Handyparken in Osterode

Save this PDF as:

Größe: px
Ab Seite anzeigen:

Download "Handyparken in Osterode"

Transkript

1 Information für Anwender Handyparken in Osterode Autofahrer können in Osterode am Harz ihre Parkgebühren nicht nur mit Münzen, sondern auch per App, Anruf oder SMS bezahlen. Für alle gebührenpflichtigen städtischen Parkplätze lassen sich Parkscheine mit dem Mobiltelefon lösen ganz ohne Kleingeldsuche. Dafür stellt die Stadt ihren Bürgern und Besuchern den Service von EasyPark zur Verfügung. Wer sich bei EasyPark registriert, kann die App oder den Anrufservice verwenden und hat einige Komfort- und Kostenvorteile. Handyparken funktioniert aber auch ohne Registrierung über ein bestehendes PayPal-Konto. Alternativ kann der Nutzer mittels SMS seinen Parkvorgang starten. So funktioniert Handyparken per App Laden Sie die EasyPark-App kostenlos in Ihrem App Store herunter (verfügbar für ios, Android, Windows). Oder Sie registrieren sich auf Im Anschluss wählen Sie Ihre bevorzugte Bezahlmethode: Lastschrift, PayPal oder Kreditkarte. Jetzt ist die App bereit. Und so geht Handyparken per App: Parkzone und Auto auswählen - vorläufige Parkzeit einstellen (und ggf. verlängern) - Parkvorgang beenden. Das war s. Die Schritte im Detail: 1. Parken Sie Ihr Auto. Wählen Sie die Parkzone aus: Die Kartenfunktion der App zeigt mittels GPS Ihre aktuelle Position und den Zonencode. Dieser lässt sich auch manuell eingeben, Sie finden ihn am nächstgelegenen Parkscheinautomaten. 2. Wählen Sie Fahrzeug und Parkzeit: Geben Sie Ihr Fahrzeug-Kennzeichen an oder wählen Sie ein bereits gespeichertes Fahrzeug aus. Stellen Sie die vorläufige Parkdauer über das Wählrad ein und tippen Sie auf den Start- Button. Die App zeigt Ihnen die voraussichtlichen Parkkosten an. Wenn nötig, können Sie den Parkvorgang innerhalb der ersten drei Minuten wieder stornieren.

2 3. Verlängern: Bei Bedarf verlängern Sie Ihre Parkzeit jederzeit und egal, wo Sie sich gerade aufhalten. Drehen Sie das Wählrad für mehr Zeit. Falls Sie dabei die örtliche Höchstparkdauer überschreiten, gibt die App einen Hinweis. 4. Beenden des Parkvorgangs: Sobald Sie zurück am Auto sind, drücken Sie einfach die Stopp-Taste der App. Sie erhalten eine Bestätigung für das Ende des Parkvorgangs. Die Abrechnung der Parkgebühren erfolgt über die ausgewählte Bezahlmethode. Tipp: Falls Sie auch beruflich mit dem Auto unterwegs sind, können Sie mit einem Klick zwischen privatem und geschäftlichem Kundenkonto wechseln. Video-Anleitung zur App: So funktioniert Handyparken per Anruf Für die Anruf-Funktion müssen Sie sich zunächst bei oder unter der Servicenummer registrieren. Dort wählen Sie auch Ihre bevorzugte Bezahlmethode: Lastschrift, PayPal oder Kreditkarte. Bereits registrierte ehemalige Mobile-City-Kunden können sofort die EasyPark- Anruflösung verwenden. 1. Parken Sie Ihr Auto. Rufen Sie die EasyPark-Nummer an: Warten Sie auf die Ansage des Sprachcomputers. 2. Wählen Sie Ihre Parkzone: Geben Sie dafür den 6-stelligen Zonencode ein, den Sie auf dem nächstgelegenen Parkscheinautomaten finden und bestätigen Sie mit der #-Taste. Jetzt startet Ihr Parkvorgang. 3. Beenden des Parkvorgangs: Sie können Ihren Parkvorgang jederzeit beenden mit einem weiteren Anruf unter Bitte beachten Sie die örtliche Höchstparkdauer. Die Abrechnung der Parkgebühren erfolgt über die ausgewählte Bezahlmethode.

3 So funktioniert Handyparken per SMS Für das Parken mittels SMS (ebenso bei der Bezahlmethode PayPal) brauchen Sie sich nicht einmalig zu registrieren wie für die App-/Anruf-Nutzung. Allerdings müssen Sie beim Starten eines SMS-Parkvorgangs Ihre Parkzeit vorab festlegen. 1. Parken Sie Ihr Auto. Stellen Sie Ihre Parkzone fest: Die 6-stellige Parkzonennummer finden Sie am nächstgelegenen Parkscheinautomaten. 2. Starten Sie den Parkvorgang: Dafür senden Sie eine SMS an die mit folgenden Angaben: die 6-stellige Parkzonennummer, das Kennzeichen des geparkten Fahrzeugs, ein Trennpunkt (.) und die gewünschte Parkdauer in Minuten. Beispiel: Ein Autofahrer, der eine Stunde(Kennzeichen OHA-MC 123) parken möchte, tippt diesen Text ein: (= Parkzonennummer) ohamc123 (= Fahrzeug-Kennzeichen). (= Punkt) 60 (= gewünschte Parkdauer in Minuten) Im Display sieht diese Eingabe dann so aus: ohamc Senden Sie Ihre SMS an die Nummer Binnen weniger Sekunden bestätigt eine SMS-Antwort den Start Ihres Parkvorgangs. 3. Verlängern und Beenden des Parkvorgangs: Sobald die gewählte Parkzeit abgelaufen ist, erhalten Sie eine Hinweis-SMS. Möchten Sie weiterparken, schicken Sie einfach wieder eine SMS mit den notwendigen Angaben (Punkt 2) an die Beachten Sie dabei die örtliche Höchstparkdauer. Die Abrechnung der Parkgebühren erfolgt über Ihre Mobilfunkrechnung.

4 Noch mehr Wissenswertes Die Parkgebühren werden nur zu den gebührenpflichtigen Zeiten berechnet. Auch für Handyparker gilt die örtliche Höchstparkdauer. Registrierte Kunden können ihre Parkvorgänge jederzeit unter einsehen und erhalten eine übersichtliche, monatliche Rechnung im PDF-Format. Die Ordnungskräfte überprüfen Fahrzeuge ohne Papierticket anhand des Kfz-Kennzeichens. Wurde ein digitaler Parkschein per Handyparken gelöst? Dazu reicht ein schneller Blick auf das Handerfassungsgerät, das alle Ordnungskräfte mit sich tragen. EasyPark funktioniert nicht nur in Osterode, sondern in mehr als 80 weiteren deutschen Städten, unter anderem in Hamburg, Berlin und Köln. Hier geht s zur Übersicht: Als Marktführer in Europa läuft EasyPark in mehr als 500 Kommunen in neun europäischen Ländern: Deutschland, Österreich, Italien, Dänemark, Norwegen, Schweden, Finnland, Frankreich und Spanien. Allein in Italien können EasyPark-Kunden den Service in rund 100 Städten nutzen. Auch der Urlaub in Skandinavien wird noch entspannter: Dort funktioniert EasyPark bereits heute flächendeckend.

5 Über EasyPark In rund 500 Städten in zehn Ländern (Schweden, Norwegen, Dänemark, Finnland, Deutschland, Österreich, Italien, Spanien, Frankreich, Australien) hilft EasyPark Autofahrern, Parkplätze zu finden und zu bezahlen. Mit ausgereifter Technologie und intelligenter Datenauswertung vernetzt EasyPark Smart Cities und ermöglicht, den Verkehr zu leiten, Innenstädte zugänglicher zu machen und die Kosten für Parkvorgänge zu reduzieren. Mit der vielfach ausgezeichneten App von EasyPark sparen Autofahrer Zeit und Kosten. und

Einfach Parken in der historischen Altstadt. Gültig ab

Einfach Parken in der historischen Altstadt. Gültig ab Einfach Parken in der historischen Altstadt Gültig ab 31.10.2016 Liebe Mitbürgerinnen und Mitbürger, Beschäftigte, Besucher und Gäste, Unternehmerinnen und Unternehmer, mit dem ab 31.10.2016 in der historischen

Mehr

INFO FÜR BUSINESS PAYBOX NUTZENDE MITARBEITER. Juli 2017

INFO FÜR BUSINESS PAYBOX NUTZENDE MITARBEITER. Juli 2017 INFO FÜR BUSINESS PAYBOX NUTZENDE MITARBEITER Juli 2017 INHALT BUSINESS PAYBOX VORWAHLEN SO NUTZEN SIE DIE SERVICES HANDY Parken Ticketkauf bei Wiener Linien im Online Shop und der App SERVICELINES business

Mehr

Freude am Fahren BMW CONNECTED DRIVE. HOW-TO GUIDE: PARKNOW FAHRZEUGINTEGRATION. STAND: 04/2017.

Freude am Fahren BMW CONNECTED DRIVE. HOW-TO GUIDE: PARKNOW FAHRZEUGINTEGRATION. STAND: 04/2017. Freude am Fahren BMW CONNECTED DRIVE. HOW-TO GUIDE: PARKNOW FAHRZEUGINTEGRATION. STAND: 04/2017. BMW CONNECTED DRIVE PARKNOW. ParkNow bietet Ihnen folgende Vorteile: ParkNow in Verbindung mit einem BMW

Mehr

Freude am Fahren BMW CONNECTED DRIVE. HOW-TO GUIDE: PARK NOW FAHRZEUGINTEGRATION. STAND: 04/2018.

Freude am Fahren BMW CONNECTED DRIVE. HOW-TO GUIDE: PARK NOW FAHRZEUGINTEGRATION. STAND: 04/2018. Freude am Fahren BMW CONNECTED DRIVE. HOW-TO GUIDE: PARK NOW FAHRZEUGINTEGRATION. STAND: 04/2018. BMW CONNECTED DRIVE PARK NOW. ParkNow bietet Ihnen folgende Vorteile: ParkNow in Verbindung mit einem BMW

Mehr

Marktführer beim mobilen Parkingservice

Marktführer beim mobilen Parkingservice Marktführer beim mobilen Parkingservice easyparkgroup.com Über EasyPark EasyPark nimmt seit 2001 eine führende Position beim mobilen Parkingservice auch als Handy-Parken bekannt ein. Heute sind wir in

Mehr

Smart parken! Vorteile der digitalen Parkraumbewirtschaftung für Kommunen. smartparking Initiative für digitale Parkraumbewirtschaftung

Smart parken! Vorteile der digitalen Parkraumbewirtschaftung für Kommunen. smartparking Initiative für digitale Parkraumbewirtschaftung Smart parken! Vorteile der digitalen Parkraumbewirtschaftung für Kommunen Zusammen in die digitale Zukunft Initiative für digitale Parkraumbewirtschaftung ist eine im Herbst 2015 gegründete Plattform mit

Mehr

2. Ablaufbeschreibung der Anwendung SMS-Parken mit park.me

2. Ablaufbeschreibung der Anwendung SMS-Parken mit park.me 1. Einleitung SMS-Parken mit park.me für Österreich Um keinerlei Einschränkungen für die Nutzung von park.me zu generieren und Kunden/Kundinnen ohne Smartphone auch die Services von TRAFFICPASS, insbes.

Mehr

Touch&Travel-App Bedienungsanleitung

Touch&Travel-App Bedienungsanleitung Immer dabei, immer flexibel. Touch&Travel-App Bedienungsanleitung Inhaltsverzeichnis 1. Einleitung 2 1.1. Download und Installation der Touch&Travel-App 2 1.2. Freischaltung des Location Based Service

Mehr

EV Charging Bezahlverfahren und Abrechnungs-Dienste

EV Charging Bezahlverfahren und Abrechnungs-Dienste EV Charging Bezahlverfahren und Abrechnungs-Dienste easyparkgroup.com Das ist EasyPark! EasyPark ist Marktführer beim mobilen Bezahlen von Parkvorgängen On- und Off-Street. Mit über 450 Städten und privaten

Mehr

Überblick über die neuen Hinweise zum bargeldlosen Zahlen beim Parken

Überblick über die neuen Hinweise zum bargeldlosen Zahlen beim Parken Überblick über die neuen Hinweise zum bargeldlosen Zahlen beim Parken Prof. Dr.-Ing. Petra Schäfer Fachhochschule Frankfurt am Main University of Applied Sciences 0 Inhalt der Hinweise Einführung Techniken

Mehr

Automatische Kennzeichen-Erkennung mit EasyPark Dank mobiler Lösungen mehr Umsatz für Ihren beschrankten Parkraum

Automatische Kennzeichen-Erkennung mit EasyPark Dank mobiler Lösungen mehr Umsatz für Ihren beschrankten Parkraum Automatische Kennzeichen-Erkennung mit EasyPark Dank mobiler Lösungen mehr Umsatz für Ihren beschrankten Parkraum easyparkgroup.com Das ist EasyPark! EasyPark ist Marktführer beim mobilen Bezahlen von

Mehr

Erstanmeldung im Online-Banking mit VR-SecureGo

Erstanmeldung im Online-Banking mit VR-SecureGo Für die müssen Sie über einen VR- NetKey, eine Start-PIN und einen Freischaltcode für die APP VR-SecureGo verfügen. Diese Anleitung erklärt Ihnen die einzelnen Schritte. Schritt 1: VR-NetKey liegt vor

Mehr

Anleitung zur Bestellung von Tickets und das Einlösen eines Passes über den Online-Shop

Anleitung zur Bestellung von Tickets und das Einlösen eines Passes über den Online-Shop Anleitung zur Bestellung von Tickets und das Einlösen eines Passes über den Online-Shop Bitte beachten Sie vor Ihrer Bestellung im Online-Shop: Bei jeder Bestellung im Online-Shop entstehen Gebühren, egal,

Mehr

Beratungsgegenstand Einführung einer Digitalen Parkraumbewirtschaftung (Handyparken)

Beratungsgegenstand Einführung einer Digitalen Parkraumbewirtschaftung (Handyparken) Einführung einer digitalen Parkraumbewirtschaftung 5. April 2017 Beratungsgegenstand Einführung einer Digitalen Parkraumbewirtschaftung (Handyparken) Beschlussvorschlag Der Planungsausschuss Stadt Oberhausen

Mehr

Waldecker Bank eg VR-SECUREGO DAS SOLLTEN SIE WISSEN LADEN SIE DIE VR-SECUREGO-APP HERUNTER APP STARTEN UND FELDER AUSFÜLLEN

Waldecker Bank eg VR-SECUREGO DAS SOLLTEN SIE WISSEN LADEN SIE DIE VR-SECUREGO-APP HERUNTER APP STARTEN UND FELDER AUSFÜLLEN Jeder Mensch hat etwas, das ihn antreibt. Seite: 1 Wir machen den Weg frei.! VR-SECUREGO DAS SOLLTEN SIE WISSEN Ihre Vorteile: 3 Optimal für Mobile-Banking (auch auf dem Tablet) 3 In der App sehen Sie

Mehr

3 Schritte für die Einwahl in die Online-Konferenz

3 Schritte für die Einwahl in die Online-Konferenz 3 Schritte für die Einwahl in die Online-Konferenz Schritt 1: Registrieren Über die Einladungsmail erhältst Du den Link zur Registrierungsseite. Klicke dazu erst auf den Button Registrieren. Auf der nächsten

Mehr

AlphaCity Nutzer Guide

AlphaCity Nutzer Guide AlphaCity Nutzer Guide Willkommen bei AlphaCity! Mit AlphaCity steht Ihnen immer dann ein Fahrzeug zur Verfügung, wenn Sie es benötigen. Unser Nutzer-Guide vermittelt Ihnen wichtige Informationen im Überblick.

Mehr

Anmeldung eines neuen VR-NetKey mit SecureGo

Anmeldung eines neuen VR-NetKey mit SecureGo Anmeldung eines neuen VR-NetKey mit SecureGo Mit dem VR-SecureGo TAN-Verfahren bieten wir Ihnen neben dem mobiletan-verfahren eine weitere Möglichkeit zur Freigabe Ihrer Transaktionen im Online-Banking.

Mehr

Aktionsvorschlag der Jungen Union Bayern Handy-Parken Anregungen für JU-Kommunalpolitiker

Aktionsvorschlag der Jungen Union Bayern Handy-Parken Anregungen für JU-Kommunalpolitiker Aktionsvorschlag der Jungen Union Bayern 1 Aktionsvorschlag der Jungen Union Bayern Anregungen für JU-Kommunalpolitiker Aktionsvorschlag der Jungen Union Bayern 2 Herausgeber: Junge Union Bayern Landesgeschäftsführer

Mehr

1. Einleitung. 2. Voraussetzungen

1. Einleitung. 2. Voraussetzungen 1. Einleitung Wir freuen uns, Sie bei park.me begrüßen zu dürfen! Mit park.me haben wir von TRAFFICPASS eine neue Anwendung geschaffen, die Ihnen das Parken in Kurzparkzonen wesentlich vereinfacht. Mithilfe

Mehr

VR-SECUREGO DAS SOLLTEN SIE WISSEN LADEN SIE DIE VR-SECUREGO APP HERUNTER

VR-SECUREGO DAS SOLLTEN SIE WISSEN LADEN SIE DIE VR-SECUREGO APP HERUNTER Jeder Mensch hat etwas, das ihn antreibt. Seite: 1 Wir machen den Weg frei.! VR-SECUREGO DAS SOLLTEN SIE WISSEN Ihre Vorteile: 3 Optimal für Mobile-Banking (auch auf dem Tablet) 3 In der App sehen Sie

Mehr

BUSINESS PAYBOX INFO FÜR MITARBEITER. März 2015

BUSINESS PAYBOX INFO FÜR MITARBEITER. März 2015 BUSINESS PAYBOX INFO FÜR MITARBEITER März 2015 INHALT BUSINESS PAYBOX VORWAHLEN SO NUTZEN SIE DIE SERVICES HANDY Parken HANDY Fahrschein TAXI SHOP SERVICELINES business paybox Serviceline 05 05 2 05 05

Mehr

Power Strip CLEVER BENUTZERHANDBUCH

Power Strip CLEVER BENUTZERHANDBUCH Power Strip CLEVER BENUTZERHANDBUCH WILLKOMMEN! In dieser Anleitung finden Sie umfassende Informationen, um alle Vorteile Ihrer intelligenten Mehrfachsteckdose von SPC nutzen zu können. ERSTELLEN SIE

Mehr

Aroma diffuser NERTA BENUTZERHANDBUCH

Aroma diffuser NERTA BENUTZERHANDBUCH Aroma diffuser NERTA BENUTZERHANDBUCH WILLKOMMEN! In dieser Anleitung finden Sie umfassende Informationen, um alle Vorteile Ihres intelligenten Aroma Diffusers SPC Nerta nutzen zu können. ERSTELLEN SIE

Mehr

Die App ist einfach und übersichtlich gestaltet, Sie benötigen nur einige wenige Buttons zum Navigieren.

Die App ist einfach und übersichtlich gestaltet, Sie benötigen nur einige wenige Buttons zum Navigieren. So funktioniert's Navigation Die App ist einfach und übersichtlich gestaltet, Sie benötigen nur einige wenige Buttons zum Navigieren. Mit dem Home-Button kommen Sie immer wieder einfach zur Startseite

Mehr

Innovationen in der Parkraumbewirtschaftung

Innovationen in der Parkraumbewirtschaftung Innovationen in der Parkraumbewirtschaftung Prof. Dr.-Ing. Petra K. Schäfer Professorin für Verkehrsplanung und Öffentlichen Verkehr Fachhochschule Frankfurt am Main Prof. Dr.-Ing. Petra K. Schäfer 1 Inhalt

Mehr

Erstanmeldung im Online-Banking mit SecureGo

Erstanmeldung im Online-Banking mit SecureGo Erstanmeldung im Online-Banking mit SecureGo Bevor Sie sich erstmalig im Online-Banking anmelden, ist es erforderlich die VR-SecureGo-App zu registrieren und freizuschalten. Registrierung der VR-SecureGo-App:

Mehr

Anmeldung bei Travipay

Anmeldung bei Travipay Anmeldung bei Travipay Diese Anleitung dient der Anmeldung bei Travipay in Ihrem Internet-Browser. Der Download der Travipay-App ist nicht erforderlich. 1. Öffnen Sie in Ihrem Browser die Seite https://account.travipay.com/de/register

Mehr

Bedienungsanleitung. Plug&Play Ladebox Online. Die intelligente Ladestation für E-Mobilität. Seite 1 6

Bedienungsanleitung. Plug&Play Ladebox Online. Die intelligente Ladestation für E-Mobilität. Seite 1 6 Bedienungsanleitung Plug&Play Ladebox Online Die intelligente Ladestation für E-Mobilität Seite 1 6 Wer kann die Ladestation verwenden? 1. Registrierte, bekannte Nutzergruppen Die Registrierung erfolgt

Mehr

Ihre Erstanmeldung zur Online-Filiale - Schritt für Schritt -

Ihre Erstanmeldung zur Online-Filiale - Schritt für Schritt - Ihre Erstanmeldung zur Online-Filiale - Schritt für Schritt - Anmeldung Login 1. 2. Aufruf unserer Homepage: https://www.vb-baumberge.de Klicken Sie rechts oben auf Login 3. Wählen Sie Ihren Einstieg aus:

Mehr

1. Erreichbarkeit der R+F App Login News... 3

1. Erreichbarkeit der R+F App Login News... 3 1. Erreichbarkeit der... 2 2. Login... 2 3. News... 3 4. Scannen... 4 4.1 Kommission erstellen... 4 4.2 Artikel-Codes scannen... 4 4.2.1 Scann-Vorgang starten... 4 4.2.2 Hinweise zum Scannen:... 5 4.2.3

Mehr

Aktivierung VR-SecureGO

Aktivierung VR-SecureGO Sie nutzen bereits ein TAN-Verfahren wie Sm@rtTAN plus oder mobiletan und möchten zusätzlich VR-SecureGO freischalten bzw. von mobiletan auf VR-SecureGO wechseln. Diese Anleitung erklärt Ihnen die einzelnen

Mehr

IHR PERSÖNLICHER MOBILITÄTSASSISTENT.

IHR PERSÖNLICHER MOBILITÄTSASSISTENT. BMW ConnectedDrive www.bmw.com/ connecteddrive Freude am Fahren IHR PERSÖNLICHER MOBILITÄTSASSISTENT. HOW-TO GUIDE: BMW CONNECTED. BMW CONNECTED. Wie wäre es, wenn Sie Kontrolle über Ihre Mobilität hätten,

Mehr

Audi connect. Die Zukunft vernetzter Mobilität

Audi connect. Die Zukunft vernetzter Mobilität Audi connect Die Zukunft vernetzter Mobilität Audi connect Anlegen myaudi Account Audi connect Anlegen myaudi Account Zur Nutzung des vollen Funktionsumfangs von myaudi müssen Sie sich einmalig registrieren.

Mehr

Unfallmeldedienst Anleitung

Unfallmeldedienst Anleitung Unfallmeldedienst Anleitung Inhaltsverzeichnis: Download und Installation (Android) Download und Installation (Apple) Die Unfallmelde-App registrieren Den Unfallmeldestecker registrieren Gastnutzer anlegen

Mehr

DIGITAL PARKIEREN IN USTER INFORMATIONEN ZU PARKINGPAY

DIGITAL PARKIEREN IN USTER INFORMATIONEN ZU PARKINGPAY Sicherheit DIGITAL PARKIEREN IN USTER INFORMATIONEN ZU PARKINGPAY www.uster.ch BARGELDLOS PARKIEREN IN USTER Diese Broschüre beschreibt das Angebot und die Neuerungen zum Parkieren in Uster. Sie enthält

Mehr

Recycling & Recovery. SUEZ Deutschland HOW-TO-GUIDE. SUEZ.cockpit

Recycling & Recovery. SUEZ Deutschland HOW-TO-GUIDE. SUEZ.cockpit Recycling & Recovery SUEZ Deutschland HOW-TO-GUIDE SUEZ.cockpit SEITE 2 Inhalt 1. Konto 3 Kundenkonto eröffnen 3 Kundenkonto einrichten 4 2. An-/Abmelden 8 Anmelden 8 Abmelden 9 Passwort vergessen 10 13

Mehr

LED Strip SPC IRIS BENUTZERHANDBUCH

LED Strip SPC IRIS BENUTZERHANDBUCH LED Strip SPC IRIS BENUTZERHANDBUCH WILLKOMMEN! In dieser Anleitung finden Sie umfassende Informationen, um alle Vorteile Ihres intelligenten LED-Lichtbandes von SPC nutzen zu können. ERSTELLEN SIE EIN

Mehr

Wir helfen Ihnen gerne und lernen auch von den Anfragen unserer Kunden.

Wir helfen Ihnen gerne und lernen auch von den Anfragen unserer Kunden. Hinweise zur Nutzung der Plakatkarte App Liebe Nutzer*innen, Diese Anleitung soll Ihnen helfen mit Plakatkarte leichter zu plakatieren. Wenn sie Fragen haben, Anregungen machen möchten, oder etwas nicht

Mehr

MYDRIVE ANDROID BEDIENUNGSANLEITUNG

MYDRIVE ANDROID BEDIENUNGSANLEITUNG MYDRIVE ANDROID BEDIENUNGSANLEITUNG INHALT 1 Vorwort... 2 2 Konto hinzufügen... 3 2.1 Die ersten Schritte... 3 2.2 Account hinzufügen... 3 3 Einstellungen... 4 4 Bedienelemente... 5 5 Up- / Downlaod...

Mehr

Bedienungsanleitung DuoBill

Bedienungsanleitung DuoBill Vodafone DuoBill neue Version Private und geschäftliche Verbindungskosten einfach trennen! So funktioniert s / Übersicht mehr ab Seite 2 Das DuoBill-Menü ab März 2010 Erste Schritte/PIN-Eingabe Eine SIM-Karte

Mehr

Anleitung für SecureGo Das komfortable TAN-Verfahren

Anleitung für SecureGo Das komfortable TAN-Verfahren Anleitung für SecureGo Das komfortable TAN-Verfahren Verschlüsselt. Ihre Sicherheit. Ihre SÜDWESTBANK. Das neue TAN-Verfahren für Ihr Online-Banking. Stand: Februar 2017 Werte verbinden. Inhaltsverzeichnis

Mehr

CityNet - Die intelligente Service-Software So behalten Sie Ihre webbasierten Park- Dienstleistungen im Auge.

CityNet - Die intelligente Service-Software So behalten Sie Ihre webbasierten Park- Dienstleistungen im Auge. CityNet - Die intelligente Service-Software So behalten Sie Ihre webbasierten Park- Dienstleistungen im Auge. CityNet - die Zukunft moderner Parkraumbewirtschaftung Mehrwertdienste in der Parkraumbewirtschaftung

Mehr

So bestellen Sie Ausstellerausweise

So bestellen Sie Ausstellerausweise User Guide Ausstellerausweise und Besuchergutscheine Ausstellerausweise und Tickets Kunden auf die Messe einladen und Ihren Mitarbeitern Ausstellerausweise zuweisen: Mit dem neuen Ticketing-System der

Mehr

Connecting Global Competence. User Guide. Ausstellerausweise und Besuchergutscheine. co-located event

Connecting Global Competence. User Guide. Ausstellerausweise und Besuchergutscheine. co-located event Connecting Global Competence User Guide Ausstellerausweise und Besuchergutscheine co-located event User Guide Ausstellerausweise und Tickets Kunden auf die Messe einladen und Ihren Mitarbeitern Ausstellerausweise

Mehr

Hinweise zum Online-Buchungssystem und zur App

Hinweise zum Online-Buchungssystem und zur App Hinweise zum Online-Buchungssystem und zur App Startseite 1 Buchung anlegen / ändern 2 Eigene Daten ändern 4 Startseite Die Startseite ist eine Kartenansicht, auf der Sie die Standorte der verfügbaren

Mehr

Roth Touchline + App für Android und ios

Roth Touchline + App für Android und ios für Android und ios Bedienungsanleitung Leben voller Energie Gratulation zur Ihrer neuen Roth Touchline+ App. Mit der Roth Touchline+ App für Android und ios können Sie Ihre Roth Touchline Fußbodenheizung

Mehr

Roaming Cockpit. Anleitung Quickline

Roaming Cockpit. Anleitung Quickline Anleitung Quickline Roaming Cockpit Das Roaming Cockpit bietet Ihnen die Möglichkeit im Ausland bequem Roaming Datenpakete zu kaufen, sowie den Verbrauch von gekauften oder in ihrem Abo inkludierten Roaming

Mehr

Umstellung auf pushtan

Umstellung auf pushtan Umstellung auf pushtan Schritt-für-Schritt-Anleitung zur Umstellung Ihres Online-Bankings vom TAN-Generator auf die pushtan-app Zur Umstellung benötigen Sie: PC, Laptop oder Tablet mit Internetzugang zur

Mehr

LiSA LIFE SAFETY-SYSTEM. VERTRAUEN IST GUT, LiSA IST BESSER. SICHERHEIT HAT EINEN NEUEN NAMEN: INNO- VATION

LiSA LIFE SAFETY-SYSTEM. VERTRAUEN IST GUT, LiSA IST BESSER. SICHERHEIT HAT EINEN NEUEN NAMEN: INNO- VATION SICHERHEIT HAT EINEN NEUEN NAMEN: LiSA INNO- VATION LIFE SAFETY-SYSTEM Wir gratulieren Ihnen zur neuen HABERKORN PSA mit LiSA! VERTRAUEN IST GUT, LiSA IST BESSER. HABERKORN hat das innovative LiSA LIFE-SAFETY-SYSTEM

Mehr

Connecting Global Competence AUSSTELLERAUSWEISE UND BESUCHERGUTSCHEINE USER GUIDE. world-of-photonics.com

Connecting Global Competence AUSSTELLERAUSWEISE UND BESUCHERGUTSCHEINE USER GUIDE. world-of-photonics.com Connecting Global Competence USER GUIDE AUSSTELLERAUSWEISE UND BESUCHERGUTSCHEINE world-of-photonics.com USER GUIDE Ausstellerausweise und Besuchergutscheine Kunden auf die Messe einladen und Ihren Mitarbeitern

Mehr

Anleitung zur Registrierung im Online-Portal My Globality

Anleitung zur Registrierung im Online-Portal My Globality Anleitung zur Registrierung im Online-Portal My Globality Globality S.A. 1A, rue Gabriel Lippmann L-5365 Munsbach Luxembourg www. globality-health.com E-Mail: contact@globality-health.com Verwaltungsrat:

Mehr

Skype installieren und einrichten so geht s

Skype installieren und einrichten so geht s Skype installieren und einrichten so geht s "Skype ist kostenlose Internet-Telefone, die einfach funktioniert" so wirbt Skype für sein Programm. Dass es sich in der Praxis bewährt, ist bekannt: 120 Millionen

Mehr

1. Erste Schritte und Einrichtung Nun sind es nur noch wenige Schritte bis zum mobilen Telefonieren mit Türkyıldız:

1. Erste Schritte und Einrichtung Nun sind es nur noch wenige Schritte bis zum mobilen Telefonieren mit Türkyıldız: Inhaltsverzeichnis 1. Erste Schritte und Einrichtung 2 2. Sicherheit 2 3. Guthaben 3 3.1 Guthabenstand abfragen 3 3.2 Guthaben aufladen 3 4. SMS-Kurzmitteilungen 5 5. Mailbox 5 5.1 Individuelle Einrichtung

Mehr

ANLEITUNG SICHERE S MIT INCAMAIL EMPFANGEN

ANLEITUNG SICHERE  S MIT INCAMAIL EMPFANGEN ANLEITUNG SICHERE E-MAILS MIT INCAMAIL EMPFANGEN Post CH AG Seite 1 von 10 Dieses Dokument beschreibt A Welche Vorteile Ihnen der elektronische Empfang bringt B Wie Sie sich für IncaMail kostenlos registrieren

Mehr

Der Tarif zum Selbermachen.

Der Tarif zum Selbermachen. Der Tarif zum Selbermachen. mobil.mediamarkt.at Tarif jederzeit anpassen! ab Keine Bindung! Keine versteckten Kosten! Mein Tarif 1.000 4.000 MB LTE Daten Beispiel EINFACH. GÜNSTIG. VIEL. Wenn es um Smartphones

Mehr

Ersteinrichtung für Abonnenten. Ersteinrichtung im Webbrowser (für Abonnenten)

Ersteinrichtung für Abonnenten. Ersteinrichtung im Webbrowser (für Abonnenten) Als Abonnent der netzpraxis haben Sie während Ihres Bezugszeitraums Zugriff auf alle E Magazine. Bitte beachten Sie: diese Anleitung gilt nur für Kunden, die ein Abonnement direkt über uns, EW Medien und

Mehr

I. Wie funktioniert die Onleihe? II. Gehen Sie dazu wie folgt vor:

I. Wie funktioniert die Onleihe? II. Gehen Sie dazu wie folgt vor: Stand: 06.07.2018 Anleitung zur -App I. Wie funktioniert die Onleihe? Die Onleihe funktioniert im Prinzip wie eine bekannte Ausleihbibliothek. Jedes emedium kann immer nur von einem Nutzer ausgeliehen

Mehr

KURZANLEITUNG NISSANCONNECT EV

KURZANLEITUNG NISSANCONNECT EV KURZANLEITUNG NISSANCONNECT EV Holen Sie mit NissanConnect EV das Beste aus Ihrem NISSAN Elektrofahrzeug heraus! Folgen Sie diesen einfachen Schritten und steuern Sie Ihren Nissan von Ihrem Computer oder

Mehr

Ersteinrichtung für Abonnenten. Ersteinrichtung im Webbrowser (für Abonnenten)

Ersteinrichtung für Abonnenten. Ersteinrichtung im Webbrowser (für Abonnenten) Als Abonnent der EuroHeat&Power haben Sie während Ihres Bezugszeitraums Zugriff auf alle E Magazine. Bitte beachten Sie: diese Anleitung gilt nur für Kunden, die ein Abonnement direkt über uns, EW Medien

Mehr

Rufen Sie im Internet die Seite auf. Sie sehen den Startbildschirm der Buchungsseite des TV Feldkirchen.

Rufen Sie im Internet die Seite   auf. Sie sehen den Startbildschirm der Buchungsseite des TV Feldkirchen. 1 Buchung von Hallenplätzen Rufen Sie im Internet die Seite https://tvfeldkirchen.ebusy.de/ auf. Sie sehen den Startbildschirm der Buchungsseite des TV Feldkirchen. 1.1 Registrierung / Login Um einen Hallenplatz

Mehr

SMART SOS KURZANLEITUNG

SMART SOS KURZANLEITUNG SMART SOS KURZANLEITUNG Vielen Dank, dass du dich für den lilalarmi Smart Button entschieden hast. lilalarmi ist ein einfaches, mobiles Benachrichti gungssystem. Der kleine Button funktioniert in Kombination

Mehr

freenet Hotspot Flat Aktivierungsprozess so einfach geht s freenet Hotspot Flat Schritt 1

freenet Hotspot Flat Aktivierungsprozess so einfach geht s freenet Hotspot Flat Schritt 1 freenet Hotspot Flat Zugriff auf das weltweit größte WLAN Netzwerk mit rund 50 Millionen Hotspots in 120 Ländern Überall dort verfügbar, wo es am meisten benötigt wird: am Flughafen, im Zug, im Hotel,

Mehr

IR Remote Controller HORUS BENUTZERHANDBUCH

IR Remote Controller HORUS BENUTZERHANDBUCH IR Remote Controller HORUS BENUTZERHANDBUCH WILLKOMMEN! In dieser Anleitung finden Sie umfassende Informationen, um alle Vorteile Ihres intelligenten LED-Lichtbandes von SPC nutzen zu können. ERSTELLEN

Mehr

Kurzanleitung Unfallmeldedienst. Richtig einrichten, sicher fahren so machen Sie den Unfallmeldestecker startklar

Kurzanleitung Unfallmeldedienst. Richtig einrichten, sicher fahren so machen Sie den Unfallmeldestecker startklar Kurzanleitung Unfallmeldedienst Richtig einrichten, sicher fahren so machen Sie den Unfallmeldestecker startklar Die Funktionen des Unfallmeldedienstes 1. Automatischer Unfallalarm Bei einem Verkehrsunfall

Mehr

FUSSBALL- EUROPAMEISTERSCHAFT 2016 LEITFADEN ZUM VERKAUF VON TICKETS

FUSSBALL- EUROPAMEISTERSCHAFT 2016 LEITFADEN ZUM VERKAUF VON TICKETS FUSSBALL- EUROPAMEISTERSCHAFT 2016 LEITFADEN ZUM VERKAUF VON TICKETS Vielen Dank, dass Sie Ihre Tickets bei StubHub verkaufen möchten. In diesem Leitfaden werden die 3 wichtigsten Schritte Ihres Ticketverkaufs

Mehr

kwp-bnzeit.app Kurzbeschreibung der Anwendung

kwp-bnzeit.app Kurzbeschreibung der Anwendung Die kwp-bnzeit.app ist eine mobile App für ios-, Android- und Windows-Smartphones, um den klassischen Wochenbericht zur Zeiterfassung abzulösen. Voraussetzungen für den Einsatz sind: - kwp-bnwin.net ab

Mehr

Häufige Fragen zum Buchungsportal

Häufige Fragen zum Buchungsportal Häufige Fragen zum Buchungsportal 1. Wie können wir Plätze zur Berufsfelderkundung anbieten? Für den gesamten Mittleren Niederrhein ist ein einheitliches online gestütztes Buchungsportal eingerichtet worden.

Mehr

Car-Net Registrierung in der App So bringen Sie die Online-Dienste in Ihren Volkswagen.

Car-Net Registrierung in der App So bringen Sie die Online-Dienste in Ihren Volkswagen. Car-Net Registrierung in der App So bringen Sie die Online-Dienste in Ihren Volkswagen. Liebe Fahrerin, lieber Fahrer, Hier erfahren Sie, wie und unter welchen Voraussetzungen eine WLAN-Internet- Verbindung

Mehr

VOLLE LADUNG VORAUS LADEANLEITUNG. smatrics.com

VOLLE LADUNG VORAUS LADEANLEITUNG. smatrics.com LADEANLEITUNG VOLLE LADUNG VORAUS SMATRICS ist der erste Anbieter von Ladestationen in ganz Österreich. Aufgrund unterschiedlicher Fahrzeuge, Stecker und Ladestationen können die einzelnen Schritte des

Mehr

Das erste smarte Autoladegerät!

Das erste smarte Autoladegerät! Das erste smarte Autoladegerät! Mit dem nonda ZUS smarter unterwegs Das leistungsstärkste Ladegerät seiner Art Stressfrei parken Nie wieder Bußgelder kassieren Durch die automatische Fahrtenbuchführung

Mehr

LÄDT ZUR BESTEN ZEIT.

LÄDT ZUR BESTEN ZEIT. Freude am Fahren LÄDT ZUR BESTEN ZEIT. HOW-TO GUIDE: BMW DIGITAL CHARGING SERVICE. STAND: 05/2017. BMW DIGITAL CHARGING SERVICE. Was bietet der BMW Digital Charging Service? Der BMW Digital Charging Service

Mehr

Connecting Global Competence. User Guide. Ausstellerausweise und Besuchergutscheine

Connecting Global Competence. User Guide. Ausstellerausweise und Besuchergutscheine Connecting Global Competence User Guide Ausstellerausweise und Besuchergutscheine 1 User Guide Ausstellerausweise und Tickets Kunden auf die Messe einladen und Ihren Mitarbeitern Ausstellerausweise zuweisen:

Mehr

Anleitung Firstlogin Ekir

Anleitung Firstlogin Ekir Anleitung Firstlogin Ekir!! Die folgenden Ansichten können je nach Browser und Betriebssystem abweichen. Auch können Befehle anders lauten, doch sind die Vorgänge ähnlich wie in dieser Anleitung. Anleitung

Mehr

IPADS IN DER SCHULE VPP VOLUME PURCHASE PROGRAM REFERAT 4.07 JULIKA KLINK, MANUEL HORTIAN (STAND: SEPTEMBER 2016)

IPADS IN DER SCHULE VPP VOLUME PURCHASE PROGRAM REFERAT 4.07 JULIKA KLINK, MANUEL HORTIAN (STAND: SEPTEMBER 2016) IPADS IN DER SCHULE VPP VOLUME PURCHASE PROGRAM REFERAT 4.07 JULIKA KLINK, MANUEL HORTIAN (STAND: SEPTEMBER 2016) Inhalt 1 VPP VOLUME PURCHASE PROGRAM / VOLUMEN- LIZENZPROGRAMM... 3 1.1 VORTEILE... 3 1.2

Mehr

Quickline Cloud Apps

Quickline Cloud Apps Quickline Cloud Apps Inhaltsverzeichnis Inhalt 1. Einstieg 3 2. Unterstützte Geräte 3 3. Mobile Apps 4 3.1 Hauptmenü 5 3.2 Automatische Aktualisierung 7 3.3 Dateikennzeichnung 8 3.4 Erste Nutzung 9 3.4.1

Mehr

Wie funktioniert swisscharge.ch? Bedienungsanleitung

Wie funktioniert swisscharge.ch? Bedienungsanleitung Ein Wie funktioniert swisscharge.ch? Bedienungsanleitung Einfach unterwegs Wie funktioniert swisscharge.ch? Das Prinzip von swisscharge.ch ist ganz einfach: App installieren und registrieren, Geld laden

Mehr

So verwenden Sie Intelligent VOICE

So verwenden Sie Intelligent VOICE So verwenden Sie Intelligent VOICE Inhaltsverzeichnis 1. Als allererstes: Smartphone-Kompatibilität prüfen...2 2. Setup für Multimediageräte: Smartphone-Betriebssystem auswählen...3 3. Bluetooth-Verbindungseinstellung...4

Mehr

Zusammenfassung Leistungen Zahlungen Meine Verträge Dienstleistungen LeClub GMapp Hilfe

Zusammenfassung Leistungen Zahlungen Meine Verträge Dienstleistungen LeClub GMapp Hilfe Benutzerleitfaden Zusammenfassung 1. Zugriff auf GMnet 3 2. Login 4 3. Willkommen im GMnet 5 4. Ihr Profil 6 Leistungen 5. Rückerstattung 7 6. Rechnungen senden 8 Zahlungen 7. Kontostand 9 8. Abrechnungen

Mehr

BEDIENUNGS ANLEITUNG FÜR DEIN INTERNET FÜR ZUHAUSE

BEDIENUNGS ANLEITUNG FÜR DEIN INTERNET FÜR ZUHAUSE BEDIENUNGS ANLEITUNG FÜR DEIN INTERNET FÜR ZUHAUSE INHALT 1 Anschluss des Routers 4-5 2 Kundenlogin 6-7 3 Steuerung über die App 8-9 4 Guthaben aufladen 10-11 5 Geräte verbinden 12 5 FAQ 13-14 Alle Schritte

Mehr

Einrichtung der EiMSIG Remote App für ios

Einrichtung der EiMSIG Remote App für ios Einrichtung der EiMSIG Remote App für ios Inhaltsverzeichnis 1. Voraussetzung.........1 1.1 App aus dem ios App Store laden und einrichten...... 2 1.2 Externen Zugriff testen......4 1.3 Keine Verbindung

Mehr

Touch&Travel-App Bedienungsanleitung

Touch&Travel-App Bedienungsanleitung Immer dabei, immer flexibel. Touch&Travel-App Bedienungsanleitung Inhaltsverzeichnis 1. Einleitung 2 1.1. Download und Installation der Touch&Travel-App 2 1.2. Freischaltung des Location Based Service

Mehr

VRN etarif. FAQ Stand: März /51/5

VRN etarif. FAQ Stand: März /51/5 VRN etarif FAQ Stand: März 2017 1/51/5 1. Fragen zum etarif Wo ist der etarif gültig? Der etarif ist im Gebiet des Verkehrsverbundes Rhein-Neckar (VRN) gültig. Er gilt nicht in den Übergangsgebieten zu

Mehr

Aktivierung der «LUKB Key» App. Anleitung zur Einrichtung des neuen Loginverfahrens

Aktivierung der «LUKB Key» App. Anleitung zur Einrichtung des neuen Loginverfahrens Aktivierung der «LUKB Key» App Anleitung zur Einrichtung des neuen Loginverfahrens 1. App downloaden Laden Sie die App «LUKB Key» aus dem App Store oder Google Play Store auf Ihr Smartphone. 2. LUKB Key

Mehr

Wie funktioniert swisscharge.ch? Bedienungsanleitung

Wie funktioniert swisscharge.ch? Bedienungsanleitung - Ein 1 RB Wie funktioniert swisscharge.ch? Bedienungsanleitung Einfach unterwegs Wie funktioniert swisscharge.ch? Das Prinzip von swisscharge.ch ist ganz einfach: App installieren und registrieren, Geld

Mehr

Registrierung für die Teilnahme am paydirekt-verfahren

Registrierung für die Teilnahme am paydirekt-verfahren Registrierung für die Teilnahme am paydirekt-verfahren Voraussetzung für die Registrierung: Ihr Deutsche Bank Konto ist für das Online-Banking freigeschaltet. Falls Ihr Konto noch nicht freigeschaltet

Mehr

Gutschein 1: 1 x 3 Std. Reinigung Gutschein 2: 2 x 3 Std. Reinigung Gutschein 3: 3 x 3 Std. Reinigung

Gutschein 1: 1 x 3 Std. Reinigung Gutschein 2: 2 x 3 Std. Reinigung Gutschein 3: 3 x 3 Std. Reinigung & 1 Auf www.helpling.de können Sie in drei einfachen Schritten Ihren Groupon-Gutschein einlösen und online eine professionelle, geprüfte und versicherte Reinigungskraft einmalig oder regelmäßig buchen

Mehr

Beschreibung zu Online-FOREST

Beschreibung zu Online-FOREST Beschreibung zu Online-FOREST Die Bilder in dieser Beschreibung wurden mit dem iphone und der ios-version 7.0 erstellt. Die Funktionen sind mit anderen ios-versionen, ipad, Internet-Explorern auch auf

Mehr

FAQ Häufig gestellte Fragen SL820

FAQ Häufig gestellte Fragen SL820 FAQ Häufig gestellte Fragen SL820 Inhaltsverzeichnis Wie kann ich die Rufumleitung zur Sprachbox bearbeiten?... 3 Das Telefon läutet nicht mehr, was kann ich tun?... 4 Wo kann ich die Tastensperre / Displaysperre

Mehr

Prepaid telefonieren & surfen. Bedienungsanleitung SUPERGÜNSTIG. Beste D-Netz-Qualität Keine Vertragsbindung Attraktive Tarifoptionen

Prepaid telefonieren & surfen. Bedienungsanleitung SUPERGÜNSTIG. Beste D-Netz-Qualität Keine Vertragsbindung Attraktive Tarifoptionen Prepaid telefonieren & surfen Bedienungsanleitung SUPERGÜNSTIG Beste D-Netz-Qualität Keine Vertragsbindung Attraktive Tarifoptionen So einfach können Sie sich legitimieren: Inhalt Kundenkonto einrichten

Mehr

HVB Mobile Banking App mit apptan

HVB Mobile Banking App mit apptan STARTHILFE Anleitung HVB Mobile Banking App mit apptan Sind Sie bereit? Sie sind zum HVB Online Banking angemeldet und freigeschaltet. Sie haben Ihre Direct Banking-Nummer und Ihre zugeteilte Einstiegs-PIN

Mehr

Quickline Cloud Apps

Quickline Cloud Apps Quickline Cloud Apps Inhaltsverzeichnis Inhalt 1. Einstieg 3 2. Unterstützte Geräte 3 3. Mobile Apps 4 3.1 Hauptmenü 5 3.2 Automatische Aktualisierung 7 3.3 Dateikennzeichnung 8 3.4 Erste Nutzung 9 3.4.1

Mehr

Agenda. 1. Installation der App Wo finde ich die App? 2. Anmeldung in der App 3. Konfiguration der App 4. Funktionen der App 5.

Agenda. 1. Installation der App Wo finde ich die App? 2. Anmeldung in der App 3. Konfiguration der App 4. Funktionen der App 5. VR-Banking App Agenda 1. Installation der App Wo finde ich die App? 2. Anmeldung in der App 3. Konfiguration der App 4. 5. Digitale Karten 2 VR-Banking App Jannick Striethorst, Hadi Karakandi und Julian

Mehr