Mit Symantec in 7 Schritten zu Windows 7

Größe: px
Ab Seite anzeigen:

Download "Mit Symantec in 7 Schritten zu Windows 7"

Transkript

1 Mit Symantec in 7 Schritten zu Windows 7 Zuverlässig migrieren Symantec kann Ihnen helfen, die Migration zum Erfolg zu machen. Über ein Jahrzehnt Erfahrung und über 300 Millionen erfolgreiche Implementierungen und Migrationen das bedeutet, dass Lösungen von Symantec für einen reibungslosen Migrationsprozess sorgen und Sie die Kontrolle behalten. Unsere Migrations- und Implementierungslösungen reduzieren Kosten, Zeitaufwand und Unterbrechungen bei Ihrer Migration. Wenn Sie diese Einsparungen in erweiterte Symantec-Lösungen für Sicherheit, Virtualisierung, Datensicherung und Verwaltung investieren, sichern Sie sich nicht nur die einmaligen Vorteile einer reibungslosen Migration, sondern zudem die langfristige Zuverlässigkeit, Produktivität und Sicherheit einer aktuellen, effizienten, verwaltbaren IT-Umgebung. Die 7 Schritte mit Symantec Basierend auf unseren Erfahrungen mit früheren Betriebssystemmigrationen hat Symantec einen Prozess in 7 Schritten für die Migration auf Windows 7 entwickelt: 1. Die Umgebung analysieren und die Implementierung planen Der erste Schritt besteht darin, die Hardware- und Softwareanwendungen in Ihrer Endbenutzerumgebung zu ermitteln und zu analysieren, um festzustellen, welche von ihnen Windows 7 unterstützen und welche ein Upgrade erfordern. Symantec-Lösungen enthalten vorformatierte Berichte, um die Migrationsbereitschaft leichter zu bestimmen, Infrastrukturbarrieren zu beseitigen und eine reibungslose Migration zu ermöglichen. 2. Windows 7-Standard-Images erstellen Die Implementierung von Standard-Festplatten-Images ist die schnellste, konsistenteste Art, um ein neues Betriebssystem zu installieren. Dabei haben Sie die Wahl zwischen einem einzelnen hardwareunabhängigen Image oder einem kleinen Satz von Basis-Images. Es wird empfohlen, die Images so klein und allgemein wie möglich zu halten und nur Anwendungen hinzuzufügen, die auf allen Computern installiert werden müssen. Symantec unterstützt Ghost Images, sein eigenes natives datei- und sektorenbasiertes Image-Format, sowie das Microsoft WIM-Format: Wählen Sie die beste Option für Ihre Umgebung. 3. Vorbereiten Ihrer Anwendungen Anwendungen sind das Kernstück der Benutzerproduktivität. Die meisten handelsüblichen Anwendungen unterstützen Windows 7. Dies muss jedoch überprüft werden und ältere sowie speziell angepasste Anwendungen müssen entsprechend geändert oder ersetzt werden. Tests im Vorfeld und konsistente Paketzusammenstellungen reduzieren Interventionsaufwand und Arbeiten direkt am Desktop. Symantec bietet Know-how für die Anwendungsneuzusammenstellung, um Konflikte noch vor der Migration festzustellen, sowie Anwendungsvirtualisierung, um Kompatibilitätsprobleme von Anwendungen zu beheben. Seite 1 von 5

2 4. Erfassen von Benutzereinstellungen und persönlichen Variablen Anwender mögen keine Veränderungen. Sie wollen ihren neuen Computer starten und genau das sehen, was sie von ihrem bisherigen Gerät kennen die gleichen Druckereinstellungen, Hintergrundbilder, Internetfavoriten und alle persönlichen Einstellungen. Die Erfassung dieser Einstellungen und ihre Übertragung auf die Windows 7-Umgebung sind Grundvoraussetzungen dafür, die Produktivität zu sichern und Akzeptanz zu erreichen. Symantec nimmt dem Prozess den Schrecken mithilfe von vorgefertigten Vorlagen für über 60 Anwendungen sowie einem Custom Personality Builder, der die Erstellung von Vorlagen für andere handelsübliche oder selbst entwickelte Anwendungen automatisiert. 5. Automatisierung und Organisation des Migrationsprozesses Wenn alle Teile vorliegen, müssen sie nur noch verknüpft und Vorlagen sowie Dateien in eine automatische Auftragsoder Workflow-Sequenz eingebunden werden. Dieser Prozess stellt sicher, dass mit jeder fertig gestellten Aufgabe die nächste automatisch ausgelöst wird. Symantec stellt fertige Beispielaufträge und Assistenten bereit, die Sie durch den Prozess begleiten und damit Ihren Erfolg sichern. 6. Systeme migrieren Bevor Sie im großen Stil erfolgreich migrieren können, sollten Sie wissen, was Sie erwartet. Ein Pilotprojekt ist die beste Möglichkeit, jeden einzelnen Schritt zu simulieren. Sobald Sie feststellen konnten, dass der Migrationsprozess korrekt verläuft, können Sie Ihre gesamte Organisation basierend auf einem vorab definierten Rollout-Zeitplan migrieren. Ein Klick dann können Sie sich zurücklehnen und entspannen. Mit Lösungen von Symantec lassen sich Testsysteme für ein Pilotprojekt zusammenstellen sowie der Rollout nach Ihren Prioritäten ausführen. Vor allem aber können Sie integrierte Backup-Technologien nutzen, die einen risikolosen Prozess gewährleisten, indem die Rückkehr zum vorherigen System im Falle eines unerwarteten Fehlers ganz einfach verläuft. 7. Messen und Berichte erstellen Sobald Ihre automatische Migration abgeschlossen ist, bleibt noch ein wichtiger Schritt zu tun: Der Migrationsabschlussbericht und die Analyse. Eine solide Berichterstattung erleichtert es den Verantwortlichen, den Überblick über die Migration aus der Entfernung zu wahren, und hilft Ihnen, festzuhalten, was für das nächste Mal wichtig sein kann. Symantec-Lösungen enthalten anpassbare Berichte und Dashboards, um den Rollout-Erfolg messbar zu machen. Sie können einfach feststellen, wie viele Maschinen migriert wurden, wie viel Zeit der Prozess in Anspruch genommen hat und alle gemeldeten Probleme nachverfolgen. Mithilfe dieser Statistiken können Sie die Termin- und Budgeteinhaltung des Projekts belegen. Seite 2 von 5

3 Möglichkeiten zur Optimierung Ihres Migrationsprozesses Ihre Windows 7-Migration ist ein idealer Zeitpunkt, durch Aktualisierungen neue Dimensionen für Effizienz, Verwaltbarkeit und Kosteneffektivität zu erzielen, die Ihre IT-Umgebung auch in den kommenden Jahren noch zu Gute kommen werden. Jetzt ist der richtige Zeitpunkt, für Ordnung zu sorgen durch die Implementierung von Standardkonfigurationen und strukturierten Change Management- Verfahren, um sich die langfristigen Vorteile einer verwaltbaren, zukunftsfähigen Umgebung zu sichern. Weitere Aspekte, die Sie verbessern können: Verbesserung Ihres Sicherheitszustands Die Migration ist der ideale Zeitpunkt, um vorhandene Sicherheitsmaßnahmen verschiedener Hersteller durch eine integrierte Lösung zu ersetzen, die mehrere Sicherheitsebenen kombiniert. Schutz Ihrer Unternehmensdaten Mithilfe einer Information Management-Lösung kann durch ein Daten-Backup eine Migration ohne Risiko ausgeführt werden. Die Lösung bietet aber auch besseren langfristigen Schutz bei zukünftigen Systemstörungen, menschlichem Versagen oder Katastrophen. Implementierung von Virtualisierungstechnologien an den Endgeräten Virtualisierungstechnologien ermöglichen eine dynamischere, reaktionsschnellere Umgebung. Anwendungen lassen sich in mehreren Ebenen anordnen. Dadurch können Sie Softwarekonflikte vermeiden, Anwendungen für die bedarfsorientierte Bereitstellung bündeln und individuelle Arbeitsbereiche einrichten, die dem Benutzer über verschiedene Geräte folgen. Verbesserung Ihres Sicherheitszustands Windows 7 enthält eine verbesserte Sicherheitsbasis und ist das bisher sicherste Betriebssystem von Microsoft. Dennoch erfordert es zusätzliche Sicherheitssoftware für einen umfassenden Schutz. Dank der langjährigen Zusammenarbeit mit Microsoft kann Symantec auf den Sicherheitsfunktionen von Windows 7 und Internet Explorer 8 aufbauen und so umfassende Sicherheitstechnologien bereitstellen, die mehrere Sicherheitsebenen kombinieren, um Ihre Ressourcen besser zu schützen. Symantec Antivirus-, Spyware- und Firewall-Technologien sowie Technologien zur Geräte- bzw. Anwendungskontrolle und verhaltensbasierten Blockierung (TruScan ) schützen Computer vor vielen unbekannten Bedrohungen, die von anderen Sicherheitsanbietern noch nicht identifiziert werden konnten. Sie stellen eine Ergänzung zu den traditionelleren signatur-/fingerabdruckbasierten Sicherheitsverfahren dar, die vor einer Vielzahl bekannten Bedrohungen schützen. Mit zusätzlichen Ebenen zum Schutz vor Eindringlingen bietet Symantec darüber hinaus Hilfe bei Browser-Sicherheitslücken, indem unbeabsichtigte Downloads und Angriffe gegen Webbrowser und Webbrowser-Plugins effektiver verhindert werden. Unabhängig davon, welche Sicherheitslösung Sie derzeit nutzen: Sie werden ein Update zur Unterstützung von Windows 7 benötigen. Symantec Endpoint Protection wird als einheitlicher, integrierter Agent von einer zentralen Managemen-Konsole aus verwaltet und lässt sich problemlos implementieren und steuern. Wenn Sie weitere - und Websicherheitsfunktionen benötigen, bietet die Symantec Protection Suite ergänzende Funktionalität zu Endpoint Protection und ermöglicht Ihnen, Spam zu filtern und automatisch Desktops und Laptops basierend auf der jeweils aktuellen ThreatCon-Sicherheitsebene oder zu einem festgelegten Zeitpunkt zu sichern. Im Falle einer Sicherheitsverletzung können Sie sich darauf verlassen, dass Ihre Systeme und Ihre Daten gesichert und einfach wiederherzustellen sind. Seite 3 von 5

4 Tipp: Wenn Sie vorhaben, den Windows 7 XP-Modus zu nutzen, um Kompatibilitätsprobleme von Anwendungen zu vermeiden, bedenken Sie, dass Sie in dem Fall zwei Betriebssystemversionen haben, die Sie auf jedem Desktop oder Laptop schützen müssen. Symantec hilft Ihnen, Kosten zu reduzieren, indem Sie nur eine Symantec Endpoint Protection* Lizenz benötigen, um beide Betriebssysteminstanzen auf einem PC zu verwalten. Schutz Ihrer Unternehmensdaten Richtlinienbasiertes Benutzerdaten-Backup ist ein weiteres Beispiel für eine Initiative, die Sie im Rahmen Ihrer Migration in Betracht ziehen sollten. Obwohl viele Unternehmen ihre Benutzer dazu anhalten, ihre eigenen Daten auf Dateiserver zu sichern, befindet sich ein Großteil des geistigen Eigentums ausschließlich auf den Computern der Benutzer. Symantec kann eine risikolose Migration dadurch unterstützen, dass Benutzerdaten vor der Migration gesichert werden und so im Fall eines nicht erfolgreichen Upgrades oder eines Benutzerfehlers schnell wiederhergestellt werden können. Die Backup-Lösungen von Symantec sorgen zudem für besseren Langzeitschutz vor künftigen Systemstörungen, bei menschlichem Versagen oder Katastrophen. Da im Rahmen einer Migration in jedem Fall Daten gesichert werden müssen, ist jetzt der optimale Zeitpunkt, eine Backup-Lösung auf jedem Gerät einzusetzen, um sicherzustellen, dass die Daten kontinuierlich geschützt werden. Mit den Backup-Lösungen von Symantec lassen sich einzelne Dateien oder komplette Windows 7-Desktops und -Laptops innerhalb weniger Minuten wiederherstellen, selbst auf nicht identischer Hardware. Implementierung von Virtualisierungstechnologien an den Endgeräten Mit der Migration auf ein neues Betriebssystem sind erhebliche Kosten und Aufwand durch die Neuzusammenstellung und das Testen von Anwendungen zu Implementierung und Nutzung in der neuen Umgebung verbunden. Es bietet sich damit also eine perfekte Gelegenheit, um Ihre Desktop-Strategie zu verbessern. Symantec bietet Lösungen, mit denen sich betriebssystemunabhängige Softwarepakete zusammenstellen lassen, die sich einfach von einem Gerät auf ein anderes verschieben lassen auch, wenn das neue Gerät über ein aktuelleres Betriebssystem verfügt. Auf diese Weise wird Ihre jetzige ebenso wie künftige Migrationen vereinfacht. Diese Lösungen bieten darüber hinaus Streaming als Alternative zur Implementierung von Anwendungen, die nicht im perfekten Standard-Image enthalten sind. Streaming bietet ein außergewöhnliches Benutzererlebnis. Die Anwendungen werden spürbar schneller als herkömmliche Installationen bereitgestellt und bietet Ihnen die Flexibilität, Ihren Benutzern Software-Selbstverwaltung anzubieten oder die Option, Anwendungen für eine gelegentliche Nutzung bereitzustellen. Anders als andere Anwendungsvirtualisierungstechnologien ist Software, die über die Endpoint Virtualization-Produkte von Symantec bereitgestellt wird, Standardsoftware und Sicherheitslösungen sowie anderer Software, die auf Ihrem Gerät arbeitet, gegenüber sichtbar. Mit Symantec Endpoint Virtualization-Produkten arbeiten alle Ihre Anwendungen, wie Sie es erwarten. In dem seltenen Fall, dass Anwendungen voreinander verborgen werden müssen, ist auch diese Option nur einen Klick mit der rechten Maustaste entfernt. * Symantec Endpoint Protection Small Business-Kunden benötigen eine zusätzliche Lizenz. Seite 4 von 5

5 Hochwertige Lösungen für Windows 7 Migrations- und Endpoint-Management Altiris Client Management Suite von Symantec Altiris Deployment Solution von Symantec Symantec Ghost Solution Suite Sicherheit und Data Loss Prevention Symantec Endpoint Protection Symantec Protection Suite Symantec Data Loss Prevention Backup und Wiederherstellung Symantec Backup Exec System Recovery Symantec Backup Exec Desktop Edition Veritas NetBackup Desktop und Laptop Option Anwendungszusammenstellung und -virtualisierung Symantec Endpoint Virtualization Suite Wise Package Studio von Symantec Weitere Informationen Weitere Informationen zu Symantec und Windows 7 Über Symantec Symantec ist ein weltweit führender Anbieter für Sicherheits-, Speicher- und Systemverwaltungslösungen, die Privatkunden, Unternehmen und Institutionen bei der Sicherung und Verwaltung ihrer datengesteuerten Welt unterstützen. Unsere Software und Services bieten umfassenden und effizienten Schutz vor mehr Risiken an mehr Punkten als je zuvor, und vermitteln so Vertrauen, unabhängig davon, wo Daten verwendet werden oder gespeichert sind. Symantec Limited Symantec (Deutschland) GmbH Symantec (Austria) GmbH Symantec AG Ballycoolin Business Park Humboldtstr. 6 Wipplinger Strasse 34 Andreasstr. 15 Blanchardstown, Dublin Aschheim 1010 Wien 8050 Zürich Irland Deutschland Österreich Schweiz +353 (0) Tel: +49 (0) Tel: Tel: +41 (0) (0) Fax: +49 (0) Fax: Fax: +41 (0) Copyright 2009 Symantec Corporation. Alle Rechte vorbehalten. Symantec, das Symantec-Logo, Altiris, Backup Exec, Symantec Ghost, TruScan, Veritas NetBackup und Wise Package Studio sind Marken oder eingetragene Marken der Symantec Corporation oder ihrer verbundenen Unternehmen in den USA oder in anderen Ländern. Microsoft und Windows sind eingetragene Marken oder Marken der Microsoft Corporation in den USA und/oder anderen Ländern. Andere Bezeichnungen können Marken anderer Rechteinhaber sein. 03/ GE Seite 5 von 5

Symantec Protection Suite Small Business Edition Eine benutzerfreundliche, effektive und kostengünstige Lösung für kleine Unternehmen

Symantec Protection Suite Small Business Edition Eine benutzerfreundliche, effektive und kostengünstige Lösung für kleine Unternehmen Eine benutzerfreundliche, effektive und kostengünstige Lösung für kleine Unternehmen Überblick Symantec Protection Suite Small Business Edition ist eine benutzerfreundliche, kostengünstige Sicherheits-

Mehr

Symantec Protection Suite Advanced Business Edition Mehr als nur Viren- und Endgeräteschutz

Symantec Protection Suite Advanced Business Edition Mehr als nur Viren- und Endgeräteschutz Datenblatt: Endpoint Security Mehr als nur Viren- und Endgeräteschutz Überblick Symantec Protection Suite Advanced Business Edition ist ein Komplettpaket, das kritische Unternehmensressourcen besser vor

Mehr

Symantec Protection Suite Enterprise Edition für Endpoints Effizienter Umgang mit IT-Sicherheitsrisiken

Symantec Protection Suite Enterprise Edition für Endpoints Effizienter Umgang mit IT-Sicherheitsrisiken Datenblatt: Endpoint Security Symantec Protection Suite Enterprise Edition für Endpoints Effizienter Umgang mit IT-Sicherheitsrisiken Überblick Mit minimieren Unternehmen das Gefährdungspotenzial der ITRessourcen,

Mehr

und 2003 Standard und Premium Editionen.

und 2003 Standard und Premium Editionen. Business Server Umfassende Backup- und Wiederherstellungslösung für wachsende Kleinunternehmen Überblick Symantec Backup Exec 2010 für Windows Small Business Server ist die ideale Datensicherungslösung

Mehr

Datenblatt: Endgerätesicherheit Symantec Endpoint Protection Die neue Generation der Antivirustechnologie von Symantec

Datenblatt: Endgerätesicherheit Symantec Endpoint Protection Die neue Generation der Antivirustechnologie von Symantec Die neue Generation der Antivirustechnologie von Symantec Übersicht Fortschrittlicher Bedrohungsschutz Symantec Endpoint Protection kombiniert Symantec AntiVirus mit fortschrittlichen Technologien zur

Mehr

Datenblatt: Messaging-Sicherheit

Datenblatt: Messaging-Sicherheit Datenblatt: Messaging-Sicherheit Optimierte Messaging-, Internet- und Netzwerksicherheit mit einem Minimum an Verwaltungsaufwand Überblick schafft eine sicherere Messaging-, Internet- und Netzwerkumgebung,

Mehr

IBM Software Demos Tivoli Provisioning Manager for OS Deployment

IBM Software Demos Tivoli Provisioning Manager for OS Deployment Für viele Unternehmen steht ein Wechsel zu Microsoft Windows Vista an. Doch auch für gut vorbereitete Unternehmen ist der Übergang zu einem neuen Betriebssystem stets ein Wagnis. ist eine benutzerfreundliche,

Mehr

Cisco ProtectLink Endpoint

Cisco ProtectLink Endpoint Cisco ProtectLink Endpoint Kostengünstige Daten- und Benutzersicherheit Wenn der Geschäftsbetrieb erste Priorität hat, bleibt keine Zeit für die Lösung von Sicherheitsproblemen, ständiges Patchen und Bereinigen

Mehr

Symantec Mobile Security

Symantec Mobile Security Fortschrittlicher Bedrohungsschutz für mobile Geräte Datenblatt: Endgeräteverwaltung und Mobilität Übersicht Die Kombination aus unkontrollierten App Stores, Plattformoffenheit und beachtlichem Marktanteil

Mehr

Symantec Protection Suite Small Business Edition

Symantec Protection Suite Small Business Edition Benutzerfreundliches Komplettpaket für kleine Unternehmen Übersicht Die Suite Small Business Edition ist ein benutzerfreundliches Komplettpaket, das kritische Unternehmensressourcen und -informationen

Mehr

Symantec System Recovery 2011

Symantec System Recovery 2011 Wiederherstellen von Systemen innerhalb weniger Minuten jederzeit und von jedem Ort aus. Um Ihr Unternehmen, Ihre Geschäftsabläufe und auch Ihre Marke nicht zu gefährden, müssen Sie sicherstellen, dass

Mehr

Client Management und Universal Printing Solutions

Client Management und Universal Printing Solutions Client Management und Universal Printing Solutions Benutzerhandbuch Copyright 2007 Hewlett-Packard Development Company, L.P. Windows ist eine in den USA eingetragene Marke der Microsoft Corporation. Hewlett-Packard

Mehr

Die Symantec Backup Exec.cloud-Lösung

Die Symantec Backup Exec.cloud-Lösung Automatische, kontinuierliche und sichere Datensicherungen in der Cloud oder mit einem hybriden Modell aus Backups vor Ort und Cloud-basierten Backups. Datenblatt: Symantec.cloud Nur 21 Prozent der kleinen

Mehr

Symantec Protection Suite Enterprise Edition Effektiverer Schutz für Endgeräte-, Messaging- und Internetumgebungen

Symantec Protection Suite Enterprise Edition Effektiverer Schutz für Endgeräte-, Messaging- und Internetumgebungen Datenblatt: Endpoint Security Effektiverer Schutz für Endgeräte-, Messaging- und Internetumgebungen Überblick sorgt für eine weitgehend geschützte Endgeräte-, Messaging- und Internetumgebung. Die Lösung

Mehr

Windows 10 für Unternehmen: Deployment

Windows 10 für Unternehmen: Deployment Windows 10 für Unternehmen: Deployment Name des Vortragenden Position des Vortragenden Hier bitte Partner- und/oder Microsoft Partner Network Logo einfügen App- und Gerätekompatibilität Unveränderte Hardwareanforderungen

Mehr

McAfee Total Protection Vereinfachen Sie Ihr Sicherheits-Management

McAfee Total Protection Vereinfachen Sie Ihr Sicherheits-Management McAfee Vereinfachen Sie Ihr Sicherheits-Management Seit der erste Computervirus vor 25 Jahren sein Unwesen trieb, hat sich die Computersicherheit dramatisch verändert. Sie ist viel komplexer und zeitaufwendiger

Mehr

Datenblatt: Datensicherung OpsCenter Analytics

Datenblatt: Datensicherung OpsCenter Analytics Übersicht Mit dem wachsendem Datenvolumen nimmt die Komplexität von Backup- und Archivierungsvorgängen immer mehr zu. Durch den Einsatz von Berichten zu Backup und Archivierung sowie die Service Level-Verwaltung

Mehr

Herzlich Willkommen zur IT - Messe

Herzlich Willkommen zur IT - Messe Herzlich Willkommen zur IT - Messe» Automatisiert zu Windows 7 wechseln «Udo Schüpphaus (Vertrieb) baramundi software AG IT einfach clever managen 2011 www.baramundi.de IT einfach clever managen baramundi

Mehr

IN DER EINFACHHEIT LIEGT DIE KRAFT. Business Suite

IN DER EINFACHHEIT LIEGT DIE KRAFT. Business Suite IN DER EINFACHHEIT LIEGT DIE KRAFT Business Suite DIE GEFAHR IST DA Online-Gefahren für Ihr Unternehmen sind da, egal was Sie tun. Solange Sie über Daten und/oder Geld verfügen, sind Sie ein potenzielles

Mehr

Symantec Backup Exec 2012

Symantec Backup Exec 2012 Better Backup For All Datenblatt: Backup und Disaster Recovery Überblick ist ein integriertes Produkt, das virtuelle und physische Umgebungen sichert, Backup und Disaster Recovery vereinfacht sowie Daten

Mehr

Symantec Protection Suite Small Business Edition

Symantec Protection Suite Small Business Edition Benutzerfreundliches Komplettpaket für kleine Unternehmen Übersicht Die Suite Small Business Edition ist ein benutzerfreundliches Komplettpaket, das kritische Unternehmensressourcen und -informationen

Mehr

IBM Software Group. IBM Tivoli Continuous Data Protection for Files

IBM Software Group. IBM Tivoli Continuous Data Protection for Files IBM Software Group IBM Tivoli Continuous Data Protection for Files Inhaltsverzeichnis 1 IBM Tivoli CDP for Files... 3 1.1 Was ist IBM Tivoli CDP?... 3 1.2 Features... 3 1.3 Einsatzgebiet... 4 1.4 Download

Mehr

McAfee Data Loss Prevention Discover 9.4.0

McAfee Data Loss Prevention Discover 9.4.0 Versionshinweise Revision B McAfee Data Loss Prevention Discover 9.4.0 Zur Verwendung mit McAfee epolicy Orchestrator Inhalt Informationen zu dieser Version Funktionen Kompatible Produkte Installationsanweisungen

Mehr

Kosteneinsparungen bei IT-Sicherheit

Kosteneinsparungen bei IT-Sicherheit In Zahlen: So machen sich wirksamerer Endpunktschutz, höhere Leistung und geringere Systemlast bemerkbar Unter dem ständigen Druck, Produktivität und Kosteneffizienz zu steigern, wird von Unternehmen fortwährend

Mehr

Systemvoraussetzungen NovaBACKUP 17.1

Systemvoraussetzungen NovaBACKUP 17.1 Systemvoraussetzungen NovaBACKUP 17.1 Die Komplettlösung für Windows Server Backup Inhalt NovaBACKUP PC, Server & Business Essentials 3 Systemanforderungen 3 Unterstütze Systeme 3 NovaBACKUP Virtual Dashboard

Mehr

Citrix Personal vdisk 5.6.5 - Administratordokumentation

Citrix Personal vdisk 5.6.5 - Administratordokumentation Citrix Personal vdisk 5.6.5 - Administratordokumentation Inhalt Inhalt Info über Personal vdisk 5.6.5...3 Neue Features in Personal vdisk 5.6.5...3 Behobene Probleme...3 Bekannte Probleme...4 Systemanforderungen

Mehr

Datenblatt: Datensicherung Symantec Backup Exec 2010 Zuverlässige Backup- und Wiederherstellungslösung für wachsende Unternehmen

Datenblatt: Datensicherung Symantec Backup Exec 2010 Zuverlässige Backup- und Wiederherstellungslösung für wachsende Unternehmen Zuverlässige Backup- und Wiederherstellungslösung für wachsende Unternehmen Überblick bietet marktführende Technologien für Backup und Wiederherstellung von Server- und Desktop-Anwendungen. Sichert mehr

Mehr

Samsung Data Migration v2.7 Einführung und Installationsanleitung

Samsung Data Migration v2.7 Einführung und Installationsanleitung Samsung Data Migration v2.7 Einführung und Installationsanleitung 2014.07 (Rev 2.7.) Haftungsausschluss SAMSUNG ELECTRONICS BEHÄLT SICH DAS RECHT VOR, PRODUKTE, INFORMATIONEN UND SPEZIFIKATIONEN OHNE ANKÜNDIGUNG

Mehr

Virtualisierung und Management am Desktop mit Citrix

Virtualisierung und Management am Desktop mit Citrix Virtualisierung und Management am Desktop mit Citrix XenDesktop, XenApp Wolfgang Traunfellner Senior Sales Manager Austria Citrix Systems GmbH Herkömmliches verteiltes Computing Management Endgeräte Sicherheit

Mehr

Acronis Backup & Recovery 10 Server for Windows. Installationsanleitung

Acronis Backup & Recovery 10 Server for Windows. Installationsanleitung Acronis Backup & Recovery 10 Server for Windows Installationsanleitung Inhaltsverzeichnis 1. Installation von Acronis Backup & Recovery 10... 3 1.1. Acronis Backup & Recovery 10-Komponenten... 3 1.1.1.

Mehr

Einfaches Managen von Clients, Servern und mobilen Endgeräten mit der baramundi Management Suite TECHNO SUMMIT 2012

Einfaches Managen von Clients, Servern und mobilen Endgeräten mit der baramundi Management Suite TECHNO SUMMIT 2012 Einfaches Managen von Clients, Servern und mobilen Endgeräten mit der baramundi Management Suite TECHNO SUMMIT 2012 2012 baramundi software AG IT einfach clever managen Welche Anforderungen muss ein Client-Management-System

Mehr

Acronis Backup Advanced für Citrix XenServer

Acronis Backup Advanced für Citrix XenServer Acronis Backup Advanced für Citrix XenServer Vollständiges Backup und Recovery für Ihre Citrix XenServer- Umgebung! Schützen Sie Ihre komplette Citrix XenServer-Umgebung mit effizienten Backups in einem

Mehr

Symantec Enterprise Vault für Lotus Domino

Symantec Enterprise Vault für Lotus Domino Überblick Branchenführende E-Mail-Archivierung für Lotus Domino Im Zuge der Erkenntnis, dass E-Mail-Systeme für den geschäftlichen Erfolg genauso wichtig sind wie andere IT- Systeme, haben die meisten

Mehr

Sicherung und Wiederherstellung

Sicherung und Wiederherstellung Sicherung und Wiederherstellung Benutzerhandbuch Copyright 2007 Hewlett-Packard Development Company, L.P. Windows ist eine in den USA eingetragene Marke der Microsoft Corporation. Hewlett-Packard ( HP

Mehr

Mit Windows 7 wird Ihr PC noch benutzerfreundlicher, sagt Microsoft. SOFTWARE- 4 PAKETIERUNG & KOMPATIBILITÄT

Mit Windows 7 wird Ihr PC noch benutzerfreundlicher, sagt Microsoft. SOFTWARE- 4 PAKETIERUNG & KOMPATIBILITÄT Mit Windows 7 wird Ihr PC noch benutzerfreundlicher, sagt Microsoft. IMAGE 3 ERZEUGUNG SOFTWARE- 4 PAKETIERUNG & KOMPATIBILITÄT 5 MIGRATION & KONFIGURATION 2 BEIBEHALTUNG DER DATEN & EINSTELLUNGEN 6 BERICHTE

Mehr

Symantec Endpoint Protection

Symantec Endpoint Protection Symantec Die neue Generation der Virenschutztechnologie von Symantec Übersicht Erweiterter Bedrohungsschutz Symantec kombiniert Symantec AntiVirus mit fortschrittlichen Technologien zur Bedrohungsabwehr

Mehr

A1 Desktop Security Installationshilfe. Symantec Endpoint Protection 12.1 für Windows/Mac

A1 Desktop Security Installationshilfe. Symantec Endpoint Protection 12.1 für Windows/Mac A Desktop Security Installationshilfe Symantec Endpoint Protection. für Windows/Mac Inhalt. Systemvoraussetzung & Vorbereitung S. Download der Client Software (Windows) S. 4 Installation am Computer (Windows)

Mehr

1 Verteilen einer Windows Vista

1 Verteilen einer Windows Vista Verteilen einer Windows Vista Installation 1 Verteilen einer Windows Vista Installation Lernziele: Analyse System vorbereiten Die unbeaufsichtigte Installation Migration von Benutzerkonten Das Upgrade

Mehr

Lösungsübersicht: Datensicherung

Lösungsübersicht: Datensicherung Mit Archivierung, Backup und Wiederherstellung das volle Potenzial der Virtualisierung ausschöpfen Einheitliches Informations-Management für Windows-Unternehmensumgebungen Explosionsartige Zunahme unstrukturierter

Mehr

PROFI WEBCAST. End User Computing VMware Horizon

PROFI WEBCAST. End User Computing VMware Horizon PROFI WEBCAST End User Computing VMware Horizon AGENDA 01 Überblick Horizon Suite 02 Use Cases 03 Benefits 04 Live Demo 05 Projekte mit PROFI 2 TECHNOLOGISCHE ENTWICKLUNG 3 INTEGRATION NEUER SYSTEME 4

Mehr

VMware Schutz mit NovaBACKUP BE Virtual

VMware Schutz mit NovaBACKUP BE Virtual VMware Schutz mit NovaBACKUP BE Virtual Anforderungen, Konfiguration und Restore-Anleitung Ein Leitfaden (September 2011) Inhalt Inhalt... 1 Einleitung... 2 Zusammenfassung... 3 Konfiguration von NovaBACKUP...

Mehr

Memeo Instant Backup Kurzleitfaden. Schritt 1: Richten Sie Ihr kostenloses Memeo-Konto ein

Memeo Instant Backup Kurzleitfaden. Schritt 1: Richten Sie Ihr kostenloses Memeo-Konto ein Einleitung Memeo Instant Backup ist eine einfache Backup-Lösung für eine komplexe digitale Welt. Durch automatisch und fortlaufende Sicherung Ihrer wertvollen Dateien auf Ihrem Laufwerk C:, schützt Memeo

Mehr

Ihr Benutzerhandbuch SOPHOS ENDPOINT SECURITY http://de.yourpdfguides.com/dref/3539581

Ihr Benutzerhandbuch SOPHOS ENDPOINT SECURITY http://de.yourpdfguides.com/dref/3539581 Lesen Sie die Empfehlungen in der Anleitung, dem technischen Handbuch oder der Installationsanleitung für SOPHOS ENDPOINT SECURITY. Hier finden Sie die Antworten auf alle Ihre Fragen über die SOPHOS ENDPOINT

Mehr

Small Business Management Suite - powered by Altiris - IBN Distribution GmbH

Small Business Management Suite - powered by Altiris - IBN Distribution GmbH IBN Distribution GmbH Die Altiris Small Business Edition (SBE) ist eine zentralisierte IT Managementlösung, speziell für kleine und mittlere Umgebungen Deployment Solution ist die zentrale Bereitstellungslösung

Mehr

PARAGON SYSTEM UPGRADE UTILITIES

PARAGON SYSTEM UPGRADE UTILITIES PARAGON SYSTEM UPGRADE UTILITIES VIRTUALISIERUNG EINES SYSTEMS AUS ZUVOR ERSTELLTER SICHERUNG 1. Virtualisierung eines Systems aus zuvor erstellter Sicherung... 2 2. Sicherung in eine virtuelle Festplatte

Mehr

Technische Anwendungsbeispiele

Technische Anwendungsbeispiele Technische Anwendungsbeispiele NovaBACKUP NAS Ihre Symantec Backup Exec Alternative www.novastor.de 1 Über NovaBACKUP NAS NovaBACKUP NAS sichert und verwaltet mehrere Server in einem Netzwerk. Die Lösung

Mehr

(früher: Double-Take Backup)

(früher: Double-Take Backup) (früher: Double-Take Backup) Eine minutengenaue Kopie aller Daten am Standort: Damit ein schlimmer Tag nicht noch schlimmer wird Double-Take RecoverNow für Windows (früher: Double-Take Backup) sichert

Mehr

CAD Virtualisierung. Celos CAD Virtualisierung

CAD Virtualisierung. Celos CAD Virtualisierung CAD Virtualisierung Celos Hosting Services Celos Netzwerk + Security Celos Server + Storage Virtualisierung Celos Desktop Virtualisierung Celos CAD Virtualisierung Celos Consulting Celos Managed Services

Mehr

DriveLock in Terminalserver Umgebungen

DriveLock in Terminalserver Umgebungen DriveLock in Terminalserver Umgebungen Technischer Artikel CenterTools Software GmbH 2011 Copyright Die in diesen Unterlagen enthaltenen Angaben und Daten, einschließlich URLs und anderen Verweisen auf

Mehr

Lösungsbeschreibung: Information Management

Lösungsbeschreibung: Information Management Information Management: Ein praktischer Ansatz Lösungsbeschreibung: Information Management Information Management: Ein praktischer Ansatz Contents Information Management ist nicht nur Priorität, vielmehr

Mehr

Achim Marx Mittwoch, 2. Oktober 2013 S&L Netzwerktechnik GmbH 1

Achim Marx Mittwoch, 2. Oktober 2013 S&L Netzwerktechnik GmbH 1 Achim Marx 1 Überblick SCDPM 2012 SP1 Was macht der Data Protection Manager? Systemanforderungen Neuerungen Editionen Lizenzierung SCDPM und VEEAM: Better Together 2 Was macht der Data Protection Manager?

Mehr

Altiris Asset Management Suite 7.1 von Symantec

Altiris Asset Management Suite 7.1 von Symantec Sicherstellen der Compliance und Optimieren Ihrer IT-Investitionen Übersicht Änderungen gehören zum Alltag jeder IT-Abteilung. Die Asset-Verwaltung bietet eine Basis für eine disziplinierte, standardkonforme

Mehr

Citrix CVE 400 1I Engineering a Citrix Virtualization Solution

Citrix CVE 400 1I Engineering a Citrix Virtualization Solution Citrix CVE 400 1I Engineering a Citrix Virtualization Solution Zielgruppe: Dieser Kurs richtet sich an IT Profis, wie z. B. Server, Netzwerk und Systems Engineers. Systemintegratoren, System Administratoren

Mehr

KURZANLEITUNG FÜR DIE. Installation von Nokia Connectivity Cable Drivers

KURZANLEITUNG FÜR DIE. Installation von Nokia Connectivity Cable Drivers KURZANLEITUNG FÜR DIE Installation von Nokia Connectivity Cable Drivers Inhalt 1. Einführung...1 2. Voraussetzungen...1 3. Installation von Nokia Connectivity Cable Drivers...2 3.1 Vor der Installation...2

Mehr

Desktopvirtualisierung 2009 ACP Gruppe

Desktopvirtualisierung 2009 ACP Gruppe Konsolidieren Optimieren Automatisieren Desktopvirtualisierung Was beschäftigt Sie Nachts? Wie kann ich das Desktop- Management aufrechterhalten oder verbessern, wenn ich mit weniger mehr erreichen soll?

Mehr

Datenblatt: Backup und Wiederherstellung Symantec Backup Exec System Recovery Der führende Standard bei der Wiederherstellung von Windows -Systemen

Datenblatt: Backup und Wiederherstellung Symantec Backup Exec System Recovery Der führende Standard bei der Wiederherstellung von Windows -Systemen Der führende Standard bei der Wiederherstellung von Windows -Systemen Überblick Symantec Backup Exec System Recovery 8,5 ist eine umfassende, plattenbasierte Systemwiederherstellungslösung für Microsoft

Mehr

Georg Binder WINDOWS VISTA & OFFICE 2007 FH STEYR 06.12.2007

Georg Binder WINDOWS VISTA & OFFICE 2007 FH STEYR 06.12.2007 Georg Binder WINDOWS VISTA & OFFICE 2007 FH STEYR 06.12.2007 Anwender Geschäftsführung / Business- Entscheidungsträger Technischer Entscheidungsträger Desktop Management Sicherheit Mobilität Produktivität

Mehr

10.3.1.4 Übung - Datensicherung und Wiederherstellung in Windows 7

10.3.1.4 Übung - Datensicherung und Wiederherstellung in Windows 7 5.0 10.3.1.4 Übung - Datensicherung und Wiederherstellung in Windows 7 Einführung Drucken Sie diese Übung aus und führen Sie sie durch. In dieser Übung werden Sie die Daten sichern. Sie werden auch eine

Mehr

Lizenzierung von System Center 2012

Lizenzierung von System Center 2012 Lizenzierung von System Center 2012 Mit den Microsoft System Center-Produkten lassen sich Endgeräte wie Server, Clients und mobile Geräte mit unterschiedlichen Betriebssystemen verwalten. Verwalten im

Mehr

Symantec Protection Suite Enterprise Edition für Server Umfassender und hochleistungsfähiger Schutz dort, wo er am wichtigsten ist

Symantec Protection Suite Enterprise Edition für Server Umfassender und hochleistungsfähiger Schutz dort, wo er am wichtigsten ist Umfassender und hochleistungsfähiger Schutz dort, wo er am wichtigsten ist Überblick Die bietet mithilfe richtliniengesteuerter Präventivmaßnahmen hochleistungsfähigen Schutz vor Ausfallzeiten auf physischen

Mehr

Verwendung des Windows XP-Modus mit Windows Virtual PC

Verwendung des Windows XP-Modus mit Windows Virtual PC Verwendung des Windows XP-Modus mit Windows Virtual PC Eine Anleitung für kleine Unternehmen Inhalt Abschnitt 1: Vorstellung des Windows XP-Modus für Windows 7 2 Abschnitt 2: Erste Schritte mit dem Windows

Mehr

ShadowProtect 4 Backup Fast, Recover Faster

ShadowProtect 4 Backup Fast, Recover Faster ShadowProtect 4 Backup Fast, Recover Faster Schnelles und zuverlässiges Disaster Recovery, Datenschutz, System Migration und einfachere Verwaltung von Microsoft Systemen Üebersicht Nutzen / Vorteile Wie

Mehr

2. Installation unter Windows 8.1 mit Internetexplorer 11.0

2. Installation unter Windows 8.1 mit Internetexplorer 11.0 1. Allgemeines Der Zugang zum Landesnetz stellt folgende Anforderungen an die Software: Betriebssystem: Windows 7 32- / 64-bit Windows 8.1 64-bit Windows Server 2K8 R2 Webbrowser: Microsoft Internet Explorer

Mehr

PLESK 7 FÜR WINDOWS INSTALLATIONSANLEITUNG

PLESK 7 FÜR WINDOWS INSTALLATIONSANLEITUNG PLESK 7 FÜR WINDOWS INSTALLATIONSANLEITUNG Copyright (C) 1999-2004 SWsoft, Inc. Alle Rechte vorbehalten. Die Verbreitung dieses Dokuments oder von Derivaten jeglicher Form ist verboten, ausgenommen Sie

Mehr

Schnellstartanleitung

Schnellstartanleitung Schnellstartanleitung Inhaltsverzeichnis 1 Hauptkomponenten... 3 2 Unterstützte Betriebssysteme und Umgebungen... 4 2.1 Acronis vmprotect 8 Windows Agent... 4 2.2 Acronis vmprotect 8 Virtual Appliance...

Mehr

Unterstützte Anwendungen von Drittanbietern

Unterstützte Anwendungen von Drittanbietern Unterstützte Anwendungen von Drittanbietern Dieses Dokument enthält eine Liste der Betriebssysteme und Anwendungen von Drittanbietern, für deren Einstellungen Symantec Client Migration derzeit eine Migration

Mehr

Von Applikation zu Desktop Virtualisierung

Von Applikation zu Desktop Virtualisierung Von Applikation zu Desktop Virtualisierung Was kann XenDesktop mehr als XenApp??? Valentine Cambier Channel Development Manager Deutschland Süd Was ist eigentlich Desktop Virtualisierung? Die Desktop-Virtualisierung

Mehr

Sophos Endpoint Security and Control Upgrade-Anleitung. Für Benutzer von Sophos Enterprise Console

Sophos Endpoint Security and Control Upgrade-Anleitung. Für Benutzer von Sophos Enterprise Console Sophos Endpoint Security and Control Upgrade-Anleitung Für Benutzer von Sophos Enterprise Console Produktversion: 10.3 Stand: Januar 2015 Inhalt 1 Einleitung...3 2 Upgradebare Versionen...4 2.1 Endpoint

Mehr

Neue Kunden gewinnen & Einnahmen steigern mit NovaBACKUP 14.0! Vorstellung Was ist neu? Torsten Kaufmann & Wolfgang Rudloff

Neue Kunden gewinnen & Einnahmen steigern mit NovaBACKUP 14.0! Vorstellung Was ist neu? Torsten Kaufmann & Wolfgang Rudloff Neue Kunden gewinnen & Einnahmen steigern mit NovaBACKUP 14.0! Vorstellung Was ist neu? Torsten Kaufmann & Wolfgang Rudloff Ihr heutiges Präsentationsteam Organisation Präsentator Torsten Kaufmann Channel

Mehr

Migration/Neuinstallation der Rehm- Programme

Migration/Neuinstallation der Rehm- Programme Migration/Neuinstallation der Rehm- Programme Inhalt Systemvoraussetzungen... 2 Software... 2 Hardware... 2 Änderungen im Vergleich zur alten InstallShield-Installation... 2 Abschaffung der Netzwerkinstallation...

Mehr

Upgrade auf die Standalone Editionen von Acronis Backup & Recovery 10. Technische Informationen (White Paper)

Upgrade auf die Standalone Editionen von Acronis Backup & Recovery 10. Technische Informationen (White Paper) Upgrade auf die Standalone Editionen von Acronis Backup & Recovery 10 Technische Informationen (White Paper) Inhaltsverzeichnis 1. Über dieses Dokument... 3 2. Überblick... 3 3. Upgrade Verfahren... 4

Mehr

Schnell wieder am Start dank VMware Disaster Recovery Ausfallzeiten minimieren bei der Wiederherstellung von VMs mit Veeam Backup & Replication v6

Schnell wieder am Start dank VMware Disaster Recovery Ausfallzeiten minimieren bei der Wiederherstellung von VMs mit Veeam Backup & Replication v6 Schnell wieder am Start dank VMware Disaster Recovery Ausfallzeiten minimieren bei der Wiederherstellung von VMs mit Veeam Backup & Replication v6 Florian Jankó LYNET Kommunikation AG Vorhandene Tools

Mehr

visionapp Server Management 2008 R2 Service Pack 1 (SP1)

visionapp Server Management 2008 R2 Service Pack 1 (SP1) visionapp Server Management 2008 R2 Service Pack 1 (SP1) Die Neuerungen im Überblick Produktinformation Kontakt: www.visionapp.de www.visionapp.de visionapp Server Management 2008 R2 SP1: Neue Funktionen

Mehr

DIE NEUE LÖSUNG KASPERSKY SECURITY FOR VIRTUALIZATION FÜR VIRTUALISIERTE VMWARE-, MICROSOFT- UND CITRIX- UMGEBUNGEN

DIE NEUE LÖSUNG KASPERSKY SECURITY FOR VIRTUALIZATION FÜR VIRTUALISIERTE VMWARE-, MICROSOFT- UND CITRIX- UMGEBUNGEN DIE NEUE LÖSUNG KASPERSKY SECURITY FOR VIRTUALIZATION FÜR VIRTUALISIERTE VMWARE-, MICROSOFT- UND CITRIX- UMGEBUNGEN April 2014 SICHERHEIT IN VIRTUALISIERTEN UMGEBUNGEN: WAHR ODER FALSCH?? FALSCH VIRTUALISIERTE

Mehr

Schnellstartanleitung

Schnellstartanleitung Schnellstartanleitung Inhaltsverzeichnis 1 Hauptkomponenten...3 2 Unterstützte Betriebssysteme und Umgebungen...4 2.1 Acronis vmprotect Windows Agent... 4 2.2 Acronis vmprotect Virtual Appliance... 4 3

Mehr

2. Sie sind der Administrator Ihres Netzwerks, das den SBS 2011 Standard ausführt.

2. Sie sind der Administrator Ihres Netzwerks, das den SBS 2011 Standard ausführt. Arbeitsblätter Der Windows Small Business Server 2011 MCTS Trainer Vorbereitung zur MCTS Prüfung 70 169 Aufgaben Kapitel 1 1. Sie sind der Administrator Ihres Netzwerks, das den SBS 2011 Standard ausführt.

Mehr

Symantec Ghost Solution Suite Erste Schritte

Symantec Ghost Solution Suite Erste Schritte Symantec Ghost Solution Suite Erste Schritte Symantec Ghost Solution Suite Erste Schritte Copyright 2005 Symantec Corporation. Alle Rechte vorbehalten. Regierungslizenzen: Kommerzielle Software Für Benutzer

Mehr

Überblick zu Microsoft System Center Essentials 2007. Zusammenfassung. Release (Mai 2007)

Überblick zu Microsoft System Center Essentials 2007. Zusammenfassung. Release (Mai 2007) Überblick zu Microsoft System Center Essentials 2007 Release (Mai 2007) Zusammenfassung Microsoft System Center Essentials 2007 (Essentials 2007) ist eine neue Verwaltungslösung der System Center-Produktfamilie,

Mehr

Konsolidieren Optimieren Automatisieren. Virtualisierung 2.0. Klaus Kremser Business Development ACP Holding Österreich GmbH.

Konsolidieren Optimieren Automatisieren. Virtualisierung 2.0. Klaus Kremser Business Development ACP Holding Österreich GmbH. Konsolidieren Optimieren Automatisieren Virtualisierung 2.0 Klaus Kremser Business Development ACP Holding Österreich GmbH Business today laut Gartner Group Der Erfolg eines Unternehmen hängt h heute von

Mehr

W i r p r ä s e n t i e r e n

W i r p r ä s e n t i e r e n W i r p r ä s e n t i e r e n Verbesserte Optik Internet-Schutz neu erfunden Malware kann Sie immer raffinierter ausspionieren. Können Ihre smaßnahmen da mithalten? CA konzentrierte sich auf IT-Experten

Mehr

Avira Version 2012 (Windows) Release-Informationen

Avira Version 2012 (Windows) Release-Informationen Release-Informationen 1. Erhöhte Stabilität und Zuverlässigkeit Alle Komponenten sind nun wesentlich widerstandsfähiger, um gegen gezielte Malware-Attacken, die immer aggressiver werden, bestehen zu können.

Mehr

4. Optional: zusätzliche externe Speicherung der Daten in unserem Rechenzentrum

4. Optional: zusätzliche externe Speicherung der Daten in unserem Rechenzentrum KMU Backup Ausgangslage Eine KMU taugliche Backup-Lösung sollte kostengünstig sein und so automatisiert wie möglich ablaufen. Dennoch muss es alle Anforderungen die an ein modernes Backup-System gestellt

Mehr

McAfee Data Loss Prevention Endpoint 9.4.0

McAfee Data Loss Prevention Endpoint 9.4.0 Versionshinweise Revision A McAfee Data Loss Prevention Endpoint 9.4.0 Zur Verwendung mit McAfee epolicy Orchestrator Inhalt Informationen zu dieser Version Neue Funktionen Verbesserungen Installationsanweisungen

Mehr

Was ist t Symantec Endpoint Protection Small Business Edition

Was ist t Symantec Endpoint Protection Small Business Edition Symantec Endpoint Protection Small Business Edition 2013 Häufig gestellte Fragen Häufig gestellte Fragen Häufig gestellte Fragen: Endgerätesicherheit Was ist t Symantec Endpoint Protection Small Business

Mehr

DHCP-Server mithilfe von SolarWinds IP Address Manager verwalten. Teilen:

DHCP-Server mithilfe von SolarWinds IP Address Manager verwalten. Teilen: DHCP-Server mithilfe von SolarWinds IP Address Manager verwalten Teilen: DHCP-Server mithilfe von SolarWinds IPAM verwalten SolarWinds IP Address Manager (IPAM) bietet eine leistungsfähige und zentralisierte

Mehr

Informationen zur Lizenzierung von Windows Server 2008 R2

Informationen zur Lizenzierung von Windows Server 2008 R2 Informationen zur Lizenzierung von Windows Server 2008 R2 Produktübersicht Windows Server 2008 R2 ist in folgenden Editionen erhältlich: Windows Server 2008 R2 Foundation Jede Lizenz von, Enterprise und

Mehr

VMware Workspace Portal- Benutzerhandbuch

VMware Workspace Portal- Benutzerhandbuch VMware Workspace Portal- Benutzerhandbuch Workspace Portal 2.1 Dieses Dokument unterstützt die aufgeführten Produktversionen sowie alle folgenden Versionen, bis das Dokument durch eine neue Auflage ersetzt

Mehr

Schnelle und zuverlässige Wiederherstellung auch auf unterschiedlicher Hardware, in virtuellen Umgebungen oder an entfernten Standorten

Schnelle und zuverlässige Wiederherstellung auch auf unterschiedlicher Hardware, in virtuellen Umgebungen oder an entfernten Standorten Verbesserter Schutz vor Ausfallzeiten und Datenverlust durch schnellere, zuverlässigere Backups und Wiederherstellungen. Überblick Symantec Backup Exec System Recovery 2010 ist eine einfach zu bedienende

Mehr

Acronis Backup & Recovery 10 Server for Windows Acronis Backup & Recovery 10 Workstation

Acronis Backup & Recovery 10 Server for Windows Acronis Backup & Recovery 10 Workstation Acronis Backup & Recovery 10 Server for Windows Acronis Backup & Recovery 10 Workstation Schnellstartanleitung 1 Über dieses Dokument Dieses Dokument beschreibt, wie Sie die folgenden Editionen von Acronis

Mehr

Online Help StruxureWare Data Center Expert

Online Help StruxureWare Data Center Expert Online Help StruxureWare Data Center Expert Version 7.2.7 Virtuelle StruxureWare Data Center Expert-Appliance Der StruxureWare Data Center Expert-7.2-Server ist als virtuelle Appliance verfügbar, die auf

Mehr

Häufig gestellte Fragen: ECC- und DSA-Zertifikate Website-Sicherheitslösungen. Häufig gestellte Fragen

Häufig gestellte Fragen: ECC- und DSA-Zertifikate Website-Sicherheitslösungen. Häufig gestellte Fragen Häufig gestellte Fragen Häufig gestellte Fragen: ECC- und DSA-Zertifikate ECC- und DSA-Zertifikate INHALT F1: Was ist DSA?........................................................ 3 F2: Was ist ECC?........................................................

Mehr

Datenblatt: Backup und Wiederherstellung Symantec Backup Exec System Recovery Windows Small Business Server Edition

Datenblatt: Backup und Wiederherstellung Symantec Backup Exec System Recovery Windows Small Business Server Edition Symantec Backup Exec System Recovery Windows Small Business Server Edition Übersicht Unabhängig von der Größe eines Unternehmens haben Daten einen wesentlichen Anteil an dessen Geschäftserfolg. Für viele

Mehr

Datenblatt: Archivierung Symantec Enterprise Vault für Microsoft Exchange Speichern, Verwalten und Auffinden von wichtigen geschäftlichen Daten

Datenblatt: Archivierung Symantec Enterprise Vault für Microsoft Exchange Speichern, Verwalten und Auffinden von wichtigen geschäftlichen Daten Speichern, Verwalten und Auffinden von wichtigen geschäftlichen Daten Zuverlässige und bewährte E-Mail-Archivierung Symantec Enterprise Vault ist die branchenführende Lösung für die E-Mail- und Content-Archivierung.

Mehr

Sicherheit für Ihre Daten. Security Made in Germany

Sicherheit für Ihre Daten. Security Made in Germany Sicherheit für Ihre Daten Security Made in Germany Auf einen Blick. Die Sicherheitslösung, auf die Sie gewartet haben. Sicherheitslösungen müssen transparent sein; einfach, aber flexibel. DriveLock bietet

Mehr

Acronis. voll nutzen. Extreme Z-IP. Die Power des Apple Mac in der Windows-Welt

Acronis. voll nutzen. Extreme Z-IP. Die Power des Apple Mac in der Windows-Welt Acronis Extreme Z-IP Die Power des Apple Mac in der Windows-Welt voll nutzen Sie besitzen ein Apple Desktop oder Apple Notebook mit dem innovativen Betriebssystem OS X und arbeiten mit Ihrem Apple-Gerät

Mehr