Saugfilter. Rücklauffilter: Druckfilter. Hydraulikaggregate und Zubehör H Y D R O C A R D A N. Anwendungsgebiete: Saug- und Rücklauffilter:

Save this PDF as:
 WORD  PNG  TXT  JPG

Größe: px
Ab Seite anzeigen:

Download "Saugfilter. Rücklauffilter: Druckfilter. Hydraulikaggregate und Zubehör H Y D R O C A R D A N. Anwendungsgebiete: Saug- und Rücklauffilter:"

Transkript

1 H Y D R O Heid - Werkstraße 13, A Stockerau Tel /67516 Fax / Handelsges.m.b.H. FN g DVR-Nr C A R D A N Hydraulikaggregate und Zubehör Saugfilter Rücklauffilter Druckfilter Anwendungsgebiete: für Tankeinbau Saugfilter: Die der Baureihe SF stellen den Standard der Saugfilter für den Tankeinbau dar. Sie werden in der Regel am Sauganschluss der Pumpe montiert. Saugfilter der Baureihe ST hingegen können von außen in den Tank montiert werden. Rücklauffilter: Der Rücklauffilter der Baureihe OMTF stellen die Standardfilter für den Tankeinbau dar. Er wird von außen in den Tank montiert. Als wechselsensoren können die Zusatzeinrichtungen (s.s.11..) am aufgeschraubt werden. Der Austausch des s CR kann einfach durch Abschrauben des deckels von außen erfolgen. für Rohrleitungseinbau Saug- und Rücklauffilter: Die der Baureihe SO werden in Rohrleitungen montiert. Der Unterschied zwischen Rücklauf- und Saugfilter liegt in der Einstellung des Beipassventils (s.s.11-..). Als wechselsensoren können die Zusatzeinrichtungen (s.s.11...) am aufgeschraubt werden. Der Austausch des s SOE kann einfach durch Abschrauben erfolgen. Druckfilter: Druckfilter der Baureihe HPM werden zwischen Pumpe und Verbraucher geschalten um sicher zugehen, dass dem Verbraucher kein verschmutztes Öl zugeführt wird. Prospekt 02-06/04 Technische Änderungen vorbehalten

2 für Tankeinbau SF Saugfilter für Tankeinbau max. Abmessungen [mm] Durchfluss [l/min] A B C CH SF /8'' SF /2'' SF /4'' SF 34A 20 1/2'' 64 SF 100A 35 3/4'' 46 SF '' SF 112D SF /4'' 60 SF 112A /2'' SF 112B SF 200A 230 2'' 260 SF 112C /2'' SF 200B 220 2'' SF /2'' SF '' patrone: patrone Material R 60 AISI µmm R 90 Messing 90 µmm R 125 Messing 125 µmm T 125 AISI µmm R 250 AISI µmm R 500 AISI µmm patrone SF 100A - R125 Technische Daten: Betriebstemperatur -25 C bis 90 C ST Saugfilter für Tankeinbau von außen zu montieren max. Abmessungen [mm] Durchfluss [l/min] A B C D E F G ST /2'' 3/4'' µm m ST /4'' µmm ST /2'' µmm ST /4'' 1'' µmm ST /2'' µmm ST /2'' µmm ST

3 OMTF Rücklauffilter für Tankeinbau Typ 1 Typ 2 Typ 3 Typ Abmessungen [mm] A B C D E F G H I L M OMTF 40 1/2'' OMTF 65 OMTF 75 OMTF 85 OMTF 100 3/4'' 1'' OMTF OMTF /4'' OMTF OMTF /2'' OMTF 350 2'' : Feinheit -micron Beschreibung OMTF 85 - A - - ohne lement A 10 Papierfilterelement B 25 Papierfilterelement C 60 elemt mit Stahlgewebe E 125 lement mit Messinggewebe G 10 mit Fiberglas H 25 mit Fiberglas inkl. s. Tabelle Technische Daten: max. Betriebsdruck 3 bar Bypassventil eingestellt auf 1,7 bar +/-10% Betriebstemperatur -25 C bis 90 C CR für Rücklauffilter Abmessungen [mm] A B C CR CR 65 (75) CR 100 (85) 130 CR 200 (150) CR ,5 41 CR Cr art CR 65 - A 11-13

4 Zusatzeinrichtungen*: OMTI-B : Manometer - Druckbereich 1-12 bar OMTI-D : Druckschalter; schließend ab 1,3 bar +/-10% OMTI-E : Druckschalter; öffnend ab 1,3 bar +/-10% OMTI-H : Membram-Druckschalter; umschaltend auf 1,3 bar +/-10% OMTI-B OMTI-D(E) OMTI-H * Die Zusatzeinrichtungen zeigen die Verschmutzung des s aufgrund der Druckdifferenz an. für Rohrleitungseinbau SO Saug- und Rücklauffilter für Rohrleitungseinbau Technische Daten: max. Betriebsdruck 12 bar Bypassventil eingestellt auf: - Saugfilter 0,25 bar +/- 10% - Rücklauffilter 1,7 bar +/- 10% Betriebstemperatur: -25 C bis 90 C kopf SO 5 T05 SOE - 05 SO 6 T05 SOE - 06 SO 10 T10 SOE - 10 SO 15 T10 SOE - 15 SO 20 T20 SOE - 10 SO 25 T20 SOE - 15 SO 30 T31 SOE - 10 SO 35 T31 SOE - 15 Feinheit -micron Beschreibung - - ohne lement A 10 Papierfilterelement B 25 Papierfilterelement C 60 elemt mit Stahlgewebe E 125 lement mit Messinggewebe SO 5 - A - S s. Tabelle Ausführung S Saugfilter R Rücklauffilter 11-14

5 SOE SOE 05 - A Abmessungen [mm] D1 D2 H1 SOE 05 3/4'' SOE 06 3/4'' SOE /4'' SOE /4'' T.. kopf T05 T10 T20 T * G 1/8 für Zusatzeinrichtungen

6 HPM Druckfilter für Rohrleitungseinbau Technische Daten: max. Betriebsdruck 420 bar Bypassventil eingestellt auf: 6 bar Betriebstemperatur: -25 C bis 95 C Typ 1 Typ 2 Typ 3 Typ A* max. Durchfluss* [l/min] bei Micron Abmessungen [mm] 3 (F) 10 (A) 25 (B) B H C D Z CH HPM HPM 282 1/2'' HPM HPM 421 3/4'' HPM HPM HPM '' HPM HPM Verschmutzungsanzeigen: : CHP 281 AXN OMTI-F1 OMTI-FR1 OMTI-G1 OMTI-F1 visueller Druckschalter OMTI-FR1 Druckschalter mit REED-Kontankt OMTI-G1 elektr. Druckschalter : gesamter : s. Tabelle max. Staudruck X... 20bar ; Y bar Dichtung N... NBR ; V... Viton Beipass-Ventil R... mit Beipassventil ; S... ohne Beipassventil CHP 281 A X N HPM 281 A X N R Feinheit -micron Beschreibung - - ohne lement A* 10 Papierfilterelement B* 25 Papierfilterelement F 3 mit Fiberglas G 10 mit Fiberglas H 25 mit Fiberglas L 10 mit Stahlgewebe M 25 mit Stahlgewebe N 6 mit Fiberglas P* 10 mit Nickelgewebe Q* 25 mit Nickelgewebe * nur mit Ausführung X erhältlich

Wegeventile. Blockbauweise. Blockbauweise mit Mengenregler. Plattenbauweise. Seite BM 20 BM 30 BM 40 BM 70 BM 150.

Wegeventile. Blockbauweise. Blockbauweise mit Mengenregler. Plattenbauweise. Seite BM 20 BM 30 BM 40 BM 70 BM 150. Wegeventile Seite 05-01 BM Blockbauweise BM 20 BM 30 BM 40 BM 70 BM 150 Seite 05-21 BF Blockbauweise mit Mengenregler BF 40 BF 70 BF 150 Seite 05-33 BC Plattenbauweise BC 40 BC 70 BC 150 www.hydro-cardan.at

Mehr

Stromventile VPR/3/EP 38 VPR/3/ET 38 VPR/3/EP 12 VPR/3/ET 12 VPR/3/EP 34 VPR/3/ET 34 VPR/3/EP 100 VPR/3/ET 100 VPR/3/EP 114 VPR/3/ET 114

Stromventile VPR/3/EP 38 VPR/3/ET 38 VPR/3/EP 12 VPR/3/ET 12 VPR/3/EP 34 VPR/3/ET 34 VPR/3/EP 100 VPR/3/ET 100 VPR/3/EP 114 VPR/3/ET 114 Stromventile Seite 09-01 PR 2 2-Wege- Stromregler PR/2/RL 38 PR/2/RL 12 PR/2/RL 34 PR/2/RL 100 Seite 09-03 PR 3 3-Wege- Stromregler PR/3/P 38 PR/3/T 38 PR/3/P 12 PR/3/T 12 PR/3/P 34 PR/3/T 34 PR/3/P 100

Mehr

ZP 1 ZP 2R ZP 3R. 0,9-9,8 cm³/u 0,6-36 l/min. 4,2-39,6 cm³/u 0,6-73 l/min. 22,5-56 cm³/u 14,3-107 l/min. Seite ZP 1R ZP 1T ZP 1S ZP 1V

ZP 1 ZP 2R ZP 3R. 0,9-9,8 cm³/u 0,6-36 l/min. 4,2-39,6 cm³/u 0,6-73 l/min. 22,5-56 cm³/u 14,3-107 l/min. Seite ZP 1R ZP 1T ZP 1S ZP 1V Zahnradpumpen Seite 3-1 ZP 1,9-9,8 cm³/u,6-36 l/min ZP 1R ZP 1T ZP 1S ZP 1V Seite 3-7 ZP 2 4,2-39,6 cm³/u,6-73 l/min ZP 2R ZP 2T ZP 2S ZP 2U ZP 2V Seite 3-13 ZP 3 22,5-56 cm³/u 14,3-17 l/min ZP 3R ZP 3T

Mehr

Pumpenträger Kupplungen E-Motoren

Pumpenträger Kupplungen E-Motoren H Y D R O Heid - Werkstraße 13, A - 2000 Stockerau Tel. 02266/6516 Fax. 02266/6518-22 e-mail. hydro-cardan@aon.at Handelsges.m.b.H. FN 155 g DVR-Nr. 082586 C A R D A N Hydraulikaggregate und Zubehör Pumpenträger

Mehr

Hydraulikmotoren. Seite GMM. Seite GMP. Seite GMR. Abtriebsleistung:

Hydraulikmotoren. Seite GMM. Seite GMP. Seite GMR. Abtriebsleistung: Hydraulikmotoren Seite 04-01 GMM Verdrängungsvol.: Drehzahlbereich: Drehmoment: Abtriebsleistung: 8,2-50 cm³/u 400-950 U/min 1,1-4,5 danm 1,8-2,4 kw Seite 04-09 GMP Verdrängungsvol.: Drehzahlbereich: Drehmoment:

Mehr

Hydraulikmotoren. Seite GMM. Seite GMP. Seite GMR. Abtriebsleistung:

Hydraulikmotoren. Seite GMM. Seite GMP. Seite GMR. Abtriebsleistung: Hydraulikmotoren Seite 04-01 GMM Verdrängungsvol.: Drehzahlbereich: Drehmoment: Abtriebsleistung: 8,2-50 cm³/u 400-950 U/min 1,1-4,5 danm 1,8-2,4 kw Seite 04-09 GMP Verdrängungsvol.: Drehzahlbereich: Drehmoment:

Mehr

Hydraulikmotoren. Seite GMM. Seite GMP. Seite GMR. Abtriebsleistung:

Hydraulikmotoren. Seite GMM. Seite GMP. Seite GMR. Abtriebsleistung: Hydraulikmotoren Seite 04-01 GMM Verdrängungsvol.: Drehzahlbereich: Drehmoment: Abtriebsleistung: 8,2-50 cm³/u 400-950 U/min 1,1-4,5 danm 1,8-2,4 kw Seite 04-09 GMP Verdrängungsvol.: Drehzahlbereich: Drehmoment:

Mehr

Spin-On Filter MF/MFD bis 300 l/min, bis 8 bar

Spin-On Filter MF/MFD bis 300 l/min, bis 8 bar Spin-On Filter MF/MFD bis 300 l/min, bis 8 bar MF 80 MF 160 MF 180 MFD 160 MFD 180 1. TECHNISCHE BESCHREIBUNG 1.1 FILTERGEHÄUSE Aufbau Die Filter bestehen aus dem Filterkopf mit integriertem Bypassventil

Mehr

Druckspeicher HB / 330 HTR / 210 HST / 300 H / 210 H Y D R O C A R D A N. Beschreibung und Funktion:

Druckspeicher HB / 330 HTR / 210 HST / 300 H / 210 H Y D R O C A R D A N. Beschreibung und Funktion: H Y D R O Heid - Werkstraße 13, A - 2000 Stockerau Tel. 02266/67516 Fax. 02266/67518-22 e-mail. hydro-cardan@aon.at Handelsges.m.b.H. FN 71455 g DVR-Nr. 0825867 C A R D A N speicher HB / 330 HTR / 210

Mehr

Hydraulikmotoren. Seite GMM. Seite GMP. Seite GMR. Abtriebsleistung:

Hydraulikmotoren. Seite GMM. Seite GMP. Seite GMR. Abtriebsleistung: Hydraulikmotoren Seite 04-01 GMM Verdrängungsvol.: Drehzahlbereich: Drehmoment: Abtriebsleistung: 8,2-50 cm³/u 400-950 U/min 1,1-4,5 danm 1,8-2,4 kw Seite 04-09 GMP Verdrängungsvol.: Drehzahlbereich: Drehmoment:

Mehr

DG 100 DG 101 DG 200 DG 813 DG 902 für Saug- und Rücklauffilter Anschluss G¼ bzw. M12 x 1,5

DG 100 DG 101 DG 200 DG 813 DG 902 für Saug- und Rücklauffilter Anschluss G¼ bzw. M12 x 1,5 Verschmutzungsanzeigen 100 101 200 813 902 für Saug- und Rücklauffilter nschluss ¼ bzw. M12 x 1,5 Beschreibung insatzbereich Überwachung der Filterverschmutzung von Saug- bzw. Rücklauffiltern. llgemein

Mehr

Drossel-Rückschlagventile GR/GRA, Leitungseinbau

Drossel-Rückschlagventile GR/GRA, Leitungseinbau Lieferübersicht und Typenschlüssel Lieferübersicht Ausführung Ventilfunktion Ausführung Typ Abgangsrichtung Anschluss Pneumatischer Anschluss 1 Pneumatischer Anschluss 2 qnn 1) [l/min] Einstellelement

Mehr

E 158 E 198 E 248 Tankeinbau Anschluss bis G1¼ Nennvolumenstrom bis 250 l/min

E 158 E 198 E 248 Tankeinbau Anschluss bis G1¼ Nennvolumenstrom bis 250 l/min Rücklauf-Saugfilter E 8 E 98 E 8 Tankeinbau Anschluss bis G¼ Nennvolumenstrom bis l/min Beschreibung Einsatzbereich In mobilen Geräten mit hydrostatischem Antrieb (geschlossener Kreis) und Arbeitshydraulik

Mehr

Ausf. C. Zuluft und Abluft drosselbar in Pfeilrichtung

Ausf. C. Zuluft und Abluft drosselbar in Pfeilrichtung mit Drosselspindel Zuluft Abluft Art.-Nr. Typ Gewinde Ausführung 937001 EDRE 1 /8 A 937002 EDRE 1 /4 A 937019 EDRE 3 /8 A 937003 EDRE 1 /8 B 937004 EDRE 1 /4 B 937020 EDRE 3 /8 B 937005 EDE 1 /8 C 937006

Mehr

OffLine Filter OLF 5

OffLine Filter OLF 5 OffLine Filter OLF Beschreibung Die Filter der OLF und 10 Baureihe werden zur Feinfiltration von Hydraulikölen im Nebenstrom eingesetzt. Die Baureihe umfasst zahlreiche Ausführungen, z.b. mit oder ohne

Mehr

Magnetventile. Die Genialität einer Konstruktion liegt in ihrer Einfachheit. Kompliziert bauen kann jeder. (Sergeij P. Koroljow)

Magnetventile. Die Genialität einer Konstruktion liegt in ihrer Einfachheit. Kompliziert bauen kann jeder. (Sergeij P. Koroljow) Magnetventile Die Genialität einer Konstruktion liegt in ihrer Einfachheit. Kompliziert bauen kann jeder. (Sergeij P. Koroljow) INDUSTRIEARMATUREN Qualitäts-Armaturen namhafter Hersteller: Magnetventile

Mehr

D 170 D 230 Leitungseinbau Anschluss bis G1¼ Nennvolumenstrom bis 225 l/min

D 170 D 230 Leitungseinbau Anschluss bis G1¼ Nennvolumenstrom bis 225 l/min Rücklauffilter D 70 D 30 Leitungseinbau Anschluss bis G¼ bis 5 l/min Beschreibung Einsatzbereich Im Systemrücklauf von Hydraulikanlagen. Leistungsmerkmale Verschleißschutz: Durch Filterelemente, die bei

Mehr

Drosselventile GRO, Leitungseinbau

Drosselventile GRO, Leitungseinbau Lieferübersicht und Typenschlüssel Lieferübersicht Ausführung Ventilfunktion Ausführung Typ Abgangsrichtung Anschluss Anschluss 2 Anschluss 1 qnn 1) [l/min] Einstellelement Seite/ Internet Leitungseinbau

Mehr

Magnetventile Fremdgesteuert

Magnetventile Fremdgesteuert Magnetventile Fremdgesteuert Baureihe ET Seite 328 Baureihe EY Baureihe EX Baureihe 7349 Seite 329 Seite 330 Seite 331 Baureihe 940 Seite 332 Baureihe ET Bronze NBR 16 bar 400cSt ( ²/s) -20 +80 aus Viton

Mehr

Q max = 250 l/min,мp max = 350 bar Sitzvorgesteuert,МHauptstufe Schieberkolben,Мmit mechanischer Verstellung Typenreihe DRPB 5

Q max = 250 l/min,мp max = 350 bar Sitzvorgesteuert,МHauptstufe Schieberkolben,Мmit mechanischer Verstellung Typenreihe DRPB 5 Druckreduzierpatrone NG 16 Q max = 2 l/min,мp max = 3 bar Sitzvorgesteuert,МHauptstufe Schieberkolben,Мmit mechanischer Verstellung Hohe Durchflusswerte Hervorragende Stabilität über den gesamten Druck

Mehr

Druckbegrenzungsventil

Druckbegrenzungsventil Druckbegrenzungsventil Typ DV700 Eigenschaften Direktgesteuerte Ventile Hohe Druckstabilität Sichere Funktion Druckfeineinstellung über den gesamten Druckbereich Maximaldruckbegrenzung durch Kontermuttern

Mehr

ETF Serie. Tankanbau-Rücklauffilter Max. 175 I/min - 6 bar. Ein wirtschaftlicher Rücklauffilter. Produktmerkmale: Ansprechpartner:

ETF Serie. Tankanbau-Rücklauffilter Max. 175 I/min - 6 bar. Ein wirtschaftlicher Rücklauffilter. Produktmerkmale: Ansprechpartner: TankanbauRücklauffilter Max. 75 I/min 6 bar Ein wirtschaftlicher Rücklauffilter Verbesserter Systemschutz Bei der ETF Serie kot ein verstärkter CoPolymerKopf mit zwei Rücklaufanschlüssen und einem schnell

Mehr

Rücklauffilter. Technische Daten. Rücklauffilter Baureihe RF. C Technology. Beschreibung. Filtration. Technische Daten. Optionen und Zubehör C61

Rücklauffilter. Technische Daten. Rücklauffilter Baureihe RF. C Technology. Beschreibung. Filtration. Technische Daten. Optionen und Zubehör C61 Technische Daten Baureihe RF renzwertschalter (optional) ehäusedeckel Filterkopf Flanschdichtung Filterelement mit integriertem Bypassventil Filtertopf Filtertopf mit ewindeanschluss (optional) Beschreibung

Mehr

HYDAC Stickstoffladegeräte ermöglichen ein rasches und kostengünstiges Befüllen oder Ergänzen der erforderlichen Gasvorspanndrücke in Blasen, Membran

HYDAC Stickstoffladegeräte ermöglichen ein rasches und kostengünstiges Befüllen oder Ergänzen der erforderlichen Gasvorspanndrücke in Blasen, Membran HYDAC Stickstoffladegeräte ermöglichen ein rasches und kostengünstiges Befüllen oder Ergänzen der erforderlichen Gasvorspanndrücke in Blasen, Membran und Kolbenspeichern. Sie garantieren eine optimale

Mehr

Schnell-Entlüftungsventile SE/SEU

Schnell-Entlüftungsventile SE/SEU Schnell-Entlüftungsventile SE/SEU Schnell-Entlüftungsventile SE/SEU Merkmale, Lieferübersicht und Typenschlüssel Merkmale Funktion SE SEU Mit diesen Elementen können erhöhte Kolbengeschwindigkeiten bei

Mehr

Zubehör für Hydraulikaggregate und Anlagen

Zubehör für Hydraulikaggregate und Anlagen Atos Hydraulik GmbH 89077 Ulm - Fax 0 731 36760 Datenblatt K120-11/D Zubehör für Hydraulikaggregate und Anlagen Auswahl von Standardkomponenten 1 MANOMETER: mit Glyzerin Manometer Ø 60 mm. Typ Bourden

Mehr

Maximaler Spitze-Druck 5% (bar) CW / CCW CW / CCW

Maximaler Spitze-Druck 5% (bar) CW / CCW CW / CCW TXV - Leistung TXV Pumpen sind in neun Baugrößen, von bis 150 ccm/u. zu erhalten. Pumpen-Modell Drehrichtung Max.(1) Fördervolumen (ccm/u.) Maximaler Betriebsdruck (bar) Maximaler Spitze-Druck 5% (bar)

Mehr

Dokumentation. Sperrventile, pneumatisch betätigt - Typ VIP... MS -

Dokumentation. Sperrventile, pneumatisch betätigt - Typ VIP... MS - - Typ VIP... MS - Stand: 06/2012 1. Inhalt 1. Inhaltsverzeichnis................................................................................................... 1 2. Hinweise..........................................................................................................1

Mehr

Druckregelventile LR/LRS

Druckregelventile LR/LRS Peripherieübersicht und Typenschlüssel Peripherieübersicht Druckregelventil LR Druckregelventil LRS abschließbar 3 2 4 1 Befestigungselemente und Zubehör 1 Manometer MA 2 Befestigungswinkel HR-D 3 Reglersicherung

Mehr

Druck: max. Betriebsdruck 12 bar (175 psi) (nach NFPA T ) Berstdruck 20 bar (290 psi) (nach NFPA T )

Druck: max. Betriebsdruck 12 bar (175 psi) (nach NFPA T ) Berstdruck 20 bar (290 psi) (nach NFPA T ) HYDRAULIKFILTER Spin-on, Rücklauffilter Technische Informationen Druck: max. Betriebsdruck 12 bar (175 psi) (nach NFPA T 3.10.17) Berstdruck 20 bar (290 psi) (nach NFPA T 3.10.17) Gehäuse Anschlussgewinde:

Mehr

Ventile 3/2-5/2-5/3 Wegeventile manuell betätigt

Ventile 3/2-5/2-5/3 Wegeventile manuell betätigt Ventile 3/2-5/2-5/3 Wegeventile manuell betätigt Baureihe HSV Baureihe HV Baureihe KT - 3/2 Wege Seite 20 Seite 21-22 Seite 23 Seite 24 5/2 Wege 5/3 Wege, Mst. geschlossen 5/3 Wege, Mst. entlüftet Seite

Mehr

Wartungsanzeiger ZUBEHÖR A B S O L U T D I F F E R E N Z. Absolut- und Differenzdruckanzeiger. Technische Informationen

Wartungsanzeiger ZUBEHÖR A B S O L U T D I F F E R E N Z. Absolut- und Differenzdruckanzeiger. Technische Informationen ZUBEHÖR Absolut- und Differenzdruckanzeiger Technische Informationen Beständigkeiten für Flüssigkeiten (nach ISO 2943): Geeignet für alle Flüssigkeiten des Typs HH-HL-HM-HV-HFAE-HFAS (ISO 6743/4). Für

Mehr

WARTUNGSEINHEIT KOMPLETT

WARTUNGSEINHEIT KOMPLETT Typ: Maxi WARTUNGSEINHEIT KOMPLETT G 3/4 - G Luftaufbereitung ALLGEMEINES MEDIUM : Druckluft oder neutrale Gase ANSCHLUSS : G 3/4 - G MAX. EINGANGSDRUCK : 6 bar bei 3 C oder 0 bar bei 50 C MAX. DURCHFLUSS

Mehr

Pneumatik-Ventile. Messing, Serie VA13 u. VA15. G 1/8 ; 3/2-, 5/2- u. 5/3-Wege. Katalog D-ul

Pneumatik-Ventile. Messing, Serie VA13 u. VA15. G 1/8 ; 3/2-, 5/2- u. 5/3-Wege. Katalog D-ul Pneumatik-Ventile Messing, Serie VA13 u. VA15 G 1/8 ; 3/2-, 5/2- u. 5/3-Wege Katalog 9127003472D-ul Drucktaster-Ventile Ø40 mm VA13/15-H/K Stabile Ventile für schwere Anwendungen Große und robuste Betätigungsvorrichtungen

Mehr

Scheibenbremse SF Reihe

Scheibenbremse SF Reihe Scheibenbremse SF Reihe 40 20 00 480 460 SF 0 440 420 SF 40 SF 30 SF 1 SF SF 24 400 380 360 340 320 280 260 160 0 0 80 60 Bremsmoment in knm PINTSCH BUBENZER ist nach DIN EN ISO 01:8 zertifiziert 40 20

Mehr

VRN2-10. Konstruktions- und Funktionsbeschreibung HD /2012. Vorgesteuerte Druckreduzierventile. Ersetzt HD /2011

VRN2-10. Konstruktions- und Funktionsbeschreibung HD /2012. Vorgesteuerte Druckreduzierventile. Ersetzt HD /2011 Vorgesteuerte Druckreduzierventile NG 0 p max 20 bar Q max 50(80) l/min VRN2-0 HD 554 6/202 Ersetzt HD 554 /20 Für Blockeinbau sowie Verkettungssysteme 4 Druckstufen A 2 Druckeinstellvarianten P T Druckreduzierung

Mehr

D 072 D 112 D 152 Leitungseinbau Betriebsdruck bis 100 bar Nennvolumenstrom bis 170 l/min

D 072 D 112 D 152 Leitungseinbau Betriebsdruck bis 100 bar Nennvolumenstrom bis 170 l/min Druckfilter D 7 D D 5 Leitungseinbau Betriebsdruck bis bar Nennvolumenstrom bis 7 l/min Beschreibung Einsatzbereich Im Druckkreis von Hydraulik- und Schmieranlagen. Leistungsmerkmale Verschleißschutz:

Mehr

Einbau- Wartungs- und Betriebsanleitung

Einbau- Wartungs- und Betriebsanleitung Einbau- Wartungs- und Betriebsanleitung Aggregat-Baureihe: UHE Gablonzer Straße 21 D-76185 Karlsruhe Germany Tel.: 0721/ 9 56 18 0 Postfach 21 10 10 D-76160 Karlsruhe Germany FAX: 0721/ 9 56 18 28 EWB-UHE-d-107.doc

Mehr

MultiRheo Filter MRF 1/2/3/4/5/6/7

MultiRheo Filter MRF 1/2/3/4/5/6/7 MultiRheo Filter MRF 1/2/3/4/5/6/7 Beschreibung Die MultiRheo Filter der MRF Baureihe sind Filtergehäuse für Offene Systeme, in die permanent von außen Verschmutzung eingetragen wird. Die Kerzenfilterelemente

Mehr

Volumenstrom l/min. Volumenstrom l/min. Volumenstrom l/min

Volumenstrom l/min. Volumenstrom l/min. Volumenstrom l/min echnische Daten Filtergehäuse (Werkstoffe) Kopf: luminium Deckel: Nylon Filtertopf: Nylon Filtergehäuse Δp Druckverlust Die dargestellten Kurven beziehen sich auf Mineralöl mit einer Dichte von 0.86 kg/dm

Mehr

F68G - Olympian Plus, Stecksystem Druckluftfilter

F68G - Olympian Plus, Stecksystem Druckluftfilter > > Anschluss: /... / (ISO G/ PTF) > > Flexibler Austausch von Einheiten durch Rahmen-Stecksystem > > Großes Filterelement für minimalen Druckabfall > > Wasser- und Teilchenabscheidung mit hohem Wirkungsgrad

Mehr

0,30 0,25 0,20 0,15 0,10 0,05 0, ,30 0,25 0,20 0,15 0,10 0,05 0, ,25 0,20

0,30 0,25 0,20 0,15 0,10 0,05 0, ,30 0,25 0,20 0,15 0,10 0,05 0, ,25 0,20 HYDAC-Rücklauffilter der Baureihe RF sind zum direkten Aufsetzen auf den Ölbehälter vorgesehen. Ein Einbau in Rohrleitungen ist ebenfalls möglich. Rücklauffilter RF Volumenströme bis 5. l/min Druckstufe

Mehr

B74G - EXCELON Modulsystem Filterregler

B74G - EXCELON Modulsystem Filterregler > > Anschluss: /8... / (ISO G/PFT) > > Excelon-Design erlaubt direkten Leitungseinbau oder modulare Installation mit anderen Excelon-Produkten > > Verrasten des Einstellknopfes und Verstellsperre sichern

Mehr

diameter DN 2,0 6,0 0 max. 48bar (see table) body material brass, AISI 303, AISI 316

diameter DN 2,0 6,0 0 max. 48bar (see table) body material brass, AISI 303, AISI 316 direktgesteuert direct acting Schaltfunktion A: function A: NC (stromlos geschlossen) NC (normally closed) Schaltfunktion B: function B: NO (stromlos offen) NO (normally open) Bauart Sitzventil Nennweite

Mehr

Baureihe /2-Wege-Ventile DN 1,5 bis DN 6 Direkt gesteuerte Sitzventile Elektromagnetisch betätigt Anschluss G 1/4 Betriebsdruck 0 bis 40 bar

Baureihe /2-Wege-Ventile DN 1,5 bis DN 6 Direkt gesteuerte Sitzventile Elektromagnetisch betätigt Anschluss G 1/4 Betriebsdruck 0 bis 40 bar /-ege-ventile DN,5 bis DN 6 Direkt gesteuerte Sitzventile Elektromagnetisch betätigt Anschluss G /4 Betriebsdruck 0 bis 40 bar Beschreibung Magnetventil für neutrale, gasförmige und flüssige Fluide* Fluidtemperatur:

Mehr

STF Serie. Rücklauffilter. Wenn Sicherheit an 1. Stelle steht. Produktmerkmale: Ansprechpartner:

STF Serie. Rücklauffilter. Wenn Sicherheit an 1. Stelle steht. Produktmerkmale: Ansprechpartner: Wenn Sicherheit an. Stelle steht Bei eingeschränkten Einsatzmöglichkeiten in der Seefahrt und industriellen Anwendungen, sind STF die ideale Lösung für Konstrukteure von Hydraulikanlagen und technischen

Mehr

Präzisions-Drosselrückschlagventile GRP

Präzisions-Drosselrückschlagventile GRP Lieferübersicht und Typenschlüssel Lieferübersicht Ausführung Ventilfunktion Ausführung Typ Abgangsrichtung Anschluss Pneumatischer Anschluss 1 Pneumatischer Anschluss 2 qnn 1) [l/min] Einstellelement

Mehr

Magnetventile 3/2-Wege direktgesteuert Typ EV310B

Magnetventile 3/2-Wege direktgesteuert Typ EV310B Magnetventile 3/2-Wege direktgesteuert Typ EV310B Anwendung EV310B NC Robuste Magnetventile für industrielle Anwendungen Für Wasser, Öl, Druckluft und andere neutrale Medien Durchfluss für Wasser: bis

Mehr

Scheibenbremse SF Reihe

Scheibenbremse SF Reihe Scheibenbremse SF Reihe SF 40 SF 30 SF 1 SF SF 24 440 420 380 3 340 320 280 2 1 0 80 Bremsmoment in knm PINTSCH BUBENZER ist nach DIN EN ISO 01:8 zertifiziert 40 20 0 1 0 10 0 0 2 0 20 2800 Bremsscheibendurchmesser

Mehr

Filter NFD umschaltbar

Filter NFD umschaltbar Filter NFD umschaltbar bis 1600 l/min, bis 25 bar NFD 1340 NFD 2640 NFD 5240 NFD 7840 NFD 10440 1. TECHNISCHE BESCHREIBUNG 1.1 FILTERGEHÄUSE Aufbau Die Filtergehäuse sind entsprechend den internationalen

Mehr

Sonderventile. Zweidruckventile Signalunterbrecher Vakuumerzeuger Zeitventile Zweihand-Sicherheitsventil Flip-Flop-Ventile Oszillierventile

Sonderventile. Zweidruckventile Signalunterbrecher Vakuumerzeuger Zeitventile Zweihand-Sicherheitsventil Flip-Flop-Ventile Oszillierventile SERIE Sonderventile Zweidruckventile Signalunterbrecher Vakuumerzeuger Zeitventile Zweihand-Sicherheitsventil Flip-Flop-Ventile Oszillierventile PREISABFRAGE auf: pneumatikshop.de Funktion Technische Daten

Mehr

Lasthalteventil / Rückschlagventil

Lasthalteventil / Rückschlagventil Lasthalteventil / Rückschlagventil Q max 5 l/min ( gpm), p max 4 bar (6 psi) Flanschbauart, hydraulisch entsperrbar, SE ½, SE ¾, SE, SE ¼ Leckagefreies Halten der Last Kompakte Bauweise Rohrleitungseinbau:

Mehr

extrem kompakte Bauart bis 70 bar ccm/u leise laufend wirtschaftlich

extrem kompakte Bauart bis 70 bar ccm/u leise laufend wirtschaftlich Regelbare Flügelzellenpumpe mit integrierter Kühlkreislaufpumpe VCM- SF-** *-CG-** mit integrierter Kühlkreislaufpumpe inklusiv DBV 3 bar Einstellung extrem kompakte Bauart kontinuierlicher Kühlöl Förderstrom

Mehr

Hydraulikmotoren. Seite 04-01 GMM. Seite 04-09 GMP. Seite 04-23 GMR. Abtriebsleistung: www.hydro-cardan.at

Hydraulikmotoren. Seite 04-01 GMM. Seite 04-09 GMP. Seite 04-23 GMR. Abtriebsleistung: www.hydro-cardan.at Hydraulikmotoren Seite 04-01 GMM Verdrängungsvol.: Drehzahlbereich: Drehmoment: Abtriebsleistung: 8,2-50 cm³/u 400-950 U/min 1,1-4,5 danm 1,8-2,4 kw Seite 04-09 GMP Verdrängungsvol.: Drehzahlbereich: Drehmoment:

Mehr

Proportional-Drosselventil PVDE_2-11. Inhaltsverzeichnis Inhalt Seite. Eigenschaften

Proportional-Drosselventil PVDE_2-11. Inhaltsverzeichnis Inhalt Seite. Eigenschaften PVDE_- direkt gesteuert, elektrisch betätigt max. Betriebsdruck 350 bar max. Nennvolumenstrom 5 l/min Einbaubohrung PVDE- oder Stufenbohrung T-3A 0400_PVDE_- 0.06 Inhaltsverzeichnis Inhalt Seite Eigenschaften

Mehr

Drossel-Rückschlagventile VFOF

Drossel-Rückschlagventile VFOF Drossel-Rückschlagventile VFOF Drossel-Rückschlagventile VFOF Merkmale und Lieferübersicht Merkmale Geringe Bauhöhe Hoher Durchfluss Horizontal drehbar um 360 im montierten Zustand Universelle Betätigungsrichtung

Mehr

B73G - EXCELON Modulsystem Filterregler

B73G - EXCELON Modulsystem Filterregler > > Anschluss: /... /2 (ISO G/PTF) > > Excelon-Design erlaubt direkten Leitungseinbau oder modulare Installation mit anderen Excelon-Produkten > > Hocheffiziente Wasserund Partikelabscheidung > > Behälter

Mehr

Flüsteraggregat. Hydro-Antriebsaggregat geräuscharme Kompakteinheit

Flüsteraggregat. Hydro-Antriebsaggregat geräuscharme Kompakteinheit Flüsteraggregat Hydro-Antriebsaggregat geräuscharme Kompakteinheit Der Behälter wird in U-Form ausgeführt, in der die Pumpen-Motorgruppe schwingungsisoliert befestigt ist. Die Kühlung erfolgt über einen

Mehr

B72G - EXCELON Modular System Filterregler

B72G - EXCELON Modular System Filterregler > > nschluss: /4 oder / (ISO G/PTF) > > Excelon-Design erlaubt direkten Leitungseinbau oder modulare Installation mit anderen Excelon-Produkten > > Verrasten des Einstellknopfes und Verstellsperre sichern

Mehr

VRN2-06. Konstruktions- und Funktionsbeschreibung HD /2008. Vorgesteuerte Druckreduzierventile. Ersetzt HD /2007

VRN2-06. Konstruktions- und Funktionsbeschreibung HD /2008. Vorgesteuerte Druckreduzierventile. Ersetzt HD /2007 Vorgesteuerte Druckreduzierventile NG 06 p max 20 bar Q max 0 l/min VRN2-06 HD /2008 Ersetzt HD 2/2007 Für Blockeinbau sowie Verkettungssysteme Druckstufen A 2 Druckeinstellvarianten P T Druckreduzierung

Mehr

0,5 max. 16bar (see table) body material brass, AISI 303, AISI 316

0,5 max. 16bar (see table) body material brass, AISI 303, AISI 316 servogesteuert pilot operated Schaltfunktion A: function A: NC (stromlos geschlossen) NC (normally closed) Schaltfunktion B: function B: NO (stromlos offen) NO (normally open) Bauart Nennweite DN 13 50

Mehr

12CS Serie. Eine umweltfreundliche Aufschraubfilter Alternative. Produktmerkmale: Ansprechpartner:

12CS Serie. Eine umweltfreundliche Aufschraubfilter Alternative. Produktmerkmale: Ansprechpartner: Eine umweltfreundliche Aufschraubfilter Alternative Leichtes Element aus nichtmetallischem Material, welches vollständig verbrannt werden kann. Die ist mit dem Parker Ecoglass lll Filterelement ausgestattet.

Mehr

Leitungsfilter ACSSF bis 100 l/min, bis 1035 bar

Leitungsfilter ACSSF bis 100 l/min, bis 1035 bar Leitungsfilter ACSSF bis 1 l/min, bis 135 bar ACSSF 3 ACSSF 6 ACSSF 11 ACSSF 16 1. TECHNISCHE BESCHREIBUNG 1.1 FILTERGEHÄUSE Aufbau Die Filtergehäuse sind entsprechend den internationalen Regelwerken ausgelegt.

Mehr

Elektrisch betätigte Ventile Baureihe M-05, 3/2-, 5/2- und 5/3-Wege G1/8 650 und 750 Nl/min

Elektrisch betätigte Ventile Baureihe M-05, 3/2-, 5/2- und 5/3-Wege G1/8 650 und 750 Nl/min Elektrisch betätigte Ventile Baureihe M-05, 3/2-, 5/2- und 5/3-Wege G1/8 650 und 750 Nl/min Bestellschlüssel Baureihe und Funktion M-05-310-HN-442 Standardspulen HN bei 2 und 4 HN bei 1, 3 und 5 441 12

Mehr

PROPORTIONALVENTIL Sentronic plus Digitales elektronisches Druckregelventil

PROPORTIONALVENTIL Sentronic plus Digitales elektronisches Druckregelventil . PROPORTIONALVENTIL Sentronic plus Digitales elektronisches Druckregelventil / Baureihe 64 MERKMALE Sentronic plus ist ein hochdynamisches Drei-Wege-Proportionalventil mit digitaler Steuerung. Sentronic

Mehr

Messgaspumpen P2.x ATEX

Messgaspumpen P2.x ATEX Analysentechnik Messgaspumpen P2.x ATEX Auch in explosionsgefährdeten Anlagen der chemischen Industrie, der Petrochemie oder der Biochemie ist die Gasanalyse der Schlüssel zum sicheren Betrieb. Viele der

Mehr

PBV1. Caratteristiche tecniche. Technical data. Technische Merkmale. Caracteristiques techniques ISO B ACCIAIO STEEL STAHL ACIER. Norme: ISO B

PBV1. Caratteristiche tecniche. Technical data. Technische Merkmale. Caracteristiques techniques ISO B ACCIAIO STEEL STAHL ACIER. Norme: ISO B PBV1 102 ISO B ACCIAIO STEEL STAHL ACIER Caratteristiche tecniche I Nominal size Max working pressure Rated flow Max flow rate Min burst pressure DNP BG ISO mm MPa l/min l/min MPa MPa MPa cc 04 0 5 4,2

Mehr

40-501, , ,

40-501, , , -9 Schalldämpfer, Kunststoff. -5, -5 Schalldämpfer, Sinterbronze. -58 Drossel-Schalldämpfer. -5 Rückschlag-Ventile. -5 Handschiebe-Ventile. -5, -5 Einhandkupplungen. -5 Einschraub-Druckregler.6-55 Rückschlag-Ventil

Mehr

Druckminderventile für Rohrleitungs- Montage Baureihe XT-03, Serie 20 Baureihe X(C)T-06/10, Serie 20

Druckminderventile für Rohrleitungs- Montage Baureihe XT-03, Serie 20 Baureihe X(C)T-06/10, Serie 20 Vickers Ventils Druckminderventile für Rohrleitungs- Montage Baureihe XT-3, Serie Baureihe X(C)T-6/1, Serie Typische Schnittzeichnung Schaltzeichen XT Fernsteuerung XCT Fernsteuerung Lecköl Lecköl Minderdruck

Mehr

BGAH Serie. Mitteldruckfilter Max. 500 l/min - 25 bar. Leitungsfilter für gerade Rohrleitungen. Einsatzbereiche: Ansprechpartner:

BGAH Serie. Mitteldruckfilter Max. 500 l/min - 25 bar. Leitungsfilter für gerade Rohrleitungen. Einsatzbereiche: Ansprechpartner: BGAH Serie Mitteldruckfilter Max. 500 l/min - 25 bar Leitungsfilter für gerade Rohrleitungen Vorfiltration mittels Magnetsäule und von innen nach außen. Die bis zu 500 l/min. Ausgesprochen anpassungsfähig

Mehr

Rückschlagventile VBNF, entsperrbar

Rückschlagventile VBNF, entsperrbar Merkmale und Lieferübersicht Merkmale Geringe Bauhöhe Hoher Durchfluss Horizontal drehbar um 360 im montierten Zustand Universelle Betätigungsrichtung 1 durch Umbau vom Gehäuse 1 3 2 1 -H- Hinweis Beim

Mehr

Förderpumpen VP / VPB / VPBM

Förderpumpen VP / VPB / VPBM Förderpumpen VP / VPB / VPBM Symbol Allgemein Die Förderpumpen der Baureihe VP sind geräuscharme einhubige Konstantpumpen in Flügelzellenbauart. Durch die Verwendung eines gedämpften Pumpenträgers (PT)

Mehr

Inverse Prop.-Druckbegrenzungspatrone NG 1

Inverse Prop.-Druckbegrenzungspatrone NG 1 Inverse Prop.-Druckbegrenzungspatrone NG 1 Q max = 1,5 l/min, p max = 4 bar Vorsteuerventil, in Sitzausführung, direktgesteuert 1 Beschreibung Einsetzbar als Vorsteuerventil Kompakte Bauweise für Bohrungsform

Mehr

Eco130 Serie. Mitteldruckfilter Max l/min - 30 bar. Modulares System für industrielle Einsatzbereiche. Einsatzbereiche: Ansprechpartner:

Eco130 Serie. Mitteldruckfilter Max l/min - 30 bar. Modulares System für industrielle Einsatzbereiche. Einsatzbereiche: Ansprechpartner: Eco130 Serie Mitteldruckfilter Max. 1.400 l/min - 30 bar Modulares System für industrielle Einsatzbereiche Rücklauffilter für industrielle in Einzeleinheiten. Dauerfiltration beim Elementwechsel durch

Mehr

Mechanischer Durchfluss-Schalter für zwei-punkt-regelung

Mechanischer Durchfluss-Schalter für zwei-punkt-regelung Mechanischer Durchfluss-Schalter für zwei-punkt-regelung Kostengünstige Integration in Rohrsysteme ohne zusätzliche Verrohrung Magnetische Messprinzip Einfache Einstellung der Schaltpunkte durch Stellschraube

Mehr

Aufbereitung von Druckluft Wartungseinheiten und Komponenten Serie PR1. Katalogbroschüre

Aufbereitung von Druckluft Wartungseinheiten und Komponenten Serie PR1. Katalogbroschüre Serie PR1 Katalogbroschüre 2 Serie PR1 G 1/4 Qn= 380 l/min Betätigung: mechanisch 4 G 1/4 Qn= 480 l/min Betätigung: mechanisch 7 G 1/4 Qn= 450-1000 l/min Betätigung: mechanisch 10 G 1/4 - G 1/2 Qn= 2200-6500

Mehr

Manuell betätigte Wegeventile Serie 1, 3, 4 und VMS

Manuell betätigte Wegeventile Serie 1, 3, 4 und VMS Manuell betätigte Serie 1, 3, 4 und VMS > Manuell betätigte Serie 1,3,4 und VMS 3/-, 5/-, 5/3-Wege CC, CO, CP Anschlüsse G1/8, G1/4, G3/8, G1/ Die Baureihe 3/, 5/, 5/3- Serie 1, 3, 4 und VMS umfasst manuell

Mehr

Strombegrenzungsventil VCD

Strombegrenzungsventil VCD Strombegrenzungsventil VCD Technische Daten Symbolbild Schnittbild Baugrösse G A B C D E F H SW1 SW2 Gewicht [gr.] G 1/4 G 3/8 G 1/2 Q max. [l/min] G 3/4" lieferbare Ausführungen/ Typenschlüssel VCD 12

Mehr

Nebenstromfilteranlagen 10...150 NFF2 0018-0270 (C) 15 NFT 45/21-60/21 35 NFT 90-130 30...170 NFS 0270 (C)

Nebenstromfilteranlagen 10...150 NFF2 0018-0270 (C) 15 NFT 45/21-60/21 35 NFT 90-130 30...170 NFS 0270 (C) Industriefilter Hydrospeicher Nebenstromfilteranlagen 10...150 NFF2 0018-0270 (C) 15 NFT 45/21-60/21 35 NFT 90-130 30...170 NFS 0270 (C) Mobile oder stationäre Filteranlagen mit Motorpumpeneinheit Zur

Mehr

Rückschlagventile. Vickers. Ventils. C2-8**, C5(V)-8** und DT8P1. Typische Schnittdarstellung. Schaltzeichen. Kenngrößen. Allgemeine Beschreibung

Rückschlagventile. Vickers. Ventils. C2-8**, C5(V)-8** und DT8P1. Typische Schnittdarstellung. Schaltzeichen. Kenngrößen. Allgemeine Beschreibung Vickers Ventils Rückschlagventile C-8**, C5(V)-8** und DT8P1 Typische Schnittdarstellung Baureihe C5G(V)-8** mit Anschlußplattedargestellt Schaltzeichen (a) Rückschlagventil Baureihen C-8**-(S3) C-8**-S8

Mehr

Heizkörperventile. NF-Baureihe, für Zweirohrheizungsanlagen

Heizkörperventile. NF-Baureihe, für Zweirohrheizungsanlagen EN 215-1 Durchgangsventile PTV-01 Eckventile PTV-02 Heizkörperventile PTV-01 PTV-02 NF-Baureihe, für Zweirohrheizungsanlagen Gehäuse aus Messing, matt vernickelt Integrierte Voreinstellung der k v -Werte

Mehr

LowViscosity Housing Filter LVH-F

LowViscosity Housing Filter LVH-F LowViscosity Housing Filter LVH-F Beschreibung Der LowViscosity-Housing Filter LVH-F wird vorwiegend zur Filtration von niedrigviskosen Flüssigkeiten eingesetzt. Sein Einsatz erfolgt vor allem dort wo

Mehr

Verkauf und Lieferbedingungen erfolgen lt. unseren allgemeinen Geschäftsbedingungen.

Verkauf und Lieferbedingungen erfolgen lt. unseren allgemeinen Geschäftsbedingungen. Technische liste EUR 2013 Gültig ab 01/2013 Verkauf und Lieferbedingungen erfolgen lt. unseren allgemeinen Geschäftsbedingungen. Achtung! Die e haben Gültigkeit bis zum Erscheinen der nächsten liste, sofern

Mehr

Abluftdrosseln Lieferübersicht

Abluftdrosseln Lieferübersicht Abluftdrosseln Abluftdrosseln Lieferübersicht Abluftdrosseln werden in Abluftöffnungen von Steuerventilen oder Antrieben eingeschraubt. Sie ermöglichen die Regulierung der Kolbengeschwindigkeit von Zylindern

Mehr

Elektrisch betätigte Ventile Baureihe M-04 3/2-Wege, G1/8, 360 Nl/min

Elektrisch betätigte Ventile Baureihe M-04 3/2-Wege, G1/8, 360 Nl/min Elektrisch betätigte Ventile Baureihe M-04 3/2-Wege, G1/8, 360 Nl/min Bestellschlüssel Baureihe und Funktion M-04-310-HN-442 Standardspulen HN bei 2 HN bei 1 und 3 441 12 V DC, 4,2 W 411 442 24 V DC, 4,2

Mehr

für Nenndrücke 630 bar / 9135 PSI

für Nenndrücke 630 bar / 9135 PSI Messschläuche SMS/SS + für Nenndrücke 630 bar / 9135 PSI Technische Daten Messschlauch A B C D Nennweite () (mm) Zulässiger Betriebsdruck (PN) (bar / PSI) 00 / 5801 630 / 9135 30 / 931 630 / 9135 Berstdruck

Mehr

Magnetventile 2/2-Wege, direktgesteuert Typ EV210B

Magnetventile 2/2-Wege, direktgesteuert Typ EV210B Magnetventile /Wege, direktgesteuert Typ EVB Anwendung EVB NC Für industrielle Anwendung, wie z.b. Regelung und Dosierung Für Wasser, Öl, Druckluft und andere neutrale Medien K v Wert bis m 3 /h Differenzdruck:

Mehr

Bedienungsanleitung SF00 / SF01 Schmutzfänger aus Messing oder Edelstahl

Bedienungsanleitung SF00 / SF01 Schmutzfänger aus Messing oder Edelstahl Bedienungsanleitung SF00 / SF01 Schmutzfänger aus Messing oder Edelstahl Borsigstraße 24 D-65205 Wiesbaden-Nordenstadt Tel.: ++49-(0)6122-7055-0 Fax: ++49-(0)6122-7055-50 Email: info@pkp.de Sicherheitshinweise

Mehr

Strömungswächter F61SD für Leitungseinbau

Strömungswächter F61SD für Leitungseinbau SD für Leitungseinbau Strömungswächter für Leitungen; zur Strömungsüberwachung von Stadtwasser. Sonderausführung bei Ölapplikation auf Anfrage. Technische Daten Typ Medium Schaltleistung Rohranschluss

Mehr

, , , , , , , 168

, , , , , , , 168 Inhaltsverzeichnis Benennung Filter-Wasserabscheider Druckbereich bis max. 3 bar Druckbereich bis max. 4 bar Seite Kenngrößen Abmessungen Bestellangaben Typenübersicht -171 172 7, -171 173 7, Sondergeräte

Mehr

Hydraulik-Aggregate. für Prüfmaschinen und Zentralversorgungen. Zuverlässig und lange Lebensdauer. Leise. Individuell anpassbar an Kundenbedürfnisse

Hydraulik-Aggregate. für Prüfmaschinen und Zentralversorgungen. Zuverlässig und lange Lebensdauer. Leise. Individuell anpassbar an Kundenbedürfnisse Hydraulik-Aggregate für Prüfmaschinen und Zentralversorgungen Zuverlässig und lange Lebensdauer Leise Individuell anpassbar an Kundenbedürfnisse Kompakte Bauweise, auf Wunsch mit Gehäuse Umfassende Unterstützung

Mehr

Druck- und Differenzdruck-Regelventile

Druck- und Differenzdruck-Regelventile Druck- und Differenzdruck-Regelventile Druck- und Differenzdruck-Regelventile Merkmale LRMA- -QS LR- -QS LRL- -QS LRLL- -QS Druckregelventile LR, LRMA -M- Durchfluss 22... 127 l/min Mit Einschraubgewinde

Mehr

Druckluftaufbereitungsgeräte

Druckluftaufbereitungsgeräte Druckluftaufbereitungsgeräte Kenngrößen Kenngrößen Kenngröße Zeichen Einheit Wartungseinheit 2fach mit Absperrventil Bauart bestehend aus Absperrventil, Filter-Regler und Nano- Nebel öler, Manometer und

Mehr

V-400. Merkmale. Planungshinweise. Schwebekörper Durchflussmesser für Gase und Flüssigkeiten

V-400. Merkmale. Planungshinweise. Schwebekörper Durchflussmesser für Gase und Flüssigkeiten Schwebekörper Durchflussmesser für Gase und Flüssigkeiten Die Messgeräte V-400 sind Durchflussmesser mit Glaskonen zur Messung von Flüssigkeiten und Gasen. Die Durchflussmesser werden in einer senkrechten

Mehr

Eco130 Serie. Mitteldruckfilter Max l/min - 30 bar. Modulares System für industrielle Einsatzbereiche. Einsatzbereiche:

Eco130 Serie. Mitteldruckfilter Max l/min - 30 bar. Modulares System für industrielle Einsatzbereiche. Einsatzbereiche: Eco130 Serie Mitteldruckfilter Max. 1.400 l/min - 30 bar Modulares System für industrielle Einsatzbereiche Rücklauffilter für industrielle Einsatzbereiche in Hydraulikoder Schmiersystemen. Hoher Durchfluss

Mehr

Elektrisch betätigte Ventile Baureihe M-05 3/2-, 5/2- und 5/3-Wege, G1/8, 750 Nl/min

Elektrisch betätigte Ventile Baureihe M-05 3/2-, 5/2- und 5/3-Wege, G1/8, 750 Nl/min Elektrisch betätigte Ventile Baureihe M-05 3/2-, 5/2- und 5/3-Wege, G1/8, 750 Nl/min Bestellschlüssel Baureihe und Funktion M-05-310-HN-442 Standardspulen HN bei 2 und 4 HN bei 1, 3 und 5 441 12 V DC,

Mehr

Schläuche und Verbindungen

Schläuche und Verbindungen Schläuche und Verbindungen Schläuche Grösse SUPER GUMMI Ø GEWEBE SPIRAL Lichtfest FEUERWEHR FLEX FLEX GUMMI Hochdruck Innen Chemie 8bar Gelb 5bar Rot 16bar Blau Ölfest Ölfest 20bar 12 ---- ---- ---- ----

Mehr

Technische Daten Standardausführung

Technische Daten Standardausführung ARJ020F Kompakt bei geringem Gewicht (6g) Geringer Ansprechdruck: 0.02MPa Das Standard- ist mit Rückstrom-Funktion ausgestattet Technische Daten Standardausführung IN-Seite OUT-Seite (Verwendbarer Schlauch-Aussen-ø)

Mehr