Mischbett-Patronenentsalzer Modell: JP d Druckfeste Ausführung

Save this PDF as:
 WORD  PNG  TXT  JPG

Größe: px
Ab Seite anzeigen:

Download "Mischbett-Patronenentsalzer Modell: JP d Druckfeste Ausführung"

Transkript

1 tionsanlage komplett eingespart werden. HINWEIS: Wir empfehlen den Einsatz einer Ersatzpatrone (Modell JEP d) um die Dauer der Regeneration zu überbrücken (wechselseitiger Einsatz). EINSATZZWECK: Natürliche Wässer enthalten Salze in unterschiedlichen Mengen. Überall, wo die Salze an sich oder die dadurch verursachten Ablagerungen stören und vollentsalztes Wasser erforderlich ist, werden eingesetzt. Einsatzgebiete Apotheken Druckereien Galvanik Gärtnereien Kosmetikindustrie Labors Luftbefeuchtung Medizintechnik Pharmaindustrie Photolabors Tankstellen nach Umkehr-Osmose-Anlagen FUNKTION: Produktabbildung JP d (Abbildung ähnlich) Die JUDO arbeiten nach dem Prinzip des Ionenaustausches. Dabei werden die als Ionen im Wasser gelösten Salze und Metalle durch H + und OH - -Ionen ersetzt. Das Resultat ist ein reines, vollentsalztes Wasser (H 2 O). Die Ionenaustauscherharze können in Abhängigkeit von dem Gesamtsalzgehalt jeweils nur eine bestimmte Wassermenge entsalzen. Danach sind sie erschöpft und müssen regeneriert werden. Die Regeneration erfolgt durch eine Umkehrung des Beladungsvorganges mit geeigneten Regeneriermitteln. Die Regeneration der erschöpften Mischbett-Ionenaustauscherharze wird in zentralen Regenerierstationen durchgeführt. Im Vergleich zu Ionenaustauscher- Anlagen, die vor Ort regeneriert werden, verursachen die Mischbettgeräte für die Service-Regeneration beim Anwender kein Abwasser. Deshalb können die Anschaffungs- und Betriebskosten für eine behördlich zu genehmigende Neutralisa-

2 Absperrarmatur Entnahmearmatur Rückflussverhinderer ❶ ❷ ❸ ❶ JUDO Rückspül-Schutzfilter ❷ JUDO Rohrtrenner JRT-BA ❸ JUDO Enthärtungsanlage ❹ JUDO Umkehr-Osmose-Anlage ❹ 230 V/ 50 Hz ❺ JUDO Sterilluftfilter ❻ JUDO Permeatsammelbehälter ❼ JUDO Druckerhöhungsanlage ❽ JUDO Mischbett-Patronenents. ❾ JUDO Ersatzpatrone Permeat Rohwasser 230 V/ 50 Hz ❺ US US 230 V/ 50 Hz 230 V/ 50 Hz ❻ M ❼ PS ❽ ❾ Installationsschema JP d EINBAUHINWEISE: Patrone mittels des druckfesten Zulaufschlauches an die Wasserversorgung anschließen. Absperrorgane im Zulauf und Ablauf installieren (mindestens ein Absperrorgan im Zulauf). Leitwertmesser auf Patrone befestigen. Reinwasserlaufschlauch an Leitwertmesser anschließen. Netzstecker einstecken. Entlüftungsschraube in Handloch Deckel der Patrone 1½ Umdrehungen aufschrauben. Wasserhahn öffnen bis aus der seitlichen Ventilöffnung Wasser austritt. Wasserhahn schließen. Entlüftungsventil zuschrauben. Wasserhahn öffnen. Technische Angaben, örtliche Installationsvorschriften und allgemeine Richtlinien (z.b. EVU, VDE, WVU, DIN, DVGW, ÖVGW, SVGW) sind zu beachten. Problemlösungen und weitere Installationsmöglichkeiten können durch eine JUDO Fachberatung geklärt werden. LIEFERUMFANG: Leitwertmesser Druckfeste Edelstahl-Patrone Druckfester Ablaufschlauch 1 m Druckfester Anschlussschlauch 1 m

3 Ersatzpatrone JEP d (Abbildung ähnlich) Zubehör ZUBEHÖR: Ersatzpatrone Zur Überbrückung der Zeitspanne für die externe Regeneration wird eine Ersatzpatrone Type JEP d gleicher Kapazität benötigt. JUDO JEP d zur Überbrückung der Zeitspanne für die externe Regeneration. Modell JEP d 17 Bestell-Nr Modell JEP d 26 Bestell-Nr Modell JEP d 46 Bestell-Nr Modell JEP d 100 Bestell-Nr

4 MAßZEICHNUNGEN FÜR JP D VORDERANSICHT 230 V / 50 Hz 2 H1 1H D 1 2 ➀ ➁ Anschluss Rohwasser Anschluss Reinwasser

5 Modell JP d Leistungsdaten JP d Maximale Leistung Liter / Stunde Kapazität * dh x m³ Betriebsdruck max bar Mindestvordruck bar Druckverlust ca. 1,8 1,8 1,8 1,8 bar Meßspannung Volt Meßfrequenz Hertz Meßbereich 0, , , ,1-100 µs/cm Anschlussdaten Ansschluss Reinwasser/Rohwasser ¾ ¾ ¾ 1 Zoll Anschlußspannung 230 / / / / 50 Volt / Hertz Leistungsaufnahme ca VA Maße und Gewichte Gesamthöhe H mm Behälterhöhe H mm Behälterdurchmesser D mm Gesamtgewicht kg Umgebungsdaten Wassertemperatur maximal Umgebungstemperatur C Bestell-Nr * Kapazität bei 20 µs/cm Grenzleitfähigkeit, bezogen auf Anionenhärte

6 Produktausschreibungstexte: Langtext JP d 17 JUDO JP d 17 zur Entsalzung von klarem, eisen- und manganfreiem Trink- und Brauchwasser. Arbeitend nach dem Prinzip des Ionenaustausches. Nach Erschöpfung der Kapazität wird die Patrone zur zuständigen Regenerierstationen geschickt. Ausführung: Druckfeste Entsalzungspatrone aus Edelstahl mit eingebauter Verteildüse am Rohwassereingang, Feinfilter mit Umrohr am Reinwassereingang, gefüllt mit regeneriertem Hochleistungs-Ionenaustauscherharz, elektrischer Leitfähigkeitsanzeiger mit Meßzelle. Technische Daten: Austauscherkapazität 20 dh x m³ (Kapazität bei Restleitfähigkeit 20 µs/cm, bez. auf Anionenhärte) Durchflussleistung 300 l/h Druckverlust 1,8 bar Anschluss Rohwasser ¾ Zoll Anschluss Reinwasser ¾ Zoll Betriebsdruck maximal 10 bar Betriebstemperatur maximal 30 C Durchmesser 237 mm Gesamthöhe 640 mm Gewicht 17 kg Modell JP d 17 Bestell-Nr Kurztext JP d 17 JUDO JP d 17 zur Entsalzung von klarem, eisen- und manganfreiem Trink- und Brauchwasser. Bestell-Nr /3

7 Produktausschreibungstexte: Langtext JP d 26 JUDO JP d 26 zur Entsalzung von klarem, eisen- und manganfreiem Trink- und Brauchwasser. Arbeitend nach dem Prinzip des Ionenaustausches. Nach Erschöpfung der Kapazität wird die Patrone zur zuständigen Regenerierstationen geschickt. Ausführung: Druckfeste Entsalzungspatrone aus Edelstahl mit eingebauter Verteildüse am Rohwassereingang, Feinfilter mit Umrohr am Reinwassereingang, gefüllt mit regeneriertem Hochleistungs-Ionenaustauscherharz, elektrischer Leitfähigkeitsanzeiger mit Meßzelle. Technische Daten: Austauscherkapazität 40 dh x m³ (Kapazität bei Restleitfähigkeit 20 µs/cm, bez. auf Anionenhärte) Durchflussleistung 1000 l/h Druckverlust 1,8 bar Anschluss Rohwasser ¾ Zoll Anschluss Reinwasser ¾ Zoll Betriebsdruck maximal 10 bar Betriebstemperatur maximal 30 C Durchmesser 237 mm Gesamthöhe 860 mm Gewicht 26 kg Modell JP d 26 Bestell-Nr Kurztext JP d 26 JUDO JP d 26 zur Entsalzung von klarem, eisen- und manganfreiem Trink- und Brauchwasser. Bestell-Nr /3

8 Produktausschreibungstexte: Langtext JP d 46 JUDO JP d 46 zur Entsalzung von klarem, eisen- und manganfreiem Trink- und Brauchwasser. Arbeitend nach dem Prinzip des Ionenaustausches. Nach Erschöpfung der Kapazität wird die Patrone zur zuständigen Regenerierstationen geschickt. Ausführung: Druckfeste Entsalzungspatrone aus Edelstahl mit eingebauter Verteildüse am Rohwassereingang, Feinfilter mit Umrohr am Reinwassereingang, gefüllt mit regeneriertem Hochleistungs-Ionenaustauscherharz, elektrischer Leitfähigkeitsanzeiger mit Meßzelle. Technische Daten: Austauscherkapazität 60 dh x m³ (Kapazität bei Restleitfähigkeit 20 µs/cm, bez. auf Anionenhärte) Durchflussleistung 1200 l/h Druckverlust 1,8 bar Anschluss Rohwasser ¾ Zoll Anschluss Reinwasser ¾ Zoll Betriebsdruck maximal 10 bar Betriebstemperatur maximal 30 C Durchmesser 237 mm Gesamthöhe 1310 mm Gewicht 46 kg Modell JP d 46 Bestell-Nr Kurztext JP d 46 JUDO JP d 46 zur Entsalzung von klarem, eisen- und manganfreiem Trink- und Brauchwasser. Bestell-Nr /3

9 Produktausschreibungstexte: Langtext JP d 100 JUDO JP d 100 zur Entsalzung von klarem, eisen- und manganfreiem Trink- und Brauchwasser. Arbeitend nach dem Prinzip des Ionenaustausches. Nach Erschöpfung der Kapazität wird die Patrone zur zuständigen Regenerierstationen geschickt. Ausführung: Druckfeste Entsalzungspatrone aus Edelstahl mit eingebauter Verteildüse am Rohwassereingang, Feinfilter mit Umrohr am Reinwassereingang, gefüllt mit regeneriertem Hochleistungs-Ionenaustauscherharz, elektrischer Leitfähigkeitsanzeiger mit Meßzelle. Technische Daten: Austauscherkapazität 130 dh x m³ (Kapazität bei Restleitfähigkeit 20 µs/cm, bez. auf Anionenhärte) Durchflussleistung 2500 l/h Druckverlust 1,8 bar Anschluss Rohwasser 1 Zoll Anschluss Reinwasser 1 Zoll Betriebsdruck maximal 10 bar Betriebstemperatur maximal 30 C Durchmesser 363 mm Gesamthöhe 1100 mm Gewicht 100 kg Modell JP d 100 Bestell-Nr Kurztext JP d 100 JUDO JP d 100 zur Entsalzung von klarem, eisen- und manganfreiem Trink- und Brauchwasser. Bestell-Nr /3

EINBAU- UND BETRIEBSANLEITUNG MISCHBETT-PATRONENENTSALZER ENTHÄRTUNGSANLAGEN WZ-E (MENGENGESTEUERTE EINZELANLAGEN)

EINBAU- UND BETRIEBSANLEITUNG MISCHBETT-PATRONENENTSALZER ENTHÄRTUNGSANLAGEN WZ-E (MENGENGESTEUERTE EINZELANLAGEN) Vor Einbau und Inbetriebnahme die Einbau- und Betriebsanleitung und Sicherheitshinweise lesen und beachten! Immer dem Betreiber übergeben. EINBAU- UND BETRIEBSANLEITUNG JUDO MISCHBETT-PATRONENENTSALZER

Mehr

Produktabbildung JEF-AK 6 K-M

Produktabbildung JEF-AK 6 K-M EINBAUVORBEDINGUNGEN: Der JUDO ist an einem trockenen und frostsicheren Ort zu installieren. Ein Abwasseranschluss gemäß DIN 1986 (z.b. Bodenablauf) muss vorhanden sein, um das Spülwasser abzuführen. Produktabbildung

Mehr

Automatische-Verschneideeinrichtung. Die JUDO Automatische-Verschneideeinrichtung JAV 2

Automatische-Verschneideeinrichtung. Die JUDO Automatische-Verschneideeinrichtung JAV 2 EINBAUVORBEDINGUNGEN: Die JUDO Automatische-Verschneideeinrichtung ist an einem trockenen und frostsicheren Ort zu installieren. Automatische-Verschneideeinrichtung JAV 1 Automatische-Verschneideeinrichtung

Mehr

Produktabbildung JRSF DN 200. Der Rückspülvorgang Es gibt folgende Möglichkeit zur Auslösung einer Rückspülung:

Produktabbildung JRSF DN 200. Der Rückspülvorgang Es gibt folgende Möglichkeit zur Auslösung einer Rückspülung: EINBAUVORBEDINGUNGEN: Der JUDO Rückspül-Schutzfilter ist an einem trockenen und frostsicheren Ort zu installieren. Ein Abwasseranschluss gemäß DIN 1986 (z.b. Bodenablauf) muss vorhanden sein, um das Rückspülwasser

Mehr

JOS Umkehr-Osmose-Anlagen Modell: JOS 4-7 G

JOS Umkehr-Osmose-Anlagen Modell: JOS 4-7 G EINSATZZWECK: JUDO Umkehr-Osmose-Anlagen werden bei der Gewinnung/Behandlung von Trinkwasser, zur Aufbereitung von Kesselspeisewasser, Systemwasser für Kühl- und Klimaanlagen und überall dort verwendet,

Mehr

Produktabbildung JCED (Abbildung ähnlich)

Produktabbildung JCED (Abbildung ähnlich) EINBAUVORBEDINGUNGEN: Bei der Wahl und Gestaltung des Aufstellungsortes der JUDO OXIDOS Chlordioxid Erzeugungs- und Dosieranlagen sind die entsprechenden örtlichen bzw. landesspezifischen Vorschriften

Mehr

Produktabbildung JM 10 D. Vorratsbehälter, sowie dem für eine mengenabhängig

Produktabbildung JM 10 D. Vorratsbehälter, sowie dem für eine mengenabhängig EINBAUVORBEDINGUNGEN: Das Rohwasser muss farblos klar und frei von festen Verunreinigungen sein. Zusätzlich dürfen im Rohwasser nicht mehr als 0,2 mg/l Eisen und 0,05 mg/l Mangan vorhanden sein. Die JUDOMAT

Mehr

Kreislauf-Absalzautomatik Modell: JKAA-MV

Kreislauf-Absalzautomatik Modell: JKAA-MV Produktabbildung EINSATZZWECK: Eine nicht kontinuierlich betriebene Absalzung wird im allgemeinen nicht leistungsabhängig betrieben. Bei geringer Verdunstungsleistung wird zuviel Wasser abgesalzen. Die

Mehr

Produktabbildung JM 2 WZ-P

Produktabbildung JM 2 WZ-P EINBAUVORBEDINGUNGEN: Das Rohwasser muss farblos klar und frei von festen Verunreinigungen sein. Zusätzlich dürfen im Rohwasser nicht mehr als 0,2 mg/l Eisen und 0,05 mg/l Mangan vorhanden sein. Die JUDOMAT

Mehr

E-Reihe Filter Modell: JEF-EM 2-4 K-M Katalytische Enteisenung- und Entmanganung

E-Reihe Filter Modell: JEF-EM 2-4 K-M Katalytische Enteisenung- und Entmanganung EINSATZZWECK: Klassische Enteisenung: Das im Rohwasser vorliegende Eisen kann in verschiedenen chemischen Verbindungen vorliegen. Die am häufigsten vorkommende Form ist das Hydrogen-Carbonat. Seltener

Mehr

Produktabbildung JOS 2 F-O

Produktabbildung JOS 2 F-O EINSATZZWECK: Zur Entsalzung von eisen- und manganfreiem Trinkwasser mit dem Druck der Wasserleitung (mind. 3 bar) ohne Vorbehandlung bis zu einer Wasserhärte von max. 20 dh. Oberhalb von 10 dh ist eine

Mehr

Produktabbildung JUV-WW (Abbildung ähnlich)

Produktabbildung JUV-WW (Abbildung ähnlich) EINBAUVORBEDINGUNGEN: Bei der Aufstellung der JUDO UV- Entkeimungsanlage ist besonders auf folgende Punkte zu achten: EINSATZZWECK: Die JUDO dienen zur Entkeimung von klarem, eisenund manganfreiem Wasser.

Mehr

Produktdatenblatt Mischbettpatrone desaliq:ba. Arbeitsweise

Produktdatenblatt Mischbettpatrone desaliq:ba. Arbeitsweise Arbeitsweise Änderungen vorbehalten TD2-GB000de_024 Stand März 2017 Verwendungszweck Die n sind zur Erzeugung hochreinen Wassers entwickelt und in diesen Bereichen einsetzbar: Vollentsalzung von Rohwasser

Mehr

UNIDOS Dosierpumpenanlagen Modell: JUD-KH 1,6-50 bis (Kaltwasser-Impfstelle, Handmischer)

UNIDOS Dosierpumpenanlagen Modell: JUD-KH 1,6-50 bis (Kaltwasser-Impfstelle, Handmischer) Übertragungskabel erforderlich). LED Betriebsanzeige: leuchtet grün, wenn betriebsbereit; erlischt kurz, bei Ausführung eines Dosierhubes; leuchtet rot, wenn die Dosierpumpe stoppt; blinkt rot, bei Störung.

Mehr

Ionenaustauscher zur Wasservollentsalzung. Sicher, höchste Qualität und immer wieder regenerierbar.

Ionenaustauscher zur Wasservollentsalzung. Sicher, höchste Qualität und immer wieder regenerierbar. Ionenaustauscher zur Wasservollentsalzung. Sicher, höchste Qualität und immer wieder regenerierbar. Ionenaustauscher von stakpure. Der ökonomische Weg zu vollentsalztem Wasser. Ob für Reinstwassergeräte,

Mehr

der Mischbettpatrone desaliq:ma Verwendungszweck Aufbau Arbeitsweise Lieferumfang

der Mischbettpatrone desaliq:ma Verwendungszweck Aufbau Arbeitsweise Lieferumfang Mischbettpatrone desaliq:ma Änderungen vorbehalten TD2-GM000de_014 Stand März 2017 Verwendungszweck Die Mischbettpatronen desaliq:ma sind zur Erzeugung hochreinem Wasser entwickelt und in diesen Bereichen

Mehr

HYDRO ION Wasserenthärtung Typ: VAD - IP

HYDRO ION Wasserenthärtung Typ: VAD - IP HYDRO ION Wasserenthärtung Typ: VAD - IP Einsatzbereich HYDRO ION Wasserenthärtungsanlage zur Enthärtung/ Teilenthärtung von kaltem Trink- und Brauchwasser. Ausgeführt als Duplexanlage zur permanenten

Mehr

HYDRO ION Wasserenthärtung Typ: VAD CS. Einsatzbereich. Funktion. Anlagenbeschreibung / Lieferumfang 1/5

HYDRO ION Wasserenthärtung Typ: VAD CS. Einsatzbereich. Funktion. Anlagenbeschreibung / Lieferumfang 1/5 HYDRO ION Wasserenthärtung Typ: VAD CS Einsatzbereich HYDRO ION Wasserenthärtungsanlage zur Enthärtung/ Teilenthärtung von kaltem Trink- und Brauchwasser. Ausgeführt als Duplexanlage zur permanenten Versorgung

Mehr

Wirtschaftlicher herstellen! TKA Ionenaustauscher!

Wirtschaftlicher herstellen! TKA Ionenaustauscher! Vollentsalztes Wasser. Wirtschaftlicher herstellen! TKA Ionenaustauscher! Die Wasservollentsalzung für Autoklaven, Spülmaschinen, Analysenautomaten, Reinstwassergeräte... Vollentsalztes Wasser. Wirtschaftlicher

Mehr

Allen Ansprüchen gelassen begegnen

Allen Ansprüchen gelassen begegnen Allen Ansprüchen gelassen begegnen Reinheit für alle Fälle Umkehr-Osmose-Anlagen der Serien RO... und Immer einen Schritt voraus. Leistung, die überzeugt. -Anlagen zeichnen sich durch das zeitlose und

Mehr

Betriebsanleitung. 1 Bestimmungsgemäße Verwendung. 2 Sicherheitshinweise. für Winterhalter Gastronom Enthärter DuoMatik II und DuoMatik 2x4

Betriebsanleitung. 1 Bestimmungsgemäße Verwendung. 2 Sicherheitshinweise. für Winterhalter Gastronom Enthärter DuoMatik II und DuoMatik 2x4 win ter h lter Betriebsanleitung für Winterhalter Gastronom Enthärter DuoMatik II und DuoMatik 2x4 Inhaltsverzeichnis 1 Bestimmungsgemäße Verwendung ----------------------------- 1 2 Sicherheitshinweise

Mehr

T E C H N I K F Ü R W A S S E R K U L T U R ENTSALZTES WASSER. JUDO Umkehrosmose-Anlagen -- innovativ und wirtschaftlich

T E C H N I K F Ü R W A S S E R K U L T U R ENTSALZTES WASSER. JUDO Umkehrosmose-Anlagen -- innovativ und wirtschaftlich T E C H N I K F Ü R W A S S E R K U L T U R ENTSALZTES WASSER JUDO Umkehrosmose-Anlagen -- innovativ und wirtschaftlich UMKEHROSMOSE Permeatrohr Permeat Lippendichtung Restwasser (Konzentrat) Rohwasserspacer

Mehr

WIR SAGEN: WASSER MUSS MAN GUT BEHANDELN!

WIR SAGEN: WASSER MUSS MAN GUT BEHANDELN! Wasserbehandlung WIR SGEN: WSSER MUSS MN GUT EHNDELN! Wasserbehandlung MWE, R-MWE, MVE Ver.10/2015-de 1 EINSTZEREIH Einsatzbereich Die Norm unterscheidet zwischen Füllwasser (zur Erstbefüllung der Gesamtanlage)

Mehr

Thermo Scientific Ionenaustauscher und Regeneration. Hochwertiges, Vollentsalztes Wasser. Kostengünstige Lösungen für Ihre Anwendungen

Thermo Scientific Ionenaustauscher und Regeneration. Hochwertiges, Vollentsalztes Wasser. Kostengünstige Lösungen für Ihre Anwendungen Thermo Scientific Ionenaustauscher und Regeneration Hochwertiges, Vollentsalztes Wasser Kostengünstige Lösungen für Ihre Anwendungen Thermo Scientific Ionenaustauscher Ionenaustauscher-Patronen sind eine

Mehr

Betriebsanleitung. Programmieranleitung. Stromlose Enthärtungsanlage Kapazität 13 Modell SEK-15

Betriebsanleitung. Programmieranleitung. Stromlose Enthärtungsanlage Kapazität 13 Modell SEK-15 Betriebsanleitung Programmieranleitung Mengengesteuert 200g Besalzung >Gleichstrom< Max. 50 C Stromlose Enthärtungsanlage Kapazität 13 Modell SEK-15 Aqmos Wasseraufbereitung GmbH, Borsigstrasse 51, D-63110

Mehr

Ionenaustauscher. Ionenaustauscher

Ionenaustauscher. Ionenaustauscher Druckloser Ionenaustauscher Montage- und Bedienungsanleitung für Typ: DL 5, DL 10, DL 25 Inhaltsverzeichnis 1. Übersichtsschaubild... Seite 2 2. Montage und Inbetriebnahme... Seite 3 3. Bedienungsanleitung...

Mehr

Heizungswasseraufbereitung. Wasser ist Zukunft. Systeme und Lösungen für beste Wasserqualität

Heizungswasseraufbereitung. Wasser ist Zukunft. Systeme und Lösungen für beste Wasserqualität Heizungswasseraufbereitung Wasser ist Zukunft Systeme und Lösungen für beste Wasserqualität Heizungsanlagen Energie-Einsparung und Werterhalt durch Wasseraufbereitung Ablagerungen aus Kalk oder Rost senken

Mehr

P-22 SD 2800 P-18 SD 2000

P-22 SD 2800 P-18 SD 2000 Die Entsalzungsleistung beträgt: ca. 100 % unter 20 µs/cm ca. 90 % unter 10 µs/cm ca. 70 % unter 1 µs/cm ca. 50 % unter 0,2 µs/cm MINISTIL P-15, P-18, P-22, P-30, P-42, P-62, P-102 Die Wasservollentsalzer

Mehr

ENS. STULZ Ultrasonic Befeuchter. Ultrasonic-Befeuchter ENS

ENS. STULZ Ultrasonic Befeuchter. Ultrasonic-Befeuchter ENS STULZ Ultrasonic ENS Ultrasonic- ENS Für den Einsatz in der Lüftungs- und Klimatechnik stehen Geräte der Modellreihe STULZ Ultrasonic ENS zur Verfügung. Der Einbau kann z. B. in Lüftungskanälen, Kastengeräten

Mehr

Umkehrosmosegeräte Baureihe AQUARENT compact 90 l/h & 180 l/h

Umkehrosmosegeräte Baureihe AQUARENT compact 90 l/h & 180 l/h Umkehrosmosegeräte Baureihe AQUARENT compact 90 l/h & 180 l/h Die Umkehrosmosegeräte AQUARENT compact sind moderne, zuverlässige und anwenderfreundliche Gerät zur Trinkwasserentsalzung. Der geräuscharme

Mehr

Leistung, die überzeugt

Leistung, die überzeugt Protegra CS RO Serie Allen Ansprüchen gelassen begegnen RO- und RO EDI-systeme Manometer RO-Modul RO- Pumpe Vorfiltration Serviceventil Leitfähigkeitsmessung Druckschalter Rückschlagventil Reduzierblende

Mehr

PREISLISTE Patronen für die Teil- & Vollentsalzung

PREISLISTE Patronen für die Teil- & Vollentsalzung PREISLISTE 2012 Patronen für die Teil- & Vollentsalzung AQUA Management Handels GmbH Borsigstr. 49-51 D-63110 Rodgau Tel. +49 (0) 6106 28668-0 Fax +49 (0) 6106 28668-20 20 info@aqua-management management-handel.com

Mehr

Bedienungsanleitung. Ionenaustauscher

Bedienungsanleitung. Ionenaustauscher Bedienungsanleitung Ionenaustauscher Rev. 5.00 Alle Rechte vorbehalten. Technische Änderungen und Druckfehler vorbehalten. Hergestellt in Deutschland. Inhalt 1 Allgemeines... 1 1.1 Informationen zur Betriebsanleitung...

Mehr

Betriebsanleitung. Härtekontrollgerät GENO -control

Betriebsanleitung. Härtekontrollgerät GENO -control Betriebsanleitung Grünbeck Wasseraufbereitung GmbH Postfach 11 40 D-89416 Höchstädt a.d.donau Industriestraße 1 D-89420 Höchstädt a.d.donau Tel. 0 90 74 / 41-0 Fax 0 90 74/ 41 100 Internet: www.gruenbeck.de

Mehr

Patronen für die Voll- & Teilentsalzung

Patronen für die Voll- & Teilentsalzung PREISLISTE 2013 Patronen für die Voll- & Teilentsalzung (2013) AQUA Management Handels GmbH Borsigstr. 49-51 D-631 Rodgau Tel. +49 (0) 66 28668-0 Fax +49 (0) 66 28668-20 info@aqua-management-handel.com

Mehr

b ehropur Reinstwassersysteme Natürlich fertigen wir unsere behropur Reinstwassersysteme Qualität macht sich bezahlt

b ehropur Reinstwassersysteme Natürlich fertigen wir unsere behropur Reinstwassersysteme Qualität macht sich bezahlt Wasser pur behropur behropur Reinstwassersysteme Qualität macht sich bezahlt Qualität in Entwicklung und Konstruktion b ehropur Reinstwassersysteme überzeugen durch kompromißlose Alltagstauglichkeit. "Von

Mehr

Katalog RO Umkehr Osmose Systeme. Zur Herstellung von vollentsalztem Wasser

Katalog RO Umkehr Osmose Systeme. Zur Herstellung von vollentsalztem Wasser Katalog RO 70 20.000 Umkehr Osmose Systeme Zur Herstellung von vollentsalztem Wasser Inhalt Umkehrosmoseanlagen Umkehrosmoseanlagen Inhalt... Seite 2 RO 70 170 LC bis 170 Liter/h... Seite 3 RO 100 500

Mehr

Allen Ansprüchen gelassen begegnen

Allen Ansprüchen gelassen begegnen Allen Ansprüchen gelassen begegnen Reinheit für alle Fälle Umkehr-Osmose-Anlagen der Serien RO... und RO...plus Immer einen Schritt voraus. Leistung, die überzeugt RO...plus-Anlagen zeichnen sich durch

Mehr

VIESMANN VITOCAL 160-A Warmwasser-Wärmepumpe

VIESMANN VITOCAL 160-A Warmwasser-Wärmepumpe VIESMANN VITOCAL 160-A Warmwasser-Wärmepumpe Datenblatt Best.-Nr. und Preise: siehe Preisliste VITOCAL 160-A Typ WWK Warmwasser-Wärmepumpe für Umluft- oder Abluftbetrieb Bis 55 C Trinkwassertemperatur

Mehr

VE - Wasser für Heizungsanlagen. nach VDI 2035 Bl

VE - Wasser für Heizungsanlagen. nach VDI 2035 Bl VE - Wasser für Heizungsanlagen nach VDI 2035 Bl. 1 + 2 Heizungswasseraufbereitung Um die Heizungsanlagen vor Schäden, durch Korrosion und Steinbildung zu schützen, fordert der Verein Deutscher Ingenieure

Mehr

Typ PBNF/E 600/150, 800/200, 1000/200 & 1500/230 Liter. Puffer innen roh, aussen Rostschutzanstrich

Typ PBNF/E 600/150, 800/200, 1000/200 & 1500/230 Liter. Puffer innen roh, aussen Rostschutzanstrich 11. Kombispeicher - emailliert Typ PBNF/E 600/150, 800/200, 1000/200 & 1500/230 Liter Anwendung: Bauart: Korrosionsschutz: Boiler doppelt emailliert nach DIN 4753 Puffer innen roh, aussen Rostschutzanstrich

Mehr

Bedienungssanleitung. Bohrvorrichtung. Zur nachträglichen Herstellung einer Messstelle V2_01_2009

Bedienungssanleitung. Bohrvorrichtung. Zur nachträglichen Herstellung einer Messstelle V2_01_2009 D Bedienungssanleitung Bohrvorrichtung Zur nachträglichen Herstellung einer Messstelle V2_01_2009 Kontakt Sehr geehrter Kunde, vielen Dank, dass Sie sich für die Bohrvorrichtung zum Einrichten einer Messstelle

Mehr

VIESMANN VITOCAL 350-A Luft/Wasser-Wärmepumpe

VIESMANN VITOCAL 350-A Luft/Wasser-Wärmepumpe VIESMANN VITOCAL 350-A Luft/Wasser-Wärmepumpe Datenblatt Best.-Nr. und Preise: siehe Preisliste VITOCAL 350-A Typ AWHI 351.A und AWHO 351.A Bis 65 C Vorlauftemperatur Nenn-Wärmeleistung 10,6 bis 18,5 kw

Mehr

Vollentsalztes Wasser neueste Technik höchste Qualität umweltfreundlich

Vollentsalztes Wasser neueste Technik höchste Qualität umweltfreundlich Anwendungsbereiche Mikrobiologie Elektronik Optik albleiterindustrie Pharmazie Chemie Kliniken Kraftwerkstechnik Glasindustrie Galvanik Gastronomie Großküchen Serie Ionenaustauscher Vollentsalztes Wasser

Mehr

Zertifizierte UV-Desinfektionsanlagen

Zertifizierte UV-Desinfektionsanlagen UV-Anlagen Ozon-Anlagen Katadyn Filter Electro-Katadyn UV-Strahler Ersatzteile Service Zertifizierte UV-Desinfektionsanlagen Zertifiziert nach DVGW, ÖVGW, SVGW Hohe Zuverlässigkeit Geringer Energieverbrauch

Mehr

VIESMANN. VITOCAL Wärmepumpen-Kompaktgeräte 5,9 bis 10,0 kw. Datenblatt. VITOCAL 222-G Typ BWT 221.A. VITOCAL 242-G Typ BWT 241.A

VIESMANN. VITOCAL Wärmepumpen-Kompaktgeräte 5,9 bis 10,0 kw. Datenblatt. VITOCAL 222-G Typ BWT 221.A. VITOCAL 242-G Typ BWT 241.A VIESMANN VITOCAL Wärmepumpen-Kompaktgeräte 5,9 bis 10,0 kw Datenblatt Best.-Nr. und Preise: siehe Preisliste VITOCAL 222-G Typ BWT 221.A Wärmepumpen-Kompaktgerät 400 V~ Mit Sole/Wasser-Wärmepumpe für Heizung

Mehr

Aqua Dällikon AG Leitfähigkeitsmessgerät Control 330

Aqua Dällikon AG Leitfähigkeitsmessgerät Control 330 Leitfähigkeitsmessgerät Control 330 1 Beschreibung Leitfähigkeitsmessgerät Control 330 mit digitaler 3½-stelliger LCD- Messwertanzeige in µs/cm, Temperaturmessung in C, automatischer Temperaturkompensation,

Mehr

2/2-Wege-Magnetventil für Flüssigkeiten und Gase

2/2-Wege-Magnetventil für Flüssigkeiten und Gase 2/2-Wege-Magnetventil für Flüssigkeiten und Gase Universell einsetzbar Kurze Einbaulänge Ausführungen in Messing und Edelstahl Typ 6203EV kombinierbar mit Typ 2508 Gerätesteckdose Typ 1078 Zeitsteuerung

Mehr

Benutzerhandbuch. Kapazitätsindikator für Vollentsalzungssysteme mit Ionenaustauschern

Benutzerhandbuch. Kapazitätsindikator für Vollentsalzungssysteme mit Ionenaustauschern Benutzerhandbuch Kapazitätsindikator für Vollentsalzungssysteme mit Ionenaustauschern 1 Allgemeine Hinweise 1.1 Allgemeine Hinweise... 2 1.2 Funktionsbeschreibung... 2 2 Systemübersicht 2.1 Aufbau des

Mehr

BWT Enteisenungsfilter ERF 1,2,3,5

BWT Enteisenungsfilter ERF 1,2,3,5 Enteisenungsfilter 1, 2, 3, 5 Allgemeine Beschreibung: Die Enteisenungsfilter sind zur Entfernung von Eisen und angan bestimmt. Eisen und angan im Wasser können bereits in kleinsten engen eine Wasserversorgung

Mehr

Durchflussgeber DF-0,

Durchflussgeber DF-0, Durchflussgeber DF-0,5... 16 Durchflussgeber für Flüssigkeiten 1 Allgemeines... 2 2 Wirkungsprinzip... 2 3 Messbereiche/Bestelldaten... 2 4 Abgleichhinweise... 3 5 Einbauhinweise... 3 6 Anschlussbild...

Mehr

Korrosionsschutz. ist Zukunft. Wasser. Systeme und Lösungen für beste Wasserqualität

Korrosionsschutz. ist Zukunft. Wasser. Systeme und Lösungen für beste Wasserqualität Korrosionsschutz Wasser ist Zukunft Korrosion Gefahr für Trink- und Brauchwassersysteme In vielen Trink- und Brauchwassersystemen finden Korrosionsvorgänge statt, welche einerseits die Leistungsfähigkeit

Mehr

Montageanleitung Wärmepumpen-Kombispeicher Seite 1. Montageanleitung Wärmepumpen-Kombispeicher WP-KS-R / WP-SKS-1-R / WP-SKS-2-R

Montageanleitung Wärmepumpen-Kombispeicher Seite 1. Montageanleitung Wärmepumpen-Kombispeicher WP-KS-R / WP-SKS-1-R / WP-SKS-2-R Montageanleitung Wärmepumpen-Kombispeicher Seite 1 Montageanleitung Wärmepumpen-Kombispeicher WP-KS-R / WP-SKS-1-R / WP-SKS-2-R Seite 2 Montageanleitung Wärmepumen-Kombispeicher Inhaltsverzeichnis 1. Allgemeine

Mehr

VIESMANN VITOCAL 160-A Warmwasser-Wärmepumpe

VIESMANN VITOCAL 160-A Warmwasser-Wärmepumpe VIESMANN VITOCAL 160-A Warmwasser-Wärmepumpe Datenblatt Best.-Nr. und Preise: siehe Preisliste VITOCAL 160-A Typ WWK Warmwasser-Wärmepumpe für Umluft- oder Abluftbetrieb Bis 55 C Trinkwassertemperatur

Mehr

NAU Energie fürs Leben

NAU Energie fürs Leben Produkt Verwendung Code DUO 1T und DUO 2T Montageanleitung Montage- und Bedienungsanleitung 9114006 / 01.2011 1 NAU Energie fürs Leben 2 Allgemeine Hinweise 1. Allgemeine Hinweise 1.1 Technisches Regelwerk

Mehr

Zubehör Wasser-Speicher

Zubehör Wasser-Speicher Zubehör Wasser-Speicher Cadena Systems AG I Murtenstrasse 116 I CH-322 Frauenkappelen I T +41 ()31 37 1 1 I www.cadena.ch Inhaltsverzeichnis Dokumentation Wasser-Speicher 4 Pufferspeicher Typ PU-F 6 Pufferspeicher

Mehr

QUETSCHVENTIL SQV / FÜLLLEITUNGSENDSTÜCK Sicherheitsorgan bei der pneumatischen Befüllung von Silos

QUETSCHVENTIL SQV / FÜLLLEITUNGSENDSTÜCK Sicherheitsorgan bei der pneumatischen Befüllung von Silos QUETSCHVENTIL SQV / FÜLLLEITUNGSENDSTÜCK Sicherheitsorgan bei der pneumatischen Befüllung von Silos Die Quetschventile Typ SQV werden neben Silos ebenso in diversen pneumatischen Fördersystemen der Chemie-

Mehr

JUDO Umkehr-Osmose-Anlagen innovativ und wirtschaftlich

JUDO Umkehr-Osmose-Anlagen innovativ und wirtschaftlich ENTSALZTES WAsser JUDO Umkehr-Osmose-Anlagen innovativ und wirtschaftlich Umkehr-Osmose Verfahren Das Verfahren der umgekehrten Osmose ist ein bewährter, äußerst umweltfreundlicher und im Aufwand denkbar

Mehr

FRISCHWASSERSPEICHER FS/2R

FRISCHWASSERSPEICHER FS/2R PRODUKTBESCHREIBUNG FS/2R Solar-Frischwasserspeicher mit zwei Register Hochwertiger Kombispeicher aus Stahl (S 235 JR) für den Heizbetrieb und die Brauchwasseraufbereitung in Verbindung mit einer Solaranlage.

Mehr

VIESMANN VITOCAL 222-S Wärmepumpen-Kompaktgerät, Split-Ausführung 3,0 bis 10,6 kw

VIESMANN VITOCAL 222-S Wärmepumpen-Kompaktgerät, Split-Ausführung 3,0 bis 10,6 kw VIESMANN VITOCAL 222-S Wärmepumpen-Kompaktgerät, Split-Ausführung 3,0 bis 10,6 kw Datenblatt Best.-Nr. und Preise: siehe Preisliste VITOCAL 222-S Typ AWT-AC 221.A Wärmepumpen-Kompaktgerät in Split-Bauweise

Mehr

permasoft Heizungswasseraufbereitung

permasoft Heizungswasseraufbereitung permasoft Stand April 2014 Einfach und sicher Schwarz Stahl AG Industries trasse 21 5600 Lenzburg schwarzstahl.ch eshop.schwarzstahl.ch Telefon 062 888 11 11 Telefax 062 888 11 91 Unser komplettes Haustechnik-Sortiment

Mehr

3.1.2 Technische Daten Wärmepumpe Einheit T T T T T Betrieb Sole/Wasser Wärmeleistung B0/W35 1)

3.1.2 Technische Daten Wärmepumpe Einheit T T T T T Betrieb Sole/Wasser Wärmeleistung B0/W35 1) .. Technische Daten Wärmepumpe Einheit T - T - T - T - T - Betrieb Sole/Wasser Wärmeleistung B/W ) kw,,,,, Wärmeleistung B/W ) kw,,,,, Wärmeleistung B/W ) kw,,,, B/W ),,,,, B/W ),,,,, B/W ),,,, Betrieb

Mehr

2/2-Wege-Magnetventil für Flüssigkeiten

2/2-Wege-Magnetventil für Flüssigkeiten 2/2-Wege-Magnetventil für Flüssigkeiten Universell einsetzbar ohne Differenzdruck Kurze Einbaulänge Hoher Durchflusswert Schließdämpfend- und geräuscharm Typ 6213EV kombinierbar mit Typ 2508 Gerätesteckdose

Mehr

Strom- / Spannungsmesser Reihe 8402, 8403, 8405, 8404

Strom- / Spannungsmesser Reihe 8402, 8403, 8405, 8404 Strom- / > Schneller Messwertvergleich mit vorgegebenen Messgrößen > Lieferbare en, 8403 und 8402 www.stahl.de 10073E00 Die und von R. STAHL sind explosionsgeschützte, elektrische Komponenten mit einem

Mehr

/2-Wege Kolbenventile

/2-Wege Kolbenventile > > Anschluss: DN 15,... 1 > > Hochdruck-Magnetventile > > Weitere Kundenlösungen auf Anfrage Technische Merkmale Medium: Komprimiertes Erdgas (CNG) Schaltfunktion: Normal geschlossen Ausführung: Elektromagnetisch,

Mehr

Betriebsanleitung DI 150, DI 150-DEN, DI 300 Operating Instructions DI 150, DI 150-DEN, DI 300

Betriebsanleitung DI 150, DI 150-DEN, DI 300 Operating Instructions DI 150, DI 150-DEN, DI 300 Betriebsanleitung DI 150, DI 150-DEN, DI 300 Operating Instructions DI 150, DI 150-DEN, DI 300 Druckfestes Kunststoffgehäuse mit analogem LFM und Schlauchsatz Pressure resistant plastic housing with analog

Mehr

MID-Durchflussmessumformer

MID-Durchflussmessumformer Seite 1/6 MID-Durchflussmessumformer Kurzbeschreibung Der Durchflussmessumformer besitzt einen magnetisch induktiven Sensor (MID). Den einfachen Einbau des Messumformers in Rohre von DN15 bis DN400 sichern

Mehr

VIESMANN VITOCAL 222-S Wärmepumpen-Kompaktgerät, Split-Ausführung 3,0 bis 10,6 kw

VIESMANN VITOCAL 222-S Wärmepumpen-Kompaktgerät, Split-Ausführung 3,0 bis 10,6 kw VIESMANN VITOCAL 222-S Wärmepumpen-Kompaktgerät, Split-Ausführung 3,0 bis 10,6 kw Datenblatt Best.-Nr. und Preise: siehe Preisliste VITOCAL 222-S Typ AWT-AC 221.A/AWT- AC 221.B Wärmepumpen-Kompaktgerät

Mehr

PRODUKTÜBERSICHT FÜR TANKS UND ZUBEHÖR

PRODUKTÜBERSICHT FÜR TANKS UND ZUBEHÖR PRODUKTÜBERSICHT FÜR TANKS UND ZUBEHÖR 1 TANKS Allgemeine - alle Tanks geeignet zur drucklosen Speicherung von Reinwasser (Weichwasser, Permeat, vollentsalztes Wasser) - inkl. Anschlüsse für Zulauf, Entnahme,

Mehr

0,5 max. 16bar (see table) body material brass, AISI 303, AISI 316

0,5 max. 16bar (see table) body material brass, AISI 303, AISI 316 servogesteuert pilot operated Schaltfunktion A: function A: NC (stromlos geschlossen) NC (normally closed) Schaltfunktion B: function B: NO (stromlos offen) NO (normally open) Bauart Nennweite DN 13 50

Mehr

servogesteuert pilot operated

servogesteuert pilot operated 1 servogesteuert pilot operated Schaltfunktion A: function A: NC (stromlos geschlossen) NC (normally closed) Schaltfunktion B: NO (stromlos offen) function B: NO (normally open) Bauart Sitzventil mit Membrandichtung

Mehr

Montage- und. Bedienungsanleitung. Stromlose Enthärtungsanlage KASIA Kapazität 36

Montage- und. Bedienungsanleitung. Stromlose Enthärtungsanlage KASIA Kapazität 36 Montage- und Bedienungsanleitung Stromlose Enthärtungsanlage KASIA Kapazität 36 Aqmos Wasseraufbereitung GmbH, Borsigstrasse 51, D-63110 Rodgau, Tel: 06106-770 10 30, Fax: 06106-770 10 31, E-mail: info@aqmos.com

Mehr

Wirkungsweise und Einsatzmöglichkeiten von Ionenaustauschern = Weichwassergeräten gem. DIN 19633

Wirkungsweise und Einsatzmöglichkeiten von Ionenaustauschern = Weichwassergeräten gem. DIN 19633 = Weichwassergeräten gem. DIN 19633 auch nach der Empfehlung ResAP(2004)3 des Europarates zu und Adsorberharzen, die bei der Herstellung von Lebensmitteln verwendet werden. Im Gegensatz zu physikalischen

Mehr

VIESMANN. VITOCAL Wärmepumpen-Kompaktgeräte 5,9 bis 10,0 kw. Datenblatt VITOCAL 222-G VITOCAL 242-G. Best.-Nr. und Preise: siehe Preisliste

VIESMANN. VITOCAL Wärmepumpen-Kompaktgeräte 5,9 bis 10,0 kw. Datenblatt VITOCAL 222-G VITOCAL 242-G. Best.-Nr. und Preise: siehe Preisliste VIESMANN VITOCAL Wärmepumpen-Kompaktgeräte 5,9 bis 10,0 kw Datenblatt Best.-Nr. und Preise: siehe Preisliste VITOCAL 222-G Wärmepumpen-Kompaktgerät Sole/Wasser-Wärmepumpe für Heizung und Trinkwassererwärmung

Mehr

Bestell-Typ mit Handbetätigung gefilterte, geölte oder gefilterte, nicht geölte Druckluft Anschluss 1 / 2 / 3 MOH

Bestell-Typ mit Handbetätigung gefilterte, geölte oder gefilterte, nicht geölte Druckluft Anschluss 1 / 2 / 3 MOH 2.1001 Modell- und Maßänderungen vorbehalten Ausgabe 07/12 Edelstahl 3/2-Wegeventil G 1/8 elektrisch direkt betätigt Bauart und Funktion Direkt betätigtes Sitzventil mit mechanischer Federrückstellung.

Mehr

Elektrische Boiler. Installation, Nutzung und Wartung TNC 10 TNC 15 TNC 30 TNC 50 TNC 80 TNC 80 H TNC 100 TNC 100 H TNC 150 TNC 150 H

Elektrische Boiler. Installation, Nutzung und Wartung TNC 10 TNC 15 TNC 30 TNC 50 TNC 80 TNC 80 H TNC 100 TNC 100 H TNC 150 TNC 150 H Elektrische Boiler Installation, Nutzung und Wartung TNC 10 TNC 15 TNC 30 TNC 50 TNC 80 TNC 80 H TNC 100 TNC 100 H TNC 150 TNC 150 H Wir gratulieren Ihnen zum Kauf Ihres Boiler. Die elektrische COINTRA

Mehr

V-400. Merkmale. Planungshinweise. Schwebekörper Durchflussmesser für Gase und Flüssigkeiten

V-400. Merkmale. Planungshinweise. Schwebekörper Durchflussmesser für Gase und Flüssigkeiten Schwebekörper Durchflussmesser für Gase und Flüssigkeiten Die Messgeräte V-400 sind Durchflussmesser mit Glaskonen zur Messung von Flüssigkeiten und Gasen. Die Durchflussmesser werden in einer senkrechten

Mehr

Bevi Injector M. Bedienungsanleitung

Bevi Injector M. Bedienungsanleitung Bevi Injector M Bedienungsanleitung 1 Inhalt Seite 1. Sicherheitshinweise... 2 2. Lieferumfang... 2 3. Montage und Anschluss... 3 4. Inbetriebnahme... 4 5. Reinigung und Wartung... 4 6. Allgemeine Hinweise...

Mehr

Betriebsanleitung Leitfähigkeitsmessgerät Control 330

Betriebsanleitung Leitfähigkeitsmessgerät Control 330 Betriebsanleitung Leitfähigkeitsmessgerät Art.-Nr.: 04.1805 Art.-Nr.: 04.1805-SV Art.-Nr.: 04.1805-RDS Art.-Nr.: 04.1806 Art.-Nr.: 04.1806-SV Art.-Nr.: 04.1806-RDS Art.-Nr.: 04.1807 Art.-Nr.: 04.1807-SV

Mehr

Ölzähler von BRAUN Messtechnik Eine optimale Ergänzung für jede Heizanlage.

Ölzähler von BRAUN Messtechnik Eine optimale Ergänzung für jede Heizanlage. www.braunmesstechnik.de von BRAUN Messtechnik Eine optimale Ergänzung für jede Heizanlage. Nutzen Sie die Vorteile: Mit Impulsgeber zur digitalen Weiterverarbeitung Hohe Datensicherheit Daten statistisch

Mehr

BEDIENUNGSANLEITUNG HEIZUNGSWASSER NACHSPEISUNG HWN

BEDIENUNGSANLEITUNG HEIZUNGSWASSER NACHSPEISUNG HWN BEDIENUNGSANLEITUNG HEIZUNGSWASSER NACHSPEISUNG HWN 3 5 2 4 6 1 8 7 10 9 Seite 1 5 Beschreibung 1 Zulauf Anschluss Gewinde G 3/4 Außengewinde. Passend für Waschmaschinenschläuche 2 Zulauf Verschluss Kugelhahn

Mehr

Pneumatische Schwingförderer

Pneumatische Schwingförderer PNEUMATISCHE SCHWINGFÖRDERER Pneumatische Schwingförderer Stand: 03.05.2011 15 Pneumatischer Schwingförderer Typ BRE50 Höhe 27 mm maximale Nutzlast 50 kg minimaler Luftverbrauch einfache Handhabung Arbeitsweise

Mehr

6001, 6002 ÜBERBLICK. Durchflussmesser. Charakteristika. Messprinzip

6001, 6002 ÜBERBLICK. Durchflussmesser. Charakteristika. Messprinzip Durchflussmesser 6001, 6002 ÜBERBLICK Messprinzip Schwebekörper Anwendungsgebiete Wasseraufbereitung Chemische Prozesse Laborbereich Klimaanlagen Kühlkreisläufe Charakteristika Einfache Installation Geringer

Mehr

2/2-Wege-Kompakt-Magnetventil, G 1/4 - G 1/2

2/2-Wege-Kompakt-Magnetventil, G 1/4 - G 1/2 2/2-Wege-Kompakt-Magnetventil, G 1/4 - G 1/2 Typ 6027 Kompakt kombinierbar mit Durchgangsventil direktwirkend Gehäuse aus Messing und Edelstahl Elektrischer Anschluss Gerätesteckdose Form A Hochdruck-Ausführung

Mehr

VIESMANN VITOCAL 242-S Wärmepumpen-Kompaktgerät, Split-Ausführung 3,0 bis 11,3 kw

VIESMANN VITOCAL 242-S Wärmepumpen-Kompaktgerät, Split-Ausführung 3,0 bis 11,3 kw VIESMANN VITOCAL 242-S Wärmepumpen-Kompaktgerät, Split-Ausführung 3,0 bis 11,3 kw Datenblatt Best.-Nr. und Preise: siehe Preisliste VITOCAL 242-S Typ AWT-AC 241.A/AWT- AC 241.B Wärmepumpen-Kompaktgerät

Mehr

Brauchwasserspeicher/Warmwasserspeicher PSIB-Serie

Brauchwasserspeicher/Warmwasserspeicher PSIB-Serie Brauchwasserspeicher/Warmwasserspeicher PSIB-Serie (PSIB, PSIBS, PSIBS2) 150-2000 Die Brauchwasserspeicher oder auch Warmwasserspeicher dienen zur Bereitstellung von warmem Wasser. Die Speicher sind aus

Mehr

VIESMANN VITOCAL 300-A Luft/Wasser-Wärmepumpe

VIESMANN VITOCAL 300-A Luft/Wasser-Wärmepumpe VIESMANN VITOCAL 300-A Luft/Wasser-Wärmepumpe atenblatt Best.-Nr. und Preise: siehe Preisliste VITOCAL 300-A Typ AWCI-AC 301.A und AWO-AC 301.A Bis 60 C Vorlauftemperatur Wärmeleistungsbereich modulierend

Mehr

VIESMANN VITOCAL 300-A Luft/Wasser-Wärmepumpe 11,3 bis 50,0 kw

VIESMANN VITOCAL 300-A Luft/Wasser-Wärmepumpe 11,3 bis 50,0 kw VIESMANN VITOCAL 300-A Luft/Wasser-Wärmepumpe 11,3 bis 50,0 kw Datenblatt Best.-Nr. und Preise: siehe Preisliste VITOCAL 300-A Typ AWO 302.A 2-stufige Luft/Wasser-Wärmepumpe zur Außenaufstellung mit elektrischem

Mehr

Wasseraufbereitung mit System

Wasseraufbereitung mit System Wasseraufbereitung mit System Auch das beste Trinkwasser ist noch lange kein gutes Aquarienwasser. Chlor, Schwermetalle und organische Belastungen in unserem Leitungswasser sind oft die Ursache vielfältigster

Mehr

Sprechen wir vor. Filtern, Enthärten, Teilentsalzen und Vollentsalzen sind die Möglichkeiten, Wasser für den Spülvorgang aufzubereiten.

Sprechen wir vor. Filtern, Enthärten, Teilentsalzen und Vollentsalzen sind die Möglichkeiten, Wasser für den Spülvorgang aufzubereiten. Wasser aufbereiten Sprechen wir vor Die Gastronomie von heute möchte Ihren Gästen Qualität und Stil bieten. Mit einem Wort: Tischkultur. Dazu gehört tadellos sauberes, glänzendes Geschirr. Winterhalter

Mehr

ECOTHERM. Hochleistungs- Wassererwärmer EH. Heat Transfer Technology. Typ EHRE Heizwasser kw

ECOTHERM. Hochleistungs- Wassererwärmer EH. Heat Transfer Technology.  Typ EHRE Heizwasser kw www.ecotherm.com Typ EHRE Heizwasser 100-600 kw Hochleistungs- Wassererwärmer EH Typ EHRE: HEIZWAER 100-600 kw Typ EHRE: Hochleistungs-Wassererwärmer für den Heizwasserbetrieb, 100-600 kw Ausführung Druckfester

Mehr

2/2-way solenoid valve - Type 218

2/2-way solenoid valve - Type 218 - direktgesteuert direct acting Schaltfunktion A: function A: NC (stromlos geschlossen) NC (normally closed) Schaltfunktion B: function B: NO (stromlos offen) NO (normally open) Bauart Sitzventil Nennweite

Mehr

Technische Änderungen vorbehalten / modifications reserved Stand / stand: 11/2011

Technische Änderungen vorbehalten / modifications reserved Stand / stand: 11/2011 zwangsgesteuert force pilot operated Schaltfunktion A: function A: NC (stromlos geschlossen) NC (normally closed) Schaltfunktion B: function B: NO (stromlos offen) NO (normally open) Bauart Nennweite DN

Mehr

HEIZUNGSSCHUTZ WERKZEUGE HEIZUNGSSCHUTZ WERKZEUGE DABEI HABEN IST ALLES.

HEIZUNGSSCHUTZ WERKZEUGE HEIZUNGSSCHUTZ WERKZEUGE DABEI HABEN IST ALLES. HEIZUNGSSCHUTZ WERKZEUGE HEIZUNGSSCHUTZ WERKZEUGE DABEI HABEN IST ALLES. 2 Einleitung WENN HANDWERK ZUR KOPFSACHE WIRD Als Heizungsbauer und Installateur haben Sie es heutzutage nicht leicht. Neben all

Mehr

Verkauf und Lieferbedingungen erfolgen lt. unseren allgemeinen Geschäftsbedingungen.

Verkauf und Lieferbedingungen erfolgen lt. unseren allgemeinen Geschäftsbedingungen. Technische liste EUR 2013 Gültig ab 01/2013 Verkauf und Lieferbedingungen erfolgen lt. unseren allgemeinen Geschäftsbedingungen. Achtung! Die e haben Gültigkeit bis zum Erscheinen der nächsten liste, sofern

Mehr

Wirkungsweise und Einsatzmöglichkeiten von Ionenaustauschern = Weichwassergeräten gem. DIN 19633

Wirkungsweise und Einsatzmöglichkeiten von Ionenaustauschern = Weichwassergeräten gem. DIN 19633 Wirkungsweise und Einsatzmöglichkeiten von Ionenaustauschern = Weichwassergeräten gem. DIN 19633 Auch nach der Empfehlung ResAP(2004)3 des Europarates zu Ionenaustauschern und Adsorberharzen, die bei der

Mehr

Einbau- und Betriebsanleitung

Einbau- und Betriebsanleitung Einbau- und Betriebsanleitung JUDO Salzmangelanzeige JSMA Bitte dem Betreiber übergeben. Vor Einbau/Inbetriebnahme durchlesen! Technische Änderungen vorbehalten. Telie-Nr.: 2390131 Änderungen im Interesse

Mehr

Thermo Scientific Zentrale Wasseraufbereitungsanlagen Kundenspezifische Lösungen

Thermo Scientific Zentrale Wasseraufbereitungsanlagen Kundenspezifische Lösungen Thermo Scientific Zentrale Wasseraufbereitungsanlagen Kundenspezifische Lösungen für einen Tagesbedarf von 300 bis >100.000 L Zuverlässige und effiziente Reinwasseraufbereitung mit einem System Wasser

Mehr

direktgesteuert direct acting

direktgesteuert direct acting 1 direktgesteuert direct acting Schaltfunktion A: function A: NC (stromlos geschlossen) NC (normally closed) Schaltfunktion B: function B: NO (stromlos offen) NO (normally open) Bauart Kolbenventil Nennweite

Mehr

Trinkwasserenthärtung

Trinkwasserenthärtung Trinkwasserenthärtung Ausgangssituation Enthärtungsverfahren Einbindung in die bestehende Infrastruktur Vorteile/Nachteile Kosten Weiteres Vorgehen 14.09.2017 Wasserwerk der C. Stadt Münstermann Brakel

Mehr