25 / 88. Datum: Hauptausgabe Aargauer Zeitung 5001 Aarau 058/

Save this PDF as:
 WORD  PNG  TXT  JPG

Größe: px
Ab Seite anzeigen:

Download "25 / 88. Datum: 12.06.2014. Hauptausgabe Aargauer Zeitung 5001 Aarau 058/ 200 58 58 www.aargauerzeitung.ch"

Transkript

1 Hauptausgabe Aargauer Zeitung 5001 Aarau 058/ Auflage: 80'756 Seite: 6 Fläche: 31'453 mm² Argus Ref.: Ausschnitt Seite: 1/2 25 / 88

2 Hauptausgabe Aargauer Zeitung 5001 Aarau 058/ Auflage: 80'756 Seite: 6 Fläche: 31'453 mm² Argus Ref.: Ausschnitt Seite: 2/2 26 / 88

3 Hauptausgabe Berner Zeitung AG 3001 Bern 031/ Auflage: 49'605 Seite: 13 Fläche: 55'776 mm² Argus Ref.: Ausschnitt Seite: 1/2 28 / 88

4 Hauptausgabe Berner Zeitung AG 3001 Bern 031/ Auflage: 49'605 Seite: 13 Fläche: 55'776 mm² Argus Ref.: Ausschnitt Seite: 2/2 29 / 88

5 Corriere del Ticino 6903 Lugano 091/ Auflage: 36'535 Seite: 6 Fläche: 49'605 mm² Argus Ref.: Ausschnitt Seite: 1/2 31 / 88

6 Corriere del Ticino 6903 Lugano 091/ Auflage: 36'535 Seite: 6 Fläche: 49'605 mm² Argus Ref.: Ausschnitt Seite: 2/2 32 / 88

7 Der Landbote 8401 Winterthur 052/ Auflage: 30'174 Seite: 22 Fläche: 33'059 mm² Argus Ref.: Ausschnitt Seite: 1/2 33 / 88

8 Der Landbote 8401 Winterthur 052/ Auflage: 30'174 Seite: 22 Fläche: 33'059 mm² Argus Ref.: Ausschnitt Seite: 2/2 34 / 88

9 Hauptausgabe Die Südostschweiz 7007 Chur 081/ Auflage: 33'940 Seite: 20 Fläche: 23'915 mm² Argus Ref.: Ausschnitt Seite: 1/1 35 / 88

10 Hauptausgabe Die Südostschweiz 7007 Chur 081/ Auflage: 33'940 Seite: 20 Fläche: 13'086 mm² Argus Ref.: Ausschnitt Seite: 1/1 37 / 88

11 Le Matin 1001 Lausanne 021/ Auflage: 51'813 Seite: 15 Fläche: 34'492 mm² Argus Ref.: Ausschnitt Seite: 1/2 39 / 88

12 Le Matin 1001 Lausanne 021/ Auflage: 51'813 Seite: 15 Fläche: 34'492 mm² Argus Ref.: Ausschnitt Seite: 2/2 40 / 88

13 Neue Zürcher Zeitung 8021 Zürich 044/ Auflage: 115'622 Seite: 9 Fläche: 47'899 mm² Argus Ref.: Ausschnitt Seite: 1/2 41 / 88

14 Neue Zürcher Zeitung 8021 Zürich 044/ Auflage: 115'622 Seite: 9 Fläche: 47'899 mm² Argus Ref.: Ausschnitt Seite: 2/2 42 / 88

15 Neue Zürcher Zeitung 8021 Zürich 044/ Auflage: 115'622 Seite: 19 Fläche: 29'232 mm² Argus Ref.: Ausschnitt Seite: 1/2 43 / 88

16 Neue Zürcher Zeitung 8021 Zürich 044/ Auflage: 115'622 Seite: 19 Fläche: 29'232 mm² Argus Ref.: Ausschnitt Seite: 2/2 44 / 88

17 Hauptausgabe St. Galler Tagblatt AG 9001 St. Gallen Auflage: 26'366 Seite: 5 Fläche: 19'880 mm² Argus Ref.: Ausschnitt Seite: 1/1 45 / 88

Medienart: Print Medientyp: Tages- und Wochenpresse Auflage: 78'282 Erscheinungsweise: 6x wöchentlich

Medienart: Print Medientyp: Tages- und Wochenpresse Auflage: 78'282 Erscheinungsweise: 6x wöchentlich Hauptausgabe Aargauer Zeitung 5001 Aarau 058/ 200 58 58 www.aargauerzeitung.ch Auflage: 78'282 Seite: 6 Fläche: 25'616 mm² Argus Ref.: 57899254 Bericht Seite: 1/21 Basler Zeitung 4002 Basel 061/ 639 11

Mehr

Medienart: Print Medientyp: Tages- und Wochenpresse Auflage: 114'209 Erscheinungsweise: 6x wöchentlich

Medienart: Print Medientyp: Tages- und Wochenpresse Auflage: 114'209 Erscheinungsweise: 6x wöchentlich Datum: 21.07.2015 Neue Zürcher Zeitung 8021 Zürich 044/ 258 11 11 www.nzz.ch Auflage: 114'209 Seite: 14 Fläche: 7'257 mm² Argus Ref.: 58552970 Bericht Seite: 8/23 Datum: 21.07.2015 Tages-Anzeiger 8021

Mehr

Inhaltsverzeichnis 01.09.2014

Inhaltsverzeichnis 01.09.2014 Inhaltsverzeichnis 01.09.2014 Avenue ID: 63 Ausschnitte: 7 Folgeseiten: 0 Auflage Seite 22.08.2014 Berner Zeitung / Ausgabe Stadt+Region Bern 49'605 1 22.08.2014 Der Landbote 30'174 2 22.08.2014 Freiburger

Mehr

swissuniversities ein gemeinsames hochschulpolitisches Organ Direkteinstieg Direkteinstieg Studienstädte Schweiz

swissuniversities ein gemeinsames hochschulpolitisches Organ Direkteinstieg Direkteinstieg Studienstädte Schweiz Basel Zürich St. Gallen Neuchâtel Bern Fribourg Luzern Zug Chur Lausanne Genève Sion Locarno Lugano Bern Studierende 15 406 Internationale Studierende 15 % Semestergebühren pro Semester 784 CHF PH Bern

Mehr

Medienart: Print Medientyp: Publikumszeitschriften Auflage: 312'871 Erscheinungsweise: 26x jährlich

Medienart: Print Medientyp: Publikumszeitschriften Auflage: 312'871 Erscheinungsweise: 26x jährlich Ausschnitt Seite: 1/10 Bericht Seite: 8/28 Datum: 28.05.2010 Ausschnitt Seite: 2/10 Bericht Seite: 9/28 Datum: 28.05.2010 Ausschnitt Seite: 3/10 Bericht Seite: 10/28 Datum: 28.05.2010 Ausschnitt Seite:

Mehr

Was können wir von Fotografien lernen? Ringier Bildarchiv

Was können wir von Fotografien lernen? Ringier Bildarchiv Was können wir von Fotografien lernen? Ringier Bildarchiv 9. November 2015 Dr. Nora Mathys 25. September 2014 estand Zeitspanne Grösse aktueller Inhaber hotopress 1930-1980 4'000'000 Keystone ilderdienst

Mehr

BASS. Tabelle 2: Tatsächliche Steuerbelastung 2005 durch Kantons- und Gemeindesteuern im Kantonshauptort in Prozenten des Bruttoeinkommens

BASS. Tabelle 2: Tatsächliche Steuerbelastung 2005 durch Kantons- und Gemeindesteuern im Kantonshauptort in Prozenten des Bruttoeinkommens Tabelle 2: Tatsächliche Steuerbelastung 2005 durch Kantons- und Gemeindesteuern im Kantonshauptort in Prozenten des Bruttoeinkommens Alleinstehender Verheiratet ohne Kinder Verheiratet 2 Kinder Verheiratet

Mehr

Sollen Tausende von Personen in der Schweiz Ihre Werbung sehen?

Sollen Tausende von Personen in der Schweiz Ihre Werbung sehen? Sollen Tausende von Personen in der Schweiz Ihre Werbung sehen? 32% der 15- bis 19-jährigen Frauen und 24% der jungen Männer nehmen die Bahn. 41 Minuten dauert die durchschnittliche Fahrzeit der Berufspendler

Mehr

Datum: 24.06.2015 Bericht Seite: 3/16. Medienart: Print Medientyp: Tages- und Wochenpresse Auflage: 29'295 Erscheinungsweise: 6x wöchentlich

Datum: 24.06.2015 Bericht Seite: 3/16. Medienart: Print Medientyp: Tages- und Wochenpresse Auflage: 29'295 Erscheinungsweise: 6x wöchentlich Bericht Seite: 3/16 Der Landbote 8401 Winterthur 052/ 266 99 01 www.landbote.ch Auflage: 29'295 Seite: 20 Fläche: 64'301 mm² Das Projekt Technolino fördert Lernende, die wiederum Kindern einen spielerischen

Mehr

Inseratestatistik der Schweizer Presse Verband SCHWEIZER PRESSE / Verband Schweizerischer Werbegesellschaften VSW

Inseratestatistik der Schweizer Presse Verband SCHWEIZER PRESSE / Verband Schweizerischer Werbegesellschaften VSW Inseratestatistik der Schweizer Presse Verband SCHWEIZER PRESSE / Verband Schweizerischer Werbegesellschaften VSW Beteiligte Titel (Stand 18.7.08) 1210 Tagespresse I - 20 Minuten Basel - 20 Minuten Bern

Mehr

Adressen und Links der Aufsichtsbehörden der beruflichen Vorsorge und der Versicherungsgerichte

Adressen und Links der Aufsichtsbehörden der beruflichen Vorsorge und der Versicherungsgerichte Eidgenössisches Departement des Innern EDI Bundesamt für Sozialversicherungen BSV Adressen und Links der Aufsichtsbehörden der beruflichen Vorsorge und der e Oberaufsichtskommission Berufliche Vorsorge

Mehr

Pressespiegel des Eidgenössischen Datenschutzund Öffentlichkeitsbeauftragten

Pressespiegel des Eidgenössischen Datenschutzund Öffentlichkeitsbeauftragten Pressespiegel des Eidgenössischen Datenschutzund Öffentlichkeitsbeauftragten Revue de Presse du Préposé fédéral à la protection des données et à la transparence Rivista della stampa dell Incaricato federale

Mehr

Folgende Verbände haben den Code of Conduct Werbung in Medien unterzeichnet. Folgende Titel und Medienprodukte haben den Code of Conduct unterzeichnet

Folgende Verbände haben den Code of Conduct Werbung in Medien unterzeichnet. Folgende Titel und Medienprodukte haben den Code of Conduct unterzeichnet Folgende Verbände haben den Code of Conduct Werbung in Medien unterzeichnet Konferenz der Chefredaktoren Schweizer Presse Presse Suisse Stampa Svizzera BSW Leading Swiss Agencies SWA Verband Schweizerischer

Mehr

Liste der Anbieter von anerkannten Vorsorgeprodukten der gebundenen Selbstvorsorge (Säule 3a), Stand 31. Dezember 2014

Liste der Anbieter von anerkannten Vorsorgeprodukten der gebundenen Selbstvorsorge (Säule 3a), Stand 31. Dezember 2014 Eidgenössisches Finanzdepartement EFD Eidgenössische Steuerverwaltung ESTV Hauptabteilung Direkte Bundessteuer, Verrechnungssteuer, Stempelabgaben Direkte Bundessteuer Bern, 25. Februar 2015 An die kantonalen

Mehr

Mobility Solutions. Verzeichnis der Tankstellen für Geschäftskunden

Mobility Solutions. Verzeichnis der Tankstellen für Geschäftskunden Mobility Solutions Verzeichnis der Tankstellen für Geschäftskunden Gültig ab 01.12.2014 Aargau 5001 Aarau * Posttankstelle, Garage Euro Truck AG 062 834 86 86 D Weihermattstrasse 64 5400 Baden * Posttankstelle,

Mehr

www.pwc.ch/careers Weiterkommen mit PwC Ihre Aus- und Weiterbildungsmöglichkeiten

www.pwc.ch/careers Weiterkommen mit PwC Ihre Aus- und Weiterbildungsmöglichkeiten www.pwc.ch/careers Weiterkommen mit PwC Ihre Aus- und Weiterbildungsmöglichkeiten im Support Wir stärken uns gegenseitig Ihre Weiterbildung ist uns sehr wichtig, denn sie schafft die Grundlage für die

Mehr

Mobility Solutions. Elenco del distributori di carburanti per PostFinance-Card e carta de credito

Mobility Solutions. Elenco del distributori di carburanti per PostFinance-Card e carta de credito Mobility Solutions Elenco del distributori di carburanti per PostFinance-Card e carta de credito Valevole dal 01.12.2014 Aargau 5001 Aarau * Posttankstelle, Garage Euro Truck AG 062 834 86 86 D Weihermattstrasse

Mehr

Adressenverzeichnis der IV-Stellen / Liste des adresses Office AI

Adressenverzeichnis der IV-Stellen / Liste des adresses Office AI G II - 1 Adressenverzeichnis der IV-Stellen / Liste des adresses Office AI AG AI AR BE BL BS FR GE GL GR JU IV-Stelle des Kantons Aargau Kyburgerstrasse 15, 5001 Aarau Tel. 062 836 81 81, Fax 062 836 84

Mehr

Liste der Anbieter von anerkannten Vorsorgeprodukten der gebundenen Selbstvorsorge (Säule 3a), Stand 31. Dezember 2012

Liste der Anbieter von anerkannten Vorsorgeprodukten der gebundenen Selbstvorsorge (Säule 3a), Stand 31. Dezember 2012 Eidgenössisches Finanzdepartement EFD Hauptabteilung Direkte Bundessteuer, Verrechnungssteuer, Stempelabgaben Direkte Bundessteuer Bern, 1. März 2013 DB-33.1.e-HEA An die kantonalen Verwaltungen für die

Mehr

Obligationen Schweiz / Obligations suisses / Obbligazioni svizzere Anleihen des Bundes / Emprunts de la Confédération / Prestiti della Confederazione

Obligationen Schweiz / Obligations suisses / Obbligazioni svizzere Anleihen des Bundes / Emprunts de la Confédération / Prestiti della Confederazione Obligationen Schweiz / Obligations suisses / Obbligazioni svizzere Anleihen des Bundes / Emprunts de la Confédération / Prestiti della Confederazione Eidg. Staatsanleihen/Emprunts fédéraux/, Prestiti federali

Mehr

Total Audience 1.1 Me thodik Ergebnisse

Total Audience 1.1 Me thodik Ergebnisse Me thodik Ergebnisse Reichweiten von Medienmarken Mit der Ausgabe 2012 erscheint die Studie Total Audience bereits zum zweiten Mal. Neu umfasst sie auch Daten aus dem Kanton Tessin und bildet somit die

Mehr

Mobility Solutions. Elenco del distributori di carburanti per clienti commerciali

Mobility Solutions. Elenco del distributori di carburanti per clienti commerciali Mobility Solutions Elenco del distributori di carburanti per clienti commerciali Valevole dal 01.12.2014 Aargau 5001 Aarau * Posttankstelle, Garage Euro Truck AG 062 834 86 86 D Weihermattstrasse 64 5400

Mehr

Kurzpräsentation. Tamedia Kurzpräsentation März 2014

Kurzpräsentation. Tamedia Kurzpräsentation März 2014 Kurzpräsentation 1 Tamedia Kurzpräsentation März 2014 Die Tamedia-Geschichte von den Anfängen bis heute Gründung des Tages-Anzeigers im Jahr 1893 Die erste Ausgabe des Tages-Anzeigers, von Wilhelm Girardet

Mehr

Coordonnées des autorités de surveillance LPP et des tribunaux des assurances

Coordonnées des autorités de surveillance LPP et des tribunaux des assurances Département fédéral de l'intérieur DFI Office fédéral des assurances sociales OFAS Coordonnées des autorités de surveillance LPP et des tribunaux des assurances Commission de haute surveillance prévoyance

Mehr

ÖV-Werbung in der Region Zürcher Unterland

ÖV-Werbung in der Region Zürcher Unterland Angebot und Preise 2015 ÖV-Werbung in der Region Zürcher Unterland www.apgsga.ch / traffic 2 Zürcher Unterland Angebot Aussenformate Aussenformate sammeln endlos Kilometer, Tag für Tag. Ihre Werbung erreicht

Mehr

Kontaktliste der Ärztenetze mit einer vertraglichen Zusammenarbeit mit der Helsana-Gruppe

Kontaktliste der Ärztenetze mit einer vertraglichen Zusammenarbeit mit der Helsana-Gruppe Kontaktliste der Ärztenetze mit einer vertraglichen Zusammenarbeit mit der Helsana-Gruppe IfA Baden AG Baden IfA Baden beschäftigt Ärzte in einem Anstellungs verhältnis www.arbeitsmedizin.ch medix aargau

Mehr

Liste der Anbieter von anerkannten Vorsorgeprodukten der gebundenen Selbstvorsorge (Säule 3a), Stand 31. Dezember 2011

Liste der Anbieter von anerkannten Vorsorgeprodukten der gebundenen Selbstvorsorge (Säule 3a), Stand 31. Dezember 2011 Eidgenössisches Finanzdepartement EFD Eidgenössische Steuerverwaltung ESTV Hauptabteilung Direkte Bundessteuer, Verrechnungssteuer, Stempelabgaben Direkte Bundessteuer, 5. Juli 2012 DB-33.1.e-HEA An die

Mehr

Zusammensetzung der Plankombinationen, Titelkombinationen und Gesamtausgaben

Zusammensetzung der Plankombinationen, Titelkombinationen und Gesamtausgaben Zusammensetzung der Plankombinationen, Titelkombinationen und Gesamtausgaben 1 Plankombinationen Plankombination: Einzeltitel werden zu einer Plankombination zusammengeschlossen, um den Werbetreibenden

Mehr

Medienart: Print Medientyp: Tages- und Wochenpresse Auflage: 71'668 Erscheinungsweise: 6x wöchentlich

Medienart: Print Medientyp: Tages- und Wochenpresse Auflage: 71'668 Erscheinungsweise: 6x wöchentlich Hauptausgabe Neue Luzerner Zeitung 6002 Luzern 041/ 429 51 51 www.luzernerzeitung.ch Medienart: Print Auflage: 71'668 Erscheinungsweise: 6x wöchentlich Seite: 18 Fläche: 7'014 mm² Bernhadiner wurden früher

Mehr

Convenzione di Lugano revisionata Apertura della procedura di consultazione. Lista dei destinatari della procedura di consultazione. 1.

Convenzione di Lugano revisionata Apertura della procedura di consultazione. Lista dei destinatari della procedura di consultazione. 1. Convenzione di Lugano revisionata Apertura della procedura di consultazione Lista dei destinatari della procedura di consultazione 1. Cantoni Regierungsrat des Kantons Zürich Kaspar Escher-Haus 8090 Zürich

Mehr

Auf einen Blick: Die PAX für Sie im Einsatz

Auf einen Blick: Die PAX für Sie im Einsatz Auf einen Blick: Die PAX für Sie im Einsatz Mit einem Klick die PAX in Ihrer Region Die PAX ist für Sie im Einsatz. Mit einem Klick auf den Namen Ihrer Region, gelangen Sie direkt zu den Kontaktdaten Ihrer

Mehr

Porträt BGS. Seite 1

Porträt BGS. Seite 1 Porträt BGS Seite 1 Inhalt 1. Meilensteine 2. Aufgaben des BGS 3. Positionen des BGS 4. Organigramm 5. Mitglieder 6. Rolle der Fachgruppen 7. Statistiken 8. Ausblick / Ziele 215 Seite 2 / BGS 215 Meilensteine

Mehr

Zuordnung der Vorgängerschulen der Fachhochschulen / Classement des écoles qui ont été converties en haute école spécialisée (HES)

Zuordnung der Vorgängerschulen der Fachhochschulen / Classement des écoles qui ont été converties en haute école spécialisée (HES) Zuordnung der Vorgängerschulen der Fachhochschulen / Classement des écoles qui ont été converties en haute école spécialisée (HES) Fachhochschule / Haute école spécialisée Berner Fachhochschule Vorgängerschule

Mehr

Die Entwicklung der Bahninfrastruktur in der Schweiz (ZEB)

Die Entwicklung der Bahninfrastruktur in der Schweiz (ZEB) Eidgenössisches Departement für Umwelt, Verkehr, Energie und Kommunikation UVEK Bundesamt für Verkehr BAV Die Entwicklung der Bahninfrastruktur in der Schweiz (ZEB) FSU-Konferenz Luzern, 25.11.2008 Was

Mehr

Willkommen bei der Unia Arbeitslosenkasse

Willkommen bei der Unia Arbeitslosenkasse Willkommen bei der Unia Arbeitslosenkasse» Sie können Ihre Arbeitslosenkasse frei wählen.» Sie machen Ihren Anspruch auf Arbeitslosenentschädigung geltend.» Wir zahlen Ihre Taggelder pünktlich aus.» Wir

Mehr

Willkommen bei der Unia Arbeitslosenkasse

Willkommen bei der Unia Arbeitslosenkasse Willkommen bei der Unia Arbeitslosenkasse» Sie können Ihre Arbeitslosenkasse frei wählen.» Sie machen Ihren Anspruch auf Arbeitslosenentschädigung geltend.» Wir zahlen Ihre Taggelder pünktlich aus.» Wir

Mehr

ÖV-Werbung in der Stadt und Region Zug

ÖV-Werbung in der Stadt und Region Zug Angebot und Preise 2016 ÖV-Werbung in der Stadt und Region Zug www.apgsga.ch / traffic 2 Zug Stadt und Region Angebot Aussenformate Aussenformate sammeln endlos Kilometer, Tag für Tag. Ihre Werbung erreicht

Mehr

PROJEKT-PRÄSENTATION

PROJEKT-PRÄSENTATION PROJEKT-PRÄSENTATION TRÄGERVEREIN TRÄGERVEREIN setzt sich ein für KONSENS, Dialog & Respekt TRÄGERVEREIN für eine mutige & ehrliche SCHWEIZ ZEITSCHRIFT fundiert, ausgewogen & transparent INHALT 1. AUSGANGSLAGE

Mehr

Immigration Procedures Residence Permits

Immigration Procedures Residence Permits Immigration Procedures Residence Permits STATE SECRETARIAT FOR MIGRATION (SEM) Due to a division of jurisdiction between the cantons and Confederation, cantonal migration authorities are responsible for

Mehr

Städteranking. Andreas Güntert. 28. April 2011

Städteranking. Andreas Güntert. 28. April 2011 Städteranking Andreas Güntert 28. April 2011 Was Sie erwartet 1. Was ist BILANZ? 2. Was ist das Städteranking? 3. Was sind die Ergebnisse? 4. Was sind die Fragen? 1.Was ist BILANZ? BILANZ das führende

Mehr

ÖV-Werbung in der Region Zürich Zimmerberg Knonaueramt

ÖV-Werbung in der Region Zürich Zimmerberg Knonaueramt Angebot und Preise 2016 ÖV-Werbung in der Region Zürich Zimmerberg Knonaueramt www.apgsga.ch / traffic 2 Zürich Zimmerberg Knonaueramt Angebot Aussenformate Aussenformate sammeln endlos Kilometer, Tag

Mehr

Stossrichtungen und Herausforderungen Personenverkehr Jahreskonferenz EPF, Bern 14. März 2009

Stossrichtungen und Herausforderungen Personenverkehr Jahreskonferenz EPF, Bern 14. März 2009 Stossrichtungen und Herausforderungen Personenverkehr Jahreskonferenz EPF, Bern 14. März 2009 Martin Bütikofer, Leiter Regionalverkehr SBB SBB Division Personenverkehr 12.9.2008 1 Personenverkehr Der Kunde

Mehr

KULTURPOOL. Wer Kultur hat, wirbt im. Produkt- und Tarifübersicht 2016 www.kulturpool.com. Die ganze Kultur ist eine grosse, endlose Zusammenarbeit.

KULTURPOOL. Wer Kultur hat, wirbt im. Produkt- und Tarifübersicht 2016 www.kulturpool.com. Die ganze Kultur ist eine grosse, endlose Zusammenarbeit. Wer Kultur hat, wirbt im KULTURPOOL Die ganze Kultur ist eine grosse, endlose Zusammenarbeit. August Strindberg (1849 1912) Produkt- und Tarifübersicht 2016 www.kulturpool.com Mediadaten Die hier gemeinsam

Mehr

ÖV-Werbung in der Region St. Gallen Appenzell

ÖV-Werbung in der Region St. Gallen Appenzell Angebot und Preise 2015 ÖV-Werbung in der Region St. Gallen Appenzell www.apgsga.ch / traffic 2 St. Gallen Appenzell Angebot Aussenformate Aussenformate sammeln endlos Kilometer, Tag für Tag. Ihre Werbung

Mehr

Bern, 2. März 2004. An die kantonalen Verwaltungen für die direkte Bundessteuer. Aux administration cantonales de l'impôt fédéral direct

Bern, 2. März 2004. An die kantonalen Verwaltungen für die direkte Bundessteuer. Aux administration cantonales de l'impôt fédéral direct Hauptabteilung Direkte Bundessteuer, Verrechnungssteuer, Stempelabgaben Eidgenössische Steuerverwaltung ESTV Administration fédérale des contributions AFC Amministrazione federale delle contribuzioni AFC

Mehr

Tamedia: vom Zürcher Regionalverlag zum Schweizer Medienhaus. Martin Kall, Dienstag, 29. Juni 2010 Volkswirtschaftliche Gesellschaft des Kantons Bern

Tamedia: vom Zürcher Regionalverlag zum Schweizer Medienhaus. Martin Kall, Dienstag, 29. Juni 2010 Volkswirtschaftliche Gesellschaft des Kantons Bern Tamedia: vom Zürcher Regionalverlag zum Schweizer Medienhaus Martin Kall, Dienstag, 29. Juni 2010 Volkswirtschaftliche Gesellschaft des Kantons Bern 1 Martin Kall VWG, 29. Juni 2010 Ein vielfältiges Portfolio

Mehr

Publicitas Medienindex - 2. Ausgabe 2015. Spezial-Ausgabe Net-Metrix-Profile 2015-1 Juni 2015. Research

Publicitas Medienindex - 2. Ausgabe 2015. Spezial-Ausgabe Net-Metrix-Profile 2015-1 Juni 2015. Research Publicitas Medienindex - 2. Ausgabe 2015 Spezial-Ausgabe Net-Metrix-Profile 2015-1 Juni 2015 Research Präambel Liebe Kolleginnen und Kollegen, Die neue Net-Metrix-Profile ist da! Diese Ausgabe des Medien-Index

Mehr

WEMF AUFLAGEBULLETIN 2013 REMP BULLETIN DES TIRAGES 2013

WEMF AUFLAGEBULLETIN 2013 REMP BULLETIN DES TIRAGES 2013 WEMF AUFLAGEBULLETIN 2013 REMP BULLETIN DES TIRAGES 2013 Basis/Base: 01.07.2012 30.06.2013 WEMF AG für Werbemedienforschung Bachmattstrasse 53 CH-8048 Zürich Telefon +41 43 311 76 76 Fax +41 43 311 76

Mehr

ÖV-Werbung Thun Stadt und Berner Oberland

ÖV-Werbung Thun Stadt und Berner Oberland Angebot und Preise 2015 ÖV-Werbung Thun Stadt und Berner Oberland www.apgsga.ch / traffic 2 Thun Stadt und Berner Oberland Angebot Aussenformate Aussenformate sammeln endlos Kilometer, Tag für Tag. Ihre

Mehr

Wahlen. sowie Anzeigen. Erfordernisse

Wahlen. sowie Anzeigen. Erfordernisse 1019 Wahlen (Vom 22 Dezember 1917.) Finanz- und Zolldepartement. Zollverwaltung. Zollgehülfe II. Klasse: Calanchini, Pietro, von Lugano, bisher provisorischer Zollgehülfe. (Vom 26. Dezember 1917.) Militärdepartement.

Mehr

Studie Finanzdienstleistungen - Bankenplatz Basel

Studie Finanzdienstleistungen - Bankenplatz Basel Studie Finanzdienstleistungen - Bankenplatz Basel January 07 Eine Untersuchung für die Forte Design Group Werbeagentur GmbH Dezember 2006 bis Januar 2007 MediaResearch Untersuchungssteckbrief Grundgesamtheit:

Mehr

Neue Verkaufsflächen in Fachhochschul-Campus-Areal. FH Markthalle Brugg-Windisch (AG)

Neue Verkaufsflächen in Fachhochschul-Campus-Areal. FH Markthalle Brugg-Windisch (AG) Neue Verkaufsflächen in Fachhochschul-Campus-Areal FH Markthalle Brugg-Windisch (AG) Zwischen Brugg und Windisch entsteht ein neues und lebendiges Quartier Der Regierungsrat konzentriert auf dem Campus

Mehr

WEMF/REMP 2015. Composition des combinaisons de plans, des combinaisons de titres et des éditions totales

WEMF/REMP 2015. Composition des combinaisons de plans, des combinaisons de titres et des éditions totales Composition des combinaisons de plans, des combinaisons de titres et des éditions totales 1 Combinaisons de plans Combinaison de plans: différents titres individuels sont réunis au sein d une combinaison

Mehr

Weiterkommen mit PwC

Weiterkommen mit PwC www.pwc.ch/careers Weiterkommen mit PwC Ihre Aus- und Weiterbildungsmöglichkeiten in der Steuer- und Rechtsberatung Wir stärken uns gegenseitig Ihre Weiterbildung ist uns sehr wichtig, denn sie schafft

Mehr

&FAIRNESS NATURALINE FÜR FASHION

&FAIRNESS NATURALINE FÜR FASHION «Für Fashion & Fairness» ist mehr als nur eine Paarung von schönen Worten. Es sagt genau, wofür Naturaline steht: Für Mode, die gut aussieht. Und für Mode, die in benachteiligten Regionen zu fairen und

Mehr

ÖV-Werbung in der Region Zürich Zimmerberg Knonaueramt

ÖV-Werbung in der Region Zürich Zimmerberg Knonaueramt Angebot und Preise 2015 ÖV-Werbung in der Region Zürich Zimmerberg Knonaueramt www.apgsga.ch / traffic 2 Zürich Zimmerberg Knonaueramt Angebot Aussenformate Aussenformate sammeln endlos Kilometer, Tag

Mehr

Unbeschwert in die Zukunft!

Unbeschwert in die Zukunft! Unbeschwert in die Zukunft! Informationsanlass Armeelogistikcenter Thun 18. November 2015 Stefan Briggen, Geschäftsstellenleiter Thun Rolf Blumer, Fachspezialist Finanzplanung Programm 1. Einleitung /

Mehr

Luzern. Ihre besten Verbindungen. Gültig vom bis

Luzern. Ihre besten Verbindungen. Gültig vom bis Luzern. Ihre besten Verbindungen. Gültig vom 13.12.2015 bis 10.12.2016. 25.39.d P-FV-MA-KOM SBB AG Personenverkehr Fernverkehr 3000 Bern 65 sbb.ch taschenfahrplan@sbb.ch Inhaltsverzeichnis. Rund um die

Mehr

STANDORTE PARTNERAGENTUREN AUF EINEN BLICK PAX FÜR SIE IM EINSATZ

STANDORTE PARTNERAGENTUREN AUF EINEN BLICK PAX FÜR SIE IM EINSATZ STANDORTE PARTNERAGENTUREN AUF EINEN BLICK PAX FÜR SIE IM EINSATZ MIT EINEM KLICK PAX IN IHRER REGION Pax ist für Sie im Einsatz. Mit einem Klick auf den Namen Ihrer Region gelangen Sie direkt zu den Kontaktdaten

Mehr

1. Gibt es ein Beratungsnetz in der Schweiz? 2. Welche Leistungen werden erbracht? 3. Wie sind die Berater/innen ausgebildet? 4.

1. Gibt es ein Beratungsnetz in der Schweiz? 2. Welche Leistungen werden erbracht? 3. Wie sind die Berater/innen ausgebildet? 4. 1. Gibt es ein Beratungsnetz in der Schweiz? 2. Welche Leistungen werden erbracht? 3. Wie sind die Berater/innen ausgebildet? 4. Wie wird die Beratung finanziert? 5. Zusammenarbeit 6. Aktuelle Probleme

Mehr

BDO AKTUELL VORSORGE UND STEUERN. Prüfung Treuhand Steuern Beratung

BDO AKTUELL VORSORGE UND STEUERN. Prüfung Treuhand Steuern Beratung BDO AKTUELL VORSORGE UND STEUERN Prüfung Treuhand Steuern Beratung VORSORGE UND STEUERN Optimieren Sie Ihre Altersvorsorge und sparen Sie Steuern Zwar liegen noch einige Berufsjahre vor Ihnen, dennoch

Mehr

TOTAL AUDIENCE 2015-2 METHODIK UND ERGEBNISSE

TOTAL AUDIENCE 2015-2 METHODIK UND ERGEBNISSE TOTAL AUDIENCE 015- METHODIK UND ERGEBNISSE REICHWEITEN VON MEDIENMARKEN Die aktuellste Publikation der Total Audience wartet mit einigen Neuerungen auf. Neben kombinierten Medienmarken-Reichweiten von

Mehr

APiS Aidsprävention im Sexgewerbe. Jahresbericht 2013

APiS Aidsprävention im Sexgewerbe. Jahresbericht 2013 APiS Aidsprävention im Segewerbe Jahresbericht 2013 Jahresbericht 2013 DAS JAHR 2013 IM ÜBERBLICK Das Programm Sework hat das Ziel, Übertragungsraten von HIV und anderen seuell übertragbaren Krankheiten

Mehr

Gemäss Mitteilung der Eidg. Steuerverwaltung, Hauptabteilung Direkte Bundessteuer, Verrechnungssteuer, Stempelabgaben; Stand 31.

Gemäss Mitteilung der Eidg. Steuerverwaltung, Hauptabteilung Direkte Bundessteuer, Verrechnungssteuer, Stempelabgaben; Stand 31. Anerkannte Vertragsmodelle der Säule 3a Gemäss Mitteilung der Eidg. Steuerverwaltung, Hauptabteilung Direkte Bundessteuer, Verrechnungssteuer, Stempelabgaben; Stand 31. Dezember 2014 1. Vorsorgeversicherungen

Mehr

www.pwc.ch/gesundheitswesen SGfM - DRG-Analysen mit QlikView

www.pwc.ch/gesundheitswesen SGfM - DRG-Analysen mit QlikView www.pwc.ch/gesundheitswesen SGfM - DRG-Analysen mit QlikView Agenda 14:00 14:30 QlikView Vorstellung PwC und QlikView Florian Leiprecht, QlikView-Team, PwC DRG Analysen mit QlikView im Einsatz beim USB

Mehr

Adressen der Opferhilfe-Beratungsstellen Adresses des centres de consultation LAVI 7.10.2011 Indirizzi dei consultori

Adressen der Opferhilfe-Beratungsstellen Adresses des centres de consultation LAVI 7.10.2011 Indirizzi dei consultori Adressen der Opferhilfe-Beratungsstellen Adresses des centres de consultation LAVI 7.10.2011 Indirizzi dei consultori Aktualisiert am / actualisé le: Name - Nom- Nome Adresse - Indirizzo Tel. Fax E-Mail

Mehr

Adressen der Opferhilfe-Beratungsstellen Adresses des centres de consultation LAVI 6.6.2013 Indirizzi dei consultori per le vittime

Adressen der Opferhilfe-Beratungsstellen Adresses des centres de consultation LAVI 6.6.2013 Indirizzi dei consultori per le vittime n der Opferhilfe-Beratungsstellen s des centres de consultation LAVI 6.6.2013 Indirizzi dei consultori per le vittime Aktualisiert am / actualisé le: Name E-mail pagina internet AG Die Dargebotene Hand

Mehr

Als mein Kind geboren wurde, war ich sehr traurig

Als mein Kind geboren wurde, war ich sehr traurig Texte von Peter Jaeggi und Roland Schmid Als mein Kind geboren wurde, war ich sehr traurig Background Heute, fast mehr als ein Vierteljahrhundert nach Kriegsende, sagt das Vietnamesische Rote Kreuz, dass

Mehr

Basel SBB. Ihre besten Verbindungen. Gültig vom 13.12.2015 bis 10.12.2016.

Basel SBB. Ihre besten Verbindungen. Gültig vom 13.12.2015 bis 10.12.2016. Basel SBB. Ihre besten Verbindungen. Gültig vom 13.12.2015 bis 10.12.2016. 25.05.d P-FV-MA-KOM SBB AG Personenverkehr Fernverkehr 3000 Bern 65 sbb.ch taschenfahrplan@sbb.ch Inhaltsverzeichnis. Rund um

Mehr

projekte seit 2000 gesundheitswesen 3 spitalplanung- und beratung 6

projekte seit 2000 gesundheitswesen 3 spitalplanung- und beratung 6 referenzliste projekte seit 2000 gesundheitswesen 3 spitalplanung- und beratung 6 2 gesundheitswesen Umbau und Erweiterung Spital Meyriez GNS Gesundheitsnetz See, Murten Zusammenarbeit mit Winkelmann Architekten

Mehr

Inserate im. im Vorfeld. Universität Bern. marc.buehlmann@ipw. unibe.ch

Inserate im. im Vorfeld. Universität Bern. marc.buehlmann@ipw. unibe.ch Inserate im Abstimmungskampf Analyse der Inserate Kampagnee im Vorfeld der eidgenössischen Abstimmungenn vom 9. Juni 2013 Année Politique Suisse Institut für Politikwissenschaft Universität Bern Verantwortlich:

Mehr

Kredite. Barkredit Plus Flexibilität gewinnen

Kredite. Barkredit Plus Flexibilität gewinnen Kredite Barkredit Plus Flexibilität gewinnen Haben Sie besondere Pläne, die Sie in absehbarer Zukunft in die Tat umsetzen möchten? Cembra Money Bank unterstützt Sie unkompliziert und diskret, wenn Sie

Mehr

Anderung der Verordnung Uber die Lenkungsabgabe auf fluchtigen organischen Verbindungen (VOCV) VERTE I LLISTE

Anderung der Verordnung Uber die Lenkungsabgabe auf fluchtigen organischen Verbindungen (VOCV) VERTE I LLISTE Anderung der Verordnung Uber die Lenkungsabgabe auf fluchtigen organischen Verbindungen (VOCV) Anhorung VERTE I LLISTE 1. Kantone und Furstentum Liechtenstein Staatskanzlei des Kantons Zurich Kaspar Escher-Haus

Mehr

1 Plankombinationen / combinaisons de plans

1 Plankombinationen / combinaisons de plans Zusammensetzung der Plankombinationen, Titelkombinationen und Gesamtausgaben Composition des combinaisons de plans, des combinaisons de titres et des éditions totales 1 Plankombinationen / combinaisons

Mehr

Übersicht über die eidgenössischen und kantonalen Behörden, welche in Rechtsfragen zur Psychotherapie Auskunft erteilen können.

Übersicht über die eidgenössischen und kantonalen Behörden, welche in Rechtsfragen zur Psychotherapie Auskunft erteilen können. Übersicht über die eidgenössischen und kantonalen Behörden, welche in Rechtsfragen zur Psychotherapie Auskunft erteilen können. Bund Eidgenössischer Datenschutzbeauftragter Mo bis Fr von 10.00 bis 12.00

Mehr

Kredite. Barkredit Ziele erreichen

Kredite. Barkredit Ziele erreichen Kredite Barkredit Ziele erreichen Jeder Mensch hat Ideen oder Pläne, die er in die Tat umsetzen möchte. Und jeder kann unerwartet mit aussergewöhnlichen Herausfor derungen und plötzlichem Geldbedarf konfrontiert

Mehr

Zweitgrösse Shopping Mall der Schweiz öffnet im September

Zweitgrösse Shopping Mall der Schweiz öffnet im September Datum: 27.12.2016 awp Finanznachrichten AG 8031 Zürich 043/ 960 57 52 www.awp.ch Medientyp: Presseagenturen 27.12.2016 19:15:46 AWP 0574 Schweiz (AWP) Einzelhandel, Neue Produkte Zweitgrösse Shopping Mall

Mehr

Ihr Zweiradplatz am Bahnhof. Ausbauprogramm 2006-12. SBB Personenverkehr Kombinierte Mobilität 06.10.06 1

Ihr Zweiradplatz am Bahnhof. Ausbauprogramm 2006-12. SBB Personenverkehr Kombinierte Mobilität 06.10.06 1 Ausbauprogramm 2006-12. SBB Personenverkehr Kombinierte Mobilität 06.10.06 1 Ausgangslage. Das Angebot an Zweiradabstellplätzen an den Fernverkehrsbahnhöfen der SBB und in deren unmittelbarer Nähe soll

Mehr

Kursplanung Start4Neo 2016

Kursplanung Start4Neo 2016 Kursplanung Start4Neo 2016 Region Aarau KSA Spitalzugehörigkeit: Hirslandenklinik Aarau, Klinik Rothrist, Spital Menziken, Spital Leuggern, Spital Muri, Spital Olten, Spital Baden, Spital Rheinfelden Kantonsspital

Mehr

Gesuche um Erteilung von Arbeitszeitbewilligungen

Gesuche um Erteilung von Arbeitszeitbewilligungen Gesuche um Erteilung von Arbeitszeitbewilligungen Bewilligung für Nachtarbeit (Art. 17 ArG) 06-9334 / 103172 Swiss Quality Paper Horgen Balsthal AG, 4710 Balsthal Verarbeiten und Verpacken von Spezialpapieren

Mehr

ÖV-Werbung S-Bahn Bern Werben in der zweitgrössten S-Bahn der Schweiz

ÖV-Werbung S-Bahn Bern Werben in der zweitgrössten S-Bahn der Schweiz Angebot und Preise 2016 ÖV-Werbung S-Bahn Bern Werben in der zweitgrössten S-Bahn der Schweiz www.apgsga.ch / traffic 2 BLS S-Bahn Bern Streckenplan Die zweitgrösste S-Bahn der Schweiz die S-Bahn Bern

Mehr

Codeliste der FH und der Teilschulen / Departemente Liste des codes des HES et des écoles membres / départements Code Fachhochschule Haute école spécialisée Teilschule / Departement Ecole membre / département

Mehr

Kursplanung Start4Neo 2016

Kursplanung Start4Neo 2016 Kursplanung Start4Neo 2016 Region Aarau KSA Spitalzugehörigkeit: Hirslandenklinik Aarau, Klinik Rothrist, Spital Menziken, Spital Leuggern, Spital Muri, Spital Olten, Spital Baden, Spital Rheinfelden Kantonsspital

Mehr

Versicherungsmedizin. Ärztinnen und Ärzte Versicherungsmedizin

Versicherungsmedizin. Ärztinnen und Ärzte Versicherungsmedizin Ärztinnen und Ärzte Versicherungsmedizin Ärztinnen und Ärzte der Versicherungsmedizin der Suva verfügen über einen titel. Sie werden speziell versicherungsmedizinisch geschult und von ärztlichen Kadern

Mehr

(Peter Schmid, Aargauer Zeitung, 5.12.2001, Referenz: PS300451) (ap, Thurgauer Zeitung, 7.12.2001, Referenz: PS300453)

(Peter Schmid, Aargauer Zeitung, 5.12.2001, Referenz: PS300451) (ap, Thurgauer Zeitung, 7.12.2001, Referenz: PS300453) Presseschau Ausgabe 65, 7.1.2002 (Berufs-)Bildungspolitik Alles spricht für Campus Brugg Nach der Eintretensdebatte des Aargauer Grossen Rates scheint ein Entscheid für die Schaffung eines Fachhochschul-Campus

Mehr

Vollzeit Ausbildungsinstitute Centres de formation à plein temps

Vollzeit Ausbildungsinstitute Centres de formation à plein temps VSEI-Dok. Nr. 260335AU Stand/Etat: 1. September 2015 Seite/Page 1/6 Vollzeit Ausbildungsinstitute Centres de formation à plein temps Fachausweis oder Diplom nach neuem Reglement 2003 Brevet fédéral où

Mehr

Medienmitteilung Swiss Arbeitgeber Award 2015

Medienmitteilung Swiss Arbeitgeber Award 2015 Medienmitteilung Swiss Arbeitgeber Award 2015 Anlass: Verleihung Swiss Arbeitgeber Award 2015 Donnerstag, 17. September 2015, 18:30 Uhr, Hotel Marriott Zürich Veranstalter: icommit GmbH, Poststrasse 35,

Mehr

Inhaltsverzeichnis 18.02.2015

Inhaltsverzeichnis 18.02.2015 Inhaltsverzeichnis 18.02.2015 Avenue ID: 873 Artikel: 21 Folgeseiten: 44 Auflage Seite 16.02.2015 Aargauer Zeitung / Gesamt Regio 78'282 1 «Für mich ist die Vorstellung, in der Stadt einzukaufen, etwas

Mehr

ÖV-Werbung in der Region St. Gallen Appenzell

ÖV-Werbung in der Region St. Gallen Appenzell Angebot und Preise 2017 ÖV-Werbung in der Region St. Gallen Appenzell www.apgsga.ch / traffic 2 St. Gallen Appenzell Angebot Aussenformate Aussenformate sammeln endlos Kilometer, Tag für Tag. Ihre Werbung

Mehr

Inhaltsverzeichnis 25.02.2010

Inhaltsverzeichnis 25.02.2010 Inhaltsverzeichnis 25.02.2010 Kunden-Nr.: 12028 Ausschnitte: 21 Folgeseiten: 2 NTB Interstaatliche Hochschule für Technik Buchs für Technik Buchs Frau Clarissa Frommelt Werdenbergstrasse 4 9470 Buchs Auflage

Mehr

ÖV-Werbung in der Region Oberwallis

ÖV-Werbung in der Region Oberwallis Angebot und Preise 2016 ÖV-Werbung in der Region Oberwallis www.apgsga.ch / traffic 2 Oberwallis Angebot Aussenformate Aussenformate sammeln endlos Kilometer, Tag für Tag. Ihre Werbung erreicht alle: Jung

Mehr

FÜR FASHION & FAIRNESS

FÜR FASHION & FAIRNESS FÜR FASHION & FAIRNESS 1 2 3 4 5 1 DAMEN BLUSE 59. *, AUCH IN BLAU 2 DAMEN HOSE 89., 97% BIO-BAUMWOLLE, 3% ELASTHAN, AUCH IN SCHWARZ UND KHAKI 3 DAMEN PULLOVER 79., 97% BIO-BAUMWOLLE, 3% ELASTHAN, DIVERSE

Mehr

ÖV-Werbung in der Region Baden Brugg Bremgarten

ÖV-Werbung in der Region Baden Brugg Bremgarten Angebot und Preise 2016 ÖV-Werbung in der Region Baden Brugg Bremgarten www.apgsga.ch / traffic 2 Baden Brugg Bremgarten Angebot Aussenformate Aussenformate sammeln endlos Kilometer, Tag für Tag. Ihre

Mehr

WEMF AUFLAGEBULLETIN 2014 REMP BULLETIN DES TIRAGES 2014

WEMF AUFLAGEBULLETIN 2014 REMP BULLETIN DES TIRAGES 2014 WEMF AUFLAGEBULLETIN 2014 REMP BULLETIN DES TIRAGES 2014 BASIS/BASE: 01.07.2013 30.06.2014 WEMF AG für Werbemedienforschung Bachmattstrasse 53 CH-8048 Zürich Telefon +41 43 311 76 76 Fax +41 43 311 76

Mehr

Inhaltsverzeichnis 19.06.2015

Inhaltsverzeichnis 19.06.2015 Inhaltsverzeichnis 19.06.2015 Lieferschein-Nr.: 8912188 Themen-Nr.: 620.36 Ausschnitte: 2 Folgeseiten: 3 Total Seitenzahl: 5 Schweizerische Elektro-Einkaufs- Vereinigung eev Marketing Herr Martin Wahlen

Mehr

Obligationen Schweiz / Obligations suisses / Obbligazioni svizzere Anleihen des Bundes / Emprunts de la Confédération / Prestiti della Confederazione

Obligationen Schweiz / Obligations suisses / Obbligazioni svizzere Anleihen des Bundes / Emprunts de la Confédération / Prestiti della Confederazione Obligationen Schweiz / Obligations suisses / Obbligazioni svizzere Anleihen des Bundes / Emprunts de la Confédération / Prestiti della Confederazione Eidg. Staatsanleihen/Emprunts fédéraux/, Prestiti federali

Mehr

Jugendseelsorge Zürich - Kath. Arbeitsstelle für Jugendarbeit und Jugendberatung im Kanton Zürich. Website: http://www.jugendseelsorge.

Jugendseelsorge Zürich - Kath. Arbeitsstelle für Jugendarbeit und Jugendberatung im Kanton Zürich. Website: http://www.jugendseelsorge. Anlauf- und Beratungsstellen in den Kantonen Die folgende Liste enthält Angaben über Anlauf- und Beratungsstellen im Zusammenhang mit vereinnahmenden religiösen Bewegungen. Die Zuständigkeit für die Berücksichtigung

Mehr

Die Städte im Gespräch mit SBB und Astra. Zusammenarbeit SBB - Städte Jürg Stöckli Leiter Immobilien Bern, 4.9.2015

Die Städte im Gespräch mit SBB und Astra. Zusammenarbeit SBB - Städte Jürg Stöckli Leiter Immobilien Bern, 4.9.2015 Die Städte im Gespräch mit SBB und Astra. Zusammenarbeit SBB - Städte Jürg Stöckli Leiter Immobilien Bern, 4.9.2015 SBB Immobilien ist wichtig für die SBB. Verhältnis des Umsatzes zwischen Verkehrsgeschäft

Mehr