Das spannende Spiel mit lustigen Kinder-Poker-Karten! Spielanleitung. Art.-Nr. 601/3685

Save this PDF as:
 WORD  PNG  TXT  JPG

Größe: px
Ab Seite anzeigen:

Download "Das spannende Spiel mit lustigen Kinder-Poker-Karten! Spielanleitung. Art.-Nr. 601/3685"

Transkript

1 Das spannende Spiel mit lustigen Kinder-Poker-Karten! Spielanleitung Art.-Nr. 601/3685

2 Spielanleitung Zahl der Spieler: Alter: Pokervariante für Kinder: Grafik & Design: Illustrationen: Inhalt: 2 6 ab 6 Jahren und älter Michael Rüttinger Michael Rüttinger Heidemarie Rüttinger 54-er Blatt Kinder-Poker-Karten inklusive 2 Joker, Wertungstafel, Spiel-Chips, Spielanleitung Spielvorbereitung Die 54 Kinder-Poker-Karten werden gut gemischt. (Für Kinder wäre eine Mischmaschine praktisch. noris-spiele führt unter der Art.-Nr eine mechanische Kartenmisch-Maschine und unter der Art.-Nr eine elektrische Kartenmisch-Maschine!) Jedes Kind bekommt die gleiche Anzahl von Spiel-Chips. Das heißt, dass die vorhandenen Spiel-Chips unter den Kindern gleichmäßig aufgeteilt werden müssen. Übrige Spiel-Chips kommen aus dem Spiel. (Spieler können sich davon welche leihen.) Die Wertungstafel wird bereitgelegt, so dass die Kinder jederzeit sehen können, wie gut eine bestimmte Kombination ist. Dann bekommt jeder Spieler 5 Kinder-Poker-Karten auf die Hand. Die Karten werden reihum einzeln ausgegeben. Die Mitspieler dürfen sich gegenseitig nicht ins Kartenblatt gucken. Ziel des Spieles Jeder Spieler versucht, möglichst viele Spiel-Chips zu bekommen. Dazu braucht man natürlich Glück, aber auch geschicktes Zusammenstellen der eigenen Kartenkombination ist wichtig. Wer nach einer vorher vereinbarten Anzahl von Spielen (z.b. 10) die meisten Spiel-Chips besitzt, hat das Spiel gewonnen. 2

3 Spielverlauf DAS AUSGEBEN DER KARTEN Wie schon in der Spielvorbereitung beschrieben, werden die Karten nach jedem Spiel gut gemischt. Es kann, muss aber nicht abgehoben werden. Dann werden die Karten einzeln verdeckt reihum an die Spieler ausgegeben, die sie auf die Hand nehmen, ohne sie den anderen zu zeigen. Der Reststapel der Kinder-Poker-Karten kommt verdeckt in die Mitte des Tisches. DAS VERBESSERN DES EIGENEN KARTENBLATTES Da man meistens beim Ausgeben der Karten kein besonders gutes Blatt bekommt (Ausnahmen sind natürlich möglich), beginnt nach dem Ausgeben eine sehr wichtige Phase des Spieles: DAS VERBESSERN DES EIGENEN KARTENBLATTES (diese Phase unterscheidet sich sehr von den üblichen Pokerregeln!): Der Spieler, der im Uhrzeigersinn nach dem Geber kommt, darf beginnen: Er darf vom Stapel der Restkarten insgesamt 4 Karten aufnehmen. Die anderen Spieler verfahren im Uhrzeigensinn ebenso. Wenn alle Spieler mit dem Aufnehmen der 4 Karten dran waren und demzufolge jeder Spieler 9 Karten auf der Hand hat, beginnt das Abwerfen der überzähligen Karten: Wieder beginnt der Spieler, der im Uhrzeigersinn nach dem Geber kommt: Er muss jetzt 4 Karten, die er nicht brauchen kann, abwerfen und zwar verdeckt auf den Stapel der Restkarten. Wenn alle Spieler abgeworfen haben und demzufolge jeder wieder fünf Karten auf der Hand hat, beginnt das Setzen der Spiel-Chips... DAS SETZEN DER SPIEL-CHIPS Wieder beginnt der Spieler, der im Uhrzeigersinn nach dem Geber kommt: Er muss 1 Chip in die Mitte des Tisches legen. Oder er sagt: Ich passe!, weil er glaubt, dass sein Blatt zu schlecht ist, und ist damit aus dem Spiel. Der nächste Spieler verfährt ebenso, d.h. entweder legt er 1 Chip in die Mitte oder er passt und ist aus dem Spiel. So wird reihum jeweils 1 Chip gesetzt oder gepasst. Wenn alle Spieler dran waren, beginnt sofort die zweite Setz-Runde: Wieder müssen alle Spieler, die noch im Spiel sind, jeweils 1 Chip zusätzlich in die Mitte setzen 3

4 oder sie passen in der zweiten Setzrunde. Und dann folgt die dritte und letzte Setzrunde: Wieder müssen alle Spieler, die noch im Spiel sind, jeweils 1 Chip in die Mitte setzen oder sie passen. In der Tischmitte liegen jetzt pro Spieler, der noch im Spiel ist, drei Chips. Nun kommt der entscheidene Moment... DAS AUFDECKEN DER KARTEN Alle Spieler, die nicht gepasst haben und deshalb noch im Spiel sind, decken jetzt ihre Karten auf, d.h. sie legen ihre fünf Karten offen vor sich hin. Mit Hilfe der Wertungstafel muss nun festgestellt werden, wer das beste Blatt hat. Denn dieser Spieler bekommt alle Chips, die in der Mitte liegen. Alle anderen Spieler gehen leer aus. Ein neues Spiel beginnt: Der im Uhrzeigersinn nächste Spieler ist jetzt der Geber, er sammelt alle Karten ein (ohne sie anzuschauen!!), mischt sie und gibt jedem Spieler wieder fünf Karten usw. DIE WERTUNGS-TAFEL Sie liegt immer bereit, damit die Kinder schnell feststellen können, wer das höchste Blatt hat. Die niedrigste Kombination ist die Nr. 1 Höchste Karte. Entsprechend den aufsteigenden Ziffern folgen dann Zwilling, Zwei Zwillinge, Drilling, Straße, Fünf von einer Farbe, Volles Haus, Vier Gleiche und schließlich das beste Blatt die Straße in einer Farbe. Auf der folgende Seite werden alle Kombinationen noch einmal einzeln erklärt. Im letzten Feld der Wertungstafel ist auch noch die Reihenfolge der Karten und die Rangfolge der Farben dargestellt. 4

5 Erklärung der Kombinationen 1. Höchste Karte 3. Zwei Zwillinge (zwei Pärchen) Es sind einfach nur fünf Karten. Deshalb ist es das schlechteste Blatt. Wenn mehrere Spieler diese Kombination haben, entscheidet die höchste Karte. In unserem Beispiel ist es das Herz-Ass. Sollte ein anderer Spieler als höchste Karte das Pik- oder Kreuz-Ass haben, so gewinnt dieser, denn Pik und Kreuz sind höhere Farben als Herz. 2. Zwilling (ein Pärchen) Unter den fünf Karten befinden sich zweimal zwei gleiche Karten, also zwei Zwillinge. Die letzte Karte ist beliebig. Wenn zwei oder mehr Spieler jeweils zwei Zwillinge haben, gewinnt derjenige mit dem höchsten Zwilling. Herrscht auch hier Gleichheit, dann gewinnt derjenige, der im höchsten Zwilling die höchste Farbe hat, also Kreuz. 4. Drillinge Unter den fünf Karten befinden sich zwei gleiche Karten, z.b. zwei Damen, zwei Zehner, zwei Vierer usw. Die restlichen drei Karten sind beliebig. Wenn mehrere Spieler je einen Zwilling haben, gewinnt der höchste Zwilling. Wenn zwei Spieler die gleichen Zwillinge haben, z.b. jeweils zwei Damen, dann gewinnt der Spieler, der in seinem Zwilling die höchste Farbe hat, also Kreuz. 5 Unter den fünf Karten befinden sich drei gleiche Karten, also drei Damen, drei Könige oder drei Vierer usw. Die beiden anderen Karten sind beliebig. Wenn zwei oder mehr Spieler jeweils einen Drilling haben, gewinnt derjenige mit dem höchsten Drilling.

6 5. Straße Alle fünf Karten ergeben eine lückenlose Reihenfolge, z.b oder 10 J (Bube) Q (Dame) K (König) Ass usw. Hier gibt es viele Möglichkeiten. Wenn zwei oder mehr Spieler eine Straße haben, gewinnt der Spieler mit der höchsten Karte in der Straße. Die höchste Straße geht von der Zehn bis zum Ass. Die niedrigste Straße geht von der Zwei bis zur Sechs. 6. Fünf von einer Farbe (Flush) Die fünf Karten bestehen aus einem Zwilling und einem Drilling. Wenn mehrere Spieler ein Volles Haus haben, gewinnt der Spieler mit dem höchsten Drilling. 8. Vier Gleiche (Poker) Unter den fünf Karten befinden sich vier gleiche, z.b. vier Damen, vier Zehner oder vier Dreier. Die letzte Karte ist beliebig. Wenn zwei oder mehr Spieler vier Gleiche haben, gewinnt der Spieler, der den höchsten Poker hat. (Könige schlagen Damen usw.) 9. Straße in einer Farbe (Straight Flush Royal Flush) Die fünf Karten sind alle in der gleichen Farbe, z.b. Herz.Wenn mehrere Spieler Fünf von einer Farbe haben, gewinnt die höhere Farbe (Kreuz ist besser als Pik, das ist besser als Herz und das ist besser als Karo). Bei gleichen Farben gewinnt die höchste Karte. 7. Volles Haus (Full House) Die fünf Karten bilden eine Straße in einer Farbe. Bei Gleichheit gewinnt die Straße mit der höchsten Karte. Bei gleich hohen Straßen gewinnt die Straße mit der höchsten Farbe. Als Royal Flush wird eine Straße in einer Farbe bezeichnet, die mit der 10 beginnt und mit dem Ass endet. 6

7 Der Joker Unter den 54 Karten befinden sich auch zwei Joker. Sie können jede beliebige Karte ersetzen und sind deshalb besonders begehrt. Wenn allerdings zwei gleiche Kombinationen aufeinander treffen, dann gewinnt immer diejenige ohne Joker. Ende des Spieles Wenn die vorher vereinbarte Anzahl von Spielen vorbei ist (zum Beispiel 10 Spiele), dann zählt jeder Spieler seine Chips. Wer die meisten Chips besitzt, ist der Gesamtsieger. Wichtig: Sollte ein Spieler während des Spieles alle Chips verlieren, so dass er nicht mehr mitsetzen kann, darf er sich von den übrig gebliebenen Chips oder vom Spieler mit den meisten Chips welche ausleihen. Die geliehenen Chips müssen aber auf einem Stück Papier vermerkt und zum Schluss wieder zurückgegeben werden. In jedem Fall müssen verliehene Chips am Ende dem Spieler zugerechnet werden, der sie verliehen hat, und von dem abgezogen werden, der sie sich geliehen hat. Eine besondere Situation Wenn alle Spieler bei allen drei Setzrunden passen (was natürlich nicht oft vorkommt) liegen keine Chips in der Mitte und es kann somit auch niemand gewinnen. In diesem Fall beginnt einfach ein neues Spiel. 7

8 Spielvarianten > Man kann auch vereinbaren, dass bei der ersten Setzrunde jeder Spieler einen Chip setzen muss, sozusagen als Grundeinsatz. Und erst in der zweiten und dritten Setzrunde ist es erlaubt, zu passen. > Man kann natürlich mit den Kinder-Poker-Karten auch nach den üblichen Pokerregeln spielen. Dann ist es allerdings erheblich schwieriger, gute Karten-Kombinationen zu bekommen. Unsere Anschrift: noris SPIELE Georg Reulein GmbH+Co.KG Waldstraße Fürth Internet: Adresse bitte aufbewahren! Farb- und Ausstattungsänderungen vorbehalten. 8

Spielanleitung. Spielvorbereitung

Spielanleitung. Spielvorbereitung SPIELANLEITUNG Spielanleitung Zahl der Spieler: 2 4 Alter: ab 3 Jahren/Familie Grafik&Design: Michael Rüttinger Inhalt: Vier Kunststoff-Röhren mit elastischer Einsammel-Öffnung, zusammensteckbarer Pool,

Mehr

Lesen Schlafen süße Träume...

Lesen Schlafen süße Träume... Lesen Schlafen süße Träume... Spielanleitung Art.-Nr. 601/3656 Spielanleitung Zahl der Spieler: Alter: Autor: Grafik & Design: Illustrationen: Inhalt: 2 6 ab 4 Jahren Michael Rüttinger Michael Rüttinger

Mehr

Seit einigen Jahren ist Pokern eine richtige Trendbeschäftigung geworden. Man sieht es sowohl im Fernsehen, als auch im Internet.

Seit einigen Jahren ist Pokern eine richtige Trendbeschäftigung geworden. Man sieht es sowohl im Fernsehen, als auch im Internet. Poker hat sich zu einem Trend entwickelt Seit einigen Jahren ist Pokern eine richtige Trendbeschäftigung geworden. Man sieht es sowohl im Fernsehen, als auch im Internet. Steigen Sie ein, in diesen nervenaufreibenden

Mehr

Eine kleine Einführung ins Pokern

Eine kleine Einführung ins Pokern Eine kleine Einführung ins Pokern Poker wird auf der ganzen Welt in unzähligen Varianten gespielt. Die beliebtesten sind: Texas Hold em und Omaha Hold em, die beide zur Hold em-variante zählen, sowie Seven

Mehr

Das große Kinder-Fitness-Spiel

Das große Kinder-Fitness-Spiel Das große Kinder-Fitness-Spiel Spielanleitung Art.-Nr. 601/3350 Ein kleines Vorwort Im Zeitalter von Fernsehen, Computer, Internet und Spielkonsole haben viele Kinder einfach zu wenig Bewegung. Wenn dann

Mehr

Schleichen huschen nur nicht kuschen...

Schleichen huschen nur nicht kuschen... Schleichen huschen nur nicht kuschen... Dieses Spiel widme ich meinem Neffen Christian, weil er stets offen für alles Unheimliche ist. Peter Neugebauer Spielanleitung Art.-Nr. 601/3652 Spielanleitung Zahl

Mehr

Zahl der Spieler: Alter: Autor: Grafik & Design: Illustrationen: Inhalt:

Zahl der Spieler: Alter: Autor: Grafik & Design: Illustrationen: Inhalt: Spielanleitung Art.-Nr.: 607-6366 Zahl der Spieler: Alter: Autor: Grafik & Design: Illustrationen: Inhalt: 1 bis 4 ab 5 Jahren Michael Rüttinger Nicole Klapperstück Heidemarie Rüttinger Insgesamt 192 Bildkärtchen

Mehr

Spielanleitung. Spieler: 1 4. Idee & Grafik: Michael Rüttinger Illustrationen: Heidemarie Rüttinger 24 Bildkarten, Spielanleitung

Spielanleitung. Spieler: 1 4. Idee & Grafik: Michael Rüttinger Illustrationen: Heidemarie Rüttinger 24 Bildkarten, Spielanleitung Spielanleitung Spielanleitung Spieler: 1 4 Alter: ab 3 Jahren Idee & Grafik: Michael Rüttinger Illustrationen: Heidemarie Rüttinger Inhalt: 24 Bildkarten, Spielanleitung Von ganz langsam bis ganz schnell

Mehr

In 10 Phasen zum Sieg! Spielmaterial. Spielvorbereitung

In 10 Phasen zum Sieg! Spielmaterial. Spielvorbereitung In 10 Phasen zum Sieg! Alle Phasen - das sind Kombinationen bestimmter Karten - sind verschieden. Und sie werden von Durchgang zu Durchgang schwieriger. Und nur, wer eine Phase erfolgreich auslegen konnte,

Mehr

Spielanleitung. Spieler: 1 4. Idee & Grafik: Michael Rüttinger Illustrationen: Heidemarie Rüttinger 24 Bildkarten, 1 Farbwürfel, Spielanleitung

Spielanleitung. Spieler: 1 4. Idee & Grafik: Michael Rüttinger Illustrationen: Heidemarie Rüttinger 24 Bildkarten, 1 Farbwürfel, Spielanleitung Spielanleitung Spielanleitung Spieler: 1 4 Alter: ab 3 Jahren Idee & Grafik: Michael Rüttinger Illustrationen: Heidemarie Rüttinger Inhalt: 24 Bildkarten, 1 Farbwürfel, Spielanleitung Was fliegt niedrig?

Mehr

Zahl der Spieler: Alter: Autor: Illustrationen: Inhalt:

Zahl der Spieler: Alter: Autor: Illustrationen: Inhalt: Spielanleitung Art.-Nr.: 607-6344 Zahl der Spieler: Alter: Autor: Grafik & Design: Illustrationen: Inhalt: 2 bis 6 ab 6 Jahren Michael Rüttinger Nicole Klapperstück Heidemarie Rüttinger Spielplan 110 beidseitig

Mehr

SPIELIDEE: Die millionenschweren Spieler starten ihre aufregende Erlebnistour rund um die Welt des Jetsets. Im Lauf des Spiels bereisen sie per Privat

SPIELIDEE: Die millionenschweren Spieler starten ihre aufregende Erlebnistour rund um die Welt des Jetsets. Im Lauf des Spiels bereisen sie per Privat Spielregel SPIELIDEE: Die millionenschweren Spieler starten ihre aufregende Erlebnistour rund um die Welt des Jetsets. Im Lauf des Spiels bereisen sie per Privatjet, Yacht oder Limousine die halbe Welt

Mehr

Design: Buck Design, DE Ravensburger Redaktion: Tina Landwehr

Design: Buck Design, DE Ravensburger Redaktion: Tina Landwehr Design: Buck Design, DE Ravensburger Redaktion: Tina Landwehr INHALT 80 Zahlenkarten in 4 Farben mit den Werten von 1 bis 20. ZIEL DES SPIELS Jeder Spieler versucht, möglichst schnell seine Handkarten

Mehr

Spielanleitung Art.-Nr.:

Spielanleitung Art.-Nr.: Spielanleitung Art.-Nr.: 607-6150 Zahl der Spieler: 1 bis 6 Alter: ab 5 Jahren Autor: Michael Rüttinger Grafik & Design: Nicole Klapperstück Illustrationen: Heidemarie Rüttinger Inhalt: 24 zweiteilige

Mehr

Zahl der Spieler: Alter: Autor: Illustrationen: Inhalt: Vorwort für Eltern und Erzieher

Zahl der Spieler: Alter: Autor: Illustrationen: Inhalt: Vorwort für Eltern und Erzieher Spielanleitung Art.-Nr.: 607-6361 Zahl der Spieler: Alter: Autor: Illustrationen: Inhalt: 1 und mehr ab 4 Jahren Michael Rüttinger Heidemarie Rüttinger 8 Bildtafeln mit insgesamt 72 Bildern 1 Lern- und

Mehr

Das bärenstarke Legespiel mit echten Tigerpunkten für 2 bis 4 Spieler ab 6 Jahren.

Das bärenstarke Legespiel mit echten Tigerpunkten für 2 bis 4 Spieler ab 6 Jahren. Das bärenstarke Legespiel mit echten Tigerpunkten für 2 bis 4 Spieler ab 6 Jahren. Einmal hat der kleine Tiger Geburtstag und er feiert eine richtige Tigerparty. Alle sind eingeladen: der Fuchs, der glückliche

Mehr

Lernen SPIELANLEITUNG

Lernen SPIELANLEITUNG Lernen SPIELANLEITUNG :) r h U e i d Lern Spielvorbereitung Vor dem ersten Spielen müssen die vier Lernuhren und die Zeiger sowie die 36 Puzzle-Teile vorsichtig aus den Stanztafeln gebrochen werden. Danach

Mehr

H_XT[\PcTaXP[ von Stefan Dorra. Spieler: 3 5 Personen Alter: ab 10 Jahren Dauer: ca. 30 Minuten

H_XT[\PcTaXP[ von Stefan Dorra. Spieler: 3 5 Personen Alter: ab 10 Jahren Dauer: ca. 30 Minuten von Stefan Dorra Spieler: 3 5 Personen Alter: ab 10 Jahren Dauer: ca. 30 Minuten H_XT[\PcTaXP[ 75 Spielkarten mit den Werten 1 15 in den Farben Rot, Gelb, Grün, Blau und Violett 27 Siegel (5x rot, 3x gelb,

Mehr

Autor: Ralf zur Linde Illustration: Charlotte Wagner Design: DE Ravensburger Redaktion: Stefan Brück

Autor: Ralf zur Linde Illustration: Charlotte Wagner Design: DE Ravensburger Redaktion: Stefan Brück Spielidee Das außergewöhnliche Stich-Ansage-Spiel für 2 bis 5 Spieler ab 10 Jahren Autor: Ralf zur Linde Illustration: Charlotte Wagner Design: DE Ravensburger Redaktion: Stefan Brück Stich-Ansage-Spiele

Mehr

Jeder Spieler erhält 1 Tableau. Die Würfel werden für alle gut erreichbar in der Tischmitte bereitgelegt und stehen allen Spielern zur Verfügung.

Jeder Spieler erhält 1 Tableau. Die Würfel werden für alle gut erreichbar in der Tischmitte bereitgelegt und stehen allen Spielern zur Verfügung. 8+ 2 4 20 min SPIELMATERIAL 4 Tableaus 27 Würfel in drei Farben (9 pro Farbe) 48 Chips Das kleine, gemeine Spiel für 2 4 Mistkäfer ab 8 Jahren von Klaus-Jürgen Wrede SPIELIDEE 26x 13x 9x Jeder Spieler

Mehr

Spielmaterial. Spielidee

Spielmaterial. Spielidee von Thomas Pauli Spieler: 2 6 Personen Alter: ab 8 Jahren Dauer: ca. 45 Minuten Spielmaterial 150 Zahlenkarten, 15 Joker je 15x mit den Zahlen 1-10 Spielidee Jeder Spieler bekommt einen Stapel mit 20 Karten.

Mehr

Die Gärten von Versailles Das schnelle Gartenbauspiel von Lena und Günter Burkhardt für 2 4 Spieler ab 8 Jahren

Die Gärten von Versailles Das schnelle Gartenbauspiel von Lena und Günter Burkhardt für 2 4 Spieler ab 8 Jahren Spielanleitung Die Gärten von Versailles Das schnelle Gartenbauspiel von Lena und Günter Burkhardt für 2 4 Spieler ab 8 Jahren Spielidee Jeder Spieler hat das Ziel, vom König zum königlichen Gärtner ernannt

Mehr

ALLES KLAR? Spielziel Inhalt

ALLES KLAR? Spielziel Inhalt ALLES KLAR? Nur nicht den Überblick verlieren! Kniffliges Kartenspiel für 2 bis 5 Spieler ab 10 Jahren. PIATNIK-Spiel Nr. 610196 1999 by PIATNIK, Wien Printed in Austria Autor: Thorsten Gimmler Grafik:

Mehr

Spielregeln. Spielregeln. Knacke den Jackpot mit Mut, Glück und Strategie! www.jackpot62.com

Spielregeln. Spielregeln. Knacke den Jackpot mit Mut, Glück und Strategie! www.jackpot62.com Spielregeln Spielregeln Knacke den Jackpot mit Mut, Glück und Strategie! www.jackpot62.com Spielregeln Ziel des Spiels Ziel des Spiels Jackpot62 ist es, den über die Setzrunden angehäuften Jackpot zu knacken.

Mehr

Spielerklärung. Poker. Poker

Spielerklärung. Poker. Poker Spielerklärung Poker Poker Herzlich willkommen bei WestSpiel Poker ist sicherlich das populärste und auch eines der spannendsten Kartenspiele der Welt. Glück allein reicht allerdings nicht, um beim Pokern

Mehr

Wort-Ritter. Spielesammlung 4545

Wort-Ritter. Spielesammlung 4545 Wort-Ritter Spielesammlung 4545 Wort-Ritter Eine Spielesammlung für 2-4 Wort-Ritter von 6-99 Jahren. Spielidee: Wolfgang Dirscherl Illustration: Ales Vrtal Spieldauer: je Spiel ca. 10 Minuten ^ Spielinhalt:

Mehr

CRAZY BLUFF. Gut Geblufft ist Schon gewonnen!

CRAZY BLUFF. Gut Geblufft ist Schon gewonnen! CRAZY BLUFF Gut Geblufft ist Schon gewonnen! Crazy Bluff Gut geblufft ist schon gewonnen! Für 2 bis 6 Spieler ab 7 Jahren Wer ohne eine Miene zu verziehen seinen Mitspielern in die Augen schauen kann und

Mehr

SPIELER ALTER MIN.

SPIELER ALTER MIN. 2-4 8+ 20-30 SPIELER ALTER MIN. MATERIAL: (123 Karten insgesamt) 50 Siegkarten--jede Kombination aus 5 Farben und 5 Formen, je zweimal (bunte Rückseite) 20 Begrenzungskarten (silberne/graue Rückseite)

Mehr

IN 10 PHASEN ZUM SIEG! SPIELMATERIAL

IN 10 PHASEN ZUM SIEG! SPIELMATERIAL IN 10 PHASEN ZUM SIEG! Knifflig, knifflig! Immer schwieriger werden die 10 Phasen das sind Würfelkombinationen bestimmter Zahlen oder Farben, immer spannender das Spiel. Und wer eine Phase nicht schafft

Mehr

IN 10 PHASEN ZUM SIEG!

IN 10 PHASEN ZUM SIEG! IN 10 PHASEN ZUM SIEG! Knifflig, knifflig! Immer schwieriger werden die 10 Phasen - das sind Würfelkombinationen bestimmter Zahlen oder Farben -, immer spannender das Spiel. Und wer eine Phase nicht schafft

Mehr

INHALT SPIELABLAUF ZIEL DES SPIELS SPIELVORBEREITUNG. 1 bis 4 Karten anlegen

INHALT SPIELABLAUF ZIEL DES SPIELS SPIELVORBEREITUNG. 1 bis 4 Karten anlegen Autor: Wolfgang Kramer Redaktion: Tina Landwehr Design: DE Ravensburger Illustration: Schwarzschild INHALT 84 Zahlenkarten ZIEL DES SPIELS Jeder Spieler versucht, als Erster alle seine Handkarten loszuwerden,

Mehr

All-in Wenn ein Spieler nicht mehr die Möglichkeit besitzt, den gesamten erforderlichen Einsatz zu tätigen, dann ist er «All-in».

All-in Wenn ein Spieler nicht mehr die Möglichkeit besitzt, den gesamten erforderlichen Einsatz zu tätigen, dann ist er «All-in». POKER-BEGRIFFE All-in Wenn ein Spieler nicht mehr die Möglichkeit besitzt, den gesamten erforderlichen Einsatz zu tätigen, dann ist er «All-in». Ante Einsatz, den alle Spieler vor Spielbeginn tätigen müssen

Mehr

Rennen. ein Deck Doppelkopfkarten I 2 Spieler, Alter 10+ I Minuten I Anlegespiel

Rennen. ein Deck Doppelkopfkarten I 2 Spieler, Alter 10+ I Minuten I Anlegespiel Rennen ein Deck Doppelkopfkarten I 2 Spieler, Alter 10+ I 10-20 Minuten I Anlegespiel 1. Spielziel: Ein Spieler gewinnt, sobald er eine Reihe einer beliebigen Farbe durch Anlegen vervollständigt hat. Ebenso

Mehr

Ravensburger Spiele Nr. 27 143 6 Das beliebte Kartenspiel für 2-6 Cars-Fans ab 6 Jahren. Design: Vitamin_Be

Ravensburger Spiele Nr. 27 143 6 Das beliebte Kartenspiel für 2-6 Cars-Fans ab 6 Jahren. Design: Vitamin_Be Ravensburger Spiele Nr. 27 143 6 Das beliebte Kartenspiel für 2-6 Cars-Fans ab 6 Jahren. Design: Vitamin_Be Inhalt: 80 Spielkarten (je 1x die Zahlen 1-20 in den Farben rot, gelb, grün und blau) Spielvorbereitung

Mehr

Roulette. Das Sinnbild für echtes Casino Erlebnis - Eine Kugel, 36 Zahlen und unzählige Gewinnmöglichkeiten.

Roulette. Das Sinnbild für echtes Casino Erlebnis - Eine Kugel, 36 Zahlen und unzählige Gewinnmöglichkeiten. Das Spiel Es erwartet Sie ein Casino-Erlebnis mit dem Charme längst vergangener Zeiten. Hochklassige Spieltische ohne Gedränge, professionelle Croupiers, die Ihnen sehr gerne das Spiel erklären und interessante

Mehr

Wort-Elefant. Eine Spielesammlung für 2-4 Wort-Elefanten von 6-99 Jahren.

Wort-Elefant. Eine Spielesammlung für 2-4 Wort-Elefanten von 6-99 Jahren. Spielesammlung Wort-Elefant Eine Spielesammlung für 2-4 Wort-Elefanten von 6-99 Jahren. Spielidee: Wolfgang Dirscherl Illustration: Thies Schwarz Spieldauer: je Spiel ca. 10 Minuten 3 Spielinhalt 1 Elefant

Mehr

http://de.pokertips.org/rules/ by PP2000 / 2009 Seite 1

http://de.pokertips.org/rules/ by PP2000 / 2009 Seite 1 http://de.pokertips.org/rules/ by PP2000 / 2009 Seite 1 Inhalt Die Karten... 3 Rangfolge der Pokerblätter... 4 Texas Hold em Regeln... 6 Ohama Regeln... 8 7-Card Stud Regeln... 10 Grundlagen des Bietens...

Mehr

Primo Calculino. Selecta + +

Primo Calculino. Selecta + + Primo Calculino Selecta + + = Selecta Spielzeug AG Postfach 47 83531 Edling DEUTSCHLAND Telefon: +49 (0) 80 71-10 06-0 Telefax: +49 (0) 80 71-10 06-40 www.selecta-spielzeug.de 2006 Selecta Spielzeug AG

Mehr

Binokel - Spielregeln

Binokel - Spielregeln Binokel - Spielregeln Der Binokel erfordert Köpfchen und ein gutes Gedächtnis außerdem benötigt man spezielle Spielkarten, die im Handel als Gaigel / Binokel Karten verkauft werden und fast überall erhältlich

Mehr

Zahl der Spieler: Alter: Autor: Illustrationen: Inhalt:

Zahl der Spieler: Alter: Autor: Illustrationen: Inhalt: Spielanleitung Art.-Nr.: 607-6151 Zahl der Spieler: Alter: Autor: Grafik & Design: Illustrationen: Inhalt: 1 bis 6 ab 5 Jahren Michael Rüttinger Nicole Klapperstück Heidemarie Rüttinger 32 zweiteilige Bild-

Mehr

Offiziersskat. Das Grundspiel - für Anfänger. Das Spielziel. Die Vorbereitung. Das Spiel

Offiziersskat. Das Grundspiel - für Anfänger. Das Spielziel. Die Vorbereitung. Das Spiel Offiziersskat Art des Spiels: Stichspiel Spielkarten: 32 Karten Material: Stift und Papier Auch für Kinder geeignet Skat ist sicher das bekannteste und beliebteste Kartenspiel in Deutschland. Es wird nicht

Mehr

Suchen schieben Schätze finden! 6-99 Jahre. Gunter Baars

Suchen schieben Schätze finden! 6-99 Jahre. Gunter Baars Suchen schieben Schätze finden! 6-99 Jahre Gunter Baars Ravensburger Spiele Nr. 23 426 4 Die verschobene Schatzsuche für 2 4 Spieler von 6 99 Jahren Autor: Gunter Baars Illustration: Chris Mitchell, IDL,

Mehr

Spielinhalt. ASS wünscht euch viel Spaß!

Spielinhalt. ASS wünscht euch viel Spaß! Bei den fünf Spielen zu FARBEN und FORMEN üben 2-4 Kinder ab 4 Jahren diese richtig zu erkennen und zu unterscheiden. Die meisten Spiele sind aber auch für ein Kind allein spielbar. ASS wünscht euch viel

Mehr

Wichtig einen Punkt für jeden Käfer Das Duell Käferspieler Das Loopingfeld sieben Käfer Punktewürfel Kakerlakenspieler vier Chips

Wichtig einen Punkt für jeden Käfer Das Duell Käferspieler Das Loopingfeld sieben Käfer Punktewürfel Kakerlakenspieler vier Chips Ravensburger Spiele Nr. 23 424 0 Actionreiches Käfer-Rennen für 2 4 Spieler von 5 99 Jahren. Autoren: Inka und Markus Brand Illustration: Janos Jantner Redaktion: Monika Gohl Inhalt: 1 Spielplan, 12 Käfer,

Mehr

Seven Card Stud Poker. Spielregeln

Seven Card Stud Poker. Spielregeln Seven Card Stud Poker Spielregeln Die Geschichte Poker, der amerikanische lassiker, setzt sich aus verschiedenen artenspielen aus sien und Europa zusammen. Der Name leitet sich wahrscheinlich vom französischen

Mehr

Bau dir deine Stadt! Für 2 4 Spieler ab 8 Jahren

Bau dir deine Stadt! Für 2 4 Spieler ab 8 Jahren Spielidee Bau dir deine Stadt! Für 2 4 Spieler ab 8 Jahren Mit Würfeln und Karten erbaut hier jeder seine eigene kleine Stadt. Soll man lieber erst viele kleine Bauvorhaben verwirklichen oder gleich eins

Mehr

Danach werden alle Karten gut gemischt und als verdeckter Stapel so in die Tischmitte gelegt, dass ihn alle Spieler gut erreichen können.

Danach werden alle Karten gut gemischt und als verdeckter Stapel so in die Tischmitte gelegt, dass ihn alle Spieler gut erreichen können. bei 2 Spielern bei Spielern bei Spielern bei, 6, 7 und 8 Spielern 0 Karten 20 Karten 0 Karten 0 Karten Danach werden alle Karten gut gemischt und als verdeckter Stapel so in die Tischmitte gelegt, dass

Mehr

Karin Hetling. Das Zahlenmauer-Spiel

Karin Hetling. Das Zahlenmauer-Spiel Karin Hetling Das Zahlenmauer-Spiel 20 14 9 6 5 1 Spielanleitung ZAHLENMAURER Im Zahlenraum bis 20 bauen die Kinder Zahlenmauern mit festgelegten Grundsteinen (Variante 1) nach vorgegebenem Muster oder

Mehr

Taleles. Inhaltsverzeichnis

Taleles. Inhaltsverzeichnis Taleles Taleles ist ein Kartenspiel, das vor allem in Glogowatz (Rumänien) sehr beliebt war, und auf der ganzen Welt bei den Ex-Glogowatzern immer noch sehr beliebt ist und gerne gespielt wird. Es wird

Mehr

das Kartenspiel Spielidee Spielmaterial

das Kartenspiel Spielidee Spielmaterial das Kartenspiel Spielidee Das spannende Zocken in der glamourösen Welt von Las Vegas geht weiter! Nur wer mit dem richtigen Riecher, etwas Mut zum Risiko und auch dem gewissen Quäntchen Glück Mehrheiten

Mehr

- FÜR 2 BIS 8 SPIELER - AB 6 JAHREN. Spielanleitung

- FÜR 2 BIS 8 SPIELER - AB 6 JAHREN. Spielanleitung PARTY- UND REAKTIONSSPIEL - FÜR 2 BIS 8 SPIELER - AB 6 JAHREN Spielanleitung Was ist das?,,dobble Hollywood das sind über 50 Symbole aus der Welt des Kinos, 55 Karten und 8 Symbole pro Karte. Zwischen

Mehr

INHALT 32 Schmetterlingskarten 8 Aufgabenkarten (4 Form en + 4 Farben) 8 Spielsteine (4 Sch m etterlingsnetze + 4 Spinnweben)

INHALT 32 Schmetterlingskarten 8 Aufgabenkarten (4 Form en + 4 Farben) 8 Spielsteine (4 Sch m etterlingsnetze + 4 Spinnweben) INHALT 32 Schmetterlingskarten 8 Aufgabenkarten (4 Form en + 4 Farben) 8 Spielsteine (4 Sch m etterlingsnetze + 4 Spinnweben) SPIELZIEL Wer als Erster vier Schmetterlinge seiner Form oder Farbe waagrecht,

Mehr

Kinder lernen spielerisch die Bedeutung von Zahlen kennen. Im Spiel mit anderen Kindern oder allein üben sie kindgerecht das Addieren von Zahlen.

Kinder lernen spielerisch die Bedeutung von Zahlen kennen. Im Spiel mit anderen Kindern oder allein üben sie kindgerecht das Addieren von Zahlen. Kinder lernen spielerisch die Bedeutung von Zahlen kennen. Im Spiel mit anderen Kindern oder allein üben sie kindgerecht das Addieren von Zahlen. 24 Affen-Kärtchen 24 Bananen-Kärtchen 1 Spielanleitung

Mehr

Bavarian Stud Poker SpiElrEGElN

Bavarian Stud Poker SpiElrEGElN Bavarian Stud Poker Spielregeln Die Spielregeln Bavarian Stud Poker ist eine spannende und unterhaltsame Variante der bekannten Pokerspiele. Die Grundlage für dieses Spiel ist das Stud-Pokerspiel mit fünf

Mehr

Mehr Spielplan! Mehr Spannung! Mehr Level 8! Für 2 6 Spieler ab 10 Jahren

Mehr Spielplan! Mehr Spannung! Mehr Level 8! Für 2 6 Spieler ab 10 Jahren Mehr Spielplan! Mehr Spannung! Mehr Level 8! Für 2 6 Spieler ab 10 Jahren Autorin: Susanne Armbruster Redaktion: Stefan Brück Illustration: Arthur Wagner Design: Buck Design, Schwarzschild, DE Ravensburger,

Mehr

Zahl der Spieler: Alter: Autor: Illustrationen: Inhalt: Vorwort für

Zahl der Spieler: Alter: Autor: Illustrationen: Inhalt: Vorwort für Spielanleitung Art.-Nr.: 607-6342 Zahl der Spieler: Alter: Autor: 1 bis 4 ab 7 Jahren Michael Rüttinger (unter Verwendung einer Idee von Josef Niebler) Heidemarie Rüttinger Spielplan Vorderseite und Rückseite

Mehr

Anfänger für Pokerspieler/in Texas Hold EM

Anfänger für Pokerspieler/in Texas Hold EM Anfänger für Pokerspieler/in Texas Hold EM Texas Holdem ist die meistgespielte Poker Variante, egal ob in den USA, in Großbritannien oder bei uns. Die recht einfachen Spielregeln und die großen Möglichkeiten

Mehr

Texas Hold em. Poker

Texas Hold em. Poker Texas Hold em Poker Hol dir den «Pot!» Vademecum für Spannung am Poker-Tisch Texas Hold em zu spielen macht Spass: Nehmen Sie Platz und tauchen Sie ein in die faszinierende Welt unseres Casinos. Haben

Mehr

Zahlenluchs. von Anja Strobach. Spielanleitung

Zahlenluchs. von Anja Strobach. Spielanleitung von Anja Strobach Spielanleitung Die Zahlen von 1 bis 25 laden dich zum spannenden Kombinationstraining ein. Noch während du Aufgaben durch ausgeklügelte Rechenkunst löst, jonglieren deine Mitspieler mit

Mehr

von Wolfgang Kramer Kein Spiel für Hornochsen!

von Wolfgang Kramer Kein Spiel für Hornochsen! von Wolfgang Kramer Kein Spiel für Hornochsen! Spieler: 2-10 Alter: ab 10 Jahren Dauer: ca. 45 Minuten Inhalt: 104 Karten, 1 Spielanleitung SPIELIDEE Spielziel ist es, keine Karten zu kassieren. Jede Karte,

Mehr

POKER POKER. Das Spiel

POKER POKER. Das Spiel POKER Das Spiel In Frankreich erfunden und im Wilden Westen berühmt geworden, ist Poker das wohl spannendste Kartenspiel. Wer kennt sie nicht, die schweisstreibenden Szenen in den Westernfilmen: harte,

Mehr

Durch Wissen Millionär WerDen... Wer hat zuerst die Million erreicht? spielanleitung Zahl der spieler: alter: redaktion / autor: inhalt:

Durch Wissen Millionär WerDen... Wer hat zuerst die Million erreicht? spielanleitung Zahl der spieler: alter: redaktion / autor: inhalt: Spielanleitung Durch Wissen Millionär werden... Diesen Traum kann man sich in diesem beliebten Quiz-Spiel erfüllen. Ob allein oder in der geselligen Runde dieses Quiz enthält 330 Fragen und 1.320 Multiple-Choice-Antworten.

Mehr

Hier zählt nur das Eine!

Hier zählt nur das Eine! Hier zählt nur das Eine! Nämlich Kohle, Kies und Knete. Zaster, Piepen und Mäuse. Ob mit Immobilien, Aktien oder Gold, es gibt viele Möglichkeiten, den Rubel rollen zu lassen. Wer ist der größte Geschäftemacher

Mehr

Rechen-Elefant. Eine Spielesammlung rund um Addition und Multiplikation. Für 2-5 Rechen-Elefanten von 6-99 Jahren.

Rechen-Elefant. Eine Spielesammlung rund um Addition und Multiplikation. Für 2-5 Rechen-Elefanten von 6-99 Jahren. Spielesammlung Rechen-Elefant Eine Spielesammlung rund um Addition und Multiplikation. Für 2-5 Rechen-Elefanten von 6-99 Jahren. Spielidee: Wolfgang Dirscherl Illustration: Thies Schwarz Spieldauer: je

Mehr

Zahl der Spieler: Alter: Autor: Illustrationen: Inhalt:

Zahl der Spieler: Alter: Autor: Illustrationen: Inhalt: Spielanleitung Art.-Nr.: 607-6367 Zahl der Spieler: Alter: Autor: Grafik & Design: Illustrationen: Inhalt: 1 bis 4 ab 5 Jahren Michael Rüttinger Nicole Klapperstück Heidemarie Rüttinger 4 Bildtafeln mit

Mehr

Spielanleitung Buchstabix

Spielanleitung Buchstabix Spielanleitung Buchstabix Nr. 4568 Copyright Habermaaß-Spiele Bad Rodach 1999 Habermaaß - Spiel Nr. 4568 Buchstabix Wer findet die passenden Buchstaben-Paare? Ein LernSpiel rund um die großen und kleinen

Mehr

Spielanleitung. Ex pedition. Wort Schatz. Copyright - Spiele Bad Rodach 2017

Spielanleitung. Ex pedition. Wort Schatz. Copyright - Spiele Bad Rodach 2017 Spielanleitung Ex pedition Wort Schatz i Copyright - Spiele Bad Rodach 2017 Ex pedition Wort Schatz i Drei abwechslungsreiche Memo-, Würfel- und Reaktionsspiele rund ums Lesen und Buchstabieren für 2-4

Mehr

Dazu gilt Folgendes: : Hier kannst du bis zum 6. Stich problemlos abwerfen und

Dazu gilt Folgendes: : Hier kannst du bis zum 6. Stich problemlos abwerfen und 1 Die wurde erstmals im Essener System erklärt und ist bis heute Standard für das Gegenspiel beim sogenannten Standard-Asssolo (Solist hat eine lange Farbe und Seitenass[e], die er runterzieht die Reststiche

Mehr

Scott Almes. 2-4 Spieler, ab 8 Jahren, 20 Minuten

Scott Almes. 2-4 Spieler, ab 8 Jahren, 20 Minuten Scott Almes Spielanleitung 2-4 Spieler, ab 8 Jahren, 20 Minuten Seid ihr bereit, eure Kindheitsträume wahr werden zu lassen? Dann wird es Zeit, Das allerbeste Baumhaus zu bauen! Im Spiel tretet ihr gegeneinander

Mehr

Spielmaterial und Spielaufbau

Spielmaterial und Spielaufbau Ein Spiel für 2-5 Spieler, ab 8 Jahren, mit ca. 30 Minuten Spieldauer. Spielmaterial und Spielaufbau 1 Spielplan, 15 Bauern aus Holz (je 3 in den Farben blau, gelb, grün, rot, schwarz), 5 Bauernhöfe, 25

Mehr

KARTEN-REAKTIONSSPIEL - 2 BIS 5 SPIELER - AB 4 JAHREN

KARTEN-REAKTIONSSPIEL - 2 BIS 5 SPIELER - AB 4 JAHREN KARTEN-REAKTIONSSPIEL - 2 BIS 5 SPIELER - AB 4 JAHREN Spielregel Dobble Kids, was ist das? Dobble Kids: das sind über 30 Tiere, 30 Karten und 6 Tiere pro Karte. Zwischen zwei Karten gibt es immer nur genau

Mehr

6in1 Deluxe Spiele-Koffer. Spielanleitung

6in1 Deluxe Spiele-Koffer. Spielanleitung 6in1 Deluxe Spiele-Koffer Spielanleitung 1 ihr neuer spielekoffer Sehr gehrte Kunden, wir danken Ihnen für den Kauf dieses Spiele- Koffers. Mit diesem eleganten Koffer sind Sie für Spiele-Abende und lange

Mehr

Spielerklärung Ultimate Texas Hold em

Spielerklärung Ultimate Texas Hold em Spielerklärung Ultimate Texas Hold em Ultimate Texas Hold em ist ein spannendes Poker-Spiel mit verdeckten- und Gemeinschaftskarten. Bei dieser Pokervariante spielen die Gäste gegen die Spielbank und nicht

Mehr

Spielregel. 01_RULES_DE.indd 1 10/06/13 16

Spielregel. 01_RULES_DE.indd 1 10/06/13 16 Karten-Reaktionsspiel - 2 bis 5 Spieler - ab 4 Jahren Spielregel 01_RULES_DE.indd 1 10/06/13 16 Dobble Kids, was ist das? Dobble Kids: das sind mehr als 30 Tiere, 30 Karten und jeder Karte sind 6 Tiere

Mehr

Spielanleitung Schafkopf

Spielanleitung Schafkopf Schafkopf gehörte lange zur Wirtshauskultur und stammt ursprünglich aus Bayern, weswegen es auch als Bayrischer Schafkopf oder Bayrisch Schafkopf bekannt ist. Es zählt zu einem der beliebtesten und verbreitetsten

Mehr

Die Karten jeder Farbe bilden vom niedrigsten bis zum höchsten Wert die folgende Reihenfolge:

Die Karten jeder Farbe bilden vom niedrigsten bis zum höchsten Wert die folgende Reihenfolge: Einführung Gin Rommé ist eine der beliebtesten Formen des Rommé. Das Spiel wird im Allgemeinen von zwei Spielern gespielt, die je zehn Karten erhalten. Es wird ein Standardkartenspiel mit 52 Karten verwendet.

Mehr

Spielanleitung. Orgi / Kleines. - Jas - Mie - Stich. Belle. Terz. Fünfzig (Halber) Erstellt durch: Hans-Jürgen Marun, Barsbüttel

Spielanleitung. Orgi / Kleines. - Jas - Mie - Stich. Belle. Terz. Fünfzig (Halber) Erstellt durch: Hans-Jürgen Marun, Barsbüttel Spielanleitung Orgi / Kleines - Jas - Mie - Stich Belle Fünfzig (Halber) Terz Die Spielanleitung darf lediglich für den privaten Gebrauch ausgedruckt und genutzt werden. Erstellt durch: Hans-Jürgen Marun,

Mehr

Das starke Spiel zum Einmaleins

Das starke Spiel zum Einmaleins Das starke Spiel zum Einmaleins 8 4 9 1 7 7 4 7 Das starke Spiel zum Einmaleins Autor: Klaus Rödler 2 6 Spieler ab 7 Jahren Inhalt: 100 Karten mit den 100 Aufgaben des Kleinen Einmaleins (Jede Aufgabe

Mehr

Spielziel: Ein vogelfieses Kartenspiel von Arno Steinwender und Wilfried Lepuschitz für 3-6 Spieler ab 8 Jahren Spieldauer ca. 15 Min.

Spielziel: Ein vogelfieses Kartenspiel von Arno Steinwender und Wilfried Lepuschitz für 3-6 Spieler ab 8 Jahren Spieldauer ca. 15 Min. Ein vogelfieses Kartenspiel von Arno Steinwender und Wilfried Lepuschitz für 3-6 Spieler ab 8 Jahren Spieldauer ca. 15 Min. 13 Sonderkarten 12 Tippkarten (6 rot, 6 grün) 52 Vogelkarten in vier Farben Spielziel:

Mehr

Diese Spielanleitung wird Ihnen präsentiert von:

Diese Spielanleitung wird Ihnen präsentiert von: Diese Spielanleitung wird Ihnen präsentiert von: Poker ist zweifellos das Casino Spiel mit der längsten Tradition und Geschichte. Schon im wilden Westen also dem 16. Jahrhundert wurden einige Vorläufer

Mehr

Vorbemerkung zu den Spielkarten (wichtige Hinweise für die Erziehungsberechtigten)

Vorbemerkung zu den Spielkarten (wichtige Hinweise für die Erziehungsberechtigten) Spielmaterial l Augenwürfel 21 Chips Vorbemerkung zu den Spielkarten (wichtige Hinweise für die Erziehungsberechtigten) Im Spiel sind und. Die zeigen auf ihren Vorderseiten jeweils einen Buchstaben des

Mehr

von Wolfgang Kramer Kein Spiel für Hornochsen! Spieler: 2-10 Alter: ab 10 Jahren Inhalt: 104 Karten, 1 Spielanleitung

von Wolfgang Kramer Kein Spiel für Hornochsen! Spieler: 2-10 Alter: ab 10 Jahren Inhalt: 104 Karten, 1 Spielanleitung von Wolfgang Kramer Kein Spiel für Hornochsen! Spieler: 2-10 Alter: ab 10 Jahren Inhalt: 104 Karten, 1 Spielanleitung SPIELBESCHREIBUNG Spielziel ist es, keine Karten zu kassieren. Jede Karte, die Sie

Mehr

Lern-Spiel-Sammlung. 1. Lerne zählen. Spielmaterial. Spielziel

Lern-Spiel-Sammlung. 1. Lerne zählen. Spielmaterial. Spielziel Lern-Spiel-Sammlung 1. Lerne zählen Zahlen begegnen den Kindern fast überall. So ist es kein Wunder, dass die Kleinen viele Fragen rund ums Thema Zahlen und Zählen haben. Sie wollen alles ganz genau wissen.

Mehr

Tiefe Taschen für 4 bis 8 skrupellose Politiker

Tiefe Taschen für 4 bis 8 skrupellose Politiker Tiefe Taschen für 4 bis 8 skrupellose Politiker Fabian Zimmermann Material Spielanleitung 40 Aktionskarten (pro Spieler die 5 Karten Zustimmen, Ablehnen, In die Staatskasse greifen, Erpressen und Erpressung

Mehr

Spielmaterial. von Friedemann Friese Für 3 bis 6 Spieler ab 10 Jahren. 60 Spielkarten: - 36 Zahlenkarten (sechs Sätze mit den Werten von 0 bis 5)

Spielmaterial. von Friedemann Friese Für 3 bis 6 Spieler ab 10 Jahren. 60 Spielkarten: - 36 Zahlenkarten (sechs Sätze mit den Werten von 0 bis 5) Spielmaterial 60 Spielkarten: - 36 Zahlenkarten (sechs Sätze mit den Werten von 0 bis 5) Fundstücke von Friedemann Friese Für 3 bis 6 Spieler ab 10 Jahren - 24 Auftragskarten (mit 1 bis 6 Symbolen) 35

Mehr

Autor: Gunter Baars Illustration: IDL Design: IDL/Ravensburger Ravensburger Spiele 9 Nr für 2-5 Spieler ab 8 Jahren -

Autor: Gunter Baars Illustration: IDL Design: IDL/Ravensburger Ravensburger Spiele 9 Nr für 2-5 Spieler ab 8 Jahren - Autor: Gunter Baars Illustration: IDL Design: IDL/Ravensburger Ravensburger Spiele 9 Nr. 26 121 5 für 2-5 Spieler ab 8 Jahren - Der steinreiche, aber leider etwas schusselige Pharao hat in seinem Leben

Mehr

Spielidee. Spielmaterial

Spielidee. Spielmaterial Michael Feldkötter Spieler: - Personen Alter: ab 8 Jahren Dauer: ca. 0 Minuten Spielidee Die Nusslager sind leergefuttert und müssen wieder gefüllt werden. Durch geschicktes Würfeln bringen die Spieler

Mehr

Verlauf Material LEK Glossar Lösungen. Limes Kopfrechentraining mithilfe eines Kartenspiels. Jutta Gorschlüter, Münster VORANSICHT

Verlauf Material LEK Glossar Lösungen. Limes Kopfrechentraining mithilfe eines Kartenspiels. Jutta Gorschlüter, Münster VORANSICHT Reihe 19 S 1 Verlauf Material Limes Kopfrechentraining mithilfe eines Kartenspiels Jutta Gorschlüter, Münster Kopfrechnen einmal anders! Dieses Kartenspiel begeistert selbst Mathemuffel. Geeignet für Vertretungsstunden!

Mehr

Spielanleitung Bridge

Spielanleitung Bridge Die heutige Variante des Bridge ist auch bekannt als Kontakt-Bridge. Sie hat sich seit den 30er Jahren verbreitet und ihre Vorgänger, das Whist und das Auktions-Bridge, verdrängt. Es wird nicht nur im

Mehr

Die Socken übers Knie? Die Mütze unter'n Schuh? Nein, ganz anders geht es bei Heiße Socken zu. Zuerst die Kappe, dann das T-Shirt, danach die

Die Socken übers Knie? Die Mütze unter'n Schuh? Nein, ganz anders geht es bei Heiße Socken zu. Zuerst die Kappe, dann das T-Shirt, danach die Die Socken übers Knie? Die Mütze unter'n Schuh? Nein, ganz anders geht es bei Heiße Socken zu. Zuerst die Kappe, dann das T-Shirt, danach die Boxershorts, darüber die Hose, darunter die Socken und zu guter

Mehr

Spielmaterial. Spielvorbereitung

Spielmaterial. Spielvorbereitung Caylus Magna Carta - Einsteigerregeln Ein Spiel von William Attia - Illustrationen von Arnaud Demaegd - Graphiken von Cyril Demaegd Übersetzung von Birgit Irgang - FAQ und Forum : http://www.ystari.com

Mehr

Material und Spielaufbau

Material und Spielaufbau Für 2 bis 4 findige Kinder ab 4 Jahren von Iris Rossbach Material und Spielaufbau 1 Spielplan 30 Schiebeplättchen (je 10x Kopf, Körper, Beine) 12 Holzsterne 30 Tierkärtchen und 1 Geisterkärtchen Die Kuhpiteraner

Mehr

Spielverlauf: Die Charaktere und ihre Aktionen Würfel drehen und wenden

Spielverlauf: Die Charaktere und ihre Aktionen Würfel drehen und wenden Spielidee Spielmaterial Spielziel Spielvorbereitung: Die Schubladen Der Vorrat Die Karten Die Edelsteine Spielverlauf: Die Charaktere und ihre Aktionen Würfel drehen und wenden Spielende Dank...2...2...2...3...3...4...5...5...5...7...9...9...10

Mehr

DIE ANFÄNGERVARIANTE Cocotaki ist ein verrücktes Spiel. Wenn man zum allerersten Mal spielt, insbesondere mit jüngeren Kindern, dann fängt HAIM SHAFIR

DIE ANFÄNGERVARIANTE Cocotaki ist ein verrücktes Spiel. Wenn man zum allerersten Mal spielt, insbesondere mit jüngeren Kindern, dann fängt HAIM SHAFIR VON HAIM SHAFIR Spieler: 2 10 Personen Alter: ab 5 Jahren Dauer: ca. 15 Minuten Inhalt: 112 Spielkarten 1 Spielanleitung SPIELIDEE Bei diesem herrlich turbulenten Spiel ist alles viel bunter, tierischer,

Mehr

Biet- und Spiel-Anweisungen für Bridgeturniere an lustigen Tagen - beliebig erweiterbar -

Biet- und Spiel-Anweisungen für Bridgeturniere an lustigen Tagen - beliebig erweiterbar - Biet- und Spiel-Anweisungen für Bridgeturniere an lustigen Tagen - beliebig erweiterbar - Allgemeine Regeln für die Nutzung der Anweisungen. Drucken Sie diese Anweisungen - eventuell nach Ihren Wünschen

Mehr

Der interationale Spiele-Besteller! Eiji Wakasugi. Für 2 4 Spieler ab 10 Jahren

Der interationale Spiele-Besteller! Eiji Wakasugi. Für 2 4 Spieler ab 10 Jahren Der interationale Spiele-Besteller! Eiji Wakasugi Für 2 4 Spieler ab 10 Jahren Spielidee Jeder Spieler hat vor sich vier Steine mit Zahlen stehen unsichtbar für die Mitspieler. Die sollen herausfinden,

Mehr

Inhalt. Worum geht s? Für 2 bis 5 Spieler ab 10 Jahren. 110 Karten: 104 Zahlenkarten ( je 8x die Zahlen von 1 bis 13) 5 Joker ( X ) 1 Luxx-Karte

Inhalt. Worum geht s? Für 2 bis 5 Spieler ab 10 Jahren. 110 Karten: 104 Zahlenkarten ( je 8x die Zahlen von 1 bis 13) 5 Joker ( X ) 1 Luxx-Karte Für 2 bis 5 Spieler ab 10 Jahren Autoren: Wolfgang Kramer und Michael Kiesling Illustration: Oliver Freudenreich Design: DE Ravensburger, KniffDesign (Spielanleitung) Redaktion: Philipp Sprick Inhalt 110

Mehr

Buchstaben- Maus. Eine Spielesammlung rund um die Buchstaben des Alphabets für 1 und mehr Buchstaben-Mäuse von 5-99 Jahren.

Buchstaben- Maus. Eine Spielesammlung rund um die Buchstaben des Alphabets für 1 und mehr Buchstaben-Mäuse von 5-99 Jahren. Spielesammlung Buchstaben- Maus Eine Spielesammlung rund um die Buchstaben des Alphabets für 1 und mehr Buchstaben-Mäuse von 5-99 Jahren. Mit dem vorliegenden Spielmaterial können Kinder durch Benennen,

Mehr

von Marsha J. Falco amigo-spiele.de/04713

von Marsha J. Falco amigo-spiele.de/04713 von Marsha J. Falco amigo-spiele.de/04713 Das Würfelspiel zum beliebten Klassiker! Spieler: 2 4 Personen Alter: ab 8 Jahren Dauer: ca. 35 Minuten 42 SET-Würfel 1 Spielplan 1 Stoffbeutel Inhalt Spielidee

Mehr