Kurztests Aktuelle Internet-Schutz-Software, System-Tools, Videobearbeitung, Mini-PC, Grafikkarte und vieles mehr.

Größe: px
Ab Seite anzeigen:

Download "Kurztests Aktuelle Internet-Schutz-Software, System-Tools, Videobearbeitung, Mini-PC, Grafikkarte und vieles mehr."

Transkript

1 Aktuelle, s, Videobearbeitung, Mini-PC, Grafikkarte und vieles mehr. Inhalt McAfee PC Protection Plus 2007 S.128 Firewall Pro 1.11 S.129 Safe-n-Sec Personal 2.5 S.129 Bullguard Internet Security 7.0 S.129 s Tuneup Utilities 2007 S.130 XP Tuning Suite S.130 Disk Image 1.0 S.130 Registry Cleanup 2007 S.132 Bildverwaltung Acdsee 9 Foto Manager S.132 Videoschnitt-Software Premiere Elements 3.0 S.132 Mini-PC Fujitsu Siemens Esprimo Q5000 S.134 3D-Grafikkarte Nvidia Geforce 8800 GTX S.134 Portable Festplatte Maxell M-Drive Pocket S.134 DVD-Brenner LG GSA-H12N S.135 DVB-T-Stick PCTV Dual DVB-T Diversity Stick S.135 Brenner und Rekorder Sony DV Direct Recorder VRD-MC3 S.135 McAfee McAfee PC Protection Plus 2007 Straßenpreis: 33 Euro inklusive 1 Jahr Updates Note: 4,0 gute Virenerkennung verwirrendes Bedienkonzept Backup auf FTP-Servern nicht möglich verbraucht viel Systemressourcen Die Backup-Funktion benötigt viel Systemressourcen, die Bedienung ist nur mit der Online-Hilfe schlüssig Zusätzlich zur normalen Internet Security Suite mit Firewall und gutem Virenscanner bietet PC Protection Plus ein Backup-Programm an. Das setzt auf besonders einfache Bedienung. Dabei schießt McAfee aber über das Ziel hinaus, wenn etwa die Auswahl der zu sichernden Ordner nur über den unscheinbaren Link Einstellungen erreichbar ist. Auch die Beschriftung vieler Eingabefelder und Schaltflächen ist nur mit der Online-Hilfe verständlich. Die Backup-Funktion beschränkt sich auf einen Job, der auf Wunsch verschiedene Verzeichnisse und Laufwerke erfasst. Dabei unterscheidet die Software zwischen vollständiger Archivierung und dem Backup nur geänderter Dateien. Archivierungen lassen sich über einen Zeitplaner ausführen. Als Backup-Ziel sind Laufwerke und CDs beziehungsweise DVDs wählbar, FTP-Server sind nicht vorgesehen. Optional lassen sich Sicherungen komprimieren und verschlüsseln. McAfee Quick Clean löscht Surfspuren und überflüssige Dateien. Im Test fiel auf, dass die Suite auf dem Testsystem mit 1,8-GHz-CPU und 1 GByte RAM extrem langsam war. Alternative: Gdata Internet Security 2007 (www.gdata.de) leistet zum gleichen Preis besseren Virenschutz. Für Backups eignet sich Abakt (www.xs4 all.nl/~edienske/abakt, kostenlos). Installierte Größe: 100 MByte 128 Das Computer-Magazin 2/2007

2 TESTS Ashampoo Firewall Pro 1.11 Straßenpreis: 30 Euro Note: 4,0 praktische Zusatzfunktionen Standardkonfiguration mit offenen Ports fehlende Sicherheitszonen unterstützt nur Programmregeln Die Firewall bietet in der Standardkonfiguration nur einen unzureichenden Schutz. Einzig die Zusatzfunktionen sind gut Safensoft Safe-n-Sec Personal 2.5 Straßenpreis: 25 Euro Note: 3,0 gute Erkennungsleistung Parallelinstallation zu Virenscanner mangelhafte Übersetzung komplexe Bedienung Das Tool erfordert zwar vom Anwender Systemkenntnisse, ist jedoch ein sinnvolle Ergänzung zum Virenscanner Bullguard Bullguard Internet Security 7.0 Straßenpreis: ab 60 Euro Note: 3,0 guter Virenschutz Online-Backup enthalten Lizenz für drei PCs CD nicht bootfähig Praktisch ist das enthaltene Online-Backup, der Virenschutz ist gut. Andere Suiten bieten jedoch mehr fürs Geld Die Installation ist einfach: Ein Assistent richtet Regeln für wichtige Programme ein. Allerdings weist das Setup nur darauf hin, dass die Windows-XP- Firewall deaktiviert werden sollte, erledigen muss das der Anwender selbst. Die Konfiguration ist übersichtlich, erlaubt aber nur Regeln für bestimmte Programme, nicht zu Ports und IP- Adressen. Auch fehlen individuelle Einstellungen für einzelne Netzwerkadapter mit Sicherheitszonen, etwa für das LAN und die Internetanbindung. Beim Test erwies sich die Firewall als löchrig: Standardmäßig öffnet sie Ports, die nur im LAN sinnvoll sind, aber auch bei Internetverbindungen offen bleiben. Malware und Hacker greifen oft über die Ports 135 und 445 an. Abgehende Verbindungen überwacht die Firewall nur oberflächlich, und auch Leak- Tools werden nur sporadisch erkannt. Die Firewall überzeugt bei den Zusatzfunktionen: Integriert sind ein Internet-Spurenlöscher und ein Autostartmanager. Die Kindersicherung erlaubt den Internetzugang nur mit Passwort, eine zeitliche Beschränkung fehlt. Alternative: Zone Alarm Pro (www. zonelabs.de) bietet für 33 Euro adapterspezifische Sicherheitszonen und mehr Freiheit bei der Regelvergabe. Hinter Safe-n-Sec verbirgt sich ein Host-Intrusion-Prevention-System, kurz HIPS. Das ist ein Tool gegen Viren und andere Schädlinge, das ohne Virendatenbank arbeitet. Es überwacht die Aktionen von Programmen und blockiert diese gegebenenfalls. Will etwa ein Programm Systemdateien manipulieren oder Code in andere Prozesse einschleusen, so fragt das Tool den Anwender. Das erfordert einiges Wissen beim Nutzer, der zwischen legalen Zugriffen und Malware unterscheiden muss. Im Test reagierte Safe-n-Sec sensibel auf die Versuche, mehrere Dutzend aktuelle Malware-Programme zu installieren. In jedem Fall meldete das Tool verdächtige Aktionen. Störend sind die schlechte deutsche Übersetzung und die komplizierte Konfiguration. Unverständlich ist, dass blockierte Programme beim Start keine Warnmeldung von Safe-n-Sec hervorrufen, sondern eine Windows-Fehlermeldung. Zusätzlich ist ein Antivirenprogramm erforderlich. Die Parallelinstallation bereitete keine Probleme. Alternative: Panda Truprevent (www. panda-software.de) ist ein vergleichbares HIPS, das etwa im Antivirenpaket Panda Antivirus + Firewall 2007 für rund 30 Euro (3 User) enthalten ist. Das Programm vereint den Schutz gegen Viren, Hacker-Angriffe, Spam und Phishing unter einer Oberfläche. Zusätzlich sind ein Backup-Modul und der Zugriff auf 1000 MByte Backup-Speicher im Internet im Kaufpreis enthalten. Für den Virenschutz sorgt die Technik von Bitdefender. Im Test wurden 96 Prozent der Virendateien erkannt. Aktuelle Würmer aus einer Nepenthes- Wurmfalle wurden zu 86 Prozent erkannt. Wird ein Virus gefunden, versucht Bullguard, das Schadprogramm aus der befallenen Datei zu entfernen. Das gelang im Test meist. Kann das Programm ein Virenproblem nicht lösen, kontaktiert es den Bullguard-Support. Die Antwort darauf war aber nur eine automatisch erzeugte Standard-Mail. Dafür erwies sich der Online-Support per Chat als kompetent und hilfsbereit. Die Bullguard-CD ist allerdings nicht startfähig, daher kann das Programm weder alle Schadprogramme erkennen noch entfernen. Einen Angriff mit Nessus blockte die eingebaute Agnitum-Firewall zuverlässig ab. Im Kaufpreis enthalten sind Lizenzen für die Installation auf drei PCs. Alternative: Besseren Schutz bietet Gdata Internet Security 2007 (www. gdata.de) für 33 Euro. Installierte Größe: 12 MByte Installierte Größe: 20 MByte Installierte Größe: 27 MByte Das Computer-Magazin 2/

3 SAD Tuneup Utilities 2007 Straßenpreis: 35 Euro Note: 1,5 umfangreiche Tool-Sammlung beschleunigt das System ausführliches gedrucktes Handbuch Datenrettung funktionierte nicht immer Die Tool-Sammlung sorgt für Ordnung im System zu einem fairen Preis und mit vielen nützlichen Funktionen Data Becker XP Tuning Suite Straßenpreis: 30 Euro Note: 3,5 professionelle Defragmentierung Einstelloptionen für TCP/IP-Parameter gewöhnungsbedürftige Bedienoberfläche Tuning-Tool mit wenigen Funktionen Das empfehlenswerte Optimierungs-Tool ist auch separat erhältlich das Tuning-Tool lässt sich durch kostenlose Software ersetzen O&O Software Disk Image 1.0 Straßenpreis: 40 Euro Note: 3,0 einfache Bedienoberfläche sichere Verschlüsselung kompliziertes Sichern einzelner Ordner wenige Funktionen Für den Preis bietet das Tool zu wenige Funktionen, und die Bedienung ist zu kompliziert. Ein Kauf empfiehlt sich nicht Die Tuneup Utilities sollen das System optimieren, an die Bedürfnisse des Anwenders anpassen und Probleme beseitigen. Hierzu stehen dem Nutzer knapp 20 Tools zur Verfügung. Die 1-Klick-Wartung durchsucht den PC unter anderem nach ungültigen Registry-Einträgen und nach fehlenden Dateien, die Anwendungen benötigen. Auf einem neu installierten Windows- System fand das Tool bereits knapp 100 Fehler. Änderungen am System lassen sich problemlos vornehmen. Die Funktion Rescue-Center speichert alle Änderungen, bei Problemen lassen sie sich rückgängig machen. Das Tool Tuneup Undelete stellt bereits aus dem Papierkorb gelöschte Dateien wieder her. Im Test funktionierte das jedoch nicht immer einige Dateien wurden nicht mehr gefunden. Weitere Tools beheben Datenträgerfehler, defragmentieren die Registry oder optimieren den Arbeitsspeicher. Das Modul Tuneup Styler 2 verleiht dem Windows-System ein komplett anderes Aussehen. Positiv anzumerken ist, dass das beiliegende Handbuch sämtliche Funktionen ausführlich erklärt. Alternative: Ähnliche Funktionen bietet Ashampoo Win Optimizer 3 (www.ashampoo.de) für 50 Euro. Die XP Tuning Suite vereint die beiden Data-Becker-Programme XP optimal einstellen 3.0 und Festplatten optimal defragmentieren. Damit soll sich das System exakt an die Bedürfnisse eines Anwenders anpassen lassen. Das Tuning-Tool legt beim Start einen Systemwiederherstellungspunkt an. So lassen sich Änderungen rückgängig machen. Die meisten Einstellungen lassen sich auch über die Windows-Oberfläche vornehmen oder sie gleichen denen des kostenlosen Microsoft-Programms Tweak UI. Praktisch sind die Einstellungen für die Systemgeschwindigkeit: So lassen sich unter anderem der Speicher-Cache sowie die TCP/IP- Parameter festlegen. Die Defragmentierung basiert auf einem Tool von O&O Software. Es lassen sich mehrere Festplatten gleichzeitig defragmentieren, ein Notebook-Modus stoppt bei Energiemangel im Akku-Betrieb. Das Tool unterstützt fünf Defragmentierungs-Methoden. Es ist schneller als das Windows-Pendant und ermöglicht problemloses Weiterarbeiten während der Defragmentierung. Alternative: Die Tuneup Utilities 2007 (www.s-a-d.de) von SAD zum Preis von 35 Euro bieten zahlreichere und nützlichere Funktionen. O&O Disk Image erstellt Sicherungen von der Festplatte und sichert diese auf CD/DVD oder gängigen Wechseldatenträgern. Die Sicherungen lassen sich auch komprimieren und verschlüsseln. Letzteres geschieht mit dem sicheren AES-Algorithmus mit bis zu 256 Bit. Ebenfalls möglich ist es, Sicherungen als virtuelle Laufwerke einzubinden. Das Programm bietet eine einfache und leicht zu nutzende Bedienoberfläche, in der man sich auf Anhieb zurechtfindet. Festplatten lassen sich mit wenigen Mausklicks sichern. Kompliziert wird es, wenn man nur bestimmte Ordner sichern möchte: Über Filter muss man alle nicht zu sichernden Ordner einer Partition ausschließen. Wünschenswert wäre zudem, dass beim Sichern die Daten in einem Schritt auf CD oder DVD gesichert werden. Bei Disk Image ist ein separates Modul dafür zuständig, das eigens aufgerufen wird. Im Vergleich zu anderen Datensicherungs-Tools fehlen viele Funktionen, etwa ein Zeitplaner und Tools zum Sichern von Programmeinstellungen, zum Beispiel für Webbrowser. Alternative: Acronis True Image 10 Home (www.acronis.de) zum Straßenpreis von rund 35 Euro bietet einen deutlich größeren Funktionsumfang. Systemanforderungen: ab Windows 98 Installierte Größe: 23 MByte Systemanforderungen: Windows XP mit SP2 Installierte Größe: 60 MByte Installierte Größe: 10 MByte 130 Das Computer-Magazin 2/2007

4 Bildverwaltung Videoschnitt-Software SAD Registry Cleanup 2007 Straßenpreis: 15 Euro viele integrierte Funktionen defragmentiert die Registrierungsdatenbank fertigt Sicherungskopien von Änderungen an fraglicher Nutzen bei fehlerhaften Einträgen Das Tool hält Ordnung in der Registrierungsdatenbank und lässt sich dabei sehr einfach bedienen ACD Systems Acdsee 9 Foto Manager Straßenpreis: 40 Euro schneller Import sortiert Fotos automatisch nach EXIF-Daten einfache Fotoretusche schlechte Bearbeitung von RAW-Daten Die Bildverwaltung unterstützt alle wichtigen Funktionen. Die integrierte Bildbearbeitung hat jedoch Schwächen Adobe Premiere Elements 3.0 Straßenpreis: 70 Euro Note: 1,5 HDV-Unterstützung Bezier-Kurven für Animationen benutzerfreundliche Oberfläche keine eigenen Titelbilder möglich Das Programm unterstützt HDV-Schnitt, und mit guten Effekteinstellungen gelingen raffinierte Videos ohne lange Einarbeitungszeit Registry Cleanup 2007 bereinigt die Registrierungsdatenbank von ungültigen, fehlerhaften und nicht benötigten Einträgen. Damit soll sich die Performance und Stabilität erhöhen. Im Test auf einem neu installierten Windows XP fand das System 139 fehlerhafte Registry-Einträge. Per Mausklick lassen sich die Einträge automatisch entfernen. Bei einem System mit zahlreichen installierten und deinstallierten Programmen ermittelte das Tool mehrere hundert ungültige Einträge. Dabei legt das Tool von entfernten Einträgen eine Sicherung an, die sich einfach zurückspielen lässt. In der Praxis haben jedoch die wenigen KByte an fehlerhaften und überflüssigen Einträgen in der Registry so gut wie keinen Einfluss auf die Performance. Die Defragmentierung sortiert die Registrierungsdatenbank neu und sorgt so für eine bessere Performance. Bereits auf dem neu installierten System optimierte Registry Cleanup die Größe der Registry um rund 4,5 Prozent. Ebenfalls integriert ist eine Registry- Suche nach bestimmten Einträgen. Alternative: Der BHV Registry Doktor 3 (www.bhv.de) kostet rund 20 Euro und erfordert deutlich mehr Fachkenntnisse beim Einsatz. Installierte Größe: 3,5 MByte Der Bilder-Import ist schnell erledigt: Im Test kopierte das Programm knapp 1 GByte Fotos in weniger als fünf Minuten vom Kartenleser auf die Festplatte. Acdsee sortiert die Fotos schon beim Import anhand der EXIF-Daten. So werden etwa unter der Auto-Kategorie Brennweite alle Fotos gesammelt, die mit einer Weitwinkel-, Tele- oder Normaleinstellung geschossen wurden. Die neue Gruppierungsfunktion hilft bei der Orientierung in großen Fotomengen: Sie erstellt nach Kriterien wie Dateiformat ein Inhaltsverzeichnis. Wer die Fotos vor den Blicken Dritter verbergen will, kann sie in einen privaten Ordner verschieben. Dabei gehen die Datenbankeinträge verloren, so dass man die Bilder zuvor exportieren sollte. Das Schatten-Lichter-Tool erweitert die Bildbearbeitung und hellt gezielt dunkle Bildbereiche auf. Allerdings schreibt Acdsee Änderungen in die Bilddatei, so dass sich die Bearbeitungsschritte nach dem Speichern nicht zurücknehmen lassen. RAW-Daten lassen sich nach wie vor nicht verlustfrei speichern. Alternative: Studioline Photo Classic 3 von H & M Software (www.studioline. net) für 40 Euro unterstützt grundlegendes Farbmanagement. Installierte Größe: 51 MByte Premiere Elements wendet sich an Einsteiger und Hobbyfilmer. Entsprechend einfach ist die Bedienung. Im Hauptfenster fällt das neue Storyboard ins Auge, in das sich die Clips und Fotos per Drag and Drop einfügen lassen. Falls der Cutter viele Spuren gleichzeitig im Blick haben möchte, kann er auch zur klassischen Timeline wechseln. Die Videobearbeitung glänzt mit zahlreichen Überblendungen und Effekten, die sich über Keyframes genau steuern lassen. Gut ist die Möglichkeit, Filme über Bezier-Kurven zu animieren. Für Titelmenüs stehen an die 100 Vorlagen zur Verfügung. Die Gestaltung eigener Titel ist jedoch nicht möglich. Mit der Voice-over-Funktion kann der Sprecher seinen Lautstärkepegel in einem Aussteuerungsfenster kontrollieren. Nach der Aufnahme lässt sich der Kommentar mit Effekten wie Raumhall verändern. Videoprojekte exportiert Premiere Elements unter anderem in den Formaten MPEG 2, AVI, Windows- Media, Flash Video oder Quicktime. Alternative: Ulead Video Studio 10 Plus (www.ulead.de) für rund 75 Euro mit Proxy-Funktion. Dadurch bewältigen auch schwächere Rechner das Schneiden von HD-Videos. Systemanforderungen: Windows XP mit 512 MByte RAM, für HDV 1 GByte RAM Installierte Größe: 3 GByte 132 Das Computer-Magazin 2/2007

5 Mini-PC 3D-Grafikkarte Portable Festplatte Fujitsu Siemens Esprimo Q5000 Straßenpreis: 780 Euro Note: 1,0 partitioniert bei Erstinbetriebnahme schnelle Videoberechnung sehr leise ohne Office und Player Sehr leiser und leistungsfähiger Rechner, der so klein ist wie ein Brennerlaufwerk. Lediglich die integrierte Intel-Grafik ist schwach Nvidia Geforce 8800 GTX Straßenpreis: 620 Euro extrem leistungsfähig sehr leise zu groß für manche PC-Gehäuse hoher Stromverbrauch Die Grafikkarte bietet höchste Leistung für alle aktuellen 3D-Spiele. Negativ sind die Größe des Boards und der Stromverbrauch Maxell M-Drive Pocket Straßenpreis: 150 Euro viel Speicherplatz klein und leicht praktisches Startmenü weniger robust als ein USB-Stick Handliche Minifestplatte mit USB-Anschluss und Startmenü, das sich beim Anschluss an den PC öffnet Der PC ist mit seinem Zweikern-Prozessor Core Duo T2050 von Intel schnell genug für fast alle Anwendungen. Nach dem Zuschnitt eines 30-minütigen Films im MPEG-2-Format braucht die Software DVD Lab rund zehn Minuten, um die DVD-Dateien zu erzeugen. Das ist ein Drittel der Echtzeit. Nur für 3D-Spiele eignet sich der PC mit seinem integrierten Intel-Grafikchip nicht. Trotz des eingebauten Lüfters ist der Rechner sehr leise. Der Nutzer erhält eine Setup- CD für Windows XP Professional und Recovery-CDs. Bei der ersten Inbetriebnahme kann der Anwender wählen, ob Windows auf einer gesonderten Systempartition liegen soll oder nicht. Alternative: Mini X100H von Shuttle enthält mit ATI Mobility Radeon X1400 eine bessere Grafikkarte. Der Mini-PC kostet mit 200-GByte-Festplatte, aber sonst gleicher Ausstattung 980 Euro. Prozessor: Intel Core Duo Takt: 1,6 GHz Arbeitsspeicher: 512 MByte Mainboard: Aopen D2544 Grafikchip: Intel GMA950 Festplatte: 80 GByte SATA Brenner: DVD Supermulti Betriebssystem: Windows XP Professional Anschlüsse: Gigabit-Ethernet, Firewire, Line-in, Stereo, Mikrofon, S/PDIF Zubehör: Nero 6, Norton Internet Security, optische Maus Die Grafikkarte Geforce 8800 GTX von Nvidia für den PCI-Express-Slot ist extrem leistungsfähig. Im Grafikprozessor arbeiten 681 Millionen Transistoren doppelt so viele wie im Geforce-7x- Chip. Selbst Spiele wie Gothic 3 und Dark Messiah, die die Grafikkarte stark beanspruchen, laufen einwandfrei und flüssig. Die Frame-Rate in Half Life 2 Episode 1 liegt in der 1600er-Auflösung 60 Prozent höher als bei der ATI- Karte X1950 XTX. Zudem unterstützt die Geforce 8800 GTX Direct 3D 10, den DirectX-Standard von Windows Vista. Dabei arbeitet die Kühlung sehr leise: So war der 80-mm-Lüfter der Karte im Test fast nicht zu hören. Auch unter Volllast behielt der Ventilator sein langsames Tempo bei. Nachteil: Die Platine ist 27 cm lang, womit die Grafikkarte nicht in jedes Gehäuse passt zum Beispiel, wenn der Festplattenkäfig direkt hinter der Grafikkarte sitzt. Die Geforce 8800 GTX zieht viel Strom. Sie benötigt daher zwei PCI-Express-Stecker für die Stromversorgung. Außerdem sollte das Netzteil mindestens 450 Watt liefern. Alternative: Auch ATI wird bald eine vergleichbare Grafikkarte mit Schnittstelle für Direct 3D 10 herausbringen. Grafikspeicher: 768 MByte GDDR 3 Pixelshader-Modell: 4.0 Prozessortakt: 575 MHz M-Drive Pocket ist eine sehr handliche Festplatte mit 8 GByte Speicherplatz. Die Festplatte wird per USB an den PC angeschlossen. Das Laufwerk ist jedoch weniger robust als ein USB-Stick. Zum Paket gehört die Software Ceedo (www.ceedo.com). Sie startet, sobald das Laufwerk angeschlossen ist. Es öffnet sich ein Startmenü, das der Nutzer mit Programmen erweitern kann. Zur Wahl stehen rund 100 kostenlose Anwendungen, darunter Firefox, Thunderbird und der Image Viewer von Faststone. Die Programme stehen auf der Ceedo-Webseite zum Download bereit. Man installiert die Tools über ein Untermenü des Startmenüs. Um eigene Programme in das Startmenü des Sticks einzubinden, benötigt man die Software Argo Application Installer von Ceedo Technologies, die nicht zum Lieferumfang des Sticks gehört. Nutzen lässt sich das Laufwerk unter Windows, Linux und MacOS. Die Ceedo-Software funktioniert nur mit Windows 2000 und XP. Alternative: USB-Sticks mit U3-Menü sind billiger, stellen jedoch weniger Anwendungen zur Auswahl. Maße: 6 x 3,7 x 1 cm Gewicht: 28 g Schnittstelle: USB 2.0 Speicherplatz: 8 GByte Festplatte: 1 Zoll Systemvoraussetzungen: Windows 2000/XP 134 Test in Zusammenarbeit mit Das Computer-Magazin 2/2007

6 TESTS DVD-Brenner DVB-T-Stick Brenner und Rekorder LG GSA-H12N Straßenpreis: 45 Euro (Retail) Note: 1,5 schnellster DVD-RAM-Brenner sehr gutes Zubehör hohe Brennqualität auch bei billigen Rohlingen langsam bei DVD-Video-Format Sehr umfangreich ausgestatteter und sehr schneller DVD-Brenner, der allerdings kaum Neuerungen bringt Pinnacle PCTV Dual DVB-T Diversity Stick Straßenpreis: 100 Euro Note: 1,0 gutes Software-Paket gutes Bild durch Doppelantenne viele Aufnahmeformate Software-Updates nur nach Registrierung Ein Programm aufnehmen und ein anderes live wiedergeben der DVB-T-Stick leistet beides gleichzeitig bei guter Bildqualität Sony DV Direct Rekorder VRD-MC3 Straßenpreis: 280 Euro 2,5-Zoll-Display für die Aufnahmekontrolle funktioniert auch als externer Brenner für den PC brennt Fotos von Speicherkarten auf DVD Rekorder brennt nicht auf CDs Das Gerät eignet sich für alle, die Videofilme schnell und ohne Zuschnitt auf DVD brennen möchten Der GSA-H12 arbeitet mit dem gleichen Chipsatz wie der Vorgänger GSA-H10. Die Firmware wurde überarbeitet, so dass LG weiterhin den schnellsten DVD- RAM-Brenner anbietet. DVD-Videos werden allerdings nur mit 4,8fachem Tempo gelesen. LG gibt Empfehlungen, welche Markenrohlinge die besten Resultate liefern, aber auch billige Rohlinge werden mit hoher Qualität beschrieben. Bitsetting ist möglich, jedoch kein Mount Rainier und Overburning von DVDs. Das gestestete Gerät beherrscht kein Lightscribe, für rund 3 Euro mehr ist das Feature aber beim ansonsten baugleichen Modell GSA-H10L zu haben. Sehr umfangreich ist das Software- Paket von Cyberlink, das alles Nötige zum Brennen, Abspielen und Schneiden enthält. Firmware-Updates gibt s automatisch aus dem Internet. Alternative: Der Samsung-Brenner SH-S182D (Retail) kann für 40 Euro etwas mehr, zum Beispiel Mount Rainier, Overburning und schnelles Rippen. Dafür ist bei manchen Medien die Schreibqualität geringer. Brennen DVD-R/-RW/-DL/-RAM: 18x/6x/8x/12x Brennen DVD+R/+RW/+DL: 18x/8x/10x Brennen CD-R/-RW: 48x/32x Lesen DVD-ROM/-R/-R DL/-Video: 16x/16x/13x/4,8x Lesen DVD+R/+R DL: 16x/13x Software: Nero Express 6, Power DVD, Powerproducer Der Stick kombiniert die Bilder von zwei Empfängern und verbessert damit die Bildqualität. Das funktioniert jedoch nur, wenn der Nutzer die Aufnahmequalität auf die höchste Stufe umgestellt hat. Das Besondere ist, dass der DVB-T-Stick mit seinen zwei Empfängern gleichzeitig eine Sendung aufzeichnet und ein anderes Programm live wiedergibt. Sehr praktisch ist außerdem, dass der Anwender vor der Aufnahme das Format wählen kann. Möglich sind zum Beispiel die DVD-Formate MPEG 2, DivX oder Formate für die Player ipod von Apple oder PSP von Sony. Die Software Studio Quickstart ist einfach zu bedienen. Videoschnitt und andere Standardaufgaben lassen sich damit ohne Spezialwissen erledigen. Alternative: Cinergy DT USB XS Diversity von Terratec enthält zum gleichen Preis eine Fernbedienung, die alle Funktionen kontrolliert. Schnittstelle: USB 2.0 Maße: 8,2 x 3,1 x 1,5 cm Aufnahmeformate: MPEG 1, MPEG 2, MPEG 4, DivX Software: Pinnacle Mediacenter, Pinnacle Studio Quickstart Systemvoraussetzungen: DVB-T-Empfang, Windows XP SP2, Intel Pentium 4 mit 2 GHz Taktfrequenz oder AMD Athlon XP, 512 MByte Arbeitsspeicher, 20 GByte Platz auf der Festplatte, Grafikkarte und Soundkarte, jeweils mit DirectX 9 Lieferumfang: 2 Stabantennen, USB-Kabel, Minifernbedienung, Kurzanleitung Digitale und analoge Videos brennt der DV Direct Recorder von Sony ohne PC auf eine DVD. Das Gerät ist einfach zu bedienen: Man schließt es an eine Videoquelle an einen Camcorder oder einen analogen Videorekorder, startet den Film und drückt auf die Aufnahmetaste. Zur Kontrolle dient ein kleines Farb-Display. Analog-Videos wandelt die Hardware in MPEG-2-Filme mit der Auflösung 720 x 576 Pixel um und fügt dabei alle fünf Minuten eine Kapitelmarke ein. Abhängig von der gewählten Qualitätsstufe passen auf eine DVD eine Stunde bis sechs Stunden Film. Unpraktisch: Der Rekorder akzeptiert keine CDs und importiert Videodateien nicht von USB-Laufwerken. Alternative: Um analog aufgenommene Filme zu brennen, reicht der preisgünstigere Videokonverter DVD Maker von Typhoon aus. Er funktioniert allerdings nur mit einem PC. Betriebssystem: ab Windows 2000 Eingänge für Rekorder-Betrieb: USB für HDD und DVD-Cams von Sony, Firewire für DV-Cams, Composite für analoge Quellen, S-Video PC-Anschluss für Externbrenner-Betrieb: USB Druckeranschluss: USB mit Pictbridge Brennen DVD-R/-RW/-DL: 16x/6x/8x Brennen DVD+R/+RW/+DL: 16x/8x/8x Brennen (nicht im Rekorder-Betrieb): CD-R/-RW 40x/24x Software: Nero 6 Das Computer-Magazin 2/

Anleitung zum HD-Streaming

Anleitung zum HD-Streaming Anleitung zum HD-Streaming Seite 1 von 12 Inhaltsverzeichnis 1.Vorwort...3 2.Systemvoraussetzungen... 3 2.1Flash Media Live Encoder...3 2.2Wirecast 4... 4 3.Download und Installation...4 3.1Flash Media

Mehr

Elgato Video Capture Benutzerhandbuch

Elgato Video Capture Benutzerhandbuch Elgato Video Capture Benutzerhandbuch Systemvoraussetzungen Mac: Elgato Video Capture setzt einen Macintosh Computer mit einem Intel Core Prozessor, 1 GB Arbeitsspeicher, integriertem USB 2.0 Anschluss,

Mehr

Grundbestandteile eines Computers

Grundbestandteile eines Computers Thema am 07. November 2006 Entscheidungshilfe zum Computerund Softwarekauf - 1 - Grundbestandteile eines Computers Die Hauptplatine ( Mainboard oder Motherboard 1 CPU-Sockel Steckplatz für den Hauptprozessor

Mehr

Allgemeine Hinweise zur Systemumgebung

Allgemeine Hinweise zur Systemumgebung Allgemeine Hinweise zur Systemumgebung Die nachfolgenden Betriebssysteme sind für WinCan8- Installationen auf Fahrzeug- oder Bürocomputer empfohlen: Windows XP Professional Windows 7 Professional (32bit)

Mehr

Allgemeine Hinweise zur Systemumgebung

Allgemeine Hinweise zur Systemumgebung Allgemeine Hinweise zur Systemumgebung Die nachfolgenden Betriebssysteme sind für WinCan8- Installationen auf Fahrzeug- oder Bürocomputer empfohlen: Windows XP Pro (32/64 bit) Windows 7 Pro (32/64 bit)

Mehr

FAQ: G DATA EU Ransomware Cleaner

FAQ: G DATA EU Ransomware Cleaner FAQ: G DATA EU Ransomware Cleaner Der G DATA EU Ransomware Cleaner kann Ihren Computer auf Screenlocking Schadsoftware überprüfen, auch wenn Sie nicht mehr in der Lage sind sich in Ihren PC einloggen können.

Mehr

Angebote refurbished PC s

Angebote refurbished PC s ein Unternehmen des PCC e.v. Rehefelder Strasse 19 01127 Dresden Tel.: +49 (0)351-795 76 60 Fax: +49 (0)351-795 76 82 www.iwent.de info@iwent.de Angebote refurbished PC s - Leasingrückläufer, aufbereitet

Mehr

Die Auswahl an DVB-T-Stick ist erfreulich

Die Auswahl an DVB-T-Stick ist erfreulich Marktübersicht DVB-T-Sticks Für Zuschauer, die ortsunabhängig digitales Antennenfernsehen (DVB-T) empfangen wollen, sind insbesondere die kleinen handlichen Sticks interessant, die über die USB-Schnittstelle

Mehr

Angebot Notebook Asus 16 Win 7 Home Premium 64Bit!

Angebot Notebook Asus 16 Win 7 Home Premium 64Bit! Angebot Notebook Asus 16 Win 7 Home Premium 64Bit! 799,-- Brutto mit neuem USB 3.0-Anschluß! Das Gehäuse ist in Hochglanz weiß ein richtiges Designer-Stück! Die Tastatur ist sehr hochwertig vergleichbar

Mehr

Installationsanleitung für den Online-Backup Client

Installationsanleitung für den Online-Backup Client Installationsanleitung für den Online-Backup Client Inhalt Download und Installation... 2 Login... 4 Konfiguration... 5 Erste Vollsicherung ausführen... 7 Webinterface... 7 FAQ Bitte beachten sie folgende

Mehr

COMPLETE PC-SICHERUNG VON VISTA

COMPLETE PC-SICHERUNG VON VISTA alias Michael Appelt Copyright 2007 Michael Appelt Copyright 2007 http://www.wintotal.de COMPLETE PC-SICHERUNG VON VISTA Die neue Complete PC-Sicherung von Windows Vista erlaubt es dem Anwender, ein Image

Mehr

Installation der TerraTec Home Cinema Software

Installation der TerraTec Home Cinema Software Installation der TerraTec Home Cinema Software Wie im wahren Leben entscheiden bei der ersten Begegnung meistens Kleinigkeiten über den weiteren Verlauf der Beziehung, daher möchten wir Ihnen ein paar

Mehr

Schritt-für-Schritt Anleitung: Windows 7 per USB-Stick installieren

Schritt-für-Schritt Anleitung: Windows 7 per USB-Stick installieren Schritt-für-Schritt Anleitung: Windows 7 per USB-Stick installieren Sie würden gerne Windows 7 installieren, aber Ihr PC besitzt weder ein internes noch externes DVD- Laufwerk? In dieser Anleitung zeigen

Mehr

Anleitung: Installation von orgamax auf einem MAC

Anleitung: Installation von orgamax auf einem MAC Anleitung: Installation von orgamax auf einem MAC Lieber orgamax Anwender, orgamax ist eine WIndows-Anwendung und lässt sich somit nicht direkt auf einem Macintosh mit einem MacOS Betriebssystem installieren.

Mehr

was ist ein backup? Unter Backup ist eine Rücksicherung der Daten zu verstehen.

was ist ein backup? Unter Backup ist eine Rücksicherung der Daten zu verstehen. Unter Backup ist eine Rücksicherung der Daten zu verstehen. Die Lebensdauer der Festplatten ist begrenzt und ebenso ist der Totalausfall eines Rechners /Festplattencrash nicht auszuschließen. Insofern

Mehr

Dazzle*TV mobile Hardware

Dazzle*TV mobile Hardware Dazzle*TV mobile Hardware Dazzle*TV mobile Hardware D 03/2006 Pinnacle Systems GmbH 2006 Alle Rechte vorbehalten. Kein Teil dieses Handbuchs darf ohne ausdrückliche schriftliche Genehmigung von Pinnacle

Mehr

1. Download und Installation

1. Download und Installation Im ersten Teil möchte ich gerne die kostenlose Software Comodo Backup vorstellen, die ich schon seit einigen Jahren zum gezielten Backup von Ordnern und Dateien einsetze. Diese Anleitung soll auch Leuten,

Mehr

CLX.Sentinel Kurzanleitung

CLX.Sentinel Kurzanleitung CLX.Sentinel Kurzanleitung Wichtig! Beachten Sie die in der Kurzanleitung beschriebenen e zur Personalisierung Ihres CLX.Sentinels. Ziehen Sie den CLX.Sentinel während des Vorgangs nicht aus dem USB-Port.

Mehr

Farbtintenstrahl- oder Farblaserdrucker Intel Core 2 Duo E6400 (2.13GHz) AMD Athlon 64 X2 4800+

Farbtintenstrahl- oder Farblaserdrucker Intel Core 2 Duo E6400 (2.13GHz) AMD Athlon 64 X2 4800+ Hard- und Softwarevoraussetzungen 1 1 Hard- und Softwarevoraussetzungen Hardware RAM DVD/CD-Rom Festplatte Freie Festpl.kapazität Graphikkarte (s.u. weitere Informationen) Monitor Farbtiefe Auflösung Drucker

Mehr

ArchiCrypt Datenschutz Suite

ArchiCrypt Datenschutz Suite ArchiCrypt Datenschutz Suite 3in1: PasswortSafe + Live + Shredder Die Sicherheitskette zum Schutz persönlicher Daten am heimischen PC und unterwegs im Internet! Ob Passwörter verwalten, Festplatten verschlüsseln

Mehr

ESPRIT-Installationsanleitung Version 2014 R2

ESPRIT-Installationsanleitung Version 2014 R2 ESPRIT-Installationsanleitung Unterer Kanalweg 9 Schlachthofstrasse 19 CH-2560 Nidau BE CH-8406 Winterthur ZH Tel. +41 (0)32-332 99 20 www.icam.ch Fax +41 (0)32-333 15 45 support@icam.ch Installationsschritte

Mehr

MiniMax Desktop Hard Drive

MiniMax Desktop Hard Drive MiniMax Hard Drive: Iomega MiniMax Hard Drives 15.10.08 11:48 MiniMax Desktop Hard Drive Mac-formatiertes HFS+ Mit integriertem Hub mit drei FireWire - und drei USB 2.0-Ports bietet die Iomega MiniMax

Mehr

exone BUSINESS S 1101 G3250 W8Pro>W7 Artikelnummer 80121 81946 82354 82356 82358 Intel Pentium G3250 (2x 3,20 GHz, 3M Cache)

exone BUSINESS S 1101 G3250 W8Pro>W7 Artikelnummer 80121 81946 82354 82356 82358 Intel Pentium G3250 (2x 3,20 GHz, 3M Cache) Bezeichnung exone BUSINESS S 1101 G3220 exone BUSINESS S 1101 i5-4460 exone BUSINESS S 1101 G3250 exone BUSINESS S 1101 i3-4160 exone BUSINESS S 1101 i3-4160 Artikelnummer 80121 81946 82354 82356 82358

Mehr

Virtual PC 2004 SP1 Seite 1:

Virtual PC 2004 SP1 Seite 1: Virtual PC 2004 SP1 Seite 1: Mit Virtual PC erstellen Sie einen virtuellen PC. Ein virtueller PC ist ein PC, der in Ihrem installierten Windows läuft. Sie können auf diesen PC beliebige Betriebsprogramme

Mehr

Öffnungszeiten: Mo. - Fr.: 9.00-18.00Uhr Sa.: 9.00-14.00Uhr. Wochen Angebote. 520MB/s read 300MB/s write 45,- Software Windows7 Dell Lizenz

Öffnungszeiten: Mo. - Fr.: 9.00-18.00Uhr Sa.: 9.00-14.00Uhr. Wochen Angebote. 520MB/s read 300MB/s write 45,- Software Windows7 Dell Lizenz USB Stick 5,- 10,- Linux E2 Betriebsystem Full HD DVB-S2 Dual Core Prozessor 1x Front USB 2.0 HbbTV&IPTV Ready Arbeitsspeicher 4GB PC1600 20,00 8GB PC1600 40,00 8GB PC2400 DDR4 44,00 SSD Intenso 128GB

Mehr

Ratgeber. Erstellung einer Rettungs-CD: ESET SysRescue (64-Bit) ESET in Deutschland DATSEC Data Security e.k. www.eset.de

Ratgeber. Erstellung einer Rettungs-CD: ESET SysRescue (64-Bit) ESET in Deutschland DATSEC Data Security e.k. www.eset.de Ratgeber Erstellung einer Rettungs-CD: ESET SysRescue (64-Bit) ESET in Deutschland DATSEC Data Security e.k. www.eset.de Inhalt Einleitung........................................................... 3 Schritt

Mehr

Ratgeber. Erstellung einer Rettungs-CD: ESET SysRescue (32-Bit) ESET in Deutschland DATSEC Data Security e.k. www.eset.de

Ratgeber. Erstellung einer Rettungs-CD: ESET SysRescue (32-Bit) ESET in Deutschland DATSEC Data Security e.k. www.eset.de Ratgeber Erstellung einer Rettungs-CD: ESET SysRescue (32-Bit) ESET in Deutschland DATSEC Data Security e.k. www.eset.de Inhalt Einleitung........................................................... 3 Schritt

Mehr

Virenbefall über Weihnachten: So machen sie den PC wieder flott

Virenbefall über Weihnachten: So machen sie den PC wieder flott ARTIKEL Short Facts: An Weihnachten liegen jede Menge Technikgeschenke unter dem Baum, darunter auch PCs, Notebooks oder Netbooks. Auch wer nicht mit neuer Technik beschenkt wurde, hat meist über die Feiertage

Mehr

Mein persönliches HD-Studio

Mein persönliches HD-Studio Mein persönliches HD-Studio www.sony-europe.com 1 Spezifikationen Betriebssystem Betriebssystem Legales Windows 7 Home Premium (64 Bit) Architektur Chipsatz Intel PM55 Express-Chipsatz Colour Farbe Schwarz

Mehr

DVDs und CDs brennen mit Vista

DVDs und CDs brennen mit Vista DVDs und CDs brennen mit Vista X D YYY/01 890/01 Register DEF Sinnvolle Neuerung von Windows Vista: Wie Sie DVDs mit der integrierten Brennfunktion ohne teures Zusatzprogramm erstellen und dabei noch Festplatten-Komfort

Mehr

ASUS - LENOVO - TOSHIBA FUJITSU - HP. Notebook Preisliste. Sept. 2015-2!!!

ASUS - LENOVO - TOSHIBA FUJITSU - HP. Notebook Preisliste. Sept. 2015-2!!! ASUS - LENOVO - TOSHIBA FUJITSU - HP Notebook Preisliste Sept. 2015-2!!! Achtung: wir verkaufen unsere Notebooks ausschließlich mit MS WINDOWS 7/8 64 bit Vorbehaltlich Modell-/Preisänderungen durch den

Mehr

Systemanforderungen Verlage & Akzidenzdruck

Systemanforderungen Verlage & Akzidenzdruck OneVision Software AG Inhalt Asura 9.6, Asura Pro 9.6, Garda 5.6...2 PlugBALANCEin 6.6, PlugCROPin 6.6, PlugFITin 6.6, PlugRECOMPOSEin 6.6, PlugSPOTin 6.6,...2 PlugTEXTin 6.6, PlugINKSAVEin 6.6, PlugWEBin

Mehr

Anleitung für die Installation der advoware Einzelplatzversion

Anleitung für die Installation der advoware Einzelplatzversion Anleitung für die Installation der advoware Einzelplatzversion Nur der Form halber möchten wir darauf hinweisen, dass die Installation auf eigene Verantwortung erfolgt. Alternativ bieten wir Ihnen auch

Mehr

Systemanforderungen Verlage & Akzidenzdruck

Systemanforderungen Verlage & Akzidenzdruck OneVision Software AG Inhalt Asura 9.5, Asura Pro 9.5, Garda 5.0...2 PlugBALANCEin 6.5, PlugCROPin 6.5, PlugFITin 6.5, PlugRECOMPOSEin 6.5, PlugSPOTin 6.5,...2 PlugTEXTin 6.5, PlugINKSAVEin 6.5, PlugWEBin

Mehr

Anwendertreffen 20./21. Juni

Anwendertreffen 20./21. Juni Anwendertreffen Forum Windows Vista Warum Windows Vista? Windows Vista wird in relativ kurzer Zeit Windows XP als häufigstes Betriebssystem ablösen. Neue Rechner werden (fast) nur noch mit Windows Vista

Mehr

ARCHline.XP 2010 installieren

ARCHline.XP 2010 installieren 1 Systemvoraussetzungen Beachten Sie nachstehende Systemvoraussetzungen für einen erfolgreichen Einsatz von ARCHline.XP 2010: Microsoft Windows XP (Home oder Professional) oder Windows Vista oder Windows

Mehr

Intelligentes Notebook mit 4 GB RAM und ATI Grafikkarte in Rosa. Offizielle VAIO Europe Website http://www.vaiopro.eu/

Intelligentes Notebook mit 4 GB RAM und ATI Grafikkarte in Rosa. Offizielle VAIO Europe Website http://www.vaiopro.eu/ VGN-NS38M/P Schlichte Eleganz Intelligentes Notebook mit 4 GB RAM und ATI Grafikkarte in Rosa Offizielle VAIO Europe Website http://www.vaio.eu/ Offizielle VAIO Europe Website http://www.vaiopro.eu/ TECHNISCHE

Mehr

mehr als 25 Jahre PC-, Notebook- und Serverproduktion Servicecenter am Produktionsstandort hunderte Arbeitsplätze und 20% Ausbildungsquote KW 3/4

mehr als 25 Jahre PC-, Notebook- und Serverproduktion Servicecenter am Produktionsstandort hunderte Arbeitsplätze und 20% Ausbildungsquote KW 3/4 mehr als 25 Jahre PC-, Notebook- und Serverproduktion Servicecenter am Produktionsstandort hunderte Arbeitsplätze und 20% Ausbildungsquote KW 3/4 TERRA PreisUpdate KW 3/4 - Systeme EOL EOL EOL AKTION grösse

Mehr

Installation des USB HD-Audio Treibers 24/192 im asynchronen Mode (XMOS-Plattform) Einstellungen des Betriebssystems

Installation des USB HD-Audio Treibers 24/192 im asynchronen Mode (XMOS-Plattform) Einstellungen des Betriebssystems Installation des USB HD-Audio Treibers 24/192 im asynchronen Mode (XMOS-Plattform) Einstellungen des Betriebssystems 1 Mac OS X 2 Windows 7 3 Windows Vista 4 Windows XP 5 Tipps Installationsanleitung XMOS

Mehr

SCANORA 4.3. PC-Voraussetzungen INHALT:

SCANORA 4.3. PC-Voraussetzungen INHALT: SCANORA 4.3 PC-Voraussetzungen INHALT: 1. Wollen sie einen Neuen PC vorbereiten? 1.1. Röntgen PC einrichten für: 1.1.1. SCANORA 3D...... 2 1.1.2. CRANEX D..... 3 1.1.3. CRANEX Novus. 3 1.1.4. DIGORA Optime....

Mehr

Bonuskapitel. zur Schnellanleitung VHS-Kassetten auf DVD. Inhaltsverzeichnis. Video auf CD: VCD, SVCD und DivX. Video auf CD: VCD, SVCD und DivX...

Bonuskapitel. zur Schnellanleitung VHS-Kassetten auf DVD. Inhaltsverzeichnis. Video auf CD: VCD, SVCD und DivX. Video auf CD: VCD, SVCD und DivX... Bonuskapitel zur Schnellanleitung VHS-Kassetten auf DVD Inhaltsverzeichnis Video auf CD: VCD, SVCD und DivX... 3 Bewährtes Format: SVCD mit Nero brennen... 10 Der Hype: DivX-CD brennen... 10 DVD ohne DVD-Brenner:

Mehr

TierDATA 7. Produktbeschreibung. Stand: Oktober 2011

TierDATA 7. Produktbeschreibung. Stand: Oktober 2011 TierDATA 7 Produktbeschreibung Stand: Oktober 2011 woelke it-solution GmbH - Abteilung TierDATA - Steubenstraße 31 33100 Paderborn E-Mail: info@woelke.net Internet: http://www.tierdata.de Tel.: 05251 540

Mehr

Doro Experience. Kurzanleitung

Doro Experience. Kurzanleitung Doro Experience Kurzanleitung 2 Willkommen Dieses Handbuch ermöglicht Ihnen das Kennenlernen der Hauptfunktionen und Dienste der Software Doro Experience und hilft Ihnen bei den ersten Schritten. 3 Bevor

Mehr

1.3. PC ersetzen 1.3.1. Wichtiger Hinweis...5

1.3. PC ersetzen 1.3.1. Wichtiger Hinweis...5 01.09.2011 SCANORA 5.0 PC-Voraussetzungen INHALT: 1. Wollen sie einen Neuen PC vorbereiten? 1.1. Röntgen PC einrichten für: 1.1.1. SCANORA 3D...... 2 1.1.2. CRANEX 3D 3 1.1.3. CRANEX D..... 3 1.1.4. CRANEX

Mehr

Avira Secure Backup INSTALLATIONSANLEITUNG. Kurzanleitung

Avira Secure Backup INSTALLATIONSANLEITUNG. Kurzanleitung Avira Secure Backup INSTALLATIONSANLEITUNG Kurzanleitung Inhaltsverzeichnis 1. Einführung... 3 2. Systemanforderungen... 3 2.1 Windows...3 2.2 Mac...4 2.3 ios (iphone, ipad und ipod touch)...4 3. Avira

Mehr

Kennen, können, beherrschen lernen was gebraucht wird www.doelle-web.de

Kennen, können, beherrschen lernen was gebraucht wird www.doelle-web.de Windows Movie-Maker Movie-Maker wird standardmäßig nicht mit Windows 7 geliefert und muss aus dem Internet geladen werden Geben Sie bei Google als Suchbegriff MOVIE-MAKER ein und nutzen Sie einen der angebotenen

Mehr

Benutzerhandbuch (Version für Microsoft Windows)

Benutzerhandbuch (Version für Microsoft Windows) Benutzerhandbuch (Version für Microsoft Windows) DVD Slideshow Builder Deluxe installieren 2 DVD Slideshow Builder Deluxe starten 2 Fotos & Videos einfügen 4 Musik hinzufügen 5 Effekte einfügen 5 Menü

Mehr

Systemanforderungen Verlage & Akzidenzdruck

Systemanforderungen Verlage & Akzidenzdruck OneVision Software AG Inhalt Asura 10, Asura Pro 10, Garda 10...2 PlugBALANCEin 10, PlugCROPin 10, PlugFITin 10, PlugRECOMPOSEin10, PlugSPOTin 10,...2 PlugTEXTin 10, PlugINKSAVEin 10, PlugWEBin 10...2

Mehr

Windows am Mac. Mehrere Betriebssysteme auf einem Apple-Rechner

Windows am Mac. Mehrere Betriebssysteme auf einem Apple-Rechner Windows am Mac Mehrere Betriebssysteme auf einem Apple-Rechner Dualbootsystem mit Bootcamp richtiger Windows-Computer uneingeschränkte Leistung voller Zugriff auf Hardware Treiber für Windows auf MacOS-DVD

Mehr

Win 7 sinnvoll einrichten

Win 7 sinnvoll einrichten Win 7 sinnvoll einrichten Mein Thema heute: Eigene Daten Verschieben Gliederung Warum Daten verschieben? Woher kommen große Datenvolumen? Standardmäßige Vorgaben von MS Win7. Wohin mit den Daten? PC Festplatte.

Mehr

Anleitung: Installation von WISO Mein Büro auf einem Mac

Anleitung: Installation von WISO Mein Büro auf einem Mac Anleitung: Installation von WISO Mein Büro auf einem Mac Lieber WISO Mein Büro Anwender, WISO Mein Büro ist bisher eine reine Windows-Anwendung und lässt sich somit leider nicht direkt auf einem Macintosh

Mehr

Windows XP Home Edition Das Buch

Windows XP Home Edition Das Buch Windows XP Home Edition Das Buch Sonderausgabe 2005 Jörg Schieb ULB Darmstadt 16166812 Inhaltsverzeichnis Vorwort 15 1 Machen Sie sich mit XP vertraut 19 Als Umsteiger schnell auf dem neuesten Stand 21

Mehr

F 2.7 Hardware + Software Voraussetzungen. Wichtige Information über Microsoft Windows 10.x

F 2.7 Hardware + Software Voraussetzungen. Wichtige Information über Microsoft Windows 10.x [F 2.7 Bestätigung Datensicherung und HW-Voraussetzungen rev 2.1.docx] [Erstellt: 29.01.2009] [Rev. 2.1 vom 29.07.2015] [Genehmigt: QB] [Seite 1/10] Vertrieb&Verwaltung Wichtige Information über Microsoft

Mehr

Xp-Iso-Builder Anleitung

Xp-Iso-Builder Anleitung Xp-Iso-Builder Anleitung Willkommen bei der xp-iso-builder Anleitung, hier werden Ihnen die einzelnen Schritte vom aussuchen der Quell-CD bis hin zur Fertigstellung der benutzerdefinierten XP-CD einzeln

Mehr

Dienstleistungen Zentrum Medienbildung. Anleitung für das Überspielen von Videomaterial einer SD- und HDD-Kamera via USB

Dienstleistungen Zentrum Medienbildung. Anleitung für das Überspielen von Videomaterial einer SD- und HDD-Kamera via USB Dienstleistungen Zentrum Medienbildung Anleitung für das Überspielen von Videomaterial einer SD- und HDD-Kamera via USB Systemvoraussetzungen - Windows Vista oder Windows 7 - USB-Anschluss Um von einer

Mehr

Spezial-Tools für Windows

Spezial-Tools für Windows praxis Spezial-toolS Spezial-Tools für Windows auf DVD In Windows ist es wie mit einem Kreuzschraubenzieher beim Heimwerken: Manchmal kommt man nur mit einem Spezial-Werkzeug weiter Das tägliche Arbeiten

Mehr

Ein einfacher erster Schritt zur HD-Computernutzung

Ein einfacher erster Schritt zur HD-Computernutzung Ein einfacher erster Schritt zur HD-Computernutzung www.sony-europe.com 1 Spezifikationen Betriebssystem Betriebssystem Legales Windows 7 Home Premium (64 Bit) Architektur Chipsatz Intel HM55 Express-Chipsatz

Mehr

Nelson Consulting Notebook Promotion 2013-01

Nelson Consulting Notebook Promotion 2013-01 LENOVO THINK PAD EDGE 15 15,6" DUAL CORE, 4GB, WEBCAM, HDMI Das ideale Studenten-Notebook, mit ALLEN nötigen Features! (KEIN Nummernblock!) Hat den berühmten roten Tracking Stift UND ein normales Pad zusätzlich!

Mehr

Anleitung zur Nutzung des SharePort Plus

Anleitung zur Nutzung des SharePort Plus Besuchen Sie uns auf unserer Webseite www.dlink.de, www.dlink.at, www.dlink.ch oder unserer Facebook Seite http://www.facebook.com/dlinkgmbh Anleitung zur Nutzung des SharePort Plus Mit dem SharePort Plus

Mehr

Avira System Speedup Release-Informationen

Avira System Speedup Release-Informationen Release-Informationen Avira System Speedup ist ein neues Werkzeug um Ihren PC zu optimieren und Fehler zu beheben und somit die Leistung Ihres PCs zu verbessern. Das regelmäßige Aufräumen Ihres Computers

Mehr

OS Datensysteme GmbH

OS Datensysteme GmbH Systemvoraussetzungen OSD-CNC-Generator, Version 2.1 Voraussetzungen für den Einsatz von OSD-CNC-Generator, Version 2.1 - OSD-SPIRIT Version 2009, Version 2010 - OSD-Branchenprogramm Version 6.0, 6.1.,

Mehr

Computer in Meiderich Computer in Meiderich. terra Mobile PAD 1060T - Das original Windows 8.1 Tablet! Mit optionaler Tastatur!

Computer in Meiderich Computer in Meiderich. terra Mobile PAD 1060T - Das original Windows 8.1 Tablet! Mit optionaler Tastatur! Computer in Meiderich Computer in Meiderich April/Mai 2015 Dienstleistungen : Fehlerdiagnose PC 25,- Fehlerdiagnose Notebook 49,- Virenentfernung 75,- Notebook Innenreinigung 49,- Windows Installation

Mehr

Vorstellung. Eckard Brandt

Vorstellung. Eckard Brandt Vorstellung Eckard Brandt Stand: 18.01.2010 Windows 7 Vorstellung der neuen Funktionen in Windows 7 Hilfestellung für Administratoren zum Umstieg von Windows XP Ausbildungsraum des RRZN Mittwoch 09.12.2009

Mehr

-,N. ep S ät KW 32/33

-,N. ep S ät KW 32/33 verproduktion otebook-undser -,N C ep hr Ja 25 mehrals andort amproduktionsst er nt ce ce vi er S ldungsquote zeund20%ausbi ät pl ts ei rb ea rt hunde KW 32/33 TERRA PreisUpdate KW 32/33 - Systeme EOL

Mehr

Systemanforderungen Verlage & Akzidenzdruck

Systemanforderungen Verlage & Akzidenzdruck OneVision Software AG Inhalt Asura 10.2, Asura Pro 10.2,Garda 10.2...2 PlugBALANCEin 10.2, PlugCROPin 10.2, PlugFITin 10.2, PlugRECOMPOSEin 10.2, PlugSPOTin 10.2,...2 PlugTEXTin 10.2, PlugINKSAVEin 10.2,

Mehr

HP Backup and Recovery Manager

HP Backup and Recovery Manager HP Backup and Recovery Manager Benutzerhandbuch Version 1.0 Inhaltsverzeichnis Einleitung Installation Installation Verfügbare Sprachen HP Backup and Recovery Manager Erinnerungen Geplante Sicherungen

Mehr

Kaum größer als eine Zigarettenpackung lassen. News CeBIT 2001. Vorankündigung. Jukebox MP3-Recorder. 12 rue Ampère - 91430 IGNY FRANCE

Kaum größer als eine Zigarettenpackung lassen. News CeBIT 2001. Vorankündigung. Jukebox MP3-Recorder. 12 rue Ampère - 91430 IGNY FRANCE Jukebox MP3-Recorder Kaum größer als eine Zigarettenpackung lassen sich auf den MP3 Player Jukebox 6000 von Archos über 100 Stunden Musik überspielen, was dem Inhalt von ca. 150 CDs bzw. ca. 1500 Musiktiteln

Mehr

ESPRIT-Installationsanleitung Version 2013

ESPRIT-Installationsanleitung Version 2013 ESPRIT-Installationsanleitung Unterer Kanalweg 9 Schlachthofstrasse 19 CH-2560 Nidau BE CH-8406 Winterthur ZH Tel. +41 (0)32-332 99 20 www.icam.ch Fax +41 (0)32-333 15 45 support@icam.ch Installationsschritte

Mehr

Microsoft Windows Vista

Microsoft Windows Vista Microsoft Windows Vista Oberseminar Betriebliche Anwendungssysteme WS 2006/07 Dozentin: Frau. Dr. I. Servaes 1 Gliederung 1. Grundlagen 1.1 Was ist Vista? 1.2 Entwicklungsgeschichte von Microsoft Windows

Mehr

Der PC zum Mitnehmen *** Jürgen Thau

Der PC zum Mitnehmen *** Jürgen Thau Der PC zum Mitnehmen *** Portable Apps auf dem USB-Stick Jürgen Thau PC zum Mitnehmen Jürgen Thau, 03.10.2007, Seite 1 Themen Überblick und Funktionsweise Beispiele für Portable Applikationen Weitere Applikationen

Mehr

Installation des USB HD-Audio Treibers 24/192 (Tenor-Plattform) Einstellungen des Betriebssystems

Installation des USB HD-Audio Treibers 24/192 (Tenor-Plattform) Einstellungen des Betriebssystems Installation des USB HD-Audio Treibers 24/192 (Tenor-Plattform) Einstellungen des Betriebssystems 1 Mac OS X 2 Windows 7 3 Windows Vista 4 Windows XP 5 Tipps Installationsanleitung Lindemann TENOR Plattform

Mehr

MEDION ERAZER Gaming-PC mit neuester NVIDIA GeForce Grafik ab 1. Oktober im MEDIONshop

MEDION ERAZER Gaming-PC mit neuester NVIDIA GeForce Grafik ab 1. Oktober im MEDIONshop MEDION ERAZER Gaming-PC mit neuester NVIDIA GeForce Grafik ab 1. Oktober im MEDIONshop MEDION ERAZER X5741 D mit neuester NVIDIA GeForce GTX 980 Grafik, Intel Core i7 Prozessor der vierten Generation und

Mehr

Fujitsu LIFEBOOK A530 - Core i3 370M / 2.4 GHz - RAM 2 GB - Festplatte 320 GB - DVD±RW

Fujitsu LIFEBOOK A530 - Core i3 370M / 2.4 GHz - RAM 2 GB - Festplatte 320 GB - DVD±RW Produktdetails Fujitsu LIFEBOOK A530 - Core i3 370M / 2.4 GHz - RAM 2 GB - Festplatte 320 GB - DVD±RW (±R DL) / DVD- RAM - HD Graphics - Gigabit Ethernet - WLAN : 802.11b/g/n, Bluetooth 2.1 - Windows 7

Mehr

Installation: So installieren Sie Windows XP pannenfrei neben Windows Vista

Installation: So installieren Sie Windows XP pannenfrei neben Windows Vista Installation: So installieren Sie Windows I 51/1 Wer heutzutage einen neuen PC oder ein neues Notebook kauft, findet in der Regel ein installiertes Windows Vista vor. Wenn Sie nicht auf das gewohnte Windows

Mehr

World of Warcraft. Mindestvoraussetzungen

World of Warcraft. Mindestvoraussetzungen World of Warcraft Betriebssystem Windows XP / Windows Vista / Windows 7 Windows 7 / Windows 8 64-bit mit Windows 8 mit aktuellstem Servicepack aktuellstem Servicepack Prozessor Intel Core 2 Duo E6600 oder

Mehr

500 POWER-TOOLS Die besten Programme, Widgets, Schriften, Icons, Hintergründe u.v.m.

500 POWER-TOOLS Die besten Programme, Widgets, Schriften, Icons, Hintergründe u.v.m. Sonderheft 02/09 März/April/Mai 300 Seiten Mac-OS X Mit DVD Der komplette Guide zu Mac-OS X System optimal einrichten Programme richtig nutzen Sicher surfen & mailen Versteckte Befehle anwenden Daten zuverlässig

Mehr

Syncios Hilfedatei. Information Management. Erste Schritte. Werkzeuge. Mehr Funktionen. ios Management. Einstellungen

Syncios Hilfedatei. Information Management. Erste Schritte. Werkzeuge. Mehr Funktionen. ios Management. Einstellungen Syncios Hilfedatei Erste Schritte Installation Erste Schritte Technische Daten Information Management Kontakte Notizen Lesezeichen Nachrichten Werkzeuge Audio Konverter Video Konverter Klingelton Maker

Mehr

08.06 Inhalt. 1 Info... 1

08.06 Inhalt. 1 Info... 1 08.06 Inhalt Inhalt 1 Info... 1 2 Systemvoraussetzungen... 3 2.1 Voraussetzungen für den StoragePlus Server... 3 2.2 Voraussetzungen für den StoragePlus Web Client... 5 3 Installation... 7 3.1 Installation

Mehr

Kochtopf-Kurzanleitung

Kochtopf-Kurzanleitung 1. Erste Schritte 2. Client Installation (Netzwerk Installation) 3. Optimierung des Terminals Server Einsatz 4. Datenkonzept 1.) Erste Schritte Installation (mit Administrator-Rechten) Legen Sie die CD

Mehr

Datenblatt: TERRA PC-GAMER 6250. Gaming-PC mit 120GB SSD + NVIDIA GTX 970 Grafik. Zusätzliche Artikelbilder IT. MADE IN GERMANY. 11.03.

Datenblatt: TERRA PC-GAMER 6250. Gaming-PC mit 120GB SSD + NVIDIA GTX 970 Grafik. Zusätzliche Artikelbilder IT. MADE IN GERMANY. 11.03. Datenblatt: TERRA PC-GAMER 6250 Gaming-PC mit 120GB SSD + NVIDIA GTX 970 Grafik Das GAMING ERLEBNIS für die Freizeit. Der TERRA Gamer-PC mit Intel Core Prozessor der 4. Generation und NVIDIA GeForce GTX

Mehr

SFKV MAP Offline-Erfassungstool. Installationsanleitung

SFKV MAP Offline-Erfassungstool. Installationsanleitung SFKV MAP Offline-Erfassungstool Autor(en): Martin Schumacher Ausgabe: 16.02.2010 1. Allgemein Damit das Offlinetool von MAP ohne Internetverbindung betrieben werden kann, muss auf jedem Arbeitsplatz eine

Mehr

Videos mit den Bordmitteln von Vista auf DVD brennen so geht s

Videos mit den Bordmitteln von Vista auf DVD brennen so geht s Videos mit den Bordmitteln von Vista V 66/1 Windows Vista bringt gegenüber Windows XP viele neue Programme mit sich. So können Sie beispielsweise Ihre privaten Videos ohne zusätzliche Software schneiden

Mehr

Die Avira Sicherheitslösungen

Die Avira Sicherheitslösungen Welche Viren? Über 70 Millionen Anwender weltweit Die Avira Sicherheitslösungen für Privatanwender und Home-Office * Quelle: Cowen and Company 12/2008 Mit der Sicherheit persönlicher Daten auf dem Privat-PC

Mehr

Vergleichstest von Imageprogrammen.

Vergleichstest von Imageprogrammen. Vergleichstest von Imageprogrammen. Einleitung: Die seit Jahren etablierten Programme, sollten in diesem Test einmal beweisen, was die aktuellen Versionen beim Erstellen von Festplattenimages der Systempartition

Mehr

mehr als 25 Jahre PC-, Notebook- und Serverproduktion Servicecenter am Produktionsstandort hunderte Arbeitsplätze und 20% Ausbildungsquote KW 7/8

mehr als 25 Jahre PC-, Notebook- und Serverproduktion Servicecenter am Produktionsstandort hunderte Arbeitsplätze und 20% Ausbildungsquote KW 7/8 mehr als 25 Jahre PC-, Notebook- und Serverproduktion Servicecenter am Produktionsstandort hunderte Arbeitsplätze und 20% Ausbildungsquote KW 7/8 TERRA PreisUpdate KW 7/8 - Systeme NEU EOL NEU NEU NEU

Mehr

S Leseprobe Kapitel 24 5 6

S Leseprobe Kapitel 24 5 6 S Leseprobe Kapitel 24 5 6 292 Der Speicher 24. Der Speicher Schon vor Jahren hat sich die Erweiterbarkeit des Handys durch Speicherkarten eingebürgert. Für den Hersteller hatte dies damals den Vorteil,

Mehr

1.4 Windows 10 Datensicherung und Wiederherstellung

1.4 Windows 10 Datensicherung und Wiederherstellung 1.4 Windows 10 Datensicherung und Wiederherstellung Bei Windows 10 baut Microsoft die Wiederherstellungsmöglichkeiten der Vorgängerversionen Windows 7 und Windows 8.1 weiter aus. Dieser Beitrag beschäftigt

Mehr

Datenblatt: Referenznummer: 1001245. Intel Core i7 (4. Gen.) 4790 / 3.6 GHz (8M Cache, bis zu 4.0 GHz mit Intel Turbo Boost Technology)

Datenblatt: Referenznummer: 1001245. Intel Core i7 (4. Gen.) 4790 / 3.6 GHz (8M Cache, bis zu 4.0 GHz mit Intel Turbo Boost Technology) Datenblatt: TERRA PC-GAMER 6250 Gaming-PC mit 240GB SSD + NVIDIA GTX 970 Grafik Jetzt mit dem neuen Windows 10: Das GAMING Erlebnis für die Freizeit. Der TERRA Gamer-PC mit Intel Core Prozessor der 4.

Mehr

Notebooks Bild für Bild. Olivier Pavie Übersetzung: Peter Riedlberger

Notebooks Bild für Bild. Olivier Pavie Übersetzung: Peter Riedlberger Notebooks Bild für Bild Olivier Pavie Übersetzung: Peter Riedlberger Teil 1 Notebooks: Möglichkeiten und Grenzen Welches Notebook für welchen Anwender? Bürosoftware und Internet................ 10 Video

Mehr

Consumer PC Systeme - November 2010

Consumer PC Systeme - November 2010 Consumer PC Systeme - November 2010 Artikelnummer PCK03385 PCK03425 PCK03426 PCK03465 PCK03463 PCK03464 Hyrican PC PCK03385 Hyrican PC PCK03425 Hyrican PC PCK03426 Hyrican PC PCK03465 Hyrican PC PCK03463

Mehr

Win 7 optimieren. Unser Thema heute: Meine erstellten Daten in eine andere Partition verschieben.

Win 7 optimieren. Unser Thema heute: Meine erstellten Daten in eine andere Partition verschieben. Win 7 optimieren Unser Thema heute: Meine erstellten Daten in eine andere Partition verschieben. Gliederung Standardmäßige Vorgaben von MS Win7. Warum Daten verschieben? Welche Vorteile bringt die Datenverschiebung?

Mehr

USB 2.0 Externes Festplattengehäuse 3,5" (8,89 cm)

USB 2.0 Externes Festplattengehäuse 3,5 (8,89 cm) USB 2.0 Externes Festplattengehäuse 3,5" (8,89 cm) Benutzerhandbuch DA-71051 Vorwort Herzlichen Glückwunsch zum Erwerb dieses Artikels! Lernen Sie eine neue Art der Datenspeicherung kennen. Es ist uns

Mehr

Lenovo ThinkPad Edge E530 NZQCGMZ

Lenovo ThinkPad Edge E530 NZQCGMZ LENOVO ThinkPad Edge E530 Intel i5-2520m, 4GB, 500GB, 15.6" 1366x768, DVD-SM, W7-Pro64, Intel GMA HD4000 shared Grafik, Giga-LAN, WLAN (300 Mbps), Bluetooth, Webcam, Fingerprintreader, 2 Jahre Garantie

Mehr

Installationsanleitung

Installationsanleitung Installationsanleitung http:// www.pcinspector.de Verzichtserklärung Wir haben unser Bestes getan um sicherzustellen, dass die aufgeführten Installationsanweisungen in korrekter Weise wiedergegeben wurden

Mehr

Datenblatt: TERRA PC-GAMER 6250 1.279,00. Gaming-PC mit 120GB SSD + NVIDIA GTX 970 Grafik. Zusätzliche Artikelbilder IT. MADE IN GERMANY. 14.07.

Datenblatt: TERRA PC-GAMER 6250 1.279,00. Gaming-PC mit 120GB SSD + NVIDIA GTX 970 Grafik. Zusätzliche Artikelbilder IT. MADE IN GERMANY. 14.07. Datenblatt: TERRA PC-GAMER 6250 Gaming-PC mit 120GB SSD + NVIDIA GTX 970 Grafik Das GAMING ERLEBNIS für die Freizeit. Der TERRA Gamer-PC mit Intel Core Prozessor der 4. Generation und NVIDIA GeForce GTX

Mehr

Produktinfo Mehr Infos auf www.magix.com

Produktinfo Mehr Infos auf www.magix.com Produktinfo Jetzt eigene Hip Hop Beats bauen! MAGIX Music Hip Hop Edition 4 bietet alles was man braucht, um eigene Hip-Hop-Produktionen zu machen! Mit mehr als 1.000 brandneuen Sounds, Loops und Audio-Effekten

Mehr

Benutzerhandbuch. CONVISION NVS Basic mit Software. Benutzerhandbuch CONVISION NVS Basic _SeeTec 1/19

Benutzerhandbuch. CONVISION NVS Basic mit Software. Benutzerhandbuch CONVISION NVS Basic _SeeTec 1/19 Benutzerhandbuch CONVISION NVS Basic mit Software Stand: August 2013 Convision Systems GmbH Benutzerhandbuch CONVISION NVS Basic _SeeTec 1/19 Warnung vor gefährlicher elektrischer Spannung. Zur Wartung

Mehr

Förderverein Bürgernetz München-Land e.v. 15.06.2006 Reinhard Schmitt Reinhard@ReinhardSchmitt.De Folie 2

Förderverein Bürgernetz München-Land e.v. 15.06.2006 Reinhard Schmitt Reinhard@ReinhardSchmitt.De Folie 2 Thema Folie 2 PE-Builder Logo Folie 3 Was ist BartPE? BartPE ist eine Win32 basierte Umgebung, die von CD- oder DVD-ROM startet. BartPE wird mit PEBuilder von Bart Lagerweij erstellt. Es benötigt eine

Mehr

Perfect Image 12. Perfect Image 12 das vielseitige Backup-Tool:

Perfect Image 12. Perfect Image 12 das vielseitige Backup-Tool: Software-Kategorie: Utilities / Backup Zielgruppe: Alle PC-Nutzer, auch Mac- und Linux-Anwender, die nach einer universellen Backup-Lösung für ihren Computer suchen: um Dateien & Ordner zu sichern, Partitionen

Mehr

Tapps mit XP-Mode unter Windows 7 64 bit (V2.0)

Tapps mit XP-Mode unter Windows 7 64 bit (V2.0) Tapps mit XP-Mode unter Windows 7 64 bit (V2.0) 1 Einleitung... 2 2 Download und Installation... 3 2.1 Installation von WindowsXPMode_de-de.exe... 4 2.2 Installation von Windows6.1-KB958559-x64.msu...

Mehr