FAMILIENBUCH des KIRCHSPIELS HOHENDORF bei BÜRGEL Buchstaben E bis F Nr. 338 bis 483

Save this PDF as:
 WORD  PNG  TXT  JPG

Größe: px
Ab Seite anzeigen:

Download "FAMILIENBUCH des KIRCHSPIELS HOHENDORF bei BÜRGEL Buchstaben E bis F Nr. 338 bis 483"

Transkript

1 FAMILIENBUCH des KIRCHSPIELS HOHENDORF bei BÜRGEL Buchstaben E bis F Nr. 338 bis Eckardt, Richard, ledig, Rohproduktenhändler in Eisenberg H vor 1873 Schuster, Adeline Pauline, ledig, <1467>, G Döllschütz 1) Frieda Martha, G Eisenberg, D Döllschütz Eltern: Rohproduktehändler Richard Eckardt in Eisenberg und seine Ehefrau Adeline geb. Schuster aus Döllschütz. Das Kind war zu Besuch bei den Großeltern in Döllschütz und wurde beim Spielen auf dem Hof durch einen niederfallenden Schleppschlitten erschlagen. 339 Eckhardt, Christian Friedrich, ledig, Gastwirt in Göritzberg, G Graitschen b. Bürgel, Quelle: KB Graitschen, Buch: 1, Seite: 85, Lfd-Nr: 4 Historie des Ehemanns: Vater: Mstr. Joh. Gottfried Eckardt, N.E. u. Schneider zu Graitschen/B. ält. So. 2. Ehe /85 hochadliger Bedienter zu Carsdorfberg und wohnhaft in Rauschwitz H Hohendorf Sörgel, Anna Rosina, ledig, G um 1760 Eisenberg Historie der Ehefrau: Vater: Johann Sörgel, Bürger zu Eisenberg jü. To. 1) Carl Friedrich Lebrecht, G Göritzberg, D Carsdorfberg 2) Johanna Sophia, G Göritzberg 3) Johann Traugott, G Carsdorfberg 340 Eckhardt, Christian Wilhelm, ledig, Gastwirt in Göritzberg, G Graitschen b. Bürgel, Quelle: KB Graitschen, Buch: 1, Seite: 85, Lfd-Nr: 4 Historie des Ehemanns: Vater: Mstr. Joh. Gottfried Eckardt, N.E. u. Schneider zu Graitschen/B H Serba, Quelle: KB Serba, Seite: 41, Lfd-Nr: 5 Tittelbach, Dorothea Maria, ledig, G um 1761 ebd. Historie der Ehefrau: Vater: Joh. Andreas Tittelbach gew. N.u.E. in Serba einz. To. 3. Ehe. 1) Christiana Rebecca, G Göritzberg, D ebd. Der Tauftag ist angenommen, da er nicht im Taufbuch eingetragen wurde. 341 Ehrentraut, Otto Max, ledig, Einw. in Carsdorfberg, G H vor 1906 Rauschenbach, Alma, ledig, G Ehrenhain Zur Familie: Familie hat das Kirchspiel verlassen. 342 Ehrhardt, Paul Otto, ledig, Rentner in Carsdorfberg Nr. 7, G err Obernessa, D Carsdorfberg, Quelle: KB Rauschwitz, Buch: 1923ff, Seite: 36, Lfd-Nr: 4, Alter: 87 J. 3 M. 19 T. Historie des Ehemanns: Eltern: Gemeindearbeiter Ernst Ehrhardt in Obernessa und Henriette Taubert in Obernessa, beide verstorben H um 1910 Frauendorf, Elisabeth Minna Auguste, ledig, G Halle (Saale), Quelle: KB Rauschwitz, D Eisenberg, Quelle: KB Rauschwitz, Buch: 1923ff, Seite: 21, Lfd-Nr: 2, Alter: 65 J. 5 M. 21 T. Historie der Ehefrau: Die Verstorbene war Ehefrau in Obernessa Kr. Weißenfels und hielt sich z.zt. in Rauschwitz auf. Zur Familie: Ehepaar hinterlässt 3 verheiratete Töchter, davon eine in Carsdorfberg und eine in Rauschwitz 343 Eins, Louis Ferdinand, ledig, N.u.E. in Saasa, G um 1848 Saasa Historie des Ehemanns: Vater: Gottfried Eins, N.u.E. in Saasa H Hohendorf Spindler, Fanny Adelheid, ledig, <1008>, G Nischwitz Historie der Ehefrau: Geborene Spindler, adoptierte Lehmann 1) Carl Alfred, G Hohendorf, D Kinnladenkrampf ebd. 2) Gustav Ernst, G ebd. 344 Eisel, Christian Gottlieb, ledig, N.u.E. in Silberthal, G um 1825 Historie des Ehemanns: Vater: Heinrich Eisel, Hutmann in Schmörschwitz 4.Ki 4. So H Serba Gutmann, Hanna Christiane, ledig, G um 1829 [u] Historie der Ehefrau: Mutter: Rosine Justine Gutmann in Friedrichshaide bei Ronneburg nachgel. To.

2 345 Eisenschmidt, Christian Gottlob, ledig, Huf- u. Waffenschmied in Willschütz, G um 1785 Willschütz Historie des Ehemanns: Vater: Christian Gottlieb Eisenschmidt, gew. Huf- u. Waffenschmied zu Willschütz 1. So H Rauschwitz Ratzmann, Maria Elisabeth, ledig, <1338>, G ebd. 346 Eisenschmidt, Gustav Adolph, ledig, N.u.E. in Rauschwitz, «347», G err , D Nierenkrankheit Rauschwitz, Alter: 68 J. 6 M. 19 T. H 1) vor 1849 Schuster, Johanne Therese, ledig, G err Zschorgula, D Kindbettfieber Rauschwitz, Alter: 27 J. 10 M. 15 T. 1) Auguste Pauline Adeline, «238», G ) Julius Bruno, Landwirt in Rauschwitz, «348», G Hohendorf, D Rauschwitz, Quelle: KB Rauschwitz, Buch: 1923ff, Seite: 5, Lfd-Nr: 2 3) Anna Alma, G ebd. 347 Eisenschmidt, Gustav Adolph, Witwer, N.u.E. in Rauschwitz, «346», G err , D Nierenkrankheit Rauschwitz, Alter: 68 J. 6 M. 19 T. H 2) Kleingestewitz Krehahn, Friederike Alwine Laurette, ledig, G err Krauschwitz, D Schlaganfall Rauschwitz, Alter: 75 J. 6 M. 18 T. Historie der Ehefrau: Vater: Friedrich Krehahn, N.u.E. in Krauschwitz 1. To 1) Clara Emma Adelheid, «1454», G ebd. 348 Eisenschmidt, Julius Bruno, ledig, Landwirt in Rauschwitz, <346>, G Hohendorf, D Rauschwitz, Quelle: KB Rauschwitz, Buch: 1923ff, Seite: 5, Lfd-Nr: 2, Alter: 78 J. 11 M. 24 T. H nach Wetzdorf Schütze, Minna Meta, ledig, G ebd. Historie der Ehefrau: Vater: Landwirt Joh. Ernst August Schütze in Wetzdorf Zur Familie: Familie hat das Kirchspiel nach 1899 verlassen. 1) Marie Rosa, «323», G Rauschwitz 2) Clara Melany, «133», G ebd. 3) Rosa Welli, G ebd., D Lungenschwindsucht ebd. 4) Carl Gustav Hugo, G ebd., D Kehlkopfentzündung ebd. Erste Bestattung auf dem zum Totensonntag 1893 eingeweihten neuen Friedhof in Rauschwitz 5) Paul Otto Alfred, G ebd., F Ayette 6) Elly Helene, «837», «667», G Rauschwitz, D Pretschwitz, Quelle: KB Rauschwitz, Buch: 1923ff, Seite: 42, Lfd-Nr: 2 Lebte zuletzt in Pretschwitz. Urne beigesetzt am in Rauschwitz 7) Welly, «1002», G Rauschwitz, D Altersschwäche Pretschwitz, Quelle: KB Rauschwitz, Buch: 1986ff, Seite: 1, Lfd-Nr: Eismann, Christian Eduard, ledig, Maurer in Rauschwitz, <350>, G Naschhausen H Klosterlausnitz nach ebd. Büchner, Friederike Wilhelmine, ledig, G ebd. Historie der Ehefrau: Vater: Ernst Traugott Büchner in Klosterlausnitz 3.Ki. 2.To Zur Familie: Familie hat das Kirchspiel nach 1893 verlassen. 1) Flora Adeline Bertha, G Rauschwitz, D Krämpfe ebd. 2) Emil Edmund, G ebd. 3) Marie Martha, G ebd., D Krämpfe ebd. 4) Heinrich Hugo, G ebd. 5) Clara Ida, G ebd. 6) Marie Hilma, G ebd., D ebd. 7) Emma Lina, G ebd. 8) Minna Emilie, G ebd., D Krämpfe ebd. 9) Helena Agnes, G ebd., D ebd. 10) Melanie Elly, G ebd. 350 Eismann, Joseph Christian August, ledig, Schneider in Rauschwitz, G err , D Magenverhärtung Rauschwitz, Alter: 57 J. 5 M. 8 T. Historie des Ehemanns: Schneidermeister H um 1843

3 Partschefeld, Johanna Magdalena, ledig, G Freienorla, D Magenleiden Rauschwitz, Alter: 56 J. 2 M. 16 T. Zur Familie: Familie erscheint erstmals 1875 bei der Heirat der Tochter Bertha in Rauschwitz 1) Christian Eduard, Maurer in Rauschwitz, «349», G Naschhausen 2) Therese Emma, G 1845 ält. To. 3) Sophie Hulda Bertha, «1728», G Rauschwitz Vater: Christian Joseph Eismann in Rauschwitz jü. To. 351 Emmerlich, Hugo Ernst, ledig, Kaufmann in Eisenberg, G Historie des Ehemanns: Vater: Gastwirt Karl Friedrich Hugo Emmerlich, in Altenburg + H Serba Hohendorf Burkhardt, Frieda Dosca, ledig, <198>, G Göritzberg 352 Enax, Johann Georg, ledig, N.u.E. in Mertendorf, G um 1690 Mertendorf Wohnung: Mertendorf Historie des Ehemanns: Vater: Adam Enax in Mertendorf H Hohendorf Cuntze, Maria, ledig, <289>, G Döllschütz Historie der Ehefrau: <Paten> 1. Johann Weineck, JG auf der Seuselsmühle 2. Nicolaus Weidners, Untermüller in Graitschen To Anna Elisabeth 3. Maria, Nicol Lorbers zu Döllschütz Frau 353 Engelhardt, Johann Christoph, ledig, Schmied in Rauschwitz, G um 1825 Walpernhain Historie des Ehemanns: Vater: Joh. Heinrich Engelhardt, gew. Schmied in Walpernhain ält. So.- Schmiedemeister H Wenigenauma Seidel, Johanne Christiane Friederike, ledig, G um 1832 Muntscha Historie der Ehefrau: Vater: Joh. Christoph Seidel, N.u.E. u. Webermstr. in Muntscha ält. To 1) Franz Alwin, G Rauschwitz 354 Engelhardt, Johann Wilhelm, ledig, N.u.E. in Serba, «355», G Serba, Quelle: KB Serba Historie des Ehemanns: Vater: Joh. Andreas Engelhardt, N.u.E. in Serba einz. So H 1) ebd., Quelle: KB Serba, Buch: 5, Seite: 27, Lfd-Nr: 4 Eschenbach, Hanna Christiana, ledig, <373>, G Döllschütz 355 Engelhardt, Johann Wilhelm, Witwer, N.u.E. in Serba, «354», G Serba, Quelle: KB Serba H 2) ebd., Quelle: KB Serba, Buch: 5, Seite: 31, Lfd-Nr: 2 Eschenbach, Dorothee Marie, ledig, <373>, G Döllschütz 356 Engelhardt, Karl Eduard, ledig, Landwirt in Stöben, G Stöben Historie des Ehemanns: Eltern: Gutsauszügler Karl Friedrich Albert Engelhardt in Stöben und Christiane Ernestine Wilhelmine Jauch H Serba Hohendorf Krumbholtz Nigri, Agnes Dosca, ledig, <952>, G Nischwitz 1) Krumbholtz Nigri, Anna Liska, G ebd. [u] 357 Erdmann, Wilhelm, Schäfer in Hohendorf, G Historie des Ehemanns: Zugleich Nachtwächter H vor 1885 Brinckmann, Friederike, G Zur Familie: Familie hat das Kirchspiel verlassen. 1) TGf, G Hohendorf 358 Erfurt, Johann Christian Günther, G err. 1749, D Hohendorf, Alter: 3 J. Historie des Ehemanns: ".. des hiesigen Hutmanns Joh. Cyriax Erfurt Tochter Kind, so von ihr in Unehren erzeuget worden, welches bei dem Hutmann erzogen worden, ist in dem hiesigen Teich... ertrunken, niemand aber hat es gesehen, wie es ins Wasser gefallen..." (KB Hohendorf) 359 Ertel, Bernhard August Otto Alfred, ledig, Gastwirt in Tautenburg, G Tautenburg Historie des Ehemanns: Vater: Gastwirt Friedrich Hermann August Otto Ertel in Tautenburg H Serba Hohendorf Schröter, Martha Lisbeth, ledig, <1449>, G ebd. 360 Eschenbach, Erwin Alfred Oswin, ledig, Landwirt in Döllschütz, <362>, «361», G

4 Döllschütz, F Frankreich, Alter: 34 J. 0 M. 12 T. Historie des Ehemanns: Gefallen in den Kämpfen zwischen Soucher und Angres in Frankreich H 1) Hainspitz Hanf, Elsa Helene, ledig, G Aubitz, D Blinddarm-OP Jena, Alter: 28 J. 3 M. 7 T. 361 Eschenbach, Erwin Alfred Oswin, Witwer, Landwirt in Döllschütz, <362>, «360», G Döllschütz, F Frankreich, Alter: 34 J. 0 M. 12 T. H 2) vor 1913 Peitzsch, Meta Ida, ledig, G Krössuln 362 Eschenbach, Friedrich Gustav Eduard, ledig, N.u.E. in Döllschütz, <371>, G Döllschütz, D Magenkrebs ebd., Alter: 73 J. 1 M. 29 T. H Dothen Eschenbach, Therese Pauline, ledig, G err Kischlitz, D Magenkrebs Döllschütz, Alter: 65 J. 7 M. 18 T. Historie der Ehefrau: Vater: Carl Friedrich Eschenbach, N.u.E. u. Ortschulze in Kischlitz. - Im Bestattungsbuch wird sie Pauline Bertha genannt. Erste Bestattung auf dem neuen Friedhof zu Döllschütz. 1) Minna Alma Olga, «374», G ebd. 2) Clara Helene Olga, G ebd., D Husten, Schnupfen ebd. 3) Marie Helene Lydia, «517», G ebd. 4) Erwin Alfred Oswin, Landwirt in Döllschütz, «360», «361», G ebd., F Frankreich Gefallen in den Kämpfen zwischen Soucher und Angres in Frankreich 363 Eschenbach, Georg, Hutmann in Rauschwitz, G err , D Rauschwitz, Alter: 53 J. 6 M. 15 T. 364 Eschenbach, Gottfried, ledig, <376>, G Döllschütz Historie des Ehemanns: <Paten> 1. Michael Fischer in Pretschwitz 2. Gottfried, Johan Krumbholtzens Nigri, Schulze in Rauschwitz anderer So 1. Ehe 3. Andreas Werners in Wetzdorf filia Susanna H Hohendorf Kluge, Anna Elisabeth, ledig, G um 1740 Klosterlausnitz Historie der Ehefrau: Vater: Hans Kluge in Klosterlausnitz Zur Familie: Ehepaar lebte außerhalb des Kirchspiels 365 Eschenbach, Johann, ledig, N.u.E. in Döllschütz, «366», G um 1680 Dothen Historie des Ehemanns: Vater: Georg Eschenbach in Dothen H 1) Hohendorf Krumbholtz, Elisabeth, ledig, <914>, G Schmörschwitz, D Döllschütz, Alter: 46 J. 2 M. 6 T. Historie der Ehefrau: <Pate bei> Andreas Fischer in Carsdorfberg <Paten> 1. Nicolaus Böhme zu Rauschwitz 2. Mstr. Glorius Helms, Schmieds zu Rauschwitz Weib Blandina 3. Andreas Cuntzes zu Döllschütz Weib Agnes Zur Familie: Ehepaar hat möglicherweise die ersten Jahre in Dothen gelebt. 1) N. (Tochter), G ebd. <Paten> 1. Johann Krumbholtz, Schwarzer, Frieders ältester Sohn zu Rauschwitz 2. Maria, Benedikt Geyers zu Rauschwitz To 3. Dorothea... von Thiemendorf, Magd 2) Blandina, G ebd. <Paten> 1. Johann Eschenbach zu Kischlitz 2. Anna, Nicolaus Cuntzes Weib zu Döllschütz 3. Blandina, Johann Heinickens Weib zu Tünschütz 366 Eschenbach, Johann, ledig, N.u.E. in Döllschütz, «365», G um 1680 Dothen H 2) Hermsdorf Wötzel, Sybilla, ledig, G um 1698 ebd. Historie der Ehefrau: Vater: Matthäus Wötzel in Hermsdorf (+) 1) Anna Christina, G Döllschütz <Paten> 1. Gottfried, Nicol Lorbers, Amtschulzen in Döllschütz So 2. Maria, Joseph Gaudes Tochter daselbst 3. Christina, Heinrich Wetzels in Hartmannsdorf ält. To 2) Andreas, G ebd. <Paten> 1. Andreas Cuntze in Döllschütz 2. Andreas Werner, juv. in Wetzdorf 3. Nicolaus Töpfers Weib Anna in Döllschütz 3) Dorothea Maria, G ebd. <Paten> 1. Gottfried, Johann Teuschers in Aubitz So 2. Dorothea Maria, Andreas Prüfers in Hainspitz To 3. Christina, Joh. Krumbholtzens in Rauschwitz uxor

5 367 Eschenbach, Johann Andreas, ledig, N.u.E. in Döllschütz, <376>, «368», G Döllschütz, D Geschwulst ebd., Alter: 58 J. 9 M. 4 T. Historie des Ehemanns: <Paten> 1. Andreas Krumbholtz in Hohendorf 2. Andreas, Andreas Cuntzes in Döllschütz ält. So 3. Maria, Ambrosius Kriegs zu Döllschütz nachgel. To H 1) Rauschwitz Böhme, Eva Maria, ledig, <132>, G Nischwitz, D Döllschütz, Alter: 26 J. 7 M. 3 T. Historie der Ehefrau: <Paten> 1. Adam Ernst Baum, August Baums, N.u.E. in Rauschwitz u. Gastwirt jü. So 2. Fr. Christina Pelitz, Gottfried Pelitzens, N.u.E. in Rauschwitz Weib 3. Jgfr. Eva Böhme, Nicolaus Böhmes, N.u.E. in Pretschwitz ält. To 1) Maria Dorothea, «1245», G ebd., D Altersschwäche/Schlag Rauschwitz 368 Eschenbach, Johann Andreas, Witwer, N.u.E. in Döllschütz, <376>, «367», G Döllschütz, D Geschwulst ebd., Alter: 58 J. 9 M. 4 T. H 2) Hainspitz Heiner, Maria, ledig, G Aubitz, Quelle: KB Hainspitz, Buch: 1, Seite: 133, D Döllschütz, Alter: 78 J. 7 M. 23 T. Historie der Ehefrau: Vater: Christoph Heiner, N.u.E. in Aubitz einz. To. 1) Maria Rosina, «966», G ebd., D Schlagfluß Hohendorf 2) Johann Friedrich, N.u.E. in Kischlitz, «370», G Döllschütz, D ) Johann Wilhelm I, N.u.E. in Döllschütz, «373», G ebd., D Magenverhärtung ebd. 369 Eschenbach, Johann Christian, ledig, N.u.E. in Tünschütz, G Tünschütz Historie des Ehemanns: Vater: Georg Eschenbach, N.u.E., Gerichtsschöppe in Tünschütz + jü. So. - H Hohendorf Lorber, Maria Elisabeth, ledig, <1090>, G Döllschütz 370 Eschenbach, Johann Friedrich, ledig, N.u.E. in Kischlitz, <368>, G Döllschütz, D , Alter: 72 J. 7 M. 26 T. H Dothen Dörfer, Marie Friedericke, ledig, G Kischlitz Historie der Ehefrau: V.: Abraham Dörfer, N.u.E. in Kischlitz jü. To 371 Eschenbach, Johann Friedrich, ledig, N.u.E. in Döllschütz, <373>, G Döllschütz, D ebd., Alter: 67 J. 7 M. 28 T. H Hohendorf Geißler, Hanne Rosine, ledig, <502>, G Nischwitz, D Döllschütz, Alter: 71 J. 8 M. 25 T. Zur Familie: Stiftung für Kirche Hohendorf lt. Chronik: "Ein grünseidnes Altartüchelchen von Joh. Fr. Eschenbach N. u. E. zu Döllschütz mit der Jahreszahl 1845 gezeichnet. 1) Emilie Wilhelmine Auguste, «86», G ebd. 2) Friedrich Gustav Eduard, N.u.E. in Döllschütz, «362», G ebd., D Magenkrebs ebd. 3) Auguste Alwine, «591», G ebd. 372 Eschenbach, Johann Gottlob, ledig, N.u.E. in Poppendorf, <373>, G Döllschütz H nach Poppendorf b. Eisenberg Geyer, Hanne Sophie, ledig, G um 1808 ebd. Historie der Ehefrau: Vater: Joh. Friedrich Geier, N.u.E. Poppendorf einz. To. 373 Eschenbach, Johann Wilhelm I, ledig, N.u.E. in Döllschütz, <368>, G Döllschütz, D Magenverhärtung ebd., Alter: 66 J. 8 M. 29 T. Wohnung: Döllschütz H Hohendorf Helm, Anna Rosina, ledig, <651>, G ebd., D Fieber Döllschütz, Alter: 56 J. 0 M. 9 T. 1) Hanna Rosina, «1658», G ebd. 2) Johann Gottlob, N.u.E. in Poppendorf, «372», G ebd. 3) Hanna Christiana, «354», G ebd. 4) Johann Wilhelm II, G ebd., D Auszehrung ebd. 5) Dorothee Marie, «355», G ebd. 6) Johann Friedrich, N.u.E. in Döllschütz, «371», G ebd., D ebd. 7) Maria Theresie, «165», G ebd.

6 8) Hanne Sophie, «499», G ebd., D Altersschwäche Nischwitz 374 Eschenbach, Karl Eduard Hermann, ledig, Landwirt in Saasa, G Saasa Historie des Ehemanns: Eltern: Joh. Friedrich Eduard Eschenbach, Gutsauszügler in Saasa und Justine Auguste Gundermann H Serba Rauschwitz Eschenbach, Minna Alma Olga, ledig, <362>, G Döllschütz 375 Eschenbach, Nicolaus I, ledig, N.u.E. in Döllschütz, G um 1660, D Döllschütz, Alter: 52 J. Historie des Ehemanns: <Pate bei> Johann Töpfer zu Döllschütz H um 1684 N., Susanna, ledig, G err , D ebd., Alter: 70 J. 0 M. 23 T. Historie der Ehefrau: <Pate bei> Susanna Krieg zu Döllschütz 1692 Zur Familie: Ehepaar zog möglicherweise verheiratet von Dothen zu. 1) Dorothea, «1594», G ebd. <Pate bei> Nicolaus Rüdiger in Döllschütz <Paten> 1. Andreas Böhme, Johann Böhmes filius von Kischlitz 2. Peter Töpfers Weib zu Döllschütz Margaretha 3. Dorothea, Mstr. Andreas Krumbholtzens, Schmieds zu Petersberg ehel. Tochter 2) Johann, G ebd. <Paten> 1. Hans Planer zu Sch..., JG 2. Peter We... zu Kischlitz 3. Christian Wagners, Schulzen zu Aubitz Weib Maria 3) Susanna, G ebd., D ebd. <Paten> 1. Nicolaus Claus von Wetzdorf 2. Michael Königs Weib Elisabeth von? 3. Maria, Gottfried Krumbholtzens zu Rauschwitz uxor 4) Anna, G ebd., D ebd. <Paten> 1. Michael, Michael Hünnigers zu Grabsdorf hinterl. So 2. Sybilla, Jeremiae Cuntzens zu Döllschütz Eheweib 3. Anna, Johann Baums in Rauschwitz hinterl. To 5) Nicolaus II, N.u.E. in Döllschütz, «376», G ebd., D ebd. 376 Eschenbach, Nicolaus II, ledig, N.u.E. in Döllschütz, <375>, G Döllschütz, D ebd., Alter: 63 J. 8 M. 8 T. Historie des Ehemanns: <Paten> 1. Johann Steinbrücker v. Nischwitz 2. Michael Böhme von Pretschwitz 3. Susanna, Joseph Gaudesen Weib von Döllschütz. - Sein Lebensalter ist im Sterberegister irrtümlich mit 64 Jahren und 8 Monaten angegeben. H Hohendorf Lorber, Maria, ledig, <1091>, G Döllschütz, D ebd., Alter: 65 J. 10 M. 14 T. Historie der Ehefrau: <Paten> 1. Nicolaus, Paul Steinbrückers zu Nischwitz So 2. Anna, Andreas Krumbholtzens von Graitschen/H. ält. To 3. Christina, Christoph Böhmens von Gniebsdorf Weib 1) Gottfried, «364», G ebd. <Paten> 1. Michael Fischer in Pretschwitz 2. Gottfried, Johan Krumbholtzens Nigri, Schulze in Rauschwitz anderer So 1. Ehe 3. Andreas Werners in Wetzdorf filia Susanna 2) Johann Andreas, N.u.E. in Döllschütz, «367», «368», G ebd., D Geschwulst ebd. 3) Dorothea, G Nischwitz, D Döllschütz <Paten> 1. Johann, Johann Geyers in Rauschwitz So 2. Maria, Nicolaus Steinbrückers in Nischwitz jü. To 3. Maria, Joh. Andreas Kriegs in Döllschütz Eheweib. - Das Kind wurde während eines Besuches der Mutter in Nischwitz geboren. 377 Eule, Carl Friedrich, ledig, Schuhmacher in Göritzberg, G Teuchern, D Lungenschwindsucht Hohendorf, Alter: 43 J. 7 M. 19 T. Historie des Ehemanns: Vater: Böttchermeister Karl Friedrich Eule in Teuchern. - Altersangabe im KB: 71J2M19T H ebd. Held, Bertha Liberta Therese, ledig, <642>, G Göritzberg 378 Faber, Andreas, ledig, Hutmann in Eisenberg Historie des Ehemanns: Vater: Johann Faber, Hutmann in Eisenberg H (3.Procl.) Eisenberg Stöckel, Elisabeth, ledig, <1612>, G Göritzberg Historie der Ehefrau: <Paten> 1. Eva, Nicol Lorbers To in Döllschütz 2. Elisabeth, Georg Merckels in Nischwitz Weib 3. nicht zu lesen 379 Faber, Andreas, ledig, N.u.E. in Löberschütz, G um 1695 Löberschütz H Hohendorf Krumbholtz, Anna, <903>, «813», G Schmörschwitz Historie der Ehefrau: <Paten> 1. Johann Baum in Rauschwitz, JG 2. Anna, Christoph Goßraus in Poxdorf Eheweib 3. Christina, Johann Fischers zu Rauschwitz Weib Ehe mit Andreas Köberling aus Löberschütz 380 Faber, Carl Friedrich, Witwer, N.u.E. in Graitschen/B.

7 H Hohendorf Schröter, Anna Friederike Therese, ledig, <1451>, G ebd. Historie der Ehefrau: Auch Schröder 381 Felsch, Christoph, ledig, N.u.E. in Wichmar, G um 1650 Wichmar Historie des Ehemanns: Vater: Paul Fälsch in Wichmar H nach ebd. Knopf, Anna, ledig, <782>, G vor 1655 Rauschwitz Historie der Ehefrau: <Pate bei> Tobias Leidhold in Göritzberg 1676 Anna Catharina Planer in Nischwitz Felsch, Johann Christian, ledig, N.u.E. in Göritzberg, «383», G err , D Altersschwäche Göritzberg, Alter: 84 J. 8 M. 0 T. H 1) um 1792 Graitschen b. Bürgel Bauer, Anna Maria, ledig, G ebd., Quelle: KB Graitschen, D Nervenfieber Göritzberg, Alter: 37 J. 0 M. 13 T. Historie der Ehefrau: Vater: Johann Christoph Bauer, Huf- u. Waffenschmied im Oberdorf in Graitschen. Zur Familie: Das Ehepaar wohnte in den ersten Ehejahren in Graitschen b. Bürgel, Traueintrag fehlt im KB Graitschen wegen fehlenden Jahrgangs. 1) Hanne Christiane, G Graitschen b. Bürgel, Quelle: KB Graitschen 2) Christian Friedrich, G ebd., Quelle: KB Graitschen 383 Felsch, Johann Christian, Witwer, N.u.E. in Göritzberg, «382», G err , D Altersschwäche Göritzberg, Alter: 84 J. 8 M. 0 T. H 2) Hohendorf Nötzeld, Dorothea Maria, Witwe, G Gröben, Quelle: KB Gröben, D Schlagfluß Göritzberg, Alter: 62 J. 9 M. 21 T. Historie der Ehefrau: Vater: Christoph Nötzeld, N.u.E. in Gröben 1. To 1) Johann Gottfried, Gastwirt in Naschhausen, «384», G ebd. 2) Ernestina Theresie, G ebd. 384 Felsch, Johann Gottfried, ledig, Gastwirt in Naschhausen, <383>, G Göritzberg H Hainspitz Busch, Christiane Friederike, ledig, <232>, G Rauschwitz 385 Fernschild, Friedrich Wilhelm, Dachdecker in Naumburg, G err , D Sturz vom Scheunendach Hohendorf, Alter: 51 J. 0 M. 14 T. Historie des Ehemanns: Verunglückte durch einen Sturz vom Scheunendach bei Hermann Krumbholtz in Hohendorf. 386 Fichtler, Peter, Bäcker in Schkölen, G err. 1744, D Rauschwitz, Alter: 26 J. Historie des Ehemanns: "... welcher in den fürstl. Wald gefahren und Scheite geholt, an der Rauschwitzer Straße ohnweit der Brücke verunglücket unter den Wagen gekommen und den 16. Mai vormittags 9 Uhr tot gefunden worden. Donnerstags ist er von dem Herzogl. Kreisgericht aufgehoben, und weil sich die Eltern seiner angenommen und gebeten, dass sie dessen Körper nach Schkölen bringen und daselbst begraben lassen wollen, ist er auch eben denselben Donnerstag, nachdem sie die Jura stolae richtig abgetragen, von da fortgeschafft, nach Schkölen gebracht und Sonnabend darauf daselbst begraben worden, nachdem er ongefähr 26 Jahr alt war." (KB Hohendorf) 387 Ficker, Johann Georg Friedrich, ledig, Tischler in Göritzberg, G err , D Altersschwäche Göritzberg, Alter: 68 J. 10 M. 9 T. H vor 1808 Jacobi, Johanna Justina, ledig, G err Münchenbernsdorf, D Göritzberg, Alter: 82 J. 9 M. 5 T. Zur Familie: Auch Fücker. Stiftung für Kirche Hohendorf lt. Chronik: "Eine zinnerne Weinkanne zur heiligen Communion 1843 von Mstr. Joh. Georg Friedrich Fücker weil. N. u. E. auch Tischler zu Göritzberg. 1) Christiane Sophie, G ebd., D ) Karl Friedrich, G ebd., D Scharlachfriesel ebd. 3) Johanne Friederike, «1179», G ebd. Auch Füker 4) Hanne Rosine, G ebd., D Schlagfluß ebd. 5) Carl Friedrich, G ebd., D ebd. 388 Ficker, Karl Friedrich, ledig, Huf- u. Waffenschmied in Serba, G Serba, Quelle: KB Serba, D , Alter: 65 J. 8 M. 10 T. Historie des Ehemanns: Vater: Joh. Michael Ficker, Huf- und Waffenschmied in Serba nachgel. 1. Sohn H ebd., Quelle: KB Serba, Buch: 5, Seite: 45, Lfd-Nr: 1

8 Kürschner, Hanna Rosina, ledig, <980>, G Göritzberg 389 Fickler, Christian Friedrich Huldreich, ledig, Sergeant, <516>, G Carsdorfberg [u] H Altenburg Frenzel, Amalie Therese, ledig, G um 1842 Waldheim Historie der Ehefrau: Vater: Carl Gotthelf Frenzel, N.u.E. in Waldheim 1. To Zur Familie: Der Traueintrag im KB Hohendorf lautet irrtümlich auf den Namen Winkler statt Fickler. - Ehepaar lebte offenbar nicht im Kirchspiel Hohendorf 390 Fickler, Johann Adam, ledig, N.u.E. in Carsdorfberg, G err , D Altersschwäche Carsdorfberg, Alter: 76 J. 4 M. 3 T. Wohnung: Carsdorfberg Historie des Ehemanns: Vater: Andreas Fickler, Wohnort nicht lesbar H Hohendorf Lautenschläger, Hanna Rosina, Witwe, «1823», G err Lindau, D Altersschwäche Carsdorfberg, Alter: 82 J. Historie der Ehefrau: Vater: Gottfried Lautenschläger, gew. Hofmeister zu Rudelsdorf 3. To 1) Henriette, «516», G ebd., D ebd. 2) Hanne Rosine, G ebd., D Keuchhusten ebd. 391 Fiedler, Carl Ernst August, ledig, Maurer in Petersberg, G um 1860 Petersberg Historie des Ehemanns: Vater: Joh. Heinrich Fiedler, Maurer in Petersberg H Serba ebd. Fischer, Alwine, ledig, <454>, G Carsdorfberg 392 Fischer, Andreas, ledig, <415>, G um 1650 Schmörschwitz H Hohendorf N., Anna, Witwe Historie der Ehefrau: Witwe des Andreas Seifart (wahrscheinlich richtig: Reifart) aus Rodigast Zur Familie: Ehepaar hat vermutlich nicht im Kirchspiel gewohnt. 393 Fischer, Andreas, ledig, <403>, G Schmörschwitz Historie des Ehemanns: <Paten> 1.Johann Geyer zu Rauschwitz 2. Michael Beckers zu Nischwitz filius Johann 3. Maria, Ambrosius Geyers sel. To. zu Rauschwitz H Hohendorf Platz, Maria, ledig, <1302>, G Nischwitz Historie der Ehefrau: <Paten> 1. Jacob, Schmied u. JG zu Nischwitz, Paul Steinbrückers filius 2. Michael Beckers Weib in Nischwitz 3. Abraham Scheibes, Müllers in d. Schneidemühle To Maria Zur Familie: Das Ehepaar hat im Kirchspiel keine Spuren hinterlassen. 394 Fischer, Andreas, ledig, N.u.E. in Schmörschwitz, <409>, «395», G Schmörschwitz, D ebd., Alter: 79 J. 9 M. 13 T. Historie des Ehemanns: <Paten> 1. Mstr. Elias Viereckel, Schneider zu Pretschwitz 2. Peter Töpfers filius zu Schmörschwitz Nicolaus 3. Johann Horns zu Rodigast Tochter Christina H 1) Hohendorf Krumbholtz, Elisabeth, ledig, <903>, G Schmörschwitz, D ebd., Alter: 36 J. 8 M. 7 T. Historie der Ehefrau: <Paten> 1. Johann Gutmann in Mennewitz 2. Maria, Christoph Leidholds zu Nischwitz Eheweib 3. Elisabeth, Johann Eschenbachs in Dothen Weib 1) Adam Gottfried, G ebd., D ebd. <Paten> 1. Gottfried Pelitz in Rauschwitz 2. David Taubert in Schöngleina 3. Dorothea, Peter Böhmes in Schmörschwitz Eheweib 395 Fischer, Andreas, Witwer, N.u.E. in Schmörschwitz, <409>, «394», G Schmörschwitz, D ebd., Alter: 79 J. 9 M. 13 T. H 2) Hohendorf Dechant, Anna Maria, ledig, G um 1710 Thierschneck Historie der Ehefrau: Vater: Michael Dechant in Thierschneck 1) Dorothea Maria, «1707», G Hohendorf <Paten> 1. Joh. Christian Schleitzer, N.u.E. in Trockhausen 2. Fr. Dorothea, Johann Leidholds, N.u.E. in Wetzdorf Eheweib 3. Jgfr. Dorothea, weyl. Hans Krumbholtzens sel. gew. Einw. in Schmörschwitz nachgel. einzige To. 2) Johann Andreas I, N.u.E. in Schmörschwitz, «427», G Schmörschwitz, D Brustwassersucht ebd. <Paten> 1. Joh. Mich. Fischer, N.u.E. in Serba, Fuhrmann 2. Joh. Andreas Töpfer, weil. Joh. Töpfers, gew. N.u.E. in Schmörschwitz einz. So 3. Jgfr. Maria Elisabeth Zeitschel, Christian Zeitschels, N.u.E. in Thierschneck einz. To 3) Anna Maria, G ebd., D Gicht ebd., ledig

9 <Paten> 1. Joh. Christoph Baumgarten, N.u.E. in Frauenprießnitz 2. Dorothea Helm, Christian Friedr. H., N.u.E. in Hohendorf Eheweib 3. Jgfr. Elisabeth Große, weil. Nic. Gr., N.u.E. u. Schulze in Nischwitz nachgel. jü To. 396 Fischer, Carl August, ledig, Lehrer in Thonhausen, <433>, G Carsdorfberg Historie des Ehemanns: Schulsubstitut H Thonhausen Gerhard, Sophie, ledig, G ebd. Historie der Ehefrau: Vater: Gottfried Gerhardt, Bauer und Anspänner in Thonhausen 2. To. 397 Fischer, Carl Friedrich, ledig, Pachtfleischer in Lohma b. Schmölln, G um 1832 Frankenthal Historie des Ehemanns: Vater: Handarbeiter Carl Friedrich Fischer in Frankenthal 5.Ki.3. So H Hohendorf Canold, Amanda Franziska, ledig, G um 1832 Saasa Historie der Ehefrau: Vater: Gewehrmacher Carl August Canold in Saasa + ält. To 1) Carl Ernst, G Rauschwitz [u] 398 Fischer, Carl Traugott, ledig, Kutscher in Altenburg, <447>, G Carsdorfberg Historie des Ehemanns: Herrschaftlicher Kutscher in Altenburg H Altenburg Schlotter, Louise, ledig, G Albersdorf Historie der Ehefrau: Vater: Joh. Gottfried Schlotter in Albersdorf 4.Ki. 2.To. 399 Fischer, Christian, ledig, N.u.E. in Schmörschwitz, <407>, G Schmörschwitz, D Altersschwäche ebd., Alter: 77 J. 5 M. 12 T. H Hohendorf Födisch, Johanne Justine, ledig, G err Weißenborn b. Hermsdorf, D Entkräftung Schmörschwitz, Alter: 67 J. 0 M. 11 T. Historie der Ehefrau: Vater: Christian Gottlieb, Schirrmacher in Weißenborn 6.Ki.3.To 1) Johann Gottlieb, G ebd., D Scharlachfriesel ebd. 2) Johanne Christiane, «263», G ebd., D Altersschwäche ebd. 3) TGm, G ebd. 400 Fischer, Christoph, ledig, Einw. in Schmörschwitz, <403>, G Schmörschwitz, D ebd., Alter: 25 J. 9 M. 18 T. Historie des Ehemanns: <Paten> 1. Georg Schultzes zu Rauschwitz ält. So Friedrich 2. Sybilla, Peter Wiesenmüllers zu Aue nachgelassene To 3. Johann Fischer zu Rauschwitz H um 1712 N., Maria, ledig, «1843», G err. 1694, D ebd., Alter: 73 J. 1) Elisabeth, «1038», G err ebd., D Nischwitz <Paten> 1. Andreas, Gottfried Fischers zu Schmörschwitz So 2. Elisabeth, Joh. Krumbholtzen zu Schmörschwitz To 3. Margaretha, Andreas Krumbholtzens (selig?) Weib 2) N. (Sohn), G Schmörschwitz, D ebd. ohne Paten 401 Fischer, Christoph, ledig, N.u.E. in Schmörschwitz, <409>, G Schmörschwitz, D ebd., Alter: 78 J. 1 M. 29 T. Historie des Ehemanns: <Paten> 1. Zacharias Köhler in Poxdorf 2. Andreas Nürnberger in Poxdorf 3. Catharina, Andreas Fischers Weib zu Serba H Göritzberg, Trauung nach der Geburt des 1. Kindes, am Tag der Taufe desselben Stöckel, Anna, ledig, <1612>, G ebd., D Schmörschwitz, Alter: 80 J. 7 M. 17 T. Historie der Ehefrau: <Paten> 1. Joh. Wilhelm, Matth. Böhmes Sohn in Rauschwitz 2. Anna, Nicol Steinbrückers Weib zu Nischwitz 3. Maria, Mstr. Jacob Fritschen To. - Altersangabe im Sterberegister ist unrichtig 1) Anna Maria, «683», G Göritzberg 2) Gottfried, N.u.E. in Schmörschwitz, «407», G Schmörschwitz <Paten> 1. Joh. Andreas, Johann Krumbholtzens in Schmörschwitz nachgel. So 2. Joh. Christoph, Michael Fischers in Carsdorfberg jü. So 3. Elisabeth, Joh. Andreas Leidholds in Nischwitz Frau /1811: Nachbar in Pretschwitz und Schmörschwitz und Einwohner in Schmörschwitz 3) Dorothea, G ebd., D ebd. <Paten> 1. Gottfried Pelitz, N.u.E. in Rauschwitz 2. Fr. Maria Taubert, David Tauberts, N.u.E. in Schöngleina Eheweib 3. Fr. Anna Sybille Stöckel, Joh. St., N.u.E. in Droschka Eheweib 4) Dorothea, G ebd., D ebd. <Paten> 1. Joh. Friedr. Fischer, Hans F., N.u.E. in Hetzdorf einz. So 2. Dorothea Helm, Christian Gottfr. H., N.u.E. in Hohendorf Eheweib 3. Jgfr. Rosina Maria Schuster, Joh. Sch., N.u.E. in Hohendorf ält. To

10 402 Fischer, Dorothea Elisabeth, G Waldeck, Quelle: KB Gleina, D Nervenfieber, Alter: 26 J. 10 M. 4 T., ledig Historie der Ehefrau: Vater: Joh. Gottfried Fischer, N.u.E. auch Schneider in Waldeck 2. To. - Sterbeort im Kirchspiel Hohendorf ist nicht angegeben. 403 Fischer, Fabian, ledig, N.u.E. in Schmörschwitz, <418>, G err Schmörschwitz, D um ebd., Alter: 61 J. Historie des Ehemanns: <Pate bei> Michael Becker zu Nischwitz 1686 Johann Fischer Carsdorfberg 1679 Christina Busch in Rauschwitz 1665 Maria Töpel in Carsdorfberg 1663 H Hohendorf Rühle, Eva, ledig, <1396>, G err Döllschütz, D Schmörschwitz, Alter: 72 J. Historie der Ehefrau: Das angegebene Lebensalter und das errechnete Geburtsdatum können nicht stimmen. Eva muss vor Beginn der KB (1656) geboren sein. 1) Christina, «456», G ebd. <Pate bei> Christoph Spindler zu Göritzberg 1688 Christina Brunnen in Schmörschwitz <Paten> 1. Matthes Böhmes sel. zu Rauschwitz filius Johannes 2. Maria, Andreas Neubauers zu Hetzdorf Frau 3. Sybilla, Johann Schusters zu Hohendorf nachgel. To 2) Maria, «1169», G ebd. <Pate bei> Anna Elisabeth Schuster in Hohendorf 1701 Anna Maria Petzold in Schmörschwitz <Paten> 1. Paul Planers zu Schmörschwitz Sohn Johannes 2. Nicol Krumbholtzens Weib zu Schmörschwitz Maria 3. Christina, Dix Böhmes zu Rauschwitz To 3) Nicolaus, G ebd., D ebd. <Paten> 1. Peter Am Ende zu Carsdorfberg 2. Nicolaus Böhmens filius Nicolaus 3. Jacob Fischers jun. zu Schmörschwitz Weib Christina 4) Justina, G ebd., D ebd. <Paten> 1. Johann Krumbholtzens sel. zu Rauschwitz jü. Sohn Johann 2. Mstr. Johann Leidholds, Schneiders in Göritzberg Frau Catharina 3. Mstr. Christian Seifarts, Wagners zu Rauschwitz Weib Maria 5) Johann, Einw. in Gösen, «419», G ebd. <Paten> 1. Johann Krumbholtz zu Rauschwitz 2. Jacob Wentzel zu Nischwitz 3. Paul Schöpfens aufm Göritzberg To Maria 6) Andreas, «393», G ebd. <Paten> 1.Johann Geyer zu Rauschwitz 2. Michael Beckers zu Nischwitz filius Johann 3. Maria, Ambrosius Geyers sel. To. zu Rauschwitz 7) Gottfried, Einw. in Cursdorf, «405», G ebd. <Paten> 1. Johann, Johann Buschens sel. So zu Rauschwitz 2. Johann Krumbholtz sel. So zu Rauschwitz Gottfried 3. Anna, Jost K... zu Pretschwitz nachgel. Tochter 8) Elisabeth, G ebd., D ebd. <Paten> 1. Martin Stöbes zu Hohendorf So Nicolaus 2. Elisabeth, Elias Krumbholtzens zu Hohendorf Frau 3. Sybilla von Rockau, To. d. Peter Wiesenmüller 9) Christoph, Einw. in Schmörschwitz, «400», G ebd., D ebd. <Paten> 1. Georg Schultzes zu Rauschwitz ält. So Friedrich 2. Sybilla, Peter Wiesenmüllers zu Aue nachgelassene To 3. Johann Fischer zu Rauschwitz 10) Rosina, «1214», G ebd. <Paten> 1. Andreas Schmidt von Serba, JG 2. Paul Billings Weib von Hetzdorf, Catharina 3. Christoph Krumbholtzens Tochter zu Hohendorf Christina 11) Dorothea, G ebd., D ebd. <Paten> 1. Johann Feckler von Lotschen 2. Adam Stöbens Weib auf dem Göritzberg Elisabeth 3. Peter Böhmens To von Pretschwitz Margaretha 404 Fischer, Friedrich, ledig, N.u.E. in Schmörschwitz, <407>, G Schmörschwitz H Seidewitz Busch, Justina Sybilla, ledig Historie der Ehefrau: Vater: Joh. Michael Busch, Pachter des Erfurthischen Gutes zu Seidewitz einz. To, Zur Familie: Ehepaar hat nach 1827 das Kirchspiel verlassen 1) Hanne Christiane Friderice, G Schmörschwitz 2) Hanne Justine, G ebd. 3) Hanne Theresie, G ebd., D Schlagfluß ebd. 4) Johann Carl Friedrich, G ebd. 5) Johann Carl Traugott, G ebd. 6) Hanne Therese, G ebd., D Halsbräune ebd. 7) Friedrich August, G ebd. 405 Fischer, Gottfried, ledig, Einw. in Cursdorf, <403>, G Schmörschwitz Historie des Ehemanns: <Paten> 1. Johann, Johann Buschens sel. So zu Rauschwitz 2. Johann Krumbholtz sel. So zu Rauschwitz Gottfried 3. Anna, Jost K... zu Pretschwitz nachgel. Tochter H Kursdorf Hupfer, Dorothea, ledig, G um 1687 Historie der Ehefrau: Vater: Nicolaus Hupfer (?) zu Cursdorf

11 406 Fischer, Gottfried, ledig, Hofmeister in Döllschütz, G um 1714 Pretschwitz Historie des Ehemanns: Vater: Georg Fischer, N.u.E. in Pretschwitz, itzo Pachter in Döllschütz. - Gottfried Fischer war 1744 Hofmeister in Döllschütz auf Wilhelm Kriegs, Amtsschultheißen in Pretschwitz Gut war er Hutmann in Hohendorf H Hohendorf Planer, Clara Elisabeth, ledig, G Löberschütz Historie der Ehefrau: Vater: Peter Planer, N.u.E. in Löberschütz jü.to. 1) Gottfried, G Döllschütz, D ebd. <Paten> 1. Mstr. Tobias... Zimmermann, N.u.E. in Serba 2. Christian Ratzmann, Christian Ratzmanns, N.u.E. in Löberschütz sel. nachgel. einz. Sohn 3. Jgfr. Eva Wittenbecher, Samuel Wittenbechers, N.u.E. in Törpla To 2) Eva Rosina, G ebd. <Paten> 1. Gottfried Cunze, weil. Andr. C., gew. N.u.E. in Döllschütz mitt. So 2. Jgfr. Rosina Bergner, Joh. Bergners, B. u. Tagelöhners in Eisenberg mi. To 3. Rosina Tietsche, Dienstmagd in Döllschütz 3) Susanna, G Hohendorf <Paten> 1. Georg Köhler, N.u.E. in Pretschwitz 2. Anna Köhler, Georg Köhlers, N.u.E. in Hohendorf Eheweib 3. Fr. Eva Cunze, Elias C., N.u.E. in Aubitz Eheweib 407 Fischer, Gottfried, ledig, N.u.E. in Schmörschwitz, <401>, G Schmörschwitz Historie des Ehemanns: <Paten> 1. Joh. Andreas, Johann Krumbholtzens in Schmörschwitz nachgel. So 2. Joh. Christoph, Michael Fischers in Carsdorfberg jü. So 3. Elisabeth, Joh. Andreas Leidholds in Nischwitz Frau /1811: Nachbar in Pretschwitz und Schmörschwitz und Einwohner in Schmörschwitz H Hohendorf Claus, Maria Christina, ledig, G Poxdorf, Quelle: KB Poxdorf, Buch: 1, Seite: 59, Lfd-Nr: 3 Historie der Ehefrau: Vater: Joh. Christian Claus, N.u.E. in Poxdorf 1) Johann Gottfried, N.u.E. in Wethau, «435», G Schmörschwitz 2) Susanna Elisabeth, G ebd., D Wassersucht ebd., ledig 3) Rosina, G ebd. 4) Johann Andreas, G ebd., D ebd. 5) Maria Elisabeth, G ebd., D ebd. 6) Maria Elisabeth, G ebd., D ebd. 7) Johann Andreas, N.u.E. in Pretschwitz, «425», G ebd. 8) Friedrich, G ebd., D ebd. 9) Johanna Christiana, «1644», G ebd. 10) Dorothea Elisabeth, G ebd. 11) Christian, N.u.E. in Schmörschwitz, «399», G ebd., D Altersschwäche ebd. 12) Christina, G ebd. 13) Carl, G ebd., D ebd. 14) Friedrich, N.u.E. in Schmörschwitz, «404», G ebd. 15) Gottlieb, G ebd. 408 Fischer, Gottfried, ledig, N.u.E. in Rockau, <430>, G Carsdorfberg H Wetzdorf Götze, Anne Rosine, ledig, G Rockau, Quelle: KB Wetzdorf Historie der Ehefrau: V.: Joh. Christian Götze, N.u.E. in Rockau 409 Fischer, Gottfried I, ledig, N.u.E. in Schmörschwitz, <415>, G Schmörschwitz, D ebd., Alter: 78 J. 4 M. 0 T. Historie des Ehemanns: <Pate bei> Gottfried Krumbholtz zu Rauschwitz 1692 Blandina Cuntze zu Döllschütz 1696 Johann Krumbholtz in Schmörschwitz 1694 Gottfried Krumbholtz in Hohendorf 1688 Gottfried Leidhold in Göritzberg 1684 Maria Reise in Schmörschwitz 1684 Johann Schiele aufm Göritzberg 1679 Maria Rühle zu Döllschütz <Paten> 1. Johann Busch, Rauschwitz; 2. Christina Großrau, To. d. Clemens G., Poxdorf, Schulze 3. Andreas Kuntze, Döllschütz H Hohendorf Seifart, Sybilla, ledig, G um 1665, D Schmörschwitz, Alter: 72 J. Historie der Ehefrau: <Pate bei> Andreas Schulze in Hohendorf 1699 Christina Brunnen zu Schmörschwitz 1691 Andreas Cuntze zu Hohendorf 1688 Andreas Busch zu Rauschwitz ) Anna, «1586», G ebd., D Nischwitz <Paten> 1. Gottfried Krumbholtz, JG zu Rauschwitz 2. Rosina, Nicol Krumbholtzen zu Schmörschwitz To 3. Anna, Andreas Krumbholtzen zu Schmörschwitz uxor 2) Maria, G Schmörschwitz, D ebd. <Paten> 1. Johann Goßrau, Christoph Goßraus zu Poxdorf filius 2. Andreas Buschs Weib zu Rauschwitz Maria 3. Jeremias Cuntzes Weib zu Döllschütz Sybilla 3) Andreas, N.u.E. in Schmörschwitz, «394», «395», G ebd., D ebd. <Paten> 1. Mstr. Elias Viereckel, Schneider zu Pretschwitz 2. Peter Töpfers filius zu Schmörschwitz Nicolaus 3. Johann Horns zu Rodigast Tochter Christina 4) Johann, Einw. in Hetzdorf, «421», G ebd.

12 <Paten> 1. Johann Krumbholtz in Schmörschwitz 2. Benedict Geier in Rauschwitz 3. Susanna, Andreas Köhlers, Pachtmanns uf des Herrn von Troyfs Gute zu Beulbar To 5) Gottfried II, Einw. in Kleinprießnitz, «410», G ebd. <Paten> 1. Johann Krumbholtz sen. in Rauschwitz 2. Jacob Wentzel zu Nischwitz 3. Barbara, Adam Cuntzens, Schultheißen in Hohendorf Weib 6) Christoph, N.u.E. in Schmörschwitz, «401», G ebd., D ebd. <Paten> 1. Zacharias Köhler in Poxdorf 2. Andreas Nürnberger in Poxdorf 3. Catharina, Andreas Fischers Weib zu Serba 410 Fischer, Gottfried II, ledig, Einw. in Kleinprießnitz, <409>, G Schmörschwitz Historie des Ehemanns: <Paten> 1. Johann Krumbholtz sen. in Rauschwitz 2. Jacob Wentzel zu Nischwitz 3. Barbara, Adam Cuntzens, Schultheißen in Hohendorf Weib H Frauenprießnitz Gräfe, Christina, ledig, G um 1705 Kleinprießnitz Historie der Ehefrau: Vater: Johann Georg Gräfe in Kleinprießnitz 411 Fischer, Gottlieb, ledig, N.u.E. in Pretschwitz, G um 1788 Pretschwitz H Petersberg Seidel, Johanna Sophia, ledig, G Hainspitz, Quelle: PDW Historie der Ehefrau: Vater: Christian Gottlob Seidel, gew. Pfr. in Hainspitz einz. To 412 Fischer, Gustav Hermann, ledig, Landwirt in Carsdorfberg, <454>, G Carsdorfberg, D Altersschwäche ebd., Alter: 84 J. 9 M. 14 T. H um 1881 Claus, Alma, ledig, G Mertendorf, D Carsdorfberg, Alter: 72 J. 4 M. 10 T. 1) Paul Hermann Arno, Landwirt in Carsdorfberg, «452», G ebd., D Kopfschuss Postawy Wehrmann d.1.komp. Res. Inf. Rgts 227 2) Elsa Frida Alma, G Carsdorfberg 3) N.N., G ebd. 413 Fischer, Hermann, ledig, Handarbeiter in Eisenberg, <438>, G Carsdorfberg H Lindau Günther, Christiane Friederike, ledig, G um 1833 Rudelsdorf Historie der Ehefrau: Vater: Joh. Gottlieb Günther, N.u.E. in Rudelsdorf jü. To 414 Fischer, Jacob, ledig, Maurer in Carsdorfberg, <440>, G Carsdorfberg Historie des Ehemanns: <Paten> 1. Matthäus Hartmann, Hofmeister in Carsdorfberg 2. Jacob Weber, JG zu Petersberg 3. Jgfr. Dorothea Wächter H Tauchlitz Krause, Sabine, ledig, G um 1687 ebd. Historie der Ehefrau: Vater: Clemens Krause zu Tauchlitz Zur Familie: Ehepaar hat offensichtlich das Kirchspiel nach der Heirat verlassen. 415 Fischer, Jacob I, ledig, N.u.E. in Schmörschwitz, G err Schmörschwitz, D ebd., Alter: 90 J. H um 1635 N., Margaretha, ledig, G err. 1616, D ebd., Alter: 68 J. Historie der Ehefrau: <Pate bei> Anna Maria Knopfe in Rauschwitz ) Jacob II, N.u.E. in Schmörschwitz, «416», G err ebd., Quelle: Mannschaftsreg. 1655, D ebd. <Pate bei> Georg Leidhold in Göritzberg 1677 Gottfried Planer zu Schmörschwitz 1675 Christina Töpfer in Döllschütz 1673 Christoph Krumbholtz in Hohendorf 1672 Nicolaus Krumbholtz zu Nischwitz 1670 Zacharias Herrmann in Göritzberg 1664 Maria Enax in Rauschwitz Lt. Mannschaftsregister war er im Jahre Jahre alt. - Wird als alter ehrlicher Mann bezeichnet. 2) Michael, Einw. in Schmörschwitz, G err ebd., D ebd., ledig <Pate bei> Margaretha Kirchner in Rauschwitz ) Andreas, «392», G um 1650 ebd. 4) Tobias, N.u.E. in Hetzdorf, «453», G vor 1655 ebd., D Hetzdorf, Quelle: KB Thalbürgel, Buch: III, Seite: 108, Lfd-Nr: 9 <Pate bei> Tobias Leidhold in Göritzberg 1676 Maria Schultze zu Carsdorfberg 1672 Ambrosius Geyer in Rauschwitz 1659 als mi. So "Hat im Frühjahr des Jahres 1707 einen bösen Fall vom Baum beim Brennholzmachen getan, wobei er einen Stift von einer halben Elle lang, darauf er geschlagen, hinten neben dem Mastdarm in den Leib gestochen... wiewohl er jedes Mal gemeint, er müsse seinen Geist bald aufgeben, hat ihn Gott doch bis den 14. Nov. erhalten." KB Thalbürgel 5) Gottfried I, N.u.E. in Schmörschwitz, «409», G Schmörschwitz, D ebd. <Pate bei> Gottfried Krumbholtz zu Rauschwitz 1692 Blandina Cuntze zu Döllschütz 1696 Johann Krumbholtz in Schmörschwitz 1694 Gottfried Krumbholtz in Hohendorf 1688 Gottfried Leidhold in Göritzberg 1684 Maria Reise in

13 Schmörschwitz 1684 Johann Schiele aufm Göritzberg 1679 Maria Rühle zu Döllschütz <Paten> 1. Johann Busch, Rauschwitz; 2. Christina Großrau, To. d. Clemens G., Poxdorf, Schulze 3. Andreas Kuntze, Döllschütz 416 Fischer, Jacob II, ledig, N.u.E. in Schmörschwitz, <415>, G err Schmörschwitz, Quelle: Mannschaftsreg. 1655, D ebd., Alter: 74 J. Historie des Ehemanns: <Pate bei> Georg Leidhold in Göritzberg 1677 Gottfried Planer zu Schmörschwitz 1675 Christina Töpfer in Döllschütz 1673 Christoph Krumbholtz in Hohendorf 1672 Nicolaus Krumbholtz zu Nischwitz 1670 Zacharias Herrmann in Göritzberg 1664 Maria Enax in Rauschwitz Lt. Mannschaftsregister war er im Jahre Jahre alt. - Wird als alter ehrlicher Mann bezeichnet. H Hohendorf Planer, Christina, ledig, <1293>, G err Schmörschwitz, D ebd., Alter: 84 J. Historie der Ehefrau: <Pate bei> Andreas Knopfe zu Rauschwitz 1693 Maria Cuntze, Hohendorf 1684 Dorothea Leidhold auf dem Göritzberg 1683 Maria Geyer zu Rauschwitz 1681 Nicolaus Fischer zu Schmörschwitz 1676 Christina Knopfe zu Hohendorf 1670 Rosina Krumbholtz in Schmörschwitz 1667 Petrus Cuntze in Döllschütz 1661 Elisabeth Lorber in Döllschütz 1659 als mitt. To Barbara Spindler aufm Göritzberge ) Maria, «903», G ebd., D ebd. <Pate bei> Jacob Krumbholtz zu Hohendorf 1692 Johann Stöckel auf dem Göritzberg 1690 Maria Geyer zu Rauschwitz 1688 Nicolaus Knopfe zu Rauschwitz <Paten> 1. Nicolaus Eschenbachs zu Kischlitz So 2. Nicol Krumbholtzen zu Schmörschwitz Tochter Maria 3. Nicol Krumbholtzen zu Nischwitz Weib Anna 417 Fischer, Johann, Witwer, N.u.E. in Graitschen/B. H Graitschen b. Bürgel Enax, Maria, ledig Historie der Ehefrau: <Paten> 1. Adam Clausens in Mertendorf Eheweib Elisabeth 2. Andreas Cuntzens Tochter zu Hohendorf Maria 3. Jacob Fischers zu Schmörschwitz Sohn Jacob 418 Fischer, Johann, ledig, N.u.E. in Schmörschwitz, G um 1608, D Schmörschwitz, Alter: 50 J. Wohnung: Schmörschwitz H um 1635 N., Catharina, ledig, G err , D ebd., Alter: 66 J. 10 M. 0 T. 1) Catharina, «1205», G um 1640 ebd. 2) Margaretha, «1397», G um 1650 ebd., D Döllschütz <Pate bei> Elisabeth Fischer zu Schmörschwitz 1669 Margaretha Kirchner in Rauschwitz 1663 als ält. To 3) Fabian, N.u.E. in Schmörschwitz, «403», G err Schmörschwitz, D um ebd. <Pate bei> Michael Becker zu Nischwitz 1686 Johann Fischer Carsdorfberg 1679 Christina Busch in Rauschwitz 1665 Maria Töpel in Carsdorfberg Fischer, Johann, ledig, Einw. in Gösen, <403>, G Schmörschwitz Historie des Ehemanns: <Paten> 1. Johann Krumbholtz zu Rauschwitz 2. Jacob Wentzel zu Nischwitz 3. Paul Schöpfens aufm Göritzberg To Maria H Hohendorf Fritsche, Maria, ledig, G um 1685 Gösen Historie der Ehefrau: Vater: Matthäus Fritzsche zu Gösen 420 Fischer, Johann, ledig, N.u.E. in Rauschwitz, G um 1688 Pretschwitz, D vor 1767, Alter: 79 J. Historie des Ehemanns: Vater: Johann Fischer in Pretschwitz H (3.Procl.) Rauschwitz Helm, Christina, ledig, <654>, G ebd., D ebd., Alter: 72 J. 6 M. 21 T. Historie der Ehefrau: <Paten> 1. Elias..., Schulze u. Inwohner zu Johann Fischers Weib zu Rauschwitz Christina 3. Anna Dorothea Mstr. Gottfried Helms, Bürger und Schmied zu Bürgel Frau 1) Maria Elisabeth, G ebd., D ebd. <Paten> 1....Knopfs in Rauschwitz filius 2. Maria, Paul Kneisels in Carsdorfberg uxor 3. Elisabeth, Andreas Buschens in Rauschwitz filia 2) Gottfried, G ebd., D ebd. <Paten> 1. Samuel Lippold, Schneider in Rauschwitz 2. Johann Krumbholtz juv. in Schmörschwitz 3. Elisabeth, Joh. Wilhelm Böhmes Weib zu Rauschwitz 3) Anna Rosina, «1336», G err ebd., D Altersschwäche ebd. 4) Maria Elisabeth, «1800», G ebd. <Paten> 1. Gottfried, Johann Krumbholtzens, Schulzes in Rauschwitz and. So 2. Christina, Gottfried Pelitzens in Rauschwitz Weib 3. Anna Sybilla, Christian Tonndorfs, Pachters im alten Gasthofe Eheweib. - Im Traueintrag heißt sie Maria Christina. 421 Fischer, Johann, ledig, Einw. in Hetzdorf, <409>, G Schmörschwitz Wohnung: Hetzdorf Historie des Ehemanns: <Paten> 1. Johann Krumbholtz in Schmörschwitz 2. Benedict Geier in Rauschwitz 3. Susanna, Andreas Köhlers, Pachtmanns uf des Herrn von Troyfs Gute zu Beulbar To

FAMILIENBUCH des KIRCHSPIELS HOHENDORF bei BÜRGEL Buchstaben T bis V Nr bis 1746

FAMILIENBUCH des KIRCHSPIELS HOHENDORF bei BÜRGEL Buchstaben T bis V Nr bis 1746 FAMILIENBUCH des KIRCHSPIELS HOHENDORF bei BÜRGEL Buchstaben T bis V Nr. 1634 bis 1746 1634 Täntzer, Georg, ledig, Hutmann in Nischwitz, Schmörschwitz, «1635», G err. 1698, D 22.11.1752 Schmörschwitz,

Mehr

MAURER in BÜRGEL. Maurergesellen in Bürgel alphabetisch geordnet

MAURER in BÜRGEL. Maurergesellen in Bürgel alphabetisch geordnet MAURER in BÜRGEL Neben der Innungsdatei der Bürgeler Maurerinnug ist auf dieser Seite noch einmal eine Zusammenstellung aller in Bürgel ansässig gewesenen Maurermeister und Maurergesellen zu finden. Die

Mehr

FAMILIENBUCH GRAITSCHEN bei BÜRGEL Buchstabe S Nr bis 1340

FAMILIENBUCH GRAITSCHEN bei BÜRGEL Buchstabe S Nr bis 1340 1 FAMILIENBUCH GRAITSCHEN bei BÜRGEL Buchstabe S Nr. 1153 bis 1340 1153 Sachse, Johann Wilhelm, Witwer, Einw. Löberschütz, Zimmergeselle, G 08.07.1812 Löberschütz Historie des Ehemanns: Vater: Johann Georg

Mehr

Familien Grüttner in Bolkenhain/Schlesien

Familien Grüttner in Bolkenhain/Schlesien AHNENFORSCHUNG GRÜTTNER Familien Grüttner in Bolkenhain/Schlesien Transkriptionen und Sammlungen Karsten Grüttner 24.03.2016 Für Fragen, Quellenangaben, Korrekturen und Ergänzungen bitte ich um Kontaktaufnahme

Mehr

Anna Elisabeth Iller, ( ), Tochter des Elias Iller, Bauer in Oppau.

Anna Elisabeth Iller, ( ), Tochter des Elias Iller, Bauer in Oppau. Erste Generation der Familie Scharf in Oppau Matthäus (Matthes) Scharf, + 03.05.1746 (54 J. alt), erst Häusler, später Bauer in Oppau 1. Er stammt von Gottesberg im Kreis Waldenburg. oo 18.11.1722 in Oppau

Mehr

als Vater angegeben. Es wird vermutet, dass es immer der gleiche Christoph Reiß ist.

als Vater angegeben. Es wird vermutet, dass es immer der gleiche Christoph Reiß ist. Krausendorf, Kirchspiel Landeshut, Schlesien I. Generation: George REIß, Gärtner in Krausendorf, vor Ehefrau verstorben oo Christina, 08.02.1695 1 um 1656 George - siehe II. Generation Zweig A 28.12.1659

Mehr

Familienbuch der Mennoniten Gemeinde in Danzig

Familienbuch der Mennoniten Gemeinde in Danzig 98 Theil III Familienbuch der Mennoniten Gemeinde in Danzig Nahmen der Personen Loose Pages Frame 18 Abraham Braun 24 May 1829 29 May 1847 geb Mierauerwald Kaufmann Maria Louise Kroecker 10 Sep 1836 24

Mehr

Name, Vorname, Lebensdaten Heirat, Ehefrau Beruf Eltern, Herkunft Haus Besonderheiten Sattler Hauptstr. 66

Name, Vorname, Lebensdaten Heirat, Ehefrau Beruf Eltern, Herkunft Haus Besonderheiten Sattler Hauptstr. 66 H Name, Vorname, Lebensdaten Heirat, Ehefrau Beruf Eltern, Herkunft Haus Beiname Besonderheiten Haas, Carl 1854 mit Philippine Caroline Sattler Hauptstr. 66 Haas, Carl 1892 mit Pauline Hahn Kaufmann Sohn

Mehr

Die Müller in der Öl- oder Jüdenmühle

Die Müller in der Öl- oder Jüdenmühle 1 Die Müller in der Öl- oder Jüdenmühle Über die Anfänge der Öl- oder Jüdenmühle wissen wir leider bisher nichts. In einem Dokument aus dem Jahre 1485 werden mehrere Mühlen zu Hetzdorf gehörig genannt.

Mehr

Stain Schenauer Bauern Mannschaftsbuch von Jahr der Lfd.Nr. Pers.Anz. Alter Kinder Eltern Geburt Seite Mathes Knechtel

Stain Schenauer Bauern Mannschaftsbuch von Jahr der Lfd.Nr. Pers.Anz. Alter Kinder Eltern Geburt Seite Mathes Knechtel Stain Schenauer Bauern Mannschaftsbuch von 1669 1669 Jahr der Lfd.Nr. Pers.Anz. Alter Kinder Eltern Geburt Seite 1 1 30 Mathes Knechtel 1639 216 2 27 Eva sein Weib 1642 3 7 Elisabeth 1662 4 3 Matthaus

Mehr

Meister und Gesellen der Bürgeler Töpferinnungen 1500 bis 2000

Meister und Gesellen der Bürgeler Töpferinnungen 1500 bis 2000 139 Hamberg, Edmund Oskar Hermann, ledig, Töpfergeselle Bürgel, G 01.01.1868 Bürgel, D 09.04.1931 ebd., Alter: 63 J. 3 M. 8 T. H 26.04.1891 ebd. Jahn, Auguste Anna Hedwig, ledig, , G 27.08.1866 ebd.,

Mehr

Angaben aus Standesamtsregistern Klosterlausnitz mit Weißenborn veröffentlicht im Eisenbergischem Nachrichtsblatt Stand:

Angaben aus Standesamtsregistern Klosterlausnitz mit Weißenborn veröffentlicht im Eisenbergischem Nachrichtsblatt Stand: 1888 Keine Standesamtsregister im Jahr 1888 veröffentlicht. 1889 Keine Standesamtsregister im Jahr 1889 veröffentlicht. 28.01.1890 Karl Hermann Franke Klosterlausnitz Brettschneider Lina Berta Tänzer Hermsdorf

Mehr

Abel. Abhoe. 4 Abhoe, ab Hoe, ab Höhe, Johannes Adolph, Ältester, Bürgermeister, Gerichtsscheffe, <2>, «3», G err ,

Abel. Abhoe. 4 Abhoe, ab Hoe, ab Höhe, Johannes Adolph, Ältester, Bürgermeister, Gerichtsscheffe, <2>, «3», G err , A Abel 1 Abel, Andreas, G gesch. 1790, Buch: K3-2.4, Seite: 153, Lfd-Nr: 30 H'wagen, 1852 H gesch. 1818, Buch: K3-2.4, Seite: 153, Lfd-Nr: 30 Eichhoff, Gertrud, G gesch. 1795, Buch: K3-2.4, Seite: 153,

Mehr

Feldmeister und Scharfrichter zu Greußen

Feldmeister und Scharfrichter zu Greußen Feldmeister und Scharfrichter zu Greußen Von Stadtrat Paul Lürmann, Greußen 1940 ( Greussen ) Namensregister Abdecker, Nachrichter, Scharfrichter und Knechte mit Wirkungsort Feldmeisterei in Greußen ab

Mehr

Nachfahrenliste / list of descendants: SUPHAHN Johann Caspar

Nachfahrenliste / list of descendants: SUPHAHN Johann Caspar Nachfahrenliste / list of descendants: SUPHAHN Johann Caspar 1 SUPHAHN Johann Caspar 1, Schmied, vermutet, * (s) 1725. oo... mit KÖHLER Christina Magdalena. 1) SUPHAN Anna Maria * 28.08.1752 in Frankenhausen

Mehr

Klingenthaler Geigenbauer: Übersicht

Klingenthaler Geigenbauer: Übersicht Klingenthaler Geigenbauer: Übersicht Die folgende Liste enthält Namen von Geigenbauern, die in Klingenthal gewirkt haben, ausgebildet wurden oder aus Klingenthal stammen. Sie basiert zum größten Teil auf

Mehr

Tote kath. Kirche Hermsdorf unterm Kynast

Tote kath. Kirche Hermsdorf unterm Kynast Ullrich Junker Tote kath. Kirche Hermsdorf unterm Kynast 1664-1672 FilmNr Seite Nr. Begräbnis Toter (Angehöriger) Ort Toter Alter Anmerkungen 001 01 05.01. 1664 Friedrich Klein Mitwohner Hermsdorf So 001

Mehr

Die Pfeddersheimer Ratsherrenfamilie Kehr

Die Pfeddersheimer Ratsherrenfamilie Kehr Die Pfeddersheimer Ratsherrenfamilie Kehr I. Joh. Simon Kehr, ref.,weinschröter * err. 1627 + Pfeddersheim 1.03.1705, 78 Jahre alt 1654 Polizeiaufseher, 1657 Feldbeseher, 1661 Eicher, 1663 Almosenpfleger,

Mehr

Frantz Mauritz Clüter,

Frantz Mauritz Clüter, Kurt Klüter Frantz Mauritz Clüter, Ambtsjäger der Fürstbischöfe zu Münster, und seine Nachkommen Eine Chronik über mehr als 300 Jahre Sippengeschichte 1697-2009 Inhaltsverzeichnis mit Nachtrag Teil II-

Mehr

Nachfahren von Hans Rexsrodt

Nachfahren von Hans Rexsrodt 1 Hans Rexsrodt * um 1480 um 1540 Wannfried a. d. Werra (Heidi Banse) Kinder 1.1 Joachim Rexsrodt * um 1510 um 1570 Wannfried a. d. Werra (Chronik der Familie Rexroth aus Wannfried a.d Werra) (Heidi Banse)

Mehr

Sechste Generation. Sie heiratete Matthias Schlösser #112216, 1742,?, Beruf Tuchfabrikant.

Sechste Generation. Sie heiratete Matthias Schlösser #112216, 1742,?, Beruf Tuchfabrikant. Sechste Generation 16. Johanna Katharina Wittenius #81071 (11.Ernst Heinrich 5, 6.Heinrich 4, 3.Johann 3, 2.Nikolaus 2, 1.Johann 1 von Witten), * 1675 in Volberg, 1 27.01.1746 in Volberg. 1 Sie heiratete

Mehr

Neunte Generation. Sie heiratete Heinrich Becker #6326, * 1617 (Sohn von Ludwig Becker #6327), 1698 in Herchen.

Neunte Generation. Sie heiratete Heinrich Becker #6326, * 1617 (Sohn von Ludwig Becker #6327), 1698 in Herchen. Neunte Generation 25. Arnold Sauer #5106 (17.Gerhard 8, 15.Gerhard 7, 11.Johann 6, 9.Anna von der Hees gt. 5 Happerschoß, 8.Dietrich von der Hees gt. 4, 7.Dietrich von der 3 Hees, 2.Adolf von der 2, 1.Dietrich

Mehr

Familien aus Olbernhau im Erzgebirge

Familien aus Olbernhau im Erzgebirge Familien aus Olbernhau im Erzgebirge Hier finden Sie eine Auflistung von Familien aus Olbernhau, auf die ich bei meinen Forschungen stieß. Als Quelle dienten Kirchenbücher. Aus Datenschutzgründen werden

Mehr

Auswanderungen aus der Gemeinde Bodenheim

Auswanderungen aus der Gemeinde Bodenheim en aus der Gemeinde Bodenheim (Quelle: Hessisches Staatsarchiv Darmstadt) Name Herkunft Datum der Beruf Ziel Alter Bemerkungen Baumgärtner, Johann Bodenheim?? USA geb. 1904 28 Jahre Becker, Adam II. Bodenheim

Mehr

1. LEINENBACH Michael Gustav, Dipl. Sozialarbeiter * S.v. Günter LEINENBACH oo Theresia VEITH 2

1. LEINENBACH Michael Gustav, Dipl. Sozialarbeiter * S.v. Günter LEINENBACH oo Theresia VEITH 2 1. LEINENBACH Michael Gustav, Dipl. Sozialarbeiter * 18.10.1965 S.v. Günter LEINENBACH oo Theresia VEITH 2 2. LEINENBACH Günter, Fernmeldemonteur * 21.08.1938 + 27.11.2007 S.v. Peter LEINENBACH oo (18.05.1921)

Mehr

Geschichtsverein Adliswil

Geschichtsverein Adliswil Veröffentlichungen zur Adliswiler Geschichte, Teil 4: Materialien zur Adliswiler Geschichte B: Adliswiler Auswanderung nach USA, 1892 1924 bearbeitet von Christian Sieber 2007 Vorbemerkung Das Verzeichnis

Mehr

Kirchenbuch von Teuditz Nr. 11. (Sterberegister) (Quelle Nr. 10) Teilweise Transkription aus der deutschen in die lateinische Schrift,

Kirchenbuch von Teuditz Nr. 11. (Sterberegister) (Quelle Nr. 10) Teilweise Transkription aus der deutschen in die lateinische Schrift, Kirchenbuch von Teuditz Nr. 11 1842 1858 (Quelle Nr. 10) (Sterberegister) Teilweise Transkription aus der deutschen in die lateinische Schrift, dem Familiennamen WINKLER folgend. übersetzt und EDV eingegeben

Mehr

Staatsarchiv Hamburg 622-1/512. Wächter. Findbuch

Staatsarchiv Hamburg 622-1/512. Wächter. Findbuch 622-1/512 Wächter Findbuch Inhaltsverzeichnis Vorwort II Archivguteinheiten 1 622-1/512 Wächter Vorwort I. Biografische Notiz Georg Philipp Ludwig Leonhard Wächter wurde am 25. November 1762 in Uelzen

Mehr

Vorfahren von Helga Kirchner

Vorfahren von Helga Kirchner 1 Helga Kirchner * 25.12.1941 in Biebrich Eltern 2 Jakob Kirchner * 09.06.1903 in Frei-Weinheim 17.07.1982 in Wiesbaden 3 Christine Christ * 27.01.1899 in Biebrich 29.08.1969 in Wiesbaden Großeltern 4

Mehr

- siehe Nr. 13 (Plauen)

- siehe Nr. 13 (Plauen) 26. Johann Adam KARL, Handarbeiter in Plauen, * 23.04.1846 in Ottengrün, + Juli 1930 in Plauen, Sohn der Johanna Katharina Friedericke Karl in Ottengrün oo 11.10.1874 Rodau 1 27. Friedericke Wilhelmine

Mehr

Bewilligte Kreditzusagen der letzten 12 Monate

Bewilligte Kreditzusagen der letzten 12 Monate Bewilligte Kreditzusagen der letzten 12 Monate (Stand: 31.12.2014) Hier veröffentlichen wir alle Darlehen an Privatkunden sowie Kredite an unsere kleinen und mittelständischen Geschäftskunden. Monat Verwendung

Mehr

PFARREIENGEMEINSCHAFT ALLACH- UNTERMENZING

PFARREIENGEMEINSCHAFT ALLACH- UNTERMENZING PFARREIENGEMEINSCHAFT ALLACH- UNTERMENZING Gottesdienste/ Informationen 21.10.17 29.10.17 Maria Himmelfahrt Peter und Paul St. Martin MARIA HIMMELFAHRT, MÜNCHEN-ALLACH Samstag, 21. Oktober - Hl. Ursula

Mehr

Daten zur Person des Porzellanmalers Philipp Magnus Bechel und seiner Familie, aus: Ludwigsburger Porzellan, von Hans Dieter Flach, 1997

Daten zur Person des Porzellanmalers Philipp Magnus Bechel und seiner Familie, aus: Ludwigsburger Porzellan, von Hans Dieter Flach, 1997 Daten zur Person des Porzellanmalers Philipp Magnus Bechel und seiner Familie, aus: Ludwigsburger Porzellan, von Hans Dieter Flach, 1997 Diese Daten sind nachfolgend kursiv wiedergegeben Johann Philipp

Mehr

STAMMBAUM MÖLLER ab ca. 1830

STAMMBAUM MÖLLER ab ca. 1830 1 STAMMBAUM MÖLLER ab ca. 1830 Familiendaten Möller Beginn ca. 1828 Carl Ernst Wilhelm Möller, geb. ca. 1828 in Brandenburg Rosine Friederike Elisabeth, geb. Brandt Heirat um 1858 Kinder: Carl Ernst Wilhelm

Mehr

Abstammungs-Diagramm der Familie Bäcker

Abstammungs-Diagramm der Familie Bäcker Abstammungs-Diagramm der Familie Bäcker (Krombach Buschhütten Bottenbach Sohlbach Junkernhees Buchen Fellinghausen) 1. Generation Otto Bäcker * 1 Apr. 1906, Krombach, jetzt Kreuztal oo 10. Jan.1936 Krombach,

Mehr

Die Müller der Papiermühle (PPM) bei Bürgel

Die Müller der Papiermühle (PPM) bei Bürgel 1 Die Müller der Papiermühle (PPM) bei Bürgel Im Jahre 1614 erteilen Herzog Johann Philipp und seine Brüder Friedrich, Johann Wilhelm und Friedrich Wilhelm II. die Anweisung zum Bau der ersten Papiermühle

Mehr

1 Kölln, Margaretha * /4 in Klostersande, Ksp. Elmshorn, /4 in Altona, Lohmühlenstr.40, bei ihrem Sohn Hinric Voß = Ahn 8.

1 Kölln, Margaretha * /4 in Klostersande, Ksp. Elmshorn, /4 in Altona, Lohmühlenstr.40, bei ihrem Sohn Hinric Voß = Ahn 8. Vorfahren von Kölln, Margaretha, Ahn 17 der Ahnentafel 1 1 Kölln, Margaretha * 1814 22/4 in Klostersande, Ksp. Elmshorn, + 1881 6/4 in Altona, Lohmühlenstr.40, bei ihrem Sohn Hinric Voß = Ahn 8. oo 1836

Mehr

"An der goldenen Sonne" in Merseburg 1644 Taufreg Keuschberg Nr.12 S 166

An der goldenen Sonne in Merseburg 1644 Taufreg Keuschberg Nr.12 S 166 Spezialauszug aus den KB : Stand: 27.05.2013 1 Teuditz Nr. 1 ; Zöllschen Nr. 1 ; Keuschberg Nr. 12; Lützen (20; 20d; 20f) : (Alle Fundstellen nur wortwörtlich mit der Erwähnung als "Wirt" neben häufigen

Mehr

Stammbäume / Duplikate

Stammbäume / Duplikate 1 Bücheloh Trutschel Werner Stammbaum 1856 1933 1 2 Bücheloh Trutschel Werner Stammbaum 1729 1920 1 3 Unterpörlitz Krannich Karl Stammbaum 1881 1938 1 3a Unterpörlitz Krannich / Kaufkontrakt Abschrift

Mehr

Liste der Patenschaften

Liste der Patenschaften 1 von 6 01.07.2013 Liste der Patenschaften Quellen: Beiträge zur Geschichte der Juden in Dieburg, Günter Keim / mit den Ergänzungen von Frau Kingreen Jüdische Bürgerinnen und Bürger Strasse Ergänzungen

Mehr

Nachkommen von Johannes Hardert

Nachkommen von Johannes Hardert 1 von 6 01.06.2011 01:56 Nachkommen von Johannes Hardert Bis zur 10. Generation. Johannes Hardert, geboren ca. 1650, Brandoberndorf, Hessen, verstorben am 29. September 1707, Oberstedten (alter: vielleicht

Mehr

4 Cornelius * 5 Christian *

4 Cornelius * 5 Christian * Recherche zum Familiennamen Vogel, ausgehend von Bartholomäus Vogel (Spitzenahn), geboren 1565 in Sagan (Schlesien), kam nach Bockwa bei Zwickau 1585, wo er Lehrer, Kustos und Schmied war (Zusammengestellt

Mehr

Die einzelnen Stammlinien

Die einzelnen Stammlinien III Die einzelnen Stammlinien 1.Ahnenlinie Helmsdorf die Jüngere 1.2 Ahnenlinie Deesdorf (Die Linie von Ralf Staufenbiel-Gröningen) Sechste Generation 1.Leonard Staufenbiel (Gregorius, Johann Christian,

Mehr

NATIONALAUSGABE VIERZIGSTER BAND TEIL I BRIEFWECHSEL BRIEFE AN SCHILLER (TEXT)

NATIONALAUSGABE VIERZIGSTER BAND TEIL I BRIEFWECHSEL BRIEFE AN SCHILLER (TEXT) SCHILLERS WERKE NATIONALAUSGABE VIERZIGSTER BAND TEIL I BRIEFWECHSEL BRIEFE AN SCHILLER 1.1. 1803-17. 5. 1805 (TEXT) Herausgegeben von Georg Kurscheidt und Norbert Oellers W E I M A R HERMANN BÖ HLAUS

Mehr

Meister und Gesellen der Bürgeler Töpferinnungen 1500 bis 2000

Meister und Gesellen der Bürgeler Töpferinnungen 1500 bis 2000 1 Angelroth, Christian Ernst, ledig, Töpfermeister Bürgel, G 20.10.1766 Gotha, D 19.02.1833 Bürgel, Alter: 66 J. 3 M. 30 T. Historie des Ehemanns: TU Altersschwäche. Bei Sterbeeintrag im KB fälschlicherweise

Mehr

Stammbaum TANZER Maria Josefa, verh. Voithofer, geb. 5.Aug auf Bernhardsthal Nr.103

Stammbaum TANZER Maria Josefa, verh. Voithofer, geb. 5.Aug auf Bernhardsthal Nr.103 Stammbaum TANZER Maria Josefa, verh. Voithofer, geb. 5.Aug. 1939 auf Bernhardsthal Nr.103 Seite 1 Stammbaum Tanzer Zusammenstellung: Friedel Stratjel Stammbaum TANZER Maria Josefa, verh. Voithofer, geb.

Mehr

Claudia Sosniak Aufbruch nach Amerika Das Schicksal Hochstädter Auswanderer Teil 5

Claudia Sosniak Aufbruch nach Amerika Das Schicksal Hochstädter Auswanderer Teil 5 Claudia Sosniak Aufbruch nach Amerika Das Schicksal Hochstädter Auswanderer Teil 5 Johann Christian Voltz (1835-1911) Abb. 1: Kohlezeichnung von Christian Voltz, entstanden um 1890 (Quelle: Ina Johann

Mehr

Ev.-luth. Pfarrer in Pegau (1. Stelle)

Ev.-luth. Pfarrer in Pegau (1. Stelle) Ev.-luth. Pfarrer in Pegau (1. Stelle) (von 1553 bis 1879 zugleich Superintendenten) 1539 Andreas Schmidt (+ 1952) 1553 Konrad Mäusel (1519-1565) 1565 Andreas Göch (1518-1581) 1575 Matthias Detzschel (1542-1607)

Mehr

Feuerschutz - Personalakten

Feuerschutz - Personalakten 333-8 Feuerschutz - Personalakten Findbuch Inhaltsverzeichnis Vorwort II Personalakten 1 333-8 Feuerschutz - Personalakten Vorwort I. Bestandsgeschichte Die Unterlagen kamen 1936, 1947, 1951 und 1974-1976

Mehr

1.1. KATARINA WEVER (9W1), geb in Garenfeld. Sie heiratete Hermann Brinkmann aus Garenfeld. Sie starb dort ebenda 1702.

1.1. KATARINA WEVER (9W1), geb in Garenfeld. Sie heiratete Hermann Brinkmann aus Garenfeld. Sie starb dort ebenda 1702. 3. Buch Stamm Westhofen 2. Kapitel Linie Linie Garenfeld 1 1.Die Linie Garenfeld beginnt mit JÖRGEN WEVER (8W1) (Fortsetzung von S. 1101), geb. 1615 in Garenfeld. Er heiratete um 1640 CATHARINA WEISCHEDE

Mehr

Auswanderungen nach Amerika, Brasilien und Australien

Auswanderungen nach Amerika, Brasilien und Australien Auswanderungen nach Amerika, Brasilien und Australien Karl Oehms und Thomas J. Schmitt Nach Josef Mergens Die Amerika-Auswanderung aus dem Landkreis Wittlich sind insgesamt 57 Personen aus Kinheim und

Mehr

Erstkommunion 1986 (25-jähriges Jubiläum) Wachter, Kerstin Mattes, Helga Schlick, Ruth. Erstkommunion 1971 (40-jähriges Jubiläum)

Erstkommunion 1986 (25-jähriges Jubiläum) Wachter, Kerstin Mattes, Helga Schlick, Ruth. Erstkommunion 1971 (40-jähriges Jubiläum) Erstkommunion 1986 (25-jähriges Jubiläum) Rech, Claudia Wachter, Kerstin Mattes, Helga Schlick, Ruth Erstkommunion 1971 (40-jähriges Jubiläum) Hummel, Robert Raab, Stefan Stark, Frank Kronach Kotschenreuther,

Mehr

Einwohnerverzeichnis von Grün

Einwohnerverzeichnis von Grün Einwohnerverzeichnis von Grün sortiert nach Straßen Name Vorname Straße / Haus-Nr. Ort Beruf Graslaub Heinrich Nr. 1 Grün Auszügler Graslaub Otto Nr. 1 Grün Landwirt Geipel Robert Nr. 100 Grün Schlosser

Mehr

Bewilligte Kreditzusagen der letzten 12 Monate

Bewilligte Kreditzusagen der letzten 12 Monate Bewilligte Kreditzusagen der letzten 12 Monate (Stand: 30.11.2015) Hier veröffentlichen wir alle Darlehen an Privatkunden sowie Kredite an unsere kleinen und mittelständischen Geschäftskunden. Monat Verwendung

Mehr

Gefallene Ommersheimer Soldaten im Ersten Weltkrieg und an den Folgen des Krieges noch nach 1918 Gestorbene

Gefallene Ommersheimer Soldaten im Ersten Weltkrieg und an den Folgen des Krieges noch nach 1918 Gestorbene Gefallene Ommersheimer Soldaten im Ersten Weltkrieg und an den Folgen des Krieges noch nach 1918 Gestorbene Quelle: Festschrift 1000 Jahre Ommersheim aus dem Jahr 1959 und Ehrentafel 20 gefallenen Soldaten.

Mehr

Gefallene und Vermisste der Gemeinde Briedel (Mosel)

Gefallene und Vermisste der Gemeinde Briedel (Mosel) Gefallene und Vermisste der Gemeinde Briedel (Mosel) 1914 1918 Zum Gedenken an die Kriegsopfer des 1. Weltkrieges 1914-1918 Gemeinde Briedel (Mosel) Aloys Bartzen Res.Inf.Regt. 206, 2. Komp. geboren

Mehr

Schulklasse mit Lehrer Roth, aufgenommen 1899

Schulklasse mit Lehrer Roth, aufgenommen 1899 Schulklasse mit Lehrer Roth, aufgenommen 1899 I9 Schulklasse mit Lehrer Roth und Pfarrer Kohl, aufgenommen 1903 20 Jahrgänge r893-94-95 mit Lehrer Schneider, aufgenommen 19 7 21 Schulklasse Jahrgang 1910/11

Mehr

Ô in Berlin Edelgard Musterfam, geb. Gärtner in Rostock á in Berlin Hausfrau

Ô in Berlin Edelgard Musterfam, geb. Gärtner in Rostock á in Berlin Hausfrau Ç % ø getauft geh. (später gesch.) bestattet Joseph Konrad 3.10.1842 in Schwerin 24.9.1912 in Königlich Preußischer Forstrat 18.4.1865 in Edelgard, Gärtner 13.5.1846 in Rostock 7.3.1922 in Hausfrau Nachkommen

Mehr

Einwohnerverzeichnis Gemeinde Kunzendorf. 336 Kunzendorf.

Einwohnerverzeichnis Gemeinde Kunzendorf. 336 Kunzendorf. 336 Kunzendorf. Einwohnerverzeichnis 1928 Gemeinde Kunzendorf Gemeindevorsteher : Richard Borisch. Schöffen : Lehrer Otto Schulze, Glasmacher Robert Kaiser. Pfarrer : Ludwig Bedmann. Rektor : Gustav Müller;

Mehr

Nutzungsfrequenz als Kriterium für die Auswahl von Digitalisierungsprojekten? Das Erfurter Modell. BKK, Kassel 16. November 2012

Nutzungsfrequenz als Kriterium für die Auswahl von Digitalisierungsprojekten? Das Erfurter Modell. BKK, Kassel 16. November 2012 Nutzungsfrequenz als Kriterium für die Auswahl von Digitalisierungsprojekten? Das Erfurter Modell BKK, Kassel 16. November 2012 Beschlüsse des Rates der Stadt Erfurt 1945-1990 (~17.000) Beschlussnummer

Mehr

Der Familienkreis Friedrich Heinrich Jacobi und Helene Elisabeth von Clermont Bildnisse und Zeitzeugnisse. Jan Wartenberg

Der Familienkreis Friedrich Heinrich Jacobi und Helene Elisabeth von Clermont Bildnisse und Zeitzeugnisse. Jan Wartenberg Der Familienkreis Friedrich Heinrich Jacobi und Helene Elisabeth von Clermont Bildnisse und Zeitzeugnisse Jan Wartenberg Jan Wartenberg DER FAMILIENKREIS FRIEDRICH HEINRICH JACOBI UND HELENE ELISABETH

Mehr

1833 Kaspar Matter, Rudis Bernhard Matter, Sattler, Sohn

1833 Kaspar Matter, Rudis Bernhard Matter, Sattler, Sohn Bäckerei Walther 1833 Kaspar Matter, Rudis 1833 1862 Bernhard Matter, Sattler, Sohn 1862 1870 Baumann, Jakob, Gemeinderat 1870 - Baumann, Arnold, Armenpfleger Familie Walther Die Gebäude 200 und 201(Aarauerstrasse

Mehr

Auswanderungen aus Frei-Laubersheim im 19.Jahrhundert. zusammengestellt anhand der im Ortsarchiv vorhandenen Dokumente*

Auswanderungen aus Frei-Laubersheim im 19.Jahrhundert. zusammengestellt anhand der im Ortsarchiv vorhandenen Dokumente* Auswanderungen aus Frei-Laubersheim im 19.Jahrhundert zusammengestellt anhand der im Ortsarchiv vorhandenen Dokumente* In den vergangenen Jahren hat die Zahl der Personen, die auf der Suche nach ihren

Mehr

Abt Alice Karl-Marx-Straße 55. Abt Friedrich Karl-Marx-Straße 55. Alexander Martin T.E. Pflügerstraße 1. Basch Karoline Richardstraße 86

Abt Alice Karl-Marx-Straße 55. Abt Friedrich Karl-Marx-Straße 55. Alexander Martin T.E. Pflügerstraße 1. Basch Karoline Richardstraße 86 Name Vorname Straße Nr. Abt Alice Karl-Marx-Straße 55 Abt Friedrich Karl-Marx-Straße 55 Adler Max Sanderstraße 20 Alexander Martin T.E. Pflügerstraße 1 Ascher Lisette Jonasstraße 66 Basch Karoline Richardstraße

Mehr

SCHILLERS WERKE NATIONALAUSGABE NEUNUNDDREISSIGSTER BAND TEIL I BRIEFWECHSEL BRIEFE AN SCHILLER (TEXT) Herausgegeben von

SCHILLERS WERKE NATIONALAUSGABE NEUNUNDDREISSIGSTER BAND TEIL I BRIEFWECHSEL BRIEFE AN SCHILLER (TEXT) Herausgegeben von /C - sf- SCHILLERS WERKE NATIONALAUSGABE NEUNUNDDREISSIGSTER BAND TEIL I BRIEFWECHSEL BRIEFE AN SCHILLER 1. 1. 1801-31. 12. 1802 (TEXT) Herausgegeben von Stefan Ormanns WEIMAR HERMANN BÖHLAUS NACHFOLGER

Mehr

. GOTTESDIENSTORDNUNG... Samstag Monika, Mutter des Augustinus (387) :30 Uhr (Nieder-Eschbach, St. Stephanus) Rosenkranzgebet

. GOTTESDIENSTORDNUNG... Samstag Monika, Mutter des Augustinus (387) :30 Uhr (Nieder-Eschbach, St. Stephanus) Rosenkranzgebet GOTTESDIENSTORDNUNG Samstag Monika, Mutter des Augustinus (387) 27082016 17:30 Uhr (Nieder-Eschbach, St Stephanus) 18:00 Uhr (Nieder-Eschbach, St Stephanus) Wort-Gottes-Feier für verst Gerlinde Friedl

Mehr

In dieser Liste sind nach einem Beschluss der Familienversammlung weder Daten noch Fotos von lebenden Personen zu finden

In dieser Liste sind nach einem Beschluss der Familienversammlung weder Daten noch Fotos von lebenden Personen zu finden In dieser Liste sind nach einem Beschluss der Familienversammlung weder Daten noch Fotos von lebenden Personen zu finden Nachfahren-Liste von Wilhelm Peter Hoffmann Er ist das siebte Kind von Peter Johann

Mehr

Winkelsett und Hackfeld Liste erstellt von J.D. Bruns am 9. Dezember (1772) Winkelsett Name Vorname Alter Geburt Tod Bemerkung Heirat

Winkelsett und Hackfeld Liste erstellt von J.D. Bruns am 9. Dezember (1772) Winkelsett Name Vorname Alter Geburt Tod Bemerkung Heirat Winkelsett und Hackfeld Seite 1 Winkelsett und Hackfeld Liste erstellt von J.D. Bruns am 9. Dezember (1772) Winkelsett Fam 01 Vollmeier Wirt Bruns Johann Wilhelm 40 1732 1801 1761 Ehefrau Bahrs Anna Maria

Mehr

Die Fischerfamilie Cronebel Ein Beitrag zur Geschichte der Wormser Fischerzunft

Die Fischerfamilie Cronebel Ein Beitrag zur Geschichte der Wormser Fischerzunft Die Fischerfamilie Cronebel Ein Beitrag zur Geschichte der Wormser Fischerzunft Die Familie stammt aus Oppenheim, wo Niclaß Cronübel von 1640 bis 1653 als Fischer nachzuweisen ist. Mit seiner Ehefrau Maria

Mehr

Neidlinger in Hochheim bei Worms

Neidlinger in Hochheim bei Worms Neidlinger in Hochheim bei Worms Quellen: KB der ref. Gemeinde Hochheim im Stadtarchiv Worms, Abt. 108 Nr. 22 Luth. KB Pfeddersheim mit Hochheim und Pfiffligheim, alph. geordnete Abschrift von Anneliese

Mehr

Herbert Penke 19. Oktober 2012 Hofliste: Kohlstädt Nr 13 Penke

Herbert Penke  19. Oktober 2012 Hofliste: Kohlstädt Nr 13 Penke Bild: Hof Kohlstädt Nr. 13 Penke 1 Johann Adam Penke, ev., Hoppenplöcker in Kohlstädt, Nr. 13 * 1615 (u) in Feldrom. 25.02.1699 in Kohlstädt, 26.02.1699 in Schlangen. 1650 (u) in Schlangen mit Anna Catharina

Mehr

Der Brief von Anna Blöcker

Der Brief von Anna Blöcker Der Brief von Anna Blöcker Im Familienarchiv befinden sich Faksimiles von drei Seiten eines bzw. zweier Briefe, die Anna Elsabe Christina Blöcker (geb. Vader, 1826-1905) im Frühjahr 1872 an eine ihrer

Mehr

DEKANATS - SKIRENNEN 11.FEBER 2012 in SEE im PAZNAUN PFARRENWERTUNG

DEKANATS - SKIRENNEN 11.FEBER 2012 in SEE im PAZNAUN PFARRENWERTUNG DEKANATS - SKIRENNEN 1FEBER 2012 in SEE im PAZNAUN PFARRENWERTUNG PUNKTE Pfarre See 61 Pfarre Bruggen 47 Pfarre Ischgl 47 Pfarre Tobadill 40 Pfarre Grins 35 Pfarre Zams 19 Pfarre Kappl 16 Pfarre Pians

Mehr

Ergebnisliste Gemeindepokalschiessen 2017 Meister Schützen

Ergebnisliste Gemeindepokalschiessen 2017 Meister Schützen Meister Schützen Name Vorname M1 M2 M3 M4 1. 98 Eintracht Halfing 1 Schuster Sepp jun 99 97 95 95 2. 9 Berg und Tal Grafing 1 Niedermeier Svenja 98 97 96 95 3. 130 Schloßschützen Schonstett 1 Seitz Johannes

Mehr

Genealogisches Dokument der Familie. Dietz. Erstellt im September 2004 von

Genealogisches Dokument der Familie. Dietz. Erstellt im September 2004 von Genealogisches Dokument der Familie Dietz Erstellt im September 2004 von www.riemerundco.de Präambel Dieses Stammdokument der beschreibt die Geburts- und Familiendaten der Familienmitglieder, sowie deren

Mehr

Pfarrbrief Heilige Familie Weiherhammer

Pfarrbrief Heilige Familie Weiherhammer Pfarrbrief Heilige Familie Weiherhammer Nr. 5 / 2015 08.03.-22.03.2015 ÖFFUNGSZEITEN PFARRBÜRO: montags und freitags 09:00-12:00 Uhr Tel. 09605/1378 Sonntag, 08.03.2015-3. Fastensonntag 10:30 Uhr Familiengottesdienst

Mehr

Gottesdienste. Pfingstsonntag, Uhr Gemeinsamer Gottesdienst des Pastoralen Raumes in Kloster Eberbach anschließend Umtrunk

Gottesdienste. Pfingstsonntag, Uhr Gemeinsamer Gottesdienst des Pastoralen Raumes in Kloster Eberbach anschließend Umtrunk Gottesdienste Samstag 23.05. 15.00 Uhr Trauung Beate und Alexander Rheinberger in Oberwalluf Pfingsten Ev.: Joh 20,19-23 Samstag 23.05. 16.30 Uhr Rosenkranzgebet in Niederwalluf 19.30 Uhr Abschluss der

Mehr

Bekannte Mönche und Äbte des Benediktiner-Klosters Bürgel in zeitlicher Reihenfolge

Bekannte Mönche und Äbte des Benediktiner-Klosters Bürgel in zeitlicher Reihenfolge 1 2 3 4 5 6 7 8 9 10 11 12 13 14 15 16 17 18 19 20 21 22 23 24 25 26 27 28 29 30 31 32 33 34 35 1136 1157 Eberwein I Abt UBB I 1-24 1165 1171 Rudolf Abt UBB I 25-35 1171 1185/90 Degenhard Abt UBB I 36-43/121

Mehr

Harke /Busse. N Brandvernichtung Stiftsfehde Hildesheim 1519 Viehschatzregister Kloster Wienhausen Polding

Harke /Busse. N Brandvernichtung Stiftsfehde Hildesheim 1519 Viehschatzregister Kloster Wienhausen Polding Hof 1 BÖRNS HOF Harke /Busse Lt. Viehschatzregister Vogtei Celle 1438 Zerstörung Wiechendorfs im Prälatenkrieg/Bischof Verden 1458 Der Hof ist aufgeteilt: Börnshof 1 Halbmeierstelle Hasenhof 3 Viertelmeierstelle

Mehr

X1 Agnes Seelis geborene Gutwinters geb. am zu verst. am zu X Gerhard Seelis geb. am zu Moers.

X1 Agnes Seelis geborene Gutwinters geb. am zu verst. am zu X Gerhard Seelis geb. am zu Moers. Moers um 1800 65 07 125 252 251 X1 Agnes Seelis geborene Gutwinters geb. am zu verst. am zu Daten aus den Aufschreibungen des Jakob Tenhaef. erstellt 05.1997, geändert 12.2006 Hochzeit 04.01.1784 Kirchenbuch

Mehr

Stammfolgeliste für Johann Anton (Tonnis) Hüttebräucker (Enthält lediglich die Jahreszahlen. Komplette Daten nur auf Anfrage).

Stammfolgeliste für Johann Anton (Tonnis) Hüttebräucker (Enthält lediglich die Jahreszahlen. Komplette Daten nur auf Anfrage). Stammfolgeliste für Johann Anton (Tonnis) Hüttebräucker (Enthält lediglich die Jahreszahlen. Komplette Daten nur auf Anfrage). 1.0 Johann Anton (Tonnis) Hüttebräucker (Tonnis aus der Hüttebrocks Rahmede)

Mehr

Zur Geschichte der FLIESSBACH

Zur Geschichte der FLIESSBACH Zur Geschichte der FLIESSBACH von Regierungsrat H. F. von Ehrenkrook 1, Ludwigslust Das pommersche Geschlechterbuch, der 40. Band des deutsches Geschlechterbuches (Verlag C. A. Starke in Görlitz), enthält

Mehr

Neuer Ortsplan von Pulfnick mit Orts teilen Eissingsmühle und Kl. Eissings (Stand vor 1945)

Neuer Ortsplan von Pulfnick mit Orts teilen Eissingsmühle und Kl. Eissings (Stand vor 1945) Neuer Ortsplan von Pulfnick mit Orts teilen Eissingsmühle und Kl. Eissings (Stand vor 1945) Dieser Ortsplan ersetzt den' in der Osteroder Zeitung, Folge 35/1971, S. 318-321 veröffentlichten Dorfplan von

Mehr

Ahnenliste nach Vater-Stämmen: Dörner Anna Babette

Ahnenliste nach Vater-Stämmen: Dörner Anna Babette Ahnenliste nach Vater-Stämmen: Dörner Anna Babette Dörner 1 01 1 Dörner Anna Babette 1, ev., Nürnberg * 06.08.1857 in Fürth, ~ 09.08.1857 in Fürth 2 Paten: Anna Babette, Ehefrau des Zimmergesellen Johann

Mehr

Katholische Pfarrer in Heiligenstadt und Dekanat Heiligenstadt im 19. Jahrhundert

Katholische Pfarrer in Heiligenstadt und Dekanat Heiligenstadt im 19. Jahrhundert Katholische in Heiligenstadt und Dekanat Heiligenstadt im 19. Jahrhundert aus Dr. Conrad Zehrt, Eichsfeldische Kirchengeschichte des 19. Jahrhunderts, Druck und Verlag Franz Wilh. Cordier 1893 Die Propsteipfarrei

Mehr

MICHAEL JOHANNES (GENERAL) GEITHER

MICHAEL JOHANNES (GENERAL) GEITHER Ein Genealogiereport für MICHAEL JOHANNES (GENERAL) GEITHER Erstellt am 20. Dezember 2012 "The Complete Genealogy Reporter" 2006-2011 Nigel Bufton Software under license to MyHeritage.com Family Tree Builder

Mehr

Übersicht über die Orte, die Namen und die Lebensdaten.

Übersicht über die Orte, die Namen und die Lebensdaten. Zachor! Erinnere dich! Hennefer Stolpersteine Übersicht über die Orte, die Namen und die Lebensdaten. Herausgegeben vom Stadtarchiv Hennef in Zusammenarbeit mit dem Ökumenekreis der Evangelischen und Katholischen

Mehr

Wettkampfbecken 4 Bahnen à 25m Wellenkillerleinen Handzeitnahme Wassertemperatur: ca. 28 C

Wettkampfbecken 4 Bahnen à 25m Wellenkillerleinen Handzeitnahme Wassertemperatur: ca. 28 C Wettkampfbecken 4 Bahnen à 25m Wellenkillerleinen Handzeitnahme Wassertemperatur: ca. 28 C Abschnitt 1 Wettkampf 1 Wettkampf 2 Wettkampf 3 Wettkampf 4 Wettkampf 5 Wettkampf 6 Wettkampf 7 Wettkampf 8 Wettkampf

Mehr

Samuel Schwarz 1860-1926. Amalia Schwarz (geb. Goldmann) 1856-1923. Hermine Scheuer (geb. Fischer) 1850-1928. Adolf Scheuer?

Samuel Schwarz 1860-1926. Amalia Schwarz (geb. Goldmann) 1856-1923. Hermine Scheuer (geb. Fischer) 1850-1928. Adolf Scheuer? Ihr Familienstammbaum Sein Vater Seine Mutter Ihr Vater Ihre Mutter Adolf Scheuer? - 1915 Hermine Scheuer (geb. Fischer) 1850-1928 Samuel Schwarz 1860-1926 Amalia Schwarz (geb. Goldmann) 1856-1923 Vater

Mehr

Nachkommen des Georg Wegmayer

Nachkommen des Georg Wegmayer Nachkommen des Georg Wegmayer 1 Georg Wegmayer b: Abt. 1574 in Oberösterreich d: 04.12.1658 in Schützingen # chldn: 2... +Susanna? d: 13.04.1657 in Schützingen m: vor 1630 # chldn: 2.. 2 Wolf Wegmer b:

Mehr

Stammbaum der Familie Bildhauer

Stammbaum der Familie Bildhauer Stammbaum der Familie Bildhauer 1603 Heinrich oder Henrich Bildhauer ( Bieltheyer ) aus Sankt Goar verheiratet: Äla Münchart um 1640 Kinder: 4 *Johann Leonhard geb.1642 in Weisel Frantz Hupert Johann Billig

Mehr

Quellen: Löbe 3, 110, AOB 185, AKB 1595, Kartei Eisenach, KB Klosterlausnitz

Quellen: Löbe 3, 110, AOB 185, AKB 1595, Kartei Eisenach, KB Klosterlausnitz Eberhard, Gottlob Ernst * 22.07.1795 Schmölln + 14.08.1869 Klosterlausnitz V.: Kürschnermstr. Schmölln Gymn. Altbg., Uni 1816-1819 Jena, Lehrer Schnepfenthal, Ex pro cand. Altbg. 12.08.1819, 1820 Rect.

Mehr

Kirchenbuch von Schkortleben. (Quelle Nr. 18) Taufregister Sterberegister

Kirchenbuch von Schkortleben. (Quelle Nr. 18) Taufregister Sterberegister Kirchenbuch von Schkortleben 1855 1901 (Quelle Nr. 18) Taufregister Sterberegister Unvollständige Transkription aus der deutschen in die lateinische Schrift, dem FN WINKLER folgend. (übersetzt und EDV

Mehr

Vorfahren von David Gordon Man

Vorfahren von David Gordon Man Generation 1 1. David Gordon Man Sohn von Frank Otto Stoe Man. Generation 2 2. Frank Otto Stoe Man Sohn von Eleanor Fanny Mathilda Loeck. Frank Otto Stoe Man und unbekannter Ehepartner verheiratet. Sie

Mehr

LAS Abt. 412 Nr (bearbeitet von Justus Richardsen, Stand: )

LAS Abt. 412 Nr (bearbeitet von Justus Richardsen, Stand: ) LAS Abt. 412 Nr. 99 ----- (bearbeitet von Justus Richardsen, Stand: 24.11.2013) Volkszählung von 13. Februar 1803 Nr. Name Stand Alter Familienstand Besitz Geburt Heirat Tod Eltern Verheiratet 1.1 Carsten

Mehr

Namensverzeichnis aus dem Kirchenbuch-Duplikat Wittichow: Klützow, Kreis Pyritz Geburten, Heiraten, Tote von 1824 bis 1873

Namensverzeichnis aus dem Kirchenbuch-Duplikat Wittichow: Klützow, Kreis Pyritz Geburten, Heiraten, Tote von 1824 bis 1873 Vorbemerkungen: Für jede Person habe ich eine eigene Nummer vergeben und diese bei weiteren Einträgen wieder verwendet. Dies dürfte, trotz variierender Schreibweise sowohl der Vor- als auch der Nachnamen

Mehr

Gefallene 1. Weltkrieg Braubach zusammengstellt August G. Rumpenhorst

Gefallene 1. Weltkrieg Braubach zusammengstellt August G. Rumpenhorst Ort Jahr Name Vorname Bemerkung Braubach 1914-1918 Arnold Karl Braubach 1914-1918 Arzbächer Gustav Braubach 1914-1918 Arzbächer August Braubach 1914-1918 Baurhenn Emil Braubach 1914-1918 Becker Ernst Braubach

Mehr

SCHÜTZENVEREIN HUBERTUS Hofstetten e.v. König- und Meisterschaftsschießen 2012

SCHÜTZENVEREIN HUBERTUS Hofstetten e.v. König- und Meisterschaftsschießen 2012 Könige 2012 Königsscheibe Teiler Jugend-Königsscheibe Teiler 1 Schroll Martin 73,3 1 Miehling Lukas 288,9 2 Miehling Inge 79,1 2 Heidrich Theresa 365,8 3 Hamann Oliver 153,4 3 Schiller Anna 476,5 4 Appel

Mehr

Die Personen sind alphabetisch, innerhalb eines Familiennamens chronologisch geordnet (BB) kennzeichnet die Daten aus dem Brandenburger Bürgerbuch

Die Personen sind alphabetisch, innerhalb eines Familiennamens chronologisch geordnet (BB) kennzeichnet die Daten aus dem Brandenburger Bürgerbuch Einwohner in Wust bei Brandenburg im 18. Jh. von Hartmut Conrad, Oktober 2011, ergänzt März 2012 Für Wust bei Brandenburg gibt es leider nur ein Gesamtkirchenbuch ab 1780 und davor noch ein Taufbuch von

Mehr

IHRE 25-JÄHRIGE JUBELKOMMUNION FEIERN AM 4. MAI 2014 DAMALS AM WEIßEN SONNTAG, GEBURTSJAHRGANG 1979/1980

IHRE 25-JÄHRIGE JUBELKOMMUNION FEIERN AM 4. MAI 2014 DAMALS AM WEIßEN SONNTAG, GEBURTSJAHRGANG 1979/1980 Jubelkommunikanten 2014 Sank Antonius Abbas Sambach 1 IHRE 25-JÄHRIGE JUBELKOMMUNION FEIERN AM 4. MAI 2014 DAMALS AM WEIßEN SONNTAG, 2.4.1989 GEBURTSJAHRGANG 1979/1980 BEHR MATTHIAS, WINGERSDORF 23 BEHR

Mehr