alle Windows Systeme) 1 4. Den COM Port ändern 2 5. Einstellen eines RS232

Mehr

Quick Installation Guide TV-IP201 TV-IP201W

Quick Installation Guide TV-IP201 TV-IP201W Quick Installation Guide TV-IP201 TV-IP201W Table of of Contents Contents Deutsch... 1 1. Bevor Sie anfangen... 1 2. Verbindung... 2 3. Konfiguration der Internetkamera... 3 4. Drahtlose Nutzung der Internetkamera

Mehr

Quick Installation Guide TEW-AO12O

Quick Installation Guide TEW-AO12O Quick Installation Guide TEW-AO12O Table of of Contents Contents Deutsch... 1 1. Bevor Sie anfangen... 1 2. Installation der Hardware... 2 3. Anbringung... 4 Troubleshooting... 6 Version 10.04.2007 1.

Mehr

Sounddeck 200 Vollaktives Heimkino-Sounddeck mit Bluetooth und HDMI

Sounddeck 200 Vollaktives Heimkino-Sounddeck mit Bluetooth und HDMI Vollaktives Heimkino-Sounddeck mit Bluetooth und HDMI Vollaktives Heimkino-Sounddeck mit Bluetooth und HDMI Vollaktives Heimkino-Sounddeck mit Bluetooth und HDMI 436 mm Lieferumfang 100 mm 282 mm Vollaktives

Mehr

Cable Tester NS-468. Safety instructions

Cable Tester NS-468. Safety instructions Cable Tester NS-468 Safety instructions Do not use the cable tester NS-468 if it is damaged. This device is only for use inside dry and clean rooms. This device must be protected from moisture, splash

Mehr

Get Started Prise en main Erste Schritte

Get Started Prise en main Erste Schritte Get Started Prise en main Erste Schritte Get started Prise en main Erste Schritte 1 Insert the included ½ AA battery and place Eve Door & Window so that the areas marked with dots are facing each other.

Mehr

TRENDnetVIEW Pro Software. Ÿ Installationsanleitung für TRENDnetVIEW Pro (1)

TRENDnetVIEW Pro Software. Ÿ Installationsanleitung für TRENDnetVIEW Pro (1) TRENDnetVIEW Pro Software Ÿ Installationsanleitung für TRENDnetVIEW Pro (1) TRENDnetVIEW Pro/05.29.2014 Inhaltsverzeichnis Anforderungen der Verwaltungssoftware TRENDnetVIEW Pro... 13 Installation von

Mehr

Hazards and measures against hazards by implementation of safe pneumatic circuits

Hazards and measures against hazards by implementation of safe pneumatic circuits Application of EN ISO 13849-1 in electro-pneumatic control systems Hazards and measures against hazards by implementation of safe pneumatic circuits These examples of switching circuits are offered free

Mehr

Quick Installation Guide TK-204UK H/W: V1.0R

Quick Installation Guide TK-204UK H/W: V1.0R Quick Installation Guide TK-204UK H/W: V1.0R Deutsch... 1. Bevor Sie anfangen... 2. Installation... 3. Bedienung... 4. Verwendung des KVM-Dienstprogramms... Specifications... Troubleshooting... 1 1 2 4

Mehr

miditech 4merge 4-fach MIDI Merger mit :

miditech 4merge 4-fach MIDI Merger mit : miditech 4merge 4-fach MIDI Merger mit : 4 x MIDI Input Port, 4 LEDs für MIDI In Signale 1 x MIDI Output Port MIDI USB Port, auch für USB Power Adapter Power LED und LOGO LEDs Hochwertiges Aluminium Gehäuse

Mehr

MONTAGE INSTALLATION ID CPR40.30-USB. 1 von 1

MONTAGE INSTALLATION ID CPR40.30-USB. 1 von 1 MONTAGE INSTALLATION 1 von 1 ID CPR40.30-USB Anschluss und Inbetriebnahme Vielen Dank, dass Sie sich für den Kauf des ID CPR40.30-USB entschieden haben. Der ID CPR40.30-USB ist als Desktop-Gerät zum berührungslosen

Mehr

Quick Installation Guide. TEG-224WSplus

Quick Installation Guide. TEG-224WSplus Quick Installation Guide TEG-224WSplus Table of of Contents Contents... 1. Bevor Sie anfangen... 2. Installation der Hardware... 3. Webmanagement-Programm... Troubleshooting... 1 1 2 3 6 Version 04.28.2006

Mehr

ALL1688PC. Benutzerhandbuch. Passiver Powerline Verbindung (Home Plug Gerät) Phasenkoppler (Hutschienen Version)

ALL1688PC. Benutzerhandbuch. Passiver Powerline Verbindung (Home Plug Gerät) Phasenkoppler (Hutschienen Version) ALL1688PC Passiver Powerline Verbindung (Home Plug Gerät) Phasenkoppler (Hutschienen Version) Benutzerhandbuch Legal Notice 2011 All rights reserved. No part of this document may be reproduced, republished,

Mehr

RS232-Verbindung, RXU10 Herstellen einer RS232-Verbindung zwischen PC und Messgerät oder Modem und Messgerät

RS232-Verbindung, RXU10 Herstellen einer RS232-Verbindung zwischen PC und Messgerät oder Modem und Messgerät Betriebsanleitung RS232-Verbindung, RXU10 Herstellen einer RS232-Verbindung zwischen PC und Messgerät oder Modem und Messgerät ä 2 Operating Instructions RS232 Connection, RXU10 Setting up an RS232 connection

Mehr

SOUNDDECK 150 Vollaktives Heimkino-Sounddeck mit integriertem Subwoofer, Bluetooth und HDMI

SOUNDDECK 150 Vollaktives Heimkino-Sounddeck mit integriertem Subwoofer, Bluetooth und HDMI 80 mm 700 mm 340 mm Vollaktives Heimkino-Sounddeck mit integriertem Subwoofer, Bluetooth und HDMI Vollwertiger und dynamischer Heimkino-Sound aus einem einzigen Lautsprechersystem Einfachste Installation

Mehr

Quick Installation Guide TPE-224WS

Quick Installation Guide TPE-224WS Quick Installation Guide TPE-224WS Table of of Contents Contents Deutsch... 1. Bevor Sie anfangen... 2. Installation der Hardware... 3. Webmanagement-Programm... 1 1 2 3 Troubleshooting... 6 Version 03.13.2006

Mehr

com.tom PORTAL Registrierung

com.tom PORTAL Registrierung com.tom PORTAL Registrierung Copyright 2000-2010 Beck IPC GmbH Page 1 of 6 TABLE OF CONTENTS 1 AUFGABE... 3 2 DEFINITIONEN... 3 3 PRODUKTE... 3 4 REGISTRIERUNG... 3 5 PROJEKT-REGISTRIERUNG... 4 5.1 PROJEKT...

Mehr

TomTom WEBFLEET Tachograph

TomTom WEBFLEET Tachograph TomTom WEBFLEET Tachograph Installation TG, 17.06.2013 Terms & Conditions Customers can sign-up for WEBFLEET Tachograph Management using the additional services form. Remote download Price: NAT: 9,90.-/EU:

Mehr