Bauordnung fur Berlin

Save this PDF as:
 WORD  PNG  TXT  JPG

Größe: px
Ab Seite anzeigen:

Download "Bauordnung fur Berlin"

Transkript

1 Dieter Wilke Hans-Jurgen Dageforde Andreas Knuth Thomas Meyer Cornelia Broy-Bulow Bauordnung fur Berlin Kommentar mit Rechtsverordnungen und Ausfiihrungsvorschriften 6., vollstandig uberarbeitete Auflage PRAXIS VIEWEG+ TEUBNER

2 VII Abkiirzungen XI Bauordnung filr Berlin (BauO Bin) in der Fassung vom 29. September 2005 (GVBI. S. 495), zuletzt geandert durch 9 des Gesetzes vom 7. Juni 2007 (GVBI S. 222) - Kommentar 1 Teil I Allgemeine Vorschriften 2 1 Anwendungsbereich 2 2 Begriffe 9 3 Allgemeine Anforderungen 62 Teil II Das Grundstiick und seine Bebauung 90 4 Bebauung der Grundstiicke mit Gebauden 90 5 Zugange und Zufahrten auf den Grundstiicken 94 6 Abstandflachen, Abstande 96 7 Teilung von Grundstucken Nicht uberbaute Flachen der bebauten Grundstucke, Kinderspielplatze Teil III Bauliche Anlagen 165 Abschnitt 1: Gestaltung Gestaltung Anlagen der Aufienwerbung, Warenautomaten 178 Abschnitt 2: Allgemeine Anforderungen an die Bauausfuhrung Baustelle Standsicherheit Schutz gegen schadliche Einflusse Brandschutz Warme-, Schall-, Erschutterungsschutz Verkehrssicherheit 211 Abschnitt 3: Bauprodukte, Bauarten 213 Einfiihrung in die 17 bis Bauprodukte Allgemeine bauaufsichtliche Zulassung Allgemeines bauaufsichtliches Priifzeugnis Nachweis der Verwendbarkeit von Bauprodukten im Einzelfall Bauarten Ubereinstimmungsnachweis Ubereinstimmungserklarung des Herstellerin oder Herstellers Ubereinstimmungszertifikat Priif-, Zertifizierungs- und Uberwachungsstellen 248 Abschnitt 4: Wande, Decken, Dacher Allgemeine Anforderungen an das Brandverhalten von Baustoffen und Bauteilen Tragende Wande, Stiitzen 257

3 28 AuBenwande 29 Trennwande 30 Brandwande 31 Decken 32 Dacher Abschnitt 5: Rettungswege, Offnungen, Umwehrungen Erster und zweiter Rettungsweg Treppen Notwendige Treppenraume, Ausgange Notwendige Flure, offene Gange Fenster, Turen, sonstige Offnungen Umwehrungen 308 Abschnitt 6: Technische Gebaudeausriistung Aufziige Leitungsanlagen, Installationsschachte und -kanale Liiftungsanlagen Feuerungsanlagen, sonstige Anlagen zur Warmeerzeugung, Brennstoffversorgung Sanitare Anlagen, Wasserzahler Anlagen fur Abwasser einschlieblich Niederschlagswasser (Anschlusszwang) Kleinklaranlagen, Abwassersammelbehalter Aufbewahrung fester Abfallstoffe Blitzschutzanlagen 341 Abschnitt 7: Nutzungsbedingte Anforderungen Aufenthaltsraume Wohnungen Stellplatze, Abstellmoglichkeiten fur Fahrrader Barrierefreies Bauen Sonderbauten, Garagen 365 Teil IV Die am Bau Beteiligten Grundpflichten Bauherrin oder Bauherr Entwurfsverfasserin oder Entwurfsverfasser Unternehmerin oder Untemehmer Bauleiterin oder Bauleiter 332 Teil V Bauaufsichtsbehorden, Verfahren 335 Abschnitt 1: Bauaufsichtsbehorden Aufgaben und Befugnisse der Bauaufsichtsbehorden '.'.'.'.'.' Verarbeitung personenbezogener Daten 395 Abschnitt 2: Genehmigungspflicht, Genehmigungsfreiheit 4nn 60 Grundsatz " 61 Vorrang anderer Gestattungsverfahren 409 VIII

4 IX 62 Verfahrensfreie Bauvorhaben, Beseitigung von Anlagen Genehmigungsfreistellung 431 Abschnitt 3: Genehmigungsverfahren Vereinfachtes Baugenehmigungsverfahren Baugenehmigungsverfahren Bauvorlageberechtigung Bautechnische Nachweise Abweichungen Bauantrag, Bauvorlagen Behandlung des Bauantrags Baugenehmigung, Baubeginn Geltungsdauer der Baugenehmigung Teilbaugenehmigung Vorbescheid, planungsrechtlicher Bescheid Genehmigung Fliegender Bauten Bauaufsichtliche Zustimmung 548 Abschnitt 4: Bauaufsichtliche MaBnahmen Verbot unrechtmabig gekennzeichneter Bauprodukte Einstellung von Arbeiten Beseitigung von Anlagen, Nutzungsuntersagung 568 Abschnitt 5: Bauuberwachung Bauuberwachung Bauzustandsanzeigen, Aufnahme der Nutzung 597 Abschnitt 6: Baulasten Baulasten, Baulastenverzeichnis 601 Teil VI Ordnungswidrigkeiten, Rechtsvorschriften, bestehende bauliche Anlagen, Zustandigkeit Ordnungswidrigkeiten Rechtsverordnungen und Verwaltungsvorschriften Bestehende bauliche Anlagen Zustandigkeit fur den Erlass des Widerspruchsbescheides (Evaluierung) Abwicklung eingeleiteter Verfahren 640 Anhang zum ubergeleiteten Berliner Planungsrecht 642 A. Vorbemerkungen 642 B. Die in Verbindung mit dem Baunutzungsplan fortgeltenden Regelungen der Bauordnung fiir Berlin in der Fassung vom 21. November 1958 (GVBI. S. 1087,1104) - BO 58 - mit kurzen Erlauterungen 646 C. Der der A-Bebauungsplane vom 9. Juli 1971 (GVBI. S bis 1235) 664

5 D. Die nach den A-Bebauungsplanen anzuwendenden Vorschriften der Baunutzungsverordnung in der Fassung vom 26. November 1968 (BGBI. I S.1237, S.11) 665 Bauaufsichtlich bedeutsame Vorschriften 669 Bauordnung fur Berlin (BauO Bin) vom 29. September 2005 (GVBI. S. 495), zuletzt geandert durch 9 des Gesetzes vom 7. Juni 2007 (GVBI. S. 222) 670 Verordnung iiber Bauvorlagen, bautechnische Nachweise und das Verfahren im Einzelnen (Bauverfahrensverordnung - BauVerfVO) vom 19. Oktober 2006 (GVBI. S. 1035) 720 Bautechnische Priifungsverordnung (BauPrtifVO) vom 31. Marz 2006 (GVBI. S. 324), zuletzt geandert durch Verordnung vom 8. August 2007 (GVBI. S. 312) 733 Verordnung iiber den Betrieb von baulichen Anlagen (Betriebs-Verordnung - BetrVO) vom 10. Oktober 2007 (GVBI. S. 516) 763 Feuerungsverordnung (FeuVO) vom 31. Januar 2006 (GVBI. S. 116) 780 Verordnung iiber Regelungen fur Bauprodukte und Bauarten (Bauprodukte- und Bauarten-Verordnung - BauPAVO) vom 26. Marz 2007 (GVBI. S. 148) 790 Ausfuhrungsvorschriften zu 8 Abs. 2 und 3 der Bauordnung fur Berlin (BauO Bin) - Notwendige Kinderspielplatze - (AV Notwendige Kinderspielplatze) vom 16. Januar 2007 (ABI. S. 215) 798 Ausfuhrungsvorschriften zu 82 der Bauordnung fur Berlin (BauO Bin) - Einrichtung und Fiihrung des Baulastenverzeichnisses - (AV Baulasten) vom 24. November 2005 (ABI. S. 4670), geandert durch Verwaltungsvorschriften vom 15. August 2006 (ABI. S. 3343) 801 Ausfuhrungsvorschriften zu 50 der Bauordnung fur Berlin (BauO Bin) uber Stellplatze fur Kraftfahrzeuge fur schwer Gehbehinderte und Behinderte im Rollstuhl und Abstellmoglichkeiten fur Fahrrader (AV Stellplatze) vom 11. Dezember 2007 (ABI. S. 3398) 807 Zum Zeitpunkt der Drucklegung wird eine Verordnung uber die Hohe der Ablbsebetrage fur Fahrradabstellmoglichkeiten (FahrAbVO) erarbeitet, die die Hohe der Ablosebetrage regelt. Tabelle: Anforderungen an Bauteile 810 Sachregister 813

Bayerische Bauordnung: BayBO

Bayerische Bauordnung: BayBO Landesrecht Freistaat Bayern Bayerische Bauordnung: BayBO Kommentar von Dr. Herbert Schwarzer, Helmut König 4., überarbeitete Auflage Bayerische Bauordnung: BayBO Schwarzer / König schnell und portofrei

Mehr

Kommentar zur Landesbauordnung Rheinland-Pfalz

Kommentar zur Landesbauordnung Rheinland-Pfalz Kommentar zur Landesbauordnung Rheinland-Pfalz Herausgegeben von Dr. jur. Curt M. Jeromin, Fachanwalt für Verwaltungsrecht Bearbeitet von Dr. Curt M. Jeromin, Rechtsanwalt (Andernach) Georg Schmidt, Vizepräsident

Mehr

Inhaltsübersicht Teil A. Teil B Texte. Teil C Kommentar

Inhaltsübersicht Teil A. Teil B Texte. Teil C Kommentar Inhaltsübersicht BauO NRW A1 1 Inhaltsübersicht 2 einstweilen frei 3 Bearbeiterübersicht 4 Literaturverzeichnis 5 Abkürzungsverzeichnis 6 Sachverzeichnis A1 Inhaltsübersicht Teil A Teil B Texte 1 Gesetzestext

Mehr

Sächsische Bauordnung

Sächsische Bauordnung LT Abk nder-info: undstelle: Sächsische Bauordnung (SächsBO) 1) i.d.f. der Bek. vom 28.5.2004 (SächsGVBl. S. 200), zuletzt geändert durch Art. 2 G vom 13.8.2009 (SächsGVBl. S. 438) Inhaltsübersicht 1 Anwendungsbereich

Mehr

Bauordnung Nordrhein-Westfalen (BauO NRW)

Bauordnung Nordrhein-Westfalen (BauO NRW) Bauordnung Nordrhein-Westfalen (BauO NRW) Kommentar Herausgegeben von Dr Klaus Schönenbroicher Ministerialrat, Düsseldorf und Dr Manuel Kamp Regierungsdirektor, Düsseldorf qq Verlag C H Beck München 2012

Mehr

Landesbauordnung für Baden-Württemberg

Landesbauordnung für Baden-Württemberg Landesbauordnung für Baden-Württemberg mit Allgemeiner Ausführungsverordnung, Garagenverordnung, Bauvorlagenverordnung und weiteren ergänzenden Vorschriften bearbeitet von Hans-Jürgen Krohn Ltd. Ministerialrat

Mehr

Synopse MBO Bln BO - BbgBO Entwurf - 1 - Musterbauordnung Berliner Bauordnung Brandenburgische Bauordnung. Erster Teil Allgemeine Vorschriften

Synopse MBO Bln BO - BbgBO Entwurf - 1 - Musterbauordnung Berliner Bauordnung Brandenburgische Bauordnung. Erster Teil Allgemeine Vorschriften Synopse MBO Bln BO - BbgBO Entwurf - 1 - Stand: 28.06.2013 Musterbauordnung Berliner Bauordnung Brandenburgische Bauordnung Entwurf Entwurf Fassung 21. September 2012 1 Stand 26. April 2013 Stand 19. Juni

Mehr

Landesbauordnung für Baden-Württemberg

Landesbauordnung für Baden-Württemberg Landesbauordnung für Baden-Württemberg mit Allgemeiner Ausführungsverordnung, Verfahrensverordnung, Feuerungsverordnung, Garagenverordnung und weiteren ergänzenden Vorschriften Textausgabe bearbeitet von

Mehr

BauO NRW Kommentar. Bauordnungsrecht Nordrhein-Westfalen. Kommentar.

BauO NRW Kommentar. Bauordnungsrecht Nordrhein-Westfalen. Kommentar. BauO NRW Kommentar Bauordnungsrecht Nordrhein-Westfalen. Kommentar. Bearbeitet von Horst Gädtke, Prof. Heinz-Georg Temme, Dr.-Ing. Detlef Heintz, Knut Czepuck 11., neu bearb. Aufl. 2008. Buch. 2004 S.

Mehr

Drittes Gesetz zur Änderung der Bauordnung für Berlin Synopse aktuell / neu (Stand )

Drittes Gesetz zur Änderung der Bauordnung für Berlin Synopse aktuell / neu (Stand ) Synopse aktuell / neu (Stand 28.06.2016) Bei der nachfolgenden Synopse zum Dritten Gesetzes zur Änderung der Bauordnung für Berlin handelt es sich um eine Gegenüberstellung des aktuellen und des geänderten

Mehr

http://landesrecht.thueringen.de/jportal/portal/t/20om/page/bsthueprod.psml;jsessionid...

http://landesrecht.thueringen.de/jportal/portal/t/20om/page/bsthueprod.psml;jsessionid... Seite 1 von 63 Landesrecht TH Gesamtes Gesetz Amtliche Abkürzung: ThürBO Neugefasst durch 16.02004 Bek. vom: Gültig ab: 005.2004 Dokumenttyp: Gesetz Quelle: Fundstelle: GVBl. 2004, 349 Gliederungs 2130-9

Mehr

Bauordnung für Berlin (BauO Bln) *

Bauordnung für Berlin (BauO Bln) * Bauordnung für Berlin (BauO Bln) * ERSTER TEIL Allgemeine Vorschriften 1 Anwendungsbereich 2 Begriffe 3 Allgemeine Anforderungen Vom 29. September 2005* Inhaltsverzeichnis ZWEITER TEIL Das Grundstück und

Mehr

Bauordnung für Berlin (BauO Bln)*

Bauordnung für Berlin (BauO Bln)* 1 Bauordnung für Berlin (BauO Bln)* Vom 7. Juni 2007 (GVBl. S. 222) Inhaltsverzeichnis ERSTER TEIL: Allgemeine Vorschriften 1 Anwendungsbereich 2 Begriffe 3 Allgemeine Anforderungen ZWEITER TEIL: Das Grundstück

Mehr

Bauordnung für Berlin

Bauordnung für Berlin Bauordnung für Berlin (BauO Bln) Berlin Bauordnung für Berlin (BauO Bln)* Vom 29. September 2005 (GVBl. S. 495) geändert am 11. Juli 2006 (GVBl. S. 819) und am 7. Juni 2007 (GVBl. S. 222) Das Abgeordnetenhaus

Mehr

Zutreffendes bitte ankreuzen bzw. ausfüllen Stand: Gemarkung(en) Flur(en) Flurstück(e) Gebäude mittlerer Höhe

Zutreffendes bitte ankreuzen bzw. ausfüllen Stand: Gemarkung(en) Flur(en) Flurstück(e) Gebäude mittlerer Höhe Zutreffendes bitte ankreuzen bzw. ausfüllen Stand: 06.02.2003 Brandschutznachweis zum Bauantrag vom als Ergänzung zu den Bauzeichnungen und zur Baubeschreibung Vorhaben Eingangsvermerk Aktenzeichen Bauherrin

Mehr

Fortbildung AGBF Sachsen und LFV Sachsen

Fortbildung AGBF Sachsen und LFV Sachsen Fortbildung AGBF Sachsen und LFV Sachsen Rechtssystematik im Bauordnungsrecht Dipl.-Ing. Bernd Augsburg, SMI, Referat Bautechnik/Bauordnungsrecht Rechtssystematik im Bauordnungsrecht I II III IV V Allgemeines

Mehr

Vorlage zur Beschlussfassung. Gesetz zur Vereinfachung des Berliner Baurechts (Bauvereinfachungsgesetz BauVG Bln)

Vorlage zur Beschlussfassung. Gesetz zur Vereinfachung des Berliner Baurechts (Bauvereinfachungsgesetz BauVG Bln) Drucksache 15/ 3926 03.05.2005 15. Wahlperiode Vorlage zur Beschlussfassung Gesetz zur Vereinfachung des Berliner Baurechts (Bauvereinfachungsgesetz BauVG Bln) Die Drucksachen des Abgeordnetenhauses sind

Mehr

SCHLESWIG-HOLSTEINISCHER LANDTAG

SCHLESWIG-HOLSTEINISCHER LANDTAG SCHLESWIG-HOLSTEINISCHER LANDTAG Drucksache 16/1675 16. Wahlperiode 2007-10-30 Gesetzentwurf der Landesregierung Entwurf eines Gesetzes Landesbauordnung für das Land Schleswig-Holstein (LBO) Federführend:

Mehr

Brandschutznachweis nach 11 Bauvorlageverordnung 2008 als Ergänzung zu den Bauzeichnungen und zur Baubeschreibung

Brandschutznachweis nach 11 Bauvorlageverordnung 2008 als Ergänzung zu den Bauzeichnungen und zur Baubeschreibung Brandschutznachweis nach 11 Bauvorlageverordnung 2008 als Ergänzung zu den Bauzeichnungen und zur Baubeschreibung Bauvorhaben: Bauort: Bauherr: Bei dem Bauvorhaben handelt es sich nach Art. 2 (3) BayBO

Mehr

Landtag von Sachsen-Anhalt Drucksache 4/2520 Vierte Wahlperiode 30.11.2005. Beschlussempfehlung

Landtag von Sachsen-Anhalt Drucksache 4/2520 Vierte Wahlperiode 30.11.2005. Beschlussempfehlung Landtag von Sachsen-Anhalt Drucksache 4/2520 Vierte Wahlperiode 30.11.2005 Beschlussempfehlung Ausschuss für Wohnungswesen, Städtebau und Verkehr Entwurf eines Gesetzes zur Neufassung der Bauordnung des

Mehr

Fachplanerin / Fachplaner

Fachplanerin / Fachplaner Ergänzung zum Lageplan und zu den Bauzeichnungen, insbesondere zur Brandschutzproblematik Zutreffendes bitte ankreuzen bzw. ausfüllen Bauherrin/Bauherr Antragstellerin/Antragsteller Fachplanerin / Fachplaner

Mehr

Thüringer Innenministerium. Neue Thüringer Bauordnung 2004

Thüringer Innenministerium. Neue Thüringer Bauordnung 2004 Thüringer Innenministerium Neue Thüringer Bauordnung 2004 Liebe Thüringer Bürgerinnen und Bürger - liebe Bauherren! Am 1. Mai 2004 tritt die neue Thüringer Bauordnung in Kraft. Sie passt die Bauordnung

Mehr

Landesbauordnung Mecklenburg-Vorpommern (LBauO M-V) Vom 18. April 2006 *

Landesbauordnung Mecklenburg-Vorpommern (LBauO M-V) Vom 18. April 2006 * 2130-10 Landesbauordnung Mecklenburg-Vorpommern (LBauO M-V) Vom 18. April 2006 * * Artikel 1 des Gesetzes zur Neugestaltung der Landesbauordnung und zur Änderung anderer Gesetze vom 18. April 2006 (GVOBl.

Mehr

Erläuterungen zum Ausfüllen des Bau- oder Abgrabungsantrags

Erläuterungen zum Ausfüllen des Bau- oder Abgrabungsantrags zu Anlage 1 Erläuterungen zum Ausfüllen des Bau- oder Abgrabungsantrags Vorbemerkung Reicht der auf den Vordrucken vorgesehene Raum für die erforderlichen Angaben nicht aus, verwenden Sie bitte gesonderte

Mehr

Musterbauordnung Stand Mai Inhaltsverzeichnis. Erster Teil Allgemeine Vorschriften 1 Anwendungsbereich 2 Begriffe 3 Allgemeine Anforderungen

Musterbauordnung Stand Mai Inhaltsverzeichnis. Erster Teil Allgemeine Vorschriften 1 Anwendungsbereich 2 Begriffe 3 Allgemeine Anforderungen Musterbauordnung Stand Mai 2009 Inhaltsverzeichnis Erster Teil Allgemeine Vorschriften 1 Anwendungsbereich 2 Begriffe 3 Allgemeine Anforderungen Zweiter Teil Das Grundstück und seine Bebauung 4 Bebauung

Mehr

MBO. Inhaltsverzeichnis. Erster Teil Allgemeine Vorschriften. Zweiter Teil Das Grundstück und seine Bebauung

MBO. Inhaltsverzeichnis. Erster Teil Allgemeine Vorschriften. Zweiter Teil Das Grundstück und seine Bebauung MUSTERBAUORDNUNG MBO 1 Anwendungsbereich 2 Begriffe 3 Allgemeine Anforderungen FASSUNG NOVEMBER 2002 Inhaltsverzeichnis Erster Teil Allgemeine Vorschriften Zweiter Teil Das Grundstück und seine Bebauung

Mehr

Landratsamt Kelheim Brandschutzvorschriften der BayBO 2008

Landratsamt Kelheim Brandschutzvorschriften der BayBO 2008 Brandschutzvorschriften der BayBO 2008 Grundlagen Begriffe Anforderungen an Bauteile/Baustoffe Rettungswege Bayerische Bauordnung 2008 Verfahrensrecht Materielles Recht verfahrensfreie Bauvorhaben vereinfachtes

Mehr

Landesbauordnung Mecklenburg-Vorpommern (LBauO M-V)

Landesbauordnung Mecklenburg-Vorpommern (LBauO M-V) Landesbauordnung Mecklenburg-Vorpommern (LbauO M-V) v. 18. April 2006 1 Landesbauordnung Mecklenburg-Vorpommern (LBauO M-V) vom 18. April 2006 (GVOBl. M-V S. 102) Inhaltsübersicht 1 Anwendungsbereich 2

Mehr

vereinfachten Baugenehmigungsverfahren ( 63 NBauO)

vereinfachten Baugenehmigungsverfahren ( 63 NBauO) Über die Gemeinde Eingangsstempel der Gemeinde Aktenzeichen an die Bauaufsichtsbehörde Eingangsstempel der Bauaufsichtsbehörde Aktenzeichen Zutreffendes bitte ankreuzen oder ausfüllen Antrag auf Baugenehmigung

Mehr

Folgende Formulare sind im Service Portal des Landes Niedersachsen abrufbar:

Folgende Formulare sind im Service Portal des Landes Niedersachsen abrufbar: Formulare Folgende Formulare sind im Service Portal des Landes Niedersachsen abrufbar: Formular für eine Abbruchanzeige nach 60 Abs. 3 NBauO, Formular für die Mitteilung einer genehmigungsfreien Baumaßnahme

Mehr

8 Nicht überbaute Flächen der bebauten Grundstücke, Kinderspielplätze

8 Nicht überbaute Flächen der bebauten Grundstücke, Kinderspielplätze Landesbauordnung Mecklenburg-Vorpommern (LBauO M-V) Vom 18. April 2006 * Zum Ausgangs- oder Titeldokument Fundstelle: GVOBl. M-V 2006, S. 102 Stand: Fußnoten *) letzte berücksichtigte Änderung: 59 geändert

Mehr

Bauordnung des Landes Sachsen-Anhalt (BauO LSA)

Bauordnung des Landes Sachsen-Anhalt (BauO LSA) Bauordnung des Landes Sachsen-Anhalt (BauO LSA) v. 20.12.2005 1 Bauordnung des Landes Sachsen-Anhalt (BauO LSA) Vom 20. Dezember 2005 *) *) Verkündet als Artikel 1 des Dritten Gesetzes zur Erleichterung

Mehr

Bauordnung des Landes Sachsen-Anhalt

Bauordnung des Landes Sachsen-Anhalt Bauordnung des Landes Sachsen-Anhalt (BauO LSA) Sachsen-Anhalt Bekanntmachung der Neufassung der Bauordnung des Landes Sachsen-Anhalt Vom 10. September 2013 (GVBl. S. 440) Aufgrund des Artikels 4 des Gesetzes

Mehr

F R E I E U N D H A N S E S T A D T H A M B U R G Behörde für Stadtentwicklung und Umwelt - Amt für Bauordnung und Hochbau

F R E I E U N D H A N S E S T A D T H A M B U R G Behörde für Stadtentwicklung und Umwelt - Amt für Bauordnung und Hochbau F R E I E U N D H A N S E S T A D T H A M B U R G Behörde für Stadtentwicklung und Umwelt - Amt für Bauordnung und Hochbau B a u p r ü f d i e n s t (BPD) 6/2011 Anforderungen an den Bau und Betrieb von

Mehr

Seite Vorwort... 5 Zusammenstellung nach Sachgebieten Abkürzungen, Bezugsquellen Einführung... 15

Seite Vorwort... 5 Zusammenstellung nach Sachgebieten Abkürzungen, Bezugsquellen Einführung... 15 Inhaltsverzeichnis Seite Vorwort... 5 Zusammenstellung nach Sachgebieten.... 11 Abkürzungen, Bezugsquellen.... 13 Einführung... 15 Teil I Gesetz LBO 2010 mit Kurzkommentierung Landesbauordnung für Baden-Württemberg

Mehr

Antrag auf Baugenehmigung

Antrag auf Baugenehmigung An die Bauaufsichtsbehörde Landkreis Lüchow-Dannenberg Königsberger Straße 10 Eingangsvermerk der Gemeinde Eingangsvermerk der Bauaufsichtsbehörde 29439 Lüchow (Wendland) Über die Gemeinde Aktenzeichen

Mehr

Ein Service von Mecklenburg-Vorpommern und juris Landesbauordnung Mecklenburg-Vorpommern (LBauO M-V) Vom 18. April 2006 *

Ein Service von Mecklenburg-Vorpommern und juris Landesbauordnung Mecklenburg-Vorpommern (LBauO M-V) Vom 18. April 2006 * Seite 1 von 74 202012 2130-10 Landesbauordnung Mecklenburg-Vorpommern (LBauO M-V) Vom 18. April 2006 * * Verkündet als Artikel 1 des Gesetzes zur Neugestaltung der Landesbauordnung und zur Änderung anderer

Mehr

Anhang 2: Schematische Übersicht zur Prüfung des Brandschutzes durch die Bauaufsichtsbehörden bei den verschiedenen Genehmigungsverfahren der BauO NRW

Anhang 2: Schematische Übersicht zur Prüfung des Brandschutzes durch die Bauaufsichtsbehörden bei den verschiedenen Genehmigungsverfahren der BauO NRW Anhang 2: Schematische Übersicht zur Prüfung des durch die Bauaufsichtsbehörden bei den verschiedenen Genehmigungsverfahren der BauO NRW Anwendungsbereich Im Bereich eines B-Plans bedürfen geringer und

Mehr

Die Bauordnung für Berlin

Die Bauordnung für Berlin Die Bauordnung für Berlin Herausgeber: Senatsverwaltung für Stadtentwicklung Kommunikation Württembergische Straße 6 10707 Berlin Inhaltliche Konzeption, Koordination und Bearbeitung Senatsverwaltung für

Mehr

MBO. Inhaltsverzeichnis. Erster Teil Allgemeine Vorschriften. Zweiter Teil Das Grundstück und seine Bebauung

MBO. Inhaltsverzeichnis. Erster Teil Allgemeine Vorschriften. Zweiter Teil Das Grundstück und seine Bebauung MUSTERBAUORDNUNG MBO FASSUNG NOVEMBER 2002* *ZULETZT GEÄNDERT DURCH BESCHLUSS DER BAUMINISTERKONFERENZ VOM 13.05.2016 1 1 Anwendungsbereich 2 Begriffe 3 Allgemeine Anforderungen Inhaltsverzeichnis Erster

Mehr

Landesbauordnung für das Land Schleswig-Holstein (LBO)

Landesbauordnung für das Land Schleswig-Holstein (LBO) 1393/2008 Landesbauordnung für das Land Schleswig-Holstein (LBO) Vom 22. Januar 2009 (GVOBl. Schl.-H. S. 6) Der Landtag hat das folgende Gesetz beschlossen: Inhaltsübersicht Erster Teil Allgemeine Vorschriften

Mehr

Landtag von Sachsen-Anhalt Drucksache 4/2252 Vierte Wahlperiode Gesetzentwurf

Landtag von Sachsen-Anhalt Drucksache 4/2252 Vierte Wahlperiode Gesetzentwurf Landtag von Sachsen-Anhalt Drucksache 4/2252 Vierte Wahlperiode 29.06.2005 Gesetzentwurf Landesregierung Entwurf eines Gesetzes zur Neufassung der Bauordnung des Landes Sachsen Anhalt, zur Erleichterung

Mehr

Bauen in Bayern. Die neue Bayerische Bauordnung Informationen für den Bauherrn

Bauen in Bayern. Die neue Bayerische Bauordnung Informationen für den Bauherrn Bauen in Bayern Die neue Bayerische Bauordnung 2008 Informationen für den Bauherrn Kompetente Unterstützung durch die Mitglieder der Bayerischen Ingenieurekammer-Bau Mit dem Bau, Umbau oder Sanierung einer

Mehr

Landesbauordnung Nordrhein-Westfalen

Landesbauordnung Nordrhein-Westfalen Kommunale Schriften für Nordrhein-Westfalen Landesbauordnung Nordrhein-Westfalen Textausgabe mit Rechts- und Verwaltungsvorschriften zur Bauordnung, sonstigen Vorschriften für die Baugenehmigung und einer

Mehr

Hamburgische Bauordnung

Hamburgische Bauordnung Hamburgische Bauordnung (HBauO) Freie und Hansestadt Hamburg Hamburgische Bauordnung (HBauO) Vom 14. Dezember 2005 (GVBl. S. 525/563) geändert am 11. April 2006 (GVBl. S. 157), 17. Februar 2009 (GVBl.

Mehr

Bayerische Bauordnung (BayBO) in der Fassung der Bekanntmachung vom 14. August 2007

Bayerische Bauordnung (BayBO) in der Fassung der Bekanntmachung vom 14. August 2007 Bayerische Bauordnung (BayBO) in der Fassung der Bekanntmachung vom 14. August 2007 Fundstelle: GVBl 2007, S. 588 Stand: letzte berücksichtigte Änderung: Art. 56 geänd. (Art. 78 Abs. 4 G v. 25.2.2010,

Mehr

-> Baustellen so einrichten, dass errichtet, geändert oder abgebrochen werden kann, ohne, dass Gefahren oder vermeidbare Belästigungen entstehen.

-> Baustellen so einrichten, dass errichtet, geändert oder abgebrochen werden kann, ohne, dass Gefahren oder vermeidbare Belästigungen entstehen. 14: Baustellen (1) Baustellen sind so einzurichten, dass bauliche Anlagen sowie andere Anlagen und Einrichtungen im Sinne des 1 Abs. 1 Satz 2 ordnungsgemäß errichtet, geändert oder abgebrochen werden können

Mehr

Bauamt. Novellierung BayBO 2008 Verfahrensrecht

Bauamt. Novellierung BayBO 2008 Verfahrensrecht Bauamt Novellierung Verfahrensrecht Verfahrensrecht 2 1. Verfahrensrecht I. Genehmigungsfreistellung Art. 58 BayBO II. Vereinfachtes Baugenehmigungsverfahren Art. 59 BayBO III. Baugenehmigungsverfahren

Mehr

Bayerische Bauordnung (BayBO) in der Fassung der Bekanntmachung vom 14. August 2007

Bayerische Bauordnung (BayBO) in der Fassung der Bekanntmachung vom 14. August 2007 Gesamtes Gesetz Amtliche Abkürzung: BayBO Neugefasst durch 14.08.2007 Bek. vom: Gültig ab: 01.01.2008 Dokumenttyp: Gesetz Quelle: Fundstelle: GVBl 2007, 588 Gliederungs- 2132-1-I Nr: Bayerische Bauordnung

Mehr

ibd* Serviceleistung B 1612 München, den 24. August Seite I n h a l t

ibd* Serviceleistung B 1612 München, den 24. August Seite I n h a l t B 1612 587 Nr. 18 München, den 24. August 2007 Datum I n h a l t Seite 14.8.2007 Bekanntmachung der Neufassung der Bayerischen Bauordnung.............................. 588 2132 1 I 588 Bayerisches Gesetz-

Mehr

Bayerische Bauordnung

Bayerische Bauordnung Bayerische Bauordnung (BayBO) Freistaat Bayern Bekanntmachung der Neufassung der Bayerischen Bauordnung 1) Vom 14. August 2007 (GVBl. S. 588) Auf Grund von 4 Abs. 3 des Gesetzes zur Änderung der Bayerischen

Mehr

Landesbauordnung Mecklenburg-Vorpommern

Landesbauordnung Mecklenburg-Vorpommern Ministerium für Wirtschaft, Bau und Tourismus Landesbauordnung Mecklenburg-Vorpommern Landesbauordnung Mecklenburg-Vorpommern (LBauO M-V) Vom 18. April 2006 (GVOBl. M-V S. 102), zuletzt geändert durch

Mehr

Oberste Bauaufsicht. Merkblatt zum Brandschutznachweis. 1. Allgemeines. 2. Brandschutznachweis. Fassung November 2014

Oberste Bauaufsicht. Merkblatt zum Brandschutznachweis. 1. Allgemeines. 2. Brandschutznachweis. Fassung November 2014 Oberste Bauaufsicht Merkblatt zum Brandschutznachweis Fassung November 2014 1. Allgemeines Der Brandschutznachweis ist ein bautechnischer Nachweis gemäß 67 Abs. 1 BauO Bln, der für jedes Bauvorhaben, soweit

Mehr

Sächsische Bauordnung

Sächsische Bauordnung Sächsische Bauordnung (SächsBO) Freistaat Sachsen Bekanntmachung der Neufassung der Sächsischen Bauordnung Vom 11. Mai 2016 (SächsGVBl. S. 186) Auf Grund des Artikels 2 des Gesetzes vom 16. Dezember 2015

Mehr

Bayerische Bauordnung (BayBO) in der Fassung der Bekanntmachung vom 14. August 2007

Bayerische Bauordnung (BayBO) in der Fassung der Bekanntmachung vom 14. August 2007 Zum Ausgangs- oder Titeldokument Fundstelle: GVBl 007, S. 588 Bayerische Bauordnung (BayBO) in der Fassung der Bekanntmachung vom 1 August 007 Stand: letzte berücksichtigte Änderung: mehrfach geänd. (

Mehr

Gesetz- und Verordnungsblatt für Mecklenburg-Vorpommern

Gesetz- und Verordnungsblatt für Mecklenburg-Vorpommern 333 A 11564 Gesetz- und Verordnungsblatt für Mecklenburg-Vorpommern Herausgeber: Justizministerium Mecklenburg-Vorpommern 2015 Ausgegeben in Schwerin am 30. Oktober Nr. 19 Tag INHALT Seite 15.10.2015 Erstes

Mehr

H Nr Ausgegeben am 16. Oktober Inhalt Bremische Landesbauordnung und Änderung des Bremischen Ingenieurgesetzes... S.

H Nr Ausgegeben am 16. Oktober Inhalt Bremische Landesbauordnung und Änderung des Bremischen Ingenieurgesetzes... S. H 334 401 009 Ausgegeben am 16. Oktober 009 Nr. 54 Inhalt Bremische Landesbauordnung und Änderung des Bremischen Ingenieurgesetzes............ S. 401 Bremische Landesbauordnung und Änderung des Bremischen

Mehr

Anlage. Allgemeine Ausführungsverordnung des Innenministeriums zur Landesbauordnung (LBOAVO)

Anlage. Allgemeine Ausführungsverordnung des Innenministeriums zur Landesbauordnung (LBOAVO) Anlage Allgemeine Ausführungsverordnung des Innenministeriums zur Landesbauordnung (LBOAVO) Vom 17. November 1995 (GBl. S. 836), geändert durch Verordnung vom 30. Mai 1996 (GBl. S. 419) und durch Artikel

Mehr

Handbuch Bauordnungsrecht

Handbuch Bauordnungsrecht Handbuch Bauordnungsrecht Herausgegeben von Dr. Gerhard Hans Reichel Präsident des Verwaltungsgerichts München Dr. Bernd H. Schulte Vorsitzender Richter am Oberverwaltungsgericht Nordrhein-Westfalen, Münster

Mehr

Landesbauordnung Mecklenburg-Vorpommern (LBauO M- V)

Landesbauordnung Mecklenburg-Vorpommern (LBauO M- V) Verordnungen Zum Archiv Landesbauordnung Mecklenburg-Vorpommern (LBauO M- V) In der Fassung der Bekanntmachung vom 6. Mai 1998 (GVOBl. M-V S. 468, ber. S. 612) geändert - durch Artikel 2 des Gesetzes vom

Mehr

Mitteilung des Senats an die Bürgerschaft. Hamburgische Bauordnung, (HBauO)

Mitteilung des Senats an die Bürgerschaft. Hamburgische Bauordnung, (HBauO) Mitteilung des Senats an die Bürgerschaft Neufassung der Hamburgischen Bauordnung Der Senat beantragt, die Bürgerschaft wolle die nachstehende Hamburgische Bauordnung beschließen. Die für die Änderung

Mehr

Synopse. Landesbauordnung (neu)

Synopse. Landesbauordnung (neu) Synopse Landesbauordnung für das Land Schleswig-Holstein (LBO) in der Fassung der Bekanntmachung vom 10. Januar 2000 (GVOBl. Schl.-H. S. 47, ber. S. 213), zuletzt geändert durch Artikel 2 des Gesetzes

Mehr

Schleswig-Holsteinischer Landtag Umdruck 16/2566. Innenministerium des Landes Schleswig-Holstein

Schleswig-Holsteinischer Landtag Umdruck 16/2566. Innenministerium des Landes Schleswig-Holstein Schleswig-Holsteinischer Landtag Umdruck 16/2566 Innenministerium des Landes Schleswig-Holstein An den Innen- und Rechtsausschuss des Schleswig-Holsteinischen Landtags [Eingang: 02.11.2007] Entwurf eines

Mehr

Brandschutz in Deutschland

Brandschutz in Deutschland Gliederung I. die Säulen der Brandschutzorganisation II. III. IV. das föderale Prinzip Mustervorschriften/ Sonderbauverordnungen Schutzziele V. materielle Anforderungen, beispielhaft VI. Genehmigungsverfahren,

Mehr

Brandschutz- Neuerungen und Brandschutznachweise BayBO

Brandschutz- Neuerungen und Brandschutznachweise BayBO Brandschutz Neuerungen und Brandschutznachweise BayBO Versicherungskammer Bayern Dipl.Ing. Florian Ramsl Seite 1 Art. 2 (4) Sonderbauten 8. Gaststätten mit mehr als 40 Gastplätzen in Gebäuden oder mehr

Mehr

Feuer und Flamme für Wohngemeinschaften. Brandschutz ist kein Luxus, sondern Notwendigkeit.

Feuer und Flamme für Wohngemeinschaften. Brandschutz ist kein Luxus, sondern Notwendigkeit. Thomas Gulitz Seestraße 3 45891 Gelsenkirchen Telefon: 0209 1704235 E-Mail: thomas.gulitz@gelsenkirchen.de Feuer und Flamme für Wohngemeinschaften. Brandschutz ist kein Luxus, sondern Notwendigkeit. am

Mehr

Bauordnung für das Land Nordrhein-Westfalen - Landesbauordnung(BauO NRW), Bekanntmachung der Neufassung

Bauordnung für das Land Nordrhein-Westfalen - Landesbauordnung(BauO NRW), Bekanntmachung der Neufassung Bauordnung für das Land Nordrhein-Westfalen - Landesbauordnung(BauO NRW), Bekanntmachung der Neufassung Vom 1. März 2000 (Fn 1) Aufgrund des Artikels III Abs. 4 des Zweiten Gesetzes zur Änderung der Landesbauordnung

Mehr

Der Prüfingenieur in der Tragwerksplanung

Der Prüfingenieur in der Tragwerksplanung Der Prüfingenieur in der Tragwerksplanung Dipl.-Ing. (FH) Christian Heer I ngeni eur bür o f ür Baust at i k Obering. Prof. Dipl.-Ing.(TU) Dieter Beyer Prüfingenieur für Standsicherheit der Fachrichtungen

Mehr

Bauordnung für Berlin (BauOBln)

Bauordnung für Berlin (BauOBln) Berliner Bauordnung (BauOBln), Stand: 16. Juli 2001 1 Bauordnung für Berlin (BauOBln) Fassung vom 3. September 1997 (GVBl. S.421, 512) zuletzt geändert durch Artikel XLV des Gesetzes vom 16. Juli 2001

Mehr

Bauantrag Antrag auf Vorbescheid vereinfachtes Genehmigungsverfahren

Bauantrag Antrag auf Vorbescheid vereinfachtes Genehmigungsverfahren An die Bauaufsichtsbehörde Stadtverwaltung Remscheid Theodor-Heuss-Platz 1 42853 Remscheid PLZ, Ort 42853 Remscheid Eingangsstempel der Bauaufsichtsbehörde Aktenzeichen (bitte immer angeben!) Anlage I/2

Mehr

Landesbauordnung für Baden-Württemberg (LBO)

Landesbauordnung für Baden-Württemberg (LBO) Merkblatt Nr. 61 Landesbauordnung für (LBO) Vom 8. August 1995 (GBl.95, Nr. 24, S. 617) Geändert durch Gesetze vom 15. Dezember 1997 (GBl.97, Nr. 23, S.521), vom 19. Dezember 2000 (GBl.00, Nr. 23, S.760),

Mehr

Gebäude bis zur BauO VVBbgBO geringer Höhe Hochhausgrenze Nr. Art des Bauteils und Lage des Dämmstoffes Nr. H 7m 7m < H 22m

Gebäude bis zur BauO VVBbgBO geringer Höhe Hochhausgrenze Nr. Art des Bauteils und Lage des Dämmstoffes Nr. H 7m 7m < H 22m BRANDENBURG Gebäude bis zur BauO VVBbgBO geringer Höhe Hochhausgrenze Nr. Art des Bauteils und Lage des Dämmstoffes Nr. H 7m 7m < H 22m 1. Wände 1.1 Tragende und aussteifende Wände 24 24.1. 1.1.1. Tragende

Mehr

Landesbauordnung (LBO) (Art. 1 des Gesetzes Nr. 1544) vom 18. Februar

Landesbauordnung (LBO) (Art. 1 des Gesetzes Nr. 1544) vom 18. Februar 2130-1 1 Landesbauordnung (LBO) (Art. 1 des Gesetzes Nr. 1544) vom 18. Februar 2004 1 2 3 zuletzt geändert durch das Gesetz vom 16. Juni 2010 (Amtsbl. I S. 1312). Inhaltsverzeichnis: Erster Teil Allgemeine

Mehr

Landesbauordnung für Baden-Württemberg Novellierung 2010 Text der ab 1. März 2010 gültigen Fassung

Landesbauordnung für Baden-Württemberg Novellierung 2010 Text der ab 1. März 2010 gültigen Fassung Merkblatt Nr. 61 Landesbauordnung für Novellierung 2010 Text der ab 1. März 2010 gültigen Fassung Körperschaft des Öffentlichen Rechts Danneckerstraße 54 70182 Stuttgart Telefon (07 11) 21 96-0 Telefax

Mehr

Brandenburgische Verordnung über den Bau und Betrieb von Beherbergungsstätten (Beherbergungsstättenbau-Verordnung - BbgBeBauV) *

Brandenburgische Verordnung über den Bau und Betrieb von Beherbergungsstätten (Beherbergungsstättenbau-Verordnung - BbgBeBauV) * LAND BRANDENBURG Ministerium für Infrastruktur und Raumordnung Brandenburgische Verordnung über den Bau und Betrieb von Beherbergungsstätten (Beherbergungsstättenbau-Verordnung - BbgBeBauV) * Vom 15. Juni

Mehr

Bauordnung für das Land Nordrhein-Westfalen

Bauordnung für das Land Nordrhein-Westfalen Bauordnung für das Land Nordrhein-Westfalen (Landesbauordnung - BauO NRW) Nordrhein-Westfalen Bekanntmachung der Neufassung der Bauordnung für das Land Nordrhein-Westfalen Landesbauordnung - (BauO NRW)

Mehr

Geändertes Bauordnungsrecht ab

Geändertes Bauordnungsrecht ab Geändertes Bauordnungsrecht ab 01.11.2012 Inhaltsverzeichnis Inhaltsverzeichnis... 1 Allgemeines... 1 Änderungen in materieller Hinsicht... 2 1. Einteilung der Gebäude in Gebäudeklassen... 2 2. Modifizierung

Mehr

IHT- Baulicher Brandschutz

IHT- Baulicher Brandschutz IHT- Baulicher Brandschutz Fachgebiet Baulicher Brandschutz Dienstag, 28.04.15, 11:45 bis 13:15, 13-222 Brandschutz als System Teil I IHT Baulicher Brandschutz Datum Titel Dozent 21.04.15 Brandschutz?

Mehr

Landesbauordnung für Baden-Württemberg (LBO)

Landesbauordnung für Baden-Württemberg (LBO) Landesbauordnung für Baden-Württemberg (LBO) in der Fassung vom 5. März 2010 (GBl. S. 358, ber. S. 416), zuletzt geändert durch Gesetz vom 11. November 2014 (GBl. S. 501) INHALTSÜBERSICHT Erster Teil Allgemeine

Mehr

Satzung des Odenwaldkreises über die Erhebung von Bauaufsichtsgebühren (Bauaufsichtsgebührensatzung -BAGebS-)

Satzung des Odenwaldkreises über die Erhebung von Bauaufsichtsgebühren (Bauaufsichtsgebührensatzung -BAGebS-) Satzung des Odenwaldkreises über die Erhebung von Bauaufsichtsgebühren (Bauaufsichtsgebührensatzung -BAGebS-) Aufgrund der 5, 29 und 30 Nr. 5 der Hessischen Landkreisordnung (HKO) in der Fassung vom 7.

Mehr

Quelle: Fundstelle: GBl. 2010, 357, 416 Gliederungs-Nr: Landesbauordnung für Baden-Württemberg (LBO) 1) in der Fassung vom 5.

Quelle: Fundstelle: GBl. 2010, 357, 416 Gliederungs-Nr: Landesbauordnung für Baden-Württemberg (LBO) 1) in der Fassung vom 5. Gesamtes Gesetz Amtliche Abkürzung: LBO Neugefasst durch 05.03.2010 Bek. vom: Gültig ab: 01.03.2010 Dokumenttyp: Gesetz Quelle: Fundstelle: GBl. 2010, 357, 416 Gliederungs-Nr: 2133-1 Landesbauordnung für

Mehr

Landesbauordnung Rheinland-Pfalz. (LBauO) Vom 24. November 1998 (1)

Landesbauordnung Rheinland-Pfalz. (LBauO) Vom 24. November 1998 (1) Landesbauordnung Rheinland-Pfalz (LBauO) Vom 24. November 1998 (1) Zum 01.08.2015 aktuellste verfügbare Fassung der Gesamtausgabe Stand: letzte berücksichtigte Änderung: mehrfach geändert durch Artikel

Mehr

1. Aufstell-, Bewegungsflächen und Zuwegung für die Feuerwehr ( 4 NBauO)

1. Aufstell-, Bewegungsflächen und Zuwegung für die Feuerwehr ( 4 NBauO) Zutreffendes bitte ankreuzen bzw. ausfüllen Brandschutznachweis als Ergänzung zum Lageplan und zu den Bauzeichnungen Bauherrin/Bauherr: Eingangsvermerk Aktenzeichen Grundstück (Ort, Straße, Haus-Nr.):

Mehr

Landesbauordnung (LBO) (Art. 1 des Gesetzes Nr. 1544) vom 18. Februar

Landesbauordnung (LBO) (Art. 1 des Gesetzes Nr. 1544) vom 18. Februar 2130-1 1 Landesbauordnung (LBO) (Art. 1 des Gesetzes Nr. 1544) vom 18. Februar 2004 1 2 3 zuletzt geändert durch das Gesetz vom 15. Juli 2015 (Amtsbl. I S. 632). Inhaltsverzeichnis: Teil 1 Allgemeine Vorschriften

Mehr

Allgemeine Fachbegriffe

Allgemeine Fachbegriffe Allgemeine Fachbegriffe Einleitung Sie beabsichtigen, das Dachgeschoss auszubauen, Ihr bestehendes Wohngebäude um einen Anbau zu erweitern, die vorhandene Bausubstanz zu sanieren oder Sie wollen sich ein

Mehr

Geltendes Recht Sachsen

Geltendes Recht Sachsen Geltendes Recht Sachsen SAXONIA VERLAG für Recht, Wirtschaft und Kultur GmbH Lingnerallee 3 01069 Dresden Tel. (03 51) 4 85 26 0 Fax (03 51) 4 85 26 61 Ein Projekt des SAXONIA Verlages und der Sächsischen

Mehr

Landesbauordnung für Baden-Württemberg (LBO)

Landesbauordnung für Baden-Württemberg (LBO) Landesbauordnung für Baden-Württemberg (LBO) in der Fassung vom 5. März 2010 (GBl. S. 358, ber. S. 416) INHALTSÜBERSICHT Erster Teil Allgemeine Vorschriften Anwendungsbereich... 1 Begriffe... 2 Allgemeine

Mehr

21.09.2012. Jan. 2012 ÖKOTEC-GRUPPE Bilfinger & Berger Teil A 1. 21.09.2012 ÖKOTEC-GRUPPE Brandschutz-Forum München RJ Vortrag 01 1

21.09.2012. Jan. 2012 ÖKOTEC-GRUPPE Bilfinger & Berger Teil A 1. 21.09.2012 ÖKOTEC-GRUPPE Brandschutz-Forum München RJ Vortrag 01 1 21.09.2012 Jan. 2012 ÖKOTEC-GRUPPE Bilfinger & Berger Teil A 1 21.09.2012 ÖKOTEC-GRUPPE Brandschutz-Forum München RJ Vortrag 01 1 Thema Jan. 2012 ÖKOTEC-GRUPPE Bilfinger & Berger Teil A 2 21.09.2012 ÖKOTEC-GRUPPE

Mehr

Auszug. LTB - Relevante Normen zum barrierefreien Bauen. LTB-Schleswig-Holstein Fassung Sept IV

Auszug. LTB - Relevante Normen zum barrierefreien Bauen. LTB-Schleswig-Holstein Fassung Sept IV Auszug LTB - Relevante Normen zum barrierefreien Bauen LTB-Schleswig-Holstein Fassung Sept. 2014 - IV 271-516.50 - Inhalt: DIN 18065 (Anlage 7.1/1): Gebäudetreppen - Begriffe, Messregeln, Hauptmaße; Juni

Mehr

vereinfachten Baugenehmigungsverfahren

vereinfachten Baugenehmigungsverfahren Anlage 3 An die Gemeinde Eingangsstempel der Gemeinde Aktenzeichen An die Bauaufsichtsbehörde Eingangsstempel der Bauaufsichtsbehörde Aktenzeichen Zutreffendes bitte ankreuzen X oder ausfüllen Antrag auf

Mehr

Michael Frenz Dipl.-Ing., Freischaffender Architekt BDA, Präsident der Architektenkammer Bremen

Michael Frenz Dipl.-Ing., Freischaffender Architekt BDA, Präsident der Architektenkammer Bremen Leitfaden Bremische Landesbauordnung 2014 Loseblattsammlung Autoren: Heinrich Bade Dipl.-Ing., Amtsleiter Bauordnungsamt Bremerhaven Jörg Buchhorn Dipl.-Ing., Freischaffender Architekt, Bremen Michael

Mehr

Verordnung über den Bau und Betrieb von Beherbergungsstätten. (Beherbungsstättenverordnung BeVO)

Verordnung über den Bau und Betrieb von Beherbergungsstätten. (Beherbungsstättenverordnung BeVO) BeVO Nichtamtliche Lesefassung Stand: 05.08.2005 Verordnung über den Bau und Betrieb von Beherbergungsstätten (Beherbungsstättenverordnung BeVO) Vom 5. August 2003 Auf Grund von 80 Absatz 1 Nummer 14 sowie

Mehr

Novelle der Landesbauordnung - Was ist neu?

Novelle der Landesbauordnung - Was ist neu? Novelle der Landesbauordnung - Was ist neu? Kommunenveranstaltung 2016 Barrierefrei Kostengünstig Energieeffizient in Hamm am 22.04.2016 Johannes Osing Städte- und Gemeindebund NRW 1 Novelle der BauO Stand

Mehr

Entwurf. Niedersächsische Bauordnung (NBauO)

Entwurf. Niedersächsische Bauordnung (NBauO) NBauO-E- - S. 1 - Entwurf Niedersächsische Bauordnung (NBauO) Stand Inhaltsübersicht Teil I Allgemeine Vorschriften 1 Geltungsbereich S. 4 2 Begriffe S. 4 3 Allgemeine Anforderungen S. 7 Teil II Das Grundstück

Mehr

Vom 6. Mai 2003 (GBl. S. 228)

Vom 6. Mai 2003 (GBl. S. 228) Verordnung der Landesregierung und des Wirtschaftsministeriums zur Durchführung der Energieeinsparverordnung und zur Änderung der Verfahrensverordnung zur Landesbauordnung Vom 6. Mai 2003 (GBl. S. 228)

Mehr

66. Jahrgang Ausgegeben in Hannover am 12. April 2012 Nummer 5

66. Jahrgang Ausgegeben in Hannover am 12. April 2012 Nummer 5 5321 66. Jahrgang Ausgegeben in Hannover am 12. April 2012 Nummer 5 Tag I N H A L T 3. 4. 2012 Niedersächsische Bauordnung (NBauO).......................................................... 21072 (neu),

Mehr

Landesbauordnung für Baden-Württemberg (LBO)

Landesbauordnung für Baden-Württemberg (LBO) Landesbauordnung für Baden-Württemberg (LBO), Stand 19.10.2004 1 Landesbauordnung für Baden-Württemberg (LBO) Fassung vom 8. August 1995 (GBl. S. 617) zuletzt geändert durch Gesetz vom 19. Oktober 2004

Mehr

Gebührenverzeichnis zur Bauaufsichtsgebührensatzung vom 06. Juni 2000 in der Fassung der 3. Änderungssatzung vom 5. September 2011

Gebührenverzeichnis zur Bauaufsichtsgebührensatzung vom 06. Juni 2000 in der Fassung der 3. Änderungssatzung vom 5. September 2011 Gebührenverzeichnis zur Bauaufsichtsgebührensatzung vom 06. Juni 2000 in der Fassung der 3. Änderungssatzung vom 5. September 2011 (Anlage gemäß 1 der Bauaufsichtsgebührensatzung) I n h a l t s ü b e r

Mehr

Landesbauordnung Rheinland-Pfalz (LBauO)

Landesbauordnung Rheinland-Pfalz (LBauO) Landesbauordnung Rheinland-Pfalz (LbauO), Stand: 22.12.2003 1 Landesbauordnung Rheinland-Pfalz (LBauO) Fassung vom 24. November 1998 (GVBl. S. 365)*) Geändert durch Artikel 95 des Gesetzes vom 12. Oktober

Mehr