Konica Minolta launcht weitere Wireless- Print-Solutions

Größe: px
Ab Seite anzeigen:

Download "Konica Minolta launcht weitere Wireless- Print-Solutions"

Transkript

1 Presse-Information Konica Minolta launcht weitere Wireless- Print-Solutions Langenhagen, 11. Mai 2015 Sich wandelnde Arbeitsbedingungen verändern auch grundlegend die Arbeitsweisen der Mitarbeiter untereinander. Informationen und Dokumente müssen überall und jederzeit verfügbar sein. Mobiles Arbeiten erfordert von Mitarbeitern ein Maximum an Flexibilität und erhöht den Bedarf an mobilen Anwendungen erheblich. Dies geht einher mit einer verstärkten Nachfrage nach einfachen mobilen Drucklösungen mit hohen Sicherheitsstandards. Mehr als die Hälfte der Smartphone- und Tablet-Nutzer erwartet, noch 2015 mithilfe ihrer mobilen Geräte zu drucken. 1 Um dieser Nachfrage zu entsprechen, hat Konica Minolta das bestehende Angebot von Wireless-Druck und -Scan-Lösungen um einige Anwendungen erweitert: AirPrint, Google Cloud Print und Android Printing Framework bzw. Mopria Print Service. Aber nicht nur bestehende drahtlose Arbeitsumgebungen benötigen mobile Druckoptionen. Deshalb bieten MFPs von Konica Minolta auch einfache Lösungen, ein kabelloses Arbeitsumfeld herzustellen, zum Beispiel durch WLAN Access Point Mode oder WiFi Direct. Laut IDC ist für dieses Jahr mit weltweit 1,3 Milliarden Mobile Workern zu rechnen, das sind rund 37,2 Prozent aller 1 IDC, March

2 Arbeitnehmer. 2 Um den Anforderungen dieser wachsenden Belegschaft nachzukommen, müssen professionelle Cloud- Lösungen und mobile Druckanwendungen hohe Sicherheitsstandards erfüllen, eine flexible Arbeitsumgebung bieten sowie eine Auswahl mobiler Systeme als Teil der BYOD- Strategie des Unternehmens unterstützen. Eine Umfrage unter deutschen Nutzern, wieso sie nicht von ihrem Smartphone, Laptop oder anderen mobilen Endgeräten aus drucken, ergab, dass rund 24 Prozent angaben, dass ihre mobilen Geräte keine Druckanwendungen unterstützen. 18 Prozent antworteten, dass es zu lange dauert, von ihrem Gerät aus zu drucken oder dass sie nicht verstehen, wie sie damit ihren Drucker ansteuern können. Diese Ergebnisse zeigen die Notwendigkeit, den Nutzern Anwendungs-Möglichkeiten für mobiles Drucken anzubieten, die ihrer individuellen Arbeitsweise entsprechen, den Kundennutzen erhöhen, eine hohe Kompatibilität gewährleisten und einfach zu verstehen und zu handhaben sind. Mit AirPrint, Google Cloud Print und dem Mopria Print Service (Android Printing Framework) erfüllt Konica Minolta exakt diese Anforderungen. Die bizhub-systeme von Konica Minolta sind AirPrint zertifiziert. Benutzer können dadurch qualitativ hochwertige Bilder und Dokumente ohne Treiberinstallation unmittelbar aus den Anwendungen drucken. AirPrint ist eine Apple-Technologie, die auf Geräten mit ios genutzt werden kann, wie zum Beispiel ipad, iphone und ipod Touch sowie auf Geräten mit OS X wie imac und Macbook Pro. 2 Pressemitteilung, IDC 2012: "Mobile Worker Population to Reach 1.3 Billion by 2015"; wide Mobile Worker Forecast (IDC #232073, December 2011), 2

3 Mit Google Cloud Print TM (GCP) können Nutzer eines netzwerkkompatiblen Mobilgeräts Drucksysteme ansteuern, die in einem Google-Account registriert sind, ohne einen Druckertreiber installieren zu müssen. Die Mitarbeiter können sich so die Drucker und Multifunktionssysteme unkompliziert untereinander teilen. GCP wird von ios, Android OS, Windows und Mac OS unterstützt. Mopria, ein Zusammenschluss der größten Drucker- und Mobilgeräte-Hersteller, entwickelte das Mopria Print Service Plug-In, mit dem Nutzer unmittelbar von Geräten mit Android- Software ab Version 4.4 drucken können. Dokumente wie Fotografien, Internetseiten oder PDF-Dateien können einfach gedruckt werden, indem sie über das Wireless-Netzwerk an Mopria-zertifizierte Ausgabesysteme gesendet werden. In Bereichen ohne kabelloses Netzwerk können die MFPs von Konica Minolta im Wireless Access Point Mode agieren. Diese Funktionalität gewährleistet ein vom Unternehmen unabhängiges kabelloses Netzwerk, das volle Sicherheit garantiert. Eine weitere Möglichkeit ist, WiFi Direct am MFP zu aktivieren, wodurch eine unmittelbare Kopplung mit dem mobilen Endgerät hergestellt wird. Mit diesen Technologien der Konica Minolta-Systeme können Kunden in jeder Arbeitsumgebung direkt von ihren mobilen Endgeräten aus drucken ohne eine externe App oder einen Druckertreiber installieren zu müssen, sagt Helge Dolgener, Team Manager Product Management Office & Services bei Konica Minolta. Die Benutzer unserer mobilen Lösungen werden in ihrem Arbeitsalltag von einer größeren Flexibilität profitieren. 3

4 Internetseite: OPS-Blog: Facebook: Bilddateien: Kontakt Telefon: Über Konica Minolta Business Solutions Deutschland Die Konica Minolta Business Solutions Deutschland GmbH ist als IT Solutions Provider ein führender Anbieter von Komplettlösungen für die unternehmensweiten Dokumenten- und Druckworkflows im B2B-Bereich. Als Projekt- und Lösungsexperte bietet das Unternehmen umfassende Beratung, Hard- und Softwarelösungen sowie Dienstleistungen und Support für individuelle, leistungsfähige Gesamtlösungen. Mit seinem strategischen Geschäftsfeld Optimized Print Services setzt das Unternehmen im Bereich der Managed Print Services bereits seit Langem neue Standards. Ganzheitliche Konzepte bietet Konica Minolta mit Managed Content Services auch zum Thema Dokumentenmanagement, Archivierung und Erfassung von Informationen. Die Hardwarelösungen umfassen Farb- und S/W-Multifunktionssysteme und Laserdrucker im Bereich A3 und A4 für die Marken Konica Minolta und DEVELOP sowie marktführende, leistungsstarke Produktionsdrucksysteme. Das Gesamtportfolio umfasst damit alle Komponenten, um die komplette Business- Infrastruktur von Unternehmen zu realisieren. Kundennähe und professionelles Projektmanagement garantiert Konica Minolta Deutschland über den direkten und indirekten Vertriebskanal. Im Rahmen der Konica Minolta Gruppe umfasst das Angebot von Konica Minolta gemeinsam mit seinen verbundenen Unternehmen die Bereiche Business Solutions, IT-Solutions, Production Printing, Marketing Services und Media. Den Hauptsitz der Konica Minolta Business Solutions Deutschland GmbH in Langenhagen leiten die Geschäftsführer Ikuo Nakagawa (President Konica Minolta Business Solutions Europa) sowie Johannes Bischof (President Konica 4

5 Minolta Business Solutions Deutschland). Die Konica Minolta Business Solutions Deutschland GmbH ist eine 100% Tochter des Geschäftsbereichs Business Technologies Business von Konica Minolta, Inc. mit Sitz in Tokio, Japan. Zu den weiteren Bereichen, in denen der Konzern tätig ist, zählen Industrial Business, Healthcare Business und Planetarium Business. Mit mehr als Mitarbeitern weltweit (Stand März 2014) erzielte Konica Minolta Business Technologies im Geschäftsjahr 2013/2014 einen Nettoumsatz von über 5,4 Milliarden Euro. Pressekontakt: Konica Minolta Business Solutions Deutschland GmbH Melanie Eibisch Europaallee 17, Langenhagen Tel.: +49-(0)

Konica Minolta Business Solutions Deutschland GmbH. Zahlen, Daten, Fakten

Konica Minolta Business Solutions Deutschland GmbH. Zahlen, Daten, Fakten Konica Minolta Business Solutions Deutschland GmbH Zahlen, Daten, Fakten Zahlen, Daten, Fakten 2 Umsatz 447,6 Millionen Euro im Geschäftsjahr 2013/14 Geschäftsführer - Johannes Bischof President Konica

Mehr

Presse-Information. Konica Minolta auf der drupa 2012. 2.300 m² geballte Digitaldruck-Kompetenz

Presse-Information. Konica Minolta auf der drupa 2012. 2.300 m² geballte Digitaldruck-Kompetenz Presse-Information Konica Minolta auf der drupa 2012 2.300 m² geballte Digitaldruck-Kompetenz Langenhagen, 1. März 2012 Unter dem Motto Brainpower your printing business! stellt die Konica Minolta Business

Mehr

Ausgabesysteme effizient verwalten und Kosten kontrollieren

Ausgabesysteme effizient verwalten und Kosten kontrollieren Presse-Information Ausgabesysteme effizient verwalten und Kosten kontrollieren PageScope Enterprise Suite 2.0 von Konica Minolta mit neuem Modul und erweiterten Funktionen Langenhagen, 8. September 2010

Mehr

ICH MÖCHTE FLEXIBLE ANWENDUNGEN FÜR AUTOMATISIERTE WORKFLOWS

ICH MÖCHTE FLEXIBLE ANWENDUNGEN FÜR AUTOMATISIERTE WORKFLOWS ICH MÖCHTE FLEXIBLE ANWENDUNGEN FÜR AUTOMATISIERTE WORKFLOWS LÖSUNGEN FÜR OFFICE- ANWENDUNGEN LÖSUNGEN FÜR OFFICE-ANWENDUNGEN MIT LEICHTIGKEIT DURCH IHRE TAGTÄGLICHE ARBEIT Die tagtäglichen Aktivitäten

Mehr

Mobiles Arbeiten Unternehmensmodell der Gegenwart und Zukunft

Mobiles Arbeiten Unternehmensmodell der Gegenwart und Zukunft Mobiles Arbeiten Unternehmensmodell der Gegenwart und Zukunft Wer seinen Mitarbeitern mehr Flexibilität zugesteht, um Job und Familie in Einklang zu bringen, steigert in der Folge deren Motivation. Das

Mehr

LÜTTICH und Konica Minolta auf der Messe Druck + Form

LÜTTICH und Konica Minolta auf der Messe Druck + Form Presse-Information Ausgabequalität in Bestform LÜTTICH und Konica Minolta auf der Messe Druck + Form Sinsheim/Langenhagen, 8. September 2010 LÜTTICH, einer der erfolgreichsten Konica Minolta Partner im

Mehr

Printgroove POD Suite von Konica Minolta für effiziente und kontrollierte Druckproduktion

Printgroove POD Suite von Konica Minolta für effiziente und kontrollierte Druckproduktion Presse-Information Effizientes Workflow-Management Printgroove POD Suite von Konica Minolta für effiziente und kontrollierte Druckproduktion Langenhagen, 21. Januar 2009 Mit der innovativen Workflow-Lösung

Mehr

DCP-L2540DN DCP-L2560DW MFC-L2720DW MFC-L2740DW

DCP-L2540DN DCP-L2560DW MFC-L2720DW MFC-L2740DW DCP-L2540DN DCP-L2560DW MFC-L2720DW MFC-L2740DW KOMPAKTE UND LEISTUNGSSTARKE S/W-MULTIFUNKTIONSGERÄTE FÜR DEN PROFESSIONELLEN EINSATZ IM HOME- OFFICE UND IM KLEINEN BÜRO. Hohe Druckgeschwindigkeit von

Mehr

primos Print. Mobile. Secure.

primos Print. Mobile. Secure. primos Print. Mobile. Secure. by // Mobiles Drucken von ipad und iphone. MOBIL UND SICHER DRUCKEN MIT IHREM IOS-ENDGERÄT. IMMER UND ÜBERALL. PRIMOS MACHT S MÖGLICH. Die universelle, mobile Drucklösung

Mehr

ALLE FACETTEN DES DOKUMENTENMANAGEMENTS

ALLE FACETTEN DES DOKUMENTENMANAGEMENTS ALLE FACETTEN DES DOKUMENTENMANAGEMENTS Glasklar drucken mit Systemen von Konica Minolta KOMPLETTLÖSUNGEN FÜR KIRCHLICHE EINRICHTUNGEN DER BESONDERE SERVICE FÜR BESONDERE KUNDEN Für die speziellen Bedürfnisse

Mehr

ICH MÖCHTE FLEXIBLE ANWENDUNGEN FÜR AUTOMATISIERTE WORKFLOWS

ICH MÖCHTE FLEXIBLE ANWENDUNGEN FÜR AUTOMATISIERTE WORKFLOWS ICH MÖCHTE FLEXIBLE ANWENDUNGEN FÜR AUTOMATISIERTE WORKFLOWS LÖSUNGEN FÜR OFFICE- ANWENDUNGEN LÖSUNGEN FÜR OFFICE-ANWENDUNGEN MIT LEICHTIGKEIT DURCH IHRE TAGTÄGLICHE ARBEIT Die tagtäglichen Aktivitäten

Mehr

CONSUMER-INK VIELFÄLTIGE FUNKTIONEN ERWEITERTE KONNEKTIVITÄT NUTZERFREUNDLICHE BEDIENUNG GÜNSTIGE FOLGEKOSTEN DANK OPTIONALER JUMBO-PATRONEN

CONSUMER-INK VIELFÄLTIGE FUNKTIONEN ERWEITERTE KONNEKTIVITÄT NUTZERFREUNDLICHE BEDIENUNG GÜNSTIGE FOLGEKOSTEN DANK OPTIONALER JUMBO-PATRONEN CONSUMER-INK VIELFÄLTIGE FUNKTIONEN ERWEITERTE KONNEKTIVITÄT NUTZERFREUNDLICHE BEDIENUNG GÜNSTIGE FOLGEKOSTEN DANK OPTIONALER JUMBO-PATRONEN Hohe Druckgeschwindigkeit von bis zu 12 Seiten/Min. in S/W 1

Mehr

Druck für Unternehmen leicht gemacht

Druck für Unternehmen leicht gemacht Druck für Unternehmen leicht gemacht Wenn User wissen, wie man eine E-Mail versendet oder eine Webseite aufruft, dann können sie auch mit EveryonePrint drucken EveryonePrint ist die perfekte Lösung für

Mehr

Anleitung für Mobildruck und -scan aus Brother iprint&scan (ios)

Anleitung für Mobildruck und -scan aus Brother iprint&scan (ios) Anleitung für Mobildruck und -scan aus Brother iprint&scan (ios) Vor der Verwendung des Brother-Geräts Zu den Hinweisen In diesem Benutzerhandbuch werden die folgenden Symbole und Konventionen verwendet:

Mehr

Top-Themen. Workshop: Drucken mit iphone und ipad... 2. Seite 1 von 15

Top-Themen. Workshop: Drucken mit iphone und ipad... 2. Seite 1 von 15 Top-Themen Workshop: Drucken mit iphone und ipad... 2 Seite 1 von 15 AirPrint in der Praxis Workshop: Drucken mit iphone und ipad von Thomas Joos, Malte Jeschke Seite 2 von 15 Inhalt Drucken mit iphone

Mehr

Intelligenter arbeiten

Intelligenter arbeiten Intelligenter arbeiten Netzwerklösungen für Drucken und Scannen im Mobil- und Cloud-Bereich you can Sorgen Sie für Agilität Mobil- und Cloud- Anbindung Durch die rasante technologische Entwicklung ergeben

Mehr

KYOCERA Document Solutions übernimmt Ceyoniq-Gruppe

KYOCERA Document Solutions übernimmt Ceyoniq-Gruppe PRESSEMITTEILUNG Erfolgreicher Einstieg in Wachstumsmarkt ECM KYOCERA Document Solutions übernimmt Ceyoniq-Gruppe Bielefeld, 17.09.2015 KYOCERA Document Solutions Inc. übernimmt die in Bielefeld ansässige

Mehr

ENTERPRISE MOBLITY IN DEUTSCHLAND 2013

ENTERPRISE MOBLITY IN DEUTSCHLAND 2013 Fallstudie: Matrix42 & AirWatch IDC Multi-Client-Projekt ENTERPRISE MOBLITY IN DEUTSCHLAND 2013 Mobile Enterprise Management und applications im Fokus Matrix42 & Airwatch Fallstudie: Fraport AG Informationen

Mehr

Hochproduktiv arbeiten. Jederzeit auf allen Geräten. Whitepaper. BBRY2741_VAS_BlackBerry_Blend_Whitepaper_German_pf2.indd 1

Hochproduktiv arbeiten. Jederzeit auf allen Geräten. Whitepaper. BBRY2741_VAS_BlackBerry_Blend_Whitepaper_German_pf2.indd 1 Hochproduktiv arbeiten Jederzeit auf allen Geräten Whitepaper BBRY2741_VAS_BlackBerry_Blend_Whitepaper_German_pf2.indd 1 2 Hochproduktiv arbeiten jederzeit auf allen Geräten Laut einer aktuellen Umfrage

Mehr

your Business Wir stellen vor: die leistungsstarke neue Canon MAXIFY Serie

your Business Wir stellen vor: die leistungsstarke neue Canon MAXIFY Serie your Business Wir stellen vor: die leistungsstarke neue Canon MAXIFY Serie Maximieren Sie Ihren Wettbewerbsvorteil MAXIFY your Business Tausende von kleineren Unternehmen entscheiden sich jeden Tag für

Mehr

Google Cloud Print Anleitung

Google Cloud Print Anleitung Google Cloud Print Anleitung Version A GER Zu den Hinweisen In diesem Benutzerhandbuch wird für Hinweise der folgende Stil verwendet: Hinweise informieren Sie darüber, wie auf eine bestimmte Situation

Mehr

Verwaltung von Geräten, die nicht im Besitz des Unternehmens sind Ermöglich mobiles Arbeiten für Mitarbeiter von verschiedenen Standorten

Verwaltung von Geräten, die nicht im Besitz des Unternehmens sind Ermöglich mobiles Arbeiten für Mitarbeiter von verschiedenen Standorten Tivoli Endpoint Manager für mobile Geräte Die wichtigste Aufgabe für Administratoren ist es, IT-Ressourcen und -Dienstleistungen bereitzustellen, wann und wo sie benötigt werden. Die Frage ist, wie geht

Mehr

Pressemitteilung. Starke Leistung gute Verbindungen: neue i-sensys Laser-Multifunktionssysteme

Pressemitteilung. Starke Leistung gute Verbindungen: neue i-sensys Laser-Multifunktionssysteme Pressemitteilung Starke Leistung gute Verbindungen: neue i-sensys Laser-Multifunktionssysteme Wallisellen, 2. April 2013. Canon aktualisiert mit den zwei neuen leistungsstarken und kompakten Farblaser-Systemreihen

Mehr

HP Officejet Pro 8600 e-all-in-one

HP Officejet Pro 8600 e-all-in-one HP Officejet Pro 8600 e-all-in-one All-in-One (Print/Copy/Scan/Fax/Web) Tintenstrahldrucker - Office Introkit Stand: 30. November 2011 HP Officejet Pro 8600 e-all-in-one (N911a) OJ Pro 8600 eaio CM749A#BEK

Mehr

PLANON APPS. Machen Sie Ihr Facility Management mobil

PLANON APPS. Machen Sie Ihr Facility Management mobil PLANON APPS Machen Sie Ihr Facility Management mobil Ein innovativer Spezialist mit über 30 Jahren Erfahrung im CAFM Bereich Ein Partner, der von Gartner als Leader gesehen wird Integrierte, zukunftssichere

Mehr

KOMMUNIKATION IST ALLES

KOMMUNIKATION IST ALLES KOMMUNIKATION IST ALLES ÜBER UNS Wir sind eine Full-Service Agentur aus Mannheim, die deutschlandweit tätig ist. Unser Schwerpunkt liegt in der Entwicklung, Realisierung und Betreuung von Internetprojekten

Mehr

Pressemitteilung. Neues Canon Print-Portfolio bietet freie Auswahl. Berücksichtigte Aspekte

Pressemitteilung. Neues Canon Print-Portfolio bietet freie Auswahl. Berücksichtigte Aspekte Pressemitteilung Neues Canon Print-Portfolio bietet freie Auswahl Wallisellen, 26. August 2014. Kleine und mittlere Unternehmen (KMUs) spielen als Treiber für das wirtschaftliche Wachstum in Europa weiterhin

Mehr

Google Cloud Print Anleitung

Google Cloud Print Anleitung Google Cloud Print Anleitung Version B GER Zu den Hinweisen In diesem Benutzerhandbuch wird für Hinweise der folgende Stil verwendet: Hinweise informieren Sie darüber, wie auf eine bestimmte Situation

Mehr

ClickShare The one click Das One-Click-wonder W

ClickShare The one click Das One-Click-wonder W ClickShare Das The One-Click-Wonder one click wonder Teamarbeit leicht gemacht Die Verbesserung der Tagungsdynamik und eine schnellere Entscheidungsfindung sind aktuell zwei der großen Herausforderungen

Mehr

Drucken an PR Infobroschüre für Lernende

Drucken an PR Infobroschüre für Lernende Drucken an PR Infobroschüre für Lernende 30.1.2015 / ko / Ha Drucken an der BBZ PR für Lernende Mit den neuen Graphax MFP gibt es für Lernende grundsätzlich drei Möglichkeiten, um Dokumente auszudrucken:

Mehr

Anleitung für Mobildruck und -scan aus Brother iprint&scan

Anleitung für Mobildruck und -scan aus Brother iprint&scan Anleitung für Mobildruck und -scan aus Brother iprint&scan Version I GER Zu den Hinweisen In diesem Benutzerhandbuch wird für Hinweise der folgende Stil verwendet: gibt die Betriebsumgebung, Installationsbedingungen

Mehr

ICH MÖCHTE FLEXIBLE ANWENDUNGEN FÜR AUTOMATISIERTE WORKFLOWS

ICH MÖCHTE FLEXIBLE ANWENDUNGEN FÜR AUTOMATISIERTE WORKFLOWS ICH MÖCHTE FLEXIBLE ANWENDUNGEN FÜR AUTOMATISIERTE WORKFLOWS LÖSUNGEN FÜR OFFICE- ANWENDUNGEN LÖSUNGEN FÜR OFFICE-ANWENDUNGEN MIT LEICHTIGKEIT DURCH IHRE TAGTÄGLICHE ARBEIT Die tagtäglichen Aktivitäten

Mehr

VIELSEITIG UND MIT MEHR FORMAT.

VIELSEITIG UND MIT MEHR FORMAT. BUSINESS-INK J4000er-SERIE SCHNELL, KOSTENGÜNSTIG, VIELSEITIG UND MIT MEHR FORMAT. DIE J4000ER-SERIE IST DER PERFEKTE BEGLEITER FÜR ZUHAUSE, DAS HOME-OFFICE UND DAS KLEINE BÜRO. Hohe Druckgeschwindigkeit

Mehr

FUJITSU Globale Storage-Lösungen

FUJITSU Globale Storage-Lösungen FUJITSU Globale Storage-Lösungen Dr. Helmut Beck Vice President Storage Fujitsu, 8. Juni 2009 0 Fujitsu auf einen Blick Hauptsitz: Tokio, Japan Präsident: Kuniaki Nozoe Gründung: Juni 1935 Nettoumsatz:

Mehr

Der Einsatz mobiler Endgeräte wie Tablets und Smartphones. Alter Wein in neuen Schläuchen? Mehr als Fotos drucken Mobile Printing im Unternehmen

Der Einsatz mobiler Endgeräte wie Tablets und Smartphones. Alter Wein in neuen Schläuchen? Mehr als Fotos drucken Mobile Printing im Unternehmen Hardware Mobile Printing Foto: Maksym Yemelyanov Mehr als Fotos drucken Mobile Printing im Unternehmen Die zunehmende Mobilität stellt auch das Drucken vor neue Herausforderungen. Der Einsatz mobiler Endgeräte

Mehr

HOCHWERTIG, PROFESSIONELL, VIEL SEITIG UND MIT MEHR FORMAT. DIE J5000ER-SERIE BIETET ZUVERLÄSSIGE LEISTUNG AM ARBEITSPLATZ UND IM KLEINEN BÜRO.

HOCHWERTIG, PROFESSIONELL, VIEL SEITIG UND MIT MEHR FORMAT. DIE J5000ER-SERIE BIETET ZUVERLÄSSIGE LEISTUNG AM ARBEITSPLATZ UND IM KLEINEN BÜRO. BUSINESS-INK J5000er-SERIE HOCHWERTIG, PROFESSIONELL, VIEL SEITIG UND MIT MEHR FORMAT. DIE J5000ER-SERIE BIETET ZUVERLÄSSIGE LEISTUNG AM ARBEITSPLATZ UND IM KLEINEN BÜRO. Hohe Druckgeschwindigkeit von

Mehr

Google Cloud Print Anleitung

Google Cloud Print Anleitung Google Cloud Print Anleitung Version 0 GER Zu den en In diesem Benutzerhandbuch wird das folgende Symbol verwendet: e informieren Sie darüber, wie auf eine bestimmte Situation reagiert werden sollte, oder

Mehr

Der Höhenflug geht weiter: German Businesscloud 2015

Der Höhenflug geht weiter: German Businesscloud 2015 Der Höhenflug geht weiter: German Businesscloud 2015 Frank Türling Vorsitzender Cloud Ecosystem 2015 Cloud-Ecosystem 1. Marke für die deutsche Cloud-Wirtschaft 2. Portal über Cloud-Lösungen & Dienstleister

Mehr

Intelligenter arbeiten

Intelligenter arbeiten Intelligenter arbeiten Netzwerklösungen für Drucken und Scannen im Mobil- und Cloud-Bereich you can Sorgen Sie für Agilität Mobil- und Cloud- Anbindung Durch die rasante technologische Entwicklung ergeben

Mehr

Dieses Dokument beschreibt die Verbindungsherstellung mit dem WLAN-Netzwerk der PHLU auf Smartphones. hotline.hslu.ch Andere

Dieses Dokument beschreibt die Verbindungsherstellung mit dem WLAN-Netzwerk der PHLU auf Smartphones. hotline.hslu.ch Andere IT Services Support Werftestrasse 4, Postfach 2969, CH-6002 Luzern T +41 41 228 21 11, F +41 41 228 21 55 www.hslu.ch Luzern, 17. Juli 2013 Seite 1/12 Kurzbeschrieb: Dieses Dokument beschreibt die Verbindungsherstellung

Mehr

Output Management. Setzen Sie auf Output mit Effizienz Bürokommunikation auf neuestem Stand IT SOLUTIONS PRINZIP PARTNERSCHAFT

Output Management. Setzen Sie auf Output mit Effizienz Bürokommunikation auf neuestem Stand IT SOLUTIONS PRINZIP PARTNERSCHAFT Output Management Setzen Sie auf Output mit Effizienz Bürokommunikation auf neuestem Stand PRINZIP PARTNERSCHAFT IT SOLUTIONS OUTPUT MANAGEMENT PRODUKTE UND DIENSTLEISTUNGEN VON KONICA MINOLTA IT SOLUTIONS

Mehr

Steigerung der Benutzerproduktivität durch mehr Mobilität Klaus Hild khild@novell.com

Steigerung der Benutzerproduktivität durch mehr Mobilität Klaus Hild khild@novell.com Steigerung der Benutzerproduktivität durch mehr Mobilität Klaus Hild khild@novell.com Principal System Engineer Collaboration & File Management Novell GmbH Mobile Produktivität Mobile Produktivität von

Mehr

konditionen für Baden-württemberg Der Rahmenvertrag. Für Apple Produkte in Baden-Württemberg.

konditionen für Baden-württemberg Der Rahmenvertrag. Für Apple Produkte in Baden-Württemberg. 1 Projekt konditionen für Baden-württemberg Version 2/2015 Bechtle IT-Systemhaus Neckarsulm Der Rahmenvertrag. Für Apple Produkte in Baden-Württemberg. 2 Rahmenvertrag für Apple Produkte in Baden-Württemberg.

Mehr

Pressemitteilung. Canon frischt PIXMA Tintenstrahl-Multifunktionsserie auf

Pressemitteilung. Canon frischt PIXMA Tintenstrahl-Multifunktionsserie auf Pressemitteilung Canon frischt PIXMA Tintenstrahl-Multifunktionsserie auf Wallisellen, 18. August 2015 - Mit drei neuen Tintenstrahl-Multifunktionssystemen frischt Canon die PIXMA Serie auf. Die neuen

Mehr

Das neue Office 2016. Auf gute Zusammenarbeit!

Das neue Office 2016. Auf gute Zusammenarbeit! Das neue Office 2016 Auf gute Zusammenarbeit! Das neue Office 2016: Immer und überall, wo es gerade gebraucht wird. Die neuen Funktionen. Das neue Office 2016 ist einfacher zu handhaben, individuell anpassungsfähiger

Mehr

SDRAM SPI Flash ROM 8 MB MCU zur Peripheriekontrolle

SDRAM SPI Flash ROM 8 MB MCU zur Peripheriekontrolle Wi-Fi Cloud Hub Deutsch Chipsatz Wi-Fi Schnittstelle Linux 2.6.21 Unterstütztes Dateisystem Unterstützt Netzwerk Apple Plattform Ralink RT5350 SDRAM SPI Flash ROM 8 MB MCU zur Peripheriekontrolle 802.11

Mehr

MOVE. Mobile Virtual Enterprise (MOVE) - Aufbau und Zugang ihrer private Cloud

MOVE. Mobile Virtual Enterprise (MOVE) - Aufbau und Zugang ihrer private Cloud MOVE Mobile Virtual Enterprise (MOVE) - Aufbau und Zugang ihrer private Cloud Cloud? Public Cloud Hybrid Cloud Private Cloud bieten IT Ressourcen als Service durch externe Anbieter. Ressourcen werden für

Mehr

Flexibilität und Mobilität mit der Business Applikation Panasonic UC Pro. Ultimative Konnektivität Jederzeit und Überall

Flexibilität und Mobilität mit der Business Applikation Panasonic UC Pro. Ultimative Konnektivität Jederzeit und Überall Flexibilität und Mobilität mit der Business Applikation Panasonic UC Pro Ultimative Konnektivität Jederzeit und Überall UC Pro eine Vielzahl an großartigen Möglichkeiten Präsenz-Management Standort/Status

Mehr

Aktuelle Entwicklungen im Mobile Marketing - Herausforderungen für mittelständische Unternehmen

Aktuelle Entwicklungen im Mobile Marketing - Herausforderungen für mittelständische Unternehmen Aktuelle Entwicklungen im Mobile Marketing - Herausforderungen für mittelständische Unternehmen Vortrag IHK Paderborn Prof. Dr. Uwe Kern Leistungsspektrum Apps Native Lösungen für alle Plattformen Shops

Mehr

Dokumente einfach besser.

Dokumente einfach besser. Dokumente einfach besser. Fakten. Fakten. Mit 25 Mitarbeitern sind wir ein flexibles mittelständisches Unternehmen der Wirtschaftsregion Reutlingen /Tübingen. Unsere Berater schöpfen aus einem enormen

Mehr

Onlineaccess. Kartenverwaltung und mehr Sicherheit per Mausklick.

Onlineaccess. Kartenverwaltung und mehr Sicherheit per Mausklick. Onlineaccess Kartenverwaltung und mehr Sicherheit per Mausklick. Alle Daten online verfügbar. Dank dem kostenlosen Onlineaccess haben Sie die Möglichkeit, Ihre Cornèrcard in einem geschützten persönlichen

Mehr

Microsoft Lync 2013 und Unified Communication

Microsoft Lync 2013 und Unified Communication SITaaS Kooperationsevent: Microsoft Lync 2013 und Unified Communication Idstein, 22. November 2013 Peter Gröpper. Lösungsberater Hosting Service Provider - Application Solution Agenda Trends, Fakten, Herausforderungen

Mehr

AirPrint Anleitung. Version 0 GER

AirPrint Anleitung. Version 0 GER irprint nleitung Version 0 GER Zu den Hinweisen In diesem Benutzerhandbuch wird das folgende Symbol verwendet: Hinweis Hinweise informieren Sie, wie auf eine bestimmte Situation reagiert werden sollte,

Mehr

Tablet Beamer Anbindung. Stand: 04.2015

Tablet Beamer Anbindung. Stand: 04.2015 Tablet Beamer Anbindung Stand: 04.2015 Übersicht Funktionen für den Unterricht Beamer - Anbindung Technische Lösungen Miracast Lösung Apple TV Lösung Alternativen: HDMI Sticks Beamer Anforderungen Audio

Mehr

Der virtualisierte Anwender:

Der virtualisierte Anwender: P R Ä S E N T I E R T Der virtualisierte Anwender: Virtualisierung und Sicherheit des End User Environments Der Weg zur Lösung Ein Beitrag von Peter H.Kuschel Vertriebsleiter XTRO IT Solutions GmbH - Ismaning

Mehr

State of the Art Stuttgart, 04.07.2013

State of the Art Stuttgart, 04.07.2013 Projektionstechnik State of the Art Stuttgart, 04.07.2013 1 Neuartige Lichtquelle auf Basis von Laser/LED 2 Wieso neue Lichtquellen? LASER / LED Aufgrund neuer EU-Richtlinien dürfen ab 2016 keine Projektoren

Mehr

Herzlich Willkommen zum Summer Meeting Online-Vermarktung Traffic Generierung und Social Media im B2B Bereich

Herzlich Willkommen zum Summer Meeting Online-Vermarktung Traffic Generierung und Social Media im B2B Bereich Herzlich Willkommen zum Summer Meeting Online-Vermarktung Traffic Generierung und Social Media im B2B Bereich 2014 Cloud-Ecosystem Begrüßung Heiko Böhm, Microsoft Deutschland GmbH Frank Türling, Cloud

Mehr

Canon präsentiert vier neue imagerunner ADVANCE Multifunktionsgeräte mit denen Unternehmen Dokumente besser in den Griff bekommen

Canon präsentiert vier neue imagerunner ADVANCE Multifunktionsgeräte mit denen Unternehmen Dokumente besser in den Griff bekommen Canon präsentiert vier neue imagerunner ADVANCE Multifunktionsgeräte mit denen Unternehmen Dokumente besser in den Griff bekommen imagerunner ADVANCE 4245i Wallisellen, 7. Oktober 2013 Mit der Einführung

Mehr

PROFESSIONELLE DRUCK- QUALITÄT FÜR IHR BÜRO

PROFESSIONELLE DRUCK- QUALITÄT FÜR IHR BÜRO PROFESSIONELLE DRUCK- QUALITÄT FÜR IHR BÜRO www.brother.ch DIE NEUEN KOMPAKTEN MONOLASER PROFESSIONELLE DRUCKQUALITÄT FÜR IHR BÜRO Brother weiss, wie wichtig Informationen für Ihr Büro sind. Die neue Monolaser-Serie

Mehr

Das neue AirWatch by VMware: Enterprise Mobility Simplified

Das neue AirWatch by VMware: Enterprise Mobility Simplified Das neue AirWatch by VMware: Enterprise Mobility Simplified Führend beim Enterprise Mobility Management Gerät verwalten Arbeitsbereich verwalten Anwendungen Inhalt E-Mail Web 2 Unsere Mission: Simplify

Mehr

Über uns... 3 Online Marketing... 4 Programmierung... 5 Webdesign... 6 Apps... 7 Design & Print... 8 Referenzen... 9

Über uns... 3 Online Marketing... 4 Programmierung... 5 Webdesign... 6 Apps... 7 Design & Print... 8 Referenzen... 9 Über uns... 3 Online Marketing... 4 Programmierung... 5 Webdesign... 6 Apps... 7 Design & Print... 8 Referenzen... 9 ÜBER UNS UNS Wir sind eine Full-Service Werbeagentur aus Heppenheim, die deutschlandweit

Mehr

Verwendung eines Leica DISTO mit Bluetooth Smart mit. V 1.1 April 2014

Verwendung eines Leica DISTO mit Bluetooth Smart mit. V 1.1 April 2014 Verwendung eines Leica DISTO mit Bluetooth Smart mit V 1.1 April 2014 Inhaltsverzeichnis Leica DISTO -Geräte Bluetooth-Kompatibilität Leica DISTO Bluetooth Smart Leica DISTO sketch für ios Keyboard Mode

Mehr

Die Vielfalt der Apps. Wohin geht die Reise?

Die Vielfalt der Apps. Wohin geht die Reise? Die Vielfalt der Apps. Wohin geht die Reise? Verbrauchertag BW, Dezember 4, 2012 Prof. Dr. Ansgar Gerlicher Studiengang Mobile Medien 1 Post-PC: Mobile Endgeräte ersetzen den PC "Insgesamt wird der Markt

Mehr

Mobiles Arbeiten mit ELO In und außerhalb der Cloud

Mobiles Arbeiten mit ELO In und außerhalb der Cloud ELOECM Fachkongress2013 Mobiles Arbeiten mit ELO In und außerhalb der Cloud Thomas Körbler Consultant t.koerbler@elo.at Mobiles Arbeiten Was wir uns erwarten Mobiles Arbeiten Zeit- und Ortsunabhängiges

Mehr

Klaus Stephan GmbH Industrievertretungen

Klaus Stephan GmbH Industrievertretungen Februar 2013 90552 Röthenbach / Pegnitz 0911 / 504234 HyperDrive iusbport Produktmerkmale Datenaustausch durch ein sicheres IEEE802.11b/g/n WLAN-Netzwerk zwischen WiFi-Geräten und USB-Speicher Gleichzeitiger

Mehr

Büroplan Bürotechnik GmbH. Büroplan Bürotechnik GmbH. Ihr IT-Systemhaus in der Region. www.bueroplan.de

Büroplan Bürotechnik GmbH. Büroplan Bürotechnik GmbH. Ihr IT-Systemhaus in der Region. www.bueroplan.de Büroplan Bürotechnik GmbH Büroplan Bürotechnik GmbH Ihr IT-Systemhaus in der Region www.bueroplan.de Die Büroplan Bürotechnik GmbH Qualität aus Erfahrung: Wir sind ein innovatives, familiengeführtes und

Mehr

Kapsch BusinessCom AG. Kapsch BusinessCom. Operating ICT, trust Kapsch. Operating ICT, trust Kapsch EMC Forum 2011 1

Kapsch BusinessCom AG. Kapsch BusinessCom. Operating ICT, trust Kapsch. Operating ICT, trust Kapsch EMC Forum 2011 1 Kapsch BusinessCom. Operating ICT, trust Kapsch. Operating ICT, trust Kapsch EMC Forum 2011 1 Consumerization der IT Steht das im Widerspruch zur Security? 10.November 2011 08.06.2011 Titel der Präsentation

Mehr

MAGZTER c/o HSB Telecom & Multimedia Vertriebs-GmbH Josef Heinle, Geschäftsführer Grundstrasse 12 86450 Altenmünster, Germany Tel.

MAGZTER c/o HSB Telecom & Multimedia Vertriebs-GmbH Josef Heinle, Geschäftsführer Grundstrasse 12 86450 Altenmünster, Germany Tel. MAGZTER c/o HSB Telecom & Multimedia Vertriebs-GmbH Josef Heinle, Geschäftsführer Grundstrasse 12 86450 Altenmünster, Germany Tel. +49-8295-9691-0 Fax +49-8295-9691-25 josef@magzter.com josef.heinle@hsb-tm.de

Mehr

FELTEN bringt neuen grünen Touch in das wachsende. e-f@ctory Alliance Partnerprogramm von Mitsubishi

FELTEN bringt neuen grünen Touch in das wachsende. e-f@ctory Alliance Partnerprogramm von Mitsubishi FELTEN bringt neuen grünen Touch in das wachsende e-f@ctory Alliance Partnerprogramm von Mitsubishi Electric Die FELTEN Group, führender MES-Spezialist für die weltweiten Lebensmittel-, Aromen- und Pharmaindustrien,

Mehr

ICH MÖCHTE FLEXIBLE ANWENDUNGEN FÜR AUTOMATISIERTE WORKFLOWS

ICH MÖCHTE FLEXIBLE ANWENDUNGEN FÜR AUTOMATISIERTE WORKFLOWS ICH MÖCHTE FLEXIBLE ANWENDUNGEN FÜR AUTOMATISIERTE WORKFLOWS LÖSUNGEN FÜR OFFICE- ANWENDUNGEN LÖSUNGEN FÜR OFFICE-ANWENDUNGEN MIT LEICHTIGKEIT DURCH IHRE TAGTÄGLICHE ARBEIT Die tagtäglichen Aktivitäten

Mehr

TM1 mobile intelligence

TM1 mobile intelligence TM1 mobile intelligence TM1mobile ist eine hochportable, mobile Plattform State of the Art, realisiert als Mobile BI-Plug-In für IBM Cognos TM1 und konzipiert als Framework für die Realisierung anspruchsvoller

Mehr

Philosophie & Tätigkeiten. Geschäftsfelder. Software Engineering. Business Applikationen. Mobile Applikationen. Web Applikationen.

Philosophie & Tätigkeiten. Geschäftsfelder. Software Engineering. Business Applikationen. Mobile Applikationen. Web Applikationen. Philosophie & Tätigkeiten Wir sind ein Unternehmen, welches sich mit der Umsetzung kundenspezifischer Softwareprodukte und IT-Lösungen beschäftigt. Wir unterstützen unsere Kunde während des gesamten Projektprozesses,

Mehr

SharePoint to Go. SharePoint in einer mobilen Welt verbinden. Datum: 13. Juni 2013

SharePoint to Go. SharePoint in einer mobilen Welt verbinden. Datum: 13. Juni 2013 SharePoint to Go SharePoint in einer mobilen Welt verbinden Datum: 13. Juni 2013 REFERENTEN Jeff Schaeffler Marketing Director jschaeffler@colligo.com @JSchaeffler Trevor Dyck Director, Product Management

Mehr

Cloud Services und Mobile Workstyle. Wolfgang Traunfellner, Country Manager Austria, Citrix Systems GmbH wolfgang.traunfellner@citrix.

Cloud Services und Mobile Workstyle. Wolfgang Traunfellner, Country Manager Austria, Citrix Systems GmbH wolfgang.traunfellner@citrix. Cloud Services und Mobile Workstyle Wolfgang Traunfellner, Country Manager Austria, Citrix Systems GmbH wolfgang.traunfellner@citrix.com Mobile Workstyles Den Menschen ermöglichen, wann, wo und wie sie

Mehr

Einführung in die IT Landschaft an der ZHAW

Einführung in die IT Landschaft an der ZHAW Einführung in die IT Landschaft an der ZHAW Martin Scheiwiller Building Competence. Crossing Borders. xswi@zhaw.ch / 28. August 2013 Themen 1. Netzwerkinfrastruktur 2. WEB Seiten 3. Software 4. EDV Support

Mehr

ENTERPRISE MOBILITY. Eine neutrale Marktbetrachtung. Danijel Stanic, Consultant, Bechtle IT-Systemhaus GmbH & Co. KG

ENTERPRISE MOBILITY. Eine neutrale Marktbetrachtung. Danijel Stanic, Consultant, Bechtle IT-Systemhaus GmbH & Co. KG Ihr starker IT-Partner. Heute und morgen Eine neutrale Marktbetrachtung ENTERPRISE MOBILITY Danijel Stanic, Consultant, Bechtle IT-Systemhaus GmbH & Co. KG VORSTELLUNG Danijel Stanic Consultant & System

Mehr

Symantec Mobile Computing

Symantec Mobile Computing Symantec Mobile Computing Zwischen einfacher Bedienung und sicherem Geschäftseinsatz Roland Knöchel Senior Sales Representative Endpoint Management & Mobility Google: Audi & Mobile Die Mobile Revolution

Mehr

Wireless Image Utility Bedienungsanleitung

Wireless Image Utility Bedienungsanleitung Für Wireless Image Utility Ver. 2.1 ios App für NEC-Projektoren Wireless Image Utility Bedienungsanleitung NEC's Image Inhalt 1. Beschreibung des Wireless Image Utility... 2 1-1. Funktionen... 2 1-2. Betriebsbedingungen...

Mehr

Weltweite Internetzugänge und Netznutzung mit mobilen Endgeräten

Weltweite Internetzugänge und Netznutzung mit mobilen Endgeräten Weltweite Internetzugänge und Netznutzung mit mobilen Endgeräten Dr. Christian Rank eduroam - 1 Was ist eduroam? Internetzugang (via WLAN) für Angehörige teilnehmender Forschungseinrichtungen an allen

Mehr

Mobile Security Worauf Sie beim Einsatz von mobilen Geräten in Ihrem Unternehmen achten sollten

Mobile Security Worauf Sie beim Einsatz von mobilen Geräten in Ihrem Unternehmen achten sollten Siemens Enterprise Communications Group Volker Burgers, Consultant Mobile Security Worauf Sie beim Einsatz von mobilen Geräten in Ihrem Unternehmen achten sollten Version 1 Seite 1 BS MS Consulting & Design

Mehr

SMART MOBILE FACTORY solutions for mobile commerce. Ihr Partner für den erfolgreichen Einstieg ins Mobile Business

SMART MOBILE FACTORY solutions for mobile commerce. Ihr Partner für den erfolgreichen Einstieg ins Mobile Business SMART MOBILE FACTORY solutions for mobile commerce Ihr Partner für den erfolgreichen Einstieg ins Mobile Business Das mobile Internet ist der Markt der Zukunft Quelle: Kleiner Perkins Caufield & Byers:

Mehr

ClickShare. Einfach präsentieren: Anschliessen, klicken und teilen

ClickShare. Einfach präsentieren: Anschliessen, klicken und teilen ClickShare Einfach präsentieren: Anschliessen, klicken und teilen Video-Sicherheit Kommunikationssysteme Medientechnik IT-Media Weltweit audiovisuell kommunizieren. Medientechnik Gutes Bild, guter Klang

Mehr

Plattformen mobiler Endgeräte Windows Phone, ios, Android

Plattformen mobiler Endgeräte Windows Phone, ios, Android Plattformen mobiler Endgeräte Windows Phone, ios, Android 13.12.2012 Inhaltsverzeichnis 1. Einführung 2. Ecosystem Smartphone OS 3. Mobile Software Platform 4. Android App Entwicklung 5. Zusammenfassung

Mehr

Sicher, schnell, hochverfügbar : Interxion und cloudgermany.de. Interxion Cloud Hubs als Bodenstation für die Cloud Germany

Sicher, schnell, hochverfügbar : Interxion und cloudgermany.de. Interxion Cloud Hubs als Bodenstation für die Cloud Germany 1 Sicher, schnell, hochverfügbar : Interxion und cloudgermany.de Interxion Cloud Hubs als Bodenstation für die Cloud Germany Über uns 2 3 custom managed Application Data Runtime Middleware O/S Virtualization

Mehr

Seit 1992. Brother Aktionen. Sommer 2015. BTC-Bürotechnik. Die neue Generation. 3 Jahre Garantie auf alle Brother Produkte

Seit 1992. Brother Aktionen. Sommer 2015. BTC-Bürotechnik. Die neue Generation. 3 Jahre Garantie auf alle Brother Produkte Seit 1992 Brother Aktionen Sommer 2015 BTC-Bürotechnik Die neue Generation 3 Jahre Garantie auf alle Brother Produkte Die neue Generation MFC-L9550CDWT Professionelles 4-in-1 Farblaser-Multifunktionsgerät

Mehr

10.15 Frühstückspause

10.15 Frühstückspause 9:00 Begrüßung und Vorstellung der Agenda 9:15 10.15 Datenschutz, Compliance und Informationssicherheit: Wie halten Sie es mit Ihren Daten? Aktuelle Herausforderungen für mittelständische Unternehmen Thomas

Mehr

So#ware- Engineering und Management für eine Smartphone App

So#ware- Engineering und Management für eine Smartphone App So#ware- Engineering und Management für eine Smartphone App Cloud Manager Eine Smartphone App für mobiles, anbieterübergreifendes Cloud- Management 26.10.2012 Chris

Mehr

Für die umfassende Einbindung der Field Services Techniker in die Prozesskette

Für die umfassende Einbindung der Field Services Techniker in die Prozesskette PLANON mobile field services Für die umfassende Einbindung der Field Services Techniker in die Prozesskette Ein innovativer Spezialist mit über 30 Jahren Erfahrung im CAFM Bereich Ein Partner, der von

Mehr

Mobile Information und Kommunikation - Smartphones und Tablet-PC -

Mobile Information und Kommunikation - Smartphones und Tablet-PC - Mobile Information und Kommunikation - Smartphones und Tablet-PC - 2014 WMIT.DE Wolfgang Meyer Mobile Geräte Laptop / Notebook (teils mit Touchscreen) 18.04.2014 2 Tablet (- PC) Smartphone Mobile Information

Mehr

M-Government auf mobilen Endgeräten

M-Government auf mobilen Endgeräten M-Government auf mobilen Endgeräten E-Government Konferenz 2012 19./20. Juni 2012 Graz Ing. in Brigitte Lutz Office of the CIO Magistratsdirektion der Stadt Wien Geschäftsbereich Organisation und Sicherheit

Mehr

Google Cloud Print. Stefan Seltenreich 822738

Google Cloud Print. Stefan Seltenreich 822738 Google Cloud Print Stefan Seltenreich 822738 Übersicht Vorläufer der Google Cloud Print Google Cloud Print vs Cortado und Airprint Funktionsweise Google Cloud Print Anwendungsgebiete und Beispiele Fazit

Mehr

AppMachine. Einfach Bausteine kombinieren THE NEXT STEP IN APP BUILDING. Bauen Sie Ihre eigenen Apps. iphone & Android. 100% native Apps.

AppMachine. Einfach Bausteine kombinieren THE NEXT STEP IN APP BUILDING. Bauen Sie Ihre eigenen Apps. iphone & Android. 100% native Apps. AppMachine.com AppMachine THE NEXT STEP IN APP BUILDING Einfach Bausteine kombinieren Nutzen Sie 24 verschiedene Komponenten, um Ihre App zu bauen. Bauen Sie Ihre eigenen Apps. Ohne Programmierkenntnisse.

Mehr

Mobile Business. Mag. Alfred Luger, MA Co-Founder/COO runtastic GmbH Co-Founder AllaboutApps GmbH

Mobile Business. Mag. Alfred Luger, MA Co-Founder/COO runtastic GmbH Co-Founder AllaboutApps GmbH Mobile Business Mag. Alfred Luger, MA Co-Founder/COO runtastic GmbH Co-Founder AllaboutApps GmbH Intro Markt & AppStores Warum eine mobile App? App Marketing Fazit Q & A Background INTRO Mobile Business

Mehr

Business-Telefonie aus der Cloud

Business-Telefonie aus der Cloud Business-Telefonie aus der Cloud Jürgen Eßer Produktmanager QSC AG München, Business Partnering Convention 2011 DIE ARBEITSWELT DER ZUKUNFT Fachkräftemangel Privat- und Geschäftsleben verschmelzen Hoher

Mehr

Wireless Mobile Classroom

Wireless Mobile Classroom Wireless Mobile Classroom +hp Bestnoten für den WMC: Komplett ausgestattetes System An jedem Ort sofort einsetzbar Notebooks, Drucker, Beamer etc. für den Unterricht einsatzbereit Zentrale Stromversorgung

Mehr

PRESSEMITTEILUNG. IGEL Technology: XPe Thin Clients jetzt mit Citrix Password Manager TM und Hot Desktop-Funktion erhältlich

PRESSEMITTEILUNG. IGEL Technology: XPe Thin Clients jetzt mit Citrix Password Manager TM und Hot Desktop-Funktion erhältlich PRESSEMITTEILUNG IGEL Technology: XPe Thin Clients jetzt mit Citrix Password Manager TM und Hot Desktop-Funktion erhältlich Bremen, 13. Juni 2007 IGEL Technology bietet ab sofort sein aktuelles Microsoft

Mehr

Pressemitteilung. Canon präsentiert kompakte Multifunktionssysteme zur Senkung der Gesamtdruckkosten in kleinen Büros oder Teams

Pressemitteilung. Canon präsentiert kompakte Multifunktionssysteme zur Senkung der Gesamtdruckkosten in kleinen Büros oder Teams Pressemitteilung Canon präsentiert kompakte Multifunktionssysteme zur Senkung der Gesamtdruckkosten in kleinen Büros oder Teams Wallisellen, 22. Juni 2015 - Canon kündigt heute die Einführung der imagerunner

Mehr

Informationen für Studierende

Informationen für Studierende Informationen für Studierende Druck- Kopier- und Scan-Service Die Erstellung von Lehrmaterialien durch Drucken, Scannen und Kopieren sind wichtige und häufig durchgeführte Arbeitsvorgänge für Studierende.

Mehr

Computeria Urdorf «Sondertreff» vom 7. November 2012. Workshop. auf das Internet

Computeria Urdorf «Sondertreff» vom 7. November 2012. Workshop. auf das Internet Computeria Urdorf «Sondertreff» vom 7. November 2012 Workshop mit WLAN-Zugriff auf das Internet 7. November 2012 Autor: Walter Leuenberger www.computeria-urdorf.ch Was ist ein (Computer-)Netzwerk? Netzwerk-Topologien

Mehr