Abfahrt Departure Départ Stuttgart Hbf

Save this PDF as:
 WORD  PNG  TXT  JPG

Größe: px
Ab Seite anzeigen:

Download "Abfahrt Departure Départ 13.12.2015 11.06.2016 Stuttgart Hbf"

Transkript

1 Abfart Departure Départ Rictung 0:00 0: RB Ludwigsburg 0: - Bietigeim 0: - Besigeim 0: - Waleim(Württ) 0: - Kirceim(Neckar) 0: - Lauffen(Neckar) 0:0 - Nordeim(Württ) 0: - 0:1 RE 0:1 RE 1 Heilbronn Hbf 1:01 Q Ludwigsburg 0:1 - Bietigeim 0: Q Vaiingen(Enz) 0: - Mülacker 1:00 - Pforzeim Hbf 1: - Söllingen(b Karlsr) 1: - Karlsrue Hbf 1: Ludwigsburg 0:1 - Bietigeim 0: Q Vaiingen(Enz) 0: - Mülacker 1:00 - Pforzeim Hbf 1: - Karlsrue Hbf 1: 0: RB Bad Cannstatt 0: - Esslingen 0: - Plocingen 0:1 Q Göppingen 1:01 - Geislingen(Steige) 1: > Mo, Sa, So, auc., 1. Dez,. Jan,. Mär, an allg. Feiertg. weiter nac Ulm Hbf 1: 0: nict. Dez, 1. Jan 0: Di - So 0: Mo RE Bad Cannstatt 0: - Waiblingen 0: - Scorndorf 0: Q Scwäbisc Gmünd 1:1 - Aalen 1: RE 001 Bad Cannstatt 0: - Esslingen 0: - Plocingen 1:0 Q Wendlingen 1: - Reutlingen Hbf 1: - Tübingen Hbf 1:0 nict. Mär RE 00 Bad Cannstatt 1:01 - Esslingen 1:0 - Plocingen 1: Q Wendlingen 1: - Reutlingen Hbf 1: - Tübingen Hbf 1: auc. Mär 1: IC 01 CNL 1 r 1:00 POLLUX Frankfurt(Main)Hbf : - Koblenz Hbf : - Bonn Hbf : - Köln Hbf : - Düsseldorf Hbf :1 - Duisburg Hbf : - Oberausen Hbf :1 - Arnem : - Utrect Centraal :0 - Amsterdam Centraal : Q 1: IC 1 PYXIS CNL 01 Kassel-Wilelmsöe : - r Göttingen : - Hannover Hbf : - Lüneburg :00 Q Hamburg Hbf : - Hamburg Dammtor : - Hamburg-Altona : :0 So :0 Mo - Sa : :00 ICE 1 Ludwigsburg : - Vaiingen(Enz) : - Karlsrue Hbf : Q Brucsal :0 - Heidelberg Hbf : - Manneim Hbf : - Frankfurt Flug. (Airport) : - Frankfurt(Main)Hbf : - Siegburg/Bonn : - Köln Hbf :0 - Wuppertal Hbf :1 - Hagen Hbf : - Dortmund Hbf :1 auc. Dez,. Mär ICE 1 Ludwigsburg : - Vaiingen(Enz) : - Karlsrue Hbf : Q Brucsal :0 - Heidelberg Hbf : - Manneim Hbf : - Frankfurt Flug. (Airport) : - Frankfurt(Main)Hbf : - Siegburg/Bonn : - Köln Hbf :0 - Düsseldorf Hbf : - Essen Hbf :01 > Sa, auc., 1. Dez,. Mär weiter nac Dortmund Hbf : nict.,. Dez, 1. Jan,. Mär :00 ICE 1 Plocingen :1 - Ulm Hbf :0 - Günzburg : - Augsburg : - Müncen-Pasing : - Müncen Hbf :0 Q nict. Dez, 1. Jan : IC Rictung :00 Plocingen : - Göppingen :0 - Ulm Hbf :0 - Günzburg : - Augsburg : - Müncen Hbf : Q > Sa weiter nac Roseneim : - Kufstein :1 - Wörgl Hbf :1 - Jenbac : - Innsbruck Hbf : :0 RE 0 Ludwigsburg : - Bietigeim :0 - Besigeim : Q Lauffen(Neckar) : - Heilbronn Hbf : - Neckarsulm :0 - Bad Friedricsall Hbf : - Osterburken : - Lauda : - : : Würzburg Hbf : RE 01 Bad Cannstatt : - Waiblingen :0 - Scorndorf : Q Scwäbisc Gmünd : - Aalen : RE Ludwigsburg :0 - Bietigeim : - Besigeim :0 Q Lauffen(Neckar) :1 - Heilbronn Hbf : - Neckarsulm : - Bad Friedricsall Hbf : - Osterburken :1 - Lauda : - Würzburg Hbf :0 : e e 0 : Mo :0 Mo - Sa :0 Mo - Sa IC 0 ICE IC : RE 1 :1 RE 10 : : :1 : Stuttgart-Zuffenausen :0 - Ludwigsburg : - Bietigeim : Esslingen :0 - Plocingen : - Göppingen : - Geislingen(Steige) : - Ulm Hbf :0 - Neu-Ulm : - Günzburg : - Augsburg : - Müncen-Pasing :1 - Müncen Hbf :1 Q auc. Mär; nict. Dez,. Jan,. Mär :00 Vaiingen(Enz) :1 - Heidelberg Hbf : - Manneim Hbf : - Frankfurt Flug. (Airport) : - Frankfurt(Main)Hbf : - Kassel-Wilelmsöe :0 - Göttingen :1 - Hannover Hbf :1 - Hamburg Hbf : Q Hamburg-Altona :0 ab 1. Mär; nict.,. Mär Vaiingen(Enz) :1 - Heidelberg Hbf : - Manneim Hbf : - Frankfurt Flug. (Airport) : - Frankfurt(Main)Hbf : - Kassel-Wilelmsöe :1 - Hannover Hbf :1 - Hamburg Hbf : Q Hamburg-Altona :0 bis 1. Mär; nict.,. Dez, 1. Jan Böblingen : - Herrenberg : Q Eutingen im Gäu : - Horb :0 - Rottweil : Ludwigsburg : - Bietigeim : Q Vaiingen(Enz) :0 - Mülacker : - Pforzeim Hbf : - Karlsrue Hbf :0 RE 00 Bad Cannstatt : - Esslingen : - Plocingen :0 - Wendlingen : Q Reutlingen Hbf :0 - Tübingen Hbf :1 RE 01 Esslingen : - Ulm Hbf : RB Bad Cannstatt : - Esslingen :1 - Plocingen : Q Göppingen :0 - Geislingen(Steige) : - Ulm Hbf :00 RE 0 Bad Cannstatt : - Waiblingen : - Scorndorf : Q Scwäbisc Gmünd : - Aalen : : RE 1 Bad Cannstatt : - Waiblingen : Q Backnang :0 - Crailseim : - Ansbac :

2 Abfart Departure Départ : Di - Do : : : IC Rictung STRELASUND Vaiingen(Enz) :01 - Mülacker :0 - Pforzeim Hbf :0 - Karlsrue Hbf : - Karlsrue-Durlac :0 - Brucsal : Q Heidelberg Hbf : - Darmstadt Hbf : - Frankfurt(Main)Hbf :0 - Friedberg(Hess) : - Gießen : - Marburg(Lan) : - Kassel-Wilelmsöe : - Göttingen : - Hannover Hbf : - Lüneburg : - Hamburg Hbf : - Scwerin Hbf : - Rostock Hbf : - Stralsund Hbf : nict. bis 1. Dez,.,. Jan,.,. Mär RB Ludwigsburg : - Bietigeim :0 - Besigeim : Q Heilbronn Hbf : - Neckarsulm : - Bad Friedricsall Hbf : - Mosbac-Neckarelz :0 RB 1 Ludwigsburg : - Bietigeim :0 - Besigeim :0 Q Heilbronn Hbf :0 - Neckarsulm : IC : RE 1 :1 ICE : Mo - Fr : :0 Mo - Fr :0 So :0 Mo - Fr :0 IC 1 Vaiingen(Enz) :01 - Mülacker :0 - Pforzeim Hbf :0 - Karlsrue Hbf : Q., 1., 1.,. Dez und Mo, Fr ab. Jan, auc. Jan,.,. Mär; nict.,. Mär Böblingen :0 - Herrenberg :1 Q Eutingen im Gäu : - Horb : - Rottweil :0 Manneim Hbf : - Frankfurt Flug. (Airport) :0 - Siegburg/Bonn : - Köln Hbf :0 - Düsseldorf Hbf :1 Q Essen Hbf : - Dortmund Hbf :1 Plocingen :0 - Göppingen :1 - Ulm Hbf : - Günzburg :0 - Augsburg :0 - Müncen-Pasing :0 - Müncen Hbf : Q nict.,., 1. Dez, 1. Jan,.,. Mär RE Ludwigsburg :0 - Bietigeim : - Heilbronn Hbf : - Neckarsulm : - Bad Friedricsall Hbf :0 Q Osterburken : - Lauda : - Würzburg Hbf :0 IC RE 1 f IC 01 :00 Vaiingen(Enz) :1 - Heidelberg Hbf : Q Heppeneim(Bergstr) :0 - Darmstadt Hbf :0 - Frankfurt(Main)Hbf :0 nict.,., 1. Dez, 1. Jan,.,. Mär SCHNEE-EXPRESS Kempten(Allgäu)Hbf : - Martinszell(Allgäu) : - Immenstadt : - Blaicac(Allgäu) : - Sontofen : - Fiscen :0 - Oberstdorf :1 Scorndorf : - Scwäbisc Gmünd :0 - Aalen : Q Crailseim : - Ansbac : - Nürnberg Hbf :1 - Augsburg : - Müncen Hbf : >. Dez bis. Jan nur bis Nürnberg Hbf nict.,., 1. Dez, 1.,. Jan,.,. Mär RB 01 Bad Cannstatt : - Esslingen :1 - Plocingen : Q Göppingen : - Geislingen(Steige) : - Ulm Hbf :0 : RE 100 Ludwigsburg : - Bietigeim : Q Vaiingen(Enz) : - Mülacker : - Brucsal : - Heidelberg Hbf : : :0 RE 00 Bad Cannstatt :0 - Esslingen : - Plocingen : - Wendlingen : Q Reutlingen Hbf :0 - Tübingen Hbf :0 RE 0 Bad Cannstatt : - Waiblingen :1 - Scorndorf : Q Scwäbisc Gmünd :0 - Aalen : : RE 1 :0 Mo - Fr :1 : Rictung Ludwigsburg : - Bietigeim : Q Vaiingen(Enz) :0 - Mülacker : - Pforzeim Hbf : - Karlsrue Hbf : IC Vaiingen(Enz) : Q Heidelberg Hbf :1 - Manneim Hbf : - Mainz Hbf : nict. Dez bis 1. Jan,.,. Mär RE 0 Esslingen :1 - Ulm Hbf : RB 00 Ludwigsburg : - Bietigeim : - Besigeim : Q Heilbronn Hbf : - Neckarsulm :0 : RE : :0 RE Bad Cannstatt : - Waiblingen : Q Backnang :0 - Crailseim :1 - Ansbac : - Nürnberg Hbf : Bad Cannstatt : - Waiblingen : Q Backnang :0 - Crailseim :1 - Ansbac : - Nürnberg Hbf : RE 0 Bad Cannstatt : - Waiblingen :01 - Scorndorf : Q Scwäbisc Gmünd : - Aalen : :1 ICE : : Mo - Sa : : Sa, So : : :00 :0 :0 :0 : Mo - Fr Manneim Hbf : - Frankfurt(Main)Hbf :0 - Hanau Hbf : - Fulda :0 - Kassel-Wilelmsöe :1 - Göttingen :01 - Hildeseim Hbf : - Braunscweig Hbf : Q Berlin Ostbanof : RE 00 Bad Cannstatt : - Esslingen :0 - Plocingen : - Wendlingen :1 Q Reutlingen Hbf : - Tübingen Hbf : TGV ICE RJ Karlsrue Hbf :0 - Strasbourg : - Paris Est : Q nict. Dez, 1. Jan,. Mär Ulm Hbf : - Günzburg :0 - Augsburg :0 - Müncen-Pasing :0 - Müncen Hbf : Q Mo - Fr bis 1. Feb; nict.,., 1. Dez, 1. Jan, auc täglic ab. Feb RAILJET Ulm Hbf : - Augsburg : - Müncen-Pasing :01 - Müncen Hbf : - Salzburg Hbf :0 - Linz Hbf : - St.Pölten Hbf :00 Q Wien Hbf :0 - Hegesalom : - Gör : - Budapest-Keleti :1 bis 1. Feb, auc.,., 1. Dez, 1. Jan IRE 1 Plocingen : - Göppingen : - Geislingen(Steige) : - Ulm Hbf : Q Aulendorf : - Ravensburg :0 - Lindau Hbf : RE Ludwigsburg :0 - Bietigeim :1 - Besigeim : Q Lauffen(Neckar) : - Heilbronn Hbf : - Neckarsulm : - Bad Friedricsall Hbf : - Osterburken : - Lauda :0 - Würzburg Hbf :1 :00 IRE 1 Plocingen : - Göppingen : - Geislingen(Steige) : - Ulm Hbf : Q Aulendorf : - Ravensburg :0 - Lindau Hbf : RE Ludwigsburg : - Bietigeim : - Besigeim : Q Lauffen(Neckar) : - Heilbronn Hbf : - Neckarsulm : - Bad Friedricsall Hbf : - Osterburken : - Lauda :0 - Würzburg Hbf :1 RB 0 Bad Cannstatt :0 - Esslingen :1 - Plocingen : Q Göppingen : - Geislingen(Steige) : IRE Vaiingen(Enz) : - Mülacker : - Enzberg : - Niefern : - Eutingen(Baden) : - Pforzeim Hbf : Q IC Brucsal : - Karlsrue Hbf : Q nict. Dez bis 1. Jan,. Jan,.,. Mär Mo - Fr Sa

3 Abfart Departure Départ : Mo - Fr : Mo - Fr : :1 Mo :1 :1 ICE 1 IC 0 IC 01 IC RE 1 Rictung Ulm Hbf :0 - Augsburg : - Müncen-Pasing :1 - Müncen Hbf : Q nict.,., 1. Dez, 1. Jan,.,. Mär LORELEY Heidelberg Hbf : - Manneim Hbf :0 - Mainz Hbf : Q Koblenz Hbf :1 - Bonn Hbf :0 - Köln Hbf : - Düsseldorf Hbf : > Fr, auc. Dez,. Mär weiter nac Essen Hbf : - Dortmund Hbf :0 - Bielefeld Hbf :0 - Hannover Hbf :01 - Wolfsburg Hbf : - Berlin Ostbanof :0 nict. Dez bis 1. Jan,. Jan,.,. Mär LORELEY Heidelberg Hbf : - Manneim Hbf :0 - Mainz Hbf : Q Koblenz Hbf :1 - Bonn Hbf :0 - Köln Hbf : - Düsseldorf Hbf : - Gelsenkircen Hbf : - Münster(Westf)Hbf : - Emden Hbf : 1.,. Mär,. Apr Heidelberg Hbf : Q Darmstadt Hbf : - Frankfurt(Main)Hbf :0 auc. Mär; nict. Dez,. Mär Ludwigsburg : - Bietigeim : Q Vaiingen(Enz) : - Mülacker : - Pforzeim Hbf : - Karlsrue Hbf : RB 0 Bad Cannstatt :1 - Esslingen : - Plocingen : Q Göppingen : - Geislingen(Steige) : - Ulm Hbf : :1 RE 1 Böblingen : - Herrenberg : Q Eutingen im Gäu :0 - Horb : - Rottweil :0 - Spaicingen :0 - Tuttlingen : - Singen(Hoentwiel) : :1 : RE 0 Bad Cannstatt : - Waiblingen :1 - Scorndorf : Q Scwäbisc Gmünd :0 - Aalen : RE Bad Cannstatt : - Waiblingen : - Scorndorf : Q Scwäbisc Gmünd :0 - Aalen : : RE 1 : : Ludwigsburg :1 - Bietigeim : Q Vaiingen(Enz) : - Mülacker :01 - Pforzeim Hbf : - Karlsrue Hbf : RE 0 Bad Cannstatt : - Esslingen : - Plocingen :1 Q Wendlingen : - Reutlingen Hbf : - Tübingen Hbf : RE 0 Bad Cannstatt : - Esslingen : - Plocingen :1 - Wendlingen : Q Reutlingen Hbf : - Tübingen Hbf : : ICE LH 0 : IC 0 : : IC Manneim Hbf :0 - Frankfurt Flug. (Airport) : - Frankfurt(Main)Hbf : - Kassel-Wilelmsöe :0 - Göttingen :1 - Hannover Hbf :1 - Hamburg Hbf : Q Hamburg-Altona :0 MESSE-IC Darmstadt Hbf : - Frankfurt(Main)Hbf :0.,. Feb und täglic vom. bis 1. Feb und ab. bis 1. Mär Mo - Fr Sa, So RE 0 Esslingen : - Ulm Hbf : Vaiingen(Enz) : - Heidelberg Hbf : - Manneim Hbf : - Mainz Hbf :1 - Koblenz Hbf : - Bonn Hbf : - Köln Hbf :0 - Düsseldorf Hbf :1 Q Essen Hbf : - Dortmund Hbf :1 - Münster(Westf)Hbf : - Bremen Hbf : - Hamburg Hbf : - Scwerin Hbf : - Rostock Hbf 1:0 - Stralsund Hbf 1: - Greifswald 1: > Sa, So, auc. Dez bis 1. Jan,.,. Mär nur bis Stralsund Hbf : RE 1 : : Rictung Bad Cannstatt : - Waiblingen : Q Backnang :0 - Scwäbisc Hall-Hessental : RB 1 Ludwigsburg : - Bietigeim :0 - Besigeim :0 Q Heilbronn Hbf :0 - Neckarsulm : - Bad Friedricsall Hbf :0 - Osterburken : RB 1 Ludwigsburg : - Bietigeim :0 - Besigeim :0 Q Heilbronn Hbf : - Neckarsulm : :1 ICE : EC 1 : Mo - Sa IC Manneim Hbf : - Frankfurt Flug. (Airport) :0 - Siegburg/Bonn : - Köln Hbf :0 - Düsseldorf Hbf :1 Q Essen Hbf : - Dortmund Hbf :1 Ulm Hbf : - Günzburg :0 - Augsburg :0 - Müncen Hbf : Q Roseneim : - Prien a Ciemsee : - Traunstein :1 - Freilassing :0 - Salzburg Hbf : - Graz Hbf : Vaiingen(Enz) : - Mülacker : - Pforzeim Hbf : - Karlsrue Hbf : Q nict.,. Dez, 1. Jan,.,. Mär :00 :0 IRE Plocingen : - Göppingen : - Geislingen(Steige) : - Ulm Hbf :0 Q Aulendorf : - Ravensburg :0 - :0 Lindau Hbf : RB 0 Bad Cannstatt :0 - Esslingen : - Plocingen :1 Q Göppingen : - Geislingen(Steige) :0 :0 IC :0 IC 0 : ICE Heidelberg Hbf : Q Darmstadt Hbf : - Frankfurt(Main)Hbf :0 Scorndorf : - Scwäbisc Gmünd :0 - Aalen : Q Crailseim : - Ansbac : - Nürnberg Hbf : - Augsburg : - Müncen Hbf :0 > bis. Jan nur bis Nürnberg Hbf :1 Ulm Hbf :0 - Augsburg : - Müncen-Pasing :1 - Müncen Hbf : Q : RB 0 Ludwigsburg : - Bietigeim : - Besigeim : Q Heilbronn Hbf :01 > Heilbronn Hbf - Manneim Hbf als RE 0 : IRE : IRE IRE :1 RE 1 RE Reutlingen Hbf : - Tübingen Hbf : Q Balingen(Württ) :1 - Albstadt-Ebingen : - Sigmaringen : - Aulendorf :0 Reutlingen Hbf : - Tübingen Hbf : teilung in Tübingen Hbf IRE vorderer teil Balingen(Württ) :1 - Albstadt-Ebingen : - Sigmaringen : - Aulendorf :0 IRE interer teil Rottenburg(Neckar) : Böblingen : - Herrenberg : Q Eutingen im Gäu :0 teilung in Eutingen im Gäu RE 1 vorderer teil Freudenstadt Hbf :1 RE interer teil Horb :0 - Rottweil : :1 RE 10 Ludwigsburg : - Bietigeim : Q Vaiingen(Enz) : - Mülacker : - Brucsal : - Heidelberg Hbf : : RE Bad Cannstatt : - Waiblingen : - Scorndorf : Q Scwäbisc Gmünd :0 - Aalen : : RE 0 Bad Cannstatt : - Esslingen : - Plocingen : - Wendlingen : Q Reutlingen Hbf : - Tübingen Hbf : Sa

4 Abfart Departure Départ : IC IC 1 Rictung Böblingen : - Horb : - Rottweil : - Tuttlingen : - Singen(Hoentwiel) : - Scaffausen : - Züric HB : Q > ab 0. Mär nur bis Singen(Hoentwiel) > ab 0. Mär als IC 1 :1 RE 0 Esslingen :1 - Ulm Hbf : : Mo - Sa :1 ICE RE : RE Manneim Hbf :1 - Frankfurt Flug. (Airport) : Q Düsseldorf Hbf :0 - Essen Hbf : - Dortmund Hbf :0 > Fr, auc., 0. Dez,. Mär; nict. Mär nur bis Düsseldorf Hbf nict.,. Dez, 1. Jan,.,. Mär Bad Cannstatt : - Waiblingen :1 Q Backnang :0 - Crailseim :1 - Ansbac : - Nürnberg Hbf : Bad Cannstatt : - Waiblingen : Q Backnang :0 - Crailseim :1 - Ansbac : - Nürnberg Hbf : : RB Ludwigsburg : - Bietigeim :0 - Besigeim :0 Q Heilbronn Hbf : - Neckarsulm : :1 ICE : IC : TGV Manneim Hbf : - Frankfurt(Main)Hbf :0 - Hanau Hbf : - Fulda :0 - Kassel-Wilelmsöe :1 - Göttingen :01 - Hildeseim Hbf : - Braunscweig Hbf : Q Berlin Ostbanof : BADENKURIER Plocingen :0 - Göppingen :1 - Ulm Hbf : - Augsburg : - Müncen-Pasing :01 - Müncen Hbf : Q Karlsrue Hbf :0 - Strasbourg : - Paris Est : Q :00 :00 IRE 0 Vaiingen(Enz) : - Mülacker :1 - Pforzeim Hbf : - Karlsrue-Durlac : - :0 :0 Sa Karlsrue Hbf : Q RB Bad Cannstatt :0 - Esslingen : - Plocingen :0 Q Göppingen : - Geislingen(Steige) :0 ICE Vaiingen(Enz) :1 - Heidelberg Hbf : Q Darmstadt Hbf : - Frankfurt(Main)Hbf : - Erfurt Hbf : - Halle(Saale)Hbf : - Berlin Hbf (tief) :01 - Prenzlau 1:00 - Anklam 1: - Greifswald 1: - Stralsund Hbf 1: - Bergen auf Rügen 1:0 - Ostseebad Binz 1: >. Dez nur bis Berlin Hbf (tief) auc., 1. Dez,. Mär; nict. Dez :0 RE 0 Ludwigsburg :1 - Bietigeim : - Heilbronn Hbf : - Neckarsulm :0 - Bad Friedricsall Hbf : Q Osterburken : - Lauda : - Würzburg Hbf :1 : Mo - Sa : IC ICE 1 ICE : RB 0 RB 0 Brucsal : - Karlsrue Hbf : Q auc. Dez,. Mär; nict.,. Dez, 1. Jan,.,. Mär Ulm Hbf :0 - Augsburg : - Müncen-Pasing :1 - Müncen Hbf : Q > So, auc. Dez,.,. Mär als ICE nict. Dez, 1. Jan Ludwigsburg : - Bietigeim : - Besigeim :0 - Waleim(Württ) : - Kirceim(Neckar) : - Lauffen(Neckar) : - Heilbronn Hbf :01 Q > Fr als RB 0 Sa So Sa :1 :1 RE 1 Rictung Ludwigsburg : - Bietigeim : Q Vaiingen(Enz) : - Mülacker : - Pforzeim Hbf : - Karlsrue Hbf : RB Bad Cannstatt :1 - Esslingen : - Plocingen : Q Göppingen : - Geislingen(Steige) : - Ulm Hbf : auc., 1. Dez; nict. Dez :1 RE Böblingen : - Herrenberg : Q Eutingen im Gäu :0 - Horb : - Rottweil :0 - Spaicingen :0 - Tuttlingen : - Singen(Hoentwiel) : :1 RE 10 Bietigeim : Q Vaiingen(Enz) :1 - Mülacker : - Pforzeim Hbf : - Karlsrue Hbf : : RE Bad Cannstatt : - Waiblingen : - Scorndorf : Q Scwäbisc Gmünd :0 - Aalen : : RE 01 Bad Cannstatt : - Esslingen : - Plocingen : - Wendlingen : Q Reutlingen Hbf : - Tübingen Hbf : : ICE 0 LH 0 :1 : IC 1 Manneim Hbf :0 - Frankfurt Flug. (Airport) : - Frankfurt(Main)Hbf : - Kassel-Wilelmsöe :0 - Göttingen :1 - Hannover Hbf :1 - Hamburg Hbf : Q Hamburg-Altona :0 Sa RE Esslingen :1 - Ulm Hbf : : RE Vaiingen(Enz) : - Heidelberg Hbf : - Manneim Hbf : - Mainz Hbf :1 - Koblenz Hbf : - Bonn Hbf : - Köln Hbf :0 - Düsseldorf Hbf :1 Q Essen Hbf : - Dortmund Hbf :1 - Münster(Westf)Hbf : - Bremen Hbf : - Hamburg Hbf 1: - Hamburg-Altona 1: Bad Cannstatt : - Waiblingen : Q Backnang :0 - Scwäbisc Hall-Hessental : : RB Ludwigsburg : - Bietigeim :0 - Besigeim :0 Q Heilbronn Hbf : - Neckarsulm : :1 ICE : EC 1 o : Mo - Sa IC Manneim Hbf : - Frankfurt Flug. (Airport) :0 - Siegburg/Bonn : - Köln Hbf :0 - Düsseldorf Hbf :1 Q Essen Hbf : - Dortmund Hbf :1 Ulm Hbf : - Günzburg :0 - Augsburg :0 - Müncen Hbf : Q Roseneim : - Prien a Ciemsee : - Traunstein :1 - Freilassing :0 - Salzburg Hbf : - Villac Hbf : - Klagenfurt Hbf 1:1 o Zagreb Glavni Kolod. 0: Vaiingen(Enz) : - Mülacker : - Pforzeim Hbf : - Karlsrue Hbf : Q nict.,. Dez, 1.,. Jan,.,. Mär :00 :0 IRE Plocingen : - Göppingen : - Geislingen(Steige) : - Ulm Hbf :0 Q Aulendorf : - :0 IC 1) :0 IC 0 Ravensburg :0 - Lindau Hbf : Heidelberg Hbf : Q Darmstadt Hbf : - Frankfurt(Main)Hbf :0 Scwäbisc Gmünd : - Aalen : Q Crailseim : - Ansbac : - Nürnberg Hbf : - Augsburg : - Müncen Hbf : > bis. Jan nur bis Nürnberg Hbf :1 Sa

5 Abfart Departure Départ : ICE Rictung Ulm Hbf :0 - Augsburg : - Müncen-Pasing :1 - Müncen Hbf : Q : RB 0 Ludwigsburg : - Bietigeim : - Besigeim : Q Heilbronn Hbf :01 > weiter nac Neckarsulm :0 - Bad Friedricsall Hbf : - Mosbac-Neckarelz : - Heidelberg Hbf :0 - Manneim Hbf : > Heilbronn Hbf - Manneim Hbf als RE 0 : IRE Reutlingen Hbf : - Tübingen Hbf : Q Balingen(Württ) :1 - Albstadt-Ebingen : - Sigmaringen : - Aulendorf :0 - Ulm Hbf :0 >, auc., 1. Dez nur bis Aulendorf > Aulendorf - Ulm Hbf als RB :1 RE 1 RE Böblingen : - Herrenberg : Q Eutingen im Gäu :0 teilung in Eutingen im Gäu RE 1 vorderer teil Freudenstadt Hbf :1 RE interer teil Horb :0 - Rottweil : :1 RE 10 Ludwigsburg : - Bietigeim : Q Vaiingen(Enz) : - Mülacker : - Brucsal : - Heidelberg Hbf : : RE 1 Bad Cannstatt : - Waiblingen : - Scorndorf : Q Scwäbisc Gmünd :0 - Aalen : : RE 01 Bad Cannstatt : - Esslingen : - Plocingen : - Wendlingen : Q Reutlingen Hbf : - Tübingen Hbf : : IC IC Böblingen : - Horb : - Rottweil : - Tuttlingen : - Singen(Hoentwiel) : - Scaffausen : - Züric HB : Q > ab 0. Mär nur bis Singen(Hoentwiel) > ab 0. Mär als IC Sa :1 RE Esslingen :1 - Ulm Hbf : :1 Mo - Sa :1 ICE LH 0 RE 1 : RE 1 : : Manneim Hbf :1 - Frankfurt Flug. (Airport) : Q Düsseldorf Hbf :0 > Sa, auc. Dez,. Mär,. Mai; nict. Mai weiter nac Essen Hbf : - Dortmund Hbf :0 nict.,., 1. Dez, 1. Jan,.,. Mär,. Mai Bad Cannstatt : - Waiblingen :1 Q Backnang :0 - Crailseim :1 - Ansbac : - Nürnberg Hbf : Bad Cannstatt : - Waiblingen : Q Backnang :0 - Crailseim :1 - Ansbac : - Nürnberg Hbf : RB Ludwigsburg : - Bietigeim :0 - Besigeim :0 Q Heilbronn Hbf : - Neckarsulm : - Bad Friedricsall Hbf :0 - Osterburken : RB Ludwigsburg : - Bietigeim :0 - Besigeim :0 Q Heilbronn Hbf : - Neckarsulm : :1 ICE 0 : Fr IC 0 Manneim Hbf : - Frankfurt(Main)Hbf :0 - Hanau Hbf : - Fulda :0 - Kassel-Wilelmsöe :1 - Göttingen :01 - Hildeseim Hbf : - Braunscweig Hbf : Q Berlin Ostbanof : Plocingen :0 - Göppingen :1 - Ulm Hbf : - Augsburg : - Müncen-Pasing :01 - Müncen Hbf : Q auc., 0. Dez,. Mär; nict. Dez, 1. Jan,. Mär : IRE 0 Vaiingen(Enz) : - Mülacker :0 - Pforzeim Hbf : - Karlsrue-Durlac : - Karlsrue Hbf : Q :0 Rictung :00 RB 1 Bad Cannstatt :0 - Esslingen : - Plocingen :0 Q Göppingen : - Geislingen(Steige) :0 - Ulm Hbf : :0 RE Ludwigsburg :1 - Bietigeim : - Heilbronn Hbf : - Neckarsulm :0 - Bad Friedricsall Hbf : Q Osterburken : - Lauda : - Würzburg Hbf :1 : IC : ICE 1 ICE : Fr : : :1 :1 IC Brucsal : - Karlsrue Hbf : Q Ulm Hbf :0 - Augsburg : - Müncen-Pasing :1 - Müncen Hbf : Q > Sa, So, auc.,., 1. Dez, 1. Jan,.,. Mär als ICE Heidelberg Hbf : - Manneim Hbf :0 - Mainz Hbf : Q Koblenz Hbf :1 - Bonn Hbf :0 - Köln Hbf : - Düsseldorf Hbf : - Essen Hbf : - Dortmund Hbf :0 - Bielefeld Hbf 1:0 - Hannover Hbf 1:01 - Wolfsburg Hbf 1: - Berlin Ostbanof 0:0 auc., 0. Dez,. Mär; nict. Dez, 1. Jan,. Mär RB 0 Ludwigsburg : - Bietigeim : - Besigeim :0 - Waleim(Württ) : - Kirceim(Neckar) : - Lauffen(Neckar) : - Heilbronn Hbf :01 Q TGV 1 TGV 1 Ulm Hbf :1 - Augsburg :01 - Müncen Hbf : Q >. Mär als TGV 1.,. Mär RE 1 Ludwigsburg : - Bietigeim : Q Vaiingen(Enz) : - Mülacker : - Pforzeim Hbf : - Karlsrue Hbf : RB 1 Bad Cannstatt :1 - Esslingen : - Plocingen : Q Göppingen : - Geislingen(Steige) : - Ulm Hbf : auc., 1. Dez; nict. Dez :1 RE Böblingen : - Herrenberg : Q Eutingen im Gäu :0 - Horb : - Rottweil :0 - Spaicingen :0 - Tuttlingen : - Singen(Hoentwiel) : :1 RE 1 Ludwigsburg :1 - Bietigeim : Q Vaiingen(Enz) :1 - Mülacker : - Pforzeim Hbf : - Karlsrue Hbf : : RE 1 Bad Cannstatt : - Waiblingen : - Scorndorf : Q Scwäbisc Gmünd :0 - Aalen : : RE 01 Bad Cannstatt : - Esslingen : - Plocingen : - Wendlingen : Q Reutlingen Hbf : - : ICE LH :1 : IC Tübingen Hbf : Manneim Hbf :0 - Frankfurt Flug. (Airport) : - Frankfurt(Main)Hbf : - Kassel-Wilelmsöe :0 - Göttingen :1 - Hannover Hbf :1 - Hamburg Hbf : Q Hamburg-Altona :0 RE 1 Esslingen :1 - Ulm Hbf : Vaiingen(Enz) : - Heidelberg Hbf : - Manneim Hbf : - Mainz Hbf :1 - Koblenz Hbf : - Bonn Hbf : - Köln Hbf :0 - Düsseldorf Hbf :1 Q Essen Hbf : - Dortmund Hbf :1 - Münster(Westf)Hbf : - Bremen Hbf 1: - Hamburg Hbf 1: - Hamburg-Altona 1:

6 Abfart Departure Départ : RE : : Rictung Bad Cannstatt : - Waiblingen : Q Backnang :0 - Scwäbisc Hall-Hessental : RB 1 Ludwigsburg : - Bietigeim :0 - Besigeim :0 Q Heilbronn Hbf : - Neckarsulm : - Bad Friedricsall Hbf :0 - Osterburken : RB 10 Ludwigsburg : - Bietigeim :0 - Besigeim :0 Q Heilbronn Hbf : - Neckarsulm : :1 ICE : EC 1 : IC 0 :0 :0 Mo - Fr :0 EC 0 Manneim Hbf : - Frankfurt Flug. (Airport) :0 - Siegburg/Bonn : - Köln Hbf :0 - Düsseldorf Hbf :1 Q Essen Hbf : - Dortmund Hbf :1 WÖRTHERSEE Ulm Hbf : - Günzburg :0 - Augsburg :0 - Müncen Hbf : Q Roseneim : - Prien a Ciemsee : - Traunstein :1 - Freilassing :0 - Salzburg Hbf : - Villac Hbf 1: - Klagenfurt Hbf 1: Vaiingen(Enz) : - Mülacker : - Pforzeim Hbf : - Karlsrue Hbf : Q :00 IRE Plocingen : - Göppingen : - Geislingen(Steige) : - Ulm Hbf :0 Q Aulendorf : - Ravensburg :0 - Lindau Hbf : auc. Dez bis. Jan,. Mär bis 1. Apr IRE Plocingen : - Göppingen : - Geislingen(Steige) : - Ulm Hbf :0 Q Aulendorf : - Ravensburg :0 - Lindau Hbf : bis. Mär; nict. Dez bis. Jan :0 IC 0 :0 Fr IC 0 : ICE Heidelberg Hbf : Q Darmstadt Hbf : - Frankfurt(Main)Hbf :0 Scwäbisc Gmünd : - Aalen : Q Crailseim : - Ansbac : - Nürnberg Hbf : - Augsburg : - Müncen Hbf :0 > bis. Jan nur bis Nürnberg Hbf :1 Vaiingen(Enz) : - Manneim Hbf : Q Mainz Hbf : - Koblenz Hbf :1 - Bonn Hbf :0 - Köln Hbf : - Düsseldorf Hbf :0 - Gelsenkircen Hbf : - Münster(Westf)Hbf 1: - Emden Hbf 1: auc., 0. Dez,. Mär; nict. Dez, 1. Jan,. Mär Ulm Hbf :0 - Augsburg : - Müncen-Pasing :1 - Müncen Hbf : Q : RB Ludwigsburg : - Bietigeim : - Besigeim : Q Heilbronn Hbf :01 > weiter nac Neckarsulm :0 - Bad Friedricsall Hbf : - Mosbac-Neckarelz : - Heidelberg Hbf :0 - Manneim Hbf : > Heilbronn Hbf - Manneim Hbf als RE 00 : IRE Reutlingen Hbf : - Tübingen Hbf : Q Balingen(Württ) :1 - Albstadt-Ebingen : - Sigmaringen : - Aulendorf : Rictung : IRE Reutlingen Hbf : - Tübingen Hbf : IRE teilung in Tübingen Hbf IRE vorderer teil Balingen(Württ) :1 - Albstadt-Ebingen : - Sigmaringen : - Aulendorf : IRE interer teil Rottenburg(Neckar) : - Bieringen : - Eac : - :1 RE 1 RE Horb : Böblingen : - Herrenberg : Q Eutingen im Gäu :0 teilung in Eutingen im Gäu RE 1 vorderer teil Freudenstadt Hbf :1 RE interer teil Horb :0 - Rottweil : :1 RE 10 Ludwigsburg : - Bietigeim : Q Vaiingen(Enz) : - Mülacker : - Brucsal : - Heidelberg Hbf : : RE Bad Cannstatt : - Waiblingen : - Scorndorf : Q Scwäbisc Gmünd :0 - Aalen : : RE 0 Bad Cannstatt : - Esslingen : - Plocingen : - Wendlingen : Q Reutlingen Hbf : - Tübingen Hbf : : IC 1 bis. Mär Böblingen : - Horb : - Rottweil : - Tuttlingen : - Singen(Hoentwiel) : - Scaffausen : - Züric HB : Q :1 RE 1 Esslingen :1 - Ulm Hbf : :1 RE 1 Bad Cannstatt : - Waiblingen :1 Q Backnang :0 - Crailseim :1 - : RE : : Ansbac : - Nürnberg Hbf : Bad Cannstatt : - Waiblingen : Q Backnang :0 - Crailseim :1 - Ansbac : - Nürnberg Hbf : RB 1 Ludwigsburg : - Bietigeim :0 - Besigeim :0 Q Heilbronn Hbf :0 - Neckarsulm : - Bad Friedricsall Hbf :0 - Osterburken : RB 1 Ludwigsburg : - Bietigeim :0 - Besigeim :0 Q Heilbronn Hbf : - Neckarsulm : :1 ICE : : IC 1 Manneim Hbf : - Frankfurt(Main)Hbf :0 - Hanau Hbf : - Fulda :0 - Kassel-Wilelmsöe :1 - Göttingen :01 - Hildeseim Hbf : - Braunscweig Hbf : Q Berlin Ostbanof 1: RE 0 Bad Cannstatt : - Esslingen :0 - Plocingen : Q Wendlingen :0 - Reutlingen Hbf :1 - Tübingen Hbf : Fr, auc., 0. Dez,. Jan,. Mär, nict an allg. Feiertg. : TGV : IC Plocingen :0 - Göppingen :1 - Ulm Hbf : - Augsburg : - Müncen-Pasing :0 - Müncen Hbf : Q Karlsrue Hbf :0 - Strasbourg : - Paris Est : Q Göppingen : - Ulm Hbf :01 Q Aulendorf : - Ravensburg :0 - Friedricsafen Stadt :1 - Lindau Hbf : - Bregenz : - Bludenz : - Landeck-Zams 1:0 - Innsbruck Hbf 1:01 : IRE 0 Vaiingen(Enz) : - Mülacker :0 - Pforzeim Hbf : - Karlsrue-Durlac : - Karlsrue Hbf : Q

7 Abfart Departure Départ :0 :0 Fr Rictung :00 RB Bad Cannstatt :0 - Esslingen : - Plocingen :0 Q Göppingen : - Geislingen(Steige) :0 IC Brucsal : - Karlsrue Hbf : Q auc., 0. Dez,. Mär; nict. Dez, 1. Jan,. Mär :0 RE Ludwigsburg :1 - Bietigeim : - Heilbronn Hbf : - Neckarsulm : - Bad Friedricsall Hbf : Q Osterburken : - Lauda : - Würzburg Hbf :1 : ICE : IC 0 : :1 Ulm Hbf :0 - Augsburg : - Müncen-Pasing :1 - Müncen Hbf : Q ALLGÄU Heidelberg Hbf : - Manneim Hbf :0 - Mainz Hbf : Q Koblenz Hbf :1 - Bonn Hbf :0 - Köln Hbf : - Düsseldorf Hbf 1: - Essen Hbf 1: - Dortmund Hbf 1:0 - Bielefeld Hbf 1: - Hannover Hbf 0:1 > Mo, Do, Fr, auc. Dez; nict., 1. Dez,. Mär weiter nac Braunscweig Hbf 1:0 - Magdeburg Hbf 1: > So, auc. Mär; nict. Mär weiter nac Braunscweig Hbf 1:0 - Magdeburg Hbf 1: - Leipzig Hbf :1 RB Ludwigsburg : - Bietigeim : - Besigeim :0 - Waleim(Württ) : - Kirceim(Neckar) : - Lauffen(Neckar) : - Heilbronn Hbf :01 Q RB Bad Cannstatt :1 - Esslingen : - Plocingen : Q Göppingen : - Geislingen(Steige) : - Ulm Hbf : auc., 1. Dez; nict. Dez :1 RE Böblingen : - Herrenberg : Q Eutingen im Gäu :0 - Horb : - Rottweil :0 - Spaicingen :0 - Tuttlingen : - Singen(Hoentwiel) : :1 RE 1 :1 RE 1 Ludwigsburg : - Bietigeim : Q Vaiingen(Enz) : - Mülacker : - Pforzeim Hbf : - Karlsrue Hbf : Ludwigsburg :1 - Bietigeim : Q Vaiingen(Enz) :1 - Mülacker : - Pforzeim Hbf : - Karlsrue Hbf : : RE Bad Cannstatt : - Waiblingen : - Scorndorf : Q Scwäbisc Gmünd :0 - Aalen : : RE 0 Bad Cannstatt : - Esslingen : - Plocingen : - Wendlingen : Q Reutlingen Hbf : - Tübingen Hbf : : ICE :0 :1 : Manneim Hbf :0 - Frankfurt Flug. (Airport) : - Frankfurt(Main)Hbf : - Kassel-Wilelmsöe :0 - Göttingen :1 - Hannover Hbf 1:1 - Hamburg Hbf 1: Q Hamburg-Altona 1:0 Mo - Do, Sa, So Fr Mo - Do Fr 1 Sa IRE Vaiingen(Enz) : Q RE Esslingen :1 - Ulm Hbf : RE Bad Cannstatt : - Waiblingen : Q Backnang :0 - Scwäbisc Hall-Hessental : : RB 1 Ludwigsburg : - Bietigeim :0 - Besigeim :0 Q Heilbronn Hbf : - Neckarsulm : Sa :1 ICE 1 LH 1 : : EC 1 Rictung Manneim Hbf : - Frankfurt Flug. (Airport) :0 - Siegburg/Bonn : - Köln Hbf :0 - Düsseldorf Hbf :1 Q Essen Hbf : - Dortmund Hbf 1:1 RE 0 Bad Cannstatt : - Esslingen :0 - Plocingen : - Wendlingen :1 Q Reutlingen Hbf :1 - Tübingen Hbf : : IC 0 Ulm Hbf : - Günzburg :0 - Augsburg :0 - Müncen Hbf : Q Roseneim : - Prien a Ciemsee 1: - Traunstein 1:1 - Freilassing 1:0 - Salzburg Hbf 1: - Graz Hbf : Vaiingen(Enz) : - Mülacker : - Pforzeim Hbf : - Karlsrue Hbf : Q :00 :0 IRE Plocingen : - Göppingen : - Geislingen(Steige) : - Ulm Hbf :0 Q Aulendorf : - :0 EC 1 :0 IC 0 :0 : ICE 1 Ravensburg :0 - Lindau Hbf : Heidelberg Hbf : Q Darmstadt Hbf : - Frankfurt(Main)Hbf :0 Scwäbisc Gmünd : - Aalen : Q Crailseim : - Ansbac : - Nürnberg Hbf : - Donauwört 1: - Augsburg 1: - Müncen Hbf 1: > bis. Jan nur bis Nürnberg Hbf :1 RE Ludwigsburg :1 - Bietigeim : - Heilbronn Hbf : - Neckarsulm :1 - Bad Friedricsall Hbf : Q Osterburken : - Lauda : - Würzburg Hbf :1 Fr, So, an allg. Feiertg. Ulm Hbf :0 - Augsburg : - Müncen-Pasing :1 - Müncen Hbf : Q : RB Ludwigsburg : - Bietigeim : - Besigeim : Q Heilbronn Hbf :01 > weiter nac Neckarsulm :0 - Bad Friedricsall Hbf : - Mosbac-Neckarelz : - Heidelberg Hbf :0 - Manneim Hbf : > Heilbronn Hbf - Manneim Hbf als RE 0 : IRE IRE 1 : Reutlingen Hbf : - Tübingen Hbf : teilung in Tübingen Hbf IRE vorderer teil Balingen(Württ) :1 - Albstadt-Ebingen : - Sigmaringen : - Aulendorf :0 - Ulm Hbf 1:0 IRE 1 interer teil Rottenburg(Neckar) : - Bieringen : > Aulendorf - Ulm Hbf als RB IRE Reutlingen Hbf : - Tübingen Hbf : Q Balingen(Württ) :1 - Albstadt-Ebingen : - Sigmaringen : - Aulendorf :0 :1 RE 1 RE Böblingen : - Herrenberg : Q Eutingen im Gäu :0 teilung in Eutingen im Gäu RE 1 vorderer teil Freudenstadt Hbf :1 RE interer teil Horb :0 - Rottweil : :1 RE 10 Ludwigsburg : - Bietigeim : Q Vaiingen(Enz) : - Mülacker : - Brucsal : - Heidelberg Hbf : : RE Bad Cannstatt : - Waiblingen : - Scorndorf : Q Scwäbisc Gmünd :0 - Aalen :

8 Abfart Departure Départ Rictung : RE 01 Bad Cannstatt : - Esslingen : - Plocingen : - Wendlingen : Q Reutlingen Hbf : - Tübingen Hbf : : IC 1 IC Böblingen : - Horb : - Rottweil : - Tuttlingen : - Singen(Hoentwiel) : - Scaffausen : - Züric HB 1: Q > ab 0. Mär nur bis Singen(Hoentwiel) > ab 0. Mär als IC :1 RE Esslingen :1 - Ulm Hbf : : Mo - Fr :1 ICE RE 1 : RE : : : Vaiingen(Enz) : - Heidelberg Hbf :1 - Manneim Hbf :1 - Mainz Hbf : - Wiesbaden Hbf : Q Siegburg/Bonn 1: - Köln/Bonn Flugafen 1: - Köln Hbf 1:01 nict.,., 1. Dez, 1. Jan,.,. Mär Bad Cannstatt : - Waiblingen :1 Q Backnang :0 - Crailseim :1 - Ansbac : - Nürnberg Hbf 1: Bad Cannstatt : - Waiblingen : Q Backnang :0 - Crailseim :1 - Ansbac : - Nürnberg Hbf 1: RB 1 Ludwigsburg : - Bietigeim :0 - Besigeim :0 Q Heilbronn Hbf : - Neckarsulm : - Bad Friedricsall Hbf :0 - Osterburken : RB 10 Ludwigsburg : - Bietigeim :0 - Besigeim :0 Q Heilbronn Hbf : - Neckarsulm : RE Bad Cannstatt : - Waiblingen :01 - Scorndorf : Q Scwäbisc Gmünd : - Aalen : :1 ICE : Manneim Hbf : - Frankfurt(Main)Hbf :0 - Hanau Hbf : - Fulda 1:0 - Kassel-Wilelmsöe 1:1 - Göttingen 1:01 - Hildeseim Hbf 1: - Braunscweig Hbf 1: Q Berlin Ostbanof 0: RE 0 Bad Cannstatt : - Esslingen :0 - Plocingen : - Wendlingen :1 Q Reutlingen Hbf :1 - Tübingen Hbf : : IC 0 ALLGÄU Plocingen :0 - Göppingen : - Ulm Hbf :0 - Memmingen : - Kempten(Allgäu)Hbf 1:0 - Immenstadt 1: - Sontofen 1: - Fiscen 1:01 - Oberstdorf 1: Q : IRE 0 Vaiingen(Enz) : - Mülacker :0 - Pforzeim Hbf : - Karlsrue-Durlac : - Karlsrue Hbf : Q :0 :00 RB Bad Cannstatt :0 - Esslingen : - Plocingen :0 Q Göppingen : - Geislingen(Steige) :0 :0 RE 0 Ludwigsburg : - Bietigeim : - Heilbronn Hbf : - Neckarsulm :0 - Bad Friedricsall Hbf : Q Osterburken : - Lauda : - Würzburg Hbf 1:1 :0 IC 0 : IC : ICE Brucsal : - Karlsrue Hbf :0 Q Heidelberg Hbf : - Manneim Hbf :0 - Mainz Hbf : Q Koblenz Hbf 1:1 - Bonn Hbf 1:0 - Köln Hbf 1: - Düsseldorf Hbf 1:0 - Essen Hbf 1: - Gelsenkircen Hbf 1: - Münster(Westf)Hbf 0:0 Ulm Hbf :0 - Augsburg : - Müncen-Pasing 1:1 - Müncen Hbf 1: Q Rictung : RB 1 Ludwigsburg : - Bietigeim : - Besigeim :0 - Waleim(Württ) : - Kirceim(Neckar) : - Lauffen(Neckar) : - : :1 :1 Heilbronn Hbf :01 Q IRE Reutlingen Hbf :0 - Tübingen Hbf :0 Q Fr, auc., 0. Dez,. Jan,. Mär, nict an allg. Feiertg. RE 10 Ludwigsburg : - Bietigeim : Q Vaiingen(Enz) : - Mülacker : - Pforzeim Hbf : - Karlsrue Hbf : RB 1 Bad Cannstatt :1 - Esslingen : - Plocingen : Q Göppingen : - Geislingen(Steige) : - Ulm Hbf : auc., 1. Dez; nict. Dez :1 RE Böblingen : - Herrenberg : Q Eutingen im Gäu :0 - Horb : - Rottweil :0 - Spaicingen 1:0 - Tuttlingen 1: - Singen(Hoentwiel) 1: :1 RE 1 Bad Cannstatt : - Waiblingen :1 - Scorndorf : Q Scwäbisc Gmünd :0 - Aalen : :1 RE 1 : Ludwigsburg :1 - Bietigeim : Q Vaiingen(Enz) :1 - Mülacker : - Pforzeim Hbf : - Karlsrue Hbf : RE 1 Bad Cannstatt : - Waiblingen : - Scorndorf : Q Scwäbisc Gmünd :0 - Aalen : : RE 0 Bad Cannstatt : - Esslingen : - Plocingen : - Wendlingen : Q Reutlingen Hbf : - Tübingen Hbf : : So : Sa :0 :1 : : : : ICE LH 1 ICE LH 1 Manneim Hbf :0 - Frankfurt Flug. (Airport) : - Frankfurt(Main)Hbf : - Hannover Hbf 1:0 - Hamburg Hbf 0: Q Neumünster 1:1 - Kiel Hbf 1: nict.,., 1. Dez, 1. Jan,.,. Mär,. Mai Manneim Hbf :0 - Frankfurt Flug. (Airport) : - Frankfurt(Main)Hbf : - Kassel-Wilelmsöe 1:0 - Göttingen 1:1 - Hannover Hbf 1:1 - Lüneburg 0: - Hamburg Hbf 0: Q Hamburg-Altona 0: auc.,., 1. Dez, 1. Jan,.,. Mär,. Mai Sa IRE Vaiingen(Enz) : Q RE Esslingen :1 - Ulm Hbf : RE Bad Cannstatt : - Waiblingen : Q Backnang :0 - Scwäbisc Hall-Hessental : RB 1 Ludwigsburg : - Bietigeim :0 - Besigeim :0 Q Heilbronn Hbf : - Neckarsulm : - Bad Friedricsall Hbf :0 - Osterburken 1: RB 1 Ludwigsburg : - Bietigeim :0 - Besigeim :0 Q Heilbronn Hbf : - Neckarsulm : RE Bad Cannstatt : - Waiblingen :01 - Scorndorf : Q Scwäbisc Gmünd : - Aalen :1 :1 ICE Manneim Hbf : - Frankfurt Flug. (Airport) 1:0 - Siegburg/Bonn 1: - Köln Hbf 1:0 - Düsseldorf Hbf 1:1 Q Essen Hbf 1: - Dortmund Hbf 1:1

9 Abfart Departure Départ Rictung : RE 0 Bad Cannstatt : - Esslingen :0 - Plocingen : - Wendlingen :1 Q Reutlingen Hbf :1 - : : Tübingen Hbf : RE Ludwigsburg :0 - Bietigeim :1 - Heilbronn Hbf : - Neckarsulm : - Bad Friedricsall Hbf : Q Osterburken 1: - Lauda 1: - Würzburg Hbf 1:1 RE Ludwigsburg :0 - Bietigeim :1 - Besigeim : - Heilbronn Hbf : - Neckarsulm : - Bad Friedricsall Hbf : Q Osterburken 1: - Lauda 1: - Würzburg Hbf 1:1 : EC EC 1 : IC 0 Ulm Hbf : - Günzburg 1:0 - Augsburg 1:0 - Müncen Hbf 1: Q Roseneim 1: - Prien a Ciemsee 1: - Traunstein 1:1 - Freilassing 1:0 - Salzburg Hbf 1: - Villac Hbf : - Klagenfurt Hbf :1 > Sa, auc., 1. Dez,. Mär als EC 1 Vaiingen(Enz) : - Mülacker : - Pforzeim Hbf : - Karlsrue Hbf : Q :00 :0 IRE 1 Plocingen : - Göppingen : - Geislingen(Steige) :0 - Ulm Hbf 1:0 Q Aulendorf 1: - :0 IC :0 So IC 1 :0 RE :0 EC 1 : ICE 1 Ravensburg 1:0 - Lindau Hbf 1: Heidelberg Hbf : Q Darmstadt Hbf 1: - Frankfurt(Main)Hbf 1:0 Scwäbisc Gmünd : - Aalen : Q Crailseim 1: - Ansbac 1: - Nürnberg Hbf 1: - Donauwört 1: - Augsburg 1: - Müncen Hbf 0: > bis. Jan nur bis Nürnberg Hbf 1:1 nict.,., 1. Dez, 1. Jan,.,. Mär Bad Cannstatt : - Waiblingen :0 Q Backnang : - Scwäbisc Hall-Hessental 1:1 WÖRTHERSEE Manneim Hbf : Q Mainz Hbf 1:0 - Koblenz Hbf 1:1 - Bonn Hbf 1:0 - Köln Hbf 1: - Düsseldorf Hbf 0:0 - Essen Hbf 0: - Dortmund Hbf 1:00 Ulm Hbf 1:0 - Augsburg 1: - Müncen-Pasing 1:1 - Müncen Hbf 1: Q : RB 0 Ludwigsburg : - Bietigeim :1 - Besigeim : Q Heilbronn Hbf 1:01 > weiter nac Neckarsulm 1:0 - Bad Friedricsall Hbf 1: - Mosbac-Neckarelz 1: - Heidelberg Hbf 1:0 - Manneim Hbf 1: > Heilbronn Hbf - Manneim Hbf als RE 0 : IRE 1 IRE Reutlingen Hbf : - Tübingen Hbf : teilung in Tübingen Hbf IRE 1 vorderer teil Balingen(Württ) 1:1 - Albstadt-Ebingen 1: - Sigmaringen 1: - Aulendorf 1:0 IRE interer teil Rottenburg(Neckar) 1: - Bieringen 1: - Eac 1: - Horb 1: >, auc., 1. Dez IRE nur bis Rottenburg(Neckar) :1 RE 1 Ludwigsburg : - Bietigeim : Q Vaiingen(Enz) : - Mülacker : - Brucsal 1: - Heidelberg Hbf 1: :1 RE RE 1 Böblingen : - Herrenberg : Q Eutingen im Gäu 1:0 teilung in Eutingen im Gäu RE vorderer teil Freudenstadt Hbf 1:1 RE 1 interer teil Horb 1:0 - Rottweil 1: Rictung :1 RE Bad Cannstatt : - Waiblingen :1 - Scorndorf : Q : Scwäbisc Gmünd 1:0 - Aalen 1: RE Bad Cannstatt : - Waiblingen : - Scorndorf : Q Scwäbisc Gmünd 1:0 - Aalen 1: : RE 0 Bad Cannstatt : - Esslingen : - Plocingen : - Wendlingen : Q Reutlingen Hbf 1: - Tübingen Hbf 1: : Mo - Fr : : : Sa, So IC 1 IC 1 TGV Böblingen : - Horb 1: - Rottweil 1: - Tuttlingen 1: - Singen(Hoentwiel) 1: - Scaffausen 1: - Züric HB 1: Q > Mi - Fr, ab 0. Mär nur bis Singen(Hoentwiel) > Mi - Fr, ab 0. Mär als IC 1 nict.,., 1. Dez, 1.,. Jan,.,. Mär Karlsrue Hbf 1: - Strasbourg 1: - Paris Est 0: Q. Mär IRE 1 Vaiingen(Enz) : - Mülacker :1 - Pforzeim Hbf 1:01 Q IC 1 IC 1 Böblingen : - Horb 1: - Rottweil 1: - Tuttlingen 1: - Singen(Hoentwiel) 1: - Scaffausen 1: - Züric HB 1: Q >. Apr nur bis Singen(Hoentwiel) >. Apr als IC 1 auc.,., 1. Dez, 1.,. Jan,.,. Mär :1 RE Esslingen :1 - Ulm Hbf 1: : : So : :1 Mo - Fr :1 IRE Heilbronn Hbf 1:0 Q Neckarsulm 1: - Bad Friedricsall-Kocendorf 1:0 - Bad Friedricsall Hbf 1: - Osterburken 1: IC Heidelberg Hbf 1:1 - Manneim Hbf 1: - Mainz Hbf 1: nict.,., 1. Dez, 1. Jan,.,. Mär IRE Bad Cannstatt :0 - Scorndorf : - Scwäbisc Gmünd 1: - Aalen 1:0 Q IC RE : RE Brucsal 1: - Karlsrue-Durlac 1: - Karlsrue Hbf 1:1 - Rastatt 1: - Baden-Baden 1: - Offenburg 1: Q nict. Dez bis 1. Jan,. Jan,.,. Mär Bad Cannstatt : - Waiblingen :1 Q Backnang 1:0 - Crailseim 1:1 - Ansbac 1: - Nürnberg Hbf 1: Bad Cannstatt : - Waiblingen : Q Backnang 1:0 - Scwäbisc Hall-Hessental 1: : RB 1 Ludwigsburg : - Bietigeim 1:0 - Besigeim 1:0 Q Heilbronn Hbf 1: - Neckarsulm 1: - Bad Friedricsall Hbf 1:0 > nur bis Neckarsulm : : :1 So :1 Sa RB Böblingen 1:0 - Herrenberg 1:1 - Gäufelden 1: - Bondorf(b Herrenberg) 1: - Ergenzingen 1:1 - Eutingen im Gäu 1: - Horb 1: Q RE 1 Bad Cannstatt : - Waiblingen 1:01 - Scorndorf 1: Q Scwäbisc Gmünd 1: - Aalen 1: ICE 0 ICE Manneim Hbf 1: - Frankfurt(Main)Hbf 1:0 - Hannover Hbf 0:1 Q Berlin Südkreuz : nict 1. Dez bis 1. Jan,.,. Mär Manneim Hbf 1: - Frankfurt(Main)Hbf 1:0 - Hanau Hbf 1: - Fulda 1:0 - Kassel-Wilelmsöe 1: - Göttingen 0:0 - Hildeseim Hbf 0: - Braunscweig Hbf 0: - Wolfsburg Hbf 1: Q Berlin Ostbanof : auc 1. Dez bis 1. Jan,.,. Mär Mo - Do Fr Sa

10 Abfart Departure Départ Rictung : RE 01 Bad Cannstatt : - Esslingen 1:0 - Plocingen 1: - Wendlingen 1:1 Q Reutlingen Hbf 1:1 - : So : Sa, So : IC TGV Tübingen Hbf 1: Plocingen 1:0 - Göppingen 1:1 - Ulm Hbf 1: - Augsburg 1: - Müncen-Pasing 1:01 - Müncen Hbf 1: Q Roseneim 1: - Prien a Ciemsee 0: - Traunstein 0:1 - Freilassing 0:0 - Salzburg Hbf 0: >. Dez, 1. Jan nur bis Müncen Hbf nict., 1. Dez,.,. Mär Karlsrue Hbf 1:0 - Strasbourg 1: - Paris Est 0: Q auc.,., 1. Dez, 1. Jan,. Mär IRE 1 Bad Cannstatt 1:0 - Backnang 1: - Oppenweiler(Württ) 1:0 - Sulzbac(Murr) 1: - Murrardt 1: - Gaildorf West 1: - Scwäbisc Hall-Hessental 1: Q Crailseim 1:1 - Dombül 1: - Ansbac 1: - Nürnberg Hbf 1: : IRE Vaiingen(Enz) 1: - Mülacker 1:0 - Pforzeim Hbf 1: - Karlsrue-Durlac 1: - Karlsrue Hbf 1: Q 1:0 1:0 1:0 1:0 Sa 1:0 Mo - Fr 1:0 So 1:00 IRE Plocingen 1: - Göppingen 1: - Geislingen(Steige) 1: - Ulm Hbf 1:0 Q Aulendorf 1: - Ravensburg 1:0 - Lindau Hbf 1:1 RE Ludwigsburg 1: - Bietigeim 1: - Heilbronn Hbf 1: Q Neckarsulm 1:1 - Bad Friedricsall Hbf 1: - Osterburken 1: - Lauda 1: - Würzburg Hbf 1:1 RE Ludwigsburg 1: - Bietigeim 1: - Heilbronn Hbf 1: - Neckarsulm 1:0 - Bad Friedricsall Hbf 1: Q Osterburken 1: - Lauda 1: - Würzburg Hbf 1:1 IC IC IC 1: ICE 1: RE 0 1: 1:1 1:1 Brucsal 1: - Karlsrue Hbf 1:1 Q auc. Dez,. Mär; nict. Dez,. Mär Brucsal 1: - Karlsrue-Durlac 1: - Karlsrue Hbf 1: Q nict. bis. Dez, 1. Dez, 1.,. Jan,.,. Mär Brucsal 1: - Karlsrue Hbf 1: Q auc.,. Dez,. Jan,. Mär; nict. Mär Ulm Hbf 1:0 - Augsburg 1: - Müncen-Pasing 1:1 - Müncen Hbf 1: Q Plocingen 1: Q Reutlingen Hbf 1: - Tübingen Hbf 1:0 RB Ludwigsburg 1: - Bietigeim 1: - Besigeim 1:0 Q Heilbronn Hbf 1:01 - Neckarsulm 1: - Bad Friedricsall Hbf 1: - Heidelberg Hbf 1:0 - Manneim Hbf 1: > Heilbronn Hbf - Manneim Hbf als RE RE 1 Ludwigsburg 1: - Bietigeim 1: Q Vaiingen(Enz) 1: - Mülacker 1: - Pforzeim Hbf 1: - Karlsrue Hbf 1: RB Bad Cannstatt 1:1 - Esslingen 1: - Plocingen 1: Q Göppingen 1: - Geislingen(Steige) 1: - Ulm Hbf 1: auc., 1. Dez; nict. Dez 1:1 RE 1 Böblingen 1: - Herrenberg 1: Q Eutingen im Gäu 1:0 - Horb 1: - Rottweil 1:0 - Spaicingen 1:0 - Tuttlingen 1: - Singen(Hoentwiel) 1: Sa Rictung 1:1 RE Bad Cannstatt 1: - Waiblingen 1:1 - Scorndorf 1: Q 1:0 RE 1 1: Scwäbisc Gmünd 1:0 - Aalen 1: Ludwigsburg 1:1 - Bietigeim 1: Q Vaiingen(Enz) 1:1 - Mülacker 1: - Pforzeim Hbf 1: - Karlsrue Hbf 1: RE Bad Cannstatt 1: - Waiblingen 1: - Scorndorf 1: Q Scwäbisc Gmünd 1:0 - Aalen 1: 1: RE 0 Bad Cannstatt 1: - Esslingen 1: - Plocingen 1: - Wendlingen 1: Q Reutlingen Hbf 1: - Tübingen Hbf 1: 1: 1:0 1:1 1: Mo - Fr 1: ICE Manneim Hbf 1:0 - Frankfurt Flug. (Airport) 1: - Frankfurt(Main)Hbf 1: - Hanau Hbf 1: - Kassel-Wilelmsöe 0: - Göttingen 0: - Hannover Hbf 1:1 - Lüneburg : Q Hamburg Hbf : - Hamburg-Altona :0 nict., 1. Dez IRE 0 Vaiingen(Enz) 1: Q RE Esslingen 1: - Ulm Hbf 1: IC 0 IC 1 1: RE 1 Brucsal 1:0 - Karlsrue-Durlac 1: - Karlsrue Hbf 1:1 Q nict.,., 1. Dez, 1. Jan,.,. Mär Vaiingen(Enz) 1: - Heidelberg Hbf 1: - Manneim Hbf 1: - Mainz Hbf 1:1 - Koblenz Hbf 0: - Bonn Hbf 0: - Köln Hbf 1:0 - Düsseldorf Hbf 1:1 Q Essen Hbf 1: - Dortmund Hbf :1 > Sa, auc. Dez, 1. Jan,.,. Mär nur bis Köln Hbf > So, auc. Mär; nict. Mär weiter nac Münster(Westf)Hbf : nict., 1. Dez Bad Cannstatt 1: - Waiblingen 1: Q Backnang 1:0 - Scwäbisc Hall-Hessental 1: 1: RB 1 Ludwigsburg 1: - Bietigeim 1:0 - Besigeim 1:0 Q Heilbronn Hbf 1: - Neckarsulm 1: - Bad Friedricsall Hbf 1:0 > nur bis Neckarsulm 1: RE Bad Cannstatt 1: - Waiblingen 1:01 - Scorndorf 1: Q Scwäbisc Gmünd 1: - Aalen 1:1 1:1 ICE LH 1: 1: EC 1 Manneim Hbf 1: - Frankfurt Flug. (Airport) 1:0 - Siegburg/Bonn 1: - Köln Hbf 0:0 - Düsseldorf Hbf 0:1 Q Essen Hbf 0: - Dortmund Hbf 1:1 RE 0 Bad Cannstatt 1: - Esslingen 1:0 - Plocingen 1: - Wendlingen 1:1 Q Reutlingen Hbf 1:1 - Tübingen Hbf 1: 1: IC 0 Ulm Hbf 1: - Günzburg 1:0 - Augsburg 1:0 - Müncen Hbf 0: Q Roseneim 0: - Prien a Ciemsee 1: - Traunstein 1: - Freilassing 1: - Salzburg Hbf :0 - Linz Hbf : > Sa, auc.,., 1. Dez,.,. Mär; nict. Jan nur bis Salzburg Hbf Vaiingen(Enz) 1: - Mülacker 1: - Pforzeim Hbf 1: - Karlsrue Hbf 1: Q 1:00 1:0 IRE Plocingen 1: - Göppingen 1: - Geislingen(Steige) 1: - Ulm Hbf 1:0 Q Aulendorf 0:00 - Ravensburg 0: - Lindau Hbf 1:00

11 Abfart Departure Départ :0 EC 1 1:0 1:0 1:0 Rictung Heidelberg Hbf 1: Q Darmstadt Hbf 1: - Frankfurt(Main)Hbf 1:0 RE Ludwigsburg 1: - Bietigeim 1: - Heilbronn Hbf 1: - Neckarsulm 1:0 - Bad Friedricsall Hbf 1: Q Osterburken 1: - Lauda 1: - Würzburg Hbf 0: IC Scwäbisc Gmünd 1: - Aalen 1: Q Crailseim 1: - Ansbac 1: - Nürnberg Hbf 0:1 nict., 1. Dez RE 0 Heilbronn Hbf 1: - Neckarsulm 1: - Bad Friedricsall Hbf 1: - Untergrieseim 1: Q Osterburken 1: - Lauda 1: - Würzburg Hbf 0: 1: ICE Ulm Hbf 1:0 - Augsburg 1: - Müncen-Pasing 0:1 - Müncen Hbf 0: Q 1: RB Ludwigsburg 1: - Bietigeim 1: - Besigeim 1: Q Heilbronn Hbf 1:01 > weiter nac Neckarsulm 1:0 - Bad Friedricsall Hbf 1: - Mosbac-Neckarelz 1: - Heidelberg Hbf 0:0 - Manneim Hbf 0: > Heilbronn Hbf - Manneim Hbf als RE 0 1: IRE IRE 1:1 RE 1 RE 1:1 Reutlingen Hbf 1: - Tübingen Hbf 1: teilung in Tübingen Hbf IRE vorderer teil Bisingen 1: - Balingen(Württ) 1: - Albstadt-Ebingen 1: - Sigmaringen 0: - Aulendorf 0:0 IRE interer teil Rottenburg(Neckar) 1: Böblingen 1: - Herrenberg 1: Q Eutingen im Gäu 1:0 teilung in Eutingen im Gäu RE 1 vorderer teil Freudenstadt Hbf 1:1 RE interer teil Horb 1:0 - Rottweil 1: RE Bad Cannstatt 1: - Waiblingen 1:1 - Scorndorf 1: Q Scwäbisc Gmünd 1:0 - Aalen 1: 1:1 RE 1 Ludwigsburg 1: - Bietigeim 1: Q Vaiingen(Enz) 1: - Mülacker 1: - Brucsal 1: - Heidelberg Hbf 1: 1: RE 1 Bad Cannstatt 1: - Waiblingen 1: - Scorndorf 1: Q Scwäbisc Gmünd 1:0 - Aalen 1: 1: RE 0 Bad Cannstatt 1: - Esslingen 1: - Plocingen 1: - Wendlingen 1: Q Reutlingen Hbf 1: - Tübingen Hbf 1: 1: 1:1 IC IC Böblingen 1: - Horb 1: - Rottweil 1: - Tuttlingen 1: - Singen(Hoentwiel) 0: - Scaffausen 0: - Züric HB 1: Q > Mi - Fr, ab 0. Mär nur bis Singen(Hoentwiel) > Mi - Fr, ab 0. Mär als IC nict. Apr IRE Vaiingen(Enz) 1: - Mülacker 1: - Pforzeim Hbf 1:0 Q Sa 1:1 RE Esslingen 1:1 - Ulm Hbf 1: 1: So 1:1 ICE LH RE 1: RE Manneim Hbf 1:1 - Frankfurt Flug. (Airport) 1: Q Düsseldorf Hbf 1:0 > So, auc. Dez,. Mär,. Mai weiter nac Essen Hbf 1: - Dortmund Hbf :0 auc. Dez; nict.,., 1. Dez, 1. Jan,.,. Mär,. Mai Bad Cannstatt 1: - Waiblingen 1:1 Q Backnang 1:0 - Crailseim 0:1 - Ansbac 0: - Nürnberg Hbf 1: Bad Cannstatt 1: - Waiblingen 1: Q Backnang 1:0 - Crailseim 0:1 - Ansbac 0: - Nürnberg Hbf 1: Rictung 1: RB Ludwigsburg 1: - Bietigeim 1:0 - Besigeim 1:0 Q Heilbronn Hbf 1: - Neckarsulm 1: 1: RE Bad Cannstatt 1:0 - Waiblingen 1: - Scorndorf 1: Q 1:0 Mo - Do 1:1 1: 1: 1: Mo - Fr 1: Fr 1: 1: IC 0 ICE Scwäbisc Gmünd 1: - Aalen 1: LORELEY Plocingen 1:0 - Nürtingen 1:1 - Metzingen(Württ) 1: - Reutlingen Hbf 1: - Tübingen Hbf 1:0 Q nict. bis 1. Dez,. Jan,.,. Mär Manneim Hbf 1: - Frankfurt(Main)Hbf 0:0 - Hanau Hbf 0: - Kassel-Wilelmsöe 1: - Göttingen 1: - Hildeseim Hbf : - Braunscweig Hbf : - Wolfsburg Hbf : Q Berlin Ostbanof 0: nict. Dez RE 01 Bad Cannstatt 1: - Esslingen 1:0 - Plocingen 1: - Wendlingen 1:1 Q Reutlingen Hbf 1: - Tübingen Hbf 1: IC TGV 0 IC 01 Plocingen 1:0 - Göppingen 1:1 - Ulm Hbf 1: - Augsburg 0: - Müncen-Pasing 1:01 - Müncen Hbf 1: Q nict 1. Dez Karlsrue Hbf 1:0 - Strasbourg 0: - Paris Est : Q nict.,., 1. Dez, 1. Jan Plocingen 1: - Geislingen(Steige) 1: - Ulm Hbf 0:00 - Augsburg 0: - Müncen-Pasing 1:0 - Müncen Hbf 1:1 Q auc., 0. Dez,. Mär; nict. Dez, 1. Jan,. Mär IRE 1 Esslingen 1:0 - Plocingen 1: - Reicenbac(Fils) 1:0 - Ebersbac(Fils) 1: - Göppingen 1:1 - Eislingen(Fils) 1: - Salac 1: - Süßen 1: - Gingen(Fils) 1: - Kucen 1: Q Geislingen(Steige) 0:0 Mo - Do; nict.,., 0., 1. Dez,. Mär, auc nict an allg. Feiertg. IRE Esslingen 1:0 - Plocingen 1:1 - Göppingen 1:1 - Eislingen(Fils) 1: - Salac 1: - Süßen 1: - Gingen(Fils) 1: - Kucen 1: Q Geislingen(Steige) 0:0 Fr, auc., 0. Dez,. Mär, nict an allg. Feiertg. 1: IRE Vaiingen(Enz) 1: - Mülacker 1:0 - Pforzeim Hbf 1: - Karlsrue-Durlac 1: - Karlsrue Hbf 1: Q 1:0 So IC 1:00 Heidelberg Hbf 1: - Darmstadt Hbf 0: - Frankfurt(Main)Hbf 0:0 - Friedberg(Hess) 1: - Gießen 1: - Marburg(Lan) 1: - Kassel-Wilelmsöe : auc. Mär; nict. Mär 1:0 RE Ludwigsburg 1:1 - Bietigeim 1: - Heilbronn Hbf 1: - Neckarsulm 1:0 - Bad Friedricsall Hbf 1: Q Osterburken 0: - Lauda 0: - Würzburg Hbf 1:1 Sa Sa

12 Abfart Departure Départ : IC 1: So 1: Sa 1: So 1: 1: 1:1 1:1 Mo - Do ICE 1 TGV IC 1 Rictung BADENKURIER Brucsal 1: - Karlsrue Hbf 1: - Offenburg 0: - Lar(Scwarzw) 0: - Freiburg(Breisgau) Hbf 1:00 - Bad Krozingen 1:0 - Mülleim(Baden) 1:0 - Basel Bad Bf 1: Q > Sa, auc. bis 1. Dez,. Jan,.,. Mär nur bis Karlsrue Hbf Ulm Hbf 0:0 - Augsburg 0: - Müncen-Pasing 1:1 - Müncen Hbf 1: Q nict.,., 1. Dez,.,. Mär Ulm Hbf 0:0 - Augsburg 0: - Müncen Hbf 1: Q auc.,., 1. Dez,. Mär Heidelberg Hbf 1: - Manneim Hbf 0:0 - Mainz Hbf 0: Q Koblenz Hbf 1:1 - Bonn Hbf :0 - Köln Hbf : - Düsseldorf Hbf :0 - Essen Hbf : - Dortmund Hbf : auc. Mär; nict. Mär RB Ludwigsburg 1: - Bietigeim 1: - Besigeim 1:0 - Waleim(Württ) 1: - Kirceim(Neckar) 1: - Lauffen(Neckar) 1: - Heilbronn Hbf 0:01 Q IRE Reutlingen Hbf 1:0 - Tübingen Hbf 0:01 Q RB Bad Cannstatt 1:1 - Esslingen 1: - Plocingen 1: Q Göppingen 1: - Geislingen(Steige) 0: - Ulm Hbf 0: auc., 1. Dez; nict. Dez IC Heidelberg Hbf 0:0 - Manneim Hbf 0: - Mainz Hbf 1:1 - Koblenz Hbf : - Bonn Hbf : - Köln Hbf :0 nict., 1. Dez 1:1 RE Böblingen 1: - Herrenberg 1: Q Eutingen im Gäu 0:0 - Horb 0: - Rottweil 0:0 - Spaicingen 1:0 - Tuttlingen 1: - Singen(Hoentwiel) 1: 1:1 1:1 So 1:1 1: Mo - Fr 1: RE 1 TGV Ludwigsburg 1: - Bietigeim 1: Q Vaiingen(Enz) 1: - Mülacker 1: - Pforzeim Hbf 0: - Karlsrue Hbf 0: Ulm Hbf 0: - Augsburg 1:00 - Müncen Hbf 1: Q RE Bad Cannstatt 1: - Waiblingen 1:1 - Scorndorf 1: Q Scwäbisc Gmünd 0:0 - Aalen 0: TGV Ulm Hbf 0: - Augsburg 1:00 - Müncen Hbf 1: Q nict.,., 1. Dez,. Mär RE Bad Cannstatt 1: - Waiblingen 1: - Scorndorf 1: Q Scwäbisc Gmünd 0:0 - Aalen 0: 1: RE 10 Ludwigsburg 1:1 - Bietigeim 1: Q Vaiingen(Enz) 1: - Mülacker 0:01 - Pforzeim Hbf 0: - Karlsrue Hbf 0: 1: RE 0 Bad Cannstatt 1: - Esslingen 1: - Plocingen 1: - Wendlingen 1: Q Reutlingen Hbf 0: - Tübingen Hbf 0: 1: So 1: Mo - Do, Sa, So Fr ICE 0 Manneim Hbf 0:0 - Frankfurt Flug. (Airport) 0: - Frankfurt(Main)Hbf 0: - Hanau Hbf 1: - Kassel-Wilelmsöe : - Göttingen : - Hannover Hbf :1 - Lüneburg 0: Q Hamburg Hbf 0: - Hamburg-Altona 1:0 auc. Mär; nict. Dez,. Mär RE Esslingen 1:1 - Ulm Hbf 0: 1: Fr, So IC Rictung Vaiingen(Enz) 1: - Heidelberg Hbf 0: - Manneim Hbf 0: - Mainz Hbf 1:1 - Koblenz Hbf : - Bonn Hbf : - Köln Hbf :0 Q nict. Dez, 1. Jan,.,. Mär 1: RB 0 Ludwigsburg 1: - Bietigeim 1: - Besigeim 0:0 Q Heilbronn Hbf 0: - Neckarsulm 0:1 - Bad Friedricsall Hbf 0: - Osterburken 1: - Lauda 1: > Fr, Sa, auc., 0. Dez, vor allg. Feiertg. nur bis Osterburken 1:1 1: So ICE IC 1: RE 1 1: IC 0 Manneim Hbf 0: - Frankfurt Flug. (Airport) 1:0 - Siegburg/Bonn 1: - Köln Hbf :0 - Düsseldorf Hbf :1 Q Essen Hbf : - Münster(Westf)Hbf : nict., 1. Dez Ulm Hbf 0: - Günzburg 1:0 - Augsburg 1:0 - Müncen-Pasing :0 - Müncen Hbf : Q nict.,., 1. Dez, 1. Jan,.,. Mär Bad Cannstatt 0:0 - Waiblingen 0: Q Backnang 0: - Crailseim 1:1 Vaiingen(Enz) 0: - Mülacker 0: - Pforzeim Hbf 0: - Karlsrue Hbf 0: Q nict., 1. Dez 0:00 0:0 IRE Plocingen 0: - Göppingen 0: - Geislingen(Steige) 0: - Ulm Hbf 1:0 Q Aulendorf 1: - Ravensburg :0-0:0 EC 0:0 IC Do, Fr, So 0:0 So 0:0 Mo - Sa ICE IC 1 0: ICE Friedricsafen Stadt : Manneim Hbf 0: - Neustadt(Weinstr)Hbf 1: - Kaiserslautern Hbf 1: - Homburg(Saar)Hbf 1: - Saarbrücken Hbf :1 Q Scwäbisc Gmünd 0: - Aalen 0: Q Crailseim 1: - Ansbac 1: - Nürnberg Hbf :1 auc.,. Dez,.,. Jan,.,. Mär; nict.,., 1. Dez, 1.,. Jan,.,. Mär Heidelberg Hbf 0: - Darmstadt Hbf 1:1 - Frankfurt(Main)Hbf 1: auc. Mär; nict. Mär Heidelberg Hbf 0: - Darmstadt Hbf 1:1 - Frankfurt(Main)Hbf 1: nict.,., 1. Dez, 1. Jan,.,. Mär Ulm Hbf 1:0 - Augsburg 1: - Müncen-Pasing : - Müncen Hbf : Q 0: RB Ludwigsburg 0: - Bietigeim 0: - Besigeim 0: Q Heilbronn Hbf 1:01 > weiter nac Neckarsulm 1:0 - Bad Friedricsall Hbf 1: - Mosbac-Neckarelz 1:0 - Heidelberg Hbf :0 - Manneim Hbf : > Heilbronn Hbf - Manneim Hbf als RE 0 0: IRE IRE 0:1 RE 1 RE Reutlingen Hbf 0: - Tübingen Hbf 0: teilung in Tübingen Hbf IRE vorderer teil Balingen(Württ) 1:1 - Albstadt-Ebingen 1: - Sigmaringen : - Aulendorf : IRE interer teil Rottenburg(Neckar) 1: Böblingen 0: - Herrenberg 0: Q Eutingen im Gäu 1:0 teilung in Eutingen im Gäu RE 1 vorderer teil Freudenstadt Hbf 1:1 RE interer teil Horb 1:0 - Rottweil 1: > s bis. Mär RE nur bis Horb So Sa Sa

13 Abfart Departure Départ Rictung 0:1 RE 1 Ludwigsburg 0: - Bietigeim 0: Q Vaiingen(Enz) 0:1 - Mülacker 0: - Brucsal 1: - Heidelberg Hbf 1: 0: RE Bad Cannstatt 0: - Waiblingen 0: - Scorndorf 0: Q Scwäbisc Gmünd 1:0 - Aalen 1: 0: RE 0 Bad Cannstatt 0: - Esslingen 0: - Plocingen 0: - Wendlingen 0: Q Reutlingen Hbf 1: - Tübingen Hbf 1: Sa 0: RE Esslingen 0: - Ulm Hbf 1:1 0: So 0:0 So 0:1 Mo - Do, Sa 0:1 Fr 0:1 So 0: Mo - Do, So 0: Fr 0: 0: IC IC 1 ICE 0 ICE ICE IC ICE 1 RE RE 1 Böblingen 0: - Horb 1: - Rottweil 1: - Tuttlingen 1: - Singen(Hoentwiel) : - Scaffausen : - Züric HB : Q bis. Mär, auc 1. Dez; nict., 1. Dez Plocingen 1:0 - Nürtingen 1:1 - Metzingen(Württ) 1: - Reutlingen Hbf 1: - Tübingen Hbf 1:0 Q auc. Mär; nict. Dez,. Mär Manneim Hbf 1: - Frankfurt(Main)Hbf :0 Q auc. Dez, 1. Jan,.,. Mär; nict.,., 0., 1. Dez,.,. Mär Manneim Hbf 1: - Frankfurt(Main)Hbf :0 - Hanau Hbf : - Fulda :0 - Bad Hersfeld :0 - Kassel-Wilelmsöe 0: Q auc., 0. Dez,. Mär; nict. Dez, 1. Jan,. Mär Manneim Hbf 1: - Frankfurt(Main)Hbf :0 - Hanau Hbf : - Fulda :0 - Kassel-Wilelmsöe : - Göttingen 0: - Hannover Hbf 1: Q Hamburg Hbf :0 - Hamburg-Altona : auc. Mär; nict. Mär Plocingen 1:0 - Göppingen 1:1 - Geislingen(Steige) 1: - Ulm Hbf 1: Q > So bis 0. Mär; nict. Jan, auc. Mär weiter nac Günzburg : - Augsburg : - Müncen-Pasing : - Müncen Hbf :1 nict. bis 1. Dez,. Jan,.,. Mär Ulm Hbf 1: - Günzburg : - Augsburg : - Müncen-Pasing :0 - Müncen Hbf :1 Q auc., 0. Dez,. Mär; nict. Dez, 1. Jan,. Mär Bad Cannstatt 1:00 - Waiblingen 1:0 Q Backnang 1: - Crailseim : Bad Cannstatt 1:0 - Waiblingen 1: Q Backnang 1: - Crailseim : 0: IRE Vaiingen(Enz) 1: - Mülacker 1:0 - Pforzeim Hbf 1: - Karlsrue-Durlac 1: - Karlsrue Hbf 1: Q 1:00 1:0 RE Ludwigsburg 1: - Bietigeim 1:0 - Besigeim 1: Q Lauffen(Neckar) 1: - Heilbronn Hbf 1: - Neckarsulm 1: - Bad Friedricsall Hbf :01 - Osterburken : - Lauda : - 1: So IC 0 1: ICE Würzburg Hbf : Brucsal 1: - Karlsrue Hbf 1: Q nict.,., 1. Dez, 1. Jan,.,. Mär Ulm Hbf :0 - Augsburg : - Müncen-Pasing :0 - Müncen Hbf : Q Rictung 1:1 RE Böblingen 1: - Herrenberg 1: Q Eutingen im Gäu :0 - Horb : - Rottweil : - Spaicingen : - Tuttlingen :0 - Singen(Hoentwiel) : > s bis. Mär nur bis Rottweil 1: RE Bad Cannstatt 1: - Waiblingen 1: - Scorndorf 1: Q 1: 1: Scwäbisc Gmünd :0 - Aalen : RE 0 Bad Cannstatt 1: - Esslingen 1: - Plocingen 1: - Wendlingen 1: Q Reutlingen Hbf : - Tübingen Hbf : RE 0 Bad Cannstatt 1: - Esslingen 1: - Plocingen 1: - Wendlingen 1:1 Q Reutlingen Hbf : - Tübingen Hbf : 1:1 RB Bad Cannstatt 1: - Esslingen 1: - Plocingen 1:0 Q Göppingen :0 - Geislingen(Steige) :1 - Ulm Hbf :0 1:1 So 1:1 Mo - Sa 1: Mo - Do 1: So : ICE ICE 1 ICE ICE ICE IC 00 ICE Manneim Hbf : - Frankfurt Flug. (Airport) :0 teilung in Frankfurt Flug. (Airport) ICE : Siegburg/Bonn : - Köln Hbf 0:0 Q ICE 1: Mainz Hbf : - Wiesbaden Hbf : Q auc. Mär; nict. Mär Manneim Hbf : - Frankfurt Flug. (Airport) :0 - Mainz Hbf : - Wiesbaden Hbf : Q > Fr, Sa, auc., 0. Dez,.,. Mär als ICE auc. Mär; nict., 1. Dez,. Mär Heidelberg Hbf : - Darmstadt Hbf : - Frankfurt(Main)Hbf : nict.,., 0., 1. Dez,.,. Mär Vaiingen(Enz) : - Mülacker : - Pforzeim Hbf : - Karlsrue-Durlac :1 - Karlsrue Hbf : Q nict.,.,.,., 1. Dez, 1. Jan,.,. Mär :00 Ulm Hbf :0 - Augsburg : - Müncen-Pasing 0:1 - Müncen Hbf 0: Q nict., 1. Dez : RB Ludwigsburg : - Bietigeim : - Besigeim : Q Heilbronn Hbf :01 - Neckarsulm :0 :1 IRE Reutlingen Hbf :0 - Tübingen Hbf :00 Q Fr - So, auc., 0. Dez,. Jan,. Mär, vor allg. Feiertg. :1 RE 1 RE 1 Ludwigsburg :0 - Bietigeim : Q Vaiingen(Enz) : - Mülacker :0 - Pforzeim Hbf : - Karlsrue Hbf :0 > als RE 1 : RE 01 Bad Cannstatt : - Esslingen : - Plocingen : - Wendlingen : Q Reutlingen Hbf : - Tübingen Hbf : : RE Böblingen : - Herrenberg : Q Eutingen im Gäu : - Horb :0 - Rottweil : > s, ab 0. Dez weiter nac Spaicingen 0:0 - Tuttlingen 0: - Singen(Hoentwiel) 0:0 >. Dez weiter nac Spaicingen 0:0 - Tuttlingen 0: :1 RB Bad Cannstatt : - Esslingen : - Plocingen : Q Göppingen : - Geislingen(Steige) : - Ulm Hbf 0:0 : RE 1 Bad Cannstatt : - Waiblingen : - Scorndorf : Q Scwäbisc Gmünd : - Aalen :

14 Abfart Departure Départ : : :0 Do :0 :0 Fr, Sa :0 So : So RE Rictung Bad Cannstatt :0 - Waiblingen : Q Backnang : - Crailseim 0:0 Mo - Do, So; nict., 0. Dez, auc nict vor allg. Feiertg. RE 1 Bad Cannstatt :0 Q Backnang : - Crailseim 0:0 Fr, auc., 0. Dez,. Jan,. Mär, nict an allg. Feiertg. ICE 0 ICE 0 RJ IC 1 ICE :00 RAILJET Manneim Hbf : - Frankfurt Flug. (Airport) 0: - Frankfurt(Main)Hbf 0: Q auc.,. Dez,. Mär; nict., 1. Dez,. Mär RAILJET Manneim Hbf : - Frankfurt Flug. (Airport) 0: - Frankfurt(Main)Hbf 0: Q > So, auc. Mär weiter nac Hanau Hbf 1: - Fulda 1: - Bad Hersfeld : - Göttingen : - Hannover Hbf :1 - Lüneburg : - Hamburg Hbf :0 Mo - Mi, So bis 1. Feb; nict.,.,., 0. Dez, auc Mo - Mi, Fr - So ab 1. Feb, auc. Mär; nict.,. Mär RAILJET Manneim Hbf : - Frankfurt Flug. (Airport) 0: - Frankfurt(Main)Hbf 0: Q bis 0. Feb, auc.,., 0., 1. Dez Vaiingen(Enz) : - Mülacker : - Pforzeim Hbf : - Karlsrue-Durlac 0:01 - Karlsrue Hbf 0:0 Q auc. Mär; nict. Mär Ulm Hbf 0: - Günzburg 0: - Augsburg 0: - Müncen-Pasing 1: - Müncen Hbf 1: Q auc. Mär; nict. Mär : RB Ludwigsburg : - Bietigeim : - Besigeim : Q Heilbronn Hbf 0:01 - Neckarsulm 0:0 > Sa, So, auc. Jan,. Mär, vor allg. Feiertg. weiter nac Bad Friedricsall Hbf 0: - Osterburken 1:0 > Do, Fr, auc., 0. Dez, nict vor allg. Feiertg. nur bis Heilbronn Hbf > Heilbronn Hbf - Osterburken als RB : RE 0 Bad Cannstatt : - Esslingen : - Plocingen : - Wendlingen : Q Reutlingen Hbf 0: - Tübingen Hbf 0: : : RE Bad Cannstatt : - Waiblingen : - Scorndorf : Q Scwäbisc Gmünd 0: - Aalen 0: RE Bad Cannstatt : - Waiblingen : - Scorndorf : Q Scwäbisc Gmünd 0:1 - Aalen 0:0 : RB 1 Bad Cannstatt : - Esslingen : - Plocingen : Q Göppingen 0: - Geislingen(Steige) 0: - Ulm Hbf 1: : RE 1 Bad Cannstatt 0:01 - Waiblingen 0: Q Backnang 0: - Crailseim 1:1 Zeicenerklärung Züge im Fernverker ICE Intercit-Epress Hocgescwindigkeitszug; ICE Farkarte notwendig LH Luftansa Epress Rail Beförderung von Passagieren des Epress Rail Service in Kooperation mit der Deutscen Ban AG TGV à grande vitesse Hocgescwindigkeitszug im Verker von/nac Frankreic; ICE-Farkarte notwendig RJ railjet Hocgescwindigkeitszug im Verker von/nac Österreic und Ungarn EC Eurocit Internationaler Reisezug; IC/EC Farkarte notwendig IC Rictung Intercit Nationaler Reisezug; IC/EC Farkarte notwendig Züge im Regional- und Naverker IRE Interregio-Epress ält nict überall; Ausnamen sind angegeben RE Regional-Epress ält nict überall; Ausnamen sind angegeben RB Regionalban ält überall; Ausnamen sind angegeben e S-Ban ält überall Smbole o mit Kurswagen Bordrestaurant Bordbistro f mit Stellplätzen im Farradwagen, Merzweckabteil mit Stellplätzen im Farradabteil; Reservierung erforderlic r Reservierung erforderlic Q bis ier sind alle Halte angegeben Verkerstage Mo Montag Di Dienstag Mi Mittwoc Do Donnerstag Fr Freitag Sa Samstag So Sonntag Züge verkeren auc, wenn der betreffende Wocentag auf einen Feiertag fällt. Am.0.0 Beginn der MESZ Am 0..0 Ende der MESZ Am. und 1. Dezember Verker wie an Samstagen w s an Werktagen an Sonntagen und allgemeinen Feiertagen. Als allgemeine Feiertage gelten: 1. Weinactstag (..),. Weinactstag (..), Neujar (01.01.), Hl. Könige (0.01.), Karfreitag (.0.), Ostermontag (.0.) Fußnoten 1) So Berictigt werden nur die im Banof ausgeängten Pläne. Angaben one Gewär Änderungen und Irrtümer vorbealten. DB Station&Service AG Eplanations Long distance trains ICE Intercit-Epress Hig-speed train; ICE ticket required LH Luftansa Epress Rail Transports passengers of Epress Rail Service in cooperation wit Deutsce Ban AG TGV à grande vitesse Hig-speed train on services to/from France; ICE ticket required RJ railjet Hig-speed train on services to/from Austria and Hungar EC Eurocit International passenger train; IC/EC ticket required IC Intercit Domestic passenger train; IC/EC ticket required Regional and local trains IRE Interregio-Epress does not stop at all stations; eeptions are indicated RE Regional-Epress does not stop at all stations; eceptions are indicated RB Regionalban stops at all stations; eceptions are indicated

15 Abfart Departure Départ e Rictung S-Ban stops at all stations Smbols o wit troug coaces BordRestaurant BordBistro f wit biccle coac/multi-purpose compartment wit biccle compartment; reservation required r Reservation required Q all stops are indicated up to ere Das of te week Mo Monda Di Tuesda Mi Wednesda Do Tursda Fr Frida Sa Saturda So Sunda s also travel wen te working da falls on a public olida. On and 1 December, te regional and local train services are as on Saturdas. w on working das s on Sundas and national public olidas Te following are national public olidas: Footnotes 1) So Onl timetables displaed in will be corrected. Deutsce Ban AG accepts no responsibilit for claims arising from errors or ommissions in te above information. DB Station&Service AG Legende s Grandes lignes ICE Intercit-Epress à grande vitesse; billet ICE nécessaire LH Luftansa Epress Rail Transport des passagers du service Epress Rail en coopération avec la Deutsce Ban AG TGV à grande vitesse à grande vitesse; Réservation obligatoire pour la France; billet ICE nécessaire RJ railjet à grande vitesse à destination et en provenance de l'austrice et de la Hongrie EC Eurocit de voageurs international; billet IC-/EC nécessaire IC Intercit de voageurs national; billet IC-/EC nécessaire s du trafic régional et suburbain IRE Interregio-Epress Le train ne s'arrête pas partout; les eceptions sont mentionnées RE Regional-Epress Le train ne s'arrête pas partout; les eceptions sont mentionnées RB Regionalban Le train s'arrêtte partout; les eceptions sont mentionnées e S-Ban Le train s'arrête dans toutes les gares Smboles o avec voitures directes Bordrestaurant Bordbistro f avec fourgon vélos/compartiment polvalent avec compartiment vélo; réservation nécessaire r Réservation nécessaire Q jusque là, tous les arrêts sont indiqués Jours de circulation Mo Lundi Di Mardi Mi Do Fr Sa So Mercredi Jeudi Vendredi Samedi Dimance Rictung Les trains circulent également si le jour de la semaine est un jour férié Les. et 1. décembre, les trains régionau et suburbains circulent comme le samedi. w s les jours ouvrables les dimances et jours fériés communs Les jours fériés communs sont: Renvois 1) So Seuls les oraires afficés en gare de sont valables. Mentions sans garantie - Sous réserve de modifications et d'erreurs. DB Station&Service AG

Stuttgart Hbf. Gleis Track Voie. Zug Train Train. 2:30 So* 2:30 Mo - Sa* 3:36 nicht 25. Dez, 1. Jan. w außer Sa

Stuttgart Hbf. Gleis Track Voie. Zug Train Train. 2:30 So* 2:30 Mo - Sa* 3:36 nicht 25. Dez, 1. Jan. w außer Sa Abfart Departure..0.0.01 0:00 Di 0:0 Di 0:0 Di e 0 e 0 e e 0 Rictung 0:00 Bad Cannstatt 0:0 Q Esslingen 0:1 Plocingen 0: Kirceim(Teck) 0:0 nict. Jan,. Feb,. Mär,.,. Apr, auc nict nac allg. Feiertg. Stuttgart-Vaiingen

Mehr

Stuttgart Hbf. Zug Train Train. Gleis Track Voie. 2:16 nicht 25. Dez, 1. Jan ICE 618 ICE :20 nicht 25. Dez, 1. Jan. Mo 7.

Stuttgart Hbf. Zug Train Train. Gleis Track Voie. 2:16 nicht 25. Dez, 1. Jan ICE 618 ICE :20 nicht 25. Dez, 1. Jan. Mo 7. ..0.0.0 0: Mo - Sa 0: Di 0: Di 0: Di 0:00 IC 00 München Hbf : München-Pasing :00 Augsburg : Günzburg : Ulm Hbf : Göppingen : Plochingen : nicht. Apr,. Jun e e e 0: RB RB 0: Di 0:0 Di e 0 e 0 Weil der Stadt

Mehr

Frankfurt (M) Flughafen Airport 09.12.2012-08.06.2013

Frankfurt (M) Flughafen Airport 09.12.2012-08.06.2013 0:02 0:02 0:02 0:00 IC 2221 FEHMARN IC 2321 Frankurt(Main)Hb 0:13 Q h > Di - Fr vom 11. Dez bis 15. Mär, auch 24., 31. Dez; nicht 2. Jan als IC 2321 35881 35991 Mo - vom 10. Dez bis 9. Mär, täglich vom

Mehr

Abfahrtstafeln ausgewählter Bahnhöfe

Abfahrtstafeln ausgewählter Bahnhöfe Abartstaeln ausgewälter Banöe Abart Departure Bittereld..0.0.0 0:0 Sa, 0: Mo, Sa 0:9 Sa, 0:9 Sa, :08 Mo, Sa :9 Mo :8 Sa, : Sa, e e 70 0:00 Delitzsc unt B 0:9 Leipzig Hb 0: Leipzig-Connewitz :0 auc. Dez,.

Mehr

Frankfurt (M) Flughafen Airport 10.06.2012-08.12.2012

Frankfurt (M) Flughafen Airport 10.06.2012-08.12.2012 Abahrt Departure 0:02 0:02 Di - 0:02 Mo, So 0:08 0:09 IC 2221 IC 2321 h 35881 35991 IC 2221 h ICE 619 0:17 36983 0:18 0:27 Mo - 0:28 Mo - Fr ICE 619 0:29 ICE 990 RJ 66 0:29 0:29 0:32 0:42 So Detination

Mehr

Nürnberg Hbf î. Zug Train. Gleis Track Zeit. Time. w außer Sa RE 3541 4:35 RE 59113 4:39 RB 59143. w außer Sa e 39242 4:43 RB 58202.

Nürnberg Hbf î. Zug Train. Gleis Track Zeit. Time. w außer Sa RE 3541 4:35 RE 59113 4:39 RB 59143. w außer Sa e 39242 4:43 RB 58202. 1.0.01 0.0.01 Abart Departure Nürnberg Hb î 0:01 e e 0:1 e 1 e 1 0:1 RE RE 0:1 e e 0:1 RB 0:1 e e 0 0: e e 1 0: e 1 e 0 0: RE 111 0: RB 1:01 Mo, So 1:01 Di - RB 1 RB 1 1:01 e e 1:01 e e 1:0 RB 1:0 RB 1:0

Mehr

ICE-Übersicht. Jahresfahrplan 2008. Zug Startbahnhof Zielbahnhof ICE Name

ICE-Übersicht. Jahresfahrplan 2008. Zug Startbahnhof Zielbahnhof ICE Name ICE-Übersicht Jahresfahrplan 2008 Quelle: Marcus Grahnert http://www.fernbahn.de Zug Startbahnhof Zielbahnhof ICE Name ICE 5 Hamburg Hbf Interlaken Ost ICE 1 ICE 10 Frankfurt(Main)Hbf Bruxelles/Brussel

Mehr

Long-distance replacement timetable for Thursday, 15 November, and Friday, 16 November 2007 (as at 14 November, 18:00)

Long-distance replacement timetable for Thursday, 15 November, and Friday, 16 November 2007 (as at 14 November, 18:00) Long-distance replacement timetable for Thursday, 15 November, and Friday, 16 November 2007 (as at 14 November, 18:00) The following overview contains information on what long-distance trains will be running,

Mehr

Abfahrt Departure Limburg Süd 14.12.2014-13.06.2015

Abfahrt Departure Limburg Süd 14.12.2014-13.06.2015 Abfahrt Departure Limburg Süd.2.20-3.06.205 : ICE 827 5:08 ICE 52 :00 5:00 Frankfurt(M) Airport :35 Frankfurt(Main)Hbf :8 Aschaffenburg Hbf 5:22 Würzburg Hbf 6:02 Nürnberg Hbf 6:59 Ingolstadt Hbf 7:29

Mehr

Montabaur 6:29 Siegburg/Bonn 6:49. Wuppertal Hbf 7:41 Hagen Hbf 7:59. Köln Hbf 7:05 Solingen Hbf 7:26. Duisburg Hbf 7:49 Essen Hbf 8:02 Q

Montabaur 6:29 Siegburg/Bonn 6:49. Wuppertal Hbf 7:41 Hagen Hbf 7:59. Köln Hbf 7:05 Solingen Hbf 7:26. Duisburg Hbf 7:49 Essen Hbf 8:02 Q :00 5:00 Frankfurt(M) Airport :35 Frankfurt(Main)Hbf :8 Aschaffenburg Hbf 5:22 Würzburg Hbf 6:02 Nürnberg Hbf 6:59 Ingolstadt Hbf 7:29 München Hbf 8:09 Q > Sa, So, auch.,., 25. Mai; nicht., 5. Apr nur

Mehr

Sonderveröffentlichung. Fahrplan

Sonderveröffentlichung. Fahrplan Sonderveröentlichung Fahrplan Dortmund Hauptbahnho Gültig:..009 bis.0.00 Castrop-Rauel, Scherte, Lünen, Unna, Holzickede, Witten Gültig:..009 bis..00 Wittener Straße Castrop-Rauel Tel 00 0900 und Lange

Mehr

Abfahrt Departure Ulm Hbf 13.12.2015 11.06.2016

Abfahrt Departure Ulm Hbf 13.12.2015 11.06.2016 Abahrt Departure Ulm Hb..05.0.0 0:0 IC 0 IC CNL 0: Mo CNL 0 h r 0:00 :00 POLLUX/PYXIS Göppingen 0: Plochingen :00 Stuttgart : Frankurt(Main)Hb : teilung in Frankurt(Main)Hb CNL, IC 0 weiter nach Frankurt-Flughaen

Mehr

St.Anton am Arlberg London St. Pancras International

St.Anton am Arlberg London St. Pancras International Mein Fahrplanheft gültig vom 15.12.2014 bis 28.08.2015 St.Anton am Arlberg London St. Pancras International 2:10 Bus 4243 2:51 Landeck-Zams Bahnhof (Vorplatz) 2:51 Fußweg (1 Min.) nicht täglich a 2:52

Mehr

Fernverkehr 2013 (KBS 670/POS Nord)

Fernverkehr 2013 (KBS 670/POS Nord) Fernverkehr 2013 (KBS 670/POS Nord) Richtung: (Paris Est ) Saarbrücken Mannheim... Die nachfolgenden Fahrplaninformationen dienen lediglich der Information und stellen keine offizielle Fahrplaninformation

Mehr

Abfahrt Departure Limburg Süd 13.12.2015-10.12.2016

Abfahrt Departure Limburg Süd 13.12.2015-10.12.2016 52 Abfahrt Departure Limburg Süd 3.2.205-0.2.206 : ICE 827 5:0 ICE 52 :00 6:00 Frankfurt(M) Airport :35 Frankfurt(Main)Hbf :8 Aschaffenburg Hbf 5:22 Würzburg Hbf 6:02 Nürnberg Hbf 6:59 Ingolstadt Hbf 7:29

Mehr

X-Justiz-ID der Insolvenzgerichte

X-Justiz-ID der Insolvenzgerichte B1102 Baden-Baden - Insolvenzabteilung - B1204 Freiburg - Insolvenzabteilung - B1206 Lörrach - Insolvenzabteilung - B1302 Heidelberg - Insolvenzabteilung - B1404 Karlsruhe - Insolvenzabteilung - B1406

Mehr

J o hanns e n R e chtsanw ält e

J o hanns e n R e chtsanw ält e Arnsberg Aschaffenburg Bayreuth Coburg Hamm 20099 Hof Schweinfurt Würzburg (Kammergericht) Cottbus Frankfurt (Oder) Neuruppin Potsdam 10117 Göttingen Bremen Bremen Bückeburg Hannover Hildesheim Lüneburg

Mehr

Information on the videoconferencing equipment in the courts of Germany Stand: 11. Dezember 2012

Information on the videoconferencing equipment in the courts of Germany Stand: 11. Dezember 2012 Information on the videoconferencing equipment in the courts of Germany Stand: 11. Dezember 2012 No City Court name Dedicated email Dedicated telephone Multipoint connection possible YES/NO ISDN or IP

Mehr

Die große Hochschul-Umfrage - Die Ergebnisse

Die große Hochschul-Umfrage - Die Ergebnisse Ränge 1-30 1 WHU Vallendar 1,4 313 2 FH Deggendorf 1,7 197 3 HS Aschaffenburg 1,7 232 4 EBS Oestrich-Winkel 1,8 211 5 FH Bonn-Rhein-Sieg 1,9 191 6 HSU (UBw) Hamburg 2,0 290 7 FH Ingolstadt 2,0 302 8 UniBw

Mehr

Ersatzfahrplan Streik Zugliste für Mittwoch, 22.04.2015

Ersatzfahrplan Streik Zugliste für Mittwoch, 22.04.2015 Ersatzfahrplan Streik Zugliste für Mittwoch, 22.04.2015 Stand: Version 4, 21.04.2015 Zugnr Typ Linien Nr Teilausf Teilau Linie (Kurz) von Abf. bis Zugnr Maßnahme ab/bis. bis sf. ab Abf. Ank. Kommentar

Mehr

Kursbuchstrecke 770 / 771 Karlsruhe / Heidelberg - Mühlacker - Stuttgart

Kursbuchstrecke 770 / 771 Karlsruhe / Heidelberg - Mühlacker - Stuttgart Karlsruhe / Heidelberg - - Stuttgart RB RB IC RB RB RB IRE RE RB IC IRE IC RE IRE RB RE IC 85601 85603 2291 85643 85605 85657 19011 19521 85607 2363 4901 2099 19501 19013 85659 19503 2365 W(Sa) W(Sa) M-Fr

Mehr

Durch die DB AG im Rahmen der Schlichtung vorgelegte mangelhafte Gleisbelegung Stuttgart Hbf in der morgendlichen Hauptverkehrszeit

Durch die DB AG im Rahmen der Schlichtung vorgelegte mangelhafte Gleisbelegung Stuttgart Hbf in der morgendlichen Hauptverkehrszeit Anlage 1 Vereinfachte Kapazitätsberechnung für Stuttgart 21 Durch die DB AG im Rahmen der Schlichtung vorgelegte mangelhafte 8 West 7:00 8:00 Gleis 30 40 50 10 20 30 40 C O C O C F C 04 20 28 33 38 48

Mehr

Ersatzfahrplan Streik - Zugliste für Donnerstag, 23.04.2015

Ersatzfahrplan Streik - Zugliste für Donnerstag, 23.04.2015 Ersatzfahrplan Streik - Zugliste für Donnerstag, 23.04.2015 Stand: Version 4, 21.04.2015 Zugnr Typ Teilausf Teilausf Linie Linien Nr (Kurz) von Abf. bis Zugnr Maßnahme ab/bis. bis. ab Kommentar Abf. Ank.

Mehr

Fußballweltmeisterschaft 2006 in Deutschland Zusätzliche Züge im Fernverkehr nach Kaiserslautern

Fußballweltmeisterschaft 2006 in Deutschland Zusätzliche Züge im Fernverkehr nach Kaiserslautern Fußballweltmeisterschaft 2006 in Deutschland Zusätzliche Züge im Fernverkehr nach Kaiserslautern Zur Fußballweltmeisterschaft 2006 in Deutschland setzt die Deutsche Bahn AG einige zusätzliche Züge im Fernverkehr

Mehr

ICE-Übersicht Jahresfahrplan 2005 Zugnr Startbahnhof Zielbahnhof BR * Vmax Hinweis

ICE-Übersicht Jahresfahrplan 2005 Zugnr Startbahnhof Zielbahnhof BR * Vmax Hinweis ICE-Übersicht Jahresfahrplan 2005 Quelle: Marcus Grahnert www.fernbahn.de Zugnr Startbahnhof Zielbahnhof BR * Vmax Hinweis ICE 4 Bern Wiesbaden Hbf 401 250 km/h ICE 5 Wiesbaden Hbf Interlaken Ost 401 250

Mehr

Zuständige Stützpunkte der Zentralen Auslands- und Fachvermittlung (ZAV) für die Durchführung des Arbeitsmarktzulassungsverfahrens ab 1.

Zuständige Stützpunkte der Zentralen Auslands- und Fachvermittlung (ZAV) für die Durchführung des Arbeitsmarktzulassungsverfahrens ab 1. Anlage 2 SP-III-32 5758.3 Stand: Januar 2011 Zuständige Stützpunkte der Zentralen Auslands- und Fachvermittlung (ZAV) für die Durchführung des Arbeitsmarktzulassungsverfahrens ab 1. Mai 2011 Regionale

Mehr

ANERKENNUNG DER GOETHE-ZERTIFIKATE ZUM STUDIUM IM DEUTSCHSPRACHIGEN RAUM

ANERKENNUNG DER GOETHE-ZERTIFIKATE ZUM STUDIUM IM DEUTSCHSPRACHIGEN RAUM ANERKENNUNG DER GOETHE-ZERTIFIKATE ZUM STUDIUM IM DEUTSCHSPRACHIGEN RAUM Stand: März 2016 Diese Liste zeigt, an welchen Hochschulen das Goethe-Zertifikat als Sprachnachweis anerkannt ist. Informieren Sie

Mehr

Darmstadt Hbf 14.12.2014-13.06.2015

Darmstadt Hbf 14.12.2014-13.06.2015 Abart Departure 0:0 e 4 0:0 RB 1 0:0 RB 1 0: Di - So 0: Mo 4:2 e e RB 4: e 0 4:40 4:2 :0 :2 :0 :1 RB 100 RB 141 e 0 RB 2222 RB 141 RB 140 : e 0:00 Langen 0:1 Frankurt/M Süd 0:2 Frankurt/M Hb (tie) 0:4

Mehr

Frankfurt (Main) Hbf 14.12.2008-13.06.2009

Frankfurt (Main) Hbf 14.12.2008-13.06.2009 Detination Frankfurt (Main) Hbf..0 -.0.0 Glei 0:00 0:0 e Frankfurt Süd : 0:0 e Riedtadt-Goddelau :0 Groß Gerau-Dornberg : Stadion : 0: RE RE : Dillenburg : RE Wetzlar :0 RE : Treya : Marburg : vereinigung

Mehr

Landgerichte und Oberlandesgerichte in Deutschland

Landgerichte und Oberlandesgerichte in Deutschland Gerichtsverzeichnis - e und e in Deutschland 1 Wir sind bundesweit für Sie tätig. Hier finden Sie eine Übersicht sämtlicher e und e, alphabetisch sortiert (ab Seite 1) sowie nach Bundesländern und OLG-Bezirken

Mehr

Alle Infos im Blick. Fahrplan, Preise & mehr.

Alle Infos im Blick. Fahrplan, Preise & mehr. Alle Infos im Blick. Fahrplan, Preise & mehr. Stand Februar 2014 Mehrmals täglich & bis zu 70 % günstiger als die Bahn 1 3 2 FRA SXF MUC Harlesiel Jever Wittmund Schortens Neuharlingersiel Brilon Marsberg

Mehr

SEMINARTERMINE 2016 2017

SEMINARTERMINE 2016 2017 Grundlagenseminar Ort LG Nr. Dauer Nürnberg PM GL 16 01 22. Feb 16 Mo 25. Feb 16 Do München PM GL 16 02 11. Apr 16 Mo 14. Apr 16 Do Nürnberg PM GL 16 03 06. Jun 16 Mo 09. Jun 16 Do Berlin PM GL 16 04 05.

Mehr

Station Video Standorte 2016

Station Video Standorte 2016 Station Video Standorte 2016 Nord 1 Ost 1 ss Nord 2 Ost 2 Vermarktungsnetze Station Video Sie führen eine nationale Marke mit regionalen Produkten, planen eine Kampagne mit regionaler Motivaussteuerung

Mehr

Landgerichte und Oberlandesgerichte in Deutschland. (alphabetisch sortiert)

Landgerichte und Oberlandesgerichte in Deutschland. (alphabetisch sortiert) Gerichtsverzeichnis - e und e in Deutschland 1 Ich bin bundesweit für Versicherungsunternehmen und Unternehmen aus der Immobilienbranche tätig. Hier finden Sie eine Übersicht sämtlicher e und e, alphabetisch

Mehr

Fahrplanänderungen Fernverkehr

Fahrplanänderungen Fernverkehr N-F Fahrplanänderungen Fernverkehr Herausgeber Kommunikation Infrastruktur der Deutschen Bahn AG Stand 21.06.2016 Nacht- und Ferienzüge Die Service-Nummer der Bahn Telefon 0180 6 99 66 33 (20 ct/anruf

Mehr

Ankunft Arrival Nürnberg Hbf 12.01.2016 11.06.2016

Ankunft Arrival Nürnberg Hbf 12.01.2016 11.06.2016 Ankunft Arrival Nürnberg Hbf.0.0.0.0 0:00 0:0 ICE 0 München Hbf : Ingoltadt : 0:0 e e 0:0 e e 0: e 0: Di - 0: Mo, Lauf (li.pegn) : Bamberg : Forchheim : Erlangen : Fürth 0:0 Anbach : Wicklegreuth : e Heilbronn

Mehr

951 München - Rosenheim - Salzburg

951 München - Rosenheim - Salzburg 951 ünchen - Rosenheim - Salzburg 951 Gültig vom 13. Dezember 2015 bis 25. Februar 2016 und vom 6. August 2016 bis 10. Dezember 2016 Bis Aßling(Oberbay) ünchner Verkehrs- und Tariverbund (VV) Verbundahrscheine

Mehr

http://reiseauskunft.bahn.de/bin/traininfo.exe/dn/596094/336492/782540/192572/80?l... ICE 521 (Zuglauf vom: 28.10.08) Köln Hbf 04:20 3 Siegburg/Bonn 04:35 04:37 6 Montabaur 04:56 04:58 1 Limburg Süd 05:09

Mehr

In diesen Bahnhofsbuchhandlungen können Sie das VM kaufen:

In diesen Bahnhofsbuchhandlungen können Sie das VM kaufen: Bahnhofs-Buchhandlung Dresden Wiener Platz 4 01069 Dresden Bahnhofs-Buchhandlung Filiale Ludwig Bahnhof Dresden-Neustadt Schlesischer Platz 1 01097 Dresden Bahnhofs-Buchhandlung Filiale Eckert Bahnhof

Mehr

GESCHÄFTSSTELLEN der ReiseBank AG

GESCHÄFTSSTELLEN der ReiseBank AG GESCHÄFTSSTELLEN der Aachen Theaterstraße 5 in der Aachener Bank eg 52062 Aachen +49 (241) 9 12 68 72 9 12 68 73 Augsburg Viktoriastraße 1 86150 Augsburg +49 (821) 3 19 77 16 3 19 77 46 Berlin Bahnhof

Mehr

2. GROßE FAHRRADDIEBSTAHLSTUDIE

2. GROßE FAHRRADDIEBSTAHLSTUDIE . GROßE FAHRRADDIEBSTAHLSTUDIE Fahrradklau in Deutschland, Österreich und Schweiz: Häufigste Diebstähle pro 1 Tsd. Einwohner u.a. in Münster, Bern, Oldenburg, Celle, Salzburg / Schadenshöhe allein in Deutschland

Mehr

Hamburg Hbf. Zug Train RE4 ME g f. Gleis Track Zeit. Time. 3:15 Sa, So* 3:21 Mo - Fr* 11A-C. 3:43 Sa, So* RE70 RE RE f

Hamburg Hbf. Zug Train RE4 ME g f. Gleis Track Zeit. Time. 3:15 Sa, So* 3:21 Mo - Fr* 11A-C. 3:43 Sa, So* RE70 RE RE f .0.201 10..201 Abahrt Departure Hamburg Hb 0:03 RE 219 0:0 0:0.,. Jun 0:15 2. Jun, 4.,. Jul 0:1 1. Jul RE5 ME 1539 g RB1 RB 290 0:00 Büchen 0:3 Buxtehude 0:3 Stade 0:55 auch 3. Okt A-C Rahlstedt 0:24 Ahrensburg

Mehr

GewSt - Hebesätze Städte ab Einwohner

GewSt - Hebesätze Städte ab Einwohner Aachen, Stadt 260.454 445 445 Ahlen, Stadt 53.090 425 425 Alen, Stadt 66.277 360 360 Arnsberg, Stadt 73.732 459 459 Aschaffenburg 68.808 385 385 Augsburg, Stadt 266.647 435 435 Bad Homburg v.d. Höhe, Stadt

Mehr

Übersicht. GESCHÄFTSGANG bei den STRAFSENATEN des Bundesgerichtshofes

Übersicht. GESCHÄFTSGANG bei den STRAFSENATEN des Bundesgerichtshofes Übersicht über den GESCHÄFTSGANG bei den STRAFSENATEN des Bundesgerichtshofes im Jahre 2005 - 1 - Inhaltsübersicht Hauptübersicht 3-4 Neueingänge, insgesamt anhängige Verfahren, Erledigungen, noch anhängige

Mehr

ADAC Postbus Fahrplan

ADAC Postbus Fahrplan Linie 10 NRW Hannover Berlin (täglich) Route Bus 109 Bus 109 Bus 113 Bus 110 Bus 111 Bus 112 Bus 114 Bus 110 Bonn 07:55 13:55 Köln 08:40 14:40 Düsseldorf 06:45 11:45 Duisburg 9:45 12:45 Essen 07:20 12:20

Mehr

Mit der WESTbahn und der DB nach Deutschland!

Mit der WESTbahn und der DB nach Deutschland! Düsseldorf Köln Frankfurt Mit der WESTbahn und der DB nach Deutschland! Stuttgart Ulm Augsburg und noch mehr München Salzburg Attnang-P. Wels Linz Amstetten St.Pölten Hütteldorf Wien Fahrplan Wien - München

Mehr

Darmstadt Hbf

Darmstadt Hbf 0:00 0:2 RB Wiebaden 2: Mainz Hbf 2:4 Mainz-Bichofheim 2: Groß Gerau 0:0 0:2 RB Frankfurt/M Hbf 0:0 Langen 0: 0:2 e Bad Soden 2:20 Frankfurt/M Hbf (tief) 2:4 Frankfurt/M Süd 2: Langen 0:2 0:2 RB Heidelberg

Mehr

Fahrplanänderungen Fernverkehr

Fahrplanänderungen Fernverkehr Fernverkehr Herausgeber Kommunikation Infrastruktur der Deutschen Bahn AG Stand 21.09.2016 Neu: Jetzt auch als App! Hier klicken und mehr erfahren http://bauarbeiten.bahn.de/apps Die Service-Nummer der

Mehr

Anlage 2. 1. Regelzuständigkeit

Anlage 2. 1. Regelzuständigkeit Anlage 2 Gemäß 5 Abs. 1 Nr. 11 Finanzverwaltungsgesetz legt der Vorstand der Bundesagentur für Arbeit die Zuständigkeit für Kindergeldberechtigte nach dem Einkommensteuergesetz wie folgt fest: 1. Regelkeit

Mehr

951 München - Rosenheim - Salzburg

951 München - Rosenheim - Salzburg 951 ünchen - Rosenheim - Salzburg 951 Bis Aßling(Oberba) ünchner Verkehrs- und Tariverbund (VV) Verbundahrscheine gelten nur in den Zügen des Nahverkehrs (eridian)innerhalb des örtlichen Geltungsbereiches

Mehr

TEE 17 Mediolanum. TEE 17 Mediolanum Ankunft Sommer 1969 Abfahrt München Hbf 15:54. Innsbruck Hbf 17:41. 19:45 Bozen 19:47. 21:13 Verona PN 21:18

TEE 17 Mediolanum. TEE 17 Mediolanum Ankunft Sommer 1969 Abfahrt München Hbf 15:54. Innsbruck Hbf 17:41. 19:45 Bozen 19:47. 21:13 Verona PN 21:18 TEE 17 Mediolanum TEE 17 Mediolanum Ankunft Sommer 1969 Abfahrt München Hbf 15:54 99 KM 16:51 Kufstein (Grenze) 16:56 74 KM Innsbruck Hbf 17:41 18:20 Brenner (Grenze) 18:25 90 KM 19:45 Bozen 19:47 5 20:16

Mehr

Hamburg-Altona. Gleis Track Zeit. Zug Train. Time 1:02 * 1:16 Mo* 1:26 * ICE 1172 1:29 * 1:59 So* ICE 1172. 1:59 Di - Sa* 1:59 Mo* 2:00 5. bis 7.

Hamburg-Altona. Gleis Track Zeit. Zug Train. Time 1:02 * 1:16 Mo* 1:26 * ICE 1172 1:29 * 1:59 So* ICE 1172. 1:59 Di - Sa* 1:59 Mo* 2:00 5. bis 7. .0.201..201 0:0 0:0 Mo 0:1 0:23 0:24 0:2 20., 2., 2. Jun 0:3 Mi, Do 0:42 So 0:1 0:2 So 0:00 3 Interlaken Ost 1:00 Bern 1:04 Basel SBB 1:0 Frankfurt 1: Kassel-Wilh. 21:21 Hannover 22:20 Lüneburg 23:1 13.

Mehr

Bahnknoten Stuttgart - Rückbau oder Ausbau?

Bahnknoten Stuttgart - Rückbau oder Ausbau? Veranstaltung "Bahnhof geht auch anders" der GRÜNEN im Landtag von Baden-Württemberg Bahnknoten Stuttgart - Rückbau oder Ausbau? Vortrag am 10.11.2011 im Theaterhaus Stuttgart Schornstraße 10 81669 München

Mehr

Mietpreis-Check zum Semesterstart: So sparen Studenten in Unistädten bis zu 47 Prozent

Mietpreis-Check zum Semesterstart: So sparen Studenten in Unistädten bis zu 47 Prozent Grafiken zur Pressemitteilung Mietpreis-Check zum Semesterstart: So sparen Studenten in Unistädten bis zu 47 Prozent Mietpreisanalyse für Single- und WG-Wohnungen in Deutschlands größten Uni-Städten So

Mehr

Koch Management Consulting

Koch Management Consulting Kontakt: 07191 / 31 86 86 Deutsche Hochschulen Hochschule PLZ Ort Hochschule für Technik und Wirtschaft Dresden (FH) 01069 Dresden Fachhochschule Lausitz 01968 Senftenberg Hochschule Zittau/Görlitz 02754

Mehr

IC ICE 894 y. ICE 894 y. Basel Bad Basel Bad Basel Bad Basel Bad Basel Bad. Basel Bad Villingen Basel Bad Basel Bad Basel SBB Bf

IC ICE 894 y. ICE 894 y. Basel Bad Basel Bad Basel Bad Basel Bad Basel Bad. Basel Bad Villingen Basel Bad Basel Bad Basel SBB Bf 702 Oenburg - Karlsruhe 702 Von Oenburg bis Achern Verbundtari Tariverbund Ortenau (TGO) 208 17300 Mo 874 17302 2365 894 894 674 Von Bühl (Baden) bis Karlsruhe Hb Verbundtari Karlsruher Verkehrsverbund

Mehr

11 Aufstellung: Leihradsysteme in Deutschland Fahrräder

11 Aufstellung: Leihradsysteme in Deutschland Fahrräder Aschaffenburg 1 Jan - Dez an Ausleihstation 4 1 min: 0,08 Augsburg 23 Jan - Dez an allen - 150 30 min: 1 - Caro Kard Baden Baden 1 Jan - Dez an Ausleihstation 4 1 min: 0,08 Bamberg 1 Jan - Dez an Ausleihstation

Mehr

PLZ-Zuordnungstabellen der GDCh-Ortsverbände. Variante A: Sortierung nach PLZ-Nummernbereich. Variante B: Gruppiert nach Ortsverbänden

PLZ-Zuordnungstabellen der GDCh-Ortsverbände. Variante A: Sortierung nach PLZ-Nummernbereich. Variante B: Gruppiert nach Ortsverbänden PLZ-Zuordnungstabellen der GDCh-Ortsverbände Variante A: Sortierung nach PLZ-Nummernbereich Variante B: Gruppiert nach Ortsverbänden Gedruckt am: 16.04.2014 Dresden 01000 01939 Lausitz 01940 03999 Leipzig

Mehr

471 Koblenz - Mainz - F-Flughafen - Frankfurt Linke Rheinstrecke

471 Koblenz - Mainz - F-Flughafen - Frankfurt Linke Rheinstrecke 471 Koblenz - Mainz - F-Flughaen - Frankurt Linke Rheinstrecke 471 2 SÜWEX Koblenz - Mainz - Frankurt (Main) 32 Mittelrheinbahn Koblenz - Bingen - Mainz Koblenz - Oberwesel Verbundtari VRM Bacharach -

Mehr

5. Wirtschaftskraft und Wirtschaftsstruktur

5. Wirtschaftskraft und Wirtschaftsstruktur Bruttowertschöpfung und Bruttoinlandsprodukt 5. Wirtschaftskraft und Wirtschaftsstruktur 5.1 Bruttowertschöpfung und Bruttoinlandsprodukt Bruttowertschöpfung Bruttoinlandsprodukt 2012 in Mio. Euro Veränderung

Mehr

Abfahrt Heidelberg Hauptbahnhof Heidelberg Hauptbahnhof/Heidelberg Hbf. 4:18 S 3 Heidelberg Hbf - Mannheim Hbf. 4:38 S 1 Heidelberg Hbf - Osterburken

Abfahrt Heidelberg Hauptbahnhof Heidelberg Hauptbahnhof/Heidelberg Hbf. 4:18 S 3 Heidelberg Hbf - Mannheim Hbf. 4:38 S 1 Heidelberg Hbf - Osterburken 0:00 0: S Heidelberg Hbf - Mannheim Hbf 0:0 ; nicht. Dez,. Jan, 0. Apr 0: S Heidelberg Hbf - Ludwigshafen (Rh)Hbf 0: ; nicht. Dez,. Jan,. Feb,. Mär, 9., 0. Apr, 0.,. Mai,. bis 0. Mai 0, 0. Jun 0: S Heidelberg

Mehr

Nürnberg Hbf î. Gleis Track Zeit. Zug Train. Time. w außer Sa RE :35 RE :39 RB w außer Sa e w außer Sa f 2.

Nürnberg Hbf î. Gleis Track Zeit. Zug Train. Time. w außer Sa RE :35 RE :39 RB w außer Sa e w außer Sa f 2. 0.0.01 10.1.01 Abahrt Departure Nürnberg Hb î 0:01 e e 0:1 e 1 e 1 0:1 RE RE 0:1 e e 0:1 RB 0:1 e e 0 0: e e 1 0:0 Mo, * ICE 11 0: e 1 e 0 0: RE 111 0: RB außer 1:01 Mo, So* 1:01 Di - * RB 1 RB 1 1:01

Mehr

Hotel code Hotel Name Chain Country 0357 ibis Berlin Mitte ibis Germany 0479 Mercure Hotel Dresden Elbpromenade Mercure Germany 0492 Mercure Hotel

Hotel code Hotel Name Chain Country 0357 ibis Berlin Mitte ibis Germany 0479 Mercure Hotel Dresden Elbpromenade Mercure Germany 0492 Mercure Hotel Hotel code Hotel Name Chain Country 0357 ibis Berlin Mitte ibis Germany 0479 Mercure Hotel Dresden Elbpromenade Mercure Germany 0492 Mercure Hotel Freiburg am Münster Mercure Germany 0498 Novotel Nürnberg

Mehr

Anlagen Z20/SeV/288.3/1324/LA15

Anlagen Z20/SeV/288.3/1324/LA15 2 Anlagen Z20/SeV/288.3/1324/LA15 Machbarkeitsstudie zur Prüfung eines Deutschland-Takts im Schienenverkehr G53096 Kontakt: Dipl.-Ing. Christoph Gipp T +49 30 230 809 589 Christoph.Gipp@iges.de Bundesministerium

Mehr

Darmstadt Hbf

Darmstadt Hbf 0:00 0:22 RB Wiesbaden 2: Mainz Hbf 2:0 Mainz-Bischofsheim 2: Groß Gerau 0:0 0:2 RB Frankfurt/M Hbf 0:0 Langen 0: 0:2 RB Heidelberg 2:24 Mannheim-Friedrichsfeld 2: Weinheim 2:4 Heppenheim 2: Bensheim 0:04

Mehr

1. Spieltag o8.2o Spieltag o o9.2o Spieltag o9.2o Spieltag 2o. / 21.o9.2o Spieltag o9.

1. Spieltag o8.2o Spieltag o o9.2o Spieltag o9.2o Spieltag 2o. / 21.o9.2o Spieltag o9. 1. Spieltag 26. - 28.o8.2o16 FR 2o:3o FC Bayern München - SV Werder Bremen 6 : 0 ( 2:0 ) SA 15:3o SG Eintracht Frankfurt - FC Schalke 04 1 : 0 ( 1:0 ) SA 15:3o FC Augsburg - VfL Wolfsburg 0 : 2 ( 0:1 )

Mehr

Tippspiel Rückserie 2015 / Name : E - Mail. 18. Spieltag Fr So Punk te. Tipp

Tippspiel Rückserie 2015 / Name : E - Mail. 18. Spieltag Fr So Punk te. Tipp Name : E - Mail spiel Rückserie 2015 / 2016 18. Spieltag Fr.22.01.2016 - So.24.01.2016 Hamburger SV Bay. München Bor. Mönchengladbach Bor. Dortmund TSG Hoffenheim Bay. Leverkusen Eintr. Frankfurt VFL Wolfsburg

Mehr

An- und Abreise zum Deutschen CSR-Forum 2016 in Ludwigsburg

An- und Abreise zum Deutschen CSR-Forum 2016 in Ludwigsburg An- und Abreise zum Deutschen CSR-Forum 2016 in Ludwigsburg Anreise Flugpläne Flugplan gültig bis 31.3.2016, danach ggf. veränderte Flugzeiten; Anschluss S-Bahn vom Flughafen Stuttgart nach Ludwigsburg:

Mehr

ABFAHRT Stand: April 2016

ABFAHRT Stand: April 2016 ABFAHRT Stand: April 2016 Bonn (Thomastraße) Verkehrstage / Uhrzeit Anbieter Unterwegshalte / Ziel 00:00-06:00 täglich 06:20 Postbus Duisburg - Essen - Münster - Bremen - Hamburg - Lübeck - Rostock - Greifswald

Mehr

Bildungsprogramm Begabtenförderung

Bildungsprogramm Begabtenförderung 8 Bildungsprogramm Begabtenförderung 9 GRUNDLAGENSEMINARE Die Grundlagenseminare vermitteln den neu aufgenommenen Stipendiatinnen und Stipendiaten der Förderungsbereiche Deutsche Studenten, Journalistischer

Mehr

Berufsbildungsexport aus Sicht der DIHK/IHK/AHK- Organisation

Berufsbildungsexport aus Sicht der DIHK/IHK/AHK- Organisation Berufsbildungsexport aus Sicht der DIHK/IHK/AHK- Organisation RA Steffen G. Bayer, Yorck Sievers, DIHK e.v. Berlin Auswärtiges Amt, Berlin, 18. Juni 2012 Ausgangssituation Das Interesse an deutscher dualer

Mehr

Die IHK-Region Ulm im Wettbewerb. Analyse zum Jahresthema 2014 der IHK-Organisation

Die IHK-Region Ulm im Wettbewerb. Analyse zum Jahresthema 2014 der IHK-Organisation Die IHK-Region Ulm im Wettbewerb Analyse zum Jahresthema 2014 der IHK-Organisation Entwicklung Bruttoinlandsprodukt 2000-2011 IHK-Regionen Veränderungen des BIP von 2000 bis 2011 (in Prozent) 1 IHK-Region

Mehr

KFZ-Versicherer erhöhen 2012 um durchschnittlich 9% - dennoch lassen sich im Schnitt 637 Euro mit Versicherer-Wechsel sparen

KFZ-Versicherer erhöhen 2012 um durchschnittlich 9% - dennoch lassen sich im Schnitt 637 Euro mit Versicherer-Wechsel sparen KFZ-Versicherer erhöhen 0 um durchschnittlich 9% - dennoch lassen sich im Schnitt 67 Euro mit Versicherer-Wechsel sparen Studie vergleicht Preise in den 0 größten Städten: Berlin, Saarbrücken, München,

Mehr

Wo sich Häuser lohnen

Wo sich Häuser lohnen Seite 1 von 8 Druckversion Url: http://www.focus.de/immobilien/kaufen/immobilienmarkt/kaufen-statt-mieten_aid_8722.html 10.03.07, 10:02 Drucken Kaufen statt mieten Wo sich Häuser lohnen Von FOCUS-MONEY-Redakteur

Mehr

Wettkampfranking 2012

Wettkampfranking 2012 Wettkampfranking 2012 Wie schon in den vergangenen Jahren setzt sich das Wettkampfranking aus der Summe dreier Teilrankings (Leistungsranking, Teilnahmeranking und Ausrichterranking) zusammen. Alle drei

Mehr

Tabelle 1a: Einnahmen und Ausgaben der Gemeinden (Gv) in den alten und neuen Ländern 1992 bis 2012* 1)

Tabelle 1a: Einnahmen und Ausgaben der Gemeinden (Gv) in den alten und neuen Ländern 1992 bis 2012* 1) Tabelle 1a: und der Gemeinden (Gv) in den alten und neuen Ländern bis * 1) Art der und Alte und neue Länder Alte Länder Neue Länder Mrd. Euro I. Verwaltungshaushalt Steuern 2) 43,79 47,57 62,21 63,87 69,74

Mehr

Erläuterungen zum im Rahmen des Schlichtungsverfahrens Stuttgart 21 vorgestellten Fahrplankonzept für Kopfbahnhof 21

Erläuterungen zum im Rahmen des Schlichtungsverfahrens Stuttgart 21 vorgestellten Fahrplankonzept für Kopfbahnhof 21 Erläuterungen zum im Rahmen des Schlichtungsverfahrens Stuttgart 21 vorgestellten Fahrplankonzept für Kopfbahnhof 21 Kopfbahnhof 21 ist ein Bausteinkonzept. Daher sind viele verschiedene Infrastrukturzustände

Mehr

"Grüne Karte" erhalten:

Grüne Karte erhalten: Kontrollverhalten in den deutschen Umweltzonen im Jahr 2013 "Grüne Karte" erhalten: Städte UWZ seit Effektive Kontrolle ja/ nein 3 des ruhenden nein 1 ruhender nein 4 des fließenden nein 2 fließender nein

Mehr

Vorlage zur Dokumentation der täglichen Arbeitszeit

Vorlage zur Dokumentation der täglichen Arbeitszeit Monat/Jahr: Januar 2016 Fr, 01 0:00 Sa, 02 0:00 So, 03 0:00 Mo, 04 0:00 Di, 05 0:00 Mi, 06 0:00 Do, 07 0:00 Fr, 08 0:00 Sa, 09 0:00 So, 10 0:00 Mo, 11 0:00 Di, 12 0:00 Mi, 13 0:00 Do, 14 0:00 Fr, 15 0:00

Mehr

Begutachtungsstellen für Fahreignung geordnet nach Trägern

Begutachtungsstellen für Fahreignung geordnet nach Trägern Absolut Diagnostics GmbH Kurt-Blaum-Platz 7 63450 Hanau Telefon: 06181 / 4285513 Kesselsdorfer Straße 2-6 01159 Dresden Telefon: 0351 / 4820796 Vetschauer Straße 17 03048 Cottbus Telefon: 0355 / 25241

Mehr

Abfahrt Departure Waren(Müritz)

Abfahrt Departure Waren(Müritz) Abahrt Departure Waren(Müritz)..05 0..06 0:7 RE 5 RE RE 55 0:8 RE 5 RE RE 468 5:5 RE 5 RE Mo - Fr* RE 45 6:9 RB 5 Mo - Fr* RB 846 6:0 RE 5 RE Mo - Fr* RE 450 7:5 RE 5 RE RE 455 0:00 6:00 Kratzeburg 0:9

Mehr

DB ZugBus Regionalverkehr Alb-Bodensee (RAB) Seite 1 von 6 Stand:

DB ZugBus Regionalverkehr Alb-Bodensee (RAB) Seite 1 von 6 Stand: 766 Aulendorf - Sigmaringen - Tübingen Fahrplan 2015 HzL HzL HzL HzL IRE HzL HzL HzL HzL HzL RB HzL HzL RB HzL RB HzL IRE HzL 88300 88302 88304 88306 3250 88308 88310 88272 88312 88314 22800 88252 88316

Mehr

Vorlage zur Dokumentation der täglichen Arbeitszeit

Vorlage zur Dokumentation der täglichen Arbeitszeit Monat/Jahr: Januar 2015 Do, 01 Fr, 02 Sa, 03 So, 04 Mo, 05 Di, 06 Mi, 07 Do, 08 Fr, 09 Sa, 10 So, 11 Mo, 12 Di, 13 Mi, 14 Do, 15 Fr, 16 Sa, 17 So, 18 Mo, 19 Di, 20 Mi, 21 Do, 22 Fr, 23 Sa, 24 So, 25 Mo,

Mehr

Ulm - Biberach - Aulendorf - Ravensburg - Friedrichshafen Südbahn

Ulm - Biberach - Aulendorf - Ravensburg - Friedrichshafen Südbahn Ulm - Biberach - Aulendorf - Ravensburg - Friedrichshafen Stuttgart ab Schussenried 731 nach ab 731 nach ab BOB RB RB BOB BOB RE RB RB RB BOB BOB RB IRE 875516016318755387555 401 6036056358755787559861

Mehr

Wie das Netz nach Deutschland kam

Wie das Netz nach Deutschland kam Wie das Netz nach Deutschland kam Die 90er Jahre Michael Rotert Die Zeit vor 1990 Okt. 1971 Erste E-Mail in USA wird übertragen 1984 13 Jahre später erste E-Mail nach DE (öffentl. Bereich) 1987 16 Jahre

Mehr

Internationale Zugsverbindungen mit Veloselbstverlad

Internationale Zugsverbindungen mit Veloselbstverlad Schweiz Italien Schweiz c 35 q ab 05.42 Genève 12.18 an c 32 q A 24 an 08.12 Domodossola 09.48 ab an 09.35 Milano Centrale 08.25 ab 4 c 39 q ab 13.42 Genève 16.18 an c 34 q A 24 an 16.12 Domodossola 13.48

Mehr

Mietbarometer Großstädte

Mietbarometer Großstädte Mietbarometer Großstädte Entwicklung der Mieten für Wohnungen in den deutschen Städten zwischen 2006 und 2009 Herausgegeben von: Immowelt AG Nordostpark 3-5 90411 Nürnberg Entwicklung der Mieten: Regionale

Mehr

ABFAHRT Stand: April 2016

ABFAHRT Stand: April 2016 ABFAHRT Stand: April 2016 Bonn (Thomastraße) Verkehrstage / Uhrzeit Unterwegshalte / Ziel 00:00-06:00 täglich 06:20 Postbus Duisburg - Essen - Münster - Bremen - Hamburg - Lübeck - Rostock - Greifswald

Mehr

Begutachtungsstellen Deutschland (nach PLZ)

Begutachtungsstellen Deutschland (nach PLZ) Begutachtungsstellen Deutschland (nach PLZ) 0 Wiener Platz 6 01069 Dresden Telefon: 0351 / 43834812 Kesselsdorfer Straße 2-6 01159 Dresden Telefon: 0351 / 4820796 Köhlerstraße 18 01239 Dresden Telefon:

Mehr

Charisma 155, BONUS zu S. 49:

Charisma 155, BONUS zu S. 49: Charisma 155, BONUS zu S. 49: Verkaufsstellen der Zeitschrift Charisma (in Auswahl) BAHNHOFSBUCHHANDLUNG, DRESDEN BAHNHOFSBUCHHANDLUNG, RIESA BAHNHOFSBUCHHANDLUNG, COTTBUS FLUGHAFENBUCHHANDLUNG, LEIPZIG

Mehr

GLÜCKSFALL. HANDYDEFEKT Entdecken Sie das Potenzial der Handykatastrophe! QUIPS GmbH Willhoop 7 22453 Hamburg

GLÜCKSFALL. HANDYDEFEKT Entdecken Sie das Potenzial der Handykatastrophe! QUIPS GmbH Willhoop 7 22453 Hamburg QUIPS GmbH Willhoop 7 22453 Hamburg Telefon: 040 521028-0 Telefax: 040 521028-88 E-Mail: info@quips.de Internet: www.quips.de GLÜCKSFALL HANDYDEFEKT Entdecken Sie das Potenzial der Handykatastrophe! quha080004_broschuere_17_mi.indd1-2

Mehr

Ihr persönlicher Ansprechpartner: Oliver Hagemann (Manager Key Accounts) Telefon +49 30 23507 640 E-Mail oliver.hagemann@steigenberger.

Ihr persönlicher Ansprechpartner: Oliver Hagemann (Manager Key Accounts) Telefon +49 30 23507 640 E-Mail oliver.hagemann@steigenberger. Buchungscode: CINV55 Allianz Deutscher Ärzte / Hartmannbund Ihr persönlicher Ansprechpartner: Oliver Hagemann (Manager Key Accounts) Telefon +49 30 23507 640 E-Mail oliver.hagemann@steigenberger.de Für

Mehr

Finanzierung im Alter. Referent: Christian Schmitz-Manseck, Berater Selbstständige Heilberufe

Finanzierung im Alter. Referent: Christian Schmitz-Manseck, Berater Selbstständige Heilberufe Finanzierung im Alter Referent: Christian Schmitz-Manseck, Berater Selbstständige Heilberufe Wie bereite ich die Praxisübergabe vor? Finde ich einen Nachfolger? Kriege ich noch etwas für meine Praxis?

Mehr

Hamburg Hbf. Gleis Track Zeit. Zug Train. Time. 0:36 Sa* 0:36 Sa* 0:36 Mo - Sa* 0:37 So* 0:37 Mo - Fr, So. ab 12. Sep ME 81942 0:44. 0:44 bis 11.

Hamburg Hbf. Gleis Track Zeit. Zug Train. Time. 0:36 Sa* 0:36 Sa* 0:36 Mo - Sa* 0:37 So* 0:37 Mo - Fr, So. ab 12. Sep ME 81942 0:44. 0:44 bis 11. .0.201 10..201 0:01 1. Jul 0:01 0:04 0:04 M, Sa 0:0 0:09 0:09 1. Jun 0:10 0: 1., 2. Jul 0: 4., 5. Jul 0: 10.,. Jul 0:15. Jul 0:00 ICE 3 Interlaken Ost 15:00 Bern 1:04 Basel SBB 1:0 Frankfurt 19:5 Kassel-Wilh.

Mehr

OUT OF HOME VERSANDANDRESSEN WALLDECAUX

OUT OF HOME VERSANDANDRESSEN WALLDECAUX OUT OF HOME VERSANDANDRESSEN WALLDECAUX CITY LIGHT POSTER Aachen Augsburg Baden-Baden / Rastatt Berlin Bremen Dortmund / Unna Mo.-Fr. 07:00-15:00 Uh Dresden Düsseldorf Freiburg Gera Göttingen Gütersloh

Mehr

München Salzburg. Kursbuchstrecke 951. Fr So, 7.5. (22 Uhr) Fahrplanänderungen München Salzburg

München Salzburg. Kursbuchstrecke 951. Fr So, 7.5. (22 Uhr) Fahrplanänderungen München Salzburg München Salzburg Kursbuchstrecke 951 Fr So, 7.5. (22 Uhr) 9.5.2010 Fahrplanänderungen München Salzburg 05-72758 Sehr geehrte Fahrgäste, vom 7.5. ab 22 Uhr bis einschl. 9.5. werden nun im Abschnitt Rottau

Mehr

Tafel-Logistik in Baden-Württemberg

Tafel-Logistik in Baden-Württemberg Landesverband der Tafeln in Baden-Württemberg e.v. Tafel-Logistik in Baden-Württemberg Tafellogistik Mannheim Regionalbeauftragter Vorstand Landesverband: Regiotafel Rhein - Neckar in Mannheim Ansprechpartner:

Mehr

BuLiTipp-Spielplan Saison 16/17 (Hinrunde)

BuLiTipp-Spielplan Saison 16/17 (Hinrunde) Spalte für das Masterspiel. Pro Spieltag nur ein Spiel mit einem großen M markieren! BuLiTipp-Spielplan Saison 16/17 (Hinrunde) 1 Fr 26.08.16 FC Bayern München SV Werder Bremen : Bemerkungen Eintracht

Mehr

"Grüne Karte" erhalten:

Grüne Karte erhalten: Kontrollverhalten in den deutschen Umweltzonen im Jahr "Grüne Karte" erhalten: Stadt Bunland UWZ seit Berlin B 01.01.2008 + + + + + 5 5 5 Bremen HB 01.01.2009 + + + + + 2 5 5 Frankfurt a. M. HE 01.10.2008

Mehr

BUNDESLIGA SAISON 2015/2016 SPIELPLAN

BUNDESLIGA SAISON 2015/2016 SPIELPLAN 28./29.07.2015 UCL Q3 H 30. Jul 2015 - Do UEL Q3 H 01. Aug 2015 - Sa 20.30 DFL SCUP VfL Wolfsburg FC Bayern München 04./05.08.2015 UCL Q3 R 06. Aug 2015 - Do UEL Q3 R 07.-10.08.2015 DFB R1 11. Aug 2015

Mehr