Durch die DB AG im Rahmen der Schlichtung vorgelegte mangelhafte Gleisbelegung Stuttgart Hbf in der morgendlichen Hauptverkehrszeit

Save this PDF as:
 WORD  PNG  TXT  JPG

Größe: px
Ab Seite anzeigen:

Download "Durch die DB AG im Rahmen der Schlichtung vorgelegte mangelhafte Gleisbelegung Stuttgart Hbf in der morgendlichen Hauptverkehrszeit"

Transkript

1 Anlage 1 Vereinfachte Kapazitätsberechnung für Stuttgart 21 Durch die DB AG im Rahmen der Schlichtung vorgelegte mangelhafte 8 West 7:00 8:00 Gleis C O C O C F C O Z O Z O Z F C F C O Z O C O C O C F Z F Z O C O Z F O Z F Z F Z F Z F Z Z F Z O Z F Z F Z F Z F Z O Z O O Z O Z O C F Z O Z Z O C O C O Z O Z O C F C O C O C O Z O 04* C O C O C O West 6 6 West 5 5 West 5 4 West 7 3 West 6 2 West 1 West Legende: A Z Zug mit Zuglänge über 200 m = Vertaktetes Grundangebot - Fernverkehr = Vertaktetes Grundangebot - Nahverkehr Abfahrtsminute = Zusatzzüge in der Verkehrsspitze Ankunftsminute Minutenunterteilung Summe 7-8 Uhr: = Fahrstraßenausschluss (nicht gleichzeitig fahrbare sich kreuzende Fahrplanlagen) Zug mit Zuglänge unter 200 m Abkürzungen, Zeichen: = Sich kreuzende Fahrplanlagen ohne jeden zeitlichen Puffer C = Bad Cannstatt A Z = Sich kreuzende Fahrplanlagen mit zu geringem zeitlichen Puffer (1 Min.) Räumzeiten bei An- und Abfahrt F = Flughafen = Sich auf der gleichen Strecke folgende Züge ohne jeden zeitlichen Puffer Aufenthaltzeiten am Bahnsteig O = Ober-/Untertürkheim = Sich nachfolgende Züge auf dem gleichen Bahnsteiggleis ohne jeden zeitlichen Puffer Ausfahrt in Richtung (Abk.) Z = Zuffenhausen = Sich nachfolgende Züge auf dem gleichen Bahnsteiggleis mit zu geringem zeitlichen Puffer (1-2 Minuten) Einfahrt aus Richtung (Abk.) * = Abweichung vom Grundtakt

2 Anlage Vereinfachte Kapazitätsberechnung für Stuttgart 21 Variante 1 - S21 mit 8 Gleisen im Hbf 8 West 7:00 8:00 Gleis O Z O C O C O Z F C O C O Z O Z O Z O C O C O Z O Z F C West F C F C O C O Z F Z F C F C F Z O Z West F C F C F Z F Z F Z F Z F Z F Z F Z F Z West 4 Z F Z O Z F Z F Z O Z F Z F Z F Z F West 5 Z F Z F Z O Z O Z O Z F Z O Z O West Z O O C F C O Z O C F C O C F Z West C F C O Z O C O C O C O C O C O West Z O Z O Z O C F 4 Summe 7-8 Uhr: 40 Legende: A Z Zug mit Zuglänge über 200 m A Z Zug mit Zuglänge unter 200 m Räumzeiten bei An- und Abfahrt Abkürzungen, Zeichen: C = Bad Cannstatt F = Flughafen = Vertaktetes Grundangebot - Fernverkehr Abfahrtsminute Aufenthaltzeiten am Bahnsteig O = Ober-/Untertürkheim = Vertaktetes Grundangebot - Nahverkehr Ankunftsminute Ausfahrt in Richtung (Abk.) Z = Zuffenhausen = Zusatzzüge in der Verkehrsspitze Minutenunterteilung Einfahrt aus Richtung (Abk.) * = Abweichung vom Grundtakt

3 Anlage Vereinfachte Kapazitätsberechnung für Stuttgart 21 Variante 1 - S21 mit 8 Gleisen im Hbf - Sortierung nach Ankunftszeit Linie Gleis Ankunfgattunfahrgattung Ab- nach 4 2 West 6.01 RE Aalen 6.12 IRE Stuttgart Flughafen/Messe - Tübingen Hbf IRE Ulm Hbf - Stuttgart Flughafen/Messe 6.12 IRE Heilbronn Hbf - Würzburg Hbf RE Schwäbisch Hall-Hessental 6.15 Abstellbahnhof Untertürkheim RE Horb - Stuttgart Flughafen/Messe 6.20 RE Schwäbisch Hall-Hessental RE Heilbronn Hbf 6.19 RE Plochingen - Tübingen Hbf RB Tübingen Hbf - Plochingen 6.16 RB Heilbronn Hbf - Mannheim Hbf RE Aalen 6.18 Abstellbahnhof Untertürkheim IC Abstellbahnhof Untertürkheim 6.21 IC Stuttgart Messe/Flughafen - München Hbf - Klagenf IRE Tübingen Hbf - Stuttgart Flughafen/Messe 6.20 RE Bietigheim-Bissingen - Pforzheim Hbf - Karlsruhe Hbf 8 8 West 6.20 RE Ulm Hbf - Plochingen 6.28 RE Aalen ICE München Hbf - Ulm Hbf 6.26 ICE Mannheim Hbf - Hamburg-Altona TGV Abstellbahnhof Untertürkheim 6.29 TGV Karlsruhe Hbf - Strasbourg - Paris Est IRE Karlsruhe Hbf - Pforzheim Hbf 6.31 Abstellbahnhof Untertürkheim 8 1 West 6.30 RE Aalen 6.40 RE Plochingen - Ulm Hbf ICE Mannheim Hbf 6.37 ICE Ulm Hbf - München Hbf Abstellbahnhof Untertürkheim 6.38 ICE Vaihingen (Enz) - Bruchsal - Karlsruhe Hbf RE Schwäbisch Hall-Hessental 6.46 RE Stuttgart Flughafen/Messe - Singen (Hohentwiel) RE Karlsruhe Hbf - Pforzheim Hbf - Bietigheim-Bissingen 6.42 IRE Stuttgart Flughafen/Messe - Tübingen Hbf RE Tübingen Hbf - Plochingen 6.46 RB Heilbronn Hbf - erburken RB Heilbronn Hbf 6.46 RB Plochingen - Tübingen Hbf IRE Tübingen Hbf - Stuttgart Flughafen/Messe 6.58 RE Aalen IRE erburken - Heilbronn Hbf 6.51 IRE Stuttgart Flughafen/Messe - Ulm Hbf IC Wiesbaden Hbf - Heidelberg Hbf - Vaihingen (Enz) 6.54 Abstellbahnhof Untertürkheim ICE München Hbf - Ulm Hbf 6.56 ICE Mannheim Hbf - Berlin bahnhof 1A 2 West 6.55 IRE Crailsheim - Schwäbisch Hall-Hessental 7.04 IRE Schwäbisch Hall-Hessental - Nürnberg Hbf IRE Karlsruhe Hbf - Pforzheim Hbf 7.01 IRE Plochingen - Ulm Hbf - Lindau Hbf 9 1 West 6.58 RB Ulm Hbf - Plochingen - Stuttgart-Bad Cannstatt 7.08 RB Plochingen - Ulm Hbf 6 7 West 6.59 IRE Friedrichshafen Stadt - Ulm Hbf - Plochingen 7.04 IRE Pforzheim Hbf - Karlsruhe Hbf RE Aalen 7.12 IRE Stuttgart Flughafen/Messe - Tübingen Hbf IC Tübingen Hbf - Plochingen 7.09 IC Vaihingen (Enz) - Heidelberg Hbf - Mainz Hbf - Köln Hbf ICE Frankfurt (Main) Hbf - Mannheim Hbf 7.07 ICE Ulm Hbf - München Hbf RE Pforzheim Hbf - Bietigheim-Bissingen 7.11 Abstellbahnhof Untertürkheim IRE Ulm Hbf - Stuttgart Flughafen/Messe 7.12 IRE Heilbronn Hbf - Würzburg Hbf 3 West 7.10 IRE Karlsruhe Hbf - Pforzheim Hbf 7.15 Abstellbahnhof Untertürkheim RE Singen (Hohentwiel) - Stuttgart Flughafen/Messe 7.20 RE Schwäbisch Hall-Hessental RE Heilbronn Hbf - erburken 7.19 RE Plochingen - Tübingen Hbf RB Tübingen Hbf - Plochingen 7.16 RB Heilbronn Hbf - Mannheim Hbf IRE Aalen 7.22 Abstellbahnhof Untertürkheim 2 West 7.18 RB Heilbronn Hbf 7.25 Abstellbahnhof Untertürkheim IRE Tübingen Hbf - Stuttgart Flughafen/Messe 7.20 RE Bietigheim-Bissingen - Pforzheim Hbf - Karlsruhe Hbf 8 8 West 7.20 RE Ulm Hbf - Plochingen 7.28 RE Aalen ICE Karlsruhe Hbf - Bruchsal - Vaihingen (Enz) 7.25 ICE Ulm Hbf - München Hbf 7 West 7.23 RE Tübingen Hbf - Plochingen 7.25 Abstellbahnhof Untertürkheim ICE München Hbf - Ulm Hbf 7.26 ICE Mannheim Hbf - Dortmund Hbf RB Heilbronn Hbf 7.28 Abstellbahnhof Untertürkheim RE Schwäbisch Hall-Hessental 7.31 Abstellbahnhof Untertürkheim IRE Ulm Hbf - Stuttgart Flughafen/Meaae 7.31 Abstellbahnhof Untertürkheim 8 1 West 7.30 RE Aalen 7.40 RE Plochingen - Ulm Hbf TGV Strasbourg 7.34 Abstellbahnhof Untertürkheim RE Ulm Hbf- Plochingen 7.34 Abstellbahnhof Untertürkheim 6 West 7.33 RE Tübingen Hbf - Stuttgart Flughafen/Meaae 7.37 Abstellbahnhof Untertürkheim ICE Frankfurt (Main) Hbf - Mannheim Hbf 7.37 ICE Ulm Hbf - München Hbf Abstellbahnhof Untertürkheim 7.40* ICE Aalen - Nürnberg Hbf IC München Hbf - Ulm Hbf - Stuttgart Flughafen/Messe 7.43 IC Heidelberg Hbf - Frankfurt (Main) Hbf 1/ RE Schwäbisch Hall-Hessental 7.46 RE Stuttgart Flughafen/Messe - Rottweil / Freudenst RE Karlsruhe Hbf - Pforzheim Hbf - Bietigheim-Bissingen 7.42 IRE Stuttgart Flughafen/Messe - Tübingen Hbf RE Tübingen Hbf - Plochingen 7.46 RB Heilbronn Hbf - erburken RB Mosbach-Neckarelz - Heilbronn Hbf 7.46 RB Plochingen - Tübingen Hbf RE Singen (Hohentwiel) - Stuttgart Flughafen/Messe 7.53 Abstellbahnhof Untertürkheim IC Ulm Hbf - Plochingen 7.49 IC Mannheim Hbf - Mainz Hbf - Köln Hbf 4 6 West 7.48 IRE Tübingen Hbf - Stuttgart Flughafen/Messe 7.58 RE Aalen IRE erburken - Heilbronn Hbf 7.51 IRE Stuttgart Flughafen/Messe - Ulm Hbf IRE Crailsheim - Schwäbisch Hall-Hessental 7.54 Abstellbahnhof Untertürkheim ICE München Hbf - Ulm Hbf 7.56 ICE Mannheim Hbf - Hamm (Westf) RE Ulm Hbf 8.01 Abstellbahnhof Untertürkheim IRE Karlsruhe Hbf - Pforzheim Hbf 8.01 IRE Plochingen - Ulm Hbf - Lindau Hbf 9 1 West 7.58 RB Geislingen (Steige) - Plochingen - Stgt.-Bad Cannstatt 8.08 RB Plochingen - Ulm Hbf 6 7 West 7.59 IRE Lindau Hbf - Ulm Hbf - Plochingen 8.04 IRE Pforzheim Hbf - Karlsruhe Hbf

4 Anlage Vereinfachte Kapazitätsberechnung für Stuttgart 21 Variante 1 - S21 mit 8 Gleisen im Hbf - Sortierung nach Ankunftszeit Linie Gleis Ankunfgattunfahrgattung Ab- nach 4 2 West 8.01 RE Aalen 8.12 IRE Stuttgart Flughafen/Messe - Tübingen Hbf RE Tübingen Hbf - Stuttgart Flughafen/Meaae 8.06 Abstellbahnhof Untertürkheim ICE Hamm (Westf) - Mannheim Hbf 8.07 ICE Ulm Hbf - München Hbf IRE Ulm Hbf - Stuttgart Flughafen/Messe 8.12 IRE Heilbronn Hbf - Würzburg Hbf IC Köln Hbf - Mainz Hbf - Mannheim Hbf 8.22 Abstellbahnhof Untertürkheim ICE Nürnberg Hbf - Aalen 8.15 ICE Zürich HB 1/ RE Rottweil / Freudenst. - Stuttgart Flughafen/Messe 8.20 RE Schwäbisch Hall-Hessental RE Heilbronn Hbf - erburken 8.19 RE Plochingen - Tübingen Hbf RB Tübingen Hbf - Plochingen 8.16 RB Heilbronn Hbf - Mannheim Hbf IC Frankfurt (Main) Hbf - Heidelberg Hbf 8.21 IC Stuttgart Messe/Flughafen - München Hbf - Klagenf IRE Tübingen Hbf - Stuttgart Flughafen/Messe 8.20 RE Bietigheim-Bissingen - Pforzheim Hbf - Karlsruhe Hbf 8 8 West 8.20 RE Ulm Hbf - Plochingen 8.28 RE Aalen ICE München Hbf - Ulm Hbf 8.26 ICE Mannheim Hbf - Hamburg-Altona TGV Abstellbahnhof Untertürkheim 8.29 TGV Karlsruhe Hbf - Strasbourg - Paris Est IRE Karlsruhe Hbf - Pforzheim Hbf 8.31 Abstellbahnhof Untertürkheim 8 1 West 8.30 RE Aalen 8.40 RE Plochingen - Ulm Hbf ICE Dortmund Hbf - Mannheim Hbf 8.37 ICE Ulm Hbf - München Hbf ICE München Hbf - Ulm Hbf 8.38 ICE Vaihingen (Enz) - Bruchsal - Karlsruhe Hbf RE Schwäbisch Hall-Hessental 8.46 RE Stuttgart Flughafen/Messe - Singen (Hohentwiel) RE Karlsruhe Hbf - Pforzheim Hbf - Bietigheim-Bissingen 8.42 IRE Stuttgart Flughafen/Messe - Tübingen Hbf RE Tübingen Hbf - Plochingen 8.46 RB Heilbronn Hbf - erburken RB Mannheim Hbf - Heilbronn Hbf 8.46 RB Plochingen - Tübingen Hbf IRE Tübingen Hbf - Stuttgart Flughafen/Messe 8.58 RE Aalen IRE Würzburg Hbf - Heilbronn Hbf 8.51 IRE Stuttgart Flughafen/Messe - Ulm Hbf IC Koblenz Hbf - Mannheim Hbf - Heidelberg Hbf 8.54 Abstellbahnhof Untertürkheim ICE München Hbf - Ulm Hbf 8.56 ICE Mannheim Hbf - Berlin bahnhof 1A 2 West 8.55 IRE Nürnberg Hbf - Schwäbisch Hall-Hessental 7.04 IRE Schwäbisch Hall-Hessental - Nürnberg Hbf IRE Karlsruhe Hbf - Pforzheim Hbf 9.01 IRE Plochingen - Ulm Hbf - Lindau Hbf RB Ulm Hbf - Plochingen - Stuttgart-Bad Cannstatt 9.08 RB Plochingen - Ulm Hbf IRE Lindau Hbf - Ulm Hbf - Plochingen 9.04 IRE Pforzheim Hbf - Karlsruhe Hbf Anzahl der ankommenden Züge je Stunde bis Anzahl :59 28 Züge :59 40 Züge :59 30 Züge 0.00* = Vom Takt abweichende Abfahrtszeit

5 Anlage Vereinfachte Kapazitätsberechnung für Stuttgart 21 Variante 1 - S21 mit 8 Gleisen im Hbf - Sortierung nach Gleisen Linie Gleis Ankunfgattunfahrgattung Ab- nach RE Aalen 6.18 Abstellbahnhof Untertürkheim 8 1 West 6.30 RE Aalen 6.40 RE Plochingen - Ulm Hbf RB Heilbronn Hbf 6.46 RB Plochingen - Tübingen Hbf 9 1 West 6.58 RB Ulm Hbf - Plochingen - Stuttgart-Bad Cannstatt 7.08 RB Plochingen - Ulm Hbf RE Pforzheim Hbf - Bietigheim-Bissingen 7.11 Abstellbahnhof Untertürkheim IRE Aalen 7.22 Abstellbahnhof Untertürkheim 8 1 West 7.30 RE Aalen 7.40 RE Plochingen - Ulm Hbf RB Mosbach-Neckarelz - Heilbronn Hbf 7.46 RB Plochingen - Tübingen Hbf 9 1 West 7.58 RB Geislingen (Steige) - Plochingen - Stgt.-Bad Cannstatt 8.08 RB Plochingen - Ulm Hbf ICE Nürnberg Hbf - Aalen 8.15 ICE Zürich HB 8 1 West 8.30 RE Aalen 8.40 RE Plochingen - Ulm Hbf RB Mannheim Hbf - Heilbronn Hbf 8.46 RB Plochingen - Tübingen Hbf RB Ulm Hbf - Plochingen - Stuttgart-Bad Cannstatt 9.08 RB Plochingen - Ulm Hbf 4 2 West 6.01 RE Aalen 6.12 IRE Stuttgart Flughafen/Messe - Tübingen Hbf RE Schwäbisch Hall-Hessental 6.15 Abstellbahnhof Untertürkheim IRE Karlsruhe Hbf - Pforzheim Hbf 6.31 Abstellbahnhof Untertürkheim RE Schwäbisch Hall-Hessental 6.46 RE Stuttgart Flughafen/Messe - Singen (Hohentwiel) 1A 2 West 6.55 IRE Crailsheim - Schwäbisch Hall-Hessental 7.04 IRE Schwäbisch Hall-Hessental - Nürnberg Hbf RE Aalen 7.12 IRE Stuttgart Flughafen/Messe - Tübingen Hbf 2 West 7.18 RB Heilbronn Hbf 7.25 Abstellbahnhof Untertürkheim RE Schwäbisch Hall-Hessental 7.31 Abstellbahnhof Untertürkheim 1/ RE Schwäbisch Hall-Hessental 7.46 RE Stuttgart Flughafen/Messe - Rottweil / Freudenst IRE Crailsheim - Schwäbisch Hall-Hessental 7.54 Abstellbahnhof Untertürkheim 4 2 West 8.01 RE Aalen 8.12 IRE Stuttgart Flughafen/Messe - Tübingen Hbf RE Heilbronn Hbf - erburken 8.19 RE Plochingen - Tübingen Hbf IRE Karlsruhe Hbf - Pforzheim Hbf 8.31 Abstellbahnhof Untertürkheim RE Schwäbisch Hall-Hessental 8.46 RE Stuttgart Flughafen/Messe - Singen (Hohentwiel) 1A 2 West 8.55 IRE Nürnberg Hbf - Schwäbisch Hall-Hessental 9.04 IRE Schwäbisch Hall-Hessental - Nürnberg Hbf RE Heilbronn Hbf 6.19 RE Plochingen - Tübingen Hbf ICE Mannheim Hbf 6.37 ICE Ulm Hbf - München Hbf IRE erburken - Heilbronn Hbf 6.51 IRE Stuttgart Flughafen/Messe - Ulm Hbf IRE Karlsruhe Hbf - Pforzheim Hbf 7.01 IRE Plochingen - Ulm Hbf - Lindau Hbf 3 West 7.10 IRE Karlsruhe Hbf - Pforzheim Hbf 7.15 Abstellbahnhof Untertürkheim RE Heilbronn Hbf - erburken 7.19 RE Plochingen - Tübingen Hbf RB Heilbronn Hbf 7.28 Abstellbahnhof Untertürkheim ICE Frankfurt (Main) Hbf - Mannheim Hbf 7.37 ICE Ulm Hbf - München Hbf IRE Karlsruhe Hbf - Pforzheim Hbf 8.01 IRE Plochingen - Ulm Hbf - Lindau Hbf IC Köln Hbf - Mainz Hbf - Mannheim Hbf 8.22 Abstellbahnhof Untertürkheim RE Karlsruhe Hbf - Pforzheim Hbf - Bietigheim-Bissingen 8.42 IRE Stuttgart Flughafen/Messe - Tübingen Hbf IRE Würzburg Hbf - Heilbronn Hbf 8.51 IRE Stuttgart Flughafen/Messe - Ulm Hbf IRE Karlsruhe Hbf - Pforzheim Hbf 9.01 IRE Plochingen - Ulm Hbf - Lindau Hbf IC Abstellbahnhof Untertürkheim 6.21 IC Stuttgart Messe/Flughafen - München Hbf - Klagenf RE Karlsruhe Hbf - Pforzheim Hbf - Bietigheim-Bissingen 6.42 IRE Stuttgart Flughafen/Messe - Tübingen Hbf IC Wiesbaden Hbf - Heidelberg Hbf - Vaihingen (Enz) 6.54 Abstellbahnhof Untertürkheim ICE Frankfurt (Main) Hbf - Mannheim Hbf 7.07 ICE Ulm Hbf - München Hbf ICE Karlsruhe Hbf - Bruchsal - Vaihingen (Enz) 7.25 ICE Ulm Hbf - München Hbf TGV Strasbourg 7.34 Abstellbahnhof Untertürkheim RE Karlsruhe Hbf - Pforzheim Hbf - Bietigheim-Bissingen 7.42 IRE Stuttgart Flughafen/Messe - Tübingen Hbf IRE erburken - Heilbronn Hbf 7.51 IRE Stuttgart Flughafen/Messe - Ulm Hbf ICE Hamm (Westf) - Mannheim Hbf 8.07 ICE Ulm Hbf - München Hbf IC Frankfurt (Main) Hbf - Heidelberg Hbf 8.21 IC Stuttgart Messe/Flughafen - München Hbf - Klagenf ICE Dortmund Hbf - Mannheim Hbf 8.37 ICE Ulm Hbf - München Hbf IC Koblenz Hbf - Mannheim Hbf - Heidelberg Hbf 8.54 Abstellbahnhof Untertürkheim IRE Ulm Hbf - Stuttgart Flughafen/Messe 6.12 IRE Heilbronn Hbf - Würzburg Hbf ICE München Hbf - Ulm Hbf 6.26 ICE Mannheim Hbf - Hamburg-Altona Abstellbahnhof Untertürkheim 6.38 ICE Vaihingen (Enz) - Bruchsal - Karlsruhe Hbf ICE München Hbf - Ulm Hbf 6.56 ICE Mannheim Hbf - Berlin bahnhof IRE Ulm Hbf - Stuttgart Flughafen/Messe 7.12 IRE Heilbronn Hbf - Würzburg Hbf ICE München Hbf - Ulm Hbf 7.26 ICE Mannheim Hbf - Dortmund Hbf IC München Hbf - Ulm Hbf - Stuttgart Flughafen/Messe 7.43 IC Heidelberg Hbf - Frankfurt (Main) Hbf ICE München Hbf - Ulm Hbf 7.56 ICE Mannheim Hbf - Hamm (Westf) IRE Ulm Hbf - Stuttgart Flughafen/Messe 8.12 IRE Heilbronn Hbf - Würzburg Hbf ICE München Hbf - Ulm Hbf 8.26 ICE Mannheim Hbf - Hamburg-Altona ICE München Hbf - Ulm Hbf 8.38 ICE Vaihingen (Enz) - Bruchsal - Karlsruhe Hbf ICE München Hbf - Ulm Hbf 8.56 ICE Mannheim Hbf - Berlin bahnhof IRE Tübingen Hbf - Stuttgart Flughafen/Messe 6.20 RE Bietigheim-Bissingen - Pforzheim Hbf - Karlsruhe Hbf TGV Abstellbahnhof Untertürkheim 6.29 TGV Karlsruhe Hbf - Strasbourg - Paris Est IC Tübingen Hbf - Plochingen 7.09 IC Vaihingen (Enz) - Heidelberg Hbf - Mainz Hbf - Köln Hbf IRE Tübingen Hbf - Stuttgart Flughafen/Messe 7.20 RE Bietigheim-Bissingen - Pforzheim Hbf - Karlsruhe Hbf IRE Ulm Hbf - Stuttgart Flughafen/Meaae 7.31 Abstellbahnhof Untertürkheim 6 West 7.33 RE Tübingen Hbf - Stuttgart Flughafen/Meaae 7.37 Abstellbahnhof Untertürkheim RE Singen (Hohentwiel) - Stuttgart Flughafen/Messe 7.53 Abstellbahnhof Untertürkheim 4 6 West 7.48 IRE Tübingen Hbf - Stuttgart Flughafen/Messe 7.58 RE Aalen RE Tübingen Hbf - Stuttgart Flughafen/Meaae 8.06 Abstellbahnhof Untertürkheim IRE Tübingen Hbf - Stuttgart Flughafen/Messe 8.20 RE Bietigheim-Bissingen - Pforzheim Hbf - Karlsruhe Hbf TGV Abstellbahnhof Untertürkheim 8.29 TGV Karlsruhe Hbf - Strasbourg - Paris Est RE Tübingen Hbf - Plochingen 8.46 RB Heilbronn Hbf - erburken

6 Anlage Vereinfachte Kapazitätsberechnung für Stuttgart 21 Variante 1 - S21 mit 8 Gleisen im Hbf - Sortierung nach Gleisen Linie Gleis Ankunfgattunfahrgattung Ab- nach RE Horb - Stuttgart Flughafen/Messe 6.20 RE Schwäbisch Hall-Hessental IRE Tübingen Hbf - Stuttgart Flughafen/Messe 6.58 RE Aalen 6 7 West 6.59 IRE Friedrichshafen Stadt - Ulm Hbf - Plochingen 7.04 IRE Pforzheim Hbf - Karlsruhe Hbf RE Singen (Hohentwiel) - Stuttgart Flughafen/Messe 7.20 RE Schwäbisch Hall-Hessental 7 West 7.23 RE Tübingen Hbf - Plochingen 7.25 Abstellbahnhof Untertürkheim RE Ulm Hbf- Plochingen 7.34 Abstellbahnhof Untertürkheim RE Tübingen Hbf - Plochingen 7.46 RB Heilbronn Hbf - erburken RE Ulm Hbf 8.01 Abstellbahnhof Untertürkheim 6 7 West 7.59 IRE Lindau Hbf - Ulm Hbf - Plochingen 8.04 IRE Pforzheim Hbf - Karlsruhe Hbf 1/ RE Rottweil / Freudenst. - Stuttgart Flughafen/Messe 8.20 RE Schwäbisch Hall-Hessental IRE Lindau Hbf - Ulm Hbf - Plochingen 9.04 IRE Pforzheim Hbf - Karlsruhe Hbf RB Tübingen Hbf - Plochingen 6.16 RB Heilbronn Hbf - Mannheim Hbf 8 8 West 6.20 RE Ulm Hbf - Plochingen 6.28 RE Aalen RE Tübingen Hbf - Plochingen 6.46 RB Heilbronn Hbf - erburken RB Tübingen Hbf - Plochingen 7.16 RB Heilbronn Hbf - Mannheim Hbf 8 8 West 7.20 RE Ulm Hbf - Plochingen 7.28 RE Aalen Abstellbahnhof Untertürkheim 7.40* ICE Aalen - Nürnberg Hbf IC Ulm Hbf - Plochingen 7.49 IC Mannheim Hbf - Mainz Hbf - Köln Hbf RB Tübingen Hbf - Plochingen 8.16 RB Heilbronn Hbf - Mannheim Hbf 8 8 West 8.20 RE Ulm Hbf - Plochingen 8.28 RE Aalen IRE Tübingen Hbf - Stuttgart Flughafen/Messe 8.58 RE Aalen Anzahl der ankommenden Züge je Gleis 7 bis 8 Uhr Gleis Anzahl Züge 5 Züge 5 Züge 5 Züge 4 Züge 6 Züge 6 Züge 4 Züge 40 Züge 0.00* = Vom Takt abweichende Abfahrtszeit

7 Anlage Vereinfachte Kapazitätsberechnung für Stuttgart 21 Fahrplan Aalen/Schwäbisch Hall-Hessental Stuttgart in der morgendlichen Hauptverkehrszeit Variante 1 - S21 mit 8 Gleisen im Hbf Zuggattung RE RE RE RE RE IRE RB RE IRE RE RE RE IRE RB RE ICE RE RE IRE RB Crailsheim Crailsheilingeberberg Geis- Nürn- Nürn- Ulm Aalen Mögglingen (Gmünd) Böbingen (Rems) Schwäbisch Gmünd Lorch (Württ) Waldhausen (b Schorndorf) Plüderhausen Urbach (b Schorndorf) Schorndorf Schwäbisch Hall-Hessental Gaildorf West Fichtenberg Fornsbach Murrhardt Sulzbach (Murr) Oppenweiler (Württ) Backnang Winnenden Waiblingen Stuttgart-Bad Cannstatt Stuttgart Hbf ( Bad Cannstatt) nach Flugh.- Ploch.- Tübing Ulm Singen Flugh.- Ploch.- Rottw./ Flugh.- Ploch.- Zürich Tübing Ulm FDS Tübing Ulm Singen

8 Anlage Vereinfachte Kapazitätsberechnung für Stuttgart 21 Fahrplan Ulm/Tübingen Stuttgart in der morgendlichen Hauptverkehrszeit Variante 1 - S21 mit 8 Gleisen im Hbf Zuggattung IRE RE RE RE ICE RE RE ICE RB IRE IC IRE RE RE RB RE RE ICE IRE RE RE RB IC RE RE IC RE ICE RE RB IRE RE Horb Münchechen hafen weil chen lingen chen chen lingen Friedr.- Rott- Geis- Geis- Singen Lindau Ulm Hbf Beimerstetten Westerstetten Lonsee Urspring Amstetten (Württ) Geislingen (Steige) Geislingen (Steige) West Kuchen Giengen (Fils) Süßen Salach Eislingen (Fils) ð 7.24 Göppingen Faurndau ñ 7.13 Uhingen Ebersbach (Fils) Reichenbach (Fils) Tübingen Hbf Tübingen-Lustnau Kirchentellinsfurt Wannweil Reutlingen-Betzingen Reutlingen West Reutlingen Hbf Metzingen (Württ) Bempflingen Nürtingen Oberboihingen Wendlingen (Neckar) Wernau (Neckar) ð Plochingen Esslingen (Neckar) ñ Stuttgart-Bad Cannstatt Stuttgart Flughafen/Messe Fernbf Stuttgart Flughafen/Messe Regiobf Stuttgart Hbf ( Flughafen) Stuttgart Hbf ( Bad Cannstatt) Stuttgart Hbf ( Obertürkheim) nach Würzburg Mann tal Karlsr. burg burke Aalen Berlin Karls- Düssel- Würz- Heilbr.- Hessen- Bietigh.- Dort- Stutt- Frank- er- Mainz - Hamm Karls- Heilbr.- Hessen- Bietigh.- Aalen Ham- er- Aalen Aalen ruhe dorf burg Mann tal Karlsr. mund gart furt burke Hamb (Westf ruhe

9 Anlage Vereinfachte Kapazitätsberechnung für Stuttgart 21 Fahrplan Ulm/Tübingen Stuttgart in der morgendlichen Hauptverkehrszeit Variante 1 - S21 mit 8 Gleisen im Hbf Zuggattung Ulm Hbf Beimerstetten Westerstetten Lonsee Urspring Amstetten (Württ) Geislingen (Steige) Geislingen (Steige) West Kuchen Giengen (Fils) Süßen Salach Eislingen (Fils) Göppingen Faurndau Uhingen Ebersbach (Fils) Reichenbach (Fils) Tübingen Hbf Tübingen-Lustnau Kirchentellinsfurt Wannweil Reutlingen-Betzingen Reutlingen West Reutlingen Hbf Metzingen (Württ) Bempflingen Nürtingen Oberboihingen Wendlingen (Neckar) Wernau (Neckar) Plochingen Esslingen (Neckar) Stuttgart-Bad Cannstatt Stuttgart Flughafen/Messe Fernbf. Stuttgart Flughafen/Messe Regiobf. Stuttgart Hbf ( Flughafen) Stuttgart Hbf ( Bad Cannstatt) Stuttgart Hbf ( Obertürkheim) nach IRE RE RE RE ICE ICE RE ICE RB IRE Rottw./ Münchechechen FDS Lindau Würzburg Mann tal Karlsr. burg ruhe burke Aalen Berlin Karls- Heilbr.- Hessen- Bietigh.- Aalen Ham- Karls- erruhe

10 Anlage Vereinfachte Kapazitätsberechnung für Stuttgart 21 Fahrplan Horb Stuttgart in der morgendlichen Hauptverkehrszeit Variante 1 - S21 mit 8 Gleisen im Hbf Zuggattung RE Ü RE RE RE FDS Rottweil FDS Singen Rottw./ Horb Eutingen im Gäu Ergenzingen Bondorf (b Herrenberg) Gäufelden Herrenberg Böblingen Stuttgart-Vaihingen Stuttgart-Bad Cannstatt Stuttgart Flughafen/Messe Regiobf Stuttgart Hbf ( Flughafen) Stuttgart Hbf ( Bad Cannstatt) nach Hessental Hessental Hessental

11 Anlage Vereinfachte Kapazitätsberechnung für Stuttgart 21 Fahrplan Karlsruhe/Mannheim/Heidelberg/Heilbronn Stuttgart in der morgendlichen Hauptverkehrszeit Variante 1 - S21 mit 8 Gleisen im Hbf Zuggattung RB IRE ICE RE RB IRE IC IRE ICE RE IRE RB RE ICE RB TGV ICE RE RB IRE IRE ICE IC RB IC IRE ICE RE RB IRE IC IRE erburkbadefurburkbourfurt Necka burke (Westf Mainz burke furt mund heim burg blenz Wies- Frank- er- Stras- Frank- Mosb.- er- Hamm Köln - er- Frank- Dort- Mann- Würz- Ko- Karlsruhe Hbf Karlsruhe-Durlach Wilferdingen-Singen 7.41 Pforzheim Hbf Eutingen (Baden) Niefern Enzberg Mannheim Hbf Heidelberg Hbf Wiesloch-Walldorf 6.21 Bad Schönborn-Kronau 6.26 Bruchsal Bretten 6.48 Mühlacker Mühlacker Rößleweg Illingen (Württ) Vaihingen (Enz) Sersheim Sachsenheim Ellental Heilbronn Hbf Nordheim (Württ) Lauffen (Neckar) Kirchheim (Neckar) Walheim (Württ) Besigheim Bietigheim-Bissingen Ludwigsburg Stuttgart Hbf ( Zuffenhsn.) nach Ploch.- München Tübing Tübing Ulm Lindau chen Tübing chen chen Tübing Tübing Ulm Lindau chen Tübing n-furt chen Tübing Tübing Ulm Flugh.- Ploch.- Flugh.- Ploch.- Ploch.- Flugh.- Ploch.- Flugh.- Ploch.- Ploch.- Klage Flugh.- Ploch.- Flugh.- Ploch.- Tübing Lindau

12 Anlage Vereinfachte Kapazitätsberechnung für Stuttgart 21 Variante 2 - S21+ mit 8 Gleisen im Hbf 8 West 7:00 8:00 Gleis O Z O C O C O C O Z F C O C O Z O C O Z O Z O C O C O Z O Z F C West F C F C O C O Z F Z F C F C F Z O Z West F C F C F Z F Z F Z F Z F Z F Z F Z F Z West 4 Z F Z O Z F Z F Z O Z F Z F Z F Z F West 5 Z F Z F Z O Z O Z O Z F Z O Z O West Z O O C F C O Z O C F C O C F Z West C F C O Z O C O C O C O C O C O West Z O Z O Z O C F 6 Summe 7-8 Uhr: 42 Legende: A Z Zug mit Zuglänge über 200 m A Z Zug mit Zuglänge unter 200 m Räumzeiten bei An- und Abfahrt Abkürzungen, Zeichen: C = Bad Cannstatt F = Flughafen = Vertaktetes Grundangebot - Fernverkehr Abfahrtsminute Aufenthaltzeiten am Bahnsteig O = Ober-/Untertürkheim = Vertaktetes Grundangebot - Nahverkehr Ankunftsminute Ausfahrt in Richtung (Abk.) Z = Zuffenhausen = Zusatzzüge in der Verkehrsspitze Minutenunterteilung Einfahrt aus Richtung (Abk.)

13 Anlage Vereinfachte Kapazitätsberechnung für Stuttgart 21 Variante 2 - S21+ mit 8 Gleisen im Hbf - Sortierung nach Ankunftszeit Linie Gleis Ankunfgattunfahrgattung Ab- nach 4 2 West 6.01 RE Aalen 6.12 IRE Stuttgart Flughafen/Messe - Tübingen Hbf IRE Ulm Hbf - Stuttgart Flughafen/Messe 6.12 IRE Heilbronn Hbf - Würzburg Hbf RE Schwäbisch Hall-Hessental 6.15 Abstellbahnhof Untertürkheim RE Horb - Stuttgart Flughafen/Messe 6.20 RE Schwäbisch Hall-Hessental RE Heilbronn Hbf 6.19 RE Plochingen - Tübingen Hbf RB Tübingen Hbf - Plochingen 6.16 RB Heilbronn Hbf - Mannheim Hbf RE Aalen 6.18 Abstellbahnhof Untertürkheim IC Abstellbahnhof Untertürkheim 6.21 IC Stuttgart Messe/Flughafen - München Hbf - Klagenf IRE Tübingen Hbf - Stuttgart Flughafen/Messe 6.20 RE Bietigheim-Bissingen - Pforzheim Hbf - Karlsruhe Hbf 8 8 West 6.20 RE Ulm Hbf - Plochingen 6.28 RE Aalen ICE München Hbf - Ulm Hbf 6.26 ICE Mannheim Hbf - Hamburg-Altona TGV Abstellbahnhof Untertürkheim 6.29 TGV Karlsruhe Hbf - Strasbourg - Paris Est IRE Karlsruhe Hbf - Pforzheim Hbf 6.31 Abstellbahnhof Untertürkheim 8 1 West 6.30 RE Aalen 6.40 RE Plochingen - Ulm Hbf ICE Mannheim Hbf 6.37 ICE Ulm Hbf - München Hbf Abstellbahnhof Untertürkheim 6.38 ICE Vaihingen (Enz) - Bruchsal - Karlsruhe Hbf RE Schwäbisch Hall-Hessental 6.46 RE Stuttgart Flughafen/Messe - Singen (Hohentwiel) RE Karlsruhe Hbf - Pforzheim Hbf - Bietigheim-Bissingen 6.42 IRE Stuttgart Flughafen/Messe - Tübingen Hbf RE Tübingen Hbf - Plochingen 6.46 RB Heilbronn Hbf - erburken RB Heilbronn Hbf 6.46 RB Plochingen - Tübingen Hbf IRE Tübingen Hbf - Stuttgart Flughafen/Messe 6.58 RE Aalen IRE erburken - Heilbronn Hbf 6.51 IRE Stuttgart Flughafen/Messe - Ulm Hbf IC Wiesbaden Hbf - Heidelberg Hbf - Vaihingen (Enz) 6.54 Abstellbahnhof Untertürkheim ICE München Hbf - Ulm Hbf 6.56 ICE Mannheim Hbf - Berlin bahnhof 1A 2 West 6.55 IRE Crailsheim - Schwäbisch Hall-Hessental 7.04 IRE Schwäbisch Hall-Hessental - Nürnberg Hbf IRE Karlsruhe Hbf - Pforzheim Hbf 7.01 IRE Plochingen - Ulm Hbf - Lindau Hbf 9 1 West 6.58 RB Ulm Hbf - Plochingen - Stuttgart-Bad Cannstatt 7.08 RB Plochingen - Ulm Hbf 6 7 West 6.59 IRE Friedrichshafen Stadt - Ulm Hbf - Plochingen 7.04 IRE Pforzheim Hbf - Karlsruhe Hbf RE Aalen 7.12 IRE Stuttgart Flughafen/Messe - Tübingen Hbf IC Tübingen Hbf - Plochingen 7.09 IC Vaihingen (Enz) - Heidelberg Hbf - Mainz Hbf - Köln Hbf ICE Frankfurt (Main) Hbf - Mannheim Hbf 7.07 ICE Ulm Hbf - München Hbf RE Rottweil - Stuttgart-Vaihingen - Stuttgart-Bad Cannstatt 7.08 Abstellbahnhof Untertürkheim RE Pforzheim Hbf - Bietigheim-Bissingen 7.11 Abstellbahnhof Untertürkheim IRE Ulm Hbf - Stuttgart Flughafen/Messe 7.12 IRE Heilbronn Hbf - Würzburg Hbf 3 West 7.10 IRE Karlsruhe Hbf - Pforzheim Hbf 7.15 Abstellbahnhof Untertürkheim RE Singen (Hohentwiel) - Stuttgart Flughafen/Messe 7.20 RE Schwäbisch Hall-Hessental RE Heilbronn Hbf - erburken 7.19 RE Plochingen - Tübingen Hbf RB Tübingen Hbf - Plochingen 7.16 RB Heilbronn Hbf - Mannheim Hbf IRE Aalen 7.22 Abstellbahnhof Untertürkheim 2 West 7.18 RB Heilbronn Hbf 7.25 Abstellbahnhof Untertürkheim IRE Tübingen Hbf - Stuttgart Flughafen/Messe 7.20 RE Bietigheim-Bissingen - Pforzheim Hbf - Karlsruhe Hbf 8 8 West 7.20 RE Ulm Hbf - Plochingen 7.28 RE Aalen ICE Karlsruhe Hbf - Bruchsal - Vaihingen (Enz) 7.25 ICE Ulm Hbf - München Hbf 7 West 7.23 RE Tübingen Hbf - Plochingen 7.25 Abstellbahnhof Untertürkheim ICE München Hbf - Ulm Hbf 7.26 ICE Mannheim Hbf - Dortmund Hbf RB Heilbronn Hbf 7.28 Abstellbahnhof Untertürkheim RE Schwäbisch Hall-Hessental 7.31 Abstellbahnhof Untertürkheim IRE Ulm Hbf - Stuttgart Flughafen/Meaae 7.31 Abstellbahnhof Untertürkheim 8 1 West 7.30 RE Aalen 7.40 RE Plochingen - Ulm Hbf TGV Strasbourg 7.34 Abstellbahnhof Untertürkheim RE Ulm Hbf- Plochingen 7.34 Abstellbahnhof Untertürkheim 6 West 7.33 RE Tübingen Hbf - Stuttgart Flughafen/Meaae 7.37 Abstellbahnhof Untertürkheim ICE Frankfurt (Main) Hbf - Mannheim Hbf 7.37 ICE Ulm Hbf - München Hbf RE Horb - Stuttgart-Vaihingen - Stuttgart-Bad Cannstatt 7.37 Abstellbahnhof Untertürkheim 8 West 7.38 Abstellbahnhof Untertürkheim 7.40* ICE Aalen - Nürnberg Hbf IC München Hbf - Ulm Hbf - Stuttgart Flughafen/Messe 7.43 IC Heidelberg Hbf - Frankfurt (Main) Hbf 1/ RE Schwäbisch Hall-Hessental 7.46 RE Stuttgart Flughafen/Messe - Rottweil / Freudenst RE Karlsruhe Hbf - Pforzheim Hbf - Bietigheim-Bissingen 7.42 IRE Stuttgart Flughafen/Messe - Tübingen Hbf RE Tübingen Hbf - Plochingen 7.46 RB Heilbronn Hbf - erburken RB Mosbach-Neckarelz - Heilbronn Hbf 7.46 RB Plochingen - Tübingen Hbf RE Singen (Hohentwiel) - Stuttgart Flughafen/Messe 7.53 Abstellbahnhof Untertürkheim IC Ulm Hbf - Plochingen 7.49 IC Mannheim Hbf - Mainz Hbf - Köln Hbf 4 6 West 7.48 IRE Tübingen Hbf - Stuttgart Flughafen/Messe 7.58 RE Aalen IRE erburken - Heilbronn Hbf 7.51 IRE Stuttgart Flughafen/Messe - Ulm Hbf IRE Crailsheim - Schwäbisch Hall-Hessental 7.54 Abstellbahnhof Untertürkheim ICE München Hbf - Ulm Hbf 7.56 ICE Mannheim Hbf - Hamm (Westf) RE Ulm Hbf 8.01 Abstellbahnhof Untertürkheim IRE Karlsruhe Hbf - Pforzheim Hbf 8.01 IRE Plochingen - Ulm Hbf - Lindau Hbf 9 1 West 7.58 RB Geislingen (Steige) - Plochingen - Stgt.-Bad Cannstatt 8.08 RB Plochingen - Ulm Hbf 6 7 West 7.59 IRE Lindau Hbf - Ulm Hbf - Plochingen 8.04 IRE Pforzheim Hbf - Karlsruhe Hbf

14 Anlage Vereinfachte Kapazitätsberechnung für Stuttgart 21 Variante 2 - S21+ mit 8 Gleisen im Hbf - Sortierung nach Ankunftszeit Linie Gleis Ankunfgattunfahrgattung Ab- nach 4 2 West 8.01 RE Aalen 8.12 IRE Stuttgart Flughafen/Messe - Tübingen Hbf RE Tübingen Hbf - Stuttgart Flughafen/Meaae 8.06 Abstellbahnhof Untertürkheim ICE Hamm (Westf) - Mannheim Hbf 8.07 ICE Ulm Hbf - München Hbf IRE Ulm Hbf - Stuttgart Flughafen/Messe 8.12 IRE Heilbronn Hbf - Würzburg Hbf IC Köln Hbf - Mainz Hbf - Mannheim Hbf 8.22 Abstellbahnhof Untertürkheim ICE Nürnberg Hbf - Aalen 8.15 ICE Zürich HB 1/ RE Rottweil / Freudenst. - Stuttgart Flughafen/Messe 8.20 RE Schwäbisch Hall-Hessental RE Heilbronn Hbf - erburken 8.19 RE Plochingen - Tübingen Hbf RB Tübingen Hbf - Plochingen 8.16 RB Heilbronn Hbf - Mannheim Hbf IC Frankfurt (Main) Hbf - Heidelberg Hbf 8.21 IC Stuttgart Messe/Flughafen - München Hbf - Klagenf IRE Tübingen Hbf - Stuttgart Flughafen/Messe 8.20 RE Bietigheim-Bissingen - Pforzheim Hbf - Karlsruhe Hbf 8 8 West 8.20 RE Ulm Hbf - Plochingen 8.28 RE Aalen ICE München Hbf - Ulm Hbf 8.26 ICE Mannheim Hbf - Hamburg-Altona TGV Abstellbahnhof Untertürkheim 8.29 TGV Karlsruhe Hbf - Strasbourg - Paris Est IRE Karlsruhe Hbf - Pforzheim Hbf 8.31 Abstellbahnhof Untertürkheim 8 1 West 8.30 RE Aalen 8.40 RE Plochingen - Ulm Hbf ICE Dortmund Hbf - Mannheim Hbf 8.37 ICE Ulm Hbf - München Hbf ICE München Hbf - Ulm Hbf 8.38 ICE Vaihingen (Enz) - Bruchsal - Karlsruhe Hbf RE Schwäbisch Hall-Hessental 8.46 RE Stuttgart Flughafen/Messe - Singen (Hohentwiel) RE Karlsruhe Hbf - Pforzheim Hbf - Bietigheim-Bissingen 8.42 IRE Stuttgart Flughafen/Messe - Tübingen Hbf RE Tübingen Hbf - Plochingen 8.46 RB Heilbronn Hbf - erburken RB Mannheim Hbf - Heilbronn Hbf 8.46 RB Plochingen - Tübingen Hbf IRE Tübingen Hbf - Stuttgart Flughafen/Messe 8.58 RE Aalen IRE Würzburg Hbf - Heilbronn Hbf 8.51 IRE Stuttgart Flughafen/Messe - Ulm Hbf IC Koblenz Hbf - Mannheim Hbf - Heidelberg Hbf 8.54 Abstellbahnhof Untertürkheim ICE München Hbf - Ulm Hbf 8.56 ICE Mannheim Hbf - Berlin bahnhof 1A 2 West 8.55 IRE Nürnberg Hbf - Schwäbisch Hall-Hessental 9.04 IRE Schwäbisch Hall-Hessental - Nürnberg Hbf IRE Karlsruhe Hbf - Pforzheim Hbf 9.01 IRE Plochingen - Ulm Hbf - Lindau Hbf RB Ulm Hbf - Plochingen - Stuttgart-Bad Cannstatt 9.08 RB Plochingen - Ulm Hbf IRE Lindau Hbf - Ulm Hbf - Plochingen 9.04 IRE Pforzheim Hbf - Karlsruhe Hbf Anzahl der ankommenden Züge je Stunde bis Anzahl :59 28 Züge :59 42 Züge :59 30 Züge 0.00* = Vom Takt abweichende Abfahrtszeit

15 Anlage Vereinfachte Kapazitätsberechnung für Stuttgart 21 Variante 2 - S21+ mit 8 Gleisen im Hbf - Sortierung nach Gleisen Linie Gleis Ankunfgattunfahrgattung Ab- nach RE Aalen 6.18 Abstellbahnhof Untertürkheim 8 1 West 6.30 RE Aalen 6.40 RE Plochingen - Ulm Hbf RB Heilbronn Hbf 6.46 RB Plochingen - Tübingen Hbf 9 1 West 6.58 RB Ulm Hbf - Plochingen - Stuttgart-Bad Cannstatt 7.08 RB Plochingen - Ulm Hbf RE Pforzheim Hbf - Bietigheim-Bissingen 7.11 Abstellbahnhof Untertürkheim IRE Aalen 7.22 Abstellbahnhof Untertürkheim 8 1 West 7.30 RE Aalen 7.40 RE Plochingen - Ulm Hbf RB Mosbach-Neckarelz - Heilbronn Hbf 7.46 RB Plochingen - Tübingen Hbf 9 1 West 7.58 RB Geislingen (Steige) - Plochingen - Stgt.-Bad Cannstatt 8.08 RB Plochingen - Ulm Hbf ICE Nürnberg Hbf - Aalen 8.15 ICE Zürich HB 8 1 West 8.30 RE Aalen 8.40 RE Plochingen - Ulm Hbf RB Mannheim Hbf - Heilbronn Hbf 8.46 RB Plochingen - Tübingen Hbf RB Ulm Hbf - Plochingen - Stuttgart-Bad Cannstatt 9.08 RB Plochingen - Ulm Hbf 4 2 West 6.01 RE Aalen 6.12 IRE Stuttgart Flughafen/Messe - Tübingen Hbf RE Schwäbisch Hall-Hessental 6.15 Abstellbahnhof Untertürkheim IRE Karlsruhe Hbf - Pforzheim Hbf 6.31 Abstellbahnhof Untertürkheim RE Schwäbisch Hall-Hessental 6.46 RE Stuttgart Flughafen/Messe - Singen (Hohentwiel) 1A 2 West 6.55 IRE Crailsheim - Schwäbisch Hall-Hessental 7.04 IRE Schwäbisch Hall-Hessental - Nürnberg Hbf RE Aalen 7.12 IRE Stuttgart Flughafen/Messe - Tübingen Hbf 2 West 7.18 RB Heilbronn Hbf 7.25 Abstellbahnhof Untertürkheim RE Schwäbisch Hall-Hessental 7.31 Abstellbahnhof Untertürkheim 1/ RE Schwäbisch Hall-Hessental 7.46 RE Stuttgart Flughafen/Messe - Rottweil / Freudenst IRE Crailsheim - Schwäbisch Hall-Hessental 7.54 Abstellbahnhof Untertürkheim 4 2 West 8.01 RE Aalen 8.12 IRE Stuttgart Flughafen/Messe - Tübingen Hbf RE Heilbronn Hbf - erburken 8.19 RE Plochingen - Tübingen Hbf IRE Karlsruhe Hbf - Pforzheim Hbf 8.31 Abstellbahnhof Untertürkheim RE Schwäbisch Hall-Hessental 8.46 RE Stuttgart Flughafen/Messe - Singen (Hohentwiel) 1A 2 West 8.55 IRE Nürnberg Hbf - Schwäbisch Hall-Hessental 9.04 IRE Schwäbisch Hall-Hessental - Nürnberg Hbf RE Heilbronn Hbf 6.19 RE Plochingen - Tübingen Hbf ICE Mannheim Hbf 6.37 ICE Ulm Hbf - München Hbf IRE erburken - Heilbronn Hbf 6.51 IRE Stuttgart Flughafen/Messe - Ulm Hbf IRE Karlsruhe Hbf - Pforzheim Hbf 7.01 IRE Plochingen - Ulm Hbf - Lindau Hbf 3 West 7.10 IRE Karlsruhe Hbf - Pforzheim Hbf 7.15 Abstellbahnhof Untertürkheim RE Heilbronn Hbf - erburken 7.19 RE Plochingen - Tübingen Hbf RB Heilbronn Hbf 7.28 Abstellbahnhof Untertürkheim ICE Frankfurt (Main) Hbf - Mannheim Hbf 7.37 ICE Ulm Hbf - München Hbf IRE Karlsruhe Hbf - Pforzheim Hbf 8.01 IRE Plochingen - Ulm Hbf - Lindau Hbf IC Köln Hbf - Mainz Hbf - Mannheim Hbf 8.22 Abstellbahnhof Untertürkheim RE Karlsruhe Hbf - Pforzheim Hbf - Bietigheim-Bissingen 8.42 IRE Stuttgart Flughafen/Messe - Tübingen Hbf IRE Würzburg Hbf - Heilbronn Hbf 8.51 IRE Stuttgart Flughafen/Messe - Ulm Hbf IRE Karlsruhe Hbf - Pforzheim Hbf 9.01 IRE Plochingen - Ulm Hbf - Lindau Hbf IC Abstellbahnhof Untertürkheim 6.21 IC Stuttgart Messe/Flughafen - München Hbf - Klagenf RE Karlsruhe Hbf - Pforzheim Hbf - Bietigheim-Bissingen 6.42 IRE Stuttgart Flughafen/Messe - Tübingen Hbf IC Wiesbaden Hbf - Heidelberg Hbf - Vaihingen (Enz) 6.54 Abstellbahnhof Untertürkheim ICE Frankfurt (Main) Hbf - Mannheim Hbf 7.07 ICE Ulm Hbf - München Hbf ICE Karlsruhe Hbf - Bruchsal - Vaihingen (Enz) 7.25 ICE Ulm Hbf - München Hbf TGV Strasbourg 7.34 Abstellbahnhof Untertürkheim RE Karlsruhe Hbf - Pforzheim Hbf - Bietigheim-Bissingen 7.42 IRE Stuttgart Flughafen/Messe - Tübingen Hbf IRE erburken - Heilbronn Hbf 7.51 IRE Stuttgart Flughafen/Messe - Ulm Hbf ICE Hamm (Westf) - Mannheim Hbf 8.07 ICE Ulm Hbf - München Hbf IC Frankfurt (Main) Hbf - Heidelberg Hbf 8.21 IC Stuttgart Messe/Flughafen - München Hbf - Klagenf ICE Dortmund Hbf - Mannheim Hbf 8.37 ICE Ulm Hbf - München Hbf IC Koblenz Hbf - Mannheim Hbf - Heidelberg Hbf 8.54 Abstellbahnhof Untertürkheim IRE Ulm Hbf - Stuttgart Flughafen/Messe 6.12 IRE Heilbronn Hbf - Würzburg Hbf ICE München Hbf - Ulm Hbf 6.26 ICE Mannheim Hbf - Hamburg-Altona Abstellbahnhof Untertürkheim 6.38 ICE Vaihingen (Enz) - Bruchsal - Karlsruhe Hbf ICE München Hbf - Ulm Hbf 6.56 ICE Mannheim Hbf - Berlin bahnhof IRE Ulm Hbf - Stuttgart Flughafen/Messe 7.12 IRE Heilbronn Hbf - Würzburg Hbf ICE München Hbf - Ulm Hbf 7.26 ICE Mannheim Hbf - Dortmund Hbf IC München Hbf - Ulm Hbf - Stuttgart Flughafen/Messe 7.43 IC Heidelberg Hbf - Frankfurt (Main) Hbf ICE München Hbf - Ulm Hbf 7.56 ICE Mannheim Hbf - Hamm (Westf) IRE Ulm Hbf - Stuttgart Flughafen/Messe 8.12 IRE Heilbronn Hbf - Würzburg Hbf ICE München Hbf - Ulm Hbf 8.26 ICE Mannheim Hbf - Hamburg-Altona ICE München Hbf - Ulm Hbf 8.38 ICE Vaihingen (Enz) - Bruchsal - Karlsruhe Hbf ICE München Hbf - Ulm Hbf 8.56 ICE Mannheim Hbf - Berlin bahnhof IRE Tübingen Hbf - Stuttgart Flughafen/Messe 6.20 RE Bietigheim-Bissingen - Pforzheim Hbf - Karlsruhe Hbf TGV Abstellbahnhof Untertürkheim 6.29 TGV Karlsruhe Hbf - Strasbourg - Paris Est IC Tübingen Hbf - Plochingen 7.09 IC Vaihingen (Enz) - Heidelberg Hbf - Mainz Hbf - Köln Hbf IRE Tübingen Hbf - Stuttgart Flughafen/Messe 7.20 RE Bietigheim-Bissingen - Pforzheim Hbf - Karlsruhe Hbf IRE Ulm Hbf - Stuttgart Flughafen/Meaae 7.31 Abstellbahnhof Untertürkheim 6 West 7.33 RE Tübingen Hbf - Stuttgart Flughafen/Meaae 7.37 Abstellbahnhof Untertürkheim RE Singen (Hohentwiel) - Stuttgart Flughafen/Messe 7.53 Abstellbahnhof Untertürkheim 4 6 West 7.48 IRE Tübingen Hbf - Stuttgart Flughafen/Messe 7.58 RE Aalen RE Tübingen Hbf - Stuttgart Flughafen/Meaae 8.06 Abstellbahnhof Untertürkheim IRE Tübingen Hbf - Stuttgart Flughafen/Messe 8.20 RE Bietigheim-Bissingen - Pforzheim Hbf - Karlsruhe Hbf TGV Abstellbahnhof Untertürkheim 8.29 TGV Karlsruhe Hbf - Strasbourg - Paris Est RE Tübingen Hbf - Plochingen 8.46 RB Heilbronn Hbf - erburken

16 Anlage Vereinfachte Kapazitätsberechnung für Stuttgart 21 Variante 2 - S21+ mit 8 Gleisen im Hbf - Sortierung nach Gleisen Linie Gleis Ankunfgattunfahrgattung Ab- nach RE Horb - Stuttgart Flughafen/Messe 6.20 RE Schwäbisch Hall-Hessental IRE Tübingen Hbf - Stuttgart Flughafen/Messe 6.58 RE Aalen 6 7 West 6.59 IRE Friedrichshafen Stadt - Ulm Hbf - Plochingen 7.04 IRE Pforzheim Hbf - Karlsruhe Hbf RE Singen (Hohentwiel) - Stuttgart Flughafen/Messe 7.20 RE Schwäbisch Hall-Hessental 7 West 7.23 RE Tübingen Hbf - Plochingen 7.25 Abstellbahnhof Untertürkheim RE Ulm Hbf- Plochingen 7.34 Abstellbahnhof Untertürkheim RE Tübingen Hbf - Plochingen 7.46 RB Heilbronn Hbf - erburken RE Ulm Hbf 8.01 Abstellbahnhof Untertürkheim 6 7 West 7.59 IRE Lindau Hbf - Ulm Hbf - Plochingen 8.04 IRE Pforzheim Hbf - Karlsruhe Hbf 1/ RE Rottweil / Freudenst. - Stuttgart Flughafen/Messe 8.20 RE Schwäbisch Hall-Hessental IRE Lindau Hbf - Ulm Hbf - Plochingen 9.04 IRE Pforzheim Hbf - Karlsruhe Hbf RB Tübingen Hbf - Plochingen 6.16 RB Heilbronn Hbf - Mannheim Hbf 8 8 West 6.20 RE Ulm Hbf - Plochingen 6.28 RE Aalen RE Tübingen Hbf - Plochingen 6.46 RB Heilbronn Hbf - erburken RE Rottweil - Stuttgart-Vaihingen - Stuttgart-Bad Cannstatt 7.08 Abstellbahnhof Untertürkheim RB Tübingen Hbf - Plochingen 7.16 RB Heilbronn Hbf - Mannheim Hbf 8 8 West 7.20 RE Ulm Hbf - Plochingen 7.28 RE Aalen RE Horb - Stuttgart-Vaihingen - Stuttgart-Bad Cannstatt 7.37 Abstellbahnhof Untertürkheim 8 West 7.38 Abstellbahnhof Untertürkheim 7.40* ICE Aalen - Nürnberg Hbf IC Ulm Hbf - Plochingen 7.49 IC Mannheim Hbf - Mainz Hbf - Köln Hbf RB Tübingen Hbf - Plochingen 8.16 RB Heilbronn Hbf - Mannheim Hbf 8 8 West 8.20 RE Ulm Hbf - Plochingen 8.28 RE Aalen IRE Tübingen Hbf - Stuttgart Flughafen/Messe 8.58 RE Aalen Anzahl der ankommenden Züge je Gleis 7 bis 8 Uhr Gleis Anzahl Züge 5 Züge 5 Züge 5 Züge 4 Züge 6 Züge 6 Züge 6 Züge 42 Züge 0.00* = Vom Takt abweichende Abfahrtszeit

17 Anlage Vereinfachte Kapazitätsberechnung für Stuttgart 21 Fahrplan Aalen/Schwäbisch Hall-Hessental Stuttgart in der morgendlichen Hauptverkehrszeit Variante 2 - S21+ mit 8 Gleisen im Hbf Zuggattung RE RE RE RE RE IRE RB RE IRE RE RE RE IRE RB RE ICE RE RE IRE RB Crailsheim Crailsheilingeberberg Geis- Nürn- Nürn- Ulm Aalen Mögglingen (Gmünd) Böbingen (Rems) Schwäbisch Gmünd Lorch (Württ) Waldhausen (b Schorndorf) Plüderhausen Urbach (b Schorndorf) Schorndorf Schwäbisch Hall-Hessental Gaildorf West Fichtenberg Fornsbach Murrhardt Sulzbach (Murr) Oppenweiler (Württ) Backnang Winnenden Waiblingen Stuttgart-Bad Cannstatt Stuttgart Hbf ( Bad Cannstatt) nach Flugh.- Ploch.- Tübing Ulm Singen Flugh.- Ploch.- Rottw./ Flugh.- Ploch.- Zürich Tübing Ulm FDS Tübing Ulm Singen

18 Anlage Vereinfachte Kapazitätsberechnung für Stuttgart 21 Fahrplan Ulm/Tübingen Stuttgart in der morgendlichen Hauptverkehrszeit Variante 2 - S21+ mit 8 Gleisen im Hbf Zuggattung IRE RE RE RE ICE RE RE ICE RB IRE IC RE IRE RE RE RB RE RE ICE IRE RE RE RE RB IC RE RE IC RE ICE RE RB IRE RE Horb Münchechen hafen weil weil chen lingen chen chen lingen Friedr.- Rott- Rott- Geis- Geis- Horb Singen Lindau Ulm Hbf Beimerstetten Westerstetten Lonsee Urspring Amstetten (Württ) Geislingen (Steige) Geislingen (Steige) West Kuchen Giengen (Fils) Süßen Salach Eislingen (Fils) ð 7.24 Göppingen Faurndau ñ 7.13 Uhingen Ebersbach (Fils) Reichenbach (Fils) Tübingen Hbf Tübingen-Lustnau Kirchentellinsfurt Wannweil Reutlingen-Betzingen Reutlingen West Reutlingen Hbf Metzingen (Württ) Bempflingen Nürtingen Oberboihingen Wendlingen (Neckar) Wernau (Neckar) ð Plochingen Esslingen (Neckar) ñ Stuttgart-Bad Cannstatt Stuttgart Flughafen/Messe Fernbf Stuttgart Flughafen/Messe Regiobf Stuttgart Hbf ( Flughafen) Stuttgart Hbf ( Bad Cannstatt) Stuttgart Hbf ( Obertürkheim) nach Würzburg Mann tal Karlsr. burg burke Aalen Berlin Karls- Düssel- Würz- Heilbr.- Hessen- Bietigh.- Dort- Stutt- Frank- er- Mainz - Hamm Karls- Heilbr.- Hessen- Bietigh.- Aalen Ham- er- Aalen Aalen ruhe dorf burg Mann tal Karlsr. mund gart furt burke Hamb (Westf ruhe

Stuttgart Hbf. Zug Train Train. Gleis Track Voie. 2:16 nicht 25. Dez, 1. Jan ICE 618 ICE :20 nicht 25. Dez, 1. Jan. Mo 7.

Stuttgart Hbf. Zug Train Train. Gleis Track Voie. 2:16 nicht 25. Dez, 1. Jan ICE 618 ICE :20 nicht 25. Dez, 1. Jan. Mo 7. ..0.0.0 0: Mo - Sa 0: Di 0: Di 0: Di 0:00 IC 00 München Hbf : München-Pasing :00 Augsburg : Günzburg : Ulm Hbf : Göppingen : Plochingen : nicht. Apr,. Jun e e e 0: RB RB 0: Di 0:0 Di e 0 e 0 Weil der Stadt

Mehr

Erläuterungen zum im Rahmen des Schlichtungsverfahrens Stuttgart 21 vorgestellten Fahrplankonzept für Kopfbahnhof 21

Erläuterungen zum im Rahmen des Schlichtungsverfahrens Stuttgart 21 vorgestellten Fahrplankonzept für Kopfbahnhof 21 Erläuterungen zum im Rahmen des Schlichtungsverfahrens Stuttgart 21 vorgestellten Fahrplankonzept für Kopfbahnhof 21 Kopfbahnhof 21 ist ein Bausteinkonzept. Daher sind viele verschiedene Infrastrukturzustände

Mehr

Bahnknoten Stuttgart - Rückbau oder Ausbau?

Bahnknoten Stuttgart - Rückbau oder Ausbau? Veranstaltung "Bahnhof geht auch anders" der GRÜNEN im Landtag von Baden-Württemberg Bahnknoten Stuttgart - Rückbau oder Ausbau? Vortrag am 10.11.2011 im Theaterhaus Stuttgart Schornstraße 10 81669 München

Mehr

S21/K21 Auswirkungen auf die Regionalbahn

S21/K21 Auswirkungen auf die Regionalbahn S21/K21 Auswirkungen auf die Regionalbahn Übersicht bzw. Gegenüberstellung über die Auswirkungen der Konzepte S21 und K21 auf verschiedene Strecken und Bahnhöfe. Zusammenstellungen vom Verkehrsexperten

Mehr

Stresstest Stuttgart 21

Stresstest Stuttgart 21 Stresstest Stuttgart 21 Notfallkonzept bei Sperrung Fildertunnel Terminal Stuttgart, Zentrale, I.NMF 2 (G), 20.04.2010 1 Stuttgart, 21.07.2011 Notfallkonzept Sperrung Fildertunnel Agenda Notfallkonzept

Mehr

Abfahrt Departure Départ 13.12.2015 11.06.2016 Stuttgart Hbf

Abfahrt Departure Départ 13.12.2015 11.06.2016 Stuttgart Hbf Abfart Departure Départ..0.0.0 Rictung 0:00 0: RB Ludwigsburg 0: - Bietigeim 0: - Besigeim 0: - Waleim(Württ) 0: - Kirceim(Neckar) 0: - Lauffen(Neckar) 0:0 - Nordeim(Württ) 0: - 0:1 RE 0:1 RE 1 Heilbronn

Mehr

Präsentation zur Veranstaltung für Gremienmitglieder Stuttgart 21 - Der Umstieg: Utopie oder sinnvoll machbar" am

Präsentation zur Veranstaltung für Gremienmitglieder Stuttgart 21 - Der Umstieg: Utopie oder sinnvoll machbar am Präsentation zur Veranstaltung für Gremienmitglieder Stuttgart 21 - Der Umstieg: Utopie oder sinnvoll machbar" am 24.10.2016 Die Bild- und Urheberrechte liegen beim Referenten der Präsentation. Umst21-2

Mehr

750 Stuttgart - Ulm Fahrplan 2017

750 Stuttgart - Ulm Fahrplan 2017 750 Stuttgart - Ulm Fahrplan 2017 RB RB RB RB IRE-D RB RB IRE-D RB RB IRE-D RB RB IRE-D RB RB IRE-D 19201 19203 19205 19207 4205 19209 19211 4207 19213 19215 4209 19217 19219 4211 19221 19223 4213 Mo-Fr

Mehr

Stuttgart Hbf. Gleis Track Voie. Zug Train Train. 2:30 So* 2:30 Mo - Sa* 3:36 nicht 25. Dez, 1. Jan. w außer Sa

Stuttgart Hbf. Gleis Track Voie. Zug Train Train. 2:30 So* 2:30 Mo - Sa* 3:36 nicht 25. Dez, 1. Jan. w außer Sa Abfart Departure..0.0.01 0:00 Di 0:0 Di 0:0 Di e 0 e 0 e e 0 Rictung 0:00 Bad Cannstatt 0:0 Q Esslingen 0:1 Plocingen 0: Kirceim(Teck) 0:0 nict. Jan,. Feb,. Mär,.,. Apr, auc nict nac allg. Feiertg. Stuttgart-Vaiingen

Mehr

Gleis- und Brückenbauarbeiten in Stuttgart-Untertürkheim an den Wochenenden vom 21. Februar bis 15. März 2015

Gleis- und Brückenbauarbeiten in Stuttgart-Untertürkheim an den Wochenenden vom 21. Februar bis 15. März 2015 Gleis- und Brückenbauarbeiten in Stuttgart-Untertürkheim an den Wochenenden vom 21. Februar bis 15. März 2015 I-Züge Stuttgart Ulm ahren rüher Bauinormationen Fahrplanänderungen Ersatzverkehr mit Bussen

Mehr

Hebesätze 2011 bis 2016 in der Region Stuttgart

Hebesätze 2011 bis 2016 in der Region Stuttgart Stuttgart, Stadtkreis 420 520 520 420 520 520 420 520 520 420 520 520 420 520 520 420 520 520 Kreis Böblingen: Aidlingen 340 330 330 340 330 330 355 345 345 355 345 345 355 345 345 370 380 380 Altdorf

Mehr

Impulsvortrag. Podiumsdiskussion Vaihingen an der Enz Stadthalle, Löwensaal

Impulsvortrag. Podiumsdiskussion Vaihingen an der Enz Stadthalle, Löwensaal Impulsvortrag Podiumsdiskussion 16.3.2011 Vaihingen an der Enz Stadthalle, Löwensaal S21 + NBS: Zwei getrennte Projekte Stuttgart 21 Neubaustrecke Wendlingen-Ulm Was wird uns mit Stuttgart 21 versprochen?

Mehr

Tafel-Logistik in Baden-Württemberg

Tafel-Logistik in Baden-Württemberg Landesverband der Tafeln in Baden-Württemberg e.v. Tafel-Logistik in Baden-Württemberg Tafellogistik Mannheim Regionalbeauftragter Vorstand Landesverband: Regiotafel Rhein - Neckar in Mannheim Ansprechpartner:

Mehr

Baden-Württemberg: Übersicht Lärmsanierungsprogramm

Baden-Württemberg: Übersicht Lärmsanierungsprogramm Baden-Württemberg: Übersicht Lärmsanierungsprogramm Im Lärmsanierungsprogramm des Bundes sind für Baden-Württemberg insgesamt 157 Teilprojekte mit 258 km Streckenlänge enthalten. ( * Von 2001 bis Dezember

Mehr

Brückenbauarbeiten in Stuttgart-Untertürkheim am Wochenende 22. und 23. November IRE-Züge Stuttgart Ulm fahren früher. Regio Baden-Württemberg

Brückenbauarbeiten in Stuttgart-Untertürkheim am Wochenende 22. und 23. November IRE-Züge Stuttgart Ulm fahren früher. Regio Baden-Württemberg Brückenbauarbeiten in Stuttgart-Untertürkheim am Wochenende 22. und 23. November 2014 IRE-Züge Stuttgart Ulm fahren früher Bauinformationen Fahrplanänderungen Ersatzverkehr mit Bussen Regio Baden-Württemberg

Mehr

Was leistet K20? Oder Herleitung der Kopfbahnhofformel S21 Plus

Was leistet K20? Oder Herleitung der Kopfbahnhofformel S21 Plus Was leistet K20? Oder Herleitung der Kopfbahnhofformel S21 Plus Auszug aus dem Wortprotokoll des Schlichterspruchs von Dr. Heiner Geißler (17:15) Ich kann den Bau des Tiefbahnhofs nur befürworten, wenn

Mehr

Gebühren für verdachtsabhängige. Kontrollen ohne Beanstandung. Kontrollen mit Beanstandung

Gebühren für verdachtsabhängige. Kontrollen ohne Beanstandung. Kontrollen mit Beanstandung SK Stuttgart x x 20-200 20-200 10-5000 10-5000 x x LRA Böblingen x x 80 80 0 80 x Stadt Böblingen x x 0 0 0 0 Herrenberg x x 58 58 0 0 x Leonberg x x 50 50 50 50 x Sindelfingen x x 55 55 55 55 x LK Böblingen

Mehr

Bei Gleisbauarbeiten in Pforzheim bieten wir sämtliche Kräfte auf. 21. + 28. März 2010. Bauinformation. Fahrplanänderungen

Bei Gleisbauarbeiten in Pforzheim bieten wir sämtliche Kräfte auf. 21. + 28. März 2010. Bauinformation. Fahrplanänderungen Bei Gleisbauarbeiten in Pforzheim bieten wir sämtliche Kräfte auf. 21. + 28. März 2010 Bauinformation Fahrpländerungen Sehr geehrte Fahrgäste, den Sonntagen 21. und 28. März 2010 finden zwischen Stuttgart

Mehr

Lärmsanierungsprogramm des Bundes in Baden-Württemberg

Lärmsanierungsprogramm des Bundes in Baden-Württemberg Lärmsanierungsprogramm des Bundes in Baden-Württemberg Übersicht Lärmsanierungsprogramm Im Lärmsanierungsprogramm des Bundes sind für Baden-Württemberg derzeit insgesamt 195 Teilprojekte mit 440 km Streckenlänge*

Mehr

Chor Statistik 2010 Stand:

Chor Statistik 2010 Stand: Chor Statistik 21 Entwicklung der Chorzahlen 67 657 743 724 742 739 739 739 699 258 22 97 35 191 1933 1945 1946 1968 198 1988 1992 1996 2 22 24 21 Entwicklung der Bläserzahlen 16.663 19.167 18.574 19.89

Mehr

Stuttgarter Netze. Geplantes Fahrplanangebot. Bernd Klingel 2. Juli 2014

Stuttgarter Netze. Geplantes Fahrplanangebot. Bernd Klingel 2. Juli 2014 Ausschreibung Stuttgarter Netze Geplantes Fahrplanangebot Legende zu den Streckengrafiken Strecken 1. Stuttgart Vaihingen Mühlacker Pforzheim Karlsruhe Bretten Bruchsal 2. Stuttgart Heilbronn Bad Fr hall-jagstfeld

Mehr

Stuttgart - Pforzheim - Karlsruhe Deutsche Bahn, Tel / und AVG Karlsruhe, Tel / Fahrplan gültig ab Am 24. u

Stuttgart - Pforzheim - Karlsruhe Deutsche Bahn, Tel / und AVG Karlsruhe, Tel / Fahrplan gültig ab Am 24. u Stuttgart - Pforzheim - Karlsruhe Deutsche Bahn, Tel. 0800 / 1 50 70 90 und AVG Karlsruhe, Tel. 0721 / 6107-5885 Fahrplan gültig ab 11.12.16. Am 24. und 31.12. Verkehr wie samstags. Zwischen Vaihingen/Enz

Mehr

Steckbrief SI-09 Anpassungen am Datenmodell für den finalen Simulationslauf

Steckbrief SI-09 Anpassungen am Datenmodell für den finalen Simulationslauf SMA und Partner AG Unternehmens-, Verkehrs- und Betriebsplaner Gubelstrasse 28 CH-8050 Zürich Telefon: + 41-44-317 50 60 Telefax: + 41-44-317 50 77 info@sma-partner.ch www.sma-partner.ch Audit Stresstest

Mehr

Kursbuchstrecke 750 Ulm Hbf - Geislingen(Steige) - Göppingen - Stuttgart Hbf

Kursbuchstrecke 750 Ulm Hbf - Geislingen(Steige) - Göppingen - Stuttgart Hbf - Geislingen(Steige) - - Std: 15.02.2013 RB ICE RB RB RB RE RB RB IC IC RE RE RB RB RB 19296 616 19298 19300 19302 19200 19302 19306 2268 2010 19202 19204 19306 19310 19270 Km TGL TGL W(Sa) TGL W(Sa) W(Sa)

Mehr

für den Schienenpersonennahverkehr (SPNV)

für den Schienenpersonennahverkehr (SPNV) Zielkonzept 2025 für den Schienenpersonennahverkehr (SPNV) in Baden-Württemberg Ministerium für Verkehr und Infrastruktur Baden-Württemberg Stuttgart, 2. Juli 2014 Finanzierungssituation des SPNV in Baden-Württemberg

Mehr

Bahnprojekt Stuttgart Ulm Vorteile für den Landkreis Karlsruhe

Bahnprojekt Stuttgart Ulm Vorteile für den Landkreis Karlsruhe Bahnprojekt Ulm Vorteile für den Landkreis Karlsruhe mit den Bahnstrecken KBS 771: KBS 710.3: Anlage zur Tischvorlage Nr. 46/2011 an den VA am 26.10.2011 Mannheim Heidelberg Bruchsal - Mühlacker Vaihingen

Mehr

NUTZEN-KOSTEN-UNTERSUCHUNG (NKU) S-BAHN-VERLÄNGERUNG VON PLOCHINGEN IN DEN LANDKREIS GÖPPINGEN

NUTZEN-KOSTEN-UNTERSUCHUNG (NKU) S-BAHN-VERLÄNGERUNG VON PLOCHINGEN IN DEN LANDKREIS GÖPPINGEN NUTZEN-KOSTEN-UNTERSUCHUNG (NKU) S-BAHN-VERLÄNGERUNG VON PLOCHINGEN IN DEN LANDKREIS GÖPPINGEN Matthias Laug DB International GmbH Heike Schäuble PTV Transport Consult GmbH www.ptvgroup.com Göppingen,

Mehr

ICE-Übersicht. Jahresfahrplan 2008. Zug Startbahnhof Zielbahnhof ICE Name

ICE-Übersicht. Jahresfahrplan 2008. Zug Startbahnhof Zielbahnhof ICE Name ICE-Übersicht Jahresfahrplan 2008 Quelle: Marcus Grahnert http://www.fernbahn.de Zug Startbahnhof Zielbahnhof ICE Name ICE 5 Hamburg Hbf Interlaken Ost ICE 1 ICE 10 Frankfurt(Main)Hbf Bruxelles/Brussel

Mehr

Vorschlag für einen zukunftsfähigen Bahnknoten Stuttgart. Pressekonferenz am im Bahnhofsturm Stuttgart

Vorschlag für einen zukunftsfähigen Bahnknoten Stuttgart. Pressekonferenz am im Bahnhofsturm Stuttgart "KOPFBAHNHOF FÜR STUTTGART" - Vorschlag für einen zukunftsfähigen Bahnknoten Stuttgart Pressekonferenz am 5.10.2011 im Bahnhofsturm Stuttgart Chart 1 KOPFBAHNHOF FÜR STUTTGART: Übersicht über das Grundkonzept

Mehr

Montag bis Freitag. Heidelberg / Karlsruhe - Mühlacker - Stuttgart Fahrplan 2008 Gültig ab 10. März

Montag bis Freitag. Heidelberg / Karlsruhe - Mühlacker - Stuttgart Fahrplan 2008 Gültig ab 10. März Angebotsplung Heidelberg / Karlsruhe - - Stuttgart Fahrpl 2008 Gültig 10. März 2008 RE RE RE RE RE RE RE RE RE RE RE RE RE RE RE RE 19103 19501 19109 19505 19111 19507 19113 19509 19115 19511 19117 19513

Mehr

Beratungsorte der Diakonischen Bezirksstellen der Evang. Kirchenbezirke und der Kreisdiakonieverbände in der Diakonie Württemberg

Beratungsorte der Diakonischen Bezirksstellen der Evang. Kirchenbezirke und der Kreisdiakonieverbände in der Diakonie Württemberg Aalen Kreisdiakonieverband Ostalbkreis Diakonische Bezirksstelle Aalen Marienstraße 12 73431 Aalen http://www.diakonie-ostalbkreis.de Tel.: 07361 37051-0 Fax: 073613705119 Albstadt-Ebingen Diakonische

Mehr

Weichenumbau auf Rosensteinbrücke in Stuttgart Bad Cannstatt vom Dezember DB Regio AG S-Bahn Stuttgart P.R-BW-Pl-B1 Sr/Ab

Weichenumbau auf Rosensteinbrücke in Stuttgart Bad Cannstatt vom Dezember DB Regio AG S-Bahn Stuttgart P.R-BW-Pl-B1 Sr/Ab Weichenumbau auf Rosensteinbrücke in Stuttgart Bad Cannstatt vom 11. 14. Dezember 2015 DB Regio AG S-Bahn Stuttgart P.R-BW-Pl-B1 Sr/Ab 15.10.2015 Weichenumbau der Weichen 3, 4, 6 und 7 in Stuttgart-Bad

Mehr

Fahrplanänderungen Fernverkehr

Fahrplanänderungen Fernverkehr Fernverkehr Herausgeber Kommunikation Infrastruktur der Deutschen Bahn AG Stand 21.09.2016 Neu: Jetzt auch als App! Hier klicken und mehr erfahren http://bauarbeiten.bahn.de/apps Die Service-Nummer der

Mehr

Vereinfachte Kapazitätsberechnung für das Projekt Stuttgart 21

Vereinfachte Kapazitätsberechnung für das Projekt Stuttgart 21 Vereinfachte Kapazitätsberechnung für das Projekt Stuttgart 21 erstellt im Auftrag der Landtagsfraktion Die Grünen Martin Hilger, freier Nahverkehrsberater, Tübingen in fachlicher Abstimmung mit: Prof.

Mehr

Ersatzverkehr mit Bussen Metzingen Reutlingen sowie Metzingen Bad Urach Neckar-Alb-Bahn (KBS 760) Ermstalbahn (KBS 763)

Ersatzverkehr mit Bussen Metzingen Reutlingen sowie Metzingen Bad Urach Neckar-Alb-Bahn (KBS 760) Ermstalbahn (KBS 763) Gültig vom 23. bis 26. Juni 2011 (Do So) Ersatzverkehr mit Bussen Reutlingen sowie Bad Urach Neckar-Alb-Bahn (KBS 760) Ermstalbahn (KBS 763) Bauinformationen Ersatzfahrpläne Inhalt 03 Die Bauarbeiten /

Mehr

Ist-Gleisbelegung Stuttgart Hbf in der Spitzenstunde Mo Fr 7 8 Uhr

Ist-Gleisbelegung Stuttgart Hbf in der Spitzenstunde Mo Fr 7 8 Uhr Ist-belegung Stuttgart Hbf in der Spitzenstunde Mo Fr 7 8 Uhr Vorbemerkungen Stand: 11.05.2011 Die zuordnung der Züge ist dem DB-Kursbuch 2011 bzw. den Ankunfts-/Abfahrtstafeln der DB entnommen, wie sie

Mehr

Polizeipräsidium Stuttgart

Polizeipräsidium Stuttgart Polizeipräsidium Stuttgart Stadtkreis Stuttgart Stuttgart Stuttgart 8 sowie 3 Polizeirevierstationen 1 0 Gesamt.596 PVD.0 davon Schutzpolizei 1.785 davon Kriminalpolizei 417 NVZ 395 606.588 07 qm Polizeiliche

Mehr

Beratungsorte der Diakonischen Bezirksstellen der Evang. Kirchenbezirke und der Kreisdiakonieverbände in der Diakonie Württemberg

Beratungsorte der Diakonischen Bezirksstellen der Evang. Kirchenbezirke und der Kreisdiakonieverbände in der Diakonie Württemberg Aalen Kreisdiakonieverband Ostalbkreis Diakonische Bezirksstelle Aalen Marienstraße 12 73431 Aalen www.diakonie-ostalbkreis.de Tel.: 07361 37051-0 Fax: 07361 3705119 Albstadt-Ebingen Diakonische Bezirksstelle

Mehr

Angebotskonzept K 21. Infrastrukturbedarf und Fahrbarkeit

Angebotskonzept K 21. Infrastrukturbedarf und Fahrbarkeit Angebotskonzept K 21 Infrastrukturbedarf und Fahrbarkeit 27.11.2010 Ist das Angebotskonzept K 21 für das Land Baden-Württemberg eine realistische Alternative im Regionalverkehr? Das Fahrplankonzept für

Mehr

Presseinformation. DB-Fahrplanwechsel in Baden-Württemberg am 11. Dezember Die wichtigsten Änderungen im Land

Presseinformation. DB-Fahrplanwechsel in Baden-Württemberg am 11. Dezember Die wichtigsten Änderungen im Land DB-Fahrplanwechsel in Baden-Württemberg am 11. Dezember 2016 Die wichtigsten Änderungen im Land (Stuttgart, 30. November 2016) Im Fahrplanjahr 2017 wird das bestehende Fernverkehrskonzept weitgehend fortgeführt.

Mehr

Anerkannnte Ausbildungsstätten für Fachangestellte für Medien- und Informationsdienste Anlage 4

Anerkannnte Ausbildungsstätten für Fachangestellte für Medien- und Informationsdienste Anlage 4 Ausbildungsstätte Ausbildungsamt Straße PLZ Ort Fachrichtung Badische Landesbibliothek Karlsruhe Postfach 1429 76003 Karlsruhe Fachrichtung Bibliothek Berufsbildungswerk Neckargemünd ggmbh Postfach 1122

Mehr

Stuttgart - Pforzheim - Karlsruhe Deutsche Bahn, Tel. 0800 / 1 50 70 90 und AVG Karlsruhe, Tel. 0721 / 6107-5885. Montag - Freitag

Stuttgart - Pforzheim - Karlsruhe Deutsche Bahn, Tel. 0800 / 1 50 70 90 und AVG Karlsruhe, Tel. 0721 / 6107-5885. Montag - Freitag Stuttgart - Pforzheim - Karlsruhe Deutsche Bahn, Tel. 0800 / 1 50 70 90 und AVG Karlsruhe, Tel. 0721 / 6107-5885 Zuggattung S S S S IC S S S RB IC S RE S S RE IC S IRE S RE S S RB IC S RE S RB IRE VERKEHRSHINWEIS

Mehr

Stuttgart 21 Ausbau oder Rückbau der Schiene?

Stuttgart 21 Ausbau oder Rückbau der Schiene? Sachschlichtung Stuttgart 21 29.10.2010 Stuttgart 21 Ausbau oder Rückbau der Schiene? Boris Palmer Aktionsbündnis gegen Stuttgart 21 Folie 1/50 Rückblick auf die erste Schlichtungsrunde: Ist XXXX Stuttgart

Mehr

Krankenhausplan 2010 Baden-Württemberg. Liste der Ausbildungsstätten gemäß 2 Nr. 1a KHG

Krankenhausplan 2010 Baden-Württemberg. Liste der Ausbildungsstätten gemäß 2 Nr. 1a KHG Krankenhausplan 2010 Baden-Württemberg Liste der Ausbildungsstätten gemäß 2 Nr. 1a KHG Liste der Ausbildungsstätten gemäß 2 Nr. 1a KHG an Krankenhäusern Ostalb-Klinikum Aalen Ortenau Klinikum Achern Zollernalb

Mehr

Verzeichnis der staatlich anerkannten Lehrrettungswachen in Baden-Württemberg

Verzeichnis der staatlich anerkannten Lehrrettungswachen in Baden-Württemberg Stand 01.01.2012 Verzeichnis der staatlich anerkannten Lehrrettungswachen in Baden-Württemberg Az.: Mannheim Rettungswache Weinheim Johanniter Unfallhilfe e.v. Kreisverband Mannheim Lagerstr. 5 68169 Mannheim

Mehr

Institut für Bildungsökonomie an der Freien Hochschule für anthroposophische Pädagogik ev, Mannheim

Institut für Bildungsökonomie an der Freien Hochschule für anthroposophische Pädagogik ev, Mannheim Institut für Bildungsökonomie an der Freien Hochschule für anthroposophische Pädagogik ev, Mannheim Schüler an Freien Waldorf- und Rudolf Steiner Schulen Schüler nach Schulbereichen im Schuljahr 2007/2008

Mehr

Kursbuchstrecke 770 / 771 Karlsruhe / Heidelberg - Mühlacker - Stuttgart

Kursbuchstrecke 770 / 771 Karlsruhe / Heidelberg - Mühlacker - Stuttgart Karlsruhe / Heidelberg - - Stuttgart RB RB IC RB RB RB IRE RE RB IC IRE IC RE IRE RB RE IC 85601 85603 2291 85643 85605 85657 19011 19521 85607 2363 4901 2099 19501 19013 85659 19503 2365 W(Sa) W(Sa) M-Fr

Mehr

Institut für Bildungsökonomie der Freien Hochschule Mannheim

Institut für Bildungsökonomie der Freien Hochschule Mannheim Institut für Bildungsökonomie der Freien Hochschule Mannheim Schüler an Freien Waldorf- und Rudolf Steiner Schulen Schüler nach Schulbereichen im Schuljahr 2011/2012 Baden-Württemberg Einzügige Schulen

Mehr

VERKEHRLICHE VORTEILE FÜR DIE STADT- UND LANDKREISE IN BADEN-WÜRTTEMBERG

VERKEHRLICHE VORTEILE FÜR DIE STADT- UND LANDKREISE IN BADEN-WÜRTTEMBERG Sitz des Vereins Bahnprojekt Stuttgart Ulm e.v. Im Hauptbahnhof Arnulf-Klett-Platz 2 70173 Stuttgart Registergericht AG Stuttgart: VR 6028 Vorsitzender des Vorstands Wolfgang Dietrich www.bahnprojekt-stuttgart-ulm.de

Mehr

Forschung und Entwicklungsintensität in Unternehmen in Baden-Württemberg

Forschung und Entwicklungsintensität in Unternehmen in Baden-Württemberg Forschung und Entwicklungsintensität in Unternehmen in Baden-Württemberg Intensität von FuE- und in Unternehmen nach Kreisen und Regionen 2003 bis 2013 FuE-Intensität 1) 2013 2011 2009 2007 2005 2003 %

Mehr

Landtag von Baden-Württemberg. Kleine Anfrage. Antwort. Drucksache 15 / Wahlperiode. der Abg. Werner Raab und Joachim Kößler CDU

Landtag von Baden-Württemberg. Kleine Anfrage. Antwort. Drucksache 15 / Wahlperiode. der Abg. Werner Raab und Joachim Kößler CDU Landtag von Baden-Württemberg 15. Wahlperiode Drucksache 15 / 815 02. 11. 2011 Kleine Anfrage der Abg. Werner Raab und Joachim Kößler CDU und Antwort des Ministeriums für Verkehr und Infrastruktur Vorteile

Mehr

Fahrplanänderungen Tübingen Hbf Plochingen Stuttgart Hbf Neckar-Alb-Bahn (KBS 760)

Fahrplanänderungen Tübingen Hbf Plochingen Stuttgart Hbf Neckar-Alb-Bahn (KBS 760) Gültig am Sonntag, 8. September 2013 Fahrpländerungen Tübingen Hbf Stuttgart Hbf Neckar-Alb-Bahn (KBS 760) Bauinformationen Ersatzfahrpläne Inhalt 03 Die Bauarbeiten / Ihre Reiseverbindungen 04 Übersichtskarte

Mehr

2. Welche Fahrzeiten haben die unter Frage 1 genannten Nah- und Fernverkehrsverbindungen

2. Welche Fahrzeiten haben die unter Frage 1 genannten Nah- und Fernverkehrsverbindungen Landtag von Baden-Württemberg 15. Wahlperiode Drucksache 15 / 843 07. 11. 2011 Kleine Anfrage der Abg. Sabine Kurtz und Paul Nemeth CDU und Antwort des Ministeriums für Verkehr und Infrastruktur Vorteile

Mehr

Bieterinformationsveranstaltung SPNV-Netze. Ministerium für Verkehr und Infrastruktur Baden-Württemberg Stuttgart, 22. Juli 2014

Bieterinformationsveranstaltung SPNV-Netze. Ministerium für Verkehr und Infrastruktur Baden-Württemberg Stuttgart, 22. Juli 2014 Bieterinformationsveranstaltung SPNV-Netze Ministerium für Verkehr und Infrastruktur Baden-Württemberg Stuttgart, 22. Juli 2014 1. Rahmenbedingungen Folie 2 Strecken mit Leistungen aus dem Großen Verkehrsvertrag

Mehr

Modernisierungsprogramm Infrastruktur 2015-2019 für Baden-Württemberg

Modernisierungsprogramm Infrastruktur 2015-2019 für Baden-Württemberg Modernisierungsprogramm Infrastruktur 2015-2019 für Baden-Württemberg DB Netze Stuttgart 15. Januar 2015 Modernisierungsprogramm Infrastruktur 2015-2019 Bundesweit 28 Milliarden Euro Planung in Mrd. EUR

Mehr

Haus & Energie Januar 2017

Haus & Energie Januar 2017 Haus & Energie 19. 22. Januar 2017 Inhaltsverzeichnis Nr. Medium Erscheinungsdatum 1. photovoltaik 01.07.2016 / Nr. 7-8/2016 2. Reutlinger General-Anzeiger 22.07.2016 3. Der Bauherr 01.11.2016 / Nr. 6/2016

Mehr

786 Stuttgart - Schwäbisch Gmünd - Aalen - Crailsheim - Nürnberg

786 Stuttgart - Schwäbisch Gmünd - Aalen - Crailsheim - Nürnberg 786 Von Stuttgart Hb bis Lorch (Württ) Verbundtari Verkehrs-und Tariverbund Stuttgart (VVS) B R2 Von Waldhausen (b Schorndor) bis Jagstzell gilt neben dem DB-Tari auch die Fahrpreiskooperation OstalbMobil

Mehr

Station Video Standorte 2016

Station Video Standorte 2016 Station Video Standorte 2016 Nord 1 Ost 1 ss Nord 2 Ost 2 Vermarktungsnetze Station Video Sie führen eine nationale Marke mit regionalen Produkten, planen eine Kampagne mit regionaler Motivaussteuerung

Mehr

Station Video Standorte 2016

Station Video Standorte 2016 Station Video Standorte 2016 Nord 1 Ost 1 ss Nord 2 Ost 2 Vermarktungsnetze Station Video Sie führen eine nationale Marke mit regionalen Produkten, planen eine Kampagne mit regionaler Motivaussteuerung

Mehr

Fußballweltmeisterschaft 2006 in Deutschland Zusätzliche Züge im Fernverkehr nach Kaiserslautern

Fußballweltmeisterschaft 2006 in Deutschland Zusätzliche Züge im Fernverkehr nach Kaiserslautern Fußballweltmeisterschaft 2006 in Deutschland Zusätzliche Züge im Fernverkehr nach Kaiserslautern Zur Fußballweltmeisterschaft 2006 in Deutschland setzt die Deutsche Bahn AG einige zusätzliche Züge im Fernverkehr

Mehr

Auflistung der Erdgas-Netzbetreiber und Zuordnung

Auflistung der Erdgas-Netzbetreiber und Zuordnung Verteilungsnetz-Zone I ENRW Energieversorgung Rottweil GmbH & Co. KG 01.01.14 EnTro Energieversorgung Trossingen GmbH 01.01.14 EWE Netz GmbH 01.01.14 Gemeindewerke Dettingen/Erms 01.01.14 SW Bad Hersfeld

Mehr

Modul I. Technische Machbarkeit, betriebliche Möglichkeiten, Kosten und Fahrgastpotentiale. Vorstellung der Untersuchungsergebnisse

Modul I. Technische Machbarkeit, betriebliche Möglichkeiten, Kosten und Fahrgastpotentiale. Vorstellung der Untersuchungsergebnisse Einführung eines S-Bahn- Modul I Technische Machbarkeit, betriebliche Möglichkeiten, Kosten und Fahrgastpotentiale Vorstellung der Untersuchungsergebnisse 23.07.2009 1 Aufgabenstellung: Untersuchung der

Mehr

Tunnelarbeiten zwischen Murrhardt Schwäbisch Hall-Hessental vom 15. bis 22. Oktober 2016

Tunnelarbeiten zwischen Murrhardt Schwäbisch Hall-Hessental vom 15. bis 22. Oktober 2016 Tunnelarbeiten zwischen Murrhardt Schwäbisch Hall-Hessental vom 15. bis 22. Oktober 2016 Bauinormation Fahrplanänderungen Sehr geehrte Fahrgäste, wir möchten Sie darüber inormieren, dass im Streckenabschnitt

Mehr

Nachbereitung Erste Fachschlichtung Thema: Verkehrliche Leistungsfähigkeit des Bahnknotens Stuttgart 21

Nachbereitung Erste Fachschlichtung Thema: Verkehrliche Leistungsfähigkeit des Bahnknotens Stuttgart 21 Nachbereitung Erste Fachschlichtung Thema: Verkehrliche Leistungsfähigkeit des Bahnknotens Stuttgart 21 1 Deutsche Bahn AG Dr.-Ing. Volker Kefer Vorstand Ressort Technik, Ressort Infrastruktur 29. Oktober

Mehr

Baden-Württemberg DIE LANDESWAHLLEITERIN. Endgültige Zulassung der Parteien und Wahlvorschläge für die Landtagswahl

Baden-Württemberg DIE LANDESWAHLLEITERIN. Endgültige Zulassung der Parteien und Wahlvorschläge für die Landtagswahl Baden-Württemberg DIE LANDESWAHLLEITERIN PRESSEMITTEILUNG 28. Januar 2016 Endgültige Zulassung der Parteien und Wahlvorschläge für die Landtagswahl am 13. März 2016 Nach Angaben von Landeswahlleiterin

Mehr

Stand der Angebots- und Wettbewerbsplanung in Baden-Württemberg

Stand der Angebots- und Wettbewerbsplanung in Baden-Württemberg Stand der Angebots- und Wettbewerbsplanung in Baden-Württemberg Norbert Kuhnle NVBW Informationsveranstaltung 22.07.2014 Haus der Wirtschaft, Stuttgart Netz 1 Stuttgarter Netz Netzbeschreibung und RE-

Mehr

Neubaustrecke Wendlingen - Ulm

Neubaustrecke Wendlingen - Ulm Sachschlichtung Stuttgart 21 2. Sitzung am Neubaustrecke Wendlingen - Ulm Argumente und Fakten Chart 1 Neubaustrecke Wendlingen - Ulm: Eisenbahnbetriebliche Probleme Fahrstraßenkreuzungen bei Wendlingen

Mehr

CarSharing-Städteranking 2017

CarSharing-Städteranking 2017 Rangfolge nur stationsbasierte Anbieter Rangfolge nur stationsunabhängige Anbieter Rangfolge alle Angebote zusammen Rang Stadt Anzahl pro 1.000 Rang Stadt Anzahl pro 1.000 Rang Stadt Anzahl pro 1.000 1.

Mehr

Presseverteiler Stand: Juli 2015

Presseverteiler Stand: Juli 2015 Amtsblatt Stuttgart Redaktion Landeshauptstadt Stuttgart Amtsblatt Rathauspassage 2 70173 Stuttgart 0711/216-91811 0711/216-91817 info@stuttgart.de www.stuttgart.de Antenne 1 Redaktion Antenne Radio GmbH

Mehr

Neues zum Fahrplanwechsel

Neues zum Fahrplanwechsel 23. November 2016 Neues zum Fahrplanwechsel Die wichtigsten Änderungen ab dem 11. Dezember 2016 im Landkreis Ludwigsburg Instandhaltungsarbeiten im S-Bahn-Tunnel in den Nächten von Montag auf Dienstag

Mehr

Gültig vom 18. Oktober bis 30. November 2014 (jeweils Samstag und Sonntag)

Gültig vom 18. Oktober bis 30. November 2014 (jeweils Samstag und Sonntag) Gültig vom 18. Oktober bis 30. November 2014 (jeweils Samstag und Sonntag) Fahrpländerungen auf der Neckar-Alb-Bahn (KBS 760) Tübingen Hbf Stuttgart Hbf sowie Ersatzverkehr mit Bussen Bauinformationen

Mehr

Fahrplanänderungen Fernverkehr

Fahrplanänderungen Fernverkehr Fernverkehr Herausgeber Kommunikation Infrastruktur der Deutschen Bahn AG Stand 06.02.2017 Auch als App! Hier klicken und mehr erfahren https://bauinfos.deutschebahn.com/apps Die Service-Nummer der Bahn

Mehr

Arbeitsloseninitiativen in Baden Württemberg

Arbeitsloseninitiativen in Baden Württemberg Arbeitsloseninitiativen in Baden Württemberg Landesarbeitsgemeinschaft der Arbeitslosentreffs und -zentren Industrie- und Sozialpfarramt Nordbaden Nietzschestr. 8 68165 Mannheim Tel.: 0621-415009 Fax:

Mehr

Stützmauerarbeiten zwischen Stuttgart Hbf Ludwigsburg vom 9. bis 10. Dezember 2017

Stützmauerarbeiten zwischen Stuttgart Hbf Ludwigsburg vom 9. bis 10. Dezember 2017 Stützmauerarbeiten zwischen Stuttgart Hb Ludwigsburg vom 9. bis 10. Dezember 2017 Bauinormation Fahrplanänderungen Sehr geehrte Fahrgäste, von Samstag, 9. Dezember bis einschließlich Sonntag, 10. Dezember

Mehr

5 B Ü H N E N B A U. LOCO Mietservice LOCO Veranstaltungsservice GmbH. Podestelement 1000 x 1000 ; Höhe 200mm inkl. Molton Art.Nr. 5.

5 B Ü H N E N B A U. LOCO Mietservice LOCO Veranstaltungsservice GmbH. Podestelement 1000 x 1000 ; Höhe 200mm inkl. Molton Art.Nr. 5. 5 B Ü H N E N B A U Podestelement 1000 x 1000 ; Höhe 200mm inkl. Molton Art.Nr. 5.200 Podestelement 1000 x 1000 ; Höhe 400mm inkl. Molton Art.Nr. 5.201 Podestelement 1000 x 1000 ; Höhe 600mm inkl. Molton

Mehr

Weitere Entwicklung des Schienenverkehrs auf der Murr- Rems- Hohenlohe- und Tauberbahn

Weitere Entwicklung des Schienenverkehrs auf der Murr- Rems- Hohenlohe- und Tauberbahn Weitere Entwicklung des Schienenverkehrs auf der Murr- Rems- Hohenlohe- und Tauberbahn Verkehrspolitisches Gespräch am 20. Juni 2013 Winfried Hermann Minister für Verkehr und Infrastruktur 1. Rahmenbedingungen

Mehr

"Grüne Karte" erhalten:

Grüne Karte erhalten: Kontrollverhalten in den deutschen Umweltzonen im Jahr 2013 "Grüne Karte" erhalten: Städte UWZ seit Effektive Kontrolle ja/ nein 3 des ruhenden nein 1 ruhender nein 4 des fließenden nein 2 fließender nein

Mehr

Tafel-Logistik in Baden-Württemberg

Tafel-Logistik in Baden-Württemberg Landesverband der Tafeln in Baden-Württemberg e.v. Tafel-Logistik in Baden-Württemberg Gesamt : 153 Tafeln (02.01.2016) Tafellogistik Mannheim Regionalbeauftragter Vorstand Landesverband: Hubert Mitsch

Mehr

VwV-Integration Geförderte Flüchtlings- und Integrationsbeauftragte

VwV-Integration Geförderte Flüchtlings- und Integrationsbeauftragte Projektträger Stadt Aalen Beratungsstelle für Flüchtlinge 52.500,00 Gemeinde Althütte Flüchtlingsbeauftragte/r 52.500,00 Stadt Backnang Flüchtlingsbeauftragte/r 105.000,00 Stadt Bad Friedrichshall Integrations-/Flüchtlingsbeauftragte/r

Mehr

Neuvergabe von SPNV-Leistungen in Baden-Württemberg

Neuvergabe von SPNV-Leistungen in Baden-Württemberg Neuvergabe von SPNV-Leistungen in Baden-Württemberg Ausgangssituation Verkehr und Wettbewerb Das Land bestellt derzeit in 23 Verkehrsverträgen rund 65 Mio. Zugkilometer. Der im Jahr 2003 mit der DB Regio

Mehr

Fahrplanänderungen auf der Neckar-Alb-Bahn (KBS 760) Tübingen Hbf Plochingen Stuttgart Hbf sowie Ersatzverkehr mit Bussen Metzingen Bempflingen

Fahrplanänderungen auf der Neckar-Alb-Bahn (KBS 760) Tübingen Hbf Plochingen Stuttgart Hbf sowie Ersatzverkehr mit Bussen Metzingen Bempflingen Gültig vom 31. Mai bis 22. Juni 2014 Fahrplanänderungen auf der Neckar-Alb-Bahn (KBS 760) Tübingen Hbf Stuttgart Hbf sowie Ersatzverkehr mit Bussen Bauinformationen Ersatzfahrpläne Inhalt 03 Die Bauarbeiten

Mehr

Ersatzfahrplan S-Bahn Stuttgart Linie S1 Kirchheim (T) - Herrenberg

Ersatzfahrplan S-Bahn Stuttgart Linie S1 Kirchheim (T) - Herrenberg Linie S1 Kirchheim (T) - Herrenberg Zugnummer 7107 7111 7115 7119 7123 7127 7131 7135 7139 7143 7147 7151 7155 7159 7163 7167 7171 7175 7179 Kirchheim (T) 05:21 06:21 07:21 08:21 09:21 10:21 11:21 12:21

Mehr

Sprengeleinteilung Stand: April 16 der Fachberaterinnen und Fachberater Sport im Bereich des Regierungspräsidiums Stuttgart

Sprengeleinteilung Stand: April 16 der Fachberaterinnen und Fachberater Sport im Bereich des Regierungspräsidiums Stuttgart der innen und Sport im Bereich des Regierungspräsidiums Stuttgart Sprengel: Göppingen StD Cordula Braun-Kotzerke 1. Rechberg-Gymnasium Donzdorf 9. Freie Waldorfschule Filstal Hohenstaufen-G. Göppingen

Mehr

Stresstest Stuttgart 21. Finaler Abschlussbericht zur Fahrplanrobustheitsprüfung. DB Netz AG. Frankfurt am Main,

Stresstest Stuttgart 21. Finaler Abschlussbericht zur Fahrplanrobustheitsprüfung. DB Netz AG. Frankfurt am Main, Stresstest Stuttgart 21 Finaler Abschlussbericht zur Fahrplanrobustheitsprüfung DB Netz AG 1 Frankfurt am Main, Inhalt Ergebnisse Nachbesserungen im Datenmodell Auswertung Betriebssimulation 2 Dokumentation

Mehr

Beratung und Information in Baden-Württemberg

Beratung und Information in Baden-Württemberg Weiterbildungsangebote Fördermöglichkeiten Aktuelles/Links/Qualität... Beratungsstellen vor Ort Weiterbildungsberufe Weiterbildungsdatenbanken Beratungsstellen vor Ort Suchergebnis Beratung und Information

Mehr

Studie zur Kundenfreundlichkeit der deutschen Fernbusbahnhöfe (Auftraggeber FlixBus GmbH, in Zusammenarbeit mit der Hochschule Heilbronn)

Studie zur Kundenfreundlichkeit der deutschen Fernbusbahnhöfe (Auftraggeber FlixBus GmbH, in Zusammenarbeit mit der Hochschule Heilbronn) Studie zur Kundenfreundlichkeit der deutschen Fernbusbahnhöfe (Auftraggeber FlixBus GmbH, in Zusammenarbeit mit der Hochschule Heilbronn) Über 70 % nutzen für die An- und Abreise öffentliche Verkehrsmittel

Mehr

MINISTERIUM FÜR VERKEHR UND INFRASTRUKTUR BADEN-WÜRTTEMBERG

MINISTERIUM FÜR VERKEHR UND INFRASTRUKTUR BADEN-WÜRTTEMBERG MINISTERIUM FÜR VERKEHR UND INFRASTRUKTUR BADEN-WÜRTTEMBERG Postfach 103452, 70029 Stuttgart E-Mail: poststelle@mvi.bwl.de FAX: 0711 231-5899 An den Präsidenten des Landtags von Baden-Württemberg Herrn

Mehr

Filstal Verkehrskonferenz. 19. September Süßen

Filstal Verkehrskonferenz. 19. September Süßen Filstal Verkehrskonferenz 19. September 2016 Süßen Ministerium für Verkehr Baden-Württemberg Minister Winfried Hermann MdL MINISTERIUM FÜR VERKEHR MINISTERIUM FÜR VERKEHR Grußwort Minister Winfried Hermann

Mehr

Neubauprojekt Stuttgart Ulm Zukunft gestalten für Baden-Württemberg. Wolfgang Drexler MdL Erster Stellv. Landtagspräsident

Neubauprojekt Stuttgart Ulm Zukunft gestalten für Baden-Württemberg. Wolfgang Drexler MdL Erster Stellv. Landtagspräsident Neubauprojekt Stuttgart Ulm Zukunft gestalten für Baden-Württemberg Wolfgang Drexler MdL Erster Stellv. Landtagspräsident Warum ein neuer Bahnhof? Aufgrund seiner wirtschaftlichen Stärke wächst die Bevölkerung

Mehr

Nicht mehr nötig: Schlangestehen fürs StudiTicket

Nicht mehr nötig: Schlangestehen fürs StudiTicket 22. August 2013 Nicht mehr nötig: Schlangestehen fürs StudiTicket Das StudiTicket gibt es auch online und bei vielen Verkaufsstellen außerhalb von Stuttgart Das Wintersemester steht vor der Tür. Für die

Mehr

Gleisbauarbeiten zwischen Stuttgart Hbf Ludwigsburg vom 15. bis 16. Juli 2017

Gleisbauarbeiten zwischen Stuttgart Hbf Ludwigsburg vom 15. bis 16. Juli 2017 Gleisbauarbeiten zwischen Stuttgart Hb Ludwigsburg vom 15. bis 16. Juli 2017 Bauinormation Fahrplanänderungen Sehr geehrte Fahrgäste, am Samstag, 15. Juli und Sonntag, 16. Juli 2017 inden Gleisbauarbeiten

Mehr

Quelle: Eisenbahn-Bundesamt, 12/2009 Seite 1 von 5 LUBW

Quelle: Eisenbahn-Bundesamt, 12/2009 Seite 1 von 5 LUBW Achern 2960 1120 360 60 0 4340 2500 910 260 40 0 Albershausen 0 0 0 0 0 10 0 0 0 0 0 Altbach 1370 1260 440 90 60 880 1500 1050 320 70 50 Altlußheim 30 30 60 10 0 50 30 40 50 10 0 Amstetten 620 380 140

Mehr

Gleis- und Weichenerneuerung an 7 Wochenenden zwischen Geislingen(Steige) und Gingen(Fils) Regio Baden-Württemberg. 6. Juli bis 17.

Gleis- und Weichenerneuerung an 7 Wochenenden zwischen Geislingen(Steige) und Gingen(Fils) Regio Baden-Württemberg. 6. Juli bis 17. 6. Juli bis 17. August 2013 Gleis- und Weichenerneuerung an 7 Wochenenden zwischen Geislingen(Steige) und Gingen(Fils) Bauinformationen Fahrplanänderungen Schienenersatzverkehr Regio Baden-Württemberg

Mehr

Bahnsteigerneuerung in Salach vom 4. bis 10. Juni 2012

Bahnsteigerneuerung in Salach vom 4. bis 10. Juni 2012 Bahnsteigerneuerung in Salach vom 4. bis 10. Juni 2012 RE-Züge Stuttgart Ulm ( Lindau) fahren früher Fahrpländerungen Haltausfälle Ersatzverkehr mit Bussen Regio Baden-Württemberg nhalt 03 nformationen

Mehr

Anfahrtsplan Stuttgart

Anfahrtsplan Stuttgart - - Anfahrtsplan 5 0 Berlin 0 0 5 0 Frankfurt (Oder) 5 0 0 5 0 0 5 5 0 5 5 0 Saarbrücken Rostock Schwerin Wittstock/Dosse Lübeck Kiel Flensburg Heide Hamburg Lüneburg Wilhelmshaven Bremen Oldenburg Emden

Mehr

"Verzeichnis der kommunalen Ämter für Ausbildungsförderung in Baden-Württemberg Stand: "

Verzeichnis der kommunalen Ämter für Ausbildungsförderung in Baden-Württemberg Stand: Landratsamt Alb-Donau-Kreis Wilhelmstr. 23-25 89073 Ulm Postfach 28 20 89070 Ulm Tel. 0731/185-0 "Verzeichnis der kommunalen Ämter für Ausbildungsförderung in Baden-Württemberg Stand: 17.02.2015" Landratsamt

Mehr

Die Projekte im Einzelnen

Die Projekte im Einzelnen Neue Schienen für den Südwesten - 100 grüne Schienenprojekte für ein Bahnland Baden-Württemberg Die Projekte im Einzelnen (Stand August 2005) 1. Fernverkehrsprojekte - und Ausbaustrecken Fernverkehr Mannheim

Mehr

Arbeiten an Gleisen am Abend zwischen Geislingen (Steige) und Ulm Hbf vom März 2013

Arbeiten an Gleisen am Abend zwischen Geislingen (Steige) und Ulm Hbf vom März 2013 Arbeiten an Gleisen am Abend zwischen Geislingen (Steige) und Ulm Hbf vom 8. 18. März 2013 Bauinformation Fahrplanänderungen Schienenersatzverkehr Regio Baden-Württemberg Inhalt 03 Informationen zur Baumaßnahme

Mehr

Abfahrt Departure Limburg Süd

Abfahrt Departure Limburg Süd 5 Abfahrt Departure Limburg Süd.2.206-0.06.207 :3 ICE 827 :00 6:00 Frankfurt(M) Flughafen Fernbf :33 Frankfurt(Main)Hbf :8 Aschaffenburg Hbf 5:22 Würzburg Hbf 6:02 Nürnberg Hbf 7:5 Ingolstadt Hbf 7:5 München

Mehr

Abfahrt Departure Limburg Süd 14.12.2014-13.06.2015

Abfahrt Departure Limburg Süd 14.12.2014-13.06.2015 Abfahrt Departure Limburg Süd.2.20-3.06.205 : ICE 827 5:08 ICE 52 :00 5:00 Frankfurt(M) Airport :35 Frankfurt(Main)Hbf :8 Aschaffenburg Hbf 5:22 Würzburg Hbf 6:02 Nürnberg Hbf 6:59 Ingolstadt Hbf 7:29

Mehr