DER ERFOLGSMULTIPLIKATOR FÜR IHR BUSINESS. NETWORK MONITOR

Größe: px
Ab Seite anzeigen:

Download "DER ERFOLGSMULTIPLIKATOR FÜR IHR BUSINESS. NETWORK MONITOR www.lge.de"

Transkript

1 Der Erfolgsmultiplikator für ihr business. Network Monitor

2 Eine Sensationelle Lösung In Zeiten Der Rezession! Alles deutet darauf hin, dass sich die weltweite Wirtschafts krise noch weiter verschärft. Unternehmen aus fast allen Industriezweigen sind dadurch gezwungen, ihre Geschäftsprozesse durch Kostensenkungen und Produktivitäts steigerungen zu optimieren. Green IT ge winnt dadurch noch einmal drastisch an Bedeutung. Als Antwort auf diese Situation möchten wir Ihnen unser neues revolutionäres Produkt vorstellen, das die Be dürfnisse Ihrer Kunden perfekt erfüllt. Ein Ergebnis jahrelanger LG Forschungs- und Entwicklungsarbeit in Zusam menarbeit mit dem Kooperationspartner NComputing. Der LG Network Monitor wurde als kostengünstige Virtual- Computing-Lösung für den B2B Markt entwickelt. In sehr vielen B2B-Anwendungsbereichen werden durchschnittlich weniger als 10% der verfügbaren Rechen leis tung eines PCs (Personal Computer) genutzt. Die verbleibenden 90% Leistung bleiben meistens ungenutzt. Mit Hilfe der neuen LG Lösung können Sie jetzt die verbleibende Leistung mehreren Nutzern gleichzeitig zur Verfügung stellen. Somit nutzen Sie vorhandene Ressourcen effizient aus! Eine unschlagbar kostengünstige Lösung Ihre Kunden können ihre Upgradekosten jährlich um mindestens 55% senken. Gleichzeitig werden die Kosten für Sys temnutzung, Wartung und Reparatur um mehr als 70 % ver ringert. Zudem sparen Sie Strom der LG Network Monitor ver braucht 86% weniger Energie als ver gleichbare Stan dard lösungen. Und auch in puncto Entsor gung ist er eine umweltfreundliche Lösung. Kostensenkung 55% bei Anschaffung Kostensenkung 70% bei Reparatur, Wartung und Verwaltung Kostensenkung 86% im Stromverbrauch 2

3 Network Monitor Wie Funktioniert Das? Der LG Network Monitor arbeitet mit einer Software, die es mehreren Anwendern ermöglicht, gemeinsam einen einzigen PC virtuell zu nutzen. Die Anwender können dabei unabhängig voneinander jede beliebige Anwendung an ihrem eigenen Arbeitsplatz nutzen. Die Kommunikation mit dem Rechner erfolgt über Tastatur und Maus, die an jeden einzelnen Network Monitor angeschlossen werden. Heutzutage verfügen selbst Einstiegs-PCs über einen 3-GHz-Dual-Core-Prozessor und einen leistungsfähigen RAM-Arbeitsspeicher. Absolut uneffizient, wenn diese PC-Kraftpakete nur für einfache Aufgaben wie Text verarbeitung, Surfen im Internet oder den Versand bzw. Empfang von s eingesetzt werden. Genau hier rechnet sich der Einsatz des LG Network Monitors: Denn mehrere Anwender können die Rechenkapazitäten eines einzigen PCs voll ausnutzen. Das Gesamtsystem besteht aus 4 Hauptkomponenten (N-Serie): 1 ) LG Network Monitor mit Tastatur- und Mausschnittstelle 2) PC mit Netzwerkkartenschacht a) 2 6 Anwender (Dual-Core-Prozessor mit mind. 3 GHz und 2 GB RAM)* b) 7 11 Anwender (Quad-Core-Prozessor mit mind. 2,66 GHz und 4 GB RAM)* 3) LG Netzwerkkarte für eine LAN-Verbindung zum Network-Monitor 4) LG vspace-software, die mit den Monitoren über UXP kommuniziert (User extension Protocol) *Empfohlene PC-Ausstattung. Optional kann das System mit einem Network Attached Storage (NAS) aufgerüstet werden, um noch mehr Speicherkapazität und Datensicherheit zu bieten. Hierbei können die Daten redundant während des normalen Arbeitsprozesses gesichert werden. Zusätzlich kann ein revisionssicheres Back-up auf Blu-ray-Medien durchgeführt werden. Für das LG Network Monitor-System wird das LG N4B1 (NAS) empfohlen. NAS (optional) DAS HÖRT SICH NACH EINEM THIN CLIENT AN? IST ES ABER NICHT! Der LG Network Monitor ist kein Thin Client im herkömmlichen Sinne. Denn ein Thin Client ist ein Rechnersystem mit einem LG Network Monitors: Er nutzt stattdessen einen herkömmlichen PC als Server. Dadurch sinken nicht nur Serveranteil, der physikalisch von dem Client-Teil ge trennt ist. Ein Thin Client ist für den durchschnittlichen drastisch die Anschaffungskosten pro Anwender, sondern auch der Stromverbrauch und der Admini stra PC-Anwender zu schwer zu administrieren und erzeugt hohe Kosten, da er einen Server mit entsprechend tions auf wand. Zudem lässt sich der Network Monitor teurer Software nutzt. Genau hier liegt die Stärke des ganz einfach, innerhalb weniger Minuten, installieren. 3

4 STARKE ARGUMENTE FÜR LG NETWORK MONITORE 1. MINIMALE KOSTEN geringere Anschaffungskosten 55% Die Kosten für ein Standard-PC-System* für 10 Ar beitsplätze liegen bei etwa bis Die Anschaf fung eines vergleichbaren LG Network Monitor-Systems für 10 Arbeitsplätze schlägt hingegen nur mit 45% dieser Kosten zu Buche. Somit sparen Sie durch den Einsatz von LG Network Monitoren bis zu 55% der Kosten. *Desktop-PC einschließlich Monitor, Tastatur und Maus. Vergleich Standard-PC mit LG Network-System Standard-PC-System: 10 x PCs + 10 x Monitore VS. LG Network-System: 1 x PC + 10 x Monitore niedrigere Kosten für RePA RATur, Wartung und Verwaltung 70% Dazu kommt, dass Sie bei Einsatz des LG Network Monitors nur einen einzigen Host-PC verwalten müssen. Das senkt die Kosten für Reparatur, Wartung und Ver waltung (wie z. B. Systemupgrades und Rechnerersatz bzw. Rück kauf) um mindestens 70%. 86% geringerer Stromverbrauch 86% Im Vergleich zu herkömmlichen PCs ist der Strom verbrauch des LG Network Monitors minimal. Zusätzlich erzeugt der Network Monitor auch weniger Hitze als ein Standard-PC. Somit ist auch der Einsatz einer Klima anlage, zur Reglung der Raumtemperatur, nicht mehr notwendig. Eine klare Kosteneinsparung die Klimaanlage entfällt und der Stromverbrauch wird minimiert. Im Vergleich zu herkömmlichen PCs wird der Stromver brauch durch den Einsatz eines LG Network Monitors um bis zu 86% gesenkt. 4

5 RECHNEN SIE MAL NACH! VERGLEICH DER ANSCHAFFUNGSKOSTEN Einsparung: 55% Standard-PC LG Network Monitor Lösung GESAMTBETRIEBSKOSTEN ÜBER 5 JAHRE Senkung der TCO: 69% VERGLEICH DER JÄHRLICHEN ENERGIEKOSTEN Standard-PC LG Network Monitor Lösung EnergieverbrauchSenkung: 86% 317 Standard-PC LG Network Monitor Lösung Beispielrechnung für die Nplus-Serie mit 30 Arbeitsplätzen Anschaffungskosten: Energiekosten: (200 Arbeitstage à 8 Stunden; 22 ct pro kwh) a) Standard-Monitor-System (30 Arbeitsplätze): Kosten pro Arbeitsplatz (inkl. PC, Monitor, Tastatur, Maus, Software): 500 Anzahl: 30 Gesamtkosten: a) S tandard-monitor-system (30 Arbeitsplätze): Stromverbrauch PC: 200 Wh Stromverbrauch Monitor: 20 Wh Gesamtstromverbrauch pro Jahr: kwh Gesamtkosten: b) L G Network Monitor-System (30 Arbeitsplätze): Kosten für einen Host-PC: Kosten für 30 Network Monitore: Kosten für 30 Tastaturen und Mäuse: 600 Gesamtkosten: b) LG Network Monitor-System (30 Arbeitsplätze): Stromverbrauch Network Monitor: 20 Wh Stromverbrauch 30 Network Monitore: 600 Wh Stromverbrauch Host PC: 300 Wh Gesamtstromverbrauch pro Jahr: kwh Gesamtkosten: 317 5

6 STARKE ARGUMENTE FÜR LG NETWORK MONITORE 2. überraschend einfach Mit dem LG Network Monitor verfügt der Anwender über die gleiche Softwarekonfiguration wie bei der Benutzung eines herkömmlichen PCs. Damit ergibt sich für Anwender und Administrator eine einfache Management-Umgebung mit problemloser Installa tion und Anwendung. Weiterhin lassen sich Datensicherheitsprobleme mit überschaubaren Kosten lösen. Zudem bietet der Network Monitor, da der Rechner nicht am Arbeitsplatz steht, eine geräuschlose Arbeitsumgebung. So einfach wie möglich Der LG Network Monitor lässt sich mit einer Vielzahl aktueller Software konfigurationen betreiben, einschließlich Windows und Linux. Dies erleichtert dem Anwender die Installation und Bedienung der Software und vermeidet komplexe Konfigurationsprozeduren, wie sie bei Windows Terminal Server und ICA Presentation auftreten. Zusätzlich kann die Stromversorgung der N-Serie auch über Cat-5- und 6-LAN-Kabel anstelle herkömmlicher, getrennter Stromkabel erfolgen. Sämtliche Anwender (bis zu 11) können über eine einzige Internetverbindung mit dem Host-PC auf das Internet zugreifen. Das spart enorm viel Zeit und Kosten zusätzlich entsteht ein Schutz gegen Gefahren wie Feuer. Hohe Datensicherheit Datensicherheit ist in letzter Zeit in Unternehmen, in staatlichen Orga ni sationen und nicht zuletzt auch in Schulen ein brandaktuelles Thema geworden. Eine von einem englischen IT-Sicherheitsunternehmen (Sophos) durchgeführte Untersuchung hat ergeben, dass PC-Anwender in Unternehmen für 44% der datensicherheitsbezogenen Risikofaktoren verantwortlich sind. Die im Fortune Magazine unter den Top 10 aufge führten Unternehmen verwalten bereits heute ihre kompletten Daten an geschützten Orten mit Hilfe von serverbasierten Systemen. Obwohl sich auch die meisten kleinen und mittelständischen Unternehmen der Bedeutung der Datensicherheit bewusst sind, rechnet sich ein serverbasiertes Sicher heitssystem aufgrund der immensen Kosten noch nicht. Gerade für diese kleinen und mittelständischen Unterneh men ist der LG Network Monitor die optimale Lösung. Geräuschreduzierung Ein PC macht noch keinen Lärm, aber in Räumen wie z. B. Büros, Büche reien, Internet-Cafés und Computerräumen mit mehreren Rechnern ist der Ge räuschpegel häufig sehr hoch. Dabei wäre in den meisten Fällen ein leiseres Umfeld durchaus wünschenswert. Auch hier ist der LG Network Monitor die ideale Lösung. Er reduziert unnötigen Lärm aufgrund der geringeren Anzahl der notwendigen PCs. 6

7 3. DER GRÜNSTE COMPUTER DER WELT Der LG Network Monitor sorgt für eine grüne IT-Umgebung, denn er verringert drastisch die Klimabelastung und den Elektronikabfall. Damit leistet er einen echten Beitrag zum Schutz der Umwelt. Stromverbrauch Ein LG Network Monitor-System mit 30 Arbeitsplätzen verbraucht im Jahr kwh, verglichen mit kwh, die ein herkömmliches PC-System benötigt. Mit anderen Worten sorgen Sie für eine Senkung des Energieverbrauchs jedes Anwenders um bis zu 85%. Allein durch die eingesparte Energie amortisieren sich daher die Anschaffungskosten des LG Network Monitors bereits nach kürzester Zeit. Klimatisierung Geringerer Energieverbrauch bedeutet gleichzeitig weniger erzeugte Wärme. Ein Raum mit mehreren PCs benötigt meist eine Klimaanlage zur Regu lierung der Raumtemperatur. Das können Sie sich mit einem PC und dem LG Network Monitor sparen. Somit kann der Einsatz von Klimaanlagen reduziert, der Energieverbrauch verringert und die gesamten Kosten können gesenkt werden. Elektronikabfall Die Lebensdauer des LG Network Monitors beträgt bis zu 10 Jahre, im Gegen satz zu 3 5 Jahren bei herkömmlichen PCs. Zudem entsteht durch den Monitor deutlich weniger elektronischer Abfall als bei der Verschrottung eines PCs (ca. 10 kg). Ein klares Plus hinsichtlich Mülltransport und Mülllagerung. 7

8 EINSATZMÖGLICHKEITEN FÜR DEN LG NETWORK MONITOR Bildungswesen Aufgrund knapper Budgets werden in vielen Bildungs einrichtungen veraltete PCs nicht durch neue Geräte ersetzt. Ein weiteres Problem ist der Umstand, dass die geringen Budgets oft für den Austausch teurer Com puter hard ware eingesetzt werden, so dass keine Mittel für andere Zwecke mehr zur Verfügung stehen. Hier bietet die LG Network Monitor Lösung eine interessante Alter native bei deutlicher Senkung der Kosten. So kann mit dem gleichen Invest ment ein Viel faches an Arbeits plätzen für Schüler eingerichtet werden. Mit dem LG Network Monitor- System lassen sich einfache Wartungs- und Repa ratur arbeiten von normalen PC-Anwen dern durchführen. Eine deutliche Zeitersparnis kann durch die Administration nur eines einzigen PCs (an stelle von 10 PCs) erzielt werden. Zu dem besteht die Mög lichkeit, die individuellen Aktivitäten der jeweiligen Arbeitsplätze zentral zu überblicken und zu coachen. Öffentlich zugängliche Anwenderplätze Dadurch entstehen vielfältige Anforderungen, die das LG Network Monitor-System perfekt erfüllt. Öffentliche Einrichtungen können LG Network Monitor-Systeme gezielt einsetzen, um ihr Image durch die Einrichtung moderner Anwender plätze für ihre Bürger weiter zu fördern. Öffentlich zugängliche PC-Anwenderplätze werden meist für unterschiedlichste Aufgaben im öffentlichen oder privatwirtschaftlichen Sektor genutzt. Diese Aufgaben reichen von Recherche in Bibliotheken über Internet- Browsing in der Hotel-Lobby bis hin zu interaktiven In for mationsangeboten am POS. Begrenzte Budgets werden optimal genutzt und Unternehmen ohne professionellen IT-Ad ministrator können trotzdem ihren Kun den einen Mehrwert mit Hilfe moderner IT-Lösungen anbieten. 8

9 Kleine Unternehmen hier kleinere Handwerksbetriebe und Dienstleister wie bspw. Steuerberater. Der Großteil dieser Betriebe hat die gleichen Anfor de rungen an ihr PC-System: niedrige Anschaffungsund laufende Kosten, hohe System stabilität, einfache Bedie nung sowie Wartung und Datensicherheit. In Deutschland gibt es ca. 1,8 Mio. kleinere Unter nehmen mit weniger als 20 Mitarbeitern. Typische Vertreter sind Das LG Network Monitor-System erfüllt diese Anforderungen perfekt. Das Risiko unbefugter Zugriffe auf Unternehmensdaten und der ungewollten Veröffentlichung solcher Informationen sinkt deutlich. PRODUKTION In den letzten Jahrzehnten wurde der Produktionsprozess mehr und mehr automatisiert. Leider sind die Produktionshallen aber immer noch nicht für die empfind liche computergestützte Steuerungstechnik ausgelegt. Damit die PCs der anspruchsvollen Umgebung mit Staub, Feuchtigkeit und Temperaturunterschieden stand halten, ist die Anschaffung extrem teurer Industrie-PCs er forderlich. Hier hilft der LG Network Monitor durch seinen Einsatz kann der Host-PC an einem sicheren Ort außerhalb der Produktion aufgestellt und der Monitor innerhalb der Produktion betrieben werden. In Fällen, in denen die Aufstellung des Host-PCs nur innerhalb der Produktion möglich ist, vermindern sich die Kosten für Schutzgehäuse um 90% bzw. verteilen sich die Anschaffungskosten eines Industrie-PCs auf 10 Terminals. 9

10 WELTWEITER MARKTFÜHRER IM BEREICH VIRTUELLES DESKTOP-COMPUTING. Preisgekröntes Produkt LG investiert in die Zukunft: Als ein global tätiges Unternehmen versucht LG Electronics, die Wünsche und Bedürfnisse von Kunden in aller Welt zu erfüllen. Besonders durch die Entwicklung perfekter Lösungen in Zeiten der weltweiten Rezession und hoher Ölpreise. Zu diesem Zweck wurde mit dem US-amerikanischen Unternehmen NComputing eine für beide Seiten vielversprechende Partnerschaft gegründet, um marktführende Technologie mit hervorragender F&E-Kompetenz zu kombinieren. NComputing stellt Lösungen im Bereich des Virtual Computing bereit. Dazu bietet das Unternehmen Hardware- und Software lösungen, mit deren Hilfe mehrere Anwender unabhängig voneinander und gleichzeitig einen einzigen PC nutzen können. Auf Basis der hervorragenden Technologie von NComputing lässt sich die PC-Konfiguration auf die maximale Anzahl an Anwendern bei gleichzeitiger Kostenoptimierung anpassen. Die Lösung des Unternehmens ist äußerst wirtschaftlich, da sie den Stromverbrauch im Vergleich zu herkömmlichen PCs minimiert. NComputing wurde anlässlich der International Consumer Electronics Show (CES) 2009 in Las Vegas (USA), einer der weltweit führenden Messen für IT- und Elektronikprodukte, für seine technologische Leistungsfähigkeit mit dem CES Innovations Award ausgezeichnet. Eine ideale Partnerschaft: LG Electronics und NComputing sind die ideale Verbindung von einem weltweit führenden Hersteller von Digitalprodukten, der über ein internationales Netz in fast 110 Ländern verfügt, und innovativen Netzwerklösungen, die die Zukunft der IT-Industrie prägen werden. Ge mein sam werden beide Partner mit Spitzentechnologien und -lösungen digitale Trends in einem schnelllebigen globalen Markt setzen. 10

11 DER RICHTIGE WEG FÜR IHR UNTERNEHMEN. N-Serie Niedrige Kosten für kleine Gruppen Nplus-Serie Maximale Flexibilität für mittelgroße Gruppen Host-Computer Host-Computer User 1 User 2 User 3 User 4 Router/Switch User 1 User 2 User 3 User n Systemanforderung Dual Core mit mind. 3 GHz 2 GB RAM Eigenschaften Direkte LAN-Verbindung zum PC Max. 8 m Abstand zum PC Bis zu 11 Anwender pro PC Input/Output PS/2-Maus- und -Tastaturanschluss Integrierte Lautsprecher Modelle 18,5", 16:9 Systemanforderung Quad-Core mit mind. 2,66 GHz 4 GB RAM Eigenschaften LAN-Verbindung über Router/Switch zum PC Keine Abstandseinschränkung zum PC Bis zu 30 Anwender pro PC Input/Output USB-Maus- und -Tastaturanschluss USB-Datenspeicher-Schnittstelle Unterstützt WLAN Integrierte Lautsprecher Modelle 19", 5:4 (ab Ende 2009) 22", 16:10 (ab Ende 2009) Fragen? Bei Fragen sprechen Sie unser LG Connect Team unter an oder besuchen Sie unsere Homepage unter 11

12 LG Network Monitor SpeZifiKationEN Network Monitor FLATRON N1941W-PF Display-Typ TFT-LCD Aktiv-Matrix Bildschirmdiagonale 18,5" (46,99 cm) Aktive Bildfläche 409,55 mm x 230,37 mm Pixel-Pitch 0,3 mm x 0,3 mm Weitwinkeltechnologie TN (Twisted Nematic) Oberflächenvergütung Hard Coating (3H) Anti-glare Hintergrundbeleuchtung 4 CCFL-Lampen Backlightlebensdauer Std. Farbdarstellung 16,7 Mio. Maximale Auflösung x 75 Hz Helligkeit 300 cd/m² Kontrast 8.000:1 mit DFC; statisch 700:1 Responsezeit 5 ms (ISO) Blickwinkel 170 horizontal, 160 vertikal Horizontaler Frequenzbereich khz Vertikaler Frequenzbereich Hz Pixelfrequenz 135 MHz Multiscan-Support-VGA 640 x 70 Hz 640 x 60/75 Hz 720 x 70 Hz 800 x 60/75 Hz 832 x 75 Hz x 60/75 Hz Multiscan-Support-Netzwerk (max. Auflösung) 800 x 600 / x 768 / x / x 768 Netzwerk-Support Standard Cat 5e UTP bis 5 m Länge Standard Cat 6 STP bis 10 m Länge x 75 Hz x 65 Hz x 60/75 Hz x 60/75 Hz PC-Anforderungen bei Steuerung von: 2 6 Displays 7 11 Displays Unterstützte Betriebssysteme Über LG Electronics Deutschland GmbH Bereits seit 1976 engagiert sich LG auf dem deutschen Markt. Heute beschäftigt die LG Electronics Deutschland GmbH über 260 Mit ar beiter in den Bereichen Unterhaltungselektronik, Mobiltelefone, Infor ma tionstech nologie und Hausgeräte. Die deutsche Tochtergesellschaft des Global Players erzielte im Jahr 2007 einen Umsatz von 660,3 Mio.. Im Jahr 2006 erhielt das LG Corporate Design Center die höchste Auszeichnung des red dot design awards: Designteam des Jahres Weitere Informationen finden Sie unter (Mind.) Dual-Core-Prozessor 3,0 GHz, 2 GB RAM, 1 x 5 Port X550 PCI Karte Quad-Core-Prozessor 2,66 GHz oder höher, 4 GB RAM, 2 x 5-Port-X550-PCI-Karte Empfohlen Server-Betriebssystem, aber auch mit Win XP pro / Vista oder Linux möglich 13 werkseitig voreingestellte, 10 benutzerdefinierbare Digital gesteuert über OSD und Funktionstasten Helligkeit, Kontrast, horizontale und vertikale Position, OSD-Position, Clock, Phase, Farbsteuerung, srgb, Gamma, Schärfe, Sprachauswahl, Info, Rücksetzen, Weißbalance Power Ein / Aus, Auto, OSD Ein / Aus, Eingang, f-engine RGB analog (0,7 V), Netzwerk Separate H/V (5 Vpp), Composite, SOG 15 Pin D-SUB Audio out 3,5 mm Klinke RJ45 2 x PS2 (1 x Tastatur, 1 x Maus) DDCCI VAC, Hz Ein: < 21 W, Standby: < 2 W, Aus: < 2 W 448,4 mm x 357,9 mm x 198,4 mm 448,4 mm x 278 mm x 57,6 mm 3,5 kg Speichermodi Monitoreinstellung Einstellmöglichkeiten Digital über On-Screen-Display mit Kurzhubtasten Manuell Eingangssignal Synchronisation Eingangsbuchse Ausgangsbuchse Netzwerkanschlussbuchse Serielle Ports VESA Plug & Play Spannungsbereich Leistungsaufnahme Maße (Breite x Höhe x Tiefe) Ohne Standfuß Gewicht Neigungswinkel Nach hinten 20, nach vorn 5 Zubehör Netzkabel, VGA-Kabel, Treiber- und Handbuch-CD, vspace-installations-software X550-PCI-Karte für den PC muss gesondert geordert werden Besonderheiten DFC, f-engine, Integriertes Netzteil, Kensington-Lock vorbereitet, OSD-Sperre, Netzwerkfähigkeit, integrierte Lautsprecher 2 x 1 W, Kopfhörerausgang Gehäusefarbe Front schwarz; Rückseite schwarz VESA Vorbereitet für Schwenkarm und Wandhalterungen nach FDMI 75 mm Prüfzeichen TÜV-Typ, CE, UL, CSA, SEMKO, FCC-B, VCCI-2, C-TICK, EPA, Energy Star Garantie 36 Monate inkl. Backlights und Vor-Ort-Service EAN Stand: 07/2009. Irrtümer und Änderungen vorbehalten.

ProfessionalDisplays 55ZollProfessionalLEDDisplay

ProfessionalDisplays 55ZollProfessionalLEDDisplay Mit der LS73B-Serie präsentiert LG ein besonders energieeffizientes und vielseitiges Premium FullHD Display für den kommerziellen 24/7-Dauerbetrieb. Das 55 Zoll große professional Display 55LS73B ist ein

Mehr

Funktionsumfang. MagicNet X

Funktionsumfang. MagicNet X Funktionsumfang 46'' Kontrast: 10.000:1 Der 460DXn basiert neben seinem PID- (Public Information Display) Panel mit 700 cd/m² Helligkeit, dynamischem Kontrast von 10.000:1 und 8 ms Reaktionszeit auf einem

Mehr

Flexibler Thin Client für endlose Möglichkeiten

Flexibler Thin Client für endlose Möglichkeiten Flexibler Thin Client für endlose Möglichkeiten SC-T45 Thin Client: Leistung und Flexibilität Unternehmen. Irrtümer und technische Änderungen vorbehalten. Auswahl, Angebote und Programme sowie Produktabbildungen

Mehr

PROFESSIONAL e-screens FLEX

PROFESSIONAL e-screens FLEX PROFESSIONAL e-screens FLEX Interaktive Sensorbildschirmsysteme für den professionellen Einsatz Beste optische Sensortechnik Antireflexionsbeschichtung Lüfterlose Konstruktion Integrierte Lautsprecher

Mehr

Einsparpotenzial für Unternehmen: Stromkosten und CO 2 ganz ohne Komfortverlust

Einsparpotenzial für Unternehmen: Stromkosten und CO 2 ganz ohne Komfortverlust Einsparpotenzial für Unternehmen: Stromkosten und CO 2 ganz ohne Komfortverlust Seite 1 Green IT Green IT bedeutet, die Nutzung von Informationstechnologie über den gesamten Lebenszyklus hinweg umwelt

Mehr

DuraVision FDX1201 / FDX1201T

DuraVision FDX1201 / FDX1201T DuraVision FDX1201 / FDX1201T 12.1 Industrie-Monitore mit PC- und Video-Inputs Modellvielfalt: Desktop mit oder ohne Touch-Panel, grau oder schwarz, Free-Mount, Chassis, Fronteinbau oder Rack High-Brightness

Mehr

Flexibler Thin Client für endlose Möglichkeiten

Flexibler Thin Client für endlose Möglichkeiten Flexibler Thin Client für endlose Möglichkeiten SC-T35 Thin Client: VDI-Computing mit ultrakleinem 0.6L-Formfaktor Unternehmen. Irrtümer und technische Änderungen vorbehalten. Auswahl, Angebote und Programme

Mehr

Virtualization Desktops and Applications with Ncomputing

Virtualization Desktops and Applications with Ncomputing Virtualization Desktops and Applications with Ncomputing Thomas Pawluc Produktmanager Serverbased Computing TAROX Aktiengesellschaft Stellenbachstrasse 49-51 44536 Lünen 2 Serverbased Computing Was versteht

Mehr

FHD-LED-Monitor mit 24 (23,6 sichtbar) und SuperClear VATechnologie und 16:9-Format

FHD-LED-Monitor mit 24 (23,6 sichtbar) und SuperClear VATechnologie und 16:9-Format FHD-LED-Monitor mit 24 (23,6 sichtbar) und SuperClear VATechnologie und 16:9-Format VA2465S-3 Der ViewSonic VA2465S-3 ist ein 24"-Breitbildmonitor (23,6" sichtbar) mit LED-Hintergrundbeleuchtung, schmalem

Mehr

High-End-Serverlösung. MAXDATA PLATINUM Server 7210R

High-End-Serverlösung. MAXDATA PLATINUM Server 7210R High-End-Serverlösung MAXDATA PLATINUM Server 7210R MAXDATA PLATINUM Server 7210R: High-End-Serverlösung für unternehmenskritische Daten Die Standardausstattung Der MAXDATA PLATINUM 7210R kombiniert Hochleistung

Mehr

Klein Computer System AG. Portrait

Klein Computer System AG. Portrait Klein Computer System AG Portrait Die Klein Computer System AG wurde 1986 durch Wolfgang Klein mit Sitz in Dübendorf gegründet. Die Geschäftstätigkeiten haben sich über die Jahre stark verändert und wurden

Mehr

Das ActivBoard Touch 88" mit Dual-Touch für zwei Benutzer* im Format 16:10 ist mit der Software ActivInspire Professional Edition erhältlich.

Das ActivBoard Touch 88 mit Dual-Touch für zwei Benutzer* im Format 16:10 ist mit der Software ActivInspire Professional Edition erhältlich. DIESES DOKUMENT ENTHÄLT ANGABEN ZU ActivBoard Touch 88" Halterung UST-P1 Projektor BESCHREIBUNG Das ActivBoard Touch 88" mit Dual-Touch für zwei Benutzer* im Format 16:10 ist mit der Software ActivInspire

Mehr

PRODUKTÜBERSICHT 2014

PRODUKTÜBERSICHT 2014 Klaus Belger Hoher Weg 8 72818 Trochtelfingen-Mägerkingen (Germany) info@k-belger.de www.k-belger.de T +49 (0) 7124 92 75-10 F +49 (0) 7124 92 75-50 Wir entwickeln individuelle Touchscreen-Lösungen für

Mehr

Green IT im Rechenzentrum des Umwelt-Campus. Phil Decker Leiter des Rechenzentrums

Green IT im Rechenzentrum des Umwelt-Campus. Phil Decker Leiter des Rechenzentrums Green IT im Rechenzentrum des Umwelt-Campus Phil Decker Leiter des Rechenzentrums 1 Das Rechenzentrum am Umwelt-Campus Personal 6 Festangestellte Mitarbeiter 3 Ingenieure, zentrale Technik (Netzwerk, Server,

Mehr

Medical PC. All-In-One-PCs für den medizinischen Bereich

Medical PC. All-In-One-PCs für den medizinischen Bereich Medical PC All-In-One-PCs für den medizinischen Bereich Medical PC MPC 19GT Der MPC 19GT ist ein All-In-One-PC für den medizinischen Bereich Der MPC 19C ist eine nach IP65 gekapselte Bildschirmeinheite

Mehr

NotebookCar plug & play. Der mobile IT-Raum. Consel NotebookCars werden erfolgreich eingesetzt in:

NotebookCar plug & play. Der mobile IT-Raum. Consel NotebookCars werden erfolgreich eingesetzt in: plug & play Der mobile IT-Raum Das Consel ist ein mobiles IT-System, das speziell für den computergestützten, interaktiven Unterricht an Schulen, Universitäten und Bildungseinrichtungen entwickelt wurde.

Mehr

10-Punkt-Multitouch-Bildschirm für ein Toucherlebnis der Spitzenklasse

10-Punkt-Multitouch-Bildschirm für ein Toucherlebnis der Spitzenklasse 22-Zoll-Full-HD-Display mit 10-Punkt-Touch-Technologie und MHL-Zertifizierung 10-Punkt-Multitouch-Bildschirm für ein Toucherlebnis der Spitzenklasse Übersicht Der TD2240 von ViewSonic ist ein projiziert-kapazitatives

Mehr

Let s do IT together!

Let s do IT together! Let s do IT together! Desktopvirtualisierung leicht gemacht Desktopvirtualisierung leicht gemacht Agenda: 1. Was ist der Client/Server-Betrieb? 2. Was ist Virtualisierung insbesondere Desktopvirtualisierung?

Mehr

24 Panel PC / Monitor bis IP67 Schutzgrad - individuell konfigurierbar

24 Panel PC / Monitor bis IP67 Schutzgrad - individuell konfigurierbar Gehäuse aus gebürstetem Edelstahl V2A / V4A Touchscreen: resistiv, Glas-Film-Glas (GFG) oder PCT-Multitouch Schutzklasse bis IP67 (wasserdicht, staubdicht) lüfterloser Prozessor: Intel ATOM N2600, Intel

Mehr

Datenblatt: TERRA PC-Micro 5000 SILENT GREENLINE 489,00. Micro-PC mit Dual-Monitor-Support, WLAN. Zusätzliche Artikelbilder 03.02.2015.

Datenblatt: TERRA PC-Micro 5000 SILENT GREENLINE 489,00. Micro-PC mit Dual-Monitor-Support, WLAN. Zusätzliche Artikelbilder 03.02.2015. Datenblatt: TERRA PC-Micro 5000 SILENT GREENLINE Micro-PC mit Dual-Monitor-Support, WLAN Der TERRA MicroPC im sehr kompakten platzsparenden Gehäuse mit nur 0,4 Liter Volumen, Windows 7 Professional und

Mehr

Datenblatt: TERRA PC-Micro 5000 SILENT GREENLINE 679,00. Micro-PC mit Dual-Monitor-Support, WLAN. Zusätzliche Artikelbilder IT. MADE IN GERMANY.

Datenblatt: TERRA PC-Micro 5000 SILENT GREENLINE 679,00. Micro-PC mit Dual-Monitor-Support, WLAN. Zusätzliche Artikelbilder IT. MADE IN GERMANY. Datenblatt: TERRA PC-Micro 5000 SILENT GREENLINE Micro-PC mit Dual-Monitor-Support, WLAN Der TERRA MicroPC im extrem kompakten, platzsparenden Gehäuse mit leistungsstarkem Intel Core i3 Prozessor der fünften

Mehr

Desktop Virtualisierung. marium VDI. die IT-Lösung für Ihren Erfolg

Desktop Virtualisierung. marium VDI. die IT-Lösung für Ihren Erfolg Desktop Virtualisierung marium VDI die IT-Lösung für Ihren Erfolg marium VDI mariumvdi VDI ( Desktop Virtualisierung) Die Kosten für die Verwaltung von Desktop-Computern in Unternehmen steigen stetig und

Mehr

R&R. Ges. für Rationalisierung und Rechentechnik mbh. R&R 15 Edelstahl-Terminal IT5001 mit Standfuß für raue Umwelt

R&R. Ges. für Rationalisierung und Rechentechnik mbh. R&R 15 Edelstahl-Terminal IT5001 mit Standfuß für raue Umwelt R&R 15 Edelstahl-Terminal IT5001 mit Standfuß für raue Umwelt Gehäuse-Ausführung ähnlich IM138 B x H x T Edelstahl gebürstet ca. 496 x 496 x 160 mm Display 15 TFT-LCD-Monitor (38cm), aktives, digitales

Mehr

Desktop Virtualization for Enterprise, Education, SMB, Government

Desktop Virtualization for Enterprise, Education, SMB, Government Desktop Virtualization for Enterprise, Education, SMB, Government 2 Komplettanbieter durch Kombination von Eigenmarke und Distribution Hersteller TAROX TAROX PREMIUM DISTRIBUTION TAROX ist führender Hersteller

Mehr

IGEL Technology GmbH 14.10.2014

IGEL Technology GmbH 14.10.2014 IGEL Technology GmbH 14.10.2014 Clevere Arbeitsplatzkonzepte, Dank IGEL Thin Clients! Benjamin Schantze Partner Account Manager Technologie Überblick IGEL Technology Benjamin Schantze Page 2 Denken Sie

Mehr

PRODUKTÜBERSICHT 2014 DIGITAL SIGNAGE

PRODUKTÜBERSICHT 2014 DIGITAL SIGNAGE Klaus Belger Hoher Weg 8 72818 Trochtelfingen-Mägerkingen (Germany) T +49 (0) 7124 92 75-10 F +49 (0) 7124 92 75-50 Wir entwickeln individuelle Touchscreen-Lösungen für Sie PRODUKTÜBERSICHT 2014 DIGITAL

Mehr

Industrielle Monitore

Industrielle Monitore Industrielle Monitore Wir bieten industrielle, robuste Monitore für nahezu alle denkbaren Anwendungen. Vom 6,5" Kleinmonitor bis zum im Sonnenlicht ablesbaren 15" Monitor für Aussenanwendungen, vom 15"

Mehr

Display. DSMcomputer Zuhören Beraten Lösen

Display. DSMcomputer Zuhören Beraten Lösen Display systeme DSMcomputer Zuhören Beraten Lösen High lights Das hochwertige Industriegehäuse ist in drei Basisvarianten verfügbar. Durch unser spezielles Design ist das ABLE Public Display optisch immer

Mehr

REIMER Systemhaus. Senken Sie Ihre IT-Kosten durch unsere IT-Komplettpakete.

REIMER Systemhaus. Senken Sie Ihre IT-Kosten durch unsere IT-Komplettpakete. Senken Sie Ihre IT-Kosten durch unsere IT-Komplettpakete. Standardisierte Administration des IT-Service inkl. Soft- und Hardware in überragender Qualität zu unschlagbaren Konditionen!! Komplett ab 39,50.

Mehr

ThinClients an Schulen

ThinClients an Schulen ThinClients an Schulen Referent: Marcel Felix 26.05.2009 Inhaltsverzeichnis Kurzprofil unseres Unternehmens - es euregio systems GmbH Ist-Zustand der EDV in den Schulen Unsere Konzeptbeschreibung Server-Based-Computing

Mehr

Smart NETWORK. Solutions. www.dongleserver.de

Smart NETWORK. Solutions. www.dongleserver.de Smart NETWORK Solutions www.dongleserver.de Professionelle Dongle-Lösungen Was ist ein Dongleserver? Die Dongleserver von SEH stellen USB-Dongles über das Netz zur Verfügung. Ihre durch Kopierschutz-Dongles

Mehr

Multi-Display-Anzeigen mit Artista TFT-Controllern

Multi-Display-Anzeigen mit Artista TFT-Controllern Solutions for Digital Signage Multi-Display-Anzeigen mit Artista TFT-Controllern TFT-Bildschirme kostengünstig ohne Client-PC betreiben. Mit dem Artista Baukastensystem aus Hardware- und Softwarekomponenten

Mehr

ROI in VDI-Projekten. Dr. Frank Lampe, IGEL Technology CIO & IT Manager Summit 14.04.2011 Wien. IGEL Technology ROI in VDI Projekten Dr.

ROI in VDI-Projekten. Dr. Frank Lampe, IGEL Technology CIO & IT Manager Summit 14.04.2011 Wien. IGEL Technology ROI in VDI Projekten Dr. ROI in VDI-Projekten Dr. Frank Lampe, IGEL Technology CIO & IT Manager Summit 14.04.2011 Wien 1 Agenda Einführung aktuelle Umfragen zu VDI Nutzen von VDI Projekten Einsparpotenziale auf der Desktopseite

Mehr

Das Plus an Unternehmenssicherheit

Das Plus an Unternehmenssicherheit Out-of-The-Box Client Security Das Plus an Unternehmenssicherheit ic Compas TrustedDesk Logon+ Rundum geschützt mit sicheren Lösungen für PC-Zugang, Dateiverschlüsselung, Datenkommunikation und Single

Mehr

Hochaulösungs-Netzwerk-Videorekorder- Workstation

Hochaulösungs-Netzwerk-Videorekorder- Workstation Hochaulösungs-Netzwerk-Videorekorder- Workstation Kein anderes System erreicht die Deutlichkeit von Bildausschnitten wie die, die Sie durch Avigilons End-to-End- Überwachungslösungen erhalten. Avigilon

Mehr

Datenblatt: TERRA PC-Mini 5000V2 SILENT GREENLINE. Zusätzliche Artikelbilder IT. MADE IN GERMANY.

Datenblatt: TERRA PC-Mini 5000V2 SILENT GREENLINE. Zusätzliche Artikelbilder IT. MADE IN GERMANY. Datenblatt: TERRA PC-Mini 5000V2 SILENT GREENLINE Der TERRA MiniPC im schicken Design mit gebürsteter Aluminium-Frontblende. Freigegeben für den 24/7 Dauerbetrieb mit geeigneten Festplatten/ SSDs. Einsatzgebiete:

Mehr

2-PORT USB, VGA UND AUDIO POCKET DATA LINK KVM BEDIENUNGSANLEITUNG (DS-11404)

2-PORT USB, VGA UND AUDIO POCKET DATA LINK KVM BEDIENUNGSANLEITUNG (DS-11404) 2-PORT USB, VGA UND AUDIO POCKET DATA LINK KVM BEDIENUNGSANLEITUNG (DS-11404) Inhalt Einleitung..3 Spezifikationen....4 Installation der Hardware...5 AP-Installation des Pocket Data Link KVM........6 Statussymbole...

Mehr

Network Video Tuner NVT-1212. Datenblatt

Network Video Tuner NVT-1212. Datenblatt Network Video Tuner NVT-1212 Datenblatt Seite 2/5 NVT-1212 Network Video Tuner Der jusst NVT-1212 integriert RTSP/UDP Streaming für kleine Netzwerke in einem vollständig via Netzwerk steuerbaren DVB Tuner.

Mehr

Industrie LCD-Farbmonitore für Fronteinbau mit Video-Eingang oder mit Touch-Oberfläche, IP65-Schutz und 2 Jahres-Garantie

Industrie LCD-Farbmonitore für Fronteinbau mit Video-Eingang oder mit Touch-Oberfläche, IP65-Schutz und 2 Jahres-Garantie Bildinhalt: Gina Sanders, Fotolia.com Industrie LCD-Farbmonitore für Fronteinbau mit Video-Eingang oder mit Touch-Oberfläche, IP65-Schutz und 2 Jahres-Garantie Staubdicht und geschützt gegen Strahlwasser

Mehr

MAXDATA Monitor. Notebook 5000 G5 -Aktion. Einführungs-Aktion bis 31.12.2014

MAXDATA Monitor. Notebook 5000 G5 -Aktion. Einführungs-Aktion bis 31.12.2014 Produkteportfolio Dezember 2014 MAXDATA Monitor Einführungs-Aktion bis 31.12.2014 Wide TFT 16:9 (1920x1080 Pixel) l HDMI l DVI l D-Sub l Kontrast (dynamisch) 5.000.000:1 l 250 cd/qm h/v 178 /178 l Lautsprecher

Mehr

Datenblatt Fujitsu Zero Client DZ19-2

Datenblatt Fujitsu Zero Client DZ19-2 Datenblatt Fujitsu Zero Client DZ19-2 Maximale Flexibilität, maximale Kosteneinsparungen Zero Client DZ19-2 Der Zero Client DZ19-2 ist eine revolutionäre neue Methode, um Standard-Büroanwendungen in Ihrem

Mehr

Produkteportfolio Februar 2015. Die aktuellen Preise finden Sie auf www. maxdata. ch

Produkteportfolio Februar 2015. Die aktuellen Preise finden Sie auf www. maxdata. ch Produkteportfolio Februar 2015 Die aktuellen Preise finden Sie auf www. maxdata. ch MAXDATA Monitor - Aktion Aktion Wide TFT 16:9 (1920x1080 Pixel) l HDMI l DVI l D-Sub l Kontrast (dynamisch) 5.000.000:1

Mehr

Datenblatt: TERRA PC-BUSINESS 5050 SBA 629,00. Mit schnellem SSD Speichermedium und Intel SBA Software. Zusätzliche Artikelbilder IT. MADE IN GERMANY.

Datenblatt: TERRA PC-BUSINESS 5050 SBA 629,00. Mit schnellem SSD Speichermedium und Intel SBA Software. Zusätzliche Artikelbilder IT. MADE IN GERMANY. Datenblatt: TERRA PC-BUSINESS 5050 SBA Mit schnellem SSD Speichermedium und Intel SBA Software. TERRA Business PC mit schnellem SSD-Speichermedium, Intel Core i3 Prozessor und Intel Small Business Advantage:

Mehr

Systemanforderungen für MSI-Reifen Release 7

Systemanforderungen für MSI-Reifen Release 7 Systemvoraussetzung [Server] Microsoft Windows Server 2000/2003/2008* 32/64 Bit (*nicht Windows Web Server 2008) oder Microsoft Windows Small Business Server 2003/2008 Standard od. Premium (bis 75 User/Geräte)

Mehr

Produktfamilie. Thin Clients und Software für Server-based Computing. LinThin UltraLight. LinThin Light. LinThin WEB (TE) LinThin Premium (TE)

Produktfamilie. Thin Clients und Software für Server-based Computing. LinThin UltraLight. LinThin Light. LinThin WEB (TE) LinThin Premium (TE) Thin Clients und für Server-based Computing Produktfamilie LinThin UltraLight LinThin Light LinThin WEB (TE) LinThin Premium (TE) LinThin TFTPlus (TE) LinAdmin Optionen und Zubehör LinThin UltraLight -

Mehr

FREI PROGRAMMIERBAR BERECHTIGUNGEN PER MAUSKLICK VERGEBEN ZUTRITTSKONTROLLE, ZEITZONENSTEUERUNG UND PROTOKOLLIERUNG LSM-BUSINESS / LSM-PROFESSIONAL:

FREI PROGRAMMIERBAR BERECHTIGUNGEN PER MAUSKLICK VERGEBEN ZUTRITTSKONTROLLE, ZEITZONENSTEUERUNG UND PROTOKOLLIERUNG LSM-BUSINESS / LSM-PROFESSIONAL: SOFTWARE LSM-BASIC: FREI PROGRAMMIERBAR BERECHTIGUNGEN PER MAUSKLICK VERGEBEN ZUTRITTSKONTROLLE, ZEITZONENSTEUERUNG UND PROTOKOLLIERUNG LSM-BUSINESS / LSM-PROFESSIONAL: DATENBANKBASIERT MULTIUSER- UND

Mehr

2014/15. Tool-Server-modular 2014/15. Neue Hardware Neue Software WORKPLACE UP TO DATE. ... mehr Raum zum Arbeiten

2014/15. Tool-Server-modular 2014/15. Neue Hardware Neue Software WORKPLACE UP TO DATE. ... mehr Raum zum Arbeiten 2014/15 Tool-Server-modular 2014/15 Neuheiten WORKPLACE UP TO DATE TSM Neue Hardware Neue Software... mehr Raum zum Arbeiten TSM Tool-Server-Modular Hardware Touchscreen: (TSM 150 + TSM 300): Diagonale:

Mehr

MAXDATA Bundle-Hits. MAXDATA-Hit. FIyer 2l2014

MAXDATA Bundle-Hits. MAXDATA-Hit. FIyer 2l2014 FIyer 2l2014 MAXDATA Bundle-Hits MAXDATA-Hit 15.6 Zoll Notebook M-Book 5000 G5 Windows 8.1 l Intel i5-4300m (3.3 GHz, 3MB Cache) 4GB RAM DDR3 l 500 GB Festplatte LED non glare Display l Grafik Intel HD

Mehr

Peppercon eric express. Herzlich Willkommen zur Online-Schulung von Thomas-Krenn Serverversand. Unser Thema heute:

Peppercon eric express. Herzlich Willkommen zur Online-Schulung von Thomas-Krenn Serverversand. Unser Thema heute: Herzlich Willkommen zur Online-Schulung von Thomas-Krenn Serverversand Unser Thema heute: Peppercon - Remote Management PCI Karte - Ihr Referent: Michael Hänel (technical purchase and seller) Ihr technischer

Mehr

Ratgeber Umweltschonende und energieeffiziente Haushaltsgeräte kaufen. Waschmaschinen

Ratgeber Umweltschonende und energieeffiziente Haushaltsgeräte kaufen. Waschmaschinen Ratgeber Umweltschonende und energieeffiziente Haushaltsgeräte kaufen Waschmaschinen 1. Wann lohnt sich ein neues Gerät? 2. Was besagt das EU-Energielabel? 3. Welche Energieeffizienzklasse sollte ich wählen?

Mehr

Spectra-Panel IW 0840 V.1

Spectra-Panel IW 0840 V.1 Einführung IW 0840 ist ein komplett ausgestatteter Panel- PC, der keine Wünsche offen lässt. Der Panel ist mit einem projektiv kapazitiven Touch ausgestattet, was eine rahmenlose Bauart erlaubt. Somit

Mehr

Server-basiertes Computing (SBC) Eine Einführung in das Server-basierte Computing, seine Funktionsweise und seine Vorteile

Server-basiertes Computing (SBC) Eine Einführung in das Server-basierte Computing, seine Funktionsweise und seine Vorteile Server-basiertes Computing (SBC) Eine Einführung in das Server-basierte Computing, seine Funktionsweise und seine Vorteile In diesem White Paper werden das Konzept des Server-basierten Computing (SBC)

Mehr

Kurzanleitung zur Vodafone DSL-EasyBox 602

Kurzanleitung zur Vodafone DSL-EasyBox 602 149100067801J R02 Kurzanleitung zur Vodafone DSL-EasyBox 602 ARC 60001687 0109 So installieren Sie am Anschalttag Ihren Anschluss für Vodafone DSL. Sie brauchen: 1. Aus Ihrem Hardware-Paket: HandBuch DSL-EasyBox

Mehr

IT Storage Cluster Lösung

IT Storage Cluster Lösung @ EDV - Solution IT Storage Cluster Lösung Leistbar, Hochverfügbar, erprobtes System, Hersteller unabhängig @ EDV - Solution Kontakt Tel.: +43 (0)7612 / 62208-0 Fax: +43 (0)7612 / 62208-15 4810 Gmunden

Mehr

WENIGER KOSTEN MEHR SICHERHEIT

WENIGER KOSTEN MEHR SICHERHEIT »2010« MEHR MÖGLICHKEITEN Mit dem sayfuse KONZEPT ist ein innovatives, modulares System verfügbar, welches neben der Datensicherungslösung sayfuse Backup auch leistungsstarke Geräte mit integrierten Server-Funktionalitäten

Mehr

Installationsanleitung für das Touch Display: S170E1-01 LCD A170E1-T3 ChiMei - egalaxy

Installationsanleitung für das Touch Display: S170E1-01 LCD A170E1-T3 ChiMei - egalaxy Installationsanleitung für das Touch Display: S170E1-01 LCD A170E1-T3 ChiMei - egalaxy 1. Schnellanleitung - Seite 2 2. Ausführlichere Anleitung - Seite 3 a) Monitor anschließen - Seite 3 Alternativer

Mehr

DigtaSoft Systemanforderungen

DigtaSoft Systemanforderungen DigtaSoft Systemanforderungen Inhaltsverzeichnis Systemanforderungen...3 Unterstützte Digta Hardware...5 Windows & Linux Support...6 Unterstützte Linux Thin Clients...8 Igel, Germany....8 ThinStation,

Mehr

Ausgabe 06 / 2014. Industrial Panel PCs Konzentriert aufs Wesentliche

Ausgabe 06 / 2014. Industrial Panel PCs Konzentriert aufs Wesentliche Ausgabe 06 / 2014 Industrial Panel PCs Konzentriert aufs Wesentliche 2 Neue Panel PCs im Widescreen-Formfaktor Vielfach in rauer Umgebung bewährt, verwirklichen Panel PCs von ads-tec Klarheit und Präzision

Mehr

Securepoint Security Systems

Securepoint Security Systems HowTo: Virtuelle Maschine in VMware für eine Securepoint Firewall einrichten Securepoint Security Systems Version 2007nx Release 3 Inhalt 1 VMware Server Console installieren... 4 2 VMware Server Console

Mehr

PRODUKTÜBERSICHT 2014

PRODUKTÜBERSICHT 2014 Klaus Belger Hoher Weg 8 72818 Trochtelfingen-Mägerkingen (Germany) T +49 (0) 7124 92 75-10 F +49 (0) 7124 92 75-50 Wir entwickeln individuelle Touchscreen-Lösungen für Sie PRODUKTÜBERSICHT 2014 TOUCHSCREEN-MONITORE

Mehr

Aquado 533,00 ANGEBOT / DATENBLATT. Business PC-Serie. Let s work together! Wer daran zukünftig arbeitet, kann sich glücklich schätzen.

Aquado 533,00 ANGEBOT / DATENBLATT. Business PC-Serie. Let s work together! Wer daran zukünftig arbeitet, kann sich glücklich schätzen. Let s work together! Wer daran zukünftig arbeitet, kann sich glücklich schätzen. Aquado Business PCs Die innovative Konzeption des Systems richtet sich nicht nur auf höchstes Ausstattungsniveau, sondern

Mehr

Virtualisierung rechnet sich allein durch Strom-Einsparung aber wer hat ein Interesse daran?

Virtualisierung rechnet sich allein durch Strom-Einsparung aber wer hat ein Interesse daran? Ismaning, 13. Juli 2007 Virtualisierung rechnet sich allein durch Strom-Einsparung aber wer hat ein Interesse daran? Virtualisierungs-/Konsolidierungsprojekte erreichen ROI allein durch Stromeinsparung

Mehr

849,- Arbeitsplatzlösungen. Bereichen PC, Workstation und Display. Success Solution August 2015. Intel Inside. Starke Sicherheitslösungen Outside.

849,- Arbeitsplatzlösungen. Bereichen PC, Workstation und Display. Success Solution August 2015. Intel Inside. Starke Sicherheitslösungen Outside. FUJITSU empfiehlt Windows. 849,- Arbeitsplatzlösungen aus den Bereichen PC, Workstation und Display Success Solution August 2015 Äußerst ausbaufähig 92% Energieeffizienz Intel Inside. Starke Sicherheitslösungen

Mehr

KLEINE DISPLAYS MIT GROSSER WIRKUNG!

KLEINE DISPLAYS MIT GROSSER WIRKUNG! Kleine, quadratische LC-Displays, die sich aufgrund ihrer Dimensionen und technischen Eigenschaften perfekt für kreative Anordnungen in modular aufgebauten Videowänden eignen. Dieses Anforderungsprofil

Mehr

INFOtainment Compact Multimedia

INFOtainment Compact Multimedia Infotainment-System INFOtainment Compact Multimedia Das Informationssystem, das sich selbst finanziert. Moderne Informationssysteme haben mehr zu sagen, als nur Wagen hält : Mit einem vollgrafischen INFOtainment-

Mehr

Ihre Energie EFFIZIENT eingesetzt. Informationen für Büros und Verwaltungen

Ihre Energie EFFIZIENT eingesetzt. Informationen für Büros und Verwaltungen Ihre Energie EFFIZIENT eingesetzt Informationen für Büros und Verwaltungen ENERGIE IN BÜROS UND VER- WALTUNGEN. Sie müssen im Job immer hellwach sein Ihr PC auch? Wecken Sie Ihren PC und die anderen Bürogeräte

Mehr

245.00 CHF exkl. MwSt.

245.00 CHF exkl. MwSt. HP ProBook 650 G1 779.- Produktbeschreibung HP ProBook 650 G1-39.6 cm ( 15.6" ) - Core i5 4210M - Windows 7 Pro 64-Bit / Windows 8.1 Pro Downgrade - 8 GB RAM - 256 GB SSD Betriebssystem Windows 7 Pro 64-Bit

Mehr

READY. Was ist ein Dongleserver? ...und wozu brauchen Sie einen? Professionelle Dongle-Lösungen

READY. Was ist ein Dongleserver? ...und wozu brauchen Sie einen? Professionelle Dongle-Lösungen www.seh.de Professionelle Dongle-Lösungen Was ist ein Dongleserver? Die Dongleserver von SEH stellen USB-Dongles über das Netz zur Verfügung. Ihre durch Kopierschutz-Dongles gesicherte Software nutzen

Mehr

Hotspot & VPN Server, Router, Firewall, QoS

Hotspot & VPN Server, Router, Firewall, QoS Seite 1/6 Internetzugang in Hotels, Restaurants, Bars, Biergärten, Betrieben, Wohn /Camping Anlagen, Kongresszentren, Messen, Tagungen ist etwas gutes. Ist es aber sicher? Nicht immer. Wir bieten Ihnen

Mehr

HARTING Ha-VIS econ Ethernet Switches Vielseitig. Kompakt. Effizient.

HARTING Ha-VIS econ Ethernet Switches Vielseitig. Kompakt. Effizient. HARTING Ha-VIS econ Ethernet Switches Vielseitig. Kompakt. Effizient. HARTING Ha-VIS econ Switches Unsere Switches passen überall. Besonders zu Ihren Herausforderungen. Die Netzwerke in modernen Produktionsanlagen

Mehr

Staatlich geprüfter EDV-Führerschein

Staatlich geprüfter EDV-Führerschein Staatlich geprüfter 1. Seit wie viel Jahren gibt es den Personal Computer? seit ~ 50 Jahren seit ~ 30 Jahren seit ~ 20 Jahren seit ~ 5 Jahren Computer gibt es schon immer. 2. Ein Computer wird auch als

Mehr

OS Datensysteme GmbH

OS Datensysteme GmbH Systemvoraussetzungen OSD-CNC-Generator, Version 2.7 Voraussetzungen für den Einsatz von OSD-CNC-Generator, - OSD-SPIRIT Version 2012 pro / 2013 / 2014 Version 2.7 - OSD-Branchenprogramm ab Version 7.1

Mehr

Optimiert für den mobilen Einsatz PLC-SW20 / PLC-XW20. mikroportabel PLC-SW20/XW20

Optimiert für den mobilen Einsatz PLC-SW20 / PLC-XW20. mikroportabel PLC-SW20/XW20 Optimiert für den mobilen Einsatz PLC-SW20 / PLC-XW20 mikroportabel Die leichte Art, perfekt zu präsentieren Mit dem neuen PLX-SW20 und dem PLC-XW20 stehen Ihnen zwei Reiseprojektoren zur Verfügung, die

Mehr

Virtual Solution Democenter

Virtual Solution Democenter Virtual Solution Democenter Innovative Datensysteme GmbH indasys Leitzstr. 4c 70469 Stuttgart www.indasys.de vertrieb@indasys.de Virtual Solution Democenter Das Virtual Solution Democenter ist eine beispielhafte

Mehr

Technische Anwendungsbeispiele

Technische Anwendungsbeispiele Technische Anwendungsbeispiele NovaBACKUP NAS Ihre Symantec Backup Exec Alternative www.novastor.de 1 Über NovaBACKUP NAS NovaBACKUP NAS sichert und verwaltet mehrere Server in einem Netzwerk. Die Lösung

Mehr

VIRTUALISIERUNG AM BEISPIEL EINER KUNDENINFRASTRUKTUR. Christian Ellger Dell GmbH

VIRTUALISIERUNG AM BEISPIEL EINER KUNDENINFRASTRUKTUR. Christian Ellger Dell GmbH VIRTUALISIERUNG AM BEISPIEL EINER KUNDENINFRASTRUKTUR Christian Ellger Dell GmbH DIE ZUKUNFT IST VIRTUELL APP so APP so PHYSIKALISCHE SERVER/STORAGE Vol Vol APP so Vol APP APP Vol so so Vol APP so Vol

Mehr

epowerswitch 1G Produktdatenblatt

epowerswitch 1G Produktdatenblatt Produktdatenblatt Der ist die kleinste eigenständige Power Distribution Unit von Neol. 1 Stromeingang mit 10A und 1 Netzschalter bieten zusammen mit den umfangreichen Konfigurations- und Kontrolloptionen

Mehr

Neues Managed Print Services Seitenpreiskonzept: alles inklusive.

Neues Managed Print Services Seitenpreiskonzept: alles inklusive. Managed Print Services Neues Managed Print Services Seitenpreiskonzept: alles inklusive. Das heisst für Sie: Runter mit den Druckkosten. Produktivität verbessern, Kosten reduzieren, absolute Verlässlichkeit.

Mehr

SIMATIC S7-modular Embedded Controller

SIMATIC S7-modular Embedded Controller SIMATIC S7-modular Embedded Controller Leistungsfähiger Controller für Embedded Automation Jan Latzko Siemens AG Sector Industry IA AS FA PS4 Produktmanager SIMATIC S7-modular Embedded Controller Summar

Mehr

White Paper Energieverbrauch ESPRIMO P920 0-Watt

White Paper Energieverbrauch ESPRIMO P920 0-Watt White Paper Energieverbrauch ESPRIMO P920 0-Watt Mit dem Ziel, die Führungsrolle bei der Implementierung der europäischen Umweltschutzvorschriften auszubauen, stellt Fujitsu Technology Solutions alle wichtigen

Mehr

Leistungsbeschreibung vserver

Leistungsbeschreibung vserver Leistungsbeschreibung vserver Stand: 17.08.2011 1 Anwendungsbereich...2 2 Leistungsumfang...2 2.1 Allgemein...2 2.2 Hardware und Netzwerkanbindung...2 2.3 Variante Managed...2 2.4 Variante Unmanaged...3

Mehr

i-tec USB 3.0 Gigabit Ethernet Adapter Gebrauchsanweisung

i-tec USB 3.0 Gigabit Ethernet Adapter Gebrauchsanweisung i-tec USB 3.0 Gigabit Ethernet Adapter Gebrauchsanweisung EINLEITUNG Der i-tec USB 3.0 Gigabit Ethernet Adapter bietet dem Benutzercomputer den Zugang ins 10/100/1000 Mbps Netz mit Hilfe von USB Port.

Mehr

signotec Pad Omega LCD Full-Colour Signature Tablet Beschreibung und Datenblatt

signotec Pad Omega LCD Full-Colour Signature Tablet Beschreibung und Datenblatt signotec Pad Omega LCD Full-Colour Signature Tablet Beschreibung und Datenblatt signotec GmbH Am Gierath 20 b DE-40885 Ratingen Tel.: +49 (0) 2102 53575-10 Fax.: +49 (0) 2102 53575-39 info@signotec.de

Mehr

Inhaltsverzeichnis. Vorsichtsmaßnahmen...2. Packungsinhalt...2. Installationsanweisungen...3. Zusammenbau des Monitors...3. Abbau des Monitors...

Inhaltsverzeichnis. Vorsichtsmaßnahmen...2. Packungsinhalt...2. Installationsanweisungen...3. Zusammenbau des Monitors...3. Abbau des Monitors... Inhaltsverzeichnis Vorsichtsmaßnahmen...2 Packungsinhalt...2 Installationsanweisungen...3 Zusammenbau des Monitors...3 Abbau des Monitors...3 Anpassen des Ansichtwinkels...3 Anschließen...3 Einschalten...4

Mehr

Kurzanleitung zur Vodafone DSL-EasyBox 802

Kurzanleitung zur Vodafone DSL-EasyBox 802 Kurzanleitung zur Vodafone DSL-EasyBox 802 ARC 60001681/1008 (D) So installieren Sie am Anschalttag Ihren Anschluss für Vodafone DSL. Sie brauchen: 1. Aus Ihrem Hardware-Paket: das Netzteil die DSL-EasyBox

Mehr

Rollwagen für mobilen PC-Einsatz

Rollwagen für mobilen PC-Einsatz PANDA PRODUCTS Barcode-Systeme GmbH stellt mobile PC-Arbeitsplätze für das Lager her. Diese Arbeitsplätze lassen sich mobil im ganzen Firmenbereich einsetzen. Auf den PCs laufen die gleichen Programme,

Mehr

MultiTouch. Clinical Review Monitor

MultiTouch. Clinical Review Monitor MS235WT Clinical Review Monitor MS235WT MultiTouch 1920 1080 23 Full HD IPS-Panel mit flimmerfreier LED-Technologie Entspiegelte Oberfläche 5-Pkt. Multitouch Projizierte-Kapazitiv- Technologie DICOM-Preset

Mehr

Systemvoraussetzung. ReNoStar Verbraucherinsolvenz. Stand: August 08

Systemvoraussetzung. ReNoStar Verbraucherinsolvenz. Stand: August 08 Systemvoraussetzung ReNoStar Verbraucherinsolvenz Stand: August 08 Software ReNoStar 1.) Hardwarekonfiguration Sicherheitshinweis: Der Server ist in einem eigenem klimatisierten Raum aufzustellen. Er sollte

Mehr

Cloud Computing Eine Chance für grüne Endgeräte?

Cloud Computing Eine Chance für grüne Endgeräte? Cloud Computing Eine Chance für grüne Endgeräte? 16. November 2011 Fabian von Böhl Marketing Communications Agenda Was ist Cloud Computing? Welche Zugriffsgeräte führen in die Cloud? Thin Clients als potentielle

Mehr

Newsletter - IV / 2014

Newsletter - IV / 2014 Newsletter - IV / 2014 Hubert-Wienen-Str. 24 52070 Aachen Website: pc-ins.de Tel: 0241 169 88 00 Fax: 0241 169 88 18 Professional Communication IBM Express-Seller System x 3100M4 Der IBM x3100 M4 ist der

Mehr

Agenda. Einleitung Produkte vom VMware VMware Player VMware Server VMware ESX VMware Infrastrukture. Virtuelle Netzwerke

Agenda. Einleitung Produkte vom VMware VMware Player VMware Server VMware ESX VMware Infrastrukture. Virtuelle Netzwerke VMware Server Agenda Einleitung Produkte vom VMware VMware Player VMware Server VMware ESX VMware Infrastrukture Virtuelle Netzwerke 2 Einleitung Virtualisierung: Abstrakte Ebene Physikalische Hardware

Mehr

Ausschreibung. der Neuausstattung eines Fachraumes für den Computereinsatz. Die Gemeinde beabsichtigt als Sachaufwandsträger

Ausschreibung. der Neuausstattung eines Fachraumes für den Computereinsatz. Die Gemeinde beabsichtigt als Sachaufwandsträger Ausschreibung der Neuausstattung eines Fachraumes für den Computereinsatz Die Gemeinde beabsichtigt als Sachaufwandsträger für die Schule einen neuen Computerraum einzurichten. Hiermit wird die Lieferung

Mehr

Home Energy Storage Solutions

Home Energy Storage Solutions R Home Energy Storage Solutions NUTZEN SIE DIE KRAFT DER SONNE Durch Photovoltaikanlagen (PV) erzeugter Solarstrom spielt eine größere Rolle bei der Stromversorgung als je zuvor. Solarstrom ist kostengünstig,

Mehr

RITOP CLOUD. Leittechnik aus der Cloud hohe Servicequalität, passgenau dimensioniert

RITOP CLOUD. Leittechnik aus der Cloud hohe Servicequalität, passgenau dimensioniert RITOP CLOUD Leittechnik aus der Cloud hohe Servicequalität, passgenau dimensioniert «RITOP CLOUD STELLT IMMER DIE RICHTIGE INFRASTRUKTUR FÜR DIE LEITTECHNIK BEREIT. DAS BEWAHRT DIE FLEXIBILITÄT UND SPART

Mehr

Smart. network. Solutions. myutn-80

Smart. network. Solutions. myutn-80 Smart network Solutions myutn-80 Version 2.0 DE, April 2013 Smart Network Solutions Was ist ein Dongleserver? Der Dongleserver myutn-80 stellt bis zu acht USB-Dongles über das Netzwerk zur Verfügung. Sie

Mehr

There the client goes

There the client goes There the client goes Fritz Fritz Woodtli Woodtli BCD-SINTRAG AG 8301 8301 Glattzentrum Glattzentrum Sofort verfügbar Überall erreichbar Intelligent verwaltet Sicher Günstige Kosten Citrix Access Infrastructure

Mehr

Aquado DATENBLATT. Business PC-Serie. Let s work together! Wer daran zukünftig arbeitet, kann sich glücklich schätzen.

Aquado DATENBLATT. Business PC-Serie. Let s work together! Wer daran zukünftig arbeitet, kann sich glücklich schätzen. Let s work together! Wer daran zukünftig arbeitet, kann sich glücklich schätzen. Aquado Business PCs Die innovative Konzeption des Systems richtet sich nicht nur auf höchstes Ausstattungsniveau, sondern

Mehr

Die CSG Line Terminal Serie:

Die CSG Line Terminal Serie: Die CSG Line Terminal Serie: Diese Aluminium-Touch-PC Serie erfüllt allerhöchste Ansprüche! Geräuschlose Funktion Keine beweglichen Elemente: zuverlässig & ohne Verschleiß Edles Aluminiumgehäuse in massiver,

Mehr