Telefonieren und Surfen im Ausland für Privatkunden mit Laufzeitvertrag

Save this PDF as:
 WORD  PNG  TXT  JPG

Größe: px
Ab Seite anzeigen:

Download "Telefonieren und Surfen im Ausland für Privatkunden mit Laufzeitvertrag"

Transkript

1 Telefonieren und Surfen im Ausland für Privatkunden mit Laufzeitvertrag Ob Urlauber oder Geschäftsreisender: Im Ausland gehört es mittlerweile dazu, regelmäßig die s zu checken, im Internet zu recherchieren oder den Daheimgebliebenen telefonisch zu berichten, was sie gerade verpassen. Um dabei nicht ständig auf Ihre Mobilfunkrechnung achten zu müssen, gibt es die mobilcom-debitel Auslands-Optionen. Damit sind Sie in über 165 Ländern erreichbar und können dort meist genauso entspannt und günstig surfen und telefonieren wie zuhause. World Roaming : Keine monatliche Grundgebühr Günstige Fixpreise pro Minute, SMS und MB Beste Transparenz und einfache Kostenkontrolle 1) 2) 3) 4) Grundpreis und Grundpreis 0, 0 Monate Länderzonen EU (EU-Tarif) Rest Europa/Nordamerika Übrige Welt 1 Übrige Welt 2 Gespräche ( /Min.) Abgehende Minuten 0,2261 1,59 2,99 (Telekom/E-Plus/o2) 4,99 (Vodafone) 2,99 (Telekom/E-Plus/o2) 4,99 (Vodafone) Eingehende Minuten 0,0595 0,89 1,99 1,99 Taktung 30/1 (abgehende Telefonie) 1/1 (eingehende Telefonie) 60/60 60/60 60/60 Abgehende SMS 0,0714 0,59 0,69 0,69 Eingehende SMS kostenlos kostenlos kostenlos kostenlos 5) 6) Datenverbindungen 0,2380 0,49 (Telekom und Vodafone) 0,0299 (E-Plus)/ 0,59 (o2) 0,79 (Telekom, Vodafone und o2) 0,0599 (E-Plus) 0,99 (Telekom, Vodafone und o2) 0,0599 (E-Plus) Nutzungsgebühr 0,49 pro Tag (Telekom) 0,49 pro Tag (Telekom) 0,49 pro Tag (Telekom) Taktung* 1 KB 50 KB (Telekom, Vodafone und o2) 10 KB (E-Plus) * Am Ende einer Verbindung, mindestens einmal pro Stunde wird auf den nächsten Datenblock aufgerundet. 50 KB (Telekom, Vodafone und o2) 10 KB (E-Plus) 50 KB (Telekom, Vodafone und o2) 10 KB (E-Plus) Sonstiges Diese Option ist bei mobilcom-debitel voreingestellt und bildet den Standard IB_02.15 Hinweis: Werden Sie im Ausland angerufen, zahlt der Anrufer den gleichen Preis, als hätte dieser Sie in Deutschland erreicht. Sie zahlen für die Weiterleitung in das jeweilige ausländische Mobilfunknetz die oben aufgeführten Preise. Bitte beachten Sie, dass von ausländischen Netzbetreibern außerhalb der EU für eingehende Verbindungen teilweise zusätzliche Gebühren erhoben werden. Ländergruppen World Roaming EU: Belgien, Bulgarien, Dänemark, Estland, Finnland, Frankreich (einschl. Martinique, Guadeloupe, La Réunion und Französisch-Guayana), Griechenland, Großbritannien (einschl. Gibraltar), Irland, Island, Italien, Kroatien, Lettland, Liechtenstein, Litauen, Luxemburg, Malta, Monaco, Niederlande, Nordirland, Norwegen, Österreich, Polen, Portugal (einschl. Madeira und Azoren), Rumänien, San Marino, Slowakei, Slowenien, Spanien, Schweden, Tschechische Republik, Ungarn, Vatikan und Zypern. Rest Europa/Nordamerika: Albanien, Andorra, Bosnien-Herzegowina, Färöer, Isle of Man, Kanalinseln, Kosovo, Mazedonien, Moldawien, Schweiz, Türkei, Kanada und USA. Übrige Welt 1: Übrige Länder. Übrige Welt 2: Äquatorial Guinea, Antigua, Aserbaidschan, Bangladesch, Barbuda, Benin, Brunei, Indonesien, Kambodscha, Kapverdische Inseln, Kenia, Kongo, Kuba, Malediven, Mauritius, Mexiko, Mongolei, Montenegro, Mosambik, Nicaragua, Philippinen, Russland, Serbien, Simbabwe, Sri Lanka, Tadschikistan, Tansania, Turkmenistan und Usbekistan.

2 Holiday Edition Monatlich 100 Inklusivminuten für die Telefonie in der EU Verfügbar in allen vier Netzen Monatlich bis zu 22,61 sparen (vgl. EU-Tarif ab ohne Zusatzoption) All Inclusive Nutzen Sie Ihr Smartphone auch im Ausland wie gewohnt Kostenfrei im EU-Ausland im Internet surfen Kostenfrei in der gesamten EU zu deutschen Rufnummern telefonieren und SMS versenden Kostenfrei innerhalb des Aufenthaltslandes zu Vorwahlen des selbigen Landes telefonieren und SMS versenden 1) 2) 3) 8) Grundpreis und Grundpreis (mtl.) 4,99 7) 24 Monate 9) 10) Inklusiv-Minuten (ab- und eingehende Minuten) 100 Gespräche ( /Min.) 11) Abgehende Minuten außerhalb World Roaming Eingehende Minuten außerhalb World Roaming Taktung 60/60 1) 2) 8) Grundpreis (mtl.) 5, 19,95 7) 12 Monate 1 Monat Inklusiv-Datenvolumen (MB) Inklusiv-SMS Flat Flat Inklusiv-Minuten Flat Flat 11) 12) Gespräche ( /Min.) Abgehende Minuten 0, 0, Eingehende Minuten 0, 0, Taktung 60/60 60/60 Ländergruppe Holiday Edition Belgien, Bulgarien, Dänemark, Estland, Finnland, Frankreich (einschl. Martinique, Guadeloupe, La Réunion und Französisch-Guayana), Griechenland, Großbritannien (einschl. Gibraltar), Irland, Island, Italien, Kroatien, Lettland, Liechtenstein, Litauen, Luxemburg, Malta, Monaco, Niederlande, Nordirland, Norwegen, Österreich, Polen, Portugal (einschl. Madeira und Azoren), Rumänien, San Marino, Slowakei, Slowenien, Spanien, Schweden, Tschechische Republik, Ungarn, Vatikan und Zypern. Abgehende SMS 0, 0, Eingehende SMS 0, 0, 10) 13) Datenverbindungen 0, 0, Taktung 10 KB 10 KB Sonstiges Die Telefonie- und SMS-Flat gilt für Verbidnungen innerhalb der Ländergruppe All Inclusive zu Rufnummern mit dt. Vorwahl sowie innerhalb eines Aufenthaltslandes (Land aus der Ländergruppe All Inclusive ) zu Vorwahlen des jeweiligen Aufenthaltlandes. Ländergruppe All Inclusive Belgien, Bulgarien, Dänemark, Estland, Finnland, Frankreich, Französisch-Guayana, Gibraltar, Griechenland, Großbritannien, Französische Karibik (Guadeloupe), Irland, Island, Isle of Man, Italien (San Marino, Vatikan), Kanalinseln, La Désirade, Lettland, Liechtenstein, Litauen, Luxemburg, Malta, Marie-Galante, Martinique, Mayotte, Monaco, Niederlande, Nordirland, Norwegen, Österreich, Polen, Portugal, Réunion, Mayotte, Rumänien, Saint Barthélemy, Saint Martin (französischer Teil), San Marino, Schweden, Schweiz, Slowakei, Slowenien, Spanien, Tschechische Republik, Ungarn, Zypern.

3 Smart Traveller Keine monatliche Grundgebühr Die ersten 60 eingehenden Minuten sind in der Zone EU kostenfrei Bei ausgewählten Telekom-Tarifen sind die Inklusivminuten auch im EU-Ausland nutzbar 1) 2) 3) 14) Grundpreis (mtl.) 0, 0 Monate Länderzonen 11) Ländergruppe 1 Ländergruppe 2 Ländergruppe 3 innerhalb des Aufenthaltslandes und nach 0,29 1,49 2,99 Deutschland Abgehende Minuten nach Ländergruppe 1 0,89 1,49 2,99 nach Ländergruppe 2 1,29 1,49 2,99 nach Ländergruppe 3 2,09 2,99 2,99 Eingehende Minuten bis zur 60. Minute kostenlos 0,69 1,79 ab der 61. Minute 0,19 0,69 1,79 Verbindungspreis für ab- und eingehende Minuten 0,75 Taktung 60/60 60/60 60/60 Abgehende SMS innerhalb/von Ländergruppe 1 0,0714 0,39 0,39 alle anderen Ziele 0,39 0,39 0,39 Eingehende SMS kostenlos kostenlos kostenlos 5) 6) Datenverbindungen 0,2380 0,49 0,79 Nutzungsgebühr 0,49 pro Tag 0,49 pro Tag Taktung 1 KB 50 KB 50 KB Sonstiges In ausgewählten Tarifen gelten die Inklusivminuten auch für abgehende Gespräche aus der Ländergruppe 1 nach Deutschland und für Gespräche innerhalb des Aufenhaltslandes aus dem zugrundeliegenden Laufzeitvertrag. Nach Verbauch der der Inklusivminuten werden 0,29/Min. berechnet. Voraussetzung: Smart Traveller ist aktiv. Ländergruppen Smart Traveller Ländergruppe 1: Belgien, Bulgarien, Dänemark, Estland, Finnland, Frankreich (einschl. Martinique, Guadeloupe, La Réunion und Französisch-Guayana), Griechenland, Großbritannien (einschl. Gibraltar), Irland, Island, Italien, Kroatien, Lettland, Liechtenstein, Litauen, Luxemburg, Malta, Monaco, Niederlande, Nordirland, Norwegen, Österreich, Polen, Portugal (einschl. Madeira und Azoren), Rumänien, San Marino, Schweiz, Slowakei, Slowenien, Spanien, Schweden, Tschechische Republik, Ungarn, Vatikan und Zypern. Ländergruppe 2: Albanien, Andorra, Bosnien und Herzegowina, Färör Inseln, Kanada, Kosovo, Mazedonien, Moldawien, Türkei, USA (inkl. Vergina Islands, Puerto Rico). Ländergruppe 3: übrige Länder.

4 Travel&Surf Surfen zum günstigen Festpreis auch im Ausland Volle Kostenkontrolle und maximale Sicherheit durch automatische Trennung Für Neukunden voreingestellte Datenroaming-Option Einfache Buchung: durch kostenlose Landingpage oder per kostenfreier SMS-Kurzwahl an 7277 Europa Auslandsoptionen für die Datennutzung über Smartphone/ Tablet/Note-/Netbook Komfortabel im Ausland im mobilen Internet surfen mit bis zu 1 GB inkludiertem Datenvolumen Gilt im gesamten EU-Ausland und der Schweiz 2) 8) 15) 16) Day Pass Week Pass Grundpreis (mtl.) 0, 0 Monate Datenverbindungen Nutzungspreis (einmalig) Ländergruppe 1 2,95 14,95 Nutzungspreis (einmalig) Ländergruppe 2 14,95 Nutzungspreis (einmalig) Ländergruppe 3 24,95 Gültigkeitszeitraum 24 Stunden 7 Tage Taktung 100 KB 100 KB 10) 17) Inklusiv-Leistung bei Paketbuchung Inklusiv-Datenvolumen (MB) in Ländergruppe 1 Inklusiv-Datenvolumen (MB) in Ländergruppe 2/3 Ländergruppen Travel&Surf 50 (danach Cut-off) 10 (danach Cut-off) Flat 18) Ländergruppe 1: Belgien, Bulgarien, Dänemark, Estland, Finnland, Frankreich (einschl. Martinique, Guadeloupe, La Réunion und Französisch-Guayana), Griechenland, Großbritannien (einschl. Gibraltar), Irland, Island, Italien, Kroatien, Lettland, Liechtenstein, Litauen, Luxemburg, Malta, Monaco, Niederlande, Nordirland, Norwegen, Österreich, Polen, Portugal (einschl. Madeira und Azoren), Rumänien, San Marino, Schweiz, Slowakei, Slowenien, Spanien, Schweden, Tschechische Republik, Ungarn, Vatikan und Zypern. Ländergruppe 2: USA/Kanada und übrige Länder Europas. Ländergruppe 3: Restliche Welt. 2) 8) S M L Grundpreis (mtl.) 11,84 ( 9,95 23,74 ( 19,95 35,64 ( 29,95 7) 24 Monate 24 Monate 24 Monate 10) 17) Inklusiv-Datenvolumen (MB) ) Datenverbindungen (Folgepreis) Taktung 10 KB 10 KB 10 KB Ländergruppe Europa-Optionen Belgien, Bulgarien, Dänemark, Estland, Finnland, Frankreich, Französisch-Guayana, Gibraltar, Griechenland, Großbritannien, Guadeloupe, Irland, Island, Isel of Man, Italien, Kanalinseln, Kroatien, Lettland, Liechtenstein, Litauen, Luxemburg, Malta, Martinique, Monaco, Niederlande, Nordirland, Norwegen, Österreich, Polen, Portugal, Réunion, Rumänien, Saint-Bathélemy, Saint-Martin (französischer Teil), San Marino, Schweden, Schweiz, Slowakei, Slowenien, Spanien, Tschechische Republik, Ungarn, Vatikanstadt, Zypern.

5 Welt Auslandsoptionen für die Datennutzung über Smartphone/ Tablet/Note-/Netbook Komfortabel im Ausland im mobilen Internet surfen mit bis zu 1 GB inkludiertem Datenvolumen Gilt weltweit 2) 8) S M L Grundpreis (mtl.) 23,74 ( 19,95 47,54 ( 39,95 71,34 ( 59,95 7) 24 Monate 24 Monate 24 Monate 10) 17) Inklusiv-Datenvolumen (MB) ) Datenverbindungen (Folgepreis) Taktung 10 KB 10 KB 10 KB Ländergruppe Welt-Optionen Die Inklusivleistung gilt in allen Ländern weltweit.

6 ReisePaket Plus Für nur 3,00 am Tag im Ausland mobil unterwegs 50 MB, 50 Minuten und 50 SMS inklusive Kunden in RED-Tarifen erhalten sogar jeweils 100 Einheiten Exklusiv für Vodafone RED-Tarife Easy Travel Europa Für nur 4,99 pro Monat können Sie Ihren laufenden RED Tarif auch im EU Ausland nutzen. Sorglos im EU Ausland surfen, telefonieren und simsen 1) 2) 3) 8) Grundpreis (mtl.) 6) 3,00 3,00 24 Stunden (00:00 23:59) 24 Stunden (00:00 23:59) 10) Inklusiv-Datenvolumen (MB) Inklusiv-SMS Inklusiv-Minuten Gespräche ( /Min.) 11) Abgehende Minuten außerhalb 0,20 0,20 Eingehende Minuten außerhalb 0,20 0,20 Taktung 60/60 60/60 Abgehende SMS 0,20 0,20 Eingehende SMS kostenlos kostenlos 10) Datenverbindungen ab 51. MB 0,20 0,20 Taktung 10 KB 10 KB 1) 2) 8) 12) Grundpreis und Grundpreis (mtl.) 4,99 20) 12 Monate 10) Inklusiv-Datenvolumen (MB) Inklusiv-SMS (täglich) 500 Inklusiv-Minuten (täglich) 500 Gespräche ( /Min.) 11) Abgehende Minuten außerhalb 0,20 Eingehende Minuten außerhalb 0,20 Taktung 60/60 Abgehende SMS 0,20 Eingehende SMS kostenlos 13) 17) 21) Datenverbindungen Taktung kostenlos 100 KB Ländergruppe ReisePaket Plus Belgien, Bulgarien, Dänemark, Estland, Färöer Inseln, Finnland, Frankreich, Französich Guayana, Gibralta, Griechenland, Großbritannien, Guadeloupe, Irland, Island, Italien, Italien, Kroatien, Lettland, Liechtenstein, Litauen, Luxemburg, Malta, Monaco, Niederlande, Norwegen, Österreich, Polen, Portugal, Rumänien, San Marino, Slowakei, Slowenien, Spanien, Schweden, Schweiz, Tschechische Republik, Türkei, Ungarn und Zypern. Ländergruppe EasyTravel Europa Belgien, Bulgarien, Dänemark, Estland, Finnland, Frankreich, Französische Karibik (Guadeloupe), Gibraltar, Griechenland, Großbritannien, Guadaloupe, Irland, Island, Italien, Kroatien, Lettland, Liechtenstein, Litauen, Luxemburg, Malta, Martinique, Niederlande, Norwegen, Österreich, Polen, Portugal, Réunion, Rumänien, San Marino, Schweden, Schweiz, Slowakei, Slowenien, Spanien, Tschechische Republik, Türkei, Ungarn, Zypern.

7 TOP Reisevorteil Plus Monatlich 10 MB kostenfrei im EU-Ausland surfen Keine monatlich Grundgebühr Auch außerhalb der EU kräftig sparen EU Reise Flat Nutzen Sie Ihr Smartphone auch im Ausland wie gewohnt 2-fach Flat im EU-Ausland: kostenfrei nach Deutschland telefonieren und erreichbar sein Kostenfrei und sorglos im EU-Ausland im Internet surfen 1) 2) 3) 8) Grundpreis (mtl.) 0, 7) 24 Monate Länderzonen EU World 1) 2) 3) 8) Grundpreis (mtl.) 3, 7) 24 Monate Länderzonen EU World 10) Inklusiv-Datenvolumen (MB) 10 Gespräche ( /Min.) Abgehende Minuten 0,28 0,99 Eingehende Minuten 0,08 0,99 Taktung 60/60 60/60 Abgehende SMS 0,09 0,19 Eingehende SMS kostenlos kostenlos 5) 22) Datenverbindungen ab 10 MB 0,49 0,99 Taktung 10 KB 10 KB Ländergruppen TOP Reisevorteil Plus EU: Belgien, Bulgarien, Dänemark, Estland, Finnland (inkl. Älandinseln), Frankreich (inkl. Monaco, Martinique, Guadeloupe, La Réunion und Französisch-Guayana), Gibraltar, Griechenland, Großbritannien (inkl. Kanalinseln), Island, Irland, Italien (San Marino, Vatikan), Lettland, Liechtenstein, Litauen, Luxemburg, Malta, Niederlande, Norwegen, Österreich, Polen, Portugal (inkl. Azoren und Madeira), Rumänien, Schweden, Slowakei, Slowenien, Spanien (inkl. Kanarischen Inseln), Tschechien, Ungarn, Zypern, Schweiz und Kroatien. World: übrige Länder. 10) Inklusiv-Datenvolumen (MB) Flat ( ) Inklusiv-Minuten Flat (Verbindungen nach Deutschland) Gespräche ( /Min.) Abgehende Minuten 0,09 0,99 Eingehende Minuten 0,00 0,99 Taktung 60/60 60/60 Abgehende SMS 0,09 0,19 Eingehende SMS kostenlos kostenlos 5) 13) Datenverbindungen 0,00 0,99 Taktung 10 KB 10 KB Ländergruppen EU Reise Flat EU: Belgien, Bulgarien, Dänemark, Estland, Finnland (inkl. Älandinseln), Frankreich (inkl. Monaco, Martinique, Guadeloupe, La Réunion und Französisch-Guayana), Gibraltar, Griechenland, Großbritannien (inkl. Kanalinseln), Island, Irland, Italien (San Marino, Vatikan), Lettland, Liechtenstein, Litauen, Luxemburg, Malta, Niederlande, Norwegen, Österreich, Polen, Portugal (inkl. Azoren und Madeira), Rumänien, Schweden, Slowakei, Slowenien, Spanien (inkl. Kanarischen Inseln), Tschechien, Ungarn, Zypern, Schweiz und Kroatien. World: übrige Länder.

8 Reise-Option Voice/SMS Keine monatliche Grundgebühr Die ersten 60 eingehenden Minuten sind in der Zone EU kostenfrei Smartphone Day Pack EU Surfen zum günstigen Festpreis auch im Ausland Volle Kostenkontrolle und maximale Sicherheit durch automatische Trennung Bestens über den Verbrauch informiert durch SMS-Benachrichtigungen 1) 2) 3) 8) 23) Grundpreis (mtl.) 0, 0 Monate 10) 11) Gespräche ( /Min.) Abgehende Minuten 0,19 0,75 pro bis zur 60. Minute Eingehende Minuten Gespräch ab der 61. Minute 0,15 pro Minute Verbindungspreis für abgehende Minuten 0,75 Taktung 60/60 Abgehende SMS 0,10 Eingehende SMS kostenlos 2) 8) Grundpreis und Grundpreis (mtl.) 0, 0 Monate Datenverbindungen Nutzungspreis (einmalig) Ländergruppe 1/2 6) 24) 1,99 Gültigkeitszeitraum 24 Stunden (0:00 23:59) Taktung 50 kb 10) 25) Inklusiv-Leistung bei Paketbuchung Inklusiv-Datenvolumen (MB) in Ländergruppe 1/2 26) 25 Ländergruppe Reise-Option Voice/SMS Belgien, Bulgarien, Dänemark, Estland, Finnland, Frankreich, Französisch Guayana, Gibraltar, Guadeloupe, Griechenland, Großbritannien, Irland, Island, Italien, Kroatien, La Reunion, Lettland, Liechtenstein, Litauen, Luxemburg, Malta, Martinique, Monaco, Niederlande, Norwegen, Österreich, Polen, Portugal, Rumänien, San Marino, Schweden, Slowenien, Slowakei, Spanien, Tschechische Republik, Ungarn, Vatikanstadt und Zypern. Ländergruppen Smartphone Day Pack EU Ländergruppe 1: EU-Staaten, Island, Kroatien, Liechtenstein, Norwegen. Ländergruppe 2: Andorra, Kanalinseln, Isle of Man, Schweiz.

9 EU Roaming Flat Nutzen Sie Ihr Smartphone auch im Ausland wie gewohnt! Kostenfrei im EU-Ausland im Internet surfen! Kostenfrei in der gesamten EU zu deutschen Rufnummern telefonieren Kostenfrei innerhalb des Aufenthaltslandes zu Vorwahlen des selbigen Landes telefonieren 1) 2) 12) Grundpreis (mtl.) 4,99 7) 24 Monate Inklusiv-Datenvolumen 10) Inklusiv-Minuten, max. 1 GB 1 Mbit/s Flat Gespräche ( /Min.) 11) Abgehende Minuten 0,00 Eingehende Minuten 0,00 Taktung 60/60 Abgehende SMS 0,07 Eingehende SMS 0,00 EU Roaming Pack Data Nutzen Sie Ihr Smartphone zum Surfen auch im Ausland wie gewohnt Surfen Sie bis zu 500 MB Datenvolumen kostenfrei Bei weiterem Geschwindigkeitsbedarf einfach ein entsprechendes Paket nachkaufen 2) 27) 50 MB 300 MB 500 MB Grundpreis (mtl.) 0,00 0,00 0,00 0 Monate 0 Monate 0 Monate 10) 25) 28) Inklusiv-Datenvolumen (MB) 29) Weitere Pakete 30) 4,99 14,99 19,99 Taktung 10 KB 10 KB 10 KB Sonstiges Diese Option ist immer eine Inklusivleistung zu Blue All-in Tarifen. Die Option kann nicht kostenlos in anderen Tarifen gebucht werden. Datenverbindungen 0,00 Taktung 10 KB Sonstiges Die angegebenen Preise gelten für Standard-Mobilfunkgespräche innerhalb der Ländergruppe jeweils zu Rufnummern mit einer deutschen Vorwahl sowie innerhalb der Ländergruppe zu Rufnummern mit der Vorwahl desselben Aufenthaltslandes. Längergruppe EU Roaming Flat: 28 EU Mitgliedsstaaten (Belgien, Bulgarien, Dänemark, Deutschland, Estland, Finnland, Frankreich, Griechenland, Irland, Italien, Kroatien, Lettland, Litauen, Luxemburg, Malta, Niederlande, Österreich, Polen, Portugal, Rumänien, Schweden, Slowakei, Slowenien, Spanien, Tschechien, Ungarn, Vereinigtes Königreich, Zypern) sowie Island, Monaco, Norwegen, Schweiz, Liechtenstein, Andorra, Isle of Man, Gibraltar, San Marino, Vatikanstadt, Jersey, Französisch-Guyana, Guernsey, Guadeloupe, La Réunion, Martinique. Ländergruppe EU Roaming Pack Data EU, Andorra, Guernsey, Isle of Man, Jersey, Norwegen, Schweiz.

10 Weitere Informationen 1) Bei abgehenden Gesprächen, SMS und MMS aus dem Ausland zu sonstigen Sonder-, Service- und Freephone-Nummern sowie für Videotelefonie, Satellitentelefonie und Telefonie auf hoher See und im Flugzeug gilt der jeweilige Preis des Roaming-Partners zzgl. einem Bearbeitungszuschlag zzgl. MwSt. Teilweise erheben einige ausländische Netzbetreiber, zusätzliche Entgelte für ankommende und abgehende Verbindungen, die dem Kunden weitergereicht werden. 2) Die Zuordnung von einzelnen Ländern zu den Tarifzonen können geändert werden; es besteht außerdem kein Anspruch darauf, dass das Roaming in einem bestimmten Netz in einem Land möglich ist oder aufrecht erhalten wird. Die hier dargestellten Preise und Konditionen sind abhängig von den Kosten der ausländischen Netzbetreiber. Aus diesem Grund kann es zu Preisund Konditionsänderungen kommen. Die aktuellen Preise erfahren Sie beim mobilcom-debitel Kundenservice. 3) Die angegebenen Preise gelten für Standard-Mobilfunkgespräche und den Versand von Standard-SMS (160 Zeichen) innerhalb der ausgewählten Länder. 4) World Roaming ist als Standard in allen Tarifen hinterlegt und ist nicht deaktivierbar. Die angegebenen Preise gelten für Verbindungen nach Deutschland, im Reiseland und zu Ländern der gleichen Tarifzone. Für Verbindungen von einer in eine andere Tarifzone gilt der jeweils höhere Verbindungspreis der betreffenden Tarifzone 5) Bei Erreichen der EU-Roamingsperre für GPRS-Nutzung von 59,95 ( 50, erfolgt eine Trennung der Datenverbindung. Bei Freischaltung nach Trennung der Datenverbindung entstehen Kosten für Datennutzung World Roaming. Nach Aufheben der EU-Roamingsperre in Höhe von 59,95 ( 50, greift keine weitere Kostensperre. 6) Der Tagesnutzungspreis wird pro Tag (0:00 23:59 Uhr) und Land berechnet. Im Falle einer Grenzüberschreitung an einem Tag fällt der Tagesnutzungspreis der Inlandsnutzung und der Auslandsnutzung an. 7) Die Kündigungsfrist beträgt 3 Monate zum Monatsende. Ansonsten verlängert sich die Laufzeit der Option um 12 Monate. 8) Die Buchung der Option muss 24 Stunden vor dem gewünschten Nutzungszeitpunkt erfolgen. 9) Die 100 EU-Minuten gelten nicht für Telefonate im Inland sowie für Serviceund Sonderrufnummern. Nach Aufbrauch der Inklusiv-Minuten erfolgt eine Bepreisung nach World Roaming. Nicht genutzte EU-Minuten verfallen und können nicht in den nächsten Monat übertragen werden. Die Holiday Edition kann pro SIM-Karte nur einmal aktiviert werden und ist nicht mit anderen Auslands-Optionen kombinierbar. 10) Nicht verbrauchtes Inklusivvolumen verfällt mit Ende des Abrechnungsintervalls. 11) Die Mobilfunk-Nutzung in andere Länder und außerhalb der Inklusivleistung werden entsprechend der Roaming-Option World Roaming abgerechnet. 12) Die angegebenen Preise gelten für Standard-Mobilfunkgespräche und den Versand von Standard-SMS (160 Zeichen) innerhalb der ausgewählten Länder jeweils zu Rufnummern mit einer deutschen Vorwahl sowie zu Rufnummern mit der Vorwahl des jeweiligen Aufenhaltlandes, sofern dieses ebenfalls zu den ausgewählten Ländern zählt. 13) Nach Verbrauch des Daten-Inklusivolumens wird der Kunde wie im Inland auf GPRS-Geschwindigkeit gedrosselt. 14) In ausgewählten Tarifen werden bei Buchung der Option Smart Traveller die im Tarif inkludierten Minuten automatisch für abgehende Gespräche aus der Ländergruppe 1 nach Deutschland und ins Aufenthaltsland angerechnet. Sind die Inklusivminuten aufgebraucht, werden 0,29/Min. nach Deutschland und ins Aufenthaltsland berechnet. Für MMS, Sonderrufnummern und Videotelefonie im Ausland gelten die Standard-Roaming Preise. Die Nutzung von VoIP und Instant Messaging ist ausgeschlossen. Bei Buchung des Smart Travellers entfällt die EU-Roamingsperre nach Erreichen von 59,50 für GPRS-Nutzung. Bei abgehenden Gesprächen aus dem Ausland zu sonstigen Sonder-, Serviceund Freephone-Nummern sowie für Videotelefonie, Satellitentelefonie und Telefonie auf hoher See und im Flugzeug gilt der jeweilige Preis des Roaming- Partners zzgl. einem Bearbeitungszuschlag zzgl. MwSt. 15) In einigen Tarifen (z. B. Complete Comfort S XXL oder auch der Magenta Mobil Familie) stehen die Pässe der Ländergruppe 1 auch in den Länderguppen 2 und 3 zur Verfügung. 16) Travel & Surf berechtigt zum Abruf von sog. Pässen zur Datennutzung, die dem Kunden bei gewünschter Datennutzung im Ausland zur Auswahl gestellt werden. Je nach Ländergruppe stehen unterschiedliche Pässe zur Verfügung: DayPass M und WeekPass. Das Abrechnungsintervall beginnt bei Abruf des Passes. Das Abrechnungsintervall des DayPass endet nach 24 Stunden, beim WeekPass nach 7 Tagen (7 x 24 Stunden). Erfolgt nach Ende des Abrechnungsintervalls kein erneuter Passabruf, wird die Datenverbindung abgebrochen und es fallen keine weiteren Kosten an. 17) Die Nutzung von WLAN, Voice over IP, BlackBerry, Instant Messaging, Mobile IP VPN und Peer-to-Peer-Verkehren ist ausgeschlossen. 18) Ab Erreichen eines Datenvolumens von 150 MB wird die Geschwindigkeit auf 64 kbit/s beschränkt. 19) Jeweils nach 24:00 Uhr (MEZ/MESZ) wird ein neuer Datenblock abgerechnet. 20) Die Kündigungsfrist beträgt 1 Monat zum Monatsende. Ansonsten verlängert sich die Laufzeit der Option um 6 Monate. 21) Mit Vodafone EasyTravel Europa ist die Nutzung über web.vodafone.de und wap.vodafone.de für Web, WAP und sowie über blackberry.net für Ihren Blackberrry möglich. Über event.vodafone.de, also, z. B. mit den Vodafone WebSessions ist eine Nutzung ausgeschlossen. 22) Nach Verbrauch des mtl. 10 MB Inklusivvolumens ist ohne aktive Aufhebung der Sperre keine Datenverbindung im Ausland mehr möglich. 23) o2 Kunden können zum World Raoming zusätzliche die Option Reise-Option Voice/SMS buchen. Bei der Bepreisung gilt zunächst die Reise-Option Voice/ SMS in den zu berücksichtigen Ländern. In den übrigen Ländern gilt die Bepreisung von World Roaming. 24) Die Buchung eines Tagespaketes in den Länderzonen 3 (Restliches Europa, USA, Kanada und Türkei) und 4 (Restliche Welt) ist nicht möglich. Der Nutzungspreis beträgt hier 0,12 pro 10 KB. 25) Die Nutzung von Voice over IP, Sprach-/Videotelefoniediensten, Peer-to-Peer- Verkehren und Tethering ist ausgeschlossen. 26) Nach Erreichen des angegebenen Datenvolumens wird die Geschwindigkeit auf 2 kbit/s gedrosselt. 27) Das Pack Data 50 MB steht in den Tarifen Blue All-in S und M, das Pack Data 300 MB im Blue All-in L und das Pack Data 500 MB im Blue All-in XL und Blue All-in Premium zur Verfügung. 28) Außerhalb der aufgeführten Ländergruppe gelten folgende Preise: 0,59/50 KB für Rest Europa/Nordamerika, 0,79/50 KB für Übrige Welt 1 und 0,99/50 KB für Übrige Welt 2. 29) Nach Erreichen des angegebenen Datenvolumens wird die Geschwindigkeit auf 1 kbit/s gedrosselt. 30) Nach Verbrauch der angegebenen Leistung kann die einsetzende Drossel durch Nachkauf neuer Pakete zurückgesetzt werden.

Tarif All-in S Plus. Februar 2012 Besuchen Sie uns, wir beraten Sie gerne:

Tarif All-in S Plus. Februar 2012 Besuchen Sie uns, wir beraten Sie gerne: Tarif All-in S Plus Drillisch Telecom GmbH Wilhelm-Röntgen-Straße 1-5 63477 Maintal Haben Sie noch Fragen an uns? Dann besuchen Sie uns doch im Internet unter www.drillisch-telecom.de oder rufen Sie unser

Mehr

1. TEIL: Preise für Standard Mobilfunkdienstleistungen

1. TEIL: Preise für Standard Mobilfunkdienstleistungen Telefónica Germany GmbH & Co. OHG: Preisliste und besondere Bedingungen für Mobilfunkdienstleistungen im E-Plus Netz in dem Tarif E-PLUS all-in Premium, gültig für Vertragsverlängerungen ab dem 22.06.2015

Mehr

CallYa Smartphone Fun Tarife 10, 15 & 25

CallYa Smartphone Fun Tarife 10, 15 & 25 CallYa Smartphone Fun Tarife 10, 15 & 25 Einmal aufladen, alles drin! Mit einem Minutenpaket günstig in alle deutschen Netze telefonieren. Dazu eine SMS-Flatrate in alle deutschen Netze und eine Daten-Flat

Mehr

1. TEIL: Preise für Standard Mobilfunkdienstleistungen

1. TEIL: Preise für Standard Mobilfunkdienstleistungen E-Plus Service GmbH & Co. KG: Preisliste und besondere Bedingungen für Mobilfunkdienstleistungen in dem Tarif BASE Web Edition Rund-um Flat (vermarktet als BASE all in ), gültig für Vertragsabschlüsse

Mehr

Sie bekommen mit den Vodafone Red-Tarifen genau das, was Sie brauchen und immer noch ein bisschen mehr. Voraussetzung: Sie sind schon unser Kunde.

Sie bekommen mit den Vodafone Red-Tarifen genau das, was Sie brauchen und immer noch ein bisschen mehr. Voraussetzung: Sie sind schon unser Kunde. 4025 InfoDok Red-Tarife Sie bekommen mit den Red-Tarifen genau das, was Sie brauchen und immer noch ein bisschen mehr. Voraussetzung: Sie sind schon unser Kunde. Die neuen Red-Tarife finden Sie im InfoDok

Mehr

Arbeitslosengeld und Auslandsbeschäftigung

Arbeitslosengeld und Auslandsbeschäftigung Merkblatt Arbeitslosengeld und Auslandsbeschäftigung Dienste und Leistungen der Agentur für Arbeit 20 Vorwort Dieses Merkblatt informiert Sie insbesondere über die Voraussetzungen zur Berücksichtigung

Mehr

Preis- und Leistungsverzeichnis

Preis- und Leistungsverzeichnis Deutsche Bank Preis- und Leistungsverzeichnis Deutsche Bank AG Deutsche Bank Privat- und Geschäftskunden AG Gültig ab 15. April 2015 Inhalt Allgemeine Informationen zur Bank 3 Kapitel A Preise für Dienstleistungen

Mehr

Grenzüberschreitende Verkäufe an Privatpersonen

Grenzüberschreitende Verkäufe an Privatpersonen Dieses Dokument finden Sie unter www.ihk-berlin.de unter der Dok-Nr. 9337 Grenzüberschreitende Verkäufe an Privatpersonen Bei der Umsatzbesteuerung grenzüberschreitender Warenverkäufe wird grundsätzlich

Mehr

Tagesgeldpauschale / Tagesdiätensatz 26,40 Nächtigungsgeld / Pauschale 15,00

Tagesgeldpauschale / Tagesdiätensatz 26,40 Nächtigungsgeld / Pauschale 15,00 Dienstreisen: Kosten für berufliche Reisen sind steuerlich absetzbar. Darunter sind Fahrtkosten zu verstehen (Kilometergeld, Bahn- oder Flugtickets, Taxirechnungen), der Verpflegungsmehraufwand in Form

Mehr

Die Original Microsoft Office-Apps designed für das ipad. Microsoft Office für ipad

Die Original Microsoft Office-Apps designed für das ipad. Microsoft Office für ipad Microsoft Office für ipad Die Original Microsoft Office-Apps designed für das ipad 1 Inhalt Willkommen bei Microsoft Office für das ipad 3 Erste Schritte 5 Nie sahen Ihre Office-Dokumente auf dem ipad

Mehr

Vodafone InfoDok. 1. Automatische Anrufumleitung Jeder ankommende Anruf wird direkt auf eine von Ihnen gewünschte Zielrufnummer umgeleitet.

Vodafone InfoDok. 1. Automatische Anrufumleitung Jeder ankommende Anruf wird direkt auf eine von Ihnen gewünschte Zielrufnummer umgeleitet. Anrufumleitungen (Mobilfunk) Schnell erklärt: Anrufumleitungen Stichwort: komfortable Anrufumleitung vom Handy z. B. auf Ihre Vodafone Mailbox oder andere Zielrufnummern innerhalb eines Fest- oder Mobilfunknetzes

Mehr

Besondere Bedingungen und Leistungsbeschreibung für die Zusatzdienstleistungen All-On L, All-On XL und All-On Flat. gültig ab dem 01.07.

Besondere Bedingungen und Leistungsbeschreibung für die Zusatzdienstleistungen All-On L, All-On XL und All-On Flat. gültig ab dem 01.07. Besondere Bedingungen Leistungsbeschreibung für die Zusatzdienstleistungen All-On L, All-On XL All-On Flat gültig ab dem 01.07.2015 1. simyo ist eine Marke der Telefónica Germany GmbH & Co. OHG. Voraussetzung

Mehr

Marken Klassifikation Internationale Klassifikation von Waren und Dienstleistungen für die Eintragung von Marken

Marken Klassifikation Internationale Klassifikation von Waren und Dienstleistungen für die Eintragung von Marken Marken Klassifikation Internationale Klassifikation von Waren und Dienstleistungen für die Eintragung von Marken Teil I Klassifikation von Nizza Liste von Waren und Dienstleistungen in alphabetischer Reihenfolge

Mehr

Liste der Vertragsstaaten. des Abkommens vom 28. Juli 1951 und/oder des Protokolls vom 31. Januar 1967 über die Rechtsstellung der Flüchtlinge

Liste der Vertragsstaaten. des Abkommens vom 28. Juli 1951 und/oder des Protokolls vom 31. Januar 1967 über die Rechtsstellung der Flüchtlinge Liste der Vertragsstaaten des Abkommens vom 28. Juli 1951 und/oder des Protokolls vom 31. Januar 1967 über die Rechtsstellung der Flüchtlinge Stand: 23. Oktober 2014 Vertragsstaaten: Vertragsstaaten des

Mehr

Deutsche öffentliche Urkunden zur Verwendung im Ausland

Deutsche öffentliche Urkunden zur Verwendung im Ausland Deutsche öffentliche Urkunden zur Verwendung im Ausland I. Internationale Urkunden (CIEC Übereinkommen) II. Bilaterale völkerrechtliche Verträge III. Haager Apostille IV. Legalisation deutscher öffentlicher

Mehr

Bezahlen in der EU. cec evz. Einmaleins des grenzüberschreitenden Zahlungsverkehrs. Bezahlen. Einkaufen. Internethandel. Gesundheit. Reisen.

Bezahlen in der EU. cec evz. Einmaleins des grenzüberschreitenden Zahlungsverkehrs. Bezahlen. Einkaufen. Internethandel. Gesundheit. Reisen. Bezahlen Einkaufen Internethandel Gesundheit Reisen Automobil Frankreich- Tipps Rechtsdurchsetzung cec evz France Deutschland Bezahlen in der EU Einmaleins des grenzüberschreitenden Zahlungsverkehrs Inhalt

Mehr

Vodafone-InfoDok. Inbegriffen sind die Anrufsperrungen Abgehende internationale Anrufe und Ankommende Anrufe im Ausland. 3

Vodafone-InfoDok. Inbegriffen sind die Anrufsperrungen Abgehende internationale Anrufe und Ankommende Anrufe im Ausland. 3 Die Anrufsperrungen Schnell erklärt: Die Anrufsperrungen Stichwort: Schloss und Riegel für Ihre Vodafone-Karte/n Vorteile: ankommende und abgehende Gespräche individuell sperren oder freigeben So funktioniert

Mehr

Noch nie war es so einfach ins Beste Netz von Vodafone zu kommen! Zusammenarbeit von DGRV und Vodafone! Ihr Rahmenvertrag 303140

Noch nie war es so einfach ins Beste Netz von Vodafone zu kommen! Zusammenarbeit von DGRV und Vodafone! Ihr Rahmenvertrag 303140 Alle Preise gelten zzgl. aktueller MwSt./ Irrtümer vorbehalten. Noch nie war es so einfach ins Beste Netz von Vodafone zu kommen! Zusammenarbeit von DGRV und Vodafone! Ihr Rahmenvertrag 303140 Neue Plus

Mehr

Der Weg zum Euro. Hinweise für Lehrerinnen und Lehrer. Inhaltliche Lernziele. Deutsche Bundesbank Sekundarstufe I

Der Weg zum Euro. Hinweise für Lehrerinnen und Lehrer. Inhaltliche Lernziele. Deutsche Bundesbank Sekundarstufe I Hinweise für Lehrerinnen und Lehrer Inhaltliche Lernziele die Europäische Währungsunion (EWU) kennenlernen den EG-Vertrag ( Maastricht-Vertrag ) als Grundlage der EWU verstehen die Konvergenzkriterien

Mehr

DAAD Deutscher Akademischer Austauschdienst German Academic Exchange Service

DAAD Deutscher Akademischer Austauschdienst German Academic Exchange Service DAAD Deutscher Akademischer Austauschdienst German Academic Exchange Service Informationen zu den rechtlichen Rahmenbedingungen für Einreise und Aufenthalt von ausländischen Studierenden und Wissenschaftlern

Mehr

Verfassung der Weltgesundheitsorganisation

Verfassung der Weltgesundheitsorganisation Übersetzung 1 Verfassung der Weltgesundheitsorganisation 0.810.1 Unterzeichnet in New York am 22. Juli 1946 Ratifikationsurkunde von der Schweiz hinterlegt am 29. März 1947 Von der Bundesversammlung genehmigt

Mehr

Teilnahmebedingungen für den Wettbewerb Tetris neuer 20- -Schein ARTIKEL 1 ORGANISATION

Teilnahmebedingungen für den Wettbewerb Tetris neuer 20- -Schein ARTIKEL 1 ORGANISATION Teilnahmebedingungen für den Wettbewerb Tetris neuer 20- -Schein ARTIKEL 1 ORGANISATION Die Europäische Zentralbank (nachfolgend die EZB ) veranstaltet vom 5. Februar 2015, 10.00 Uhr bis zum 31. März 2015,

Mehr

Wintersaison 2014/2015 bis März: Ankünfte +4% und Nächtigungen +2%

Wintersaison 2014/2015 bis März: Ankünfte +4% und Nächtigungen +2% Wintersaison 2014/2015 bis März: Ankünfte +4% und Nächtigungen +2% Quellen: Statistik Austria sowie TA im Auftrag des BMWFW (vorläufige Ergebnisse) Nach 5 Monaten bilanziert der Winter mit Zuwächsen bei

Mehr

Sonderbedingungen für den Überweisungsverkehr

Sonderbedingungen für den Überweisungsverkehr Sonderbedingungen für den Überweisungsverkehr Fassung: Februar 2014 Für die Ausführung von Überweisungsaufträgen von Kunden gelten die folgenden Bedingungen. 1 Allgemein 1.1 Wesentliche Merkmale der Überweisung

Mehr

Aufwärtstrend der Weltwirtschaft verstärkt sich Ergebnisse des 91. World Economic Survey (WES), Januar 2006 1

Aufwärtstrend der Weltwirtschaft verstärkt sich Ergebnisse des 91. World Economic Survey (WES), Januar 2006 1 Aufwärtstrend der Weltwirtschaft verstärkt sich Ergebnisse des 91. World Economic Survey (WES), Januar 2006 1 26 Gernot Nerb und Anna Stangl Im Januar 2006 verbesserte sich der ifo Index für das Weltwirtschaftsklima

Mehr

Orange Sprachtarife All in 10 All in 15 All in 20 All in 30 All in 40

Orange Sprachtarife All in 10 All in 15 All in 20 All in 30 All in 40 Orange Sprachtarife All in 10 All in 15 All in 20 All in 30 All in 40 Grundgebühr pro Monat 8 Euro statt 10,- 12 Euro statt 15,- 16 Euro statt 20,- 24 Euro statt 30,- 32 Euro statt 40,- Minuten in alle

Mehr

Preis- und Leistungsverzeichnis 1 von 10

Preis- und Leistungsverzeichnis 1 von 10 Preis- und Leistungsverzeichnis für Privatkunden der Deutschen (nachfolgend DKB AG genannt) 1. Cash und Karten 1.1 DKB-Cash 1.1.1 Kontoführung mit folgenden Leistungen... kostenfrei --Internet-Konto --Girokarte/

Mehr

Hinweise zum Versicherungspflichtverhältnis auf Antrag. auf Antrag in der Arbeitslosenversicherung.

Hinweise zum Versicherungspflichtverhältnis auf Antrag. auf Antrag in der Arbeitslosenversicherung. Hinweise zum Versicherungspflichtverhältnis auf Antrag in der Arbeitslosenversicherung Mit dem Dritten Gesetz für moderne Dienstleistungen am Arbeitsmarkt vom 23.12.2003 (BGBl I Nr. 65, S. 2848) wird bestimmten

Mehr

Soziale Sicherheit in der Schweiz

Soziale Sicherheit in der Schweiz Soziale Sicherheit in der Schweiz Abkürzungen AHV Alters- und Hinterlassenenversicherung Vorbemerkung ALV Arbeitslosenversicherung BAG Bundesamt für Gesundheit BBL Bundesamt für Bauten und Logistik BSV

Mehr