Onlineshop: shop.may-kg.com. Vertrieb: Elektro-Bauelemente May KG Trabener Straße Berlin. Tel Fax.

Größe: px
Ab Seite anzeigen:

Download "Onlineshop: shop.may-kg.com. Vertrieb: Elektro-Bauelemente May KG Trabener Straße 65 14193 Berlin. Tel. +49 30 7001154-0 Fax."

Transkript

1 s e c u r i t y m a s t e r + z u b e h ö r Vertrieb: Elektro-Bauelemente May KG Trabener Straße Berlin Tel Fax Mail Web Onlineshop: shop.may-kg.com

2 Inhalt Software... 4 Webbrowser... 4 SSH... 6 SNMP... 7 SNMP Traps... 7 SNMP get und SNMP set... 8 Nagios... 9 SMTP security master ohne Akku [ ] security master small size [ ] security master 48VDC [ ] security master small size 48VDC [ ] Analog Eingangsmodul 0 10VDC [ ] Analog Eingangsmodul 3fach 4 20mA [ ] Bewegungsmelder [ ] Bewegungsmelder 360 [ ] Differenzstrommesser 3 phasig [ ] Digital Ausgangsmodul 4fach [ ] Digital Ausgangsmodul 8fach [ ] Digital Eingangsmodul 4fach [ ] Digital Eingangsmodul 8fach [ ] Drucksensor 0 10 bar [ ] Drucksensor Luftdruck [ ] Erschütterungssensor [ ] Glasbruchsensor [ ] Halter für Module und Sensoren [ ] Halter für Module und Sensoren [ ] IP-Kamera [ ] Kombisensor [ ] Türkontakt für Kombisensor [ ] Kombiverteiler [ ] Leckagesensor [ ] Luftströmungsmesser [ ] LHX20 Interface [ ] LHX20/40 RS232 Interface [ ] Lüfter mit Steuerung [ ] Lüfter mit Drehzahlerfassung [ ] Lüfter mit hoher Leistung [ ] Netzspannungs Messadapter [ ] Netzspannungs Messadapter 3 Phasen [ ] Netzstrommonitor [ ] Peripheriebusverteiler 8+2 [ ] Peripheriebusverteiler T [ ] Rauchmelder [ ] Relaisadapter AC [ ] Sauerstoffsensor [ ] Schaltbox 16A [ ] Schaltbox 32A [ ]

3 Schaltmodul 32A [ ] Schließsystem mit Tastatur [ , ] Schließsystem mit Transponderleser [ , ] Schließsystem ohne ID Modul [ , ] Schließsystem mit Magnetschließung [ ] Steckdosenleiste [ ] Strommessmodul 6fach [ ] Tastatur Modul [ ] Transponderleser Modul [ ] Transponderkarten [ ] Temperatursensor [ ] Temperatursensor für Kühlwasser [ ] Temperatur- und Feuchte-Sensor [ ] Verbrauchsmonitor 16A ungeeicht [ ] Verbrauchsmonitor 16A geeicht [ ] Verbrauchsmonitor 32A ungeeicht [ ] Verbrauchsmonitor 32A geeicht [ ] Zugangssensor (Türkontakt) [ ]

4 Software Webbrowser Zum Betrieb des security master ist keine spezielle Softwareinstallation erforderlich. Der security master greift auf Standardsoftware zurück. Wichtig ist, dass eine aktuelle Java JRE installiert ist. (http://www.java.com/de/download/manual.jsp) Die Konfiguration des security master erfolgt mit Hilfe eines Webbrowsers. In die Adressleiste des Browsers wir die IP. Adresse des security master eingegeben IP-Adresse Nun wird die Verbindung zum security master aufgebaut: Anschließend erfolgt die Anmeldung des Benutzers Benutzer peter Kennwort peter 4

5 Nun zeigt der security master die Eröffnungsseite, die vom Anwender individuell gestaltet ist. 5

6 SSH Mittels SSH Protokoll können z.b. WinSCP und putty auf den security master zugreifen: 6

7 SNMP Der security master unterstützt die Protokolle SNMPv1 und SNMPv2. Damit können SNMP Traps erzeugt werden, als auch die Kommunikation mit einem Managementsystem bearbeitet werden. Die MIB kann vom security master herunter geladen werden: /secmaster.mib SNMP Traps Die Trapempfänger sind in den verschiedenen Alarmen festgelegt: Der Text, der mit den einzelnen Traps ausgesendet wird, ist in den Eigenschaften der entsprechenden Sensoren definiert: 7

8 SNMP get und SNMP set In der Konfigurationsdatei des security master wird die verwendete Community eingegeben: 8

9 Nagios Der security master kann in eine Überwachung mit Nagios eingebunden werden. Es kann die grundsätzliche Funktion mit ping und die Protokolle HTTP und SSH mit den entsprechen den check Kommandos überwacht werden. Sensoren lassen sich mit check_snmp überwachen. Zur Nutzung der Web-Oberfläche des security master können entsprechende Links in die Home-Oberfläche von Nagios eingebunden werden. Es können Links zu beliebigen Geräten hergestellt werden, die über eine Weboberfläche verfügen. So sind fremde Geräte problemlos einzubinden. 9

10 Die security master Oberfläche kann direkt in der Nagios Oberfläche dargestellt werden. Nagios ist dadurch der zentrale Zugang zu allen security master Funktionen und erleichtert den Zugang zu verschieden Geräten erheblich. 10

11 security master mit Nagios überwachen Netzwerkfunktionen, sowie die einzelnen Sensoren des security master können mit Nagios überwacht werden. 11

12 SMTP In der Konfigurationsdatei des security master werden die IP-Adresse des SNMP Servers und der in der verwendete Absender eingegeben: Der Empfänger der sind in den verschiedenen Alarmen festgelegt: Der wird automatisch die IP-Adresse des sendenden Gerätes angehängt. Damit kann man durch einfaches anclicken im Gerät den aktuellen Status anschauen. 12

13 Geräte 13

14 security master ohne Akku [ ] Netzanschluss VAC ( 10%, +6%) 1 Stck. Ethernet-Port (10/100 MBit/sec) 5 Stck. Interface-Ports für Peripherie (max. 100 Sensoren) 1 Stck. RS232 Schnittstelle PC mit Flash-Speicher - Netzteil Prozessinterface security master small size [ ] Netzanschluss VAC ( 10%, +6%) (extenes Netzteil) 1 Stck. Ethernet-Port (10/100 MBit/sec) 2 Stck. Interface-Ports für Peripherie (max. 40 Sensoren) 1 Stck. RS232 Schnittstelle PC mit Flash-Speicher Prozessinterface security master 48VDC [ ] Anschluss 48 VDC 1 Stck. Ethernet-Port (10/100 MBit/sec) 5 Stck. Interface-Ports für Peripherie (max. 100 Sensoren) 1 Stck. RS232 Schnittstelle PC mit Flash-Speicher - Netzteil Prozessinterface security master small size 48VDC [ ] Anschluss 48 VDC (externer DCDC Wandler) 1 Stck. Ethernet-Port (10/100 MBit/sec) 2 Stck. Interface-Ports für Peripherie (max. 40 Sensoren) 1 Stck. RS232 Schnittstelle PC mit Flash-Speicher Prozessinterface 14

15 Aktoren und Sensoren 15

16 Analog Eingangsmodul 0 10VDC [ ] Mit dem Analog Eingangsmodul können potentialfreie Spannungen im Bereich 0 10VDC gemessen werden. Analog Eingangsmodul 3fach 4 20mA [ ] Mit diesem Modul können potentialfreie Stromsignale (z.b. von Strommessmodulen) im Bereich 4 20mA gemessen werden. Das Modul stellt die Messgrößen als Analoganzeige auf dem security master dar. Mit den Drehschaltern können die Messbereiche der angezeigten Module ausgewählt werden: 10A, 25A, 50A, 75A, 100A,150A Bewegungsmelder [ ] Der Bewegungsmelder kann in Verbindung mit der IP-Kamera das Speichern von Bildern steuern. Bewegungsmelder 360 [ ] Der Bewegungsmelder kann in Verbindung mit der IP-Kamera das Speichern von Bildern steuern. 16

17 Differenzstrommesser 3 phasig [ ] 3 Induktive Meßaufnehmer Messbereich 500mA Visualisierung, Alarmierung und Dokumentation über den security master. 17

18 Digital Ausgangsmodul 4fach [ ] Das Digital Ausgangsmodul 4fach verfügt über 4 Stck. potentialfreie Relaisausgänge. Die Belastbarkeit beträgt 24VDC, 100mA je Kontakt. Digital Ausgangsmodul 8fach [ ] Das Digital Ausgangsmodul 8fach verfügt über 8 Stck. potentialfreie Relaisausgänge. Die Belastbarkeit beträgt 24VDC, 100mA je Kontakt. Digital Eingangsmodul 4fach [ ] Das Digital Eingangsmodul verfügt über 4 Stck. Digitaleingänge. Es dürfen nur potentialfreie Kontakte angeschlossen werden. Digital Eingangsmodul 8fach [ ] Das Digital Eingangsmodul verfügt über 8 Stck. Digitaleingänge. Es dürfen nur potentialfreie Kontakte angeschlossen werden. 18

19 Drucksensor 0 10 bar [ ] Analoge Anzeige des Drucks. Druckanschluss über ¼ Außengewinde Drucksensor Luftdruck [ ] Sensor zu Messung des atmosphärischen Luftdrucks bis 1060 hpa. Analoge Anzeige des Drucks. Erschütterungssensor [ ] Der Erschütterungssensor dient zur Überwachung der Erschütterungen durch Vandalismus. Glasbruchsensor [ ] Der Glasbruchsensor wird auf die zu überwachende Glasscheibe geklebt und meldet Glasbruch. 19

20 Halter für Module und Sensoren [ ] Halter für die 19 Ebene, 1 HE. Die Sensoren werden mit selbtschneidenden M5 Schrauben befestigt. Halter für Module und Sensoren [ ] Halter ergänzt den securiti master small size auf 19 Einbaumaße IP-Kamera [ ] Sobald eine IP-Adresse vorgeben ist, werden die IP-Kameras abgefragt. Die Abtastrate beträgt etwa 1 Bild pro Sekunde. Dabei werden die letzten 6 Fotos jeder Kamera zwischengespeichert. 20

21 Kombisensor [ ] 1 Stck. Temperatursensor 1 Stck. Feuchtesensor 1 Stck. Erschütterungssensor 1 Stck. Rauchmelder 2 Stck. Digitaleingänge für Türkontakte [ ] 2 Stck. Digitaleingänge zum Anschluss potentialfreier Kontakte. Türkontakt für Kombisensor [ ] Diese Türkontakte sind zum Anschluss an den Kombisensor [ ] bestimmt. Kombiverteiler [ ] Der Kombiverteiler beinhaltet: Eingang für einen digitalen Temperatur/Feuchte Sensor ( ) 2 Eingänge für Türkontakte 2 Eingänge für weitere potentialfreie Kontakte Peripheriebusverteiler 4-fach. Leckagesensor [ ] Leckagesensor zum Einsatz mit Luft Wasser Kühlgeräten. Montage mit Optik nach unten am tiefsten Punkt, dem möglichen Sammelpunkt der Kühlflüssigkeit. 21

22 Luftströmungsmesser [ ] Mit dem Luftströmungsmesser könner Luftgeschwindiglkeiten im Breich von 0,8 40 m/s gemessen, angezeigt und überwacht werden. LHX20 Interface [ ] Der LHX20 wir über das LHX20 Digitalinterface angeschlossen. Das zugehörige LHX20 Digitalinterface Kabel hat die Bestellnummer Peripheriebusverteiler 2-fach LHX20/40 RS232 Interface [ ] Serielles Interface, zum Anschluss von 4 Stck. LHX20/40 an den security master. RS232 Kabel: Security master Interface ,5 m lang ,0 m lang ,5 m lang Lüfter mit Steuerung [ ] Es sind Gleichstromlüfter mit einer Leistungsaufnahme von 7,2 Watt vorgesehen. Der maximale Luftdurchsatz beträgt dabei ca. 200 m 3 /h pro Lüfter. Die Lüfter werden mit 4 Schaltstufen betrieben: AUS, ca. 50% Leistung, ca. 75% Leistung, 100% Leistung 22

23 Lüfter mit Drehzahlerfassung [ ] Lüftereinschub (1HE, 84TE), variabler Einbauwinkel und Tiefenraster für optimale Platzierung des Lüfters. Die Drehzahl Warn- und Alarmgrenzen können für jeden Lüfter beliebig festgelegt werden. Lüfter mit hoher Leistung [ ] Der Lüfter mit hoher Leistung besitzt eine Ein- und Ausschaltfunktion und kann mit einer beliebigen logische Verknüpfung aktiviert oder deaktiviert werden. Er kann mit dem Relaisadapter AC ( ) geschaltet werden. Netzspannungs Messadapter [ ] Der Netzspannungs Messadapter ist zur Überwachung des 230VAC Netzes bestimmt. Er liefert einen weitgehend temperaturunabhängigen Messwert. Die zu messende Spannung wird mittels Netzkabel mit Kaltgerätestecker zugeführt. Netzspannungs Messadapter 3 Phasen [ ] Der Messadapter verfügt über 3 Stck. Kaltgerätestecker zum Anschluss der zu messenden Spannungen. Die 3 Phasen werden einzeln angezeigt und sind einzeln konfigurierbar. Die entsprechenden Alarme sind in der Alarmkonfiguration definiert. 23

24 Netzstrommonitor [ ] Das Gerät verfügt über einen geeichten Wechselstromzähler der zu Abrechnungszwecken verwendet werden darf. Außerdem wird im Gerät der Netzstrom gemessen. Der Messbereich beträgt 50 A, die Auflösung 10 Bit. Daraus ergibt sich als kleinste darstellbare Veränderung 0,05 A. 24

25 Peripheriebusverteiler 8+2 [ ] Der Peripheriebusverteiler dient zum Anschluss von maximal 9 Stck. Sensoren und Aktoren an einen Datenbus des security master. Peripheriebusverteiler T [ ] Der T-Verteiler dient zum Anschluss von maximal 2 Stck. Sensoren und Aktoren an einen Datenbus des security master. (Pack à 3 Stck.) Rauchmelder [ ] Optischer Rauchmelder zum Anschluss an den security master. Relaisadapter AC [ ] Der Relaisadapter dient zum Schalten von Lüftern, Lampen usw. Er hat eine Schaltleistung von 230VAC, 2A, verfügt über ein Halbleiterrelais und schaltet im 0 Punkt. 25

26 Sauerstoffsensor [ ] Die Funktion des Sauerstoffsensors basiert auf einer galvanischen Zelle. Er eignet sich für die qualitative Überwachung von CO 2 und N 2 Feuerlöscheinrichtungen. Damit können Leckagen der Löschflaschen erkannt werden. Schaltbox 16A [ ] 19 -Strom-Steuerungs- und Überwachungssystem 2HE. 3 Phase Leitungsschutzschalter 10A (manuell bedienbar). Manuell EIN / AUS, (EIN über Taster, AUS über Schutzschalter) Ausschaltfunktion auch über Schrankkontrollsystem security master. Spannungsmessung der einzelnen Phasen. Hilfskontaktüberwachung der Schutzschalter. Schaltbox 32A [ ] Gehäuse 84TE, 3HE Funktion: Je 4 Schutzschalter (mechanisch gekoppelt) à 10A pro Phase Einschaltung je Phase manuell über einen Taster an der Frontseite Ausschaltung je Phase manuell über die Schutzschalter oder fern bedient über den security master. Netzspannungsmessung je Phase Überwachung der Schutzschalter über Hilfskontakte Schaltmodul 32A [ ] Gehäuse 200 x 280 x 80 mm (B x L x H) Funktion: 3 Phasen Schaltmodul 230/400V 32A, TRIAC, 0-Punkt schaltend 3 Leitungsschutzschalter (B) 32A Eingang: CEE Stecker mit 10m Anschlußkabel Ausgang: CEE Kupplung am Gerät Normalschaltstellung EIN Ausschaltung gesteuert über security master 26

27 Schließsystem mit Tastatur [ , ] Über die Tastatur wird der Code für die Türöffnung eingegeben. Die Überwachung und Steuerung erfolgt über den security master. Für Proline Für Varistar Schließsystem mit Transponderleser [ , ] Mit Hilfe des Transponderlesers werden die Transponderkarten für die Türöffnung eingelesen. Die Überwachung und Steuerung erfolgt über den security master. Für Proline Für Varistar Schließsystem ohne ID Modul [ , ] Dieses Schloss verfügt über kein eigenes Dateneingabemodul. Es kann als Slave Schloss betrieben, oder remote manuell bzw. von einem Management System geöffnet werden. Für Proline Für Varistar Schließsystem mit Magnetschließung [ ] Schließsystem mit 2 elektrisch abschaltbaren Permanentmagneten je 420 N Haltekraft. 27

28 Steckdosenleiste [ ] Die Steckdosenleiste ist in einem Gehäuse 19, 1HE untergebracht - Netzeingang 16A (C19) - 2 Stck. Geräteschutzschalter 10A - 8 Stck. einzeln geschaltete Steckdosen (C13) mit Kontrollleuchte - Messung der Netzspannung - Messung des Netzstroms Strommessmodul 6fach [ ] ammeter 6 times, 16A to security master current sensor µc µc µc twisted Tastatur Modul [ ] Über die Tastatur wird der Code für die Türöffnung eingegeben. Es können beliebige Verknüpfungen wie z.b. eine Schranköffnung nach den 4 Augen Prinzip realisiert werden. Transponderleser Modul [ ] Mit Hilfe des Transponderlesers werden die Transponderkarten für die Türöffnung eingelesen. 28

29 Transponderkarten [ ] Die Transponderkarten sind auf das Transponderlesermodul dieses Schließsystems abgestimmt. Die karten sind fest mit einem einmaligen 40 Bit Code verschlüsselt. Temperatursensor [ ] Der Temperatursensor beinhaltet einen digitalen Temperatursensor. Die Auflösung beträgt 0,5 C. Die Konfiguration erfolgt so, wie bei den Sensoren und Der Temperatursensor ersetzt den Sensor Temperatursensor für Kühlwasser [ ] Der Temperatursensor beinhaltet einen NTC Temperaturfühler. Er verfügt über ein Gewinde M12x1,5 Die Konfiguration erfolgt so, wie bei den Sensoren und Temperatur- und Feuchte-Sensor [ ] Dieser Sensor beinhaltet einen digitalen Temperatursensor, sowie einen digitalen Feuchtesensor. Die geplanten Messbereiche betragen für den Temperatursensor 0 40 C und für den Feuchtesensor 30 90% relative Feuchte. Der Temperatur-/Feuchtesensor ersetzt den Sensor

30 Verbrauchsmonitor 16A ungeeicht [ ] Das Gerät verfügt über einen Wechselstromzähler, der zu Überprüfungszwecken verwendet werden kann. Außerdem werden im Gerät die Netzspannung und der Netzstrom gemessen. Messbereich für die Spannungsmessung ca. 300 VAC. Messbereich für die Strommessung 25 A, die Auflösung 10 Bit. Daraus ergibt sich als kleinste darstellbare Veränderung 0,03 A. Verbrauchsmonitor 16A geeicht [ ] Das Gerät verfügt über einen geeichten Wechselstromzähler, der zu Abrechnungszwecken verwendet werden kann. Außerdem werden im Gerät die Netzspannung und der Netzstrom gemessen. Messbereich für die Spannungsmessung ca. 300 VAC. Messbereich für die Strommessung 25 A, die Auflösung 10 Bit. Daraus ergibt sich als kleinste darstellbare Veränderung 0,03 A. Verbrauchsmonitor 32A ungeeicht [ ] Das Gerät verfügt über einen Wechselstromzähler, der zu Überprüfungszwecken verwendet werden kann. Außerdem werden im Gerät die Netzspannung und der Netzstrom gemessen. Messbereich für die Spannungsmessung ca. 300 VAC. Messbereich für die Strommessung 50 A, die Auflösung 10 Bit. Daraus ergibt sich als kleinste darstellbare Veränderung 0,05 A. Verbrauchsmonitor 32A geeicht [ ] Das Gerät verfügt über einen geeichten Wechselstromzähler der zu Abrechnungszwecken verwendet werden darf. Außerdem werden im Gerät die Netzspannung und der Netzstrom gemessen. Messbereich für die Spannungsmessung ca. 300 VAC. Messbereich für die Strommessung 50 A, die Auflösung 10 Bit. Daraus ergibt sich als kleinste darstellbare Veränderung 0,05 A. 30

31 Zugangssensor (Türkontakt) [ ] Der Zugangssensor kann an Datenschranktüren, Raumtüren, Fenstern usw. angebracht werden, um die Öffnung zu überwachen. Bei entsprechender Konfiguration werden gewünschte Alarme ausgelöst. 31

Datenschrank-Überwachungssystem - Security Master -

Datenschrank-Überwachungssystem - Security Master - Datenschrank-Überwachungssystem - Security Master - Überwachung mit System: Security Master Der Security Master verbindet bestmögliche Überwachung und Steuerung mit einfacher Installation und Handhabung.

Mehr

3. 15. Rack-Monitoring

3. 15. Rack-Monitoring 19" 1HE Rack-Monitoring und Schließsystem zentrale Steuereinheit, SNMP-fähig Das 19" Rack-Monitoring-System erfüllt alle Anforderungen, die an ein integriertes Schrank-ü berwachungssystem gestellt werden.

Mehr

Schrank- und Raumüberwachungssysteme

Schrank- und Raumüberwachungssysteme Schrank- und Raumüberwachungssysteme von Matthias Ribbe White Paper 05 Copyright 2006 All rights reserved. Rittal GmbH & Co. KG Auf dem Stützelberg D-35745 Herborn Phone +49(0)2772 / 505-0 Fax +49(0)2772/505-2319

Mehr

EM-UIF / EM-PTF Frequenz-Umformer

EM-UIF / EM-PTF Frequenz-Umformer EM-UIF / EM-PTF Frequenz-Umformer Der Impulsausgang des Frequenz-Umformer wird an eine Zähl- und Rückmeldeeinheit EMF 1102 angeschlossen. Somit können Sensoren mit beliebigen Ausgangssignalen oder Temperaturen

Mehr

Zubehör zu SNMP-Karte für Gebäude-Management. Folie 1

Zubehör zu SNMP-Karte für Gebäude-Management. Folie 1 Zubehör zu SNMP-Karte für Gebäude-Management Folie 1 SNMP-Karte Der SNMP-Adapter integriert die USV in das Netzwerk. Weiteres Zubehör für Gebäude-Management erhältlich. (nur mit SNMP-Karte in Professional

Mehr

ALLNET ALL4500. IP Sensoric Appliance

ALLNET ALL4500. IP Sensoric Appliance ALLNET ALL4500 IP Sensoric Appliance Steuern, Messen, Regeln über Netzwerk, Internet und Smartphone Opensource Betriebsystem 8 Ports für Mess- und Steuermodule, 3x RS232, 1x RS485, 1x USB 2.0 Messen, steuern

Mehr

Alarmierungs- und Fernsteuergeräte, konfigurierbar via Internet (WebConfig)

Alarmierungs- und Fernsteuergeräte, konfigurierbar via Internet (WebConfig) Alarmierungs- und Fernsteuergeräte, konfigurierbar via Internet (WebConfig) titelseite_ts-as_v0509.ai AlarmSystem Via Internet konfigurierbare Alarm-Units TeleButler AlarmSystem ist eine Produktreihe,

Mehr

GARANTIEERKLÄRUNG / SERVICE

GARANTIEERKLÄRUNG / SERVICE Handbuch BEDNIENUNGSANLEITUNG GARANTIEERKLÄRUNG / SERVICE KUNDENSERVICE Vielen Dank, dass Sie sich für den Erwerb des entschieden haben. Die Garantie beträgt 24 Monate ab Verkaufsdatum an den Endverbraucher.

Mehr

ET 7000 / PET 7000 Serie Prozess E/A Module mit Ethernet Interface

ET 7000 / PET 7000 Serie Prozess E/A Module mit Ethernet Interface Allgemeine Informationen ET-7000 & PET-7000 ET 7000 / PET 7000 Serie Prozess E/A Module mit Interface Web basierte E/A Module Web Server / Web HMI integriert Unterstützt TCP/IP Die web basierten E/A Module

Mehr

INES-Webserver. Damit gehen Ihre Geräte und Anlagen online. 1 Inhalt

INES-Webserver. Damit gehen Ihre Geräte und Anlagen online. 1 Inhalt Damit gehen Ihre Geräte und Anlagen online Mit dem Webbrowser bedienen, steuern und überwachen Sie INES und die daran angeschlossene Peripherie... ganz einfach übers Internet. 1 Inhalt 1 Inhalt 1 2 Anwendungen

Mehr

E-Line Remote IOs Zentrale oder dezentrale Automation

E-Line Remote IOs Zentrale oder dezentrale Automation -485 mit galvanischer Trennung Datenblatt www.sbc-support.com Datenblatt www.sbc-support.com E-Line Remote IOs ote IOs Zentrale oder dezentrale Automation le Automation auf kleinstem der RaumUnterverteilung

Mehr

ET-7000 / PET-7000 Prozess-E/A-Module mit Ethernet-Interface

ET-7000 / PET-7000 Prozess-E/A-Module mit Ethernet-Interface Allgemeine Informationen ET-7000 / PET-7000 Prozess-E/A-Module mit -Interface Web-basierte E/A-Module Web-Server / Web-HMI integriert Unterstützt TCP/IP Die web-basierten E/A-Module der (P)ET- 7000 Serie

Mehr

Zeitschaltuhr mit Netzwerkanschluss

Zeitschaltuhr mit Netzwerkanschluss Zeitschaltuhr mit Netzwerkanschluss www.fmt-shop.de Anwendungsbeispiele für die Zeitschaltuhr mit Netzwerkanschluss Inhaltsverzeichnis Allgemeines... 3 Ein- und Ausschalten eines Druckers mit der Zeitschaltuhr

Mehr

HAUPTKATALOG EQUIPMENT PROTECTION SOLUTIONS. AUSGABE 24 OKTOBER 2012 03 Schrankzubehör Power Control Steckdosenleisten.

HAUPTKATALOG EQUIPMENT PROTECTION SOLUTIONS. AUSGABE 24 OKTOBER 2012 03 Schrankzubehör Power Control Steckdosenleisten. HAUPTKATALOG EQUIPMENT PROTECTION SOLUTIONS AUSGABE 24 OKTOBER 2012 03 Schrankzubehör Power Control. Inhalt......... 0 Power Control Schrankzubehör Power Control Schränke...... 1 Wandgehäuse.. 2 Schrank-,

Mehr

Bedienungsanleitung. RK-Tec Zentralenumschaltung RKZ/UM. Version 1.2. Stand 04.12.2005

Bedienungsanleitung. RK-Tec Zentralenumschaltung RKZ/UM. Version 1.2. Stand 04.12.2005 Bedienungsanleitung RK-Tec Zentralenumschaltung RKZ/UM Version 1.2 Stand 04.12.2005 RK-Tec Rauchklappen-Steuerungssysteme GmbH&Co.KG Telefon +49 (0) 221-978 21 21 E-Mail: info@rk-tec.com Sitz Köln, HRA

Mehr

LED Anzeigen. Anschluss Multimode bis max. 2 km. Anschluss Multimode bis max. 550m

LED Anzeigen. Anschluss Multimode bis max. 2 km. Anschluss Multimode bis max. 550m Gigabit Multimode Extender Beschreibung Bei Gigabit-Ethernet ergeben sich normalerweise gemäß dem 1000Base-SX Standard realisierbare Reichweiten von 550 m für die 50/125 µm Multimode Faser bzw. bei der

Mehr

Futuratherm CoolProtect-EDV

Futuratherm CoolProtect-EDV Futuratherm CoolProtect-EDV Futuratherm CoolProtect-EDV-"Temperaturüberwachungssystem" für die Überwachung von bis zu 4 Serverräumen (4 Temperatursensoren) mit integrierter Temperatur-Loggerfunktion. Die

Mehr

avantgarde design komfort sicherheit einsparung Passion for KNX innovation

avantgarde design komfort sicherheit einsparung Passion for KNX innovation 2 Hotels avantgarde design komfort sicherheit einsparung Passion for KNX innovation 3 Touch-MyDesign 4 ZN1VI-TPTMD4 (122.7 x 90.2 x 12 mm.) Das TMD-Display ist ein komplett frei gestaltbarer Raumcontroller,

Mehr

Monitoring mit CMCIII

Monitoring mit CMCIII Monitoring mit CMCIII Rainer Herget Marketing Training Support 16.11.2012 MTS 2012 1 Agenda Vorstellung des CMC III Aufbau und Funktion des CMC III und den Sensoren Vorstellung des CMC III Konfigurators

Mehr

SIENNA Home Connect. Bedienungsanleitung V2.6

SIENNA Home Connect. Bedienungsanleitung V2.6 SIENNA Home Connect Bedienungsanleitung V2.6, Rupert-Mayer-Str. 44, 81379 München, Deutschland Tel +49-89-12294700 Fax +49-89-72430099 Copyright 2015. Inhaltsverzeichnis 1 INSTALLATION... 3 1.1 FW UPDATE

Mehr

TECHNISCHE DOKUMENTATION GSM MODEM SPZ-GSM-MODEM

TECHNISCHE DOKUMENTATION GSM MODEM SPZ-GSM-MODEM TECHNISCHE DOKUMENTATION GSM MODEM SPZ-GSM-MODEM Technische Daten GSM-Modem Type: Bestellnummer: Gewicht: Spannungsversorgung: Leistungsaufnahme: Betriebstemperatur: Lagertemperatur: Relative Luftfeuchtigkeit:

Mehr

Applikationen. www.process-informatik.de. Betrieb per Web-Browser. Geloggte Daten nach Excel

Applikationen. www.process-informatik.de. Betrieb per Web-Browser. Geloggte Daten nach Excel Applikationen Betrieb per Web-Browser Geloggte Daten nach Excel Um das EtherSens-Gerät zu parametrieren benötigen Sie keinen speziellen PC oder Laptop mit Sonder-Software. Öffnen Sie einfach mit Ihrem

Mehr

Multidatenlogger. AquiTronic MultiLog Datenerfassung für höchste Ansprüche

Multidatenlogger. AquiTronic MultiLog Datenerfassung für höchste Ansprüche AquiTronic Datenaufzeichnung und Steuerung bei Pumpversuchen Anlagenüberwachung Universell einsetzbar Datenfernabfrage /Alarmfunktion Netzwerkfähig Speicher 1GB (Standard) Modularer Aufbau Verschiedene

Mehr

SMS Relais. Automatisierungsgeräte

SMS Relais. Automatisierungsgeräte Automatisierungsgeräte SMS Relais Einfaches Konfigurieren mit PC und «FAST SMS SET» Software Zyklische Alarm-Weiterleitung an bis zu 5 verschiedene Rufnummern Analog und/oder Digitaleingänge SMS-Zustandsabfrage

Mehr

M2M Industrie Router mit freier Modemwahl

M2M Industrie Router mit freier Modemwahl M2M Industrie Router mit freier Modemwahl Firewall VPN Alarm SMS / E-Mail Linux Webserver Weltweiter Zugriff auf Maschinen und Anlagen Mit dem M2M Industrie Router ist eine einfache, sichere und globale

Mehr

Montage- und Bedienungsanleitung

Montage- und Bedienungsanleitung Montage- und Bedienungsanleitung EloStar 7215 - EloXT - 1 - Inhaltsverzeichnis - 1. SYSTEMDARSTELLUNG ELOSTAR 7215...3 2. TECHNISCHE DATEN...4 3. ANSCHLUSSBELEGUNG...5 4. MONTAGE...6 5. KONFIGURATION...8

Mehr

Ankopplung GSM Interface an FAT2002 (GSM-Option)

Ankopplung GSM Interface an FAT2002 (GSM-Option) Ankopplung GSM Interface an FAT2002 (GSM-Option) ab Firmware-Version 4.24.10.1 Allgemeines Das FAT2002 stellt eine Übermittlung von Meldungen per SMS bereit. Die Meldungen aus der BMZ werden im FAT gemäß

Mehr

LASER. Laser-Wegaufnehmer. Serie LLD. Key-Features:

LASER. Laser-Wegaufnehmer. Serie LLD. Key-Features: LASER Laser-Wegaufnehmer Serie LLD Key-Features: Inhalt: Technische Daten.2 Technische Zeichnungen...2 Ausgangsarten...3 Konfigurationssoftware...4 Bestellcode...5 Optionen und Zubehör.5 - Messbereich

Mehr

Mobiles Mess-System Multi-Handy 2020

Mobiles Mess-System Multi-Handy 2020 Mobiles Mess-System Multi-Handy 2020 Multi-Handy mehr als nur ein Einstieg (ab Seite 10) Die Produkte der Multi-Handy Familie sind für den unkomplizierten Einsatz vor Ort konzipiert. Exakte Datenerfassung,

Mehr

SOLUCON Hardwarekatalog Gateways I Sensoren I Digital-Enabler

SOLUCON Hardwarekatalog Gateways I Sensoren I Digital-Enabler SOLUCON Hardwarekatalog Gateways I Sensoren I Digital-Enabler 1 Every THING in Your Digital Ecosystem Wertschöpfung durch Vernetzte Geräte im Internet of Things Mit der Q-loud GmbH bringen Sie Ihre Produkte

Mehr

SOLUCON GATEWAY WLAN. Artikel-Nr.: 01105505 PRODUKTEIGENSCHAFTEN TECHNISCHE EIGENSCHAFTEN LOGISTISCHE EIGENSCHAFTEN

SOLUCON GATEWAY WLAN. Artikel-Nr.: 01105505 PRODUKTEIGENSCHAFTEN TECHNISCHE EIGENSCHAFTEN LOGISTISCHE EIGENSCHAFTEN SOLUCON GATEWAY WLAN Artikel-Nr.: 01105505 Gateway zur verschlüsselten Kommunikation der per Funk verbundenen -Hardware mit der SOLUCON Plattform über eine kabellose Internetverbindung. Stellt die sichere

Mehr

CAOM M.I.U. 05 UNIVERSELLER MIKROANZEIGER ZUR MESSUNG UND VISUALISIERUNG VON PROZEßGRÖßEN

CAOM M.I.U. 05 UNIVERSELLER MIKROANZEIGER ZUR MESSUNG UND VISUALISIERUNG VON PROZEßGRÖßEN Gemäß ISO 900 CAOM M.I.U. 05 UNIVERSELLER MIKROANZEIGER ZUR MESSUNG UND VISUALISIERUNG VON PROZEßGRÖßEN Das M.I.U 05.-Gerät ist ein digital einstellbares Embedded System, das speziell zur Integration in

Mehr

easyident Türöffner mit integriertem USB Interface

easyident Türöffner mit integriertem USB Interface easyident Türöffner mit integriertem USB Interface Art. Nr. FS-0007-SEM Wir freuen uns, das sie sich für unser Produkt easyident Türöffner, mit Transponder Technologie entschieden haben. Easyident Türöffner

Mehr

ALLNET 4duino Smart Home Kit

ALLNET 4duino Smart Home Kit ALLNET 4duino Smart Home Kit Experimentierkasten 4duino Einplatinencomputer Realisiert die Technik der Home-Automation viele verschiedene Sensoren und Module Messen, Steuern und Regeln mit dem 4duino Komponenten

Mehr

Inbetriebnahme WAGO Controller mit analogen Eingangs- und Ausgangsmodulen

Inbetriebnahme WAGO Controller mit analogen Eingangs- und Ausgangsmodulen Inbetriebnahme WAGO Controller mit analogen Eingangs- und Ausgangsmodulen Bild 1 Seite 1 von 11 Vorgehensweise: 1.) Anschluss des Feldbuscontrollers an einen PC Verbinden Sie zunächst das schwarze WAGO

Mehr

Sensorkit X36. KY-001 Temperatur Sensor Modul. KY-002 Erschütterungs-Schalter Modul. KY-003 Hall Magnetfeld-Sensor Modul. KY-004 Taster-Modul

Sensorkit X36. KY-001 Temperatur Sensor Modul. KY-002 Erschütterungs-Schalter Modul. KY-003 Hall Magnetfeld-Sensor Modul. KY-004 Taster-Modul KY-001 Temperatur Sensor Modul Chipsatz: DS18B20 Kommunikationsprotokoll: 1-Wire 9-12Bit genaue Temperaturmessung im Meßbereich von 55 C bis +125 C KY-002 Erschütterungs-Schalter Modul Bei Erschütterung

Mehr

IP Integration Sysmess Multi und Compact Firmware 3.6,X, July 2014

IP Integration Sysmess Multi und Compact Firmware 3.6,X, July 2014 IP Integration Sysmess Multi und Compact Firmware 3.6,X, July 2014 Alarm XML CSV Webinterface Internet TCP / RTU Slave IP-Router E-Mail FTP / SFTP UDP RS 232 GLT RS 485 GPRS / EDGE / UMTS SPS S0-Eingänge

Mehr

Produktinfo. HCS Midi- GSM. Sehr einfach zu bedienen! Nur eine Sim- Karte wird benötigt! per SMS Heizung ein / ausschalten

Produktinfo. HCS Midi- GSM. Sehr einfach zu bedienen! Nur eine Sim- Karte wird benötigt! per SMS Heizung ein / ausschalten Produktinfo HCS Midi- GSM per SMS Heizung ein / ausschalten Sehr einfach zu bedienen! Nur eine Sim- Karte wird benötigt! Inkl. Netzteil, Akku, 3x Temperatursensoren, Eingebautes GSM Modem, Antenne, Kompl.

Mehr

Minisat. Eine neue Art der Bewässerung

Minisat. Eine neue Art der Bewässerung Minisat Eine neue Art der Bewässerung Können Sie sich vorstellen, über ein einheitliches Bewässerungssystem zu verfügen, das sich modernster Kommunikationssysteme wie Internet, Mobiltelefon und Funk bedient?

Mehr

IOBoard. Bedienungsanleitung. Version 1.2. November 2015. IOBoard-Bedienungsanleitung Neobotix GmbH alle Rechte vorbehalten 1 von 11

IOBoard. Bedienungsanleitung. Version 1.2. November 2015. IOBoard-Bedienungsanleitung Neobotix GmbH alle Rechte vorbehalten 1 von 11 Bedienungsanleitung IOBoard Version 1.2 November 2015 IOBoard-Bedienungsanleitung Neobotix GmbH alle Rechte vorbehalten 1 von 11 Inhalt 1 Einleitung...3 2 Technische Daten...3 3 Inbetriebnahme...3 4 Befehlssatz...4

Mehr

Air-conditioner network controller and accessories

Air-conditioner network controller and accessories Air-conditioner network controller and accessories Online Controller External Mounting Kit Wifi Cable Pack KKRP01A KKRPM01A KKRPW01A Easy Touch LCD Wall Controller Wall Controller Temperature Weather KBRCS01A

Mehr

easyident Türöffner easyident Türöffner Art. Nr. FS-0007 FS Fertigungsservice

easyident Türöffner easyident Türöffner Art. Nr. FS-0007 FS Fertigungsservice easyident Türöffner Art. Nr. FS-0007 Wir freuen uns, das sie sich für unser Produkt easyident Türöffner, mit Transponder Technologie entschieden haben. Easyident Türöffner ist für Unterputzmontage in 55mm

Mehr

PU5 5-stelliges digitales Einbauinstrument 96x48 (BxH) Universalmesseingänge: Pt100, Spannung, Strom, Shunt, Thermoelemente Widerstand

PU5 5-stelliges digitales Einbauinstrument 96x48 (BxH) Universalmesseingänge: Pt100, Spannung, Strom, Shunt, Thermoelemente Widerstand PU5 5-stelliges digitales Einbauinstrument 96x48 (BxH) Universalmesseingänge: Pt100, Spannung, Strom, Shunt, Thermoelemente Widerstand rote Anzeige von -9999 99999 Digits Einbautiefe: 120 mm ohne steckbare

Mehr

Digitalmodule AS-i in IP20, 22,5 mm

Digitalmodule AS-i in IP20, 22,5 mm Kostengünstige Lösung in IP20 BWU1938 BWU2759 (Abbildung ähnlich) BWU2490 BWU2800 Gehäuse, Bauform: IP20, 22,5 mm x 114 mm: Gehäuse digital digital AS-i Adresse 1 Artikel Nr. 4 x COMBICON 4 1 AB Slave

Mehr

Messinstrumente im physikalischen Praktikum I

Messinstrumente im physikalischen Praktikum I Messinstrumente im physikalischen Praktikum I Dr. Th. Kirn I. Physikalisches Institut B Spannungsmessung Sensor Cassy Strommessung Sensor Cassy Prinzip Strommessung i i Messvorgang darf zu messenden Strom

Mehr

Das innovative EBI 25 Funkfühlersystem überwacht die Temperaturen drahtlos und überträgt die Temperatur- / Feuchtedaten in Echtzeit an ein Interface

Das innovative EBI 25 Funkfühlersystem überwacht die Temperaturen drahtlos und überträgt die Temperatur- / Feuchtedaten in Echtzeit an ein Interface Das innovative EBI 25 Funkfühlersystem überwacht die Temperaturen drahtlos und überträgt die Temperatur- / Feuchtedaten in Echtzeit an ein Interface und von dort an den gewünschten Server oder PC. Sobald

Mehr

Industrial-Gigabit-Ethernet-Switch LIG401A (nicht verwaltet)

Industrial-Gigabit-Ethernet-Switch LIG401A (nicht verwaltet) Industrial-Gigabit-Ethernet-Switch (nicht verwaltet) Kurzanleitung für Installation Übersicht Der Industrial-Gigabit-Ethernet-Switch (nicht verwaltet) unterstützt Standardanwendungen in der Industrie ohne

Mehr

System 2000 Impuls-Einsatz Gebrauchsanweisung

System 2000 Impuls-Einsatz Gebrauchsanweisung Bestell-Nr.: 0336 00 Bestell-Nr.: 0829 00 Funktion Der dient, in Verbindung mit dem en, zur Installation oder der Nachrüstung von Automatikschalter-Aufsätzen oder Präsenzmelder Komfort-Aufsätzen in Treppenlicht-

Mehr

Produktübersicht OPTO 22 Systeme

Produktübersicht OPTO 22 Systeme SNAP-PAC-S1 PAC Controller Ethernet Ethernet Controller, ohne E/A-Ebene, redundantes 10/100Mbit Ethernet (2x RJ45-Anschluß), schnelle 32Bit CPU mit integr. FPU, 2x RS232 (1x mit Handshake + PPP-Support),

Mehr

Installationsanleitung

Installationsanleitung Installationsanleitung Version 1.08.1 Stand: 09.07 Inhaltsverzeichnis 1 Montageanleitung... 4 1.1 Wandmontage...4 1.2 Elektrischer Anschluss...4 1.3 Temperaturfühlermontage...4 1.4 Technische Daten...5

Mehr

Anschluss eines WZ 10D IN an ein ewon2001

Anschluss eines WZ 10D IN an ein ewon2001 Anschluss eines WZ 10D IN an ein ewon2001 Seite 1 von 10 ewon Technical Note Nr. 020 Version 1.0 Kombination aus ewon2001 + WZ 10 D IN Modul Konfiguration samt Alarmversendung per SMS Übersicht 10.06.2008/SI

Mehr

epowerswitch 4 Produktdatenblatt

epowerswitch 4 Produktdatenblatt Produktdatenblatt Der ist eine Steckdosenleiste für professionelle Ansprüche. Die 4 länderspezifischen Steckdosen lassen sich über den integrierten Webserver komfortabel schalten und verwalten. Zahlreiche

Mehr

Mx110-Serie I/O-MODULE

Mx110-Serie I/O-MODULE 10 I/O-MODULE Mx110-Serie Die I/O-Module der Mx110-Serie bieten eine kostengünstige und flexible Lösung beim Aufbau von verteilten Automatisierungssystemen. Die robusten Module dienen der dezentralen Messwerterfassung

Mehr

Digital Web-Monitoring Digitales Web-Monitoring

Digital Web-Monitoring Digitales Web-Monitoring Eigenschaften: Digital-Analog-Wandler Wandelt binäre Signale in analoge Signale Zwei 16Bit Analogausgänge die Strom oder auch optional Spannungssignale liefern Durch Serienschaltung auf maximal 13 MR620

Mehr

für POSIDRIVE FDS 4000

für POSIDRIVE FDS 4000 AS-Interface Ankopplung für Frequenzumrichter POSIDRIVE FDS 4000 Dokumentation Vor der Inbetriebnahme unbedingt diese Dokumentation, sowie die Montage- und Inbetriebnahmeanleitung für POSIDRIVE FDS 4000

Mehr

Technisches Datenblatt dialog Web 1. Produktbeschreibung

Technisches Datenblatt dialog Web 1. Produktbeschreibung Technisches Datenblatt 1. Produktbeschreibung Der Server ist die Basis für eine Bedienung aller Raumautomationsfunktionen per Webbrowser und/oder IP-fähigen Telefonen (optional) für bis zu 150 Räume. Für

Mehr

PG5 Starter Training PG5 Core und Webeditor 8 Daniel Ernst DE02 2013-03-14

PG5 Starter Training PG5 Core und Webeditor 8 Daniel Ernst DE02 2013-03-14 PG5 Starter Training PG5 Core und Webeditor 8 Daniel Ernst DE02 2013-03-14 Einführung Benötigtes Material: Notebook oder Computer PCD1 E-Controller USB Kabel Schulungsplatine Ethernet Kabel Benötigte Software

Mehr

Störmeldezentrale. Technische - Doku SMZ web Art.-Nr. S30010

Störmeldezentrale. Technische - Doku SMZ web Art.-Nr. S30010 Störmeldezentrale Technische - Doku SMZ web Art.-Nr. S30010 05TG09-A1 1 1.0 Allgemeines / Produkteigenschaften... 3 2.0 Technische Daten...... 4 3.0 Montagehinweise...... 5 4.0 Erweiterungsplatine in SMZ

Mehr

IC-W1 Schnellstartanleitung

IC-W1 Schnellstartanleitung IC-W1 Schnellstartanleitung HINWEIS: Das IC ist ein Indoor-Gerät. Achten Sie darauf, das Gerät in einem trockenen geschützten Raum zu installieren. Die Exposition gegenüber Regen und extremen Wetterbedingungen

Mehr

M230 WIN App D 2.3.0

M230 WIN App D 2.3.0 o WIN App D 2.3.0 Inhalt Allgemein... 1 Anzeigeoptionen des... 2 Systemvoraussetzungen... 3 Installation... 4 Grundeinstellungen vornehmen... 5 Connection Setup... 6 mit Netzwerk-Einbindung... 7 Multiroomsystem

Mehr

Cyexplorer Handbuch Stand: Januar 2011 Convision Systems GmbH

Cyexplorer Handbuch Stand: Januar 2011 Convision Systems GmbH Cyexplorer Handbuch Stand: Januar 2011 Convision Systems GmbH Inhaltsverzeichnis 1. Einleitung 2 2. Registration und Ausbau des Servers 2 IP Discovery 2 Registration eines Servers 3 Abbau eines Servers

Mehr

easyident Türöffner mit integriertem USB Interface

easyident Türöffner mit integriertem USB Interface easyident Türöffner mit integriertem USB Interface Art. Nr. FS-0007-B Wir freuen uns, das sie sich für unser Produkt easyident Türöffner, mit Transponder Technologie entschieden haben. Easyident Türöffner

Mehr

EDS das Energiemanagement aus der Ferne

EDS das Energiemanagement aus der Ferne . Energiemanager das Energiemanagement aus der Ferne Elektrische Energieeffizienz Das. Energiemanager Energiemanagement aus der Ferne CIRCUTOR hat mehr als 35 Jahre Erfahrung in der Entwicklung von effizienten

Mehr

Installationsanleitung Local Control Network - Gebäudeleittechnik in Perfektion LCN-GT12

Installationsanleitung Local Control Network - Gebäudeleittechnik in Perfektion LCN-GT12 Installationsanleitung Local Control Network - Gebäudeleittechnik in Perfektion LCN-GT12 Sensor-Tastenfeld mit 12 Tasten, Bargraph-Anzeige und Temperatursensor Der LCN-GT12 ist ein 12-fach Sensor-Tastenfeld

Mehr

Bedienungsanleitung Multimeter HP760C

Bedienungsanleitung Multimeter HP760C Bedienungsanleitung Multimeter HP760C Multimeter mit Digitalanzeige mit Fehlbedienungssperre Misst Gleich- und Wechsel- Strom und Spannung, Widerstand, Kapazität, Induktivität, Frequenz, Transistor hfe-

Mehr

Kältekreisüberwachung IK 11/12 RSD. Betriebsanleitung

Kältekreisüberwachung IK 11/12 RSD. Betriebsanleitung Kältekreisüberwachung IK 11/12 RSD Betriebsanleitung Inhalt 1 Technische Beschreibung... 3 2 Inbetriebnahme Kältekreisüberwachung... 5 2.1 Inbetriebnahme Kreis 1... 5 2.1.1 Konfigurieren Kreis 1... 5 2.1.2

Mehr

CML 700i Messender Lichtvorhang mit integrierter Steuereinheit und Schnittstellen für noch einfachere Bedienung

CML 700i Messender Lichtvorhang mit integrierter Steuereinheit und Schnittstellen für noch einfachere Bedienung CML 700i Messender Lichtvorhang mit integrierter Steuereinheit und Schnittstellen für noch einfachere Bedienung P R O D U K T I N F O R M AT I O N Wie eine simple Idee eine ganze Produktgruppe beflügelt.

Mehr

Mobile Mess-Systeme. Multi-Handy mehr als nur ein Einstieg (ab Seite 10) Multi-System mehr als nur Messgeräte (ab Seite 13)

Mobile Mess-Systeme. Multi-Handy mehr als nur ein Einstieg (ab Seite 10) Multi-System mehr als nur Messgeräte (ab Seite 13) Mobile Mess-Systeme Multi-Handy mehr als nur ein Einstieg (ab Seite 10) Die Produkte der Multi-Handy Familie sind für den unkomplizierten Einsatz vor Ort konzipiert. Exakte Datenerfassung, zuverlässige

Mehr

Powernet EIB System. Aktor. C D Technische Daten: Versorgung extern

Powernet EIB System. Aktor. C D Technische Daten: Versorgung extern Produktname: Binärein-/ausgang 2/2fach 16 A REG Bauform: Reiheneinbau Artikel-Nr.: 0439 00 ETS-Suchpfad: Gira Giersiepen, Ein/Ausgabe, Binär/binär, Binärein-/ausgang 2/2fach REG Funktionsbeschreibung:

Mehr

Informationen zum TaHoma Update. März 2013

Informationen zum TaHoma Update. März 2013 1 Informationen zum TaHoma Update März 2013 AGENDA 2 Das TaHoma Update im März 2013 ermöglicht: Einbindung von Kameras: Werfen Sie jederzeit einen Blick auf Ihr Haus und nehmen Sie Bilder z.b. beim Auslösen

Mehr

Beschreibung für das Solardatenerfassungs- und Überwachungssystem SolarCount Net Lan

Beschreibung für das Solardatenerfassungs- und Überwachungssystem SolarCount Net Lan Beschreibung für das Solardatenerfassungs- und Überwachungssystem SolarCount Net Lan Inhaltsverzeichnis Inhaltsverzeichnis... 1 Komponenten des Net Lan Systems... 2 Anschlüsse und Verkabelung... 2 Konfiguration

Mehr

Kurzanleitung Vodafone Connector

Kurzanleitung Vodafone Connector Kurzanleitung Vodafone Connector Stand: Februar 2007 Vodafone D2 GmbH 2007 1 Willkommen bei Vodafone Connector 1 Willkommen bei Vodafone Connector Vodafone Connector ist eine kompakte Software-Lösung,

Mehr

LGD8003 kurze Bedienungsanleitung

LGD8003 kurze Bedienungsanleitung LGD8003 kurze Bedienungsanleitung Installation: (S.3 bis 8) 1. Gehäuse öffnen. 2. Stromversorgung ausmachen und die SIM-Karte vorsichtig einstecken und einschieben (sehen Sie das Foto) Setzen Sie Ihre

Mehr

PROFIBUS-DP / INTERBUS-S / CAN-OPEN / DEVICE NET FÜR MULTIMACH

PROFIBUS-DP / INTERBUS-S / CAN-OPEN / DEVICE NET FÜR MULTIMACH PROFIBUSDP / INTERBUSS / CANOPEN / DEVICE NET FÜR MULTIMACH Die erweiterbaren modularen Slaves für Multimach entsprechen der gleichen Philosophie der absoluten Modularität des Multimach Systemes. Es gibt

Mehr

SafeLine GL1. Anschluss-und Programmierungs-handbuch. GSM-Alternative für unsere Aufzugtelefone. (GSM-Line)

SafeLine GL1. Anschluss-und Programmierungs-handbuch. GSM-Alternative für unsere Aufzugtelefone. (GSM-Line) SafeLine GL1 (GSM-Line) Anschluss-und Programmierungs-handbuch GSM-Alternative für unsere Aufzugtelefone. SafeLine GL1 (GSM-Line) Anleitu Anschluss-und Programmierungshandbuch safeline.eu Inhaltsverzeichnis

Mehr

CSL Powerline. Handbuch

CSL Powerline. Handbuch CSL Powerline Handbuch Inhaltsverzeichnis Lieferumfang... 3 Sicherheitshinweise... 4 CE-Erklärung... 4 Übersicht... 5 Anzeigen... 6 Powerline-Netzwerk einrichten... 8 Powerline-Netzwerk verschlüsseln...

Mehr

Gebäudeintelligenz. EBA National Champion 2013. Produkte Merkblatt FIBARO SYSTEM

Gebäudeintelligenz. EBA National Champion 2013. Produkte Merkblatt FIBARO SYSTEM Gebäudeintelligenz EBA National Champion 2013 Produkte Merkblatt FIBARO SYSTEM Über FIBARO Intuitives und benutzerfreundliches Interface. Das Fibaro-System ist zur Zeit die modernste Lösung im intelligenten

Mehr

HAUPTKATALOG EQUIPMENT PROTECTION SOLUTIONS. AUSGABE 24 OKTOBER 2012 3 Schrankzubehör Steckdosenleisten.

HAUPTKATALOG EQUIPMENT PROTECTION SOLUTIONS. AUSGABE 24 OKTOBER 2012 3 Schrankzubehör Steckdosenleisten. HAUPTKATALOG EQUIPMENT PROTECTION SOLUTIONS AUSGABE 24 OKTOBER 2012 3 Schrankzubehör. Inhalt......... 0 Schränke...... 1 Schrankzubehör Wandgehäuse.. 2 Schrank-, Wandgehäuse-...... 3 Klimatechnik... 4

Mehr

Wir machen Flüssigkeiten transparent. Systemelektronik GmbH Faluner Weg 1 D-24109 Kiel Tel: + 49-(0)431 /5 80 80-0 www.go-sys.de bluebox@go-sys.

Wir machen Flüssigkeiten transparent. Systemelektronik GmbH Faluner Weg 1 D-24109 Kiel Tel: + 49-(0)431 /5 80 80-0 www.go-sys.de bluebox@go-sys. Wir machen Flüssigkeiten transparent Systemelektronik GmbH Faluner Weg 1 D-24109 Kiel Tel: + 49-(0)431 /5 80 80-0 www.go-sys.de bluebox@go-sys.de BlueBox BlueBox ist ein ideales Mess- und Steuerungssystem.

Mehr

Industrielle Kommunikation / GPRS/UMTS/LTE / Fernwirksysteme / Melde- und Alarmsysteme

Industrielle Kommunikation / GPRS/UMTS/LTE / Fernwirksysteme / Melde- und Alarmsysteme SMS/E-Mail Störmelder - MT-020 / MT-021 / MT-331 Condition Monitoring leicht gemacht Das MT-020 ist auf das Monitoring von Anlagen ausgelegt. Es verzichtet auf zwei digitale Ausgänge, die für das Condition

Mehr

Datenlogger ES19 mit SMS Alarmierung

Datenlogger ES19 mit SMS Alarmierung ES mit SMS ierung Hygienevorschriften und TK-Verordnungen erfordern eine lückenlose aufzeichnung. Für die Sanierung kontaminierter Räume schreibt die TRGS eine Versorgung mit Unterdruck vor. Eine dauerhafte

Mehr

Montage. Montage. Auf DIN-Hutschiene 35 mm (EN50022) Einbaulage beliebig Betriebsspannung Un Stromaufnahme Leistungsaufnahme.

Montage. Montage. Auf DIN-Hutschiene 35 mm (EN50022) Einbaulage beliebig Betriebsspannung Un Stromaufnahme Leistungsaufnahme. Datenblatt www.sbc-support.com S-Puls Zähler mit S-Bus Schnittstelle Das S S-Bus Kopplermodul ist ein Gerät zur Erfassung von S-Pulsen. Mit diesem Modul können Verbrauchsdaten jeglicher Messgeräte mit

Mehr

A - Installation Solar-Log TM Check Liste

A - Installation Solar-Log TM Check Liste A - Installation Solar-Log TM Check Liste Im Büro zu erledigen 1. Solar -Log auf Portal erfassen (Commercial oder Classic) und das Gerät auf die neuste Firmware Version aktualisieren 2. Netzwerk: sollte

Mehr

AVR Net-IO. Der originale von Pollin vertriebene Bausatz hat folgende Eckdaten:

AVR Net-IO. Der originale von Pollin vertriebene Bausatz hat folgende Eckdaten: AVR Net-IO 2013 DL2USR Bitte alles sorgfältig lesen. Weitere Hinweise enthält die Readme.txt im Softwareordner. Keine Garantie für Vollständigkeit und Fehlerfreiheit, kein Support in irgendeiner Art! Ein

Mehr

Messtechnik-Grundlagen

Messtechnik-Grundlagen Carl-Engler-Schule Karlsruhe Messtechnik-Grundlagen 1 (5) Messtechnik-Grundlagen 1. Elektrische Signale 1.1 Messung von Spannung, Strom und Widerstand Für die Größen Spannung U in V (Volt), den Strom I

Mehr

Honeywell Security Group. Katalogauszug 2014. NetAXS-123

Honeywell Security Group. Katalogauszug 2014. NetAXS-123 Honeywell Security Group Katalogauszug 2014 Stand-alone, modulares ZK-System, über Web-Browser programmierbar ist eine kompakte Stand-alone ZK Lösung, die ohne Software einfach über Web programmierbar

Mehr

BEDIENUNGSANLEITUNG EMU CHECK

BEDIENUNGSANLEITUNG EMU CHECK BEDIENUNGSANLEITUNG EMU CHECK 1. Sicherheits- und Verwendungshinweise Der EMU Check (Standby-Energy-Monitor) ist bei Lagerung, Transport und Betrieb vor Feuchtigkeit, Schmutz und Beschädigung zu schützen,

Mehr

Digitales Einbauinstrument 4-stellig. Digitales Einbauinstrument 4-stellig. rote Anzeige von -1999 9999 Digits

Digitales Einbauinstrument 4-stellig. Digitales Einbauinstrument 4-stellig. rote Anzeige von -1999 9999 Digits Datenblatt DAP-101 Stromschleife Digitales Einbauinstrument 4-stellig Digitales Einbauinstrument 4-stellig M1-Stromschleife rote Anzeige von -1999 9999 Digits geringe Einbautiefe: 40 mm ohne steckbare

Mehr

Auszüge von Katalogen unserer Hersteller. Mit freundlicher Empfehlung, Ihre. IGS-Industrielle Gefahrenmeldesysteme GmbH Hördenstraße 2 D - 58135 Hagen

Auszüge von Katalogen unserer Hersteller. Mit freundlicher Empfehlung, Ihre. IGS-Industrielle Gefahrenmeldesysteme GmbH Hördenstraße 2 D - 58135 Hagen Auszüge von Katalogen unserer Hersteller Mit freundlicher Empfehlung, Ihre IGS-Industrielle Gefahrenmeldesysteme GmbH Hördenstraße 2 D - 58135 Hagen +49 (0)2331 9787 0 http://www.igs-hagen.de info@igs-hagen.de

Mehr

Digitales Einbauinstrument 5-stellig. Digitales Einbauinstrument 5-stellig. geringe Einbautiefe: 90 mm ohne steckbare Schraubklemme

Digitales Einbauinstrument 5-stellig. Digitales Einbauinstrument 5-stellig. geringe Einbautiefe: 90 mm ohne steckbare Schraubklemme Datenblatt DAK-111 Standard Digitales Einbauinstrument 5-stellig Digitales Einbauinstrument 5-stellig M3 rote Anzeige von -19999 99999 Digits (optional grüne, orange oder blaue Anzeige) Digitales Einbauinstrument

Mehr

Vorabinformation zur Inbetriebnahme! Beschreibung E-Brick eb142-k (vorläufig Stand 0.91 beta)

Vorabinformation zur Inbetriebnahme! Beschreibung E-Brick eb142-k (vorläufig Stand 0.91 beta) ENZ Ingenieurbüro für Umweltelektronik & Automatisierung Vorabinformation zur Inbetriebnahme! Beschreibung E-Brick eb142-k (vorläufig Stand 0.91 beta) Einleitung Die e-brick Famile sind kompakte Module

Mehr

COM-1 Anleitung zur Installation und Inbetriebnahme

COM-1 Anleitung zur Installation und Inbetriebnahme COM-1 Anleitung zur Installation und Inbetriebnahme 06.07.10 COM-1-Bedienungsanleitung - V 1.4 Seite 1 von 10 Wichtige Informationen Das COM 1 wurde mit großer Sorgfalt entworfen und hergestellt und sollte

Mehr

Stromerkennungsrelais für Wechselstrom

Stromerkennungsrelais für Wechselstrom Stromerkennungsrelais für Wechselstrom Allgemeines Übersicht ZIEHL Stromrelais zur Stromerkennung sind elektronische Messrelais für die Stromüberwachung in bis zu 1 Messkreisen. Die Stromerfassung erfolgt

Mehr

GENEREX Systems GmbH. DataWatch USV-Software

GENEREX Systems GmbH. DataWatch USV-Software GENEREX Systems GmbH DataWatch USV-Software USV Standard Software UPSMAN UPSMON UNMS USV Standard Software Shut-Down und Monitoring Optional UPSMON UNMS WEB Browser NMS (HPOV, etc) TCP/IP LAN/ WAN Windows

Mehr

3 Nicht - Ex i Trennstufen

3 Nicht - Ex i Trennstufen 3 Nicht - Ex i Trennstufen Temperaturmessumformer mit Ausgang 0/4... 20 ma, ohne Grenzwertkontakt Feldstromkreis Nicht-Ex i) Ein Gerät für nahezu alle Temperaturfühler individuell konfigurierbar 1 und

Mehr

Rack Edition Quick Start Guide. Braintower SMS Gateway

Rack Edition Quick Start Guide. Braintower SMS Gateway Rack Edition Quick Start Guide Braintower SMS Gateway Was ist drin? Verpackung beinhaltet neben dem SMS Gateway: Netzkabel RS 232 Kabel Antenne Rack Mount Kit Braintower SMS Gateway Netzwerkstatus ➋ Rack

Mehr

Inhalt 1 Inbetriebnahme 2 Erläuterungen zum Gateway 3 Bedienung der App 4 Hinweise zur Fehlerbehebung. 1 - Inbetriebnahme. 1.1 - Gateway anschließen

Inhalt 1 Inbetriebnahme 2 Erläuterungen zum Gateway 3 Bedienung der App 4 Hinweise zur Fehlerbehebung. 1 - Inbetriebnahme. 1.1 - Gateway anschließen Inhalt 1 Inbetriebnahme 2 Erläuterungen zum Gateway 3 Bedienung der App 4 Hinweise zur Fehlerbehebung 1 - Inbetriebnahme Nachdem Sie die WeatherHub App von TFA Dostmann aus dem Apple App Store oder dem

Mehr

Bolz electronic Albstr. 8 73765 Neuhausen : 07158-956069-12 Fax: 07158-956069-29. Timer5-5. Stand: 3/97

Bolz electronic Albstr. 8 73765 Neuhausen : 07158-956069-12 Fax: 07158-956069-29. Timer5-5. Stand: 3/97 Timer5-5 Stand: 3/97 Allgemein: Der Timer5-5 ist konzipiert für die Zeitablaufsteuerung bei Crashversuchen im Standbetrieb. Er beinhaltet fünf identische Timer-Kanäle zur Ansteuerung von Zündern. Der Timer5-5

Mehr