Bürgerhandbuch Mecklenburg-Vorpommern

Save this PDF as:
 WORD  PNG  TXT  JPG

Größe: px
Ab Seite anzeigen:

Download "Bürgerhandbuch Mecklenburg-Vorpommern"

Transkript

1 Bürgerhandbuch Mecklenburg-Vorpommern

2 Bürgerhandbuch Mecklenburg-Vorpommern

3 2

4 Inhaltsverzeichnis Allgemeines Vorwort Lorenz Caffier... 4 Geschichte... 6 Die Landkreise in ihrer Struktur von Was bedeuten die neuen Strukturen?... 7 Was passiert mit meinen Autokennzeichen?... 8 Was ändert sich bei den Schulen?... 8 Was ist mit der Feuerwehr und der Polizei?... 8 Was geschieht bei der Abfallentsorgung und dem Personennahverkehr?... 8 Landkreise Landkreis Ludwigslust Parchim Landkreis Mecklenburgische Seenplatte...16 Landkreis Nordwestmecklenburg Landkreis Rostock Landkreis Vorpommern Greifswald Landkreis Vorpommern Rügen Kreisfreie Städte Landeshauptstadt Schwerin Hansestadt Rostock Große kreisangehörige Städte Universitäts- und Hansestadt Greifswald Hansestadt Stralsund Hansestadt Wismar Stadt Neubrandenburg Ämter des Landes Mecklenburg-Vorpommern Amtsfreie Gemeinde des Landes Mecklenburg-Vorpommern Zweckverbände und andere Verbände des Landes Mecklenburg-Vorpommern Behörden- und Dienststellenverzeichnis der Polizei Mecklenburg-Vorpommern Kommunalverfassung für das Land Mecklenburg-Vorpommern Durchführungsverordnung zur Kommunalverfassung (KV-DVO) Inhaltsverzeichnis 3

5 Liebe Mitbürgerinnen und Mitbürger, wir haben unser Land und die Kommunen mit der Kreisgebietsreform in die Lage versetzt, die Herausforderungen der kommenden Jahre bestehen zu können. Die größte Herausforderung ist dabei, dass wir zukünftig für die Verwaltung von Land und Kommunen erheblich weniger Geld haben werden als heute. Die Kreisgebietsreform 2011 wurde aus vier Gründen nötig: 1. Unser Land verliert weiter Einwohner hatten wir 1,9 Mio. Einwohner. Heute haben wir nur noch 1,65 Mio.Im Jahr 2030 werden es noch einmal weniger sein, nämlich nur noch 1,45 Mio. Einwohner. Allein im Jahr 2010 verloren wir über ca Einwohner. Mit jedem Einwohner verliert das Land Mecklenburg-Vorpommern Jahr für Jahr Euro aus den Zuweisungen des Bundes. Nur wegen dieses Einwohnerverlustes aus einem einzigen Jahr fehlen zukünftig jedes Jahr aufs Neue 36,8 Mio. Euro in unseren Haushalten. 2. Unser Land wird bald keine Solidarpakt-Mittel mehr vom Bund bekommen. Zur Zeit sind das noch rund 760 Mio Euro jährlich. Ab 2020 gibt es hier keinen einzigen Cent mehr. 3. Diese schon seit langem absehbare Entwicklung wird noch erheblich verschärft durch die aktuelle Finanzkrise. Die Kommunen werden geringere eigene Steuereinnahmen haben. Und die Kommunen werden deutlich weniger Geld aus dem Finanzausgleich bekommen. Nicht weil die Landesregierung ihnen nicht mehr Geld geben will. Aber der Kuchen, den wir verteilen können, wird kleiner. 4. Im Jahr 2020 kommt das im Grundgesetz verankerte Verschuldungsverbot für die öffentlichen Haushalte hinzu. Dann dürfen Land und Kommunen grundsätzlich keine neuen Schulden mehr aufnehmen. 4 Allgemeines

6 Die ersten beiden Gründe, Verlust der Einwohner und Wegfall der Solidarpaktmittel, sind seit langem bekannt. Die Gründe Finanzkrise und Schuldenbremse kommen für die Landesund Kommunalhaushalte erschwerend hinzu. Wir dürfen im Land und den Kommunen künftig nicht mehr Geld für Verwaltungen ausgeben als unbedingt nötig. Deshalb war es nötig, dass Mecklenburg-Vorpommern seine Verwaltungsstrukturen neu und zukunftsorientiert ausrichtet. Damit Sie sich in den neuen Verwaltungsstrukturen zurechtfinden, möchte ich mit dem Bürgerhandbuch Sie persönlich über wichtige Telefon nummern, Behördenkontakte und kommunale Dienstleistungen informieren. Ich habe durch meine Mitarbeiter dieses Bürgerhandbuch erstellen lassen, damit auch Bürger ohne Zugang zu elektronischen Medien eine Hilfe bei der Arbeit mit den Behörden unseres Landes finden. Weitere Informationen zum Thema finden Sie natürlich im Internet unter Ihr Lorenz Caffier Minister für Inneres und Sport Mecklenburg-Vorpommern Allgemeines 5

7 Geschichte Der Weg zu einer modernen Verwaltung wird in Mecklenburg-Vorpommern nicht erst seit gestern beschritten. Er ist praktisch mit dem Wiederentstehen des Bundeslandes Mecklenburg-Vorpommern im Jahr 1990 begonnen worden. Damals musste man die vorhandenen Verwaltungsstrukturen unter den Bedingungen eines neuen staatlichen Systems arbeitsfähig machen. Der nächste Schritt bestand dann darin, auch die äußeren Strukturen an die gängigen bundesdeutschen Standards der Länder anzupassen. Wesentliche Meilensteine waren hier die Kommunalreformen in der ersten Hälfte der 1990er Jahre. Dabei wurden beispielsweise auf der gemeindlichen Ebene die Ämter als wesentliche Verwaltungsträger im ländlichen Raum eingeführt und auf der kreislichen Ebene die Struktur mit 12 Landkreisen und 6 kreisfreien Städten geschaffen. Damit war für den kommunalen Bereich die wesentliche Basis für das Wiederaufleben einer funktionsfähigen und lebendigen kommunalen Selbstverwaltung gelegt worden. Am 7. Juli 2010 verabschiedete der Landtag das Kreisstrukturgesetz, welches am 04. September 2011 in Kraft trat. Man einigte sich auf das Modell von 6 Landkreisen und 2 kreisfreien Städten. Diese Lösung hat sich im Laufe der Zeit aus zunächst 13 näher untersuchten Modellen herauskristallisiert. Jahr für Jahr aufs Neue wird nach der Umsetzung der Reform ein hoher zweistelliger Millionenbetrag eingespart. Die knapper werdenden finanziellen Mittel stehen dann für die wirklich wichtigen Aufgaben zur Verfügung und müssen nicht mehr für die Verwaltung der Verwaltung ausgegeben werden. Konkret wird die Reform dafür sorgen, dass das Angebot an staatlichen Leistungen weiterhin auch in der Fläche des Landes finanziert werden kann und weitestgehend erhalten bleibt. Auch die Landesverwaltung befindet sich seit Anfang der 1990er Jahre in einem ständigen Reformprozess. Zu Beginn der neunziger Jahre waren noch rund Bedienstete beim Land beschäftigt. Derzeit haben wir beim Land noch rd Stellen. Damit die Anzahl der Angestellten und Beamten auf das Ausstattungsniveau vergleichbarer finanzschwacher westdeutscher Flächenländer zurückgeführt werden kann, bedarf es eines Abbaus von weiteren Stellen. Im Jahr 2021 soll die Zielzahl von 18,3 Landesbeschäftigten je 1000 Einwohner erreicht sein. Als zusätzliches Erschwernis beim Erreichen dieser Zielgröße kommt hier die abnehmende Bevölkerungszahl als maßgebliche Bezugsgröße dazu, was den Anpassungsdruck nochmals zusätzlich erhöht. 6 Allgemeines

8 Die Landkreise in ihrer Struktur von 1994 Was bedeuten die neuen Strukturen für Sie, den Bürger? Die Verwaltungsstandorte in den bisherigen Kreisstädten werden auch weiter Bestand haben, unabhängig von der Lage der neuen Kreisstadt. Das bedeutet für die Bürgerinnen und Bürger, dass in Bezug auf Behördengänge fast alles beim Alten bleibt. Die gewohnten Strukturen in den Städten, Ämtern und Gemeinden sind von der Kreisgebietsreform nicht betroffen. Längere Anfahrtswege zu Ihrer Verwaltung wird es daher in den meisten Fällen nicht geben. Sie werden auch zukünftig keinen Computer brauchen, um mit Ihrer Verwaltung in Kontakt zu treten. Trotzdem wird es in Zukunft immer mehr Möglichkeiten geben, Verwaltungsangelegenheiten alternativ auch per und Internet zu regeln. Allgemeines 7

9 Was passiert mit den Autokennzeichen? Die jetzigen Kennzeichen können noch so lange weiter benutzt werden, wie das Fahrzeug auch. Unabhängig davon bleiben die Kennzeichen HWI, HST, HGW und NB unverändert erhalten. Was ändert sich bei den Schulen? Die Trägerschaft für die Gymnasien, beruflichen Schulen, Förderschulen, Gesamtschulen und Abendgymnasien liegt auch künftig unverändert bei den Landkreisen und kreisfreien Städten. Die Städte Wismar, Stralsund, Greifswald und Neubrandenburg bleiben wegen des starken regionalen Bezugs weiterhin Träger der Regionalschulen und Grundschulen. Die zukünftige Planung der Schulstandorte bei sich verändernden Schülerzahlen wird so deutlich erleichtert. Auch der Schultransport wird dann einheitlich organisiert und führt zu deutlicher Entspannung in den Stadt-Umland-Beziehungen. Was ist mit der Feuerwehr und der Polizei? Brandschutz ist nach wie vor Sache der großen kreisangehörigen Städte und der Gemeinden. Im Wesentlichen geht hier nur die Aufgabe zur Einrichtung und Unterhaltung einer ständig besetzten Feuerwehrleitstelle auf die Kreise über. Hier kooperieren zahlreiche Landkreise und Städte aber auch heute schon. Die Polizeistruktur ist von der Kreisgebietsreform nicht betroffen. Durch die Umstrukturierungen bei der Polizei im Jahr 2011 wurde eine flächendeckend höhere Präsenz erreicht. Mit den Polizeipräsidien in Rostock und Neubrandenburg wurden Standorte gewählt, die dazu beitragen, der Kriminalität weiterhin wirksam begegnen zu können. Was geschieht bei der Abfallentsorgung und dem Personennahverkehr? Generell gilt, dass seit September 2011 alle kreislichen Aufgaben und Verantwortungen von den neuen Landkreisen wahrgenommen werden und zentral zu organisieren sind. Größere Einheiten schaffen Synergieeffekte und damit Kostenreduzierungen. Die neuen Kreise können dabei aber auch einzelne Bereiche z.b. auf die großen kreisangehörigen Städte übertragen, wo dies sinnvoll erscheint, um bewährte Strukturen zu erhalten. 8 Allgemeines

10 Kreisfreie Stadt/Landkreis * * Fläche Einw. Einw. Einw Land Einwohner je km 2 Einwohner je km 2 Einwohner je km 2 in km 2 kreisfreie Städte Rostock Schwerin Durchschnitt Landkreise Mecklenburgische Seenplatte Landkreis Rostock Vorpommern-Rügen Nordwestmecklenburg Vorpommern-Greifswald Ludwigslust-Parchim Durchschnitt Mecklenburg-Vorpommern insgesamt * Die Zahlen basieren auf der 4. Landesprognose zur Bevölkerungsentwicklung in Mecklenburg- Vorpommern bis zum Jahr 2030 (Stand März 2009). Quelle: Statistisches Amt im Landesamt für innere Verwaltung Mecklenburg-Vorpommern Allgemeines 9

11 10

12 Landkreis Ludwigslust - Parchim Landkreis Ludwigslust Parchim Stand Landrat Rolf Christiansen Putlitzer Straße Parchim Beigeordneter 1. Stellvertreter Wolfgang Schmülling Putlitzer Straße Parchim Beigeordneter 2. Stellvertreter Günter Matschoß Putlitzer Straße Parchim Beigeordneter Andreas Neumann Putlitzer Straße Parchim

13 Gemeinde Verwaltungssitz siehe Seite Alt Krenzlin Gemeinde Amt Ludwigslust-Land S. 56 Alt Zachun Gemeinde Amt Hagenow-Land S. 55 Balow Gemeinde Amt Grabow S. 54 Bandenitz Gemeinde Amt Hagenow-Land S. 55 Banzkow Gemeinde Amt Banzkow S. 52 Barkhagen Gemeinde Amt Plau am See S. 58 Barnin Gemeinde Amt Crivitz S. 53 Belsch Gemeinde Amt Hagenow-Land S. 55 Bengerstorf Gemeinde Amt Boizenburg-Land S. 53 Besitz Gemeinde Amt Boizenburg-Land S. 53 Blankenberg Gemeinde Amt Sternberger Seenlandschaft S. 59 Blievenstorf Gemeinde Amt Neustadt-Glewe S. 57 Bobzin Gemeinde Amt Hagenow-Land S. 55 Boizenburg/Elbe, Stadt Stadt Boizenburg/Elbe S. 63 Borkow Gemeinde Amt Sternberger Seenlandschaft S. 59 Brahlstorf Gemeinde Amt Boizenburg-Land S. 53 Brenz Gemeinde Amt Neustadt-Glewe S. 57 Bresegard bei Eldena Gemeinde Amt Ludwigslust-Land S. 56 Bresegard bei Picher Gemeinde Amt Hagenow-Land S. 55 Brüel, Stadt Amt Sternberger Seenlandschaft S. 59 Brunow Gemeinde Amt Grabow S. 54 Buchberg Gemeinde Amt Plau am See S. 58 Bülow Gemeinde Amt Crivitz S. 53 Cambs Gemeinde Amt Ostufer Schweriner See S. 57 Crivitz, Stadt Amt Crivitz S. 53 Dabel Gemeinde Amt Sternberger Seenlandschaft S. 59 Dambeck Gemeinde Amt Grabow S. 54 Damm Gemeinde Amt Parchimer Umland S. 58 Demen Gemeinde Amt Crivitz S. 53 Dersenow Gemeinde Amt Boizenburg-Land S. 53 Dobbertin Gemeinde Amt Goldberg-Mildenitz S. 54 Dobin am See Gemeinde Amt Ostufer Schweriner See S. 57 Dömitz, Stadt Amt Dömitz-Malliß S. 53 Domsühl Gemeinde Amt Parchimer Umland S. 58 Dümmer Gemeinde Amt Stralendorf S. 59 Eldena Gemeinde Amt Grabow S. 54 Friedrichsruhe Gemeinde Amt Crivitz S. 53 Gallin Gemeinde Amt Zarrentin S. 61 Gallin-Kuppentin Gemeinde Amt Eldenburg Lübz S. 53 Gammelin Gemeinde Amt Hagenow-Land S. 55 Ganzlin Gemeinde Amt Plau am See S. 58 Gischow Gemeinde Amt Eldenburg Lübz S

14 Landkreis Ludwigslust - Parchim Gemeinde Verwaltungssitz siehe Seite Gneven Gemeinde Amt Ostufer Schweriner See S. 57 Göhlen Gemeinde Amt Ludwigslust-Land S. 56 Goldberg, Stadt Amt Goldberg-Mildenitz S. 54 Gorlosen Gemeinde Amt Grabow S. 54 Grabow, Stadt Amt Grabow S. 54 Granzin Gemeinde Amt Eldenburg Lübz S. 53 Grebs-Niendorf Gemeinde Amt Dömitz-Malliß S. 53 Gresse Gemeinde Amt Boizenburg-Land S. 53 Greven Gemeinde Amt Boizenburg-Land S. 53 Groß Godems Gemeinde Amt Parchimer Umland S. 58 Groß Krams Gemeinde Amt Hagenow-Land S. 55 Groß Laasch Gemeinde Amt Ludwigslust-Land S. 56 Hagenow, Stadt Stadt Hagenow S. 64 Hohen Pritz Gemeinde Amt Sternberger Seenlandschaft S. 59 Holthusen Gemeinde Amt Stralendorf S. 59 Hoort Gemeinde Amt Hagenow-Land S. 55 Hülseburg Gemeinde Amt Hagenow-Land S. 55 Karbow-Vietlübbe Gemeinde Amt Eldenburg Lübz S. 53 Karenz Gemeinde Amt Dömitz-Malliß S. 53 Karrenzin Gemeinde Amt Parchimer Umland S. 58 Karstädt Gemeinde Amt Grabow S. 54 Kirch Jesar Gemeinde Amt Hagenow-Land S. 55 Klein Rogahn Gemeinde Amt Stralendorf S. 59 Kobrow Gemeinde Amt Sternberger Seenlandschaft S. 59 Kogel Gemeinde Amt Zarrentin S. 61 Körchow Gemeinde Amt Wittenburg S. 60 Kreien Gemeinde Amt Eldenburg Lübz S. 53 Kremmin Gemeinde Amt Grabow S. 54 Kritzow Gemeinde Amt Eldenburg Lübz S. 53 Kuhlen-Wendorf Gemeinde Amt Sternberger Seenlandschaft S. 59 Kuhstorf Gemeinde Amt Hagenow-Land S. 55 Langen Brütz Gemeinde Amt Ostufer Schweriner See S. 57 Langen Jarchow Gemeinde Amt Sternberger Seenlandschaft S. 59 Leezen Gemeinde Amt Ostufer Schweriner See S. 57 Lehsen Gemeinde Amt Wittenburg S. 60 Leussow Gemeinde Amt Ludwigslust-Land S. 56 Lewitzrand Gemeinde Amt Parchimer Umland S. 58 Lübesse Gemeinde Amt Ludwigslust-Land S. 56 Lüblow Gemeinde Amt Ludwigslust-Land S. 56 Lübtheen, Stadt Stadt Lübtheen S. 64 Lübz, Stadt Amt Eldenburg Lübz S. 53 Ludwigslust, Stadt Stadt Ludwigslust S

15 Gemeinde Verwaltungssitz siehe Seite Lutheran Gemeinde Amt Eldenburg Lübz S. 53 Lüttow-Valluhn Gemeinde Amt Zarrentin S. 61 Malk Göhren Gemeinde Amt Dömitz-Malliß S. 53 Malliß Gemeinde Amt Dömitz-Malliß S. 53 Marnitz Gemeinde Amt Eldenburg Lübz S. 53 Mestlin Gemeinde Amt Goldberg-Mildenitz S. 54 Milow Gemeinde Amt Grabow S. 54 Möllenbeck Gemeinde Amt Grabow S. 54 Moraas Gemeinde Amt Hagenow-Land S. 55 Muchow Gemeinde Amt Grabow S. 54 Mustin Gemeinde Amt Sternberger Seenlandschaft S. 59 Neu Gülze Gemeinde Amt Boizenburg-Land S. 53 Neu Kaliß Gemeinde Amt Dömitz-Malliß S. 53 Neu Poserin Gemeinde Amt Goldberg-Mildenitz S. 54 Neustadt-Glewe, Stadt Amt Neustadt-Glewe S. 57 Nostorf Gemeinde Amt Boizenburg-Land S. 53 Obere Warnow Gemeinde Amt Parchimer Umland S. 58 Pampow Gemeinde Amt Stralendorf S. 59 Parchim, Stadt Stadt Parchim S. 65 Passow Gemeinde Amt Eldenburg Lübz S. 53 Pätow-Steegen Gemeinde Amt Hagenow-Land S. 55 Picher Gemeinde Amt Hagenow-Land S. 55 Pinnow Gemeinde Amt Ostufer Schweriner See S. 57 Plate Gemeinde Amt Banzkow S. 52 Plau am See, Stadt Amt Plau am See S. 58 Prislich Gemeinde Amt Grabow S. 54 Pritzier Gemeinde Amt Hagenow-Land S. 55 Raben Steinfeld Gemeinde Amt Ostufer Schweriner See S. 57 Rastow Gemeinde Amt Ludwigslust-Land S. 56 Redefin Gemeinde Amt Hagenow-Land S. 55 Rom Gemeinde Amt Parchimer Umland S. 58 Schossin Gemeinde Amt Stralendorf S. 59 Schwanheide Gemeinde Amt Boizenburg-Land S. 53 Setzin Gemeinde Amt Hagenow-Land S. 55 Severin Gemeinde Amt Parchimer Umland S. 58 Siggelkow Gemeinde Amt Eldenburg Lübz S. 53 Spornitz Gemeinde Amt Parchimer Umland S. 58 Steesow Gemeinde Amt Grabow S. 54 Sternberg, Stadt Amt Sternberger Seenlandschaft S. 59 Stolpe Gemeinde Amt Parchimer Umland S. 58 Stralendorf Gemeinde Amt Stralendorf S. 59 Strohkirchen Gemeinde Amt Hagenow-Land S

16 Landkreis Ludwigslust - Parchim Gemeinde Verwaltungssitz siehe Seite Suckow Gemeinde Amt Eldenburg Lübz S. 53 Sukow Gemeinde Amt Banzkow S. 52 Sülstorf Gemeinde Amt Ludwigslust-Land S. 56 Techentin Gemeinde Amt Goldberg-Mildenitz S. 54 Teldau Gemeinde Amt Boizenburg-Land S. 53 Tessenow Gemeinde Amt Eldenburg Lübz S. 53 Tessin bei Boizenburg Gemeinde Amt Boizenburg-Land S. 53 Toddin Gemeinde Amt Hagenow-Land S. 55 Tramm Gemeinde Amt Crivitz S. 53 Uelitz Gemeinde Amt Ludwigslust-Land S. 56 Vellahn Gemeinde Amt Zarrentin S. 61 Vielank Gemeinde Amt Dömitz-Malliß S. 53 Wahlstorf Gemeinde Amt Eldenburg Lübz S. 53 Warlitz Gemeinde Amt Hagenow-Land S. 55 Warlow Gemeinde Amt Ludwigslust-Land S. 56 Warsow Gemeinde Amt Stralendorf S. 59 Weitendorf Gemeinde Amt Sternberger Seenlandschaft S. 59 Wendisch Priborn Gemeinde Amt Plau am See S. 58 Werder Gemeinde Amt Eldenburg Lübz S. 53 Wittenburg, Stadt Amt Wittenburg S. 60 Wittendörp Gemeinde Amt Wittenburg S. 60 Wittenförden Gemeinde Amt Stralendorf S. 59 Witzin Gemeinde Amt Sternberger Seenlandschaft S. 59 Wöbbelin Gemeinde Amt Ludwigslust-Land S. 56 Zahrensdorf Gemeinde Amt Sternberger Seenlandschaft S. 59 Zapel Gemeinde Amt Crivitz S. 53 Zarrentin am Schaalsee, Stadt Amt Zarrentin S. 61 Ziegendorf Gemeinde Amt Parchimer Umland S. 58 Zierzow Gemeinde Amt Grabow S. 54 Zölkow Gemeinde Amt Parchimer Umland S. 58 Zülow Gemeinde Amt Stralendorf S

17 16

18 Landkreis Mecklenburgische Seenplatte Landkreis Mecklenburgische Seenplatte Stand Landrat Heiko Kärger Platanenstraße Neubrandenburg Beigeordneter 1. Stellvertreter Siegfried Konieczny Platanenstraße Neubrandenburg Beigeordnete Ingrid Sievers Regionalstandort Neustrelitz Woldegker Chaussee Neustrelitz Manfred Peters Regionalstandort Demmin Adolf-Pompe-Straße Demmin Beigeordnete 2. Stellvertreterin Bettina Paetsch Regionalstandort Müritz Zum Amtsbrink Waren (Müritz)

19 Gemeinde Verwaltungssitz siehe Seite Alt Schwerin, Gemeinde Amt Malchow S. 56 Altenhagen, Gemeinde Amt Treptower Tollensewinkel S. 60 Altenhof, Gemeinde Amt Röbel-Müritz S. 58 Altentreptow, Stadt Amt Treptower Tollensewinkel S. 60 Ankershagen Schliemanngemeinde Amt Penzliner Land S. 58 Bartow, Gemeinde Amt Treptower Tollensewinkel S. 60 Basedow, Gemeinde Amt Malchin am Kummerower See S. 56 Beggerow, Gemeinde Amt Demmin-Land S. 53 Beseritz, Gemeinde Amt Neverin S. 57 Blankenhof, Gemeinde Amt Neverin S. 57 Blankensee, Gemeinde Amt Neustrelitz-Land S. 57 Blumenholz, Gemeinde Amt Neustrelitz-Land S. 57 Bollewick, Gemeinde Amt Röbel-Müritz S. 58 Borrentin, Gemeinde Amt Demmin-Land S. 53 Bredenfelde, Gemeinde Amt Stavenhagen S. 59 Breesen, Gemeinde Amt Treptower Tollensewinkel S. 60 Breest, Gemeinde Amt Treptower Tollensewinkel S. 60 Briggow, Gemeinde Amt Stavenhagen S. 59 Brunn, Gemeinde Amt Neverin S. 57 Buchholz, Gemeinde Amt Röbel-Müritz S. 58 Burg Stargard, Stadt Amt Stargarder Land S. 59 Burow, Gemeinde Amt Treptower Tollensewinkel S. 60 Bütow, Gemeinde Amt Röbel-Müritz S. 58 Cammin, Gemeinde Amt Stargarder Land S. 59 Carpin, Gemeinde Amt Neustrelitz-Land S. 57 Cölpin, Gemeinde Amt Stargarder Land S. 59 Dargun, Stadt Stadt Dargun S. 63 Datzetal, Gemeinde Amt Friedland S. 54 Demmin, Stadt Stadt Demmin S. 64 Dratow-Schloen, Gemeinde Amt Seenlandschaft Waren S. 59 Duckow, Gemeinde Amt Malchin am Kummerower See S. 56 Eichhorst, Gemeinde Amt Friedland S. 54 Faulenrost, Gemeinde Amt Malchin am Kummerower See S. 56 Feldberger Seenlandschaft, Gemeinde Gemeinde Feldberger Seenlandschaft S. 62 Fincken, Gemeinde Amt Röbel-Müritz S. 58 Friedland, Stadt Amt Friedland S. 54 Fünfseen, Gemeinde Amt Malchow S. 56 Galenbeck, Gemeinde Amt Friedland S. 54 Genzkow, Gemeinde Amt Friedland S. 54 Gielow, Gemeinde Amt Malchin am Kummerower See S. 56 Glienke, Gemeinde Amt Friedland S. 54 Gnevkow, Gemeinde Amt Treptower Tollensewinkel S

20 Landkreis Mecklenburgische Seenplatte Gemeinde Verwaltungssitz siehe Seite Godendorf, Gemeinde Amt Neustrelitz-Land S. 57 Göhren-Lebbin, Gemeinde Amt Malchow S. 56 Golchen, Gemeinde Amt Treptower Tollensewinkel S. 60 Gotthun, Gemeinde Amt Röbel-Müritz S. 58 Grabow-Below, Gemeinde Amt Röbel-Müritz S. 58 Grabowhöfe, Gemeinde Amt Seenlandschaft Waren S. 59 Grammentin, Gemeinde Amt Stavenhagen S. 59 Grapzow, Gemeinde Amt Treptower Tollensewinkel S. 60 Grischow, Gemeinde Amt Treptower Tollensewinkel S. 60 Groß Kelle, Gemeinde Amt Röbel-Müritz S. 58 Groß Miltzow, Gemeinde Amt Woldegk S. 61 Groß Nemerow, Gemeinde Amt Stargarder Land S. 59 Groß Plasten, Gemeinde Amt Seenlandschaft Waren S. 59 Groß Teetzleben, Gemeinde Amt Treptower Tollensewinkel S. 60 Grünow, Gemeinde Amt Neustrelitz-Land S. 57 Gültz, Gemeinde Amt Treptower Tollensewinkel S. 60 Gülzow, Gemeinde Amt Stavenhagen S. 59 Helpt, Gemeinde Amt Woldegk S. 61 Hohen Wangelin, Gemeinde Amt Seenlandschaft Waren S. 59 Hohenbollentin, Gemeinde Amt Demmin-Land S. 53 Hohenmocker, Gemeinde Amt Demmin-Land S. 53 Hohenzieritz, Gemeinde Amt Neustrelitz-Land S. 57 Holldorf, Gemeinde Amt Stargarder Land S. 59 Ivenack, Gemeinde Amt Stavenhagen S. 59 Jabel, Gemeinde Amt Seenlandschaft Waren S. 59 Jürgenstorf, Gemeinde Amt Stavenhagen S. 59 Kargow, Gemeinde Amt Seenlandschaft Waren S. 59 Kentzlin, Gemeinde Amt Demmin-Land S. 53 Kieve, Gemeinde Amt Röbel-Müritz S. 58 Kittendorf, Gemeinde Amt Stavenhagen S. 59 Klein Vielen, Gemeinde Amt Neustrelitz-Land S. 57 Kletzin, Gemeinde Amt Demmin-Land S. 53 Klink, Gemeinde Amt Seenlandschaft Waren S. 59 Klocksin, Gemeinde Amt Seenlandschaft Waren S. 59 Knorrendorf, Gemeinde Amt Stavenhagen S. 59 Kratzeburg, Gemeinde Amt Neustrelitz-Land S. 57 Kriesow, Gemeinde Amt Treptower Tollensewinkel S. 60 Kublank, Gemeinde Amt Woldegk S. 61 Kuckssee, Gemeinde Amt Penzliner Land S. 58 Kummerow, Gemeinde Amt Malchin am Kummerower See S. 56 Lärz, Gemeinde Amt Röbel-Müritz S. 58 Leizen, Gemeinde Amt Röbel-Müritz S

21 Gemeinde Verwaltungssitz siehe Seite Lindenberg, Gemeinde Amt Demmin-Land S. 53 Lindetal, Gemeinde Amt Stargarder Land S. 59 Ludorf, Gemeinde Amt Röbel-Müritz S. 58 Malchin, Stadt Amt Malchin am Kummerower See S. 56 Malchow, Inselstadt, Stadt Amt Malchow S. 56 Massow, Gemeinde Amt Röbel-Müritz S. 58 Meesiger, Gemeinde Amt Demmin-Land S. 53 Melz, Gemeinde Amt Röbel-Müritz S. 58 Mildenitz, Gemeinde Amt Woldegk S. 61 Mirow, Stadt Amt Mecklenburgische Kleinseenplatte S. 56 Möllenbeck, Gemeinde Amt Neustrelitz-Land S. 57 Möllenhagen, Gemeinde Amt Penzliner Land S. 58 Mölln, Gemeinde Amt Stavenhagen S. 59 Moltzow, Gemeinde Amt Seenlandschaft Waren S. 59 Neddemin, Gemeinde Amt Neverin S. 57 Neetzka, Gemeinde Amt Woldegk S. 61 Neu Gaarz, Gemeinde Amt Seenlandschaft Waren S. 59 Neubrandenburg, Stadt Stadt Neubrandenburg S. 65 Neuenkirchen, Gemeinde Amt Neverin S. 57 Neukalen, Stadt Amt Malchin am Kummerower See S. 56 Neustrelitz, Stadt Stadt Neustrelitz S. 65 Neverin, Gemeinde Amt Neverin S. 57 Nossendorf, Gemeinde Amt Demmin-Land S. 53 Nossentiner Hütte, Gemeinde Amt Malchow S. 56 Peenehagen, Gemeinde Amt Seenlandschaft Waren S. 59 Penkow, Gemeinde Amt Malchow S. 56 Penzlin, Stadt Amt Penzliner Land S. 58 Petersdorf, Gemeinde Amt Woldegk S. 61 Pragsdorf, Gemeinde Amt Stargarder Land S. 59 Priborn, Gemeinde Amt Röbel-Müritz S. 58 Priepert, Gemeinde Amt Mecklenburgische Kleinseenplatte S. 56 Pripsleben, Gemeinde Amt Treptower Tollensewinkel S. 60 Rechlin, Gemeinde Amt Röbel-Müritz S. 58 Ritzerow, Gemeinde Amt Stavenhagen S. 59 Röbel /Müritz, Stadt Amt Röbel-Müritz S. 58 Röckwitz, Gemeinde Amt Treptower Tollensewinkel S. 60 Roggentin, Gemeinde Amt Mecklenburgische Kleinseenplatte S. 56 Rosenow, Gemeinde Amt Stavenhagen S. 59 Sarow, Gemeinde Amt Demmin-Land S. 53 Schönbeck, Gemeinde Amt Woldegk S. 61 Schönfeld, Gemeinde Amt Demmin-Land S. 53 Schönhausen, Gemeinde Amt Woldegk S

22 Landkreis Mecklenburgische Seenplatte Gemeinde Verwaltungssitz siehe Seite Schwarz, Gemeinde Amt Röbel-Müritz S. 58 Schwinkendorf, Gemeinde Amt Seenlandschaft Waren S. 59 Siedenbollentin, Gemeinde Amt Treptower Tollensewinkel S. 60 Siedenbrünzow, Gemeinde Amt Demmin-Land S. 53 Sietow, Gemeinde Amt Röbel-Müritz S. 58 Silz, Gemeinde Amt Malchow S. 56 Sommersdorf, Gemeinde Amt Demmin-Land S. 53 Sponholz, Gemeinde Amt Neverin S. 57 Staven, Gemeinde Amt Neverin S. 57 Stavenhagen, Reuterstadt, Stadt Amt Stavenhagen S. 59 Stuer, Gemeinde Amt Röbel-Müritz S. 58 Torgelow am See, Gemeinde Amt Seenlandschaft Waren S. 59 Trollenhagen, Gemeinde Amt Neverin S. 57 Tützpatz, Gemeinde Amt Treptower Tollensewinkel S. 60 Userin, Gemeinde Amt Neustrelitz-Land S. 57 Utzedel, Gemeinde Amt Demmin-Land S. 53 Varchentin, Gemeinde Amt Seenlandschaft Waren S. 59 Verchen, Gemeinde Amt Demmin-Land S. 53 Vielist, Gemeinde Amt Seenlandschaft Waren S. 59 Vipperow, Gemeinde Amt Röbel-Müritz S. 58 Voigtsdorf, Gemeinde Amt Woldegk S. 61 Vollrathsruhe, Gemeinde Amt Seenlandschaft Waren S. 59 Walow, Gemeinde Amt Malchow S. 56 Waren (Müritz), Stadt Stadt Waren (Müritz) S. 66 Warrenzin, Gemeinde Amt Demmin-Land S. 53 Werder, Gemeinde Amt Treptower Tollensewinkel S. 60 Wesenberg, Stadt Amt Mecklenburgische Kleinseenplatte S. 56 Wildberg, Gemeinde Amt Treptower Tollensewinkel S. 60 Woggersin, Gemeinde Amt Neverin S. 57 Wokuhl-Dabelow, Gemeinde Amt Neustrelitz-Land S. 57 Wolde, Gemeinde Amt Treptower Tollensewinkel S. 60 Woldegk Windmühlenstadt, Stadt Amt Woldegk S. 61 Wredenhagen, Gemeinde Amt Röbel-Müritz S. 58 Wulkenzin, Gemeinde Amt Neverin S. 57 Wustrow, Gemeinde Amt Mecklenburgische Kleinseenplatte S. 56 Zepkow, Gemeinde Amt Röbel-Müritz S. 58 Zettemin, Gemeinde Amt Stavenhagen S. 59 Zirzow, Gemeinde Amt Neverin S. 57 Zislow, Gemeinde Amt Malchow S

23 22

24 Landkreis Nordwestmecklenburg Landkreis Nordwestmecklenburg Stand Landrätin Birgit Hesse Börzower Weg Grevesmühlen Beigeordneter 1. Stellvertreter Gerhard Rappen Börzower Weg Grevesmühlen Beigeordnete 2. Stellvertreterin Kerstin Weiss Börzower Weg Grevesmühlen

25 Gemeinde Verwaltungssitz siehe Seite Alt Meteln, Gemeinde Amt Lützow-Lübstorf S. 56 Bad Kleinen, Gemeinde Amt Dorf Mecklenburg-Bad Kleinen S. 53 Barnekow, Gemeinde Amt Dorf Mecklenburg-Bad Kleinen S. 53 Benz, Gemeinde Amt Neuburg S. 57 Bernstorf, Gemeinde Amt Grevesmühlen-Land S. 54 Bibow, Gemeinde Amt Neukloster-Warin S. 57 Blowatz, Gemeinde Amt Neuburg S. 57 Bobitz, Gemeinde Amt Dorf Mecklenburg-Bad Kleinen S. 53 Boiensdorf, Gemeinde Amt Neuburg S. 57 Boltenhagen, Ostseebad Amt Klützer Winkel S. 55 Börzow, Gemeinde Amt Grevesmühlen-Land S. 54 Brüsewitz, Gemeinde Amt Lützow-Lübstorf S. 56 Carlow, Gemeinde Amt Rehna S. 58 Cramonshagen, Gemeinde Amt Lützow-Lübstorf S. 56 Dalberg-Wendelstorf, Gemeinde Amt Lützow-Lübstorf S. 56 Damshagen, Gemeinde Amt Klützer Winkel S. 55 Dassow, Stadt Amt Schönberger Land S. 59 Dechow, Gemeinde Amt Rehna S. 58 Dorf Mecklenburg, Gemeinde Amt Dorf Mecklenburg-Bad Kleinen S. 53 Dragun, Gemeinde Amt Gadebusch S. 54 Gadebusch, Stadt Amt Gadebusch S. 54 Gägelow, Gemeinde Amt Grevesmühlen-Land S. 54 Glasin, Gemeinde Amt Neukloster-Warin S. 57 Gottesgabe, Gemeinde Amt Lützow-Lübstorf S. 56 Grambow, Gemeinde Amt Lützow-Lübstorf S. 56 Grevesmühlen, Stadt Stadt Grevesmühlen S. 64 Grieben, Gemeinde Amt Schönberger Land S. 59 Groß Molzahn, Gemeinde Amt Rehna S. 58 Groß Siemz, Gemeinde Amt Schönberger Land S. 59 Groß Stieten, Gemeinde Amt Dorf Mecklenburg-Bad Kleinen S. 53 Hohen Viecheln, Gemeinde Amt Dorf Mecklenburg-Bad Kleinen S. 53 Hohenkirchen, Gemeinde Amt Klützer Winkel S. 55 Holdorf, Gemeinde Amt Rehna S. 58 Hornstorf, Gemeinde Amt Neuburg S. 57 Insel Poel, Ostseebad Ostseebad, Gemeinde Insel Poel S. 63 Jesendorf, Gemeinde Amt Neukloster-Warin S. 57 Kalkhorst, Gemeinde Amt Klützer Winkel S. 55 Klein Trebbow, Gemeinde Amt Lützow-Lübstorf S. 56 Klütz, Stadt Amt Klützer Winkel S. 55 Kneese, Gemeinde Amt Gadebusch S. 54 Königsfeld, Gemeinde Amt Rehna S. 58 Krembz, Gemeinde Amt Gadebusch S

26 Landkreis Nordwestmecklenburg Gemeinde Verwaltungssitz siehe Seite Krusenhagen, Gemeinde Amt Neuburg S. 57 Lockwisch, Gemeinde Amt Schönberger Land S. 59 Lübberstorf, Gemeinde Amt Neukloster-Warin S. 57 Lübow, Gemeinde Amt Dorf Mecklenburg-Bad Kleinen S. 53 Lübstorf, Gemeinde Amt Lützow-Lübstorf S. 56 Lüdersdorf, Gemeinde Amt Schönberger Land S. 59 Lützow, Gemeinde Amt Lützow-Lübstorf S. 56 Mallentin, Gemeinde Amt Grevesmühlen-Land S. 54 Menzendorf, Gemeinde Amt Schönberger Land S. 59 Metelsdorf, Gemeinde Amt Dorf Mecklenburg-Bad Kleinen S. 53 Mühlen Eichsen, Gemeinde Amt Gadebusch S. 54 Nesow, Gemeinde Amt Rehna S. 58 Neuburg, Gemeinde Amt Neuburg S. 57 Neukloster, Stadt Amt Neukloster-Warin S. 57 Niendorf, Gemeinde Amt Schönberger Land S. 59 Papenhusen, Gemeinde Amt Schönberger Land S. 59 Passee, Gemeinde Amt Neukloster-Warin S. 57 Perlin, Gemeinde Amt Lützow-Lübstorf S. 56 Pingelshagen, Gemeinde Amt Lützow-Lübstorf S. 56 Plüschow, Gemeinde Amt Grevesmühlen-Land S. 54 Pokrent, Gemeinde Amt Lützow-Lübstorf S. 56 Rehna, Stadt Amt Rehna S. 58 Rieps, Gemeinde Amt Rehna S. 58 Roduchelstorf, Gemeinde Amt Schönberger Land S. 59 Roggendorf, Gemeinde Amt Gadebusch S. 54 Roggenstorf, Gemeinde Amt Grevesmühlen-Land S. 54 Rögnitz, Gemeinde Amt Gadebusch S. 54 Rüting, Gemeinde Amt Grevesmühlen-Land S. 54 Schildetal, Gemeinde Amt Lützow-Lübstorf S. 56 Schlagsdorf, Gemeinde Amt Rehna S. 58 Schönberg, Stadt Amt Schönberger Land S. 59 Seehof, Gemeinde Amt Lützow-Lübstorf S. 56 Selmsdorf, Gemeinde Amt Schönberger Land S. 59 Testorf-Steinfort, Gemeinde Amt Grevesmühlen-Land S. 54 Thandorf, Gemeinde Amt Rehna S. 58 Upahl, Gemeinde Amt Grevesmühlen-Land S. 54 Utecht, Gemeinde Amt Rehna S. 58 Veelböken, Gemeinde Amt Gadebusch S. 54 Ventschow, Gemeinde Amt Dorf Mecklenburg-Bad Kleinen S. 53 Vitense, Gemeinde Amt Rehna S. 58 Warin, Stadt Amt Neukloster-Warin S. 57 Warnow, Gemeinde Amt Grevesmühlen-Land S

27 Gemeinde Verwaltungssitz siehe Seite Wedendorfersee, Gemeinde Amt Rehna S. 58 Wismar, Hansestadt, Stadt Hansestadt, Stadt Wismar S. 62 Zickhusen, Gemeinde Amt Lützow-Lübstorf S. 56 Zierow, Gemeinde Amt Klützer Winkel S. 55 Zurow, Gemeinde Amt Neukloster-Warin S. 57 Züsow, Gemeinde Amt Neukloster-Warin S

28 Landkreis Nordwestmecklenburg 27

29 28

30 Landkreis Rostock Stand Landrat Thomas-Jörg Leuchert Am Wall Güstrow Stellvertreter Dr. Wolfgang Kraatz Am Wall Güstrow Stellvertreter Dr. Rainer Boldt Am Wall Güstrow Beigeordneter Lutz da Cunha Am Wall Güstrow

31 Gemeinde Verwaltungssitz siehe Seite Admannshagen-Bargeshagen, Gemeinde Amt Bad Doberan-Land S. 52 Alt Bukow, Gemeinde Amt Neubukow-Salzhaff S. 57 Alt Sührkow, Gemeinde Amt Mecklenburgische Schweiz S. 56 Altkalen, Gemeinde Amt Gnoien S. 54 Am Salzhaff, Gemeinde Amt Neubukow-Salzhaff S. 57 Bad Doberan, Stadt Stadt Bad Doberan S. 63 Bartenshagen-Parkentin, Gemeinde Amt Bad Doberan-Land S. 52 Bastorf, Gemeinde Amt Neubukow-Salzhaff S. 57 Baumgarten, Gemeinde Amt Bützow-Land S. 53 Behren-Lübchin, Gemeinde Amt Gnoien S. 54 Benitz, Gemeinde Amt Schwaan S. 59 Bentwisch, Gemeinde Amt Rostocker Heide S. 59 Bernitt, Gemeinde Amt Bützow-Land S. 53 Biendorf, Gemeinde Amt Neubukow-Salzhaff S. 57 Blankenhagen, Gemeinde Amt Rostocker Heide S. 59 Boddin, Gemeinde Amt Gnoien S. 54 Börgerende-Rethwisch, Gemeinde Amt Bad Doberan-Land S. 52 Bröbberow, Gemeinde Amt Schwaan S. 59 Broderstorf, Gemeinde Amt Carbäk S. 53 Bützow, Stadt Amt Bützow-Land S. 53 Cammin, Gemeinde Amt Tessin S. 59 Carinerland, Gemeinde Amt Neubukow-Salzhaff S. 57 Dahmen, Gemeinde Amt Mecklenburgische Schweiz S. 56 Dalkendorf, Gemeinde Amt Mecklenburgische Schweiz S. 56 Diekhof, Gemeinde Amt Laage S. 55 Dobbin-Linstow, Gemeinde Amt Krakow am See S. 55 Dolgen am See, Gemeinde Amt Laage S. 55 Dreetz, Gemeinde Amt Bützow-Land S. 53 Dummerstorf, Gemeinde Gemeinde Dummerstorf S. 62 Elmenhorst/Lichtenhagen, Gemeinde Amt Warnow-West S. 60 Finkenthal, Gemeinde Amt Gnoien S. 54 Gelbensande, Gemeinde Amt Rostocker Heide S. 59 Glasewitz, Gemeinde Amt Güstrow-Land S. 54 Gnewitz, Gemeinde Amt Tessin S. 59 Gnoien, Stadt Amt Gnoien S. 54 Graal-Müritz, Ostseeheilbad Ostseeheilbad, Gemeinde Graal-Müritz S. 63 Grammow, Gemeinde Amt Tessin S. 59 Groß Roge, Gemeinde Amt Mecklenburgische Schweiz S. 56 Groß Schwiesow, Gemeinde Amt Güstrow-Land S. 54 Groß Wokern, Gemeinde Amt Mecklenburgische Schweiz S. 56 Groß Wüstenfelde, Gemeinde Amt Mecklenburgische Schweiz S. 56 Gülzow-Prüzen, Gemeinde Amt Güstrow-Land S

32 Landkreis Rostock Gemeinde Verwaltungssitz siehe Seite Güstrow, Barlachstadt, Stadt Stadt Güstrow S. 64 Gutow, Gemeinde Amt Güstrow-Land S. 54 Hohen Demzin, Gemeinde Amt Mecklenburgische Schweiz S. 56 Hohen Sprenz, Gemeinde Amt Laage S. 55 Hohenfelde, Gemeinde Amt Bad Doberan-Land S. 52 Hoppenrade, Gemeinde Amt Krakow am See S. 55 Jördenstorf, Gemeinde Amt Mecklenburgische Schweiz S. 56 Jürgenshagen, Gemeinde Amt Bützow-Land S. 53 Kassow, Gemeinde Amt Schwaan S. 59 Kirch Mulsow, Gemeinde Amt Neubukow-Salzhaff S. 57 Klein Belitz, Gemeinde Amt Bützow-Land S. 53 Klein Kussewitz, Gemeinde Amt Carbäk S. 53 Klein Upahl, Gemeinde Amt Güstrow-Land S. 54 Krakow am See, Stadt Amt Krakow am See S. 55 Kritzmow, Gemeinde Amt Warnow-West S. 60 Kröpelin, Stadt Stadt Kröpelin S. 64 Kuchelmiß, Gemeinde Amt Krakow am See S. 55 Kühlungsborn, Ostseebad, Stadt Ostseebad, Stadt Kühlungsborn S. 63 Kuhs, Gemeinde Amt Güstrow-Land S. 54 Laage, Stadt Amt Laage S. 55 Lalendorf, Gemeinde Amt Krakow am See S. 55 Lambrechtshagen, Gemeinde Amt Warnow-West S. 60 Langhagen, Gemeinde Amt Krakow am See S. 55 Lelkendorf, Gemeinde Amt Mecklenburgische Schweiz S. 56 Lohmen, Gemeinde Amt Güstrow-Land S. 54 Lühburg, Gemeinde Amt Gnoien S. 54 Lüssow, Gemeinde Amt Güstrow-Land S. 54 Mistorf, Gemeinde Amt Güstrow-Land S. 54 Mönchhagen, Gemeinde Amt Rostocker Heide S. 59 Mühl Rosin, Gemeinde Amt Güstrow-Land S. 54 Neubukow, Stadt Stadt Neubukow S. 65 Nienhagen, Ostseebad Amt Bad Doberan-Land S. 52 Nustrow, Gemeinde Amt Tessin S. 59 Papendorf, Gemeinde Amt Warnow-West S. 60 Penzin, Gemeinde Amt Bützow-Land S. 53 Plaaz, Gemeinde Amt Güstrow-Land S. 54 Pölchow, Gemeinde Amt Warnow-West S. 60 Poppendorf, Gemeinde Amt Carbäk S. 53 Prebberede, Gemeinde Amt Mecklenburgische Schweiz S. 56 Reddelich, Gemeinde Amt Bad Doberan-Land S. 52 Reimershagen, Gemeinde Amt Güstrow-Land S. 54 Rerik, Ostseebad, Stadt Amt Neubukow-Salzhaff S

33 Gemeinde Verwaltungssitz siehe Seite Retschow, Gemeinde Amt Bad Doberan-Land S. 52 Roggentin, Gemeinde Amt Carbäk S. 53 Rövershagen, Gemeinde Amt Rostocker Heide S. 59 Rühn, Gemeinde Amt Bützow-Land S. 53 Rukieten, Gemeinde Amt Schwaan S. 59 Sanitz, Gemeinde Gemeinde Sanitz S. 62 Sarmstorf, Gemeinde Amt Güstrow-Land S. 54 Satow, Gemeinde Gemeinde Satow S. 62 Schorssow, Gemeinde Amt Mecklenburgische Schweiz S. 56 Schwaan, Stadt Amt Schwaan S. 59 Schwasdorf, Gemeinde Amt Mecklenburgische Schweiz S. 56 Selpin, Gemeinde Amt Tessin S. 59 Stäbelow, Gemeinde Amt Warnow-West S. 60 Steffenshagen, Gemeinde Amt Bad Doberan-Land S. 52 Steinfeld, Gemeinde Amt Carbäk S. 53 Steinhagen, Gemeinde Amt Bützow-Land S. 53 Stubbendorf, Gemeinde Amt Tessin S. 59 Sukow-Levitzow, Gemeinde Amt Mecklenburgische Schweiz S. 56 Tarnow, Gemeinde Amt Bützow-Land S. 53 Tessin, Stadt Amt Tessin S. 59 Teterow, Stadt Stadt Teterow S. 66 Thelkow, Gemeinde Amt Tessin S. 59 Thulendorf, Gemeinde Amt Carbäk S. 53 Thürkow, Gemeinde Amt Mecklenburgische Schweiz S. 56 Vorbeck, Gemeinde Amt Schwaan S. 59 Walkendorf, Gemeinde Amt Gnoien S. 54 Wardow, Gemeinde Amt Laage S. 55 Warnkenhagen, Gemeinde Amt Mecklenburgische Schweiz S. 56 Warnow, Gemeinde Amt Bützow-Land S. 53 Wiendorf, Gemeinde Amt Schwaan S. 59 Wittenbeck, Gemeinde Amt Bad Doberan-Land S. 52 Zarnewanz, Gemeinde Amt Tessin S. 59 Zehna, Gemeinde Amt Güstrow-Land S. 54 Zepelin, Gemeinde Amt Bützow-Land S. 53 Ziesendorf, Gemeinde Amt Warnow-West S

34 Landkreis Rostock 33

35 34

36 Landkreis Vorpommern Greifswald Landkreis Vorpommern Greifswald Stand Landrätin Dr. Barbara Syrbe Demminer Straße Anklam Beigeordneter 1. Stellvertreter Jörg Hasselmann An der Kürassierkaserne Pasewalk Beigeordneter 2. Stellvertreter Dennis Gutgesell Demminer Straße Anklam Beigeordneter Dirk Scheer Goethestr 2a Greifswald

37 Gemeinde Verwaltungssitz siehe Seite Ahlbeck, Gemeinde Amt Stettiner Haff S. 52 Alt Tellin, Gemeinde Amt Jarmen-Tutow S. 55 Altwarp, Gemeinde Amt Am Stettiner Haff S. 52 Altwigshagen, Gemeinde Amt Torgelow-Ferdinandshof S. 60 Anklam, Stadt Stadt Anklam S. 63 Bandelin, Gemeinde Amt Züssow S. 61 Bargischow, Gemeinde Amt Anklam-Land S. 52 Behrenhoff, Gemeinde Amt Landhagen S. 55 Bentzin, Gemeinde Amt Jarmen-Tutow S. 55 Benz, Gemeinde Amt Usedom-Süd S. 60 Bergholz, Gemeinde Amt Löcknitz-Penkun S. 55 Blankensee, Gemeinde Amt Löcknitz-Penkun S. 55 Blesewitz, Gemeinde Amt Anklam-Land S. 52 Boldekow, Gemeinde Amt Anklam-Land S. 52 Boock, Gemeinde Amt Löcknitz-Penkun S. 55 Brietzig, Gemeinde Amt Uecker-Randow-Tal S. 60 Brünzow, Gemeinde Amt Lubmin S. 55 Bugewitz, Gemeinde Amt Anklam-Land S. 52 Buggenhagen, Gemeinde Amt Am Peenestrom S. 52 Butzow, Gemeinde Amt Anklam-Land S. 52 Daberkow, Gemeinde Amt Jarmen-Tutow S. 55 Dargelin, Gemeinde Amt Landhagen S. 55 Dargen, Gemeinde Amt Usedom-Süd S. 60 Dersekow, Gemeinde Amt Landhagen S. 55 Diedrichshagen, Gemeinde Amt Landhagen S. 55 Ducherow, Gemeinde Amt Anklam-Land S. 52 Düvier, Gemeinde Amt Peenetal/Loitz S. 58 Eggesin, Stadt Amt Am Stettiner Haff S. 52 Fahrenwalde, Gemeinde Amt Uecker-Randow-Tal S. 60 Ferdinandshof, Gemeinde Amt Torgelow-Ferdinandshof S. 60 Garz, Gemeinde Amt Usedom-Süd S. 60 Glasow, Gemeinde Amt Löcknitz-Penkun S. 55 Görmin, Gemeinde Amt Peenetal/Loitz S. 58 Grambin, Gemeinde Amt Am Stettiner Haff S. 52 Grambow, Gemeinde Amt Löcknitz-Penkun S. 55 Greifswald, Universitäts- und Hansestadt Universitäts- und Hansestadt Greifswald S. 50 Gribow, Gemeinde Amt Züssow S. 61 Groß Kiesow, Gemeinde Amt Züssow S. 61 Groß Luckow, Gemeinde Amt Uecker-Randow-Tal S. 60 Groß Polzin, Gemeinde Amt Züssow S. 61 Gützkow, Stadt Amt Züssow S. 61 Hammer a. d. Uecker, Gemeinde Amt Torgelow-Ferdinandshof S

38 Landkreis Vorpommern Greifswald Gemeinde Verwaltungssitz siehe Seite Hanshagen, Gemeinde Amt Lubmin S. 55 Heinrichsruh, Gemeinde Amt Torgelow-Ferdinandshof S. 60 Heinrichswalde, Gemeinde Amt Torgelow-Ferdinandshof S. 60 Heringsdorf, Ostseebad Ostseebad, Gemeinde Heringsdorf S. 63 Hinrichshagen, Gemeinde Amt Landhagen S. 55 Hintersee, Gemeinde Amt Am Stettiner Haff S. 52 Iven, Gemeinde Amt Anklam-Land S. 52 Jarmen, Stadt Amt Jarmen-Tutow S. 55 Jatznick, Gemeinde Amt Uecker-Randow-Tal S. 60 Kamminke, Gemeinde Amt Usedom-Süd S. 60 Karlsburg, Gemeinde Amt Züssow S. 61 Karlshagen, Ostseebad Amt Usedom-Nord S. 60 Katzow, Gemeinde Amt Lubmin S. 55 Kemnitz, Gemeinde Amt Lubmin S. 55 Klein Bünzow, Gemeinde Amt Züssow S. 61 Koblentz, Gemeinde Amt Uecker-Randow-Tal S. 60 Kölzin, Gemeinde Amt Züssow S. 61 Korswandt, Gemeinde Amt Usedom-Süd S. 60 Koserow, Ostseebad Amt Usedom-Süd S. 60 Krackow, Gemeinde Amt Löcknitz-Penkun S. 55 Krien, Gemeinde Amt Anklam-Land S. 52 Kröslin, Gemeinde Amt Lubmin S. 55 Kruckow, Gemeinde Amt Jarmen-Tutow S. 55 Krugsdorf, Gemeinde Amt Uecker-Randow-Tal S. 60 Krummin, Gemeinde Amt Am Peenestrom S. 52 Krusenfelde, Gemeinde Amt Anklam-Land S. 52 Lassan, Stadt Amt Am Peenestrom S. 52 Leopoldshagen, Gemeinde Amt Am Stettiner Haff S. 52 Levenhagen, Gemeinde Amt Landhagen S. 55 Liepen, Gemeinde Amt Anklam-Land S. 52 Liepgarten, Gemeinde Amt Am Stettiner Haff S. 52 Löcknitz, Gemeinde Amt Löcknitz-Penkun S. 55 Loddin, Seebad Amt Usedom-Süd S. 60 Loissin, Gemeinde Amt Lubmin S. 55 Loitz, Stadt Amt Peenetal/Loitz S. 58 Lubmin, Seebad Amt Lubmin S. 55 Lübs, Gemeinde Amt Am Stettiner Haff S. 52 Luckow, Gemeinde Amt Am Stettiner Haff S. 52 Lühmannsdorf, Gemeinde Amt Züssow S. 61 Lütow, Gemeinde Amt Am Peenestrom S. 52 Medow, Gemeinde Amt Anklam-Land S. 52 Meiersberg, Gemeinde Amt Am Stettiner Haff S

39 Gemeinde Verwaltungssitz siehe Seite Mellenthin, Gemeinde Amt Usedom-Süd S. 60 Mesekenhagen, Gemeinde Amt Landhagen S. 55 Mölschow, Gemeinde Amt Usedom-Nord S. 60 Mönkebude, Gemeinde Amt Am Stettiner Haff S. 52 Murchin, Gemeinde Amt Züssow S. 61 Nadrensee, Gemeinde Amt Löcknitz-Penkun S. 55 Neetzow, Gemeinde Amt Anklam-Land S. 52 Neu Boltenhagen, Gemeinde Amt Lubmin S. 55 Neu Kosenow, Gemeinde Amt Anklam-Land S. 52 Neuenkirchen, Gemeinde Amt Anklam-Land S. 52 Neuenkirchen, Gemeinde Amt Landhagen S. 55 Nieden, Gemeinde Amt Uecker-Randow-Tal S. 60 Papendorf, Gemeinde Amt Uecker-Randow-Tal S. 60 Pasewalk, Stadt Stadt Pasewalk S. 65 Peenemünde, Gemeinde Amt Usedom-Nord S. 60 Penkun, Stadt Amt Löcknitz-Penkun S. 55 Plöwen, Gemeinde Amt Löcknitz-Penkun S. 55 Polzow, Gemeinde Amt Uecker-Randow-Tal S. 60 Postlow, Gemeinde Amt Anklam-Land S. 52 Pudagla, Gemeinde Amt Usedom-Süd S. 60 Ramin, Gemeinde Amt Löcknitz-Penkun S. 55 Rankwitz, Gemeinde Amt Usedom-Süd S. 60 Rollwitz, Gemeinde Amt Uecker-Randow-Tal S. 60 Rossin, Gemeinde Amt Anklam-Land S. 52 Rossow, Gemeinde Amt Löcknitz-Penkun S. 55 Rothemühl, Gemeinde Amt Torgelow-Ferdinandshof S. 60 Rothenklempenow, Gemeinde Amt Löcknitz-Penkun S. 55 Rubenow, Gemeinde Amt Lubmin S. 55 Rubkow, Gemeinde Amt Züssow S. 61 Sarnow, Gemeinde Amt Anklam-Land S. 52 Sassen-Trantow, Gemeinde Amt Peenetal/Loitz S. 58 Sauzin, Gemeinde Amt Am Peenestrom S. 52 Schmatzin, Gemeinde Amt Züssow S. 61 Schönwalde, Gemeinde Amt Uecker-Randow-Tal S. 60 Spantekow, Gemeinde Amt Anklam-Land S. 52 Stolpe auf Usedom, Gemeinde Amt Usedom-Süd S. 60 Stolpe, Gemeinde Amt Anklam-Land S. 52 Strasburg (Uckermark), Stadt Stadt Strasburg (Uckermark) S. 66 Torgelow, Stadt Amt Torgelow-Ferdinandshof S. 60 Torgelow-Holländerei, Gemeinde Amt Am Stettiner Haff S. 52 Trassenheide, Ostseebad Amt Usedom-Nord S. 60 Tutow, Gemeinde Amt Jarmen-Tutow S

40 Landkreis Vorpommern Greifswald Gemeinde Verwaltungssitz siehe Seite Ückeritz, Seebad Amt Usedom-Süd S. 60 Ueckermünde, Stadt Stadt Ueckermünde S. 66 Usedom, Stadt Amt Usedom-Süd S. 60 Viereck, Gemeinde Amt Uecker-Randow-Tal S. 60 Vogelsang-Warsin, Gemeinde Amt Am Stettiner Haff S. 52 Völschow, Gemeinde Amt Jarmen-Tutow S. 55 Wackerow, Gemeinde Amt Landhagen S. 55 Weitenhagen, Gemeinde Amt Landhagen S. 55 Wilhelmsburg, Gemeinde Amt Torgelow-Ferdinandshof S. 60 Wolgast, Stadt Amt Am Peenestrom S. 52 Wrangelsburg, Gemeinde Amt Züssow S. 61 Wusterhusen, Gemeinde Amt Lubmin S. 55 Zemitz, Gemeinde Amt Am Peenestrom S. 52 Zempin, Seebad Amt Usedom-Süd S. 60 Zerrenthin, Gemeinde Amt Uecker-Randow-Tal S. 60 Ziethen, Gemeinde Amt Züssow S. 61 Zinnowitz, Ostseebad Amt Usedom-Nord S. 60 Zirchow, Gemeinde Amt Usedom-Süd S. 60 Züssow, Gemeinde Amt Züssow S

41 40

42 Landkreis Vorpommern Rügen Landkreis Vorpommern Rügen Stand Landrat Ralf Drescher Carl-Heydemann-Ring Stralsund Beigeordneter 1. Stellvertreter Lothar Großklaus Bahnhofstraße 12/ Grimmen Beigeordnete 2. Stellvertreterin Kerstin Kassner Carl-Heydemann-Ring Stralsund Beigeordnete Manfred Gerth Carl-Heydemann-Ring Stralsund Carmen Schröter Störtebecker Straße Bergen

43 Gemeinde Verwaltungssitz siehe Seite Ahrenshagen-Daskow, Gemeinde Amt Ribnitz-Damgarten S. 58 Ahrenshoop, Ostseebad Amt Darß/Fischland S. 53 Altefähr, Gemeinde Amt West-Rügen S. 60 Altenkirchen, Gemeinde Amt Nord-Rügen S. 57 Altenpleen, Gemeinde Amt Altenpleen S. 52 Baabe, Ostseebad Amt Mönchgut-Granitz S. 56 Bad Sülze, Stadt Amt Recknitz-Trebeltal S. 58 Bartelshagen II b. Barth, Gemeinde Amt Barth S. 52 Barth, Stadt Amt Barth S. 52 Bergen auf Rügen, Stadt Amt Bergen auf Rügen S. 52 Binz, Ostseebad Ostseebad, Gemeinde Binz S. 62 Born a. Darß, Gemeinde Amt Darß/Fischland S. 53 Breege, Gemeinde Amt Nord-Rügen S. 57 Buschvitz, Gemeinde Amt Bergen auf Rügen S. 52 Dettmannsdorf, Gemeinde Amt Recknitz-Trebeltal S. 58 Deyelsdorf, Gemeinde Amt Recknitz-Trebeltal S. 58 Dierhagen, Ostseebad Amt Darß/Fischland S. 53 Divitz-Spoldershagen, Gemeinde Amt Barth S. 52 Dranske, Gemeinde Amt Nord-Rügen S. 57 Drechow, Gemeinde Amt Recknitz-Trebeltal S. 58 Dreschvitz, Gemeinde Amt West-Rügen S. 60 Eixen, Gemeinde Amt Recknitz-Trebeltal S. 58 Elmenhorst, Gemeinde Amt Miltzow S. 56 Franzburg, Stadt Amt Franzburg-Richtenberg S. 54 Fuhlendorf, Gemeinde Amt Barth S. 52 Gager, Gemeinde Amt Mönchgut-Granitz S. 56 Garz / Rügen, Stadt Amt Bergen auf Rügen S. 52 Gingst, Gemeinde Amt West-Rügen S. 60 Glewitz, Gemeinde Amt Franzburg-Richtenberg S. 54 Glowe, Gemeinde Amt Nord-Rügen S. 57 Göhren, Ostseebad Amt Mönchgut-Granitz S. 56 Grammendorf, Gemeinde Amt Recknitz-Trebeltal S. 58 Gransebieth, Gemeinde Amt Recknitz-Trebeltal S. 58 Gremersdorf-Buchholz, Gemeinde Amt Franzburg-Richtenberg S. 54 Grimmen, Stadt Stadt Grimmen S. 64 Groß Kordshagen, Gemeinde Amt Niepars S. 57 Groß Mohrdorf, Gemeinde Amt Altenpleen S. 52 Gustow, Gemeinde Amt Bergen auf Rügen S. 52 Hugoldsdorf, Gemeinde Amt Recknitz-Trebeltal S. 58 Insel Hiddensee, Seebad Amt West-Rügen S. 60 Jakobsdorf, Gemeinde Amt Niepars S. 57 Karnin, Gemeinde Amt Barth S

44 Landkreis Vorpommern Rügen Gemeinde Verwaltungssitz siehe Seite Kenz-Küstrow, Gemeinde Amt Barth S. 52 Klausdorf, Gemeinde Amt Altenpleen S. 52 Kluis, Gemeinde Amt West-Rügen S. 60 Kramerhof, Gemeinde Amt Altenpleen S. 52 Kummerow, Gemeinde Amt Niepars S. 57 Lancken-Granitz, Gemeinde Amt Mönchgut-Granitz S. 56 Lietzow, Gemeinde Amt Bergen auf Rügen S. 52 Lindholz, Gemeinde Amt Recknitz-Trebeltal S. 58 Löbnitz, Gemeinde Amt Barth S. 52 Lohme, Gemeinde Amt Nord-Rügen S. 57 Lüdershagen, Gemeinde Amt Barth S. 52 Lüssow, Gemeinde Amt Niepars S. 57 Marlow, Stadt Stadt Marlow S. 65 Middelhagen, Gemeinde Amt Mönchgut-Granitz S. 56 Millienhagen-Oebelitz, Gemeinde Amt Franzburg-Richtenberg S. 54 Neu Bartelshagen, Gemeinde Amt Niepars S. 57 Neuenkirchen, Gemeinde Amt West-Rügen S. 60 Niepars, Gemeinde Amt Niepars S. 57 Pantelitz, Gemeinde Amt Niepars S. 57 Papenhagen, Gemeinde Amt Franzburg-Richtenberg S. 54 Parchtitz, Gemeinde Amt Bergen auf Rügen S. 52 Patzig, Gemeinde Amt Bergen auf Rügen S. 52 Poseritz, Gemeinde Amt Bergen auf Rügen S. 52 Preetz, Gemeinde Amt Altenpleen S. 52 Prerow, Ostseebad Amt Darß/Fischland S. 53 Prohn, Gemeinde Amt Altenpleen S. 52 Pruchten, Gemeinde Amt Barth S. 52 Putbus, Stadt Stadt Putbus S. 65 Putgarten, Gemeinde Amt Nord-Rügen S. 57 Ralswiek, Gemeinde Amt Bergen auf Rügen S. 52 Rambin, Gemeinde Amt West-Rügen S. 60 Rappin, Gemeinde Amt Bergen auf Rügen S. 52 Ribnitz-Damgarten Bernsteinstadt, Stadt Amt Ribnitz-Damgarten S. 58 Richtenberg, Stadt Amt Franzburg-Richtenberg S. 54 Saal, Gemeinde Amt Barth S. 52 Sagard, Gemeinde Amt Nord-Rügen S. 57 Samtens, Gemeinde Amt West-Rügen S. 60 Sassnitz, Stadt Stadt Sassnitz S. 65 Schaprode, Gemeinde Amt West-Rügen S. 60 Schlemmin, Gemeinde Amt Ribnitz-Damgarten S. 58 Sehlen, Gemeinde Amt Bergen auf Rügen S. 52 Sellin, Ostseebad Amt Mönchgut-Granitz S

45 Gemeinde Verwaltungssitz siehe Seite Semlow, Gemeinde Amt Ribnitz-Damgarten S. 58 Splietsdorf, Gemeinde Amt Franzburg-Richtenberg S. 54 Steinhagen, Gemeinde Amt Niepars S. 57 Stralsund, Hansestadt, Stadt Hansestadt, Stadt Stralsund S. 62 Süderholz, Gemeinde Gemeinde Süderholz S. 62 Sundhagen, Gemeinde Amt Miltzow S. 56 Thiessow, Ostseebad Amt Mönchgut-Granitz S. 56 Trent, Gemeinde Amt West-Rügen S. 60 Tribsees, Stadt Amt Recknitz-Trebeltal S. 58 Trinwillershagen, Gemeinde Amt Barth S. 52 Ummanz, Gemeinde Amt West-Rügen S. 60 Velgast, Gemeinde Amt Franzburg-Richtenberg S. 54 Weitenhagen, Gemeinde Amt Franzburg-Richtenberg S. 54 Wendisch Baggendorf, Gemeinde Amt Franzburg-Richtenberg S. 54 Wendorf, Gemeinde Amt Niepars S. 57 Wieck a. Darß, Gemeinde Amt Darß/Fischland S. 53 Wiek, Gemeinde Amt Nord-Rügen S. 57 Wittenhagen, Gemeinde Amt Miltzow S. 56 Wustrow, Ostseebad Amt Darß/Fischland S. 53 Zarrendorf, Gemeinde Amt Niepars S. 57 Zingst, Ostseeheilbad Ostseeheilbad, Gemeinde Zingst S. 63 Zirkow, Gemeinde Amt Mönchgut-Granitz S

Übersicht über die Gewerbe- und Grundsteuerhebesätze der Kommunen im IHK-Bezirk Rostock 2012 bis 2016

Übersicht über die Gewerbe- und Grundsteuerhebesätze der Kommunen im IHK-Bezirk Rostock 2012 bis 2016 Hansestadt Rostock kreisfrei 203.848 450 465 465 465 465 450 480 480 480 480 Rostock Admannshagen-Bargeshagen Bad Doberan-Land 2.801 300 300 300 300 320 355 355 355 355 355 Alt Bukow Neubukow-Salzhaff

Mehr

Statistische Hefte Zensus 2011

Statistische Hefte Zensus 2011 Statistische Hefte Zensus 2011 Zensusheft 1/2014, Teil 7 Bevölkerung des Landkreises Ludwigslust-Parchim vom 9. Mai 2011 nach Gemeinden und demografischen Merkmalen - endgültige Ergebnisse - Mecklenburg-Vorpommern

Mehr

Ausgangslage. Demographische Entwicklung und die Folgen

Ausgangslage. Demographische Entwicklung und die Folgen Ausgangslage Bürgerschaftliches Engagement findet vor Ort statt. Daher ist es notwendig die Situation zu ermitteln und zu analysieren, um entsprechende bedarfsgerechte Maßnahmen ergreifen zu können. Demographische

Mehr

Realsteuerhebesätze. der Gemeinden in der Region der IHK Neubrandenburg für das östliche Mecklenburg-Vorpommern. im Jahr 2012

Realsteuerhebesätze. der Gemeinden in der Region der IHK Neubrandenburg für das östliche Mecklenburg-Vorpommern. im Jahr 2012 Realsteuerhebesätze der Gemeinden in der Region der IHK Neubrandenburg für das östliche Mecklenburg-Vorpommern im Jahr 2012 Realsteuerhebesatz 2012 Unter Realsteuern sind gemäß 3 Abs. 2 der Abgabenordnung

Mehr

KLEINE ANFRAGE der Abgeordneten Ulrike Berger, Fraktion BÜNDNIS 90/DIE GRÜNEN

KLEINE ANFRAGE der Abgeordneten Ulrike Berger, Fraktion BÜNDNIS 90/DIE GRÜNEN LANDTAG MECKLENBURG-VORPOMMERN Drucksache 6/3074 6. Wahlperiode 15.07.2014 KLEINE ANFRAGE der Abgeordneten Ulrike Berger, Fraktion BÜNDNIS 90/DIE GRÜNEN Unterrichtsausfall und Vertretungsunterricht 2012/2013

Mehr

Statistische Berichte

Statistische Berichte Statistische Berichte Gebiet A V - unreg. Schlüsselbrücke Gemeindeschlüssel nach Inkrafttreten des neuordnungsgesetzes am 4. September 2011 in Mecklenburg-Vorpommern (Gebietsstand: 1.1.2011) Bestell-Nr.:

Mehr

LANDTAG MECKLENBURG-VORPOMMERN Drucksache 6/ Wahlperiode der Abgeordneten Ulrike Berger, Fraktion BÜNDNIS 90/DIE GRÜNEN

LANDTAG MECKLENBURG-VORPOMMERN Drucksache 6/ Wahlperiode der Abgeordneten Ulrike Berger, Fraktion BÜNDNIS 90/DIE GRÜNEN LANDTAG MECKLENBURG-VORPOMMERN Drucksache 6/4842 6. Wahlperiode 15.12.2015 KLEINE ANFRAGE der Abgeordneten Ulrike Berger, Fraktion BÜNDNIS 90/DIE GRÜNEN n mit unterschrittenen Mindestschülerzahlen und

Mehr

Durchschnittsalter der Bevölkerung der Gemeinden des Landes Mecklenburg-Vorpommern am aufsteigend sortiert nach dem Alphabet

Durchschnittsalter der Bevölkerung der Gemeinden des Landes Mecklenburg-Vorpommern am aufsteigend sortiert nach dem Alphabet Anlage 3 zur Presseinformation Nr. 61/2011 Durchschnittsalter der Bevölkerung der n des Landes Mecklenburg-Vorpommern A 13051001 Admannshagen-Bargeshagen 43,9 43,6 44,2 13062001 Ahlbeck 48,7 46,9 50,9

Mehr

Realsteuer-Atlas Westmecklenburg 2016

Realsteuer-Atlas Westmecklenburg 2016 Realsteuer-Atlas Westmecklenburg 2016 Wichtige Tipps für Unternehmer und Existenzgründer Juni 2016 Industrie- und Handelskammer zu Schwerin Graf-Schack-Allee 12, 19053 Schwerin Telefon: 0385 5103 514 Telefax:

Mehr

Übersicht aller Orte und Ortsteile

Übersicht aller Orte und Ortsteile 1 Übersicht aller Orte und Ortsteile Kur- und Erholungsorte Kreisfreie Stadt/Landkreis 1. Hansestadt Rostock Hansestadt Rostock OT Diedrichshagen OT Markgrafenheide OT Warnemünde 2. Bad Doberan Rostock

Mehr

Innenministerium Mecklenburg-Vorpommern

Innenministerium Mecklenburg-Vorpommern Innenministerium Mecklenburg-Vorpommern Innenministerium Mecklenburg-Vorpommern 19048 Schwerin Landräte der Landkreise Oberbürgermeister der kreisfreien Städte, Verbandvorsteher der Zweckverbände (unter

Mehr

Land Mecklenburg-Vorpommern

Land Mecklenburg-Vorpommern Investitionsprogramm "Zukunft Bildung und Betreuung" 2003-2009 Geförderte Schulen in den Jahren 2003, 2004, 2005, 2006, 2007, 2008, 2009 (Stand: Dezember 2010) Land Mecklenburg-Vorpommern Altenpleen Kranich-Grundschule

Mehr

LANDTAG MECKLENBURG-VORPOMMERN Drucksache 6/ Wahlperiode

LANDTAG MECKLENBURG-VORPOMMERN Drucksache 6/ Wahlperiode LANDTAG MECKLENBURG-VORPOMMERN Drucksache 6/4865 6. Wahlperiode 23.12.2015 KLEINE ANFRAGE der Abgeordneten Simone Oldenburg, Fraktion DIE LINKE an den allgemein bildenden Schulen in Mecklenburg-Vorpommern

Mehr

Landschaftsplanverzeichnis Mecklenburg-Vorpommern

Landschaftsplanverzeichnis Mecklenburg-Vorpommern Landschaftsplanverzeichnis Vorpommern Dieses Verzeichnis enthält die dem gemeldeten Datensätze mit Stand 24.02.2012. Für Richtigkeit und Vollständigkeit der gemeldeten Daten übernimmt das BfN keine Gewähr.

Mehr

Ortschaften mit Gasnetz im Land Mecklenburg-Vorpommern

Ortschaften mit Gasnetz im Land Mecklenburg-Vorpommern Demmin 17091 Altenhagen OT Philippshof Demmin 17087 Altentreptow Demmin 17087 Altentreptow OT Klatzow Ausbau Demmin 17087 Altentreptow OT Rosemarsow Demmin 17087 Altentreptow OT Thalberg Demmin 17089 Bartow

Mehr

LANDTAG MECKLENBURG-VORPOMMERN Drucksache 6/ Wahlperiode

LANDTAG MECKLENBURG-VORPOMMERN Drucksache 6/ Wahlperiode LANDTAG MECKLENBURG-VORPOMMERN Drucksache 6/2762 6. Wahlperiode 17.03.2014 KLEINE ANFRAGE des Abgeordneten Michael Andrejewski, Fraktion der NPD Schulschließungen in Mecklenburg-Vorpommern und ANTWORT

Mehr

Ostseeküste. Mecklenburg-Vorpommern. Gratis-Updates zum Download. Claudia Banck

Ostseeküste. Mecklenburg-Vorpommern. Gratis-Updates zum Download. Claudia Banck Gratis-Updates zum Download Claudia Banck Ostseeküste Mit ungewöhnlichen Entdeckungstouren, persönlichen Lieblingsorten und separater Reisekarte Elbe Ostseeküste : Die 10 Highlights DÄNEMARK Lolland Falster

Mehr

LANDTAG MECKLENBURG-VORPOMMERN Drucksache 7/63 7. Wahlperiode Einhaltung der Schülermindestzahlen in den Eingangsklassen im Schuljahr

LANDTAG MECKLENBURG-VORPOMMERN Drucksache 7/63 7. Wahlperiode Einhaltung der Schülermindestzahlen in den Eingangsklassen im Schuljahr LANDTAG MECKLENBURG-VORPOMMERN Drucksache 7/63 7. Wahlperiode 28.11.2016 KLEINE ANFRAGE der Abgeordneten Simone Oldenburg, Fraktion DIE LINKE Einhaltung der Schülermindestzahlen in den Eingangsklassen

Mehr

Wasserschutzpolizei Mecklenburg-Vorpommern

Wasserschutzpolizei Mecklenburg-Vorpommern Wasserschutzpolizei Mecklenburg-Vorpommern Wasserschutzpolizeidirektion Mecklenburg-Vorpommern Klenow Tor Schiffbauerring 59 18109 Rostock Tel.: 0381/12 36-0 Telefax: 0381/12 36-3 34 FeSoNe: 7/54/9 E-Mail:

Mehr

ASG Vorwärts Binz ASG Vorwärts Dranske ASG Vorwärts Flottenschule Stralsund ASG Vorwärts Greifswald ASG Vorwärts Hohndorf ASG Vorwärts Karlshagen ASG

ASG Vorwärts Binz ASG Vorwärts Dranske ASG Vorwärts Flottenschule Stralsund ASG Vorwärts Greifswald ASG Vorwärts Hohndorf ASG Vorwärts Karlshagen ASG ASG Vorwärts Binz ASG Vorwärts Dranske ASG Vorwärts Flottenschule Stralsund ASG Vorwärts Greifswald ASG Vorwärts Hohndorf ASG Vorwärts Karlshagen ASG Vorwärts Kühlungsborn ASG Vorwärts Löcknitz ASG Vorwärts

Mehr

VERZEICHNIS DER BEGÜNSTIGTEN FÜR DIE REGION MECKLENBURG-VORPOMMERN/DEUTSCHLAND

VERZEICHNIS DER BEGÜNSTIGTEN FÜR DIE REGION MECKLENBURG-VORPOMMERN/DEUTSCHLAND VERZEICHNIS DER BEGÜNSTIGTEN FÜR DIE REGION MECKLENBURG-VORPOMMERN/DEUTSCHLAND (Stand 30.06.2016) Förderung der touristischen Infrastruktur NAME DES BEGÜNSTIGTEN Gemeinde Ostseebad Binz Gemeinde Ostseebad

Mehr

LANDTAG MECKLENBURG-VORPOMMERN Drucksache 6/ Wahlperiode

LANDTAG MECKLENBURG-VORPOMMERN Drucksache 6/ Wahlperiode LANDTAG MECKLENBURG-VORPOMMERN Drucksache 6/3607 6. Wahlperiode 04.02.2015 KLEINE ANFRAGE der Abgeordneten Dr. Mignon Schwenke und Jeannine Rösler, Fraktion DIE LINKE Umrüstung auf LED-Technik bei der

Mehr

Netzanschluss. Ihr Anschluss an das Erdgasnetz. Ausführung und Ansprechpartner. Energielösungen für den Norden

Netzanschluss. Ihr Anschluss an das Erdgasnetz. Ausführung und Ansprechpartner. Energielösungen für den Norden 1 Netzanschluss Ihr Anschluss an das Erdgasnetz Ausführung und Ansprechpartner Energielösungen für den Norden 2 3 Ansprechpartner für Installateure und Schornsteinfeger Im Versorgungsgebiet der HanseWerk

Mehr

Radwegemaßnahmen im Landkreis Ludwigslust-Parchim

Radwegemaßnahmen im Landkreis Ludwigslust-Parchim Die nachfolgende Liste ist nicht abschließend. Sie enthält nur Radwegemaßnahmen nach formalem. Radwegemaßnahmen im Landkreis Ludwigslust-Parchim Bundes -straße B 5 Neubau Entwurfsplanung; Radweg Zahrensdorf

Mehr

Regionaler Nahverkehrsplan für die Region Mecklenburgische Seenplatte bis 2015 Teil A: Regionaler Teil

Regionaler Nahverkehrsplan für die Region Mecklenburgische Seenplatte bis 2015 Teil A: Regionaler Teil Regionaler Nahverkehrsplan für die Region Mecklenburgische Seenplatte bis 0 Teil A: Regionaler Teil Dezember 00 Erarbeitet durch: Regionaler Planungsverband Mecklenburgische Seenplatte Inhaltsverzeichnis

Mehr

Statistische Berichte

Statistische Berichte Statistische Berichte Schulden und Finanzvermögen, Personal L III - j Schulden der öffentlichen Haushalte in Mecklenburg-Vorpommern 2013 Bestell-: Herausgabe: Printausgabe: L313 2013 00 29. August 2014

Mehr

Gemeindeverzeichnis Mecklenburg-Vorpommern Gebietsstand : 01.01.2012

Gemeindeverzeichnis Mecklenburg-Vorpommern Gebietsstand : 01.01.2012 Gemeindeverzeichnis 1 17033 13 071 107 Neubrandenburg, Stadt Neubrandenburg Neubrandenburg / Mecklenburg-Strelitz Mecklenburgische Seenplatte 17034 13 071 107 Neubrandenburg, Stadt Neubrandenburg Neubrandenburg

Mehr

LANDTAG MECKLENBURG-VORPOMMERN Drucksache 6/ Wahlperiode der Abgeordneten Dr. Ursula Karlowski, Fraktion BÜNDNIS 90/DIE GRÜNEN

LANDTAG MECKLENBURG-VORPOMMERN Drucksache 6/ Wahlperiode der Abgeordneten Dr. Ursula Karlowski, Fraktion BÜNDNIS 90/DIE GRÜNEN LANDTAG MECKLENBURG-VORPOMMERN Drucksache 6/2974 6. Wahlperiode 10.06.2014 KLEINE ANFRAGE der Abgeordneten Dr. Ursula Karlowski, Fraktion BÜNDNIS 90/DIE GRÜNEN Alleenschutz und ANTWORT der Landesregierung

Mehr

LANDTAG MECKLENBURG-VORPOMMERN Drucksache 6/118 6. Wahlperiode 02.12.2011

LANDTAG MECKLENBURG-VORPOMMERN Drucksache 6/118 6. Wahlperiode 02.12.2011 LANDTAG MECKLENBURG-VORPOMMERN Drucksache 6/118 6. Wahlperiode 02.12.2011 KLEINE ANFRAGE des Abgeordneten Tino Müller, Fraktion der NPD Verunreinigungen von Trinkwasser und ANTWORT der Landesregierung

Mehr

Betriebene Biogasanlagen nach der 4. BImSchV in Mecklenburg-Vorpommern ( Stand )

Betriebene Biogasanlagen nach der 4. BImSchV in Mecklenburg-Vorpommern ( Stand ) Betriebene Biogasanlagen nach der 4. BImSchV in - 1 Landkreis Dobbin-Linstow OT: Groß Bäbelin Ast-Nr.: 191 Oevermann Agrar GmbH 19067 Dobin am See Schweriner Straße 1a 2,334 MioNm³/a Rohgas 2 Landkreis

Mehr

Kurierplan gesamt ab

Kurierplan gesamt ab Kurierplan gesamt ab 01.11.2015 17389 Anklam Bluthlusterstr. 5b Landkreis Vorpommern-Greifswald Veterinär- und Lebensmittelüberwachungsamt 07.15 07.15 07.15 19089 Bahlenhüschen Zum Forsthof 2 Forstamt

Mehr

Umsetzung des NGA-Ausbaus im ländlichen Raum des Bundeslandes Mecklenburg-Vorpommern

Umsetzung des NGA-Ausbaus im ländlichen Raum des Bundeslandes Mecklenburg-Vorpommern Umsetzung des NGA-Ausbaus im ländlichen Raum des Bundeslandes Mecklenburg-Vorpommern Aktuelle Situation und mögliche Förderkulisse für den Breitbandausbau in MV 2 Mecklenburg-Vorpommern kurz vorgestellt:

Mehr

Gefördert werden bauliche Maßnahmen zur Nachrüstung von barrierefreien

Gefördert werden bauliche Maßnahmen zur Nachrüstung von barrierefreien Lesefassung der Richtlinie für die Gewährung von Zuwendungen des Landes Mecklenburg-Vorpommern zur Reduzierung von Barrieren im Wohnungsbestand, (Landesprogramm Personenaufzüge und Lifte, barrierearmes

Mehr

Örtlich zuständige Schule/Einzugsbereiche

Örtlich zuständige Schule/Einzugsbereiche Satzung über Einzugsbereiche für Grundschulen, Regionale Schulen, für die Gymnasien, Schulen mit dem Förderschwerpunkt Lernen und Schulen mit dem Förderschwerpunkt geistige Entwicklung des Landkreises

Mehr

ÜBERREGIONALE ERREICHBARKEIT DER URLAUBSREGIONEN IN DER MECKLENBURGISCHEN SEENPLATTE

ÜBERREGIONALE ERREICHBARKEIT DER URLAUBSREGIONEN IN DER MECKLENBURGISCHEN SEENPLATTE ÜBERREGIONALE ERREICHBARKEIT DER URLAUBSREGIONEN IN DER MECKLENBURGISCHEN SEENPLATTE Fahrtmöglichkeiten mit Bahn & Bus aus den Metropolregionen und Hamburg Bearbeitung: Mobilitätsmanager LEADER Region

Mehr

LANDTAG MECKLENBURG-VORPOMMERN Drucksache 6/ Wahlperiode

LANDTAG MECKLENBURG-VORPOMMERN Drucksache 6/ Wahlperiode LANDTAG MECKLENBURG-VORPOMMERN Drucksache 6/5258 6. Wahlperiode 18.04.2016 KLEINE ANFRAGE der Abgeordneten Simone Oldenburg, Fraktion DIE LINKE Zusätzliche Lehrerstellen für den Unterricht von Kindern

Mehr

Vom 10.06.2014 OGAA 512.642

Vom 10.06.2014 OGAA 512.642 Übersicht über die Bodenrichtwerte für typische Orte oder e zum Stichtag 31.12.2013 für den Bereich der e und der kreisfreien Städte Mecklenburg-Vorpommerns Bekanntmachung des Landesamtes für nere Verwaltung

Mehr

LANDTAG MECKLENBURG-VORPOMMERN Drucksache 6/ Wahlperiode

LANDTAG MECKLENBURG-VORPOMMERN Drucksache 6/ Wahlperiode LANDTAG MECKLENBURG-VORPOMMERN Drucksache 6/2807 6. Wahlperiode 10.04.2014 KLEINE ANFRAGE der Abgeordneten Karen Stramm, Fraktion DIE LINKE Gefährdungsbeurteilungen an den öffentlichen allgemein bildenden

Mehr

Bäder- und Fremdenverkehrsregelung 2007

Bäder- und Fremdenverkehrsregelung 2007 Bäder- und Fremdenverkehrsregelung 2007 Allgemeinverfügung des Ministeriums für Wirtschaft, Arbeit und Tourismus Vom 22. Januar 2007 V 340 737-01-01 Aufgrund des 23 des Gesetzes über den Ladenschluss in

Mehr

Bodenrichtwertkarte 2010 Landkreis Nordwestmecklenburg

Bodenrichtwertkarte 2010 Landkreis Nordwestmecklenburg Bodenrichtwertkarte 2010 Landkreis Nordwestmecklenburg ABCD EDFF Gutachterausschuss für Grundstückswerte in dem Landkreis Nordwestmecklenburg Gutachterausschuss für Grundstückswerte in dem Landkreis Nordwestmecklenburg

Mehr

LANDTAG MECKLENBURG-VORPOMMERN Drucksache 6/ Wahlperiode

LANDTAG MECKLENBURG-VORPOMMERN Drucksache 6/ Wahlperiode LANDTAG MECKLENBURG-VORPOMMERN Drucksache 6/5037 6. Wahlperiode 01.03.2016 KLEINE ANFRAGE der Abgeordneten Simone Oldenburg, Fraktion DIE LINKE Brandverhütungsschauen an den öffentlichen allgemein bildenden

Mehr

Statistische Berichte

Statistische Berichte Statistische Berichte Tourismus, Gastgewerbe G IV - m Tourismus in Mecklenburg-Vorpommern (vorläufige Ergebnisse) Bestell-: Herausgabe: Printausgabe: G413 2015 03 2015 EUR 4,00 Herausgeber: Statistisches

Mehr

Statistische Berichte

Statistische Berichte Statistische Berichte Tourismus, Gastgewerbe G IV - m Tourismus in Mecklenburg-Vorpommern (vorläufige Ergebnisse) Bestell-: Herausgabe: Printausgabe: G413 2015 06 24. August 2015 EUR 4,00 Herausgeber:

Mehr

Kommunalwahlen in Mecklenburg-Vorpommern am 7. Juni 2009

Kommunalwahlen in Mecklenburg-Vorpommern am 7. Juni 2009 Statistische Hefte Wahlen 2009 Kommunalwahlen in Mecklenburg-Vorpommern am 7. Juni 2009 Gemeindevertretungen in den kreisangehörigen Gemeinden - endgültiges Ergebnis - Kostenloser PDF-Download der Veröffentlichung

Mehr

Statistische Berichte

Statistische Berichte Statistische Berichte Tourismus, Gastgewerbe G IV - m Tourismus in Mecklenburg-Vorpommern (vorläufige Ergebnisse) Bestell-: Herausgabe: Printausgabe: G413 2016 01 22. April 2016 EUR 4,00 Herausgeber: Statistisches

Mehr

Statistische Berichte

Statistische Berichte Statistische Berichte Tourismus, Gastgewerbe G IV - m Tourismus in Mecklenburg-Vorpommern, Jahr 2015 (endgültige Ergebnisse) Bestell-: Herausgabe: Printausgabe: G 413 2015 12 8. März 2016 EUR 4,00 Herausgeber:

Mehr

Statistische Berichte

Statistische Berichte Statistische Berichte Tourismus, Gastgewerbe G IV - m Tourismus in Mecklenburg-Vorpommern (vorläufige Ergebnisse) Bestell-: Herausgabe: Printausgabe: G413 2016 07 22. September 2016 EUR 4,00 Herausgeber:

Mehr

LANDTAG MECKLENBURG-VORPOMMERN Drucksache 3/ Wahlperiode

LANDTAG MECKLENBURG-VORPOMMERN Drucksache 3/ Wahlperiode LANDTAG MECKLENBURG-VORPOMMERN Drucksache 3/1079 3. Wahlperiode 02.02.2000 ANTWORT der Landesregierung auf die Kleine Anfrage des Abgeordneten Monty Schädel, Fraktion der PDS - Drucksache 3/1030 - Asylbewerberheime

Mehr

Statistische Berichte

Statistische Berichte Statistische Berichte Tourismus, Gastgewerbe G IV - m, j Tourismus in Mecklenburg-Vorpommern, Jahr 2014 (endgültige Ergebnisse) Bestell-: Herausgabe: Printausgabe: G413 2014 12 26. Februar 2015 EUR 4,00

Mehr

Inhaltsverzeichnis. Seite. Vorbemerkungen 3. Erläuterung der Begriffe 3-4. Tabellen. 1. Schulden der öffentlichen Haushalte nach Körperschaftsgruppen

Inhaltsverzeichnis. Seite. Vorbemerkungen 3. Erläuterung der Begriffe 3-4. Tabellen. 1. Schulden der öffentlichen Haushalte nach Körperschaftsgruppen Statistische Berichte Schulden und Personal Statistisches Landesamt Mecklenburg-Vorpommern L III - j Schulden der öffentlichen Haushalte in Mecklenburg-Vorpommern 31.12.2000 Bestell-Nr.: L313 2000 00 Herausgabe:

Mehr

Liebe Leserinnen und Leser,

Liebe Leserinnen und Leser, TOURENKARTEN Liebe Leserinnen und Leser, Mecklenburg-Vorpommern ist die beliebteste deutsche Radreiseregion. Das Buch Quer durch Mecklenburg-Vorpommern stellt Touren vor, die junge Journalisten für das

Mehr

Ahlbeck-Gegensee. Altefähr. Altentreptow. Ankershagen. Anklam. Bad Doberan. Bad Sülze. Barth. Bergen. Bobbin. Boizenburg. Brüel.

Ahlbeck-Gegensee. Altefähr. Altentreptow. Ankershagen. Anklam. Bad Doberan. Bad Sülze. Barth. Bergen. Bobbin. Boizenburg. Brüel. Ahlbeck-Gegensee. Altefähr. Altentreptow. Ankershagen. Anklam. Bad Doberan. Bad Sülze. Barth. Bergen. Bobbin. Boizenburg. Brüel. Burg Stargard Bützow. Crivitz. Dargun. Dassow. Demmin. Dömitz. Dranske.

Mehr

Verordnung über den Gelegenheitsverkehr mit Taxen im Landkreis Vorpommern-Rügen (Taxenordnung)

Verordnung über den Gelegenheitsverkehr mit Taxen im Landkreis Vorpommern-Rügen (Taxenordnung) Verordnung über den Gelegenheitsverkehr mit Taxen im Landkreis Vorpommern-Rügen (Taxenordnung) - Lesefassung - Aufgrund des 47 Abs. 3 Personenbeförderungsgesetz (PBefG) in der Fassung der Bekanntmachung

Mehr

Statistische Berichte

Statistische Berichte Statistische Berichte Tourismus, Gastgewerbe Tourismus in Mecklenburg-Vorpommern Dezember 2015, Jahr 2015 (endgültige Ergebnisse) Bestell-Nr.: Herausgabe: Printausgabe: Herausgeber: Statistisches Amt Mecklenburg-Vorpommern,

Mehr

Zeichenerklärungen und Abkürzungen

Zeichenerklärungen und Abkürzungen Tourismus in Mecklenburg-Vorpommern November 2013 (vorläufige Ergebnisse) G 413 2013 11 Statistisches Amt Mecklenburg-Vorpommern, Schwerin, 2013 Auszugsweise Vervielfältigung und Verbreitung mit Quellenangabe

Mehr

Zuständigkeiten Fachbereich Kitaförderung

Zuständigkeiten Fachbereich Kitaförderung Ort Einrichtungen Träger der Einrichtung Sachbearbeiter/-in Telefonnummer Sachbearbeiter Altkalen Kita / Hort "Mühlenblick" Felten & Franz & Kriszun GbR Frau Westphal 03843/755-51337 Bad Doberan Hort "Buchenberg"

Mehr

Zeichenerklärungen und Abkürzungen

Zeichenerklärungen und Abkürzungen Tourismus in Mecklenburg-Vorpommern Oktober 2013 (vorläufige Ergebnisse) Statistisches Amt Mecklenburg-Vorpommern, Schwerin, 2013 Auszugsweise Vervielfältigung und Verbreitung mit Quellenangabe gestattet.

Mehr

Adresse der. 17489 Greifswald Friedrich-Loeffler-Str. 8. 17033 Neubrandenburg Fr.-Engels-Ring 53. Neubrandenburg Ziegelbergstraße 16

Adresse der. 17489 Greifswald Friedrich-Loeffler-Str. 8. 17033 Neubrandenburg Fr.-Engels-Ring 53. Neubrandenburg Ziegelbergstraße 16 1/5 Anerkannte n nach 305 Abs. 1 1 1 Caritasverband für das Stadtcaritas Greifswald 2 Hansestadt Greifswald Sozialamt 3 Stadt Neubrandenburg Fachbereich Soziales, Wohnen und Gesundheit 17489 Greifswald

Mehr

Statistische Berichte

Statistische Berichte Statistische Berichte Tourismus, Gastgewerbe G IV - m Tourismus in Mecklenburg-Vorpommern September 2013 Bestell-Nr.: G413 2013 09 Herausgabe: 4. Dezember 2013 Printausgabe: EUR 4,00 Herausgeber: Statistisches

Mehr

Ganztagsschulnetzwerke

Ganztagsschulnetzwerke Ganztagsschulnetzwerke der Serviceagentur Ganztägig lernen Mecklenburg -Vorpommern www.mv.ganztaegig-lernen.de www.facebook.com/mv.ganztaegig.lernen Serviceagentur Ganztägig lernen M-V MECKLENBURG-VORPOMMERN

Mehr

LANDTAG MECKLENBURG-VORPOMMERN Drucksache 6/ Wahlperiode

LANDTAG MECKLENBURG-VORPOMMERN Drucksache 6/ Wahlperiode LANDTAG MECKLENBURG-VORPOMMERN Drucksache 6/4164 6. Wahlperiode 23.07.2015 KLEINE ANFRAGE der Abgeordneten Karen Stramm, Fraktion DIE LINKE Krankenhäuser in Mecklenburg-Vorpommern und ANTWORT der Landesregierung

Mehr

on tour Mecklenburgische Seenplatte

on tour Mecklenburgische Seenplatte on tour Mecklenburgische Seenplatte on tour Mecklenburgische Seenplatte. SEIT 1902. POLYGLOTT GUTE REISE U N D DIE W E LT G E H Ö RT M IR Die Autoren Christian Nowak lebt als Journalist, Fotograf und Buchautor

Mehr

Autogas-Tankstellen in Mecklenburg-Vorpommern (Stand: 21.12.2015)

Autogas-Tankstellen in Mecklenburg-Vorpommern (Stand: 21.12.2015) HEM Tankstelle Hauptstraße 1a 18211 Admannshagen- Bargeshagen 03 82 03 / 6 35 43 Mo. - So. 5:00-22:00 Uhr direkt an der B105 am westlichen Ortsausgang Total Tankstelle Straße des Friedens 1 18556 Altenkirchen

Mehr

LANDTAG MECKLENBURG-VORPOMMERN Drucksache 6/2733 6. Wahlperiode 18.03.2014. der Abgeordneten Karen Stramm und Torsten Koplin, Fraktion DIE LINKE

LANDTAG MECKLENBURG-VORPOMMERN Drucksache 6/2733 6. Wahlperiode 18.03.2014. der Abgeordneten Karen Stramm und Torsten Koplin, Fraktion DIE LINKE LANDTAG MECKLENBURG-VORPOMMERN Drucksache 6/2733 6. Wahlperiode 18.03.2014 KLEINE ANFRAGE der Abgeordneten Karen Stramm und Torsten Kopl, Fraktion DIE LINKE Situation der Schuldner- und Verbrauchersolvenzberatungsstellen

Mehr

LANDTAG MECKLENBURG-VORPOMMERN Drucksache 6/ Wahlperiode

LANDTAG MECKLENBURG-VORPOMMERN Drucksache 6/ Wahlperiode LANDTAG MECKLENBURG-VORPOMMERN Drucksache 6/1146 6. Wahlperiode 19.10.2012 KLEINE ANFRAGE des Abgeordneten Prof. Dr. Fritz Tack, Fraktion DIE LINKE Entwicklung des Einsatzes von Gülle und flüssigen Gärresten

Mehr

Landkreis Mecklenburgische Seenplatte

Landkreis Mecklenburgische Seenplatte 1 Landkreis Mecklenburgische Seenplatte Stand 1. Januar 2017 1. Amt Demmin-Land Amtsvorsteher: Bärbel Westphal Goethestraße 43 LVB: Christine Schubbe 17109 Demmin Telefon: 03998/28060 Fax: 03998/2806111

Mehr

Einrichtung Telefon Fax E-Mail

Einrichtung Telefon Fax E-Mail Einrichtung Telefon Fax E-Mail Stand: 18.10.2012 1. Grundschule Lessing-Grundschule Lessingstraße 1 18209 Bad Doberan 038203/62379 038203/62379 Lessing-Grundschule-DBR@t-online.de Grundschule Bentwisch

Mehr

Erholungsgewässer (Badegewässer) (Anhang IV 1 iii WRRL)

Erholungsgewässer (Badegewässer) (Anhang IV 1 iii WRRL) Aktualisierung des Bewirtschaftungsplans der FGE / zum 22.12.2015 Anhang A1-3 Erholungsgewässer (Badegewässer) (Anhang IV 1 iii WRRL) Küstengebiet Ost DE_PR_MV_1_0200 Ostsee, Prohner Wiek, Klausdorf Küstengebiet

Mehr

Usedom - Anklam - Berlin

Usedom - Anklam - Berlin Usedom - Anklam - Berlin Fahrpl So Mo Zinnowitz, Bahnhof 08:30 19:00 Zempin, B111 08:35 18:55 Koserow, Ortsmitte (Feuerwehr) 08:40 18:50 Kölpinsee, B111 (Bahnhof) 08:45 18:45 Ückeritz, Bahnhof 08:50 18:40

Mehr

auf die Kleine Anfrage der Abgeordneten Andrea Lederer und der Gruppe der PDS/Linke Liste Drucksache 12/2476

auf die Kleine Anfrage der Abgeordneten Andrea Lederer und der Gruppe der PDS/Linke Liste Drucksache 12/2476 Deutscher Bundestag 12. Wahlperiode Drucksache 12/2667 25.05.92 Antwort der Bundesregierung auf die Kleine Anfrage der Abgeordneten Andrea Lederer und der Gruppe der PDS/Linke Liste Drucksache 12/2476

Mehr

Preisvergleichsliste der ambulanten Pflegeeinrichtungen in M-V

Preisvergleichsliste der ambulanten Pflegeeinrichtungen in M-V 1 von 37 Preisvergleichslisten_ambulant VP- Bezirk/Land kreis PV-IK Einrichtungsname Straße PLZ Ort Telefon Fax Einzugsbereich Vergütung seit Punktwert Bad Doberan mit den Gemeinden Stülow-Ivendorf, Heiligendamm,

Mehr

Pfarrstellen im Pommerschen Evangelischen Kirchenkreis

Pfarrstellen im Pommerschen Evangelischen Kirchenkreis im Pommerschen Evangelischen Kirchenkreis PROPSTEI STRALSUND Ahrenshagen Priesterei 5 18320 Ahrenshagen 038225/223 Fax 038225/518 94 ahrenshagen Wehring, Christhart Altefähr Bahnhofstr. 20 18573 Altefähr

Mehr

Allgemein bildende Schulen und Berufsschulen. Tel.: 038483 293010 Grundschule.Brueel@t-online.de Vogelstangenberg 6

Allgemein bildende Schulen und Berufsschulen. Tel.: 038483 293010 Grundschule.Brueel@t-online.de Vogelstangenberg 6 n 19412 Brüel Tel.: 038483 293010.Brueel@t-online.de Vogelstangenberg 6 "W. Busch" 19067 Cambs Tel.: 03866 369 grundschule-cambs@freenet.de Retgendorfer Weg 26 "F. Reuter" 19089 Crivitz Tel.: 03863 333540

Mehr

AMTLICHES ANSCHRIFTENVERZEICHNIS - B

AMTLICHES ANSCHRIFTENVERZEICHNIS - B AMTLICHES ANSCHRIFTENVERZEICHNIS - B - SCHIEDSRICHTERWESEN Schiedsrichter Schiedsrichterbeobachter Schiedsrichteransetzer Schiedsrichter Bundesliga / FIFA Dankert, Bastian SRA 1.Bundesliga / SRA FIFA Häcker,

Mehr

Heiraten an schönen Orten - Übersicht 2016

Heiraten an schönen Orten - Übersicht 2016 Heiraten an schönen Orten - Übersicht 2016 Standesamt Trauort Kreisfreie Städte Kreisfreie Stadt Rostock Vogtei in Warnemünde Kurhaus Warnemünde Yachthafenresidenz Hohe Düne Hotel Sportforum Rostock Villa

Mehr

Stand: 16. September 2015. darunter Höchstgebot mit Zuschlag. Ausschreibungsnummer. Vertragsabschluss Größe

Stand: 16. September 2015. darunter Höchstgebot mit Zuschlag. Ausschreibungsnummer. Vertragsabschluss Größe BRANDENBURG BARNIM Ackerfläche in Schwanebeck BB60-1800-026515 20.05.2015 7,0525 7,0525 24 PACHT 1.680 238 BRANDENBURG BARNIM Ackerflächen in Lichterfelde BB60-1800-123514 28.04.2015 8,9053 8,9053 36 KAUF

Mehr

Landesinitiative Neue Dorfmitte Mecklenburg-Vorpommern. Leitfaden. 1. Die Landesinitiative Neue Dorfmitte Mecklenburg-Vorpommern

Landesinitiative Neue Dorfmitte Mecklenburg-Vorpommern. Leitfaden. 1. Die Landesinitiative Neue Dorfmitte Mecklenburg-Vorpommern 1 Landesinitiative Neue Dorfmitte Mecklenburg-Vorpommern Leitfaden 1. Die Landesinitiative Neue Dorfmitte Mecklenburg-Vorpommern 1.1 Warum eine Landesinitiative Neue Dorfmitte Mecklenburg-Vorpommern (NDM)?

Mehr

Lehramt an Grundschulen bzw. Grund- und Hauptschulen

Lehramt an Grundschulen bzw. Grund- und Hauptschulen Liste der besetzbaren, schulbezogenen Stellen für den Vorbereitungsdienst in Mecklenburg-Vorpommern für die allgemein bildenden Lehrämter zum 1. August 2014 Nr. Name der Schule Bedarfsfach zweites Fach

Mehr

ERZBISTUM HAMBURG. Gästebrief 2014 Katholische Kirchen und Gottesdienste in Mecklenburg-Vorpommern

ERZBISTUM HAMBURG. Gästebrief 2014 Katholische Kirchen und Gottesdienste in Mecklenburg-Vorpommern ERZBISTUM HAMBURG Gästebrief 2014 Katholische Kirchen und Gottesdienste in Mecklenburg-Vorpommern Inhalt 3 Herzlich willkommen! 4 Wenn der Himmel glüht 6 Sonntagsgottesdienste in Westmecklenburg 8 Sonntagsgottesdienste

Mehr

Landschaftsplanverzeichnis Mecklenburg-Vorpommern 18. Fassung

Landschaftsplanverzeichnis Mecklenburg-Vorpommern 18. Fassung Landschaftsplanverzeichnis Mecklenburg-Vorpommern 18. Fassung Landesamt für Umwelt, Naturschutz und Geologie Landschaftsplanverzeichnis Mecklenburg - Vorpommern 18. Fassung: Landschaftsplanungen gemäß

Mehr

Servicestellen für Rehabilitation

Servicestellen für Rehabilitation Servicestellen für Rehabilitation Bad Doberan AOK Mecklenburg-Vorpommern Mollistraße 10 Tel.: 01802 590590-4915 / 4927 18209 Bad Doberan Fax: 01802 590591-4915 / 4927 E-Mail: anke.wagner@mv.aok.de veronika.saborowski@mv.aok.de

Mehr

Cluster: C04 Landkreis Vorpommern-Rügen

Cluster: C04 Landkreis Vorpommern-Rügen Zweckverband Elektronische Verwaltung Mecklenburg-Vorpommern (ego-mv) Breitbandkompetenzzentrum Mecklenburg-Vorpommern (BKZ M-V) Eckdrift 103 19061 Schwerin Markterkundungsverfahren in Vorbereitung eines

Mehr

Preisvergleichsliste der ambulanten Pflegeeinrichtungen in M-V

Preisvergleichsliste der ambulanten Pflegeeinrichtungen in M-V 1 von 43 Preisvergleichslisten ambulant PV-IK Einrichtungsname Straße PLZ Ort Telefon Fax Einzugsbereich Rostock 461301789 GbR 'Conventer Ring' Am Markt 14 18209 Bad Doberan 038203 / 15013 038203 / 65000

Mehr

Bodenrichtwerte in Westmecklenburg zum Stichtag

Bodenrichtwerte in Westmecklenburg zum Stichtag Bodenrichtwerte in zum Stichtag 31.12.05 00000 Nordwest- Mecklenburg 400 Information der Gutachterausschüsse in 1 Stadt-Umland-Räume Folgende Zuordnung gemäß Landesraumentwicklungsprogramm Mecklenburg-Vorpommern

Mehr

Stand Beträge in Euro

Stand Beträge in Euro Gesamtübersicht über die monatlichen finanziellen Anteile der Kostenträger an den Entgelten 2016 auf der Grundlage des KiföG M-V für die Kindertageseinrichtungen im Landkreis Stand 01.06.2016 Name der

Mehr

Lebensqualität und Erinnerung in dörflichen Gemeinschaften Nordostdeutschlands (LETHE)

Lebensqualität und Erinnerung in dörflichen Gemeinschaften Nordostdeutschlands (LETHE) Lebensqualität und Erinnerung in dörflichen Gemeinschaften LETHE Lebensqualität und Erinnerung in dörflichen Gemeinschaften Nordostdeutschlands (LETHE) Modellentwicklung zum Empowerment soziokultureller

Mehr

Drogenberatungsstellen in Mecklenburg-Vorpommern

Drogenberatungsstellen in Mecklenburg-Vorpommern Ahlbeck Außenstelle Bürgertreff Altentreptow Landratsamt Altentreptow Anklam Alkohol-, Drogen- und psychosomatische Beratungsstelle Anklam Sucht-, Drogenberatungs- und Behandlungsstelle vs-suchtberatung@vsovp.de

Mehr

LANDTAG MECKLENBURG-VORPOMMERN Drucksache 6/ Wahlperiode

LANDTAG MECKLENBURG-VORPOMMERN Drucksache 6/ Wahlperiode LANDTAG MECKLENBURG-VORPOMMERN Drucksache 6/5230 6. Wahlperiode 18.03.2016 KLEINE ANFRAGE der Abgeordneten Simone Oldenburg, Fraktion DIE LINKE Besetzungen der Funktionsstellen an den allgemein bildenden

Mehr

Abfuhrtermine im Jahr 2016 für das Schadstoffmobil für den Landkreis Nordwestmecklenburg (außer Hansestadt Wismar)

Abfuhrtermine im Jahr 2016 für das Schadstoffmobil für den Landkreis Nordwestmecklenburg (außer Hansestadt Wismar) Anlage 6 zur Leistungsbeschreibung Abfuhrtermine im Jahr 2016 für das Schadstoffmobil für den Landkreis Nordwestmecklenburg (außer Hansestadt Wismar) Gemeinde Alt Meteln (Alt Meteln, Alt Meteln Ausbau,

Mehr

Landschaftsschutzgebiete in Mecklenburg-Vorpommern (Stand: ) Nr. Name Kreis Fläche [ha] gerundet

Landschaftsschutzgebiete in Mecklenburg-Vorpommern (Stand: ) Nr. Name Kreis Fläche [ha] gerundet L 1 Hellberge VR 2.300 L 2a1 Wald- und Seengebiet nebst Umgebung Neukloster - Warin - NWM Blankenberg 3.100 L 2a2 Seengebiet Warin - Neukloster (Nordwestmecklenburg) NWM 3.200 L 2b Seengebiet Warin - Neukloster

Mehr

LANDTAG MECKLENBURG-VORPOMMERN Drucksache 7/ Wahlperiode

LANDTAG MECKLENBURG-VORPOMMERN Drucksache 7/ Wahlperiode LANDTAG MECKLENBURG-VORPOMMERN Drucksache 7/385 7. Wahlperiode 08.05.2017 KLEINE ANFRAGE des Abgeordneten Torsten Kopl, Fraktion DIE LINKE Entwicklung der Förderung der gemenützigen Schuldner- und Verbrauchersolvenzberatungsstellen

Mehr

Beilage zur Karte Naturschutzflächen Mecklenburg-Vorpommern, Teil 2: europäische Schutzgebiete, Ausgabe 2015

Beilage zur Karte Naturschutzflächen Mecklenburg-Vorpommern, Teil 2: europäische Schutzgebiete, Ausgabe 2015 Beilage zur Karte Naturschutzflächen Mecklenburg-Vorpommern, Teil 2: europäische Schutzgebiete, Ausgabe 2015 Europäische Vogelschutzgebiete (SPA), Stand: Mai 2015 Nummer Gebietsname Fläche (ha) DE 1343-401...

Mehr

Gastangelkarten - Ausgabestellen - Stand (ohne Gewähr)

Gastangelkarten - Ausgabestellen - Stand (ohne Gewähr) Landesanglerverband Mecklenburg - Vorpommern e.v. Siedlung 18a, 19065 Görslow, Tel. 03860-56030, Fax: 03860-560329, Mail: lav-mv.de Gastangelkarten - Ausgabestellen - Stand 01.09.2016 (ohne Gewähr) Region

Mehr

LANDTAG MECKLENBURG-VORPOMMERN Drucksache 6/ Wahlperiode Nachstehende Fragen beziehen sich unter anderem auf die Drucksache 6/1839.

LANDTAG MECKLENBURG-VORPOMMERN Drucksache 6/ Wahlperiode Nachstehende Fragen beziehen sich unter anderem auf die Drucksache 6/1839. LANDTAG MECKLENBURG-VORPOMMERN Drucksache 6/3540 6. Wahlperiode 06.01.2015 KLEINE ANFRAGE des Abgeordneten Tino Müller, Fraktion der NPD Betreiber von Gemeinschaftsunterkünften für Asylbewerber und ANTWORT

Mehr

Mediadaten. Menschen erreichen... Preisliste Nr. 17 gültig ab 1. Oktober 2016

Mediadaten. Menschen erreichen... Preisliste Nr. 17 gültig ab 1. Oktober 2016 Mediadaten. Preisliste Nr. 17 gültig ab 1. Oktober 2016 LINUS WITTICH Medien KG Röbeler Straße 9 17209 Sietow Telefon (039931) 57 9-0 Internet: www.wittich.de Menschen erreichen... - 2 - Inhaltsverzeichnis

Mehr

Ostseeküste Mecklenburg-Vorpommern

Ostseeküste Mecklenburg-Vorpommern Ostseeküste Mecklenburg-Vorpommern Greifswald Bad Doberan Greifswald Grevesmühlen Ribnitz Rostock Rügen Stralsund Wismar Wolgast Rostock Greifswald Lagerstraße 7, 18055 Rostock, Telefon: 0381 4969-270,

Mehr

Mehr öffentlicher Verkehr für weniger öffentliche Zahlungen? INTEGRALER TAKTFAHRPLAN FÜR M-V

Mehr öffentlicher Verkehr für weniger öffentliche Zahlungen? INTEGRALER TAKTFAHRPLAN FÜR M-V Mehr öffentlicher Verkehr für weniger öffentliche Zahlungen? INTEGRALER TAKTFAHRPLAN FÜR M-V 19:00 Begrüßung Jörg Lange, Bürgermeister Stadt Malchin Marcel Drews, Sprecher PRO BAHN e.v. M-V 19:15 Vortrag

Mehr

Preisvergleichsliste der ambulanten Pflegeeinrichtungen in M-V

Preisvergleichsliste der ambulanten Pflegeeinrichtungen in M-V 1 von 23 OVP 461 305 910 Pomerania Seniorenpflege GmbH provital Pflegedienst Neue Str. 3 d 17419 Ahlbeck, Seebad 0,0368 Amt Ahlbeck bis Stettiner Haff, Gemeinde Seebad Heringsdorf, Amt Am Schmollensee

Mehr

Ämter, Städte und Gemeinden des Landkreises Vorpommern-Rügen

Ämter, Städte und Gemeinden des Landkreises Vorpommern-Rügen Dem Landkreis gehören neben der großen kreisangehörigen Hansestadt Stralsund folgende 7 amtsfreie Städte und Gemeinden, sowie 12 Ämter mit 98 amtsangehörigen Gemeinden an: 1. Amt Darß/Fischland 11. Amt

Mehr

Preisvergleichsliste der ambulanten Pflegeeinrichtungen in M-V

Preisvergleichsliste der ambulanten Pflegeeinrichtungen in M-V 1 von 25 HRO 461 305 818 "Pflege to Hus" Marlies Kühn & Sabine Schmidt GbR HRO 461 304 588 "Pflegen ohne Barrieren" Ambulanter Pflegedienst HRO 461 300 403 Ambulante Hauskranken- und Altenpflege (AHA)

Mehr