3. Briefing zur Übung IT-Systeme

Save this PDF as:
 WORD  PNG  TXT  JPG

Größe: px
Ab Seite anzeigen:

Download "3. Briefing zur Übung IT-Systeme"

Transkript

1 3. Briefing zur Übung IT-Systeme - Einführung in HTML, CSS und JavaScript Fragestunde, , PC Pool

2 Stand und Ausblick Einführung: , Uhr (c.t.), HS 4/PC Pool Fragestunde: , Uhr, PC Pool Fragestunde: , Uhr, PC Pool Fragestunde: , Uhr, PC Pool Fragestunde: , Uhr, PC Pool Klausurvorbereitung: , Uhr, PC Pool

3 WBT 06: Erste Schritte mit CSS Lessons learned: CSS-Stylesheet: Mit Hilfe von externen Stylesheets werden Formatvorlagen (Styles) für die Gestaltung der Web Site eingebunden. CSS-Regeln: Selektor { Deklaration} Selektor { Eigenschaft : Wert; } Selektoren können Tags, Klassen oder IDs sein Beispiel Selektor Klasse:.klasse { color: blue; background-color: orange ; } 3

4 WBT 06: Erste Schritte mit CSS Lessons learned: CSS-Selektoren gruppieren: Haben mehrere Selektoren die gleichen Deklarationen, so können sie gruppiert werden: p, h1, #id1 { color: blue; } CSS-Selektoren kombinieren: Beispiel: Sollen nur die <p>- Tags innerhalb der Klasse absatz1 mit einem Style versehen werden, so kann man diese spezifisch ansprechen:.absatz1 p { color: blue; } 4

5 WBT 06: Übung Geben Sie die CSS-Regeln an, die jede Strophe in die passende Farbe, die Überschrift in Orange und die Quelle in grau färben. Die Strophen sollen alle in der Schriftgröße 25px und der Beruf Jäger unterstrichen sein. <DOCTYPE html> <html> <head> <link href="liederstyles.css" rel="stylesheet" /> <title> Ein Volkslied </title> </head> <body> <h1> Grün sind alle meine Kleider </h1> <p id="jaeger"> Grün, grün, grün sind alle meine Kleider Weil mein Schatz ein <span class="beruf"> Jäger </span> ist. </p> </body> </html> <p id="seemann"> Blau, blau, blau sind alle meine Kleider Weil mein Schatz ein <span class="beruf"> Seemann </span> ist. </p> <p id="schornsteinfeger"> Schwarz, schwarz, schwarz sind alle meine Kleider Weil mein Schatz ein <span class="beruf"> Schornsteinfeger </span> ist. </p> <p class="quellenangabe"> Volkslied aus Pommern, 19. Jh. </p> 5

6 WBT 07: Umgang mit CSS Lessonslearned: Integration von CSS Es gibt drei Möglichkeiten, CSS-Regeln mit HTML zu verknüpfen: Inline Styles - CSS-Regeln werden direkt im öffnenden Tag eines HTML-Elements definiert. Styles im Head - CSS-Regeln werden im Kopf der HTML- Datei definiert. Externe Stylesheets - CSS-Regeln werden in einer externen CSS- Datei definiert. Einbindung eines externen Stylesheets in HTML <link href="liederstyles.css" rel="stylesheet" /> Vorrang von Styles: Das innerste Style hat Vorrang und überschreibt die äußeren! Von außen nach innen: externes Stylesheet, Styles im Head, Inline Styles 7

7 WBT 07: Umgang mit CSS Lessons learned: CSS-Prinzipien Vererbung in CSS: Styles werden vom Elternelement an die untergeordneten Elemente (Kinder) weitervererbt. Beispiel: wird dem Body in CSS die Textfarbe blau zugewiesen, so haben alle Kinderelemente des Bodys die Textfarbe blau Kaskade und Rangfolge: Bei mehreren Styles muss der Web-Browser entscheiden, welche CSS-Regeln verwendet werden Wird eine Eigenschaft mehrfach deklariert, so gilt immer die zuletzt angegebene (also die unterste) Eigenschaft im Stylesheet Wird ein Element durch mehrere Selektoren angesprochen, gilt immer die Eigenschaft des spezifischsten Selektors. Von spezifisch nach weniger spezifisch sortiert: ID-Selektor, Klassen-Selektor, Tag-Selektor 8

8 WBT 07: Übung Welcher Selektor gewinnt? Eintraege.html <DOCTYPE html> <html> <head> <link href="styles.css" rel="stylesheet" /> </head> <body> <p id="eintrag-eins"> Hallo Welt! </p> <p id="eintrag-zwei" class="erinnerung"> Mein zweiter Eintrag </p> <p id="eintrag-drei" class="erinnerung"> Mein dritter Eintrag </p> <p id="eintrag-vier" class="wichtig erinnerung"> Mein vierter Eintrag </p> <p id="eintrag-fuenf" style="color: yellow"> Mein fünfter Eintrag </p> <p id="eintrag-sechs" class="erinnerung wichtig"> Mein sechster Eintrag </p> </body> </html> Styles.css #eintrag-eins, #eintrag-drei { color: red; background-color: grey; }.erinnerung { background-color: grey; }.wichtig { background-color: red; } #eintrag-drei { background-color: lightblue; } p { color: green; } #eintrag-fuenf { color: blue; } 9

9 WBT 08: Gestaltung des Seitenlayouts I Lessons learned: Block- und Inline-Elemente: Block-Elemente z. B. <p>, <li> oder <div> umfassen einen bestimmten Bereich der Web Seite und erzeugen vor und nach sich einen Zeilenumbruch. Block-Elemente sind rechteckige Boxen deren Höhe, Breite, Rahmen und Abstand festgelegt werden kann. Inline-Elemente - z. B. <span> erzeugen keinen Zeilenumbruch und können nicht bzgl. ihrer Größe, Abstands o. ä. formatiert werden. 10

10 WBT 08: Gestaltung des Seitenlayouts I Lessons learned: Box-Modell: 11

11 WBT 08: Gestaltung des Seitenlayouts I Lessons learned: Größenangaben in CSS: Pixel (px): z. B. : margin-top: 50px; Prozent (%): z. B. : padding-bottom: 2%; Em: z. B. : border: 2em; 12

12 WBT 08: einfache Übung Erstellen Sie drei <div>-container mit beliebigen Text befüllt und vergeben Sie die IDs eins, zwei, drei. Geben Sie jedem <div>-container verschiedene Hintergrundfarben. Eins soll die Höhe in Pixel erhalten, zwei eine Höhe und Breite in em und drei eine Breite in Prozent. 13

13 WBT 08: fortgeschrittene Übung Sie wollen einen Blog über die verschiedenen Veranstaltungen, die Sie an der Uni besuchen, schreiben. Dazu wollen Sie auf der Startseite Ihres Blogs eine Navigation zu den Veranstaltungen in Form von Buttons erstellen. Um Buttons zu erstellen, benötigen Sie Ihr Wissen zu dem Box-Modell. IT-Systeme Makro II Marketing Risikomanagement Statistik 14

14 WBT 08: fortgeschrittene Übung 1. Erstellen Sie fünf <div>-container mit der Hintergrundfarbe Ihrer Wahl und einem Rahmen (border). 2. Jede Box soll 150px breit sein. 3. Füge der Box in der Mitte eine Grafik inkl. Größenangaben (80px x 80px) hinzu. 4. Füge der Box ein Textelement <p> hinzu. 5. Positioniere die Inhalte in der Box möglichst mittig (z. B.: padding: 30px 0px 30px 60px) 6. Der Abstand (margin) zwischen den Boxen soll 40px groß sein. IT-Systeme 15

15 WBT 09: Gestaltung des Seitenlayouts II Lessons learned: Zentrierung: CSS-Deklaration: margin:auto; Positionierung: CSS-Deklaration: float: (z. B. left, right); Diese Eigenschaft bewirkt, dass Block-Elemente nicht mehr den normalen Elementfluss, der durch HTML vorgegeben ist (also untereinander), folgen, sondern nebeneinander positioniert werden können. CSS-Deklaration: clear: (z. B. left, right, both); Hier wird der Elementfluss, der durch float vorgegeben ist beendet. Werden z. B. zwei<div>-container mit der Deklaration: float:left; versehen, stehen diese nebeneinander. Ein dritter <div>-container soll unter den beiden positioniert werden, dort wird dann clear:left; eingesetzt. 16

16 WBT 09: Gestaltung des Seitenlayouts II Lessons learned: Positionierung: CSS-Deklaration: position: (z. B. relative, fixed, absolute); top: 20px; } Relativ: position: relativ; hier werden die Elemente ausgehend von der statischen Position verschoben Absolut: position: absolut; Elemente werden aus dem statischen Elementfluss entfernt und an einer festen Stelle positioniert Fix: position: fixed; Elemente werden zum Browserfenster positioniert, und bleiben fix stehen, auch wenn die Seite gescrollt wird. 17

17 WBT 09: Übung Sie wollen einen Blog über die verschiedenen Veranstaltungen, die Sie an der Uni besuchen, schreiben. Dazu wollen Sie auf der Startseite Ihres Blogs eine Navigation zu den Veranstaltungen in Form von Buttons erstellen. Um die Buttons anzuordnen, benötigen Sie Ihr Wissen zur Positionierung von Elementen. IT-Systeme Makro II Marketing Risikomanagement Statistik 18

18 WBT 09: Übung 1. Zunächst sollen die <div>-container nebeneinander angeordnet werden (float-left). 2. Die Buttons sollen zu den einzelnen Blog-Artikeln zu der jeweiligen Lehrveranstaltung weiterleiten: Dazu kann man einfach um jeden <div> Container einen <a>-tag legen (href=" "). 3. Nun stehen die fünf Elemente nebeneinander. Wir wollen aber, dass die oberen drei nebeneinander und die anderen beiden darunter angeordnet sind. Hier gibt es mehrere Lösungswege. 1. Im HTML-Quelltext werden nach dem dritten Element mehrere Absätze (<br/>) gesetzt. (Oder <br style="clear: both" />) 2. Um alle Buttons wird ein großer Div-Container (ID=breite) gesetzt, mit einer Höhe von 100% und der gewünschten Breite (Breite einer Box: width:150px + padding-left:60px + margin-right: 40px = 250px Breite von drei Boxen: 250px * 3 = 750px) Färben Sie den Div-Container farblich ein, um zu sehen was passiert. 4. Nun zentrieren Sie zuletzt den allumfassenden div-container zum Browser Fenster (margin:auto) 19

19 WBT 09: Übung Optionale Zusatzübung: 1. Die fünf Buttons sollen nun innerhalb des Divs zentriert werden. 1. Das float:left muss entfernt werden. 2. Der Inhalt des Div-Container breite soll zentriert dargestellt werden (Text-align: center) 3. Die einzelnen Boxen sollen als Inline-Elemente behandelt werden (display: inline-block) 4. Der Inhalt der Boxen soll linksbündig stehen (text-align: left;) (optional) 20

3. Briefing zur Übung IT-Systeme

3. Briefing zur Übung IT-Systeme 3. Briefing zur Übung IT-Systeme - Einführung in HTML, CSS und JavaScript Fragestunde, 30.11.2016, PC Pool Stand und Ausblick Einführung: 18.10.2016, 12.00 Uhr (c.t.), HS 4/PC Pool Fragestunde:, 12.00

Mehr

Allgemeine Technologien II Wintersemester 2011 / November 2011 CSS

Allgemeine Technologien II Wintersemester 2011 / November 2011 CSS Allgemeine Technologien II Wintersemester 2011 / 2012 28. November 2011 CSS Themen 28.11.2011 Cascading Style Sheets CSS CSS einbinden Inline-Styles CSS im Dokumentkopf Externe Stylesheets Konzepte Typen-,

Mehr

Inhaltsverzeichnis. Florian Bauer CSS Seite 2 von 10

Inhaltsverzeichnis. Florian Bauer CSS Seite 2 von 10 CSS Inhaltsverzeichnis Gestaltung mit CSS... 3 CSS einbinden... 3 On the fly... 3 Im Header... 3 In einer externen Datei... 3 Aufbau einer CSS Anweisung... 4 Wichtige CSS Eigenschaften... 4 Pseudoelemente...

Mehr

4. Briefing zur Übung IT-Systeme

4. Briefing zur Übung IT-Systeme 4. Briefing zur Übung IT-Systeme - Einführung in HTML, CSS und JavaScript Fragestunde,, PC Pool Stand und Ausblick Einführung: 18.10.2016, 12.00 Uhr (c.t.), HS 4/PC Pool Fragestunde: 09.11.2016, 12.00

Mehr

4. Briefing zur Übung IT-Systeme

4. Briefing zur Übung IT-Systeme 4. Briefing zur Übung IT-Systeme - Einführung in HTML, CSS und JavaScript Fragestunde, 18.12.2017, PC Pool Stand und Ausblick Einführung: 17.10.2017, 12.00 Uhr (c.t.), HS 4 Fragestunde: 06.11.2017, 10.15

Mehr

1 Definition der Selektoren Einbinden der CSS 3 Möglichkeiten Farbangaben Schriftformatierung Abstände...

1 Definition der Selektoren Einbinden der CSS 3 Möglichkeiten Farbangaben Schriftformatierung Abstände... CSS GRUNDLAGEN 1 Definition der Selektoren... 2 2 Einbinden der CSS 3 Möglichkeiten... 2 3 Farbangaben... 4 4 Schriftformatierung... 4 5 Abstände... 4 6 Box Modell... 5 7 Links... 5 8 Eigene Klasse definieren...

Mehr

Inhalt: 1)Das Box-Modell

Inhalt: 1)Das Box-Modell Inhalt: 1. Das Box-Modell 2. Reset-CSS 3. CSS-Eigenschaft: position (static, relative, absolute) 4. CSS-Eigenschaft: float, clear 5. Übung 6. Die Seite zentrieren mit margin:auto 1)Das Box-Modell Die Box

Mehr

Allgemeine Technologien II Sommersemester Mai 2011 CSS

Allgemeine Technologien II Sommersemester Mai 2011 CSS Allgemeine Technologien II Sommersemester 2011 02. Mai 2011 CSS Kursthemen Designparadigmen Framesets Tabellenbasierte Layouts -basierte Layouts: CSS & Co. Cascading Style Sheets CSS CSS einbinden

Mehr

ANWENDUNGSSOFTWARE CSS

ANWENDUNGSSOFTWARE CSS ANWENDUNGSSOFTWARE CSS NAVIGATION Bilder zur Navigation: als Anker für Verweise benutzen Text sollte nicht Bestandteil des Bildes sein (Bild als Hintergrund), siehe z-index Navigationslisten mit ,

Mehr

Grundlagen-Beispiel CSS

Grundlagen-Beispiel CSS Grundlagen-Beispiel CSS Öffne im Ordner 2.css.uebung die vorhanden Dateien index.html und erstelle eine neue CSS-Datei mit dem Namen bildschirm.css. Füge im Bereich folgende Verlinkung ein:

Mehr

CSS - Cascading Stylesheets

CSS - Cascading Stylesheets CSS - Cascading Stylesheets Alfred Beringer HTBLVA für Textilindustrie und Datenverarbeitung Alfred Beringer 1 Überblick Kurze Einführung Deklarationen Selektoren Beispiele Alfred Beringer 2 CSS Formatierungssprache

Mehr

Übung: Bootstrap - Navbar

Übung: Bootstrap - Navbar Übung: Bootstrap - Navbar Angaben befinden sich im Ordner: 5_Übung_nav. Darin befinden sich die Bootstrap-Ordner und die dazu passende index.html, die bereits die Links zu den Ordnern enthält. Aufgabe:

Mehr

CSS-Boxen. Hans Gell Schulungen & Dienstleistungen Übersicht der Schulungsinhalte

CSS-Boxen. Hans Gell Schulungen & Dienstleistungen  Übersicht der Schulungsinhalte CSS-Boxen Übersicht der Schulungsinhalte Das Web ist nicht aus Papier enttäuschte Erwartungen Autor hat keine Kontrolle Webseiten sehen immer anders aus Webseiten sind flexibel - Papierseiten sind starr

Mehr

Tabellenfreies Layout in HTML

Tabellenfreies Layout in HTML Tabellenfreies Layout in HTML 0. Inhaltsverzeichnis Philipp Wahle 12.12.12 2 von 40 Seiten 3 von 40 Seiten 0. Inhaltsverzeichnis 1. Sematischer Code 2. Box Modell 3. Classes & IDs 4. Statischer Seitenaufbau

Mehr

E-Commerce: IT-Werkzeuge. Web-Programmierung. Kapitel 3: Webdesign mit CSS Stand: Übung WS 2015/2016. Benedikt Schumm M.Sc.

E-Commerce: IT-Werkzeuge. Web-Programmierung. Kapitel 3: Webdesign mit CSS Stand: Übung WS 2015/2016. Benedikt Schumm M.Sc. Übung WS 2015/2016 E-Commerce: IT-Werkzeuge Web-Programmierung Kapitel 3: Stand: 30.10.2015 Benedikt Schumm M.Sc. Lehrstuhl für ABWL und Wirtschaftsinformatik Katholische Universität Eichstätt-Ingolstadt

Mehr

Aufbau einer HTML Seite:

Aufbau einer HTML Seite: 1 Aufbau einer HTML Seite: Grundstruktur: Head Bereich: "nicht sichtbar" Er enthält grundlegende Informationen wie: Title, Charset, Ansichtsgröße,

Mehr

4.8 Das Box Modell, Block- vs Inline-Elemente

4.8 Das Box Modell, Block- vs Inline-Elemente 4 Formatierung mit CSS Webdesignkurshandbuch:: :: :: :: :: :: :: :: :: :: :: :: Büchli :: Süsstrunk :: :: :: :: :: :: :: :: :: :: :: :: :: :: :: :: :: :: : 4.8 Das Box Modell, Block- vs Inline-Elemente

Mehr

Web-basierte Anwendungssysteme XHTML- CSS

Web-basierte Anwendungssysteme XHTML- CSS Web-basierte Anwendungssysteme XHTML- CSS Prof. Dr. Sergej Alekseev (alekseev@fb2.fra-uas.de) Prof. Dr. Armin Lehmann (lehmann@e-technik.org) Fachbereich 2 Informatik und Ingenieurwissenschaften Wissen

Mehr

Wert. { color: blue; }

Wert. { color: blue; } CSS im Überblick HTML wurde vom W3C entwickelt, um die Inhalte einer Webseite zu gliedern und zu strukturieren. In HTML wird festgelegt, ob ein Textinhalt bspw. dies ist eine Überschrift oder

Mehr

Tutorial zum erstellen einer Webseite

Tutorial zum erstellen einer Webseite Tutorial zum erstellen einer Webseite 2. Teil das Aussehen mit CSS bestimmen Vorbereitungen: Die HTML Grundlage anpassen, Änderungen sind fett geschrieben. Ab sofort werden wir mit zwei Dateien arbeiten,

Mehr

Introduction to Technologies for Interaction Design. Stylesheets

Introduction to Technologies for Interaction Design. Stylesheets Introduction to Technologies for Interaction Design Stylesheets Syntax Selektor und Eigenschaften Selektor bezieht sich auf ein HTML-Element ID-Selektoren dürfen in jeder HTML-Datei nur einmal vorkommen

Mehr

1. Briefing zur Übung IT-Systeme

1. Briefing zur Übung IT-Systeme 1. Briefing zur Übung IT-Systeme - Einführung in HTML, CSS und JavaScript Einführung, 17.10.2016, HS 4 17. Oktober 2017 Stand und Ausblick Einführung: 17.10.2017, 12.00 Uhr (c.t.), HS 4 Fragestunde: 06.11.2017,

Mehr

Digitale Medien. Übung zur Vorlesung. Vorlesung: Heinrich Hußmann Übung: Renate Häuslschmid

Digitale Medien. Übung zur Vorlesung. Vorlesung: Heinrich Hußmann Übung: Renate Häuslschmid Übung zur Vorlesung Digitale Medien Vorlesung: Heinrich Hußmann Übung: Renate Häuslschmid Wintersemester 2016/17 Cascading Style Sheets HTML beschreibt nur den logischen Aufbau eines Dokuments. Die Gestaltung

Mehr

Umsetzen einer skalierbaren horizontalen Navigation:

Umsetzen einer skalierbaren horizontalen Navigation: Umsetzen einer skalierbaren horizontalen Navigation: Erstelle im Dreamweaver eine neue HTML - Datei (navigation.html) und eine CSS Datei (navigation.css). Die Struktur dieser Navigation soll auf einer

Mehr

CSS. Cascading Stylesheets

CSS. Cascading Stylesheets CSS Cascading Stylesheets Themen Was sind Cascading Stylesheets? Vorteile von CSS Nachteile von CSS CSS: Versionen Regelsyntax für Stylesheets Einem HTML-Dokument Styles hinzufügen und Numerische

Mehr

CSS. Cascading Style Sheets

CSS. Cascading Style Sheets CSS Cascading Style Sheets Was ist CSS? CSS... steht für Cascading Style Sheets... definiert die Darstellung (Farben, Fonts,... ) von (HTML) Dokumenten auf Web-Seiten.... spart viel Aufwand, da Format-Regeln

Mehr

FUNKTIONSBESCHREIBUNG. IFRAME EINBETTUNG VERSION: ab

FUNKTIONSBESCHREIBUNG. IFRAME EINBETTUNG VERSION: ab FUNKTIONSBESCHREIBUNG IFRAME EINBETTUNG VERSION: ab 2016.1.0 Inhaltsverzeichnis 1 Einleitung... 3 2 Schreibweise... 3 3 Zusätzliche Parameter... 4 3.1 Hintergrundfarbe... 4 3.2 Anzeige als Liste... 4 3.3

Mehr

Cascading Stylesheets (CSS)

Cascading Stylesheets (CSS) Cascading Stylesheets (CSS) Cascading Stylesheets trennen Webdesign vom eigentlichen Inhalt. Die Vererbung, sprich Kaskadierung, von festgelegten Stilen wird allerdings erst bei fortgeschrittenen Programmierkenntnissen

Mehr

Eine Schnelleinführung in CSS

Eine Schnelleinführung in CSS Eine Schnelleinführung in CSS Michael Dienert 11. September 2013 Inhaltsverzeichnis 1 Was ist CSS? 1 2 Verwenden der CSS-Stylesheets 2 3 Struktur eines CSS-Stylesheets 2 4 Selektoren im Detail 3 4.1 Verwandschaftsbeziehungen:

Mehr

Praktikum 8: CSS-Layout

Praktikum 8: CSS-Layout WEB1 Web-Technologien 1 Praktikum 8: CSS-Layout Gerrit Burkert, 01.11.2014 Ziele In einem früheren Praktikum haben Sie den HTML-Code für eine Reisebüroseite gemacht. Ziel dieses Praktikums ist es, die

Mehr

Fließlayout. »World of Fish«

Fließlayout. »World of Fish« Fließlayout 4»World of FishWorld of Fish«stellt ein kleines Informationsangebot zu einem begehbaren Aquarium dar, und dieses Angebot soll von uns umgesetzt werden. Im Vorfeld haben wir wie immer ein Konzept

Mehr

Nachbau der Website 1.)Hintergrundbild einfügen eigene CSS-Datei

Nachbau der Website  1.)Hintergrundbild einfügen eigene CSS-Datei Nachbau der Website http://www.lake-festival.at/ Erstelle eine neue Bootstrapsite im Ordner lakefestival. Es soll alle Ordner bereits enthalten, back für diverse backgrounds, img mit vielen Bildern usw.

Mehr

IT-Zertifikat: Allgemeine Informationstechnologien II Übungsblatt jquery

IT-Zertifikat: Allgemeine Informationstechnologien II Übungsblatt jquery IT-Zertifikat: Allgemeine Informationstechnologien II Übungsblatt jquery Für unser Miniredaktionssystem, das wir im Laufe der nächsten Wochen / Monate entwickeln werden, verwenden wir eine der Website

Mehr

Inhalt. Vorwort 13. Teil I CSS kennenlernen: Einstieg in XHTML und CSS

Inhalt. Vorwort 13. Teil I CSS kennenlernen: Einstieg in XHTML und CSS Inhalt Vorwort 13 Teil I CSS kennenlernen: Einstieg in XHTML und CSS 1 Auf die Plätze 17 1.1 Wozu CSS lernen? 18 1.2 Wem nützt dieses Buch? 19 1.3 Wie funktioniert dieses Buch? 19 2 Was Sie wissen sollten

Mehr

1. Einstieg 2. Selektoren 3. Schriften 4. Strukturen 5. Zwischenräume, Abstände 6. Bilder 7. Farben 8. Beispiel

1. Einstieg 2. Selektoren 3. Schriften 4. Strukturen 5. Zwischenräume, Abstände 6. Bilder 7. Farben 8. Beispiel Inhalt 1. Einstieg 2. Selektoren 3. Schriften 4. Strukturen 5. Zwischenräume, Abstände 6. Bilder 7. Farben 8. Beispiel Einstieg - Eine Formatvorlage besteht aus mindestens einer Anweisung. - Eine Anweisung

Mehr

CSS Cascading Stylesheets

CSS Cascading Stylesheets CSS Cascading Stylesheets 1. Einführung Warum denn CSS= Cascading Style Sheets? CSS ist eine Spache, bestimmt für die Formatierung von HTML-Seiten. Sie greift auf die Sprachelemente von HTML zu und verleiht

Mehr

ALLGEMEINES WOMIT KANN ICH WEBSITES ERSTELLEN?

ALLGEMEINES WOMIT KANN ICH WEBSITES ERSTELLEN? HTML AG INHALT Allgemeines... 2 Womit kann ich Websites erstellen?... 2 Grundgerüst von HTML... 3 Tags und Attribute... 3 Links... 4 Links auf andere Seiten... 4 Bilder... 5 meta-tags... 5 Webseiten mit

Mehr

Selektoren in CSS. HTML/CSS 21. November 2013 E1. 1. Beispiel: Kinder und Enkel

Selektoren in CSS. HTML/CSS 21. November 2013 E1. 1. Beispiel: Kinder und Enkel Selektoren in CSS 1. Beispiel: Kinder und Enkel universal Selektor body { font family: sans serif; color : #666; div { border:

Mehr

Digitale Medien Vergangene Vorlesungen. Style-/Formatangaben. Style Angabe für jedes HTML-Element einfachster Fall: style-attribut

Digitale Medien Vergangene Vorlesungen. Style-/Formatangaben. Style Angabe für jedes HTML-Element einfachster Fall: style-attribut Vergangene Vorlesungen Digitale Medien HTML Grundlagen Wichtige HTML Elemente 4. STYLESHEETS, CSS Heute: Anwendung Beispiele Trennung von Inhalt und Layout Oder: Woher weiß der Browser wie eine Seite darzustellen

Mehr

Navigation für Internetpräsenzen

Navigation für Internetpräsenzen Navigation für Internetpräsenzen Gestern und heute 2016 Navigieren in Internetseiten Das Wort Navigation wird den meisten bekannt sein und fast jeder kann eine Verknüpfung aus seinem alltäglichen Leben

Mehr

HTML Programmierung. Aufgaben

HTML Programmierung. Aufgaben HTML Programmierung Dr. Leander Brandl BRG Keplerstraße - A-8020 Graz Universität Graz - Institut für Experimentalphysik Fachdidaktik der Physik http://w4.brgkepler.asn-graz.ac.at 1. Die erste Web-Seite

Mehr

Hintergrundbilder. background-image. Werte: URL (Standort des Bildes) none inherit. Standard: none. Gilt für: alle Elemente.

Hintergrundbilder. background-image. Werte: URL (Standort des Bildes) none inherit. Standard: none. Gilt für: alle Elemente. HTML 8 Vorbereitung Hintergrundbilder background-image Werte: URL (Standort des Bildes) none inherit Standard: none Gilt für: alle Elemente Vererbung: nein => URL ist relativ zur Stylesheet-Datei anzugeben!

Mehr

Webdesign-Multimedia HTML und CSS

Webdesign-Multimedia HTML und CSS Webdesign-Multimedia HTML und CSS Thomas Mohr HTML Definition ˆ HTML (Hypertext Markup Language) ist eine textbasierte Auszeichnungssprache (engl. markup language) zur Strukturierung digitaler Dokumente

Mehr

CSS Cascading Style Sheets

CSS Cascading Style Sheets XML light CSS Cascading Style Sheets Jörn Clausen joern@techfak.uni-bielefeld.de Übersicht Wieso Cascading Style Sheets? HTML und CSS XML und CSS Ausblick XML light CSS Cascading Style Sheets 2/24 Probleme,

Mehr

Seminar DWMX 2004. DW Session 004

Seminar DWMX 2004. DW Session 004 Seminar DWMX 2004 DW Session 004 Eigene Site aufbauen Aufbau einer persönlichen Site: Auswahl einer bestimmten Dateiorganisation Statische HTML Site Vorlagenbasierte Site Framebasierte Site Erstellen der

Mehr

HTML & CSS. Beispiele aus der Praxis

HTML & CSS. Beispiele aus der Praxis HTML & CSS Beispiele aus der Praxis Übungsblatt 2 http://www.uni-koblenz.de/~ugotit Fragen? Wiederholung Beispiele von.../~ugotit/test/index.htm zu.../~ugotit/test2/html/index.htm Absoluter Pfad relativ

Mehr

Inhaltsverzeichnis. Einleitung 1. Teil I Workshop Schritt für Schritt zum professionellen HTML-CSS-Design. 1 So geht der Workshop vor 6

Inhaltsverzeichnis. Einleitung 1. Teil I Workshop Schritt für Schritt zum professionellen HTML-CSS-Design. 1 So geht der Workshop vor 6 ix Einleitung 1 Teil I Workshop Schritt für Schritt zum professionellen HTML-CSS-Design 1 So geht der Workshop vor 6 2 Vorbereitungen 8 2.1 Anlegen einer sinnvollen Ordnerstruktur... 9 2.2 Das brauchen

Mehr

Introduction to Technologies. Stylesheets mit CSS

Introduction to Technologies. Stylesheets mit CSS Introduction to Technologies Stylesheets mit CSS Beispiele CSS http://css.maxdesign.com.au/listamatic/ http://www.csszengarden.com/tr/deutsch/ http://www.albinoblacksheep.com/livedesign http://de.selfhtml.org/css/layouts/index.htm

Mehr

Kennen, können, beherrschen lernen was gebraucht wird

Kennen, können, beherrschen lernen was gebraucht wird Inhaltsverzeichnis Inhaltsverzeichnis... 1 Tags (Befehle)... 1 Erste Texte im Browser... 2 Das HTML Grundgerüst... 2 Ihre erste echte Webseite... 2 Texte... 3 Textabsatz und Zeilenumbruch... 3 Einen Zeilenumbruch

Mehr

Das TYPOlight CSS-Framework

Das TYPOlight CSS-Framework Das TYPOlight CSS-Framework Aufgaben eines CSS-Frameworks CSS-Reset Vereinheitlichung der Darstellung in allen Browsern Zurücksetzen der proprietären Abstände und Formatierungen Cross-Browser-Formatierung

Mehr

HTML5, CSS3 und JavaScript 1.8. Fortgeschrittene Entwicklung von Webseiten. Isolde Kommer. 1. Ausgabe, 2. Aktualisierung, Dezember 2013 HTML5F

HTML5, CSS3 und JavaScript 1.8. Fortgeschrittene Entwicklung von Webseiten. Isolde Kommer. 1. Ausgabe, 2. Aktualisierung, Dezember 2013 HTML5F HTML5, CSS3 und JavaScript 1.8 Isolde Kommer 1. Ausgabe, 2. Aktualisierung, Dezember 2013 Fortgeschrittene Entwicklung von Webseiten HTML5F 2 HTML5, CSS3 und JavaScript 1.8 - Fortgeschrittene Entwicklung

Mehr

Aufbau eines Klassen-Selektors: selektor.klasse { css-eigenschaft1:wert1; css-eigenschaft2:wert2;...}

Aufbau eines Klassen-Selektors: selektor.klasse { css-eigenschaft1:wert1; css-eigenschaft2:wert2;...} Cascading StyleSheets (CSS) Allgemein CSS (aufeinander aufbauende Stilvorlagen) wurden 1996 vom W3C standardisiert. dienen der Ergänzung strukturierter Dokumente wie HTML oder XML. Ermöglichen die Trennung

Mehr

CASCADING STYLE SHEETS WEBSEITEN-GESTALTUNG MIT CSS

CASCADING STYLE SHEETS WEBSEITEN-GESTALTUNG MIT CSS CASCADING STYLE SHEETS WEBSEITEN-GESTALTUNG MIT CSS Sören Elvers, Julia Polner, Max Weller, Moritz Willig T-Doku, Werner-von-Siemens-Schule, Wetzlar 2010-2011 INHALT DIESES VORTRAGS 1. Kurze Einführung

Mehr

Digitale Medien. Übung

Digitale Medien. Übung Digitale Medien Übung Pfadangaben Pfadangaben sind relevant für Bilder, Verweise, Medienobjekte per URL: Protokoll : / lokalernetzwerkname / Hostname : Port / Pfad http://www.mimuc.de/ http:/arbeitsgruppe/www.mimuc.de:8080

Mehr

Übung zur Vorlesung Digitale Medien. Doris Hausen Ludwig-Maximilians-Universität München Wintersemester 2011/2012

Übung zur Vorlesung Digitale Medien. Doris Hausen Ludwig-Maximilians-Universität München Wintersemester 2011/2012 Übung zur Vorlesung Digitale Medien Doris Hausen Ludwig-Maximilians-Universität München Wintersemester 2011/2012 1 Pfadangaben (1) Pfadangaben sind relevant für Bilder, Verweise, Medienobjekte per URL:

Mehr

HTML und CSS. Eine kurze Einführung

HTML und CSS. Eine kurze Einführung HTML und CSS Eine kurze Einführung Begriff Markup Begriff aus Druckindustrie: Layouter fügt Anmerkungen/Markierungen (Tags) hinzu Markup-Languge (ML) = Auszeichnungssprache Beispiele a) das Wort wird fett

Mehr

Übung zur Vorlesung Digitale Medien. Sarah Tausch Alice Thudt Ludwig-Maximilians-Universität München Wintersemester 2012/2013

Übung zur Vorlesung Digitale Medien. Sarah Tausch Alice Thudt Ludwig-Maximilians-Universität München Wintersemester 2012/2013 Übung zur Vorlesung Digitale Medien Sarah Tausch Alice Thudt Ludwig-Maximilians-Universität München Wintersemester 2012/2013 1 Pfadangaben (1) Pfadangaben sind relevant für Bilder, Verweise, Medienobjekte

Mehr

Inhalt: 1)Header-Widget, 2)Footer-Widget, 3)Buttons, 4)Übung: Wohnungskauf, 5)Controlgroups, 6)Listview, 7)Panel-Widget

Inhalt: 1)Header-Widget, 2)Footer-Widget, 3)Buttons, 4)Übung: Wohnungskauf, 5)Controlgroups, 6)Listview, 7)Panel-Widget jquery 3 Inhalt: 1)Header-Widget, 2)Footer-Widget, 3)Buttons, 4)Übung: Wohnungskauf, 5)Controlgroups, 6)Listview, 7)Panel-Widget Erstelle folgendes einfache Beispiel mit einem Header, einem Content und

Mehr

Online-Publishing mit HTML und CSS für Einsteigerinnen

Online-Publishing mit HTML und CSS für Einsteigerinnen Online-Publishing mit HTML und CSS für Einsteigerinnen Dipl. Math. Eva Dyllong, Universität Duisburg Dipl. Math. Maria Oelinger, spirito GmbH IF MYT 07 2002 CSS-Einführung Vorschau CSS Was ist das? Einbinden

Mehr

Fachbereich Wirtschaftswissenschaften Klausur: Übung 1 zur Vorlesung E-Business und Web-Site-Engineering Sommersemester 2007 Deckblatt Hinweise

Fachbereich Wirtschaftswissenschaften Klausur: Übung 1 zur Vorlesung E-Business und Web-Site-Engineering Sommersemester 2007 Deckblatt Hinweise Klausur Übung 1 E-Business und WSE: HTML/XHTML SS 2007 Seite 1 von 4 Fachbereich Wirtschaftswissenschaften Klausur: Übung 1 zur Vorlesung E-Business und Web-Site-Engineering Sommersemester 2007 Deckblatt

Mehr

Übung: Überschriften per CSS gestalten

Übung: Überschriften per CSS gestalten Übung: Überschriften per CSS gestalten Teil 1: Umsetzung eines Layouts mit zwei Überschriften mit zwei verschiedenen Hierarchieebenen, ergänzt durch einen beschreibenden Textabsatz. Teil 2: Wie Teil 1,

Mehr

Webdesign mit (X)HTML und CSS

Webdesign mit (X)HTML und CSS Webdesign mit (X)HTML und CSS Das Praxisbuch zum Einsteigen, Auffrischen und Vertiefen Deutsche Ausgabe der 3. englischen Auflage Jennifer Niederst Robbins Übersetzung von Kathrin Lichtenberg O'REILLY*

Mehr

CAS Webdesign und Webpublishing

CAS Webdesign und Webpublishing CAS Webdesign und Webpublishing Kurs 2: Fortgeschrittenes CSS Ausgabe 2014 Dozent Andi Keller andi@4eyes.ch 4eyes GmbH Falknerstrasse 52 4001 Basel +41 61 261 43 48 info@4eyes.ch CHE-112.759.842 MWST Seite

Mehr

Modernes Webdesign mit HTML und CSS

Modernes Webdesign mit HTML und CSS Modernes Webdesign mit HTML und CSS Webseiten sind nicht aus Papier! Das klassische Printmedium baut auf bekannten Größen auf, z. B. dem Seitenverhältnis und den Abmessungen definierter Blattformate. Auch

Mehr

Mitschrift HTML. Dateinamen von Bildern: nur Kleinbuchstaben ohne Umlaute und Sonderzeichen BSP: auto.jpg fruehling.jpg bild_01.

Mitschrift HTML. Dateinamen von Bildern: nur Kleinbuchstaben ohne Umlaute und Sonderzeichen BSP: auto.jpg fruehling.jpg bild_01. 1. Stunde Mitschrift HTML Bildbearbeitung in Hinblick auf HTML. Dateinamen von Bildern: nur Kleinbuchstaben ohne Umlaute und Sonderzeichen BSP: auto.jpg fruehling.jpg bild_01.jpg Verstehen des Unterschiedes

Mehr

Praxisbeispiel 01:18 Webformulare 07:39 Flexibles zweispaltiges Layout 05:24 Image-Replacement-Techniken 04:02

Praxisbeispiel 01:18 Webformulare 07:39 Flexibles zweispaltiges Layout 05:24 Image-Replacement-Techniken 04:02 Einfach mehr können. HTML/CSS Einstieg für Anspruchsvolle Bonusmaterial Praxisbeispiel 01:18 Webformulare 07:39 Flexibles zweispaltiges Layout 05:24 Image-Replacement-Techniken 04:02 Inhaltsverzeichnis

Mehr

HTML-Grundlagen (X)HTML:

HTML-Grundlagen (X)HTML: HTML-Grundlagen (X)HTML: < > beginnender HTML Tag schließender HTML Tag < /> leere HTML Elemente Attribute und Werte &.; Sonderzeichen, HTML Entities Aufbau einer Datei Ein

Mehr

HTML. Hypertext Markup Language

HTML. Hypertext Markup Language HTML Hypertext Markup Language Begriff Markup Begriff aus Druckindustrie: Layouter fügt Anmerkungen/Markierungen (Tags) hinzu Markup-Languge (ML) = Auszeichnungssprache Beispiele a) das Wort wird fett

Mehr

CSS MISSING MANUAL THE MISSING MANUAL. David Sawyer McFarland. Deutsche Übersetzung von Jörgen W. Lang POGUE PRESS" O'REILLT

CSS MISSING MANUAL THE MISSING MANUAL. David Sawyer McFarland. Deutsche Übersetzung von Jörgen W. Lang POGUE PRESS O'REILLT CSS MISSING MANUAL THE MISSING MANUAL David Sawyer McFarland Deutsche Übersetzung von Jörgen W. Lang POGUE PRESS" O'REILLT Beijing Cambridge Farnham Köln Sebastopol Taipei Tokyo Inhaltsverzeichnis Die

Mehr

Seitengestaltung mit HTML und CSS. Stefan Rothe, Thomas Jampen

Seitengestaltung mit HTML und CSS. Stefan Rothe, Thomas Jampen Seitengestaltung mit HTML und CSS Stefan Rothe, Thomas Jampen 2013 09 12 Rechtliche Hinweise Dieses Werk von Stefan Rothe steht unter einer Attribution-NonCommercial-ShareAlike 3.0 License. Zudem verzichtet

Mehr

Aufgaben der Klasse FTI33 HTML: 1. Durch welchen Befehl wird ein Hyperlink in einem Bestimmten Frame angezeigt?

Aufgaben der Klasse FTI33 HTML: 1. Durch welchen Befehl wird ein Hyperlink in einem Bestimmten Frame angezeigt? Hinweis: Verstehen Sie folgende Aufgaben als mögliche Bestandteile für die anstehende Klausur. Betrachten Sie die Lösungen nicht von vorne herein als richtig, sondern beantworten Sie nochmals die Fragen

Mehr

Seiten gestalten mit CSS. Die wichtigsten HTML-Elemente. ,CSS gestaltet dynamisch die HTML-Elemente (Boxen)

Seiten gestalten mit CSS. Die wichtigsten HTML-Elemente. ,CSS gestaltet dynamisch die HTML-Elemente (Boxen) Wichtige Grundlagen Cascading Style Sheets, gestaltet dynamisch die HTML-Elemente (Boxen),Mit legen Sie Schriften und Farben einheitlich fest,über das Box-Modell layouten Sie die Seite,Navigation und Effekte

Mehr

Einführung in HTML, CSS und JavaScript

Einführung in HTML, CSS und JavaScript JUSTUS-LIEBIG-UNIVERSITÄT GIESSEN PROFESSUR BWL WIRTSCHAFTSINFORMATIK UNIV.-PROF. DR. AXEL C. SCHWICKERT Schwickert, Axel C.; Odermatt, Sven; Müller, Laura; Brauburger, Dhana; Blöcher, Nicole Einführung

Mehr

Dokumentation für Popup (lightbox)

Dokumentation für Popup (lightbox) Dokumentation für Popup (lightbox) Für das Popup muss eine kleine Anpassung im wpshopgermany Plugin vorgenommen werden und zwar in der Datei../wp-content/plugins/wpshopgermany/controllers/WarenkorbController.class.php

Mehr

HTML5 2 1 / 6. Doing Web Apps HTML5 2. Letzte Änderung: 2014-10-24 Version: 1.1

HTML5 2 1 / 6. Doing Web Apps HTML5 2. Letzte Änderung: 2014-10-24 Version: 1.1 1 / 6 Doing Web Apps HTML5 2 Autor: Rüdiger Marwein Letzte Änderung: 2014-10-24 Version: 1.1 Dieses Dokument darf mit Nennung des Autoren - frei vervielfältigt, verändert und weitergegeben werden. Der

Mehr

1. Übung IT-Management HTML, CSS und JavaScript Teil 2. Einführung, , PC Pool

1. Übung IT-Management HTML, CSS und JavaScript Teil 2. Einführung, , PC Pool 1. Übung IT-Management HTML, CSS und JavaScript Teil 2 Einführung, 26.04.2017, PC Pool Stand und Ausblick Einführung: 26.04.2017, 16.00 Uhr (c.t.), PC Pool Übung: 03.05.2017, 16.00 Uhr, PC Pool Übung:

Mehr

Clubsite4Fun Administration:

Clubsite4Fun Administration: Clubsite4Fun Administration: Farben und Schriftarten ändern Unser Fansite-Projekt macht Fortschritte: die Site präsentiert sich bereits mit neuer Kopfzeilengraphik und einem eigenen Logo. Irgendwie passt

Mehr

Webdesign-Multimedia HTML und CSS

Webdesign-Multimedia HTML und CSS Webdesign-Multimedia HTML und CSS Thomas Mohr 1 HTML 1.1 Was ist HTML? HTML steht für Hypertext Markup Language und ist eine Auszeichnungssprache zur Strukturierung digitaler Dokumente. HTML-Dokumente

Mehr

qwertyuiopasdfghjklzxcvbnmqwerty uiopasdfghjklzxcvbnmqwertyuiopasd fghjklzxcvbnmqwertyuiopasdfghjklzx cvbnmqwertyuiopasdfghjklzxcvbnmq

qwertyuiopasdfghjklzxcvbnmqwerty uiopasdfghjklzxcvbnmqwertyuiopasd fghjklzxcvbnmqwertyuiopasdfghjklzx cvbnmqwertyuiopasdfghjklzxcvbnmq qwertyuiopasdfghjklzxcvbnmqwerty uiopasdfghjklzxcvbnmqwertyuiopasd fghjklzxcvbnmqwertyuiopasdfghjklzx cvbnmqwertyuiopasdfghjklzxcvbnmq Konzept für die e Learning Fortbildung wertyuiopasdfghjklzxcvbnmqwertyui

Mehr

Cascading Style Sheets II (CSS)

Cascading Style Sheets II (CSS) Cascading Style Sheets II (CSS) CSS ist ein Befehlssystem, das die Erscheinungsform von HTML-Elementen regelt. Bei modernen Websites ist der Inhalt der Site unabhängig vom Layout. HTML übernimmt den Inhalt,

Mehr

Kapitel 17: CSS. Inhalt. Was kann CSS? (1) Was kann CSS? (2) 1. Einführung CSS. 2. Farben, Hintergründe, Zeichensätze. 3. Gruppierungen. 4.

Kapitel 17: CSS. Inhalt. Was kann CSS? (1) Was kann CSS? (2) 1. Einführung CSS. 2. Farben, Hintergründe, Zeichensätze. 3. Gruppierungen. 4. 17. CSS - Cascading Style Sheets 17-1 17. CSS - Cascading Style Sheets 17-2 Inhalt 1. Einführung CSS 2. Farben, Hintergründe, Zeichensätze Kapitel 17: CSS 3. Gruppierungen 4. Box-Modell 5. Validierung

Mehr

HTML - Die Sprache des Internets. Grundlagen und Kurzprojekt

HTML - Die Sprache des Internets. Grundlagen und Kurzprojekt - Die Sprache des Internets Grundlagen und Kurzprojekt aus der Presse: Definition : Hypertext Markup Language Sprache des WWW definiert: Text- und Absatzformate Links Bild- und Tonelemente Farben offener

Mehr

Abgabetermin: , 23:59 Uhr

Abgabetermin: , 23:59 Uhr HTML 19.01.2016 Projektanforderungen Struktur: Zentrale (index-)seite Sinnvolle Ordnerstruktur von index.html aus verlinkte Seiten mit Querverweisen (insgesamt mindestens 3 Seiten) Elemente, die irgendwo

Mehr

Crashkurs HTML und CSS

Crashkurs HTML und CSS Crashkurs HTML und CSS HTML und CSS Hinweis: Dieser Crashkurs liefert einen Überblick und Kriterien für die sachgerechte Verwendung von HTML und CSS. Zum Lernen, Nachschlagen und Ausprobieren verweise

Mehr

SASS für Einsteiger. WordCamp Köln 2015. 06.06.2015 Bernhard Kau @2ndkauboy kau-boys.de 1

SASS für Einsteiger. WordCamp Köln 2015. 06.06.2015 Bernhard Kau @2ndkauboy kau-boys.de 1 SASS für Einsteiger WordCamp Köln 2015 06.06.2015 Bernhard Kau @2ndkauboy kau-boys.de 1 Wer bin ich? Bernhard Kau Wahlberliner PHP-Entwickler WordPress-Plugin Hobby-Entwickler CSS-Tüftler Organisator der

Mehr

Vorlesungsinhalte. Internet und Webseiten-Gestaltung. Ausblick. Entwicklungsschritte

Vorlesungsinhalte. Internet und Webseiten-Gestaltung. Ausblick. Entwicklungsschritte Vorlesungsinhalte Internet und Webseiten-Gestaltung Wirtschaftsinformatik 3 Vorlesung 2005-05-13 Dipl.-Inf. (FH) T. Mättig Stylesheets (CSS) Das CSS Box-Modell Fotos, Bilder, Grafiken Tabellen 2005-05-13

Mehr

EasyWeb CSS Editor. EasyWeb CSS Editor IACBOX.COM. Version Deutsch

EasyWeb CSS Editor. EasyWeb CSS Editor IACBOX.COM. Version Deutsch EasyWeb CSS Editor Version 2.0.1 Deutsch 19.05.2014 In diesem HOWTO wird beschrieben wie Sie mit Hilfe des EasyWeb CSS Editor die Kunden-Anmeldeseite der IAC-BOX bearbeiten. EasyWeb CSS Editor TITEL Inhaltsverzeichnis

Mehr

Die Programmiersprache des Webs. HTML HyperText Markup Language Hypertext - Auszeichnungssprache

Die Programmiersprache des Webs. HTML HyperText Markup Language Hypertext - Auszeichnungssprache Was ist HTML? Die Programmiersprache des Webs HTML HyperText Markup Language Hypertext - Auszeichnungssprache Dateiname Man muss Groß/Kleinschreibung beachten Leerzeichen ist nicht erlaubt Umlaute wie

Mehr

HTML: Text und Textstruktur mit CSS gestalten

HTML: Text und Textstruktur mit CSS gestalten Tutorium HTML: Text und Textstruktur mit CSS gestalten Martin Stricker martin.stricker@rz.hu-berlin.de 23. Juni 2004 Schriftarten und generische Schriftfamilien Schriftarten werden mit font-family definiert

Mehr

Inhaltsübersicht. I Die Einleitung 25. VI Nützliche Werkzeuge 363. readme.txt zur zweiten Auflage 21. 1 Das Web st nicht aus Papier 27

Inhaltsübersicht. I Die Einleitung 25. VI Nützliche Werkzeuge 363. readme.txt zur zweiten Auflage 21. 1 Das Web st nicht aus Papier 27 Inhaltsübersicht readme.txt zur zweiten Auflage 21 I Die Einleitung 25 1 Das Web st nicht aus Papier 27 il HTML-Kästchen erstellen 39 2 So funktioniert HTML 41 3 Wichtige HTML-Elemente (1) 57 4 Wichtige

Mehr

Datum: Klassenarbeit HTML und CSS Hinweise:!

Datum: Klassenarbeit HTML und CSS Hinweise:! Klasse: Hinweise: " Für diese Klassenarbeit sind alle Hilfsmittel mit Ausnahme eines Onlinezugangs und der Kommunikation mit anderen Personen erlaubt. " Das Überspielen von Daten auf den Rechner ist während

Mehr

Inhaltsverzeichnis. readme.txt

Inhaltsverzeichnis. readme.txt LihtlE bdxbs Inhaltsverzeichnis - V : - - - ; - :;.;: :'..;:; readme.txt ig Teil I Die Einleitung 23 1 Das Web ist nicht aus Papier 25 1.1 Papierdenken, Webseiten und enttäuschte Erwartungen 25 Unterschied

Mehr

Inhalt HTML 2. Applets Frames Formulare CSS cascading style sheets. Lehrveranstaltung Internet in AT Dr.-Ing. A. Braune TECHNISCHE UNIVERSITÄT DRESDEN

Inhalt HTML 2. Applets Frames Formulare CSS cascading style sheets. Lehrveranstaltung Internet in AT Dr.-Ing. A. Braune TECHNISCHE UNIVERSITÄT DRESDEN Inhalt HTML 2 Applets Frames Formulare CSS cascading style sheets SS 06 1 Applets Das Applet Java Applets sind kleine Java-Programme mit deren Hilfe aktive Webseiten erstellt werden können. werden mit

Mehr

CSS - Cascading Style Sheets

CSS - Cascading Style Sheets CSS - Cascading Style Sheets Rechenzentrum Universität Stuttgart Maria Vass 26. April 2005 Gliederung: CSS Grundlagen CSS praktisch einsetzen CSS in HTML einbinden Schriften / Texte formatieren Listen,

Mehr

HTML5, CSS3 und JavaScript 1.8. Isolde Kommer. Fortgeschrittene Entwicklung von Webseiten. 1. Ausgabe, Februar 2013 HTML5F

HTML5, CSS3 und JavaScript 1.8. Isolde Kommer. Fortgeschrittene Entwicklung von Webseiten. 1. Ausgabe, Februar 2013 HTML5F Isolde Kommer 1. Ausgabe, Februar 2013 HTML5, CSS3 und JavaScript 1.8 Fortgeschrittene Entwicklung von Webseiten HTML5F Impressum Matchcode: HTML5F Autorin: Isolde Kommer Redaktion: Andreas Dittfurth,

Mehr

JavaScript II. Hochschule Karlsruhe Technik & Wirtschaft Internet-Technologien T3B250 SS2014 Prof. Dipl.-Ing. Martin Schober

JavaScript II. Hochschule Karlsruhe Technik & Wirtschaft Internet-Technologien T3B250 SS2014 Prof. Dipl.-Ing. Martin Schober JavaScript II Bildaustausch mit dem Attribut name und zwei Funktionen function asterix() { document.images1.src="bilder/asterix.jpg"; function obelix() { document.images1.src="bilder/obelix.jpg";

Mehr

CSS - Cascading Style Sheets (Level 3) Grundlagen. Marc Haunschild. 2. Ausgabe, Oktober 2014 CSS3

CSS - Cascading Style Sheets (Level 3) Grundlagen. Marc Haunschild. 2. Ausgabe, Oktober 2014 CSS3 Marc Haunschild 2. Ausgabe, Oktober 2014 CSS - Cascading Style Sheets (Level 3) Grundlagen CSS3 5 CSS - Cascading Style Sheets (Level 3) - Grundlagen 5 Texte gestalten In diesem Kapitel erfahren Sie wie

Mehr

Sass. Syntactically Awesome Stylesheets. Christian Kaula christiankaula.com

Sass. Syntactically Awesome Stylesheets. Christian Kaula christiankaula.com Sass Syntactically Awesome Stylesheets Christian Kaula christiankaula.com Sass? Sass? Metasprache auf Basis von CSS Sass? Metasprache auf Basis von CSS vereinfacht CSS durch Entfernung redundanter Elemente

Mehr

HTML und CSS. Daniel Beuter Mannheimer Abendakademie, 7. Dezember Copyright: D. Beuter

HTML und CSS. Daniel Beuter Mannheimer Abendakademie, 7. Dezember Copyright: D. Beuter HTML und CSS Daniel Beuter Mannheimer Abendakademie, 7. Dezember 2012 Copyright: D. Beuter Seminar-Inhalte Grundlagen Internet/Browser HTML Grundstruktur Document Type Definition Tags CSS Einbindung Selektoren

Mehr

Druckvorlage mit XSL FO

Druckvorlage mit XSL FO Druckvorlagen mit XSL FO Schulung ist als Spezialisierung des Themas Transformation konzipiert Schulung ist als Einführung in das Thema Formatting Objects konzipiert Übungsmaterialien für die Schulung

Mehr