SuperTooth Disco - Bedienungsanleitung. Bedienung des A2DP / AVRCP Bluetooth Soundsystems SuperTooth Disco mit 24Watt RMS Sound

Größe: px
Ab Seite anzeigen:

Download "SuperTooth Disco - Bedienungsanleitung. Bedienung des A2DP / AVRCP Bluetooth Soundsystems SuperTooth Disco mit 24Watt RMS Sound"

Transkript

1 SuperTooth Disco - Bedienungsanleitung Bedienung des A2DP / AVRCP Bluetooth Soundsystems SuperTooth Disco mit 24Watt RMS Sound A - Produktbeschreibung: Das SuperTooth Diso ist das Bluetooth Multimedia Soundsystem. Verbinden Sie Ihren PC, Ihr Handy, PDA, etc über die Bluetooth Schnittstelle kabellos mit dem Lautsprecher oder schliessen Sie Ihren ipod, MP3 Player mit dem AudioKabel an das Soundsystem und geniessen Sie beeindruckenden Sound in Stereo mit kristallklaren Höhen und satten Tiefen! Das SuperTooth Disco ist der Maßstab in Klang, Design und Komfort. Einmal angeschlossen und ausprobiert möchte man das Disco nicht mehr missen! Die Verarbeitung überzeugt genau so wie der Klang und die intuitive, einfache Bedienung.Vergessen Sie den mickrigen Sound aus dem Handylautsprecher oder den transportablen, kleinen, überforderten Boxen - das SuperTooth Disco macht Ihnen das ganz einfach! B - Produktansicht: Bedienelemente: 1. Wiedergabe / Pause 2. Zurück 3. Lautstärkeregler 4. Bass Anzeige 5. Bass 6. Vor 7. Bluetooth & Batterieanzeige 8. An / Aus / Stop Auf der Rückseite befindet sich mittig links die Anschlussstelle zum Aufladen. Daneben rechts die

2 Ladezustandsanzeigen gefolgt von der Stereo Eingangsbuchse. C - Ladevorgang: Wenn der Ladezustand der Batterie niedrig ist, beginnt die Bluetooth Anzeige / Batterieanzeige (7) rot zu blinken. In diesem Fall sollten Sie das SuperTooth Disco aufladen. Schliessen Sie den Stecker des Ladegeräts an den Anschluß zum Aufladen auf der Rückseite des SuperTooth Disco an. Stecken Sie danach das Ladegerät an eine passende Stromquelle. Die Ladezustandsanzeige leuchtet orange während des Ladevorgangs. Sobald der Ladevorgang abgeschlossen ist, leuchtet die Ladezustandsanzeige grün. Sobald der integrierte Akku komplett geladen ist, trennen Sie das SuperTooth Disco von der Ladeeinheit. D - SuperTooth Diso Ein- und Ausschalten: Einschalten: Drücken und halten Sie den "An / Aus / Stop" Button (8) für eine Sekunde gedrückt. Die Bluetooth Anzeige (7) blinkt nun blau. Das SuperTooth Disco ist an. Ausschalten: Drücken und halten Sie den "An / Aus / Stop" Button (8) für ca. 5 Sekunden gedrückt. Die Bluetooth Anzeige (7) leuchtet dann rot, das SuperTooth Disco wird sich dann anschalten. E - Verbindung zu Bluetooth Handy oder PC / Laptop herstellen: Verbinden Sie das SuperTooth Diso mit Ihrem Bluetooth Handy oder PC/ Laptop um eine Audioverbindung zwischen den beiden Geräten herzustellen. Die Verbindung sollte beim ersten Anschluss eines Telefons oder PC/Laptop durchgeführt werden. Verbinden mit einem Bluetooth Handy: Wichtig: Überprüfen Sie, ob Ihr Handy A2DP (Advanced Audio Distribution Profile) unterstützt, bevor Sie fortfahren. 1. Im ausgeschalteten Zustand drücken und halten Sie den "An / Aus / Stop" (8) Button für ca. 5 Sekunden gedrückt bis Sie einen Piepton hören. Die Bluetooth Anzeige (7) beginnt rot / blau zu blinken und zeigt damit an, dass das SuperTooth Disco im Verbindungsmodus ist. 2. Während das SuperTooth Disco im Verbindungsmodus ist, rufen Sie das Bluetooth Menü Ihres Handys auf. Aktivieren Sie die Bluetoothfunktion und führen Sie eine Bluetooth Suche durch um das SuperTooth Disco zu finden. 3. Sobald das Telefon die Liste verfügbarer Bluetooth Geräte anzeigt, wählen Sie das SuperTooth Diso aus. 4. Wenn das Telefon nach einem Passwort fragt, geben Sie 4x die Null ein - also : 0000 und drücken Sie danach OK. 5. Die Verbindung wurde erfolgreich hergestellt, wenn die Bluetooth Anzeige (7) am SuperTooth Disco nur noch blau blinkt und nicht mehr rot/blau.

3 Damit ist der Verbindungsmodus mit der Musikquelle abgeschlossen. Bitte beachten Sie: Einige Handys (z.b. Samsung SGH-U700) können nicht über die Standard Bluetooth Suche verbunden werden. In diesem Fall starten Sie im 2. Schritt die Musikwiedergabe Ihres Abspielgeräts, wählen Sie die Funktion "play via" und wählen Sie Bluetooth Stereo Kopfhörer oder A/V Headset und starten Sie dann die Suche nach Geräten. Verbinden mit einem bluetoothfähigen PC oder Laptop: Wichtig: Überzeugen Sie sich davon, das Ihr PC oder Laptop über einen Bluetooth Dongle verfügt, der A2DP unterstützt und dass eine A2DP kompatible Bluetooth Software auf Ihrem System installiert ist bevor Sie fortfahren: 1. Im ausgeschalteten Zustand drücken und halten Sie den "An / Aus / Stop" (8) Button für ca. 5 Sekunden gedrückt bis Sie einen Piepton hören. Die Bluetooth Anzeige (7) beginnt rot / blau zu blinken und zeigt damit an, dass das SuperTooth Disco im Verbindungsmodus ist. 2. Während das SuperTooth Diso im Verbindungsmodus ist, rufen Sie das Bluetooth Programm auf Ihrem PC auf. Die genaue Vorgehensweise zur Verbindung mit einem Bluetooth Gerät entnehmen Sie bitte dem Handbuch Ihrer Bluetooth Software. Wenn Sie der Computer nach einem Passwort / einer PIN fragt, geben Sie 4x die Null ein (also 0000). 3. Wenn die Verbindung erfolgreich hergestellt wurde, beginnt die Bluetooth Anzeige (7) blau zu blinken (Standby) und, sobald die Verbindung aktiv ist, leuchtet die Bluetooth Anzeige (7) durchgehend blau. Je nach Dongle / PC / Laptop den Sie verwenden, wird die Bluetooth Verbindung automatisch hergestellt oder muss manuell über das Menü des Computers hergestellt werden. F - Grundlegende Funktionen: Wichtig: Bevor Sie die folgenden Funktionen nutzen können: 1 Das SuperTooth Disco muss erst mit Ihrem Bluetooth Handy oder Bluetooth-fähigem PC / Laptop verbunden werden (Pairing). Siehe dazu Abschnitt E 2 Überprüfen Sie, ob Ihr Bluetooth Handy und der Bluetooth Dongle ihres Computers A2DP (Advanced Audio Distribution Profile) unterstützt. Musik streamen von einem bluetoothfähigen A2DP Mobiltelefon / Handy: Wenn Ihr Handy A2DP unterstützt, können Sie von Ihrem Handy Musik zum SuperTooth Disco streamen. 1. Rufen Sie die Abspielfunktion Ihres Handys auf und starten Sie ein Musikstück. Wenn das SuperTooth Disco korrekt verbunden ist, hören Sie sofort Musik aus den Lautsprechern. Falls nötig, konsultieren Sie das Handbuch Ihres Handys. 2. Bei einigen Handys wird das Audiosignal direkt über das SuperTooth Disco ausgegeben, bei anderen Modellen müssen Sie zunächst ein Ausgabegerät für das Audiosignal auswählen. Im zweiten Fall wählen Sie im "listen via" oder "play via" Menü Ihres Handys den Eintrag SuperTooth Disco. 3. Die Audioausgabe erfolgt nun über das SuperTooth Disco. Zu diesem Zeitpunkt wird die Bluetooth Anzeige (7) aufhören zu blinken und stattdessen kontinuierlich blau leuchten. Bei korrekter Verbindung können Sie nun die Funktionen des SuperTooth Disco nutzen, um die Audioausgabe zu steuern. Während Musik abgespielt wird, können Sie jederzeit Anrufe empfangen. Bei Annahme eines Gesprächs wird die Musikausgabe auf das SuperTooth Disco auf "Stumm" gestellt. Sobald der Anruf beendet ist oder abgewiesen wurde, wird die Musikwiedergabe fortgesetzt. Bei einigen Handy Modellen jedoch müssen Sie den "Wiedergabe / Pause" Button (1) für eine Sekunde drücken, oder die Audioübertragung zum SuperTooth Disco manuell über das Menü Ihres Handys starten, um die Wiedergabe über das SuperTooth Disco fortzusetzen. Je nach Typ Ihres Handys wird das unterbrochene Musikstück fortgesetzt oder neu gestartet. Musik streamen von einem bluetoothfähigem PC oder Laptop: Falls der Bluetooth Dongle Ihres PC und die Bluetooth Software A2DP unterstützt, können Sie Musik von Ihrem PC / Laptop auf das SuperTooth Disco streamen.

4 1. Rufen Sie den Mediaplayer Ihres PCs auf und starten Sie ein Musikstück. Wenn das SuperTooth Disco korrekt verbunden ist, erfolgt die sofortige Ausgabe des Audiosignals über die Lautsprecher. Falls nötig, konsultieren Sie das Handbuch des Computers / der Software. Die Bluetooth Anzeige (7) hört auf zu blinken und leuchtet durchgehend blau. Dies zeigt an, das Ihr Computer mit dem SuperTooth Disco verbunden ist. Bei korrekter Verbindung können Sie nun die Funktionen des SuperTooth Disco nutzen um die Audioausgabe zu steuern. Bitte beachten Sie, das bei einigen Computern die Audioausgabe manuell eingestellt werden muß. In diesen Fällen nehmen Sie die Einstellungen für das Audioausgabegerät manuell über die Optionen Ihres Computers vor. Direkter Anschluß von Abspielgeräten an das SuperTooth Disco: Auf der Rückseite des SuperTooth Disco befindet sich eine Stereo Eingangsbuchse für den direkten Anschluß von Musikabspielgeräten wie ipod, MP3 Playern, MiniDisc Playern, etc Schliessen Sie das Audiokabel an der Stereo Eingangsbuchse auf der Rückseite des SuperTooth Disco an und verbinden Sie das andere Ende des Kabels mit Ihrem Audiogerät. 2. Drücken Sie den Wiedergabe Knopf auf Ihrem Abspielgerät um Musik über das SuperTooth Disco zu hören. 3. Bei einer Audiowiedergabe über die Stereo Eingangsbuchse können Sie die Audiowiedergabe eines Players nicht mit den entsprechenden Knöpfen des SuperTooth Disco steuern. Bitte verwenden Sie hierfür die Bedienelemente an Ihrem Wiedergabegerät. Sie können jedoch die Lautstärke regeln, die Bässe einstellen und das SuperTooth Disco mit den entsprechenden Knöpfen ein- bzw. ausschalten. SuperTooth Disco Schalterfunktionen (nur Bluetooth Betrieb): Die folgenden Funktionen können Sie direkt über die Schalter des SuperTooth Disco nutzen. Damit dies möglich ist, muß Ihr Handy AVRCP (Audio Video Remote Control Profil) unterstützen, eine Technologie die es ermöglicht, die verschiedenen Funktionen über das SuperTooth Disco zu steuern. 1. Um die Musikwiedergabe anzuhalten, drücken Sie den "An / Aus / Stop" Button (8) für 1 Sekunde 2. Um die Pausefunktion aufzurufen, drücken Sie den "Wiedergabe / Pause" Button (1) für 1 Sekunde. Ein erneutes Drücken nimmt die Wiedergabe wieder auf. 3. Um zum nächsten Musikstück zu springen, drücken Sie den "Vor" Button (6) für 1 Sekunde. 4. Um zum vorherigen Musikstück zu springen, drücken Sie den Button "Zurück" (2) für eine Sekunde. 5. Um ein Musikstück schnell vorzuspulen, drücken und halten Sie den Button "Vor" (6) gedrückt und lassen ihn dann wieder los, wenn Sie wieder die normale Wiedergabe aufnehmen möchten. Bitte beachten Sie, das diese Funktion von einigen Handys nicht unterstützt wird. 6. Um ein Musikstück schnell zurückzuspulen gehen Sie genau wie unter Punkt 5 beschrieben - mit Ausnahme das Sie den Knopf "Zurück" (2) drücken müssen - vor. Bitte beachten Sie, das diese Funktion von einigen Handys nicht unterstützt wird. Lautstärkeregelung: Die Lautstärke regeln Sie über den entsprechenden Regler (3). Drehen Sie den Regler im Uhrzeigersinn um die Lautstärke zu erhöhen, bzw. entgegen des Uhrzeigersinns um die Lautstärke zu reduzieren.

5 Basseinstellungen: Drücken Sie den "Bass" Knopf (5) um die Bass Boost Funktion ein- oder auszuschalten. Wenn die Bass Boost Funktion aktiviert wurde, leuchtet die Bass Anzeige (4) rot. Bitte beachten Sie, das die Bass Boost Funktion bei hoher Lautstärke uneffektiv ist und den Klang negativ beeinflusst. Im niedrigen Lautstärkelevel unterstützt die Bass Boost Funktion den Gesamtklang und optimiert dadurch den Sound. Verbindung zwischen Handy / Computer und SuperTooth Disco trennen: Drücken und halten Sie den "An / Aus / Stop" Button (8) für 2 Sekunden gedrückt. Die Bluetooth Anzeige (7) beginnt blau zu blinken. Die Verbindung ist getrennt. Audio Transfer: Wenn Musik gestreamt wird, dann können Sie das Audiosignal transferieren vom: 1. Lautsprecher zum Handy / Computer: Schalten Sie das SuperTooth Disco aus oder trennen Sie die Verbindung zwischen SuperTooth Disco und Audioquelle. Das Audiosignal wird dann über das Handy oder den Computer ausgegeben. 2. Handy / Computer zum Lautsprecher: A) Im ausgeschalteten Zustand drücken und halten Sie den Button "An / Aus / Stop" (8) gedrückt um das SuperTooth Disco einzuschalten. Das Audiosignal wird zum SuperTooth Disco transferiert. Je nach verwendetem Handy / Computer müssen Sie die Übertragung des Audiosignals manuell im Menü Ihres Handys/Computers einstellen oder drücken Sie "Wiedergabe / Pause" (1) auf dem SuperTooth Disco. B) Wenn keine Verbindung besteht, drücken und halten Sie den "Wiedergabe / Pause" Button (1) für eine Sekunde gedrückt. Das Audiosignal wird dann zum SuperTooth Disco übertragen. Bitte beachten Sie: Bei einigen Handys und Computern ist eine automatische Übertragung des Audiosignals nicht möglich. Sie müssen in diesen Fällen die Übertragung des Audiosignals zum SuperTooth Disco manuell einstellen. Dies tun Sie über die Einstellungen im Menü Ihres Handys / Computers. G - Fortgeschrittene Funktionen: Multi-Pairing / Wechsel zwischen mehreren Handys: Das SuperTooth Disco kann mit bis zu 8 Bluetootfähigen Handys oder Computern verbunden (Pairing) werden. Jedes zusätzliche Pairing löscht automatisch das Handy / den Computer aus dem SuperTooth Disco, das/der am längsten nicht benutzt wurde. So bleiben stets maximal 8 Verbindungen zu Handys und Computern gespeichert. Sie können ganz einfach zwischen den gespeicherten Audioquellen wechseln: 1. Trennen Sie die aktuelle Verbindung zum benutzten Handy / Computer oder nutzen Sie die Funktion "Active Device" im Bluetooth Menü bzw. der Software des gewünschten Handys bzw. Computers. 2. Stellen Sie die Verbindung zum gewünschten Handy oder Computer über die Funktion "Paired Devices" im Bluetooth Menü bzw. der Software des gewünschten Handys / Computers her. Demo Modus: Stellen Sie sicher, dass das SuperTooth Disco aus ist, bevor Sie den Demo Modus aktivieren. Drücken und halten Sie den "Bass" Button (5) und den "An / Aus / Stop" Button (8) gleichzeitig solange gedrückt, bis die Bluetooth Anzeige(7) violett blinkt. Das Demo wird automatisch gestartet. Drücken Sie kurz auf einen der Knöpfe ("Vor", "Zurück" oder "Wiedergabe") um das Demo erneut wiederzugeben. Drücken Sie den "An / Aus / Stop" Knopf (8) solange, bis die Bluetooth Anzeige (7) rot leuchtet. Dies signalisiert das Ende des Demo Modus.

Bluetooth Stereo Headset Bedienungsanleitung

Bluetooth Stereo Headset Bedienungsanleitung Bluetooth Stereo Headset Bedienungsanleitung Welche Funktionen hat das Headset? Sie können das Bluetooth Stereo Headset zusammen mit den folgenden Geräten benutzen, um schnurlos zu telefonieren und Musik

Mehr

Bedienungsanleitung Berlin

Bedienungsanleitung Berlin Bedienungsanleitung Berlin Inhaltsverzeichnis HINWEIS...04 Eigenschaften...05 Bedienung...07 Verbinden...08 Party-Funktion...09 Funktionen der Knöpfe...10 LED Status...10 Freisprechen...11 Akku aufladen...11

Mehr

Jabra SPEAK 510 BEDIENUNGSANLEITUNG

Jabra SPEAK 510 BEDIENUNGSANLEITUNG Jabra SPEAK 510 BEDIENUNGSANLEITUNG Inhalt Willkommen... 2 ÜBERSICHT... 3 VERBINDEN.... 5 Benutzung des.... 8 SUPPORT.... 11 Technische Daten... 12 1 Willkommen Vielen Dank für Ihren Kauf des. Wir hoffen,

Mehr

B. Produktansicht. 5 Mikrofon 6 Lautsprecher 7 Lautstärke reduzieren 8 Lautstärke erhöhen 9 Ladebuchse 10 Magneten für den Halteclip

B. Produktansicht. 5 Mikrofon 6 Lautsprecher 7 Lautstärke reduzieren 8 Lautstärke erhöhen 9 Ladebuchse 10 Magneten für den Halteclip 22 A. Produktbeschreibung Das SUPERTOOTH VOICE, Ihre neue Bluetooth Plug & Play Freisprecheinrichtung, unterstützt das Bluetooth Headset- und das Handsfree Profil. Besonders duch den dynamischen Soundprozessor

Mehr

SUBZERO SPORTEK BLUETOOTH STEREO HEADSET. Manuale d uso User manual Bedienungsanleitung Manual de instrucciones Manuel d utilisation

SUBZERO SPORTEK BLUETOOTH STEREO HEADSET. Manuale d uso User manual Bedienungsanleitung Manual de instrucciones Manuel d utilisation SUBZERO SPORTEK BLUETOOTH STEREO HEADSET Manuale d uso User manual Bedienungsanleitung Manual de instrucciones Manuel d utilisation SUBZERO SPORTEK i i 1. EINLEITUNG Vielen Dank, dass Sie sich für das

Mehr

Bluetooth V2.0 Earclip Headset BT0005

Bluetooth V2.0 Earclip Headset BT0005 Bluetooth V2.0 Earclip Headset BT0005 Kurzanleitung Inhaltsverzeichnis 1.0 Sicherheitshinweise 2.0 Packungsinhalt 3.0 Abmessungen 4.0 Funktionsübersicht 5.0 Aufladen der Batterie 6.0 An- / Ausschalten

Mehr

Biker BLUETOOTH MOTORCYCLE HEADSET - -

Biker BLUETOOTH MOTORCYCLE HEADSET - - Biker BLUETOOTH MOTORCYCLE HEASET - - Packungsinhalt Blue Biker Anbauteile Allen-Schlüssel Ladegeräte Produktbeschreibung as Mr Handsfree Blue Biker ist ein Bluetooth Stereo-Headset für Motorradfahrer.

Mehr

Benutzerhandbuch für den Mini-Bluetooth-Kopfhörer

Benutzerhandbuch für den Mini-Bluetooth-Kopfhörer Benutzerhandbuch für den Mini-Bluetooth-Kopfhörer German Einführung Einführung in die kabellose Bluetooth-Technologie Bluetooth ist eine kabellose Kommunikationstechnologie mit kurzer Reichweite. Sie ermöglicht

Mehr

Plantronics Calisto II -Headset mit Bluetooth -USB-Adapter Benutzerhandbuch

Plantronics Calisto II -Headset mit Bluetooth -USB-Adapter Benutzerhandbuch Plantronics Calisto II -Headset mit Bluetooth -USB-Adapter Benutzerhandbuch Inhalt Paketinhalt... 1 Produktmerkmale... 2 Ein-/Ausschalten des Headsets und des USB-Bluetooth-Adapters. 4 Leuchtanzeigen/Warnsignale...

Mehr

Bedienungsanleitung. Hexagon

Bedienungsanleitung. Hexagon Bedienungsanleitung Hexagon Inhaltsverzeichnis 1. Sicherheitshinweise... 3 1.1. Hinweise für den sicheren und einwandfreien Gebrauch... 3 2. Funktionen... 4 2.1. Das System aktivieren... 4 3. Benutzung......

Mehr

Xemio-760 BT Kurzanleitung

Xemio-760 BT Kurzanleitung Xemio-760 BT Kurzanleitung Weitere Informationen und Hilfe bei www.lenco.com 1. Tasten und Anschlüsse (1) TFT LCD-Display (2 Zoll; RGB) (2) M (Anrufmenü / Untermenü) (3) (Zurück / Zurückspulen, nach oben

Mehr

Bedienungsanleitung ----------------------------------------------------------------------------------------------------------------- 1

Bedienungsanleitung ----------------------------------------------------------------------------------------------------------------- 1 VOICE VIPER BLUE Bluetooth KFZ - Freisprecheinrichtung Bedienungsanleitung 1 Einführung Sehr geehrter Kunde, wir danken Ihnen für den Kauf dieses Produktes. Sie haben ein Produkt erworben, das entwickelt

Mehr

JABRA Solemate Mini. Bedienungsanleitung. jabra.com/solematemini

JABRA Solemate Mini. Bedienungsanleitung. jabra.com/solematemini JABRA Solemate Mini Bedienungsanleitung jabra.com/solematemini 2013 GN Netcom A/S. Alle Rechte vorbehalten. Jabra ist eine eingetragene Handelsmarke von GN Netcom A/S. Alle anderen hier enthaltenen Warenzeichen

Mehr

%"$!)'!#'%+!"%*)!-%*"")&&*!)"&&*!"%*")&")&&!*%&&!')')!1

%$!)'!#'%+!%*)!-%*)&&*!)&&*!%*)&)&&!*%&&!')')!1 %"$!)'!#'%+!"%*)!-%*"")&&*!)"&&*!"%*")&")&&!*%&&!')')!1 MAT-50282-003 2012 Research In Motion Limited. Alle Rechte vorbehalten. BlackBerry, RIM, Research In Motion und die zugehörigen Marken, Namen und

Mehr

WIR GRATULIEREN IHNEN ZU IHREM NEUEN VILLEROY & BOCH + SOUND SPIEGEL Anbei erhalten Sie Informationen hinsichtlich Gebrauch, Klang, Technik und FAQ s. VERBINDUNG HERSTELLEN 1. Schalten Sie das Soundsystem

Mehr

JABRA SPEAK 510. Benutzerhandbuch. jabra.com/speak510

JABRA SPEAK 510. Benutzerhandbuch. jabra.com/speak510 JABRA SPEAK 510 Benutzerhandbuch jabra.com/speak510 2015 GN Netcom A/S. Alle Rechte vorbehalten. Jabra ist eine eingetragene Handelsmarke von GN Netcom A/S. Alle anderen hier enthaltenen Warenzeichen sind

Mehr

- 13 - Herzlichen Glückwunsch. Lieferumfang: Headset-Funktionen

- 13 - Herzlichen Glückwunsch. Lieferumfang: Headset-Funktionen Herzlichen Glückwunsch zum Kauf des Multilink-Headsets B-Speech SORA. Das Headset erlaubt Ihnen, drahtlos über Ihr Mobiltelefon zu kommunizieren. Es verwendet BT Version 2.1 und Multilink- Technologie

Mehr

Calisto P240-M. USB-Telefonhörer BEDIENUNGSANLEITUNG

Calisto P240-M. USB-Telefonhörer BEDIENUNGSANLEITUNG TM Calisto P240-M USB-Telefonhörer BEDIENUNGSANLEITUNG Willkommen Vielen Dank, dass Sie sich für den Kauf eines Plantronics-Produkts entschieden haben. Dieses Benutzerhandbuch enthält Anweisungen zur Installation

Mehr

Powered by. Bedienungsanleitung User Guide Guide d Utilisation Manuale per l Utente

Powered by. Bedienungsanleitung User Guide Guide d Utilisation Manuale per l Utente Powered by Bedienungsanleitung User Guide Guide d Utilisation Manuale per l Utente Herzlichen Glückwunsch und vielen Dank, dass Sie sich für das Cardo Louis Special Edition Bluetooth Kommunikations- und

Mehr

BTC450 Bluetooth-Einbausatz (Auto)

BTC450 Bluetooth-Einbausatz (Auto) BTC450 Bluetooth-Einbausatz (Auto) Bedienungsanleitung 2012 Kinivo LLC. Alle Rechte vorbehalten. Kinivo ist ein Warenzeichen von Kinivo LLC. Die Bluetooth-Wortmarke und das Bluetooth Logo sind eingetragene

Mehr

C A R D O S Y S T E M S, I N C.

C A R D O S Y S T E M S, I N C. C A R D O S Y S T E M S, I N C. Vielen Dank für Ihre Wahl und herzlichen Glückwunsch zu Ihrem neuen scala-700lx Headset. Bitte machen Sie sich vor Inbetriebnahme des Geräts mit der Bluetooth Funktion Ihres

Mehr

Benutzerhandbuch für den Mini-Bluetooth-Kopfhörer LUTEC BTHS-6023

Benutzerhandbuch für den Mini-Bluetooth-Kopfhörer LUTEC BTHS-6023 Benutzerhandbuch für den Mini-Bluetooth-Kopfhörer LUTEC BTHS-6023 Einführung Einführung in die kabellose Bluetooth-Technologie Bluetooth ist eine kabellose Kommunikationstechnologie mit kurzer Reichweite.

Mehr

WOOFit KOPFHÖRER. Bedienungsanleitung

WOOFit KOPFHÖRER. Bedienungsanleitung WOOFit KOPFHÖRER Bedienungsanleitung 1 Danke Vielen Dank für den Kauf der WOOFit Kopfhörer von SACKit, ausgestattet mit Bluetooth & Geräuschunterdrückung. Bitte lesen Sie die Bedienungsanleitung sorgfältig

Mehr

CDE-13xBT & CDE-W235BT & CDA-137BTi

CDE-13xBT & CDE-W235BT & CDA-137BTi Bluetooth Software Update Manual mit Windows 7 Für Geräte aus dem Modelljahr 2012 CDE-13xBT & CDE-W235BT & CDA-137BTi 1 Einleitung In der Anleitung wird die Vorgehensweise zum aktualisieren der Radio Bluetooth

Mehr

Einweisung in die Technik der Seminarräume und Hörsäle der Universität Flensburg

Einweisung in die Technik der Seminarräume und Hörsäle der Universität Flensburg 1 Einweisung in die Technik der Seminarräume und Hörsäle der Universität Flensburg Stand Oktober 2008 Die 5 Jahre alten Beamer wurden ausgetauscht. Fernbedienungen werden nicht mehr benötigt. Durch einen

Mehr

Zubehör. Anschluss- Starthilfekabel. Ein/Ausschalttast e. Ladeanschluss für Netzteil. USB Schnittstelle. Ladezustandsanzeig e.

Zubehör. Anschluss- Starthilfekabel. Ein/Ausschalttast e. Ladeanschluss für Netzteil. USB Schnittstelle. Ladezustandsanzeig e. Bedienungsanleitung Ein/Ausschalttast e Anschluss- Starthilfekabel Ladeanschluss für Netzteil USB Schnittstelle LED-Leuchte Ladezustandsanzeig e USB Schnittstelle Zubehör Starthilfekabel Netzteil Ladekabel-Pkw

Mehr

BLUETOOTH FREISPRECHANLAGE S-31. Bedienungsanleitung

BLUETOOTH FREISPRECHANLAGE S-31. Bedienungsanleitung BLUETOOTH FREISPRECHANLAGE S-31 Bedienungsanleitung 1 INHALTSVERZEICHNIS WILLKOMMEN... 3 PRÄSENTATION DEr VEOPULSE S-31... 4 AUFBAU IHRER ANLAGE... 5 AUFLADEN DER S-31... 6 ERSTER GEBRAUCH... 7 ANWENDUNG

Mehr

Bedienungsanleitung WM-BT14. Bluetooth V2.0 Music Multi-Receiver

Bedienungsanleitung WM-BT14. Bluetooth V2.0 Music Multi-Receiver Bedienungsanleitung WM-BT14 Bluetooth V2.0 Music Multi-Receiver 1 Lieferumfang Bluetooth Music Multi-Receiver Adapterkabel 3,5mm Klinke/Klinke KFZ USB Adapter USB -> Micro USB Ladekabel Bedienungsanleitung

Mehr

Einführung Beinhaltet Informationen über den Kauf von Audible-Titeln und die Übertragung auf den MuVo TX.

Einführung Beinhaltet Informationen über den Kauf von Audible-Titeln und die Übertragung auf den MuVo TX. MuVo TX 256MB Allgemeine Informationen Audible Formate PC kompatibel Mac kompatibel Ja Nein Einführung Beinhaltet Informationen über den Kauf von Audible-Titeln und die Übertragung auf den MuVo TX. Wiedergabe

Mehr

Mercedes Bluetooth Upgrade Kit

Mercedes Bluetooth Upgrade Kit Mercedes Bluetooth Upgrade Kit MBU--11000000 MBU-1000 MBU--1000 Installations- und Bedienungsanleitung P/N: MBU-1000 Mercedes Benz B/T Kit QTY:1 1. Hauptbestandteile 3-4 2. Identifizieren Sie Ihren Adapter

Mehr

Deutsch. BT-03i Benutzerhandbuch

Deutsch. BT-03i Benutzerhandbuch BT-03i Benutzerhandbuch 1 Übersicht Index Starten Anrufannahme Spezifikation 2 1.Übersicht A B E D F 1-1 Funktionstasten: C A B C D E F Ohrenanhänger aus Sillikon Anschaltknopf Lautstärkekontrolle (seitliche

Mehr

Quickstart JVC GZ-MG610SE Übersicht über die Kamera:

Quickstart JVC GZ-MG610SE Übersicht über die Kamera: Übersicht über die Kamera: 1 Ein- / Aus-Schalter 2 Taste zum Ein- / Ausschalten der Display-Anzeigen 3 Lautsprecher 4 Zoom (bei Aufnahme), Lautstärke (bei Wiedergabe) 5 Auslöse-Taste für Fotoaufnahme (Snapshot)

Mehr

Bedienungsanleitung WHB-15. Bluetooth-Stereo-Kopfhörer

Bedienungsanleitung WHB-15. Bluetooth-Stereo-Kopfhörer Bedienungsanleitung WHB-15 Bluetooth-Stereo-Kopfhörer Spezifikationen Bluetooth- Version Bluetooth V2.1+EDR UNTERSTÜTZT: HSP, HFP, A2DP und AVRCP Lautstärke hoch/runter Tasten Vorheriges/nächstes Lied

Mehr

Bluetooth Headset Modell Nr. BT-ET007 (Version V2.0+EDR) ANLEITUNG Modell Nr. BT-ET007 1. Einführung Das Bluetooth Headset BT-ET007 kann mit jedem Handy verwendet werden, das über eine Bluetooth-Funktion

Mehr

Aufbau der Cutmaster Einheit

Aufbau der Cutmaster Einheit Aufbau der Cutmaster Einheit Inhalt: Eine Cutmaster Einheit besteht aus einem Laptop, worauf ein Audioschnitt Programm installiert ist. Zur Zeit sind Cutmaster XP und Easy Cut 4.0. installiert. Weiter

Mehr

1 HYUNDAI-VIDEO-SONNENBRILLE Sunnyboy X4s:

1 HYUNDAI-VIDEO-SONNENBRILLE Sunnyboy X4s: 1 HYUNDAI-VIDEO-SONNENBRILLE Sunnyboy X4s: 1. Überblick: 1: Kamera-Linse 2: ON/OFF Ein/Abschalttaste 3: Funktionstaste 4: Indikator - Lampe 5: MicroSD( TF-Karte) Schlitz 6: 2.5 USB Anschluss 7: Akku (eingebaut)

Mehr

BTS-101 中 D文. Version 1

BTS-101 中 D文. Version 1 BTS-101 中 D文 Version 1 Die Wortmarke und Logos von Bluetooth sind eingetragene Handelszeichen der Bluetooth SIG, Inc. und werden von SANGEAN ELECTRONICS INC. unter Lizenz verwendet. 49 2013 CSR Plc. und

Mehr

Nachtrag. Bedienungsanleitung Bluetooth Adapter für Audi music interface. Zubehör

Nachtrag. Bedienungsanleitung Bluetooth Adapter für Audi music interface. Zubehör Nachtrag Bedienungsanleitung Bluetooth Adapter für Audi music interface Zubehör Dieser Nachtrag enthält Informationen zur Bedienung des Bluetooth Adapters. 2 Inhaltsverzeichnis Inhaltsverzeichnis Einführung..................

Mehr

Phonak TVLink S - Installationsanleitung / Fehlerbehebung

Phonak TVLink S - Installationsanleitung / Fehlerbehebung Phonak TVLink S - Installationsanleitung / Fehlerbehebung Phonak TVLink S Installationsanleitung Hinweis: Phonak ComPilot ist nur mit Phonak TVLink S (076-0815-00xx) kompatibel, icom nur mit Phonak TVLink

Mehr

Kurzanleitung OmniTouch 4135 IP DEUTSCH

Kurzanleitung OmniTouch 4135 IP DEUTSCH Kurzanleitung OmniTouch 4135 IP DEUTSCH Beschreibung Das Alcatel-Lucent OmniTouch 4135 IP ist ein Konferenztelefon für IP-Telefonie. Unter www. alcatel-lucent.com finden Sie ein Handbuch mit ausführlichen

Mehr

signakom - - - - - besser sicher

signakom - - - - - besser sicher GPS - Locator SK1 Bedienungsanleitung 1. SIM- Karte - Installieren Sie die SIM - Karte für Ihren GPS-Locator in einem normalen Handy. Sie können dazu irgendeine SIM-Karte eines beliebigen Anbieters verwenden.

Mehr

Vielen Dank, dass Sie sich für ein a-rival Produkt entschieden haben. Eine gute Wahl. Wir wünschen Ihnen viel Spaß. Im Falle eines Falles sind wir

Vielen Dank, dass Sie sich für ein a-rival Produkt entschieden haben. Eine gute Wahl. Wir wünschen Ihnen viel Spaß. Im Falle eines Falles sind wir Vielen Dank, dass Sie sich für ein a-rival Produkt entschieden haben. Eine gute Wahl. Wir wünschen Ihnen viel Spaß. Im Falle eines Falles sind wir natürlich auch nach dem Kauf für Sie da. Bei technischen

Mehr

Einrichtung TERRIS WS 552 - Android. Einrichtung WiFi Lautsprecher TERRIS WS 552 unter Android (AP und Client Modus)

Einrichtung TERRIS WS 552 - Android. Einrichtung WiFi Lautsprecher TERRIS WS 552 unter Android (AP und Client Modus) Setup-Anleitung für TERRIS WS 552 Android Einrichtung TERRIS WS 552 - Android Einrichtung WiFi Lautsprecher TERRIS WS 552 unter Android (AP und Client Modus) Inhalt 1. Funktionen des WiFi Lautsprechers

Mehr

Doro Secure 580. Benutzerhandbuch. Deutsch

Doro Secure 580. Benutzerhandbuch. Deutsch Doro Secure 580 Benutzerhandbuch Deutsch 3 2 1 4 5 6 7 8 9 14 13 12 11 10 15 16 Hinweis! Alle Abbildungen dienen lediglich zu anschaulichen Zwecken und geben das Aussehen des Geräts möglicherweise nicht

Mehr

Für die DECT-Headsets ist ein neues Firmware-Release erschienen. Wir empfehlen ein Update auf diese Version!

Für die DECT-Headsets ist ein neues Firmware-Release erschienen. Wir empfehlen ein Update auf diese Version! 12.2014 Datum: 10.12.2014 Info-Nummer: SVS-2014-97-018 Verfasser: M. Lücke Thema: Neue Firmware für DW DECT-Headsets (V.131) Beschreibung Für die DECT-Headsets ist ein neues Firmware-Release erschienen.

Mehr

Zubehör. Installationsbeschreibung. Kleine wasserdichte Video-Kamera. Bedienungsanleitung. USB-Kabel. Stirnband. Einführung

Zubehör. Installationsbeschreibung. Kleine wasserdichte Video-Kamera. Bedienungsanleitung. USB-Kabel. Stirnband. Einführung Zubehör Kleine wasserdichte Video-Kamera Bedienungsanleitung USB-Kabel Stirnband Einführung 1.Mini-Kamera 2.LED-Indikator 3.Aufnahme-Knopf 4.On/Off-Knopf 5.Gewindekappe/-deckel 6.Reset (Zurücksetzen) 7.USB-Anschluss

Mehr

JABRA Stealth. Bedienungsanleitung. jabra.com/stealth

JABRA Stealth. Bedienungsanleitung. jabra.com/stealth JABRA Stealth Bedienungsanleitung jabra.com/stealth 2014 GN Netcom A/S. Alle Rechte vorbehalten. Jabra ist ein eingetragenes Markenzeichen von GN Netcom A/S. Alle anderen hier enthaltenen Markenzeichen

Mehr

Komfortable Bedien-App Metz mecacontrol. Beschreibung der App zur Steuerung von Metz TV-Geräten via Android bzw. ios

Komfortable Bedien-App Metz mecacontrol. Beschreibung der App zur Steuerung von Metz TV-Geräten via Android bzw. ios Komfortable Bedien-App Metz mecacontrol Beschreibung der App zur Steuerung von Metz TV-Geräten via Android bzw. ios Sehr geehrte Kundin, sehr geehrter Kunde, vielen Dank für Ihr Interesse an unserer mecacontrol

Mehr

AUDIO-EINSTELLUNGEN...

AUDIO-EINSTELLUNGEN... Inhaltsverzeichnis AUDIO-EINSTELLUNGEN... 2 1.1 LOKALE EINRICHTUNG... 2 1.1.1 Schnelltest... 2 1.1.2 Allgemeine Lautstärke-Steuerung... 2 1.1.3 Auswahl des korrekten Audio-Gerätes... 4 1.2 EINRICHTUNG

Mehr

Medientechnik in HZO 20-40. Bedienungsanleitung. Für Lehrende

Medientechnik in HZO 20-40. Bedienungsanleitung. Für Lehrende Medientechnik in HZO 20-40 HGA 10 HGB 10 HGC 10 HMA 10 Bedienungsanleitung Für Lehrende IT.SERVICES Stand: 27. Oktober 2015 Inhalt 1. Einführung 3 2. Medienpult 3 2.1 Schlüssel 3 2.2 Komponenten 3 2.3

Mehr

Schnurloses Widio-Audiosystem Installations- und Bedienungsanleitunc

Schnurloses Widio-Audiosystem Installations- und Bedienungsanleitunc Einleitung Schnurloses Widio-Audiosystem Installations- und Bedienungsanleitunc Herzlichen Glückwunsch zum Kauf des schnurlosen Widio-Audiosystems. Dieses Gerät wurde zur Verwendung von schnurlosen Kopfhörern

Mehr

Hinweise zur Datenübertragung mit. Bluetooth is a registered trademark of Bluetooth SIG, Inc.

Hinweise zur Datenübertragung mit. Bluetooth is a registered trademark of Bluetooth SIG, Inc. Hinweise zur Datenübertragung mit Bluetooth is a registered trademark of Bluetooth SIG, Inc. Information Diese Anleitung hilft Ihnen, das smartlab Bluetooth Modul in Ihr smartlab genie Blutzuckermessgerät

Mehr

Kamerabrille SportCam MP720 von mplus

Kamerabrille SportCam MP720 von mplus Kamerabrille SportCam MP720 von mplus Funktionsumfang der Video-Sonnenbrille 1. Hochwertige Polaroid Linse. 2. Eingebauter 2 GB Speicher für ca. 5 Stunden Videoaufnahme, variiert von 3-20 Stunden, je nach

Mehr

Calisto P240. USB-Telefonhörer BEDIENUNGSANLEITUNG

Calisto P240. USB-Telefonhörer BEDIENUNGSANLEITUNG Calisto P240 USB-Telefonhörer BEDIENUNGSANLEITUNG Willkommen Vielen Dank, dass Sie sich für den Kauf eines Plantronics-Produkts entschieden haben. Dieses Benutzerhandbuch enthält Anweisungen zur Installation

Mehr

Benutzerhandbuch. für die Bluetooth-Handsfree-Anlage. + Lautstärke. - Lautstärke. - Lautstärke. Beenden/ Wahlwiederholung Affichage Bluetooth

Benutzerhandbuch. für die Bluetooth-Handsfree-Anlage. + Lautstärke. - Lautstärke. - Lautstärke. Beenden/ Wahlwiederholung Affichage Bluetooth Benutzerhandbuch für die Bluetooth-Handsfree-Anlage Überblick Funktionen Ein/Aus Pairingsknopf + Lautstärke - Lautstärke - Lautstärke Multifunktions-Knopf Mikrofon Knopf für Privatgesprächs- Modus Stereoausgang

Mehr

iq AirPort mit ipod/ipad Bedienungsanleitung

iq AirPort mit ipod/ipad Bedienungsanleitung iq AirPort mit ipod/ipad Bedienungsanleitung iq + AirPort Express + ipad Die einfache Bedienung dieses Systems macht es zum perfekten System für Kunden die erstmals ein Selbstspielsystem einsetzen. Für

Mehr

www.bowers-wilkins.de

www.bowers-wilkins.de Deutsch MM- Willkommen bei Bowers & Wilkins Der Firmengründer John Bowers war der Meinung, dass ein wunderschönes Design, eine innovative Konstruktion und ausgeklügelte Technologien die Schlüssel zu Audio-Entertainment

Mehr

1 Technische Beschreibung Lokal-200PC

1 Technische Beschreibung Lokal-200PC 1 Technische Beschreibung Lokal-200PC 1.1 Übersicht Laptop mit eigenem Akku USB-Anschluss Korrelatorbox Interne Stromversorgung Laptop (wenn Gerät von F.A.S.T. bezogen) BNC-Antennenanschluss Reset-Taster

Mehr

Technaxx Video Watch Compass HD 4GB Bedienungsanleitung

Technaxx Video Watch Compass HD 4GB Bedienungsanleitung Technaxx Video Watch Compass HD 4GB Bedienungsanleitung Die Konformitätserklärung für dieses Produkt finden Sie unter folgendem Internet-Link: www.technaxx.de//konformitätserklärung/video_watch_compass_hd_4gb

Mehr

Hörsaal B3. Inhalt. Zuständigkeit Hausmeister. Allgemeine Hinweise. Anschließen des Notebooks an den Beamer. Bedienung des Funkmikrofons

Hörsaal B3. Inhalt. Zuständigkeit Hausmeister. Allgemeine Hinweise. Anschließen des Notebooks an den Beamer. Bedienung des Funkmikrofons Hörsaal B3 Inhalt Zuständigkeit Hausmeister Allgemeine Hinweise Anschließen des Notebooks an den Beamer Bedienung des Funkmikrofons Ausschalten der Medienanlage Zuständigkeit Hausmeister Herr Anton Tel.:

Mehr

IVE-W530BT. Bluetooth Software Update Manual mit Windows 7 09.03.2015

IVE-W530BT. Bluetooth Software Update Manual mit Windows 7 09.03.2015 Bluetooth Software Update Manual mit Windows 7 IVE-W530BT 1 Einleitung In der Anleitung wird die Vorgehensweise zum aktualisieren der Radio Bluetooth Firmware beschrieben. Bitte beachten Sie alle Warnhinweise

Mehr

Die Hifidelio App Beschreibung

Die Hifidelio App Beschreibung Die Hifidelio App Beschreibung Copyright Hermstedt 2010 Version 1.0 Seite 1 Inhalt 1. Zusammenfassung 2. Die Umgebung für die Benutzung 3. Der erste Start 4. Die Ansicht Remote Control RC 5. Die Ansicht

Mehr

www.allround-security.com 1

www.allround-security.com 1 Warnung: Um einem Feuer oder einem Elektronik Schaden vorzubeugen, sollten Sie das Gerät niemals Regen oder Feuchtigkeit aussetzen.. Vorsicht: Wir möchten Sie darauf hinweisen, dass sämtliche Änderungen

Mehr

Verpackungsinhalt Produktansicht

Verpackungsinhalt Produktansicht Copyright 2012 RaidSonic Technology GmbH. Alle Rechte vorbehalten. Änderungen des Inhaltes dieser Anleitung sind ohne Vorankündigung vorbehalten. Kein Teil dieser Anleitung darf ohne die schriftliche Genehmigung

Mehr

IRISPen Air 7. Kurzanleitung. (Android)

IRISPen Air 7. Kurzanleitung. (Android) IRISPen Air 7 Kurzanleitung (Android) Diese Kurzanleitung beschreibt die ersten Schritte mit dem IRISPen Air TM 7. Lesen Sie sich diese Anleitung durch, bevor Sie diesen Scanner und die Software verwenden.

Mehr

SCHNITTSTELLENADAPTER für ipod KS-PD100 Vor der Verwendung dieses Adapters

SCHNITTSTELLENADAPTER für ipod KS-PD100 Vor der Verwendung dieses Adapters SCHNITTSTELLENADAPTER für ipod KS-PD100 Vor der Verwendung dieses Adapters Letzte Aktualisierung: 1. März 2006 1 Unterstützte JVC-Automobilreceiver Dieser Adapter unterstützt die folgenden JVC-Automobilreceiver*

Mehr

Schritt I Anschluss des MultiMix USB und Konfiguration von Windows XP. Installation und Einrichten des MultiMix USB an Ihrem Computer

Schritt I Anschluss des MultiMix USB und Konfiguration von Windows XP. Installation und Einrichten des MultiMix USB an Ihrem Computer MultiMix USB Multi-Track Recording Setup Schritt I: Anschluss des MultiMix USB und Konfiguration von Windows XP Schritt II: Konfiguration des MultiMix USB Mixers Schritt III: Einrichten von Cubase LE in

Mehr

Installieren der Treiber-Software USB-Audiotreiber Installationsanleitung (Windows)

Installieren der Treiber-Software USB-Audiotreiber Installationsanleitung (Windows) Installieren der Treiber-Software USB-Audiotreiber Installationsanleitung (Windows) Inhalt Installieren der Treiber-Software... Seite 1 Deinstallieren des Treibers... Seite 3 Störungsbeseitigung (Windows

Mehr

Voyager PRO UC V2 BT300. Bluetooth-Headset. Bluetooth-USB-Adapter BEDIENUNGSANLEITUNG

Voyager PRO UC V2 BT300. Bluetooth-Headset. Bluetooth-USB-Adapter BEDIENUNGSANLEITUNG Voyager PRO UC V2 Bluetooth-Headset BT300 Bluetooth-USB-Adapter BEDIENUNGSANLEITUNG Inhalt Willkommen 3 Voyager Pro UC Technologie der nächsten Generation 3 Systemanforderungen 3 Lieferumfang 4 Grundlagen

Mehr

Interwise Hinweise zu möglichen Problemen mit Video-Conferencing

Interwise Hinweise zu möglichen Problemen mit Video-Conferencing Interwise Hinweise zu möglichen Problemen mit Video-Conferencing Mögliche bekannte Probleme/Fehlerquellen: I. Haken nicht gesetzt bei Einrichtung der Sitzung II. Video-Fenster liegt im Hintergrund und

Mehr

BEDIENUNGSANLEITUNG DENVER MPG-4054 NR Mediaplayer

BEDIENUNGSANLEITUNG DENVER MPG-4054 NR Mediaplayer Der MP4-Videoplayer ist ein kompletter Multimedia-Player. Das bedeutet, dass er Fotos und BEDIENUNGSANLEITUNG DENVER MPG-4054 NR Mediaplayer Text-E-Books anzeigen, sowie Ton aufzeichnen und wiedergeben

Mehr

Wireless Headset BTN200M

Wireless Headset BTN200M Wireless Headset BTN200M Kabelloser NFC-Kopfhörer Unkompliziert One-touch listening via NFC Hochwertig Kristallklare Audiowiedergabe Praktisch Integrierte Rufannahme-Taste und Mikrofon Vielseitig Mit Smartphone,

Mehr

GRUNDSÄTZLICHES ZUR BEDIENUNG DER BLUEBIKE KOMMUNIKATIONSANLAGE

GRUNDSÄTZLICHES ZUR BEDIENUNG DER BLUEBIKE KOMMUNIKATIONSANLAGE GRUNDSÄTZLICHES ZUR BEDIENUNG DER BLUEBIKE KOMMUNIKATIONSANLAGE Stand 08/2014 1 Eselsbrücke: greife ich mit der linken Hand an die Tastatur am Helm, findet der Zeigefinger die EIN, der Mittelfinger die

Mehr

www.siemens.de/hoersysteme Konnektivität. Kurzanleitung. SAT_Broschuere_Konnektivitaet_150320_v4.indd 1 25.03.15 10:32

www.siemens.de/hoersysteme Konnektivität. Kurzanleitung. SAT_Broschuere_Konnektivitaet_150320_v4.indd 1 25.03.15 10:32 www.siemens.de/hoersysteme Konnektivität. Kurzanleitung. SAT_Broschuere_Konnektivitaet_150320_v4.indd 1 25.03.15 10:32 easytek. Ein Knopf, keine Programmierung. easytek ist der neue Audiostreamer für Siemens

Mehr

Vielen Dank, dass Du Dich für ein a-rival Produkt entschieden hast. Eine gute Wahl. Wir wünschen Dir viel Spaß.

Vielen Dank, dass Du Dich für ein a-rival Produkt entschieden hast. Eine gute Wahl. Wir wünschen Dir viel Spaß. Vielen Dank, dass Du Dich für ein a-rival Produkt entschieden hast. Eine gute Wahl. Wir wünschen Dir viel Spaß. Im Falle eines Falles sind wir natürlich auch nach dem Kauf für Dich da. Bei technischen

Mehr

Installation/ Anschluss an den Fernseher:

Installation/ Anschluss an den Fernseher: Installation/ Anschluss an den Fernseher: 1. Verbinden Sie das mitgelieferte USB Anschlusskabel über den Micro USB Stecker mit der entsprechenden Buchse des EZ Cast Sticks 2. Stecken Sie den HDMI Stick

Mehr

OUTDOOR BLUETOOTH SPEAKER GSB 200 NFC

OUTDOOR BLUETOOTH SPEAKER GSB 200 NFC OUTDOOR BLUETOOTH SPEAKER GSB 200 NFC DE INHALT ------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------ 3 AUFSTELLEN

Mehr

Voyager Focus UC. Bedienungsanleitung

Voyager Focus UC. Bedienungsanleitung Voyager Focus UC Bedienungsanleitung Inhalt Überblick 3 Headset 3 Ladestation 4 USB-Bluetooth-Adapter 4 Verbinden und Paaren 5 Verbinden mit dem PC 5 Konfiguration des USB-Adapters 5 Paarung mit einem

Mehr

BEDIENUNGSANLEITUNG Smartphone W867

BEDIENUNGSANLEITUNG Smartphone W867 BEDIENUNGSANLEITUNG Smartphone W867 Vorsichtsmaßnahmen Lesen Sie folgende Bedingungen sorgfältig und halten Sie sich bitte daran: Sichere Verwendung Verwenden Sie Ihr Mobiltelefon nicht an Orten, an denen

Mehr

Backbeat FIT. Bedienungsanleitung

Backbeat FIT. Bedienungsanleitung Backbeat FIT Bedienungsanleitung Inhalt Willkommen 3 Lieferumfang* 4 Paarung 5 Headset-Überblick 6 Sicherheit geht vor! 6 Einfache Kommunikation 7 Ein- oder ausschalten 7 Musik abspielen oder pausieren

Mehr

Easi-Speak Bedienungsanleitung

Easi-Speak Bedienungsanleitung Bitte bewahren Sie diese Anleitung zum späteren Nachschlagen auf. Das Easi-Speak enthält eine nicht austauschbare aufladbare Batterie. Nicht versuchen, die Batterie zu entfernen. Das Easi-Speak darf nicht

Mehr

3 x 4. Illustration II. 8.Option 2. 7. Option 1 8.1 7.1 8.2 9.1. a SM3. 9.Option 3. Illustration I. Illustration III

3 x 4. Illustration II. 8.Option 2. 7. Option 1 8.1 7.1 8.2 9.1. a SM3. 9.Option 3. Illustration I. Illustration III BC m CZ SK EST 1 3 4 2 3 x 4 1 2 6 5 4 Illustration II 7. Option 1 8.Option 2 8.1 b 7.1 8.2 9.1 9.Option 3 a SM3 10 Illustration I Illustration III D LIEFERUMFANG SIEHE ABBILDUNG I 1. Lautsprechereinheit

Mehr

Einsatz des Bluetooth-Headsets mit dem kabellosen Logitech-Hub

Einsatz des Bluetooth-Headsets mit dem kabellosen Logitech-Hub Einsatz des Bluetooth-Headsets mit dem kabellosen Logitech-Hub 2005 Logitech, Inc. Inhalt Voraussetzungen 3 Anschließen des Logitech-Headsets 3 Überprüfen der Verbindung des Geräts 6 Kabellose Kommunikation

Mehr

Haier W858 BEDIENUNGSANLEITUNG

Haier W858 BEDIENUNGSANLEITUNG Haier W858 BEDIENUNGSANLEITUNG Vorsichtsmaßnahmen Lesen Sie folgende Bedingungen sorgfältig durch und beachten Sie diese: Sichere Verwendung Verwenden Sie Ihr Mobiltelefon nicht an Orten, an denen die

Mehr

damit nicht genug: Steuern Sie Ihre Musiksammlung bequem über die Voombox Travel. So kann das Smartphone in der Tasche bleiben.

damit nicht genug: Steuern Sie Ihre Musiksammlung bequem über die Voombox Travel. So kann das Smartphone in der Tasche bleiben. Voombox-Travel ist ein portabler Bluetooth- Outdoor Lautsprecher. Die Voombox Travel vereint starke Soundleistung und kabellose Funktionen in einem portablen, robusten Design. Durch ihr wasserfestes Gehäuse,

Mehr

XEMIO-243/253 USER MANUAL

XEMIO-243/253 USER MANUAL Besonderheiten Elegantes Design und einfache Bedienung. Multi-Codec-Player unterstützt die Audioformate MP3 und WMA. Treiberfreies USB-Laufwerk - Sie können Ihre (Musik)-Dateien direkt über das unter "Arbeitsplatz"

Mehr

Gebrauchsanweisung. A2-Version Dezember 2014

Gebrauchsanweisung. A2-Version Dezember 2014 Gebrauchsanweisung A2-Version Dezember 2014 Inhaltsangabe Einstieg...3 Gerät Beschreibung...3 ON / OFF...4 Die Batterie Laden...5 Einstellungen...6 Einstellungen auf dem FlyNet 3...6 Einstellungen auf

Mehr

Gebrauchsanweisung. B0-Version August 2015

Gebrauchsanweisung. B0-Version August 2015 Gebrauchsanweisung B0-Version August 2015 Inhaltsangabe Einstieg...3 Gerät Beschreibung...3 ON / OFF...4 Die Batterie Laden...5 Einstellungen...6 Einstellungen auf dem FlyNet XC...6 Einstellungen auf PC

Mehr

Flatcast Soundeinstellung Win 7 mit Winamp & Shoutcast DSP Plug-In

Flatcast Soundeinstellung Win 7 mit Winamp & Shoutcast DSP Plug-In Flatcast Soundeinstellung Win 7 mit Winamp & Shoutcast DSP Plug-In WINAMP AB VERSION 5,6... SHOUTCAST DSP PLUG-IN 2.3.2 NEUSTE REALTEK HIGH AUDIO DEFINITION TREIBER Headset Anschluss Der rosa Mikrophon

Mehr

Navigationssystem Toyota Touch&Go TM Kurz-Information zur Ersteinrichtung

Navigationssystem Toyota Touch&Go TM Kurz-Information zur Ersteinrichtung Navigationssystem Toyota Touch&Go TM Kurz-Information zur Ersteinrichtung Tipps und Infos zu Ihrem Touch&Go TM Zur Nutzung der Navigationsfunktionen sind keine der nachfolgend beschriebenen Einstellungen

Mehr

MHF86. Bluetooth Rückspiegelfreisprecheinrichtung. Bedienungsanleitung. Bitte sorgfältig vor der Verwendung lesen

MHF86. Bluetooth Rückspiegelfreisprecheinrichtung. Bedienungsanleitung. Bitte sorgfältig vor der Verwendung lesen MHF86 TM Bluetooth Rückspiegelfreisprecheinrichtung VOSSOR PHONEBOOK Bedienungsanleitung Bitte sorgfältig vor der Verwendung lesen Inhalt 1.Das Gerät 1.1 Features 1.2 Zubehör 1.3 Teilebeschreibung 1.4

Mehr

Technische Tipps für den Wimba classroom (live-classroom)

Technische Tipps für den Wimba classroom (live-classroom) Technische Tipps für den Wimba classroom (live-classroom) http://www.wimba.com/technicalsupport/ Setup Wizard: Ganz wichtig ist es, dass alle Beteiligten im Vorfeld den Setup Wizard durchlaufen und erfolgreich

Mehr

Herzliche Gratulation zum Erwerb des MAN 301 Music Archive Network Player!

Herzliche Gratulation zum Erwerb des MAN 301 Music Archive Network Player! e MAN301 Kurzanleitung Herzliche Gratulation zum Erwerb des MAN 301 Music Archive Network Player! Hier sind die ersten Schritte beschrieben um das MAN301 System einzurichten. Um alle Möglichkeiten des

Mehr

3WebCube 3 B190 LTE WLAN-Router Kurzanleitung

3WebCube 3 B190 LTE WLAN-Router Kurzanleitung 3WebCube 3 B190 LTE WLAN-Router Kurzanleitung HUAWEI TECHNOLOGIES CO., LTD. 1 1 Lernen Sie den 3WebCube kennen Die Abbildungen in dieser Anleitung dienen nur zur Bezugnahme. Spezielle Modelle können geringfügig

Mehr

SP-1101W/SP-2101W Quick Installation Guide

SP-1101W/SP-2101W Quick Installation Guide SP-1101W/SP-2101W Quick Installation Guide 05-2014 / v1.0 1 I. Produktinformationen I-1. Verpackungsinhalt I-2. Smart Plug-Schalter Schnellinstallationsanleitung CD mit Schnellinstallationsan leitung Vorderseite

Mehr

Bedienungsanleitung DOK App

Bedienungsanleitung DOK App Bedienungsanleitung DOK App Auf den folgenden Seiten finden Sie eine Erklärung der Funktionen der Steuerungs App DOK. Sie können die App auf Ihrem Smartphone oder Tablet einrichten und benutzen. Bitte

Mehr

Nokia Funk-Audio-Gateway AD-42W 9247809/1

Nokia Funk-Audio-Gateway AD-42W 9247809/1 Nokia Funk-Audio-Gateway AD-42W 9247809/1 KONFORMITÄTSERKLÄRUNG Wir, NOKIA CORPORATION, erklären uns voll verantwortlich, dass das Produkt AD-42W den Bestimmungen der Direktive 1999/5/EC des Rats der Europäischen

Mehr

Besser hören, mehr vom Leben

Besser hören, mehr vom Leben Besser hören, mehr vom Leben Besprechungen Mobiltelefon Fernsehen Laute Umgebungen Musik Vorlesungen Ein Gerät für alles SurfLink Mobile ein Kommunikations - system, das so einzigartig und vielseitig

Mehr

BlueFRITZ! USB Installation und Bedienung

BlueFRITZ! USB Installation und Bedienung BlueFRITZ! USB Installation und Bedienung Das ist BlueFRITZ! USB Mit BlueFRITZ! USB können Sie Bluetooth-Verbindungen zu verschiedenen Bluetooth- Geräten herstellen. Sie schließen BlueFRITZ! USB an den

Mehr

Leistungsmerkmale und Spezifikationen

Leistungsmerkmale und Spezifikationen Bluetooth -Headset für Mobiltelefone Schnurlos Musik hören und telefonieren Cooles Dogtag -Design Bis zu 7 Stunden Musik hören Leistungsmerkmale und Spezifikationen MultiPoint -Funktionalität - verbindet

Mehr