Bücher FÜR ihren freizeitgenuss

Größe: px
Ab Seite anzeigen:

Download "Bücher FÜR ihren freizeitgenuss"

Transkript

1 HERBST 2014 Bücher FÜR ihren freizeitgenuss

2 LIEBE FREUNDE des Werd Verlages Ein toller Bücherherbst steht uns bevor! Michel Roggo, international bekannt für seine sensationellen Unterwasseraufnahmen, zeigt im dreisprachigen Bildband «wasser.schweiz» atemberaubende Bilder. Auch bei Claudia Baldassarre stehen Schweizer Gewässer im Fokus: Sie hat über 20 Seen fotografiert und die Bilder mit Fakten, Sagen und Por träts ergänzt. Im Bereich Kulinarik freuen wir uns auf das Buch von Romy Dollé: Sie stellt sich gegen den Low-Fat-Wahn und zeigt auf, welche Fette wichtig und gesund sind für ein genussvolles Leben und eine schlanke Linie. Ausserdem erscheint bereits die 17. Ausgabe des beliebten Weineinkaufsführers «Weinseller» von Chandra Kurt. Etwas Freizeit muss sein: Gabrielle Attinger, Autorin der beiden äusserst erfolgreichen Bände «Weekends für Geniesser», veröffentlicht einen Sammelband mit 40 Tipps die besten, beliebtesten und schönsten aus den bisherigen Büchern sowie einige neue Ideen für Kurzferien in der Schweiz. Auf «Zürich einfach wandervoll» folgt mit «Bern einfach wandervoll» der zweite Streich von Beat Losenegger, wiederum mit integrierter Wander-App. Und wer statt einer Städtewanderung lieber eine Wanderung zu kraftvollen Plätzen unternimmt, der ist mit «Orte der Magie Val Lumnezia» bestens bedient. Wir wünschen Ihnen viel Vergnügen beim Schmökern! Annette Weber Verlagsleitung Linda Malzacher Lektorat 3

3 Inhalt Die neuerscheinungen auf einen blick Natur neuerscheinungen AB SEITE 6 highlights ab SEITE 10 wandern, Alpen & Berge neuerscheinungen ab SEITE 30/36 highlights AB SEITE 32 Essen & genuss neuerscheinungen AB SEITE 16 highlights AB SEITE 19 VELOFAHREN highlights AB SEITE 37 kinderbücher highlights SEITE 40 REISen & ausfliegen neuerscheinung SEITE 24 highlights AB SEITE 26 kalender neuerscheinungen SEITE

4 SANDBANK eher uner- wartet in einem Voralpen- fluss wie der Sense. SANDBANK eher uner- wartet in einem Voralpen- fluss wie der Sense. SANDBANK eher uner- wartet in einem Voralpen- fluss wie der Sense. 8 9 SANDBANK eher uner- wartet in einem Voralpen- fluss wie der Sense. SANDBANK eher uner- wartet in einem Voralpen- fluss wie der Sense. SANDBANK eher uner- wartet in einem Voralpen- fluss wie der Sense. SANDBANK eher uner- wartet in einem Voralpen- fluss wie der Sense. SANDBANK eher uner- wartet in einem Voralpen- fluss wie der Sense. 4 5 SANDBANK eher uner- wartet in einem Voralpen- fluss wie der Sense. Natur NEUERSCHEINUNGEN MICHEL ROGGO wasser.schweiz/water.switzerland/eau.suisse September 2014 Atemberaubende Bilder aussergewöhnlicher Sehgenuss ist garantiert! Passend zur Kampagne «Wasserland Schweiz» von Schweiz Tourismus. Dreisprachiger Bildband mit originellen Blickwinkeln, etwa inmitten von Fischschwärmen, unter dichtem Eis, in tosenden Wasserfällen oder unter einem Schwan! Aus dem Inhalt: Fluss aus Eis Gletscher Feuer im Wasser Torfmoor Ein Bach entspringt Quelle Bett aus Stein Wildbach in Schlucht Nahe am Himmel Hochalpiner See Im sanften Wiesenland Wiesenbach Zu den Fotografien Fototechnik MICHEL ROGGO wasser.schweiz water.switzerland eau.suisse Ca. 240 Seiten, 27 x 30 cm, gebunden ISBN CHF 59. /EUR 47. Deutsch/französisch/englisch. Zahlreiche farbige Abbildungen. Erscheint im September Wer an Unterwasseraufnahmen denkt, denkt an Tauchen. Doch Michel Roggo fotografiert unter Wasser meist vom Ufer aus, mit selbst entwickelten, fernbedienten Kamerasystemen. Dies ermöglicht besonders originelle Bilder. «Wir wissen, wie das Korallenriff aussieht, vom Fernsehen», sagt der Fotograf Michel Roggo, «doch nicht, wie die Welt unter der Oberfläche der Quellen, Bäche, Flüsse und Seen vor unserer Haustüre aussieht. Ich bin immer auf der Suche nach neuen Bildern, etwa in einem Torfmoor, Gletschersee, Auentümpel oder unter dem Eis eines Bergbaches. Diese oft so nahen und doch verborgenen Welten sind von atemberaubender Schönheit.» Tatsächlich könnten die Schweizer Gewässer unterschiedlicher kaum sein, bewirkt durch die alpine Lage mit gewaltigen Höhenunterschieden. Zudem entspringen hier wichtige Flüsse und machen die Schweiz zum Wasserschloss Europas. Dieses Buch entführt uns in die geheimnisvolle Welt unter der Oberfläche der Schweizer Gewässer, mit einer nie erwarteten und nie gesehenen Vielfalt von Formen und Farben, Pflanzen und Tieren. autor Michel Roggo (*1951 in Fribourg) gilt international als Spezialist für Fotografie im Bereich des Süsswassers, mit über hundert Expeditionen rund um die Welt. Seine Bilder wurden weltweit publiziert, ausgestellt und ausgezeichnet. In diesem Buch zeigt er aussergewöhnliche Gewässer der Schweiz in einem nie gesehenen Licht und vor allem unter Wasser. 6 7

5 Natur NEUERSCHEINUNGEN Claudia Baldassarre Schweizer Seen sehen August 2014 Eine Synthese von erzählenden Menschen und Bildern Informationen und Geschichten. Schweizer Seen einmal aus einem anderen Blickwinkel, nicht die klassischen Postkarten-Motive. Aus dem Inhalt: Ägerisee, Bodensee, Genfersee, Greifensee, Hallwilersee, Langensee, Lauerzersee, Murtensee, Neuenburgersee, Obersee, Pfäffikersee, Sihlsee, Silsersee, Thunersee, Türlersee, Vierwaldstättersee, Wägitalersee, Walensee, Zugersee, Zürichsee Claudia Baldassarre Schweizer Seen sehen Ca. 240 Seiten, 30 x 24 cm, gebunden ISBN CHF 59. /EUR 47. Zahlreiche farbige Abbildungen. Erscheint im August Ein Fotoband, der die mannigfaltigen Naturschauspiele an einer Auswahl Schweizer Seen zeigt. Die Jahreszeiten lassen die Landschaften schillern und glühen. Die Sonne zeigt sich mal in ihrer vollen Pracht oder der Nebel präsentiert sich von seiner reizvollen Seite. Es ist ein Fotoband, der an wenig besuchte Orte führt und den Blick für das Nichtoffensichtliche schärfen will. Im Buch kommen Menschen zu Wort, die an den Seen leben und ihre Geschichten erzählen, aber auch Märchen und Sagen berichten von längst vergessenen Tagen und erinnern an ein Leben von vor langer Zeit. Der Bildband ist ein Muss für alle die, die die Schönheit des Wassers längst für sich entdeckt haben, aber auch für jene, die eine Schweiz kennenlernen wollen, wie sie sie vielleicht noch nie gesehen haben. autorin Claudia Baldassarre wurde 1966 geboren und wuchs als jüngstes Kind einer italienisch-österreichischen Gastarbeiter-Familie in der Schweiz auf. Sie war unter anderem als Radiomoderatorin, Direktionssekretärin bei einer Schweizer Grossbank und als Fachlehrerin an einer Handelsschule tätig. Aufgrund eines folgenschweren Unfalls hat sie das Fotografieren und Schreiben angefangen und arbeitet seither für diverse Magazine, Zeitungen und Zeitschriften. Hauptberuflich betreibt sie eine Praxis am rechten Zürichsee. 8 9

6 65 Stieleiche, Morrens VD Quercus robur L. ca. 350-jährig (um 1660) 5,30m Stammumfang 2,04m BHD 5,15m Taillenumfang 28,00 x19,50m Kronenbreite Beispielsweise die bei Cours-les-Barres stehende «Schlafende Eiche», in deren Stamm Jäger regelmässig Kugeln und Schrot schossen. Eine andere Eiche namens «Lapalud» bei Angers wiederum ist mit unzähligen Nägeln gespickt, die Zimmermänner auf ihrer Wanderschaft hinterliessen. Die meisten Eichen wurden aber dank gewisser Bräuche vor einer Fällung verschont, denn unter ihnen galten selbst mündliche Abmachungen als notariell beglaubigt; sie ist der Baum der Gerechtigkeit. Die Mystifikation der Eiche blieb bis zum heutigen Tag bestehen, weshalb sie in Deutschland als der deutscheste aller Bäume betrachtet wird, obschon mit dem Einzug des Christentums eigentlich die Linde als neu geweihter Nationalbaum die Eiche hätte ablösen sollen (siehe S. 150). Nationalbaum ist die Eiche auch in Irland und inoffiziell sogar das Emblem Englands. Interessanterweise beschreibt das alte Testament die Eiche als Orakelbaum. Denn der Herr offenbarte sich Abraham jeweils, als dieser unter einer heiligen Eiche in der Stätte Sichem oder Mamre stand. Geweiht wurde die Eiche auch Reformator Martin Luther ( ), wovon heute noch unzählige Luther- Eichen aus seiner Zeit zeugen. 78 DIE EICHE Die kulturhistorisch bedeutendste Eiche der Schweiz ist zugleich eine der schönsten überhaupt und sollte höchsten Schutzstatus geniessen. DIE EICHE Edelkastanie, Buseno GR Castanea sativa Mill. ca. 450-jährig (um 1560) 10,70m Stammumfang 3,18m BHD 9,60m Taillenumfang Die Edelkastanie (Castanea sativa) ist eine von weltweit 12 Kastanienarten, die in den gemässigten Zonen auf der Nordhemisphäre wachsen. Die Europäische Edelkastanie kommt vor allem am Mittelmeer, im Balkan, im Kaukasus, in Nordafrika und Kleinasien vor. Vor Millionen Jahren existierte bereits eine Urform, wie fossile Funde im südfranzösischen Ardèche ergaben. Pollenfunde im Loiretal aus der Zeit vor Jahren belegen, dass die Europäische Edelkastanie dort kultiviert wurde. Auch im nördlichen Alpenraum der Schweiz soll sie bereits vor der Bronzezeit heimisch gewesen sein. Das einzi- 48 DIE EDELKASTANIE Die dicksten Edelkastanien des Landes sind mittlerweile im Wald untergegangen. Die Edelkastanie in Buseno ist noch einer der wenigen Solitärbäume. ge Indiz dafür sind jedoch lediglich in einem römischen Abfallhaufen bei Windisch gefundene Edelkastanien. Waldexperte Christian Küchli vermutet, dass diese nicht von einem dort angepflanzten Baum stammen, sondern nur die Früchte importiert wurden. Auch in der Literatur findet die Kastanienkultur nördlich der Alpen erst im 8. Jahrhundert Erwähnung. Im Mittelalter wurde die Kastanie nördlich der Alpen häufig kultiviert bis zur «kleinen Eiszeit», einer markanten Klimaverschlechterung im 17. und 18. Jahrhundert. Die ersten grossfruchtigen Kastaniensamen, die von wilden Edelkastanien stammen, wurden vermutlich erstmals um 500v.Chr. in Kleinasien selektiert und veredelt. Die Römer kannten bereits einige verschiedene Kultursorten. Durch Kreuzungen entstanden unzählige Varietäten. Allein im Tessin existierten einst über 100 Sorten, in Italien sind es noch 200 und in Frankreich sogar deren 300. Ausser der süssen «Marone» sind im Tessin beispielsweise die Sorten «Magreta», «Torcion» und «Verdesa» bekannt. Während in Europa auf geschmackliche Qualität gesetzt wird, investieren China, Südkorea und Japan in möglichst grosse Früchte der Japanischen Kastanie (Castanea crenata) oder der Chinesischen Kastanie (Castanea molissima), die im Vergleich zu europäischen Sorten doppelt so schwer sind. Die europäische Edel - kastanie bürgerte sich, dank der Forcierung der Römer, auch in wärmeren Regionen ausserhalb ihres natürlichen Vorkommens ein; überall dort, wo der frühfrostempfindliche Baum Früchte austragen konnte. Deshalb findet man sie heute sogar in Teilen Schwedens, Grossbritanniens und Nordfrankreichs. Im Vergleich zur Rosskastanie, einem Seifenbaumgewächs, gehört die Edelkastanie wie die Eiche zu den Buchengewächsen. In Nordamerika und Asien findet man Übergangsformen von Edelkastanie und Eiche, sogenannte Scheinkastanien (Castanopsis) und Steinfruchteichen (Lithocarpus). Wegen ihrer Erscheinung nannten die Griechen sie auch «Eichel des Zeus» oder «Kastanische Nuss», die Araber «Fürst der Eicheln». Obschon die Blüten durch allerlei Insekten bestäubt werden, fehlen den weiblichen Blüten auffallende Farben und Duftlockmittel. Die grosse Anzahl an männlichen Blüten, die zur Hauptsache Käfer anlo - cken, lässt ausserdem darauf schliessen, dass diese Baumart sich auf ihrem langen evolutionären Weg zuerst hin zur Insekten- und wieder zurück zur Windbestäubung entwickelte. 35 Edelkastanie, Claro TI Castanea sativa Mill. ca. 550-jährig (um 1460) 10,60m Stammumfang (in 3m H.) 3,37m BHD 9,80m Taillenumfang Auffallend viele alte Edelkastanien sind im Stamminnern abgebrannt. Vermutlich pflegte man die Bäume, indem man mittels Feuer die Pilze abtötete und den Stamm so desinfizierte. Natur highlights MICHEL BRUNNER BAUMRIESEN DER SCHWEIZ 6. AUFLAGE In «Baumriesen der Schweiz» porträtiert der Baumkenner Michel Brunner die schönsten, ältesten, seltensten und kuriosesten Bäume unseres Landes MICHEL BRUNNER BAUMRIESEN DER SCHWEIZ 240 Seiten, 24 x 30 cm, gebunden ISBN CHF 59. /EUR 47. Zahlreiche farbige Abbildungen. Wussten Sie, dass in den Schweizer Alpen die mächtigsten Arven, Lärchen und Fichten der Welt stehen? Hätten Sie gedacht, dass der älteste Baum der Schweiz, eine Eibe, bereits 1500 Jahre alt sein könnte? Wieso gibt es von der Obstsorte «Sept en gueule» (Sieben in einem Maul) nur noch einen einzigen älteren Baum, und wo sind Ulmen mit über 10 Meter Stammumfang geblieben? Warum ist eine der mächtigsten Eschen Europas unbekannt, obschon sie neben einem Bahnhof steht? Was ist eine «Schlangenfichte» oder eine «Harfentanne»? Weshalb stellt der dickste Judasbaum das bisher bekannte Wachstumspotenzial in Frage? Von über 1000 untersuchten Baumriesen der Schweiz werden in diesem Pionierwerk die mächtigsten, ältesten und kuriosesten vorgestellt. Sie erfahren von Mythos und Kult über Historie bis zu Forst alles, was Sie über Bäume wissen möchten, und lernen die «sanften Giganten» von einer neuen, faszinierenden Seite kennen. Schon über Bücher verkauft! en français DIE EDELKASTANIE Armenkost des Südens MICHEL BRUNNER ARBRES GÉANTS DE SUISSE 240 pages, 24 x 30 cm, relié ISBN CHF 59. /EUR 47. Nombreuses images colorées. autor Michel Brunner (*1978), Grafiker und Buchautor, vermisst und fotografiert seit über 10 Jahren Baumriesen in Europa. Über 2000 Altbäume wurden mittlerweile inventarisiert, davon alleine über 1000 Exemplare in der Schweiz. Internationale Kontakte pflegt er zu Vereinen und anderen Baumspezialisten wie Dendro-Wissenschaftlern, Förstern, Baumpflegern und Buchautoren. Er hält Vorträge an Fachseminaren und Anlässen und setzt sich aktiv für einen nachhaltigen Baumschutz ein

7 Natur highlights Natur highlights MICHEL BRUNNER BAUMRIESEN DER SCHWEIZ 2015 MONATSKALENDER MICHEL BRUNNER BAUMRIESEN DER SCHWEIZ POSTKARTENBOX Michel Brunner Baumriesen der Schweiz 2015 Monatskalender 13 Blätter, 42 x 29,7 cm, Spiralbindung ISBN CHF 19.90/EUR 16. Deutsch/französisch. Endlich auch als Kalender: Bilder aus dem Bestseller «Baum riesen der Schweiz»! Von über 1000 untersuchten Baumriesen der Schweiz werden in diesem Wandkalender die mächtigsten, ältesten und kuriosesten por trätiert. Zwölf eindrückliche Fotografien lassen Sie Monat für Monat von uralten Zeitzeugen träumen. Jedes Bild mit einer Legende in Deutsch und Französisch. Michel Brunner Baumriesen der Schweiz Postkartenbox 100 Postkarten, 11,5 x 17 x 5,5 cm, Box ISBN CHF 29. /EUR 23. Deutsch/französisch. Endlich auch als Postkartenbox mit 100 verschiedenen Post karten: Bilder aus dem Bestseller «Baumriesen der Schweiz»! Wer möchte nicht einmal einen 1000-jährigen, einen 150 Tonnen schweren oder einen 40 Meter breiten Baum verschenken? Mit den hier zusammengetragenen Baumriesen geht das ganz leicht, und selbst der Briefkasten des Empfängers wird dies unversehrt überstehen. Diese 100 Ansichtskarten sind eine einmalige Sammlung verschiedener Baumindividuen aus der Schweiz. Schenken Sie Freunden einen Baum ein Symbol für Beständigkeit, Geduld und Lebenskraft. Jede Karte mit einer Legende in Deutsch und Französisch. autor Michel Brunner (*1978), Grafiker und Buchautor, vermisst und fotografiert seit über 10 Jahren Baumriesen in Europa. Über 2000 Altbäume wurden mittlerweile inventarisiert, davon alleine über 1000 Exemplare in der Schweiz. Internationale Kontakte pflegt er zu Vereinen und anderen Baumspezialisten wie Dendro-Wissenschaftlern, Förstern, Baumpflegern und Buchautoren. Er hält Vorträge an Fachseminaren und Anlässen und setzt sich aktiv für einen nachhaltigen Baumschutz ein

8 Natur highlights Heinz Storrer Stille Orte der Schweiz Band 2 Malerische Seen, verwunschene Landschaften ISBN CHF 69. /EUR 55. DER NEUE GROSSARTIGE FOTOBAND Malerische Seen, verwunschene Landschaften, verborgene Winkel, verträumte Gegenden. In der Stille zeigt sich die Welt von ihrer schönsten Seite. An Seen, Flüssen und Bächen. In Wäldern und Moorlandschaften. In Bergen und Tälern. Baumgruppen, Wasserfälle, Nebelschwaden, Sonnenstrahlen, glitzernder Schnee Heinz Storrer Stille Orte der Schweiz Verborgene Winkel, verträumte Landschaften ISBN CHF 69. /EUR 55. DIE SCHWEIZ NEU ENTDECKEN Mit seinen Fotos und Texten versucht Heinz Storrer, den Zauber des Augenblicks festzuhalten. Ein unaufdringliches Plädoyer dafür, der Stille zu lauschen und unser Land neu zu entdecken. Innehalten. Durchatmen. Geniessen. Die Schönheit in der Stille finden. Wald und Mensch 7. Auflage Seit jeher hat der Wald dem Menschen Nahrung und Schutz geboten. Als dieser anfing, Wohnungsbau und Landwirtschaft zu betreiben, wurde der Wald zum Lieferanten von Baumaterial und zur Landreserve für Anbauflächen. Mit zunehmendem Energiebedarf infolge der Industrialisierung wurde das Holz zu einem strategischen Rohstoff, der zuerst unerschöpflich schien. Und heute, wo der Mensch Rückzugsgebiete vor der Hektik des Alltags sucht, ist es wiederum der Wald, von dem er dies erwartet. Die Geschichte von Mensch und Wald ist über alle Epochen unserer Zivilisation, von den Jägern und Sammlern bis zu den sesshaften Bauern und von der Industriebis zur Freizeitgesellschaft, untrennbar miteinander verbunden. Vor hundert Jahren hat ein neuer Grundsatz, den man heute als ökologisch bezeichnen würde, die Waldbewirtschaftung verändert: die Nachhaltigkeit. Die Idee, dass jede Generation Anrecht auf die gleichen Ertragsmöglichkeiten haben sollte, war damals umwälzend. Dieses neue Bewusstsein schlug sich auch in einem finanziellen Begriff nieder: von den Zinsen (d.h. dem nachwachsenden Holz) leben, das Kapital (d.h. den stehenden Holzvorrat) nicht antasten. Als Kontrollgrössen wurden die Waldfläche und das geerntete Holzvolumen eingesetzt. Es war damals nicht selbstverständlich, einen jungen Baum für die Zukunft zu schützen, statt ihn als Nahrung für die Ziegen zu verwenden, was oft einer unmittelbaren und lebenswichtigen Notwendigkeit entsprach. Die Einhaltung dieses Grundsatzes hat in Europa zu einer markanten Zunahme der Waldfläche und des verfügbaren Holzvolumens geführt. Die vorsichtigere Holznutzung hatte eine Verdichtung der Walddecke und eine Verdunkelung im Waldesinnern zur Folge. So sehr, Waldführer für Neugierige 147 Philippe domont Waldführer für neugierige 300 fragen und ANtworten über wälder und bäume ISBN BEOBACHTEN, FRAGEN, VERSTEHEN Ein Begleiter für alle, die den Wald besser verstehen möchten. Auf praktische Weise gibt er Antworten auf die vielen Fragen, die sich neugierige Menschen stellen, wenn sie durch den Wald gehen. Er hilft, den Blick für die Natur zu schärfen und Veränderungen zu verstehen

9 Essen & genuss NEUERSCHEINUNGEN romy dollé & Dave dollé Nicht ohne Fett September 2014 Mit fettoptimierten Mahlzeitplänen und über 60 Rezepten zu einem genussvollen Leben und einer schlanken Linie. Aus dem Inhalt: Der Wandel: Die Entstehung der Fettphobie Die Psyche isst mit: Hunger und Sättigung Fett-Fakten: Fett oder Öl? Pure Food: Grundsätze Fettquellen: Avocado, Kokosnuss, Olivenöl, Nüsse, Milchfett, Fleisch, Fisch, Geflügel, Eier Rezepte: Mango-Guacamole, Avo cado-smoothie, Kokos-Kaiserschmarrn, Schnitzelrolle mit Tapenade-Füllung, Süsskartoffelpüree, Fisch in der Nusskruste, Schweinskotelett mit Asia-Salat, Kalbshaxen Thai-Art, Orientalisches Lammragout, Knusperflügeli, Schnittlauch-Zitronen- Butter, Wasabi-Mayonnaise romy dollé dave Dollé Nicht ohne Fett Ca. 300 Seiten, 16 x 23 cm, gebunden ISBN CHF 39. /EUR 31. Zahlreiche farbige Abbildungen. Erscheint im September Fett macht nicht dick stärkehaltige Kohlenhydrate hingegen schon. Romy Dollés Buch zeigt auf, welche Fette wichtig und gesund sind und welche wir besser vermeiden sollten. «Nicht ohne Fett» stellt sich gegen den Low-Fat-Wahn, der in den letzten Jahren jede Art von Fett als schädlich und schlecht verurteilt hat. Die Informationen im Buch helfen, die Fettphobie zu überwinden und wieder ein gesundes Verhältnis zu Fett in der Ernährung zu bekommen. Denn Fett macht das Leben lebenswert. Ergänzt wird das Buch mit einfach verständlichen Zusammenfassungen von wissenschaftlichen Studien, psychologischen Erkenntnissen und persönlichen Erfahrungen in Zusammenarbeit mit dem promovierten Sport- und Ernährungsmediziner und ehemaligen Leistungssportler Dr. med. Torsten Albers. autorin romy Dollé (*1970) ist eidgenössisch diplomierte Bankfachfrau mit einem MBA in Finance und Unternehmerin. In den letzten 20 Jahren hat sie ihr Wissen über Ernährungslehre und Körpergestaltung stets vergrössert und unzählige Selbstversuche mit verschiedensten Ernährungsformen gemacht veröffentlichte sie zusammen mit ihrem Ehemann Dave Dollé ihr Erstlingswerk «pure food. pure training.» als ibook, 2013 folgte die Printausgabe

10 Essen & genuss NEUERSCHEINUNGEN Essen & genuss highlights Chandra Kurt weinseller 2015 Chandra Kurt Das Weinhandbuch chandra kurt weinseller 2015 Ca. 288 Seiten, 11 x 17,8 cm, broschiert ISBN , CHF 32. /EUR 22. Coverfoto von Patricia von Ah. Erscheint im Oktober en français CHANDRA KURT weinseller 2015 guide des vins Ca. 288 pages, 11 x 17,8 cm, broché ISBN CHF 32. /EUR 22. Oktober 2014 Der beliebte Schnäppchenführer in der 17. Ausgabe. Knapp 600 Weine neu verkostet und bewertet. Das ideale Geschenk für jeden Weingeniesser! Aus dem Inhalt: Die wichtigsten Weinanbieter in der Schweiz: Aldi Coop Denner Globus Lidl Manor Spar Volg Gute Weine müssen nicht teuer sein und dank der 17. Ausgabe des «Weinsellers» findet man sie problemlos. Die bekannte Weinautorin Chandra Kurt stellt Schnäppchen und Trouvaillen der Schweizer Detaillisten Aldi, Coop, Denner, Globus, Lidl, Manor, Spar und Volg vor. Knapp 600 Weine wurden neu verkostet, beschrieben und bewertet, ausserdem gibt es Hinweise auf enthaltene Traubensorten und dazu passende Speisen und Anlässe. Trotz Fokus auf das Schweizer Weinschaffen werden Abfüllungen aus der ganzen Welt präsentiert eine Selektion, die Chandra Kurt persönlich empfehlen kann. Preislich bewegt sich die Mehrzahl der Flaschen um die zehn Franken. Damit bleibt der «Weinseller» das Standardwerk für alle, die gerne preisbewusst einkaufen seien es traditionelle oder junge Weingeniesser. autorin Chandra Kurt, 1968 in Sri Lanka geboren, ist eine der bekanntesten Weinautorinnen der Schweiz. Sie hat diverse Bücher über Wein publiziert, schreibt für zahlreiche Medien über das Thema und ist im Redaktionsteam von Stuart Pigotts «Wein spricht Deutsch». Chandra Kurt ist international als Wine Consultant tätig und wurde 2006 mit dem Schweizer Weinpreis Goldene Rebschere ausgezeichnet. Sie lebt in Zürich. Chandra Kurt das weinhandbuch Alltagsfragen zum Wein einfach beantwortet 208 Seiten, 17 x 23 cm, gebunden ISBN CHF 39. /EUR 31. Coverfoto von Patricia von Ah. 2. AUFLAGE Der «Weinseller» hat eine grosse Fangemeinde das «Weinhandbuch» ist die Ergänzung zum jährlichen Einkaufsführer. Persönliche Erfahrungen und Anekdoten von Weinkennerin Chandra Kurt. Zahlreiche nützliche Tipps, übersichtlich dargestellt und von A bis Z geordnet. Aus dem Inhalt: Aromatisiert, Autochthon, Biologischer Wein, Blanc de Noir, Blinddegustation, Dekantieren, Ferienweine, Festtage, Fondue Chinoise, Gärung, Gläser, Haltbarkeit, Histamin, Hochzeit, Jahrgang, Karaffe, Kater, Klimawandel, Koscher, Lifestyle-Wein, Prämierungen, Röstaromen, Säure, Schwefel, Temperatur, Vegetarischer Wein, Verschluss, Wein & Gesundheit, Weinstein, Wine & Dine Von Adstringent über Blinddegustation bis Dekantieren und Zusatzstoffe: Rund 200 Fachbegriffe werden im neuen Buch von Chandra Kurt so erklärt, dass auch Nicht-Fachleute Spass an ihnen bekommen. Das «Weinhandbuch» ist eine optimale Ergänzung zum jährlich erscheinenden «Weinseller», denn es erklärt alle darin verwendeten Fachausdrücke und ist ausserdem ein nützliches Nach schlagewerk für Fragen, die beim täglichen Weingenuss auftauchen. So etwa, wie lange der Wein in einer geöffneten Flasche gut bleibt, wie lange man einen Wein lagern sollte, warum es Schwefel im Wein hat oder wie viele Kalorien in jedem Glas Wein stecken. Ein Schwerpunkt des Handbuchs ist die Kombination von Wein und Essen. Welcher Wein passt zu Spargeln, welchen Tropfen serviert man zu Sushi oder an Weihnachten. Das «Weinhandbuch» ist ein Basiswerk für den unkomplizierten Weingenuss man muss kein Profi sein, um es zu verstehen

11 (für sechs p ersonen) p ro g l a s : 1 tl s irup, M it p rosecco auffüllen. ( d o M aines p radines d amo n t ) l anguedoc- r oussillon/f rank reich Essen & genuss highlights Essen & genuss highlights NEU menu und sterne größer Menü 2 * b este f r e u n d e gratinierter Ziegenkäse auf rucola Chicorée in Honigrahm mit Kartoffeln Cranberry-apfel-tarte mit vanillesauce apéritif prosecco mit Holundersirup Wein rosé: feinfruchtig und kräftig, z.b. ein Cuvée étoile filante Das Rezept für den Hauptgang verdanke ich dem Künstler Christoph Breuer. Als Kind fand er dieses Gericht höchst befremdlich. Wie er mir erzählte, servierte seine Grossmutter es ihren Enkelkindern in einem mit alten Eichenschränken möblierten Esszimmer, wo von den Wänden Halskrausenträger aus goldenen Rahmen herabschauten. Die bittersüsse Note des Chicorées mag nicht jeder und man sollte unbedingt darauf achten, sehr zarte Chicoréesprossen zu kaufen. Sie sollen eher klein sein, sich fest anfühlen, weisse Blätter und zarte gelbe Spitzen haben. Der Ofen wird für alle drei Gerichte benötigt. Zuerst wird die Tarte gebacken. Geschieht dies zeitnah vor der Ankunft der Gäste, ist sie lauwarm, auch wenn der Dessertgang erst zu späterer Stunde gereicht wird. Bitte nicht vergessen, die Temperaturen des Ofens den Gerichten anzupassen. b evor die g äste Ko MMen: Die Tarte vorbereiten und backen. Den Rucolasalat waschen, trocknen und auf kleinen Tellern anrichten. Das Salatdressing und den Ziegenkäse so weit vorbereiten, dass der Käse nur noch gratiniert werden muss. Anschliessend den Tisch decken. Kurz bevor die Gäste kommen, die Kartoffeln aufsetzen und dann die Chicoréehälften anbraten. Wenn die g äste da sind: Klingeln die Gäste, den vorbereiteten Ziegenkäse in den Ofen schieben und dann den Apéritif reichen. Nachdem der Ziegenkäse gratiniert worden ist, was nur einige Minuten dauert, kommt der gebratene Chicorée in den Ofen. Dort wird er warm gehalten, bis er serviert wird. Die Kartoffeln abgiessen, sie bleiben im Topf bei geschlossenem Deckel warm. Die Vanillesauce wird erst kurz vor dem Servieren der Tarte zubereitet. Claudia Peppel VEgetarian Dinner Party Menüs für besondere Gäste ISBN CHF 39. /EUR AUFLAGE sabine Mandel 365 Alltage mit Kindern Tolle Tipps zum Spielen und Singen, Erleben und Staunen, Basteln und Backen ISBN CHF 39. /EUR 31. RAFFINIERTE MENÜS FÜR MEHR GESELLIGKEIT Fallen Ihnen spontan nur zwei vegetarische Gerichte ein und würden Sie diese ungern Ihren Gästen vorsetzen? Dann ist «Vegetarian Dinner Party» genau das Richtige für Sie! Das Buch bietet 21 dreigängige Feinschmecker-Menüs für kleine und grosse Gruppen und diverse kulinarische Lebenslagen. Damit erleichtert es Vegetariern das Kochen für Nicht-Vegetarier und umgekehrt. eine wahre fundgrube «365 Alltage mit Kindern» ist eine Schatzkiste für Eltern und Grosseltern, Tagesfamilien, Kindertagesstätten, Kindergärten, Grundschulen Mit den leicht verständlichen und einfach umzusetzenden Anregungen im Buch gehen Ihnen die Ideen garantiert nicht aus! 14. AUFLAGE 4. AUFLAGE 2. AUFLAGE Rolf Hiltl Hiltl. Vegetarisch nach Lust und laune ISBN (dt.) CHF 59. /EUR 47. Rolf Hiltl Hiltl. Virtuoso Vegetarian ISBN (engl.) CHF 59. /EUR 47. Karin Dehmer-Joss Maria Paz Olave Borquez schleckmäuler & Dreckspatzen kreative Ideen fürs ganze Jahr ISBN CHF 49.90/EUR Tamara Hänggli Let s bake! Das Beste aus britischen Backstuben ISBN CHF 42.90/EUR 34. «Das Standardwerk von Rolf Hiltl, das zu einem Klassiker der vegetarischen Küche geworden ist. Er zeigt in diesem Buch, wie geschmackvoll, wie global, wie gut und wie fantasievoll vegetarische Gerichte zubereitet sein können.» Schweizer Garten There are many good reasons for eating no meat; non at all for not enjoying one s food. In this selection of more than 80 recipes, Rolf Hiltl shows how flavoursome, how global and how good vegetarian food can be. «Das wohl coolste Bastel- und Backbuch der letzten Jahre! Ein Ideengeber mit einfachen, aber wunderbar kreativen Tipps für jeden Monat. Liebe Mütter, es ist völlig in Ordnung, solche Ideen nicht selber zu haben, sondern aus diesem Buch zu klauen.» Berner Zeitung «Unverzichtbar für alle Liebhaber des Backens ist Let s bake!. Die Autorin lockt nicht nur mit Spezialitäten aus England, Schottland, Wales und Irland, sondern auch aus den ehemaligen Kolonien.» Der Landbote 2. AUFLAGE WEIH- NACHTS- GUETSLI Rolf Hiltl Hiltl. Saveurs et fantaisies végétariennes ISBN (frz.) CHF 59. /EUR 47. Karin Messerli Eischnee & Zitronensaft Von luftig-leicht bis würzig & krokant ISBN CHF 39.90/EUR Karin Messerli Eigelb und Puderzucker klassische Weihnachtsguetsli ISBN CHF 39.90/EUR Les bonnes raisons ne manquent pas pour renoncer à consommer de la viande. Rolf Hiltl apporte la preuve en 80 recettes de la richesse gustative, du caractère international et de la saveur incomparable des plats végétariens. «Es ist ein witziges, augenzwinkerndes Rezeptbuch, das dank puderzuckerleichter und unsentimentaler Fotosprache auch Klassikern einen modernen Touch gibt.» St. Galler Tagblatt Die Rezepte von Karin Messerli begeistern Traditionalisten ebenso wie Experimentierfreudige. Jeder findet in den zahlreichen Varianten das Passende

12 6 8 Stück 1 Tasse weisser Klebereis, gekocht (Rezept siehe Seite 63) ½ TL Salz 2 Eier 1 TL Fischsauce Bambusspiesse (als Ersatz kleine Pommes-frites-Gabeln, Glacestängel aus Holz oder sonst ein geeigneter kleiner Holzspiess) Asien Seite 66 Aus Laos Den gekochten und erkalteten Reis in eigrosse Portionen formen. Diese etwas flach drücken und so modellieren, dass sie mit den hineingesteckten Bambusspiessen wie ein Eis am Stiel aussehen. Mit Salz bestreuen und idealerweise auf einem Holzgrill grillieren, sonst bei 200 Grad auf dem Grill im Ofen, bis sie eine goldene Farbe haben. Nach ca. 5 Minuten wenden, die Stängel entfernen und beiseitelegen, da sie sonst zu braun werden. In einer Schale die Eier mit der Fischsauce verquirlen. Die grillierten Reislollipops darin wenden und nochmals kurz grillieren. Um eine intensivere Farbe zu erhalten, kann man diesen Prozess wiederholen. Danach den «Griff» wieder einsetzen. Tipp: In Laos wird meist «bong sauce» dazu serviert, eine Sauce aus grillierter Büffelhaut und verschiedenen Gewürzen. Ich serviere ganz «unlaotisch» einen Rest Bratensauce oder Flüssigkeit eines Currys dazu, manchmal auch einen Dip mit Mayonnaise, eine Kräutersauce oder eine Tamarindensauce (Rezept siehe Seite 68). Seite 67 Für 10 Personen Zubereitung: ca. 50 Min. Aufgehen lassen: ca. 2 Std. Backen: ca. 20 Min. 1 Portion Pizzateig (Rezept siehe Seite 109) Belag 300 g Crème fraîche Salz, Pfeffer, Paprika 3 6 Zwiebeln, in feine Ringe geschnitten oder gehobelt 1 Bund Schnittlauch, fein geschnitten 150 g Rohessspecktranchen 300 g Gruyère, gerieben Pasta und Getreide Nach Belieben Zwiebeln durch fein geschnittenes Gemüse, z. B. Rüebli, Lauch, Peperoni ersetzen. Flammkuchen mit wenig Olivenöl oder Nussöl beträufeln und mit gehackten Nüssen bestreuen. Einen Teil Crème fraîche durch Quark ersetzen. Mit fein gehobelten Apfelringen oder Ananasstücken bestreuen. Speck einfach weglassen. Für 10 Personen 1 grosse oder 2 kleine ofenfeste Formen von ca. 2 ½ l Inhalt Zubereitung: ca. 30 Min. Garen: ca. 1 Std. 500 g Bulgur wenig Butter für die Formen 1 kg Broccoli oder Blumenkohl, gerüstet, in Röschen geteilt 1 ½ l Gemüsebouillon 3 ½ dl Rahm 1 2 Knoblauchzehen, gepresst, oder Knoblauchpulver Salz, Pfeffer, Muskatnuss 200 g Käse, gerieben Pasta und Getreide Je nach Saison anderes Gemüse verwenden, z. B. Kürbis-, Zucchini- oder Rüebliwürfel, Tomatenhälften etc. Essen & genuss HIGHLIGHTS Essen & genuss HIGHLIGHTS # 04 Sticky rice lollipops Béatrice Rybi CHICKEN, FISH UND EIERRÖSTI REZEPTE UND GESCHICHTEN zwischen aare, Mekong und amazonas ISBN CHF 39. /EUR 31. Feine Lagerküche 112 FLAMMKUCHEN 1 Den Teig in 3 Teile schneiden, zu ofenblechgrossen Rondellen auswallen und auf die mit Backpapier belegten Bleche legen. 2 Die Teigrondellen mit Crème fraîche bestreichen, würzen. Restliche Zutaten darauf verteilen, mit Käse bestreuen und in der unteren Hälfte des auf C vorgeheizten Ofens Minuten backen. Heiss servieren. Varianten 113 BULGURGRATIN 1 Bulgur auf dem Boden der ausgebutterten Form/en verteilen. Broccoli- oder Blumenkohlröschen darübergeben. 2 Bouillon, Rahm, Knoblauch und Gewürze verrühren, in die Form giessen. Käse darüberstreuen. Mit Alufolie zudecken und in der Mitte des auf 180 C vorgeheizten Ofens 1 Stunde garen. Bei Bedarf etwas Bouillon nachgiessen. 3 Nach 1 Stunde die Alufolie entfernen. Gratin Minuten bei 210 C überbacken oder nach Belieben kurz unter dem Ofengrill gratinieren. Variante Judith Gmür-Stalder Karin Predieri kochen für viele Feine Rezepte und praktische Tipps für Lager, Schulen, Mittagstische, Kantinen, Feste und grosse Familien ISBN Spielerisch und sinnlich Kochen «Chicken, Fish und Eierrösti» regt mit einem bunten Mix aus einheimischen und exotischen Gerichten zum Experimentieren und Improvisieren an. Vom Emmental nach Italien, von Venezuela zu den Malediven, von Vietnam bis Laos: Genauso unterschiedlich und abwechslungsreich wie diese Länder und Regionen sind die Rezepte in diesem Buch. Moderne Rezepte für gruppen Mit erprobten Rezepten zeigt «Kochen für viele», wie es auch ohne Fertigprodukte problemlos möglich ist, kindergerechte und gesunde Gerichte für viele Geniesser zuzubereiten. Nützliche Tipps und Checklisten erleichtern zudem Planung, Einkauf und Organisation. Thuri Maag Maagische Carpaccios Mehr als nur dünne Scheiben ISBN CHF 49. /EUR 39. Thuri Maag Maagisch einfach Unkompliziertes vom Spitzenkoch ISBN CHF 49. /EUR 39. Jakob Sollberger Vielfalt statt Eintopf So kocht die multikul turelle Schweiz ISBN CHF 39.90/EUR Noam Hertig (Hrsg.) Was isst Religion? Rezepte Traditionen Rituale Tabus ISBN CHF 49. /EUR 39. Die Carpaccio-Gerichte mit Fleisch, Fisch, Gemüse, Pilzen, Käse und Früchten sind Scheibe für Scheibe Ma(a)gie und gelingen auch ohne ma(a)gische Fähigkeiten. «Thuri Maag präsentiert in Maagisch einfach verblüffende neue Variationen, die auch von kulinarisch Unbegabten nachgekocht werden können. Das Ergebnis imponiert derart, dass man das Gefühl hat, ein paar von Maags 17 GaultMillau Punkten auch für sich beanspruchen zu dürfen.» TV-Star In die Schweiz zugewanderte Menschen erzählen aus ihrem Leben und lassen sich in die Kochtöpfe schauen. Ein facettenreiches Buch, das zum nachkochen und Nachdenken anregt. Ein junges Team aus praktizierenden Angehörigen der fünf Weltreligionen gewährt uns einen intimen Einblick in die Traditionen, Feste, Rituale und Geschichten ihres Glaubens. Mit leckeren Rezepten werden Sie durch die Küchen der multireligiösen Schweiz geführt. kochbuch des monats Thuri Maag Maagische Momente Prickelnde Leckerbissen für lustvolle Stunden zu zweit ISBN CHF 49. /EUR 39. Stephan Winkler Jörg Wilczek Apulien Entdecken und geniessen im Tal der Trulli ISBN CHF 49. /EUR 39. Micha Schärer Echt schweizerisch! Schweizer Klassiker leicht und stilvoll zubereitet ISBN CHF 49.90/EUR Micha Schärer Promis an den Herd! Lieblingsrezepte von Schweizer Prominenten ISBN CHF 49.90/EUR «Thuri Maag hat viel Kreativität in die Kombination von Speisen und Getränken investiert, wahre Genüsse, die es wert sind, auszuprobieren.» Zürichsee-Zeitung Die kulinarische Fotoreportage macht Lust auf Kochen, Essen und Reisen. Hier gibt es authentische alte Familienrezepte und echte Geheimtipps zu entdecken. Micha Schärer hat Schweizer Gerichte modern interpretiert, um einige Kaloriensünden leichter gemacht sowie aus regionalen Zutaten Fingerfood und Shots kreiert. 61 Rezepte bekannter Persönlichkeiten, innovativ angerichtet und mit den Finessen eines Spitzenkochs angereichert, ergeben das perfekte Lifestyle-Kochbuch

13 Reisen & Ausfliegen Neuerscheinungen Gabrielle attinger Weekends für Geniesser Sammelband September 2014 Die beiden Bestseller «Weekends für Geniesser, Band 1» und «Weekends für Geniesser, Band 2» endlich als Sammelband! Vielfältige Reiseideen für jede Situation inklusive Langschläfer- und Regenprogramm. Ganzjährig aktuell! Aus dem Inhalt: Vals: Valser Berge, Valser Wasser Münstertal: Wintertraum ohne Pistenhektik Alpstein: Sterne zählen, fischen und ins Tal schweben Bad Horn: Der weite Himmel Weggis: Urschweizer Berühmtheiten Entlebuch: Natur und natürliche Freuden Basel: Kultur ohne Grenzen Seetal: Kleine Welt der grossen Schlösser Biel/Bienne: Ein deutsch-französisches Wintermärchen Grimsel: Glitzernde Gebirgswelt Simmental: Zwischen Sprudelbecken und Siebenbrunnen Centovalli: Einfach luxuriös Locarno & Co.: Südliche Winterwonne Die Uhr an der Schiffstation zeigt 18 Uhr. Ein japanischer Tourist wartet am Steg, fotografiert mit seinem Mobiltelefon die Beschriftungen, die Geländer und etwas unauffälliger auch die vermeintlichen Eingeborenen. Eine indische Familie mit Kinderwagen wartet ebenfalls, ein Biker mit seinem Rennrad. Jetzt legt das letzte Kursschiff Richtung Luzern an und nimmt die Passagiere auf. Dies ist der entscheidende Augenblick, in dem Weggis vom Ausflugszum Ferienziel wird: Jetzt gehört das idyllische Dorf am Wasser ganz denen, die sich mehr als ein paar Stunden Zeit nehmen, es kennen zu lernen. Am besten geniesst man diesen Augenblick auf einer Seeterrasse beim Apéro. Im Zee zum Beispiel ganz in der Nähe der Schiffstation. Die Terrasse Tipp 14 Grimsel Eine glitzernde Welt Gabrielle Attinger Weekends für Geniesser Sammelband Ca. 380 Seiten, 14 x 21 cm, broschiert ISBN CHF 39.90/EUR Zahlreiche farbige Abbildungen. Erscheint im September Weekend-Ferien sind so beliebt wie sinnvoll: Spontan wegfahren und abtauchen, ein Wochenende lang eine neue Umgebung entdecken und geniessen, das ist die beste Art, um sich neuen Schwung für den Alltag zu verschaffen. Mit dem Sammelband «Weekends für Geniesser» gelingt der Tapetenwechsel jederzeit. Dieser Reiseführer bietet 40 bewährte Ideen für rundum genussreiche, erholsame Kurzferien in der Schweiz und der nahen Umgebung. Mit mehreren Programmvorschlägen für jeden Tag sowie allen Detailinformationen zu Anreise, Unterkunft, Verpflegungsmöglichkeiten, Öffnungszeiten, Velomiete etc. nimmt Ihnen das Buch sämtliche Vorbereitungsarbeit ab. Gabrielle Attinger hat an jedem Reiseziel eine besonders stimmungsvolle Unterkunft ausgewählt, die bequemsten Entdeckungsmöglichkeiten getestet und die schönsten Verpflegungsstätten unterwegs notiert. Wer diesen Führer in der Hand hat, braucht nur noch die Reisetasche zu packen und los geht s zu einem von 40 verschiedenen Nahreisezielen in Frühling, Sommer, Herbst und Winter. bietet einen Rundblick über den See bis zur Nidwaldner Nase und auf den Bürgenstock. Mit der untergehenden Sonne wechselt der See von sattem Rosa in tiefes Blau. Es gibt hervorragenden Schweizer Weisswein im Offenausschank. Gastgeber Hédi Challakh serviert persönlich eine ganze Platte von feinen Häppchen dazu und wechselt ein paar Worte zum Feierabend. Keine Frage: Hier sind Gäste echt willkommen. Eine stimmungsvolle Gartenterrasse für den Apéro, wenn auch ohne Seesicht, bietet auch das Hotel Rössli, das man von der Schiffstation in knapp zehn Minuten in einem kurzen Spaziergang die Seepromenade entlang erreicht. Ungekünstelt freundlich ist auch hier der Empfang. Ein Willkommensdrink wird offeriert, der Gast zum Zimmer begleitet, welches angenehm überrascht: Das Superior Zimmer mit schickem Kirschbaumholzboden bietet auf 30 Quadratmetern modernsten Komfort sowie eine idyllische Loggia mit den warmen Holzschindeln an den Wänden, mit denen die Hausfassade seit der Das Panorama von der Terrasse des Muottas Muragl lässt sich auch in Flipflops geniessen. Ciliqui ressi te reritiat. Nescide bistotat. Idusa volorempos con etur si od que porecte. letzten Renovierung verkleidet ist. Sogar ein kleines Stückchen See ist von da zu sehen, wenngleich das Haus in der zweiten Reihe steht. Und all das zu einem Preis, der viel weniger erwarten lässt. Wellness für Budgetbewusste Das Wellness Hotel Rössli war lange eines der beliebtesten Dreisternehotels und weit und breit das einzige Dreisternehaus mit einer Wohlfühlanlage, die den Namen verdiente. Denn der Komfort lag schon seit der ersten grossen Renovierung des Hauses 1990 weit über der Hotelkategorie und ihren Preisen. Im Zuge des letzten Aus- und Umbaus 2011 wurde das Hotel als Viersternehaus zertifiziert. Doch das aussergewöhnliche Preis-Leistungs- Verhältnis ist geblieben. Angefangen beim modernen und geräumigen Spa über die stylischen Zimmer bis hin zur Küche ist alles weit hochwertiger als der Preis es vermuten liesse. Wie die meisten Hotels am Ufer von Weggis hat das Haus eine lange Geschichte hinter sich. Die Wirtschaft Rössli gab es schon im 16. Jahrhundert, sie war das erste Gasthaus von Weggis, das die Sommerresidenzen der reichen Städter in Weggis ergänzte. Die milde Lage am See und der Schutz vor dem Nordwind machte das Dorf beliebt. Der Grundstock des heutigen Baus stammt aus dem Jahr Josef Nölly übernahm das Haus 1975 mit seiner Frau, einer Holländerin. Zunächst stiegen vor allem holländische Reisegruppen im Rössli ab. Die Weggiser Dorfjungen strichen jeweils um das Rössli, um die blonden Holländerinnen, die dort im Service arbeiteten, zu bestaunen. Nach den ersten grossen Renovierungen setzte Nölly Anfang der 90er-Jahre Tipp 6 Weggis 55 Unterkunft Grimsel Hospiz, Viersternehaus auf fast 2000 Meter über Meer an spektakulärer Lage inmitten des Grimselsees. Oder: Hotel Handeck, Familienhotel mit eigenem Bauernbetrieb. Anreise Mit der Bahn bis Meiringen und mit dem Postauto bis Grimsel Hospiz oder Handeck. Ankunft Apéro in der Lounge mit Blick auf das Tal oder auf der Terrasse, im Hotel Handeck Besichtigung des Bauernbetriebs, Nachtessen im Hotel. 1. Tag Fahrt mit der Gelmerbahn zum Gelmersee, Wanderung rund um den See hinunter zum Stockseewli (3 Stunden), Picknick, von Chüenzentennlen mit dem Bus nach Sommerloch, Besichtigung der Kraftwerkstollen und der Kristallkluft, zurück im Hotel entspannen in der Sauna (Handeck) oder im Badebottich im Freien (Hospiz). Eine Landschaft wie gemacht für den Herbst: Silsersee mit Lärchenwald. adkfjöalkdfjölakdjölfk Langschläfer Wanderung nur rund um den See (2 Stunden) oder nur Fahrt mit der Handeckbahn hin und wieder zurück und danach direkt nach Sommerloch zur Besichtigung der Kraftwerkstollen und der Kristallkluft. Schlechtwetter Besichtigung der Stollen und der Kristallkluft, gemütliches Sein im Hotel am Kamin. 2. Tag Fahrt ab Grimsel Hospiz mit der Sidelhornbahn an den Ausgangspunkt der Wanderung rund um das Sidelhorn (verschiedene Routen) an den Oberaarsee und auf der Strasse zurück zur Passhöhe (maximal 4,5 Stunden), Imbiss im Berghaus Oberaar, Fahrt nach Innertkirchen und zur Aareschlucht, Besichtigung der Aareschlucht. Langschläfer Wanderung ab Sidelhornbahn Richtung Sidelhorn und zurück oder Besichtigung des Kristallwegs, Besichtigung der Aareschlucht auf der Heimreise. Schlechtwetter Besichtigung der Aareschlucht und des Sherlock Holmes Museums in Meiringen. Tipp 14 Grimsel 123 autorin Gabrielle Attinger (*1957) ist Journalistin BR und leidenschaftliche Reisende. Sie verdiente sich ihr Studium an der Universität Zürich als Reiseleiterin und Réceptionistin auf Kreuzfahrtschiffen und bereiste so die ganze Welt. Nach dem Lizenziat in Germanistik und Philosophie wurde sie Reiseredakteurin. Sie leitete lange den Reisebund der «SonntagsZeitung». Heute ist sie Texterin, freie Journalistin und Buchautorin von mehreren Reiseführern

14 Beim Schloss Chillon: Für die Besichtigung müssen die Skates gegen Strassenschuhe getauscht werden. Villeneuve: Klein, aber fein ist die Altstadt Der Rhone Skate 2 startet in Sierre. Der Einstieg ist in jeder grösseren Ortschaft möglich. Am ersten Tag kann man von Monthey bis nach Montreux fahren, hier zum Beispiel in der Jugendherberge übernachten und am zweiten Tag auf demselben Weg zurückfahren so lange man mag, der Anschluss an die öffentlichen Verkehrsmittel ist gut. Die Strecke kann gut in entgegengesetzter Richtung gefahren werden, das ist für Anfänger sogar noch etwas einfacher. Das Rhonetal eignet sich auch gut für eine Velotour. Die nationale Veloroute 1 führt durchs Unterwallis. Start zum Beispiel in Sion und am ersten Tag bis Martigny fahren, 30 km. Am zweiten Tag weiter bis Villeneuve, 45 km, evtl. erst in Bex starten, 27 km. Das Teilstück von Villeneuve bis Montreux eignet sich mit Kindern weniger, da es eine befahrene Strasse entlangführt. An der Uferpromenade von Montreux trifft sich tout le monde Am Léman Genf, Lausanne, Montreux diese Städte am grössten Schweizer See sind wohlbekannt. Wie aber stehts mit dem französischen Ufer? 43 Kilometer des 156 Kilometer langen Seeumfangs gehören zu Frankreich. Hier befinden sich die Ortschaften Evian-les-Bains und Thonon-les-Bains oder das hübsche mittelalterliche Städtchen Yvoire. Schiff oder Fähre verbinden die beiden Ufer miteinander. Camping Zürich Seestrasse 559, 8038 Zürich Telefon Täglich von 10 bis 24 Uhr geöffnet. Vom Mythenquai entlang dem linken Seeufer stadtauswärts bis Abzweigung Camping Zürich Seebucht. ÖV: Bus 161, 165 ab Bürkliplatz bis Station Stadtgrenze. Reisen & Ausfliegen HIGHLIGHTS Reisen & Ausfliegen HIGHLIGHTS wollishofen 40 Mercury von Queen hat hier sein letztes Album aufgenommen. Auch heute noch zeigt sich die waadtländische Stadt weltgewandt. Ein Anziehungspunkt ist das jährliche Jazzfestival, das seit 1969 in Montreux stattfindet. Wir fahren die Promenade entlang Richtung Vevey, aber nicht bis ans Ende der Etappe. Beim Port du Basset müssten wir die Strasse nutzen, da kehren wir doch lieber um und geniessen den Abschluss unserer Tour an der Seepromenade in Montreux. Varianten Ursula Kohler Trips mit Kids 20 zweitägige Ausflüge mit Kind und Kegel ISBN fischers fritz zürich anfahrt ambiente Dieses Schönwetterrestaurant ist nicht ganz einfach zu finden, auch wenn ein grosses Schild an der Seestrasse den Weg zeigt. Das «Fischers Fritz» liegt neben dem Campingplatz in Wollishofen direkt am See und macht so manchen Erstbesucher skeptisch. Essen auf dem Campingplatz? Sitzt man dann jedoch an den langen Holztischen auf der grünen Wiese oder noch besser auf dem kleinen Balkon im ersten Stock des romantischen alten Sommerhauses, ist man mit den kleinen Unzulänglichkeiten der stimmungsfördernden Anlage ausgesöhnt. Es geht locker und unkompliziert eben ganz normal zu, und der Zürichsee zeigt sich von seiner besten Seite. Zwar fühlt man sich nicht unbedingt «wie in Saint-Tropez», wie der umtriebige Inhaber Michel Péclard betont, eher wie in einer rustikalen Sylter Strandbeiz oder wie bei einem Fischer zu Hause. Sonntags ist Brunch von 10 bis 15 Uhr (Preis: 55 Franken pro Person). Zum Dessert lockt ein Sprung ins Wasser, und wer gleich bleiben will, übernachtet im Safarizelt (Preis für zwei Personen: 150 Franken mit einer Flasche Champagner). lage Auf dem Camping Zürich Seebucht (dem einzigen wenn doch nur... Campingplatz auf Stadtzürcher Gebiet), direkt am die Wartezeiten nicht wären, Wasser und mit schönem Blick auf Goldküste und bis der Teller auf dem Tisch Alpen. steht und bis leer gegessene Teller wieder abgeräumt werden. küche Wegen der Küche kommt niemand ins «Fischers Fritz», doch das Essen macht durchaus Spass. Es gibt vor allem fangfrischen Fisch aus dem Zürichsee (Felchen und Forellen, Hecht und Wels, Rotaugen und Saibling), meist als Knusperli mit Tartarsauce serviert. Auch gut: Vitello tonnato, Salatteller mit Pouletflügeli, Rindsfilet oder Entrecôte vom heissen Stein, Wienerschnitzel mit Preiselbeeren und Pommes frites. service Frisch und fröhlich, doch oftmals überfordert claus schweitzer Gartenrestaurants in und um zürich Über 100 stimmungsvolle sommeroasen ISBN Gut geplante Reiseabenteuer Das Wochenende verspricht schönes Wetter, die Reiselust ist da. Aber wohin? Und wie? Hier setzt der Familien-Reiseführer an. Jeder Vorschlag umfasst eine quasi pfannenfertige zweitägige Tour mit Varianten und Hinweisen auf Highlights in der Gegend. STIMMUNGSVOLLE SOMMEROASEN Stadt und Kanton Zürich haben in Sachen Freiluft-Gastronomie viel zu bieten. Ob lauschiger Geheimtipp, bewährter Klassiker oder aktueller Trendsetter: Dieses Buch verschafft den Überblick über die 107 schönsten und besten Gartenlokale von Zürich-West bis zum Zürichberg und vom Hirzel bis nach Winterthur. 3. AUFLAGE 104 Festlokale im Kanton Zürich und Umgebung ISBN CHF 19.90/EUR 16. Schweizer Familie (Hrsg.) 534 Feuerstellen der «Schweizer Familie» ISBN CHF 34.50/EUR Martin Jenni Eine Runde Schweiz Ein kulinarischer Streifzug durch das Land ISBN Gabrielle Attinger Spa-Hotels im Trend 50 Wohlfühloasen in der Schweiz und in der nahen Umgebung, die verwöhnen, Energie spenden und heilen ISBN CHF 39.90/EUR Von der einfachen Waldhütte mit Gaslampen-Romantik über Schützenhäuser und Pfadihütten mit Übernachtungsmöglichkeiten bis hin zum komfortabel eingerich teten Waldhaus ist hier alles zu finden. Das schönste Restaurant ist im Freien. In diesem Führer finden Sie Grill- und Rastplätze an lauschigen Flussufern, idyllischen Seen, in schattigen Wäldern oder auf Alpwiesen mit fantastischem Bergpanorama. «Mit viel Liebe zum Detail porträtieren Jenni und Fotograf Marco Aste Wirte mit Bodenhaftung, für die Gastfreundschaft noch eine Herzensangelegenheit und kein Konzept ist.» Migros-Magazin 50 Hotels, ausführlich, sachkompetent und vergleichbar vorgestellt, die einzigartig sind und die aktuellsten Trends im Spa-Bereich anbieten Erholung und Wohl befinden pur. Üsé Meyer Abenteuer Sommer 21 Touren und Ausflüge für Familien und Abenteuerlustige ISBN Üsé Meyer Abenteuer Winter 21 Touren und Ausflüge für Familien und AbenteueR Lustige ISBN Claus Schweitzer «Grüne» Hotels & Resorts 100 nachhaltige Traumziele in der Schweiz, Europa und fernen Welten ISBN CHF 42.90/EUR 34. Claus Schweitzer Schiffsreisen 47 Kreuzfahrtschiffe für einzigartige FerienErlebnisse ISBN CHF 44.90/EUR Egal ob wildromantische Kanufahrt, Bergsteigen am Limit oder Spaziergang im Königreich des Weins das Buch bietet zahlreiche Vorschläge für aussergewöhnliche Outdoor- Erlebnisse. Ausflüge zu Schauplätzen aus Film, Literatur und Musik. Mit Insider-Tipps von prominenten Schauspielern, Extremsportlern und Bundesrätinnen. Ob Schlösschen, Safari-Lodge, Wellness-Resort oder Design-Refugium: Adressen, wo verantwortungs bewusste Reisende nicht auf Lifestyle verzichten müssen. Dank hohem Erlebniswert und wettbewerbsfähigen Preisen sind Seereisen heute die perfekte Alternative zu Badeferien. Dieses Buch gibt mit einem ausführlichen Ratgeberteil Entscheidungshilfen auf der Suche nach dem richtigen Schiff

15 56 nicht überall auf der Welt haben die Gesellschaften genügend mittel, um Kanalisationssysteme und Kläranlagen zu bauen. abfälle aus Haushalten und industrie, beladen mit Chemikalien, schwermetallen, mit insektiziden und Pestiziden werden ins Wasser gelassen. es gibt Unternehmen, die ihre Handlungen so stark auf den Gewinn ausgerichtet haben, dass sie in Drittwelt- und schwellenländern Raubbau am Wasser betreiben. non ovunque, nel mondo, le società dispongono di mezzi sufficienti per costruire sistemi di canalizzazioni e impianti di depurazione. Rifiuti industriali e domestici carichi di sostanze chimiche, metalli pesanti, insetticidi e pesticidi vengono riversati nell acqua. esistono aziende che perseguono il profitto con tanta determinazione da perpetrare nel terzo mondo e nei paesi emergenti uno sfruttamento predace dell acqua. Das sprichwort: il concetto nel 1970, l allora presidente egiziano anwaar as-sadat disse chiaramente: kommt nicht von ungefähr sagte der damalige ägyptische Präsident anwaar as-sadat sehr deutlich: non richiede spiegazioni. 57 Reisen & Ausfliegen HIGHLIGHTS Reisen & Ausfliegen HIGHLIGHTS Sébastien Jacobi Dampf auf den drei Seen ISBN CHF 75. /EUR 60. Deutsch/französisch. Kanalisationssysteme sistemi Di Canalizzazioni «JemanDem Das WasseR abgraben» «WeR auch immer mit Dem WasseR Des nils spielt, erklärt Uns Den KRieG.» «Di lasciare qualcuno senz acqua» «CHiUnqUe Dovesse anche solo GioCaRe Con l acqua Del nilo Ci DiCHiaRa GUeRRa.» Lisa Humbert-Droz Martin Immenhauser Sasso San Gottardo Das zweite Leben der Gotthardfestung ISBN CHF 58. /EUR 46. Deutsch/italienisch. SCHIFFFAHRT AUF DEN DREI SEEN Das Dampfschiff «Neuchâtel» wird demnächst, nach 45-jährigem Unterbruch, erneut in Betrieb genommen. Das 1912 erbaute Schiff ist ein wunderbarer Zeuge grossartiger Technik zu Beginn des 20. Jahrhunderts. Ein einmaliges historisches und kulturelles Erbe, ein attraktiver Mehrwert für die Drei-Seen-Region. EIN STÜCK SCHWEIZ NEU ERZÄHLT Die thematische Ausstellung von Sasso San Gottardo verknüpft die Elemente der Gotthardregion zur gemeinsamen Frage: Welche Bedeutung haben Wasser, Mobilität, Lebensraum, Wetter, Klima, Energie und Sicherheit für uns Menschen? Zudem lüftet die Festung Sasso da Pigna aus dem Zweiten Weltkrieg ihr Geheimnis. Dieser denkmalgeschützte Teil von Sasso San Gottardo erzählt, wie die Menschen einst im Berg gelebt haben, und zeigt die Hintergründe der Entstehung dieser Festung. DAS STANDARD- WERK TOP- ADRESSEN GEHEIM- TIPPS Jürg Stadelmann u.a. (Hrsg.) Paul Rosenkranz u.a. Stadtführer Luzern ISBN (dt.) ISBN (engl.) CHF 39.90/EUR Luzern Tourismus ( Hrsg.) Freizeitkarte Luzern Vierwaldstättersee Wandern, Velofahren, Biken, Skaten und Kanufahren Karte und Booklet in Plastikhülle Karte 1 : ISBN CHF 24.90/EUR Cornelia Veil Smart Basics Appenzellerland einfach clever reisen essen trinken erleben erholen ISBN CHF 24.90/EUR Claus Schweitzer Smart Basics Engadin einfach clever reisen essen trinken erleben erholen ISBN CHF 24.90/EUR Die 241 Seiten beinhalten ein ausführliches Stadt porträt, Tipps für Rundgänge und Ausflüge sowie einen Serviceteil zu Kultur, Unterhaltung, Hotels, Restaurants und infra struktur. Viele Angebote und Tipps für reizvolle Ausflüge lassen bei unternehmungslustigen Familien, Schulklassen und Vereinen keine Wünsche mehr offen für die Gestaltung eines erfolgreichen Abenteuers. Für alle, die ihre Freizeit gerne aktiv geniessen! Lernen Sie die Top-Adressen kennen: authentische Restaurants, kulinarische Spezialitäten, traditionelles Kunsthandwerk und Orte zum Entspannen. Hier sind die 66 smartesten Geheimtipps zusammengefasst: unkomplizierte Traumhotels, charmante Restaurants und lohnenswerte Shoppingadressen. Jura Trois Lacs J3L / Jura Région (Hrsg.) Freizeitkarte Jura- Region (dt./franz.) ISBN CHF 19.90/EUR 16. Freizeitkarte Drei-Seen- Land (dt./franz.) ISBN , CHF Kombi Freizeitkarten Jura- Region und Drei-Seen-Land ISBN CHF 37.90/EUR Wäger & Partner GmbH (Hrsg.) Freizeitatlas Ostschweiz Grosser Atlasteil mit detaillierten Karten, Spiralbindung ISBN Verkehrsverein Untersee & Rhein ( Hrsg.) Wander- und Freizeitkarte Untersee & Rhein ISBN CHF 15.90/EUR Regio Frauenfeld ( Hrsg.) Picknick & Genuss ISBN CHF 12.90/EUR Karten und Booklets in Plastikhülle, 12 x 19 cm, Karte 1: Wandern, Walking Trails, Velofahren, Biken, E-Biken, skaten und Kanufahren. Unterkünfte, Jugendherbergen und Campingplätze. Sollte eine Familie an jedem Wochenende einen der beschriebenen Ausflugstipps planen, wird sie ohne etwas doppelt begangen zu haben die nächsten sieben Jahre unterwegs sein...! Am Morgen das Napoleonmuseum hoch über dem Untersee besuchen und am Nachmittag ins Sealife nach Konstanz fahren oder nach Gaienhofen reisen, wo Hermann Hesse wohnte. Entdecken Sie die wunderschönen Hügellandschaften, die idyllischen Bachläufe und die geheimnisvollen Wälder der Regio Frauenfeld als Picknicker. Finden Sie in dieser Karte verschiedene Picknick- und Routenvorschläge für Wanderer und Velofahrer

16 wandern, alpen & berge neuerscheinungen BEAT LOSENEGGER & JEVGENIJ FUCHS BERN EINFACH WANDERVOLL August 2014 Nach dem grossen Erfolg von «Zürich einfach wandervoll» bekommt auch Bern seinen eigenen Städtewanderführer! In 10 Etappen eine ungewöhnliche Städtewanderung quer durch die Stadt Bern erleben. Eine neuartige Kombination aus Reise-, Wander- und Städteführer. Aus dem Inhalt: 10 Tagesetappen à 7 bis 10 Kilometer Anregende Routenbeschreibungen Spannende Hintergrundinformationen Skurrile Geschichten und Anekdoten Kommentare von Stadtpersönlichkeiten Empfehlungen zu lokaltypischen Restaurants, Bars, Hotels und anderen Geschäften mit entsprechenden Gutscheinen Handgezeichnete Karten und Streckenabschnitte zur einfachen Orientierung Interaktives Spiel für Gross und Klein mit kniffligen und spannenden Aufgaben BEAT LOSENEGGER JEVGENIJ FUCHS BERN EINFACH WANDERVOLL Ca. 250 Seiten, 15,5 x 22 cm, broschiert ISBN CHF 39.80/EUR Zahlreiche farbige Abbildungen. Integrierte Wander-App. Erscheint im August «Bern einfach wandervoll» lässt Sie die Stadt Bern auf eine völlig neue Art entdecken. 10 wandervolle Etappen führen quer durch Bern zu bekannten und versteckten Ecken der Zähringerstadt; die Wanderer werden stets begleitet von einem atemberaubenden Alpenpanorama. Wagen Sie eine Reise durch Berns Vergangenheit, erkunden Sie die Tiefen der Aare und betreten Sie Berns dunkle Gassen, wo die Zeit stehen geblieben zu sein scheint. Staunen Sie, was modernste Architektur hervorgebracht hat, spüren Sie den Puls der Schweizer Hauptstadt und erleben Sie sie in ihrer ganzen Pracht. Ein heiteres Hin und Her zwischen unberührter Natur und modernster Urbanität lässt Sie spüren, was den Charme dieser Stadt ausmacht. Bald werden Sie sagen: «Bärn, i ha di gärn!» 1 4 IM HERZEN VON BERN Auch wenn es die Welt nicht weiss Bern ist die Hauptstadt der Schweiz und wird ihrem Namen gerecht. Zürich mag grösser, luxuriöser und berühmter sein doch letzten Endes wurde Bern zum Zentrum unserer Staatsmänner gewählt. Die Mehrsprachigkeit, die auch auf die Mentalität abfärbt, macht den Charme der Kleinen Schweiz aus. So war es logisch und sinnvoll die Zähringerstadt als Bundesstadt zu ernennen gewissermassen als Brücke zwischen der Deutschschweiz und der Romandie Unternimm eine kleine Schlaufe zum angrenzenden Bärenplatz, mit seinen sonnigen Cafés und abwechslungsreichen Restaurants. TIPP Restaurant Entrecôte Fédérale Entre connaisseurs Essen und geniessen am schönsten Platz in ganz Bern: vis à vis vom Bundeshaus. Hier empfängt Sie das Entrecôte fédérale in einer zauberhaften und lebhaften Atmosphäre. Die kulinarische Perfektion wird gekrönt durch ein unerreichtes Ambiente, wobei der Schwerpunkt hier auf Gastfreundschaft ausgerichtet ist. Ob ein Glas Sptizenwein auf der Terrasse oder ein gastronomisches Erlebnis im Inneren hier fühlt sich jeder wahre Connaisseur zu Hause. Gehe zurück auf den Bundesplatz und gehe in die erste Strasse links, in die Kochergasse, hinein. Diese führt dich schon bald am Hotel Bellevue Palace vorbei. Das Bellevue ist das bekannteste und traditionsreichste Luxushotel von Bern. Wage einen Blick in die stilvolle Hotellobby und den schönen Palmengarten. Wenige Schritte weiter erreichst du den Casinoplatz und das dazugehörige Kulturcasino Bern. AHA! Bern hat den Grössten Das mittelalterliche Münster mit seinen gotischen Ecken und Spitzen wirkt imposant und ehrfürchtig. Die geleistete Feinarbeit wird besonders bei den unzähligen Simsen und Türmchen ersichtlich. Die minutiös gefertigte Eintrittspforte illustriert Himmel und Hölle, ganz nach damaliger Weltanschauung. Im Inneren imponieren die Barocke Orgel und die farbigen Fenster. Der ständigen Sanierungen wegen haben nur wenige Menschen das unverhüllte Münster je zu Gesicht bekommen. 1 KOCHERGASSE CASINOPLATZ Hier am Casinoplatz war der ursprüngliche Abfahrtsort des Worb-Trams, dem blauen Bähnli. Über die Stadtmauern hinweg wurde es berühmt durch den Sketch «Dr schnäuscht Wäg nach Worb», in dem ein Deutscher an der Berner Gemächlichkeit verzweifelt. Im Jahre hat die Worbeltalbahn ihr 100-jähriges Jubiläum mit einer Feier von Bern bis Worb gefeiert. Überquere diesen Platz und gehe links bis du zu deiner Rechten in die Münstergasse abzweigen kannst. Dies ist eine Lindenhof Rathaus Rathausbrücke Schipfe Limmat Wohllebgasse Pfalzgasse Weinplatz Weggengasse Kirche St. Peter autoren Beat Losenegger ist Geschäftsführer der Firma Losenegger Consult GmbH. Davor war er geschäftsführender Direktor eines IT-Unternehmens. Beat Losenegger ist Autor, Erfolgsmotivator und Vortragsredner. Als Autor des Buches «Erfolgsimpulse für Fische, die das Fliegen lernen wollen» hat er sich einen Namen gemacht. Jevgenij Fuchs hat schon bei «Zürich einfach wandervoll» mitgewirkt. Die Stadt zu Fuss zu entdecken heisst für ihn, die Stadt wirklich zu erleben. Das Aufstöbern versteckter Ecken motiviert ihn besonders. Die Mitarbeit an diesem Buch ist der perfekte Ausgleich im Leben des Biochemiestudenten

17 Abstieg durch felsiges Gelände. Blick zurück auf das Dorf Ausserberg. Wird von Nieten zusammengehalten: die Bietschtalbrücke. 21 wandern, alpen & berge highlights wandern, alpen & berge highlights NEUE PREISE möglich am Geist der damaligen Arbeiter dranbleiben. Der Weg ist gut ausgebaut, denn er nutzt das Trassee der ehemaligen Dienstbahn, das extra für den Bau der Südrampe angelegt wurde. Die Dienstbahn wand sich durch 36 Tunnels und transportierte sowohl die Arbeiter wie auch das Material hin und her. Nachdem wir ein paar der Tunnels durchwandert haben, erblicken wir die zweite spektakuläre Kunstbaute und wahrscheinlich das Highlight jedes Eisenbahnliebhabers: die Bietschtalbrücke eine massive Stahlkonstruktion, die mit 136 Metern Länge die Schlucht in einer Höhe von 78 Metern überspannt. Von Nieten wird die gekrümmte Brücke zusammengehalten. Die Bietschtalschlucht musste nämlich in Kurvenform überbrückt werden, was die Ingenieure vor besondere Herausforderungen stellte. Es ist zudem die einzige Brücke der Lötschbergbahn, die von Anfang an zweispurig gebaut wurde. Bis zum Streckenausbau lag aber nur ein Gleis auf der Stahlkonstruktion. Konkurrenztunnel im Tal Der Wanderweg führt über die Brücke. Wieder ist dabei eine Portion Schwindelfreiheit gefordert, denn erneut sieht man durch Reto Westermann (Hrsg.) Neben den Gleisen 15 Erlebniswanderungen entlang von Bahnlinien ISBN Reto Westermann Üsé Meyer (Hrsg.) Architektur erwandern Band 2 15 Touren zu zeitgenössischer Architektur in den Bergen ISBN Bahnstrecken inmitten faszinierender landschaften Die Schweiz ist mit rund 5000 Kilometern Strecke das Eisenbahnland schlechthin. Dank zahlreichen Tunnels und Brücken wurden nicht nur das Flachland, sondern auch Täler und Pässe erschlossen. Entstanden sind Linien, die den Fahrgästen überwältigende Ausblicke auf Schluchten, Berge und Flüsse bieten. Es lohnt sich, auszusteigen, den Rucksack zu schultern und sich die Bahn vom Wanderweg aus anzusehen. Mit diesem Führer können bahninteressierte Wanderer bestens informiert das ganze Jahr auf Entde ckungsreise entlang des Schienennetzes gehen. Tolle Wege zu schönen Zielen «Ein glänzender Wanderführer, der auch echte Trouvaillen vorstellt und das Augenmerk immer wieder auf zeitgenössische architektonische Juwelen abseits ausgelatschter Pfade richtet. Die 15 Routen sind so lebhaft, unterhaltsam und informativ beschrieben, dass man gleich los ziehen möchte.» SonntagsZeitung Jochen Ihle Wege in die Museumswelt 20 Wanderungen zu Indoor- und Outdoormuseen der Schweiz ISBN Luc Hagmann Dem Klima auf der Spur 20 Wanderungen zu Schauplätzen des Klimawandels ISBN Michael T. Ganz Marc Valance Alpwandern 16 Touren zu Kuh-, Ziegen- und Schafalpen im Schweizer Alpenbogen ISBN Reinhard Brühwiler Auf zu Burgen und Schlössern! 22 Wanderungen in mittel ALterliche Welten ISBN Museen in Verbindung mit einer Wanderung zu erkunden ist besonders abwechslungsreich nicht nur Kindern eröffnen sich «en passant» neue Horizonte. Dieses aktuelle Wanderbuch macht auf sanfte Veränderungen in der Natur aufmerksam, erklärt klimatische, biologische und geologische Zusammenhänge und führt zu einigen spektakulären Schauplätzen des Klimawandels. Alle vorgestellten Alpen sind nur zu Fuss erreichbar. Nützliche Informationen werden kombiniert mit bebilderten Reportagen, die das Leben auf den Alpen schildern. «Eine erstaunliche Fülle an Informationen: Beschreibungen von Topographie und Geschichte werden ergänzt durch detaillierte Wanderinfos, Anekdoten und Bilder.» St. Galler Tagblatt Luc Hagmann Naturpärke erwandern 22 Schweizer Natur- und KultuR LAndschaften entdecken ISBN Luc Hagmann Rund um den Gotthard 21 Touren am Urberg der Schweiz ISBN Franz Auf der Maur Genusswandern im Schongang 28 unangestrengte Touren in der Schweiz ISBN Franz Auf der Maur Rundwandern Schweiz 28 Wanderungen mit gleichem Start und Ziel ISBN «Beschreibungen der jeweiligen Region, Kurzsteckbriefe sowie je eine Seite Wanderhinweise machen das 180- seitige Büchlein zum kompakten Standard-Requisit im Rucksack.» Thurgauer Zeitung «Der Gotthard ist für Wandernde ein Paradies. Und dieser Führer inspiriert zu spannenden, zum Teil bisher unbekannten Zielen.» Tessiner Zeitung Die Touren eignen sich besonders gut für Familien mit Kindern, für Seniorinnen und Senioren sowie für alle, die gerne genüsslich und ohne sich zu plagen durchs Land wandern möchten. Wie schön ist es doch: Aus anderer Richtung kehrt man an den Startort zurück und schätzt es, wieder auf sein Auto oder seine Ausgangs-Bahn- oder Busstation zu treffen

18 wandern, alpen & berge highlights Picknickplatz Cherzenstübli 96 Hier erscheint eine Bildlegende. von Opfertshofen. Von der Gasthausterrasse öffnet sich der Blick ins benachbarte Hegau mit den Vulkankegeln Hohenhewen, Hohenstoffeln und rechts aussen über Singen Hohentwiel. Wie Buto in Büttenhardt ist sein Kollege Othbert in Opfertshofen verewigt. Aus seinem schlichten Lehenshof hat sich ein schmuckes Dorf entwickelt, um dessen Kern sich wie bei den anderen Reiatsiedlungen nun moderne Einfamilienhäuser gruppieren. Kurz vor Altdorf kommen wir durchs Hegital zum Glück bei Tageslicht, denn nächtlicherweile soll hier das Hegitier umgehen. Früher hat die sechsfüssige Kreatur mit glühenden Augen und unheimlichem Knurren, Grunzen und Fauchen die Spätheimkehrer erschreckt. Heute, da die Einheimischen alle mit dem Auto unterwegs sind, wartet das Hegitier vergeblich auf Opfer. Altdorf, wie der Name verrät, gehört zu den ältesten Siedlungen der Gegend und bestand bereits, als es rundherum bloss noch Einzelhöfe gab. Dies spiegelt sich auch in der Tatsache, dass es nirgendwo im Reiat so viele Sagen gibt wie gerade im altehrwürdigen Altdorf. So machen da dem Hegitier weitere Gestalten Konkurrenz: der Marchsteinversetzer (findet wegen seines Frevels keine Totenruhe), das Hintereggweibchen (lauert ledigen Burschen auf) und das Waschbachweibchen (ging sonntags waschen statt zur Kirche und muss nun als Gespenst dafür büssen). Da alle vier Sagenwesen nachtaktiv sind, besteht für Tageswandernde kein Grund zur Beunruhigung. Nach einem Bogen Richtung Norden, der zum Fussgänger-Grenzübergang nach dem nur zwei Kilometer entfernten historischen Städtchen Tengen führt, wird nach einer weiteren Gefällsstrecke der Grenzort Hofen im Tal der Biber erreicht. Die Deutung des erstmals 1258 urkundlich erwähnten Namens fällt leicht (ein Hof war zur Keimzelle des Dorfes geworden), und auch das benachbarte Bibern ist gut zu erklären: Vom Gewässer mit seinem munteren Nagern ging die Bezeichnung auf die Ortschaft über. Hier in Bibern befinden wir uns am tiefsten Punkt der Wanderung. Nun wartet ein Aufstieg zum Aussichtspunkt Horn mit, zum Verschnaufen, einem Panoramablick über den Hegau. Weiter geht es die kalkigen Abbruchkante hoch über dem Bibertal entlang durch den Lörwald südwestwärts zum Aussichtspunkt und Picknickplatz Cherzenstübli. Früher soll sich hier der sagenhafte und sagenhaft wilde Lörstier herumgetrieben haben. Heute ist es friedlich im Forst, wo ein Baumlehrpfad das wohl schon etwas ermattete Wandervolk erfreut. Der pädagogisch-botanische Effort der Gemeinde Lohn hat einen direkten Bezug zum Ortsnamen: Lohn ist ein altes Wort für Buschwald. Zwei Hochkamine von Ziegeleien leiten dann hinauf ins Dorf, wo zum Abschluss der lohnenden Reiat-Tour eine Erfrischung im «Sternen» winkt. BÜSINGEN AM HOCHRHEIN Eine geografische Besonderheit lässt sich am Grenzraum auch akzeptiert. Sehens- werden allerdings wie überall im nördlichen Rheinufer wenig östlich würdigkeiten sind die Zwillings-Telefonkabinen von Swisscom und Deutscher Schaffhausen besuchen: Die Enklave Büsingen als deutsche Gemeinde ist Telekom, das Postamt mit vier- und gänzlich von schweizerischem Staatsgebiet umgeben. Büsingen gehört poli- ausserhalb des Dorfes an der Strasse fünfstelliger Postleitzahl sowie, etwas tisch zu Deutschland, zählt aber zum nach Dörflingen SH, die dem heiligen schweizerischen Wirtschaftsraum. Michael geweihte Bergkirche. Buslinie Offizielle Währung ist der Franken, Euro 25 ab Schaffhausen, 97Franz auf der Maur An der Nordgrenze der Schweiz 28 Wanderungen an Bodensee und rhein ISBN NATUR UND KULTUR VON VIER LÄNDERN ERLEBEN Auf 28 zumeist leichten Wanderungen die schönsten Landschaften an Bodensee und Rhein entdecken! Gewässer sind attraktive Wanderziele, Grenzen erhöhen den Reiz jeder Tour. Auf ideale Weise verbinden die Landschaften an Bodensee und Rhein zwischen Bregenz und der Region Basel diese beiden Vorzüge. Wenig abseits lebhafter Zentren lässt sich auf Uferpfaden an See und Fluss oder in den nahen Hügeln Ruhe finden und Erholung geniessen. Beat Losenegger Mike Zürcher Zürich einfach wandervoll Eine urbane Städtewanderung in zehn Tagesetappen ISBN CHF 39.80/EUR Michel Brunner Wege zu Baumriesen 20 Rundwanderungen zu alten Bäumen der Schweiz ISBN Ein neuartiger Reise-, Wander- und Städteführer. Eigene App mit Gutscheinen von Partnerbetrieben, spannendem Spiel und ständiger Navigation. Die Stadt Zürich aus neuen Blickwinkeln entdecken! Ob geübter Wanderer oder Gelegenheitsspaziergänger: Mit diesem Buch kann jeder in urchigen Landschaften einmal selbst unter einem uralten Zeitzeugen verweilen. Andrea Fischbacher Heidiland tourismus (Hrsg.) Orte des Staunens 15 Wanderungen zu 55 kraft Vollen Plätzen in der Ferien Region Heidiland ISBN CHF 24.90/EUR Als profunde Kennerin führt Sie die Autorin an Orte zum Abschalten und Energietanken und erzählt dabei auch von historischen Fakten, Sagen und Überlieferungen

19 wandern, alpen & berge neuerscheinungen Velofahren highlights Pirmina Caminada und Andrea Fischbacher Orte der Magie Val Lumnezia Clemens Wäger Mostindien erleben Pirmina Caminada und Andrea Fischbacher Orte der Magie Val Lumnezia Wanderungen zu kraftvollen Plätzen in der Val Lumnezia Ca. 176 Seiten, 14,8 x 21 cm, broschiert ISBN CHF 32.90/EUR Zahlreiche Infografiken, Karten und farbige Abbildungen. Erscheint im November November 2014 Der zweite Band der Reihe «Schweizer Kraftorte». Mit regionalen Wildpflanzenrezepten. Das handliche Wanderbüchlein führt zu magischen Stätten voller Geschichte, Brauchtum und Kraft in die ländliche Idylle des Lugnez oder der Val Lumnezia, des grössten Seitentals der Surselva. Wie in «Orte des Staunens Heidiland», dem ersten Band der «Schweizer Kraftorte», folgt das Buch den Spuren der früheren Menschen, ihren Ritual- und Kultorten. Exakte Wanderbeschreibungen samt Kartenausschnitten, grossartige Farbfotos und viel Hintergrundwissen über Orte der Kraft und deren Wirkung sowie über das damalige und heutige Leben im Tal des Lichts erwarten den Leser, die Leserin. Abgerundet wird jede Wanderung mit Hinweisen auf typische Pflanzen, die in regionalen, überlieferten alten Rezepten ihren Platz finden und zum Sammeln und Nachkochen einladen. autorinnen Pirmina Caminada ist inmitten intakter Natur auf einem kleinen Bauernhof in Vrin aufgewachsen. Von klein auf hat sie viel überliefertes Wissen aus der Tier- und Pflanzenwelt erfahren. Sie ist eng mit der einheimischen Kultur und dem altem Brauchtum verbunden. Seit vielen Jahren ist sie als Feldornithologin, Jägerin, Kräuter- und Räucherfachfrau in der Natur unterwegs. Sie gibt Kurse, hält Vorträge, leitet Seminare, Workshops, Exkursionen und Führungen im Natur- und Kulturbereich. Andrea Fischbacher, Leiterin der Forschungsstelle «Schweizer Kraftorte», ist promovierte Germanistin, Religionswissenschafterin und Dozentin für Literatur und Kultur an Schweizer Hoch- und Mittelschulen. Als profunde Kennerin der Kraftortforschung vermittelt sie deren Grundlagen in Seminaren, Workshops und Referaten und bietet Exkursionen an. Wäger & Partner GmbH, Frauenfeld (Hrsg.) Clemens Wäger Mostindien erleben Mit dem Velo und dem E-Bike auf den Spuren des Thurgauer Apfels 215 Seiten, 15 x 21 cm, Spiralbindung ISBN CHF 22.50/EUR Mit vielen Abbildungen und ausführlichen Karten. Wo der Apfel zur schönsten und genussvollsten Versuchung wird! Das Buch bildet die Grundlage für das SBB RailAway-Kombi-Angebot «E-Bike-Spass im Apfelparadies». Mit Apfel-Rezepten innovativer Thurgauer Gastronomen. Aus dem Inhalt: 15 Seiten umfassendes Kartenmaterial mit sehr gut dokumentierten Routen, eingezeichneten Attraktionen, Öffentlichem Verkehr, bäuerlichen Unterkünften etc. Über 200 Seiten Insiderwissen Über 200 farbige Bilder Hintergrundwissen zur Kulturgeschichte des Apfels Ergänzt mit allen nationalen und regionalen SchweizMobil-Routen Der Apfel, das Synonym für eine ganze Region! «Mostindien», die geheime Marke, die alle kennen und die sich nun auch real erleben lässt: Auf rund 200 Kilometern führt diese Tour in vier bequemen Etappen durch Mostindien. Die Themen Apfel und Obst haben hier, in der zauberhaften Landschaft am Bodensee, Tradition. In diesem Buch werden moderne Produktions- und Forschungsbetriebe, innovative Höfe und Gastrobetriebe vorgestellt, allesamt kleine und grössere Bijous der Region. Die touristischen Highlights der Bodenseeregion werden dokumentiert der ideale Tourenführer für Schulen und Vereine. autor Clemens Wäger (*1956) ist Kartograf STV. Bevor er 1990 die Firma Wäger & Partner GmbH für Kartografie, Langsamverkehr und Tourismusmarketing gründete, arbeitete er am Institut für Kartografie der ETH Zürich. Als Langsamverkehrsexperte publiziert Wäger seit 1996 regelmässig touristische Karten und Bücher zur motorlosen Mobilität. Er leitet die Geschäftsstelle des slowup Bodensee Schweiz. Wäger lebt in Frauenfeld

20 Velofahren highlights Velofahren highlights Pro Velo Graubünden (Hrsg.) Veloland Graubünden Die 26 schönsten Velotouren in Graubünden ISBN Pro Velo Kanton Bern ( Hrsg. ) Veloland Bern Die 25 schönsten Velotouren in der Region Bern ISBN Pia Seiler Entlang dem Inn Eine Veloreise von Maloja nach Innsbruck ISBN Üsé Meyer Reto Westermann Architektur erfahren 15 Radtouren zu architektonischen Highlights in Schweizer Städten ISBN Hier werden die attraktivsten Velo-Ausflüge sowie manch sportlicher Leckerbissen vorgestellt. Zwischen Walensee und Engadin mit dem Velo durch die abwechslungsreichen Landschaften Graubündens. Sei es durch die Schluchten des Jura oder die Weite des Seelands, zu Füssen des Eigers oder entlang der Emme der Kanton Bern bietet viele abwechslungsreiche Touren. Die 230 Kilometer abwärts sind ideal für eine gemäch liche Velotour abseits der Hauptstrasse. Am Wegrand locken kulinarische und kulturelle Perlen und Menschen, die ihre Geschichten erzählen, ebenso wie Landstriche, die zum innehalten einladen. Für jeden Geschmack und jeden Fitnessgrad wird etwas geboten. Wegbeschreibungen, Verpflegungstipps und streckenprofile sowie Porträts der wichtigsten Bauten sind sichere Planungshilfen. Ab aufs Velo und hinein in die neuere Schweizer Architekturgeschichte! Pro Velo Kanton Zürich (Hrsg.) Veloland Zürich Die 29 schönsten Velotouren in der Region Zürich ISBN Pro Velo Region St. Gallen und pro velo thurgau (Hrsg.) Veloland Ostschweiz Die 29 schönsten Velotouren in der ostschweiz ISBN Stiftung SchweizMobil ( Hrsg. ) Band 1 bis 9 Die offiziellen Routenführer. je Alle finden hier das Passende: gemächliche Flusstour entlang der Glatt, Badeausflug mit dem Velo zu kleinen Seen im Weinland oder Umrundung des Kantons in fünf Etappen. Pro Velo Schaffhausen und Pro Velo Kanton Zürich (Hrsg.) Veloland Schaffhausen- Winterthur Die 29 schönsten Velotouren in der Region ISBN Kulturrouten in Städten wie Stein am Rhein, Schaffhausen oder Winterthur, aber auch Fahrten über unbekannte Pässe nördlich der Stadt grenze von zürich gibt es vieles zu entdecken. Die beschauliche Tour in der Linthebene ist ein Genuss, die Fahrt über den Seerücken bietet wunderschöne Blicke auf den Bodensee die Ostschweiz ist ein wahres Veloparadies. Pro Velo beider Basel ( Hrsg. ) Veloland Basel Die 25 schönsten Velotouren im Dreiland ISBN Ob in den Jura oder den Rhein entlang, in den Schwarzwald oder ins Elsass neben der vielfältigen Landschaft werden auch kulturelle Höhepunkte vorgestellt. Band Andermatt Genf Rhone-Route ISBN Route du Rhône ISBN Band Andermatt Basel Rhein-Route ISBN Route du Rhin ISBN Band Basel Chiasso Nord-Süd-Route ISBN Route Nord-Sud ISBN Band St. Margrethen Aigle Alpenpanorama-Route ISBN Route panorama alpin ISBN Band Romanshorn Lausanne Mittelland-Route ISBN Route Mittelland ISBN Band Chur Martina/Bellinzona Graubünden-Route ISBN Route des Grisons ISBN Band Basel Nyon Jura-Route ISBN Route du Jura ISBN Band Gletsch Koblenz Aare-Route ISBN Route de l'aar ISBN Aare Route (engl.) ISBN Band Montreux Rorschach Seen-Route ISBN Route des lacs ISBN Lakes Route (engl.) ISBN Dres Balmer La Suisse à vélo Highlights Sélection de 21 trajets ISBN

21 KINDERBÜCHER highlights Chandra Kurt & Matthias Gnehm Mein Name ist Chandra, der Elefant «Hallo, mein Name ist Chandra», ruft das kleine Elefäntchen. «Ich habe einen indischen Namen, weil ich ein indischer Elefant bin», posaunt es stolz. Darauf antwortet die kleine Chandra, die vor dem Elefantengehege steht: «Auch ich heisse Chandra. Im Gegensatz zu dir wurde ich in Indien geboren, wo mein Vater Elefanten erforscht hat!» chandra kurt Matthias Gnehm Mein Name ist Chandra, der Elefant Am 13. Mai 2002 kam im Zoo Zürich ein Elefantenbaby zur Welt. Es wurde auf den Namen Chandra getauft, was auf Hindu soviel bedeutet wie «Mond» oder «die Glänzende». Dieses Ereignis nahm die bekannte Schweizer Weinautorin Chandra Kurt zum Anlass, eine Geschichte zu schreiben. Sie selber wurde in Sri Lanka als Tochter eines Elefantenforschers geboren. Dr. Fred Kurt ist ein weltweit anerkannter Experte für indische Elefanten. Nun ist es endlich soweit: Die Geschichte wurde von Matthias Gnehm hinreissend illustriert und ist in Buchform erhältlich. 28 Seiten, 17 x 24 cm, gebunden ISBN CHF 29. /EUR 23. Hallo! Mein Name ist Chandra, und wie heisst du? «Ich habe einen indischen Namen, weil ich ein indischer Elefant bin», posaunte das Elefäntchen stolz. Darauf antwortete ich: «Auch ich heisse Chandra. Im Gegensatz zu dir wurde ich in Indien geboren, wo mein Vater Elefanten erforscht hat!» «Indien, dort kommt meine Mutter her», antwortete das kleine Elefäntchen. Mein bester Freund damals war Balu, ein kleiner Kragenbär, den mein Vater aufzog. Seine Eltern waren von Wilderern getötet worden. Wir spielten viel zusammen, und obwohl er noch kleiner war als ich, gewann er meistens. Sowohl im Kämpfen wie auch im Laufen. in english autorin Chandra Kurt, 1968 in Sri Lanka geboren, ist eine der bekanntesten Weinautorinnen der Schweiz. Sie hat diverse Bücher über Wein publiziert, schreibt für zahlreiche Medien über das Thema. Chan dra Kurt ist international als Wine Consultant tätig und wurde 2006 mit dem Schweizer Weinpreis Goldene Rebschere ausgezeichnet. Sie lebt in Zürich. Und was folgte, war der Beginn einer langen Freundschaft. CHANDRA KURT MATTHIAS GNEHM MY NAME IST CHANDRA, THE ELEPHANT 28 pages, 17 x 24 cm, hardcover ISBN CHF 29. /EUR 23. Illustrator Matthias Gnehm, 1970 in Zürich geboren, hat mit seinen Comics und Graphic Novels international Beachtung erhalten. Seine Werke werden in Ausstellungen weltweit gezeigt, z.b. in der Ausstellung «Comic-Land Schweiz» von Pro Helvetia, in der 12 Schweizer Comic-Künstler unter anderem in Japan, Russland oder Malaysia präsentiert werden. Er lebt in Zürich

22 kalender NEUERSCHEINUNGEN helvetas Panoramakalender zeigt der Panoramakalender eindrückliche Bilder zum Thema «Jenseits von Grenzen». Die Bildlegenden geben interessante Hintergrundinformationen in fünf Sprachen (deutsch, französisch, italienisch, englisch, spanisch). Helvetas Panoramakalender x 28 cm, Spiralbindung ISBN CHF 34. /EUR 27. Erscheint im September Helvetas Almanach 2015 Die Tischagenda ist der praktische Begleiter durch das ganze Jahr. Jede Woche ist mit einem wunderschönen Farbfoto bebildert und mit ergänzenden Informationen versehen. Eine Weltkarte, internationale Zahlen und Fakten, ein Adressverzeichnis und Erläuterungen zu länderspezifischen Feiertagen machen aus dem Helvetas Almanach weit mehr als eine herkömmliche Agenda. Helvetas Almanach x 11 cm, Spiralbindung ISBN CHF 27. /EUR Erscheint im September Helvetas familienkalender 2015 Ein Terminkalender, der in jede Familie oder Wohngemeinschaft gehört. Mit zwölf passenden und witzigen Fotos und fünf Spalten zum Eintragen aller Termine von Eltern und Kindern. Der Familienkalender erscheint zweisprachig (deutsch, französisch). Helvetas Familienkalender x 56 cm, Spiralbindung ISBN CHF 29. /EUR 23. Erscheint im September Herausgeber HELVETAS wurde 1955 als erste private Entwicklungsorganisation gegründet hat sie sich mit Intercooperation zusammengeschlossen. HELVETAS Swiss Intercooperation ist heute in rund 30 Ländern Afrikas, Asiens, Lateinamerikas und Osteuropas tätig. Das Engagement konzentriert sich auf Trinkwasser, Ernährungssicherung, Klima- und Ressourcenschutz, Bildung und Mitbestimmung. In der Schweiz setzt sich HELVETAS mit entwicklungspolitischer Arbeit, Sensibilisierungskampagnen und der Förderung des Fairen Handels für die Solidarität mit den Entwicklungsländern ein. kooperation mit 42 43

23 Verlag Werd & Weber Verlag AG Gwattstrasse 144 CH-3645 Thun/Gwatt T +41 ( 0 ) F +41 ( 0 ) werdverlag.ch Auslieferung Schweiz Balmer Bücherdienst AG Kobiboden, Postfach CH-8840 Einsiedeln T +41 ( 0 ) F +41 ( 0 ) balmer-bd.ch Vertreter Schweiz Andreas Meisel Verlagsvertretungen GmbH Hedingerstrasse 13 CH-8905 Arni AG T /F +41 ( 0 ) M +41 ( 0 ) bluewin.ch Geschäftsführung und Verlagsleitung Annette Weber werdverlag.ch Vertrieb Kim Witschi Lektorat Linda Malzacher werdverlag.ch Deutschland Brockhaus Commission GmbH Postfach 1220 D Kornwestheim T +49 ( 0 ) F +49 ( 0 ) brocom.de Titelfoto: Aus «wasser.schweiz/water.switzerland/eau.suisse» Michel Roggo Preisstand: Mai 2014, Preisänderungen vorbehalten. Der Verlag ist Partner der auslieferungsübergreifenden Faktur- und Versandgemeinschaft BroCom-PartnerPool Besuchen Sie uns im Internet:

seit 1868 uugewöhnlich persönlich!

seit 1868 uugewöhnlich persönlich! seit 1868 uugewöhnlich persönlich! 2/3 Wir begrüßen Sie aufs Herzlichste im Hotel Schneider am Maar! Seit 1868 besteht unser Familienbetrieb. Auf den nachfolgenden Seiten erfahren Sie, was wir für Sie

Mehr

Auf 1520 Metern hat die Lisa Alm 2010 zum ersten Mal ihre Pforten geöffnet. Ein neuer Trend wurde erschaffen: Holz trifft pinkfarbenes Loden, neueste

Auf 1520 Metern hat die Lisa Alm 2010 zum ersten Mal ihre Pforten geöffnet. Ein neuer Trend wurde erschaffen: Holz trifft pinkfarbenes Loden, neueste Auf 1520 Metern hat die Lisa Alm 2010 zum ersten Mal ihre Pforten geöffnet. Ein neuer Trend wurde erschaffen: Holz trifft pinkfarbenes Loden, neueste LED Lichttechnik harmoniert mit Naturstein und auf

Mehr

Urgesund - 9 Schlüssel für deine Gesundheit Rezepte. Warmer Frühstücks-Shake

Urgesund - 9 Schlüssel für deine Gesundheit Rezepte. Warmer Frühstücks-Shake Warmer Frühstücks-Shake 150 ml Kaffee 100 ml Milch (Mandel-, Reis-, Kokosmilch) 1 TL Zimt oder Vanille 1 TL Kokosöl Süßen nach Bedarf Den Kaffee wie gewohnt zubereiten. Hast du es eilig, funktioniert das

Mehr

Einfach Mama. Rezepte für eine gesunde Ernährung während der Schwangerschaft. Einfach ALDI.

Einfach Mama. Rezepte für eine gesunde Ernährung während der Schwangerschaft. Einfach ALDI. Einfach Mama. Rezepte für eine gesunde Ernährung während der Schwangerschaft. Für eine ausgewogene Ernährung während der Schwangerschaft. Die Ernährung während der Schwangerschaft ist ein wichtiges Thema

Mehr

HORIZONTE - Einstufungstest

HORIZONTE - Einstufungstest HORIZONTE - Einstufungstest Bitte füllen Sie diesen Test alleine und ohne Wörterbuch aus und schicken Sie ihn vor Kursbeginn zurück. Sie erleichtern uns dadurch die Planung und die Einteilung der Gruppen.

Mehr

Landhotel Gasthof Restaurant Ellmau Tirol. Herzlich willkommen zu Ihrem Traumurlaub in den Tiroler Bergen! Bienvenue! Welcome!

Landhotel Gasthof Restaurant Ellmau Tirol. Herzlich willkommen zu Ihrem Traumurlaub in den Tiroler Bergen! Bienvenue! Welcome! Föhrenhof Landhotel Gasthof Restaurant Ellmau Tirol Herzlich willkommen zu Ihrem Traumurlaub in den Tiroler Bergen! Bienvenue! Welcome! Ihr Zuhause im Urlaub! Sie lieben die Berge, gehen gerne wandern

Mehr

1. Welche Länder in der Welt würdest du am liebsten besuchen?

1. Welche Länder in der Welt würdest du am liebsten besuchen? holidays 1) Read through these typical GCSE questions and make sure you understand them. 1. Welche Länder in der Welt würdest du am liebsten besuchen? 2. Wo verbringst du normalerweise deine Verbringst

Mehr

Kater Graustirn. (Nach einem russischen Märchen)

Kater Graustirn. (Nach einem russischen Märchen) Kater Graustirn (Nach einem russischen Märchen) Es war einmal. Ein alter Bauer hat drei Söhne. Der erste Sohn heißt Mauler. Der zweite Sohn heißt Fauler. Der dritte Sohn heißt Kusma. Mauler und Fauler

Mehr

ABNEHMEN MIT GENUSS IM JOB Testen Sie das erfolgreiche Abnehmprinzip!

ABNEHMEN MIT GENUSS IM JOB Testen Sie das erfolgreiche Abnehmprinzip! 2 ABNEHMEN MIT GENUSS IM JOB Testen Sie das erfolgreiche Abnehmprinzip! Kann man im Job erfolgreich abnehmen? Die Botschaft dieses neuen AOK-Angebots lautet: Es funktioniert und das sogar richtig gut!

Mehr

Feldsalat mit Datteln und Feta im Speckmantel mit Rotweinkonfit und Sesamwaffel

Feldsalat mit Datteln und Feta im Speckmantel mit Rotweinkonfit und Sesamwaffel (alle Rezepte für 4 Personen) Feldsalat mit Datteln und Feta im Speckmantel mit Rotweinkonfit und Sesamwaffel Salat Speckröllchen 150 g Feldsalat 4Stk. Scheiben Bauchspeck 50 g Möhren 4Stk. Datteln o.

Mehr

Spiis und Trank. Angebot Winter 2015 / 16 Version 15.10

Spiis und Trank. Angebot Winter 2015 / 16 Version 15.10 Spiis und Trank Angebot Winter 2015 / 16 Version 15.10 Herzlich Willkommen Liebe Zermatterinnen und Zermatter In der kommenden Wintersaison verwöhnt die urgemütliche Holzhütte aus den Anfängen des vergangenen

Mehr

Das grosse Stromspar-Rätsel mit tollen Preisen! Kochen mit eckel. Strom sparen braucht so wenig.

Das grosse Stromspar-Rätsel mit tollen Preisen! Kochen mit eckel. Strom sparen braucht so wenig. Das grosse Stromspar-Rätsel mit tollen Preisen! Kochen mit eckel Strom sparen braucht so wenig. Strom sparen ohne Komforteinbussen. Wir sind uns alle einig: Ohne Strom geht nichts. Doch viele Haushalte

Mehr

Vegetarisch für Genießer! Genuss und Abwechslung mit vegetarischen Produkten

Vegetarisch für Genießer! Genuss und Abwechslung mit vegetarischen Produkten Vegetarisch für Genießer! Genuss und Abwechslung mit vegetarischen Produkten Inhalt Editorial... 3 Alles veggie -auf den ersten Blick!... 4 Vegetarische Kosthat vielefacetten... 5 Veggie istgesund!...

Mehr

Das Waldhaus. (Deutsches Märchen nach den Brüdern Grimm)

Das Waldhaus. (Deutsches Märchen nach den Brüdern Grimm) Das Waldhaus (Deutsches Märchen nach den Brüdern Grimm) Es war einmal. Ein armer Waldarbeiter wohnt mit seiner Frau und seinen drei Töchtern in einem kleinen Haus an einem großen Wald. Jeden Morgen geht

Mehr

Ferienhütten f ür Gross und Klein!

Ferienhütten f ür Gross und Klein! Ferienhütten f ür Gross und Klein! Brand i h r U r l a u b s z i e l Erleben Sie eines der schönsten Alpendörfer Österreichs! Die idyllische Lage im Herzen von Brand macht die Ferienhütten zu einem idealen

Mehr

WOHNHAUS MIT 5 WOHNUNGEN HAUS ANTARES 3910 SAAS-GRUND

WOHNHAUS MIT 5 WOHNUNGEN HAUS ANTARES 3910 SAAS-GRUND HAUS ANTARES 3910 SAAS-GRUND MB Immobilien AG I Lotzwilstrasse 67 I 4900 Langenthal INHALTSVERZEICHNIS 1. ORTSBESCHREIBUNG 2. ORTS- UND LAGEPLAN 3. SITUATIONSPLAN 4. FOTOS 5. BESCHREIBUNG OBJEKT 6. GRUNDRISSPLÄNE

Mehr

Millionen. Bilder: StockFood, Getty Images TLE OF TA. vs. & W I N!

Millionen. Bilder: StockFood, Getty Images TLE OF TA. vs. & W I N! MIGROS-WOCHE AKTUELLES NR. 32, 4. AUGUST 2014 MIGROS-MAGAZIN 4 ZAHL DER WOCHE REGION AARE Sechster Chörblisnack ist geschenkt Noch bis am Samstag, 9. August, gibt es für jeden Chörblisnack im Migros-Restaurant

Mehr

Film-Trilogie «Drei Farben: Blau, Weiss, Rot» schauen.

Film-Trilogie «Drei Farben: Blau, Weiss, Rot» schauen. Film-Trilogie «Drei Farben: Blau, Weiss, Rot» schauen. Die Farben der französischen Trikolore und die Ideale der Französischen Revolution auf drei DVDs und in gesamthaft 277 Minuten Laufzeit. Von Krzysztof

Mehr

M i t c o o k i n g C a t r i n f r i s c h i n d e n K r ä u t e r f r ü h l i n g

M i t c o o k i n g C a t r i n f r i s c h i n d e n K r ä u t e r f r ü h l i n g 40 M i t c o o k i n g C a t r i n f r i s c h i n d e n K r ä u t e r f r ü h l i n g Kräuter Nach dem Winter wird die Sehnsucht nach frühlingshaftem Grün immer stärker. Dies äußert sich bisweilen in

Mehr

Tagungszeit am Tegernsee

Tagungszeit am Tegernsee Tagungszeit am Tegernsee Ihr Tagungshotel für Klausuren, Workshops und Seminare comteamhotel.de Tagungszeit am Tegernsee Wege entstehen dadurch, dass man sie geht. FRANZ KAFKA Das ComTeamHotel liegt in

Mehr

Herzlich willkommen in unserem heimeligen Landgasthof

Herzlich willkommen in unserem heimeligen Landgasthof Herzlich willkommen in unserem heimeligen Landgasthof Alte Rezepte frische Ideen, so lautet unser Motto. Lassen Sie sich verführen von unseren herbstlichen Wildgerichten und regionalen Spezialitäten, welche

Mehr

Ihr Tagungshotel für Klausuren, Workshops und Seminare TAGUNGSZEIT AM TEGERNSEE

Ihr Tagungshotel für Klausuren, Workshops und Seminare TAGUNGSZEIT AM TEGERNSEE Ihr Tagungshotel für Klausuren, Workshops und Seminare TAGUNGSZEIT AM TEGERNSEE TAGUNGSZEIT AM TEGERNSEE Wege entstehen dadurch, dass man sie geht. FRANZ KAFKA Das ComTeamHotel liegt in einem großen Gartengelände

Mehr

Feiern auf Gut Sonnenhausen

Feiern auf Gut Sonnenhausen Feiern auf Gut Sonnenhausen»Ein besonderer Platz für besondere Feste.«N achhaltiges Wachstum, Bio-Küche, eine tiefe Verbundenheit mit der natürlichen Umgebung, viel Kunst und ein individuelles Gespür für

Mehr

Legden im Münsterland

Legden im Münsterland Herzlich willkommen Legden im Münsterland Tradition & Herzlichkeit seit 1884 Herzlich willkommen seit 1884 bei uns auf HermannsHöhe. Ehemals das Landgasthaus an der Zollstation, heute ein modern ausgestattetes

Mehr

Musterofferte Apéro Riche

Musterofferte Apéro Riche Musterofferte Apéro Riche Gesunder Genuss für Ihren individuellen Anlass Ob Jubiläum, Vernissage, Hochzeit, Geburtstag oder Firmenanlass: Das Hiltl Catering-Team verwöhnt Sie vom Steh- Apéro bis zum edlen

Mehr

VoM Paradiesbaum. Die Verlockungen des Apfels. Erfahren Sie mehr über. wie vielseitig Sie die beliebten Früchte in der Küche einsetzen können.

VoM Paradiesbaum. Die Verlockungen des Apfels. Erfahren Sie mehr über. wie vielseitig Sie die beliebten Früchte in der Küche einsetzen können. VoM Paradiesbaum. Die Verlockungen des Apfels Erfahren Sie mehr über sündhaft feine Apfelsorten und darüber, wie vielseitig Sie die beliebten Früchte in der Küche einsetzen können. ApfelKUNDE unsere grosse

Mehr

Don Giovanni Gutscheine. Das ganz besondere Geschenk

Don Giovanni Gutscheine. Das ganz besondere Geschenk Don Giovanni Gutscheine Das ganz besondere Geschenk HOTELÜBERNACHTUNG Nr 1 Verschenken Sie einen exklusiven Gutschein für eine Übernachtung in unseren antik möblierten, sehr komfortablen Zimmern. Wir freuen

Mehr

Arbeitsblatt 1.2. Rohstoffe als Energieträger Die Bilder zeigen bekannte und wichtige Rohstoffe. Klebe auf diesen Seiten die passenden Texte ein.

Arbeitsblatt 1.2. Rohstoffe als Energieträger Die Bilder zeigen bekannte und wichtige Rohstoffe. Klebe auf diesen Seiten die passenden Texte ein. Arbeitsblatt 1.1 Rohstoffe als Energieträger In den Sprechblasen stellen sich verschiedene Rohstoffe vor. Ergänze deren Nachnamen, schneide die Texte dann aus und klebe sie zu den passenden Bildern auf

Mehr

Schritt für Schritt zum kleinen Genießer

Schritt für Schritt zum kleinen Genießer Schritt für Schritt zum kleinen Genießer Für die Einführung von Beikost gibt es einen ungefähren Zeitplan, wie er von verschiedenen Instituten empfohlen wird. Es werden dabei nach und nach die Milchmahlzeiten

Mehr

TITISEE...abwechslungsreich & immer ein Erlebnis!

TITISEE...abwechslungsreich & immer ein Erlebnis! www.bootsbetrieb-schweizer-titisee.de www.bergsee-titisee.de Wir freuen uns über Ihren Besuch! B 31 Freiburg Donaueschingen Bahnhof PKW P Feldberg, Schluchsee, Schweiz BUS P Biergarten Fußgängerzone Seestraße

Mehr

4.2 Planungsaufgaben Level 2

4.2 Planungsaufgaben Level 2 4.2 Planungsaufgaben Instruktion: Sie erhalten ein Arbeitsblatt mit einer Textaufgabe sowie einigen Fragen dazu. Ihre Aufgabe ist es, die Textaufgabe sorgfältig zu lesen und die Fragen zu beantworten.

Mehr

DAS HAJEK-HAUS FEIERN, TAGEN UND GENIESSEN IN AUSSERGEWÖHNLICHER ATMOSPHÄRE

DAS HAJEK-HAUS FEIERN, TAGEN UND GENIESSEN IN AUSSERGEWÖHNLICHER ATMOSPHÄRE DAS HAJEK-HAUS FEIERN, TAGEN UND GENIESSEN IN AUSSERGEWÖHNLICHER ATMOSPHÄRE DAS HAJEK-HAUS FEIERN, TAGEN UND GENIESSEN IN AUSSERGEWÖHNLICHER ATMOSPHÄRE In schöner Halbhöhenlage, an einem sonnigen Südhang

Mehr

Frequently Asked Questions

Frequently Asked Questions Frequently Asked Questions 1. Darf Ich eine Flasche Champagner oder eine besondere Aufmerksamkeit auf mein Zimmer bestellen, die an meiner Ankunft dort mit einem Hinweis bereitsteht? 2. Wie komme ich vom

Mehr

* willkommen in zermatt

* willkommen in zermatt * willkommen in zermatt FAM Trip MICE 21. 23.Juni 2013 Zermatt Tourismus Bahnhofplatz 5 CH-3920 Zermatt Tel. +41 (0)27 966 81 11 Fax +41 (0)27 966 81 01 mice@zermatt.ch www.zermatt.ch/mice Ihr Kontakt:

Mehr

Fitmacher - Energie in Lebensmitteln

Fitmacher - Energie in Lebensmitteln Fitmacher - Energie in Lebensmitteln Welches Essen hält mich gesund und fit? Das Wichtigste auf einen Blick Ideenbörse für den Unterricht Wissen Rechercheaufgabe Erzähl-/Schreibanlass Welches Essen hält

Mehr

***TAKE OFF REISEN*** **NEWSLETTER No 1** *Aktuelle Reiseideen*

***TAKE OFF REISEN*** **NEWSLETTER No 1** *Aktuelle Reiseideen* 1 von 6 18.03.2013 11:13 Klicken Sie hier, um diese E-Mail als Web-Seite anzusehen. ***TAKE OFF REISEN*** **NEWSLETTER No 1** *Aktuelle Reiseideen* Liebe Reisefreunde, nach einer langen und erfolgreichen

Mehr

Die Deutschen und ihr Urlaub

Die Deutschen und ihr Urlaub Chaos! Specht Mit mehr als 80 Millionen Einwohnern ist Deutschland der bevölkerungsreichste Staat Europas. 50 Prozent der deutschen Urlauber reisen mit dem Auto in die Ferien. Durch unsere Lage im Herzen

Mehr

Motorrad Alpen-Tour. Deutschland, Österreich, Italien, Schweiz, Frankreich

Motorrad Alpen-Tour. Deutschland, Österreich, Italien, Schweiz, Frankreich Deutschland, Österreich, Italien, Schweiz, Frankreich Motorrad Alpen-Tour In 6 Tagen... über 1.500 km Kurven... 20 der spektakulärsten Pässe, tausende Höhenmeter und atemberaubende Panoramen! Jetzt anmelden

Mehr

Euer Hochzeitsfotograf aus Berlin... mit Leib und Seele! Ich freue mich darauf euch kennenzulernen! Leistungsüberblick 01/2015

Euer Hochzeitsfotograf aus Berlin... mit Leib und Seele! Ich freue mich darauf euch kennenzulernen! Leistungsüberblick 01/2015 Leistungsüberblick 01/2015 Euer Hochzeitsfotograf aus Berlin... mit Leib und Seele! Ob ihr diesen Tag jemals vergessen werdet? Ich kann es mir nicht vorstellen. Wenn es allerdings einen Tag in eurem Leben

Mehr

Herzlich Willkommen im Hotel & Landgasthof Altwirt

Herzlich Willkommen im Hotel & Landgasthof Altwirt Ihre Firma ist den anderen auf dem Markt immer einen Schritt voraus? Wir sind es auch! Herzlich Willkommen im Hotel & Landgasthof Altwirt Unser 4* Hotel mit 42 Zimmern, 2 Restaurants, Hotelbar und Wellnessbereich

Mehr

Wannsee VILLA THIEDE. Location-Partner der

Wannsee VILLA THIEDE. Location-Partner der Wannsee VILLA THIEDE Location-Partner der willkommen Direkt am schönen Wannsee befindet sich die Villa Thiede. Im Jahr 1906 wurde diese von dem Architekten Paul Baumgarten für den Erfinder Johann Hamspohn

Mehr

Unterrichtsmaterialien in digitaler und in gedruckter Form. Auszug aus: Lernwerkstatt: Römisches Reich - wie lebten und dachten die alten Römer?

Unterrichtsmaterialien in digitaler und in gedruckter Form. Auszug aus: Lernwerkstatt: Römisches Reich - wie lebten und dachten die alten Römer? Unterrichtsmaterialien in digitaler und in gedruckter Form Auszug aus: Lernwerkstatt: Römisches Reich - wie lebten und dachten die alten Römer? Das komplette Material finden Sie hier: School-Scout.de Titel:

Mehr

100% Beef, immer frisch gegrillt.

100% Beef, immer frisch gegrillt. Unser BURGER- VERSPRECHEN: 100% Beef, immer frisch gegrillt. Menü-Karte Leckere in verschiedenen Variationen - auch in XXL! büro by Redo steht für in bester Qualität, denn wir verwenden ausschließlich

Mehr

hoh, hoh, hoh... ihre FirmenweihnachtsFeier bei uns.

hoh, hoh, hoh... ihre FirmenweihnachtsFeier bei uns. hoh, hoh, hoh... ihre FirmenweihnachtsFeier bei uns. ihre Feier bei uns. Die Planung Ihrer Weihnachtsfeier ist bei uns Chefsache. Doch unsere Chefs sind vor allem Sie! Ihre Anregungen und Wünsche werden

Mehr

Ernährung und Bewegung im Schulkinderalter

Ernährung und Bewegung im Schulkinderalter Erwartungen / Wünsche Ernährung und Bewegung im Schulkinderalter Welche Erwartungen haben Sie? Was sind Wünsche an diesen Vortrag? Was möchten Sie mit nach Hause nehmen? Mirjam Urso, Pflegefachfrau Fabienne

Mehr

Wanderungen ab Berggasthaus Sücka

Wanderungen ab Berggasthaus Sücka Wanderungen ab Berggasthaus Sücka Wanderungen ab Berggasthaus Sücka Der Kartenausschnitt zeigt wo die Wanderung hinführt. Es werden die Höhenmeter angegeben sowie die Marschzeit An dieser Stelle wird jeweils

Mehr

HOFFNUNG. Wenn ich nicht mehr da bin, bin ich trotzdem hier. Leb in jeder Blume, atme auch in dir.

HOFFNUNG. Wenn ich nicht mehr da bin, bin ich trotzdem hier. Leb in jeder Blume, atme auch in dir. I HOFFNUNG Wenn ich nicht mehr da bin, bin ich trotzdem hier. Leb in jeder Blume, atme auch in dir. Wenn ich nicht mehr da bin, ist es trotzdem schön. Schließe nur die Augen, und du kannst mich sehn. Wenn

Mehr

NH Bingen. Serviceleistungen und Ausstattung. www.nh-hotels.de Information und Reservierung 00800 0115 0116. Hotelservices. Zimmer

NH Bingen. Serviceleistungen und Ausstattung. www.nh-hotels.de Information und Reservierung 00800 0115 0116. Hotelservices. Zimmer Serviceleistungen und Ausstattung Hotelservices Zimmer Kinderausstattung Internetverbindung Kinderbett WLAN Internet Zugang Bar Bademantel Sommerterrasse Kissenauswahl Frühstücksbuffet Balkon/Veranda/Terrasse

Mehr

Willkommen bei Freunden Treten Sie ein!

Willkommen bei Freunden Treten Sie ein! INTEGRATIONSHOTEL IN BERLIN-MITTE Willkommen bei Freunden Treten Sie ein! HOTEL BISTRO RESTAURANT Das Hotel Grenzfall Das Hotel Grenzfall befindet sich in zentraler, dennoch ruhiger Lage in der Ackerstraße

Mehr

Optimal A1 / Kapitel 7 Reisen Ferien planen &Ferien machen Ordnen Sie zu.

Optimal A1 / Kapitel 7 Reisen Ferien planen &Ferien machen Ordnen Sie zu. Ferien planen &Ferien machen Ordnen Sie zu. am Strand spazieren gehen gut essen lange schlafen ein Zimmer reservieren im Hotel bleiben Leute fotografieren einen Ausflug machen im Internet Ideen suchen

Mehr

IHR FEST AM Vierwaldstättersee

IHR FEST AM Vierwaldstättersee IHR FEST AM Vierwaldstättersee Menu Vorschläge und Konditionen für Gruppen ab 10 Personen Das Restaurant DAVIS ist ein einfaches und unkompliziertes Restaurant, wunderschön am Vierwaldstättersee gelegen.

Mehr

La Bohème: Berlin im Café

La Bohème: Berlin im Café meerblog.de http://meerblog.de/berlin-charlottenburg-erleben-und-passend-wohnen/ La Bohème: Berlin im Café Elke Mit einem Mal regnet es richtig. Und es bleibt mir nichts anderes übrig als hineinzugehen.

Mehr

15. Internationales Käse- & Gourmetfest Lindenberg im Allgäu

15. Internationales Käse- & Gourmetfest Lindenberg im Allgäu 15. Internationales Käse- & Gourmetfest Lindenberg im Allgäu Die regionale Kochshow mit: Ralf Hörger (Vorspeise) Bodo Hartmann (Hauptgericht) Christian Grundl (Dessert) 29. August 2015 Aufbau ab 12:00

Mehr

Traumhafte Momente. Überwältigende Gefühle

Traumhafte Momente. Überwältigende Gefühle Hochzeit Den schönsten Tag im Leben eines sich liebenden Paares in großartigen und gefühlvollen Bildern fest zu halten. Euch diese unwiederbringlichen Momente auch noch in vielen Jahren in einer Bildergeschichte

Mehr

Zentrale Mittelstufenprüfung

Zentrale Mittelstufenprüfung SCHRIFTLICHER AUSDRUCK Zentrale Mittelstufenprüfung Schriftlicher Ausdruck 90 Minuten Dieser Prüfungsteil besteht aus zwei Aufgaben: Aufgabe 1: Freier schriftlicher Ausdruck. Sie können aus 3 Themen auswählen

Mehr

Wir planen - Sie genießen!

Wir planen - Sie genießen! Wir planen - Sie genießen! Individuelle Arrangements für Gruppen ab 20 Personen Ambiencehotel Zur Wolfsschlucht - das wolfshotel Inh. Marko Wolf Klädener Dorfstraße 10 39619 Arendsee OT Kläden Tel. 03

Mehr

Original italienische Pizzen und Snacks in Premium-Qualität

Original italienische Pizzen und Snacks in Premium-Qualität Original italienische Pizzen und Snacks in Premium-Qualität 3 Margherita S.r.l. 30 Jahre Erfahrung Seit 30 Jahren hat sich unsere Familie der Pizza- Kunst verschrieben. Dabei verbinden wir klassisches

Mehr

Gerichte aus Hülsenfrüchten und Getreide

Gerichte aus Hülsenfrüchten und Getreide Newsletter 5 Dieser Newsletter bietet Ihnen entsprechend der Jahreszeit schmackhafte Rezepte und Tipps aus dem Bewegungs- und Mobilitätsbereich. Gerichte aus Hülsenfrüchten und Getreide Wussten Sie, dass

Mehr

carte la à Diabetes qualitativ

carte la à Diabetes qualitativ à la carte Diabetes qualitativ Frühstück Brot Vollkorntoast Vollkornbrötli Ruchbrot Brötli dunkel Schwöbli Zöpfli Gipfeli* Müeslimischung (in Kompottschale) Knäckebrot Zwieback Butter Butter Margarine

Mehr

Schülerfirmenworkshop Wertschätzung regionaler Lebensmittel Pausensnacks saisonal, regional und bio! 06.05.2015

Schülerfirmenworkshop Wertschätzung regionaler Lebensmittel Pausensnacks saisonal, regional und bio! 06.05.2015 Schülerfirmenworkshop Wertschätzung regionaler Lebensmittel Pausensnacks saisonal, regional und bio! 06.05.2015 Aktiv-Smoothie Rote-Linsen-Aufstrich Ampelquark Fruitella Hackepeter, vegan Minipizza Gemüsebratling

Mehr

FESTE & AKTIONEN EXKLUSIV FEIERN IM SENTIDO SEEHOTEL AM KAISERSTRAND

FESTE & AKTIONEN EXKLUSIV FEIERN IM SENTIDO SEEHOTEL AM KAISERSTRAND FESTE & AKTIONEN EXKLUSIV FEIERN IM SENTIDO SEEHOTEL AM KAISERSTRAND WEIHNACHTEN WIR HOLEN FÜR SIE DIE STERNE VOM HIMMEL...... damit Ihr Firmenevent zu einem vollen Erfolg wird. Freuen Sie sich auf ein

Mehr

ALL IN ENTDECKE, WAS DEIN URLAUB ALLES KANN

ALL IN ENTDECKE, WAS DEIN URLAUB ALLES KANN we are family! ALL IN ENTDECKE, WAS DEIN URLAUB ALLES KANN IN DEN ALL IN HOTELS BEI DER SONNENTHERME LUTZMANNSBURG / BURGENLAND WWW.ALLINHOTELS.AT Wir wollen es dir im Urlaub so einfach wie möglich machen.

Mehr

Materialien Das Gold der Makedonen

Materialien Das Gold der Makedonen Aristoteles Universität Thessaloniki Abteilung für Deutsche Sprache und Philologie Masterstudiengang: Sprache und Kultur im deutschsprachigen Raum -----------------------------------------------------------------------------------------

Mehr

Schweden die neue kulinarische Nation

Schweden die neue kulinarische Nation Schweden die neue kulinarische Nation Foto: Peter Carlsson/Johnér Schweden hat einzigartige Vorteile zu bieten Ich möchte von meiner Vision berichten Schweden, die neue kulinarische Nation in Europa. Mit

Mehr

German Beginners (Section I Listening) Transcript

German Beginners (Section I Listening) Transcript 2013 H I G H E R S C H O O L C E R T I F I C A T E E X A M I N A T I O N German Beginners (Section I Listening) Transcript Familiarisation Text FEMALE: MALE: FEMALE: Peter, du weißt doch, dass Onkel Hans

Mehr

Raum für Sie und Ihre Ideen

Raum für Sie und Ihre Ideen Blick vom 7. Stock der MULTIFABRIK: Mit einer solchen Aussicht auf See, Rigi und Berge lassen sich Ideen verwirklichen. Raum für Sie und Ihre Ideen Weit herum ist der Turm sichtbar: die MultiFabrik steht

Mehr

Anhang 3 Farbvarianten Marke Nr. 522 288 («5 am Tag / par jour / al giorno / a day» +fig.) Masterlabel. Mit Filet (bei farbigen Hintergründen)

Anhang 3 Farbvarianten Marke Nr. 522 288 («5 am Tag / par jour / al giorno / a day» +fig.) Masterlabel. Mit Filet (bei farbigen Hintergründen) gelb CMYK 20% M, 100% Y Pantone 116 C orange CMYK 50% M, 100% Y Pantone 144 C rot CMYK 100% M, 100% Y Pantone 186 C violett CMYK 60% C, 100% M Pantone 254 C grün CMYK 100% C, 100% M Pantone 355 C schwarz

Mehr

Ein herzliches Grüß Gott im Hotel Steinbock

Ein herzliches Grüß Gott im Hotel Steinbock Ein herzliches Grüß Gott im Hotel Steinbock Wir sind stets bemüht Ihnen einen angenehmen Aufenthalt in unserem Restaurant zu ermöglichen. Da wir jedes Essen á la Minute zubereiten bitten wir Sie höflichst

Mehr

100 % FAHRSPASS. Entdeckungsreise. auf ZWEI Rädern. Den Rheingau erfahren

100 % FAHRSPASS. Entdeckungsreise. auf ZWEI Rädern. Den Rheingau erfahren 100 % FAHRSPASS Entdeckungsreise auf ZWEI Rädern Den Rheingau erfahren Erlebe den RHEINGAU Zwischen Rhein und Reben kann man was erleben! Ein gut ausgebautes Straßennetz durchzieht die uralte Kulturlandschaft

Mehr

Die Engelversammlung

Die Engelversammlung 1 Die Engelversammlung Ein Weihnachtsstück von Richard Mösslinger Personen der Handlung: 1 Erzähler, 1 Stern, 17 Engel Erzähler: Die Engel hier versammelt sind, denn sie beschenken jedes Kind. Sie ruh

Mehr

Steirische Gastlichkeit seit 1603.

Steirische Gastlichkeit seit 1603. Steirische Gastlichkeit seit 1603. Willkommen beim Hofwirt! Gastfreundschaft hat beim Hofwirt Tradition. Immerhin heißt das Haus seine Gäste schon seit dem Jahr 1603 willkommen. Inspiriert von der Pracht

Mehr

All in One '15. Angebot: All in One Teilnehmer: min. 10 Personen, max. 120 Personen Zeitraum: 01. Februar 2015 bis 31.

All in One '15. Angebot: All in One Teilnehmer: min. 10 Personen, max. 120 Personen Zeitraum: 01. Februar 2015 bis 31. 1 All in One '15 Freunde und Kollegen aufgepasst! In Deutschlands größter Schwarzlicht-Erlebniswelt gibt es neben spektakulärem Spiel-Spaß auch hausgemachte Pizza und Getränke satt! Hamburgs einzigartige

Mehr

Offene Kinder- und Jugendarbeit

Offene Kinder- und Jugendarbeit Offene Kinder- und Jugendarbeit März - Mai 2013 Personelles Und tschüss! Uf Wiederluägä! Au revoir! Arrivederci! Sin seveser! Nun ist es soweit, langsam naht der letzte Arbeitstag und die Türen des z4

Mehr

IM KIENNAST SORTIMENT!

IM KIENNAST SORTIMENT! Artnr. 380030 Molke Jaukerl Ananas 250ml Heute schon Ananas injektiert? Pfiffig erfrischende Molke aus bester Alpenmilch mit Ananas! Achtung: G schüttelt pfeift s Jaukerl no besser! Produziert im Herzen

Mehr

KREATIVE KÜNSTLER PAUSE

KREATIVE KÜNSTLER PAUSE KREATIVE KÜNSTLER PAUSE Moderne Snacks flexibel genießen Sie planen eine Tagung, einen Workshop oder eine Konferenz im finden Sie die richtige Arbeitsatmosphäre. Dort, wo sonst Künstler und Dirigenten

Mehr

2 Halten Sie Fenster und Türen an heißen Sommertagen geschlossen.

2 Halten Sie Fenster und Türen an heißen Sommertagen geschlossen. Stromsparen im Sommer Der Sommer lockt mit Grillabenden, heißen Temperaturen und viel Sonne. Das Leben spielt sich nun im Freien ab. Wer denkt da schon ans Energiesparen? Dabei lohnt sich ein Blick auf

Mehr

Setzen Sie Ihren Messestand

Setzen Sie Ihren Messestand FOTOS: MODE CITY, PARIS 2013 // COLLECTIF NGUYEN NGOC TEIL #01 Fortsetzung IN LINIE 2.2015 Setzen Sie Ihren Messestand OPTIMAL IN SZENE LINIE INTERNATIONAL zeigt Ihnen in Kooperation mit den Eventexperten

Mehr

Casino Hohensyburg. ihre. veranstaltung. Ambiente. in besonderem

Casino Hohensyburg. ihre. veranstaltung. Ambiente. in besonderem Casino Hohensyburg ihre veranstaltung in besonderem Ambiente Erfolgreich Genussvoll Spannend Beste Aussichten für ihre Veranstaltung im casino hohensyburg Das Casino Hohensyburg bietet Ihnen verschiedene

Mehr

Seerose Vegetarisches Büfett & Partyservice

Seerose Vegetarisches Büfett & Partyservice Seerose Vegetarisches Büfett & Partyservice Mehringdamm 47 10961 Berlin Telefon: 030-69 81 59 27 Fax: 030-74 07 30 63 E-Mail: seeroseberlin@web.de Öffnungszeiten: mo bis sa 9 24; sonntags 12 23 Uhr Inhalt

Mehr

Termine 2014. Erwachsene Erwachsene

Termine 2014. Erwachsene Erwachsene Termine 2014 Alle Termine mit Anmeldung! Erwachsene Kinder (Kontaktdaten siehe unten) Kinder und Erwachsene Erwachsene Datum Gruppe Thema Ort Beschreibung 25.04.14 19:45 21.45 Uhr Preis: 6,50 je 27.04.14

Mehr

Einstufungstest Deutsch (A1, A2, B1)

Einstufungstest Deutsch (A1, A2, B1) Einstufungstest Deutsch (A1, A2, B1) Name: Datum: Was passt? Markieren Sie! (z.b.: 1 = d) heisst) 1 Wie du? a) bin b) bist c) heissen d) heisst Mein Name Sabine. a) bin b) hat c) heisst d) ist Und kommst

Mehr

60. Internationaler SPAR-Kongress Wien & Salzburg, Österreich 10. - 16. Mai 2015

60. Internationaler SPAR-Kongress Wien & Salzburg, Österreich 10. - 16. Mai 2015 60. Internationaler SPAR-Kongress Wien & Salzburg, Österreich 10. - 16. Mai 2015 Sonntag, 10. Mai 2015 Wir freuen uns, Sie zum 60. Internationalen SPAR-Kongress im Ritz-Carlton Hotel in Wien einzuladen.

Mehr

MENU/BUFFET. Lust auf gut.

MENU/BUFFET. Lust auf gut. MENU/BUFFET Lust auf gut. Herzlich Willkommen. Feiern auf einem Gutshof, eine freie Trauung inmitten unberührter Natur und historischem Ambiente, ein festliches Menü, eine Grillparty mit Tanz oder eine

Mehr

Langen, den 7.7.2014. Sehr geehrter Herr Daneke, sehr geehrte Damen und Herren der Bürgerstiftung Langen,

Langen, den 7.7.2014. Sehr geehrter Herr Daneke, sehr geehrte Damen und Herren der Bürgerstiftung Langen, Langen, den 7.7.2014 Sehr geehrter Herr Daneke, sehr geehrte Damen und Herren der Bürgerstiftung Langen, vor zwei Wochen haben wir unsere Klassenfahrt durchgeführt. Die Fahrt führte uns von Langen ins

Mehr

BMW Business Card MEHR ERLEBEN. DIE BMW BUSINESS CARD.

BMW Business Card MEHR ERLEBEN. DIE BMW BUSINESS CARD. BMW Business Card www.bmwgroßkunden.de Freude am Fahren MEHR ERLEBEN. DIE BMW BUSINESS CARD. ATTRAKTIVE Angebote EXKLUSIV FÜR Sie als BMW GROSSKUNDE. IHRE VORTEILE mit der BMW Business Card. Ihre Eintrittskarte

Mehr

BREITENBACHER HOF. weite Natur - genießen. endlich daheim.. unberührt. Wohlgefühl

BREITENBACHER HOF. weite Natur - genießen. endlich daheim.. unberührt. Wohlgefühl B H O T E L BREITENBACHER HOF Familie Christa und Oliver Kaupp weite Natur - unberührt endlich daheim.. Wohlgefühl genießen Zeit für sich selbst... Entspannung ist ein Schatz, dessen Suche beschwerlich

Mehr

Blaue Seiten. Das war für uns an den Neuen Lernorten auch noch interessant: Ein paar Einblicke

Blaue Seiten. Das war für uns an den Neuen Lernorten auch noch interessant: Ein paar Einblicke Blaue Seiten Das war für uns an den Neuen Lernorten auch noch interessant: Ein paar Einblicke Das Belvedere Ich war schon in Tunesien. Im Belvedere war ich noch nie., erzählt Gernot. Also fahren wir hin!

Mehr

LANDGASTHOF RÖSSLE hhhs BEIM KRÄUTERWIRT. Lassen Sie sich von uns verwöhnen.

LANDGASTHOF RÖSSLE hhhs BEIM KRÄUTERWIRT. Lassen Sie sich von uns verwöhnen. LANDGASTHOF RÖSSLE hhhs BEIM KRÄUTERWIRT Lassen Sie sich von uns verwöhnen. augenschmaus. So wunderschön können Kräuter aussehen und so wunderbar schmecken wenn der «Kräuterwirt» seine Speisekreationen

Mehr

Tapas. kalt Sardellen in Öl 3,00 Schafskäsecreme 3,00 Hühnchensalat 3,00 Gefüllte Pasteten 3,00 Thunfisch in Öl 3,00 verschiedene Oliven 3,00

Tapas. kalt Sardellen in Öl 3,00 Schafskäsecreme 3,00 Hühnchensalat 3,00 Gefüllte Pasteten 3,00 Thunfisch in Öl 3,00 verschiedene Oliven 3,00 Tapas warm Hähnchenbrust mit Chorizo 3,50 Spargel in Serranoschinken 3,50 Garnelen und Tintenfisch- Spieß 3,50 Chorizo mit Käse überbacken 3,50 Kaviar mit Wachtelspiegelei 3,50 Wachtelspiegelei auf Räucherlachs

Mehr

Fragebogen zum Hotel

Fragebogen zum Hotel Fragebogen zum Hotel Sehr geehrte Dame/ geehrter Herr, es freute uns,sie für mindestens eine Nacht in unserem Hotel wilkommen zu heissen. Wir hoffen, Sie haben Ihren Aufenthalt bei uns genossen. Um unser

Mehr

Fassungsvermögen: 1-6 kg (CHF 2075.00) Schleudertouren: 1200-600 U/min

Fassungsvermögen: 1-6 kg (CHF 2075.00) Schleudertouren: 1200-600 U/min Kochkurse 2015 Seite 1 Inhalt Seite 2: Seite 3: Seite 4: Seite 5: Kennenlernen - Grundkurs für Steamergeräte Kochkurs Steamergeräte für Fortgeschrittene Steamer-Kochkurs Niedergaren für Combi-Steamgeräte

Mehr

DIE BMW BUSINESS CARD. IHR SCHLÜSSEL ZU EINER EXKLUSIVEN WELT.

DIE BMW BUSINESS CARD. IHR SCHLÜSSEL ZU EINER EXKLUSIVEN WELT. DIE BMW BUSINESS CARD. IHR SCHLÜSSEL ZU EINER EXKLUSIVEN WELT. SIEBEN GUTE GRÜNDE. NUTZEN SIE DIE EXKLUSIVEN VORTEILE IHRER BMW BUSINESS CARD. 1 2 WWW.BMWBUSINESS CENTER.DE. Seite 4 BMW MOBILITÄTS- SERVICES.

Mehr

Freizeit News. Editorial. Interview. Seite 2. Aktuelles. Seite 3. Events / Angebote. Seite 4. 10. Ausgabe / August 2013

Freizeit News. Editorial. Interview. Seite 2. Aktuelles. Seite 3. Events / Angebote. Seite 4. 10. Ausgabe / August 2013 10. Ausgabe / August 2013 Freizeit News Tourismus Region Zürcher Oberland Heinrich Gujerstrasse 20 8494 Bauma T +41 (0)52 396 50 99 info@trzo.ch Editorial. Werner Fritschi Bereichsleiter Markt Thurbo AG

Mehr

GPS City Tour: Burghausen interaktiv entdecken

GPS City Tour: Burghausen interaktiv entdecken GPS City Tour: Burghausen interaktiv entdecken Neue entwickelte Handy-App lässt die historische Altstadt ab sofort spielerisch und multimedial erkunden Burghausen, 5. Mail 2015. Von Schmugglern, Lausbuben

Mehr

Auf dem der ideen. diese für seine Arbeit als Designer. Wie er dabei genau vorgeht, erzählt er. oder Schneekugeln. Er sammelt Funktionen und nutzt

Auf dem der ideen. diese für seine Arbeit als Designer. Wie er dabei genau vorgeht, erzählt er. oder Schneekugeln. Er sammelt Funktionen und nutzt Tim Brauns ist Sammler. Doch er sammelt weder Briefmarken, noch Überraschungseifiguren oder Schneekugeln. Er sammelt Funktionen und nutzt diese für seine Arbeit als Designer. Wie er dabei genau vorgeht,

Mehr

Biodiversität Posten 1, Erdgeschoss 3 Lehrerinformation

Biodiversität Posten 1, Erdgeschoss 3 Lehrerinformation Lehrerinformation 1/6 Arbeitsauftrag Die SuS erleben am Ausstellungs-Beispiel die Vielfalt in der Natur. Sie erkunden die Ausstellung. Ziel Die SuS kennen Beispiele von und welch wichtige Bedeutung ein

Mehr

HIRSCH HIRSCH HAMBURG CATERING

HIRSCH HIRSCH HAMBURG CATERING HIRSCH HAMBURG HIRSCH CATERING RESTAURANT / CATERING CAFE HIRSCH DOROTHEENSTR.33 2230I HAMBURG FON 040.280 76 7I MOBIL 0I77.9746375 FAX 040.480 38 35 EMAIL: EAT@CAFE-HIRSCH.COM WWW.CAFE-HIRSCH.COM WIR

Mehr

Krautwisch - kulinarisch

Krautwisch - kulinarisch Krautwisch - kulinarisch Infos zum Workshop Zusammengestellt von Margot Klein Vorstandsmitglied der kfd-trier 1 Krautwisch oder Krautbuschen Traditionell in der Zeit um den kath. Feiertag Maria Himmelfahrt

Mehr

Öffentliche Termine 2014

Öffentliche Termine 2014 Öffentliche Termine 2014 Angebote für Gruppen auf www.lili-claudius.de und www.buero-naturetainment.de Alle Termine mit Anmeldung! Erwachsene Kinder (Kontaktdaten siehe unten) Kinder und Erwachsene Erwachsene

Mehr

Reiseverlauf Mietwagen Punta Arenas - Puerto Natales - Paine Nationalpark

Reiseverlauf Mietwagen Punta Arenas - Puerto Natales - Paine Nationalpark Reiseverlauf Mietwagen Punta Arenas - Puerto Natales - Paine Nationalpark Reiseverlauf: Tag 1 Ankunft Fahrt nach Puerto Natales Nach Ihrer Ankunft in Punta Arenas empfangen Sie Ihren Mietwagen im Flughafen.

Mehr