Themenumfelder Finanzen DIE WELT GESAMT / WELT am SONNTAG Gesamt / BERLINER MORGENPOST

Save this PDF as:
 WORD  PNG  TXT  JPG

Größe: px
Ab Seite anzeigen:

Download "Themenumfelder Finanzen 2015. DIE WELT GESAMT / WELT am SONNTAG Gesamt / BERLINER MORGENPOST"

Transkript

1 Themenumfelder Finanzen 2015 DIE WELT GESAMT / WELT am SONNTAG Gesamt / BERLINER MORGENPOST

2 Gezielt Finanzkunden ansprechen Das perfekte Umfeld für Ihre Kommunikation Im Bereich Finanzen & Versicherung bietet die WELT-Gruppe eine Fülle an Sonderthemen. Die Reports bieten spannende Themen in gewohnt kompetenter sowie ausführlicher Berichterstattung mit einer festen Integration im Trägerobjekt. Wir bieten Ihnen somit für Ihre Kommunikation: Finanzstarke Konsum-Elite Die Entscheider Nationale Verbreitung und regionale Stärke 2

3 Gezielt Finanzkunden ansprechen Das perfekte Umfeld für Ihre Kommunikation Thema Erscheinungstermin Objekt Modern Finance Teil I: Mobile Pay - Bezahlen ohne Bargeld DW Anlageserie I: "Vermögen in den besten Jahren - Anlagestrategien 50plus" 13./ DW/ WS/ HA Förderbanken 02./ DW/ WS Welt Fonds Tag WS Bauen & Finanzieren 10./ DW/WS Private Banking, Wealth Management, Vermögensverwaltung, Assetmanagement 16./ DW / WS WeltSparTag DW / BM Anlageserie II: "Wertvolle Gegenstände als Geldanlage" - Sachwerte 06./ DW / WS Modern Finance Teil III: Green Investment 22./ DW / WS Anlageserie III: Zertifikate Award / DW / WS 3

4 Themenschwerpunkte Private Banking, Wealth Management, Vermögensverwaltung Erscheinungstermin (16./ ) Ohne Risiko keine Rendite Auch Family Offices müssen mit der neuen Anlagewelt zurechtkommen. Sicherheit für das Vermögen steht weiterhin im Vordergrund. Doch wer zusätzlich noch Rendite erwirtschaften will, muss ins Risiko gehen. Aktien, Unternehmensanleihen und Genussrechte gibt es nicht mit Vollkasko-Schutz. Welche Strategien die Privatbanken nutzen. Privatbanken in der Schweiz Als Steuerparadies hat das Alpenland keine Zukunft mehr. Trotzdem profitieren Kunden von der jahrzehntelangen Erfahrung der dortigen Vermögens-Profis im Umgang mit Millionenvermögen. Der Erbfall Eine der heikelsten Aufgaben für Privatbanker: Eine frühzeitige und effiziente Erbfolge vorbereiten. Interessante Beispiele aus dem deutschen Mittelstand. Family Offices gegen Privatbanken gegen Großbanken Die Vermögenden im Land haben die Qual der Wahl: Wollen sie ihr Geld bei einem weltweit agierenden Finanzkonzern, einer traditionellen Privatbank oder doch lieber exklusiv bei einem unabhängigen Vermögensverwalter betreuen lassen? Gerade die exklusiven Family Offices zählen zu den Gewinnern der Krise. 4

5 Themenschwerpunkte WeltSparTag 2015 / Wertvolle Gegenstände als Geldanlage WeltSparTag 2015 (Erscheinungstermin: ) Der Wert des Sparens: Geld zurücklegen bringt zwar keine Zinsen mehr, die Funktion als Mittel zur Konsumverlagerung in die Zukunft erfüllt das Sparen aber immer noch. Antwort auf die Niedrigzinsen: Wie Banken mit neuen Sparangeboten den Minizinsen begegnen (zum Beispiel Flex-Angebote: Mischung aus Tagesgeld und Festgeld) So sparen die Deutschen "Wertvolle Gegenstände als Geldanlage" Sachwerte (Erscheinungstermin: 06./ ) Werterhalt garantiert: Oldtimer, Uhren, Gitarren, Schmuck wer das richtige kauft, bekommt in zehn Jahren zumindest seinen Einsatz zurück Der Kunstmarkt boomt, auf was Anleger achten müssen Die Kunst der Subskription: Die Weinlese 2015 ist vorbei, der Traubensaft gärt in den Fässern. Lohnt es sich, sich jetzt schon ein paar Flaschen zu sichern, obwohl noch niemand weiß, wie am Ende der Wein schmeckt. Tricks und Kniffe bei der Subskription. Gold in der Krise: Brauchen Anleger keinen sicheren Hafen mehr? 5

6 Themenschwerpunkte Green Investment / Zertifikate Award 2015 Green Investment (22./ ) Acker, Wald und Wasser: Geld verdienen mit der Natur. Die spannendsten Anlagekonzepte. Nachhaltigkeit, mehr als ein Modethema: Immer mehr Investoren verlangen von Vermögensverwaltern und Fondsgesellschaften, dass sie das Geld nach nachhaltigen Kriterien anlegen. Auf was es ankommt. Die bunte Welt der Nachhaltigkeits-Siegel Green Bonds: Anleihen von Emittenten, die Projekte mit nachhaltigem oder sozialem Nutzen finanzieren, sind im Kommen. Das junge Marktsegment mit rund 50 Mrd. Euro Emissionsvolumen besticht mit starkem Wachstum. Unzählige Klimagipfel und öffentliche Appelle haben noch nicht fossile Energiequellen zurückgedrängt. Eine neue Bewegung namens Divestment will nun mit Marktmechanismen gegensteuern. Ihre Lösung lautet: nicht mehr in "dreckige Unternehmen" investieren. Zertifikate Award 2015 (Erscheinungstermin: 12./ ) Vorstellung der Gewinner der diesjährigen Zertifikate Awards Präsentation der interessantesten Produktgattungen und wichtige Trends für ihren Einsatz im Anlagejahr

7 Sonderausgaben Finanzen Preise und Formate Print Format Brutto DW Brutto WS Brutto DW/WS Brutto BM 1/1 Seite (B 374,5 mm x H 528 mm) , , , ,58 ½ Seite (B 374,5 mm x H 264 mm) , , , ,29 ¼ S. Eckfeld (B 184,9 mm x H 264 mm) , , , ,60 ¼ S. Streifen (B 374,5 mm x H 132 mm) , , , ,14 Sonderthemenpreise gelten als Ergänzung zur Preisliste DIE WELT und WELT am SONNTAG Nr. 93a, gültig ab Sonderthemenpreise gelten als Ergänzung zur Preisliste BERLINER MORGENPOST Nr. 54a, gültig ab Für die Durchführung des Auftrages gilt die zum Zeitpunkt der Veröffentlichung jeweils aktuell geltende Preisliste einschließlich der Allgemeinen Geschäftsbedingungen von AS für Zeitungen sowie die zusätzlichen Geschäftsbedingungen des jeweiligen Titels von AS in den jeweils aktuellen Fassungen. 15% Agenturprovision bzw. zusätzlicher Agenturrabatt wird bei Buchung über eine von uns anerkannte Werbeagentur gewährt. Alle Preise gelten zuzüglich Mehrwertsteuer und berechnen sich abzgl. der aktuell für die jeweiligen Objekte vorliegenden Rabattabschlüsse. 7

8 Sonderausgaben Finanzen Brutto Preise 2015 ONLINE und IPad DIE WELT Online exklusiver Co-Branded Auftritt Werbemittel / Ausstattung / Platzierung Laufzeit Brutto Rabatt Kundennetto 1) Wallpaper¹ / 150 TSD AIs / Sonderthemen- u. themenaffinen Channel 1 Monat % ) Sponsored Presenting Header / festplatziert im Sonderthemenchannel 1 Monat Gratis on top 0% 0 3) Co-Branded Sky-Scraper² / 225 TSD AIs / ROS 1 Monat % Gesamt DIE WELT Tablet App Werbemittel / Ausstattung / Platzierung Laufzeit Brutto Rabatt Kundennetto Fullpage / 1-2 Tage im Themenumfeld, danach im themenaffinen Ressort 1 Woche % Gesamt DIE WELT Tablet App: Alle Preise enthalten die Übernahme von vorproduzierten, animierten oder nicht animierten Anzeigen bis zu einem Datenvolumen von 1,0 Megabyte pro Seite. Zusätzliches Datenvolumen, kreative Dienstleistungen durch Axel Springer Media Impact sowie die Einbindung von Microsites und der Einsatz der WELT-iPad-Physik-Engine sind möglich und werden gesondert in Rechnung gestellt (Preise auf Anfrage). Preise sind nicht weiter rabatt-, aber AE-fähig und alle Preise gelten zzgl. MwSt. Zzgl.: Technische Set-up-Kosten für die Einbindung von 840,00 Bei Folgebuchungen mit gleichbleibendem Motiv betragen die Setup-Kosten 260,00. DIE WELT Online: Co-Branded-Paket wird mit einem Partner exklusiv umgesetzt. 1 Bei Gestaltung des Wallpapers durch die Redaktion entstehen zuzüglich Kreativkosten. 2 Co-Branding Sonderpreis abweichend von der Preisliste. Alle Bestandteile sind auch einzeln buchbar August 2015 Finanzumfelder 2015

9 Sonderausgaben Finanzen Wir sind für Sie da! Dana Rothmann Managerin Marketing Sonderthemen Tel. +49 (0) Fax: +49 (0) WeltN24 Gruppe & Regionale Medien Media Impact GmbH & Co. KG Axel-Springer-Str. 65, Berlin August 2015 Finanzumfelder 2015

10 Sonderausgabe Finanzen Ansprechpartner national Region Nord (Nielsen I) Marco Hentschel Axel-Springer-Platz Hamburg Tel.: 0 40 / Fax: 0 40 / Region West (Nielsen II) Oliver Spiller Neuer Zollhof Düsseldorf Tel.: / Fax: / Region Mitte (Nielsen IIIa) Stefan Jung Mittlerer Hasenpfad Frankfurt am Main Tel.: 0 69 / Fax: 0 69 / Region Süd-West (Nielsen IIIb) Malte Busato Zeppelinstr Esslingen Tel.: / Fax: / Region Süd (Nielsen IV) Andreas Kobza Theresienhöhe München Tel.: 0 89 / Fax: 0 89 / Region Ost (Nielsen V + VI + VII) Benjamin Schroth Axel-Springer-Str Berlin Tel.: 0 30 / Fax: 0 30 / Nationaler Handel (I VII) Peter M. Müller Axel-Springer-Str Berlin Tel.: 0 30 / Fax: 0 30 / August 2015 Finanzumfelder 2015

Elektromobilität. Eine Sonderausgabe in DIE WELT Gesamt, WELT am SONNTAG Gesamt, auf DIE WELT Online und auf DIE WELT Tablet App

Elektromobilität. Eine Sonderausgabe in DIE WELT Gesamt, WELT am SONNTAG Gesamt, auf DIE WELT Online und auf DIE WELT Tablet App Eine Sonderausgabe in DIE WELT Gesamt, WELT am SONNTAG Gesamt, auf DIE WELT Online und auf DIE WELT Tablet App Die Initiative DIE WELT BEWEGEN. Verantwortung übernehmen Verantwortungsbewusstes Handeln

Mehr

Messe Extra 2015. Eine Sonderseitenserie in DIE WELT Gesamt, auf DIE WELT Online und auf DIE WELT Tablet App

Messe Extra 2015. Eine Sonderseitenserie in DIE WELT Gesamt, auf DIE WELT Online und auf DIE WELT Tablet App Eine Sonderseitenserie in DIE WELT Gesamt, auf DIE WELT Online und auf DIE WELT Tablet App jeden 1. Dienstag im Monat* Perfektes Umfeld für Ihre Kommunikation Monatlich an jedem ersten Dienstag* erscheint

Mehr

DIE WELT Kompakt App Endlich gute Nachrichten! Marketing DIE WELT Digital

DIE WELT Kompakt App Endlich gute Nachrichten! Marketing DIE WELT Digital DIE WELT Kompakt App Endlich gute Nachrichten! Marketing DIE WELT Digital DIE WELT Qualität und Innovation Digital und auf Papier 4,88 Mio. Unique User 20.000 Daily Active User 2,18 Mio. Leser MOBILE SMART

Mehr

DIE WELT Tablet App Nutzerbefragung 2014. Marketing DIE WELT Digital

DIE WELT Tablet App Nutzerbefragung 2014. Marketing DIE WELT Digital DIE WELT Tablet App Nutzerbefragung 2014 Marketing DIE WELT Digital Zusammenfassung der Ergebnisse Nutzerstruktur DIE WELT Tablet App User sind: - männlich (81%) - 40 Jahre oder älter (85 %) - formal hoch

Mehr

Mein Urlaub - XXL-Ausgabe Deutschlands größtes Reisemagazin zur ITB 2016

Mein Urlaub - XXL-Ausgabe Deutschlands größtes Reisemagazin zur ITB 2016 Mein Urlaub - XXL-Ausgabe Deutschlands größtes Reisemagazin zur ITB 2016 Ergänzung zur Preisliste Regionale Medien für Nationale Kampagnen, Nr. 1, gültig ab 01.01.2016 Starker Agenda-Setter: Mein Urlaub

Mehr

Crossmediale Kommunikationslösungen Markenkonzepte der WELT-Gruppe. WELT-Gruppe 2015

Crossmediale Kommunikationslösungen Markenkonzepte der WELT-Gruppe. WELT-Gruppe 2015 Crossmediale Kommunikationslösungen Markenkonzepte der WELT-Gruppe WELT-Gruppe 2015 Crossmediale Markenkonzepte Auf einen Blick Marke/Produkt Das erfolgreiche Gütesiegel für Premium-Produkte Der aufmerksamkeitsstarke

Mehr

BILANZ V Themenschwerpunkt 2015: RISING STARS. Anzeigenpreisliste Nr. 1 für BILANZ Deutschland, gültig ab 01.01.2015.

BILANZ V Themenschwerpunkt 2015: RISING STARS. Anzeigenpreisliste Nr. 1 für BILANZ Deutschland, gültig ab 01.01.2015. BILANZ V Themenschwerpunkt 2015: RISING STARS Anzeigenpreisliste Nr. 1 für BILANZ Deutschland, gültig ab 01.01.2015. BILANZ V - RISING STARS Aktuelle Trendgeschichten der deutschen Startup- und Gründerszene

Mehr

WELT WEIT Das crossmediale Markenkonzept für die Touristikbranche. WELT-Gruppe 2014

WELT WEIT Das crossmediale Markenkonzept für die Touristikbranche. WELT-Gruppe 2014 WELT WEIT Das crossmediale Markenkonzept für die Touristikbranche WELT-Gruppe 2014 Der Ansatz WELT WEIT Das crossmediale Markenkonzept für die Touristikbranche Der Kooperationsansatz WELT WEIT bietet Touristikpartnern

Mehr

Das BILD am SONNTAG-Forum. Berlin, Februar 2011

Das BILD am SONNTAG-Forum. Berlin, Februar 2011 Berlin, Februar 2011 1 Große Themen brauchen viel Platz Häufig gehen wichtige, den Endverbraucher betreffende, Themen in der Kommunikationsflut unter. Kompetente Beratung, ausreichende Informationen und

Mehr

Die innovative Crossmedia-Plattform der WELT GRUPPE. Mini Zeitung Das neue redaktionelle Kommunikationskonzept

Die innovative Crossmedia-Plattform der WELT GRUPPE. Mini Zeitung Das neue redaktionelle Kommunikationskonzept Die innovative Crossmedia-Plattform der WELT GRUPPE Mini Zeitung Das neue redaktionelle Kommunikationskonzept Crossmedia Konzept Mini Zeitung Mit der Mini Zeitung auf allen Kanälen präsent Print Steckung

Mehr

BILD am SONNTAG Energie-Journal. Berlin, August 2011

BILD am SONNTAG Energie-Journal. Berlin, August 2011 BILD am SONNTAG Energie-Journal Berlin, August 2011 1 Journale in BILD am SONNTAG Das Energie-Journal Die bewährten, redaktionellen Ratgeber-Journale in der Mitte von BILD am SONNTAG sind bei unseren Lesern

Mehr

Fashion Weeks im Frühjahr 2016 FAZ.NET, SZ.de, ZEIT ONLINE

Fashion Weeks im Frühjahr 2016 FAZ.NET, SZ.de, ZEIT ONLINE Fashion Weeks im Frühjahr 2016 FAZ.NET, SZ.de, ZEIT ONLINE Fashion Weeks im Frühjahr 2016 Die Trends der Modewelt Berlin: 18. 22.01.2016 New York: 11. 18.02.2016 London: 17. 21.02.2016 Mailand: 24.02.

Mehr

AUTO BILD Themenspecial - Elektromobilität - AUTO BILD Anzeigenabteilung Mai 2016

AUTO BILD Themenspecial - Elektromobilität - AUTO BILD Anzeigenabteilung Mai 2016 AUTO BILD Themenspecial - Elektromobilität - AUTO BILD Anzeigenabteilung Themenspecial Elektromobilität Die Fakten Ausgabe #25/2016: EVT: 24.06.2016 Anzeigen-Schluss: 31.05.2016 DU-Schluss: 31.05.2016

Mehr

Allergien wenn das Immunsystem überreagiert. Das große Gesundheits-Spezial in BILD am SONNTAG

Allergien wenn das Immunsystem überreagiert. Das große Gesundheits-Spezial in BILD am SONNTAG 1 Allergien wenn das Immunsystem überreagiert Das große Gesundheits-Spezial in BILD am SONNTAG BILD am SONNTAG Deutschlands größte Sonntagszeitung MO DI MI DO FR SA BamS Schon am Sonntag setzt BILD am

Mehr

DIE WELT AKTUELL Leistungsmerkmale

DIE WELT AKTUELL Leistungsmerkmale DIE WELT AKTUELL Leistungsmerkmale Berlin, September 2011 DIE WELT AKTUELL Redaktionelles Konzept Seit 2010 liefert DIE WELT AKTUELL den Kunden der Lufthansa börsentäglich ab 16.30 Uhr die wichtigsten

Mehr

Ergänzungspreisliste Reisemarkt BERLINER MORGENPOST. Ergänzung zur Preisliste der Berliner Morgenpost Nr. 53, gültig ab 01.01.2014

Ergänzungspreisliste Reisemarkt BERLINER MORGENPOST. Ergänzung zur Preisliste der Berliner Morgenpost Nr. 53, gültig ab 01.01.2014 1 Ergänzungspreisliste Reisemarkt BERLINER MORGENPOST Ergänzung zur Preisliste der Berliner Morgenpost Nr. 53, gültig ab 01.01.2014 Inhalt Reise-Markt Berliner Morgenpost Kurzportrait Reisemarkt Reise-

Mehr

Das Prime-Site Gütesiegel

Das Prime-Site Gütesiegel Das Prime-Site Gütesiegel DIE WELT Online als Garantie für Qualität DIE WELT Online ist das prämierte Premium Nachrichten-Portal der WELT-Gruppe und bietet: Hochwertige Werbeumfelder Erstklassige originäre

Mehr

15 Jahre unser Jubiläumsangebot für Sie. Hamburg, im Juli 2011

15 Jahre unser Jubiläumsangebot für Sie. Hamburg, im Juli 2011 15 Jahre unser Jubiläumsangebot für Sie Hamburg, im Juli 2011 Hintergrund Wir feiern Geburtstag Computent statt compliziert mit diesem Slogan startete am 2. September 1996 die erste Ausgabe von COMPUTER

Mehr

BILANZ DAS DEUTSCHE WIRTSCHAFTSMAGAZIN

BILANZ DAS DEUTSCHE WIRTSCHAFTSMAGAZIN BILANZ DAS DEUTSCHE WIRTSCHAFTSMAGAZIN MEDIADATEN 2015 Anzeigenpreisliste Nr. 1 für BILANZ Deutschland, gültig ab 01.01.2015. INHALT 1 / Das Konzept 2 / Überblick 2015 3 / Leistungsdaten BILANZ 4 / Preise

Mehr

Finanzen. Best Cases. Dezember 2014

Finanzen. Best Cases. Dezember 2014 Finanzen Best Cases Dezember 2014 Agenda Best Cases Finanzen 1. Click to Calender WM - Visa 2. WELTWirtschaftsgipfel DSGV 3. Land der Ideen Deutsche Bank 4. WELT TIPP Anlageplaner 2014 TARGOBANK 5. Finanzen.net

Mehr

Spezial Finanzen & Energiesparen

Spezial Finanzen & Energiesparen Spezial Finanzen & Energiesparen 1 BILD am SONNTAG ist LEBENSNÄHE & VIELFALT! BILD am SONNTAG ist so abwechslungsreich wie das Leben selbst. Vielfältige und lebendige Themen aus Politik, Wirtschaft, Gesellschaft

Mehr

Das Finanz-Journal in BILD am SONNTAG. Berlin, August 2010

Das Finanz-Journal in BILD am SONNTAG. Berlin, August 2010 Das Finanz-Journal in BILD am SONNTAG Berlin, August 2010 1 Inhalt Das Finanz-Journal in BILD am SONNTAG Gute Gründe für BILD am SONNTAG Offene Journale in BILD am SONNTAG - Ein fester Platz für wichtige

Mehr

Herbstoffensive 2011 Angebote BILD am SONNTAG. Berlin, September 2011

Herbstoffensive 2011 Angebote BILD am SONNTAG. Berlin, September 2011 Herbstoffensive 2011 Angebote BILD am SONNTAG Berlin, September 2011 1 Inhalt Herbstoffensive 2011 Platzierungsangebote Sportsauftaktseite Seite 3-5 Wetterseite Seite 6 VIP Rückseite Seite 7 XXL Ratgeberstreifen

Mehr

Themen und Termine 2016

Themen und Termine 2016 und Termine 2016 Termine und 2 Heft-Nr. Erscheinungstag Anzeigenschluss Anzeigen innerhalb des Heftes Druckunterlagenschluss Anzeigenschluss Umschlag, Ad Specials 02/2016 20.01.16 15.12.15 05.01.16 08.12.15

Mehr

Branding & Performance

Branding & Performance Konzept Branding & Performance statt Branding ODER Performance. Nutzen Sie unsere Marken und Reichweiten für Ihre Kampagnen: Erhöhen Sie im ersten Schritt Ihrer Werbekampagne das Bewusstsein der Qualität

Mehr

Augmented Reality COMPUTER BILD wird noch interaktiver

Augmented Reality COMPUTER BILD wird noch interaktiver Augmented Reality COMPUTER BILD wird noch interaktiver Bildquelle: Gpoint Studio - Fotolia.com COMPUTER BILD wird lebendig Videos, Bildergalerien, 3D-Modelle im Heft erleben Mit der COMPUTER BILD Augmented

Mehr

TV DIGITAL ipad Angebot

TV DIGITAL ipad Angebot TV DIGITAL ipad Angebot TV DIGITAL ipad App Das interaktive Magazin von TV DIGITAL. Inhaltsbeispiele. Auszug Trailer Hercules Dwayne Johnson im Interview Top Themen Herkules in der griechischen Mythologie

Mehr

eröffnet Perspektiven

eröffnet Perspektiven Ergänzung zur Preisliste Märkte, Ergänzung zur Preisliste der WELT-Gruppe Nr. 94, gültig ab 01.01.2016. BILDUNG eröffnet Perspektiven Der Bildungsmarkt der WELT und WELT AM SONNTAG Der Bildungsmarkt in

Mehr

Weihnachtsspecial 2014 Finanzen100 & FOCUS Online Finanzen

Weihnachtsspecial 2014 Finanzen100 & FOCUS Online Finanzen Weihnachtsspecial 2014 Finanzen100 & FOCUS Online Finanzen Branding mit sattem Weihnachtsrabatt Profitieren Sie von stark rabattierten TKPs Buchen Sie jetzt Ihre Kampagne im Finanzumfeld und Sie erhalten

Mehr

Handelsblatt Live für das ipad Journalismus für eine neue Generation

Handelsblatt Live für das ipad Journalismus für eine neue Generation Handelsblatt Live für das ipad Journalismus für eine neue Generation Das innovative Zeitungserlebnis für den interessierten User von Wirtschaft-, Politik und Finanznachrichten Handelsblatt Live - Die Tageszeitung

Mehr

Berliner Morgenpost Ergänzungspreisliste Kunst und Kultur

Berliner Morgenpost Ergänzungspreisliste Kunst und Kultur Ergänzungspreisliste Kunst und Kultur Ergänzung zur Preisliste der Nr. 55, gültig ab 01.01.2016 Vorstellung Lesersteckbrief 50 % 50 % Ø 44 % der Leser sind im Alter von 30 bis 59 Jahren 48 % der Leser

Mehr

Inhaltsverzeichnis sportbild.de

Inhaltsverzeichnis sportbild.de sportbild.de Mediadaten 20 23..20 1 Mediadaten BILD.de Inhaltsverzeichnis sportbild.de Sportbild.de stellt sich vor Kurzvorstellung ASMI, sportbild.de: Konzept, Reichweite und Zielgruppe Werbeformen und

Mehr

Mediadaten www.topfair.de

Mediadaten www.topfair.de Das offizielle Messemagazin Nordstil 2015 Ausgabe Sommer Anzeigenliste Nr. 4 Gültig ab 01.04.2015 Mediadaten www.topfair.de NEU: Top Fair Messemagazin im Vorabversand about Reichweite produkte & medien

Mehr

sportbild.de Presenting 12. IAAF Leichtathletik WM 2009 19. März 2009

sportbild.de Presenting 12. IAAF Leichtathletik WM 2009 19. März 2009 sportbild.de Presenting 12. IAAF Leichtathletik WM 2009 19. März 2009 sportbild.de Keyfacts sportbild.de - das Internetportal von Europas größtem Sportmagazin, bietet aktuelle News, exklusive Hinter-grundberichte,

Mehr

TakeOver. WELT ONLINE Neuer Auftritt. Neue Werbeformate. ROADBLOCK STICKY FUSSLEISTE. KEYword-Targeting CHANNEL PRESENTER BRANDING &

TakeOver. WELT ONLINE Neuer Auftritt. Neue Werbeformate. ROADBLOCK STICKY FUSSLEISTE. KEYword-Targeting CHANNEL PRESENTER BRANDING & STICKY FUSSLEISTE ROADBLOCK TakeOver BRANDING & Performance KEYword-Targeting CHANNEL PRESENTER WELT ONLINE Neuer Auftritt. Neue Werbeformate. WELT ONLINE Das neue Gesicht Die Highlights im Überblick Neue

Mehr

DIE WELT Digital Finanzen. Marketing DIE WELT Digital

DIE WELT Digital Finanzen. Marketing DIE WELT Digital DIE WELT Digital Finanzen Marketing DIE WELT Digital Lösungen für Finanzkunden DIE WELT Digital DIE WELT Online 2. Branchentrends und Fakten 3. Tiefenintegration DIE WELT Tablet App 2. Ressortintegration

Mehr

Online & Mobile Themenspecial zur CeBit 2013 05. 09.03.2013

Online & Mobile Themenspecial zur CeBit 2013 05. 09.03.2013 Online & Mobile Themenspecial zur CeBit 2013 05. 09.03.2013 Neues aus der Welt der Technik - die CeBIT 2013 Die CeBIT ist das weltweit wichtigste und internationalste Ereignis der digitalen Industrie.

Mehr

Mobile Werbung mit Impact! Neue Platzierungen und Formate für maximale Sichtbarkeit.

Mobile Werbung mit Impact! Neue Platzierungen und Formate für maximale Sichtbarkeit. Mobile Werbung mit Impact! Neue Platzierungen und Formate für maximale Sichtbarkeit. Maximale Sichtbarkeit beim Seitenaufruf: Mobile Banner Large (3:1/2:1) jetzt im First Screen Jetzt neu: Den Banner Large

Mehr

KFZ-Versicherungswechsel Spezial

KFZ-Versicherungswechsel Spezial KFZ-Versicherungswechsel Spezial KFZ-Versicherungswechsel Speziale Schaffen Sie Awareness durch ein exklusives Sponsoring Handelsblatt Online, WirtschaftsWoche Online, FAZ.NET sowie Süddeutsche Zeitung

Mehr

IFA 2011 in der B.Z. und BILD BERLIN-BRANDENBURG

IFA 2011 in der B.Z. und BILD BERLIN-BRANDENBURG Beispiele aus 2010 Die Messe Die IFA ist und bleibt der Höhepunkt des Jahres für alle, die die neueste Unterhaltungselektronik und Kommunikationstechnik erleben wollen. Der typische IFA-Mix aus Innovationen,

Mehr

Bauen, Renovieren, Finanzieren

Bauen, Renovieren, Finanzieren Bauen, Renovieren, Finanzieren Eine Sonderveröffentlichung in der Süddeutschen Zeitung Erscheinungstermin: 11. September 2014 Anzeigenschluss: 28. August 2014 Druckunterlagenschluss: 4. September 2014

Mehr

Themen und Termine 2015

Themen und Termine 2015 und Termine 2015 Termine und 2 Heft-Nr. Erscheinungstag Anzeigenschluss Anzeigen innerhalb des Heftes Druckunterlagenschluss Anzeigenschluss Umschlag, Ad Specials 02/2015 21.01.15 17.12.14 05.01.15 17.12.14

Mehr

Hamburger Abendblatt Online

Hamburger Abendblatt Online Hamburger Abendblatt Online Ratgeber Gesundheit und Vorsorge Eine Verlagssonderveröffentlichung auf www.abendblatt.de Axel Springer Media Impact Idee Auf abendblatt.de entsteht der neue Channel Gesundheit.

Mehr

IFA 2016 THEMENSPEZIALE IN CINEMA & TV SPIELFILM PLUS

IFA 2016 THEMENSPEZIALE IN CINEMA & TV SPIELFILM PLUS IFA 2016 THEMENSPEZIALE IN CINEMA & TV SPIELFILM PLUS CINEMA & TV SPIELFILM PLUS IFA THEMENSPEZIALE 2016 Die IFA ist die global führende Messe für Consumer Electronics und Home Appliances. Sie findet vom

Mehr

CHIP Digital Messespecials 2015

CHIP Digital Messespecials 2015 CHIP Digital Messespecials 2015 Unsere Messespecials für 2015 Bei Klick auf die jeweiligen Logos gelangen Sie ins entsprechende Themenspecial 08 09 AUGUST SEPTEMBER Weitere (individuelle) Themenspecials

Mehr

Hamburger Abendblatt Online Mediadaten

Hamburger Abendblatt Online Mediadaten Hamburger Abendblatt Online Mediadaten DIGITAL MEDIA WELT-Gruppe/BM/HA Hamburger Abendblatt Online Mediadaten 1. Hamburger Abendblatt Online 2. abendblatt.de stellt sich vor a. Kurzvorstellung ASMI b.

Mehr

THEMENSPEZIAL IMMOBILIEN. a Burda company

THEMENSPEZIAL IMMOBILIEN. a Burda company THEMENSPEZIAL IMMOBILIEN THEMENSPEZIAL "IMMOBILIEN" IN FOCUS AUSGABE #16/15 Mit dem Immobilienspezial beleuchtet FOCUS den aktuellen Immobilienmarkt und zeigt Veränderungen und Entwicklungen auf. Außerdem

Mehr

Multimedia-Spezial Mensch und Maschine auf Süddeutsche.de

Multimedia-Spezial Mensch und Maschine auf Süddeutsche.de Mensch und Maschine auf Süddeutsche.de Mensch und Maschine * * unverbindlicher Arbeitstitel Alle Darstellungen sind unverbindliche Entwürfe, vorbehaltlich redaktioneller Zustimmung und technischer Machbarkeit.

Mehr

Online Advertising 2016

Online Advertising 2016 Online Advertising 2016 Mediadaten 2016 Desktop und Preisliste gültig ab 15.03.2016 Lübecker Nachrichten Die Lübecker Nachrichten sind das führende Medienhaus der Region. Profitieren Sie von unserer Bekanntheit

Mehr

Die neue FAZ.NET Nachrichten App

Die neue FAZ.NET Nachrichten App Die neue FAZ.NET Nachrichten App 1 FAZ Der Tag - Die neue FAZ.NET Nachrichten App Fokussiert Innovativ aufbereitet Kompakt! 2 FAZ Der Tag Die neue FAZ.NET Nachrichten App Ein erfolgreicher Launch der App

Mehr

Mediadaten 2015 IFA HEUTE. Das offizielle Magazin zur IFA 2015, vom 4. bis 9. September 2015

Mediadaten 2015 IFA HEUTE. Das offizielle Magazin zur IFA 2015, vom 4. bis 9. September 2015 Mediadaten 2015 IFA HEUTE Das offizielle Magazin zur IFA 2015, vom 4. bis 9. September 2015 IFA Heute Redaktionelles Profil Die IFA HEUTE ist die Publikumszeitschrift der IFA 2015 und richtet sich an die

Mehr

FOCUS-MONEY FONDS- UND FINANZ- BERATER. a hubert burda media company

FOCUS-MONEY FONDS- UND FINANZ- BERATER. a hubert burda media company FOCUS-MONEY FONDS- UND FINANZ- BERATER 2014 DAS EPAPER FÜR PRIVATE ANLAGESPEZIALISTEN Inhalt In Kooperation mit der ING-DiBa wird der FondsBerater monatlich per E-Mail versendet. Das epaper erreicht eine

Mehr

WirtschaftsWoche Green Online

WirtschaftsWoche Green Online WirtschaftsWoche Green Online Agenda Das Portal Das Sponsoring-Paket Der Green-Newsletter Nachhaltiges Content-Marketing: Die Textanzeige Präsenz zum kleinen Preis: Der Teaser Das Kombi-Angebot Kontakt

Mehr

Native Campaign auf t-online.de Grosse Marken verdienen einen grossen auftritt! Darmstadt, 16.09.2015 DER DIGITALVERMARKTER

Native Campaign auf t-online.de Grosse Marken verdienen einen grossen auftritt! Darmstadt, 16.09.2015 DER DIGITALVERMARKTER Native Campaign auf t-online.de Grosse Marken verdienen einen grossen auftritt! Darmstadt, 16.09.2015 DER DIGITALVERMARKTER 1 Die Perfekte Show auf der Grossen Bühne! Wieso Native Advertising bei T-Online?

Mehr

Travelbook.de. Redaktionelles Konzept

Travelbook.de. Redaktionelles Konzept Travelbook.de Redaktionelles Konzept TRAVELBOOK ist eine einzigartige Kombination aus Reisemagazin, digitalem Reiseführer & Serviceportal. 1,5 Jahre nach Launch (Oktober 2013) gehört TRAVELBOOK bereits

Mehr

Mobile Sonderwerbeformen Axel Springer Media Impact. April 2008

Mobile Sonderwerbeformen Axel Springer Media Impact. April 2008 Mobile Sonderwerbeformen Axel Springer Media Impact 1 Innovative mobile Sonderwerbeformen Mobile Flip - Die Werbeform mit dem Dreh Das Mobile Flip ermöglicht die Darstellung ganzseitiger Werbeformate ohne

Mehr

Private Banking (+ Fonds-Rating)

Private Banking (+ Fonds-Rating) Private Banking (+ Fonds-Rating) Eine Sonderveröffentlichung der Süddeutschen Zeitung Erscheinungstermin: 22. November 2012 Anzeigenschluss: 8. November 2012 Druckunterlagenschluss: 15. November 2012 www.sz-sonderthemen.de

Mehr

Unsere Aktionsangebote im Portfolio Platzhalter Untertitel. www.gujmedia.de

Unsere Aktionsangebote im Portfolio Platzhalter Untertitel. www.gujmedia.de Ostern Platzhalter 2015 Reisen Unsere Aktionsangebote im Portfolio Platzhalter Untertitel Diese Titel bieten Osterumfelder an BRIGITTE (ebooklet + User-Aktion + Themensponsoring + Mobile) Oster-Special

Mehr

Nach der tablet-optimierten Website überzeugt DIE ZEIT jetzt mit der ZEIT App

Nach der tablet-optimierten Website überzeugt DIE ZEIT jetzt mit der ZEIT App DIE ZEIT App Nach der tablet-optimierten Website überzeugt DIE ZEIT jetzt mit der ZEIT App DIE ZEIT als App transportiert das ZEITgefühl der Printausgabe auf das ipad DIE ZEITung als digitales Produkt

Mehr

Die neue FAZ.NET Nachrichten App

Die neue FAZ.NET Nachrichten App Die neue FAZ.NET Nachrichten App 1 FAZ Der Tag - Die neue FAZ.NET Nachrichten App Fokussiert Innovativ aufbereitet Kompakt! 2 FAZ Der Tag Die neue FAZ.NET Nachrichten App Ein erfolgreicher Launch der App

Mehr

DIE ZEIT. Immobilienumfelder. Portfolio. www.zeit.de. www.zeit.de

DIE ZEIT. Immobilienumfelder. Portfolio. www.zeit.de. www.zeit.de DIE ZEIT Immobilienumfelder Portfolio 2016 KURZ VORGESTELLT: DIE ZEIT Fundierte Hintergrundberichte und konträre Sichtweisen Als Deutschlands führende Wochenzeitung spiegelt DIE ZEIT mit ihren vielfältigen

Mehr

Werben auf GuterRat.de

Werben auf GuterRat.de Werben auf GuterRat.de GuterRat.de Ihr Haushalts-Experte im Internet Guter Rat Online ist der kompetente Navigator und Ratgeber für alle Fragen des Haushaltsmanagement nimmt innerhalb der Gattung der Wirtschaftsmagazine

Mehr

Angebote zum Vermarktungsstart

Angebote zum Vermarktungsstart Angebote zum Vermarktungsstart FAZ.NET im Portfolio der iq digital iq digital übernimmt ab sofort die nationale Vermarktung der Digitalaktivitäten für Online und Mobile Smartphones der Frankfurter Allgemeinen

Mehr

AUTO BILD Reifenspecial 2016. AUTO BILD Anzeigenabteilung Januar 2016

AUTO BILD Reifenspecial 2016. AUTO BILD Anzeigenabteilung Januar 2016 AUTO BILD Reifenspecial 2016 AUTO BILD Anzeigenabteilung Inhaltsverzeichnis AUTO BILD Reifenspecial 2016 1. Reifenumfeld Print & Online 2. Reifen-Booklet + Reifen App 3. Sonderwerbeform: Reifenprofilmesser

Mehr

FOCUS-Spezial Natürlich NRW 11.06.2012, Ausgabe 24

FOCUS-Spezial Natürlich NRW 11.06.2012, Ausgabe 24 BURDA NEWS GROUP FOCUS-Spezial Natürlich NRW 11.06.2012, Ausgabe 24 FOCUS-Spezial Natürlich NRW FOCUS-Kompetenz in der Region Bereits 2009 veröffentlichte FOCUS erstmals ein Sonderheft im FOCUS für das

Mehr

Das ungewöhnliche Modeheft

Das ungewöhnliche Modeheft Das ungewöhnliche Modeheft Mode und Musik sind untrennbar miteinander verbunden in beiden Bereichen geht es um Identität, Emotionen und Haltung. Es ist ein Prozess wechselseitiger Inspiration und Befruchtung.

Mehr

Online Advertising 2016

Online Advertising 2016 Märkische Allgemeine Preisliste gültig ab 15.03.2016 Online Advertising 2016 Mediadaten 2016 Desktop und Märkische Allgemeine Von Montag bis Samstag erscheinen täglich 13 Ausgaben der Märkischen Allgemeinen,

Mehr

GEBRAUCHTE RICHTIG KAUFEN

GEBRAUCHTE RICHTIG KAUFEN GEBRAUCHTE RICHTIG KAUFEN Das große Gebrauchtwagen-SPEZIAL in auto motor und sport und AUTOStraßenverkehr Second Hand: Der riesige Markt der Gebrauchtwagen Wirtschaftsfaktor Gebrauchtwagen deutlich mehr

Mehr

www.berlinmedien.com

www.berlinmedien.com Damals Der von hier, die ehrliche Zeitung aus der Mitte Berlins, ist mit seiner fairen Berichterstattung aus der deutschen Hauptstadt, Brandenburg und der Welt fest verankert in den Herzen seiner 263.000

Mehr

Berliner Morgenpost Sonderwerbeformen Erfolgreich aus Leidenschaft. Innovativ aus Überzeugung

Berliner Morgenpost Sonderwerbeformen Erfolgreich aus Leidenschaft. Innovativ aus Überzeugung Berliner Morgenpost Sonderwerbeformen Erfolgreich aus Leidenschaft. Innovativ aus Überzeugung Ergänzung zur Preisliste Nr. 54a der Berliner Morgenpost gültig ab dem 01.05.2015 Die Berliner Morgenpost Fesselt

Mehr

autobild.de Mediadaten

autobild.de Mediadaten autobild.de Mediadaten Berlin, Juli 2011 Axel Springer Media Impact Axel Springer Media Impact Überblick Gründung: 01. Januar 2008 Reichweite: über 95 Millionen* Portfolio: über 50 Printtitel und Online-Angebote

Mehr

portfolio das neue Magazin rund ums Geld Basispräsentation

portfolio das neue Magazin rund ums Geld Basispräsentation portfolio das neue Magazin rund ums Geld Basispräsentation Einleitung 2015 startet das neue Magazin portfolio, das sich dem langfristigen Vermögensaufbau widmet Neu in 2015 Mit der Ausgabe 7/2015 erscheint

Mehr

DAS CHEFKOCH WORKSHOP-SPONSORING USER INTERAKTION, SOCIAL MEDIA PRÄSENZ & BRANDING

DAS CHEFKOCH WORKSHOP-SPONSORING USER INTERAKTION, SOCIAL MEDIA PRÄSENZ & BRANDING H A M B U R G _ 1 3. A P R I L 2 0 1 5 DAS CHEFKOCH WORKSHOP-SPONSORING USER INTERAKTION, SOCIAL MEDIA PRÄSENZ & BRANDING 2 DIE CHEFKOCH.DE WORKSHOPS SEIEN SIE ALS PARTNER DABEI! DIE IDEE: Die CHEFKOCH.de

Mehr

gofeminin.de MOBIL Standardpreisliste 2015

gofeminin.de MOBIL Standardpreisliste 2015 gofeminin.de MOBIL Standardpreisliste 2015 Kennzahlen (je Monat) Unique User: 1 2.840.000 Visits: 2 7.917.406 Page Impressions: 2 34.234.135 Werbeformen 2015 Werbeformen Rubrik ROS Content Ad Banner Format

Mehr

Bevölkerungsbefragung: Servicemonitor Finanzen. Oktober 2015

Bevölkerungsbefragung: Servicemonitor Finanzen. Oktober 2015 Bevölkerungsbefragung: Servicemonitor Finanzen 2 Untersuchungsansatz > Befragung von 1.026 Bundesbürgern ab 18 Jahren, bevölkerungsrepräsentativ > Methode: Online-Befragung > Die Ergebnisse sind auf ganze

Mehr

Magazin. Mediadaten 2015

Magazin. Mediadaten 2015 Magazin Mediadaten 2015 Wir haben gewonnen. Beim größten und bedeutendsten Corporate Publishing Wettbewerb Europas, dem BCP Award, hat das stilwerk-magazin mit der Ausgabe Mut Gold in der Kategorie B2C

Mehr

Sonne, Regen, Schnee individuelle Werbemittelauslieferung mit. Wettertargeting

Sonne, Regen, Schnee individuelle Werbemittelauslieferung mit. Wettertargeting Sonne, Regen, Schnee individuelle Werbemittelauslieferung mit So funktioniert s Aktuelle Wetterinformationen, Wetterlage und Temperatur (Basis: alle deutschen Großstädte mit mehr als 100.000 Einwohnern),

Mehr

Mediadaten Onmeda.de. Axel Springer Media Impact

Mediadaten Onmeda.de. Axel Springer Media Impact Mediadaten Onmeda.de Axel Springer Media Impact Ein Portfolio, mit dem Sie Ihre Zielgruppen jederzeit und überall erreichen Axel Springer Media Impact im Überblick Gründung: 01. Januar 2008 Reichweite:

Mehr

Anlagetrends 2016. Mediadaten. zu den Börsentagen 2015/2016. und als Blätterkatalog

Anlagetrends 2016. Mediadaten. zu den Börsentagen 2015/2016. und als Blätterkatalog Anlagetrends 2016 Mediadaten + Print-Auflage: 40.500 Exemplare + Kiosk-Belegung: Deutschland + Aktive Verteilung durch Messehostessen zu den Börsentagen 2015/2016 + Online erhältlich im gängigen PDF-Format

Mehr

WISSEN L OHNT SICH. Mediadaten 2013

WISSEN L OHNT SICH. Mediadaten 2013 WISSEN L OHNT SICH Mediadaten 2013 Kooperationen mit den führenden Finanzinstituten Kooperation mit N24 seit Januar 2009 Seit 01. März 2013 Erweiterung in die Primetime Hochwertige und spannende Dokumentationen

Mehr

Der WEKA Produkt-Experte. Ihr Quiz auf den WEKA-Portalen

Der WEKA Produkt-Experte. Ihr Quiz auf den WEKA-Portalen Der WEKA Produkt-Experte Ihr Quiz auf den WEKA-Portalen Der WEKA Produkt-Experte das interaktive Spiel zu Ihrem Thema Der WEKA Produkt-Experte ist ein Spiel, bei dem die User Fragen zu einem bestimmten

Mehr

Preisliste 2016. Oberösterreich Krone. Die Krone-Markenwelt mit Mehrwert-Garantie:

Preisliste 2016. Oberösterreich Krone. Die Krone-Markenwelt mit Mehrwert-Garantie: Tarife gültig ab 1.1. 2016 Oberösterreich Krone Preisliste 2016 Die Krone-Markenwelt mit Mehrwert-Garantie: Vertrauen Sie der zukunftsorientierten Markenpower der Kronen Zeitung und profitieren Sie von

Mehr

Das wünscht sich Deutschland!

Das wünscht sich Deutschland! 60 Jahre Bundesrepublik: Das wünscht sich Deutschland Das wünscht sich Deutschland! Eine Aktion zum 60. Geburtstag der Bundesrepublik Deutschland Aktionszeitraum 1. Januar 2009 31. Dezember 2009 1 2 Der

Mehr

Die teuersten Irrtümer rund ums Geld

Die teuersten Irrtümer rund ums Geld Escher. Der MDR-Ratgeber bei Haufe 02069 Die teuersten Irrtümer rund ums Geld 1. Auflage 2011 Die teuersten Irrtümer rund ums Geld schnell und portofrei erhältlich bei beck-shop.de DIE FACHBUCHHANDLUNG

Mehr

DIE ZEIT City Guides. in der ZEIT und auf ZEIT ONLINE

DIE ZEIT City Guides. in der ZEIT und auf ZEIT ONLINE DIE ZEIT City Guides in der ZEIT und auf ZEIT ONLINE Der ZEIT City Guide Der City Guide soll inspirieren, informieren und nützliche Tipps geben. Die Leser erfahren was es Neues in der Stadt gibt und welchen

Mehr

Werben auf Finanzen100. Das Finanzportal

Werben auf Finanzen100. Das Finanzportal Werben auf Finanzen100 Das Finanzportal Finanzen100 Tagesaktuelle Börsennachrichten für alle finanzinteressierten User Finanzen100 bietet Deutschlands größten Überblick zu Finanzinformationen mit 12.500

Mehr

Business like: Das große Firmenwagen-SPEZIAL in auto motor und sport und AUTOStraßenverkehr

Business like: Das große Firmenwagen-SPEZIAL in auto motor und sport und AUTOStraßenverkehr Business like: Das große Firmenwagen-SPEZIAL in auto motor und sport und AUTOStraßenverkehr Ein riesen Markt: Gewerblich zugelassene Pkw Firmenwagenfahrer und Fuhrparkmanager in der Auto-Industrie als

Mehr

Themenspeziale zur IAA Pkw 2015

Themenspeziale zur IAA Pkw 2015 Themenspeziale zur IAA Pkw 2015 IAA Pkw 2015 Die internationale Leitmesse für Automobile und Mobilität Eine der größten und international bedeutendsten Automobilfachmessen der Welt Terminlich getrennt

Mehr

Mediadaten finanzen.net. Digital Marketing

Mediadaten finanzen.net. Digital Marketing Mediadaten finanzen.net 2015 Digital Marketing Redaktionelles Konzept Deutliche Marktführerschaft mit über 50% Marktanteil 0,56 0,43 0,28 Mit rund 4,14 Millionen Unique Usern ist finanzen.net das reichweitenstärkste

Mehr

sekretaria.de MEDIADATEN Akademie, Magazin & Online-Portal für Sekretärinnen und Assistentinnen

sekretaria.de MEDIADATEN Akademie, Magazin & Online-Portal für Sekretärinnen und Assistentinnen sekretaria.de MEDIADATEN Akademie, Magazin & Online-Portal für Sekretärinnen und Assistentinnen sekretaria.de MEDIADATEN sekretaria.de ist die führende Service- und Karriereplattform für Sekretärinnen,

Mehr

Media Impact Panel. Der Zugang zu Insights von Axel Springer ipad-nutzern

Media Impact Panel. Der Zugang zu Insights von Axel Springer ipad-nutzern Media Impact Panel Der Zugang zu Insights von Axel Springer ipad-nutzern Starke Marken @ Axel Springer Media Impact Unser Tablet Portfolio BILD HD 17.492 Verkäufe pro Ausgabe AUTO BILD 2.867 Verkäufe pro

Mehr

P F L I C H T B L A T T D E R B Ö R S E N D Ü S S E L D O R F S T U T T G A R T H A M B U R G B E R L I N M Ü N C H E N

P F L I C H T B L A T T D E R B Ö R S E N D Ü S S E L D O R F S T U T T G A R T H A M B U R G B E R L I N M Ü N C H E N P F L I C H T B L A T T D E R B Ö R S E N D Ü S S E L D O R F S T U T T G A R T H A M B U R G B E R L I N M Ü N C H E N Mediadaten 2014 Exklusive VIP Print-Edition der Börse am Sonntag + Auflage: 10.000

Mehr

AUTO ZEITUNG CLASSICCARS

AUTO ZEITUNG CLASSICCARS AUTO ZEITUNG CLASSICCARS OBJEKTPROFIL NOVEMBER 2015 REDAKTIONELLES KONZEPT AUTO ZEITUNG classiccars ist der umfassende Generalist unter den Klassik-Magazinen. Informativ, kompetent und unterhaltend werden

Mehr

Call for Participation. 1. Swiss New Finance Conference

Call for Participation. 1. Swiss New Finance Conference Call for Participation 1. Swiss New Finance Conference 23. August 2012 Bern, UniS, Schanzenstrasse 1 Hörsaal A003 09:00-17:00 Die 1. Swiss New Finance Conference ist die erste Konferenz in der Schweiz

Mehr

gofeminin.de MOBIL I Standardpreisliste 2015

gofeminin.de MOBIL I Standardpreisliste 2015 gofeminin.de MOBIL I Standardpreisliste 2015 Unique Mobile User 1 2.930.000 Visits 2 9.005.954 Page Impression 2 43.940.636 Werbeformen 2015 Werbeformen Rubrik ROS Mobile Content Ad Banner Format 4:1 od.

Mehr

Themen, Formate und Termine 2015

Themen, Formate und Termine 2015 Themen, Formate und Termine 2015 DIE ZEIT Hamburgs neue Seiten Die Geschichte der ZEIT ist mit der Geschichte Hamburgs untrennbar verbunden. Wir wollen ein Angebot schaffen für alle jene Leser, die das

Mehr

Sponsoring Angebot Leseprobe ROLLING STONE ipad App

Sponsoring Angebot Leseprobe ROLLING STONE ipad App Sponsoring Angebot Leseprobe ROLLING STONE ipad App "Die ROLLING STONE App ist sicherlich das interessanteste und anspruchsvollste ipad-angebot unter den Musikmagazinen und weltweit das erste dieser Art.

Mehr

MACHEN SIE AUF SICH AUFMERKSAM MIT UNSERER AKTION SEXY IN 14 TAGEN

MACHEN SIE AUF SICH AUFMERKSAM MIT UNSERER AKTION SEXY IN 14 TAGEN MACHEN SIE AUF SICH AUFMERKSAM MIT UNSERER AKTION SEXY IN 14 TAGEN SEXY IN 14 TAGEN FIT FOR FUN und Sie als Kooperationspartner entwickeln zusammen mit unseren Usern/Lesern den ultimativen Ichbin-sexy-Fahrplan.

Mehr

Eine Sonderveröffentlichung im Stellenmarkt der Süddeutschen Zeitung am Wochenende. Erscheinungstermin: 12. März 2016

Eine Sonderveröffentlichung im Stellenmarkt der Süddeutschen Zeitung am Wochenende. Erscheinungstermin: 12. März 2016 Eine Sonderveröffentlichung im Stellenmarkt der Süddeutschen Zeitung am Wochenende Erscheinungstermin: 12. März 2016 Anzeigenschluss: 26. Februar 2016 Das Wichtigste in Kürze Erstklassige Reichweite, höchste

Mehr

Werben auf garten.de

Werben auf garten.de Werben auf garten.de garten.de Tipps rund um den Garten garten.de bietet Informationen zu Schädlingsbekämpfung, Tipps zur Rasen- und Balkonpflanzenpflege oder Schrebergarten ist die ideale Plattform für

Mehr