BRAIN FORCE Finas Suite

Größe: px
Ab Seite anzeigen:

Download "BRAIN FORCE Finas Suite"

Transkript

1 BRAIN FORCE Finas Suite Führende Analyse- und Beratungssoftware für Finanzdienstleister Umfassendste Lösung für die ganzheitliche Beratung von Privat- und Firmenkunden Kontinuierliche Weiterentwicklung gemäß gesetzlicher Anforderungen Kurzes Time-to-Market und schneller Return on Invest Neue Umsatzpotenziale durch Nutzung von Synergien und Cross-Selling-Effekten Offene Schnittstellen zur Anbindung unterschiedlicher Systeme _ accelerate your business

2 BRAIN FORCE Finas Suite Die BRAIN FORCE FINAS Suite unterstützt Sie beim Verkauf von Finanzdienstleistungsprodukten und deckt den gesamten Vertriebsprozess von der Akquisition über die Analyse und Beratung bis zum Antrag ab. Ergänzt mit den Modulen zur Kundenanalyse und Kampagnenmanagement ist sie die umfassendste Lösung für die ganzheitliche Kundenberatung bzw. -betreuung. Sie gewährleistet eine einfache Integration aller korrespondierenden Module, offene Schnittstellen sorgen für eine problemlose Anbindung an bestehende Systeme. Zugleich profitieren Sie von der ständigen technischen Weiterentwicklung der einzelnen Module und einer kontinuierlichen Anpassung an die gesetzlichen Anforderungen. Mit BRAIN FORCE FINAS Suite erzielen Sie ein kurzes Time-to- Market, was zu einem schnellen Return on Invest und einer deutlichen Steigerung Ihrer Verkaufserfolge führt. Wettbewerbsvorteile erzielen mit BRAIN FORCE FINAS Suite Neue Umsatzpotenziale erschließen Die Realisierung von Synergie- und Cross-Selling-Effekten ist für Ihren wirtschaftlichen Erfolg unerlässlich. Sie erhöhen damit nicht nur Ihre Kundenbindung, sondern verbessern auch die Neukundengewinnung. Mit den Lösungen der BRAIN FORCE FINAS Suite ermöglichen Sie eine ganzheitliche Kundenansprache und optimieren Ihren Vertriebsprozess. Einhaltung gesetzlicher Vorgaben Die Anwendungen von BRAIN FORCE entsprechen allen rechtlichen Anforderungen insbesondere der Dokumentationspflicht nach dem Versicherungsvertragsgesetz (VVG). Ebenfalls abgedeckt wird die laut Wertpapierhandelsgesetz/ Finanzmarkt-Richtlinie (MiFID) vorgesehene Eignungs- und Angemessenheitsprüfung. Zu den Angeboten gehören: CRM den Kunden fest im Blick Finanzanalyse Center Beraterlösung für Privat- und Firmenkunden Kredit Center Optimierung des individuellen Finanzierungswunsches Verkaufsunterstützung Erschließen neuer Absatzmärkte Output Management das individuelle Design Ihrer Druckstücke Rechenkerne modulare Lösungen für exakte Berechnungen Angebots- und Tarifierungssysteme der richtige Tarif für Ihr Angebot CRM Kredit Center Finanzanalyse Center Privatkunden Finanzanalyse Center Firmenkunden Verkaufsunterstützung Baufinanzierung Kreditberatung Risikoabsicherung Gesundheitsvorsorge Rechenkerne Vorsorgeoptimierung Vermögensplanung Gewerbeabsicherung bav Gewerbe Output Management Angebots- und Tarifierungssysteme Die BRAIN FORCE FINAS Suite im Überblick. BRAIN FORCE FINAS Suite

3 Unser Anforderungsprofil und der Budgetrahmen wurden von der BRAIN FORCE CRM-Lösung perfekt abgedeckt. Dr. Eckhard Klodt-Bussmann, Geschäftsfeldförderung, Bankhaus Neelmeyer AG CRM den Kunden fest im Blick Kennen Sie Ihre Kunden? Nur eine vollständige Sicht auf die Kundendaten ermöglicht die Umsetzung einer erfolgreichen Vertriebsstrategie. BRAIN FORCE CRM bietet Mitarbeitern aus Vertrieb, Marketing und Call Center eine Software, mit deren die Kundenbindung deutlich erhöht werden kann. Mit einer 360-Grad- Sicht haben Sie Ihre Kunden stets im Blick sowohl Einzelpersonen und Familien als auch Firmenkunden. Speziell für Finanzprodukte Das CRM- und Agentursystem von BRAIN FORCE ist speziell für die Bedürfnisse der Finanzdienstleistungsbranche entwickelt und deckt deren Produkte gänzlich ab: Von den Versicherungsverträgen und Sparprodukten bis hin zu Darlehen und Depots mit unterschiedlichen Arten von Wertpapieranlagen. Zudem berücksichtigt das System alle relevanten Daten zu den Kunden. Dazu gehören Einnahmen, Ausgaben bzw. Bilanzen von Firmenkunden oder Stamm- und Adressdaten, Erreichbarkeiten, familiäre Verbindungen sowie die Kontakthistorie bei Einzelpersonen und Familien. Zielgerichtete Kundenansprache Suchen Sie den direkten Draht zu Ihren Kunden? Dann selektieren Sie die Kunden nach Ihren persönlichen Wünschen und steigern den Erfolg Ihrer Kampagnen. Das Kampagnenmanagement von BRAIN FORCE unterstützt Ihre Vertriebsstrategie. Damit ist eine zielgerichtete Ansprache möglich und Sie verbessern Ihre Kundengewinnung deutlich. Kundendaten per Knopfdruck Sie erhalten bereits vordefinierte Auswertungen für häufig benötigte Analysen Ihrer Kundendaten. Alternativ legen Sie die Parameter der Suchanfrage genau nach Ihren Anforderungen und Wünschen selbst fest. Per Knopfdruck lassen sich beispielsweise alle auslaufenden Verträge Ihrer Kunden oder Veränderungen im Familienstand auswerten und als Anspracheanlass nutzen. Leichte Kampagnenbearbeitung Starten Sie im Rahmen einer Aktion zur Kundengewinnung ein Mailing und lassen anschließend die angeschriebenen Personen von Callcenter-Mitarbeiters abtelefonieren. Leicht verständliche Grafiken geben Ihnen jederzeit den genauen Überblick Ihrer aktuellen Aktivitäten, um rechtzeitig weitere Outbound-Aktionen zu definieren und durchzuführen. Zudem steuert die CRM-Lösung Ihr Inbound-Management automatisch und erkennt anhand der Telefonnummern die eingehenden Kundenkontakte. Somit schaffen Sie die Grundlage für erfolgreiches und effizientes Kundenmarketing. Übersichtliche Kampagnenbearbeitung und grafische Erfolgskontrolle mit BRAIN FORCE CRM. _ accelerate your business

4 Wir haben uns für die Front-Office-Lösungen von BRAIN FORCE entschieden, weil wir damit unser Ziel von durchgängigen Vertriebsprozessen und konsistenten Datenbeständen erreichen. Godehard Laufköter, Leiter Vertriebscontrolling, HanseMerkur Versicherungen Finanzanalyse Center für Privatkunden Generieren Sie neue Geschäftsmöglichkeiten und nutzen Sie Ihre Cross-Selling-Potenziale! Mit BRAIN FORCE Finanzanalyse Center für Privatkunden schaffen Sie eine ganzheitliche Analyse des Kundenbedarfs. Decken Sie Optimierungsvorschläge gemäß der aktuellen Kundensituation auf entsprechend den gesetzlichen Vorgaben und haftungssicher dokumentiert. Das BRAIN FORCE Finanzanalyse Center beinhaltet die Themen Vorsorgeoptimierung, Gesundheitsvorsorge, Risikoabsicherung und Vermögensplanung. So ist eine ganzheitliche Beratung Ihrer Kunden möglich, die von einer lückenlosen Bedarfsabdeckung und maßgeschneiderten Angeboten profitieren. BRAIN FORCE Gesundheitsvorsorge Die BRAIN FORCE Gesundheitsvorsorge unterstützt Sie perfekt in der Kundenberatung und stellt komplexe Zusammenhänge leichtverständlich dar. Finden Sie unter den Angeboten der privaten Voll- oder Zusatz-Krankenversicherung (PKV-Voll bzw. PKV-Zusatz, Tagegelder sowie der Pflegeversicherung) die optimale Lösung. BRAIN FORCE Risikoabsicherung Mit BRAIN FORCE Risikoabsicherung finden Sie die optimal passende Hausrat-, Wohngebäude-, Haftpflicht-, Rechtsschutz-, Unfallund Kfz-Versicherung für Ihren Kunden. Komplexe Zusammenhänge werden dabei leichtverständlich aus seiner Sicht dargestellt. BRAIN FORCE Vorsorgeoptimierung Mit BRAIN FORCE Vorsorgeoptimierung legen Sie dem Kunden das Problem der Versorgungslücke leicht nachvollziehbar dar. Bieten Sie ihm die optimale, individuelle Lösung zur Altersvorsorge, Hinterbliebenenrente und Erwerbsunfähigkeit an TÜV zertifiziert. Mit dem Modul BRAIN FORCE Beamtenversorgung analysieren Sie die Versorgungssituation von Beamten und Angestellten im öffentlichen Dienst im Detail. Die leistungsfähigen Tools Fördercenter, bav-vorteilsrechner und Riesterrechner sind ergänzende Lösungen ( siehe auch Verkaufsunterstützung). BRAIN FORCE Vermögensplanung Mit BRAIN FORCE Vermögensplanung finden Sie für Ihre Kunden die richtige Lösung in den Bereichen Vermögensaufbau und Vermögensstruktur. BRAIN FORCE Vorsorgeoptimierung: Die Versorgungslücke wird transparent berechnet und anschaulich dargestellt. BRAIN FORCE FINAS Suite

5 BRAIN FORCE Baufinanzierung: Darstellung der Finanzierung auf einen Blick. Finanzanalyse Center für Firmenkunden Ein optimaler Versicherungsschutz, das ist auch für Unternehmen und deren Mitarbeiter unerlässlich. BRAIN FORCE stellt Ihnen mit seinem Finanzanalyse Center maßgeschneiderte Angebote für Ihre Firmenkunden zur Verfügung. Denn sie alle brauchen ein auf ihre Bedürfnisse perfekt abgestimmtes Versicherungspaket. BRAIN FORCE bav Gewerbe BRAIN FORCE bav Gewerbe unterstützt Sie dabei, Arbeitgebern zu zeigen, wie sie die gesetzlichen Verpflichtungen für eine betriebliche Altersvorsorge erfüllen und gleichzeitig über eine Sozialversicherungsersparnis noch Kosten sparen können. Zusätzlich wird eine Arbeitnehmerberatung angeboten. BRAIN FORCE Gewerbeabsicherung Gewerbebetriebe unterliegen spezifischen Risiken wie Betriebsunterbrechung oder Vernichtung des Lagerbestandes, die die Existenz des Unternehmens bedrohen. Mit BRAIN FORCE Gewerbeabsicherung ermitteln Sie den optimalen Versicherungsschutz für Firmen und Gewerbetreibende und beraten Ihre Kunden zu den Vorteilen der Inhalts-, Betriebshaftpflicht-, Betriebsunfall-, Geschäftsgebäude-, Kfz- und Rechtsschutzversicherung. Kredit Center Optimierung des individuellen Finanzierungswunsches Sie wollen Ihren Kunden eine individuelle Beratung in Finanzierungsfragen gewährleisten? Über das BRAIN FORCE Kredit Center werden alle gewünschten Finanzierungen abgebildet. Denn jedes Vorhaben kann beim Finanzierungsbedarf über verschiedene Kreditarten optimal gedeckt werden. BRAIN FORCE Baufinanzierung Mit der BRAIN FORCE Baufinanzierung finden Sie gemeinsam mit Ihrem Kunden die optimale, maßgeschneiderte Lösung für privat finanzierte Immobilien. Dabei sind viele Einflussfaktoren zu beachten. Die Software berücksichtigt eine Vielzahl an Bausteinen: Von Barmitteln und Eigenleistungen über staatliche Fördermöglichkeiten (für Deutschland und Österreich) bis hin zu allen Finanzierungsarten wie Krediten, Bausparverträgen und Kapital- Lebensversicherungen. BRAIN FORCE Gewerbeabsicherung: Auf einen Blick lässt sich erkennen, wo Beratungsbedarf besteht. BRAIN FORCE Kreditberatung Im Rahmen der Kreditberatung werden gewerbliche Finanzierungen, Allzweckdarlehen und Autofinanzkredite abgedeckt. Als Finanzierungsbausteine stehen neben Annuitäten-, Tilgungs- und endfälligen Darlehen auch Barmittel zur Verfügung. _ accelerate your business

6 Wir sind froh, dass wir auf das tiefe Know-how und die umfangreiche Erfahrung der Consultants von BRAIN FORCE vertrauen können. Heinz Willemsen, Marketing/Technische Verkaufsunterstützung bei der Westfälischen Provinzial in Münster Verkaufsunterstützung Erschließen neuer Absatzmärkte Ständig veränderte Gesetze und Rahmenbedingen bieten immer neue Absatzmöglichkeiten, die Sie nutzen sollten! BRAIN FORCE unterstützt Sie dabei. Wir bieten Ihnen die richtigen Tools, damit Ihre Kunden von den geeigneten Produkten profitieren können. BRAIN FORCE Fördercenter Sowohl der Staat wie auch der Arbeitgeber bieten verschiedene Fördermöglichkeiten wie Steuervorteile und Zulagen, die im Fördercenter aufgezeigt werden. Die Analyse erfolgt nach Eingabe von steuerlicher Veranlagung, Berufsart, Geburtsdatum, Bruttoeinkommen sowie Anzahl der Kinder. Diese wird in einer Grafik übersichtlich aufbereitet, aus der sowohl die Fördermöglichkeiten als auch maximal erzielbare Förderungen ermittelt werden. Gemeinsam mit Ihrem Kunden können Sie dann eine Anpassung des Beitrags und eine Neuberechnung mit den veränderten Beiträgen erarbeiten. BRAIN FORCE bav-vorteilsrechner Zeigen Sie Arbeitnehmern die Vorteile einer betrieblichen Altersvorsorge auf. Vom Arbeitgeberzuschuss, über die aufkommensneutrale Umwandlung vermögenswirksamer Leistungen, bis zum gewünschten Nettobeitrag Sie finden alle Rechenschritte auf einer übersichtlichen Maske. Das Ergebnis wird in einem Lohnzettelvergleich anschaulich aufbereitet. BRAIN FORCE Riesterrechner Die Anwendung berechnet Riesterzulagen und den Steuervorteil aus dem Sonderausgabenabzug für Einzelpersonen und Ehepaare. Dabei werden Kinder, bestehende Riesterverträge und die Regelungen zum Zulagenvertrag gemäß der gesetzlichen Vorgaben berücksichtigt. Steuern sparen jetzt und im Alter BRAIN FORCE bietet Ihnen verschiedene Tools, mit denen Sie Ihren Kunden helfen, Steuern zu sparen. Dazu gehören Abgeltungsteuer + Steuerlicher Vergleich zwischen der Anlage in eine fondsgebundene Lebensversicherung und Fonds. Basisrente direkt Günstigerprüfung durch Berechnung der Basisrente mit aufwandsneutralen Nettobeiträgen für die gesamte Beitragsphase. Den Wunsch vom Eigenheim realisieren Ermöglichen Sie Ihrem Kunden den Wunsch eines Eigenheims. Zeigen Sie ihm, wie er durch staatliche Unterstützung und mit einer ausgewogenen Finanzierung den Immobilienerwerb realisieren kann: BRAIN FORCE Finanzierungsvergleich Vergleicht Gesamtaufwand, monatliche Belastung und Gesamteffektivzins von verschiedenen Finanzierungsvarianten. BRAIN FORCE Wohnriester Berechnet auf Basis des Eigenheimrentengesetzes Bausparverträge inkl. Wohnförderkonto ab der Ansparphase bis hin zur vollständigen Tilgung des Darlehens. BRAIN FORCE Eigenheimwunsch Berechnet die monatliche Belastung bei der Finanzierung bzw. zeigt die finanzierbare Objektgröße. Mieten vs. Kauf Vergleicht den Aufwand für die Wohnungsmiete mit den Finanzierungskosten für ein eigenes Heim. BRAIN FORCE Darlehensvergleich Vergleicht beim Erwerb einer vermieteten Immobilie unter Berücksichtigung der steuerlichen Auswirkungen die Aufwände eines Annuitätendarlehens mit denen eines endfälligen Darlehens mit einer Kapitallebensversicherung als Tilgungsträger. BRAIN FORCE FINAS Suite

7 Produktund Steuersimulator Rentenschätzer Riesterrechner Steuer- und Sozialversicherungsrechner Pensionsschätzer Regelmaschine Kapitalwertrechner Bausparrechner Kredit- und Anlagerechner Die BRAIN FORCE Rechenkerne im Überblick. Rechenkerne für exakte Berechnungen Hohe Risiken und aufwändige Wartungsarbeiten sind zwei Aspekte, die jeden Systementwickler erschrecken. Mit den BRAIN FORCE Rechenkernen entlasten wir Sie von dieser Bürde. Setzen Sie unsere den aktuellen rechtlichen Anforderungen entsprechenden Rechenkerne in Ihren Systemen ein, und vertrauen Sie auf unsere Erfahrung und unser Know-how. Vielfältig einsetzbar Die BRAIN FORCE Rechenkerne werden in allen Modulen der FINAS Suite benutzt. Zusätzlich ist ein Einsatz für finanzmathematische sowie steuerlich- und sozialversicherungsrechtliche Berechnungen in Drittanwendungen unabhängig von den FINAS-Modulen möglich. Die Rechenkerne liefern die Ergebnisse für die Analysen und Beratungen Ihrer Kunden. Sie entsprechen den gesetzlichen Regelungen und rechnen korrekt. Sie besitzen eine große Anzahl an Rechenkernen für verschiedene Vertriebswege, die dieselben Berechnungen mit unterschiedlichen Ergebnissen durchführen? Wir ersetzen sie durch einen einzigen BRAIN FORCE Rechenkern, der diese Berechnungen exakt durchführt, und integrieren ihn in all Ihre bestehenden Systeme. Sie reduzieren Ihre Kosten nachhaltig, beschleunigen die Durchlaufzeiten und minimieren die spezifischen Risiken. So bleiben Sie flexibel und können sich auf andere Projekte konzentrieren. Versicherungsobjekt etc. die anfallenden Beiträge ermittelt und in Form eines Antrags oder eines Angebots aufbereitet. Da diese Angebote oder Anträge eine gewisse Rechtsverbindlichkeit beinhalten, ist es erforderlich, dass im Rahmen ihrer Erstellung Tarifrechner verwendet werden. Verfügen Sie bereits über entsprechende Tarifrechner, binden wir diese in Ihr System ein und entwerfen entsprechend Ihren Wünschen die Oberfläche. Natürlich übernehmen wir für Sie auch die Entwicklung der notwendigen Tarifrechner. Vertrauen Sie auf unser langjähriges Know-how. Output Management das individuelle Design Ihrer Druckstücke An Druckausgaben von Anwendungen werden heute große Ansprüche gestellt. Für Banken, Versicherungen und andere Finanzdienstleister ist der Aufwand zur Erstellung individuell programmierter Druckausgaben recht hoch. Mit BRAIN FORCE Output Management erzeugen Sie aus Ihrer Softwareanwendung dynamische Druckstücke und reduzieren Ihren Aufwand deutlich. PDF Druckstück Druck Report Designer Print Engine Formular Engine Adobe PDF Angebots- und Tarifierungssysteme der richtige Tarif für Ihr Angebot Sie suchen Anwendungen, die vollständige Angebote bzw. Anträge erstellen? Setzen Sie auf unsere Angebots- und Tarifierungssysteme. Hierfür werden aus persönlichen Daten, Angaben zum Design Vorlagen Freigabe XML SVG PNG Daten Grafiken Vorlagen Dynamischer Inhalt Anschreiben Serienbrief Quick Letter Formulare Freigabe Design Formulare Entwicklung Einsatz Entwicklung Funktionsüberblick BRAIN FORCE Output Management. _ accelerate your business

8 Ausschlaggebend für die Zusammenarbeit war die sehr einfache Handhabung der Software BRAIN FORCE Beamtenversorgung und die professionelle fachliche Unterstützung schon vor Vertragsunterzeichnung. Sonja Langner, Abteilungsleiterin IT-Service, VEREINIGTE POSTVERSICHERUNG VVaG BRAIN FORCE der Partner der Finanzdienstleistungsbranche Uns zeichnet aus: Intelligente Lösungen mit unserem Know-how und unseren Best Practice-Vorgehensweisen auf ITIL-Basis BRAIN FORCE bietet Software und Services schaffen wir State-of-the-Art-Lösungen und bieten Seit 1978 entwickelt BRAIN FORCE als führender Anbieter Kunden hohe Mehrwerte. Lösungen, mit denen Finanzdienstleister echte Mehrwerte erzielen. Unsere Consultants wissen genau, wie die Anforderungen von Banken, Sparkassen und Versicherungen optimal zu erfüllen sind. Mehr als 100 Unternehmen mit über Anwendern profitieren schon von dem einzigartigen Portfolio. unseren langjährigen Erfahrungen aus zahlreichen Projekten. unsere Kunden einen schnellen Return on Investment und eine kurze Time to Market für ihren Wettbewerbsvorteil. Absolute Leidenschaft unser oberstes Ziel ist es, die optimale Lösung für unsere Kunden zu liefern. Mit der richtigen Mischung aus Erfolgswillen, Zielorientierung und Leidenschaft bringen wir Projekte zum Erfolg. n Op e Pl a Hohe Kosteneffizienz mit unseren Lösungen erzielen te ra Langjährige Kompetenz unsere Kunden profitieren von Front Office Solutions _accelerate your business PORTFOLIO Professional Services im a En ize _simplify technology bl e t Op Das BRAIN FORCE Portfolio. Über BRAIN FORCE BRAIN FORCE ist ein führender IT-Dienstleister mit eigenen, innovativen Softwarelösungen. Das Unternehmen stellt seinen Kunden IT-Experten zur Verfügung und entwickelt Front-Office-Lösungen für Finanzdienstleister. Das Angebot basiert auf effektiven Services und innovativen Produkten. Die BRAIN FORCE Software GmbH mit Sitz in München und Niederlassungen in Frankfurt und Köln ist Teil der börsennotierten BRAIN FORCE HOLDING AG, Wien. Die deutsche Gesellschaft zählt rund 350 Mitarbeiter, erzielte im Geschäftsjahr 2010/11 einen Umsatz von EUR 36 Mio. und trägt damit ungefähr die Hälfte zum Konzernumsatz bei. Die Lösung BRAIN FORCE Vorsorgeoptimierung sowie die Rechenkomponenten BRAIN FORCE Steuer- und Sozialversicherungsrechner sind vom TÜV Saarland zertifiziert. Damit gewährleistet das Unternehmen ein Maximum an Investitionssicherheit. Die in dieser Publikation enthaltenen Informationen können ohne vorherige Ankündigung geändert werden. Die vorliegenden Angaben werden von der BRAIN FORCE HOLDING AG und ihren Konzernunternehmen bereitgestellt und dienen ausschließlich zur Information. Die BRAIN FORCE HOLDING AG übernimmt keinerlei Haftung oder Garantie für Fehler oder Unvollständigkeiten in dieser Publikation. Die BRAIN FORCE HOLDING AG steht lediglich für Produkte und Dienstleistungen nach der Maßgabe ein, die in der Vereinbarung über die jeweiligen Produkte und Dienstleistungen ausdrücklich geregelt ist. Aus den in dieser Publikation enthaltenen Informationen ergibt sich keine weiterführende Haftung. Für weitere Informationen: Januar 2012 BRAIN FORCE Holding AG

BRAIN FORCE CRM. Vollständiger Überblick auf Ihre Kundenbeziehungen. Ermittlung des Vertriebspotenzials. Fokus auf gesamten Kundenhaushalt

BRAIN FORCE CRM. Vollständiger Überblick auf Ihre Kundenbeziehungen. Ermittlung des Vertriebspotenzials. Fokus auf gesamten Kundenhaushalt Vollständiger Überblick auf Ihre Kundenbeziehungen. Ermittlung des Vertriebspotenzials Ausgefeiltes Kampagnen-Management Fokus auf gesamten Kundenhaushalt Für unterschiedliche Business-Szenarien Optimale

Mehr

BRAIN FORCE CRM-/Agentursystem

BRAIN FORCE CRM-/Agentursystem BRAIN FORCE CRM-/Agentursystem Die Branchenlösung für Finanzdienstleister Auswertungen als vertrieblicher Vorteil Professionelles Kampagnenmanagement Ausgefeilte Leadmanagement-Funktion Integrierte Verkaufsförderung

Mehr

CRM BRAIN FORCE. Die Branchenlösung für Banken. _ accelerate your business

CRM BRAIN FORCE. Die Branchenlösung für Banken. _ accelerate your business BRAIN FORCE CRM Die Branchenlösung für Banken Auswertungen als vertrieblicher Vorteil Professionelles Kampagnenmanagement Ausgefeilte Leadmanagement-Funktion Integrierte Verkaufsförderung Durchgängige

Mehr

BRAIN FORCE OUTPUT MANAGEMENT

BRAIN FORCE OUTPUT MANAGEMENT BRAIN FORCE OUTPUT MANAGEMENT Individuelle Gestaltung und effiziente Druckerzeugung Ihrer Vertriebsdokumente Generierung qualitativ hochwertiger Druckstücke Erstellung komplexer, dynamischer Dokumentenvorlagen

Mehr

Versichern > Finanzieren > Veranlagen > Vorsorgen

Versichern > Finanzieren > Veranlagen > Vorsorgen Versichern > Finanzieren > Veranlagen > Vorsorgen versichern Studenten, Angestellte, Selbstständige oder Freiberufler jeder ist anders und lebt anders, doch jeder will das gleiche: Möglichst viel Versicherungsschutz

Mehr

Retailbanking System. RBS die Software für das Aktiv-, Passiv- und Komplementärgeschäft

Retailbanking System. RBS die Software für das Aktiv-, Passiv- und Komplementärgeschäft Retailbanking System RBS die Software für das Aktiv-, Passiv- und Komplementärgeschäft Anklicken und verkaufen Eine gute Beratung ist der halbe Vertragsabschluss. Praxisnah soll sie sein. Flexibel, vielfältig

Mehr

Finanzielle Sicherheit für Sie. Individuelle Lösungen von uns.

Finanzielle Sicherheit für Sie. Individuelle Lösungen von uns. Finanzielle Sicherheit für Sie. Individuelle Lösungen von uns. Weil jeder anders ist! Mit Sicherheit mehr Service! Lehramtsstudenten, Referendare, Lehrer und Angestellte im öffent lichen Dienst zeichnen

Mehr

RECHENKERNE BRAIN FORCE. Einheitliche Rechenkerne für Ihre Vertriebssysteme. _ accelerate your business. Exakte und einheitliche Berechnungsergebnisse

RECHENKERNE BRAIN FORCE. Einheitliche Rechenkerne für Ihre Vertriebssysteme. _ accelerate your business. Exakte und einheitliche Berechnungsergebnisse BRAIN FORCE RECHENKERNE Einheitliche Rechenkerne für Ihre Vertriebssysteme Exakte und einheitliche Berechnungsergebnisse für Ihre Kunden Gesetzlich stets aktuell für Ihre rechtliche Sicherheit Verwendung

Mehr

sage Office Line und cobra: die ideale Kombination!

sage Office Line und cobra: die ideale Kombination! sage Office Line und cobra: die ideale Kombination! 1 Sage und cobra: Die Kombination und ihre Synergieeffekte! Unternehmen brauchen eine ERP-Lösung zur Verwaltung und Abwicklung ihrer Geschäftsprozesse.

Mehr

Elementare Sicherheit für Ihr Unternehmen

Elementare Sicherheit für Ihr Unternehmen Elementare Sicherheit für Ihr Unternehmen Willkommen in der Welt von HDI Auch wenn wir ständig an uns arbeiten, eines können wir trotzdem nicht: Schadensfälle verhindern. Aber wir helfen Ihnen mit Sicherheit

Mehr

Altersvorsorge. Aktuelle Neuerungen und Änderungen im Überblick. Mandanten-Info Eine Dienstleistung Ihres steuerlichen Beraters

Altersvorsorge. Aktuelle Neuerungen und Änderungen im Überblick. Mandanten-Info Eine Dienstleistung Ihres steuerlichen Beraters Mandanten-Info Eine Dienstleistung Ihres steuerlichen Beraters Altersvorsorge Aktuelle Neuerungen und Änderungen im Überblick In enger Zusammenarbeit mit Inhalt 1. Einleitung...1 2. Private Altersvorsorge

Mehr

Du kaufst keine Wohnung. Und kein Haus. Du kaufst das gute Gefühl, angekommen zu sein. Wohneigentum schaffen

Du kaufst keine Wohnung. Und kein Haus. Du kaufst das gute Gefühl, angekommen zu sein. Wohneigentum schaffen Du kaufst keine Wohnung. Und kein Haus. Du kaufst das gute Gefühl, angekommen zu sein. Wohneigentum schaffen Wie sieht eine nachhaltige Finanzierung aus? 2 Die Anforderungen an eine Finanzierung sind vielseitig

Mehr

IWM FinanzAnalyse. Frisch auf dem Markt aber schon prämiert! *

IWM FinanzAnalyse. Frisch auf dem Markt aber schon prämiert! * IWM FinanzAnalyse Die IWM Software AG ist stolz Ihnen den nächsten Meilenstein in unserer 20-jährigen Firmenhistorie vorstellen zu können. Ab sofort steht die von Grund auf neu entwickelte Analysesoftware

Mehr

Wohn-Riester. Finanzieren Sie mit dem Sieger der Stiftung Warentest. Unsere Themen. 1. Warum Wohn-Riester?

Wohn-Riester. Finanzieren Sie mit dem Sieger der Stiftung Warentest. Unsere Themen. 1. Warum Wohn-Riester? Wohn-Riester Finanzieren Sie mit dem Sieger der Stiftung Warentest Unsere Themen 1. Warum Wohn-Riester? 2. Warum finanzieren mit dem LBS-Riestermodell? Unsere Themen 1. Warum Wohn-Riester? 2. Warum finanzieren

Mehr

Fondsgebundene Basis-Rentenversicherung

Fondsgebundene Basis-Rentenversicherung Fondsgebundene Basis-Rentenversicherung Ihre Vorsorge mit Steuervorteil Mit Bruttoprämiengarantie und Ertragssicherung*! Privat vorsorgen und Steuern sparen Für den Ruhestand vorsorgen wird für alle immer

Mehr

Inhalt Planen Sie Ihre Vorsorge aber richtig! Altersvorsorge was können Sie tun?

Inhalt Planen Sie Ihre Vorsorge aber richtig! Altersvorsorge was können Sie tun? 2 Inhalt Planen Sie Ihre Vorsorge aber richtig! 5 Schritt 1:Welche Risiken sollte ich zuerst absichern? 6 Schritt 2:Welche Ziele und Wünsche habe ich? 6 Schritt 3:Was brauche ich im Alter? 8 Schritt 4:Was

Mehr

Zurich Flex Invest. So ertragreich kann Sicherheit sein.

Zurich Flex Invest. So ertragreich kann Sicherheit sein. Zurich Flex Invest So ertragreich kann Sicherheit sein. So oder so eine gute Entscheidung: Ihre Vorsorge mit Zurich Flex Invest Mit Zurich Flex Invest nutzen Sie eine Vorsorgelösung, die Sicherheit und

Mehr

Studiengang zum / zur Sparkassenfachwirt /-in für Kundenberatung. Kundenberaterlehrgang - Teil II. Lehr- und Stoffverteilungsplan

Studiengang zum / zur Sparkassenfachwirt /-in für Kundenberatung. Kundenberaterlehrgang - Teil II. Lehr- und Stoffverteilungsplan Studiengang zum / zur Sparkassenfachwirt /-in für Kundenberatung Kundenberaterlehrgang - Teil II Lehr- und Stoffverteilungsplan Kirchfeldstraße 60 40217 Düsseldorf Telefon (0211) 3892-516 Fax (0211) 3892-555

Mehr

Der Sichere Weg zur eigenen Immobilie

Der Sichere Weg zur eigenen Immobilie Der Sichere Weg zur eigenen Immobilie Sae-Won Yun Düsseldorferstr. 19-23 60329 Frankfurt am Main Tel.: 069/244.048.47 Fax: 069/244.048.50 email: Immo-Seminar IVK 1 Immobilie und Lebensplanung Immobilie

Mehr

Ihre Kunden. Abonnentengewinnung. Zielgenau mit digitalem Dialogmarketing. Ausbau und Nutzung für den Newsletter-Verteiler.

Ihre Kunden. Abonnentengewinnung. Zielgenau mit digitalem Dialogmarketing. Ausbau und Nutzung für den Newsletter-Verteiler. Ihre Kunden. Zielgenau mit digitalem Dialogmarketing. Abonnentengewinnung Ausbau und Nutzung für den Newsletter-Verteiler. E-Mail-Marketing Der eigene Newsletter. Online Marketing hat sich als der schnellste

Mehr

Die perfekte Verbindung von Optimierung und Innovation

Die perfekte Verbindung von Optimierung und Innovation Die perfekte Verbindung von Optimierung und Innovation OPTiVATiON Optimized Technology & Business Innovation GmbH Erfolg durch Kompetenz Das können Sie von uns erwarten Wir von OPTiVATiON definieren uns

Mehr

Service Management leicht gemacht!

Service Management leicht gemacht! 1 4. FIT-ÖV - 01. Juli 2009 in Aachen Service Management leicht gemacht! Integration, Steuerung und Bewertung von Servicepartnern in der ÖV Dipl.-Inf. Michael H. Bender BRAIN FORCE SOFTWARE GmbH SolveDirect

Mehr

Effizientes Kampagnenmanagement. unternehmensberatung und software gmbh. DSC-ModulBox. Beratung - Expertise - Add-Ons mehr als ein Template

Effizientes Kampagnenmanagement. unternehmensberatung und software gmbh. DSC-ModulBox. Beratung - Expertise - Add-Ons mehr als ein Template unternehmensberatung und software gmbh Effizientes Kampagnenmanagement mit SAP CRM DSC-ModulBox Beratung - Expertise - Add-Ons mehr als ein Template Beratung Expertise Add-Ons mehr als ein Template DSC-ModulBox

Mehr

Leistungen für. Adress- und Kontaktmanagement. Büroorganisation. Vertrieb und Service. Direktmarketing

Leistungen für. Adress- und Kontaktmanagement. Büroorganisation. Vertrieb und Service. Direktmarketing Leistungen für Adress- und Kontaktmanagement Büroorganisation Vertrieb und Service Direktmarketing Dieses Dokument beschreibt lediglich einen Auszug der Leistungen von cobra Adress PLUS. Für weitere Informationen

Mehr

ILFT. ENTSPANNT NACH VORNE ZU BLICKEN. Ihre staatlich geförderte Zusatzvorsorge für das Alter. TwoTrust Vario Riesterrente / Extra

ILFT. ENTSPANNT NACH VORNE ZU BLICKEN. Ihre staatlich geförderte Zusatzvorsorge für das Alter. TwoTrust Vario Riesterrente / Extra ILFT ENTSPANNT NACH VORNE ZU BLICKEN. Ihre staatlich geförderte Zusatzvorsorge für das Alter. Staatlich geförderte Altersvorsorge TwoTrust Vario Riesterrente / Extra www.hdi.de/riesterrente Mit der Riesterrente

Mehr

Leistungen für. Adress- und Kontaktmanagement. Büroorganisation. Vertrieb und Service. Direktmarketing

Leistungen für. Adress- und Kontaktmanagement. Büroorganisation. Vertrieb und Service. Direktmarketing Leistungen für Adress- und Kontaktmanagement Büroorganisation Vertrieb und Service Direktmarketing Dieses Dokument beschreibt lediglich einen Auszug der Leistungen von cobra Adress PLUS. Für weitere Informationen

Mehr

KOMPETENZ GIBT SICHERHEIT. Versicherungslösungen mit Perspektive

KOMPETENZ GIBT SICHERHEIT. Versicherungslösungen mit Perspektive KOMPETENZ GIBT SICHERHEIT Versicherungslösungen mit Perspektive Über 30 Jahre Erfahrung 1978: Gründung der Martin Keller KG 2003: Martin Keller wird in den Aufsichtsrat der VEMA Versicherungs- Makler-Genossenschaft

Mehr

Zusammenfassung der Umfrageergebnisse Customer Intelligence in Unternehmen 23.12.2010

Zusammenfassung der Umfrageergebnisse Customer Intelligence in Unternehmen 23.12.2010 Zusammenfassung der Umfrageergebnisse Customer Intelligence in Unternehmen 23.12.2010 Autoren: Alexander Schramm Marcus Mertens MuniConS GmbH Einleitung Unternehmen verfügen heute über viele wichtige Informationen

Mehr

Der starke Partner für Ihre IT-Umgebung.

Der starke Partner für Ihre IT-Umgebung. Der starke Partner für Ihre IT-Umgebung. Leistungsfähig. Verlässlich. Mittelständisch. www.michael-wessel.de IT-Service für den Mittelstand Leidenschaft und Erfahrung für Ihren Erfolg. Von der Analyse

Mehr

Eigenpräsentation 2015 Unsere Leistungen

Eigenpräsentation 2015 Unsere Leistungen Eigenpräsentation 2015 Unsere Leistungen Philosophie Unabhängig Persönlich Kompetent Wir unterstützen Sie mit über 35 Jahren Erfahrung als freier und unabhängiger Finanz- und Versicherungsmakler. Ihre

Mehr

Doppelte Vorsorge für Ihre Mitarbeiter die Direktversicherung! Betriebliche Altersversorgung DIREKTVERSICHERUNG

Doppelte Vorsorge für Ihre Mitarbeiter die Direktversicherung! Betriebliche Altersversorgung DIREKTVERSICHERUNG Betriebliche Altersversorgung Informationen für Arbeitgeber DIREKTVERSICHERUNG Doppelte Vorsorge für Ihre Mitarbeiter die Direktversicherung! So einfach motivieren Sie Ihre Mitarbeiter. Keine Zauberei:

Mehr

evenit Baufinanzierungs-Rechenkern

evenit Baufinanzierungs-Rechenkern evenit Baufinanzierungs- Beschreibung des Leistungsumfangs Wir denken nach, um vorzudenken Inhalt 3 Überblick 4 Leistungsmerkmale 5 Auswertungen und Aufbau des s 6 Plattformen und Schnittstellen Der evenit

Mehr

www.olb.de Bausparen Vermögen flexibel und sicher aufbauen. hier zu hause. Ihre OLB. Unser Partner für Bausparen:

www.olb.de Bausparen Vermögen flexibel und sicher aufbauen. hier zu hause. Ihre OLB. Unser Partner für Bausparen: www.olb.de Bausparen Vermögen flexibel und sicher aufbauen. 5135.099 5202.110 Unser Partner für Bausparen: hier zu hause. Ihre OLB. Bausparen Mit Wüstenrot hat die OLB den richtigen Partner für Sie. Wer

Mehr

Der Turbo für Ihr Unternehmen MOTIONDATA CRM. innovativ. effizient. bewährt

Der Turbo für Ihr Unternehmen MOTIONDATA CRM. innovativ. effizient. bewährt Der Turbo für Ihr Unternehmen MOTIONDATA CRM innovativ effizient bewährt Mit dem MOTIONDATA CRM geben Sie Ihrem Unternehmen ein Powertool. Durch gezielte Kundenbearbeitung verbessern Sie Ihre Abschlussrate

Mehr

Mit Bausparen Wohnwünsche und Sparziele realisieren.

Mit Bausparen Wohnwünsche und Sparziele realisieren. Mit Bausparen Wohnwünsche und Sparziele realisieren. Welche Möglichkeiten bietet Bausparen? Kontakt Übersicht. Staatliche Förderung: Wie nutzen Sie die staatlichen Förderungen Arbeitnehmer-Sparzulage,

Mehr

Experts in Finance Solutions

Experts in Finance Solutions Experts in Finance Solutions Industriell entwickelt. Softwareprojekte effizient umsetzen. Viele Unternehmen setzen über Jahre gewachsene Applikationen ein. Mit der Zeit genügen diese jedoch häufig nicht

Mehr

www.hdi-gerling.de flex Direktversicherung HG TwoTrust Titel Produktbezeichnung die besonders dynamisch

www.hdi-gerling.de flex Direktversicherung HG TwoTrust Titel Produktbezeichnung die besonders dynamisch Geschäftsbereich Leben xyz www.hdi-gerling.de/ www.hdi-gerling.de twotrust HG TwoTrust Titel Produktbezeichnung flex Direktversicherung HG Start frei: Titel Für die Head Vorsorge, die besonders dynamisch

Mehr

besser beraten. ELAXYFINANZPLANUNG

besser beraten. ELAXYFINANZPLANUNG > preisinformationen / stand: november 2009 besser beraten. ELAXYFINANZPLANUNG UNSERESERVICESUNDKONDITIONENDERmaKler edition > vertrauensvoll beraten. Mit der Software ELAXY Finanzplanung beraten Sie Ihre

Mehr

Einfach Prozesse beschleunigen.

Einfach Prozesse beschleunigen. Grossunternehmen Einfach Prozesse beschleunigen. Wettbewerbsvorteile durch erhöhte Produktivität. Effizienz mit unseren ICT-Lösungen Einfach alles, was Kommunikation ist: unser Portfolio. Einfach vernetzen

Mehr

Der Ostschweizer Schlachtbetrieb SBAG setzt auf SAP und Meat Management by Softproviding für eine durchgängige Geschäftslösung.

Der Ostschweizer Schlachtbetrieb SBAG setzt auf SAP und Meat Management by Softproviding für eine durchgängige Geschäftslösung. Softproviding Success Story Schlachtbetrieb St. Gallen AG (SBAG) Optimierte Geschäftsprozesse mit hervorragender IT-Unterstützung. Der Ostschweizer Schlachtbetrieb SBAG setzt auf SAP und Meat Management

Mehr

Wo liegen Ihre finanziellen Vorteile einer Zusammenarbeit und welchen Problemen stehen Sie als Verbraucher gegenüber? nachfolgenden Präsentation!

Wo liegen Ihre finanziellen Vorteile einer Zusammenarbeit und welchen Problemen stehen Sie als Verbraucher gegenüber? nachfolgenden Präsentation! Wo liegen Ihre finanziellen Vorteile einer Zusammenarbeit und welchen Problemen stehen Sie als Verbraucher gegenüber? Mehr dazu finden Sie in der Mehr dazu finden Sie in der nachfolgenden Präsentation!

Mehr

Synopse der derzeit gültigen und neuen Verordnung über die Berufsausbildung

Synopse der derzeit gültigen und neuen Verordnung über die Berufsausbildung Synopse der derzeit gültigen und neuen Verordnung über die Berufsausbildung Stand: September 2013 Vergleich 1 Abs. 1:... Finanzen/Kauffrau 1 Abs. 1: Finanzen und Kauffrau 4 Abs. 3: Kenntnisse und Fähigkeiten

Mehr

Vorteile bei einer Umwandlung von Gehaltsteilen in betriebliche Altersvorsorge mit der winsecura Pensionskasse

Vorteile bei einer Umwandlung von Gehaltsteilen in betriebliche Altersvorsorge mit der winsecura Pensionskasse Vorteile bei einer Umwandlung von Gehaltsteilen in betriebliche Altersvorsorge mit der winsecura Pensionskasse oder auch: bav einfach André Loibl winsecura Pensionskasse DBV-winterthur Kirchstraße 14 53840

Mehr

Berufsunfähigkeitsvorsorge

Berufsunfähigkeitsvorsorge Berufsunfähigkeitsvorsorge Für eine gesicherte Existenz Wie finanziere ich meinen Lebensunterhalt, wenn ich nicht mehr arbeiten kann? Ihre Arbeitskraft ist Ihr wichtigstes Kapital Jeder Mensch hat Wünsche

Mehr

ImmobilienBörse 2015. Bauen und ruhig schlafen Das Finanzierungsseminar

ImmobilienBörse 2015. Bauen und ruhig schlafen Das Finanzierungsseminar Bauen und ruhig schlafen Das Finanzierungsseminar Jürgen Kowol ImmobilienCenter Nord - Ost Neckarsulm - Weinsberg - Bad Friedrichshall Bauen und ruhig schlafen Das Finanzierungsseminar Zielsetzung: Ihre

Mehr

DURCHGÄNGIGE SAP CHANGE- UND RELEASE-PROZESSE EINFACH UMSETZEN

DURCHGÄNGIGE SAP CHANGE- UND RELEASE-PROZESSE EINFACH UMSETZEN THEGUARD! SMARTCHANGE CHANGE PROCESS DURCHGÄNGIGE SAP CHANGE- UND RELEASE-PROZESSE EINFACH UMSETZEN DURCHGÄNGIGE SAP CHANGE- UND RELEASE-PROZESSE EINFACH UMSETZEN THEGUARD! SMARTCHANGE I CHANGE PROCESS

Mehr

Target Advigate. Carmen Betschart Office Managerin

Target Advigate. Carmen Betschart Office Managerin Target Advigate «Interaktivität und Animationen machen die Beratung spielend einfach und für Kunden zum Erlebnis.» Carmen Betschart Office Managerin Selbstberatung wird zum Erlebnis Target Advigate geht

Mehr

SmartSelect. Die schlaue Wahl für Ihr Kapital. Flexibel wie das Leben

SmartSelect. Die schlaue Wahl für Ihr Kapital. Flexibel wie das Leben SmartSelect Die schlaue Wahl für Ihr Kapital. Flexibel wie das Leben Die KOMFORTABLE VARIANTE Aus fertigen Portfolios auswählen Egal ob Sicherheit, höhere Ertragschancen, oder ein Mix aus beiden für Sie

Mehr

Geht das -Vermögensvorsorge bereits in der Existenzgründungsphase?

Geht das -Vermögensvorsorge bereits in der Existenzgründungsphase? Geht das -Vermögensvorsorge bereits in der Existenzgründungsphase? Carsten Wölki Vermögensmanagement für Firmenkunden 2. Dezember 2014 Altersvorsorge warum? Gemäß Sterbetafel vom Statistischen Bundesamt

Mehr

Jetzt direkt mehr Fördervolumen mitnehmen. Direktversicherung Informationen für den Arbeitnehmer

Jetzt direkt mehr Fördervolumen mitnehmen. Direktversicherung Informationen für den Arbeitnehmer Jetzt direkt mehr Fördervolumen mitnehmen Direktversicherung Informationen für den Arbeitnehmer Bauen Sie bei Ihrer zusätzlichen Altersvorsorge auf die Direktversicherung Eigeninitiative ist unumgänglich

Mehr

Holger Schmidt Albert Vogt. 2007 Sparkassen Informatik. Münster

Holger Schmidt Albert Vogt. 2007 Sparkassen Informatik. Münster Call Center-Services: Effizienz durch den richtigen Einsatz einer Call Center-IT-Lösung zur Unterstützung eines durchgängigen Vertriebsprozesses in der Sparkasse Holger Schmidt Albert Vogt Sparkassen Informatik,

Mehr

Schober Targeting System ecommerce

Schober Targeting System ecommerce Schober Targeting System ecommerce Crossmediale, systematische Marktbearbeitung Vom einzelnen Baustein bis zur Gesamtstrategie Modulare Lösungen sofort einsetzbar IST IHR INFORMATIONS- MANAGEMENT UP to

Mehr

Wirkungsvolle Marketingkampagnen und konsistente Kommunikation mit Microsoft Dynamics CRM MARKETING

Wirkungsvolle Marketingkampagnen und konsistente Kommunikation mit Microsoft Dynamics CRM MARKETING Wirkungsvolle Marketingkampagnen und konsistente Kommunikation mit Microsoft Dynamics CRM MARKETING Wirksame Kundenansprache, strategisch geplant operativ perfekt umgesetzt Microsoft Dynamics CRM für Marketing

Mehr

Inhaltsverzeichnis FAQ Wohnriester

Inhaltsverzeichnis FAQ Wohnriester Inhaltsverzeichnis FAQ Wohnriester Was ist die neue Eigenheimrente bzw. der Wohnriester? Ab wann gilt das Gesetz? Wofür kann ich die Eigenheimrente bzw. den Wohnriester einsetzen? Wie werden Tilgungsleistungen

Mehr

KYOCERA Document Solutions übernimmt Ceyoniq-Gruppe

KYOCERA Document Solutions übernimmt Ceyoniq-Gruppe PRESSEMITTEILUNG Erfolgreicher Einstieg in Wachstumsmarkt ECM KYOCERA Document Solutions übernimmt Ceyoniq-Gruppe Bielefeld, 17.09.2015 KYOCERA Document Solutions Inc. übernimmt die in Bielefeld ansässige

Mehr

ZOLLER BUSINESS SOLUTIONS -2% +5% Messbar wirtschaftlicher produzieren. Effizienz

ZOLLER BUSINESS SOLUTIONS -2% +5% Messbar wirtschaftlicher produzieren. Effizienz ZOLLER BUSINESS SOLUTIONS -2% +5% Messbar wirtschaftlicher produzieren Effizienz Kosten senken Produktivität steigern Rundum profitabel Optimieren Sie Ihre Fertigung und maximieren Sie Ihren Gewinn: Mit

Mehr

Absicherung der Arbeitskraft Absicherung der Lebensrisiken

Absicherung der Arbeitskraft Absicherung der Lebensrisiken Absicherung der Arbeitskraft Absicherung der Lebensrisiken Finanzielle Sicherheit bei Verlust Ihrer Arbeitskraft. Für die Absicherung Ihrer Arbeitskraft sind Sie selbst verantwortlich! Wenn es um die Absicherung

Mehr

Persönliche Altersvorsorge-Planung

Persönliche Altersvorsorge-Planung Persönliche Altersvorsorge-Planung für Max Mustermann und Christine Mustermann Ihre persönliche Altersvorsorge-Planung wurde erstellt von: finanz-strategie andrea kalt & ulrich horzel Frau Andrea Kalt

Mehr

Fünf gute Tipps zur staatlichen Sparförderung!

Fünf gute Tipps zur staatlichen Sparförderung! Fünf gute Tipps zur staatlichen Sparförderung! www.sparkasse-herford.de Möglichkeiten der staatlichen Förderung Verschenken Sie kein Geld, das Ihnen zusteht! Wie auch immer Ihre ganz persönlichen Ziele

Mehr

SAP Multichannel Foundation for Utilities 2.0

SAP Multichannel Foundation for Utilities 2.0 Customer first SAP Multichannel Foundation for Utilities 2.0 Produktnummer [1089] Videos zur SAP Multichannel Foundation finden Sie auf www.dsc-gmbh.com unter Lösungen oder direkt via Smartphone über den

Mehr

Die Online-Software für professionelles E-Mail Marketing. WebtoLead

Die Online-Software für professionelles E-Mail Marketing. WebtoLead Die Online-Software für professionelles E-Mail Marketing WebtoLead E-Mail-Marketing ganz einfach und intuitiv Das Erstellen und der Versand von Newslettern an eine Vielzahl von Empfängern ist kein Problem,

Mehr

Ihre Perspektive: unser Blickwinkel. Canon Business Center Dresden GmbH. you can IT COMPETENCE IT AUS ERFAHRUNG CENTER

Ihre Perspektive: unser Blickwinkel. Canon Business Center Dresden GmbH. you can IT COMPETENCE IT AUS ERFAHRUNG CENTER Ihre Perspektive: unser Blickwinkel Canon Business Center Dresden GmbH you can IT COMPETENCE IT AUS ERFAHRUNG CENTER Global Player: Canon in Ihrer Region Schon seit Jahrzehnten ist Canon einer der weltweit

Mehr

Herzlich willkommen! Raber+Märcker GmbH www.raber-maercker.de

Herzlich willkommen! Raber+Märcker GmbH www.raber-maercker.de Herzlich willkommen! die Business Suite für Ihr Unternehmen Alexander Sturm Telefon: +49 (711) 1385 367 Alexander.Sturm@raber-maercker.de Agenda Kurzvorstellung Raber+Märcker Die Business Suite für Ihr

Mehr

Customer Relationship Management - Kundenwert steigern, Kommunikation vereinfachen, Risiken minimieren

Customer Relationship Management - Kundenwert steigern, Kommunikation vereinfachen, Risiken minimieren Customer Relationship Management - Kundenwert steigern, Kommunikation vereinfachen, Risiken minimieren Customer Relationship Management Lösungen von ERM sind flexible Komplettlösungen, mit denen Sie Ihre

Mehr

Günter Apel. Ihr Experte für wirksames Wachstum. Geschäftsmodell-Vertrieb Wachsen Sie in den rentablen Geschäftsfeldern Ihrer Kunden!

Günter Apel. Ihr Experte für wirksames Wachstum. Geschäftsmodell-Vertrieb Wachsen Sie in den rentablen Geschäftsfeldern Ihrer Kunden! commutare Günter Apel Ihr Experte für wirksames Wachstum Geschäftsmodell-Vertrieb Wachsen Sie in den rentablen Geschäftsfeldern Ihrer Kunden! Editorial Sie kennen sicherlich die Herausforderung wenn es

Mehr

Marketing-Abfrageclient schnell und einfach zur optimalen Zielgruppe. Sparkassen-Finanzgruppe. S finanz informatik

Marketing-Abfrageclient schnell und einfach zur optimalen Zielgruppe. Sparkassen-Finanzgruppe. S finanz informatik schnell und einfach zur optimalen Zielgruppe Sparkassen-Finanzgruppe S finanz informatik schnell und einfach zur optimalen Zielgruppe Der schnelle Zugriff auf vertriebliche Kundendaten sowie die effiziente

Mehr

Die perfekte Geschäftsreise. Andreas Mahl April 21, 2015

Die perfekte Geschäftsreise. Andreas Mahl April 21, 2015 Die perfekte Geschäftsreise Andreas Mahl April 21, 2015 2015 SAP SE or an SAP affiliate company. All rights reserved. Public 2 I Reisekostenabrechnung! Sparen Sie 75% Ihrer Zeit bei der Erstellung von

Mehr

07. Oktober 2009. VBL-Informationsveranstaltung 2009. Universität Erlangen-Nürnberg. Referent: Gerald Rubel. Universität Erlangen-Nürnberg

07. Oktober 2009. VBL-Informationsveranstaltung 2009. Universität Erlangen-Nürnberg. Referent: Gerald Rubel. Universität Erlangen-Nürnberg VBL-Informationsveranstaltung 2009 Referent: Gerald Rubel 07. Oktober 2009 07. Oktober 2009 Seite 1 VBL Inhalt Die VBL im Überblick Das Angebot der VBL Die Anspruchvoraussetzungen VBLklassik. Die Leistungen

Mehr

Customer Relationship Management - Ihre optimale Lösung

Customer Relationship Management - Ihre optimale Lösung Customer Relationship Management - Ihre optimale Lösung Werner Gottschlich Vertriebssystem der Zukunft? - Was bedeutet CRM? Kunden finden - Kunden gewinnen - Kunden binden Basis: Kundenbedürfnisse, -wünsche

Mehr

Die. EinfachClever Vorsorge HANDWERKERVORSORGE ZUM NULLTARIF IHRE VERTRIEBSCHANCE FÜR RISIKOBERUFE

Die. EinfachClever Vorsorge HANDWERKERVORSORGE ZUM NULLTARIF IHRE VERTRIEBSCHANCE FÜR RISIKOBERUFE Die EinfachClever Vorsorge HANDWERKERVORSORGE ZUM NULLTARIF IHRE VERTRIEBSCHANCE FÜR RISIKOBERUFE Handwerkervorsorge zum Nulltarif IHRE VORTEILE AUF EINEN BLICK 4 Ein attraktives Konzept nur für ValueNet

Mehr

APRIL Deutschland Ihr starker Partner

APRIL Deutschland Ihr starker Partner APRIL Deutschland Ihr starker Partner APRIL Deutschland Ihr starker Partner Kompetente Lösungen für Ihren Erfolg Wer national oder international nach innovativen Dienstleistungen in den Bereichen Outsourcing

Mehr

Six Sigma Programme in Industrie und Versicherungen der kleine Unterschied

Six Sigma Programme in Industrie und Versicherungen der kleine Unterschied Six Sigma Programme in Industrie und Versicherungen der kleine Unterschied 29. ProcessLab-Colloquium der Frankfurt School of Finance & Management Dr. Patricia Hülsmeier 30.10.2014 Eindrücke zur Gasturbine

Mehr

Oft hängt mehr von einem ab, als man denkt. Gut vorgesorgt mit der SV Risikoversicherung.

Oft hängt mehr von einem ab, als man denkt. Gut vorgesorgt mit der SV Risikoversicherung. Oft hängt mehr von einem ab, als man denkt. Gut vorgesorgt mit der SV Risikoversicherung. Sparkassen-Finanzgruppe Eine gute Absicherung macht Zukunft planbar. Am besten mit der Risikoversicherung. Sie

Mehr

New Insurance Business

New Insurance Business New Insurance Business Unternehmensberatung mit Fokus auf Versicherungsbranche Firmensitz: St. Gallen (Schweiz) Gründung: Dezember 2014, GmbH nach schweizerischem Recht operativ seit Januar 2015 Consulting

Mehr

Pressemitteilung. Software und IT-Services für Sparkassen, Landesbanken und Individualkunden

Pressemitteilung. Software und IT-Services für Sparkassen, Landesbanken und Individualkunden Pressemitteilung Software und IT-Services für Sparkassen, Landesbanken und Individualkunden Finanz Informatik auf der CeBIT mit umfassendem Leistungsangebot Gesamtbanklösung OSPlus: Bewährte Migrationskonzepte

Mehr

AssCompact TRENDS I/2010

AssCompact TRENDS I/2010 AssCompact TRENDS I/2010 BERATERBEFRAGUNG Ergebnisse einer Befragung von Assekuranz- und Finanz-Beratern zur aktuellen Stimmung im Vertrieb von Finanzdienstleistungen 1 STIMMUNGSTACHO I/2010 40% 50% 60%

Mehr

Funk Böhm Privates Vorsorgemanagement

Funk Böhm Privates Vorsorgemanagement Funk Böhm Privates Vorsorgemanagement Ihr Partner in allen Fragen der persönlichen Vorsorge- und Versicherungsfragen Vorsorge Vermögensaufbau für die Altersversorgung Hinterbliebenenversorgung Versorgungsmanagement

Mehr

Pflichtversicherte der inländischen gesetzlichen Rentenversicherung. Empfänger einer deutschen Besoldung (Beamte, Richter, Berufssoldaten)

Pflichtversicherte der inländischen gesetzlichen Rentenversicherung. Empfänger einer deutschen Besoldung (Beamte, Richter, Berufssoldaten) Steuer-TIPP : Die Riester-Rente Um den Lebensstandard im Alter aufrechtzuerhalten, ist die private Altersvorsorge Pflicht. Die Riester-Rente wird vom Staat gefördert. Viele Bürger können davon profitieren.

Mehr

Bitte prüfen Sie meinen unverbindlichen Vorschlag. Sie haben damit einen wichtigen Baustein, Ihre Wünsche zu realisieren.

Bitte prüfen Sie meinen unverbindlichen Vorschlag. Sie haben damit einen wichtigen Baustein, Ihre Wünsche zu realisieren. Herrn Max Mustermann Musterstraße 2 24941 Flensburg Beispiel für Ihre persönliche Baufinanzierung Sehr geehrter Herr Mustermann, vielen Dank für Ihr Interesse an einer Baufinanzierung. Aufgrund unseres

Mehr

Wir denken an Sie. Jahr für Jahr!

Wir denken an Sie. Jahr für Jahr! Private Altersvorsorge mit Riester-Förderung Wir denken an Sie. Jahr für Jahr! Damit Sie die maximale Riester-Förderung erhalten! Wer riestert, hat mehr im Alter Wenn Sie Ihren Lebensstandard im Alter

Mehr

ICH WILL RELEVANTE INFORMATIONEN UND EFFIZIENTERE ABLÄUFE!

ICH WILL RELEVANTE INFORMATIONEN UND EFFIZIENTERE ABLÄUFE! ICH WILL RELEVANTE INFORMATIONEN UND EFFIZIENTERE ABLÄUFE! MANAGED CONTENT SERVICES VON DER INFORMATIONSFLUT ZUM WETTBEWERBSVORTEIL Tag für Tag wächst die Menge an Informationen und Dokumenten in Form

Mehr

2 Inhalt Planen Sie Ihre Geldanlage Die wichtigsten Geldanlagen

2 Inhalt Planen Sie Ihre Geldanlage Die wichtigsten Geldanlagen 2 Inhalt Planen Sie Ihre Geldanlage 5 Was zur richtigen Geldanlage gehört 6 Schritt 1: Welche Risiken sollte ich absichern? 9 Schritt 2: Welche Wünsche und Ziele habe ich? 10 Schritt 3: Wie viel Geld kann

Mehr

Unternehmensvorstellung & Leistungsportfolio Ihr kompetenter Partner für innovative IT-Lösungen

Unternehmensvorstellung & Leistungsportfolio Ihr kompetenter Partner für innovative IT-Lösungen Pergo.PRO Die Softwarelösung für innovative Personaleinsatzplanung Unternehmensvorstellung & Leistungsportfolio Ihr kompetenter Partner für innovative IT-Lösungen Workforce Management mit Pergo.PRO Workforce

Mehr

Make your day a sales day

Make your day a sales day Make your day a sales day Axivas Group Axivas IT Solutions I C T M a n a g e m e n t S a l e s P o r t a l S o f t w a r e Ihr Technologiepartner für Marketing- und Vertrieb. S y s t e m I n t e g r a

Mehr

Wir vermitteln sicherheit

Wir vermitteln sicherheit Wir vermitteln sicherheit 2 3 Eine solide basis für unabhängige Beratung wir vermitteln sicherheit Als unabhängiger Versicherungsmakler sind wir für unsere Geschäfts- und Privatkunden seit 1994 der kompetente

Mehr

«Web-to-Lead» Die Online-Software für professionelles E-Mail Marketing

«Web-to-Lead» Die Online-Software für professionelles E-Mail Marketing Die Online-Software für professionelles E-Mail Marketing «Web-to-Lead» E-Mail-Marketing ganz einfach und intuitiv Das Erstellen und der Versand von Newslettern an eine Vielzahl von Empfängern ist kein

Mehr

SYSKOPLAN REPLY CENTER FACILITY MANAGEMENT: FACILITY MANAGEMENT MIT IFMS UND SAP

SYSKOPLAN REPLY CENTER FACILITY MANAGEMENT: FACILITY MANAGEMENT MIT IFMS UND SAP SYSKOPLAN REPLY CENTER FACILITY MANAGEMENT: FACILITY MANAGEMENT MIT IFMS UND SAP Unsere Kunden profitieren von exzellenten Geschäftsprozessen mit hohem ROI und von investitionssicheren Lösungen. DIE HERAUSFORDERUNG

Mehr

Wir realisieren Ihre Visionen. Gesellschaft für Kommunikation und Medien

Wir realisieren Ihre Visionen. Gesellschaft für Kommunikation und Medien Wir realisieren Ihre Visionen. Gesellschaft für Kommunikation und Medien Agenturportrait Wir brennen für Ihre Ziele. w3work gestaltet als Medienunternehmen den deutschen Internetmarkt bereits seit 1998

Mehr

start.at Hier beginnen Immobilien, Finanzierung und Bausparen.

start.at Hier beginnen Immobilien, Finanzierung und Bausparen. start.at Hier beginnen Immobilien, Finanzierung und Bausparen. Profitieren Sie von der gebündelten Erfahrung der start:gruppe. Unsere Kunden stehen am Beginn eines Immobilienprojektes. Und zwei Spezialisten

Mehr

Schober Targeting System für Versicherungen

Schober Targeting System für Versicherungen Schober Targeting System für Versicherungen Crossmediale, systematische Marktbearbeitung Vom einzelnen Baustein bis zur Gesamtstrategie Modulare Lösungen sofort einsetzbar IST IHR INFORMATIONS- MANAGEMENT

Mehr

Schritt 1: Welche Risiken sollte ich zuerst absichern?

Schritt 1: Welche Risiken sollte ich zuerst absichern? 6 Planen Sie Ihre Vorsorge aber richtig! Schritt 1: Welche Risiken sollte ich zuerst absichern? Wenn Sie Ihre Vorsorgestrategie planen, denken Sie bitte nicht nur an die Absicherung des Alters und den

Mehr

LEITFADEN BERATUNGS-TOOL

LEITFADEN BERATUNGS-TOOL LEITFADEN BERATUNGS-TOOL Vorteile für Sie als Makler Schätzung der Versorgungslücken schnell und einfach Verkaufshilfe Finanzanalyse mit anschaulichen Diagrammen Dokumentation der Beratung geführter Ablauf

Mehr

Optimierter Kundenbesuchsprozess mit Adobe Interactive Forms. Kurzversion

Optimierter Kundenbesuchsprozess mit Adobe Interactive Forms. Kurzversion Optimierter Kundenbesuchsprozess mit Adobe Interactive Forms Kurzversion Agenda Prozessumfang Ihr Nutzen Prozessumfang - Optimierter Kundenbesuchsprozess mit Adobe Interactive Forms Acquisition and Sales

Mehr

Versicherungskonzept Mittelstand. Mehrwert ohne Mehrkosten

Versicherungskonzept Mittelstand. Mehrwert ohne Mehrkosten Mehrwert ohne Mehrkosten Der Kunde steht im Mittelpunkt 2 Die Qualität unserer Dienstleistungen sowie die von uns angebotenen Versicherungsprodukte und deren Preis ständig zu verbessern, sehen wir als

Mehr

ERP und CRM LIEBE oder doch eine ZWECKEHE. Mario Knezovic Senior Consultant nasdo AG. Benutzerfreundlichkeit vs. Funktionalität

ERP und CRM LIEBE oder doch eine ZWECKEHE. Mario Knezovic Senior Consultant nasdo AG. Benutzerfreundlichkeit vs. Funktionalität ERP und CRM LIEBE oder doch eine ZWECKEHE Mario Knezovic Senior Consultant nasdo AG Benutzerfreundlichkeit vs. Funktionalität So funktioniert Zusammenarbeit: Integration von CRM CRM-Griff ins ERP: Systemübergreifende

Mehr

awisto e-marketing Kundenfang mit Adleraugen Microsoft Dynamics CRM

awisto e-marketing Kundenfang mit Adleraugen Microsoft Dynamics CRM awisto e-marketing Kundenfang mit Adleraugen Microsoft Dynamics CRM awisto business solutions GmbH Mittlerer Pfad 4 70499 Stuttgart T +49 (7) 60474-0 F +49 (7) 60474-0 info@awisto.de www.awisto.de Die

Mehr

Aus Address-Book wird cobra

Aus Address-Book wird cobra Aus Address-Book wird cobra Durch den Wechsel von Caleido Address-Book zu cobra, entstehen viele zusätzliche Möglichkeiten für komfortables Adress- und Kontaktmanagement. Dieses Dokument beschreibt lediglich

Mehr

Manuela Knäbel Silvia Pierro

Manuela Knäbel Silvia Pierro VBL. Informationsveranstaltung 2009. Referenten Manuela Knäbel Silvia Pierro VBL. Informationsveranstaltung 2009. Seite 1 VBL Inhalt Die VBL im Überblick VBLklassik Die Situation der Altersvorsorge in

Mehr

IT-Kompetenz für Finanzdienstleister

IT-Kompetenz für Finanzdienstleister IT-Kompetenz für Finanzdienstleister (Das spezialisierte Branchenangebot aus einer Hand) Software Solutions Software Development Managed Services 1 www.brainforce.com Machen Sie Ihre IT fit für die Zukunft

Mehr