Enterprise Mobility Management mit Citrix Lösungen Citrix XenMobile Enterprise

Größe: px
Ab Seite anzeigen:

Download "Enterprise Mobility Management mit Citrix Lösungen Citrix XenMobile Enterprise"

Transkript

1 Enterprise Mobility Management mit Citrix Lösungen Citrix XenMobile Enterprise Jürgen Wand Senior Systems Engineer Citrix Systems GmbH

2 Arbeitsstil Mitarbeiter Mobiler Arbeitstil Arbeitsplatz

3 Mobile Mitarbeiter Business Continuity Sicherheit & Compliance Mobiler Arbeitsstil Heimarbeit App Stores BYOD zukünftige Arbeitsplätze

4 Mobile Mitarbeiter Business Continuity Security & Compliance Mobiler Arbeitsstil Heimarbeit App Stores Mitarbeiter BYOD Zukünftige Arbeitsplätze

5 1010 SSL SSL10 SSL Mitarbeiter Netzwerk Apps & Daten

6 Seamless Experience Mitarbeiter Netzwerk Apps & Daten

7 App Store Seamless Experience Sicherer Zugriff Cloud Lösungen Collaboration Data 1010SL SSL01 Mobile & Web Apps Client Gateway Windows Apps & Desktops Networking & Cloud Infrastructure

8 Citrix The Most Complete Mobile Platform Optimized Mobile Enterprise Mobile ROI MDM Enterprise Mobility Management Mobile Device Management Sandboxed Mail and Web Mobile App Security Mobile Data Control Mobile Network Control SSO and Identity Management Desktop and App Virtualization Collaboration MDM Edition Enterprise GoToMeeting GoToAssist Podio

9 StoreFront Seamless Experience Sicherer Zugriff Cloud Lösungen 1010SL SSL01 Client Gatewa y

10 Enterprise Mobility Management

11 Was ist Enterprise Mobility Management?

12 Und was genau ist jetzt EMM? Richtlinien zur Verwaltung von mobilen Endgeräten Einhaltung der Unternehmenssicherheit Steigerung der Usability BYOD-Szenarien Dezentrales Arbeiten, wie Homeoffice Verteilung von mobilen Apps Neue Bereitstellungstechnologie

13 MDM Mobile Device Management Geräteverwaltung z.b. Kamera abschalten Zertifikatsverwaltung verschlüsselung Applikationensverteilung Applikation können nicht verwaltet werden Keine Kontrolle über Inter-App-Kommunikation Keine Trennung zwischen Work & Private Work Mail Work Facebook User Mail

14

15

16

17 MAM Mobile Application Management Applikationsverteilung Applikationsverwaltung z.b. Kamera abschalten pro Applikation Kontrolle über Inter-App-Kommunikation Trennung zwischen Work & Private Work Mail Facebook Keine Geräteverwaltung Keine Zertifikatsverwaltung Work User Mail

18 MIM Mobile Information Management Mobiler Zugriff auf Daten Editieren der Daten, mit Versionen arbeiten Kontrolle über Inter-App-Kommunikation Austausch von Daten Trennung zwischen Work & Private Work Apps Work Data Facebook User Data

19 Mobiler Zugriff auf Unternehmensapplikationen WAN LAN

20 Unternehmens App Store Der Unternehmens App Store ist eine Webanwendung. In diesem einen Store sind alle web/saas, mobile apps, and Windows Applikationen verfügbar.

21 Consumerization (ungewollte) Nutzung von public Cloud Diensten ᵒ Dropbox, Evernote, box.net, GMX, etc. Auflösende Grenze von Privat- und Berufsleben Sicherheitsrisiko Consumerization mit und ohne EMM Ohne EMM Mit EMM Cloud Dienste Unternehmensdienste

22 Consumerization Vorteile: ᵒ Flexibles Arbeiten ᵒ ortsunabhängiges Arbeiten Nachteile: ᵒ (ungewollte) Nutzung von public Cloud Diensten Dropbox, Evernote, box.net, GMX, etc. ᵒ Auflösende Grenze von Privatund Berufsleben ᵒ Sicherheitsrisiko Consumerization mit und ohne EMM Ohne EMM Mit EMM Cloud Dienste Unternehmensdienste

23 Enterprise Mobility Management als Strategie Silobildung durch Insellösungen soll vermieden werden ᵒ Keine einheitliche Lösung in Unternehmen vorhanden Modulare Lösung zur Unterstützung der Prozesse Ermöglichung des mobilen Arbeitens Schaffung einer ganzheitlichen Lösung Einhaltung der Sicherheitsrichtlinien Schaffung von entsprechenden Prozessen

24 Unternehmens Mobility Lösung für Apps, Daten, Netzwerk und Geräte

25 AccessGateway & SSO App Management XenMobile - Enterprise Mobility Lösung Ein kompletter Lösungs-Stack für das Management und Sicherheit von Apps, Daten, Netzwerk und Endgeräten. Business Apps Productivity and Collaboration Secure Mail Data Management Device Management

26 MDM im Detail Mobile Device Management mit XenMobile Device Management

27 Device Management Einfaches Server Deployment (Wizard-based) Vielfältige Client Deployments Integration in existente ADs Keine Änderungen am Environment erforderlich

28 Einfach für den Endanwender Enter credentials Install cert and profile Accept user agreement Complete 2012 Zenprise, Inc. All rights reserved. 32

29 Einfache, leistungsfähige Kontrollfunktionen

30 2012 Zenprise, Inc. All rights reserved. 34

31 2012 Zenprise, Inc. All rights reserved. 35

32 App Management Business Apps MAM im Detail: XenMobile AppController Productivity and Collaboration Secure Mail

33 Was ist der Citrix AppController? Virtuelle Appliance für ᵒ XenServer ᵒ Hyper-V ᵒ vsphere Stellt native ios, Android Windows Phone Apps zur Verfügung Zugriffskontrolle und Policyframework für die mobilen Apps Integration von SaaS Applikationen und SAML Support Integration von ShareFile Einfache, web-basierte Administration

34 Management, Sicherheit und Kontrolle für native mobile Apps und Web Apps

35 MDX Richtlinien Regelwerk MDX Vault App wrapping für ios /Android Richtlinien auf App level Verschlüsselung Daten Container MDX InterApp Intuitive App zu App Workflows eingeschränkter Open-in Mailto und http Kontrolle MDX Access sicheres browsen mit micro-vpn SSO & Identitäts Zusammenführung Micro-vpn für alle Apps

36 MDX App Vault Native Mobile Apps Deny SMS Disable icloud Disable screenshots Force authentication Block jailbroken device MDX Richtlinien während des App wrappings MDX Regelwerk mit Vault Verschlüsselung WorX app private data vault app private data vault private data XenMobile

37 MDX Interapp WorX MDX Interapp Open with office XenMobile Collaborate in GoToMeeting with secure client Deny access to in-secure applications

38 MDX Access Citrix WorX MDX Interapp SSL SSL SSL SSL Access Gateway c-vpn/microvpn XenMobile SaaS Web Mobile Data

39 Datenschutz- Einstellungen bieten vollständige Kontrolle innerhalb einer App

40 Scenario-basierte Kontrole User Authorisierung erforderlich Mobile Device Zugriff erlauben lokalen Storage erlauben Offline Zugriff erlauben Dokumentenaustausch erlauben Drucken erlauben Daten editieren erlauben

41 Das Problem bei MAM Sichere Bereitstellung von mobilen Apps und Policykontrolle aber.. Mails und Browsen komplett unkontrolliert!

42 Die Citrix-Lösung! Worx Mail ᵒ sicherer, intuitiver Mailclient mit Kalender und Kontakten der komplett kontrolliert werden kann ᵒ Native Applikation für ios, Android und Windows Phone 8.1 Worx Web ᵒ sicherer, intuitiver Webbrowser der komplett kontrolliert werden kann ᵒ durch MicroVPN auch Zugriff auf interne Webseiten ᵒ Native Applikation für ios und Android Business Privat

43 WorxMail Mail, calendar, contacts Enterprise class security Beautiful native experience Full inter-app integration MDX-secured Sichere und Anhänge Open in Kontrolle um die Datensicherheit zu gewährleisten Keine Exchange Server Öffnung zum Internet Anhänge versenden mit ShareFile Integrierter Kalender und Exchange GAL

44 WorxWeb Secure browser Internal web app access Full inter-app integration Consumer experience MDX-secured ios, Android und Windows Phone 8.1 Geräte Intranet Web Browsing Einfacher Zugriff auf SharePoint, Intranet Portal etc Ähnlicher look/ feel wie der Native Browser Safari bei ios; Chrome bei Android Single sign-on via NetScaler Respond to HTTP

45 XenMobile Essential Productivity Apps Mail, calendar, contacts Enterprise class Better than native Secure browser Internal web access URL BL/WL Secure EFSS Mobile content editing SharePoint & network files Secure notes Team notebooks and calendar integration Offline content edit Review, comment and collaborate on documents Secure VDI like access to physical desktop Access work files and apps Coming Soon Q3/2014!

46 WorxNotes erstellen, sync und verteilen von Notes/Notizbüchern mit anderen Nutzern intern oder extern Erstellen von Notizen direkt aus WorxMail Searchless - wiederfinden von Notizen ShareFile Integration zum speichern und syncronisieren

47 WorxEdit Öffnen, anzeigen, erstellen oder editieren von Microsoft Office Dokumenten Support für eine Vielzahl an Dateiformaten wie DOC, DOCX, XLS, XLSX, PPT, PPTX, PDF, TXT und andere Änderungen verfolgen Bearbeitung von Offline Kopien

48 WorxDesktop Zugriff auf den Desktop Dateien und Apps sind optimiert für das ipad. Sofortiges öffnen jeder Desktop App im Vollbildmodus Zugriff auf die neuesten Dateien Sicherer VPN ins Intranet oder auf Datenbank Apps Ununterbrochene Verbindung auch mit einer geringen Bandbreite.

49 Enterprise Mobility Market Trends BYOD überall! BlackBerry Replacement DropBox Problem Mehr Geräte & Apps Vielzahl an Geräten / Plattformen Sichere Sichere Daten auf den Mobile Geräten Containerization

50 Welche Apps sind wichtig? Quelle: Citrix Mobility Report: A Look Ahead, December 2013

51 Collaboration Use Case & Demo Generischer Collaboration Workflow: Download in ShareFile Bearbeiten in WorxEdit Versenden in WorxMail

52 Workflow Driven Mobile Productivity Beispiel Workflow Einladung Anhänge Set-up bridge Meeting Meet Einwählen Notizen Share docs Notizen verteilen Docs beartbeiten Verteilung docs Versuchen Sie es erstellen Collaborate Mit diesen Apps Notes Content Online Meeting

53 Spezifische Vertical Use Cases Beispiel Versicherer, Schadensmanagement: Meldung des Schadens über eine App durch den Versicherten inklusive der Unfallbilder vom Kfz. Schadensregulierer erhält Informationen in Echtzeit und kann den Fall sofort bearbeiten. Versicherter erhält sofort die Rückmeldung auf sein mobiles Gerät (z.b. bezüglich der Werkstattempfehlung) und kann den Bearbeitungsprozess verfolgen.

54 Spezifische Vertical Use Cases Beispiel Facility Management, Einstellungsprozess: Objektleiter führen Einstellungsgespräche mit Reinigungskräften direkt vor Ort. Bei Einstellung eines Bewerbers unterschreibt dieser den Arbeitsvertrag direkt auf dem ipad. Das Dokument wird danach zur internen Bearbeitung auf einem zentralen File Server abgespeichert. Per erhält sowohl der Arbeitnehmer wie auch die zuständige Krankenkasse eine Kopie des Arbeitsvertrages.

55 Spezifische Vertical Use Cases Beispiel Krankenhaus: Sofortiger Zugriff auf Patientendaten Ein Arzt nutzt das Tablet bei der Patientenrunde um sich die Patientendaten, Röntgenbilder oder Test Ergebnisse anzusschauen und so einen Überblick zu bekommen. Patienten Management Ärzte bleiben über mobile Apps mit den Patienten in Verbindung und geben weitere Infos zur Genesung wie Pflegeinfos, fördern gesunde Verhaltensweisen der Patienten wie z.b. Diät Pläne, Bewegungspläne oder kontrollieren die Medikation.

56 Business Transformation Von und Collaboration zu Any Device Any App Any Workflow Document Editing File Services Print CRM MEAP Spezial Apps more to come

57 Mobility im Detail: Citrix ShareFile Daten überall zu jeder Zeit aber sicher! Data Management

58 Herausforderungen??! Compliance Mobiler Zugriff auf Daten und Dokumente Zusammenarbeit intern / extern -Attachments (bis zu 200MB)

59 Daten sind überall, aber sicher? Computer im Unternehmen User home shares Mobile Endgeräte Consumer Lösungen Persönliche Computer Group shares

60 Consumer Lösungen in Unternehmen Unternehmensnetzwerke mit Browser-basierten Filesharing-Anwendungen Durchschnittliche Anzahl der Filesharing- Anwendungen pro Netzwerk Quelle: Palo Alto Networks Studio (Juni 2012)

61 Recognized as a Leader by Gartner Leaders provide mature offerings that meet market demand. They have demonstrated the vision necessary to sustain their market positions as requirements evolve. The hallmark of Leaders is that they focus and invest in their offerings to lead the market and affect its overall direction. Leaders can be the vendors to watch as you try to understand how new offerings might evolve. Leaders typically possess a significant, satisfied customer base and enjoy high visibility in the market. Their size and maturity enable them to remain viable under changing market conditions. Source: Gartner report, Magic Quadrant for Enterprise File Synchronization and Sharing, July 2, 2014, Monica Basso, Jeffrey Mann, Charles Smulders This graphic was published by Gartner, Inc. as part of a larger research document and should be evaluated in the context of the entire document. The Gartner document is available upon request from Citrix. Gartner does not endorse any vendor, product or service depicted in its research publications, and does not advise technology users to select only those vendors with the highest ratings. Gartner research publications consist of the opinions of Gartner's research organization and should not be construed as statements of fact. Gartner disclaims all warranties, expressed or implied, with respect to this research, including any warranties of merchantability or fitness for a particular purpose.

62 Aufbau von ShareFile

63 Genereller Aufbau von ShareFile *.sharefile.com DB *.sharefile.eu SaaS Web Application Applikation Administration User Management Reporting API (Authorization) XenMobile Microsoft AD (ADFS) 3 rd Party IDPs NAS NAS Storage Centers Backend Storage Beliebige Lokation WW Customer Managed, Citrix managed, Hybrid Daten: OnPremise Cloud Storage

64 Cloud & OnPrem Datenhaltung Anbindung mehrer Standorte Hoher Innovationszyklus Einfache Beseitigung von Fehlern Sicherheitslücken werden schneller geschlossen Reduzierter Aufwand für lokales Equipment Senkung des Arbeitsaufwandes

65 SSAE 16 geprüfte Rechenzentren SSL verschlüsselte Kommunikation (https) AES 256-bit Verschlüsselung der Daten Redundant ausgelegte Infrastruktur NetScaler Infrastruktur, z.b. Load Balancing Komplexe Firewall-Infrastrukturen Verfahrens- und Sicherheitsrichtlinien

66 Workflow Integration mit Microsoft Outlook Entlastung des Mail-Servers Konvertierung der Dateianhänge Umgehen der Dateianhang Größenbeschränkung Bessere Kontrolle und Visibilität Anfordern von großen Daten

67 Desktop Sync

68 Desktop Sync auch für Windows

69 Integration Windows Explorer / MacFinder Plug-ins für Windows Explorer und Mac Finder Integration Kontext-Menü per Rechtsklick

70 OnDemand Sync für XenDesktop und XenApp Ohne On-Demand Sync - 20 MB Mit On-Demand Sync 4 KB

71 Integration MS Office Word Excel PowerPoint

72 WebUI

73 Zugriffsberechtigungen

74 Collaboration & Send Files

75 Reporting & Auditing

76 Connectors für Netzwerklaufwerke ShareFile Personal Folder ShareFile Team Folder Existing Network Share 80

77 Personal Connectors Anbindung von Consumer-Lösungen Einfaches Zurückholen von Daten!

78 FolderSync auf Mobile Devices Sync findet per default nur im WLAN- Modus statt!

79 PDF Annotation auf Mobile Devices

80 Office Editor (akt. ios Only)

81 SSO / SAML LogIn

82 UMT

83 Website Integration Remote Upload Form LogIn Field

84 SFDC

85 SFDC

86 Worx Home

87 Die Addresse wird über die DNS Konfiguration verwaltet um die richtige XenMobile AppC Server Addresse zurück zu geben. Die URL ist die interne Netzwerkadresse für das Access Gateway oder XenMobile AppC. NOTE: Am einfachsten ist es für die Nutzer über den Weg der Erkennung zu gehen.

88 Wenn der Server gefunden wurde, muss der Nutzer folgendes eingeben: Benutzername Passwort Optional 2-fach

89 Home Bildschirm für die Worx Home Applikation ist der My Apps Bildschirm. Hier werden alle Applikationen angezeigt, welche auf dem Gerät installiert sind inkl. Mobile, Web/SaaS, und Windows (XenApp/XenDesktop). NOTE: Empfehlung ist den Unternehmens Store Link zu veröffentlichen.

90

91 Der Unternehmens App store ist eine Webanwendung. In diesem einen Store sind alle web/saas, mobile apps, and HDX Applikationen verfügbar. NOTE: Dieser neue App Store erlaubt ein Branding auf ihr Unternehmensdesign

92 Auswahl der WorxMail Applikation, welche eine native IOS Applikation ist und mit der MDX Technologie gewrapped wurde, erscheint für die Installation, wie man es von jeder normalen nativen IOS Applikation her kennt.

93 Der Unternehmens App Store erlaubt die Installation der Mobile Apps, web/saas links, und HDX Applikationen. NOTE: Die Beschreibung ist nützlich für den Nutzer um zu sehen welche App oder Version er benötigt.

94 Applikationen sind auf dem IOS Bildschirm und in der My Apps der Worx Home App sichtbar.

95 Mit einem Wisch nach rechts oder links erscheint die Support Seite. Diese Seite ist nicht nur für die Worx Home App sondern für alle IT relevanten Probleme mit dem Gerät. Alle Versionen von XenMobile enthalten eine 1 User Lizenz von GoToAssist. Über XenMobile gibt es 3 Support Optionen: Telefon Chat

96 Zusammenfassung

97 Führend bei Gartner; Gewinner bei Interop Magic Quadrant Critical Capabilities Source: Gartner report, Magic Quadrant for Mobile Device Management Software, May 23, 2013, Phillip Redman, John Girard, Terrence Cosgrove, Monica Basso Source: Gartner report, Critical Capabilities for Mobile Device Management Software, May 23, 2013, Phillip Redman 2013 Gartner, Inc. and/or its affiliates. All rights reserved. Gartner is a registered trademark of Gartner, Inc. or its affiliates. For more information, or visit gartner.com. Used with permission.

98 Work Better. Live Better.

99 MDM Edition App Edition Enterprise Edition Configure, secure & provision mobile devices One-click live chat & support Access SharePoint & network drives Secure mobile web browser Internet Secure mobile web browser intranet/enterprise Secure mail, calendar and contacts app Activate and manage Worx capabilities in apps Unified corporate app store Multi-factor single sign-on Secure document sharing, sync & editing Both cloud & on-premise data storage options

100 Citrix The Most Complete Mobile Platform Optimized Mobile Enterprise Mobile ROI MDM Enterprise Mobility Management Mobile Device Management Sandboxed Mail and Web Mobile App Security Mobile Data Control Mobile Network Control SSO and Identity Management Desktop and App Virtualization Collaboration MDM Edition Enterprise GoToMeeting GoToAssist Podio

101 Breite Kundenbasis Aerospace & Engineering Energy, Oil & Gas Education Financial Government & Military Healthcare/Life Sciences Hospitality/Food Services Legal & Professional Scvs Retail & Manufacturing Sports & Entertainment Technology & Comm Transportation, Distribution 2012 Zenprise, Inc. All rights reserved. 106

102 Enterprise Kunden..

103 Citrix Produkt Architektur Integration XenMobile MDM Client Citrix Access Gateway XM Device Manager Mobile Device Management Web & SaaS Mobile Apps Secure Data Receiver NetScaler StoreFront Services XM AppController Desktops Apps 2013 Citrix Confidential Do Not Distribute D M Z XD / XA

104 Easy Mobility integration for a XA/XD customer Just add mobile to your existing XA/XD deployment You already have this

105 Drei Packaging Editionen - Identical to On-premise Editions Available Today New in Cloud New in Cloud XenMobile MDM Edition (Cloud or On-premise) Provision security, apps, & data to mobile devices XenMobile App Edition (Cloud or On-premise) Add advanced app & data management to any MDM solution XenMobile Enterprise Edition (Cloud or On-premise) Complete solution to manage apps, data & devices

106 MDM Edition App Edition Enterprise Edition Configure, secure & provision mobile devices One-click live chat & support Access SharePoint & network drives Secure mobile web browser Internet Secure mobile web browser intranet/enterprise Secure mail, calendar and contacts app Activate and manage Worx capabilities in apps Unified corporate app store Multi-factor single sign-on Secure document sharing, sync & editing Both cloud & on-premise data storage options

107 XenMobile On-Prem und Cloud Listen Preise License Model XenMobile MDM Edition XenMobile App Edition (Min. 500 devices/users for cloud) XenMobile Enterprise Edition (Min. 500 devices/users for cloud) Device User Device User Device User Perpetual $50 $65 $120 $155 $145 $185 SWM $11 $14 $27 $35 $31 $41 Annual subscription $23 $29 $54 $71 $65 $84 Annual SWM $5 $6 $11 $14 $14 $18 Cloud (1Yr) $36 $46 $85 $111 $103 $133

Das Enterprise Mobility-Konzept Citrix XenMobile Enterprise

Das Enterprise Mobility-Konzept Citrix XenMobile Enterprise Das Enterprise Mobility-Konzept Citrix XenMobile Enterprise Marco Rosin Citrix Systems GmbH Arbeitsstil Mitarbeiter Mobiler Arbeitstil Arbeitsplatz Mobile Mitarbeiter Business Continuity Sicherheit & Compliance

Mehr

ShareFile Jörg Vosse

ShareFile Jörg Vosse ShareFile Jörg Vosse Senior Systems Engineer ShareFile - Central Europe joerg.vosse@citrix.com Konsumerisierung der IT Mein Arbeitsplatz Mein(e) Endgerät(e) Meine Apps? Meine Daten Citrix Der mobile Arbeitsplatz

Mehr

Ein cleveres Konzept und seiner Zeit voraus. Fabian Kienle Manager, Channel Readiness CE

Ein cleveres Konzept und seiner Zeit voraus. Fabian Kienle Manager, Channel Readiness CE Ein cleveres Konzept und seiner Zeit voraus Fabian Kienle Manager, Channel Readiness CE ! Remote Colocated Co-located Remote Abhängigkeit vom Aufenthaltsort Abhängigkeit von Zeit Reisezeiten Unskalierbare

Mehr

Granite Gerhard Pirkl

Granite Gerhard Pirkl Granite Gerhard Pirkl 2013 Riverbed Technology. All rights reserved. Riverbed and any Riverbed product or service name or logo used herein are trademarks of Riverbed Technology. All other trademarks used

Mehr

Cloud Services und Mobile Workstyle. Wolfgang Traunfellner, Country Manager Austria, Citrix Systems GmbH wolfgang.traunfellner@citrix.

Cloud Services und Mobile Workstyle. Wolfgang Traunfellner, Country Manager Austria, Citrix Systems GmbH wolfgang.traunfellner@citrix. Cloud Services und Mobile Workstyle Wolfgang Traunfellner, Country Manager Austria, Citrix Systems GmbH wolfgang.traunfellner@citrix.com Mobile Workstyles Den Menschen ermöglichen, wann, wo und wie sie

Mehr

Identity ist das neue Maß. Michael Neumayr Sr. Principal, Security Solutions CA Technologies

Identity ist das neue Maß. Michael Neumayr Sr. Principal, Security Solutions CA Technologies Identity ist das neue Maß Michael Neumayr Sr. Principal, Security Solutions CA Technologies Traditionelles Enterprise mit Network Perimeter Network Perimeter Internal Employee Enterprise Apps On Premise

Mehr

Raphael Bühner. Citrix Systems GmbH

Raphael Bühner. Citrix Systems GmbH IT Security und Citrix Citrix Virtual Computing Mobilität, Sicherheit, Beschleunigung, höchste Verfügbarkeit die Vorteile für Ihre IT mit Citrix Technologien Raphael Bühner Citrix Systems GmbH Warum soll

Mehr

Enterprise Mobility Citrix-Lösungen mit Workspace Suite. André Stutz - BCD-SINTRAG AG

Enterprise Mobility Citrix-Lösungen mit Workspace Suite. André Stutz - BCD-SINTRAG AG Enterprise Mobility Citrix-Lösungen mit Workspace Suite André Stutz - BCD-SINTRAG AG Es gibt nur einen Grund weshalb die IT existiert: APPLIKATIONEN! 2 2 3 x Geräte pro Mitarbeiter Die Zeiten 50% haben

Mehr

XenMobile DIE EMM Lösung für den software-definierten Arbeitsplatz

XenMobile DIE EMM Lösung für den software-definierten Arbeitsplatz XenMobile DIE EMM Lösung für den software-definierten Arbeitsplatz Fabian.Kienle@citrix.com Manager Channel Readiness, Central Europe 3 Endgeräte pro Mitarbeiter 50% Die mobile Welt ist bereit da! der

Mehr

Cloud-ready mit Citrix Infrastruktur-Lösungen. Martin Wieser

Cloud-ready mit Citrix Infrastruktur-Lösungen. Martin Wieser Cloud-ready mit Citrix Infrastruktur-Lösungen Martin Wieser A world where people can work or play from anywhere mobil Home Office Büro externe Standard- Mitarbeiter Arbeitsplätze Regel im Mobil Büro Persönlich

Mehr

Der Citrix Software-Defined Workplace

Der Citrix Software-Defined Workplace Der Citrix Software-Defined Workplace Neue Wege für besseres Arbeiten Techno Summit 2015 Ralf Burgdorf Citrix Systems GmbH 2 Der physische Arbeitsplatz wird Software-definiert sein Der Desktop der PC-Ära

Mehr

WH1 Citrix Follow-Me Data: The Enterprise Version of File Sharing. Peter Schulz, Product Manager, Citrix Joerg Vosse, Systems Engineer, Citrix

WH1 Citrix Follow-Me Data: The Enterprise Version of File Sharing. Peter Schulz, Product Manager, Citrix Joerg Vosse, Systems Engineer, Citrix WH1 Citrix Follow-Me Data: The Enterprise Version of File Sharing Peter Schulz, Product Manager, Citrix Joerg Vosse, Systems Engineer, Citrix Users Demand: Instant file access from any device File Sharing

Mehr

Das Citrix Portfolio

Das Citrix Portfolio Das Citrix Portfolio Lösungen für Government & Healthcare Ralf.Wiegand@citrix.com Hamburg, 21. März 2013 $2.59 Mrd. Umsatz in 2012 (+17% Wachstum) 8,000 Angestellte weltweit 10,000+ Partner in 100 Ländern

Mehr

Good Dynamics by Good Technology. V1.1 2012 by keyon (www.keyon.ch)

Good Dynamics by Good Technology. V1.1 2012 by keyon (www.keyon.ch) Good Dynamics by Good Technology eberhard@keyon.ch brunner@keyon.ch V1.1 2012 by keyon (www.keyon.ch) 1 Über Keyon Experten im Bereich IT-Sicherheit und Software Engineering Als Value added Reseller von

Mehr

Infotech Thermen-Event 14.11.2013

Infotech Thermen-Event 14.11.2013 Infotech Thermen-Event 14.11.2013 Infotech EDV-Systeme GmbH Schärdinger Straße 35 4910 Ried im Innkreis T: 07752/81711-0 M: office@infotech.at November 2013 Applikations und Desktop Virtualisierung Citrix

Mehr

RDS und Azure RemoteApp

RDS und Azure RemoteApp RDS und Azure RemoteApp Inhalt Remote Desktop Services Ein kurzer Überblick RD Session Host und RD Virtualization Host RDS auf Azure Desktop Remoting in der Cloud RD RemoteApp Was ist das und wie funktioniert

Mehr

Saarlandtag 2013 COMPAREX

Saarlandtag 2013 COMPAREX Saarlandtag 2013 COMPAREX www.comparex.de Enterprise Mobility Management & XenClient Michael Hlevnjak Senior Key Account Manager, LoB Government Günstigste Desktop-TCO Security Einsparpotenziale Beste

Mehr

Government & Healthcare

Government & Healthcare Government & Healthcare Technischer Workshop René Otto Senior Systems Engineer Government Rene.otto@Citrix.com HighLevel Architektur Zugriffe Intern/Extern Desktops / Workstations Windows Applikationen

Mehr

Der Citrix Software-definierte Arbeitsplatz

Der Citrix Software-definierte Arbeitsplatz Solution Seminar 2015 Der Citrix Software-definierte Arbeitsplatz Neue Chancen für Ihr Business Vorname Nachname Citrix Systems GmbH Der Citrix Software-definierte Arbeitsplatz Teil 1: Das Mobility-transformierte

Mehr

Mobile Workstyle Mobile Arbeitsstile und Cloud Services

Mobile Workstyle Mobile Arbeitsstile und Cloud Services Mobile Workstyle Mobile Arbeitsstile und Cloud Services Thomas Reger Business Development 2012 Citrix A world where people can work and play from anywhere Finanzkrisen Streiks Politische Unruhen Energieausfälle

Mehr

Das Citrix Big Picture 2014 Beste Technologien mit der Option auf Zukunft am 23.4.2014 in Dornbirn

Das Citrix Big Picture 2014 Beste Technologien mit der Option auf Zukunft am 23.4.2014 in Dornbirn Das Citrix Big Picture 2014 Beste Technologien mit der Option auf Zukunft am 23.4.2014 in Dornbirn Fabian.Kienle@citrix.com Manager Channel Readiness CE Es gibt nur einen Grund weshalb die IT existiert:

Mehr

Remote Zugriff sicher mit Access Gateway Valentine Cambier

Remote Zugriff sicher mit Access Gateway Valentine Cambier Remote Zugriff sicher mit Access Gateway Valentine Cambier Channel Development Manager Citrix Systems Deutschland GmbH Sicherer Zugriff auf alle Citrix Anwendungen und virtuellen Desktops Eine integrierte

Mehr

Begrüssung VMware Partner Exchange Update VMware Virtual SAN GA and use cases SimpliVity Converged Infrastructure Kaffeepause

Begrüssung VMware Partner Exchange Update VMware Virtual SAN GA and use cases SimpliVity Converged Infrastructure Kaffeepause we do IT better 08:30 Begrüssung VMware Partner Exchange Update VMware Virtual SAN GA and use cases SimpliVity Converged Infrastructure 10:05 10:30 Kaffeepause AirWatch Mobile Device Management VMware

Mehr

Mobile Security: Sicherer Applikationszugriff für eine mobile Welt. Oracle Mobile and Social Access Management. Heike Jürgensen.

Mobile Security: Sicherer Applikationszugriff für eine mobile Welt. Oracle Mobile and Social Access Management. Heike Jürgensen. Mobile Security: Sicherer Applikationszugriff für eine mobile Welt Oracle Mobile and Social Access Management Heike Jürgensen Security Sales Citizen Services Mobile Banking Online Healthcare Business Transformation

Mehr

Mobile Device Management eine Herausforderung für jede IT-Abteilung. Maximilian Härter NetPlans GmbH maximilian.haerter@netplans.

Mobile Device Management eine Herausforderung für jede IT-Abteilung. Maximilian Härter NetPlans GmbH maximilian.haerter@netplans. Mobile Device Management eine Herausforderung für jede IT-Abteilung Maximilian Härter NetPlans GmbH maximilian.haerter@netplans.de WER WIR SIND NETPLANS AUF EINEN BLICK NetPlans Systemhausgruppe Unternehmenspräsentation

Mehr

IT Infrastructure Consulting Panalpina global und doch nah

IT Infrastructure Consulting Panalpina global und doch nah IT Infrastructure Consulting Panalpina global und doch nah Steven Anderegg Senior Consultant und Enterprise Architekt Agenda Panalpina kurz vorgestellt it advisor Ihr Citrix Partner Ausgangslage Projektziele

Mehr

JEAF Cloud Plattform Der Workspace aus der Cloud

JEAF Cloud Plattform Der Workspace aus der Cloud JEAF Cloud Plattform Der Workspace aus der Cloud Juni 2014 : Aktuelle Situation Heutige Insellösungen bringen dem Nutzer keinen Mehrwert Nutzer sind mobil Dateien und Applikationen sind über Anbieter und

Mehr

Citrix Solutions Seminare 2013

Citrix Solutions Seminare 2013 Citrix Solutions Seminare 2013 Flexibler arbeiten mit Citrix Mobility-Lösungen der nächsten Generation Carlos Rosal & André Stutz Citrix Systems & BCD-SINTRAG AG 3. Juli 2013 powered by Agenda Citrix Solutions

Mehr

Produktivität und Zusammenarbeit für Unternehmen

Produktivität und Zusammenarbeit für Unternehmen Produktivität und Zusammenarbeit für Unternehmen Office 365 Launched Enhancements to connected accounts Improved Office Web Apps capabilities Enhanced Outlook Web App (OWA) attachment preview with Office

Mehr

über mehrere Geräte hinweg...

über mehrere Geräte hinweg... Es beginnt mit einer Person... deren Identität bestätigt wird... über mehrere Geräte hinweg... mit Zugriff auf Apps... auf einheitliche Weise. MITARBEITER # 0000000-000 CONTOSO Am Anfang steht die Identität

Mehr

Sind Cloud Apps der nächste Hype?

Sind Cloud Apps der nächste Hype? Java Forum Stuttgart 2012 Sind Cloud Apps der nächste Hype? Tillmann Schall Stuttgart, 5. Juli 2012 : Agenda Was sind Cloud Apps? Einordnung / Vergleich mit bestehenden Cloud Konzepten Live Demo Aufbau

Mehr

Sichere Mobilität in der Verwaltung - Management der Geräte, Anwendungen und Inhalte

Sichere Mobilität in der Verwaltung - Management der Geräte, Anwendungen und Inhalte Sichere Mobilität in der Verwaltung - Management der Geräte, Anwendungen und Inhalte Andreas Gremm, CA Deutschland GmbH 21. Mai 2014 40% der IT Manager sagen, dass sie ihren Benutzern Zugriff auf Unternehmensinformationen

Mehr

IT-Performance: Der schnellste Weg in die Cloud Security. Klaus Seidl, Riverbed Oliver Bischoff, BT

IT-Performance: Der schnellste Weg in die Cloud Security. Klaus Seidl, Riverbed Oliver Bischoff, BT IT-Performance: Der schnellste Weg in die Cloud Security Klaus Seidl, Riverbed Oliver Bischoff, BT Riverbed The IT Performance Platform 2 UNDERSTAND OPTIMIZE CONSOLIDATE The Total Picture The ROI from

Mehr

Software defined Workplace Arbeitsplätze der Zukunft Zugriff für jedermann von überall. Holger Bewart Citrix Sales Consultant

Software defined Workplace Arbeitsplätze der Zukunft Zugriff für jedermann von überall. Holger Bewart Citrix Sales Consultant Software defined Workplace Arbeitsplätze der Zukunft Zugriff für jedermann von überall Holger Bewart Citrix Sales Consultant Führend bei sicherem Zugriff Erweitert zu App Networking Erweitert zu Virtual

Mehr

Citrix Solutions Seminare 2013

Citrix Solutions Seminare 2013 Citrix Solutions Seminare 2013 Flexibler arbeiten mit Citrix Mobility-Lösungen der nächsten Generation Carlos Rosal & André Stutz Citrix Systems & BCD-SINTRAG AG 14.8.2013 $2.59 Milliarden Umsatz 8,000+

Mehr

Trend Micro Mobile Mitarbeiter ohne lokale Daten Wie geht das? Safe Mobile Workforce Timo Wege, Technical Consultant

Trend Micro Mobile Mitarbeiter ohne lokale Daten Wie geht das? Safe Mobile Workforce Timo Wege, Technical Consultant Trend Micro Mobile Mitarbeiter ohne lokale Daten Wie geht das? Safe Mobile Workforce Timo Wege, Technical Consultant Eine Kategorie, die es erst seit 6 Jahren gibt, hat bereits den seit 38 Jahren existierenden

Mehr

Virtualisierung und Management am Desktop mit Citrix

Virtualisierung und Management am Desktop mit Citrix Virtualisierung und Management am Desktop mit Citrix XenDesktop, XenApp Wolfgang Traunfellner Senior Sales Manager Austria Citrix Systems GmbH Herkömmliches verteiltes Computing Management Endgeräte Sicherheit

Mehr

MOBILE ENTERPRISE APPLICATION PLATFORM (MEAP)

MOBILE ENTERPRISE APPLICATION PLATFORM (MEAP) MOBILE ENTERPRISE APPLICATION PLATFORM (MEAP) Oliver Steinhauer.mobile PROFI Mobile Business Agenda MOBILE ENTERPRISE APPLICATION PLATFORM AGENDA 01 Mobile Enterprise Application Platform 02 PROFI News

Mehr

Microsoft Windows SharePoint Services. Tom Wendel Microsoft Developer Evangelist

Microsoft Windows SharePoint Services. Tom Wendel Microsoft Developer Evangelist Microsoft Windows SharePoint Services Tom Wendel Microsoft Developer Evangelist Microsoft SharePoint Foundation 2010 Tom Wendel Microsoft Developer Evangelist Agenda Was ist dieses SharePoint Foundation

Mehr

Bes 10 Für ios und Android

Bes 10 Für ios und Android Bes 10 Für ios und Android Architektur einer nicht Container (Sandbox) basierenden MDM Lösung Simple & Secure ios & Android Management mit 10.1.1 Secure Workspace - Sicherer Container für ios und Android

Mehr

Entwicklung und Integration mobiler Anwendungen. Oracle Deutschland B.V. & Co. KG

Entwicklung und Integration mobiler Anwendungen. <Speaker> Oracle Deutschland B.V. & Co. KG Entwicklung und Integration mobiler Anwendungen Oracle Deutschland B.V. & Co. KG Global Users (Millions) Der Trend ist eindeutig. Trend zu mobilen Endgeräten Wachstum des mobilen Datenverkehrs

Mehr

Citrix - Virtualisierung und Optimierung in SharePoint. Server Umgebungen. Peter Leimgruber Citrix Systems GmbH

Citrix - Virtualisierung und Optimierung in SharePoint. Server Umgebungen. Peter Leimgruber Citrix Systems GmbH Citrix - Virtualisierung und Optimierung in SharePoint Server Umgebungen Peter Leimgruber Citrix Systems GmbH Citrix-Microsoft Alliance eine lange Historie! 1989 Microsoft licenses OS/2 to Citrix for multi-user

Mehr

Brainloop Secure Boardroom

Brainloop Secure Boardroom Brainloop Secure Boardroom Efficient and Secure Collaboration for Executives Jörg Ganz, Enterprise Sales Manager, Brainloop Switzerland AG www.brainloop.com 1 Is your company at risk of information leakage?

Mehr

Firmeninterne IT greift zu den Wolken Die richtige Mischung macht s

Firmeninterne IT greift zu den Wolken Die richtige Mischung macht s Firmeninterne IT greift zu den Wolken Die richtige Mischung macht s Heike Ritter Technical Evangelist Developer & Platform Strategy Group Firmennetzwerk Windows Server 2008 DC SharePoint Server 2003 Windows

Mehr

Die Workspace Suite von Citrix:

Die Workspace Suite von Citrix: Die Workspace Suite von Citrix: Bereitstellung des mobilen Arbeitsplatzes Von überall her, überall hin!" Fabian.Kienle@citrix.com Manager Channel Readiness, Central Europe 3 Endgeräte pro Mitarbeiter

Mehr

Sicheres Aufbewahren von Daten auf mobilen Endgeräten. Harald Radmacher, Geschäftsführer 19.09.2013 1

Sicheres Aufbewahren von Daten auf mobilen Endgeräten. Harald Radmacher, Geschäftsführer 19.09.2013 1 Sicheres Aufbewahren von Daten auf mobilen Endgeräten Harald Radmacher, Geschäftsführer 19.09.2013 1 EMOTIONEN 2 Mobiler Zugriff auf alles, immer und überall 3 Sicherheit 4 Bestehende Infrastruktur Herausforderung

Mehr

Suchen und Finden leicht gemacht: Vorgänge und Akten im Team bearbeiten

Suchen und Finden leicht gemacht: Vorgänge und Akten im Team bearbeiten Der neue Microsoft Office SharePoint Server 2007 in der öffentlichen Verwaltung Suchen und Finden leicht gemacht: Vorgänge und Akten im Team bearbeiten Günter Thurner ECM Solution Sales Specialist Microsoft

Mehr

Präsentation pco Geschäftsstrategie COURSE-Tagung 14. Mai 2012. Copyright by pco, Stand: 01. September 2010, Vers. 4.0

Präsentation pco Geschäftsstrategie COURSE-Tagung 14. Mai 2012. Copyright by pco, Stand: 01. September 2010, Vers. 4.0 Präsentation pco Geschäftsstrategie COURSE-Tagung 14. Mai 2012 pco Geschäftsmodell Networking & Security Managed DataCenter Services Virtualisierung & Application Delivery Managed Infrastructure Services

Mehr

MOBILE ENTERPRISE APPLICATION PLATFORM (MEAP)

MOBILE ENTERPRISE APPLICATION PLATFORM (MEAP) MOBILE ENTERPRISE APPLICATION PLATFORM (MEAP) Oliver Steinhauer Markus Urban.mobile PROFI Mobile Business Agenda MOBILE ENTERPRISE APPLICATION PLATFORM AGENDA 01 Mobile Enterprise Application Platform

Mehr

Softwareanforderungen für Microsoft Dynamics CRM Server 2015

Softwareanforderungen für Microsoft Dynamics CRM Server 2015 Softwareanforderungen für Microsoft Dynamics CRM Server 2015 https://technet.microsoft.com/de-de/library/hh699671.aspx Windows Server-Betriebssystem Microsoft Dynamics CRM Server 2015 kann nur auf Computern

Mehr

Mobile Device Management

Mobile Device Management Mobile Device Management Na und? Stefan Mai Partner Manager, Good Technology, Frankfurt Netzplan MDM Kosten oder Nutzen? Wann was steuern und warum. MDM der Beginn einer Reise. Steigen Sie ein und seien

Mehr

GRAU DataSpace 2.0 DIE SICHERE KOMMUNIKATIONS- PLATTFORM FÜR UNTERNEHMEN UND ORGANISATIONEN YOUR DATA. YOUR CONTROL

GRAU DataSpace 2.0 DIE SICHERE KOMMUNIKATIONS- PLATTFORM FÜR UNTERNEHMEN UND ORGANISATIONEN YOUR DATA. YOUR CONTROL GRAU DataSpace 2.0 DIE SICHERE KOMMUNIKATIONS- PLATTFORM FÜR UNTERNEHMEN UND ORGANISATIONEN YOUR DATA. YOUR CONTROL Einführung Globales Filesharing ist ein Megatrend Sync & Share ist eine neue Produktkategorie

Mehr

DV1 - Entdecke die Möglichkeiten: Desktop-Virtualisierung mit Citrix FlexCast

DV1 - Entdecke die Möglichkeiten: Desktop-Virtualisierung mit Citrix FlexCast DV1 - Entdecke die Möglichkeiten: Desktop-Virtualisierung mit Citrix FlexCast Jürgen Wand, Systems Engineer, Citrix Systems GmbH Ronald Grass, Systems Engineer, Citrix Systems GmbH Desktops & Applikationen

Mehr

Virtualisierung & Cloudcomputing

Virtualisierung & Cloudcomputing Virtualisierung & Cloudcomputing Der bessere Weg zu Desktop und Anwendung Thomas Reger Business Development Homeoffice Cloud Intern/extern Partner/Kunden Unternehmens-Zentrale Niederlassung Datacenter

Mehr

Windows 8.1. im Unternehmen. Heike Ritter. Technical Evangelist. Microsoft Deutschland GmbH

Windows 8.1. im Unternehmen. Heike Ritter. Technical Evangelist. Microsoft Deutschland GmbH Windows 8.1 im Unternehmen Heike Ritter Technical Evangelist Microsoft Deutschland GmbH Erwartungen: Überall & zu jeder Zeit BYOD goes mainstream Mobilität für den Erfolg ermöglichen Sicherheitslandschaft

Mehr

Der Arbeitsplatz der Zukunft mit Cisco Collaboration

Der Arbeitsplatz der Zukunft mit Cisco Collaboration Der Arbeitsplatz der Zukunft mit Cisco Collaboration Thomas Spiegel Systems Engineer, Region Ost 3. Mai 2011, Dresden 2011 Cisco and/or its affiliates. All rights reserved. 1 Markttrends Mobile Teams Videokommunikation

Mehr

Sicheres Mgmt von mobilen Geräten & Benutzern

Sicheres Mgmt von mobilen Geräten & Benutzern Sicheres Mgmt von mobilen Geräten & Benutzern Peter Nowak Wer bin ich Peter Nowak IT Architekt, H&D Mobile Work Microsoft MVP Windows Plattform Development H&D International Group August-Horch-Str. 1 38518

Mehr

AD8 Follow-Me Data From Your Private Cloud: Citrix ShareFile On- Premise. Peter Schulz, Product Manager, Citrix Joerg Vosse, Systems Engineer, Citrix

AD8 Follow-Me Data From Your Private Cloud: Citrix ShareFile On- Premise. Peter Schulz, Product Manager, Citrix Joerg Vosse, Systems Engineer, Citrix AD8 Follow-Me Data From Your Private Cloud: Citrix ShareFile On- Premise Peter Schulz, Product Manager, Citrix Joerg Vosse, Systems Engineer, Citrix Store Sync Share Key Differentiators Proven Solution

Mehr

Themen des Kapitels. 2 Übersicht XenDesktop

Themen des Kapitels. 2 Übersicht XenDesktop 2 Übersicht XenDesktop Übersicht XenDesktop Funktionen und Komponenten. 2.1 Übersicht Themen des Kapitels Übersicht XenDesktop Themen des Kapitels Aufbau der XenDesktop Infrastruktur Funktionen von XenDesktop

Mehr

Wo bitte geht s hier in die Cloud? Live@edu / Office 365

Wo bitte geht s hier in die Cloud? Live@edu / Office 365 Share more Wo bitte geht s hier in die Cloud? Live@edu / Office 365 Mag. Daniela Denk i-dadenk@microsoft.com Microsoft Education Technology Advisor Microsoft Österreich Gmbh Was ist die Cloud? IT als standardisiertes

Mehr

Agenda. Basics. Gadgets für Ihre Mitarbeiter. Module. 2013 by SystAG Systemhaus GmbH 3

Agenda. Basics. Gadgets für Ihre Mitarbeiter. Module. 2013 by SystAG Systemhaus GmbH 3 SystAG mobile HQ Agenda Basics Gadgets für Ihre Mitarbeiter Module 2013 by SystAG Systemhaus GmbH 3 BlackBerry OS Windows Phone 8 SystAG mobilehq BlackBerry 10 Android ios available planned 2013 by SystAG

Mehr

Citrix Solutions Seminare 2013

Citrix Solutions Seminare 2013 Citrix Solutions Seminare 2013 Enabling Mobile Workstyles Flexibler arbeiten mit Citrix Mobility-Lösungen der nächsten Generation Carlos Rosal & André Stutz Citrix Systems & BCD-SINTRAG AG 21.8.2013 $2.59

Mehr

Für jede Unternehmensgröße das Passende: Virtual Desktop Infrastructure mit Remote Desktop Services und Desktop as a Service

Für jede Unternehmensgröße das Passende: Virtual Desktop Infrastructure mit Remote Desktop Services und Desktop as a Service 11. April, 10:15 11:15 Uhr Für jede Unternehmensgröße das Passende: Virtual Desktop Infrastructure mit Remote Desktop Services und Desktop as a Service Matthias Wessner, Principal Architect, Login Consultants

Mehr

Mobile Device Management

Mobile Device Management 1 Mobility meets IT Service Management 26. April 2012 in Frankfurt Mobile Device Management So finden Sie Ihren Weg durch den Endgeräte- Dschungel Bild Heiko Friedrich, SCHIFFL + Partner GmbH & Co.KG http://www.schiffl.de

Mehr

Im Kapitel Übersicht und Architektur werden die Komponenten, Funktionen, Architektur und die Lizenzierung von XenApp/XenDesktop erläutert.

Im Kapitel Übersicht und Architektur werden die Komponenten, Funktionen, Architektur und die Lizenzierung von XenApp/XenDesktop erläutert. 2 Übersicht und Architektur Übersicht der Architektur, Funktionen und Komponenten. 2.1 Übersicht Themen des Kapitels Übersicht und Architektur Themen des Kapitels Aufbau der Infrastruktur Funktionen Komponenten

Mehr

Von Applikation zu Desktop Virtualisierung

Von Applikation zu Desktop Virtualisierung Von Applikation zu Desktop Virtualisierung Was kann XenDesktop mehr als XenApp??? Valentine Cambier Channel Development Manager Deutschland Süd Was ist eigentlich Desktop Virtualisierung? Die Desktop-Virtualisierung

Mehr

Keine Kompromisse bei der Performance in der Cloud! Christian Lorentz, Product Marketing Manager

Keine Kompromisse bei der Performance in der Cloud! Christian Lorentz, Product Marketing Manager 1 Keine Kompromisse bei der Performance in der Cloud! Christian Lorentz, Product Marketing Manager Angenommen Sie könnten. 2 Beschleunigen Anwendungen bis zu 50x schneller, besseres time-to-market Konsolidieren

Mehr

Der Arbeitsplatz der Zukunft

Der Arbeitsplatz der Zukunft 1 Mobility meets IT Service Management 26. April 2012 in Frankfurt Der Arbeitsplatz der Zukunft Kombination von Mobile Devices, Consumerization und IT Service Management Bild Oliver Bendig, Matrix42 AG

Mehr

Mobile Device Management (MDM) Part1

Mobile Device Management (MDM) Part1 Jürg Koller CONSULTANT trueit GMBH juerg.koller@trueit.ch @juergkoller blog.trueit.ch / trueit.ch Pascal Berger CONSULTANT trueit GMBH pascal.berger@trueit.ch @bergerspascal blog.trueit.ch / trueit.ch

Mehr

Konrad Kastenmeier. Lösungsberater Office-Produktivitätssoftware

Konrad Kastenmeier. Lösungsberater Office-Produktivitätssoftware Konrad Kastenmeier Lösungsberater Office-Produktivitätssoftware Wozu brauchen wir neue Office-Software? 1 Mrd. Smartphones bis 2016, 350 Mio. davon beruflich genutzt 82 % der Menschen, die online sind,

Mehr

Verschlüsselt und versperrt sicheres mobiles Arbeiten Mario Winter

Verschlüsselt und versperrt sicheres mobiles Arbeiten Mario Winter Verschlüsselt und versperrt sicheres mobiles Arbeiten Mario Winter Senior Sales Engineer 1 Das Szenario 2 Früher Auf USB-Sticks Auf Netzlaufwerken Auf CDs/DVDs Auf Laptops & PCs 3 Jetzt Im Cloud Storage

Mehr

Check Point IPS. Agenda. Check Point & AlgoSec Security-Update 24./25. September 2014. «Eine Firewall ohne IPS ist keine Firewall»

Check Point IPS. Agenda. Check Point & AlgoSec Security-Update 24./25. September 2014. «Eine Firewall ohne IPS ist keine Firewall» Check Point IPS «Eine Firewall ohne IPS ist keine Firewall» Andreas Leuthold, Security Engineer leuthold@avantec.ch Agenda Warum IPS? Wie funktioniert IPS? Ablauf eines IPS Projekts IPS Warum IPS? Source

Mehr

Portal for ArcGIS - Eine Einführung

Portal for ArcGIS - Eine Einführung 2013 Europe, Middle East, and Africa User Conference October 23-25 Munich, Germany Portal for ArcGIS - Eine Einführung Dr. Gerd van de Sand Dr. Markus Hoffmann Einsatz Portal for ArcGIS Agenda ArcGIS Plattform

Mehr

ISEC7 Group Global Enterprise Mobility Provider

ISEC7 Group Global Enterprise Mobility Provider ISEC7 Group Global Enterprise Mobility Provider SERVICES ISEC7 Managed Mobility Services ISEC7 Mobility Cloud Application Lifecycle Management Hosting Managed Services ISEC7 Services Mobile Strategy Consulting

Mehr

Citrix Access Gateway - sicherer Zugriff auf Unternehmensressourcen

Citrix Access Gateway - sicherer Zugriff auf Unternehmensressourcen Citrix Access Gateway - sicherer Zugriff auf Unternehmensressourcen Peter Metz Sales Manager Application Networking Group Citrix Systems International GmbH Application Delivery mit Citrix Citrix NetScaler

Mehr

Government & Healthcare Roadshow 2013

Government & Healthcare Roadshow 2013 Government & Healthcare Roadshow 2013 Technischer Workshop Achim Sekler Systems Engineer Government Baden-Württemberg / Bayern Achim.Sekler@Citrix.com HighLevel Architektur Zugriffe Intern/Extern Desktops

Mehr

Symantec Mobile Computing

Symantec Mobile Computing Symantec Mobile Computing Zwischen einfacher Bedienung und sicherem Geschäftseinsatz Roland Knöchel Senior Sales Representative Endpoint Management & Mobility Google: Audi & Mobile Die Mobile Revolution

Mehr

Der Arbeitsplatz der Zukunft ist heterogen: Mobile Endgeräte, Consumerization & Virtualisierung als Chance für Anwender und IT

Der Arbeitsplatz der Zukunft ist heterogen: Mobile Endgeräte, Consumerization & Virtualisierung als Chance für Anwender und IT Der Arbeitsplatz der Zukunft ist heterogen: Mobile Endgeräte, Consumerization & Virtualisierung als Chance für Anwender und IT Patrick Sauerwein Senior Product Manager 01 Aktuelle Herausforderungen ARBEITSPLATZ

Mehr

Appstore im Unternehmen

Appstore im Unternehmen Die Spezialisten. Meister auf Ihrem Gebiet. Appstore im Unternehmen Donato Quaresima / Systems Engineer Michael Kramer / Presales Agenda Einleitung zum Thema (10 min) Slot für Citrix Lösung (25 min) Slot

Mehr

Integration in die Office-Plattform. machen eigene Erweiterungen Sinn?

Integration in die Office-Plattform. machen eigene Erweiterungen Sinn? Integration in die Office-Plattform machen eigene Erweiterungen Sinn? Agenda Apps Warum eigentlich? Apps für Office Apps für SharePoint Entwicklungsumgebungen Bereitstellung Apps Warum eigentlich? Bisher

Mehr

BlackBerry Mobile Fusion Universal Device Service. Thomas Dingfelder, Senior Technical Account Manager ubitexx a Subsidiary of Research In Motion

BlackBerry Mobile Fusion Universal Device Service. Thomas Dingfelder, Senior Technical Account Manager ubitexx a Subsidiary of Research In Motion BlackBerry Mobile Fusion Universal Device Service Stefan Mennecke, Director Stefan Mennecke, Director Thomas Dingfelder, Senior Technical Account Manager ubitexx a Subsidiary of Research In Motion RIM

Mehr

It's all in the Cloud! Cloud Computing Grundlagen

It's all in the Cloud! Cloud Computing Grundlagen It's all in the Cloud! Cloud Computing Grundlagen Folie: 1/25 Agenda Einleitung - Cloud Computing Begriffe Überblick - Wer bietet was? Der Weg zur Private Cloud Einblick - RRZK und Cloud Computing Anmerkung

Mehr

Der Desktop der Zukunft ist virtuell

Der Desktop der Zukunft ist virtuell Der Desktop der Zukunft ist virtuell Live Demo Thomas Remmlinger Solution Engineer Citrix Systems Meines Erachtens gibt es einen Weltmarkt für vielleicht 5 Computer IBM Präsident Thomas Watson, 1943 Es

Mehr

Enterprise Mobility, Live! Pascal Kaufmann, Swisscom IT Services AG 12. Juni 2013

Enterprise Mobility, Live! Pascal Kaufmann, Swisscom IT Services AG 12. Juni 2013 Enterprise Mobility, Live! Pascal Kaufmann, Swisscom IT Services AG 12. Juni 2013 Agenda Mobile Apps aus Sicht der IT Grösste Herausforderungen mobiler Applikationen aus der Sicht der IT Best Practice

Mehr

Technische Voraussetzungen für f r CRM Hosting

Technische Voraussetzungen für f r CRM Hosting Technische Voraussetzungen für f r CRM Hosting Holger Rackow Technologieberater - Microsoft Dynamics CRM Microsoft Dynamics CRM 3.0 Wo stehen wir heute? Microsoft CRM weltweites Kundenwachstum 53 Länder,

Mehr

Die Schweizer sind Weltmeister...

Die Schweizer sind Weltmeister... Nefos GmBH 07.03.2013 Die Schweizer sind Weltmeister... 2 ...im App-Download! Jeder Schweizer hat im Schnitt 19 kostenpflichtige Apps auf seinem Smartphone! 3 Top Mobile Trends In two years, 20% of sales

Mehr

Citrix Cloud Center (C3) Citrix Service Provider Program

Citrix Cloud Center (C3) Citrix Service Provider Program Citrix Cloud Center (C3) Citrix Service Provider Program Franco Odermatt BCD-SINTRAG AG Unsere Vision für Unternehmen Eine Welt, in der jeder von überall aus arbeiten kann Jeder kennt Cloud... Jeder redet

Mehr

Markus BöhmB Account Technology Architect Microsoft Schweiz GmbH

Markus BöhmB Account Technology Architect Microsoft Schweiz GmbH Markus BöhmB Account Technology Architect Microsoft Schweiz GmbH What is a GEVER??? Office Strategy OXBA How we used SharePoint Geschäft Verwaltung Case Management Manage Dossiers Create and Manage Activities

Mehr

Dominik Helleberg inovex GmbH. Android-Enterprise- Integration

Dominik Helleberg inovex GmbH. Android-Enterprise- Integration Dominik Helleberg inovex GmbH Android-Enterprise- Integration Dominik Helleberg Mobile Development Android HTML5 http://dominik-helleberg.de/+ http://twitter.com/_cirrus_ Agenda Intro Enterprise Apps /

Mehr

2010 Cisco und/oder Tochtergesellschaften. Alle Rechte vorbehalten.

2010 Cisco und/oder Tochtergesellschaften. Alle Rechte vorbehalten. 2010 Cisco und/oder Tochtergesellschaften. Alle Rechte vorbehalten. Einführung Warum Cloud Networking? Technologie Architektur Produktfamilien Produkt Demo Ask questions at any time via chat Fragen bitte

Mehr

Authentication as a Service (AaaS)

Authentication as a Service (AaaS) Authentication as a Service (AaaS) Abendseminar «Innovative Alternativen zum Passwort» 26.10.2010, Hotel Novotel, Zürich Anton Virtic CEO, Clavid AG Information Security Society Switzerland 1 Agenda Cloud

Mehr

Mehr als 75% aller Mitarbeiter verwenden Facebook in Österreich Mehr als 50% aller Mitarbeiter verwenden Xing in Österreich Mehr als 30% aller

Mehr als 75% aller Mitarbeiter verwenden Facebook in Österreich Mehr als 50% aller Mitarbeiter verwenden Xing in Österreich Mehr als 30% aller Mehr als 75% aller Mitarbeiter verwenden Facebook in Österreich Mehr als 50% aller Mitarbeiter verwenden Xing in Österreich Mehr als 30% aller Mitarbeiter verwenden LinkedIn in Österreich Intranet mit

Mehr

Die Renaissance von Unified Communication in der Cloud. Daniel Jonathan Valik UC, Cloud and Collaboration

Die Renaissance von Unified Communication in der Cloud. Daniel Jonathan Valik UC, Cloud and Collaboration Die Renaissance von Unified Communication in der Cloud Daniel Jonathan Valik UC, Cloud and Collaboration AGENDA Das Program der nächsten Minuten... 1 2 3 4 Was sind die derzeitigen Megatrends? Unified

Mehr

10.15 Frühstückspause

10.15 Frühstückspause 9:00 Begrüßung und Vorstellung der Agenda 9:15 10.15 Datenschutz, Compliance und Informationssicherheit: Wie halten Sie es mit Ihren Daten? Aktuelle Herausforderungen für mittelständische Unternehmen Thomas

Mehr

Business Process Management. Cloud und Mobile Computing. BPMday 2013 Köln, 13. November 2013. Enzo Favuzzi - Sales Manager WebCenter & BPM

Business Process Management. Cloud und Mobile Computing. BPMday 2013 Köln, 13. November 2013. Enzo Favuzzi - Sales Manager WebCenter & BPM Business Process Management von Cloud und Mobile Computing BPMday 2013 Köln, 13. November 2013 Enzo Favuzzi - Sales Manager WebCenter & BPM Safe Harbor Statement The

Mehr

Microsoft Partner Network. Janaina Poeta jpoeta@microsoft.com Marketing Manager Microsoft Partner Network

Microsoft Partner Network. Janaina Poeta jpoeta@microsoft.com Marketing Manager Microsoft Partner Network Microsoft Partner Network Janaina Poeta jpoeta@microsoft.com Marketing Manager Microsoft Partner Network Inhalt Vorteile Microsoft Partner Network Änderungen in den Partnerstufen Änderungen in den Kompetenzen

Mehr

Der virtualisierte Anwender:

Der virtualisierte Anwender: P R Ä S E N T I E R T Der virtualisierte Anwender: Virtualisierung und Sicherheit des End User Environments Der Weg zur Lösung Ein Beitrag von Peter H.Kuschel Vertriebsleiter XTRO IT Solutions GmbH - Ismaning

Mehr

DIE NEUE ART DER MICROSOFT-LIZENZIERUNG. Referent: Josef Beck

DIE NEUE ART DER MICROSOFT-LIZENZIERUNG. Referent: Josef Beck DIE NEUE ART DER MICROSOFT-LIZENZIERUNG Referent: Josef Beck Alte Welt Alte Welt Device-Lizenzierung Es dreht sich alles um den Arbeitsplatz Kauf von Lizenzen Entweder eigene Infrastruktur oder gehostet

Mehr

SHAREPOINT 2013 Lizenzinformationen

SHAREPOINT 2013 Lizenzinformationen 2 3 Agenda SharePoint Zugriffs-Szenarien SharePoint Deployment-Szenarien Office Web Apps Lizensierung SA Migration Stand der Lizenzinformationen: 14. November 2012 4 SharePoint Server 2013 SharePoint 2013

Mehr

Unified Communications. Wolfgang Rychlak Technologieberater Microsoft Deutschland GmbH

Unified Communications. Wolfgang Rychlak Technologieberater Microsoft Deutschland GmbH Unified Communications Wolfgang Rychlak Technologieberater Microsoft Deutschland GmbH Agenda Veränderungen, Fakten und Herausforderungen Plattform für Unternehmens-Kommunikation HD-Videokonferenzen & Zusammenarbeit

Mehr