Entsorgungskalender 2016

Größe: px
Ab Seite anzeigen:

Download "Entsorgungskalender 2016"

Transkript

1 Mit der neuen Zollikon App für das iphone oder Android werden Sie kurz vorher an Gratis-Abfuhren erinnert! Entsorgungskalender 2016 Abteilung Sicherheit und Umwelt, Bergstrasse 20, 8702 Zollikon Tel Der Entsorgungskalender ist unter online abrufbar. Abfuhren mit Gebühr Wann Gebühren Hauskehricht Brennbare, nicht wieder verwertbare Abfälle aller Art aus Privathaushalten Kunststoff- Sammelsack Jeden Montag und Donnerstag. Wenn kein Container vorhanden ist, Kehrichtsäcke erst am Sammeltag vor Uhr, aber nicht schon am Vorabend an die Strasse stellen (Füchse, Krähen etc.). Keine Abfuhr an Feiertagen: 28. März, 5. Mai, 16. Mai, 1. August, 26. Dezember 110 Liter-Säcke können bei der Hauptsammelstelle bezogen und dort wieder abgegeben werden. Stück Fr. 5.00, Rolle à 10 Säcke Fr sowie 60 Liter-Säcke, Rolle à 10 Säcke Fr Weitere Infos unter In handelsüblichen Säcken mit Gebührenmarken. Dies gilt auch bei der Benützung von Haushaltcontainern. Betriebs kehricht (Gewerbe/ Industrie) muss privat entsorgt werden. Sackgebühr 17-Liter-Sack 35-Liter-Sack 60-Liter-Sack 110-Liter-Sack ½ gelbe Marke 1 gelbe Marke 2 gelbe Marken 3 gelbe Marken Fr Fr Fr Fr Sperrgut Brennbarer Hauskehricht wie Matratzen, Teppiche, Holz- + Plastikteile, Bettgestelle etc. Jeden Montag und Donnerstag. Zusammen mit dem Hauskehricht vor Uhr bereitstellen, aber nicht im Haushaltcontainer. Keine Abfuhr an Feiertagen: 28. März, 5. Mai, 16. Mai, 1. August, 26. Dezember Grosse Mengen Sperrgut, zum Beispiel mehrere Bestandteile einer Wohnungseinrichtung, vorgängig beim Abfalltelefon anmelden, Hauptsammelstelle: keine Annahme von Sperrgut, ausser an den Sperrguttagen vom 19. März sowie 24. September 2016 ohne Gebühr. Gebührenmarken direkt auf die Sperrgut-Gegenstände kleben. Schwere Sperrgutstücke zerlegen in Einzelstücke mit max. 25 kg Sperrgut- Gebühr bis 5 kg 6 10 kg kg 1 gelbe Marke 2 gelbe Marken 4 gelbe Marken Fr Fr Fr Garten- und Küchenabfall Grüngut inklusive Rüstabfälle und gekochten Speiseresten. Keine Wurzelstöcke, Katzenstreu und Steine Jeden Mittwoch gebündelt max cm oder in Behältern mit mindestens 20 Litern Inhalt und max. 25 kg schwer am Kehrichtsammelplatz bereitstellen. Nur Norm-Behälter mit Griffen verwenden. Fässer, Regentonnen, Eisengelten, geflochtene Körbe oder Säcke werden nicht geleert. Gratis Christbaumabfuhr an allen Grüngut-Abfuhrtagen im Januar. Gratis Laubabfuhr an allen Grüngut-Abfuhrtagen von Mitte September bis Dezember. Nur die Christbaum- und Laubabfuhr ist gratis, die übrige Grüngutabfuhr ist gebührenpflichtig. Gebührenmarkenstreifen gut sichtbar am Behältergriff anbringen. Grüngut- Gebühren Behälter Bündel Container Liter Liter 1 Bündel Liter Liter Liter 1 grüner Streifen 2 grüne Streifen 2 grüne Streifen 1 blauer Streifen 2 blaue Streifen 3 blaue Streifen Fr Fr Fr Fr Fr Fr Häckseldienst Sträucher- und Baumschnitt, Schilf, Sonnenblumen, Dornensträucher, Rosen etc. Durchmesser Äste maximal 15 cm Keine Blumen, Wurzeln und Wurzelstöcke. Keine Stauden von Stangenbohnen. Kein Rasenschnitt, Laub und Bambus. Nur nach Voranmeldung bei Widmer Gartenbau AG, Telefon oder Fax , Montag bis Donnerstag, 8 12 und Uhr. bis spätestens Donnerstag vor der Häckseltour. Zollikon Montag 07. März 04. April 02. Mai 06. Juni 29. Aug. 03. Okt. 07. Nov. Zollikerberg Montag 14. März 11. April 09. Mai 13. Juni 05. Sept. 10. Okt. 14. Nov. Nicht gebündelt, jedoch geordnet auf befahrbarem Platz vor Uhr bereitstellen und Fremdmaterialien entfernen. Blaue Gebührenmarken anbringen. Behälter für Häckselgut vorsehen, Häcksel wird nicht mitgenommen. Häckselsäcke sind bei Widmer Gartenbau AG erhältlich (Fr. 5. /St.). Bei grösseren Mengen als 5 m 3 sind mehrere Haufen Häckselgut bereitzustellen und mit Gebührenmarken zu frankieren. Häcksel- Gebühr Bis 1 m 3 1 bis 3 m 3 3 bis 5 m 3 1 blauer Streifen 2 blaue Streifen 3 blaue Streifen Fr Fr Fr

2 Gratis-Abfuhren Wann Informationen Altpapier Zeitungen, Prospekte ohne Plastik, Bücher ohne Umschlag, Telefonbücher, Couverts, Illustrierte Samstag Pfadi Morgestärn Turnverein Jugendmusik Harmonie Vor Uhr des Abfuhrtages bereitstellen. Samstag Maitlipfadi Armbrustschützenverein Schützenverein/Feuerwehrver Sportclub Gebündelt und verschnürt gut sichtbar am Strassenrand bereitstellen. Papier in Tragtaschen, Plastiksäcken, Kartonschachteln oder in geschnetzelter/geschredderter Form wird nicht mitgenommen! Bitte keine schweren Bündel, da vorwiegend Kinder und Jugendliche das Altpapier einsammeln. Karton Wellkarton, Früchte-/ Gemüsekarton, Eierkarton, Kartonschachteln, etc. Freitag 22. Januar 18. März 13. Mai oder immer zu den Öffnungszeiten an die Hauptsammelstelle Freitag 15. Juli 16. September 18. November Flach zerlegt und gebündelt gut sichtbar am Strassenrand bereitstellen. Fremdstoffe entfernen. Keine zu schweren Bündel machen. Zugeklebte oder zugebundene Schachteln werden nicht mitgenommen. Kein verschmutzter Karton, Blumenpapier, Papier mit Kunststoffbeschichtung, Papiertragtaschen, Tetrapackungen und Styropor. Metalle Velos, Wannen, Autogepäckträger, Metallstangen etc. Donnerstag 21. Januar 21. April 21. Juli 27. Oktober Annahme gegen Gebühr auch während den Öffnungszeiten bei der Hauptsammelstelle Zollikon. Gut sichtbar am Strassenrand bereitstellen (max. 25 kg pro Stück, wenn möglich nicht länger als 1.5 Meter). Plastik-, Stoff- oder Holzteile entfernen und in den Kehricht geben. Abzuführende Velos im Zweifelsfall bezeichnen und nicht abschliessen. Keine Elektrogeräte, Herde, Boiler etc. Textilien/Schuhe Tragbare, saubere Kleider/Schuhe, Tisch- + Bettwäsche Die Abholdaten werden im Zolliker Boten publiziert. Texaid-Container stehen gratis an den Sammelstellen Bahnhof und Hohfurenstrasse sowie Magazin Sennhofweg und Dachslerenstrasse zu den Öffnungszeiten der Sammelstellen zur Verfügung. Nur die in den Haushalten verteilten Textilsammelsäcke am Strassenrand bereitstellen. Keine Schnitt- und Textilabfälle oder defekte Kleider/Schuhe. Nebensammelstellen werktags von bis Uhr Altöl Motoren-, Mineral-, Schmier- + Speiseöl Zollikon: Hauptsammelstelle Dachslerenstrasse Zollikerberg: Magazin Sennhofweg Informationen Mineralöl und Speiseöl aus Privathaushalten getrennt in das entsprechende Fass leeren. Nie in die Kanalisation schütten! Glas Nur Einwegflaschen und Konservenglas Glas-Container in Zollikon Hauptsammelstelle, Rebwies, Coop, Bahnhof Glas-Container Zollikerberg Sennhofweg und Hohfurenstrasse Ganzglasgitter in Zollikon Hauptsammelstelle, Coop, Bahnhof Ganzglasgitter in Zollikerberg Sennhofweg und Hohfurenstrasse Nach Farben getrennt in Glascontainer werfen. Plastik- und Porzellanteile sowie Korkzapfen entfernen. Schraubverschlüsse und Manschetten können als Schutz auf den Flaschen belassen werden. Kein Fenster- und Spiegelglas, Glühbirnen, Porzellan, Keramik, PET und Glasgeschirr. Kleinstmetall, Weissblech und Aluminium Zollikon: Hauptsammelstelle, Rebwies, Coop, Bahnhof Zollikerberg: Magazin Sennhofweg und Hohfurenstrasse Kleinstmetall-, Buntmetall- und Aluminiumgegenstände, Besteck, Nägel, Schrauben, Draht und -bügel sowie gereinigte, papierlose Konservendosen in den entsprechenden Container werfen. Dünne und verschmutzte Aluminiumfolie in den Hauskehricht und grosse Metallteile in die Grossmetallsammlung geben.

3 Übriger Abfall was wo Batterien Elektrische und elektronische Geräte Lampen Kadaver Kompost Mineralische Abfälle, Grubengut PET Quecksilberbatterien (Knopfzellen), alle übrigen Batterien, Batterien nie in den Kehricht werfen. Geräte aus Bürobereich und Kommunikation Geräte aus Unterhaltungselektronik (inkl. CD/DVD), Video- und Musikkassetten Haushaltgross- und Kleingeräte (z.b. Kühlschränke, Kochherde, Tiefkühler etc.), Druckerpatronen Energiesparlampen, Leuchtstoffröhren, Entladungslampen, LED-Lampen, Fluoreszenzlampen, Quecksilber-/Natriumdampflampen Diese Artikel nie in den Kehricht werfen (Gift). Tierkadaver von Haustieren, Eingeweide, Häute und Felle. Kein Grossvieh. Auf Anfrage werden tote Tiere gegen Gebühr abgeholt. Frucht- und Gemüseabfälle, Kaffeesatz, Eierschalen, Gras, Laub und alle übrigen organischen Abfälle. Kein Katzenstreu in den Kompost geben. Flachglas (Fenster, Spiegel), Geschirr (Keramik, Porzellan, Glas), Blumentöpfe (Ton, Eternit), Steine, Gartenplatten und ähnliches, Beton und Zement Kein Metall, keine brennbaren Güter, keine Entladungslampen Nur PET-Getränkeflaschen werden angenommen! Shampoo-Flaschen, Öl- und Essigflaschen etc. in den Kunststoffsammelsack oder beim Grossverteiler abgeben. Gratis zurück an die Verkaufsstellen oder bei der Hauptsammelstelle Zollikon. (Auto- und Motorrad-Batterien werden nicht angenommen.) Gratis Rückgabe an die Verkaufsstellen, die gleichartige Geräte führen, auch ohne Neukauf oder bei der Hauptsammelstelle Zollikon. Gratis zurück an Verkaufsstellen. Energiesparlampen/ Leuchtstoffröhren an die Hauptsammel stelle. Glühbirnen/Halogenlampen gehören in den Kehricht. Gratis beim Abdeckerhaus, Friedhof Zollikon Dorf Telefonische Anmeldung tagsüber Tel oder ausserhalb der Arbeitszeit Tel Im eigenen Garten oder zusammen mit Nachbarn auf Quartierkompostplätzen. Frau Fischli, Kompostberaterin, hilft Ihnen gerne, Tel Hauptsammelstelle Zollikon Entsorgung gebührenpflichtig. PET gratis zurück an die Verkaufsstellen oder bei der Hauptsammelstelle Zollikon Pneus Pneus mit oder ohne Felgen Zurück an die Verkaufsstellen (z.b. Autogaragen) oder Abgabe gegen Gebühr an der Hauptsammelstelle Zollikon Sonderabfall Kleinmengen an Sonderabfällen wie Farben, Lacke, Lösungsmittel, Chemikalien, Pflanzenschutzmittel, Laser-Druckerpatronen und Quecksilberthermometer können unabhängig von einem Neukauf gratis an den Verkaufsstellen der entsprechenden Produkte zurückgegeben werden. Nicht mehr brauchbare Medikamente nehmen ebenfalls die Verkaufsstellen zurück, dafür können sie eine Gebühr verlangen. Grössere Mengen Sonderabfall zur KEZO Hinwil bringen (Tel ) oder an den mobilen Sammelaktionen in den Gemeinden in der Region abliefern. Sonderabfalltage in Zollikon und in der Region Küsnacht, Uhr, Dorfplatz Gemeindehaus Zollikon, Uhr, Hauptsammelstelle Zumikon, Uhr, Schwäntenmoos Küsnacht, Uhr, Dorfplatz Gemeindehaus Zollikerberg, Uhr, Magazin Sennhofweg Küsnacht, Uhr, P Fallacher, Itschnach Zollikon, , Hauptsammelstelle Wiederverwendbare Artikel Kleinmöbel, Hausrat Intakte und noch brauchbare Kleinmöbel, Teppiche, Haushaltsartikel, Kleider, Spiele, Bücher etc. Keine defekten Gegenstände. wo Chramschopf, Binzstrasse 10, Zollikerberg, Tel Öffnungszeiten: Sa., 14 bis 16 Uhr (Schulferien geschlossen) Warenannahme: Sa., 10 bis 16 Uhr (Abholdienst auf Anfrage) Hausräumungen durch Firma J. Grimm AG, Tel Bring- und Holtag Für alle noch brauchbaren Gegenstände wie Möbel, Haushaltmaschinen, elektrische Apparate, Bücher, Ton- und Steingutwaren, Spielsachen, Ski, Velos Nicht angenommen werden: Nicht mehr brauchbare Gegenstände, Kehricht, Sonderabfälle, Haushaltgrossgeräte, Fahrzeuge, Pneus, Felgen, Informatikgeräte, Kleider, Schuhe alle 3 Jahre, nächstes Mal voraussichtlich 2018

4 Entsorgungskalender 2016 Übersicht Januar Februar März April Mai Juni Fr 1 Neujahr Mo 1 Kehricht Di 1 Fr 1 So 1 Tag der Arbeit Mi 1 Grün Sa 2 Berchtoldstag Di 2 Mi 2 Grün Sa 2 Mo 2 Kehricht/Häcksel Dorf Do 2 Kehricht So 3 Mi 3 Grün Do 3 Kehricht So 3 Di 3 Fr 3 Mo 4 Kehricht Do 4 Kehricht Fr 4 Mo 4 Kehricht/Häcksel Dorf Mi 4 Grün Sa 4 Di 5 Fr 5 Sa 5 Di 5 Do 5 Auffahrt So 5 Mi 6 Grün/Christbaum Sa 6 So 6 Mi 6 Grün Fr 6 Mo 6 Kehricht/Häcksel Dorf Do 7 Kehricht So 7 Mo 7 Kehricht/Häcksel Dorf Do 7 Kehricht Sa 7 Di 7 Fr 8 Mo 8 Kehricht Di 8 Fr 8 So 8 Mi 8 Grün Sa 9. Di 9 Mi 9 Grün Sa 9 Mo 9 Kehricht/Häcksel Berg Do 9 Kehricht So 10 Mi 10 Grün Do 10 Kehricht So 10 Di 10 Fr 10 Mo 11 Kehricht Do 11 Kehricht Fr 11 Mo 11 Kehricht/Häcksel Berg Mi 11 Grün Sa 11 Di 12 Fr 12 Sa 12 Papier Di 12 Do 12 Kehricht So 12 Mi 13 Grün/Christbaum Sa 13 So 13 Mi 13 Grün Fr 13 Karton Mo 13 Kehricht/Häcksel Berg Do 14 Kehricht So 14 Mo 14 Kehricht/Häcksel Berg Do 14 Kehricht Sa 14 Di 14 Fr 15 Mo 15 Kehricht Di 15 Fr 15 So 15 Pfingsten Mi 15 Grün Sa 16 Papier Di 16 Mi 16 Grün Sa 16 Papier Mo 16 Pfingstmontag Do 16 Kehricht So 17 Mi 17 Grün Do 17 Kehricht So 17 Di 17 Fr 17 Mo 18 Kehricht Do 18 Kehricht Fr 18 Karton Mo 18 Kehricht Mi 18 Grün Sa 18 Di 19 Fr 19 Sa 19 Sperrgut Di 19 Do 19 Kehricht So 19 Mi 20 Grün/Christbaum Sa 20 So 20 Mi 20 Grün Fr 20 Mo 20 Kehricht Do 21 Kehricht/Altmetall So 21 Mo 21 Kehricht Do 21 Kehricht/Sonderabfall/Altmetall Sa 21 Di 21 Fr 22 Karton Mo 22 Kehricht Di 22 Fr 22 So 22 Mi 22 Grün Sa 23 Di 23 Mi 23 Grün Sa 23 Mo 23 Kehricht Do 23 Kehricht So 24 Mi 24 Grün Do 24 Kehricht So 24 Di 24 Fr 24 Mo 25 Kehricht Do 25 Kehricht Fr 25 Karfreitag Mo 25 Kehricht Mi 25 Grün Sa 25 Di 26 Fr 26 Sa 26 HS geschlossen Di 26 Do 26 Kehricht So 26 Mi 27 Grün/Christbaum Sa 27 So 27 Ostern Mi 27 Grün Fr 27 Mo 27 Kehricht Do 28 Kehricht So 28 Mo 28 Ostermontag Do 28 Kehricht Sa 28 Papier Di 28 Fr 29 Mo 29 Kehricht Di 29 Fr 29 So 29 Mi 29 Grün Sa 30 Mi 30 Grün Sa 30 Mo 30 Kehricht Do 30 Kehricht So 31 Do 31 Kehricht Di 31 Haben Sie auch schon einmal vergessen, Ihr Altpapier termingerecht rauszustellen? Jetzt nicht mehr! Mit der Zollikon App für das iphone oder Android werden Sie kurz vorher erinnert! Die iphone / Android-Applikation kann im AppStore oder Google play gratis heruntergeladen werden. Hier können Sie Gebührenmarken kaufen: Zollikon: Gemeindeverwaltung, Migros, Coop, Post, Apotheke, Chäs Hütte Zollikon Zollikerberg: Coop, Post, Papeterie Spescha, Weber Comestibles, Kiosk Bahnolino Grüngutgebührenmarken grün: Gemeindeverwaltung, Migros, Coop Zollikon/Zollikerberg, Post Zollikon/Zollikerberg, Apotheke Zollikon, Papeterie Spescha Zollikerberg, Kiosk Bahnolino Grüngutgebührenmarken blau: Gemeindeverwaltung, Migros, Coop Zollikon/Zollikerberg, Apotheke Zollikon, Papeterie Spescha Zollikerberg, Kiosk Bahnolino

5 Juli August September Oktober November Dezember Fr 1 Mo 1 1. August-Feiertag Do 1 Kehricht Sa 1 Di 1 Do 1 Kehricht Sa 2 Di 2 Fr 2 So 2 Mi 2 Grün/Laub Fr 2 So 3 Mi 3 Grün Sa 3 Mo 3 Kehricht/Häcksel Dorf Do 3 Kehricht Sa 3 Mo 4 Kehricht Do 4 Kehricht So 4 Di 4 Fr 4 So 4 Di 5 Fr 5 Mo 5 Kehricht/Häcksel Berg Mi 5 Grün/Laub Sa 5 Mo 5 Kehricht Mi 6 Grün Sa 6 Di 6 Do 6 Kehricht So 6 Di 6 Do 7 Kehricht So 7 Mi 7 Grün Fr 7 Mo 7 Kehricht/Häcksel Dorf Mi 7 Grün/Laub Fr 8 Mo 8 Kehricht Do 8 Kehricht Sa 8 Papier Di 8 Do 8 Kehricht Sa 9 Papier Di 9 Fr 9 So 9 Mi 9 Grün/Laub Fr 9 So 10 Mi 10 Grün Sa 10 Mo 10 Kehricht/Häcksel Berg Do 10 Kehricht Sa 10 Mo 11 Kehricht Do 11 Kehricht So 11 Di 11 Fr 11 So 11 Di 12 Fr 12 Mo 12 Kehricht Mi 12 Grün/Laub Sa 12 Mo 12 Kehricht Mi 13 Grün Sa 13 Di 13 Do 13 Kehricht So 13 Di 13 Do 14 Kehricht So 14 Mi 14 Grün/Laub Fr 14 Mo 14 Kehricht/Häcksel Berg Mi 14 Grün/Laub Fr 15 Karton Mo 15 Kehricht Do 15 Kehricht Sa 15 Di 15 Do 15 Kehricht/Sonderabfall Sa 16 Di 16 Fr 16 Karton So 16 Mi 16 Grün/Laub Fr 16 So 17 Mi 17 Grün Sa 17 Mo 17 Kehricht Do 17 Kehricht Sa 17 Mo 18 Kehricht Do 18 Kehricht So 18 Di 18 Fr 18 Karton So 18 Di 19 Fr 19 Mo 19 Kehricht Mi 19 Grün/Laub Sa 19 Mo 19 Kehricht Mi 20 Grün Sa 20 Di 20 Do 20 Kehricht So 20 Di 20 Do 21 Kehricht/Altmetall So 21 Mi 21 Grün/Laub Fr 21 Mo 21 Kehricht Mi 21 Grün/Laub Fr 22 Mo 22 Kehricht Do 22 Kehricht Sa 22 Di 22 Do 22 Kehricht Sa 23 Di 23 Sonderabfall Fr 23 So 23 Mi 23 Grün/Laub Fr 23 So 24 Mi 24 Grün Sa 24 Sperrgut Mo 24 Kehricht Do 24 Kehricht Sa 24 Mo 25 Kehricht Do 25 Kehricht So 25 Di 25 Fr 25 So 25 Weihnachten Di 26 Fr 26 Mo 26 Kehricht Mi 26 Grün/Laub Sa 26 Papier Mo 26 Stephanstag Mi 27 Grün Sa 27 Papier Di 27 Do 27 Kehricht/Altmetall So 27 Di 27 Do 28 Kehricht So 28 Mi 28 Grün/Laub Fr 28 Mo 28 Kehricht Mi 28 Grün/Laub Fr 29 Mo 29 Kehricht/Häcksel Dorf Do 29 Kehricht Sa 29 Di 29 Do 29 Kehricht Sa 30 Di 30 Fr 30 So 30 Mi 30 Grün/Laub Fr 30 So 31 Mi 31 Grün Mo 31 Kehricht Sa 31 Kehrichtverwertung Zürcher Oberland KEZO in Hinwil Wildbachstrasse 2, 8340 Hinwil, Tel oder Direkte Abfallannahme Montag bis Freitag bis Uhr. Zusätzlich für Private (kein Gewerbe) jeweils letzter Samstag im Monat von bis Uhr. Kehrichtgrundgebühr Die Grundgebühr wird in Zollikon nach dem Einheitensystem berechnet. Die Gebühr pro Einheit und Jahr beträgt Fr inkl. MWSt. Unter einer Einheit wird eine Wohnung, ein Einfamilienhaus oder ein Gewerbebetrieb verstanden. Die Gebühr wird dem Hauseigentümer oder der Verwaltung durch die Werke am Zürichsee AG in Rechnung gestellt.

6 Übersichtsplan Standorte der Sammelstellen Zollikon und Zollikerberg mit Legende Sammelstellen ➊ Hauptsammelstelle Zollikon, Dachslerenstrasse 15 ➋ Alterssiedlung Rebwiesstrasse, Zollikon ➌ ➍ ➎ ➏ Parkplatz beim Coop, Zollikon Bahnhof, Zollikon Hohfurenstrasse, Zollikerberg Magazin Sennhofweg, Zollikerberg ➊ ➋ ➌ ➍ ➎ ➏ Bruchglas ➊ ➋ ➎ ➏ Weinflaschengitter Altöl Weissblech Kleinmetall / Aluminium ➍ ➌ Textilien PET Orell Füssli Kartographie AG Informationen zur Hauptsammelstelle Zollikon Hauptsammelstelle Zollikon Öffnungszeiten (Ausserhalb der Öffnungszeiten ist das deponieren von Abfällen strengstens verboten!) Dachslerenstrasse 15 beim Gewerbezentrum Tel Dienstag und Donnerstag bis Uhr Samstag 9 bis 12 Uhr Ausfalltage: 2. Januar, 26. März, 5. Mai, 24. Dezember, 31. Dezember März nur bis Uhr offen Gebührenfreie Entsorgung Altöl (Mineral- und Speiseöl) Bruchglas, Ganzglas und PET Tetrapackungen Korken und Nespresso-Kapseln Karton Kleinmetall/Aluminium Weissblech (Konservendosen) brauchbare Textilien und Schuhe Elektrogeräte Unterhaltungselektronik/ CD/DVD Video- und Musikkassetten Leuchtstoffröhren Energiesparlampen Batterien Spraydosen Druckerpatronen Styropor (nur Chips) Entsorgung gegen Gebühr Pneus und Felgen Grossmetall, Eisen Grubengut Benzinrasenmäher aus Metall ohne Öl und Benzin im Tank 12-Volt-Batterien Styropor (brechbar, weiss, sauber und unbemalt) Nicht angenommen werden Altpapier Papier geschreddert Papierballen gepresst Hauskehricht Sperrgut (Holz, Plastik etc.) Plastifiziertes Styropor Boiler Sonderabfälle Auto- und Töffbatterien

7 Stichwortverzeichnis A O A Altöl Aluminium, Aludosen Asche Autobatterien B Batterien Baumschnitt Bildschirm Blumen Bücher Bügeleisen C Campingmöbel (Metall) Chemikalien Christbäume Computer D Dosen Drucksachen Drucker E Eierschalen Einmachgläser Einwegflaschen (Glas) Einwegflaschen (PET) Elektrogeräte Elektronische Apparate Energiesparlampen Entladungslampen Altölcontainer, KS Kleinmetallcontainer, KS gratis zum Fachhändler/Autogarage zurück zur Verkaufsstelle/ /Bring- u. Holtag Metallsammlung/ gratis zurück zur Verkaufsstelle/ KEZO Kleimetallcontainer/ Altpapiersammlung Glascontainer/KS Glascontainer/KS gratis zurück zur Verkaufsstelle F Fahrrad Fahrzeuge Farbreste Fensterglas Fernseher Flachglas Flaschen (Glas) Fleischreste Fotochemikalien Frittieröl Fruchtsaftpackungen Früchtekarton G Gartenabfälle Gartenmöbel (Holz) Giftstoffe Getriebeöl Gläser (Trink-) Gras-/Rasenschnitt Gurkengläser H Haar Hefte Holzasche Holzschutzmittel K Kadaver Kaffeesatz Karton Kataloge Bring- und Holtag/Metallsammlung zurück zur Verkaufsstelle zurück zur Verkaufsstelle Einweg: Glascontainer, KS Mehrweg: zurück zur Verkaufsstelle Altölcontainer, KS Kartonsammlung Sperrgutsammlung Autogarage/Altölcontainer, KS Glascontainer, KS /Kleinmengen im Garten Tierkörpersammelstelle Kartonsammlung/ Kleider Kleintiermist Knopfzellen Kochherde Konfitürengläser Konservendosen Kristallglas Kühlgeräte Kunststoffe (keine PET/Milchflaschen) Kickboard L Lacke Laub Laugen Ledertaschen Leuchtstoffröhren Lösungsmittel M Matratzen Medikamente Messer Metallverschlüsse Milchflaschen (PE) Möbelstücke Mofas Motorenöl N Nespresso-Kapseln O Obst Ordner Container /Sammlungen Grünabfuhr zurück zur Verkaufsstelle/ Fachgeschäft/ Glascontainer, KS Kleinmetallcontainer, KS Bring- und Holtag/Metallsammlung Kleidercontainer/ Kleidersammlungen Sperrgutsammlung Apotheken und Drogerien/KEZO Metallsammlung/ Kleinmetallcontainer, KS gratis zur Verkaufsstelle Sperrgutsammlung/Bring- u. Holtag zurück zum Händler Autogarage/Altölcontainer /KS/Verkaufsstelle

8 Stichwortverzeichnis P Z P PET-Flaschen gratis zurück zur Verkaufsstelle T Taschenbücher Legende KS Kommunale Sammelstellen Pfannen Pflanzenschutzmittel Plastik Metallsammlung/ Teesatz/Teebeutel Teppiche Tetrapak Sperrgutsammlung/KEZO Haupt sammelstelle Dachslerenstrasse Zollikon Pneus Porzellan Q Quecksilber (Thermometer) R Radio Rüstabfälle/Gemüse Rasenmäher S Säuren Scheren Schirmgestänge Schrauben Schuhe (in gutem Zustand) Ski und Skistöcke Speisereste Sperrgut Spiegelglas Stauden Steingutzeug Autogaragen/Fachhandel/ zurück an Verkaufsstelle/KEZO gratis zur Verkaufsstelle/ Metallsammlung/ Metallsammlung/ Metallsammlung/ Kleidercontainer/Kleidersammlung Sperrgutsammlung Sperrgutsammlung/KEZO Thermometer mit Quecksilber Tierkörper Tiernahrungsschalen (Alu) Tonwaren Trottinett TV-Geräte V Velos Verdünner Verpackungsmaterial W Wäsche (sauber und brauchbar) Wäscheständer Waschmaschinen Weinflaschen Windeln Z Zeitschriften Zeitungen Tierkörpersammelstelle Kleinmetallcontainer/KS Bring- und Holtag/Metallsammlung gratis zur Verkaufsstelle/ Bring- und Holtag/Metallsammlung Kleidercontainer/Kleidersammlung Metallsammlung Glascontainer, KS KEZO Kehrichtverwertung Zürcher Oberland Wildbachstrasse Hinwil Stereoanlagen gratis zur Verkaufsstelle/ Strauchschnitt Grünabfuhr/Häckselservice/ Kompost Styropor an Verkaufsstelle/Kehricht/

für die Gemeinde Wasterkingen

für die Gemeinde Wasterkingen Abfall- kalender 2016 für die Gemeinde Wasterkingen Kehricht-/Grüngutabfuhr jeweils am Mittwoch Vormittag Grüngutabfuhr erstmals wieder am 09. März 2016 Kehricht und Grüngut muss um 07.00 Uhr bereitgestellt

Mehr

Abfall-Merkblatt 2016

Abfall-Merkblatt 2016 Abfall-Merkblatt 2016 Gemeinde Beringen 3 2 4 1 5 Abfallsammelstellen: 1 Hard 4 Beringen Enge 2 Abfallcenter 5 Guntmadingen 3 Coop Verkaufsstellen für Abfallmarken: Coop Beringen, Schaffhauserstrasse 2

Mehr

Verkehrsbüro Oberiberg Dorfbäckerei Schefer, Oberiberg Lebensmittelgeschäft VOLG Gemeindeverwaltung Oberiberg

Verkehrsbüro Oberiberg Dorfbäckerei Schefer, Oberiberg Lebensmittelgeschäft VOLG Gemeindeverwaltung Oberiberg Abfallkalender 2016 für Privathaushalte der Gemeinde Oberiberg Bitte aufbewahren Verkauf der gelben Kehrichtsäcke und Sperrgut-Marken bei: Verkehrsbüro Oberiberg Dorfbäckerei Schefer, Oberiberg Lebensmittelgeschäft

Mehr

Abfallmerkblatt. Bitte aufbewahren

Abfallmerkblatt. Bitte aufbewahren Umweltkommission Neuenegg Abfallmerkblatt Hauskehricht Grobgut Dorf Neuenegg jeden Freitag und Aussenbezirke jeden Mittwoch 9 x jährlich - Jogurt-Becher - Plastik - Tetra-Packungen - Verpackungsmaterial

Mehr

Liebe Rümlangerinnen und Rümlanger. Abfallbewirtschaftung Rümlang: Telefon 044 817 75 55 oder werner.buergler@ruemlang.zh.ch

Liebe Rümlangerinnen und Rümlanger. Abfallbewirtschaftung Rümlang: Telefon 044 817 75 55 oder werner.buergler@ruemlang.zh.ch ruemlang_abfallbroschuere 2016.qxp_Layout 1 19.11.15 09:57 Seite 1 Recycling 2016 Liebe Rümlangerinnen und Rümlanger Die vorliegende Recyclingbroschüre informiert Sie über das richtige Entsorgen von Abfällen

Mehr

abfallist wertvoll Batterien Akkus Konservendosen Blechdeckel von Flaschen, Konfigläsern etc. Batterien Knopfzellen Kleinakkus

abfallist wertvoll Batterien Akkus Konservendosen Blechdeckel von Flaschen, Konfigläsern etc. Batterien Knopfzellen Kleinakkus Alu Blech Batterien Akkus Aluminium und Blechdosen werden oft gemeinsam gesammelt und danach magnetisch von - einander getrennt. Beide Materialien können beliebig oft eingeschmolzen und zu vollwertigen,

Mehr

Abfallkalender 2015 Standorte Werkhof Feldgässli 3 Lehngasse Bushaltestelle ACHTUNG! Neue Infotafeln beachten! Auskunft

Abfallkalender 2015 Standorte Werkhof Feldgässli 3  Lehngasse Bushaltestelle ACHTUNG! Neue Infotafeln beachten! Auskunft Abfallkalender 2015 1 Standorte = Werkhof Feldgässli 3 Glasmulden Alu- und Büchsen-Sammelstelle Öl-Container Kleider-Sammelstelle Container Nespresso Kapseln Batterie-Sammelstelle 2 = Lehngasse Bushaltestelle

Mehr

Was Wo und Wann Kosten Was gehört (nicht) dazu. Gratis. Gratis. Gratis. Gratis. Gegen Gebühr. Gratis. Gegen Gebühr. Gratis

Was Wo und Wann Kosten Was gehört (nicht) dazu. Gratis. Gratis. Gratis. Gratis. Gegen Gebühr. Gratis. Gegen Gebühr. Gratis Alteisen 044 856 11 55 Altglas - Altglas reinigen und nach Farben sortieren (Verschlüsse vorher entfernen) - Kein Spiegel- oder Fensterglas Altöl - Getrennt nach Speise- und Mineralöl (Maschinen- und Motorenöl)

Mehr

Abfallart Hauskehricht Papier/Karton

Abfallart Hauskehricht Papier/Karton Abfallart Stahldosen Aluminium Alle Dosen, die ganz oder zum grösseren Teil als Stahlblech bestehen Sie sind magnetisch Alufolien, Aludosen, Aluformen, Getränkedosen Alu ist nicht magnetisch Aludosen,

Mehr

Abfallentsorgung. Adresse: Rathaus, Vialstrasse 2, 7205 Zizers Homepage: www.zizers.ch

Abfallentsorgung. Adresse: Rathaus, Vialstrasse 2, 7205 Zizers Homepage: www.zizers.ch Abfallentsorgung Adresse: Rathaus, Vialstrasse 2, 7205 Zizers Homepage: www.zizers.ch Sehr geehrte Einwohnerinnen und Einwohner Es freut uns sehr, Ihnen das Merkblatt zur Abfallentsorgung in der Gemeinde

Mehr

Korrekt entsorgt Entsorgungs Guide der Gemeinde Hergiswil Stand 05/2014

Korrekt entsorgt Entsorgungs Guide der Gemeinde Hergiswil Stand 05/2014 Korrekt entsorgt Entsorgungs Guide der Gemeinde Hergiswil Stand 05/2014 ALTGLAS Altglas kann an den nach Farben sortiert entsorgt werden. Säubern Sie das Glas und entfernen Sie Verschlüsse. ALTMETALL Nicht

Mehr

AWEL Amt für Abfall, Wasser, Energie und Luft

AWEL Amt für Abfall, Wasser, Energie und Luft AWEL Amt für Abfall, Wasser, Energie und Luft Abfallwirtschaft und Betriebe Abfallwirtschaft, Mai 2013 Mustertexte für Abfallkalender Die nachfolgenden Texte sind Vorschläge und müssen teilweise an örtliche

Mehr

Abfallwesen Merkblatt Hauskehricht

Abfallwesen Merkblatt Hauskehricht GEMEINDE 5708 BIRRWIL Tel. 062 765 06 60 / Fax. 062 765 06 69 gemeindeverwaltung@birrwil.ch Hanspeter Wyss: 079 422 99 76 Dieter Frey: 079 508 17 39 Abfallwesen Merkblatt Hauskehricht KEHRICHTABFUHR Die

Mehr

Abfallkalender 2015. Abfuhrunternehmer Lienhart Transporte AG, Bassersdorf www.lienhart-transporte.ch Tel. 044 837 16 44

Abfallkalender 2015. Abfuhrunternehmer Lienhart Transporte AG, Bassersdorf www.lienhart-transporte.ch Tel. 044 837 16 44 Abfallkalender 2015 Abfuhrunternehmer Lienhart Transporte AG, Bassersdorf www.lienhart-transporte.ch Tel. 044 837 16 44 Gemeindeverwaltung www.freienstein-teufen.ch Tel. 044 866 34 00 info@freienstein-teufen.ch

Mehr

Entsorgungsmerkblatt

Entsorgungsmerkblatt Entsorgungsmerkblatt Öffnungszeiten Entsorgungsplatz Zwischenwassern Montag Mittwoch Freitag Samstag Feiertage Sommer und Winter 09.30 11.30 Uhr 15.00 17.30 Uhr 09.30 11.30 Uhr 09.30 11.30 Uhr geschlossen

Mehr

Touren. Abfall-Sammeltouren. Annahme jeden Dienstag (am Tag der Abfuhr bereitstellen)

Touren. Abfall-Sammeltouren. Annahme jeden Dienstag (am Tag der Abfuhr bereitstellen) Abfall-Sammeltouren Touren Kehricht (brennbar) gebührenpflichtige Säcke oder Container mit Gebührenmarke Annahme jeden Dienstag (am Tag der Abfuhr bereitstellen) Garten- und Küchenabfälle (nur organische

Mehr

ENTSORGUNG UND RECYCLING WEIACH

ENTSORGUNG UND RECYCLING WEIACH ENTSORGUNG UND RECYCLING WEIACH Grubenweg hinter First stop Öffnungszeiten: Mittwoch 16:00 bis 18:00 Samstag 09:00 bis 11:30 1 Inhaltverzeichnis Brennbare Abfälle - Wichtige Telefonnummern - Abfallgebühren

Mehr

ZÜGELTAGE - ENTSORGUNGSTAGE 2016

ZÜGELTAGE - ENTSORGUNGSTAGE 2016 Herzlichen Dank für die umweltgerechte Abfallentsorgung! Weitere Informationen finden Sie auf der Internetseite der Gemeinde Leimbach: www.leimbach-ag.ch Leimbach, Dezember 2015 Wissenswertes über die

Mehr

Abfallfibel 2015. Liebe Einwohnerinnen und Einwohner von Reinach

Abfallfibel 2015. Liebe Einwohnerinnen und Einwohner von Reinach Abfallfibel 2015 Wie Sie bestimmt schon gehört oder gelesen haben, gibt es fortan keinen Gemeindekalender in gedruckter Form mehr. Nachdem in den letzten Jahren der Kalender zusammen mit der Abfallfibel

Mehr

Recycling-Kalender 2015

Recycling-Kalender 2015 Recycling-Kalender 2015 Für Fragen und Auskünfte steht Ihnen die Abteilung Werkhof (058 611 81 71) gerne zur Verfügung. Anträge und Anregungen können schriftlich eingereicht werden. Gemeinde Glarus, Werkhof,

Mehr

Kehrichtabfuhr. Bitte den Kehricht am Abfuhrtag bis spätestens um 07.00 Uhr bereitstellen (wegen streunenden Tieren nicht schon am Vorabend).

Kehrichtabfuhr. Bitte den Kehricht am Abfuhrtag bis spätestens um 07.00 Uhr bereitstellen (wegen streunenden Tieren nicht schon am Vorabend). Abfallkalender 2014 Kehrichtabfuhr Für die Kehrichtabfuhr dürfen nur die offiziellen 17-l, 35-l- und 60-l-Säcke der Gemeinde Rothrist verwendet werden. 110-l-Säcke, Futtersäcke, Klein- und Grobsperrgut

Mehr

Abfall-Trennung. So trennen Sie richtig!

Abfall-Trennung. So trennen Sie richtig! Abfall-Trennung So trennen Sie richtig! DE Richtig trennen Abfall-Trennung ist wichtig für die Menschen, für die Natur und um Geld zu sparen. Abfall-Trennung hilft dabei, das Wasser, den Boden und die

Mehr

Liebe Rümlangerinnen und Rümlanger

Liebe Rümlangerinnen und Rümlanger Recycling 2015 Liebe Rümlangerinnen und Rümlanger Die vorliegende Recyclingbroschüre informiert Sie über das richtige Entsorgen von Abfällen in der Gemeinde Rümlang. In dieser jährlich verschickten Recyclingbroschüre

Mehr

Abfallkalender 2016 Entsorgung leicht gemacht

Abfallkalender 2016 Entsorgung leicht gemacht Abfallkalender 2016 Entsorgung leicht gemacht Öffnungszeiten ohne Feiertage Hauptsammelstelle Kläranlage mit Betreuungspersonal Dienstag 8.00 11.30 Uhr Donnerstag 13.30 18.00 Uhr Samstag 8.00 11.30 Uhr

Mehr

ENTSORGUNGSKALENDER 2016

ENTSORGUNGSKALENDER 2016 GEMEINDE WIL ZH ENTSORGUNGSKALENDER 2016 Abfälle vermeiden, trennen, wiederverwerten Zurück zum Handel! Für viele Abfälle und Wertstoffe - insbesondere auch für Verpackungsmaterial - besteht eine Rücknahmeverpflichtung

Mehr

Abfallbeseitigung in Madiswil Was, Wann, Wie, Wo entsorgen Gültig ab 1. Januar 2015 (bitte aufbewahren)

Abfallbeseitigung in Madiswil Was, Wann, Wie, Wo entsorgen Gültig ab 1. Januar 2015 (bitte aufbewahren) Abfallbeseitigung in Was, Wann, Wie, Wo entsorgen Gültig ab 1. Januar 2015 (bitte aufbewahren) Bezug von offiziellen Kehrichtsäcken und Marken : Coop, Drogerie, Landi, Post, Werkhof Kleindietwil: Landi

Mehr

Vollzugsverordnung zum Abfallentsorgungsreglement 2003 der Gemeinde Geuensee LU

Vollzugsverordnung zum Abfallentsorgungsreglement 2003 der Gemeinde Geuensee LU Vollzugsverordnung zum Abfallentsorgungsreglement 2003 der Gemeinde Geuensee LU Inhaltsverzeichnis Art. 1 Kehrichtabfuhr Art. 2 Kehrichtgebinde Art. 3 Bereitstellung der Gebinde Art. 4 Haushalt-Sperrgut

Mehr

ENTSORGUNGSKALENDER 2016 Wir sammeln Wertstoffe

ENTSORGUNGSKALENDER 2016 Wir sammeln Wertstoffe ENTSORGUNGSKALENDER 2016 Wir sammeln Wertstoffe 5 TOUR «NORD» Nördlich der Bahnlinie 1 HAUPTSAMMELSTELLE Entsorgungsplatz Furttal Wiesackerstrasse 95 Montag, Mittwoch, Freitag 14.00 18.00 Uhr Samstag 09.00

Mehr

Nr. 3 Entsorgung von Abfällen: Was gehört wohin? - Stand: 01/04 -

Nr. 3 Entsorgung von Abfällen: Was gehört wohin? - Stand: 01/04 - Nr. 3 Entsorgung von Abfällen: Was gehört wohin? - Stand: 01/04 - Für viele Dinge, die wir nicht mehr brauchen, gibt es die unterschiedlichsten Entsorgungsmöglichkeiten. Der EVS hat Ihnen hierzu für den

Mehr

Stadt Maienfeld. Abfallblatt 2015. Wert-hof Maienfeld, der Recycling Hof im Werkhof Maienfeld

Stadt Maienfeld. Abfallblatt 2015. Wert-hof Maienfeld, der Recycling Hof im Werkhof Maienfeld Stadt Maienfeld Abfallblatt 2015 Wert-hof Maienfeld, der Recycling Hof im Werkhof Maienfeld Tonnen Tonnen Tonnen Erfahrungszahlen: Ein paar Erfahrungszahlen der vergangenen 5 Jahre, damit Sie sich ein

Mehr

Entsorgungsbrevier Uetikon am See

Entsorgungsbrevier Uetikon am See Ausgabe 2009 Entsorgungsbrevier Uetikon am See Für Haushalte der Gemeinde Uetikon am See Inhaltsverzeichnis Von der Abfall zur Ressourcenwirtschaft 4 Definitionen. 5 Hauskehricht.. 6 Brennbares Sperrgut.

Mehr

Abfallinfo 2014 Riehen und Bettingen Zone 1 ABFUHRKALENDER WIR HOLEN

Abfallinfo 2014 Riehen und Bettingen Zone 1 ABFUHRKALENDER WIR HOLEN Abfallinfo 0 Riehen und Bettingen Zone ABFUHRKALENDER WIR HOLEN SIE SIE BRINGEN BRINGEN Leere Kunststoffflaschen jetzt im Laden abgeben! Kann Kunststoff wiederverwertet werden? Grundsätzlich ja aber nur

Mehr

Einwohnergemeinde Obergerlafingen. Entsorgungsreglement

Einwohnergemeinde Obergerlafingen. Entsorgungsreglement Einwohnergemeinde Obergerlafingen Entsorgungsreglement genehmigt GV 8..000 / 8..00 / 7.6.007 / 8..00 genehmigt RR..00 / RR 9.0.007 / RR.5.0 Entsorgungsreglement Die Gemeindeversammlung der Einwohnergemeinde

Mehr

Einwohnergemeinde Zunzgen Alte Landstrasse 5 4455 Zunzgen 061 975 96 60 061 975 96 79 gemeinde@zunzgen.bl.ch werkhof.zunzgen@gmail.com www.zunzgen.

Einwohnergemeinde Zunzgen Alte Landstrasse 5 4455 Zunzgen 061 975 96 60 061 975 96 79 gemeinde@zunzgen.bl.ch werkhof.zunzgen@gmail.com www.zunzgen. Einwohnergemeinde Zunzgen Alte Landstrasse 5 4455 Zunzgen 061 975 96 60 061 975 96 79 gemeinde@zunzgen.bl.ch werkhof.zunzgen@gmail.com www.zunzgen.ch ABFALLKALENDER 2 0 1 6 Abfall richtig entsorgen Altpapier

Mehr

.: Wo entsorge ich...? :. Ab - Di

.: Wo entsorge ich...? :. Ab - Di .: Wo entsorge ich...? :. Ab - Di Abflussreiniger Akkus Aktenordner Altholz Altkleider Altöl Alufolien/-deckel/-tuben Aluminium (Verpackung) Aquarium Arzneimittel Asbesthaltige Stoffe Asche (erkaltet)

Mehr

aus Gewerbe und Industrie, obliegt dem Inhaber nach Massgabe der eidgenössischen und kantonalen Gesetzgebung.

aus Gewerbe und Industrie, obliegt dem Inhaber nach Massgabe der eidgenössischen und kantonalen Gesetzgebung. Abfallhandbuch vom 8. Mai 2001 Der Gemeinderat Densbüren, gestützt auf 2 des Abfallreglements vom 15. Juni 2001, beschliesst: I. Allgemeine Bestimmungen Art. 1 1 Siedlungsabfälle sind Haushaltabfälle (Hauskehricht,

Mehr

Wegweiser zur richtigen Mülltrennung

Wegweiser zur richtigen Mülltrennung Wegweiser zur richtigen Mülltrennung Wegweiser zur richtigen Mülltrennung Wohin mit dem Abfall? Gehört Katzenstreu in die Biotonne? Darf man Tapetenreste in die Papiertonne werfen? Unser Wegweiser zur

Mehr

Gemeindekanzlei: Telefon Werkführer: Telefon Entsorgungsblatt A = Abholprinzip (rechtzeitig bereitstellen)

Gemeindekanzlei: Telefon Werkführer: Telefon Entsorgungsblatt A = Abholprinzip (rechtzeitig bereitstellen) Helfen Sie mit, Abfälle umweltschonend zu beseitigen oder wiederzuverwerten! Gemeindekanzlei: Telefon 0 Werkführer: Telefon 0 Entsorgungsblatt A = Abholprinzip (rechtzeitig bereitstellen) Hauskehricht

Mehr

ABFALL- UND RECYCLINGKALENDER DER GEMEINDE AUSSERBERG

ABFALL- UND RECYCLINGKALENDER DER GEMEINDE AUSSERBERG ABFALL- UND RECYCLINGKALENDER DER GEMEINDE AUSSERBERG Weniger Abfall - Mehr Lebensqualität Kompostieren organischer Abfälle Wiederverwerten (Recycling) von Wertstoffen Hauskehricht Abfälle werden zu Rohstoffen

Mehr

Das Abfall-ABC. Restmüll kommunale Sammelstelle Sondermüllsammlung Elektroschrott

Das Abfall-ABC. Restmüll kommunale Sammelstelle Sondermüllsammlung Elektroschrott A Abbeizmittel Abflussreiniger Äste Akkus Akten Altglas Altkleider Altöl Altpapier Aluminium Asbest Asche (kalt) Autobatterien Autoreifen Biotonne/Komposthaufen Rückgabe an Händler, Glascontainer Sammelcontainer,

Mehr

Was gehört wohin von A bis Z

Was gehört wohin von A bis Z Was gehört wohin von A bis Z Die folgende Liste soll Ihnen einen kleinen Überblick darüber geben, welcher Abfall wohin gehört. Sollten Sie hier nicht fündig werden, so wenden Sie sich bitte an die Abfallberaterin

Mehr

Mitgenommen werden Allgemeiner Hauskehricht sowie brennbares Sperrgut (Masse: 50x50x150 cm; max. 30 kg)

Mitgenommen werden Allgemeiner Hauskehricht sowie brennbares Sperrgut (Masse: 50x50x150 cm; max. 30 kg) Hauskehricht Abfuhrtag Montag Donnerstag Sammelgebiet Galgenen Siebnen-Galgenen Hinterberg Galgenen Siebnen-Galgenen Vorderberg Bereitstellung Am Morgen des Abfuhrtages vor 07.00 Uhr Regelung über Feiertage

Mehr

Infos zu Müll und Wertstoffen

Infos zu Müll und Wertstoffen Infos zu Müll und Wertstoffen Abfallkalender mit allen Terminen erhalten Sie im Rathaus oder im Landratsamt Info-Telefon: 07641/451 97 00 www.landkreis-emmendingen.de abfall@landkreis-emmendingen.de Was?

Mehr

Vollzugsverordnung. Abfallentsorgungsreglement

Vollzugsverordnung. Abfallentsorgungsreglement Vollzugsverordnung Abfallentsorgungsreglement vom 30. Oktober 008 Inhaltsverzeichnis Art. 1 Kehrichtabfuhr 3 Art. Kehrichtgebinde 3 Art. 3 Bereitstellung der Gebinde 3 Art. 4 Haushalt-Sperrgut 4 Art. 5

Mehr

Zusätzliche Müllkosten

Zusätzliche Müllkosten Zusätzliche Müllkosten 10 L 10 L 1 + 1/2 = 15 Liter Nur 15 Liter Restmüll pro Woche darf jeder Bürger in die Hausmüllcontainer entsorgen! Das entspricht dem Inhalt von 1,5 Wassereimern. Mehr ist in dem

Mehr

Verantwortungsvolles Recycling

Verantwortungsvolles Recycling Verantwortungsvolles Recycling Damit es sich auch für unsere Kinder und Kindeskinder im Kreis dreht. Kuster Recycling AG Ihr Gesamtentsorger in der Region Ostschweiz Die Kuster Recycling AG stellt sich

Mehr

Vollzugsverordnung. zum Abfallentsorgungsreglement. der Gemeinde Ufhusen

Vollzugsverordnung. zum Abfallentsorgungsreglement. der Gemeinde Ufhusen Vollzugsverordnung zum Abfallentsorgungsreglement der Gemeinde Ufhusen INHALTSVERZEICHNIS VOLLZUGSVERORDNUNG ZUM ABFALLENTSORGUNGSREGLEMENT DER GEMEINDE UFHUSEN... 3 Art. 1 Kehrichtabfuhr...3 Art. 2 Kehrichtgebinde...3

Mehr

Abfallverordnung 12. Mai 2011

Abfallverordnung 12. Mai 2011 Abfallverordnung 12. Mai 2011 INHALTSVERZEICHNIS Seite 1. GEBÜHREN Art. 1 Mehrwertsteuer 2 Art. 2 Grundgebühr 2 Art. 3 Sackgebühr 2 Art. 4 Gebühr für Gewerbecontainer 3 Art. 5 Verdichteter Abfall 3 Art.

Mehr

ABFALLBESEITIGUNG IN MADISWIL W A S, W A N N, W I E, W O ENTSORGEN Gültig ab 1. Januar 2011 (bitte aufbewahren)

ABFALLBESEITIGUNG IN MADISWIL W A S, W A N N, W I E, W O ENTSORGEN Gültig ab 1. Januar 2011 (bitte aufbewahren) ABFALLBESEITIGUNG IN MADISWIL W A S, W A N N, W I E, W O ENTSORGEN Gültig ab 1. Januar 2011 (bitte aufbewahren) Bezug von offiziellen Kehrichtsäcken und Marken: Gebührentarif inkl. 8.0 % Mehrwertsteuer:

Mehr

Wertstoff- und Abfall-ABC = Verwertung- oder Entsorgungsmöglichkeit = zum Teil

Wertstoff- und Abfall-ABC = Verwertung- oder Entsorgungsmöglichkeit = zum Teil & Co. Wertstoff- und Abfall-ABC = Verwertung- oder Entsorgungsmöglichkeit = zum Teil Abbeizmittel Abbruchmaterial, unbelastet, mineralisch Abflussreiniger Altautos Altfenster Altglas (Behälter) Altglas

Mehr

E nt sorgungs o kalender 9

E nt sorgungs o kalender 9 o9 E ntsorgungskalender Entsorgungskalender 2009 Übersicht Sammelstellen in der Gemeinde Wollerau Bitte nehmen Sie Rücksicht auf die Nachbarschaft und benützen Sie die Sammelstellen nur werktags von 7.00

Mehr

Abfallkalender 2015. Öffnungszeiten des Sammelhofs

Abfallkalender 2015. Öffnungszeiten des Sammelhofs Umweltschutzkommission Giffers-Tentlingen Abfallkalender 2015 Öffnungszeiten des Sammelhofs Dienstag: Freitag: Samstag: Samstag: 13.30-15.00 Uhr 16.30-19.00 Uhr 09.30-12.00 Uhr 13.30-15.00 Uhr Ausserhalb

Mehr

Chemikalien Gefährlicher Abfall, Problemstoffsammlung, Recyclinghof (Elektronaltgerät)

Chemikalien Gefährlicher Abfall, Problemstoffsammlung, Recyclinghof (Elektronaltgerät) ABFALL-TRENN-ABC, Stand 2010 Abfallart Zuordnung, Entsorgung Abflussreiniger Akkus Fachhandel (Rücknahmepflicht) od. Altöl (Motoröl) Fachhandel (Rücknahmepflicht) od. Aludosen Alufolien Arzneimittel Apotheke,

Mehr

Der beste Abfall ist der, der gar nicht erst entsteht.

Der beste Abfall ist der, der gar nicht erst entsteht. Der beste Abfall ist der, der gar nicht erst entsteht. Besonders im Verpackungsbereich lassen sich Abfälle einsparen. Wer beim Einkauf Mehrwegflaschen, lose Waren und Nachfüllpackungen bevorzugt sowie

Mehr

Abfallkalender 2015. Öffnungszeiten des Sammelhofs

Abfallkalender 2015. Öffnungszeiten des Sammelhofs Umweltschutzkommission Giffers-Tentlingen Abfallkalender 2015 Öffnungszeiten des Sammelhofs Dienstag: Freitag: Samstag: Samstag: 13.30-15.00 Uhr 16.30-19.00 Uhr 09.30-12.00 Uhr 13.30-15.00 Uhr Ausserhalb

Mehr

Wir entsorgen für Sie. www.real-luzern.ch

Wir entsorgen für Sie. www.real-luzern.ch t r e n n e n e n t s o r g e n r e c y c e l n Wir entsorgen für Sie www.real-luzern.ch G r a t i s A b f a l l - T e l e f o n 0800 22 32 55 t r e n n e n e n t s o r g e n r e c y c e l n Wir entsorgen

Mehr

ABFALLKALENDER 2016 EINWOHNERGEMEINDE FORST-LÄNGENBÜHL BITTE AUFBEWAHREN

ABFALLKALENDER 2016 EINWOHNERGEMEINDE FORST-LÄNGENBÜHL BITTE AUFBEWAHREN ABFALLKALENDER 2016 EINWOHNERGEMEINDE FORST-LÄNGENBÜHL BITTE AUFBEWAHREN Allgemeine Informationen Was entsorge ich wo und wie? Deponierbare Abfälle Hauskehricht Nur offizielle AVAG-Säcke, Gebinde mit offiziellen

Mehr

Merkblatt Abfallentsorgung. Abfallsack. Neuanmeldung von Containern

Merkblatt Abfallentsorgung. Abfallsack. Neuanmeldung von Containern Rathaus 9467 Frümsen Telefon 058 228 28 28 Telefax 058 228 28 00 E-Mail gemeinde@sennwald.ch Internet www.sennwald.ch Abfallentsorgung Abfallsack Der gelbe Abfallsack ist für den Haushaltabfall da. Er

Mehr

Datum Wochen Band DVD Band eingelegt Protokoll kontr. Recovery kontr. Tag Nr. RW Sign. Sign. Sign.

Datum Wochen Band DVD Band eingelegt Protokoll kontr. Recovery kontr. Tag Nr. RW Sign. Sign. Sign. Monat: Januar Anzahl Bänder: 9 01.01.2015 Donnerstag Do DO 02.01.2015 Freitag Fr FR 03.01.2015 Samstag 04.01.2015 Sonntag 05.01.2015 Montag Mo1 MO 06.01.2015 Dienstag Di DI 07.01.2015 Mittwoch Mi MI 08.01.2015

Mehr

Was tun mit dem Abfall?

Was tun mit dem Abfall? Einwohnergemeinde Lotzwil Gesundheits-, Umweltschutz- und Landschaftskommission Telefon 062 916 00 40 Telefax 062 916 00 45 Bahnhofstrasse 4 Postfach 144 Postcheck 49-317-4 gemeinde@lotzwil.ch www.lotzwil.ch

Mehr

GEMEINDE AVENCHES ABFALLMANAGEMENT RICHTLINIEN DER GEMEINDE

GEMEINDE AVENCHES ABFALLMANAGEMENT RICHTLINIEN DER GEMEINDE GEMEINDE AVENCHES ABFALLMANAGEMENT RICHTLINIEN DER GEMEINDE Avenches, 30. Juni 2012 EMPFEHLUNGEN In den Abfalleimer gehören : Menüschalen mit Fleisch, Fisch usw. Papiertaschentücher, Haushaltpapier Milch-

Mehr

Gemeinde Meisterschwanden. Infoblatt. Entsorgung Grüngut

Gemeinde Meisterschwanden. Infoblatt. Entsorgung Grüngut Gemeinde Meisterschwanden Infoblatt Entsorgung Grüngut Stand 14.09.2012 2 Einleitung Aufgrund diverser Anfragen zur Grüngutabfuhr hat der Gemeinderat Meisterschwanden beschlossen, das Infoblatt der Grüngutabfuhr

Mehr

Müllentsorgung in Finnland

Müllentsorgung in Finnland Müllentsorgung in Finnland Die finnische Gesetzgebung beinhaltet Bestimmungen über Abfallbehandlung und dessen Trennung um Landschaft und Gesundheit der Menschen zu schützen. Das Gesetz schlägt vor Müll

Mehr

Wissenswertes zum Thema Abfallentsorgung und -vermeidung

Wissenswertes zum Thema Abfallentsorgung und -vermeidung Abfall-Führer Wissenswertes zum Thema Abfallentsorgung und -vermeidung Kehricht Grobgut Grüngut Kompostierung Papier/Karton Metall Weitere Abfälle Abfall-Fu hrer.indd 1 Mundiger Abfallführer Willkommen

Mehr

PREISLISTE MULDENSERVICE

PREISLISTE MULDENSERVICE PREISLISTE MULDENSERVICE 2016 Mulden/ Container Inhalt 1 m3 1 m3 Aussenabmessungen Minimulden Kreis 1 L=165cm B-100cm H=60cm Minimulden Kreis 2 L=165cm B=100cm H=60cm Transportpreis inkl. LSVA 1 Mulde

Mehr

Abfallkalender 2016. Öffnungszeiten des Sammelhofs

Abfallkalender 2016. Öffnungszeiten des Sammelhofs Umweltschutzkommission Giffers-Tentlingen Abfallkalender 2016 Öffnungszeiten des Sammelhofs Dienstag: Freitag: Samstag: Samstag: 13.30-15.00 Uhr 16.30-19.00 Uhr 09.30-12.00 Uhr 13.30-15.00 Uhr Ausserhalb

Mehr

Reglement über die Infrastrukturund Leistungskosten Stadt Dübendorf

Reglement über die Infrastrukturund Leistungskosten Stadt Dübendorf Reglement über die Infrastrukturund Stadt Dübendorf Reglement über die Infrastrukturund Stadt Dübendorf Inhaltsverzeichnis Art. Zweck 4 Art. Infrastrukturkosten 4 Art. 3 4 Art. 4 Containerleerung 4 Art.

Mehr

für Privathaushalte der Gemeinde Oberiberg

für Privathaushalte der Gemeinde Oberiberg Abfall-Kalender 2014 für Privathaushalte der Gemeinde Oberiberg Gemeinde Oberiberg Bitte aufbewahren! Verkauf der gelben Kehrichtsäcke und Sperrgut-Marken bei: Verkehrsbüro Oberiberg Dorfbäckerei Schefer,

Mehr

Abfallreglement. Beschlossen von der Gemeindeversammlung am 6. Juni 2008. (Stand 1. Mai 2011)

Abfallreglement. Beschlossen von der Gemeindeversammlung am 6. Juni 2008. (Stand 1. Mai 2011) Abfallreglement Beschlossen von der Gemeindeversammlung am 6. Juni 2008 (Stand 1. Mai 2011) Abfallreglement 2 Gemeinde Abtwil Inhaltsverzeichnis I. Allgemeine Bestimmungen... 4 1 Zweck... 4 2 Geltungsbereich...

Mehr

Abfallreglement. - Organisationsreglement - Gebührenreglement

Abfallreglement. - Organisationsreglement - Gebührenreglement Abfallreglement - Organisationsreglement - Gebührenreglement Gemeindebauverwaltung Schaan Rathaus / Landstrasse 19, FL-9494 Schaan, Telefon +423 237 72 40, Fax +423 237 72 59 bauverwaltung@schaan.li, www.schaan.li

Mehr

Abfallentsorgung. Bitte aufbewahren. Bauabteilung. 031 850 13 13

Abfallentsorgung. Bitte aufbewahren. Bauabteilung. 031 850 13 13 Merkblatt Abfallentsorgung Bitte aufbewahren Bauabteilung 0 0 gemeinde@moosseedorf.ch www.moosseedorf.ch Abfallkalender, Moosseedorf Detailinformationen zu den jeweiligen Materialien und Sammlungen finden

Mehr

Müll trennen lohnt sich. Infos zur Müll-Trennung in Hamburg

Müll trennen lohnt sich. Infos zur Müll-Trennung in Hamburg Machen Sie mit: Trennen Sie Müll. Müll trennen ist einfach. Wir erklären, was Sie beachten müssen. Das Heft ist in Leichter Sprache. Infos zur Müll-Trennung in Hamburg Seite 1 Das steht im Text: Seite

Mehr

Wir entsorgen für Sie. www.real-luzern.ch

Wir entsorgen für Sie. www.real-luzern.ch t r e n n e n e n t s o r g e n r e c y c e l n Wir entsorgen für Sie www.real-luzern.ch G r a t i s A b f a l l - T e l e f o n 0800 22 32 55 2 Alles neu? Liebe Einwohnerinnen und Einwohner Wir freuen

Mehr

Müllabfuhrordnung. der Gemeinde Nassereith

Müllabfuhrordnung. der Gemeinde Nassereith Müllabfuhrordnung der Gemeinde Nassereith Der Gemeinderat der Gemeinde Nassereith hat mit Beschluss vom 30.03.2005, gemäß 15 des Tiroler Abfallwirtschaftsgesetzes, LGBl. Nr. 50/1990 idgf., nachstehende

Mehr

E N T S O R G U N G. Meine Vier! PAPIER BIO REST DOSEN METALL FLASCHEN PLASTIK

E N T S O R G U N G. Meine Vier! PAPIER BIO REST DOSEN METALL FLASCHEN PLASTIK E N T S O R G U N G Meine Vier! BIO PAPIER REST PLASTIK FLASCHEN & METALL DOSEN E N T S O R G U N G INHALT 3 Mehr Service! 4-5 Schwarze Tonne: Restmüll 6-7 Braune Tonne: Bioabfälle 8-9 Rote Tonne: Altpapier

Mehr

VOLLZIEHUNGSVERORDNUNG ABFALL STADT BÜLACH

VOLLZIEHUNGSVERORDNUNG ABFALL STADT BÜLACH VOLLZIEHUNGSVERORDNUNG ABFALL STADT BÜLACH Inhaltsverzeichnis A EINLEITUNG Art. Zweck Art. Definition der Abfallarten B KEHRICHT UND SPERRGUT Art. Kehrichtabfuhr Art. Behältnisse für Kehricht Art. Sperrgutabfuhr

Mehr

E I N W O H N E R G E M E I N D E

E I N W O H N E R G E M E I N D E Bitte aufbewahren! E I N W O H N E R G E M E I N D E G A L S A B F A L L I N F O R M A T I O N Dezember 2013/ir A B F U H R P L A N Kehrichtabfuhr: Jeden Montag, Verschiebungen werden im Amtsanzeiger publiziert.

Mehr

Abfall- und Recyclingkalender

Abfall- und Recyclingkalender Abfall- und Recyclingkalender Informationsbroschüre der Gemeinde Ernen 2015 Gemeinde Ernen Tel. 027 971 14 28 Hengert 10 Fax 027 971 36 83 3995 Ernen Mail gemeinde@ernen.ch Internet www.ernen.ch Gemeindearbeiter:

Mehr

ASZ (Altstoffsammelzentrum) im Betriebsgebiet in Hittisau, Basen Nr. 596

ASZ (Altstoffsammelzentrum) im Betriebsgebiet in Hittisau, Basen Nr. 596 ASZ (Altstoffsammelzentrum) im Betriebsgebiet in Hittisau, Basen Nr. 596 Die gemeindeübergreifende Lösung für Altstoffe und Abfälle! Seite 1 Altstoffsammelzentrum (ASZ) in Hittisau, Basen Nr. 596 das bedeutet

Mehr

Entsorgung. Speiseöl und Mineralöl

Entsorgung. Speiseöl und Mineralöl Altmetall Speiseöl und Mineralöl Bediente Sammelstelle Gaswerkstrasse (nur aus Haushaltungen); alte Velos gratis Müller Recycling, Langfeldstrasse 84, 8500 Frauenfeld, Tel. 052 721 87 70 Bediente Sammelstelle

Mehr

Abfallentsorgung Abfall- und Organisationsreglement

Abfallentsorgung Abfall- und Organisationsreglement Abfallentsorgung Abfall- und Organisationsreglement Dezember 1998 Gemeinde Eschen Inhaltsverzeichnis Art. 1 Art. 2 Art. 3 Art. 4 Art. 5 Art. 6 Art. 7 Art. 8 Art. 9 Art. 10 Art. 11 Art. 12 Art. 13 Art.

Mehr

Abfallreglement. Vom Gemeinderat genehmigt am 19.06.2012, mit Wirkung ab 20.06.2012. Die neue Version ersetzt das Reglement vom 31.01.2001.

Abfallreglement. Vom Gemeinderat genehmigt am 19.06.2012, mit Wirkung ab 20.06.2012. Die neue Version ersetzt das Reglement vom 31.01.2001. Abfallreglement Vom Gemeinderat genehmigt am 19.06.2012, mit Wirkung ab 20.06.2012. Die neue Version ersetzt das Reglement vom 31.01.2001. Reglement Nr. 029 Version 01 Abfallreglement 1 von 17 Inhaltsverzeichnis

Mehr

Abfall-Sortieranleitung für den Stadtkreis Baden-Baden.

Abfall-Sortieranleitung für den Stadtkreis Baden-Baden. Abfall-Sortieranleitung für den Stadtkreis Baden-Baden. Eigenbetrieb Umwelttechnik A Abbeizer Abdeckfolie Abflußreiniger Altöl Rückgabe an Händler Ablagekästen Aktenordner leer sammlung Altpapier Aludeckel

Mehr

061 416 11 50 061 416 11 97 bauverwaltung@muenchenstein.bl.ch

061 416 11 50 061 416 11 97 bauverwaltung@muenchenstein.bl.ch Schulackerstrasse 4 Telefon: Fax: E-Mail: 061 416 11 50 061 416 11 97 bauverwaltung@muenchenstein.bl.ch Stand: 29. Juli 2013 im Rahmen kantonaler Baugesuche Ziel der In diversen Quartierplänen innerhalb

Mehr

Entsorgungskalender der Gemeinde Triengen

Entsorgungskalender der Gemeinde Triengen Entsorgungskalender der Gemeinde Triengen Abfall und Wertstoffe Was gehört dazu Was gehört nicht dazu Bereitstellung / Ablieferung Sammeldatum / Sammelort ACHTUNG / Tipps Hauskehricht und Sperrgut klein

Mehr

Dälliker Recycling-Info 2016

Dälliker Recycling-Info 2016 Dälliker Recycling-Info 2016 Recyclingpark Sammelstelle Weitere Auskünfte Lopatex AG Lindenstrasse 3, Dällikon Mittwoch 16.00-18.00 Samstag 08.00-14.00 Aktuelle Öffnungszeiten unter: www.lopatex.ch Schulstrasse,

Mehr

der Gemeinde Selfkant 2016

der Gemeinde Selfkant 2016 A B F A L L E N T S O R G U N G S K A L E N D E R der Gemeinde Selfkant 2016 Hausmüllsammlung (2- u. 4-wöchentlich) HOTLINE: 0800-174 74 74 SM schadstoffhaltige Abfälle HOTLINE: 02164-929 090 Hausmüllsammlung

Mehr

Abfallentsorgung. Abfallsack. Neuanmeldung von Containern

Abfallentsorgung. Abfallsack. Neuanmeldung von Containern Abfallsack Der orange Abfallsack ist für den Haushaltabfall da. Er kann nur bei den offiziellen Verkaufsstellen in der Gemeinde Vilters-Wangs gekauft werden (siehe Verzeichnis). Bitte stellen Sie den Abfallsack

Mehr

UMWELT- TIPPS IN LEICHTER SPRACHE

UMWELT- TIPPS IN LEICHTER SPRACHE LVR-HPH-Netze Heilpädagogische Hilfen UMWELT- TIPPS IN LEICHTER SPRACHE Einleitung Der LVR macht sich für den Umweltschutz stark. Ziel ist, dass die Umwelt gesund bleibt. Damit die Menschen auch in Zukunft

Mehr

Wir entsorgen für Sie

Wir entsorgen für Sie trennen recyceln entsorgen Wir entsorgen für Sie www.real-luzern.ch 2015 Gratis-Abfalltelefon 0800 22 32 55 2 «Renergia» geht 2015 in Betrieb Liebe Einwohnerinnen und Einwohner Mit dem Jahreswechsel 2014/15

Mehr

REGLEMENT ÜBER DIE ABFALLENTSORGUNG IM BEZIRK GERSAU

REGLEMENT ÜBER DIE ABFALLENTSORGUNG IM BEZIRK GERSAU REGLEMENT ÜBER DIE ABFALLENTSORGUNG IM BEZIRK GERSAU Die Bezirksgemeinde von Gersau, (vom 21. Februar 1992) gestützt auf die eidgenössischen und kantonalen Vorschriften über den Umweltschutz, beschliesst:

Mehr

Was kann ich wo entsorgen?

Was kann ich wo entsorgen? Was kann ich wo entsorgen? Biotonne oder Komposthaufen (Im Abfallkalender Ihrer Gemeinde steht, wo Sie die Biotonne bestellen können.) Apfelrest Brotreste Eierschale Fischgräten Gemüseabfälle Holzwolle

Mehr

Abfallverordnung. I. Allgemeine Bestimmungen

Abfallverordnung. I. Allgemeine Bestimmungen Abfallverordnung Der Vorstand des Gemeindeverbands Recycling Entsorgung Abwasser Luzern (REAL) gestützt auf Art. 4 Abs. lit. f der Statuten und auf die Art. Abs. lit. d, 4, 7, 9, 0, und 7 des Abfallreglements

Mehr

Informationen zur Abfallwirtschaft in der Stadt Kirchhain

Informationen zur Abfallwirtschaft in der Stadt Kirchhain Informationen zur Abfallwirtschaft in der Stadt Kirchhain Herausgeber: Stadt Kirchhain, Am Markt 1, 35274 Kirchhain, Telefon 0 64 22/80 8-0, Fax 0 64 22/80 82 08, Internet: www.kirchhain.de, e-mail: magistrat@kirchhain.de

Mehr

Abfall-ABC für Gewerbeabfälle

Abfall-ABC für Gewerbeabfälle Abfall-ABC für Gewerbeabfälle Das Abfall-ABC für Gewerbeabfälle wurde von der Abfallverwertungsgesellschaft des Landkreises Ludwigsburg mbh (AVL mbh) und dem Landratsamt Ludwigsburg ausgearbeitet. Es dient

Mehr

Ausführungsbestimmungen zum Reglement Abfallbewirtschaftung

Ausführungsbestimmungen zum Reglement Abfallbewirtschaftung GEMEINDE WÜNNEWIL-FLAMATT Ausführungsbestimmungen zum Reglement Abfallbewirtschaftung Inkraftsetzung: 1. Januar 2010 K:\10_Intern-Speziell\103_Reglemente\10.03.01_Abfallreglement\Ausführungsbestimmungen_Abfallreglement.doc

Mehr

Reglement über die Abfallentsorgung in der Gemeinde Muotathal

Reglement über die Abfallentsorgung in der Gemeinde Muotathal Reglement über die Abfallentsorgung in der Gemeinde Muotathal vom 30. April 1999 Die Gemeindeversammlung von Muotathal, gestützt auf 20 der kantonalen Vollzugsverordnung zum Bundesgesetz über den Schutz

Mehr

info Volltreffer! Alles über die Abfallentsorgung Gemeinsam für eine saubere Stadt Kreuzlingen!

info Volltreffer! Alles über die Abfallentsorgung Gemeinsam für eine saubere Stadt Kreuzlingen! info Alles über die Abfallentsorgung Volltreffer! Gemeinsam für eine saubere Stadt Kreuzlingen! 2 Informationen zur Abfallentsorgung Ausgabe 2013 Dieser Leitfaden zeigt was, wie und wo in der Stadt Kreuzlingen

Mehr

Dahin damit / Recyclinghöfe

Dahin damit / Recyclinghöfe Dahin damit / Recyclinghöfe An den sechs Recyclinghöfen der EDG Entsorgung Dortmund GmbH werden Abfälle und Wertstoffe aus privaten Haushalten gesammelt. Diese Abfälle werden auf getrennten Wegen unterschiedlichen

Mehr