Sommer in Degerloch. Hot Summer ThemaNight Open Air mit den Papas Kickers-Clubrestaurant. Grillparties Sommerfeste Ferienwaldheim Ausflugstipps

Größe: px
Ab Seite anzeigen:

Download "Sommer in Degerloch. Hot Summer ThemaNight Open Air mit den Papas Kickers-Clubrestaurant. Grillparties Sommerfeste Ferienwaldheim Ausflugstipps"

Transkript

1 DEGERLOCH HOFFELD BIRKACH SCHÖNBERG ASEMWALD SONNENBERG Sommer in Degerloch Grillparties Sommerfeste Ferienwaldheim Ausflugstipps Zukunft Hauptschule: Interview mit Schulbürgermeisterin Susanne Eisenmann SV Hoffeld: SV Hoffeld wird nach Aufstieg dritte Kraft im Stuttgarter Fußball August/ September 2010 Hot Summer ThemaNight Open Air mit den Papas Kickers-Clubrestaurant 21. August Weitere Informationen

2 Umbauten Renovierungen Sanierungen Stäffele Mäuerle SCHAFFEREI SCHMID Inh.: Sylvia S. Fischer Bei ons wird g schafft: Alles im und ums Haus aus einer Hand, z.b. 5 Dachausbauten 5 Außenanlagen u.v.m. fachgerecht zuverlässig preiswert Schönbergstraße S-Schönberg Telefon + Fax Mobil: 0172/ Stempel Samland General Logistics Systems Geöffnet: Mo. bis Fr. von Uhr + Mo. bis Do. v Uhr; Fr. bis Uhr SCHILDER FOLIEN T-SHIRTS PRINTPRODUKTE Fon 07 11/ Fax Bruno-Jacoby-Weg Stgt.-Degerloch Parkplatz am Haus Bernd Heimerdinger KFZ-Meisterbetrieb Reparaturen aller Fabrikate TÜV + AU + Gasprüfung Klimaanlagen-Service Gomaringer Straße S-Degerloch Telefon Bestattungen Rolf Dipl. theol. Barbara Rolf Stuttgart-Degerloch Bruno-Jacoby-Weg 8 Tel Schmidt Financials GmbH Unabhängige Finanz- und Vermögensplanung Ihr Ansprechpartner: Dipl.-Kfm. Gerhard Schmidt Wir bieten Ihnen Beratung und Betreuung Ihrer Geldanlagen mit völliger Transparenz der Risiken und Kosten Gerne senden wir Ihnen unverbindlich per unsere Markteinschätzung / Investmentgedanken Tel.: / ; Fax: / Korinnaweg Stuttgart-Sonnenberg Telefon 0711/ Stuttgart-Degerloch Chemnitzer Str. 22 Tel.: / Fax: / Planung und Neuanlagen von Gärten Arbeiten mit Natur- und Kunststein Reparaturen aller Beläge, Gartenmauern und Treppen Umgestaltung von Gärten Verjüngung überalterter Bestände Neupflanzungen Pflegeprogramm für Ihren Garten Baum- und Gehölzschnitt Rasen- und Beetpflege mit Bodenverbesserung Autoservice von REIFF Urlaubscheck ab 9,50*! Wir machen Ihr Auto fit für den Urlaub. So können Sie unbeschwert auf große oder kleine Fahrt gehen. Inspektion ab 99*! Inspektionsintervalle einhalten und sich umfangreiche, kostspielige Reparaturen sparen! Inspektion entspricht den Vorgaben des Fahrzeugsherstellers Neufahrzeuge: Verwendung von Originalersatzteilen, dadurch kein Garantieverlust Stuttgart-Möhringen Breitwiesenstr. 8 Tel.: / Fax: / * zzgl. Material und ggf. Zusatzarbeiten 2

3 Degerloch Stadt der Frisöre INHALT Wir haben in Degerloch vielleicht bald keine Hauptschule mehr, dafür aber jede Menge Frisöre. Der 14. Frisörladen eröffnete am 15. Juli in der Straifstraße. Da bekanntlich die Nachfrage das Angebot regelt, muss diese Entwicklung im Stadtbezirk unbedingt näher untersucht werden. Warum Z U R S A C H E Foto: pixelio/c.-nöhren Gerlinde Ehehalt ist Degerloch ein so guter Platz für Frisöre? Vielleicht, weil es hier überdurchschnittlich wenig glatzköpfi ge Männer gibt und außergewöhnlich viele Herren mit vollem Haupthaar? Wachsen die Haare vielleicht schneller aufgrund der Höhenlage? Sind die Degerlocher Damen so eitel, dass fünf oder sechs Frisörläden nicht ausreichen? Oder gibt es eine Art»Frisörhopping«, nach dem Motto»öfter mal was Neues«? Mal blond, mal braun, die nächste Woche schwarz und danach rot gefärbt. Gelockt, gefönt, toupiert oder stufi g geschnitten, wer in Degerloch wohnt, hat eine prima Auswahl und damit super Möglichkeiten zur ständigen Veränderung des haarigen Outfi ts. Doch auch den bereits hier ansässigen Frisören ist diese rasante Entwicklung bei den Frisörniederlassungen eher suspekt. Weshalb? Weil der Spruch»viele Köche verderben den Brei«für Degerloch lauten könnte»viele Frisöre verderben das G schäft.«immer, wenn irgendwo ein Laden frei wird, ist sofort ein neuer Frisör am Start, anstelle eines Handyladens. Das scheint das Gesetz der Serie zu sein in diesem Ort. Und es kann nicht gestoppt werden, in unserer freien Marktentwicklung existiert zum Glück kein Gesetz, das den Vermietern vorschreibt, an wen sie vermieten. Und bevor ein Laden leersteht, vermietet man halt an einen Frisör. Auf eine positive freie Marktentwicklung und die Abstimmung mit den Füßen kann die Hauptschule an der Filderschule zur Zeit nur hoffen. Sie ist genau wie andere einzügige Schulen über kurz oder lang vom Wegfall bedroht, wenn sich nicht genügend Schüler anmelden. Und die Zahlen zur Schülerentwicklung sind nach einer Statistik der Stadtverwaltung nicht so rosig. Aktuell wurden 17 Kinder an der Filderschule angemeldet. Ohne Werkrealstatus, für den sich der Bezirksbeirat einstimmig aussprach und für den die Filderschuleltern 1406 Unterschriften sammelten, hat sie keine gute Karten für die Zukunft. Egal wie herausragend die Leistungen und ihre Qualitäten als Bildungseinrichtung auch sind. Für die Entscheidung, wer denn nun Werkrealschule (WRS) wird, gaben hauptsächlich die künftigen Schülerzahlen den Ausschlag. Und so wird die Riedseeschule in Möhringen dem Land als WRS vorgeschlagen werden. Der Gemeinderat entscheidet im Oktober endgültig darüber. Damit eine der besten Hauptschulen von ganz Deutschland erhalten bleibt, sollte der Gemeinderat gleichzeitig den langfristigen Erhalt der Filderschule beschließen. Fällt die Hauptschule weg, sind die künftigen Hauptschüler aus Degerloch dank unserer 14 Frisöre zwar stets gut frisiert und top gestylt, aber ihnen fehlt eindeutig der positive Effekt einer Schulausbildung direkt vor Ort. Titelthema: Sommer im Degerloch Freizeittipps für Daheimgebliebene 8 IM BLICKPUNKT Leute: Heinz Tiedemann 4 SV Hoffeld: Aufstieg geschafft 4 Maimarkt und Marktplatzfest 6 Sonderthema Essen und Trinken 10 DEGERLOCH INTERN Ehrenamt: Hausaufgabenhilfe 9 Interview mit Susanne Eisenmann 14 Hoffest bei Knobloch-Wolfrum 18 Neues Café: Hollenbach-Areal 19 TERMINE Veranstaltungshinweise 22 Tipps rund um Degerloch 23 KUNST & KULTUR Eventkunst: Margarete Schäfer 24 Hot Summer Night: Rock mit Papas 24 NACHBARORTE Jubiläum: Firma Mettler 25 Birkach aktiv: Sommerfestrückblick 25 SCHLUSSPUNKT Vandalismus in Degerloch 26 Haus des Waldes: Indianerbesuch 26 Anfang Juni waren Indianer vom Stamm der Waipi aus Amazonien im Haus des Waldes zu Besuch 26 RUBRIKEN Aufgeschnappt 4 Bild des Monats 6 Dies und Das 14 Anzeigenmarkt 15 Nachgefragt 18 Impressum 26 3

4 IM BLICKPUNKT Neues Ballfanggitter Bolzplatz Traifelbergplatz Wegen Unfallgefahr soll bis zu den Sommerferien das Ballfanggitter am Bolzplatz Traifelbergplatz erneuert werden. Außerdem werden die beiden Basketballkörbe auf diesem Kinderspielplatz von der Stadt ausgetauscht. LEUTE Der Blumenfreund»An das Haus gehört ein bisschen Farbe«, sagte Gärtnermeister Heinz Tiedemann während des Maimarktes und betrachtete die schneeweiße Fassade des Rathauses. Dabei stachen ihm die bunten Blumen an der geschmückten Rathausbühne ins Auge. Er stellte sich vor, welch farbenfrohe Wirkung solche Kästen am Bezirksrathaus haben würden und überlegte, ob er probeweise einen Kasten aufhängen soll.»ein so tristes, schmuckloses Rathaus passt nicht in einen alten Ortskern«, meinte Heinz Tiedemann. Auf den Fildern gebe es viele schöne Beispiele für Rathausbepflanzungen. Dabei favorisiert Tiedemann eine Mischung zwischen grünen und blühenden Pflanzen.»Nur Buchs allein funktioniert nicht, der geht über den Winter kaputt und trocknet im Sommer zu schnell aus.«der Eisheilige Als Oberbürgermeister Wolfgang Schuster mit einem symbolischen Baggerbiss das alte Betriebsgebäude des Eissport- Zentrums auf der Waldau einriss, blutete Klaus-Dieter Heidemeier, dem ehemaligen Betriebsleiter, das Herz.»Es tut weh, schließlich verbrachte ich über 30 Jahre meines Lebens hier auf der Eisbahn.«Mit seiner Frau Christel war Heidemeier im Januar 1978 auf die Waldau gezogen. Er nahm aktiv an der Entwicklung des Eissportzentrums teil, begleitete wichtige Länderspiele im Eishockey, initiierte die ersten Eisdiscos, um mehr Kinder und Jugendliche auf die Eisbahn zu locken. Es gab Maffay- oder Roy Black-Abende, Breakdance auf einer Bühne, Auftritte der Blaumeisen und einmal im Monat eine große Aktion mit Bühnenshow. AUFGESCHNAPPT» Einreißen geht immer leichter als aufbauen...«... sagte Oberbürgermeister Wolfgang Schuster beim Baggerbiss am Eissportzentrum. Schon an die 50 Baggerbisse tätigte OB Schuster während seiner Amtszeit. Eine ganz besondere Siedlung In der Falterau Christoph deten Arbeiter die erste Baugenossenschaft Baden-Württembergs mit Schindelin von der Unteren Denkmalschutzbehörde informierte in der dem Ziel eigenen Wohnraum in letzten Bezirksbeiratsitzung über die Form einer Siedlung in Degerloch geschichtliche Entwicklung der vor zu schaffen. In vier Bauabschnitten 100 Jahren gegründeten Siedlung und mit unterschied lichen Architekten entstanden die winzigen in der Falterau. Im Jahr 1910 grün- Häuser auf Kleinstgrundrissen, mit engen, steilen Treppen, ohne Badezimmer und Dachboden. Nur der 1. Bauabschnitt steht heute unter Denkmalschutz. Schindelin zeigte, wie sich die Siedlungshäuser im Lauf der Zeit veränderten und bat um Unterstützung beim Erhalt der Falterau. Schade sei, so Klaus-Albert Maier, dass nicht die gesamte Siedlung geschützt sei.»der Brunnen mit dem Männeken Piss ist ganz typisch.«der Arbeitskreis Degerloch 1900 hat zu einem Rundgang durch die Falterau geladen, um auf die vom Abriss bedrohten Gaswerksgebäude hinzuweisen, die die Stadt verkauft hat. Infos: ge SV Hoffeld Aufstieg geschafft Es ist kaum zu glauben, aber der SV Hoffeld hat sich als dritte Kraft im Stuttgarter Fußball etabliert. Gelungen ist dies durch den Aufstieg in die Landesliga und den gleichzeitigen Abstieg vom FV Zuffenhausen. Damit ist der SV Hoffeld dritte Kraft im Stuttgarter Fußball hinter den Roten vom VfB und den Blauen der Kickers. Nach dem Sieg im letzten Spiel in Gablenberg herrschte beim Verein von der Hohen Eiche entsprechender Jubel.»Leider können wir uns nicht ausruhen, denn nun muss das Abenteuer Landesliga gut geplant und abgewogen werden«, signalisiert der Team-Manager Joachim Epple. Aber er geht optimistisch in die neue Saison, denn von der Meisterelf kehrte kein einziger Spieler der Mannschaft den Rücken.»Alle bleiben zusammen und das zeigt den guten Zusammenhalt in unserem Verein.«Dieser Team-Spirit zeigte sich schon in der vergangenen Saison, Glückliche Hoffeld-Kicker Die erste Mannschaft des SV Hoffeld wurde Bezirksliga-Meister 2010 als die Hoffelder als Aufsteiger die Liga aufmischten und sich immer mehr in den Vordergrund spielten. Das war zunächst das Verdienst von Trainer Mazim Sevencan, von dem sich der Verein dann allerdings acht Spieltage vor Schluss trennte. Dann kam der frühere Kickers-Coach Stefan Minkwitz und brachte die Hoffelder wieder in die Erfolgsspur zurück. Am Ende legte das Team einen unwiderstehlichen Schlussspurt hin, der mit dem Meisterwimpel der Bezirksliga gekrönt wurde. Zum Torschützenkönig der Liga avancierte mit 28 Treffern Sportstudent Marc Brodbeck, der früher schon bei Plattenhardt spielte. Brodbeck wird auch in der Landesliga auf Torejagd gehen und erhält dabei prominente Unterstützung. Der frühere Kickers- SV-Profi Suad Rahmanovic schließt sich nämlich dem Team an und soll die Offensive verstärken. Ein weiterer Neuzugang ist der Mittelfeldspieler Agron Busati, der vom SV Vaihingen kommt.»vielleicht kommt noch ein Mann für die Abwehr, ansonsten sind wir komplett«, ergänzt Manager Joachim Epple. Das Ziel in der Landesliga ist der Klassenerhalt und dazu wird Platz 10 angestrebt.»aber die Landesliga ist kein Honigschlecken«, befürchtet Abteilungsleiter Uli Demeter angesichts der weiten Auswärtsfahrten. Finanziell muss daher entsprechend aufgerüstet werden und Insider sprechen von einem Etat von über Euro.»Wir brauchen dringend neue Sponsoren«, betont Uli Demeter. Mit weiteren Aktionen, einem modernen Internetauftritt und einem VIP-Bereich bei Heimspielen will Hoffeld gezielt auf die»dritte Kraft«in Stuttgart aufmerksam machen. guido dobbratz 4

5 Planung, Gestaltung und Pfl ege von Hausgärten Garten- und Landschaftsbau Ralf Götz Gärtnermeister Häusleweg S-Hoffeld Tel / Fax Handy / FRATAX GmbH Maler und Stuckateur Inh. Theodor Becker Zur Anhöhe S-Hoffeld Gesundes Wohnen muss nicht teuer sein. 80% Ihrer Lebenszeit halten Sie sich in geschlossenen Räumen auf! Lehmputze sind natürlich und schadstofffrei, ganz ohne künstliche Zuschläge. Neben den gesundheitsfördernden Eigenschaften nimmt Lehm Wasserdampf sehr schnell in großen Mengen auf und gibt dies auch wieder an die Luft ab. Ganz ohne zusätzliche Wartungskosten. Wir designen Ihren gesunden Lebens- und Arbeitsraum mit ökologischen Baustoffen modern und nachhaltig. Gerne berate ich Sie vor Ort. Tel / Fax / web: Die Betreuung zu Hause wird schwierig und Sie möchten noch nicht ins Pflegeheim? Seniorenhausgemeinschaft Degerloch Epplestraße 40 I Stuttgart I Info: 07022/ » Wohnen in hochwertigen 1- bis 3 -Zimmer -Wohnungen» Pflegerische und hauswirtschaftliche Unterstützung nach Wunsch» Die Anwesenheit einer Hausdame bei Tag und Nacht gibt Ihnen Sicherheit. Wir sind für Sie da! SAMARITER STIFTUNG Reifen- & Autoservice Michael Müller Sigmaringer Str Gewerbegebiet Tränke Degerloch - Tel / Täglich 8-18 Uhr durchgehend geöffnet - Samstag 9-12 Uhr KFZ-MIETWERKSTATT AUTOteam Reparieren Sie selbst und sparen Sie Geld! Frank Althoff Oskar-Lapp-Str. 6 Stuttgart-Vaihingen Telefon /

6 IM BLICKPUNKT Vaterstolz»Der Höhepunkt des letzten Monats war für mich der Pokal gewinn meines Sohnes Timo bei dem Kart-Wettbewerb DMV Championship im Hunsrück«, verrät Thomas Raff, Inhaber von Sanitär Raff und Vorsitzender der Fachgruppe Handwerk im Gewerbe- und Handelsverein. Sein elfjähriger Sohn fährt deutschlandweit bei wichtigen Kart-Rennen mit. Der Flop des Monats war für Thomas Raff der Regen am Maimarkt.»Man muss das Beste draus machen, getreu der Devise meines Vaters: Was net geht, wird g fahra.«wanderweinprobe Zum achten Mal laden die Degerlocher Wengerter am Sonntag, 19. September, ab 11 Uhr zur Verkostung ihrer Weine in die Weinberge am Schimmelhüttenweg. Diese Wein-Wanderung beginnt traditionell an der Schimmelhütte, wo man sich ein Probierglas ausleihen kann, und führt etwa eineinhalb Kilometer lang durch den idyllischen Scharrenberg, vorbei an neun Probierstationen mit verschiedenen Degerlocher Weinen. An jedem Stand gibt es auch eine Kleinigkeit zu essen und die Gelegenheit, sich über den Wein zu informieren.»unser Verein hat zudem die schönsten Frauen«, so Vereinsmitglied Klaus Käppler. Aus Bonus wird Rewe Bonusmarkt Hoffeld Der Bonusmarkt der SBR GmbH im Hoffeld wird bis zum 31. Juli komplett in einen mittelständischen Handelsbetrieb, einen Rewe-Nahkaufmarkt, umgebaut. Es sei der einzige Bonusmarkt in Stuttgart, der sich auf diese Weise verändere, so Marktleiter Andreas Oehm. Der Markt habe einen Warenversorgungsvertrag mit der Firma Rewe.»So wie bisher auch, das Angebot wird nun noch besser«, verspricht Oehm. Die Bonusmärkte sind gemeinnützig und beschäftigen Mitarbeiter, die den Weg zurück ins BILD DES MONATS Drittes Marktplatzfest A Fan is born GHV-Vorsitzender Rolf Armbruster Arbeitsleben suchen.»die Mitarbeiter des Hoffelder Bonusmarktes verlieren ihre Jobs aber nicht, sie werden in anderen Bonusmärkten im Stadtgebiet beschäftigt«, sagt Andreas Oehm. ge 20. Maimarkt und 3. Marktplatzfest Mitte Juni feierte Degerloch seinen 20. Maimarkt. Der Gewerbe- und Handelsverein organisierte dazu ein zweitägiges fulminantes Marktplatzfest. Die Hoffnung von Hauptorganisator Rolf Reihle, dass es beim Maimarkt wärmer regnet, wenn er im Juni stattfindet, hat sich leider nicht erfüllt. Jeder, der an den Maimarktsamstag zurückdenkt, kann sich nur an Regen und ziemliche Kälte erinnern. Trotzdem war der 20. Jubiläumsmaimarkt samt dem 3. Marktplatzfest am Sonntag wieder ein voller Erfolg. Nur drei Teilnehmer entschlossen sich im Dauerregen am Samstagmorgen gegen den Aufbau ihres Standes. Das Motto der Veranstaltung hieß»tirol zu Gast«. Samstags marschierte die Musikkapelle Wildermieming durch die Epplestraße, spielte auf der Rathausbühne ein vielseitiges Repertoire volkstümlicher Blasmusik. Der Regen hatte Ohne Schirme ging gar nichts Super Stimmung beim Open Air Einmarsch der Musikkapelle Wildermieming am Morgen des Maimarktes nachgelassen und die Besucher waren begeistert von dem natürlichen Charme der Tiroler Gäste. Junge Marketenderinnen spazierten mit Körbchen und Tiroler Schnäpsen durch die Reihen, das Wildschwein von Gustl Rörich schmurgelte am Grill und die Stimmung geriet zur fröhlichen Schunkellaune. Am frühen Sonntagmorgen fuhr ein uriger Oldtimerbus aus dem Auwärtermuseum mit GHV-Mitgliedern zum Waldfriedhof. Mittlerweile schien die Sonne und zauberte eine beinah mystische Stimmung ans Familiengrab der Firma Epple. Mitglieder des Gewerbe- und Handelsvereins und der Musikkapelle Wilder mieming legten Kränze nieder. Die Kapelle spielte sehr ergrei fende Stücke, so dass der eine oder andere eine Träne zerdrückte. Am Kranzniederlegung am Waldfriedhof Sonntagnachmittag stieg die Festlaune zusehends. Das zweite Wildschwein wurde gegrillt und den Wildermieminger Gästen fiel der Abschied schwer. Abends rockten die Trenkwalder das Marktplatzpublikum in Trance, sorgten in bewährt mit reißender Weise für ausgelassene Stimmung rund um den Marktplatz. Es fehlte nicht viel und Degerlochs Ortszentrum wäre beinah explodiert. gerlinde ehehalt 6 Viel Spaß am Marktplatzfest

7 HAUSFRISEUR MOBIL Große Falterstr. 42 Degerloch Tel / HAUSHALTSWÄSCHE GASTRONOMIE SERVICE Mo.-Fr Uhr Mittwochnachmittag geschlossen Sa Uhr INSTITUT FÜR GANZHEITSKOSMETIK Kompetenz in Kosmetik Neu in Degerloch Englisch für Senioren ein Mal pro Woche vormittags in kleinen Gruppen keine Vorkenntnisse erforderlich, direktes Sprachtraining Sie wollen...ein paar Worte Englisch mit ihren Enkeln sprechen?...englische Begriffe verstehen, die uns täglich begegnen?...sich auf Reisen verständigen?...in Gesellschaft aktiv sein und geistig am Ball bleiben? Über die Kurse informiert Sie Brigitte Seidelmann-Vollmer, Löffelstr. 3 (im Berolinahaus) Telefon: Lokaler geht nicht Verbreitete Auflage Sie brauchen eine Haushaltshilfe oder einen Hausmeisterservice? Wir sind für Sie da. Stuttgart Degerloch Obere Weinsteige 23 Tag- und Nacht-Ruf: Note: 1,25 Eines der besten Testergebnisse 2008 Top-Preise & Top-Beratung! Wer beides sucht, kommt gleich zu uns! Braun Series 3 Wir freuen uns auf Sie! KARL-PFAFF-STRASSE S-DEGERLOCH TEL Über 20 Jahre in Degerloch Verkauf und Service Notebook-Reparaturen PC-Notdienst Datenrettung Beratung Ist Ihr WLAN gesichert? Wir kontrollieren es! edicta GmbH Karl-Pfaff-Str S-Degerloch Tel / Öffnungszeiten Ladengeschäft: Mo. - Sa Mo. - Fr Wir beraten Sie fachkundig: 159,99 Braun Series CC DEGERLOCH EPPLESTRASSE 32 TEL / Öffnungszeiten: Mo. - Fr Uhr und Uhr Sa Uhr P im Hof 7

8 IM TITELTHEMA BLICKPUNKT Der Sommer in Degerloch Endlich ist er da der langersehnte Sommer. Wir genießen diese Zeit draußen in der Natur, bei Grillfesten, Ausflügen, in den Eisdielen oder bei Sommerkonzerten. Über 700 Kinder freuen sich schon wieder auf den absoluten Sommerhöhepunkt die Zeit im Degerlocher Ferienwaldheim Ein Sommer ohne die Vergnügungen im Ferienwaldheim Degerloch ist undenkbar ganze Generation erzählen davon Die Monatsumfrage Wann ist für Sie richtig Sommer?»Wenn ich barfuß im Garten rumspringen kann, die Vögel zwitschern und es ständig eine neue Beate Schiener Obstsorte auf dem Markt zu kaufen gibt«, sagt Beate Schiener, Bezirksbeirätin der Grünen.»Sommer ist, wenn ich schon morgens mit guter Laune aufstehe, während des K.-St. Stelzer ganzen Tages viel Energie und Lebenskraft spüre und der Tag mit Zufriedenheit endet«, verrät Apotheker Klaus-Stephan Stelzer.»Wenn ich täglich im Garten liegen kann, entweder den Schatten oder das Wasser suche, ist für Sandra Herter mich Sommer. Ich habe dann noch mehr gute Laune als sonst«, lacht Augenoptikerin Sandra Herter fröhlich. gerlinde ehehalt Es ist ein heißer Tag, so wie viele in der letzten Zeit und ich beneide die Mitglieder des Vereins BffL, dem Bund für freie Lebensgestaltung. Sie sind alle nackig und genießen ganz unbeschwert den Sommer, die Natur, die Sonne und ihren herrlichen Naturbadesee inmitten des Ramsbachtales. Vor fünf Jahren haben sich die Anhänger der Freikörperkultur ein kleines, idyllisches Paradies mit der Anlage eines Naturbadesees geschaffen, das für jeden zugänglich, aber durch dichten Bewuchs und hohe Begrenzungen vor neugierigen Blicken geschützt ist. 250 Mitglieder hat der Verein in der Anlage im Ramsbachtal. Es sind viele Familien darunter, die das rege Vereinsleben, die gemeinsamen Sportaktivitäten auf dem Beachvolleyballfeld, an den Tischtennisplatten, das Bogenschießen und natürlich das Schwimmen im Naturbadesee genießen. Der See besitzt ein ausgeklügeltes natürliches Reinigungssystem mit Eifellavasteinen und einer Drainage, so dass das Wasser stets einwandfrei sauber und klar ist.»anfangs kamen Mitarbeiter des Gesundheitsamtes jede Woche, nach vier Monaten alle zwei, jetzt kommen sie alle drei Wochen«, freut sich Robert Rilling. Nie habe es eine Beanstandung gegeben. Derzeit wird eine Sauna auf der Anlage gebaut, die bis Ende des Jahres fertig sein soll. Auch im Ferienwaldheim Degerloch, das für über 700 Kinder in diesem Jahr wieder der absolute Ferienhöhepunkt werden wird, gibt es etwas Neues in Sachen Planschen und Wasser.»Dank der Spende von Degerloch hilft konnten wir einen neuen Wasserspielplatz bauen«, freut sich Waldheimleiter Jürgen Möck. Pro Freizeit haben sich wieder 370 Kinder angemeldet. Das Waldheim Degerloch ist voll belegt. Umso wichtiger ist die Erneuerung des maroden Waldheimsaales, dessen Decke nun wegen mangelnder Sicherheit mit einem Netz bespannt werden musste. Kürzlich kam eine Deckenplatte runter, die zum Glück niemanden verletzt hat.»wir bringen die Sanierung des Saals wieder in den Doppelhaushalt der Stadt und hoffen, dass 2012/13 Geld dafür bereit gestellt wird. Vielleicht klappt s bis zum 75-jährigen Jubiläum des Waldheims im Jahr Und dann gibt es noch das Eisschlecken als Lieblingserfrischung an heißen Sommertage entweder im Eiscafé Amatista oder im Grand Café Santin. Eisschlecken gehört zum Sommer Kleine Auswahl an Sommervergnügungen Fernsehturm neue Gastronomie täglich geöffnet, Naturbadesee im Ramsbachtal täglich geöffnet, Info: Fest im Hoftäle Sommerfest der Gartenfreunde bei Petra Stuber, 17. Juli, 11 Uhr Konzert auf Schloss Hohenheim Sinfonieorchester Uni Hohenheim, 17. Juli, 19 Uhr Sommerliches Waldkonzert Haus des Waldes, 18. Juli, 11 Uhr Rundwanderung im Heckengäu mit dem Albverein, 18. Juli, Telefon Sommerfest in der Waldschule, Georgiiweg mit Sponsorenlauf, 23. Juli, 13 Uhr Tanz und Begegnung Kulturcafé Cassiopeia, 13. August, 21 Uhr, Urlaub ohne Koffer Naturfreunde Degerloch, 18. bis 22. August, Infos Hot Summer Night mit den Papas Clubrestaurant der Kicker, 21. August, 20 Uhr Sillenbucher Bädle Trossinger Straße 2A, Mo bis Fr ab 7 Uhr, Sa und So ab 9 Uhr Foto: pixelio/schulz 8 Erfrischendes Bad

9 DEGERLOCH INTERN Hausaufgabenhilfe und mehr Hilfe und Einsatz für Kinder Vor 32 Jahren startete Hanne Lore Wolf in einer privaten Initiative die Hausaufgabenhilfe in Degerloch. Sie hatte in der Stadt ein Plakat gesehen, ein Kindergesicht mit großen dunklen Augen, unter dem geschrieben stand: Ausländerkinder brauchen Hilfe bei ihren Hausaufgaben. Hanne Lore Wolf wusste sofort das ist es! Nach einem Jahr begann sie mit einem Angebot der HA-Hilfe im Degerlocher Jugendhaus. Sie fand zwei weitere Frauen, mit denen sie vier Kinder nachmittags betreute. Eines davon war das sizilianisches Mädchen Rita, das kaum Deutsch konnte. Durch die gezielte Hilfe beim Lernen gelang ihr später ein super Hauptschulabschluss. Rita lebt schon lange wieder in Italien. Doch sie schrieb an Hanne Lore Wolf:»Ich habe Heimweh nach Deutschland. Oft denke ich an die Hausaufgabenhilfe und an Sie. Sie waren für mich wie eine Mutter.«Bevor die HA-Hilfe dann in die Filderschule umzog, wurde sie im Haus der Tempelgemeinde angeboten. Die Probleme der Kinder beim Lernen haben sich im Lauf der Jahre nicht viel geändert.»ganz dringend nö- tig ist Deutsch und deswegen betreiben wir gezielte Sprachförderung«, sagt Hanne Lore Wolf, die für ihr beispielloses Engagement im Jahr 2007 mit der Bundesverdienstmedaille ausgezeichnet wurde. An drei Nachmittagen von Montag bis Mittwoch wird sie von ehrenamtlichen Hausaufgabenhelferinnen und -helfern unterstützt. Sie unterrichten Kinder von Klasse 1 bis 9 zwei Stunden lang in der Aula der Filderschule, üben das Einmaleins oder Diktate, büffeln für die Mathearbeit oder erklären unbekannte Wörter. Oft müsse man die Kinder regelrecht»einfangen«. Das Berührende seien die einzelnen Schicksale, das Be glückende, dass die Chancen von so vielen Kindern verbessert werden konnten. ge Hanne Lore Wolf (2. v. li) mit Team und Kindern Für Freizeit und Urlaub Packtaschen, Rucksäcke u.v.m. % % Bekleidung, Schuhe, Helme zu Sonderpreisen % % bike-bar Gomaringer Str. 23 Degerloch Tel Parkplätze: 8x für Sie! Laden und Werkstatt täglich Uhr Sa Uhr LICHT FÜR LEBENSRÄUME Stuttgart-Degerloch Große Falterstraße 3 (am Marktplatz) Tel.: 0711/ Immer aktuelle Neuigkeiten für Sie! FRAGEN SIE EINFACH UNS! Kompetenz aus einer Hand: Beleuchtungskonzepte Elektro und Gebäudetechnik best of electronics! Wir beraten, installieren, warten. Ehrenamtliches Engagement Ehrenamtsbörse Die Vereine und Institutionen in Degerloch sind auf die Mitarbeit im ehrenamtlichen Bereich zur Unterstützung ihrer Arbeit angewiesen. Wer eine ehrenamtliche Aufgabe sucht, kann sich an Sabine Schmitt wenden, Telefon Ehrenamtsbörse Baggerbiss am Eissportzentrum Sanierungsbeginn»Sie sind angestellt«, bekam der Oberbürgermeister Wolfgang Schuster nach dem erfolgreichen symbolischen Baggerbiss am alten Betriebsgebäude beim Eissportzentrum Waldau bescheinigt. Damit ist der Start für den Umbau gegeben. Dem OB wurde gar eine zweite Laufbahn als Baggerlenker versprochen. Er freue sich, so Schuster, dass das Eis auf der Waldau endlich geschmolzen sei und nun mit Hilfe des Bundeskonjunkturprogramms II die lang ersehnte Betreuungsgruppe für demenziell erkrankte Menschen sucht ehrenamtliche Helfer. Treffpunkt am Donnerstagnachmittag, Infos Rainer Metzger, Telefon oder Dr. Stefan Dipper Telefon Sanierung des Eissportzentrums beginnen könne. Das Sanierungsprojekt kostet 9,71 Mio Euro, rund sechs Mio Euro übernimmt der Bund im Rahmen von Infrastrukturmaßnahmen. Das Betriebsgebäude ist in 1 1 /2 Jahren fertig. Im Sommer 2011 beginnt die Sanierung der Halle 1. Vaihinger Str. 54 S-Möhringen Tel. 0711/ Ihr Küchen-Studio in Degerloch! Für jeden Anspruch eine Lösung! Profi 3D-Planung Profi-Aufmaß Profi-Montage Entsorgung von Altküchen Planung auch bei Ihnen zu Hause! Schnell-Lieferservice (10 Tage möglich, ohne Aufpreis) Felix-Dahn-Straße 10 (gegenüber Busbahnhof) S-Degerloch Telefon / OMV Tankstelle Inh. Martin Illig Epplestraße S-Degerloch 1 Rabatt-Gutschein für Ihre Autowäsche aus unserem Top-Wash-Angebot Top-Pflege + Topwax oder Komplettwäsche - Diese Aktion gilt bis Bitte Anzeige ausschneiden + mitbringen Pro Person nur 1 Gutschein OB Schuster als Baggerführer 9

10 Sonderthema Essen und Trinken Grillvergnügen ohne Ärger mit den Nachbarn Picknick und gemeinsames Grillen in der Natur sind ein Spaß für die ganze Familie. Damit das Vergnügen nicht getrübt wird, sollten die Vorschriften zur Belästigung durch Lärm, Geruch und Qualm beachtet werden. Auf unzähligen Balkonen, in Tausenden von Gärten und sogar in den Stadtparks brutzeln jetzt wieder Würstchen und Steaks auf dem Rost. Aktuelle Umfragen zeigen, dass Grillen zu den beliebtesten Freizeitbeschäftigungen der Deutschen zählt. Laut einer aktuellen Studie des Allensbach Marktforschungsinstituts genießen mehr als zwei Drittel der Bundesbürger die Stunden am Grill. Doch immer wieder kehrt sich das Vergnügen ins Gegenteil um die Folge sind Streitigkeiten zwischen Nachbarn, insbesondere wegen Ruhestörung Foto: djd/cobb Scandinavia und allzu starker Rauch- und Geruchsbelästigungen. Auf www. ratgeberzentrale.de beispielsweise sind die wichtigsten Regeln und Gerichtsentscheidungen dargestellt. Grundsätzlich gilt: Solange Nachbarn nicht belästigt werden, darf jeder in seinem Garten tun, was ihm gefällt. Eine bundesweit einheitliche rechtliche Regelung zu Geboten und Verboten rund um die Grillsaison im eigenen Garten gibt es nicht. Grillen ist in den Sommermonaten üblich und muss von Nachbarn geduldet werden. Verboten wird es bei wesentlichen Beeinträchtigungen durch Rauch, Ruß oder Wärme, heißt es in einem Urteil des Landgerichts München. Darüber, wie oft gegrillt werden darf, sind sich die Richter uneinig. Zwei Mal im Monat zwischen 17 und 22 Uhr im hinteren Teil des Gartens, meint das LG Aachen. Vier Mal jährlich, bis 24 Uhr, entschied das OLG Oldenburg. Als Kompromiss schlägt das AG Bonn vor, zwischen April und September höchstens ein Mal im Monat zu grillen, wobei die Nachbarn vorher informiert werden sollten. Anders ist die Sachlage, wenn der Mietvertrag das Grillen auf dem Balkon oder im Garten untersagt:»ist dies im Mietvertrag ausdrücklich vereinbart, ist dieses Verbot wirksam und für die Mieter bindend«, so heißt es laut Ratgeberzentrale in einem Urteil des Landgerichts Essen. Weinbau Knobloch-Wolfrum Hoffest am September Stuttgart-Degerloch, Große Falterstraße 23 Telefon / Hofladen: Dienstag und Donnerstag 17 bis 19 Uhr Samstag 10 bis 13 Uhr und nach tel. Vereinbarung Der Saalbau... bietet den wahrscheinlich schönsten Biergarten auf den Fildern mit Blick auf den Neuhäuser Dom Hausgemachte Tellersülze Steaks von XL XXXXL mit knackigem Salat Frische Pfifferlinge Mehr unter oder schauen Sie ganz einfach bei uns vorbei! FÜHLEN SIE SICH BEI KAISERS WIE KÖNIGE Familie Kaiser Kirchstraße Neuhausen a. d. Fildern Tel. (071 58) Fax Mittwoch Ruhetag Gomaringer Str. 24 Degerloch Tel Super Pizza-Preise! Alle Pizzen mit Käse und Tomatensoße ab 4,- Neu: Wasserpfeifenrauchen auf unserer Sommerterrasse (ab 18 Jahre) Döner ab 3,50 Grillspezialitäten Für Selbstabholer auch telefonische Bestellungen möglich! Öffnungszeiten: Mo.-Sa Uhr Sonn- und feiertags Uhr Degerloch Journal - Leser wissen mehr! 10

11 Sonderthema Coole, fruchtige Sommercocktails Laue Sommerabende sind eine Einladung an alle Genießer, den heimischen Garten zur Party-Oase zu machen. Sommercocktails mit den Aromen südlicher Länder dürfen dabei nicht fehlen.»kreative Cocktails mit Saftanteil lassen Erinnerungen an schöne Abende am Strand aufkommen«, betont Angelika Wiesgen-Pick, Geschäftsfüh- Cocktails erfrischen im Sommer rerin des Bundesverbandes der Deutschen Spirituosen-Industrie und -Importeure. Cocktails mit einer leicht bitteren Note sind gerade nach einem heißen Tag eine willkommene Erfrischung und zugleich ein angenehmer Gaumenkitzel. Die Aperol Colada zählt zu diesen bekömmlichen Cocktails. Sie ist einfach zu mixen: Fünf Zentiliter Aperol, zwei Zentiliter Kokossirup, zwei Zentiliter Sahne, ein Zentiliter Maracujasaft, ein Zentiliter Orangensaft und vier Zentiliter Ananassaft werden in einem Shaker gut gemixt und dann über ein Barsieb in ein Glas gegeben und mit Ananasscheibe, Kokosstück oder Cocktailkirsche dekoriert. Rezepte auf Gesund mit Spargel und Petersilie reicht, machen seine Inhaltsstoffe den Körper schnell wieder fi t. Bei Asparagus-P aus dem Hause Grünwalder Gesundheitsprodukte handelt es sich um ein pflanzliches Entwässerungsmittel, das auf der Wirkstoffkombination aus Spargelwurzel und Petersilienkraut basiert. Spargel schmeckt und entwässert Beide enthalten Stoffe, die entwässernd wirken und den Nieren unter- Spargel wirkt besonders aktivierend und entschlackend, stützend zur Seite stehen. Dadurch denn er entwässert den Körper, purzeln die Pfunde. Sowohl Spargel ohne ihm wichtige Salze oder Mineralstoffe zu entziehen. Wird das aminen und wirken sich positiv auf als auch Petersilie sind reich an Vit- lange, weiße Gemüse in Kombination mit Arznei-Petersilie darge- den menschlichen Organismus aus. Foto: epr/grünwalder Rezeptidee Putenflügel auf Mango-Avocado-Salat Foto: Gutstetten Zutaten: Vier Putenflügel, drei EL Tandooripulver, vier EL Joghurt (natur), eine reife Mango, zwei reife Avocados, eine rote Chili, zwei Frühlingszwiebeln, ein Bund Koriander, zwei EL Weißweinessig, drei EL Olivenöl, Salz und Pfeffer. Foto: djd/ratgeberzentrale Zubereitung: Tandooripulver und Joghurt in einer Schüssel verrühren und die Putenflügel darin über Nacht marinieren. Die Mango schälen, das Fruchtfleisch in kleine Würfel schneiden. Avocado halbieren, Kern entfernen, das Fruchtfleisch mit einem Esslöffel aus der Schale nehmen und ebenfalls in kleine Würfel schneiden. Frühlingszwiebeln putzen und mit der Chili in feine Scheiben schneiden, Koriander grob hacken. Alle Zutaten in einer Schüssel mit Essig und Öl vermengen und mit Salz und Pfeffer abschmecken. Die Putenflügel aus der Marinade nehmen und im vorgeheizten Backofen bei 180 C 20 Minuten garen. Danach auf den Grill legen und zirka drei Minuten pro Seite fertig garen. Weitere Rezepte findet man im Internet unter Umfangreiche Frühstückskarte Täglich hausgemachte Kuchen sowie leckere Mittagsgerichte und frische Salate Alle Speisen auch zum Mitnehmen Feiern im Russini Wir organisieren Ihr Fest! Öffnungszeiten: Montag bis Freitag 8 bis 17 Uhr Samstag 9 bis 15 Uhr Mittwochnachmittags 10 % Rabatt aus unserer Fleisch- und Wursttheke Epplestraße 43 S-Degerloch Tel / RISTORANTE PIZZERIA Nach gelungenem Start freut sich Familie Pagano, Sie auch im Sommer unter schattigen Kastanienbäumen begrüßen zu dürfen. Wir bieten Ihnen saisonale Gerichte, frischen Fisch, hausgemachte Pasta, Pizza aus dem Steinofen, erlesene Weine und kühles Bier. Alle Gerichte auch zum Mitnehmen. Karl-Pfaff-Straße 53 S-Degerloch Telefon / Öffnungszeiten: Mo.-Sa Uhr So Uhr Betriebsferien: 15. bis

12 Thailändisches Restaurant & Cocktails Reutlinger Straße S-Degerloch Tel. + Fax Öffnungszeiten: Mo.-Fr abends ab Sa., So. und Feiertage ab Mittagstisch Alle Gerichte zum Mitnehmen Sommerterrasse Wochenmarkt Degerloch aktuell Frische Eier aus eigener Hühnerhaltung Aus eigener Aufzucht und Schlachtung: Aspach Steinhausen 9 Telefon / Fax Außerdem bieten wir an: Allerlei von der Pute Mehl Olivenöl Jeden Samstag auf dem Wochenmarkt in Degerloch 10% Preisnachlass GEMÜSE BAYHAGbR Aktion am Samstag, 17. Juli: auf das gesamte gewürzte Grillfleisch von Hähnchen und Truthahn Frisches Obst und Tel / Fax / Handy / Auf dem Wochenmarkt in Echterdingen und Degerloch Mittwoch und Samstag von 7.00 Uhr bis Uhr Im Degerlocher Industriegebiet Chemnitzer Str. 14 Dienstag 9.00 Uhr bis Uhr Freitag Uhr bis Uhr Samstag 9.00 Uhr bis Uhr MANZ Wochenmarkt Degerloch Frisches Obst, Gemüse & Exoten in bester Qualität! Gemüse aus eigenem Anbau viele verschiedene Sorten Freilandsalate Kartoffeln Österreichische Marillen 1 kg 2,90 2 kg 5,50 lecker und frisch auf Ihren Tisch Jeden Mittwoch und Samstag rund ums Bezirksrathaus Drops aus der Schweiz sind der Geheimtipp für Frischefans welch ein Genuss! Man möchte ihn direkt erneut probieren, denn er schmeckt wunderbar, der kleine weiche Drops. In ihm verbinden sich das volle Aroma reifer Früchte und der leicht herbe Geschmack von grünem Tee, und er ist ein absoluter Geschmacksgipfel kein Wunder, er kommt schließlich aus der Schweiz. Ob in der Freizeit oder bei der Arbeit, unterwegs oder zu Hause: Überall und jederzeit ist seit Mitte des Jahres»T«Time.»T«das steht für total lecker, traumhaft Sonderthema Drops mit Fruchtaroma fruchtig und toll erfrischend, vor allem aber für die T.drops aus dem Hause Layenberger. Dabei handelt es sich um leckere, zuckerfreie Softpastillen: Sie überraschen Frischefans mit einer Extraportion herber Frische, die diese in vollen Zügen genießen können. Weitere Infos findet man im Internet unter: Im Eiltempo zur Bikinifigur sehr umstritten. Auf fi ndet man unter Schwerpunkte»Schlank in den Sommer«Empfehlungen für eine dauerhaft schlanke Linie. An erster Stelle steht stets das Ernährungsverhalten. Weniger Fleisch, mehr Obst und Gemüse damit ist oft schon viel erreicht. Daneben hat das Verbraucherportal Tipps für Angenehm abnehmen mit Obst Berufstätige zusammengefasst, die auch im hektischen Büroalltag Der Sommer hat begonnen, die einige Pfunde verlieren möchten. ersten Bikinis werden anprobiert, und so manche Naschkatze Statt des Aufzugs ist die Treppe Ein Tipp lautet»mehr Bewegung«: stellt mit Entsetzen fest, dass die auch in der Firma die bessere Alternative. Oder ein Spaziergang an Figur nicht zum neuen Strandlook passt. Und nun? Schnell noch einige Pfunde abnehmen mit einer pause. Viel Kräutertee oder Mine- der frischen Luft in der Mittags- Blitzdiät. Welchen Erfolg die radikale Hungerkur vor allem auf und vertreibt den kleinen Hunger ralwasser entsäuert, entschlackt lange Sicht wirklich bringt, ist zwischendurch. Foto: djd / awlik/cefamadar Wellnessgetränk Grünes Gold zum Trinken Asiens Ureinwohner genießen die wohltuende Wirkung von Bambuspflanzen seit Generationen. Nun ist ein Wellnessgetränk aus jungen Bambusblättern auch im Westen angekommen. Die Auswirkungen des Bambustees auf die Gesundheit sind enorm. Die buddhistischen Mönche profitieren seit Jahrhunderten davon. Wissenschaftler der Nationalen Universität in Seoul erforschen die Wirkung der Bambuspflanze auf den Körper seit Das Ergebnis der Studien: Die von den Bambusblättern im Tee freigelassenen Antioxidantien schützen die Zellen im Körper. Gleichzeitig wirkt der Tee antibakteriell, senkt den Cholesterinspiegel, för- Foto: epr/zwicky Foto: djd/deutsche Bambusland dert die Verdauung, entwässert und ist teinfrei. Vom Reichtum der Blätter an Kalium und Vitamin C profitiert der Körper ebenfalls. Noch ein Vorteil: Die Blätter strotzen vor Fruchtzucker. Auch ungezuckert schmeckt der Tee süßlich und ist somit perfekt geeignet für Diabetiker. Bambustee gibt es im Bioladen und unter 12

13 Täglich durchgehend geöffnet von Uhr (Wienerwald) NEU: Auch mit Außenbewirtung Wir lassen Sie nicht verdursten! Wir empfehlen HendlHouse Straußensteak mit Folienkartoffel, Kräuterquark und Knoblauchbaguette 13,95 Cowboy Hendl 1/2 Grillhendl pikant rauchig mariniert mit Country Potatoes und gegrilltem Maiskolben 8,95 Epplestraße 2 (Ritterhaus) Degerloch Telefon / Beilharz GmbH, Getränkefachhandel Stammhaus: Große Falterstr S-Degerloch-Zentrum Telefon 0711 / Fax 0711/ Beilharz Getränkeland Chemnitzer Str. 14 (Gewerbegebiet Tränke ) S-Degerloch Telefon 0711 / Fax 0711/ Abholmarkt Heimdienst Gastronomie-Service SOMMERPAUSE Die nächste Ausgabe des Degerloch Journals erscheint am 24. September. Wir wünschen unseren Lesern und Inserenten einen schönen Urlaub. Restaurant tus 2 Kesslerweg 7 Degerloch Telefon/Fax Der urgemütliche Treffpunkt seit 46 Jahren auf der Waldau bei Franz Hübner Gutbürgerliche Küche Sonnenterrasse Schöner Biergarten Räumlichkeiten für private Feste bis zu 80 Personen Den Feierabend gemütlich genießen auf unserer schönen Terrasse! Clubhaus Hohe Eiche Bopseräcker Stu gart-hoffeld Tel.: 0711 / Montags Ruhetag Wir backen mit regionalen Zutaten. Die finden den Weg schneller zu Ihrem Gaumen. Für gute, natürlich schmeckende Backwaren braucht es nicht nur jede Menge Zeit, sondern auch die richtigen Zutaten. Unser Mehl wird in einer Mühle in Horb gemahlen, in vielen unserer Vollkornprodukte steckt Biolandgetreide aus der Region Hohenlohe. Der Natursauerteig wird noch wie früher in unserer Backstube hergestellt. Und nirgendwo sonst. BEILAGEN HINWEIS In einem Teil unserer heutigen Ausgabe liegen Flyer bei von den Firmen: FRATAX GMBH HOFFELD RADIO OTT FASANENHOF Wir bitten unsere Leser um freundliche Beachtung! Treiber Spezialitäten Bäckerei Konditorei Gutenbergstr Leinfelden-Echterdingen Tel

14 DEGERLOCH INTERN DIES & DAS LITTLE FOOT Das Ladengeschäft Little Foot in der Karl-Pfaff-Straße 2 eröffnet am 1. September neu. Das Geschäft, das seit sechs Jahren existiert, wird mit neuem Elan von Jutta Reinig und der internationalen Betriebswirtin Anjuli Reinig geführt. Das Warensortiment bleibt wie gewohnt in großen Teilen bestehen.»wir freuen uns auf Ihren Besuch«, sagt Jutta Reinig. SCHULENTWICKLUNG Am 20. Juli lädt die CDU-Ortsgruppe zu einem Gesprächskreis zum Thema»Schulentwicklung in Degerloch«ins Bistro Russini. Es soll über die Zukunft von Filder- und Albschule diskutiert werden. Die Veranstaltung ist parteiübergreifend und für alle Interessenten offen. Der Beginn ist um 19 Uhr. WENIGER LÄRM Zwei Vertreter des Amtes für Umweltschutz, Thomas Schene und Gert Braunstein, stellten im letzten Bezirksbeirat mögliche Lärmschutzmaßnahmen für Degerloch vor. Dabei könnten Abschnitte der Gomaringer Straße zu Einbahnstraßen werden und Tempo- 40-Zonen ergänzend wirken. Auch eine Lärmschutzwand entlang der Albstraße zwischen der Gomaringer und Epplestraße wurde empfohlen sowie eine Lärm mindernde Fahrbahndecke. Es sei ihnen gelungen, in fast jedes»fettnäpfchen zu treten«, sagte Bezirksbeirat Maier. Nur eines fehle, das Tempo 40 in der Epplestraße, das von der SSB stets verhindert werde. Es bedürfe eines Gesamtverkehrskonzeptes, war sich das Gremium einig. SPENDE DER LIONSCLUBS Im Bezirksrathaus Degerloch übergaben Uli Rund, Präsident des Lionsclubs Rosenstein, und Brigitte Kunath-Scheffold, Präsidentin des Lionsclubs Alte Weinsteige, Schecks im Wert von 2000 Euro an ehrenamtliche Sterbebegleiter. Veränderung der Schullandschaft Ende Juni übergaben Schüler, Eltern und Lehrer der Filderschule die gesammelten Unterschriften für den Umbau in eine Werkrealschule an Schulbürgermeisterin Susanne Eisenmann. Genützt hat es nichts: Die Filderschule wird nicht Werkrealschule (WRS). Die Empfehlung der Stadt ans Land bekommt die Riedseeschule in Möhringen. Das wusste die Schulbürgermeisterin vermutlich schon, als sie die Unterschriften in der Filderschule entgegennahm. Auch der einstimmige Beschluss des Bezirksbeirates mit dem Votum für eine WRS vor Ort oder der Appell der Stadtteilrunde an den Oberbürgermeister verpufften leider ohne Wirkung. Auch die Tatsache, dass die Filderschule nach der Renovierung baulich super dasteht, freie Räume hat, ohne dass irgendwas gebaut werden müsste, zog nicht. Die Riedseeschule dagegen muss erweitert werden, wodurch zusätzlich Kosten entstehen. Offensichtlich sind hauptsächlich die Zahlen der Schüler ströme maßgebend für die Zukunft einer Schule. Das bedeutet, weder der bauliche Zustand, noch die Leistung oder die Qualität einer Schule zählen. Die Filderschule erhielt Filderschüler überreichten 1406 Unterschriften an Susanne Eisenmann 2005 den Preis für die zweitbeste Hauptschule von ganz Deutschland, sie gilt als mustergültig. Damals war Helgard Woltereck Rektorin der Schule.»Wir müssen erreichen, dass der langfristige Erhalt der Hauptschule vom Gemeinderat beschlossen wird«, so der Tenor in Degerloch. Dies kann der Schulträger entscheiden! Das Land empfi ehlt eine Mindestgröße für Hauptschulen von dauerhaft 85 Schülern, sieht gegen den Willen des Schulträgers keine Schließungen vor. Bedenklich ist die Aussage,»... dass ein Fortbestehen der Filderschule und der GHS Plieningen eine Schwächung der WRS-Standorte Riedseeschule und GHS Heumaden bedeutet.«so kann es gut sein, dass die einzügige Hauptschule über kurz oder lang doch aus der Degerlocher Bildungslandschaft verschwindet. Es sei denn, die Eltern entscheiden sich weiterhin für das prima funktionierende Modell der Filderschule. Am 14. Juli kommt die Beschlussvorlage mit der Empfeh lung für Modellvariante B Riedseeschule als WRS in den Verwaltungsausschuss, wird am 20. Juli im Schulbeirat beraten und am 7. Oktober vom Gemeinderat beschlossen. Der Schulbezirk wird ebenfalls geändert: Eine Albschulklasse wird in die Filderschule ausgelagert, die Fritz- Leonhardt-Realschule bezieht freie Räume in der Albschule. Zustän dige Grundschule für die Haigstkinder ist künftig die Filderschule. ge/jeh Interview mit Susanne Eisenmann Zukunft des Schulstandortes von Degerloch DJ: Wird die Hauptschule (HS) in Degerloch über kurz oder lang wegfallen? Dr. Susanne Eisenmann: Überhaupt nicht! Klar ist, dass im Filderbereich das Aufkommen von Hauptschülern im stadtweiten Vergleich gering ist. Bezogen auf die demografische Entwicklung gehen diese Zahlen in den Jahren bis 2020 nochmals deutlich zurück. Das bedeutet, wir haben langfristig zu viele Hauptschulen im Filderbereich. DJ: Nach welchen Kriterien wird ausgewählt, welche Schule wegfällt oder welche Werkrealschule (WRS) wird? Sind nur die Schülerzahlen entscheidend? Dr. Susanne Eisenmann: Wenn wie bei der Österfeldschule gar keine Eintrittsklasse mehr zustande kommt, ist die Sache klar. Der Fortbestand einer Schule hängt aber immer auch vom Profil und von der Einschätzung der Eltern ab. WRS kann nur eine zweizügige Schule werden, das ist Vorgabe des Landes. Dr. Susanne Eisenmann DJ: Weshalb wurde die Riedseeschule als WRS vorgeschlagen? Dr. Susanne Eisenmann: In Möhringen ist das größte Hauptschulaufkommen. Die Filderschule und die GHS Plieningen können dies nicht bewerkstelligen, sie bleiben auch in Zukunft gute einzügige Hauptschulen. Die Entscheidung der Schulverwaltung fiel deshalb auf die Riedseeschule als WRS. DJ: Diese muss extra erweitert werden, die Filderschule hätte auch räumlich sofort die Möglichkeit WRS zu werden. Dr. Susanne Eisenmann: Ich habe die Werbung der Filderschule für die WRS mit größtem Respekt gesehen. Es wurde aber nie gesagt, welche HS dafür geschlossen werden soll, um die Filderschüle zwei zügig zu machen. Ich kann nur eine Schule zur WRS machen, wenn ich eine andere schließe. Kinder auf einzügigen Hauptschulen haben keinen Nachteil und immer die Chance in Klasse 10 in eine WRS zu wechseln. Die Filderschule hat einen guten Ruf, sie wird sich weiter positiv entwickeln. DJ: Und die Albschule? Dr. Susanne Eisenmann: Wir haben sämtliche Modelle geprüft, die Albschule bleibt, was sie ist. Sie ist in ihrer Existenz nicht gefährdet. 14

15 DEGERLOCH INTERN Seit 25 Jahren auf der Waldau Der Grieche im Grünen Anastasia und Costa Karras Die Gastronomie war schon immer sein Traum. Im Jahr 1978 arbeitete Constantin Karras erstmals im Restaurant Luftbad auf der Waldau, Georgiiweg 16, wo man zu jener Zeit noch unter riesigen Kastanienbäumen saß. Der Student der Lebensmitteltechnologie finanzierte sein Studium bis 1982 als Kellner, bevor er drei Jahre später das Luftbad als neuer Pächter übernahm. Zusammen mit seiner Frau Anastasia Gelungenes Fußballturnier Degerloch-Cup Vollauf gelungen war der 1. Degerloch-Cup auf dem neuen Kunstrasen der Germania. Dort setzte sich beim U 14-Turnier der SSV Ulm im Endspiel mit 2:1 gegen die Stuttgarter Kickers durch. Es gab nur Lob für die Organisation und Atmosphäre, die der tus-jugendleiter Volker Reihle mit Kollege Marcus Scholz ins Leben gerufen hatte. gd Spielplatzprojekt Wilhelmsgymnasium Eine Gruppe von Zwölftklässlern des WGs engagierte sich auf ihrer Studienfahrt für ein soziales Projekt. Die Degerlocher fuhren mit ihren Lehrern Tobias Mundel und Karlheinz Fechter nach Sarajevo und bauten dort innerhalb von nur einer Woche mit Elan und großer Begeisterung einen Spielplatz auf. Bei dem Projekt, das von der Möhringer Firma KuKuk Kultur geleitet und vorfi nanziert wird, entstanden mit Hilfe von weiteren Schulgruppen noch zwei Spiel plätze. Das Projekt wird komplett aus Spendengeldern fi nanziert und steht unter der Schirmherrschaft des deutschen Botschafters Joachim hat»costa«karras das Lokal auf der Waldau in den vergangenen 25 Jahren Schritt für Schritt saniert und ausgebaut. Prunkstück ist der Biergarten, der 340 Besuchern Platz bietet. Die Gäste kommen auch von weit außerhalb, um auf der Waldau im Schatten des Fernsehturms mediterrane Atmosphäre zu genießen. Neben landestypischen Gerichten aus seiner griechischen Heimat serviert»costa«karras auch schwäbische Spezialitäten. In dem gemütlich eingerichteten Lokal mit separaten Nebenräumen kann man entspannt feiern. Das Jubiläum wird am Samstag, 17. Juli, Uhr, mit einer»griechischen Nacht«und volkstümlicher Livemusik gefeiert. Am Freitag, 30. Juli, Uhr, steigt die Jubiläumsnacht mit Livemusik von Smokestack Lightnin und einer Cocktailbar im Restaurant Luftbad. Begeisterte junge Kicker Schmidt, unter dem Motto:»Park der Begegnung Baustelle der Kulturen.«Der Spielplatz soll das Spielen für die Kinder wieder zu einem wichtigen Teil des Lebens machen, da dies im Bosnienkrieg verloren ging.»leider haben wir noch nicht genug Spenden zusammen«, sagt Julian Althoff, einer der Zwölftklässler. Spenden bitte an Kto , BLZ , GLS Bank Bochum, Stichwort: Sarajevo-Projekt 2010 WG. ge ANZEIGENMARKT Stellenangebote Suche Apotheker/in für 1-3 Tage pro Woche Steinbock-Apotheke Thérèse Pfeifer Hoffeldstr Stuttgart-Hoffeld Telefon oder Anzeigen-Annahme Privates Biete NEBENTÄTIGKEIT von zu Hause an für Muttis und Frauen jeden Alters. Telefon / Haushälterin für S-Sonnenberg 5-köpfi ge Unternehmerfamilie mit 3 fast erwachsenen Kindern aus S-Sonnenberg sucht ab sofort und langfristig für Std. / Woche eine(n) erfahrene(n) Haushälter/-in Ihre Aufgaben umfassen die eigenständige Reinigung und Versorgung des gesamten Haushaltes und des Inventares, inklusive der gehobenen Wäschepflege sowie das Kochen für die Familie. Wir erwarten beste Referenzen eine entsprechende Ausbildung sowie Führerschein und Fahrpraxis sind von Vorteil. Bitte ausschließlich schriftliche Kurzbewerbung an: Frau Bianca Bögel, Sand und Schott GmbH, Adlerstr. 31, Stuttgart Lehrerin, Dipl., erteilt Unterricht in Deutsch, alle Leistungsstufen, Einzel + Gruppen, Berücksichtigung indiv. Bedürfnisse, Prüfungsvorbereitung, stundenweise. Tel / Krankenschwester und Krankenpflegerin bieten Tages- und Nachtdienst. Gute Referenzen. Tel / Wer hat für mich eine /2-Zi.-Whg.? Ich, 52 Jahre, alleinstehend, kinderlos, gelernte Krankenschwester, arbeite bei der Nachbarschaftshilfe Degerloch und möchte in Degerloch oder Umgebung bleiben. Ich freue mich auf Ihr Angebot unter Tel / In Erinnerung an unseren Firmengründer Herbert Thorausch Freundliche und zuverlässige Reinigungskraft für Büro und Privathaushalt nach Degerloch gesucht (Basis 400 ). Tel / Wir holen Ihre Bücher kostenlos ab. Tel / /2-Zi.-Whg., 32 m 2, in Hoffeld zum zu vermieten. Zuschriften unter Chiffre DJ 08/10-1 an den AMW Verlag, Postfach 41 68, Filderstadt Musikgarten in Hoffeld ab September neue Kurse für Kinder ab 1 6 Jahre. Tel. 0711/ Familie Sack Wir dürfen nicht traurig sein, ihn verloren zu haben, wir müssen glücklich sein, ihn gehabt zu haben. 15

16 ANZEIGENMARKT Nette Familie (Akad.-Ehepaar, gutes Einkommen, 2 Kinder) sucht 4 5-Zi.- Whg. in Degerloch oder Sillenbuch, wenn möglich mit Garten(anteil) oder Balkon. Tel / Suche Brennholz. Tel. 0711/ Suche dringend Gartenhilfe für leichte Arbeiten, z. B. Rasenmähen, Unkraut, etc. in Degerloch. Tel / Versteigerung Am Donnerstag, , 10 Uhr (Besichtigung ab 8 Uhr) versteigere ich in S-Degerloch, Schönaicher Str. 6 b: Messingbett, Möbel, Waschmaschine, Lampen und Geschirr. Helmut Stetter, öffentlich bestellter Versteigerer, Stuttgart, Tel / Ich biete preiswertig an: Fliesen legen, tapezieren, Laminatböden verlegen usw. Bei Interesse bitte melden ab 18 Uhr: Tel. 0152/ Suche Gartenhelfer für Garten in Degerloch. Tel. 0163/ Wir suchen eine erfahrene, freundliche und zuverlässige Kinderfrau für unsere drei Kinder (6, 4, und 0 Jahre). Umfang: Ab Juli oder August 1 2 Stunden (Eingewöhnung) und ab September 2 3 Stunden, Mo. Fr., ab 7.30 Uhr. Aufgaben: Frühstück organisieren, Kinder in die Schule und Kindergarten bringen, aufs Baby aufpassen. Tel / Gärtner aus Degerloch erledigt Gartenarbeit jeglicher Art (auch Baumfällung). Entsorgung / Abtransport. Telefon / Privates S-Degerloch, zentrale Lage, 2-Zi.-DG- Whg., Altbau, kompl. neu renoviert. Parkett, Loggia, EBK, Parkett, KM NK. Tel. 0151/ Dame, 50 Jahre, NR, sucht 2 3-Zi.- Whg., ab 55 m 2, mit EBK, Balkon, Stellplatz, KM bis 500 E in Degerloch und Umgebung. Freundliche Angebote unter Tel. 0711/ Möbl. Zimmer mit Bad ohne Küche, Degerloch an Mieterin ab sofort zu vermieten. KM 350. Tel. 0170/ Gartengrundstück in Stuttgart- Möhringen zu verkaufen, Größe 997 m 2, VHB 35000, Tel. 0172/ Familie sucht Haus in Degerloch. Tel. 0175/ Familie mit zwei kleinen Kindern sucht schönes Haus mit Garten in Degerloch und Umgebung. Über Anrufe freuen wir uns unter: Tel. 0170/ Paar, Anfang 30, sucht liebevolles Zuhause zum Kauf. Haus oder Wohnung mit Garten bzw. Balkon, ab 100 m 2, in Degerloch und Umgebung. Wir freuen uns auf Ihren Anruf, Tel / Grundstück mit Gartenhäuschen, Größe 506 m 2. Der Garten liegt zwischen Frauenkopf und Rohracker. Auskünfte erteilt Peter Michelfelder, Tel , Handy / Vermiete abschließbare Garage. Albplatz/Felix-Dahn-Straße ab Tel Deutschsprachige Haushaltshilfe mit PKW, 3 x halbtags/woche für gepflegtes EFH gesucht. Tel. 0711/ oder 0172/ S-Sonnenberg, ruhige 4-Zi.-EG-Whg. zu vermieten, Balkon und Stellplatz, KM 730,. Tel. 0171/ Hinweis für unsere Anzeigenkunden! Gewerbegebiet Tränke lautet das Sonderthema unserer nächsten Ausgabe. Erscheinungstermin: 24. September 2010 Anzeigen-Annahmeschluss: 10. September 2010 Anzeigenberatung: Werner Gellert, Tel / Immobilien im Herzen von Degerloch zu vermieten! 125 m 2 im 1. OG KM 1.000,-, TG-Platz 60,- Telefon / , Frau Ruckwied!! NOTFALL!! Aus Kundeninsolvenzen bieten wir noch viele NAGELNEUE FERTIGGARAGEN weit unter Neupreis als Notverkauf an. Einzel- oder Doppelboxen in verschiedenen Größen und Farben. Wer will eine oder mehrere? Info: Exklusiv-Garagen Tel.: gebührenfrei (24h) Akademiker-Ehepaar sucht Haus zur Miete (auch 4-5 Zi.-ETW) ab ca. 130 m 2, KM bis 2200,-. Raum S-Möhringen/Sonnenberg/LE/Umgebung. Service für Vermieter kostenfrei. (07 11) Ihr Immobilienberater im Stuttgarter Süden Sie möchten Ihre Immobilie zum optimalen Preis verkaufen? Dann sind wir der richtige Partner für Sie. Herr Geyer berät Sie gerne. Telefon: Stuttgarter Volksbank Immobilien GmbH Wir suchen IHREN Bauplatz! Wollen Sie Ihr Baugrundstück (auch Abbruch) zum bestmöglichen Preis und mit größter Sicherheit verkaufen? Dann rufen Sie uns gleich an! gut Immobilien GmbH Tel Immobilien Für Daimler- und Bosch-Mitarbeiter suchen wir laufend 3- bis 6-Zimmer-Wohnungen und Einfamilienhäuser in Stuttgart-Degerloch, Sonnenberg, Möhringen und der näheren Umgebung zur Miete und zum Kauf. Für Vermieter kostenlos. Tel. (0711) Laustraße 22 Stuttgart-Sonnenberg 16

17 L E T Z & S Ö Y L E M E Z LS I m m o b i l i e n - A g e n t u r Sie möchten Ihre Immobilie verkaufen oder vermieten? ANZEIGENMARKT Wohnen in S-Degerloch Immobilien Wir suchen für unsere Kunden: zum Kauf:. Eigentumswohnungen. Einfamilienhäuser. Mehrfamilienhäuser. Baugrundstücke zur Miete:. Wohnungen aller Größenordnungen. Einfamilienhäuser Kostenfreier Service für Eigentümer! Wir freuen uns auf Ihren Anruf! Julius-Hölder-Straße Stuttgart-Degerloch Tel / Fax 0711 / Zi.-DG-Whg., NEUBAU / ERSTBE ZUG Sommer 2010, 100,9 m 2, hochwertige Ausstattung, Dach terrasse, KfW 60, kompl. Nutzung Dachgiebel, provisionsfrei!! ,- Hechler Immobilien / Ihr neues Zuhause Schöne 3½-Zimmer-Terrassenwohnung mit Fernblick am Lederberg/Heumaden. Im Jahr 2006 saniert und in Top-Zustand. Wohnfl. ca. 150 m², großzügiger Wohn- und Essbereich, EBK, 2 TG-Stellplätze, ,-- Degerloch Telefon Immobilienmakler Immobilien-Anzeigen Immer aktuell jeden Monat im Degerloch Journal S-Birkach - Rohbau fertig Birkheckenstraße 39 Auf einem sonnigen wertvollen Grundstück erstellen wir für Sie attraktive Eigentumswohnungen 4-Zi.-Whg. 97,25 m² ,- KUBUS Wohnbau GmbH Heidehofstraße Stuttgart Telefon 0711/ Wohnen in S-Degerloch 6-Zi.-Whg., NEUBAU / ERSTBEZUG Sommer 2010, 207 m 2, hochwertige Ausstattung, KfW 60, 2 Dachterrassen, provisionsfrei!! ,- Hechler Immobilien / Wohnen in S-Degerloch 4-Zi.-Mais.-Whg., NEUBAU / ERSTBE ZUG Sommer 2010, 149 m 2, hochw. Ausstattung, 2 Bäder, 2 Balk., Aufzug, KfW 60, kompl. Nutzung Dachgiebel, provisionsfrei!! ,- Hechler Immobilien / Unser Immobilienangebot für Sie: -Infos Mo. Fr Uhr; Sa. von 9 14 Uhr. S-Degerloch EUR Zi.-ETW, Bj. 52, 1999 modernisiert, Hochparterre, ca. 35 m 2 Wfl., Loggia, HM Jörg Fischer S-Hoffeld EUR Zi.-ETW, Bj. 72, Gartengeschoss, ca. 55 m 2 Wohnfläche, Südterrasse, Stellplatz Jörg Fischer S-Degerloch EUR Zi.-ETW im 6-FH, Bj. 1953, 1. OG, ca. 54 m 2 Wohnfl., Loggia, z.zt. vermietet Jörg Fischer S-Plieningen EUR bis 3-Zi.-ETW, Bj. 1970, DG, 76 m 2 Wfl., 2 Balkone (S u. W), Doppelparkerstellplatz Jörg Fischer BW-Bank Immobilien Fritz-Elsas-Straße Stuttgart Telefon Telefax Baden-Württembergische Bank. Nah dran. S-Asemwald EUR bis 5-Zi.-ETW, Bj. 72, 2. OG, ca. 130 m 2, S-Balkon, Fenster neu, Aufzug, HM, TG Jörg Fischer S-Hoffeld EUR Zi.-ETW, Bj. 1990, EG, ca. 107 m 2 Wohnfläche, Südterr., Aufzug, HM, 2 Garagen Jörg Fischer S-Sonnenberg EUR Zi.-ETW in 2 FH, Bj. 1947/2000, UG+EG, ca. 193 m 2 Wohn fläche, Terrasse, exklusiv Jörg Fischer S-Riedenberg EUR Exkl. 4-Zi.-Mais., Bj. 91, 146 m 2 Wohnfläche, 1. und 2. DG, Balkone, Aussicht, 2 TG Jörg Fischer Anzeigen informieren 17

18 DEGERLOCH INTERN NACHGEFRAGT HELGARD WOLTERECK Filderschulrektorin a. D. Thema: Zukunft der Hauptschule 1. Kann die Hauptschule ohne WRS-Status gehalten werden?? Vor der Landtagswahl wird es darüber keine ehrliche Entscheidung geben. Schulbürgermeisterin Eisenmann hat gesagt, prämierte Schulen wie die Filderschule nicht aufzulösen, doch das Kultusministerium ist anderer Meinung, es zählt nur Wirtschaftlichkeit, die künftigen Schülerzahlen. Die Vorgabe für eine WRS ist und bleibt die Zweizügigkeit. 2. Was passiert, wenn die Hauptschule wegfällt? Die Motivation geht kaputt. Die Schüler, die eins zu eins Betreuung brauchen, gehen in großen Werkrealschulzentren verloren. Die sozialen Probleme im Stadtteil steigen, wenn Hauptschülern die persönlichen Beziehungen vor Ort fehlen. 3. Was kann man jetzt noch tun? Die Filderschule hat alle Mittel ausgeschöpft. Auch der Gemeinderat kann gegen den politischen Willen nichts ausrichten. Drittes Hoffest Wein, leckeres Essen, nette Gäste Wengerterfamilie lädt zum Hoffest Bereits zum dritten Mal veranstaltet der Familienbetrieb Weinbau Knobloch- Wolfrum ein Hoffest in der Großen Falterstraße 23. Dieses Mal ist es nicht im Frühsommer, sondern am 4. und 5. Sep- Frisör im Garten Overmann Frisuren»Es war schon immer mein Wunsch, den seit Jahren brach liegenden Garten in den Frisörsalon zu integrieren«, verrät Manuela Overmann-Frey, Inhaberin von Overmann Frisuren. Das Geschäft wird bereits in der vierten Generation von der Familie geführt. Innerhalb von wenigen Tagen wurde der wild bewachsene Garten hinter dem Salon in der Jahnstraße 4 komplett neu gestaltet. Es ist nun fast wie im Urlaub: Die Besucher können sich mitten im Grünen, umgeben von Lavendel- tember. Samstags startet das Fest um 17 Uhr und am Sonntag um 11 Uhr. Im Zentrum stehen die verschiedenen Weine, insbesondere die gerade frisch abgefüllten Weine des Jahrgangs 2009: Trollinger als Qualitätswein und als Kabinett, Herold, Merlot, Cuvée und Blancs de Noir sowie De-Secco und De-Sekt.»Wir wollen mit dieser Veranstaltung über unsere Arbeit im Weinberg informieren«, sagt Barbara Knobloch-Wolfrum. Auf dem Hoffestprogramm stehen auch Kellerführungen. Es gibt warme und kalte Speisen, Kaffee und Kuchen sowie ein spezielles Angebot für Kinder und vielleicht eine kulturelle Einlage. Haare schneiden im idyllischen Garten duft und bei einem erfrischenden Getränk die Haare verschönern lassen. Unterstützt wird Manuela Overmann-Frey in ihrem Team von sieben Mitarbeiterinnen. ge Neueröffnung Liz Warschat mit ihrem Team Kinderschuhladen Am 2. August eröffnet Liz Warschat in der Löwenstraße 45 früher Rogers Herrenmode einen Kinderschuhladen mit hochwertigem Angebot sowie einem kleinen Anteil an Kindermode. Unterstützt wird Liz Warschat wie bisher von Tatjana Schönberger und Sepideh Bosch. Märchenabend Bestattungshaus Ramsaier Am Donnerstag, 22. Juli, 19 Uhr, präsentiert die Märchenerzählerin, Dozentin und Bestatterin Laurence Schneider im Bestattungshaus Ramsaier, Karl-Pfaff-Straße 15, eine Auswahl der schönsten Märchen zum Thema Tod, Trauer, neues Leben. Der Abend richtet sich an Menschen zwischen 9 und 99 Jahren, die lebendige Geschichten und Bilder lieben und für die Leben und Tod zusammengehören. Laurence Schneider wurde durch Auftritte im SWR-Fernsehen bekannt. Metallbau GmbH Wintergärten Automatiktüren Ganzglastüren Metalltrennwände Brandschutz Sicherheitstechnik Überdachungen & Vordächer Edelstahlverarbeitung Fenster & Türen aus Alu und Kunststoff Tränkestraße 22 Tel S-Degerloch Fax Über 75 Jahre Erfahrung Informieren Sie sich auch über unseren Wohlfühl- und Well - ness-bereich Sanitäre Anlagen Zentralheizungsbau Haustechnik GmbH Lüftungsbau Gießanlagen und Regen wassernutzung Badkomplettrenovierungen aus einer Hand Bauflaschnerei und Blitzschutz Komplettkundendienst Große Falterstraße 26 Stuttgart-Degerloch Telefon Fax

19 Zackenimbiss Hoffeldstraße Der Zackenimbiss Ecke Epple-/Hoffeldstraße ist seit ein paar Monaten geschlossen. Der Grund dafür sind keineswegs»nicht erfüllte Aufl agen«, wie irrtümlich im DJ/Ausgabe Juni berichtet. Die Redaktion bittet den Irrtum zu entschuldigen. Die Wiedereröffnung des Zackenimbisses sei geplant, betont Besitzer Yilmaz, so dass es in der Hoffeldstraße bald wieder ein leckeres Imbissangebot geben Der Zackenimbiss wird. Lava eröffnet im September Café Bar Lounge Restaurant Zum Jubiläum eine Kerzenstele Hoffeldkirche»Heute Jakobsleiter für die Kirche gestaltet hatte, schuf nun eine Kerzen- würde uns wohl keiner mehr ein solches Haus bauen«, meinte stele, die am Jubiläum eingeweiht Pfarrerin Gabriele Ehrmann beim wurde.»die Hoffeldkirche soll ein Festgottesdienst zum 20-jährigen Ort bleiben, an dem der Himmel Jubiläum in der Hoffeldkirche. stets offen ist«, sagte Prälat Ulrich Architekt des Gotteshauses war Mack in der Festpredigt in Anlehnung an die biblische Geschichte Professor Martin Stockburger, die Einweihung fand am 1. Advent der Jakobsleiter. Bezirksvorsteherin Kunath-Scheffold (BKS) lobte 1989 mit Dekan Walter Blaich und Pfarrer Reinhard Jasche statt. Die das hohe ehrenamtliche Engagement der Kirchengemeinde.»Die Künstlerin Gudrun Müsse-Florin, die damals das Kunstwerk der Kirche ist attraktiv für Jung und Alt.«Peter Necker, Vorsitzender des Gesamtkirchengemeinderates, überreichte eine Bibel in moderner Übersetzung.»Die Kirche ist das geistliche Zentrum, ohne sie gäbe es Hoffeld nicht«, ergänzte Gisela Mühleisen von der Versöhnungsgemeinde. Pfarrerin Ehrmann, Prälat Mack und BKS Ute und Jürgen Hollenbach eröffnen am 17. September das Restaurant Lava Bis jetzt sind die Fenster blickdicht verklebt. Dahinter wird jedoch seit Wochen fieberhaft gearbeitet, damit das neue gastronomische Angebot für Degerloch pünktlich am 17. September im Ortszentrum starten kann. Es ist eine Mischung aus Café, Bar, Lounge und Restaurant. Sein Name ist Lava und Ute Hollenbach führt es gemeinsam mit einem Team von neun bis zehn Restaurantfachkräften.»Schon vor 20 Jahren wollte ich in die Gastronomie einsteigen«, verrät ihr Ehemann, Bauinvestor Jürgen Hollenbach, der den Gebäudekomplex in der Epplestraße 42 im letzten Jahr baute. Nun wird dieser Traum von einem Café-Bistro mit gehobenem Ambiente wahr.»wir haben genügend Banken, Frisöre, Apotheken in Degerloch, ein Café direkt im Ortszentrum fehlt«, sagt Jürgen Hollenbach. Das Lava soll ein ungezwungener Treffpunkt werden, ein Kommunika- tionszentrum, in dem man sowohl gut essen, aber auch mal einen Capuccino, ein Glas Prosecco zwischen durch oder eine Bügelflasche Bier nach dem Feierabend genießen kann. Das Café-Restaurant ist von 8 bis 23 Uhr geöffnet, hat 90 Sitzplätze, darunter einen Lounge-Bereich mit Clubsesseln, Stehtische und Möglichkeiten zum gepflegten»tafeln«. Ein erfahrener Küchenchef kreiert leichte leckere Speisen aus der Cross-over-Küche mit mediterranem Einschlag, ergänzt vom edlen Weinangebot eines Sommeliers. Beim Mittagstisch stehen auch schwäbische Gerichte auf der Speisekarte. Regelmäßig sind Themenabende geplant, wie der Auftritt eines Barkeepers, oder saisonale Wochen mit speziell kulinarischem Angebot, zum Beispiel zur Erdbeerzeit oder im Advent.»Wir schaffen einen zentrumsnahen Treffpunkt mit guten Parkmöglichkeiten«, freut sich Ute Hollenbach. ge Seit über 35 Jahren in Degerloch Elektro-Harak Elektroinstallationen Sat- und Antennenanlagen Photovoltaik-/Solar-Anlagen Telefon- und Sprechanlagen Netzwerktechnik E-Check SANITÄRE INSTALLATION HEIZUNG BLECHBEARBEITUNG TRÄNKESTRASSE STUTTGART Reutlinger Straße Stuttgart-Degerloch Telefon Telefax SPEZIALIST FÜR VERÄNDERUNG Außenfassade, Innenwand und Boden... Ausstellung: Epplestraße S-Degerloch cbm Container Selbstanlieferhof Epplestr. 196 Stuttgart-Degerloch renner Containerdienst Wir beraten Sie gerne. Tel

20 DEGERLOCH INTERN Erfolgreich im Sport und Beruf TEC Waldau Die Herren 50 des TEC Waldau haben alle eines gemeinsam: sie sind erfolgreich im Sport und Beruf. Als Aufsteiger erreichten sie 2009 auf Anhieb die Südwestmeisterschaft und avancierten bei der Endrunde in Berlin zum viertbesten Team in Deutschland. Auch in dieser Saison blieben die Tennis-Cracks zwischen 50 und 60 Jahren in den ersten Spielen gegen Emmendingen, im Berufsleben ihren Mann stellen, versteht sich fast von selbst. Christoph von Eynatten beispielsweise ist genauso Unternehmer wie Joachim Rohwedder, mit dem er schon zu Bundesligazeiten ein erfolgreiches Doppel bildete. Der vom tus Stuttgart gekommene Steffen Fortun hat sich als Rechtsanwalt einen Namen gemacht, Ulf Werner ist Computerspezialist und Erhard Schmid Physiotherapeut. Edenkoben, Bad Vilbel, Auch zwei Zahnärzte gehören zum Pforzheim und Mainz ungeschlagen.»auch die Geselligkeit gehört 50er-Team der Waldau. Da ist zum einen Dr. Rainer Liehr, der in Degerloch seine Praxis hat und auf zu unserem Teamgeist«, betont Mannschaftsführer Christoph von Eynatten. Dass die Spieler auch dem Centre-Court seinen Gegnern auf den Zahn fühlt. Der andere ist Dr. Peter Stellwag, der einst zu den ganz Großen des deutschen Tischtennissportes zählte. Fünfmal war er deutscher Einzelmeister und holte mit Reutlingen zweimal den Europapokal. Nun hat sich der 53-Jährige auch im Tennisport schnell durchgesetzt. Punktesammler bei der TEC Waldau ist Herren 50 Mannschaft des TEC Waldau der Tscheche Zdenek Zofka. gd Lesung mit Gunter Haug Robert Bosch in Raff scher Scheuer»Es geht nicht um Technik in diesem Buch, sondern um den Menschen, den roten Bosch«, sagte Schriftsteller Gunter Haug, als er die Besucher in der Scheuer von Historiker Gerhard Raff begrüßte. Vor einem interessierten Publikum las Haug aus seinem historischen Roman,»Robert Bosch der Mann, der die Welt bewegte«. Das Buch ist im Maskenverlag von Hans-Frieder Willmann erschienen und kostet 19,90 Euro. Der Erlös der Autorenlesung kommt Schwester Margret von der Franziskusstube zugute, die sich seit 30 Jahren mit Hingabe und großer Liebe für obdachlose Menschen einsetzt. Aktuell bereitet es der Franziskanerin große Sorgen, dass junge Menschen so viel Alkohol trinken. Autor Gunter Haug las nicht nur einzelne Passagen aus dem spannenden Buch, er erzählte auch, auf welche Weise er sich der Person Robert Boschs innerhalb eines Jahres annäherte. Wie ihn die Persönlichkeit des schwäbischen Unternehmers, der als»baurabua von dr Alb ra«kam, in Ulm Gunter Haug, Schwester Margret und Gerhard Raff aufwuchs und später Unternehmer wurde, mehr und mehr faszinierte. Gunter Haug tauchte im Bosch-Archiv in das Leben von Robert Bosch ein, traf sich mit der noch lebenden Tochter Eva Madelung und erfuhr, dass ihr Vater ein»stinknormaler Pappa«gewesen war. Einer, der schwätzte wie ein schwäbischer Bauraschultes und der nach seinen vielen Reisen durch die ganze Welt davon überzeugt war:» S gibt nix besseres auf d r ganza Welt als d Schwoba.«Zeit lebens hatte Bosch die Vision von einer besseren Welt, setzte sich aktiv und mit ganzer Kraft dafür ein. Das Geld fürs Robert-Bosch- Krankenhaus zum Beispiel stiftete er aus eigener Tasche. gerlinde ehehalt Treppen Türen Tore Gitter Geländer Edelstahlverarbeitung Sicherheitstechnik KLAUS H ARM STUCKATE URMEISTE R Ausbau und Fassade Putz Farbe Gerüst Fassadenrenovierung Wärme dämmung Trockenbau Altbausanierung Beton- und Sandsteinin standsetzung Malerarbeiten Reparaturen Kundendienst Beratung Epplestraße 66 S-Degerloch Telefon Ø Fax

Schritte 4. Lesetexte 11. Verkehr, Verkehr: Wie sind die Leute unterwegs? 1. Lesen Sie die Texte und ergänzen Sie die Tabelle.

Schritte 4. Lesetexte 11. Verkehr, Verkehr: Wie sind die Leute unterwegs? 1. Lesen Sie die Texte und ergänzen Sie die Tabelle. Verkehr, Verkehr: Wie sind die Leute unterwegs? 1. Lesen Sie die Texte und ergänzen Sie die Tabelle. Peter Herrmann (47) Ohne Auto könnte ich nicht leben. Ich wohne mit meiner Frau und meinen zwei Töchtern

Mehr

HORIZONTE - Einstufungstest

HORIZONTE - Einstufungstest HORIZONTE - Einstufungstest Bitte füllen Sie diesen Test alleine und ohne Wörterbuch aus und schicken Sie ihn vor Kursbeginn zurück. Sie erleichtern uns dadurch die Planung und die Einteilung der Gruppen.

Mehr

EINSTUFUNGSTEST. Autorin: Katrin Rebitzki

EINSTUFUNGSTEST. Autorin: Katrin Rebitzki EINSTUFUNGSTEST A2 Name: Datum: Bitte markieren Sie die Lösung auf dem Antwortblatt. Es gibt nur eine richtige Antwort. 1 Sofie hat Paul gefragt, seine Kinder gerne in den Kindergarten gehen. a) dass b)

Mehr

La Bohème: Berlin im Café

La Bohème: Berlin im Café meerblog.de http://meerblog.de/berlin-charlottenburg-erleben-und-passend-wohnen/ La Bohème: Berlin im Café Elke Mit einem Mal regnet es richtig. Und es bleibt mir nichts anderes übrig als hineinzugehen.

Mehr

VIPBODY DEFINIEREN (ABNEHMEN) LEICHT GEMACHT

VIPBODY DEFINIEREN (ABNEHMEN) LEICHT GEMACHT DEFINIEREN (ABNEHMEN) LEICHT GEMACHT Es mag für den einen noch zu früh sein, aber der Sommer ist schneller da als man denkt. Für viele heißt es daher jetzt schon langsam ans scharf werden zu denken und

Mehr

Einstufungstest Deutsch (A1, A2, B1)

Einstufungstest Deutsch (A1, A2, B1) Einstufungstest Deutsch (A1, A2, B1) Name: Datum: Was passt? Markieren Sie! (z.b.: 1 = d) heisst) 1 Wie du? a) bin b) bist c) heissen d) heisst Mein Name Sabine. a) bin b) hat c) heisst d) ist Und kommst

Mehr

Gottesdienst noch lange gesprochen wird. Ludwigsburg geführt hat. Das war vielleicht eine spannende Geschichte.

Gottesdienst noch lange gesprochen wird. Ludwigsburg geführt hat. Das war vielleicht eine spannende Geschichte. Am Montag, den 15.09.2008 starteten wir (9 Teilnehmer und 3 Teamleiter) im Heutingsheimer Gemeindehaus mit dem Leben auf Zeit in einer WG. Nach letztem Jahr ist es das zweite Mal in Freiberg, dass Jugendliche

Mehr

Leseverstehen 1. Lies den Text und mache die Aufgaben danach.

Leseverstehen 1. Lies den Text und mache die Aufgaben danach. Leseverstehen 1. Lies den Text und mache die Aufgaben danach. Tom und seine Teddys In Toms Kinderzimmer sah es wieder einmal unordentlich aus. Die Autos, Raketen, der Fußball und die Plüschtiere lagen

Mehr

Das Waldhaus. (Deutsches Märchen nach den Brüdern Grimm)

Das Waldhaus. (Deutsches Märchen nach den Brüdern Grimm) Das Waldhaus (Deutsches Märchen nach den Brüdern Grimm) Es war einmal. Ein armer Waldarbeiter wohnt mit seiner Frau und seinen drei Töchtern in einem kleinen Haus an einem großen Wald. Jeden Morgen geht

Mehr

die Altbauwohnung, -en: Wohnung in einem Haus, das vor dem ersten Weltkrieg gebaut wurde

die Altbauwohnung, -en: Wohnung in einem Haus, das vor dem ersten Weltkrieg gebaut wurde WORTSCHATZ WOHNUNGSSUCHE die Ablöse (meist nur Singular): In Deutschland gehört die Küche normalerweise nicht dem Vermieter, sondern dem Mieter. Manchmal muss man als Mieter die Küche in der Wohnung kaufen,

Mehr

file:///c /Users/hoff/AppData/Local/Temp/Newsletter%20Kindermuseum%20Zinnober.html (1 von 6) [29.10.2014 16:50:31]

file:///c /Users/hoff/AppData/Local/Temp/Newsletter%20Kindermuseum%20Zinnober.html (1 von 6) [29.10.2014 16:50:31] * MC:SUBJECT * file:///c /Users/hoff/AppData/Local/Temp/Newsletter%20Kindermuseum%20Zinnober.html (1 von 6) [29.10.2014 16:50:31] Kicker bauen eigenes Stadion Die Fußballschule von Hannover 96 war gleich

Mehr

ALEMÃO. Text 1. Lernen, lernen, lernen

ALEMÃO. Text 1. Lernen, lernen, lernen ALEMÃO Text 1 Lernen, lernen, lernen Der Mai ist für viele deutsche Jugendliche keine schöne Zeit. Denn dann müssen sie in vielen Bundesländern die Abiturprüfungen schreiben. Das heiβt: lernen, lernen,

Mehr

Optimal A1 / Kapitel 7 Reisen Ferien planen &Ferien machen Ordnen Sie zu.

Optimal A1 / Kapitel 7 Reisen Ferien planen &Ferien machen Ordnen Sie zu. Ferien planen &Ferien machen Ordnen Sie zu. am Strand spazieren gehen gut essen lange schlafen ein Zimmer reservieren im Hotel bleiben Leute fotografieren einen Ausflug machen im Internet Ideen suchen

Mehr

Einstufungstest Teil 2 (Schritte plus 3 und 4) Bitte markieren Sie Ihre Lösungen auf dem Antwortblatt. Es gibt nur eine richtige Lösung.

Einstufungstest Teil 2 (Schritte plus 3 und 4) Bitte markieren Sie Ihre Lösungen auf dem Antwortblatt. Es gibt nur eine richtige Lösung. Bitte markieren Sie Ihre Lösungen auf dem Antwortblatt. Es gibt nur eine richtige Lösung. 51 Warum willst du eigentlich in Deutschland arbeiten? ich besser Deutsch lernen möchte. a) Denn b) Dann c) Weil

Mehr

Öğrenci no. Wohin musst du jetzt gehen? Was willst du morgens essen? Wie lange willst du bleiben?

Öğrenci no. Wohin musst du jetzt gehen? Was willst du morgens essen? Wie lange willst du bleiben? 815 2380 2360 2317 2297 1 2 3 4 9. A Kannst du jetzt anrufen? Du rufst an. Will er jetzt nicht arbeiten? Er arbeitet jetzt nicht. Kann ich ab und zu nicht anrufen? Ich rufe ab und zu an. Wollen wir morgens

Mehr

Optimal A1/Kapitel 4 Tagesablauf-Arbeit-Freizeit Wortschatz

Optimal A1/Kapitel 4 Tagesablauf-Arbeit-Freizeit Wortschatz Wortschatz Was ist Arbeit? Was ist Freizeit? Ordnen Sie zu. Konzerte geben nach Amerika gehen in die Stadt gehen arbeiten auf Tour sein Musik machen Musik hören zum Theater gehen Ballettmusik komponieren

Mehr

SPD-Stadtratsfraktion Aschaffenburg

SPD-Stadtratsfraktion Aschaffenburg SPD-Stadtratsfraktion Aschaffenburg SPD-Stadtratsfraktion, Goldbacher Straße 31, 63739 Aschaffenburg Telefon:0175/402 99 88 Ihr Ansprechpartner: Wolfgang Giegerich Aschaffenburg, 31.3.2015 Oberbürgermeister

Mehr

BV Nowak Eine kleine Rezension

BV Nowak Eine kleine Rezension BV Nowak Eine kleine Rezension 15.02.2014 Fast 2 Monate wohnen wir jetzt schon in unserem Eigenheim. Unser Traum vom Haus begann schon früh. Jetzt haben wir es tatsächlich gewagt und es keine Minute bereut.

Mehr

Lektion 4: Wie wohnst du?

Lektion 4: Wie wohnst du? Überblick: In dieser Lektion werden die Lerner detaillierter mit verschiedenen Wohnformen in Deutschland (am Beispiel Bayerns) vertraut gemacht. Die Lektion behandelt Vor- und Nachteile verschiedener Wohnformen,

Mehr

Legden im Münsterland

Legden im Münsterland Herzlich willkommen Legden im Münsterland Tradition & Herzlichkeit seit 1884 Herzlich willkommen seit 1884 bei uns auf HermannsHöhe. Ehemals das Landgasthaus an der Zollstation, heute ein modern ausgestattetes

Mehr

4.2 Planungsaufgaben Level 2

4.2 Planungsaufgaben Level 2 4.2 Planungsaufgaben Instruktion: Sie erhalten ein Arbeitsblatt mit einer Textaufgabe sowie einigen Fragen dazu. Ihre Aufgabe ist es, die Textaufgabe sorgfältig zu lesen und die Fragen zu beantworten.

Mehr

Erfahrungsbericht für BayBIDS-Stipendiaten

Erfahrungsbericht für BayBIDS-Stipendiaten Erfahrungsbericht für BayBIDS-Stipendiaten Erfahrungsbericht zum Studium an der TU München (Name der Universität) Alter: 24 Studiengang und -fach: Architektur In welchem Fachsemester befinden Sie sich

Mehr

Landhotel Gasthof Restaurant Ellmau Tirol. Herzlich willkommen zu Ihrem Traumurlaub in den Tiroler Bergen! Bienvenue! Welcome!

Landhotel Gasthof Restaurant Ellmau Tirol. Herzlich willkommen zu Ihrem Traumurlaub in den Tiroler Bergen! Bienvenue! Welcome! Föhrenhof Landhotel Gasthof Restaurant Ellmau Tirol Herzlich willkommen zu Ihrem Traumurlaub in den Tiroler Bergen! Bienvenue! Welcome! Ihr Zuhause im Urlaub! Sie lieben die Berge, gehen gerne wandern

Mehr

ABNEHMEN MIT GENUSS IM JOB Testen Sie das erfolgreiche Abnehmprinzip!

ABNEHMEN MIT GENUSS IM JOB Testen Sie das erfolgreiche Abnehmprinzip! 2 ABNEHMEN MIT GENUSS IM JOB Testen Sie das erfolgreiche Abnehmprinzip! Kann man im Job erfolgreich abnehmen? Die Botschaft dieses neuen AOK-Angebots lautet: Es funktioniert und das sogar richtig gut!

Mehr

Italien 4b 29.06-03.07

Italien 4b 29.06-03.07 Italien 4b 29.06-03.07 Inhaltsverzeichnis Italien Woche: Montag: Abreise um 08.00 vor der Schule Nachmittag schwimmen Freizeitpark und Fußball gemeinsames Abendessen Dienstag: Frühstück, Strand Stand-up-paddling

Mehr

Übersicht zur das - dass Schreibung

Übersicht zur das - dass Schreibung Overheadfolie Übersicht zur das - dass Schreibung DAS 1. Begleiter (Artikel): Ersatzwort = ein 2. Hinweisendes Fürwort (Demonstrativpronomen): Ersatzwort = dies, es 3. Rückbezügliches Fürwort (Relativpronomen):

Mehr

Spieler Prasentation. Hin und zuruck. ABFAHRT Die Abfahrtszeiten für unsere Fahrt findest Du unter: www.raiba-ke-oa.de Stichwort Junge Kunden.

Spieler Prasentation. Hin und zuruck. ABFAHRT Die Abfahrtszeiten für unsere Fahrt findest Du unter: www.raiba-ke-oa.de Stichwort Junge Kunden. HEFT 3 / 2014 FC BAyern Spieler Prasentation In Vorbereitung der neuen Saison wird zum ersten Mal der komplette Mannschaftskader vor Ort sein und alle Spieler und Neuzugänge den Fans vorgestellt. Neben

Mehr

Ein guter Tag, für ein Treffen.

Ein guter Tag, für ein Treffen. Ein guter Tag, für ein Treffen. Ideen für den 5. Mai In diesem Heft finden Sie Ideen für den 5. Mai. Sie erfahren, warum das ein besonderer Tag ist. Sie bekommen Tipps für einen spannenden Stadt-Rundgang.

Mehr

Seniorenhaus St. Franziskus

Seniorenhaus St. Franziskus Seniorenhaus Ihr Daheim in Philippsburg: Seniorenhaus Bestens gepflegt leben und wohnen In der freundlichen, hell und modern gestalteten Hauskappelle finden regelmäßig Gottesdienste statt. Mitten im Herzen

Mehr

inhalt Liebe kick it münchen Fans!

inhalt Liebe kick it münchen Fans! inhalt Herausgeber: kick it münchen Redaktion: Anna Wehner und Alexandra Annaberger Auflage: 1000 Stück Stand: August 2013 Struktur & Orte 6 Vision & Werte 8 Konzept 11 Geschichte 12 kick it Bereiche 14

Mehr

Rückblick auf den 12.Erzgebirgspokal in Mauersberg

Rückblick auf den 12.Erzgebirgspokal in Mauersberg Rückblick auf den 12.Erzgebirgspokal in Mauersberg Freie Presse Marienberg vom 30.06.09 Freie Presse Stollberg vom 30.06.09 Freie Presse Zschopau vom 30.06.09 Zum 12.Erzgebirgspokalturnier fanden auch

Mehr

D e i T e B T U B U F an an- -Car C d ar Teilnehmende Betriebe 2006/2007

D e i T e B T U B U F an an- -Car C d ar Teilnehmende Betriebe 2006/2007 Die TBU Fan-Card Teilnehmende Betriebe 2006/2007 Herzlich Willkommen! Schön, dass Sie sich für die TBU-Fan-Card interessieren. Das Ziel, welches hinter der TBU-Fan-Card steht ist einfach zu erklären: Wir

Mehr

Schritte 4 international C4 8

Schritte 4 international C4 8 Schritte 4 international C4 8 An schnelle Paare können Sie die Karten unten austeilen. Die Partner schreiben auf die leeren Karten jeweils eigene Vorschläge, über die sie anschließend sprechen. Zusätzlich

Mehr

seit 1868 uugewöhnlich persönlich!

seit 1868 uugewöhnlich persönlich! seit 1868 uugewöhnlich persönlich! 2/3 Wir begrüßen Sie aufs Herzlichste im Hotel Schneider am Maar! Seit 1868 besteht unser Familienbetrieb. Auf den nachfolgenden Seiten erfahren Sie, was wir für Sie

Mehr

Frohe Ostern! Viel Glück! Toi, toi, toi! Alles Gute! Herzlichen Glückwunsch zum Geburtstag! Gute Reise! Frohe Weihnachten! Gute Besserung!

Frohe Ostern! Viel Glück! Toi, toi, toi! Alles Gute! Herzlichen Glückwunsch zum Geburtstag! Gute Reise! Frohe Weihnachten! Gute Besserung! Alles Gute! 61 1 1 Wünsche und Situationen Was kennst du? Was passt zusammen? 2 3 4 5 6 Frohe Weihnachten! Frohe Ostern! Gute Besserung! Herzlichen Glückwunsch zum Geburtstag! Gute Reise! Guten Appetit!

Mehr

VoM Paradiesbaum. Die Verlockungen des Apfels. Erfahren Sie mehr über. wie vielseitig Sie die beliebten Früchte in der Küche einsetzen können.

VoM Paradiesbaum. Die Verlockungen des Apfels. Erfahren Sie mehr über. wie vielseitig Sie die beliebten Früchte in der Küche einsetzen können. VoM Paradiesbaum. Die Verlockungen des Apfels Erfahren Sie mehr über sündhaft feine Apfelsorten und darüber, wie vielseitig Sie die beliebten Früchte in der Küche einsetzen können. ApfelKUNDE unsere grosse

Mehr

Bungalowsiedlung auf Rügen Wohnen im Alter. Das Konzept. Jennifer Leusch Jana Ahlers Enrico Stuth Maren Krollmann Corinna Hoffmann Friederike Frötsch

Bungalowsiedlung auf Rügen Wohnen im Alter. Das Konzept. Jennifer Leusch Jana Ahlers Enrico Stuth Maren Krollmann Corinna Hoffmann Friederike Frötsch Bungalowsiedlung auf Rügen Wohnen im Alter Das Konzept Jennifer Leusch Jana Ahlers Enrico Stuth Maren Krollmann Corinna Hoffmann Friederike Frötsch Pflegekonzept Ap05a Unser Pflegekonzept beruht auf dem

Mehr

Königstettner Pfarrnachrichten

Königstettner Pfarrnachrichten Königstettner Pfarrnachrichten Folge 326, Juni 2015 Nimm dir Zeit! Wer hat es nicht schon gehört oder selber gesagt: Ich habe keine Zeit! Ein anderer Spruch lautet: Zeit ist Geld. Es ist das die Übersetzung

Mehr

Die Reise durch deinen Wassertag

Die Reise durch deinen Wassertag Die Reise durch deinen Wassertag Lerne deinen Tag mit Wasser ganz neu kennen. Jede der Seifenblasen entführt dich zu einem anderen Moment deines Wassertags. Bestimmt hast du im Badezimmer schon mal ordentlich

Mehr

...trauen Sie sich wieder...

...trauen Sie sich wieder... ...trauen Sie sich wieder... Ernährung Wohlbefinden und Vitalität sind wesentliche Voraussetzungen für die persönliche Lebensqualität bis ins hohe Alter. Das Älter werden selbst ist leider nicht zu verhindern

Mehr

Die ganze Wahrheit Carsten Tsara hat Besuch

Die ganze Wahrheit Carsten Tsara hat Besuch Franz Specht Die ganze Wahrheit Carsten Tsara hat Besuch Deutsch als Fremdsprache Leseheft Niveaustufe B1 Hueber Verlag Worterklärungen und Aufgaben zum Text: Kathrin Stockhausen, Valencia Zeichnungen:

Mehr

Wohnliche Atmosphäre viele fröhliche Gesichter

Wohnliche Atmosphäre viele fröhliche Gesichter Wohnliche Atmosphäre viele fröhliche Gesichter Im AWO Seniorenzentrum»Josefstift«in Fürstenfeldbruck Ein Stück Heimat. Die Seniorenzentren der AWO Oberbayern Sehr geehrte Damen und Herren, ich begrüße

Mehr

Klassenfahrt 7a, 7b, 7c nach Arendsee

Klassenfahrt 7a, 7b, 7c nach Arendsee Klassenfahrt 7a, 7b, 7c nach Arendsee Am 22.04.2014 fuhren die Klassen 7a, 7b und 7c zur Klassenfahrt nach Arendsee. Um 8.00 Uhr wurden wir von zwei modernen Reisebussen abgeholt. Arendsee liegt in der

Mehr

TITISEE...abwechslungsreich & immer ein Erlebnis!

TITISEE...abwechslungsreich & immer ein Erlebnis! www.bootsbetrieb-schweizer-titisee.de www.bergsee-titisee.de Wir freuen uns über Ihren Besuch! B 31 Freiburg Donaueschingen Bahnhof PKW P Feldberg, Schluchsee, Schweiz BUS P Biergarten Fußgängerzone Seestraße

Mehr

Unterrichtsreihe: Liebe und Partnerschaft

Unterrichtsreihe: Liebe und Partnerschaft 08 Trennung Ist ein Paar frisch verliebt, kann es sich nicht vorstellen, sich jemals zu trennen. Doch in den meisten Beziehungen treten irgendwann Probleme auf. Werden diese nicht gelöst, ist die Trennung

Mehr

Fürstlicher Service mit Herz Stuttgart entspannt genießen. Kronen Hotel Garni Stuttgart

Fürstlicher Service mit Herz Stuttgart entspannt genießen. Kronen Hotel Garni Stuttgart Fürstlicher Service mit Herz Stuttgart entspannt genießen Kronen Hotel Garni Stuttgart Ein herzliches Willkommen im Kronen Hotel Stuttgart. Genießen Sie den Aufenthalt in unserem freundlichen Stadthotel

Mehr

Hilfe zur Selbstentwicklung. Nachhaltige Hilfe: Maßnahmen, die wirken. Erfolge, die bleiben.

Hilfe zur Selbstentwicklung. Nachhaltige Hilfe: Maßnahmen, die wirken. Erfolge, die bleiben. Hilfe zur Selbstentwicklung Nachhaltige Hilfe: Maßnahmen, die wirken. Erfolge, die bleiben. Sauberes Wasser, genug zu Essen und eine Schule für die Kinder Familie Mustefa aus Babile erzählt Ich bin heute

Mehr

Grundbuch statt Sparbuch

Grundbuch statt Sparbuch Elegantes in Bestlage von Waldperlach Grundbuch statt Sparbuch Ordentliche und gut vermietete 1 Zimmerwohnung mit sonnigem Balkon und Tiefgaragenstellplatz in 85622 Feldkirchen bei München, Sonnenstraße

Mehr

Zuhause auf Zeit www.gaestehaus.fau.de

Zuhause auf Zeit www.gaestehaus.fau.de Die Gästehäuser der FAU Zuhause auf Zeit www.gaestehaus.fau.de Zuhause auf Zeit Neue Stadt. Neue Menschen. Neue Lebenszeit. Mit unseren Gästehäusern stellen wir unseren akademischen Gästen aus dem In-

Mehr

SELBSTEINSTUFUNGSTEST DEUTSCH ALS FREMDSPRACHE NIVEAU B1

SELBSTEINSTUFUNGSTEST DEUTSCH ALS FREMDSPRACHE NIVEAU B1 Volkshochschule Zürich AG Riedtlistr. 19 8006 Zürich T 044 205 84 84 info@vhszh.ch ww.vhszh.ch SELBSTEINSTUFUNGSTEST DEUTSCH ALS FREMDSPRACHE NIVEAU B1 WIE GEHEN SIE VOR? 1. Sie bearbeiten die Aufgaben

Mehr

Langen, den 7.7.2014. Sehr geehrter Herr Daneke, sehr geehrte Damen und Herren der Bürgerstiftung Langen,

Langen, den 7.7.2014. Sehr geehrter Herr Daneke, sehr geehrte Damen und Herren der Bürgerstiftung Langen, Langen, den 7.7.2014 Sehr geehrter Herr Daneke, sehr geehrte Damen und Herren der Bürgerstiftung Langen, vor zwei Wochen haben wir unsere Klassenfahrt durchgeführt. Die Fahrt führte uns von Langen ins

Mehr

international Bitte markieren Sie Ihre Lösungen auf dem Antwortblatt. Es gibt nur eine richtige Lösung.

international Bitte markieren Sie Ihre Lösungen auf dem Antwortblatt. Es gibt nur eine richtige Lösung. Einstufungstest Teil 1 (Schritte 1 und 2) Bitte markieren Sie Ihre Lösungen auf dem Antwortblatt. Es gibt nur eine richtige Lösung. 1 Guten Tag, ich bin Andreas Meier. Und wie Sie? Davide Mondini. a) heißt

Mehr

TROTZ ALLEM BERATUNG FÜR FRAUEN MIT SEXUALISIERTEN GEWALTERFAHRUNGEN

TROTZ ALLEM BERATUNG FÜR FRAUEN MIT SEXUALISIERTEN GEWALTERFAHRUNGEN TROTZ ALLEM BERATUNG FÜR FRAUEN MIT SEXUALISIERTEN GEWALTERFAHRUNGEN JAHRESBERICHT 2013 Foto: NW Gütersloh Liebe Freundinnen und Freunde von Trotz Allem, wir sind angekommen! Nach dem Umzug in die Königstraße

Mehr

die Karten, die Lebensmittel und die Wasserflasche. Das war schon zuviel: Er würde das Zelt, das Teegeschirr, den Kochtopf und den Sattel

die Karten, die Lebensmittel und die Wasserflasche. Das war schon zuviel: Er würde das Zelt, das Teegeschirr, den Kochtopf und den Sattel die Karten, die Lebensmittel und die Wasserflasche. Das war schon zuviel: Er würde das Zelt, das Teegeschirr, den Kochtopf und den Sattel zurücklassen müssen. Er schob die drei Koffer zusammen, band die

Mehr

Adverb Raum Beispielsatz

Adverb Raum Beispielsatz 1 A d v e r b i e n - A 1. Raum (Herkunft, Ort, Richtung, Ziel) Adverb Raum Beispielsatz abwärts aufwärts Richtung Die Gondel fährt aufwärts. Der Weg aufwärts ist rechts außen - innen Ort Ein alter Baum.

Mehr

ALL IN ENTDECKE, WAS DEIN URLAUB ALLES KANN

ALL IN ENTDECKE, WAS DEIN URLAUB ALLES KANN we are family! ALL IN ENTDECKE, WAS DEIN URLAUB ALLES KANN IN DEN ALL IN HOTELS BEI DER SONNENTHERME LUTZMANNSBURG / BURGENLAND WWW.ALLINHOTELS.AT Wir wollen es dir im Urlaub so einfach wie möglich machen.

Mehr

Offene Kinder- und Jugendarbeit

Offene Kinder- und Jugendarbeit Offene Kinder- und Jugendarbeit März - Mai 2013 Personelles Und tschüss! Uf Wiederluägä! Au revoir! Arrivederci! Sin seveser! Nun ist es soweit, langsam naht der letzte Arbeitstag und die Türen des z4

Mehr

HOFFNUNG. Wenn ich nicht mehr da bin, bin ich trotzdem hier. Leb in jeder Blume, atme auch in dir.

HOFFNUNG. Wenn ich nicht mehr da bin, bin ich trotzdem hier. Leb in jeder Blume, atme auch in dir. I HOFFNUNG Wenn ich nicht mehr da bin, bin ich trotzdem hier. Leb in jeder Blume, atme auch in dir. Wenn ich nicht mehr da bin, ist es trotzdem schön. Schließe nur die Augen, und du kannst mich sehn. Wenn

Mehr

Rede zur Abiturfeier am 24.06.2011 Wirtschaftsgymnasium Oldenburg. Liebe Abiturientinnen und Abiturienten, liebe Eltern, Lehrer und Gäste,

Rede zur Abiturfeier am 24.06.2011 Wirtschaftsgymnasium Oldenburg. Liebe Abiturientinnen und Abiturienten, liebe Eltern, Lehrer und Gäste, Rede zur Abiturfeier am 24.06.2011 Wirtschaftsgymnasium Oldenburg Liebe Abiturientinnen und Abiturienten, liebe Eltern, Lehrer und Gäste, Konfuzius sagt: Mühe wird auf Dauer von Erfolg gekrönt. Ihren Erfolg

Mehr

Abenteuer erste Wohnung studi home präsentiert: Tipps für Wohnstarter. www.tag-studihome.de

Abenteuer erste Wohnung studi home präsentiert: Tipps für Wohnstarter. www.tag-studihome.de Abenteuer erste Wohnung studi home präsentiert: Tipps für Wohnstarter www.tag-studihome.de studi home die junge Adresse in Erfurt Beispiel aus Erfurt Süd Beispiel aus Erfurt Nord Erfurt Nord Erfurt Süd

Mehr

Was immer der Grund Ihres Aufenthaltes bei uns ist, Geschäftsreise oder Urlaub,

Was immer der Grund Ihres Aufenthaltes bei uns ist, Geschäftsreise oder Urlaub, Sehr geehrter Gast, Es ist ein Vergnügen, Sie zu unserer Wohnung begrüßen zu dürfen. Was immer der Grund Ihres Aufenthaltes bei uns ist, Geschäftsreise oder Urlaub, das Apartment bietet moderne Ausstattung

Mehr

A1/2. Übungen A1 + A2

A1/2. Übungen A1 + A2 1 Was kann man für gute Freunde und mit guten Freunden machen? 2 Meine Geschwister und Freunde 3 Etwas haben oder etwas sein? 4 Meine Freunde und ich 5 Was haben Nina und Julian am Samstag gemacht? 6 Was

Mehr

German Beginners (Section I Listening) Transcript

German Beginners (Section I Listening) Transcript 2013 H I G H E R S C H O O L C E R T I F I C A T E E X A M I N A T I O N German Beginners (Section I Listening) Transcript Familiarisation Text FEMALE: MALE: FEMALE: Peter, du weißt doch, dass Onkel Hans

Mehr

Klassenfahrt der 5d oder

Klassenfahrt der 5d oder Klassenfahrt der 5d oder Wie viele öffentliche Verkehrsmittel kann man in drei Tagen benutzen? Tag 1 Bericht aus Lehrersicht Am 11.05.2015 war es soweit. Unsere Reise nach Bielefeld (gibt es das überhaupt?)

Mehr

Barbara Kettl-Römer Cordula Natusch. Der Geldratgeber für. FinanzBuch Verlag

Barbara Kettl-Römer Cordula Natusch. Der Geldratgeber für. FinanzBuch Verlag Barbara Kettl-Römer Cordula Natusch Der Geldratgeber für junge Leute FinanzBuch Verlag 1. Säule: Machen Sie sich bewusst, wie Sie mit Geld umgehen»ich bin momentan noch 20 Jahre alt und wohne noch bei

Mehr

Schulzeitung der Nikolaus-Kopernikus-Schule. 1. Ausgabe 2010/11 Oktober

Schulzeitung der Nikolaus-Kopernikus-Schule. 1. Ausgabe 2010/11 Oktober Schulzeitung der Nikolaus-Kopernikus-Schule 1. Ausgabe 2010/11 Oktober Mit dem neuen Schuljahr 2010/2011 konnten wir wieder in unsere alte neue Schule zurückziehen. Da gab es große leuchtende Augen und

Mehr

Lenis großer Traum. Mit Illustrationen von Vera Schmidt

Lenis großer Traum. Mit Illustrationen von Vera Schmidt Lenis großer Traum Lenis großer Traum Mit Illustrationen von Vera Schmidt Leni ist aufgeregt! Gleich kommt ihr Onkel Friedrich von einer ganz langen Reise zurück. Leni hat ihn schon lange nicht mehr gesehen

Mehr

Vorschau. Selbständigkeit. Gruppe 3a. Beispielhaftes Klassenergebnis für den Finance Coach zu Arbeitsblatt 3a

Vorschau. Selbständigkeit. Gruppe 3a. Beispielhaftes Klassenergebnis für den Finance Coach zu Arbeitsblatt 3a zu Arbeitsblatt 3a Selbständigkeit Gruppe 3a 1. Welche positiven Folgen könnte die Selbstständigkeit für Marie haben? Ihr eigener Chef sein und sich somit selbst verwirklichen Möglichkeit, viel Geld zu

Mehr

Kater Graustirn. (Nach einem russischen Märchen)

Kater Graustirn. (Nach einem russischen Märchen) Kater Graustirn (Nach einem russischen Märchen) Es war einmal. Ein alter Bauer hat drei Söhne. Der erste Sohn heißt Mauler. Der zweite Sohn heißt Fauler. Der dritte Sohn heißt Kusma. Mauler und Fauler

Mehr

Newsletter 1/2014. Liebe ehemalige Schülerinnen und Schüler, Lehrerinnen und Lehrer der Bettinaschule,

Newsletter 1/2014. Liebe ehemalige Schülerinnen und Schüler, Lehrerinnen und Lehrer der Bettinaschule, Liebe ehemalige Schülerinnen und Schüler, Lehrerinnen und Lehrer der Bettinaschule, wir hoffen, Sie hatten einen guten Jahresbeginn, und wünschen Ihnen ein gutes, zufriedenes, erfolgreiches und nicht zuletzt

Mehr

news } Sommerferien mit dem z4 in der Badi 4 Juli September 2015 Offene Kinder- und Jugendarbeit Steffisburg 3/2015

news } Sommerferien mit dem z4 in der Badi 4 Juli September 2015 Offene Kinder- und Jugendarbeit Steffisburg 3/2015 Offene Kinder- und Jugendarbeit Steffisburg 3/2015 news Juli September 2015 } Kinder- und Jugendtreff neu einrichten 3 } Linda sagt «Tschüss», Emanuel & Annina «Hallo»! 6 } Sommerferien mit dem z4 in der

Mehr

Es gilt das gesprochene Wort

Es gilt das gesprochene Wort Dr. h.c. Charlotte Knobloch Präsidentin der Israelitischen Kultusgemeinde München und Oberbayern ehem. Präsidentin des Zentralrats der Juden in Deutschland anlässlich der Pressekonferenz "Wir Helfen München",

Mehr

Schule für Uganda e.v.

Schule für Uganda e.v. Februar 2015 Liebe Paten, liebe Spender, liebe Mitglieder und liebe Freunde, Heute wollen wir Euch mal wieder über die Entwicklungen unserer Projekte in Uganda informieren. Nachdem wir ja schon im November

Mehr

Vegetarisch für Genießer! Genuss und Abwechslung mit vegetarischen Produkten

Vegetarisch für Genießer! Genuss und Abwechslung mit vegetarischen Produkten Vegetarisch für Genießer! Genuss und Abwechslung mit vegetarischen Produkten Inhalt Editorial... 3 Alles veggie -auf den ersten Blick!... 4 Vegetarische Kosthat vielefacetten... 5 Veggie istgesund!...

Mehr

Mimis Eltern trennen sich.... Eltern auch

Mimis Eltern trennen sich.... Eltern auch Mimis Eltern trennen sich... Eltern auch Diese Broschüre sowie die Illustrationen wurden im Rahmen einer Projektarbeit von Franziska Johann - Studentin B.A. Soziale Arbeit, KatHO NRW erstellt. Nachdruck

Mehr

Erste Hilfe in all-täglichen Not-Fällen Heft 2: Kalte Heizung Kaputtes Wasser-Rohr Verstopfte Toilette

Erste Hilfe in all-täglichen Not-Fällen Heft 2: Kalte Heizung Kaputtes Wasser-Rohr Verstopfte Toilette Erste Hilfe in all-täglichen Not-Fällen Heft 2: Kalte Heizung Kaputtes Wasser-Rohr Verstopfte Toilette in leichter Sprache Liebe Leserinnen, Liebe Leser, die Leute vom Weser-Kurier haben eine Fortsetzungs-Geschichte

Mehr

... dank Weddingplanner

... dank Weddingplanner ANDREA UND PHILIPP, 22. JULI 2006 IN REINBECK TRAUMHOCHZEIT...... dank Weddingplanner Im April dieses Jahres entschieden sich Andrea und Philipp zu heiraten. Da das Brautpaar unbedingt zeitig vor der Geburt

Mehr

GERETSRIED-GARTENBERG: HOCHWERTIGE EXKLUSIVITÄT ÜBER 2 ETAGEN IN ABSOLUT RUHIGER TRAUMLAGE!

GERETSRIED-GARTENBERG: HOCHWERTIGE EXKLUSIVITÄT ÜBER 2 ETAGEN IN ABSOLUT RUHIGER TRAUMLAGE! GERETSRIED-GARTENBERG: HOCHWERTIGE EXKLUSIVITÄT ÜBER 2 ETAGEN IN ABSOLUT RUHIGER TRAUMLAGE! Objektbeschreibung Kennung 5015 Objektart Etagenwohnung Im Alleinauftrag bieten wir diese sehr exklusive und

Mehr

Doppelte Buchhaltung

Doppelte Buchhaltung (Infoblatt) Heute möchte ich euch die Geschichte von Toni Maroni erzählen. Toni, einer meiner besten Freunde, ihr werdet es nicht glauben, ist Bademeister in einem Sommerbad. Als ich Toni das letzte Mal,

Mehr

MUSTER-ANZEIGEN SILBERNE HOCHZEIT

MUSTER-ANZEIGEN SILBERNE HOCHZEIT MUSTER-ANZEIGEN SILBERNE HOCHZEIT Einladung 1 91,5 mm Breite / 70 mm Höhe Stader Tageblatt 153,27 Buxtehuder-/Altländer Tageblatt 116,62 Altländer Tageblatt 213, Zu unserer am Sonnabend, dem 21. September

Mehr

ELSA Alumni Deutschland e.v.

ELSA Alumni Deutschland e.v. ELSA Alumni Deutschland e.v. Newsletter Oktober 2011 [EAD-Newsletter Oktober 2011] Liebe EAD-Mitglieder, liebe Ehemalige, im Oktober-Newsletter findet ihr die folgenden Themen: Berichte über vergangene

Mehr

Feiern auf Gut Sonnenhausen

Feiern auf Gut Sonnenhausen Feiern auf Gut Sonnenhausen»Ein besonderer Platz für besondere Feste.«N achhaltiges Wachstum, Bio-Küche, eine tiefe Verbundenheit mit der natürlichen Umgebung, viel Kunst und ein individuelles Gespür für

Mehr

Die Kühe muhen, die Traktoren fahren. Aber gestern-

Die Kühe muhen, die Traktoren fahren. Aber gestern- Janine Rosemann Es knarzt (dritte Bearbeitung) Es tut sich nichts in dem Dorf. Meine Frau ist weg. In diesem Dorf mähen die Schafe einmal am Tag, aber sonst ist es still nach um drei. Meine Frau ist verschwunden.

Mehr

Nördlinger Gastgeber. Wir freuen uns auf Sie!

Nördlinger Gastgeber. Wir freuen uns auf Sie! Nördlinger Gastgeber Nördlinger Gastgeber heißen Sie und Ihre Gruppe herzlich willkommen und verwöhnen Sie gerne mit regionalen Schmankerln aus der bayerisch-schwäbischen Küche, ebenso wie mit haute cuisine

Mehr

Die Deutschen und ihr Urlaub

Die Deutschen und ihr Urlaub Chaos! Specht Mit mehr als 80 Millionen Einwohnern ist Deutschland der bevölkerungsreichste Staat Europas. 50 Prozent der deutschen Urlauber reisen mit dem Auto in die Ferien. Durch unsere Lage im Herzen

Mehr

ERFAHRUNGSBERICHT AUS ZÜRICH

ERFAHRUNGSBERICHT AUS ZÜRICH ERFAHRUNGSBERICHT AUS ZÜRICH ROMANA HAUSER ERASMUSSEMESTER 14.9. 17.12.2010 Organisatorische und fachliche Betreuung an der Gasthochschule, Kontakt zu Dozierenden und Studierenden Die Organisation und

Mehr

Klein, fein und gemein Mikroben sind überall

Klein, fein und gemein Mikroben sind überall Klein, fein und gemein Mikroben sind überall vorgestellt von Ursula Obst Silke-Mareike Marten Kerstin Matthies Shigella dysenteriae Wir setzen einen Hefeteig an Die Mikroben werden Euch so vorgestellt:

Mehr

Steirische Gastlichkeit seit 1603.

Steirische Gastlichkeit seit 1603. Steirische Gastlichkeit seit 1603. Willkommen beim Hofwirt! Gastfreundschaft hat beim Hofwirt Tradition. Immerhin heißt das Haus seine Gäste schon seit dem Jahr 1603 willkommen. Inspiriert von der Pracht

Mehr

Männer als Paten für Kinder

Männer als Paten für Kinder Männer als Paten für Kinder inhaltsverzeichnis 3 4 7 11 16 19 22 23 25 27 29 2 vorwort veit hannemann 01. 3 02. GrUsswort von evelyn selinger und andreas schulz 4 03. 01. Männer Und die übernahme von

Mehr

Stufenprüfung A2/B1 HV Hörtexte

Stufenprüfung A2/B1 HV Hörtexte Teil 1 Straßenszenen Szene 1 Mann A: Entschuldigen Sie bitte. Ich suche die nächste Post. Die Briefe müssen noch heute Abend weg. Mann B: Die Post? Warten Sie mal Die ist am Markt. Mann A: Aha. Und wo

Mehr

Herzlich willkommen zu den Wiesnwochen

Herzlich willkommen zu den Wiesnwochen Herzlich willkommen zu den Wiesnwochen vom.09. bis 4.0.205 00 Liter Freibier am.09. um 6 Uhr! Wiesntisch zu gewinnen bis 27.09.205! Hofbräu Obermenzing Dein Wirtshaus mit Tradition. In der Verdistraße

Mehr

meinen Lebensstandard. Sicherheit durch Solidität Als öffentlicher Versicherer in Bayern und der Pfalz stehen wir für Zuverlässigkeit und Stabilität.

meinen Lebensstandard. Sicherheit durch Solidität Als öffentlicher Versicherer in Bayern und der Pfalz stehen wir für Zuverlässigkeit und Stabilität. Sicherheit unter dem blauen Schirm! Jeden Tag hält das Leben neue Abenteuer für Sie bereit. Egal ob große, kleine, lustige oder herausfordernde je sicherer Sie sich fühlen, desto mehr können Sie es genießen.

Mehr

die taschen voll wasser

die taschen voll wasser finn-ole heinrich die taschen voll wasser erzählungen mairisch Verlag [mairisch 11] 8. Auflage, 2009 Copyright: mairisch Verlag 2005 www.mairisch.de Umschlagfotos: Roberta Schneider / www.mittelgruen.de

Mehr

Smoothie-Rezepte. Gesund & lecker. Präsentiert von

Smoothie-Rezepte. Gesund & lecker. Präsentiert von Smoothie-Rezepte Gesund & lecker Präsentiert von Gut zu wissen Mit nur einem Smoothie vom 375 400 ml decken Sie die empfohlene Tagesration von fünf Portionen Gemüse und Obst ab. Speziell grünes Blattgemüse

Mehr

Tagungszeit am Tegernsee

Tagungszeit am Tegernsee Tagungszeit am Tegernsee Ihr Tagungshotel für Klausuren, Workshops und Seminare comteamhotel.de Tagungszeit am Tegernsee Wege entstehen dadurch, dass man sie geht. FRANZ KAFKA Das ComTeamHotel liegt in

Mehr

a. gelacht b. Handy c. los d. Jugendherberge e. warst f. gestern g. gewartet h. nass i. schnell j. eingestiegen k. Wetter l. Minuten m.

a. gelacht b. Handy c. los d. Jugendherberge e. warst f. gestern g. gewartet h. nass i. schnell j. eingestiegen k. Wetter l. Minuten m. Übungen zum Wortschatz Modul 1: Hören 2. Kreuzen Sie an: Richtig oder Falsch? Das Wetter morgen Auch an diesem Wochenende wird es in Deutschland noch nicht richtig sommerlich warm. Im Norden gibt es am

Mehr

Der Altachhof im Sommer

Der Altachhof im Sommer Für jeden Geschmack das Passende dabei. Der Altachhof im Sommer Unbegrenzter Badespaß im geheizten Freibad mit Kinderbecken und Massagegrotte, Gegenstromanlage und Bodensprudel unbegrenzte Tennisplatzbenützung

Mehr

Fragebogen zum Auslandssemester

Fragebogen zum Auslandssemester Fragebogen zum Auslandssemester Land Russland Stadt Kaliningrad Universität Immanuel Kant University Zeitraum WS 2011/12 Fächer in Gießen Russisch, Port, BWL Russisch Sprachkurse, BWL: IT und Fächer im

Mehr

Arbeitsblatt 1.2. Rohstoffe als Energieträger Die Bilder zeigen bekannte und wichtige Rohstoffe. Klebe auf diesen Seiten die passenden Texte ein.

Arbeitsblatt 1.2. Rohstoffe als Energieträger Die Bilder zeigen bekannte und wichtige Rohstoffe. Klebe auf diesen Seiten die passenden Texte ein. Arbeitsblatt 1.1 Rohstoffe als Energieträger In den Sprechblasen stellen sich verschiedene Rohstoffe vor. Ergänze deren Nachnamen, schneide die Texte dann aus und klebe sie zu den passenden Bildern auf

Mehr