ANHALT(en) im NATURPARK HARZ Vor der Burgruine Anhalt

Größe: px
Ab Seite anzeigen:

Download "ANHALT(en) im NATURPARK HARZ Vor der Burgruine Anhalt"

Transkript

1 ANHALT(en) im NATURPARK HARZ Vor der Ehemalige Dorfkirche Etwa 00 m in Richtung Harzgerode befand sich das ehemalige Dorf Anhalt. Nachdem die Burg im. Jh. nicht mehr genutzt wurde, verlor auch die Siedlung ihre Bedeutung und wurde von ihren Bewohnern aufgegeben. Die Kirche blieb als letztes Bauwerk des Dorfes erhalten. Ihre Glocken wurden erst im Jahr 0 entfernt und nach Harzgerode gebracht. Die Steine der Kirche wurden nach und nach zur Weiterverwendung abgetragen, so dass heute nur noch die Grundmauern erhalten sind. Diese wurden bei Ausgrabungen zwischen 90 und 90 freigelegt. Tor I Foto: Dr. Klaus George. Grundriss und Zeichnung: nach Baurat Theodor Starke Text: Isabel Reuter, Eberhard Nier, Dr. Oliver Schlegel Konzeption: Design Office Agentur für Kommunikation Wüstung Dorf Anhalt

2 Tor I Das Tor I der Burg Anhalt war in eine äußere Zwingermauer mit Wehrgang eingelassen. Diese Mauer bestand aus Ziegelsteinen und umgab die eigentliche Burg in einem Abstand von ca. m. Der weitere Aufbau dieses Tores bleibt weitgehend im Dunkeln. Über den heute noch beeindruckenden Halsgraben vor Tor I verlief wahrscheinlich eine Zugbrücke. Ein Mauerpfeiler neben dem Tor war zusätzlich mit Schießscharten für die Verteidigung des Tores ausgestattet. In südlicher Richtung lag ein Wirtschaftshof oder eine Vorburg. Das Tor I war erst Ende des. Jh. in einer zweiten Ausbauphase der Burganlage entstanden. Tor II

3 Tor II Über dieses innere Tor ist nur wenig bekannt. Es wird als ein Kammertor mit Wehrgang rekonstruiert, gesichert durch einen Flankenturm. Die für den Bau der Burg verwendeten Ziegelsteine sind der erste Nachweis dieses neuartigen Baustoffes in der mittelalterlichen Burgenarchitektur Deutschlands. Die Burg Anhalt ist der früheste aus Ziegeln errichtete Wehrbau nördlich der Alpen. Burgen aus Stein waren schwieriger einzunehmen als solche aus Holz und weniger brandgefährdet. Der Name Anhalt leitet sich von Aneholt ab. Aus dem Althochdeutschen übersetzt, bedeutet dies: ohne Holz. Kammertor

4 Tor III / Kammertor Das Kammertor war der Eingang zur Kernburg. Der stark befestigte Torturm wurde von einem mit einer Zugbrücke überspannten Graben gesichert. Westwärts angrenzend befand sich die Burgkapelle. Zwischen den beiden Gebäuden führte ein gedeckter Torweg in die Kernburg. Palas

5 Palas Der Palas ist der repräsentative Saal- bzw. Wohnbau einer mittelalterlichen Burg. Das langgestreckte, mehrstöckige und vollunterkellerte Bauwerk zierte einstmals reicher Fassadenschmuck. Die großen Bogenfenster des prächtigen Palas der Burg Anhalt waren nicht verglast. Die Räume konnten also nur im Sommer genutzt werden. Im Winter hielten sich die Bewohner in den wenigen beheizbaren Räumen mit Holzverschalung auf. Kernburg

6 Ausgrabungen Teile des Palas wurden bereits vor mehr als 00 Jahren archäologisch untersucht. Die anhaltinischen Herzöge FRIEDRICH I. ( 90) und FRIEDRICH II. ( 9) verbanden mit den von ihnen veranlassten kostenintensiven Ausgrabungen einen konkreten Wunsch. Nach ihren Vorstellungen sollte die Burg Anhalt als symbolüberladene Kulissenburg wieder aufgebaut und nicht originalgetreu rekonstruiert werden. Im Jahr 90 begannen die Ausgrabungen unter der Leitung des Baurates HEINRICH BRINKMANN ( 90) aus Braunschweig. Von 90 bis 90 führte sie Baurat THEODOR STARKE ( 9) aus Ballenstedt fort. Im Ergebnis konnte zum ersten Mal ein genauer Plan der Burganlage erstellt werden. Gefunden wurden die abgebildeten Architekturstücke, Waffen und Gegenstände des täglichen Gebrauchs. Sie wurden im Schloss Ballenstedt eingelagert. Nach der Plünderung des Schlosses im Jahr 9 sind nur noch wenige Funde im Städtischen Museum Ballenstedt zu besichtigen. Der geplante Wiederaufbau der Burg scheiterte letztlich an den knappen Finanzmitteln des anhaltinischen Fürstenhauses. Foto: Dr. Klaus George Text: Isabel Reuter, Eberhard Nier, Dr. Oliver Schlegel Konzeption: Design Office Agentur für Kommunikation

7 Kernburg, südlicher Teil An den Palas schloss sich ein Laufgang an. Im rechten Winkel dazu stand ein Wohngebäude aus Bruchsteinen. Vor diesem Gebäude befand sich ein großer Küchenbau mit Rauchfang. Ein gedeckter Gang verband den Küchenbau mit dem Wohngebäude. Noch heute sind die Mauerreste eines Nebengebäudes mit erhaltener Kellergrube zu erkennen. Bergfried

8 Bergfried Der südliche Teil der Kernburg mit dem Bergfried liegt 9 m über NN und 0 m über dem Selketal. Der Bergfried war der einst unbewohnte Hauptturm der Burg, der hauptsächlich zur Abwehr und zur Beobachtung diente. Aus diesem Grund liegt er an exponierter Stelle zentral auf dem Burggelände. Seine starken Mauern dienten als letzter Zufluchtsort bei einem Angriff. Der Bergfried der Burg Anhalt misst 9, m im Durchmesser; seine Mauern sind über m dick. Der Turm war ca. m hoch. Dieses beeindruckende Bollwerk sicherte den ersten Hof und den Eingang zum inneren Burghof. Die zweischalige Mauer besteht aus sorgfältig bearbeiteten Sandsteinquadern mit einem Füllmauerwerk aus vermörtelten Bruchsteinen und Ziegelschutt. Kapelle

9 Kapelle und Ramberg-Blick Die Kapelle war ein kleiner rechteckiger Saalbau im nördlichen Teil der Kernburg. Von hier aus lassen wir den Blick zum Rambergmassiv schweifen. Es erstreckt sich zwischen Friedrichsbrunn, Gernrode, Harzgerode und Thale. Die höchste Erhebung ist die m über NN liegende Viktorshöhe. Ihr Name geht zurück auf Fürst VIKTOR FRIEDRICH VON ANHALT-BERNBURG ( ), der 0 unterhalb des Berges ein Jagdhaus besaß.

Dieser Artikel kann über Datei.. Drucken.. ausgedruckt werden Burgruine Hofen- Größte Burgruine Stuttgarts von Frank Buchali

Dieser Artikel kann über Datei.. Drucken.. ausgedruckt werden Burgruine Hofen- Größte Burgruine Stuttgarts von Frank Buchali Burgen und Schlösser in Baden-Württemberg Stuttgart Dieser Artikel kann über Datei.. Drucken.. ausgedruckt werden Burgruine Hofen- Größte Burgruine Stuttgarts von Frank Buchali Im Stuttgarter Vorort Hofen

Mehr

Der Burgstall Hainburg in der Rekonstruktion

Der Burgstall Hainburg in der Rekonstruktion Der Burgstall Hainburg in der Rekonstruktion Vom Burgstall Hainburg sind beachtliche Spuren im Gelände erhalten. Um sich ein genaueres Bild vom ursprünglichen Aussehen zu machen, wur- den zunächst diese

Mehr

Ein Gang durch die Burg Rechberg

Ein Gang durch die Burg Rechberg Ein Gang durch die Burg Rechberg 1. Vorburg / Torhaus Torturm Du stehst vor der Vorburg, auch Torhaus genannt. Schau dir die Zeichnung an und beschrifte sie. Worum handelt es sich hier? Klaus Kraner 1.1

Mehr

3 RB. Die Burg. Erklärung. Auftrag. Material

3 RB. Die Burg. Erklärung. Auftrag. Material 3 RB Die Burg Erklärung Eine Burg war wie ein kleines Dorf. Es gab alles, was es zum Leben brauchte. Im Fall einer Belagerung mussten die Bewohner der Burg längere Zeit ohne Kontakt zur Aussenwelt überleben

Mehr

Die Aufgaben tragen folgende Titel:

Die Aufgaben tragen folgende Titel: Hinweise zur Lernwerkstatt Ritter, Burgen, Mittelalter Das Thema Ritter motiviert die meisten Kinder. Oftmals haben sie bereits Vorwissen durch Filme oder Spiele gesammelt. Allerdings werden viele Tatsachen

Mehr

Dieser Artikel kann über Datei.. Drucken.. ausgedruckt werden Löwenburg- Ruine hoch über dem Siebengebirge von Frank Buchali

Dieser Artikel kann über Datei.. Drucken.. ausgedruckt werden Löwenburg- Ruine hoch über dem Siebengebirge von Frank Buchali Burgen und Schlösser in Nordrhein-Westfalen Dieser Artikel kann über Datei.. Drucken.. ausgedruckt werden Königswinter-Ittenbach Löwenburg- Ruine hoch über dem Siebengebirge von Frank Buchali Südlich von

Mehr

Inhalt. Konturen einer Stadt Fotoausstellung Herbert Liedel... 7. Einführung... 9. Historischer Rückblick...11. Rundgang entlang der Stadtmauer...

Inhalt. Konturen einer Stadt Fotoausstellung Herbert Liedel... 7. Einführung... 9. Historischer Rückblick...11. Rundgang entlang der Stadtmauer... Inhalt Konturen einer Stadt Fotoausstellung Herbert Liedel... 7 Einführung... 9 Historischer Rückblick...11 Rundgang entlang der Stadtmauer... 23 Rundgang entlang der Stadtgrenze... 105 5 Burg von Norden,

Mehr

Dieser Artikel kann über Datei.. Drucken.. ausgedruckt werden Burg Henfenfeld- Adelssitz im Tal der Pegnitz von Frank Buchali

Dieser Artikel kann über Datei.. Drucken.. ausgedruckt werden Burg Henfenfeld- Adelssitz im Tal der Pegnitz von Frank Buchali Burgen und Schlösser in Bayern Dieser Artikel kann über Datei.. Drucken.. ausgedruckt werden Henfenfeld Burg Henfenfeld- Adelssitz im Tal der Pegnitz von Frank Buchali Eine typische Kleinadelsburg findet

Mehr

Dieser Artikel kann über Datei.. Drucken.. ausgedruckt werden Altdahn- Östliche Burg der Dahner Burgengruppe Von Frank Buchali

Dieser Artikel kann über Datei.. Drucken.. ausgedruckt werden Altdahn- Östliche Burg der Dahner Burgengruppe Von Frank Buchali Burgen und Schlösser in Rheinland-Pfalz Dahn Dieser Artikel kann über Datei.. Drucken.. ausgedruckt werden Altdahn- Östliche Burg der Dahner Burgengruppe Von Frank Buchali Mitten im Pfälzer Wald an der

Mehr

Von: Yanick Imfeld. Datum: Lehrerin: Martina Landolt

Von: Yanick Imfeld. Datum: Lehrerin: Martina Landolt Von: Yanick Imfeld Datum: 18.4.2012 Lehrerin: Martina Landolt Yanick Seite 1 26.06.2012 Inhaltsverzeichnis 1) Burgenbau 2) Burgenarten A Motte B Hafenburgen C Inselburgen D Talburgen E Uferburgen F Wasserburgen

Mehr

Dieser Artikel kann über Datei.. Drucken.. ausgedruckt werden von Frank Buchali

Dieser Artikel kann über Datei.. Drucken.. ausgedruckt werden von Frank Buchali Burgen und Schlösser in Bayern Dieser Artikel kann über Datei.. Drucken.. ausgedruckt werden Neumarkt in der Oberpfalz Burg Wolfstein- vorbildlich renovierte Ruine von Frank Buchali Der Autobahnreisende,

Mehr

Dieser Artikel kann über Datei.. Drucken.. ausgedruckt werden Burg Sulzburg Schildmauer schützte die Anlage von Frank Buchali

Dieser Artikel kann über Datei.. Drucken.. ausgedruckt werden Burg Sulzburg Schildmauer schützte die Anlage von Frank Buchali Burgen und Schlösser in Baden-Württemberg Dieser Artikel kann über Datei.. Drucken.. ausgedruckt werden Lenningen (Schwäbische Alb) Burg Sulzburg Schildmauer schützte die Anlage von Frank Buchali Südlich

Mehr

Zu welchem Zweck wurden Burgen errichtet? Nenne mindestens 5 Bestandteile einer Burg! Wo wurden Burgen gebaut?

Zu welchem Zweck wurden Burgen errichtet? Nenne mindestens 5 Bestandteile einer Burg! Wo wurden Burgen gebaut? Zu welchem Zweck wurden Burgen errichtet? Man baute Burgen als Stützpunkt und zum Schutz vor den Feinden. In den Notzeiten boten sie Unterschlupf für die bäuerliche Bevölkerung. Weiters waren sie auch

Mehr

Schönenwerd 949.49. Wasserburg Schönenwerd (Koordinate 674 700/250 200)

Schönenwerd 949.49. Wasserburg Schönenwerd (Koordinate 674 700/250 200) Schönenwerd Wasserburg Schönenwerd (Koordinate 674 700/250 200) 12. Jh. Die Wasserburg Schönenwerd wurde vermutlich zu Beginn des 12. Jh. auf einem,,werd, einer kleinen Insel, erbaut. Sie bestand aus einem

Mehr

+HJDXHU%XUJHQ 'HUREHUH7HLOGHU)HVWXQJ +RKHQWZLHO

+HJDXHU%XUJHQ 'HUREHUH7HLOGHU)HVWXQJ +RKHQWZLHO Hegauer Burgen 'HUREHUH7HLOGHU)HVWXQJ +RKHQWZLHO Hohenkrähen...2 Hohentwiel...3 Mägdeberg...4 Hohenhewen...5 Hohenstoffeln...6 In Riedheim...8 Riedheim...8 Binningen...9 Staufen...9 Hohenkrähen Noch im

Mehr

Die Hammaburg Der Ursprung Hamburgs

Die Hammaburg Der Ursprung Hamburgs Die Hammaburg Der Ursprung Hamburgs Neue Grabungen geben die Möglichkeit, den Spuren in die Vergangenheit zu folgen Die Hammaburg vermutlich um 845 erbaut, soll noch bisherigen Meinungen der Ursprung der

Mehr

Wer waren die Ritter? Arten von Burgen und wofür dienten sie?

Wer waren die Ritter? Arten von Burgen und wofür dienten sie? Wer waren die Ritter? Ritter waren adelige Krieger, die vor 700 bis 1 000 Jahren auf Pferden für ihren Landesherrn in den Krieg zogen. Der Ritter musste seinem Herrn treu sein. Dafür bekam er große Ländereien,

Mehr

Dieser Artikel kann über Datei.. Drucken.. ausgedruckt werden Burg Wallenstein- verträumte Ruine mit berühmtem Namen

Dieser Artikel kann über Datei.. Drucken.. ausgedruckt werden Burg Wallenstein- verträumte Ruine mit berühmtem Namen Burgen und Schlösser in Hessen Dieser Artikel kann über Datei.. Drucken.. ausgedruckt werden Knüllwald-Wallenstein Burg Wallenstein- verträumte Ruine mit berühmtem Namen von Frank Buchali Südlich von Kassel,

Mehr

Regierungsbezirk Oberpfalz Tirschenreuth Falkenberg

Regierungsbezirk Oberpfalz Tirschenreuth Falkenberg D-3-77-117-28 D-3-77-117-22 D-3-77-117-1 D-3-77-117-19 D-3-77-117-20 D-3-77-117-13 D-3-77-117-27 D-3-77-117-21 D-3-77-117-2 Baudenkmäler Am Netzbach 1. Ehem. Wohnstallhaus, zweigeschossiger, verputzter

Mehr

Dieser Artikel kann über Datei.. Drucken.. ausgedruckt werden Von Frank Buchali

Dieser Artikel kann über Datei.. Drucken.. ausgedruckt werden Von Frank Buchali Burgen und Schlösser in Rheinland-Pfalz Dieser Artikel kann über Datei.. Drucken.. ausgedruckt werden Annweiler Burg Trifels- Schatzkammer der Kaiser Von Frank Buchali Was macht die Pfälzer Burg Trifels

Mehr

Burganlage: Schutz und Show Seite 8. Der Bergfried: Burg in der Burg Seite 10. Das Herzstück der Burg: die ursprüngliche Funktion des Bergfrieds

Burganlage: Schutz und Show Seite 8. Der Bergfried: Burg in der Burg Seite 10. Das Herzstück der Burg: die ursprüngliche Funktion des Bergfrieds Die Burg Dieses Kapitel bringt den SchülerInnen die Burg als Bauwerk näher. Sie lernen die Burg als beschützenden Bau kennen, genauso wie ihre Weiterentwicklung zum Repräsentationsbau. Eine Vertiefung

Mehr

Das württembergische Forsthaus kurz vor seinem Abriss

Das württembergische Forsthaus kurz vor seinem Abriss Burg Lichtenstein Zwischen 1150 und 1250 wurde die erste Burg Lichtenstein ("Alter Lichtenstein") als Sitz der Herren von Lichtenstein und vermutlich unter Gebhard von Lichtenstein erbaut. Ihnen gehörten

Mehr

Station 1 Das Mittelalter (2) Name:

Station 1 Das Mittelalter (2) Name: Station 1 Das Mittelalter (2) Name: Aufgabe: Fülle die Steckbriefe aus. Informiere dich im Text, in Büchern und im Internet. Aufgaben: Aufgaben: Aufgaben: Aufgaben: Tagesablauf: Tagesablauf: Tagesablauf:

Mehr

Dieser Artikel kann über Datei.. Drucken.. ausgedruckt werden Burg Hoheneck - Ruinenreste in alten Weinbergen

Dieser Artikel kann über Datei.. Drucken.. ausgedruckt werden Burg Hoheneck - Ruinenreste in alten Weinbergen Burgen und Schlösser in Baden-Württemberg Dieser Artikel kann über Datei.. Drucken.. ausgedruckt werden Ludwigsburg-Hoheneck Burg Hoheneck - Ruinenreste in alten Weinbergen von Frank Buchali und Marco

Mehr

Mittelalterliche Burgen um Futterkamp, Kreis Plön

Mittelalterliche Burgen um Futterkamp, Kreis Plön INGOLF ERICSSON Mittelalterliche Burgen um Futterkamp, Kreis Plön Die wohl schon im 7. Jahrhundert beginnende slawische Einwanderung in Ostholstein, die im 12. Jahrhundert folgende deutsche Kolonisation

Mehr

Lernkartei. Burgen in Niederösterreich. Lernkartei Burgen in Niederösterreich. Die Rosenburg

Lernkartei. Burgen in Niederösterreich. Lernkartei Burgen in Niederösterreich. Die Rosenburg Die Rosenburg Lernkartei Die Burg gehört zu den bedeutendsten Burganlagen Österreichs. Die Rosenburg liegt im Waldviertel. Sie besitzt einen vollständig erhaltenen Turnierhof. In früheren Zeiten hielten

Mehr

Das kleinste Weinbaugebiet Bayerns

Das kleinste Weinbaugebiet Bayerns Sehenswürdigkeiten Informationen zur Geschichte des Weinbaus in den Gemeinden zwischen Regensburg und Wörth a. d. Donau erhalten Sie durch Anklicken der jeweiligen Gemeinden in der Karte. Burgruine Donaustauf

Mehr

Schloss Br aunfels. Konzept. Impressum Braunfels. Tel. +49 (0) Fax +49 (0)

Schloss Br aunfels. Konzept. Impressum Braunfels. Tel. +49 (0) Fax +49 (0) Schloss Br aunfels Schloss Br aunfels 35619 Braunfels Tel. +49 (0)6442 50 02 Fax +49 (0)6442 53 06 Email: info@ schloss-braunfels.de Internet: www.schloss-braunfels.de Besichtigung: Täglich Schlossführungen,

Mehr

Dieser Artikel kann über Datei.. Drucken.. ausgedruckt werden Reisenburg- Mächtiger Wohnturm über der Donau Von Frank Buchali

Dieser Artikel kann über Datei.. Drucken.. ausgedruckt werden Reisenburg- Mächtiger Wohnturm über der Donau Von Frank Buchali Burgen und Schlösser in Bayern Dieser Artikel kann über Datei.. Drucken.. ausgedruckt werden Günzburg-Reisenburg Reisenburg- Mächtiger Wohnturm über der Donau Von Frank Buchali Schlossgebäude von Norden

Mehr

Dieser Artikel kann über Datei.. Drucken.. ausgedruckt werden Burg Ehrenstein- Romantische Ruine über einem Kloster

Dieser Artikel kann über Datei.. Drucken.. ausgedruckt werden Burg Ehrenstein- Romantische Ruine über einem Kloster Burgen und Schlösser in Rheinland-Pfalz Dieser Artikel kann über Datei.. Drucken.. ausgedruckt werden Asbach Burg Ehrenstein- Romantische Ruine über einem Kloster von Frank Buchali In einem Seitental der

Mehr

NORDHAUSEN BILDERBUCH EINER TAUSENDJÄHRIGEN STADT

NORDHAUSEN BILDERBUCH EINER TAUSENDJÄHRIGEN STADT NORDHAUSEN BILDERBUCH EINER TAUSENDJÄHRIGEN STADT Die Geschichte der Stadt Nordhausen ist beeindruckend lang und blickt sowohl auf Blütezeiten als auch schwarze Tage zurück. Anhand des Stadtzentrums mit

Mehr

AG Städte mit historischen Stadtkernen" Wittstock / Dosse

AG Städte mit historischen Stadtkernen Wittstock / Dosse Rathaus 1905 / 1906 - nach Umbau im neugotischen Stil; Gerichtslaube, Kellergewölbe und Nordgiebel blieben aus früheren Zeiten erhalten, sodass Spuren bis zum 15. Jh. zurückreichen. Bei einem rätselhaftem

Mehr

Die Ausgrabungen auf der Ortenburg

Die Ausgrabungen auf der Ortenburg Die Ausgrabungen auf der Ortenburg www.archsax.sachsen.de Die Ausgrabungen auf der Ortenburg Im Januar 2002 wurden die 1999 begonnenen Grabungen auf der Ortenburg planmässig abgeschlossen. Die Untersuchungen

Mehr

(1) Unten findet ihr die Zeichnung einer mittelalterlichen Stadt. Ordnet die Zahlen den Namen der einzelnen Plätze und Gebäude zu!

(1) Unten findet ihr die Zeichnung einer mittelalterlichen Stadt. Ordnet die Zahlen den Namen der einzelnen Plätze und Gebäude zu! mauer mauer Ein Wehrturm Am Stadttor Substantive Verben Präpositionen Konjunktion -r Turm -e Stadtmauer -r Mensch -e Stadt (2x) -r Soldat -e Verteidigung -e Krisenzeit -e Mauer -r Wehrturm -s Stadttor

Mehr

Obersteinbach (Wissembourg/ Bas Rhin)

Obersteinbach (Wissembourg/ Bas Rhin) Burgen und Schlösser in Frankreich Dieser Artikel kann über Datei.. Drucken.. ausgedruckt werden Obersteinbach (Wissembourg/ Bas Rhin) Burg Wasigenstein- Leben auf engem Felsgrat Von Frank Buchali Einige

Mehr

Die Stadt im Mittelalter

Die Stadt im Mittelalter Die Stadt im Mittelalter Gruppe 1: Wo entstanden Städte? Arbeitsaufträge 1. Überlegt euch, wer die Ergebnisse präsentieren soll. Name des Vortragenden: 2. Lest euch folgenden Texte durch:. Die meisten

Mehr

Burgverein Wolfratshausen e.v.

Burgverein Wolfratshausen e.v. Burgverein Wolfratshausen e.v. Burgen im Isartal Mit diesem Thema lockte der Topograf Helmut Schmidmeier 31 Interessierte am 1.3.2013 ins Schützenhaus an der Geltinger Straße in Wolfratshausen. Grundlage

Mehr

ein Wahrzeichen Mühlhausens

ein Wahrzeichen Mühlhausens Der Alte Turm ein Wahrzeichen Mühlhausens Der Alte Turm ist ein Relikt der ehemaligen Pfarrkirche St. Vitus in Mühlhausen. Deren Anfänge reichen bis in die Zeit der Romanik im 12. Jahrhundert zurück. Die

Mehr

13 Burgen und Schlösser

13 Burgen und Schlösser 13 Burgen und Schlösser die du kennen solltest Annette Roeder PRESTEL München Berlin London New York Inhalt 4 Die Wartburg Träumst du auch manchmal davon, als Ritter oder als Burgfräulein in einer Burg,

Mehr

Rathaus. Hof. Rennbahn Münsterplatz Elisengarten

Rathaus. Hof. Rennbahn Münsterplatz Elisengarten Ein archäologischer Rundgang durch die historische Altstadt Die 8 archäologischen Stationen befinden sich im historischen Stadtkern Aachens. Der Rundgang dauert etwa 30Min und beträgt je nach Route zwischen

Mehr

Bildungsplan 2004 Allgemein bildendes Gymnasium

Bildungsplan 2004 Allgemein bildendes Gymnasium Bildungsplan 2004 Allgemein bildendes Gymnasium Niveaukonkretisierung für Geschichte Klasse 6 Landesinstitut für Schulentwicklung Leben in vorgeschichtlicher Zeit Eine Niveaukonkretisierung zur Altsteinzeit

Mehr

Dieser Artikel kann über Datei.. Drucken.. ausgedruckt werden Von Frank Buchali

Dieser Artikel kann über Datei.. Drucken.. ausgedruckt werden Von Frank Buchali Burgen und Schlösser in Bayern Nürnberg Dieser Artikel kann über Datei.. Drucken.. ausgedruckt werden Burg Nürnberg- Stadt im Zeichen der Burg Von Frank Buchali Im Nordwesten der Altstadt Nürnbergs erhebt

Mehr

Dieser Artikel kann über Datei.. Drucken.. ausgedruckt werden

Dieser Artikel kann über Datei.. Drucken.. ausgedruckt werden Burgen und Schlösser in Baden-Württemberg Stuttgart Dieser Artikel kann über Datei.. Drucken.. ausgedruckt werden Altes Schloss Von der Burg mit Pferdezucht zum Museum der Landeshauptstadt von Frank Buchali

Mehr

Dieser Artikel kann über Datei.. Drucken.. ausgedruckt werden Burg Kaltenburg- Mächtige Mauerreste bei der Charlottenhöhle

Dieser Artikel kann über Datei.. Drucken.. ausgedruckt werden Burg Kaltenburg- Mächtige Mauerreste bei der Charlottenhöhle Burgen und Schlösser in Baden-Württemberg Dieser Artikel kann über Datei.. Drucken.. ausgedruckt werden Giengen-Hürben Burg Kaltenburg- Mächtige Mauerreste bei der Charlottenhöhle von Frank Buchali Am

Mehr

Dieser Artikel kann über Datei.. Drucken.. ausgedruckt werden von Frank Buchali

Dieser Artikel kann über Datei.. Drucken.. ausgedruckt werden von Frank Buchali Burgen und Schlösser in Baden-Württemberg Esslingen Dieser Artikel kann über Datei.. Drucken.. ausgedruckt werden Burg Esslingen- Die Burg der Bürger von Frank Buchali Esslingen befindet sich neckaraufwärts

Mehr

Ausoniusweg. Wandern auf römischen Spuren. Die Historie der Strasse. Der Ausoniuswanderweg von Bingen nach Trier

Ausoniusweg. Wandern auf römischen Spuren. Die Historie der Strasse. Der Ausoniuswanderweg von Bingen nach Trier Ausoniusweg Wandern auf römischen Spuren Der Ausoniuswanderweg von Bingen nach Trier Die Historie der Strasse Decimus Magnus Ausonius (310-392 n.chr.), berühmter römischer Gelehrter und Rhetoriker, war

Mehr

Dieser Artikel kann über Datei.. Drucken.. ausgedruckt werden Burg Hohenburg- Zwischen zwei Belagerungsburgen gelegen

Dieser Artikel kann über Datei.. Drucken.. ausgedruckt werden Burg Hohenburg- Zwischen zwei Belagerungsburgen gelegen Burgen und Schlösser in Frankreich Dieser Artikel kann über Datei.. Drucken.. ausgedruckt werden Wingen (Wissembourg/ Bas Rhin) Burg Hohenburg- Zwischen zwei Belagerungsburgen gelegen Von Frank Buchali

Mehr

Regierungsbezirk Oberbayern Freising Gammelsdorf

Regierungsbezirk Oberbayern Freising Gammelsdorf D-1-78-125-5 Baudenkmäler Figurenfeld. Feldkapelle, kleiner Saalbau mit Vorhalle und Giebeltürmchen in neuromanischem Stil, bez. 1868; mit Ausstattung. D-1-78-125-9 Flur Oberpriel. Wegkapelle, kleiner

Mehr

Promenadenrunde mit Schlossgarten

Promenadenrunde mit Schlossgarten MÜNSTER MITTE 1 romenadenrunde mit Schlossgarten Ochse mit Magd symbolisieren das bäuerliche Umland. 10 Um den mittelalterlichen Stadtkern Münsters zieht sich die romenade. Sie entstand da, wo früher Stadtmauern,

Mehr

Dieser Artikel kann über Datei.. Drucken.. ausgedruckt werden Hambacher Schloss- Wiege der deutschen Demokratie von Frank Buchali

Dieser Artikel kann über Datei.. Drucken.. ausgedruckt werden Hambacher Schloss- Wiege der deutschen Demokratie von Frank Buchali Burgen und Schlösser in Rheinland-Pfalz Dieser Artikel kann über Datei.. Drucken.. ausgedruckt werden Neustadt-Hambach Hambacher Schloss- Wiege der deutschen Demokratie von Frank Buchali Am Rande des Haardtgebirges

Mehr

Mit Bescheid des Bundesdenkmalamtes wurde die Ruine Pflindsberg unter Denkmalschutz gestellt. Auszüge aus Spruch und Begründung dürfen zur

Mit Bescheid des Bundesdenkmalamtes wurde die Ruine Pflindsberg unter Denkmalschutz gestellt. Auszüge aus Spruch und Begründung dürfen zur Mit Bescheid des Bundesdenkmalamtes wurde die Ruine Pflindsberg unter Denkmalschutz gestellt. Auszüge aus Spruch und Begründung dürfen zur Information an Sie in Kopie wiedergegeben werden: /' mlljl1 BUNDESDENKMALAMT

Mehr

Brocken Höchster Berg Norddeutschlands Glück auf 1000 Jahre Bergbau Luchse Zurück im Harz Hexenwahn Ein finsteres Kapitel ARZ

Brocken Höchster Berg Norddeutschlands Glück auf 1000 Jahre Bergbau Luchse Zurück im Harz Hexenwahn Ein finsteres Kapitel ARZ Baedeker WISSEN Brocken Höchster Berg Norddeutschlands Glück auf 1000 Jahre Bergbau Luchse Zurück im Harz Hexenwahn Ein finsteres Kapitel ARZ Baedeker Wissen Baedeker Wissen Baedeker Wissen... zeigt noch

Mehr

Regierungsbezirk Unterfranken Würzburg Reichenberg

Regierungsbezirk Unterfranken Würzburg Reichenberg D-6-79-176-10 D-6-79-176-17 D-6-79-176-23 Baudenkmäler Am Kirchberg 1. Evang.-Luth. Pfarrkirche, Saalbau mit eingezogenem Chor und westlichem Turm mit Spitzhelm, neuromanisch, 1891; mit Ausstattung; Kriegerdenkmal

Mehr

Besinnung. Weiterführung. Hefteintrag Quizauswertung

Besinnung. Weiterführung. Hefteintrag Quizauswertung Besinnung Weiterführung L: Schließe Deine Augen. Wir versetzen uns in die heutige Zeit. Wir gehen in Gedanken an der Allee (früher Schanz) entlang. Wenn Du Deine Augen aufmachst, siehst Du den verwilderten

Mehr

DIE TOP 10 SEHENSWÜRDIGKEITEN IM GROSSEN TURM VON DOVER CASTLE

DIE TOP 10 SEHENSWÜRDIGKEITEN IM GROSSEN TURM VON DOVER CASTLE DIE TOP 10 SEHENSWÜRDIGKEITEN IM GROSSEN TURM VON DOVER CASTLE König Heinrich II. von England ließ zwischen 1181 und 1188 einen großen Turm bei Dover errichten den Great Tower. Erkundet den Great Tower

Mehr

Mitteilungen des Arbeitskreises Lüneburger Altstadt e. V. Nr. 9 August 1993

Mitteilungen des Arbeitskreises Lüneburger Altstadt e. V. Nr. 9 August 1993 Mitteilungen des Arbeitskreises Lüneburger Altstadt e. V. Nr. 9 August 1993 1992-10 Jahre Handwerkerstraße Ausgrabungen auf dem Scharnebecker Klosterhof m Mittelalter besaßen 11 Klöster Höfe in den Mauem

Mehr

Burgpark_PeineOK.qxd :21 Seite 2 Der Burgpark

Burgpark_PeineOK.qxd :21 Seite 2 Der Burgpark Der Burgpark 2 Geschichte zum Anfassen, Erholung pur: Willkommen im Burgpark Peine Romantische italienische Klänge, leckerer Wein, mediterrane Speisen, malerisch illuminierte Ruinen und darüber der sternenklare

Mehr

Dieser Artikel kann über Datei.. Drucken.. ausgedruckt werden

Dieser Artikel kann über Datei.. Drucken.. ausgedruckt werden Burgen und Schlösser in Baden-Württemberg Dieser Artikel kann über Datei.. Drucken.. ausgedruckt werden Lichtenstein (Schwäbische Alb) Schloss Lichtenstein Romantisches Märchenschloss nach Hauffs Roman

Mehr

Burgaltendorf. Stollenmundloch Altendorf Herz-Jesu-Kirche 1900

Burgaltendorf. Stollenmundloch Altendorf Herz-Jesu-Kirche 1900 Burgaltendorf Unser Weg führt Sie an vielen Sehenswürdigkeiten und an wichtigen Punkten vorbei, die eine große Rolle für die Entwicklung von Burgaltendorf gespielt haben. An der ersten Tafel lesen Sie

Mehr

Sie lebten in Geislingen.

Sie lebten in Geislingen. Sie lebten in Geislingen. Kurzbiografien namhafter Geislinger Persönlichkeiten aus neun Jahrhunderten 12. Jahrhundert: Eberhard von Stubersheim-Helfenstein - der Erbauer der Burg Helfenstein Impressum:

Mehr

Regierungsbezirk Mittelfranken Fürth Cadolzburg

Regierungsbezirk Mittelfranken Fürth Cadolzburg E-5-73-114-1 Baudenkmäler Ensemble Burg und Markt. Ab Mitte des 13. Jh. residieren die Burggrafen von Nürnberg in der Burg. Bis 1791, dem Übergang der fränkischen Fürstentümer an Preußen, blieb die Burg

Mehr

Entrechaux. Entrechaux im Überblick Sehenswürdigkeiten Freizeitaktivitäten

Entrechaux. Entrechaux im Überblick Sehenswürdigkeiten Freizeitaktivitäten Entrechaux Entrechaux im Überblick Sehenswürdigkeiten Freizeitaktivitäten Das Departement Vaucluse ist landschaftlich eines der schönsten, historisch reichsten und kulturell aktivsten Departemente Frankreichs.

Mehr

Silhouetten erkennen -deutsche Sehenswürdigkeiten-

Silhouetten erkennen -deutsche Sehenswürdigkeiten- Silhouetten erkennen -deutsche Sehenswürdigkeiten- Silhouetten waren früher, als die Fotografie noch nicht erfunden war, ein beliebtes Darstellungsmittel um Informationen zu verbreiten. Menschen, Tiere,

Mehr

Die Stadtbefestigungsanlage

Die Stadtbefestigungsanlage Die Stadtbefestigungsanlage von Goslar Breites Tor (inneres Tor) Wenn man über Stadtmauern in Deutschland nachdenkt, fallen einem zuerst die bedeutenden und perfekt erhaltenen Anlagen von Rothenburg ob

Mehr

Dieser Artikel kann über Datei.. Drucken.. ausgedruckt werden Von Frank Buchali

Dieser Artikel kann über Datei.. Drucken.. ausgedruckt werden Von Frank Buchali Burgen und Schlösser in Frankreich Dieser Artikel kann über Datei.. Drucken.. ausgedruckt werden Obersteinbach (Wissembourg) Burg Lützelhardt- Bizarre Grenzfestung Von Frank Buchali Direkt an der deutsch-französischen

Mehr

Dieser Artikel kann über Datei.. Drucken.. ausgedruckt werden von Frank Buchali

Dieser Artikel kann über Datei.. Drucken.. ausgedruckt werden von Frank Buchali Burgen und Schlösser in Baden-Württemberg Bühl Dieser Artikel kann über Datei.. Drucken.. ausgedruckt werden Burg Alt Windeck- Zwei Bergfriede mit Hotel von Frank Buchali Eine Burg mit Hotel- dem Pauschaltouristen

Mehr

Denkmalpflege Restaurierung Sanierung. Informationen zur Sanierung historisch wertvoller Bausubstanz

Denkmalpflege Restaurierung Sanierung. Informationen zur Sanierung historisch wertvoller Bausubstanz Denkmalpflege Restaurierung Sanierung Informationen zur Sanierung historisch wertvoller Bausubstanz Backstein hat Geschichte Der Backstein - ausdruckvolles Gestaltungsmittel der Baumeister Seit Jahrhunderten

Mehr

Dieser Artikel kann über Datei.. Drucken.. ausgedruckt werden Burgstall Gleichen- Burghügel in den Löwensteiner Bergen

Dieser Artikel kann über Datei.. Drucken.. ausgedruckt werden Burgstall Gleichen- Burghügel in den Löwensteiner Bergen Burgen und Schlösser in Baden-Württemberg Dieser Artikel kann über Datei.. Drucken.. ausgedruckt werden Pfedelbach-Gleichen Burgstall Gleichen- Burghügel in den Löwensteiner Bergen Von Frank Buchali und

Mehr

1 von :44

1 von :44 vero-online.info - Archäologen schürfen in Angather Pfarrkirche http://www.vero-online.info/page.php?id=2792 1 von 3 29.07.2013 07:44 START INHALTE Benutzername: Kennwort: Anmelden Öffentlich > Archäologen

Mehr

ROSENFELD Krone des Kleinen Heubergs

ROSENFELD Krone des Kleinen Heubergs ROSENFELD Krone des Kleinen Heubergs Jörg Josef Götze M.A. mult. - Landesamt für Denkmalpflege Baden-Württemberg (Freier Mitarbeiter) Museum der Universität Tübingen MUT (Wissenschaftlicher Volontär) 21.

Mehr

Dieser Artikel kann über Datei.. Drucken.. ausgedruckt werden Burgruine Hohenstaufen- Die Wiege schwäbischer Kaiser

Dieser Artikel kann über Datei.. Drucken.. ausgedruckt werden Burgruine Hohenstaufen- Die Wiege schwäbischer Kaiser Burgen und Schlösser in Baden-Württemberg Dieser Artikel kann über Datei.. Drucken.. ausgedruckt werden Göppingen-Hohenstaufen Burgruine Hohenstaufen- Die Wiege schwäbischer Kaiser von Frank Buchali Nördlich

Mehr

Renaissance und Barock lehre/veranstaltung.php?veranstaltung=vorlesung

Renaissance und Barock  lehre/veranstaltung.php?veranstaltung=vorlesung Renaissance und Barock http://baugeschichte.a.tu-berlin.de/bg/index.html http://baugeschichte.a.tu-berlin.de/bg/ lehre/veranstaltung.php?veranstaltung=vorlesung Von der Burg zum Schloss: Burg Münzenberg,

Mehr

Der Schlossgeist. Vereinsblatt. Förderverein Schlossruine Hartenstein e.v. FVSH e.v.

Der Schlossgeist. Vereinsblatt. Förderverein Schlossruine Hartenstein e.v. FVSH e.v. Der Schlossgeist Vereinsblatt Förderverein Schlossruine Hartenstein e.v. FVSH e.v. Herzlich willkommen! Nach langer Pause gibt es jetzt wieder eine Ausgabe unseres Vereinsblattes. In den letzten Jahre

Mehr

Dieser Artikel kann über Datei.. Drucken.. ausgedruckt werden Neckarburg Steinerne Krone über dem Neckartal von Frank Buchali

Dieser Artikel kann über Datei.. Drucken.. ausgedruckt werden Neckarburg Steinerne Krone über dem Neckartal von Frank Buchali Burgen und Schlösser in Baden-Württemberg Dieser Artikel kann über Datei.. Drucken.. ausgedruckt werden Villingendorf Neckarburg Steinerne Krone über dem Neckartal von Frank Buchali Am östlichen Rand des

Mehr

Lokaltermin. Eine Festung aus Klamotten. Reise- und Besuchstipps für Sehenswürdigkeiten oder Objekte abseits normaler Fahrtrouten

Lokaltermin. Eine Festung aus Klamotten. Reise- und Besuchstipps für Sehenswürdigkeiten oder Objekte abseits normaler Fahrtrouten Themenbereich: Kelten Eine Festung aus Klamotten Bilder 1 und 2: Die Lage der Gleichberge (oben: Google Earth) Reise- und Besuchstipps für Sehenswürdigkeiten oder Objekte abseits normaler Fahrtrouten Ich

Mehr

Archäologische Untersuchungen auf Burg Wölpe bei Erichshagen

Archäologische Untersuchungen auf Burg Wölpe bei Erichshagen Archäologische Untersuchungen auf Burg Wölpe bei Erichshagen Wissenschaftliche Leitung: Dr. Tobias Gärtner Kooperationspartner: Museum Nienburg (Dr. des. Kristina Nowak-Klimscha), Kommunalarchäologie Schaumburger

Mehr

DOWNLOAD. Das Mittelalterglossar. Wichtige Begriffe einfach erklärt. Sebastian Barsch (Hrsg.) Downloadauszug aus dem Originaltitel:

DOWNLOAD. Das Mittelalterglossar. Wichtige Begriffe einfach erklärt. Sebastian Barsch (Hrsg.) Downloadauszug aus dem Originaltitel: DOWNLOAD Sebastian Barsch (Hrsg.) Das Mittelalterglossar Wichtige Begriffe einfach erklärt Downloadauszug aus dem Originaltitel: Das Werk als Ganzes sowie in seinen Teilen unterliegt dem deutschen Urheberrecht.

Mehr

Werla: Die Königspfalz.

Werla: Die Königspfalz. Werla: Die Königspfalz. Für das Jahr 924 oder 926 das genaue Jahr lässt sich nicht mehr ermitteln überliefert der Chronist Widukind von Corvey den Aufenthalt von König Heinrich I. auf seiner Burg Werla,

Mehr

Museumspädagogischer Projekttag für Schüler der Klassenstufe 6

Museumspädagogischer Projekttag für Schüler der Klassenstufe 6 Museumspädagogischer Projekttag für Schüler der Klassenstufe 6 Die Burg Ziesar eine Burg des Mittelalters Einleitung Im Rahmenplan für das Fach Geschichte in der Klassenstufe 6 ist unter dem Themenkomplex

Mehr

Immer im Mittelpunkt: Schloss Hellenstein

Immer im Mittelpunkt: Schloss Hellenstein Schloss Hellenstein Immer im Mittelpunkt: Schloss Hellenstein um 1150 Bau der Burg Hellenstein 1530 Großbrand um 1600 Bau von Schloss Hellenstein 18. Jahrhundert zunehmender Verfall des Schlosses 1860

Mehr

Foto: Rundsaal im Oktogon des Prätoriums (mit freundlicher Genehmigung der Archäologischen Zone Köln)

Foto: Rundsaal im Oktogon des Prätoriums (mit freundlicher Genehmigung der Archäologischen Zone Köln) 5 St. Severin An einigen, meist sakralen Gebäuden, lassen sich Umbauten aus fränkischer Zeit erkennen. So wurde St. Severin, ein kleiner Saalbau mit Apsis des 4. Jh. n. Chr., inmitten eines römischen Gräberfeldes

Mehr

Lesebegleitheft WAS IST WAS. Junior RITTERBURG. Grundstufe II. Kathrin WAGNER

Lesebegleitheft WAS IST WAS. Junior RITTERBURG. Grundstufe II. Kathrin WAGNER Lesebegleitheft WAS IST WAS Junior RITTERBURG Grundstufe II Kathrin WAGNER Kapitel 1: Frido kommt auf die Burg Steckbrief Schreibe in diesem Steckbrief auf, was du in diesem Kapitel erfahren hast. Das

Mehr

Lebendiges Mittelalter Die neue Burg

Lebendiges Mittelalter Die neue Burg Lebendiges Mittelalter Die neue Burg Inhalt der DVD, Filmbeschreibungen und Menüplan wfw-film.de Inhalt der DVD Hauptfilm: Die neue Burg (29 Min.) Kapitel mit Zusatz Alles in Butter: Text (1 S.) Christophorus:

Mehr

Limes- Forschungen -kurzer Überblick-

Limes- Forschungen -kurzer Überblick- Limes- Forschungen -kurzer Überblick- Quelle: LDA, 2004, Seite 10 Nach Abzug der Römer aus Württemberg (etwa 260 n.chr.) verschwand auch die Erinnerung an sie aus dem Gedächtnis der Menschen. Namen wie

Mehr

Ein barrierefreier Stadtführer der Stadt Schleiz

Ein barrierefreier Stadtführer der Stadt Schleiz Impressum (Wer hat den Stadtführer gemacht, Wer hat die Bilder gemacht?) Herausgeber: Stadtverwaltung Schleiz, Amt für Wirtschaft und Stadtmarketing www.schleiz.de info@schleiz.de Marie-Sophie Pöhlmann

Mehr

Jaczoturm, Schildhornsage. Zwischenbericht. und der historische Hintergrund im 12. Jh. AG Geschichtswerkstatt Paul-Moor-Schule, Berlin

Jaczoturm, Schildhornsage. Zwischenbericht. und der historische Hintergrund im 12. Jh. AG Geschichtswerkstatt Paul-Moor-Schule, Berlin Jaczoturm, Schildhornsage und der historische Hintergrund im 12. Jh. Zwischenbericht AG Geschichtswerkstatt Paul-Moor-Schule, Berlin Frieder, Tayanc, Lavinia, Leon, Alisha, Selina und Jocelyne vor dem

Mehr

Geschichte an Stationen. Geschichte an Stationen 7-8 Inklusion. Leben im Mittelalter 7 / Victoria Hertje. Downloadauszug aus dem Originaltitel:

Geschichte an Stationen. Geschichte an Stationen 7-8 Inklusion. Leben im Mittelalter 7 / Victoria Hertje. Downloadauszug aus dem Originaltitel: Victoria Hertje Geschichte an Stationen 7-8 Inklusion Leben Sekundarstufe ufe I Victoria Hertje Downloadauszug aus dem Originaltitel: Geschichte an Stationen Materialien zur Einbindung und Förderung lernschwacher

Mehr

Kunst und Kultur. Allgemeines

Kunst und Kultur. Allgemeines Beauftragte der Bayerischen Staatsregierung für die Belange von Menschen mit Behinderung Dieser Text ist in leichter Sprache geschrieben. So können Sie den Text besser verstehen. Manche Wörter sind blau

Mehr

Die Eroberung der Farbe

Die Eroberung der Farbe Berlin, Charlottenburger Tor Die Eroberung der Farbe Seit drei Jahren angeblich im Aufbau, dient aber nur zur Vermarktung der Werbefläche. Über den Verbleib der erheblichen Werbe- Einnahmen der Stiftung

Mehr

Hradschin. Alex, Josua & Julia a

Hradschin. Alex, Josua & Julia a Hradschin Alex, Josua & Julia 14.07.2016 12a Gliederung 1 Fakten 2 Geschichte 3 Rundgang 3.1 Hradschiner Platz 3.2 Eingangstor 3.3 Ehrenhof 3.4 Zweiter Burghof 3.5 Dritter Burghof 4 Veits-Dom 5 Tourismus

Mehr

TEMPLER I LETTERBOX (placed am durch J. Kastner )

TEMPLER I LETTERBOX (placed am durch J. Kastner ) TEMPLER I LETTERBOX (placed am 05.10.2005 durch J. Kastner ) Stadt: Kreis: Start: Schwierigkeit: Länge: Empfohlene Landkarte: Kontakt: Neu-Bamberg Bad Kreuznach Parkplatz am Burggraben, direkt an der "Kandelpforte".

Mehr

Das Sandtor, in: 59. Bamberger Sandkerwa , S

Das Sandtor, in: 59. Bamberger Sandkerwa , S Das Sandtor, in: 59. Bamberger Sandkerwa 20.-24.8.2009, S. 30-37 Das Sandtor war eines der stärksten der vielen Stadttore Bambergs. Es schützte die nach Norden aus der Sandstadt herausführende Straße und

Mehr

Der Goethewanderweg von Wetzlar nach Garbenheim (Wahlheim) und zurück - privater Wegstreckenvorschlag

Der Goethewanderweg von Wetzlar nach Garbenheim (Wahlheim) und zurück - privater Wegstreckenvorschlag Der Goethewanderweg von Wetzlar nach Garbenheim (Wahlheim) und zurück - privater Wegstreckenvorschlag I. Kurzer Textteil: In seiner Wetzlarer Zeit ist/soll Goethe regelmäßig, manchmal in Begleitung Lottes,

Mehr

Wittenburg. Foto: Stadt Wittenburg

Wittenburg. Foto: Stadt Wittenburg Marktplatz mit Sankt Bartholomäuskirche und dem Glücksfänger zu Wittenburg. Am Markt Nr. 9 steht eines der wenigen erhaltenen Fachwerkhäuser aus dem 17. Jahrhundert. Wo bin ich? Wittenburg ist eine Kleinstadt

Mehr

Lehrausgang,Auf den Spuren der alten Römer

Lehrausgang,Auf den Spuren der alten Römer Lehrausgang,Auf den Spuren der alten Römer Das vorliegende Material kann bei der Vor- und Nachbereitung sowie der Durchführung eines Lehrausganges rund um das einstige Kastell Vindobona eingesetzt werden.

Mehr

Stadtmodelle. Ein Vortrag von Robert Pörnig, Florian Sachs und Philipp Sachweh Werner-von-Siemens-Gymnasium Magdeburg

Stadtmodelle. Ein Vortrag von Robert Pörnig, Florian Sachs und Philipp Sachweh Werner-von-Siemens-Gymnasium Magdeburg Stadtmodelle Ein Vortrag von Robert Pörnig, Florian Sachs und Philipp Sachweh Werner-von-Siemens-Gymnasium Magdeburg Gliederung 1 Einleitung 2 Modelle von Großstädten 3 Reale Stadtstrukturen 4 Struktur

Mehr

4. vorchristlichen Jahrhunderts stammen. Die Funde geben überraschende Hinweise auf eine eisenzeitliche Besiedlung im Tal der mittleren Wupper, deren

4. vorchristlichen Jahrhunderts stammen. Die Funde geben überraschende Hinweise auf eine eisenzeitliche Besiedlung im Tal der mittleren Wupper, deren 4. vorchristlichen Jahrhunderts stammen. Die Funde geben überraschende Hinweise auf eine eisenzeitliche Besiedlung im Tal der mittleren Wupper, deren Bewohner von Ackerbau und Viehzucht lebten. Vermutlich

Mehr

I: Kurzer Texthinweise zum Kickelhahn-Berg und zu der hier empfohlenen Wanderstrecke

I: Kurzer Texthinweise zum Kickelhahn-Berg und zu der hier empfohlenen Wanderstrecke Kleine Kickelhahn-Wanderung I: Kurzer Texthinweise zum Kickelhahn-Berg und zu der hier empfohlenen Wanderstrecke Auf dem Kickelhahn stand seit dem Beginn des 18. Jhs. eine Jagdhütte, dann ein festes Jagdhaus

Mehr

Bebauungsformen, Hofbildungen und Haustypen A. Bebauungsformen, Hofbildungen

Bebauungsformen, Hofbildungen und Haustypen A. Bebauungsformen, Hofbildungen DEP Gühlen-Glienicke Stand: September 2014 3.2.3.2 Bebauungsformen, Hofbildungen und Haustypen A. Bebauungsformen, Hofbildungen Bebauungsstruktur Die Hofanlagen der ehemaligen Bauern- und Kossätenhöfe

Mehr