Stammfolgeliste für Johann Anton (Tonnis) Hüttebräucker (Enthält lediglich die Jahreszahlen. Komplette Daten nur auf Anfrage).

Save this PDF as:
 WORD  PNG  TXT  JPG

Größe: px
Ab Seite anzeigen:

Download "Stammfolgeliste für Johann Anton (Tonnis) Hüttebräucker (Enthält lediglich die Jahreszahlen. Komplette Daten nur auf Anfrage)."

Transkript

1 Stammfolgeliste für Johann Anton (Tonnis) Hüttebräucker (Enthält lediglich die Jahreszahlen. Komplette Daten nur auf Anfrage). 1.0 Johann Anton (Tonnis) Hüttebräucker (Tonnis aus der Hüttebrocks Rahmede) * errech in Hulsberg. I. Verbindung: mit Anna Margaretha NN * errech Adolph Wilhelm Hüttebräucker siehe 2.1 II. Verbindung: mit unbekanntem Partner 2.1 Adolph Wilhelm Hüttebräucker * errech in Lüdenscheid-Ober Hunscheid. (aus 1.0) I. NN 1. Peter Wilhelm Hüttebräucker * 1762 in Lüdenscheid-Oberhunscheid. 2. Anna Maria Hüttebräucker * errech 1765 in Lüdenscheid-Oberhunscheid in Lüdenscheid-Oberhunscheid. 3. Heinrich Wilhelm Hüttebräucker *1765. Heirat 1790 Anna Catharina Borbet * in Hückingen. 4. Anna Maria Elisabeth Hüttebräucker * Heirat 1805 mit Peter Wilhelm II Heirat 1739 in Lüdenscheid mit Anna Catharina Wehberg * errech Lüdenscheid-Oberhunscheid. 1. Caspar Wilhelm Hüttebräucker * 1739 in Wehberg in Hulsberg. 2. Johann Hermann Eberhard Hüttebräucker siehe Anna Margaretha Hüttebräucker * 1745 in Hulsberg in Hulsberg. 4. Diedrich Wilhelm Hüttebräucker siehe Johann Wilhelm Hüttebräucker * in Lüdenscheid-Hunscheid. 6. Hermann Diedrich Hüttebräucker * in Oberhunscheid. 3.1 Johann Hermann Eberhard Hüttebräucker * 1742 in Wehberg in Buschhausen. (aus 2.1) I. Heirat 1770 in Lüdenscheid-Oberhunscheid mit Maria Gertrud Dresel * um 1743 in Gr. Drescheid Peter Diedrich Hüttebräucker * 1771 in Lüdenscheid-Oberhunscheid in Lüdenscheid-Oberhunscheid 2. Totgeborenes Kind Hüttebräucker * II. Heirat 1774 mit Catharina Elisabeth Köster 1. Anna Maria Elisabeth Hüttebräucker * 1774 in Oberhunscheid in Hülscheid-Everinghausen. Heirat 1826 in Heedfeld mit Peter Christoph Bastian * um Johann Diedrich Hüttebräucker siehe Peter Wilhelm Hüttebräucker siehe Diedrich Wilhelm Hüttebräucker * 1783 in Oberhunscheid in Lüdenscheid-Hunscheid. 5. Hermann Diedrich Leopold Hüttebräucker * 1789 in Lemenohl. 4.1 Johann Diedrich Hüttebräucker * 1777 in Lüdenscheid- Oberhunscheid in Lüdenscheid-Rosmart. (aus 3.1) Heirat 1812 in Lüdenscheid-Rosmart mit Anna Maria Seckelmann * 1785 in Mühlenrahmede in Lüdenscheid-Born. 1. Peter Hüttebräucker * 1812 in Lüdenscheid-Rosmart in Lüdenscheid-Born. 2. Wilhelmine Hüttebräucker * 1814 in Lüdenscheid-Rosmart in Werdohl. Heirat 1839 mit Friedrich Reininghaus * um Anna Maria Hüttebräucker * 1815 in Lüdenscheid-Rosmart in Werdohl-Elverlingsen. Heirat 1845 in Werdohl mit Peter Caspar Ebberg * um Peter Caspar Hüttebräucker * 1818 in Lüdenscheid-Rosmart in Lüdenscheid-Rosmart. 5. Totgeborene Tochter Hüttebräucker * 1819 in Lüdenscheid-Rosmart. 6. Anna Catharina Hüttebräucker * 1820 in Lüdenscheid-Rosmart in Lüdenscheid. Heirat 1843 in Lüdenscheid mit Johann Diedrich Vedder * um Johann Diedrich Hüttebräucker siehe Friedrich Wilhelm Hüttebräucker * 1825 in Lüdenscheid in Lüdenscheid-Born.

2 5.1 Johann Diedrich Hüttebräucker * 1822 in Lüdenscheid-Rosmart in Lüdenscheid-Born. (aus 4.1) Heirat 1852 in Lüdenscheid mit Wilhelmina Plate (Minna) * 1830 in Ellinghausen in Menden. 1. Lisette Hüttebräucker * 1853 in Lüdenscheid-Hüttebräuckers Rahmede in Lüdenscheid-Hüttebräucker-Rahmede. 2. Anna Hüttebräucker *1854 in Lüdenscheid. Heirat 1873 in Lüdenscheid mit Friedrich Wilhelm Reininghaus *.1846 in Lüdenscheid-Rahmede. 3. August Hüttebräucker * 1857 in Lüdenscheid in Lüdenscheid-Born. 4. Friedrich Wilhelm Hüttebräucker siehe Emma Hüttebräucker * 1862 in Lüdenscheid. Heirat 1881 in Lüdenscheid mit Wilhelm Schmerbeck * Totgeborener Junge Hüttebräucker * 1864 in Lüdenscheid-Born. 7. Emil Hüttebräucker siehe Ernst Hüttebräucker siehe Friedrich Wilhelm Hüttebräucker * 1859 in Lüdenscheid-Born in Lüdenscheid-Born. (aus 5.1) Lina Schmalenbach 1. Johanna Hüttebräucker Emil Krumme 6.2 Emil Hüttebräucker * 1865 in Lüdenscheid-Born in Altena. (aus 5.1) Anna Kastmann (Kaufmann?) *1869 in Lüdenscheid-Eggenscheid. 1. Ernst Hüttebräucker siehe Paul Hüttebräucker siehe Hugo Otto Hüttebräucker * Irma Hüttebräucker * Ernst Hüttebräucker * 1893 in Altena. (aus 6.2) Heirat 1922 in Altena mit Hedwig Felsstein * 1895 in Marten. 1. Herbert Hüttebräucker * Paul Hüttebräucker * (aus 6.2) Heirat 1924 mit Magarethe Overbeck * Magarethe Hüttebräucker * Ernst Hüttebräucker * 1869 in Lüdenscheid-Born. (aus 5.1) Heirat 1893 mit Hulda Vollmann * 1864 in Kierspe. 1. Elfriede Hüttebräucker * 1894 in Menden. Heirat 1919 in Altena mit Carl Weigand * 1892 in Altena. 2. Hedwig Wilhelmine Hüttebräucker * Walter Weigand 3. Herta Adele Hüttebräucker * Peter Wilhelm Hüttebräucker *1778 in Lüdenscheid-Oberhunscheid in Lüdenscheid-Dickewalze. (aus 3.1) Heirat 1813 in Lüdenscheid mit Anna Maria Bräucker * errech 1788 in Herscheid in Lüdenscheid-Rahmede. 1. Anna Maria Hüttebräucker 1813 in Lüdenscheid-Vogelberg in Lüdenscheid-Tweer. Heirat 1835 in Lüdenscheid mit Leopold Frevel * Peter Wilhelm Hüttebräucker siehe Wilhelmine Hüttebräucker * 1822 in Lüdenscheid-Vogelberg in Hülscheid-Sonnenscheid. Heirat 1842 in Heedfeld mit Peter Caspar Dunkel * um Peter Wilhelm Hüttebräucker * 1816 in Lüdenscheid-Oberhunscheid in Lüdenscheid-Brink.(aus 4.2) Heirat 1844 in Lüdenscheid mit Anna Maria Winter * 1822 in Altenlüdenscheid in Lüdenscheid-Brink. 1. Luise Hüttebräucker (Hüttebräuker)

3 2. Lisette Hüttebräucker (Hüttebräuker) * 1845 in Lüdenscheid in Lüdenscheid-Hüttebräucker-Rahmede. 3. Theodor Hüttebräucker (Hüttebräuker) siehe Friedrich Wilhelm Hüttebräucker (Hüttebräuker) 1849 in Lüdenscheid-Dickewalze in Lüdenscheid-Dickewalze. 5. August Hüttebräucker (Hüttebräuker) * in Lüdenscheid-Noell. 6. Ludwig Hüttebräucker (Hüttebräuker) siehe Gustav Hüttebräucker (Hüttebräuker) siehe Emil Hüttebräucker * 1858 in Lüdenscheid-Dickewalze in Lüdenscheid-Dickewalze. 9. Emma Hüttebräucker * 1860 in Lüdenscheid-Dickewalze in Lüdenscheid-Dickewalze. 10. Julius Hüttebräucker (Hüttebräuker) siehe Theodor Hüttebräucker (Hüttebräuker) * 1847 in Lüdenscheid-Dickewalze in Lüdenscheid-Dickewalze.(aus 5.2) Anna Wortmann * errech in Lüdenscheid-Oberrahmede. 1. Laura Luise Hüttebräucker * 1876 in Lüdenscheid-Dickewalze in Hüttebräuckers Rahmede. 6.5 Ludwig Hüttebräucker (Hüttebräuker) * Lüdenscheid in Priorei. (aus 5.2) I. Heirat 1881 in Lüdenscheid mit Maria Magdalena Holthaus * 1853 in Heedfeld in Lüdenscheid-Brink. 1. Karl Hüttebräucker (Hüttebräuker) siehe Peter Wilhelm Hüttebräucker * 1889 in Lüdenscheid-Hardt in Lüdenscheid-Hardt. 3. Ludwig Hüttebräucker (Hüttebräuker) siehe Magdalena Hüttebräucker * 1893 in Lüdenscheid-Hardt in Lüdenscheid-Hardt. II. Heirat 1897 mit Mina Otterbach (Mimi) * in Hagen-Dahl. 1. Hilda Hüttebräucker 2. Friedrich Wilhelm (Fritz) Hüttebräucker siehe Emmy Elisabeth Hüttebräucker * Lüdenscheid-Brink 5. Helene (Lene) Hüttebräucker * in Neuss. Paul Schrimpf 6. Max Peter Joseph Hüttebräucker (Hüttebräuker) siehe Karl Hüttebräucker (Hüttebräuker) * errech (aus 6.5) unbekanntem Partner 1. Helene Hüttebräucker (Hüttebräuker) * Nüssen 7.4 Ludwig Hüttebräucker (Hüttebräuker) * errech in Altena. (aus 6.5) Klara Glörfeld * in Altena. 1. Ernst Emil Ludwig Hüttebräucker (Hüttebräuker) siehe Ernst Emil Ludwig Hüttebräucker (Hüttebräuker * 1914 in Lüdenscheid in Altena. (aus 7.4) Dorothea (Thea) Schmidtpeter * in Altena. 1. Magdalena Hüttebräucker Ernst Friedrich Pretz 2. Rolf Hüttebräucker * in Altena. mit Elisabeth Ruiters 7.5 Friedrich Wilhelm (Fritz) Hüttebräucker * in Schalksmühle. (aus 6.5) Stefanie Marckio 1. Friedrich Wilhelm Hüttebräucker siehe Friedrich Wilhelm Hüttebräucker (aus 7.5) Christel 1. Michael Hüttebräucker

4 7.6 Max Peter Joseph Hüttebräucker (Hüttebräuker) * 1914 in Lüdenscheid in Hagen. (aus 6.5) Heirat 1939 in Breckerfeld mit Anna Herta Ostermann * 1915 in Hildburghausen in Hagen-Dahl. 1. Karin Hüttebräucker * in Priorei. Heirat in Dahl mit Horst Volkenrath * in Glör. 2. Max "Peter" Fritz Ludwig Hüttebräucker * in Priorei. 3. "Ralf" Detlef Bernhard Hüttebräucker siehe "Ralf" Detlef Bernhard Hüttebräucker * in Hagen-Dahl + in Hagen (aus 7.6) Heirat in Hagen mit Dorothee Kram * in Hagen. 1. Marc Hüttebräucker siehe Aileen Hüttebräucker * in Hagen. 9.1 Marc Hüttebräucker * in Hagen. (aus 8.3) Franca Pörtner * in Herten. 1. Julius Hüttebräucker * in Köln. 2. Erik Hüttebräucker * in Köln. 6.6 Gustav Hüttebräucker (Hüttebräuker) * 1856 in Lüdenscheid-Oberrahmede in Lüdenscheid. (aus 5.2) Heirat 1886 in Lüdenscheid mit Hulda Eleonore Spelsberg * 1860 in Altroggenrahmede. 1. Walter Hüttebräucker (Hüttebräuker) siehe Werner Hüttebräucker (Hüttebräuker) siehe Hugo Hüttebräucker siehe Elfriede Hüttebräucker (Frieda) *.1895 in Lüdenscheid in Lüdenscheid. 5. Luise Hüttebräucker (Hüttebräuker) * in Lüdenscheid. 7.7 Walter Hüttebräucker (Hüttebräuker) * (aus 6.6) Emilie Schönebeck * Klaus Peter Hüttebräucker (Hüttebräuker) siehe Walter Hüttebräucker 8.4 Klaus Peter Hüttebräucker (Hüttebräuker) * (aus 7.7) Marianne Eichoff * 1925 in Lüdenscheid. 1. Peter Eugen Walter Hüttebräucker (Hüttebräuker) * 2. Hans Andreas Hüttebräucker (Hüttebräuker) * Werner Hüttebräucker (Hüttebräuker) * (aus 6.6) Elli Pöttger * 1896 in Höxter. 1. Lisa Hüttebräuker * Verbindung: mit Rolf Dr. Scherer 2. Hermann Hüttebräuker siehe Hermann Hüttebräuker * in Plettenberg. (aus 7.8) I. Rosemarie Vetter 1. Birgit Hüttebräuker II. Heirat in Lüdenscheid mit Renate Herzhoff 1. Karin Hüttebräuker *in Lüdenscheid. Stefan Schmitt. Kind Friederike Hüttebräuker * in Plettenberg.

5 7.9 Hugo Hüttebräucker * (aus 6.6) Anna Johanna Berta Wissing * Jochem Hüttebräucker 2. Barbara Hüttebräucker 6.7 Julius Hüttebräucker (Hüttebräuker) * 1863 in Lüdenscheid. (aus 5.2) Heirat 1891 mit Anna Nölle * 1867 in Lüdenscheid-Oeneking. 1. Ernst Hüttebräucker * Alfred Hüttebräucker siehe Wilhelm Hüttebräucker siehe Luise Hüttebräucker * Hugo Rüggeberg 5. Max Fritz Hüttebräucker *1909 in Lüdenscheid in Lüdenscheid 7.10 Alfred Hüttebräucker * (aus 6.7) Grete Schmidt 1. Erna Hüttebräucker 2. Werner Hüttebräucker 7.11 Wilhelm Hüttebräucker * (aus 6.7) Hedwig Rüggeberg 1. Marga Hüttebräucker 2. Heinz Hüttebräucker 3.2 Diedrich Wilhelm Hüttebräucker * 1746 in Lüdenscheid-Hulsberg in Lüdenscheid-Haardt. (aus 2.1) Heirat 1773 in Lüdenscheid-Oberhunscheid mit Catharina Margaretha Geck * 1745 in Wislade Schwindsucht in Lüdenscheid-Hardt. 1. Peter Hermann Hüttebräucker siehe Johann Peter Hüttebräucker * 1776 in Lüdenscheid-Gevelndorf Anna Maria Elisabeth Hüttebräucker * 1779 in Lüdenscheid-Leifringhausen. 4. Peter Wilhelm Hüttebräucker * 1781 in Lüdenscheid-Leifringhausen in Lüdenscheid-Leifringhausen. 5. Peter Wilhelm Hüttebräucker *1784 in LüdenscheidLeifringhausen in Lüdenscheid-Leifringhausen. 6. Peter Diedrich Hüttebräucker * 1785 in Lüdenscheid-Leifringhausen in Lüdenscheid-Leifringhausen. 4.3 Peter Hermann Hüttebräucker (Johann Peter Hermann) ev * 1774 in Lüdenscheid-Oberhunscheid in Lüdenscheid-Köllmannshorst. (aus 3.2) I. Heirat 1805 in Lüdenscheid mit Maria Elisabeth Horst * errech in Lüdenscheid-Hardt. 1. Peter Diedrich Hüttebräucker siehe Peter Caspar Hüttebräucker siehe 5.4 II. Heirat 1811 in Lüdenscheid mit Anna Elisabeth Bräucker * um 1786 in Herscheid in Lüdenscheid-Köllmannshorst. 1. Johann Diedrich Hüttebräucker siehe Peter Wilhelm Hüttebräucker * 1815 in Lüdenscheid-Honsel in Lüdenscheid-Honsel. 3. Anna Maria Hüttebräucker * 1817 in Lüdenscheid-Honsel in Lüdenscheid-Gevelndorf. 4. Anna Maria Elisabeth Hüttebräucker * 1820 in Lüdenscheid-Gevelndorf. Heirat 1855 in Altena mit Heinrich Wilhelm Strohkirch * um Diedrich Wilhelm Hüttebräucker * 1823 in Lüdenscheid-Gevelndorf in Lüdenscheid-Gevelndorf. 6. Friedrich Wilhelm Hüttebräucker 1826 in Lüdenscheid 7. Carl Hüttebräucker siehe 5.6

6 5.3 Peter Diedrich Hüttebräucker * 1806 in Lüdenscheid-Hardt. (aus 4.3) I. Heirat 1838 in Lüdenscheid mit Anna Catharina Vedder (Vetter) * errech in Lüdenscheid. 1. Wilhelm Hüttebräucker * 1842 in Lüdenscheid. II. Heirat 1845 in Lüdenscheid mit Henriette Hücking * um Ewald Hüttebräucker * 1846 in Lüdenscheid. 5.4 Peter Caspar Hüttebräucker * 1807 in Hardt. (aus 4.3) I. Heirat 1836 in Lüdenscheid mit Anna Catharina Utermann * 1813 in Lüdenscheid-Seckel. 1. Carolina Hüttebräucker * 1836 in Lüdenscheid Heirat 1859 in Lüdenscheid mit Friedrich Wilhelm Beckmann * Carl Hüttebräucker siehe Friedrich Wilhelm Hüttebräucker * 1840 in Lüdenscheid. II. Heirat 1841 in Lüdenscheid mit Anna Maria Winkel * um Carl Hüttebräucker * 1838 in Lüdenscheid-Tweer in Lüdenscheid. (aus 5.4) Caroline Ratenheuser (Ratenhäuser) * 1844 in Dörscheln in Lüdenscheid-Grünewiese. 1. Carl August Hüttebräucker siehe Pauline Hüttebräucker * 1867 in Lüdenscheid. 3. Adele Hüttebräucker * 1869 in Lüdenscheid Carl August Hüttebräucker * 1865 in Lüdenscheid in Kierspe-Bahnhof. (aus 6.8) Heirat 1895 in Kierspe mit Henriette Wehner * 1868 in Kierspe-Börlinghausen in Kierspe. 1. Max Hüttebräucker * 1896 in Coesfeld. 2. Martha Hüttebräucker * 1898 in Lüdenscheid. Hermann Wahlefeld *.1893 in Bergneustadt in Kierspe. 3. Adeline Claudia Hüttebräucker * 1900 in Lüdenscheid. 4. Wilhelm August Hüttebräucker * 1904 in Lüdenscheid in Lüdenscheid. Heirat 1933 in Kierspe mit Johanne Vollmer *1910 in Kierspe in Kierspe. 5. Felix Hüttebräucker siehe Karl Hüttebräucker * 1909 in Lüdenscheid. 8.6 Felix Hüttebräucker * 1908 in Lüdenscheid. (aus 7.12) Heirat 1938 in Hagen-Haspe mit Laura Julie Ruth Borggräfe * 1914 in Gevelsberg. 1. August Ewald "Felix" Hüttebräucker * in Kierspe. 5.5 Johann Diedrich Hüttebräucker * 1812 in Haardt in Lüdenscheid-Köllmannshorst.(aus 4.3) I. Heirat 1834 in Lüdenscheid mit Wilhelmine Brinker * Wilhelm Hüttebräucker * 1834 in Lüdenscheid-Köllmannshorst II. Heirat 1837 in Lüdenscheid mit Anna Catharina Vossloh * 1816 in Brenge in Lüdenscheid-Köllmannshorst. 1. Hermine Hüttebräucker.. Lienenkämper 2. Wilhelmina Hüttebräucker * in Lüdenscheid-Köllmannshorst 3. Lisetta Hüttebräucker * 1841 in Lüdenscheid-Köllmannshorst in Lüdenscheid-Köllmanshorst. Heirat 1862 in Lüdenscheid mit Peter Wilhelm Engstfeld * um Sohn Hüttebräucker * 1845 in Lüdenscheid-Köllmanshorst Lüdenscheid-Köllmanshorst. 5. Luise Hüttebräucker (Luisa) * 1846 in Lüdenscheid-Köllmanshorst Heirat 1868 in Lüdenscheid mit Wilhelm Lienenkämper * Anna Hüttebräucker * in Lüdenscheid-Köllmanshorst in Lüdenscheid-Köllmanshorst.

7 7. Emma Hüttebräucker * in Lüdenscheid-Köllmannshorst in Lüdenscheid-Köllmanshorst.Heirat 1871 in Lüdenscheid mit Ludwig Lienenkämper * um Carl Hüttebräucker * 1829 in Lüdenscheid-Köllmanshorst (aus 4.3) Heirat 1858 in Altena mit Henriette Rahmede * um Wilhelmine Hüttebräucker * 1859 in Lüdenscheid. 2. Anna Hüttebräucker * 1860 in Altena-Freiheit. August Kettling. 3. Wilhelm Hüttebräucker *1861 in Altena-Freiheit in Altena-Rahmede.. 4. Emma Hüttebräucker * 1863 in Lüdenscheid in Altena-Rahmede. 5. Friedrich Hüttebräucker siehe Caroline Hüttebräucker * Fritz Bölling 7. Carl Hüttebräucker (Karl) siehe Hermann Hüttebräucker siehe Friedrich Hüttebräucker * (aus 5.6) Anna Heese 1. Fritz Hüttebräucker 2. Hermann Hüttebräucker 3. Frieda Hüttebräucker * 1892 in Lüdenscheid-Mühlenrahmede. Heirat 1919 in Altena mit Emil Blanke * 1884 in Altena Carl Hüttebräucker (Karl) * 1869 in Lüdenscheid-Rahmede in Werdohl. (aus 5.6) Mina Schulte 1. Wilhelm Hüttebräucker 2. Luise Hüttebräucker 3. Karl Hüttebräucker 6.11 Hermann Hüttebräucker * 1871 in Lüdenscheid-Rahmede. in Lüdenscheid. (aus 5.6) Heirat 1893 mit Hermine Haase * 1872 in Altena. 1. Hermann Hüttebräucker siehe Caroline Friederike Hüttebräucker * Karl Holzhauer 7.13 Hermann Hüttebräucker * (aus 6.11) Heirat 1920 mit Ida Schleif * 1897 in Berleburg. 1. Hans Hüttebräucker *1921.

Frantz Mauritz Clüter,

Frantz Mauritz Clüter, Kurt Klüter Frantz Mauritz Clüter, Ambtsjäger der Fürstbischöfe zu Münster, und seine Nachkommen Eine Chronik über mehr als 300 Jahre Sippengeschichte 1697-2009 Inhaltsverzeichnis mit Nachtrag Teil II-

Mehr

Nachfahrenliste / list of descendants: SUPHAHN Johann Caspar

Nachfahrenliste / list of descendants: SUPHAHN Johann Caspar Nachfahrenliste / list of descendants: SUPHAHN Johann Caspar 1 SUPHAHN Johann Caspar 1, Schmied, vermutet, * (s) 1725. oo... mit KÖHLER Christina Magdalena. 1) SUPHAN Anna Maria * 28.08.1752 in Frankenhausen

Mehr

Familienarchiv Kind. Elisabeth Bantli. Im STAR erfasst. bearbeitet von

Familienarchiv Kind. Elisabeth Bantli. Im STAR erfasst. bearbeitet von Staatsarchiv Graubünden FR-A Sp III/11c Familienarchiv Kind bearbeitet von Elisabeth Bantli Im STAR erfasst Chur 2009 Staatsarchiv Graubünden Bestand sortiert nach Titel Album mit Bildern der Familie Paul

Mehr

Geschichtsverein Adliswil

Geschichtsverein Adliswil Veröffentlichungen zur Adliswiler Geschichte, Teil 4: Materialien zur Adliswiler Geschichte B: Adliswiler Auswanderung nach USA, 1892 1924 bearbeitet von Christian Sieber 2007 Vorbemerkung Das Verzeichnis

Mehr

Feuerschutz - Personalakten

Feuerschutz - Personalakten 333-8 Feuerschutz - Personalakten Findbuch Inhaltsverzeichnis Vorwort II Personalakten 1 333-8 Feuerschutz - Personalakten Vorwort I. Bestandsgeschichte Die Unterlagen kamen 1936, 1947, 1951 und 1974-1976

Mehr

Schulklasse mit Lehrer Roth, aufgenommen 1899

Schulklasse mit Lehrer Roth, aufgenommen 1899 Schulklasse mit Lehrer Roth, aufgenommen 1899 I9 Schulklasse mit Lehrer Roth und Pfarrer Kohl, aufgenommen 1903 20 Jahrgänge r893-94-95 mit Lehrer Schneider, aufgenommen 19 7 21 Schulklasse Jahrgang 1910/11

Mehr

Neunte Generation. Sie heiratete Heinrich Becker #6326, * 1617 (Sohn von Ludwig Becker #6327), 1698 in Herchen.

Neunte Generation. Sie heiratete Heinrich Becker #6326, * 1617 (Sohn von Ludwig Becker #6327), 1698 in Herchen. Neunte Generation 25. Arnold Sauer #5106 (17.Gerhard 8, 15.Gerhard 7, 11.Johann 6, 9.Anna von der Hees gt. 5 Happerschoß, 8.Dietrich von der Hees gt. 4, 7.Dietrich von der 3 Hees, 2.Adolf von der 2, 1.Dietrich

Mehr

Abt Alice Karl-Marx-Straße 55. Abt Friedrich Karl-Marx-Straße 55. Alexander Martin T.E. Pflügerstraße 1. Basch Karoline Richardstraße 86

Abt Alice Karl-Marx-Straße 55. Abt Friedrich Karl-Marx-Straße 55. Alexander Martin T.E. Pflügerstraße 1. Basch Karoline Richardstraße 86 Name Vorname Straße Nr. Abt Alice Karl-Marx-Straße 55 Abt Friedrich Karl-Marx-Straße 55 Adler Max Sanderstraße 20 Alexander Martin T.E. Pflügerstraße 1 Ascher Lisette Jonasstraße 66 Basch Karoline Richardstraße

Mehr

In dieser Liste sind nach einem Beschluss der Familienversammlung weder Daten noch Fotos von lebenden Personen zu finden

In dieser Liste sind nach einem Beschluss der Familienversammlung weder Daten noch Fotos von lebenden Personen zu finden In dieser Liste sind nach einem Beschluss der Familienversammlung weder Daten noch Fotos von lebenden Personen zu finden Nachfahren-Liste von Wilhelm Peter Hoffmann Er ist das siebte Kind von Peter Johann

Mehr

Aarau AG Tod von Danioth, Ludwig Ambros am Andermatt UR Geburt von Danioth, Ludwig Ambros am

Aarau AG Tod von Danioth, Ludwig Ambros am Andermatt UR Geburt von Danioth, Ludwig Ambros am Aarau AG Tod von Danioth, Ludwig Ambros am 24.12.2006 Andermatt UR Geburt von Danioth, Ludwig Ambros am 13.04.1929 Arlesheim BL Hochzeit von Derendinger, Sarah Maria Elisabeth und Jensen, Björn Olaf am

Mehr

Jahr 1. Sch-Meister 2. Sch-Meister Schatzmeister 1. Schriftführer

Jahr 1. Sch-Meister 2. Sch-Meister Schatzmeister 1. Schriftführer Jahr 1. Sch-Meister 2. Sch-Meister Schatzmeister 1. Schriftführer Von1890-1893 führten die folgenden Mitglieder die Schützengesellschaft: Adolf Weyel, Jul. Joh.Heinr. Schramm, F. Rudersdorf, F.W. Weiß,

Mehr

Letzte Änderung: Vornamensverzeichnis der ORTH-Namensträger Bei Doppelnamen siehe auch immer bei den Einzelnamen!

Letzte Änderung: Vornamensverzeichnis der ORTH-Namensträger Bei Doppelnamen siehe auch immer bei den Einzelnamen! 1 Letzte Änderung: 30.04.2008 Vornamensverzeichnis der ORTH-Namensträger Bei Doppelnamen siehe auch immer bei den Einzelnamen! Abel VII 42 Adam VII 15, 56, 123, VIII 30, 87, 139, 149, IX 11, X 6, 69, XI

Mehr

Herbert Penke 19. Oktober 2012 Hofliste: Kohlstädt Nr 13 Penke

Herbert Penke  19. Oktober 2012 Hofliste: Kohlstädt Nr 13 Penke Bild: Hof Kohlstädt Nr. 13 Penke 1 Johann Adam Penke, ev., Hoppenplöcker in Kohlstädt, Nr. 13 * 1615 (u) in Feldrom. 25.02.1699 in Kohlstädt, 26.02.1699 in Schlangen. 1650 (u) in Schlangen mit Anna Catharina

Mehr

Jüdische Kinder und Jugendliche aus der Region Trier, die Opfer des Holocaust wurden

Jüdische Kinder und Jugendliche aus der Region Trier, die Opfer des Holocaust wurden Jüdische Kinder und Jugendliche aus der Region Trier, die Opfer des Holocaust wurden [ab Geburtsjahrgang 1924] Name geb. Ort dep. gest. Quelle Bernheim, Wolfgang Bermann, Anita Adelheit Bermann, Siegbert

Mehr

Liste der Patenschaften

Liste der Patenschaften 1 von 6 01.07.2013 Liste der Patenschaften Quellen: Beiträge zur Geschichte der Juden in Dieburg, Günter Keim / mit den Ergänzungen von Frau Kingreen Jüdische Bürgerinnen und Bürger Strasse Ergänzungen

Mehr

Abb.1: Mäuerchen und Alexanderbrücke, Elberfeld, 1830er Jahre, Gouache auf Karton, Von der Heydt-Museum Wuppertal

Abb.1: Mäuerchen und Alexanderbrücke, Elberfeld, 1830er Jahre, Gouache auf Karton, Von der Heydt-Museum Wuppertal Abb.1: Mäuerchen und Alexanderbrücke, Elberfeld, 1830er Jahre, Gouache auf Karton, Von der Heydt-Museum Wuppertal 97 98 Abb. 2: Elberfeld um 1850, colorierte Radierung von W. Peters, Historisches Zentrum

Mehr

Gemeindenachrichten Liebfrauen Altenbochum + Laer

Gemeindenachrichten Liebfrauen Altenbochum + Laer Gemeindenachrichten Liebfrauen Altenbochum + Laer 36. Woche (29.08.15 06.09.15) Gottes Reich ist mitten unter uns?! Tatsache ist, dass die Kirche in der Gesellschaft nichts mehr zu sagen hat, dass unsere

Mehr

Genealogisches Dokument der Familie. Dietz. Erstellt im September 2004 von

Genealogisches Dokument der Familie. Dietz. Erstellt im September 2004 von Genealogisches Dokument der Familie Dietz Erstellt im September 2004 von www.riemerundco.de Präambel Dieses Stammdokument der beschreibt die Geburts- und Familiendaten der Familienmitglieder, sowie deren

Mehr

Einwohnerverzeichnis von Grün

Einwohnerverzeichnis von Grün Einwohnerverzeichnis von Grün sortiert nach Straßen Name Vorname Straße / Haus-Nr. Ort Beruf Graslaub Heinrich Nr. 1 Grün Auszügler Graslaub Otto Nr. 1 Grün Landwirt Geipel Robert Nr. 100 Grün Schlosser

Mehr

Pfarrnachrichten der Pfarre Grades - ADVENT 2015!

Pfarrnachrichten der Pfarre Grades - ADVENT 2015! Pfarrnachrichten der Pfarre Grades - ADVENT 2015! Internet: http://www.pfarre-grades.at/ E-Mail: grades@kath-pfarre-kaernten.at Pfarrnachrichten der Pfarre Grades im schönen Metnitztal Herausgeber: Pfarre

Mehr

Die Pfeddersheimer Ratsherrenfamilie Kehr

Die Pfeddersheimer Ratsherrenfamilie Kehr Die Pfeddersheimer Ratsherrenfamilie Kehr I. Joh. Simon Kehr, ref.,weinschröter * err. 1627 + Pfeddersheim 1.03.1705, 78 Jahre alt 1654 Polizeiaufseher, 1657 Feldbeseher, 1661 Eicher, 1663 Almosenpfleger,

Mehr

:46 80 Albrecht, Gerlinde LG - Adler 88R 80 Albrecht, Gerlinde LG - Adler 85R 80 Albrecht, Gerlinde LG - Adler 89R 80 Albrecht, Gerlinde

:46 80 Albrecht, Gerlinde LG - Adler 88R 80 Albrecht, Gerlinde LG - Adler 85R 80 Albrecht, Gerlinde LG - Adler 89R 80 Albrecht, Gerlinde 15.5.2007 17:46 80 Albrecht, Gerlinde LG - Adler 88R 80 Albrecht, Gerlinde LG - Adler 85R 80 Albrecht, Gerlinde LG - Adler 89R 80 Albrecht, Gerlinde LG - Adler 58.7T 80 Albrecht, Gerlinde LG - Adler 115.3T

Mehr

Elisabetha =?= Ruppertsweiler Pirmasens Pirmasens Pirmasens

Elisabetha =?= Ruppertsweiler Pirmasens Pirmasens Pirmasens Stammbaum der Familie Gäckler - Gaeckler's Family Tree Isaak Jakob Katharina (geb. Margaretha BOURGIGNON) 141?-190? 155- Straßburg > Pirmasens Sybilla (geb. Bartel) Karl Johann Karl Karolina Jakob Friedrich

Mehr

Nutzungsfrequenz als Kriterium für die Auswahl von Digitalisierungsprojekten? Das Erfurter Modell. BKK, Kassel 16. November 2012

Nutzungsfrequenz als Kriterium für die Auswahl von Digitalisierungsprojekten? Das Erfurter Modell. BKK, Kassel 16. November 2012 Nutzungsfrequenz als Kriterium für die Auswahl von Digitalisierungsprojekten? Das Erfurter Modell BKK, Kassel 16. November 2012 Beschlüsse des Rates der Stadt Erfurt 1945-1990 (~17.000) Beschlussnummer

Mehr

IV. Gerichtsabteilungen der Außenstelle Linz

IV. Gerichtsabteilungen der Außenstelle Linz IV. Gerichtsabteilungen der Außenstelle Linz Ger. L501 ALTENDORFER Irene Mag. SPF-L 1. LEITNER Hermann Mag. 2. NIEDERWIMMER Alexander Mag. Dr. 3. STEININGER Markus Dr. 1. HIRNSPERGER Christina Mag. Dr.

Mehr

Abgekürzt zitierte Literatur/Abkürzungen s. 10

Abgekürzt zitierte Literatur/Abkürzungen s. 10 Inhalt Inhaltsverzeichnis 3 Vorwort 8 Abgekürzt zitierte Literatur/Abkürzungen 10 Künstler alphabetisch 12 Zuordnung der dargestellten Personen (Claudia Jäger) 15 Kleine Einführung in geschichtliche Zusammenhänge

Mehr

9. Verbandspokal des DBSV Erwachsene 2011 Recurve und Compound am 28. und 29. Mai 2011 in Jena (TH)

9. Verbandspokal des DBSV Erwachsene 2011 Recurve und Compound am 28. und 29. Mai 2011 in Jena (TH) Länderwertung Compound 9. Verbandspokal des DBSV Platz Landesverband Name Klasse Einzelplatz Ringe Punkte 1 2 3 4 Schleswig- Holstein Sachsen Brandenburg Thüringen Jessica Jens Damen 2 1303 9 Danny Karl

Mehr

Stadtplan und Hintergrundinformationen zu den Standorten der Stolpersteine in der Gemeinde Uedem

Stadtplan und Hintergrundinformationen zu den Standorten der Stolpersteine in der Gemeinde Uedem Stadtplan und Hintergrundinformationen zu den Standorten der Stolpersteine in der Gemeinde Uedem Alex Devries Hilde Devries Jüdische Opfer: 2-4, 6-13, 15-19, 21-32, 34-42 Behinderte: 5, 14, 20, 33, 44-46

Mehr

Bekanntmachung der Wahlergebnisse

Bekanntmachung der Wahlergebnisse Der Kanzler als Wahlleiter Bekanntmachung der Wahlergebnisse zu den Wahlen der Gruppenvertreter in die Universitätsorgane sowie der Gleichstellungsbeauftragten der Fakultäten und Zentralen Einrichtungen

Mehr

Gottesdienstordnung für den Monat Oktober 2014 Mittwoch, 01.10. Hl. Theresia v. Kinde Jesus 09.00 h Hl. Messe der Frauengemeinschaften in St. Gertrud; Gerhard Lintzen Donnerstag, 02.10. Hl. Schutzengel

Mehr

Sportschützen Landesverband Wien WIENER LANDESMEISTERSCHAFT LUFTGEWEHR

Sportschützen Landesverband Wien WIENER LANDESMEISTERSCHAFT LUFTGEWEHR Sportschützen Landesverband Wien WIENER LANDESMEISTERSCHAFT LUFTGEWEHR 2010 Schießstätte des Sportzentrums Cumberland Wettkampfleiter: Landessportleiter Luftgewehr Gerhard Bosak Kampfrichter: Gerhard Bosak

Mehr

KLUBMEISTERSCHAFTEN SKI - KLUB GÖTZENS 2008 Riesentorlauf OFFIZIELLE ERGEBNISLISTE MANNSCHAFTSWERTUNG

KLUBMEISTERSCHAFTEN SKI - KLUB GÖTZENS 2008 Riesentorlauf OFFIZIELLE ERGEBNISLISTE MANNSCHAFTSWERTUNG 1. Weibliche Mannschaften / Schneeküken 3:39,78 8... ZIMMERMANN Martina 78... 52,74 3... SIEBERT Marlene 60... 55,00 106... RAINER Claudia 75... 55,01 7... HELL Elfriede 58... 57,03 1... ZIMMERMANN Herma

Mehr

Vorfahren von Helga Kirchner

Vorfahren von Helga Kirchner 1 Helga Kirchner * 25.12.1941 in Biebrich Eltern 2 Jakob Kirchner * 09.06.1903 in Frei-Weinheim 17.07.1982 in Wiesbaden 3 Christine Christ * 27.01.1899 in Biebrich 29.08.1969 in Wiesbaden Großeltern 4

Mehr

Die, Witteisbacher in Lebensbildern

Die, Witteisbacher in Lebensbildern Hans und Marga Rall Die, Witteisbacher in Lebensbildern Verlag Styria Verlag Friedrich Pustet INHALT Inhalt 'ort II fe Kurstimmen 13 LYERN: Otto I. 1180-1183 15 ilzgraf und Herzog Ludwig I. der Kelheimer

Mehr

Die einzelnen Stammlinien

Die einzelnen Stammlinien III Die einzelnen Stammlinien 1.Ahnenlinie Helmsdorf die Jüngere 1.2 Ahnenlinie Deesdorf (Die Linie von Ralf Staufenbiel-Gröningen) Sechste Generation 1.Leonard Staufenbiel (Gregorius, Johann Christian,

Mehr

Gesamtübersicht für Schießleitung und Obleute - Bezirksmeisterschaft

Gesamtübersicht für Schießleitung und Obleute - Bezirksmeisterschaft Gesamtübersicht für Schießleitung und Obleute - Bezirksmeisterschaft Bezirksmeisterschaft Regierungsbezirk Köln 27. u. 28.05.2011 in Talbecke Einzelschützen Klasse A - LW-Kombination 1 Müller, Peter-Christian

Mehr

Netzanschlüsse Standort Nürnberg

Netzanschlüsse Standort Nürnberg Netzanschlüsse Standort Nürnberg Netzanschlüsse Abteilungsleiter Mayer Thomas (0911) 802 17070 (0911) 802-17483 Abteilungsassistenz Götz Martina (0911) 802 17787 (0911) 802-17483 Richtlinien (TAB, Vorschriften)

Mehr

Bürgermeister der Stadt Minden (ab 1711)

Bürgermeister der Stadt Minden (ab 1711) der Stadt (ab 1711) Name Beginn der Amtszeit Ende der Amtszeit * Landesherrliches Stadtreglement vom 10. Juni 1711 (zwei im jährlichen Wechsel) Rudolph Culemann (auch Kuhlmann) 1711 1721 Dr. Christoph

Mehr

Betriebsmeister und Bestleistungen

Betriebsmeister und Bestleistungen Betriebsmeister und Bestleistungen Herren 1991 Fenster Obermayer 1991 Installateur Böhm 1992 Straßenmeisterei 1992 Postamt Wolkersdorf 1993 Gasthaus Stich 771 1993 Postamt Wolkersdorf Gesamt Wimmer Josef

Mehr

- Goldene - Silberne - Rubin usw. Hochzeit

- Goldene - Silberne - Rubin usw. Hochzeit - Goldene - Silberne - Rubin usw. Hochzeit Silberne Hochzeit Her ist s Jahr, da wurden sie ein Paar! Sind die Zeiten auch mal schwer, trennen wollen s sich nimmermehr! Wir wünschen unseren Eltern Marianne

Mehr

Immatrikulation. Fundstelle

Immatrikulation. Fundstelle Ebertsheim, Rudolf 23 10 1886 Arzt Medizin 10 55 Bingen Ebstein, Gesson 30 05 1877 Kaufmann Philologie 8 663 Rußland Eckstein, Kurt 25 10 1916 Kaufmann Medizin 17 167 Oberhausen Edelstein, Albert 29 04

Mehr

Zusammensetzung der Kommission

Zusammensetzung der Kommission Zusammensetzung der Kommission 1999 Unter dem Vorsitz des Ministers der Justiz Peter Caesar haben an der Kommissionsarbeit mitgewirkt: Als sachverständige Mitglieder: Prof. Dr. rer. nat. Timm Anke Prof.

Mehr

6.4 Ärzte, Zahnärzte, Tierärzte, Praxen

6.4 Ärzte, Zahnärzte, Tierärzte, Praxen 6.4 Ärzte, Zahnärzte, Tierärzte, Praxen Name/Fachrichtung Adresse Telefon Fax Fachärzte Privatpraxis Dr. med. Claudia Brink Fachärztin für Frauenheilkunde, Akupunktur Hachen, Hachener Str. 94 02935 / 805010

Mehr

Namenweiser zu: Beate Busch-Schirm: Neuwied-Feldkirchen Teil I von

Namenweiser zu: Beate Busch-Schirm: Neuwied-Feldkirchen Teil I von Register: Feldkirchen 1840-1899 Register der Beurkundungen von Personen zu: Beate Busch-Schirm: Neuwied-Feldkirchen Teil I von 1840 bis 1899 Hrsg.: Westdeutsche Gesellschaft für Familienkunde e.v., Köln

Mehr

KUNDMACHUNG. der Mitglieder der Sprengelwahlbehörde(n) und der besonderen Wahlbehörde(n)

KUNDMACHUNG. der Mitglieder der Sprengelwahlbehörde(n) und der besonderen Wahlbehörde(n) Gemeinde: Eichgraben Verwaltungsbezirk: St. Pölten Land Land: Niederösterreich KUNDMACHUNG der Mitglieder der Sprengelwahlbehörde(n) und der Als Vorsitzende, Beisitzer/innen, Vertrauenspersonen und Ersatzmitglieder

Mehr

SSV Königsschießen 2014

SSV Königsschießen 2014 SSV Königsschießen 2014 Jugend König Platz Name Verein Teiler 1. Hahn, Andrea SSV 124.1 2. Duscher, Mark SSV 156.2 3. Stadlinger, Fabian SSV 167.8 4. Guggenberger, Rainer SSV 181.3 5. Scheiderer, Jeannette

Mehr

Grafik Berner Fotografen

Grafik Berner Fotografen Grafik Berner en Diese Tabelle bildet die Grundlage für die Grafik auf den Seiten 31-33 im Passepartout Nr. 7 zu Carl Durheim. Wie die ie nach Bern kam. Es ist eine vorläufige Liste der bisher bekannten

Mehr

14.Gen. 15.Gen. 16. Gen. Ein Foto vom RitterschaftsPräsidenten. George. Ayhsford ist in Stade. George Fotos von Fritz + Fee?? 17.

14.Gen. 15.Gen. 16. Gen. Ein Foto vom RitterschaftsPräsidenten. George. Ayhsford ist in Stade. George Fotos von Fritz + Fee?? 17. 14.Gen. Ein Foto vom RitterschaftsPräsidenten George Ayhsford 1810-1881 ist in Stade 15.Gen. 16. Gen. 17. George 1885-1918 Fotos von Fritz + Fee?? 14.Gen. Ein Foto von George Ayhsford 18101881 fehlt Graf

Mehr

Anzahl Betriebe. 21 < 16 Mbit/s. Anzahl Betriebe. 27 16 Mbit/s

Anzahl Betriebe. 21 < 16 Mbit/s. Anzahl Betriebe. 27 16 Mbit/s Nachhaltiger NGA-Ausbau in Gewerbegebieten im Märkischen Kreis Übersicht der Gewerbegebiete / Gewerbeansiedlungen Linscheid gesamte Rahmedestraße vom Abzweig B23 bis zur Gemeindegrenze Lüdenscheid Westiger

Mehr

TV Immenstadt Leichtathletikabteilung -

TV Immenstadt Leichtathletikabteilung - TV Immenstadt Leichtathletikabteilung - Abteilungsleiter der Leichtathletik-Abteilung waren bisher: Gründungsversammlung 1951 von 1951 Herbert Mang von 1952 1953 Walter Rimkus von 1953 1954 Karl König

Mehr

F. Pichler / L. Fischer 50 iger Schiessen S~~t Kreise - Nichtschützen weibl.

F. Pichler / L. Fischer 50 iger Schiessen S~~t Kreise - Nichtschützen weibl. F. Pichler / L. Fischer 50 iger Schiessen S~~t Kreise - Nichtschützen weibl. IPlatz I Name I Verein Erg. I! I I I 1 Eidlhuber Maria 93 82 82 80 80 2 Pichler Elisabeth 82 75 72 72 71 3 Pichler Gertraud

Mehr

Hofstelle X Palingen. Legende * geboren ~ getauft verheiratet mit gestorben # begraben

Hofstelle X Palingen. Legende * geboren ~ getauft verheiratet mit gestorben # begraben Hofstelle X Palingen Legende * geboren ~ getauft verheiratet mit gestorben # begraben Ein Hufner ist ein Bauer, der als Grundbesitz eine oder mehrere Hufen Land bewirtschaftet. Als Hube, Hufe oder Lahn

Mehr

Ehren-Worte. Porträts im Umfeld des ZDF. Dieter Stolte

Ehren-Worte. Porträts im Umfeld des ZDF. Dieter Stolte Ehren-Worte Porträts im Umfeld des ZDF Dieter Stolte Inhalt Vorwort I. Wegbereiter und Mitstreiter Rede bei der Trauerfeier für Walther Schmieding (1980) 13 Reden zur Verabschiedung von Peter Gerlach als

Mehr

Allgemeine Pflichtschulen Bezirk Gmunden

Allgemeine Pflichtschulen Bezirk Gmunden VS St. Agatha (06135) 8522 (06135) 8522-14 St. Agatha 19 s407011@lsr.eduhi.at VD Kienesberger Rudolf VS Altmünster (07612) 89264-11 (07612) 89264-20 Marktstraße 28 4813 Altmünster s407021@lsr.eduhi.at

Mehr

TSG-Senioren. 1946/47 1. Kreisklasse :14:00 70:46:00 Franz Schlicher. 1947/48 Bezirksklasse :32:00 33:02:00 Franz Schlicher

TSG-Senioren. 1946/47 1. Kreisklasse :14:00 70:46:00 Franz Schlicher. 1947/48 Bezirksklasse :32:00 33:02:00 Franz Schlicher 1946 2. Kreisklasse 2 Franz Schlicher 1946/47 1. Kreisklasse 3 20 13-7 26:14:00 70:46:00 Franz Schlicher 1947/48 Bezirksklasse 12 22 4 4 14 12:32:00 33:02:00 Franz Schlicher 1948/49 1. Kreisklasse 1 22

Mehr

Gewinner der Ehrenscheibe

Gewinner der Ehrenscheibe Ergebnisliste zum 27. Stutz n Schiaß n Heilige drei Könige 2015 Gewinner der Ehrenscheibe 1. 4 Mair Georg 114,4 T 2. 59 Klein Ursula 135,8 T 3. 51 Haberl Herbert 191,5 T Gewinner der Überraschungsscheibe

Mehr

Übersicht über die Orte, die Namen und die Lebensdaten.

Übersicht über die Orte, die Namen und die Lebensdaten. Zachor! Erinnere dich! Hennefer Stolpersteine Übersicht über die Orte, die Namen und die Lebensdaten. Herausgegeben vom Stadtarchiv Hennef in Zusammenarbeit mit dem Ökumenekreis der Evangelischen und Katholischen

Mehr

Deskriptive Psychometrische Statistik Seite 1 von 10

Deskriptive Psychometrische Statistik Seite 1 von 10 Deskriptive Psychometrische Statistik Seite 1 von 10 1 Mittelwert (xmw) = 59,00 2 Varianz (xv) = 314,56 3 Standard-Abw (xsta) = 17,74 Anzahl = 18 5 xvariable = Lebensalter 6 Kategorie = österr. Komponisten

Mehr

GAU ALTDORF-NEUMARKT-BEILNGRIES

GAU ALTDORF-NEUMARKT-BEILNGRIES Gedruckt: 13.11.2016 / 18:07:01 Seite: 1 Herren - Spo Kennziffer: 6.20.10 1. 5D Prietz, Wolf-Giro RC Wendelstein 1967 AN 275 279 25 24 554 2. 3A Brückner, Harald 1971 AN 263 263 14 26 526 3. 4D Haas, Patrick

Mehr

Ehrenhalber gewidmete bzw. ehrenhalber in Obhut genommene Grabstellen im Friedhof DÖBLING

Ehrenhalber gewidmete bzw. ehrenhalber in Obhut genommene Grabstellen im Friedhof DÖBLING 1 AUSPITZ Rudolf Großindustrieller, Nationalökonom, Politiker 11.03.1906 I1 G1 13 ja 2 BERGAUER Josef, Schriftsteller 20.07.1947 29-139 - 3 BETTELHEIM (-GABILLON) Schriftstellerin Helene 22.01.1946 30

Mehr

ellungen Teilnehmer

ellungen Teilnehmer Jahresausstellungen ellungen Teilnehmer 1902 1919 1902, 22. Nov. 30. Nov. 1902 Anner Emil, Brugg, 1870 Bauhofer Rudolf, Reinach, 1869 Birchmeier August, Aarau, 1870 Bolens Ernest, Aarau, 1881 Burgmeier

Mehr

S P I E L B E R I C H T

S P I E L B E R I C H T RUNDE DATUM UHRZEIT Pass-NR. Bahn NAME FW. Satz. Satz. Satz. Satz GES M - LP Pass-NR. Bahn NAME FW. Satz. Satz. Satz. Satz GES M - LP MÜLLNER CIKL Hermann SCHWARZER 5 5 5 5 Thomas SCHMIDT. Sep.. GRUBÖCK

Mehr

Alle Mitglieder der Gemeindevertretungen der Gemeinde Adnet

Alle Mitglieder der Gemeindevertretungen der Gemeinde Adnet Angerer Hermann Adnet 176 GV 17.12.1987 03.11.1989 ÖVP Angerer Hermann Adnet 176 6. GR 03.11.1989 25.02.1993 ÖVP Aschauer Albert Waidach 109 GV 17.12.1987 03.11.1989 SPÖ Aschauer Albert Waidach 109 GV

Mehr

Musteranzeigen für. Hochzeit, Hochzeit & Taufe. lokal & aktuell. (kombiniert) oder Ehejubiläen. Tel /

Musteranzeigen für. Hochzeit, Hochzeit & Taufe. lokal & aktuell. (kombiniert) oder Ehejubiläen. Tel / Musteranzeigen für, & Taufe (kombiniert) oder Ehejubiläen Tel. 0 92 61 / 5 60-0 www.avp24.de W ö c h e n t l i c h. Ko s t e n l o s. I n f o r m a t i v. lokal & aktuell Für unseren Landkreis Kronach!

Mehr

2. Bad Vöslauer Porsche Tage Gesamt

2. Bad Vöslauer Porsche Tage Gesamt Gesamt Pl # Fahrer Beifahrer Fahrzeug BJ Freitag Samstag Gesamt 1 18 Steiner Karl Steiner Philipp 911 997 2005 1,670 1,010 2,680 2 15 Bousska Marc Schulz Rudolf 993 1994 4,540 1,780 6,320 3 8 Kaiser Hanspeter

Mehr

Liste der Lehrenden der Jüdischen privaten Musikschule Hollaender (1936 1943)

Liste der Lehrenden der Jüdischen privaten Musikschule Hollaender (1936 1943) Liste der Lehrenden der Jüdischen privaten Musikschule Hollaender (1936 1943) In der folgenden Liste finden Sie alle bisher nachweisbaren Lehrerinnen und Lehrer der Jüdischen privaten Musikschule Hollaender.

Mehr

DEKANATS - SKIRENNEN 11.FEBER 2012 in SEE im PAZNAUN PFARRENWERTUNG

DEKANATS - SKIRENNEN 11.FEBER 2012 in SEE im PAZNAUN PFARRENWERTUNG DEKANATS - SKIRENNEN 1FEBER 2012 in SEE im PAZNAUN PFARRENWERTUNG PUNKTE Pfarre See 61 Pfarre Bruggen 47 Pfarre Ischgl 47 Pfarre Tobadill 40 Pfarre Grins 35 Pfarre Zams 19 Pfarre Kappl 16 Pfarre Pians

Mehr

Bestenliste 1999 Skiclub Olpe e.v. bis Okt. 1999

Bestenliste 1999 Skiclub Olpe e.v. bis Okt. 1999 Bestenliste 1999 Skiclub Olpe e.v. bis Okt. 1999 FRAUEN 10 KM 1 Britta Fernholz W30 29.07.99 OE - Hallenbad 41:21 2 Hildegard Scheschoff W45 23.10.99 Hachenburg 42:06 3 Gaby Demnig W35 29.07.99 OE - Hallenbad

Mehr

Konz D. Schild Frau Urack Therese Klein Settchen Müller Auguste Strack

Konz D. Schild Frau Urack Therese Klein Settchen Müller Auguste Strack Datum Vereinsführerin Obermöhn 2. Vereinsführerin 1. Kassiererin 2. Kassiererin Schriftführerin Beisitzer Pagen Zeugwart Elferrat Veronika Weber K. Ecker Catharina Weber L. Weber Konz D. Schild 22.05.1935

Mehr

Aufsichtsrat der Grundstücks- und Gewerbeentwicklung Kierspe GmbH

Aufsichtsrat der Grundstücks- und Gewerbeentwicklung Kierspe GmbH Aufsichtsrat der Alberts, Friedrich-Wilhelm Dieckmann, Heinrich Hermann Jung, Armin FDP Linde, Marie-Luise Reppel, Christian Reyher, Hermann Stubenrauch, Bernd Voswinkel, Marc Mitarbeitervertreter Rolf

Mehr

Auswanderungen aus Frei-Laubersheim im 19.Jahrhundert. zusammengestellt anhand der im Ortsarchiv vorhandenen Dokumente*

Auswanderungen aus Frei-Laubersheim im 19.Jahrhundert. zusammengestellt anhand der im Ortsarchiv vorhandenen Dokumente* Auswanderungen aus Frei-Laubersheim im 19.Jahrhundert zusammengestellt anhand der im Ortsarchiv vorhandenen Dokumente* In den vergangenen Jahren hat die Zahl der Personen, die auf der Suche nach ihren

Mehr

Daten zur Person des Porzellanmalers Philipp Magnus Bechel und seiner Familie, aus: Ludwigsburger Porzellan, von Hans Dieter Flach, 1997

Daten zur Person des Porzellanmalers Philipp Magnus Bechel und seiner Familie, aus: Ludwigsburger Porzellan, von Hans Dieter Flach, 1997 Daten zur Person des Porzellanmalers Philipp Magnus Bechel und seiner Familie, aus: Ludwigsburger Porzellan, von Hans Dieter Flach, 1997 Diese Daten sind nachfolgend kursiv wiedergegeben Johann Philipp

Mehr

Vorfahren von David Gordon Man

Vorfahren von David Gordon Man Generation 1 1. David Gordon Man Sohn von Frank Otto Stoe Man. Generation 2 2. Frank Otto Stoe Man Sohn von Eleanor Fanny Mathilda Loeck. Frank Otto Stoe Man und unbekannter Ehepartner verheiratet. Sie

Mehr

Landes - Senioren - Cup 2009

Landes - Senioren - Cup 2009 1850 Landes - Senioren - Cup 2009 Siegerliste Laupheim am 19. September 2009 Einzelwertung Luftgewehr - Auflage Platz Name Verein Nr. Ergebnisse: Senioren A weibl. 1 Motschmann Rita SV Rammingen 78 100

Mehr

Bestellung der Fachprüfungsausschüsse

Bestellung der Fachprüfungsausschüsse Bestellung der Fachprüfungsausschüsse Fachprüfungsausschuss für Agrarrecht RA Alexander Hahn, Bamberg (Vorsitzender) RA Jürgen Kraft, Ansbach RA Hans-Georg Herrmann, Neutraubling RA Dr. Thomas Mayer, Fürth

Mehr

Die Organisation (Stand: 12/2011)

Die Organisation (Stand: 12/2011) Die Organisation (Stand: 12/2011) 79 80 Die Organisation Das AMS Österreich ist als Dienstleistungsunternehmen öffentlichen Rechts in eine Bundes-, neun Landes- und 100 Regionalorganisationen gegliedert:

Mehr

Mannschaftswertung Damen

Mannschaftswertung Damen Mannschaftswertung Damen Platz Start-Nr Mannschaft Schütze Einzel-Erg. Ergebnis 1 41 Nellenbruck-Rackratshofen Damen Marie Ortmann 118,6 1286,8 42 Nellenbruck-Rackratshofen Damen Brunhilde Buhmann 352,8

Mehr

Staffelreport. Herzlichen Glückwunsch dem Herbstmeister, den Sportfreunden der 2. Mannschaft der SG Steinigtwolmsdorf!

Staffelreport. Herzlichen Glückwunsch dem Herbstmeister, den Sportfreunden der 2. Mannschaft der SG Steinigtwolmsdorf! 1. Kreisklasse St. 2 Kreisfachverband Bautzen Saison 2009/2010 Staffelleiter: Hans-Jürgen Geipel Email: geipel.bz@t-online.de Paulistraße 42 02625 Bautzen Tel/Privat: 03591/530032 Staffelreport Herzlichen

Mehr

Archiv für Geographie. Findbuch. Ernst Wandersleb (1879 1963)

Archiv für Geographie. Findbuch. Ernst Wandersleb (1879 1963) Archiv für Geographie Findbuch Ernst (1879 1963) , Ernst Otto (1879 1963) * 1.4.1879 Gotha.5.1963 Jena Physiker und Ballonfahrer K 449 und 451 1897 Reifeprüfung am Gymnasium Ernestinum in Gotha Studium

Mehr

Danksagung. Danke. Danke. Ein schöner Tag! Herzlichen Dank

Danksagung. Danke. Danke. Ein schöner Tag! Herzlichen Dank Muster d01 (60/2), 4c Danke...... für die vielen Geschenke... für die vielen guten Wünsche... für die vielen Blumen... für die vielen netten Worte... für die netten Besuche anlässlich meines 85. Geburtstages.

Mehr

Welche Unterlagen dem Standesamt vorgelegt werden müssen, hängt von Ihrem Familienstand ab:

Welche Unterlagen dem Standesamt vorgelegt werden müssen, hängt von Ihrem Familienstand ab: Geburten Anmeldung von Geburten Sehr geehrte Eltern, die Geburt Ihres Kindes in Mannheim muss beim Standesamt Mannheim in K 7 unverzüglich zur Beurkundung angezeigt werden. Die Mannheimer Kliniken (Diakonissenkrankenhaus,

Mehr

Programm WINBEST Stand: Seite 1 PSV Stralsund

Programm WINBEST Stand: Seite 1 PSV Stralsund Programm WINBEST Stand: 03.06.13 Seite 1 weiblich 50m-Bahn Freistil 50m 1. Steinbach, Karla Nuray (99) 0:28,85 25.05.13 Kiel 2. Junge, Kristina (91) 0:29,01 17.06.12 Rostock 3. Schwarzer, Paula (98) 0:29,62

Mehr

Die Nachkommen der Familie Osann

Die Nachkommen der Familie Osann Die Nachkommen der Familie Osann Stammbaum, Stammlinien, Stamm Weimar Hufeland-Osann von Christian Osann 1. Auflage Die Nachkommen der Familie Osann Osann schnell und portofrei erhältlich bei beck-shop.de

Mehr

Alle Ergebnisse GM

Alle Ergebnisse GM Huber Melanie E Armbrust 10m Damen GM 379 1. 1152 Leibig Martin E Armbrust 10m Herren GM 393 1. 1152 Sawicz Michael E Armbrust 10m Herren GM 380 2. 1152 Darcis Marco E Armbrust 10m Herren GM 371 6. 1107

Mehr

51. HSS der Luchstaubenzüchter

51. HSS der Luchstaubenzüchter HSS Luchstauben 1.0 j - gelb mit weißen Binden PR: Hammel, R. 51. HSS der Luchstaubenzüchter 1 Steffen, ZG M. und F. 2 g 92 Arndt, Bernfried 3 Wegerer, Hermann 4 Z Roppelt, Georg 50 5 sg 95 E fk Adam,

Mehr

Konzerte Messa per Rossini. Ludwig van Beethoven: Sinfonie Nr. 9 d-moll op. 125

Konzerte Messa per Rossini. Ludwig van Beethoven: Sinfonie Nr. 9 d-moll op. 125 22. November 2015, 18 Uhr Messa per Rossini Adréana Kraschewski, Sopran Julia Mattheis, Alt Niclas Oettermann, Tenor Krum Galabov, Bariton Ulrich Schneider, Bass Einstudierung: Christopher Brauckmann Leitung:

Mehr

Weiterbildungsberechtigte - Hessen

Weiterbildungsberechtigte - Hessen Weiterbildungsberechtigte - Hessen Prof. Dr. med. Rainer Gradaus Klinikum Kassel gemeinnützige GmbH Medizinische Klinik II Mönchebergstr. 41-43 34125 Kassel Prof. Dr. med. univ. Wolfgang Deinsberger Klinikum

Mehr

ABGABENKOMMISSION Stand

ABGABENKOMMISSION Stand ABGABENKOMMISSION Stand 11.5.2005 Dr. Kinz Rainer FPÖ Ing. Köhldorfer Werner Dr. Sader Paul SPÖ Pienz Stefan Dr. Reiner Wolfram Dr. Simma Michael Mag. Matt Joachim Dr. Germann Christoph BAUAUSSCHUSS Bürgermeister

Mehr

Mittelfranken BTV-Portal 2015

Mittelfranken BTV-Portal 2015 SV Denkendorf (06063) Hauptstr. 64 /alter Sportplatz, 85095 Denkendorf Neugebauer, Franziska, Dörndorfer Str. 16, 85095 Denkendorf T 08466 1464 Rupprecht, Udo, Krummwiesen 26, 85095 Denkendorf udo@rupprecht-saegetechnik.de

Mehr

Die Stadt ist weiblich

Die Stadt ist weiblich Die Stadt ist weiblich 2 Stadtmuseum Frauengeschichten Stadtleben Frauenleben Abigail Elisabeth Maria Eva Anna Helene Maria Altstadtstreicherin, Amme, Anwältin, Catharina Hella Josepha Arbeiterin, Beamtin,

Mehr

Deutsche Verlustlisten des Ersten Weltkriegs

Deutsche Verlustlisten des Ersten Weltkriegs Deutsche Verlustlisten des Ersten Weltkriegs Die Deutschen Verlustlisten des Ersten Weltkriegs stehen auf verschiedenen Wegen online zur Verfügung. Nach Ancestry (kostenpflichtig) hat jetzt auch der Verein

Mehr

Einweihung Sportstättenkonzept - Arbeitspakete Stand: 23.7.2010

Einweihung Sportstättenkonzept - Arbeitspakete Stand: 23.7.2010 Einweihung Sportstättenkonzept - Arbeitspakete Stand: 23.7.2010 Zeitraum TCG - wer Anzahl TCG Tätigkeit Anzahl TSV Tätigkeit Pakete Pakete Zeltaufbau Mi, 15.9. Joachim Wuttke 3 Zeltaufbau 3 Zeltaufbau

Mehr

Kampfsport. Verein: Sportverein Garitz e. V. Urkundentext: Sportdisziplin: Allkampf. Alters-/Wettkampfklasse: U13. Leichtathletik.

Kampfsport. Verein: Sportverein Garitz e. V. Urkundentext: Sportdisziplin: Allkampf. Alters-/Wettkampfklasse: U13. Leichtathletik. Fechten Teil 3 / Nr.1 Kampfsport Teil 3 / Nr.2 - Fechten - A-Jugend Mannschaft Florett Florettfechten Alters-/Wettkampfklasse: A-Jugend Mannschaftsmitglieder: Louis Junge, Jonas Martin, Jan Martin 3. Platz

Mehr

Schützengau Babenhausen. 5 Gaue Pokal 2012

Schützengau Babenhausen. 5 Gaue Pokal 2012 Schützengau Babenhausen 5 Gaue Pokal 2012 Schützengau Babenhausen Schützengau Memmingen Schützengau Mindelheim Schützengau Ottobeuren Schützengau Türkheim Durchgeführt vom Schützengau Babenhausen am 17.

Mehr

INHALT. Vorwort 11 Schwester Erika Leimenstoll

INHALT. Vorwort 11 Schwester Erika Leimenstoll INHALT 5 Vorwort 11 Schwester Erika Leimenstoll Wie alles begann: 1899-1914 13 Erste Blindenschule im Inland von China 15 Schwester Pauline Kumm, Schwester Irene Kunst, Schwester Mathilde Vasel Vor 1900

Mehr

Gemeinde: Stadtgemeinde Hardegg Verwaltungsbezirk: Hollabrunn Land: Niederösterreich KUNDMACHUNG. der Mitglieder der Sprengelwahlbehörde(n)

Gemeinde: Stadtgemeinde Hardegg Verwaltungsbezirk: Hollabrunn Land: Niederösterreich KUNDMACHUNG. der Mitglieder der Sprengelwahlbehörde(n) Gemeinde: Stadtgemeinde Hardegg Verwaltungsbezirk: Hollabrunn Land: Niederösterreich KUNDMACHUNG der Mitglieder der Sprengelwahlbehörde(n) Als Vorsitzende, Beisitzer/innen, Vertrauenspersonen und Ersatzmitglieder

Mehr

Genealogisches Dokument der Familie. Riemer

Genealogisches Dokument der Familie. Riemer Genealogisches Dokument der Familie Riemer Geografischer Schwerpunkt der Familie Riemer Riemer ist der mittelhochdeutsche Berufsname zu Riemenschneider oder Riemenmacher; im niederdeutschen auch Remer.

Mehr

KOLLEKTEN: 31.1. PFARREI 7.2. KERZENOPFER 14.2. PFARREI

KOLLEKTEN: 31.1. PFARREI 7.2. KERZENOPFER 14.2. PFARREI Gottesdienstordnung für den Pfarrverband Reichenkirchen/Maria Thalheim Pfarrbüro: 85447 Reichenkirchen, Hauptstr. 9 - Tel. 08762/411 - Fax.: 08762/3087 E-Mail: St-Michael.Reichenkirchen@erzbistum-muenchen.de

Mehr

DEUTSCHER GEHÖRLOSEN-SPORTVERBAND e.v. Sparte Sportkegeln-Classic. Ergebnisse der. 12. Bundesländer-Kegelmeisterschaft. am 03. Juli 2010 in München

DEUTSCHER GEHÖRLOSEN-SPORTVERBAND e.v. Sparte Sportkegeln-Classic. Ergebnisse der. 12. Bundesländer-Kegelmeisterschaft. am 03. Juli 2010 in München DEUTSCHER GEHÖRLOSEN-SPORTVERBAND e.v. Sparte Sportkegeln-Classic Herren-Mannschaften PL. Verein Volle Abr. Fw. Gesamt 1. Bayern 3713 1851 31 5564 neuer Deutscher Bahnrekord 2. Baden-Württemberg 3705 1776

Mehr

TSV Ihringshausen e.v.

TSV Ihringshausen e.v. TSV Ihringshausen e.v. (die Positionen des 2. Kassierers und des 2. Schriftführers waren in den Jahren mit freien Feldern nicht besetzt) Jahr 1. Vorsitzender 2. Vorsitzender 1. Kassierer 2. Kassierer 1.

Mehr