ZU Endlagenschalter, elektrisch für WA 131 / 131 H Limit Switch, Electrical, for WA 131 / 131 H.

Save this PDF as:
 WORD  PNG  TXT  JPG

Größe: px
Ab Seite anzeigen:

Download "ZU Endlagenschalter, elektrisch für WA 131 / 131 H Limit Switch, Electrical, for WA 131 / 131 H."

Transkript

1 ZU 0859 Endlagenschalter, elektrisch für WA 131 / 131 H Limit Switch, Electrical, for WA 131 / 131 H

2 Bauart und Funktion Der Endlagenschalter ZU 0859 wandelt die pneumatischen Endlagen signale, zum Beispiel der SensoGate WA131/WA131H, in elektrische Ausgangssignale um (PE-Wandler). Das pneumatische Eingangssignal betätigt über einen Kolben einen federbelasteten elektrischen Taster (Schließer). Die elektrischen Anschlüsse werden über ein Kabel nach außen geführt. Hinweis: Vor Montage der Endlagenschalter ZU 0859 sind die montierten Steckverschraubungen für pneumatische Rückmeldungen zu demontieren. Technische Daten Befestigungsart Gewinde G1/8 mit O-Ring-Dichtung Umgebungstemperatur -5 bis +70 C Einschaltdruck 3 bar ± 25 % Hysterese 1 bar max. Betriebsdruck 8 bar Betriebsspannung max. 30 V Stromstärke max. 50 ma Werkstoffe Edelstahl , PEEK, O-Ring FKM Anschlußkabel 2 x 0,75 mm2, Mantel grau PUR, 3 Meter Schutzart IP66 Endlage SERVICE G1/8 O-Ring 8x1,5 FKM 7,5 30 Sechskant SW13 Anschlußkabel 2x0,75 Gesamtlänge 3m Endlage PROCESS 2

3 Einsatz in explosionsgefährdeten Bereichen Der Endlagenschalter ZU 0859 ist ein Einfaches elektrisches Betriebsmittel im Sinne von EN für die Verwendung in explosionsgefährdeten Bereichen Zone 0 und Zone 1. Der Endlagenschalter ZU 0859: weist keine eigene potentielle Zündquelle auf. Er fällt somit nicht in den Geltungsbereich der Richtlinie 94/9/EG und muß nicht zertifiziert werden. muß nach EN nicht gekennzeichnet werden. ist für den Anschluß an einen bescheinigten eigensicheren Stromkreis vorgesehen hat folgende Höchstwerte : Ui = 30 V / Ii = 50 ma / Ci = vernachlässigbar klein / Li = vernachlässigbar klein ist einsetzbar bis zu einer Umgebungstemperatur von 70 C, in der Temperaturklasse T6, in Zone 1 ist einsetzbar bis zu einer Umgebungstemperatur von 63 C, in der Temperaturklasse T6, in Zone 0 hat eine Isolationsspannnung gegen Erde von 500 VAC ist entsprechend den Angaben in dieser Betriebsanleitung zu betreiben. Eine mögliche elektrostatische Aufladung des Kabels muß ausgeschlossen sein. Vor der Zusammenschaltung des Endlagenschalters ZU0859 mit einem eigensicheren Stromkreis ist der Nachweis der Eigensicherheit zu erbringen. Die für den vorgesehenen Einsatz geltenden Gesetze, Richtlinien und Normen sind zu beachten. 3

4

5 ZU 0859 Limit Switch, Electrical, for WA 131 / 131 H

6 Design and Function The ZU 0859 limit switch converts the pneumatic limit-position signals from the SensoGate WA131/WA131H into electric output signals (PE converter). Through a piston, the pneumatic input signal actuates a spring-loaded electrical pushbutton (normally-open contact). The electrical connections are led out through a cable. Note: You must remove the connectors for pneumatic check-back before connecting the ZU 0859 limit switches. Specifications Fastening G1/8 thread with O-ring seal Ambient temperature -5 to +70 C Start-up pressure 3 bars ± 25 % Hysteresis 1 bar Max. operating pressure 8 bars Max. operating voltage 24 V Max. current 50 ma Materials stainless steel , PEEK, O-ring: FKM Connecting cable 2 x 0.75 mm2, sheath: gray PUR, 3 meters Ingress protection IP66 SERVICE position G1/8 O-ring 8x1,5 FKM wrench size 13 mm 7,5 30 connection cable 2 x 0,75 mm total length 3m PROCESS postion 6

7 Application in Hazardous Locations The ZU 0859 limit switch is a Simple Apparatus as defined in EN for use in Zone 0 and Zone 1 hazardous areas. The ZU 0859 limit switch: does not have its own potential source of ignition. It is therefore not subject to Directive 94/9/EC and need not be certified. need not be marked according to EN is intended for connection to a certified intrinsically safe circuit. has the following maximum values: Ui = 30 V / Ii = 50 ma / Ci = negligibly small / Li = negligibly small can be used up to an ambient temperature of 70 C, in temperature class T6, in Zone 1. can be used up to an ambient temperature of 63 C, in temperature class T6, in Zone 0. has an isolation voltage to ground of 500 VAC. shall be operated in accordance with these instructions. Make sure that the cable cannot be electrostatically charged. Verify the intrinsic safety before connecting the ZU 0859 limit switch to an intrinsically safe circuit. Observe the laws, regulations, guidelines and standards applicable to the intended use and application. 7

8 Knick Elektronische Messgeräte GmbH & Co. KG P.O. Box D Berlin Tel: +49 (0) Fax: +49 (0) Internet: TA-ZU0859-KNX

direktgesteuert direct acting

direktgesteuert direct acting 1 direktgesteuert direct acting Schaltfunktion A: function A: NC (stromlos geschlossen) NC (normally closed) Schaltfunktion B: function B: NO (stromlos offen) NO (normally open) Bauart Kolbenventil Nennweite

Mehr

2. For Entity concept use the appropriate parameters from above to ensure the following: V t or V OC V max

2. For Entity concept use the appropriate parameters from above to ensure the following: V t or V OC V max Class I, II, III, Div. 1, Group A - G or Class I, Zone 0, Group IIC/IIB Hazardous Locations Nonhazardous or Class I, Div. 2, Group A, B, C, D or Class I, Zone 2, Group IIC Hazardous Locations The copying,

Mehr

diameter DN 15 DN max. 25bar (see table) grey cast iron GG25, cast steel GS-C25N, stainless steel AISI 303

diameter DN 15 DN max. 25bar (see table) grey cast iron GG25, cast steel GS-C25N, stainless steel AISI 303 direktgesteuert direct acting Schaltfunktion A: function A: NC (stromlos geschlossen) NC (normally closed) Schaltfunktion B: function B: NO (stromlos offen) NO (normally open) Bauart Kolbenventil Nennweite

Mehr

3. Technical data 3. Technische Daten

3. Technical data 3. Technische Daten 661 078 3. Technical data 3. Technische Daten Design / Bauart Pressure switch, vacuum switch and differential pressure switch / Druckwellenschalter, Vakuumschalter und Differenzdruckschalter Function

Mehr

diameter DN 2,0 6,0 0 max. 48bar (see table) body material brass, AISI 303, AISI 316

diameter DN 2,0 6,0 0 max. 48bar (see table) body material brass, AISI 303, AISI 316 direktgesteuert direct acting Schaltfunktion A: function A: NC (stromlos geschlossen) NC (normally closed) Schaltfunktion B: function B: NO (stromlos offen) NO (normally open) Bauart Sitzventil Nennweite

Mehr

Funktionsbeschreibung/ Montageanweisung Steuermodul DSM 400 für Dunstabzugshaube DA 6000 W

Funktionsbeschreibung/ Montageanweisung Steuermodul DSM 400 für Dunstabzugshaube DA 6000 W Funktionsbeschreibung/ Montageanweisung Steuermodul DSM 400 für Dunstabzugshaube DA 6000 W Operation/Installation Control module DSM 400 for Cooker Hood DA 6000 W de, en M.-Nr. 09 165 660 Inhalt/Contents

Mehr

HEAG 151, 152, 153, 154 Digital Converter

HEAG 151, 152, 153, 154 Digital Converter Montage- und Betriebsanleitung Installation and operating instructions MB095-11055704 Baumer_HEAG151-152-153-154_II_DE-EN (16A1) HEAG 151, 152, 153, 154 Digital Converter 1-2 Allgemeine Hinweise - Funktionsweise

Mehr

Technische Änderungen vorbehalten / modifications reserved Stand / stand: 11/2011

Technische Änderungen vorbehalten / modifications reserved Stand / stand: 11/2011 zwangsgesteuert force pilot operated Schaltfunktion A: function A: NC (stromlos geschlossen) NC (normally closed) Schaltfunktion B: function B: NO (stromlos offen) NO (normally open) Bauart Nennweite DN

Mehr

TECHNISCHE DATEN Drucksensor TECHNICAL DATA Pressure Sensor

TECHNISCHE DATEN Drucksensor TECHNICAL DATA Pressure Sensor TECHNISCHE DATEN Drucksensor TECHNICAL DATA Seite Modell Bauart Einstellbereiche Elektrischer Anschluß Page Model Design Setting range Electrical link 2 Typ 900 Drucksensor 0-1 bar, 0-10 bar, 0-100 bar,

Mehr

0,5 max. 16bar (see table) body material brass, AISI 303, AISI 316

0,5 max. 16bar (see table) body material brass, AISI 303, AISI 316 servogesteuert pilot operated Schaltfunktion A: function A: NC (stromlos geschlossen) NC (normally closed) Schaltfunktion B: function B: NO (stromlos offen) NO (normally open) Bauart Nennweite DN 13 50

Mehr

E/A-Bedieneinheit. I/O Control unit 658552 DE/GB 08/02

E/A-Bedieneinheit. I/O Control unit 658552 DE/GB 08/02 E/A-Bedieneinheit I/O Control unit 527429 658552 DE/GB 08/02 Best.-Nr.: 658552 Benennung: DATENBLATT Bezeichnung: D:LP-BED.EINH.-E/A-DE/GB Stand: 08/2002 Autoren: Christine Löffler Grafik: Doris Schwarzenberger

Mehr

2/2-Wege Kunststoff-Magnetventil 2/2-way plastic solenoid valve. Baureihe 135 Type 135

2/2-Wege Kunststoff-Magnetventil 2/2-way plastic solenoid valve. Baureihe 135 Type 135 zwangsgesteuert, flüssigkeitsgedämpft force pilot operated, fluid-damped Schaltfunktion A: function A: NC (stromlos geschlossen) NC (normally closed) Bauart Nennweite DN 15 50 Druckbereich Gehäusewerkstoff

Mehr

Stratos Pro Series. Type A201X-*-0-T6 Type A201B-*-0-T6.

Stratos Pro Series. Type A201X-*-0-T6 Type A201B-*-0-T6. Stratos Pro Series Type A201X-*-0-T6 Type A201B-*-0-T6 Supplement to the Stratos Pro Series Documentation Ergänzung zur Dokumentation der Stratos Pro Serie www.knick.de Measuring Channels MSPH Memosens

Mehr

2/2-way solenoid valve

2/2-way solenoid valve servogesteuert pilot operated Schaltfunktion A: function A: NC (stromlos geschlossen) NC (normally closed) Schaltfunktion B: function B: NO (stromlos offen) NO (normally open) Bauart Nennweite DN 13 50

Mehr

Technische Änderungen vorbehalten / modifications reserved Stand / stand: 11/2011

Technische Änderungen vorbehalten / modifications reserved Stand / stand: 11/2011 direktgesteuert mit PTFE-Faltenbalg direct acting with PTFE-bellow Schaltfunktion A: function A: NC (stromlos geschlossen) NC (normally closed) Schaltfunktion B: function B: NO (stromlos offen) NO (normally

Mehr

2/2-Wege Kunststoff-Magnetventil 2/2-way plastic solenoid valve. Baureihe 148 Type 148

2/2-Wege Kunststoff-Magnetventil 2/2-way plastic solenoid valve. Baureihe 148 Type 148 direktgesteuert mit PTFE-Faltenbalg direct acting with PTFE-bellow Schaltfunktion A: function A: NC (stromlos geschlossen) NC (normally closed) Bauart Nennweite DN 2,0 8,0 Druckbereich Gehäusewerkstoff

Mehr

Hazards and measures against hazards by implementation of safe pneumatic circuits

Hazards and measures against hazards by implementation of safe pneumatic circuits Application of EN ISO 13849-1 in electro-pneumatic control systems Hazards and measures against hazards by implementation of safe pneumatic circuits These examples of switching circuits are offered free

Mehr

servogesteuert pilot operated

servogesteuert pilot operated 1 servogesteuert pilot operated Schaltfunktion A: function A: NC (stromlos geschlossen) NC (normally closed) Schaltfunktion B: NO (stromlos offen) function B: NO (normally open) Bauart Sitzventil mit Membrandichtung

Mehr

2/2-way solenoid valve - Type 218

2/2-way solenoid valve - Type 218 - direktgesteuert direct acting Schaltfunktion A: function A: NC (stromlos geschlossen) NC (normally closed) Schaltfunktion B: function B: NO (stromlos offen) NO (normally open) Bauart Sitzventil Nennweite

Mehr

In 7 Schritten zum Erfolg! In 7 steps to the success!

In 7 Schritten zum Erfolg! In 7 steps to the success! In 7 Schritten zum Erfolg! In 7 steps to the success! 1. Schritt: Basis-Daten Bitte wählen Sie das zu messende bzw. zu überwachende Medium aus. Geben Sie dann den Durchfluss, sowie ggf. geforderte medienspezifische

Mehr

Technische Änderungen vorbehalten / modifications reserved Stand / stand: 11/2011

Technische Änderungen vorbehalten / modifications reserved Stand / stand: 11/2011 direktgesteuert direct acting Schaltfunktion B: function B: NO (stromlos offen) NO (normally open) Bauart Nennweite DN 1,7 Druckbereich Gehäusewerkstoff Dichtwerkstoff Sitzventil mit Handnotbetätigung

Mehr

Electrical testing of Bosch common rail piezo injectors

Electrical testing of Bosch common rail piezo injectors Applies to generation CRI 3: Bosch 10-position order number 0 445 115 = CRI 3-16 (CRI 3.0) 1600 bar 0 445 116 = CRI 3-18 (CRI 3.2) 1800 bar 0 445 117 = CRI 3-20 (CRI 3.3) 2000 bar Tools required: Hybrid

Mehr

Leistung output EI42/14,8 4,8VA 2 EI42/14,8 4,8VA 3 EI42/14,8 5,6VA 4 EI42/14,8 5,6VA 5 EI42/20 8VA 6 EI42/20 8VA 7

Leistung output EI42/14,8 4,8VA 2 EI42/14,8 4,8VA 3 EI42/14,8 5,6VA 4 EI42/14,8 5,6VA 5 EI42/20 8VA 6 EI42/20 8VA 7 BAUREIHE SERIES 420 Sicherheitstransformator safety isolating transformer Typenreihe type 421 Nicht kurzschlussfest / 421T mit Temperatursicherung) / 422 Nicht kurzschlussfest / 422T mit Temperatursicherung)

Mehr

P-07. Pneumatically operated valves 3/2-way, G 1/4, 1580 Nl/min (1.606 Cv) Technical data for series

P-07. Pneumatically operated valves 3/2-way, G 1/4, 1580 Nl/min (1.606 Cv) Technical data for series 3/2-way, G 1/4, Technical data for series -310-311 -312-320 -320-Q -322-322-Q Design and function Pneumatically operated spool valve. The valve switches upon pressurization of the pilot port (10 or 12).

Mehr

Baureihe 464 Type Wege Kugelhahn pneumatisch betätigt 3-way ball valve pneumatic actuator

Baureihe 464 Type Wege Kugelhahn pneumatisch betätigt 3-way ball valve pneumatic actuator Bauart Nennweite DN 8 DN 50 Anschluss Kugelhahn mit pneumatischem Schwenkantrieb G1/4 G2 Betriebsdruck Messing: DN15 DN20 = PN30 DN25 = PN16 DN32 DN50 = PN10 Edelstahl: PN63 Gehäusewerkstoff Armatur: Edelstahl

Mehr

Induktive Näherungsschalter

Induktive Näherungsschalter www.ietz-sensortechnik.de support@ietz-sensortechnik.de Phone: +49(0)6252 94299-0 atenblatt INS-HL-01 Hochleistungsprogramm www.ietz-sensortechnik.de support@ietz-sensortechnik.de Phone: +49(0)6252 94299-0

Mehr

Supplementary instructions for current output / Zusatzanleitung für Stromausgang

Supplementary instructions for current output / Zusatzanleitung für Stromausgang Supplementary instructions for current output / Zusatzanleitung für Stromausgang 4003954401 10/2014 MA VA40 ESK AD R01-en/de Content / Inhalt 1 Safety instructions / Sicherheitshinweise... 3 1.1 General

Mehr

direktgesteuert mit PTFE-Faltenbalg direct acting with PTFE-bellow

direktgesteuert mit PTFE-Faltenbalg direct acting with PTFE-bellow 1 direktgesteuert mit PTFE-Faltenbalg direct acting with PTFE-bellow Schaltfunktion A: NC (stromlos geschlossen) function A: NC (normally closed) Schaltfunktion B: function B: NO (stromlos offen) NO (normally

Mehr

Technische Änderungen vorbehalten / modifications reserved Stand / stand: 11/2011

Technische Änderungen vorbehalten / modifications reserved Stand / stand: 11/2011 direktgesteuert mit PTFE-Faltenbalg direct acting with PTFE-bellow Schaltfunktion A: function A: NC (stromlos geschlossen) NC (normally closed) Schaltfunktion B: function B: NO (stromlos offen) NO (normally

Mehr

2/2-Wege Kunststoff-Magnetventil 2/2-way plastic solenoid valve. Baureihe 111 Type 111. direktgesteuert mit Trennmembrane flüssigkeitsgedämpft

2/2-Wege Kunststoff-Magnetventil 2/2-way plastic solenoid valve. Baureihe 111 Type 111. direktgesteuert mit Trennmembrane flüssigkeitsgedämpft direktgesteuert mit Trennmembrane flüssigkeitsgedämpft direct acting with isolating diaphragm fluid-damped Schaltfunktion A: function A: NC (stromlos geschlossen) NC (normally closed) Bauart Nennweite

Mehr

2/2-way plastic solenoid valve - Type 104

2/2-way plastic solenoid valve - Type 104 - direktgesteuert mit Trennmembrane direct acting with isolating diaphragm Schaltfunktion A: function A: NC (stromlos geschlossen) NC (normally closed) Bauart Nennweite DN 1,0 2,5 Druckbereich Gehäusewerkstoff

Mehr

AKTIVE DVB-T ZIMMERANTENNE ANSCHLUSSHINWEISE ACTIVE DVB-T INDOOR ANTENNA CONNECTION INSTRUCTIONS

AKTIVE DVB-T ZIMMERANTENNE ANSCHLUSSHINWEISE ACTIVE DVB-T INDOOR ANTENNA CONNECTION INSTRUCTIONS K la vi er l ac ko p tik AKTIVE DVB-T ZIMMERANTENNE ANSCHLUSSHINWEISE ACTIVE DVB-T INDOOR ANTENNA CONNECTION INSTRUCTIONS ZA 8970 DRUCKS0682.indd 1 05.09.12 15:15 VerpAckunGsinhAlT UKW / UHF / VHF Flachantenne

Mehr

miditech 4merge 4-fach MIDI Merger mit :

miditech 4merge 4-fach MIDI Merger mit : miditech 4merge 4-fach MIDI Merger mit : 4 x MIDI Input Port, 4 LEDs für MIDI In Signale 1 x MIDI Output Port MIDI USB Port, auch für USB Power Adapter Power LED und LOGO LEDs Hochwertiges Aluminium Gehäuse

Mehr

splicetec ag Boesch 37 CH-6331 Huenenberg Tel +41 (0) Fax +41 (0)

splicetec ag Boesch 37 CH-6331 Huenenberg Tel +41 (0) Fax +41 (0) Erdungsboxen für Crossbonding und Schirmtrennung Anwendung Starre Erdung Erdung mit Überspannungsableitern Auskreuzung Leistungsmerkmale Kompakte Bauweise Edelstahl Hermetisch abgedichtet 1-Phasen- und

Mehr

BNC - Programm BNC Programme

BNC - Programm BNC Programme - Programm S. 215 Adapter Adapters S. 217 -Adapterleitungen adapter leads S. 218 Sicherheits-Adapter Safety adapters www.schuetzinger.de 213 - Programm Die HF-Steckverbindung der Serie ist die häufigste

Mehr

Technische Änderungen vorbehalten / modifications reserved Stand / stand: 06/2012

Technische Änderungen vorbehalten / modifications reserved Stand / stand: 06/2012 direktgesteuert direct acting Schaltfunktion A: function A: NC (stromlos geschlossen) NC (normally closed) Schaltfunktion B: function B: NO (stromlos offen) NO (normally open) Nennweite DN 10 Druckbereich

Mehr

UWC 8801 / 8802 / 8803

UWC 8801 / 8802 / 8803 Wandbedieneinheit Wall Panel UWC 8801 / 8802 / 8803 Bedienungsanleitung User Manual BDA V130601DE UWC 8801 Wandbedieneinheit Anschluss Vor dem Anschluss ist der UMM 8800 unbedingt auszuschalten. Die Übertragung

Mehr

Dokumentation. Schnellentlüftungsventile - Typ SE..., SV..., SE... ESG, SE... K ES -

Dokumentation. Schnellentlüftungsventile - Typ SE..., SV..., SE... ESG, SE... K ES - Dokumentation - Typ SE..., SV..., SE... ESG, SE... K ES - Stand: 03/2014 Dokumentation 1. Inhalt 1. Inhaltsverzeichnis....................................................................................................

Mehr

Anschlussadapterset SWR-MC

Anschlussadapterset SWR-MC Anschlussadapterset SWR-MC Kurzanleitung: Anschluss des PV-Generators an einen Sunny Boy Autor: Y. Siebert Dok.-Nr.: SWR-MC-11:ED1406 - Version: 1.2 Material-Nr.: Beschreibung des SWR-MC Adaptersets Mit

Mehr

VDE Prüf- und Zertifizierungsinstitut Zeichengenehmigung

VDE Prüf- und Zertifizierungsinstitut Zeichengenehmigung 2 Dieses Blatt gilt nur in Verbindung mit Blatt 1 des sausweises Nr. This supplement is only valid in conjunction with 1 of the. Schaltschrank-Heizelement Switch cabinet heating element mit Lüfter with

Mehr

SensorView 890 HSD

SensorView 890 HSD SensorView 890 HSD 0290.005 SensorView 890 Übersicht Der SensorView 890 ermöglicht mit einem IP-65 Touchscreen Monitor die Konfiguration und Überwachung von einem oder mehreren Checkern der 4G Serie. SensorView

Mehr

MemoLink ML1400 Manual & Certificates

MemoLink ML1400 Manual & Certificates MemoLink ML1400 Manual & Certificates www.knick.de 082618 MemoLink ML1400 Bestimmungsgemäßer Gebrauch MemoLink dient als Memosens/USB-Schnittstellenwandler für die PC-Software MemoSuite. Unterstützt werden

Mehr

(825M) 2-Draht-Sender

(825M) 2-Draht-Sender Kamera SKS Bussystem 300004 (825M) 2-Draht-Sender 1. Installation Gefahr für Personen durch einen elektrischen Schlag. Verbrennungsgefahr, Geräteschäden und Fehlfunktionen. Bei der Installation sind die

Mehr

Overview thermostat/ temperature controller

Overview thermostat/ temperature controller Thermostat TR-238 The Thermostat TR-238 is a electronic two-level controller for controlling of and in climate control units and vehicles. Voltage range (12V): Voltage range (24V): Control range: Hystereses:

Mehr

Compressed air - dewpoint 10K under ambient temperature - ISO8573-1, Kl. 3 Durchflussrichtung Flow direction EIN: von 1-2 AUS: von 2 3

Compressed air - dewpoint 10K under ambient temperature - ISO8573-1, Kl. 3 Durchflussrichtung Flow direction EIN: von 1-2 AUS: von 2 3 3/2 Wegeventil mit PIEZO-Pilotventil Baureihe P20 3/2 way valve with Piezo-pilot valve Series P20 P20 381RF-* NW 2 Eigenerwärmungsfrei Ein Produkt für alle Ex-Bereiche Kompatibel zu Microcontrollern Kompatibel

Mehr

Specification. DESIGN Swing check valves for return fl ow prevention in piping systems to be mounted directly between fl anges acc. to DIN.

Specification. DESIGN Swing check valves for return fl ow prevention in piping systems to be mounted directly between fl anges acc. to DIN. Technische Daten BAUFORM Rückschlagklappen zur Rückfl ussverhinderung in Rohrleitungssystemen für den Einbau zwischen DIN Flanschen. ANSCHLUß Flansch DN32 DN500 bemessen für Flansch nach PN16 BETRIEBSDRUCK

Mehr

Specification. FACE TO FACE LENGTH Acc. to EN row 20.

Specification. FACE TO FACE LENGTH Acc. to EN row 20. Technische Daten Specification BAUFORM 1-teiliges Zentriergehäuse, mit auswechselbarer Manschette zum Einklemmen zwischen zwei Flansche nach EN 1092-1 Typ 11 Form B (PN10 oder PN16); andere auf Anfrage.

Mehr

Notes: This page applies to versions with extended order code: approval option: C2, C5 IO option: A, B, C, D, E, G IS / Ex ia / AEx ia installation: 1. IO option: A 30 V 300 ma 1 W 5 nf 0 2. IO option:

Mehr

Datenblatt. Remote-I/O - u-remote UR20-4AO-UI or 4-wire connection; 16-bit resolution; 4 outputs

Datenblatt. Remote-I/O - u-remote UR20-4AO-UI or 4-wire connection; 16-bit resolution; 4 outputs 2- or 4-wire connection; 16-bit resolution; 4 outputs The analogue output module controls up to 4 analogue actuators with +/-10 V, +/-5 V, 0...10 V, 0...5 V, 2...10 V, 1...5 V, 0...20 ma or 4...20 ma with

Mehr

Baureihe 269 Type /2-Wege Coaxialventil 2/2-way coaxial valve. direktgesteuert direct acting. diameter DN Nennweite DN 10 32

Baureihe 269 Type /2-Wege Coaxialventil 2/2-way coaxial valve. direktgesteuert direct acting. diameter DN Nennweite DN 10 32 direktgesteuert direct acting Schaltfunktion A: function A: NC (stromlos geschlossen) NC (normally closed) Schaltfunktion B: function B: NO (stromlos offen) NO (normally open) Nennweite DN 10 32 Druckbereich

Mehr

A P max. 16bar P R max. 64bar R P max. 16bar

A P max. 16bar P R max. 64bar R P max. 16bar direktgesteuert direct acting Schaltfunktion A: function A: NC (stromlos geschlossen) NC (normally closed) Schaltfunktion B: function B: NO (stromlos offen) NO (normally open) Nennweite DN 10 50 Druckbereich

Mehr

MODUL Q 36 IQ MASTER DECKENLEUCHTE ; CEILING LUMINAIRE

MODUL Q 36 IQ MASTER DECKENLEUCHTE ; CEILING LUMINAIRE MODUL Q 6 IQ DECKENLEUCHTE ; CEILING LUMINAIRE 005-78 FÜR HOHLRAUMEINBAU / DIREKTMONTAGE (ABGEHÄNGTE DECKE) FOR PLASTERBOARD / DIRECT MOUNTING (SUSPENDED CEILING) min. 5mm 55mm- Anschluss mit 0V AC connection

Mehr

P A max. 100bar A P max. 16bar

P A max. 100bar A P max. 16bar 1 Schaltfunktion A: function A: direktgesteuert Modulbauweise NC (stromlos geschlossen) Schaltfunktion B: NC (normally closed) function B: NO (stromlos offen) NO (normally open) direct acting modular design

Mehr

Electrical testing of Bosch common rail solenoid valve (MV) injectors

Electrical testing of Bosch common rail solenoid valve (MV) injectors Applies to MV injector, generation: -CRI 1.0 / 2.0 / 2.1 / 2.2 -CRIN 1 / 2 / 3, with K oder AK plug Bosch 10-position order number Bosch-Bestellnummer CRI: 0 445 110 xxx Bosch-Bestellnummer CRIN: 0 445

Mehr

2/2-Wege Coaxialventil 2/2-way coaxial valve. Baureihe 269 Type 269. direktgesteuert direct acting

2/2-Wege Coaxialventil 2/2-way coaxial valve. Baureihe 269 Type 269. direktgesteuert direct acting direktgesteuert direct acting Schaltfunktion A: function A: NC (stromlos geschlossen) NC (normally closed) Schaltfunktion B: function B: NO (stromlos offen) NO (normally open) Nennweite DN 10 32 Druckbereich

Mehr

2/2-Wege Coaxialventil 2/2-way coaxial valve. Baureihe 270 / 271 / 272 Type 270 / 271 / 272. direktgesteuert direct acting. Nennweite DN 10 50

2/2-Wege Coaxialventil 2/2-way coaxial valve. Baureihe 270 / 271 / 272 Type 270 / 271 / 272. direktgesteuert direct acting. Nennweite DN 10 50 direktgesteuert direct acting Schaltfunktion A: function A: NC (stromlos geschlossen) NC (normally closed) Schaltfunktion B: function B: NO (stromlos offen) NO (normally open) Nennweite DN 10 50 Druckbereich

Mehr

Fundamentals of Electrical Engineering 1 Grundlagen der Elektrotechnik 1

Fundamentals of Electrical Engineering 1 Grundlagen der Elektrotechnik 1 Fundamentals of Electrical Engineering 1 Grundlagen der Elektrotechnik 1 Chapter: Operational Amplifiers / Operationsverstärker Michael E. Auer Source of figures: Alexander/Sadiku: Fundamentals of Electric

Mehr

Specification. OPERATION Rotation of the handwheel.

Specification. OPERATION Rotation of the handwheel. Technische Daten BAUFORM -teilige, verschraubte Körperkonstruktion hochwertige Sitzdichtung aus PTFE auch nach Richtlinie //EG lieferbar mit Regelkegel als handbetätigtes Regelventil verwendbar (Option)

Mehr

2/2-Wege Coaxialventil 2/2-way coaxial valve. Baureihe 286 Type 286. fremdgesteuert externally controlled

2/2-Wege Coaxialventil 2/2-way coaxial valve. Baureihe 286 Type 286. fremdgesteuert externally controlled fremdgesteuert externally controlled Schaltfunktion A: function A: NC (stromlos geschlossen) NC (normally closed) Schaltfunktion B: function B: NO (stromlos offen) NO (normally open) Nennweite DN 8 Druckbereich

Mehr

LED Treiber: Anschlussschemata LED driver: connection diagrams

LED Treiber: Anschlussschemata LED driver: connection diagrams Treiber: Anschlussschemata driver: connection diagrams TCI DC MAXI JOLLY DALI für 18W (Konstantstromversorgung), 500mA, dimmbar via Taster (Push) / 1-10V / DALI 6Z1851 Sicherheitshinweise Montagehinweise

Mehr

Daten Visualisierung - VS -

Daten Visualisierung - VS - Technische Spezifikationen TECHNISCHE SPEZIFIKATIONEN DATENBLÄTTER - VS - Änderungen im Sinne des technischen Fortschritts vorbehalten Technische Spezifikationen 2008 VS-00 Technische Specifikation EX

Mehr

Schaltdifferenz Nicht einstellbar Zulassung / Konformität EN / EN : Typ 2.B.H EN , EN Zone 1 und 2, 21 und 22

Schaltdifferenz Nicht einstellbar Zulassung / Konformität EN / EN : Typ 2.B.H EN , EN Zone 1 und 2, 21 und 22 Pressostat Die Schweizer Trafag AG ist ein führender, internationaler Hersteller von qualitativ hochwertigen Sensoren und Überwachungsgeräten zur Messung von Druck und Temperatur. x Anwendungen Explosionsgefährdete

Mehr

EHEDG. Aseptische und hygienische Quetschventile Serie VMCE. Aseptic and hygienic Pinch Valves of VMCE Series. zertifiziert/certified

EHEDG. Aseptische und hygienische Quetschventile Serie VMCE. Aseptic and hygienic Pinch Valves of VMCE Series. zertifiziert/certified EED zertifiziert/certified Aseptische und hygienische Quetschventile Serie VMCE Aseptic and hygienic Pinch Valves of VMCE Series Rohranschweißende / Weld-on end Klemmstutzen / Tri-Clamp Flansch / Flange

Mehr

Druckschalter Transmitter Pressure Switch Transmitters

Druckschalter Transmitter Pressure Switch Transmitters Druckschalter Transmitter Pressure Switch Transmitters 41 Druckschalter llfluid - 4 bar Pressure Switch llfluid - 58 si Betriebssannung Oerating voltage Stromaufnahme ohne Schaltausgang Current consumtion

Mehr

M12 Verteilerinsel / M12 Splitter box

M12 Verteilerinsel / M12 Splitter box Serie / Series VER 4-1 Technische Daten Technical data Norm Kabel ohne mit Standard Cable without with Polzahl Kontaktanforderung IEC 947-5-2 4/5 No. of contacts Contact configuration IEC 947-5-2 4/5 Verschmutzungsgrad

Mehr

Product: ExCam & ExConnection Rail Series. Cable Gland Selection for Ex-d Enclosures

Product: ExCam & ExConnection Rail Series. Cable Gland Selection for Ex-d Enclosures Cable Gland Selection for Ex-d Enclosures Product: ExCam & ExConnection Rail Series Title: Cable Gland Selection for Ex-d Enclosures Doc.- Id. 150421-TAU-SS-Cable Gland selection for Ex-d enclosures.docx

Mehr

EHEDG. Aseptische und hygienische Quetschventile. Aseptic and hygienic Pinch Valves. zertifiziert/certified

EHEDG. Aseptische und hygienische Quetschventile. Aseptic and hygienic Pinch Valves. zertifiziert/certified EED zertifiziert/certified Aseptische und hygienische Quetschventile Aseptic and hygienic Pinch Valves Rohranschweißende / Weld-on end Klemmstutzen / Tri-Clamp Flansch / Flange ewindestutzen / Threaded

Mehr

EHEDG. Aseptische und hygienische Quetschventile Serie VMCE. Aseptic and hygienic Pinch Valves of VMCE Series. zertifiziert/certified

EHEDG. Aseptische und hygienische Quetschventile Serie VMCE. Aseptic and hygienic Pinch Valves of VMCE Series. zertifiziert/certified EED zertifiziert/certified Aseptische und hygienische Quetschventile Serie VMCE Aseptic and hygienic Pinch Valves of VMCE Series Rohranschweißende / Weld-on end Klemmstutzen / Tri-Clamp Flansch / Flange

Mehr

VDE Prüf- und Zertifizierungsinstitut Zeichengenehmigung

VDE Prüf- und Zertifizierungsinstitut Zeichengenehmigung Blatt / Page 2 Dieses Blatt gilt nur in Verbindung mit Blatt 1 des sausweises Nr.. This supplement is only valid in conjunction with page 1 of the. PV-Wechselrichter mit selbsttätiger Freischaltstelle

Mehr

c a Grundbezeichnung Kolben-Ø (mm)

c a Grundbezeichnung Kolben-Ø (mm) i H YD R A U LI KZYLI N D E R SPANNEN STANZEN BIEGEN BEWEGEN BLOCKZYLINDER DOPPELTWIRKEND TYP 600 MIT LÄNGSBOHRUNGEN g SW o c a d b h1 L1+Hub h2 L2 TYP 600 Betriebsdruck max. 500 bar. Grundbezeichnung

Mehr

Bedienungsanleitung (Einbau- und Anschlusshinweise)

Bedienungsanleitung (Einbau- und Anschlusshinweise) Temperaturmeßtechnik Geraberg GmbH Bedienungsanleitung (Einbau- und Anschlusshinweise) Widerstandsthermometer System V...s Widerstandsthermometer für Temperaturen bis 150 C Gerätegruppe : II Gerätekategorie

Mehr

DATENBLATT / DATASHEET

DATENBLATT / DATASHEET DATENBLATT / DATASHEET AEQUILUX DMX PLAYER 1024 / 2048 Abb. Ähnlich Illustration similar BESCHREIBUNG / DESCRIPTION Der AEQUILUX DMX Player dient zur Lichtsteuerung des AEQUILUX Systems. Das Gerät kann

Mehr

Westenberg Wind Tunnels

Westenberg Wind Tunnels MiniAir20 Hand measurement device for flow, humidity and temperature The hand measurement device MiniAir20 is used for the acquisition of temperature, relative humidity, revolution and flow velocity such

Mehr

INSTALLATION AND OPERATING INSTRUCTIONS FOR LPS203-M LPS203-M 操 作 指 示

INSTALLATION AND OPERATING INSTRUCTIONS FOR LPS203-M LPS203-M 操 作 指 示 BEDIENUNGSANLEITUNG To comply with the published safety standards, the following must be observed when using this power supply. Um den zur Zeit gültigen Sicherheitsbestimmungen zu genügen, müssen die nachstehenden

Mehr

Lukas Hydraulik GmbH Weinstraße 39 D Erlangen. Mr. Sauerbier. Lukas Hydraulik GmbH Weinstraße 39 D Erlangen

Lukas Hydraulik GmbH Weinstraße 39 D Erlangen. Mr. Sauerbier. Lukas Hydraulik GmbH Weinstraße 39 D Erlangen Technical Report No. 028-71 30 95685-350 of 22.02.2017 Client: Lukas Hydraulik GmbH Weinstraße 39 D-91058 Erlangen Mr. Sauerbier Manufacturing location: Lukas Hydraulik GmbH Weinstraße 39 D-91058 Erlangen

Mehr

Lukas Hydraulik GmbH Weinstraße 39 D Erlangen. Mr. Sauerbier. Lukas Hydraulik GmbH Weinstraße 39 D Erlangen. edraulic rescue equipment

Lukas Hydraulik GmbH Weinstraße 39 D Erlangen. Mr. Sauerbier. Lukas Hydraulik GmbH Weinstraße 39 D Erlangen. edraulic rescue equipment Technical Report No. 028-7130 95685-050 of 22.02.2017 Client: Lukas Hydraulik GmbH Weinstraße 39 D-91058 Erlangen Mr. Sauerbier Manufacturing location: Lukas Hydraulik GmbH Weinstraße 39 D-91058 Erlangen

Mehr

Hinweise für den sicheren Einsatz in explosionsgefährdeten Bereichen

Hinweise für den sicheren Einsatz in explosionsgefährdeten Bereichen Betriebsanleitung (Ex-Schutz relevanter Teil) für Profibus PA Drucktransmitter gemäß der EU-Richtlinie 94/9/EG Anhang VIII (ATEX) Gruppe II, Gerätekategorie 1D / 1G 704462 / 00 09/2008 Hinweise für den

Mehr

Diese Produktinformation enthält neueste Informationen bzw. ergänzt die Angaben im Getting Started und im elektronischen Handbuch.

Diese Produktinformation enthält neueste Informationen bzw. ergänzt die Angaben im Getting Started und im elektronischen Handbuch. SIMATIC A5E00148511 01/2002 Box PC 840 Rack PC 840 mit Gleichspannungs-Stromversorgung (24V DC) with DC power supply (24V DC) Produktinformation Product Information Diese Produktinformation enthält neueste

Mehr

AU-D2. Coaxial/Optical Audio Converter OPERATION MANUAL

AU-D2. Coaxial/Optical Audio Converter OPERATION MANUAL AU-D2 Coaxial/Optical Audio Converter OPERATION MANUAL Table of Contents 1. Introduction 1 2. Features 1 3. Operation Controls and Functions 2 3.1 Input Panel Diagram 2 3.2 Output Panel Diagram 2 3.3 Switcher

Mehr

protocols Specimen A) Certificate of compliance 2.1 (EN 10204:2004)

protocols Specimen A) Certificate of compliance 2.1 (EN 10204:2004) Certificates and test protocols Trafag AG produces devices to measure and monitor pressure, temperature and gas density. These devices are produced according to most modern methods and fulfill highest

Mehr

Induktive Näherungsschalter inductive proximity switches

Induktive Näherungsschalter inductive proximity switches Zylindrisch DC cylindric DC Zylindrisch DC Vollmetall cylindric DC full metal Hochtemperatur high temperature Schweißfest weld resistant Druckfest pressure resistant Analog analog Namur namur AC AC Kunststoff

Mehr

USBASIC SAFETY IN NUMBERS

USBASIC SAFETY IN NUMBERS USBASIC SAFETY IN NUMBERS #1.Current Normalisation Ropes Courses and Ropes Course Elements can conform to one or more of the following European Norms: -EN 362 Carabiner Norm -EN 795B Connector Norm -EN

Mehr

Deceleration Technology. Rotary Dampers with high-torque range WRD-H 0607 WRD-H 0805 WRD-H 1208 WRD-H 1610 WRD-H

Deceleration Technology. Rotary Dampers with high-torque range WRD-H 0607 WRD-H 0805 WRD-H 1208 WRD-H 1610 WRD-H Rotary Dampers with high-torque range WRD-H 67 WRD-H 85 WRD-H 128 WRD-H 161 WRD-H 21 Deceleration Technology ONLINE CALCULATION AND 2D / 3D CAD DOWNLOAD M m L F Benefits Applications: - Mechanical and

Mehr

Verteiler AS-Interface

Verteiler AS-Interface Schutzkappe für Dosen Protection cap for female connectors Schutzkappe für Dosen Protection cap for female connectors Ø 6 Ø 9,2 6,3 M5 x 0,5 M8 x 1 7,5 08 2610 000 000 08 2441 000 000 Schutzkappe für Dose,

Mehr

Anschluss von Lithium-Ionen-Batterien an ein Sunny Backup System

Anschluss von Lithium-Ionen-Batterien an ein Sunny Backup System Sunny Backup-System SUNNY BACKUP 5000 SUNNY BACKUP 2200 Dieses Dokument gilt für folgende Backup-Wechselrichter: SBU 5000 ab Firmware-Version 7.0 Sicherheitshinweis Anschluss von Lithium-Ionen-Batterien

Mehr

Flanschwinkel und Winkel UKAPITEL_SubTitel. Flanged elbows and elbows. UKAPITEL_Titel

Flanschwinkel und Winkel UKAPITEL_SubTitel. Flanged elbows and elbows. UKAPITEL_Titel UKAPITEL_Titel Flanschwinkel und Winkel UKAPITEL_SubTitel Flanged elbows and elbows Sind bei der Kabelinstallation enge Raumverhältnisse gegeben, kann der Anwender auf die Vorteile von Winkeln und Flanschwinkeln

Mehr

3/2 way poppet valve with Piezo-pilot valve, overlapping, Normally closed (NC) Allgemeines

3/2 way poppet valve with Piezo-pilot valve, overlapping, Normally closed (NC) Allgemeines 3/2 Wegeventil mit PIEZO-Pilotventil Baureihe P8 385 3/2 way valve with Piezo-pilot valve Series P8 385 P8 385RF-* NW 1,6 12 2 10 Eigenerwärmungsfrei Ein Produkt für alle Ex-Bereiche Kompatibel zu Microcontrollern

Mehr

Betriebsanleitung / operating manual Minithermostat IRM2Ex

Betriebsanleitung / operating manual Minithermostat IRM2Ex Deutsch: Seite 25 English: Page 610 Inhalt 1. Hersteller... 2 2. Verwendung... 2 3. Zulassung und Kennzeichnung... 3 4. Technische Daten... 3 5. Typschlüssel... 4 6. Hinweise für Einbau und Betrieb...

Mehr

~XECRO. sensing ahead NPN PNP 1/+ 1/+ NPN 4/S 4/S PNP. Data sheets are available on

~XECRO. sensing ahead NPN PNP 1/+ 1/+ NPN 4/S 4/S PNP.  Data sheets are available on ~XECRO sensing ahead Benefits: Fully embedded amplifier Very short housings also in the Advanced Sensing Range Class Stainless steel housings, potted with epoxy and fiber-glass reinforced substrates or

Mehr

Umschaltadapter/ Changeover / Trennadapter Disconnection Adapter für LSA-PLUS NT for LSA-PLUS NT. Montageanweisung Mounting Instructions

Umschaltadapter/ Changeover / Trennadapter Disconnection Adapter für LSA-PLUS NT for LSA-PLUS NT. Montageanweisung Mounting Instructions Umschaltadapter/ Changeover / Trennadapter Disconnection Adapter für LSA-PLUS NT for LSA-PLUS NT Montageanweisung Mounting Instructions Der Umschalter dient zum unterbrechungsfreien Umschalten von Installations-drähten

Mehr

VDE Prüf- und Zertifizierungsinstitut Zeichengenehmigung

VDE Prüf- und Zertifizierungsinstitut Zeichengenehmigung Blatt / page 2 Dieses Blatt gilt nur in Verbindung mit Blatt 1 des sausweises Nr.. This supplement is only valid in conjunction with page 1 of the. PV-Wechselrichter mit selbsttätiger Freischaltstelle

Mehr

VGM. VGM information. HAMBURG SÜD VGM WEB PORTAL USER GUIDE June 2016

VGM. VGM information. HAMBURG SÜD VGM WEB PORTAL USER GUIDE June 2016 Overview The Hamburg Süd VGM Web portal is an application that enables you to submit VGM information directly to Hamburg Süd via our e-portal Web page. You can choose to enter VGM information directly,

Mehr

Breaking load Nennlast Ln. Accuracy class Minimum division Safe load limit. Kleinster Teilungswert vmin. Genauigkeitsklasse n.

Breaking load Nennlast Ln. Accuracy class Minimum division Safe load limit. Kleinster Teilungswert vmin. Genauigkeitsklasse n. MODEL 740 15t... 60t Compression load cell, selfcentering column divisions O.I.M.L. R60 class C Available in version (optional) Zone 0-1-2 (gas) and 20-21-22 (dust) Simple to install Stainless steel construction

Mehr

Technisches Datenblatt Technical Data Sheet. Drehzahlsensoren Speed Sensors 1 Kanal Hall M18 Familie 1 Channel Hall M18 Type

Technisches Datenblatt Technical Data Sheet. Drehzahlsensoren Speed Sensors 1 Kanal Hall M18 Familie 1 Channel Hall M18 Type Drehzahlsensoren Speed Sensors 1 Kanal Hall M18 Familie 1 Channel Hall M18 Type Kurzdaten Versorgung Frequenzbereich Betriebstemperatur Schutzart (IEC 529) 0 15.000 Hz -40 +125 C IP67, IP69K (siehe Typen)

Mehr

I-Energieversorgung I-Power Supply

I-Energieversorgung I-Power Supply F Seite 1 page 1 1) Pneumatisch a. Stellantriebe mit Membrane finden ihren Einsatz da, wo kleine Stellkräfte ausreichen. Der pneumatische Stellantrieb ist direkt in Kompaktbauweise mit dem Stellventil

Mehr

Signal Processing LWL-Sender/Empfänger mit Outdoor-Box für die störsichere Übertragung von Rechtecksignalen

Signal Processing LWL-Sender/Empfänger mit Outdoor-Box für die störsichere Übertragung von Rechtecksignalen LWL-Sender/Empfänger mit Outdoor-Box für die störsichere Übertragung von Rechtecksignalen LWL Sender/Empfänger mit Outdoor-Box Merkmale LWL-SBR, Übertragungsweiten bis zu 1500 m Wandlung üblicher Rechtecksignale

Mehr

Leister SYSTEM SINGLE PATCH MODULE SPM 01

Leister SYSTEM SINGLE PATCH MODULE SPM 01 D GB Leister SYSTEM SINGLE PATCH MODULE SPM 01 Leister Process Technologies Galileo-Strasse 10 CH-05 Kaegiswil/Switzerland Tel. +41-41 4 4 Fax +41-41 4 1 www.leister.com sales@leister.com Einbauanleitung

Mehr

ELMTEC. Drehzahlsensoren Speed Sensors 1 Kanal Hall Zoll Familie 1 Channel Hall Inch Type

ELMTEC. Drehzahlsensoren Speed Sensors 1 Kanal Hall Zoll Familie 1 Channel Hall Inch Type Drehzahlsensoren Speed Sensors 1 Kanal Hall Zoll Familie 1 Channel Hall Inch Type Kurzdaten Versorgung Frequenzbereich Betriebstemperatur Schutzart (IEC 529) 0 15.000 Hz -40 +125 C IP67, IP69K Data summary

Mehr

1 Allgemeine Information

1 Allgemeine Information 1 Allgemeine Information ACHTUNG! Der Betriebsdruck der Klasse 867 ist 6 bar. Sollte der Druck Ihrer Versorgungsleitung höher als 6 bar sein, muss der Druck an der Versorgungseinheit der Nähmaschine auf

Mehr

Micro-RF. 294 Rosenberger Hochfrequenztechnik GmbH & Co. KG, Germany, Phone +49 (0) ,

Micro-RF. 294 Rosenberger Hochfrequenztechnik GmbH & Co. KG, Germany, Phone +49 (0) , Micro-RF components can be used up to 6 GHz in various wireless applications, e. g. cellular and cordless phones, Bluetooth and wireless LAN applications, PDAs (Personal Digital Assistants) or wireless

Mehr