Österreichsiche PostAG Info.Mail Entgelt bezahlt

Größe: px
Ab Seite anzeigen:

Download "Österreichsiche PostAG Info.Mail Entgelt bezahlt"

Transkript

1 Impressum Redaktion, Hersteller und Herausgeber Verbindungsstellenleiter Walter SCHLAUER A-6074 Rinn, Dorfstraße 7 Telefon: Österreichsiche PostAG Info.Mail Entgelt bezahlt

2 Neuwahl des Vorstandes der IPA Innsbruck Land in Absam Bei der ordentlichen Mitgliederversammlung der IPA Innsbruck Land am 5. November 2008 wurde im Unteroffizierskasino der Andreas Hofer Kaserne in Absam ein neuer Vorstand gewählt. Eine besondere Auszeichnung für den Vorstand war die Anwesenheit des Präsidenten der Österreichischen Sektion Werner Pail bei der Neuwahl des Vorstandes. Im Zuge der Mitgliederversammlung wurden verdiente Funktionäre für ihre langjährige Vorstandstätigkeit in der IPA Innsbruck Land von der Österreichischen Sektion sowie der Landesgruppe Tirol und zahlreiche Mitglieder für ihre 25-jährige Mitgliedschaft geehrt. Der neue Vorstand der IPA Innbruck Land (v.l.n.r) mit Oberst Rupert Gasser nach Auszeichnung und Präsident Werner Pail: Herbert Ebner, Peter Pock, Walter Schlauer u Klaus Plattner. Für die Landesgruppe Tirol nahm stellvertretend der Schriftführer und IPA Verbindungsstellenleiter von Imst Reinhard Wieser die Ehrungen vor. Der Verbindungsstellenleiter von Innsbruck Günther Heigl und der Präsident der Unteroffiziersgesellschaft Tirol Franz Hitzl waren neben weiteren 75 Kolleginnen und Kollegen der Einladung zur Mitgliederversammlung gefolgt. Als sichtbare Auszeichnung der Österreichischen Sektion erhielten für langjährige Vorstandstätigkeit die Ehrennadel der Schatzmeister Christof Egle, Günther Geir und Burkhard Kreutz. Die IPA Plakette der Österreichischen Sektion erhielt Herbert Ebner, Johannes Spörr, Adolf Sternig und Markus Seywald. Für besondere Verdienste wurden unser Ehrenobmann Charly Rassinger, Herbert Kahler und Herbert Löderle mit dem Goldenen Ehrenzeichen der IPA Landesgruppe Tirol ausgezeichnet. Mag. Peter Riedmann, Friedrich Zingerle und Paul Bachmann erhielten das Silberne Ehrenzeichen der Landesgruppe Tirol. Auf der Tagesordnung stand auch noch eine kleine Änderung der Statuten. Als außerordentliche Mitglieder können neben der Sicherheitsverwaltung auf Mitglieder der Zollverwaltung aufgenommen werden. Die Neuwahlen gingen unspektakulär über die Bühne. Simone Mayr und Monika Kriechbaum kandidierten aus privaten und dienstlichen Gründen nicht mehr. Der einzige Wahlvorschlag wurde einstimmig angenommen. Der neue Vorstand setzt sich wie folgt zusammen: Obmann: Walter SCHLAUER - Hauptamtlicher Vortragender für die Sicherheitsexekutive am BZS Wiesenhof Sekretär: Klaus PLATTNER - Sicherheitsreferent der BH Innsbruck. Schatzmeister: Peter POCK Gemeinderevision beim Land Tirol Schatzmeister-Stellvertreter: Thomas Zingerle PI Fulpmes Schriftführer und Webmaster: Herbert EBNER - PI Fulpmes Schriftführer-Stellvertreter: Christoph Spörr PI Hall i.t. Rechnungsprüfer: Mag. Peter Riedmann und Harald Kirchebner. Der neue/alte Obmann Walter SCHLAUER dankte der Wahlkommission für die Durchführung der Wahl und den anwesenden Mitgliedern für das Vertrauen. Zum Abschluss gab es beim gemütlichen und netten Ausklang der Mitgliederversammlung, welche von der ÖBV großzügig unterstützt wurde, eine Powerpoint-Präsentation von Obstlt Franz Übergänger mit den Höhenpunkten der Floridareise 2008.

3 Cote d Azur immer eine Reise wert! Die einzigartige Jubiläumsreise der IPA Innsbruck Land zum 30. Geburtstag an die wunderschöne Azurblaue Küste`......mit 3 Übernachtungen im weltbekannten Cannes im 4**** Hotel in ausgezeichneter Lage - nur wenige Schritte von der berühmten Croisette und dem Filmfestspielhaus! Mittwoch, 29. April Sonntag, 03. Mai 2009 Mittwoch, TAG 1: TIROL - FRANKREICH Wir starten im bequemen und modernen KOMFORTBUS am Abend von den einzelnen Abfahrtsorten zu unserer IPA Frühjahrsreise 2009 an die Cote d Azur. In flotter Fahrt geht s durch Italien über Verona, Mailand, Genua Richtung französische Küste. Nach der Anreise in der Nacht treffen wir am Donnerstagmorgen bereits in Cannes ein. Donnerstag, TAG 2: CANNES (Stadtbesichtigung und Freizeit) Nach einem gemütlichen (inklusiven) Frühstück lernen wir am Vormittag bereits dieses bekannte Millionärsparadies kennen und erleben zum ersten Mal das aufregende Flair dieser einzigartigen (Film-) Stadt am Meer. Am Vormittag besichtigen wir zuerst mit Hilfe eines gemütlichen Bummelzuges und dann zu Fuß die Stadt (inkl. Altstadt) und haben auch etwas Freizeit. Anschließend besuchen wir im Rahmen einer kurzen Schifffahrt die Lerinische Insel St. Marguerite vor Cannes. Nach dem Zimmerbezug am frühen Nachmittag ist mindestens 3 Stunden Freizeit im Hotel. Am Abend folgt eine Einladung zu einem Glas Champagner im Casino Croisette (im bekannten Film-Festspielhaus) und ein gutes erstes Abendessen in unserem 4**** Hotel in Cannes. Freitag, TAG 3 : MONACO (Große Stadtbesichtigung von Monte Carlo) Gemütliches Frühstück danach geht s am Vormittag über eine der 3 schönen Corniches nach Monaco / Monte Carlo. Bei einer Stadtbesichtigung mit dem berühmten Yachthafen, dem Botanischen Garten, dem Ozeanografischen Museum und der Kathedrale Notre-Dame-Immaculee werden wir uns unter anderem auch die Wachablöse vor dem Palast anschauen. Danach steht genügend Freizeit zur Verfügung, sodass jeder nach Lust und Laune noch einen Cappuccino im berühmten Cafe d Paris vor den Casino trinken kann oder gar im berühmten Casino den Spieltischen einen kurzen Besuch abstattet... Am frühen Abend genießen wir dann ein sehr gutes Abendessen in Monte Carlo mit unseren Kollegen der IPA Monaco! Anschließend steht - auf Wunsch - noch eine `Lichterfahrt durch Monte Carlo auf dem Programm.

4 Samstag, TAG 4 : NIZZA (Bergdörfer und Stadtbesichtigung) Nach dem Frühstück besuchen wir das berühmte Bergdorf im Hinterland die Parfumhauptstadt Grasse (mit inklusiven Besuch einer bekannten Parfumfabrik) Auf der Weiterfahrt besichtigen wir - ebenfalls noch im schönen Hinterland - das bekannte Künstlerdorf St. Paul de Vence. Dann geht s zurück an die Küste nach Nizza. Im Rahmen der Stadtrundfahrt sehen Sie die Altstadt, die berühmte Promenade des Anglais, das Casino uvam. Wir haben in Nizza auch genügend Zeit zum Einkaufen. Die Rückfahrt nach Cannes geht entlang der französischen Riviera und Antibes. Zum gemeinsamen Abendessen besuchen wir in Cannes ein gemütliches französisches Speiselokal. Sonntag, TAG 5 : MONACO ITALIEN - TIROL Über Mailand (kurzer Aufenthalt) erreichen wir dann den Gardasee, wo wir in der Villa Vento noch zu einer besonderen und sehr guten Überraschung einkehren. Ankunft in Tirol ist gegen Uhr geplant. LEISTUNGEN: ** Busrundfahrt im bequemen, modernen Bus wie beschrieben ** erfahrene Reiseleitung ** 3 Nächte im guten Hotel der gehobenen Mittelklasse (4*) in sehr guter Lage in Cannes nur wenige Schritte von der weltberühmten Croisette entfernt! ** 3 gute Abendessen ** 4x gutes Frühstück ** alle Zimmer Du / WC ** alle Stadtrundfahrten und Besichtigungen an der Cote d Azur ** alle angeführten Abendfahrten ** Fahrt mit dem gemütlichen Bummelzug entlang der Croisette und Altstadt ** inklusive Schiffsfahrt zu der Lerinischen Insel St. Marguerite vor Cannes ** 1 Glas Champagner im weltberühmten Film-Festspielhaus Casino Croisette ** alle (teuren) Maut- und Straßengebühren sowie Parkplatzgebühren ** Überraschung auf der Heimreise : Besuch und ein besonderes Mittagessen in der bekannten Villa Vento in Custoza bei Valeggio. **Änderungen vorbehalten** Preis : 425,- pro Person im Doppelzimmer Einzelzimmerzuschlag : 75,- Anmeldungen ab sofort beim Verbindungsstellenleiter Walter Schlauer unter 0664/ oder der Adresse möglich. Derzeit sind noch ca. 10 Plätze frei!!!!

5 Schikurs in der Axamer Lizum Die Unteroffiziersgesellschaft Tirol organisiert in den Semesterferien vom 09. bis 13. Februar 2009 einen Kinderschikurs in der Axamer Lizum. Deren Präsident Vzlt Franz Hitzl stellt der IPA Innsbruck Land als langjähriger Partner wiederum 25 Plätze zur Verfügung. Der Preis für eine Woche inkl. Fahrt Ibk-Axams, Mittagessen und Abschlussrennen beträgt EUR für Kinder mit einem gültigen Schipass und EUR 100.-für Kinder ohne Saisonkarte. Die Kinder müssen mindestens sechs Jahre alt sein und die Schule besuchen. Nähere Details beim Schriftführer Herbert Ebner sowie auf der Homepage der Unteroffiziersgesellschaft Tirol unter Imster Advent in der Trofana Der VIII. Imster Advent findet vom 28. bis 30. November 2008 im Milser Stadl in der Autobahnraststätte TROFANA Tyrol statt. Am Freitag den 28. November 2008 um Uhr lädt die IPA Imst zum Galakonzert der Polizeimusik Tirol. Der traditionelle Imster Advent findet am Samstag den 29. November 2008 ab Uhr statt. Neben verschiedenen volkstümlichen Musikgruppen und dem IPA Chor wirken auch der IPA Ehrenkurator Peter Clemens Neurauter und die Mundartdichterin Gerda Deutschmann mit. Beim Saaleinlass gibt es wieder einen Weihnachtsbasar und eine Krippenausstellung zu besichtigen. Die IPA Verbindungsstelle Innsbruck Land wird wieder mit einer Abordnung die Veranstaltung der IPA Imst besuchen. Anmeldungen und Tischreservierungen beim Verbindungsstellenleiter Walter Schlauer und Schriftführer Herbert Ebner bis 21. November IPA Weihnachtskino im Metropol I Am Sonntag den 21. Dezember 2008 um Uhr veranstaltet die IPA Verbindungsstelle Innsbruck wieder die alljährliche Familienkinovorstellung im Metropol. Es wird der neue Film MADAGASCAR 2 gezeigt. Die Karten zum Preis von 5 uro für Kinder und Erwachsene sind bei den Vorstandsmitgliedern Walter Schlauer und Herbert Ebner erhältlich. Im Anschluss erhalten alle Kinder wieder eine kleine Überraschung vom Weihnachtsmann. IPA Familienwallfahrt 2009 in Rinn Am 17. Mai 2009 um Uhr organisiert die IPA Innsbruck Land die IPA Familienwallfahrt 2009 in Rinn/Judenstein. Der IPA Ehrenkurator Pater Clemens wird die Messe zelebrieren, welche vom IPA Chor umrahmt wird. Im Anschluss findet ein gemütlicher Ausklang mit Musik im Hotel Judenstein statt. Alle Mitglieder sind mit Begleitung recht herzlich eingeladen.

6 Foto-Upload in der Mitgliederdatei Auf der MSC 2010 werden erstmals die Fotos der Mitglieder ersichtlich sein. Deshalb ist es erforderlich, dass die Fotos in der Mitgliederdatei gespeichert sind. Mit geht auch ein Preisausschreiben der Landesgruppe Tirol zu Ende. Wer bis dahin sein Foto in die Mitgliederverwaltung gestellt hat, kann einen von drei Geldpreisen im Gesamtwert von EUR gewinnen. Das IPA Panorama berichtete. Von 694 Mitgliedern unserer Verbindungsstelle haben erst 10 (!) ein Foto gedownloadet. Siehe auch Anleitung auf der Homepage IPA Vereinsheim Das IPA Vereinsheim ist in diesem Jahr noch am Freitag den und geöffnet. Auf einen Besuch freut sich die Verbindungsstelle Innsbruck. Das Vereinsheim steht auch allen IPA Mitgliedern für diverse Feste und Feiern zur Verfügung. Das Vereinslokal kann für diese Zwecke auch auf unserer Homepage besichtigt werden. Nähere Auskünfte erteilen die Vorstandsmitglieder. Der Vorstand der IPA Verbindungsstelle Innsbruck Land wünscht allen Mitgliedern, deren Angehörigen und allen IPA Freunden schöne besinnliche Weihnachtsfeiertage und einen Guten Rutsch in Neue Jahr 2009! Ansprechpartner unserer Verbindungsstelle: SCHLAUER Walter 0664/ PLATTNER Klaus 0676/ EBNER Herbert 0676/ SPÖRR Christoph 0664/ POCK Peter 0669/ ZINGERLE Thomas 0699/ Homepage unserer Verbindungsstelle: Unsere Verbindungsstelle hat im Internet eine eigene Homepage. Diese ist jederzeit unter abrufbar. Auf der Homepage sind aktuelle Informationen unserer Verbindungsstelle, sowie Bilder von verschiedenen Veranstaltungen und Treffen. Ein Besuch auf unserer Homepage, die laufend von Herbert Ebner aktualisiert wird, lohnt sich sicher. Allfälliges Infos Veröffentlichungen auf unserer Homepage: Mitglieder mit Such- Tausch- Kauf- Verkauf- oder sonstigen Anfragen können sich zwecks Veröffentlichung auf unserer Homepage an unser Vorstandsmitglied Herbert Ebner wenden. Aktuelle Informationen rund um die IPA findet ihr auch auf der Homepage der Sektion Österreich und der Landesgruppe Tirol Für Anfragen, Anregungen, Ratschläge, Mitteilungen und Beschwerden steht der Verbindungstellenleiter Walter Schlauer unter der TelNr 0664/ oder per unter jederzeit zur Verfügung. Der Verbindungsstellenleiter Walter Schlauer eh.

7

Der Grand Prix F1 von Monaco!"#$"%%&'("#)*''*#&'+,*-#'",&$".+&/*#*#)*012(".+&/*#)*''3&'+&#)3&'+,"

Der Grand Prix F1 von Monaco!#$%%&'(#)*''*#&'+,*-#',&$.+&/*#*#)*012(.+&/*#)*''3&'+&#)3&'+, !"#$%#&'())#&*#+&$,&)-,&.(+%/// Der Grand Prix F1 von Monaco!"#$"%%&'("#)*''*#&'+,*-#'",&$".+&/*#*#)*012(".+&/*#)*''3&'+&#)3&'+," Erleben Sie grosse Emotionen hautnah beim F1-Rennen an der Côte d'azur.+/'0#-"12#!"#$%&'($)'*+$,-#&&'

Mehr

Helikopter-Ausflug ab Monaco

Helikopter-Ausflug ab Monaco Herzlich willkommen in Monaco: 7 Jahrhunderte Monarchie Monaco, der mystische Felsen Das Fürstentum Monaco mit seinem berühmten Felsen liegt ruht zwischen Frankreich und dem Mittelmeer. Das beliebte Gebiet

Mehr

Böltz-Reisen 71540 Murrhardt Wilhelm-Soehnle-Str. 14, Telefon 07192/6265, Fax: 07192/6720

Böltz-Reisen 71540 Murrhardt Wilhelm-Soehnle-Str. 14, Telefon 07192/6265, Fax: 07192/6720 Böltz-Reisen 71540 Murrhardt Wilhelm-Soehnle-Str. 14, Telefon 07192/6265, Fax: 07192/6720 Tagesfahrten Musical STARLIGHT EXPRESS in Bochum Samstag 24.Oktober 2015 Auf die Plätze fertig los Steigen Sie

Mehr

gypsilon Kundentage 2015

gypsilon Kundentage 2015 gypsilon Kundentage 2015 Zuckersüße gypsilon Kundentage 2015 Liebe Kunden, liebe Interessenten, liebe Freunde von gypsilon, auch 2015 möchten wir die Tradition fortsetzen und unsere gypsilon Kundentage

Mehr

60. Internationaler SPAR-Kongress Wien & Salzburg, Österreich 10. - 16. Mai 2015

60. Internationaler SPAR-Kongress Wien & Salzburg, Österreich 10. - 16. Mai 2015 60. Internationaler SPAR-Kongress Wien & Salzburg, Österreich 10. - 16. Mai 2015 Sonntag, 10. Mai 2015 Wir freuen uns, Sie zum 60. Internationalen SPAR-Kongress im Ritz-Carlton Hotel in Wien einzuladen.

Mehr

Viel Spass auf unseren Internet-Seiten. Franz Binder und sein Team

Viel Spass auf unseren Internet-Seiten. Franz Binder und sein Team Page 1 of 5 Viel Spass auf unseren Internet-Seiten Franz Binder und sein Team 24.12.2007 Bilder von der Meisterfeier Die Bilder von der Meisterfeier sind online verfügbar. Der Rennkartverband Tirol bedankt

Mehr

Liebe Reisefreunde! Haben Sie schon mal das Gefühl gehabt, ganz tief von der Weite des Meeres

Liebe Reisefreunde! Haben Sie schon mal das Gefühl gehabt, ganz tief von der Weite des Meeres Juni 2012 Liebe Reisefreunde! Haben Sie schon mal das Gefühl gehabt, ganz tief von der Weite des Meeres berührt zu sein? Dieses Gefühl hatte ich, als ich im Februar 2012 Madeira besuchte. Ich hatte schon

Mehr

Italien 4b 29.06-03.07

Italien 4b 29.06-03.07 Italien 4b 29.06-03.07 Inhaltsverzeichnis Italien Woche: Montag: Abreise um 08.00 vor der Schule Nachmittag schwimmen Freizeitpark und Fußball gemeinsames Abendessen Dienstag: Frühstück, Strand Stand-up-paddling

Mehr

PRAXISMARKETING 2 3. M A I 2 9. M A I 2 0 1 2

PRAXISMARKETING 2 3. M A I 2 9. M A I 2 0 1 2 PRAXISMARKETING N E X T L E V E L M : C O N S U L T C H I N A T O U R 2 0 1 2 2 3. M A I 2 9. M A I 2 0 1 2 Die Agentur M:Consult wird vom 23. bis 29. Mai in China einen 5-tägigen Exklusiv Workshop aus

Mehr

Motorrad Alpen-Tour. Deutschland, Österreich, Italien, Schweiz, Frankreich

Motorrad Alpen-Tour. Deutschland, Österreich, Italien, Schweiz, Frankreich Deutschland, Österreich, Italien, Schweiz, Frankreich Motorrad Alpen-Tour In 6 Tagen... über 1.500 km Kurven... 20 der spektakulärsten Pässe, tausende Höhenmeter und atemberaubende Panoramen! Jetzt anmelden

Mehr

Studienfahrt Prag 16. 19- April 2008

Studienfahrt Prag 16. 19- April 2008 Studienfahrt Prag 16. 19- April 2008 Voraussichtlicher Ablaufplan Stand 20.02.2008 Mittwoch, 16.April 2008 : Abfahrt : 7.00 Uhr gegen 11.00 Uhr Abfahrt Darmstadt Ankunft Froschgundteich Fachvortrag durch

Mehr

14.-15. September 2015

14.-15. September 2015 BUNDESTAGUNG Bundestagung des Deutschen Konditorenbundes in München 14.-15. September 2015 BUNDESTAGUNG 1 Bundestagung des Deutschen Konditorenbundes in München 14.-15. September 2015 Willkommen in München!

Mehr

HYDMedia Kundenworkshop 27.-28. September 2012, Rottenburg. HYDMedia Kundenworkshop Partnerschaft, die bewegt.

HYDMedia Kundenworkshop 27.-28. September 2012, Rottenburg. HYDMedia Kundenworkshop Partnerschaft, die bewegt. HYDMedia Kundenworkshop 27.-28. September 2012, Rottenburg HYDMedia Kundenworkshop Partnerschaft, die bewegt. HYDMedia Kundenworkshop Rottenburg Agenda Donnerstag, 27.09.2012 10:00 11:00 Uhr Come together

Mehr

Termine & Preise: Im Preis inkludiert sind:

Termine & Preise: Im Preis inkludiert sind: Termine & Preise: Im Preis inkludiert sind: Nächtigung im 4* Zimmer mit großzügigem Frühstücksbuffet Familiäre Begrüßung mit einem Cocktail Täglich großzügiges Abendbuffet auf der neuen Designbuffetstation

Mehr

Nizza. live! Monaco Cannes Saint-Tropez

Nizza. live! Monaco Cannes Saint-Tropez live! Nizza Monaco Cannes Saint-Tropez Belle Époque > Nizzas Promenade des Anglais Palme d Or > Filmfestspiele von Cannes Monte Carlo > Luxuriöses Casino in Monaco & Kartenatlas im Buch Extra-Karte zum

Mehr

Silvesterreise. Budapest. Wirz Travel - Reisen mit Stil

Silvesterreise. Budapest. Wirz Travel - Reisen mit Stil Silvesterreise Wirz Travel - Reisen mit Stil Budapest 5 Reisetage Sie möchten Silvester einmal anders feiern? Dann begleiten Sie uns auf unserer Silvesterreise nach Budapest! Das Programm ist spannend,

Mehr

Silvester in der Staatsoper Berlin

Silvester in der Staatsoper Berlin Silvester in der Staatsoper Berlin REISEÜBERSICHT TERMINE 30.12.2015 DAUER 3 Tage ANZAHL TEILNEHMER Min. 1, Max. 50 Berlin - Die Anziehungskraft der Stadt auf Besucher aus dem In- und Ausland ist ungebrochen.

Mehr

Schritte 4 international C4 8

Schritte 4 international C4 8 Schritte 4 international C4 8 An schnelle Paare können Sie die Karten unten austeilen. Die Partner schreiben auf die leeren Karten jeweils eigene Vorschläge, über die sie anschließend sprechen. Zusätzlich

Mehr

Schwingerreise USA 2015

Schwingerreise USA 2015 Lübben Fantasy Tours 6438 Ibach Jens Lübben Franz Inderbitzin Tel: 041 818 30 60 Email: jluebben@fantasy-tours.ch Tel: 041 855 32 45 Email: inderbitzin@datacomm.ch Reiseprogramm für unsere Reise der besonderen

Mehr

Einladung. 86. Reichenhaller Seminar & 62. Jahreskongress. aus A r. F e

Einladung. 86. Reichenhaller Seminar & 62. Jahreskongress. aus A r. F e Einladung 86. Reichenhaller Seminar & 62. Jahreskongress aus A stenh r ü F e m r a Travel Ch 2013 15. 19. November e nse che A m Vorwort Freitag, 15. November Liebe Reichenhaller, wir freuen uns sehr,

Mehr

3Tagesritt + Pferdesegnung voraussichtlich vom 22. 25. August 2013

3Tagesritt + Pferdesegnung voraussichtlich vom 22. 25. August 2013 Union Reit- u. Fahrclub St. Aegyd Kernhoferstr. 12 3193 St. Aegyd Tel. 050330-72055 oder 0664 / 422 3 422 Fax: 050330-99 72055 E-Mail: wk.pferdesport@aon.at oder w.klein@donauversicherung.at ZVR-Zahl:

Mehr

der Präsident des BVS, Herr Willi Schmidbauer, lädt alle Mitglieder gemäß 12.1 der Satzung zur ordentlichen

der Präsident des BVS, Herr Willi Schmidbauer, lädt alle Mitglieder gemäß 12.1 der Satzung zur ordentlichen Charlottenstraße 79/80 10117 Berlin An alle Mitgliedsverbände im BVS RA Wolfgang Jacobs Geschäftsführer Charlottenstraße 79/80 10117 Berlin T + 49 (0) 30 255 938 0 F + 49 (0) 30 255 938 14 E info@bvs-ev.de

Mehr

Mein Sprachkurs bei ACE Sydney Downtown

Mein Sprachkurs bei ACE Sydney Downtown Mein Sprachkurs bei ACE Sydney Downtown Von der Überlegung bis zur Buchung Endlich.. ich habe die einmalige Gelegenheit über 2 Monate Urlaub zu bekommen. Ich reise sehr gerne, erkunde gerne die Welt und

Mehr

Sprachschule CIC (Collège International Cannes)

Sprachschule CIC (Collège International Cannes) Chili-Sprachaufenthalte.ch Poststrasse 22-7000 Chur Tel. +41 (0) 81 353 47 32 Fax. + 41 (0) 81 353 47 86 info@chili-sprachaufenthalte.ch Sprachaufenthalt Frankreich: Cannes Sprachschule CIC (Collège International

Mehr

Satzung Dünenfüchse Bonn-Tannenbusch. Präambel

Satzung Dünenfüchse Bonn-Tannenbusch. Präambel Präambel Der Verein Dünenfüchse Bonn-Tannenbusch e.v. ist aus der Mieterinitiative HiCoG-Dünenfüchse in der amerikanischen Siedlung Bonn-Tannenbusch hervorgegangen. Er ist dem Ideal der grassroots democracy

Mehr

E i n l a d u n g Jahrestagung Förderkreis Speierling

E i n l a d u n g Jahrestagung Förderkreis Speierling Förderkreis Speierling Frankfurt am Main 1994 Förderkreis Speierling c/o DBU Naturerbe GmbH - Projekt Wald in Not Godesberger Allee 142-148 53175 Bonn Telefon: (02 28) 8 10 02-13 Telefax: (02 28) 8 10

Mehr

Überfahrt nach Korsika ab Südfrankreich bis Sardinien St Teresa di Gallura (oder zurück)

Überfahrt nach Korsika ab Südfrankreich bis Sardinien St Teresa di Gallura (oder zurück) Überfahrt nach Korsika ab Südfrankreich bis Sardinien St Teresa di Gallura (oder zurück) 1. Tag. Samstag Ankunft in. Ein-Check auf der Yacht. Die erste Sicherheitseinweisung. Nach der Verproviantierung

Mehr

Sprachschule ILA (Institut Linguistique Adenet)

Sprachschule ILA (Institut Linguistique Adenet) Chili-Sprachaufenthalte.ch Poststrasse 22-7000 Chur Tel. +41 (0) 81 353 47 32 Fax. + 41 (0) 81 353 47 86 info@chili-sprachaufenthalte.ch Sprachaufenthalt Frankreich: Montpellier Sprachschule ILA (Institut

Mehr

Königstettner Pfarrnachrichten

Königstettner Pfarrnachrichten Königstettner Pfarrnachrichten Folge 326, Juni 2015 Nimm dir Zeit! Wer hat es nicht schon gehört oder selber gesagt: Ich habe keine Zeit! Ein anderer Spruch lautet: Zeit ist Geld. Es ist das die Übersetzung

Mehr

SICILIA & PIU DER SPEZIALIST

SICILIA & PIU DER SPEZIALIST SICILIA & PIU DER SPEZIALIST Wir freuen uns darauf, Ihre Ferien so zu organisieren, dass Sie ein Maximum erleben und erfahren. Wir lieben Italien und kennen auch die versteckten Winkel des Landes. Unsere

Mehr

AB CHF 44. Busfahrt hin und zurück. 1. Mai 2015 bis 31. Oktober 2015. EXPO 2015 Mailand. täglich an die Weltausstellung

AB CHF 44. Busfahrt hin und zurück. 1. Mai 2015 bis 31. Oktober 2015. EXPO 2015 Mailand. täglich an die Weltausstellung AB CHF 44. Busfahrt hin und zurück 1. Mai 2015 bis 31. Oktober 2015 EXPO 2015 Mailand täglich an die Weltausstellung Reisedaten und Informationen TÄGLICHE FAHRTEN vom 1. Mai bis 31. Oktober 2015 INBEGRIFFEN

Mehr

Protokoll der Jahreshauptversammlung vom 24. April 2009 und Neuwahl des Vorstandes

Protokoll der Jahreshauptversammlung vom 24. April 2009 und Neuwahl des Vorstandes Gf. Obmann: Manfred Schobert, 3430 Tulln, Feldgasse Tel/Fax: 02272/66394, Handy: 0650/3613782 Sektion TULLN www.alpenverein.at/tulln Protokoll/Schriftführung: Renate Pils, 3441 Baumgarten, Doppelnstrasse

Mehr

So will ich Golfen...

So will ich Golfen... Golfreisen & Meer Berliner Opern-Gala mit Golf, Gourmet & Weltkulturerbe 2012 03. bis 07. Juli 2012 Mit dem Weltstar ANNA NETREBKO Mit Ihrer Reisebegleitung durch die Berlin-Experten Elisabeth & Helmut

Mehr

RAD OPENING 2015 RADLN MIT GENUSS. Freitag, 01.05. bis Sonntag, 03.05.2015 in der Ferienregion Imst

RAD OPENING 2015 RADLN MIT GENUSS. Freitag, 01.05. bis Sonntag, 03.05.2015 in der Ferienregion Imst RAD OPENING 2015 RADLN MIT GENUSS Freitag, 01.05. bis Sonntag, 03.05.2015 in der Ferienregion Imst DAS RAD-OPENING FÜR GENUSS-RADLER! Radsportler haben es gut in der Ferienregion Imst. 2015 gibt es neben

Mehr

Kath. Kirchgemeinde Kirchweg 2 9312 Häggenschwil

Kath. Kirchgemeinde Kirchweg 2 9312 Häggenschwil April 2014 Kath. Kirchgemeinde Kirchweg 2 9312 Häggenschwil Pfarramt: Pater A. Schlauri: Alexander Burkart: Tel. 071 298 51 33, E-Mail: sekretariat@kirche-haeggenschwil.ch Tel. 071 868 79 79, E-Mail: albert.schlauri@bluewin.ch

Mehr

36. Internationalen Symposium des Deutschen Volleyball Verbandes

36. Internationalen Symposium des Deutschen Volleyball Verbandes Institut für Sportwissenschaft und Sportzentrum Sportzentrum am Hubland, 97082 Würzburg Tel: 0931-31 86 540 Karlheinz Langolf langolf@uni-wuerzburg.de 24. Mai 2011 Sehr geehrte Damen und Herren, liebe

Mehr

ACTION-TOUREN. Die besten Airshows der Welt. Duxford Yeovilton Fairford Shukowski Miramar San Francisco

ACTION-TOUREN. Die besten Airshows der Welt. Duxford Yeovilton Fairford Shukowski Miramar San Francisco Seit 17 Jahren Luftfahrtfaszination pur mit dem Team der www.flugrevue.de Duxford Yeovilton Fairford Shukowski Miramar San Francisco ACTION-TOUREN 2015 Die besten Airshows der Welt Weitere Informationen

Mehr

Arcadis Team-Event 20.-24.2.2013-1 -

Arcadis Team-Event 20.-24.2.2013-1 - Arcadis Team-Event 20.-24.2.2013-1 - Wir haben verstanden: Die Rahmendaten Ihres Events > Sie planen ein Teamevent für 10 Personen. > Zeitraum der Veranstaltung: 20.-24.2.2013. > Das Event findet von Mittwochabend

Mehr

Distriktversammlung. Präsident elect Trainingsseminar. Samstag, 24. März 2012. Museum MARTa Goebenstr. 2 10 32052 Herford

Distriktversammlung. Präsident elect Trainingsseminar. Samstag, 24. März 2012. Museum MARTa Goebenstr. 2 10 32052 Herford Distriktversammlung und Präsident elect Trainingsseminar Samstag, 24. März 2012 Museum MARTa Goebenstr. 2 10 32052 Herford MARTa Herford Liebe Präsidentinnen und Präsidenten, liebe Incoming Präsidentinnen

Mehr

EINLADUNG. zum 50. Geburtstag des SI Club München 28. bis 30. Juni 2013

EINLADUNG. zum 50. Geburtstag des SI Club München 28. bis 30. Juni 2013 EINLADUNG zum 50. Geburtstag des SI Club München 28. bis 30. Juni 2013 Grußwort der Präsidentin: Liebe Soroptimistinnen, liebe Gäste, am 29. Juni 1963 wurde der SI Club München von 25 Clubschwestern als

Mehr

Hotelliste (alphabetisch)

Hotelliste (alphabetisch) Hotelliste (alphabetisch) Alcatraz Hotel am Japanischen Garten (Themenhotel in der ehemaligen JVA Kaiserslautern, bei Buchungen bitte Reservierungsformular benutzen) Morlauterer Str. 1, 67657 Kaiserslautern

Mehr

ordentlichen Mitgliederversammlung VSU

ordentlichen Mitgliederversammlung VSU Einladung zur ordentlichen Mitgliederversammlung VSU Samstag, 18. Oktober 2014, ab 10.15 Uhr Hotel St. Georg, Hauptstrasse 72, 8840 Einsiedeln Sekretariat: VSU, Riedstrasse 14, Postfach, CH-8953 Dietikon

Mehr

SCHWEIZERISCHE VEREINIGUNG ZUM SCHUTZ DES GEISTIGEN EIGENTUMS (AIPPI SCHWEIZ) S T A T U T E N. A. Name, Sitz und Zweck des Vereins

SCHWEIZERISCHE VEREINIGUNG ZUM SCHUTZ DES GEISTIGEN EIGENTUMS (AIPPI SCHWEIZ) S T A T U T E N. A. Name, Sitz und Zweck des Vereins SCHWEIZERISCHE VEREINIGUNG ZUM SCHUTZ DES GEISTIGEN EIGENTUMS (AIPPI SCHWEIZ) S T A T U T E N A. Name, Sitz und Zweck des Vereins 1 Unter dem Namen "Schweizerische Vereinigung zum Schutz des geistigen

Mehr

KONFERENZPAUSCHALEN PERSÖNLICHE & PROFESSIONELLE BETREUUNG

KONFERENZPAUSCHALEN PERSÖNLICHE & PROFESSIONELLE BETREUUNG KONFERENZPAUSCHALEN PERSÖNLICHE & PROFESSIONELLE BETREUUNG Nur 300 m von der Altstadt entfernt empfängt Sie das Arcadia Hotel Amberg, angrenzend dem Congress Centrum Amberg, mit 110 großzügigen Gästezimmern,

Mehr

fach akademie arbeitsrecht EINLADUNG (Un-)Gleichbehandlung im Arbeitsrecht 14.11. bis 16.11.2014, Inzell

fach akademie arbeitsrecht EINLADUNG (Un-)Gleichbehandlung im Arbeitsrecht 14.11. bis 16.11.2014, Inzell fach akademie arbeitsrecht EINLADUNG (Un-)Gleichbehandlung im Arbeitsrecht 14.11. bis 16.11.2014, Inzell (Un-)Gleichbehandlung im Arbeitsrecht Arbeitsrechtliche Fachtagung 2014 Die diesjährige Fachtagung

Mehr

Ratten / Stmk. 27.2. 1.3. 2015

Ratten / Stmk. 27.2. 1.3. 2015 Ratten / Stmk. 27.2. 1.3. 2015 Classic & Sport Cars Winter Event 2015 Wir freuen uns, den Classic & Sport Cars Winter Event 2015 Motor Activity on Snow & Ice anzubieten. Auf den folgenden Seiten finden

Mehr

Mosel-Express. die grosse SERVRAIL Extrazugsrundreise. 26. - 29. September 2015 (4 Tage) Reise der DFB Sektion Zürich

Mosel-Express. die grosse SERVRAIL Extrazugsrundreise. 26. - 29. September 2015 (4 Tage) Reise der DFB Sektion Zürich SERVRAIL GmbH Postfach 335 3027 Bern / Schweiz Telefon 031 311 89 51 E-Mail info@servrail.ch Web www.servrail.ch Reise der DFB Sektion Zürich Mosel-Express die grosse SERVRAIL Extrazugsrundreise 26. -

Mehr

Optimal A1/Kapitel 4 Tagesablauf-Arbeit-Freizeit Wortschatz

Optimal A1/Kapitel 4 Tagesablauf-Arbeit-Freizeit Wortschatz Wortschatz Was ist Arbeit? Was ist Freizeit? Ordnen Sie zu. Konzerte geben nach Amerika gehen in die Stadt gehen arbeiten auf Tour sein Musik machen Musik hören zum Theater gehen Ballettmusik komponieren

Mehr

Gottesdienst noch lange gesprochen wird. Ludwigsburg geführt hat. Das war vielleicht eine spannende Geschichte.

Gottesdienst noch lange gesprochen wird. Ludwigsburg geführt hat. Das war vielleicht eine spannende Geschichte. Am Montag, den 15.09.2008 starteten wir (9 Teilnehmer und 3 Teamleiter) im Heutingsheimer Gemeindehaus mit dem Leben auf Zeit in einer WG. Nach letztem Jahr ist es das zweite Mal in Freiberg, dass Jugendliche

Mehr

Unsere Landesbank. Sonderkonditionen. Das individuell geschnürte Leistungsbündel

Unsere Landesbank. Sonderkonditionen. Das individuell geschnürte Leistungsbündel Unsere Landesbank. Sonderkonditionen Das individuell geschnürte Leistungsbündel Die Hypo Tirol Bank bietet exklusiv für die allgemeinen Bediensteten der Leopold Franzens Universität ein Kontopaket mit

Mehr

WOLFGANG AMADEUS MOZART

WOLFGANG AMADEUS MOZART Mozarts Geburtshaus Salzburg WEGE ZU & MIT WOLFGANG AMADEUS MOZART Anregungen zum Anschauen, Nachdenken und zur Unterhaltung für junge Besucher ab 7 Jahren NAME Auf den folgenden Seiten findest Du Fragen

Mehr

30. Juni und 1. Juli 2011 nach Essen. Die Tagung beginnt am Donnerstag, den 30. Juni 2011 um 17.00 Uhr mit der Mitgliederversammlung

30. Juni und 1. Juli 2011 nach Essen. Die Tagung beginnt am Donnerstag, den 30. Juni 2011 um 17.00 Uhr mit der Mitgliederversammlung Deutsche Vereinigung für Internationales Steuerrecht Deutsche Landesgruppe der International Fiscal Association (I.F.A.) - Der Generalsekretär - Deutsche Landesgruppe der International Fiscal Association

Mehr

BAHNREISE SKANDINAVIEN IM FRÜHLING

BAHNREISE SKANDINAVIEN IM FRÜHLING BAHNREISE SKANDINAVIEN IM FRÜHLING 04. 18.6.2016 EINDRUCKSVOLLE REISE IN DIE WEITEN DES HOHEN NORDENS. Erleben Sie spektakuläre Bahnstrecken und atemberaubende Natur. Die beeindruckende Flam-, Rauma- und

Mehr

Leseverstehen. Name:... insgesamt 25 Minuten 10 Punkte. Aufgabe 1 Blatt 1

Leseverstehen. Name:... insgesamt 25 Minuten 10 Punkte. Aufgabe 1 Blatt 1 Leseverstehen Aufgabe 1 Blatt 1 insgesamt 25 Minuten Situation: Sie suchen verschiedene Dinge in der Zeitung. Finden Sie zu jedem Satz auf Blatt 1 (Satz A-E) die passende Anzeige auf Blatt 2 (Anzeige Nr.

Mehr

Ausschreibung für die 52. Göttinger Hallenmeisterschaften vom 28.01. bis 30.01.2011 und 53. Göttinger Hallenmeisterschaften vom 04.03. bis 06.03.

Ausschreibung für die 52. Göttinger Hallenmeisterschaften vom 28.01. bis 30.01.2011 und 53. Göttinger Hallenmeisterschaften vom 04.03. bis 06.03. 1. MGC Göttingen 1. Miniatur-Golfsport-Club 1970 Göttingen e. V. Geschäftsstelle: Ingo von dem Knesebeck Gesundbrunnen 20 B 37079 Göttingen Telefon 05 51 / 6 64 78 Internet: www.mgc-goettingen.de e-mail:

Mehr

Network-Convention in Lissabon

Network-Convention in Lissabon - Finanznachrichten auf Cash.Online - http://www.cash-online.de - Donnerstag, 29. Januar 2015 Berater Network-Convention in Lissabon Bereits zum siebten Mal hatte der Lübecker Maklerpool Blau direkt zur

Mehr

Zahnmedizin in Südafrika Herausforderung Vielfalt der Ethnien

Zahnmedizin in Südafrika Herausforderung Vielfalt der Ethnien DENTISTA-Leserinnen&Leser-Fortbildungsreise 2009: Zahnmedizin in Südafrika Herausforderung Vielfalt der Ethnien Die WM hat Südafrika in den Blickpunkt gestellt auch für zahnmedizinische Aspekte: Wie gestaltet

Mehr

Tagungszentrum der Deutschen Bundesbank in Eltville am Rhein

Tagungszentrum der Deutschen Bundesbank in Eltville am Rhein Tagungszentrum der Deutschen Bundesbank in am Rhein Tagungszentrum der Deutschen Bundesbank in am Rhein Der Name steht in der Deutschen Bundesbank für Aus- und Fortbildung, die in Zeiten des schnellen

Mehr

24.04.2015 MARITIM Hotel & Congress Centrum Bremen

24.04.2015 MARITIM Hotel & Congress Centrum Bremen Einladung zur Jahreshauptversammlung 2015 Koordination: Melanie Kanter Tel.: 0221 6 777 50 0 Fax: 0221 6 777 50 50 m.kanter@isv-devk.de Liebe Kolleginnen und Kollegen, der ISV Bundesvorstand möchte Sie

Mehr

Isolierte Hubarbeitsbühnen für Arbeiten an Oberleitungen von Straßen- und Stadtbahnen

Isolierte Hubarbeitsbühnen für Arbeiten an Oberleitungen von Straßen- und Stadtbahnen beka GmbH Isolierte Hubarbeitsbühnen für Arbeiten an Oberleitungen von Straßen- und Stadtbahnen 3. und 4. November 2015 in Potsdam Leitung, Obmann des Arbeitsteams Fahrzeuge zum Arbeiten unter Spannung

Mehr

Ein guter Tag, für ein Treffen.

Ein guter Tag, für ein Treffen. Ein guter Tag, für ein Treffen. Ideen für den 5. Mai In diesem Heft finden Sie Ideen für den 5. Mai. Sie erfahren, warum das ein besonderer Tag ist. Sie bekommen Tipps für einen spannenden Stadt-Rundgang.

Mehr

NMW Reiselounge Special Winter in den Ardennen

NMW Reiselounge Special Winter in den Ardennen NMW Reiselounge Special Winter in den Ardennen Betreten Sie unser Haus und Sie werden sofort Ruhe und Wärme spüren. Großzügige Grundrisse, offene Kamine, warme Farben und hochwertige Materialien hier können

Mehr

Mitgliederversammlung 2013

Mitgliederversammlung 2013 Sportclub Roche Sektion Berg & Ski Protokoll Mitgliederversammlung 2013 vom : Dienstag, 26.11.2013, 18:30 h Ort : Restaurant Seerose, Grün 80 anwesend : gemäss Präsenzliste abgemeldet : Namen werden nicht

Mehr

Ihr Zeichen vom Unser Zeichen vom --- --- B9-76/1-15 26.03.2015

Ihr Zeichen vom Unser Zeichen vom --- --- B9-76/1-15 26.03.2015 Sonnensteinstraße 20 4040 Linz Direktionen der allgemein bildenden höheren Schulen, der Bildungsanstalten für Kindergartenpädagogik und der Bildungsanstalt für Sozialpädagogik - Kolleg für Sozialpädagogik,

Mehr

VI. TOP MANAGEMENT PROGRAMM. Informationsreise nach Berlin und Hamburg vom 17.-21. Februar 2014 PROGRAMM

VI. TOP MANAGEMENT PROGRAMM. Informationsreise nach Berlin und Hamburg vom 17.-21. Februar 2014 PROGRAMM VI. TOP MANAGEMENT PROGRAMM Informationsreise nach Berlin und Hamburg vom 17.-21. Februar 2014 PROGRAMM Montag, 17. Februar 2014 BERLIN 07.55 Uhr Abflug mit LH 2032 09.10 Uhr Ankunft am Flughafen Berlin-Tegel

Mehr

MSC Fantasia! fast 70 % billiger! nur noch wenige Kabinen frei!!! GENUA NEAPEL/CAPRI-SIZILIEN-TUNIS/ NORDAFRIKA-BARCELONA-MARSEILLE-GENUA

MSC Fantasia! fast 70 % billiger! nur noch wenige Kabinen frei!!! GENUA NEAPEL/CAPRI-SIZILIEN-TUNIS/ NORDAFRIKA-BARCELONA-MARSEILLE-GENUA LUXUS-KREUZFAHRT GENUA NEAPEL/CAPRI-SIZILIEN-TUNIS/NORDAFRIKA-BARCELONA-MARSEILLE-GENUA 8 Tage vom 24.06.-01.07.2012 MSC FANTASIA Veranstalter: MSC Kreuzfahrten, München GRATIS BUSTRANSFER NUR 1 TAG BUCHBAR

Mehr

Newsletter 1/2014. Liebe ehemalige Schülerinnen und Schüler, Lehrerinnen und Lehrer der Bettinaschule,

Newsletter 1/2014. Liebe ehemalige Schülerinnen und Schüler, Lehrerinnen und Lehrer der Bettinaschule, Liebe ehemalige Schülerinnen und Schüler, Lehrerinnen und Lehrer der Bettinaschule, wir hoffen, Sie hatten einen guten Jahresbeginn, und wünschen Ihnen ein gutes, zufriedenes, erfolgreiches und nicht zuletzt

Mehr

Israel Bildungsreise der DGfK 2015

Israel Bildungsreise der DGfK 2015 Israel Bildungsreise der DGfK 2015 Thema der Reise: Israel; eine besondere Demokratie im Zentrum eines politisch-historischen Konflikts. Was wir aus der deutschen Geschichte und der Gründung des Staates

Mehr

Das Mitglied. SEPA ab 01.02.2014. Rückblick General- versammlung. Der Vorstand informiert. Personelles. Lagerhaus Informationen

Das Mitglied. SEPA ab 01.02.2014. Rückblick General- versammlung. Der Vorstand informiert. Personelles. Lagerhaus Informationen Jahrgang 13 Ausgabe 3 Dezember 2013 In dieser Ausgabe: SEPA ab 01.02.2014 R A I F F E I S E N B A N K H I P P A C H Das Mitglied Rückblick General- versammlung Der Vorstand informiert Personelles Lagerhaus

Mehr

Travemünde sinnlich erleben Mai bis September 2002

Travemünde sinnlich erleben Mai bis September 2002 Travemünde sinnlich erleben Mai bis September 2002 Die Eröffnung der Badesaison Das Ritual zur Eröffnung der (Haupt-)Badesaison ist gleichzeitig Highlight zum Festprogramm 200 Sommer - Seebad Travemünde.

Mehr

20. bis 21. Juni 2014 Hamburg

20. bis 21. Juni 2014 Hamburg FACHINSTITUT FÜR STRAFRECHT Jahresarbeitstagung Strafrecht 20. bis 21. Juni 2014 Hamburg Das DAI ist eine Einrichtung von Bundesrechtsanwaltskammer, Bundesnotarkammer, Rechtsanwaltskammern und Notarkammern.

Mehr

NH Bingen. Serviceleistungen und Ausstattung. www.nh-hotels.de Information und Reservierung 00800 0115 0116. Hotelservices. Zimmer

NH Bingen. Serviceleistungen und Ausstattung. www.nh-hotels.de Information und Reservierung 00800 0115 0116. Hotelservices. Zimmer Serviceleistungen und Ausstattung Hotelservices Zimmer Kinderausstattung Internetverbindung Kinderbett WLAN Internet Zugang Bar Bademantel Sommerterrasse Kissenauswahl Frühstücksbuffet Balkon/Veranda/Terrasse

Mehr

ELSA Alumni Deutschland e.v.

ELSA Alumni Deutschland e.v. ELSA Alumni Deutschland e.v. Newsletter Oktober 2011 [EAD-Newsletter Oktober 2011] Liebe EAD-Mitglieder, liebe Ehemalige, im Oktober-Newsletter findet ihr die folgenden Themen: Berichte über vergangene

Mehr

FORUM ZAHNTECHNIK 2014

FORUM ZAHNTECHNIK 2014 FORUM ZAHNTECHNIK 2014 BEWÄHRTES HANDWERK NEUE TECHNIK AUTO- & TECHNIKMUSEUM SINSHEIM 28. MÄRZ 2014 PROGRAMM FREITAG, 28. MÄRZ 2014, SINSHEIM Moderation: Silvia B. Pitz 9:00 Uhr Begrüßung Wolfgang Becker,

Mehr

1. Der Verein führt den Namen freundeskreis-jazz e.v. und ist in das Vereinsregister eingetragen. 2. Der Sitz des Vereins ist Illingen.

1. Der Verein führt den Namen freundeskreis-jazz e.v. und ist in das Vereinsregister eingetragen. 2. Der Sitz des Vereins ist Illingen. Satzung des freundeskreis - e.v. 1 Name und Sitz 1. Der Verein führt den Namen freundeskreis-jazz e.v. und ist in das Vereinsregister eingetragen. 2. Der Sitz des Vereins ist Illingen. 2 Zweck des Vereins

Mehr

Auf Wolke. im romantischen Hotel Toalstock das Kuschelhotel in Fiss / Tirol. www.toalstock.at +43 5476 6623

Auf Wolke. im romantischen Hotel Toalstock das Kuschelhotel in Fiss / Tirol. www.toalstock.at +43 5476 6623 Auf Wolke im romantischen Hotel Toalstock das Kuschelhotel in Fiss / Tirol www.toalstock.at +43 5476 6623 Liebesnest Modernes romantisches Doppelzimmer mit gemütlicher Kuschelecke, Balkon, großer begehbarer

Mehr

Wir heissen Sie herzlich willkommen bei uns im CITY WEST HOTEL & RESTAURANT und wünschen Ihnen einen angenehmen Aufenthalt.

Wir heissen Sie herzlich willkommen bei uns im CITY WEST HOTEL & RESTAURANT und wünschen Ihnen einen angenehmen Aufenthalt. Seminardokumentation Wir heissen Sie herzlich willkommen bei uns im CITY WEST HOTEL & RESTAURANT und wünschen Ihnen einen angenehmen Aufenthalt. In dieser Dokumentation finden Sie nützliche Informationen

Mehr

Das Mercedes-Benz Museum im Frühjahr

Das Mercedes-Benz Museum im Frühjahr Programm Januar Mai 2011 Das Mercedes-Benz Museum im Frühjahr Vor 125 Jahren hat Carl Benz das erste Automobil der Welt erfunden. Ungebrochen ist seitdem die Faszination, die das Auto in immer neuen innovativen

Mehr

Film-Trilogie «Drei Farben: Blau, Weiss, Rot» schauen.

Film-Trilogie «Drei Farben: Blau, Weiss, Rot» schauen. Film-Trilogie «Drei Farben: Blau, Weiss, Rot» schauen. Die Farben der französischen Trikolore und die Ideale der Französischen Revolution auf drei DVDs und in gesamthaft 277 Minuten Laufzeit. Von Krzysztof

Mehr

Der Vorstand des IPF Hochstift e.v. wünscht allen Mitgliedern, Angehörigen und Freunden ein frohes und besinnliches Weihnachtsfest!

Der Vorstand des IPF Hochstift e.v. wünscht allen Mitgliedern, Angehörigen und Freunden ein frohes und besinnliches Weihnachtsfest! Der Vorstand des IPF Hochstift e.v. wünscht allen Mitgliedern, Angehörigen und Freunden ein frohes und besinnliches Weihnachtsfest! Jugendweihnachtsfeier - Wie immer eine lustige Angelegenheit 16.12.2013

Mehr

Der offizielle Fasnachtsführer der Dachorganisation Siebner Fasnacht Ausgabe 2015, Herausgeber Waldhexen Siebnen

Der offizielle Fasnachtsführer der Dachorganisation Siebner Fasnacht Ausgabe 2015, Herausgeber Waldhexen Siebnen Der offizielle Fasnachtsführer der Dachorganisation Siebner Fasnacht Ausgabe 2015, Herausgeber Waldhexen Siebnen INTERNATIONALES HOL ZL ARVENTREFFEN Liebe Freunde der Waldhexen und der Siebner Fasnacht

Mehr

Arbeitsgemeinschaft für gynäkologische Endoskopie (AGE)

Arbeitsgemeinschaft für gynäkologische Endoskopie (AGE) Statuten Arbeitsgemeinschaft für gynäkologische Endoskopie (AGE) Name, Sitz und Zweck der Arbeitsgemeinschaft 1 Name: ARBEITSGEMEINSCHAFT FÜR GYNAEKOLOGISCHE ENDOSKOPIE Sie ist ein Verein innerhalb der

Mehr

Fragebogen zum Hotel

Fragebogen zum Hotel Fragebogen zum Hotel Sehr geehrte Dame/ geehrter Herr, es freute uns,sie für mindestens eine Nacht in unserem Hotel wilkommen zu heissen. Wir hoffen, Sie haben Ihren Aufenthalt bei uns genossen. Um unser

Mehr

Don Giovanni Gutscheine. Das ganz besondere Geschenk

Don Giovanni Gutscheine. Das ganz besondere Geschenk Don Giovanni Gutscheine Das ganz besondere Geschenk HOTELÜBERNACHTUNG Nr 1 Verschenken Sie einen exklusiven Gutschein für eine Übernachtung in unseren antik möblierten, sehr komfortablen Zimmern. Wir freuen

Mehr

Hotel EUROPA - 5 Sterne

Hotel EUROPA - 5 Sterne Hotel EUROPA - 5 Sterne Das Grand Hotel Europa in Innsbruck verbindet modernes italienisches Design und wohltuender Tiroler Gemütlichkeit. Hotel Europa Südtiroler Pl. 2, Tel: 0043 512 5931 http://www.grandhoteleuropa.at

Mehr

Study Week Hochschule Heilbronn und Seattle University

Study Week Hochschule Heilbronn und Seattle University Study Week Hochschule Heilbronn und Seattle University 08.09.2012 Für die Studierenden der HS Heilbronn begann die Study Week am Freitagmorgen um 08:30 Uhr an der Hochschule. Frau Kraus startete zusammen

Mehr

Willkommen in Norwegen

Willkommen in Norwegen Willkommen in Norwegen Wir fühlen uns geehrt, den Europäischen TR Treffen und Tour 2013 hosten, und freuen uns auf Ihren Besuch 05 12 September 2013! Dies wird Ihr einmal im Leben Gelegenheit, Ihr Auto

Mehr

HOTEL - RESTAURANT PREIS LISTE 2014/15

HOTEL - RESTAURANT PREIS LISTE 2014/15 HOTEL - RESTAURANT PREIS LISTE 2014/15 AUS TRADITION BESONDERS Willkommen im Herzen von Neustift! Willkommen im Hoferwirt! Bereits seit 1674 bewirten wir Gäste mit viel Herzlichkeit und Tirole Charme.

Mehr

Erfahrungsbericht Auslandsjahr an der EDHEC Nice August 2007 - Juni 2008

Erfahrungsbericht Auslandsjahr an der EDHEC Nice August 2007 - Juni 2008 Erfahrungsbericht Auslandsjahr an der EDHEC Nice August 2007 - Juni 2008 Name: Austauschjahr: Fachbereich : Gastuniversität: Stadt Land: Email: Marcel Grifka 2007/2008 BWL-AMK EDHEC Nice Nizza Frankreich

Mehr

Polizeilicher Informationsaustausch der besonderen Art

Polizeilicher Informationsaustausch der besonderen Art Polizeilicher Informationsaustausch der besonderen Art Die IPA, die weltweite Vereinigung von Polizeibediensteten auf freundschaftlicher Basis, hat u.a. zum Ziel, einen Beitrag zur internationalen Zusammenarbeit

Mehr

Optimal A1 / Kapitel 7 Reisen Ferien planen &Ferien machen Ordnen Sie zu.

Optimal A1 / Kapitel 7 Reisen Ferien planen &Ferien machen Ordnen Sie zu. Ferien planen &Ferien machen Ordnen Sie zu. am Strand spazieren gehen gut essen lange schlafen ein Zimmer reservieren im Hotel bleiben Leute fotografieren einen Ausflug machen im Internet Ideen suchen

Mehr

Pressemitteilung. Sparkassendirektor Bernhard Firnkes in den Ruhestand verabschiedet

Pressemitteilung. Sparkassendirektor Bernhard Firnkes in den Ruhestand verabschiedet Pressemitteilung Sparkassendirektor Bernhard Firnkes in den Ruhestand verabschiedet Bruchsal, 28.11.2014 Im Rahmen eines offiziellen Festakts wurde der stellvertretende Vorstandsvorsitzende der Sparkasse

Mehr

Arrangement. Sightseeing - Wochenende

Arrangement. Sightseeing - Wochenende Sightseeing - Wochenende Genießen Sie ein Wochenende in der Weltstadt mit Herz. reichhaltiges Frühstücksbuffet bis 12 Uhr Anreise Freitag oder Samstag Frühlingserwachen Erleben Sie das Frühlingserwachen

Mehr

Gut Moierhof stellt sich vor...

Gut Moierhof stellt sich vor... Tagen im Moierhof Tagungen und Seminare 2012 Gut Moierhof stellt sich vor... Tagungsqualität mit Atmosphäre eingebettet in einer der schönsten Regionen Bayerns. Tagen Sie mitten im Altmühltal, umgeben

Mehr

3-tägiges Intensivtraining am Humanpräparat

3-tägiges Intensivtraining am Humanpräparat Innovative Präzision 3-tägiges Intensivtraining am Humanpräparat 27.-29. September 2013 in Budapest 27.-29.09.2013 in Budapest Mit dem vorliegenden Programm möchte ich Sie herzlich zu unserer 4. Internationalen

Mehr

_ Ihr Zeichen vom Unser Zeichen vom --- --- A9-13/28-15 28.09.2015

_ Ihr Zeichen vom Unser Zeichen vom --- --- A9-13/28-15 28.09.2015 Sonnensteinstraße 20 4040 Linz Verwaltungspersonal der Bundesschulen in Oberösterreich, des Landesschulrates für Oberösterreich und der Bildungsregionen Bearbeiter: Hr. Mag. Riedl Tel: 0732 / 7071-3392

Mehr

Pfarrei Sarmenstorf, Uezwil, Oberniesenberg

Pfarrei Sarmenstorf, Uezwil, Oberniesenberg Pfarrei Sarmenstorf, Uezwil, Oberniesenberg Tel. 056 667 20 40 / www.pfarrei-sarmenstorf.ch Pfarradministrator: Varghese Eerecheril, eracheril@gmail.com Sekretariat: Silvana Gut, donnerstags 09-11 Uhr

Mehr

152, DEUTSCHLAND. Schwarzwald/Bad Wildbad Mokni s Palais Hotels & SPA. Angebot der Woche Wellnes & Mehr 2013/14

152, DEUTSCHLAND. Schwarzwald/Bad Wildbad Mokni s Palais Hotels & SPA. Angebot der Woche Wellnes & Mehr 2013/14 Wellnes & Mehr 2013/14 Mokni s Palais Hotels & Spa Palais Thermal Doppelzimmer Badhotel DEUTSCHLAND Schwarzwald/Bad Wildbad Mokni s Palais Hotels & SPA 2 Übernachtungen im Doppelzimmer, Frühstück, inklusive

Mehr

Wanderfahrt Netze. Fahrtenprogramm. Samstag, 5 Juli. Sonntag, 6 Juli. 1. Etappenfahrten Beschreibung:

Wanderfahrt Netze. Fahrtenprogramm. Samstag, 5 Juli. Sonntag, 6 Juli. 1. Etappenfahrten Beschreibung: Wanderfahrt Netze Fahrtenprogramm 1. Etappenfahrten Beschreibung: Samstag, 5 Juli 14:00 Ankunft und Begrüßung auf Bromberger Haupt Bahnhof ( Dworzec główny ) 15:00 Transfer zum Hotel 16:00 Boote abladen

Mehr

Entwicklung einer Strafprozessordnung für Nepal

Entwicklung einer Strafprozessordnung für Nepal Prof. Dr. Robert Esser Lehrstuhl für Deutsches, Europäisches und Internationales Strafrecht und Strafprozessrecht sowie Wirtschaftsstrafrecht Forschungsstelle Human Rights in Criminal Proceedings (HRCP)

Mehr