Stadt Biberach Ihr Veranstaltungskalender

Save this PDF as:
 WORD  PNG  TXT  JPG

Größe: px
Ab Seite anzeigen:

Download "Stadt Biberach Ihr Veranstaltungskalender"

Transkript

1 - Kulturamt Justin Heinrich Knecht Jahre Biberacher Orchesterkultur Kinder , 10:00 Uhr E-Life-Sprechstunde: Persönliche Beratung zu E-Book-Readern, Tablets & Co Museum Biberach Eröffnung: um 19:30 Uhr Museum Biberach Die Ausstellung präsentiert mehr als 90 Darstellungen von Kindern. Die Gemälde, Aquarelle, Skulpturen, Fotografien, Videoarbeiten stammen von Künstlerinnen und Künstlern aus Oberschwaben und überspannen einen Zeitraum vom 19. Jahrhundert bis in die Gegenwart. Eröffnung ist am um 19:30 Uhr. Stadtbücherei, Lesecafé Wie funktioniert ein E-Book-Reader? Wie lade ich E-Books aus der Onlinebibliothek auf Reader, Tablet oder Smartphone herunter? Wie bediene ich mein Smartphone und meinen Tablet-PC richtig? In der E-Life-Sprechstunde zeigen die Medienexperten der Stadtbücherei im Einzelgespräch wie das eigene Gerät funktioniert und Probleme gelöst werden können. Kosten: mit gültigem Leseausweis frei, sonst 15 Euro/30 Minuten , 10:30 Uhr Seite 1 von 6

2 - Kulturamt , 16:00 Uhr Bilderbuchkino: Dr. Brumm steckt fest Stadtbücherei, Lernwerkstatt Dr. Brumm steckt fest. Im Goldfischglas! Das gefällt Pottwal überhaupt nicht. Er blubbert und zappelt in seinem Glas umher. Davon wird Dr. Brumm ganz schwindelig und er tritt KRACK! in die Gießkanne. Zum Glück ist Pottwal sehr schlau. Er weiß genau, wie man sich aus einer Gießkanne befreit. Doch dabei landet Dr. Brumm leider im Milchtopf... Beim Bilderbuchkino werden die Bilder eines Bilderbuches groß an die Leinwand projiziert und die Geschichte dazu erzählt , 10:30 Uhr , 14:00 Uhr E-Life-Sprechstunde: Persönliche Beratung zu E-Book-Readern, Tablets & Co Stadtbücherei, Lesecafé Wie funktioniert ein E-Book-Reader? Wie lade ich E-Books aus der Onlinebibliothek auf Reader, Tablet oder Smartphone herunter? Wie bediene ich mein Smartphone und meinen Tablet-PC richtig? In der E-Life-Sprechstunde zeigen die Medienexperten der Stadtbücherei im Einzelgespräch wie das eigene Gerät funktioniert und Probleme gelöst werden können. Kosten: mit gültigem Leseausweis frei, sonst 15 Euro/30 Minuten , 09:30 Uhr BÜCHER MACHEN KINDER SCHLAU! Lesefrühförderung für Eltern und Großeltern mit Kleinkindern Stadtbücherei, Dachgeschoss Erzieherin Irmgard Morgenröther-Soyka gibt Eltern und Großeltern praktische Tipps für eine erfolgreiche Lesefrühförderung und stellt neue Bilderbücher vor. Die Teilnehmer können sich gemütlich bei Kaffee, Tee und Gebäck austauschen. Währenddessen entdecken die Kinder betreut die faszinierende Welt der Bücher. Kosten: 5,00, STÄRKE-Gutschein anrechenbar , 15:00 Uhr Minne-Slam-Workshop Museum Biberach In dem Workshop begeben sich junge Menschen auf Uolrich von Winterstettens Spur, finden Inspiration in seinen Werken und interpretieren in moderner Sprache, aus heutigem Zeitgeist seine Worte. Seite 2 von 6

3 - Kulturamt , 10:30 Uhr , 19:00 Uhr Die schönsten Touren beginnen mit einem Paddelschlag Stadtbücherei, Lesecafé Die Paddler der TG-Kanu-Abteilung berichten von den schönsten Touren 2017 in Lettland und Norwegen, vor Sardinien und in der Türkei und stellen das neue Wildwasser-, Touren-, SUP-, Trainings- und Kursprogramm 2018 für Jugendliche, Erwachsene und Familien vor. In der Pause stehen die Mitglieder der Kanu-Abteilung bei Punsch und Snacks für Fragen zur Verfügung. In Kooperation mit der TG Biberach / Abt. Kanu Kosten: 3,00, frei für Abteilungsmitglieder , 09:00 Uhr future4you Stadthalle, Gigelberghalle, Stadtbierhalle Die größte Berufsbildungsmesse im Kreis Biberach , 10:30 Uhr , 07:00 Uhr Fastenmarkt Bauplus Biberach Stadthalle Biberach Die Bauplus Biberach bietet allen Bauherren, Sanierungswilligen und Interessierten einen umfassenden Überblick. Seite 3 von 6

4 - Kulturamt , 18:00 Uhr VolXmusik Grandprix Stadthalle Biberach VolXmusik als Crossover von traditioneller Volksmusik und Elementen von Jazz, Hip-Hop, Pop oder Reggae erfreut sich einer immer größer werdenden Fangemeinde , 20:30 Uhr Biberacher Musiknacht Bei der Musiknacht spielen verschiedene Bands an unterschiedlichen Lokalitäten in Biberach Immomesse Biberach Stadtverwaltung Biberach Die Messe rund um die Immobilie in Biberach - mit Informationen, Tipps und vielen Anregungen! , 18:00 Uhr Biberacher Jazzpreis Stadthalle Biberach Als Alternative zu den Wettbewerben auf Landes- und Bundesebene hat sich der Biberacher Jazzpreis in den vergangenen Jahren immer weiter etabliert , 11:00 Uhr Musikfrühling Innenstadt Das größte Freiluft-Musikfest Oberschwabens Seite 4 von 6

5 Kulturamt , 07:00 Uhr Pfingstmarkt , 18:30 Uhr Vollmer Cup Marktplatz Der Biberacher Marktplatz verwandlt sich wieder in Deutschlands schönste Kugelstoß-Arena. Das Kugelstoßevent auf dem Biberacher Marktplatz wartet mit hochkarätigen Athleten von Europa-, Weltmeister bis Olympiasieger auf Biberacher Schützenfest , 11:00 Uhr Tag des offenen Denkmals Das Schützenfest im Juli ist der Höhepunkt des Jahresverlaufs in Biberach und wird von den Biberachern begeistert gefeiert. Es dauert neun Tage und Nächte. Museum Biberach und weitere historische Gebäude Diese jährlich im Herbst wiederkehrende Veranstaltung will die Öffentlichkeit für die Bedeutung des kulturellen Erbes sensibilisieren und Interesse für die Belange der Denkmalpflege wecken Seite 5 von 6

6 - Kulturamt , 07:00 Uhr Michaelimarkt , 07:00 Uhr Martinimarkt , 11:00 Uhr Christkindlesmarkt Schauplatz ist einer der schönsten mittelalterlichen Marktplätze Süddeutschlands. Ein Weihnachtsdorf mit 80 Weihnachtshütten bietet ein reichhaltiges Weihnachtsangebot mit vielen Attraktionen und Spezialitäten. Seite 6 von 6 Powered by TCPDF (

Stadt Biberach Ihr Veranstaltungskalender

Stadt Biberach Ihr Veranstaltungskalender - Kulturamt 10.01.2017-31.12.2017 Sonntags: Schauweben im Museum 27.05.2017-22.10.2017 Wasser 05.08.2017-29.10.2017 Wasser - im Blick zeitgenössischer Künstler 15.09.2017-11.11.2017 Interkulturelle Wochen

Mehr

Tel.:

Tel.: Stadtbücherei 18.03.2017, 10:30 Uhr Bilderbuchgeschichten 23.03.2017, 14:00 Uhr E-Life-Sprechstunde: Persönliche Beratung zu E-Book-Readern, Tablets & Co 23.03.2017, 15:00 Uhr Bilderbuchkino: Helma legt

Mehr

Stadtbücherei Biberach

Stadtbücherei Biberach Web-Ansicht webview Aperçu web Vista Web Visualizzazione web Stadtbücherei Biberach Ihr Medien- und Informationszentrum Tipp des Monats: Filmabend der TG Biberach / Abt. Kanu Die schö nst en T o uren beginnen

Mehr

Stadtbücherei Biberach Ihr Medienkompetenzzentrum

Stadtbücherei Biberach Ihr Medienkompetenzzentrum Stadtbücherei Biberach Ihr Medienkompetenzzentrum Neues aus der Stadtbücherei Juli/August 2017 Keine Veranstaltung mehr verpassen! Neues Trimesterprogramm liegt aus Als Newsletter-Abonnent erfahren Sie

Mehr

Stadtbücherei Biberach Ihr Medienkompetenzzentrum

Stadtbücherei Biberach Ihr Medienkompetenzzentrum Stadtbücherei Biberach Ihr Medienkompetenzzentrum Neues aus der Stadtbücherei September 2017 Neue Angebote und Services Freegal Music: 13 Millionen Musiktitel über Streaming und Download Musik hören wo

Mehr

Stadtbücherei Biberach Ihr Medienkompetenzzentrum

Stadtbücherei Biberach Ihr Medienkompetenzzentrum Stadtbücherei Biberach Ihr Medienkompetenzzentrum Neues aus der Stadtbücherei November 2016 E-Life-Sprechstunde Persönliche Beratung zu E-Book-Readern & Co Wie funktioniert ein E-Book-Reader? Wie lade

Mehr

Stadtbücherei Biberach Ihr Medienkompetenzzentrum

Stadtbücherei Biberach Ihr Medienkompetenzzentrum Stadtbücherei Biberach Ihr Medienkompetenzzentrum November 2017 Medienausstellung des Monats Bastel mal - sei kreativ! Basteln, Handarbeiten & Co. Ausgestellt werden Medien zum Thema Stricken, Häkeln,

Mehr

Stadtbücherei Biberach Ihr Medienkompetenzzentrum. Stadtbücherei

Stadtbücherei Biberach Ihr Medienkompetenzzentrum. Stadtbücherei Stadtbücherei 30.01.2017, 09:30 Uhr Kinder-und Jugendtheatertage: Mama Muh im Schnee 30.01.2017, 11:00 Uhr Kinder-und Jugendtheatertage: Mama Muh im Schnee 31.01.2017, 10:00 Uhr Kinder-und Jugendtheatertage:

Mehr

Freiberger Familienkatalog Freiberger Familienbündnis www.freiberger-familienbuendnis.de

Freiberger Familienkatalog Freiberger Familienbündnis www.freiberger-familienbuendnis.de Seite 1 / 22 Seite 2 / 22 Seite 3 / 22 Seite 4 / 22 Seite 5 / 22 Seite 6 / 22 Seite 7 / 22 Seite 8 / 22 Seite 9 / 22 Seite 10 / 22 Seite 11 / 22 Seite 12 / 22 Seite 13 / 22 Seite 14 / 22 Seite 15 / 22

Mehr

Stadtbücherei Biberach

Stadtbücherei Biberach Stadtbücherei Biberach Monatsübersicht September 2013 Neue Angebote und Services: Veranstaltungsprogramm der Stadtbücherei zum Mitnehmen Keine Veranstaltung mehr verpassen! An der Information im Erdgeschoss

Mehr

Der Weihnachtsmarkt im winterlichen Michelstadt: Er wird jedes Jahr von zehntausenden Gästen besucht. Gerade ist er wieder unter die schönsten zehn

Der Weihnachtsmarkt im winterlichen Michelstadt: Er wird jedes Jahr von zehntausenden Gästen besucht. Gerade ist er wieder unter die schönsten zehn Der Weihnachtsmarkt im winterlichen Michelstadt: Er wird jedes Jahr von zehntausenden Gästen besucht. Gerade ist er wieder unter die schönsten zehn Weihnachtsmärkte in ganz Deutschland gewählt worden.

Mehr

Social Digital Signage - FAQ

Social Digital Signage - FAQ Social Digital Signage - FAQ Inhaltsverzeichnis main... 2 Was ist das, FAQ?... 3 Was ist das, FAQ?... 4 Seite 1 / 4 Seite 2 / 4 Was ist das, FAQ? ganz einfach: fragen und antworten Letzte Änderung: 2016-07-03

Mehr

www.medienzentrum-biberach.de Tel.: 07351 51-498

www.medienzentrum-biberach.de Tel.: 07351 51-498 Stadtbücherei 05.07.2016, 10:00 Uhr E-Life-Sprechstunde 09.07.2016, 10:30 Uhr Bilderbuchgeschichten für Kinder ab 3 Jahren 16.07.2016, 10:30 Uhr Bilderbuchgeschichten für Kinder ab 3 Jahren 21.07.2016,

Mehr

Susan Forward Vergiftete Kindheit Pdf Download ->>> DOWNLOAD

Susan Forward Vergiftete Kindheit Pdf Download ->>> DOWNLOAD Susan Forward Vergiftete Kindheit Pdf Download ->>> DOWNLOAD 1 / 5 2 / 5 Download..mystic..city..de..epub..PDF/ePub..eBooks..with..no..limit..and..without..survey...Susan.. Forward..language..:..de...Frauen..befreien..sich..von..den..Fesseln..der..Kindheit.Im...Erwachsenena

Mehr

Kurse für Seniorinnen und Senioren in der Computeria Herisau bis Dez. 2017

Kurse für Seniorinnen und Senioren in der Computeria Herisau bis Dez. 2017 Kurse für Seniorinnen und Senioren in der Computeria Herisau bis Dez. 2017 Grundkurs Windows 10 (Einsteiger) Lernen Sie die Grundlagen von Microsoft Windows 10 kennen. Nach diesem Kurs haben Sie einen

Mehr

Deutsch-Polnisches Jugendwerk Polsko-Niemiecka Współpraca Młodzieży

Deutsch-Polnisches Jugendwerk  Polsko-Niemiecka Współpraca Młodzieży Krakau AK-Museum Geschichte Das Museum der Heimatarmee [poln. Armia Krajowa, AK] trägt den Namen General Emil Fieldorf und entstand im Jahre 2000 in Krakau als kulturelle Organisation der kommunalen Selbstverwaltung

Mehr

Stadtwohnungen im Stadthaus Sigmaringen. Stand: August 2017 CZ

Stadtwohnungen im Stadthaus Sigmaringen. Stand: August 2017 CZ Stadtwohnungen im Stadthaus 72488 Sigmaringen Stand: August 2017 CZ Moeck@activ group.eu 1 Ihre Kapitalanlage in der Sigmaringer Innenstadt Moeck@activ group.eu 2 Standort und Fakten Stadt: 72488 Sigmaringen

Mehr

Stadtbücherei Plettenberg: Jahresbericht 2015

Stadtbücherei Plettenberg: Jahresbericht 2015 : Jahresbericht 2015 Basiszahlen Besuche: 47.192 Personen/ 194 pro Tag (47.902 / 196) Entleihungen: 111.670 ME/ 460 pro Tag (114.601 / 470) Aktive Nutzer: 2.503 (2.595) Fernleihe: 184 Bestellungen (267)

Mehr

D I E G A N Z E W E L T D E S M O B I L E N R E I S E N S. Mit Freunden unterwegs

D I E G A N Z E W E L T D E S M O B I L E N R E I S E N S. Mit Freunden unterwegs D I E G A N Z E W E L T D E S M O B I L E N R E I S E N S Gruppenangebote Mit Freunden unterwegs Entdecken Sie im Erwin Hymer Museum die Sehnsuchtsorte der Welt! Erleben Sie Kultur- und Technikgeschichte

Mehr

Info & News. Geschrieben 27. Jan :05 Uhr

Info & News. Geschrieben 27. Jan :05 Uhr Info & News Naturausstellung zur Evolution des Fluges am Fraport :: Info & News : Info & News: Naturausstellung zur Evolution des Fluges am Fraport Geschrieben 27. Jan 2017-12:05 Uhr Was haben Tintenfische

Mehr

Vereinigte Arabische Emirate

Vereinigte Arabische Emirate Vereinigte Arabische Emirate Traumurlaub im Land des Luxus Erleben Sie die Trendmetropole des Orients und tauchen Sie ein in die märchenhafte Welt von 1001 Nacht. Angebot gilt nur bis zum 23.10.2017! Entdecken

Mehr

Aktuelle Veranstaltungen in Niebüll

Aktuelle Veranstaltungen in Niebüll 16.01.2017 Ausstellung Michael Ende Stadtbücherei Niebüll Stadtmarketing Niebüll GmbH 10.02.2017 Exo P Notate - Inge Wilkens, Malerei Vernissage 10.2.17 20.00 Uhr, Ausstellung vom 11.2.17-12.3.17 Richard-Haizmann-Museum

Mehr

Rhetorische Mittel Tabelle Pdf Download ->>>

Rhetorische Mittel Tabelle Pdf Download ->>> 1 / 5 Rhetorische Mittel Tabelle Pdf Download ->>> http://shurll.com/afq1n 2 / 5 3 / 5 Rhetorische...Mittel:...Name:...Definition:...Beispiel:...Addierende...Zusammensetzung:...gleichbe rechtigte,...einander...widersprechende...gliederdownload..bei..school-scout.de...bereitende..tab

Mehr

HB1 Design & Budget Hotel Wien Schönbrunn

HB1 Design & Budget Hotel Wien Schönbrunn HB1 Design & Budget Hotel Wien Das HB1 Hotel befindet sich in der wunderschönen österreichischen Hauptstadt Wien, nicht weit von Schloss, dem Technischen Museum Wien und dem U-Bahnhof entfernt. Bis in

Mehr

Bewerbungsschluss: Ort: München. Seite 1/5

Bewerbungsschluss: Ort: München. Seite 1/5 Projektleitung auf Honorarbasis - mit einem abgeschlossenen Studium der Sozialen Arbeit (FH) oder einer vergleichbaren Qualifikation - für das Sport- und Gewaltpräventionsprojekt Giesinger Nightball Bewerbungsschluss:

Mehr

Bewerbungsschluss: Ort: München. Seite 1/5

Bewerbungsschluss: Ort: München. Seite 1/5 Projektleitung auf Honorarbasis - mit einem abgeschlossenen Studium der Sozialen Arbeit (FH) oder einer vergleichbaren Qualifikation - für das Sport- und Gewaltpräventionsprojekt Nightball Bogenhausen

Mehr

Angebote des Kinder und Familienzentrum für das 2. Halbjahr 2017:

Angebote des Kinder und Familienzentrum für das 2. Halbjahr 2017: Angebote des Kinder und Familienzentrum für das 2. Halbjahr 2017: Ein Kind, was nun! oder Starke Kinder, starke Eltern Kompetenztraining für Eltern und die es werden möchten. Häufig fühlen sich Eltern

Mehr

Veranstaltungskalender Rodgau

Veranstaltungskalender Rodgau 09.10.2016, 10:00 Uhr Downstairs - Jugendgottesdienst Downstairs heißt der Jugendgottesdienst der Ev. Emmausgemeinde! Einmal im Monat und parallel zum Erwachsenengottesdienst findet diese Gottesdienstform

Mehr

SelbstVerständlich Inklusion

SelbstVerständlich Inklusion SelbstVerständlich Inklusion Der Bayerische Jugendring (BJR) setzt sich verstärkt mit dem Thema "Inklusion in der Kinder- und Jugendarbeit" auseinander, d.h. mit der Lebenssituation von jungen Menschen

Mehr

MAINZ EIN BLICK, VIELE ANSICHTEN

MAINZ EIN BLICK, VIELE ANSICHTEN MAINZ EIN BLICK, VIELE ANSICHTEN NEUES BEGLEITPROGRAMM Landesmuseum Mainz VERLÄNGERUNG RUNG bis 08.01.2017.2017 ab 8.11.2016 SZENEN- WECHSEL! ENTDECKEN SIE... In kaum einer anderen deutschen Innenstadt

Mehr

WHY ARE YOU CREATIVE?

WHY ARE YOU CREATIVE? Leipziger Straße 16 D-10117 Berlin Telefon +49 (0)30 202 94 0 Telefax +49 (0)30 202 94 111 E-Mail mfk-berlin@mspt.de www.museumsstiftung.de Nr. 1 / Berlin, den 4. Januar 2018 Veranstaltungskalender Februar

Mehr

Wohnen mit Ausblick. auf historischem Grund

Wohnen mit Ausblick. auf historischem Grund Wohnen mit Ausblick auf historischem Grund Leben undwohnen in Kelheim Landschaftlich reizvoll liegt Kelheim am Ausläufer der Jurahöhen und dem Donaudurchbruch. Das 5,5 km lange 400 m breite Naturschutzgebiet

Mehr

Veranstaltungen Mai - August 2018

Veranstaltungen Mai - August 2018 Veranstaltungen Mai - August 2018 Übersicht Samstag Samstag Sonntag 5.5. 5.5. 6.5. 9.5. 16.5. Vorlesestunde mit Roswitha Schäfauer Großer Bücherflohmarkt Großer Bücherflohmarkt Ab zwei schon dabei! Vorlesen

Mehr

GASTBEITRAG: TAG DES BUCHES 2017 AN DER SELMA-LAGERLÖF- GEMEINSCHAFTSSCHULE VON MAULINA BIS SYDNEY SEAPUNK

GASTBEITRAG: TAG DES BUCHES 2017 AN DER SELMA-LAGERLÖF- GEMEINSCHAFTSSCHULE VON MAULINA BIS SYDNEY SEAPUNK GASTBEITRAG: TAG DES BUCHES 2017 AN DER SELMA-LAGERLÖF- GEMEINSCHAFTSSCHULE VON MAULINA BIS SYDNEY SEAPUNK Ahrensburg (je/pm). Auf die Frage des Erfolgsautors Finn Ole Heinrich: Wer von euch ist denn schon

Mehr

Wilhelmstrasse 1 Eine Museum für die Hauptstadt Wiesbaden

Wilhelmstrasse 1 Eine Museum für die Hauptstadt Wiesbaden Wilhelmstrasse 1 Eine Museum für die Hauptstadt Wiesbaden Öffentlich: Museum (von Stadt- bis Spezialmuseum) Einrichtungen für Austausch und Begegnung Park und Grünflächen (keine Bebauung) Einrichtungen

Mehr

BUNT STATT SCHWARZ-WEISS

BUNT STATT SCHWARZ-WEISS BUNT STATT SCHWARZ-WEISS MitMenschen für Vielfalt, Toleranz & Demokratie 14. BIS 20. MÄRZ 2016 BSSW-ESPELKAMP.DE #BSSW GRÜNES LICHT GEBEN MO 14. MÄRZ 2016 17:15 UHR ISY7 Uns alle betrifft das Thema Rassismus.

Mehr

bibliotheken Stadt Hohen Neuendorf

bibliotheken Stadt Hohen Neuendorf bibliotheken Stadt Hohen Neuendorf www.bibliothek.hohen-neuendorf.de Stadtbibliothek hohen neuendorf Schönfließer Straße 17 16540 Hohen Neuendorf Dorothea Nemitz Telefon (03303) 40 28 79 E-Mail: stadtbibliothek@hohen-neuendorf.de

Mehr

Neutraubling (Bayern): Lokale Unternehmer als Akteure der Zentrenentwicklung. Thomas Kuhnt Projektmanagement Stadt Neutraubling

Neutraubling (Bayern): Lokale Unternehmer als Akteure der Zentrenentwicklung. Thomas Kuhnt Projektmanagement Stadt Neutraubling Neutraubling (Bayern): Lokale Unternehmer als Akteure der Zentrenentwicklung Thomas Kuhnt Projektmanagement Stadt Neutraubling Agenda Stadt Neutraubling Frühere Unternehmergemeinschaften Unternehmen in

Mehr

Pfingstival 23.-24. Mai 2015 30. Geburtstag der Big Band 30 Jahre Söderblom-Big Band Das Pfingstival Eine Ehemalige erinnert sich Schon mehr als 500 Söderblomer traten während ihrer Schulzeit der Big Band

Mehr

Bayreuther Bierkultur-Runde

Bayreuther Bierkultur-Runde Bayreuther Bierkultur-Runde Kategorien: Wanderung Tourismusverbände: Fränkische Schweiz Weglänge: 8,5 km Landkreis: Bayreuth Orte entlang der Tour: Bayreuth Tourendauer: 2,5 Stunden Brauereien entlang

Mehr

Veranstaltungen März 2017

Veranstaltungen März 2017 Veranstaltungen März 2017 Mi, 1.3., 16 18 Uhr Workshop für Jugendliche: Atelier Mappenkurs Für Studiengänge wie Freie Kunst, Design oder auch Fotografie benötigen Studienbewerber/innen eine sogenannte

Mehr

ZUM GEBURTSTAG DES PRINZEN

ZUM GEBURTSTAG DES PRINZEN ZUM GEBURTSTAG DES PRINZEN OPEN HOUSE IM WINTERPALAIS Winterpalais 10 bis 18 Uhr Open House im Winterpalais, 2013 Belvedere, Wien ZUM 352. GEBURTSTAG PRINZ EUGENS OPEN HOUSE IM WINTERPALAIS Anlässlich

Mehr

Europäische Tage des Denkmals 2017

Europäische Tage des Denkmals 2017 DEPARTEMENT BILDUNG, KULTUR UND SPORT Abteilung Kultur Kantonale Denkmalpflege 23. November 2017 RÜCKBLICK Europäische Tage des Denkmals 2017 Am Infostand der Kantonalen Denkmalpflege. Kantonale Denkmalpflege

Mehr

Aktuelles Programm für Schulen und Kindergärten

Aktuelles Programm für Schulen und Kindergärten Aktuelles Programm für Schulen und Kindergärten Kimsooja. Weaving the World Eintauchen in die Raumwelten der koreanischen Künstlerin Zur Ausstellung: Kimsooja. Weaving the World 22. September 2017 bis

Mehr

AUSFLÜGE & BUSUNTERNEHMEN 2018

AUSFLÜGE & BUSUNTERNEHMEN 2018 AUSFLÜGE & BUSUNTERNEHMEN 2018 BESUCHEN SIE DAS MÄRCHEN Besuchen Sie Gavnø Schloß und Park- der Eingang ermöglicht Eintritt zum gesamten Gebiet. Eintritt für Busunternehmen DKK 99,00 pro Person. Freier

Mehr

Programm 6. Dialogforum Mauthausen KZ-Gedenkstätte Mauthausen, Erinnerungsstraße 1, 4310 Mauthausen PROGRAMM - DETAILS

Programm 6. Dialogforum Mauthausen KZ-Gedenkstätte Mauthausen, Erinnerungsstraße 1, 4310 Mauthausen PROGRAMM - DETAILS Programm 6. Dialogforum Mauthausen 22. - 23.09.2014 KZ-Gedenkstätte Mauthausen, Erinnerungsstraße 1, 4310 Mauthausen PROGRAMM - DETAILS Montag, 22.09.2014 10:00-11:00 11:00-12:30 12:30-13:30 Eröffnung

Mehr

madonna frau mutter kultfigur

madonna frau mutter kultfigur sonderausstellung vom 16.10.2015 bis 14.2. 6 madonna frau mutter kultfigur Von der Muttergöttin bis zur Pop-Ikone war es ein langer Weg. Geprägt von antiken Vorstellungen erlebte die Gottesmutter Maria

Mehr

Rahmenprogramm - Implantologiekongress Mindesteilnehmerzahl muss erreicht werden

Rahmenprogramm - Implantologiekongress Mindesteilnehmerzahl muss erreicht werden Rahmenprogramm - Implantologiekongress 29.11.- 01.12.2007 Mindesteilnehmerzahl muss erreicht werden Donnerstag, 29. November 2007 1. Altstadtbummel (zu Fuß) Dieser Spaziergang führt Sie durch den historischen

Mehr

Neue Medien. 1. Aktuelles

Neue Medien. 1. Aktuelles November 2014 Grau und ungemütlich kommt nun der November auf uns zu. Um diesen Monat ein bisschen bunter zu gestalten, haben wir einiges für Sie zu bieten. Neben einer Weihnachtsausstellung findet auch

Mehr

montags freitags Zu jedem Training ist bitte entsprechende Trainingsbekleidung für!!! drinnen und draußen!!!,

montags freitags Zu jedem Training ist bitte entsprechende Trainingsbekleidung für!!! drinnen und draußen!!!, Leichtathletik Trainingszeiten Förderschulhalle und Außenanlage Kinder U10 montags 16:00-17:30 Uhr (Jgh 2011-2008) ab 5 Jahre dienstags (Jgh 2007-2001) Jugendliche U12/14 und U16 neue Sporthalle und Außenanlage

Mehr

Jugendliche und Internet

Jugendliche und Internet Jugendliche und Internet Ratgeber für Eltern Ein Heft in Leichter Sprache Was steht in diesem Heft? Im Internet surfen 3 Soziale Netzwerke 4 Alters-Grenzen bei sozialen Netz-Werken 5 Privates im Internet

Mehr

AUSSTELLUNG VISION LEON LÖWENTRAUT

AUSSTELLUNG VISION LEON LÖWENTRAUT AUSSTELLUNG VISION LEON LÖWENTRAUT BRAZILIAN MENTALITY 200 x 110 x 4 cm Acryl und Pastellkreide auf Leinwand Siri Erben und Leon Löwentraut Erst 2013 gegründet, ist die art box berlin bereits innerhalb

Mehr

Entleihungen

Entleihungen Jahresbericht des BIZ Haßfurt für das Jahr 2014 Erneut konnte im BIZ Haßfurt ein sehr erfolgreiches Jahr verzeichnet werden. Die Leser der Kreis- und Stadtbibliothek Haßfurt entliehen zusammen 168.669

Mehr

Teto und der große Affe

Teto und der große Affe Teto und der große Affe Mika Riedel Ich möchte Marion Hartl, Annette Kellner, und Sebastian Riedel für die Hilfe bei der Übersetzung dieses Buches danken. 2015 riedelcastro publishing. Eines Tages erhielt

Mehr

F e l i c i t a s O e h l e r

F e l i c i t a s O e h l e r QUER SCHNITT Felicitas Oehler QUER SCHNITT Schweizer Scherenschnitte aus fünf Jahrhunderten Felicitas Oehler Haupt Verlag Zur Autorin: Felicitas Oehler, 1949 in Aarau geboren, studierte Volkskunde, Europäische

Mehr

Maritim Hotel Nürnberg

Maritim Hotel Nürnberg A Stand: 28.12.2016 Deutschland / Nürnberg Maritim Hotel Nürnberg Beschreibung A Das Maritim Hotel Nürnberg erwartet Sie in unmittelbarer Nähe zur historischen Altstadt mit ihren zahlreichen sehenswerten

Mehr

Veranstaltungen. in der Stadtbücherei. September - Dezember 2017

Veranstaltungen. in der Stadtbücherei. September - Dezember 2017 Veranstaltungen in der Stadtbücherei September - Dezember 2017 Übersicht Dienstag 5.9. 16.9. 20.9. 23.9. 30.9. Sommerferienprogramm: Filzen Abschlussparty Heiß auf Lesen, Klasse 5-7 Spieleabend Abschlussparty

Mehr

1 Allgemeines. 2 Besichtigung

1 Allgemeines. 2 Besichtigung Besucher- und Benutzungsordnung für das Stadtmuseum Rastatt, das Riedmuseum im Stadtteil Ottersdorf, die Städtische Galerie Fruchthalle sowie die Historische Bibliothek 1 Allgemeines Die Stadt Rastatt

Mehr

Wenn Eltern süchtig sind, leiden die Kinder

Wenn Eltern süchtig sind, leiden die Kinder 13. Februar 2017 Wenn Eltern süchtig sind, leiden die Kinder (gl) Suchtberatungsstellen der Region Mainz und Mainz Bingen beteiligen sich an der Aktionswoche für Kinder aus suchtbelasteten Familien. Wie

Mehr

Zielgruppe: Alle Interessierten Ansprechpartner: Simone Schulte/ Mitarbeiterteam Markus-Kindergarten

Zielgruppe: Alle Interessierten Ansprechpartner: Simone Schulte/ Mitarbeiterteam Markus-Kindergarten Kinderkino Für Kinder im Alter von 4 Jahren bis 8 Jahren Einmal jährlich zeigt der Medienpädagoge Jürgen Hecker auf der großen Kino-Leinwand einen ausgewählten Kinderfilm. In der Filmpause gibt es Popcorn

Mehr

Zielgruppenbefragung Jugendcafé xy

Zielgruppenbefragung Jugendcafé xy Zielgruppenbefragung Jugendcafé xy 2010/2011 Erkenntnisinteresse und Ziel Bekanntheit und Bewertung des bestehenden Angebots durch die Zielgruppe Präferenzen der Zielgruppe hinsichtlich Veranstaltungsarten,

Mehr

1 Allgemeines. 2 Besichtigung

1 Allgemeines. 2 Besichtigung Besucher- und Benutzungsordnung für das Stadtmuseum Rastatt, das Riedmuseum im Stadtteil Ottersdorf, die Städtische Galerie Fruchthalle sowie die Historische Bibliothek 1 Allgemeines Die Stadt Rastatt

Mehr

I n s t i t u t f ü r D e m o s k o p i e A l l e n s b a c h. Auszug AWA Allensbacher Marktanalyse Werbeträgeranalyse CODEBUCH

I n s t i t u t f ü r D e m o s k o p i e A l l e n s b a c h. Auszug AWA Allensbacher Marktanalyse Werbeträgeranalyse CODEBUCH I n s t i t u t f ü r D e m o s k o p i e A l l e n s b a c h Auszug AWA 2014 Allensbacher Marktanalyse Werbeträgeranalyse CODEBUCH Genutzte Informationsquellen (s.s. 193) Ich frage jemanden in meiner

Mehr

FLEISCH! Jäger, Fischer, Fallensteller in der Steinzeit. Deutschordensmuseum Bad Mergentheim

FLEISCH! Jäger, Fischer, Fallensteller in der Steinzeit. Deutschordensmuseum Bad Mergentheim FLEISCH! Jäger, Fischer, Fallensteller in der Steinzeit Deutschordensmuseum Bad Mergentheim 19. Mai bis 17. September 2017 FLEISCH! Jäger, Fischer, Fallensteller in der Steinzeit 19. Mai bis 17. September

Mehr

Eine prachtvolle Insel für die Kunst Die Museumsinsel präsentiert Schätze der Welt

Eine prachtvolle Insel für die Kunst Die Museumsinsel präsentiert Schätze der Welt BER LIN Eine prachtvolle Insel für die Kunst Die Museumsinsel präsentiert Schätze der Welt Cool durch die Nacht Berlins quirlige Clubszene ist dem Trend voraus Die wichtigsten MARCO POLO Highlights! Diese

Mehr

AUSSCHREIBUNg 3 TAGE KUNST. Ausschreibung. Messe für Gegenwartskunst

AUSSCHREIBUNg 3 TAGE KUNST. Ausschreibung. Messe für Gegenwartskunst Bezirksamt Charlottenburg-Wilmersdorf von Berlin Abteilung Bürgerdienste, Weiterbildung, Kultur, Hochbau und Immobilien Amt für Weiterbildung und Kultur, Fachbereich Kultur Kommunale Galerie Berlin Hohenzollerndamm

Mehr

AUSSCHREIBUNg 3 TAGE KUNST. Ausschreibung. Messe für Gegenwartskunst

AUSSCHREIBUNg 3 TAGE KUNST. Ausschreibung. Messe für Gegenwartskunst Bezirksamt Charlottenburg-Wilmersdorf von Berlin Abteilung Bürgerdienste, Weiterbildung, Kultur, Hochbau und Immobilien Amt für Weiterbildung und Kultur, Fachbereich Kultur Kommunale Galerie Berlin Hohenzollerndamm

Mehr

Bücherflohmarkt der Büchereifreunde

Bücherflohmarkt der Büchereifreunde Liebe Leserinnen und Leser der Stadtbücherei, Sommer 2016 unser Newsletter Sommer 2016 steht ganz im Zeichen des Urlaubs. In der Bücherei finden Sie nicht nur Reiseführer, sondern auch unterhaltsame Urlaubslektüre.

Mehr

Veranstaltungskalender Rodgau

Veranstaltungskalender Rodgau 18.01.2017, 16:00 Uhr Treffpunkt für alle Kinder von 8-13 Jahren Im bist DU mittendrin statt nur einer von vielen. Wir erleben gemeinsam spannende Veranstaltungsort: Ev. Emmausgemeinde 19.01.2017, 17:00

Mehr

Zupfinstrumente. Gitarre, E-Gitarre, E-Bass, Hackbrett, Zither

Zupfinstrumente. Gitarre, E-Gitarre, E-Bass, Hackbrett, Zither Zupfinstrumente Gitarre, E-Gitarre, E-Bass, Hackbrett, Zither Lehrkräfte Mag. Gabriele Hein Mag. Bernhard Rehn Informationen für Eltern Nachfolgende Informationen sollen Ihnen einen generellen Überblick

Mehr

8.3 Elektronisches Buch/E-Book

8.3 Elektronisches Buch/E-Book 8.3 Elektronisches Buch/E-Book Das Buch in seiner bekannten Form mit bedruckten Blättern, die am Rücken zusammengebunden sind, ist ein vollständiges Produkt, das die Leserin/der Leser sofort nutzen kann.

Mehr

Unterwegs in Berlin. Reiseführer durch Steglitz von Ann-Philine, Paulina und Nadine

Unterwegs in Berlin. Reiseführer durch Steglitz von Ann-Philine, Paulina und Nadine Unterwegs in Berlin Friedrich Bayer - Schule Klasse 9b 28.06. 02.07.2010 Steglitz Reiseführer durch Steglitz von Ann-Philine, Paulina und Nadine Workshop: Literatur Workshopleitung: Markus Beauchamp Ein

Mehr

Aktiv Ferien Klosters Dokument: Ferienbericht Homepage Erstellt: / BLW Seite 1 /8

Aktiv Ferien Klosters Dokument: Ferienbericht Homepage Erstellt: / BLW Seite 1 /8 Aktiv Ferien Klosters 09.09. 12.09.2016 Dokument: 20160921 Ferienbericht Homepage Erstellt: 28.11.2016 / BLW Seite 1 /8 1. Ferienbericht Zu Beginn besichtigen wir das sechsstöckige Museum des Schlosses

Mehr

Fachtag. Digitale Welt in Kita und Schule Medienkompetenz zwischen Anspruch und Realität

Fachtag. Digitale Welt in Kita und Schule Medienkompetenz zwischen Anspruch und Realität Fachtag Digitale Welt in Kita und Schule Medienkompetenz zwischen Anspruch und Realität 29. Februar 2016 Haus Düsse Bad Sassendorf-Ostinghausen Dokumentation Kreis Soest Gefördert durch die Programm des

Mehr

Stadtbibliothek Baden.

Stadtbibliothek Baden. Stadtbibliothek Baden www.stadtbibliothek.baden.ch Ein modernes und vielfältiges Medienangebot, welches viel Freude bereitet. Physische Medien sowie E-Medien für alle Altersgruppen: Belletristik und Sachbücher,

Mehr

Worte von Bundespräsident Dr. Heinz Fischer. zur Eröffnung der Ausstellung Wenzel von. Böhmen. Heiliger und Herrscher in der

Worte von Bundespräsident Dr. Heinz Fischer. zur Eröffnung der Ausstellung Wenzel von. Böhmen. Heiliger und Herrscher in der Worte von Bundespräsident Dr. Heinz Fischer zur Eröffnung der Ausstellung Wenzel von Böhmen. Heiliger und Herrscher in der Österreichischen Nationalbibliothek am Mittwoch, dem 25. November 2009 Sehr geehrte

Mehr

Mediainformation. in münchen werben. ARTMuc Magazin für Kunst und aktuelle Ausstellungen in München

Mediainformation. in münchen werben. ARTMuc Magazin für Kunst und aktuelle Ausstellungen in München Mediainformation einzigartig in münchen werben ARTMuc Magazin für Kunst und aktuelle Ausstellungen in München einzigartiger kompass für kunst und ausstellungen »Schon nach drei Monaten ein unverzichtbarer

Mehr

3 TAGE KUNST 2017 Messe für Gegenwartskunst

3 TAGE KUNST 2017 Messe für Gegenwartskunst Ausschreibung 3 TAGE KUNST 2017 Messe für Gegenwartskunst veranstaltet vom Kulturamt Charlottenburg-Wilmersdorf zur Förderung der Künstlerinnen und Künstler im Bezirk Zum sechsten Mal in Folge veranstaltet

Mehr

farbenfrohes nürnberg

farbenfrohes nürnberg farbenfrohes nürnberg Park Inn by Radisson Nürnberg Sandstraße 2-8, D-90443 Nürnberg, Deutschland T: +49 (0) 911 70404-0, F: +49 (0) 911 70404-390 info.nuernberg@rezidorparkinn.com Hotelbroschüre parkinn.de/hotel-nuernberg

Mehr

DiKiBu - Dietzenbacher Kinderbuchtage

DiKiBu - Dietzenbacher Kinderbuchtage DiKiBu - Dietzenbacher Kinderbuchtage 19.11. 21.11.2010 Anmeldungen für Schulklassen bei Frau Jasmin Kollmann unter Tel.: 06074 / 373320 oder unter kollmann@dietzenbach.de Bis 3 Jahre 3 6 Jahre 6 9 Jahre

Mehr

Kreisau Internationale Jugendbegegnungsstätte Gedenkstätte Europäische Akademie

Kreisau Internationale Jugendbegegnungsstätte Gedenkstätte Europäische Akademie Kreisau Internationale Jugendbegegnungsstätte Gedenkstätte Europäische Akademie Geschichte Die Internationale Jugendbegegnungsstätte Stiftung Kreisau für Europäische Verständigung, kurz IJBS Kreisau genannt,

Mehr

Das Rotkäppchen und der Wolf - ein modernes Märchen

Das Rotkäppchen und der Wolf - ein modernes Märchen Das Rotkäppchen und der Wolf - ein modernes Märchen 04.02.2014 von Melanie Posner (Kommentare: 3) Es war einmal ein kleines süßes Mädchen, das hatte jedermann lieb, der sie nur ansah, am allerliebsten

Mehr

Das Museum der Brotkultur in Ulm

Das Museum der Brotkultur in Ulm Das Museum der Brotkultur in Ulm von Carmen Stadelhofer Getreide und Brot haben das Leben der Menschen seit Jahrtausenden in umfassender Weise geprägt: ihre Arbeit, ihr Wohlbefinden, aber auch ihr Leid.

Mehr

Internet-Plattform Farmtune will Landwirte und Technik besser vernetzen

Internet-Plattform Farmtune will Landwirte und Technik besser vernetzen m2xpert Internet-Plattform Farmtune will Landwirte und Technik besser vernetzen Maschinen- und Systemhersteller können auf App-Marktplatz Landwirten neue Dienste anbieten m2xpert Das m2xpert Team aus Bielefeld

Mehr

Ganesha Ein Gott mit. Weshalb hat Ganesha einen. Elefantenkopf

Ganesha Ein Gott mit. Weshalb hat Ganesha einen. Elefantenkopf Weshalb hat Ganesha einen Elefantenkopf? Ganesha Ein Gott mit Elefantenkopf Ganesha ist einer der beliebtesten Götter Indiens. Aber warum ist sein Stosszahn abgebrochen und wieso hat er überhaupt einen

Mehr

Samstag 9. September 2017, ab 14:00 Hauptplatz Feldbach

Samstag 9. September 2017, ab 14:00 Hauptplatz Feldbach Presseinfo Samstag 9. September 2017, ab 14:00 Hauptplatz Feldbach Aktivitäten Das schönste Rad der Stadt Preisverleihung Gewinnspiel im Rahmen des Radfestes - Verlosung Radl-Kuriositäten zum Selbstfahren

Mehr

Kunsthaus Bregenz. Termine

Kunsthaus Bregenz. Termine Kunsthaus Bregenz Veranstaltungen im Kunsthaus Bregenz im Rahmen der Ausstellung Jake und Dinos Chapman "Explaining Christians to Dinosaurs" vom 28. Januar bis 20. Februar 2005 Termine 1. Eröffnung der

Mehr

www.peter-buchacher.at

www.peter-buchacher.at www.peter-buchacher.at liste (Stand vom 01.04.2014) Abzüge Abzug: Klassik Hochglanz 13 x 18 cm 7,99 Abzug: Klassik Hochglanz 20 x 30 cm 9,99 Abzug: Premium Hochglanz 13 x 18 cm 9,99 Abzug: Premium Hochglanz

Mehr

DiKiBu - Dietzenbacher Kinderbuchtage

DiKiBu - Dietzenbacher Kinderbuchtage DiKiBu - Dietzenbacher Kinderbuchtage - 19.11. 21.11.2010 Anmeldungen für Schulklassen bei Frau Jasmin Kollmann unter Tel.: 06074 / 373320 oder unter kollmann@dietzenbach.de Bis 3 Jahre 3 6 Jahre 6 9 Jahre

Mehr

Wie Ihre Werbung zum "Blickfang" wird - Der Augenkamera- Workshop

Wie Ihre Werbung zum Blickfang wird - Der Augenkamera- Workshop Wie Ihre Werbung zum "Blickfang" wird - Der Augenkamera- Workshop Betrachten Sie Ihre Werbemittel mit den Augen Ihrer Kunden und gestalten Sie sie erfolgsorientiert. Eine schöne Gestaltung macht noch keine

Mehr

OFFIZIELLES PROGRAMMHEFT NIEDERÖSTERREICHISCHE LANDESMEISTERSCHAFTEN (INDOOR)

OFFIZIELLES PROGRAMMHEFT NIEDERÖSTERREICHISCHE LANDESMEISTERSCHAFTEN (INDOOR) OFFIZIELLES PROGRAMMHEFT NIEDERÖSTERREICHISCHE LANDESMEISTERSCHAFTEN (INDOOR) Die Schule für Design Aufbaulehrgang für Absolventen von Fach- und Meisterschulen Kolleg für Maturanten OPEN HOUSE 20. & 21.

Mehr

Thema Kategorie Fernlehrgang möglich Inhouse im Schulungscenter möglich Expertenstandard: Harnkontinenz. kostenloses Webinar ja ja nein

Thema Kategorie Fernlehrgang möglich Inhouse im Schulungscenter möglich Expertenstandard: Harnkontinenz. kostenloses Webinar ja ja nein 15.03.2017 - Expertenstandard: Harnkontinenz Thema Kategorie Fernlehrgang möglich Inhouse im Schulungscenter möglich 15.03.2017 - Expertenstandard: Harnkontinenz kostenloses Webinar ja ja nein Inhalt Kurzinformationen

Mehr

Belvedere. Schloss. Die Kunst zu feiern

Belvedere. Schloss. Die Kunst zu feiern Belvedere Schloss Die Kunst zu feiern OBERES BELVEDERE, Außenansicht Unvergleichlich Durch Die spektakuläre Lage des Oberen Belvedere können sie den Wohl berühmtesten BlicK Auf Wien, den Canaletto-Blick,

Mehr

Regie-und Schauspielworkshop

Regie-und Schauspielworkshop Regie-und Schauspielworkshop Ein Regie- und Schauspiel Workshop für: Schulklassen, Spiel- und Bühnenspielgruppen. Leitung: Ines Ganahl Regie und Schauspiel Michaela Penteker Christian Döring Schauspiel

Mehr

Höhepunkte der Reise Routenbeschreibung für 5 Tage Verfügbare Termine Im Reisepreis enthalten

Höhepunkte der Reise Routenbeschreibung für 5 Tage Verfügbare Termine Im Reisepreis enthalten Ihre Reise 5 Tage ab 875,00 Höhepunkte der Reise Routenbeschreibung für 5 Tage Verfügbare Termine Im Reisepreis enthalten Übersicht Route Preise & Termine Berlin ist bekannt für seine rauschenden Silvesternächte.

Mehr

Pflegewohnungen in Ettingen und Biel-Benken sowie betreutes Wohnen in Biel-Benken gehören zu unserem erweiterten Angebot.

Pflegewohnungen in Ettingen und Biel-Benken sowie betreutes Wohnen in Biel-Benken gehören zu unserem erweiterten Angebot. WOHNEN IM ALTER LEBEN IM BLUMENRAIN Die Bedürfnisse der älteren Generation haben sich im Laufe der Zeit geändert. Heute zählen individuelles Wohlbefinden, Selbstbestimmung, Mobilität und der Austausch

Mehr

ERSTBEZUG Höchste Wohn- und Lebensqualität!

ERSTBEZUG Höchste Wohn- und Lebensqualität! ERSTBEZUG Höchste Wohn- und Lebensqualität! Zimmer Objektnummer: 335/00458 Eine Immobilie von Immobilienjäger Zahlen, Daten, Fakten Art: Land: PLZ/Ort: Baujahr: Alter: Wohnfläche: Zimmer: Bäder: WC: Heizwärmebedarf:

Mehr

500 JAHRE REFORMATIONSGESCHICHTE - WO LUTHERS ERBE AM LEBENDIGSTEN IST

500 JAHRE REFORMATIONSGESCHICHTE - WO LUTHERS ERBE AM LEBENDIGSTEN IST SONDERREISEN 6 TAGE L U T H E R - J U B I L Ä U M 2 017 500 JAHRE REFORMATIONSGESCHICHTE - WO LUTHERS ERBE AM LEBENDIGSTEN IST Martin Luther und die Reformation haben Spuren hinterlassen. Sie finden sich

Mehr